Home | Top30 Charts | SuFu | Impressum & Datenschutz & FAQ |


Genaue Uhrzeit
Ewiger Kalender

    Ressorts
» Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht - Sozialrecht
» Das denken Sie daran - Ressort - Rappelez-vous - Archiv
» EU - Vereinte Nationen - Resolutionen - Menschenrechte - United Nations
» Gesundheit - Krankenkasse - Rente
» Jura - Recht - Verfassungsrecht - immer 103 GG Absatz 2 nehmen - mal in EU Grundrechte Charta Artikel 41 schauen - haelt sich keine Behoerde in der BRD dran
» Lifestyle
» Medien & Entertainment & Presse - ZDF Online Stream Wiederholungen von heute Nachrichten nur 14-15 Minuten lang - Ruege half seitdem volles Streamprogramm in der Wdh
» Politik
» Reisen Touristik Nahverkehr
» Sicherheitsinfos & Eilige Aussagen
» Terrorismus
» Was so noch nicht wirklich irgendwo hinpasst
» Wirtschaft & Steuerrecht

  Top30 Charts
Top30 - am meisten gelesen

Deutschland ist übrigens nicht je für alle da. Das galt nur für Frosta und Kurkuma. Das Deutschlandlied betraf nur echte Deutsche, ein ganz normales Lied, die 3. Strophe wurde zur Nationalhymne. Die Staatsgrenzen, die in den anderen Strophen besungen werden, werden mit vier Flüssen bezeichnet, fast wie heute so groß, ein bißchen weiter. Auch die deutschen Weine werden darin auch besungen.


Nur nicht-Kenner des Deutschlandliedes hassen das gesamte Lied wie die Pest. Ob die die Attentäter auf die Weinberge sind, es ging mal darum als wahrer Grund auch wegen der Randale auf der Krim. So groß war Deutschland nicht je, man war dort, wenn man einige Wochen dort im Urlaub war, aber die AusländerINNEN können das oft nicht entscheiden, fiel mir so auf, Urlauber oder dauerhaft. Es fiel auf, daß Deutsche Kultur und Liedgut unbeliebt sind, der Rest mag nur Bazillen, Viren und Pilze in sämtlichen Arten egal ob Candida, Drogen, Eßpilze oder atomar, so total also nicht je von Deutschen erwünscht oder erlaubt. Also Scheiß-Ausländerjunkies. 09.12.2021, 06.28 Uhr

Obwohl das Landespresserecht eindeutig ist, man ist automatisch beamtet, bekam auch ich kein Gehalt vom Staat, obwohl das sogar in der Schule mir mit dem Beamtensein gesagt worden war, ich bin noch immer SGB2 Jobcenter. Der Staat und Bundesland kapieren nicht deren eigenen Gesetze. (10.01.2022, 04.04 Uhr)

Zur Info: Landespressegesetz NRW - Verwaltungsrecht - eigentlich ist Presse pflichtig landeszubeamten von Amts wegen bzw. Gesetzes wegen, dito eigentlich Vereinte Nationen, das Land NRW ist ewig im BAT bzw. TVÖD oder / und Landesbeamtenbesoldung an mir säumig

§ 3
Öffentliche Aufgabe der Presse
Die Presse erfüllt eine öffentliche Aufgabe insbesondere dadurch, daß sie Nachrichten beschafft und verbreitet, Stellung nimmt, Kritik übt oder auf andere Weise an der Meinungsbildung mitwirkt.

§ 6 Sorgfaltspflicht der Presse
Die Presse hat alle Nachrichten vor ihrer Verbreitung mit der nach den Umständen gebotenen Sorgfalt auf Inhalt, Herkunft und Wahrheit zu prüfen. Die Verpflichtung, Druckwerke von strafbarem Inhalt freizuhalten (§ 21 Abs. 2), bleibt unberührt.
Auszug-Ende

Viele Zeitungen gehören aber GmbHs und Aktiengesellschaften wie BILD, WELT etc. Öffentlich-rechtliche Fernsehsender tragen eine gewerbliche Umsatzsteuer-ID, keine Körperschaftsnummer

Die Bundesrepublik Deutschland gilt verfassungsrechtlich, menschenrecht und völkerrechtlich nur für echtes Deutsches Volk. Alle anderen sind eigentlich eher "Intruders".

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/pr_ambel.html

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - Präambel

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.

Ende Präambel

Artikel 25 Grundgesetz (GG) Völkerrecht und Artikel 1 GG Absatz 2 Menschenrechte, die müssen Volksdeutsche anwenden.

https://www.un.org/depts/german/gv-early/ar1514-xv.pdf

RESOLUTION DER GENERALVERSAMMLUNG verabschiedet am 14. Dezember 1960 1514 (XV).

Erklärung über die Gewährung der Unabhängigkeit an koloniale Länder und Völker

Die Generalversammlung,

(...)
1. Die Unterwerfung von Völkern unter fremde Unterjochung, Herrschaft und Ausbeutung stellt eine Verweigerung grundlegender Menschenrechte dar, steht im Widerspruch zur Charta der Vereinten Nationen und ist ein Hindernis für die Förderung des Friedens und der Zusammenarbeit in der Welt.

2. Alle Völker haben das Recht auf Selbstbestimmung; kraft dieses Rechts bestimmen sie frei ihren politischen Status und verfolgen frei ihre wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung. [aber nicht woanders dann, wie die ollen EU-PolitikerINNEN, die unzulänglich sich Gehälter nur einsacken und sonst zu blöd sind]

3. Unzulängliche politische, wirtschaftliche, soziale oder bildungsmäßige Vorbereitung darf niemals ein Vorwand für die Verzögerung der Unabhängigkeit sein.

6. Jeder Versuch, die nationale Einheit und die territoriale Integrität eines Landes ganz oder teilweise zu zerstören, ist mit den Zielen und Grundsätzen der Charta der Vereinten Nationen unvereinbar.
7. Alle Staaten haben die Bestimmungen der Charta der Vereinten Nationen, der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte und dieser Erklärung auf der Grundlage der Gleichheit, der Nichteinmischung in die inneren Angelegenheiten der Staaten und der Achtung vor den souveränen Rechten aller Völker und ihrer territorialen Integrität gewissenhaft und genau einzuhalten.

Auszug-Ende

Nicht zu verstecken, sondern anzuwenden. Alles AnalphabetINNEN bisher, ich sag*s ja, machen nur Kasse.

Nein, AsiatINNEN, KurdINNEN, Afghanis etc. sind keinerlei Deutschen. Die Türken auch nicht. Juden sind sich noch immer unklar: Sind die ein Volk, zurückgehend bis zur Zeit von Jesus Christus und Pontius Pilatus oder doch nur ein Religionsfetisch?

Vorsicht laut Grundgesetz der BRD und Landesverfassungen bis auf wenige Ausnahmen, ist die BRD nur für Volksdeutsche da und nur diese hier erlaubt. Sie wissen doch, Scheißkackausländer und wegen des 2. Weltkriegs und dem 1. Die stanken immer so, die anderen und bombten dann auch sogar viel kaputt. Die Verfassungen entsprechen damit UN Resolution 1514, ein Menschenrecht und Völkerrecht der Vereinten Nationen, es darf ja mal so gar kein Ausländer, über ein anderes Land bestimmen, bis auf die Vereinten Nationen, nicht je die EU, oder ein Türke im Bundestag, der sich zwar Reichstag nennen läßt (alter historischer Bau aus der Kaiserzeit), aber im Niemandsland DDR-West Berlin steht, nicht BRD. Viele AusländerINNEN sind nach wie vor gerne Junkies oder Psychopharmaka-Abhängige, etliche Deutsche auch, besonders gerne internationale Stars, Sänger, SchauspielerINNEN, KünstlerINNEN alles "Entartete" und Anal-phabeten der Politiker mal sowieso, die kapieren nichts und sind die Händler und Co-HelferINNEN der PsychiaterINNEN, weil alle das so toll finden, ran an die Drogen auf Rezept, es ist dasselbe und verboten von den Vereinten Nationen, das eine gibt es, das andere in Blister-Verpackungen.

Die PKK, die Arbeiterpartei Kurdistans ist nicht Deutsch, hält sich ständig in der BRD auf, obwohl von der BRD aus, keinerlei Kriege gestartet werden dürfen. Ständig demonstrieren in der BRD nicht-Deutsche!

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/BJNR000010949.html Aus dem Grundgesetz, der BRD Verfassung, die Grundrechte, ein Teil davon

(...)
Art 8
(1) Alle Deutschen haben das Recht, sich ohne Anmeldung oder Erlaubnis friedlich und ohne Waffen zu versammeln.
(2) Für Versammlungen unter freiem Himmel kann dieses Recht durch Gesetz oder auf Grund eines Gesetzes beschränkt werden.

Art 9
(1) Alle Deutschen haben das Recht, Vereine und Gesellschaften zu bilden.
(2) Vereinigungen, deren Zwecke oder deren Tätigkeit den Strafgesetzen zuwiderlaufen oder die sich gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder gegen den Gedanken der Völkerverständigung richten, sind verboten.
(3) Das Recht, zur Wahrung und Förderung der Arbeits- und Wirtschaftsbedingungen Vereinigungen zu bilden, ist für jedermann und für alle Berufe gewährleistet. Abreden, die dieses Recht einschränken oder zu behindern suchen, sind nichtig, hierauf gerichtete Maßnahmen sind rechtswidrig. Maßnahmen nach den Artikeln 12a, 35 Abs. 2 und 3, Artikel 87a Abs. 4 und Artikel 91 dürfen sich nicht gegen Arbeitskämpfe richten, die zur Wahrung und Förderung der Arbeits- und Wirtschaftsbedingungen von Vereinigungen im Sinne des Satzes 1 geführt werden.

Art 33

(1) Jeder Deutsche hat in jedem Lande die gleichen staatsbürgerlichen Rechte und Pflichten.
(2) Jeder Deutsche hat nach seiner Eignung, Befähigung und fachlichen Leistung gleichen Zugang zu jedem öffentlichen Amte.
(3) Der Genuß bürgerlicher und staatsbürgerlicher Rechte, die Zulassung zu öffentlichen Ämtern sowie die im öffentlichen Dienste erworbenen Rechte sind unabhängig von dem religiösen Bekenntnis. Niemandem darf aus seiner Zugehörigkeit oder Nichtzugehörigkeit zu einem Bekenntnisse oder einer Weltanschauung ein Nachteil erwachsen.
(4) Die Ausübung hoheitsrechtlicher Befugnisse ist als ständige Aufgabe in der Regel Angehörigen des öffentlichen Dienstes zu übertragen, die in einem öffentlich-rechtlichen Dienst- und Treueverhältnis stehen.
(5) Das Recht des öffentlichen Dienstes ist unter Berücksichtigung der hergebrachten Grundsätze des Berufsbeamtentums zu regeln und fortzuentwickeln.

Art 34

Verletzt jemand in Ausübung eines ihm anvertrauten öffentlichen Amtes die ihm einem Dritten gegenüber obliegende Amtspflicht, so trifft die Verantwortlichkeit grundsätzlich den Staat oder die Körperschaft, in deren Dienst er steht. Bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit bleibt der Rückgriff vorbehalten. Für den Anspruch auf Schadensersatz und für den Rückgriff darf der ordentliche Rechtsweg nicht ausgeschlossen werden.

Auszug-Ende

Ständig meinen Nicht-Deutsche als Beamte hier arbeiten zu dürfen. Alles Obige sind Grundrechte, die sind pflichtig ebenso laut Landesverfassung NRW anzuwenden.

https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_text_anzeigen?v_id=2320020927105939563

Landesverfassung NRW Präambel

Vom 28. Juni 1950 (GV. NRW. S. 127)
Zuletzt geändert durch Gesetz vom 30. Juni 2020 (GV. NRW. S. 644)
Präambel
In Verantwortung vor Gott und den Menschen, verbunden mit allen Deutschen, erfüllt von dem Willen, die Not der Gegenwart in gemeinschaftlicher Arbeit zu überwinden, dem inneren und äußeren Frieden zu dienen, Freiheit, Gerechtigkeit und Wohlstand für alle zu schaffen, haben sich die Männer und Frauen des Landes Nordrhein-Westfalen diese Verfassung gegeben:

Auszug-Ende Artikel 25 Grundgesetz Völkerrecht hat in der echten BRD Vorrang, somit die United Nations Resolutionen und die Anerkennung der dortigen Mitgliedsstaaten als souveräne Einzelländer. Die EU ist völkerrechtlich verboten, wegen der völkerrechtlichen Selbstregulierungspflicht eines Staats und der UN Resolution 1514, die als Menschenrecht zu den Allgemeinen Erklärungen des Menschenrechts von 1948 zwingend in allen Ländern der Erde zwingend juristisches Gesetz ist.

Grenzkontrollen, so wie früher, zuerst muß der Staat - welcher auch immer, wo man herkommt, erlauben, daß man ausreisen darf direkt auch an der Grenze, dann der nächste Staat, da wo man reinreist, reingeht, reinfährt oder hinfliegt an der dortigen Grenze entscheiden, ob man frau kind hund etc einreisen darf, so wie früher immer, sogar zwischen Deutschland und Holland.

https://www.un.org/sc/ctc/news/2017/11/28/cted-conducts-comprehensive-visit-federal-republic-germany/

(...) to discuss Germany's progress in implementing Security Council resolutions 1373 (2001), 1624 (2005), and 2178 (2014), the latter on stemming the flow of foreign terrorist fighters.

Discussions with Government officials and other relevant stakeholders focused on legislation and judicial practice, counter-financing of terrorism, law enforcement, border control, international cooperation, countering violent extremism that leads to terrorism, the role of women in countering terrorism and violent extremism, information and communications technologies (ICT) in the context of counter-terrorism, and the importance for rule-of-law-based responses to terrorism. Auszug-Ende bedeutet Anti-Terror.

Mit obigem ist nicht Scripted Reality mit gemeint.

Eigentlich war ein Zusammenschluß von West-Berlin mit der DDR und BRD nicht je völkerrechtlich aufgrund alter Verträge erlaubt. Das Bundesverfassungsgericht hatte geurteilt, es gilt in der DDR deren DDR Strafgesetzbuch weiterhin. Die DDR Auflöser sind nach wie vor juristisch Hochverräter gegen den völkerrechtlichen Staat Deutsche Demokratische Republik, so mal übrigens, alles Entlaufene aus der DDR z.B. nach Düsseldorf.


DDR Verfassungsklagen sind nicht vom Bundesverfassungsgericht annehmpflichtig. Darf oft nur Richtung Kanzleramt (DDR-Gebiet) geschickt werden.
West Berlin durfte nicht je Teil der BRD werden. Die Berliner galten immer als gefährliche Dumme. DDR und BRD waren zwei einzelne und separate Deutsche Mitgliedsstaaten seit September 1973 in den Vereinten Nationen. Die DDR war bisher das einzige Volk der Neuzeit, daß ohne Umbenennung in einen anderen Staatsnamen einfach ihren eigenen Staat aufgegeben hatte. Die Deutsche Demokratische Republik völkermörderte sich selbst mit deren Schreiern "Wir sind das Volk" - wessen Volk die wirklich waren, weiß ich nicht, die ließen ihr eigenes Land sterben, aber nicht deren DDR STGB. In der DDR gab es noch die Todesstrafe. Die olle DDR machte aus dem Recht mal ausreisen zu dürfen, das Recht die DDR zu beenden und in das völkerrechtlich fremde Land BRD zu integrieren.

Das Grundgesetz ist die Staatsverfassung der BRD und Teil der staatlichen Souveränität. Ausländer, siehe also Präambel Grundgesetz und in der Landesverfassung NRW Illegale in der BRD. Es geht nicht um Staatsangehörigkeit, sondern Volk. Quasi wie Indianer werden Deutsche ständig vertrieben. EU war nicht je ein völkerrechtliches Subjekt, da es ein Attentat wäre gegen das Völkerrecht der einzelnen EU-Mitgliedsländer, sondern die EU gefährdet den Bestand der einzelnen "Mitgliedsländer", was einen Verstoß gegen Völkerrechtsresolution 1514 der Vereinten Nationen und gegen das Grundgesetz ist. Per Grundrechte Artikel 33 GG dürfen nur echte Volksdeutsche Beamte sein, nur Deutsche dürfen laut 9 GG Firmen gründen und laut 20 GG Absatz 2 dürfen nur Deutsche was und wenn Iraki oder AsiatINNEN meinen, sie könnten hier Deutsche werden in der BRD, sind die trotzdem keinerlei Volksdeutsche und somit nicht befugt Landespresse zu werden, Bundespresse gibt es laut Bundessozialgericht nicht.

Die Polizei ist oft ein Drittländer aus einem Kamel-, Kaschmirland oder wie ein tschetschenischer Obertroll. Polizei, Dein Freund und Helfer, den Slogan kennt keiner "aufwachserisch" hier in der BRD keiner mehr, sondern die machen mit jedem Ekeltroll lieber gemeinsame Sache.

Jedes private religiöse Bekennen im Dienst oder für andere am Kettchen sichtbar ist verfassungsrechtlich bundesweit für alle Beamte verboten durch das Bundesverfassungsgericht, auch bekannt als das Kruzifix-Urteil. Öffentliche Staatsgebäude dürfen das auch nicht, dito keinerlei Krankenhäuser, die über Krankenkassen abrechnen, weil ÄrztINNEN laut Bundesgesetzes jedem dienen sozusagen und Beamte TVÖD sein müssen. Steht irgendwo in einem Gesetz, der Lehrer, Beamte, oder welcher Beruf auch immer untersteht der freiheitlichen demokratischen Grundordnung, bedeutet das, diese Berufe sind Pflichtbeaamte per Gesetz wegen. Das lernt man übrigens noch als Kind in der Schulzeit.

Auch der Landtag NRW hämmerte sich lieber ein olles Kreuz (früher Todesfolterinstrument, wie die Guillotine) an die Wand anstatt die NRW Flagge. Todesstrafe ist hier aber verboten, in der DDR aber nicht für die DDR-Leute. Also sind der Landtag NRW plus zahlreiche Gerichte feindlich durch die Stasi und DDR unterminiert. Beamte dürfen sich in der Öffentlichkeit und im Dienst laut Bundesverfassungsgericht zu keiner Religion bekennen, es sind öffentliche Amtspersonen, keinerlei Religionstrolls, sonst fliegen die automatisch aus dem Job raus. Dar lernt man schon im Gymnasium, aber die PolitikerINNEN anscheinend alle nicht je, also sind die unerlaubte AusländerINNEN.

Im Auftrag der Vereinten Nationen wurde übrigens erforscht, wer die Juden in Europa wirklich sind. Völkerwanderungsmäßig sind die Juden in Wahrheit Italiener. Sie breiteten sich mit dem römischen Reich, quasi mit Julius Cäsar aus.
Link zu den Vereinten Nationen: http://www.un.org/en/holocaustremembrance/docs/pdf/Volume%20I/The_History_of_the_Jews_in_Europe.pdf

AusländerINNEN sind aber in NRW verboten, deshalb gilt der UN Migration Pakt nicht. Wir leiden hier an Scheißkack-illegalen- AusländerINNEN, die gerne rauchen und stinken und noch anderen evt. Deutschen, die zum Rauchen an die frische Luft gehen und im völlig schizophrener Art und Weise Straßen und Bürgersteige verstinken, ohne daß das Ordnungsamt sofort eine Umweltverpestungsgebühr und Aufforderung an die Raucher zur Luftreinigung und Straßenreinigung überreichen. AusländerINNEN agieren entgegen UN Migration sogar landesfeindlich und wollen nur deren Türkenkram, PKK-Kram samt Burka, Türkenmäntelchen und die AsiatINNEN verstinken alle Häuser mit derem Gestank. Die Ostblockies sind klassisch eher als dauer-urogenitalkrank bekannt, Ostblockfrauen suchen einen Deutschen Mann, das kennt man ja.

Laut Grundgesetz gilt nur Strafrecht laut 103 GG Absatz 2, Grundrecht, das Grundrecht gilt laut Präambel nur für das Deutsches Volk. Aber laut UN Menschenrecht von 1948 gilt es für alle überall auf der Welt, aber immer nur Strafrecht. Zivilrecht ist ewig verboten. Viele Richterchen sind da eh illegal. Und wenn ich schon mal dabei bin: Staatsanwälte dürfen nicht je über ein Verfahren entscheiden, wann wie wo und ob überhaupt, das dürfen laut Strafprozessordnung nur die StrafrichterINNEN entscheiden, aber die Staatsanwälte betreiben ständig Amtsmißbrauch und unterschlagen den StrafrichterINNEN von vornherein alles.

Angeblich verteilen einige "ausländische Restaurants" seit vielen Jahren in Düsseldorf "Botschaften", deshalb seien darin Deutsche und NRW'ler nicht wirklich erwünscht, sondern nur deren eigene Einheimische und werden teilweise durch Überfälle rausgemobbt, auch in den Wohnungen der Deutschen, dasselbe ließ Toshiba linksrheinisch Düsseldorf machen, trotz sogar deren Stellenangebote. Ausländische Firmen sind jedoch verboten laut Grundrecht Artikel 9 GG. Die AusländerINNEN sind also analphabetisch dazu sogar und halten die BRD und NRW, das Bundesland das gar keine Ausländer seit 1950 erlaubte, für deren Japan oder China.


Adolf Hitler, der "ex-Diktator" vom Deutschen Reich, der übrigens ein Österreicher war, wurde in der kleinen Grenzstadt Braunau geboren. Er war keine braune Sau, sondern ein Braunauer. Er war weder Nigger noch Mohr. Der war Österreicher. Das wollen heutzutage auch noch immer sehr viele nicht wahrhaben. Alle fantasieren noch immer gerne, auch die großen Fernsehnachrichten, er sei ein Deutscher gewesen, meckern herum, aber lieben noch immer die üblen noch immer agierenden Psychiatrien, die Gebäude und Kliniken gibt es oft noch immer. Weltweit übrigens.

Es handelt sich also überall in den Zeitungen und Nachrichtenfernsehsendungen um Landesfriedensbruch, Hochverrat, Gefährdung des Staats BRD und um illegale AusländerINNEN dazu, aber viele der JournalistenterroristINNEN sind sogar Deutsche. Ich habe mich beim Oberstufenkurs Grundgesetz - Verfassungsrecht immer über die Gesetze aufgeregt, weil sich keiner daran hält. Tatsächlich setzen die Leute wirklich die Gesetze um, also sie verdrehen die Wahrheit, anstatt Gesetze anzuwenden. Das Problem gab es also bereits vor über 35 Jahren mit den ständigen TerroristINNEN oder AnalphabetINNEN, die wirklich alles umsetzen und gerne wie die BILD Zeitung die Wahrheit verdrehen. Medizinisch untersucht, was es denn nun wirklich ist, was das die ständige Lügerei und nicht-Kapiererei verursacht, wurde anscheinend nichts. Sogar über Bundestagswahlen oder die US Wahl wird immer ständig und nur falsch berichtet. Und PolitikerINNEN erfinden analphabetisch gerne ständig mit.

Guten Tag am 20. Januar 2022, wie sie sonst zu normalen Stories kommen, ist viel weiter unten, erst die wichtigsten Eilmeldungen, noch immer nicht alle php-html Fehler behoben, aber einige, wegen Attentaten, der Fehler entstand ploetzlich zu Weihnachten. Noch nichts nachgetragen, erneuert ins Redaktionssystem. Einige Fehler waren bereits korrigiert, sehen wieder falsch aus, Schnelle Eilmeldungen, Wer zu einer Story will, immer noch php Fehler, und Falscheintraege, bearbeiten suchen im Browser eingeben und dann die ersten beiden Worte der gesuchten Story, die Sie lesen wollen, oben von der Browserzeiler reinschreiben und hupf hupf hupf nach unten, Umlaute noch nicht immer vorhanden, dito fehlen noch teilweise sz, es wird noch immer langsam korrigiert.

Wenn es hier bereits ein heute neu gibt, bis auf weitere viele Eilmeldungen chronologisch hier darunter, finden Sie die aktuellste Meldung von Heute Neu hier oben direkt

Es hat gedauert, sie ist endlich da, die Jahresstatistik von 2021 Update3 Jahresstatistik 2021 - Jahresstatistiken 2020 weniger Leser - Pornofreakseiten Menschenhaendler - verlinken Kriminelle auf Achtung Intelligence

Es gibt weder Heute Neu noch Gestern Neu, und viele chronologische Eilmeldungen, aber bis dort viele hier drunter chronologische Eilmeldung scrollen. Noch keine neue Auswahl beliebter News, ohne Eilmeldungen, ich komme noch noch nicht zu den Wechselzeiten um normalerweise 08.00 Uhr, 11.00, 13.00, 15.00 vor 18.00 und 20.00 Uhr außer bei anderweitiger Recherche und bei Bedarf nachts mittendrin oder kurz vor 06.00 Uhr, Wechselschichten sozusagen. Am Wochenende und feiertags ist der Service erst ab 09.00 Uhr startend. (bearbeiten suchen dann Auswahl beliebter News eingeben oder wenn es nicht geht dann Apotheken-S, nach unten hüpfen hüpfen hüpfen dann was nach oben hüpfen, das sehen Sie dann beim richtigen Hupf mit der Leserzahl davor) oder hüpfen Sie bearbeiten suchen zu Updates der Woche oder Aktuelles. Wer rasch Neues finden will hier in den Globals suchen auf jeder Webseite oder auf der Homepage Updates der Woche oder einfach Tagesdatum z.B. 05. Oktober eingeben im Bearbeiten Suchen im Browsermenü das Tagesdatum wie 03. Feb 2021 eingeben (also vom Monat die ersten beiden Buchstaben) oder im Ressort dann Browser Bearbeiten Suchen und insg also Abkürzung für ingesamt eingeben, dann kommt man zur Liste der 30 Artikel auf der Seite oder dann auf der nächsten Seite, je nach Menge der Nachrichten pro Ressort. Die folgenden News werden Stück für Stück langsam (wegen großer Längen dauert das teilweise etliche Tage pro Story, einige Stories haben über 100 Seiten Länge, Sicherheitshinweise linksrheinisch bis 30062020 über 700 DIN A 4 Seiten) in unterschiedlicher Reihenfolge langsamst ins normale Redaktionslayout einsortiert. Hier nun die noch nicht einsortierten vielen Eilmeldungen, oben heute neu und gestern neu sind zusätzlich.

Falls ich mich mal mit einer Position einer Politikerin oder eines Politikers vertun sollte, wie bei der Nancy Faeser, entschuldige ich mich hiermit, die ist Bullen-Chefin und Psychiatrie-Gestapo-Klinik-Chefin, nicht Justiz, lernte, ohne was zu koennen also nur Jura. Sie ist Bundesinnenministerin. 20. Januar 2022, 02.00 Uhr hiermit und die Taliban und Poona und der Bhagwan und israelisches-internationales Kino in Duesseldorf, linksrheinisch der Briten Die labern alle denselben Stuß, moegen nur sich, keine andere Meinung oft, wie so etliche Zeitungsleute oder Fernsehleute, so wie frueher einige Lehrer im Gymnasium, man musste immer den oder derem Prof. huldigen, sonst keine andere Meinung, nicht die freie Meinungsbildung oder Opposition, eine Shadow Regierung offizieller englischer Begiff, um eine gute Schulnote zu bekommen, als ob es sich um eine Arztausbildung mit Anhimmlung handelt, ohne Faehigkeit zur Bildung des eigenen Fach-Wissens, falls was Anderes besser ist, sondern pure Arschleckerei samt Einschleimieprogramm.
Ausserdem guckte ich vorhin seit Jahren mal die letzten Minuten vom Markus Lanz zdf online. Wann hat der das letzte Mal seine fruehere Stimme gehoert? Die Mariele Millowitsch, in einer zdf Krimiserie, ist auch nur vom Aussehen vorhanden. Die Stimme ist anders. Sie ist eigentlich Tieraerztin wie der RKI Chef Wieler. Was das wohl ist, woran die leiden? Knutschies mit der Katy Karrenbauer?
Ich kam was durcheinander mit Nancy Faeser, eine angebliche Juristin, die nun Polizei-Chefin und Psychiatrie-Chefin ist, Polizeiklinik, wie in Oesterreich, ohne Gesundheitsinteresse, kein Heilinteressie, ja wie einst bei Hitler.
Heimat ist fuer alle da, nicht fuer Deutsche, so ueberhaupt sind die Politikerinnen und Politiker nur fuer die Partei da, nicht je fuer das Volk (Deutsche), die sind wie der Shisha Fan Steinmeier fuer die Tuerkei da, andere fuer die Kurden oder fuer die Nation des Islam.
Man erkennt an keinem von denen eine echte berufliche Bildung, die spielen Anwalt und brechen immer gerne alle Gesetze, immer gegen Verfassungsrecht. Volkswohl erkennt man nicht, bis auf Gesetzesbruch oder direkt gegen Voelkerrecht: "Islam gehört für Nancy Faeser "natürlich zu Deutschland" https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-01/nacny-faeser-islam-migrationspolitik-islamismus-einwanderung-integration genau lahm im Kopf durch Arschfickie mit lieber Moscheen anstatt normale Kirchen und lieber mit Davidstern Synagogen, mal so international sein, endlich auch in Deutschland und weitweit mitmischen koennen. "Sie mache sich zugleich "große Sorgen" um die Gefahr des Islamismus und sei wegen des Terrorrisikos im Inland alamiert."
Ja, als Ersatz fuer einen Nonnenstaat, auch in Kliniken, und Muslima haben dort und in der KITA ihr eigenes Kopftuch an, nicht der der Klinik, was tun die internationalen da so ueberhaupt drin, wenn der Ursprung germanische Verarsche mal war? Einbuergerung wirkt wie Nostradamus-muesse-Recht bekommen, Ueberbevoelkerung ueberall, und lieber Lebensmittel einfliegen, anstatt wegen Versiegelung durch Bauten und zu vielen Schwerbauten und Schimmelluft was selber zu koennen.
Nicht-Deutsches Volk ist primaer gar nicht erlaubt so mal in echt, nicht nur im Grundrecht oder Menschenrecht, zur Erhalung des eigenen Volks. Ach ja der Osama bin Laden hatte frueher Waffen in Duesseldorf und Umgebung gekauft. Daraus wurde durch oft andere Jahrzehnte danach stinkende normale Laeden (shops), wo man Lebensmittel einkauft, Drogerien, etc. pp in Duesseldorf, oder der oft stinkende HBF und U-Bahn.

https://www.bundestag.de/resource/blob/421408/cd432382c780d7663f88805742b09ba0/WD-2-048-16-pdf-data.pdf

Abkopplung von Banken von internationalen Zahlungssystemen
aufgrund von Sanktionen der Vereinten Nationen (VN)
zur Bekämpfung des sogenannten „Islamischen Staates“ (IS)

1. VN-Sanktionen gegen Al-Qaida und den sog. „Islamischen Staat“ (IS)

Beginnend mit Resolution 1267 (1999) verabschiedete der SR unter Kapitel VII der Charta der VN eine Reihe von Resolutionen gegen Al-Qaida, Osama bin Laden bzw. die Taliban.1 Resolution 1267 (1999) verpflichtet alle Mitgliedsstaaten unter anderem, die Finanzmittel und Vermögens- werte aller mit Al-Qaida bzw. den Taliban verbundenen natürlichen oder juristischen Personen einzufrieren (assets freeze).2 Damit richten diese und nachfolgende Anti-Terrorismus-Resolutio- nen erstmals Wirtschaftssanktionen gezielt gegen Individuen und juristische Personen (sanktio- nierte bzw. gelistete Personen) unabhängig von jeglicher Verbindung mit einem Staat (targeted sanctions/smart sanctions).3 2004 wurde der sog. „Islamische Staat“ (IS) als terroristische Organi- sation eingestuft4 und mit Resolution 2170 (2014) dem gleichen Sanktionensystem unterworfen.5

Auszug-Ende

https://www.un.org/press/en/2021/sc14712.doc.htm

SC/14712
24 November 2021
Security Council
Security Council ISIL (Da’esh) and Al-Qaida Sanctions Committee Adds One Entry to Its Sanctions List

On 23 November 2021, the Security Council Committee pursuant to resolutions 1267 (1999), 1989 (2011) and 2253 (2015) concerning ISIL (Da’esh), Al-Qaida, and associated individuals, groups, undertakings and entities approved the addition of the entry specified below to its ISIL (Da’esh) and Al-Qaida Sanctions List of individuals and entities subject to the assets freeze, travel ban and arms embargo set out in paragraph 1 of Security Council resolution 2368 (2017), and adopted under Chapter VII of the Charter of the United Nations.

Auszug-Ende

Und dann hatten wir hier hinterm Haus, eigentlich Wasserschutzgebiet, Waldgebiet, alles illegal bebaut auch mit der Apothekerbank, den Sportplatz der Dragons, oft besetzt von Asiaten, eigentlich ex-British Rhine Army Club fuer Rugby, Sportler, die rumriefen Taliban Taliban Haim Saban, wie ein Fanclub, ja so letztes Jahr und davor.
Haim Saban ist ein israelischer Filmemacher, auch von Transformers. Jahre zuvor wurde ich wegen der MIP-TV und MIPCOM Messetasche (Fernsehprogrammfachmesse in Cannes), die eine Saban Aufschrift hatte, ich bin eine von ueber 10.000 Messebesuchern, Austellern, Teilnehmern pro Messe, die eine hat, ueberfallen. Wie ueblich war es allen egal, daraus wurde dann ein Anshu Jain der Deutschen Bank, ein Inder des Sekte des Jainismus, mit demselben Nachnamen des Osho (Sektenkult frueher aus Poona, anscheinend Arschfick), die Sekte nannte man auch Bhagwan, anscheinend doch stehend fuer "Taschenwahn". Inder moegen es blutig wie die Briten, Halal, je nach Lesart sind die Kannibalen. Ich dachte ja an Soylent Green, nein kein Soja, sondern so was aussehend wie ein gruener Keks, aber aus Menschenfleisch, war ein Film mit dem Heston (der auch den Moses mal schauspielerte, nicht Juden, sondern Semiten).

Ich hatte es vor einigen Wochen auf Twitter, wie der Markus Soeder, Ministerpraesident vom Freistaat Bayern unterschreibt, gefunden auf Wikipedia, also kein persoenliches Autogramm. Nun gucken Sie mal bei der Urusula von der Leyen. Ohne Nachname ist die, 19. Januar 2022, 08.34 Uhr noch nicht eingetragen

Vorsichtig, ich aendere meine Patientenvollmacht, die Dr. med Helga Henseler hat keinerlei Zustaendigkeit im Notfall mehr, zuvor war es ein anderer, hat gegen all ihre Grundsaetze verstossen, macht mit Taetern gerne gemeinsame Sache, galt als Entfueherin und Brustklauern und Amputatorin durch und in der Praxis Olbresch, Duesseldorf. 19. Januar 2022, 07.01 Uhr Eine Christine Sturm und ich waren da mal hin (entfuehrt, wir beide waren es staendig, evt. ist das sogar 1995 passiert). Die Praxis oder so klaut angeblich Heimkinder oder Heimopfer, die unter Drogen gesetzt werden, um koerperliche Veraenderungen vorzunehmen. Ich habe aus Sicherheitsgruenden dann behauptet, wir leben im Anna-Heim bezogen auf damalige Gefahren fuer den Saenger Prince. Mir fiel da war im Narkoserausch was auf.
Die Praxis verstuemmelte also Menschen. Man haette als Medizin-Student, die freie Wahl. Die duerften sich einen aussuchen, obwohl ich mit der nichts je gesundheitlich zu tun hatte. Die Studenten klauen wie Dr. Frankenstein der Fruehzeit der Medizin, noch nicht mal Leichen, sondern klauen aus normalen Wohnungen Menschen.
Tatsache ist, ich wohnte bei mir, nicht in einem Heim. Also die Medizinfreaks vertauschen nicht nur Babies, lassen sogar gerne sterben, sondern entfuehren aus Wohnungen, und ich hielt die Helga fuer eine Hypnotisierte. Es gibt aber auch Doppelgaenger von ihr.
Auch bekannt ist Derartiges, wenn eine angebliche oder echte Verwandte an Stammzellen durch z.B. Enkel kommen will, Zwangsschwangerschaften oder Foetenzellklumpen. Andere sind nicht besser.
Tatsache ist, jeder hat selber Stammzellen im Koerper. Von Physiotherapie verstanden die angeblichen Aerzte und Studenten total nichts je, Gymnastik auch nicht, von Bazillen, Sepsis, Parasiten etc, wie nichts je davon gehoert, also klassische Schnibbler Chirurgen ohne jedwede medizinische Kenntnisse. Skulpturenmafia eher und andere sind gerne so kuenstlich wie ein Technischer Konstrukteur eines Cyborgs.
Einige oder wer auch immer macht gerne Mammographie-Verbrechen an Narkotisierten, also KO Tropfen Opfern, die bekanntlich, die Mammographien nur fuer statistische Zwecke gemacht werden, keinerlei Heilinteresse haben die, man wird nuklear verstrahlt sozusagen wie nach einer Atombombe, damit die Frau anfaengt zu schimmeln und Krebs bekommt. Es gibt viele Weiber, die meinen, man habe Rueckenweh bei groesseren Bruesten, was nicht so ist, weil es wenn die Wirbel sind, die wollen zwanghaft deren Freundinnen amputieren lassen.
Die kapieren gar keinen menschlichen Koerper oder Heilmittel wie anti-Tetanus oder anti-Infektionszeugs wie teilweise Asprin. Die nukleare Verstrahlung mit Mammographie bringt nichts, ist zu gefaehrflich und galt mal eigentlich seit Tschernobyl verboten. Ein Arzt darf nur Vorsorge machen, wenn er auch heilen kann. Als Strafe musste sich einer mal dann seinen Schniedel / Hoden verstrahlen. Eine Kassenaerzliche Vereinigung darf als Vereinigung, die eh kein Arzt ist, gar nicht je dazu einladen oder auffordern. Mir sind Ekelverbrechen durch Aerzte bekannt, da war ich Teenie. Der Chef von einem anderen Ponyhof war Arzt und hoerte wegen derartigem Ekel mit dem Beruf auf.
Ich habe die heutige Co-Praxis von Helga, wir waren mal befreundet und trafen uns oefter mit anderen und telefonierten oft, in Erinnerung, eher uebelst zu sein. Helga wohnte in einem Wohnheim der Uni Duesseldorf, sie fuehlte sich darin nicht so gut oder sicher. Eventuell war sie ein Opfer von Terror-Organisationen, die es da gab. Kennt man ja, Al Qaeda.
Ich entziehe also die Vollmacht, falls ich mal morbide halb tot oder so mal irgendwo liegen sollte. Evt. war mein Gesicht was zerstoert. Die Helga ist eine Gefahr und sagte anscheinend nicht aus, und ich evt. an notgeilen Knabenfick beteiligt und war evt. mit anderem am aktiven Drogenhandel in meinem Darm tatbeteiligt durch nicht-Aussage nach Absaugen mit feinen Kanuelen.
Ob sie in einer Art und Weise bei Kopfschuss u.a. an Politikerin Nahles und mir beteiigt war, weiss ich nicht. Der Kathmanduer, der Joschi Raj Pravin, der Privin fuer seine Nase benoetigt haette, sein Arztstuhl stank so wie er aus 'nem Seuchen-Arsch, der sich mal als Arzt im Dominikus, (heute Schoen Klinik, linksrheinisch Duesseldorf) ausgegeben hatte und in der Vollirrenstation, Psychiatrie Duesseldorf, oder der Chefarzt der Notaufnahme (auch angeblich nix Echtes war er) Ghouzi wissen das vielleicht noch. Es gibt sehr sehr viele Umtackerverbrechen in ganz andere Koerper, auch samt Koerperklau oder total veraendert.
Ich hatte Helga sogar von universitaeren Ekelverbrechen erzaehlt, da war sie noch Studentin. Die Uni ist heutzutage so bloed, die Uniklinik, die legen dort einen Notfallschein fuer niedergelassene Aerzte vor, die man unterschreiben soll, in der Notaufnahme und man muss stundenlang warten. Ich unterschrieb nichts, da es illegal ist und ging aus dem luftleeren grossen Raum (kein Getraenk in der Naehe da stehend) raus. Verpflegen koennen die alle naemlich nicht, werder Essen noch Trinken, man darf wie in einem Flughafen auf den Sitzen schlafen (sterben).
Ich hielt weder das Personal, noch die, was sich einen Kittel angezogen hatte fuer echt, noch nicht mal Fernseh-Niveau hatten die. Viele werden vom Professor, total beim Anaesthesie-Kurs total verarscht, denn die muessen es ja koennen die zukuenftigen Aerzte. Das fiel mir so auf: Ich hielt es auch fuer Abwehr von Terroristen. Tja, also eventuell sind vom Studiengang noch etliche total hinueber. Die haben nicht aufgepasst (tun Zahnaerzte auch nicht je, heilen wollen die nicht, sondern Schaeden erhalten oder neu Zimmern und Tackern) oder haben einen Ekelmacker zum Ekelfick an der Backe.
Auf jeden Fall machen die Gefaehrder weiter, anstatt man Hallo Wach zu bekommen oder mal was in echt gelernt zu haben. Medizin und Heilung sind es also nicht. Brustneid ohne Grund ist ein echtes Thema, Maenner wollen nur Flachbrust oder Knaben ficken, Frauen sind hormongestoerte Leichen, das kapieren angebliche echte Aerzte nicht ach ja die MEDICA laesst Menschen fuer deren Ausstellungsstaende entfuehren auch mit Probe-CT und so was. Gehalt und Gage bekommt nicht jeder.


Vorsichtig vor der Baerbock, Ukraine und dem Putin wegen Maidan, McCain, und der Psychiatrie, Vollirrenstation, Haus 2, Duesseldorf, 18. Januar 2022, 20.27 Uhr, Terrorismus durch Unbekannte und bekannte Fernsehleute und Facebook? Bekanntlich war der Zuckerberg, da gab es noch kein Facebook, der Poroshenko und ich auch in der Vollirrenstation, Düsseldorf. Ich war oft dahin entfuehrt, viele Politiker waren auch da drin. Man muss sich ja jetzt schon vor Thomas Gottschalk schuetzen, wir waren oft entfuehrt, der und ich, da war ich noch in der Schuelerzeitung teilweise.
Ich meine es ging damals um die ANUGA, Fachmesse in Koeln. Vom Zuckerberg gibt es Matroschkas uebrigens, wie Orgelpfeifen. Eventuell ist er aber verwandt mit Koeln Zucker, Zuckerberg, darum ging es auch. Nix da er Amerikaner, eventuell ist er ein Deutscher und Erbe.
Die Baerbock lag auch mal in der Vollirrenstation, die sich betruegerisch als beschuetzende Station bezeichnet. Ich glaube wir beide waren zuvor vom zdf entfuehrt worden, als sie ohne, dass man das Gesicht erkennen konnte, bereits Drehterminopfer war, das war beim Trampolinspringen, das ich im letzten Jahr in einer Werbe-Doku ueber sie sah.
Damals hatten wir mit mehreren vereinbart, welcher Journalist noch dabei war, dem WELT Chef Doepfner hatte ich einen Schweizer Chef angeordnet, Jahre her, wenn der weiterhin so dusselig-dumm bleibt, weiss ich nicht mehr, also in der Psychiatrie hatten wir vereinbart, dass der der heutige Komiker da in der Ukraine, Staats-Chef werden muss der Ukraine, damit wir uns daran erinnern koennen, was uns tatsaechlich alles passiert war.
Leider tat ja jeder der Polit-Trolls auf dumm, halfen nicht je, sondern sind doch nur Machttrottel also wie nur ein Darsteller sind die, wie nicht wie echt.
Ukraine war bekanntlich McCain (wie die Pommes, derselbe Verwandtschaftkram) Taeter in der Ukraine, Opfer gab es mit dem inszenierten Maidan (es ging ursaechlich um Maitanz und Tennis), Klitschko Boxer, Unterminierung durch Fernseh-Rechtsanwaelte aus der BRD, Einmischerei auch von anderen, wie auch der nun ex-Kurze-Zeit-BRD-Praesident Wulff, Entfuehrungen auch an anderen Journalisten, sogar einer RTL-Person und mir, nicht die Frauke Ludowig, auch angeblich im Reisebus, dito samt seiner Ehefrau. Es ging angeblich damals auch um Uran-Klau aus der Ukraine, eventuell wurde Vieles unterhalb Duesseldorf geklaut.
Einige Szenen und Strassenstrecken wurden ohne Zusammenhang in Krimis gezeigt, die ich aber wieder erkannt habe. Davor war ich auch mit der spaeteren RTL-Chefin Anke Schaeferkordt auch mehrmals in die Psychiatrie, Vollirrenstation, Duesseldorf, geschmissen worden, wir entkamen mehrfach, ich teilweise mal mit dem Drogen-Chapo und dem ex-Ministerpraesidenten Abe aus Japan.
Wir, die Anke und ich, kamen dann darauf, daß der WDR, Westdeutscher Rundfunk (NRW-Sendegebiet) feindlich unterminiert war, teilweise mir bekannt seit 1994 wegen den Tschetscheniers, durch BILD und durch von Holtzbrinck Verlag, die unbedingt immer ins Fernsehen wollten, wie die BILD seit einigen Monaten und es gab Zusammenhaenge mit dem 11. September 2001, Attentate auf New York City, Port Authority Gebiet.
Die Anke, noch wer und ich, waren dann kurz, wie ich schon mal im Rahmen meiner Taetigkeit fuer North Sea Ferries kurz dort war, am Gatter von Follyfoot Farm (Ponyhof-Fernsehserie), wir haetten da wohnen und arbeiten koennen, aber ich weiss nicht, genau, was passiert ist, wie ich dorthin kam mit der Anke und wie zurueck. Da sind spezielle Kraftfelder, meinte ich, man koennte sagen, vereinfacht wie ein Holodeck vermutlich, war es aber nicht. Ich fand das sehr kalt so eigentlich, ich weiss vom meterhohen Schnee, wenn man Pech hat, im Winter.
Aber was die Baerbock da vereinbart hatte mit wem, also in der Psychiatrie in Duesseldorf, weiss ich nicht. Die sind alle wahrscheinlich nur im Drogenrausch von was und unbekannt durch wen.
Der Habeck der Gruenen war auch in der Psychiatrie. Ich meine, der Astrophysiker Professor Lesch vom zdf hatte massiv Schuld. Der ist ein Zeitenfaelscher und das zdf entfuehrt wie in einer Ausserirdischen Fernsehserie wie Science Fiction. Das ist moeglich und teilweise universitaer. Die Polizei kapiert es eh nicht und ist nur Schauspieler und laesst sich gerne fuer Schauspielrollen einsetzen.

Vorsichtig vor den falschen SOKO ZDF Serien, mit anscheinend Roma oder Palaestinensern oder so als deutsche Polizeibeamtinnen, auch #WDR Tatort am Sonntag ist illegal eigentlich gewesen, beim Liefers weiss man noch nicht, was er ist, der aus Duesseldorf oder wirklich echter DDR, oder Auslaender mit nicht-Duesseldorf gleichzeitig und in dem Tatort mit nicht-Deutschen mit merkwuerdigen Roma Weibern aus Polizeibeamte, weder Europol noch Interpol, 18. Januar 2022, 10.32 Uhr. Ich schaltete ab. Die Uni Muenster flog wiederholt als Terrorist auf, die hat da so in echt eine publizistische und medizinische Historie darin. Hochverrat.
Der Rest kapiert auch nicht je, dass ein Staatsanwalt gar nichts darf, nur echte Strafrichter. Diese fachliche juristische Ungenauigkeit fuehrte in echt auch dazu schon fast ewig, als ob alle meinen, die Fernsehleute seien echt und der Telekolleg, und die Gewalt-Verherrlichung samt Hochverrat gegen die BRD fuehrte normalerweise zum Folgestopp, Serienstopp oder Sendeverbot auch der Drehbuchschreiber und der Regie. Dass die Sender, Das Erste oder zdf Oeffentlich-Rechtlich sind, merkt man nicht, bis auf eine terroristische Anarcho-Bande im Angeberwahn, das sind. In Cannes auf der MIPTV und MIPCOM sind die eher als suchtkranke Fernsehberauschte zu erkennen gewesen. Wie ich Til Schweiger (KeinOhrHasen) mal in der Vollirrenstation, Haus 2, Dueseldorf Psychiatrie, traf, wollte er nicht, dass je ein Tatort internationel verkauft wird. Auch sonst sei Etliches nun mal Snuff und Kriege seien nur Fernsehfilm bzw. Kino. Alles nicht echt. Quentin Tarantino stand in der Psychiatrie Station auch dabei.

Schnell 18. Januar 2022, Humanmedizinersein und Seuchen und die Druckwellen, 04.54 Uhr Denken Sie unbedingt daran, dass Politikerinnen und Politiker kein Arzt sind. Die sind im Bundestag, die da sitzen, sind nur hyperventilierende Etwasse auf dem Bildungsstand eines Kloakenstinkiestaats, sonst nichts. So stellt man sich sonst Indien vor. Eventuell halten die sich nicht an die Maximale Personenzahl im Bundestag, sei es Hauptsaal oder woanders da im Haus, auch die Volksfremden sind ein Malheur darin. Die Politleute wollten eine natuerliche Luft darin.
Natuerlich mag da keiner keinen mehr drin sehen, deshalb praktisch die fast Vollgesichtsbedeckung im Islamischen Burkastil in Anhimmlung der Islamischen Nation, an Cassius Clay, der auch gewechselt war in den USA. Von US Amerikaner in die Islamische Nation. Die kriegen ja auch immer eins in die Fresse, die Boxer, ich wurde deswegen ueberfallen, aber es ging bei mir um Hunde von Nachbarn oder Bekannten (keine Promis) meiner angeblichen Eltern, Boxer igitt und die Frau Ali da, die nicht ein Namenskuerzel von Alois war.
Es fiel ja schon ewig aus, die Klitsch-Ko Gebrueder, da tut einer auf Ukraine, ist aber ein Sowjet, also beide. Kirgisien und Kasachstan mit der RTL Klitsche Radio Tele Luxembourg. Hochadelsstaat. Also brauchen die einen Zaren oder so.
Prof Karl Lauterbach arbeitete nicht je als Humanmediziner, studiert und doch nichts gekonnt, keinerlei Approbation hatte er je beantragt nach dem Humanmedizin-Studium, er macht auf Sparbruder, aber hat den Nationalsozialismus nicht kapiert, die Nancy Faeser, weder eine Sinatra bisher, noch Phaser-Strahlen bisher, so eine Bundesministerin der Justiz, ohne Know How, bisher eine Hack-Cyberwarfarerin gegen andere, naja, die kapiert es nicht, gleichzeitig propagieren andere neue Wellen wie im Dauer-Tsunami von unterirdischen Bomben (um die ging es eigentlich mal), Druckwellen, nicht wir ueben mehr Druck aus. Also es sind eher so EEG-Schwache, was immer die fuer ein Zeugs sich reinschmeissen in den Koerper, die da Bundestag meinen sein zu koennen.
Ich suche noch nach den Gesetzestexten, die meisten sind sowieso verfassungswidrig, aber oft hoert man von erworbenen Infektionen. Also gekaufte und je nachdem wo man sitzt in der Natur oder woanders, sieht man, wie da welche z.B. Abgasgestank verspruehen. Kapiert?

16. Januar 2022, 14.17 Uhr Vorsichtig vor falschen Informationen oder nicht ausreichenden also zu wenig Informationen. Vorsichtig bundeseigener Terrorismus und Menschengefaehrdung? BRD Staatsgefahren auch von nicht zustaendigen Ministerien wegen nicht-Anwendung von Laenderkompetenzen, Foederalismuspflicht, naemlich Bundeslandgesetzgebung in Artikel 74 Grundgesetz. Wenn es heisst auf Bundeswebseiten oder von der GKV, die haben bis auf die HEK eigentlich alle eine Umsatzsteuer-ID im Impressum bitte Umsatzsteuer-Gesetz § 2 mal lesen, was das ist und wer die sind, dass der Gesetzgeber entschieden hat, ohne genaues Datum oder Bundesgesetzblatt, §§§ oder welche Bundesregierung, Bundesrat oder der Bundesobermann, Datum, die alle juristisch nicht je korrekt verfassungskonform gewaehlt worden sind, ist der Begriff Gesetzgeber verfassungsrechtlich falsch und null und nichtig. Die sind solche Stuemper.
Auch wenn man alle UN Resolutionen mit einbezieht, mal sowieso. Behaupten kann ja jeder, dass der Gesetzgeber das war. Der Begriff ist viel zu schwammig, das ist genauso, das kommt von ganz oben. Noch so'n Dummfugsatz. Fielen viele frueher immer drauf rein. Beliebt bei den Bullen bzw. Scripted Reality Uniformfetischfreaks sind auch Durchsuchungsbefehle ohne echte Richter oder richterliche Unterschrift. Anwaelte sind noch so Hirnkadaver, da braucht keiner je zu unterschreiben, oft ohne echte Vollmacht, alle Ladungen z.B. im Vierfachgerichtsgebaeude (Sozialgericht, Arbeitsgericht, Landessarbeitsgericht, Finanzgericht zusammen mit nur einer Poststelle), alle wollen 74 GG nicht wahrhaben, alle Ladungen, die ich je sah (man steht also an, zeigt die so Bullen vor, die hinter Panzerglas sitzen), also alles ohne Unterschriften der Richter, oft luegen wiederumdie Rechtsanwaelte, der Mandant muesse nicht erscheinen, obwohl es angeordnet war (wieder ohne Unterschrift), aber wer nicht erscheint, hat normalerweise verloren, ausser bei den kriminellen meiner Meinung nach wie Rechtsanwaeltin Oer von der Schanzenstrasse, Linksrheinisch Duesseldorf. Die erfindet sogar Termine, die nicht je stattfanden, um die ich aber gebeten, die beantragt hatte.
Solche Gesetzgeber Text-Stuemper in Behoerden gibt es ueberall, auch die Umsatzsteuer-GKVen labern immer gerne Falsches in deren Schreiben, oft sind die Auslaender mit tuerkischem Namen oder russischem Einwohnermeldeamt in Duesseldorf, Ukraine?
Fuer Corona gibt es weder GKV noch PKV, was der Aertzeordnung (je nach Bundesland also abchecken) entspricht als Impfung und eh als Behandlung, man braucht nur sich wegen Datenschutzpflicht, das ifsg ist nicht echt (Infektionsschutzgesetz) und an die Meldepflicht wegen Lebensmittelintoxikation - ich berichtete oefter, haelt sich keiner.
Hier fliegt derweil von absichtlich faulem Fleisch Kochern oder die waren in Not mehrere Lebensmitteilintoxikationen samt wie zugekackt und zugekotzt durch andere Wohnungen hindurch, sodass auch ich krank wurde. Anscheinend war vor wenigen Stunden ein Arzt im Haus. Seitdem wurde es bei einigen fiebrig noch dazu.
Das Holmes Place, hoerbehinderte Sportler anscheinend, die auch sonntags immer mit derem Motörhead lautem Sport mit Musik nerven, dass man wie tetanoes wird, also hier im Haus, bruellte vorhin mehrfach anscheinend, so vom Gehoer her, Hartz IV wollte die schliessen. Ich dachte eher an AIDS und die mit den Schallwellen reisenden Viren und Bazillen von denen. Einigen hier vom Gestank her haengt das Essen im Rachen, weil die nicht schlucken koennen anscheinend, andere Hausseite, eher wie die Kotze bis zum Rachen auf Retour.
Gestern fuhr den Heerdter Lohweg Richtung Deutsche Rueckversicherung von der Willstaetter-Strasse so fast kommend ein weisser Wagen, bog dann links also an dem bekannten Briefkasten, (PKW Entleerer) gegenueber, woanders Polen Bully, so fast 1 Meter entfernt ein Bukkake Stromkasten, also der fuhr da so wie gerade von einer Drogenwaesche kommend und voll damit so ueberall. Ja, mir ging es was schlecht dachte ich.
Also Corona ist keine Versicherungsleistung. Die haben nichts damit zu tun. Ich fand nichts in den Versicherungsgeldleistungen, oft gibt es je nach "Kasse" einen Preisunterschied von 3 Euro, z.B. 12 oder 15 oder 6 andere 7 Euro fuer den Impfstoff. Das Schmidtchen Wickrather Strasse, der ist nur -chen fuer mich, wollte mich so 2008 gegen Lungenentzuendung und Meningitis impfen, tat er dann doch nicht. Heilen mit Antibiotika auch nicht. Das waere damals auf Kasse, ohne Personalausweis, man ist ja Angestellte oder Beamte des Staats. Zum Personenausweis hatte sich die BRD nicht je durchgerungen. Man ist ein Sozialstaat, alles sind staatliche Bedienstete. Personnel Card. Nach wie vor. Die DDR war auch so dumm. Als die Kacke und Kotze und Fieber fliegen durch die Waende und Fussboeden.

15. Januar 2022: Heute erkläre ich Ihnen anhand des folgenden Fotos die Schön Klinik, 08.11 Uhr und 09.27 Uhr noch eins hier oben 18.16 Uhr und 16. Januar 2022, 04.56 Uhr es fiel mir nachts ein. Teilweise waren teilweise Geschehnisse vor dem 11. September 2001 also vor den Attentaten gegen die USA, New York City, The White House, World Trade Center, Port Authority Gebiet und beinahe gegen das Vereinte Nationen Gebaeude, die sind ja auch darin ein besonders superlahmer Haufen. die Apotheken-Story ist nicht vergessen, aber ich habe noch nicht alle 74 GG Gesetze durch, weil es nun mal keine Bundesgesetze dafür gibt, sondern nur Bundeslandgesetz, also anhand der Schön Klinik, linksrheinisch Düsseldorf, entweder ein Privatgelände der Royalen Familie (Drogenclub) der Windsors (Typhus?), so nannten die sich, nicht von Battenberg oder so, der englische Hochadel war ja Deutsch, oder das Areal ist definitiv Cöln wie in der RTL Fernsehserie "Alam für Cobra 11" oft dargestellt wurde, eine Seite Köln die andere Rheinseite Düsseldorf.
Also ich erkläre Ihnen was über die Schön Klinik, das einzige Klinikum linksrheinisch mit Kathmanduern und anderen, die meinen Arzt zu sein und sind es eigentlich nicht, Impressum muß ich neu überprüfen, es war immer nichts, ach ja, nur das Dominikus Krankenhaus hatte alle Zulassungen. Achten Sie auf die Treppen schon mal.

Foto von der Webseite der Jobseite des Krankenhauses, eine SE. Und nun denken Sie mal nach, wie man mit einem Beinbruch die Treppen hoch kommt, auch zur Radiologie. Ja, das ist ein Treppenwitz.

09.27 Uhr Die Klinik hat weder Urologie, noch Frauenarzt, noch Kinderstation, auch eigentlich keinen HNO, auch wenn diese so tut Kardiologie eigentlich auch nicht, wenn man in der Notaufnahme sitzt und fragt. Uebrigens oft werden Saeuglinge nach Geburt absichtlich vertauscht, so die Info von Humanmedizinstudenten und -studentinnen, das sei aber normal, wenn man meint, der Saeugling passe nicht so ideal zu der Mutter. Wie viele Krankenschwestern vertauschen, weiss ich nicht, und Tote gibt es nur, wenn einer meint, es lohne sich eh nicht, dann wird einfach sich eins ausgedacht, Diagnose erfunden, weil ein Facharzt oder frueher AIPler was nicht kann. So Info einer Studentin bzw. mal AIPlerin. Trauen Sie weder Ihrem Namen noch Herkunft, die erfinden alle wie die BILD. Die Klinik hat angeblich gar kein Labor mehr und keinerlei eigene Apotheke, also es gibt angeblich zur wenn Rezepte eigentlich nichts je. Raucherbereich gibt es ja, die gerne dann den Kantinenbereich vermiefen samt Patientenessen, Krankenhauswaesche auch Handtuecher sind total outgesourct, die kommt mit LKWs. und 09.30 Uhr Aber der damals noch spaetere Praesident Donald Trump mochte kein Krankenhaus nur ein Altersheim.
18.16 Uhr Also es ging auch mal um Entführung in der Schön Klinik. Wer alles noch betroffen ist, weiß ich nicht. Es betraf auch mal Nuklear-Verstrahlung, dann die Tiefkühltruhen wie die in der ARAL Tankstelle und angenblich wie in der Penny Werbung, der "The Shining" Schauspieler Jack Nicholson und mich, aber auch andere. Ich weise auch darauf hin, daß die ex-Tagesschau Nachrichtensprecherin Linda Zervakis, außer sie hat eine Doppelgängerin auch mal mit mir dort saß, angeblich kam sie damals aus Heerdt - linksrheinisch Düsseldorf.
Irgendwie meine ich mit Jack Nicholson in einer naja ARAL REWE To Go Kühltruhe, die oben offen sind gelegen zu haben, angeblich seien die in Wahrheit unter der Rheinwiese, die man da auf dem Foto schön sieht. Es fehlen viele Bäume dort da, kaputt gemacht worden, auch durch Abgasgestank aus der Rheinwiese heraus.
Als ich dort 2018 dreizehn Stunden wartete, wies ein angeblich echter deutscher Arzt darauf hin, daß es in der Notaufnahme zuging wie im afghanischen Krieg. Ich meine es ging auch um Drogenkuriere im Darm, das war das auch mit der kranken Lunge und dem Niki Lauda und der Frau auch mit Lungenproblemen. Das hatten wir aber schon mal.
Ich hielt mal alles für Science Fiction wegen eines Automaten da waren Sterne und so drauf, ich lag da also mal, eventuell war das mit Robbie Williams (früher Sänger von Take That) und Alexis Arquette auf dem Fußboden als Schutz. Mit der ollen Eichentür und den merkwürdigen angeblichen Judenzeichen wähnte ich mich auch im Science Fiction Film Traum, ich hatte mit der DDR und so was nichts zu tun. Die Heidi Klum lief da auch herum. Also war der Synagogenanschlag eine Wiederholung wie im Sommerloch einer Filmproduktion, mehr nicht.
Worauf ich damals mal gebeten hatte, als ich auf dem Fußboden lag, sonst saßen wir, wie auch die RTL Frauke Ludowig und der dann spätere Bundespräsident Gauck oft mit anderen Stars auch, auf dem Stationsgang der Psychiatrie, Vollirrenstation, Haus 2, Düsseldorf.
Da waren oft da viele dabei, mit dem Gauck meine ich nur die Frauke Ludowig und ich, nicht eine Ponyhof Frauke (gibt es mehrere von). Der hielt ja das Volks für total dümmlich und unfähig, der Gauck.
Dann gibt es die Gerüchte, daß Inder tolle Phlebologen sind. Sind die nicht je im Leben. Die sind die Überträger von Parasiten und Würmern, die das verursachen, meist parasitär. Die übertragen sich, wenn man Pech hat, so kriechend unsichtbar von Haut zu Haut. Es gibt Arzneien zum Einnehmen dagegen. Mehr ist das nicht, also Finger weg von Operationen. Aber es geht um Inder und Mauriter (Mauritius) und Leute, die so aussehen.
Da laufen oft so Inder herum in der Notaufnahme Schön Klinik im Gang, da wo das Sekretariat ist, die Notaufnahme-Theke, die nicht 24/7 offen ist. Man ist oft mutterseelenallein da unten, Gangster inklusive manchmal.
Also die Inder laufen da oft so herum, als ob der 2. Wartebereich, wenn man von hinten unten hereinkommt, nicht also auf dem Foto, das sie sehen, es ist mal herum, da gibt es einen 2. Wartebereich mit USB Auflademöglichkeiten meine ich. Da liefen welche oft rein, daß ich dachte mal, das sei deren Büro. Ist es nicht, da steht noch ein Automat (ich würde da nichts je ziehen, beim anderen auch nicht, wegen Sepsisgefahr wie mit Ekelhypnosezeugs), der steht vor einer Türe. Da ist glaube ich das Treppenhaus in den Keller, der nach unten führte, wo ich angeblich - er sah so aus, mit Jack Nicholson lag, also dem Schauspieler. Es ging evt. auch um das Wohnhaus, eine Wohnung mal der Omi, da gab es echte Verbrechen, auch so verdammte Axt und so.
Man muß den Automaten zur Seite schieben, um an die Türe zu kommen. Ich meine der Robbie Wiliams und sich waren da mal zugange. Das ging wie zu wie im Horrorfilm. Falls die Linda also noch was wissen sollte oder sonstige auch wegen des "Costa Concordia" Baus, es waren bestimmte Lichter, wie Wohnzimmerlichter dan wie am Kreuzfahrtschiff-Heck an, obwohl es gar nicht je bewohnt oder überhaupt nicht freigegeben war, daß ich nicht mehr daran vorbei darf. Auch die Feuerlöscher im roten Kasten am Parkhaus waren manipuliert worden.
Ich darf laut meiner Erinnerung, wenn das und das passiert, nicht mehr je da entlang gehen, naja, vielleicht weiß noch einer was. Ich weiß noch, eine gute Bekannte des Sängers, sie stammt oder wohnte und studierte in der DDR, weiß auch noch was. Ob ihre Eltern Astrophysiker waren, weiß ich nicht. Wir telefonierten 2004, als ich im Bett vermutlich der Psychiatrie, Haus 2, lag, es wurde irgendwas da rangestöpselt. Da ging es nur darum, daß alles wahr war. Auch andere Gestänke vor der Cafeteria, die mal definitiv ein Patientenraum oder OP-Raum wegen klassischen Sauerstoffanschlüssen on der Wand war, wie im Krankenzimmer, da kamen oft vor wenigen Jahren Gestänke aus dem Gitterost davor raus, wie als ich mit dem Sänger unterwegs war und ich oder er ständig kollabierten. Wir waren nicht die einzigen. Irgendwas klappte mit dem "Beamen" nicht perfekt.
Ich kann mich an die Sprünge nach unten was erinnern. Mehr kommt noch und hatte ich teilweise veröffentlicht. Das Gebiet auch dort ist wegen des Hochhauses, das Areal wurde entgegen der Hochwasserkarten von 2019 trotzdem gebaut, es ist so was wie Ahrweiler sozusagen und Erftstadt, eigentlich waren dort und in der Nähe Teiche, Seen und Ententeiche geplant, auch was zum Windsurfen sozusagen, nicht auf dem Rhein. Der Parkbereich, ständig vergiftet und (radiologisch) verbrannt und vergast durch unterirdische nicht echte Gasleitungen, also das war mal ein Hochwasserbaggerloch, der dann zugeschüttet worden war, der war mal proppevoll, wie zum Windsurfen und Angeln geeignet. Mit der Jenny Jürgens, eine Freundin einer ehemaligen Mitschülerin in der Oberstufe, war ich auch mal hin- und her-entführt worden. Sie ist Schauspielerin und Tochter von Udo Jürgens. Primär wollen sich alle anscheinend nur schauspielerisch behandeln lassen und wollendoch nicht die Wahrheit haben. Vieles Notaufnahme Personal war nicht je echt, sondern in Dauerhypnose wie in einem Fluch so was wie in der früheren Fernsehserie, Twilight Zone, quasi wie Geschichten aus der Gruft Comic und Geschichten und Fakten der Parapsychologie. Die Mitschülerin hieß mit Nachnamen so wie ein Olympia-Sportboß. Ach ja, wenn man da anruft, wegen eines Termins mal, bekam ich den Hinweis zum Pförtner, bzw. wegen eines. Die haben aber keinen.
16. Januar 2022, 04.56 Uhr wurde fuer ein Weisses Haus in der Psychiatrie, geschlossen ist die nicht, die machten vor dem 2. Weltkrieg das auch, im 2. Weltkrieg und danach weiter. Aegypten war tatbeteiligt sowie ein Psychiater aus derem Land ein Verwandter (Namensvetter) von Moussaoui samt Moussa und Musso und pfuschten sich im Arztberuf und Kaffeemacher einen so ab, teilweise unter Bedrohung und wurden zu Terrorismus angestiftet. RTL war es egal, angeblich war meine Mutter, die einen DNA-Test verweigert aktiv beteiligt (es gibt mehrere, die so aussehen wie Mehrlinge oder und Zwillinge) samt Gruppen-Kinderfick, Kindesfolter, Menschenhandel und Pharma-Mafia, als ob sie eine olle Schwedin sei, Hochadel oder so. Gelangweilte Adelstusse dachte ich oder Lesbe am liebsten in einer Weibergruppenzelle.

p> Wer sich die Symptomatik durchliest, auch von angeblich Long Covid, klassische Folge einer anstrengende Erkrankung, tut alles weh, man schleppt sich so durch, falsche Frischluft, mangelnde gute Ernährung, kommt leicht darauf, daß es sich nicht je um Corona handelt, sondern wegen der krassen Auslaenderisierung und der errettungsbewahnten Bundeswehr und den sonstigen Militaers, egal ob mit Indern, Pakistanis oder Afghanis etc, es sich um Polio handelt, 14. Januar 2022, 03.00 Uhr, Polio war so ziemlich oft, auch wegen den vielen Syrern in der BRD angekuendigt worden. Viele Aerztinnen und Aerzte fantasierten jahrelang, es seien alle Seuchen ausgerottet, untersuchten nicht je genau, und kamen nicht je gebuertig aus der BRD, sondern was immer der fantasievolle Typ aus Kathmandu, Afghanistan oder Irak da so schwafelt als Arzt. Studiert nicht je im Leben.

Bevor es spaeter korrekt weitergeht mit Corona und dem RKI. Es darf nur echtes Corona nach umfangreichen Untersuchungen gemeldet werden, nicht nur ein Arzt, sondern auch der leitende Arzt und auch dann gibt es noch was vom Abteilungs-Stationsleiter. 13. Januar 2022, 10.45 Uhr Ist die Diagnose falsch, weil in Wahrheit es nicht je um Corona ging, durch Unfall oder was auch immer, muss eigentlich korrigiert werden. https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Empfehlung_Meldung.html;jsessionid=7DBEAAB92E4B8D721CA5342A1B4B7FE3.internet082?nn=13490888
Hier im 32-Wohnungshaus liebt man wie - seit vielen Jahren - radioaktiven Verstrahlungsgestank, wie beim Zahnarzt sozusagen, wenn der zu hart strahlt. Die USA sprayen ja auch gerne den roten Influenza-Nebel woe aus der Fernseh-Serie (Erstausstrahlung 1983, gegen Reptilien, die wie Menschen aussehen, also auf Echsen) auf brennende Berge, mit Schnupfen also. Erkaeltung.
Hier im Haus nutzt die Fetischszene, die anscheinend gerne Nuklearstrahlung, wurde mal geklaut und so, vom Zahnarzthaus Nr. 39, und wundern sich dann (nicht), dass es stinkt, andere frieren oder die wie Fieber stinken. Corona SARS sieht ja auch wie eine Sonne, wie man diese mal auf dem Foto sieht mit so Schlieren und so. Es ist also evt. klassische radioaktive Verstrahlung.
Meldepflichtig ist jede Hospitalisierung in Bezug auf COVID-19. Das bedeutet, dass der Grund der Aufnahme in Zusammenhang mit der COVID-19-Erkrankung steht, Auszug-Ende von der RKI Webseite. Mehr dann spaeter.
Die Nuklearfetischszene hing mal im Zusammenhang mit der Band Materia "Ich bin ja so schoen verstrahlt" und wollte dann zum Mars, so im Song. Derweil wurde nach 2004 dann Mars (macht mobil bei Arbeit Sport und Spiel) oefter verseucht. Das war ja allen egal, auch Behoerden und Polizei. Orte: REWE am Kirchplatz Duesseldorf und REWE Naehe Jobcenter Duesseldorf, und 3. kleiner Kiosk an der Ecke am Evangelischen Krankenhaus. Duesseldorf. Wo noch, weiss ich nicht, eventuell waren auch andere Opfer betroffen. Keiner wollte je untersuchen. Droge mir unbekannt, ich bin kein Junkie. Man drehte echt so wie weggebeamt beinahe davon.

. 13. Januar 2022, 05.50 Uhr, ich bin wieder bei Twitter freigeschaltet, nein ich gab nicht je im Leben klein bei und hier von gestern. Noch eine supereilige Lebensgefahr durch China Mafia in der BRD, verlassen Sie Twitter, China zwang die BRD und alle Laender der Erde zu Corona und Omikron mit anscheinend schwersten Gewalttaten und weiteren Androhungen und einer Invasion der ekelperversen Asiaten und Indern, bekanntlich waren die Ekelviecher auch in der Vollirrenstation, Haus 2 Duesseldorf, Corona ist nicht echt, sondern Terrororismus aus China, ich werde sehr wahrscheinlich deswegen Twitter verlassen, die asiatische juristische Terrorkuh von denen ist mir aus der Psychiatrie Duesseldorf bekannt, eklige Terroristin zu sein, Twitter galt bereits ca. 2004 in der Planung als terroristisches Gewaltregime zur Schuerung von Kriegen und Katastropen, 12. Januar 2022, 05.19 Uhr und 05.36 Uhr und 05.58 Uhr und 06.01 Uhr Lebensgefahren fuer alle Olympioniken und Loeschung von Wahrheit und 06.28 Uhr und 10.43 Uhr noch bin ich nicht wieder auf Twitter entweder soll ich der Gebaeude-Terror-Mafia klein beigeben und meinen Tweet loeschen, was ich nicht tue, ich kann aber auch nicht Twittern oder naja gemeckert habe ich schon. Es handelt sich um wiederholte redaktionelle Einmischung auf Twitter gegen mich, juristisch bin ich Landesbeamtin, wie so falsche und unterdrueckte Post in der DDR wegen einer internationalen kriminellen Gross-Organisationen namens Bau-Mafia. Duerfen Deutsche da ueberhaupt drin Twittern, darf man das Twitter Netzwerk ueberhaupt mit Inhalte fuellen? Das gilt fuer alle? Der Laschet, ex NRW Ministerpraedent wurde nur Bausuechtiger dann, es ging mal um sich vorbeugen und wildes Bauen anscheinend fuer nicht-Deutsche und Bordell-Asiatinnen hier linksrheinisch auch - Duesseldorf,
um 12.56 Uhr packe ich noch internationalen Drogenhandel, Goldenes Dreieck hinzu, evt. Gewaltverbrechen gegen die Bundeswehr durch Asiaten, als die mit der Luftwaffe aus China angeblich wegen Corona Asiaten nach Deutschland rausgeflogen hatten, von Deutschen war aber zuvor die Rede (es ist wie Hindukusch nur falsch herum), Olympiade-Verbrechen von 2004 zur gewaltsamen Akquirierung durch Folter an Messebauleuten und anderen aus Duesseldorf zur fruehen Organisation und Anderes fuer Peking, und Huawei Personal fuer linksrheinisch Duesseldorf, Schiesstraße Ecke Hansaallee, damals stand das Gebaeude nicht, durfte auch eh nicht.
Also Deutsche Firmen wurden gefoltert, das weiss vielleicht die Psychiatrie, Duesseldorf von damals auch noch, ca. 2004, Haus 2, Menschenhandel sowieso, und absichtliche Verseuchung je nach Land der Erde im groesseren Umfang, auch die Avian Flu von vor etlichen Jahren und bekannt war historisch auch die Hong Kong Grippe, hier eher wenigst und in China und Japan eigentlich gar nichts in Prozenten was Coronoa betrifft. ich bin noch immer auf Twitter gesperrt, die sind Co-Vertuscher in diesen Gewaltverbrechen im internationalen Ausmass auch wiederholt wegen Olympiaden, Drogenfreaks, Menschenhandel auch in Statuen evt. mit versteckten Babies in Ampullen sozusagen oder Menschenteile in Statuen oder ganze.
Ein echter Klassiker die Schlitzaugen. Die sind staendige Wiederholungstaeter und hatten hier im Haus angefangen Kinder zu klauen, wie man das nur sonst durch und von Sinti und Roma historisch so in Duesseldorf kannte, aber viele wurden hier gefoltert, vom Geraeusch und Gestank danach gekocht und gegessen, hier war wirklich mal eine Menschenfresser-Gegend, so historisch und wieder durch Halal.
Deshalb lieben die die Luftverseuchung wie zur Zeit der Meteoriten, wo man nichts mehr sah. Keiner half den Kindern, egal wie die schrien, keine Polizei oder Strafrichter ermittelten je, oder Strafrichterinnen, ich schrie auch herum, zeigte immer alles an, aber den Nachbarinnen und Nachbarn war immer alles egal, dem Com-Center, die machen Emails und Faxe und so, oft nur kaufmaennische Mitarbeiter, war alles egal, alles wurde ignoriert. Das Haus hat 32 Wohnungen, die anscheinend alle gekapert worden sind mit 8 Etagen, es stehen zwei oder sogar drei Haeuser auch auf dem Grundstueck, ich sagte diesbezueglich beim Grundbuchamt aus. Eine Teilungserklaerung erhielt ich nicht je, die Miete bezahlt das Jobcenter samt NK ohne Strom an den Vermieter, der keine Eigentuemereigenschaften je bewies, auch nicht je mein Vater war.
Die sind alle den Suess-Sauren hoerigst erlegen oder dem Satay, geht auch im Kot-Mix uebrigens oder den Sushis.
Ich bin auf Twitter geblockt geworden wegen folgendem Twitter via FAZ.
05.36 Uhr Lebensgefahr wegen Terrorismus und Menschenaustauscherei in China vorher Japan wegen Anonymous Masken und viel mehr, ich wurde auf Twitter gesperrt, ich gebe nichts zu.
Es ging um folgenden Artikel der FAZ, den ich mit Kommentaren RT, die moegen keine Kritik, vorher schnell der Hinweis, wie sagte mir mal ein Iraner war das glaube ich, die bauen nur fuer China Bordelle (in Deutschland, wie Hadi Teherani und HPP auf dem Metrogelaende von der Schiesstrasse, fast gegenueber von real Duesseldorf und haben zig Baeume wie ein hysterischer Donald Trump und Gebuesche anti-Bush, entfernt im Naturgebiet mit darunter liegender Industrieanlage).

https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/zero-covid-strategie-omikron-erreicht-china-kurz-vor-olympia-17724942.html

05.47 Uhr mir ist dann Folgendes passiert.

Ich bleibe dabei, die sind wie man die Reaktion merkt von Twitter, China Mafia, aber in der BRD`mit irischem Impressum, IRA Kacke. 05.58 Uhr Ist Twitter China-Betrugsbaumafia, eine Gefahr fuer alle chinesischen Buergerinnen und Buerger

06.01 Uhr Ich kann also aktuell Twitter nicht benutzen ausser ich ziehe freiwillig meinen Tweet mit schon wieder Horrorgebaeuden in China nicht zurueck. Haengt Twitter auch mit den Bauleichen, die so aussehen wie Casino Hotels in Las Vegas im nassen Rohbau mit drin und war uebelst? Ist China Olympia-sicher, nein natuerlich nicht, die terrorisierten bereits viele 2004 in Duesseldorf. Ich ergaenze um 06.28 Uhr Ist bei Twitter jemand verwandt mit dem Unabomber, Oklahoma war das glaube ich, FBI Building?

10.43 Uhr

und 13. Januar 2022, 05.50 Uhr

Eil-Vorab: 12. Januar 2022, 05.09 Uhr ich werde Twitter sehr wahrscheinlich wieder verlassen. Die sind ein Volksverhetzer, Hassverbrecher gegen Gesetze, so wie die sich damals in der Vollirrenstation, Psychiatrie Duesseldorf immer zugegeben hatten, so sein zu wollen und zu werden. Kriegsstarter aus Geilheit und absichtliche Invasionen von Menschen illegal und gesetzesfeindlich in andere Laender der Erde. am 12. Januar 2022, 07.06 Uhr ergaenzt. Es wird hier Beverly Hills 91210 eine Fernsehserie erwaehnt. Es gab vermutlich bereits, als ich eingeladen war, mit Hotel von den Monegassen, ohne Flug fuer einige Naechte bereits vermutlich Ueberfaelle u.a. gegen mich von den Stars der Fernsehserie. Es war das Monte Carlo Fernsehfestival. Luke Perry, der vor einigen Jahren starb, war damals und spaeter noch mehrfach angedrohtes Mordopfer. Keiner wollte je ermitteln. Egal ueber wen, auch Kate Perry und viele andere wie Britney Spears auch oft, Jahre vor deren Betreuung durch den vermutlich nicht je echten (DNA)Vater. Das Foto von ihr kuerzlich, es fehlten die Taille, die Rundungen sozusagen, ist mir mal vor etlichen Monaten passiert, es lag vermutlich an Asia oder anderen kuenstlichen Hormonen im Haus oder Nachbarschaft. Bitte dann nur die echte einheimische Kueche essen, also da wo man herkommt, nichts je Asiatisches oder woher das Zeugs kommt (auch durch Transsexuelle kann es vermutlich passieren)
Die sind Gemeinstkranke wurde damals allen erzaehlt und zogen dann in die USA aus der Psychiatrie heraus, aus Duesseldorf. Die moegen keinerlei Vereinte Nationen, die UN sind uebrigens Entfueher und waren doch auch komplett teilweise korrekt in der Psychiatrie in Duesseldorf untergebracht worden. Gewehrt hatte sich keiner. Die fanden das prima dort.
Die UN Mitarbeiter sind Stalker und Stargeile und haben total gar kein Menschenrechtsinteresse, sondern sind ADS-Bewahnte, was mir in Cannes auf der MIP-TV 2005 bei deren Pressekonferenz aufgefallen ist. Die sind ein unnuetzes Stueck Folterscheisse und auf die hoert eh so gar kein Land auf der Erde. Zahlreiche Politiker beschwerten sich nicht je, ich glaube keiner, dass die im Haus 2 in Duesseldorf geschmissen worden waren.
In der BRD machen die Vereinten Nationen einen privaten Verein aus der welthoechsten Behoerde laut derem Impressum. Die umgeben sich auch am liebsten nur mit Stars und Promis, aber helfen damit keinem einzigem Deutschen Kind, sondern alles nur fuers Ausland. Die Lagarde ist auch nur ein geldgeiles Stueck ohne Gesetzesverstaendnisse je. Die Psychiater hatten damals Recht. Schwerste Gemeinstgefaehrder sind Twitter, damals gab es das noch gar nicht und die Vereinten Nationen, obwohl es damals um den Waffeninspektor Blix in Irak, der dann in der Duesseldorfer Psychiatrie reingeschmissen worden war ging und andere und die Drogen-Hochadligen aus England sind nicht besser.
Die Merkel'sche Regierung fiel auf Twitter leider als Guantanamo-Fan auf, die sind Folterbordellgeilies an allen. Die waren anti-Bush, weil er gegen Folter und Guantanmo war. Es wirkte so, als ob Guantamo der private Bordellbetrieb und Zeitvertreib ist der BRD-Politikerinnen und Politiker. Corona ist ein Atemkontrollbordellbetriebsbenehmen von Leuten, die gerne anderen keine Luft mehr geben wollen zum Atmen. Die Taeter machen sich strafbar, Foltergeilies Merkel & Co. Alle Politiker, Royals und Behoerden waren gerne in der Psychiatrie und fanden sich eigentlich sofort damit ab, bis auf die Koenigin von England, die wollte einen angeblichen Arzt, des Dominikus Krankenhauses, linksrheinisch Duesseldorf, den Kathmanduer, so dachte ich, sofort erschiessen lassen. Er hatte nicht je studiert oder wer weiss was.
Er hatte sich als Arzt ausgegeben und ist noch immer unfaehigst in seiner Rolle drin. Es ist rechtlich unklar, ob Twitter ueberhaupt je existieren durften, es sind militante Ekelpervierteste, und deren Rechtstussie war schon damals eine asiatische Ekelkuh, die mit Begeisterung alles zerstoeren wollte.
Und Donald Trump mochte keine Grundstuecksmauern, keine Kliniken, gar nichts. Die Trump Familie ist pevertiert, eher Bordell-Ekelszene. Prostituiertenbetrieb mit Ekelfolter. Die Bundestagsabgeordneten sind nur brave verbloedete Leute ohne Fachkenntnisse, Dauer-ADS, vergleichbar mit Ordnungsamt und Polizei, am besten aus Irak, die in Deutschland gerne auf einen Brustkorb eines Menschen springen. Ja, Schlager und Schlaeger. Am 11. September 2001 hatten die Recht, weiteres Ziel war das Gebäude der Vereinten Nationen. Die sind zu dumm darin, und nur ein Laberclub. Kein Staat der Erde hielt sich je an deren Resolutionen.
Und in den USA ist ja eine Indische Tamilin aus Reggae Jamaika Vizepraesidentin. Trump wollte jeden Baum zerstoeren. Groenland vernichten und wollte nur abgeknallt oder abgefuellt werden. Und dabei ist er nur ein kleines Arschloch einer Schauspielergewerkschaft der Idioten von Beverly Hills 91210 gewesen. Die USA lassen gerne Kinder weltweit entfuehren, Hauptsache Filmstar oder Fernsehstar werden. Bob Saget, der kuerlich starb, wusste das auch (Full House). Man sollte deren Fernsehen, Kino und deren eh nur Drogenmusiker komplett verbieten. Die USA ist lieber nur China, alles ausser Amerikaner wollen die sein, und die Briten mit den Drogen-Windsors und Ekelstars, auch alle nur happy in der Psychiatrie in Duesseldorf, auch nur.
Man sollte jeden internationalen Film und fremdlaendische Musik vom nicht-deutschen Volk verbieten. Auch die ekligen Asiatinnen oder Asiaten in deutschen Fernsehserien sollte und muss man verbieten. Da Sie alle keine Staaten moegen, nur alles ein Gematsche, sollte man alle Laender der Erde gesetzlich vernichten, dann ist alles nix mehr, keine Grenzen, keine Zoelle, kein gar nichts, keine Persos, keine Reisepaesse, alles nur Anonymous und ist eh scheissegal. Twitter war immer nur Mafia und Terrorismus. Und Vereinten Nationen, da kackt da jeder drauf. RTL Deutschen wollte schon mal keinerlei auslaendische Filme mehr zeigen.
Das Weisse Haus ist ja eh gerne nur Ausland, so deren Herkunft, es ist ja nicht Amerika, es ist Multi-Kulti-Kack, nichts ist da USA. Ach ja, viele SMS von Twitter werden gar nicht erst durchgestellt, also sind die Feindliche laut Telekom. Die USA je nach Bundesland zwingt auch Kinder und Teenies zur Geburt, egal wie jung das Kind ist, auch wenn es Massenfickopfer war. Es ist eh nur ein sadistischer Bordellfolterstaat, mit Guantamo auf Kuba fuer deren vielen Schwuchteln beim Militaer. Die sind noch wie die Merkel gerne waere im Mittelalter , bevor der Medicus erfunden wurde. Die Zeitungen dort samt Fernsehen verbloedete Fernsehwerbungstrolls Korrupte Mafia. Es gab so viele Ueberfaelle wegen Twitter und die sind in der BRD nur Irland, eher IRA, irische Terrorbande.

Der Bundestag darf nur noch mit Maulkorb, auftreten war auf Twitter von der Beatrix von Storch, , 11. Januar 2022, 05.57 Uhr und die 12. Januar 2022, 04.25 Uhr die fanatischen Fans vom COPD kranken Roland Kaiser und die Weichzeichnerfilm-Magie von Lolita-Verfilmer David Hamilton, schoen weich muß es sein FFF2 und die Sadomachochistinnen und Sadomasochisten im Bundestag samt Atemkontrolle, die Politikerinnen und Politiker sind also am Arsch ein einfacher Bottom, Folterstaat BRD ohne Anwendung der Luftreinhaltungsgesetze.
Wer dagegen ist, aktuell Maske, trotzdem Opfer wird, dann wird der Taeter und Verursacher zum Straftaeter. Und das zitiere und ergaenze ich noch ohne Umlaute hier, das geht gerade schneller, entspricht aber nicht der Amtsdeutschen Sprache oder dem echten Hochdeutsch. Irgendwann schreiben wir vielleicht Suetterlin, nur weil die ollen nicht-Deutschen unsere Umlaute und unser sz nicht moegen, aber die immer noch in Haeuschen-Schrift schreiben von oben nach unten oder andere rechts nach links.
Der ADRENALIN-Ausstoss dank Atemkontrolle mit CO2 im Koerper anstatt Limo. Atembehindungsmaske eigentlich verboten.
Viele Kranke, verdeckte unbekannte Asthma Bronchiale-Kranke, auch durch Allergien, duerfen nichts davon. Suchen die Politikerinnen und Politiker im Bundestag nach einem Kick oder echte deutsche Kicker, Fussballer des Deutschen Volks auf dem Fussballfeld.
Dieses ist auch wichtig wegen der angeblichen Altenpflege, oft ein getarntes sadistisches Unterbringungsheim, ohne je vorher zu fragen. Die Pflegeszene (eigentlich illegal, Arzt muss heilen koennen) und Psychiatrie-Szene (im Mittelalter-Fetisch noch Hauptsache drogenidentische Mittel, keine Heilmittel mit Guantanamo und Wegsperr-Taktik ohne Strafrichter zur Ergoetzung durch andere und definitiv nur ungebildetem Personal, nicht je humanmedizinische Leute, nur im Seelischem und nicht-sichtbarem Gebiet zu Hause). Ach ja, als ich mal brachte, der US Praesident Bush ist gegen Folter und Guantanamo ist, auch wegen Resolutionen der Vereinten Nationen, hatten mich zahlreiche deutsche Politiker auch Steffen Seibert, damals Regierungssprecher, auf Twitter blockiert, dass ich nichts mehr lesen konnte von denen. Es sind also Ekel-Perverse in der Politik und Bundesregierung taetig.
Auch in den kleineren runderen darf man nur mit FFFP2 samt Erstickungsnahtod reden. Nur im Hauptsaal darf der Redner ohne.
Kompletter Arbeitsschutzmissbrauch, sage ich dazu. Die BAUA (Arbeitsgesundheitsbosse) haben das verboten OHNE individuelle Untersuchung durch einen Lungenfachheilarzt mit vielen Minuten Pausen samt ohne Masken. China Masken sind total verboten, und der Arzt darf ein Attest fuer Ohne-Maske ausstellen, natuerlich auch direkt Hallenverbot sozusagen fuer den Bundestag und Gebaeude-Schliessung samt Strafanzeige gegen den "Arbeitgeber" mit voller Haftungsleistung aller Kosten und Schmerzensgeld fuer die Opfer.
12. Januar 2022, 04.25 Uhr also eklige im strafbaren Bereich taetige Politleute befinden sich die Bundestagsabgeordnete mit deren angeblichen, ich las es, FFFP2 Maskenpflicht, aus Angst ein Schnupferli zu bekommen, der von der Beschreibung her, wenn man sich die PCR-Tests durchliest, also jedes Kind und auch Erwachsene jedenfalls in Duesseldorf kannte. Durch die Invasion durch nicht-Deutsche, wurde die BRD ein Heulsusen-Staat mit erzwungener aus dem SM-Szene bekannte, strafrechtlich gefaehrliche, Atembehinderungsszene absichtlicher gesundheitsgefaehrlicher Art.
Die Bestrafung ist eindeutig. Eigentlich bekamen die Abgeordneten nur mal eine Aufwandsentschaedigung fuer den nicht wirklichen Beruf namens Politiker, Vertreter (die tun nun Deutsche eher wegtreten und davonjagen) des Volks. Die sollten uns repraesentieren. Die sollten alle in derem normalen Berufen bei deren normalen Arbeitgebern und Firmen weiterarbeiten und dann je nachdem, wenn was ist, sich dann treffen im Bundestag in Bonn. Das dortige Oberkassel am Rhein, ist nicht das links von Duesseldorf, links vom Rhein.
Aber die Politiker denken sich in deren Eigenfantasie fernab vom Gesetz was Eigenes lieber aus und zeigen deren Bordellfetischvorlieben.
Es kann sein, dass eine SM-Szene, sei es an Kindergaertnerinnen oder einer Teenie-Fernsehserie, die Politiker mal dazu gebracht hat. Ich weiss nicht mehr, wer alles damals auch auf Station einer Psychiatrie in Duesseldorf gleichzeitig da war. Das war ein Chaos.

https://de.wikipedia.org/wiki/Atemkontrolle

Atemkontrolle (auch Asphyxiophilie, engl. breath control play oder erotic asphyxiation) ist eine Sexualpraktik aus dem Bereich des BDSM. Hierbei wird die Atmung des passiven Partners (Bottom) entweder erschwert oder für kurze Zeitraeume gaenzlich unterbunden. Diese Praktik zählt zu den gefährlichsten Praktiken des BDSM. Ob sie noch im Bereich des SSC-Konzepts (safe, sane, consensual) liegt, ist innerhalb der Subkultur teilweise umstritten.
Diese Form der Atmungsbeschränkung muss von jener im Leistungssport unterschieden werden, siehe Trainingsmaske.
Eine eingeschränkte Atmung bewirkt beim Bottom ein subjektives Beklemmungsgefühl und verstaerkt damit die Situation des Ausgeliefertseins, was als erotisch empfunden wird. Objektiv kommt es zu einer Unterversorgung mit Sauerstoff und einer Erhoehung des Kohlendioxidgehaltes des Blutes, wobei der Anstieg des Kohlendioxids den wesentlichen Aspekt darstellt, da sich schnell ein Schwindelgefühl einstellt. Zudem wird die Ausschüttung von Adrenalin angeregt.
(...)
Unerlässlich im Zusammenhang mit solchen extrem gefährlichen Praktiken sind entsprechende Kenntnisse der zugrunde liegenden anatomischen und physiologischen Gegebenheiten, aber auch der möglichen psychologischen Reaktionen des Bottom, beispielsweise Husten- oder Panikattacken. Ein weiterer wesentlicher Punkt ist die Einhaltung einiger Sicherheitsvorgaben, z. B. sollte der aktive Partner sich vor der Atemkontrolle über den Zustand des Bottom unterrichten, atemwegsrelevante Erkrankungen wie Asthma bronchiale oder eine COPD sollten abgeklärt werden
(...)
Die straf- und zivilrechtliche Einstufung ist wie bei anderen BDSM-Praktiken uneinheitlich. Grundsätzlich bejahen Gerichte die Möglichkeit, dass eine Person ihr Einverständnis zu gefährlichen Praktiken geben kann und damit eine Nichtstrafbarkeit gegeben ist. Allerdings gab es auch eine Reihe von Urteilen, welche einzelne Handlungen als sittenwidrig einstuften und eine Mitschuld sahen – insbesondere bei lebensgefährlichen Praktiken und wenn der Handelnde die grundsätzliche Gefährdung hatte erkennen können oder anzunehmen ist, dass über das vereinbarte Maß hinausgegangen wurde. Dies gilt auch, wenn erkennbar war, dass der Betroffene seinen Willen nicht selbst äußern konnte, wie z. B. im Fall psychischer Störungen oder Suizidgefahr – oder wenn der Handelnde fahrlässig agiert hat.
Auszug-Ende.

https://erotik.markt.de/ratgeber/fetisch/atemreduktion/

Wenn die Luftzufuhr gedrosselt wird, erlebt der devote Part oft das Gefühl von Schwerelosigkeit. Alles wirkt leichter, ein bisschen verschwommen. Schuld daran ist der Sauerstoffmangel im Gehirn, der durch die eingeschränkte Atmung auftritt. Zugleich kommt es zu einem subjektiv empfundenen Gefühl von Beklemmungen, die das Gefühl der Unterwerfung massiv verstärkt.
Während der Sauerstoff im Gehirn abnimmt, nimmt das Kohlendioxid im Körper zu. Das wiederum hat zur Folge, dass vermehrt Adrenalin ausgeschüttet wird. Adrenalin hemmt das Schmerzgefühl und pusht den Körper zu Höchstleistungen. Das ist auch einer der Gründe, warum beim Breathplay irgendwann keine Angst mehr empfunden wird.

(...)
Welche Risiken gibt es und wer sollte auf Atemreduktion verzichten?

Mann hat Herzinfarkt Menschen mit schwachem Herzen sollten kein Breathplay praktizieren. Nicht geeignet für Menschen mit Bluthochdruck oder Herzleiden
Es gibt diverse Folgeschäden, die sich durch Breathplay einstellen können. Ausgelöst werden sie fast immer durch den Sauerstoffmangel, der durch die mangelnde Luftzufuhr einsetzt. Wenn das Herz unterversorgt wird, entstehen Extrasystolen. Das sind zusätzliche Herzschläge, die im Körper sogar registriert werden können. Es ist daher wichtig, dass Personen mit Bluthochdruck oder bekannten Herzleiden auf jeden Fall auf Atemreduktion verzichten. Alternativ hierzu ist es möglich lediglich einen Sauerstoffmangel im Gehirn zu erzeugen, nicht aber im Körper. Nichts für Menschen mit erhöhtem Risiko für einen Schlaganfall
Der Sauerstoffmangel im Gehirn sorgt für euphorische Gefühle, bessere Orgasmen und ein allgemeines Hochgefühl. Wird hingegen die Sauerstoffzufuhr vollkommen unterbunden, durch ein vollständiges Abdrücken der Arterien, tritt schon nach zehn Sekunden die Ohnmacht ein. Nach gerade einmal drei Minuten entstehen nicht zu reparierende Hirnschäden. Menschen mit einem erhöhten Risiko für einen Schlaganfall dürfen keinesfalls mit Atemreduktion experimentieren.
Auszug-Ende

Vorsichtig, Befehlige machen sich strafbar, wenn ein zu einer Maske gezwungener und was passiert (tut es immer)

nicht geschäftsfähig ist,
psychische Störungen hat und daher nicht klar seinen Willen äußern kann,
suizidgefährdet ist.

Empfohlen ist hier die Dissertation zur Erlangung eines Doktorgrades als Lesematerial:

UNIVERSITAETSKLINIKUM HAMBURG-EPPENDORF
Institut für Rechtsmedizin
Direktor: Prof. Dr. med. Klaus Püschel
Gewaltdelinquenz und Opfererfahrungen im Leben älterer Menschen
Dissertation
zur Erlangung des Grades eines Doktors der Medizin an der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg
vorgelegt von: Eric Dietz geboren in Tübingen Hamburg 2017

4.11.3.2 Symptome

Weitere Charakteristika, wie optische Aura (Blitze, Sterne, unscharfes Sehen), vegetative Aura (aufsteigende Übelkeit und Kälte) sowie das Unvermögen, den Urin und Kot zurückzuhalten, fanden sich bei 28 bzw. 21 der Untersuchungsopfer.

Auszug-Ende

In der Dissertation werden unterschiedlichste Gewaltanwendungen beschrieben

Dissertation.pdf - ediss.sub.hamburg https://ediss.sub.uni-hamburg.de › bitstream › Disser... PDF von E Dietz · 2017 — ... HAMBURG-EPPENDORF. Institut für Rechtsmedizin. Direktor: Prof. Dr. med. Klaus Püschel. Gewaltdelinquenz und Opfererfahrungen im Leben aelterer. Menschen. 352 Seiten

Ach ja, wegen COPD und Roland Kaiser. Es gibt Pferderassen wie Irish Cob und Welsh Cob, breiterer Brustkorb, mehr Atem und Kraft und mehr Tragfaehigkeit.

Vorhin, 11. Januar 2022, 15.56 Uhr, wurde auf der Wevelinghover Str, linksrheinisch Duesseldorf, heute am 10. Januar 2020, die sind bekanntlich Elektro-LKWs, abgeschleppt, bzw. Huckepack vorhin genommen, dort im Sackgassenbereich. Wer also evt auf Pakete wartet, muss sich gedulduden.

COVID der Asia Schnupfenhaufen aus China, die wahre Lungenentzündung ist oder Bronchitis oder Allergie oder radioaktiv verstrahlt, mehr nicht, vorsichtig vor der ollen App, 10. Januar 2021, 06.12 Uhr, die echte Huhn-Bronchitis namens Corona also vom Federflugvieh ist anders, man weiss doch, die lecken gerne einen Vogelpo, kennt man doch noch von Hong Kong, die aus Wuhan und Hubei und sonst China sind also noch schlimmer Es geht weder um die my name ist Luca App noch um den Abalone Mann, sondern die EU Covid Impfzertifikat App ist eine 6.
Immer meinen alle, jeder habe eine 6 oder mehr. Nein, dem ist nicht so. Jeder muesse immer ein Top Smartphone haben. E-Smog ueberall. Immer muss alles digital sein. Schon davor hatten einige vor runden Uhren Angst.
Also ein COVID Heulsuse Omikron mit dem je nach Aussehen dem schon ins Grab fallenden Lauterbach, der wegen 74 GG gar nichts darf, der ist ein Bundestrottel, kein Bundesland, also das Impfzertifikat ist ein EU-Ding. Das ist illegal.
Auch mit EHIC. gab es eh nicht, funktionierte sowieso nicht je, egal wo, auch im Internet nicht, es gibt nur WHO, nicht private EU der China Konkubinen. Und Smartphone gratis oder Laptops gratis bekommt auch kein Deutscher je, egal, auch wenn es im Gesetz zwar als gratis drin steht (Vereinte Nationen), aber die 5G China Trottel bestalken gerne ueberall. China Konkubinen = EU und BRD.
Hochverrat machen die gegen die BRD. Die sind wie Superhacker doch alle. Ist ja auch blöd, ins echte Impfbuch mal gucken zu muessen, das anscheinend kein Arzt mehr gratis hat. WHO Impfbuch kostet Geld, ich glaube im Schreibwarenhandel via Amazon. Die Asiaten furzen doch sonst auch auf deren Reisfelder wie Arsch der Kuh, die stinken oft so die Asia Weiber. Oder ist das auch eine riesige Energiequelle wie in Kasachstan aus Methangas, Krater darunter? Aber so gibt es anderen Energieklau, keiner guckt je ins Buch, Schulbuch schon nicht, faellt an den Polittrotteln so immer auf. Sind die alle Roboter, das alles maschinenlesbar sein muss? Die koennen immer nur dumm scannen. Analphabetenmafia?!

Also ein frustierter niedergelassender Arzt, Radiologe, klagte gegen ein Krankenhausarzt. Denn Krankenhausärzte haben von Natur aus keine, denn die sind eigentlich Oeffentlicher Dienst und Beamte, in NRW sind wegen der Aerzteordnung, auch der BAEO Krankenkasen verboten, aber das Bundesverfassungsgericht will nicht wahrhaben, daß ein Arzt kein Gewerbe betreibt, aber er macht die zum Unternehmer, ich zitiere daraus, auch daß Ärztemangel wegen eines Gesetzes von 1992 herrscht, 09. Januar 2012, 16.15 Uhr die Kanzlei bekam 50.000 DM gegen die Krankenhausärzte, aber ein Anwalt ist ein unabhängiges Organ der Rechtspflege, damit laut BRAO aber vorsichtig 74 GG, Bundeslandkompetenz beamtet, die sind auch keine
https://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Entscheidungen/DE/2004/08/rk20040817_1bvr037800.html

Die Verfassungsbeschwerde betrifft die Frage des Rechtsschutzes für niedergelassene Vertragsärzte gegen die einem Krankenhausarzt erteilte Ermächtigung zur Teilnahme an der vertragsärztlichen Versorgung. 2

1. Gemäß § 95 Abs. 1 Satz 1 Sozialgesetzbuch Fünftes Buch (SGB V) nehmen an der vertragsärztlichen Versorgung zugelassene Ärzte und zugelassene medizinische Versorgungszentren sowie ermächtigte Ärzte und ermächtigte ärztlich geleitete Einrichtungen teil. Die Versorgung der gesetzlich Versicherten obliegt in erster Linie den freiberuflichen, in eigener Praxis tätigen Vertragsärzten. Ihre Zulassung erfolgt nach Maßgabe der in § 95 SGB V genannten Voraussetzungen in Verbindung mit den §§ 19 ff. der auf der Grundlage von § 98 SGB V erlassenen Zulassungsverordnung für Vertragsärzte (Ärzte-ZV). Zugelassen werden kann grundsätzlich jeder in ein Arztregister eingetragene approbierte Facharzt (§ 95 a SGB V). Zugelassene Ärzte werden nach § 95 Abs. 3 SGB V Mitglied der für ihren Kassenarztsitz zuständigen Kassenärztlichen Vereinigung. 3

Krankenhausärzte mit abgeschlossener Weiterbildung können mit Zustimmung des Krankenhausträgers vom Zulassungsausschuss zur Teilnahme an der vertragsärztlichen Versorgung der Versicherten ermächtigt werden (§ 116 Satz 1 SGB V, § 31 a Ärzte-ZV)

(...)

2. Die Verfassungsbeschwerde wirft keine Fragen von grundsätzlicher verfassungsrechtlicher Bedeutung auf (§ 93 a Abs. 2 Buchstabe a BVerfGG).

13 Nach der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts sind Eingriffe in die durch Art. 12 Abs. 1 GG geschützte Berufsfreiheit nur zulässig, wenn sie durch hinreichende Gründe des Gemeinwohls gerechtfertigt sind und der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit gewahrt ist (vgl. BVerfGE 93, 362 <369>; 106, 181 <19 f.>). Es ist nach der verfassungsgerichtlichen Rechtsprechung auch geklärt, dass die Verwirklichung der Grundrechte aus Art. 12 Abs. 1 GG eine dem Grundrechtsschutz angemessene Verfahrensgestaltung fordert (vgl. BVerfGE 73, 280 <296>; 82, 209 <227>). Dazu gehört, dass der Zugang zu den staatlichen Gerichten nicht in unzumutbarer Weise erschwert wird (vgl. BVerfGE 41, 23 <25 f.>; 69, 381 <385>; 88, 118 <123 ff.>).

a) Dem in § 116 Satz 2 SGB V und § 31 a Abs. 1 Satz 2 Ärzte-ZV gesetzlich angeordneten Vorrang der niedergelassenen Vertragsärzte kommt im Lichte dieses Grundrechts vor dem Hintergrund restriktiver Bedarfsplanung und limitierter Gesamtvergütungen (...)

aa) Die Versorgung der Patienten als hohes Gut von öffentlichem Interesse legitimiert sowohl die Krankenhausbedarfsplanung als auch die Regulierung der vertragsärztlichen Versorgung mit den daraus resultierenden Beschränkungen der Berufsausübungsfreiheit der Leistungserbringer. Gerade im Überschneidungsbereich ambulanter Versorgung durch niedergelassene Ärzte und ermächtigte Krankenhausärzte im Zweitberuf kommt das gesetzgeberische Bestreben nach qualitativ und quantitativ ausreichender Versorgung der Versicherten besonders deutlich zum Ausdruck. Das Gemeinwohlinteresse überlagert aber nicht das Eigeninteresse der Berufsangehörigen, für die sich die Zulassung zum System der gesetzlichen Krankenversicherung jeweils als begünstigender Verwaltungsakt darstellt.

(...) Die Ermächtigung eines Krankenhausarztes derselben Fachrichtung und Qualifizierung greift in die Berufsausübungsfreiheit eines Vertragsarztes ein, der in demselben räumlichen Bereich die gleichen Leistungen anbietet, indem sie die Erwerbsmöglichkeiten über das dem Vertragsarztrecht immanente Maß hinaus einschränkt. Ein solcher Vertragsarzt konkurriert nicht mehr nur mit anderen niedergelassenen Vertragsärzten, die ebenso wie er in eine Praxisausstattung investieren, sich niederlassen und - abgesehen von den vertragsärztlichen Bindungen - im freien Wettbewerb untereinander stehen, weil die Patienten die freie Arztwahl haben. Er konkurriert infolge der Ermächtigung zusätzlich mit Krankenhausärzten, denen die Krankenhäuser die sächlichen Mittel zur Verfügung stellen. Diese Ärzte - im vorliegenden Fall sind es Chefärzte - bestreiten ihren Lebensunterhalt aus einer abhängigen Beschäftigung und erwerben infolge der Ermächtigung Zusatzeinkünfte aus einem Zweitberuf.

bb) Zwar gewährt Art. 12 Abs. 1 GG keinen Schutz vor Konkurrenz (vgl. BVerfGE 34, 252 <256>; 94, 372 <390 ff.>). Die Vertragsärzte haben aufgrund ihres Zulassungsstatus auch keinen Rechtsanspruch auf die Sicherung einer wirtschaftlich ungefährdeten Tätigkeit (vgl. hierzu etwa BVerfGE 7, 377 <408>; 31, 8 <31>; 34, 252 <256>). Die Wettbewerbsposition und die Erträge unterliegen grundsätzlich dem Risiko laufender Veränderung je nach den Marktverhältnissen (vgl. BVerfGE 105, 252 <265>; 106, 275 <299>). Eine Wettbewerbsveränderung durch Einzelakt, die erhebliche Konkurrenznachteile zur Folge hat, kann aber das Grundrecht der Berufsfreiheit beeinträchtigen, wenn sie im Zusammenhang mit staatlicher Planung und der Verteilung staatlicher Mittel steht (vgl. BVerfGE 82, 209 <224> für die Aufnahme eines Krankenhauses in den Krankenhausplan). Eine solche Situation ist hier gegeben.

20

(1) Die Zulassungsbeschränkungen und die Deckelung der Gesamtvergütung haben das System des Vertragsarztrechts spätestens seit dem In-Kraft-Treten des Gesundheitsstrukturgesetzes vom 21. Dezember 1992 (BGBl I S. 2266) am 1. Januar 1993 verändert. Für die Leistungserbringer hat sich das Spektrum an Dienst- und Sachleistungen verengt, das mit den Krankenkassen abgerechnet werden kann. Die Vergütungen der Vertragsärzte sind gekürzt und die Zuwächse bei den Vergütungen an die beitragspflichtigen Einnahmen gekoppelt worden (§ 85 SGB V). Die Vertragsärzte werden Wirtschaftlichkeits- und Plausibilitätskontrollen unterzogen (§§ 106, 106 a SGB V).

21

Vor allem aber wird der Zustrom der Leistungserbringer durch Mechanismen der Bedarfsplanung gelenkt. Nachdem lange Zeit ein ungehinderter Zugang zur vertragsärztlichen Versorgung bestanden hatte, wurden seit 1986 sukzessive regional wirksame Zulassungssperren eingeführt (vgl. zu alledem ausführlich BVerfGE 103, 172 <188 f.> ; zur Zulässigkeit von Zulassungsbeschränkungen bei Überversorgung auch BVerfG, Beschluss der 2. Kammer des Ersten Senats, MedR 2001, S. 639 ff.)

(...) Haben die Ermächtigungen aber eine schwache oder ungenügende Auslastung der strahlentherapeutischen Einrichtungen zur Folge, können die ermächtigten Krankenhausärzte die wirtschaftlichen Einbußen leichter tragen, weil sie - ungeachtet der Kostenabzüge nach § 120 Abs. 1 Satz 3 SGB V - kein unternehmerisches Risiko tragen. Für den nicht ausgelasteten niedergelassenen Strahlentherapeuten können die hohen Investitionskosten hingegen ruinös sein.

24

(3) Die Berufsausübung des Vertragsarztes findet in einem staatlich regulierten Markt statt (vgl. BVerfGE 103, 172 <185 f.>). Der Gesetzgeber hat dem spezifischen unternehmerischen Risiko der niedergelassenen Ärzte im Verhältnis zu den Krankenhausärzten, die auf mit staatlichen Mitteln geförderte Investitionen zurückgreifen können, dadurch Rechnung getragen, dass er in § 116 Satz 2 SGB V den Vertragsärzten für den gesamten Bereich der ambulanten Versorgung gesetzlich Versicherter den Vorrang gegenüber den Krankenhausärzten eingeräumt hat. Deren Teilnahme ist nur im Fall einer Versorgungslücke vorgesehen.

Auszug-Ende

Ein Arzt ist kein Unternehmer, er ist kein Gewerbe, ich bin auch eigentlich Beamtin, was der Staat auch nicht je kapieren will, der ist ein dummer Unmuendiger bisher. Ausserdem ist Arztkram ein Bundeslandkram und OHNE Versicherung. Die GOAE ist wegen Bundesrecht darin nicht konform mit der Aerzteordnung, die sind Beamte, egal ob Praxis oder Krankenhaus.

Die Corona Korrektur kommt spaeter

Supereil um 02.34 Uhr im Corona Einmaleins schlich sich ein Fehler ein, es sind 21,5 Monate, nach meinem 4. Fruehstueck nun 10.13 Uhr gibt es die Neuberechnung vom Corona Einmaleins mit den 21,5 Monaten nicht 22,5 Ende Maerz 2020 fing das Gesetz erst wegen Corona aus Wuhan und Hubei und dem Corona aus China an (also nicht die Bier-Erkrankung, damit fing das normale Corona als Erkaeltung wie allergischer trockener Husten vor ca. 25 Jahren an, es gab sie eigentlich schon imme), es ging auch nicht um die Corona Zigaretten. Corona sieht ja aus wie die schlierige Sonne im Himmel. Die neue Berechnung folgt noch. Und ueberlegen Sie, sind Politiker, egal wer wie wo wirklich mit Vernunft und Gewissen begabt? Denn das ist das oberste Gesetz der Menschenrechte der Vereinten Nationen fuer alle Laender der Erde oder sind die noch immer Barbaren, so wie die echt nicht je sein duerfen. Es geht was gleich weiter.
Supereil um 02.34 Uhr im Corona Einmaleins schlich sich ein Fehler ein, es sind 21,5 Monate, nach meinem 4. Fruehstueck nun 10.13 Uhr gibt es die Neuberechnung vom Corona Einmaleins mit den 21,5 Monaten nicht 22,5 Ende Maerz 2020 fing das Gesetz erst wegen Corona aus Wuhan und Hubei und dem Corona aus China an (also nicht die Bier-Erkrankung, damit fing das normale Corona als Erkaeltung wie allergischer trockener Husten vor ca. 25 Jahren an, es gab sie eigentlich schon imme), es ging auch nicht um die Corona Zigaretten. Corona sieht ja aus wie die schlierige Sonne im Himmel. Die neue Berechnung folgt noch. Und ueberlegen Sie, sind Politiker, egal wer wie wo wirklich mit Vernunft und Gewissen begabt? Denn das ist das oberste Gesetz der Menschenrechte der Vereinten Nationen fuer alle Laender der Erde oder sind die noch immer Barbaren, so wie die echt nicht je sein duerfen. Es geht was gleich weiter.
Silvesterknall und Knallerei wie zu Silvester, hoerbar linksrheinisch Duesseldorf, Wickrather Str. 43, hier laut Grundbuchamt kein Duesseldorf, was ist noch immer unbekannt, da mehrere Staedte und Privateigentuemer des Fruchtanbaus und Hafer, Gemuese und tierische Eselstationen etc und spezieller Tierhaltung nur erlaubt waren, inklusive spezieller Geschenke und Anpflanzungen der Asiatinnen und Asiaten fuer linksrheinisch, die bewahnte Bauleute und AsiatINNEN von anscheinend anderer Art oder Hochverraeterinnen gegen Asienund Hochverraeter im Bau-Tycoon-Wahn zerstoerten, 02.42 Uhr, und 11.42 Uhr eine Wiederholung einer kleinen Silvester Knallerei gab es um vor 08.30 Uhr 2x Laut, naja so wie in leichter Ferne kurz vor 01.20 Uhr zu hoeren.
Nach dem ersten einzelnen Knall lief nach einigen Minuten anscheinend ein kreischendes Maedchen hier durch die Gegend, als ob sie ein Horrorwesen gesehen oder was Schlimmes erlebt haette. Viele Eltern sind ja sowieso nur der reinste Horror, danach knallte es wie im Mini-Feuerwerk wieder kurz los. Grundsaetzlich entspricht das Gebiet auch rechtsrheinisch dem Namen: Duesseldorf, eine Ansammlung von Dussels in einem Dorf. Trottelgebiet mit Ekelsepsis-Gestank wie oft frueher im Evangelischen Krankenhaus, Duesseldorf, auf Station.
Hier linksrheinisch ist Kannibalen-Halal-Gebiet geworden. Es fing an mit dem Begriff Kindergarten, man kennt es aus Asia-Folterei. Menschen bis zum Kopf eingraben. Angeblich waren Jugoslawen mal involviert. Auf die UN Resolution 1514, linke blaue Spalte wird hingewiesen. Die EU ist allgemein verbloedet und braucht fuer sich wie alle Staatsmaenner und -frauen Betreuung. Es wirkt so wie meine Deutsch-Lehrerin im Gymnasium, die war aus der DDR. Die Elite muesse kein Deutsch richtig koennen, auch nicht schreiben, die bekommen spaeter eine Sekretaerin (kein Staatssekretaer), die Tipptante muss alles koennen.
Alleine koennen die Polittrottel sowieso nichts. All eh denselben Sprachjargon, also der Deutschen. Hohle Phrasen immer nur, Hauptsache anti-Gesetz, immer nur Neues erschaffen. Die kennen nur Gruppendiskussionen und Lamentierer mit dem obligatorischen Joint oder als Ersatz Psychopharmaka fuer sich intus. Auch die Kanadier fallen ewig dumm auf, der Trudeau- Club ist ja nur noch peinlich. Einige Boots-Kanadier auch, so mal uebrigens.
Mehr als einen Kindergarten an Erstbildung kennen die nicht. Allgemeinbildung war nicht je vorhanden, ja was soll man auch sagen, der Prinz Charles, nicht der King Charles Hund, der Kronprinz der Briten, ist eher nur ein Pornhub Star, er wollte nur ein Tampon in Camilla sein, so eklig sagte seine Ehefrau Prinzessin Diana ueber die Hochzeitsnacht mal aus, Doppelgaenger hat der auch und der Prinz William und Harry sind dummknallende depressive Junkies. Der Rest fickte sich so weltweit anscheinend durch wie Randy Andy mit dem Donald Trump und vielleicht seinen Soehnen. Star-Allueren oder so. Hochadel- und Staats-Chef Niveau mal wieder nicht vorhanden. Pop-Stars, mehr als ficken war da dann doch nicht, und Presse bedrohen koennen die doch nicht. Korrupte Advertorial-Kacker. Einschleimie-Scheisse.
Ach ja, fast alle haben Doppelgaenger. Die Prinzen-Soehne, nicht die olle DDR-Band, gaben sogar bei mir, aber in der Vollirrenstation der Psychiatrie Duesseldorf, Haus 2, zu, es nicht immer auf allen Fotos mit deren Mutter, Prinzessin Diana gewesen zu sein. Die geschlossene Psychiatrie bedeutet nicht, Ende des medizinischen Guantanamos, die es in der BRD und davor im Deutschen Reich so fast immer gab, sondern angeblich eine beschuetzte Station, wo doch dann sogar spezielle Schutzpolizei, kann man bestellen, echte Polizei, ermordet wurde. Das andere, die offene, ist so gefaehrlich, da kann jeder rein und gefaehrden, also auch Verbrecher, und draussen wurde man am Eingang immer mit der Sepsis der Raucherinnen und Raucher vergiftet.
In der Vollirrenstation waren viele internationale Stars Psychiatriepatient, Politiker wie der Olaf Scholz auch, einige hielten den fuer die Werbeagentur Scholz & Friends, die nicht je aufklaerte, sondern eher so massakrierte auch aktiv auf Station. Die Werbeagentur machte im Auftrag der Frankfurter Allgemeinen die Kluge Koepfe Kampagne. Ich fand eher, die sind alle nur Einschleimies in politische Jobs, wie beim ex-Kanzler Kohl, der auch Doppelgaenger hat. Echt im Amt war der Christ nicht je, alles Verfassungsfeind.
Aber die anderen weltweiten Politiker sind auch nur Einschleimies und Stalker wie ein dummer hypnotisierter Fan. Dabei verweise ich auf den von mir noch nicht gesehen Film Omicron aus Italien, so fast 60 Jahre alt, passend zu Ugur's Omikron. Eine andere Form der Tuerkerei.

Hier Neues zum Corona-Einmaleins mit Hauptzahlen, Dr. Google gibt es uebrigens nicht, das kapieren Terroristen, die Dr. Google erfinden, nicht je, Google verlinkt zu Fachwebseiten der Aerzteschaft, Arztpraxen, Zeitungen, Behoerden, zu Krankenkassen etc. 08. Januar 2021, 03.22 Uhr So seit Ende Maerz 2020, 22,5 Monate also, 7.458.433 Infizierte, davon werden bekanntlich nur 20 Prozent was krank, einige kraenker, 80 Prozent merken gar nichts. RKI (rki.de hier auf der Seite eingeben bis zur KW dann hoppsen, hatte die Tests verboten seit so Herbst 2021, da damit die Aerzteschaft faul wurde und nicht nach der wahren Diagnostik und Krankheit untersuchte, das ist also Corona; Nur Schmuh nur Bloedsinn und Wirtschaftsterrorismus gegen die BRD.
Von den getesteten sind ca. 6.665.000 genesen und 113.717 starben.
Nun zum Corona-Einmaleins Infizierte x 100 geteilt durch Bevoelkerungszahl 83,24 Millionen geteilt durch 22,5 Monate, die Anne Will kann ja auch nicht rechnen, so eine private lesbische-Fernseh-Panikmacherin mit anscheinend gekaufter Sendezeit wie frueher auf NL1 und NL2, und die Zahlen sind eventuell Multikulti oft nicht hier wohnend oder offiziell gemeldet.
Die Corona Tests gelten nur fuer Versicherte von irgendeinem Depp getestet oder geimpft, oft der Test oder Impfender nur irgendwasfuerein Student, geimpft irgendwo, ist-ja-eh-egal. Der Getestete macht evt. gerne auf krank, mag Schwarzschimmelgestank, rippt gerne Pferde und Ponies, uns ist gerne eine Faultier. Der Rest der Impfsuechtigen liebt Drogen-Neuro-Intoxikation und liegt gerne faul auf dem Bauch, aber die heilende z.B. Jojobaoel oder Avocado-Oel Rueckenmassage fehlt.
Also von den 7.458.433 Infizierten, das ergibt 0,39822910993 Prozent pro Monat, also null Komma, davon 20 Prozent werden was kraenker: Das sind 0,07964582198 Prozent der Gesamtbevoelkerung pro Monat, also nichts - Hauptsache also ADS-Panikmache in ekligster Hysterie.
Die PolitikerINNEN muessen in Einzelsterile Baucontainer untergebracht werden gerne mit der Anne Will und den Fernsehpanikmacher, die sind doch nicht das Panik-Orchester von Udo Lindenberg, mit Gummi ausgekleidet an den Waenden und Boeden.
Die sind wirklich Hypochonder im Billionenverluststilwahn, die ohne Asien gar nichts koennen oder wollen bis auf absolute Demut (Demotivation) und Hoerigkeit im Zahlennirwana voller Analphabeten. Die lieben doch anscheinend alle nur Bukkake, dumm rumscheissen wie ein Kleinkind, aber doch nur beschossen werden wollen mit Haferschleim aus dem Kinderbrei und dann nur einen Tierarzt haben als RKI-Chef. Alles klassische Tierficker aus einem Tierfickbordell. Ob der Assange dazu tolle aufdeckende Daten hat? Oder die Stasi-Erfinder oder sonstige erfinderische Geheimdienste, Hollywood, hat der Robbie endlich die Gwynneth geficket, ist doch egal ob die echt waren oder nicht. Die BILD erfindet doch auch nur. Nicht vergessen Omicron der Film aus Italien, was passiert wenn man gehirnkontrolliert wird, man ist was ferngesteuert, gibt es viele aehnliche Filme zu, egal ob Mensch Dave, Raumschiff Enterprise, ganz ganz viele, angeblich hatte die Maxima, die da den Koenig von den Niederlande geheiratet hatte, Freunde aus dem Forschungsbereich. Da tun wir mal janz dumm.
Dummheit ist eine echte Enzephalitis verwandt mit Hundemasern, alles heilbar. Der Rest ist oft eine Hormonstoerung. Aber der Ugur und die Iraker mal so in der BRD. ts ts ts und der Drosten wollte fuer sich (der ist ein Virologe mit Filmstarallueren wie im Film Ebola mit Rene Russo) endlich mal cooles Militaer fuer sich haben. Ich war dabei, viele Jahre her. Aber sich an 9 GG Absatz 1 halten, 8 GG, Artikel 33 GG oder 1 GG Absatz 2 und 25 GG und die UN Resolution 1514, will sich aus Feigheit und Unfaehigkeit keiner halten. Nun geht es mit den Deppen in Duesseldorf und Umgebung weiter, ja noch nichts repariert, von Weihnachten bis so Mitte Januar halte ich gerne meine Winterschlafzeit.

Kein Sport im Das Erste online Programm, 06. Januar 2021, 16.11 und 07. Januar 2021, 08.09 Uhr Nachdem unklar ist, was fuer ein Land hier ist, im letzten Sommer riefen einige hier im Gebiet China aus, damit die ekligen AsiatINNEN endlich in deren Uiguren Umerziehungslager wieder koennen, das finden die eh in derem Fetisch super, die waren auch gerne Psychiatriefolterlagerfans und leben gerne in verseuchten Gegenden und Wohnungen, und halten sich an keine Gesetze, Anarcho-Bande, weise ich darauf hin, dass viele Fans genauso sind, so lange die wen anhimmeln koennen, egal wie derjenige aussieht. Das war mal auch ein Testprojekt von mir, dem Saenger Robbie Williams mit seinem Doppelgaenger und Fatih Akin (Regisseur) und Personal, ich meine Station 2 A der Psychiatrie Duesseldorf. Viele Fans sind auch viele mit wechselnden Identitaeten und voellig frei erfundenen Lebenslaeufen.
Man weiss auch, viele Fans sind gerne hoerigste devote EkelsklavINNEN, deren Muetter auch oft, also so erzogen, mehr sind die nicht. Die tun alles. Leider egal, wie das Objekt der Begierde tatsaechlich aussieht, es war evt. noch vor 2004, Herbst.
Natascha Kampusch und andere waren nicht besser oder die waren entfuehrende Doppelgaengerinnen. Auch im Buero gab es Doppelgaengerinnen. Leider mal hypnotisiert vom Zahnarzt, den die fuer die tollste Type hielten und auch den Robbie, weil der so eine geile Sau ist und ein Arschloch ist. Wie eine massenentfuehrende Replikantentruppe.
Von einer Kollegin gab es drei, die nur eine sein sollte oder durfte. Das war so bereits Ende 1990ff auffaellig. Viele kapieren heutzutage keine Zahlen, Rechtsanwaelte keine Ziffern zu Paragraphen, hoechstrichterliche Urteile auch nicht, Richter unterschreiben nicht je. Das Amtsdeutsch ist oft totaler verbaler Bloedsinn. Das Grundgesetz will keiner wahrhaben, also sind die laut Praeambel nicht-Deutsch.
Und dann stanken einige Arbeitskolleginnen und -Kollegen von damals wie voller Nervengift aus derem 7. Halswirbel sozusagen aus deren Widerrist. Das war so schlimm, ich konnte an den firmeninternen Weiterbildungen nicht je teilnehmen. Aber sonst im Buero nahm ich es nicht je war auch nicht bei einer zu Hause. Angeblich machten Sowjets so was mit giftigen Einspritzungen nachts.
Ein Restaurant galt als Co-Triebtaeter mehr als ein Jahrzehnt spaeter, mit einer ex-Kollegin, alle waren einer bedigungslos erlegen, die eigentlich mal eine Zeitarbeitskraft nur war. Auch nur irgendwer aus einem irgendwas-Land.
Hier geht es weiter mit der Meldung und Screenshot von gestern, es galt mal laut Einblendung linksrheinisch Duesseldorf nicht als BRD. Also da bliebe England, Vatikanstaat noch und eventuell Kaeskoppland, Niederlande, uebrig. Grundsaetzlich akzeptieren nicht-Deutsche keinerlei hoheitlichen Staatsgrenzen und die EU kapiert feige gar nichts und hat sich im Hochverrat und Feigheit zu dem China und allerlei-EU Dings da entschieden.
Es ist ja schon schlimm, dass einem das zdf, allgemein als Suffclub und fast Zwang zum Alk-Cocktail-Verfuehrer, sonst wird man entfuehrt und deren Monitore gerne voller Gift wie einst in der RTL Lobby in Huerth, aber auf der MIP-Messe, war sogar Stefan Aust, damals noch Der Spiegel, gezieltes Nervengiftopfer, aber das kapieren die Junkies ja nicht je, ich koennte den gezielten Lufthauch merken, naja, es gibt keinen Sport im Internet. Was sind das fuer Replikantinnen oder Replikanten, die meinen das Original zu sein, aber es nicht sind. Die Lindsey Vonn, auch wir waren Entfuehrte, war Opfer. Die ist echt nett, sie wurde paar Mal eventuell ersetzt. Hier der Screenshot zur 1 und das ZDF hatte auch schon mal Fernsehprogramm online unterschlagen und mal ein Corona Special der 1.

Es faellt mir ein, ich weiss nicht, ob es mit der Sportel zusammen haengen koennte, das mit der Lindsey und mir. Also, falls meine frueheren MIP-FachkollegINNEN oder Ihr Sport-Fernsehleute, die ich kannte, was wissen, es wurde nicht je strafrichterlich ermittelt, trotz Anordnung vom Justizministerium NRW an den Leitenden Oberstaatsanwalt der Generalstaatsanwaltschaft Dueseldorf. Die Bundesanwaltschaft galt damals als unterminiert (uebel damals die Duscha Gmel, eine DDR Juedin, aufgefallen, das war schon mit Bushido und dem Abou Chaker, 2004 und JM was spaeter) und der Kay Nehm war ja eine Oberpfeife, der war der Chef der Generalbundesanwaltschaft, eine faule naja Hochverraetersau, so mal mein Gedanke. Muslimischer Arschfick- und Drogenfan, Sport nur Asiatinnen und Asiaten oder so. Schranksportfan mit Stinkie-Turnschuhen oder so plus Bruch der Resolutionen der Vereinten Nationen.

Zahnkrone fiel wegen Gift raus, der Rest immer mehr samt Fotos 18. Dezember Dezember 2021 - Neues von vorhin, 06. Januar 2021, 12.42 Uhr das Foto dann viel weiter unten, ich war mal Gothaer Unfallversicherte, ich hatte 4 Einspritzungen wie beim Zahnarzt, war ueberfallen worden, keiner half, kein Krankenhaus, Zahnarzt, Polizei, wollte trotz Superversicherung helfen, auch sonst wenn ich sogar mit Einbettzimmer und Chefarzt wedele, will keiner helfen, heute spaeter Morgen stank die Zahnarztpraxis samt verbranntem Zahnfleisch so sehr aus dem Nachbarhaus in die 7. Etage von diesem Haus, in meine Kueche, das sich der Zahn dann beim naechsten Gestank vom Nachbarn, also er zerfiel was, bedeckt vom hinteren Zahnfleisch Einleitung: beim Schlabbernudeln essen raus mit viel Giftgestank einer algigen Güllenekrose-Algen Kanalisation, wie man diese teilweise von Urlaubsorten teilweise kennt, manchmal in Hafennähe, 18. Dezember 2021, 13.24 Uhr, 16.57 im Rahmen von Verbrechen wurden mir angeblich mal alle Zähne geklaut und damals dachte ich, welche von einer Leiche eingesetzt. Es ging schon damals um Erbschleicherei, falsche Identität, neue Namen in der Vollirrenstation, Psychiatrie Düsseldorf, ich meine sogar mein ex-Zahnarzt von hier diesem Grundstück hängt übel mit drin, das um 17.08 und 17.37 Uhr ergänzt und vorsichtig 15.08 Uhr Düsseldorf in öffentlichen Verkehrsmitteln gilt die 3G Regel, geimpft getestet genesen, aber nur für Corona, nicht für Typhus, Pest, Cholera, Tuberkulose oder Windpocken (Herpes Zoster bei Erwachsenen) , Scharlach, Polio (eigentlich fast identisch mit Multiple Sklerose und ALS), eitrige Infektionen, es ist also total gefährlich damit zu fahren, Gifte auch noch, Tollwut Borna Staupe, und und und, auch sogar wenn ich eine Private Zusatzversicherung habe, betrügen ÄrztINNEN von vorne bis hinten, egal welche Zusatzversicherung, primär wird man ignoriert oder es wird geschlampt oft gar keine Antwort. An deren Berufsordnung halten die sich auch nicht, mit Corona können Sie direkt zu Hause bleiben, ob davor oder danach, es hilft eh keiner, alle haben so eine Angst vor der Hühnerbronchitis, das ist Corona nur, mehr nicht, eine Bronchitis oft manchmal mit Pneumokokken. Aber pfuschen tun ÄrztINNEN, die wahrscheinlich nicht je echt waren, sowieso immer, sind die AbrechnungsbetrügerINNEN schon so echt lange, Jahrzehnte. Die können eigentlich auch meistens nichts. Dagegen sind die von Betty's Diagnose und so echte Helden und Superstars Ich weise um 16.57 Uhr darauf hin, daß sich die Zähne manchmal wie ausgetauscht, wie andere zeigen, trotz Foto. Die Schäden entstanden teilweise von hier auf jetzt, wie nach einer Kurz-KO-Tropfenamnesie. Kein Zahnarzt wolte je helfen, ich hätte ja gerade kein Geld bzw. die meldeten sich gar nicht und waren dann wieder OHNE Zulassung als Zahnarzt bezeichnet. Einige hingen in großen illegalen Bankgeschäften mit drin und Gert Postel, Mollath wegen dubiosen Banken und Cumex Files.

Das waren die Zähne, der hintere der ist nun mehr geschädigt wie auch mit grünen Algenspots, wie gestern der Gestank nach den Schnabelwetz-Dingern für Wellensittiche, draußen in der Luft, Meeresgetier.

Die von gerade, die kommen aktuell 17.20 Uhr hoch sind was unscharf, der hintere Zahn war an der dann klebelosen Zahnteilkrone wie schwarz dachte ich, wie so 1 mm breite Fräsung, und es kam was Zahnfleisch, ich habe keine Weisheitszähne, da der Kiefer zu klein ist, und will den Zahn da weghaben, auch ein Teil brach ab. Ich weiß nicht, ob es damals 2004 ursächlich, die ersten Attentate, als ich meine dpa, Der Spiegel recherchiert hatten, daß die GKVen mit Mitgliedsbeiträgen an der Börse spekulierten. Ein Arzt auf der Shadowstraße hatte mal eher lauter rumgereicht, ich sei dpa Journalistin, was zwar teilweise stimmte, aber nicht so, ich wurde wegen des ESC entführt und anderen blöden Dingen, die nicht je mein Ressort waren. Seit 2003 Echo Berlin, war das Thema eher für mich gegessen, Musik ist eh eher eklig. Auch ging es damals schon um Junkies, Pharma-Mafia und ÄrztINNEN agitierten gegen das Deutsche Volk. Evt. war das, als ich mit dem ex-Österreich Bundeskanzler Sebastian Kurz entführt worden war.
nun 17.37 Uhr

Egal was ich einreichte, welche Versicherung, sogar mal die der gothaer gab es früher, die ich hatte, Zahnersatz gratis mit wirklich vielen tollen extra, meine andere Versicherung DFV Unfallkrankenversicherung Einbett Chefarzt auch mit Zahn, weil es betrifft so alles, ich werde weder nach der ICD-Liste genau untersucht, auch wenn ich alles ankreuze, worum es geht, was genau, steht alles drin, ich werde rausgeschmissen oder immer ignoriert. Tja, die waren dann keine echten ÄrztINNEN je und meine Zähne sind das voller Zahnunfälle, Zahnrisse, alles Unfalldinge, steht woanders so oft erklärt, was zu tun ist, wie zu heilen, Zahnerhalt etc und alle wollen nur Zahntechnik anwenden, nichts erhalten, aber der letzte Zahn ist was eingeengt, deshalb mußten bereits schon mal Die Weisheitszähne wegoperiert werden.
06. Januar 2021, 12.42 Uhr Immerhin sah die verletzte Version, Zahnrisse sind uebrigens ein Unfall, aber das will kein Zahnarzt, bis auf die von denen ich es gelernt hatte, wahrhaben. Was die Zahnaerzte, die Abrechnungspfuscher wirklich sind, weiss ich nicht. Heilberufe sind die nicht, ein echter Arzt unterscheidet nicht und ist eh gratis eigentlich, bei Kieferchirurgie mal sowieso. Ich wurde mehrfach ueberfallen, eventuell auch danach als ich noch einmal, ohne weitere Bewerbung bei Bloomberg News in Frankfurt / Main mit den Haffas (EM.TV) war. TaeterINNEN wollten mir bei einer RTL1 Kunstzahnaerzte mir neue Zaehne (auf der Salierstrasse, Oberkassel, linksrheinisch Duesseldorf) anbringen lassen. Ich wollte aber nicht. Echte Zahnaerzte koennen echte Zaehne in echt rekonstruieren, nicht mit einem Ersatzpfuschmaterial. Bloomberg News galten als unbeliebt, weil die Juden seien. Der Zahn war kein hohles dickes C, sondern ein Zahn. Wegen Corona, das gilt fuer alle Infektionskrankheiten auch ein Schnupfen ist automatisches Zahnarztverbot. Es fuehlt sich trotzdem besser an, viel leicht als mit der so schweren Gold-Teilkrone. Da denkt man an die armen Pferde, was die so im Maul haben. Das Foto ist was unscharf.

Alkoholtupfer-Wucherpreise, Gesundheit, Terrorismus, Makler-Verbrechen, Messe-Verbrechen, 05.01.2021, 06.03 Uhr Ich hatte bekanntlich Alkoholtupfer empfohlen, siehe folgende Eilmeldung. Ich ging gestern zur Rheinapotheke, Wickrather Str. linksrheinisch Düsseldorf, da war 1990ff noch die Dresdner Bank drin, danach ein Sanitaetshaus, dann die Apotheke, die weit vor Legalize Drugs staendig aus derem Keller nach Drogen stank wie eine Drogenhoehle.
Die dortige Asiatin Frau Phung, Kittel, ohne Namensschild, der Rest bis auf eine in Privatklamotte, sagte mir das guenstigste 100er Pack koste 5,95 Euro. Da die Asiatin eh dort nicht je legal ist, ist das doppelt schlimm, passend zum frueheren Drogengestank und sonstigem Ekel darin, wie Ekelkosmetikmief wie gestern noch dazu, also im Internet war das guenstigste 1,33 Euro plus Verand von 2,99, die meisten sind was über 2 Euro. Die Rheinapotheke wuchert gerne, auch bei Tee-Sorten und anderen Produkten immer alles plus normale Versandkosten drin enthalten. Sie ist keine Versandapotheke nur OHNE legale Leute. Die sind echt happig die Preise - nicht happy machend.
Vorsichtig vor Algengestank wie kleiner Stinkehafen irgendwo am Mittelmeer in Duesseldorf linksrheinisch, es koennte an Algenoelkapseln oder dem Projekt Waterworld ueberall liegen. Asiaten und Asiatinnen sind anscheinend Meerestiere, denn alles Leben kommt aus dem Wasser, nicht aus dem Gebaermutterwasser oder je nach Herkunft aus dem Reaganzglaswasser.
Bauleute und Immobilienmakler wollten seit mindestens 2004 mit dem Mittelmeer, damit war Cannes gemeint, in Suedfrankreich als Messestadt (MIPIM - Immobilienfachmesse, MIDEM, MIPTV und MIPCOM von Reed Midem) vernichten mit dem Greifweg und Schanzenstr. linksrheinisch Duesseldorf, dort der Teich sollte das Mittelmeer darstellen, sodass auch keiner mehr zur MIPTV und MIPCOM (Fernsehprogrammfachmessen in Cannes) an die Cote d'Azur mehr fahren / fliegen muss. Eigentlich durfte in dem linksrheinischen Gebiet nicht gebaut werden, schon gar nichts je mit Auslaendern oder fuer die, sondern es war ein Fruchtanbau- und Essanbaugebiet. Die nicht-Deutschen kapierten nur: Fruechtchen zum Ficken und so was. Ekelpervertierste aus dem Ausland und so sind die. Es gibt zahlreiche Elekimmobilienleute, die immer nur geil auf Asiatinnen waren und deren Kinder. Nun stinkt das seit etlichen Monaten so, wie Minihafen auf Ekelgestank, Greifweg oft nach Giftgas, englischem Gas und radioaktivem Bildherstellungsmaterial wie frueher im Evangelischen Krankenhaus, als ich noch 7 Jahre alt war. Die Asiatinnen fielen mir negativ seit 2002 auf, die machten dort in Cannes ploetzlich auf einigen Empfaengen das Catering, anstatt das Majestic selber: Leckeres auf Franzoesisch. Unbekannt, ob es mit dem Gestank einen Zusammenhang gibt mit Algenoelkapsen oder ob die Messe Duesseldorf feindlichst agitierte. Peinlich oft bekamen Duesseldorfer Haeuser und andere der Region Immobilien-Awards (Auszeichnungen) der Immobilienmesse MIPIM zugeschanzt. Es haengt auch mit Al Qaeda mit derem falsch geschriebenen mipmipmip zusammen.

Survival in einem Klinikum bzw. Notaufnahme oder wenn was ist, fuer alle gilt das, auch Besucher, die mit einer Atembehinderung, also mit der Maske herumlaufen muessen, damit mehr Leute spaeter krepieren daran, 04. Januar 2021, 09.13 Uhr uns 09.17 Wuerden bitte alle Krankenhaeuser und Arztpraxen, ja auch die mit Libaneschem Sicherheitspersonal oder woher die kommen, erst mal die PatientINNEN oder BesucherINNEN, erst mal ruhig sich setzen lassen, dann denen einen Sauerstoffmessgeraet vorher mit Alkohol-Tupfer sterilisieren, dito auch die Armmanschette bzw. Blutdruck an der Hand, die Manschette auch so desinfizieren, ich vertrag die am Arm nicht so gut z.B., also Sauerstoffgehalt messen, dann fragen, was ist bzw. Blutdruck, nach so 5 Minuten, ausser bei Blutungen etc, nicht je darf der Sauerstoffwert unter 94 Prozent sein, da sonst schaedlich fuer das Gehirn und Körper. Danke.
Gewerbliche Kliniken gibt es nicht, das ist gegen die Aerzteordnung, der ist kein gewerblich Taetiger. Viele Kliniken haben gar keine Zulassung, die beduerfen so zahlreicher, die muessen im Impressum stehen. Also eine SE oder Aktiengesellschaft ist illegal, so benehmen sich da auch viele drin. Catering outzusourcen ist ja noch so eine widerliche Sache, dito die Bettenreinigung samt Bettzeugs und keinerlei Handtuecher zur Verfuegung stellen, sondern man solle seine eigenen privaten Handtuecher mitbringen, die sind nicht klinisch rein. und 09.17 Uhr vorsichtig vor der Schoen Klinik, linksrheinisch Duesseldorf, die Aufnahmegespraeche samt EKG und Blutuntersuchungen macht dort kein Arzt, sondern eine medizinische Fachangestellte nur bei elektiven Aufnahmen dort, also wenn einer da freiwillig Patient sein moechte. Die haben gar keine Zulassung im Impressum.

04. Januar 2021, Vorsichtig vor der angeblichen ach so tollen Landeshauptstadt Duesseldorf, es gibt hier kaum Deutsche und linksrheinisch ist nicht Duesseldorf. Die Bauleute, oft nur nicht-Deutsche, noch nicht mal EU, denken sich staendig einen Werbeblech an Mist aus, unglaublich, was nehmen die fuer ein Zeugs nur, dass die staendig in einer Psychose, einer Realitaetsverzerrung leben, wie auf der Gruenen Wiese, die wird dann erst mal kaputt gemacht, genau wie viele Gebuesche und Baeume. Sind die so verkalkt im Hirn? 06.33 Uhr

04. Januar 2021, 06.33 Uhr, Zur Erklaerung über die Drogenstadt Duesseldorf (mindestens seit meiner Gymnasialschulzeit so von Mitte der 70er Jahre bis eigentlich offiziell 1983, wir wurden ueberfallen zum laengeren Schulbesuch, trotz Fachabitur in der Hand. Das ist vielen passiert Also Duesseldorf galt immer als KO Tropfenstadt in Bars und Discotheken. Man musste immer auf der Tanzflaeche um die Getraenke herumtanzen zur Sicherheit. Keine Eiswuerfel je (ist ohne sowieso mehr Getraenk drin). Die Schulen wurden damals mit Drogen (keine Heilmittel), also Junkiezeugs aus Holland, beliefert, also die Dealer dafuer. Rauchen durfte man bereits ab 16 Jahre, Alkohol eigentlich nicht. Viele Eltern wollten einen mit Veroeffentlichung des Buches "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" (West Berlin, nicht BRD war das) von Christiane F, einen auch zu Alkohol oder Zigaretten verfuehren, auch wenn man erst 13 Jahre alt war.
Eigentlich wollten Eltern nur Junkies und Kinderhuren haben, egal ob Suff, Zigaretten, Drogen oder so was, nur dann waren Eltern gluecklich und zufrieden.
Ich waehlte ab und zu einen Schluck Alkohol, gezielt mit was Kenntnissen (alles vergessen) und war dann mal Weintesterin (aber eingeladene Journalistin) für die Mercure Hotelkette in Frankreich und durfte die Weine fuer Weinkarte im Folgejahr mit auswaehlen. Es gibt echt Unterschiede, was wegen des Umweltdrecks heutzutage eher dramatisch ist und absichtlicherer Zerstoerung von Weinbergen (da wo angebliche Naturkatatstrophen oder Kriege stattfinden, da geht es um leckeren Wein oder Sekt in Wahrheit, um die Reben zu zerstoeren). Ich trinke wegen der Starkdrogenbelastung hier im Haus gar keinen Alkohol, bis auf vor einem Jahr, ein Miniloeffel (Ersatz)-Baileys im Kaffee gegen parasitaere Belastung. Tatsache ist, man wird, wenn man keinen Alk trinkt voll besoffen davon, dito die NachbarINNEN durch die Hauswaende und umgekehrt.
Die Top Drogenschulen, die Reihenfolge ist wahrscheinlich noch immer dieselbe. Das Ursulinengymnasium (frueher von Nonnen geleitet, Hauptsache im Drogenrausch nahe an Gott, also fast sargbereit), das Lessing und dann das Luisen. Ich regte mich darueber auf, weil LehrerINNEN nichts gegen die rauchenden SchuelerINNEN machten, also gab es dann einen Raucherraum, damit die nicht vor dem Schultor rauchen mehr muessen. So hatte ich das nicht gemeint, sondern Totalverbot, die sind doch keine Abifaehigen, Suchtkranke.
Spaeter wurden diese anscheinend mit denselben Materialen namens Psychopharmaka ersetzt. Auch keine Abifaehigen. Es gibt Gesetze, daß das eine Schule nicht je erlauben darf und der Schularzt muss das alles verbieten, hat die Schule keinen eigenen, ist die Schule zu schliessen. Natuerlich ist das auch immer allen egal gewesen. Den Erwachsenen, die sind also keine Vorbilder.
Ich war mal im Schularzt-Dienst in meiner Schulzeit, also eine Helferin, man wird mit Amnesie dann KO gehauen. Den zustaendigen Versicherung war immer alles egal. Dem EVK, evangelisches Krankenhaus ist das, auch.
Das Luisen ist noch immer eine illegale Ganztagsschule, eventuell mit illegaler Caritas-Verpflegung seit vielen Jahren. Zu meiner Zeit ging man zum Baecker, halbes warmes Zwiebelbrot, oder McDo - es war eh illegal, diese Schulstunden bis fast 17.00 Uhr. Deshalb sollte die Schule schon damals auch geschlossen werden.
Wir wurden gezwungen wegen den ollen Briten, die das einem angeblich aufzwingen taeten, fuer Hong Kong zu spenden, was geht uns Duesseldorfer diese Asia-angebliche-englische Kolonie an, nur weil die British Rhine Army, illegal seit 1960, UN Resolution 1514 (links blaue Spalte) anscheinend doch dann wieder Kinder entfuehrte. Mehr als Saufen Squash und Tennis machten die eh nicht, sonst waren die anscheinend gefaehrliche Gemeinverbrecherbanden.
Dann mussten wir an den gefaehrlichen Maennerverbein Naehe HBF spenden, die entfuehrten einen dann auch irgendwann und fuer den Oberfeind Polen, wegen denen wurde der Warschauer Pakt auf Befehl der Vereinten Nationen gegruendet, weil die Polen so gemeinstgefaehrliche Kriegsverbrecher immer waren, also denen sollten wir auch noch was spenden. Dem Feind!
Viele Polinnen putzten damals schon laengst ueberall in Duesseldorf. Oben auf der Schule war mal eine Sonnenuhr und noch Hahnenkampfbilder eingemauert. Schule fuer Kinderficker an uns Kindern. Das ist die Symbolik, war auch so teilweise. Je nach Lehrer, ein Schrotthaufen an Ekeln, Sektierern, DDR, immer gerne in amouroesen Liebschaften mit Schuelerinnen je nach Lehrer, Jungensfick weiss ich nicht. Deren Herkunft war auch nicht immer gesetzlich korrekt.
Als wir mit Fachabi rausgehen wollten, Monate davor war das eigentlich schon so einhellige Meinung bei einigen von uns, wurden wir in Amnesie gehauen, dass wir nicht aufhoeren, obwohl die FH gereicht haette oder auch ohne Fachhochschule-Studium (B.A machte die FH, nur die Uni machte M.A.) Sogar nach Schulende wurde man ueberfallen, echte Zeiten-astrophysische Korrekturen fanden eher nicht statt, sonst waere uns das, wie Deutschland heute ist, noch duemmer als damals und fast nur noch Auslaender, erspart geblieben. Also Duesseldorf war immer gefaehrlichst. Es hiess auch mal, dass nur Maenner aus Sicherheitsgruenden hier wohnen und arbeiten, duerften, keine Frauen oder Kinder. Frauen sind aber oft auch eklige Schweine. Die Schule brachte einem die total falschen Werte bei ich ruegte schon damals die illegale Gesetzesanwendung, aber auch die Polizei war eher nur ein feiger Kasper, das Grundgesetz wurde nicht je angewendet, aber das echte lernten wir in der Schule. Deswhalb ist es glasklar, die Polizei, Gerichte, und PolitikerINNEN waren nicht je in der Schule. Die nahmen nicht je am Unterricht teil.

ich habe schoen North Sea Ferries, Drogenschiffe ab dem P und O davor mal steuerrechtlich und so angeschwaerzt. Siehe auch 2. Meldung von hier oben, 16.00 Uhr, es geht um viele Drogen und die hielten mich fuer deren Steuerbehoerde, die denen Steuern zurueckbezahlen muss, ohne dass die alles auf Lohnsteuerkarte korrigierten, aber wegen Legalize Drugs da im Bundestag, musste ich das Thema auch beim Hauptzollamt mal wieder hochholen, es tauchte auch Gift von damals in Duesseldorf linksrheinisch auf, Duesseldorf ist als Steuerstadt auch falsch und usw usf. 16.02 Uhr.
Vorsichtig vor den SimulantINNEN der Psychiatrie. Die sind wie Roboter sozusagen, Uebungskoerper der Humanmedizin oder der laengst verbotenen Psychiatrie, 03. Dezember 2021, 13.08 Uhr die lieben nur Seuchen, Sepsis und Ekel, dazu gehoeren hier zahlreiche NachbarINNEN im 32-Wohnungshaus, Wickrather Str. 43, linksrheinisch Duesseldorf. Die Psychiatrie kann man als riesigen Nichtsnutz bezeichnen.
Die NachbarINNEN lassen es gerne braun laufen und sind braune Schweine, und ficken sich und Kinder gerne mit Typhus-Salmonellose-Keulen und stinken gerne so oder auch mit faulem Kakao. Viele lieben Drogen, zwei wollen am liebsten mehr Stars hier wohnen haben. Es bedarf der Hilfe. Die sind immer nur gerne krank und verseucht und Verseucher. AsiatINNEN nebenan, die wechseln oefter sind gerne Kinderfolterer und andere direkt dann Moerder vom Gestank fuer die Kannibalensuppe, Halal-Mafia. Es war allen Behoerden bisher immer egal. Feige uniformierte Trottel.

03. Januar 12.48 Uhr Terrorist P und O Ferries, vormals North Sea Ferries und Steuerbetrueger, der panische Angst hatte vor dem Bundeszentralamt fuer Steuern wegen derem eigenen niederlaendischem Steuerpfusch Ich sage schriftlich nachher noch einmal aus wegen Artikel 73 GG gewerbliches Urheberrecht etc. aus. Die wollten keine Steuern bezahlen, bezogen sich nicht auf EU-Steuerrecht, und waren anscheinend irgendein Staat im Hintergrund, nicht Niederlande. Alle meine "Gehälter" sozusagen klagten die sich zurueck. Es sind Drogendealerschiffe voller illegalem Personal, eventuell noch immer. Einen Arbeitsvertrag wollten die mir nicht geben, wegen falschem Sozialsystem, das ja wegen Artikel 74 GG (Bundeslandrecht) wirklich falsch ist.
Europol, die ich spaeter auf Twitter sogar wiedererkannte welche, waren dabei zeitlich danach strafrechtlich gegen die zu ermitteln. Wir wurden von anderen auf dem Weg zur Aussage wegentfuehrt. Und ein Chef wollte, daß der Marketing Deutschland Chef, Ewald, Psychopharmaka nimmt, weil das so ein Assessment Center bestimmt hatte. Er muesse das Zeugs nehmen.
Psychopharmaka in der Touristik, auch teilweise auf einem Faehrschiff?! Waren die doch immer Drogenschiffe, auch am Personal. Ich sollte dann was Anderes machen, stuerzte auf dem Arbeitsweg zurueck schwer, und wurde dann komplett geschmissen. Ich wurde von Russen von der Agentur K Konzept auch noch ueberfallen und so angeblich Fernsehhasen wie der Iris Berben, weil deren Sohn doch gerne an Bord drehen taete.
Das Arbeitsamt wird wegen Foerderung fuer meinen Beruf von 1998 - Anfang 2000, ebenso informiert. Ich weise auf Artikel 9 GG hin, in Duesseldorf war die Schifffahrtsgesellschaft verfassungswidrig. Am ersten Tag, war das Buero der drei ansaessigen Faehrgesellschaften ueberfallen worden. Mindestens ein Kollege von dort war Junkie im Aussendienst. BTA kam mir vor wie Ekel-DDR, wie man das so lernt, auch von Kindersprachreisen, England ist Stasi und gefaehrliche DDR. Die Duesseldorfer Drogengerichte, Oberlandesgericht machten feige mit, beim Landgericht gewann ich. Aber es ging da nicht um Drogendeals, das OLG foerderte Steuerbetrug der Drogenhollaender. Die Schiffe wurden immer zu meiner Zeit bzw. davon von Mitgliedern der Britischen und niederlaendischen Royals getauft. Drogen-Koenigreiche, weder Vla noch lecker englische Cuisine, die ist eigentlich formidabel. Ich wurde von den Hollaendern, Europoort bezahlt. Verbrecher gegen das Menschenrecht und Voelkerrecht sind die und Hassverbrecher gegen die Vereinten Nationen, samt Drogenbehoerden. Link kommt spaeter.

03. Januar 2022, 03.05 Uhr und 03.52 Uhr Gerade naechtlicher Ueberflug vom wem ist unbekannt, evt. Bundeswehr oder andere wegen den merkwuerdigen Gedonnere von was unbekannt, ich gucke sonst immer, also Fenster Balkon, etc. aber jetzt nicht. Keine Traute aktuell. 12.16 Uhr um vor 10.19 Uhr und vor 10.39 Uhr Mehrere ca 3 wie Gewitterdonner, hoerbar linksrheinisch Duesseldorf. Koennte auch Schlagwetter sein, aber ohne hier Zieh-Druckluft, jedenfalls hier, es hoerte sich an wie laute große Gesteinsbrocken, die fallen gelassen werden. Die Bundesregierung erwartete ja einen Kollateralschaden wegen angeblich Corona und die PolitikerINNEN moegen bekanntlich nur nicht-Deutsche. Deutsche gar nicht. Als Gewitterklang kenne ich die die Donner von vorhin nicht.

02. Januar 2022, 08.55 Uhr anscheinend spruehte jeder Dr. Theis Melatonin, wuerden die Hersteller bitte bedenken, seit der Asia-Invasion in Duesseldorf sind die Waende anscheinend aus Papier mit Loechern drin, 08.55 Uhr bis nachher auch RKI Informationen, ich arbeite noch an Korrekturen, etwas hat sich schon getan. evt. Attentat wie mal angekuendigt worden war, gegen Behoerden, ich wusste nicht, dass ich eine war. Also keine Angst vor dem Fragezeichen in den kleinen Karo. Es gab gestern wieder Hahn-Attentate, nicht Kunta Kinte, nicht Corona, sondern Wasserhahn, wie frueher gegen Dieter Hahn und Jan Hahn wurde dann dumm. Mein Name auch falsch geschrieben und Terrorismus linksrheinisch Duesseldorf, Großgebiet unter Narkose gestellt worden durch Taetergruppierungen unbekannt. 01. Januar 2021, 18.15 Uhr Noch immer kein NRW Ministerpraesident und darunter Bomben mit rotem Halbkreis Nach Lesen der Landesverfassung NRW, Paragraph 62 Absatz 3, kann der Hendrik Wuest mit Umlaut-u gar nicht Ministerpraesident sein, der wurde nicht gewaehlt, so mal eben beim Staffellauf das Ding ueberreichen, gilt ja gar nicht. Die Laschet-Machart geht also eigentlich nicht.
Auch in weiterfuehrenden juristischen Infos fand ich eher nichts Anderes. Die Bundeslaender schlampten staendig in deren Gesetzgebung, auch so wie welche, die immer nur die Schule schwaenzten. Wie gelernt in der Schule, also daß die PolitikerINNEN nun mal nur AnalphabetINNEN sind. Ich ergaenze, viele haben Doppelgaenger wie im Krimi oder Science Fiction. Auch der ex-Kanzler Kohl, der eventuell nicht je so hiess. Auch er und ich, Olaf Scholz und die Merkel, waren Opfer und in die Vollirrenstation, Haus 2, Psychiatrie Duesseldorf zusammengetroffen.
Viele PolitikerINNEN waren Erpressungs-Opfer der Polen. (also nicht Europol und Interpol, bis auf, dass die auch nur ein Schlampenhaufen sind), ich wurde mit meinem ex-Chef in einem Europol-Trupp daraus wegenentfuehrt. Da ging es schon um riesigen Drogenhandel und Illegale. Es ging um das Routing England - Belgien/Niederlande, aber auch Gefahren fuer Deutsche und Ekliges in Duesseldorf. Es ging da um Hohe Gerichte in den Niederlanden und so, die auf unsere Aussagen warteten.

und gerade 18.17 Uhr von einer wackelte von unten in meinem Hintern, Vorhin noch vor 18.00 Uhr, wie Bombenschläge, so weiter hinter der Meerbuscher Kircke, Dorfstraße, von mir, Wickrather Straße 43, was links weiter weg davon, wie im Film. Ein wie Sonnenunternag (der ist viel weiter weiter links) aussehender Halbkreis, dann machte es wegen Schall braucht was länger, einen lauten Rumms, wie bei Gewitter. Knaller Bomben und Kunstblitze und Verletzte, Eilmeldungen ab 21.00 Uhr von Silvester 31. Dezember 2021, seit 21.43 Uhr Silvesterbombenmeldungen, Schwere Boellereien, Bomben, Silvesterknallerei seit 21.00 Uhr linksrheinisch Düsseldorf wie sonst oefter wegen Emirates mit deren dicken Flugzeugen bei Start Flughafen Duesseldorf, Luftlinie ca. 6 km entfernt.
00.07 Uhr Großboellerei samt Feuerwerke ab Mitternacht Duesseldord und Umgebung nach dem eine nicht-deutsche Jugendliche laut schrie, da planen welche einen Nuklear-Krieg in Duesseldorf gefolgt von einer Horde maennlicher Jugendliche, es boellert und kracht, tolle verstunkene Aussicht von der 7. Etage bis in Nachbarorte wie Krefeld und verschiedene Meerbusch-Gebiete. Alles Bombenwerfer, die gerne dazwischen liegende Acker, Tiere und sonstige Naturschutzgebiete verseuchen. Den Regierungen war es immer egal. Viele essen eh nur Faulfruchtzeug.
22.48 Uhr zur Lage wegen den Bombenkrachern linksrheinisch Duesseldorf zum verbotenen Silvesterkrach. Vereinfacht und tatsaechlich meine Augen wurden trocken wie klassischer Silvestergroßexplosionen mit Brandgestank vom Menschen, Papier und mehr.
22.33 Uhr Wackelkracher, der erste von den vielen vor 21.07 Uhr ab danach die anderen Ich lag so schön auf der Couch, man kann sich nur da aufhalten, da alles eher wackelt und einsturztgefaehrdet ist. Ich war eigentlich schon eingeschlafen. Es knallt irgendwie wurde das Haus getroffen und es wackelt mein Po wegen den Erschuetterungen zwischen mir und den Asiatinnen die bibbernde Hauswand. Einige hatten heute mit Mauergeroell gedroht.
22.28 Uhr schon auf Twitter meldet, ich war da gerade lesen, wenige Minuten her, ich habe Tagesschau und WELT informiert: Kind schreit auf Englisch, Flüchtlingsheim in der Nähe "Help me, Mama is dead" die Mutter wurde von irgendwas getroffen. #Duesseldorf #Lörick. Die Polizei hat keinen Email-Dienst, die sind nur Bürokräfte. 21.50 Uhr Anscheinend ist ein Bein von jemandem getroffen werden, jemand drohte heute im Laufe des Tages mit der Zerstörung der Häuser und Geröll in Wohnhausauern an. Die Polizei war nicht je existent, echte Feuerwehr auch nicht.
21.43 Uhr weitere heftige laut Bombenkracher.
Blitz-Knaller wie Gewitter anscheinend gerade linksrheinisch #Düsseldorf bei Wickrather Straße, wie ein echter Blitz, es stinkt nach sonst noch Explosivstoffen #Böllerverbot, kommt gleich so ca. 21.45 Uhr auf http://achtung-intelligence.org samt echten Bomben anscheinend #Terrorismus
21.00 Uhr ist wirklich nicht Mitternacht #Silvester und es herrscht #Böllerverbot, irgendein Kind wurde getroffen, es sagt mein Körper brennt, ein anderes Kind sagt, dann renn durch die kalteLuft und dann sieht aus wie #Kerosin andere knallen in der Entfernung 9:37 PM · Dec 31, 2021·

Fast so wie in der "Begegnung der 3. Art" nur nicht so exakt. 31. Dezember 2021, 05.46 Uhr, eventuell gibt es einen Zusammenhang mit dem Einbruch bei Verona Pooth und ihrer Familie, paar Morden und sonstige Entfuehrungen 11.5 Uhr (die Minute vergessen) Hier die weiteren Informationen, was passiert ist. 12.33 Uhr nachgetragen die Aussagen von 06.16 von heute Morgen und 17.43 Uhr von gestern Abend. Mein angeblicher Vater und der Schwiegervater von Veronas Pooth spielten oder spielen Golf miteinander bereits vor Jahrzehnten. Viele alte Leute, ab Fruehrentneralter und nicht-Deutsche sind angeblich Stargeile und kamen deswegen nach Duesseldorf linksrheinisch, es ging eigentlich hier um einen schoenen Sternenhimmel. Viele Enzephalitis-Kranke spürbar über 20-30 Meter Entfernung, Gebiet Wickrather Straße 43, fast bis Vodafone, da wo die Fresswagen stehen, die bekamen mehr Vorratswagen, auch Typhus-Variationen in anderen Eckchen und hier im Wohnhaus, Aufzug gestern vom Erdgeschoss bis zur 5. Etage voller wie Rippenfellentzuendung auf Typhus Variante, samt Hundefellgestank, linkes Treppenhaus, Duesseldorf linksrheinisch. Einige wollten seit Jahren die Pest, Yersinia Pestis anzuechten. Achten Sie auch auf schadhafte Hausmauern, Haus z.B. Hansaalllee 264-266, Handy war leer, kein Foto, die kurze Seite schwarz-nasse Regenflut sozusagen ca. 30 cm Breite vom Dach dort wie schwarzer Brandschaden herab. Die Warnung gilt bundesweit und weltweit. Hier mangelt es an echten AerztINNEN. Ein Arzt ist kein Gewerbe, Gewerbliche Krankenhaeuser sind illegal also, viele haben laut Impressum keine Zulassung. Die muessen eine Zulassung der Aerztekammern haben, Kassenaerzte sind in NRW wie frueher im wahren West Berlin illegal. GKVen sind Grossspinner und LebensgefaehrderINNEN wie das sowieso im 2. Weltkrieg die USA mal festgestellt hatten. Nationalsozialismus. Ich hatte bevor ich gestern zu rosmann (nein keine Chimaere, Drogeriemarkt, nicht Shisha oder Heroin) ging eine Stimme wahrgenommen oder noch davor, man wolle das Gebiet stilllegen. Tatsache ist, mehr als die Haelfte der Bauten auch Vodafone sind illegal auf einem nicht Wohungsgebiet gebaut worden. Meine Schlafzeit von 18.00 Uhr bis 04.10 Uhr, ich sagte aus, ab Zahnarztspraxis Wickrather Straße 39, man muß immer an dem vorbei entlang auf dem Privatweg. Vom 30. Dezember 2021, 17.43 Uhr ich komme gerade nach Hause , schreibe seit über 90 Minuten meine Aussage und der Wasserhahn der kalte in der Küche wurde manipuliert, wie ich das mir so gedacht hatte, was passieren wird, wenn ich mal 1 - 2 Stunden nicht da bin. Bereits vor vielen Jahren hatte Herr Marth den Wohnungseingang manipuliert. Auch als ich eine Waschmaschine auf Ratenkauf hatte, alle kamen, bis auf die von Otto, urogenitalverseucht an, alle hatten einen Mikrochip- und Volumenfehler wurden diese fremdbenutzt, wenn ich nicht da war. Auchd das Wasser war manipuliert worden. Ich hatte weiter unten bereits dem angeblich echten Warmwasserleuten was dazu geschrieben. Auch Anhänge sind anbei. Es ist der Hahn aktuell nicht drehbar, es kommt wie schon oft ausgesagt, nur heißes Wasser raus, wie oft zuvor nur heißes Wasser aus dem Kaltwasserhahn kam. Bekanntlich durfte ich keinen reinlassen, wenn es bzw. um Warmwasserzählerleute geht. Das Haus ist primär für ausländisches Gesindel geworden, Junkies, Geschlechtskrankheitengestank, vermutlich Knackies auf der Flucht und ein Gestank wie die zerstückelte Afghanin in Berlin, Leichenschieberei vom Gestank her, gab es ebenso. Wie im Film (ich glaube der Film hieß, wohin mit der Leiche Harry). Der Vermieter angeblich mal mein Vater, verweigert einen DNA Test, verweigerte immer BGB 535, die Mutter, genauso, kein DNA-Test, waren die doch nicht je meine Eltern, sind anscheinend Entführer mal von der Geburtstation gewesen, benehmen sich auch so. Es fehlt die Teilungserklärung im Mietvertrag, der auch juristisch falsch ist, also ist er kein Eigentümer. Der Grundbucheintrag wurde mir nicht bewiesen, wie der der Hausverwaltungen auch, so von allen. Es ging mal darum, daß meine angeblich echte Mutter von Anfang an hier selber einziehen wollte, nicht also anscheinend ich, weil nach dem Vater krähe doch kein Huhn oder Hahn. Jetzt geht der Wasserhahn nicht, ich muß noch die im Bad prüfen. Ich wies das Jobcenter, das die Miete anscheinend an den Falschvermieter OHNE Eigentümer zu sein überweist, darauf hin, daß die Warmwasserzahlen spinnen oder und ich Einbruchsopfer bin, sogar wenn ich nur kurz einkaufen war. Wegen Legionellenvermeidung wollte mein gedachter Vater, meine Daten stimmen anscheinend allesamt nicht, das weiß die Polizei, der Perso ist längst abgelaufen, hier ist auch nicht Düsseldorf, weder Lörick, Oberkassel, Niederkassel, Seestern sind Teil des Grundbuchamts Düsseldorf. Ich kenne auch historisch nur noch andere Städte, noch nicht mal Neuß. Linksrheinisch wurde wie das Haus hier von rechtsrheinisch feindlich gekapert. Die Schön Klinik ist eigentlich Cöln. Also wegen der Legionellengefahr sollte ich fürs Klo dann einen Durchlauferhitzer, also für das Klowaschbecken, bekommen. Die Frau Richter, die wohnte damals hier nebenan, kein Star, keine Beatrice Richter wie andere mal dachten, sie war Altenpflegerin, deren Schwester war Sozialrichterin, wies also darauf hin, das solle man besser wegen Vandalismusgefahr nicht machen. Ständig wurde ich Wasseropfer in der Küche mit Hahnmanipulation. Es hieß die Hausverwaltung ermittelt, aber es kam doch kein Strafverfahren je zustande. Ich bekam keinerlei Hilfe. Die TäterINNEN würden also dann im Klo stundenlang das Heißwasser laufen lassen, um Stromkosten richtig teuer zu machen. Als ob wie Zirkuszwerge ständig einbrechen täten. Man ist vor Schock wie volle Kanne hinüber und kapiert so gar nichts. Als ich mir Wohnungen aktiv neu suchen wollte, wurde ich auch überfallen. Es ging um Immobielenhaie und verbote Bauten anstatt Fruchtanbaugebiete für Ananas, Bananen, denn so heiß ist es hier linksrheinisch wirklich. Die Wohnung der Frau Richter war auch öfter und oft Opfer, als sie genervt davonzog, gingen Ostblockie nicht EU Estrichleger mit Preßlufthammer wie auf der Straße ran und machten Radau - alles bebte - und andere - die so aussahen wie Herr Marth schmissen Joints herein, also Drogen. Sie war hier auch einer der ersten gezielten Opfer, genau wie die unter mir früher, Freudenstein Gratzee. Die war ex-Lufthansa-Mitarbeiterin, ich hatte mir LH First Class Nachtshirts selber als Passagier darin erflogen, wir wurden Opfer, dann entführt wegen und Richtung Luftfahrtbundesamt (Frankfurt / Main), aber die Cornelia Cramer , anders geschrieben bekam den Job, wofür ich mich nicht je beworben hatte. Mein Bad wurde durch Gestank und Fremde mit so was wie E.Coli wie in grauen Damenbinden oder Typhus vandaliert, daß die Wanne wie schon mal nicht mehr saubergeht. Ich bekam deswegen mal eine neue auf Kosten des Vermieters. Die Wanne ist magnetisch mit einem Erdungskabel und bei Gewitter nicht nutzbar. Es stinkt irgendwo immer alles durch, als ob die Wände nur eine Schau sind, nicht je wie echt. Egal ob Kotze, Kot, saure Yoghurt, also faule. Durch Wände, Wanddecke und Siphon. So überall in jedem Raum. Das Jobcenter, weil keiner trotz Gewinn, mein Gehalt bezahlt, berät nicht. Also die Küche hatte sich meine angebliche Mutter in ihrer Körperhöhe einbauen lassen, da erfuhr ich, ich sagte direkt, dann ist der Mietvertrag erloschen, weil die sich wie eine nicht echte Mutter aufführte, daß die Küche einsturzgefährdet ist, wenn eine Waschmaschine noch eingebaut werden würde. Ich wog damals meine 59 kg, wegen Entführungsgefahr nun was über 80, mit 59 kg wurde ich sogar über Zäune gehievt. Das ist zu leicht das Gewicht. ich sage ewig aus. ich bin juristisch Landesbeamtin, Journalistin, aber ich wurde noch immer nicht vom Bundesland rückwirkend seit 1984 bezahlt. Die werden alle wie weggehackt. Krankenkassen entpuppten sich wie mal gelernt als illegal, wie die GKVen in West Berlin mal. Ständig sah ich Fußspuren auf dem Teppich, ich hätte die mal lieber fotografiert, bis ich Laminat bekam. Viele waren Opfer im Haus, viele wurden mürbe gemacht, absichtlich der Waschmaschinenraum, ein Gerät für 32 Wohnungen vandaliert und darin Waschende überfallen. Vandaliert hieß, Waschmaschinentemperatur manipuliert, anderes mal entwendet oder bunte Teile hinein. etc Ständig war man überfallen, im Vollschock, Volltrance und vergiftet worden, viele fast alle. Etliche gingen wie hypnotisiert heraus, andere wie im Allergievollschock. Immer hieß es, es würde sich jemand kümmern bereits, was keiner in echt je tat. Der Digitalstromzähler ist nicht meiner, ich bestellte ihn nicht, weil nur der Eigentümer das dürfte samt Vertrag oder die hausverwaltung, soll plötzlich ich bezahlen, den ich nicht je bestellt hatte. Der Vermieter kümmert sich nicht je, antwortet nicht darauf, beweist nicht sein Eigentum, aber sackt die Miete ein plus NK. Vermutlich gehört er zu den Asiaten nebenan anstatt Frau Richter. Ich sollte ja von einer Etage tiefer ablesen, bis Herr Marth das mal anders bestimmt hatte, der galt aber nur als Mieter. Der Vorbewohner hier der Wohnung, ist angeblich auch wegen Strom getötet worden. Ich muß hier also rasch raus. Das wußte ich auch nicht zu Beginn. Es hieß mal, daß der Voreigner Herr Wagner (sein Vater), wegen Unwürdigkeit meinem angeblich Vater alles erlassen hätte, damit die weg von mir kämen, und mir alles gehören täte, Aber Genaues weiß ich nicht, die angebliche Mutter, ohne Eigentümerin zu sein, wollte mir die Wohnung via Steuerbüro Kleypaß & Partner ohne Anwesenheit des mit vermuteten Vaters, schenken. Ich lehnte ab, weil alle wußten, die durfte nichts je. Es sind 66 qm es war mal ein supertoller Südwest-Balkon, aber die wollen nur Ekel, Drogen, Kot, Bukkake Bordell und Stars hier haben. Ständig wird eingebrochen, es ist wie ein Knackie-Haus mit Einsturzgefahr bei mir Wohzimmer, Küche und Schlafzimmer, es stürmt sogar spürbar durch den Wohnungsboden, als ob es keine Mauer gäbe. Saniert wurde nichts je, auch die von mir vorab gerügten Schwarzschimmelvermutungen, die entweder von der Nachbarswohnungen kamen oder und 8. Etage heute Puth damals Frau Ernst. Das war einzugswichtig, es hieß, es sei alles gemcht worden. Evt. stammen die Ukrainerinnern tatsächlich mal verheiratet mit Kinderficker Quast naja als Terroristinnen ab bzw. Entcodierer, andere dachten es ginge um perverse Kotspiele. Wegen Quast warnte bereits zu meiner Schulzeit das Gymnasium. Anwälte fand ich selber keine, die rennen allesamt feige davon oder sind noch dümmer. Hier ist laut Grundbuchamt nicht Düsseldorf. Seestern, Lörick, Oberkassel und Niederkassel sind kein Teil darin, linksrheinisch war immer gekapert worden wie von Piraten wie hier das Wohnhaus, das nicht je saniert worden war, seit 1990 hier und hätte längst abgerissen werden müssen. Es wechseln immer mehr Leute sich so aus, anstatt nicht je mehr wiederzukommen, und dann sollte alles wegen unbekanntem Gestank und Seuchengefahren abgerissen werden. Woher die kamen war unbekannt. Da mein Gehalt mir unterschlagen wird oder ich sogar wegen simplen Jobs bestalkt werde, bekam ich mein Gehalt nicht und ich konnte wie anscheinend eine Geisel nicht fort. Ich machte später Einbrecher aus, also meine Vermutung, es gab zu viele, wie im Film. Völlig Banane. Es ist ein Mix aus echtem Krimi, Scripted Reality Darsteller und so etwas. Ich bin Journalistin. Anstatt, daß wir zweimal pro Tag das Treppenhaus selber putzen, wie von uns allen mal vereinbart, wurden wir überfallen von Ostblockies samt Herrn Marth, kein EU-Land damals, die dann putzten, wir fast alle in Amnesie, wir wollten den Gestank loswerden bzw. herausfinden, woher was kommt oder kommen könnte, inszenierten andere später absichtliche Wasserschäden, um in Kellern rumschnüffeln zu konnen- wie im Stasi-Trottelfilm, und nun putzt irgendwer nur noch einmal die Woche. Davor jahrelang 2x die Woche die Ostblockies, anstatt 2x am Tag. Zahlreiche Böller, teilweise das gesamte Jahr haben hier Schäden verursacht inklusive Wackel extremer Art und es war irgendwie immer allen egal. Ich biete ja ewig mich schon zu großen Blutbilduntersuchung an, keiner will mir helfen. Also die Netzgesellschaft Düsseldorf hatte mir verboten, den Zähler abzulesen, der sei nur für Eigentümer bzw. Hausverwaltung da. einen Softwarezugriff habe ich nicht bekommen, aber ich soll bezahlen, ohne je eine Kopie oder Original bekommen zu haben des Vertrags. Vorhin war ich vom Zahnarzt wie zugedröhnt auf dem Privatweg der macht Narkosegas etc. andere übrigens auch, eine Strecke bis Vodafone war schläfrig narkotisiert auch von anderen und im Kopf massiv fiebrig von anderen ausstrahlen aus den Wohnhäusern, sogar aus dem Grünwegbereich und der KITA und den dort stehenden Häuser, wie früher die Kinder im Asia-Kindergarten wo war es ist es Hansaallee 156. Die 264-266 hat eine schwarze Feuchte samt Nässe vom Dach runterlaufen mit massivem Schwarz fast wie Brand ab Dach bis unten auf deren Wiese. Ca 30 cm Breite. Aber der Asia Kindergarten war jahrelang auch vor 2009 fast immer so, daß man sogar auf der Straßenbahnhaltestelle gegenüber krank wurde, wie es heute überall so stank bis Vodafone, als ob die Eßwagen dort auch nur kranke erkältete Rinderbuletten hätten und die Mannschafft auch noch krank sei. (Sportstraße dann, die Kita Stürzelberger Straße wie der Rest der Häuser dort illegal gebaut, eigentlich Sportstätte, wie früher die vor 100 Jahren alte Radrennbahn). Es ist also das Chaos und ich benötige noch die Eigentumsbeweise und auch die Einträge mal vom echten Grundbuchamt der Hausverwaltung. Es ist anscheinend alles illegal geklaut und gekapert worden. Ich wohne eventuell seit 31 Jahren in einem Klau-Haus, in einer geklauten Wohnung. Ich zeige es noch einmal hiermit an. Der Rest ist ein Mix aus Terrorist, total verblödet, Knackie oder und auch Opfer. Keiner kümmert sich je, die Polizei ist lieber Fernsehstar, die Anwältin Oer, die angeblich meint eine Rechtsawältin des Alfred Crämer zu sein, mit eher fantasierten Vollmachten schätze ich ein, Mafia zu sein samt Drogenhandel und Menschenhandel mit absichtlichem Faible zur Körperverletztung. Vor vielen Jahren knallte man bereits wie in Narkose-Trance samt Amnesie, wenn man am Zahnarzt vorbei geht, das geht nicht anders, der Privatweg ist so. Die Polizei samt Feuerwehr ist ständig da in Trance, echt antanzend mit Tanzschritten oft, Teilweise Trance-Zeugs auch auf dem Privatweg KITA, Rückseite Stürzelberger Straße, das war mal im Zusammen hang mit der kürzlich ausgeraubten Verona Pooth. Mein angeblicher Vater und der vom Franjo spielten früher oder noch immer Golf. Es gab auch Entführungen an mir dorthin mal auch wegen deren späteren ermordeten jugoslawischen eine ich war der Bodyguards und es war fast dann mit den Asia -Hirnen mit den zugejunkten Nervengift-Straßenbahnzeitplänen, woran wie mit dem Kopf zugedröhnt wegegeknallt war, das war so zeitgleich mit dem Zahnarzt, anderes weiß ich nicht wegen Kurzzeit-Amnesie daran. Das neue Personal, des fantasievollen Dr-Titel Trägers, mal so mal so, die ÄrztINNEN wissen nicht, wie man einen Dr. Titel trägt mit den korrekten Buchstaben dahiner, raucht auch wieder auf dem Balkon. Der geht auch zum Privatweg. Die rauchten eigentlich immer, egal wann wie wo. Raucherzahnarztpraxis, auch beim Brings (Vater des Musikers Brings, der wiederum mit dem Sohn vom nun toten Politiker Norbert Blüm) in einer Band war. Der Lord Uli von The Lords, früher berühmter als Rolling Stones wohnt auch hier auf dem Grundstück, ich glaube der wurde ermordet. Es ist ein Chaos, viele hier ab 2004 eingezogene, auch Herr Marth, sind eher Groupies im Frührentner-Alter. Angeblich hängen die und die Ukrainerinnen mit der Verkupplung von der Heidi Klum mit dem Kaulitz von Tokio Hotel zusammen. Die wiederum wurden für die gehalten, obwohl ich mich in Budapest mal 2003, mit einem Musiker von Robbie Williams, über ein Hotel in Tokio unterhalten hatte, wie gefährlich das in Tokio ist wegen Dauerwackel dort. Andere saßen in der Nähe und erfanden, Robbie sei oder ich an der Band Tokio Hotel interessiert, die später, was Jahre danach, seine Vorband wurde. Ständig wurde ich seitdem überfallen, auch dort schon wie im falschen James Bond Film. Die Chef-MGM bzw. Filmfirma, die spätere, kannte ich, aber das Management, also die Chefetage. Die fingen alle an sich wie in Trance eine Realität zu erschaffen, die eher als echte Schwerste Kriminalität zu bezeichnen ist, auch wegen zahlreichen anderen Berufen teilweise von vor 30 Jahren oder 20 Jahren wurde ich überfallen, teilweise noch immer (Drogengeschäfte flogen damals schon auf, illegales Personal aus Asien, sogar KollegINNEN fürchteten sich) also deswegen auch. Europol wollte mal, daß wir aussagen, auch die wurden überfallen. Die kapieren viele TäterINNEN noch nicht mal Jahreszahlen und Lebensalter, wie total Erdfremde. Welche Drogen das sind, weiß ich nicht. Was die Drogenschiffe betraf, hatte ich einen Angestelltenausweis, aber das Unternehmen fürchtete sich vor den falschen Krankenkassen, deren Geheimdienst hatte die auf Lebensgefährderstufe und Illegalität gesetzt. Also jemand machte den Kaltwasserhahn kaputt, wie die anderen in der Wand schon so immer, wie auch mal das Klo-Rädchen. Ich muß dringend wechseln und habe Null Gels bis auf SGB2. Ich versuche den Hahn noch zu reparieren. Wohnungseinrichtung, alles bis auf die Couch und ein sage ich jetzt nicht, ist die des Vermieters. Aber wer nun echt ist oder nicht, weß ich nicht. Der Hahn wurde mal für den Fernsehfilm-Chef Dieter Hahn gehalten, den kannte ich in echt, für den Moderator Jan Hahn auch, es gab deswegen Entführungen. Und sogar was mit Ulla Kock am Brink. Ich bin seit 1984 Journalistin und noch zusätzlich Marketing BWL Frau. Das ist wie Massenhypnose auf Todesdroge und wegen Voodoo-Drogen und Asia-Hindukusch-Zeugs. Ich weiß nur nicht wohin, aktuell, ich ziehen könnte. RauchervandalINNEN sind überall auch Illegale und Drogenleute. Die Stromkosten von aktuell 58 Euro, ich weiß nicht, wem der Kasten gehört, und wer meiner ist, wird mir mit 58 Euro vom Regelsatz des Jobcenters abgezogen.
vom 31. Dezember 2021, 06.16 Uhr bezugnehmend auf meine gestrige Aussage um 17.43 Uhr weise ich darauf hin, daß auch die Netzgesellschaft Düsseldorf im Haus immer wie esoterisch hypnotisch weggeknallt wirkte. Auf Narkosemittel kam ich nicht. Die werden aber oft andauernd "dumm" im Haus. Die gestrigen gemeldeten Narkosemittel, samt Überfälle in der Nacht hielten von 18.00 Uhr bis 04.10 Uhr an, mit kurzem Aufwachen zwischendrin mit neuen heute Morgen. Typhus im Aufzugsstrang linke Seite bis zur 5. Etage wie Rippenfellentzündung, darüber alles wieder normal, spürbar. Auch da ein unbekanntes Hundefell. Es gab weitere Überfälle im Haus danach. Mittendrin beim gestrigen Schreiben schrie ich einfach dann erst mal NachbarINNEN von hier sitzend, man darf eigentlich nichts benutzen, weil alles stinkt nach Ekel und Gift und Chemie oft, wirkte es wie vergifteter Angsschweiß-Mensch evt. wie ein Täter samt Opfer. Wer weiß ich nicht. Bevor ich raus ging zu Rossmann hörte ich noch leise, man wolle das gesamte Gebiet stilllegen, was ja so war eigentlich mit Narkosemittel, eigentlich mußten doch Häuser abgerissen werden und ewig schon sollten alle nicht-Deutsche im Gebiet zurück in deren Heimat wegen Einsturzgefahr, das Gebiet wurde mal physisch-technisch höher gepumpt mal. Es sind teilweis sogar Kohlenotlager vom Gebiet gewesen, die von Geräuschen her samt Fließbändergeräusche geklaut worden war. Meine Selbsthilfemaßnahme wegen des Wasserhahns machte aus Danklorix mit Tuch um den Hahn eine eher kalkweiße Masse daraus knochenhart, ich gehe nun mit Spüli ran, Es ist normales DanKlorix gewesen. In der Nacht gab es einen weiteren Übefall, evt. Puth, Foitzik waren Opfer oder die Asiaten, Marth oder rechts über mir oder darunter, Skoti sind irgendwelche Schleuserbanden-Chefs vermutlich. ich wurde mal wegen den Schiffs-Schleusen als ich für eine Fährgesellschaft mit ä nicht mit ai Fair-Gesellschaft tätig war, überfallen. Es wurde also mit noch mehr Narkosegift um sich gesprüht. Aktuell auch in Küche vorhin. Das DanKlorix kann ich von der Nase aber erkennen. Die Polizei half nicht je. Ein jpg des Wasserschutzgebietes von 2014, wie es werden sollte und auch die Schienenstränge bleiben sollte, ist anbei, alle Bauten, die da nicht drin sind, durften nicht mehr dort bleiben, kein Ersatz je gebaut werden. Es hielt sich keiner daran. Es ist ein Karte der Bezirksregierung. Buchenwälder und Wälder wurden für Ausländer gefällt. Auch für die Apothekerbank. Der Seestern ist auch drin. Das Gebiet war nicht je Düsseldorf übrigens. Straßenadresse, Perso, Führerschein und Finanzamt tun aber immer so, samt Wahlamt, und das Einwohnermeldeamt oft mit nicht Deutschem Personal, wie das in Oberkassel, das ist aber auch nicht Düsseldorf dort das Bürgerbüro, tut aber so. Das war ganz nicht je definierbar. Neue Perso-Gesetze erlauben keinerlei Einmischung durch die Polizei also seit einigen Jahren, wer nun wirklich wer wer ist, also alles Fantasie-Daten nur noch. Vorher war es auch Huddel und Schlamperei. Man muß ständig alle dazugehören Gesetestexte lesen, um das zu kapieren. Keiner hat Ahnung, keiner darf was. Und dann wollen die Gesetze haben, die erst für ein Jahr bzw. ei Jahr später gelten und mit Datum so drin stehen. Das ist mir alles passiert. Die kapieren nichts, die Unterschriftentinte zerfloß und die Daten waren nicht dem Muster entsprechend, das war eher ausländisch genormt, nicht wie hier einer je Adressen schreiben täte. Das was ich habe, ist Deutscher und an sich korrekter. Auszug-Ende

30. Dezember 2021, 09.44 Uhr achten Sie auf die jeweilig sich immer aendernde Corona Schutzverordnung wegen 0,079 Prozent Kranken pro Monat, oft nicht schlimm, wegen angeblich Corona, 30. Dezember 2021, 09.49 Uhr Gesetzeszitierung: Paragraph 2 Allgemeine Grundregeln, Begriffsbestimmungen
(1) Jede in die Grundregeln des Infektionsschutzes einsichtsfaehige Person ist verpflichtet, sich so zu verhalten, dass sie sich und andere keinen unangemessenen Infektionsgefahren aussetzt

Quelle: https://corona.duesseldorf.de/media/pages/zielgruppen/alle-dusseldorfer-innen/behordenerlasse/rechtverordnung-des-landes-nordrhein-westfalen/1658514827-1640271390/2021-12-23_coronaschvo-ab-28.12.2021_lesefassung-1.pdf

Linksrheinisch ist nicht Duesseldorf also Seestern, Oberkassel, Niederkassel, Loerick.

RKI hat die Testung verboten uebrigens hier hupfen rki.de mehrfach bitte, da steht auch KW 45 drin im Text. Gesundheitsgesetze, Arbeitsrecht etc. sind nur Bundeslandrecht, es gibt keinerlei erlaubte BRD Behoerden wegen 74 GG. Wie die PolitikerINNEN ist es eine ADS-Erkrankungserfindung von Hypochondern ohne bisher komplette Diagnostik und so was ist verboten, denn man hat die Influenza unterschlagen und Corona erfunden. Ich las was - Statistiken, es gab mal einen Schulspruch dazu. Nun zu Busse und Bahnen. Das Infekionsschutzgesetz ist trotz Gesetzespflicht kein Bundslandgesetz, also nicht existent. Also nun zu Brand-Terrormilizen in Busse und Bahnen.

Vorsichtig wegen der Maskenpflicht wegen der 0,079 Prozent (20 Prozent von 100, bezogen auf die Bevoelkerungszahl ohne Reisende bzw. ohne die vielen nicht echt legalen AusländerINNEN, und ohne international Geschaeftsreisende, aber in der Prozentzahl drin) Erkrankung Corona, herrscht massive Terrorgefahr weiterhin in Bus und Bahnen 30. Dezember 2021. 09.37 Uhr mit den vielen so noch nicht mal Fahrern aus ansatzweise West-Europa oder Europa, sondern auch mit Sicherheitspersonal aus fremden Hooligan-Staaten und und jolenden Freaks aus unbekannten Staaten, denen jeder Kabelbrand oder Giftgasband sogar in der U-Bahn bzw. in U-Bahnhoefen und Tunneln total egal ist. Die tragen lieger eine Maske und wollen nichts wahrhaben. Alle waren bisher nur Privatleute einer Privatmiliz.
Frueher waren die Fahrer Beamte, aber die internationale Haltestellen-Security hat sich eher als Terrorist den Job erschlichen und benehmen sich auch nur so. Auch sind die privaten Corona Tester (es ging mal um echte Gerichtsmediziner bzw. Pathologen also englisch Coroner wie Quincy in der Fernsehserie) eher gesundheitlich fraglich, auch die sind eher ZahlenanalphabetINNEN und nicht je aerztlich Gebildete, sondern ein Gestanks-Fantastenclub in einer Schmutzfink- Fahrzeugsgesellschaft.
Die Busse und in die Busse stinkt es so oft sogar von den Strassen und Haeusern herein, dass man ein Fahrverbot zwingend aussprechen muss, wegen Sepsis und Ekelgestank im Bus, als ob die nur Leichen und vom Motor verkochte Lebewesen transportieren tun und Haeuser und Strassen nur Ekelgestank moegen und den in jeden Bus reinmiefen oder wie tatsaechlich vor dem Pommeswagen mi Haehnchengrill ein runder Kanaldeckel, Ecke Wickrather Strasse da an der Kirche, linksrheinisch Düsseldorf.
Strassenbahnen waren bereits Jahre zuvor mit Todeskampfgift vergiftet ab ca. 2013, auch in die Tunnel, Altstadt Richtung HBF rein, oft fast toedlich, eigentlich sogar für normale Leute mit Aussteigepflicht Luegplatz. Viele Sitze sind schon lange urogenitalverseucht mit Krankheitsfolge. Frueher gab es nur Plastiksitze zur besseren Hygiene und Reinigung. Etliche Fahrgaeste waren immer total zuvergiftet wie mit Toetungsabsicht ab 2013, wie frisch aus dem Todesstrafengebiet.
Corona ist nur eine Vertuschung und ein nicht-Wahrhaben- Wollen der Realitaet. Ausserdem haengen nirgendwo die Befoerderungsbedingungen trotz gesetzlicher Pflicht aus. Eigentlich ist es wegen Teil der Grundversorgungspflicht je nach Bundesland gratis. Das steht in Gesetzen. Ab "Wabenfahren macht Spaß" galten Busse und Bahnen nicht mehr echt (Schulthema, ich war da noch in der Schule) und davor auch nicht. Danach nur noch totale Auslaendermafia und Studenten fahren lieber Strassenbahn und Bus als Kraftfahrer bzw. Personenbefoerderer anstatt zur Uni zu gehen und zu studieren und dorthin Busse und Bahnen zu nutzen. Einige Kontrolleure sind wie aus einem arabischen Schwuchtelfilm und reden und gackern so mit Maennern.
Es gibt viele Menschen, die wegen Bus- und Bahnfahren als Gast verbloedeten.
Nachher geht an die Umlaute und die szs. Und ueberpruefen Sie bitte, wer alles eine Maske von den angebeblichen Security-Heinis da braucht, echte naemlich eigentlich gar keine, ich vermute anaerobische Seuchen, an denen die Terrormilizen leiden, sonst wuerden die das nicht ueberleben. Die kann man lebendig in ein Grab schmeissen, die kommen auch noch nach Tagen quicklebendig raus. Das ist mir mal angeblich passiert und dem ex-Bundeskanzler von Oesterreich Sebastian Kurz. Damit wird die Luft nicht besser, ich ruege Verstoss gegen des Luftreinhaltungsgesetz. Und bitte, seit wann sind Privatmilizen wie im Jobcenter, aber bei den Gleisen erlaubt?!

Wichtiger Gesundheitstipp, auf der Webseite des Robert Koch Instituts sind Fotos von Erregern. Es gibt noch mehr identische Bazillen, als die ich ausgewählt habe, alle sehen fast immer gleich aus, je ach Kokke oder Stäbchen https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/NRZ/EM/Aufnahmen/Aufnahmen_node.html bei Klick darauf, kann man noch mehr Fotos oder auf Vergrößerung noch gehen, 30. Dezember 2021, 04.58 Uhr nun 07.57 Uhr ich erwähne hier Rattengift, ich machte meine Spuelmaschine auf, nach dem Vorspülen, diese stank nach Rattengift durch den Abfluss nach oben. Anscheinend wohnen die Vergifter hier im Wohnhaus, Wickrather Straße 43, linksrheinisch Duesseldorf und 08.36 Uhr die Typhus-Haehnchen-Fans kamen gerade mit dem Aufzug hier im 8-Etagenhaus an. Ich mache mich nachher weiter an die Rettung der Umlaute und des sz ran. Vorsichtig, die Taeter handeln absichtlich so mit den Salmonellen, Salm und zu Salm und Bestattungsinstitut Salm und die sonstige salmige Nachnamen, seit einem RTL Lunch, MIPTV oder MIPCOM in Cannes, so ueber 20 Jahre ist es her, wir sassen nicht an demselben Tisch. Aber die Pommesbudensalmonellen-Mafia ist aelter Folgende sehen ähnlich bis manchmal identisch aus: Hanta-Viren, vor denen warnte ich vor vielen Jahren. Die NASA ließ die bereits vor Jahrzehnten mit Satellit, also Rattenspuren, verfolgen, um zu sehen, wie und wo diese wandern. Das war zeitlich Jahre zuvor, bevor die angeblichen Jugoslawen-Flüchtlinge samt LKWs verschwanden. Man konnte die schon damals sehen, sogar kleiner als Rattenfüßchen. Der Ranga Yogeshwar damals WDR (ich sah seine Sendung im WDR ewig nicht mehr) berichtete damals von KFZ-Schildgröße, die könne man vom All erkennen. Er traute sich vielleicht nicht zu sagen, wie klein man in Wahrheit vom Weltaltt sehen schon konnte. Das wirkt bedenklich also mit der Corona Anonymous Maske. Wer will da nicht gesehen werden?!
Ratten können Überträger sein, muß natürlich nicht.
Pocken die sind aber kreisrund beschützt, ohne Handigelchen wie SARS Corona, Bunyavirus (das Rift Valley Virus) bischen wie Pocken, Rota-Viren wie die anderen, aber sieht aus wie ein Makki (vom Sushi), SARS Corona ist wie das Handigelchen zur Physiotherapie, aber mit eher matschigem Gehirninhalt, ich finde es sieht dem Hanta am nächsten ähnlich, das paßt auch zu dem Volk, das primär hier nicht je Deutsch ist, sondern unbekannt.
Dem Rattengift nach zu vermuten, werden linksrheinisch absichtlich Ratten getötet. Sogar im Wasserschutzgebiet, Rheinauen und am Rhein, woran ich als Fußgängerin beinahe krepiert war, nur im Vorbeigehen an einem Weg um den Campingplatz und den Mini-Hafen (Privathafen) herum. Ich war wie total vergiftet davon. Es war wie immer allen Behörden egal. Die sind ja primär keine Deutschen, sondern illegale Personen im Amt.
Laut Wikipedia gehört Hanta zu der 5. am meisten gemeldeten meldepflichtigen Seuchen in der BRD. Tatsache ist, 1. wer geht schon zum Arzt, (es gibt unterschiedliche Hanta Viren, auch mit Corona Ähnlichkeit), 2. keiner macht je in echt die erforderlichen Tests, die kennen ja seit fast 2 Jahren eh nur Corona, sonst nichts, davor auch nicht, 3. oder geben den Spruch "das hat gerade jeder, das geht gerade so herum". Es ist also primär Blödsinn zum Arzt zu gehen oder in ein Krankenhaus, vom Aussehen her, kommt das Personal primär aus Seuchenländern. Wir Deutschen sind in der Minderheit oder so Kliniktussen wie aus Polen oder so geben einen einen ambulanten Notfallschein, aber für die Uniklinik, das ist total illegal und wirkte sehr bornös (Borona eine Enzephalitis genetisch identisch mit Tollwut und genetisch mit Staupe = Hundemasern. Auf Englisch heißt die Hundestaupe Distemper. Man ist scheißshit drauf ohne Drogen. Also, wenn man nicht weiß, was man hat, ist es zu gefährlich zum Arzt zu gehen. Die tragen sogar in Krankenhausräumen eine Maske wie Bullen auch oft, wer weiß schon, was das für eine Arztnulpe oder Hobby-Polizist das dann wieder ist.

30. Dezember 2021, 04.11 Uhr Schweden-Alarm aber die Tannen wurden oft auch gefällt Ich fand leider schwedische Sprach-Befehle in meinem Redaktions-System, ich bin aber Deutsche. Es ist mir schon mal passiert, daß ich oder angebliche Verwandte als Schweden galten, das führte sogar zu Entführungen und so was in der Art mit der Greta Thunberg sozusagen deren Familie und anderen. Ich gehe aber noch nicht mal gerne oder überhaupt zu IKEA, auch nicht, als ich noch ein Auto hatte.
Eine frühere Person, die ich kannte, war mal gute oder mal befreundet (bekannt) mit der heutigen Königin von Schweden. Die hat einen sehr internationalen Namen, ist aber auch Deutsche, war auch in demselben Gymnasium vom Namen und Stadt her wie ich in Düsseldorf. Dann sind andere wiederum mit einer anderen vermutlichen schwedischen Prinzessin oder adligen Person bekannt und es ging darum, wenn man zu Schweden auf Mallorca geht, sei man Schwedisch. Zusätzlich palliatve Medizin hat nicht je Heilung oder Besserung im Sinn. Ich habe nichts mit Hochadel zu tun, auch wenn das behauptet wird. Bei den Engländern fällt eher ein Kinderfickerfamilie "Quast" als Benehmen auf, vor denen meine Schule bereits gewarnt hatte, außerdem sind die Briten wie viele nicht-asiatische Länder lieber anders und asiatisch und der Randy Andy mochte lieber nur AsiatINNEN und verscherbelte bzw. ließ gerne an Asiaten in Nord- England verscherbeln, so wie im Song "Straight to Hell" nur anders herum, also Tollwut-Version oder allergisch. Anscheinend ging es um den Schmuckreiniger, das Gift Zynakali als Kronenreiniger und so was basteln gerne angeblich Zahnärztinnen und Zahnärzte in deutsche Füllungen ein.
Auch die EU ist lieber China, Türkei und alles, was nicht je West Europa war. Am liebsten wollen die von Wlodiwostok bis Portugal ohne Reisepaß und Staatsgrenzen durchfahren, ohne Zollgebühren und Reisepaßgebühren, weil ja keiner mehr rechnen kann. Zahlen-Analphabeten sind die doch nur ohne eigene Gesichtserkennungsfähigkeit, psyhiatrisch wären die dann Schizophrene. Ich frickel später, nach wie vor ist der beliebteste Gestank im Haus, dreckige oder und blutige alte Damenbinde, wie mehrfach wiederbenutzt.
Ich suche noch einer neuen Wohnung mit Balkon, hier ist alles verstunken von Nachbarn, männlich, weiblich, die lieben als Wohnungseigentümergemeinschaft, ich nur Mieterin von unbekannten Vermietern, wie sich herausstelle, keine Eigentümer, nur Ekel und Gestank, Pisse und Drogen und wollten hier primär Stars haben, nicht die Sterne im Himmel zum Anschauen.

Korrektur 29. Dezember 2021 von 17.07 Uhr Ja, die Statistiken, die Sie nicht sehen, sind immerhin im Hintergrund wieder da, für Sie nicht sichtbar. Aktuell 397.000 Leser in diesem Jahr bisher, ohne Such-Crawlmaschinen mit einer Lesezeit von durchschnittlich 251 Sekunden, also was mehr als vier Minuten. Wer liest, weiss ich nicht, die meisten aus der BRD, dann USA. China auch, die Sowjets ec. pp Die Hauptlisten am Jahresanfang 2022, außer jemand hackt was weg.

07.01 Uhr Systemkorrekturen laufen noch immer, es kann öfter mal was total fehlen, gucken Sie doch bitte regelmaessig wieder hier, es wurden die Umlaute der Vokale geklaut und das sz. Und der Rest im 32-Wohnungshaus stinkt wie alte Omma ohne Seife. und 07.26 Uhr die stikenden Achselhoehlenfans, ich dachte ich bin in den 80ern und lese die damaligen Stadmagazine mit den Kleinanzeigen der Fetischszenen samt KfI, also die Asiatinnen und Asiaten brachten / verurachten den Gestank. Also Seuchewarnung! wie die Infektionen ablaufen, gerne ignoriert vom Arzt, weiss ich nicht. Gestank entsteht nur bei Bazillenalarm. 07.08 Uhr Es fehlen öfter Texte und Inhalte, es geht gerade nicht anders. Das php wurde geklaut, Datensaetze verschwanden und andere Daten wurden auch anders. Wichtiges koennen Sie noch immer finden, aber noch mit dem Fragezeichen nicht von Rudi Carrell, sondern die im Karoksten, und dann hupf hupf hupf bis zur Story nach unten, einfach oben im Browser gucken, wie die ersten Buchstaben oder Woerter sind bearbeien suchen eingeben dann und runter hupfen. Danke! Sonst noch was? Ach ja um 07.18 Uhr ich las gestern was in der BILD ueber Kadewe, ein angeblicher Jude. https://www.bild.de/unterhaltung/tv/tv/eldorado-kadewe-in-der-ard-die-wahre-geschichte-der-jandorf-familie-78619794.bild.html da gab es wegen einer Hochzeit sogar Konvertiten zum Judentum, das geht nicht, dann waeren die kein Volk, sondern nur so was wie Evangelische, Katholische, Osho etc. (bezahlten die Kirchensteuer?) also ich sehe eine leichte Aehnlichkeit in einem Foto in dem BILD-Artikel mit dem tuerkischen Praesidenten Erdogan. Verwandtschaft mit dem KaDeWe Gruender.

Noch immer kein normales Redaktionslayout, wer direkt zur Story, die Sie suchen, will, die ersten Worte in bearbeiten Suchen (Browser) eingeben und nach unten huepfen eventuell mehrere Hüpfer. Eine normale Einsortiererei ins normale Redaktionslayout ist noch immer geplant. Noch immer die Fehler, da also das ? in einem schwarzen Karo, ich bin noch dran, aber Sie sind kluge Leser, mehr weiter unten, es dauert was, derselbe Fehler trat bei den Titel des Artikels vor etlichen Jahren auf, es wirkt nun wie ein "Overlay" Hack, es war nichts gewechselt worden. Vom anderen Ende her, NachbarINNEN aßen noch nicht fertiges Grillhuhn heute Morgen ganz frueh, nun stinkt hier so alles danach und ich auch 15.48 Uhr nun geht es mit Beschiss wegen Corona und dem BRD Bundesverfassungsgericht weiter. 17.59 Uhr, ich gehe von einem Hack aus, ich bin schon 12 Stunden dran, es sind einige Datensaetze total falsch, als ob jemand absichtlich Cyberwarfare betreibt. Ich nehme bald andere Aenderungen vor. Die anderen Datensaetze machen total keinen Sinn.
Ich schiebe es hiermit auf Corona, Asiatinnen und deren Asiaten und Sowjets und sonstige gerne Kranke, die immer nur im Krankenbett liegen und stinken wollten, gibt es einige hier im Haus, samt Klauer aus einem Krankenhaus, die wollten immer nur kacken und stinken, und einige haben sich die Geruchsnerven ziehen lassen. Den traue ich alles zu. Die sind wirklich so, einige.
Das ist so, die sind total super drauf, mit Kind im Nacken, Hauptsache es kackt die zu mit Ekelgestank aus altem Hafen und Algen, und Typhus und Salmonellen. Die Leute wollten seit 2004 keine Ordnung mehr nur Hafenklo-Kackgestank aus einem Elendsviertel in Asien. Es gibt evt. einen Zusammenhang mit Miriam Pielhau und dem Tsunami 2004.
Nur so, also eklig, sind AsiatINNEN und die Kotschizophrenen-Szenen wirklich erst zufrieden. Ausserdem bin ich dringlich der Meinung, dass man den Asiaten deren ollen Kreditkarten mit deren Haus-Unterschriften, Sching-Schang-Schung, mal verbieten sollte. Das ist immer so erschreckend beim Einkauf, keiner unterschreibt nur so Rum(s)pinnen. Viele lecken gerne dann den brauen Po, mal so richtig Braune Scheisse. Das ist mir wirklich passiert. Und ich war nicht je "Der Hase", der ist der von der Notruf Hafenkante (zdf). Vielleicht trafen wir uns deswegen, ungewollt. . Also ich sollte vor ewig die Chefredakteurin vom Playboy werden. Wegen der unsicheren Lage damals, man muß alle Gesetze perfekt anwenden können, ging das nicht. Die Gesetze werden noch immer vom Bundesland und Staat falsch angewendet.

Vorsichtig, ich kenne das Bundesverfassungsgericht nur als einfaches Fotokopierpapier-Beschlussfasser-Gangster-Grueppchen günstig vom Großhandel oder auch netto Supermarkt. Terrorismus gegen die BRD, 28. Dezember 2021, 10.04 Uhr samt Corona-Schwindel. Wenn ein Huhn Corona hat und Sie es essen, merken Sie es relativ rasch so wenige Minuten danach. Corona ist eine Tier-Erkrankung, es ist nicht schlimm, man stirbt nicht davon. Nur aber, wenn Sie wie meine NachbarINNEN gerne Gift und Eiter zu sich nehmen, dann ja. Die lieben nur Gift und Ekel. Die Corona Hysterie ist eine andere Erkrankung. Auch die ARD Privattalkerin Anne Will kann mit Prozentzahlen nicht umgehen. Sie kapiert die nicht, die ist Privat in der 1 da, Umsatzsteuer-ID Fernsehen. Corona Terror ist ein NSU-Ableger gegen Pommesbuden der Deutschen und Griechen durch Asiatinnen und Asiaten und Sowjets, alles meine Nachbarn sozusagen. Sozialismus und Sozialversicherungen gibt es oft gar nicht, die bezeichnen sich wie PKVen selber als der Traeger nicht den Staat. Nix den dortigen Gerichtsdummen in Karlsruhe was glauben. Die sind seit Jahren nicht unterschriftenbefugt oder befaehigt. Ich bekam nur einfachstes Fotokopierpapier OHNE Richterunterschriften, nichts je Beglaubigtes. Kein Gericht weiß mehr, wie echte Beglaubigungen gehen. Man lernte das, wir jedenfalls im Gymnasium. Ich meckere seit 2006.
Ich weise dringend auf 74 GG hin, es gilt Strafrecht ist Bundeslandrecht, in der DDR nur DDR Strafrecht (kein Teil der BRD in Wahrheit noch dazu, falsche Verträge, da auch Unterschriftenfalscheleute) und Verstoß von 38 GG Absatz 1 ein, der Bundestag macht immer Vefassungsbruch. Triage ist uebrigens Standard-Eingang-Beginn im Krankenhaus, z.B. bei einem Auto-Crash und nicht Teil eines politischen Handelns. Die Polit-Trottel sind Amtsanmaßer, das BverfG ist nur ein Pfuscher, und immer widersprechen sich die staendig selber in langen Textdingen und sind Null eintscheidungswillig also nicht befugt und wollen partout nicht unterschreiben. Die sind doch durch jede Klausur geflogen mit deftigen Kommentaren der Oberstufenlehrer. Alles macht woanders nur der Computer, deshalb muesse gar keiner mehr handschriftlich schreiben oder unterschreiben. Der Marco Buschmann wies auf Verfassungstreuepflicht hin, steht auf der Webseite des Bundestags

, ein Bereich linke Spalte unter den Katerogien ist bereits korrigiert testweise. Ich muss noch Datensaetze mir anschauen. Die Fehlerart ist aus dem Beginn des Internets. php Fehler Attacke gegen die Deutsche Sprache, das System mag keine Umlaute und keine sz Ich bin mit anderen gerade dabei, das Problem zu lösen loesen. Ich wusel noch evtl. stundenlang herum, aber Sie koennen doch alle lesen und die Buchstaben, bei den vielen Ratesendungen im Fernsehen genau korrekt einfuellen. Ich halte das wegen .php für eine echte Attentatsscheisse und Namensfaelscherei durch nicht-Deutsche. Die AsiatINNEN da Huawei Hansaallee Ecke Schiess-Strasse schreiben Duesseldorf auch mit ue noch weit vor dem Fehler, seit zig Jahren. 06.13 ich frickel also noch herum mit vielen lustigen Fragezeichen im schwarzen Karokaestchen. 06.24 Uhr Ich lasse es noch, bevor ich frickel, ich sehe einen Zusammenhang mit den illegalen Chinesinnen und Chinesen und Asiaten, also Inder und Kathmanduer in der Bundeswehr mit BRD Uniform mit BRD- Flagge. Doppelpunkt zu dem allgemeinen Plural (nicht Thomas Koch PluraL, aber daher ist auch Doppelpunkt Werbesprech) nicht korrekt, ich schreibe es wieder normal aus, die koennen das nicht mit dem Alice Schwarzer INNEN. Ich bleibe also beim Attentat und Terroranschlag seit Jahren und der dummen DDR da in Berlin mit dem bloeden anderen Deutsch, das war frueher immer richtig. Ich weise auf Identitaetsfaelschungen in, auch auf Bankkontendaten.
Es gibt bereits neue Eilmeldungen. Vorsichtig vor den Zahlen-AnalphabetINNEN, egal ob das Jobcenter, das nicht je kapiert, daß noch ausstehende Gehälter durch säumige Arbeitgeber an Jobcenter-Empfänger auf vollen Tariflohn auch laut Arbeitsanweisung des Arbeitsamts voll an die SGB2 Geld-Empfänger ausbezahlen muß. 28. Dezember 2021, 04.52 Uhr, es geht also um Völkermordverbrechen und Völkerrechtsbruch vom Jobcenter aus und Arbeitsamt, das hilft auch nicht Das steht in Gesetzen drin, aber die sind keine 74 GG Landesgesetze, sondern illegale Bundesgesetze bis auf das mit dem Völkerverbrechen, da die sich nicht daran halten (Personal ist primär nicht-Deutsch, nicht gebildet, verwechselt Tagessatz, Wochenlohn, Monatsgehalt und Jahresgehalt), also keinerlei Beamtenniveau, sondern dienstunfähig oder untauglich, erklärt nichts je, wie es viele ÄrztINNEN und Krankenpfleger und Journaille, Bundeswehr und Forscher es auch oft sind und immer gerne Falsches machen.
Unklar ist, es hieß mal, es könnte ein Gehirnwurm sein, ähnlichst wie mal das mit dem Fischwürmern, als ob ein geangelter Fisch voller Regenwürmer sei. Beides galt als Terror-Attentat.
Es gab Regenwurm-Fotos in Fischen in den großen Nachrichtenmagazinen. Vorsichtig: anscheinend kapiert die zdf Kakaoschnute nicht den Unterschied samt anderen nicht: Nachrichten und Bundesnachrichtendienst (Geheimdienst) nicht. Den Presserat will nicht, daß Journalisten Nachrichten machen. (als ich nach einem wahren Presseausweis suchte). Eine Nachbarn oder deren Hunde kotzen auch gerade stinkend herum. Ich kotze hiermit gleich verbal mit aus.
Was die Ursache der Verblödung ist, außer bei Programmierfehlern an den angeblich menschlichen Jobcenter-MitarbeiterINNEN, die nur Robotics sind, wie im Film Westworld, früher mit Yul Brunner, weiß ich nicht. Die sind Technologie, die aber sehr anfällig ist, für Erkältungen und neuronalem Schnupfen mit Verblödungseffekt. Die lieben nur Ekel und Gestank. Fachleute und Wissenschaftler und ich fachsimpelten mal in Haus 2 der Vollirrenstation, Düsseldorf mit dem Pflegepersonal, wie man die Ekelfreaks am besten los wird. Das ist ca. 16-17 Jahre oder noch länger her. Ich weise auch noch auf die VBG Studie hin: ÄrztINNEN und Gesundheitspersonal sind gerne Junkies und zischen sich gerne Drogen und Propofol rein. Nein noch nichts einsortiert, es kommt immer was dazwischen. Vorsichtig Lebensgefahr: Hier linksrheinisch Wickrather Straße mit der Grundschule und das Gebiet bis real, Schießstraße, in dem Radius: Elendsviertel, Ekelgestank, Junkies, Kannibalengebiet, TerroristINNENbehausungen. Mehr läßt der Gestank nicht zu an Rückschlüssen oder viele ÄrztINNEN wohnen hier. Gehoben ist hier nichts, bis auf architektonisch wegen Hochwassergebiet und Bangladesch-Situationen bei Hochwasser. AsiatINNEN planschen aber hier auch gerne. Fetisch-Szene: Einmal ein neues Haus bitte.

Eilmeldung evt. bereits behoben, Limousine, dunkel, D-A 4005 so was in der Art, großer Kreis hinten mit dem waagerechten Blitz, war an, als ich vorbei ging, stand weiter weg von der Bordsteinkante, links neben der Einfahrt Wickrather Straße 1, linksrheinisch Düsseldorf. Verdunkelte schwarze Scheiben hinten. 27. Dezember 2021, 14.30 Uhr und 28. Dezember 2021, 02.12 Uhr ich weise darauf hin, da´die Schlüsselpiepserei erstaunlich dazu führt, aus meterweiter Entfernung wird das Auto an oder aus gemacht und egal ob das Radio läuft oder Licht an ist, die Leute gehen vom Auto lieber rasch weg. Was noch passierte weiß ich nicht, ich schlief rasch ein. Und vorsichtig vor der Bundeswehr, die sind Traumschiff- Arztspinner, auch wenn die Uniform echt ist, aber deren Einsatz nicht. Die sind mediale Vollzeitspinner und illegal, ich las mir mal einige Gesetze durch. Juristische AnalphabetINNEN im Farbenblindheitwahn. Ich erklärte das noch, die kann man besser nur, je nach Truppe wieder in den Hindukusch beheimaten Ich kam von netto zurück, das Ding war noch immer an. Ich gab einen lauten Spruch ab, wie unnötiges Anlassen von Fahrzeugen etc. pp. Keine Regung, ich guckte noch mal, da saß keiner. Ich ging weiter, sagte laut das im Einkaufszentrum-Innenbereich, wollte zuvor ins Alpha Sevice gehen. Die PatientINNEn stehen da draußen in der Kälte, ich ging rein, sagte dort dasselbe, das Personal darin, war mir ja total neu. Immerhin, fett ist in, na so was wie in Notruf Hafenkante eine dicke Krankenschwester. Ich gebe Polizei via Email und via Twitter noch Bescheid, falls da was passiert sein sollte. Das Hochfahren des Laptops dauerte was, ich war um 14.07 Uhr wieder hier und im Netto roch es vor den Chips wie Kuhpups runter, auch als ob der an mir haftete ein großes Stück bis fast zum Auto.

Noch ein Neues, ich probiere es nochmals mit einer schönen Einsortierung, es geht hier drunter gleich weiter mit dem medizinischen Banker Schingschangschung sozusagen, der apothekerbank linksrheinisch Düsseldorf, illegal total stehend, die sonst erst ab 04.50 Licht oben anmachen, nun 04.24 Uhr. Ich fand das ja was früh. Ich guckte und ich fand was. Schon mal als Schmankerl, der Aufsichtsrat kriegt die Großpanikkrätze wegen Asia Hatschi Corona Schnupfen, keine erlaubte Allein-Diagnostik und hat Panik wegen ist wie Ebola. Bei den monatlichen Corona Krankheitszahlen von 0,079 Prozent mit TouristINNEN oder sonstigen nicht-in-BRD-Wohner, hat der Montgomery keinerlei Zahlenbezug. (80 Prozent merken von nix) Ebola gab es auch mit Heparin so mal übrigens. Illegal zur absichtlichen Verseuchung, wurden vor Jahren bereits Brombeer Büsche oft am Rheindeich und woanders zerstört (Tierfutter für Vogel und so, mal ein oder zwei kleinemal pro Mensch, aber keine Rieseneimer für die klauenden Ostblockies), da ist anti-Corona und anti-Ebola drin. Vitamin C geht zur Not auch, aber da pupsen viele zu viel von. Der Aufsichtsratboß ist ist sonst Radiologe gewesen, also was verstrahlt. Vom Beruf her eigentlich verboten der Beruf. 06.27 Uhr und 07.25 Uhr Arzt ist kein freier Job, sondern im Dienst der Gesundheit und des Volks: Der Marburger Bund – Verband der angestellten und beamteten Ärztinnen und Ärzte Deutschlands e. V. ist ein Berufsverband und eine Fachgewerkschaft für Ärzte in Deutschland und hat seinen Sitz in Berlin. https://de.wikipedia.org/wiki/Marburger_Bund NRW hatte doch die Krankenkassen verboten. Noch offen sind Krankengelder, Rente, für die ehemaligen Versicherte. Die Rentenversicherung bezeichnet sich nicht als staatlich, sondern als eigener Träger. .

Tipp: Da Tests wegen der Asia-Corona-Erkrankung nicht erlaubt sind, es gilt nicht als Diagnose der Erkrankung, machen Sie mal bitte einen Scharlach-Tests samt Rauch-Gifttest, evt. sind bei einigen nur Stimmbänder betroffen, aber siehe auch weiter unten, was da alles zugehört, einfach weiterleisten. 27. Dezember 2021, 05.13 Uhr ach ja um 05.29 Uhr, falls das Motorenöl von einem Schiff kommen sollte, Rheinschiff, es hupte eins in der Ferne wie ein Nebelhorn, als ich rausging war nichts und ich dachte, es sei mein Laptop gewesen. Es ist so, als ob man in Motorenöl liegen täte im Haus Und hier viel Mief- und Giftgasgestank, seit dem ollen Flüchtlingsheim für psychisch Kranke an der Seniorenresidenz, Lörick, stinkt es eklig oft und nach wie vor. Als ob 3 von deren Männeken, wenn die wo sind, stehen oder in Wohnungen sich befinden, also die stinken so wie 40 Schulkinder in einem Klassenzimmer OHNE Fenster auf. Nach wie vor also, das kennen wir früheren Kinder da, wenn in der 5 Minuten-Pause die Türe geöffnet wird, Fenster auch auf und wenn man z.B. aufs Klo muß. Alles stinkt dann so. r> Die AsiatINNEN waren nach dem 2. Weltkrieg von den Sowjets abhängig und wurden durch die zur pfui bäh atomaren Weltmacht, Stinkie, Zerstörung Ekel, na so wie die sonst ja auch immer auf Reisfelder wie eine Kuh, dank ungesundem Essen, pupsen. Ständig sind die Kranke, die Salatbar deswegen wie leer und nur so orangene Stofffasern als Karotte.
Die Verseuchung ist hier immens, früher nicht, wie eine Giftgasstadt, weil die nicht-Deutschen und Fetischszenen gerne 1890 leben täten, die sind total Vulkan- und Abgasgeilies, auch die AsiatINNEN mit viel Drogen oder Psychpharmaka und sind mit derem Bukkake Fetisch (Pisse, Kot, Sperma, Kotze doch nur im Windelalter samt Darmgrippe der Rest Eßbrechsüchtige). Illegal sind die eh alle. Von Toshiba wußte ich seit ca. 20 Jahren, die wollten nur einheimisches Personal haben, also nur Japaner, keine Deutschen hier fußläufig entfernt. Terroristen-Mafia, schade um die schönen Geräte. Die würdigen die gar nicht.
Ach ja, nach so viel Ekelgestank gab es heute Neues: Einmal die Fabrikation von Eiter im Haus anscheinend für die Einspritzung in Nase und Nebenhöhlen. Bemerkbar auch in meiner Wohnung, die schnüffeln gerne daran, nicht an Bernaise, Hollandaise oder Bechamel, dann gab es den dreckigen Motoren-Öl seit Stunden wabernd in der Luft wie Ekelsiffe in einem Schiff, ich hatte das mal in meinem Panda auf Fuerte, wo bereits 1988 die AsiatINNEN als Lebensgefahr galten, die bestalken einen um die Welt herum.
Tatsache ist das. Also der brauchte einen Motoröl-Wechsel, also war das vielleicht ein Terrorist aus Asien. Damals haben wir das nicht kapiert mit der Hotelwarnung vor den blöden AsiatINNEN, das Essen, nicht im Hotel, woanders war lecker. Die Asia Freaks kaperten danach Teile der Hotel Gastronomie, nun RIU Oliva Beach. Auch Ostblockies unterminierten heftigst mit der DDR gegen uns BRD-Deutsche und andere. Unbekannt ist mir, wie viele Mietwagen oder so insgeheim vandaliert worden waren so unterwegs.
Also so ein siffig eitrig aussehendes Motorenöl. Wir waren oft Opfer, Essen mit dem Hoteldirektor nicht im Hotel, einer hatte was zu viel getrunken, aber eigentlich nicht für mich bemerkbar, am nächsten Morgen, hatte er ein gebrochenes Bein, er weiß nicht wie. Jahre später wieder Überfälle hier linksrheinisch, wir waren alle überfallen worden damals und schon wieder, ich konnte mich was erinnern.
Einige bestalken einen seit Fuerteventura, nicht nur AsiatINNEN. Meine AnimateurskollegINNEN, einige dachten, man sei Puppenspieler für Computer-Animationen oder so was wie Geisterbahnen-Monstermacher, waren von CIS Sport ich war echtes Iberotel Personal, der Hotelkette aus Mallorca. Nein, ich nahm keine Drogen je. Also derselbe Gestank. Ach ja, der Abe, ex Japsen Premierminister, hielt Toyota nicht für japanisch.

Denken Sie daran, weder Jobcenter noch Arbeitsamt noch Bundesregierung wollen, daß Arbeitslose arbeiten oder sich bewerben, man soll lieber brav wie ein Hausmütterchen zu Hause bleiben. 27. Dezember 2021, 02.32 Uhr Das bestätigt sich an der nicht-Bezahlung der Bewerbungskosten und Bewerbungsfahrten in andere Städte. Ein eigenes Auto kann sich bekanntlich keiner mit SGB2 leisten. Die Kosten stehen nicht im Gesetz drin. Primär wollen aktuell die PolitikerINNEN, daß man nur mit Mundknebel arbeiten geht. Die Firmen sind primär eh nur auf diesem Niveau. Das waren diese schon immer. Ich kenne keine anderen. Alle eher nur vom üblen Milieu. Viele ließen sich anscheinend genau aus diesem Grund gerne überfallen.
Wegen Corona sind die zusätzlich Bondage-Fans einer Sado-Maso-Asien-Kultur im luftleeren Raum. Der Komiker Knebel und ich waren irgendwie mal entführt, darum ging es mal. Das ist ewig her. Ich kenne nur Ekelfirmen und Junkies in Firmen, andere Firmenkollegen nahmen direkt eine kleine Tiefkühltüte voller Drogen mit. Also grundsätzlich brachen viele die wahren Firmenregeln. Wer die alle wirklich waren, war immer allen egal. Allen, den Firmen-Chefs immer. Die sahen immer nur so aus wie der Firmen-Chef dachte ich.

Ich recherchiere 17.37 Uhr wegen Impfungen. Egal welcheSagen wir mal so, ich kannte nur die Version, daß ein Arzt nur impfen darf, andere daß es nur ein spezieller Impfarzt darf, egal welche Impfungen. Ich bekam 2018 eine Tetanus-Impfung mit dem erkälteten Pflaster (Klebebereich) samt wenige Wochen danach auch eine NachbarINNEN, es war sozusagen schnupfig auf dem Klebebereich, mir half keiner, also Aspirinchen genommen. Bei mir gab der Chefarzt der Schön Klinik, Notaufnahme-Bereich, an den Oberarzt, der an die Ärztin, die an die Pflegeschülerin, die mich impfte, keiner der ÄrztINNEN war dabei. Das ist aber verboten.
Ohne persönliche Anwesenheit eines Arztes, der sitzt quasi daneben, darf eine Krankenschwester gar nichts, ApothekerINNEN sowieso nichts. Die Infos sind entweder jahrelange Erfahrung, RKI, ÄrztINNEN, Gesetze, dann wieder nach den höchsten Gesetzen und Befugnissen geschaut.
Einen Impfzwang gibt es juristisch nicht, weil PolitikerINNEN sich primär immer nur wie Trottel sozusagen benahmen. Die dürfen nix für andere je im Leben entscheiden, so oder so nicht. Es geht auch um riesige Haftungsprobleme und Nebenwirkungen und Schäden, da darf kein Arzt je fehlen bei so was, der muß ja heilen und nicht schaden. Eigentlich darf der oft auch nichts.
Die Antwort zur Frage, Corona ist ja nichts, flog schon auf, wieso untersuchte keiner je die Hauptursache, Corona ist nur ein Symptom und was ich las in Test-Beilagen, ich fand es heraus. Corona ist eine klassische Erkrankung, die alle schon mal in Düsseldorf hatten. Je nach Jahr, was kommen die ganzen nicht-Deutschen auch hierhin.
Es tropft nach hinten mit Hustenreiz, HNO wie der ex-Dr. Strahl guckt in Nase, evt. Sono oder Röntgen, zieht die Zunge was raus, guckt mit dem Spiegel nach oben in die Nase. Aha, es tropft da was, nach hinten, das macht das. Doxy-Wolff und Fluimicil, viel trinken, gerne mit (verschiedene Möglichkeiten ) spülen, nicht ins Schwimmbad gehen, kein Schulsport bis die Doxy dann genommen worden sind, dann nochmal herkommen und untersuchen lassen. Punkt.
(Dann je nach Schwere mit Husten, aber es ist immer meistens die Nase) Evt. noch mal gucken lassen beim Internisten und Lunge abhören lassen. Nasenabstrich auf eine zig-Erregerliste untersuchen lassen vom Labor, dann in wie viele Tage auch immer, vorbei kommen oder anrufen. Jetzt gehst Du (gehen Sie) zu der nach vorne und sagen der, daß Sie noch 6 Bestrahlungen (Mikrowelle) für die Nasennebenhöhlen brauchen. Jeden Tag eine, dann noch was sitzen bleiben und warm halten. (bzw. Schal dann rum). Daß mit dem schlimmeren Katarrh ist dasselbe, es gibt Leute aus Qatar und andere Menschen, die wissen nicht, wie oder was Husten ist, um nicht so eingeschleimt zu sein. Also wenn Sie wissen, was das für eine Humanoide Gestalt sein könnte, dessen Eiterschleim so 50 Meter Luftlinie wabbert auch in meine Wohnung, dann kommen Sie dem Geschleime schon was näher, aber doch derselbe Antibiotikakram. Nix da Maske, sondern die Nebenhöhlen warm halten, die Merkel vergißt echt alles, das ist so von 2004 +-, die Erkrankung gab es schon immer.

26. Dezember 2021, 04.59 Uhr Bushido Terrorismus, Asia Verbrecher und PolitikerINNEN, Gefahr für Leib und Leben 08.3 Uhr dieses Wohnhaus auch, insgesamt 2 Häuser und 72 Wohnungen nur für Ekel und Gestanksfetischszenen denn AsiatINNEN wollen nur Bukkaka, Kot Kotze Sperma und Pissegestank, Klo abziehen nur bei mir und wenigsten anderen, Beirat hier in der 8 wohnend wollte mit anderen BewohnerINNEN immer nur in Scheiße und Kot wohnen und liegen, das gaben die bereits in der Vollirrenstation mit anderen GestanksfetischistINNEN zu.
Ich las gerade zufällig Bushido, nicht verwandt, wäre mir nicht bekannt mit Präsident Bush, heißt mit Vornamen Anis wie das Stinke Gewürz und Anis Amri. Im Rahmen von Attentaten, eventuell auch Snuff Vorproduktionen für The Mandalorian. Den Anis Amri, den ich kurz, stundenweise kannte, dito den anderen, meine ich, war unschuldig.
Aber seitdem stank es hier linksrheinisch oft nach Anis, wie da der furchtbare Stand, Büdchen vor Karstadt (gegenüber Kaufhof), Schadowstraße, wo es immer so stank auch als ich noch Kind war und immer auf dem Karstadt-Eingangsgitter, Zigeneuer (keine Iren) bettelten. Anis Fenchel Kümmel heilen übrigens keinerlei Blähungen, es wird schlimmer. Heilerfolg eher nur mit Aspetika oder ein wenig Antibiotika. Oft wenn es um Anis als Thema ging, auch in der Presse, egal welcher, stank es so eklig, samt oft nach Anais von Cacharel auch im Rahmen von Verwechselungen mit der gleichnamigen (Vorname) Kollegin von der Firma Belden, aus Frankreich. Das Unternehmen stellte in den USA Kabel her. Sie durften nicht je außerhalb den USA hergestellt werden, sonst sei das Unternehmen (terroristisch) unterminiert. Es stellte auch für Satelliten und so was Kabel her, dito für die Musik-, Fernsehen- und Kino-Industrie. Ich war von Oktober 1990 bis Ende 1992 dort im Büro in Neuß tätig. Rückwirkend gesehen war es eine Sauf-Firma mit Knasties und Pharma-Mafia-Leuten ohne viel Fähigkeiten, aber mit Hochverrat.
Ich weise auf eine Enteritis hier im Haus hin (wie Magen-Darm-Grippe, ohne riechbare Kotze, aber Dünnschiß) hin, die über mehrere Etagen (8) das Haus verstinkt. Anscheinend nutzt keine Frau ein Tampon, es stinkt ständig nach ekliger benutzter Damenbinde, man ist wie zugekleistert damit als Unbeteiligte daran, welche Wohnung es ist, ist unbekannt. Auch stinkt es ständig nach Kranken mit Lebensmittelvergiftung, auch über mehrere Etagen.
Es wirkt wie ein nicht medizinisch betreutes Flüchtlingsheim voller Gangster. Hier Wickrather Straße 43, 40547 Düsseldorf, vom Gebiet nicht Düsseldorf. Weder Oberkassel, Niederkassel, Lörick, egal ob Hochlörick oder was auch immer für ein Lörick, sind Teil des Grundbuchamts von Düsseldorf. Krefeld will uns auch nicht, Neuß auch nicht. Es galt als Wasserschutzgebiet, Waldgebiet und Seestern gibt es namentlich auch nicht, naja, es wurde illegal bebaut.
Bushido ist Mensch kein asiatischer Kampfsportclub, da mal bitte seinen oberheiligen Bussi Bussi-Freund Abou-Chaker (kein Elefantentreiber, vielleicht aber Elefantendroge) Arafat (nein, nicht der vermutlich tot-gerauchte PLO-Chef, evt. voller Scheiße und Kotze eingeatmet im Gesich, braune Flecken.) befragen. Der Bushido nannte sich auch mal Sonny Black und es gab deswegen evt. massenhafte Überfälle von den Japaner wegen Black Triniton von SONY Fernsehgeräte. Es geht um die feindlichen terroristischen Organisierten Großverbrechengenre von vielen Clan-Familien sozusagen Bushido (Papa Tunesier, Mutter Deutsche) mit AsiatINNEN und evt. DDR-Leuten, hier Düsseldorf betreffend.
Ich zitiere mal Wikipidea Bushido (* 28. September 1978 in Bonn als Anis Mohamed Youssef Ferchichi), auch bekannt unter dem Pseudonym Sonny Black, ist ein deutscher Rapper und Songwriter, dessen Stil sich an den US-amerikanischen Gangsta-Rap anlehnt. https://de.wikipedia.org/wiki/Bushido_(Rapper)
Wer so heißt, hat vielleicht mal einen deutschen Paß in den Arsch geschoben bekommen, aber ist kein Deutsches Volk, der arme Junge ist aber immerhin ein Mix, wie die Kakaoschnute vom zdf heute, aber deren Mutter ist - ich habe nicht nachrecherchiert, es stand auf Wikipedia, anscheinend eine Massengefickte von Afrikanern und gab das Kind zur Adption frei zu Deutsch-Schweden.
Das Niveau hier im Gebiet ist, wenn man sagt: Grips sollte man haben, dann schmeißen die hier im Haus direkt wieder Grip-Abrieb vom Autoreifen, Gummi etc. durch die Wohnungen samt Rauchgas wie in der "Rocky Horror Picture" den Reis im Kino, nicht also die Susan Rice oder Ann Rice.
Wer immer die da also sind, sagte nicht über Verbrechen gegen linksrheinisch Düsseldorf und Menschen wie mich aus. Ich hatte nichts mit denen, also Anis, die beiden und dem About eigentlich zu tun, dito den ekligen Trump-Söhnen, die überfallen wie wilde aus einem Busch, aber ich kann mich an die Sony Black Triniton-Überfälle erinnern. Als erwachsener Mensch Musik zu hören, ist zu gefährlich oder diese nur ansatzweise zu mögen.
Es ist doch nur dann Unterstützung des organisierten Verbrechens und Drogenhandel-Unterstützung. Mehr ist das Genre nicht, EntführerINNEN, Drogendealerei, Mordszenerien oder beinahe-Mord, Zuhälterei, Vieles ist tatsächlich mit Asia Mafia ähnlich bis identisch oder dasselbe. Ähnliches ist mit Kino. Ich wurde sogar überfallen, weil ich mit jemanden "The Rocky Horror Picture Show" im Altstadt-Freiluft-Sommer-Außenkino mal sah. Der war auch Musikproduzent von und mit angeblich u.a. Mousse T. Den kannte ich seit 1992/3. Der Überfall 10 Jahre danach.
Nur bei dem normalen echten Fernsehen, kann man sich auf der Couch umdrehen und denen sozusagen den Arsch zeigen. Die Musikleute haben doch nur das Image "mit-so-was-redet-man-nicht", auch wenn da durchaus viele schöne Songs dabei waren. Aber was so viel Drogen nimmt oder Psychopharmaka sich freiwillig reinschmeißt, kann ja nicht die Originalmusikerperson sein. Die müssen sich da immer erst hineinfantasieren, daß die tatsächlich was könnten (wenn die es nun wären). Die haben kein eigenes Körpergefühl.
Ich war mal bei Drogendealdingern dabei, alles ein Chaos. Es ist doch nur ein klassisches Hauptbahnhof-Business, damals Straßenbahnhaltstelle Friesenplatz in Köln, immerhin mit leckerem Essen und guten Hotels als Interview-Ort, aber es ist nichts für Frauen oder Mädchen einer Schülerzeitung bzw. gar nichts je für Frauen, sondern doch nur für das Organisierte Verbrechen. Es herrscht Lebensgefahr, es ist nur für hammerharte Weiber, die gerne böse sind und gefährlich. Für seriöse Leute ist das nichts. Es ist eine eigene Terrormafia, Finger also weg davon. Es ist extremste Jugend-gefährdend. Es geht also nicht um die Sex-Aufklärung in der BRAVO, das dachte ich immer früher. AsiatINNEN sind wie viele Weiber extreme Star-StalkerINNEN und Spinner. Auch hier in der BRD, obwohl die Illegale sind und bleiben.
Interviews mit Stars haben keine Wertigkeit, ähnlich wie mit PolitikerINNEN. Man weiß nicht wie knülle die wirklich sind oder an welcher Gehirnerkrankung die leiden. Die sind ähnlich dumm ist mir aufgefallen, ja, das kann auch eine Enzephalitis sein, einige von denen bestalken sich gerne gegenseitig. DoppelgängerINNEN haben einige von sich.
08.31 Uhr Bezahlt wird die Wohnung von dem Jobcenter. Die waren schon immer gerne nur als Menschenhändler und GefährderINNEN bekannt. Schon als es noch kein Jobcenter gab. Die mögen nur Pisser und Kackerfirmen, so wie es bei denen auch immer stinkt.
Die EigentümerINNEN samt Hausverwaltung sind nur Ekelperversenszene geworden. Perversenszene, anscheinend sollte das Haus bereits vor meinem Einzug 1990 bereits abgerissen werden. AsiatINNEN wollten nur im Klo-Haus wohnen. Einige sind Kinderklauer (gewesen).
Viele Frauen angeblich Mütter haben eine Historie darin, die finden es toll von Babykindern angepißt, angekotzt und angekackt zu werden, oder so deren erwachsenen Kinder, DNA Test verweigern, durch die eigentlich unbekannten Alten so zu foltern und deren (angebliche Eltern) angebliches Eigentum (waren die nicht je, sondern das organisierte Verbrechen) zu vernichten. Ich suche noch immer nach einer neuen Wohnung. Es wurde bereits in 2D Vollirrenstation, Psychiatrie Düsseldorf, 2009 im Herbst bestätigt, daß die Düsseldorfer Stadt-Oberen (also Bürgermeister etc) immer nur Kotschizophrene waren, die lieben nur zugekackte Straßen, Bürgersteige und Wohnungen. Düsseldorf ist eigentlich nicht hier linksrheinisch je juristisch gewesen. Düsseldorfer klauten wie Fremde linksrheinisch. Man weiß ja, viele Düsseldorfer Behörden und Schulen lieben nur Ekel und Gestank und nur Fensterputzer maximal 2x im Jahr. Es macht alt und ergibt häßliche Altersflecken, vorsichtig die Szene ist alt, lange vor meiner Geburt, etliche ÄrztINNEN wurden früh bereits im Kindesalter und Jugend- und oder Studienalter weghypnotosiert, um nicht je zu heilen. Einige sind HundehalterINNEN und verkackten gerne Krankenhausbetten mit Lungentuberkulosekranken (2009).

PolitikerINNEN und Top Prominente der der Vollirrenstation Haus 2, Düsseldorf, 25. Dezember 2021, 06.12 Uhr, 10.27 Uhr Corona PolitikerINNEN und der Ugur- Messie-Schweine OHNE Know How und Robbie der gehirnkranke Sänger Ich weise darauf hin, daß ich oft nur stundenweise da hineingholt worden war, obwohl ich nichts mit den Polittrottel, die gerne entführen lassen wie ein Ekelperversenschwein, zu tun hatte. Politik auch doe von etlichen anderen ist nicht mein Ding, auch die gesamten Börsengagas und FälscheriNNEN sind nicht mein Ding, nicht je zum Treffen, aber jemand hatte mich für die Begum gehalten anscheinend und wollte Waffendeals. Da hatte ich den Dirk Jasper in Erinnerung. Ich hatte mit dem so nichts zu tun, bis auf mal journalistisch und mal mit PR. Er fiel bei mir leider durch, er ist eher Sadist gewesen. Es gab aber Doppelgänger von ihm. Ich hatte nichts je mit Kinoproduktionen wie Real Life Daddel auf einem Langstreckenflug in neue Universen wie in the MATRIX oder für KomapatientINNEN mit zu tun, ich war das selber Opfer der universitären bzw. militärischen Ekelspiele.
Was wäre ich für eine Beraterin gewesen, man ist darin wie in Drogentrance in einer Psychiatrie (es sind fünf--10fach stärke Drogen auf Psychopharmaka getarnt), aber bekannt und hergestellt sind das norwegische Remake vom Aschenbrödelfilm schon ewig und Matrix 4 auch. Oder eine Heulsuse Busido mit seinem Abou Chaker oder ein oller Donald Trump oder ein Robbie Williams, nicht Robin William. Die holen sich da deren Dauerinjektion ab, mehr doch nicht, auch eine Iris Berben fiel dort eher negativ auf, weil ihr Sohnemann gerne gratis auf einem North Sea Ferries Schiff, Nachtfähre drehen wollte, ich war da nicht je zuständig und damals schon nicht mehr tätig. Fernsehteams außer für Dokus etc. will man nicht je haben in echt auf Drogenkurierschiffen mit illegalem Schiffspersonal. Was wurde aus Baerbock?
Eine terroristisch kriegerische Polit-Tussie, Grüne nicht je, Hauptsache Business mit der Türkei und gemeinsam verschwörten gegen Afghistan, Syrien, Iran Iran, so verstand ich einen Tweet, damit in Berlin (verständlich) endlich sich die allesamt wegbomben. Berlin ist nicht je BRD gewesen. Angriffskrieg gegen USA, Frankreich, England und DDR durch die Türkei und den Grünen, was die in der Psychiatrie wie ein Roboter einprogrammiert bekam, weiß ich nicht. Matrix in echt dabei, aber die Kamala jaja die indisch-tamilisch-jamaikanische US Vizepräsidentin (also nix da Amerikanerin), hat immer noch nicht die vielen Tamilen aus Meerbusch, hier in der Nähe, außer Landes gebracht. Da war die noch gar nichts, da hatte die das evt. so 2004 versprochen, die sollte einen Diplomatenjob dafür bekommen. Was hat die Kuh gemacht? Nix. Zylonen nicht Ceylon.
10.27 Uhr wer mal im DM war oder also wie früher so was wie Schlecker oder was es bei Ihnen so gibt, weiß, es gibt ganz viele Putzmittel, die Corona einfach so wegputzen, leider weiß das kein Politiker oder weibisches Politikum, das ist bedenklich fremdbeschämend. Auch der Ugur türkt lieber rum, Forscher-Korruption mit Dollar-Euro-Zeichen im Hinterkopf? Gibt es strenge Regelungen für, nämlich echt gruftige Haft?!
Ach ja, der Robbie Williams, der bei vielen TürkINNEN als Türke galt, ich sah ein Bild, da sah er aus wie ein Bruder vom indischen Anshu Jain, der war mal Chef der Deutschen Bank Frankfurt/Main lebte aber in London, England, derselbe Nachname wie der Osho Bhagwan Poono-Sektenführer dann weltweit mit der größten de Luxe Limousinen-Show bekannt. Also Osho Deutsche Bank mit Fickhoppsies und peinlichen Giftgas-KO-Tropfen Geldautomaten (mir passiert oder Drittschädiger, Kö, Düssldorf, dann die Filiale, wenn es die der Deutschen Bank, Nähe damaliges Polizeipräsidium, und unten irgendwo Flughafen FRA, unterschiedliche Jahre, letzten 2004, danach evt. 2005.
Also der Robbie der früher von Take That war nicht nur ca. 2004 oder schon Jährchen zuvor mit Gehirntumoren beinhaltet oder sahen so aus wie. Ich hatte den Namen seiner Gehirnerkrankung (sehr vermutlich noch eine) mal gewußt und zufällig mal einen Fachartikel, ohne viel Fremdsprache, gelesen. Der vergaß, so las ich mal in einem Buch über ihn, quasi sogar einen Hintern, n' Po, wenn der nicht direkt an ihm dran wäre. Er hatte ebenso niedliche Kinderlippen als er drei Jahre alt war. Ich habe derartige Lippen mal auf einem Foto, da war ich Teenie, er ist ca. 9 Jahre jünger als ich, nachgemacht, in dem ich eine sanfte Schnute zog, so vereinfacht mit nach außen gewölbten Lippen. Nicht mein aus Versehen Fingerschnitt (abgerutscht) mit dem Blut in der Mitte und links und rechts nach außen gewölbt Fingerkuppehaut. Also das waren bei ihm (und einigen anderen) Symptome für eine seltenere Gehirnerkrankung. Vielleicht kennt die keiner. Aber Plattenfirma, samt Management wollten ihn lieber tot, als die Stalkereierfindungen gegen mich 2005 mit Giftgas-Attentaten auch auf dem Weihnachtsmarkt Ende (Anfang, je nachdem wie man es seiht) auf der Kö an der Eisfläche etc. so anfingen. Er hatte mir 2003 erzählt, er wollte mit Muaik aufhören. Er hätte danach vielleicht oder bereits davor genesen sein können und was Anderes machen können.

25. Dezember 2021, 06.12 UhrGestern ist Heiligabend in der BRD, da gibt es um 18.00 Uhr dann die Geschenkeverteilung, Chef der Sache ist nicht der Weihnachtsmann, sondern die Ersatzperson namens Mutter, die im Auftrag des Christkindes (ein Mädchen) die Geschenke verteilt. Der Tag ist kein Feiertag, sondern der 25. und 26. Dezember. Es gibt kein Ersatzfrei-Tag in Firmen, nur weil ein der Tage auf einen Sonntag fällt. Es ist heute oft ein halber Tag, das heißt Firmen und Läden machen früher zu so oft ab 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr, manche eventuell um 16.00 Uhr. Falls Sie was Wichtiges benötigen sollte, kaufen Sie rasch ein oder gucken Sie schnell nach, welche Läden heute länger auf haben, wie HBF, Flughafen etc. 06.59 Uhr Ach ja, freuen Sie sich, der Sommer naht so langsam, die Tage werden seit wenigen Tagen immer länger.

Da sich so viele auch auf Twitter, Zeitungen und Fernsehnachrichten wie totalitäre psychotisch paranoide Hypochonder benehmen, weil die Panik vor 0,079 Prozent an Kranken pro Monat nicht kapieren, die Kranken nicht schwer erkrankt sind mit Corona, einige ja, und viele Krankenhäuser keine Zulassung haben, 23. Dezember 2021, 16.47 Uhr, glaube ich, die sind PanikterroristINNEN wie ein Lindner der FDP, die ZahlenanalphabetINNEN sind OHNE gesundheitliches Verständnis oder Textverständnis, die sind wie mit Hypnosemittel getriggert, wie nicht allgemein Gebildete, sondern wie kriegerische Schizophrene auf Tollwutdroge, mit der Droge Rage. Ich warne mit dem Robert Koch Institut.
Vielleicht ist da noch Nervengift dabei bei den klassischen Terror-Hypochondern, die normale Menschen mit derem Corona-Wahn terrorisieren, vielleicht wollen die sich lieber lecken wie mit Pervitin, weise ich wiederholt auf das RKI hin, der ist ja Tierarzt der Wieler, wir haben es evtl mit verrückten Parteileuten einer Hundefickbordellszene oder Tiermafia zu tun. Eigentlich wollen die am liebsten gebildete Leute erschießen, die nicht schizophren bewahnt sind in der Parteienmassenpanik mit Corona. Bei AIDS, das Ding sieht identisch angeblich aus, wird nicht diskriminiert. Es ist noch nicht mal meldepflichtig.
Das Mütterken Lambrecht will ja am liebsten den Putin schon erschießen, klassisch für Rage und Tollwut und Baerbock liebt nur die Türkei gegen den Rest der Rest der Welt gemeinsam, wie eine typische Kackgöre aus einer Klappse, Grundgesetz haben die Weiber nicht je gelernt, auch eine Grüne Weishaupt oder so ist primär eine psychotische Vollbewahnte, so fasse ich mal meine Twitter-Erfahrung mit den Vollirren zusammen. Es sind evt. die, die so spinnen, nicht nur Drogenfreaks, sondern Herzinfarkt-KandidatINNEN, und die wegen Corona so rumsabbern, wie ein Dauerschlaganfallpatient oder der Til Schweiger mit Risperdal oder Alk-Schlaganfall so sabbert irgendwie.
Auf Lungen-Emphyseme weise ich wegen 20 GG Absatz 4 nicht hin. Andere Aneurysmen ja. Die haben vielleicht nur zu viel Resident Evil geschaut, das wahre Gift, eigentlich durch ein Insekt, galt als Kampfgasdroge mal. Natürlich lecken die Politfreaks am liebsten Türkische und Asiatische Ärsche. Wie völlig voller falscher Hormone. Die lieben nur Ausland, Aus mit dem Land und dröhnen ewig mit Blödsinn herum zum Hund aus aus aus.
Pandemie kapieren die nicht und kennen nur Zahlen aus den USA und kapieren keine Prozentzahlen. Die erwähnten Leute waren alle Psychiatrie-PatientINNEN, die Weishaupt galt anderweitig als verblödete Gefährderin. Und der farbige Xavier Naidoo gilt als Antisemit las ich heute, aha er mag keine Nafris, Katarrah aus Qatar verständlicherweise auch nicht, Syrer mochte schon der Pfarrer zu meiner Konfirmationszeit nicht, Sudan nicht, Juden sind keine Semiten, kapiert auch keiner wie Nullrundengebildete. Der James Bond ist ja auch nur eine Obernull, das Feindbild Ostblockie und Asien, die schon Mitte - Ende der 80er Jahre zuhauf in London wohnten und in England.
Man muß mit Anarchie-Rumgeballere wie im Wilden Westen (Cowboy und Indianer-Film) bald rechnen, so blöd benehmen sich alle. Wie viele Angsthormone in Berlin rumfliegen, weiß ich nicht. Also hier ist das Robert Koch Institut, das übrigens Reihentests an SchülerINNEN immer schriftlich verboten hatte. Auch daß Schulen zum eventuellen Lockdown doch noch offen sind, so Fernsehnachrichten aha, Wahrheit ist andersherum, es sind Weihnachtsferien nämlich. Genaue Indikation, wann ein Corona Test überhaupt erst gemacht werden darf:

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Vorl_Testung_nCoV.html

Hinweise zur Testung von Patienten auf Infektion mit dem neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2

(...)

Seit KW 45/2021 hat die Anzahl der wöchentlich durchgeführten PCR-Tests auf SARS-CoV-2 stark zugenommen; in einigen Regionen befinden sich Labore an den Grenzen ihrer Auslastung. Daher ist eine Priorisierung des Einsatzes von PCR-Tests gemäß der Nationalen Teststrategie aktuell geboten. Die Anlässe zu einer PCR-Testung sollten unter dem Aspekt der regional verfügbaren PCR-Kapazitäten entsprechend kritisch geprüft werden. Dazu zählt z.B. auch eine Begrenzung der Anwendung von PCR-Tests im Rahmen einer ggf. angestrebten Verkürzung der Quarantänezeit von Kontaktpersonen und bei der Entisolierung. Für depriorisierte Anlässe (gemäß Teststrategie) sollten bei gebotener Indikation hochwertige Antigenschnelltests eingesetzt werden.

(...)

Indikationen zur Testung

Testung bei klinischem Verdacht

Die Infektion mit SARS-CoV-2 weist ein breites aber unspezifisches Symptomspektrum auf. Fieber und Husten sind wichtige Leitsymptome, doch können auch andere Symptome im Zusammenhang mit den konkreten Umständen wegweisend sein.

Eine Testung ist indiziert, wenn aufgrund von Anamnese, Symptomen oder Befunden ein klinischer Verdacht besteht, der mit einer SARS-CoV-2 Infektion (COVID-19) vereinbar ist (s. als ergänzende Handreichung hierzu auch das jeweils aktuelle Flussschema des RKI sowie die Angaben der KBV zur Vergütung der Leistungen für Ärzte). Dies gilt unabhängig vom Impfstatus des Patienten. Gerade bei älteren Personen kann die Erkennung von Symptomen schwierig sein (Arons et al., 2020; Graham et al., 2020; McMichael et al., 2020).

Der Nachweis von SARS-CoV-2 ermöglicht im Einzelfall eine ätiologisch begründete Einschätzung zum Auftreten möglicher Komplikationen (z.B. thromboembolische Komplikationen, die Entwicklung eines ARDS) sowie die spezifische Beratung zum Verhalten im Hinblick auf die mögliche Weiterverbreitung etwa auf gefährdete Personen im (z.B. häuslichen) Umfeld des Patienten sowie zur Überwachung des Krankheitsverlaufes. Eine Diagnostik sollte unter Berücksichtigung der epidemischen Situation durchaus niederschwellig indiziert werden. Bei entsprechendem klinischem Verdacht ist es sinnvoll, die Probe ggf. differentialdiagnostisch auch auf andere saisonal relevante respiratorische Erreger (z. B. Influenzavirus und/ oder RSV) zu untersuchen.

Testung prä- oder asymptomatischer Personen

Weitere Indikationen zur Testung können sich aus epidemiologischen Fragestellungen ableiten. Von einer massenhaften Testung von asymptomatischen Personen wird aufgrund der unklaren Aussagekraft eines negativen Ergebnisses (lediglich Momentaufnahme) in der Regel abgeraten.

Auszug-Ende

Also nur wer sich so Scheiße fühlt, aber trotzdem sind die Tests keine genaue Diagnose und man soll ja nicht testen, Reihentests sind gar nicht je erlaubt. Es wäre schön, wenn die weltweiten Filmindustrie- und Fernsehleute herausfinden könnte, so von sich selbst aus mit echtem richtig heavy Geheimdienst, wer weltweit alle schädigt mit dem Corona-Blödsinn. Schon vor Jahren drehten etliche Corona Snuff hier in der BRD. Ich war Entführungsopfer OHNE Gage!!!!
Ich vermute, es geht dabei gleichzeitig um Aktien-Börsengeschäfte, Tötung von ZeugINNEN, und vieles mehr auf Milliarden und Billionen-Niveau. Cumex Files sind ein Teil davon. Bitte dabei das Verfassungsrecht überprüfen, denn in der BRD sind die Börsen an sich illegal, nur bundeslandweites Crowd Funding ist zum Beispiel in NRW erlaubt. Außerdem sind die Pharma-Impfleute in Sachen Corona auf illegale Spenden, Korruption, Massenmord, illegale Börsengeschäfte, genau zu untersuchen. Na, schlimmer als ein Gekko in Wall Street (mit Michael Douglas) stelle ich mir die Größenordnung vor. New York City war immer nur als Lungentuberkulose Stadt bekannt, das stand bereits 1993 in einigen ReiseführerINNEN und Reisemagazinen so drin.

Ich weise dringend darauf hin, es gibt keinerlei offiziellen Presseausweise, 23. Dezember 2021, 05.07 Uhr Es gibt nur private Ausweise von Gewerkschaften und anderen Vereinen oder die klassischen Hausausweise und Mitarbeiterausweise der Verlage oder Fernsehsender.
Die aktuell angebotenen sind primär für die Artikel 73 GG gewerblichen Verlage und gewerblichen Urheberrechtsschutzleute, aber nicht die für das Landespresserecht echte LandesbeamtINNEN. Die aktuellen Ausweise sind eh nur zum Betreten von Polizeiabsperrungen (die sind oft mit falschen Autos, Kennzeichen, Landeswappen unterwegs und eh keinerlei Artikel 33 GG Deutsche, es sind Verkleidete also).
Man hat mit keinem der Presseausweise eine Erlaubnis gratis auf ein Konzert zu kommen, man bedarf einer offiziell genehmigten Akkreditierung der Veranstalter, Plattenfirma, des Stars direkt etc.
Tatsache ist, die angeblich so tolle Presse wie Tageszeitungen (alle nur gewerblich) und Fernsehsender (dito) hielten viele Corona Absperrungen für echt wie auf Spielplätzen. Wir hatte nur rot-weiße Banderolen, nix da von der Polizei oder Behörden. Die sehen anders aus.
Es gibt also für echte Presse so gar nichts, wer will auch leichtsinnig wie im TATORT Film hinter eine Polizeiabsperrung. Und dann ist die oft auch noch falsch, ich ging hinter die falschen rot-weißen Absperrung, dort war Gift zu merken und im Eingangsbereich Einbruchsspuren an Häusern oder Gartenzäune. Natürlich war das der Polizei egal. Die ist nicht echt. Die spielt Dauer-TATORT.

Vorsichtig vor neuen eigentlich bekannten Allergenen, wie z.B. Schneesalze und Matsche, 21. Dezember 2021, 19.09 Uhr und mehr ähnlich wie künstlich verursachter Heuschnupfen auch mit Säure, teilweise durch NachbarINNEN übelst vermutlich verursacht. Beim Wohnungstest stellte ich verschiedene Geruchsallergene fest. Einige sind Corona FanatikeriNNEN anscheinend, die sind wie Todessüchtige auf Corona-Panik. Bereits davor fiel eher eine massensuizidale Tendenz auf. Einige wollten nur in einem Todeshaus wohnen.

Ich weise um 14.46 Uhr kurz darauf hin, daß ich etliche Wochen keine ARD, Das Erste (eh illegal, Norddeutscher Rundfunk ist heutzutage Hamburg, Niedersachen, Schleswig-Holstein und so ein Nordzipfel der DDR, was illegal ist, weil es nur Landespresserecht gibt, also der Jens Riewa, den hätte ich in der Früh ja beinahe gar nicht erkannt. Der sieht aus wie sein eigener Ersatz oder er ist gedunsenes Kortison-Opfer. Von NachbarINNEN? Auch das geht oder durch ArbeitskollegINNEN? Kortison unterdrückt das Immunsystem.

Ca. 12.09 Uhr es schellte, es kam wie starkes Fieber durch die Wohnungswände auch an der Wohnungstüre, es schellte von der Haustüre. Nach wenigen Minuten ein lauter Männerschrei wie abgestochen, ich melde mal vorsichtig schwere Körperverletzung wem auch immer, aktuell 13.02, weil ich kein Tatütata hörte, sage ich hier lieber so hiermit aus. 13.07 Uhr es ist blöd, wenn man das gerade hochgeladen hat und es unten schellt schon wieder. Ich mache nicht auf. 13.08 Uhr es sind septische Personen schon wieder.

CVorsichtig mit dem Corona oder Omikron, Terrorismus gegen andere Völker in Deutschland, gegen andere Staaten der Erde, gegen Deutsche in Deutschland, wenn PolitikerINNEN auf dumm tun, aber es schon immer waren und sich die PolitikerINNEN in der BRD so benehmen, wie nicht je in einer Schule gewesen, also als normales Schulkind in Deutschland, es fehlt denen Textverständnis, 22. Dezember 2021, 05.43 Uhr, ich weise mal zusätzlich wegem Gestank von einer Nachbarswohnung wie cremig-weißer Ausfluß in einen Damenslip und anderes auf Syphils-Gefahren hin und AIDS etliche sprühen anscheinend Erkältungsviren, Rhinoviren etc und Kariesschimmel herum, viele wollen damit eine schwarze Lunge auch durch kaputte klassische Hauskamine (also nur die oben auf dem Dach). Die PolitikerINNEN sind wie AnalphabetINNEN, dito sogenannte Experten und verwechseln so ziemlich alle Begriffe. Wer Stromknappheit im Zusammenhang mit Kollateralschäden bringt (Häusereinstürze, Hochhäuser fallen zusammen, Erdrutsche, fehlende Kanäle, falsche Drainagen, überforderte Kanalisation, keine Polizei, die sind eh primär dumme Bullen nicht je Deutsche und seit 2004 nicht vorhanden, Feuerwehr als Brandstifter mal via Twitter bekannt geworden, ÄrztINNEN OHNE Zulassungen schon so ziemlich lange und ewig) und daß als Kontaktbeschränkung wegen Corona oder Omikron bringt, ist eher wie auf letztem Atemzug kurz vor Hirn-Infarkt oder Drogenleiche. Oder klassisches Dummgeschwafel wie von vor-sich-her-grinsenden-rumarschenden Pennälern, noch mal jung sein wie in der Schule und Scheiße vor sich her labern, um doch dann als Erwachsener endlich das Abi entzogen zu bekommen auf Null, wenn man Pech hat, Hauptschulniveau OHNE Abschluß.
Tatsache ist, die Stadtwerke Düsseldorf können nur 40 Prozent des Stroms für Düsseldorf, die Stadt, die ständig wild illegal eingemeindet hat, liefern. Das ist seit mehr als 11 Jahren bekannt. Immer mehr nicht-Deutsche ziehen überall hin hier in Düsseldorf bzw. linksrheinisch, auch AsiatINNEN, InderINNEN, Tamilen, Sowjets, Tschetschenier, Ukraine-Leute und das bereits vor 2000 wie Ukraine, alles weit vor der EU oder NATO da, die ja gerne auf gewalttätiger Angeber tun entgegen UN Resolutionen 1514. Die NATO hilft nicht je einem Land, das Mitglied in der NATO ist.
Natürlich wollen die Politbonzen mal Strafe aus eigener Tasche zahlen, nicht nur deren Bundesland oder Staat oder selber mal im Straflager schuften, um mal echte Leistung zu zeigen. Arbeiten für Kost und Logis.
Auch wurden die vielen nicht-Deutschen Firmen trotz 9 GG (alle verboten laut Verfassungsrecht, auch nicht-Deutsche, die an Demonstrationen auf der Straße, also Protestaktionen, teilnehmen, sind laut Artikel 8 GG illegal), nicht entfernt.
Die Strom-Autos schlucken auch viel Strom, dann wurde, wie vielleicht als Stromschlagopfer: Man müsse die Kontaktbeschränken haben (also nicht so viel Strom nutzen), um Corona (vielleicht doch Herzerkrankungen - koronar) zu bekämpfen.
Die gesprochene Stromschelte, hier pupsen immer alle, mehr als Stinkepups können die Leute nicht, der durch 8 Etagen dann wabert, kam stimmlich von Ostblockies vor etlichen Monaten als tätliche Bedrohung gegen mich, ich bin aber Deutsche.
Falsche Anschlüsse wurden nicht je repariert. Trotz perfekter Lage, wer Düsseldorf auf Wikipedia mal liest, die englische Version, liest dort die wahren Temperaturen in der Stadt, auch hier linksrheinisch, über 40 Grad und so. Photovoltaik, nicht je giftig, sondern TerroristINNEN pinseln darunter Gift aufs Dach, sind so günstig früher gewesen, aber die wollten keiner. Sondern ein bonziger Stromverbraucher sein. Ich war dafür, aber das Hausdach müsse vorab kontrolliert werden und eventuell repariert werden.
Hier wohnen einige stromfrei-Neandertalleute sozusagen, die eh keinen Strom je haben wollten, andere haben Abwasserleitungen, daß deren ganzen Wäsche und so überall andere Wohnungen verstinken. Auch das ist allen egal.
Es handelt sich auch bei den PolitikerINNEN um völlig Verblödete, die dann endlich gegen Putin in den Krieg ziehen wollen, um klassisch abzulenken. Die BRD war immer so, ein Trottelland an Politblödies. Die galten bekanntlich immer nur als AnalphabetINNEN. Auch das lernt man schon in der Schule, die die Politfreaks, die gerne in einer Vollirrenstation mal waren, Psychiatrie, anscheinend doch nicht je besucht oder bestanden, sondern der Papa oder Opa, hatte die heutigen PolitikerINNEN also durchs Abi geklagt oder mit Parteispendenentzug gedroht. Der Junge oder das Mädchen können doch sonst nichts Anderes.
Stattdessen warne ich auf wie sauren Teilchenregen auch in Supermärkten, wie kaputter Schlot, wie gestern im netto Supermarkt gemischt mit schwarzer Zahnfäule und Typhus. Etliche finden das so dermaßen vollgeil, die sind also keine Formel 1 Fans, keine Tivosis, Ferrari-Fans nein, wenn es doch um die alten schwarzen Stromzählkästen ging entgegen Plastikzähler, einen hatte unbekannt mir bestellt, was in einer 72-Wohnungsanlage gar nicht geht, aber keiner korrigiert was. Dann können sogar einige einen alten Setzkasten nicht von einem Stromkasten unterscheiden.
Es riecht oft nach Erdboden hier in der Wohnung. Ich wohne in der siebten Tage. PolitikerINNEN auch die EU, völlig illegal sind die da in Brüssel, dem belgischen Königshaus ist das so scheißshitegal, Hochverräterclub, also juristisch weder die einen noch die anderen existent, die wollen doch nur bis Wladiwostok sein und alle Afrikaner im Land haben, AsiatINNEN und olle Stars halten vielleicht noch immer AU sein für Australien - bzw. australisch sein, aber nicht arbeitsunfähig, als ob AU sein, mit Australien zu tun hätte. SyrerINNEN hielten sich bereis zu meiner Konfirmandenzeit für Deutsche und die Merkel war Freundin von Syrien mit vielen anderen und bomben erst mal Syrien kaputt.
Also sind die da Schuld. Die Aborigines sind eigentlich indisch, die kamen mal über Land und anderen geologischen Zuständen eigentlich zu Fuß mal nach Australien. Echt lange her. Und Australien war ziemlich Grün, wie Dschungel und Grünflächen, nicht Wüste. Wer alles verwüstete, weiß ich nicht mehr.
Es ging ja mal um gefährliche Messen, wie Ausstellerfirmen und Besucher und TeilnehmerINNEN wie auf der ITB, man wollte ja lieber nur Terrorismus und doch kein Tourismus, deshalb wurde mal viel geändert, Corona teilerfunden und die Messebauer sollten doch noch einen Ersatzjob bekommen, die bauten dann die Testcenter. Gelle Merkel?! Ich habe keinen je dazu gefragt, ich war vorab schon dabei. Und es ging um Zahnkronen und Goldklau. Und so müssen die PolitikerINNEN doch aufs Töpfchen gesetzt werden, ans Tischbein angebunden werden, Happy Piss, denn älter sind die im Hirn doch noch nicht geworden.

Ich weise darauf hin, daß Corona ein internationaler Terror-Akt ist von verschiedenen Regierungen, die mehrere Leute seit 2002 entführt haben, um zu testen wie im Dummfilm, ich bin außerdem Zeugin von nebenwirkungen, alle Schön Klinik, Notaufname, linksrheinisch Düsseldorf, zur aktuellen Corona Mafia, 21. Dezember 2021, 18.34 Uhr und 18.43 Uhr mir wurde sogar Blut geklaut und daraus, ich war toxisch vergiftet, wurde Impftestmaterial gezüchtet. Tatsache ist, ich darf nicht je Blut spenden, ich wohnte in einer Zeit von gefährlichen Erkrankungen in England. Japaner sind ganz streng, noch nicht mal 15 Minuten Touch Down da erlaubt gewesen, falls man Blutspender sein will, denn eigentlich wird aus jeder Ampulle Venenblut, das direkt verkauft und damit rumgeforscht, deshalb ist eigentlich nur noch Kapillarblut erlaubt für eine Laboruntersuchung.
Ich wurde durch die Gegend gereicht wie früher spezielle Blutproben mit der Lufthansa in die Schweiz, Corona ist eigentlich im Humanmedizinischen eine Verschleppung von bisher nicht genau untersuchten Herzen, wie bakterielle oder sonstige infektiöse, toxische etc. Erkrankungen, leichtert oder schwerer werden wie durch Sepsis, Pilze, Bomben und Erdbeben leichtester Art oder auch Erderschütterung oder wackelige nicht genau untersuchte Häuser, die instabil werden. Etliche Promis und andere waren ebenso Opfer.
Corona ist nur eine Zoonose also Bronchitis von gefiederten bzw. geflügelten Wesen, mehr nicht.
Der RKI Chef Wieler ist nur ein Tierarzt, der darf im Humanmedizinischen gar nichts, der Lauterbach ist an einer Profilneurose erkrankt, er hat nicht je als Arzt gearbeitet, nur dozierend, nicht je wirklich. Er war in der Kernforschungsanlage Jülich tätig, dafür ist er zu dumm wirkend aber, Tatsache ist ein Psychiater der Vollirrenstation Haus2A, Düsseldorf, war dort auch mal tätig, aber der hielt Terrorismus und die damalige gleichzeitige Oberlandesgerichtsverhandlung in der Strafkammer des vorsitzenden Strafrichters Breidling, für eine Psychose, denn Terrorismus gäbe es nicht. Es ging damals gleichzeitig um die Wasserstoffperoxidbande.
Die Sekretärin des vorsitzenden Strafrichters war nicht je interessiert, die Schreibkraft von ihm erzählte mir am Telefon, daß die nur auf die vorgeschlagenen (vorgehauenen) ZeugINNEN des Bundeskriminalamts hören. Der betreffende Psychiater "Malevani" (es gibt mehrere, die sich mit dem Namen schmückten) war auch mal in Jülich tätig. Die Psychiatrie hat als Aufsichtsbehörde das Innenministerium von NRW und hat nichts mit Gesundheit zu tun. Das als Hintergrundinformation wie die alle mit koronar, Corona und Terrorismus umgehen.
Der Malevani war auch mal in Jülich im Kernforschungszentrum tätig, und ich wurde anscheinend mit der Ellen Kramer verwechselt. Ich muß mal mit Namen erwähnen, die sich auch mal für diese Wohnung interessiert, wie wir beide schon mal uns für eine auf der Düsselstraße, Düsseldorf - Unterbilk- interessiert hatten, sie zog dann dort ein, ich hier und wir lernten uns kurze Zeit später über meine Arbeitskollegin von damals kennen.
Andere hielten dann die Ellen für die Ellen Degeneres, US Talkshowstar damals und so. Die verwechseln alles und Science Fiction mit der Kohlenstoffeinheit, Kohlenmonoxid-Vergiftung, Kohleklau aus einer stillen Bergmine und Wiener Wald und die vom Raumschiff Enterprise, die die Menschen als Kohlenstoffeinheiten bezeichnete.
Zu den Nebenwirkungen Zwei AsiatINNEN im Wartenzimmer der Notaufnahme, Mundschutz an. Der älteren wird es immer schlecht, kurz vor Kollaps, war geimpft worden, wie viele Tage zuvor, weiß ich nicht mehr. Ich ging rasch los und holte aus dem Notaufnahmebereich direkt Krankenschwestern. Die kamen sofort an und informierten direkt, das seien typische Nebenwirkungen und leider normal mit den Impfungen. Also man geht beinahe mit Atemnot und Kreislaufkollaps drauf.
Eine andere, ich war wieder auch Notfall, mal wieder an Geschlechtskrankheiten und so von anderen mal voll zugeschüttet vom Gestank, morsche Wände und ich meine das war auch das Hallenbad The Flow, ich müßte es noch mal nachlesen. Die war geimpft auch zuvor und kam ängstlich mit Nebenwirkungen an, erklärte das, ich stand wartend direkt dahinter, sie bekam Hautveränderungen am Unterschenkel, evt. so was, würde ich die Beschreibung septische schwarze Stelle wie eklige Thrombose auf widerlich.
Was ich erfuhr so in der Zeit, wenn ich da so hingehe und warte: Man darf sich nicht je gegen Corona impfen lassen. Doctors' orders. Anscheinend entwickeln die Geimpften eine Art Reiz-Sepsis. Welche Impfstoffe verarbreicht worden waren, weiß ich nicht.
Die Ellen (19.06 Uhr kam aus Jülich mal) arbeitete für eine Werbeagentur und ich war von Werbeagenturen entführt worden. Ich war 1990 kurz für eine - zwei tätig. Kramer und Crämer, dann gab es noch eine Cremer, andere Kramer, Cramer später vom Luftfahrtbundesamt, eine andere Crämer eine Drogentherapeutin und eine Krämer die ist Kinderärztin. Ich wurde für zahlreiche ÄrztINNEN auch noch gehalten. Ein Kollege von Belden in Neuß damals, in dem Unternehmen arbeitete die Freundin von der Ellen, wurde für den Zahnarzt Dann gehalten, aber "meiner" war ein Dunn. Ich galt mal als HNO Ärztin, so querbeet, auch wenn ich nur dort die Patientin war. Ich zeige hiermit den Lauterbach und den Malevani nochmals an. Eigentlich hatte ich 2009 Lungentuberkulose und Anderes, Berufsunfall war das.
Die Terrortruppe war auch 2004 in Frankfurt / Main aktiv und da hatten sich bei einer anderen Entführung und Ekelforschung sich bereits unsere Wege echt nicht je beabsichtigt von mir gekreuzt. Viele Testleute sind keinerlei Fachpersonal, gesucht via Ebay Kleinanzeigen, auch viele andere ÄrztiNNEN sind eher Hobbyclub.
Die Zusammenhänge mit der DDR Giftinsel Riems, da war ich mit anderen und der Arbeitskollegin, weiß ich nicht so genau, ich hatte Fotos gesehen von der Forschungsanlage, da konnte ich mich bruchstückhaft erinnern. Die ist DDR, ich bin BRD-NRW. Ich meine, da kamen sogar SchauspielerINNEN von "In aller Freundschaft" (Sachsenklinik) (Das Erste, dienstags, 21.00 Uhr) her. Es ging um Heilprobleme und Heilung für Inselnotfälle, ich gab mal meinen Senf dazu. Ich rügte auch einen fehlenden Beachvolleyballplatz. Auch vermutlich an eine Sportperson kann ich mich erinnern. Um 18.43 Uhr ergänzt auch andere Arztfernsehserien nutzten Etliches als Fernsehscript, was ich, wir und andere erlebt hatten - als Fernsehpatientenkram. Tatsache ist, AsiatINNEN wollten einen zum Fernsehstar nach Hollywood foltern, das gab es auch, und ein TATORT oder Krimi mit einer, wo ich selber mal mitgespielte hatte, als Komparsin, also der Film wurde auch irgendwie viele Jahre vor der Ausstrahlung gedreht, obwohl es so nicht veröffentlicht stand.
Wir waren mit dem Rest deren anderer Sendung öfter entführt, eigentlich zu oft. Und ein Sony TV Production Studio Gebäude in Köln, da wo auch mal "Heldt" (ZDF) gedreht worden war, der wurde mir mal als echter Knast viele Jahre zuvor vorgegaukelt, da gab es die Serie auch noch nicht, als ich dort Komparsin war, viele Jahre danach, alles wieder dieselben TäterINNEN wie zuvor in echt. Es gibt viele angebliche echte Praxisärzte (ich kenne einige) die in echt wegen Fernsehen in echt entführen lassen, weil die auch mal gerne im Fernsehen sind oder sein wollten. Jaja, eine schreibt für die TK Mitgliederzeitschrift nun, war im Fernsehen und andere, seitdem ich 1994 für den Westdeutschen Rundfunk tätig war und ich Cannes auf der MIPTV, 1996, das erste Mal war. Die sind alle StalkerINNEN, ÄrztINNEN oder was auch immer die meinen in echt zu sein. Die sind Gemein(st)gefährderINNEN. Echtes Heilinteresse eher nicht vorhanden. Und Labertaschen sind, die sind ein Organisiertes Großverbrechen.

Falls Sie neu SGB II beziehen, also ALG2 2 beziehen, vorsichtig mit Geldgeschenken zu Weihnachten oder Geburtstag, das zählt als Einnahme und auch wenn Sie schweigen, könnte Sie einer verpetzen, lassen Sie es lieber sein, 21. Dezember 2021, 12.29 Uhr
Vorsichtig ZahlenanalphabetINNEN, 21. Dezember 2021, 10.11 Uhr Seit ca. 2004 fiel auf, daß immer mehr Menschen in der BRD eine Jahreszahl nicht von einer Lebensjahrzahl unterscheiden können bzw. das gar nicht je erst kapieren. Jemand der dpa wies wie andere darauf hin, daß seit Mitte der 90er Jahre immer mehr Menschen immer dümmer werden. Ich kam darauf, daß die alle nicht mehr die Originale sind, sondern irgendwelche nicht-Deutschen.
Vorsichtig: Arbeitslose von Arbeitslosigkeit Bedrohte oder die nicht korrekt bezahlt werden, Bewerbungskosten darauf besteht kein Rechtsanspruch, Jobcenter und Bundeagentur für Arbeit, 21. Dezember 2021, 06.40 Uhr Bekanntlich besteht keinerlei gesetzliche Grundlage bis auf im BGB, das auch ein falsches Gesetz ist, da es in Wahrheit ein Bundeslandrecht, ist nicht BRD-Recht, daß die Bundesagentur für Arbeit in SGB III oder das Jobcenter SGB II überhaupt Bewerbungskosten, Fahrten dahin oder sonstig wichtige Kosten, wie Bekleidung, dafür übernehmen.
Die BRD hat keinerlei Interesse, daß man arbeitet, man solle ja lieber selber alles leisten, es gibt ja genügend Arbeitslose, die Geld haben und sich das leisten können. Laut Artikel 74 Grundgesetz ist jedoch das Sozialrecht Teil des Bundeslandrechts, es gibt aber nur BRD-Sozialrecht und BRD Arbeitsrecht, die Bundesgesetze haben keinerlei Interesse an arbeitenden Deutschen oder an einer arbeitenden Bevölkerung, deshalb mögen die nur AsiatINNEN und Ostblockies.
Die Vereinten Nationen haben andere Gesetze, daraus erfinden die BRD PolitikerINNEN, alle Länder der Erde haben in der BRD zu wohnen und zu arbeiten, obwohl das illegal ist. Außerdem arbeiten primär nur nicht-Deutsche entgegen Artikel 33 GG und der UN Resolution 1514 in den deutschen Behörden. Wieso alle nicht direkt in die Sozialhilfe geschmissen werden ist unbekannt, obwohl es dasselbe ist. Eine Eingliederungsvereinbarung darf laut SGB II nur SGB III die Bundesagentur für Arbeit mit einem vereinbaren, das Jobcenter hat keinerlei Befugnis.
Derweil fürchtet sich der illegale BRD Gesundheitskasper (auch nur Bundeslandrecht, Berlin hat hier gar nichts zu sagen) Lauterbach, paranoider Panikmacher in Sachen Corona Omikron Seuchen von meinen Wohnhausnachbarn aus Asien und Indien, Todesängste mit Super-Totalschaden mit Kollateralschäden in immenser Höhe, wie aus einem Panik-Katastrophenfilm gescriptet von SchülerINNEN, die auch mal Politik machen wollen (Expertenrat mit unbekannten Personen), naja vor 0,079 Prozent pro Monat an mal was schnupfigeren Corona Omikron Kranken. Die anderen 80 Prozent von 100 sind nicht je bemerkbar krank oder fühlen sich nicht gar nicht krank. Der Hysteriker Lauterbach erfindet dann, man sei symptomatisch krank, aber das ist dann weder Corona noch Omikron, Symptome sind nicht die Ursache.
Ich gehe mal von Erdreichschäden aus, Matsche und Ekel und Kloakenkack. Wer Schülersprüche und so was kennt und Gelaber von Polit-Möchtegernseiner oder so was aus der Schulklasse, weiß das. Viele LehrerINNEN waren so oft fasziniert, während wir SchülerINNEN immer lachen mußten. Frau Merkel, die so große Heldin weltweit laut der BILD, die größte der Weltgeschichte schlechthin, wies öfter übrigens darauf hin, daß die BRD Hilfe vom Ausland braucht.

Vorsichtig, hat die sogenannte Presse eine Umsatzsteuer-ID, die einem von vielen Steuerbüros oder Finanzämtern aufgedrückt werden, ist diese gewerblich (Werbung etc.) tätig und primär Influencer, 20. Dezember 2021, 15.16 Uhr und 22. Dezember 2021, 02.58 Uhr Westdeutscher Rundfunk wurde terroristisch hintergangen bereits 1994, damals galt bereits das Bundeslans NRW als total unterminiert. Ich warnte vor deren Landtags-Kantine, da sollten doch bitte keine WDR Leute außerhalb Drehtermine nicht hingehen das ist auch abhängig von der Firmierung, wie GmbH z.B. Echte Presse ist landesbeamtet und dem Grundgesetz unterworfen in der ständigen Anwendung, also nicht je GmbH oder AG. Aber kein Bundesland hilft je, die scheißen auch gerne aufs Gesetz.
Ist kein kein 73 GG gewerblicher Verlag, meint es zwar zu sein oder gewerbliches Urheberrecht, weil das wiederum entgegen Völkerrecht und Menschenrecht ist, in Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen von 1948. Völkerrecht hat immer Anwendungsvorrang vor dem Bundesgesetz, Artikel 25 Grundgesetz, daran hält sich kein Richter je, und 1 GG Absatz 2 sind bindend für das Deutsche Volk, daran hält sich auch so keiner. Es sind also allesamt, egal wer von den Leuten, "Drückerkolonnen". Deren wahre Herkunft ist nicht BRD-Deutsches Grundgesetz Schul-Gelerntes. Wer die wirklich sind, ist unbekannt bis auf Werber, PR-Schreiberlinge und so was. Presse nicht.
02.28 Uhr ich war 1994 bekanntlich dort mit Kettenvertrag in der damaligen Behörde namens Westdeutscher Rundfunk Angestellte, aber wurde nicht via BKK Öffentlicher Dienst versichert worden bzw. anhand den NRW Gesetzen in Verbindung mit Artikel 74 Grundgesetz. Ich blieb in einer Ersatzkasse, was juristisch nicht möglich war. Der Arbeitgeber, der WDR bzw. Bundesland NRW wandte die Geesetze nicht an.
Damals kam die Unternehmensberatung Roland Berger - auch zu den Zeiten der Attentate durch TschetschenierINNEN und anderen im WDR Haus und Privatwohnungen des Personals, um den Westdeutschen Rundfunk von einem Bundeslandsender in einen Privatrundfunksender illegal und sowieso rechtswidrig umzuändern.
Das war nicht gesetzlich, weil die jeweiligen Bundesländer der Öffentlich-Rechtlichen Sendeanstalten als Träger das jeweilige Bundesland haben, die sind also deren Bezahler und Arbeitgeber. Es hieß, damals stecke die BILD Zeitung dahinter und der von Holtzbrinck Verlag, die feindlich unterminieren täten und die endlich ins Fernsehen wollten. Eigentlich waren damals die Fernsehsender der ARD, also Das Erste und das ZDF, also die hätten immer gratis sein müssen für die Zuschauer. Keiner hat das je kapiert, es wurde umgesetzt, geändert, nicht je angewendet, wie riesige AnalphabetINNEN.
Tatsache ist, wer waren so oft überfallen worden, mit Sekunden KO Tropfen, wir lagen da echt, Jahre später wieder überfallen, auch weil nicht-Deutsche auch mal ins Fernsehen wollten, obwohl es juristisch und verfassungsrechtlich nicht je erlaubt war. Wir wurden unter Drogen gesetzt, der Chef des Senders in Düsseldorf und ich, als ich für 1 - 2 Tage, vielleicht waren es auch 3 seine Sekretärin war, ich hatte ein Lied damals immer in Dauerschleife im Radio, was es angeblich noch nicht je gab und ich sah ihn, den Senderleiter immer nur auf der Leiter stehen.
Mir ist das Gift dann als ich zu meiner vorherigen Redaktion ging, aufgefallen. Aufgefallen ist mir damals die EMI, einer deren Mitarbeiter arbeitete halbtags bei uns im WDR Düsseldorf in der Musikredaktion. Ich wußte, daß das nicht je erlaubt war, denn ich hatte mich mal als Radio Promotion für eine Plattenfirma fast zehn Jahre zuvor mal beworben, ich kannte mich also was aus.
Ich hielt ihn und einigen NachnamensvetterINNEN Jahre später für eine größere Täterfamilie gegen Landesbeamte und JournalistINNEN, auch in Morddingen gegen den Sänger Robbie Williams (ex-Take That). Ich hatte jedoch vergessen, daß wir mal entführt waren oder er mich wegen anderen Leuten im Haus hier, die er privat besuchte, überfallen oder besucht hatte, wir waren beide nach einer vorheren Klinik in der Gehirn-MRT Abteilung der Uniklinik, die ist im Keller da.
Er hatte damals so 2004 oder davor bereits was im Kopf, evt. einen Tumor. Es gab sogar Doppelgänger von ihm, und ich machte noch Witze da, anderes Krankenhaus, zur Not können die ja sich immer abwechseln für die Rolle Robbie Williams. Wir waren echte Attentatsopfer. Es kann sein, daß ein DDR Mann Herr Habekost oder so Zeuge war, doch das war in Düsseldorf. Keiner sagte je aus. Eventuell hätte der Sänger da bereits eine schnelle kurze Gehirn-OP benötigt oder nicht-invasiv mit Tabletten.
Er durfte keine Zahnarzt-Narkose durch das Gas da je bekommen, das wäre zu gefährlich je. Die Plattenfirma und war auch immer des Sängers begannen dann so seinen Todestrip sozusagen. Ich weiß nicht, ob die einfache Tumor-Marker Tests und Parasiten-Tests gemacht haben. Er wurde damals bereits von vielen Frauen und Männern gejagt, es war wie Supersperma-Klau, so rückblickend mal zu bewerten mit Mordandrohungen gegen Alexis Arquette auch noch, der ist Jahre danach verstorben worden. Ich weiß aber nicht, ob die von seiner Gehirnerkrankung gewußt haben. Ich wurde vom Vorraum des MRT, dem Gang, entführt, als ich auf den Ring, den er trug, aufpassen sollte, ich hatte noch vorher gezetert, er darf nicht mit Schmuck da hinein.

Gefährliche Ärzte und Corona und Terrorismus keiner war je Arzt oder Anwalt, Terrorismus gegen das Volk und Einzelne, 20. Dezember 2021, 10.20 Uhr Schnelle Eilmeldung. Bekanntlich liegt die Durchseuchung an echten Kranken mit der fantasievollen Erkrankung Corona 0,079 Prozent, auch Immune können symptomatisch angeblich daran erkrank, nur pro Monat, also die gesamten Monate sind geteilt worden und nur 20 Prozent werden krank. Nicht dabei die TouristINNEN aus dem Ausland und internationale Geschäftsreisende.
Die Ärztekammer Nordrhein meckert für die armen ÄrztINNEN, die mal was attackiert worden sind, wegen deren dumm im Beruf, sind die allgemein oft, unterschrieben die Rechtsabteilung der AEKNO ein Claus-H. Buschkamp. Der ist nur LLM, also kein Volljurist, kein echter Rechtsanwalt. Noch so eine Quarktasche. Also Krankenversicherungen gibt es nicht in NRW. Kapieren die auch nicht je. Mehr dazu hier runter suchen GOÄ. Hier worauf ich mich beziehe.
https://www.aekno.de/presse/nachrichten/nachricht/drohungen-und-gewalt-gegen-impfende-aerztinnen-und-aerzte und kennen Sie die vielen analphabetischen oder Chorea Huntington Unterschriften der ÄrztINNEN. Nur ein Apotheker konnte diese je entziffern? Kein Wunder, daß alles digital werden soll, AnalphabetINNEN tun auf Arzt - ohne echten Unterschriften und dann gibt es ÄrztINNEN, die es nicht je gibt, auch nicht auf Rezept oder Überweisung, sondern die schlenkern so rum. So viel dazu. Man ist also in Lebensgefahr.

Dringende Warnung vor Leuten des angeblichen echten Gesundheitsamts, ohne Benimmregeln, 20. Dezember 2021, 02.31 Uhr ich ergänze kurz 07.19 Uhr alle angeblichen Behördenleute, waren immer total septisch, nutzten Blasenfußpflaster, um deren Info OHNE Aktenzeichen zu hinterlassen, daß die in die Wohnung ohne RichterINNEN ich bin Presse betreten hatten. Immer sind die septisch Kranke, oder fahren mit Bullywagen sozusagen entgegen eine Einbahnstraße, OHNE Grund, mit einem normalen Kölner KFZ-Kennzeichen, brechen aber in eine Pressewohnung und Presseredaktion ein. Vom Krankheitsgefühl stiegen bereits derartige Leute vor einigen Stunden wieder ins Haus, es waren immer Lügner, Drogendealer, Psychiatriefans. Fernsehtrottelmafia RTL, SAT1 etc. welches auch immer, die benehmen sich hier linksrheinisch Düsseldorf wie terroristische Vollprolls ohne medizinisches Know-How, stammen eher aus The Fog mit Klopfwahn, auch wenn Sie kotzen oder kacken hörbar für alle samt Gestank, die klingeln wie komplette panische Hysteriker, aber Sie selber sitzen auf dem dem Klo schreien sogar raus, daß man nicht an die Türe gehen kann, die pochen weiterhin auf die Türe. Die sind tatverdächtige Infektiöse, danach wurden fast alle in den verschiedenen Etagen des Hauses richtig krank durch die Wohnungstüren hindurch sozusagen. Anscheinend schon bereits ab Betreten des Grundstücks, was durch verschiedene Kabelleitungen sogar mit Zigarettenrauch ging. Ich rügte oft die Kabelschächte auch in den Wänden und auf dem Privatweg.
Die betreten illegal private Grundstücke und sind vom Benimm eher absichtliche Infizierer nicht mit Corona, sondern Urogenitalkrankheiten, wie aus einem Horrorfilm samt Candida albicans waren evt. einige von denen infiziert.

Ich bin bekanntlich mehrfaches Attentatsopfer wegen meinen Zähnen. Keiner wollte mir helfen, egal wen ich anschrieb. Bekanntlich wurde ein verkronter Zahn Backenzahn wie mit der Frässäge und Carisolv mit ekligem schwarzen Zahkaries (ist infektiös) und saurem Regen, auch in der Nachbarschaft solch ein Gestank, naja wie da so angesagt, die Rückseite war noch perfekt. Keiner half, keiner gab Tipps, egal ob Krankenkasse, Ordnungsamt, Polizei, Amtsgericht, Uniklinik Düsseldorf, verschiedene ZahnärztINNEN.
Heute Vormittag stank es wieder nach Zahnarztchemie und oft gab es einen chemischen Gestank, der nicht nur Bünde von Slips labbrig machen kann, sondern auch Zahnkleber.
Die Krone fiel raus mit einem ekligen Algengestank und Schwarzschimmel oder naja Kanalisationensgestank, wie es öfter hier stank im Haus. Ich esse gerade die Nudeln weiter. Teilweise kommt nun ein Aluminiumgestank auch noch raus. Die Krone, ziemlich schwer eigentlich, wirkt auf der Zahnunterseite eher wie was rostig und naja wie ein Schrottauto, von oben perfekt.
Ich habe mit der Zahnbürste was vorgereinigt, erst mit Wasser abgespült, dann mit ein wenig Zahnpasta, nun liegt es in einer Chlorhexidine Lösung. Ich habe mich noch nicht getraut, einen RTW zu rufen, ich habe keinen Wechselklamotten trocken.
Ich fühle mich ohne das schwere Ding namens Zahnkrone leichter. Er sieht sehr, der Zahn nach Einzelteillager aus, als ob sich neuer Zahn gebildet hätte mit alten Segmenten. Mein Kiefer fühlt sich leichter an. Ich esse günstige Jeden Tag Macaroni bestellt via amazon samt der Jeden Tag Sahne und eine halbe Scheibe geschmolzenen Scheibletten-Käste von netto, die günstigste Varinate, sehr lecker.
Wahrscheinlich hat der zahlreiche Zahnarztchemiegestank, der auch auflösen kann, dann abgetrennt. Die Krone ist nicht kaputt. Es gab mal Röntgenbilder, wo ich erkennen konnte, mindestens ein Zahn bildet sich im Kiefer neu, was teilweise so ist. Es gibt Menschen mit Haifischzähnen sozusagen, die wachsen dann einfach nach. Ich fühle mich, eigentlich leichter, ich bin was geschockt, der Rest raucht im Haus, was stinkt. Ich habe noch nicht den Mund gespült, weil die Nudeln so lecker sind.
Es tut noch nichts weh, aber einige hatten mal viel Alufolie mal mit rumgestunken, wenn ich mit dem Löffel da rankomme am Zahn, wirkt es so, als ob es eine "Spannung" gibt.
Das ist erst seit einigen neuen BewohnerINNEN drin. Die Praxis, die es machte ist im Nachbarhaus. Ich habe noch Doxycycline und Chlorhexidine, aber die Leichtigkeit ist toll. Die Krone ist echt schwer.
Es gibt also Zahnkleber, die mit Gestänken aus einem Chemielabor, sich auflösen und die Krone fällt irgendwo raus nun mit superweichen Nudeln. An nichts Hartem. Oder es lag an dem Inhalt. Ich plane also Foto von der Krone noch, und der Zahn sieht aus wie zerdeppert von oben. Anscheinend braucht der Freiheit und kein Dauerkorsett. Es ist eine vergoldete Krone. Ich informiere noch Krankenkasse und so, auch Ordnungsamt und Polizei. Ich wies öfter auf Gestank hin. Der war echt so superheftig.
Die Krone ist also heil. Ich glaube mein Zahn braucht eine Ansicht vom Zahnarzt und von einem echten Zahnprofessor, der meinen Zahn toll erhalten kann bei Sepsis und etc. im Körper. Wer Tipps hat, mir bitte emailen info@achtung-intelligence.org Die Zähne waren Attentatsopfer. über mehrere Jahre, keiner will helfen. Mit Öffentlichen Verkehrsmitteln wäre ich wegen 2 G oder was nicht befugt, ich hatte Lungentuberkulose / Chlamydien, auch schockbedingt, wäre ich nicht dazu in der Lage, eigentlich zu gar nichts. 13.26 Uhr Bei einem Nachbarn im Haus stinkt es auch gerade so.

Vorsichtig alles zum Kotzen! Falsche Polizei Taxi wurde Opfer auf dem Grevenbroicher Weg, falsche Luft, Terrorismus auch gegen das Luftreinhaltungsgesetz und falsche Motorradbullen, 17. Dezember 2021, 16.56 Uhr Die Luft von Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düsseldorf, bis netto Grevenbroicher Weg 2, ein Abgasgestank von Autos und Flugzeuge, sogar durchs Gemäuer stank es. Als ob unterirdische Flugzeuge es gäben täte, als ob keiner der Vielflieger bzw. nicht-Deutscher OHNE die Triebwerksluft in der Innenkabine klar käme. Luftmangel ist für die Suffocation Gamers der BDSM Szene auch Corona Maskenpflicht genannt (Sexperverse und Lungenkranke auf unter 94 % Prozent Sauerstoff im Blut, so wirkt das auf mich, Hauptsache Völkerverblödung, der Dominus-Mangelerkrankten), also es stank eklig und ich zog mir im netto einen Hexenschuß zu, eine riesige eklige Zerrung am Rücken.
Unfall wegen ekliger Luft und das als Folge, Dann ist Vieles wie Ekekotze und genau solchen Bazillen, wie zugekotzt ständig das Gesicht von anderen, die nur Ekelluft mögen. Da hier Wasserschutzgebiet eigentlich ist, stelle ich fest, Düsseldorf linksrheinisch NRW und die BRD haben keinerlei Katastrophenabwehr, die ist ja nur fürs Ausland da, hörte ich mal. Aha nur im Ausland angeben und geben, die BRD aber verrecken lassen. Die Suffocation Gamer Szene ist seit vielen Jahren, so seit fast 30 Jahren bekannt und wurde immer größer mit bekannten Attentatsplan durch die AsiatINNEN und absichtlich durch Huawei, deren Leute OHNE Gift und Verderben mal nicht leben wollten (2004).
Angearscht wurde ein Taxifahrer von einem einsamen Motorrad-PolizistINNEN. Ich stutze über die seit Jahren. Die wirken irgendwie immer falsch, so alleine. Es fing an wie im Film "Sissi" mit Romy Schneider und Karlheinz Böhm, da als die in der italienischen Oper waren, und das grsamte Publikum irgendwer war in so Kostüme und Klamotten deren adliger ArbeitgeberINNEN hineingestopft worden waren.
So fing das an mit den Polizeiwagen, alles saß schlecht, wie auch mal in einer Folge eines Science Fiction Films.
Also der motorisierte Polizist mit seinem Motorrad NRW 5-725 nutzte sein Blaulicht, ich bestimmt noch 30 Meter weg, blendete mich von der anderen Seite also kommend so tierisch, daß ich dachte, was immer das ist, ist nicht echt, aber irgendwie merkwürdig. Der Taxifahrer vor ihm fuhr brav rechts ran, eine Sirene hatte der Motorradbulle nicht an und er überholte dann seelenruhig das Taxi, stellte dann sein Blaulicht aus. Die Straße ist eng und eigentlich nur einspurig befahrbar je nach parkenden Auto. Er fuhr so, daß ich dachte, der ist in Trance. Das war heute Nachmittag. Ich kannte mal einen Polizisten, der hatte mir das erklärt, Blaulicht ohne Grund bzw. schneller fahren als 50 km ist nicht erlaubt, bei 30 km ist es auch nur das, außer im Notfall. Bericht-Ende

17. Dezember 2021, 06.55 Uhr Ich weise auf die nächste untere Story hin, von gestern, es gibt juristisch laut Bundesland NRW Gesetz für ÄrztINNEN, keinerlei Krankenversicherung für PatientINNEN, es ist eigentlich gratis. Die BRD samt Bundestag Bundesregierung und Bundesrat sind Nazi (NationalsozialistINNEN). 74 GG erlaubt kein Bundesgesundheitsgesetz, NRW hat es korrekt ordentlich drin, siehe weiter unten.
Aber auch, daß hier eigentlich nur Deutsche sein dürfen, das in der Landesverfassung. Das Jobcenter Düsseldorf ist ein Zahlenanalphabet, verweigert und versteht keinerlei Gesetze, wirkt nicht fachgebildet und versteht keine Zahlen im Gehirn, das ist mir öfter auch dort live mit dem Personal passiert. Wie fremde Wesen bringen die alles durcheinander.
Welche Seuche das ist, ist mir unbekannt. Nicht-Deutsche arbeiten dort entgegen Artikel 33 GG und machen wie Allergiker das manchmal haben, alles falsch herum. SGB II ist von mir noch nicht überprüft worden, wo das innerhalb von NRW zu finden ist, welche Gesetze das sind. Weiter unten aus berufe.net auch die Bestätigung der Föderalismusreform, also das die Bundeslandgesetze echt gelten, nicht der Bundesblödsinnskram. Bundesländer sind zuständig für Gesundheit, nicht wie sonst nur die Heilige Merkel und ihr Schmusi aus dem Freistaat Bayern, dem Ministerpräsidenten Söder. 06.55 Uhr

16. Dezember 2021, 15.23 Uhr Grundgesetz 74, welcher Arzt ist echt, welche Krankenkasse, wo gibt es überhaupt echte Die Ärztezulassungen und das Sozialrecht und Fürsorgerecht für Landesbeamte und Leute, die hier wohnen und arbeiten sind illegal teilweise noch immer komplett Bundeslandrecht.
Ich habe die Zulassungen und Derartiges überprüft, die Ärzteordnung NRW ist fast identisch mit der Bundesärzteordnung, in der Berufsordnung der Ärzte von Nordrhein-Westfalen (bitte nach Ihrem Bundeslandgesetz online suchen), nicht komplett identisch. Zum Nachteil der Kranken muß ich mal rügen.
Es geht um § 12 bei beiden. Um den Zaster, also Honorare. Die Bundesordnung schreibt vor, es geht immer um das Einkommen der Kranken, nur anhand dessen darf die Behandlung vom Arzt berechnet werden, das hat die von NRW auch § 12 anders drin, so im Notfall, wenn man was pleite als Patient ist.
NRW erwähnt jedoch gar KEINE Krankenversicherung, aber die Muster-Berufsordnung der Ärzte, also das Bundesgesetz. Beide erwähnen die GOÄ, laut Bundesordnung muß der Patient komplett vorab über die GOÄ informiert werden, das macht ja total keiner, wer wie wo was wie viel kostet. Igel gibt es total nicht je in einem Arztgesetz.
Sondern die GOÄ, die hat bekanntlich im Gesetz drin, daß die gilt außer es gibt andere Bundesgesetze, die gibt es. Auch NRW bezieht sich auf die GOÄ, und das höchste Bundesgesetz wie auch die NRW Ärzteordnung erwähnt, ÄrztINNEN sind im Dienste des Einzelnen und der Bevölkerung.
In der Bundes-Ärzteordnung steht: Der Arzt dient der Gesundheit des einzelnen Menschen und des gesamten Volkes.
Türkei und Russe kein Volk. Ist das mal klar. Kapiert auch keiner trotz türkischer Frauenärzte in der Nähe der Schön Klinik, da wo früher der Schröter drin war (Düsseldorf).
Das ist insofern ein Problem, weil der Bund zwar jeden mag, aber eigentlich es nur für Deutsche gilt, also AsiatINNEN können einem Murks sein, außer es ist einer oder so zwei anscheinend, die auf einmal Kranke sind.
Laut Völkerrecht sind hier eh AusländerINNEN auch wegen wir sind ein kleiner Staat eher verboten und der UN Resolution 1514 und terroritoriale Integrität (Vermeidung von Seuchen und deren Gestänke) etc, und alle Ausländerfirmen mal sowieso wegen 9 GG Absatz 1.
Aber was dient, ist beamtet und Öffentlicher Dienst. Gratis für alle, NRW erwähnt keinerlei Versicherungen, die GOÄ ausgehebelt von den Ärzteordnungen. Eine Pflichtversicherung für alle ist also ein klassicher ABM-Betrieb, um Leute aus der Arbeitslosigkeit zu bringen, OHNE rechtliche Grundlage und Pflicht bis aufs Krankengeld. Ein teures Ding die Versicherungen,
Krankenkassen sind noch immer illegal entgegen 74 GG Bundesrecht anstatt Landesrecht im Sozialwesen, die es in keiner Ärzteordnung gibt. Den GKVen schreibt der Bundessausschuß von nicht-ÄrztINNEN Dinge vor, was nicht ÄrztINNEN zu bezahlen oder denen Rezeptverbot zu erteilen, obwohl der Bundesausschuß mithilfe anderer Gesetze (Amtsanmaßung, keine Heilerlaubnis, keine Approbation) schon mal gar nicht je einem Arzt was vorschreiben dürfen, weil ein Arzt gar keine Anordnungen akzeptieren darf, bis auf die des Selbstimmungsrechts eines Patienten. Bundesausschuß ist Bund nicht 74 GG Bundesland.
Also, es gibt keinerlei GKV. Die sind mausetot sozusagen. Und wenn man sich das alles in den §§§ durchliest, ich kenne nur ÄrztINNEN, primär so, so viele auch nicht, denen gehört laut Gesetz sogar OHNE Bundesverwaltungsgerichtsbarkeit ja mal total die Zulassung entzogen. Die halten sich immer alle an nix. Es gibt Partnerpraxis mit einer AG als Firma, die aber keine Approbation hat. Leider dann so echt kackig verboten, Zahnärztepraxen sind dabei mit wechselnden Zulassungen, mal ja, dann mal jahrelang keine, also nix sind die.
Aus Gesundheit erhalten verstehen viele nur, so komplett, die Schäden müssen erhalten bleiben. Aus Zahnsanierung erfand ein Praxis Zahnersatz, eigentlich Heilen kann deren Berufszweig gar nicht mehr, aber nur für Milchszähne was, obwohl die rausfallen und dann noch mal neu werden, die bekommen keinen Erhalt und Heilung. Die TK hat auch nicht je kapiert, daß eine Parodonitis eine systemische Körpererkrankung ist, eher nichts zuerst für den Zahnarzt ist. Ich las da in derem Mitgliederheft. Peinlich peinlich, aber auch illegal sind die. Also daß mit den Versicherungen ist klassischer ABM-Betrieb: Arbeitslosenbeschaffungsmaßnahme, früheres Wort für ein Euro Job. Total illegal.
In NRW total tutto completto illegal.
Es gibt auch private Krankenhaus mit § 34 Gewerbezulassung, oft noch immer OHNE Zulassungen als Arzt im Impressum. Aber was um Himmels Willen ist das. Denn der Arzt ist kein Gewerbe. Steht in beiden Berufsordnungen NRW und Bund drin. Naja, Doktor spielen, sind die alle aus dem Kinderfick? Onkel Doktor mal spielen? Medical Porno? Darüber sage ich so war das 2006 bereits aus oder 2004 schon? Schriftlich. Oft immer per Fax damals. Ich bekam auch noch immer mein korrektes Gehalt nicht, weder von der IKK Big direkt gesund nachbezahlt noch vom Arbeitgeber oder vom Bundesland. Die pfuschen sich alle lieber einen mit Versicherungen einen ab, die aber das auch nicht bezahlen.

Lebensgefahr mit Erstickungsverletzung durch Abgas-Attentate durch Laubbläser-TerroristINNEN also die Ekel-Illegal-GärtnerINNEN, versuchter oder tatsächlich Mord, 16. Dezember 2021, 12.11 Uhr Es stinkt alles zu um Wickrather Straße 43 und Wevelinghover Straße blau-weißes Haus, linksrheinisch Düsseldorf, Wasserschutzgebiet und andere Naturschutzgebiete, primär nach Mofa- 2-Taktergift. Die sind ständiger Mördertrupp mit Abgasen und verseuchen damit Grund Boden, Hausmauern und Wohnungen. Keiner macht dann je sauber.
Angefangen hat es mit dem Eckhaus am Ende des Weges, hinter der KITA Stürzelberger Straße, die Richtung Sportstraße führt. Das war ca. 2004. Dort ist kein Sport, der ist woanders, wäre aber der Weg gewesen, die Sportanlage, die illegal bebaut worden ist, samt AWO eher Todeserstickungs-anders-Gift-Heim.
Dort an dem Weg, gab es mal in einer Gartenlaube mit Gartengeräte Attentate mit Abgas-Mordversuch gegen mich, wer noch dabei war, weiß ich nicht mehr. Die Miriam Meckel, ex.Wirtschaftswoche Herausgeberin war dabei. Die TäterINNEN wurden nicht je strafrechtlich verfolgt.
Die teilweise sich so anhörende Truppe wie Kölscher Slang, hat angeblich so von meinem Gehör mit Massenmord an uns heute Vormittag laut eher lachend gesprochen. Hier ist kein Kölner Stadtgebiet, das wäre an der Schön Klinik mal gewesen.
Hier ist unbekannt, ein Mix aus Krefeld, Landhaus Mönchenwerth und Privateigentum mal sowieso von anderen Staaten der Erde vermutlich. Die Stinkenden OPEC-Bonzen hatten mal die Pflicht alles mit der Hand ohne Strom und ohne Tankstellenzeugs zu machen, weil hier Wasserschutzgebiet ist. Es ist zurückzuführen, aus welchem Ekelkackland die alle wirklich kommen und ob die TäterINNEN da bereits aufgefallen sind mit Wasserverseuchung, Naturschutzterrorismus, Umweltterrorismus, versuchter Kindesmord oder tatsächlich, versuchter oder tatsächlich Mord an SeniorINNEN und an anderen egal ob Planzen und Tier, samt Mißachtung von speziellen beschützten Pflanzen, Tiere und Gewässern. Die kapieren es alle nicht und wollen es auch nicht. Deren Führerscheinzulassung ist denen wegen Umweltterrorismus und nicht so geeignet-sein-dafür-im-Kopf vorerst zu entziehen. Ich beantrage das mal hiermit hierüber und weise auf die ständige Urogenitalerkrankungsinfektionen, oft davon verursacht, hin, samt als Ursache The Flow Ekelstinkie aus dem Urogenitalgebiet. Es handelt sich eventuell also um KriegsverbrecherINNEN, die illegal ein Privatgrundstück betreten und alles verseuchen, die sind also eventuell Kloakenplanscher, also SeptikerINNEN. Eine große Blutuntersuchung, Haar-Analyse und Lungenfunktionstests samt MRT, Sono, erhielt keiner, die Kosten sind den Gestanks-GärtnerINNEN aufzuerlegen. Die haben gar keinen blassen Schimmer von der Natur, Tier oder und Mensch.

Hier darunter was Neues, wegen Bundeslandgesetz 74 GG und 73 GG Föderalismusreform - Überfall durch ein vermutlich falsches Gesundheitsamt, alle Krankenkassen, aktuelle und ex, samt Unfallkrankenversicherungen, Krankenhaustagegeld und andere sind bereits samt Polizei und Ordnungsamt informiert, 16. Dezember 2021, 10.30 Uhr

Dienstaufsichtsbeschwerde gegen das Gesundheitsamt - Überfall durch das Gesundheitsamt hier zu Hause Presse bin ich

Guten Tag,

vorhin schellte eine Person, die sich so ausgab, sie sei vom Gesundheitsamt, welches sagte sie nicht, laut Amtsgericht Düsseldorf ist hier nicht Düsseldorf. Welche Stadt hier ist, ist unklar. Mir wurde 1989 gesagt, es sei hier eigentlich Krefeld, aber Steuerberater hätten gepfuscht und Düsseldorf daraus gemacht. Sie sagte es so, als ob sie zu einem Herrn Winkelmann wolle. Ich sagte, dann sind Sie hier falsch, legte den Türhörer auf.

Ich mußte danach aufs Klo, ich habe bekanntlich Dysenterie und Chlamydien und noch Antibiotika. Ich sitze auf dem Klo, Durchfall und Chlamydien-Eiter und die klopfen wie wilde voll Bekloppte an meiner Wohnungstüre. Ich schreie vom Klo sitzend raus, ich kann nicht, ich sitze auf dem Klo. War denen egal, die klopfen wie wilde Vollbekloppte weiter.

Ich saß lange auf dem Klo, vielleicht sind die bereits infiziert. Es stinkt oft durch. Verfassungsrechtlich dürfen die wer immer die sind, sich mir nicht nähern. Hausverbot erteile ich denen hiermit und von derem Benehmen haben die nichts mit dem Gesundheit zu tun, sondern sind eine Gefahr für Leib und Leben. Ich habe noch nicht die innere Wohnungstüre geputzt, ich habe nun andere Tücher, ob ich erkennen kann, an was die leiden. Bekanntlich knallen von Infektionen her, die Leute, die krank sind auch noch durch die Klingel hoch an den Hörer.

Ich habe immer alles brav gemeldet, wer denn die fiebrigen Kranken im Haus sind, weiß ich nicht. Ein Amt ist kein Arzt. Ich meine, die sind zu Fuß runter, nicht mit dem Aufzug. Das war schon mal mit einer falschen Polizeitruppe, als ich so krank war, wie eine Pflegerin in der Schön Klinik wurde, wie als wir beide rein gingen. Die machten sich über meine Stimmübungen und mich als Kranke und Stimmbandverletzte und Infizierte lustig. Ich hatte da die infektiösen Mückenstiche und bekam keine Hilfe - ich hatte eine Überweisung vom Arzt fürs Krankenhaus. Also die andere falsche Polizei ging danach ins Nachbarhaus und ich meine in Zivilklamotten dann wieder raus.

Naja, auf jeden Fall stinken noch andere aktuell wie vor mir auch, auch noch herum. Ich fand übrigens nur eine Dr. Petra Winkelmann vom Kulturamt Düsseldorf, nicht Gesundheitsamt. Ich [bin] vom Status höher als das Gesundheitsamt. Das sind Bürofurzies, die wie wild klopfen und man kann mich hören und evt. auch stinkend wahrnehmen. Wie dumm sind die? Ich melde die vermutlich sogar als Infektiöse und ich bin evt. allergisch auf die, wie kann man klopfen wie ein wilder Vollblöd und das lange, während mir die Scheiße runterläuft und ich auf dem Klo sitze und ständig abziehe, weil es sonst noch mehr stinkt, wenn die Glück hatten, je nach Leitung, geht der Gestank auf vor die Briefkästen, an denen die vorbei müssen.

Strafanzeige auch noch wegen versuchter Körperverletzung und Nötigung und so. Ich bekam beinahe auf dem Klo Herzklabaster von den wilden Klopfern, die partout anscheinend nicht hören können. Ich melde dieses schon mal als Unfall auch noch samt Körperverletzungsversuch, hiermit auch noch der TK, den ex-Krankenkassen, der DFV Unfallkrankenversicherung (es stinkt immer alles durch auch von NachbarINNEN) und an die DKV KHT, es gab früher schon mal derartige Überfälle und keiner war von denen je echt, nur SchauspielerINNEN, die die Original mal so geknebelt hatten, wie mal Vorfälle im Finanzamt. Keiner sprach da Deutsch des Personals mal und der Pförtner war pfutsch. Ich hatte mal Lungentuberkulose, da half mir auch keiner. Ich kam stattdessen in die Psychiatrie, anstatt in eine Quarantäne-Station.

Mit freundlichen Grüßen

Auszug-Ende
Jetzt fühle ich mich kränker als vorher.

16. Dezember 2021, 11.21 Uhr Auszug aus dem Berufenet der Bundesagentur für Arbeit

https://berufenet.arbeitsagentur.de/berufenet/archiv/13886.pdf

Neues Dienstrecht für Beamte und Beamtinnen der Bundesländer

Die im Jahr 2006 von Bundestag und Bundesrat beschlossene Föderalismusreform hat unter anderem Auswirkungen auf die Gesetzgebungskompetenz im Dienstrecht der Beamten. Das neue Beamtenstatusgesetz setzt die Vorgaben der Föderalismusreform um. Es legt die Grundstrukturen fest, damit das Statusrecht der Beamten und Beamtinnen - z.B. Unkündbarkeit, Alimentationspflicht des Staates, Regeln für die Abordnungen und Versetzungen zwischen Bund und Ländern oder zur Beendigung des Dienstverhältnisses - bundeseinheitlich angewendet werden kann. Die Länder erhalten dabei weitgehende Gestaltungsmöglichkeiten, um die Besoldung, Laufbahn und Versorgung ihrer Beamten in eigener Verantwortung zu regeln. Das Beamtenstatusgesetz trat am 1. April 2009 in Kraft und löste das Beamtenrechtsrahmengesetz (BRRG) ab. 01.05.2009

Auszug-Ende

Ich warte noch immer auf mein Gehalt, so seit 1984, Lohnsteuerkarte I, VI und Minijob. Gesundheitsbeamte müssen Beamte sein.

Es geht um 73 GG und 74 GG so wie die anderen Gesetze bisher immer vom Bund sabotiert worden waren.

Ich weise um 08.02 Uhr wiederholt darauf hin, daß die Berliner Bärchen-Polizei NICHT die Bundestagspolizei ist. Die Bärchen sind da illegal, ob die Bundestagsleute im Reichstagsgebäude, die eh illegal sind (verfassungsrechtlich, völkerechtlich, menschenrechtlich) eine Bannmeile haben, wie wir (Düsseldorf) früher am schönen alten Landtag (Schwanenspiegel da), weiß ich nicht. So lange da keiner tagte, konnte ich da mit dem Fahrrad auch zur Schule durch fahren, oder ich fuhr doch die schönere Strecke, durch den Park. https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/blutiger-widerstand-gegen-impfpflicht-neue-drohbrief-welle-an-politiker-78549808.bild.html 08.01 Uhr

Ach ja, die CDU gibt es nicht mehr, die heißt nur noch Union, die findet den Lauterbach doof. Gesundheit ist nur Bundeslandsache und hat mit den Dummen da in Berlin, West Berlin (USA, Frankfreich, England mal) und DDR nichts zu tun. https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/doch-genug-impfstoff-dosen-da-cdu-geht-auf-lauterbach-los-78550046.bild.html viele holten die Berliner Ekel-urogenitalkranke-Luft nach Düsseldorf und linksrheinisch, zum Rumschleimen 07.56 Uhr

In der Ferne hört sich das so an, als ob so ein iMam, ich die Mutti aus dem Islam bin aber ein Mann, seine depressiven Gesänge auf die Bevölkerung läßt. 16. Dezembre 2021, 07.45 Uhr Also da in der Nähe ist die Flüchtlingshilfe Oberlöricker Str. 321 40547 Düsseldorf, bzw. am Ende des Grevenbroicher Weg Sackgasse, da den asphaltierten Weg zu Fuß weitergehen oft mit der Schwarzschimmelgestankswäsche der Seniorenresidenz und den oft nach Gift stinkenden Wasserleitungen, ja da wo Nervengift absichtlich unter die danach installierten Photovoltaikzellen auf dem Dach der Flüchtlingswohnstätte gepinselt worden da, da weiter gehen, am Ende links um die Ecke gehen, da ist für Sie depressive Flüchtlinge Ihre Anlaufstelle für Ihre Frusterkrankungen, daß Sie doch nur ein heulsusender Mann sind.
Ja früher, das war noch was in Ihrem Flug-AKW bzw Industrieanlage mit den Melde-Warnsirenen. Sie sind keine, sondern männlich, ob Sie immer noch ein Kinderfick-Ding sind, weiß ich nicht. Gehen Sie doch in Ihre Heimat zurück und frusten Sie da weiter Sie Osmanischer Ottomotorgestanksfetischkackfan. Die Erker-Moschee gegenüber den China Huaweis, Hansaallee, Ecke Schießstraße, steht auf dem ex-Kannibalen-Tütensuppenherstellergebiet. Halal ist, wenn man es sich genau durchliest, Kannibalismus. Die Halal-Bude aus Pakistan Indien und Japan ist neben Netto, Grevenbroicher Weg 2. Hier im Wohnhaus wurde viel geschlachtet, Hund Katze Maus Pferd Pony Kind. Heule ich, nö, aber keiner schmeißt Sie nicht je echten Deutschen in den Knast, Sie grottiger Heulsusen, depressiver Mann, der eh nur veräppelt. Stellen Sie mal lieber wieder in der Türkei schöne Schuhe her.

Lebensgefahr durch den Hochadel, der anscheinend nicht echt ist. Auch vor vielen Jahren, aufgrund von historischen Fotos auf Twitter, auch mit Prinzessin Diana und Prinz Charles fiel mir was auf, da stimmt was nicht mit denen so allen, abgesehen davon sind die esoterische PlemmPlemms 21.37 Uhr, 15. Dezember 2021 und Ergänzung 06.40 Uhr, 17. Dezember 2021 Grenfell House Feuer in London, war ein geplantes Misch-Attentat, ich meine die spätere Drogenfrau von dem Prinz Harry fand es mit anderen was fad. Auf jeden Fall stand ich angeblich mit Prinz Charles, angeblich mit dem "Christinchen" und dem Boris Becker auf einem Dach eines Hauses in der Nähe, Jahre bevor es passierte. Der Hochadelsmann hatte seine Staffelei dabei und malte die Szene, er sollte es gut beschützen, damit wir uns alle daran erinnern können. Es wurde nicht je erwähnt.
Ob er es noch hat, weiß ich nicht, ich hielt damals schon einen Tennisplatz für schuldig an allem. Heutzutage auch wegen einer ZDF Doku vor einigen Jahren, halte ich das astrophyische Team vom Professor Lesch für riesig schuldig. Etliche Opfer, die in der zdf Doku hatte ich wiedererkannt von damals, dasselbe Szenario. Ich weiß nicht, ob die Dittert vom Das Erste Fernsehen was davon weiß, ob die dabei war und wer noch, es gab viele identisch-ähnliche Verbrechen.
Nicht vergessen, der eine Typ, der sich ständig wie reingephotoshopt zeigt, bevor z.B. die Flugzeuge ins World Trade Center flogen, galt als echt. Ich weiß nicht, ob er Privat-Uni ist, Forscher, Militär oder wie das war, wir trafen uns mal, von mir aus nicht beabsichtigt. Ähnliches passiert mit Reggae Sunsplash vor fast 40 Jahren in London. Da waren wir mit mehreren mehrfach entführt. Für mich eine Zeitreise rückwärts, auch was mit anderen Musik-Konzerten. Musik und England darf man nicht mögen kam für mich heraus. Alles eine Lebensgefahr, genau wie Ausstellungsmessen. Man wird immer überfallen.
Die englischen Astrophysiker sind anscheinend eine Schande. Das World Trade Center, New York City, andere hielten es für den World Team Cup (Tennis) im Rochus Club, Düsseldorf, hatte wichtige, aber teilweise störende Transponder im Betrieb, aber wie im Film Meteor mit Charlton Heston, auch so was, das sind die Astrophysiker, wo ich mal mit einigen JournalistINNEN war, im Rahmen meiner Presse-Management Arbeit für eine Fährgesellschaft von Belgien bzw. Niederlande nach England. Sehenswürdigkeiten (Radioteleskop und Museum, für Kinder und Erwachsene) anschauen.
Je nach Zeitungen und Fotos gibt es DoppelgängerINNEN von dem Hochadel, die da vom Prinz Harry, also da kam ich auf drei bisher, inklusive einer Asiatin, wie bei der Königin von England. Die Erbschleichermafia aus Asien ist überall aktiv, nicht nur dort. Robin Williams (Schauspieler, auch mal für Robbie Williams - Sänger gehalten worden) wurde auch Opfer von Erbschleichern. Ich habe nichts mit Stars und Hochadel, die primär gerne entführen zu tun, auch wenn sich mal eine als meine Mutter oder Verwandte ausgegeben hatte. Ich hielt die eh für voll bekloppt. Mehr als KriegsverbrecherINNEN, Hochverräterpack gegen das eigene Land und Leute sind die sowieso nicht.
Denen darf man kein Wort trauen. Die sind wie BILD Zeitung Hochstapelei. Mehr nicht. Die schlichen hier ums Haus, das ist etliche Jahre her, komplette wie House of Commonns, volle Kanne wirklich wie dumm gefickt und doch nur ein Drogenengland mit Schiffen, für die ich mal tätig war, widerwärtigstes Ekelpack mit widerwärtigster Musikszene und der Boris Johnson mag nur den Islamischen Staat. Was sind die Briten: Junkie Fickfotzen, Suffhooligans und spinnen sich eine Familie zusammen. Wie vor Jahrhunderten, man fickt mal eben fremd und versauen es total mit Astrophysikern und schickten einige anscheinend in Amnesie. In West Berlin waren die sowieso Totalversager, wie die Franzosen und die USA auch. Vollverarscher, mehr nicht. Ach ja, vieles Dauerschiffspersonal galt als total illegal. Naja von royalen Belgien oder Niederlande ins royale England. Ach ja, ich bin weder die Cornelia Cramer vom Luftfahrtbundesamt in Frankfurt, noch die Cornelia Crämer, die Drogentherapeutin, noch Cornelia Krämer, die Kinderärztin in Duisburg.
-es ist völlig natürlich, wenn man Hochadelsschlösser zerstört, mehr als eine Schande für die Welt und Erde sind die Suff-Ekel und Junkies eh nicht. Die kümmern sich um nichts, haben deren ekligen Zofen, ihr wollt sowieso nur ins Exil ins Ausland. Das nächste Mal nehmen Sie doch bitte Schloß Windsor oder den Buckingham Palace als Ziel oder was in Schottland. Die Engländer wollen nicht Englisch sein, und die Schotten suchen via Twitter ausländische Investoren. Die Briten sind eh übelst bereits in England aufgefallen, überall, tja die Olympischen Spiele sah ich nicht, was von dem, wie hieß es, die Anfangsshow, sonst nichts und hey London Bombings war doch nur eine Show und das 2005 Konzertding nur Star-Promotion.
Britanien ist eklig und will widerlich, mehr nicht. Und die Queen ist doch nur eine Kinder vom Bahnhof Zoo-Chefin. Mehr nicht. Eine widerwärtigste Familie. Die belgische neu-Königstussie traf ich mal, vielleicht Psychiatrie wie die Englischen Trottel, Vieles ist eh nur ein Fernsehprojekt, mehr nicht. Auch andere wurden erfolgreich mit der Psychiatrie, Düsseldorf, einige litten was seit Corona. Irgendjemand hatte behauptet, als Bundesbeamtin würde ich gratis arbeiten müssen. Ich bekam kein Bundesgehalt je. Und die Königin von England, eine Corona Rede, saß vermutlich meine sich hier früher ausgebende Mutter aus Pommerensdorf Ergänzung: (Scheune), 17. Dezember2021, 06.40 Uhr, damals Deutsches Reich, spielte die mal. Ich konnte die im Fernsehen in der Ansprache erkennen.
Ich kann mich an die alte (!) Fernsehaufnahme erinnern, die war einige Jahre alt. Oder war es Weihnachten, ist ja egal, sind eh alles Ekel und die Königin von England ist anscheinend eine Kotschizophrene, logo Windsoor. Eklig die alle, ab ins Schloß und den Alltag vergessen. Der Rest fickt sich notgeil durch viel zu junge Betten, so sind viele, angeblich die Eltern von Robbie Williams auch. Machen sich an Fans ran, überfallen die, und keiner kennt wen, nur um Interesse für deren Sohn zu erschaffen, genau wie andere des Managements, man wolle ihm ein Kind andrehen (stimmt vom Namen her), ja was interessiert mich der Schundromankram, mehr Niveau haben die nicht. Schundliteratur.
Ja und dann kommen wir zu Kurt Weill und den Zyankali Song (damit werden deren Königskronen gereinigt, ZahnärztINNEN töten damit in Zahnkronen) und irgendwas war mit Ute Lemper und mir (nicht so eine Fernseh-Daily-Ute oder die Biernat), ich meine, wir hätten den Song irgendwo mal in Gefangenschaft geübt und sie stellte Scharlach an mir fest. Ausgesagt irgendwer einer oder die Dittert wegen der Königin von England in der Uniklinik Düsseldorf zu Besuch, das hielt ich für später als das mit der Drogentante da in deren, was auch immer die sind, schrecklich nett nicht je. Die dürfen doch alle nicht wirklich im Parlament mitreden, weil die es echt nicht sind. Mit so was gibt man sich nicht ab. Hochverräterniveau sind die. Der Patrick Stewart der Cpt Picard da mit seiner Nr. 1 ist ja noch so ein Ekelschund, der sieht auch öfter asiatisch aus. Alles Spinner. Der Rest ein sich-Einschleimer.

Ich melde hiermit um 14.06 Uhr, 15. Dezember 2021, Verdacht auf Amöbenruhr (in Österreich meldepflichtig, hier in linksrheinisch Düsseldorf nicht) so eitrig schwubbelige Gestänke dabei, Inkubationszeit einen Tag, durch derartige Gestänke durch die Wohnungswände meiner NachbarINNEN. Ebenso sind einige Fans von nicht durchgegarten Hähnchen.
15.48 Uhr ich ergänze, etliche waren 2004 in der Vollirrenstation Düsseldorf und sind als Kotschizophrene bekannt, die lieben nur Klo-Ekel und kaputte Abwasserleitungen und finden es toll, wenn man als Erwachsene ins Bett kacken darf. Sie gehörten evt. schon damals zu einer Bukakke Kotz Kot Sperma Pissespiele u.a. der asiatischen Firma Huawei an. Auch angeblich standen einige gerne am Balkon ähnlich der Prostituierten in den Niederlanden im Schaufenster und kackten wie eine Kuh. Es hieß sogar auch per Teleskop gäbe es dann für die Fetisch-Szene Fotografien von irgendwelchen Häusern in der Nähe. Einige gehörten zu einer Eisernen Lungen-Fetischszene (Kein Roboter, kein Cyborg), andere wollten aus Faulheit immer nur beatmet werden, ich vermute die waren Junkies.
Die zogen dann einige zuvor ab 2013 nacheinander hier ein. Die VermieterINNEN und EigentümerINNN entpuppten sich alle als Kackfans, nicht Kacka für Kuchen wie z.B. Ladycake (kein Mutterkuchen) Grundsätzlich wurden so Deutsche Firmen und Personen als Handlanger auch von Olympiaden in Asien gefoltert, damit Deutsche Firmen auch mitmachen. Unterstützt wurden alle von einer Psychiatrie, die es teilweise toll finden, wenn Leute ins Bett pissen oder kacken. Und aus selber Bett machen, wurde ins Bett machen.
Echte Harnwegskranke bekamen da auch keine Hilfe, egal wie rot der Urin ist. Das Personal war ein rauchender Junkie, von derem Pflegerbalkon ins Damenklo mit Ohnmachtsgarantie für die Damen, Bukkake Fetisch-Szene z.B. in der Vollirrenstation Düsseldorf "Grafenberg". Das Personal. Aktuell hier Bierhefengestank aus 'nem Arsch. Teilweise waren einige Juden übelst tatverwickelt. Corona samt Typhus - Salmonellen, alles absichtlicher Fetisch von Bordellkackern, die immer das hier so haben wollten, weil AsiatINNEN und andere nur Kloakensäue sind, gelle Herr Abe und China-Staats-Chefs (die waren auch teilweise dabei). Anatolischer Schafskackstall mit Sepsis. Tierfickerclub dazu. Kotz- und Kackfetisch mit Corona-Stuß. Ansonsten gab es hier auch "Wiedersehen macht Räude", saure Bettwäsche inklusive, weil doch hier Sauerstoff im Wohnhaus fehlte. Da hilft keine Behörde, die TäterINNEN oder und Kranken werden unterstützt krank zu bleiben oder immer wieder. Einige TäterINNEN wohnen in der Nähe.

Illegales vermute ich, wegen fast nicht legal Hausverwaltungen + VermieterINNEN etc. Haus mittlerweile. Hier wohnen wechselnde AsiatINNEN samt Kinder, Ostblockies, ich Deutsche. Dabei heute Morgen gemessen Chlamydien zuvor geheilt oder und Lungentuberkulose, was steinig im Rücken gestern durch den Gestank überall, fast wie so mal am Sand-Rheinufer, als das "Christinchen" in Trance geriet als das Partyboot gleichzeitig anscheinend voller Drogen fuhr und ich Angst hatte vor einer Allergie wegen deren Bio-Paste, die aber doch ging. Gestern auch Gestänke von Feuer und Brand, siehe weiter unten Update340 Sicherheitshinweise linksrheinisch Düsseldorf. WissenschaftlerINNEN bzw. ÄrztINNEN hatte mal herausgefunden, daß viele Nierensteine egal was für welche in Wahrheit eine schwerere Lungentuberkulose ist, es gibt auch Organtuberkulose.
Also schwubbeliger eitriger Gestank mit auch wie wenn man Menstruation hat, die ersten beiden Tage. Gestern heute und davor 1 Tag, schimmelige Wäsche Gestank durch Desinfektionsmittel, sonst immer ohne Desinfektion, das Desinfektionsmittel ist nicht schlecht, aber die Wäsche nicht okay, passiert durch Multikulti Personen hier im Haus.
Auch Infektionsverdacht, evt.neurologische durch die merkwürdigen GartenarbeiterINNEN, woher die auch immer mögen kommen, mit derem Abgasstinkie auf Tetanuskrampf ich dann, wie bei dem ollen Fitness-Center, das nur für Schwerhörige anscheinend ist. Der Schwubbel-Eiter wabert durch die Luft. Auch andere Dysenterieursache möglich.
Ich habe noch keinen "Eiterkot", sondern hier ich im Harnwegsbereich also Chlamydien und Vagina dann den Eiter, sieht as wie gelber Sinusitis-Schleim aus der Nase.
Eigentlich wäre eine Kotuntersucht Pflicht, eigentlich nur mit einem Q-Tip dann auf Objektträger unters Mikroskop und so was, mehr ist das eigentlich nicht, aber da das eh kein Arzt kann, primär nur dumme AusländerINNEN sozusagen, ist das egal anscheinend. Die AsiatINNEN sind seit derem wechselnden Einzug immer Dauerkranke und behausen einen Raum, wo keiner je sich aufhalten durfte, andere Räume ja, andere wurden auch seit denen immer krank und septisch.
Amöbenruhr gehört zu den Protozonenerkrankungen. Dazu gehören Malaria, Toxoplasmose Gondii, Trichomonaden, Leishmanien (durch Insektenstiche), Kali-Azar und die Chagas-Erkrankung. Düsseldorf war immer Malaria-Gebiet, das wird immer gerne unterschlagen, aber ist so, bei Kindern oft nur Wechselfieber genannt, ganz normal also.
Fieber habe ich keins, aber meine NachbarINNEN spürbar, täglich, wer ist mir unbekannt, samt Lebensmittelvergiftung die anderen. Grundsätzlich ist das immer, trotz Infektionsschutzgesetz allen Behörden egal.
ich bin sogar was vergiftet, Lebensmittelverseuchung durch NachbarINNEN, was immer die das essen, mit sogar Fußsohlenvergiftung. Ich biete ja gerne immer was Kapillarblut an (konnte das EVK in Düsseldorf früher auch, heute dumm, Polizei auch, vermutlich Toxoplasmose), oder nun Kot oder was auch immer, aber die Polizei organisiert nichts, schickt keinerlei Wägelchen für was Proben, zum Untersuchen. Man weiß ja, der Rest ist nur ein hysterischer Corona Fetisch Bekloppter.
Laut Artikel 74 GG Absatz 1 Nr. 19 sind Gesundheitssachen, Sache der Bundesländer, nicht der dummen Bundesregierung. Da ist hier in NRW ein Ministerpräsident OHNE Neuwahlen, obwohl der Laschet nicht mehr da ist.
Es geht auch um Bio-Invasionen wegen den vielen AusländerINNEN, die direkt immer alles im Gepäck mitbringen, wie größere nicht je hier heimische Zecken und dann mit Ekel-Insektiziden alles verseuchen. Also Luft, Umwelt und Wohnhäuser. Kommt noch als Update in 340a nach her direkt einsortiert. Es betrifft das Gebiet also Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düsseldorf. Die Seuchen fingen an mal vor etlichen Jahren durch Real Supermarkt (hat nichts mit Royal zu tun), Schießstraße, Düsseldorf. Ich habe verschiedene Heilmittel noch vorrätig samt Tee.

Glauben Sie bloß nicht jedem grauen Haar, auch nicht der Schrowange, 15. Dezember 2021, 08.29 Uhr, Haare als Terrorbeweis und der Luke ist in der Klappse, es ging mal um die Müll-Luke bei uns in jeder Etage, bei mir, nicht bei ihm auch wie etliche Blondies falsch sind, wie meine Haare mißglückt sind. Etliche Haare verfärben sich durch die Luft, wenn NachbarINNEN sich die Haare färben, sind viele Haarfarben nun mal falsch.
Meine Färbung ging schief, weil andere NachbarINNEN mit Drogen um sich warfen, aber bei einigen wie der RTL-Frau Schrowange und zwei anderen, eine eine Putze, die andere, mit der ich schon so immer entführt worden war und oder von dazu, also das war mal ein Attentäterbeweis, daß die böse böse involviert sind. Der Luke Mockbridge ist angeblich ein einer "Drogenpsychiatrie" für Nervenkranke, deren Heilmittel sind Drogen, aber von der Pharmazie hergestellt, etliche müssen die Hersteller selber bezahlen (Gesetze und so), sind also gratis in Wahrheit, trotz Zuzahlung oft, Betäubungsmittelgesetze und so. Also der Luke war auch mit vielen Promis und mir in der Vollirrenstation 2A, rechtsrheinisch Düsseldorf. Denk dran, was Dein Papa kann. Ob das mit der Vergewaltigung wirklich stimmt, ich schrieb schon mal was, galt als Attentatsplan gegen ihn, wieso weiß ich nicht mehr.

14. Dezember 2021, Um 19.16 Uhr schnell: Nach längerer Abstinzenz, nicht ein Monat lang, weniger, gucke ich zdf heute Live Stream und die Kakaoschnitte ist wieder nicht namentlich als Crawl oder Einblendung vorhanden. Naja, ist sie eine Puppe, das haben wir mal getestet, ob das geht. Ich weiß nicht, ob der RTLer Peter Klöppel dabei war, wo wir das mal entschieden hatten, das war Herbst 2004. Die ist also ein Niemand, das geht mit AstrophysikerINNEN, es ist ja digitales Fernsehen - aus gutem Grund verboten eigentlich.
Ansonsten kann die nur Corona, immerhin was stirbt, ist immer im Zusammenhang mit Corona, was ich so las, Vieles ist nur wie mit Nebenwirkung durch eine Impfung (also oft tödlich) alle fürchten sich vor einer Triage (wer am Schlimmsten dran ist, kommt zuerst dran, wie früher gute ÄrztINNEN auch bei fiebrigen PatientINNEN, davor haben alle ja das Grauen schlechthin, jedenfalls die Zeitungsleute und so), und dann keiner der Fernsehnachrichteleite kennt die RKI Richtlinien für die Schulen. Aber da einige FernsehansagerINNEN der Nachrichten nur Puppen anscheinend sind oder lustig zeitlaborierte, wenn die nicht je einen Namen da hatten, kann es ja auch egal sein. Ich meine, die anderen hatten einen. Wen immer die interviewen, mag ja ein Dr. sein, aber kein med. sondern (Astro)Physiker und dann auch ohne die drei Buchstaben, also Titelfälscher sind die oder auch nur SchauspielerINNEN oder Püppis.
Die Püppis haben noch immer keine UN Resolutionen einprogrammiert bekommen, das merkt man und die höchsten Gesetze auch nicht, samt wahre Dateien und Infos über weltweite TerroristINNEN und können noch immer nicht Falsches korrekt bewerten. Es sind also noch Rohlinge sozusagen. Das war mal eine Hausaufgabe von mir an sowjetische Puppen: Vereinte Nationen Resolutionen, die höchsten Gesetze und nun vergleichen mit wahren Laboruntersuchungen, wer macht was - echt oder nicht und natürlich mit Tiererkrankungen. Ach ja, einen echten Presseausweis gibt es nicht, alle unterschlagen den Beamtenstatus und der Presserat ist nur Fake, also Humbug, ein Verein und darüber fiel mir wieder auf, daß die auch eher so vom Mond bzw. weiter weg sind. Man könnte sagen, man lernt das in der Schule: Bewerten Sie die Nachrichten und vergleichen Sie diese mit der Zeit der Judenverfolgung und was war wirklich, aber eigentlich sagt es keiner. Welche Schlüssen ziehen Sie darauf und was vermuten Sie so ganz persönlich steckt dahinter. Zum Schluß gerade, war der Name mal eingeblendet, Griechenname?

Nicht vergessen, 14. Dezember 2021, 07.15 Uhr und 07.50 Uhr laut Artikel 74 des Grundgesetzes (es nicht nicht der olle Bund(-estag, -esrat, -esregierung gegen den Rest der BRD), sondern die Bundesländer entscheiden alleine in Anwendung des Völkerrechts und Menschenrechts, Bayern kein Teil der BRD, auch wenn das Grundgesetz Anderes übergriffig behauptet, dito mal einst über die DDR) ist das Sozialwesen, Arbeitsrecht etc. NUR Sache des jeweiligen Bundeslandes, keinerlei Bundesgesetz. So, deswegen kann es die Künstlersozialkasse, eine Abteilung der Unfallkasse des Bundes nicht geben, da dies Sozialrecht ist, ansonsten wären alle dort Versicherten Bundesbeamte mit Bundestariflohn, was die nicht je bezahlten, aber Landespresserecht ist nicht Bundesbeamtentum, sondern Landesgesetz auch laut Bundesverwaltungsgericht, also der Staat namens Bundesrepublik Deutschland ist ein Terrorist gegen Kunst, Kultur und Presse samt Bundesländer, samt sämtlichen Krankenversicherung. Fürsorge für Landesleute ist Bundesland, außer bei Bundesbeamten. Beamte darf die Künstlersozialkasse aber nicht versichern und Freelancer wären Land dann wieder, wegen Sozialrecht ist Bundeslandrecht, kapiert? Die Apotheken-Story ist nicht vergessen, aber auch da gilt keinerlei Bundesrecht, sondern Bundeslandrecht, außer bei Anwendung des Völkerrecht der Vereinten Nationen samt Menschenrecht, aber darauf scheißen die Apotheker, einige sehen asiatisch aus.
07.50 Uhr Der Bundesrat hat trotz 74 GG letzter Satz nichts mit einem einzelnen Bundesland zu tun, es ist eine Einzelentscheidung eines jeden einzelnden Bundeslandes und das Luftreinhaltungsgesetz ist Bundesland-Einzelentscheidung plus Völkerrecht und Menschenrecht, aber OHNE die Bundestrottel da im dem Bundesland, von wo Deutschland, BRD, nicht je mehr regiert werden durfte. Sogar einfachstes rudimentäres Wissen über die BRD (Völkerrecht, Menschenrecht) kapieren die Polittrottel des "Bundes" nicht je, wie nicht je in der Schule gewesen. Die sind totale Staatsfremde und geilen sich mit von den selber ausgedachten Seuchen eins aus. Die Tiere da in Asien waren aus linksrheinisch Düsseldorf geklaut, nicht je wirklich krank je.

Wurden auch Sie Opfer von einer Fernsehserie oder einem Kinoflm? Hatten auch Sie das Gefühl, Sie lagen mal auf einem Seziertisch, obwohl Sie nur SektionsmitarbeiterIN (Abteilungssekretärin in einer Gewerkschaft international mal waren), hatten Sie gedacht einer punktiert Ihnen die Lunge wie Annodazumal und sehen Jahre oder kurze später das genauso im Fernsehen? Oder waren Sie mal entführt zum Beispiel auf die DDR Giftforschungsinsel Riems und einige von damals sind irgendwie nun Schauspieler in der Serie "In aller Freundschaft", ARD, also Eins, die Sachsenklinik, 14. Dezember 2021, 01.03 Uhr und Korrektur 14.07 Uhr
Ja, dann war dem seo, Sie waren wirklich für das olle Fernsehen entführt, Sie waren Teil entweder von Originalaufnahmen oder Probeaufnahmen und waren einfach so wie im Profi-Horrorfilm entführt, ohne Gehalt, ohne Kleindarstellergeld, OHNE alles, eventuell waren Sie sogar deswegen in der Psychiatrie untergebracht, obwohl Sie entführt worden waren?!
Egal ob Tatort, andere Krimiserie, Arztserien, Kinofilme, man wird entführt, nachts, mit welcher Droge auch immer. Ich bekam sogar ganze lebensläufe zum Merken und oft ging es, was mir erst gestern auffiel in einer Sache, das andere wußte ich noch mit den Namensvettern und Verwechselern, wie den Thomas Koch, der den. Dr. Brentano in Aller Freundschaft spielt. Die Vita las ich gerade auf Wikipedia. Was interessiert mich dieer Knilch? Gar nicht je, es ging um die Mediaagentur (nicht Hellsehen, sondern Werbeplatzberatung Ankauf Verkauf) Thomas Koch.
Überhaupt fiel innerhalb den Fankreisen auf, die anscheinend, die Fans, allesamt Multimilliardäre anscheinend sind, sogar war ich mit der Begum Aga Khan enführt, daraus dachten einige, es ginge um Olli Kahn, Kollers Kahn, auf dem Kollers Kahn, ein Restaurant-Schiff in Düsseldorf, war ich öfter mal mit einigen nett sitzen, nicht Knast. Grundsätzlich fiel auf, daß Stars einen bestalken lassen, egal wie berühmt oder nicht. Was interessiert einen so eine DDR Fuzzy-Sendung, mit so einer ollen asiatischen Kuh auch noch darin, die auf Ärztin tut, und ich denke "Noch so eine Terrortante".
Ich weiß nur nicht, ob das bereits vor dem 11. September 2001 war, denn den Fernsehekeln ist immer alles zuzutrauen oder danach. Auch Teile vom Bergdoktor (zdf), ein peinlich-lustiger Arzt, der mal selber Behandlung von seinem einzigen Freund und umgekehrt benötigen täte, dito die Aachener Mannschaft von "Betty's Diagnose" die anscheinend gerne alle entführen lassen und sich nachts zum Stelldichein dann in ruhigen Psychiatrie-Stationen sowohl in Meerbusch (Alexianer) als auch in "Grafenberg", Düsseldorf, drehen lassen, Beratung wollen, sodaß sogar Politiker, die Frauke Ludowig, spätere Staatspräsidenten und Hochadel Opfer von Fernsehserienfreaks wurden, die zwar Darsteller sind oder Kinofilme wie "Terminator" (mit Arnold Schwarzenegger) Roboter Technologie teilweise nutzen, dito Robocop auch da herumlaufen haben, aber dann doch nicht je echt aussagen. Das tut keiner, die Polizei spielt auch nur dumm rum, hilft nicht, ist lieber Promimacher, nur weil da irgendwer berühmt werden will als Schauspieler oder Star. Auch für die Arzt-Fernsehserie über Tuberkulose in Berlin wurde entführt, absichtlich Leute anscheinend doch infiziert, Lungen punktiert, wie Dämonen entführen die TäterINNEN Menschen und machen einen Film oder eine ZDF Serie draus. Und wenn man das so zufällig nach vielen Jahren im Fernsehen sieht, weiß man als Opfer, wo man da beim Dreh gestanden hat.
Es wundert nicht, daß der Islamische Staat mal sämtliche Stars und Entertainment verbieten wollte. Die Stars sind lieber in einer Geister-Drogen-Psychowelt zu Hause, ohne je einen Bezug zur Realität zu haben und diese zu wollen. Anscheinend wird man über Jahrzehnte ausspioniert, nur weil man verschiedene Fernsehsendungen mal gerne geguckt hat, aber andere nicht. Dann wollen einige beweisen, wie furchtbar was auch immer da so wirklich war, was interessiert das, wie man wirklich im Mittelalter gelebt hat, man will nicht Live Dabei sein, nur weil der Journalist Dirk Jasper mal 14.07 Uhr Korrektur "Leben Live " war oder es gerne war.
Man machte die Flimmer an und danach eh wieder aus, außer bei Tinnitus. Musikleute sind auch nur solch ein Scheiß. Die sind ja nur noch persönliche Lecker von PolitikerINNEN.
Irdisch eher nicht oder ich bin die Fremdplanetarische, aber man bekommt weder Gehalt wird in Amnesie geschlagen und als Notgeile fielen besonders Stiftungen und so für (angeblich) psychisch Kranke auf. Rudi Cerne mit Aktion Mensch fiel immer (zdf) übelst auf, zu den TäterINNEN zu gehören. Schmerzensgeld zahlt keiner.
Die denken sich doch die Verbrechen alle selber aus, scripten die und dann wird man entführt. Besonders bin ich genervt, ich schlief gestern ein, als ich einige Folgen der "In aller Freundschaft" Krankenhausserie nachschauen wollte. Eine Musikvariante als Weihnachtssendung ist geplant. Da las ich vorhin auf Wikipedia, die haben schon vor etlichen Jahren mal im Musical zusammen gesungen, taten aber so mittendrin da gestern online auf ganz neu und dumm. Ich hatte es danach auf Wikipedia gelesen. Die verkaufen einen also doch alle immer für dumm, den Rest halte ich weltweit für Bankräuber und Aktienmarktfälscher und Bankhacker.
Ich machte nicht je eine Set-Berichterstattung. Ich war mal Komparsin. Ich hatte darüber einen Artikel, ich glaube es war in der Rheinischen Post mal gelesen, ein Journalist schlüpfte in kleine Rollen, also bewarb ich mich offiziell auch. Machen Sie es nicht je im Leben, aber ich habe in Erinnerung bereits zuvor entführt gewesen zu sein und vielleicht ist das auch anderen so passiert. Die mischen gerne allesamt echte Verbrechen und Terrorattentate auch auf Flughäfen mit "echten" Drehs.
Lindenstraße war auch noch ein übelster Ekelladen, allesamt, wie doch Ekelfreaks auf Freigang aus einem Knast. Die sind viel zu gefährlichst. Nicht jeder einzelner Schauspieler ist ein Terrorist.
Ich bin seit Drei Wochen Fernsehnachrichtenfreie, im Sinne von ich gucke nicht, die lügen ewig ständig immer und nur, auch online Tageszeitungen habe ich gemieden. So viel Lug und Betrug und Verlagsterrorismus gegen Alle und Jeden, dito vom Fernsehen sind noch mal eine andere Terrorstruktur, aber doch dieselbe Machart wie die EntführerINNEN vom und fürs Fernsehen. Immerhin alles Pro-Islam, Hauptsache keinerlei Entertainment mehr, Corona ist deren Asia-Bezahlfreund. Und Fußball, lassen die sich doch gerne mit Bengalos bewerfen, fand das Fernsehen mal in den Nachrichten gut, und zwar in echt, wie man so deren Fußball-Elf anfeuert. Man wird sogar, wenn man bereits Kind ist bestalkt, auch in den Ferien. Aber nicht je für was Seriöses, immer nur entführt wird man, dann habe man alles gratis zu tun. Aber Hauptsache alle bezahlen zwangsweise fürs ZDF und die anderen Fernsehsender. Auch deren Entführungsbuch ist groß, tja mit Astrophysikern geht das anscheinend eh leicht, die Wissenschaftsfredakteure der Sender mit Pharma-Mafia. Echt helfen oder heilen tun die nicht. Und keiner hat die je gestoppt. Wie sagten mir Til Schweiger (Schauspieler) und Quentin Tarantuno (Resigsseur) auf im Gang in der Psychiatrie Grafenberg, egal was, alles ist immer nur fürs Fernsehen, auch Terrorismus und Krieg in Afghanistan. Starwahn.
Derweil bleiben die sauren Kotzfans hier im Haus derem sauren Image treu und schon wieder bekommt man Magenschleimhautentzündug vom Nachbarn. Immer wenn Handwerker ins 32 Wohnungshaus kommen, wird man septisch tetanös kotzig sauer mit Achselhöhenstinkie. Schöne heile Welt? Und so was nennt man Deutschland.

13. Dezember 2021 Und um 02.35 fiel mir auf, daß viele Direktbezahlungen der Miete plus NK vom Jobcenter, wo man sofort alles an Miete plus NK als Vermieter bzw. Eigentümer bekommt, nicht erwünscht sind, anscheinend haben viele Angst vor korrekten Kürzungen, oder daß der Vermieter kein Eigentümer ist und nicht je echt ist, 02.36 Uhr Ich suche eine Wohnung ganz schnell, ich habe zwar bis 31. August 2022 Zeit, aber immer nur in Pisse und Kacke zu liegen, ist nicht mein Ding. Das wurde ein Fetischhaus. Da half mir das Jobcenter als Mieterin nicht. Nur stinkende Bukkake-Fetischszene ist erwünscht hier. Das war vorher nicht. 03.31 Uhr Aber seit einigen Kotschizophrenen, bekannt aus der Vollirrenstation seit 2004, eingezogen 2013 und 2014 wollte man diese Wohnung nur als Hundekackwohnung haben, sodaß dann Herrchen und Frauchen dann nach oben stinkend zugemieft werden, der Rest nutzt eh kaum WC, also primär eher keinerlei Menschen, auch werden extra Abwasserleitungen kaputt gelassen, die in den Wänden. Der Vermieter fand Gestank auch immer toll. Welche PolitikerINNEN damals überall dabei waren, oder ein Abou Chaker, Iris Berben, Bushido weiß ich nicht, aber früher, so nach dem 2. Weltkrieg oder davor, tranken viele Frauen gerne die Männer unterm Tisch.
Einige AsiatINNEN gehen mit dicker Hose raus - zugekackt. Es war früher tiptop hier. Aber man weiß ja, Junkies und Vollfreaks, mögen kein sauberes Wasser und schon gar kein Grundwasser, man liebt auch nur in Waschmaschine eine für 32 Wohnung Eiter mit Schwarzschimmel, das Foto kommt gleich noch dach, auch wenn das gleich in der Nacht was dauert, aber Sie wissen ja, das ist zwar kein Sozialbau, aber OHNE Zuhälterei, Menschenhandel und Ekel kommen weder Jobcenter noch Arbeitsamt klar. Da stinkt es doch auch noch selber bei denen. Saniert wurde nichts je.
Wärmegedämmt auch nichts, Hauptsache im Winter bedarf es keinen Kühlschranks in der Wohnung, meiner ist ein Spezialding, für die kalten Außentemperaturen innen, wie ich mal eine kaputte Waschmaschine (falsche Programmierung) auch mal solch eine hatte, muß auch nur wenige Grade über Null funktionieren. Obwohl ewig der Mietzins Null sein sollte, hatte sich eine nicht DNA-geprüfte Person dazu alle durchringen lassen, daß das Jobcenter die Miete plus Nebenkosten nicht den gerupften Strom bezahlt.
Menschenhandelsjob ist für das Jobcenter angemessen also. Es stinkt die Kotze, Kacke, Geschlechtskrankheiten, aktuell milchig cremiger Vaginalausfluß von einigen Weibern samt geriebener schwarzer Zahnfäule durch. Das Haus ist gekapert und in Wahrheit hätte es seit fast 20 Jahren abgerissen werden müssen. Viele VermieterINNEN sind nicht EigentümerINNEN und illegal also. Auch der Mundgeruch und wie von Fans des Robbie Williams, die in Kanada in einer Psychiatrie arbeiten, Osteomyelitis, stinkt durch die Wände und infiziert andere. Lolaslick hieß die, vermutlich sogar Deutsche und mit Leute aus Düsseldorf in echt befreundet gewesen. Der Sänger war 2003ff wie ein Ekelsektengott für viele, weltweit besonders Psychiatriepersonal.

12. Dezember 2021, 07.34 Uhr Nazis sind die Bundesregierungen, die gegen, wie Tollwütige, die Bundesländer und 74 GG kämpfen, nationaler Sozialismus war verfassungsrechtlich verboten udn ist es noch immer.Nicht vergessen, die Bundesgesetzgebung ist in Artikel 73 GG (Presse darf übrigens nicht je gewerblich sein, sonst sind die Advertorials nur und nicht je Presse, nicht verwechseln mit Saftpresse, Müllpresse, Preßwurstlook), die Bundeslandgesetzbung in Artikel 74 Grundgesetz. Die BRD Bund ist primär ein Drogenkrauter. Strafrecht ist Bundesland, anti-Drogen, anti-Psychopharmaka ist ein weltweites Verbot durch die Vereinten Nationen: Deutsches Kraut wäre Rotkraut, Sauerkraut, naja so was wie Petersilie, Kresse, aber auch Basilikum, und so was, das wissen die seit Ewigkeiten bekannten Junkies im Reichstag namens Bundestags. 16.07 Uhr Die Psychiatrie Düsseldorf, wo auch die Justizministerin des Bundes, die Lambrecht, auch drin war, wie alle eigentlich, ist ein politisches Krankenhaus laut zahlreicher Stellenangebote der Klappse. In welcher Betreuung, die Polittrottel je standen, ist mir nicht bekannt, aber Nazis sind die echt allesamt. Immer voll auf Anarchie am Gesetz vorbei und Gesetze als neu erfinden, die es schon immer gab, so dumm war die Nahles und die von der Leyen, die Vorgängerin der Nahles, hielt mal was für Bundesrecht und Kommunalrecht in Sozialleistungen, die aber nur 74 GG Bundeslandleistung sind, hatte die spätere Truppenuschi, null Interesse je an Gesundung und Heilung Interesse. Cyborg und Robotics und Invaliden sind eher deren Ding.
Der Rest der Schande an Menschen in der BRD ist immer nur privat, die sind so privat, die waren nicht je beim echten Arzt, man ist immer nur privat nicht approbiert, privat ist immer besser, das bezahle alles die Privatversicherung, die in deren Bedingungen auch was Anders drin stehen hat.
Bereits die beamteten Postbeamten waren den Privaten viel zu gefährlich, durch die aufzufallen. Die sind doch Beamte und müssen melden. Da fragt man sich, was die für Eltern, NachbarINNEN sind oder wer so überhaupt.
Die Privaten, die Versicherten, machen lieber alles mit Homöopathie, monatelang, fast jahrelang, es bedürfe doch einer Umstimmung, anstatt mit einer 20er Tablettenpackung oder mit einem Beutelchen Brausepulver sofort gesund zu werden. Die BILD Zeitung, ein Herr Schuler, war ja gerne mit der Cupela Chwul, auch bekannt als Angela Merkel, unterwegs. Die BILD reist ja nur mit, wenn es gratis Prostituierte und alles gratis gibt, sonst machen die, die Unternehmen, Formel 1 Rennen und PolitikerINNEN fix und fertig. Das hatte mir die Fotografin namens Jo Goertz erzählt.
Ich bekam mal wieder eine Rüge auf Twitter und so viel Dummfug, was viele auf Twitter veröffentlicht, immer und ewig gegen jede Völkerrechtsresolution, Menschenrecht und immer an allen Gesetzen total vorbei wie im Kriegswahn und dann doch nur immer Drogen haben wollen, mehr sind die freiwilligen Junkies doch nicht. Und Schlimmeres als eine Vollirrenstation erwartet die Polittrottel ja dann doch nicht.
Hier die Beschwerde über mich auf Twitter, da mag einer mein Profil nicht.

Hello, Twitter is required by German law to provide notice to users who are reported by people from Germany via the Network Enforcement Act reporting flow.
We have received a complaint regarding your account, @ConnyCraemer, for the following content:
Profile Content Type: Profile Profile Content: [profile]

We have investigated the reported content and have found that it is not subject to removal under the Twitter Rules (https://support.twitter.com/articles/18311) or German law. Accordingly, we have not taken any action as a result of this specific report.

Sincerely,

Twitter

Auszug-Ende

Und was die Politszene Berlin betrifft, es ging mal um was Abschließendes wegen West-Berlin, das war USA, Frankreich und England. Es durfte nicht je BRD werden, auch laut UN Resolution 1514 und meinem Schulbuch und die olle DDR hatte mit West Berlin nichts je zu tun, aber noch immer halten sich Trottel von einer Staatsgrenze von damals wie ummauert und heulen noch immer dumm rum, wie ein Zeter-Alkieclub auf Demenz (gelernt vom Bergdoktor gestern, könnten ein heilbarer Virus sein, ich vermute eher Tollwut genetisch verwandt mit Hundemasern (Staupe) und mit einer Enzephalitis mit illegalem Vodka, es ist doch wie irgendeine Jane Fonda tanzt mit den VietnamesINNEN und einem Robert Redford damals schon da drumm herum.
West Berlin doch nur den West-Sektor, aber solch eine historische Tatsache wollen die noch immer alle nicht wahrhaben und lügen wie Dauer-Schauspielerei für zu verfilmenden Terrorismus und Bürgerkrieg dumm herum. Und die meisten BürgerINNEN dort sind ja eh nicht je echte Deutsche. Und der BRD-DDR Vertrag war nicht je staatlich-konform-juristisch-verfassungskonform unterschrieben worden. Unklar ist jedoch wegen 1514 der Vereinten Nationen, ob DDR als eigenständiger Staat wie die BRD auch (man sprach nun mal Deutsch) 1973 entstehen durfte und welche Vollfreaks da bereits 1960 nicht aufgepaßt hatten. Die Jugoslawen sind ja auch nur Dauerbetrüger, denen ist es doch schnurzegal, wie deren Land nun heißt, Hauptsache in der BRD arbeiten und nur in den Ferien "nach Hause".
Denen ist immer alles total egal, Hauptsache je nach Person, ich kenne da eine, die dann doch mehrere Personenkörper anscheinend war (Doppelgänger) rumprollen gegen den Arbeitgeber, Nationalität der Firma, scheißegal.
Laut Artikel 9 GG sind ausländische Firmen verboten, die sind oft auch nur Kack an Ekel und Werbeagenturen waren bereits 1990 agitierende vergiftende Drückerkolonnen. Und was die Öffentlich-Rechtlichen Fernsehsender wie wiederum alle umschleimt haben, zum Kotzen an Verdummung. Alles Stalker und Groupies auf Massenmordniveau. Ich war überall da tätig, einfach nur peinlich die alle. Die treffen aufeinander und werden strohdumm. Aktuell gerade ausgemeckert, das Essen von NachbarINNEN hat alles hier zugewärmt und zugerochen, war ja okay, bis einer ankam mit Aggressiv-Zeugs drin mit Muskelrelaxanz oder so.

Ich erwähnte oft ohne Urteilsaktenzeichen, daß es keine Bundespresse gibt, sondern nur Landespresse. Der Haß gegen die Presse durch Bundesland und durch die Bundesebene, 11. Dezember 2021, 17.35 Uhr und am 12. Dezember 2021, 07.34 Uhr auch der Bundestag antwortete mir mal, aber juristisch total falsch, alles falsch gefährliches Halbwissen bzw. Nichtwissen präsentieren die bis zur ekligen Scheinselbständigkeit und anti-Bundeslandbenehmen als zerstörende Konkurrenz. Es sind also gefährliche AnalphabetINNEN da in Berlin und die Bundesgerichte mit derem 0815 Fotokopierpapier als Urteilspapier auch. Der Bund ist nur laut Artikel 73 GG für gewerbliches Urheberrecht (nicht konform mit der Menschenrechtserklärung von 1948 der Vereinten Nationen, siehe auch Artikel 1 Grundgesetz Absatz 2) und Verlage zuständig. Der Begriff Bundespressekonferenz ist ja total falsch, es gibt nur Landespresserechte, Landespresse. Landesbeamte, nicht je versicherbar in der ständig sich amtsanmaßenden Künstlersozialkasse bei der Unfallkasse des Bundes, man ist nicht Frei, sondern automatisch beamtet, natürlich bisher zahlt der Rechts-Staat kein Gehalt, warum? Mafia-Benehmen? Lieber Advertorial gewerblich? Hier: Bundesverwaltungsgerichtsurteil BVerwG 6 A 2.12, es gibt nur Landespresse keine Bundespresse, der Staat auf Bundesebene ist nicht verpflichtet der Presse zu antworten.
Das Landespresserecht im Freistaat Bayern ist anders, Bayern ist laut der bayerischen Landesverfassung kein Teil der Bundesrepublik Deutschland. Auch das ist dem Bund so was von scheißegal, ob ein Bundesland überhaupt Teil ist der BRD. Die grabschen wie stalkender Groupies einfach dumm rum.
Die Künstlersozialkasse benimmt sich rechtsextrem, rechtsterroristisch die neue Bundesjustiztante Nancy Faeser, will einen Rechts-Staat (rechts vor links) aber viele Juradinger sind kein Bundesgesetz, also die Künstersozialkasse (KSK) samt PsychiaterINNEN sind oft wie im Horrorfilm gegen landesbeamtete Presse bzw. landeszubeamtende JournalistINNEN und will nur Lug und Betrug, Wahrheit kann die Behörde nicht.
Für Beamte ist die nicht je zuständig, egal ob Bund oder Land, sie macht nur Kunst, Presse ist keine Kunst.
Da aber keiner der Behörden je die Gesetze kannte, die guckten nicht je in die BRD Verfassung, die Politfreaks da in Berlin sowieso nicht je, tja ganz schön schizophren oder doch tollwütig recht extremistisch oder terroristisch gegen die BRD, das Volk (ist beim Bund nur Ausländer), gegen alle und jeden. Bundesländer, nur denen steht die Gesetzeskompetenz zu in Arbeitsrecht, Sozialrecht, Strafrecht, nicht den sich ständig anmaßenden Bundesbonzen, die wie völlige Trottel, das Grundgesetz nicht je kannten und alle mit Wonne alle Gesetze immer brachen, denn die seinen doch die obersten Politbonzen und immun und so was. Abitur muß also rückwirkend entzogen werden, die war das noch, wenn man Pecht hat, die gesamte Schulbildung, nur noch mit OHNE Abschluß, Hauptschule. Das erklären LehrerINNEN in der Schule. Also machen Sie mit, ich probiere es nun seit 1984 endlich an mein Landesbeamtengehalt zu kommen, so sehr haßt der Staat und das Bundesland die Presse und die Bundeskrankenkassen, die es ja auch wegen 74 GG nicht geben kann, nicht je geben durfte, machen blöd mit gegen die Presse, so Scheiße sind die dann auch. Nix da gemeinsamer Bundesausschuß, ein Haufen von irgendwers verbiete gute und rasche Heilbehandlung, weil doch zu teuer, per Völkerrecht ist es gratis und dann per Verfassungsrecht ist es eine Bundeslandleistung. Kommunale Leistungen? Ist das Bundesland? Das war es mit der Uschi von der Leyen mal in SternTV mit dem Jauch damals noch. Was so Bundesleistung ist, nicht Kommune oder Stadt, kommt raus, alles falsch, Bundeslandleistung ist es. Die Vertriebenen betrifft die Deutschen, die woanders rausgeschmissen worden waren, aus fremden Staaten mal übrigens hier auch noch erwähnt.
17.39 Uhr Bis auf mal beim Auswärtigen Amt, auf Twitter ist das so, wie die nicht je angeschrieben und mal Ausnahme beim MdBler Ströbele. Eigentlich sind die meisten Presserzeugnisse in Wahrheit nicht je Presse, sondern Advertorials, die sind keine Körperschaft die Presseleute, der #ufomedia Mann Thomas Koch sollte mal mit mir, alles korrekt organisieren und machen, war dann doch nichts, ich glaube es war ein Regierungsauftrag, ist eh egal, Werber soll man nicht aufhalten, die sind gerne Drückerkolonnen, wie eigentlich alle meine früheren Kollegen der Werbeagenturen.

Umweltterrorismus, falscher Luftgeschmack, Abgas-Drecks-Schnee-Gerüche also Igittitigitt, 12. Dezember 2021, 01.16 Uhr und 01.59 Uhr mit Säure, ob es wie die so oft stinkende Magensäure ist von NachbarINNEN weiß ich nicht, man muß nur mal meckern, daß man sauer ist, schon gibt's Magensäure zu riechen und nun 07.27 Uhr ergänzt, was nach 02.00 Uhr stank es dann draußen nach uraltem eher schon altem Klo, Urinsteinkot, von einer ziemlich alten Klo-Einrichtung evt. wie schon mal mit Wassertank zum Runterziehen Achten Sie unbedingt auf den Geschmack und Gerüche der Umwelt und Natur, hier linksrheinisch Düsseldorf sind die falsch. Gestern am frühen Nachmittag stank es hier nach Friedhof. Tatsächlich ist der woanders, aber früher so vor etlichen Jahrhunderten, gab es Gräber hier, noch immer scheinen NachbarINNEN und andere in die alten Gruften zu gehen und zu klauen. Hier darf man eigentlich gar nicht je erst wohnen oder je gebaut haben. Wie GrabräuberINNEN in einer Pyramide, die eigentlich eh nur Copycat war, nicht unbedingt das inhaltliche humanoide Original. Tatsache ist auch, seit einigen Tagen stinkt es nach geschmolzenem Abgas-Drecksmatsch-Schnee ohne daß es geschneit hat. Seit dem Einzug zahlreicher AsiatINNEN und dem eher privaten Flüchtlingsheim für psychisch Kranke, ist ständig die Luft falsch und wie getürkt in einer nicht-irdischen Biosphäre, wie ein Kunstplanet. Guter Schnee stinkt nicht, der wäre geschmolzen trinkfähig als Leitungswasser, hier stinkt es nach Schneematsch-Abgasschnee mit Schotterpulver.
Explosionsartiger lauter Knell kurz nach Mitternacht linksrheinisch von Düsseldorf zwischen Apothekerbank und der Seniorenresidenz zu hören, 12. Dezember 2021, 00.12 Uhr Das war vor einigen Tagen schon mal. Es war überhaupt schon mal wochenlang, weil irgender immer annimmt, in Düsseldorf würde man immer um Mitternacht knallen. Ein Böllerverbot ist alos nicht wirklich da, es gibt Gesetze wegen der Knallerei und eigentlich muß immer im Gebiten von Krankenhäusern und Senioren-Residenzen, Altersheim Ruhe herrschen. Daran hat sich eh keiner je gehalten, eigentlich so an gar kein Gesetz. Die BRD bzw. NRW ist anscheinend germe ein verblödet wirkender Anarchie-Staat. Früher bereits war ein Motto Legal Illegal Scheißegal Das Niveau war ständig die einer typischen aggressiven rumprügelnde TürkINNEN vor einer Hauptschule. (plus weitere AusländerINNEN).

Umweltterrorismus, Ekelschmoddergebiete wegen Tennis und dem Bobbele, Ahrweiler und Erftstadt-Fetisch mal Land unter wie in Bangladesh melden, galt als Fetischszene übrigens, 11. Dezember 2021, 07.02 Uhr Haben auch Sie seit Ahrweiler und Erftstadt ständig grünen Schmodder und Schlamm bei sich im Haus vom Gestank oder solche Tierfurze, von irgendwoher ohne ein Pferdestall oder Bauernhof zu sein?
Mich erinnert das irgendwie an indischer Grünscheiße aus einem "Arsch" mit dem Hang zum Hospiz-Tod OHNE Heilung je bei der albanischen Mutter Theresa (galt mal als Terroranschlag-Plan gegen linksrheinisch Düsseldorf evt. sind Elon Musk und eine andere aus meiner Weiterbildungzeit doch noch ZeugINNEN), und Theresa vom British Businessmen Club Düsseldorf war angeblich auch mal Co-Ursache von vor ca. 20 Jahren. Jemand hielt diese eventuell für die "Sinister Sister" Theresa May (ex-UK Premierministerin, die partout House of Commons, trotz Frühzeitigkeit nicht für 2 - 3 Wochen samt sich in Arbeitsunfähigkeit schicken wollte, als die so krank verschnupft war, da waren die noch nicht ge-BREXIT-ted). Ich hielt die nicht mehr für gesund genug, man weiß ja, wie man sich fühlt, wenn man eine zue Nase hat und so und erkältet ist. Naja auf jeden Fall verwechselt der Rest der primär nur noch AusländerINNEN in linksrheinisch (durfte nicht, mußte ja alles abgerissen werden wegen falscher Gewichtung und Erdschwäche, ist ja allen egal, noch mehr Einstürze) Grand Slam mit großem Stinkie Schlamm mit Slumgebiet, Hauptsache Ekelgestank aus allen Ländern der Erde mit Seuchenstinkie-Po. Was die italienische Po-Region betrifft, weiß ich nicht, ob da alles "behoben" worden ist.

Vorsicht Lebensgefahr wegen allen nicht geeichten oder falschen Eichsiegeln, egal ob Stromzähler, die in Wahrheit quer schlagen können und andere Wohnungen und umgekehrt auch versorgen (können) oder durch falsche Bohrungen in der Wand, Heizungseichdinger, und Warmwassereichsiegel, viele nicht echt, im Internet findet man Muster, wie es aussehen muß, nur das echte Eichamt darf. Bundesland, regionsabhängig und Ekelgestank Stinkieekeldurchfall auf Algeneiter mit Kotze und Lebensmittelvergiftung, ich meldete bereits öfter, fast heute Mittage komplett von Grevenbroicher Weg 35 bis zu Netto Nr. 2, evt. länger die Strecke. Es ist immer allen total egal, alle primär nur im Coronawahn, für Reales und Stinkendes haben die kein Gefühl, ich kam mit zugekotzten Händen von durch die Luft nach Hause, 18.10 Uhr, 10. Dezember 2021
Nun aktuell Eilmeldungen terroristischer Informationsart zur Bekämpfung des Verbrechens -, die Polit-Drogenmafia kam dazwischen. Einige können evt. Cannabis und Canapés nicht unterscheiden und Bukkake Can I piss mehr Hirn haben die Politbundesdumme nicht. Junkies. Die sind so blöd-junkig-dumm die machen noch aus dem BRAVO Starschnitt ein Bravo zu einem Selbstverletzter und aus einem Cutter einen Körperschneider. Immerhin ein einsortiert noch nicht Gestern neu oder Heute neu. Lebensgefahr, Vorsicht vor dem deutschen Bundestags-Ampel-Jamaika-Drogenstaat für alle namens BRD und dann zeigten die Grünen doch den Regenwald mit den "Indios" (nicht Indien) - Drogenlieferanten? 10. Dezember 2021, 05.54 Uhr Tja, Baerböckchen und Habeck, da sind Sie doch korrekt gewesen in der Psychiatrie, Drogenschizophrene mit nachhaltigem Analphabetismus durch Drogen oder und Alkohol. Viele andere PolitikerINNEN waren auch da, aber pob Günther Jauch immer Schuld hatte, wie angeblich an der Angela Merkal?
Dann immer dazu A für Anarchie, Hauptsache alle Gesetze, Menschenrecht, Völkerrecht, anti-Drogen Resolutionen auch noch brechen, ts ts ts, ob die Polit-Junkies in Wahrheit Eßbrechsüchtige sind? Hauptsache alles brechen.
Drogenstaat BRD, aber laut Artikel 74 GG dürfen die uns in unseren Bundesländern gar nix. Nimmt man noch UN Resolution dazu und das Verfassungsrecht sind die eh nichts und der Landwirtsminister ist es wirklich der Cem, der von Juden deklarierte Chemiewaffenexperte-Cem?, mit den angeblich echten Drogenbauern-Verwandten in der Türkei?
Der als Landwirtschaftsminister für den idealen Drogenanbau durch seine Family?
Die freiwilligen Drogendealerjunkiebanden plus den eindeutig suchtkranken PolitikerINNEN: Total Dienstuntaugliche, Arbeitsuntaugliche, KindesgefährderINNEN (Kinder woanders hintun), TiergefährderINNEN, UmweltgefährderINNEN, NaturschutzgefährderINNEN, Häuser-GefährderINNEN, WirtschaftsgefährderINNEN wegen Geschäftsunfähigen Junkies im Job. Den Taliban die Drogen abkaufen und viele Afghanis nach Deutschland bringen, ohne Befugnis durch die Bundesländer? Drogenterrorstaat BRD. Sind die alle Stargroupies oder doch so Joop-Modelfickschlampen? Berühmt und auffallen und eingesperrt werden, hört sich nach weiteren Opfern des Musicals Chicago auch noch an. Immerhin, daß PolitikerINNEN nichts können und schizophren sind, lernt man im Gymnasium, daß mit den Stars, falls man die mag, gilt man nicht besser (GefährderINNEN sind Stars, Drogen und Mafiaumgebung), daß mit dem Kaugummikauen war bekanntlich Quecksilber (aber auch heilend kann es sein, je nachdem wie viel) und Psychopharmaka in den Kaugummis, oft nicht in der Inhaltssliste drin, bei der Blondierung, naja meine gingen schief, jemand schmiß gleichzeitig Drogen, es lag nicht an ISANA. Lebensgefahr in der BRD die PolitikerINNEN sind eklige Drogenbosse und wollen von echten James Bonds endlich naja je nach Art gekillt oder weggesperrt werden, Sex lieber nicht, Junkies sind oft seuchig.

Eilmeldungen: NSU, Rumänien Securitate, Terrorismus, Vermutlich Gift-Attentat im Haus hier Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düsseldorf. 09. Dezember 2021, 19.16 Uhr kommt noch in eine NSU Story, trotz Versicherung bekam ich keine Hilfe je, alle ignorierten alles, Hauptsache echte Opfer wegsperren ergänzt um 19.34 Uhr und 10. Dezember, 03.31 Uhr viele septisch Männer im Treppenhaus gewesen Eine Männerstimme schien vor wenigen Minuten vermutlich um Hilfe geschrien zu haben, vor wenigen Stunden ein "ey", das hatten wir schon mal vor 2004 und danach mit einem Nachbarn und vor einigen Wochen, der galt dann als Irrer oder Schizophrener. Es ist aber Überfallgift, einmal habe ich so wie Nonnenwesen wahrgenommen, ich dachte, es ging um die Nonnen des Dominikus Krankenhaus, einem Nonnenorden aus Cöln (Köln). Das Krankenhaus damals ca. 20 Minuten zu Fuß entfernt (wegen Brückenneubau geht gerade eh nichts und man könnte von der alten beinahe runterfliegen per wie Fantasiewind.
Es hing u.a. mit der Waffe Cesska zusammen damals und NSU und Verwechselung mit dem rumänischen Präsidente Iliescu. Ich meinen eine Person wiedererkannt zu haben, die so ähnlich aussieht, wie jemand von einer Düsseldorfer Werbeagentur. Mir war damals nicht bekannt, daß einige der sogenannten NSU (anti-Juden, anti-Türken in der BRD) sogar später oder gleichzeitig für die Graf-Recke-Stiftung (Psychiatrie auch mal ambulant von Freaks erleben würde ich es bezeichnen). Die hingen evt. in Hacking-Verbrechen, Cyberwarfare übelst mit drin.
Keiner ermittelte je, alles wurde sogar von den Leuten hier im Haus, 32 Wohnungen und VermieterINNEN boykottiert, als ob die alle NSU seien und Waffenhändler.
Trotz Ermittlungsauftrag durch das Justizministerium NRW im Jahrf 2006ff und davor, eigentlich an den Leitenden Oberstaatsanwalt der Generalstaatsanwaltschaft Düsseldorf, wurde ihm, er unterschrieb nicht je, alles unterschlagen oder man könnte den ja privat verklagen. Die leiteten alles trotz Geschäftsverteilungsplan, also wer für welche Verbrechen zuständig sind, an die nicht zuständige Staatsanwaltschaft weiter. Die war auch nur ein Null Bocker. Angeblich gehörte die Wohnung aufgrund eines Erbe Amnesty International. Ich rügte das falsche Erbe, obwohl mir das auch so vorher vom noch Lebenden gesagt worden war, aber er mochte nicht je Ärger oder Terrorismus und hielt sogar die Muslime für echt so nicht echt normal im Hirn. Er mochte die Wüsten-Islamisten, nicht wüste Islamisten.
Die rumänische Securitate war auch hier was aktiv, wer wie wo tatsächlich so alles getötet wurde oder überfallen worden ist, weiß ich nicht. TäterINNEN also auch andere, da hieß es dann: Einige Deutsche seien in Wahrheit Rumänen, Serben und so, ich aber sei eine enge Verwandte oder Tochter der Königin von England, jemand entführte mich und wollte Loot (Lösegeld), aber ich wußte es da noch nicht, und ich dachte eigentlich nur an Loot, das ist so was wie die Kleinanzeigenzeitung, die zweimal wöchentlich in London erscheint, wie Avis Kleinanzeigenzeitung. Ich solle fortziehen, ich suche seitdem.
Mir fiel trotz der Waffe, mit der ich bedroht worden war, nur die Krimiserie Sisska vom zdf ein, weil ich mich mit Waffen nicht auskenne, als ich die Waffe dann mal via Twitter sah, war es doch Cesska. Die hatte ich ja so volle Kanne ins Gesicht gehalten bekommen. Es war echt allen scheißegal.
Das zdf ignorierte mich wie die früher nun von zdf Enterprises, andere Presse auch, wie so EkeltäterINNEN, die dann doch alles verfilmen und zuvor alles eigenständig geplant hatten, auch Daily Soaps bei RTL hingen angeblich mit drin. Auch die NSU Verfilmung und Attentate gegen Pommesbuden waren frühzeitig damals auch bereits bekannt, 2004 oder so. Da hängt aber die Sowjet-Mafia und Asia-Mafia auch mit drin. Eine Stimme ist ähnlich mit was vor einigen vielen Jahren, wer es genau ist, kann ich nicht sagen, ich dachte, eine Person ist wieder da, die schon mal vor einem Jahr so war.
10. März 2021, 03.31 Uhr Es waren abends, ich schlief schon und wurde wach, zahlreiche septische Männerstimmen im Treppenhaus. Wer diese waren oder in welcher Sprache die wirklich sprechen, ist mir nicht bekannt. Was die wollten auch, vom Körpergefühl, waren die wegen der Sepsis, eher nicht so schlimm, wie sonst die "Bullenscharen", keine Polizei. Grundsätzlich ist die immer septisch, verseuchen alles wie entlaufen aus einer Intensivstation, da gab es noch kein Corona und sind primär nur darstellende Personen in einer oft nicht echten Uniform, eigentlich nicht je echten Uniform und wirken wie komplette Fremdlinge aus fremden Staaten der Erde. Keine Bildung oder Ausbildung je, eher Hooligans, die nun auch anders mal rumprollen wollen.

Während meine NachbarINNEN sich vielleicht freiwillig schwere Lebensmittelvergiftungen, so richtig olle mit Hitze Fieber, so durch die Wände dringend mit Algeneiterpupssataykot, ich habe die Apotheken-Story mit den vielen Privatiers ohne Berufsbekleidung nicht vergessen, rügte ich mal gestern bereits bei Sozialbehörden die ex-Truppenuschi, die zum europäischen China in der EU wurde und mal eine Bundesministerium für Arbeit und Sozial-Chefmieze wurde. Überhaupt, wo sich die ollen Bundesbehörden oder so Ausländer wie der Türke Cem Özdemir sich gegen das Völkerrecht in so Deutsches Recht gegen Deutsche einmischen meint zu dürfen. Der ist ein Türke, ein Kümmeltürke, sein Türkenpräsident Erdogan mag ja auch keine Einmischung, dann das ist gegen das Völkerrecht und Menschenrecht. Recht hat er.
Aber die Sozialuschi und der Bauer-Cem Chef, ist er doch?, tja, nix da deren Gebiet, alles nur Bundeslandrecht. Eindeutig liegen Kompetenzüberschreitungen der Bundestruppe da in West Berlin und der DDR ständig gegen die wahren Bundesländer vor. Strafrecht, BGB, Sozialrecht, Arbeitsrecht, egal was wichtig ist, ist alles keine Bundeskompetenz. Kein Wunder, daß ich mit denen mal in der Vollirrenstation in der Psychiatrie rechtsrheinisch, Düsseldorf, "Grafenberg" sagen wir ,war. Auffällig dumme Bundeskasper geschnappt worden, teilweise samt DoppelgängerINNEN! Das ist auch dann rasch hoffe ich neu dann hier als Story geplant. Es herrscht also Terrorismus gegen die Bundesländer von den ollen schizophrenen Bundeskaspern, bereits 2004 frühzeitig den PsychiaterINNEN aufgefallen. Auch so was bereits in der Schule gelernt. Immerhin, sonst sind die PsychiaterINNEN auch keine Leuchten, eine bewahnte Erkrankung, Rinderwahn-Verdacht, Enzephalitis, Schädelbasisbruch Verdacht, eine bewahnte Patientin, 15.13 Uhr Hier geht es zur konkurrierenden Gesetzgebung: Börsenrecht, Strafrecht, Sozialwesen, Arbeitsrecht, gefährliche Erkrankungen also Bundeslandgesetze, so wie in den USA, Bundesstaatengesetze, und was die Bundesleute da in Bundesregierung, Bundestag, Bundesrat machen dürfen, finden Sie in Artikel 73 GG natürlich ist das Völkerrecht der United Nations am höchsten, das bricht alle Gesetze in der BRD und dann haben wir noch die Pflichtanwendung für Deutsche die Menschenrechte in Artikel 1 GG Absatz 2, ergänzt um 17.18 Uhr

Seit einigen Minuten, 20.25 Uhr aktuell, wie eine dauerhafter Sirenenalarm, tieftöniger, wie ein wenig Schiffsalarm im Dauertonmodus, vermutlich wegen Schallverfälschung aus Richtung Meerbusch Büderich Kirchturm von Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düsseldorf gesehen, oder sogar nur Grevenbroicher Weg 35, Giftwarnanlage, gab es schon mal meine ich. Bisher kein Tatütata.

Eilmeldung, 08. Dezember 2021, 17.43 Uhr: Stinkend-sauer-Giftkot wie mit Eiter und Alten riechbar hier im Haus Wickrather Straße 43, linksrheinisch von Düsseldorf und leider kommend Eingang netto. Grevenbroicher Weg, 2, linksrheinisch Düsseldorf von oben herab bis zu den Kohlrabi heute Nachmittag so wahrgenommen. Ich hatte Ähnliches heute Morgen. Ursache unbekannt. Teilweise Pferdegeruch von unterm Bürgersteig.
Lebensgefahr durch den angeblich echten Bundespräsidenten, den Steinmeier, und dem Bundeskanzler, keiner wurde je korrekt ernannt und gewählt, siehe auch Artikel 63 Grundgesetz, Terrorismus durch PolitikerINNEN gegen das Deutsche Volk, 08. Dezember 2021, 08.25 Uhr und hier stinkt wieder alles nach Menstruationsblut Gefahr durch Steinmeier, der früher unter Beobachtung des Verfassungsschutzes stand wegen seinen Geschäften (so angeblich) mit der damaligen noch existenten DDR (Wikipedia), ich vermute auch China Mafia steckte als Finanzier mit drin und Gefahr durch Bundeskanzler. Das China Häschen von der Leyen mag keine Plastemasse, die man nach Nutzung immer neu formen und waschen kann, lieber Porzellan, kaum zu reinigen bei Ekelgestank, und die EU ließ sich mit Schampus aus China korrumpieren. Alle wirken und sind also neurologisch Verblödete mit unbekannter organischer Hirnerkrankung. Wer dann mir noch erklären kann, was Organic Growth ist, organisches Wachstum, steht oft drauf in Bioläden oder Düngestäbchen (mit Schafswolle) drin, meine Vorstellung ist, die wachsen auf Friedhöfen oder und menschliche Überreste wurden als Dünger genutzt, korrekt? Seit wann sind Pflanzen ein Organ. Organic Growth. Biologisch-korrekter Anbau oder Herstellung ist das nicht. Die Band Queen ist nicht identisch mit der Windsortante da, die da Königin ist, kapierten vor vielen Jahren viele ältere Groupies nicht.

Aufgepaßt der Makler Immendo vermietet deren möblierten Wohnungen auf Zeit eigentlich nur an Wochenendheimfahrer, die ständen also am Wochenende leer deren Wohnungen, das als Hinweis. Bekanntlich dürfen nur Eigentümer übrigens vermieten, nicht je nur VermieterINNEN, 14.41 Uhr ich muß hier rasch raus, eigentlich schon 1990 wegen Vermietungspfusch an mich, illegaler Mietvertrag, vor einigen Tagen komplett aufgeflogen mit Stromklau, Stromvertragsfälschung etc. pp Es stellte sich heraus, daß der Eigentümer weder echt je war, sondern eher einem Organisierten Verbrechen gehört und daß die Wohnung gar nicht je vermietet werden durfte und der Eigentümer fehlte, 14.44 Uhr Sorry an den Eigentümer, seit 2009 zahlt das Jobcenter direkt an dem Vermieter, es ist informiert, es wurden nicht je genau alle Details überprüft, auch die Hausverwalter sind ewig illegal, ein Hauspiratenkonsortium anscheinend, 14.50 Uhr Gruppierung involviert in Kindesentführung zahlreiche bekannte Opfer, aber auch Kinder samt Eltern, die nur so tun als ob und die Show durchziehen und echte, auch bekannte Gesichter zusammen mit der Vollirrenstation Psychiatrie Düsseldorf, Loveparade Duisburg Attentate, Osho Sekte Düsseldorf und ein Psychotherapeut, der doch kein psychologischer Psychotherapeut war, sondern ein Sektenheini gefährlichster Art. Die Polizei und andere stricken lieber wieder nur Fernsehfilme und Serienteile daraus. Da ein DNA-Test verweigert wird, sind die doch nicht je meine leiblichen Eltern, gaben sich anscheinend immer als derartige aus oder sind deren DoppelgängerINNEN
Bibbern Sie sich auch einen ab, keine wohlige Wärme mehr in Ihrer Wohnung, es gibt keine Glühbirnen mehr, die schön auch noch Wärme abgaben. Man wollte ja nur noch China Scheiße ohne Glühdrähtchen mehr, ohne Wolframdraht. 04.56 Uhr Lebensgefahr durch Aggressivdrogen und Sexdrogen durch Erwachsenensport abends in den Turnhallen der normalen "Kinder"-Schulen, 07. Dezember 2021, 04.56 Uhr Man vergißt immer wieder, daß Erwachsene auch der Volkshochschulen in den Schulen von NRW Sport machen und treiben es eventuell wild, genauso wie die Schulräume und Klassenzimmer für Erwachsenenbildung abends genutzt werden, auch können sich sogar Urogenitalerkrankungen verbreiten. Mein Holzstuhl in einem unserer Schulklassenräume wirkte teilweise wie ein brennender Kerzenstrahl es flammte der Rauch sichtbar nach oben, obwohl nichts brannte, ich wurde geschlechtskrank, telweise mit Löchern im Slip, wie Säure. Als Schülerin kapierte ich damals noch nicht alles mit Damenbinden und so, aber erst als ich den Stuhl wechselte, und ich mir einfach einen aus der Nachbarklasse nahm, hörte es sofort auf. Angeblich ging es, so ca. 20 Jahre später bei einer Entführung um Teslaplatten, Astrophysische Schulexperimente u.a. von LehrerINNEN. Da fiel mir auf, daß eine nicht das Original irgendwie wegen deren Erwachsenenzähnen als angebliches Schulkind nicht echt sein konnte.
Falls Sie mal geträumt haben sollten, Sie seien als Erwachsene ohne bereits nicht mehr in der Schule wieder dort für einen Tag, wie ein Traum, wie hypnotosiert oder wieder Schulkind, gehen Sie immer von echten astrophysischen Verbrechen oder Schulexperimenten aus, Sie waren wirklich da. Je nachdem, wie Scheiße Ihr Leben ist, nehmen Sie vielleicht es noch einmal auf sich: Schule.
Ich fühlte mich oft wie im Horrorfilm mit Sissy Spacek "Carrie", die nicht damit klar kam, nicht wirklich voll gemocht zu werden, ich war froh, daß ich endlich mit der Schule fertig war und bloß weg von allen. Tatsache ist, viele wie ich wollten mit Fachabitur in der Tasche bereits nach der 12 raus, wir wurden anscheinend alle entführt und in Amnesie gebracht, Schulzeugnisse dadurch wurden schlechter. Nach der 12 bedarf es keiner speziellen Abi-Prüfung und wenn man weder auf Lehramt studieren will oder so etwas wie Humanmedizin und spezielle 6-Jahres Studiengänge, ist es besser: Raus aus der Penne!
Tolle Jobangebote verschwanden in ein Nichts sozusagen.
Und vorsichtig wegen den Ganztagsschulen, viele sind auch welche, OHNE eine zu sein. Das olle Luisen-Gymnasium in Düsseldorf, das Ding ist nicht städtisch, Schulen sind Bundeslandgesetze. Kapierten die auch nicht je. Ich hatte sogar 11. Schulstunde, ich glaube es ging von der 0. Stunde so kurz vor halb acht bis so 17.00 Uhr. Damals gab es deswegen schon Ärger wegen deswegen geplanter Schulschließung und fehlendem eigenem Schularzt, den gab es dann mal. Die Schule hat einen identischen Pausenplan wie ich zu Beginn, nur eine Schulpause bei einem 6-Stundenplan nach der 3. Stunde, die aber länger, ich wurde deswegen von einer späteren Schuldirektorin überfallen. Bei uns war es rasch wieder geändert in die typische Pausenstruktur: Nach der 2. und 4. Stunde.
Ansonsten hatten die nur Ausreden immer wegen Unterrichtsausfall, Tatsache ist, fehlende Fächer standen damals schon im Schulplan so drin. Ich mußte öfter über deren Online Plan schmunzeln.
Unmmöglich der Haufen da an Erwachsenen, die bezeichneten uns SchülerINNEN als Russen, die in die Sowjetuntion zur Schulabschlußfahrt fuhren und die in die USA wollten, für die Amerikaner und irgendwer oder Stasi haben das dann geglaubt, wir seien keine Deutsche. Es gibt noch immer Überfälle deswegen. Viele wären nicht dabei gewesen, wenn man uns nicht überfallen hätte. Wir wären mit der 12 fertig gewesen.
Als ich mir vor wenigen Monaten die Webseite des Luisen-Gymnasiums noch einmal angeschaut hatte, was für eklig das alles. Komplett nicht je geeignet für den normalen Lebensalltag, wie war das Mittagessen von einer Kircheninstitution bei einem "städtischen" Gymnasium? Wo bekommen Sie die Schulmilch her? Gibt es das so überhaupt noch, das hörte mal auf: Milch oder Kakao?
Grundsätzlich hatte die Stadt ja nicht je Geld, trotz Bundeslandschulseins. Städtische Schullehrbeamte gibt es doch auch nicht, Landesbeamte ja. Wir hatten sogar mal eine Englisch-Referendarin, die kein t-eytsch konnte. Und dann sind die Freaks sogar vor einigen Jahren auf Stayfriends wütend, wenn man gegen die noch immer meckert, also Schule und LehrerINNEN, was haben die denn da für Lehrleute? Auweia, nicht je gymnasialgeeignet! Mimosen! Keine Ahnung je vom Deutschsein. Wir sind keine US Amerikaner im Einschleimprogramm mit Yearbooks und ewiger Hörigkeit, das wäre keine Deutsche Gymnasialschulerziehung. Auch das "Klingeln" mit dem Schlüsselbund, damit alle ruhig sind, funktionierte in der 9. Schulklasse auch nicht, blöd einige LehrerINNEN warfen dann mit derem Schlüsselbund. Das war dann schmerzhaft. Zu meiner Schulzeit wurde für die Rauchsüchtigen, das war damals ab 16 Jahre erlaubt, extra ein Schülerraucherraum eingerichtet. Junkie-Gymnasium.

07. Dezember 2021, 01.54 Uhr: Ist der verfassunsfeindlich handelnde BRD Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, ein "geistig" Verwirrter, der eher wie laut Wikipedia Foto, wie ein Mädchen unterschreibt, im Kampf gegen Gesetz und Ordnung, schon so als Sohn von Eltern als Rachegott gegen seine Eltern widerlichst aufgefallen, als Anarchist und 06. Dezember 2021, 07.16 Uhr: Die Bundesrepublik Deutschland ist nicht mehr existent fand ich heraus, entgegen Artikel 9 GG, 8 GG, Artikel 33 GG und 25 GG und 1 GG Absatz 2, deutsche Firmen, nur grundrechtlich erlaubt Deutsche DemostrantINNEN, Deutsche Beamte, Völkerecht und Menschenrecht und UN Resolution 1514, die territoriale Integrität und Null AusländerINNEN sind Pflicht, Terrorist gegen die BRD ist hier der entführende Bundespräsident, der mal nur als Serbe galt, Aus seiner Rede: Das Land mit Migrationshintergrund: Sie machen es zur Realität. https://www.bundespraesident.de/SharedDocs/Reden/DE/Frank-Walter-Steinmeier/Reden/2021/12/211203-Ordensverleihung-TdE.html
Davor labert der Präsident so was wie, Deutschland brauche AusländerINNEN, denn ohne die könnte ja kein einziger Deutscher was je und Gut ein Viertel unserer Gesellschaft sind Zugewanderte und deren Nachfahren. Sie haben dieses Land mit aufgebaut, und sie prägen diese Gesellschaft jeden Tag aufs Neue. Kein Ausländer hat hier was aufgebaut, sondern die Deutschen. Er kennt die deutsche Geschichte nicht, den 2. Weltkrieg ja gar nicht, auch keine sogenannte Trümmerfrauen und WiederaufbauerINNEN. Er und die anderen Politekel haben die BRD nachhaltig zerstört in derem Ausländer-Arschfickwahn und MultiKulti Fickie Kackie. Ich halte ihn für einen schwerwiegenden Hochverräter und Terrorist wie ich die meisten Politiker auch so halte. Die sind die eklige A für Anarchie-Bande, evt. auch in Frankreich, gegen Frankreich zusammen mit dem Franchise Terrorismus der R.A.F. Angriffskriege gegen die BRD.
Die PolitikerINNEN und die R.A.F. sind die Vertreiber des Deutschen Volks und lieben nur Ekelseuchen, laufen dann dümmlich mit Mundnasenschutzmasken herum, nur weil die PolitikerINNEN primär nur nicht-Deutsche mögen und lieben nur Ekelauslandsgestank. Deutschland gibt es gar nicht, die EU ist genauso dumm. Wie ein verblödes Urlaubserlebnis- Fickland Bangladesh, Afrika und so was mit Loverboys als agierende Zuhälter weltweit. hier stinkt es eh überall wie ein Bordell und viele Lebensmittel sind sowieso vergiftet durch den Gestank und fehlende korrekte Bauten.
Der Hochadel liebt ja auch nur Fickie Fickie, stinkt wie eine Ekelhure, leckt gerne an Haut, die stinkt wie eine seuchige Damenbinde und fickt Kinder und Jugendliche überall. Aber ab und an mal auf einer royalen Yacht oder Jagd sich zeigen und die Monegassen waren auch nichts je. Die mögen nur Al Qaeda und Ekel mit Händen die Tische wischen, Stars und die Top Monegassen vergiften und dem ollen Albert ist es eh egal, wie ein nicht echter Angeberchef übersieht der gerne alles, aber auf Hochadel tun. Monte Carlo TV Festival, ich war eingeladen, ohne Flug, aber einige Tage schönes Hotel, Attentate gab es ab Ankunft gegen alle und jeden.
Die sind doch nur eine Freakshow, auch der Albert mit was auch immer auf einer haarfarbigen Charlene an einem und desemen Tag. Schmonzettentrupp einer Telenovela mit Migrationswurzelandhintergrund und Terrorland auf Salmonellen mit Ekelgift. Eklig, suizidale massenmordende Staats-Chefs auf Ober-Nullbock-Allüren. Schizophrene TerroristINNEN, die sind doch eh alle immer nur auf Suff oder Droge oder Psychopharmaka. Alles Schauspielerei was die sind, nämlich in der Realität, wenn man genau hinguckt, massenmordende Ekelficker, die immer nur hinter Schloß und Riegel gehören und so benehmen die sich auch. Schloß deren Kerker in Wahrheit. Völlig gefährlichste PlemmPlemms.
07. Dzember 2021, 01.54 Uhr Das Benehmen des Herrn Steinmeier ist total anti. Wie ein klassisches sich-rumschlagendes Teenie- Arschloch mal wieder im Kampf gegen das Establishment. Eine hebephrene Art (sich pubertär benehmender benehmender Freak) mit seinem Ausländerfetisch gegen die BRD in totalem Fanwahn nur für nicht-Deutsche.
Ich war mal zu seinen Eltern entführt mit ihm. Das ist ca. um die 2004 gewesen, es kann auch davor oder was nach gewesen sein. Ich wurde unter Drogen gesetzt. Seine Mutti, geboren im früheren Deutschen Reich, also vor dem 2. Weltkrieg, in dem heutigen Polen, wurde damals von PolINNEN wie viele andere Deutsche, aus dem Gebiet des Deutschen Reiches verjagt. Die PolINNEN sind noch immer VerfolgerINNEN gegen jeden Deutschen auch in der Bundesrepublik Deutschland, die nur noch ein kleines Teil der ehemaligen Größe des Deutschen Reichs hat. Das polnische Volk ist in Tausenden oder sogar millionenfach noch immer im Haßverbrechen gegen Deutsche aktiv hier - verdeckt kriegerisch tätig.
Steinmeier hat nichts je von der Historie des Deutschen Volks gelernt, noch nicht mal Verständnis für das Elend damals auch für seine Mutti.
Steinmeier liebt nicht-Deutsche mehr als Deutsche. Er galt mal als Serbe. Ähnlich sind die Jugoslawen, hauen aus derem Land haben, das zerfällt in Kroatien, Serbien und so, Hauptsache mehr Teilnehmer für den Eurovision Song Content, während deren eigenes Land von anderen Völkern bevölkert ist, aber die Jugoslawen immer meinten, in der BRD wohnen und arbeiten zu dürfen. Die fuhren immer nur wie deutsche Urlauber für sechs Wochen in deren eigentliche Heimat, also ein merkwürdiges Deutschen Benehmen, die Auslandsländer seien nur Urlaubsländer.
< Und vielleicht hatten einige sogar Recht, einige Kroaten waren Türken oder Israelis und pfuschten sich so durch die Gegend. Zuerst wird man als Deutscher aus dem eigenen Reich geschmissen und noch immer laufen die alle hinter einem her und wollen dann doch immer nur im "Deutsch" leben, aber es verstinken wie Ekelausland mit all deren Seuchen und Angewohnheiten.

Vorsichtig, der Bundespräsident Steinmeier, bei dem saß ich mal zu Hause, irgendwie meinen ja alle Politleute einen entführen zu dürfen, ein anderes Hobby und Berufsziel haben die bis auf die Spitze nicht, ist anscheinend nicht echt, Terrorismus, 05. Dezember 2021, 19.47 Uhr Man merkt noch immer, daß die ein Psychiatrie-Script darstellen schauspielerisch und zwar sehr viele, egal ob Sittlichkeitsverbrechensvertuschung, Krankenhauszerstörungen, viele machen gemeinsame Sache. Olaf Scholz - auch in Sachen Corona - ist so peinlich, daß es kein Wunder war, daß die fast alle eingesperrt waren, "lockdowns" in der Psychiatrie für Schizophrene waren. Der Bundespräsident hat ihn übrigens nicht zum Bundeskanzler trotz 63 GG vorgeschlagen, sondern die Politfreaks der damaligen Psychiatrie-Station klüngelten sich so einen ab. Erst muß der Vorschlags-Kandidat, es steht keiner auf der Webseite des Bundespräsidenten, gewählt werden, nur wenn der Wunschkandidat nicht gewählt wird, dann müssen die einen wählen, ohne echte Wahl dann mit versDie galten chiedenen KandidatINNEN ist alles verfassungsfeindlich. Bearbeiten suchen 63 eingeben hier: https://www.bundespraesident.de/DE/Amt-und-Aufgaben/amt-und-aufgaben-node.html Die Fernsehsender lügen komplett, ARD und ZDF sind gemeinnützig, eher Behindertensender der neurologisch total nicht je gebildeten Art, wie sogar Schulfremde.
Die BRD war trotz der verfassungsfeindlichen Ansicht von keinerlei Einwanderungsland je. Es ist komplett gegen jedes Verfassungsrecht. Wir sind nicht je das alte Deutsche Reich. Ja, wir sind ein Einwanderungsland, wir wollen und müssen es zukünftig erst recht sein, wenn wir eine gute, wirtschaftlich starke Zukunft wollen. Und das funktioniert nicht ohne eine geordnete und kluge Zuwanderungs- und Integrationspolitik.

aus: https://www.bundespraesident.de/SharedDocs/Reden/DE/Frank-Walter-Steinmeier/Reden/2021/12/211203-Ordensverleihung-TdE.html Deutschland war ein Wanderland mal, Walking also mit BRD Bundespräsident Karl Carstens. Integration ging um Wiedereingliederung von längeren kranken Leuten, Behinderte konnte es wegen der Heilpflicht nicht geben, aber Aktion Mensch ist ja nur Aktion Rollstuhl Fetisch, Aktion Cyborg, aber nicht je Mensch, stattdessen werden InderINNEN und ChinesINNEN intregiert, sogar am Verständnis der unterschiedlichen Landesgrößen scheitert es bei egal welchen Politiker oder Präsidenten total im Gehirn.
Es ist kein Wunder, daß die als psychisch komplett nicht je Normale galten. Der gewählte Bundeskanzler kann in freier persönlicher Entscheidung zum Bundesminister ernennen, wen er will, irgendeine Privatperson, Wirtschaftsexperten, einen sogar klugen Lehrling, egal wen oder was, das steht auch so in der BRD Verfassung, stattdessen machen die da auf korrupten Italo Mafia Staat in Berlin und die Fernsehsender berichten genauso treudoofdummungebildet mit, fernab von allen Gesetzen in derem selber ausgedachten fiktionalen Fernsehkram.
Die sind ja alle schlimmer als der Vorpräsident Gauck je dachte. Die galten also völlig korrekt als völlig Wirre und Großbescheuerte, aber hätten in die Sicherungsverwahrung gesteckt werden müssen. Die sind totale AnalphabetINNEN ohne jedwede Kenntnisse der BRD-Historie und Verfassungsrecht, also wie so irgendwer mal chirurgisch in den Look von PolitikerINNEN getackert. Es sind also eklige TerroristINNEN und ohne Lithium-Dröhnung und Ekelnervengift, Hauptsache Anonymous und wegen Corona heulen, ja wer hat denn die AusländerINNEN alle reingelassen, noch nicht mal Gesundheitsallgemeinbildung haben die PolitikerINNEN. Ob die die Simulanten-Maschinen sind der Hochschule der Künste sind? Roboter wie aus dem Science Fiction, sehen aus wie Menschen, sind es aber nicht?
Die gibt es, zahlreiche aus Hollywood sind meine ZeugINNEN. Und ehrlich, wenn man da so die ollen AusländerINNEN im ZDF sieht, die Shakuntala, oder die Kaffeelattetante, die gerne zu kühl gekleidet ist, oder der Syrer, dessen Eltern sich Ende der 60er Jahre via Türkei haben eingeschlichten, ey, die haben es nicht im Gehirn ein Wissen, man erkennt keinerlei Gymnasialbildung, sondern nur Promotion PR Advertorial, die sich mal einschleimen wollten. Deswegen wurde ich mal überfallen, alles getackerte Fremde, nicht je echt, kein Fernseh-Journalismus Know How bzw. Wissen je.
Also vorsichtig, die sind alle gefährliche Schizophrene, die im Anarchie-Wahn alle Gesetze brechen. Eventuell ist noch nicht mal der van der Bellen von Österreich echt, der Kurz, zurückgetreten auch nicht so wirklich, ausgesagt haben die alle nicht, nicht das ich wüßte. Auch Psychiatrie Düsseldorf. Fremde Wesen.
Beim Kurz galt später, aber damals schon, seine Freundin, heute glaube ich seine Frau, als nicht so ganz okay. Eventuell sind die noch immer im Bruce Almight (Kinofilm) Rausch, daß Jim Carey bloß nicht wegen Mord an seiner Freundin in den Knast kommt. So was in der Art. Welche Drogen die Politszene damals bekam oder nun bzw. Psychopharmaka weiß ich nicht. Ein gesundes Gehirn hatten die damals schon nicht.
Die entführen alle und jeden, in der Hoffnung irgendeiner können denen helfen und dann wird man sofort ignoriert, wie nichts je davon passiert. British Petrol und Dirk Jasper (angeblich bereits tot) und Waffenhändler waren teilweise Co-Täter.
Auch die Begum von Aga Khan war Opfer, sagte aber auch glaube ich nicht je aus. Waffedeals und mehr laufen immer in der Psychiatrie ab, mit den Originalpersonen, Terrorplanungen auch. Der Bundespräsident Wulff samt Ehefrau gehörten ebenso zu den munteren Entführern auch an Senderchefs. Man solle denen dann am besten alles auftischen, damit die was können, ob sich überhaupt einer genau daran erinnern kann, bei den Gehirnwäsche PolitikerINNEN, ist unklar. Bei mir ging es nur um Antibiotika, die machen Gehirnwäsche.

Disco-Ersatz mit Superlautstärke, als ob diese direkt hier im Wohnhaus wäre, im eigentlich Wasserschutzgebiet, dort auch, 05. Dezember 2021, 15.47 Uhr Das Holmes Place ein Fitness-Center am Seestern nahe dem Lindner Hotel beschallt jeden Tag ohrenbetäubend und blutdrucksteigernd auch einstige ruhige Wohnhäuser. Es galt eh als illegal bereits schon vor dem Bau. Es ist laut als ein Konzert in einer Halle und vom Lärmpegel sind die alle mindestens Taube, obwohl hier ein Vogelschutzgebiet mit Waldgebiet hier eigentlich immer sein sollte und mal war plus Wasserschutz über- und unterirdisch. Oft stinkt es da drinnen, wenn die Türe aufgeht. StalkerINNEN hielten das Fitness Center mal für die Heimat der Schauspielerin Katie Holmes. https://de.wikipedia.org/wiki/Katie_Holmes
Die war mal mit Tom Cruise verheiratet. Ob die Fitnessfreaks überhaupt nach der Lautstärke so zugedröhnt noch fahrfähig sind, ist mir unbekannt. Ich fand es darin mal sehr eng und hatte es mir genau angeschaut. Ob Corona die Situation der Geräte, wie Sardinen in der Konserve, verbessert hat, weiß ich nicht.
Seuchenterrorismus schlimmer als Corona mit AIDS Seuchenplanungen und Cholera und Typhus, Gefahr für Düsseldorf, linksrheinisch - rechtsrheinisch 05. Dezember 2021, 12.35 Uhr, und aktuell 15.47 Uhr Der Leiter der Notaufnahme der Schön Klinik, Düsseldorf, wahrlich Cöln, das ist ein Gezeter wegen der Piratenstadt rechtsrheinisch Düsseldorf, die hatten als Dominikus alle Zulassungen, sind es offiziell laut Krankenhausdatenbank NRW als Dominikus nicht Schön Klinik, aber die sind lieber die Schön, also der Chef hatte mal Evakuierung dier beiden Wohnhäuser mal für alle gewollt. Den Bullen war es egal, Bauaufsicht auch, dem Ordnungsamt mal sowieso, den Krankenkassen erst Recht und die Feuerwehr ist lieber nur Schauspieler mit einem Moderationsteam und damit unterwegs. Die Immobilie zwei Wohnhäuser, insgesamt 72 Wohnungen - schönes offenes Wiesengrundstück mit Bäumen, regelmäßig seit einigen Jahren vergiftet mit Abgasrasenmäher, die sowohl Grundwasser als auch Häusermäuer und Wohnungen vergiften, ist abzureißen. Wickrather Straße 39 - 43 Düsseldorf, linksrheinisch. Dazu gehört in der Nr. 39 ein Hallenbad, evt. verseucht, die Zahnarztpraxis muß enteignet werden wegen fehlender Erster Hilfe, die lassen sich ewig gerne beklauen.
Der Scheiß-Kot-Asia-Fetischszene zahlreicher Kot-Kackfans samt Nitritgestank und Kotgestank von Asia TerroristINNEN und vermutlich von schizophenen Kotfressern ist nur Ekel wichtig.
Leute, die am liebsten nur Scheiße fressen, Schwarzschimmelwäsche nutzen, um im Trockner oder der Waschlauge alle Wohnungen verseuchen, sind seit 2004 terroristisch handelnd gegen Naturschutz und Umweltschutz samt Tierschutz von Ekelperversen und Leerverkäufern an die Fetisch-Szene bekannt. Man stinkt sogar als normaler Mensch die Kotze, Kacke und Drogen und Schwarzschimmel der anderen aus dem Gesicht heraus.
Trotz Psychiatrie-Aufenthalt der völligen Pervertierten, die gerne je nach Person auch Kinder folterten, half denen nichts an Heilung. Eine chinesische+ Inlands-Airline ermöglicht es den Perversen, in Windeln an inländisch in China zu fliegen. Viele imitieren hier im Haus ein Flugzeugsgestank hier im Wohnhaus. Eine Rechtsanwältin namens Oer, ohne Vollmacht wollte nicht vom Haus zugelassenen Handwerkern und einem über 80 Jahre alten Vermieter zur Renovierung einer Wohnung zwingen, obwohl er kein Eigentümer je war. Anscheinend wollten die anderen, nicht ich, gerne vom stinkenden Mundgeruchsrentnerfick dabei septisch zugestunken werden, denn nur Sepsis ist deren Fetisch mit nur noch Blut aus der Harnblase anstatt Urin.
Die TerroristInNEN sind seit mindestens 2004 bekannt. Die lieben nur Ekelluft mit Kotgestanks, Durchfall, AIDS nicht SGB2 HIV, Corona, Menstruationsblut und infektiöse Urogenitalinfektionskranheiten. Die Bukkake Mafia ist Teil auch von Ekeltierfick und sind Chimärenfans (Mensch-Tier) vermutlich mit Ekelchirurgen wie im Horrorfilm.
Ich wünschte denen vorhin offiziell die Verblutung und den Tod. Das Grundstück samt allen plus Renaturierung und Sanierung liegt bei ca. 42 Millionen Euro. EigentümerINNEN scheint keiner zu sein, die wurden anscheinend wegen Sex-Unwilligkeit an Ekelgestanks-Seuchenspielen evt. ermordet oder ins Heim verfrachtet. Vorsichtig vor allen Personen, die in den beiden Häusern wohnen, egal ob sonst angeblich Arzt oder nicht. Die sind große Abgasfans und vermutlich haben einige Vorfahren den Londoner SMOG mal verursacht.
Erste Hilfe und Hilfe leisten die nicht, also die meinen echte ÄrztINNEN zu sein oder mal gewesen sind. Gestern war bereits eine Cholera-Verseuchung des Wohnhauses geplant worden. Gehen Sie bitte davon aus, daß die die Hauptquelle aller Seuchen in dem Gebiet linksrheinisch, rechtsrheinisch, allen Taxen, Busse und Straßenbahnen sind. Es sind Profi-ABC-Weltkriegs-FetischistINNEN, die immer nur im Ekel und Geröll und Scheißgestank mit Drogen-Scheiß-Blut-Nitrit-Gestank leben wollen. Uiguren sind nicht dabei, andere AsiatINNEN.
Die Leute hier lassen es gerne aus allen Löchern wie Querschnittsgelähmte es laufen. Der Fetisch der anderen setzte massiv ein, als mein Steißbein bei einem Sturz hier auf dem Privatweg, Lastenrampe runter brach, ich fiel. Auch der Beirat gehört zur Ekelscheißszene. Das war 1999.
Alle Anwälte samt Polizei waren zu feige und halfen nicht je, auch die sind Ekelkackszene. Die Polizei ist für deren eigenen Fetisch namens Kotz-Kack-Ausnücherungszelle, OHNE Arzt, ohne Heilmittel, ohne Hämoperfusion, ohne Dauer-Blutdruck-Messung ohne Dauer-EKG bekannt. Denen kann man gerne alles zupissen, zukacken und zukoten. Hier ist keine Polizei.
Die Immobilie ist bei Sanierungspflicht mit Anwendung aller Naturschutzgesetze, Grundwasserschutzgesetze, Vogelschutzgesetze gratis zu haben mittlerweile. Es darf aber keiner mehr von den hiesigen je mehr hier wohnen. Komplette Hygiene ist Pflicht. BGB 535 ist zu beachten. Bäume evt. weitere anzupflanzen.
Die Kotze und Magensäure der NachbarINNEN durchdringt die Wände in andere Wohnungen, man ist im Gesicht tatsächlich blutbesudelt, zugekotzt, zugekackt.
Huawei ist ein derartiges bekanntes Psychiatrie-Schwein, der Rest ist nicht besser. Rechtsanwältin Oer benimmt sich wie eine Bukkake Anwältin einer illegalen Seuchen-Fetisch-Ekelszene mit illegaler Pharma-Mafia, Schanzenstraße 59, linksrheinisch Düsseldorf. Sie ist primär für ein Milieu da mit gefälschten Gerichtsbeschlüssen und agiert ohne Vollmacht. Sie ist Ekelmafia.
Wegen absichtlicher Seuchenverbreitung ist gar keiner fahrfähig eigentlich noch arbeitsfähig und sowieso laut FEV nicht je fahrbefugt. Doch das ist denen alles egal. Etliche sind StalkerINNEN gegen mich ohne Grund. Eine Scripted Reality Schauspielerin namens Danny Büchner galt als mit Involvierte auch wegen meines Steißbeinbruchs sogar mit Entführungen an mir. Ständig wollte man mir auch die Scheiße auslecken. Da war ich noch mit der Fährgesellschaft P&O North Sea Ferries beschäftigt. Die TäterINNEN sind komplette Po-Süchtige. Auch Drogenhandel findet hier statt. Wer also derartiger Fetisch-Fan ist, kackt am besten Polizei-Autos zu, Ordnungsamtsautos sind zum Zukotzen da und natürlich Polizeistationen, ÄrztINNEN kennen die nicht. Krankenhäuser als Begrifflichkeiten schon mal gar nicht.
Die sind gerne seuchig und kennen wie die TäterINNEN auch nur die Psychiatrie. Die Immobilie ist komplett gratis dann abzugehen mit Anwendung strengster Naturschutzgesetze, hier ist Wasserschutzgebiet, vieles hier im Gebiet ist komplett illegal wie einige Häuser auf der Wevelinghover Straße, die auch sogar hier hoch stinkt, sei es deren Mülltonnen oder wenn es mal mal wieder brennt oder Gas entweicht. Helfen tun hier auf dem Grundstück weder Polizei noch Feuerwehr. Es sollte schon lange abgerissen werden, nichts mehr darauf bebaut werden bis auf ein Vogelparadies, nicht fürs Vögeln wie Ficken oder Enten-Paradies samt Teichanlage und Winterschutzhäuser für Tauben, Vögeln und andere.
Querschnittslähmung ist also eine Kot-Pisse-Fetischszene nur, so was wie Immendorff-Ekelfick-Prostitution-Multiple Sklerose Club. Die sieht im Röntgenbild auch nur aus wie Kopf und Gliedeschmerzen bei einer Erkältung. Das spricht sich jedoch herum und schon denken andere, die gerne bei ÄrztINNEN einbrechen oder schnüffeln, derjenige habe ALS oder Multiple Sklerose und kackt einfach geil so ab, wie eine Kuh auf der Weide auch mit Dünnschiß. So wurden die hier im Wohnhaus. Einige sind evt. voller Hundehakenwürmer. Gefängnisse und Irrenhäuser sind zu feige, die wieder in der Vollirrenstation für Ekelschizophrene zu "halten".
Netto Supermarkt, Grevenbroicher Weg, fußläufig 8 Minuten entfernt stinkt oft auch so, als ob darüber dieselben Leute wohnen täten und jemand ständig im Lagerraum stinkt, raucht und sonstwie eklig da ist. Weitere Parallelhäuser sind auf der Heerdter Landstraße von ab Nikolaus-Knopp-Platz was Richtung Aldi, der ist ständig Nervengiftseuchig mit fast totumfall-Garantie, wenn man es nicht kapiert. Ich weise auf MERS hin und sämtlichen Arsch-Krankheiten samt Gewürm aus dem Orient und Asien. Dem Jobcenter ist das alles egal, die Luisenstraße stinkt dort darin auch oft so und da arbeiten nicht-Deutsche drin trotz Artikel 33 GG. Hygiene und nicht-Gestank war nicht je das Ding oder ein Faible des Jobcenters.
Tja, Ausländer sind nun mal Scheißkack, komplette Tatsache. Bukkake mit Bordell-Auspuffgestanks-Szene hier im Wasserschutzgebiet. Schmuddelgebiet. Spiel nicht mit den Schmuddelkindern sing nicht ihre Lieder ...und doch war nur verkohlt das Deck. Daraus entstand die Ekelflüchtlings-Fetischszene, Attentate seit Kanzler Kohl auf einem Nordsee-Frachter Niederlande-England von P&O vormals North Sea Ferries (Freight).

. Das ist die Szenerie der Bukkake es gab heute fast 20 Böller trotz Verbot, die letzte Hälfte wie vor einigen Jahren fast jeden Tag um Mitternacht, 00.43 Uhr und noch eine Meldung wegen den Phenolmorden an angeblich Juden mit vereiterten Blinddärmen. Phenol war ein Aseptikum ein Heilmittel auch gegen eklige Pharyngitis https://en.wikipedia.org/wiki/Phenol

:Terroralarm und Drogendealerei von heute Morgen mit dem Lichtterrorismus , weiterlesen dann, dann kapiert man das besser, 04. Dezember 2021, 12.22 in Verbindung mit 2013 und 2004 Es ergaben sich dieselben Symptome wie 2013, worin die VBG meine Wiederholungstäter von 2004 wieder zu erkennen. Aber sie half dann doch nicht als altbekannte Hamburger und Duisburger bekannte Terrorzelle. Polizei wurde nicht je gerufen. Ich war damals bei mehreren ÄrztINNEN und Kliniken, es war ein Freitag, mehrere Terror-Vorgänge:
Die Uniklinik Düsseldorf: unterminiert vom Ostblock, das EVK unterminiert, das war noch zu normalen Notfallzeiten: unterminiert von Pflegekräften, die keinen Bock hatten und die Berufsgenossenschaftliche Sprechstunde, also ich angeblich kein Notfall, sei gerade 5 Minuten vorbei, ich solle zur Kardiologie-Sekretärin gehen, die unterminierte, holte auch keinen Arzt, Schön Klinik, damals noch Dominikus, unterminiert und vergiftet, die Pommesbude da in der Nähe, vergiftet von außen oder von innen nach außen, ich dann wieder, war schon spät, ich hatte echt eine heftige Gehirnerschütterung, war 2 Monate danach krank, keiner Arzt oder so half , in die NFP, dort wurde ich und die Ärztin, eine angeblich Dr. Heintges in dem Arztraum wieder überfallen von vermutlich einer Asiatin, dort erfuhr ich, das EVK habe am Wochenende keine echten Ärzte, ich wurde weder geröntgt, noch MRT, weil das EVK nicht echt sein, keine Blutuntersuchung, wir standen alle unter wie Drogen, jemand die Asiatin oder Mann, schnitten mir eine Strähne ab, es war kein Personal, ich hatte eine Kopfwunde, die beim Duschen zu Hause dann völlig weh tat.
Keinerlei medizinische Hilfe erhalten, kein anti-Tetanus, keine Antibiotika, kein gar nichts. Alle sind /ware die Junkies und MenschenhändlerINNEN oder sprechen eigentlich gar kein Deutsch. Das gesamte Gesundheitspersonal total arbeitsuntauglich, eher kriminell. Düsseldorf ist eine Drogen- und Schmuddelmikrobenstadt, auch linksrheinisch, mehr will man nicht als einen nekrotischen Kloakengestank.
Heute kam anscheinend ca. 09.00 Uhr eine Jumbo-Lieferung an mit Drogen für das Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düsseldorf und so seit etlichen Minuten wird es überall im Haus verstreut, andere leiden stinkend an Ekelgenitalerkrankungen. Klar, daß allen Legionellen egal sind, 11.12. Uhr Zusatz
um 11.14 Uhr: Der Heroine Look steht in der Modewelt nicht für Heldinnenlook, sondern für Junkie-Groupies, die gerne Rockstars ficken, aber nur wie Straßenstrichfrauen aussehen. Vermutlich Goldenes Dreieck, Grenzgebiet die Ausländer da zwischen Polen und Weißrußland, OHNE Drogen können die Ausländer in der BRD nicht je existieren.

Lichtstrahl-Terrorismus von Baustellen trotz Strommangel der Stadtwerke Düsseldorf, die immer zukaufen muß, weil deren Strom für rechtsrheinisch und linksrheinisch nicht reicht, 04. Dezember 2021, 07.19 Uhr und 08.17 Uhr nur vierzig Prozent 40, können die Stadtwerke Düsseldorf selber Strom liefern, seit 2008 ist das bekannt, trotzdem wurde ständig piraterisch andere Gebiete in Düsseldorf OHNE NRW und Landtagsbefugnis eingemeindet. Das betrifft rechtsrheinisch zahlreiche Stadtteile und linksrheinisch alles komplett ! Hier ist Cöln, Neuß, Burg Linn (wurde von Krefeld geklaut) und Einzelgebiete, Photovoltaik auf dem Dach, es ist nicht giftig sondern wurde wie auf dem Flüchtlingsheimdach für psychisch Kranke, vergiftet vorher das Dach, dann hätten wir längst alles gratis, so schlecht sind die Hausverwaltungen und beraten falsch Wenn ich auf das Lindner Hotel Seestern gucke, links, also rechtsrheinisch davon sind die häßlichen Neubauten-Baustellen, höhere Häuser, die oft mit Strom rumaasen, wenn es noch dunkel ist. Da an den Kränen oder Baustellen, sind drei verschiedene Bauten, so starke Lichtspots, die bis hier in, ca 6 km entfernt mich blenden und mein Auge tut weh, es traf mein linkes. Es war völlig stark.
Evt. ist die Einflugschneise, Startschneise der Flugzeuge, Abflug über linksrheinisch gefährdet durch Lichtblendung. Bekanntlich haben die Stadtwerke Strommangel und können gar nicht je Düsseldorf alleine versorgen. Ich wohne siebte Etage.
Vorsichtig Hedge Fonds und Leervermietung oder Leerverkäufe und vor Mietverträgen, die nur ein Vermieter abschließt, nicht der Eigentümer oder eine Vermietungsgesellschaft, OHNE Klärung über den Eigentümer, Vermieter kassiert 61.500 Euro an Miete plus Nebenkosten vom Jobcenter, aber seine Anwältin beweist nicht seinen Eigentumsanteil und bezeichnet ihn primär als Vermieter, derartige Wohnungsrechte gibt es nicht, Menschenhandelscläne linsrheinisch von Düsseldorf, Deutsche Libanesen-Cläne, 04. Dezember 2021, 05.42 Uhr, Terrorismus Derartige Vermieter(firmen) sind nicht befugt zu vermieten., Es bleibt ein Gläubiger Schuldverhältnissen, wer wem was schuldet, Geld wie Miete, Instandsetzung, egal was, immer nur ein juristisches Verhältnis zwischen Mieter und Eigentümer. Ein Vermieter darf gar nichts je, das ist so blöd und total gefährlich, weil ein Eigentümer einen zur Not rausschmeißen könnte, nicht sofort, es ist streng gesagt sonst Eigentumsklau. Man darf noch nicht mal Vermieter reinlassen.
Immer wollte mein angeblicher Papa, ich hielt den immer für den Eigentümer meiner Mietwohnung, sich nicht je an die Techniker-Liste der Wohnungseigentümergemeinschaft halten. Deren Handwerker waren jedoch Pflicht zur Nutzung, das ist logisch so etwas, es geht auch um korrekte Schadensermittulung und um Vergleiche, ob Schäden das allgemeine Haus betreffen oder nur innerhalb der Wohnung sind, denn viele Schäden sind in den Wänden, also kein Wohnungsschaden, sondern eine Bausubstanz-Schädigung durch unterschiedlichste Verursacher von Gewitter und Starkregen oder Feuerwerke mal verursacht oder durch Rauchereien. Es gibt dann unterschiedlichste Versicherungen.
Keiner legte, auch eine Verwaltungsfirma kein Grundbucheintrag vor, wer wie wo was nun wirklich Verwalter ist noch Eigentümer. Der Papa wollte noch nicht mal einen DNA-Test, ob der wirklich meiner ist, es gab, so mal die Oma früher nämlich Doppelgänger, aber keine wirklichen Verwandten. Die Mutti ist auch so eine, die liefen mal hier so herum, die mal identischer aussahen und nun im Alter was anders.
Eine Teilungserkläung, ich war ständig wegen des Mietvertrags überfallen worden, ich wohne seit 1990 hier, erhielt ich nicht je, wele Art von Sondereigentum - also diese Wohnung und so, ihm denn gehöre. Sogar die Stadt war nicht je in Wahrheit Düsseldorf. sondern Burg Linn mit derem Amt Linn und Naturschutzgebiet, Seen, Waldgebiet, Vogelschutzgebiet, spezielle Bäume, ein großes Rheinauen-Gebiet, auch bis hierhin. Düsseldorf klaute eine andere Stadt kackfrech wie blöde Seepiraten und Krefeld später Burg Linn.
Ich erhielt aber keine Information und auch der Mietvertrag ist nicht so korrekt, wer wie wo was wann was man nutzen darf, da es nicht korrekt ist mit den anderen Bestimmungen.
Also der ist nicht mein Papa und nicht der Wohnungseigentümer, sondern ein Klaubruder, wie man das früher auch mal so oft sagte. Keine Polizei hilft, auch nicht Krefeld, nicht Neuß, nicht Düsseldorf, sondern alle klauen gemeinsam Städte, vernichten Natur, töten anscheinend gemeinschaftlich, schmeißen die wahren EigentümerINNEN in ein Heim oder lassen Menschen verschwinden wie in China und angeblich in der Türkei. Die EU hilft nämlich hier nicht je. Die ist nur ein Schwafelhaufen.
Aufgefallen ist es, an einer meiner Meinung nach neurologisch-toxisch völlig illegalen Rechtsanwältin, eine Frau Oer, Schanzenstraße 59, angeblich Düsseldorf. Ich meldete die bereits bei der Versicherung, denn die ist eher eine kranke-morbide Beamtin, die sogar Gerichtstermine erfand, die es nicht je gab und das Gericht war auch nicht je echt, noch nicht mal das Briefpapier des Amtsgerichts Düsseldorf, es war eine selbst ausgedruckte Fälschung eventuell von Postcon, die wie Marketing Aktionen sogar Werbebriefe ausdrucken können und Gelbe Umschläge (von Gerichten, Behörden) nicht mit einem Gerichtsvollzieher zustellen, die kosten nämlich mehr, es gibt unterschiedliche §§§ dazu, sondern immer nur in den Briefkasten schmeißen, wie ein normaler Brief. Ich hatte das Postgesetz § 35 zitiert, dann ist die Postfirma voll haftbar zu machen. Aber das Gericht, auch wenn man dorthin faxt, ist nicht echt, ich bin Zeugin von Faxklau aus dem Fax dort durch angebliche Gerichtsgebäudepolizei, das Gebäude ist direkt an Deutsche Bahn-Ferngleisen. Es gab mal Gesetze, daß dann dort kein Justizgebäude von Gerichten etc. sein darf. Bundesgrenzschutzgebiet ist das eigentlich mal gewesen. Dasselbe wie mit dem Vierfachgerichtsgebäude direkt am Düsseldorfer Hauptbahnhof.
Also es flog auf, der ist angeblich nur Vermieter, kein Eigentümer, die Rechtsanwältin hatte zuvor zu der Amtsgerichtssache, keinerlei Vollmacht, berechnte die Zeit von bis genau, aber die Vollmacht gab es nicht am 18. Oktober 2021 oder 02. Juli 2021, sondern erst am 30. Oktober 2021, also zu spät. Bisher kam keine Polizei in die Hufe und wurde aktiv, sondern ist primär nur noch ein Gnadenhof für nicht-mehr-arbeiten-Woller.
Es geht um einen Wert durchaus von 40 Millionen Euro für 2 Häuser und 72 Wohnungen mit Wiese etc und Bäume und auch Obstbäume waren früh geklaut worden. Auf den Gerichtsschreiben gab es mal einen Streitwert von 500 Euro, was ich erhielt, die Gerichtskostenrechnung bezogen sich auf 2.000 Euro.
Angeblich ist der Vermieter in Terrorverbrechen der RAF beteiligt gewesen und Gladbeck, das war die Ermordung und BILD Verbrechen an Silke Bischoff. Aber Eigentümer ist der nicht, er kassierte mit seiner Sozialversicherungsbetrügerin Miete kackfrech direkt vom Jobcenter, ohne juristischen Grund, sie wollte betrügen, denn die Miete durfte nur noch Null betragen, wegen den miserablen Zuständen, fehlenden Zuständigen der beiden Häusern, die anscheinend verschollen waren, ermordet worden oder sachlich falsch immer waren und sonstige Terror-Anschläge und Wetterschäden und unterirdischen Schäden und Erdbebenschäden, wenn es auch nur schwache Beben waren plus unterirdische Explosionen.
Echte Statiker, Architekten mit korrekten Daten gab es nicht je, sondern nur DIY und gefährliche Spinner und große Spinnen im Haus. Also irgendwer kassiert also Miete und NK, sogar vom Jobcenter und alle betrügen gemeinsam mit. Die Miete plus NK sind immerhin so an die 500 Euro, das aber seit Ende August 2009, so nun über 12 Jahre. 123 Monate = 61.500 Euro und die kannten sogar den Libanesen Clan angeblich vom Abou Chaker, angeblich.
Angeblich sind die Vermieter Deutsche, verweigern aber DNA-Untersuchung, sogar auf Verwandschaftsgrad. Das Jobcenter ist deren finanzieller Unterstützer, mein Gehalt trotz Gesetzen bekam ich nicht je, nur SGB2 und das Bundesland NRW oder die BRD halfen mir nicht je, die mögen nur fiese Verbrecher als BewohnerINNEN überall haben, weil sich das Personal eines Gefängnisses so sehr vor den VerbrecherINNEN fürchtet. Libanesische Familienclans sind keine Deutschen, sondern Menschenhändler auf Terror-Niveau. Was die mit der EU zu tun haben oder der BRD juristisch kann man höchstens mit an Tollwut erkrankten BehördenmitarbeiterINNEN erklären, die alles falsch herum also machen, bei Allergien kann das auch passieren. Tollwut ist genetisch verwandt mit einer Enzephalitis (kann man sich schutzimpfen, muß man aber ziemlich gesund für sein für die Impfung) und mit Hundemasern (Staupe). Heilbar ist davon so Vieles, auch was Tiere betrifft, die Wildtiere bekommen eigentlich Schutzimpfungsessen.
Mittäterin ist die Rechtsanwältin Oer, Schandzenstraße 59, in linksrheinisch von Düsseldorf im Asia Mafia-Schwarzschimmelhaus-Drogen Gebiet, wenige Gehminuten vom China Konsulat entferntm so fünf Minuten. Beim Starkregen am Dienstag, 30. November 2021, stand ein Haus in jeder Etage, Außenmauer, 20 cm in Wasser, immerhin - zuvor es es oft braune Durchfallscheiße, in einem Neubau.
Ich muß also rasch eine neue Wohnung suchen, auch wenn der Vermieter nicht je echt ist und keine Rechte hat. Der Rest ist anscheinend auch nur in Fantasiewohnungen wem wie was gehört wohnend. Ich bin die Besitzerin, aber ein Vermieter hat gar keine Rechte, nur der Eigentümer oder die Hausverwaltung, doch die kümmerte sich seit vielen ja fast Jahrzehnte nicht je.
Diese Wohnung samt den anderen 71 Wohnungen wurde feindlichst von total Fremden gekapert, die mal Vieles behauptet hatten: Weder sind "meine" Vermieter mit mir verwandt, gaben sich aber als Eltern aus, kassieren dicke Gelder vom Jobcenter wie ein Libanesischer Menschenhandelsclan, aber es ging mal um eine Eigentumswohnung, die ich damals in der Zeitung inseriert sah. Die Maklerin wurde übrigens umgebracht, es war nicht je ein Balkonsturz aufgrund eine epileptischen Anfalls, meine ich, besonders mit einer stinkenden Zahnarztpraxis einige Etage darunter und darunter das grundstückseigene ebenso hart miefende Hallenschwimmbad. Das stinkt wie Ekelchemie mit sowieso sofortiger EEG-Störung, wenn man dort ins Haus geht und rechts entweder zum Schwimmbad will oder eine Etage höher zum Zahnarzt. Ich erhielt keine Info ab 2010, wer denn das Schwimmbad komplett korrekt desinfiziert und reinigt, die Putzen waren doch nur illegale Ostblockies, die sich gewaltsam hier Zutritt verschafft hatten, etliche Jahre zuvor.
Leerverkäufe sind also Verkäufe von eigentlich nichts an Wohnungen, nicht unmöbiliert, dito Leervermietungen, OHNE daß der Vermieter juristisch korrekt je war, es bedeutet nicht je OHNE Möbel. Die müssen meistens sogar drin sein, komplette Ausstattung und so. Auch entwickelte sich so, daß laut Menschenhandelsinformationen Schausteller und Freizeitparkpersonal, so kam mir das mit der angeblichen Familie Rust auch mal so vor, als Verbrecher galten und das zog sich wie eine Seuche zu Messestandgestaltungsfirmen und Messestandbaufirmen samt Design so durch.
Wie Analphabetismus, daß die selber nichts mehr kapieren, da sagte ich mal früh über Farben und Lacken aus plus Polonium 210 Verseuchung aus. Polonium 210 ist radioaktiv, aber auch anti-Brandmaterial, anti-Statik und einige Lampen z.B. Xenon und Halogen-Lampen sind ebenso giftig. ich hatte frühzeitig die Berufsgenossenschaft der Messebaufirmen kontaktiert. Mit Maske darf man eh nicht arbeiten, weil dann fällt man echt sofort um, wegen Luftmangel.



die notgedrungen vom Jobcenter bezahlt wird wegen Lebensgefahr sonst für mich wegen ständigem Geldklau durch andere

Terrorismus, Scheißkackausländer und Kriege von solchen Leuten aus der BRD heraus - wie Syrer in der Türkei dann nach Deutschland gezogen, co-organisiert, 03. Dezember 2021 04.43 Uhr Vorsichtig mit den Staatsbürgerschaften und extremst falschen Wikipedia-Einträgen. Eine Deutsche Staatsbürgerschaft ist nicht identisch mit Deutscher sein, Beispiel die Ausländer im Zweiten Deutschen Fernsehen, ZDF und dann überlegen Sie mal die Verwechselungen mit Die Freunde von Syrien, gemeint wahrscheinlich gemeint Syrah (Rotwein), dann Bomben darauf, wie mit den Krim-Sekt-Weinbergen und Untergang durch Regen in Ahrweiler.
https://de.wikipedia.org/wiki/Mitri_Sirin

Mitri Sirin (* 13. März 1971 in Rheine)[1] ist ein deutscher Fernsehmoderator und Journalist türkisch-syrischer Abstammung.
Leben
Seine Familie gehört zur syrischstämmigen und christlichen Minderheit in der Türkei. Seine Eltern kamen Ende der 1960er Jahre von dort ins Münsterland. Auszug-Ende
Damals schon Syrer in der Türkei, wie heutzutage Idilib und ständig in die Türkei überlaufende Syrer? Wie eklig ist das denn? Hochverrat, falsche Kriege anscheinend von den Scheißkacks in der BRD organisiert, um deren Land zu zerstören, um eine Rückkehr zu verhindern. Irakis sind genauso eine Terrormafia-Meute, die Hayali-Leute sind auch nicht besser, noch so zdf, wo sind die denn Deutsche? Und hier stinken und miefen die gesamten nicht-Deutschen weiterhin?!

Vorsichtig vor falschen Mietverträgen, wenn die EigentümerINNEN unbekannt sind. Im aktuellen Fall entpuppten sich die Leute nicht echt, auch die Straße und Stadtteil seien nicht je Teil der bezeichneten Gebiets als stadtzugehörig. Nur echte EigentümerINNEN oder und Hausverwaltungen dürfen vermieten. Organisationen eher nicht. 02.34 Uhr Vorsichtig auch vor zahlreichen Firmen, verschiedene Behörden gegen Menschenhandel listen Schaustellergewerbe (eigentlich Kirmes, Variete, Riesenradleute etc) als Menschenhändler. Es geht also nicht um Corona, wenn es geschlossen wurde.

02. Dezember 2021, Es waren auf dem Weg ab zu Hause linksrheinisch Düsseldorf, Wickrather Straße 43 bis Netto Grevenbroicher Weg, immer noch wie die klein geriebene Zahnfäulnis staubig-pitschig in der Luft plus Ekel samt Mundgeruch kaum wahrnehmbar plus starke Lebensmitteilvergiftung hier im Wohnhaus und in netto vermutlich Narkosemittel in der Luft. 13 Grad im Wohnzimmer aber wie nachgeahmte Kälte, wenn man frierend aus einer Schlafnarkose aufwacht plus feinster Müllbeutelstaub wie unterirdisches Feinstaubgeschehen plus irgendwo trockener Erdzerfall und teilweise Tankstellenwassergeruch, ich bin was schlapp, viele hier mögen Lebensmittelvergiftung plus die Zahnfäulnis, keiner hilft je, egal was im Infektionsschutzgesetz steht, auch Krankenkassen beraten nicht, 14.33 Uhr, es geht noch weiter später. Ich vergaß es sind unterirdische Gleis-Trassen spürbar, eventuell alte historische, samt Untergageabbau oder alte Spezialstrecken, es hieß sogar mal Disney hatte hier gegraben, für Menschenaustausch ähnlich wie im Kinolfilm "Futureworld" mit Yu Brunner. Mehr zu Kino durch ein Schulbild, Heerdter Lohweg, rein in die Wilstätter Straße Richtung neuem Alma Sports. 14.34 Uhr
Lebensgefahr durch die TerroristINNEN-Gruppierung "Wir scheißen aufs Establishment", einst mit Co-TäterINNEN aus der "Grünen" Partei sozusagen, bereits zur Zeit des Vietmankries, LSD, und Syphilis aktiv, Rote Armee Fraktion, internationaler Terrorismus, 02. Dezember 2021, eventuell ist das Bundesverfassungsgericht Co-Täter, 00.00 Uhr Die Häkel-Strick-Grünen, die machten während den Bundestagssitzungen gerne Pullover und Näharbeiten, wie SchülerINNEN auch teilweise während des Schulunterrichts, waren involviert in Attentate durch die wie als Franchise agierende internationale Terror-Organisation "Rote Armee Fraktion", zu der sich auch sogar China, die Sowjets und andere zählten, wie Syrien auch. Joschka Fischers Vorfahren sind Ungarndeutsche, also angeblich Deutsche, die bereits ca. bereits vor 1000 Jahren nach Ungarn und andere Gebiete zogen, damals waren jedoch die Landgrenzen und die Geographie total anders. Es gab Deutsche Reiche ja größer fast als die USA. Heute sind wir fast die Hälte von Texas in der Größe.
Die Terror-Gruppierung, die fanden die USA total Scheiße, beklauten die gerne, ist nach wie vor aktiv, auch im Zusammenhang mit AsiatINNEN, SyererINNEN und anderen und anscheinend Hochadel, bei denen hatte ich mich mal, als noch Kind war vertan hatte mit Royal Air Force (also wie die Briten, die Saudis und so was). Prince Charles, der gerne ein Tampon in seiner Camilla wäre, galt mal so überflog ich das mal, als Terror-Animiermann mit Ungarn gegen andere, wie Bundesrepublik Deutschland und die wiederum hielten Leckermäulchen von Chipsfrisch ungarisch für Ungarn und sogar deren Werbeleute, entführten mich zu einem Werbedreht mit dem Fußballer Bastian Schweinsteiger, ich rügte deren Nicht-Chips-Kenntnisse. Ich weiß nicht, wie ich dorthin kam oder zurück, als ich den Werbespot sah, war ich entsetzt. Keiner ermittelte je.
Es gibt ein Buch von Joschka Fischer "I am not convinced" (ich bin nicht überzeugt) über den Irak Krieg. Tatsache ist, ich war ebenso mit den Waffeninspektor der Vereinten Nationen, der für die Kontrolle des Waffen-Arsenals des Irak auf internationaler Mission dort war, entführt. Bekanntlich wurden verbotene Waffen, es wurden nicht nach klassischen Terror-Waffen gesucht von anderen Gruppierungen also, tatsächlich im Irak von Blix und seiner Mannschaft gefunden. Hussein wollte helfen. Später erfanden einige, das sei die Volkhochschule Düsseldorf Dozentin Frau Hussain, nicht der echte irakische Präsident.
Joschka Fischer hat ein weiteres Buch "Der Abstieg des Westens", was alles was terroristisch wirkt, gelesen habe ich es nicht, aber passend zu seiner Vergangenheit eher terroristischer Art ist, samt anderen Attentaten und den angeblich involvierten Grünen mit den Gift-Wasserwerfern in der Türkei. Die hängen echt alle übel zusammen, auch Junkie Hochadel.
Joschka Fischer war verquickt mit Terror-Attentaten und anderen PolitikerINNEN gegen die BRD bzw. West Berlin, das kein Teil der BRD je war, aber das Grundgesetz das gerne übergriffigst terroristisch sich so privat so vorstellte, auch die DDR durfte nicht je Teil der BRD werden, ist es laut den BRD-DDR Staatsverträgen auch noch immer nicht, es war keine völkerrechtliche Entscheidung, denn beide Staaten waren seit 1973 separate Mitglieder in den Vereinten Nationen, die USA übrigens haben weder Menschenrechte noch International Law, in deren Staatsverfassung drin, da darf auch ein Eskimo oder ein Sowjet oder China oder die indische Tamilien Jamaika-Wurzeln da Vize-Präsidentin sein.
Eine Chinesin, Frau Wong, war darin im White House, für den Barack Obama tätig (ex-US Präsident) und dann für die Megan und dem Drogenprinz Harry, angeblich Hochadel, sie Kokserin. Sehr verdächtig das alles.
Naja, es gab viele Morde und Attentate wegen und durch die R.A.F. und Joschka Fischer's Auto war involviert, Co-Täterauto, beim Klau von Waffen aus einem US Amerikanischen Militärgebiet in der BRD. Da wirkt das mit den Büchern und den Waffen und so, der Co-ungarischen Vorfahrensache, na was blöd. Joschka? Wenn man dann noch weiß, das angeblich so viele DDR-Leute via Ungarn in die BRD flüchteten, deren Staatsverfassung war viel viel besser als die der BRD, waren es doch Hochverrat-TerroristINNEN.
Aber anscheinend hatten auch die nur "Wir scheißen aufs Estalibshment"-Behörden im Kopf, Gesetze alle scheißegal. Hier im Wohnhaus ist so ein Kackmix international, die sind echt so - allesamt, mit Kackgestank, den Rest auch, samt Anwälte, Vermieter, EigentümerINNEN. Auch das ist der Polizei egal, immerhin ist der Begriff "Dumme Bullen" aus der Zeit des A für Anarchie (nein nicht die englisch-amerikanische Schulnote A für sehr gut) Terrorismus der R.A.F. bekannt. Aber die sind wirklich Deppen und oft nicht je Artikel 33 GG i.V.m Präambel des Grundgesetzes Deutsche, sondern Afghanis, Inder, so irgendwas nun mal, weder Interpol noch Europol, die spielten mit dem Joha lieber "Alarm für Cobra 11" (RTL) Kommt rein in Ist Der Spiegel ein Kriegsfreak - was sagt Joschka Fischer Der Spiegel wiederum war auch involviert und jüdische Psychiater hielten das Nachrichtenmagazin für Paul Spiegel vom Zentralrat der Juden, Düsseldorf, Wehrhahn. Das Bundesverfassungsgericht ist auch ein Kacker auf echte Gesetze und China-Blödie, mehr nicht.
Corona Wahn der ADS-Kranken, die eine echte Lungenentzündung der Bronchitis durch Geflügel samt fliegenden Wesen wie eine #Vogelgrippe und Avian Flu nicht wahrhaben wollten, mehr ist Corona nicht, sonst hätten die ja nicht in Millionenhöhe deren China verlassen dürfen.
Ach ja, Megan hat asiatische Doppelgängerinnen, und hier im Haus Kacker und Stinker und Vergifter von Wasserschutzgebieten, mag gerne Rough Sex und möchte gerne Stars hier haben, stinken wie Syphilis, mit VietnamesINNEN in der Nähe und sind dumm wie Brot, wen die R.A.F so alles anheuert, Deppen, Jobcenter haben primär auch nur Ostblockies als Personal und der Hochadel ist eine terroristische faule Sau mit Eigenkreation an Al Qaeda Terrorismus, wie in Spanien und ich halte den Felipie ja vertauscht mit dem Assad. Der ist ja eigentlich König da in Syrien, ich fand mal was im Schulbuch, eventuell seine Vorfahren.
Die T#terINNEN mögen es gerne rough, nicht Rough Trade ein Plattenlabel mal gewesen oder noch immer, die TäterINNEN mögen im Burgkerker mal wieder Inquisition. Aber daß die R.A.F. ein Promificker ist, wußte ich früher auch nicht. Hauptsache Stars ziehen hier ein, um das hiesige Niveau (einsturzgefährdet) zu verbessern. Kannibalismus ist ebenso Teil von denen samt Folter an Kindern. Und ständiger Urogenitalgestank.
Westliche Werte sind wirklich nicht erkennbar. Und dann das mit der ollen Frau Wong beim Barack Obama tätig gewesen im White House (China Tussie und später wunderte sich der Nachfolger US Präsident Donald Trump über die vielen ChinesINNEN so überall in den USA) und dann war die Wong für Drogen-Megan und dem Harry-Drogenprinzen tätig, sonst tut der auf versoffenen (?) Prinzen, der hatte ja sowieso (deswegen?) keinen Bock mehr auf Prinz-Sein und Kate und William, der und die sich wie Robbie Williams über deren reiches Leben, verursacht durch andere (!) erfreuen, primär sind die nur GESTAPO-Pyschiatriefans, alles nur Seelen, Körper haben die Trottel schon versoffen und verjunkt? Reif für den Himmel oder die Erde?
Also wenn man da englische Party-Attitüden des Adels von früher kennt, gibt es sogar eine Fachzeitschrift, boah, das sind alles Suff-Leute, Alkoholiker, mehr nicht. Okay rumficken auch noch. Wie war das mit der Syphilis? Diese hier wohnenden angeblichen Deutschen oder das ungarische Pärchen ist China-Fetischist samt derem Ekelkampfsport. Die brauchen alle nur ein Gülle-Kloaken-Haus mehr wollen die nicht, die scheißen doch aufs Establishment.

Lebensgefahr mit ständiger Todesfolge bzw. Verlorene Verfahren (02.35 Uhr, am 03. Dezember zuvor Eintrag 02. Dezember 2021. Vorsichtig vor den Gerichten und RechtsanwältINNEN, die wirken und sind oft so verblödet dumm, AngeberINNEN und Obertrolls, wie nicht je im Leben im Gymnasium gewesen, vom Beruf nur Rechtsverdreher, kapieren es noch nicht mal, die Gerichte auch nicht, wie ein Senioren- Schauspieler-Gehirnkranker-Club auf Scripted Reality mit peinlichen Anmach-Allüren und brauchen eine Robe, um deren §§§-Vampirismus darzustellen, würdig sind die nicht, sondern wie Obervergiftete mit AZO-Farben der Aktion Mensch, DarstellerINNEN primär ohne Gehirnfunktion, 01. Dezember 2021, 04.00 Uhr, Gerichtsterrorismus in Sachen Corona wird ergänzt noch Wenn man als Teenie die Lehrerkommentare unter einer Klausur haßt wie die Pest und der Lehrer dann eh mal wieder die dümmste Sau ist und ein Arsch, ist das völlig normal, man ist noch Kind und in der Schule.
Auch kennt jeder das Lehrer-Prinzip: Nur die Meinung des Lehrers zählt, nicht je die des Schülers, obwohl es nur um eine Meinung geht, oder die ersten persönlichen Eindrücke laut Test. Aber immer soll es der erste Eindruck des Lehrer sein. Man muß sogar hellseherisch begabt sein.
Aber wenn es um Fachwissen geht, sollte man es auch haben und nicht ständig dumm bleiben und nichts je kapieren, wie das Bundesverfassungsgericht und viele andere Gerichte primär Dumme sind und eine Gefahr für Leib und Leben und für alle.
Es ist nicht je ansatzweise Schulbildung beim BRD Bundesverfassungsgericht erkennbar. Das BverFG der BRD hat noch nicht mal echtes Urteilspapier, sondern nur weißes anonymes Kopierpapier. Ich bekam dann nur das. Der Bundesfinanzhof auch.
Liest man sich alle Gesetze durch, gibt es alles so nicht je in echt, was die so machen. Auch andere Gerichte pfuschen mit plötzlich US amerikanischem Urteilslook. Ein Beschluß beendet kein Verfahren, außer man ist sich einig. Das BRD Bundesverfassungsgericht weist oft darauf hin, es ist kein Fachgericht.
Es ist in der Tat strohdoof, die anderen nicht besser, ein ungebildeter Haufen, ohne selber kapierende Fachkenntnisse, immer wie völlig nicht je BRD-Deutsche. Sonderschulniveau. Türkisch-Kurdische Hauptschulprügelleute, mehr ist das Niveau nicht, keiner durfte je davon in der BRD in Wahrheit in die Schule.
Manche labern und schreiben wirklich gutes Zeugs, zu lesen auf vielen Fachwebseiten, aber kaum einer hält sich je daran. Auch die Beklagten nicht. Dann bedarf es Gerichtsvollzieher und weiterer Klageverfahren wie in einer ABM - Arbeitsbeschaffungsmaßnahme.
Immmer soll man sein eigenes Recht, auch in Gesundheitssachen, Eigentum einklagen etc, anstatt daß Polizei und StrafrichterINNEN mal tätig werden. Das BRD Bundesverfassungsgericht ist nicht das höchste Gericht, es macht nur Disziplinarverfahren eigentlich, wegen Korrektur eines falschen vorherigen gerichtlichen Verwaltungsakts sozusagen, doch die unterschreiben eigentlich nicht je, dann ist nichts je dann ergangen.
Es interessiert sich nicht je für den einzelnen Menschen, es läßt zu viel extra liegen, bis der Betroffene tot ist, auch das steht dann auf der Webseite des Bundesverfassungsgeicht, in dem Entscheid: hat sich erledigt, der Betroffene ist tot.
Es sind wie merkwürdige Betreuungsverfahren, die es betreibt, und alles ist in Wahrheit voller Verbrechen gegen die Menschlichkeit in jedem einzelnen Verfahren, nicht in jedem, aber in total vielen, Völkerrechtsbruch, Völkermord, echte Ekelverbrechen und die Verfassungsrichter lamentieren nur auf Verwaltungsebene sozusagen.
Die haben gar keine Kenntnisse vom Völkerstrafgesetzbuch, wollen das nicht und das Strafgesetzbuch kennen die auch nicht, die betreiben massenhaft diese Verbrechen durch passives Benehmen und Co-Vertuschung samt Strafvereitelung im Amt und wer von Verbrechen weiß, diese aber nicht anzeigt oder direkt an die Strafkammern weiterleitet, kommt nun mal in den Knast. Aber die nicht. Die blutroten Spinner mit deren Hütchenshow.
Auch dafür fehlt es dem Bundesverfassungsgericht an Einsicht, Kenntnisse, dito der Polizei, Strafgerichten etc und dann ist es sogar so, daß es die ZPO und viele andere Gerichtsbarkeiten wegen anderer Grundrechte, Menschenrecht und Völkerrecht gar nicht gibt. Man hat es also mit unlauteren und verbrecherischen Richter-Laien zu tun, die lieber wie der ex-Chef Herr Papier (ex-Bundesverfassungsgerichtspräsident) in seiner Amtszeit dozieren, aber total nichts je können und primär eher nicht im Bundesverfassungsgericht arbeitend tätig war. Im Gesetz mit den Reisen war nicht gemeint, andere internationale Gerichte zu besuchen, sondern echte internationale oder nationale Strafgerichtsermittlungen selber im Amt als Bundesverfassungsgericht zu betreiben. Das machen die auch nicht.
Die sind so faul und oberlahm, das ist eher ein schlecht geratener Aktion Sorgenkind - Aktion Mensch Verein, Behinderte Obwohl das Gesetz Heilung vorschreibt, hat dazu auch keiner Bock. Behindertenwerkstatt mit regelmäßiger Todesfolge. Die US Amerikaner, bzw. die US Präsidenten sind ständig was das Bundesverfassungsgericht der BRD betrifft, ein feiger Kuscherhaufen. Und das obwohl man sich vor dem Bundesverfassungsgericht echt fürchten muß und dann ist einiges Personal anscheinend da indisch, obwohl es nur echte Volksdeutsche haben darf.
Die US Amerikaner machen ja gerne auf echten Ärger, haha deren Vizepräsidententussie ist indische Tamilin mit Jamaikanischen (Drogen)Wurzeln. Nicht mal ja USA, naja, von so was kann man auch keine Hilfe erwarten. Alles Trottel ohne Erdkunde- oder Volkskundekenntnisse, Museen darüber haben die alle im eigenen Land.
Auf jeden Fall wird eine Liegenschaft in Karlsruhe fast frei, als Archiv kann man es ja noch nutzen, sonst nicht. Totaler Psychotischer Terrorhaufen im Wahn einer Hebephrenie. (realitätsfremde Jugendliche, na wie man so oft ist als Kind, blöde Erwachsene und so, die sind oft echt blöd, noch immer, auch wenn man dann Erwachsene selber ist). Das Schulziel der Bundesverfassungsgerichts wurde verfehlt.

Hier chronologische Eilmeldungen:

Überirdisches Schlagwetter, eventuell Gefahr, absichtlicher Terrorismus durch AsiatINNEN und andere, AsiatINNEN durch falsche Ernährung pupsen Methangas aus Es gab bereits derartige sich anfühlende Vorkommnisse, auch gefahr für das Hochhaus Haltstelle Dominikus Krankenhaus Straßenbahn. Weitere Gefahr: Nehmen Sie nicht je einen ArbeitskollegINNEN mit ins Auto im Büro. Das geht irgendwann schief, wenn Sie fort sind, eventuell, dann haben Sie sozusagen evt. beinahe MörderINNEN gegen sich sogar mal gefahren oder sonstige Ekelfreaks, aktuell eventuell aktuell Racheakte seit der Schülerzeitungszeit und wegen Belden Arbeitskollegin, dem Suff-Unternehmen, Kabelgroßhandel, mit US Belden Kabel, ich war dort von Oktober 1990 bis Ende 1992 - wegen Lebensgefahr hörte ich auf, das Unternehmen galt als Lebensgefährder und schuldet mir, ich war u.a. Prokuristin noch Gehalt. Ich war nicht für Personal verantwortlich. Mehr als saufen konnte die sowieso nicht, vielleicht gab es wenigste Ausnahmen. 07.30 Uhr, 29. November 2021

Nackte Kinderbeine und Teenie-Beine in der Kälte, 28. November 2021, 13.44 Uhr Hinterm Haus haben die Briten, ex-Rhine Army nach Ende der British Rhine Army, sich kackfrech einen Rugby-Platz gebaut, ein Gebiet geklaut, da war nicht je England, anstatt zu renaturieren wie das schöne englische Grün-Teich-Entchen-Vogelgebiet Cotswold, daraus machten die hiesigen Kotzfans deren Kotzwelt in diesem Haus auf. Aber da auf dem Rugbyplatz trainieren Teenies mit nackten Beinen, so sieht es aus, anstatt eine arme lange Strumpfhose anzuhaben. Das heißt, das ergibt noch mehr Urogintalkranke wie immer mit Meningitis, Enzephalitis und oder mindestens Fieber. Jedes Mal verseuchen die auch damit unser Haus. Die Krankheiten hüpfen irgendwie im Bogen hier nach oben.
Die AsiatINNEN, die waren noch kleiner, verstanken alles mit Nervengift aus einem Todeslager, kleine Kamikazes, so wie samstags früher in Alma Sports, damals in den "Werkshallen", beim Badminton bzw. der Beuys Badewanne, Leihgabe der Pinakothek. Ich bekam damals einen Keuchhusten, das ist der 100-Tagehusten.
Lebensgefahr, Verseuchung durch Umgebungsluft, SportlerINNEN, Autos, NachbarINNEN, anstatt Aktivkohle echte Kohle auf Straßenbahndächern wie verrückte InderINNEN, die sich direkt hinterm Schlot dann setzen, so stinken die oft linksrheinisch Düsseldorf, die U-Bahnschächte eher wie Nervengift im Kriegsgebiet, rechtsrheinisch unterirdisch mit aus den Rheinufern kommende Autoabgasgestänke, als ob jemand da Stinkiedüsen hat einbauen lassen auf die Wiese, das gab es vor den vielen ollen AusländerINNEN nicht, 28. November 2021, 07.18 Uhr Vorsichtig mit aller Umgebungsluft, seit den ausländischen InvasorINNEN, MigrantINNEN sind die juristisch allesamt nicht, stinkt es ständig auf Bürgersteigen, Straßen und so krank, schimmelig, septisch, Hallenbäder, die nach außen stinken wie Eiter-Eiterstöcke samt Uterus, Hoden und Harnblase etc.
Wenn Sie das einatmen, egal ob mit Maske (keine Sauerstoffzufuhr) oder ohne, es wird eingeatmet, landet in Ihrem Körper, Sie werden oft auch krank, manchmal nicht spürbar und die Zähne verseuchen via entweder Nebenhöhlen dann via Zahnwurzeln oder durch den Mund, die Zähne werden krank, verfaulen, oder durch die Fetisch-Kotze-Fans und Kotfans, die gerne andere Wohnungen durch Wände verseuchen.
Sie selber haben die Säure im Körper, ich sogar oft die Kotze der NachbarINNEN irgendwie wie im Mund - so stinkt es. Kein Arzt hilft, keine Polizei, keine Krankenkasse, kein Gericht und vorsichtig vor Asia-Gestank auch auf Sportplätzen es gibt einige, die stinken nur noch nach faul-schimmeligen Sportschuhen, Platzwärte schmissen die nicht je raus.
Urogenitalkranke, verseucht wie eine widerwärtige Ekelprostituierte OHNE Sex. Also putzen bzw. BGB 535 eigentlich muß per Gesetz Vermieter bzw. Hausverwaltung putzen lassen.
Aber auch das große Kapieren, daß einige Häuser nicht je von nicht-Deutschen bewohnt werden durften, die BRD nicht je dafür ausgestattet war, und auch, das Silvester Knallerei, Drogen, Raucherei die Haus-Substanzen vernichten oder teilweise zerstören, daß man alles nun mal wahrnimmt, auch, daß dann die Häuser abgerissen werden müssen, wollen viele nicht je wahrhaben. Auch daß die TäterINNEN in den Knast müssen, kapiert keiner oder daß es SanierungsfetischistINNEN gibt oder auch die Gruppierung: Wir bauten immer nur in verbotenen Gebieten, kapiert es nicht. Abrißbirne!
Wer das nicht kapiert, ist weder als Architekt, Baumann, Versicherung, Richter, Arzt, Polizei geeignet, sondern ist ein ekliges Abzockschwein und ein Mittäter. Schadensersatz, Schmerzensgeld. Die Luft ist wegen zwei Weltkriegen nicht je für andere geeignet, auch wegen sämtlichen alten Kriegsgiften und den neuen. Da hilft keine Asia Fantasterei mit Corona, die DDR ist ein Feindstaat, was die unter Westen, der freie Westen verstehen, ist bei denen eher Inkontinente verpissen alles, das ist meine Meinung. Dummes Pisserpack. Hauptsache stinkendes FKK.

27. November 2021, 04.59 Uhr Lebensgefahr durch das ZDF ? nicht nur wegen den astrophysischen Terror-Verbrechen vermutlich durch den Professor Lesch, vormals ARD bzw. Bayern 3 vielleicht noch immer.

27. November 2021, 04.59 Uhr Denken Sie bitte daran, linksrheinisch Gebiet Freibad Senioren-Residenz, dann REAL Supermarkt Gebiet Schießstraße und runter bis Belsenplatz ist alles China, eine Weib hatte es im Sommer ausgerufen ohne Vereinte Nationen, der FDP Mann Lindner mag es ja nicht völkisch aber die stinken, die sind alles asiatisch aussehender Uigurengestank samt Opium Dens und Kannibalismus und Ekelruß.
27. November 2021, 04.59 Uhr Die Reihenfolge der wirklich schon so immer nur in echtem Redaktionssystem geplanten Nachrichten und Informationen sind wieder geändert worden, wer eine Arbeit sucht und SGB2 bezieht, dem steht nur eine Unterkunft zu, die mit SGB XII, ich hatte mal solch einen Schein, eigentlich wegen eines Wirbelbruchs (Längriß eines Steißbeinteils, daraus erfanden FetischistINNEN, man wäre inkontinent sofort und alle wollten nur noch wie Hunde lecken) war ich 30 Prozent Mindererwerbsfähig, weil der Knochen so weh tat beim Sitzen. Die Fachärztepraxis wurde jedoch eigentlich mit dem Tode bedroht und hatten panische Angst von der Verwaltungsberufsgenossenschaft (Hamburg und Duisburg) ermordet zu werden, wie das schon oft von denen bekannt war. Juristisch gibt es den Sozialstektor mit SGB VII und SGB V also nicht und deswegen haben die eine Umsatzsteuer. Also SGB2 steht nur eine Unterkunft zu, SGB XII eine echte Wohnung. Man soll anscheinend in Billig-Absteigen ein Zimmerchen bekommen, wie eine Monteurswohnung mit vielen anderen und ein Wanderarbeiter sein oder so, nicht seßhaft.

Eil-Korrektur 15.05 Uhr der Link zum BMAS ist eigentlich Sozialhilfe Grundsicherung, ständig werde ich gedanklich von Krankenkassen und Jobcenter da hineingeschoben, ich suche noch das Äquivalent im SGB 2 und entschuldige mich für den Fehler, aber es darf keine Unterschiede geben, Artikel 3 GG Absatz 1. Deshalb bleibt der auf Achtung Intelligence zum Vergleich noch drin, darum kümmere ich mich zuerst : 24. November 2021, 08.30 Uhr Vorsichtig Pfusch und Sozialterror vom Jobcenter und Wohnungen Korrektur betraf nicht SGB 2, sondern Grundsicherung Erwerbsminderte und Altershilfe, Korrektur 15.25 26. November 2021 eigentlich müssen die den normalen Mietspiegel bezahlen, wenn es keine WBS Wohnungen sind, man muß mit WBS aber fortziehen, wenn man mehr Geld wieder verdient. Auf normalen Mietspiegel haben die keinen Bock Tariflohnhöhe (das ist die Aufstockung, auch wenn es 6.000 im Monat sein sollten, nicht pro Jahr), auch nicht, also die Jobcenter Mitarbeiter machen das in Düsseldorf rechtsrheinisch nicht, die bezahlen also nur mickrig für linksrheinisch https://www.bmas.de/SharedDocs/Downloads/DE/Publikationen/a207-sozialhilfe-und-grundsicherung.pdf?__blob=publicationFile&v=1 Wohnung im Sinne des Satzes 1 Nummer 1 ist die Zusammen­fassung mehrerer Räume, die von anderen Wohnungen oder Wohnräumen baulich getrennt sind und die in ihrer Gesamtheit alle für die Führung eines Haushaltes notwendigen Einrichtungen, Ausstattungen und Räumlichkeiten umfassen Auszug-Ende meistens bezahlt das Jobcenter aber nichts und die Vermieter Eigentümer keine möblierte Wohnung. Auszug-Ende

und dann geht es weiter mit der Apotheken-Story, viele waren in einer Pommesbude mit Hähnchen und der Gestank samt fast wie Salmonellenkack ist wie infizierend durch die Wände, dazu Drogen. Zwei laute Gerumpel oder Bomben 02.51 - 02.52 Uhr linksrheinisch Düsseldorf, nun ist 03.02 Uhr kein Tatütata, aber einige Minuten zuvor und ich mir Wasser warm machte, fuhr ein einzelner Tatütata hier laut durch die Gegend. Um 03.43 Uhr fuhr gerade also ein Blaulichtwagen ohne Sirene Tatütata den Grevenbroicher Weg hin und her wirkte wie vorwärts rückwärts Ecke Wevelinghover Straße. Das kann ich von hier oben 7. Etage durchs Balkonfester wegen herbstlichen Bäumen, also Blätter sind bereits gefallen, sehen.
Lebensgefahr durch Ausländerisierung entgegen Völkerrecht, Menschenrecht und Verfassungsrecht in der Bundesrespublik Deutschland, auch die EU mag lieber nur AsiatINNEN und alles, was nicht je Westeuropa war und das mit deren EU-Chefbehörden in den Bene-Lux-Staaten, die eigentlich jeweils ein eigenes Königreich, ein eigener Staat sind. 26. November 2021, 02.52 Uhr so 03.10 Uhr laut gedacht, wirkt es wie ein Angriffskrieg der Bene Lux Monarchen gegen den Rest von Europa, die sich gerne, die (EU-Politleute) mit von ChinesINNEN mitgebrachten Champagnerflaschen bestechen lassen, erzählte eine Asiatin belustigt, ich meine es war in SAT1 in einer Doku über China und EU erzählte. Die Könige der Niederlande, Belgien und Luxembourg fallen eher als Null Bocker auf, die lieber nur im Reichtum schwelgen, aber deren eigenes Land hassen und gerne alles samt deren eigenes Volk loswerden wollen.
Die Bundesregierung ist identisch dumm und bricht sogar Verfassungsrecht, küngeln sich Wahlergebnisse zusammen, die verfassungsrechtlich und vom Bundesverfassungsgericht immer verboten worden sind, keine Parteien je im Bundestag erlaubt, weil die nur deren Privatvereine namens Partei oder Privatfirmen (mit Umsatzsteuer-ID) namens Partei repräsentieren, nicht je das Volk, das Grundgesetz immer brechen. Die verfassungsrechtlichen Gesetze sind: Bundespräsident wählt höchst persönlich einen Bundeskanzler aus. Dann müssen die Bundestagsabgeordneten (leider fast alle nicht je legal, da in einer Partei) den wählen oder nicht, je nach Mehrheit, erst danach überlegen den, wer denn von deren Abgeordneten Kanzler sein könnte, stellen die Wahlliste daraus auf, wählen den oder die. Danach entscheidet nur der Bundeskanler oder die Bundeskanzlerin die Bundesminister, die nicht je Politiker sein müssen oder Parteimitglied oder überhaupt im Bundestag sein müssen, es kann jedwede Privatperson sein. Nicht-Deutsches Volk ist nicht erlaubt, das ist Verfassungsrecht, Völkerrecht und Menschenrecht.
Der FDP Mann Christian Lindner, der am liebsten Privatfirmen enteigenen will, ob der ARD, ZDF oder die Deutsche Bahn samt Stromunternehmen damit meint, mag kein völkiches Benehmen. Er ist also kein Nationalwesen, muß Ausländer Raus schreien, aber 25 GG ist nun mal Völkerrecht samt 1 GG Absatz 2. Menschenrecht und Völkerrecht der Vereinten Nationen (nicht EU) haben gesetzlichen Vorrang Spätestens seit dem Film mit Iris Berben über die Entstehung des Grundgesetzes hätten die PolitikerINNEN das mal nachpauken müssen. Der Analphabetismus ist hier überall gigantisch, wie nicht je Deutsche.
ChinesINNEN riefen zur Zeit normalerweise des Schützenfestes vorm Rheindeich das Gebiet als China aus. Und nach wie vor, ich suche eine neue Wohnung, hier ist nur eiskaltes China und primär oft nur was man UIguren-Gestank bezeichnet, auch der Supermarkt bricht ständig zusammen, teilweise Bomben darunter, alte Giftgasfässer aus welchem Krieg oder Terrorismus auch immer.

23. November 2021, 03.57 Uhr Vorsichtig der Gesundheitsmarkt ist durch Deutsche Reich Sektenanhänger und Osho und Bhagwan- Leute samt angeblich deutschen Gesundheitsepxerten in Zusammenarbeit mit OkkultisINNEN und Massenmordregimen unterminiert. Terrorismus Warnung Osho von früher die "Baggy-Disco" z.B. in Düsseldorf rechtsrheinisch Nähe Hauptbahn gewesen und Köln, hieß mit Nachnamen Jain wie der Deutsche Bank Chef mal auch, der war ein Inder, der Anshu Jain. Juristisch ist das nicht möglich, aber der Bank war alles egal. Früh waren teilweise deren Bankautomaten mit Sprühgiften verseucht. Der noch immer im Amt - trotz Bundestagswahl - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn nutzt Corona als Todesstrafe. Ich las seinen angeblich echten Spruch: Entweder ist man für nach Weihnachten geimpft genesen oder tot. Daß es nicht je Kranke auch mal gab, will er nicht wahrhaben.
Polit-Terrorismus ist es also mit MassenmörderINNEN in Politbüros mit extremst Bewahnten wie durch Bhagwan, dem Herrn Jain, der Anshu Jain, ein weiterer anderer Jain wohnte oder wohnt im Nachbarhaus, Nr. 39 Wickrather Straße 39, linksrheinisch Düsseldorf, also der Deutsche Bank Chef, ein Inder, der nichts mit der BRD zu tun hatte, war bzw. ist Sektenführer laut Wikipedia des Jainismus, also vielleicht ein Abkömmling der Osho Sekte, Poono einst, wilder Ekelsex und Exorzismus, etc. Einige sind Deutsche Reich Anhänger evt. mal wie der Österreicher Adolf Hitler mit Tibet.

22. November 2021, 18.41 Uhr Vorsichtig vor dem Organisierten Verbrechen namens Kino und Fernsehen, Lebensgefahr, Entführungsgefahren, Foltergefahren Grundsätzlich sind sowohl die verschiedensten Fernsehserien unseriöst, kriminell, entführerisch und oft im Folterstil entstanden, teilweise davor und oder danach. Dasselbe betrifft Kinoproduktionen. Machen Sie nicht dort je als Statistin oder Statist mit oder als KleindarstellerINNEN. Der Neid und die unlogische Eifersucht sind so groß, daß viele zu MassenschlägerINNEN und EntführerINNEN werden. Teilweise foltern SchauspielerINNEN Jahre zuvor bis daß, was einige an Ekelfolter erlebt haben, komplett nachgedreht wird. Egal ob ARD Tatort, die seit zig Jahren panische Angst hatten vor dem Volkshochschule Düsseldorf Programm "Tatort Medien" Weiterbildung in Radiojournalismus und Videodreht samt Schnitt. Die deutschen und internationaln Fernsehproduktionen bedienen sich dabei der "Kunstfigur" Al Qaeda. Wenn ein Journalist von denen umgebracht wird, ist es eher Hollywood als Planer oder Eifnersüchtige aus der Brance.
Die sind abgrundtiefe LebensgefährderINNEN, teilweise durchaus schöne Fernsehserien, lustige, nicht so was wie die Esther Schweins mit ihrem deutschen Remake zu 21 Jump Street (früher mit Johnny Depp), aber mit ziemlich neurologisch kranken und körperlich verstörten Sowjet-Robotics-Jungmännern und irgendwelchen dunklen Weibern als Nachwuchspolizei, die sowieso laut Artikel 33 Grundgesetz (es gilt nur das Deutsche Volk nicht die AusländerINNEN) verboten nun mal sind. Auch Fernseharztserien sind oft so grottig schlecht und falsch in der Behandlung, daß man kreischen könnte und fragt sich, wo denn die früheren echten ArztberaterINNEN zur Serien waren und wer. Der arroganten Asia Ziege von "In aller Freundschaft" (Sachsenklinik) könnte ich ja immer eine reinhauen, was für eine erhebliche arrogante typische Asia-Kuh, dann doch nichts können, aber eine Leiche ein Kind austragen lassen (Folter, nicht je wirklich was rechtzeitig versucht an Heilung, die ist ja lieber mit einem Pfleger am Rummachen gewesen) und dann überhaupt die Asia-Freaks im Programm, wie eine gigantische asiatische Invasion. Ich kenne so einige.
Dann wird wieder was gedreht, wo dann die Schauspieler, durchaus beliebte, und ich Jahre zuvor in echt entführt dorthin waren, dann massenhafte Entführungen in echte Gefägnisse, Gefängnis-Promi-Fernsehstar-Fick oder im Fernsehknast. Die sind primär alle das Organisierter Folter-Fick-Verbrechen fernab von echter Unterhaltung, es gibt so viele davon, die so übel sind, wie Tollwutroboter aber designt für einst mal beliebte SchauspielerINNEN, die man gerne im Fernsehen sah, aber nicht bitte in echt, das war nicht so meine Branche mal. Fachpresse ist anders.
Teuer-Kino sind ebenso teuer in Entführungen, von Harvey Weinstein bekam ich mal ein Angebot von 10 Millionen US Dollar angeboten, es war leider in der Vollirrenstation Haus 2, Psychiatrie rechtsrheinisch, die Anwältin Gloria Allred war auch dabei, ich bekam dann doch nicht, man kann keinem was da je was glauben. Wahrhaftig sind die allesamt sowieso nicht.
Die sind alle StalkerINNEN, das ist, was ich weiß, wie Freigänger aus einem Hochsicherheitstrakt, aber der Harvey war immerhin menschlich.
Falls Sie noch mit so was zu tun haben sollte, evt. für eine Fernsehproduktiongesellschaft arbeiten, einer der Hauptdarsteller wird z.B. krank, Sie sind mit denen aber im Ausland auf Promotion-Tour, auch dann wie in der Charite in Berlin, ist die Ärztin dann sogar eine abgekartete üble Nummer oder andere in der Nähe, Arznei hat jedoch toll geholfen, aber was danach so passierte, eigentlich wollen viele einen eh tot, oder die oder wen auch immer. Der Fernsehsender will das Programm eh gegen die Wand fahren, sieht man am Präsentations-Stil die große Presse sitzt dazu, von der Produktion samt Stars, bekam man einen halben Herzinfarkt, was der Sender, in dem Fall Kinderkanal, daraus machte. Anderes passierte, es war der neuseeländischen Chef-Etage egal und denen in London, fiel mir so ein, die wollten einen auch tot, so alle, dann wollten die Stars auch einen so tot, wenige Jahre danach, also machen Sie es bitte nicht. Es herrscht absolute Lebensgefahr.
Sie müssen mindestens in einer verbotenen Superkampfsportart den Schwarzen Gürtel oder direkt der Chef-Ausbilder sein, oder ein Außerirdisches Super-Beam-Kampfwesen, damit meine ich nicht die ollen AsiatINNEN, die sind so mit Shaolin und Unsichtbarkeitszeugs und Zeitenmanipulation oder Schnelldroge, daß Sie selbst gar nicht kapieren, wieder umgenietet worden zu sein. Das passierte mir mit einem der EMI - wir waren Opfer (die sind Plattenfirma), dann mit mir und einem Elektrotechniker, nicht je fertig studiert und mit einer Ärztin im Krankenhaus.
Lassen Sie es einfach sein, nichts je mit Stars oder überhaupt derartige Produktionen, wobei so ein leckerer Kaffee und Brötchen da am Drehset sind schon lecker. So was ist wichtig, leckeres Catering.
Ich bekam das leckerste beim Pilot-Dreh in Köln, Dreh in einer privaten Wohnung mit echter Spurensicherung, die spielte auch mit, ich war eigentlich darin Polizistin und mal so nicht, jeder man durcheinander wer wie was wann stellte ich fest, ich bekam kein Script vorab, ich war aber nur ich, keine Polizistin.
Das Catering war aber super lecker, danach wurde ich ständig überfallen, ich galt als Polizistin in echt, wegen des Drehs und überhaupt wird einem ständig, auch dem ganzen Team mit Überfall gedroht, samt Beschmeißung aus höheren Etagen mit Möbelteilen, wenn man nicht endlich abhaut. So sieht das aus, es sieht, wenn was gedreht wird, auch echt gut dann aus, bis auf die Serien mit dem Kai Schumann, der Amft oder und der Janine Kunze, aber es gibt viele viele weitere Böse. Die werden alle wie umgedreht von dem Bösen oder so. Oder Tollwut-Attackengift.
Der Film ist die durchaus ständig wahrhaftige Darstellung von echten Verbrechen, weil die Polizei auch immer nur Darsteller ist, wie die vielen Polizeiserien, aber sie alle sind doch nur das Organisierte Verbrechen, wie schwerste TerroristINNEN, gezeigt von dem Öffentlich-Rechtlichen Fernsehen. Es ist dabei egal, wie voller Drogen das ZDF teilweise ist oder wie weggeknallt hypnotisiert es am eigenen Programm ist. Die können nun mal doch kein Fernsehen, die anderen auch nicht.
Man macht sich eventuell der internationallen Terror-Verbrechen strafbar. Ich war teilweise live entführt und es wird doch tatsächlich, sogar mal wie vereinbart, nachgedreht, aber ermitteln strafrechtlich mit StrafrichterINNEN, die vom Fernsehen kennen ja nur Staatsanwälte, sollte man in echt schon tun. Europol und Interpol sind auch vom Fernsehen total unterminierte Organisationen. Filmfans. Auch bei Katastrophenproben gibt es oft echte Leichen, die sind alle zu sehr im Alzheimer Horrorfilm-Wahn, nur noch Spieltrieb mit Horror-Ekel, in echt. Die Polizei und Gerichte sind ewig nicht echt. Alles nur ein Schauspiel. Alles nur für die BILD sozusagen.

et Vorsichtig, die Musterberufsordnung für Ärzte https://bundesaerztekammer.de/fileadmin/user_upload/downloads/pdf-Ordner/Recht/_Bek_BAEK_MBO-AE_Online_final.pdf beinhaltet die Schweigepflicht, aber die Krankenkassen wollen immer alles wissen, Vergl. BÄO § 1 Absatz 1 also Beamte (frei =beamtet) oder Behandlungskosten nach Patienteneinkommen lt. Berufsordnung. Die BÄO ist die Bundesärtzeordnung, nicht identisch mit der Berufsordnung, 08.02 Uhr.
hier ist der chronologische Super Eilmeldungsbereich, der sehr lange ist, 22. November 2021, Guten Morgen, 07.52 Uhr der obige erste Anis Amri-Bereich kommt auch dort in die Story rein, der Rest ist ein Stinkie-Pupsie aus der Menschenhandelsszene, gestern hier einzogen ins Haus. Wickrather Straße 43, linksrheinisch von Düsseldorf, ist offiziell nicht Ddorf aber postalisch 40547 21. November 2021, 17.22 Uhr Lebensgefahren in Düsseldorf linksrheinisch, Heerdt - Lörick - schon wieder versuchten Personen, die Wahrheit zu vertuschen via Twitter, das Gebiet ist einsturzgefährdet, der ehemalige Frauenarzt ist nun ein Türke, per Gesetz, dürfen Deutsche im Notfall nur zu Deutschen Ärzten auch laut Artikel 33 Grundgesetz i.v. m. Bundesärzteordnung § 1 Absatz 1, hier linksrheinisch in etlichen Gebieten ist nicht Düsseldorf, auch wird vertuscht die Situation imn diesem Wohnhaus und Co-Täterschaft mit den angeblichen Flüchtlingen Weißrußland-Polen und einem hiesigen Mann. Laut UN Resolution 1514 dürfen sich gar keine nicht-Deutsche hier aufhalten - die sind eine Gefahr für die Territoriale Integrität. Der Tweet blieb oben. und ich ergänze nun 17.47 Uhr Heidi Klum, Gina Lisa und die Lufen und ich Hello,

Twitter is required by German law to provide notice to users who are reported by people from Germany via the Network Enforcement Act reporting flow.

We have received a complaint regarding your account, @ConnyCraemer, for the following content:

Tweet ID: 1462094827395420168 Tweet Text: Es stinkt oft nach Hinterhof Blutrache Arabien in Heerdt #Düsseldorf, Massenmord, Ekelmundgeruch, Ekelausländergestank und Breitscheider Kreuz Autobahn-Bordell #Ratingen Frauenarztverbrechen hängt zusammen mit Breitscheidplatz #Berlin #Terrorismus #Menschenhandel #SAT1 [url]

Profile Content Type: Profile
Profile Content: [profile]
We have investigated the reported content and have found that it is not subject to removal under the Twitter Rules (https://support.twitter.com/articles/18311) or German law. Accordingly, we have not taken any action as a result of this specific report.

Sincerely,

Twitter

Auszug-Ende

17.50 Uhr Es ist eine Menschenhandelsszene am EVK Düsseldorf rechtsrheinisch involviert, Berlin Breitscheidplatz und Breitscheider Kreuz das Autobahn-Bordell, Frauenärzte unterschiedliche, teilweise falsche Vornamen oder Verwandte, einer machte auf Scripted Reality der sein Bruder.
Der Wayne Carpendale sprach mich mal wann war es ich meine 2003 mal im Hochsommer in Köln an, der Sohn vom "Howie", als ich von einem Treffen mit einer Freundin dort nach Hause fuhr. Er wirkte leicht angeschickert, aber verdeckt wie in Not, und ich mußte nach Hause, nach Düsseldorf, ich war müde. Ich wurde überfallen, seitdem oft, auch wegen seiner nun Ehefrau und in Dingen eines Scripted Reality Scherzdrehs fürs Fernsehen mit ihm mit einem, der so aussah wie mein Frauenarzt. Ständig wurde ich überfallen.
Später wurde daraus Anis Amri Breitscheidplatz Berlin, die Lufen und ich waren vorher und so mittendrin auch noch Entführte, jemand wollte es so inszenieren, daß die Mutter von ex- GNTM Heidi Klum Proz7 Sendung, Gina Lisa. Man wollte aus deren Mutter eine Attentäterin machen wie im Fall Marianne Bachmeier mit Selbjustiz. https://de.wikipedia.org/wiki/Marianne_Bachmeier
Der Anis Amri gehört evt. zu astrophysischen Experten, den den ich kannte, so ähnlich wie im Mandalorian (ich kenne die Serie nicht, nur was Echteres). Es ist so lange her, da war das schon mit dem Tod vom Eisbär Knut und der Tosca intern bereits bekannt.

14.47 Uhr Apotheken-Story und Gesundheit Vorsichtig, die ApothekerINNEN dürfen deren Apotheke nicht je alleine lassen, es gibt legale Vertretungen, aber so Asia-Babes und sonstige Al Qaedas und so was, sind primär OHNE Ausbildung, benehmen sich auch so und brechen dabei alle Gesetze, die interessieren die gar nicht, die betreiben primär Geschäfte also, https://www.gesetze-im-internet.de/apobetro_1987/__2.html Die Apotheker, die nicht je da sind, sind also eher gar nicht mehr vorhanden.
Im Übrigen stinkt es wie Giftgas, zuerst Gummiabriebbrand und nun wie eine Alkoholmasse, die brennt, morgen kommen Wasserleute, die darf ich nicht reinlassen, vom Gestank haben die anderen schon eh gemetzelt, ich glaube die sind Full Body Robotics und haben Angst durchzurosten. Die Apotheken-Story ist erneut verschoben, ich bin was knülle vom Brand, ein Fantasie-Fernseh-Sound Tatütata (falsche Leute also) fuhr vorhin hier entlang. Wo zu hören, linksrheinisch Düsseldorf, Wickrather Straße. Der Gestank geht ins Rückenmark oder Rücken. Da es keine echten Krankenhäuser gibt, ist da eh alles egal und in Bunkern feiern die Freaks lieber Rave Parties und zündeln. Die meisten AusländerINNEN wie die Bauleute auch von der Hadi Teherani Firma und ich meine die HPP Architekten (waren früher Drogenfreaks) wollten sowieso wie im Sink Hole verrecken. Ja, so schämen die sich.

Leukozyten lila im Urinstäbchen? Alles andere ist okay? Vielleicht nur was schlechtete PH-Werte bei 5 oder 6, na dann haben Sie vielleicht, ich brachte es schon mal, nicht je Corona, aber Chlamydien oder Tuberkulose, ich sage ja bereits seit 2009 über meinen Arbeitsunfall und Wegeunfall von der Bäckerei Oehme zu mir nach Hause linksrheinisch Düsseldorf aus, der Drücktest da auf dem Brustkorb war positiv übrigens, es war immer allen egal. Hier von einer Online Gesundheitszeitschrift, einfach erklärt. 20. November 2021, 10.22 Uhr Nachdem ich sehr oft gesund war, hat es sich seit dem Gestank vom Hallenbad The Flow, linksrheinisch Düsseldorf, fünf Minuten Fußweg von der nicht zugelassenen Schön Klinik ektfernt, wieder gezeigt: Die Farbe lila. Teststäbchen können Sie online oder Apotheke, 10-fach-Test, aber Antibiotika müssen es sein als Behandlung. Weiterführende Untersuchungen, wie genauer Urintest, mikroskopisch, Lungenuntersuchungen oder gynäkologische machen eh keine ÄrztINNEN, man soll immer selber und bloß keine Krankenkasse damit belasten. So ist meine persönliche Erfahrung damit. Behandlungsleitlinien oder genaue Untersuchung samt Heilung hat eh kein Arzt Interesse daran, die meisten sind eh keine echten ÄrztINNEN, die erfinden alle lieber nur Corona aus China Wuhan.

https://www.onmeda.de/laborwerte/leukozyten-im-urin.html

Leukozyten im Urin: Ursachen für erhöhte Werte

Mit zu den häufigsten Ursachen für erhöhte Leukozyten-Werte im Urin zählen bakterielle Infektionen

Auch sogenannte sterile Entzündungen – also Entzündungen, bei denen sich zwar Leukozyten, aber keine Bakterien im Urin nachweisen lassen (sog. sterile Leukozyturie) – können die Zahl der weißen Blutkörperchen im Urin erhöhen, so etwa:

  • bei einer Nierenentzündung im Rahmen der Autoimmunkrankheit Lupus erythematodes (sog. Lupus-Nephritis)
  • bei einer Entzündung der Harnwege und Geschlechtsorgane als Folge einer fortgeschrittenen Tuberkulose
  • bei einer Infektion mit schwer nachweisbaren bakteriellen Erregern (wie z. B. Chlamydien, Ureaplasmen)
  • Auszug-Ende

    Vorsichtig vor dem Corona-Blödsinn, der hörigen China-Mafia Schar namens PolitikerINNEN in der BRD Bundestag und Bundesregierung/b> ich weise ja ständig darauf hin, pro Monat ist die Infektionsrate bisher bei 0,31 Prozent der Leute in der BRD, fraglich ist, welches Volk davon, hier sind primär nur Al Qaeda Leute vom Aussehen, Ostblockies und AsiatINNEN. Das Gesetz heißt Epidemische Lage von nationaler Tragweite, es ist aber weltweit und die Corona Vögel, es ist eine Zoonose, ist aus China und zwar Wuhan, weiter unten ist ein jpg eines Corona Tests, also nix da nationaler Tragweite, es ging mal um giftige Tragflügel von Flugzeugen beim Start von Flugzeugen vom Flughafen Düsseldorf, 06.59 Uhr, 20. November 2021

    Polizei-Terrorismus aktuell 16.19 Uhr, 19. November 2021, es riecht mal wieder nach Giftbrand, Tatütata zu hören, meistens wenn die kommen, müssen Sie mal darauf achten, nachts, kamen Polizei-Leute an, alle nicht echt auch mal, als ob die hier auf dem Grundstück wen suchen, ich guckte nicht raus, die spielten mal Polizei-mit-Einbruch-beim-Zahnarzt so etwas wie Cluedo, aber das Seil schmissen die weg, was für Pfui auch, den Polizeihund hievten die von außen auf die Hochparterre, der arme Hund, für mich sah es echt wie echte Kriminelle aus, Polizei ist der Täter, zuvor noch andere Böse, aber nachts. Genau die Worte exakt dieselben etliche Wochen später im Ersten ARD nachts in der Wiederholung irgendsoein Krimi also, wie zuvor hier auf dem Grundstück !
    Auch sonst, sind alle grundsätzlich falsch, also nicht echt und Amazon Fernsehen oder Netflix oder RTL und SAT1, also vorsichtig! Mit einer typhoide Zigarettenrauchvergiftung verließ ich vorhin netto, Grevenbroicher Weg linksrheinisch von Düsseldorf. Ich weiß nicht, wer da der Lebensmittel-Hauptsache-Kotzen- Salmonellen-Helicobacter-Terrorist im Laden so reinstinkt.

    Gesundheits-Terrorismus, Vorsichtig vor Apotheken: Die müssen Kittel tragen und approbiert sein, die PTAs müsen ebenso echt sein, so privater Räuberzivil-Klamotten sind auch nur das, ich begegnete heute der Al Qaeda Djerba-Terroristen vom Aussehen her in der Prinzenpark-Apotheke, die mal echtes Personal hatte, 19. November 2021, 14.05 Uhr Ich wollte meine Arznei abholen. N2, die Typen gar keine Kittel an, ich dachte dann Ostblock-Djerba-Terrorist und so eine Type aus evt. dorther. Die wollten mir zwei N1 andrehen, obwohl ich die PZN extra mit hatte. Die meinten, es sei doch dasselbe. Der Typ kapierte nichts, das war er mir andrehen wollte, in der Form war es 11 Euro teurer. Er betrog kackfrech. Ich informierte bereits die Ärztin und warte auf Feedback.
    Es ist ein zwielichtes Gebiet meine ich dazu. Meiden Sie allesamt die Prinzenpark-Apotheke. Wenn Sie sich nicht auskennen, ein chemischer Gestank, aber nicht von der Apotheke war dazu darin.
    Wenn man nicht aufpaßt, wird man verarscht und ausgenommen wie eine Weihnachtsgans sozusagen. Gegen Frau Paucksch, die wahre Apothekerin, sagte ich bereits kurz nach deren Übernahme durch sie selbst aus, auch samt der Klosterstraße, dort dritte Apotheke, eine weitere Apotheke, die damals noch nicht bekannt war. Auch ihre Rheinapotheke ist primär zwielichtig, mit deren Fußpflege und weißem Gesund ist bunt. Kosmetik und Fußpflege. Das Ladengeschäft war mal nur als Sanitätshaus geplant, die Apotheke war mal wenn man davor steht, links von Hausärzte Lörick, linksrheinisch Düsseldorf..

    19. November 2021, 07.11 Uhr anscheinend kamen die Nacht und davor neue Drogen inklusive Psychpharmaka-Herstellungsdickreste hier in das Drogendealerhaus, dieselben EkeltäterINNEN wie schon mal.
    Das findet die Polizei gut - samt Polizei-Arzt ohne jedwedes Beweisdokument, daß der Knilch Arzt ist (Wiederholungstäterei war das, gleiches Bühnenbild sozusagen, inklusive kaputter "Schiffs"- Uhr von vielen Jahren zuvor, die verstehen nur Drogen-Bahnhof, es ging in Wahrheit um unterirdische Zugstrecken und Chemie-Werk-Strecken eigentlich, samt illegalen U-Bahn-Test-Strecken am Seestern, Lindner Hotel, linksrheinisch, es steht eh illegal), also Drogenschnupfen auch nach Klängen wie Steinlawine. Gerölllawinen.
    Erkältet, so hören sich öfter Fernseh-Arztserien-DarstellerINNEN an. Dauererkältete.
    Die Selbst-Tests (passive Opfer und aktive) haben eine zu hohe Erlaubnismenge an Drogen und sind nicht für Führerscheinleute geeignet, die Gerichtstests sind total streng.
    Also wie hört sich das an und was könnte es sein: Dauer-Erkältung evt. Sinusitis (Chlamydien wie oft im Genitalbereich oder Lunge, Harnwegsinfekt dann oft nur Leukozyten lila, was auch dann Lungentuberkulose sein kann, alle anderen Felder sind okay beim Harnwegstest), Allergie oder Drogenschnupfen oder und Scharlach.
    Psychopharmaka wie Drogen verkalken das Gehirn, deshalb ist das mit der Taliban gleiches-mit-gleichem Steinigungsmauerfolter ziemlich witzig gedacht, Verkalkung, Herzinfarkt, Schlaganfall, Arteriosklerose. Psychopharmaka lassen einen auch verkalken, dito Schlaganfall alles in Wahrheit keine Heilmittel und seit 1988 durch Vereinte Nationen verboten. Die sind Tötungsmittel eher und Hypnotika und Narkotika. ÄrztINNEN haben also keinerlei Heilinteresse, sondern sind Null Bocker und wollen gerne Patienten loswerden. 07.12 Uhr

    - wegen vielen Eilmeldungen und Terrorgefahren. 10.48 Uhr Folgendes ließ sich nicht Twittern: Vorsichtig, die Stadtwerke Düsseldorf sind anscheinend gehackt durch NachbarINNEN im Haus, ich hatte ein Zahlungsverbot durch die Netzesellschaft Düsseldorf persönlich erhalten, nichts je geeicht worden, nur Wohnmietung. #Strom -
    Nach mehrmaligen Versuchen hat es geklappt auch auf Twitter: 10.50 Uhr

    das war am 17. November 2021: 17.11 Uhr Artikel 21 Grundgesetz 2) Parteien, die nach ihren Zielen oder nach dem Verhalten ihrer Anhänger darauf ausgehen, die freiheitliche demokratische Grundordnung zu beeinträchtigen oder zu beseitigen oder den Bestand der Bundesrepublik Deutschland zu gefährden, sind verfassungswidrig.
    und Artikel 23 GG
    Art 23 (1) Zur Verwirklichung eines vereinten Europas wirkt die Bundesrepublik Deutschland bei der Entwicklung der Europäischen Union mit, die demokratischen, rechtsstaatlichen, sozialen und föderativen Grundsätzen und dem Grundsatz der Subsidiarität verpflichtet ist und einen diesem Grundgesetz im wesentlichen vergleichbaren Grundrechtsschutz gewährleistet. Der Bund kann hierzu durch Gesetz mit Zustimmung des Bundesrates Hoheitsrechte übertragen. Auszug-Ende8
    -
    18. November 2021, 02.38 Uhr Europäische Menschenrechtskonvention - liebt den Tod
    https://dejure.org/gesetze/MRK/2.html

    Art. 2
    Recht auf Leben

    (1) 1Das Recht jedes Menschen auf Leben wird gesetzlich geschützt. 2Niemand darf absichtlich getötet werden, außer durch Vollstreckung eines Todesurteils, das ein Gericht wegen eines Verbrechens verhängt hat, für das die Todesstrafe gesetzlich vorgesehen ist.

    (2) Eine Tötung wird nicht als Verletzung dieses Artikels betrachtet, wenn sie durch eine Gewaltanwendung verursacht wird, die unbedingt erforderlich ist, um
    a) jemanden gegen rechtswidrige Gewalt zu verteidigen; [um 07.58 Uhr ergänzt: also wenn die Polizei zu falsch handelt, Ordnungsamt, falsche RichterINNEN, die nicht je unterschreiben, verfassungsfeindliche Ekeltaten oder die Polizei und andere Beamte sich wie Ekelfreaks benehmen, keine echten Deutschen, siehe Artikel 33 GG und Präambel GG sind, oder der Mitri der türkische Syrer im ZDF mal wieder nur Müll labert]

    b) jemanden rechtmäßig festzunehmen oder jemanden, dem die Freiheit rechtmäßig entzogen ist, an der Flucht zu hindern; [Rechtsmäßigkeit gibt es fast nirgendwo, siehe auch blaue Spalte links UN Resolution 1514, viele halten Gewaltanwendung immer für erforderlich sind blöder als der ekligste Türken-Hauptschüler zu meiner Schulzeit, die meinen dann Polizei sein zu dürfen. Nicht je ist einer mit einem echten Strafrichter unterwegs, meinen sogar getippite Buchstaben ersetzen den Richter, laut Verfassungsrecht der BRD gilt nur Strafrecht, trotzdem erfinden alle noch immer die ZPO sei gültig]

    c) einen Aufruhr oder Aufstand rechtmäßig niederzuschlagen. [Es geht hier um Aufruhr durch AsiatINNEN, die Amöbenruhr für den Rhein halten, nicht die Ruhr und mit derem Aufmarsch, auch vieler AusländerINNEN, ständige Aufruhr- und Aufstände verursachen. Aber nur echte Artikel 8 GG Deutsche dürfen ja mal überhaupt was, ständig meinen die Bullen (blöde Polizei, falsche Hoden also, jeder Kurde und Türke und Asiate dürfen auch noch demonstrieren. Aber eigentlich dürfen die nicht-Deutschen sogar in den Tod niedergeschlagen werden, wie sozusagen die zwischen Weißrußland und Polen denn auf der Europa-Seite, ich meine die Polen haben eine Todesstrafe als Strafe drin. Ich weiß es aber total nicht. 2018 ich war medizinisch echt oll in Not, da will die Polizei, die wirkten wie Polen-Weiber und Afghani und Irani-Trottel, der Polizei-Arzt OHNE Arztlegitimation, daß ich DrogendealerINNEN hier im Wohnhaus in Ruhe lasse und die nicht strafverfolgen lasse. Alles also Suizidale, aber ich OHNE Waffe, ich bin Landesbeamtin. Vereinfacht ausgedrückt, man darf wegmetzeln, wenn man Jura-Profi ist, ein laut Warnhinweis oder schriftliche Warnung, ist nicht im Gesetz erwähnt, auch heute Morgen bekam ich schon wieder Menstruationsblut ab]

    Auszug-Ende

    Ich sehe leider darin eine Vorsätzlichkeit zum Tötungsrecht. Tötungsrecht und Anschießen sind total unterschiedliche Vorkommnisse, kam wegen des Tötungsrechts entgegen Artikel 2 EMRK in die Psychiatrie und ein jüdischer Psychiater, studiert in Budapest, und davor ein späterer Privat-Dozent (vorsichtig, entgegen ARtikel 5 GG), der nun Psychiater ist im diakonischem Kaiserswerther Klinikum, Psychiatrie, zuvor in der Innenministerium NRW Psychiatrie "Grafenberg", rechtsrheinisch für schizophren - wegen Gesetzes- Konformität mit dem obigen EU-Recht. Ich hatte eigentlich Lungentuberkulose und mehr und war Giftopfer. Der eine heißt Cordes, wie die Vera Fernsehjournalistin, der andere Salamon.

    https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_102.html

    Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

    Art 102
    Die Todesstrafe ist abgeschafft.

    Ich hoffe, daß ich nun die Apotheker-Story bald schaffe, aber auch hier im Wohnhaus ist wieder keiner wirklich echt, Vermieter auch nicht, Stadtwerke auch nicht, alles Kaperer und Piraten. Für die Miriam Meckel, falls Sie es liest hier, ich habe über unseren eventuell Hochadels-Status, meiner Erinnerung nach sprachen wir, als wir noch Kinder waren, bei Alice und Cornelius darüber beim Kindergeburtstag. Miriam ist die ex-Ehefrau von Anne Will, und war die ex-Herausgeberin der Wirtschaftswoche und war wie ich im WDR vor etlichen Jahrzehnten tätig.

    Hier wieder 17. November 2021, 17. 11 Uhr Die PolitikerINNEN wollten immer nur in Betreuung, das weiß ich seit 2004 - alles nur Psychiatrie-PatientINNEN. Es gilt aber nur 25 GG und 1 GG Absatz 2 - United Nations und Menschentechte. Kein EU Gericht hat juristische Existenz übrigens. Die wollen ja sowieso, daß ganz Afrika, Asien, Australien, Semitenländer wie Qatar, Marokko alle dann EU sind. Sogar die Sowjetunion wurden in die EU-Menschenrechte hineingezwungen. Ja, Brüssel, Dutroux-Land, Hauptsache alle ficken, die Ursula von der Leyen kommt aus demselben belgischen Kuhkaff. Das belgische Königshaus galt ja sowieso nur als Ekelficker, wie so alle Hochadelsfreaks, man fickt dumm rum und irgendeiner kann sich mit Bombem mal kümmern, da wundertn einen zerstörte Schlösser nicht, der Rest ist nun mal nur ein Tattergreis und liebt Drogen, wie in der Psychiatrie.

    Seuchengefahr Urogenitalkrankheit wie eitriger Wabber Wegen den regen hochinfektiösen mit urogenitalen Erkrankten im neuen Hallenschwimmbad The Flow, nahe Schön Klinik, Pariser Straße, ex-Cölner Straße, Rumplanschern, linksrheinisch von Düsseldorf, ex-Lotsenweg (nicht China Laotse) Gebiet, The Flow Hallenschwimmbad, Sie stinken!
    Nachdem ich schon mal an Chlamydien nur beim Vorbeigehen, oberer Rheindeich mit kleinen roten Augen dann halb verreckt bin, von der Schön Klinik abgewiesen worden war, die haben keine Gynäkologie und können so echt keinen Harnwegs-Stäbchen-Test, ich in der NFP ebenso abgewiesen worden war, rechtsrheinisch, ich wurde mit der Straßenbahn-U-Bahn quer durch die Stadt geschickt, entgegen Bundesgesetze und Verbotene Fahrgäste per Bundesgesetz (keine Infektiösen, keine Junkies, keine Alkies), stank vorgestern ein Hochspannungsstromkasten mit B.A.S. Bauschildern und Personal der BAS, auch nach eitrigem Urogenitalerkrankung, der ist so 30 Meter davor, und Grevenbroicher Weg fast Ecke Hansaallee am dortigen Stromkasten, strahle die Bäckerei Oehme Gestank bis dahin aus, Mundgeruchs-Bäckerei-Kaffee, dann einige Meter wieder normal, dann die wahre Bäckerei. Einige Jahre zuvor stanken die AsiatINNEN nach Ekelseuche auf die andere Seite, von deren Seite Schön Klinik mit deren Invasion der deutschen Fußballplätze. 11.46 Uhr.

    Wer zur Nachricht will, die er sucht bitte bearbeiten suchen und dann Wörter der Überschrift dann eintragen und hüpfen, geht gerade nicht anders. Die Reihenfolge der Nachrichten werden einsortiert geändert, wegen zu vielen Überfällen. Ich weise noch einmal darauf hin, daß der Islamische Staat von den Vereinten Nationen verboten worden ist, es reicht, daß es einen Vatikanstaat gibt, das sagten die United Nations so in deren UN Resolution nicht. Der Papst ist das Staatsoberhaupt, der König des Vatikan, wieso da ständig hochadlige Weiber hinrennen, ist hunderte Jahre langer Nonsense, machen die noch immer.
    Woanders wird der Vatikan, als Church of the Holy See bezeichnet. Also Seher wie in Asterix und Obelix sind die nicht, die arbeiten meines Wissens nach nicht für Questico. Parapsychologie konnten die mal sehr wohl, aber die ExorzistINNEN von denen sind primär meine ich mal frech: Dumm wie Brot. Holzkopf-Dumm wegen perversen Fickallüren und Folter-Guantanamo-Frühfetischismus.
    Die BRD ist ein weltlicher Staat, aber die CDU und CSU mit derem Jesus-Fetisch kapieren das nicht je, der wurde ans Kreuz getackert, weil der ohne Heilerlaubnis heilte, die gesamten Religionskrankenhäuser in der mit christlichen Namen mit einem Sankt oder St. und Evangelischen haben keine Zulassungen. Der Jesus konnte laut Bibel nur mit seinem Kumpel heilen. Immerhin, weil er auf Jude tat, durfte er abends nach der Kreuzigung runter und wurde dann heilgesalbt (Christus) und er ging dann gen Norden. Man könnte sagen, die Bibelgeschichte ist ein Mix aus Drachen, Fabelwesen und Buffy the Vampire Slayer und Raumschiff Enterprise.
    Parteien sind eh im Bundestag verboten, die Koalitionsgespräche sind verfassungswidriger Terrorismus, und noch immer wurde keine Bundeskanzlerin gewählt, die Merkel ist nur geschäftsführend tätig. Aber Parteien haben gar keine Gesetzesmacht überhaupt Öffentliche Gewalt zu haben, also neue Gesetze zu erfinden und Gesetze zu machen. Alles immer schon verboten für eine Partei mit derem Basis-Gesülze. Es ging mal darum, daß das tolle Hautwaschmittel Basis ph vom Markt verschwand, das in Österreich ist inhaltlich was total Anderes.
    Es gab übrigens, evt. dieselbe eine Kopftuchburka wie in der Apotheke als Thekentante, aber so ein Muslimenlook, da muß ich sagen, Ekelgenitalestank über die Kartoffeln und das Obst und Gemüse hinweg über die Verkaufstische hinüber war das ähm die, wie auf Tier breitbeinig gesessen, oder sie war Opfer. Es gibt seit Jahrzehnten primär nur noch Pferdeficker und Pferderipper, männlich, weiblich hier. Deswegen wurden schon mal viele Tiere hier entfernt, viele AusländerINNEN vergiften seit derem Einmarsch auf hinterfotzig hier die Wiesen. 09.54 Uhr

    Und vorsichtig vor Kopftuchtussen, also Burka-Muslimas als Apothekerin oder PTA in einer Apotheke. Hat die Person Kopfläuse oder Pilzschuppen darunter versteckt? Juristisch verboten ist das eigentlich auch, gesehen Rhein-Apotheke, Wickrather Straße 4, im Privatgelände Grevenbroicher Weg 35, linksrheinisch von Düsseldorf. Die Apotheken-Story ist in Vorbereitung wird ständig wegen Wichtigkeiten verschoben, 16. November 2021 08.45 Uhr.

    Flughafen-Terrorismus und Infra-Schall und gefährliches Straßenunterhaltsunternehmen mit Stromschlaggefahr aus Stromkästen B.A.S, und der Absturz einer Malaysia Airlines und die vielen AsiatINNEN hier im Gebiet. 04.30 Uhr Um die 04.00 Uhr startete ein Flugzeug, Flughafen Düsseldorf von der Höhe her gesehen, Abflugrichtung hier über linksrheinisch, nicht direkt übers Haus, auch da wurde die Überflugroute oft gebrochen, nur einmal bei schlechtem Wetter erlaubt, da hält sich der Flughafen seit Jahren nicht mehr dran. Ich dachte, es ist nun 06.00 Uhr, um 07.00 Uhr macht netto auf, Milch kaufen und so was. Ich sah um 04.05 Uhr dann, es ist noch nicht so spät, also ein nicht planmäßiger Start. Es herrscht Nachtflugverbot.
    Da ich gestern über Malaysia Airlines geschrieben habe, weiter unten Update10, ich einige hier im Haus und in der Nähe für ein derartiges Volk hielt, andere oft stinken wie Cabin Air Crew, versiffter Flugzeugzeugteppich mit Kaffee, weise ich darauf hin, daß illegale Starts in medizinischen Notfällen, mal wieder Entführten für Terrorismus - daß die welche werden, stattfinden, oder wichtigste Staatspersönlichkeiten (die meisten sind eh echt nur Schrott im Gehirn, immer am Gesetz vorbei) ausfliegen müssen.
    Aufgrund der merkwürdigen BAS Straßenunterhaltungsfirma, aber eher nicht mit dem Boden, sondern mit Strom der Stadtwerke beschäftigt sind, Bauten drauf stellen, Überlandleitungen (!) also hängend so klassisch Telegrafenmast sozusagen, und die dumme Ampeln auf Willstätter Straße (da bei den Luxus-Autos auch vorbei) und Heerdter Lohweg aufhängten und Blitschlaggefahr oder und Ekelgestanks wie Genitalseuchen oder auch Pferdegeruch aus Stromkästen kamen, wo die BAS Straßenunterhaltungsfirma auch sind.
    Es geht auch um Merkwürdiges wie kaputte Unterhaltungsgeräte bei der vermutlich im Meer abgestürtzte Malaysia Airlines, im Jahr 2014 und den hiesigen sowieso illegalen AsiatINNEN, weise ich darauf hin, die großen Straßen-Kabel können abfallen, neurologisch schädigen, je nach Kabel die Bodenstruktur schädigen, Hochspannungsblitzschläge austeilen, es war keiner der echten Stadtwerke dabei (die oft auch nur noch Türkin oder Iraner sind in deren Firmenweagen).
    Das Gebiet hier, sozusagen von der Schön Klinik, eigentlich Dominikus Krankenhaus laut Krankenhausliste des Bundeslandes NRW, nennt sich sonst am Heerdter Krankenhaus, nicht groß A, bis rechtsrheinisch Hansaallee, Düsseldorf. Wahrer Ort des Krankenhauses Cöln mit C. Nicht vergessen, sogar Werbeagenturen wie die Düsseldorfer Firma Team BBDO nutzten Infraschall Werbetechnik mithilfe von Zugfenster-Vibrationen, wenn man sich daran lehnt. Die Werbung ist nicht durch die Ohren hörbar, sondern anders wie als ob Geister mit einem reden. Ich war daran Entführungsopfer vor 2005, evt. 2001 bereits. Die Technik gilt als Mind Control Technik, um Menschen auch fernsteuern zu können oder wie telephatisch Nachrichten zu übertragen. Frauke Ludowig von RTL war mit dem Chef verheiratet oder ist es noch immer, also vorsichtig vor den Kabelleitungen, schwerst unnützer Art auf den erwähnten Straßen und der nicht fertigen Brücke, die vom Heerdter Lohweg Richtung Schön Klinik über den nicht je offiziellen Bau des Autobahnzubringers, wo die Stadt Düsseldorf meinte, es sei ein Düsseldorfer Budget, was es nicht je sein kann. Die sind Bundesgelder und Land die Zubringer zur BAB. Linksrheinisch ist nicht Düsseldorf. Kommt rein in die Anarcho-Stadt Düsseldorf - kapert sich Städte, anti Flora anti Fauna anti Deutsche - linksrheinisch nicht Düsseldorf

    15. November 2021 Etliche wichtige Beweisfotos wurden anscheinend gelöscht, alle Begriffe zum Heerdter Krankenhaus, derartige Fotos fort, auch die der Scheiß-Paucksch-Apotheke und einer anderen Apotheke fort, wie nicht je gemacht! Inklusive zahlreicher anderer Fotos aus dem betroffenen Gebiet. MEIDEN Sie unbedingt alles dort, keine Apotheke dort aufsuchen, ich werde schauen, ob eine andere noch da ist, meiden meiden meiden, kein Arztbesucht, kein Gastronomie-Besuch, kein gar nichts bei den AsiatiNNEN, Sie wissen nicht, ob Sie astrophysisch oder wie im Science Fiction woanders hingebeamt werden, es gibt durchaus Rettungsmanöver, wo man dann Jahre noch einmal in echt erleben kann, aber jedes Arsch macht anscheinend dieselben Fehler, inklusive Baufehler auch, wie eine Horde notgeiler Kriegsgeilies. Mit Frau Lufen von SAT1 war ich vermutlich auch mal in ein anderes Zeitalter gekommen, mit den Pferde und den schönen Kleidern, teilweise sind es Filmdrehs, hier stinkt es nach Pups und absichtlich faulen Pommes nun. 07.46 Uhr, also Fotos wieder verloren, auch die der Apotheken-Story. Gehen Sie auch eher wie von einer Roboterwelt aus, also wie im Westworld mit Yul Brunner mal, evt. sind die Regenresistenter. Ich wollte da ja gar nicht mehr entlang gehen. Hier ist ein Kriegsgebiet, nicht vergessen. 07.48 Uhr

    Hier gleich in wenigen Minuten aktuell 16.29 Uhr Fotos kommen noch dann einsortiert, in die Meldungen. Ich wurde, bzw. andere im Haus mit Sexdroge mit Kotsexdrogengestank mit Ekelfüßen durch die Nase plattgelegt, ich wünsche denen endlich eine Einzelzelle in derem Knast, wo die herkamen, Asien und Ostblockie oder so. Hier ist kein Schickiemickie Düsseldorf, sondern Puff-Gebiet mit Gifgas, Nervengift und Fickie und Pups-Gestank, billigster Art geworden.
    Vor wenigen Tagen war eine junge Türkin, Iranerin oder so was im Schambereich, angezogen, aber Jacke auf, also im November anscheinend auf einen "Fick" aus. Ihr Schambereich war wie voll gecremt oder gesprayt mit notgeil-Sexzeugs, ihr Kunde oder Liebhaber wartete anscheinend zum Autofick auf dem Grevenbroicher Weg. Nicht je zuvor roch ich das Zeugs. So viel zur Entehrung dieser fremden Volksleute. Vielleicht haben einige NachbarINNEN mit Smartphone alles gefilmt.
    Vorsichtig vor der Kunst-Akademie Düsseldorf, rechtsrheinisch, schwerst pervertiert immer schon so etliche, vermutlich noch immer Leichenteile wie früher beim Kirchenbau im Gemäuer, wie vermutlich, da war ich noch klein, im Abriß der ursprünglichen baulich wunderschönen alten Oberkasseler Brücke. Auch tatverdächtige ich eine asiatische Kunstprofessorin der Akadamie, die darf ja gar nicht wegen Grundgesetz, der Wiedergabe mit darstellenden Kunst und Fotomodellen samt echten Prostituierten von echten Gewalt-Sexverbrechen mit Kannibalismus (nicht vergessen, hier fußläufig entfernt wurden die Kannibalen-Suppen für den afrikanischen Kontinent hergestellt, da steht nun die muslimische mit Erker Moschee, sieht nicht so aus, drauf). Naja, die ist evt. in den iranischen asiatischen Bordellwohnhaus (Hadi Teherani, HPP) involviert so was übel, eigentlich wollten die da alle einstürzen, das Pandion. Aus dem Heerdter Friedhof-Gebiet, erfanden da welche Heerdter Hofgärten draus.

    nun 12.52 Uhr, geht es weiter mit Super-Eilmeldungen und aufgebrochenen Siegeln an Löschwasserzungang, roter Feuerwehrlöschwasserwasserschrank links von der Parkhaus-Einfahrt, Schön Klinik, Einfahrt "Heerdter Krankenhaus" ist das bezeichnet worden.
    13.04 Uhr Wegen Bränden und Brandgas, sogar Hunde warnten vom unteren Rheindeich Korrektur um 13.25 Uhr/b>, ich ging durch ursprünglich nicht riechbar, weil zurück, fand ich es nicht besser, meine Haare sind wie ein verklebtes Knäuel. Dann oberer Rheindeich von der "Schön Klinik" kommend, sind zwei Mülleimer zwei verschiedenen Sitzbanken, bei einem geht der Abgrund zu den unteren Rheinauen direkt nach 15 cm los, beim anderen, irgendwie so fast sofort.
    Mehr dann auch bei Update338, das auf der Homepage eingeben. Es geht gleich weiter, ich muß auch noch Feuerwehr informieren.
    Dann vorsichtig vor Skinfans und Lawinenfans und Einsturzfans. Ich vermute wegen so viel Üblem hier eine Fetisch-Terrorismus-Szene mit dem 1999er Lawinenunglück Galtür, Österreich und sogar illegal Frequenz-Handynutzung. In ordentlichen Bedienungsanleitungen steht nämlich drin, wie wo wann was mit in welchem Gebirge ein Handy, das was man da hat, nicht benutzen darf. 13.23 Uhr Das Hadi Teherani HPP eklige Naturzerstörungsekelgebäude-Allerlei-Ansammlungshäuser ist ein Bordell, anscheinend doch wie ich das mal vor vielen Jahren gedacht hatte, also bestimmt so 2004 mal, wenn Deutsche nicht zum Ficken in Fickbordelle nach Bangkok reisen, kommt deren Puff nach Düsseldorf. Der Bauzement der Nacht ist evt. Einsturz in eie alte 1884 Zementfabrik dort mal war, das Gebiet wurde nämlich mal verschüttet und aufgeschüttet. Mit Fotos Vieles geplant nur nicht die Baustelle, aber Baufotoplanen. und 13.27 Uhr die Asiatinnen meinen tatsächlich hier legal wohnen zu dürfen in der BRD. Hier ist nicht Multi-Kulti.

    Die Svenja, Bundesumwelttante schuldet mir noch viel Vogelfuttergeld, die Briten und die Svenja noch den Bau für die Winterhäuser der Vögel auf dem Rugbyplatz und einigen Tennisplätzen, samt Planschbecken (Gummi) für Vögelchen, warme Vogelduschen und Vogel-WC, das können die Vögel, WCs nutzen, 04.05 Uhr, wenn nichts gleich Absonderliches passiert, wird endlich einsortiert, immer passiert was - hier ist TerroristINNENgebiet, mit Pupsen, Blutgestank, Kotzgestank, Hundefellgestank, ekligem Hundefutter - illegale Nutzung von verbotenen Zimmern, wegen Stinkie und Luftmangel, alle lieben Ekelstinkie, wie ein nicht je belüftetes Klassenzimmer. Also wie Tür-Auf-5-Minuten-Pause-Gestank dann auf den Gängen plus oft Haargestank.
    Flughafenterrorismus, Umweltterrorismus, Naturschutzterrorismus, auch die Svenja, die Bundesumweltministerium-Hippe, tja, auch die Vollirrenstation Haus 2, rechtsrheinisch Düsseldorf, der Olaf Scholz auch, die Merkel mit Doppelgängerinnen auch, so sind die dann auch in der Politik, Schizophrene Leute, die juristisch wegen Parteimtigliedschaft im Bundestag nicht je ein Öffentliches Amt hatten. Keiner will das Gesetz wahrhaben und die Urteile dazu auch nicht, wie komplette Volksfremde und Staatsfremde. Zum gestrigen Einflugschneisen- Vorfall Richtung Flughafen Düsseldorf, auf der anderen Rheinseite, nein nicht direkt am Rhein, hier ist nicht London, und schon gar nicht eine asiatische Flughafeninsel, es ist gar eine Insel hier, vom Gestank ein Giftgaskrieg mit Lebensmittel-Ayatollahs, die gerne Supermärkte und Läden verstinken, die hatten mal was von Osama gehört und sogar Getränkeläden stinken oft nach Nervengift, mit KO-Sepsis-Luft 04.01 Uhr es wirkte auch in Dunkelheit öfter so, als ob teilweise Panikhormone oder Angsthormone, wie Nervengiftkampfdroge als Kriegsführung im Lichtkegel der Anfluglichter der Flugzeuge schwebten. Durch die viele illegalen Bauten, nirgendwo ein echtes Bauschild, fehlender natürlicher Winddurchzug, der aber wichtig war, darauf wiesen immer Behörden darauf hin, wegen Luftzerstörung und -Mangel und Bauten, sind die Verwirbelungen in der Luft ebenso im Einflugbereich falsch und anders, und 03.48 Uhr ging das erste Drittel der oberen Etage der Ärzte-Apotheker-Bank, illegal gebaut, Seestern, eigentlich Waldschutz-Naturschutz-Gewässeschutzgebiet, nach wie vor, viele sind ja auch im Gesundheitsberuf illegal, das Licht an, einige Minütchen danach derRest der oberen Etage, ich sah sogar einen dunkel gekleideten Mann da herumlaufen, das erste Mal in den vielen Jahren des illegalen Baus. Draußen, sonst die superschönste Luft, aber hier mag jeder nur Ekel und Gestank und vorhin wieder Menstruationsblutgestank, sogar auf dem Balkon, bis auf ich, also es war wie ein Baupulvermix.
    14.38 Uhr: 14.25 Uhr war es, zog eine Maschine Einflugschneise Richtung Flughafen #DUS die Nase hoch, und startete durch, einige Minuten zuvor fand ich, daß eine anderes Flugzeug in leichter Schräglage, bischen wie links nach unten Büderich-Seite war. Gründe unbekannt.
    Der Flughafen Düsseldorf ist attentatsgefährdet seit dem Flughafenbrand 1996, dann wenige Jahre danach merkwürdige Gestänke, Gerüche hier oben ins Haus, auch was unter mir, wie aus Richtung der Einflugschneise, seit 1 - 2 Jahren oft Flugzeugtriebwerkgestank im Haus, davor jahrelang oft Automotor, mit Bezin gefüllt, und auch oft Tankstellengestank. Flugzeuge sind attentatsgefährdet, die dicke Maschine von Emirates knallte zu schwer wahrscheinlich tiefere Erdplatten, tektonische Veschiebungen was fort, einige Maschinen beim Landen, da wubberte ich auf der Couch mit, Luftentfernung ca. 6 km, und das Costa Concordia Hochhaus, ich nenne es, so, weiter unten ein Foto, es ist illegal gebaut, zu schwer und von hinten wie ein Schiff so aussieht, ein Kreuzfahrtschiff, im Krankenhaus-Areal des Heerdter umbenannt Dominikus, nun nicht nicht mehr, nur noch MVZ Schön Klinik, fast am Rhein, oberer Rheindeich, Nähe ARAL Tankstelle, Pariser Straße, alles dort illegal gebaut im eigentlich Waldgebiet und Klinik-Areal mit vormals Personalwohnanlage drin, eigene Gebäude für ich meine Wäscherei, Labor etc, alles illegal bebaut, zum gemeinsamen Einsturz wie in San Francisco sozusagen mal. Alles Suizidale und massenmordende Bauleute, von Geologie nicht ja kapieren oder wahrhaben wollen. Bau-Terrorismus.

    06.09 Uhr linksrheinisch von Düsseldorf hat mal wieder keine Apotheke Notdienst, eigentlich müssen die eh 24/7 auf haben, steht auch som im Gesetz oder Ersatz beschaffen, haben wir nicht.
    05.27 Uhr es stinkt nach Giftalgen im Haus, früher oft von dem Klo, Notaufnahme (keine Ambulanz), Schön Klinik linksrheinisch von Düsseldorf, eigentlich Cöln, eigentlich heißt die Pariser Straße da Cölner Straße ursprünglich, also da Damen-WCs ich dachte Notfallambulanz auch, die waren die ersten auffälligen Stinkies. 05.20 Uhr Eil wegen vermutlich Strom-Terrorismus: Unbekannte sonst nicht je an-Lichter in der Ärzte-Apotheker-Bank, Seestern, illegaler Bau, Seestern gehört noch nicht mal zur Stadt-Teil-Liste von Düsseldorf: Etage vermutlich 3 (es ist noch dunkel draußen) 5. und 6. Etage Drittel rechts von mir gesehen Wickrather Straße 43, also das Drittel vom Lindner Parkplatz und den anderen Gebäuden, die gesamte Nacht und abends Licht an, davor war es die Putzetage ganz oben bereits kurz vor 04.00 Uhr morgens. Da Strommangel und die Stadtwerke viel hinzukaufen müssen, für nicht-Gebiete von Düsseldorf, herrscht, weise ich mal darauf rasch hin. Photovoltaik haben die nicht, wir auch nicht, trotz idealster Bedinungen, aber das Haus hier, sollte und mußte bereits ewig abgerissen werden.
    Seestern ist illegal bebaut worden, es ist vereinfacht ausgedrückt so was wie die Sechs-Seen-Platte in Duisburg mit Mischwald und Tannenwald und gehört zu Burg Linn Amt Linn, nicht Krefeld. Der ex-Kanzler Schröder ließ mal angeblich alle Natur hier zerstören, für Atommüll-Holz-Fässer, mit den ollen Kack-AsiatINNEN, die originär nur stinkend pupsen, wie Dauer-Arschseptiker oder wie Hunde nach derem Ekelfraß, die Hundefutterhersteller verwursten doch Faulfleisch, abgelaufenes vom Supermarkt öfter darin. Die AsiatINNEN, seit meiner BRAVO-Leserzeit bekannt, sind EkelstakerINNEN und Groupies und feindlichste Hysterikerinnen, auch sogar wegen des Rauhaardackels "von Schröder" zu meiner Oberstufen-Zeit. Es gab Überfälle wieso man den Politiker Schröder als einen Dackel bezeichnet. Natürlich war es den Bullen egal, den Gerichten und dem Verfassungsschutz auch, der SPD na immer doch egal. Also doch nur eine Flasche, mit Flasche Bier ins DDR Kanzleramtsgebiet. Das wird nachher mit dem Brief an die Stadtwerke bzw. Email samt Adressaten dann bis auf zwei Personen der SWD veröffentlicht. Das Gebiet um die Bank herum, direkt an den Fenstern unten, kann man alles sehen (ich hab' Dein Knie gesehen, wie es viele Knie-Untern- Rock-Firmengebäude gibt), oft war da Nervengift an etlichen Stellen. Früher nicht. Die ESA hatte ja mal alles da verboten, dito Gebäude, die in Köln-Wahn(heide).

    12. November 2021, Zur nachfolgenden Meldung, der Meldung nach der folgenden die stehen ja hier auf Drogen und Ekel wie in "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo", aber die hiesigen Hippen und Säcke sind über 50 Jahre alt, einige AsiatINNEN stinken wie Männer und umgekehrt und was jünger samt Kindern. Ich blondiere mir seit ewig mal die Haare und schon kommt massiv Drogen mir entgegen. Sowohl Luft, Fußboden als auch sonstwie. Also anscheinend sind die an der Grenze da in Polen - Weißrußland nur Fickmaterial mit Terrorallüren in der Hoffnung dann verjüngt zu werden oder doch nur Teenie-Huren für Stars zu sein. Angeblich fingen einige hier im Haus als Parplatz-Prostituierte an, ob es der Messeplartzplatz war, weiß ich nicht, aber die önnen alle einen Park, Grünanlage von einem Parkplatz nicht unterscheiden. Ich hatte schon mal um die Sitte gebeten, aber die sind ja alle eh nur nicht-Deutsche die Polizei, sondern die dummen Helden nur von SAT1 und dem Sonka Kirchberger RTL Krimi von vor vielen Jahren. Da spielte ich mit, die können alle Schauspielrolle von einer echten Person nicht unterscheiden. Ich bin also mit was beschickert. Schon beim Dreh kamen einige Fußgänger, noch nicht mal mit dem Make Up Bus klar. Auch einige andere StatistINNEN waren später Monate danach eher TerroristINNEN und das in echt. Es war ein Nachtdreh mit dem Stunt vom Dach in ein großes Sprungkissen, ich stand draußen und saß öfter im Polizeiauto und quatschte mit denen. 11.50 Uhr Korrektur um 12.00 Uhr es war ein Umkleidebus.
    und 12.53 Uhr meine Haare sind was verunglückt. Echte ÄrztINNEN wegen Vergiftungen gibt es sowieso nicht. Die wollen alle eh nur nichts tun, dumm rum liegen, Drogen nehmen, so richtig wie die Sekte der Assassiner. Über die wollte ich mal ein Buch schreiben, was die Drogenhempel einem immer auflauern. Mit Hypnotika wurde die bereits vor Jahrhunderten platt gemacht, wie es im Paradies sein wird, mit geilen tollen Prostuierten, darauf hin wurden dann alle TerroristINNEN zur Zeit vom der historischen Person Marco Polo evt. noch älter die Ursprünge, alle dann in einen Suizid-MassenmörderINNEN erzogen. Wegen Weibern und mal einem Fick.

    Sie kommt ganz wirklich die Apotheken- Story. Ich bat KRY deren AGB zu korrigieren vor wenigen Minuten. E-Rezepte stellen die nämlich nicht aus, sondern echte Kassenrezepte, aber etliche ÄrztINNEN schreiben den Namen der Krankenkassen NICHT rein, bis auf eine mal. Normalerweise müssen die ÄrztINNEN in einer Ärztekammer sein, die steht nicht im Impressum und nur ÄrztINNEN dürfen eine Gemeinschaftspraxis gründen, auf den Rezepten als Vertragsstempel stehen die KRY Rufnummern und FAX-Nummern drauf 10.34 Uhr
    und wegen Corona aus der Webseite der Teleclinic. Der Menschheit wurde Privin genommen, weil die AsiatINNEN und Ekelperverse zu gefährlich sind, eh alles wegzuschmeißen, viele können noch nicht mal husten, angeblich Leute aus Qatar hier in Düsseldorf. Die brauchen eine eingebaute Atmungsmaschine, mit Lithium-Akkus. Vermutlich sind die Ekel von dem gestrigen Telefonat wegen Polen und Weißrußland, Stargates und der Questico Tahuti von früher, die nächtlichen Menstruationsblutstinkerinnen und andere pupsen gerne herum, als ob der Immendorff noch immer leben täte, hier das Parkhotel neben der Deutschen Oper am Rhein, Heinrich-Heine-Allee sei. Der Immendorff stand, wo wurde mir es erzählt, auf Kot-Bordellzimmer, angeblich mußte danach immer alles saniert werden, nicht die Körper, sondern die Hotelzimmer. Der Typ ist bereits mausetot, ALS Scheißespiele, damit man notgeil im Rollstuhl sitzt und geil gemeinsam abkacken kann. Einige Fetischleute sind ab 2013ff ins 32-Wohnungshaus gezogen. Aktuell stinkt es nach Genitaleiter nach Nutzung eines Schwimmbad.

    https://www.teleclinic.com/behandlungen/nasennebenhoehlenentzuendung/

    Sinusitis - Nasennebenhöhlen-Entzündung

    Zu Beginn überschneiden sich die Symptome mit jenen eines normalen Schnupfens. Dazu gehören eine laufende und/oder verstopfte Nase sowie ein eingeschränkter Geruchssinn. Erst im weiteren Verlauf zeigen sich die typischen Symptome:

    • Schmerzen und erhöhte Druckempfindlichkeit im Gesichtsbereich
    • Kopfschmerzen
    • Gelb-grünes Nasensekret (bei eitrigem Verlauf)
    • In den Oberkiefer und die Zähne ausstrahlende Schmerzen
    • Unter Umständen starke Abgeschlagenheit mit Fieber
    • Husten (vor allem bei Kindern)

    12. November 2021, 05.01 Uhr Normalerweise ist man Wegeunfall versichert, auch auf dem Weg ins Krankenhaus oder darin oder wenn man aussagt zu Verbrechen, in der VBG. Eine Umsatzsteuer-ID pflichtige Versicherung (nicht an Heilung interessiert), die SGB VII berufsgenossenschaftliche Unfallversicherung, die VBG, Verwaltungs-Berufsgenossenschaft, OHNE Behördenstatus, ohne eine Behörde zu haben, die sind weder Unfallkasse NRW noch Unfallkasse Bund und das passiert, wenn man einen Schaden einreicht, barrierefrei sind die nicht, auch die Massenverletzten und Toten der Loveparade waren der immer total scheißegal, es war immer denen alles egal, Heilung wollen weder Arbeitgeber noch die Versicherten noch das Personal, es geht hier um die Korrektur falscher Verwaltungsakte und Terrorismus, auch dann die zuständige Versicherung




    -------- Weitergeleitete Nachricht --------
    Betreff: AW: 54C 291/21 Richter Borchers Duldungsklage - Mordfall Fwd: Nothilfe und Drogenekelgestank Fwd: Stromk���¤sten strahlen Ponygeruch und Plasma ab oder so evt. mit Kindern verunfallt
    Datum: Wed, 10 Nov 2021 18:32:29 +0100
    Von: nichtantworten@vbg.de
    An: prvs=941d4f773=conny.craemer@t-online.de


    Ihre E-Mail-Adressen wurde gesperrt. Sie können uns zukünftig auf dem Postweg oder auch per Telefon oder Telefax erreichen.

    Ihre Mail wurde NICHT an den Empfänger zugestellt!

    Freundliche Grüße

    VBG – Ihre gesetzliche Unfallversicherung


    Im Sozialversicherungsrecht darf man nicht je telefonieren, nur vorab zur Not wegen Datenschutz und Stasi- und Abhörkommandos ist das verboten. Laut (Muster) Berufsordnung der Ärzte dürfen die eh nicht unterscheiden, sondern müssen heilen, dies ergänzt um 06.27 Uhr ab ist das verboten.

    HEUTE 11.11. um 11.11 Uhr beginnt der Rheinische Karneval, die Uhrzeit, dann das Recht die Wahrheit zu sagen, hat nichts mit Esoterik je zu tun, früher war es ein Fest mit Ekelmorden. Am Altweiber wurden Penisse abgeschnitten, Aschermittwoch dann einige Frauen (Mädchen) geköpft. Angeblich war der Köpfungsort dann an den Frauensteien, Nähe Grafenberger Wald, Nähe rechtsrheinisch Holocaust-Gebiet, und heutiger dortiger noch immer verbotener Psychiatrie. Da war immer ein Massenmordgebiet, vielleicht quasi schon seit Pangäa. Früher war da auch die Weih-Stelle für Gott Wotan, Walhalla.
    'Tschuldigung, das hatt ich vergessen hier oben einzutragen. Die Fotos vom Dominikus Areal mit dem "Schiff" das hier folgt, kommt in die Schön Klinik linksrheinisch von Düsseldorf Story und die Apotheken-Story, außer bei Evakuierung, was wir auch so seit letztem Jahr schon sollten, durch den Notfallleiter der illegalen, keine Zulassung, Schön Klinik Arzt, Dr. Ghouzi, evt. keine Ärztekammerzulassung, eventuell keine echte Approbation, wegen zu viel Chemie-Terrorismus durch NachbarINNEN, Drogen, Zahnarztwatteminibäuschchen Flüssigkeit sogar im Schrank und in den Kaffeetassen, gestern Drogen etc pp, also die ist wirklich für heute geplant, die Apotheken-Story mit chinesischem Personal. Moin also, 08.10 Uhr
    Eil 09. November 2021 14.02 Uhr Das ist das sogenannte Costa Concordia Hochhaus. Es steht geflissentlich im Hochwassergebiet linskrheinisch von Düsseldorf, eigentlich in echt Cöln. Wer nach Hochwasser hier guckt auch noch hier Globals auf jeder Seite, bearbeiten suchen Hochwasser, findet offizielle Hochwasserkarten. Die von 2019 haben noch das alte Areal des Dominikus drin mit kleinem Waldgebiet und der Krankenhausmauer, die der türkische Präsident Erdogan mal in seine Obhut nahm - als Schutz und wegen damaligen Terrorismus. Das riesige Haus, hier einige Zeilen weiter unten mehr beschrieben, sieht so aus, auf der Straße zur Schön Klinik, die ist auch ohne Zulassung geworden.

    Eil-Vorab: Bauterrorismus und Umweltterorrismus, Iraner lassen über 50 Bäume abhacken in linksrheinisch von Düsseldorf, Botschafter her! 09. November 2021, 13.46 Uhr Achten Sie unbedingt darauf, daß sämtliche Baustellen alle echten offiziellen Bauschilder haben, das haben die ständig nicht, egal ob Brückenbau (keiner war es je gewesen, nur so merkwürdige Ausländer mit einer mir ganz unbekannten Sprache), oder Hochhäuser oder das eklige Hadi Teherani Ding da Nähe ei real, Schießstraße gegenüber, linksreinisch von Düsseldorf.
    Die Freaks, es ist nirgendwo ein Bauschild, haben ca. 50 Bäume gefällt, Gebüsche vernichtet, Tier- und dortige Kaninchen-Marder- Maulwurfhäuschen zerstört, die ziemlich neuen Bürohäuser, wenn man den Naturweg (der asphaltiert werden soll laut der iranischen Ekelbande) von der Schießstraße, direkt dort auch ein Teil des Friedhofs, heruntergeht, ist man nur noch im Vollschock.
    Der Amtsvorgänger vom Rouhani, ja der iranische Präsident, hatte extra gesagt, es dürfen keine Iranis je in der BRD wohnen. Ich übersetze, sein Volk ist eine Sausackbande. Der Präsident war nett. Bearbeiten Suchen, einfach Hadi eingeben und runterhüpfen, bis man da hier Globals, überall oben, alles lesen kann.
    Die vielen Bürogebäude waren nicht alt, wurden wie mutwillig vandaliert. Es herrscht Luftmangel. Die Katastrophenbrücke Heerdter Lohweg über den echt tiefer gelegten Autobahnzubringer Richtung Heedter Dreieck, ein Chaos und ich bin vergiftet seit einem Stromkasten, an einer Seite roch er nach Pony, die andere Seite war abstrahlens bis in meine linke Gesichtshälfte. Eine Kindergartengruppe und ich kamen evt. beide in ein Zahwurzel-Gesichtshälfte ödemiges Geschehen, ich wurden an einer Kindergartengruppe auf dem oberen Rheindeich vom Lotsenweg, hinter dem ekligen Schwimmbad The Flow dann volle Kanne weiter krank, an Stellen wo ich heute Morgen gesundete.
    Ich bin die mit roter Hose, roter Jacke, blauer Rucksack und Smoothie in der Hand. Nachher gibt es hier und evt. vorher auf Twitter @ConnyCraemer das Foto vom Costa Concordia Haus mit den nicht-echten ÄrztINNEN drin, auf der Höhe der Straßenbahnhaltestelle Nikolaus-Knopp-Platz, wenn man da die "kurze" Seite sieht, andere Seite sieht von unten wie ein Schiff aus, es ist dort Hochwassergebiet, es durfte nicht je dort gebaut werden, Strommangel inklusive der Stadtwerke, also von der nicht-Schiffs-Seite hochgeguckt, ist das wie Superkotz inklusive, was immer da so tatsächlich ist. Ich weiß nicht, ob die dortige Facharztklinik (keine Ärztekammer im Impressum) nach oben Übelkeit abstrahlt.
    Ich war die ganze Nacht, hier 32 Wohnungen Giftgasopfer, ABC-Waffenalarm-Opfer, beinahe umgekippt, und nachts war anscheinend ein Nachbar an der Türe und rief Conny, aber als ob er ein Blechding sei.
    Vorsichtig bei Stromkästen, die sind auch was wütend wegen der Schändung an der Natur und die Ampelmänner wegen der Brücke habe ich ja erst mal angeblafft so im Vorbeigehen. Und Siemens Yunex übte sich an der Schaltung der Anlage, keiner war auf einem Baustellenschild je. Da eigentlich Cöln, Pariser Straße ist eigentlich die Cölner Straße, so wie man das fast von der RTL Serie Alarm für Cobra 11 kennt, eine Seite vom Rhein ist Düsseldorf die andere Seite ist Köln. Und ja ich habe eine Kittel-Apothekerin in Bezug auf eigentlich die nächst geplante Story gesehen. Es herrscht Lebensgefahr und Häuser, die sich Straßenbeleuchtung nähern oder umgekehrt.
    Der Donald Trump war mal die Ursache der Zerstörung des großen Dominikus Krankenhauses Areals, ich hoffe Präsident Erdogan hat die alte Krankenhausmauern gut als Flüchtlingsmauer verbauen können, alles nur in Leihschaft natürlich, bis das Gebiet wieder ein Original Krankenhaus Areal samt Mini-Wald wird. Oberer Rheindeich bis Straßenbahnhaltestelle Dominikus Krankenhaus, ein großes Viereck.

    Eil-vorab Gesundheitsterrorismus 09. November 2021, 06.48 Uhr Wegen eines telefonischen Überfalls, auch mit einer alkoholisierten Alkie-Mobberin, die wie der ex-Kanzler Schröder auf "Ich will (in meine Wohnung) da rein" und ich sagte ab, es sei doch besser für mich, wenn ich die reinließen täte, für die Heizung zu entlüften. Ich habe solch ein Ding selbst, ist die Apotheken-Story was verspätet, . das wird noch redaktionell eingetragen aber die hiesige Apotheke mit der nicht medizinischen-Fußplege ist total nur privat wieder mit teilweise neuen Leuten tätig. Die sind alle Kittelfeinde.
    Von derem Stehen da hinter der Theke, ich ging vorbei, sind die Lichtjahre von einer Apotheker-Eigenschaft oder sonstigem Personal, was früher mal bei der Apothekerin Hülsebeck tätig war, entfernt. Approbiert sollte da schon jemand sein, Artikel 33 GG schreibt gesetzlich wie Präambel des Grundgesetzes, echte Deutsche nun mal vor.
    Frau Pauksch Apotheken bitte vermeiden, machen Sie auf jeden Fall den vorsichtigen Masken-Lupftest, die stinken darin oft, man trägt und trug oft genug den Fußpflegegestank mit in die Wohnung. Etliche kranke Füße sind in Wahrheit oft Pest oder Pocken, Nekrose Beginn und etlicher Fußpilz ist manchmal keiner, sondern Würmer!
    Die andere Pauksch-Apotheke wegen deren NachbarINNEN, die Prinzenpark-Apotheke Prinzenallee, linksrheinisch von Düsseldorf ist von den asiatischen Gastronomien verstunken und verseucht und von Wohnungsleuten darüber.
    Ich hoffe, ich schaffe es, die Gestänke hier entpuppten sich als Chlamydien. (gibt es im Genital, Lunge und Nasennebenhöhlen). Ist der Chlamydien-Test positiv oder der Urintest, der Leukozytenbereich lila sind es Chlamydien oder Lungentuberkulose. Der Rest vieler in der BRD ist ein Asia-Corona-Japsen Fetischist, so sieht jeder doch mal wie ein Gesundheitsprofi aus, anstatt Allgemeinbildung im Gesundheitswesen zu bekommen, der Rest der Pflegeszene ist Bordellclub Arschleck. Ich wohne in einem einst normalen und dann wegen den AsiatINNEN zu solch einem illegal transformierten Wohnhaus. Aber der China Boss in Peking hatte die allemal verboten, damals war der Ministerpräsident Abe der Betrüger, ja die waren alle hier.
    Übrigens eigentlich muß eine Apotheke 24/7 geöffnet haben. Das haben die meisten nicht, Notdienste sind oft so, daß linksrheinisch nichts ist, sowieso keinerlei Notfallambulanz, keine Kinderstation, Frauenstation und die Schön Klinik, das Heerdter gibt es Jahrzehnte und davor und noch länger nicht, nicht mehr. Die Schön Klinik hat keinerlei Zulassung und müßte juristisch Dominikus heißen.
    Und von Gestern: Die Apotheken-Story, samt Foto, ist als nächstes geplant, haben Sie auch nur Apothekenleute, die nur im Privatklamotte darin arbeiten, Jeans, Pullover, Bermudas, T-Shirt, keine Namen und so? 10.19 Uhr - Das war die Eil-Vorabmeldung.
    06. November 2021 Eilige Meldung von Samstag: 17.50 Uhr noch immer keine Ordnung: Vorsichtig, Die Rechnungswerte sind oft anders von der Zentralstelle der Justizkasse als im Gerichtsschreiben steht, dann fehlt sogar auf die Vollmacht des angeblichen Klägers, oder die pflichtige vorprozessualen Schiedssachen. In der Regenbogenzeitschrift PrimaWoche wird vermutet, daß Prinz Harry nicht das Original ist, sondern ein Vertauschte, ja das weiß der echte auch. Die haben Doppelgängereinsätze, das weiß ich seit 2004, vielleicht ist der auch nicht je, wir waren zusammen im Haus 2 der Vollirrenstation rechtsrheinisch von Düsseldorf und in netto stinkt es nach Kunststoff-Kleber oft durch sämtliche Tüten (meine Vergangenheitserfahrung woanders) wo, Grevenbrocher Weg 2, inksrheinsich von Düsseldorf, ich hoffe auf tolle Updates von mir, daß die endlich ins Redaktionssyste reinstecke mit Fotos und weiteren Informationen.
    . @ConnyCraemer Hinweis von gestern 15.06 Uhr Wenn hier nicht direkt die Story steht, wie Sie und ich es mal so dachten, liegt es an den vielen Terror-Eilmeldungen und Gesundheitshinweisen. Gehen Sie dann einfach im Browser auf Bearbeiten suchen und dann geben Sie doch die ersten Buchstaben oder Worte der Überschrift ein, die Sie da oben in der Browser-Überschriftennamenzeile sehen und dann schwuppdiwupp sind Sie da. 07.58 Uhr Hier aus dem Umweltkriegsgebiet und Ekel-Nicht-Deutsche-Gebiet, die gerne alles verseuchen gibt es erst langsam Neues, vielen vieler Aussagen für das Gestanks-Seuchen-Gebiet-samt-Kabel-U-Bahnbrand-Gebiet rechtsrheinisch in Düsseldorf - alle liebten schon den Flughafenbrand 1996, samt Gifte. Also Fetisch Szene: Suffocation Gamers, nirgendwo echte Krankenhäuser, nur so kirchliche Dinger keine Ärztekammer im Impressum - und eigentlich haben KrankenhausärztINNEN keine GKV-Zulassung. Vorhin getwitter:
    AchtungIntelligence @ConnyCraemer
    · 7m
    Juristische Fangfrage Die #GKV bezeichnet sich in deren Satzungen, egal ob #TK #Barmer #AOK #IKK etc gerne selber als den Träger der Gesetzlichen Krankenversicherung, habe eine Umsatzsteuer-ID sind die PKV? Laut #Bundesärzteordnung § 1 Absatz 1 sind ÄrztINNEN ein Diener. 1/2
    AchtungIntelligence @ConnyCraemer ·
    6m Teil 2 zur juristischen Fangfrage: BÄO § 1 Absatz 2 Freiberufler sind übrigens Beamte, die sind was Höheres, der Staat hat aber keine Satzungen, die #GKV fingen als Selbsthilfevereine an - welcher Kostenträger ? Satzung ungleich Gesetze 2/2

    05. November 2021 Die Apotheken-Story ist was verschoben zeitlich. Schnell und schneller und aktuell kein Flugzeugtriebwerkgestank in meiner Wohnung im 32-Wohnungshaus und die Durchspülung war anscheinend die Innengemäuer und Bödenzwischenräume mit Sandwasser zu durchströmen und zu fluten. Also Hand-Fuß-Mund-Erkrankung aktiv las ich kurz in der Überschrift der Rheinischen Post Online, die Zeitung, die anscheinend nicht je in Düsseldorf gedruckt wurde, sondern auch so unbekanntes Gebiet, Heerdt sind mehrere Städte sollte es heißen nicht Stände, - Neuß eigentlich mit ß, nicht ss für die vielen AusländerINNEN klaut ewig auch gerne alle Gebiete und kapert die. In Neuß war mal Julius Cäsar, ja der Römische Kaiser, der heimste sich auch viel für das Römische Reich so ein, nicht zu verwechseln mit Sinti und Roma, nicht Romma wie das Kartenspiel Rommé ergänzt 17.37 Uhr - Also die ist ähnlich der Maul- und Klauenseuche, alles eher hamrlos, 09.46 Uhr, 04. November 2021, Viele sind Bukkake Fans (Kot Kotze Pisse Sperma Puff Fans, auch Auspuff), also deren Eltern und es stinkt eklig überall samt Eiter und Schleimie. Großpuff-Anlage Schön Klinik 5 km Radius drumherum ca. Es gibt Heilmittel, ABER manche Coxsackie sind in Wahrheit keine, aber tun so. Ich hatte das auch mal, was so aussieht wie und meckerte gerne die Schwuchteln im Haus an. Also Allergie auf Masken, Allergie auf so alles, also Anti-Allergika, drauf. Dann habe ich mal nur das gegessen, was ich supergerne mochte, Nutella und dazu zwar Getränke, wie Kaffee, Milch etc, aber Vitamine Mineralien genommen, oder es ist Siffedreck, es gibt evt. Salben, aber oft ist es widerlich, evt. Tabletten heilbar ist das alles.
    Die größte Gefahr ist ein Kind mit in den Supermarkt zu nehmen. Also Händewäschen immer wieder, vor dem Essen, vor dem Getränk trinken, teilweise bei Zimmerwechsel, die Drittärztin Braus, die nicht als Partnerärztin in der Praxis steht, hielt meine echten Windpocken und Scharlach eher wie Verbrennung und was ich habe, würde nicht je jucken, bei Windpocken (Varizellen) darf man nicht, es gibt ÄrztINNEN, die meinen ein Gürteabdruck oder BH Abdruck (zu eng quasi) sei Gürtelrose ( = Windpocken), aber ich hielt die Braus für in Maul- und Klauenseuche involviert, und das ist naja die Hand-Fuß-Mund-Erkrankung.
    Ich bin was ödemig-septisch von all dem Ekel überall, das ist das beliebte Seuchengebiet, weil die alle kein sauberes Gewässer, kein sauberes Wasser mögen, und Räude haben noch dazu und nun mal asiatische und ausländische Pervertierte primär sind, Deutsch? Wo?
    Wegen den ständig suizidal wirkenden Joko & Klaas und Wetten daß und anderen Ekeln, wurde es so. Nirgendwo echte ÄrztINNEN und noch Lebende werden auf den Friedhof unter die Erde gelegt. Je nach Kindergarten und Örtlichkeit ist das Handlufttrocknerding der Übeträger. Kommt in die Maul- Klauen-Seuche mit Link zur Braus-Story.
    Ich hoffe, dann schaffe ich es mit der Apotheken-Story und netto ist endlich repariert. Die App ist die einer Stiftung, wie netto auch, aber immer muß man bezahlen. Da gibt es ständig Rohrbrüche drin (wie hier absichtlich vom Klang) und wie Pißwasser tropft rein. Da bedarf es eher eines Spurensicherungs- Anzugs als Kundenoutfit. Naja viele heutige Promis starteten mal als das Organisierte Verbrechen und sind es noch immer. Meiden Sie alles, wo eventuell welche sein könnten. Viele sind ja so verzweifelt, also die Promis, die brechen in Privatwohnunen ein.

    Vorsichtig, linksrheinisch von Düsseldorf, Seuchengebiet und Bombengebiet samt Halal Indien Pakistan Japan und alles, was illegal ist an AusländerINNEN und gekaperten, längst abrißpflichtigen Gebäuden Hansaallee zwischen Grevenbroicher Weg bis fast zur Postfiliale, 03. November 2021, 21.24 Uhr Nach wie vor ist Netto eher eine Naßzelle. Heute fehlten nach wie vor 6 Deckenpaneele direkt überm Obst, das Obst rechts davon bleibt auch zu Wochenendzeiten immer dort liegen, es kommt nicht in ein Kühllager.
    Nun hängen auch bereits vorgestern, am Feiertag, Elektrokabel runter, als ob dort Schalter dran wären, wie zur Fernsteuerung von Kränen. Dem ist nicht so. Anscheinend plant man eher massive Tötungs-Elektroschocks gegen alle und jeden, anstatt wie zuvor oft aus der Decke von oben nach unten im Kassen"schlangen"bereich.
    Ein französisches Immobilienunternehmen für Büros, Hotels und Wohnungen ist das Management. Die Covivio, die kümmert sich einen Scheißdreck drum. Das Unternehmen wird auf Wikipedia als großer Hotelinvestor beschrieben. Anscheinend wandelte man illegal Wohnungshäuser in Hotelhäuser auf Privat-Appartment-Modus um, deshalb auch die primär merkwürdigen Autokennzeichen. Die Covivio entsprang dem Werkswohnungbau, die da tatsächlich stehen von Thyssen-Krupp ab. Es ist also nicht verwunderlich, wenn unter netto Naßzellenmarkt tatsächlich eine neuerliche Bombe sein sollte. Das konnten die früher auch. https://de.wikipedia.org/wiki/Covivio
    Grundsätzlich ist das Gebiet primär illegal bewohnt von nicht-Deutschen und die netto-MitarbeiterINNEN gehörten dann eventuell doch einem suizidalem Terrorkonstrukt an. Ich habe da so ziemlich merkwürdige Erinnerungen. Robbie Williams Fanmafia, weil ein Papa da als Roadie mal tätig war und Manager (der fing im Business zu meiner Teeniezeit auch an, ungarischer Terrorismus, afrikanischer Terrorismus, etc. alles wurde früh gekapert und eigentlich in zerstört, seit dem Umbau der Belüftungsanlage und der eigentlich verbotenen Deckenpaneelen, die durfte nicht je gebaut werden. Das Wohnhaus, wenn man genau guckt, findet man im Bürgersteig Reste von davor stehenden Bäumen, war nicht so hoch geplant, hieß es mal.
    Früher gab es noch woanders einen Obst- und Gemüsefachladen, Metzgerei-Käseladen, noch einen Supermarkt, eine Bank, eine vermutlich mal echte Apotheke, Schuhreparatur, nun nur noch Netto in doppelt so weiter Entfernung von der Wickrather Straße aus.
    Das gesamte Gebiet, sogar Apfelbäume wurden nicht neu gepflanzt hier und sonstige Geschenke mal an Bäumen, alles zerstört, nicht je neu geplanzt, ist ein Bruchbudengebiet mit Ekelgestank, den es ursprünglich nicht hier gab und zerstörte Erdplatten (daraus erfanden einige, es ginge um Musikstars) und etliche meinen, daß Kot, also das für die Toilette, also WC, sei in Wahrheit ein Heilmittel, und so stinken Häuser samt Drogen auch noch. Ja, Popstars life. Echt fürs Klo, nicht für den Herrn Kloo, mal mein Ressort-Chef vom Blickpunkt Film, Ressort Fernsehen. Die Verwechselung gab es auf, direkt auf den drauf zu kacken.

    Es gab übrigens noch so Naßhäuser, Nähe Jobcenter, da dachte ich, die gesamte Fassade fällt denen noch gerade runter, fast bei REWE dort. Terror-Attentat Tetanus, und mehr Bazillen, 14.56 Uhr Nach Abgassepsis-Bazillenmafia hier im Wasserschutzgebiet (auch interirdisches Gewässer) und auch am langen Wochenende wie zermalmte weiße Backsteine (ich meine die waren linker Aufzug, wenn man vor dem Aufzug, steht und im Treppenhaus darauf guckt, dann die rechte Seite, erste oder zweite Etage, sichtbar und nicht verputzt), ist nun seit Stunden wie faules Klo mit der faulige Regenrinne zwischen, vielleicht dort noch ansässig, HPP Architektenfritzen mit dem Iraner Hadi Teherani und einer Rückenheilbehandlerin, Marienstraße, rechtsrheinisch Düsseldorf, nur wenige Gehminuten von der früher Landeszentralbank und der Börse entfernt. Dort wurde die Bundesbank draus.
    Auch ein Haus, Nähe Haltestelle Sportstraße, linksrheinisch von Düsseldorf hatte deren Abwasserleitungen primär in die Wand gerichtet, die abblätterte, Fotos linksrheinisch vor langer Zeit schon gemacht. Es geht um tetanöse und Bazillen-Rückenweh also besonders nach der Heilbehandlung, wenn man daran vorbei ging.
    TäterINNEN oder Passiv-TäteriNNEN involviert in Kindesmißhandlungen, Entführungen an eigenen Kindern und Muttermilch für echt zu lange, samt Attentate wegen und gegen Kinderschänderopfer von Zartbitter auf der ich meine Stresemannstraße und Überfälle auf Personen, die unterstützen sollen. Kaum Erinnerung daran, einige PKW waren auffällig.
    Der Rest der Eso-Mafia ist auch nicht besser. Dort Marienstraße, gegenüber eines angeblichen Psychotherapeuten, der keiner in echt war, Bank-Tiefgarage, eventuell weiß das noch, falls er es war der US internationale Talkmaster Jay Leno mit mir entführt, Conan O'Brian mit mir woanders.
    Es ging um DoppelgängerINNEN, aber nicht von Conan, einige TäteriNNEN sah ich auf Fotos in Sachen Attentat ISIS HBF Bonn auf Gerichtssaal-Fotos wieder. ISIS ist nicht IS Inner Sanctum Arschfick mit Robbie Williams (ex-Take That), sondern Islamischer Staat und nicht zu verwechseln mit isländischen Ponies, die dort in Island eher wie Großpferde oft sind.

    Ich weise um 11.19 Uhr wiederholt dringend wegen zahlreichen juristischen Fällen im Sozialrecht (gibt es eigentlich nicht) darauf hin, daß den Versicherten keinerlei Versicherungsbedingungen je ausgehändigt werden, weder Gesetzesänderungen noch neue Punkte, sondern gar nichts je von den sogenannten Sozialversicherungen, die alle eigentlich eine privat-gewerbliche Umsatzsteuer-ID haben. Die tragen keinerlei Körperschaftsnummer mehr, damit sind die laut BFH erloschen. Die haben auch laut steuerrechtlichen- Infowebseiten keinerlei Interesse an Gesundheit wegen falscher Umsatzsteuer. Das ist dann der Beweis, keinerlei Heilinteresse. Die sogenannten Privaten haben immer dicke Bedingungen. Die Gesetze erwähnen die aber auch nicht schriftlich.
    Wegen der Ärztlichen Schweigepflicht und der (Muster) Berufsordnung der Ärzte (können eigentlich nach Geldeingang der Kranken berechnen), der Bundesärztekammer (gilt weltweit) gilt die GOÄ nicht, weil andere Gesetze laut § 1 Vorrang haben, wie die Bundesärzteordnung, § 1, der Arzt dient der Gesundheit und dem Volk, ein Staatsdiener also, nicht ein Polit-Arschleckie (siehe Corona, damit Ekel und Abgasgestänke und Seuchen und marode Häuser, worin Supermärkte drin sind und Giftlebensmittel nicht auffallen.) Stasi Datensammlung wie in den USA ist verboten. Außerdem ist eine Krankenkasse nicht je eigentlich auf einem Kassenrezept erlaubt, sondern nur eine KV. Die Krankenkasse war nicht je die Abrechnungsstelle, und dann wollen alle weder Unfälle, Überfälle noch Sonstiges berücksichtigen und sind Verbrechens-Co-TäterINNEN.
    Eine Kollegin von mir, war mal für die KV tätig, auch sonst war früher bekannt, die Krankenkasse darf eigentlich wegen der Schweigepflicht nichts je wissen, auch nicht, woran der Patient erkrankt ist. Es gibt Ausnahmen je nach Infektionsschutzgesetz, aber darauf untersucht auch keiner je genau. Je nach Berufsausbildug lernt man das in der Ausbildung und früher beim Gequatsche mit dem Thekenpersonal oder Arzt einer Praxis. Die ganzen Computerschnittstellen sind illegal. Tatsache ist leider auch, daß Ostblockies gerne in Krankenkassen einbrachen, um Daten über deutsche Versicherte zu bekommen. (War Firmenbüronachbar).

    Ich komme gleich zu den AttentäteriNNEN der frühen Morgenstunden - Rote Armee Fraktion und all den Royals Freaks, die meinen, die seien die RAF, samt Ostblock und China. Als die Bonzenkiddies der Scheichs, alles RAF. 09.29 Uhr :und 09.41 Uhr nicht zu vergessen der Joschka Fischer mit seinen UngarINNEN, alles Hochadelsverbrechen von gelangweiten Vollfreaks, auch die Drogenmegan wollte lieber nur in der Vollirrenstation leben, Harry und William sind nicht besser, Drogen oder Psychopharmaka für sich selbst, die Scharia Boys auch aus Scheich-Arabien lieben eh nur Treblinka Abgase nicht upgazing und Drogen oder Psychopharmka, primär Ekelgestank.
    Die Ostblockies, daß Russen nur Ruß mögen ist bekannt mittlerweise, sind nur Oblasten gewöhnt, Hauptsache direkt mit dem Haus Dorf oder Stadt einstürzen, denn tiefer sinken, geht ja dann nicht mehr, die AsiatINNEN sind auch nur so, die Deutschen RAF Terroristen waren ja eh nur ein Abklatsch von SyrerINNEN, ein Fränscheiß. Es hieß, es war ein Rote Armee Fraktion Attentat, konnte ich hören heute am frühen Morgen.
    Also die Polizeiboys müssen wieder die rot-weißen mit schwarzer Druckschrift Plakate aufhängen, ja so wie früher oder noch immer in der BRAVO in s/w Brieffreundschaften gesucht und wenn einer gefangen wurde von der Polizei, dann wieder die Visage brav mit dem Kuli durchkreuzen, nicht Bundesverdienstkreuz. Ja, das ist dann ein Starschnitt. Weitere Infos https://de.wikipedia.org/wiki/Rote_Armee_Fraktion und https://www.bpb.de/geschichte/deutsche-geschichte/geschichte-der-raf/

    Es gab evt. Einbruch Vandalismus auch mit Krankenhausgiften - ich war zu müde. Da die Polizei eh nicht je ermittelt, lohnt es sich ehnicht da anrzufen, wieder Zahanrztsepsisgestank mit was. 06.56 Uhr Vorsichtig vor den Apothekertrotteln hier schneller Hinweis um 08.20 Uhr, vergleichen Sie die Preise und aufgefallen ist bei Online Bestellung via Online Teleclinicen, daß sogar Standards nicht in einer Apotheke vorhanden sind. Die sind dann auch eher Privatkluft, nichts je wirkt approbiert darin. Teilweise sind in der Apotheke Pauksch, wer immer die wirklich war, samt derem Fantastenpersonal, die Preise so hoch, von nicht rezeptpflichtigen Arzneien, als ob der Kurierversand direkt aufgeschlagen worden ist vom Preis. Es gab zahlreiche Attentate auf Apotheken. Die sind vom Gestank eh oft nicht in der Lage, selber Salben herzustellen, und sind eher nur Verkaufspunkte, aber nicht je eine Apotheke. Echtes Personal - nicht je vorhanden. 08.23 Uhr
    Viele sind nach wie vor Robbie Williams Fans (ex-Take That) und es gibt tatsächlich mindestens zwei Wohnungspersonen im besten Midlife Crises Alter, hier im 32-Wohnungshaus, die gerne Stars hier im Ekelgestanksseuchengebiet wohnen hätten. Die Danny Büchner sollte ja mal hier neben mir in der von AsiatINNEN gekaperte Wohnung wohnen, aber die Frau Richter nicht mehr. (Auswanderungsshow-Fernseh"star")
    Andere wollten gerne in meiner Wohnung aus der Gruppierung "Kinder ficken Erwachsene" wohnen, in der Hoffnung, daß Stars kommen, die Wohnung war oft Überfallopfer von scheinheiligen Ekelfreaks. 04.57 Uhr
    Für all die Robbie Williams Fans, der aus dem Zweistromland laut seines Körpers (Fotos in den Zeitschriften und online) , eine ausgestorbene Menschenrasse laut BILD ist (Körpervergleich ich), hat ja extra in die Prostiuierten-Szene namens Türken-Ayda geheiratet (Take Twats), extra, weil der sich so durch die Betten einbrecherisch geschlichen hatte und Ayda fand das nicht gut. Der ist ein Ekelmassenficker.
    Mensch ist der also nicht. Stars mögen ja Ekelpupse und lecken gerne und nehmen Drogen,so die Midlife Crises NachbarINNEN, denn sonst würden die nicht so stargeil sein.
    Aber sein alter Spruch Alles fit im Schritt damit meinte er vielleicht doch Flatliners Todes-Fick an Opfern, oder er in der ersten Reitstunde auf einem Pferd, vorsichtig die Polizei und Gerichte sind alle Starbewahnte und sind gerne Leckie-Schleckie Star-SklavINNEN.
    Sogar PsychiaterINNEN. Vom Benehmen her, schnell ergänzt wirkt das blöd mit dem Donald Trump (der Schauspieler, der jahrelang auf US Präsident da machte, es gibt wirklich mehrere) der Joe Biden (Nachfolger, ewig nicht den in den Nachrichten mir genau angeschaut), da sieht man die Unterschrift oft nicht - zu Beginn - alle lieben illegale Baumfällungen, (also haben die Tollwut wie der olle Brasilien Präsident, Hauptsache das Gegenteil und ich denke Hauptsache mal Interpol nach Brasilien schicken und Bäume retten und schnell neu pflanzen. Das Soja Ding, deswegen müssen Tropenhölzer weg, (die sind als Möbel eigentlich ewig schon verboten) geht ja einem auf den Keks. Es ging eigentlich mal um: So ja, so kannst Du es machen, aber deswegen illegal Bäume fällen (Nachrichten, Tagesschau in der 1, 20.00 Uhr Online Live Stream, alles illegale Fällungen dürfe man noch viele Jahre machen), ist nun mal illegal, die Knastsüchtigen wie auch immer der Brasilien Präsident da wirklich heißen mang, müssen da mal wieder rein, ins Gefängnis. Zusammengefaßt, Robbie ist nur ein falscher ACDC Musiker, nicht England, sondern Mesopotamien, ich kannte Mesolift von Lierac, das fand ich mal gut, nun für mich viel zu teuer, das andere aus dem Schulbuch, und die Männerprinzen der Queen, die DDR Band Die Prinzen hielten sich mal für die, also die Royals sind dann doch Kinderfickerfamilie Quast, die oft wie Klone gleich aussahen, aus der DDR waren und eine Gefahr für Kinder und SchülerINNEN rechtsrheinisch zu meiner Schulzeit in Düssldorf waren. Auch die Schule warnte vor denen, aber die Polizei und StrafrichterINNEN halfen uns SchülerINNEN nicht je.

    02. November 2021, Vorsichtig, meiden Sie die Prinzenpark Apotheke, [linksrheinisch Düsseldorf, 04.35, 03. November 2021] die Gestänke, die von AsiatINNEN sind, 19.57 Uhr gerne verrauchen die sonst auch anscheinend Haus und Hof mit Gift, wie so deren Hobby Fukushima, Massenmord zur Peking-Olympiadeplanung durch Huawei mal etc. pp. Also die Apotheke, quasi davor ein Asia Restaurant links davn der Japan Green Tea Room war schon mal schwerst Überfallopfer und Co-Täter und sadistischer Terrorist vor vielen Jahren gegen nicht-AsiatINNEN, auch ich war Opfer. AsiatINNEN sind alle wie aus Ekelfolterfilmen. Die haben kein anderes Hobby und natürlich Transformers vom Israeli Haim Saban und Roboter-Technologien und Ekelgift und Ekelfolter gegen alle Menschen.
    Ob die dann sogar deren eigenes Personal als Sklave halten, also die Asia-Restaurants, ist wahrscheinlich. Das war schon mal bekannt. Ohne Giftgas gegen linksrheinisch von Düsseldorf, kommt keiner, dazu stangenweise täglich rauchen, mit Bukkake (Pisse, Kot, Kotze Sperma-Rumspritzereien wie bei Kinderwasserspielplätzen es aus Geräten spritzt,) dann aus Menschen aber, besonders gerne, oder Schleim-Eitergestank aus dem Arsch oder Tripper und Candida auch auf Brustkörben verteilen, das finden die toll und werden schon früh als Kleinkind oder Baby dazu erzogen. Das ist deren Ideal als Prostituierte für Invictus Games, Olympia und die Niggah Ficka vom Fußball, Floyd der Herr.
    Die sind EkelterroristINNEN nun mal und gerne illegal und bilden sich wer weiß was an. Die vielen Sportschizophrenen machen gerne begeistert mit, denen ist alles an Sicherheit auch für andere egal, Hauptsache Olympiade, geil ficken, keine Luft mehr dank Alltagsmaske, Sport Anonymous auf dem Treppchen, keine Zuschauer (wer will die auch schon haben, man könnte ja vom Arschgestank und Ekelgift sterben), EM, WM, egal wie viele Leute dafür vergiftet werden. Invictus Games ist eine weitere Cyborg Mafia und der Beweis, daß keiner Interesse hat an gesunden SoldatINNEN, man wäre lieber doch ein Zylonenvolk. Kampfstern Galactica.
    Hauptsache mit Gift bereits seit Jahren Düsseldorf für die Soldateninvalidenkämpfe zerstören, gerne hilft ja auch Rudi Cerne mit dem betrügerischen Slogan Aktion Mensch (sind ja Cyborgs) mit. Sport ist Mord oder Sportschizophrene, viele lieben nur giftigen Hallensportgestank, Schimmel auch im Solarium oder treibt es in den unterirdischen unbekannten Städten wie Singapur evt. doch unter mir.
    Also, man liest es oft im Web, die sind echt so. Die sollen es mal lieber alleine treiben. Ich hatte Sushi-Arschschleim und Faul-Soja in meinem Waschzuber für ein Handtuch, ich esse keins.
    Wer mal Asia Porno gesehen hat, ja die quietschen auch in echt so. Also die sind Überfaller, ich lag da schon mal, es ist etliche Jahre her, ich weiß nicht, wer noch alles Opfer war, ich wollte eigentlich was zur Datenschutzverordnung und Datenschutz wegen der Apotheke bereits veröffentlichen, da fiel es mir ein. Stellen Sie sich die AsiatINNEN unbedingt wie Nosferatu und EkeltriebtäterINNEN aus Asia Horrorfilmen vor.
    Kinder gibt es für die eigentlich nicht, wer nicht pariert wird gefressen. Etliche sind evt. kleingeschrumpft und waren vorher Erwachsene, das geht in echt, ich weiß die Droge oder Technik nicht mehr, wie das geht, das ist mir und anderen auch passiert, ich habe es echt dann falsch gemacht im Kindergarten, da war das auch schon mit falschen Eltern und im Ferienponyhof. Das Babyzeitalter unbedingt nicht, wer will schon ständig außer Bukkake Fans in der eigenen Scheiße liegen. Auch hier mit ursprünglicher Wohnungseinrichtung war ich mal zurückgebeamt worden, hatte das aber da noch nicht kapiert, ich hielt mich für schlafend. Höxter Leute und Krankenschwestern können das auch glaube ich, einen zurückschicken. Dann ist man wieder drei oder 20 oder so. 19.57 Uhr, 02. November 2021, 2 Minütchen danach, viele EsoterikerINNEN meinen ja oft, man suche sich immer seine eigenen Eltern aus. Also dem ist ja nun mal nicht so, ich habe aber den Tausch vergessen mal gehabt. Man darf nicht immer sagen, daß man ja bereits schon viel äler war, dann zackbummbäng, man ist wieder in der normalen Zeit, wie in einem Traumgeschehen, man ist aber in echt da.

    Jetzt ist es eh egal, die Engländer sind nichts Anderes als Stalking Schweine mit deren widerwärtigsten Stars, man hätte die allesamt für immer in deren so beliebter Psychiatrie rechtsrheinisch Düsseldorf belassen sollen mit derem Heiligen Thomas Gottschalk, mehr als Junkies und Säufer und Ekelficker sind die alle nicht, 02. November 2021, 12.52 Uhr House of Commons ist doch nur indische-China-Scheiße und der olle Boris Johnson ist denen immer deren höriger Arschleckie. Ihr, die Briten, seid die gemeinstgefährlichste Gäste im Oliva Beach gewesen, Fuerteventura, tun auf nett und lassen einen Jahre später überfallen. North Sea Ferries (Belgien und England nach Kingston-Upon-Hull, England) wollte nur Drogenpersonal haben, aus einer Psychiatrie, die Schiffe sind Drogenkuriere und das Schiffspersonal oft ein illegaler Asienhaufen gewesen. Die Briten foltern alle und jeden mit Euren Astrophysikern, fahrt zur Hölle Ihr Ekelkacker.
    Die Queen samt deren Bands sind eine Höllenscheiße. Prinz Randy Andy ein Ficknichtsnutz, der Edward ist irgendwer, der Charles ein Massenmörder und Unterminierer, jedenfalls was ich so gelesen habe, Hauptsache er ist ein blutiger Tampon in seiner Camilla, Deutsche mochte die Queen nicht je, auch nicht deren Ehemann.
    Sie fährt lächerlich mit einem Kopftuch, wie eine Nonne sonst im Gesicht aussieht, Auto. Der Rest ist gut behütet und trägt dumme Hutkreationen. Und alle halten trotz kein Commonwealth und OHNE Gesetz, jeden für legal, was da keiner je war.
    Die sind doch nur Niemande, die Royals, die sind nix, kapieren deren Abstammung nicht, deren Geschichte nicht, so gar nicht, sind Null Bocker, ficken sich wie Neureiche und Junkies durch die Weltgeschichte, egal welche Brut an Hochadel, Land oder sonstwas, die sind Unnütze und Kriminelle, die an derem eigenen Volk nicht je Interesse haben.
    Ein verzogenes Ekelpack, die man in einem Popoklatsch-Club zur besseren Erziehung stecken sollte. Mehr als abgewichste Scheiße sind die sowieso nicht. Was immer die British Rhine Army hier in NRW war, ein Haufen Nichtnütze, einige spielen hinterm Haus und sind nur Haim Saban Fans (Transformers) und Taliban-Fans und lieben nur Ekel, Gift und Krieg und Wasserverseuchung, was Anderes waren Briten nicht je. Hooligans und Schwuchteln auf dem Sportplatz, die sich wegen dem Niggah Floyd hinknien. Alles eine Show der Geldwäscher und Geldfälscher. England ließ doch gerne jeden Schüler von Sprachreisen ganz im Stasi-Ekelverbrechen-Modus bestalken und Gäste doch nur vergiften. Die wollen keinen Tourismus nicht. Die sind doch wie in der Schule mal gelernt, lieber nur Stasi und Sowjet.
    Die wollen nur Seuchen, Ekel, Tod, na deren Story eben so historisch, ganz Asien und Indien und Niggah, mehr nicht. Wundert nicht, wenn das House of Commons mal dann pfutsch ist. Die Royals haben nicht je Interesse, ein tumbes Fickvolk, mehr nicht. Meiden Sie Hotels mit ach so netten und lustigen Briten, das sind die nicht, die sind der Untergang. Schöne Paläste und Schlösser haben die, auch deren Küchen sind toll, das Essen ist lecker, aber auch nach 22 Jahren tauchen Gifte von damals, Übernachtungen in schönen Inns wieder auf.
    Die entführen sich durch die Weltgeschichte, als ob die selber der Daniel Craig von James Bond sind, die BBC galt eh nur als Triebtäter, Channel 5 war der Triebtäter, ein Ekelpack an Wichsscheiße. Na wie war das noch: Mit Bösen darf man nicht je reden, die sind ja schlimmer als Sinti und Roma und Juden und Nazis, die sind Nazis, die mit ihrem National Health Kram. Wäre die Alte mal lieber krepiert, als mich öfter zu entführen, was gehen mich die ollen Prinz William, Harry und seine Drogentussie an.
    So von allem her gesetzen, brachte die Königin die Prinzessin Diana um, dann gab es noch Getackerte aus Asien, England ist echt eine dröge Psychoterrorkarte mit angeblich echten Geistern, die sollten sich da mal schämen die Geister. Ich fand es immer prima in England, aber die wollen lieber nur Asien, Indien und Afrika, besser so. Ziehen Sie bitte alle dahin. Voodoo trifft sich. Und die lassen lieber Schiffe in Asien bauen, als in England in deren Werften. Pfui!
    Es gibt angeblich einen DNA-Test: Die Königin von England und ich, die sei meine Mutter, ich sage Ihnen, Eltern sind Scheiße, die braucht keiner, will keiner und die sind eh nur Partyhühner und unmögliche Ekelpersonen.
    Mit schönen Titelstories in den Zeitschriften werden die doch eh am Leben gehalten. Eine tote und massenmordende Club-Runde sind die nur, mehr nicht je. Die ollen Briten in der BRD sollen endlich die BRD verlassen, BREXIT, raus Ihr Ekel aus der BRD und die Spanier könenn direkt mit abziehen, auch so Widerwärtigste, auch deren Hochadel.
    Die entführen sich auch nur durch die Weltgeschichte und zwar so wie man dachte, es seien Syrer. Die unterminierten auch immer hier.
    Die Astrophysiker spinnen alle, die korrigieren nichts und fliegen einen durch die Zeit und machen nur Terror und heraus kam, die sind genau so Scheiße wie der Hochadel. Eklig. Die sind alle Luschen, Hauptsache endlich übernimmt ein anderer Staat deren Land, die Franzosen sind auch, die Schweden auch. Alles Null Bock kein Interesse, blablabla, irgendeiner wird schon Hochadel und Chefboß spielen, nur nicht der Adel. Ein durchtriebenes Pack, auch das ergibt sonst Reitverbot. Wie war das, die lassen sich vom Staat bezahlen, aha, Schauspielrollen oder wie, anstatt umgekehrt für das Management namens Regierungspolitiker.
    Die Queen wollte den Joschi Raj Pravin der Privin für seine Nase benötigt hätte (spielt Notarzt in der Schön Klinik) eigentlich töten lassen, ließ sie in der Psychiatrie Vollirrenstation Haus 2 los. Ich redete ihr das aus, die wäre nicht je aus der Klappse mehr rausgekommen. Ich reise nicht mehr international, die anderen Länder sind viel zu gefährlich. Ich habe eh kein Geld, deshalb kommt man gar nicht erst in Versuchung. Weder Holland für einen Tag, noch Belgien, man sieht eh nur gefolterte Tiere und die MenschenbegleiterINNEN von Touren sind teilweise die Co-TäteriNNEN mal gewesen. Eine Ekelshow an SadistINNEN mit viel Geld im Hintergrund, die alles bezahlen. . der Rest kennt das sicherlich noch, ein Ami (Amerikaner) und ein Brite in einem Militärhubschrauber ...

    Tschernobyl-Pilze sind eventuell in Benutzung, wie auch durch die Giftpilz-Futterer aus der Hobby-Flüchtlingsszene der nicht-deutschen Katastrophen-Touristik, immerhin hat jeder ein Top-Smartphone, Gestank und Massenunterkünften oder in einer Wohnung mit Gestank leben, 02. November 2021, 07.54 So jedenfalls meine Nase über die sowieso allesamt illegalen nicht-Deutschen. Die Vereinten Nationen Diplomaten, auch die aus New York City, Gebiet United Nations (das ist exterritorial von den USA) wiesen öfter darauf hin.
    Also vorhin mit eitrigem Gefühl einer Unterleibserkrankung bei mir, weil NachbarINNEN anscheinend den Bereich, da wo die Härchen sind von einigen Pilzen mit Sandteilen essen oder waschen, es fühlt sich auch an wie nicht gesäuberter Pfifferling, noch sandig.
    Es gibt Pilze auf Baumstämmen (auch wenn der umgekippt bereits war nach dem Sturm), die sich erst nach dem Pfingstmontagssturm gebildet hatten und auf Wiesen. Die wurden geklaut. Auch weise ich dringend darauf hin, daß die Grünanlage vor der Schön Klinik, linksrheinisch von Düsseldorf, eigentlich gehört die dem Heerdter Krankenhaus, geschändet wurde.
    Dazu auch geplant später mehr samt vielen Fotos, auch für die Queen, die Königin, nicht die Musikband, und Kim Dot.Com, denn wir waren schon mal da drin, da gab es das noch nicht. Zeitreisen, also nicht ich mit Giovanni di Lorenzo von der Zeit (Zeitung) unterwegs, das hatten wir auch schon und sämtlichen anderen Lorenzos, die es gibt.
    Da sind in dem Garten quasi des Krankenhauses Rechtecke aus klassischen Parkplatzschotter auf dem Grün, viele viele viele Jungbäume wurden vergiftet und zerstört und das in totaler Absicht. Das Parkhaus ist wenn man Richtung Rhein guckt, nein hier fließt die Ruhr nur aus dem Arsch, wenn man Amöben hat, rechts, da steht ein Krankenhausname drauf, das es nicht mehr gibt.
    Es gab ähnliche Baumgebiete, auch in einer Grünlandschaft mit Kohle für den Grill um den Stamm auf der Wiese. Um neue kleine Tannenbäume.
    Es strömte wirklich Gas daraus, also wie schwarze Hydrokultur, ob das Gestein vulkanisch war, weiß ich nicht, ich meine es war Grillkohle, aus der von der Erde unten drunter Gas kam, wie fehlende Gaskesselanlagen von Gaswerken darauf.
    Fotos für nachher geplant, die Polizei samt Ordnungsamt, die sind eh allesamt nicht echt, müssen mal dringendst überprüft werden auf: Sofortmaßnahmen am Unfallort und Erste Hilfe Kurs, was die so alles können (müssen). Etliche Gebiete in der BRD sind nach wie vor seit Tschernobyl radioaktiv verseucht oder durch weitere Katastrophentouristen, und der Fukushima Mafia. Etliche Katastrophenfans, die sich einnisten wie hier Wohnende, ich meine nicht-Deutsche, lieben nur Ekel und Gestank oder und die Häuser reagieren auf die septisch und allergisch. Es gab einen Onkologischen Radioaktiv-Verstrahlen Tittentourismus quer durch die BRD. Silikon zum Abdichten gegen Schwarzschimmel oder DanKlorix im Bad oder WC kennen die nicht

    Ich weise dringend darauf hin, daß die Gebiete ab Nebencity West (Seestern) bis einschließlich Meerbusch-Büderich und Belsenplatz bis Heerdt primär nur für StarkraucherINNEN und Drogensüchtige und Seuchenkranke geeignet ist. Es betrifft linksrheinisch von Düsseldorf. 01. November 2021, 20.36 Uhr Auch Eitergestank sind total beliebt, dito faulig eklig stinkende verrauchte Supermärkte, wie man diese auch aus anderen Ländern der Erde kennt, die arme Länder sind und Gebiete wie dieses hier.
    Auch bevorzugt sind stinkende Darmkranke und die Mundgeruchsszene, die ein eigener Fetischsektenclub sind. Auch Suizidale, die allesamt kein Interesse an Natur haben, bis auf Kacken, Pissen, Kotzen, sind überall willkommen, so lange die BewohnerINNEN nicht je aus der BRD kommen, so was wie AsiatINNEN und so was und sonstige fernab von Europa kommende Personen, die keinen Anspruch auf Schule und Gesundheit haben und ihr eigenes Volk überall so haben.
    Es ist ideal für SMOG LiebhaberINNEN, aus der Zeit von Jack The Ripper und starke Verrußung wie einst mal in London total super finden. Es ist ideal für dann Pseudko-Krupp Fans, als Ideal zusätzlich zu Corona und lieber eine Schwarze Lunge haben, als eine Grüne.
    Die Immobilien haben keinerlei Wertsubstanz und werden sowieso ständig von AusländerINNEN gekapert, die nicht-deutsche angeblich echte Polizei ist schwerst Septiker und gehört zur Gestanks-Clientele. Die Straßenbeläge sind oft eh primär wie ein primitives Ausland und die Häuser stinken dementsprechend identisch, denn seit Marcellus Hudalla (Düsseldorf geht aus) haben nicht-Deutsche dafür unterminierend gesorgt, da0 es Deutschen kaum mehr gibt, eigentlich war bzw. ist Marcellinos ein Restaurant-Tipp-Buch. Aber viele sind zu verliebt in Drogen und fielen sogar als Deutsche auf, nichts Anderes als Zigaretten und Drogen konsumieren zu können oder zu wollen.
    Es ist hier nur für stinkende LungenraucherINNEN ideal und für Personen, die nicht je hier einen Deutschen Standard erwarten, nur so was wie Iraki Irani Syrer als StraßenbahnfahrerINNEN und BusfahrerINNEN haben wollen, mit Kabel- und Gasbränden im U-Bahnschacht wie in einer Kriegsstadt, was Anderes sind die nicht-Deutschen eh nicht gewöhnt.
    Man weiß ja von der EU, deren PolitikerINNEN sind lieber für Afrika, Asien und Pakistan, Irak und so so was oder iranis. Mit den eigenen völkerrechtlich anerkannten Staaten hat die EU nichts zu tun.
    Für die ist der Gestank und Ekel ideal. Schulen sind wegen der nicht Schulpflichtigkeit von nicht-Deutschen zu schließen. Völkerrechlich und juristisch konform ist die Naturschädigung und die Vertreibung der Deutschen nicht, die Polen und Ostblockies nervten bereits in allen Weltkriegen, wie die anderen auch. Was Anderes als Drogen wollten die sowieso alle nicht. Und die Länder mögen nur Ekel und Gestank, genau wie in Brasilien, bloß keine Bäume, nur Überhitzung, Raubbau und Brände. Die Vereinten Nationen sind denen völlig egal, wie total nicht je eine existente Organisation, alle wollen nur EU, nicht OY für eine finnische GmbH. Die mögen weder das Völkerrecht, die vielen nicht-Deutschen, auch die Fernsehleute nicht, und schon gar nicht die echten Menschenrechte, weder der Vereinten Nationen noch die der EU. Man ist lieber so privat und überall und stinkt wie ein Penner und Pennäler so dumm rum und gibt an und macht oft auf dicke Hose. Das ist das Ideal, das viele nicht-Deutsche von der BRD wollen und so wie die gerne sind und septisch muß es sein, sauber und rein nicht je im Leben. Die sind lieber ruhrig. Die sind gerne wie Grenfell Tower Attentäter, Hauptsache es brennt oder stinkt rauchend immer so irgendwie.
    Etliche sind in einem todeskultigem Fanatismus. Das war auch immer nur die Moral einer Merkel Steinmeier oder ex-Kanzler Schröder, oder Gauck. Sigmar Gabriel wollte ja auch nur ins Exsil im Ausland leben. Einfach hin und weg. AusländerINNEN mögen nur Vollarsch sein und Verwüstung, keine Natur, sondern nur so was wie die Sahelzone und Dauer-Sahara und hoffen wie Boko Haram, sich das Essen zusammenklauen zu können und daß die Vereinten Nationen doch mal was Essen liefert, obwohl die ja so überall unbeliebt sind, die Behörde Vereinte Nationen.
    Auch viele Deutsche wie die dümmliche Ohoven und andere halten die United Nations nur für einen Verein, der fürs Ausland da ist, nicht je für die BRD.
    Der Rest will nur eine Raucherlunge haben. Wie so indio Kinder auch schon starkrauchen, so sind die AstatINNEN und viele andere auch. Die wollen nur Hilfsgüter und vor sich her darben, wie es das Jobcenter ja auch gerne erwartet und Arbeitgeber und der Staat auch nicht je echte bezahlen will, sondern nur FälscherINNEN. Tatsache ist das. Kranke haben ja primär kein Interesse an Gesundung, sondern nur an der Raucherzeit draußen. Die meisten haben dementsprechend keinerlei Zulassung, sondern nur religiösen Kreuzigungsblödsinn im Kopf und da hängen. Todesstraflerzentren.
    Für viele suchtkranke RaucherINNEN ist es wichtig, nach einigen Minuten Weg zum Supermarkt, dort wieder in eine eklig verstunkende Raucherhölle zu kommen, die die Haut und alles, sogar durch die Maske hindurch, verseucht, sonst überleben das die RaucherINNEN nicht. Die Qualität der Ware interessiert die nicht. Dem Supermarkt ist es auch egal. Zigeuner von Fitfy Fifty und der real Supermarkt fingen mal damit an, direkt die Eingänge zu verrauschen. Bloß nicht sauber je in einen Laden gehen. Wie im Krankenhaus und der Notfallambulanz auch.

    Gesundheits-Sex-Terrorismus mit Wohnhauszerstörung und versuchter Zwang, ein über 80 Jahre alter Vermieter, dem die kosten aufzuzwängen für eine Reparatur, 01. November 2021, 15.14 Uhr Bukkake wird immer gefährlicher, auch auf dem Heerdter Lohweg, auf dem Stromkasten direkt gegenüber, weniger als 2 Meter voneinander entfernt ist der gelbe Postkasten, der mal von einem privaten Firmen PKW, entleert wurde.
    Stundenlang stank es gestern nach Kot und getrocknetem mit irgendwie leisen Sprüchen, meine ich, daß Scheiße doch heilen könne. Tatsache ist, es gibt Sepsis, geschwollene Gaumen, Zahnfleisch, entzündete Nasennebenhöhlen Schädel und Gehirn. Dann kam später eine eitrige schwere Darm-End Gastroenteritis hinzu, wie, es mir mal passiert war, nach zu oft Asia Imbiß-Essen im Asia 5 Sterne. Deshalb hatte ich extra davor vor wenigen Jahren laut mal gewarnt, lieber dort nichts zu essen.
    Nachdem mein Gesicht zustank samt Nebenhöhlen, Schädel, mit wirklich furchtbarem Gefühl, riesiger Blutdruck seit Monaten, ist das sowieso ein Mordversuch und Hauszerstörungsversuch. Ich ging wieder über die Brücke, es waren zwei Bauarbeiter darauf, heute Sonntag, Richtung Schön Klinik, ich habe wieder Fotos gemacht.
    Ich ging zuerst die alte Strecke runter und war Opfer von Narkosemittel und Kochgas-unbekanntem Gas, zuvor Richtung rechts, vom Ende des Heerdter Lohwegs sozusagen, da war von rechts auch Gift spürbar, irgendwie von evt. Rhein oder Erftausfahrt, aber unten herum, wo nichts asphaltiert ist, ging immer noch nichts, zurück raffte mich das vermutete Narkosezeugs draußen auf Weg beinahe um. Vielleicht gibt es ja mehrere Opfer wie mich.
    Ich ging also Richtung Haupteingang, der ist nicht eben, sondern man muß viele Stufen hoch, um auf die erste Etage zum Haupteingang zu kommen. Das ging aber nicht, weil wie ein eitriger Darmendwandgeruch alles wie zugekleistert hatte in der Luft wie nun mal die schwere eitrige Enddarm-Gastroenteritis, so Eiter Schleimie wie Chlamydien daraus, ich hatte mir zuvor im ARAK mir ein sehr orientalisches Döner-Baguette geholt, ich hatte Hunger, ohne das hätte ich nichts je geschafft, naja, ich rieche glaube ich, wie NachbarINNEN.
    Ich konnte nicht das Krankenhaus hoch, war eh skeptisch, weil die eh nicht helfen, aber es war derselbe Gestank!
    ich ging weiter, aus den "Nebenstraßen" also vor dem Parkhaus, auch wieder derselbe eitrige Enddarmgeruch von anderen Häusern, direkt auf die Gesichtsseite. Mein Körper ist ödemig geschwollen. Es ist wie Gesichtslähmungszeugs auf Ekelfetisch-Terroristenszene, das nach stundenlangem, Kotgelage durch die Luft.
    Einige galten als schwerst in Scheiße Verliebte, die ohne Kotfresser und Riecherei nicht leben können. Wieso die dann hier hinzogen, zuvor u.a. in der Vollirrenstation waren, weiß ich nicht. Das Haus ist ein Totalschaden. Ob die BonzentäterINNEN versichert sind, weiß ich nicht, die wirken aber wie reiche verwöhnte Freaks, die sich alles erlauben dürfen. Alles riecht primär nach Kot, Ekel, Schleimerei. Schleimies sind die. Mensch sind die nicht.
    Eine galt mal als Colitis und Morbus Crohn Fan. Stellen Sie sich einfach so ein dickes seröses eitriges Schleimie vor, aber nicht in Vagina oder Ekelschnupfen, sondern anschwellend im Kopf und Nebenhöhlen wirkt und bei anderen im Arsch und der Schleim ist unsichtbar auf den Treppen hoch zum Krankenhaus. Das ist linksrheinisch von Düsseldorf. TäterINNEN evt. auch aus Asien, die sogenannte Uiguren-Szene ohne türkischen "Migrationsgrund", also ohne Turkmene oder Anatolier zu sein.
    Mir sind von Verbrechen welche bekannt, ich und die Frau Pack, damals Bäckerei Oehme wie ich, waren 2009 Opfer von welchen im echten Krankenbett. Die TäteriNnen hören nicht je auf. Die vergiften also Lebensmittelpersonal. Ich damals auch, ein Praktikum, evt. wurde, was ich damals bereits vermutete die zuständige Berufsgenossenschaft auch überfallen. Es schwellen sogar Wirbel an, ödemig, es wird dick. Ich weise ebenso auf die Lebensgefahren durch die private oder offizielle Pflegeszene hin, die sind nicht Heilung, mehr dazu in der folgenden Meldung, wieder Gesundheitsterrorismus. Ich kam noch nicht dazu, alles einzusortieren.


    Noch ein Gesundheitseil: Denken Sie wegen den vielen Quacksalbern in medizinischen Bereich und einhypnotisierten Ärzteberufen (wie Trance via Superlearning sozusagen), immer ins Impressum zu schauen, haben die eine Ärztekammerzulassung? Viele sind trotzdem nur gefährlichste Quacksalber, andere sind Opfer deren eigener Narkosemittel und Hypnose-Narkose-Wahrheitsgase, 01. November 2021, 08.28 Uhr
    Die RKM Fachklinik 740, quasi vor der Schön Klinik, linksrheinisch von Düsseldorf, die ist auch nichts, aber im ollen sozusagen Costa Concordia Hochhaus, was zum Umkippen gebaut wurde, an der Haltestelle der Straßenbahn, hat nichts im Impressum.
    Bisher fand ich nur PrivatärztINNEN, zwar auf deren Webseite mit .med nach dem Dr., aber als Praxisschild- Auflistung, OHNE echtes Praxisschild oder was das da sein woll, nichts. Die GOÄ, Gebührenordnung der Ärzte, ist nicht kompatibel zur Bundesärzteordnung § 1, Diener der Gesundheit und dem Volk, (Beamtenstatus) und der Bundesärztekammer dem (Muster)Berufsordnung. Privat sind die Kittelleute nicht in Wahrheit, sind es aber laut Webseite mit dümmlichen Texten wie der Patient steht im Mittelpunkt und auf Augenhöhe sich begegnen.
    Frauenärzte gibt es deswegen nicht, Kinderärzte bis auf Kinderurologie (werden da Verbrechen vertuscht?) nicht.
    Immerhin haben die auf Fotos einen Kittel an. Luxus-Look ist ja toll, auch bei der geplanten Radiologie, aber entstrahlt und neutral, sollte man da raus und die Praxis-Klinik-Möbel sollten auch dafür fähig sein.
    Gebührenordnung für Ärzte, bitte an Menschheit denken: § 1 Anwendungsbereich
    (1) Die Vergütungen für die beruflichen Leistungen der Ärzte bestimmen sich nach dieser Verordnung, soweit nicht durch Bundesgesetz etwas anderes bestimmt ist. [Die sind laut Bundesärzteordnung Volksdiener, also Beamte, also ist die GOÄ nicht für Kranke je gültig und von keinem Kranken zu bezahlen.]

    (2) Vergütungen darf der Arzt nur für Leistungen berechnen, die nach den Regeln der ärztlichen Kunst für eine medizinisch notwendige ärztliche Versorgung erforderlich sind. Leistungen, die über das Maß einer medizinisch notwendigen ärztlichen Versorgung hinausgehen, darf er nur berechnen, wenn sie auf Verlangen des Zahlungspflichtigen erbracht worden sind.
    Auszug-Ende Zahlungspflichtig ist die Versicherung bzw. der Staat eigentlich. Vergleichen Sie wie in der Schule Absatz 2, den ersten mit dem 2. Satz.
    Ein Kunststudium ist das humanmedizinisch-wissenschaftliche Studium übrigens nicht. Aber wegen den vielen Kunstteilen, HA Schult mit seinem Schrottie-Roboter, zitiere ich mal aus Wikipedia, sogar Zähne sind oft falsch und das obwohl nur die Geld kosten dem Patienten, Zahnerhalt (nicht der Schadenserhalt wie das viele machen) ist gratis. Ich bekam auch keine Hilfe, Schadenserhalt.
    Ich zitiere Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Cyborg
    Der Begriff Cyborg (eingedeutscht auch Kyborg) bezeichnet ein Mischwesen aus biologischem Organismus und Maschine. Zumeist werden damit Menschen beschrieben, deren Körper dauerhaft durch künstliche Bauteile ergänzt werden. (...) Da Cyborgs technisch veränderte biologische Lebensformen sind, sollten sie nicht mit Androiden oder anderen Robotern verwechselt werden. (...)
    In der modernen Biotechnologie gibt es Bestrebungen, biologische „Elemente“ (in diesem Fall Menschen) mit technischen Elementen zu verbinden. Dieser technische Bereich wird als Bioelektronik bezeichnet. Im medizinischen Kontext ist die Verwendung komplexer binnenkörperlicher Technologie nichts Neues mehr. Menschen mit technischen Implantaten wie Herzschrittmachern, künstlichen Gliedmaßen, komplexen Prothesen oder Implantaten in Auge und Ohr (Cochlea- bzw. Retina-Implantate) sind dem Begriff nach bereits Cyborgs.
    Auszug-Ende
    Der Arztberuf ist ein Heilberuf, aber wurde zur Hollywood-Robocop-Industrie der Science Fiction Fanfetischszene. Hollywood bzw. echte ÄrztINNEN können übrigens alles bis zur Perfektion, andere auch, nix da eine Unterführung muß für einen Cyborg weg, sondern der Mensch gefunden und geheilt werden, das geht auch, mit eigenen Knochen. Der Rudi Cerne vom zdf und von Aktion Mensch bevorzugt lieber Cyborgs.

    Vorsichtig vor der ekelperversen Hadi Teherani Architektenfirma die betrügen so richtig eklig und retuschieren die Wahrheit fort, als ob die an Drogenpsychose leiden täten, auch die Brücke und die Zubringerauffahrten fehlen im sowieso illegalen Verkaufsprospekt online. Man sollte den Scheiß-IranerINNEN mit der Moschee in der Nähe nichts glauben - also kein Wunder, daß Iran ständig bombardiert wurde, die sollen gefälligst bei sich selbt bauen, 01. November 2021, 05.10 Uhr https://pandionalbertussee.de/eigentumswohnungen/lage/ Sogar die Totenruhe wird gestört und den Anglern deren Steg geklaut Das ist die Flitzepiepe, die vieles plant und anscheinend mit Osho-Sektenmitgliedern mich und andere überfallen ließ: Hadi Teherani * 2. Februar 1954 in Teheran, Iran).
    Es ist auf dem Jpg sogar Etliches erfunden worden, außerdem scheint linksrheinisch ist primär so nicht je BRD vom Gestank und Aussehen her.

    angeblich eine Luftaufnahme, mit links im Gewerbegebiet, ex-Seifenfabrik- Gebiet, das neue Kack-iranische-Ekelzerstörerdings an Natur, die Ausländer stinken ja eh immer wie 40 SchülerINNEN, also pro Person wie 40 deutsche SchülerINNN in einem Klassenraum, die aber draußen und in Wohnhäusern.
    Die BauarbeiterINNEN sind ja meistens eh nur illegale Personen und werden anscheinend von Menschenhändlerringen und so was wie iranische Architekten illegal eingeschleust. Es wundert nicht, daß die Amerikaner gerne bombardier(t)en in Iran. Die sollen gefälligst im Iran bauen und entwerfen, stattdessen verändern die hier immer alles und entwerfen sogar Bäume und hacken die ab für unsinnige Holzzäune, mit man anders hätte ersetzen können.
    Ständig sind alle im Schickiemickie-Wahn auch wegen rechtsrheinisch und Oberkassel. Oberkassel ist kein Teil des Grundbuchamts. Die Kö seit 2013 oft ein stinkendes Areal mit Muslimafamilien. Die U-Bahn rechtsrheinisch ist ein dauerbrennendes Kabelgiftgasbrandgebiet. Die Autos stinken wie Algerien, Türkei und anscheinend Iran und die AsiatINNEN stinken auch nur darin und im Auspuff raus.
    Viele Bauten sind total illegal übrigens, viele Gebiete einsturzgefährdet. Andere Wasserschutzgebiete wurden illegal bebaut, links vom See ist neu geplant, im Gewerbegebiet, das eine schöne Natur sein wollte und nicht je wieder blöde Bauten hin sollten, oft ist da nur noch Giftluft, die Tennisplätze rechts, sind naja verkleinert was, die Brücke fehlt, ich kündigte es gestern an und die Auffahrten auch, da an den Tennisplätzen. evt. haben sich ScheißkackausländerINNEN eingemischt, der iranische Bauclub, für da, wo es eh oft stinkt.
    Eine Anbindung an ein Krankenhaus oder Gesundheitssystem gibt es nicht. Die Straße, wo der wahrscheinlich noch immer luftleere Supermarkt real ist, andere Ecke Hansaallee Drogen-Psychpharmakaekel Huawei illegal ist, ist immer voll, der Friedhofsbereich luftleer voller Abgase. Ein Bild im Angebot zeigt den Holzsteg des Anglervereins in Wahrheit daneben ist der Friedhof, alle Fotos sind eine Fantasiekreation. Es ging sogar um lebendig Begrabene.
    Die Webseite suggeriert ein Düsseldorf, mit der tollen Kö, primär Gift und Gestank, das es nicht gibt und nicht je gab. Das Hochhaus da an den Tennisplätzen ist einsturzgefährdet, das ist das Costa Concordia Spezialgebäude, ÄrztINNEN laut Schild, alle ohne med, aber meinen Dr. zu sein.
    Die Rheinaue sollte grün sein, nicht so wie Sand, die Bäume waren auch mal viel mehr, die Schön Klinik ist nicht das gesamte Areal, sondern ist nur das zweigeteilte Haus, mehr nicht, die Schön Klinik hatte alles zerstört, das Gelände war ein sehr großes Gebiet da mit dem Hochhaus, das es nicht gab und die anderen kleinen Gebäude sind private Wohnhäuser und haben mit dem Krankenhaus nichts zu tun. Das Krankenhaus samt Gebiet wurden illegal und hat keine Zulassung einer Ärztekammer im Impressum.
    Es gibt Keine FrauenärztINNEN oder KinderärztINNEN im Notfall, viele Praxen gibt es auch nicht mehr, andere sind primär mit Todesgift direkt an der Haustüre unten. Es gibt im Notfall oft nichts, man muß nach rechtsrheinisch, darf aber bei ansteckenden Erkrankungen, Drogen oder so was nicht mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln fahren als Fahrgast. Da wird man auch oft abgewiesen.
    Der Verkehr lärmt rund um die Uhr. (da an den Tennisplätzen und am See). Die ausländische laut 9 GG illegale Firma will sogar den Naturweg asphaltieren. Viele Gebiete linksrheinisch sind einsturzgefährdet und vertragen gar kein Gewicht mehr. Ein schönes Freibad ist das Pisservolk mit Kindern eh nicht mehr. Das war es mal, sogar die dort immer wohnenden Kanada-Gänse haben sich beschwert. Ihr AusländerINNEN seid echt Scheiße, stinkt gerne so, kapiert nichts und sind ein Angeberpack voller Psychose. Ständig überfallen einen die Perser, die Irakis sind nicht besser. Verschwindet endlich und nehmt Eure ÄrztINNEN mit, die dürfen wegen Artikel 33 GG und 9 GG Absatz 1 eh nicht.

    Scheißkackekel, die gerne wie üblich aus einem Wüstenstaat kommend, Grün zerstören. Die ekelperversen Ayatollah-Szene, die anscheinend in derem Heimatland jedes Bombardement verdient hatte, mag nur Ekel und Mief, und null Natur. Wie ein Suchtarschloch mögen die nur Bauen Bauen Bauen Zerstören Zerstören Zerstören, die Ekelburkascheißtypen. Nachdem so viel Grünfläche zerstört wurde, man mag ja nur noch keine Luft, Kannibalismus, und für die Scheißkackausländer, die alle illegal sind, direkt an Autobahnen und Zubringer bauen, Lärm Lärm Lärm, fauler Gestank, faules Wasser, keine Natur.
    Häßlichste Gebäude, und den Albertussee, da war nicht je Düsseldorf zerstören. Wahrscheinlich sind die Käufer eh nur Bukakke. Man weiß ja, die AusländerINNEN lieben nur Moloch-Stinke-Städte, Giftgas, Bomben, nicht je ein Tier, Rauchen, Urogenitalgestank, und nur Verwüstung der Natur und Freiräume, keine Vogelnester, und sich Verkaufsmaterialien ausdenken, die es nicht so gibt - Bauten direkt an der "Autobahn" - sieht man nichts von online https://pandionalbertussee.de/
    Das Verkaufsangebot suggeriert, man lebe in der City. Da ist keine. Da ist Köln, Krefeld und Hafengebiet. Es gibt keinen einzigen wirklich guten Supermarkt, sehr viel Nervengift wie im Kriegsgebiet, das ja. Heerdt, teilweise zu Köln, Neuß und Krefeld evt. auch gehörend, ist primär Gestanksgebiet mit Giftgasgebiet in den Supermärkten und auf der Straße, sodaß sogar das Straßenbahnfahrer nicht möglich ist wegen Ekelgestank. Autostadt ist hier wegen Ekelabgasen in Wahrheit streng genommen wegen der FEV nicht möglich. Die Co-Planer HPP nebenan war da immer eine Osho, sind ebenso Überfaller, die haben ihr Büro jahrelang auf der Marienstraße (gehabt) direkt an einer septischen fauligen Regenrinne. Kapierten die nicht je, die mögen es nicht oder andere, wenn man am Schaufenster sich was von denen anschaut.
    Aus der Beschreibung, totale Fantasie in wie Drogenpsychose:
    https://pandionalbertussee.de/eigentumswohnungen/konzept/
    Durchatmen, den Wind spüren, den Alltag vergessen. Im neuen Quartier PANDION ALBERTUSSEE zeigt sich die Großstadt von ihrer grünsten Seite. Schön zu allen Jahreszeiten und nachhaltig im Gesamtkonzept: Große Gemeinschaftsgärten, intensive Dachbegrünung, hundertprozentige Regenwassernutzung und die naturnahe Ufergestaltung mit der schönen Seepromenade schaffen ein angenehmes Mikroklima. Auszug-Ende

    Das ist ein Öffentliches Gebiet, da läuft man zu real oder Action hin oder andere Läden wie Stinkie Aldi. Die Stadtwerke können nur 40 Prozent Strom seit über 10 Jahren liefern, die Stadtwerke können nichts da machen eigentlich. Außerdem klauen AusländerINNEN überall durch falsche Verdrahtungen den Strom. Die Leute mögen wie ein Hadi Teherani nur Verwüstung, da kommt der ja auch her. Auch Greifweg ist illegal. Alles nur Ekelgift und Gestank, wie ich mir Irak, Iran, Algerien (da war ich mal) und Afghanistan so verstelle. Türkengestank und ekliger Griechengestank auch noch. Und dann labern alle vom Wohnquartier, es ging um Stadtviertel, nicht um Quartier.
    Wir sind weder Quartier Latin in New Orleans noch eine Militärstadt. Es sind also übelste Wortnutzer auch noch, die noch nicht mal das kapieren. Das Gebiet ist überbevölkert und die Vereinten Nationen wären die Diplomaten aus New York City und nicht je Stinkie Arsch und sonstige Freaks, die meinen, auch deren Land sei das Deutsche Reich und ein Bundesland der BRD.

    Vorsichtig linksrheinisch von Düsseldorf, evt. auch betreffend andere Städte der wahren BRD, linke Seite von einem Fluß, daß bei Ihnen auch viele denken, links sei identisch mit DDR. Düsseldorf hält man oft für Berlin und links sei Ostberlin. Dazu gehören PolizeidarstellerINNEN genauso wie Sowjets, etliche gehören gerne zur Trickeinbruchszene und zur Grabschszene, manipulieren Stromkreise und Kücheneinrichtungen oder Unterhosen. Evt. toben sich hier, während ein NRWler einkaufen geht, dann die Ostblockie- und Asia-Szene mit Einbrüchen in einer echten "West-Wohnung" aus.
    Der Hauch vom großen weiten Westen. Evt. sind einige etliche Ostblockies und AsiatINNEN mal sowieso primär nur Ekelfernsehszene und Kinomafia, um Ostblockies in Fernsehserien oder Shows gewaltsam zu platzieren, um diese berühmt zu machen und um andere, die nichts je damit zu tun haben, terroristisch loszuwerden. Das ist in Düsseldorf so.
    Tatsache ist, je nach Typ oder sonst was an Ausländerer, schalten normalerweise echte Deutsche ab. Man guckt sich den Kack nicht an, weil viele nun mal nicht je im Fernsehen sein durften, das wäre ja schon Unterstützung eines terroristischen Verbrechens. Das Zweite Deutsche Fernsehen beschäftigt, egal ob mit Angestellten-, Beamten- oder Einzelgagenvertrag nicht-Deutsche für die heute Nachrichtenformate, Deutsch ist da nichts. Das dürfen die Fernsehsender gar nicht, die sind ja dann Zweites Fernsehen, Deutsch nicht je. Also sind es illegale Piratensender. Das zdf ist aber nicht Radio Caroline, schippert nicht in der Nordsee herum, sondern ist mit seinem Gebäudegift auf dem Lerchenberg in Mainz. Auch die irakische Hayali Familie platzierte deren Töchterchen Dunja gewaltsam mit Überfällen ins Fernsehen.
    Tatsache ist, wie in der 1, wenn man sich ausländisches Programm anschauen will, konnte man sich noch immer wie "Das Krankenhaus am Rande der Stadt" (aus Polen) anschauen, falls die Serie oder andere gezeigt wurden. Es wurde 2004 und davor heftigtst vor den nicht-Deutschen im Deutschen Fernsehen (und Radio) gewarnt, die würden primär terroristisch unterminieren. Die kapieren weder Staatsgrenzen noch sonstwas, bedrohten evt. schon immer die Fernsehsender und Verlage, die AusländerINNEN wollten immer nur ein riesiges weltumspannendes Deutsches Reich. Andere davon sind gerne erwachsene Hosenscheißer und Kindchen, wie die Bukkake-Szene, mehr können die wirklich nicht. Die Szene ist auch bekannt, anders ein wenig, wie Manager, die gerne Sklavin einer Domina sind, in Wahrheit können die Manager nichts, vereinfacht die sind "Nieten in Nadelstreifen", der Rest erfindet daraus einen mit Nieten zugetackerten Tannenbaum, was das so sei alles.
    Viele denken ich sei Geheimdienst, es ging mal um Gemeindienst und spezielle Berufsformen innerhalb bestimmter Berufsgruppierungen, und ich hätte gratis zu arbeiten. 03.38 Uhr

    Terroranschläge wegen des Musicals Chicago, 20.10 Uhr Tun Sie, verschiedene Hobby-Chicago Roxy Heart in-Echt-Darstellerinnen sich einen großen Gefallen. Sie sind kein Teil des Musicals, aber ich war Teil einiger Aufführungen mit Teilen daraus als ich Animateurin war und davor noch, als ich Gast war. (Oliva Beach und Tres Islas, Fuerteventura). "From Just Some Dumb Mechanics Wife I'm Gonna Be Roxieä2 (Roxie Hart). Uraufführung war 1975 des Musicals "Chicago".
    Es ging in zahlreichen Attentaten nicht um Emergency Room "George Clooney", ein bischen schon, wir sind uns begegnet, andere wiesen auch auf Sicherheitsprobleme wegen ihm hin, eher war seine Tussie Amal, die Täterin, wenn sie es war 2001, MIPCOM in Cannes, Pressekonferenz nicht wegen ihr, sondern der Ermordung an Massoud 9. September 2001, in Afghanistan. Amal bezeichnete sich an unserem Tisch, zum Mittagessen samt Pressekonferenz und Videoaufführung als Aktivitistin, wie später Patrick Stewart (Jean Luc Picard, Star Trek, er war nicht die Nr. 1) auch, an activist. Wieso sie sich überhaupt dort einschlich, ist mir unbekannt. Die PR-Firma von National Geographic Channel war später das Team von James Bond Film Produktionen. Auch um MGM Produktionen samt Attentaten ging es, welche Droge das die SchauspielerINNEN machen läßt, weiß ich nicht, wie so total nicht je echt.

    Nach einer Verschnaufpause kurz gesehen: Die zdf Kakaoschnute, die einen griechischen Namen hat, Ihr Name ist eigentlich oft oder nicht je eingeblendet, für mich sieht die eher aus wie 3 Teile Helleres Braun plus 1 Teil asiatisch, macht auf spanische Corona-Version. Sie ist die Kranke, 19.39 Uhr Sie ist immer noch erkältet, hat ein Sommerkleid an. Total unpassend, es ist Ende Oktober. Also die zdf heute Tante 19.00 Uhr Live Stream Version und redet so blöd, daß ich dachte, ich werde zum Zugucken krank, was möglich ist.
    So, die spanischen ÄrztINNEN zogen sich extra mal halbnackig aus, der Grund für Corona sei das. Nicht, daß die Kakaoschnute eine Britin ist. Die bringen so was ja auch oft. Viel zu luftige Klamotten. Aber das Wetter erlaubt deren Kluft da nicht. Tatsache ist auch, im Fernsehstudio ist es oft durch die Beleuchtung heiß und die Klimaanlage geht erst an, so wie ein Einspieler (die Filmchen) gezeigt wird, so war es bei uns im Westdeutschen Rundfunk, WDR ist laut WDR Gesetz nur für Nordrhein-Westfalen da, echt nicht je West Berlin oder ganz BRD außerhalb DDR. Es hört sich blöd an, diese erkältete Tante aus dem Ausland und die immer mit den Corona-Warnungen, als gäbe es nicht je Anderes.

    Verkehrsmitteilung, Fußgängermitteilung, Blitzschlagwarnung, 31. Oktober 2021, 16.33 Uhr Ich war bis zur Schön Klinik, Düsseldorf, eigentlich Köln, da ist in der Nähe das Rheinwasseramt sozusagen, das ist auch Bezirk Köln, in der Nähe von den Speditionen, auch nicht Neuß, meint aber Düsseldorf-Neuß laut Adresse eher Düsseldorf zu sein.
    Also man kann laufen über die neue Heerdter Lohweg Brücke, nicht so wirklich, aber fertig wird die eh nicht so, wie es aussieht, die es so vom Aussehen her, nicht je schaffen wird, also es gibt eine bisher nicht je befahrbare Brücke mit echten Wellen anstatt Schwellen, sie ist noch metallig, also bei Gewitter und so was nicht nutzbar zu Fuß der mit dem Rad.
    Es ist eine Katastrophe, es ist eigentlich da auch Grundwasserschutzgebiet, da wo links die Tankstelle ist ARAL. Falls Sie von Lörick, Hansaallee rüber wollen Richtung Schon Klinik, der Zaun ist hoch genug vermutlich, zu Fuß, Rad oder so, nicht mit dem Auto das geht nicht, alle Zäune quer über die Fahrbahn waren in unsere Richtung wie mächtig umgeweht wie mit einer Druckluftbombe, in unserer Hälfte stank es nach merkwürdigem Gewässer, wie öfter hier im Haus, Wickrather Straße 43, tut postalisch auch so, Düsseldorf zu sein, ist es aber nicht, mit dann Gummi und noch was, mir wurde mulmig, über den Autobahnzubringer, was drüber merkt man, da ist die ARAL Tankstelle, die auf unserer Hälfte, ich bin rechts gegangen, so stinkt, auch so diagonal wie bei uns im Haus, wo was herkommt von Gerüchen.
    Es wurde viel zerstört für den Möchtengern Ruhr-Highway, es ging mal um die Amöbenruhr, Typhus und Cholera bekanntlich, hier ist aber der Fluß Rhein. An der Klinik fehlen auf den unteren Rheinauen Bäume, einer wurde abgesägt, es sieht wie gemäht aus, anstatt die netten Schafe da grasen zu lassen, wahrscheinlich war es zu vergiftet von Ekel-Umwelt-Tyrannen.
    Fotos habe ich etliche gemacht, es gibt auch einen Bereich, anstatt Laternenpfhal fehlt ein Quader Bürgersteig, und an einer Stelle schon fast auf festem Boden, ist die Bordsteinkante bereits um 1 cm gesackt. Ich schaute mir nicht alles haargenau an, auch nicht jede Roststelle, das sind zu viele.
    Der Fakirnadelteppich auf den Brückenbögen, ist unter dem Straßenbelag, so mal übrigens. Es gibt keinerlei Bauhinweise, wer was wie wo wieso mit welchen Geldern bis wann was baut. Das rügte ich öfter, also irgendwer macht irgendwas, zerstörte alles, weil irgendwelche Trottel meinen, dort sei Düsseldorf. War es nicht je. Das kann man gar nicht fett genug aufschreiben.
    Fehlen die Angaben, gibt es nichts Sicheres. Auch das Hochhaus, vereinbart auch mit dem Unglückskapitän der Costa Concordia und GriechINNEN, viele viele Jahre vor dem Unglück, hatte kein derartiges Schild, nur mal ganz kurz, und sieht wie vereinbart, wie es vereinbart war mit mir und anderen, wie ein Schiff aus (an der Krankenhaus-Seite) bin ich stolz auf alle, es war ja bereits im Rohbau zu erkennen. Echte Ermittlungen mit dem Attentatszusammenhang mit dem Schiff gab es nicht. Lesbos und die Inseln waren auch ein Attentat, also daß die Flüchtlinge da so viele kommen.
    Leider habe ich noch immer vergessen, wie das alles kam und mit wem, weil teilweise Top-Politiker, Staatspräsidenten und Hochadel mit involviert waren.
    Es ist alles eigentlich überall gekapert und geklaut und verändert worden, wie ein Ersatzplanet. Ich kam evt. mit Typhus und Osteomyelitis nach Hause, wie eine Version von der Shakuntala gestern. Von der Luft und der Brücke da (über Autobahnzubringer) ist so echt nicht viel "Sauber und Rein muß es sein" (so wie bei mir), und das Gewässer, bzw. der Geruch ein Mix aus Tümpel und ARAL Autoputzanlage, wie oft hier im Haus auch, evt. ist es Grundwasser und irgendwo was Gift. Fotos viele, ich will aber mit der Apothekenstory anfangen, aber es dauert noch was.

    Foto-Ergänzung 31. Oktober 2021, 11.44 Uhr im Text zur Erd-Erosion -Zahlreiche Eilmeldungen, inklusive Verbrechen gegen die Menschlickeit wie Terra Forming, Erderosionsgefahr am Kinderspielplatz und KO-Psychopharmaka-Tropfen in den Netto-Tropfen aus der Wanddecke?, 30. Oktober 2021, 17.57 Uhr, wegen Sarah Connor weiß ich nicht, welche Szene das nochmal war, vielleicht wissen Bushido, der Abou Chaker Arafat (wir waren mal gemeinsam in der Vollirrenstation Haus2 Psychiatrie Düsseldorf) Die beiden waren damals schon von der Petra Leister (spielte Staatsanwältin) und Duscha Gmel ( jüdische DDR-Frau meinte Bundesanwaltschaft zu sein) bestalkt worden, die Weiber waren auch darin und den Sido mal fragen, ob der irgendwie was mitbekommen hat. Ich traf auch damals, völlig ungewollt wie immer, ich war nicht je Musikwoche, ich wollte jedoch mal für das Vertragsblatt schreiben, was bei McDo auslag. Der Verlag sonst auch Blickpunkt Film - ich aber Fernsehabteilung. Es gab Überfälle wegen des Blatts in McDo, angeblich auf viele. Also wer mal das Routing hatte, erst McDo, dann gegenüber ins Kino und irgendwie überfallen wurde, ja das war ein Problem und ist Terrorismus gewesen. Burger King weiß ich nicht, HBF Kino war auch für uns JournalistINNEN bei Pressevorführungen ein Sicherheitsproblem, jedenfalls für mich. Man wurde überfallen irgendwie, auch nach Pressedingern zur Kritik. Die Nacht zum Sonntag endet in der BRD die Sommerzeit, die Uhr wird eine Stunde zurückgestellt, daß man eine Stunde länger schlafen kann.
    Eventuell Erd-Erosionsgefahr mit Einsturzgefahr an einigen Stellen Wickrather Straße , der Grünweg, Richtung Sportstraße. Ein orangenes Fahrzeug aus Wesel mit Sowjets war dort vor wenigen Jahren, die dort Rohre neu einsetzten. Am Ende des Grünbereichs ist die Sportstraße. Dort bald Straßenbauarbeiten mit dann teilweise keiner Durchfahrtmöglichkeit, aber das ist unabhängig davon, es geht um den Spielplatz um die Ecke von der Grundschule. Andere Seite, da wo die KITA illegal steht, wie fast alle Häuser dort illegal gebaut worden sind, wird die eher Narkosetod-Kindertagesstätte mit Giftgas und Ekelfick, abgerissen und neu gebaut. Sie sollte aber nicht je neu dort je wieder hin. Viele Wohnhäuser auch nicht, sondern was Anderes, nämlich ein Sportplatz so wie früher hier in der Nähe der Fußballplatz für Kinder-Jugendvereine und die Hobby-Ligen und unteren Ligen. Und zwar dort wo früher da, so vor 100 Jahren die Radrennbahn war. Es gab deswegen zahlreiche Attentate. Auch das AWO Wohnheim, Lebenshilfe, alles illegal gebaut. Bäume weggehackt, Quellen zerstört, und vieles mehr, so alle Wohnhäuser sind dort illegal. Also da, wenn man von der Wickrather Straße da ins Grüngebiet reingeht, wo links der Kinderspielplatz ist, was dahinter wie ein für Kleintiere umzäuntes Mini-Weidegebiet, davor links ist wie ein Schutzwall, dort an einer Stelle sichtbar, wie marode Treppen dort hoch, da evt. Erderosionsgefahr. 11.44 Uhr

    Hier war eigentlich ein hügeliges Waldgebiet, Tannengebiet etc und auch Auengebiet des Rheins. Rheinau wegen aua wegen hochwasser. Nicht bebauungsbefugt, striktes Verbot eigentlich. Foto habe ich gemacht. Der Grasbodenbereich wirkte mal was ebener sozusagen.
    Ich bin irgendwo, siehe auch Meldung Stasi-Terrorismus die nächste Eilmeldung, also ich bin anscheinend mit Psychopharmaka voll, genauer Ort unbekannt. Evt. durch die 8 kaputten nassen Wanddeckenpaneelen, als ich im netto da entlang ging. Auch im Laden von oben herunter fallende Gerüche durch die Wandpaneele. Die Corona Masken sind nur eine Erfindung wie im Horrorfilm durch verblödete Regierungen, die wollen nicht, daß wir die Wahrheit wahrnehmen und tot umfallen.
    Wer sich beinahe fall-um-müde fühlt, sonst noch irgendwie blöd und schlapp, irgendwie wie so naja eklig-oller Zustand, und auch Nähe Hansaallee Grevenbroicher Weg, linksrheinisch von Düsseldorf wohnt, dann haben auch Sie vielleicht Gift im Blut oder eine absichtliche Infektion durch AttentäterINNEN oder so irgendwas.
    Sarah Connor sang vor Jahren die BRD Nationalhymne, sie sang anstatt "Blüh im Glanze dieses Lichtes" die Version "Glüh im Glanze dieses Lichtes", es ist zu ermitteln, wer daraus gerne tatsächlich Glut machte und Brände und absichtliche unterirdische Feuer und Kabelbrände legte, samt Explosionen und Bomben, überirdisch und unterirdisch. Alle lieben Sarah und rauchen sich und Wohnhäuser dumm und dämlich. Die von den Vereinten Nationen offizielle gerügte Erderwärmung basiert auf Brandstiftung und Bomben terroristischer Art inklusive Luftkriege und illegalem Terra Forming und den RaucherINNEN, nicht je offiziell gereinigte Wohnhaus-Schornsteige, Grillarien, oft nämlich dort verboten, falsche Heizungsanlagen und stinkende Autos, sowohl FahrerINNEN und oder auch Auspuff, die nicht je zugelassen wirken. (So oder so, Stinkiealarm) Die territoriale Integrität ist jedoch Völkerrecht und Menschenrecht, hier sind zu viele nicht-Deutsche, siehe auch UN Resolution 1514, auch linke blaue Spalte in Auszügen aus der Webseite der Vereinten Nationen. Die UN Resolution gilt für alle Länder der Erde, evt. nicht in den USA.

    In Rußland herrscht Krieg erfuhr ich tatsächlich, zdf auch in Sendung Verpaßt, 19.00 Uhr Version, vom 30. Oktober 2021, das sagte der Arzt des Zentralkrankenhauses Bor. Und die Kirche suche Helfer, ein Freiwilliger. Anscheinend hat Putin keine echte Krankenhäuser, sondern nur kirchliche, aber das betrifft die BRD so eigentlich dachte ich. Corona ist nur Fetisch-Szene der Journaille und AsiatINNEN der Arschleckefetischszene, siehe nun folgende Meldung mit Bomben und Corona-Ärschen auch übrigens mit Narkotika und Zahnarztzeugs, weil man ja aus dem Arsch atme und dort die Luft bekäme , so eine andere Truppe so vor 17 Jahren. 08.00 Uhr, ach so die Explosionen, evt. Zusammenhang irgendwie mit unterirdischer Party gestern und vorgestern in den nicht je betretungsbefugten Lehm- und Tongruben. Das gesamte Gebiet durfte eigentlich nicht je betreten oder begangen werden. Die Sendung von gestern mit Rußland, ist der 6. Punkt im Zeitstream. 08.03 Uhr

    Bevor hier oben, was darunter folgt, so Stück für Stück in die Einsortierung kommt, Unbekannte Bomben mit Hauswandsteinstaubflug gestern Abend schnell kursiv ergänzt 07.50 Uhr Ich habe Explosivfeuerwerkskörpergestank, nicht die kleinen magenta-farbenen für Kinder auch zu Karneval und Silvester in meiner Unterhose stinken, sondern andere samt ein wenig Hausgeröll oder worüber ich aussagte auch an die Stadtwerke in Gift zusammengepachtelte Masse, evt. legte jemand das Kästchen oder so ins Gemäuer und dann mit Sprengstoff, Aussage ging auch ans Ordnungsamt, Feuerwehr und Internet@bundesregierung.de und TK und Barmer, aber es war laut gestern Abend. Es gibt zahlreiche Feuerwerkskörperläden laut Google Maps. Es paßt mir nicht in den Kram mit Facebook und deren merkwürdiger Bloggerjobs Brille mit der schiefen 8. Der galt auch als unterminierender Vollirrer in der Vollirrenstation, Düsseldorf, das wirkt wie ein Schwarzes Loch in Zusammenhang mit den Explosionen hier im Gebiet. Aber das ist keine Black Hole Technology.
    Twitter galt auch, da gab es die noch nicht als GemeinstgefährderINNEN, die sind laut Impressum in der BRD in Irland ansässig, wie IRA TerroristINNEN kommen mir die vor. Auch Facebook hat im langen Infobereich Impressum eine irische Adresse, nicht USA (ob das Dirk Jasper mal so geplant hatte, wenn es doch um Jobs via USA ging, aber nicht je als Firmenzentrale).
    Beide Firmen brechen alle Gesetze, sind aber NUR Privatfirmen, so wie eine Telekom, stellen die nur eine Technologie bereit für alle, aber Telekom ist nicht gratis. Viele Firmen und Behörden und Personen meinen, es herrscht Aufnahmepflicht und Veröffentlichungspflicht sowohl in Facebook als auch Twitter. Gerne meint die BRD Regierung als strafbaren Inhalte löschen zu dürfen, anstatt diese mit Strafgerichten dann in echt verknacken bzw. verhandeln zu lassen.
    Also beide haben keinerlei Veröffentlichtungspflicht von wem oder von deren privaten Kommentaren oder Regierungsveröffentlichungen , aber wie bei mir Nachrichten mir nicht zustellen oder redaktionell Inhalte verändern, ergänzen oder zu löschen, daß was keinen Sinn mehr ergibt und dann Gesetze brechen, § höchstrichterliche Urteile, UN Resolutionen etc. nicht wahrhaben wollen und diese zu löschen, lieber nur ein Zwitter alle haben wollen, mit Drogen und Hypnose, das ist rechtlich nicht haltbar, aber die Bullenscharen und weltweite Behörden lassen in derem Darstellerwahn auch durch Fremdfirmen alles zu. Ich halte die beiden Firmen für mit tatverdächtig, wegen der liegenden 8, eigentlich was Spasti dachte ich.
    Bombendrohungen gab es gegen Gerichte zuvor https://www.t-online.de/region/duesseldorf/news/id_91052698/bombendrohungen-in-nrw-mehrere-gerichte-geraeumt-polizei-gibt-entwarnung.html oder unterirdische Katastrophen gestern Abend und Corona - zwei Eilmeldungen. Ich stehe noch immer unter Narkotika von in der Luft, der Prinzenpark Apotheke (Eilmeldung von gestern und evt. dem Netto Laden, Grevenbroicher Weg, es gab hiermal ein Einkaufzentrum, das ist leider dort samt Kaisers und Schlecker) 31. Oktober 2021 und Wie in einer Wasserpistolenschlacht so was an Narkotika und Zahnarztpraxis-Gestänke und Drogen und Pisse, 05.01 Uhr um 05.14 Uhr ergänzt, Ort der Explosionen oder Feuerwerk oder unterirdische Geröll-Moränen unbekannt, man konnte es hören
    Bekanntlich entwickelt sich die Corona Szene, erkennbar auch an der Berichterstattung, gestern zdf 19.00 Uhr Version online Stream aus der ehemaligen Sowjetunion (vereinigte Sowjets, die dachten es gäbe ihren Staat nicht mehr und flohen massiv in das Vereinte Deutschland, daß es streng gesehen wegen falscher Staatsverträge nicht je gab, die machen ja alle nur private notarielle Verträge). Viele AusländerINNEN, ich sage es gerne krass, ich war mal von Fachmessen für kress report tätig, damals noch BRD, die sind primär nur Arschkacke, Scheißkack, ALS, Bukkake aus Asien, das ist das Hauptproblem mit Scheißegaldroge auch aus der Proktologenszene.
    Seit 2004 weise ich darauf hin, erste Anzeichen seit Ende 1999 in Düsseldorf, die Asia Seuchen von 2009 waren auch ein weiteres Großanzeichen, keiner durfte einreisen, seit Jahren läßt die BRD jeden rein, wie zum Karneval oder in ein Ekelbordell.
    Es gibt also Zusammenhänge.
    Gestern Abend, ich war hundemüde, viele mögen nur Kotgestank, für die ist Dünnschiß das ideale Essen, eine Kackwurst auch, das kennt die Schön Klinik zuvor Dominikus Krankenhaus durch Scheißeverteiler, die meinen, daß Scheiße heilen könne und halten die Kackwurst für das Klo samt Gestank für das Heilmittel Uro Vaxom mit E. Coli und kacken auch bei Tuberkulose-Kranken in deren Krankenbetten. Das nachdem die Personalerin der Bäckerei Oehme nach Benzin stinkende Brötchen aus anderen Filialen brachte und unsere schon verkauft waren.
    Ich war dort tätig und wollte nebenher dort arbeiten, bis mein normales Gehalt endlich kommt. Sogar Briefe vom Bundesverfassungsgericht waren ein Jahr mir unterschlagen worden, flog auf. Seitdem wollen die Leute nur Ekel und Scheiße essen. Das ist für die Dreckiger Sex. Es sind also verblödete und ungebildete, es gab auch Satay vom Supermarkt extra mit Kot angerührt.
    Kot macht jedoch krank. Es ist kein Heilmethode einer Harnwegsinfektion, Uro Vaxom ist ein Heilmittel, das speziell hergestellt wird. Was Uro-Vaxom enthält: Der Wirkstoff ist: E. coli-Fraktionen, 1 Hartkapsel enthält 6 mg lysierte immunaktive Fraktionen aus ausgewählten E. coli-Stämmen
    Die sonstigen Bestandteile sind:Propylgallat(Ph.Eur.), Natriumhydrogenglutamat, Mannitol(Ph.Eur.), vorverkleisterte Stärke(Mais), Magnesiumstearat(Ph.Eur.), Eisen(III)-hydroxid-oxid(E172), Eisen(III)-oxid(E172), Titandioxid, Gelatine
    Gestern Abend waren Explosionen linksrheinisch von Düsseldorf hier in Lörick-Nebencity West zu hören. Ob es ein Feuerwerk war, weiß ich nicht, ich war zu müde, um zu gucken vom Balkon oder Fenster. Tatsache ist, ich lag auf der Couch, es war wie ein Sog an meinen untersten Liegepunkten, wie wenn das Wasser am Strand für eine Welle vom Strand ins Meer läuft - man merkte auch Steinstaub, und zwar so, wie ich schon mal verletzt war.
    Ich bekam damals keine Hilfe, keine anti-Tetanus-Spritze, keine prophylaktische Antibiotika und ich war eigentlich wochenlang krank, das war zur Zeit als Onken im Sommer bei netto im Angebot war, mit dem zu dünnen Plastikbecher, der war früher dicker. Hier Foto von den Kratzern, ich fühlte mich wie, als ob ich eine Geröllklippe geraten war, hochgeladen um 05.36 Uhr

    Ich bekam noch nicht mal ein großes Schutzpflaster. Das Krankenhaus hat keine Zulassung im Impressum. Es ist selber, ich war nicht je erneut schauen, als ich dort auf Station Jahre zuvor mal eine Nacht, anderes Jahr lag, auch die Etage war einsturztgefährdet. Mein Bett stank nach feuchtem Schimmelhausbaubelag, na so wie die Rohbauten der chinesischen Immobilien-angeblich-Pleitefirma.
    Ich kenne die gestrige Waffe nicht, also die von gestern, es gab aber Terror-Hinweise. Juristisch gesehen, haben RichterINNEN nicht je an der Wahrheit Interesse, benehmen sich wie AnalphabetINNEN, sind vom Namen her oft keinerlei Deutschen, brechen alle höchstrichterlichen Urteile noch dazu und erfinden wie eine Pippi eine Welt, die ihnen höchst persönlich selber gefällt, aber mit Objektivität und Wahrheitspflicht nichts zu tun hat. Unterschreiben tun die eigentlich nicht je und haben primär nicht-Deutsches Personal. Das ist alles dann illegal. Anwälte agieren ohne Vollmacht je.
    Zivilprozesse gibt es juristisch nicht, auch Presserechte, man ist in Wanrheit zu landesbeamten, so gelernt in der Schule und darin andere enthaltene §§§ sind teilweise wegen Verfassungsrecht, Grundrechten, Völkerrecht, und anderen Gesetzen der Gesundheit nicht je existent gewesen. Die denken sich also immer was aus, ohne das Gehirn zu nutzen.
    Und da jeder nur seine eigene Wahrheit erfindet, auch das zdf, fällt Vieles nicht auf. Ich weiß nicht, was einsturzgefährdet ist. Ähnliche Rumms gab es mal so vor ca. über 25 Jahren als das türkische Konsulat rechtsrheinisch war es damals Opfer eines Bombenattentats wurde. Es waren mal spezielle Bombenfeuerwerker in der Vollirrenstation Haus 2, wie viele andere Stars und PolitikerINNEN und spätere Präsidenten auch, die wird auch die "Beschützte Station" genannt, man bekommt Amnesie-Drogen und Psychopharmaka, damit man bloß nicht aussagt und Strafanzeige erhebt. Rechtsanwälte lügen gerne mit der Holocaust-Psychiatrie gemeinsam mit.
    Vom Sound her, veranstalteten die Bombenfeuerwerker tatsächlich mehrere gebäudezerstörende Feuerwerke, auch beim Schützenfest in Neuß. Jahre danach.
    PsychiaterINNEN und Polizei und Strafgerichte wollen immer nichts wahrhaben, sondern lieber nur Drogen und Psychopharmaka für alle und jeden. Gymnasialbildung ist da unerwünscht, man ist lieber nur auf "Dummer Bulle"-Niveau. Nicht je Schulfähige und Schlägertypen, gerne mit Schlager und Dieter Bohlen. Das ist die BRD. BRAVO Trottel im Midlife Crises Alter. Alle Bauen über Baumhöhe von linksrheinisch nach rechtsrheinisch durften nicht je gebaut werden. Ich berichtete wiederholt über Einsturzgefahren von ganzen Gebieten und Stadtvierteln auch gestern. Mit Kacke wird man nicht zum Terracotta-Soldaten, auch nicht bei Häusereinstürzen, einer meiner Nachbarn, ein Ausländer, mal aus der DDR, aber aus Ungarn kommend, also Ungar, wollte immer gerne von ChinesINNEN und einem Haus zerquetscht werden. Psychopharmaka machen suizidal übrigens, es galt nicht je als Heilmittel, es sind alle nur Betäubungsmittel und Hypnosemittel, und ÄrztINNEN halten Heroin für ein Naturheilverfahren, aber nicht in einer C, D, oder M-Potenz, sondern verarbreichen als das ca. 5-fach (mindestens) stärkere Dia(cetyl)morphin. Drogendealerbanden der pharmazeutischen Industrie auf Staatskosten sind die und Stars lieben die alle und Prominente in einer Klappse oder hier im Haus, wie mein Nachbar, der dann doch lieber von Häusern oder AsiatINNE zerquetscht werden will. Wie von diesem Wohnhaus und den hiesigen AsiatINNEN. Ob die Brücken befahrbar sind, weise ich nicht. Vor wenigen Tagen fürchteten sich Trucker wegen den Brücken, es gäbe Leichengeruch und wollte der Spedition Bescheid geben.

    30. Oktober 2021 Live Stream zdf 19.00 Uhr Version Heute, die Kakaoschnute spricht ja was erkältet, kein Ersatz da? das hört sich merkwürdig an, naja das Intro ist primär Flatline - heute die weltweite Totenshow, 19.03 Uhr Sekündchen danach zur Anmoderation der Shakuntala, rümpfte sie ihre erkältete Nase - Oberkieferentzündung evt. Attentat auf eine Zahnwurzel bei der Shakuntala 19.05 Uhr Ach ja, ewig gibt es keine CDU mehr, sondern nur die Union.


    Stasi-Terrorismus-Alarm Vorsichtig, die Apotheke Pauksch, Filiale Hansaallee Prinzenpark bricht Gesetze und will weder die Bundesregierung bzw. Bundestag nach SGB V § 1 und 2 wahrhaben und grabscht Daten wie Name und Arzneien für zehn Jahre im "Zentralcomputer". Das Datenschutzgesetz sähe das vor. Das hängt an der Eingangstüre.
    Schweigepflichtsbruch! Es dürfen nicht je Rückschlüsse rechtlich auf eine Person aber möglich sein, so ist die Wahrheit, die will keine Apotheke wahrhaben 13.54 Uhr
    Kein Kittel an, Privatklamotte wie in der Filiale Wickrather Straße im Privatgelände Grevenbroicher Weg 35, linksrheinisch von Düsseldorf. Anscheinend zu nichts in Wahrheit berechtigt, kannten Sortiment-Regal nicht wirklich. Verstoß gegen STGB u.a. Unterlassene Hilfeleistung, Verweigerung des Selbstbestimmungsrechts und Eigenkompetenz, trotz Gesetzesauszug, den ich mitbrachte.
    Ekelgiftgestank, zwischen dem Asia Restaurant und dem Asia Green Tea Room und der Verkaufsraum der Apotheke stank auch, aber anders.
    Mehr folgt noch. Kein Namensschild, keine Titelbezeichnung trugen die. Die Pauksch galt als Gefährderin schon so immer, so lange schon, das war direkt nach den "Knöpfchenmann" Bergmann, da gab es teilweise noch nicht mal die Bebauung Prinzenpark, damals ging es um ein unterirdisches illegalen Apotheken Drogenlager trotz noch nicht je Drogen in einer Apotheke erlaubt, und darin Folterungen, auch an mir. Die Polizei, Wache Oberkassel, linksrheinisch von Düsseldorf, bemerkte 2004 Verletzungen, am 26. September, die ich nicht damals sehen konnte. Ich war phasenweise, ich vermute mause. Teilweise im ex-Tresorraum der Dresdner Bank war man hin entführt. Bevor die Apotheke da reinzog, nach der Bank war das Sanitätshaus drin.

    Eiliger Sicherheitshinweis: Die Polizei in hier BRD Düsseldorf linksrheinisch und was man so im Fernsehen und in Zeitungen sieht, ist primär nur irgendein Ausländerschwein, repräsentiert sich gerne so, wie also Irani, Iraki, Afghani, Inder, 30. Oktober 2021, 07.00 Uhr die frühere Polizei ist ersetzt worden seit vielen vielen Jahren durch Staffage aus Krimifernsehserien oder SchauspielerIN in Scripted Reality und Snuff-Vorproduktionen, OHNE Recht am Bild, Script oder sonstwas zu haben. Es handelt sich um Klauer und um Organisierte Verbrecherbanden.
    Es ist absolut nutzlos deren Email-Adressen also deren Zentralen anzuschreiben. Das betrifft: Berlin, einige Sektoren, die die DDR und dortige Banken betreffen, Köln, Krefeld, Neuß, Düsseldorf. Bei 110 und 112, die mal unterminiert worden sind von Entlaufenen aus Heimen und Psychiatrien (weil die es mal richtig korrekt machen wollten), auch Haina, evt verwechselt worden mit dann hier auffälligen AsiatINNEN mit Hainan (in China, da hatte ich vor über 20 Jahren mal überlegt, dorthin in den Urlaub zu fahren, aber die mögen alle in China nur Terrorismus, keinerlei Tourismus, auch hier in der BRD), also da wissen Sie nicht je, falls einer kommt, ob das Landeswappen korrekt ist, oder ob die überhaupt eines haben. Man darf nicht je die echte bestellen, denn dann kommen die Fernsehpolizeileute.
    Einige haben die klassischen Fernsehwechsel-Landeswappen. Etliche Uniformen sind total falsch oder nur teilweise fehlt ein Strich oder irgendwas fehlt. Grundsätzlich sind alle aggressiv, eklig, also nicht mehr "Die Polizei - Dein Freund und Helfer", sondern die Polizei: ein massenmordendes Dich angiftendes Terrorprodukt, die keine echten ÄrztINNEN je kannte, sondern liebt kotzende kackende Schlaganfälle und Infarktfälle und halbe und ganze Leichen und Schwalbensein in der Polizei-Ausnüchterungszelle oder je einen wahren Notarzt zu rufen, OHNE wahres Krankenhausbett für die im wahren Krankenhaus zu organisieren.
    Die Bullenautos sind oft so falsch angemalt, daß bei der Farbenfroheit an blau gelb in welche Richtung auch immer gestreift, da eine bunte Vielfalt nur ist, oft mit lausigen FahrerINNEN, oft ohne Wappen auf dem Auto, ständige Verwechselungen BP (von mir) mit Deutscher Bundespost, für die auch nur dieselbe ausländische Schar arbeitet. Einige sind mit Kölner Kennzeichen unterwegs (die sind nur Fernsehen und Einbrecherbanden). Jedes Bundesland hat anderes Buntes und Uniformen, daß man eigentlich gar keinem je was glauben darf. Alle sind gerne immer am Gesetz vorbei und VerbrecherINNEN, wenn man Zeitungen sich durchliest, samt Fotos (haha, Angst ertappt zu werden, wie die Franzosen), oder Fernsehnachrichten sich anschaut. Die sind die brutalen "Police Academy xyzXXX", mehr nicht. Ich erkennte übrigens einige Feuerwehrleute wieder in Wahrheit Brandstifter zu sein. Hier im Gebiet so Umkreis 4 km, fielen mal einige auf, eher keine Ortskenntnisse und Geruchskenntnisse zu haben. Ob die noch genügend Enten-Rettung Fachkenntnisse haben oder Katzenrettung oder sonstige Vogelrettung und Tierrettung, weiß ich nicht.

    vorsichtig vor den angeblichen Bau-Tycoons, obwohl viele sich immer nur in Massa Manier vorbeugen sollten, wenn man Kotschizophrene kennt, die dann gerne angeblich primär nur vegan essen oder gerne alles zukacken und zupupsen, in Pisse gerne am wahrlich nicht-Hundestrand, ist allen egal daß da Hunde sind, Pisse ist wichtiger 04.49 Uhr und 05.04 Uhr die können OHNE Salmonellen und Ekelpupse nicht leben, viele sind vom Gestank her zu beurteilen StricherINNEN mit Narkotika im Pups und Genital gespritzt vorab , weil viele gerne immer stinkende Darmkranke und Urogenitalinfizierte oder Wurmkranke sind und nur durch eine Scheißluft und Pißluft aller und eines jeden gehen. Erstaunlich was aus den verbalen Darstellen "angepißt" und zugepupst wurde. Also, wenn jemand in einem Chat so ist, pmsl, sind die Pisser oder mit schlaffer oder kranker Harnblase. Der Rest rollt sich wirklich lachend auf dem Fußboden hin und her.
    Viele haben auch extra Hunde dann oder Katzen, so ist es doch erstaunlich, daß dann Häuser saniert werden sollen, obwohl die Freaks noch immer so sind und oft rauchen (oder und Drogen nehmen oder die identischen Psychophrmaka, ist dasselbe auf Staatskosten) einige ziehen eine Asbest-Show gleichzeitig durch (mit Staubfasern), ist es noch so dümmer, wenn das Gebiet in Wahrheit nicht je bebaut oder neu bebaut werden durfte, wie das große ex-Schubladenhaus (White Max), das Lindner Hotel auch - also White Max und andere Häuser, Seestern, linksrheinisch von Düsseldorf, nahe Theodor-Heuss-Brücke, und viele viele viele andere Gebiete.
    Erwachsene Hosenscheißer und Ekelfetischszenen oft aus anderen Ländern der Erde, sind illegale Freaks. Deshalb sind die Rohbauten des China-Bauherrn (vorbeugen vorbeugen vorbeugen) doch ideal für die Fetisch-Stinkies, die gerne Supermärkte hier in linksrheinisch von Düsseldorf verkacken, andere rauchen gerne um die Ecke oder davor noch dazu, Gruppendemo: Rauchen in Wahrheit, Luftverschmutzung und bisher zu niedrige Straßen-Nutzungsgebühr wie eine eine bisher fehlende Erkerberechnung. Vorher war die Szene Transfette und braun Angebranntes sehr beliebt. Wie die Läden stinken, also das gab es noch nicht mal als ich klein war, die Mundlappenfreaks der Fetischszenene OP-Schwester trifft Bankräuber, auch nicht. Anscheinend ist Japan volksleer und nutzt andere AsiatINNEN als Volk. Der japanische Ministerpräsident Abe und Drogenchapo waren ja gemeinsam teilweise mit mir unterirdisch in Sachen Bauten (runterfallen runterfallen runterfallen) und Drogen (macht high) unterwegs. Chapo hatte für dieses Gebiet ein Drogenverbot ausgesprochen, die Luft sei dafür zu schlecht hier linksrheinisch und in Düseldorf. AsiatINNEN lieben aber nur Shit, der Rest nur Muttenkugeln und Ekelgift.

    30. Oktober 2021, Terrorismus, Mordversuche in diesem Wohnhaus mit angekündigtem Terrorismus und Terroranschlägen nicht nur für gestern, sondern auch für die Reichskristallnacht, es sind Wiederholungstäter, das Haus ist so gebaut, daß man von zahlreichen Wohnungen anderer Leute Heizungen manipulieren kann, dito das Warmwasser, es war beim Bau so entschieden worden, falls ein Co-EigentümerINNEN mal sich merkwürdig benehmen sollte, das betraf die UrsprungseigentümerINNEN und nur die durften hier wohnen, außer man war damals akzeptiert, ist der letzte Bewohner von damals fort, dann muß das Haus abgerissen werden. Ich bin Journalistin, andere meinen, eine Presse sei Fleischvernichtungspresse sei die Presse, für späteres Tierfutter, 03.24 Uhr Gestern, was immer mit der Frau Oer, die meint Rechtsanwältin zu sein, die auf ihrem grünen Mädchenschreibpapier, grün wie früher oder noch immer die grüne Doppelkarte ist, bischen pastelliger, was immer hier im 32 Wohnungshaus, früher nur EigentümerINNEN als BewohnerINNEN hier zugelassen, alle mußten Deutsche sein wegen den Gesetzen, 72 Wohnungen ingesamt, es wurden viele Krankheitserreger durch die Luft freigesetzt (kein Corona) und Gifte, hysterisch geschellt wie absichtliche Belästigung geschellt.
    Ich machte zuvor bereits meine Dusche an, war voller Gift, und mehrere Personen ließen denselben Ekelpups ab, wie ich, als ich unter der Dusche war. Andere stanken wie Achselhöhlenstinkie ekliger Art Bereits zuvor gab es Todesdrohungen, auch welche zur Reichskristallnacht, und Attentatsandrohungen gegen deutsche MieterINNEN und es war nicht nur das Gift von 2018 eingesetzt worden, um kardiologische Patienten zu töten oder sonstwie zu verletzen, sondern auch ein Gift von 05.05.2005. Damals hing ich am Tropf in dem Dominikus, heutzutage illegal als Schön Klinik bezeichnet. Sie hat keinerlei Arztzulassung, das Dominikus hatte alle Zulassungen im Impressum gehabt.
    Ich weise darauf hin, daß nicht-Deutsche Polizei, außer bei Interpol und Europol, nicht echt ist, sondern die sind TerroristINNEN, dito was ÄrztINNEN betrifft, es gibt zwar den Weltverband, aber, da wir uns im Zeitalter des Terrorismus und Krieg befinden, Friedensmissionen gibt es nicht im Gebiet, darf man nur echten deutschen ÄrztINNEN gehen.
    Es ist ja schlimm genug, daß TürkINNEN anscheinend keinen eigenen Staat mehr haben, die meinen, die dürften im deutschen Staatsdienst gegen Deutsches Volk agitieren. So was wurde auch im Fernsehen gezeigt, daß die TürkINNEN selber hier immer mehr Macht haben wollen, Cem Özdemir ist der bekannteste anscheinend, auch eine Frau Ali wie früher der Boxer (Cassius Clay) also vom Namen her, ist Herrscherwahn und überfiel hier Deutsche und mich.
    Der wahre Präsident der Türkei, Herr Recep T. Erdogan mag jedoch gar keine Einmischungen, auch nicht in seinem eigenen Land. Erst kürzlich warnte er BotschafterINNEN aus dem Ausland, sich nicht in seinem eigenen Land einzumischen. Das ist nämlich sowieso gegen das Völkerrecht (und Menschenrecht). Am Abend schrie eine Person hier im Wohnhaus kurz auf, daß es hier keine echte Polizei gibt.
    Es ist übrigens auffällig, daß "auf der Grünen Wiese", die BewohnerINNEN oder Großeinkaufzentrum, "Shopping Outlets" die Leute weder die Natur noch schöne Luft mögen, sondern Autolärm, Dreck und Verstädterung und nun mal nichts mit mit einer Wiese zu tun haben wollten. Die oft außerstädtisch liegenden Outlets, oft kaufen dort AsiatINNEN deren eigene Ware sah ich, verursachen eine Verkehrsbelastung von Autofahrsüchtigen und verschandeln Natur, Ackerbau, Lebensmittelproduktionsflächen wie Fruchtanbau und Gemüseanbei. Die dummen Industriepropeller zur Stromgewinnung sind Lichtschädiger und ja ebenso dumm und verwirbeln die Luft anscheinend falsch mit Ekelluft oft dazu. Angeblich werden diese mit Diesel betrieben las ich mal, der Bau sei ein physikalischer Ressourcenverschwendungsskandal. Durch die illegale Überbevplkerung durch nicht-Deutsche ist Vieles entstanden. Bekanntlich lieben AusländerINNEN nur Drogen. Auch viele GymnasiastINNEN schaffen kein drogenfreies Leben oder drogenfrei während deren Schuljahre, Psychopharmaka sind identisch. Straßenbahn oder die Nutzung Öffentlicher Verkehrsmittel sind dann verboten.
    Nicht-Deutsche wissen gar nicht, was eine gute Luft ist, die mögen es nur stickig, seuchig und eklig. Daß sich die Fernsehnachrichten so vor auch nur Corona fürchten, zeigt deren fehlende Bildung und Allgemeinbildung, als ob die nicht je im Leben in der BRD gewohnt hätten. Auch die sprechenden Kakaoschnuten und syrische-Türken wie der Mitri im ZDF beweisen, auch die sind eher Dumme. Der Schimmer dort ist aber nur durch Schminke und Auflicht.
    Man merkt, die meisten sind nur stinkende seuchige Scheißkackausländer, mehr können die Leute nicht, die lieben nur siffige Supermärkte und Gestank. Auch die eingestürzten Naßgebiete woanders, sind eher wie Einsturzfetisch von Massensuizidalen, die dann oft keine Deutsche sind.
    AusländerINNEN sind nur als Ekelluft-Fans und Seuchenfans bekannt, die stecken ihre Nase in jeden Arsch, lecken jedes Arschloch gerne wie wie eine Ekelschwuchtel, fressen nun mal gerne nur Scheiße und Dreck, was man gestern vom Faulfisch wahrnehmen konnte und beim Sex haben die viele schon angesteckt, Pimmel bevorzugen die Rumstocherung im Enddarm voller Scheiße, die sind gerne also Kranke, naja wer mal mit einem Endoskop beim Arzt sich gynäkologisch auch so gehen hat, das ist nicht besser. Der Mund bei vielen ist ebenso nur eine Bazillen-Kackhülle. Konkremente sind angetrockene Scheißeablagerungen oft um einen Zahn herum. Tja, Scheißluft.
    Berliner Polizeitanten mögen gerne Arschleckies, naja zum Fickie in deren Popo, besonders durch Terror-Tatverdächtige, die nicht je eine Deutsche heiraten täte.

    schnell aus der Rede des angeschossenen ex--Bundestagspräsident Schäuble, der 1990 wegen Hochverrat gegen die BRD mal so beinahe erschossen worden ist. DDR war völkerrechtlich immer nur DDR. Auch viele Staatsverträge weisen darauf hin, noch immer nicht den alten DDR Schmuh sortierte ich ein. 14.44 Uhr DDR war nicht je Teil davor oder danach eigentlich der BRD, das DDR Strafgesetzbuch gilt laut Bundesverfassungsgericht der BRD in der DDR weiterhin. Naja, sonst dürfte man direkt alle DDRler im Teil der BRD abmurksen wegen Hochverrat, deshalb hält sich so gar keiner dran.
    Die Täterin in Sachen vielleicht möchte auch ein Schäuble gerne Rolli-Fahrer sein mit ALS, galt wegen Politbonzen's Einstellung eines typisch Deutsches Reichs-Pack als schizophren verwirrt, man ist ja so glücklich wieder im Deutschen Reichstag zu sein, aber echte Verträge gibt es nicht, es ist keine Politik da, "Dem Deutschen Volke", also was tun die ollen Niggah und Afghanis und Asia-Sching-Schang-Schung hier, alle nur eine Welt der Notare?
    https://www.bundestag.de/parlament/praesidium/reden/2021/20211026-866254

    Ansprache von Dr. Wolfgang Schäuble als Alterspräsident bei der konstituierenden Sitzung des 20. Deutschen Bundestages

    [Es gilt das gesprochene Wort.]
    (...)

    Das Parlament ist immer auch eine politische Bühne und nicht bloß eine notarielle Veranstaltung, um Koalitionsverträge abzuarbeiten – zumal sich die Entwicklungen einer vernetzten Welt mit ihren wechselnden Herausforderungen nicht daran hält, wie wir erfahren haben.

    (...)

    Jeder Einzelne von uns bildet nicht einfach einen Teil des Volkes ab. Artikel 38 GG ist eindeutig: Abgeordnete sind „Vertreter des ganzen Volkes“. Auch wenn sich die gewachsene Vielfalt unserer Gesellschaft in der Volksvertretung wiederfinden soll: der Bundestag wird nie ein exaktes Spiegelbild der Bevölkerung sein.

    Auszug-Ende

    Laut Artikel 38 Grundgesetz sind Parteien im Bundestag auch laut Bundesverfassungsgericht aber verboten und immer bilden illegale private Clübchen, alles illegal und die mögen nur die Basis. Bevölkerung ist nicht identisch mit dem Volk so mal übrigens, die Basis sind die ganz einfachen MitgliederINNEN der sowieso verfassungswidrigen Parteien, die gar nicht je im Bundestag sein dürfen.
    Da steht was von notariell, also Privatverein eigentlich, also nichts Staatliches: Hier aus der Zivilprozessordnung, die beschließen doch immer gerne allesamt und wollen direkt echte Strafgerichte ersetzen.
    § 440 ZPO

    Beweis der Echtheit von Privaturkunden

    (1) Die Echtheit einer nicht anerkannten Privaturkunde ist zu beweisen.
    (2) Steht die Echtheit der Namensunterschrift fest oder ist das unter einer Urkunde befindliche Handzeichen notariell beglaubigt, so hat die über der Unterschrift oder dem Handzeichen stehende Schrift die Vermutung der Echtheit für sich.
    Der Trump beendete seine Amtszeit auch mit dem Austritt aus der Screen Actors Guild (neuer Name SAG-AFTRA), die Gilde der SchauspielerINNEN, Gilde in Deutschland historisch war eine Kaufmannsgilde mit gemeinsamen Interesse.
    Es gibt zwar die Bundesnotarordnung, aber sie sind auf Länder zugelassen, und das bedeutet auch, daß die PolitikerINNEN eher nicht echt sind, sondern private Rechtsgeschäfte betreiben, keinerlei Staatsgeschäfte und daß der Bundespräsident doch nichts darf, der ist ja auch nicht verfassungskonform ins Amt gewählt worden. Nachtrag, hier stinkt es nach wie vor, nach Ekelpups, Knoblauch und mehr, das Haus muß ja ewig bereits professionell abgerissen werden. "Eine notarielle Beglaubigung bestätigt ausschließlich die Echtheit einer Unterschrift und Abschrift (Kopie). Der Inhalt des unterschriebenen Dokuments wird bei einer Beglaubigung nicht notariell geprüft." https://www.homeday.de/de/immobilienwissen/was-macht-ein-notar/ Ein echte staatliche Kontrolle, ob wer da Echtes oder Befugtes sitzt, gibt es nicht und was sah ich interessante Unterschriften z.B. der Merkel, ob so echt je war ? Doch wie Trump nur private Rechtsgeschäfte in einer Gilde, "Reich"stagsgebäude.

    alles nur wie Donald Trump, es US Präsident, nur Screen Actors Guild, eine Bilde 14.22 Uhr Das Parlament ist immer auch eine politische Bühne und nicht bloß eine notarielle Veranstaltung, um Koalitionsverträge abzuarbeiten – zumal sich die Entwicklungen einer vernetzten Welt mit ihren wechselnden Herausforderungen nicht daran hält, wie wir erfahren haben. Auf der Straße, am Beginn unseres Privatweges, steht auch drin Privatweg, Wickrather Straße 39-43, linksrheinisch von Düsseldorf, steht ein Streifenpolizei-Auto. Im Gegensatz zu den Fotos beim Innenminister Reul, der hatte nur einen Wagen mit Landeswappen stehen. Hier sehe ich das Wappen vom Fenster aus. 10.18 Uhr und 10.26 Uhr und 10.27 Uhr Öfter war nur einer im Auto unterwegs. Hier die Wohnungseigentümergemeinschaft wurde von Illegalen gekapert, der Eigentümer ist plötzlich nur der Vermieter etc. pp, Eigentumsnachweis nicht vorhanden und hier ist nicht Düsseldorf, nur Inland, AnwältINNEN ohne Vollmacht und dann behaupten wirr einige, die sei aber die Anwältin, keine Kammer, nur Amtsgericht Nordrhein-Westfalen, keine Unterschriften,
    keine Urkundsbeamtennamen, so geht die Justiz mit Grundstücken und Eigentumsrechten um.
    Jemand scheint viel Lithium genommen zu haben, es wirkt wie die zwei StreifenpolizistINNEN, keiner wirklich deutsch, 2018, danach starb Niki Lauda, in der Schön Klinik, als die eine herzkranke Person, aus dem Ostblock, aus dem Warteraum entfernt hatten, eher gewaltsam. Die wollte dringend, war auch so bestellt, ein Krankenhausbett haben, hätte nur auf dem Flur schlafen dürfen, andere nicht-Deutsche berichteten mir, daß die Schön Klinik, Düsseldorf, unterminiert sei, zuvor deutsche ÄrztINNEN, daß Krieg herrsche im Krankenhaus gegen Afghanistan. Streifen stellen Hafenpolizei dar, nicht-Deutsche dürfen ja mal gar nichts. 10.18 Uhr
    10.26 Uhr Anscheinend sind Personen im Haus, wegen der Rechtsanwältin Oer, das kann man hier sogar hören, 29. Oktober 2021 aber die hatte keinerlei Urteil oder Unterschrift oder Vollmacht, ich hatte Verhandlung beantragt und ein Amtsgericht kann nicht in einem Inlandsort andere "verknacken".
    10.27 Uhr Irgendwem ist übel, als ob die beinahe auf meinem Kopf kotzen oder mit Gewicht drauf drücken. Ich mache mal schnell Strafanzeige gegen wen auch immer mal hiermit

    Hier die eilige Fortsetzung, wird noch ergänzt, zur absoluten Lebensgefahr linksrheinisch von Düsseldorf, Luftkriege, Loveparade Attentate geplant von Eltern bzw. angeblichen Eltern in Düsseldorf rechtsrheinisch und linksrheinisch, 11. September 2001 Attentate u.a. in New York City, geplant und organisiert aus Düsseldorf heraus auch linksrheinisch, Menschenhandelsszene, Kinderentführungsszene, Lösegelderpressungen wegen Kinderklau durch angebliche Eltern, AsiatINNEN kennen kein Stadt-Feng Shui, sondern wollen nur Ekel und Gestank und Sepis, aber wollen keinerlei Luft, unter Luft und Winde haben, verstehen viele, egal wer, eklig seuchig pupsen, Luftmangelstadt linksrheinisch von Düsseldorf, 29. Oktober 2021, 01.23 Uhr und 05.11 Uhr und 05.26 Uhr und 10.09 Uhr ich vergaß sogar eine ältere Dame mit derem Elektroscooter, wie auch immer die heißen, pappte mit ihrem Körpergeruch die gesamte Strecke wie angeklebt in der Luft Die Luftveränderung, grundsätzlich ist hier alles übel, kein Wunder das Mordinstrument Maske, damit Kinder schneller in den Tod finden, für Babies natürlich. Die stammen auch ab die TäterINNEN aus der Kinderfickerfamilie Quast, vor denen sogar mein Gymnasium bereits zu meiner Schulzeit gewarnt hatte. Meine angeblichen echten Eltern gehören zu einer derartigen Ekelszene und Entführungsszene wie zahlreiche Hellseher, die teilweise der Deutschen Reich Szene angehören, die aber wie Tollwutkranke gegen das Deutsche Volk aktiv sind und Deutsch endlich wegkommt, sondern nur noch Ekel und Gestank herrscht und Luftabschluß.
    Der Gestank fing gegenüber des Asia Restaurants an, Hansaallee, wo öfter Todesgas seit dem Asia Imbiß, aus dem Bürgersteig von der Hausseite aus entwich, daß man beinahe dort KO oder tot umfiel. Ab danach flog einem wie Menstruations-Kotgeruch mit Sepsis und kaum Luft einem den ganzen Bürgersteigweg bis zu Aldi entgegen (Hansaallee, linksrheinisch von Düsseldorf). Ecke Heerdter Sandberg (den Sandberg gibt es nicht, er war evt. eine grüße Düne wie auf Gran Canaria oder es es war ein riesiges altes Hafengebiet mit Wasser darunter, also so wie der Einsturz Erftstadt zum Regenhochwasser und Einsturz, von dort und Eckhaus, da wo früher illegal in Wahrheit die Stadt-Sparkasse Düsseldorf war (dürfen sich nicht Stadt nennen, laut Sparkassengesetzen - die sind Bundeslandgesetze, die komplett tollwütig das Gegenteil machen, von dem, was im Gesetz steht, dito die Stadt-Bosse als Sparkassen-Chefs, alles illegal), dort stank es nach Alt-Omma-Krankenhaus, wie nicht je in echt geputzt mit Sepsis.
    Etwas weiter gegenüber dem blau-weißen Haus, gegenüber der Litfaßsäule, das dunkelgraue Haus mit der weißen Umrandung, war mal ein Krankenhaus darin geplant, das sah man auch zur Bauzeit. Das war pflichtig, weil wegen Einsturzgefahr des gesamten heutigen Schön Klinik Gebiets, damals noch Dominikus, das Gebiet nicht mehr erreichbar sein würde.
    Ein echtes Krankenhaus zeigte sich jedoch auch wegen Luftmangel in der Stadt, worauf HNO immer hinwiesen, als zu gefährlich. Seitdem stinken und rauchen viele AusländerINNEN und andere immer gerne noch mehr.
    05.11 Uhr Die Asia-Gestanksszene ist mir bekannt, unterminierend und terrroristisch in England unterwegs zu sein, seit 1998. Das nicht gewordene Krankenhaus durfte keins werden, weil dahinter alles zugebaut worden ist. Bei Bauen Bauen Bauen, ging es mal um Vorbeugen Vorbeugen etc. wie es AsiatINNEN tun. Der Bau der HSBC Bank war immer verboten, weil das gesamte ex-Rheinbahn-Haus samt Straßenbahnschleifen,Ausweichgebiet als Grünlandschaft mit Bäumen und Pflanzen und Blumen geplant war, als Luftausgleich.
    Es wurde alles ohne echte Frischtluft alles zugebaut, echte Krankenhäuser gibt es in Wahrheit nicht, weder linksrheinisch noch rechtsrheinisch. Auch andere Gebiete, andere Strecken zurück, gingen mal so gerade, sichtbar die Fällung vieler alter Bäume, wo eigentlich ein Anpflanzgebiet sein sollte, stattdessen sind dort Kinder die Jungpflanzen, primär ist es ein Giftgas mit Enzephalitis Gebiet samt Lidocain-Gestank durch Zahnarztfetischfans, die Mundgeruch und Oberflächennarkose lieben, da0 alles wie taub wird und Kot und Urin sedierend- taubmachend wirkt.
    Für die Unterbringung in einer Psychiatrie sind die zu gefährlich alle, es sind alle vom Niveau schwere MassenmörderINNEN und Deutschlandzerstörer, weil alle ja sooooo lieber AusländerINNEN hat und gar nicht je Deutschland oder BRD mochte, die DDR ist frühzeitig ja auch vernichtet worden. Und Herr Schäuble, der war ja lieber, las ich doch nur ein Türke, bzw. natürlich könnten die Türken über Deutsche bestimmen.
    Aber das ist gegen das Völkerrecht und es gab ja bereits 1990 eine Erklärung, warum er angeschossen worden war, ein Hochverräter. Aber die AusländerINNEN in der BRD türken gerne herum, das seien alle dann Schizophrene, die in die Psychiatrie müssen, wie im 2. Weltkrieg, so feige war Herr Steinmeier bei den Hanau Junkies auch, Hauptsache mit Drogen und Shisha und mehr werden die Häuser der Deutschen zerstört, dann können die anderen deren Hochhausfetisch aus dem Ausland bauen und Stadt und Luft zerstören: Luftkriege nennt man das. Meine Hand und alles miefen nach Zahnarztzeugs, die sind The Dentist-Szene hier und Ekelfernseh-Hollywoodmafia, man sollte denen Fernsehleuten und AusländerINNEN alles verbieten, denn wir wollen Deutsch, nicht Scheißkackausland, mehr sind die Freaks ja doch nicht.
    Es herrscht Lebensgefahr und ähnelt einer zerstören Stadt von der Luft mal sowieso, viele Tiere wurden anscheinend hier unterirdisch geschlachtet, man stinkt sogar zu auf Wegen von hinterm Belsenbräu Richtung Greifweg, via REWE und Rossmann also dann nach Schaf und Ziege von einem Grill zu. Nuns tinke ich nach Zahnarztspucknapf, gesammelte Werke vom Zahnarzt im Nachbarhaus anscheinend mit Narkotika. Es ist ein Kriegsgebiet also, echte deutsche Straßenbahnfahrer samt Busfahrer, sah ich ewig nicht, alles wie Syrer und so was. Wer krank ist, also infiziert ist, besoffen oder Drogen drin hat, auch also Psychopharmaka (alle illegal laut Vereinte Nationen, alle nur Narkosemittel und Hypnosemittel) dürfen keine Öffentlichen Verkehrsmittel nutzen.
    Die Taxizentralen sind darüber zu informieren, aber die sind oft auch keinerlei Deutsche, können manchmal weder die Sprache, noch haben die Wissen. Hier ist nicht Düsseldorf, tut aber laut Adresse so.
    05.26 Uhr Loveparade und 11. September 2001 New York City sind alle Psychiatrie rechtsrheinisch, Haus 2, Attentate, die geplant worden war, auch durch eifersüchtige Eltern, teilweise weil deren Söhne mich mal ohne Grund übefielen, wurden die dann beinahe Opfer der Loveparade, teilweise war alles wie fast minutiös geplant.
    Viele Eltern sind eh eifersüchtig wie eifersüchtige Todesweiber auf jeden Star, den die Tochter gut finden könnte. Einige werden vorab in eine Art Prostitution gezwungen, also eigentlich wollen die Mütter endlich von heißen Kerlen durchgepimpert werden und Väter machen sich oft gerne für Ausländer krumm und lassen sich von hinten in den Hinter ficken. Auch Teeniefans der Fernsehserie The Tribe (Kinderkanal) waren Opfer. Bekanntlich gucken viele Kinderschänder den Fernsehsender und erfanden daraus Triebtäterei und entführten quer durch die BRD, eine Natascha Kampusch sagte anscheinend nicht je aus. Auch eine Enke der Torwart, der sich angeblich umbrachte, war Opfer seiner Ekelfrau und der Pharmaindustrie. Der wurde munter in den Tod quasi geschmissen.
    Grundsätzlich töten die eigentlich immer (fast) gerne wegen eines ollen Stars und bemühen sich schon früh ab, daß aus den Kindern nur Prostituierte werden, nur weil die Mutter gerne das Ekelhauptflittchen wäre, es nicht je geschafft hat. Auch die Kinderklauerei, egal welches Kind ist ein Projekt von Osho-Sektenleuten, Vollfreaks an HellseherINNEN, Kinderschutzprojekten und anderen, auch VermieterINNEN, hier im Haus. Kannibalismus, Zuhälterei, endlich fickt die Tochter mit allen sozusagen, und Romolus und Remus Fetisch, also Tierfickmafia. Viele sind wie von einem anderen Planeten, was da meint erwachsen zu sein, arbeiten zu dürfen und ein Führerschein haben zu dürfen. Und manche Söhne waren manchmal nicht nur die Ehefrauen, die gefährlicheren. So, ich bin noch immer voller Oberflächen-Narkose und Zahnarztzeugs, hier herrscht ein Luftkrieg.

    Absolute Lebensgefahr linksrheinisch von Düsseldorf, ab Prinzenallee Richtung Belsenplatz, Aldi um genau zu sein, zu Fuß auf der Hansaallee, über Jahre wurde der Bürgersteig mit Seuchen und Gestank unpassierbar eigentlich gemacht. 15.13 UhrIch komme dann auch dabei zu dem Krankenhaus, das doch nicht das wurde und einem andere Gebäude davor, das aber wie Alt-Omma-Krankenhaus stinkt, im aldi dachte ich, ich sterbe am Schuhangebot: Turnschuhe (Allterrain) und die Stiefeletten. Voller Chemiegift, später kommt die Berichterstattung, der ex-Oberbürgermeister Geisel von rechtsrheinisch, hier links ist nicht Düsseldorf (Oberkassel, Niederkassel, Seestern, Lörick), weiß das vielleicht auch noch, es geht um absoluten Luftmangel mit Sespsis und auch fleischfressenden im Menschenkörer Bazillen, so ein Eilfetisch-Twiggy-Look sozusagen auch durch Terrorluftanschläge auch durch Sauerstoff-tötende Zigaretten, die sind anders. Ach ja, 2 Minütchen danach, ich hatte öfter auf linksrheinisch Düsseldorf, den Sicherheitsinfos darüber geschrieben. Es ist nicht davon auszugehen, daß Polizei, Feuerwehr und Ordnungsamt oder NotärztINNEN funktionierende Nasen haben, es ist anzuweifeln deren Existenz namens Mensch.

    Gesundheitsgefahr, steigende Pflegefälle, Terrorismus durch Pflegekräft 28. Oktober 2021, 06.47 Uhr Es war ein Stellenangebot im Düsseldorfer Anzeiger, die eh in Terrorismus gegen linksrheinisch von Düsseldorf und Immobilien-Terrorismus und Auslandsterrorismus gegen das Deutsche Volk aktiv beteiliegt ist. Der Medizinische Dienst der Nordrhein sucht Pflegekräfte, die Pflegefälle begutachten, welche Pflegestufe. Die sind keinerlei ÄrztINNEN. Auch interssanter Beruf bei Indeed gefunden von der Statistik IT.NRW, Bundesland NRW, Todesursachen Statistiken, die ÄrztINNEN melden via Gesundheitsamt (Fälschertrupp übrigens) und das alles auf Plausibilität überprüfen (aber ohne StrafrichterINNEN)

    Ayatollahs und einstürzende Wanddecken im Supermarkt wie netto, Grevenbroicher Weg 2 (linksrheinisch von Düsseldorf) und rauchendes Supermarktpersonal mit Chemiegift, 05.48 Uhr, Netto Marken-Discount Stiftung & Co. KG Sitz: Maxhütte-Haidhof, Ergänzung in fett 06.54 Uhr Noch immer nicht einsortiert, aber auch gestern mittags, (einfach auch bearbeiten suchen netto eingeben) pißte es aus der Wanddecke und den mit Alufolie ummantelten Rohren oder aus anderen Etagen darüber direkt kurz vor der Obsttheke in den Rollcontainer im netto Diskont. Super ist der Markt also nicht, es wurde nichts mit Folie abgedeckt, Obst und Gemüse liegen da normal weiterhin aus.
    Ein, wo ich dachte Filialleiter OHNE Netto-Kluft bzw. sein Chef (anscheinend ein Türke, Iraker, Iraner, so Regionalleitertyp) kapieren es nicht. Der Oberboß war vorgestern eher an einen tollen Verkauf an Toffifee interessiert, nicht am Obst oder Gemüse, wie man die rettet, Wasser aus der Deckenwand des Ladens wurde nicht abgestellt. Gestern stand ich also am Eingang und ging nicht rein. Der Chef samt vermutlicher Oberboß standen in der kleinen Lagerhalle, bzw. direkt davor, das ist das Ding links vom Laden, wenn man davor steht, mit dem Rolltor. Die Halle, daraus stank es, mit Obst und vielen Orangenkisten, stank nach trockenem Pharma-Chemiegift wie Trockenmasse, die zur Infusion dann verdünnt werden muß mit einem Mix aus Putzmittelpulver aus anderen Etagen.
    Nichts wurde gerettet, also ob die keine Menschen sind und nicht kapieren, was das so alles ist, so Orangen und Obst. Das kennen die nicht. Das ist Neuland 2.0 für die. Die kennen sonst nur Leibesfrucht, aber keine Ananas in echt, auch wenn die da im Laden steht.
    Das Rolltor ging zu und der beanzugte Obermuftie, der kam mir vorgestern nicht so ausländisch vor, rauchte sich erst mal eine Fluppe. Wie uncool ist denn das. Komplett arbeitsunfähig im Lebensmittelssektor. Ob der sich sonst mit Lithium auflädt, Roboter, ich sag's ja.
    Der Kathmanduer, der Joschi Raj Pravin, der meint ein Notarzt in der Schön Klinik (keine Zulassung) zu sein, der Privin für seine Nase benötigt hätte, als ich auf den traf (der war bereits Jahre zuvor nichts), meinte ja vor einigen Jahren, Seuchen gäbe es nicht, Deutschland sei ein zivilisiertes Land. Ja, das sind wir auch, aber nicht die hiesigen AusländerINNEN und schon gar nicht RaucherINNEN und Junkies.
    Es stinkt oft, wenn die Türe zum Lager in den Ladenraum auf geht - wie von dort her nach Massenraucherei, woher es wirklich kommt, ist mir unbekannt. Flodder heißen die nicht.
    Viele Gestänke fallen von oben runter in den Laden - durch die Wände - und seitlich kommen die auch oft aus Wänden, das war auch vor dem Ladenkram der Inder-Mauriter-Pakistanis mit Schächtungsfleisch (Ausbluterei, evt. Kannibalismus) bereits so.
    Gefühl für Lebensmittel oder echte Expertise und Know How haben die also nicht, ob die Robotics sind? Angeblich ist doch darunter eine Bombe.
    Auch Gesundheitsamtsleuten ist immer alles egal, dem Ordnungsamt mal sowieso, die sind alle nur Helden in SAT1, nicht je in echt. Es herrscht also Gesundheitsgefahr wie immer seit Existenz von dem Huawei Gebiet Hansaallee-Schießstraße und dem Flüchtlingsheim für psychisch Kranke, da Nähe Freibad Lörick. (nicht gratis, die haben keine Schwimmhalle). Viele mögen ja nur Lebensmittelterrorismus, etliche, weil ja nur Eßbrechsucht und Twiggy Magersuchtlook zum idealen Schönheitsbild gehören, hier stinkt es nach Ekelseuchen, vorsichtig vor Milzbrand, viele mögen doch kein Blut, also nur Robotics sind die, Blutspenden wollen die für sich sowieso nicht. Die sind nur Cyborgs, darauf steht der Rudi Cerne, nicht Aktion Mensch vom zdf, immer nur Technik und dann kommt man doch ins Fernsehen mit, so richtig geile fett, von Psychopharmaka ist das, dann eigentlich hätte man ja eher ein KZ Skelett-Look, KZ hat nichts mit Konzentration zu tun, sondern mit Zwangsarbeit und Massenmord. China-Fetischszene. Aber wären die alle so dürr, wie früher, käme ja direkt das weltweite Militär an. Viele Supermärkte sind oft voller Nervengift-Chemie, aber die kapieren allesamt Lebensmittelhandel nicht, nur KZ Gift und fett werden oder so was wie fast mausetot.
    Ach ja, aktuell fälschen hier Leute Schwimmbad-Ekelluft, die sind gerne Urogenitalkranke, einige schmissen vorhin Drogen, es ist diese Schimmelbildungsluft, also leidet, AsiatINNEN und AusländerINNEN mögen nun mal nur Ekel, Eiter, Schimmel, Raucherei, Drogen und Gestank. Gesundes nicht je. Vorsichtig, die Linsendosen von amazon Marke "Jeden Tag" sind der Horror, die Marmeladen stanken, wie ich mir Kriegs-Irak oder so vorstelle. Auch dieselbe Marke. Und wenn ich schon mal dabei bin, die Apotheke ist ja eh seit der Pauksch noch illegaler wirkend als vorher mit dem Mann mit Knöpfchen im Ohr.
    Also die Asiatin Phung ging gestern so merkwürdig draußen, wie die Astrid aus der Schule früher oder wie Polio oder so was. Legal sind die hier alle nicht, legal illegal scheißegal Kotschizophrenie Scat Games, also Skatrunden eher nicht. Tja, ScheißkackausländerINNEN. Also Psychotherapie bloß nicht je, lassen sie die einfach kotzen und kacken und die Scheiße fressen, die wollen es so, besser, die könnten ja sonst nach MRT und Antiseptika fragen, die sind noch Babies im Windelalter, die brauchen ihre Schnuller und die Propofol-Babymilchnuckelflasche. Denn die ALS-Fans (noch ist es Corona mit der klassischen Nachfolge einer unbehandelten Erklältung: Multiple Sklerose bei Erwachsenen, Polio = Kinderlähmung bei Kindern, wie Windpocken bei Kindern = Gürtelrose bzw. Herpes Zoster bei Erwachsenen, ist aber Gürtel, sondern wie Masern, Röteln, aber andere Pickelchen, aber eine echte Erkältung sieht identisch auf dem Röntgenbild - 3Phasen-Szintigrafie aus, ich vermute privaten katholischen Terrorismus als Ursache für den Corona Schmarrn, Hilfsorganisation Menscheneinschleppungs- Bekloppte 06.54 Uhr ) , Rollstuhlfans, Kackfans. Mit Arschleckieweibern der Pflegeszene, alles nur ein Bordellbusiness auf Krankenkasse oder Staat. Tatsache ist das. Und viele Männer aus dem Ausland wühlen und rühren doch eh mit derem Pimmel immer nur im dem Enddarm von Frauen herum. (oder Männern).
    Ich wurde auch was krank. Noch nicht mal einen guten Supermarkt gibt es hier, die sind alle so geworden und auch seit dem Pfingstmontagssturm, Scheißkackfanszene. Und die mögen anscheinend alle U-Bahn Gestank aus England, nicht unterirdisch, sondern überirdisch, seit den vielen AsiatINNEN hier und deren Gastronomien sind bekannt für leeres Obst und Gemüse und Nahrung, weil das Personal primär echt eklig krank ist. Achten Sie mal drauf, die müssen so viele Lebensmittel vorbereiten und kochen, weil die selber so krank sind, das ist in der Corona Pause mir nicht nur aufgefallen, sondern Jahre zuvor im Asia 5 Sterne, man wird selber krank davon und darf nicht mehr dorthin. Die sind nun mal Scheiße und deren Konsulate und Botschaften anscheinend auch. Gesund nicht je.

    und zum Todesfall 19.16 Uhr bei einem Western-Dreh, durch eine Filmwaffe durch Alec Baldwin, trotz Waffenschutzleute. Es ist grundsätzlich IMMER von Mord, oft durch manchmal sogar Unbekannte auf dem Filmset auszugehen, die was von langer Hand planen, manchmal vereinfacht ausgedrückt bei auf die Kindergartenzeit des Opfers zurückgehend. Wieso echte Munition überhaupt genutzt wird oder auch überhaupt nur Platzpatronen ist bei der späteren "Retuschierungsmöglichkeit" das wahre Terrorplan, das macht total keinerlei Sinn.
    18.43 Uhr gab es wieder einen Zusammenhang mit einer Razzia https://www.bild.de/regional/duesseldorf/news/nrw-razzia-gegen-geldwaesche-bande-grosseinsatz-mit-spezialeinheiten-78071152.bild.html? Es war schon mal, irgendwo Drogenrazzia, aber hier flogen wie bei einer Party mit Wasserschlacht Drogen durch die Luft hier in diesem Wohnhaus. Keiner ermittelte trotz Aussage. Hier wohnen anscheinend die von der Polizei, Wache Heinrich-Heine-Allee, Nähe der Oper, da Düsseldorf, hier nicht, gewünschten (asiatischen?) DrogendealerINNEN und die anderen, die ein Amtsarzt, der sich aber nicht beweisen konnte, so gerne wollte. Man dürfe nicht gegen DrogendealerINNEN aussagen.
    Zwei andere Personen, auch Opfer wie ich waren auch noch da, einer mit mir im Raum, wegen unbekannter Sache, der tätlich bedroht worden war von der Polizei und Polizeifrauen, fast so auf dem Niveau wie eklige TierquälerINNEN sind im Bauernhof. Ein anderer, der zuvor mit mir auch in der Schön Klinik war, er wurde abgewiesen, er solle woanders hin gehen, stand im Gang. Es waren ca. 3 Weiber da, und auch so viele Männer, mit nicht immer echten Polizeiuniformen. Die Uhr an der Wand war kaputt. Ich war schon mal in diesem ausgestatteten Raum. Scripted Reality. Zuvor 2018 war der Taxifahrer involviert, und eine Nachahmerin von @iladyi war auch dabei, die wurde auch bedroht, ohne Strafverteidiger und ohne Strafrichter.
    Ich ging davon aus, daß der ehemalige Plan vom Verfassungsschutz oder MEK, SEK, funktioniert hatte, die Wache wurde absichtlich vom Parkhaus gegenüber vergiftet, weil die Bullen so chronisch fies nicht-echt sind. Die führen mehrere Tagebuch-Kladden, also Aktenzeichen, teilweise mit falschen Einträgen, falschen Personen und die rechtsrheinisch sind nicht je zuständig für hier nicht-Düsseldorf. Eigentlich evt. Hafengebiet, Krefeld sogar.
    Das war der Tag der Nikki Lauda Transplantation, dito eine in der Schön Klinik, da unten Notaufnahme. Naja, auf jeden Fall war es so viel Gift wie zuvor, aber anders und irgendwie Gasgemische und Ekel und dann, ich sagte zuvor über Fensterlippen aus, die Gummi- Laschen zum besseren regendichteren schließen wurden wie massiv verbrannt, es gab einen Ekelgestank mit kaum noch Luft.
    Auch draußen mittags war es noch so. Ich vermutete als Ursache, zuerst hier im Haus zahlreiche TäterINNEN, dann was aus Richtung Schön Klinik und das sowieso illegale Hochhaus davor (so von der Nase her aus dem Fenster geschaut) und der illegale auf dem Bauch liegende Metallschlot auf dem Lindner, der quasi den Parkplatz von oben gesprühen könnte mit Gift und Stinkie. Die Urogenitalimplosion von gestern von Leuten im Haus ist nun auch in mir drin so fast. Auch bei einem Nießen wieder Schwimmbad- Erkältung in den Nebenhöhlen, aber weniger Stinkie als gestern drin. Unser Schwimmbad im Nachbarhaus ist es nicht. Auch massiver wie gasförmige Gestänke einer Zahnarztfetischszene auf meinem Balkon.
    Ich war angeblich selber mal Drogenkurieropfer mit Päkchen im Bauch, evt. wie mal eine auch in der Schön Klinik. Ich meine, wir sind uns mal begegnet. Ich weiß nicht, wie oder wann, evt. galt eine ehemalige Arbeitskollegin als Täterin. Mit Mini-Kanülen wurde wie bei einer Laparoskopie alles abgesaugt. Ich weiß nicht mehr wann, es war wie so plötzlich sind die Punktierungen davon da unterm Nabel. Die Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt (so hieß die damals) war Zeugin, ich meine noch wer der Bundesminister oder und sogar der Landesminister. Strafrechtlich ausgesagt hat keiner, wie blöd.
    Ich hielt hier zahlreiche Kinder der AsiatINNEN, die ich oft für geklaut hielt, die primär nur als Sklavin jedweder Art galten, die werden früh für Sexfolter trainiert, also klein noch und Zahnarztfetischszene, auch für Opfer, nebenan hier, die tauschen öfter. Auch da ermittelte keiner. Deswegen wirkt der Fall der ISIS Frau oder Kinderfolterfrau als wirklich abartig auf mich, denn hier bekommt - BRD - ja gar keiner Hilfe. Ich weiß nicht, ob die Frau mit Aggrodroge umgeben war oder besprüht wurde, da kann das echt passieren. Illegale Kampfdrogen, verbannt durch die Vereinten Nationen, aber es hört ja keiner drauf.
    Ich war mit mehreren entfürt, ich weiß nicht, ob der ZDF Mann Sievers ausgesagt hatte und mit wem alles war, ich meine auch mit der isländischen Sängerin Björk. Zahlreiche echte Top Stars sind allgemein involviert, sodaß auch dann von Angelina Jolie der Verkauf des Bildes von Churchill zustande kam und auch das Bild im Bundeskanzleramt Büro (Österreich) von Sebastian Kurz (noch so ein GZSZ-RTL Opfer) ist aufgrund zahlreicher Verbrechen als Folge entstanden, er wollte sich das auch merken. Der Ösi Präsident van der Bellen, wurde mir mal als falscher Amtsrichter auffällig, der stand letztens im Fernsehen wieder so, das fiel mir auch wieder ein, auch wo wir waren. Auch beim Ösi Verfassungsgericht und in der Ösi bzw. Vereinten Nationen Atombehörde in Wien. Eine ex-Kollegin, die evt. mit zusammen darin hing und andere, fragte mich öfter wo ich gestern etc. gewesen sei, sie konnte mich nicht erreichen am Telefon, später einmal vermißte mich Muck vom www.robbiewilliams.com Chat im Jahr 2004, für fast eine Woche.
    Ich war wirklich entführt, bis ich das erst mal kapiert hatte ... Ich war oft mit Top-PolitikerINNEN unterwegs und Kriminellen, ich habe keine Ahnung, wen die wirklich alle meinten und wer die DrogendealerINNEN tatsächlich sind. Auch Miriam Meckel (ex- Wirtschaftswoche Herausgeberin und ex-Ehefrau von Anne Will) waren öfter entführt und verunglückt. Sie war nach der Schulzeit eine Zeit in China las ich, es ging auch darum, daß etliche falsche Tierfelle, doch echte waren. Es wollte wie immer keiner je national international ermitteln, wir alle waren Opfer, die Kollegen der anderen Zeitungen, Fernsehen, darüber schreiben, noch nicht einmal die WELT oder die BILD, oder dpa. Alles feige Memmen.
    Wir waren alle Entführte, teilweise sollten die mich retten und irgendwie war meine Mutter nicht die, die war auch falsch getackert worden, andere dann in die und die Königin von England sei meine Mutter, was für ein Chaos. Und ich traf auf ex-KollegINNEN wieder aus der Zeit, als ich von Sommer 1988 bis Frühjahr 1989 Animateurin war auf Fuerteventura, das war das schönste eigentlich überhaupt und Erich von Däniken, die anderen sage ich nicht.
    18.46 Uhr ich vergaß, ist Ihnen mal aufgefallen, an den Fotos, die die Polizei zeigen, BILD.de, die stehen primär dumm rum oft nur, wie bei dem vermuteten Attentat gegen den Innenminister Reul, die Hundertschaften sind dann nur sechs Einsatzwagen, naja wie von der BILD alles nur erfunden.

    vorsichtig vor Hundemenschen und Chimärenfans, die stecken sich wirklich teilweise Welpen in deren Vagina. 27. Oktober 2021, 05.50 Uhr Aus der Vollirrenstation 2D, Psychiatrie Düsseldorf rechtsrheinisch, hier kommen die Leute übrigens ständig mit links und rechts, Nord Süd auch durcheinander, hier ist nur Inland nicht Düsseldorfer Gerichtsgebiet (Amtsgericht und Landgericht), also da hing mir mal einer quasi mit dem Gesicht an meinem Po auf dem Stationsgang. Die wollen gerne septisch angepupst werden, um Herzinfarkte und Hirnsepsis zu bekommen oder sind Hundemenschen, weil ja gerne Hunde am Arsch des anderen schnüffeln.
    Hier im Wohnhaus stinkt es im kaputten Haus ständig nach Küche, Brand, Candida Faulhandtüchern etc. pp. Die Hausverwaltungen und die Wohnungseigentümergemeinschaft hatte an einer Sanierung kein Interesse, aus Sicherheitsgründen und Umweltschutzgründen mußte es eigentlich bereits vor Jahren abgerissen werden, ständig stecken die AsiatINNEN neue septische Leute ins Haus und andere auch. Ein eigentliches Deutsches Wohnungseigentumsgebiet. Viele nicht-Deutsche ÄrztINNEN sind aktiv an der Verseuchung mit zahlreichen Seuchen tatbeteiligt. Corona ist nicht existent dagegen. Es ist ja nur für ChinesINNEN und dummen JapanerINNEN, um überall vermummt durch die Gegend laufen zu dürfen und sogar so im Flugzeug arbeiten zu dürfen. Räuberzivil.
    Die Leute hier .- zwei Häuser, 72 Wohnungen, die Gehbehinderte sind, sind es gerne und finden das alles toll, der Rest ist wie eine Asia-Invasion und sonstige AusländerINNEN, die meinen die dürfen überall leben, aberdas sieht keinerlei UN Resolution vor, Deutsches Recht auch nicht. Die AsiatINNN sind primär wirklich nur Rohbau-Club China Immobielienmafia, was Anderes nicht je. Auch in Düsseldorf waren ja primär immer nur illegale Bautrupps unterwegs. Die ollen Polen fingen damit mal an, evt. davor Türkei und Griechenland.
    Deutschland fällt ja gerne. So Scheißfreaks wie nicht-Deutsche ARD und ZDF Tanten sind eh illegale, kacken und ignorieren aufs Grundgesetz, Völkerrecht und Menschenrecht und sind grundsätzlich, auch eine Rakers von der Tagesschau als TerroristINNEN anzusehen. Erstaunlicherweise tun die auf lieb-Mädchen auf einem Pferd, auch Dank YouTube fand ich so einige wieder.
    Migrationshintergrund gibt es juristisch nicht, die sind illegale und völkerrechtsfeindliche und menschenrechtsfeindliche Scheißkackausländer, basta. Der Bundestag ist juristisch nicht in der BRD, völkerrechtlich mal streng angesehen, das ist also nur eine geistige Behindertenwerkstadt(statt). Es ist völlig egal, was da wer sagt, dito Bundesrat, Freistaat Bayern ist auch nicht BRD je gewesen, allesamt können die weder lesen noch schreiben, sondern sind lieber keinerlei mal je in der Schule geweseen Menschen und kein Teil der Vereinten Nationen laut Verfassungsrecht, sondern dumme Hollywood-AmerikanerINNEN, also wie eine China-Mafia, sämtliche Gesetze sind der Journaille irgendwie egal, wenn es um ÄrztINNEN und ApothekerINNEN geht, die lassen sich alle gerne von falschen ÄrztINNEN von oben bis unten verarschen.
    Der Rest erfindet aus dem kaputten Haus ein stinkendes Pharma-Chemie Krankenhaus, die Asia Mafia war immer gerne so, die anderen auch, Hauptsache die TäterINNEN bekommen dann die Fresse eingeschlagen und ein neues Gesicht.
    Einige zogen hier hin, also AusländerINNEN, Flüchtlinge gibt es nicht, nur feindliche InvasorINNEN, oder von irgendwelchen freaks aus einem Auslandsknast geholte Typen, auch eine Hayali ist auf dem Niveau einer Kriegsverbrecherin wie die Kakaoschnuten der Nachrichtungensendungen.
    Also weil es nach Pferd oft riecht, ist hier kein echter Pferdestall. Hier ist aber seit Jahrzehnten eine Pferderipper-Gegend, deshalb wurde hinter den Böhlerwerken alles zugepflastert und bebaut und Pferdeficker sind hier auch. Alle Pferdestallungen, die waren nicht hier direkt, so 20 Minuten zu Fuß entfernt, woanders waren die, wurden entfernt, samt Reitschule(n). Angeblich zogen einige AusländerINNEN nur deswegen aus Afghanistan und Irak und der Sowjetunion und Asien hierhin.
    Denn die AusländerINNEN mögen nur vermiefte Grubenluft, auch hier auf den Wegen und Straßen und nur vermiefte Wohnungsluft und so etwas in der Art wie Grubenponies (vermutlich gibt es die noch immer als Opfer hier unter mir) und klauen Kohle, damit dann die Erdoberfläche wie bei einem Grubenunglück einstürzt.
    Das Niveau ähnelt der Zestörung der Pyramiden, Akropolis etc. pp., Kreml und China-Palästen. Ebenso mögen Leute primär Gift, aber keine Geschenke. Etliche hielten dieses für ein Uniklinik Düsseldorf Gebiet, was es nicht je war. Die Uniklinik ist kein echtes zugelassenen Krankenhaus so mal übrigens. Andere auch nicht. Es wirkt oft so, als ob die Apotheke, so 4 - 5 Minuten entferht, dort ist eine Asiatin tätig, eine Menschenhändlerin und Schleusermafiaperson samt etlichen "ÄrztINNEN" ist. Die Fernsehnachrichtenleute und die Zeitungsleute haben mal, falls die je Schulfähige gewesen sein wollten, was ich bezweifel, das gelernt wie ich, sind aber lieber Volksdumme.
    Das Presserecht hat nichts mit Meinungsfreiheit zu tun in den Nachrichten, sondern ist das Recht die Wahrheit zu verbreiten. Da die Fernsender, Hackebeil 1 (ARD) und das ZDF, keinen redaktionellen Abspann am Ende der Sendung haben, sind die total nichts, so wie gestern das zdf. Wer will, kann ja im Internet nach WDR Gesetz, ZDF Gesetz gucken und sich das mal durchlesen, Norddeutscher Rundfunk ist wegen höheren Gerichtsentscheidungen trotz NDR Gesetz juristisch nicht existent. Also irgendwer schwafelt da die Nachrichten, die es juristisch auch da nicht gibt. Zu den weiteren Berufsdummen gehören RechtsanwältINNEN.
    Das Bundesverfassungsgericht habe ich gestern auch mal was gerügt, die mit den Streitwerten, gingen mir ja total auf den Senkel. Die AnwältINNEN sind per Gesetz Beamte. Aber alle hörten mal von "Dummen Bullen" (Polizei), also wurden alle dumm, dito ÄrztINNEN, die sind ja auch Beamte. Presse ist Landesbeamteter, aber die Bundesländer zahlen auch nicht, alles Dumme, man tut ja lieber auf toll und schön und sucht sich Hilfe aus der Türkei, Afghanistan und so, ob die was können können tun. Ob alle an der Seuche Dummkoller leiden (kann man heilen), weiß ich nicht.
    Die Rasenmähler Bonzen-Opecs vergiften gerne alles, dito die Strommißbraucher auch dafür. Mit Handbetrieb können die ja gar nichts. Denkfähig sind die alle nicht. Ich bin also nun eine Großtablette aus einem Mengenclub größerer Art, besser als Hundeaa, Kotze, Mief und faule Handtücher noch immer auch dabei. Ich räume deswegen nicht auf, da kommen dann noch mehr Brände hoch oder Leichenteile vom Gestank.
    Die Helden der Polizeibullen gibt es auch hier in echt, also die Fernsehstars meinen dann hier auf echt tun zu dürfen, die sind noch dümmer, dürfen gar nicht erst handeln, sind ja nur Uniformfetischclub. Also hier HNO Station, Kinderstation-Krankenhausmief, nachher kommen die Wassertechniker und hier ist Wasserschutzgebiet. Aber Tollwütige und Roboter kapieren nichts, Menschen so normale sind die hier alle nicht. Vorsichtig auch in Ihrer Stadt und bitte: TürkINNEN und so was sind keine erlaubte Polizei mit Landeswappen der BRD, Richtung Polen. Die Dreitagebart, wären gerne Don Johnson früher von Miami Vice, auf Türkei und Afghani Irani Körper sind ja der totale Ekel oder die Ekelbartfreaks. Okay die Scheichsöhne von Lukashenko betreten dann die Türkei oder so.

    19.24 Uhr, ich weiß nicht, ob es auch im Fernsehen war oder auch in anderen Live oder leicht Zeit versetzten Online Streams zdf heute vorhin 19.00 Uhr Version Plötzlich am Ende ging der Hintergrund fort, eher nur noch ein Schwarzer Vorhang, dann wurde der Sportmann, zum Schluß nicht dann auch wie weggebeamt, so sah es zuerst aus, nochmal geschaut 19.26 Uhr, ging er doch vor dem Schwarzen Vorhang raus, 19.27 Uhr, durch Ruckelei des Bildes sozusagen, sind einige Bildfolgen also falsch. vorhin 26. Oktober 2021, die sind also nicht je existent. Die Ösis, die hier vielleicht lesen, bitte überprüfen Sie doch, ob Bus und Bahnen bei Ihnen vielleicht doch je nach Strecke gratis ist und ob Sie mit einer ansteckenden Erkrankung, Drogen, Alkohol etc. überhaupt damit fahren dürfen, hier in Wahrheit nicht, es ist ein altes Bundesgesetz.
    Vorsichtig, Google Suche ändert die Namen der Überschriften in der klassischen Google Suche nach dem persönlichen eigenen Mitarbeiter-Geschmack, also die verändern Headlines. 08.05 Uhr

    und 14.48 Uhr Vorsichtig vor dem Giftgashaus Wickrather Straße 43, linksrheinisch von Düsseldorf, ich nießte vorhin Schwimmbad, eher ein Mix aus The Flow und Freibad-Lörick aus. Auch stinkt es nach Futtersilo Implosion, Polizei und Feuerwehr helfen nicht, die sind evt. nur UniformträgerINNEN, aber keine HoheitsträgerINNEN, also Illegale und ScheißkackausländerINNEN, entgegen Artikel 33 GG, siehe auch Präambel Grundgesetz und UN Resolution 1514 von 1960 linke blaue Spalte. Es sind 6 Paneele (siehe gestern auch) in Netto noch unten, weitere etliche so wie braungepißt. Ich habe etliche unterirdische Gänge also eigentlich alle vergessen, achten Sie darauf, falls Sie auch in ihrem Bundesgebiet welche kennen, ob unterirdisches Weinen oder wer nach Hilfe schreit, dito Tiere. hier meine Meldung an die Polizei, wo es dann reinkommt weiter unten, also auch Attentatsmeldung wegen Futtersilos, und auch der angeblichen Getreideknappheit und teure Preise, oft wenn ich darüber aussage, stinkt es, auch ja der Schwimmbaddriß ist eher voller Urogenitalerkrankungen und neue AsiatINNEN zogen (illegal) ein Hier meine Aussage an Hausverwaltungen und Behörden und Krankenkassen.
    ich weise erneut darauf hin, daß unbekannte Leute, sich anscheinend vor etlichen Jahren hier ins Wohnhaus Wickrather Straße 43, Gas einleiten, wie Kochgas. Giftgas und Aggro-Kampfmitteldroge aus der Kannibalenszene. Herr ab und Beirat cd wollen eh primär nur noch Stars (Prominente) hier wohnen haben. Außerdem stinkt es wie früher, aber hausgemacht nach Getreidegasexplosion, ähnlich wie früher Futtersilos im echten Hafen gegenüber WDR Funkhausgebäude, früher.
    Da dem Beirat und der Hausverwaltung alles scheißegal ist, bis auf die nächste Drohnung an Ekel, weise ich auf Gas-Entweichung hin und daß anscheinend eine illegale Pipeline gibt wenn vom Treppenhaus der Tiefgarage auf unseren Privatweg kommt. dann dahinter. Auch mit Pervitin, Sexkampfdroge (auch verboten von den Vereinten Nationen) wird anscheinend gefickt, zuerst verbrannte absichtlich Laminierfolie mit Weißschimmel evt. von einem Zungenabstrich. Die sind Schimmelsüchtige und Pferderipperfans. Ich weiß nicht, wer die Idioten hier hat wohnen lassen, aktuell nach Benzin, weil andere gerne Schiffskaminruß mögen. Die sind komplett nicht ganz dicht oder es sind unterirdisch Personen versteckt, die sich so bemerkbar machen wollen.
    Der Rest ist Massensuizidales mit Massenmordallüren.
    Es gab vor Monaten Geräusche, als ob jemand Heizungsröhre verbiegen täte, ob es alte Gasleitungen sind, weiß ich nicht. Ich melde hiermit Gasklau und Gasvergiftung, mein Wäschekorb war voller Kochgas. Auch dem britischen Ekel-Rugbyclub, die gerne mit AsiatINNN kooperieren, ist alles Üble zuzutrauen. Es sind ex-British Rhine Army. Attentate gegen Getreidesilos sind ja aus dem Ausland bekannt. Ich hielt etliche hier im Haus für Co-TäterINNEN darin bzw. auch das nachbarschaftliche Umfeld. Die machen hier primär Luftkriege, ich halte die nicht für eine menschliche Spezies oder von Ekelbazillen befallen. Etliche Bazillen und Septiker mögen es nicht gesund, weil die dann kränker werden, außer die nehmen genügend Antibiotika ein, aber die sind hier primär gerne krank und wollten ein Hospiz haben und endlich mausetot sein. Hier ist eigentlich Wasserschutzgebiet Zone III, ich gehe von Tollwut-Droge auch aus und Tollwut. Vorhin bekam evt. eine Mensch oder ein Tier vom Schimmelgiftgestank und Giftgestank einer keine Luft. Die sind außerdem gerne alle TrickeinbrecherINNEN. So klassische wie Orgienficker.
    Ich habe keine Ahnung, wer die Ekelperversen und Illegalen hier widerrechtlich untergebracht hat. Deren Tiere sollte man denen wegnehmen. Bisher waren die Stadtwerke und Netzgesellschaft Düsseldorf zu feige, was zu reparieren. Die mögen nur Siffe und Ekel und Gift und Drogen und Sexdrogen mit Kampfdrogen, wie aus einem ekligen Asia-Mafia-Film. Der Beirat ist zu schizophren und läßt gerne alles verderben. Der Rest ist eher wie Ahrweiler, eine Siffescheiße überall.
    Morgen kommt die Firma Bednarski laut Aushang wegen Wasser und so. Man soll alle Geräte von den Leitungen nehmen, angekündigt von der Hausverwaltung sind die nicht. Also abschließbar in echt, ist hier nichts je sozusagen. Die Gase kommen teilweise von über mir wie von Foitzik oder unter mir teilweise wie von Hilfsrohren von anderen Wohnungen, Das Gas ist ev. von Foitzik, Iliescu, Akimova Quast Schubert oder Skot unter mir. Ich weiß es nicht. Vom Gehör war es mal Puth, aber ich bin mir nicht sicher oder die AsiatINNEN.
    Ich weise also nicht nur auf Stromklau hin, samt Strafanzeige, sondern auch auch Gasklau. Es ging schon mal um wie eine Camping Pantry-Terrassenküchenzeile auf Rädern samt Gasflaschen, die alle verboten sind im Haus (offenes Feuer ist verboten, auch Zigaretten gelten als Offenes Feuer, dito Kerzen). Auch andere wiesen auf Terror-Luftanschläge hin. Der Polizei, die primär nur Uniformträger ist, aber kein Hoheitsträger ist, da fremdländisch, hilft nicht je. Die sind lieber nur die Freaks vom Fernsehen, wo man die oft sieht.
    Es war öfter so, daß ich dachte, jemand kocht im Badezimmerstrang, aber auch hier stinkt es im Wohnzimmer nach Pfanne und oft Waschmaschinenlauge.
    Es ist ein Horrorhaus und die NachbarINNEn wären eher primär mausetot, wie schon mal, die warten dann stumm bis die Feuerwehr da ist und das Dach beinahe wegexplodiert wäre. Die sind Fetisch-Sekten-Todes-Terrorclub mit Starbewahntheit. Als jemand muß mal gucken, ich weiß nicht ob die Zeitsprühkästen nutzen. Ich weiß nicht, wie man das nett, aber kürzlich konnte man mehrfach nachgemauerte Wand wahrnehmen. Viele wären gerne Megastars, total berühmt mit riesigem MEK.Auflauf (nicht also Nudelauflauf) und SEK-Teams. Der Rest mag nur Intensivstation gestank, Seuchengestank und Zahnarztsepsis. Seit 2004 wollten etliche hier nur liegen, wie in einem Krankenhaus, anscheinend als Fetisch seit Kurt Wagner und hielten das hier für das Dominikua (mit Sado-Maso-Kram oder so).
    Das Krankenhaus hat sein eigenes Terrain entgegen staatlichen Vorgaben zerstört, es lief vor den Irren weg, die wiederum entführten von dort Menschen in die Klappse. Es stinkt eklig, als ob mal wieder 100 Herdplatten mit Ekelgift unter mir an sind, das hatten wir schon mal. Es stank dann in einer Asia-Imbißbude dann so, Nähe Belsenplatz. Gestern wurde ich stundenlang mit Ekelzeugs durch die Wände (kein Loch, sondern wie Osmose oder so) mit Krankenhauszeugs und Sepsis zugesprüht, deren Konsulate und Botschafter sind zu informieren und die in Abschiebehaft, die hier wohnen und nicht echt meckern zu schmeißen mit Abflug in deren Land. Das China Konsulat, nur über die Kreuzung von Vodafone ist oft auch nur Ekelgestank. Ich gehe da oft wegen Rossmann und so entlang oder Richtung Krankenhaus. Alles Drecksäcke an Giftluft. Ich weiß nicht, wer wie wann oft was mit Transoflex bekommen hat, wie oft Gasflaschen geliefert worden sind. Die machen medizinische Transporte. Es stinkt immer mehr, einige kündigten morgen wenn die Techniker kommen oder für Attentate, Giftgasattentate an.
    Ich war nun mal wütend. Ach ja, auf meinem Klo wirkt es so, als ob alle darüber und darunter aus derem Urogenitalbereich wie eine dicke Blase rauseitern, also Vorsichtig in dem gesamten Gebiet, evt. ist es wieder von The Flow (Schwimmbad Nähe Schön Klinik, total illegal). Kommt rein in Kommt in die Finale Story zu diesem Haus, Link Update39 Finale39 Mordfall und Illegale - das Wasserschutzzonengebiet 3 wird fuer ein Psychiatrie-Areal der LVR gehalten - Drogen - Bukkake & Schizophrene -zu Abschiebende - Cighid & Seweso Gift - Dioxingift - stinkende Geschlechtskrankheiten-Fans - Ekelgestankfans & Müllbeutel vertauschen 2 & die unbekannte Gruva Grundverwaltung - Ekligen BewohnerINNEN & VermieterINNEN - Typhus SARS Tuberkulose BVDV- Hundeschlabber Mundgeruch in Wohnungen -- Hauptsache ständig stinken durch 32 Wohnungen und Loggien - die Ekel Wohnungseigentuemergemeinschaft Wickrather Str. 39 - 43 Düsseldorf mit vielen MieterINNEN

    14.41 Uhr Hier wohnen trotz Offenes Feuer verboten, primär StarkraucherINNEN, wer immer die sind und Ekelfreaks. Einige grillten mal im Wohnzimmer. Zuerst der Urintest, lila ist nicht ganz so stark. Cut Off, also Messung erst ab soundso viel Menge bei Ketamin unbekannt. Test: 5 x One+Step Drogenschnelltest I Urintestreifen I Drogentest I Schnelltest zur Bestimmung von Ketamin

    Nun zur Jüdin Susan von GZSZ, Breitscheidel Platz, Osmanisches Reich und Breitscheider Kreuz Autobahnbordell, zwischen Düsseldorf und Ratingen und RTL Menschenhandelbordell-Ostblock-Szene. Eilkritik wegen Judentante, nicht voll Griechin Susan Sideropoulos, geheiratet einen Shtizberg, jaja die früher von GZSZ, gestern in Hackelbeil 1 ARD Sender, mit einem PrimeTime jüdischer "Sendung mit der Maus"-Stil Programm. Also die sind eh illegal, Präambel Grundgesetz und 9 GG und zahlreichen Landesverfassungen der BRD. Laut UN Resolution 1514 sind die sowieso nicht erlaubt (linke blaue Spalte). Was immer die InvasorINNEN in der BRD noch immer machen, das Deutsche Reich war ein Vielfaches größer, kapiere ich nicht. Also die Hochzeitsfilmaufnahmen ihrer Freudin wirkte wie ein reicher Bonzenclub des Osmanischen Reichs mit völlig schräger Musik, die an eine widerwärtige Adaption der Augsburger Puppenkiste erinnerte. Die Juden und deren Künstler oder was die sich auch immer so ausdachten, wer die alle so sind, das Sozialsgesetzbuch mochten die alle nicht, Österreicher auch nicht galten eh oft als entartet, fernab der Norm normal, eher pervertierter Kram also. Die Lieder des ESC oder früher des Grand Prix von Israel sind anders, auch lief da gestern eine Doublette vom Marcel Reich-Ranicki bei der Susan herum. Das Römische Reich, auch 320 nach Christus war nicht echt Deutschland, sondern die waren InvasorINNEN. Da wollten die Juden auch mal in der Stadtpolitik mitmischen, durften die, aber wenn einer des Volks nicht bezahlt hatte, müssen da die Stadträte dann selber blechen. Selber Schuld, wenn da Juden mitmachen und gerne den anderen "man muß ja mal was gönne könne". Die Braut hielt ich nicht (derselbe Friseur anscheinend wie bei der Susan) für echt, sondern für eine weiß gefärbte Roma, so vom Gesicht her.
    Übrigens, viele färben sich gerne schimmelig, das geht, oder sogar Kakaofarben, das gibt es und viele wissen es nicht, daß die wieder Haut färbenden Giftfraß aßen. Die Hochzeitsparty der Superreichen des Osmanischen Reichs (= Ottomanisches Reich) nervte ja total, so ein illegaler Multikulti-Club. Zionismus mögen die Weltenbummler nicht, die meinen, die dürfen überall wohnen, mal sind die ein Religionstrupp, dann man ein Volk. Die wissen das so nicht genau. Es gab ja drei Länder damals, Israel, Palästina und Judea, das gibt es nicht mehr, das andere schon. Tja, weggegangen, Platz vergangen, die haben sich trotz fast 150 Jahre Zionismus (nicht woanders hin, sondern zurück ins Judea Gebiet) haben die nicht so kapiert. Außerdem klauten die Jerusalem der neutralen Zone Vereinte Nationen, na so wie die DDR doch den Dreimächte-Stadt-Staat West Berlin klauten. Waren das damals 1989-90 auch so Juden? David Klapheck, tut auf Juden-Chef-Fritze in Köln, war mein ehemaliger Klassenkamerad im Luisengymnasium in Düsseldorf, der bekam mal in der 5. Klasse einen verbal mal von einem der Parallenklasse drauf. Ja, das bleibt dann für die Wiedervorlage bei Mädchen wie mich, im Kopf.
    Mit David und anderen spielte ich gerne in der 5 Minuten Pause gerne Skat. Daraus erfanden Jahrzehnte später Volltrottel, wir wären an Kotspielen beteiligt und Fans davon (Skat-Games, Scat Games). Die fressen wie Fohlen Pferdeäppel (wegen Folsäure) gerne einfach so Scheiße. Überfälle sind immer noch hier aktiv, die zogen sogar hier ein, wegen Skatkartenspielen. David, sah früher anders aus, ein netter, eher Palästinenser Junge oder was wie von Ägypten-Deutscher oder Afghani Mix, darüber dachte ich als Kind nicht je nach. Später war der ein Mix aus angeblicher Kinderficker Politiker Volker Beck und einem Sowjet Milliardär, wie Drillinge, je nach Portrait-Foto.
    Strafrechtlich ermittelt hatte keiner, bereits ab Teeniezeit galt die Familie da nicht mehr als das Original, wahrscheinlich schon immer, sondern zusammengeklaubt, adoptiert und vertauscht. Ich fiel beinahe an einem entartetem Bild, einer Zeichnung, wie fast tot um, es war Gift drauf, wie es dieses früher angeblich von Roma und Putzen gegen Juden es dieses immer gab. Naja. Juden waren übrigens in der Sowjetunion als abolut unerwünscht. Auch 1983 durften die keine jüdische Musik spielen, auch nicht, wenn es in einer Medley eines Popsongs von 10 Sekunden ging. Juden galten als GemeinstgefährderINNEN. Wir waren auf Schulabschluß 1983 mit einem Teil der Stufe in der Sowjetunion (Kiew Moskau Jalta-Gebiet Kiew und zurück). Da bekamen wir das von dem Sowjet-Volk erklärt.
    Susan Sideropolous war eine geliebte Schauspielerin in der wochentäglichen Serie GZSZ, RTL. Es gab zahlreiche Attentate wegen der Fernsehsendung hier in Düsseldorf, auch gegen mich, es ging um die technische Studio-Ausstattung und später darum, daß GZSZ eigentlich so was wie Snuff ist und das wahre Leben der SchauspielerINNEN in Wahrheit zeigt.
    Zahlreiche Firmen und Studios durften auf Order der USA, also Hauptsitz meines Arbeitgebers, nicht mit Kabeln beliefert werden. Etliche galten als zu gefährlich. 1996 fand ich heraus, daß RTL Nervengift-verseucht ist, Haupteingang, da wo die Monitore aufgebaut standen, mit Giftglasreiniger zugestunken. Die Rezeption galt eher als Terrorist, als ich da mal war, inklusive anscheinend Spionageplakette hinten an meinem Auto. Ich war zum Vorstellungsgspräch beim Programmdirektor Marc Conrad da. Einige Leute gehörten da unten zu einem Warschauer Pakt Menschen-Bordellhandel, auch evt. zum Breitscheider Kreuz (Autobahn, Düsseldorf Ratingeg), da das Autobahnbordell, daraus entstand dann Breitscheidel Platz Attentat in Berlin. Kommt rein mit Lesetipps dann in: Update14 Shades of Grey & GZSZ & Silvester in Köln und OB Reker mit ihrem ADHS Semiten-Buero - & RTL & Fickie Fickie ISIS fickte die Domplatte - mit dem Puff gab es Geschlechtskrankheiten & Wolke Hegenbarth und die Mundschutz-Szene - Österreich mit Sebastian Kurz und Belden Kabel

    Wegen Corona die Asia Show für Dumme und hörigste Asia SklavINNEN, 21.35 Uhr kommt rein in , denken Sie mal bitte en Pseudokrupp, Rauchereien, Polonium 210, Kabelbrandgestänke auch unterirdisch - absichtlich zur Erdaufheizung wie im einem Science Fiction Film Invastion durch eine andere Spezies - und die ganzen Drogenkranken samt Palliativ-Süchtigen plus Psychopharmaka-EinnehmerINNEN mit Ekelstinkie und Seuchen und dicke Bazilenluft, nix da Corona, die ist bekanntlich nur eine Zoonose und uralt, aber die AsiatINNEN beängstigten die ARD und ZDF Leute, machten auf Oberzamano der großen Copycatters mit primärer Null-Linie an wenig-Kranken in Wahrheit, die wirken wie Asia-Hörige.
    Was gibt es denn? Haus Boot Pferd von den Chinafritzen, Japan oder was oder ist es noch wie die SpanierINNEN es vormachten, so typisch wie die Briten mal wieder zu kühl an einem kalten Sommertag bekleidet, weil doch Sommer ist, könne man auch bei 15 Grad Tagestemperatur Bikini und T-Shirt anziehen, das reiche.
    In Zigaretten ist Polonium 210, so mal schön lernen, was das ist und wie war das noch giftiger Pu Errh Tee oder so was. Ich bin vorhin wieder mit Aggressivmachendem Infusionszeug oder Giftzeugs besprüht worden durch Wände, welche Wohnungen noch betroffen sind, weiß ich nicht. Primär wohnen hier anscheinend Taubstumme oder so, die das Haus für die Seniorenresidenz hielten, die ist so weniger als 10 Minuten entfernt, oder die AWO auch so, oder Lebenshilfe, auch so, Hauptsache Drogen und Intensivstation mit Gestank sein wollen und sich die nicht zugelassenen Alpha Team Pflegeleute als Fetischkrankenschwesterteam holen, man ist ja gerne ein faules Luder und tut auf echt krank, das war schon vor dem Ekelmedizin-Giftzeugs.
    Den Bullen ist das egal, die gibt es in echt nicht, man ist lieber Corona hörigst erlegen, anstatt Seuchen und so was wahrnehmen zu wollen, das wäre ja schon ein zu hoher Gedankenaufwand, die wissen nicht je was das ist, ob die sich alle haben deren Geruchsnerven veröden lassen, ist vermutlich tatsächlich so. Alle sind lieber psychotisch und nicht je gebildet. Merkt man, Weiterbildung nicht vorhanden. Also sind die ÄrztINNEN keine.
    Manche Sprüche der Lehrer samt verschiedenen neutralen Weiterbildungen in der Ärzteschaft (Korruptionspharfmatours sind gesetzlich verboten) auch, wie sieht Corona aus, also beidem Millionär Milliardär Durst oder so wie ein Typ aus einer früheren Benetton Werbung, eher so AIDS-Kranker, hieß ja so zu Beginn, sieht aus wie AIDS. Auch so unterm Mikroskop - dann mal Rotaviren, Dunnschiß aus dem Arsch (Asien-Fetisch) naja und ich tippe beim Durst auf naja Schwindsucht. Also Arzt ist ja eh keiner, immer so OHNE Zulassung unterwegs die Krankenhäuser, Rettungswagenfahrer fahren wie eine gesenkte Sau, damit man sich darin noch mehr Knochen bricht. Ja, das Gebiet ist was gesunken, jeden Tag, wie so an der Küste.
    Der Rest ist so ein dummer Troll, auch an Stars, das ist schon peinlich, man bzw. ich, nahm mal auch, auch die hätten sich malin der Schule mal mit einem Mikroskop und Biounterricht rumschlagen müssen, oder mal was Hirn, war doch nur noch Drogensucht bei derem Singsang und Suff übrig geblieben. Schade, lernt man auch in der Schule, wie viele Millionen von Hirnzellen bei jedem Suff krepieren. Solche Sprüche brachte ich öfter meinen angeblichen Eltern (kein DNATest), die haben wirklich wie im Film Doppelgänger die tauschen, teilweise wie in Trance. Eine war auch ein Asia Copycat, 'ne Getackerte, 'ne Erbschleicherin.
    Ich bin also evt. voller Onkologie-Zeugs, ein Glück, daß ich gerade kein Krebsfleisch im Kühlschrank habe, bereits so was kapieren die nicht, manche, geben einem Tumore zu essen, und verfüttern verdächtiges Gewebe noch in Narkose dem PatientINNEN. Tatsache ist das leider. Denken Sie an die Sprüche von ÄrztINNEN von früher, die lassen sich auch nicht je gerne narkotisieren, die wissen was das für ein Ekelzeugs ist und besoders der Narkosefacharzt. In der Corona Zeit sollten eigentlich anhand den Vereinte Nationen Resolutionen die nicht-Deutschen, in jedem Land also auch AusländerINNEN aussortiert werden und in deren Heimat zurückgeflogen werden. Auch eine Tatsache ist das, ein in der Psychiatrie von Leuten gestartetes Projekt.
    Der Barack Obama müßte es auch noch seit vor seiner US Präsidialzeit wissen. Wer was als Krankenhaus oder Arzt Angst vor Corona hat, ist nicht echt, sondern ein Stümper. So von der Straße mal aufgelesen und hypnotisiert worden. Das vielleicht. Der Rest ist Messie und Seuchenfan mit Ekelgestank, da wo es nicht je erlaubt ist, also sind die Psychotiker. Realitätsfremde auf Weltterrorismus-Niveau. Die Corona Angsthasen sind also Angstpsychotiker und können ohne volle Dröhnung nicht. 21.41 Uhr ich vergaß den Wurm-Look aus dem Corona Ei. Auf jeden Fall mögen die AsiatINNEN wie viele AusländerINNEN (Gift)Pilze, Hauptsache giftig, wie auch Giftfisch und wieder auf nicht mehr freihändig atmen können, boah sind die blöde Couch Potatoes. Da liegen und nichts mehr tun, evt. sind die die Robotics wie aus einem Sci-Fi Film für Arztübungsstationen, die nennen die die SimulantINNEN. Kommt rein mit Lesetipps in: Update66 Corona Surreal & ein Hamburger Professor und Corona Wuhan Labore - China-Mafia & Bikermief & unerwünschte nicht-deutsche Autos & Biowaffen-Attentate England Belgien Österreich Corona - 17 Jahre altes Projekt Corona 2002-3 noch immer aktuell - Krankenhaus OP-Ausfall wegen kranker Luft - Überbevölkerung durch nicht-Deutsche - Panikmache wegen Corona SARS-Cov-2 im SARS Punkt des BRD Infektionsschutzgesetzes & ADS Fetisch Weisse Weste China Fledermaus Betacorona Corona Virus Szene erst seit Ende Mai 2020 im Gesetz & Schulgesetz NRW alle gebrochen - wird noch ausgegliedert Atemluftmangel-Maske keine Belüftung Nasenhöhlen - ÄrztINNEN mit gelben Zähnen -- Ostblock-China-Verbrechen gegen die wahre BRD - Hochverräter nicht echte BRD Luftwaffe - Bundespräsident Gauck & Pfuscher Steinmeier KITA und Schulen in der BRD mafiös oft keine beamteten LehrerINNEN und KITA Muslimas & Geldbetrug gegen den Sozialstaat BRD vom Kapitalistenschwein DDR und China samt deren Drogen-Firmen wie Huawei - Tuberkulose allen egal - China crasht mit Korea Viren Tourismus & Seit 1998 TaeterINNEN wollten keinen Tourismus sondern Terrorismus aber Geschäftsreisen & AUFGEFLOGEN: Krankenhäuser samt AerztINNEN kannten nicht je zuvor Mundschutz oder Kittel - Hygiene noch immer nicht & Gefährliches Mauritius 3 deren Einheimische durften nicht nach Mauritius - Indien China olles Commonwealth blöde Briten





    Achten Sie unbedingt bei Mietverträgen, 25. Oktober 2021, 19.41 Uhr was echt drin steht, meiner ist hinfällig, man dürfe nur Personen im Aufzug befördern, keine größeren Gepäckstücke oder Kisten. Er ist nicht zum Wohnhaus gehörig der Mietvertrag übrigens, sondern ein Standardding, wo man anscheinend auch noch alle Pflichten einer Hausverwaltung übernehmen muß. Übrigens samt Einrichtung ist das manchmal, ohne das das Wort noch mal als möbliert drin steht, achten Sie genau, ob Einrichtung drin steht. Strom sind pflichtige Hausverwaltung-Mietnebenkosten-Abrechnung, macht fast keiner. Evt. sind die Hausverwaltungen dann keine im Grundbuchamt registrierte Firmen zum Mietobjekt oder und der Vermieter oder Eigentümer sind nicht echt.
    Vorsichtig vor RechtsanwältINNEN der Zivilgerichtsbarkeit, 25. Oktober 2021, 19.38 Uhr wie eine Rechtsanwältin Oer, die wie eine gewerbliche Drückekolonnenmafia OHNE Vollmacht, aber mit Umsatzsteuer-ID gegen andere OHNE Vollmacht und OHNE vorheriges außergerichtliches und OHNE Schiedsstelle samt der pflichtigen vorab-Gütetermine gegen Leute vorgeht, dazu gehören auch Gerichtsschreibenfälschungen, mit falschen Stempeln, die nur eingedruckt sind und OHNE Unterschriften, siehe weiter unten, samt jpgs. AnwältINNEN sind primär wie volldumme Mafiosis fernab von Gesetzen und echten Unterschriften und sind auf Einbruchsniveau und Geldklaubanden. Man merkt, die wären gerne Knasties. Die reagieren nicht je auf dann nicht-gerichtliche Anschreiben und haben auf Gütetermine, zu denen die verpflichtet sind, null je Bock. Oft deren MandantINNEN auch nicht, die aber nicht je eine Vollmacht erteilt hatten.
    Lebensgefahr mal wieder hier Wickrather Straße 43 (in 39 ging ich nicht rein) und netto Supermarkt, Grevenbroicher Weg 2, linksrheinisch von Düsseldorf. 25. Oktober 2021, 14.45 Uhr und 15.18 Uhr und 15.26 Uhr Ich schrieb bekanntlich bereits wiederholt auch vor einigen Stunden so fast auch über netto, Grevenbroicher Weg 2, linksrheinisch von Düsseldorf. Der Eingangsbereich hinter der Schranke, ist am Rumpissen aus der Decke. Also da wo sonst die ersten Angebotskartons stehen. Es ist total naß und darunter ein Rollcontainer, zu Reinregnen. Sowohl Lampen, Leuchten und Stromkabel und Steckverbindungen sind durchnäßt und betroffen und es pißt so da rein, Vergleichsfoto mit der Schön Klinik Pisse aus den Deckenpaneelen kommt noch. Polizei war nicht da, als ich vorhin da war, kein Elektriker, kein Sicherheitsmann oder Leute vom Haus oder deren Hausverwaltung. Wenn ich den Filialleiter da oben mit Foto hängen sehe, was rechts davon, fühle ich mich wie reingepufft in die Magengegend, aber in echt nicht. 14.45 Uhr

    15.18 Uhr so und davon ca. 8 Paneele meine ich, und davon die bereits abgenommen und entfernt.

    15.26 Uhr Klo-Vorraum Schön Klinik Erdgeschoß bzw. da wo man draußen die Treppen erst mal hoch gehen muß, so wie eine Etage höher, und unten in der Notaufnahme, was örtlich versetzt, stinkt - stank es oft so, wie ein Pissenebel von dort den Decken-Paneelen auf den kleinen schmalen Flur vor dem Notaufnahme-Sekretariat, als Vergleich, also die Paneele sich wegdenken und dann also da Leitungen sehen und es pißt so runter.

    Rugbyspieler, die immer so rumschreien, mal "Taliban" mal eine Zeit den israelischen Fernseh-Film-Macher "Haim Saban", mal spielen Sowjets bei dem Britengeschrei mit, direkt hier hinterm Haus, Akku für Foto gerade leer, 16.19 Uhr, 24. Oktober 2021 vorsichtig, 19.15 Uhr Uhr die AsiatINNEN haben genüßlich mit deren Giftkindern zu Beginn die Spieler vor vielen Jahren trancig gemacht, Jahre zuvor war es dort Fußballplatz für die kleinen Ligen und Kinder-Jugendvereine und Lebensgefahren linksrheinisch im Seuchen-RaucherINNEN-Bombengebiet einer einst bereits leicht versunkenen Hochklug-Kultur in ein niveauloses Gebiet die konnten auch normal spielen, aktuell absolut eklige Kampfgas-aggressivmachende Drogengifte fliegen im Haus, also gerne bestätige ich, daß Suizidale ungern alle sterben wollen, sondern hier im Haus gerne ein riesige Pharao-Gefolge mit sich in den Tod ziehen wollen- Der Fußballplatz sollte nur so 100 Meter umziehen und dort gebaut werden, wo jeder gratis zugucken kann, quasi nur wie ein Pferdezaun drum.
    24. Oktober 2021, 05.42 Uhr Ich hatte dieses gestern ergänzt, aber es ließ sich weder speichern noch updaten, die Aggro-Droge ist eine Massenmord-Ebene-Droge, pervertierte Christen-Kommandos fingen vor vielen Jahren an, da ware Polen noch Polen, nicht EU und Kroatien etc. noch Jugoslawien bzw. Kroatien - nur nicht-EU AusländerINNEN in das Gebiet einzuschleusen, Seuchenkranke und wegen erfundenen Kriegen, um die BRD zu vernichten, für ein Heiliges Römisches Reich so in der Arzt oder Vereintes Christentum des Osmanischen Reichs samt Muslime in Europa. Viele Christen sind bekanntlich schizophrene und psychotische Errettungsbewahnte, haben alle Attentate vorab geplant, tun danach auf SozialarbeiterINNEN OHNE SGB-Kenntnisse, fahren oder fliegen mit Junkies (international) aus z.B. Düsseldorf in nordafrikanische Staaten, Türkei oder in die Niederlande, in die "Ferienfreizeit", ein Begriff, den es nur für Schulkinder gibt (wie die Sommerferienangebote der Städte), brechen in der Arbeit in der BRD aber alle Gesetze, als ob in z.B. Afrika dann AfrikanerINNEN für Deutschland akquiriert werden oder aus der Türkei.
    Primär sind fast alle nicht-Deutschen als WeltvernichterINNEN, GetreidevernichterINNEN, Ackerbau, Viehzucht, EssensvernichterINNEN einzustufen, die nur in Tabak und Ekelgestank deren Bazillenbestimmung finden und mit Voodoo und im Kannibalismus deren Bestimmung wie im Film Soylent Green finden (Menschenfleischtablettchen, so wie im kleinen Handyformat), grundsätzlich haben die vom Gestank her hier im Gebiet nur Interesse an Rauchbomben, Zigarettengroßmief und verstrahlen gerne nuklear mit Polonium 210 und aus der Radiologie, AsiatINNEN fürchten sich primär vor der echten Sonne und sind illegale Ekel, aber die Stiftungen helfen ja gerne jedem nicht-Deutschen, Hauptsache kein "Deutsch" mehr.
    Der Analphabetismus durchzieht alle Gesellschaftsschichten und Berufe wie ÄrztINNEN und Gerichtspersonal also die TerroristINNEN sind dort tätig, Gas-Luftanschläge sind besonders beliebt, unterirdische Gräben wie anscheinend eigene Städte auch. Auch ist es so, daß AsiatINNEN gerne eklig wohnen im Gestank, für die sind die Rohbauten in China eigentlich deren ideales Wohnhaus. Was Anderes zu glauben, läßt deren Benehmen und deren ständige septische und ekelstinkende und mit Nervengift verseuchten Produkte nicht zu. Die sind echt gerne jahrelange Schläfer irgendwo, vermiefen gerne alles und sind nichts Anderes als ein Ekelgroupie auf dem Bösewichtniveau der AsiatINNEN in einem James Bond Film. Außerdem sind AsiatINNEN süchtige Hollywood-FanatikerINNEN, die gerne nach seuchigem Ohrenschmalz und Cat-San stinken.
    Auch hier im Haus wollen zwei Wohnparteien (bestimmt über 50 Jahre alt), umgeben von AsiatINNEN hier im mutierten in ein Asylanten Ekelgifthaus und Drogenhaus einer ekligen Raucher-Asylantenschar nur Ekel Gestank und Stars hier wohnen haben, denn auch ddie lieben anscheinend nur Milzbrand, Ekelpupse, und vergiften die schönste Balkonluft mit Kettenraucherei und selbst gebranntem Sowjet-Alkohol, ohne daß jeder rauchen muß, sondern es stinkt querbeet durch. Am schönen Nachthimmel mit vielen Sternen bei sauberer Luft, daran haben die kein Interesse, nein die vielen hier, egal welches Volk meinen, daß Stars auf Ekel so geil stehen, auch Hunde übrigens, Stars würden nur Abschaum mögen und voller Seuchen sein. Viele RaucherINNEN würden nicht je in echt einen Molotow-Cocktail in deren Wohnung oder Balkon übrigens wahrnehmen, meine ich. Supermärkte sind primär ja auch nur Raucherclubs mit Siffegestank seit der Maskenpflicht, weil die Bundesregierung die Zerstörung der BRD nicht je wahrhaben will.
    Rauchen kann töten, das ist deren einziges Ziel, zu quälen und zu verseuchen, Personen, die nicht je OHNE Bomben, Kriegsgestank, Leichengestank und Verbrennungsgestank an menschlichem Fleisch im Leben klar kommen, sind beliebt und erwünscht, dann fallen die Nervengiftdrogen der Psychiatrien und Pharma-Unternehmen und der Tötungsgestank der Palliativ-Euthanasie-Mittel nicht so auf (an Menschen).
    UnterstützerINNEN von denen sind die vielen Christen und Stiftungen. Auch Krankenhäuser stinken gerne, viele sind auch nur Christen und haben keinerlei Zulassung je gehabt, die sind keine ÄrztINNEN also, Hauptsache der an das mal Kreuz getackerte Jesus (weil er keine Heilzulassung damals hatte) kann heilen, der durfte ja damals früher vom Kreuz runter und wurde geheilt.
    Daraufhin, so fast 2000 Jahre später wurde schlecker zerstört. Heilung will man nicht, vermute ich, nur Ekel und Gestank, Seuchen und Drogen. Man hat sich nun mal wie im Neandertal nach einem Kometeneinschlag größerer Art zum Fressen gerne, was Anderes ist bei vielen nach wie vor nicht erwünscht.
    Ja, was sind die Kinder bereits zuckersüß und bekommen anscheinend massiv Anti-Diabetika. Viele mögen nur braune Sauce als Leitungswasser und als neue Sauberkeit: Gülle mit Nekrosegestank, und nur derartige Flüsse und Seen, weil die Scheiße echt heilt. Mehr haben die nicht im Gehirn. Deren Häuser darf man wegbomben, tun die eh selbst wie das einst Huawei auch machte - retten Sie lieber Ihre Sachen und ziehen Sie fort und helfen Sie aktiv den Sterbewilligen, die wollen zerfetzt da oft in echt liegen, so viel Gift-Druckluft aufbauen, damit das Dach endlich wegfliegt und viele Körper zerfetzt durch die Gegend fliegen und dann von Geiern und Krähen angefressen werden. Gott, so was hielt ich mal für Satire in der Schule, die sind echt aber so. Wo gibt es denn einen nicht stinkenden Supermarkt, die tun alle dumm die Maske auf und stinken gerne dann mit. Rauchsüchtige scheinen überall zu arbeiten und die HauseigentümerINNEN ändern nichts.
    Das ist dieses Haus übrigens und viele andere linksrheinisch von Düsseldorf, also andere Rheinuferseite, daraus erfanden einige eine Sexstörung, wenn man vom anderen Ufer ist. Ohne Heilung, nur weil Herr Marth nur Stars will, das ist Tatsache, auch die Kinderband Tokio Hotel wurde hier angeritten, die Kindervorgruppe von dem tatverdächtigen Kinderschänder Robbie Williams (ex-Take That). Ein DDR Kackarsch, denn was lernten wir hier in Düsseldorf über England? England sei mehr Stasi als die DDR. Der Williams hat bekanntlich einen nicht-England-Körper. Hier ist kein vom Gesellschaftsniveau "gehobenes Gebiet", hier sind primär nur stinkende AusländerINNEN und RaucherINNEN, die ohne Fluppe nicht klar kommen, sondern es war mal hochgehievt worden mit Kellern unterm Keller sozusagen, es ist woanders draufgeplatscht worden sozusagen. Hier ist primär primitive Masse wohnend, die lieber gerne ein gemeinschaftlich stinkender Blob ist - das Wesen aus dem Weltall.


    Fire Fire Fire beim Spielen rufen die, die anderen dann auch, dann I smell Fire und ich schmecke Feuer, ja hier brennt es immer irgendwie im hiesigen Brandstifter und Kannibalenfraßhaus, samt vorhin fremder Mundgeruch auf meinem Küchenboden.
    Dann schrie einer der Rugbyspieler, immerhin sah man da mal deren Lumpen als Spielei, "Einbruch", ja des Gebiet ist einsturzgefährdet, so richtig wie eine Titanic volle Arschkarte. Aber es ist den Massensuizidalen wurscht, ich suche also massig neu, die Rauchen hier gerne Gebäude tot und von unten bis in die 8. Etage auch.
    Die schwerhörigen Sportler mögen ja auch nur in den Sportlhallen von morgens bis abends Lärm und Musikbummbumm, also leise ist das Schutzgebiet seit Jahren nicht mehr, natürlich Drogen inklusive, obwohl der Besitz doch strafbar ist, wie konsumieren die denn, naja die DealerINNEN sind doch Polizei- und Arzt-bekannt. Ob die alle Führerscheinfähige sind, weiß ich nicht, als Briten eine Schande.


    Achtung NSU-andersherum-Gefahr gegen Deutsche durch anscheinend ScheißkackausländerINNEN, 14.08 Uhr, so, 04.27 Uhr in zwei Monaten ist Heiligabend, da kommt das Christkind, das ist ein blondes Mädchen, aber nicht je eine Scheißblödausländerin wie einst die Ekeltussie aus Indien oder so, so eine widerliche arrogante Tussie. Hier im Gebiet ist anscheinend man lieber Bangladesh, Hauptsache untergehen, dann nehmen wir Deutschen den ollen InderINNEN deren Götter weg und die Kühe, eine heilige Kuh, ein Auto ist das laut holländischem Fernsehprogramm.
    So wegen der Heiligen Kuh namens Tesla, frei ist die Energie nicht und dem Elon Musk, wie ein schlecht Getackerter aus Asien sieht er aus und der Anne G. (Düsseldorf) je nach Look ein Türkenluder der Änderungsschneiderei früher, wo ich in der Nähe aufwuchs (Türken Griechen Kurden oder so), also die (Anne und Elon, habt Ihr gefickt?) wollten, daß das hiesige Gebiet in Wahrheit Wasserschutzgebiet und Fruchtanbaugebiet, Gemüseanbaugebiet, das absichtlich von nicht-Deutschen zerstört wurde, ein Lepra-Gebiet wird. Ein Todesseuchengebiet der EkelausländerINNEN samt Moschee und China. Anne G gehört fast zum Trio Miriam Meckel und Anne Will. (Fernsehtanten), denn nicht-Deutsche sind nur zum Sterben in Deutschland.

    Der Wohnungsgegenstand, eine Wohnungseigentümergemeinschaft, Wickrather Straß 39 - 43, linksrheinisch von Düsseldorf, nicht in Wahrheit Düsseldorf, ist an sich nicht mehr vorhanden, weil die Auslandskommune, illegaler Ekelgestank, nur in einem von denen kreierten erschaffenen Seuchen-Sepsis-Todeshaus samt Ekelkrankenhausgestank, entgegen baulichen Vorhaben und Bauabnahme hier führt. Der Mietvertrag ist nicht so vorhanden.
    Die Seuchenkranken sind eine Fetischszene und läßt alles fälschen. Ich werde eine Million Euro Schmerzensgeld und Schadensersatz wiederholt verlangen. Eine Rechtsanwältin Oer, Schanzenstraße 59, linksrheinisch von Düsseldorf, hält sich im Grünen Briefpapier-Rausch anscheinend für die Grünen Krankenhausdamen als Anwältin OHNE Vollmacht und OHNE mich je vor Klageerhebung mich angeschrieben zu haben. Grundbuchauszug fehlte. Es liegt kein rechtskräftiges Urteil vor und die Kuh türkt weiterhin, der Rest stinkt wie Kuh aus dem Arsch. Die meisten sind aus einer Kotschizophrenen Abteilung der Vollirrenstation Haus 2 Düsseldorf, und stinkt gerne herum.

    Das soll ein Ende eines Urteils, Fantasiestempel, keiner unterschrieb, Urkundsbeamte keine, Geschäftsstelle, keine Kammer. Das Ding war über drei Wochen postalisch unterwegs. 15.11 Uhr

    04.27 Uhr Aussätzige, also Burka-Nonnenekelclub, OHNE Heilung, nur mit Gestank, weil die Stadtwerke Düsseldorf eh in Wahrheit nicht stromlieferungsfähig sind, hier war übrigens nur linksrheinisch nicht je Düsseldorf, auch nicht der Mini-Yachthafen von Anne deren Vorfahren mit derem Kutter sozusagen, die wohnten aberprimär in der Türkei. Da wo ich wohne, ist Haus anscheinend ein Flüchtlingstreffpunkt, hier sozusagen auf der Grünen Wiese, die meinten anscheinend ein Nottreffpunkt, der ist aber in Wahrheit Heerdter Lohweg. Foto kommt noch (so irgendwann) nach, der Rest mag nur Seuchen OHNE Heilung, stinkend verwesen mit Fäulnis und Gülle wie die Großmarktgülle Düsseldorf. Weil ja eh immer alle faul ist und dahinvegetierend ist. Hier kann die Tomate nach Achselhöhlenstinkie miefen und die Früchte im Markt nach der Leibesfrucht einer Geschlechtskranken, frisch rausgezogen. ähnlich wie beim NSU Verfahren in München und Gerichte in München (Türken oder so als GerichtsmitarbeiterINNEN) ähnlich wie aktuell in Düsseldorf Amtsgericht. Der Gerichtsstempel war nur eingedruckt, kein Ort angegeben, keine Unterschrift in einem gefälschten Klageverfahren in Mietdiengen. Deshalb wurde alles illegal bebaut, damit die Scheißfreaks endlich untergehen und absaufen und elendig sterben, Hauptsache die stinken.
    AsiatINNEN lieben nur stinkenden ekligen Ohrenschmalz und alles Eklige, was die sonst noch essen und verstinken damit auch ein 32-Wohnungshaus, für die sind die angeblichen Rohbauten in China der total-ideale Wohnort, die lieben nur so was, die anderen AsiatINNEN lieben nur Cat-San und stinken aus dem Mund damit. Hai Hai, deshalb mögen die keine Zähne, denn der Hai hat welche, deshalb werden die geschlachtet, der Rest ist Blowjobber und viele Leute wie hier mögen nur mit Benzin und Motorenöl und Motorenruß mit stinken, weil Russen Ruß mögen und alle haben Enzephalopathie wie gestern im Bergdoktor (zdf), alles andere, sind mehrere hier. Die AsiatINNEN sind Immobielienrohbaufans, mehr steht denen auch nicht in China zu. Die sind nur Gestank und Ekel. Der Rest ist eine Auto, anscheinend mit Eutermilch, Propofol oder Malted Milk, andere sind Hundemenschen, immer am Markieren und am Pissen.

    Wie war das noch in England, man solle die NHS nicht aufsuchen (deren Gesundheitssystem) wegen Corona. Das machen, gerade gesehen zdf Live Stream online zdf heute, T-Shirt mit Tattoo-Mann spielt Impfarzt, ja das ist nicht NHS. Das englische Gesundheitssystem machte bei den in Wahrheit niedrigen Zahlen, bei dem wie von The Sun und Murdoch inszenierten Tabloid Gaga nicht mit. England ist seit 1998 auffälliger China-Arschsklave samt Ekelgestank. 19.08 Uhr
    22. Oktober 2021 Vorsichtig vor Giftdroge, man schreibt plötzlich das Gegenteil oder man verkürzt wie im Steno Wörter, es ist ein Nervengift, es ist mir seit ca. 2004 bekannt. 18.45 Uhr ich bin noch dran mit der Arzt-Story, wie soll man sich beschweren, wenn keiner hilft und eh keiner Arzt ist, die meisten sind nur darstellende Spinner. Die vorhin rumkackenden Personen gehören zu einer Ekelszene, einer Ärzte-Szene teilweise an und eine Ärztin ist Entführerin mit einem "Brustabhacker", weil ein ex-Freund es toll fand, lieber eine Person mit knabenhafter Brust zu haben, die klauen echt echte Brüste, man wacht auf und die Höxter samt Kannibalenszene gehören dazu. Auch der Flugzeugabsturz von Malaysia Airlines in der Ukraine und die AIDS-Tante von Tongeren sind Teil höchstwahrscheinlich davon. Eine Ärztin, nun niedergelassene, sollte sich Patientinnen zum Brust abtackern suchen, Doppel-D stand bekanntlich auf der Überweisung der Ärztin der folgenden Story, die es nicht namentlich gibt. Christinchen und ich waren da plötzlich in Kaiserswerth.
    Sie hielt ich für eine Freundin des einen Mannes, mit dem ich 1992 mal sechs Wochen zusammen war, jeder wollte von mir erben oder so. Also damals suchte sich die betreffende nun niedergelassene Ärztin irgendwelche Patientinnen aus, die keine je von der waren. Die Mutter deren Freundes war Psychiaterin, angeblich war die nun Ärztin hypnotisiert von meiner angeblichen Mutter, (kein DNA-Test), denn nur sie wollte die schönste Brust der Welt haben (um den Film und Abgeschminkt den Film ging es dann auch noch). Es herrscht Lebensgefahr und viele Personen sind eher Voodoo-ZombiemeisterINNEN als alles andere und nicht je im Leben würdig, es wurde niemand je in echt gerufen zur Hilfe zur strafrechtlichen Ermittlung. Also Entführungen durch Außerirdische sind eher Neu-ÄrztINNEN, die sich an Ihnen erproben wollen, wie im Horrorfilm und wenn man Pech hat, hat mal Null Erinnerung. Es sind Elektrotechniker involviert. Trauen Sie keinem Arzt, auch nicht, wenn ich eine in einer Patientenvollmacht, falls ich eine fast oder Leiche bin, die da drinsteht. Wer eine knabenhaft Figur nur mag, ist wie ein Kinderficker, der Typ hat sich jünger gemacht als er war und hängt in einer Ekelszene übelst mit drin. Auch die der Uniklinik. 19.41 Uhr

    Vorsichtig, die Hausärzte Lörick, hier gibt es anscheinend viele StalkerINNEN und SklavINNEN der Privatpraxis, so vom Look der Webseite, viele ÄrztINNEN sind so, Hauptsache, daß der Patient ständig wiederkommt, also Megagefahr der PupsfetischistINNEN und Hunde-Ekelszene und sind 50er Jahre Seuchen-Düsseldorf, evt. versursacht wiederholt durch AsiatINNEN im bio-chemischen be Kampf gegen die BRD. Der Rest macht ja evt. dort noch immer eine nicht genehmigte Artikel 8 GG Demo mit Zigaretten, die doch laut Verpackung Tötungswaffen und Verstümmelungswaffen sind. Hotels auch, da wären Abwehrsprays gegen die Suchtkranken und WaffenträgerINNEN wichtig.
    Die Saftschubsen fliegen gerne im Bankräuberlook und fordern und fördern gerne Kaperung samt Popoklatsch, so wie es hier oft nach Flugzeug-Crew und Innenkabine es stinkt. Hier im Wohnhaus, da weiß man die Ursula von der Leyen wäre geil auf Popoklatsch von Madonna oder einem was astrophysisch verjüngtem Ozzy.
    Die Crews (Piloten meckerten Jahre zuvor wegen falschen Flugzeugbeschreibungen und deswegen fehlender Sicherheit, ich ging an zwei vorbei, als die sich unterhielten) sind gerne seuchig und wurden dumm seit keine Endlos-Arzneien mehr im Flugzeug erlaubt sind, sondern nur noch das kleine Tütchen. Die Lufthansa ließ mich mal im Flug trotz riesiger Arzneinottasche von mir, nicht helfen, weil ich keine Ärztin war, Sofortmaßnahmen am Unfallort kennen die im Notfall, wenn kein Arzt in der Nähe sein sollte, nicht.
    Die Crew ist selber die Gefahr samt manchmal Catering (kein echtes mehr zum Auspacken wie beim Tray Service Charter früher oder Gate Buffet Taschen) und weisen vorab nicht je haargenau auf Seuchen und Gestänke im Flug hin und ÄrztINNEN nicht auf in-flight Medikation, die man unbedingt nehmen sollte. Viel lieber erfinden alle die Panik Corona, wegen einer Hühner-Bronchitis, nicht je auf einschleimenden Ekelfraß, trockene Nase, Bronchien, Schimmel und Seuchenpersonal.
    Vom Gestank in diesem Wohnhaus lieben die alle nur Seuchen und Typhus und Cholera und Dauerpupse, komplett arbeitsunfähigs Dummpupspersonal und unmündig dazu, nicht je im Leben Flugfähige, für die ist ein Containertransport in deren Heimat (FBI Spezialcontainer) besser. Je nach Inserat für Jobs, könnte man meinen, am Flughafen arbeiten nur Al Qaeda, ISIS und Seuchen-TerroristINNEN. Es fing an, mit Besichtigungen dort und in der Postsortierungsanlage, wo war es Leverkusen oder so mit dem British Businessman Club, ich war da Mitglied, die wurden danach alle dumm und lieber TerroristINNEN und indisch und alles nur nicht je Europa, als ob die nur evt. auf einen Hinweis gewartet hatten. Da war eine T(h)eresa tätig bei uns im Club, nicht die May.
    Die anderen wie Polen, DDR, Sowjets terrorisierten sich vorab in die BRD ein und schummelten mit derem EU-Beitritt, deren EinzeltäterINNEN einer Terrorszene waren zuvor bereits ekligst aktiv und was sollte das überhaupt, es sei günstiger Büsumer Krabben in Tunesien oder Marokko puhlen zu lassen, Hinflug und Rückflug, als in Deutschland, das kann man oft sogar in Chips oder Desinfektionstüchern schmecken, aus welchem Land oder wer da sich nicht gewaschen hat. Territoriale Integrität nicht vorhanden. Bei den Putzen, Türkei, Kurden keine Ahnung was, des Flugzeugs in DUS war es früher okay mit deren Putzteams der Firma Klüh. Auffällig ist ein Klogestank vor wenigen Wochen gewesen, der mich an das Abpumpen eines Langstreckenflugszeugs in die Dominikanische Republik erinnerte, wir durften sitzen bleiben, zur Eröffnung des Flughafen MUC war das glaube ich, da suchte ja jeder sein Flugzeug samt Crews, es galt in Wahrheit als schweres Attentat und nicht der Flughafen kann nichts, es war ein echter Anschlag. 15.37 Uhr

    Stars sind primär gratis Prostituierte, die Junkies sind, na wie das Buch "Christiane F" Wir Kinder vom Bahnhof Zoo " (das war in Berlin, nicht Düsseldorf) Sie vergaß selbst zu singen, es gab Entführungen deswegen von ich vermute Eltern, evt. an der Petra K., an mir (wir waren was älter schon) evt. an Christiana, sowieso Asia Mafia, die gerne zuguckt am Fick egal wann und wem. Stars sind Schizophrene, die wollen weder von Drogen noch Psychopharmaka loskommen, 2. Weltkriegs-FetischistINNEN sind die, wie dumme AmerikanerINNEN. 08.07 Uhr. AsiatINNEN können nicht je OHNE deren eigenen Starwahn leben, für die ist eine Welt OHNE Stars und Prominente, heilerisch eigentlich das Idealleben. 11.12 Uhr Auch kein First Sony mehr (war eigentlich AIWA und was von Philips) AsiatINNEN sind zu eklig, entführen gerne auf höher als Weltkriegsniveau, wie deren Ekel-Chinese Theatre in die USA kam, beweist, nur ein Drogenpack ist das, die bestalken Alles und Jeden. Igitt, sogar mich, wie eklig ist das denn?!
    Mehr als Junkies und Säufer ist die Starwelt primär nicht, Terroristenarschlöcher, jedem Psychiater hörigst erlegen, und Musiker wollen eh nur, daß die ZuschauerINNEN voller Drogen und mit einem Tinnitus nach Hause kommen. Primär stanken früher viele nach einem Leichen-Hanf-Mix. Polizei gab es in einer Konzerthalle nicht je, zwar SanitäterINNEN, aber das war es schon.
    Die klassischen Musikfreaks, die gerne alles gratis auch vom Personal haben wollen (mir von dem Rieu passiert, wenn er kein Doppelgänger war, was interessiert mich der) sind ähnlich, auf elitär tuend, aber sonst nichts. Finger weg, die Szene ist nur was für Schwuchteln und Lesben, die natürlich galant da hinein hypnotisiert worden waren. Umtackerer OHNE Heilabsicht gibt es ja genügend. Wie hier Junkies und Pisser, wie nicht stubenreine Haustiere, die hier in Menschenform. Viele können mal wieder nicht schlucken wie evt. AsiatINNEN.
    Die Story über Hausärzte Lörick in der Mache, die evt. nur für das Privatareal Grevenbroicher Weg 35 tätig sein durften, ich sage über die eigentlich seit Jahren aus, aber seit dem Doppel D über meine Titten auf einer Überweisung zum Hautarzt, es ging nicht je um meine Brüste, und danach grün als Blutrot im Urin aus, denn Rezepte macht dort nur eine Tante in Privatklamotte, obwohl nicht ähnlich, die blöde Frau Asiablödie Phung, nimmt nicht legale Rezepte an und erinnert mich an die arrogante Schauspielzicke der Sachsenklinik "In aller Freundschaft", noch so eine Asia-Zicke, die Apotheke ist privater Clan, Privatklamotte wie der Arzt, oder was immer der meint zu sein, man darf sich auf die gar nicht einlassen, die Bullen sind nur hörigste Boys, die Helden des Alltags, SAT1. Es gibt keine echten. Die sind alle Starbewahnte, deshalb sind Jugendzeitschriften und Musikzeitschriften so gefährlich, es ging nicht je um Dr. Sommer und so, sondern um die TerroristINNEN-Szene namens Star und deren Hinterleute, ein sittenwidriges Ekelgeschäft, man schmeißt Stars an Junkies raus. Ich dachte früher, es ginge um die Aufklärungsseiten also Sexaufklärungsseiten, aber das Musik-Biz ist ein sittenwidriges Entführungs-Terrordrogen-Schwein. Auch der Brian May von Queen ist ein Arsch, schade. Das Business ist nur Menschenhandel und Psychiatrie und ein Drogen- Lobotomie-Geschäft anallen. Das ZDF ist nicht besser, es ist genauso. 11.19 Uhr

    21. Oktober und 22. Oktober Ach ja, wieso heißt es Rechts-(Ekelsau)Staat, aber nicht Rechtstaat, zur Ergänzung vom 22. Otober 2021, 08.09 EU ist kein Staat in echt, nur für psychotische PolitikerINNEN, wir haben alle unseren eigenen Ländle-Ausweis und Reisepaß oder darin steht zusätzlich der wahre Staat wie früher Israel auf den deuschen Reisepässen, damit die Juden kapieren, die sind Israelis, wollten die auch nicht wahrhaben EU ist ein Staat, es ist juristisch vorhanden nur für Politbonzen für deren Tasche-vollstopfen-Ding. Sollte Allgemeinbildung sein. Die EU Weiber stehen ja eh nur auf China und so und Niggah. Hygiene will keiner, aber deren Drogen konsumieren. 19.10 Uhr, ach ja hat so was von Jamaika - die Drogen und ein Dr. ohne med ohne jur gibt es auch nicht, nur ständig in den Nachrichten und auf vielen Arztwebseiten oder Banken und so 19.12 Uhr. Auch vielen RichterINNEN des Bundesgerichtshof fehlt es Dr. mit was für einen, also nur Dr. Müller etc als Beispiel. Dr. jur kennen die Urteile nicht, die ich fand. 07.07 Uhr, die Polizei ist ja auch lieber nur Fernsehstar, sonst mit OP-Maske unterwegs, Hauptsache vermummt, man könnte es ja sonst mit den Nebenhöhlen bekommen, spielt aber lieber Corona-Show.
    Es stürmt fast die ganze Nacht und wie gestern, als ich einkaufen ging von Wickrather Straße 43, linksrheinisch von Düsseldorf bis Trinkgut Heerdter Lohweg, roch es nach einem Mix aus Mundgeruch und Fleischbrühe, dann nachts primär nach Fleischbrühe, ich blieb drinnen 21. Oktober 2021, 07.55 Uhr, also vorsichtig vor den Böen und auf Brücken. Die Brücke über die in Wahrheit illegale Zubringerstraße Richtung Heerdter Dreieck, ist Überfahrt über die neue Brücke ist nun mit der weißen Straßenmarkierung drauf, aber noch nicht befahrbar oder begehbar, seit zwei Jahren also zum Krankenhaus und Nikolaus-Knopp-Platz nicht. Man muß riesige Umwege fahren oder gehen und Taxifahrer rügten den merkwürdigen Großverkehr wegen Vodafone.
    Es gab zuvor auf der Brücke gab es merkwürdige Thermik, man wurde wie vom Geist weggeweht oder umgeweht also auch runtergeweht, auch ich, damals zwischen 59 kg und ca. 70, nun ich 85 kg (dann nur noch Giftgase, eigentlich Wasserschutzgebiet, aber der nicht je zuständige rechtsrheinische Oberbürgermeister) spielte lieber Ruhrgebiet, obwohl es um Amöbenruhr, Typhus und Cholera ging, wie in den 50er Jahren, also vor 70 Jahren und davor, und sodaß mal nun fast überall vom Zubringer runterfahren kann.
    Der Rest der Politstadtbonzen mafiosit sich gerne mit internationalen Partnerstädten einen ab, als ob deren Volk sich überall hier aufhalten dürfe und wohnen und arbeiten dürfe. Düsseldorf ist nun mal gerne dusselig, zu klug, intellektuell und EQ hat es nicht je gereicht, bis auf natürlich viele SchülerINNEN, die dann auch wieder dumm wurden, hier linksrheinisch von Düsseldorf nicht nicht Düsseldorf.

    Lebensmittelwarnung Mondo Pizza, die Käsepizza, diese Woche gekauft im Netto Supermarkt, Grevenbroicher Weg 2, linksrheinisch von Düsseldorf, 20. Oktober 2021, 08.28 Uhr Also der Käse ist wie ein in Matsch zertretener Schaf-Ziegenkäse und die Pizza nicht genießbar. Es gab öfter widerwärtigste TK Ware, inklusive Geschlechtskrankheiten in dem eingepacktem Tütensauce-Fisch mit der leckeren Sauce, auch nicht je genießbar. Also es stank wie beim Frauenarzt der Seuchenrunde sozusagen, teilweise bereits außen die Verpackung und innen.

    Aktuell, Fakt, 21.54 Uhr über NSU in der Hackebeil 1. 22.15 Uhr und aus der Wiederholungssendung über NSU in Fakt, gesehen 20. Oktober 2021, 05.47 Uhr so kurz einige Minütchen nach 05.00 Uhr Todesstrafe für Kinderschänder, habe als Schild (Aufkleber) an einem Auto gestanden, so das merkwürdige Reporter-Team von FAKT, der Hackebeil 1 (ex-ARD, das Zeichen früher mit einem Strich, zdf hatte zwei), das Schild sei übrigens ein bekanntes Zeichen der Nazi-Szene an der Grenze zu Tschechien, so der Sprecher in der Sendung FAKT.
    Was eventuell Kinderschützer mit Nazi zu tun haben, ist mir unbekannt. Begriffe wie Kinder Küche Kirche wirken eher griechisch und türkisch und nordafrikanisch auf mich, aber ich lebte damals noch nicht. Hitler wurde übrigens in Braunau geboren, er war kein Niggah, auch nicht braun durch Gift, das ist mir nicht bekannt, er war kein Roma, angeblich aber Anne Frank ("Das Tagebuch der Anne Frank", teilweise eine Kunstfigur so mal übrigens). Also schnell zum Braunauer Adolf Hitler. Zitat: Braunau am Inn ist die älteste und mit 17.438 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2021) bevölkerungsreichste Stadtgemeinde im Innviertel in Oberösterreich. (...) Der Diktator Adolf Hitler wurde am 20. April 1889 in Braunau geboren.[4] Die Familie zog drei Jahre später nach Passau. Bei Kriegsende 1945 besetzten amerikanische Soldaten das Geburtshaus und verhinderten, dass fanatische NS-Anhänger es sprengen konnten.[5] Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Braunau_am_Inn#Braunau_als_Geburtsstadt_Hitlers und so wirkt die Historie über NSU und NS doch nur wie eine Sprengstoff Holocaust (Brand, Feuersturm etc) und nichts über den Ösi Hitler. Immer wird erfunden, der Adolf Hitler sein ein Deutscher gewesen, was er nicht je war. KuK Monarchie ist nicht Ku Klux Klan. Deutsche erfinden ständig was über Hitler und den Weltkrieg, die es als Fakten nicht je so gab, wie ein Haufen Dummer und mitlaufende Krakeeler, die es auch in Gerichten als RichterINNEN und deren Schreibkräfte noch immer gibt. Und alle ducken sich gerne vor denen. Und noch nicht einmal mit braune Sau und daß mit Adolf war ein Ösi wollen angeblich echte Volksdeutsche in der BRD wahrhaben. Es wird weiterhin unterminiert und gelogen und betrogen gegen die BRD. Die Merkel hat ja auch Angst in Deutschland zu leben, OHNE AusländerINNEN, so viele nicht, und wirken lieber wie Dauerurlauberinnen wie Urlaubsfickiementalität einer ständig wechselnden Partnerszene.
    Und aus https://de.wikipedia.org/wiki/Adolf-Hitler-Geburtshaus
    Im Zuge des „Anschlusses von Österreich“ an das nationalsozialistische Deutsche Reich erwarb Martin Bormann am 25. Mai 1938 das Geburtshaus des „Führers“ Adolf Hitler für die NSDAP zum vierfachen Verkehrswert. Auszug-Ende Zahlreiche Ideen der damaligen Zeit entsprechen Völkerrecht der Vereinten Nationen eines jeden Staats der Erde, so mal übrigens. Daraus erfinden dümmliche PolitikerINNEN wie die in Deutschland, samt Türkenpolitkacker, alle dürfen überall wohnen und sein aber nicht, das gilt nur für die Diplomaten im United Nations Gebäude in New York City (das Gebäude ist exterritorial der USA eigentlich). Alle kapieren den Unterschied von Tourismus und dort in echt dauerhaft wohnen und leben nicht. Für Jugoslawen, Griechen, Türken etc. ist deren Heimatland für die selbst auch nur ein Urlaubsland, aber sind weiterhin eher doch nur Fremde in Deutschland OHNE völkerrechtliche Befugnis, sich hier aufzuhalten oder Beamtenjobs zu haben. Die wiederholen auch gerne mit derem Drogenkonsul (je nach Land, wie AsiatINNEN) gerne den 2. Weltkrieg.
    Die Begrifflichkeit NSU ist nicht eindeutig geklärt, weise ich als Zeugin und Opfer hin. Meine Aussagen war immer alles egal, es geht teilweise um religiösen Wahnterrorismus in Form von getarnte Pflegekräften.
    In der DDR war die NSU angeblich anti-Juden, in der BRD anti-Türkei. Türkisches Gerichtspersonal war involviert, das Gericht ignornierte Aussagen.
    Ich weise auf UN Resolution 1514, Präambel Grundgesetz, Artikel 8 GG und 9 GG, Verwechselung evt. mit iranischen Personen und evt. sogar einen getarnten Zypern-Streit, weil dazu auch noch andere gehören, Anis Amri, eigentlich ebenso ein Opfer ursächlicher Art.
    Völlig ignoriert wurde eine Terror-Szene in und um die Graf-Recke-Stiftung (Evangelische Stiftung, eher sadistischer Art), Grafenberger Allee, Düsseldorf und die zeitgleiche Planung direkt fürs fiktionale Fernsehen auch so seit 2004. Prominente sind involviert und stargeile Tussen.
    Die Arier, da muß man echt aufpassen, sind eigentlich IranerINNEN. Das hatte mir mal ein Perser direkt nach dem Attentat auf das World Trade Center, 1993, in New York City erzählt. Ich war da mit einem Bekannten von mir um die Osterzeit für fast zwei Wochen. Boah, bin ich dann ständig auch wegen Fotos verwechselt worden, wie die totale Stasi-Scheiße, sogar mit der Postel (Die Kanzlei).
    Etliches hatte ich auch vergessen bzw. konnte mich nicht erinnern, was so gerade im Fernsehen läuft. Nazi, ist nicht geklärt, die Ashkenazi, NationalsozialistINNEN im SGB oder was. Einige andere Staaten der Erde definieren Nazi als was ganz Anderes und als was Positive. Es gibt von der Zschäpe echt Doppelgängerinnen, eine die leider für die Deutsche Rück Versicherung, Hansaallee, Ecke Heerdter Lohweg tätig war. Aber einer war tatsächlich in Düsseldorf tätig in der Stiftung die machen Ekelverbrechen wie im Horror-Cyborg-Zeitenveränderungsfilm. Ähnlichst wie Cyborg 2087 und zahlreiche Sci-Fi-Serien auch wie Seven Days.
    Sagen wir mal so, ich und die Zschäpe in einer Straßenbahn, aber eigentlich war die im Knast wegen des damaligen Gerichtsverfahrens.
    Juristisch gesehen, haben die - wer immer der Finanzier ist und Chefplaner an NSU, teilweise korrekt gehandelt. Etliches wirkte wie gescripted von RTL Vorabendserien, die wie GSZS in anderen Verbrechen übel mit drin hängen. Teilweise passierten an mir und MitschülerINNEN politisch motivierte Ekelverbrechen, weil jemand den Rauhaardackel von Schröder, also Hund mit Stammbaum, den für den späteren Bundeskanzler Schröder hielten. Ich habe dabei Asia-TerroristINNEN in Erinnerung. Der Dackel was von um 1985, dann hatten wir es noch mit der Drogenszene zu tun und mal MitschülerINNEN als Leiche und mal nicht. Ein Chaos.
    Eventuell hing Etliches - das kennen Sie vielleicht auch - an Schülerjobs im Krankenhaus, die Schülerschwestern, die hatten evtl mit so ganz sicherlich Ekeldroge dort zu tun und testeten rum, so was gibt es. Keiner wollte je in echt ermitteln, es ist ein Oberhuddel an Kack, von irgendwelchen blöden und der Götzl galt ja mal als Kinderschänderekel irgendwo mit drin und was mit dem Mooshammer, evt. sogar noch Astrophysiker aus Hamburg und was mit Göttingen. Es geht sogar so weit, daß einige Immobilienmakler ein Stadtviertel also Immobilien im "Corelli-Viertel" anboten. Düsseldorf, rechtsrheinisch. Bei mir ging es mal um die DESY in Hamburg und das dicke schwarze CERN Loch, aber nicht um die Daisy, den Yorkshire Terrier, die alle evt. von AsiatINNEN in terroristischer Art und Weise und Verwechselung mit York und Yorkshire verwechselt wurden. Ich hatte mit einigen beruflich zu tun bzw. teilweise nur total passiv. Die Lufen (SAT1 Frühstücksfernsehen) hatte Angst aufgrund eines Rache-Terrorakts in Berlin Breitscheidplatz getötet zu werden, sie war Zielperson, so äußerte sie sich eigentlich was danach im Fernsehen. Ich glaube das wissen viel mehr Promis, als Sie alle ahnen. 22.20 Uhr

    Vorsichtig Ihr EU-Banausen, Angst vor der ollen von der Leyen müßt Ihr nicht je haben, die ist nur eine Ische, die ist nichts, ich hoffe, sie hat bereits die Approbation zur Humanmedizinerin (Ärztin) entzogen bekommen. Jetzt weiß ich nicht mehr, ob der Til Schweiger und die mal Fickie Ficke gemacht haben, das Niveau ist irgendwie ähnlich.
    Auch der andere Typ mit dem -ski im Namen, zdf Stream heute 19.00 Version, zurückgespult, der gegen Polen rummoserte, die gegen die Polen meckern, sind alle nur Heulsusen wie der BRD-Regierungs-Ex-zdf-Mann Seibert in Sache NSA. Die meinen alle, die, egal welches EU-Land bzw. Politmensch sei miteinander befreundet, jeder PolitikerINNEN mit jedem. Wie eine Teeniezeitungsmentalität für naja, fast Rentner.
    Die Teenie-Stalkergroupie-Mentalität ist noch nicht mal eines müden Lächelns wert, sondern eher einer Therapiestunde in der Rechtsstaatlichkeit namens Holocaust-Psychiatrie, es gibt noch etliche auch aus der Zeit vor dem 2. Weltkrieg in der BRD. Kann man für die mal ein Plätzlein mit Bett organisieren?
    Die NSA muß natürlich mal wieder alle total supidupi technisch abhören lassen, bei mir ging es mal um ein Stethoskop, kapierte damals auch keiner.
    Bei so viel dumm da im Fernsehen, die ständig in derem Freundeswahn, wie mal meine angebliche echte, nicht DNA-geprüfte Mutter, auch so war, eigentlich wollen die nur Eure FreundINNEN kennenlernen, die ficken, ausspionieren, wie angeblich die Merkel an der jungen Thomalla.
    Also Freunde hat die Ische nicht, die ist evt. nicht das Original, so Ihr Kinder, die angeblichen von der, DNA-Test, auch mit DNA von Euren angeblichen Vorfahren. Eine Ärztin, die kein Alzheimer heilen kann, ist nicht echt. Und überhaupt, die von von den Laien, ähm von der Leyen, mit derem Neuro-Mann da, die konnten doch "alles" mit derem Papa machen, wenn er denn der Papa in echt je war. Das kennt man von dem Jenke, von RTL früher, ein Tröpfchen reicht und schon ist da die Amnesie oder ein Ausgetauschter, der so aussieht wie.
    Außerdem gibt es noch immer die Verquicking mit der von der Leyen mit Dutroux. Also die Freundesheulerei "ich bin gaaaanz alleine", "keiner mag mich", "wir sind doch alles Freunde" ist sehr depressiv, ohne Abhören schlecht zur Herzdiagnostik, Teeniebescheuerte im Hochverratswahn samt Selbstzerstörung gegen sich und den eigenen Staat, also totale Dienstuntaugliche noch dazu. Mehr ist die EU nicht. Also die Polit-Trottel. 19.44 Uhr

    Tatütata linksrheinisch von Düsseldorf Berichterstattung von 17.09 Uhr bis 18.24 Uhr live Seit längerer Zeit, nun 17.09 Uhr immer wieder Tatütata, was ist, weiß ich nicht, wo Bereich Lörick, Freibad und Löricker Heim, so vom Schall oder Hansaallee Richtung Meerbusch Büderich. Vorher wie Reifenbrand, Gummibrand, ob Zusammenhänge bestehen, weiß ich nicht, ich den ganzen Tag schon müder, gucken Sie evt. via Twitter, wegen Feuerwehr Düsseldorf, Feuerwehr Meerbusch (Büderich), Polizei Düsseldorf. 17.25 Uhr ich fand nichts via Twitter, vielleicht sind es wieder nur Snuff-Drehs und falsche Bullen und Feuerwehrleute, die sich mal wieder fürs Fernsehen haben beklauen lassen. Ich selber bin bei Twitter gesperrt als dort Veröffentlichende, die mögen nun mal nur lügen, wie die das bereits 2004 in der Vollirrenstation Haus 2, Psychiatrie Düsseldorf, ausgesagt hatten. 17.57 Uhr, es stinkt noch immer und viel Tatatüta, ein Mix aus unterschiedlichen Brandmaterialen, zwischendurch Gummi und Reifen.
    Wo der Brand ist, ist mir unbekannt. Es gab zahlreiche Attentate, dort, also wenn man mit Brust zum Rhein steht, quasi über das Brückchen, dann dort auf den Sandstrand, oft starkes wie unterirdische Baggerarbeiten, wie illegale Stadtbauten aus einem Horrorfilm, es stimmte nichts mehr, ich meide alles da seit Jahren, seit dem Pfingstmontagssturm plus ein Jahr danach. Viele Drogen waren vor dem Sturm (nicht unbedingt der Christine, die weiß das wahrscheinlich auch noch) verteilt worden, um Bäume damit zu füttern, andere versteckten Drogen im Sand unterm Gebüsch, flog auf, wenn Kinder daran pißten, ans Gebüsch.
    Angebliche Bombenreste auf den Rheinwiesen-Auengebiet, unterirdisch, ab Campingplatz bis hinter Landhaus Mönchenwerth, nicht unbedingt nur vom 2. Weltkrieg, Landhaus Mönchenwerth war öfter unterirdisches Attentatsgebiet in den alten Arealen, auch leider im Zusammenhang mit EkelstalkerINNEN, der Feldbusch (Verona Pooth, vormals Bohlen) und dem "Atze". Es gibt da ZeugINNEN und den späteren Mord an einem Bodyguard, das gehört zusammen.
    Ich wohne bekanntlich in der Nähe und ging früher fast jeden Tag entlang. Vermutliche Verwandte, keine DNA-Tests spielten mit dem Papa von Franjo Pooth Golf.
    Damals merkwürdige Drogen wie "Tor zur anderen Welt", da wo dann es schön weit wird nach der Häuseransammlung, damals viele Pisser dort, deswegen mal die Einzäunung mit dem Kunstpferd und Studie "wie viele Leute ficken das Pferd", aktuell Plastikbrand bei mir in der Wohnung angekommen 18.02 Uhr mit Reizhusten durch den Gestank, Hafengebiet Attentatsopfer auch vermutlich zeitlich vor den ekligen AsiatINNEN und Huawei gegenüber Postfiliale Hansaallee neben der ollen Moschee mit dem Erker, Ecke Schießstraße.
    Entführungen an den kleinen Hafen, AsiatINNEN nahmen an mindestens so groß wie Singapur u.a. an mir und anderen auf eine kleine Segel-Yacht dort, die ich dann wiederfand, keiner wollte je ermitteln.
    Der Rest der ausländischen Freaks ist eine Olympiaden-Prostuierten-Mannschaft aus Asien und Ostblockies, Kinder sollten früh ficken für Olympia usw usf also seit der Fußball EM mit Düsseldorf damals als Pressezentrum ist das hier alles Ekelterror sozusagen und Huawei war immer verboten auch durch China aus und man findet es oft nicht je auf Google Maps. Nun bin ich verschlackt vom Brandgeschehen. Autsch, Berichterstattungsende nun 18.10 Uhr Ach ja, man wollte gerne Rhein in echten Flammen und Pyromaniacs seien die Co-TäterINNEN, das auch so seit ca. 15 Jahren, viel Gift sei auch die letzte Zeit in den Rhein gelassen worden. 18.21 Uhr Kopfweh und das Gefühl Ektoplasma auszuspucken beinahe, als ob man beinahe auf was kaut, wie Plastemasse. Und hier irgendwie Klassenzimmermief wie 40 SchülerINNEN in einem zu kleinem Raum mit zu wenig geöffneten Fenstern, falls einige NachbarINNEN am Spannen waren, die sind hier oft für mich schwerste Tatverdächtige.
    18.24 Uhr es wirkt hier im Haus 7. Etage so, als ob es ein Brandrohr gäbe von hier zum Brandherd, wo immer der ist, es gab mal unterirdische Tunnelanlagen direkt zum Strand, die ich vergessen habe, es gibt also Tunnelwege wahrscheinlich noch, als ob es sozusagen in meinem Po auf der Couch reinkriecht. Die Tunnel gab es wirklich.
    Nicht vergessen, die Bundesliga ist keine, sondern nur ein Zusammentreffen oft ausländischer Gruppierungen mit Taliban-Bart 10.23 Uhr und Aktionärsgruppierungen, oh, also das Grundgesetz hat das ja mal total verboten. Aber der Türke Cem wollte gerne gegen das starke Sportland BRD aufmucken und den Bund auflösen, die BörsianerINNEN alle nicht legal und die DDR hatte ja freiwillig wegen den Kebabs in der Mauerstadt 1989 - 1990 aufgegeben.
    Achten Sie darauf, stinkt es bei Ihnen, obwohl Sie nichts örtlich damit zu tun haben, wie man sich Ahrweiler-Matsche nach dem Platzregen so vorstellt? 08.12 Uhr
    Hier linksrheinisch Düsseldorf auch, das war früher nicht, bis auf daß das Wasser aufgrund falscher Ventile, wieder ins Erdgeschoß floß und bis in Wadenhöhe, was höher, alles überspülte, man nicht mit dem Aufzug bis in die E bzw. 0, sondern nur bis zur ersten Etage aus Sicherheitsgründen fahren solle, und irgenwann bröckelt die Wand wieder ab, hatte ja keiner ein Heizungsmodul da aufgestellt, teilweise sogar Matsche bekanntlich bis in die Spülmaschine, erst seit Ahrweiler plus danach grüne Pferdeäppelscheiße.
    Ich hatte ein Foto gemacht. Vorsichtig, die meisten Hausverwaltungen sind Kriminelle und haben in der Bundesnaturschutzzeit nämlich Gebüsche, Bäume und Hecken beschnitten, die sind also Totalpleite, wie eigentlich die Vonovia. Andere vernichten beim Mähen gerne den Rasen und Natur mit Abgasstinkie.
    Dort im Vonovia Styroporhausstraße, Grevenbroicher Weg linksrheinisch, haben die einen eigentlich runden Kanaldeckel im so ca. 4-5 Meter Vorgarten, da waren gestern Fachleute dran. Ich weise schnell darauf hin, daß der meiste Gestank anscheinend von den oberen Etage (ich nicht) von diesem Haus, Wickrather Straße 43, kommt. Der Hähnchenmann von Luxor (nicht Ägypten, es gab so 2004 oder so mal Überfälle deswegen wegen Ägypten) steht an einem runden Straßendeckel beim Wochenmarkt und es miefte mal von dort der Straßen nach oben zu., (als ich da wartete)

    Vorsichtig vor sämtlichen Läden, die ja primär terroristisch wurden, seit dem Kinofilm von Bigelow über Osama Ibn Laden mit so oft nicht je deutschem Personal in deutschen Läden. 19. Oktober 2021, 01.52 Uhr Viele Lädenhäuser wie z.B. netto Grevenbroicher Weg 2, linksrheinisch von Düsseldorf und auch REWE werden systematisch terrorisiert mit Gestank und Seuchen, auch von über dem Laden, den dortigen Wohnungen, worin kein Personal des Ladens wohnt.
    Gestern hatte es mich im netto evt. mit Ketaminen, Gift und Narkotika weggerafft. Im Aldi in Heerdt (welche Stadt unbekannt, linksrheinisch) ist primär Nervengift drin (letzter Test ist bereits über ein Jahr her), netto daneben hatte ständig Nervengift, wie ich mir ausgelaufenes Lithium vorstelle, als Lithium-Salz, also Smartphone Akku, das als Psychopharmakon von PsychiaterINNEN rezeptiert wird, anstatt Kochsalz bei Salzmangel. Es geht also um Cyborg-Technologie.
    Rossmann daneben und auch REWE, der Laden aber Nähe Belsenplatz, linksrheinisch, waren öfter Attentatsopfer von den Ekelpupsen der AsiatINNEN. Die haben anscheinend deren Poloch da, wo Pferde und Kühe deren Schweif habe, man wird über fast einem Meter wie mit Flüssigpups angepupst und stinkt dann auf der Hose wie Arsch. Mir ist es an der Kasse wartend passiert, deshalb ist der Abstand auch wichtig von 1,5 Meter, und einmal im Gang zwischen einer Sushi-Theke und Kaffee und Tee passiert. Essen Sie bloß kein Sushi, die Sushi-Theken wurden eher als negativ von Sushi-Meistern bewertet und durften eigentlich nicht je existieren in einem Supermarkt wie REWE, REAL etc. in Deutschland.
    Grundsätzlich wurde überall zuerst die Ladenluft durch die Klimaanlagen zuerst verseucht, als ob die Firmen primär Luft-Terrorismus betreiben täten. Viele Firmen foltern direkt, wenn ein BewerberINNEN abgesagt hat, oder nach einigen Jahren. Viele Firmen sind eher TerroristINNEN und Ekel-GewaltverherrlicherINNEN auch mit Computer Games und in echt. Jaja, hier in NRW in der BRD.
    Netto ist als Supermarkt mit darüber liegenden Wohnungen dabei einer großer Opferladen, wo bemerkbar ist, wie Personen in anderen Etagen über einem laufen und Gift versprühen. Grundsätzlich sind fast alle nicht-Deutschen dabei Nervengift-Süchtige und Kriegsverbrecher, so wirkt das. Der Polizei, die eh nicht je Deutsch war, ist das egal.
    AsiatINNEN sind gerne eklige Drogenschrullen, der Rest ist nicht besser, die wollten immer nur aus der BRD endlich ein Weltkriegsgebiet mit Ekel, Gestank, Seuchen und Narkotika machen. Eiter und Achselhöhlenstinkie und Pest sind dabei ein riesiger Fetisch auch die der PolitikerINNEN, die mit Ampe
    l und Jamaika primär nur Zugedröhntes Dummzeugs labern. Komplett nicht je Regierungsfähige, laut Verfassungsrecht eh nicht, damit ist nicht die Gesundheit, sondern mit dem Grundgesetz die §§§.
    Die Fernsehnachrichtenleute hatten noch immer keinen Sprechunterricht und wissen nicht, daß man die weibliche und männliche Pluralform aussprechen muß. Das gilt auch für die behinderten Sprechniggah im Fernsehen. Es ging den Afghanis, Iraki, Iranis, egal wer, wahrscheinlich Griechen und der Italo-Mafia-Club eh immer nur um die Zerstörung Deutschlands, dito den SpanierINNEN, die ja die BRD nicht je mochten, sondern nur die DDR. Alles nur Bonzenclubs sind die, im Wahn, das große Deutsche Reich bis auch zur Ukraine sei noch existent, stattdessen haben sich die ArschausländerINNEN in die kleine BRD gezwängt. Den Scheiß-Hochadel-EU Royals ist doch eh alles egal, bis man deren Kack-Giftkrönchen endlich vernichtet und die aus deren Schlössern, also die Adligen rauskickt und die endlich mal in einen Ekelpuff mit Drogen als Prostiuierte streckt, das können doch Prinz William, Harry, und Drogenmeg(h)an doch auch. Die solle man "was schaffe gehen". Die lassen doch immer sonst auch alle Drogen und Ekelfick zu. Da werden alte historische Filme plötzlich wahr über Royals. Auch die Holländer, wer immer die heutigen Royals da sind, waren immer nur im Kampf gegen das Estabslishment, namens Mutti, die die Königin vom Land ist, dito in England. Generationskonflikte mit Ekelporno, weil der Sohnemann mit 70 doch endlich mal in Sicherungsverwahrung leben wollte. Wird ja mal Zeit mit dem alten Knilch.
    Sogar Kondome stinken die Etagen wie in diesem Wohnhaus durch. Man weiß ja, so alte Vermieter, die den 2. Weltkrieg mitgemacht hatten, waren immer und blieben Weltkriegsfans. Auch Sportreporter reden immer nur so was von Schlachten auf dem Spielfeld und bei den Gewerkschaften, die sich sogar ausländisch international in andere Länder einmischen, waren die Kriegskassen für Streiks in Deutschland immer gefüllt, so labern andere Reporter.
    Öfter ging bereits trotz Nachtflugverbot ein Flugzeug hoch und ich denke jedes Mal, es ist schon 06.00 Uhr, aber nicht nach Mitternacht oder mitten in der Nacht.
    Die Ekelpolitbonzen, egal ob Franzosen, Käseköppe oder Deutsche und Italo-Banden lieben nur nicht-deren-Volksleute, sondern lieben nur Ekelgift, Giftfische, lecken jedem angeblichem Flüchtling den Arsch, der viel viel Geld mal ausgegebe hatte, um nach Europa zu kommen, um hier alles zu verstinken und zu verseuchen und den Drogenhandel voranzutreiben. Im Errettungswahn sind Politiker von Europa auch für Afrika da und Asien und natürlich ganz Sowjetunion, in einer Welt voller Schwachmatismus und geographischer und Bevölkerungszahl nicht-Kenntnisse, es gibt keine Staatsgrenzen (Schengen ist eigentlich was Anderes, nämlich mehr Kontrollen), weil die NATO gerne überall wäre (Gute Mädchen kommen in den Himmel. Böse überall hin), alle lassen sich gerne verseuchen, wollten gar keine Luft, nur noch Sepsis, Nahrung, die frisch und gesund ist, will keiner, da bedienen dann Herr und Frau voller Ekelgestank und Geschlechtskrankheiten, die die Ware verstinken, aber mit einer Maske merkt man das nicht, nur wenn man dann krank wird. Aber das kapieren die nicht, dafür fehlt es an Gehirn.
    Das finden die Grünen toll, die Ursula von der Leyen, so eine EU Arztmieze, der Steinmeier, so ein Hautsepsis-Schwein, sonst Drogensüchtiger vom Gesicht her und Scheißelaberer, er kann OHNE die TürkINNEN nicht leben, das wurde immer erfunden so übrigens, ohne Türkei (Afghanis, Irakis, Iranis, Nordafrika etc. pp) kann die BRD nicht leben, alles also Vollbartschwuchteln oft wie zur Zeit der "Pioniere in den USA", aber wieso sich der Österreicher Adolf Hitler im 2. Weltkrieg im Deutschen Reich vor den Drogentrotteln so gefürchtet hatte, weiß ich nicht. Die RAFs waren und sind nichts Anderes als Drogenekel, Muslime sind die AraberINNEN und Afghanis nicht je, die AsiatINNEN sind auch Schmodder-FetischistINNEN, wegen solchen Kackleuten wollten sich dann viele Hitlerfans töten, eher wegen Gestank vermute ich, das ist ja gegen alle Menschenwürden, was die ollen nicht-Deutschen, nicht-Österreicher so bieten.
    Da heulen die ollen Sowjets um die 20 Millionen oder so derer Toten, ey die sind eh nur Säufer und Ekel. Ohne Psychiatrien können die nicht leben. Die lieben alle wie OPEC-Bonzen nur Ölgestank mit Gift und Gas-Gestank und verpesten gerne alles. Die sind Schwachsinnige, die lieben alle nur Psychiatrien, um darin als Trottel und Süchtige zu leben. Die müssen nicht arbeiten, bekommen Speisen und Getrank und ein Bett, je nach Station sogar steht da eine Waschmaschine für die Nutzung durch PatientINNEN. (Das ist wirklich toll mit der Waschmaschine).
    Die anderen Krankenhäuser erwarten, daß der Patient deren eigenen septischen Handtücher mitbringen, nicht für die Laboruntersuchungen, was da so eklig drin pappt und wieso der Patient krank ist, sondern für Ihre eigene Hygiene im Krankenhaus, das ist Deutschland, damit Sie damit andere verseuchen. Natürlich finden Sie kaum deutsches Krankenhauspersonal und die wenigsten Krankenhäuser haben eine Zulassung, die sind primär religiös, oft an den Türen mit einem gekreuzigten Jesus, damit der Ihnen evt. auch noch auf den Kopf fällt, Evangelische haben weniger. Alles Rückenwehfans und Fetischfans, nun stinke ich nach Öl-Abgase mit sonst was mit Drecks-Ruß, weil Russen nur rußig es mögen, andere nach Achselhöhlenstinkie und die Terror-Milizen, die meinen für die U-Bahn tätig zu sein, primär fahren eh nur Ausländer den Bus-Linienverkehr, wollen, daß sie am besten Dank Maske weder atmen, noch Luft bekommen, die gibt es sowieso nicht, nur Giftgasgestank.
    Das ist die BRD, linksrheinisch (keine U-Bahn, nur illegale Menschen-u-bahn-Strecken plus andere Strecken) und rechtsrheinisch, eine U-Bahn die primär nur Kabelbrand ist, darin stehen gerne die Terrormilizen mit FFP2 Masken, alle verboten in Wahrheit, tun auf wichtig, kapieren nichts eh mit derem angeblich vorhandenem Gehirn, sind nicht vom Benehmen Mensch und auch in Krankenhäusern und Behörden war der Gestank schon vorher primär tödlich, da arbeiten primär auch nur nicht-Deutsche, alles gegen das Gesetz.
    Aber der Steinmeier wollte ja immer nur die Türkei haben und die Merkel alle anderen Stinkieleute, aber keiner war ja wirklich Deutsch und der Gauck, davor der Präsident, hielt die Deutschen (welche bitte, wo bitte?) für unfähig und nicht für Mündige. Nun tragen viele, zur besseren Darstellung, dauerhaft eine Maske.
    Der Gauck war damals noch nicht BRD-Präsident.
    Die Bullen sind primär nicht-Deutsche und sind gerne Prügeljungs und Prollweiber, aus Polen oder so - der Rest ist Afghani oder so. Auf die Lebensmittelkriege und absichtliche Zerstörung der Naturflächen auch Acker und mehr, wurde oft genug hingewiesen. Die Leute stecken sich heutzutage nun man lieber eine Möhre zuerst in den vollen Arsch, bevor die Möhre in den Mund gesteckt wird.
    Alles nur Drecksporno-Szene mit Gülle, also Tierscheiße als Dünger aufs Feld, in Wahrheit tun die Dung also drauf, anstatt Dünger. Dünger hat nichts mit Scheiße zu tun, aber die meisten sind gerne im Krieg im Mittelalter und behielten das mal bei das Benehmen. Ob die alle Zeitreisende sind.
    Die BRD ist ein kompletter Volltrottel und die Grünen wollten nicht je Tierarznei und Heilmittel für Tiere, wäre ja Folter, wenn man mal ein Tier mit Antibiotika heilen täte, logisch, daß die dann nur Jamaika oder die Ampel kennen, aber mit Jamaika Droge dürfen die nicht Auto fahren, tun lieber auf Politbonzen und haben Fahrer.
    Die sind doch zu unreif, um einen Führerschein haben zu dürfen, Abgase kennen die nicht, wie nicht je auf der Erde oder in Deutschland aufgewachsene Humanoide. Richtig agieren kennen die nicht, reagieren eher nicht, wie ein eingesunkender Schlaffie, ohne Luft mehr, wie in der Reise mit dem verrückten Flugzeug und dem aufgeblasenen Gummipuppenkapitän.
    Die sind allesamt keine Menschen, weder mit Vernunft noch Gewissen begabt. Die sind Barbaren, (nicht Friseure). Schulfähige waren die beweisbar mit derem dümmlichen Geplapper nicht je. Für den Straßenstrich, nicht die weißen Streifen, reicht es wohl noch. Auch die vielen unterirdischen Kabelbrände, unter den normalen Bürgersteig-Deckeln, war immer allen egal, das ist die von den Vereinten Nationen gerügte Erderwärmung. Das finden alle, als Ersatz-Julius-Cäsar-Bodenheizung toll, stinkt eklig übrigens, besonders, wenn man weiß, was für Gifte freigesetzt werden. Die KriegsverbrecherINNEN sind die nicht-Deutschen (evt. auch die DDR), für die ist Gift ein toller Fetisch, Drogen sowieso und die Politbonzen sind zu dumm, irgendwelche Figuren aus einem Show-Kabinett. Übrigens die BRD ist nur für echtes Deutsches Volk, nur Frosta war für alle da.

    Vorsichtig, das Amtsgericht Düsseldorf hat wiederholt für linksrheinisch von Düsseldorf, hier Wickrather Straße 43, 40547 Düsseldorf, nur Inland angekreuzt. Weder ist hier Amtsgericht Düsseldorf Bezirk noch Landgericht Düsseldorf Bezirk, Foto kommt und nun am Samstag 06.03 Uhr erklärt, das Gebiet, das nur Inland ist, nicht Düsseldorf ist primär für die Liebhaber von Bukkake auch in Läden (Kot Kotze Pisse Sperma und Drogen) und natürlich Cighid für alle. Es wollte nichts je mit der BRD zu tun haben, der Rest ist ein rauchender DDR-Schlot Hauptsache Rauchen und Stinken. Der Gestank, den viele auch wegen den Masken nicht wahrhaben wollen, entspricht einem Kriegsgebiet. Viele können sich bekanntlich davon seit dem 2. Weltkrieg nicht je davon trennen, auch die nicht-Deutschen durch deren Kriegsegel auch nicht. 06.06 Uhr Es ist der BRD unwürdigst. Sogar die kleine Postfiliale, Hansaallee, gegenüber Huawei (stehen nicht in Google Maps drin, das große Gebäude), ist von all den NachbarINNEN im Haus verraucht, verstunken, verseucht oft, inklusive Armhöhlenstinkie und oft Mundgeruch. DHL Fahrer oft alles nur nicht je irgendwas wie Deutsch, sondern anscheinend indische Leihbeamte oder Afghanis oder Iraker oder so Irgendwas.

    Es ist unklar, ob es hier das Zollfreihafengebiet ist OHNE Befugnis hier Häuser zu haben, also aufgeschüttetes verschüttetes Seegebiet, so wie in den Hochwassergebieten von Ahrweiler bzw. Nähe Köln, pfui, oder welche Stadt hier ist. Es geht nach wie vor um ungeklärte andere Staaten des Kontinents Europa: Einige Teile sind Königreich von England, evt. 2 Quadratmeter, also quasi ein Doppelbett ging leihweise an die Türkei, Niederlande, Vatikanstaat, nicht die deutsch-katholische Kirche. Es ging hierbei um die Eselchen und Naturschutz, Fruchtanbau und so was, quasi wie ein Klösterliches Papstgebiet, nicht je für die deutschen Katholiken oder so ein Missio e.V. (eingetragener Hobbyverein sozusagen) 19.43 Uhr

    Bekanntlich ändere ich notgedrungen die Reihenfolge der wichtigen Artikel und Eilmeldungen aufgrund neuer Eilmeldungen. Ich fand die neuen Rettungswagen-Gesetze noch nicht wieder, hier ist ein Seuchenhaus, 15. Oktober 2021 das Fieber und die Giftpupse gehen von links nach rechts, eine gemeinschaftliche Typhus-Cholera-Giftgaseinrichtung der Kotschizophrenen, ehemalige Vollirrenstation-PatientINNEN, hier ohne behördliche und 24/7 Arzt-Aufsicht, weise ich dringend auf das Gesetz Verordnung über die Allgemeinen Beförderungsbedingungen für den Straßenbahn- und Obusverkehr sowie den Linienverkehr mit Kraftfahrzeugen von 1970 hin. Sie Kranken, die eine ansteckende Krankheit haben, also all die Maskenheinis, Giftausscheider, ALLE Drogenjunkies und Besoffene, dürfen KEINE derartigen Verkehrsmittel nutzen bitte auch im Infektionsschutzgesetz der BRD nachlesen, nicht nur die § 34 lesen, sondern alle §§§ mit Krankheitserwähnungen, was alles dazu zählt. Sie dürfen alle keine Straßenbahn oder einen Bus nutzen. Mehr kommt noch dann in die Story über Straßenbahn und Busse müssen gratis sein rein. Gastronomien und Kneipen dürfen einen gar nicht je besoffen werden lassen, vorsichtig vor der Verwechselung mit Schlaganfall oder Mord-beinahe-Opfer oder Allergieopfer.
    Vorsichtig vor der nicht-Deutschen Terrormiliz, die in den U-Bahn-Bahnhöfen gerne will, daß Sie keinen Giftgasbrand wahrnehmen, auch keinen Kabelbrand und anstatt Aktivkohlefilter, Sie mit echter Lok-Kohle auf dem Dach platziert, fahren, wie so Indien-GestanksfetischistINNEN, Hauptsache schwarz ankommen. Ständig schickte außerdem bekanntlich die nicht zugelassene Schön Klinik (Krankenschwesterpersonal), Düsseldorf, viele Kranke, die auf die Notfallambulanz / Notaufnahme warteten von linksrheinisch dann nach rechtsrheinisch entweder NFP (oft auch keine Zulassung), dort bereits als angekommener Wegeunfall, Evangelisches Krankenhaus, Düsseldorf, hat auch keinerlei Zulassung, es ist nur eine kirchliche Stiftung, OHNE Arztkammerzulassung, die haben keine, oder in die Uniklinik Düsseldorf, die ist nur Kultur und Wissenschaft, OHNE Arztkammerzulassung. Einige schlagen sogar vor, also Personal, mit dem Taxi zu fahren, das ist aber auch kein Krankenwagen. Das Beförderungsgesetz ist ein Bundesgesetz. Ich wurde oft einer Strecke, ab Hauptbahnhof geschlechtskrank, auf einer anderen wie plötzlich unter Nervengift stehend, auf einer anderen Strecke - Hansaallee Richtung Oberkasseler Brücke ständig wie unter Nervengift stehend, an anderen Personen 08.15 Uhr

    Seuchengefahren durch amazon-Produkte und AsiatINNEN und Kotschizophrenen? 14. Oktober 2021, 18.47 Uhr Ich weise dringend darauf hin, daß einige NachbarINNEN nicht nur anscheinend AsiatINNEN so stinken wie etliche Neuware von amazon, wie einige neue Heizkissen made in China.
    Dabei nutzten die NachbarINNEN faule Fischen oder andere Meerestiere, Giftfisch wie vom verrotteten Meer und kranke Algen. Einige erfinden aus der sogenannten "Grünen Lunge" man müsse wie eine Wasserleiche sozusagen voller Giftalgen sein. Der Polizei ist anscheinend aus Feigheit alles egal.
    Es wirkt wie ein Mix zusätzlich aus Typhus, Cholera und Gift. Vorhin stand eine Person vor meiner Wohnungstüre oder die der AsiatINNEN, ich habe vorhin ein großes Amazon-Paket, heute für die angenommen, vor deren Haustüre geschoben, damit die nicht auch evt. vergeblich suchen. Die Person wirkte wie pitschige Sonne durch die Wohnungstüre bis ins Wohnzimmer und wie naja Tollwut oder so su durch die Türe und Wände.
    Ich wurde eigentlich von allen China Produkten krank und vergiftet und habe solche Falten wie der Papa vom "Sachsenklinik- in aller Freundschaft" Arzt, seine Fernsehdarstellerintochter liegt laut Drehbuch im Koma, sein Filmpapa hat auch so häßliche senkrechte Wangenfalten. Es hat nichts mit dem Alter zu tun.
    Die Megan Fox (Schauspielerin), ich sah ein Foto, hat die auch. Ich gehe von Gift aus und Störungen der Muskulatur durch Attentate wie Ekelpupse der absichtlichen Kotzschizophrenen und Giftmischer und bei langsamen hin- und-Her Störungen bis in die Nackenmuskulatur oder Sepsis darin, wie komplett giftige Faszien. Man ist Attentatsopfer, evtl. sogar Mordanschlagsopfer. Der Geruch seit gestern mit dem Meeresgift und Faulfisch ist eigentlich identisch wie eine amazon-Lieferung, mit einem solchem Gestank auf einem Heizkissen made in China.
    Oft waren die Gestänke der Amazon Neuware ausgepackt identisch mit den hiesigen NachbarINNEN, als ob die alles persönlich abholen und vergiften täten in und aus China. Der Polizei war immer alles egal, ich meldete immer alles an amazon und schickte, wenn ich es nicht wegschmeißen mußte, alles zurück. Es ist wahrscheinlich, daß die Polizei deren eigenen Geruchsnerven hat durchtrennen lassen, damit sind die dienstuntauglich. Nicht je wollen die was wahrhaben. Die Pupse und Ekelgestänke gehen wie nicht vorhandene Wände und Fußböden und Wanddecken hindurch. Auch das ist den Hausverwaltungen egal, lieber lassen die die Bäume fällen, eigentlich ging es mal um den Schauspieler Henning Baum, der Rest ist gerne Brandstiftet gegen Hollywood (Fernsehstudios und Waldgebiete in den USA. Auch Mundgeruch, Tablettengestänke, eklige Massageöle stinken durch die Fußböden, Wände und Etagen hindurch. 18.56 Uhr Etliche AsiatINNEN hier in den beiden Häusern gehören zur Mord-Sache Kanzlei Lauppe-Aßmann in der Nähe der Führerscheinstelle in Düsseldorf, andere zu einer Asia-Gastro-Terrormafia, andere zum Huawei Folter-Vollirrenstationsfetischszene und Ekelzsene, so mal übrigens, also nix da arme Auslandsäue, sondern Terrorbanden und Kindeskiller, Kinderfresser, und Ekelpeverse, 19.33 Uhr

    14. Oktober 2021, 18.28 Uhr Vorsichtig vor der Bühnenshow vom Bundesverfassungsgericht, fast wie Statuen ausgeleuchtet. Die sind verfassungswidrige Hütchenspieler aus Kaiserzeiten fast Norddeutscher Bund mit Ugga Ugga Tierfellhose und Keule und VSTGB-feindliche aber liebende am STPOEG (Einführungsgesetz zur Strafprozessordnung) (haha von 1877, Strafgesetzbuch vom Jahr 1871) Deutsches Heilpraktikergesetz (1939 mit Reichsminister im Gesetz, kein Tierstall mit Bestallung gemeint, Gesetze im Internet ist die Quelle übrigens.)

    Eingangsformel 

    Die Reichsregierung hat das folgende Gesetz beschlossen, das hiermit verkündet wird:

    § 1 

    (1) Wer die Heilkunde, ohne als Arzt bestallt zu sein, ausüben will, bedarf dazu der Erlaubnis.
    (2) Ausübung der Heilkunde im Sinne dieses Gesetzes ist jede berufs- oder gewerbsmäßig vorgenommene Tätigkeit zur Feststellung, Heilung oder Linderung von Krankheiten, Leiden oder Körperschäden bei Menschen, auch wenn sie im Dienste von anderen ausgeübt wird.
    (3) Wer die Heilkunde bisher berufsmäßig ausgeübt hat und weiterhin ausüben will, erhält die Erlaubnis nach Maßgabe der Durchführungsbestimmungen; er führt die Berufsbezeichnung "Heilpraktiker".

    § 2 

    (1) Wer die Heilkunde, ohne als Arzt bestallt zu sein, bisher berufsmäßig nicht ausgeübt hat, kann eine Erlaubnis nach § 1 in Zukunft nach Maßgabe der gemäß § 7 erlassenen Rechts- und Verwaltungsvorschriften erhalten, die insbesondere Vorgaben hinsichtlich Kenntnissen und Fähigkeiten als Bestandteil der Entscheidung über die Erteilung der Erlaubnis enthalten sollen.
    (2) Wer durch besondere Leistungen seine Fähigkeit zur Ausübung der Heilkunde glaubhaft macht, wird auf Antrag des Reichsministers des Innern durch den Reichsminister für Wissenschaft, Erziehung und Volksbildung unter erleichterten Bedingungen zum Studium der Medizin zugelassen, sofern er seine Eignung für die Durchführung des Medizinstudiums nachweist.

    . Deutsche Reichs-Scheiße und da wundern sich die Innenminister über Deutsche ReichswichSe, aber wir haben keinen Kaiser so mit tollem Schloß und Pferden und Kutschen, nur stinkende Autos und die nicht-Deutschen sind nicht unsere Vasallen.
    Also vom Kaiser bis zum Österreichter Adolf Hitler lassen die sonst als Kriminelle bekannten Hütchenspieler alles laufen und andere hier im Haus Typhus. Pfui! Die BRD BundesverfassungsrichterINNEN sind Ieh Bähn, kein Wunder, daß die nur Kopierpapier als Urteilspapier haben. Nicht vergessen, Leitsätze sind nur redaktionalle Beiträge quasi vom Herrn Kehrwecker getextet, oft das Gegenteil vom Text darunter, Sie müssen auf deren Webseite alle oft 400 Absätze lesen. Die sind mal Hü und mal Hott, Abitur nicht-Bestandene, nicht je Lehrerkritik kapiert?! 13.30 Uhr

    Falls Sie im zdf online Stream Heldt vermissen, es gibt sogar Doppelfolgen ab 14. Oktober 2021, wöchentlich, donnerstags. 13. Oktober 2021, 19.45 Uhr Eine Anfängerserie ab heute ersetzt die Mittwochsausstrahlung, anscheinend verfassungsfeindlich wegen Verstoß von Artikel 33 GG (ein Grundrecht) siehe auch Präambel Grundegesetz (online Suchfunktion wie Google nutzen), nur echte Deutsche dürfen Beamte sein. Grundsätzlich kennen die Bullensendungen keinerlei StrafrichterINNEN. Die Polizei meint immer, selber alles zu dürfen. Damit ist jeder Fall und Verbrechen wegen fehlender Beweise und anscheinend korruptivem Mafia-Benehmen geplatzt. Wie viele PolizistINNEN deswegen schon verknackt worden sind, ist mir unbekannt.
    Außerdem weise ich dringend auf die Gefahren und Tatsachen in True Crime Serien hin. Etliche normale Menschen wie ich wurden wegen deren Verbrechensausdenkerei, so fast wie Al Quaeda und Folterverbrechen beinahe ermordet, OHNE Gage. Es ist Ekelsnuff, auch Rudi Cerne mit zdf Aktenzeichen xy betraf es. Wie viele KollegINNEN der Journaille und Fernsehmanager Opfer wurden, weiß ich nicht, aber es betraf so etliche.
    Angeblich gibt es Opfer, auch JournalistINNEN, Frankfurter / Main Gebiet. Andere echte Pathologen und ÄrztINNEN spielen sich gerne selber in Krimiserien, das kollidiert mit der (Muster)Berufsordnung der Ärztekammer.
    Zahlreiche panikartige Moderatorinnen überfielen sogar wegen Neidverbrechen JournalistINNEN, aus Angst die JournalistINNEN könnten deren Moderationsjob und Sendungsjob übernehmen, von Sendungen, die es noch nicht gab. Die spinnen also total, wie ein Haufen wilder Tokio Hotel Fans, die sich wegen Drumsticks beinahe totprügeln, anstatt den Fänger oder die Fängerin zu ehren. Tokio Hotel wurde durch Ekelverbrechen und Ekelfick eigentlich berühmt, Grund: Meine NachbarINNEN, Opfer: unter anderem ich. Das führte dazu, daß sich die Heidi und der Tom oder Bill, wie immer die tauschen die Kaulitz Brüder, sich dann gegenseitig arschen wollten. Das war dann dem Ai Weiwei zu viel und dann sah einer der Kaulitz Brüder aus wie der Chinese Aiweiwei. Tatsache ist das.
    Also die BRAVO hat viele sittenwidrige Stars gepuscht, auf dem Niveau von schweren SittlichkeitsverbrecherINNEN. Ich weise darauf hin, daß ich natürlich früher, Teenie Alter und was davor begeisterte BRAVO Leserin war. Die hatten übrigens sehr wohl politische Umweltschutzthemen drin und Drogen: Nein Danke. BRAVO war und ist das Jugendblatt bzw. war es schlechthin. Der Dieter Bohlen war Twen Fan, er war ja älter, wir sprachen mal irgendwann darüber, wo wir waren, weiß ich nicht, ob es in Krefeld im Koi Karpfenhaus war, das ich Jahre später wieder sah. BRAVO ist Stasi-Opfer und Warschauer Pakt-Opfer.
    Ich hatte mich so nach meiner Gymnasialzeit dort beworben. Ich war dann nicht als Redakteurin vorgesehen, sondern für die Leserbrief-Redaktion. Ich lehnte dann ab, es stimmte was nicht, auch klimatisch, ich gebe es zu. Eine andere Jugendzeitschrift wollte mich gerne als Hollywood-Reporterin haben, ich hielt es damals für zu gefährlich, Recht hatte ich. Ich fand London spannender, aber machte dann dort nichts-Journalistisches. Auch in Düsseldorf hätte ich einen Top-Schlagerjournalismusberuf haben können. Ich wurde ganz merkwürdig, ich bin keine Quark-Xpress Tante, Grafik ist nicht mein Ding.
    Tatsache war, ich war irgendwoundwie aus Neid oder so umgenietet worden, Gift war auch in der Nähe, (Nähe Schulhof in der Nähe und Tierarzt) das später nochmals auftauchte, bei einer Strecke Richtung Bastei Verlag, war ich anscheinend auch mal überfallen worden. Ich habe alle Zeitschriften immer geschätzt: Falls Sie Verlagsleute und JournalistINNEN, ChefredakteurINNEN das lesen, finden Sie Ihre Fehler bitte (plus eigentlich muß die Musik gratis sein), die Queen weiß das auch, also die Königin von England. Ich meine, ich war sogar entführt mit Didi Zill, eine Berühmtheit auch zu meiner BRAVO-Lesezeit, Fotograf, es geht teilweise um "Wer sind die Stars wirklich" (Spezial James Bond in echt, Militärspezialist, Astronauten wie im Science Fiction etc. pp oder doch nur Arschloch und lieber Junkie).
    Mir sind also merwkürdige Leserbriefe, auch die der "Kann man durchs Küssen schwanger werden" bekannt. Im BRAVO Spezial im zdf online Stream und im Sender, war eine Zeichnung aus der BRAVO drin (eigentlich mehrere). Eine sah aus wie eine Doll. Ich dachte an Babi Jar und ans Dollhouse in Hamburg, mit einem Hauch von Anime. Es ging auch um die BRAVO Girl und Boy Wahlen, die Superstars geworden sind, aber auch Opfer, teilweise Opfer geworden waren durch Fernsehfilme etc, wo die mitspielten.

    Umweltvergiftung, falsche Luft, Kunstluft mit Schnee und Kälte in Wohnhäusern und auch in "Grafenberg" da wo man Rodeln in Düsseldorf geht, Schlittenfahren, Kühlmittelfreilassung in Badezimmern. Heute Vormittag war u.a. mein Badezimmer samt Wanne und Wäsche im "Zuber" zugestunken nach faulen Kühlmittel einer Kühltruhe und wie faules Tiefkülkostaggregate, evt. sogar einer Auto-Klimaanlage.
    Davor anderer Raum Zahnarztsepsis plus evt. Lidocain, als ob Falten, die man hat, extra weh tun einige, aber einige mal eingeschnitten worden waren von AttentäterINNEN. Ein Duschen ist noch nicht möglich, Luft ähnlich wie als ich Kind war zum Schlittenfahren in Grafenberg und ca. bei Mettmann, evt. Kunstschnee nur, obwohl er echt angeblich gefallen war. Evt. noch immer nur Kunstberge mit was anderem darunter, Menschengefahr.
    Oft stinkt es erst hier im Haus, dann bis Grevenbroicher Weg 2, netto die Kanalisation entlang. Wer es in 32 Wohnungen war, weiß ich nicht. Schneeproben (also nicht Drogen) und Bodenproben halte ich für täglich dort am Schlittenfahrengebiet an den unterschiedlichsten Stellen für wichtig. Die Polizei und Behörden haben rechtswidrig linksrheinisch von Düsseldorf seit ca. 2000 aufgegeben. Viele Gebäude mußten damals wegen Giften eigentlich abgerissen werden, Gebiete durften aus Sicherheitsgründen und Umwelt- und Naturschutzgründen, nicht mehr bewohnt werden. Etliches war schon mal ökologisch verseucht und man durfte Zahlreiches nicht mehr, wie im Löricker See (Rheinarm, künstlich angelegt mal) , schwimmen gehen. Einige Lianen, die einen runterzogen, waren und sind eher Unterwasserschlangen, so mal übrigens, die wohnen da. AsiatINNEN und die vielen AusländerINNN sind echt keine Deutschen, die kamen en masse an und wohnen in schon auch so weig abzureißenden Gebäuden wie ab Hansaallee-Ecke Grevenbroicher Weg, hoch Hansaallee bis zur Post. Häuser hätten abgerissen werden müssen OHNE Neubauten je mehr. 11.48

    13. Oktober 2021 Die Richterheinis da sind TerroristINNEN. Das Showoutlet da, ist nicht würdig. Es wirkte wie Fronckreisch Fronckreisch dachte ich.
    Parteien sind laut Artikl 38 GG Absatz 1 verboten, das Gericht hat ständig über Jahrzehnte alle Bundestagsperioden für null und nichtig erkärt, da Parteien darin verboten sind, die traten alle nicht je zurück die Politbonzen und zahlten nichts zurück, keiner kam je in den Knast.
    Was es darin im Bundestag nicht gibt, die stellen KEINE Öffentliche Gewalt dar, darf sich auch nichts erhöhen an Geld für sich. Aber die RichterINNEN des Bundesverfassungsgericht werden von solchen Politparteienleuten für den Bundesverfassungsgerichtjob auserwählt.
    Eine korruptive Mafia also, es gilt eh nur 103 GG Absatz 2 Strafrecht - Grundrechtsänderungen waren immer verboten, ließen die Gerichtsmacker aber zu und echtes Urteilspapier bis auf Kopierpapier haben die nicht und unterschreiben tun die auch nicht. Nur einmal bei mir, sonst nicht je, sonst nur eine Schreibmaschinenmafia.
    Showleute sein, aber eine echte Faire Verhandlung, dafür ist sich die Truppe zu fein, die müssen so aber in Wahrheit so sein, wie ein echtes Öffentliches Verfahrensgericht, nicht Heiliges Karlsruher Korruptionkackgericht, also Ordentlich sind die nicht. Echtes Gerichtseinwollen ist nicht vorhanden, nur eine Hütchenshow nun mit toller Ausleuchtung, Statuen an humanoiden Oberverkalkten, wir gehen zurück zur atomaren Forschungsanlage in Karlsruhe samt TerroristINNEN und Opfer wie ich, na wie war das noch? Und Strafsachen, die eindeutig anzuzeigen, das ist es fast immer in jedem Fall (online zu sehen) bei denen, machen die nicht je. Die sind voller Straftaten da die Hütchenspieler des BverfG-Gerichts. 07.45 Uhr
    Ich finde das mit dem Rettungswagen gratis, das gilt als Landesleistung, nicht mehr, es ist wie weggehackt. Es war von einer offiziellen Webseite, der Abrechnungsstelle der GKVen. Ich suche wegen eindeutigen Linkänderungen der Kassenärztlichen Vereinigung weiter. Vorsichtig um 07.21 Uhr, Notfalldienste und Notfallpraxisärzte dürfen NUR in einer Notfallpraxis (wie die in der Untervermietung des Evangelischen Krankenhauses, Düsseldorf) die Nummer der Betriebsstätte der Notfallpraxis nutzen, nicht je die eigene Praxisnummer und überhaupt, mehr kommt gleich - Rettungswagendetails noch wie verschwunden.

    EU EU EU alle lieben die Europäische Union und sind brav der Euro Domina Ursula von der Leyen, ex-Truppen-Uschi, eher auffallend als dumme Ische bereits als Bundesarbeitministerin und Sozialministerin-Tussie. 12. Oktober 2021, 05.33 Uhr Sämtliche Ostblockies, Männer, sind deren hörige Sklaven. Dümmliche nicht-Deutsche wie Polen und so, die mit ihrem Paul Ziemiak, die Vorhut bildeten, erst mal das Ohr ans Gleis, damit man weiß, beim Ausbruch nahe des Zugtunnels, ob der Zug kommt. (11. Oktober 2021, zdf Online Stream heute).
    Es hörte sich an, vorgestern bei dem syrisch-türkischen Moderator Mitri, Zweites nicht-Deutsches Fernsehen, als ob die PolitikerINNEN mal wieder, wegen ständigem Dummgeschwafels, ausbrechen wollen. Natürlich ist die EU nicht je Deutsch. Wegen UN Resolution 1514 und 25 GG und 1 GG Absatz 2, darf da keiner mitmachen. Nur weil ein anderes Land oder man selber eine dumme Nuß ist, ist es trotzdem nicht erlaubt, da mitzumachen und auf ScheißausländerINNEN zu hören oder nicht-Deutsche Richter. Volk zählt, kapiert der Syrer da im zdf auch nicht. Der da im Zweiten Deutschen Fernsehen, der ist kein Deutscher. Hauptsache RAF Anarchie mit Sowjets und AsiatINNEN.
    Es fiel in Cannes, Frankreich, zuerst an den Immobilienmaklern auf. Eigentumswohnungen. Zuerst normale Angebote im Schaufenster, dann alles in russischer Sprache, irgendwann auffällig vieles asiatisches Personal, ja und dann kamen die Burkas. Paris war ja primär Araber, hier Düsseldorf primär wir stinkende Suchtraucher wie die Deneuve, aber keine Franzosen, aber Libanon, Afrika, Afghanistan (anscheinend sind viele Bullen Afghanis in Düsseldorf und im Fußball), Iran, Irak, Nordafrika, Asien, sowieso ganz Sowjetunion, schon immer Griechen, Jugoslawien, Juden, Südamerika. Alles nur nicht Europa.
    Immerhin wegen der illegalen Überbevölkerung braucht es wieder mehr AKW für noch mehr radioaktive Verstrahlung, weil die Inder so drauf stehen, finden die geil. Die sind auch überall, auch bei amazon, wo ich dann immer denke, ich rede mit einer asiatischen Gebrauchsanweisung von vor 30 Jahren oder mit einem Roboter, der automatische Sprachrobot oder so.
    In Frankreich, als Zieljahr eine Null wie Royal Dutch Shell die Null, einen Meiler im Garten noch dazu, es ging mal um rauchende Polonium 210 Leute mit noch mehr Giftstoffen.
    Die Wahrheitsverkehrung und die Schizophrenie der EU Polittrottel ist klar, die halten alles für EU und waren immer schon Gefährder der staatlichen Souveränität und Hoheitsgebiete, man ist lieber ein Blob aus dem Weltall und frißt alles weg, eine Masse an Ekel.
    Die EU will keine eigene Identität und ist gerne volksdumm.
    Hauptsache eine Maske tragen und unmündig in Wahrheit sein und im Fanwahn anderer Länder und Gestänke und Seuchen und Suchtkranken und Drogenhandel untergehen.
    Man merkt, daß die EU Politszene nichts weiß, nicht je guckt, nicht je zu Fuß geht und nichts je kennt, nicht je einkaufen geht, nichts je riechen kann oder wahrnehmen will oder kann und nicht je in einen Supermarkt geht, sondern anscheinend nur für Politszene-deren-Läden shoppt.
    Die EU ist nämlich AU, aber nicht EU, aber auch nicht Australien, sondern nur da beim ESC, sonst Asien und alle anderen Länder. Wohnungsnot gibt es nicht, Illegale dürfen doch gar nicht hier sein, die Wohnungen sind von AusländerINNEN vermieft und zerstört und trotz UN Resolution 1514, und so haben wiederholt die PolitikerINNEN den eigenen Staat zerstört, dem Hochadel ist es egal, die haben sich damit abgefunden, daß die vielen ZeitungsautorINNEN und Fernsehleute berichten, die haben eh nichts zu sagen. Die sind doch nur Anziehpupppen für die Gala und Bunte.
    So dümmlich wie die Krönchenträger mit Zyankali als Putzmittel sind, glauben die das sogar, daß die mit derem Königreich eigentlich nichts je zu tun haben. Nun geht es mit der Rettungswagen-Story bald weiter, andere Abrechnungs-Stories mit GKV und Kassenärztlicher Vereinigung waren wichtiger, die Türkei ist ja mit derem Pack überall eh EU und die sind Syrer und Kurden oder so. Angriffskrieger, alle türken gerne dumm rum und stinken eklig. EU ist ein Ekelfeind an Groupies, die sich gerne gegenseitig begaffen und bewundern wollen. Die sind nun mal gerne doch nur eine dumme Masse an Humanoiden mit Vernunft und Gewissen begabt sind die nicht. Völkerrechtsfeinde sind die also. Eine andere Völkerrechts- und Menschenrechtsresolution ist das, United Nations.

    12. Oktober 2021, Ich weise dringend darauf hin, ich war nicht je die, die Ute https://www.ufa.de/die-ufa/management/ute-biernat Die ist Chefin. Die ist nicht die Janine Kunze (Schauspielerin, aktuell zdf Serie Heldt). Ute wurde mal von mir interviewt auf deren Firmen-Messeyacht in Cannes im Rahmen von den Fernsehprogrammfachmessen MIPTV bzw. MIPCOM. Wir saßen damals nebeneinander. Irgendwer kann nicht unterscheiden mit weltweiten Kontakten. Das war vor 2005, also was echt lange her.
    Ich wurde wegen eigentlich jeder Scheiß-RTL Casting Show (sie wäre die Chefin) samt anderen sogar was mit Peer Augustinki, SAT1 Pro7 entführt. Die Ute ist nicht die Rollen-Ute von "Unter Uns" oder war es "Alles was zählt". Alle Ute und sonstigen im weitesten Sinne ähnlichen Personen verwechselt und ich sollte immer KandidatINNEN auswählen, auch DSDS, Dschungelcamp und so was. Ich wurde dazu entführt und unter Drogen gesetzt. Sogar Marianne Rosenberg, in der DSDS Jury, mein Verdienst, ohne Geld, mit Folter aber.
    Ich wurde sogar zur raschen Formatentwicklung, mal eben mit dem Ärmel geschüttelt, gezwungen und die Formatleute FRAPA, da ist die drin, schulden mir Lizenzgelder als Vermittler. Da keiner unterscheiden konnte, wer sind denn RTL, ein Dieter Bohlen, Pro7 und die vielen kleinen DSDS Macker oder GNTM oder was auch immer das alles für ein "Schund" sind. Die erkennen wie "Replikanten" keine Gesichter. Auch wer mich sonst so für die Ute hielt, unglaublich. Mindestens eine und ich waren Ayurveda-Behandlungsopfer. Man wird ausspioniert, auch wegen einer riesigen super rtl Musiklive-Show, wo ich viel Gift bemerkt hatte um das Hotel (wo schon in den 80er Jahren die Musikstars immer waren), deswegen war ich auch entführt. Ich war VBG.de versichert, die halfen nicht je. Die Bullen eh nicht. Alarm für Cobra 11 auch nicht, die spielen alle eine Rolle und erfinden Rollen und entführen da hinein, auch das Dschungelcamp Legat, Überfaller etc. pp 18.01 Uhr.

    11. Oktober 2021, 07.58 Uhr und 15.53 Uhr Ich weise dringend darauf hin, daß es den Öffentlich-Rechtlichen Fernsehsendern, die laut deren Gesetzen wie z.B. ZDF, WDR, NDR in Trägerschaft von Bundesländer sind, also nicht je finanziert werden dürfen von Wohnungshaushalten (was die aber jedem aufzwingen die Rundfunkbeitragsservice, OHNE je eine legale Rechnung gestellt zu haben, alle nicht je nummeriert, alle nicht je mit Erklärung, warum OHNE Umsatzsteuer-ID, obwohl die laut Impressum, die Sender alle eine haben, wie eine nicht je nummerierte Geldherstellermafia), sondern sind Eigentum des jeweiligen Bundeslandes (nicht je einer Partei), also nicht die Sendemasten, sondern den gesamten Studios samt Programmmachern war es nicht je klar, daß die gesetzlich korrekt wie ein Oberfachjurist und ein oberer Richter, berichten müssen. Das taten die nicht je.
    Die sind alle pflichtig außerdem Artikel 33 GG - nur Deutsche dürfen da was - unterworfen. Nicht da, ja auch eine Irakerin oder eine Türkin ist nun Deutsche, das gilt nicht. Gemeinnützigkeit galt für die steuerrechtlich auch nicht je, das gibt es nicht fürs Verwaltungsrecht oder für Fernsehleute so allgemein oder darauf bezogen. Die denken sich also fiktional gegen Gesetze alle eins terroristisch anarchisch eins aus. Gesetze wegficken - das machen die. 07.58 Uhr und 15.53 Uhr man lernt das bereits im Gymnasium Presserecht und auch noch mal in der Oberstufe, grundsätzlich berichten alle Sender immer nur falsch, auch RTL, wie komplett Leute nicht je von der Erde, nicht je in der Schule gewesen, erfinden mit Parteien was, die auch immer verboten waren. Grundsätzlich erfinden die immer so gerne alle, weil die entweder alle TerroristINNEN sind oder neurologisch schwere Lernbehinderte sind. Im Online Live Stream haben die Tagesschau und heute zdf keinerlei redaktionellen Abspann, oder er ist mir nicht je aufgefallen, das heißt, die haben weder eine Redaktion, noch Redaktionsleitung, Aufnahmeleitung noch einen Chefredakteur.

    10. Oktober 2021 Vorsichtig vor dem offiziellen Informationsblatt: Belehrung für Eltern und sonstige Sorgeberechtigte gem. § 34 Abs. 5 S. 2 Infektionsschutzgesetz (IfSG) Belehrung für Eltern und sonstige Sorgeberechtigte gem. § 34 Abs. 5 S. 2 Infektionsschutzgesetz (IfSG) Der Text ist überall identisch. Das Informationsblatt belügt Eltern und andere in Bezug auf ansteckende Erkrankungen, die angeblich nur Einzelfälle sind. Ich weise seit 2009 auf Tuberkulose hin und sogar auf Kinderkrankheiten an Erwachsenen, die plötzlich querbunt jeden betreffen. Es geht u.a. um Dies sind nach der Vorschrift: Diphtherie, Cholera, Typhus, Tuber- kulose und Durchfall durch EHEC-Bakterien. Alle diese Krankheiten kommen bei uns in der Regel nur als Einzelfälle vor (außerdem nennt das Gesetz noch virusbedingte hämorrhagische Fieber, Pest und Kinderlähmung. Es ist aber höchst unwahrscheinlich, dass diese Krankheitserreger in Deutschland übertragen werden);
    2. eine Infektionskrankheit vorliegt, die in Einzelfäl- len schwer und kompliziert verlaufen kann, dies sind Keuchhusten, Masern, Mumps, Scharlach,
    Auszug-Ende aus https://www.hannover.de/Media/01-DATA-Neu/Region-Hannover/Gesundheit/Infektionsschutz/Belehrung-f%C3%BCr-Eltern-und-sonstige-Sorgeberechtigte-gem.-%C2%A7-34-Abs.-5.5.2-Infektionsschutzgesetz dann auf pdf clicken. Corona ist nicht im Gesetz enthalten. Erwachsene wie ich werden nicht genau untersucht oder nicht sofort ins Krankenhaus gesteckt, sondern sollen immer durch die Stadt mit Bus und Bahn fahren, um anscheinend absichtlich Seuchen zu verbreiten. 18.29 Uhr

    Ein Monat gratis Prime Time bei amazon endet heute für mich. 10. Oktober 2021, 14.41 UhrIch guckte kein Video. Jeden Film über Seuchen und Ekel aus Asien und besonders hier meine NachbarINNEN, das habe ich hier in echt, igitt und keine ÄrztINNEN, ein Typhus und Cholera Pupshaufen, die gerne stinken, das ist hier seit der Invasation der AsiatINNEN und sonstigen Flüchtlingsfantasten. Hauptsache Todesgifte, stinken und Ekel. Die Zeit-SoldatINNEN - Zeitreisen-Kriege, kenne ich auch in echt, da war ich live dabei, alles Film-Remakes, 8 mit dem Wahlberg eine alte Nummer, bei uns sprangen einige auch aus der 8 in den Tod, aber der Wahlberg und ich sprachen darüber, bevor er den Film machte, entführt war ich, er glaube ich auch. Das ist lange her und schade, ich wollte eigentlich mir endlich den Rest der vielen Staffeln von "White Collar" anschauen, der spielte mal einen im Film, eine Art Ewiglebender, der Matt Bomer, die White Collar Leute traf ich auch mal - in echt, wie das kam, habe ich vergessen, so dahin entführt war man, viele Filme sind echt und mit SchauspielerINNEN wie live mitgedreht. Einen Zeitreisefilm, den ich mir schon mal anschauen wollte, habe ich vergessen wie der hieß, der war mal meine Idee, beruht auf Tatsachen, wir heckten gemeinsam mal alle den Film aus, ähnlichst wie mit dem "Abalone" Mann. Als ich die Inhaltsangabe las, war ich am Schmunzeln, immerhin die hatten es geschafft "Live on Tape".

    Die Gebührenordnung für Ärzte, die Privatrechnungsgesetze, gibt es nicht, die sind nur eine Rechtsverordnung, kein förmliches Gesetz. 10. Oktober 2021, 12.59 Uhr Es gelten laut GOÄ sogar die anderen echten Gesetze (vorrangig) und die ist nur nach den Regeln der Ärztlichen Kunst Da es aber nicht um die Hochschule der Technischen Künste geht, Sie Roboter- und Science Fiction-Fans, es geht nicht um ein künstliches Ersatzteillager, sondern um Heilung, Wiederherstellung und Humanmedizin, approbiert mit Staatsexamen, kein Privatclub an Kunstleuten, die gerne Ausstellungen in der Praxis haben und die Teile dann verhusten und verseuchen lassen, es ging ja mal angeblich um Kunst und Arzt und was mit Kranken. Die GOÄ ist kein echtes Gesetz, sie steht nicht in dejure.org, das heißt die Gebührenordnung ist erloschen, wegen anderer höherer Gesetze. https://www.gesetze-im-internet.de/go__1982/BJNR015220982.html

    Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ)

    § 1 Anwendungsbereich

    (1) Die Vergütungen für die beruflichen Leistungen der Ärzte bestimmen sich nach dieser Verordnung, soweit nicht durch Bundesgesetz etwas anderes bestimmt ist.
    (2) Vergütungen darf der Arzt nur für Leistungen berechnen, die nach den Regeln der ärztlichen Kunst für eine medizinisch notwendige ärztliche Versorgung erforderlich sind. Leistungen, die über das Maß einer medizinisch notwendigen ärztlichen Versorgung hinausgehen, darf er nur berechnen, wenn sie auf Verlangen des Zahlungspflichtigen erbracht worden sind. Auszug-Ende

    Der Arztberuf ist KEIN Kunststudium mit Approbation. Bei GKV Patienten, ist ein Patient nicht je Zahlungspflichtiger übrigens, sondern nur die Kassenärztliche Vereinigung. Die mischt sich gar nicht ein. Die ÄrztINNEN heulen bereits vor ab "das zahlt mir die Kasse nicht", da sind die aber nicht drin, ich dachte schon mal an 50 Pfennig für 'nen Kaffee für die aus 'nem Automaten.

    vor 10. Oktober 2021 Nachdem ich viel Gift und Abgase oder und so was wie Rattengift auf Stickstoff-Tod eingeatmet habe, sehe ich nicht nur aus wie Alkie (NachbarINNEN eigentlich) und Suchtraucherin (ich nicht je, wurde aber wegen lustigen Bildern, als ich junger Teenie war zu Weihnachten mal mit Oma und Verwandten mit witzigen Fotos auch samt Zigarette deswegen überfallen), sondern ich habe wieder örtliches Fieber, 14.00 Uhr und 14.21 Uhr Eiltipp: Messen Sie mit dem Infrarotfieberthermometer immer beide Ohrtemperaturen, ich habe einen Unterschied von 0,4 Grad, da wo die Kranken in Nachbarwohnungen sind also samt Lymphknotenschwellung ist das höhere, nicht je nur ein Ohr ! Also meine wie bei der Kanzlei Frau von Brede (Schauspielerin Sabine Postel ) teilweise ist sie auch krank daran, die Wangen links und rechts ab Mundwinkel darunter, Kotze von NachbarINNEN anscheinend bei mir darin, Schimmel ebenso und vorhin 37,5 Grad Fieber, aber Stirn 36,5 was Kühles mal nachtrinken. Es fühlt sich fiebrig auch an, machen Sie das doch auch, wenn Sie ein Infrarot Fieberthermometer haben. Auch guter Testpunkt ist, Brustbein aber daneben wo die "Brust anfängt oder hängt" da Herzregion. Der Polizei ist immer alles egal. Da bin ich ja neidisch auf Leipzig-Mockau (nicht Moskau) wegen des Stromklaus, wir haben hier kein SEK je, sondern eher unterschlagende Tippsen. Hier auch Stromklau und Sepsis, es stinkt durch - meine Couch heute ein Heu- Hasenstill, danach war Gift wie Tötungsgift riechbar durch die Etage. Wer Heu hat, weiß ich nicht.

    Kostet ein Corona Test Geld (die Krankenhäuser testen bekanntlich nicht, wenn man hingeht wegen was Anderem und nicht dort bleiben muß), also kostet der Geld privat vom Patienten bezahlt, ist der nicht echt, sondern nur ein korruptives Geschäft. Bald wird es teuer, so das Titelbild von bild.de so aktuell, 11.39 Uhr Alles für die Tasche der Schimpansen-Menschenembryo-Verkreuzung des Impfstoffs Astra Zeneca (anstatt Hühnerei)? Der Ugur geht nun in die Serie The Tribe, bekamen die auch die Erwachsenen los, evt. waren die ja auch alles Dumme mit dem falschen Verjüngungsspritzchen, die starben dann alle wie eine Seuche. Der Ugur türkt also rum, ist er ja auch, Türke.
    Alles was echt ist und medizinisch wirklich echt, muß gratis sein. Der Gesundheitsminister Spahn flog auch nur korruptiv in Sachen Corona auf. Echte TestärztINNEN gab es nicht, ich sah ein Stellenangebot auf Ebay Kleinanzeigen. Jedermann, in wenigen Stunden gelernt, man muß Null Kenntnisse haben, darf als offizieller Tester testen. Wegen Sepsisgefahren und Mundgeruchsigitt bewarb ich mich nicht.
    Echte Anamnese gab es also nicht, und das darf ohne natürlich nicht. Und der Tierarzt und Tiermikrobiologie Professor Wieler, der kennt sich also mit Hund Katze Maus und sogar dem Huhn aus, aber nicht mit Corona (Hühnerbronchitis) eher die Judith Rakers, die hat welche laut Foto, aber mit Menschen hat der Wieler es nicht, mit Medizinpersonal die Bundesregierung auch nicht, nach wie vor sind die ein Niemand, beim Kennen des Grundgesetzes.
    Corona gab es schon so fast immer, evt. steht die auch im alten Brockhaus drin und ist nun mal wie eine klassische Arschleckvogel-Seuche wie man es von Hong Kongnesen so immer wie Vogelgrippe kennt. Corona ist aber eine Bronchitis, die war nicht hier so oft husterisch zu hören im Gebiet, ganz vereinzelt, weniger als zehnmal so insgesamt, ein klassischer Bronchitis-Husten. Der Lebenslauf vom Wieler steht auf der Webseite des RKI und was auch immer für eine Heilige Uni das jetzt war, da auch. Hatte ich bereits zitiert. Kinder lernen oft früh in Deutschland ordentlich den Vogelbauer mit heißem Wasser und Spüli zu putzen, ich kannte da noch kein DanKlorix hygienisch zu reinigen. Es gibt noch andere Desinfektionsmittel, je nach Gusto und Gestank. Was immer auch die "AutorINNEN" oft in den Zeitungen oder Fernsehen groß bekanntgaben, ein gefährlicher Laientrupp war das, mehr nicht. Und die riesigen Inzidenzen pro 100.000 EinwohnerINNEN nicht Prozent pro Hundert sind eine Schande an Volksverdummung, war es eine Seuche von der BLÖD? (BILD) - die durften nicht mehr reisen? 11.49 Uhr

    Zahlreiche Terror-Eilmeldungen, 08. Oktober 2021, 18.15 Uhr und "Das Stimmchen" von der Anne Will Talksendung am 03. Oktober 2021, Abgaswarnungen im Haus eindringend und 03.34 Uhr es kam sehr viel giftiger Gestank noch rein, aber den hiesigen Personen ist es grundsätzlich egal, wie sehr diese vergiftet werden, für die ist jedes Gift ein Geschenk. Es stank nach einem Mix aus Abgasgiften mit Gasgangrän-Wunsch für abfaulende Körperteile, wie das schon mal hier die Fetischszenegruppe um eine Person namens Frau Stein zelebriert worden ist, bis die dann tot oder anderweitig dann fort kam, ohn daß je Rettungswagen oder Feuerwehr gerufen wurde. Ähnlicher Gestank gab es einige Jahre danachin den Wasserleitungen, einer Klappe an den Briefkästen. Hier wurde ein Warschauer-Pakt und Asien-Haus draus (in NRW) Nachdem ich fast nonstop bei Einatmung von Drogen und Gift am Rummeckern hier kreischend warr, wie so mit Sabbelwasser-auf-Obermeckerei, keine Ahnung welche Droge meine NachbarINNEN ständig konsumieren, etliche wollten ja hier einen Drogenumschlagplatz haben, stank es wieder eklig nach Abgasen, Sepsis, fremde Kotze vom Gestank war auf meinem Gesicht, ich sehe wieder aus wie 80, fand ich Brandspuren im Türrahmen, wie schon mal auf dem Balkon bei einem Feuerwehreinsatz. Seit Jahren stinkt es durch alle Türrahmen hindurch, also retten sie sich nicht je unterm Türrahmen bei Erdbeben, die doch nur Bomben sind.
    Die Nacht rauchten nonstop welche Drogen, den anderen ist immer alles egal. Der Zahnarzt ist auch nur ein Nichtsnutz an Hilfe, die im Haus Wickrather Straße Nr. 39 (linksrheinisch Düsseldorf) wohnenden Schön Klinik was auch immer für Ärzte, helfen auch nicht, rufen keinerlei Hilfe. Fotos vom Türrahmen, Eingangstüre, wo ich die Fingerabdrücke fand, kommen noch. Mehrere Fotos weiter unten bereits online mit dem Türrahmen.
    Früher hatten wir Feuerwehrschläuche, da wo jetzt der Brunata Telematik-Kasten ist für Wasser oder Heizung oder so, die wurden unerwünscht. Wir hatten im Haus mehrere Feuerwehrhelfer, die immer zu kontaktieren waren, wenn was ist, dito Aufzugswärter und einen echten Hausmeister, der hier wohnte. Nein, die suizidalen Massenmörderfreaks mit irgendwie einer Organisation, daß ich nicht nur den Bergdoktor und Heldt in meiner Spülmaschine hatte, sondern auch Betty's Diagnose Team in meiner Spülmaschine, wie so draufgerotzt auf meine Teller oder so.
    Die Autoabgase fingen vorhin unten auf dem Privatweg wieder an hochzustinken. Da Treblinka eigentlich derartige Gifte nutzte, um Juden zu töten und so andere, PsychiaterINNEN und andere waren nicht so wählerisch, guckte ich kurz über Babi Jar nach. Das ist in Kiew, Ukraine.
    Es wurden damals Juden dort Yids genannt, unser u ist da deren i. Ich glaube, es ging mal um was Anderes dort.
    Das Gebiet, in dem mal so pro Stunde 1000 Leute erschossen worden waren, heißt Weiberschlucht. Ich vermute, es ging mal um so was wie Jeannie aus der Flasche (mit Larry Hagman die Serie und Barbie "Puppen" in einem Jar, in einem Glas.) Babi Barbie Jar, Glas Die gab es wirklich historisch, auch so Barbies so Puppen wie im Westworld Film mit Yul Brunner (Brynner, toller Schauspieler) so vor über 40 Jahren war der Film, die anderen sind was älter. Evt. geht es um den Namen Weiberschlucht, es geht um vergessene historische Fakten oder um ChinesINNEN, die mal wieder so was wie Buddha Statuen da mit Menschen füllten.
    Die Vollirrenstation Psychiatrie Düsseldorf, evt. Mettmann eigentlich, da in der Nähe sind die Frauensteine, Kopf ab Basta. Karneval Altweiber war ja Pimmel ab, nicht die heutige Krawatte und dann Aschermittwoch, Kopf ab für einige Frauen. Dann beim Begriff Jungfernstieg wird es einem auch merkwürdig, was das mal wohl war. Evt. ging es um elektromagnetische Frequenzwellen, die andere zum Massenmord mit Verwechselung von Historie und Namen verwechselten oder was tun mußten von einer anderen Macht.
    Ich halte viele Nazi-Knastwärter für nicht verklagungsfähig wegen fehlendem Militärgericht, das geht nämlich nicht so mal Strafrecht gegen Militär in einer Kriegszeit. Daran hält sich in der BRD gar keiner.
    Die damaligen sind unsere Historiker nämlich, die waren da, die wissen vielleicht auch noch anderes, was die Schmalspurhirne der heutige Gerichte im Judenrausch nicht wahrhaben wollen.
    David Klapheck, Mitschüler früher und seine Schwester, die Rabbinerin (auch so historisch was falsch), könnten vielleicht mal klug so rumrecherchieren, was war das wirklich, evtl ziemlich weit zurück, wie so Neandertal zurück und noch davor. Oder was vor 1000 Jahren, vielleicht haben die Sowjets ein Historisches Archiv, dito Geologisches Archiv. Der Rest denkt auch an Historie, Erdstrahlen, Sonden und Science Fiction bitte.
    Ach ja, ich schreibe und schrieb nicht je für Serienjunkies und nicht über Fernsehserien für Dirk Jasper. Kurz und knapp, Stars sind alle Entführer, aber in echt mitspielen, ohne Trance-Voodoo-Droge, das machen die nicht, mich mitmachen lassen. Aber auch Ihr, ja auch der arrogante Heldt kann ja mal nachdenken. Was war da wirklich mal. Weil er, der Kai Schumann und die Janine, die Staatsanwältin da spielt, die kennen keine Strafrichter in der ZDF Serie, also da ging es mal um irgendwelche Ururururgroßmütter und Väter und die mochten meine Vorfahren nicht und deswegen sind die dann sauer.
    Das war bezogen auf die Zirkus-Sache, wo mich meine angebliche oder fast tatsächliche (kein DNA-Test) mich da beinahe hätte ermorden müssen und dann gab es was wie Wilhelm Tell. Als ich das im Fernsehen sah, es war so identisch bei denen nachgedreht.
    Vorsicht vor Professor Lesch, der mal mich und den DLRG beinahe mal absaufen ließ, Quarks & Co mit Ranga, der ja immer nur zu Indien hält und was auch immer mit der neuen Islamistin da ist, es heißt deutsches Fernsehen, der Lesch hat eine Vollmeise evt. durch Zeitreisen bekommen. So nun weiß ich noch immer nicht, wer das Treblinka-Abgasfan-Arschloch ist, nicht Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie, oder Sauerstoff- Bars wie in Asien, sondern Stinkie-Motorauspuff mit Sepsis.
    09. Oktober 2021, 03.34 Uhr Das Stimmchen in der Anne Will Sendung, blonder fast wie Bob-Haarschnitt, am 03. Oktober 2021, oft hier im Wohnhaus in Düsseldorf? Die Stimme evt. identisch, so ein lächerliches, unsicheres Stimmchen aus einer Frau da, Polit-Tante anscheinend, ich guckte kaum zu, ist öfter hier im Haus von der Stimme, eine Etage vermutlich über mir zu hören. Eine unsichere blöde Person. Die gehören zu einer Menschenhandel- Zuhälterszene, die gar nicht hier sich aufhalten dürfen, die das auch mal in der Psychiatrie versprochen hatten. Teilweise waren die, von der Stimme her, mit anderen im Long Beach Strand- Restaurant, in Cannes, Frankreich zu den Fernsehprogrammfachmessen MIPTV und MIPCOM und fielen bereits da merkwürdig auf. Auch andere Leute, Journalisten aus der DDR, fielen merkwürdig auf.

    Ich weise dringend darauf hin, wer Internet hat, bitte ins Impressum eines Krankenhauses vorab gucken, hat es eine eine Zulassung einer Ärztekammer, Heilberufgesetzverlinkungsinfos oder und zur (Muster)Berufsordnung? GKVen gibt es eigentlich wie Privatkrankenkassen nicht, weil es Privatärzte nicht gibt, weil die ÄrztINNEN wegen Verpflichtung zum Deutschen Volk sein, Artikel 33 Grundgesetz, im Dienst der Gesundheit stehen BÄO § 1. Freie Berufe sind höhere Berufe laut ESTG und beamtet auch laut Verwaltungsgerichtskammern. Die Uniklinik Düsseldorf hat nicht davon, die Pschiatrien auch nichts davon. Innenministerium ist nicht Gesundheit und keinerlei Internistenkram.
    Wegen der Schweigepflicht gibt es keine Krankenkasse, die Rezepte sind eigentlich wegen falschem Kostenträger immer falsch, Unfälle sind nicht KV, die anderen die Kassenärztliche Vereinigung bzw. der Staat so immer.
    Im Studium, ich sah mir online einige Humanmedizin-Studienpläne an, gibt es KEINEN Unterricht über Abrechnungen, weil ÄrztINNEN staatlich Bedienstete sind und das über den Staat läuft, alles andere wäre Nationalsozialismus, der verboten ist.
    Bis auf den Ghouzi, Leiter Notaufnahme Schön Klinik, die keine Zulassung hat und offiziell Dominikus noch immer heißen muß, mögen alle nur Hausgestänke und Ekel, Drogen, durchverstrahlte, radioaktive Sucht-Kot-Kotze-Tabakhäuser mit stinkenden Körpern samt allen Genitalerkrankungen, etliche pissen gerne, wenn ich dusche, wie auf mich drauf.
    Heute 4 - 5 morgens Haarewaschen alles voller Ruß, der Körper noch immer und erneut voller Gestank. Das ist dann wie grauer Ausfluß auf E. Coli, es wohnen Humanoide hier, die nur in einer Markiererwelt von Kötern leben, die den strengen Dominus oder Vater vermissen, der die eklig zufickt oder zupißt, eigentlich müssen die Hoden ab, Pimmel ab bekommen und derartige Frauen auch, Totalausräumung.
    Die sind keine Menschen, sondern seit mir 2004 bekannte Profi-HauszerstörerINNEN, die nur Ekelkörpergestänke mögen. Die sind nur für Laufstallpsychiatrien gut, großes Gitterbett, angekettet, gemeinsames Gruppenscheißen, Pissen und Kotzen. Die sind eine Fetischszene. Es gibt solche Betten im Haus Vollirrenstation in Düsseldorf. Die Freaks finden so was geil, das ist deren Ersatzbordell.
    Rumänen haben die nicht in ein Ersatz-Cighid gebracht, Türken nicht in die Türkei in ein Ekelknast, AsiatINNEN lieben alle nur Ekel, die nicht-Fertighäuser da in China, das wäre ideal für die, die Rohbauten, darin zu wohnen.
    Die sind wirklich nur wie Menschen aussehende Dinger, der Rest muß evt. die von den RaucherINNEN, einen Lungenflügel wegbekommen, die kommen sonst mit Sauerstoff nicht klar, der Rest mag nur sauren räudigen Ekelstoff.
    Ein Haufen illegaler OHNE Meisterbrief Handwerker verlegten im Haus mal den Estrich und Boden. Einige zerstörten die früheren Fugen und Balkonfliesen samt Grill-ähnlichen Abflußrost kamen rein, aus Rache, weil keiner je wegen Gestanks und Rauchbildung auf dem Balkon grillen durfte und bauten deswegen derartigen Gestank dann auf allen Balkonen ein.
    Die sind keine Menschen, sehen aber so aus wie. Die wollen immer nur stinkend durchgefickt, gehauen werden und lieben nur Großseuchen. Gesundheitspersonal ist allgemein nur als stinkendes Raucherschwein auch nur bekannt. Es herrscht Lebensgefahr, es sind keine Menschen, sondern nur Humanoide, also die so aussehen wie. Die sind Ekelfetisch und verändern nichts daran. Einige sind Legionellenfans. Das Wasser im Haus wurde repariert, nun wird es nicht mehr heiß, sondern was kühler ist es. Küchenschränke geöffnet, die Luft stank wie verschimmeltes Holz unterm Lack. AsiatINNEN lieben nur Ekel hier, quasi essen die die Schulvitrinen mit eingelegten Bandwürmern und kranken Frühchen auf. Die entsprechen die Humanoide nicht dem Wesen eines Menschen, Profi-Hauszerstörer und Ekelseuchenverursacher, Corona ist nur ein Billigblödscherz, wie man weltweit PolitikerINNEN, die auch mal mit mir in der Vollirrenstation waren, verarschen kann, dieselbe Freakszene. Der Bodenneben heute, sieht toll aus, meine NachbarINNEN verstanken aber die Fensterfront, kam vom Himmel herab, nicht von unten nach oben. 08.54 Uhr

    Kein Scherz, oder keiner hat was vom Chemie-Basis-Wissen und Autos mal gelernt, 08. Oktober 2021, 05.22 Uhr Vorsichtig, eventuell ist die Erde, bzw. hier linksrheinisch Düsseldorf und woanders OHNE viele Menschen, sondern nur mit Geräten, die meinen ein Mensch zu sein oder die es wissen, aber nicht sagen, überfüllt, wie im Science Fiction oder wie die Spielfiguren vom Westworld, früher ein toller Film mit Yul Brunner (Brynner) von vor über 40 Jahren. Quasi EPCOT und Disneywelt überall.
    Eventuell ist die Bundesregierung und die blöde ex-Truppen-Uschi, also eine Ische, die meint Ärztin mal gewesen zu sein, die EU Politfrau Ärztin Ursula von der Leyen, nur ein Roboter. Es geht dabei um das sooooo gefährliche CO2 und Ekelgestank auch von Autos.
    Autos und Kamine sind Kohlenmonoxid plus Stickoxide. Aber der Mensch atmet CO2 aus, also Kohlensäure (eigentlich den Sprudel wie im Bier, Coca Cola, Pepsi, Limo, Fanta) aus. Mir fiel das anhand eines Kurierdienstes auf, wegen CO2 Ersparnis, aber der Mensch atmet das aus. Es ging aber eigentlich um gefährliche Autoabgase und Schlot- und Rußteilchen, nicht um Kohlendioxid.
    Seit Jahren, seit anscheinend den digitalen Sendern, machen das alle falsch. Hier mögen fast alle nur Rußteilchen, Industriedreck, Chemiegifte. Viele mögen nur Ekel und Gestank. Eigentlich lieben die meisten nur Kloaken-Güllegestank-mit-Industrieekelgiften wogegen mal die DDR wetterte und in die damals saubere BRD überlief und die DDR dann als eigener völkerrechtlicher Staat auflösen ließ, aber Zigaretten rauchen, wollten die weiterhin.

    KRY übler HNO Arztservice, 19.16 Uhr, 07. Oktober 2021 und 08. Oktober 2021, 05.03 Uhr und 08. Otober 2021 Vorsichtig mit Smartphone Live-Video. Ich bin sicherlich schlecht darin gebildet, aber ich habe Samsung Xcover 3, die Gesichter und Haut in Tiefenschärfe aufnimmt, wie eine Spezialmedizinkamera anscheinend und aus Schattierungen blaue Flecken oder Einkerbungen erfindet. Und also mal wieder wegen Sinusitis Sicca, eigentlich auch Sinusitis Chlamydien via KRY einen Arzt angerufen. Die halten sich nicht an die Schweigepflicht Die können einsehen, wie oft ich anscheinend mit wem rede. Die sind anscheinend alle der Meinung, daß alle zehn Meter überall ein Arzt, einer anderen Fachrichtung eine Praxis hier im Wohngebiet hat.
    Dann meinte der Mann, man würde, wenn man bei KRY anruft an der Krankenkasse vorbei telefonieren. Was geht dem das denn an? Ist der von der BILD Zeitung? Express?
    Die Krankenkassen würden ja dann nichts wissen. Der kennt die Schweigepflichten nicht - noch ein Schmidchen. Schweigepflicht kennt der Wiederholungstäter Schmid nicht. Der heißt Harald Schmid, aber er ist nicht der Kabarettist. Eine MRT wird immer empfohlen laut offiziellen Leitlinien Behandlungen (also Überweisung) und bei geschwollenem Gesicht, so wie ich aussehe, immer Antibiotika. Der HNO kannte keinerlei Privin. Das gibt es seit wenigen Jahren nicht mehr.
    Der ist dann kein HNO. Der ist vielleicht entlaufen, aber kein HNO, keinerlei Arzt je, kein approbierter, sondern eine Quatschliesel, denn ich gebe immer an, die dürfen keine Patientenakten von den anderen von mir ausgewählten KRY ÄrztINNEN einsehen (Schweigepflicht, (Muster)Berufsordnung der Ärzte, Bundesärztekammer). Die sind irgendwo in deren Fernsehmeinung via Smartphone vielleicht Arzt, aber sonst nicht. Ich schicke das mal an meine übliche Beschwerde-Behandlungsmeckereckeliste, geholfen hat es meistens nichts, die sind alle wie die Quatschlieseln im Fernsehen. Wahre Niemande. Vom Brandgeschehen heute und vorhin, ist mein Gesicht noch geschwollener. Nach meinen dicken Lymphen und Mandeln - ich schrieb alles vorab rein, fragte er nicht. Stasi-Arzt? 19.21 Uhr
    08. Oktober 2021, gefährliche erfindene oder mit Menschenzellen mit Eigengehirn Smartphone-Kameras, 05.03 Uhr: Ich sah gestern außerdem aus wie eine Satire-Person, die übertrieben dargestellt wird, wie eine Alkie (ich trinke nicht) superrauchende alte Zicke mit Hängehaut (die bin ich nicht, ich rauche nicht, sondern NachbarINNEN im Haus und zwar, daß alles stinkt), aber auch bei Vergleichen mit im Spiegel gucken, ist es so als ob die Kamera Verborgenes zeigt und erfindet, wie mal Pilze auf der Wiese sei ein lachendes Gesicht.
    Als ob menschliche Augenzellen (Um so was ging es mal wie im Horrorfilm, sei es im Datenserver oder in Kameras oder in Koma irgendwo in einem Forschungszentrum liegend) erfinden oder daß jemand, eine Person pixelt. Falten sind nicht so tief, ich verglich mit einem Spiegel und auch am Hals stimmt eigentlich nichts mit der Spiegel-im-Badezimmer Realität. Eventuell kann man nur stehend reden.
    Ich machte Tests, einfach Kamera vors Gesicht halten, Gesicht also merken, dann nach einigen Sekunden drückt die Kamera selber ab und sie dachte sich selber mehr Falten und ich dachte, ich sehe in einem Wangenbereich aus, wie die Tochter von Patentante und Patenonkel aus, in deren Kinderzeit, einige Gesichtspartien von ihr. Und es war nicht das Originalbild dann im Foto vom Live-Film und dann dreht die Kamera das Bild spiegelverkehrt um.
    Der Rest ist übertrieben dargestellt und verquollen von tatsächlichen Abgasgestänken im 32-Wohnungshaus, Raucherei, aber die klassischen gequollenen Lymphe plus klassische Nebenhöhlenerkrankung sind trotzdem zu erkennen, aber leider mich nicht. Und dann dachte ich, wer weiß, vielleicht wurde ich ja wirklich so zusammengeschlagen, es geht bei Sinusitis Sicca um vertrocknetem Eiter, da läuft nichts hinten im Rachen, sowieso nicht bei einer Sinusitis, ich hatte die Verdachts-Diagnostik und alles vorab nicht je gelesen, was ich geschickt hatte. Die lesen immer nichts. egal mit wem ich, vielleicht noch so ein ausgedachtes Live-Bild, ich redete, bis auf mit dem Urintest. Die Farbfelder. Die Abgasgestänke stammen von den Bewegungen von einer Person, als ob die nur Auspuff ausatmet. Ein Auto, das aufs Klo geht.

    07. Oktober 2021, ich weise dringend darauf hin um 14.34 Uhr, daß Sie linksrheinisch von Düsseldorf, Wickrather Straße 43 bis zu Trinkgut Heerdter Lohweg nicht in der gewohnt-deutschen Zivilisation leben, sondern in der RKI Hundetierarzt Maulkorbfan RKI Chef Professor Wieler, dem man vergessen hatte, in seiner Räudigkeit zu kastrieren. Ich melde ebenso nun um 17.07 Uhr einen Überfall. Evt. sind hier im Haus Narkosemittel-Verbrechen und irgendwann von heute Morgen bis gestern irgendwie er in meiner Wohnung gewesen, aktuell riecht es nach Plastikbrand, Fotos kommen noch weiter unten, die ersten beiden sind da 17.16 Uhr Heerdter Lohweg Fotos zur Schön Klinik und gleich 17.34 Uhr evt. Einbruch in meine Wohnung, wie mit Fingerabdrücken, Rauch-Rußspuren gab es im Badezimmer Fußboden, da sah icn den Rest noch nicht, ich dachte einige NachbarINNEN hätten durch die Etagen geraucht. Aber auch wie zwei Fingerabdrücke an der Wohnungsaußentüre außen, ein alter Einbruch neue stärke Spuren und ein rechter Handabdruck kaum sichtbar auf dem Glas der Aufzugstüre, Fotos 17.38 Uhr Es stinkt hier wie komplett ungewaschene männliche Teeniekörper, auf der Straße Bürgersteig, wenn Haustüren aufgehen, samt etlicher so total nicht-deutsche Leute inklusive Frauen, so wie 40 Schulkinder, kein Fenster auf, Klassenzimmer Kasernenstraße, Luisengymnasium, so vor 41 Jahren.
    Also Klassenmief. Viele mögen ja nur Ekelkörpergestank und werden krank beim Putzen und so, nicht nur wegen den septischen Häusern, sondern je nach eigener Infektion wird man durchs Putzen (ohne Stinkie sogar) krank. Das heißt, die sind alle Antibiotikapflichtige in Wahrheit so krank sind die. Der Maulkorb gilt also als Geruchsmiefschutz. Netto war auch übel, ich dachte, ich stinke gleich wie aus einem Luftpolster, die ich doch nicht war und netto war eher Achselhöhlenstinkie am Obst.
    Frischware war dort historisch für den Laden nicht je erlaubt, deshalb mußte Plus ja da mal raus. Die EU mag nur Stinkie, aber die Sepsis nicht wahrhaben, und die angeblich erwachsenen nicht-Deutschen samt hoffnungslosen RaucherINNEN (erst mal den fremden Lungenmüll auch mal wegrauchen), aber sie will die Sepsis und Ekel nicht wahrhaben. Meine Küche stank ebenso nach fremden Stinkie, wie angeblich verzweifelte, ungefickte Ehefrauen, fleißiger Handwerker sich gerne mal von stinkenden Dreckshandwerkern ordentlich geil wegficken lassen wollen oder so was.
    Vorsichtig vor allen Müttern, die das lustig fand, wenn das Baby einem beim Windelwechseln mal anpinkelte, und irgendwie die Frau auch meint ständig inkontinent zu sein, dazu separate Rügen. Man läuft also durch Ekelkörpergestank einer Teenie-Trupper der ungewaschenen Wichs-Schar so vom Geruch, die immer nur gerne wieder aus deren Wohnung (evt. nur geklaut, gekapert, nicht-deutsches Occupy!) samt BRD rausgeschmissen werden wollen und die BRD ist ein Gebiet, jedenfalls hier, die nur Faulware als Frischware anbietet in Supermärkten, also die sind nicht mit supermercados vergleichbar.
    Eine Postzustellerin auf dem Fahrrad - so ein E-Mix-Ding rauchte. Die sind Septiker, evt. keinerlei Menschenrasse, sondern sehen nur so aus wie, es gibt einen Science Fiction darüber, die fanden nur Ekelgestank und Abgasgestank toll, waren aber keine Humanoide. Fotos kommen noch, auch wieder einsortiert, es stinkt total, also Teenie-Iltis-Truppe benötigt entweder sofort Heilung, deren Treppenhäuser samt Fenster sofort Desinfektionsputzen oder Arschtritt-raus-aus-der BRD und EU.

    Wenn wir Iltisse mögen, dann sind es die echten Tiere, aber wenn Erwachsene so stinken, Läden, Treppenhäuser, ist das ja mal ein absolutes Finito. Fotos von was Anderes kommt nocht, achten Sie in Ihrer Stadt, in Ihrem Stadtviertel mal darauf. Und verbieten Sie per hohem Strafrecht die Abgas-Rasenmäher und sonstige Garten-und Laubbläsergeräte, auch Stromgeräte dafür. Handarbeit ist Pflicht, besonders bei Stinkie, Stromknappheit und Benzin-Knappheit. Das kapieren die alle nicht. 14.34 Uhr
    In der Nacht früh meine ich oder gestern Abend roch es draußen wie nach Kerosin-Überfall und dann einige Zeit danach, als ob der Täter oder ein Zeuge hier ins Haus kommt und nebenan reingeht. Es schob sich Luft davon auch in den Aufzugsschacht. Die Straße Heerdter Lohweger, Foto von meinem Einkaufsweg, am Straßenschild Heerdter Lohnweg ist es 37 bist 85 oder 35 bis 88 sieht nach rechts geguckt Richtung Hansaallee auf der Straße so aus, nach links geblickt Richtung Brücke zur Schön Klinik, die seit 2 Jahren und fast 1 Monaten immer noch nicht fertig ist.

    17.16 Uhr

    Fotos vom vermutlichen neuen Einbruch 17.38 Uhr:

    Wie zwei Fingerabdrücke:

    Rechtehandabdruck

    06. Oktober 2021 Und nun 1 Minute vor 19.00 Uhr , der Journalist Dirk Jasper, der zwar auch in üblen Dingen involviert war oder noch ist, nicht jeder gemeldeter Toter ist einer, hatte mir mal empfohlen, mal in Newsgroups und so nachzulesen wegen Tierekelsex. Ich war selber Opfer von Ostblockies, die ja sowieso es nur gewohnt sind, daß alle und jede Frau eine Prostituierte ist, auch wenn man die in Voodoo-Droge erst mal entführen muß. Tatsache ist, er meinte dieses Wohnhaus.
    19.37 Uhr Professor Wieler vom RKI ist NUR Tierarzt, er ist KEIN Humanmediziner, das heißt er ist ein Terrorist, wenn er einem Menschen so groß öffentlich was empfiehlt, denn nur ein Schularzt und ein Lungenfachheilarzt, darf nach genauer Untersuchung irgendeinem Menschen oder Schulkind was vorschlagen, nicht hauen. Er ist ein Verbrecher, das heißt, die sind doch die Chimären alle, vor denen eine im Haus (Mittäterin und Opfer) mal darauf hingewiesen hatte, so ca. 2004 irgendwo. Aber die sehen, also die anderen, wie Humanoide aus. Der Wieler ist Verbrecher, ein Fantast, aber die DDR Giftinsel Riems kümmerte sich nicht um den. Pfui.
    Hat eine Schule keinen eigenen dort immer anwesenden Schularzt, ich weise auf den Mißbrauch der Schulen an SchülerINNEN durch die VHS hin, ieeeeh das sitzt abends ein Erwachsener auf meinem Stuhl, auf meinem Stuhl ? In unserem Klassenzimmer? Geht ja gar nicht! Ieeeehhhh der hat mich mit seiner Geschlechtskrankheit angesteckt.
    Wer keinen eigenen Schularzt trotz Pflicht hat ... Tschüssikowski, Schule muß schließen, rappzapp aus die Maus, nicht mehr für SchülerINNEN zu öffnen, erst wenn der hauseigene Schularzt da ist, der da seine eigene Praxis drin hat, darf wieder dann wieder auf sein, und überhaupt, kennen alle Erwachsenen, sind Sie auch mal verunfallt beim Sport?
    Volle Kanne vom Barren, Ringen oder auf den Tisch falsch runter oder draufgeknallt? Ich bekam keine Hilfe, die stehen immer nur dumm da, die Lehrer, Frakturen sind denen egal, Luftmangel kurz vor Exitus auch. Für jeden klugen Schüler(in) ist es total super, wenn die Schule schließen muß, weil die Schule Scheiße ist und mal wieder der Obervollversager an Orga ist. Und der Schuppen will einem was beibringen? Lächerlich!
    Unser Gymnasium war bereits damals kurz vor Tod zu meiner Schulzeit genau deswegen, wegen LKW Abgasgiften durch die Kasernenstraße in Klassenzimmer wir SchülerINNEN gleich mit fast tot, innen zum "Gefängnisknasthof" Gifte: Einige Nachbarhäuser strahlten wie Gift auf einige Klassenzimmer und Schülersitzplätze ab, es gab einige Räume, die okay waren. Gegenüber kurz vor der Bastionstraße, obere Etage war glaube ich eine Gewerkschaft oder Erwachsenenbildung, ich weiß wie es aussah von außen, aber nicht mehr, wie es hieß, die waren heftiger Stinker. Das alles berichten die Hackebeil 1 und das zdf nicht je, die Tageszeitungen auch nicht und brechen alle Gesetze, aus welchem Tierreich, die kommen, weiß ich nicht, aber Schule und Gesetze sind denen unbekannt. Nicht je daran teilgenommen. Wissen müssen die sich selber aneigenen, kapieren die nicht. Noch immer nicht. Das ist natürlich dumm, es reicht nicht, sich einen Joint klug zu rollen oder wie viele "Zombies" (Alkoholgetränk) man sich reinziehen kann.

    Ich weise dringend darauf hin, daß ein KZ, Psychiatrielager, Konzentrationslager, nichts mit Intellekt, Intelligenz oder ein Lager zum Gedächtnis verbessern für bessere Konzentration ist, sondern ein Folterlager, Folterkrankenhaus, um Folteropfer zu verursachen und je nach KZ ein Todesstrafen-Lager war und ist. Teilweise wurden diese von dort in Todescamps per Zug gefahren. Hier gibt es eine riesige in der BRD samt Presse und den irakischen Hayali - türkisch-syrischer ZDF heute Szene Fetisch-Psychiatrie-KZ-Szene, auch Corona ist nur im Ausdenkwahn der Familie Hayali vor vielen Jahren entstanden, das Leid mit der Hühnerbronchitis, die eigentlich was Gift war und was Anderes war. Viele JournalistINNEN und AnwältINNEN lieben KZ-Unterbringungslager, die nehmen gerne Drogen, dito ÄrztINNEN und Gesundheitspersonal, 10.11 Uhr

    Es gibt Zustellfotos nun bei amazon, 05. Oktober 2021 auch angeblich von meinem neuen Heizkissen, leider ist es nicht meine Türe. 19.44 Uhr und 20.12 Uhr ich fand nichts. Ich weise dringend auf eine weitere Absenkung des Privatwegs, Treppen runter, zu Wickrather Straße 39 hin, linksrheinisch Düsseldorf. Es ist so schlecht beleuchtet, daß man beinahe runterfällt, der Weg ist tiefer gerutscht so 1 - 2 cm sieht so aus, auch der Bürgersteig Wickrather Straße ich meine so irgendwo an der 48 mittig zur 46. Gestern war UPS auch nicht am Schnellen, können die Fahrer und Zusteller alle Deutsch, haben die alle einen Führerschein?

    Das ist meine Eingangstüre. 20.59 Evt. ist amazon, die bekanntlich in deren großen Warenlagern laut Google einen anderen Namen tragen, indisch. Ich habe oft nur indische Kundenberater und die Zusteller sind so naja von Afghani, Irani, Iraki oder so, manche irgendwie mal Sowjet. Ob Herr Bezos die mit einem Raumschiff eingeflogen hatte, weiß ich nicht. Das wirkt merkwürdig, und letztens hatte ich bei netto eine Chipsfrisch ungarisch Tüte, innendrin, Geschmacksrichtung Al Qaeda dachte.
    Nachts um 23 nach Mitternacht: Fast jeden Tag suche ich die Pakete von amazon, immer verspricht der Kundenchat es dann immer richtig zu tun. Immerhin fand ich zuvor immer alles, während gleichzeitig amazon schon die Ersatzlieferung buchte, nur jetzt, wo es wichtig ist, weil ohne Heizkissen, kennt jeder vielleicht noch von mir von Twitter, kann ich nun mal nicht-Es wundert nicht, daß Bezos sich so immer mehr trennte von Amazon, da ist anscheinend fast keiner je legal beschäftigt. PolitikerINNEN hier mögen noch nicht mal das Verfassungsrecht der BRD. Deren Eid darauf ist immer Lüge und Hochverrat. Die kennen keine Vereinte Nationen Resolutionen oder Menschenrechte, erklärten aber in der EU Menschenrechtsresolution die Sowjetunion für die EU, auch mal groß werden wollen und sein wie die United Nations. Mit etlichen war ich in der Vollirrenstation, die sind noch immer dumm.

    Amazon Türe:

    Von der Straße kommend sieht man den abgesunkenen Bürgersteig nicht, ähnlich ist, aber wie vom Bürgersteig aus, der Eingang zum Haus Wickrather Straße 39.

    04. Oktober 2021, meiden Sie UPS, die unternehmen bei Arzneimittelversand doch keine 2. Zustellung und versenden dann an irgendeinen UPS Access Point und erfinden Zustellungsversuche die es nicht je gab, nutzen Sie lieber direkt nur UPS Access Point, mir entstehen nun Mehrkosten zum Access Point Versand samt VRR Ticket von 10 Euro. 18.39 Uhr und vorsichtig: Folgendes ist eine Falschmeldung einer Fachonlinezeitschrift. Die Abgabe eines verschreibungspflichtigen Arzneimittels ohne Vorlage eines ärztlichen Rezeptes stellt nach § 96 Nr. 13 AMG eine Straftat dar. Die Ermittlungen gegen die Apotheke führt die Staatsanwaltschaft. Als Strafen drohen hohe Geldstrafen oder bis zu einem Jahr Freiheitsstrafe.
    Auszug aus: https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2010/daz-45-2010/rezeptpflicht-bedeutet-verantwortung
    Ohne StrafrichterINNEN gilt gar nichts, nur der darf ermitteln lassen, und es gibt im Rahmen der Eigenverantwortung und der Selbstbestimmungsrechte komplette Ausnahmen, so wie ein Arzt sich selber auch was holen kann. Man braucht gar kein Rezept, viele Pillen z.B. sind laut WHO pflichtig gratis, das macht gar keiner hier in der BRD oder in Holland oder England. Sondern man benötige Rezept und dann richtig teuer soll es auch noch sein.
    Viele ÄrztINNEN sind nicht echt oder sind AnalphabetINNEN und nur Stricher oder Musik"knochen", viele quatschen einem was auf, was die nicht dürfen und ohne zu untersuchen, machen keine Prophylaxe, daraufhin teilen ApothekerINNEN, die oft keinerlei approbierten sind, was aus aus deren Regalen, das dürfen die auch nicht, mehr auch noch geplant wie immer am liebsten heute, dann trägt oft keiner einen Kittel, keine Namen, sondern spielen Apotheke oder Arzt, das ist blöd, weil ich ca. 2005 oder 2006 bereits über derartige Kinderspielnaturen "Bank spielen", Kaufladen spielen, na die Kindertheken, aus dem Spielzeugladen, ausgesagt hatte. Ermittelt hatte keiner, die mögen alle nur Betrüger und China Copy Cats. Miau. Also Verhütungsmittel müssen laut WHO immer gratis sein. Die mögen aber hier Drogenband The WHO. 13.42 Uhr

    vorsichtig sein, UPS stellt kackfrech nicht zu, versucht es nicht, sondern beliefert anstatt an die Adresse an einen weiter entfernten UPS Access Point, obwohl der nicht bestellt worden ist. Weitere Zustellversuche trotz Arzneibestellung macht UPS nicht, 12.39 Uhr. Es betrifft auch verschreibungspflichtige Produkte. Darf ein Kiosk, von nicht-Deutschen geführt, überhaupt so was dann abgeben wieder? 13.10 Uhr

    es geht nachherm außer die Judenfans an Oppenheimer rauchen so bombig dreckig weiter, ... 08.33 Uhr Man schleimt so kernkraftmäßig zu mit den AKW-Fluppen vom Supermarkt ....einige PferdehalterINNEN und Ponyfans sind leider was dumm. Ich weise darauf hin, daß kein Pferd, Pony, Tier oder Mensch auf Schwarzschimmel allergisch ist, sondern Schwarzschimmel ist hochtoxisch, man wird krank davon. Es ist giftig. Evt. auch die Pferdezähne, die eher die verbotenen Actinomyteten sind (gibt es Stallhygienevorschriften, findet man im Internet, oft im Getreidesilos drin zusätzlich zu dem Gelernten, als ich noch Kind war), wenn ein Pferd die Box markiert wie Ruß sozusagen, dann gucken, ob das Pferd innerlich verbrennt oder die elektrische Futtertränke oder so was oder irgendwo oder welchen Kamin der einatmet, also Pferd oder Pony und einen Stornsteinfeger (die waren früher staatlich) oder Elektriker fragen oder Tierärzte, evt. die Pferdeklinik in Meerbusch, ich meine, ich war mit denen mal entführt. 08.09 Uhr

    - und vorsichtig an Stromzählerkästen, einige können vollen Strom drauf auf dem Kasten ab und wie ein Stromfeld um sich haben, informierte mich vor wenigen Monaten die Netzgesellschaft Düsesldorf. Vor einigen Jahren bekam ich mal an einer falschen Eichplombe einen Stromschlag. 03. Oktober 2021, 18.14 Uhr

    Ich weise dringend darauf hin, daß die politischen Parteien TerroristINNEN sind, schwerpunktmäßig als schwachsinnige Volltrottel auffalen, die mit ihrem verblödeten Kleinkind-LSD-Farbenwahn wie Jamaika Koaltion (hat nichts mit Jamaika dem Staat zu tun auch nichts mit Reggae) als Volldumme und gemeinstkranke PutschistINNEN auffallen, 04. Oktober 2021, 04.53 Uhr samt den moderierenden VerblöderINNEN vom Fernsehen und der Presse, wie aktuell die auf intellektuell tuende Lesbe Anne Will, die Politgäste sind nicht besser. Viele PolitikerINNEN waren in der Düsseldorfer Vollirrenstation, Psychiatrie, die sich in Stellenangeboten als Politisches Krankenhaus bezeichnete

    Hier das Grundgesetz von der Webseite des Bundestags

    https://www.bundestag.de/parlament/aufgaben/rechtsgrundlagen/grundgesetz/gg_06-245136

    Artikel 63

    (1) Der Bundeskanzler wird auf Vorschlag des Bundespräsidenten vom Bundestage ohne Aussprache gewählt.

    (2) Gewählt ist, wer die Stimmen der Mehrheit der Mitglieder des Bundestages auf sich vereinigt. Der Gewählte ist vom Bundespräsidenten zu ernennen.

    (3) Wird der Vorgeschlagene nicht gewählt, so kann der Bundestag binnen vierzehn Tagen nach dem Wahlgange mit mehr als der Hälfte seiner Mitglieder einen Bundeskanzler wählen.

    (4) Kommt eine Wahl innerhalb dieser Frist nicht zustande, so findet unverzüglich ein neuer Wahlgang statt, in dem gewählt ist, wer die meisten Stimmen erhält. Vereinigt der Gewählte die Stimmen der Mehrheit der Mitglieder des Bundestages auf sich, so muß der Bundespräsident ihn binnen sieben Tagen nach der Wahl ernennen. Erreicht der Gewählte diese Mehrheit nicht, so hat der Bundespräsident binnen sieben Tagen entweder ihn zu ernennen oder den Bundestag aufzulösen.

    Auszug-Ende

    Würden Sie bitte die Politschwachsinnigen endlich in den Knast schmeißen oder in einen Erwachsenen-Kindergarten mit Kinderrassel und Haferschleim zum gegenseitigen Beschmeißen damit und schmeißen Sie die FernsehmoderatorINNEN, Fernsehnachrichtenleute und Zeitungs- und Magazinfreaks direkt mit rein. Die sind gemeinstkranke Vollirre oder schwerste nicht-Deutsche oder was auch immer die meinen, aber das Grundgesetz kennen die nicht, das ist die BRD Verfassung. Aber die gesundheitliche Verfassung der Politszene ist ein Desaster an Null-Kenntnissen bis auf sich gegen Gesetze und Verfassungsrecht aufzulehnen und gegen die BRD und dann noch dicke Geld absahnen. Die sind Trotzkinder, Kleinkindniveau. Ich war nicht je politische Beraterin, Wirtschaftsförderung ist diplomatisch-konsularisch-halbstaatlich oder vollstaatlich, parteilos.

    Eine Type so um 04.54 Uhr in der Wiederholung (weißer Kragen roter "Pfeil") sagte, die Union sei desperate (englisches Wort) zu regieren. Die Union, eine Partei, die es nicht gibt, sei verzweifelt zu regieren, das gibt es nicht im Grundgesetz, keine Koalition regiert. Es geht um echte Mehrheiten an einer Person. Parteien sind verboten. Woher die Weltfremden und BRD-Fremden samt deren Journaille Groupies oder deren Journaille PR-Leute kommen, ist mir unbekannt. Deutsche sind die nicht. Eventuell war keiner je Schulfähiger, da zu blöd oder nicht-Deutsch. Das heißt Irre haben Zugang zu Waffen und so was. 05.00 Uhr

    vorsichtig, es kann sein, daß die deutsche Katholische Kirche und deren komplett privaten katholischen Kirchenvereine also nur e.V. 03. Oktober 2021, keine Kirche in dem Sinne, die sich wie oft missio sich nicht am Gebiet und um Aachen kümmern, sondern gerne weltweit missionieren (ich fand eine derartige Person), weil die gerne früh schon mit dem Zug reiste etc. pp, daß die Vereine in derem Ausländerwahn und Errettungswahn für AusländerINNEN, um diese aus deren Heimat rauszu"klauen", um die BRD überzubevölkern, samt Fickie Fickie Menschenhandel, daß die Gebiete in deutschem Eigentum klaut, in dem sie dort nicht-Deutsche und durchaus gefährliche Personen unterbringt und absichtlich damit der territorialen Integrität (UN Resolution 1514) schadet und anderen Ländern das Volk klaut.
    Ich habe Derartiges seit fast 30 Jahren in Erinnerung als Planung eines Kirchenvereinsmeiers aus Aachen für linksrheinisch Düsseldorf. Vereinfacht ausgedrückt: Raubüberfall durch die Caritas, die an Menschenforschung, samt Blutklau, Organklau übel tatbeteiligt auch noch angeblich (schon so immer historisch) ist sei. Bekanntlich, so stand es im Spiegel oder im Stern, verkaufen Krankenhäuser gerne abgenommenes Ampullenblut weiter an die Forschung, ohne daß der Patient davon je was gesagt bekommt. Es ist deswegen wichtig, immer nur Kapillarblut - also Stich in den Finger - zu nutzen. Tatsache ist, es ging um den Vatikanstaat, deren Parzellen-evt.Eigentum und die Pflicht-Fruchtanbau-Gebiete, nicht also Fickie Fickie mit Leibesfrucht namens Babies. 16.12 Uhr. Und 16.17 Uhr Antikörper nehmen immer nach einigen Monaten oder Jahren ab, so lange hat der Körper mit einer Infektion damit zu tun sozusagen.

    Terrorismus- Gefahren gegen "Alle und gegen Jeden". Vorsichtig zum Thema Politik und Gesundheitsterrorist namens Zahnarzt, Null Bocker in Heildingen, 03. Oktober 2021, 01.34 Uhr: ein Jamaika-Bündnis hat nichts mit Drogen aus Jamaika noch mit deren Reggae-Musikern noch Drogen, noch mit Jamaika regiert Schleswig-Holstein zu tun, auch wenn sich das so anhört, wenn der FPD Mann Lindner so redet, der ähnlich aussieht wie eine historische Person aus der Ukraine auf der Zeichnung eine Grafik-Geschenks an meinen angeblichen Papa, der auch für den gehalten worden war, nicht ansatzweise ähnlich aussah und ich deswegen verschleppt worden war.
    Deutschland ist nicht gegen eine Ampel, auch nicht für mehr Kreisverkehre, sondern sind andere Parteimixe politischer Art im Rahmen der Parteifarben. Die Union kannte man früher nur als Bier aus Dortmund, es sind aber als Partei religiöse Christen, die Christdemokraten, eine Religionspartei. Viele verwechseln die mit der alten CDU von vor 1939 mit der Capitalistischen Partei.
    Wenn man nur ohne diesen Wissenhintergrund zuhört, was die in Fernsehnachrichten so und Derartiges berichten, denkt man: da erzählen einem Vollbekloppte was. Sind die meisten eh und Niggah und so was, also doch Jamaika oder wie oder was?
    Nachrichten müssen so geschrieben oder gesprochen werden, damit die echt Jeder versteht. Es gibt aber Unterschiede ob Radio, Fernsehen oder Zeitungen bzw. online, deshalb gibt es immer dann noch die Partei-Einblendungen im Fernsehen. Die "Basis" sind übrigens die einfachen Parteimitglieder, die nicht das Volk repräsentieren, sondern Parteifanmitglied sein müssen. Parteien sind nur für die Partei da, deshalb sind die verfassungswidrig und dürfen nicht den Staat repräsentieren und sind kein Teil der sogenannten Öffentlichen Gewalt (mehrfach das Bundesverfassungsgericht so geurteilt), das heißt: Die Parteien sind juristisch nicht vorhanden, um was "was befehlen oder gesetzlich machen zu dürfen". (Grundrecht Artikel 38 GG Absatz 1), nur Deutsche dürfen in der BRD sein, die Polen meinen das anders, aber lassen deren eigenen Staat noch immer bestehen. Das war mal früher ein Teil vom Deutschen Reich. (Einen Kaiser gab es auch mal als Oberchef).
    Nachdem ich gestern stundenlang mit Zahnarzt-Chemie-Sepsis bestunken wurde, welche Täterwohnung weiß ich nicht, hatte ich mich vorher bereits wegen ständigem Wiederholungsgestank schlau gemacht, rasch was Fachmedizinisches durchgelesen :Sie behandeln Ihre Sepsis und kranke Stellen in Ihrem Mund nicht damit, daß Sie nur oder teilweise Implantante haben oder Zahnkronen. Die Bazillen bleiben dieselben, wenn diese nicht mit Antibiotika behandelt werden. Die Infektion ist im Menschen und kann auch Zähne befallen, das gilt auch für Paradontose. Also Zahnwurzelziehen ist Blödsinn, wenn nicht der Mensch behandelt wird und der Bazillen-Pilz-Drogen- was auch immer regelmäßig quasi mit Q-Tip dann das dann auf dem Mikroskop Objektträger verschmiert wird, um sich das unterm Mikroskop dann anzuschauen und dann zur Not pro Zahn behandelt wird. Ich hampel auch ewig rum, eigentlich ist dafür nur ein Großklinikum geeignet, daß systemisch und anti-tetanös behandeln kann, also quasi HNO, evt. Schädel und Kardiologie, etc. plus anti-Allergie und dann die Zähne. Das kann man in vielen Fachbüchern lesen. Darauf haben aber die Zahnärzte Null Bock, sonst müßten die ja nicht ständig unnütz Bohren, OHNE zu heilen oder dieses in echt je zu wollen.
    Die bohren lieber rum und sind gerne vom Gestank umgeben, deshalb wurden die keine ordentlichen Handwerker. Also vorsichtig, der Zahnarzt ist ein Verarscher und Konkremente, kennen einige PatientINNEN, sind Kot in Wahrheit (auch durch die Luft, wie es hier oft stinkt oder schlechte, kaputte Abwasserrohre). Der Zahnarzt ist also gerne von Chemie-Ekelsepsis-Gestank umgeben, aber will nicht heilen, der ist Chemie-Dreckswaffen-Dreckige-Bomben- Süchtiger. An welcher Erkrankung oder Parasiten oder Hormonstörung der leidet oder die, weiß ich nicht.

    Vorsichtig bei den angeblich neuen digitalen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen., 02. Oktober 2021, 16.52 Uhr Da viele ÄrztINNEN schon ewig noch nicht mal deren eigenen Namen unterschreiben können, ist ständig von Fälschungen auszugehen. Oft waren die nur StricherINNEN. Viele Diagnosen sind falsch und nicht genau.
    Darauf steht - auf der Kopie für die GKV, welche Art der Erkrankung denn es ist. Das ist gegen die Schweigepflicht. Der Patient wurde nicht je gebeten, eine Schweigepflicht-Entbindung zu unterschreiben, noch wurde er oder sie oder ich vom Arzt beraten. Das ist ein Verbrechen gegen die (Muster) Berufsordnung der Bundesärztekammer ein weltweites Ärztepflichts-Gesetz (das ist beim Eid ganz streng und gesittet). Also ist der Arzt nicht echt, der kann ja nur einen Strich oder pfuscht sonstwie.
    Die kennen noch nicht mal genaue Blutdiagnostik noch welche Einflüsse Kortison oder Drogen oder Psychopharmaka auf das Blutbild haben - noch was die verursachen können, samt Röntgen.
    Ein Muster wie die GKV Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung aussieht der GKV-Versicherten ist hier: https://www.kbv.de/media/sp/Muster_1.pdf
    ICD sind die codierten Krankheiten. Eine Zahlenliste war früher oft in der Schreibtischunterlage der ÄrztINNEN. Auch da wurde man nicht je über die Schweigepflicht informiert, noch daß je ein Arzt einer Kassenmedikation gesetzlich verpflichtet ist, noch dieser folgen darf, wenn er dieses für nicht gut hält oder der Patient dagegen ist, weil ein anderes viel besser und schneller geheilt hat. 16.52 Uhr

    Falls jemand weiß, wo man Bluttests machen kann wegen Röteln, Windpocken, Scharlach und Kinderkrankheiten, weil hier kann das kein Arzt, bitte faxen. Ich bin ständig daran krank seit den asiatischen Babygamers. AsiatINNEN und viele mögen nur China-Schmodderhäuser, wie hier die Leute im Haus. Es gab über die Häuser in China, die abgerissen werden müssen, eine Doku. Allgemein fiel auf, daß seit 2004 gerne viele nicht-Deutsche und angebliche Flüchtlinge (sind die eh nicht) nur in Neubauten wohnen wollen. Schimmel und Dreck sind keine Sache des Gebäudealters.
    Das Jobcenter wendet Infektionsschutz § 34 an und hält das Grundstück mit den beiden Häusern für eine gemeinschaftliche Einrichtung. Für einen Pflegefall. Ständig vertun sich Krankenkassen, ich bin SGB2, eigentlich Landesbeamtin. Keiner kann lateinische von römischen Ziffern mehr lesen anscheinend - bzw. unterscheiden.
    Man weiß ja, so etliche Alte wollten immer nur hier stinken, rauchen, klassische Alterheimdrecksnutten sein, stinkende EkelpflegerINNEN haben, alle aus dem Ausland. Sogar Mietkautionen wollten Jobcenterleute kapern, man sei mit SGB2 doch vermögend. Das Jobcenter in Düsseldorf ist eine stinkend verkackte Ostblockie-Gemeinschaft an Illegalen, die dort tätig sind mit vom Look her türkisch-syrischer-kurdischer tätlicher Bedrohung.
    Hier ist es eigentlich eine private Wohungseigentümergemeinschaft, aber die meisten sind nur primär nur noch Ekeljunkies, Eiterfans, verseuchen was so vom Gestank her auc Seuchen- und Drogen-Laboren, der Beirat ist vom Gestank ein suchtkrankes Raucherschwein und wollte nicht je Brandschutz haben, sondern nur den privaten nicht zugelassenen Alpha Service vom Grevenbroicher Weg, gerne eklige nicht-Deutsche als Personal. Oder so pakistanische Nonnentussen als Pflegerin. Der Alpha Service verstinkt mit Ekel und Seuchen alles.
    Huawei war immer nur ein Pflegefall der Vollirrenstation Düsseldorf. Der Sicherungsverwahrung-Arzt (Arzt ist der sowieso nicht) Luckhaus galt mal als Schweizer Drogenboß Chulo von dem seine Fans sich gerne beliefern ließen und einige überlegten sich von ihm schwängern zu lassen.
    Also wer weiß wo ich in Düsseldorf und Umgebung in einem Krankenhaus Antikörpertest und Titertests auf Seuchen und Kinderkrankheiten machen lassen kann, bitte faxen an 0211-50 739 23. Seit Weihnachten 2020 angefangen mal kurz 2018, bin ich ständig neu verseucht mit Kinderkrankheiten. Die sind aber meldepflichtig, keiner will untersuchen, einige halten das hier für ein Pflegeheim, gemeinat war ein sanierungspflichtiges Haus und die mögen hier nur Gift drin und wollten streng in einem Ekelknast wie Ekeluiguren, Ekel-Gulag untergebracht werden. Es muß stinken für die und septisch sein und es muß Gift überall versprüht werden. Falls Sie eine alternative Hölle für die haben, bitte dann die, nicht für mich. Eigentlich stammen alle vor derem Einzug aus der Vollirrenstation Düsseldorf, Haus 2 oder sind in Ekelattentaten tätlich involviert. Ich wohne seit 31 Jahren hier, eher hause, einer wollte hier Stars hier wohnen haben, alles nur bitte Scheiße dann. Hier ist ein Wasserschutzgebiet, kaum werden Klos genutzt, nur mal so ... 13.22 Uhr

    Die Tätergruppierungen samt Comedy zu NSU (einige Opfer waren vermutlich Iranis) und Cumex-Files von 2004 und Echo 2003, davor danach als Homepage Fotos auf amazon.de einer ist sogar Russenmafia-Fan.
    Viele waren in Düsseldorf irgendwie TerroristINNEN, ich dachte sogar mal es ging um meine ex-Lehrerin Frau Heufer (Kunstunterricht, Luisengymnasium) oder meine ex-Mitschülerin, die auch so mal hieß. Ob der Bastian Pastewska an was dachte, was er mal checken sollte, weiß ich nicht, Bully auch Vollirrenstation so ca. 2004, Cumex File: Trump und ich, nicht die die Pornofrau Kelly, da war ich hin entführt, ich, ich bin schlimmer als früher eine Britney, die ist angeblich echt verwandt mit Donald Trump, der ex-US Präsident, damals noch keiner, also ich merkte mir das wegen Cum und vom Ex sozusagen (Pornobegriff). Cumex Files und das dröge Correctiv, allesamt Vollirrenstation. Also keine Warheitsheiligen sind die je und der Bully hat oder will doch einen Cumex-Film machen. Bekanntlich sitzen die samt zahlreicher Fachpresse, Fernsehpresse, gerne im Nervengift bei Veranstaltungen.
    Börse in NRW ist verboten und ist nur Landesrecht laut Grundgesetz. Nix da Börse Frankfurt/Main, anderes Bundesland, andere Landesgesetze.
    Egal wie nett die Comedy ist, ständig wird man entführt, aber nett die Unsicherheit auch wegen Corona von "Danii Lowinski" Annette Frier im Fernsehen, wie mehrfach zeitvertauscht, aber so die Paßbilderliste, Ihr seid die Comedians, die die TerroristINNEN sind, oder? Es fehlen einige, die früheren RTL "Jungen Wilden" wegen Bolle. Bei mir nicht der Hund, sondern Bolle reiste jüngst zu Pfingsten, nach Pankow war sein Ziel. Etliche Berliner und so, Prominente, waren TerroristINNEN, wie so Borg auf Tollwut, Cyborgs außer Kontrolle. Cpt Picard sonst bekannt als Patrick Stewart, wir saßen gemeinsam direkt neben dem Polizeipräsidium in Düsseldorf in der Borg-gleichnamigen Pommesbude mal, ich weiß nicht, wie wir reinkamen, noch raus. Alle involviert in schwerem Terrorismus und Triebtätereien aus Fernsehgeilheitgier. Lindenstraßenleute auch. 11.19 Uhr

    Vorsichtig ZahnärztINNEN und viele andere und so was wie hier an Menschen, sind komplett nur Praxengestankssüchtige und Krankenhaussepsissuchtkranke, wie auch in diesem Haus, 02. Oktober 2021, 09.12 Uhr, Seuchengefahren Teil 2 Anscheinend wie auffällig bei einigen schon in deren Schulzeit, haben die primär nur alles auswendig gelernt, kapierten aber nichts. Viele ÄrztINNEN haben Null Bock auf "zu heilen", also sind die keine echten, auch an Überweisungsscheinen und Konsiliarscheinen fehlt es, übrigens auch an Unterschriftenfähigkeit, primär nur Kleinkindkrikelkrakel ist denen im Hirn vorhanden. Einige NaturheilärztINNEN rezeptieren nur Derartiges, machen nicht je genaue Bluttests, also sind die eher keinerlei verschreibungsbefugten Personen. Einige behaupten, nur drei Werte bezahlen die Kassen, obwohl was Anderes auf der Krankenkassenwebseite steht. Viele Menschen sind Polonium 210 radioaktiv-Freaks (in Zigaretten drin) einer Fukushima- und Tschernobyl-Fan-Eiterszene.
    Bei Heilung sähen die ÄrztINNEN einige ja nicht je wieder, so ein Zahnarzt zu mir, ich schmunzelte innerlich über sein ach so tolles Wahrheitsdroge-Narkosegas, also die ÄrztINNEN, die eh keine sind anscheinend, sind StalkerINNEN, einige schmeißen die Kranken oder Verunfallten wieder raus oder melden sich gar nicht.
    Bei Zahnerhalt, der gratis ist bei GKVen, belassen ZahnärztINNEN lieber die Schäden an den Zähnen, oder machen Kronen, die kosten, auch bei Unfällen und Überfällen, unbehandelt oft, denn man solle doch erhalten, Kronen oder Drittzähne, weil der Arzt doch Geld verdienen will.
    Es handelt sich um kriminelle AnalphabetINNEN bei den ÄrztINNEN, die keine vom Intellekt sind.
    Das betrifft auch andere ÄrztINNEN, die vom Benehmen keinerlei echte je waren, sondern eher "Abfall" aus dem Ostblock, aus dem Knast Entlaufene.
    Auf den "Kassenrezepten" steht Krankenkasse bzw. Kostenträger. Erwähnt man den Kostenträger, oder wie was geschah, ist es immer noch allen egal. Schädiger sind Kostenträger.
    Auch zweifelhaft ist, ein Dr. med. auf dem Rezept als digitaler (mit Schreibmaschine eingetragener Vertragsarztstempel), aber auf der Webseite der Praxis ist kein med. drin. Viele sind nur Doktoren ohne Bezeichnung, das heißt die sind keine promovierten, sondern Titelfälscher, eine Straftat ist das. Der Polizei ist das egal, Strafgerichte werden nicht informiert, sondern von Ostblock-Tippsen alles anscheinend unterschlagen.
    ÄrztINNEN oder wer immer die auch sind, sind also gemeinschaftliches organisiertes Verbrechen (teilweise mit den Krankenkassen oder und den TäterINNEN) und oder alleine agierende KlinikfetischstINNEN.
    Früher mußten sich die ÄrztINNEN mit einem Länderkürzel kennzeichnen (A) Arzt approbierte in Österreich, (I) wie Italien. Das entfiel, obwohl Artikel 33 GG gilt, nur Deutsche dürfen wegen BÄO § 1 ÄrztINNEN sind Diener an Gesundheit und so, Beamte also, Freie sind immer laut ESTG Beamte.
    Primär sind viele Leute auch Hunde"menschen", auch nicht-Deutsche, die besonders gerne Kranke sind oder und wollen gerne behüddelt und betüddelt werden und nur stinken. Babygamers nennt man das angeblich in Asien, gleichzeitig werden Wohnungen und Häuser, hier sind 72 Wohnungen betroffen auf dem Grundstück, zerstört. Auffällig war, etliche Frauen aus Asien stinken eher wie Männer, unklar ist, ob die Getackerte sind oder Zugemiefte. Sexfreakszene und Analphabeten im Arztkittel. Die Vertragsarztnummer gilt nur für GKVen, die nicht je gesetzlich sind oder waren. Eine Gymnasialbildung auf erwachsenem Klugsein ist nicht zu erkennen bei denen. Einige galten als Einhypnotisierte im Beruf, so was wie Superlearning, andere sind so blöd, da kann man nur deren Militär bitten, die mal ganz schnell in deren Land zu beamen oder zu bringen. Die stehen doch, die falschen Fuffziger auf echt harte Kerle.

    Seuchengefahren linksrheinisch Düsseldorf (nicht Düsseldorf laut Grundbuchamt), auch dieses Haus, Wickrather Straße 43, läßt nicht nur Ekelsepsis-Gestänke einer Zahnarztpraxis auf den Privatweg miefen, wo man vorbei dann muß um in die Nr. 39 und 43 zu kommen, durch, also nicht wundern, wenn Sie nach Zahnarztbehandlung oder so stinken, evt. radioaktive Verseuchung ebenso, plus so so wie mit Zahnprophylaxe, eigentlich in echt verboten, da Zahnsubstanz abgeschmirgelt wird. BewohnerINNEN eher Fetisch-Ekelszene mit jahrenlagen Überfällen hier im Wasserschutzgebiet. Nicht-Deutsche gehören eher zu einer Terrorgruppe massiver Verseuchung an ausländischen Binnenseen und Gewässer und Meere. Ich weise die Grünen-Partei auf das Verbot von Verklappung hin. Das Meer etc. darf keine Müllgrube sein, ein anderes Niveau haben aber viele Leute nicht. Bei Aachen wurden landschaftliche Hügel gebaut, die in Wahrheit aus Müll und mit Müll befüllten Mülltüten bestehen. Es gibt Müllverbrennungsanlagen, die dann aus der Verbrennung Strom gewinnen und diese in Stromleitungen einspeisen. Hier im Haus rutscht Fieber von Wohnung zu Wohnung, es wurde mir was wärmer dadurch. Es handelt sich also um Kriegverbrechen, TäterINNEN evt. voller Wasserangst daher Tollwutgefahr, Impfungen gibt es, Heilung eigentlich auch, genetisch verwandt mit einer Enzephalitis und Hundemasern. Aber da FernsehärztINNEN noch nicht mal Rheuma heilen können, sind die wie in echt "dumm wie Schimmelbrot".
    Teilweise sind es wie Amnesietropfen, wenn man auf dem wellenartigen Weg (war mal gerade) geht, man läuft evt. einige Meter ohne Erinnerung, ähnliches Zeugs so ca. 2008 und was davor auf dem Kleinparkweg in der Nähe der KITA Stürzelberger Straße, die anscheinend trotz Bauverbot neu gebaut werden soll. Früher zahlreiche Straßenbahnschilder betroffen. (also Test gemacht, darauf geguckt und andere Plakate) Da ist eigentlich Wohnverbot Stürzelberger Straße und in Wahrheit ist nur nur ein Sport-Fußballplatz dort erlaubt, AWO Heim ist auch illegal das Gebiet, auf der uralten Radrennstrecke von vor 100 Jahren.
    Es war mal schon geplant wegen des Miefs und Seuchengefahren, daß der Zahnarzt endlich mit seiner Praxis raus muß, er ist nur Mieter vom Zahnarzt davor meine ich, und die Briefkastenanlage dort hinkommt, wo die Mülltonnen sind oder auf dem eigentlich privaten Parkplatz, da wo man hochfährt in die Einbuchtungen. Alles privat, aber sogar dafür sind die Eigentümer zu blöd, die zu markieren, das war mal für wenige Stunden so. TäterINNEN rissen alles wieder ab mit den Parkplatzbügeln. Vereinte Nationen Diplomaten waren mal interessiert, daß das UN Gebäude in New York City, USA, ins Gebiet Düsseldorf und drumherum kommt, weil die USA kein Teil der Vereinten Nationen laut der US Verfassung sind und die USA keine Menschen in deren Verfassung haben. Es ging damals um die fehlende Anwendung aller Völkerrechtsresolutionen, die TäterINNEN gehörten in den Knast. Damit war dann nicht gemeint, daß alle Niggah, Irakis, Syrer und Türken nach Deutschland kommen und die sonstigen Leute anderer Länder der Erde. 07.36 Uhr

    Wegen meiner zdf Kritik um Mitternacht. 01. Oktober 2021 Der Christian Sievers, der ständig nicht je, wie alle anderen auch, die Wahrheit berichtet, hat ein Eitergesicht. Das heißt das zdf hat keinerlei Betriebsarzt und läßt lieber vereiterte Gehirne arbeiten. 1. Entweder eitriger Hirnnerv, schlimmer ausgeprägt als die "Betty" in Betty's Diagnose, auch zdf, evt. durch Folter bei der Schauspielerin mit Mininadeln angestochen. Wir sprachen mal darüber. 2. Entzündete Zahnwurzel, 3. vereiterte so total alle Nebenhöhlen des Gesichts, 4. zusammengepreßte Lippen oft ein Zeichen für Ekelluft, Gift-Sepsis-Schimmel in seiner Umgebungsluft, 5. Je nach Kamera und Licht wirkt er wie mit Adolf Hitler Bärtchen (der war ein Österreicher, kein Deutscher je übrigens, auch das will kein PolitikerINNEN wahrhaben aber das NRW Innenministerium fürchtet sich vor ÖsterreicherINNEN auch der Neuzeit, ich weiß nicht ob deren Bundespräsident van der Bellen oder der Sebastian Kurz - Ösi Bundeskanzler ausgesagt haben, wir waren auch Entführte in die Vollirrenstation Psychiatrie Düsseldorf, die Deppenbullen gerne als "beschützte Station" bezeichnen. Ich erinnere mich an Ermordungen an Polizei und Bodyguards darin, teilweise waren die nur SchauspielerINNEN, Personal wurde auch getötet.
    6. Er hat ein Ekeltriebtätergesicht der Sievers, er benötigt Aussaugerei aus Nase, falls Eiter darin, und Doxy oder so was in der Art, der Rest der gesamten angeblichen Redaktion, die nirgendwo im Crawl steht oder im Abspann, die auch, man könnte sagen, es geht um die eitrigen Schweinehirne aus Polen samt Kannibalismus aus Deutschland und muß sich die Frage stehen, war es deren Kantine oder China Imbiß. Ist mir immer passiert, die SchingSchangSchung-Krankenmafia mit was ist drin in der Teigkugel? Hier flog vorhin Zahnarztsepsis durch die Gegend samt Ekelgestank, Drogenleichengestank wie auf Konzerten in den 80er Jahren, ich schrie mal von der 7. Etage runter ins Nachbarhaus, wo der Zahnarzt, der kein Heilinteresse hat, seine Praxis drin hat. Dafür gibt es einen neuen Artikel. Der Schimmel im Sievers muß auch weg, Amtsschimmelei ist was Anderes, das machen alle Behörden, die Schimmel-Schummelei im Dienst. Und dann überlegen Sie mal Cell Block H, Katy Karrenbauer im Frauenknast in Deutschland, das H war die englische Version, sehr alt die Sendung eigentlich, wieso heißen die Schließer im Fernsehen Schlusen. u wird im Kyrillischen wie i ausgesprochen, das Russen-Y ist unser u. NachbarINNEN stehen hier auf Eiterflug, Eiter und lustig. 01. Oktober, 09.22 Uhr

    zdf Kritiken um Mitternacht, noch nichts einsortiert, sondern zum Aufrütteln und zum Nachdenken in der Nacht wegen Milliarden und Billionen-Betrügerei durch die Fernsehsendermafia samt internationalem Terrorismus durch falsch-absichtliche Nachrichten 01. Oktober 2021, 00.56 Uhr Christian Sievers, großes Drama beinahe, war ich glücklich, der Trottel der zdf nation, wir kannten uns u.a. aus der Vollirrenstation, Düsseldorf, Psychiatrie, was Anderes präsentiert er nicht, Hauptsache immer am Gesetz vorbei, Menschenrecht, Völkerrecht, Grundgesetz kann er nicht, nur Fiktionales vom zdf ausgedacht, Behindertenprogramm, so sieht er aus, das andere war mal was mit Idilib, der isländischen Sängerin Björk und ich, hört auf. Dann las ich vorhin, der Knilch wechselt nur. Er sah fast mit meiner Nase auf dem Postkarten-zdf heute Programm, so groß also das Bild, eher nicht echt aus, sondern wie ein böser Möpp. Ist er auch.
    Primär, ist ja vom Gesetz so, ist das zdf ein gemeinnütziges Programm - ähnlich wie "Behinderte machen Programm". Steuerrechtlich ist das zdf nicht je im Leben gemeinnützig auch nicht trotz seiner Behindertenshows, denn ÄrztINNEN haben eine Heilverpflichtung. Die dachten sich das alle mal aus, weil der Sender ist ja mit seinen lernbehinderten RedakteurINNEN eher nun mal ein "gemeinnütziges Programm" anstatt ein echter deutscher Sender, obwohl es ja heißt zweites deutsches fernsehen.
    Volksverdummung ist das, was das zdf Team bringt. Der Lernbehinderte geht zum heute journal, gucke ich eh nicht, seltenst, und der türkische Syrer Mitri wie auch immer vom irakisch-deutschen DDR Morgenmagazin war der mal, geht zur heute Redaktion, die immer am Gesetz vorbeischrammt, nicht je glaubwürdig war und selber nichts je kapierte. So keiner vom zdf, alles was Nachrichten sind, sind eher Fiktionales und ein eigenes Fernsehscript. Hollywood - großes Kino mit Big Bangs.
    Es ist mir nun auch wurscht, wie viel Drogen die sich gerne da reinschmeißen, angeblich steht das zdf-Gebäude auf Weltkriegsgiftgas noch mit was Neuem, was Neues, was Altes und was Blaues. Gesaufe gibt es dann in Cannes immer auf den Fernsehprogrammfachmessen. Alkie-Treffen und wehe man säuft nicht mit, dann wird man überfallen.
    Ich will ja eigentlich noch das Gemeinnützigkeit-Gesetz nachreichen, Fernsehsender sind das nicht je, die dürfen nicht je Gemeinnützige sein. Sorry Ihr Deppen. deutsch wird da eher kleingeschrieben und kleingemacht, zdf 2.0. Und Ihr alle egal wer in der BRD, müßt immer bezahlen für den Behindertenprogrammsender. Die verwechseln noch immer Bundesländerhaushalt mit Privathaushalten. Übrigens, Behinderte haben es gratis, SGB2 auch und die Jobcenter schaufeln den Fernseh-Leuten anscheinend lieber alles zu .
    Sie, also normaler Mensch, bezahlen also pflichtig für Behinderte mit einer Zwangsspende für so olle Iraker, Türken, Syrer, die vom Niveau ebenso nur Lernbehinderte sind, die AusländerINNEN sind aber eher TerroristINNEN, ist so sind eh Illegale und nicht je Presse. Die können nichts, bis auf sich vom Maskenbildner schminken lassen und öffentlich oft Kaffee in der Sendung trinken oder Wasser.
    Landespressegesetze sind anders, muttu können Gesetze, daraus - keine Niggahsprach wurden Nigger im Fernsehen. Hattu Muttu kommen aus der Häschen-Witze-Zeit.
    Und Fernsehen ist kein Telemedium an sich, wenn es um Nachrichten geht oder Bildung. So ist es in echt noch immer nur eine ausgedachte Show, wie die immer nur waren. Wer in der Schule war und Fernsehnachrichten oder auch Tageszeitungsleute kopiert aus deren Nachrichtenwelt, Politik, Geschichte etc, weil es doch im Fernsehen war und die nicht lügen dürfen, bekommt ein Mangelhaft oder Ungenügend. Denn die berichten falsch, falsche absichtliche terroristische Falsch-Konditionierung gegen alle ZuschauerINNEN, egal gegen welches Volk.
    Auch da kriegt man in der Schule schon Kopfweh von wegen so vielen Lügen und Betrügereien und Fernsehprogramm-Schwerstterrorismus und Kriegsverbrechen von Fernsehsenderleuten aus. Die Polizei war damals samt Strafgerichten ein dummer Hempel, noch so Konditionierte, wie willenlos Hypnotisierte. Mir wurden mehrere Fernsehpreis-Juroren-Posten angeboten, auch international und mit meinen ex-KollegINNEN der Hotel-Animation sollte ich moderieren, auch Shows in Montreux, aber wir waren alle unter Drogen gesetzt worden, das brauchte ich nicht je. Ich lehnte alles ab. Evt. ist da keiner je wach, sondern wie im Traumgeschehen, im Schlaf wie ein eigener Doppelgänger also. Man trinkt vorher ein Glas Sekt und zur Stimmband-Desinfektion ein Vodka Lemon und los geht die Show, bei richtig krank gibt es was Anderes.
    Wichtiges Wissen: Es gelten in der BRD primär Artikel 25 Grundgesetz, Artikel 1 GG Absatz 2, die Präambel, an Gesetze halten sich trotz 20 GG Absatz 3 so gar keine Behörde, die entgegen Artikel 33 GG keine Deutschen sind und wer die sind steht in der Präambel des Grundgesetzes und ausländische Fimen sind wegen 9 GG immer verboten (Grund Ursache des 2. Weltkriegs waren nicht-Deutsche, wir waren die Opfer) und laut 8 GG dürfen die nicht-Deutschen mal total nicht je demonstrieren. Da das zdf das nicht weiß, sind die keine Deutschen. Menschen auch nicht. Denn die Menschen sind mit Vernunft begabt (Völkerrechtsresolution), sind Hackebeil 1, zdf und die anderen auch alle nicht. Die sind lieber dumm und lügen wie Hollywood oder waren nicht je wach. (Hollywood ist kein Wald, wegen Filmstudios und Fernsehstudios und Überbevölkerung wurde der frühzeitig abgeholzt) für "Alles Lüge" Fernsehen.

    Was sich Markus Lanz gerade nachts 23.30 Uhr was davor im zdf Live Stream so vorstellt ... "nachts um 02.00 in fight mit Anton Hofreiter", also so ca. was weniger 15 Minuten nach Sendestart. Auch ein Markus Lanz denglischt sich so einen ab, ist aber doch keine Gayle Tufts. Das wirkt live entweder analphabetisch oder nicht das Original oder "Mind Control" von anderen.
    Mit der war ich übrigens auch entführt, ich weiß nur noch minimalst, lustig ist die wirklich. Wie das kam und welcher Zusammenhang, weiß ich gar nicht mehr. Die Sendeminute ist ca. 08.00 Minute, wer den zdf Livestream zurückspulen will oder online sich das noch einmal anschauen will.
    Ich habe wieder Scharlach-Ausschlag bekommen und heute Morgen hat wiederholt jemand so viel Magensäure verschmiert, wie mal wieder chronisch ausgekotzt und vorhin, plus faule Milch und Joghurt-Gestank auch in meiner Wohnung, daß mir auch was merkwürdig im Magen wird. Helicobacter-Test wollte ich machen, gibt es wie üblich als DIY Test sogar bei amazon. Kottest und Blutteste unterschiedlichster Hersteller. Der verursacht oft Magengrippe und so wegen zu viel "sauer" und ist eine Bazille. Heilbar ist es. Einige waren angeblich gerne früher Eßbrechsüchtige, ich nicht.
    Wer krank ist, weiß ich nicht, aber stellen Sie sich vor, Sie haben eine Schweizer Käse-Wohnung, sodaß die Kotze anderer sogar auf den frischen Teller, die Sekündchen zuvor sauber mal aus der Spülmaschine kamen, wie nurz verkotzt riechen. Es wirkt wie so abgezapfte Leber oder Säure eines Tieres. 23.48 Uhr

    Vorsichtig, Haßverbrechen nicht nur gegen die Grünenpartei, auch das Grüne, lieber Algen und daraus erfinden, das sei die Grüne Lunge, etc. pp basiert evt. auf die Grünenpartei mal im Landtag NRW gegen Schimmelbildung in Häusern zu recherchieren. Das Landtags NRW Gebäude am Rhein galt übrigens im Bau bereits als Schwarzschimmelgebäude. 14.03 Uhr Ich fand zu den Grünen erste Hinweise. Linksrheinisch hier ist nicht offiziell Düsseldorf. Schimmel entsteht nur durch Ekelgestank wie Kot und Drogen und so etwas, nur Wasser ist es nicht. Viele sind total geil auf Fäkaliengestänke, wie hier im Wohnhaus und woanders. Die Polizei samt deren nicht-ÄrztINNEN sind Drogendealerei-Fans und lassen nichts reparieren, Verwaltungen und Beiräte auch oft nicht. Schimmelbildung ist meldepflichtig laut Vereinte Nationen Menschenrecht und Völkerrecht von 1948 und muß behoben werden oder das Haus abgerissen werden. Das hatte ich den Behörden zitiert. Ganze Häuserblocks und Straßenviertel müssen wegen der Kotschizophrenie und nicht-Sanierungswillen abgerissen werden, so sieht die Wahrheit nämlich hier aus.
    Etliche Vollfreaks hier lieben nur Kot, Arschfickies, Pornoszene (Eat your shit eat your shit) Ekelpisse und oder wollten immer nur in einem Pflegeheim oder im Knast wohnen. Etliche verwechselten sanierungspflichtige Gebäude mit Pflegeheimen, andere sind Cighid Fans und meinen alle Rumänen hier im Gebiet mögen nur Kotgestank Ekel wie im rumänischen Ekelkotfolter Kinder-Jugendheim.
    Den hiesigen TriebtäterINNEN und Abgasfans sind deren selber verursachter Naturschaden und Gebäudeschaden wichtiger. Ekelluft und Seuchen auch. Ich korrigiere hier kurz den Landtagsbericht, den ich nur überflog, Schimmel bildet sich also nicht durch Feuchtigkeit, sondern nur bei Kot. Also brüchige Abwasserleitungen, illegale Abwasserpipelines, falsche Rückflutungseinrichtungen, die Fluten fließen von Kanalisationen etc. pp, da die hier ständig Cholera, Typhus und egal mögen samt Hundeschlabber, Ponygraskotpups und Gestank mit Kot in andere Wohnungen oder in der eigenen (also sofort putzen und desinfizieren) kommt Schimmel tiefer liegend oft vor, auch Bröckelei durch Platzregen im Hausflur, da darf nichts aufplatzen, sondern muß trocknen und dann saniert bzw. repariert werden, macht auch keiner. Giftspinnen bzw. große haben wir auch, samt manchmal wie Blitze durch die Wände.
    Ich habe den Link der Vereinten Nationen Resolution mit den anti-Schimmel-Erklärungen nicht zur Hand, der ist irgendwo der Text, aber so auf Luschi machen, ist doch scheißegal, ist Völkermord. Etliches ist hier im Gebiet illegal hier im Wasserschutzgebiet gebaut worden, das Schön Klinik Areal ist total falsch auch noch und gegen die Hochwasser-Karten sowieso gebaut. Hauptsache stinkend absaufen. Dazu dann sogar viele Niggah. https://www.landtag.nrw.de/Dokumentenservice/portal/WWW/dokumentenarchiv/Dokument/MMD16-2299.pdf;jsessionid=E5C561FD21E6597D39A7EDC1CF7A1CC7 Der größte Gestank mit auch, Jobcenter Luisenstraße Düsseldorf. Das Gebäude war kurz vor der Kreation des Jobcenters anstatt Stadtwerke Gebäude ein geplanter Terroranschlag samt Totalzerstörung.
    Und hier stinkt es oft nach Pferden und Ponies, wo die in echt sind, unterirdisch, geklaut und verkrüppelt weiß ich nicht, jahrelanger Schächtgestank samt Blutgestank. Es gibt zahlreiche neu Berichte. Ein städtisches Gesundheitsamt ist da eher nicht zuständig, es ist zu blöd und ungebildet. Viele sind bekanntlich Junkies und StarkraucherINNEN also Nikotinsüchtige und Verbrennungssüchtige. Gesundheitspersonal ist fast immer ein Junkie.

    Ein Press Junket bedeutet nicht, daß Presse bzw. Journaille ein Junkie ist, sondern eine Pressereise, stattdessen wird man aus dem Bett entführt bei den Press Junkiemachverbrechen, anstatt Embedded zu sein. Basierend sind die Verbrechen evt. auf MIP-TV und MIPCOM, der heutige Handelsblatt Chef Hans-Jürgen Jakobs, andere und ich guckten in Cannes am Vortag der Fernsehprogrammfachmessen teilweise vom Balkon ins Zimmer hinein, Fernsehen, Krieg in Afghanistan bzw. Irak (Korrektur 10.59 Uhr), ich meine Irak und embedded Journalists. 09.51 Uhr
    12.17 Uhr Vieles ist eh für Netflix und Amazon Video, auch so ein Mark Wahlberg mit Infinity, so fast alles habe ich das Gefühl. Ordnungsamt Düsseldorf bereits so ca. 2004 Prinz Harry und die Meghan etc pp. Irgendwann hielt ich die Prinzensöhne, die Ostblock-Band hielten sich für die, einen Kollegen von mir und das Pferd auch noch, viele Stars sind ja aus Neugierkack und Stasifanatismus gerne PolitbonzenberaterINNEN, naja die angeblichen Royals für die IRA. Terrorprolls. RTL ist eh nur Luxemburg und die Polizei schrie mal extra herum, daß es sich um kein Planspiel, sondern um was Wahres bzw. Echtes geht. Die Düsseldorfer Bullen, Rettungswagenfahrer und so, sind nur Planspielleute, Snuffer und wollen Helden sein mit absolut mit Schauspielereien, aber oft mit echten Opfern, wie so Bombenalarm oder Explosionen mit DarstellerINNEN, aber leider dann doch echter Terrorismus. Und viele auch Planspielleute, egal aus welchem Jahrzehnt, kommen doch aus derem Hollywoodfaible nicht los. Viele können und wollen nicht je unterscheiden, die sind echt nun mal gerne ein Stück Scheiße und doch nur in einer Einzelzelle.

    Nach meiner Heldt-Fernseh-zdf-Japsen-Sony-Krimiserien-Kritik der Nacht von 02.00 Uhr, passierte Folgendes: 08.55 Uhr der gesamte Abwasserstrang in der Küche samt Spülmaschine stinkt nach Drogen, die hunderte kiloweise gestern weggespült worden waren. Trotz Spülgänge ging es noch nicht weg also. Man weiß ja, der angebliche echte (ist er nicht, da verfassungswidrig gewählt) BRD Bundespräsident Steinmeier (laut Geheimdienst kein wahrer Deutscher) liebt nur die feindliche Kolonialmacht namens Türkei in der BRD samt deren Shisha-Drogenbars, der Rest deren Freunde kommen aus dem Drogenhandel samt Mesopotamien vermutlich und sowieso aus dem Goldenen Dreieck in Asien, die üblichen TäterINNEN. Die KurdINNEN demonstrieren in Düsseldorf gegen deren durch die Türkei besetztes Kurdistan, beide besetzen hier illegal die BRD.
    Das Deutsche Volk mag der Hochverräter nicht, er wohnt eh außerhalb in so einem Berliner Schmuh Ding, das nicht je BRD völkerrechtlich werden durfte (UN Resolution). Noch so ein Türken-Lakai ist der Steinmeier mit dem Rest der Parteitrollenbanden, der lieber die Musikgruppe "Deutsch-Amerikanische Freundschaft" mit Kebab-Träume in der Mauerstadt haben wollte in echt und liebte. Keinerlei BRD-Bildung hat der Mann.
    Natürlich lassen die Bullenscharen jeden weiterhin Autofahren, die Führerscheinstelle war mindestens seit 2009 unterminiert, auch gehört der Mord in der Lauppe-Assmann Kanzlei in der dortigen Nähe und Morde im Ort Goch und Alpen (Kleinstadt in der Nähe) in NRW und China-Gastro-Mafiaterror dazu. Einige wohnten hier im Haus. China-Teigröllchen-Leichenvernichter alle, oder wie oder was? Ich habe in der BRAVO gelernt, da war ich Teenie "Keine Macht den Drogen". Also ist der Rest lieber nur eine hörigste Drogen-SklavINNEN-Person. Die möchten lieber einen Psychiater mit seinem Gott-in-Weiß Syndrom als deren persönlichen Herrscher auf Station haben.
    Vorsichtig vor Polizeifernsehserien im Fernsehen. Viele basieren auf echte und wahre Verbrechen, aber die wahre Polizei hatte nicht je (privates) Interesse daran, die an StrafrichterINNEN zu melden und strafrechtlich ermitteln zu lassen, einige FernsehschauspielerINNEN sind in den Originalverbrechen tätlich involviert, auch in der japanischen Produktionsfirma SONY, die für das zweite deutsche fernsehen, Fernsehserien herstellen und drehen lassen, oft mit erstaunlichen nur Casting-PraktikantINNEN und Lohnbuchhhaltungs-Praktikantinnen. 30. September 2021, 02.12
    Auch im wahren Leben kommen oft Schwerbehinderte in die engere Wahl zum Beruf eines PolizistINNEN, besonders diejenigen, die eher ein Arschloch sind, also "seelisch" Kranke oder so, ohne Gesetzeskenntnisse. So Ausländerschund, denn die BRD-Politszene und Grenze lassen ja gerne jeden rein und mögen Fremden-Fickie-Fickie, die wiederum gerne mit Syrern oder so die Fahrer der Öffentlichen Personennahverkehrsbusse sind. So kommt einem das vor. Oft mit totem Hund eines Südamerikaners in Decke oder Koffer, der so stinkt, wenn ich früher mit dem Bus ins Evangelische Krankenhaus, Düsseldorf (noch so Trottel, da keine Zulassung, sondernn nur eine Kirche, keinerlei "Nächstenliebe" zur Behandlung, im Sinne von "Sofortmaßnahmen am Unfallort oder Erste Hilfe".
    Fernsehpolizei sind keinerlei "Telekollegen" und sind kein Teil des "Telekolleg" Programms zur Weiterbeildung, aber auch im wahren Leben kann keiner was. Die rüpeln gerne prollig alle rum und treffen sich gerne zum gemeinsamen Rumschlagen auch bei Demos und seit vielen Monaten lieben alles es nur noch anonym, ausländisch und vermummt.
    Die Polizei wie im Fernsehen meint ständig OHNE StrafrichterINNEN agieren, verhaften und in U-Haft stecken zu dürfen oder sogar die KTU (Kriminal-Technisches Untersuchungs- Labor der Polizei) dürfe beim Polizei-Einsatz Bunker-Eingänge freichießen, ohne MEK oder SEK. Die SONY-zdf Bande "Heldt" bekannt auch als Entführungsekel in echt, zeigte gestern wiederholt so etwas, die anderen Serien sind nicht besser. Sie mögen keinerlei Deutsches Benehmen oder Gesetze, das sei "nationalistisch". Die Serie spielt in Bochum, also Ruhrpottscheiße, aber auch der TATORT der Hackelbeil 1 Sender sind nicht besser.
    Es ist schon ein Unterschied, ob Sony Fernsehkameras herstellt oder dann meint wie einst in den USA "Soaps" von Palmolive sozusagen, (gratis Programm für die Fernsehsender, dafür gratis Werbung) oder dann meint, SONY könnte Fernsehen direkt scripten, drehen und fertig produzieren. Man merkt nicht, daß das zdf irgendwie einen redaktionellen Input hat, aber auch die sind frei von Gesetzen, sondern eher Anarcho. Der Oliver Pocher, angeblicher Kumpel vom Pietro Lombardi (DSDS), spielt ja auch gerne im Snuff mit (echte Verbrechen werden fürs Fernsehen gedreht, Opfer etc. bekommen kein Geld und als normales Fernsehprogramm oft verkauft) und ist gab laut BILD online zu: Team Polizei zu sein. Ich drehte mal mit (durchs Bild sozusagen laufen) in Heldt, die Original Rüpelpolizei, die ich wieder erkannte und ich glaube die mich auch, wie andere ebenso, spielte am Empfang als Polizei mit.
    Hier im Gebiet mögen es viele rußig und russisch, wie die InderINNEN gerne in Indien mit zu vielen Leuten, direkt hinter dem Lokomitiven-Schlot auf dem Zug sitzen, gibt schöne Schwarze Lunge mit Eiter und Urogenitalsiffe. Der Rest meint, es sei doch britisch. Dank den wahren damals noch lebenden jüdischen Überleber des 2. Weltkrieg, die sind echte Chemie-Ekelfans gewesen, haben die selbst erzählt. Cem Özdemir, so ein Türke, der meint "Dem Deutschen Volke" was sagen zu dürfen, geht ja nicht wegen Völkerrecht, also Angriffstürke ist der, galt als Chemie Özdemir und wurde deswegen mal, involviert in Chemie-Terrorismus, gerettet.
    Judenopfer waren evt.ein Mix aus Opfer, die Juden waren, oder orthodoxe Juden, die nicht je Juden waren, aber die toll fanden und Opfer, die Opfer von Juden waren. Hier ist es rußig mit Eiter, schon vor Jahren hatte ich behauptet, die hängen wie Greenpeace gerne in Vergiftungsgas, hier im Haus, grüne Algen hatten wir schon mehrfach, samt Graskot wie vom Pony, und ich sogar in der Spülmaschine. Primär wollten die anderen nur im Pflegeheim wohnen (nicht darin arbeiten, betrifft so 2), bzw. in den Knast. Geklappt hat es noch immer nicht mit der Knackiebande. Die gestrige Heldt-Sendung machte sich über leere Supermarktregale, kein Strom, kein Benzin, wie es aktuell in England so berichtet wird aus England, lustig.
    Es sei nationalistisches Benehmen. Das ist jedoch Völkerrecht und Menschenrecht, die Franzosen waren auch mal mehr die "Grand Nation" und Trump hätte das auch gerne für die USA gemacht, aber die hier lassen ja jeden rein, Hauptsache Fickie und Stinkie und Seuchen, die aber nicht je heilen. Okay, der Rest ist Groupie und so sind Stars vielleicht unerreichbar. oder die runden Maltesers Schokokugeln, wie in der Folge der letzten Woche, darum ging es samt Gift gegen mich in echt auch vor vielen Jahren. Ich bekam die oft früher von meiner Patentante-Patenonkel geschenkt, teilweise Briten. Auch "Sechserpack" war SONY als ich dort mal auch "durchs Bild" laufen durfte, also Personal nach Casting (nicht gipsen, sondern Bewerbung, nein OHNE Fick, man sitzt manchmal nur auf der Couch und wartet). Mit denen war ich auch öfter entführt, danach, bei Heldt ist es andersherum.
    In der Serie Atze war ich auch mal dabei, im Studio in Köln, es gab am Eingangstorbereich Giftspots, Nervengift. Sogar Hausmeister Krause, die Serie mit dem Dackel, in der Janine Kunze (spielt in Heldt mit) gals als überfallender Terrorist in echt. Grundsätzlich spielt die wahre Polizei lieber dumm, ist dumm, gerne mit und kapiert nichts je. 02.12 Uhr

    Wiederholungsgift von 2009 aufgefallen, 29. September 2021 bekanntlich erkrankte bzw. erlitt ich einen Arbeitsunfall, merkwürdige Rückenschmerzen, merkwürdiger Husten, und tatsächlich Lungentuberkulose, 2009, als ich zur Probe arbeitete in der Bäckerei Oehme, Grevenbroicher Weg. Es gibt übrigens eine DDR Version und hier die BRD Version, die glaube ich nicht verwandt sind.
    Trotz SGB VII und BGN (Berufsgenossenschaft Gaststätten und Nahrungsmittelindustrie), ein Formular füllten mir Unbekannte aus, obwohl es mein zu ausfüllendes gewesen war, bekam ich trotz BRD Infektionsschutzkrankheitengesetzen keinerlei genaue Untersuchung nicht je medizinische Hilfe, ich bekam eine Info, Tuberkulose habe doch jeder, ich wurde in die Vollirrenstation, Psychiatrie Düsseldorf "Grafenberg" geschmissen. Es ging auch wie öfter in Berlin, wenn ich beruflich tageweise dort war um:Überfall mit der Behauptung, ich hätte einen Mord gesehen und nicht ausgesagt. Ich sah keinen übrigens. Hier ist bekanntlich ein ekliges Nervengift-Gebiet, teilweise sogar in Aldi und wie zugesprühte mit Nervengift in Netto in Heerdt oder sogar Pommesbude am Belsenplatz, was alles so gleichzeitig 2009 so langsam anfing. Mir fiel vorhin auf, ein Gift ist so wie ich mich beim Probearbeiten an der Kasse der Bäckerei anfing zu fühlen, mit anscheinendem Drogengeld darin. 17.02 Uhr

    Zu-Fuß-geh-Land England, da kein Benzin an den Tankstellen, British Petrol ist ein Versager, 07.52 Uhr. und 16.36 Uhr und 16.37 Uhr was macht der schwarzafrikanische was ist es Energieminister da in England? Noch nicht mal Commonwealth, alles aber eigene souveräne Staaten, wovor sich die EU Ärztin von der Leyen soooo vor fürchtet, kein Wunder, ohne ÄrztINNEN und ohne Verstand bibbert man. Also wir haben hier hinterm Haus, auf dem Wasserschutzgebiet, noch die Leute der ex-British Army anzubieten, die hier immer wirr Rugby spielen, der Platz muß sowieso vogelgerecht wintergerecht noch umgebaut werden, keine Menschen, sondern für Hoppelhäschen, Vögel und so mit Vogeldusche, Tränken und Wasser und Blumen.
    Deren Volk wirkt oft nicht britisch, siehe UN Resolution 1514, komplett exterritorial nicht so Englisch mehr, wie die da in England, die da meinen, Vereinte Nationen, also die gesamte Erdbevölkerung dürfe überall wohnen und arbeiten, das ist verboten. Die sind doch keinerlei DiplomatINNEN.
    Die dürfen da nicht sein. Wieso die englischen oder und britischen Gewerkschaften nicht aufpaßten, nur englische Fahrer (!) zu haben, weiß ich nicht, taten die mal, in meiner Zeit bei P&O North Sea Ferries fuhr ich mit der Presse, die ich eingeladen hatte, nur mit englischem Bus und Fahrer, weil man das immer so machte.
    British Petrol ist auch in Düsseldorf und Deutschland mit Tankstellen und groß in Duisburg, erstaunlich, was die hier machen und überhaupt, ließen die für Hollywood mal ganz kampfgerecht Deep Horizon versinken, Shell deren Brent Spar, daraufhin wollte man meine damalige Chefin Silke Spahr verbrennen oder und mich (ein Unternehmen des Westdeutschen Rundfunks). Kurbelautos wie Kurbel-Taschenlampen wirken eh was klüger, selbst wenn man nur mit 40 Meilen pro Stunde dann fahren kann.
    Da British Petrol im Notfall und auch sonst mit Benzolringen (Stargates wie im Science Fiction fast) Leute retten kann, das haben die nach der Nacht oder Nächten, ich und PolitikerINNEN in der Vollirrenstation Düsseldorf, "Grafenberg" nicht gemacht, trotz Versprechens, andere schon, inklusive wahrscheinlich berühmte (illegale) Groß-Waffenhändler und PolitikerINNEN meine ich, aber die nutzen nicht das als Beam-Möglichkeit, OHNE Auto von A nach B zu kommen, wie quasi Bushaltestellen-Beam-Treff um von Lewisham nach Charing Cross zu kommen, oder das Benzin, was ja wegen Erdrutschen, da kein Füllmaterial namens Öl mehr drin, passieren kann, direkt in die Tankstellentanks beamen. Solche Versager aber auch. Umweltfreundlich sind die Blümchenölis nicht.
    Der Daniel Craig mit seinem Promotion Trailer Heiligenschein, den mag ich trotzdem nicht. Der wirkt mir zu russisch, die halten sich ja eh gerne für Briten wie die Ukraine auch. UK sei UKR. Ansonsten könnten Fahrer, falls was aus Europa kommt, Trucks aufs Schiffs, Fahrer nimmt von dort die Fuhre nach Europa und in England holt ein Brite die Ware ab, was dort präsentiert wird, wegen der Nicht-Seuche Corona, nur weil keiner rechnen kann und allen die Hygiene, Pupse in der Luft, Hauptsache Drogen und die identischen Psychopharmaka, sind eine Schade an totaler Verblödung, wie ReplikantINNEN OHNE Mathekenntnisse und dem Hochadel ist ja eh alles am Arsch vorbei, die wurden angeblich früher von den Klopapierersatzmenschen (angeblich AsiatINNEN) sauber geleckt. Alles, der Hochadel, feige Memmen, Null Bocker-Pack, Tacheles reden die nicht und der Boris Johnson ist eine Peinlichkeit an Mensch und der Inder als Oberbürgermeister ist ja auch ein Unding, aber nicht United Nations 1514 approved. Der Hochadel da, also Queen und deren Familie, also die sind doch nicht echt. Die sind viel zu dumm.

    Lebensmittel-Zutataten-Warnung! Vorsichtig, in fast allen Tütensuppen und Pulverbrühen ist "Curcuma" oft Kurkuma auch geschrieben enthalten. Das vertragen viele nicht ! Wir sind die BRD nicht Indien, 04.05 Uhr Das Gewürz, das Safran-ähnlich ist, wurde bekannt durch die Werbung "frosta ist für alle da" welches Tiefkühlprodukt, habe ich vergessen, der Inder, der da für seinen deutschen Kochkollegen die Speise mit Kurkuma aus Indien verfeinerte. Etliche vertragen das Zeugs nicht, es ist sogar in zahlreichen Kartoffenpüree-Produkten wie von Pfanni drin. Es ist gegen Magenweh, ist aber evt. Verursacher von Magenweh und typhoide Symptome oder wie Cholera.
    Früher war es nirgendwo drin, bis auf in frosta (steht auf der Inhaltsliste drin). Ich war mal mit dem Schauspieler und Komiker Kaya Yanar entführt und ich wies auf die Gefährlichkeit hin, wegen auch "Anziehung" (wie eine Mücke ins Licht) von InderINNEN nach Deutschland gezogen werden wegen der ollen frosta Werbung. Ein ähnliches Phämomen gibt es mit Pro7 Comedy (mit der Polen-bzw.-Ostblock- Verarsche). Die denken dan, daß wir in Deutschland die toll und super finden und wir die hier überall wohnen haben möchten, was nicht der Fall je war. Weiter unten schrieb ich öfter über Ekelpupse etc. Viele wissen nicht, was Allergien sind oder nun mal Unverträglichkeiten wie Hilflose oder Roboter.

    Eilmeldung zum Artikel, die Ayatollahs der Lebensmittelbranche, darein pappe ich nun die Meldungen wegen Netto Supermarkt, Discounter, Grevenbroicher Weg, linksrheinisch Düsseldorf. 16.35 Uhr, die älteren auch, mit Hinweise zu linksrheinisch Düsseldorf Artikel und 17.04 Uhr hier oben ergänzt wegen Typhus-Symptomen noch: Also da wo die unteren Rippenbögen sind ist es dann oft weh tuend, wie schief falsch gesessen, oder eingedrücktes Leberorgan, oder und da wo die Scharlach-Pickelpunkte sind, unter der Brust (bei der erwachsenen Frau) bis da wo die sonst so hängen könnten nach unten, da dann auch bei Typhus tut es oft weh wie Kolik oder weniger. Es ist kein Corona. Kopf Gehirn bei Pupsdrauf tut länger weh, die drauf gehauen und eine Beule. Der Laden wird absichtlich zugepupst von durch die Wand bzw. Decke runter. Ich weiß nicht, ob die TäterINNEN Tifosi und Ferrari-Fans (Auto Formel 1) mit Typhöse verwechseln, daß man Typhus mag, die eine Salmonellen-Vergiftung sind und meldepflichtig sind.
    Ich melde hiermit den Laden total Typhus-verseucht, es fällt wie früher die Wassersäulen sozusagen runter, gibt es nicht mehr das Gebäude mit den Wassersäulen, da anderes Gebäude gebaut wurde, an Haltestelle Kirchplatz Bus, früher Straßenbahn, wenn man dann in den Fürstenwall geht, zum Evangelischen Krankenhaus, Düsseldorf.
    Es tun einem die Sehnen weh, wie beim schweren Schubkarre-Schieben früher so vor 40 Jahren im Pferdestall, beim Ausmisten, Also wie Sehnenscheidenentzündung. Nicht L-Typhoral nutzen, wenn Sie Deutsche sind, da wird man echt total krank von, Prophylaxe ist also krankmachend, Heilmittel Doxy und andere Antibiotika, Tetrazykline etc.
    Es platscht teilweise auf den Kopf, der tut dann auch weh. Teilweise so wie hier im Haus, Wickrather Straße 43, Düsseldorf. Es sind absichtliche Vergifter dito Scheiß-nicht-vorhandene- ÄrztINNEN anscheinend auch noch. Man kann keinerlei Kinder mit reinnehmen, gar nicht je Kinderwagen reinschieben. Jugendamt, Kinderarzt befragen, echte Seuchenkontrolle holen, Heilmittel für alle, da im Haus und ich bitte auch und für alle KundINNEN. Das wirkt wie ein Multiple Sklerose Arschkackladen mit Narkose-Tropfen-Gemisch und Ekelgasgeschmack dazu, hier gerade Ponykackpupsgeruch im Haus.
    Ich weise ewig auf die asiatischen Pupsies hin seit Greifweg und derem Einzug in den Prinzenpark, Typhus und Cholera. Verseuchte und Verseucher samt Giftgaspups-Fetischszene in Supermärkten, dort dann ist auch alles verseucht, teilweise stinkend dann auf anderer Leute Jeans, vom asiatischen Stinkie Vordermann an der Kasse, deswegen der Abstand, nix da Corona.

    Falten in Gesicht, und die Kanzlei-Schauspielerin Frau Postel, so unter den Mundwinkeln wie betäubt als Attentat oder Nachbarsfetisch, 13.27 Uhr so dicke wie so Schiffersleute auf der See? Dann kann das oft klassische Yersinia Pestis sein, ich fand dazu mal vor vielen Jahren Fachartikel, Etliches ist auch heftiges Gift, was mich seit der US Fernsehprogrammfachmesse NATPE in New Orleans drei Jahre lang nachdenklich beschäftigte. Also untersuchen lassen, Heilmittel gibt es, u.a. Doxy.
    Das wiederum heilt auch anderes Zeugs von InderINNEN, so Gewürm, in Venen, nichts da blaue kranke Venen, das sind kleine Würmer, Leischmanien also durch Insektenbisse eigentlich, aber die wandern manchmal so beim Hautanfassen, dicke Venen sind dickere Würmer wie Bilharziose, Besenreißer durch Stromschlag oder und Blitzschlag, die oft mit demselben in der Art "verödet" werden.
    Ich habe immerhin mal ein supergünstiges China Infrarot-Thermometer via amazon ergattern können. Ich wurde vor Ewigkeiten wegen meiner Quecksilber-Thermometer mal überfallen. Das war vor 2006 bereits. Hier in der Wohnung.
    Ich fühlte beim Anfassen, das zuvor gerochene Zahnarztsepsis-Zeugs in meinem Gesicht, gestern aber wie festgepappte Nudeln als Eitervariante in der Haut und oft hing wie Fieber auch noch drin. Ich zuerst Fieberthermometer an die Stirn: 36,5 Grad plus ca. 0,2 Grad Fehlertoleranz. Aber an der Wange, wo ich mich fiebrig fühle sind es 36,9 Grad also Hautunterschied, da fühle ich mich fiebrig. Ich weiß nicht, ob es Gewürm ist, aber was Seröses, es sieht daneben wie ein Flußdelta-Furchenland auf der Haut aus. Gestern stanken einige so sehr nach auslaufender Magensäure. Wenn man Falten so zieht, wie eine Ziehharmonika auseinander, merkt man Schimmel, grüner Gras-Kot wie aus einem falch gefüttertem Pony, so stank es oft hier und gestern als ob hier die 7. Etage im Wasser ständen täte. Nach Pony und Pferd roch was auch oft hier wie Tierhaltung in einer Wohnung plus gestern Galle. Es zog vor Jahren eine Seuchen-FetischistINNENszene hier hinein, den Behörden samt Hausverwaltung ist alles egal, hier ist ein Wasserschutzgebiet, Zone III. Das ist denen total egal. Primär lieben die Zigaretten, verqualmen andere Wohnungen durch die Wände, Drogensüchtige, Pisseliebhaber als Gestank etc. pp.

    Vorsichtig Großwäschereien, 09.46 Uhr Bitte wühlen Sie noch einmal in allen Gesetzen. Viele Krankenhäuser, okay für mich ist auch die Schön Klinik in Düsseldorf, die deren Areal an Privathäusern verkauft hat, nicht de-Luxe Klinikräume, also das ist mir schon zu viel, Wäscheteile, wie dort, dürfen gar nicht so quer durch die Stadt oder zwischen Städte transportiert werden, das gilt nur für einwandfreie nicht-Seuchen Wäsche (je nach Bundesland). Mir ist das mal an einem Hotel aufgefallen, wo ich auf Fuerteventura mal tätig war, wir machten alles selbst, Wäsche, Installationen selber können, Brot backen, egal was. Das können die allesamt nicht mehr woanders, auch Krankenhäuser nicht. Die Uniklinik Düsseldorf hat in einem Fremdfirma outgesourct, aber dasselbe Areal, und auch das Catering, als ich vor wenigen Jahren mal schaute, war anscheinend russisch vom Chef her, Fremdfirma, dasselbe Areal, aber mit auswärtigem Catering-Service für Firmen oder Privatleute, ich weise wegen Coronaaaaargh daraf noch mal hin. 09.50 Uhr. Link für die Ankündigung weiter unten folgt noch Maskenverbot aus gesundheitlichen Lebensgefahrgründen. Ach ja, so 2 Minütchen danach, der Uni-Chef wollte mich mal als seine Assistentin und Chefmeckertante mal haben mit spitzem Bleistift, aber Geld holend, die Schön Klinik mal ebenso, da war es noch das Dominikus, eigentlich Cöln, obwohl es Düsseldorf laut PLZ heißt und KFZ-Schild, ist aber in echt nicht, und die Helga sollte Klinik-Chefin der Schön Klinik werden, wiederherstellende Chirurgin und so was.

    Wegen der Solidarität zu den AtemwegsinsuffizientINNEN, die also kaum atmen können, deswegen bekanntlich die Mund-Nase-Masken auch mit der Chance der Eigen-Infektion also Selbstinfektion, also keine Frischluftzufuhr Hygienemasken, es fing leider an mit Anja Schüte (Schauspielerin) und dem COPD Kranken und Sänger (!) Roland Kaiser. Welsh Cob Ponies bzw. Pferde haben auch einen breiten Brustkorb und sind viel kräftiger und stärker in der Arbeit, da was wuchtiger, deswegen gab es Überfälle. Übrigens viele wissen nicht, wie man hustet oder was das ist. 04.13 Uhr Die PolitikerINNEN hingegen 04.16 Uhr gaben sich selber gerne einen Maulkorb, ich glaube es fing mal an mit RechtsanwältINNEN bzw. die StrafverteidigerINNEN der PolitikerINNEN, evt. in der Vollirrenstation Haus 2, "Grafenberg" in Düsesldorf, aber sie - wie die da oft dumm stehen mit Maske, sind eher SexsklavINNEN eines Ekelbordells. Ein anderes Image läßt der Anblick, der verboten eigentlich medizinisch ist, nicht zu. Die kann man nur zum Putzen einspannen, mehr nicht.
    08.59 Uhr die verfassungsfeindlichen samt Grundgesetz-negierenden und nicht je die kapierende Parteibonzen sind übrigens keine ÄrztINNEN, die sind keine approbierten Heilberufler, lieben nur AusländerINNEN und deren Gestank in der BRD, samt Kotflug überall und Schimmelsepsis wie Schlauchbeatmete mit Trockenheit. Wie war das noch Frau Merkel (ja die Angie, Angela Merkel, die Religions-CDU, nicht Capitalistische Deutsche Union,) als Sie in meiner Wohnung waren (Einbrecherin auf der Suche nach Thomalla), eine Sturmhaube Kopf ist gut wärmend bei oller Sinusitis und Nasen-Kiefer-Stirnhöhlen- Erkrankung. Es ging um Durchzug durch die Balkontüre. Ich fand kein Foto auf die Schnelle, aber Jessica Stich Stockmann trug mal eine "goldene" Flatterburka - das ist viele Jahre her und wurde von ziemlich vielen verhöhnt. Der Professor Wieler vom RKI, ist nur ein Tierarzt, er hätte anscheinend gerne echtes humanmedizinisches Gesundheitspersonal mal für sich gehabt, Fetischszene Japsenland hat er bekommen, das war mal verboten worden in Japan, so nach der Ausstrahlung vor zig Jahren auf RTL2, die japanische Fetisch Anonymous-Szene.
    Maulkörbe hatte das Robert Koch Institut eigentlich verboten, nur bei Arbeitsfachmedizinischer Einzeluntersuchung bei allem und jeden, sonst nicht je. Linkt kommt noch mal nach. Daß die Tageszeitungen immer nur Dumme waren, Der Spiegel seit RAF Terror und Fernsehen mal sowieso, lernten wir schon in der Schule. NRW. Curriculum. Die BILD ist nicht die Zeitung des kleinen Mannes, sondern von Dummen für die, die sich gerne verarschen lassen und gerne am Seite 3 Mädel sozusagen Interesse hatten und an den befremdlichen Sätzen einer Katja Kessler, Zahnarzttante, Frau vom ex-Chef Kai Diekmann, Worte, die keinen Sinn je machten, Karies im Hirn, dachte ich immer hat die.

    27. September 2021 Wegen Ekelgestank und eine Zeit Fußgestank, meinen voherigen Gedankengang, noch nicht auf Papier, habe im Kaffeedurst vergessen. Es geht um schmerzende septische Füße, alle Frakturen von einst oder Bänderrisse sind wieder da. Ekelfüße und so, es ging um Vietnam. Viet-nam, die nahmen die Füße. Heel lekker meisje, ein echt leckeres Mädchen (davor das ist Holländisch) heißt nicht, daß man es kannibalisch aufessen darf, so mal übrigens.
    Vietnam-Angriffskrieg, auch wegen dem einst leckeren Namphat in der Altstadt rechtsrheinisch Düsseldorf. Das war vietnamesisch meine ich. Attentate sogar wegen und um und mit Original-Schauspieler vom Original 21 Jump Street (Johnny Depp und der Ngyuen, der Name taucht oft in Düsseldorf auf, auch im Bürgeramt Düsseldorf Oberkassel, das als Stadtteil nicht je Düsseldorf laut Grundbuchamt war, Niederkassel, Seestern, Lörick auch nicht) Dort primär nur nicht-Deutsche als ich da war tätig in septischen Büros, keinerlei Bildung erkennbar, bis auf Seuchen und Gestank.
    Vietnam Kriegsgifte, egal von wem geschmissen, so lange es anscheinend in echt wirklich giftig ist, so seit ca. 2004 vermutlich hier, auch gegen Bäume. Die VietnamesINNEN so vom Look her sind wie Gelbsucht und kotzig wirkend, bereits von vor um die Ecke nimmt man die wahr. Hier ist nicht Frankreich, auch nicht die DDR, hier wurde nicht 21 Jump Street gedreht. Vorsichtig, viel Sepsis auf Bürgersteigen und Straßen, teilweise samt vergifteter Schuhe, Gestank auch wie unterirdische Radiologie, Zahnarztsepsis, Gülle, etc. pp. Primär stinken asiatische Männer auf Bürgersteigen, daß man besser die Straßenseite wechselt. 27. September 2021, 11.21 Uhr

    Nicht je ohne Schutzimpfung vor Seuchen (kein Corona) nach linksrheinisch Düsseldorf (oft kein Düsseldorf kommen). Ekelkot, Tierseuchen etc. Anatolien-Uigurengestank durch "weiße" AsiatINNEN und andere nicht-Deutsche plus RaucherINNEN und Hundefreaks, teilweise mit heftig gelbem Zehpilz schon so 2011. Einige scheinen infektiösen Ohrenschmalz auf Wände zu schmieren und Wände einzukoten und draufzupissen, Pflegefall-Rollstuhl-Multiple Sklerosefans mit ständigem MS Motorschiff-Gestanks dazu auch noch, 27. September 2021, 08.27 Uhr Vorsichtig, die AsiatINNEN Greifweg und viele andere nicht-Deutsche linksrheinisch von Düsseldorf, nicht alles ist Düsseldorf, tut aber von der Postleitzahl aber so, sind primär primär nur GiftliebhaberINNEN, Ekelliebhaber, auf dem Niveau von schlimmer als anatolischer Schafstall. Die Häuser stinken oft so, wie aus der Bronzezeit, als man mit Bauernhoftieren noch im Stall lebte und sich das Bett teilte, oder Maria-Jesus-Geburtsstall-Sekte.
    Menschen sind viele der so menschlich aussehenden Personen nicht. Viele Deutsche Typen laufen ja auch gerne nur wie ein nicht-deutscher Bartsack durch die Gegend. Wie ein Terrorarschloch, die BRD negierend also. Auch Beamte und Sportler.
    Seit vielen Jahren gehen AsiatINNEN hier aus deren Wohnung nur zugekackt raus, auf dicke Hose machen, aber doch nur Kindchen sei, als Erwachsener, andere mögen nur Mundgeruch, einige bezeichnen sich als Giver oder Alpha Tiere, andere sind Starksuchtkranke, die mögen nur so was, als Wohnungsluft und Umweltluft, genauso wie die Scheißhäuser von Vonovia und deren Kotlinien außen an den kurzen Seiten, da wird die Scheiße rausgepreßt und der Grevenbroicher Weg ist wie voller Brandspuren oder Schwarzschimmel an vielen Häusern, ab so gegenüber den gelb-orangenen dreimal Nr. 11a Eingängen, Grevenbroicher Weg, also nicht a, b und c. Viele sind Multiple Sklerose Fans und sind wie etliche KurdINNEN Rollstuhlfans, direkt mit Loch zum Reinkacken drin und das ist deren Ziel. Pflegefallscheißleben. Kotschizophrenie.
    Das hiesige Gebiet wie auh Supermärkte ist ein Elendsgebiet und Seuchengebiet, viele nicht-Deutsche lieben nur Ekel auch in Heerdt, so wie man AusländerINNEN nun mal kennt: ScheißkackausländerINNEN und kommen samt Warschauer Pakt Leute gerne derem Image nach, nur Scheißkacks zu sein. Kommen Sie nicht je ohne Schutzimpfung und Heilmittel und Arzneien hier hin. Nikotinkranke sind Suchtkranke laut Zigarettenhersteller, aber werden oft eher anders krank durch die innnere Verbrennung und den 1000 Giftstoffen in den Zigaretten durch das Rauchen, informierte bekanntlich mindestens ein Zigarettenhersteller an die Hauszerstörungen und Luftzerstörung, viele können ja kein Schritt gehen ohne brennende Fluppe im Maul, dachten die Herstellerfirmen nicht je.
    Alles Attentate gegen die territoriale Integrität, Völkerrecht und Menschenrecht, UN Resolution 1514. Die BRDBehörden samt Junkies und viele suchtkranke ÄrztINNEN und Gesundheitspersonal sind ein absichtlicher Bombenverkäufer, Billigung von Luftschlagsmaterialien namens Tabakwaren sogar in Supermärkten und finden es terroristisch-zerstörerisch geil.
    Vieles Restaurant-Personal, was auffiel als keine wegen der Fantasie-Erkrankung Corona auf fahren, stank septisch krank. Einige nur dann, wenn so Nonnenkutten-Burka-Babes ankamen, eingeschmiert mit Todesdrogen. Die sind Death on Two Legs, rumlaufende Bomben und MassenmörderINNEN also, genau wie die Brustkrebs-Radiologie-Fetischszene.
    Sogar nach verschiedenen Röntgenaufnahmen, als es gibt Warnhinweise normalerweise vom Personal oder Arzt, teilweise muß man unterschreiben, darf man teilweise etliche Stunden oder Tagen keinem Kind, Baby, Schwangeren oder so begegnen. Der Tschernobyl-Fukushima-Fetisch-Szene ist das egal, die mögen strahlende Giftpilze. Hauptsache gut kotzen und eklig kacken und andere Wohnungen und Leute versauern und versauen. Lebensgefahr - nicht je ohne Eigenschutz in dieses Gebiet kommen. Der Rest bzw. dieselben wollte gerne SoldatINNEN ficken. Einige kennen evt. nur MASH oder Turnschuh MESH und verwechseln alles und mit Potatoe Mash. Sogar die sind oft giftig, auch die vom Supermarkt voller Chemiegiftekel. Einige meinen, darauf stehen Stars, Shit in allen Variationen.

    26. September 2021 Das Fieber von NachbarINNEN, heftiges Gekotze, Lebensmittelvergifung auch noch, schlug sich von Nachbarswohnungen durch Wände und Böden auch auf mein Gesicht nieder, Pupse anderer Leute auf meiner Haut auch noch, nun haben die anderen trockenes Fieber, was ich hier auch merke, es ist was wärmer und man merkt es leider ... ich mache also öfter unfallbedingt, kackhausbedingt schlapp, aber schnell heiße Themen nun, immer noch nicht einsortiert. 23.57 Uhr Noch immer hier im Eilmodus, wegen Anti-Terrormeldungen und eventuell falscher Arztausbildung (kann auch nach Unanfechtbarkeit die Zulassung zurückgezogen werden, auch wegen fehlender Zuverlässigkeit und Know How) , auch vorsichtig sein, vor allen PolitikerINNEN, die anscheinend mit Wonne ständig immer das Grundgesetz, die BRD Verfassung brechen, als ob die gar nicht je existent war. ich vergaß zuvor ein gewichtiges Bundesverwaltungsgerichtsurteil zum Abschiebeverbot. 23.54 Uhr Eventuell liegt das am Status West Berlin noch immer, das nicht je ein Teil der BRD werden durfte (Drei-Mächte-Stadtstaat, United Nations Völkerrechtsresolution, Zusage UN Resolution 1514 (blaue Spalte links), Territoriale Integrität, steht sogar im Schulbuch drin, Israel klaute aber bekanntlich auch vor wenigen Jahren Jerusalem, auch so nicht je Israel so übrigens) und DDR Berlin, die sich immer für Ummauerte hielten, was ja eigentlich West Berlin war (tollwütige und irrsinnige falsche Annahme bzw. Lügerei). Dort galten in Berlin, egal welche Version, immer andere Gesetze und so blöd benehmen sich die Parteileute namens PolitikerINNEN. Das heißt, die sind was die BRD betrifft: exterritorial.
    So was lernt man im Gymnasium und ist da schon erschrocken über so viele dumme Erwachsene, die meinen trotz dumm und Trottel, PolitikerINNEN sein zu dürfen und die dumme Polizei ist nur ein Hornochse mit Verbrechermentalität, weil sie dem Volk nicht hilft. Ds fand ich in der Schule bereits vor fast vierzig Jahren sehr verdächtig auffällig, also total suspekt. PolitikerINNEN wie viele Presseleute, die sich oft nur als Autoren (fiktional) bezeichnen, lügen so blöd oft herum, wie schwer Lernbehinderte und dann nicht wie je am deutschen Schulunterricht je Teilgenommen, da zu blöd und Schulunfähige gewesen.
    Wie ich zu den ollen PolitikerINNEN vor vielen Jahren in die Vollirrenstation für psychisch Kranke oder und Schizophrene gebracht wurde, weiß ich nicht, das war in Düsseldorf. Teilweies gab es wie von der Merkel Doppelgänger, dito vom Olaf Scholz, Wolfgang Schäuble rief mich danach an, zu Hause, aber ich war sofort zusammengeschlagen worden, hier, ich meine das hing mit Corelli zusammen, so NSU Blödsinn. Eine ähnliche Gefahr wie für den Einsturz durch den Starkregen vor einigen Monaten, lasse ich hier für linksrheinisch von Düsseldorf (nur Inland nicht Düsseldorf) mal draußen, es stank schon wieder in der Küche so verdächtig.

    Vorsichtig vor eventuell falschen Lehrakademischen Arztpraxen, oder so was wie das Evangelische Krankenhaus ohne Ärztekammerzulassung, aber mit Zulassung der evangelischen Kirche als Stiftung, 23.54 Uhr
    Hochschulgesetz NRW § 4 (3) Die Freiheit der Forschung, der Lehre, der Kunstausübung und des Studiums entbindet nicht von der Treue zur Verfassung. [Laut Artikel 33 Grundgesetz und der GG Präambel ist der Beruf nur Deutschen vorgesehen, viele scheitern, also die nicht-Deutschen ständig an der deutschen Sprache, da darf man kein Arzt sein, Prof auch nicht].
    § 31 (1) Der Fachbereich Medizin erfüllt seine Aufgaben in enger Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum. Entscheidungen in Berufungsverfahren und in anderen Angelegenheiten von Forschung, Lehre und Studium erfolgen im Einvernehmen mit dem Universitätsklinikum, soweit die Krankenversorgung und das öffentliche Gesundheitswesen betroffen sind. Auszug aus Hochschutzgesetz NRW https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_text_anzeigen?v_id=10000000000000000654
    Damit wären aber die die auswärts irgendwo Lehrakademien bei irgendsoeinem Hausarzt mit Irgendwem, der / die sich als Drittarzt ausgibt, ohne namentlich erwähnt zu sein, auch nicht auf dem Rezept, die eh immer gerne also der "Chef" sagt, man solle sich gar nicht erst auf den Patienten einlassen, also liegt gar kein Arzt-Patient-Vertrag vor, also die gibt es anscheinend nicht dann die Praxis.

    Schnell aus einem gewichtigen Abschiebeverbotsurteil des Bundesverwaltungsgerichts, weil viele hier auch nichts Echtes bekommen, schon gar keine medizinische Basis, die ist in der Schön Klinik, Düsseldorf, z.B. im Souterrain, es wird nur da wo man sitzt geputzt, die Mitte des Warteraums nichts, und dann oft rausgeschmissen, ohne echte Fachmediziner in der Notversorgung, fehlende Fachausbildung. Wir SGB2, mir wurde noch immer mein Gehalt und medizinische Leistung vorenthalten, viele erfinden bekanntlich Corona SARS, die nur eine solidarische Erkrankung ist, man solle atemlos mitleiden mit den Atmungs-Insuffienten, die am Schlauch hängen, 23.54 Uhr, Abschiebeverbot Das kann der Fall sein, wenn die anerkannten Flüchtlinge ihren existentiellen Lebensunterhalt nicht sichern können, kein Obdach finden oder keinen Zugang zu einer medizinischen Basisbehandlung erhalten. Die Unmöglichkeit der Sicherung des Lebensunterhalts kann auf der Verhinderung eines Zugangs zum Arbeitsmarkt oder auf dem Fehlen staatlicher Unterstützungsleistungen beruhen. Einer weitergehenden abstrakten Konkretisierung ist das Erfordernis, dass ein gewisses "Mindestmaß an Schwere" erreicht sein muss, nicht zugänglich. Vielmehr bedarf es insoweit der Würdigung aller Umstände des Einzelfalls.
    Beschluss vom 08.08.2018 - BVerwG 1 B 25.18ECLI:DE:BVerwG:2018:080818B1B25.18.0 Abschiebungsverbot für anerkannte Flüchtlinge nach Bulgarien
    https://www.bverwg.de/de/080818B1B25.18.0
    Also das Jobcenter und die Krankenkassen halfen mir auch nicht je, die meisten ÄrztINNEN sowieso nicht je, auch was Geld in echter Höhe betrifft. Nur mal so. Es ist ein unsicheres Land, das Deutschland und in Behörden sind ständig nicht-Deutsche tätig, es geht um das Deutsche Volk, nicht Polen arscht wieder samt Türkei dort gegen uns Deutsche.

    26. September 2021 und noch immer fehlenden Einsortierungen. Ich muß mich korrigieren, wegen des Four Seasons Aussage von weiter unten, ich meine es hieß so, in der Nähe des Invalidenplatzes, das erste Mal war es eigentlich okay, bis auf die Bar irgendwas war da, mit dem Tee und den Cookies - das merkwürdige Personal, war 2005. Berlin vertrage ich nicht, die Luft ist zu giftig und jemand brachte wie Luftdreck von dort die letzten Jahre nach Düsseldorf, was für mich wahrnehmbar ist, angeblich drehten hier etliche Berliner Scripted Reality Teams, inklusive Polizei. Man wird teilweise amnetisch. Berlin ist ein echter Kotzfaktor. Berlin ist eklig, die Charite hielt ich 2001 bereits für stalkende EkelärztINNEN, also für nicht echt, ich wurde wirklich überfallen in Düsseldorf deswegen. 19.56 Uhr

    15.57 Uhr bis 16.44 Uhr Lebensgefahr korruptes Arzt-Arschloch Abrechnungsbetrüger oder die Notfalldienste sind auch was blöd der KV -GOÄ gibt es nicht ! Ist Ihnen zur Wahl kotzeübel oder von dort kommend, sind Sie wieder krank, weil der Nachbar wieder dünnwändig Ihre Küche zugekotzt hat, Rauchvergiftung, weil andere auf einem anderen Klo, Ihres auch zugemieft haben, die Bereitschaftsnummer der ÄrztINNEN 116117 ist nur für KassenpatientINNEN, gilt oft nicht je für Unfälle (wie das) und nicht für PrivatpatientINNEN. Weiter unten, viel weiter, dasselbe gilt für die Notfallpraxen der Kassenärztlichen Vereinigungen, Unfälle sind oft SGB V 294a macht so keiner genau, jeder pfuscht bei den Abrechnungen, Arbeitsunfälle auch kein Teil davon, alle strafbaren polizeimeldepflichtigen Verletzungen auch wegen Schlechthausbau bleiben ständig unberücksichtigt bei den KassenärztINNEN - 16.03 Vorsichtig KassenärztINNEN sind eigentlich illegal wegen Schweigepflichtsbrüchen und Korruption mit den Kassen und hier aus dem Kassenärztlichen Bundesverband, der nicht je mir antwortet. Verzieht ein im Arztregister eingetragener nicht zugelassener Arzt aus seinem bisherigen Zulassungsbezirk, so wird er auf seinen Antrag hin in das für den neuen Wohnsitz zuständige Arztregister umgeschrieben. Von Amts wegen wird der Arzt umgeschrieben, wenn er außerhalb des Registerbereichs (Bezirksstellenbereich) zugelassen wird. https://www.kvb.de/praxis/zulassung/zulassungsverfahren/persoenliche-voraussetzung/

    16.44 Uhr die Behandlungseinschränkungen durch die Kassenärztlichen Vereinigungen also Einmischungen in die Arzneien und so sind illegale Korruption, ich bereit da was vor, auch von der Bunderegierung und Gesetzen und Ärztekammer. Die online-GOÄ gibt jeweils den aktuell gültigen Stand der Gebührenordnung für privatärztliche Leistungen wieder. Aber Privat ist nicht, der Arzt ist ein freier Beruf, die sind laut Einkommensteuergesetz was Höheres wie Künstler auch, also die brauchen viel Wissen wie Steuerberater, die auch nichts je kapieren und sich eine GmbH nennen, was die nicht dürfen, die sind alle Beamte, die ÄrztINNEN siehe Bundesärzteordnung § 1 dient dem Einzelnen und dem Volk, nichts da Privatkram. Es gibt die Versicherungen nicht, der Patient ist immer Ober-Chef übrigens, außer bei Illegalem.
    Das kapieren viele ÄrztINNEN nicht. Versicherungen sind also eine fantasievolle Beschäftigungstherapie für Leute, die nicht wollen, daß Sie gesund sind, sondern sie sollen immer gerne selber so viel wie es geht, blechen. Selber zahlen also, für was, was die Helga mal erzählt hatte und noch immer gilt, Versicherungen gibt es eigentlich in dem Bereich so total nicht je, alles staatlich gratis (ist auch günstiger, zusammengerechnet, alles nur sage ich und früher wohl die Edith auch, nur ABMs - aber viele ÄrztINNEN kennen das gar nicht, sondern sind lieber total privat, also gar nichts. Arztshow wie im Bastei Verlag Roman.

    26. September 2021 es geht um den merkwürdigen Sänger Robbie Williams (ex Take That) und die Türkereien samt Al Qaeda und er im Four Seasons, damals glaube ich schon umbenannnt, 2003, Sommer, mit den Hauptdarstellerinnen von Drei Engel für Charlie, wie Cameron Diaz und so und abends viel Presse so "privat" da, mit reichlich Fotomachereien vom unterm-Tisch aus, es geht also um Beweise, 13.08 Uhr Ich dachte damals, das Hotel, ich war zum 2. Mal da, sei in ein gefährliches Al Qaeda Hotel mutiert, so vom Personal unten, Empfang, Bar etc. geworden. Es ist im Ostblock-Sektor von Berlin, auch das Westin fand ich mal eher extrem merkwürdig, da war ich nur kurz zum Essen zu den German Screenings. Der erste Gedanke war der bessere, ich hätte abreisen besser müssen, im Westen fand ich bereits die Treppe hoch verdächtig. Man wird selber merkwürdig, den Sänger fand ich auch merkwürdig, auf der NATPE beim Sir Elton John Konzert in den USA mal, dachte ich, er ist der gefährlichste Mann der Welt. Das war vor 2000
    Ich wurde so 2004 irgendwann von Robbie's Fans überfallen u.a. einem Herrn Fiedler und der Jutta Schütz (es gibt mehrere, teilweise so aussehend, teilweise ähnliche Berufe) wegen seiner späteren Ehefrau, einer halben Türkin Ayda. Ich hatte aber mit der nichts zu tun noch eigentlich mit dem, man wird entführt und überfallen. Und wegen der Tugba, die hatte eine türkische Robbie Williams Fanseite, sie ist Türkin, bei einigen galt der Sänger in Wahrheit als Türke, vom Körperbau ist der eine historisch ausgestorbene Mesopotamien Person oder war es Syrien, ich hatte darüber mal geschrieben, hier auf Achtung Intelligence. Ein Bild der ausgestorbenen Körperart war in der BILD online über ein ganz anderes Thema.
    Als ich das erste Mal da war im Kempinski Berlin, war das Hotel deutsch. 2003 eher Al Qaeda, hingen die mit in der Verkupplung Ayda - Robbie Williams mit drin?
    Viele Top Hotels sind in Wahrheit Terror-Hochburgen, egal ob man als Gast wegen Messeausstellerfirmaangestellter da hinfährt, oder was auch immer. Man merkt selber, man wird irgendwie dumm und so anders, anstatt man selbst. Einige wirken normal, aber man wird überfallen Jahre später wegen Irgendwas. Mit Kempinski habe ich nur üble Erfahrungen gemacht, egal bei welcher Firma ich war, egal warum, man wird überfallen und doch zusammengeschlagen irgendwie, dann in Düsseldorf oder sofort irgendwie. Sogar falsche Rechnungen vom Team SPD Peter Glotz bekam ich, als bei der Firma Belden tätig war in Neuß. Ich galt als SPD, ich war wegen einer Fachmesse dort und Ausstellerfirma und für das Firmenkontingent zuständig. (Hotelzimmer). Überfälle gab es Jahre danach und es war immer allen anderen egal, auch der Polizei. Auch der SPD.
    Also zum Konzert von Sir Elton John in New Orleans, ich saß davor hinten Backstage mit Whoopi Goldberg und Ted Danson (Hollywoodstars) zusammen auf der Couch, ich war was müde vom Jetlag, Robbie Williams ging außen auf dem Flur an uns vorbei. Also ich hätte dem eigentlich ein "Terrorist" Schild umhängen können, er wirkte nicht wirklich englisch. Er wirkte wie ein gefährlicher Terrorist. Daß mit dem Kempinski war also einige Jahre danach mit anderen Hollywoodstars, aber ich habe mit denen nichts zu tun gehabt, interessierte mich auch nicht, deswegen wurde ich von chinesischen und asiatischen Lucy Liu Fans (aktuell neben an, gibt es Liu, aber ich weiß nicht, ob die mit drinhängen) FanatikerINNEN überfallen, in Düsseldorf.

    aktuell 06.22 Uhr. und 12.45 Uhr Bei der "Grünen" Frau Baerbock, das ist ganz merkwürdig, je nach Foto, je nach Gesichtsauszug, Augenbereich, ich weiß nicht links oder rechts so paar cm, fand ich, die ist russisch. Eine Person, die ich von hier kannte bzw. mal gesehen hatte Wahlen sind nicht wirklich anonym. Falls Sie wählen gehen, wird Ihr Name aus der riesigen Wahlliste im Wahllokal durchgestrichen. Man kann eigentlich nur dort wählen, wo man wohnt und zugeteilt wurde. Oft werden Wahllokale im Krankenhäuern und Altersheime und auch Pflegeheime vergessen bzw. gar nicht erst eingerichtet und die Wahlurne ist eine Tonne eigentlich. Grau ist die, man kann wie in anderen Ländern der Erde teilweise nicht reingucken von außen, wohin die Zettel fliegen. 26. September 2021, 06.22 Uhr
    Keine Partei ist verfassungsrechtlich legitimiert, aber Parteien denken sich selber gerne im Erfindungswahn, samt Bundwahlleiter einen aus, deshalb sollte ja mal die Partei ergriffen werden. (strafrechtlich, also verhaftet werden). Die Parteien mögen nur sich und deren "Basis", die wie verblödete Teenies im Starwahn sich gegenseitig anhimmeln. Deren Fanatismus ist ohne funktionstüchtiges Gehirn, immer brauchen die Parteien Inhalte und ein Programm. Egal welche, anscheinend hat jede Partei denselben Sprachtrainer, der nichts oder die nichts je kapierte, sondern gerne alle mit derem politischen Parteidummfuggelaber auffliegen ließ.
    Die Öffentlichen-Rundfunksender, Hörfunk und TV auch deren Webseiten plus die anderen plus die Zeitungsleute sind ähnlich in dumm mutiert und meinen als Politfan, sei man seriöser als Teeniefan von Tokio Hotel, Robbie Williams oder welchem Star woher auch immer. Die so-tun-als-ob-Seriösität funktioniert nicht. Im Gegensatz zu vielen von den erwähnten obigen Personengruppierungen, muß ich wie viele meiner MitschülerINNEN mich durchs Gymnasium schulisch bewegen und lernen und stelle fest, die anderen nicht je, die Parteifans und Polit-Trottel.
    Wir hatten Vieles in der Schule durchgenommen und beim Direx Verfassungsrecht. Das einzige, was die Parteistars kennen ist, "Die Würde des Menschen ist unantastbar", welch ein Begriff das für die anderen nicht-Deutschen ist, die sich gar nicht hier aufhalten dürfen, ist unbekannt. Auch wissen die Parteitrottel nicht, was Jeder oder Alle ist. Die wollen dann Kinder rausnehmen oder so was in der Art. Viele verwechseln "In Deutschland herrscht Zucht und Ordnung" mit Menschen anstatt Tierzucht (Stammbaum, Rassenpflege, egal ob Schäferhund, Pferde egal was, dito Katzenzucht und so was), eigentlich kapieren die Parteitrottel nichts, die Zeitungen und Fernsehleute auch total nichts, wie komplett nicht je im Leben Schulfähige gewesen. Die sind gerne in deren Ausdenkwelt wie ein Bukkake Pisse Club, denn die "Pippi macht das auch was ihr gefällt".

    Die politische Labershow ist voller nicht Schulfähiger, nur mit Lernbehinderten, die wirklich nichts je kapiert haben, auch im Alter "ging denen nicht je ein Licht auf", stattdessen übernahmen AsiatINNEN die Firma Osram. Die mögen alle lieber nur Ausland, Asien, aber Deutsche und Deutschland nicht je, zugepupste Häuser, Krankenhäuser ohne Zulassungen, Siffe und Ekel und septische Eiterluft. Ob die früher nur in Ekelluft und Windelkotstall gewohnt haben, ist möglich, AnwältINNEN sind oft genauso und etliche ÄrztINNEN auch, viele, endlich lieber eine Messiesau auch im Beruf sein und angeberisch aufprollen.
    Sie alle lieben Publikum, die Show, haben wie die ex NRW Ministerin Kraft einen Ghostwriter für jeden Namensbeitrag von der Frau Kraft, sie selber machte also nichts je, bis auf Texte auswändig lernen oder gut vorlesen können. Es ist keinerlei Intellekt je erkennbar - also aus eigenem Antrieb, heraus, wenn eher Triebtäterei und stinkende Triebwagen wie von Annodazumal. Ökologisch und okonomisch nicht je vorhandene, nicht fähig, Umweltterrorismus und andere Schäden also ansatzweise zu kapieren.
    Wahrnehmungsfähigkeiten sind also vermindert bis nicht vorhanden, Autofahrersucht ja, die ist vorhanden. Auch was wirklich in Menschenrechten drin steht, wird nicht mal ansatzweise kapiert (es gibt viele Gesetze), alle halten sich für größer und wichtiger samt Europa (wie es in der Freistaat Bayern Verfassung steht, nicht also in den anderen Bundesländern), ohne ansatzweise zu kapieren, daß nur eigentlich die Vereinten Nationen Resolutionen zählen, die ebenso zu Mutanten geworden sind.
    Immer schön sich mit Mundlappen kaschierend und sich die Frischluft und saubere Luft verweigernd durchs Leben gehen und meinen, damit würde man klug und gesund werden oder sein.
    Das ist schon arg dumm, sind die doch keinerlei Ärzteteam in einem septischen und infektiösem OP, das White House hat einen Operation Room, doch der ist kein OP im Krankenhaus. Offiziell darf man keinerlei Partei wählen, nur die Parteilosen (gibt es auch). Beamte dürfen gar nicht je Parteien wählen, das steht im Beamtengesetz drin, also Gesetze zum Arbeitsrecht etc und Pflichten von Beamten, denn die Parteien sind laut Grundrecht Artikel 38 Absatz 1 nun mal verboten, denn die Politbonzen lieben nur sich und die Partei, nicht je das Volk. Die wissen gar nicht, was das ist, sondern meinen immer, alle die sich in der BRD aufhalten.
    Das steht echt fett auch in ZDF Sendungen zur Wahl "Dem Deutschen Volke" so drin und zu sehen, doch das kennen die Parteifreaks nicht, die kennen nur MigrantINNEN, einst mal Flüchtlinge und TerroristINNEN, doch das ist kein wahres Völkerrecht. Das entstand aufgrund von Terrorismus durch AusländerINNEN und ist Verarsche, besonders von Stars angeblich gewesen, die sollten oft die Länder wie USA verlassen und die hätten nicht mehr dort arbeiten können.
    Das Völkerrecht und Grundgesetz verbieten die nicht-Deutschen in vielen Gesetzesnummern und sauber mögen die es gar nicht in der Luft, sondern nur Krieg. Das war das Wort zur heutigen Bundestagswahl und denken Sie daran, Sie wählen meistens in Schulen, wie hier in der Grundschule um die Ecke, manchmal auch in Berufsschulen. Die sind oft extra präpariert mit Nervengift und falls nicht, vielen Kindern wird Crystal Meth aufgezwungen vom Arzt, der nennt Crystal Meth dann Ritalin, weil man keine aktiven Kinder mag, sondern lieber nur zum Fick KO Getropfte. Es ist also das Identische von Crystal Meth aber gratis auf Kassenrezept. Ein Heilmittel ist das nicht, sondern eine echte Droge, verboten von den Vereinten Nationen seit 1988.
    Brett mit Warzen Fick voller Zudröhnung für den späteren Selbstkauf beim Dealer oder jahrelange Drogenzufuhr vom Arzt, der keinerlei Heilabsicht je hatte.
    Die Schulwege sind seit der Invasion durch die AusländerINNEN, egal welche und stinkende Supermärkte, eine Lebensgefahr. Man weiß ja, viele fürchten sich vor Ethnic Cleansing, bloß keine Putzmittel oder Lappen nehmen, ich wurde deswegen so oft zugestunken durch andere Etagen, daß man kapiert, die mögen alle nur Fenster, die sich vor Ekel nicht mehr öffnen lassen, Ekelkörpergestank, Zigarettenmief, etc. kaputte Treppenhäuser, unebene Böden mit Einkerbungen im Eingangsbereich oder sonstigen Marmorböden, ohne die reparieren zu lassen, aufzufüllen oder zu schleifen, der Rest im Gebiet mag nur alles, was Abgase verursacht, normales Rasenmähen oder Unkraut jäten ist also nicht drin, es müssen Abgase sein oder Ekelgestank sein.
    Fachleute oder Meisterbrief-Unternehmen sind die alle nicht, es kommt Irgendwer, macht Irgendwas, Hauptsache es stinkt, Geräte oder Körper und dann geht die Natur oder auch eigentlich Häuser samt Mensch dann kaputt. Rauchen, das ist für viele auch noch wichtig und Drogen, mehr ist bei denen nicht drin, erstaunlich, daß die trotz Unreife Auto fahren dürfen oder derartige Geräte bedienen dürfen. Vor dem Gesetz sind nun mal nicht gleich, denn nicht-Deutsche dürfen gar nicht erst hier sein.
    Auch nur echte Deutsche in Behörden als deren Mitarbeiter, will keiner wahrhaben, daß das Verfassungspflicht ist, Artikel 33 GG, also wurden die Deutschen massenhaft getötet, weil Polen oder Asien gerne Jobcenter oder Finanzamt sind.
    Trotz Aufenthalt in der Psychiatrie, Vollirrenstation Haus 2, Düsseldorf, für psychisch Kranke und Schizophrene, haben viele PolitikerINNEN, auch jetzt so aktuelle auf dem Bundestagswahlzettel, nichts je daraus gelernt oder kapiert. Hier ist gerade Eiterflug beliebt, es heißt ja auch nicht Wahltonne, obwohl es eine ist, wie ein großer Papierkorb oder die größeren nicht vollautomatischen Waschmaschinen, sondern man nennt die Wahltonne eine "Urne", verbrannte Leichenreste drin. Darüber sollte man mal nachdenken.

    Ekelgestank linksrheinisch von Düsseldorf, Wickrather Straße bis Netto Grevenbroicher Weg 2, Attentate und Terrorismusmeldung; Fernwärmeleitungen und Heizgasleitungen defekt porös und Algengestank und Ekelgestank wie in New Orleans, nach Starkregen und Schiffsunglück auf dem Mississippi mit Rammung der Kaimauer samt Eindötschung dann des Hilton Hotels und der Einkaufsmeile, überdacht uir NATPE. Fernsehprogrammfachmesse 1997, 12.43 Uhr, angeblich ließ Hillary Clinton, die Frau vom US Präsidenten zahlreiche Leute überwachen, bestalken ohne echte heilerische Hilfe für alle, das war aber was ein - zwei Jahre danach nun zum Gestank 19.18 Uhr er einnert an den septischen Verband (wie ein Wundverband), der mal um eine Wasserhauptleitung, an der Briefkastenanlage war.
    Ständiger Brandgeruch aus Küchen in diesem Haus, rußig-septisch, stinkende Körper und Plastikbrand, so vormittags vermutlich aus dem Rugbyfeld, die Leute, die nicht je in echt gespielt haben, angeblich machten die sich über Bluthochdruck-Kranke lustig.
    Angeblich gehört er einem Verein voller Briten, ex-British Rhine Army, zu deren Zeit, immer illegal hier, waren die eh, da war keiner linksrheinisch. Besatzer waren die nicht je, sondern primär nur als Gast im Irish Pub oder bei Fatty`s bekannt oder Sportler, andere kannten die nur, EntführerINNEN gewesen zu sein.
    Evt. handelt es sich bei dem Ekel um eine Anthrax-Milzbrand-Fetisch-Szene, man will ja kein "frisches Blut". Vor Flugreisen in die USA sollte abgesehen werden bzw. die USA erhöhte Bereitschaft halten, so wie früher schon mal.
    Vor Jahren rief das Krankenhaus die Polizei, die mit mir alles abgehen wollte, aber die war selber schon zu septisch, ich erhielt keine Tetanus-Schutz-Auffrischung oder Vorsorge-Tabletten. Und irgendwelche Tennis-Blödies haben mit derem heutigenLärm von Musik und dümmlichen spanischen Durchsagen über schöne Männer und Frauen, den Tag hier zugelärmt, was von hinten und vorne wegen Schallwellen so war. Tennisleute mögen nur laute Musik oder so, was eigentlich im Weißen Sport eher unmöglich wirkt. Mehrere Wohnhäuser sind Opfer. Die SportlerINNEn wirken also wie Spackos einer klassischen Sport-Schizophrenen-Szene, der Rest hat dieses Wohnhaus stinkend zugepupst, keine Mutter hat die bisher geleckt, auch keine Kosovo-Pflegetussie. PflegerINNEN und Fetischfreak wirken eh nur wie ein Bordell. Mehr nicht.
    Nachdem ich einen Ober-Agggro-Kreisch bekam, ein Pullover - noch hängend - stank nach Johanniskraut-Zeugs (neutralisiert Hormone verursacht PMS, annuliert zahlreiche allopathischen Heilmittel, ist rezeptpflichtig, und gegen mittelschwere Depressionen, neutralisiert oft die Antibabypille oft die Hauptursache "Trotz Pille schwanger" ewig überall bekannt, nur nicht in der BRD, kann zahlreiche Hormonerkrankungen wie sogar Pickel und Scharlach-ähnliche Erkrankungen samt Röteln verursachen) mit Eiter, also ich schrie erst mal vor Wut alle zusammen, weil anscheinend nahmen die TäterINNEN dann früher immer gleichzeitig eine Hormonsalbe, aber fahren evt. Auto oder Fahrrad, ging ich mit der Siffe noch einmal einkaufen.
    Da kein Großflugzeug bisher auf das Gebiet gefallen ist, haben wir nun die Variante rußig-stickig-eitrig, es wirkt so als ob alle Fernwärme-Rohre rußig nach außen stinken und zahlreiche Häuser, besonders die der Vonovia, Grevenbroicher Weg, die hellbeigen, mit der weißen Kotkackwand am Ende der Reihe da zur deren Tiefgarage, Kotwand, wie die gehen gerne auf Tierscheiße innendrinnen in der Wohnung, also als ob zum ersten Mal die Heizung angegangen sei, wie Reisemobil-poröse Gasleitungen. Ich kenne den Geruch, das hatten wir mal im Reisemobil, da war ich Teenie, angesägte Leitungen oder so.
    Es stinkt widerlich rußig für die Sowjets-Fans die finden das toll und meinen Tunguska spielen zu dürfen, gemischt mit Eiter, denn damit geht es weiter zum echten Arzt mit Antibiotikapflichtbehandlung, zur Vermeidung von Endokarditis, Herzinfarkt ist das und so was oder weil andere gerne Kinder und Tiere töten auch mit saurem Trocken-Eitergestank.
    Dazu kam ein grüner Algengestank im Haus und woanders. Also heute Morgen rochen - stanken - zwei Handtücher von mir, wie nach Hochwasser bzw. Superstarkregen in New Orleans zur US Fernsehprogrammfachmesse NATPE, 1997. Auch hier, war von mir, mit DanKlorix.
    Einige Gerüche wie damals im Hotel Days Inn mit dem Verdacht eines Mordes vor dem Drogeriemarkt (so was wie rossmann, aber größer, mit auch Apotheken da drin, wie in England Boots & Chemists so was in der Art) gegenüber. Ich war damals darin einkaufen. Es bestand für alle Lebensgefahr, keiner durfte die Drogerie verlassen. Ich auch nicht.
    Oft stank es bereits linksrheinisch Düsseldorf am Prinzenpark und Vodafone, da Hochbrücke zum Zubringer, nach New Orleans und Hochwasser, quasi auch damals als ein Schiff das Hilton Hotel rammte vom Mississippi aus, da nicht die Kurve bekommen, sonst nur als Autounfall bekannt so was.
    Auch eine große Einkaufsmeile, in echt Meile, war betroffen und was eingedötscht.
    Es wirkt seit Jahren linksrheinisch hier oft so, als ob ein Haufen mobbender US Autofahrer-Korso stinkend fährt, aus New Orleans kommend, so stank es oft dort, da alles verstinkt, da Prinzenpark, Vodafone, linksrheinisch Düsseldorf.
    Ich hatte vorhin, zurückkommend Algenschmodder-Unterhose bekommen, heute Morgen war sie frisch und sauber. Auch mit einem merkwürdigen Geruch von New Orleans damals Days Inn, auch dort eine Brücke mit Schnellstraße drauf in unmittelbarer Nähe.
    New Orleans galt damals als sehr gefährlich, so gefährlich, also da hätte man nicht hinfahren dürfen. Auch nur für einen Häuserblock, ab Dunkelheit immer mit dem Taxi fahren, egal was der für eine Magnum 45er der neben sich hat. An sich war es dort prima. Sogar Stars waren entführt worden, bedroht worden, wir haben hier einige Stargeile wohnen, die gerne hier Stars wohnen hätten. Einige sind in Entführungen angeblichen involviert.
    Einige MessefachbesucherINNEN besonders einige Weiber hielt ich nicht für echt und seriös, sondern wirklich nur für Tankstellenbetreiberfrauen, aber nicht für Fernsehmangerfrauen, sondern für "Station Manager", Tankstellenfrauen. Es stimmte was total nicht. Ich war auch hinüber, anscheinend mit einigen Stars entführt gewesen.
    Daraus wurde u.a. vom deutschen Scripted Reality Fernsehen erfunden, ich sei Schuld gewesen am Mord an Jon Benet Ramsay. Eine Produktion war es die Polizeiserie, Echte Fälle, echte Polizei oder so ist das gewesen. Die kleine Ramsay wurde jedoch in Colorado ermordet, in der Stadt Boulder, nicht Klettern als Hobby. Es gab eine solche Folge mal wirklich im Fernsehen mit den Verwechselungen, ich war usprünglich Opfer, der Hauptdreh war mit mir. Ich war aber Entführte. Ich weiß nicht, wer damals in New Orleans von denen war.
    SMOG Gestank mögen Juden, das ist total merkwürdig, ich war mit einigen bekanntlich entführt, so ganz berühmte, die den 2. Weltkrieg überlebt hatten. Die sind Säue gewesen, gaben die zu. Die fanden SMOG geil und Giftgas. Und die de Jong Familie, angebliche Juden, Opfer, die waren keine Juden. Was de ist ist adlig gewesen. Ich weiß nicht, wer die territoriale Integrität gefährdet und Gestank aus New Orleans hier hinbrachte und ständig die Straßen damit verstinkt. Attentat gegen das Völkerrecht und gegen Menschenrechtsresolution 1514. Links in der blauen Spalte ist ein Auszug daraus. Es müssen ständig alle Flugdaten, Hotelgastdaten, Messeteilnehmerdaten etc. mit dem hiesigen Gebiet verglichen werden, samt Autotransfers. Es stank ja nicht immer da in New Orleans. Aber 1997 bei der Kälte und Fies-Wetter was zuvor schon.

    Vorsichtig, ich war bekanntlich mehrfach mit Janine Kunze entführt (Serie Heldt, zdf) auch zur ESA "Krieg der Sterne" Dreh der AsiatINNEN, ich in einer Form einer Soldaten des Imperiums (also wie die Roboter, schwer darin zu laufen), die Janine auch. Wir bekamen eine echte Hilfe, ich wurde in Amnesie gejagt, vorher noch verletzt, die fliegenden runden Medizin-Roboter gibt es echt übrigens, ich war mal bei ihr, ich kannte auch was von deren irgendwie so Kindern, wie immer auch das ging, Gage keine (!!!!!!!) bekam ich, evt. Ursachentäter, den wahren, aber gefährlichen Eltern und Blutsverwandten.
    Kai Schumann habe ich als üble Gestalt von vor ewig in Erinnerung. (der ist der Heldt, aber kein Held). Wegen der Frau Postel (Kanzlei), ich glaube jemand aus meiner Stufe war mit der verwandt, ich nicht je, auch die Katrin Pollitt habe ich in Erinnerung, mit ihr unterwegs gewesen zu sein, ohne daß es eigentlich so die Kanzlei schon gab, mit dem Wepper auch, mit vielen, ich weiß nicht, wie wo was wollte, nur weil ich mal Kleindarstellerin, Statistin war und die Polizei ist seitdem total nicht echt und verwechselt echte-normal-Person mit Darstellerrolle. Einige Schauspieler oder wer auch immer die in Wahrheit sind von "In aller Freundschaft", mit denen war ich entführt oder von denen, als ob die an einem in echt schnibbeln wollen, vom Liefers, WDR Tatort Pathologe auch. (Uni Münster Verbrechen in echt auch wegen verlorenden Kindern).
    Beim merkwürdigen Dreh u.a. mit Bernhard Bettermann (In aller Freundschaft, ARD, Hackelbeil 1, "Sachsenklinik", aktuell der Fernsehchef-Arzt dort) mit einer Art Fanchat, war ich irgendwie dabei. Die waren, also die Schauspieler dazu gezwungen worden. Kein Strafrichter hat je in echt ermittelt, auch trotz Ermittlungsauffordernungen vom Justizministerium NRW, weil es im Zusammenhang war, mit internationalem Terrorisus, Menschenhandel und Entführung, ich habe vorhin ausgesagt, auch hier im Haus lebt man gefährlich, die kommen mir oft wie Stalker an mir vor, nicht alle. Die lieben Weltkrieg I und II, Hauptsache es gibt Puffs inklusive Bordelle und Scheiße, egal in welcher Form samt Eiter, der überall hineinstinkt, ich war mit anderen auch unterwegs, so unfreiwillig. Einiges war mal, als ich mit Silke Spahr (damals german united distributors, WDR, hatte damals nichts mit DDR zu tun) draußen beim Italiener fast gegenüber der Börse, da mal saßen. Da waren noch andere Schauspieler, oft eigentlich auch, und im Kikaku sowieso. Ich glaube, ich war das erste mal im Kikaku 1991 mit einer Arbeitskollegin und Ehemann und guten Bekannten. 18.12 Uhr

    24. September 2021 Vorsichtig vor dem Klerus-Repräsentant Armin Laschet, CDU, 07.53 Uhr Er ist ein Bausüchtiger wie ein Kaufrauschsüchtiger und ein nordafrikanischer und Qatar mit Katarrh Semitenfan und die männliche Version der Zensursula. Ob er Ackerbau von Hausbau, Letzteres für primär Illegale und völkerrechtsfeindliche Situationen und Drogenschädenhäuser unterscheiden kann, ist eindeutig noch nicht belegt, ich sah nur die ersten Minuten die "Schlußrunde" via zdf online Stream. Eine "Linke", ich galt mal als eine, weil ich linksrheinisch wohne, kann Fußbodenversiegelung wie beim Parkett nicht unterscheiden vom sowieso verbotenen Naturversiegelungsvorgang. Auf jeden Fall sah ich beim Klerus-CDU Mann eine doch durchschimmernde Haar-Stelle wie was verstrahlt radioaktiv und er wirkte wie der Zerstörer von Ahrweiler, Hauptsache bauen bauen bauen, da gackerte der Laschet dumm rum. Ich plädiere mal für seine U-Haftinhaftierung. Das war die ersten Minuten der gestrigen zdf Sendung. Mehr noch weiter was unten.

    24. September 2021 Das Wohnhaus hier mit 32 Wohnungen wäre übrigens gestern beinahe abgefackelt, zahlreiche Küchen wie meine, ich hänge also seit gestern später Nachmittag und abends bin ich eingeschlafen, hinterher. Nur so Trottel anscheinend wohnen hier, ich hatte Strand-Hundeurin mit Pharma-Tabletten im Handtuch im Kochtopf dann, wie vom Rheinstrand, wo keine Hunde sein dürfen, und viele andere auch. Mehr kommt noch 07.14 Es geht trotzdem weiter mit SARS, denn Covid19 ist SARS was mir unbekannt war als SARS, Mundlappen ist verboten, außer für die PolitikerINNEN, die gehören geknebelt, nein nicht vom Komiker Knebel, es gab deswegen Attentate, ursprünglich ging es um Erdogan, den Türkenpräsidenten, die Huawei Mafia in Düsseldorf und deren Neubau-Moschee mit dem Luftklauer namens Erker. Der Fehler war mit mir mal vereinbart worden, ob die Behörden das je kapieren, daß die dann wieder abgerissen werden muß, 07.17 Uhr und 07.53 Uhr es roch ständig nach Zahnarztekelzeugs zuvor und nach Krankenhauschemie samt Sepsis. Ich bin sogar davon ausgegangen, die EinbrecherINNEN oder wie auch immer zuvor, waren von der Praxis Schmidt Borowkski die Jeanstante ohne Arztkluft eher aus dem Pferdestallputzlook. Es gingen Gerüche und Gestänke nicht von meiner Haut gestern und Trinkgut stank gestern nach kaputten und faulen Holzpaletten durch die Maske hindurch: Update52 Rundherum geputzt die Schön Klinik - Verletzt unbekannte Injektion bei KO Tropfen Ueberfall - keine Untersuchung wie MRT Sono Blut aber noch Schmerzen - Tuberkulose & Diphtherie aber keine echten Ärztinnen in der Schön Klinik Düsseldorf - Gebäude ohne Baugenehmigung ? Keine Evakuierungsmöglichkeit für Betten-Patienten - das -ex-Heerdter - Dominikus - die HNO Klinik Zentrum für Heilkunde ist ohne Zulassung für akute Fälle & sogar meldepflichtige Infektionsschutzgesetzkrankheiten samt FSME & Zika sind dem Krankenhauspersonal scheißegal & keine Anfahrtstrasse oder Fußwege vom Heerdter Lohweg - Fotos & was aus einer Beschwerde zu Behandlungsfehlern gegen Hausaerzte Schmidt & Borowski wurde - eine gegen die Schön Klinik laut Techniker Krankenkasse

    23. September 2021 Ich erkenne die Stimme vom Lindner, FDP nicht, aktuell ZDF online live Stream. Mit seinem "Schnauzer" sieht der eher fremd aus. 20.24 Uhr Je nach Kameraeinstellung, dachte ich dasselbe über den religiösen CDU Mann anti 20 GG Absatz 1 Type Laschet, wie ein böser böser Mensch, der Lindner vorhin sah aus wie ein Ukrainer, wegen dem ich mal überfallen worden war, der auf dem Bild meines angeblichen (kein DNA Test) prangt, ihn darstellen soll, ist er eher nicht, aber das Original war ukrainisch, also ich fand einen Doppelgänger, eine berühmte historische Person. 20.29 Uhr Ich weise dringend wiederholt noch einmal auf Folgendes hin wegen NSU und Attentate gegen Pommesbuden - internationale Tierficker- Attentate gegen Deutsche und gegen unsere Hähnchen- und Pommesbuden - das ist Corona und die Band "Die Ärzte" und eingeschoben um 18.06 vorab, weil die meisten samt Lügenpresse so im Dunkeln tappen, aus der RKI Broschüre, vom 14. Januar 2021
    :
    https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/EpidBull/Archiv/2021/Ausgaben/02_21.pdf?__blob=publicationFile

    3. SARS-CoV-2-Erreger und -Übertragung Coronaviren sind 80 bis 140 nm große, behüllte einzelsträngige RNA-Viren, die beim Menschen und anderen Säugetieren (z. B. Hunde, Katzen, Drome-daren, Fledertiere) sowie bei Vögeln vorkommen.13,14 SARS-CoV-2 ist neben SARS-CoV und MERS -(Middle East Respiratory Syndrome-)CoV das dritte zoonotische Coronavirus, bei dem im 21. Jahrhundert erstmalig eine Übertragung vom Tier auf den Menschen nachgewiesen wurde mit der Folge lebensbedrohlicher Erkrankungen. Im Gegensatz zu SARS-CoV und MERS-CoV kam es bei SARS-CoV-2 zu einer sehr raschen und globalen Ausbreitung. Auszug-Ende

    Tatsache ist, je nach Lexikon gab es das alles schon vorher, es funktionieren bei dem heutigen Covid (Corona) dieselben Tests wie 2002/3. Damals hatte man strenge Quarantäne Zelte überall, besonders Flughäfen waren streng geregelt, mit Übernachtungen darin mit Einreiseverbot, aber die Deutschen und andere (hier sind die Zahlen mickrig) ließen alle nicht-Deutschen gerne ins Land. Man könnte vermuten, es ist ein Milzbrand-Vogelgrippe-Mix. Ich kannte es nur als Vogelerkältung, die auf Menschen sich überträgt (Hong Kong, Vogelbauerfans, hier etliche AsiatINNEN über Netto Grevenbroicher Weg 2, nahmen Vogelkot in den Mund und spuckten das runter auf uns KundINNEN.
    Asiatische Männer stinken oft gerne wie Jugendliche und Schimmelkranke mit Ekel dazu, die gerne von deren Eltern, nun Ehefrauen hier, rausgeschmissen werden wollen. Es gibt übrigens noch viel genauere Infos vom RKI. Teilweise wirkt es, meine ich, wie Chlamydien, eigentlich könnte man meinen, eine Sexerkrankung. Ist sie nicht.
    Es geht auch so durch die Luft, es gibt Chlamydien unterschiedlicher Art, von Vögeln - die Ornithose, von Männern, von anderen Tieren, vom Nachbargestank durch das Treppenhaus und Wohnungswände, es gibt sie als Lungenentzündung, als Harnwegsinfektion, und auch als Sinusitis, man könnte meinen, mehr als Welpen-Hundemutter-Beziehungskranke ist man nicht, die erst mal sauberleckt.
    Tja, es sind schlechte ÄrztINNEN, oder nur Dartellerärzte, viel zu schwach zu kurz dosierte Antibiotika, Penicilline usw usf. Man findet Vieles im Internet und Medizinfachzeitschriften oder auch in Apothekenzeitschriften, leider wissen heutige ÄrztINNEN nichts und hören lieber auf den Tierarzt Professor Wieler, auch im Mikrobiologischen ist der nur ein Veterinär, nicht bereits lange im Job (Veteran), sondern ein Tierarzt, kein Humanmediziner, hätte der das mal lieber so eindeutig erklärt, auch für die Hundeficker.
    Die Band "Die Ärzte" waren ja auch mal in der Vollirrenstation mit mir, besonders der Bela B, es ging ja mal um den Bela Anda, BRD Regierungssprecher war der, wir saßen mal nebeinander in Cannes im Rahmen der Fersehprogrammfachmessen, also ich rief, wir brauchen (wir waren echt Kranke) echte Ärzt, also kam die Musikband an, es ging jedoch um Attentate gegen normale Menschen wie mich, durch Hundeficker und ÄrztINNEN, die gerne PatientINNEN von Hunde ficken lassen, um viele echte Erkrankungen, wir waren Entführte.
    Und bekanntlich hat die Band "Die Ärzte" einen Hundeficksong so in den 80er Jahren gehabt (wurde ja mal verboten im Radio) und daraus wurden hundefickende Ärzte in echt, Bordellzuhälterei, einfach so Entführer an normalen Menschen mithilfe Arztnarkotika. Ich glaube, über so viel dumm bin ich dann auch umgefallen. Ich trage bereits den unteren Teil so langsam um. Also, falls Ihr Nachrichtenredakteure lesen sollten, 2002/3 Quaerantäne-Zelte, richtig abgeschlossenes Gebiet. Bei mir war es "Fugu" Vergiftungen so wie mit Nawalny: Salzmangel und so was, echtes Giftzeugs gegen Deutsche.

    https://de.wikipedia.org/wiki/SARS-Pandemie_2002/2003

    SARS-Pandemie 2002/2003 - Wikipedia

    Die SARS-Pandemie 2002/2003 ist das erste – gleich weltweite – Auftreten des durch SARS-CoV hervorgerufenen Schweren Akuten Atemwegssyndroms (SARS), ... Betroffene Länder  25, Bestätigte Infizierte 8.096, Todesfälle  774.
    Covid-19, ist also 19 years in the making laut Freistaat Bayern Ministerpräsident Söder. Bayern ist aber kein Bundesland der BRD, egal was die Präambel des Grundgesetzes der BRD übergriffig-feindlich daraus macht. Der Freistaat Bayern mag nur Europa, wie die Merkel und die olle DDR auch und die ex-Truppen-Uschi, die lieber nur eine Laiin ist, anstatt "von der" Leyen, deren Papa hatte die Kuh auch nicht mehr erkannt. Sie ist nicht mit den von der Leyen aus der Nähe von Krefeld verwandt, heißt es. Da gab es Asia-Attentate gegen die Textilindustrie.
    Eine Ärztin, die Alzheimer nicht heilen kann, ist keine, sondern nur bewahnt mit Wichtigtuerei, sie sei eine. Sie hat also keine Stoffwechselkunde gelernt, denn das Gehirn habe doch da so einen Wärter an der Schranke, Toxikologie auch nur null-Wissen?
    Also die Ursula von der Leyen ist angeblich echte approbierte Ärztin, dann wurde sie lieber Chefin der SoldatINNEN, zuvor schmuhte sie gegen die (Muster)Berufsordnung der Ärzte herum und konnte deswegen eigentlich keine echte Ärztin je gewesen sein und das geplante Anti-Aging von dem Ugur, wirkt so wie "The Tribe", und dann mal Coronaplanung vor zig Jahren von der Arztfamilie der Journalistin zdf-moma Hayali, das zweite deutsche fernsehen ist gerne nicht-Deutsch, tut aber so vom Namen, zdf 2.0, von vor vielen Jahren. Die gesamten Impfheinis dieselben wie vor vielen Jahren. Pharmamafia ist das nur, da aber die ÄrztINNEN heutzutage nichts können, na, liegt es doch an den Ärzteschwämmen, nicht eine Ärzteschwemme war es.
    Aktuell ist es nur eine Hühnerbronchitis, wer kein Lexikon hat als Arzt, ist natürlich erbärmlich dran. Ärzte-Dumm-Divas sind oft Junkies oder doch leiden die an Tollwut genetisch verwandt mit Borna Virus Enzephalitis und der Hundestaupe und die sind Masern. Hirnkranke.
    Das Robert Koch Institut wies auf die aktuelle Zoonose (Tier-Mensch-Infektionskranheit) hin, und auch die ständigen Tests an SchülerINNEN seien falsch, weil ständig andere Erkrankungen dann eher fahrlässig übersehen werden, wie nun mal die Lungenentzündung und Bronchitis. Die sind mit Antibiotika zu behandeln.
    Es war immer wie ein Asien-Attentat samt Ostblockies gegen Pommesbuden, dito Türken so was in der Art, und ist wie ein NSU Verbrechen aber die FremdländerINNEN gegen Deutsche. Die erste Kantine, die stank, war die der, ich meine es ist die der Deutschen Rück(versicherung), Hansaallee, Ecke Heerdter Lohweg. Die stank auch in Autos rein. 14.04 Uhr unf 14.06 Uhr die Viren sehen aus trotzdem oft wie Rotaviren (Durchfall) oder und AIDS-Viren. Es sieht so ständig nach was Anderem aus, wenn man Fotos vergleicht. Oder wie ein Ei mit ganz vielen Würmern drin. Das wirkt eher dann wie Leishmanien oder viele Bandwürmer. Kommt in eine neue News, nach dem Mittag. Es soll ja hier oben sauber bleiben.

    Vorsicht vor dem "alten Sack" Biden, US Präsident. Der ist zu kriegerisch, wie renitente alte Leute nun mal sind, 22. September 2021, 08.32 UhrDer wohnt in einem nicht-Menschenstaat, Vereinigte Staaten von Amerika, die eine indische Tamilin mit jamaikanischen (Drogen)-Wurzeln zur US Vizepräsidentin machten, was immer das für Erdkunde-Kenntnisse sind, deren Globus war nicht je meiner.
    Andere erfanden, sie sei Afro, Afrikanerin, wie der Will Smith ja auch ständig an dem Afro-Amerikaner-Blödsinn litt, ohne zu kapieren, daß Afrika viele Länder hat. Der Biden litt ja so sehr unterm Kalten Krig, so sein Gelaber gestern im Operation Room der Vereinten Nationen mit einem Chef, der oft sehr vom Gesicht asiatisch wirkt oder er hat ihm unbekannte Implantate drin.
    Den Kalten Krieg gab es nicht je, es war viel viel viel kühler, das ist war, also Wetter Wetter Wetter. Der Warschauer Pakt, basierte auf eine Resolution der Vereinte Nationen, weil die Ostblockies die ollen Polen in Schach halten sollten, weil die auch nach dem 2. Weltkrieg noch immer gemeinstgefährliche Arschpacks waren gegen die BRD und gegen andere.
    Auch die Kuba-Krise gab es nicht, es war eine ausgedachte Presse-Ente, es gab es nicht, sondern erfindende JournalistINNEN, die Kriege total geil finden und die Zerstörung. Das, wo las ich es, White House Archives oder auf der Webseite der Vereinten Nationen. Die Sowjets und die USA, Präsidialebene waren beste Freunde, darauf waren viele JournalistINNEN wütend, weil die ja lieber den kalten Krieg haben wollten, nun ist es überall zu warm und private Ostblockies erwärmen unterirdisch den Erdboden mit Kabelbränden und so, Hauptsache Gifte wie in Indien, weil die das so geil finden, Bhopal und Seweso Gifte. Schizophrene EinzeltäterINNEN, aber die massenhaft, also Biden haßt sozusagen die Greta Thunberg (anti-zu-heiß) und mag kein angenehmes Wetter, obwohl schon in der Handlungszeit des Buches und Films (von Nico Hoffmann) "Medicus" die Briten künstliche Stürme verursachen konnten.
    Die USA dürfen gar nicht mitmachen bei den Vereinten Nationen, steht eigentlich schon im Geschichts-Schulbuch, die USA arschten immer alle an. Ich sage, die sind ja keine Menschen, also Tiere auf Tollwut ohne klassische Kenntnisse, wo Indien ist, halten das für die USA. Die InderINNEN waren nicht je Commonwealth, auch nicht Sri Lanka mit deren Tamilen, das betraf nur Schiffs-Handelslinien.
    Das kommt in den Joe Biden ist kein Mensch oder was zu den Wahlen und zu Afghanistan Da waren auch zuerst Sowjets, die da nervten, sowieso Drogendealerei, Menschenhandel, Menschenklau, weil ja auch die Merkel meint allen und jedem dienen zu müssen, wie eine Berufsordnung für ÄrztINNEN, § 1, freier Beruf ist beamtet übrigens (ESTG).
    Der Grund für den Krieg in Afghanistan, war nicht je der 11. September 2021, sondern die UNESCO Die fanden es so scheißeblöd, daß die Afghanis die riesigen Statuen zerstört hatten. Die Afghanis wollten nicht mehr auf die riesigen Götter hören. Die wohnten da mal, mehr als zehn Meter groß, ich weiß nicht, ob es zur Zeit war, als die Erde noch größer war und der Mond noch Teil der Erde war, auch das wurde oft gerne vergessen, auch daß das Sonnensystem was größer ist, je nach Schul-Atlas, je nach Staat der Erde, dann der Stern der astrologisch (also Sternzeichen) über Leben und Tod entscheidet, ist so was wie der Todesstern, im "Krieg der Sterne" Film.
    Und China war ein Unfallplatz und Lagerplatz für Raumschiffe, also Flugvehikel, ein Schrottplatz, die durften nicht je klauen die Schlitzaugen. Das kann Ihnen wahrscheinlich jeder Kino-Kenner erklären, dito George Lucas, Steven Spielberg etc. pp. Die ESA auch. Die wurden mal ausgetauscht, weil die meisten sind ja glücklich sind, mal hochgejagt zu werden und dann ins Wasser zu plumpsen. Andere Länder, anderes Lehrmaterial.

    b>21. September 2021, Vorsichtig DSDS Fans und die Giovanni Zarella Show vom ZDF, 20.12 Uhr Ich sah nicht alles, eigentlich war Etliches ganz nett. Ich war mit etlichen DSDS Leuten und anderen Jahre später gecasteten von denen oder wie auch immer mal entführt worden. Seiner Ehefrau bin ich mal woanders begegnet. Die Zahl der vielen Platin-Alben von der Andrea Berg stimmen so nicht, vom Pietro laut Wikipedia, auch nicht. Mir ist was Anderes aufgefallen, kann das aber so nicht erklären. Ich war von vielen Casting-Bands davor und danach entführt, was total keinen Sinn macht. Sogar mit mit Dieter Bohlen in Krefeld. Schlager- und Schlägertypen. Es ging um viele spätere, auch sogar "Das Legat" im Dschungelcamp, ich kannte mal so einen Serien-Namen von ProSieben. Ich war nicht je die Ute, von Grundy Light Entertainment (nicht Licht-Unterhaltung, leichte Unterhaltung).
    Ich weiß nicht, wer uns beide, als wir auf deren Yacht (anstatt Messestand-Treffen in Cannes am Mittelmeer) verwechselt haben könnte. Aber der der Westdeutsche Rundfunk nicht nur Opfer wurde von StalkerINNEN, die uns Personal 1994 mit dem Fernglas begafften, wir Opfer von TschetschenierINNEN waren, die Drogen von den Sonnensegeln runterflogen, jeder zweite Kaffee mindestens, des Redaktionskaffee (abgepackt wie im Supermarkt), war voller Drogen, ich ging damals schon von AttentäterINNEN aus politischen Kreisen aus, weil viele vom WDR Düsseldorf direkt zum Landtag NRW immer Essen gingen, damals vermutete ich 1994, bereits den feindlichen Austausch der Original-PolitikerINNEN durch ReplikantINNEN wie in einem Film, feindliche Attentate durch die BILD und von Holtzbrinck Verlag gezielt gegen den Westdeutschen Rundfunk (eigentlich nur für Nordrhein-Westfalen), und Attentate bereits 2004 mindestens evt. doch ab 2002, durch Bavaria Media Televion (also wie Bayern 3 vereinfacht ausgedrückt) gegen den Bundeslandsender WDR, der Jahre später wahr wurde, wie RTL gegen ProSiebenSat1.
    Die Bayern waren schon zuvor hinterfotzige Freaks. Dann war ich auch mit Thomas Gottschalk, Katholik, Theologe , ja der von ZDF, früher mal das Telespiel in der ARD, da machte ich mal mit und gewann in der Vollirrenstation, Psychiatrie Düsseldorf, mit vielen Stars auch oft, da war seine heutige Tussie schon am Baggern in der Klappse, genau wie Tussie, Jahre später vom FDP Mann Lindner. Mit dem Ösi Mann Sebastianz Kurz, heute Bundeskanzler von Österreich war ich da, samt dem heutigen Ösi Bundespräsidenten. Keiner sagte je aus, sind die Robotics, die Sandra Bullock (die Hollywoodschaupierlin, samt Herrn Furlong, waren auch mit mir entführt) wir haben Dinge erlebt ... die Replikantensache ist möglich, weil die alle sich nicht äußern. Mit @iladyi war ich auch entführt, wir haben auch so was teilweise wie in Hollywoodfilmen erlebt, so live, ohne sichtbare Kamera dabei.
    Ich weiß nicht, welche Drogen da sind, welche Narkotika. Ständig waren wir Opfer, auch wir vom WDR, aktuell sind hier im Haus nur Suchtkranke, T4 ist was Anderes, der ist ein Spezialroboter, so was wie ein Barbapapa. Auch die Personalabteilung 1994 war falsch in Abrechnungen, was Krankenkassen und Kettenverträge in einer Behörde betrifft. Keiner wollte je eine Korrektur eines falschen Verwaltungsakts vornehmen. Die sind von deren gezeigten Horrorfilm selber in den Horror eingezogen worden, wie im Poltergeist, das Mädchen.

    Vorsichtig mit Abgastod, verstehen Autonarren und FahrerINNEN auch in Wohnhäusern der Gestank, Tod durch Abgase, wie im Todescamp Treblinka in Polen einst, nicht die korrektur der Abgaswerte ! 08.01 Uhr und 11.54 Uhr Ich bekam gerade, weil die ollen nicht-Deutschen, die keine GärtnerINNEN je waren, sondern nur Gestanksschweine sind aus einem Luftschlagsland, Aphthen im Mund und wenn ich schon mal dabei bin, Netto ist laut App eine Discounter Stiftung und Persönlich haftender Gesellschafter ist die EDEKA Stiftung. Das sind glaube ich auch nur nicht-Deutsche Personal, Franchise, anstatt FilialleiterINNEN. Die Küche des Vermieters ist wieder was vandaliert worden, seit 2004 wollen hier primär nur noch Anarchisten, Ekelstinkies, TerroristINNEN und Scheißkack wohnen, im klassischen Treblinka-macht-die-Fiesen-tot-Stil, die Stadtwerke sind so meine ZeugINNEN, von annodazumal noch und ArbeitgeberINNEN schulden mir tierisch viel Gehalt, also ich suche, irgendwo in der echten BRD, nicht Freistaat Bayern (anderes Deutschland ist nicht Teil der BRD, das Grundgesetz darf nicht dahin übergriff werden), also die alte BRD. Die einzig wahre, ohne Bayern. 18.32 Uhr

    Nach wie vor gilt für sooooo viele nicht-Deutsche samt DDR-Soldatin Angela Merkel "Deutschland Deutschland über Alles, über Alles in der Welt". Zu Millionen kommen die alle nach Deutschland, angeführt oft von der NATO, auch mit Türkenpack, wo deren Präsident Erdogan froh ist, sein Scheißkackvolk (er liebt nur noch die Hagia) loszuwerden, und stattdessen Syrien zu werden. 21. September 2021, 08.00 Uhr Hauptsache, er kann in der Hagia seinen Po hinten hoch heben, hier mag man Arsch, Arschgestank und Poona, die ekligen Inder, Mauriter und Tamilen sind auch Angriffskrieger weltweit und einer deren Tussen ist dank Jamaika Drogenwurzeln US Vizepräsidentin, weil die echt jeden nehmen, da in den USA.
    Ein eigenes Volk kannten die blöden Amerikaner nicht je. Das gibt es nicht laut deren US Verfassung, das eher wie ein Moscheeclub laut Verfassung ist, gilt nur für das White House, irgendwie so, da gibt es so einige Zeilen drin in deren Verfassung.
    Frau DDR Soldatin Merkel ist ganz wie DDR lieber nur ein Allerlei-Pack, alles bloß ohne Volkssouveränität, sondern ein Gemisch wie deren großes Idol USA. Die SoldatINNEN, allgemein als Messie bekannt, tun auf ordentlich im Zimmerchen, sonst alles kaputt hauen und bomben und verstinken wie Kindchen in der Trotzphase, die älteren Alters nur stinkend alles verwichsen, vom Papa dann hoffentlich zusammengeprügelt werden, Muttern schmeißt "das Kind" dann raus, endlich ist der ein Straßenstricher, paßt ja schon, dann die Soldatenkarriere, dasselbe noch mal, aber dann lieber direkt ganze Länder verbomben, zerstören, die dann nach Europa jagen oder in die USA, obwohl die Einmischung nicht je erlaubt war, aber andere Länder sind nun mal was Besseres, sind aber nur Trotzphase auf Tollwut, andere, auch die BRD, sind lieber indisch wegen der Software.
    Wie hier so in der BRD, NRW, alle mögen Gewürm gerne der InderINNEN, nicht deren Kinder, sondern Parasiten, wie der Rest der AsiatINNEN, gerne parasitär sind, Schmarotzer mit Ekelküchen und echtem krankem Personal, daher die Null-Nährwertlinie im Asia Fraß Club, auch dank Schimmel und Radioaktivität, Gammastrahlen sind "The Incredible Hulk".
    Die DDR Soldatin Merkel war immer nur dumm, es gibt mehrere und meint wie eine Ärztin (ein Herr Merkel ist ein Tuberkulosefacharzt) für alle und jeden zu dienen, BÄO § 1, Bundesärzteordnung sind in Wahrheit Beamte, wie das Mäuschen von der Leyen, keiner nimmt sich so wie eine Ärztin, sondern will nur Fremdenfickie, die auch in Öffentlichen Verkehrsmitteln im Bus, da waren die schon, da war die Merkel gerade "der echte freie Westen" (nicht Cowboy und Westernfilm) geworden. Auch in Düsseldorf mag man primär türkische Beamte in deutschen Behörden, auch im Schulamt, Wohnungsaufsichtsamt, als Personal der BRD, nicht zum Rausschmiß der Türken durch Türken in der BRD.
    Der Rest meckert über die Nazis, also gar kein SGB II mehr, kein Jobcentergeld mehr für die ollen nicht-Deutschen, kein Krankenkasenkärtchen der GKV mehr, keine Rentenversicherung mehr, Deutsche Rentenversicherung. Und dann die ollen Jugoslawen fuhren eh nur in den Sommerferien, wie viele Griechen in deren Heimat zurück, kamen natürlich danach wieder, das machen die Deutschen doch auch. Urlaub in Griechenland und in Jugoslawien.
    Bis auf Gestank und Seuchen, mehr haben die nicht-Deutschen nicht zu bieten, bis auf früher die Privatkopftücherclubs - die Flugzeugdameninnenreiniger.
    Hier im Wasserschutzgebiet, hier mag man weder Strom noch Wasser, mag man nur Gestank Ekel, Einsturz, auch mit Autoabgasen, mit Ekel und Gestank, man sieht hier nun mal gerne alt aus, ich nicht, aber Sie wissen ja, ScheißkackausländerINNEN. Zahlreiche Länder sind frei nun und deren Präsidenten sollten mal bitte schleunigst was von deren Ländergebieten frei geben, weil deren Scheißkackpack, dito rummosernde KurdINNEN, sind ja lieber hier in Deutschland Deutschland Über Alles, alles Entlaufene aus anderen Staaten und doch nur sind und mögen die nur stinkende KriegsverbrecherINNEN sein, das mag nicht für alle zutreffen, aber doch ist es im Büro vor vielen Jahren überall auffällig gewesen.
    Alles doch nur TerroristINNEN, DrogendealerINNEN, EntführerINNEN oder und Junkies. Ethnic Cleansing, weil das so stinkt, mag ja keiner, einige sind superordentlich und es stinkt trotzdem durch alle Türen, Wände und Etagen. Alle lieben nur den Abgastod wie einst in Polen im Todescamp Treblinka, nicht weniger Abgase, sondern viel mehr, wie die verblödeten Autonarren von Mercedes oder VW.
    Und Rudi Cerne vom ZDF mag ja nur Behinderte, bzw. Infektiöse, Hauptsache nicht geheilt, dann tut der Rudi Cerne vom ZDF auf Gönner, Menschenschänder ist er, aber für einen lernbehinderten Dauerlügensender arbeiten, wie plötzlich Bayern, die Bavaria, Westdeutscher Rundfunk mit WDR Tatortserien in Bavaria Produktionen sein zu dürfen.
    Das ist gegen das Gesetz. Es gibt nur Landesrundfunkanstalten, das zdf kaperte direkt alle Bundesländer für sich. Ich wurde 2004 wegen des für Jahre später geplanten Bayern-NRW Gemischs überfallen, es war allen egal, für die Suff-WDR-Leute nicht je vorstellbar.
    Die Bayern sind laut deren Landesverfassung noch nicht mal Teil der BRD. Ich hatte Recht gehabt, immer. Die Fernsehleute sind abgrundtiefe EkelterroristINNEN. Ranga Yogeshwar gab immerhin mal zu, er würde sich nicht je gegen Indien stellen. Er würde auch in der BRD immer dann nur für Indien lügen. Weltkrieg mit Fernsehen und ollen SoldatINNEN, die auch gerne Ausland sind, aber den eigenen Staat, trotz Völkerrecht, nicht je verteidigen, sondern lieber doch nur Messieschweine sind, wie einst als Kleinkind in der Trotzphase. Endlich sind die Seuchen und der Gestank auch mal in den Städten, nicht so je wie die AFD es will, endlich mal saubere Städte.
    So was käme der DDR Soldatin Merkel nicht je in den Sinn. Nun haben wir Gestank, Schlotgestank und RaucherINNEN im "Freien Westen" namen NRW. Gegen Kernkraftwerke gab es bereits 1975 hier im Westen, eigentlich NRW, nicht je der Westen, das war Berlin, große Demonstrationen. Und die Stadtwerke können wegen Überbevölkerung und Kaperung von Fremdgebieten, Stadt gegen Stadt, gar kein Strom mehr genügend liefern nur 40 Prozent.
    Und 08.23 Uhr Und irgendwann Irgendwann, ist ja dann ein Substantiv, schreibe ich über "Der/die Medizinstudent/in und deren Nebenhauptberuf: Prostituierte und samt oder ohne septisches Pickel-Eiter-Gesicht und wieso will bzw. woll(t)en die an meine "Titten", wenn ich doch mal beim Sport in der Grundschule, aber damals Sportverein, auf den Rücken gefallen bin, nämlich auf einen Stufenbarren-Barren. Überhaupt meinen viele, man leide ja bei großen Brüsten, alles Blödsinn, ist der Rücken, nicht die Brüste, nicht von dort auf die Wirbel. Bei mir von C auf DD zu viel gegessen und gewachsen , Fettmasse und tatsächlich Sepsis drin, Bazillenviecher-Alarm!

    NRW will, daß Sie schlanker werden, oder es ging um Lean Management, nicht Lean Cuisine, auf jeden fand ich Folgendes, 20. September 2021, Spüli-Power macht das Virus sauer denn NRW hält sich für Fetisch-Japan mit einer "Alltagsmaske", die es nicht je gab, auch nicht je die Begrifflichkeit in Düsseldorf, bis auf für Biker. Düsseldorf habe ja angeblich die größte japanische Ansammlung an JapanerINNEN außerhalb von Tokio (Japan), dann gibt es Eingeschleimie bei den Illegalen, siehe UN Resolution 1514 und 9 GG und 25 GG und 1 GG Absatz 2 (via google). Guckstu hier aus 'nem NRW Gesetz zu Coronaaaagh: § 4 Hygiene- und Infektionsschutzanforderungen

    (...)

    Zur infektionsschutzgerechten Handhygiene, Reinigung oder Wäsche sind Produkte zu ver- wenden, die aufgrund einer fettlösenden oder mindestens begrenzt viruziden Wirkung das SARS-CoV-2-Virus sicher abtöten. Satz 1 Nummer 1 gilt nicht für Angebote und Einrichtun- gen des öffentlichen Personenverkehrs., Ja denn Corona, ist nicht SARS, SARS ist was Anderes, CoV-2- ist dasselbe wie 2002, nicht Covid19, aber auch die fast 19 Jahre alte Version, also das böse Ding, für nicht WuhanesINNEN und HubeianerINNEN, die nicht innerhalb von 14 Tagen nach dortigen Aufenthalt, krank wurden, also für uns sowieso hiesigen echte EinwohnerINNEN, ist das normale Lungenentzündung oder Bronchitis, aber das böse böse Corona soll ja endlich das Fett wegbekommen.
    Es fing mal an mit Attentate gegen die Tequila Bar im Atlantico und gegen deren BesucherINNEN, (oben konnte man lecker essen) in der Düsseldorfer Altstadt und Corona Bier, so fing das an. Vereinfacht nun, es reicht auch Spüli. https://www.mags.nrw/sites/default/files/asset/document/201217_coronaschvo_ab_18.12.2020.pdf 10.27 Uhr, Eine echte nun-Laschet, die Lusche, Lachnummer. Kommt rein in FFP2 Masken vom RKI verboten, nur ein Arbeitsfachmediziner darf indiviuell für jeden einzelnen entscheiden, also nach eigehender echter Untersuchugn. und in den Corona Ticker

    20. September 2021 Falls der Zahnarzt, eigentlich war er kein Dr. med. dent. je Ivan Loewe, (Namenskorrektur 20.16 Uhr) Wickrather Straße 39, Düsseldorf, sich morgen überfallen fühlen sollte, 20.04 Uhr und 20. September 2021, 03.26 Uhr Licht war in allen Räumen, auch Behandlungsräumen auch, auch in seinem Frickelraum. Typ evt. Grieche oder so was runde kleine Art natürliche Locken, ohne Locken. Die Nacht war es wieder sehr eklig mit Zahnarztekelsepsis und er hing vom Geruch in meinem BH. Ich muß daran vorbei, wenn ich raus will (entlang Privatweg) samt zum Müll. und 20.16 Uhr das ist da schon ziemlich öfter passiert. Sonntags oder wenn nun mal keiner da ist. und 20. September 2021, 03.26 Uhr die Luft war dicklich, wie das Patientenklo, Damen, Evangelisches Krankenhaus, keinerlei Arztzulassung im Impressum in Düsseldorf. Aktuell ist die Luft im Haus eine Raucherseuchensepsis, auch draußen Balkon und davor, wie damit eingehüllt voller Ekelseuchen. Es ist eine Fetischdrecksszene geworden. Nicht-Deutsche lieben sowieso nur Ekel und Gestank wie RaucherINNEN und viele HundehalterINNEN auch. Man weiß ja, deswegen gibt es die Sauerstoffmangel-Maske, als Corona getarnt, damit die meisten gar nichts mehr an Ekel wahrnehmen müssen, sondern dann irgendwenn sterben sollen. Die Praxis übrigens gehört dem berenteten Zahnarzt Brings, verwandt mit der Musikgruppe Brings, kommt rein in die Edding Power illegaler Zahnarzt, illegale nicht barrierefreie Zugänge für gehbinderte PatientINNEN und Versicherte und Adopt a Garden-Story

    Keine Hygiene in der Bundesrepublik Deutschland ist Gesetz in Religionskrankenhäusern, also evangelische Kliniken, Judenkrankenhäuser (also deren eigener Judenkram) und katholische Krankenhäuser, die meistens keinerlei Zulassung laut Impressum haben, oft gibt es keine anderen so wie in Düsseldorf, Landeshauptstadt von NRW, bloß nicht sauber machen, das EVK war immer als Seuchenschleuder auf deren Stationen bekannt, so mal übrigens, 20. September 2021, 03.26 Uhr und 03.31 Uhr https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_text_anzeigen?v_id=10000000000000000488
    Verordnung über die Hygiene und Infektionsprävention in medizinischen Einrichtungen (HygMedVO)

    § 1
    Anwendungsbereich

    (1) Diese Verordnung gilt für

    1. Krankenhäuser im Sinne des § 2 Nummer 1 des Krankenhausfinanzierungsgesetzes in der Fassung der Bekanntmachung vom 10. April 1991 (BGBl. I S. 886), zuletzt geändert durch Artikel 6 des Gesetzes vom 22. Dezember 2011 (BGBl. I S. 2983),

    2. Einrichtungen für ambulantes Operieren,

    3. Vorsorge- oder Rehabilitationseinrichtungen, in denen eine den Krankenhäusern vergleichbare medizinische Versorgung erfolgt,

    4. Dialyseeinrichtungen,

    5. Tageskliniken.

    Ausgenommen sind die von Religionsgemeinschaften betriebenen oder diesen gleichgestellten oder ihnen zuzuordnenden Krankenhäuser nach § 33 des Krankenhausgestaltungsgesetzes des Landes Nordrhein-Westfalen, die in eigener Zuständigkeit Regelungen treffen, die den Zielen der nachfolgenden Vorschriften entsprechen.

    (2) Für Leitungen von Zahnarztpraxen sowie Leitungen von Arztpraxen und Einrichtungen sonstiger humanmedizinischer Heilberufe, in denen invasive Eingriffe vorgenommen werden, gilt diese Verordnung insoweit, dass diese mindestens sicherstellen, dass innerbetriebliche Verfahrensweisen zur Infektionshygiene in Hygieneplänen festgelegt sind und Hygienebeauftragte benannt werden.

    Noch mal aus dem Gesetz
    § 5
    Hygienebeauftragte

    (1) In jeder Einrichtung nach § 1 Absatz 1 ist mindestens eine in der Einrichtung klinisch tätige Ärztin/ein in der Einrichtung klinisch tätiger Arzt, die / der über entsprechende Kenntnisse und Erfahrungen in Hygiene und Infektionsprävention verfügt, fachlich weisungsbefugt ist und die/der an einer entsprechenden Fortbildung in der Hygiene mit Erfolg teilgenommen hat, zur/zum Hygienebeauftragten zu bestellen. In Einrichtungen mit mehreren Fachabteilungen mit besonderem Risiko für nosokomiale Infektionen benennt jede Abteilung eine hygienebeauftragte Ärztin/einen hygienebeauftragten Arzt.

    https://aerztestellen.aerzteblatt.de/de/redaktion/facharzt-weiterbildung/facharzt-weiterbildung-hygiene-und-umweltmedizin

    Auf einen Blick: Weiterbildung (Facharztausbildung) Hygiene und Umweltmedizin

    • Definition: Fachärztinnen und Fachärzte für Hygiene und Umweltmedizin erkennen, erfassen und bewerten endogene und exogene Faktoren, die der Gesundheit schaden. Außerdem entwickeln Ärzte in diesem Bereich Grundsätze für den Gesundheitsschutz, die Vermeidung dieser Faktoren und die gesundheitsbezogene Umwelthygiene.
    • Dauer: Die Weiterbildungszeit in der Hygiene und Umweltmedizin beträgt 60 Monate. Davon müssen 48 Monate in der Hygiene und Umweltmedizin und 12 Monate in der stationären Patientenversorgung anderer Gebiete abgeleistet werden. Bis zu 12 Monate können im Gebiet Pharmakologie und/oder in Arbeitsmedizin, Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie und/oder Öffentliches Gesundheitswesen angerechnet werden.
    • Anzahl der Fachärzte: In Deutschland gibt es 468 Fachärzte für Hygiene und Umweltmedizin. Davon sind 239 berufstätig. 23 arbeiten ambulant, 108 stationär in einer Klinik, 50 in Behörden, Körperschaften und ähnlichen Einrichtungen.

    Fachärzte für Hygiene und Umweltmedizin sind für unser Gesundheitssystem unverzichtbar: Ihre Aufgabe ist es unter anderem, Arztpraxen, Krankenhäuser und andere Gesundheitseinrichtungen in Fragen der Hygiene und des Infektionsschutzes zu beraten und auf der Basis von nationalen und internationalen Empfehlungen entsprechende Konzepte auszuarbeiten. Sie sind also nicht in der unmittelbaren Patientenversorgung, sondern vor allem im präventiven Bereich tätig. Zu den Aufgaben dieser Facharztrichtung gehört es beispielsweise auch, die hygienische Qualität von Trinkwasser, Gebrauchsgegenständen, Lebensmitteln, Luft und Boden zu bewerten und entsprechende Gutachten zu schreiben.

    Auszug-Ende

    Also Religionskrankenhäuser brauchen nichts, da hilft der liebe Gott anscheinend oder wer oder was auch immer, was Anderes gibt es meistens nicht und man kennt es ja, Blutflecken sind ja meistens wochenlang auf dem Fußboden oder was wird dort nur hin- und hergeschoben, einige Böden hätten komplett gewechselt werden müssen, neues Linoleum etc. Die obige Facharztausbildung ist sehr intensiv, die müssen alles können, können aber die Fachrichtung wählen. Die Seite mit der Fachausbildung ist sehr lang und komplex in der Facharztausbildung. Hier die kleinen eh Schmuddelpraxen stinken sind septisch und man geht krank raus und alles dauert noch wochenlang mit Schmerz, also Tetanus-Verdacht, Sepsis inklusive ohne Antibiotika, hat der Patient Schmerzen ist er krank, kapieren die nicht je. Die Schmerzen seien normal wird denen in den Müllbuden vorgegaukelt und die Putzfrauen sind oft auch nur in Normalbekleidung, also Jeans, Shirt, etc. ohne Schutzbekleidung. und um 03.31 Uhr ergänzt, so Sie alle: Haben Sie Falten im Gesicht? Einige sind oft in Wahrheit die Krankheit Seuche Pest (!), also Yersinia, Falten gibt es nicht in Wahrheit so von alleine, wegen Alter oder so, alles ist immer ein Ausdruck von Gift in der Umwelt, oder im Körper oder Wohnung oder Haus oder Firma, auch Schwarzschimmeltoxine, Schimmeltoxine, Toxine so allgemein, Herpes oder Sonnenbrand. Machen Sie den Faltentest, Daumen und Zeigefinger, und dann die Falten strecken, also wie Haut straffziehen, auch an den Augen bei den Krähenfüßen sozusagen, was spüren Sie fast zeitgleich irgendwoanders im Körper, egal ob in Nase, Gesicht, Bauch oder so?

    19. September 2021, Nein, nächste Woche wird kein Bundeskanzler gewählt, sondern der Bundestag, mit schon immer verfassungswidrigen Parteien, hofiert vom Behindertensender, die mögen nur Cyborgs und Rolle, motzen über falsche Orte, ich wegen fehlenden HeilärztINNEN, die mögen doch lieber gerne die klerischen Krankenhäuser, also Religionskrankenhäuser OHNE Zulassung einer Ärztekammer. Nur der dann gewählte Bundestag, wie immer total verfassungsfeindlich, können nur Grüppchen bilden, wie in der Schule oder beim Sport damals, also dann danach oft so einen Monat danach oder, der wählt den Bundeskanzler oder die, nicht je das Volk, das hat gar nichts je dazu zu sagen, das ist korrekt, aber die Parteifuzzies nichts. Alles nur ein Fanclübchen herum. Immer schon entgegen BRD Gesetze, das ZDF will lieber Lernbehinderte und Cyborgs, anstatt kluge Menschen, Kurz Kritik Online zdf heute Live Stream , das zdf kann es nicht. Will es nicht, es ist Lügen-TV. 19.05 Uhr
    Und vorsichtig linksrheinisch von Düsseldorf, laut Gerichten nur Inland, nicht Düsseldorf, hier Wickrather Straße 43, Oberkassel, Niederkassel, Seestern gibt es gar nicht im Grundbuchamt, alle nicht Düsseldorf, Lebensmittelvergiftung, die Bazillen wirken durch die Wände und Etage hindurch und es ist wie Muskelweh, also Toxine wie Tetanus, ich komme noch mit mehr dazu, und Übrigens, 19. September 2021die Warnung und ich sah es vor einigen Tagen in der ZDF Aspekte online Stream Sendung. Es ging um Stars, die Politbonzen und Parteien geil finden, okay der Leslie Mandoki, finden die CDU substanziell inhaltslos, hatte kreisrunden Haarausfall, im Fernsehen zu sehen kurz, ob er mit mit radioaktivem Material vergiftet worden ist, weiß ich nicht, mehr kommt noch, aktuell 18.15 Uhr. Weitere Infos https://deutsch.medscape.com/features/diashow/49000559#page=1 dort durchclicken bis Foto 9 und 10, Thallium kann es sein, daß Litvinenko Todesgift. Heilmittel stehen auf der Medscape Seite drauf. Im besten Fall ist es eine Hormonstörung im Haar, Haarwurzel. 18.59 Uhr

    19 September 2021, 14.54 Uhr Lassen Sie sich nicht je von Twitter oder Facebook einschüchtern. Mit beiden war ich vor deren Existenz in der Vollirrenstation Haus, Psychiatrie Düsseldorf. Beide "Firmen" wurden als KriegsverbrecherINNEN und Lebensgefahr für alle Menschen eingestuft. FB und Twitter hatten nicht je Interesse an der Verbreitung von Wahrheit. Ich verwechselte damals irgendwann FB mit Food & Beverage. In beiden hingen damals 1. FB der Poroshenko mit drin, ich dachte wegen der Anuga, es war was passiert und 2. Twitter zu sehr lügnerisch-asiatisch. Deren Corona Blödsinn und Warheitspolizei sind Murks, also Blödsinn. Die können es nicht, dürfen es nicht, die sind ja nur eigentlich eine Faxleitung oder Computerleitung, mehr nicht, mit deren Einmischerei machen die sich Content (Inhalte, also Tweets etc.) zu Eigen, auch ohne Endurteil.
    Beide sind privat und kein Staatseigentum. Viele Twitterer sind nicht die Originalperson, sondern deren "Sprecher-" oder Werbeagenturen oder die twittern so mal Donald Trump, als der live woanders war. Das war zur ersten Wahl. Also glauben Sie weder bei Facebook noch Twitter an die Wahrheit dort und viele Polizei dort ist auch nur ein Privatclub, Feuerwehr auch. Ich weiß nicht, ob die noch immer auf Privatfirmenkosten (FB und Twitter) rumtwittern wie toll die Bullen und Feuerwehrmännchendoch so sind.

    14.56 Uhr, es fing eh schon was vorher an, die MIPTV MIPCOM Unterminierung fing mit dem "Asia Fraß" beim Beta Brunch mal an, unten Majestic Beach, mit einem Promo Trailer nicht von denen, sondern von RTL Leuten, was sichtbar war. In Cannes auf den Fachmessen wird entscheiden und gekauft, was man so im Fernsehen sieht, egal ob in China, USA, Südamerika, Frankreich, BRD etc. pp.

    18. September 2021, Nach einer Nacht voller Ekelgestank mit Zahnarztsäuresepsis, als ob hier der Ekelprophylaxe-Großraumbereich für 40 Kranke sei, Brandgasfans, der Burnout Mafia, man ist ausgebrannt und brauche Drogen oder Psychopharmaka, hatte ich kurz verspätet entschieden die Wochenend-Charts noch einmal ausfallen zu lassen, es gab keinerlei Änderung. Aufgefallen ist, kaum einer kann rechnen, kaum keiner kann überhaupt was, und es gibt, gesehen im ZDF online Stream, Sendung Aspekte viele politisch motivierte singende berühmte Popstars und Rockstars. Was so wirdvon 2004, man will schnell die Ärzte haben, kam die Musikband, aber keinerlei Humanmediziner. Anscheinend war das doch 2004, als die Baerbock auch in der Vollirrenstation Haus 2 war, Psychiatrie Düsseldorf und der Bono von U2 ist ein US Amerikaner oder so.
    Hier ist nur noch ein Ekelgestanksraucherhaus (Wasserschutzgebiet, alle benehmen sich wie Gestankstollwut und sind gerne Scheißkackausländer, teilweise mit räudiger Bettwäsche, ergänzt 10.03 Uhr), Tatsache ist, die meisten sind eh AusländerINNEN und halten die Wickrather Straße 43 für das psychisch Kranke Ausländerheim in der Nähe von der Seniorenresidenz, auch verbrannte Haut gehört zum ständigem Repertoire, sei es durch eigenständige Warzenverbrennung oder durch Raucherei, wie mal durch die angeblicher Name "Frau Stein". Alles psychisch Kranke eines Heims anscheinend, das sowieso illegal gebaut wurde, weil eigentlich sollte die ja alle in Abschiebehaft und mit oder ohne Arschtritt raus aus der BRD. Ohne ständige Selbstverbrennung mit Zigaretten, hat so was Indisches und Inquisition und Gestank, können die alle echt nicht.
    Vorsichtig vor Stars, politisch motivierte VerbrecherINNEN sind die anscheinend doch. Total peinlich, da kommen deren politischen Messagen, so von vor 40 Jahren und länger und kürzer her, dann doch mal eine ganz andere Bedeutung. 09.51 Uhr das als Vorspann für heute Samstag. Da wäscht man das Sams und bitte nicht wieder alle eine Füllung Badewannenwasser mit der gesamten Familie teilen, erst die Mütter, dann die Söhne und so und dann der Papa..
    10.25 Uhr und ich vergaß zu Ergänzung, so historisch, so früher, von der Vollirrenstation, da gibt es noch Gleise und alte Bahnhofshäuschen, jedenfalls damals 2004 und auch 2009, ging es im 2. Weltkrieg ab in die Tötungscamps, egal ob nach 2000 Iris Berben (Schauspielerin), Regina Ziegler (Filmproduzentin), Keanu Reeves (Hollywoodstar), Donald Trump, ex-nun US Präsident, Netanjahu (Israeli ex Premierminister), Bushido oder sogar Abu Chaker Arafat (nicht der PLO Typ), egal wer, egal welcher Politiker, Scholz, Kohl, Merkel, es war immer allen scheißegal, auch Bela B und der Baerbock und dem anderen Ober-Grünen, wow, ein Judengefühl, kurz vor Tod, Hauptsache Drogen oder Ersatzzeugs Psychopharmaka, noch immer, auch noch nach dem Weltkrieg. Ja, echt knülle und mehr nicht. Und ich wurde wegen Krumbiegel überfallen, ein Namensvetter war mein Patenonkel, dann ging es um das Pferd, TAFKAP und Prinz Harry und William (Die Prinzen) und einen ex-Arbeitskollegin bei einer Fährgesellschaft, Partner-Fährschiffslinie.

    Philip Morris GmbH, Zigarettenhersteller von u.a. Marlboro (der berühmte Cowboy starb wirklich an Krebs), Chesterfield und Benson & Hedges (toll deren Londoner Taxen, ich würde trotzdem nicht je rauchen, die Werbung ist oft gut, aber trotzdem rauche ich nicht), veröffentlicht Folgendes, 18. September 2021, 10.14 Uhr als echte Werbung.

    Es geht also um das absichtliche Burn Out, als echte Verbrennung innerlich, quasi wie AKW auf zwei Beinen, laut Bundesamt für Strahlenschutz ist in fast jeder Zigaeretten Polonium 210 drin, das sei die Hauptursache an vielen Toten. Nikotin mache aber süchtig, so die Hersteller, wie Philip Morris GmbH. Folgendes veröffentlichen die auch:
    https://www.pmi.com/resources/docs/default-source/market_pages_smoke_and_health/health-effects-of-smoking_de.pdf?sfvrsn=9920b6b5_4

    Gesundheitliche Auswirkungen des Rauchens Rauchen führt zu schwerwiegenden Erkrankungen und macht süchtig.

    Wenn eine Zigarette angezündet wird, verbrennt der Tabak und erzeugt Rauch. Bislang sind mehr als 8.000 chemische Stoffe (oder Rauchbestandteile) im Tabakrauch bekannt. Etwa 100 Rauchbestandteile wurden von Gesundheitsbehörden als Ursachen oder mögliche Ursachen von Gesundheitsschäden klassifiziert,/b> die wahrscheinlich mit dem Rauchen in Zusammenhang stehen. Dazu gehören Lungenkrebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und das Lungenemphysem. Einige der gesundheitsschädlichen Stoffe sind z. B. Arsen, Benzen, Benzo[a]pyren, Kohlenmonoxid, Schwermetalle (z. B. Blei, Cadmium), Blausäure und Nitrosamine, die nur im Tabak vorkommen.

    Sind alle Zigaretten schädlich und süchtig machend?

    Ja, alle Zigaretten sind schädlich und machen süchtig. Obwohl es eine große Vielfalt an Zigarettenmarken mit den unterschiedlichsten Eigenschaften gibt (wie z. B. Art der Tabakmischung, Durchmesser und Länge sowie Unterschiede in Teer-, Nikotin- und Kohlenmonoxidgehalt) sollten Raucher deswegen nicht davon ausgehen, dass diese unterschiedlichen Eigenschaften irgendeine Zigarette weniger schädlich machen als eine andere.

    Auch wenn es sehr schwierig sein kann, mit dem Rauchen aufzuhören, haben es weltweit viele Millionen Menschen geschafft.

    Auszug-Ende aus der Webseite des Zigarettenhersteller.

    So, schnell über merkwürdigen Englisch-Laberer im Amtssprache Deutsch Sender (Beamten-TV Öffentlicher Rundfunk und Fernsehen), die können kein Englisch. 14.04 Uhr, 17. September 2021
    Sprechen Sie Deutsch. Mit der Alice Weidel (AFD) in der Wahlpropaganda-Sendung, auch mit dem Gelben (kein Asiate) FDP Type Herrn Lindner, der Moderator sagte sie, als sie dran war, "It's up to you" (Das liegt an Dir bzw. Ihnen), es hätte mal so gar nichts Englisches heißen dürfen, sondern wenn "It's your turn". 13.57 Uhr, kommt gleich in "Das Volk wählt nichts" , das Volk wählt keinen Kanzler je mit einer 2. Stimme, egal was auf dem Irrenwahlzettel steht, das Volk und die Parteien, geht ja gar nicht, Parteien sind verfassungswidrig, nur der gewählte Bundestag (gibt es ja nichts zu wählen, da primär nur Parteitrottelmitglieder) aber wenn der denn echt wäre, nur Bundestagsabgeordnete dürfen nur den Bundeskanzler oder die Kanzlerin wählen.
    Der oder die muß nicht je vorher politisch tätig gewesen sein, nicht je irgendwo Mitglied sein, aber das wird immer ignoriert, es handelt sich also um Verfassungsfeinde, so seit mindestens schon so immer in der Geschichte der BRD. Grüppchenbildung, alleine können die nichts, Klassensprecherwahl kennen die gar nicht, also alles BRD-Fremde, die sitzen im Offiziellen Niemandsland und der / die KanzlerIN in der DDR, also die sind allesamt nix. Koalitionen wegen Machtwahn gibt es auch nicht, es zählen die absoluten Stimmen. Je nach Bundesland prozentual. Das kapieren die wie Volldumme und TerroristINNEN nicht je, stand aber so, wie ich es hier schreiber immer schon im BRD Grundgesetz, der Staatsverfassung. Die Schulausbildung bei den Politfreaks ist nicht vorhanden. Sind die alle Ostblockies oder Getackerte?

    17. September 2021 Vorsichtig, 08.05 Uhr, wer Medizin studieren will, benötigt anscheinend keinerlei Großes Latinum mehr, sondern Englisch auf B2 Niveau, wegen englischer Fachliteratur. Eine Stiftung verteilt nur noch Hochschulplätze in Medizin, vorsichtig das Lehrfach wirkt unterminiert, der Rest der Hausärzte, ich bin Jahrgang 1965, ist eher anscheinend nicht-Deutsch oder und Vollpfosten. Regelstudiumzeit 12,5 Semester. Es bedarf älterer Profs, mindestens Jahrgang 1972 und älter, zur Überprüfung der Legalität des gesamten Studiums und Vergabeart. Ich weise dringend auf Artikel 33 GG hin und die BÄO § 1. Viele sind nur noch Privatarzt, Krankenhäuser oft ohne jedwede Zulassung im Gesundheitsbereich im Impressum, die Uniklinik Düsseldorf nur Kultur und Wissenschaft. Attentat und Terrorismus gegen die Gesundheit. Das ist hiermit angezeigt.
    Infos hier: https://ekvv.uni-bielefeld.de/sinfo/publ/staatspruefung/medizin
    08.21 Uhr Die Deutsche Sprache ist auch die Amtssprache mit Artikel 33 GG vergleichen und Artikel 5 GG. Treue zur Verfassung = Grundgesetz. Ich zitiere gesetzliche Studienabläufe Im Rahmen der Forschungsarbeit findet eine Auseinandersetzung mit einer medizinischen Aufgabenstellung statt, die genaue Aufgabenstellung ist mit der*dem jeweiligen Betreuer*in [so was wie Chef des Studienabschnitts und seinen/ihren AssistentINNEN] abzustimmen. Die Forschungsarbeit ist in deutscher oder englischer Sprache zu verfassen und hat einen Umfang von max. 34.000 Zeichen (ca. 20 Seiten). Davor fand ich in § 17:Simulationen sind auf das Einüben grundlegender kommunikativer und klinisch-praktischer Kompetenzen ausgerichtet und finden an Simulationspatient*innen (Schauspieler*innen), Mitstudierenden und/oder Modellen bzw. Simulatoren statt, i.d.R. im SkillsLab und mit einer Gruppengröße von max. 6 Studierenden zitiert aus: Studien- und Prüfungsordnung für den Modellstudiengang Medizin der Universität Bielefeld mit dem Abschluss „Ärztliche Prüfung“ vom 15. Februar 2021 https://ekvv.uni-bielefeld.de/sinfo/publ/staatspruefung/medizin/pdf (08.34 Uhr alles laut der Bundesärzteordnung BÄO)
    Die Simulationen sind ein Problem in der Vollirrenstation Haus 2, Psychiatrie Düsseldorf. Die hielten viele für SchauspielerINNEN, die tatsächlich Hollywoodstars waren, aber für Übungen für Studierende, auch sogar echte Herzkranke wurden ausgelacht und beinahe krepiert gelassen, wann: 2004 und 2009, 2005. PflegerINNEN und "ÄrztINNEN" die unter keiner echten Zulassung je standen, waren allesamt eher TerroristINNEN.
    Heute Morgen direkt um 07.47 Uhr: Die BKK Securvita bestalkt mich schon wieder schriftlich, ich hätte online da mein Interesse bekundet. Habe ich nicht. Das ist der Nachteil, wenn eine neue Versicherung, GKV, also zum Wechsel keine Kündigungsbestätigung mehr laut SGB V benötigt, sondern das alles online elektronisch im Intranet macht. Lesetipp, Update9 in Planung, neee ich stehe weder auf Akupunktur das geht auch mit kleinen Minimagnetpflastern auf Locus Dolendi oder Akupunkturpunkte, noch auf deren Tees, schon gar nicht deren Gestank und indische Ayurvedakräuter sind gar nicht je notwendig. Schleusermafia-Benehmen noch dazu. Update8 Unbekannte wollten mich in die BKK Securvita reinhacken ! Wurde die Krankenkasse BKK Secuvita von Russen gehackt oder der Mail Server unterminiert? von einem Lebedev ? - keine eGK erhalten bis auf Erinnerung daran - die BKK Securvita steckt in einer Krise teilte sie mit und bestaetigte Aufhebung des Mitgliedschaftsantrags 2 Und nur weil ich früher gerne die Alben von Buddha Bar Musik hörte, gehöre ich nicht zu derem Volk, ich wurde überfallen, das ist Chill-Out Musik. Ich war von religiöser Mafia überfallen worden, Roboterpack, die Bullen tragen auch so ein rotes Ding auf Cappy, das ist ein anderes oder auch Kamera drin.
    Ich höre primär gar keine Musik. Vollpfostenirre allesamt. Die sind eine Gefahr für Leib und Leben. Ständig wird man überfallen wegen Musik. Schlimmer als meine Franz-Lehrerin das mal sagte.
    InderINNEN sind oft voller Gewürm wie andere Völker: Bilharziose. Die dürfen gar keine anfassen, so ähnlichst wie in der von früher SG Stargate Fernsehserie die G'oulds mit dem Wurm drin.

    Und dann sind ja viele im Midlife Crises Alter totale Starsüchtige, so wie hier im Haus einige Trottel. Man möchte nur Stars im Drogen-Kack-Kotze-Haus haben mit Ekelschmoddergestank, Schwarzschimmel, Weißschimmel, Pferde samt Halal-Schächtungsgestank, obwohl es einsturzgefährdet hier ist das Gebiet. Alles Schund nicht je eine Sanierung, egal welche Sanierung das Christinchen, nicht die Puth, erzwingen wollte, für andere Wohnhäuser wie dieses. EingetümerINNEN sind aus der Schlager-Schlägerszene oder so und galten ja immer unmöglich laut deren vermuteten Eltern. Die verwechseln alle gerne Asperger Syndrom (damit wird man berühmt oder so) mit der Schimmelerkrankung Aspergillose ist der Fachbegriff für eine Schimmelpilzinfektion durch Aspergillus-Arten. Die Infektion betrifft häufig die Nasennebenhöhlen und die Lunge. Der Pilz kann aber auch andere Organsysteme befallen, etwa die Haut, die Ohren, den Magen-Darm-Trakt oder das Nervensystem. Auszug-Ende aus https://www.netdoktor.de/krankheiten/aspergillose/
    Es wird Gammelfleisch verwechsel, faule Sau mit Couch Potatoe. Ja so ein Scheiß aber auch, dumme AusländerINNEN, Scheißkack. Links ist die UN Resolution 1514 in Auszügen in der blauen Spalte.

    ZDF Kurzkritik, 16. September 2021, Live Stream online, 19.33 Die Menschen sind nicht resistent, behaupte ich. Ich wohne hier in dem Schweizer Käse 32 Wohnungshaus, es stinkt alles durch. Man wird immer neu infiziert von NachbarINNEN, man war gesund für einige Tage, dann wird man wieder krank, wie ich u.a. mit Scharlach usw. Das riecht man, auch Urogenitalerkrankungen, die ArztINNEN rezeptieren zu wenige Tage, kann man nachlesen (Beipackzettel, Fachwebseiten, Krankenversicherungen) und nehmen keine Rücksicht auf zu viel Gewicht. AsiatINNEN und Suizidale sind gerne immer krank. Ich sprache aus Erfahrung aus diesem Haus und diesem Gebiet.
    Auch oft falsch, die gesamten Humanoiden. Etliche sind nun mal nicht von Deutschland, die Körper passen nicht zu den hiesigen Heilmitteln. Da gab es mal strenge Kriteriem im Studium Humanmedizin. Da mußte man Extraausbildung machen, ob man überhaupt einen Asiaten oder so was behandeln darf oder so Südamerikaner. Ich nehme auch den Eiter meiner NachbarINNEN wahr. Viele ÄrztINNEn verweigern Antibiotika und kapieren nicht, daß viele in anderen Ländern gegen Viren zugelassen sind. Also nix da Resistenten, sondern Blaumacher, gerne Rumleider, miese ÄrztINNEN und falsche Körper. Die dürfen eh nicht dauerhaft hier, Deshalb sollen Reisende immer eine große Reiseapotheke mit sich führen, auch Antibiotikum, die unbedingt.
    Ansonsten fragen, welcher Alkohol hilft.
    Prophylaxe werden bewußt von ÄrztINNEN nicht gemacht, Minidosierungen so vin einer Viertel pro Tag, Doxy, ich schrieb mal über Campylobacter und Anderes.
    Wer ins Restaurant geht und dann vom langen Sitzen einen "quadratischen Po" bekommt, ist bakterien-infiziert worden. Es gibt verschiedene, die das machen. Deshalb wird gerne nach dem Essen Kaffee gereicht, als Neutralisierer oder doch besser der Familientisch, jeder nimmt eine halbe oder haut mit dem Hämmerchen drauf, jeder ein Krümel Antibiotikum. Das hilft sofort. Ich leide noch immer, es stimmt gar nichts mehr, ich bekomme alle Arzneien, Krankheiten und Drogen der Schweizer Käse Haus, alles wie Osmose oder gebeamt durch die Wände und Etagen.
    Deshalb durfte ewig keiner der neuen so seit ich meine 2000 oder, hier mehr je einziehen, nur fortziehen. Danach Abriß. Wegen absichtlichem Geldmangel durch Nichtbezahlung meiner Gehälter durch ArbeitgeberINNEN und Land NRW sitze ich noch immer hier. Ich vermute Massentotschlag oder sogar versuchter Mord. Es gab ja bereits Tote.

    Kommt in meine Rüge gegen zdf Trottel wegen Corona samt Flyer für ÄrztINNEN, daß Corona eigentlich nur für Leute aus Wuhan und Hubei galt, sonst ist es Lungenentzündung und Bronchitis oder was Anderes wie Herzerkrankung, CO2-Warnung, 19.16 Uhr Menschen atmen u.a. Kohlendioxid aus, deshalb die Maske. Kohlenmonoxid ist das gefährliche, das -dioxid ist Sprudel in Getränken also Kohlensäure. Autos stinken weiterhin rum, die Leute rauchen wie blöd und verstinken mit Kaminen und Grillerei alles. Kennt man vom Smog in England und früher in der BRD, also bloß nicht ausatmen. Der Rest ist eine stinkende Sepsissau durch die RaucherINNEN und die Griller und Kamin-Rußflugfans, das sei ja von Russen.

    17.36 Uhr, Hochwassergebiete Ahrweiler & Co. Wie viele Massensuizidale gab es dort oder olle Sowjets und Warschauer Pakt Leute ? Hier ist es etwas anders, aber von den BewohnerINNEN wie alle nur nicht BRD-Deutsche, aber einsturzgefährdete Gebiete, Eiter und Gestank, Häuser und ex-Marschland (nicht Soldaten, sondern so wie naja Auen-Gebiet, Watt-Sandstrandgebiet. Ich mache Screenshots auch noch, ich bin noch kränklich und vorsichtig, wenn einige PraxisärztINNEN nicht untersuchen wollen, z.B. Blut im Urin, in der Nähe ist die outgescourte nicht krankenhauseigene Dialyse-Firma DaVita in der Schön Klinik, die auch nichts ist, bis auf, daß die Schön Klinil das Areal hat verkauft und Häuser drauf gesetzt. Verboten laut Hochwasserschutzkarte. Der Leiter Notfallambulanz wird ja uch immer fetter, Adipositas ist da auch. Oft ist es Streptos, Staphylos, Cellulite ist Sepsis nicht je ein kosmetisches Problem und Würmer oft wie Leishmanien, Da gibt es InderINNEN auch als Personal oder wer so tut als ob, dann ist es Bilharziose, große Würmer, große Krampfadern, von Indern, die da Phlebologen sind, die kennen sich aus, gelle?!. 17.42 Uhr

    15. und 16. September 2021 Panik-Titanic Coronaaaaargh Bronchitis und Lungenentzündung für alle nicht-ChinesINNEN, für die Möchtegerns der China-Schar ist es Covid19, aus dem Repititorium von 2002, von 100.000 Menschen kamen 1,88 Kranke, fast zwei Personen in ein Krankenhaus wegen einer Lungenentzündung, sind die Kranken ChinesINNEN, ist es Corona Covid19, so ist eigentlich die echte Einteilung des Robert Koch Institut, eine nicht BRD § 34 Infektionsschutzgesetz mit Mitwirkung durch das Gesundheitsamt-Erkrankung, Quelle mit den fast zwei Menschen bzw. Humanoide zdf heute, online Stream, 15. September 2021, 19.20 Uhr Also Sack Reis in China Erkrankung, mehr ist Panik Titanic Cornaaaargh nicht, da pupsen die AsiatINNEN gerne drauf, auf Reis, deshalb so viel Methangas, ist eine Tatsache, ob die alle eine blöde Kuh sind, weiß ich nicht, oder Rinderbewahnte (galt mal als Folter dort), mit zu viel Zink geht das auch, also zu viele Nahrungsergänzungsmittel . 0,00188 [eine Null zu viel hatte ich aus Versehen, 19.32 Uhr] Prozent Tja, Milchkaffeezicke moderiert, was willste auch von einer terroristischen Lügenzicke auch Anderes erwarten, nicht zweites deutsches fernsehen, sondern ausländisches Terroristenprogramm im Vollverarsche und Lügenmodus gegen die Bundesrepublik Deutschland. Corona-Berichterstattung ist nicht verhältnismäßig (Steinmeier hatte auch mal gerüffelt, der ist nicht der ganz echte Bundespräsident) das Bundesverfassungsgericht muß es auch so sein, wir sind Deutsch, das zweite deutsche fernsehen aber nicht.
    16. September 2021, die dusselige Tagesschau Mannschaft, 14.29 Uhr und 14.33 Uhr mit einer Rakers, ein Blondchen, 'nem DDR Freak und wem auch immer, immer nur noch mehr lügen als die BILD Zeitung, nicht je die verlorene Ehre der Katharina Blum kapiert, so gar nichts. Der ist laut deren Webeite (Tagesschau darf man nicht je trauen, so Redaktionsinfo vom Westdeutschen Rundfunk) also Folgendes: Informationen über den Norddeutschen Rundfunk
    Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) ist die gemeinsame Landesrundfunkanstalt für die Freie und Hansestadt Hamburg und für die Länder Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Der NDR hat seinen Sitz in Hamburg.
    https://www.ndr.de/der_ndr/unternehmen/index.html Er ist kein Bundessender, weil die verboten sind auch die "Eingemeindung" mit DDR-Gebieten und Schleswig-Holstein und Niedersachen ist verboten. Die dürfen deren Nachrichtenschrott noch nicht mal ins WDR Gebiet senden, da sind auch viele TerroristINNEN, seit mindestens 1994, das NRW Innenministerium galt als unterminiert, Chefetageninfo, wir waren immer echte Terror-Opfer von Tschetscheniern, blöden StalkerINNEN, die einen in die Redaktionsräume 2. Etage mit Fernglas begafften und Autos manipulierten. Der NDR hat nur Anstaltsirre da, die Filmredaktionen bedienen sich aus echten Verbrechen organisieren so Einiges, wird mal so streng vermutet, gewußt, und stricken daraus deren Serien zusammen. True Crime, das ist bei fast allen so. Aber die Polit-Anbiederung, keine Popstars mehr, man ist zu alt, dann direkt da stalken bei den eh nicht echten je PolitikerINNEN. Keiner hat je die Schule besucht, nur vielleicht körperliche Anwesenheit. und 14.33 Uhr die alle Liegenschaften der "Anstalten" sind Landeseigentum, nicht deren Eigentum. Die Bundesländer sind die Träger, die Bezahlung durch EinwohnerINNEN, Landeshaushalte sind nicht Wohnungen oder Firmen, sondern Bundesländerbudgets. Das kapieren die nicht je, steht aber in deren Sendergesetzen drin.

    .

    15. September 2021, 07.07 Uhr Vorsichtig, die Fan-Fetischerkrankung Corona, Covid19, ist sowieso dasselbe wie 2002-3, ist primär was für die Uiguren-Fans und sozusagen "Anatolienfans". Es gab hier zu viele Fanbekundungen und Geschreie wegen Covid und so und die AsiatINNEN waren immer gerne als Gestanksmieter bereits vor ca. 40 Jahren bekannt, also die sind keine Uiguren oder Turkmenen.
    Saufen, Karaoke, dumm ficken, entführen und ficken, dann auf krank tun. Viele sind große Psychiatriefans und wollten da immer nur drin Patient sein. Meinen Sie, was die neidisch sind auf die Uiguren in China.
    Oft genug flog das Konsulat der ChinesINNEN hier linksrheinisch (meine Adresse ist nur Inland nicht Düsseldorf, obwohl Düsseldorf da meint als Adresse stehen zu dürfen, Gerichtsschreiben), nur über die Straße sozusagen von Vodafone, so 3 Minuten zu Fuß entfernt, ein Gestanksekel zu sein, der die Häuser in seiner Umgebung vermiefte. Und zwar so sehr, daß ich oft genug nicht auf der Schanzenstraße gehen konnte.
    Ich sehe noch immer aus wie Windpocken, Brustkorb, wieso die dunkelblaue-Jeans-dunkleres-blau Shirt Ärztin, DD auf die Überweisung zur Dermatologie aufschrieb wirkte auf mich sehr naja sexistisch, die hielt bekanntlich Scharlach für Haut-so-merkwürdig in Handinnenflächen und Füße. Ich dachte eher, die hängt mit Folterern unter einer Decke, die die Kinder auf eine Herdplatte stellen samt Hand verbrennen, so was gab in Düsseldorf oft.
    Oder sie meint, fiel mir gerade ein Polio. Oder Hand-Fuß-Krankheit (vorsichtig da in "Kappes Hamm" bei den Ponies, am Ende des Weges andere Seite Friedhof, der Feldweg, sichtbar ist das Überschwemmungsgebiet im Notfall) da ist (war vor einigen Jahren Update1 Maul- und Klauenseuche in Duesseldorf - Chaos NSU & NSA) das Warnschild zur Erkrankung, auch ganz harmlos eigentlich, haben Menschen und Tiere, die können das kriegen. Heilbar ist ja alles, wenn der Arzt nur mal den Beruf gelernt hätte. Es geht tatsächlich um meine Frakturen, keiner will heilen, auch kein MRT Bild machen.
    Ich gebe noch einmal aus, Robert Koch Institut hat die FFP2 am Arbeitsplatz verboten eigentlich. Die Politszene und Bullen und so stinken aber so sehr aus dem Mund und konsumieren soooooooo viele Drogen, die haben Angst, aufzufallen. Hier fliegt der Eiter durch die Luft, Bürgersteige, Wohnhäuser, samt Drogen und Zigarettenmief, hier im eigentlichen Naherholungsgebiet der BewohnerINNEN, eigentlich nur wenige Schritte, 30 Sekunden weiter, ist auch da Freizeitdrogen mit ständig eitrigen SportlerINNEN, die nur Abgase mögen, Russenpack oder so was und die Briten sind Sowjets und fantasieren sich deren eigene Sprache und spielen Hollywood, wie oft die Cut sagen, es ging mal um Echo and the Bunnymen (eine Band), da war wo SportlerINNEN sind, Häschen-Gebiet und Vogelschutz und noch immer Wasserschutzgebiet, doch Natur ist denen egal, es stinkt sogar so, als ob 100.000 Menschen und Tiere unterirdisch hier stinken.
    Aber viele tun lieber auf dummnund der gekürzte Busch, alles Grün weg nur noch Holz, im Vonovia-Hausgebiet, Grevenbroicher Weg, habe ich als Attentat gegen US Präsidenten und US Präsident Bush gewertet und gegen die Natur.
    Freizeitdrogen, danach fragt der Smartphone-Arztservice KRY in deren Online Befragung. Ein geschönte Frage für "Biste 'n Scheißjunkie oder wie oder was?" Was immer das für ein Drogensport ist, hat weder was mit Sport, Naherholung oder Autofahrerlaubnis was zu tun. Aber KRY tut lieber auf dumm. Für die in meinem Alter: Einfach an die Folge Miami Vice denken, damals noch mit Don Johnson in der Folge mit Helena Bonham-Carter. Sie war Arzt und ein totaler Junkie. Die sitzen ja nah immer an den Drogen. In der Graf-Recke-Stiftung nahmen Niggah-Hausputzen-die Drogen für deren KundINNEN mit bzw. aus dem Aktenschrank.
    Die Stiftung hatte damals keinerlei PatientINNEN oder Betreute (was es eigentlich wäre), sondern KlientINNEN. Ein Meisterbetrieb ist das Ding nicht. Es hatte keinerlei Zulassung und ist ein Kirchending der Protestanten. Bloß nicht das Gesetz anwenden bitte nur Drogen, Psychopharmaka sind alle drogenidentisch und seit 1988 von den Vereinten Nationen verboten, da keinerlei Heilmittel die sind. Eiter, die psychische Erkrankung, der Raucher. Es wirkt schizophren, in der Tat. Vorsichtig vor allen Mülltonnen, die auf der Straße zum Müllreinwerfen stehen und stinken, wie die dieser Haus, gegenüber, der Gestank und die Sepsis springen sogar hier hoch bis in die 7. Etage.
    Tetanus-Schutz gab es keinen, Untersuchung auf Erkrankungen deswegen auch nicht, Prophylaxe mit Antibiotika oder anti-Pilzmittel auch nicht, keiner macht den Balkon sauber und hier wollte man keine Fugen sondern lieber Dreck, Schimmel den in die Fugen im Treppenhaus verteilen, Hauptsache Milzbrand noch dazu mit dem Anthrax.

    14. September 2021, Wie einige Zeilen tiefer, die "Dumpfbacken", war heute das gesamte Gebiet ab diesem Haus, samt Ekelmundgeruch vor meiner Wohnungstüre, verseucht mit Zahnarztekelgestank plus Sepsis, bis zur Postfiliale Hansaallee, gegenüber Huawei, Post neben der Moschee mit dem Erker. In dem hiesigen Elends- und Seuchengebebiet, absichtlicher Terror-Art gab es ebenso Einbrüche. Zuerst war es mein Toaster, es kokelte und ich fand ein Stück Plastik drin, wie es nicht je reinfallen kann. Einige Zeit später derselbe Geruch bei anderen im Haus. Es geht also um mehreren Vandalismus und Zerstörung an Toastern. Die AsiatINNEN neben mir sind ewig mit Osteomyelitis aufgefallen und eitrigem Kiefer, die haben kein anderes Hobby und sauten sich gerne immer absichtlich neu zu, es stank so, als ob es die NachbarINNEN direkt neben mir immer waren. 09.59 Uhr so mal übrigens um 11.42 Uhr mit der Farbensucht der Politszene fing das mal an, nicht mit Gesundheit ist bunt (Slogan von einigen Apotheken, ohne Wissen, daß es Farbenblinde gibt), es ging um das schwarz-weiß Parlamentsfernsehen früher, nicht Niggah und Weiße, nicht Ebony und Ivory, und auch nicht Schwarzschimmel vs Weißschimmel. Früher gab es kein Farbfernseher.
    14. September 2021 Vorsichtig, die Techniker Krankenkasse schreibt vor, kommt später noch, daß Patienten, deren versicherten, jeden Tag bei einer Mittelohrentzündung und Ohrenweg, alle 24 Stunden untersucht werden müssen. Bei Bedarf muß der Facharzt HNO dann untersuchen, Scharlach ist absolut ernstzunehmen samt Penicillin bzw. Antibiotika, das veröffentlichen die in Broschüren über Atemwegsekrankungen, das ist immer allen ÄrztINNEN egal. 04.44 Uhr. und 05.13 Uhr mindestens sieben bis zehn Tage und wenn es nicht komplett geheilt ist, so lange Penicillin bis es komplett geheilt ist, auch über viele Wochen. und
    06.49 Uhr Ich weise darauf hin, daß etliche ÄrztINNEN hier im Drogenmilieu und Menschenhandelsmilieu-Gebiet Hansaallee-Grevenbroicher Weg-Wickrather Straße plus Radius bis Belsenplatz, primär wie die Apotheke nur Interesse an Abgabe von Drogen und Psychopharmaka haben.
    Beide sind völkerrechtlich verboten und sind keinerlei Heilmittel, letztere seit 1988, hier können ÄrztINNEN und Apotheker auch wie Drogenschlampen aussehen oder wie mal eben normal reingegangene und dann Arzt oder Apotheker spielen.
    Der Rest nutzt den Ersatzdealer Supermarkt für deren Zigarettenkonsum. Einige lieben Sepsis, Alkohol und Narkotika im After Shave, also nicht für den Arsch, sondern für die Wangen. Die sind dann die Dumpfbacken (also nicht die von Al Bundy). Eigentlich ist hier Wasserschutzgebiet, aber nicht-Deutsche entsprechen lieber derem Ekelniveau wie Ekel und Gestank, wie RaucherINNEN auch, samt HundehalterINNEN. Mehr als Rauchen können die alle nicht. Einige meinen, wer im Gehen rauchen kann, sei besonders cool. AusländerINNEN haben nur Behinderte als Volk. 06.53 Uhr Für die ist es wichtig, daß ständig alles raucht, qualmt und stinkt, saubermachen tun die nicht. So richtig wie im Krieg, das finden die geil, das man selber eine Rauchbombe ist oder eine Giftgasbombe auf zwei Beinen. "Death on Two Legs".
    05.34 Uhr: Parteien und Koalitionen sind im Bundestag nicht nur verboten laut Artikel 38 GG und vom Bundesverfassungsgericht, es sieht auch mit den Farben zu sehr wie AnalphabetINNEN, die brauchen Farben, können nicht lesen und nicht verstehen (wie Krankenhauslinien, woanders sind Magnetstreifen drin zur zielgerichteten Anfahrt von Mahlzeiten und Arzneien und Krankenbetten), es wirkt zu sehr wie LSD Farben.
    Wie es geht, kurzer Tipp: Denken Sie an Ihre Schulzeit, Ihre Schulklasse, wie haben Sie da einen Klassensprecher gewählt? Es läuft im Hintergrund die Hackebeil 1, ARD, mit den unterschiedlichsten kleinen Parteien, so kurz vor 05.30 Uhr. Grundgesetz kennen die nicht je, United Nations auch nicht je, Artikel 25 GG und die Völkerrechtsresolutionen samt 1 GG Absatz 2, Menschenrechtspflicht auch nicht je, aber es gelten trotzdem per UN: Ausländer raus, auch per Grundgesetz und Landesverfassungsrecht, teilweise sieht man das schon in der Präambel des Grundgesetzes, Präambel Landesverfassung NRW und Bayern ist kein Teil der BRD, zwar Deutsch, aber nicht BRD, da muß man ein wenig mehr lesen. Vom Benehmen sind die alle nur Labertaschen, können tun die nichts, die BRD kapieren, Schule war nur ein wärmender Sitzplatz zum weiteren Schlaf, mehr nicht. Alles falsch konditionierte von ARD und ZDF und den Zeitungen, das merkt man, war früher dem Lehrer auch egal, gibt eine fünf, bzw. 1 Punkt, immer anwesend gewesen, sonst im Kopf nicht.

    13. September 2021, Lebensgefahr durch zahlreiche Popstars und so was wie Lesli Mandoki, eigentlich aus Budapest ist der. Die Ungarn sind ewig gefährlich, oft mischte ja übel so angeblich der Prinz Charles so historisch mit (der mit der Camilla aus England), der ist vielleicht verwandt mit mir, 21.30 Uhr Über ihn sagte ich im Rahmen von Attentaten aus. Meiden Sie Musikjournalismus. Mandoki arbeitete für und mit Dschinghis Khan, Engelbert, Joshua Kadison, Phil Collins, den No Angels, Jennifer Rush, Gil Ofarim und Lionel Richie, aber auch mit dem Rapper Sido. Aus Wikipedia Es ging bei den Attentaten um alle, egal ob ich mit der Lidi bei einem Engelbert Konzert mal war oder was mit Phil Collins, Jennifer Rush, war auch Opfer ich. Ich dachte, es ging um die Zeit, als ich noch während und nach der Schulzeit nebenher bei Blitz Musik jobbte, mit Sido war ich entführt und anscheinend wurde Lionel Richie verunstaltet, vom Gesicht, er sah toll aus, ich hatte den fürs Fernsehen interviewt (Brisant, Hackebeil 1, ARD). Mit No Angels war ich entführt, empfahl auch was, mit Gil auch, der mit seinem Judenkrampf. Mit Lionel Richie ging es um seine Tochter und ich war mit Paris Hilton entführt, oder hin- und hergebeamt.
    Vorsicht vor allem, was mit dem ESC zu tun hat, egal wer von den anderen, man wird entführt wegen sollem Singsang. Das ist mir doch wurscht. Der hing mit PolitikerINNEN zusammen, er ist kein Deutsches Volk. Kritisch ist der der Prochnow und die Schauspieler von "Das Boot". (U-Boot), Wer immer die sind, die sind total gefährliche Ekel. Die foltern JournalistINNEN, mehr können die nicht. Mandoki ist ein Entlaufener aus Ungarn. Ob er zu den Freaks mal gehörte, wer Chipsfrisch ungarisch ist, wie viele hier mal im Gebiet wurden und dachten, halte ich für möglich. Ob er von den Attentaten gegen u.a. Olaf Scholz, Kanzler Kohl, Angela Merkel zu tun hatte, weiß ich nicht, hier in Düsseldorf https://de.wikipedia.org/wiki/Leslie_Mandoki Meiden Sie alles.
    Die spinnen allesamt meine ich, sogar Ballettschulen. Die kommen an jede Droge ran die "Stars" und machen einen doch willenlos und man wird normal schlafend von zu Hause entführt und überfallen. Ich weiß nicht, welche Infos die NSA oder CIA oder Interpol noch so haben. Die Bigelow (eine US Regisseurin im Haßwahn gegen Osama Ibn Laden) ist ja auch eine fiese Terrortusse, die selber. Lionel sah so gut aus, eine super tolle Haut.
    Es fühlte sich bereits damala in den Niederlande, Rotterdam Ahoy nach einem geplanten Attentat gegen ihn an. Mandoki war in der BILD online auf einem Triell-Foto-After Show Party zu sehen. Es flogen viele von den Fachmessen MIPTV und MIPCOM und MIPDOC und MIPJunior auf, echt nicht mehr normal zu sein, aber die Musikmesse MIDEM geht ja total nicht (vorab was) und MIPIM, die Immobielenfachmesse, da war ich nicht, ein Obergau ein Blödies, die bedenken Düsseldorf immer mit Preisen, für echt nicht so mehr tolle Gebäude. Alles Reed Midem, die habe ich mal gewertschätzt, dann kamen Freaks, eigentlich TerroristINNEN, Überfaller, "Niggah" Überfaller, naja und dann wurde ein Touristik Manager für Düsseldorf destination Düsseldorf in New York was früher verstorben.
    Ich ging wegen Düsseldorf im 11. September 2001 Attentatsorganisationsplanung von naja Geheimdienst-ist-wütend aus. Seit Joschka Fischer fallen die Ungarn ständig eklig auf, auch im Kempinski Hotel, ein schönes eigentlich, schöne Zimmer, leckere Essen, aber Stalkerei wie im Stasi-Ostblock-Film, außen-drumherum war Gift. Ich war zweimal da, das hängt mit den Polen zusammen und deren aktuellen Ärgernissen mit derem Privatfernsehen. Ich weiß nicht, ob die @iLadyi mit mal mit einer Sängerin von NoAngels war, als wir entführt waren. Ich hielt eine für superideal für die USA.
    Lidi war eine ehemalige Arbeitskollegin in einem US-Deutschen Unternehmen und war Jugoslawin, sie wurde für eine Namensvetterin in Hamburg gehalten, da gab es auch Entführungen hin, samt TerroristINNEN, einigen Drogenschmuggelbooten und Fernsehserien, und Einiges sah ich im Fernsehen wieder (Drogenschmuggelschiffe). Nein, ich bin nicht Polizei, ich bin nur Marketing und Journalismus. Nicht Bundeswehr, aber ich wurde mal zur Notrichterin vom Oberlandesgericht Düsseldorf zugelassen, das war aber danach. Es ging evt. um den Drogenkaffee im WDR Düsseldorf, Redaktion-Kaffee, auch Köln war Opfer. Da war ich 1994 Angestellte. Die Kaffee-Drogen-Sache war dann Jahre später erst in der Presse, als ganz neu, betitelt, da mit der Heizung und so. Jeder kannte die Problematik im WDR mit unserem Kaffee.

    Vorsicht vor massiven Kinderklau und Babyklau in der BRD. 14. September 2021, 18.44 Uhr
    Vorsichtig vor Infrarot-Fieberthermometern! Gerade kam "meins" von Amazon. Man muß Techniker sein, Elektrotechniker, um das zu kapieren, da stehen so viele Stromfrequenzen drin, auch Radiofrequenzen von schnurlosen Telefonen, wann Fehler deswegen auftreten oder besser gar nicht erst nutzen. Im Unterschied zu einfachen Digi-Thermotern, da ist da LO für Low Battery, also die Batterie auch in Neugeräten war bei mir ständig Schrott, heißt das beim Infrarot-Gerät: noch nicht zu benutzen, Person noch zu kalt (wie ich in der Schön Klinik von draußen im Dunkeln ankommend), da der Mann, schmiß es immer weg in eine neue Batterie, man muß evt. 30 Minuten warten und sich als Mensch, dito das Gerät, wenn es woanders hinkommt, in der Umgebung erst mal aufwärmen. Die Geräte da, das ich habe, ist mit einer Fehlerquelle von bis zu 0,3 Grad erstaunlich hoch. Es darf auf den Transportweg nicht unter 700 hPa und 1060 transportiert werden. Es ist damit nicht flugfähig. 17.20 Uhr

    Vorsichtig, etliche angeblich echte Corona (Hühner-Bronchitis eigentlich) haben auch Haut-Erscheinungen, 13. September 2021, 13.32 Uhr wie ein Allergiker, wie Borreliose, Röteln, Masern und oft Windpocken, aber anscheinend, alles ist beschrieben, gibt es auch Fotos, aber kein Patient wurde auf diese Erkrankungen, also "Kinderkrankheiten" und Insektenstiche untersucht. Daraus wurde, die Delta Variante (nicht Delta Airlines auch nicht Delta Force) sei so ansteckend wie Windpocken.
    Ich tippte be mir auf Scharlach (Ohrenweh, Halsweh, Ausschlag unter der Brust wie eklig und dunklere Stellen wie Furfur), aber ich erwähnte Windpocken-Milch, weil es so juckte, aber die Milch bei Windpocken zum Auftragen auf die Haut. Mit der Creme Decoderm tri ging viel weg, auch was Schimmel im Mund (außen aufgetragen), meine NachbarINNEN nehmen vermutlich Cefurox, Drogen, Diflucan und sind Nikotinbomber - ich mit Rauchvergiftung, Dermatologie-Überweisung bekam ich, mein Hals zeigt nur weniger Schimmel, aber ansonsten, dasselbe, dicke Mandeln, wie verraucht trocken und merkwürdige große Karo-Stellen im Hals weiter unten, weißer Belag. Gegen Scharlach gibt es keinerlei Immunität, eine Person hatte angeblich 7x Masern, ich weise dringend auf Hundestaupe noch einmal hin, das sind Hundemasern. Gleich wird hier wieder oben einsortiert, Foto vom Hals weiter unten, bearbeiten suchen Braus eingeben im Browser. Patient soll evt. infektiös mit der Haus zum Dermatologen. Ich erwäge online einen Kinderarzt zu suchen. Es geht also um Diagnose-Pfusch, rügte ich immer, was ist es wirklich? Windpocken, Kinderkrankheiten, eingeschleppt durch viele nicht-Deutsche, ich gucke mal zu den AsiatINNEN, die sind immer nur krank, wie ich mit der Haut und Erkältung seit Weihnachten 2020, aber mit Kurzheilung nach Antibiotika und sogar Monuril, aber Cefurox gibt Kopfweh. Dann waren die anderen NachbarINNEN krank, zuvor. 32 Wohnungen, Ekelgestank. Multi-Kulti-Bazillen-Virenclub mit Schimmel zur freien Wahl. Ich weise um 14.09 Uhr auf Milzbrand hin, die Bazillen leben gerne im Laub so herum, hier im Haus mögen die nur Faufleisch, geshredderte Vögel mit Knochen essen, kotzen gerne dumm rum, Anthrax Attentate angekündigt u.a. durch Engländer, so FreundINNEN von Drogen-Meghan und den Prinzen Harry und Williams so seit ca. 2004. Zuvor vor einigen Tagen stank es so, als ob jemand illegal Laub verbrennen täte. Es stank nach Schimmellaub und so. Die Ansteckungswege sind so wie meine NachbarINNEN hier im Wohnhaus, https://tropeninstitut.de/krankheiten-a-z/milzbrand

    Eil-Aussage, und Nikotintest-Tipp, Fleischvergiftung und Lebensmittelvergiftung, Nikotinvergiftung samt Kotze und Ekelschiß, wie in Sachen Phil Collins auch beschrieben in Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düsseldorf, 07.55 Uhr in der Nr. 39 wohn(t)en NotärztINNEN der Schön Klinik, Düsseldorf, die nicht je helfen, auch keinen Krankenwagen rufen, einige nehmen hier im Haus anscheinend Cefurox, das Haus ist vom Gestank, samt nächtlichen Übergang von Mundgeruch oder Faufleischgeschmack reinziehend sowieso auch in Münder anderer, VermieterINNEN und EigentümerINNEN samt Beirat und Hausverwaltung lieben nur Ekelschweine kaum Wassernutzung und keine Klonutzung, hier ist eigentlich Wasserschutzgebiet.
    Auffällig ich bekam Nebenwirkungen von Cefurox, ich schrieb über Phil Collins, einige kotzten danach aufgrund bemerkbarer Fleischvergiftung (Lebensmittelvergiftung) mit wie Fieber und Kotze, das merkt man durch Etagen und Wohnungswänden hindurch, Sekunden danach fingen andere an, stark-zu-rauchen, Nikotinvergiftung, auch in diesr Wohnung alles zu dann mit Fleischsepsis und Nikotingestank. Hier nun der Nikotintesttip für Nichtraucherinnen Waschen Sie Ihre Hände. Es darf kein Gestank in den Handinnenflächen sein, bis auf nun mal Seifengeruch.
    Nehmen Sie ihre beiden Brüste in die beiden Hände, heben Sie diese hoch wie in einem Super-Push-Up und drücken Sie die beiden an den Körper oder verschieben Sie diese ein wenig. Was fühlen Sie? Kotze, Schimmel, Trockenheit, Dreck, Zigaretten, Mundgeruch? So was habe ich: Schimmelgestank, schwarze Masse, weiße Masse und Zigarettengestank, ich bin Nichtraucherin, etliche galten hier im Haus schon immer als EkelstalkerINNEN an mir, seit Jahrzehnten, die lieben nur Gaskammer, Todeskammern, auch einige VermieterINNEN und EigentümerINNEN sind so, Beirat auch, Gesundheit ist denen egal.
    Ich vermute, daß die sich oft in Psychiatrien trafen, da keine Einzelzelle, sich da gemeinsam oft eins ausgedacht hatten, Attentatspläne. Ich bekam stinkenden Durchfall.
    Einige galten mir anderen, die woanders wohnen, die aber Einbrecherinnen waren, als Erbschleicherin. Ich habe kein Geld. Etliche galten als Kotzfans schon immer, früher rauschte bei etlichen das Klowasser und Dusche etc, bei einigen seit Ende 2014 nicht mehr je, andere dann ebenso wurden zu keine-Duscher-keine-Klogänge, wie klassische Puppen wie in Westworld (mit Yul Brunner) oder wie Tollwütige.

    13. September 2021 Wegen taubem Phil Collins, Ohr Hand. Falls jemand im Medizinischen bewandert sein sollte, mal abgesehen von verschiedenen PhysiotherapeutINNEN in England und Antibiotika-Fachleuten, aber mit tauben Händen und oft Ohrenweg, hört sich das für mich, so im Lesen an, wie nicht nur Schiefstand HWS Schulter-Nacken, das geht in die Hände, da die "Aufhängung schief ist" (na wie ein schiefes Bild), sondern Verdacht Frakturen in dem Bereich samt Schlüsselbein und Gewirr im Ellbogengelenk durch Sepsis, tierisch oft falsch gelegen oder alte Verletzung vergessen, zu kalt, zu warm.
    Also Wärmebildkamera, MRT, großes Blutbild, Physiotherapie und mal selber fühlen, mit sauberen desinfizierten Händen, wie sich die Haut und so alles anfühlt, krank, fiebrig, entzündet, der Gestank vom Nachbarn`im eigenen Gewebe, die Kotze wie hier oft vom Nachbarn?
    Falls das mal wer bitte weiterleiten könnte. Ach ja, so ein oller Möchtegern-Arzt, Ägypter oder so, leider kein echter Heiler, in der ohne Ärztekammer-Zulassung "Schön Klinik" Düsseldorf. Ich dahin, irgendwer oder wie auch immer hatte auf meine Hand gehauen, da wo sich Zeigefingerknochen und Daumenknochen so treffen, der Arzt dreht mir die Hand um, bricht die mir an und seitdem tut es immer mehr wandernd am Ellbogen hoch, der anscheinend angebrochen, Schulter, Schlüsselbein und tierische Ohreweh und keiner will richtig helfen und heilen. Auf dem Rückweg nach Hause, haute anscheinend wieder einer drauf, einer nicht-Deutschen Gang, Hilfe bekam ich nicht, auch nicht von Polizei. Herr Collins und ich waren mal irgendwie entführt, zu seinem Musical Casting. 06.51 Uhr https://www.bild.de/unterhaltung/leute/leute/phil-collins-ich-kann-kaum-noch-einen-drumstick-halten-77634304.bild.html
    Ich vergaß nun 06.54 Uhr Gasvergiftung durch einen Herd, Backofen und so, dann knistert es öfter in der Haut, wenn man mit der Haut was so spielt, massiert.
    12. September 2021 Vorsichtig, das Psychiatrie-Amt einer Stadt kommt immer nur dann an, wenn es um die Überwindung sozialer Konflikte geht, so was wie "Sozialer Brennpunkt" im Fernsehen, aber die Städte immer mit Zwangseinweisung in eine Psychiatrie, wie im 2. Weltkrieg, die sind noch immer GESTAPO. Ich weise rasch wegen § und Nr. Änderung, die mir erst jetzt aufgefallen sind auf das Psychotherapeutengesetz hin:

    https://www.gesetze-im-internet.de/psychthg_2020/__1.html

    Gesetz über den Beruf der Psychotherapeutin und des Psychotherapeuten * (Psychotherapeutengesetz - PsychThG)

    § 1 Berufsbezeichnung, Berufsausübung

    (2) Ausübung der Psychotherapie im Sinne dieses Gesetzes ist jede mittels wissenschaftlich geprüfter und anerkannter psychotherapeutischer Verfahren oder Methoden berufs- oder geschäftsmäßig vorgenommene Tätigkeit zur Feststellung, Heilung oder Linderung von Störungen mit Krankheitswert, bei denen Psychotherapie indiziert ist. Im Rahmen einer psychotherapeutischen Behandlung ist eine somatische Abklärung herbeizuführen. Tätigkeiten, die nur die Aufarbeitung oder Überwindung sozialer Konflikte oder sonstige Zwecke außerhalb der Heilkunde zum Gegenstand haben, gehören nicht zur Ausübung der Psychotherapie.

    Auszug-Ende


    12. September 2021, Unklar ist noch immer, um 19.44 Uhr, ob vor einigen Minuten ein Sprengsatz in einer Blechtonne explodiert ist oder es doch nur eine Tonne war, die was lauter war. Hätte sein können, aber da sich keiner eh interessiert, ist das auch egal. Fernsehteams stehen nicht bereit. Vorsicht! Nur Teams mit echtem Catering Wagen sind echte Filmdrehteams fürs Fernsehen oder Kino, ausgenommen sind Nachrichtenfilmteams wie für Tagesschau, heute vom ZDF etc. 19.47 Uhr
    Vorsicht vor den Nachrichten-Fernsehsendungen, wie heute Vormittag Tagesschau der Hackebeil 1. Es geht um den 11. September 2021, USA und Saudi-Arabien. Also, was schon damals bekannt war, das brachten die nicht, also die Saudi-Arabische Familie von Osama Ibn Laden (bin Laden) durfte als einziger Flug damals rasch New York City verlassen. Das war von Anfang bekannt. Das war überall in der Presse, weltweit. Es ist nichts Neues vom FBI.
    Einige verwechseln aber ständig Afghanistan mit Ägypten. Dann die vielen Tiere in dem Qualm von den beiden World Trade Center Tower samt Geister, die wie King Kong mal eben das World Trade Center so mit dem Arm locker machen wollen: Viele Geister stimmen in deren Rauchgeisterzählungen, sind also korrekt, es geht auch um Ekelforschung, auch hier im Gebiet an Affen, Menschen, das war mir unbekannt oder nicht in Erinnerung in Bezug auf den 11. September 2021 in NYC.
    Ich kenne das und war Opfer von Mercedes und Menschen- und Affenfolter, Heidi Klum Folter, bekannt auch Ekelverbrechen von Harry Potter-Film-Buch-Leuten. Al-Gaddafi war ebenso Opfer von Harry Potter Leuten. @ufomedia bzw. Thomas Koch soll sich mal dessen Vornamen noch mal anschauen, und was Herr Koch öfter mal so vor Jahren so getwittert hatte, wir saßen mal alle zusammen in einem Restaurant in der Nähe der Rennbahn mit Al-Gaddafi. Andere Koch Leute wie Sebastian Koch (Schauspieler), der Markus Koch (Reporter von der New Yorker Börse) mit denen war ich auch entführt. Es ging evt. um einen meiner Arbeitgeber von 1990 ursächlich. Eine Werbeagentur, seine heutige Ehefrau war mir evt. schon vorher bekannt, wir hatten ihren Twitter-Namen vereinbart. Wieso alles, weiß ich nicht (mehr).
    Was die halben Affen betrifft, wie durchgeschnitten am Unterleib in dem Qualmfotos, fotos kommen noch, es gibt solche wie Zauberei-Tricks in echt, auch mit DoppelgängerINNEN und Leichen, auch als Folter vom Fernsehen und Horror-ZauberkünstlerINNEN wie im Horrorfilm so zu Zeiten des "Der Fantastische Film" früher vor Jahrzehnten im ZDF nachts, nach 23.00 Uhr. Bei Heiko Maas, Politiker, vermutete ich so was, Kopf und Körper sind sich fremd. Bei mir ging es auch mal um falsche Körperteile. So Dr. Frankenstein-Forschung.
    Bei der Modelfernsehshow von der Heidi Klum betraf es die Hände, Pharma-Verbrechen, Ärzteverbrechen und auch Klinik am Südring, Fernsehserie, gedreht in Düsseldorf meine ich, in der Nähe von Arla Foods. Mercedes Leute waren "Kranke" in der Psychiatrie Düsseldorf "Grafenberg", ich war auch dabei, die verwechselten Milligramm und Mikrogramm Abgasdreck, Ekelfolterpervertierte, und der Thomas Koch (er Media Experte, Werbeplatzierungexperte) und ich auch und eigentlich durfte Febreze, nicht je auf den deutschen Markt wegen molekularer Zestörung von Häusern, weil das Zeug das macht, also Schweizer Käse Häuser kreiert. Das war in der Vollirrenstation Haus 2, wir sprachen damals da Richtung Zimmer hinein, wo Untersuchungen stattfinden, Liege, EKG etc. Das war zugesagt worden, daß Behörden alles noch einmal prüfen und verbieten täten.
    Ich weise außerdem auf das Chikungunya Fieber, Symptome teilweise wie Tetanus, Multiple Sklerose und so. Ich tat das schon mal und hege Verdacht wegen den vielen AsiatINNEN in linksrheinisch Düsseldorf. Einige Deutsche waren im Urlaub in der Karibik infiziert, Info vom RKI. Robert Koch Institut. ARD und ZDF samt Politszene wirken wie Asia-SklavINNEN. 11.38 Uhr

    Aber es gibt zu viele Attentäter, die immer nur endlich im Knast, im Ersatz-Hotel Mama wohnen wollen. Die Polizei ist zu luschig die Pflegeheime auch.Schnell vorab, vor Kohlenmonoxid-Vergiftungsalarm und Giftgase, einige Zeilen weiter darunter, vom Rasenmähen die Sporen, Erdreich und Grasgestank nach oben in die siebte Etage, wie so ein ein Greifgerät wie früher für Eiswürfel, so aus den 60er Jahren, so kam es in die Wohnung, derselbe Gestank vorhin war im Warenlager, Netto Grevenbroicher Weg 2, da strömte es vom Geruch raus.
    Der gesamte Weg, Wickrather Straße 43, war wie atomarer Ruß mit Abgasgestank, dann bis Grevenbroicher Weg 2, Netto, ein echter Arschpupskotgestank von Baumpilz und was auch immer für Giftpilz mit unverträglichem Fisch, als ob der liebe Gott auf einen überall pupst. Ich weiß nicht, ob es sich um einen Giftterroranschlag via Drohnenangriff gehandelt hat. Die AsiatINNEN hatten so was mal hier in linksrheinisch Düsseldorf vor. Kleinere Geräte als die von Spielzeugläden.
    Ich kenne den Pups, mir ist das mal selber passiert, aber ins Klo. Die Bürgersteige und Straßen sind voll davon.
    Man könnte die Polizei, Rettungsbehörden und Gesundheitsbehörden als menschenfeindlich und als Null Bock in Sicherheit und Gesundheit bezeichnen. Ich weiß nicht, ob die Roboter sind oder Hypnose-Opfer.
    Die Fernsehsender müssen unbedingt überprüfen, wie viele von denen Polizist etc. spielen also alle die, die Uniformierte spielen, bis ca. 2002 zurück. Einige sind echte Polizei, tun auf verunfallt oder behindert und spielen in der Zeit lieber Polizei, wie in der Fernsehserie Heldt, ZDF. Da war ich mal eine Uniformierte, ich als Polizistin, es stimmte damals auch was nicht, ich habe einen echten Tatort gefunden, in deren falscher Polizeizelle, da war ich mal entführt drin.
    Es gibt noch mehr davon, teilweise sind die PolizistINNEN, die in echt auf behindert, verunfallt tun, um als Schauspieler Polizei zu spielen, auch noch in echt VerbrecherINNEN, die FernsehärztINNEN sind auch oft eher im Fernsehserienarztsein drin und umgekehrt. Hypnose ist wahrscheinlich. Oder echte wie Computerisierung, Robotoriesung, der freie Gedanke eines Menschen bzw. freier Wille, hatte man versucht auzuschalten. Angeblich, da war die noch keine niederländische angeheiratete Königin, also die Maxima, also die hatte angeblich solch einen Bekanntenkreis aus Südamerika. Psychiatrien sind auch gerne so, wie z.B. Düsseldorf "Grafenberg" . Einen weiteren Drehort in Köln von der Serie Heldt, die erkannte ich wieder also auch Jahre zuvor echte Verbrechen drin. 17.10 Uhr
    Lebensgefahr durch Deutsche Gerichtsbarkeit, viele GerichtsmitarbeiterINNEN und RichterINNEN sind entgegen Artikel 33 Grundgesetz keinerlei Deutsche. Auch wollen die nicht je an die Entscheidungsfähigkeit und Urteilsfähigkeit von "Kranken" glauben, denen nichts Wirkliches diagnostiziert wird, sondern man sei schizophren oder psychisch krank. Tatsache ist, die Betroffenen wurden mit Kohlenmonoxid wie in Treblinka im Todescamp in Polen vergiftet. 11. September 2021, 13.24 Uhr, medizinische Hilfe gibt es für die Opfer nicht je, bis auf Psychopharmaka, aber Frischluft und Sauberkeit nicht je. Es stinkt noch immer nach Gifthaut, EkelraucherINNEN, und Giftgasen. Etliche sind als EkelgestanksliebhaberINNEN aus der Psychiatrie bekannt. Für mich sind die wie Juden, die gerne vergast werden wollen und immer gerne in echt Pharma-Terrorismus machen und gerne Sepsis mit Narkotika und Abgasen und Ekel in Häusern und in der Natur versprühen, damit jeder endlich auch so krank wird - ohne Heilung. Echte ÄrztINNEN gibt es nicht, ein Mangel in der Bundesrepublik Deutschland, und wenn die alle Zulassungen haben, sind die immer noch dumm, als Beispiel auch, bearbeiten suchen: Braus eingeben, ich und meine Haut und mein Rachen. Medizinische Quelle:

    https://www.thieme.de/de/anaesthesiologie/kohlenmonoxid-unterschaetzte-gefahr-patienten-retter-119022.htm

    Kohlenmonoxid: Unterschätzte Gefahr für Patienten und Retter

    Das Atemgift Kohlenmonoxid (CO) entsteht nicht nur bei unvollständigen Verbrennungen. CO-Gefahren drohen auch bei unsachgemäß betriebenen Holzkohlegrills, beim Wasserpfeiferauchen oder bei der Lagerung von Holzpellets. Dabei können chronische oder akute Vergiftungen entstehen, die auch das Rettungspersonal gefährden. Dieser Beitrag beschreibt Symptomatik und Therapie der CO-Vergiftung sowie einsatztaktische Aspekte in CO-belasteten Räumen.

    Symptomatik der CO-Vergiftung

    Die Symptome einer CO-Vergiftung können sehr variabel sein. Sie hängen vom CO-Hb-Gehalt des Blutes, der Expositionsdauer und der individuellen Empfindlichkeit des Patienten sowie seinen Vorerkrankungen ab. Deshalb müssen die folgenden Symptome nicht zwingend mit den gemessenen CO-Hb-Werten korrelieren.

    • Leichte Vergiftungen (ab ca. 10 – 15 % CO-Hb-Gehalt im Blut)
      Die Betroffenen klagen über Stirn- und Schläfenkopfschmerzen, Sehstörungen, Kurzatmigkeit, Herzsensationen und Schwindel.
    • Mittelschwere Intoxikationen (30 – 40 % CO-Hb-Gehalt)
      Die Betroffenen können reizbar, müde, verwirrt oder erregt sein und ihre Urteils- und Entschlussfähigkeit ist beeinträchtigt, so dass sie sich selbst nicht mehr retten können. Weiterhin wurden beschrieben: Schwäche, Konzentrationsstörungen, optische und akustische Sensationen, Schmerzen in den Extremitäten, pathologische Reflexe und Pupillenreaktionen sowie Krampfanfälle. Ein Anstieg oder Abfall des Blutdrucks sowie Tachykardien können ebenso auftreten wie eine unregelmäßige oder oberflächliche Atmung im Wechsel mit Hyperventilation. Wegen Übelkeit und Erbrechens besteht Aspirationsgefahr. Zyanosezeichen können auftreten, und die lehrbuchmäßige kirschrote Hautfarbe zeigt sich nicht immer [17] [19]. Kinder weisen ein eher blasses Hautkolorit auf.
    • Schwere Intoxikationen (ab 50 % CO-Hb-Gehalt)
      Es treten unmittelbar Bewusstlosigkeit, Koma, Hyperthermie und Tod durch Atemlähmung oder Herzversagen mit Lungenödem ein.
    • Auszug-Ende

      Ich rüge ständig den Gestank, aber hier das Gebiet will gerne wie Scheißkackjuden und Semiten und sonstige Volltrolls in Polen in Treblinka sterben. Es gab hier anscheinend zu viele nur geduldete PoliNNEN als Putzen. Auch die schizophrene Liebe zum Auto samt Sex und der Automatismus mit dem Rauchen, "mein Auto macht Puff Puff und ich auch wie ein Auspuff" usw usf. Es stinkt bestialisch. Der Rest ist Kotschizophrener, wollte immer nur stinken und im Pflegeheim oder Knast wohnen.

      Dieses Haus bedurfte der Sanierung, der Pflege als Haus mit richtigen Top-Putzteams, nicht wieder Ostblockies und der perfekten Sauberkeit, so wie früher, ich auch. Die überfallen aber einen. Wieso die alle nicht in deren Ersatz-Treblinkas in Knästen weltweit wieder kamen nach Asien, Ostblockieland, Pflegeheimen (bloß dort nicht nach Corona atmen mehr müssen), Psychiatrien (deren Fetisch), weiß ich nicht. Die machen es absichtlich, genau wie der TÜV, Umweltbehörden etc. Denn was so stinkt, darf weder Auto fahren, noch dürfen die Autos bei solch einem Ekelgestank in den Straßen samt deren Pilz-Masken nicht gefahren werden, sondern eher Abschleppdienst zur Werkstatt. Auffällig sind die immensen Brandsüchtigen, Grillsüchtigen in Wohnräumen, StarkraucherINNEN, Stinkeautossüchtigen - na alles was stinkt.

      Also, wenn es schmerzt und wie oben beschrieben, man nimmt hier das Gift eindeutig war, ist es Frischluftmangel, auch wegen Giftpilzen. Eventuell sind das die Todesstrafler, die in anderen Ländern zu Tode verurteilt worden waren. Auch Frakturen heilen schlechter. Bei vielen ist es Absicht. Die meisten wollten immer nur im Ekelaltersheim wohnen, Mißhandlungen inklusive an denen. Die AsiatINNEN stinken übrigens gerne, so sehr, daß man am Huawei Gebäude nicht wirklich viele Zeit nicht vorbei gehen konnte. 13.31 Uhr Co2 das Kohlendioxid ist übrigens der Sprudel in Cola und Bier und Limo, auch Kohlensäure genannt.

      Giftfisch-Attentat, Abgas-Attentat, Gammelfleisch- Attentat, Mordversuch, Ekelgestänke, mit auch nach 10x Putzen eines Ceranfeldes wird es nicht sauber und stinkt nach Ekelmännern und nun nach Pferdefell, kurz geschoren, Giftpilzattentat Wickrather Straße 43, Düsseldorf, linksrheinisch, 11. September 2021, 03.18 Uhr und 09.25 Uhr Die merkwürdigen Transporter-Autos plus sah so aus wie Baldachin-Zelte sind fort, als ich das Folgende schrieb, waren die wegen einiger Lichter da noch da, wahrscheinlich auch der Dusch- und Toilettenwagen. (also keine Dixi Klos) Die geschlossenen Rolladen einiger Bürohäuser sind wieder offen und hochgezogen. Es stinkt noch immer, aber nun andere evt. vom Haus, ein Ceranfeld war wieder leichter zu putzen, man muß für jeder Nutzung, immer die Felder mit Spüli säubern, außer, es ist wirklich ein Topf-Platztausch, es stinkt alles wie im Horrorfilm mit merkwürdigen Stromleitungen alles so falsch Nähe Altersheim Lörick, Nähe Arzt- und Apothekerbank. Möglich ist sogar, daß dort die Campierer oder Transporter auf dem eigentlich keinerlei Parkplatzgebiet, sondern Grüngebiet, noch nicht angelegt, bis hierhin stinken. Seit vielen Jahrzehnten ständig Mordanschläge, OHNE ermittelnde Strafrichter, Todesfälle inklusive. Ich vorhin stank nach Autoabgasen auf dem Klo und Socken ebenso, getrockener Abgasgestank auf der Haut, samt Schimmelpilze. Das illegale Multi-Kulti-Haus (AsiatINNEN, Ostblockies und so) macht daraus seit vielen vielen Jahren an Multi-Bazillen-Viren-Sporen-Haus.
      Wenn jemand den Rasen mäht, primär vernichtet an etlichen Stellen, fliegen die Sporen und Erdteile oft bis in meine Wohnung, siebte Etage, sogar bis in die Mitte bis zur Eingangstüre. Strom ist so falsch verschaltet, daß bei einem Kurzschluß, mehrere Etagen betroffen sind. Der Gestank ist wie widerwärtigste Mordutensilien, eventuell waren ex-ArbeitskollegINNEN doch ein anderes Attentatsopfer via giftige Teile in einem Fisch (falsch auseinander genommen) mal im Fischrestaurant Maaßen meine ich war es, die mußten in ein Krankenhaus als Notfälle, ebenso nun 03.01 Uhr wieder Abgasgestank.
      Ich dachte ich uriniere Abgase aus, das Klobecken war voll anscheinend, normalerweise ziehe ich vorher bereits ab. Ich beziehe mich also auch auf, 1991 oder 1992 war es oder 1990, das Management-Essen. Belden Electronics GmbH in Neuß damals, galt als attentatsgefährdet, ich war dort Prokuristin, Management Marketing Communications.
      Wir waren öfter Attentatsopfer mit Ekelgift, woran anscheinend sogar die Frau Dr. Muttardi, ihr Ehemann heilte anscheinend meinen Chef, aber sie mich nicht, daran krepierte, ohne es zu ahnen. Damals war sie Wickrather Straße 4, wo einige Jahre danach der ominiöse Schmidt (mit Doppelgängern) die Praxis übernahm. Auch ging es damals um blauen Auspuff-Ausdunst, in Kälte, was kurz nach Start einige Minuten ohne Gestank normal damals war. Ständig war danach mein Toyota Attentatsopfer, so wie ich. Belden USA war ein Kabelhersteller, von Datenkabel, Faxkabel, Computerkabel, Handykabel bis was auch immer für Kabel. In Neuß war nur das Hauptbüro samt Warenlager, einige erfanden, es sei ein Menschenlager für Jugoslawen bzw. Kosovo-Albaner. Damals wegen den Autoabgasen waren es Einwohner, evt. Türken oder so vom Grevenbroicher Weg, ich sagte kürzlich darüber noch einmal aus. Der hiesige Gammelfleisch-Gestanksfanclub, wird ständig bei Strafrechtsermittlungen nicht berücksichtigt, als ob das Landeskriminalamt in Düsseldorf noch immer nur ein Kannibale sei.
      Die hatten mal "aus Versehen" Menschenfleisch in der Kantine, als Fleisch, wie Schnitzel sozusagen. Einige MitarbeiterINNEN entpuppten sich tatsächlich als Saboteure entgegen Belden, strafrechtliche Verfahren gab es nicht. Schon damals war übrigens ein Teil der Rheinkniebrücke giftig, mit Nervengift. Repariert wurde von der Stadt Düsseldorf nichts je. Zu meiner Fahrradzeit stank die nicht. Erst ab Autofahrerei, aber auch ich als Fahrgast im Bus, stinkt es. Noch immer fliegt Luft wie bei einem Giftgas-Attentat hier durch die Gegend, hier haben die Leute kein anderes Hobby. Hier ist eigentlich Waserschutzgebiet, aber alle benehmen sich lieber wie ein Massakerblödie mit Tollwut. Die Autos mit den Mundmasken am Rückspiegel baumelnd stinken primar nach Schwarzschimmel, kürzlich ich nach Autoabgasen in einer einzeln verpackten Mundmaske aus China.
      Also die Maske nahm das Gift an. Eine asiatische Chemiefirma, gegenüber, eine kleinere in Neuß, also die hatten denselben Gestank wie wir, ich hielt die ja sogar mal für Täter. Die anderen NachbarINNEN hatten anderen Ekelgestank teilweise in den Wänden, wie bei uns im Büro. Keiner war je so klug und rief Polizei oder Feuerwehr. Etliche KollegINNEN waren Junkies und nahmen deren Zeugs mit ins Büro. Grundsätzlich haben viele Leute nichts Anderes als ewige Attentate im Kopf und machen das dann auch. Gelangweilte Vollfreaks. Angeblich hat der Bezos (von amazon) für sein Raumschiff dann auch Belden Kabel sich geholt.


      10. September 2021, Banküberfall? Ist die Arzt- & Apothekerbank, nahe Am Seestern samt Lindner Hotel und die weiteren Bürogebäude und Zahnarztpraxen in Gefahr? Ein unbekannter LKW-Trupp, samt evt. Wohnwagen und Dusch & Toilettenwagen parkt auf nicht befahrbefugtem Privatgelände hinter der der großen Bank und vom Lindner Hotel kommend, schrägt davon. Es ist eigentlich abgeschlossenes (Kette und Schloß) Gebiet einer ehemaligen Tennishalle, die beim Abriß viele Fäkalien freilegte. Es ging schon mal um merkwürdige illegale Bauleute, illegale Bauten, hier im Hochwassergebiet und Grundwasserschutzgebiet, das eigentlich gar nicht je so bebaut werden durfte, auch nicht, was auch immer die Bauleute sich für Rentnerhäuser sich ohne Frischluft so vorstellen.
      Ich weise dringend auf die Hochwassereinstürze under anderem in Ahrweiler hin und andere Gebiete und weiter unten Hochwasserkarten, einfach bearbeiten suchen im Browser eingeben und Hochwasser. Es gibt kaum Supermärkte, nicht je wirklich gute Arztpraxen, weil eigentlich Vieles hätte abgerissen werden müssen und nicht je neu hätte bebaut werden dürfen. Ich weise trotzdem auch auf Überfallgefahr hin, ob das Gebiet tragfähig ist, ist zweifelhaft. Wer die Personen sind, ist unbekannt. Ob die Bank Stillen Alarm gegeben hat, weiß ich nicht, oder und die Börse oder die BAFIN-Zentrale. 11.10 Uhr
      Es ging schon mal um Spanner gegen dieses Haus, vom Lindner Hotel aus, und von Bauleuten, die gerne vandalieren wollten, um hier gratis wohnen zu dürfen, so stinkt das auch. 11.12 Uhr

      09. September 2021 Auch Information zum Krankenhausgebiet linksrheinisch, das laut Karte von 2019 so ganz anders ausschauen muß, nämlich das alte, ohne Hochhaus und Privatgebäude, aber mit Wald. Ich vergaß, 23.14 Uhr, als es vor einigen Wochen wie Ahrweiler so plästerte, was zum Dominikus Krankenhaus nun, alles illegal da, so Drumherum, siehe Karte weiter unten, ich dachte, den flutscht das Wasser auch von unten nach oben, endlich frische saubere Luft dan. Hochhaus etc. alles illegal, Karte von 2019. Hochwassergefahrenkarte.
      Hochwasserkarte auf 200 Prozent stellen, linksrheinisch Düsseldorf, https://www.flussgebiete.nrw.de/system/files/atoms/files/2_rhein_a00_gk_nw_b071.pdf viel blau, viel Wasser, Hochwassergebiete, eigentlich mal Wasserschutzgebiete, illegal bebaut. Daß was wie ein See unter Lörick aussieht, ist nicht wirklich Lörick, sondern Krefeld-Lörick, da blubbert bei Hochwasser und viel Regen, das Wasser von unten nach oben, wie auf der Karte, nun mal ein Teich, trotzdem will das Gebiet wegen Flora und Fauna bewässert werden und nicht immer von UmweltterroristINNEN mit Traktor auf Tennisplätzen vergiftet werden oder sonst mit einem Spray mit Gift oder Abgasen. 22.42 Uhr weitere Kartenlinks werden OHNE Zeitergänzung noch gleich gebracht, ich schrieb weiter bei Wetter Wetter Wetter, es müffelt aber falsch https://www.flussgebiete.nrw.de/system/files/atoms/files/2_rhein_a00_gk_nw_b071.pdf Ich wohne an einem Zipfel unten links des Teichs sozusagen. Sie sehen die vielen tausenden Wasser-Umweltparzellen. Die Bebauungen sind oft illegal, die sind hier nicht korrigiert drin. Hier der Link zu den Hochwassergefahrengebieten in NRW auch für Ihr Stadtteil sozusagen https://www.flussgebiete.nrw.de/node/6290 Die folgende Karte ist total cool https://www.flussgebiete.nrw.de/system/files/atoms/files/2_rhein_a00_gk_hw_b071.pdf

      Sie ist von 2019 Die olle Schön Klinik heißt offiziell noch immer darauf Dominikus Krankenhaus, ist für sich dort das einzig wahre und alles angeblich legal Hochhaus-Gebiet, daneben das Gebiet, was so aussieht wie NATO Estland und die Privathäuser, nicht vom Krankenhaus, alles illegale Privatgebäude heutzutage, alles nicht je erlaubt. Man sieht sozusagen noch die Krankenhausmauer und den großen Garten mit Waldgebiet, die Bezirksanlage mit Sportplatz rechts davon, naja, ist was unsicher da. Die wären eher tatsächlich Cöln, der Joey Kelly und ich (ich meine da ging es um die Petra Kelly) waren mal im Not, wir standen vor dem Wasseramt, das ist Köln da. Eigentlich auch Niederlande. Da bin ich glaube ich tot umgefallen, vorher entführt. Geholfen hat uns danach keiner je. Mit Maite war ich auch verloren mal. 23.03 Uhr

      Wetter Wetter Wetter - Vielregen heute Nachmittag, linksrheinisch von Düsseldorf, Bereich Seestern, Lörick, Grevenbroicher Weg, 09. September 2021, 19.45 Uhr Klimatische Geruchsveränderung. Erinnert, nicht nur wegen stinkenden nicht-Deutschen in Wohngebäuden, sondern seit einigen Jahren vor mehr als fünf Jahren erstmals aufgefallen. Wo: Wickrather Straße 1, ein illegales Wohngebäude, laut Wasserschutzgebietskarte von 2014, linksrheinisch von Düsseldorf. Was: Geruch wie der Weg zwischen den Teichen zum Sandstrand und Meer,durch "Mangroven-Teich", Villas Doradas, Playa Doroda, Dominikanische Republik (1992/93). Heute, auch der Geruch hier, plus merkwürdige Matsche, eine andere Art von Erdgeruch und Überschwemmung wie zum Ahrweiler Hochwasser, aber derselbe Regen-Villas-Dorada-Teich-Weg-Geruch, bzw. fast identisch.

      Ich weise wegen Artikel 25 GG Völkerrecht hat Vorrang und 1 GG Absatz 2 Verpflichtung zur Anwendung der Menschenrechte durch das Deutsche Volk.

      https://www.un.org/depts/german/gv-early/ar1514-xv.pdf

      RESOLUTION DER GENERALVERSAMMLUNG verabschiedet am 14. Dezember 1960 1514 (XV).

      Erklärung über die Gewährung der Unabhängigkeit an koloniale Länder und Völker

      Die Generalversammlung,

      (...)
      1. Die Unterwerfung von Völkern unter fremde Unterjochung, Herrschaft und Ausbeutung stellt eine Verweigerung grundlegender Menschenrechte dar, steht im Widerspruch zur Charta der Vereinten Nationen und ist ein Hindernis für die Förderung des Friedens und der Zusammenarbeit in der Welt.

      2. Alle Völker haben das Recht auf Selbstbestimmung; kraft dieses Rechts bestimmen sie frei ihren politischen Status und verfolgen frei ihre wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung. [aber nicht woanders dann, wie die ollen EU-PolitikerINNEN, die unzulänglich sich Gehälter nur einsacken und sonst zu blöd sind]

      3. Unzulängliche politische, wirtschaftliche, soziale oder bildungsmäßige Vorbereitung darf niemals ein Vorwand für die Verzögerung der Unabhängigkeit sein.

      6. Jeder Versuch, die nationale Einheit und die territoriale Integrität eines Landes ganz oder teilweise zu zerstören, ist mit den Zielen und Grundsätzen der Charta der Vereinten Nationen unvereinbar.
      7. Alle Staaten haben die Bestimmungen der Charta der Vereinten Nationen, der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte und dieser Erklärung auf der Grundlage der Gleichheit, der Nichteinmischung in die inneren Angelegenheiten der Staaten und der Achtung vor den souveränen Rechten aller Völker und ihrer territorialen Integrität gewissenhaft und genau einzuhalten.

      Auszug-Ende

      Es gibt zu viele AusländerINNEN hier und merkwürdige Insekten. Einige große Spinnen hatten wir schon vorher. Die anderen Länder der Erde müssen deren Volk mal zurückholen, nicht immer hier bleiben. Kommt noch rein in, andere Updates verspätet Update5 Was Operation Desert Storm mit dem 11. September 2001 Attentat in New York City und die Twin Tower zu tun haben mit Hitze - Wetter - Klima-Terrorismus - fehlende Rasen-Bewaesserung - liegt es am Drogengras? Düsseldorf im Gelbfieber & im Tollwut-Wahn oder von Kuwait oder an der Unkenntnis was ein Gartenschlauch ist

      08. September 2021Es geht weiter, so geplant, außer bei KO Tropfen Attentat, nach Heldt im ZDF Live Stream. Noch immer Panik Titanic in der BRD 4.000.000.000 Infizierte (davon sind alle nicht je krank) mit Coronaaaaaarh der Suffocation Gamer Club mit Würgesystematik, bloß keine Luft, die stinkt. Das sind pro Monat 0,29 Prozent Infizierte so ca. in Inzidenz pro 100.0000 sind das 0,00029 so ca. Aha, immerhin weiß ich, warum viele PolitikerINNEN bei mir auf Station in der Vollirrenstation Düsseldorf waren, die sind eine Dummgefahr ohne Mathe-Kenntnisse, Gesetzeskenntnisse unter Null für alle und jeden.
      Auf dem Bundestagsgebäude, ex-Bundesrat-Gebäude steht "Dem Deutschen Volke" [e ergänzt am 13. September 2021, 19.05 Uhr] merkt Euch das, wie es die UN Resolution 1514 viele Jahrzehnte später so vorschrieb, dito das Grundgesetz und die Landesverfassung NRW. Der Freistaat Bayern war nicht je BRD (Landesverfassung Bayern) und wegen korrutiven Wahlbeeinflussungen und Wahlzettel-Blödsinn, denn die 2. Stimme war nicht je für den Bundeskanzler, sondern nur der Bundestag, deren Abgeordneten wählen einen Kanzler ganz separat, die nicht je mit einer Bundestagswahl zu tun hatte. Steht alles im Grundgesetz, kennt kein Journalist, kein Fernsehmoderator, alles nur wie Groupie-Stalkers und Einschleimie, wie die Bullenmafiosis, die mit Bart wie ein Vexierbild ausschauen (Bart und Schamhaare) oder wie völlig fremde nicht-Deutsche, kein Politiker mag das Grundgesetz, aber die Schule. Also Bildung haben die alle nicht, wie vom Raumschiff gefallen, aus fremden Welten.
      Wer die StaatsgefährderINNEN wirklich sind, ist tatsächlich in dem Sinne unbekannt, weil es viele DoppelgängerINNEN gibt. Die Politikerheinis, auch ein Olaf Scholz, der so aussah wie der Politiker, waren mit mir in der Vollirrenstation Düsseldorf, wie die Baerbock auch. Netanjahu war auch da, der Trump, die Clintons und andere, Kanzler Kohl, die Merkel, beim Steinmeier saß ich in der Küche, der mag lieber noch immer gefährliche Shishas und nicht-Deutsche und hat das bis nach Düsseldorf reichende Shisha-Netzwerk samt Drogenwege nicht je kapiert. Demonstrierende AsiatINNEN gab es auch, die halten Düsseldorf linskrheinisch für China. Die waren doch alle korrekt in der Psychiatrie untergebracht. GefährderINNEN sind die. 21.31 Uhr

      Vorsichtig: vor den Online Doktoren, 08. September 2021, die deren Arztbriefe nicht unterschreiben, Hautbefunde einfacher Art nicht diagnostizieren können wollen, und lieber Auflichtmikroskopie oder Biopsie machen wollen, anstatt Streptokokken-Tests oder Staphylos und einen Bluttest machen lassen wollen. Ein Gratis-Service für Versicherte der Techniker Krankenkasse, 08. September 2021, 14.05 Uhr
      Lebensgefahr durch den Online Hautärzte-Service der Techniker Krankenkasse, angebliche Ärztin eine Frau Claudia Lente aus Köln, die nirgendwo unterschrieb. Von deren Hobbybefundart ist die eher eine verzweifelte Chirurgin, die vielleicht gerade mal einen Knopf annähen kann. Seuchen und Sepsis kapiert die nicht. Kein Arztniveau oder je mal als beim Kinderarzt-gewesen-Niveau.
      Vorsichtig: Symptome von Scharlach wollen die alle (Übertreibung, ich weiß nicht wohin) nicht wahrhaben, auch in Düsseldorf nicht, egal wie viele Symptome davon, man ist übrigens nicht je immun gegen Scharlach. Alle Zulassung hatte sie auf deren echter Webseite gehabt.
      Noch mehr Tippfehler, als ich wenn ich müde bin:
      Klugschwätz aus dem Online Duden: Entweder aufgrund oder Auf Grund, aber nicht je zwei Wörter und grund klein. Nicht AufLichtmikroskopie, sondern Auflichtmikroskopie. Es heißt, wenn vonnöten, nicht von Nöten.
      Gar kein fachliches Wissen vorhanden. Lebensgefahr, die machen laut Webseite auch Infektionsheilung. Wer immer da geantwortet hat, ist kein Arzt.
      Ich bat sogar um ein Kassenrezept bzw. Unfallrezept per Post, es ist ein Unfall in Wahrheit, Infektion sowieso, sie hätte auch Krankenhäuser empfehlen können, würde man tun, wenn man echt ist, ist laut (Muster)Berufsordnung erlaubt. Ich erwähnte zahlreiche Kinderkrankheiten. Tatsache ist, meine angebliche Mutter litt 7x an Masern, auf Staupe (Hundemasern) wies ich nicht hin. Ich fühlte mich wie nach dem Windpocken-Milcharznei, für die Haut, das schrieb Ihr hin, und Scharlach, samt Ohrenweh und so. Ekelgestank von Nachbarswohnungen erwähnte ich. Fotos schickte ich. Folgendes bekam ich als Online Diagnose:

      Hübsch, aber anscheinend strohdoof.

      Attentat auf die "Kanzlei"-Schauspielerin Frau Postel und mich, im Zusammenhang mit dem ersten Attentat auf das World Trade Center Gebäude, USA, von 1993.
      Neue Fotos 09.43 Uhr weiter unten. Die Bauarbeiter Wickrather Straße fast bei 39/43 da gegenüber, linksrheinisch Düsseldorf, miefen bis in Haus 43, Siebte Etage mit Staub und Abgasen hinein, meine Haut schmeckt so. pflastra.de ist das Bau-Unternehmen, einige Gestänke vom Hauseingang wie unterirdisch und überirdisch bis zu deren Baustelle von unserem Privatweg aus auf den Bürgersteig der anderen Straßenseite. 10.03 Uhr

      Ich bereite gerade die nächste Anwaltsstory vor für den neuen Teil von Update9 Anwälte = Querulanten in Betreuung - Angestellte des Mandanten der für den Anwalt voll haften muß schrieb mir ohne Vollmacht oder Beamte & Streitwert & Ladung Erscheinungspflicht Mandant 2 - PsychiaterINNEN tun auf Rechtsberatung zu der sie und sozialpsychiatrische Dienst nicht befugt sind ohne Zulassung Rechtsanwälte sind allgemein gerne wie vollblöde Dumme. Roben-Angebershow mit dem großen Schwarzen, andere Form von #BlackLivesMatters. Die wissen fast alle nicht, ich kenne keinen, RichterINNEN auch nicht, die echt unterschreiben können oder wissen, wie das mit der Beglaubigung geht. Das heißt, die waren weder Abifähige noch Hochschulfähige, das lernt man, in dem Jahr zum Hauptschulabschluß, auch im dem Gymnasium. Das können die nicht, einige wissen noch nicht mal, wie die wirklich heißen. Wie Stolberg, Stol-Berg, Stolberg-Stolberg und Stolberg Stolberg, es ging mal um Papa und Sohnemann auch mit mir Entführte in der Vollirrenstation Düsseldorf, wir trafen uns Jahre später wieder, er knallte durch. Auch sonst kapieren Anwälte oft nichts, kennen weder Gesetze noch Grundsatzurteile, kapieren die einfachsten Dinge nicht. "Onkel" oder Papa hatte den Sohnemann zum Beruf des Anwalts durchgeklagt. Sprüche dieser Art, kennen so etliche wie ich vom Gymnasium oder "Der will Rechtsverdreher werden". Auch beliebt noch immer Regierungsbeschäftigte (welches Land unbekannt) im Sozialgericht als Gerichtstippse, aber das kapiert die nicht, die hält sich für die Richterin vermutlich. 19.46 Uhr und

      08. September 2021, 08.49 Uhr Vorsichtig vor Melatonin Einschlafhilfe und den Arzt-Sklave-Fetischismus. AsiatINNEN galten mal als Klauleute von verschiedenen Krankenhäusern, die hier so wohn(t)en.
      Von den Tropfen wird man vermutlich hundemüde durch Wohnungswände hindurch und die anderen versprühen so viel Zahnarztsepsis und "Wangen-Narkotika", das alles dann wie faltig-schlaff-septisch bei mir wie bei der "Kanzlei" Schauspielerin Postel schlaff ist, links und rechts unter den Mundwinkeln.
      Tipp an die Frau Postel. Zeigefinger-Daumen nehmen, da mal sanft massieren, was spüren Sie? Pilze, Schwarzschimmel, Eiter, den ollen Zahnarzt-Dominus? Wir beide waren vor vielen Jahren schon mal Opfer, es lag meiner Meinung nach an einem Foto von mir auf dem Empire State Buildung, Aussichtsplattform, 1993 kurz nach dem ersten Attentaten in New York City auf das World Trade Center Gebäude, zur Osterzeit war ich da, da könnte man mit Fantasie eine Geschwisterschaft oder sie vermuten.
      Auch HWS bitte kontrollieren, ich bekam keine Hilfe, auch noch nicht wegen Schlüsselbeinbruch. Eine Augenring-Erkältung ist evt. zwei Faustschläge aktuell gewesen, zur Zeit als die Stadtwerke Leute, die ich nicht je für echt hielt, als die da waren. Eine Schadensnummer erhielt ich weder von denen, noch von der Polizei, Augenklinik lehnte mich ab, Martinus Krankenhaus, zur "Denver Clan" Augenarzt-ohne-Kittel-Truppe aus dem Ausland, ging ich nicht, Foto kommt noch von dem wie Fernsehen-Dynastie-Leuten. Nicht-Deutsche darunter und ein El Masri ist ein Arzt, es ging schon mal um eklige Ägypter, aber nicht Ayman Zawahiri, daraufhin hielt sich der ProSieben Ayman für den Zawahiri eher und wirkte, fand ich, terroristisch, Dauerentführer-Trupp. So meine Erinnerung. Sepsis-Zeugs durch die Wand und Etagen, als ob man angesprüht wird, auch öfter früher stinkende Füße und Mundgeruch.

      09.43 Uhr Nirgendwo ein Arztkittel, man behandelt im Business-Anzug: https://augenchirurgie.clinic/makula-netzhaut-zentrum

      Es gibt auch welche mit lila , ja fürs Spirituelle OP Kluft, aber hier

      Quelle: https://augenchirurgie.clinic/makula-netzhaut-zentrum/galerie

      von deren Webseite. Das wirkt leider nur wie Fernsehserienhelden aus dem Ausland, laut Impressum haben die tatsächlich alle Unterlagen, der Augenladen sieht sehr luxuriös aus, aber in dem Miefe-Gebiet und illegalen Bauten, sogar der Bahnhof sollte Ersatznotbahnhof bleiben, nicht nur Brauhaus, alles illegal geändert oder neu gebaut, anstatt Fruchtfarm, gibt es in dem toxischen Gebiet Kinder und nicht-Deutsche bis Richtung Vodafone Campus, das ist auch illegal, fast alles da.

      07. September 2021 Kohlenmonoxidvergiftungen und Erderwärmung absichtlich durch RaucherINNEN, Griller und Massensuizidale, Parkhaus-Verwechsler mit Gestank in einer schönen Wiesen-Baum-Anlage und Bromazepam als Kohlenmomoxid-Notretter im Menschen, nicht für Gesundheit, Rettungsarzt-Information, davon nur maximal ein Viertel, es reinigt weder die Umwelt, Luft noch die Wohnhung oder Häuser, viele AusländerINNEN sind Motorabgassüchtige Rasenmäherfans, nur Hand ist oft erlaubt, auch kein Strom, Corona wie Vorheriges ist Suffocation Gamers Fetish "Sekte". 11.12 Uhr und zuvor nun 07.39 egen gesundheitlichen Gefahren durch PolitikerINNEN, Ordnungsamt, Polizei und angebliche ÄrztINNEN. Aufgrund der hiesigen Zahnarzt-Ekelgestankszeugsrumsprüherei der Zahnarzt-Fetischszene inklusive verbranntem Zahlfleischgestan, Starksuchtkranken, die Zigarettengestank und Raucherei für Frischluft brauchen, also anscheinend Gruftie-Szene, in dem illegalen Multi-Kulti-Haus, egal ob Nationen oder Bazillen, weise ich auf Krätze (Räude) Gestank hin. Hier gibr es Hunde, Kinder, Katzen, Ostblockies, AsiatINNEN, keine Ahnung was noch, ich Deutsche, weder Haustiere durfte es mehr geben, die in Wohnungen wohnen, noch Kinder, eigentlich ist das Haus schon theoretisch längst abgerissen und der Meldepflichtigkeit bei Verdacht, fehlenden echten ÄrztINNEN, weise ich darauf hin. Ach ja, in Haus Nr. 39, hier 43, Wickrather Straße, wohnen ÄrztINNEN der Schön Klinik (die keine Zulassung je hatte), der Zahnarzt hat dort seine Zahnarztpraxis. Eingebrochen wurde da immer, dort und hier lieben die BewohnerINNEN nur Gestank mit Sepsis. Also vorsichtig, Hausverwaltungen und VermieterINNEN samt Behörden (die sind ja primär nicht-Deutsche) ist alles scheißegal, 07.39 Uhr.

      Wegen vielen Eilfällen, wieder eine Eilmeldung. Lebensgefahr durch die Corona OP-Masken etc. Ich kannte es ja von der Ärztin Helga, damals war die noch noch Studentin. Mit einer Maske, von mir übertrieben, kann man tot umfallen. Aber so ungefähr, was die sonst noch wußte, als Medizinstudentin, ist noch immer richtig, leider haben heute ÄrztINNEN, falls die welche sind, alles vom Studium vergessen. Geplanter eiskalter Massenmord, Völkermord durch die Masken, Nichtawendung der Gesetze, keinerlei individuelle Untersuchungen gemacht, nicht auf normale Erkrankungen gedacht und untersucht, RKI zitiert: 06. September 2021 19.39 Uhr Corona aktuell ist eine mit Perwoll gewaschene Wiederholung von 2002ff. Es ist nicht neu. Vermutete Immunzeit 6 - 8 Monate ab Impfung, danach nicht mehr, auch Antikörper sind pfutsch, logisch keine Antigene egal mit Impfung oder OHNE Impfung. Früher machte man nicht aus embryonalen Hühnernieren einen Impfstoff, sondern ein ein Ei reichte, nicht von einer Frau, sondern das vom Supermarkt sozusagen.
      Bei BioNTech hatte ich vermutet, es ging mal ich meine das von vor vielen Jahren, die Eiskühlboxen waren als Heilmaßnahme für atomar Verstrahlte mal gedacht.
      Es ist eigentlich nur ein krankes Huhn mal gewesen. Es gibt ja auch Katzenschnupfen, da ist man hinten blau wie blau geschlagen im Rachen.
      Hier in der Nähe hatte so nach 2009 einer kranke Hähnchen, deshalb gab es keine mehr dort zu kaufen, in einer Pommesbude. Daran gearbeitet, daß es septisch wurde, waren Ostblockies mit AsiatINNEN, die die Pommesbuden übernehmen wollten (klauen also, sogar samt Attentat, daß nichts mehr übrig blieb). Das steht nicht auf der Webseite des RKI, sondern war hier in der Nachbarschaft. Also ich war live dabei.
      Und es ging um durch Noxen verursachte Erkältungen. Wäre die Österreicherin Borowski, Wickrather Straße 4, Hausärztepraxis Schmidt Borowski, nicht so nachlässig gewesen, hätten die das kapiert. Ich hatte es dem Pommesbudenmann (ein Türke) gesagt. Die beiden ÄrztINNEN sind nix. Das INNEN spricht man nicht mit Pause vom Substantiv, aber ARD und ZDF sind was ausländisch zu blöd.

      Erstickungsgefahr durch die Masken!

      Wie werden FFP2-Masken im Arbeitskontext getragen?
      Der Schutzeffekt der FFP2-Maske ist nur dann gewährleistet, wenn sie durchgehend und dicht sitzend (d.h. passend zur Gesichtsform und abschließend auf der Haut) getragen wird. Im Rahmen des Arbeitsschutzes wird der Dichtsitz der Maske durch den sogenannten FIT-Test sichergestellt. Beim korrekten Einsatz von FFP2-Masken besteht ein erhöhter Atemwiderstand, der die Atmung erschwert. Deswegen sollte vor dem Tragen eine arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung angeboten werden, um Risiken für den Anwender individuell medizinisch zu bewerten. Gemäß den Vorgaben des Arbeitsschutzes ist die durchgehende Tragedauer von FFP2-Masken bei gesunden Menschen begrenzt (siehe Herstellerinformationen, in der Regel 75 Minuten mit folgender 30-minütiger Pause). Dies minimiert die Belastung des Arbeitnehmers durch den erhöhten Atemwiderstand.

      Auszug-Ende RKI Quelle https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Steckbrief.html

      Ich zeige das hiermit als geplanter eiskalter Massenmord gegen Alle und Jeden, geplant durch Nicht-ÄrztINNEN an, der Rest ist eine feige illegale Lusche, die nur meinte Arzt mal gewesen zu sein (Muster)Berufsordnung der Bundesärztekammer, gilt eigentlich für alle ÄrztINNEN weltweit, es sind Weltverband Richtlinien.
      Studenteninformationen von vor fast 30 Jahren: großer Test mit anderen wie Narkotika im OP-Saal durch den Prof, wer wird überleben, wer hat aufgepaßt, die die schlapp machen, haben leider das Studium nicht bestanden. Es wird tierisch geschlampt, nicht aufgepaßt, oft schon früher, ich fand, daß Terror-Anschläge zu sehr mißachtet werden, aber auch das wird im Studium mal so durchgenommen, ach ja, wissen Sie wie viele StudentINNEN mit mit Ghostwritern das Studium schaffen, achten Sie auf UN Resolution 1514, keinerlei nicht-Deutsche sind erlaubt, Artikel 25 GG, ja die Lehre, etc. Unikram Artikel 5 Grundgesetz, also ohne Beachtung und Anwendung des Grundgesetzes und Menschenrechts, Artikel 1 GG Absatz 2 darf der Prof und die Uni ja auch nichts mehr machen.

      Mal schnell für Sie auf den Webseiten des RKI geblättert, deren Chef, der Professor Wieler ist nur ein Tierarzt, kein Humanmediziner, der darf Menschen gar nichts sagen. Lebens 12.20 Uhr Coronawahn in Düsseldorf-linkshreinisch. Fehlende gesundheitliche Fachversorgung in anderen Gesundheitsbereichen. Auch linksrheinisch gilt die Fantasterei, daß Corona eine schwerst eingebildete Erkrankung nicht ist, sondern wahnsinnige viele Kranke mit 4 Millionen komplett infizierten Leuten seit Beginn der Aufzeichnung der Hühner-Bronchitis Zoonoose namens "mein Huhn hat eine Bronchitis und ich der Mensch" auch, wie in HongKong sonst die Vogelgrippe, Avian Flu, das sind weniger als fünf Prozent insgesamt an Infizierten in der BRD ähm doch so seit fast 18 Monaten geteilt durch 18, also nur unter ein Prozent, das ist gesundheitlich eher ohne Wert. Wer Krankheiten nicht mathematisch berechnen kann, kann auch kein Arzt sein, noch nicht mal eine Krankenschwester, die eine zu fette Notfallschwester, war eher dann meine kranke Schwester stimmlich wie ich vor Monaten nach Glübirnenimplosion
      hat die Schön Klinik Angst, daß das Personal krank werden könnte: Passiert ist: wegen Fußfrakturen und Schwellungen durch Noxen (Gifte und so, Bürgersteig, Straße, Privatweg, Treppenhaus, Balkon etc), ich sollte mal zum Arzt: Medizinisches Versorgungszentrum Schön Klinik Düsseldorf-Heerdt, Für das Betreten unserer Räumlichkeiten gelten die "3G"-Regeln, d. h. Sie müssen einen Nachweis mit sich führen, dass Sie vollständig geimpft, genesen oder aktuell negativ getestet sind. Ausschließlich im medizinischen Akutfall können wir Ausnahmen machen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

      In unserem Medizinischem Versorgungszentrum wollen wir Ihre orthopädische Grundversorgung in Düsseldorf-Heerdt sicherstellen. Ausgewiesene Experten auf dem Gebiet der Orthopädie und Unfallchirurgie bieten Ihnen ambulante Behandlungen bei Erkrankungen der Wirbelsäule und Gelenke an und versorgen Sie mit besonderen Therapie-Ansätzen wie zum Beispiel Manuelle Medizin, alternative Schmerztherapie und Neuraltherapie. Zitiert aus: https://www.schoen-klinik.de/mvz-duesseldorf?utm_source=MyBusiness&utm_medium=organic&utm_content=Website-Link&utm_campaign=GMB-MVZ-DUS
      Eine Zulassung einer Ärztekammer oder dem Heilberufsgesetz folgend ist da keiner, Gewerbezulassungsnummern fehlen ebenso. Es handelt sich bei den ausgewiesenen, eher um rausgeschmissene Leute aus derem Möchtegernberuf Arzt, Unfallchirurgen müssen immer rund-um-die-Uhr tätig sein, sonst sind keine.

      Der Deutsche Ärzteverlag erklärt, was das ist mit der Grundversorgung, die es noch nicht mal im GKV-Bereich gibt, Grundversorgung ist primär nur Allgemeinmedizin, ohne echter Facharzt zu sein.

      https://www.online-zfa.de/archiv/ausgabe/artikel//48252-was-verbirgt-sich-hinter-dem-begriff-grundversorgung/

      Dusan Tesic,

      In der Positionierung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung zum Koalitionsvertrag von CDU, CSU und SPD zum Abschnitt Gesundheit und Pflege (18. Legislaturperiode, Stand: 4. März 2014) findet sich auf Seite 8 folgende Formulierung: „Ferner fordert die KBV, dass die Partner des Bundesmantelvertrages gesetzlich beauftragt werden, eine Definition der hausärztlichen und fachärztlichen Grundversorgung zu vereinbaren. Diese ist notwendig, um passgenaue Lösungen zur Förderung der Grundversorgung entwickeln und umsetzen zu können.“

      Schon der Begriff Grundversorgung ist befremdlich. Im SGB V findet sich dieser Begriff so nicht. Es wird dort explizit eine Gliederung der vertragsärztlichen Versorgung in eine hausärztliche und eine fachärztliche Versorgung vorgenommen (§ 73 SGB V).

      Auszug-Ende

      es gibt noch viel mehr im Link. Der Bundesmanteltarifvertrag enthält übrigens keinerlei Approbationspflicht und somit keinerlei echte ÄrztINNEN. Es liegt keinerlei kassenärztliche Zulassung im Impressum vor. Die sind die ausgewiesenen ÄrztINNEN im Sinne von Rausschmiß, stattdessen passiert mir das immer. Grundversorgung ist eher nichts, keine FachärztINNEN mit extra-Studium.

      Vorsichtig vor Maklerverbrechen, die bewußt aus Bau-Geilheit Naturschutzgebiet und Fruchtanbaugebiet, für asiatischen Kinderfick und sonstigen Kinderfick halten und Knasties aus nicht-Deutschland zum Bauen einladen, weil die Bauern von Bau nicht unterscheiden können, Luft vermiefen, verseuchen lassen, für deren Bau anstatt Garten-Fruchtanbau und komplett alle anderen Häuser und Grundstücke samt Werte gen Null jagen, nicht-Deutsche, RaucherINNEN, Suchtkranke, Stinke-Körpergestanksgebiete, Auspuff-Getanksgebiete, früh braune Blättergebiete wegen Stinkie und RaucherINNEN schmälern alle Immobilienwerte samt Miete Richtung Null. 10.52 Uhr

      06. September 2021, 06.38 Uhr Schneller Supermarkt-Hinweis. Vergleichen Sie die Preise unbedingt, welcher echt ist, z.B. Prospekt Original und Angebot, dito großes Schild und Kasse. Mir fiel öfter auf, daß es ein Preis-Chaos gibt. Einige Läden sind ca. 25 Center im Normalpreis teurer, als der Normalpreis in der Broschüre Papier oder online, oder hier mal ein Cent mehr, da einer mehr. Ich dachte oft, die Kassen sind weggehackt, teilweie mit Stromschag von den Kabeln, die so oft in Stäben oder lose von der Kasse etc. über einem baumeln. Nicht vergessen, was alle Talkshows in ARD und ZDF sind keinerlei Öffentlich-Rechtsliches Fernsehen, das nur gemeinnützig ist und in den unterschiedlichen Gesetzen, den Landeshhaushalt für den Wohnungshaushat eines Jeden hält. Es handelt sich um lernbehinderte Fernsehleute, die kennen keinerlei Gesetze, lieber nur digitalen Kram, der oft in deren Sendergesetzen verboten ist. Die Talkshows, ich meine primär von Lesben, sind private outgesourcte Programme, der lesbischen oder normalen Fernsehweibern, die so einen BRD-fernen Schrott labern, das die auch in der Schule trotz gelernten eloquent wirkendem Laberns, doch nur mangelhaft bekommen hätten. Die waren nicht in der Schule, die sind keine Klugschwätzer, sondern Dummschwätzer.
      Ach ja, das Gift von den leckeren Erbsen und Möhrchen, tiefgefrohren bei Netto (weiter unten eine Charge forografiert), tauchte als Gift am Samstag, evt. Arsen, ich mir nicht sicher, auf der Tiefkühltruhe auf, aoszusagen wie so 40 cm ab der Schiebeglas (oder Plexi) Fläche. War mir schlecht, es zieht in den Körper rein. Wegen einigen merkwürdigen Leuten zur Umbauzeit, ein Tag länger auf, früher wieder geöffnet (kein von-bis-Datum) kapieren, ging ich vorhin davon aus, daß Personal habe nun frei, im Sinne vom, ist geschmissen worden, rausgeschmissen worden, gekündigt worden. Nicht je durfte da ein Supermarkt rein, wenn keine Frischware, Tatsache ist, AttentäterINNEN verseuchen auch die TK-Ware, so alles eigentlich. Vorsichtig vor der geheuchelten Sicherheit mit der Mundnasenschutzmaske, es stinkt oft eklig, eher wie eine Giftfabrik mit SuchtraucherINNEN sogar dazu. Das gilt für alle Läden, evt. müßte sogar alles deswegen gratis sein, weil die BRD nicht für Gesundheit sorgen kann und will keine Lebensmittelsicherheit. 06.30 Uhr

      05. September 2021 13.03 Uhr und 18.31 Uhr wegen diesen ach so kranken TürkINNEN, IranerINNEN (Tulpen aus Amsterdam, Tulpen sind ursprünglich aus Iran), Erdogan, der das Volk Erdo-bewahnt-macht, und den kruden BKA-BRD-Leuten und Gerichten und NSU und ein falscher Amtsarzt von 2018, der gerne hier im Wasserschutzgebiet, hält sich keiner daran, ein Drogendealerhaus (es ging um die vielen Junkies und Zero-Tolerance) machen wollte mit Afghani-Look Polizei und hiesigen ChinesINNEN, und 2004 die Verwechselung in der Vollirrenstation von anderen, im Artszimmer 2D, Psychiatrie Düsseldorf, NSU und NSA und ich blutiger Urin, siehe auch zuvor Uniklinik Düsseldorf (24. September 2004 und evt. war ich mal mause und entführt) "Unspezifische Urethritis (= NSU)" also eine Harnwegsinfektion, oft blutig nix da Terrorismus. An was litt denn die Zschäpe? und 18.31 Uhr ich und andere waren evt. in der Pathologie (als Tote oder so) und Intensivstation oder so. Ich habe auf YouTube Einiges wiedererkannt. aber das war 2004, oder vielleicht mehrfach.

      10.51 Uhr das Lügenblatt BILD online zeigt wieder die entweichenden Würmer aus dem Ei namens Corona und schwabuliert von 4 Millionen Infizierten Corona Kranke. Oh My God, es gibt mehr Geschlechtskranke und Karies-Kranke (Infektionskrankheit), also schnell das Corona Einmal eins war ja Infizierte mal 100 geteilt durch Einwohner. 80 Millionen Einwohner was mehr, viele sind ja eh nur Scheißkackausländer und wegen Vökerrecht, Menschenrecht, Grundgesetz und Landesverfassungsrechten und das Mißverständnis auf Usedom, AusländerINNEN sollen dort kellnern anstatt Touris sein, ein deutsch-österreichisches Problem im Gehirn, also es sind nur unter fünf Prozent, das ist keine echte Seuche, sondern nix geteilt durch 12, das sind gerade mal ach herrje durch 15 Monate, also es sind also so nix pro Monat unter 1 Prozent. Das ist keine Pandemie. Sondern typisch BILD-Zeitung, aber wahrer Gesundheitsterrorismus mit nirgendwo je echten approbierten ÄrztINNEN, das weltweit. Aber die BILD ist immer gerne dumm peinlich und noch gefährlicher, ARD und ZDF, das gemeinnützige Zwangsspenden-TV, ohne Geldgefühl wie dumme Roboter, machten gerne mit und Politbonzen können noch immer nicht rechnen. Weltweit sind die Politblödies nur dumme Blödies aus einer Psychiatrie (?) vertauscht aus einem Knast?! Doppelgängerproblem? Und Kinderschänderproblem, wenn es um das Thema, "wie können wir die Umweltluft vergessern" (bloß nicht je atmen) ?

      09.19 Uhr Der Begriff "Goldene Herbst" steht weder für Rumpissen, noch für Goldgräberei, sondern je nach Baum die Farbe seine Blätter. Der Herbst beginng erst am 21. September, der angebliche Herbstbeginn am 01. September, die ARD und ZDF Meteor(!)ologen erfinden immer eine eins anstatt einundzwanzig, gibt es nicht.
      In Düsseldorf sind oft Anfang Dezember noch einige Blätter am Baum, das soll auch so bleiben und nichst ständig durch Giftmischer und EkelraucherINNEN geändert werden, weil der Rest anscheinend ein Scheißkack- Berliner-Schwein ist und eine blöde Ostblock-xyz ist, die Wüstenstaaten dagegen mögen nur Sand (im Getriebe). Aber die städtischen Gebiete in Düsseldorf und linksrheinischen werden anscheinend nur mit Knasties wie in der Wüste gebaut, die Leute sollten doch in den Bau. Deutsche gibt es anscheinend nicht und "Fridays for Future" darf mal aufhören, die sind nur AWO Behinderte. 09.24 Uhr Es fliegt seit gestern ständig septischer und radioaktiver Laubbrandgestank plus Ekelzigaretten (die sind alle Polonium 210-haltig) durch die Gegend samt Eiter.
      Die British Petrol Blume der Grünen Partei auch auf Wahlplakaten verursachte massive Benzinvergiftung mit Motorgartenteräten und Blausäure etc. hier im eigentlichen Grüngebiet. wieder als normale Story, und vorsichtig vor allen GKVen, jeder Arzt ist mit denen wegen des Schweigepflichtsklaus durch Versicherungen im Knast. Alle GKVen, die keine Berufsunfallversicherung sind, aber die auch, sind keinerlei Behörde mehr. 08.18 Uhr und 09.24 Weder BP noch die Grünen sind erneuerbare Energien, sondern es stinkt verpuffend für Abgassüchtige durch die Gegend. Sauber sind die alle nicht, die sind doch nicht die Pril-Blume. Unlauterer Wettbewerb! Irreführende Werbung, Ihr hättet ja Raps als Benzin einsetzen können oder mehr Kurbelautos. 09.31 Uhr Ältere Autos und einige neue, je nach Umbau, lassen sich mit Salatöl fahren, früher gab es in Düsseldorf sogar Ölmühlen. Ob sich BP hat von Dirk Jasper (ein Journalist, er ist angeblich schon tot, es gab Doppelgänger, ich kannte einige von denen) verarschen lassen, die wollten ja naturfreundlich werden, weiß ich nicht.

      04. September 2021 ich weise auf Sarin Tabun und Warfarin hin, die bereits zu meiner Teeniezeit und davor anscheinend in Düsseldorf gegen alle eingesetzt worden waren. Ich halte trotzdem die syrischen Kinder mit dem angeblichen Giftgas-Grün-Rotz in der Nase für eine klassische Sinusitis mit grünem, ich kenne das mit trockenem grünen Popel wie so Sand in der Nase oder tatsächlich Geschlechtskrankheitengestank waberten in die Nase von Kindern. 10.49 Uhr
      Die BKK Story steht zum Scannen der Dokumente bereit. 04. September Benzin- blauer Abgasgestank, wabert über Lörick bis Richtung Trinkgut Heerdter Lohweg, Start gegenüber Wevelinghover Straße 13, bei den kleineren Häusern, die entgegen Bundesnaturschutzgesetz ständig deren Büsche rundschneiden lassen, mit solch einem Ekelgestank, daß ich wie mit riesiger Parkhausvergiftung zu Trinkgut ging und dann zu netto. Es ist nur eine einzige Type, keiner beschwert sich, es ist wie also total nicht je erlaubt gewesen, 10.41 Uhr Attentate in Bezug auf eine 83er Schulklassenfahrt und Wegeunfall ab Oktober 1990 bis Ende 1992 von hier Wickrather Straße 43, ins Büro zum Arbeitsplatz Fuggerstraße 2 in Neuß-Üdesheim, blauer Abgasgestank. Vielleicht können die CDU und die Grünen von deren Wahlwerbestellen heute am Wochenmarkt aussagen. Falls das Leute aus meiner früheren Schulklasse Gymnasium lesen sollten. Es entspricht meinem damaligen Spruch "Ich glaube, die wollen uns töten", da in dem Bus-Depot, in Kiew, das wir SchülerINNEN uns anschauen durften. Aber das hier ist draußen und stinkt alles zu. Wahlhelfer der Grünen und CDU standen oder stehen an der Kirche um die Ecke von netto Grevenbroichere Weg.
      Die TäterINNEN wirken wie ukranisch-militante TerroristINNEN. Die Fickie Fickie AusländerINNEN arbeiten am liebsten als Fahrer oder Kontrolleur für den Öffentlichen Personennahverkehr oder da wo das Giftgas von Kabelbrand und anstatt Kohlefilter, Kohle auf dem Dach, der Straßenbahnen, also im U-Bahn-Tunnel.
      Attentate gegen u.a. mich und das Gebiet fingen an, als ich mit meinem damaligen Tercel immer zu Belden (damals Neuss-Üdesheim) zur Arbeit fuhr. Je nach Kälte kam hinten aus dem Auspuff auch blau heraus, aber nicht stinkend. Seitdem wurden die Wagen öfter manipuliert und damals waren Türken (oder KurdINNEN) die AttentäterINNEN die Rache (ohne Grund) schworen.
      Einige ich meine Afghanis waren eigentlich echte Parkkünstler, also die toll wie bei Ausstellungen, Kunstvolles kreiren konnten mit Gebüschen. Gestank war nicht je erlaubt, es muß ohne Strom und ohne Stinkie gehen, also mit der echten Hand. Es handelt sich also um einen Schulunfall, es gab nach 2000 noch Entführungen wegen 1983 der Reise, die Lehrerin war eine Honorarkraft auf Rechnung, keine Beamtin, angeblich waren es die Gebrüder Samwer, die mich und evt. andere überfielen, der Rest ist Wegeunfall.
      Keine Versicherung, Arzt oder sonstwer half je. Ob die alle von der Ukraine oder Sowjets bedroht worden sind, auch früh hier in diesem Gebiet, als die Ukraine noch Sowjet-Union war, halte ich für wahrscheinlich. Ach ja und ich meine wir Kinder, noch jünger damals, sind in den Jugendherbergern von Erwachsenen der DDR bestalkt werden. Die Jugendherbergen sind mit einem DJH Ausweis von jedem buchbar, egal wie alt. Ich fand das Scheiße und kindergefährdend, außer bei mitreisenden LehrerINNEN und Eltern als weitere Aufsichtspersonen. Auch Vogelbrutstellen werden jedes Mal vergiftet und zerstört und unsere Wohnungen vom Gestank auch, dito das Grundwasser und Wasserschutzgebiet, ich verlange Spezialmeßsäulen auch hier auf dem Grundstück. Es gibt einige im Gebiet, auch am Nr. 13 Styroporhaus. Ich möchte eine mit Computerausmessung und einfacher Handtestung mit wie Lackmus-Streifen oder so.

      Mehr von der Vogelscheißemafia und Abgasstinkie-Todescamp Fans und weiteren Drecksäcken, wie man sich Gestank in den NRW Hochwasser Smirnoff-Gebieten in NRW vorstellt, was von der Nacht weiter unten. Es ging mal nicht vor Jahren um Russen, dachten die alle anscheinend, sondern um Stuhl-Huasen und der HUSS Verlag wurde für das HUS-Syndrom gehalten. Grundsätzlich mögen die TäterINNEN nur Rätselraten und Trivialblödsinn, sagen Klares nicht je und Geiern sich quasi einen ab. Anscheinend waren die zuvor im Kindesalter Stinkbombenschmeier und machen Schellemännchen und gackern sich um die Straßenecke, aber in der Nähe einen ab. 07.22 Uhr

      03. September 2021, Abgase-Attentate im Stil von Treblinka Massenmord-Camp 23.40 Uhr plus Sarin und Tabun und Wafarin in Düsseldorf und linksrheinisch, vorsichtig, wenn etwas bei Ihnen, auch merkwürdig wie Gift oder Säure stinkt, hier das Gebiet ist voller Schwerstpsychopathen, die teilweise in gegenseitiger Abhängigkeit agieren, quasi wie Co-Dependency (gibt es ein Fachbuch zu) und wie Bushido zu Abou Chaker Arafat (nicht der Palästinenser). Es fielen mir kürzlich Drecksschlieren auf, vor meiner Eingangstüre. Die gibt es eigentlich dort nicht, wie ein Huddel beim Putzen und Dreckspfützen vom Putzen trockneten ein, so was ist anscheinend mit Schwarzschimmel und Staub vorhin durchgeblasen wirden, 8 Etagen, mit 4 Wohnungen pro Etage auf 2 Treppenhäusern. Man konnte, also ich habe den Geschmack nun im Mund samt wie Staubsauger, der anscheinend akustisch hermetisch verpackt wurde, das hatten mir schon mal, wie so ein hermetisch-zuer-Sarg oder so. 01.36 Uhr Kühltruhen-Schieberen hatten wir auch schon vor Jahren, so nachgeahmte Horror-Schullektüre. 01.38 Uhr, ob die als Teenie sich mit Drogen zugeschmissen haben, dann an Horrorserien im Fernsehen, der eigenen DDR oder Schulbücher verreckt sind, weiß ich nicht. Bei einigen SchülerINNEN ging es um wie Ammenmärchen-Kirchenverbrechen, die doch alle echt waren. Es ist davon auszugehen, daß meine angebliche echte Mutter, die immer eine DNA-Test Anfrage ignoriert, es gab mehrere identische, auch Erbschleicherinnen samt einer Asiatin, die in der Vollirrenstation auch mal reingeschmissen worden war, also daß wie in Irak Sarin Tabun und Warfarin ständig eingesetzt wurde, gegen alle und jeden oder und von angeblich echten Eltern.
      Es fiel historisch mir auf, daß an an einigen Seuchen primär nur Kinder starben. Ob die Erwachsenen alle echte Menschen waren, quasi wie im Science Fiction oder ein Völkergemisch waren mit Werwölfen (starke Behaarung, na wie im American Werewolf Film) und Hormonstörungen, kann das passieren, besonders z.B. bei einigen Jugoslawen, einige Rumänen galten als was Anderes. Giftgasangriff auf Halabdscha, daraufhin klauten die KurdINNEN mit meiner Meinung nach feigen Vereinten Nationen, ein Teil von Irak für sich. Die KurdINNEN fallen auch mit anderen Haßdemos auf, wie gegen die Türkei auch in Düsseldorf (weiter nach unten scrollen) vor einigen Wochen. https://de.wikipedia.org/wiki/Giftgasangriff_auf_Halabdscha Die Grünen wollten im Bundestag Naturschutzpartei eigentlich mal, alles aufgeklärt haben, politisch, nicht gerichtlich, aber der Rest wollte nicht.
      Ist seit der Lungentuberkulose von 2009 ir bekannt, man wollte die Luft gerne verseuchen, also die ScheißkackausländerINNEN. China Mafia fiel mir frühzeitig, Jahrzehnte davor auch schon mal so auf, viele mögen hier nur Auspuff-Gestank, Ekel und so, das vorher nicht so war. Pflegekräfte lieben nur Ekel und Gestank, dito Körperekelgeruch, anhand von Heilmitteln fiel mir das mit Sarin Tabun und Ekelgift für die heimischen Ratten auf. Hier im Gebiet samt Greifweg liebt man nur Fäulnis, so House of Usher (nein nicht der Sänger, sondern das Buch),die mögen nur Auspuff-Abgase-Luft wie im Außerirdischen Film, die mögen also nur im voll besetzten Parkhaus mit Kohlenmonoxid-Sirenenalarm wohnen und halten dann eine Grünanlage für ein Parkhaus. Ja meinen Sie, weshalb die Japsen schon mal Hiroshima und Nagasaki und Fukushima sich selbst aufdrückten. Die sind so Scheiße. Die sind keine Menschen. Fernsehscheiße sind die ebenso. Ein Drogenekelpack, seit Chapo bekannt. Sittlichkeitsverbrecherekel-
      So terroristisch sind die allesamt. Auch gerne mit Drogengerüchen aus den Fenstern oder Kotze. Aber so warmer Auspuff-Gestank, wie so Luftdüsen im Flugzeug, das finden auch hier die Leute total geil. Nur so kennen die alle die Luft und Umwelt. Der ganze Körper nur noch Gestank, so stinken viele asiatische Männer hier.
      Auch Supermärkte lieben es, voll eklig zugepupst und zugestunken zu werden, anderen nur Mundgeruch und halten sich für total normal. Einige sprühen gerne mit Radiologie-Abfall herum. Die lieben Stickstoffverbrechen und wollte immer nur ein stinkender Leichenhaufen sein. Einfach dann liegenlasen. Was aus Parkplatzprostuierten so alles dann wird. Die mögen das und stinken gerne so und verseuchen damit Wohnhäuser. Egal ob AsiatINNEN, UkrainerINNEN, die anscheinend die blau-gelben Polizeifahrzeuge für die der Ukraine halten. Es geht auf ein Heilmittel aus meiner Teeniezeit zurück. Für viele ist auch der stockend-fließende Eitergestank wichtig, wie der auch Wohnhäuser vermieft.
      Das sind hier die BewohnerINNEN fast alle, wie radioaktiv Verstrahlte, der Zahnarzt, der radioaktiv verstrahlt, und an den Fahruntüchtigen, die trotzdem Autofahren, wo deren Abgasgestank wie angetackert in der Luft bleibt. Und wenn die Haut dann auch noch danach stinkt, wie illegale Autos stinken, sie die froh. Es handelte sich um EkeltäterINNEN, nicht irdisch wirkend, die wie im Heerdter Friedhof, da wurden die Leichen auch noch mal abgasmäßig zugemieft, die sind also keinerlei Mensch die sind irgenwas mit Sarin Autoabgase Tabun und so.
      Saubere Luft ist denen zuwider, die stammen nicht von der Erdoberfläche. Evt. sind deren Lungen nicht echt, sondern was von anderen. Krankenhauspersonal mag auch oft primär Sepsis und dicke Seuchenluft. Die Schön Klinik mochte Jahre zuvor auch nur Hypnose-Gas in im Notfall-Bereich, auch obwohl da auch die Krankenhausküche ist.
      Die sind nicht irdisch. Die sind nur mit Giftgas glücklich. Ob die gezüchtete Wesen eines Pharmalabors sind oder sein könnten, halte ich für möglich. Die meisten wollen eh nur Drogen, die Polizei Heinrich-Heine-Allee ist ein Taliban-China- Drogendealer (seit 2018 bekannt) und wollte her ein Drogendealerhaus daraus machen. Deutsch war da kein Bulle, das benehmen erinnerte eher an klassische Drogenmafia auf der Suche nach Drogenwohnungen. Illegales Nervengift wurde im Naturschutzgebiet eingesetzt, Unterbilk, linksrheinisch, die brauchen keinerlei Duschen, sondern einen Abgasstrahl nur, sonst können die anscheinend nicht leben. Der Rest liebt es evt. primär gerne mit AKW Tschernobyl oder Fukushima, das Land des Lächelns und so, deren Nagellackstudios, da bin ich heute beinahe von rossmann kommend (Theo-Champion-Straße, Düsseldorf) vor Gift beinahe echt wie tot umgefallen. Die sind Ekelsuchtkranke. Was bilden sich die Asiaten überall ein, mit deren Fingernagelekelsich überall einnisten zu dürfen. Es ist nicht davon auszugehen, daß die Körper der deutschen entsprechen. Der Rest ließ sich dank Hypnosegas auch beim Zahnarzt gerne in die Hypnose wegrauschen und ist auch gerne so ein Ekelkrüpel im Supermarkt und beim Zigarettenkauf gerne mit Gift, Geschenke nicht, der Rest kleistert gerne mich Eiter rum. Eine andere Eitertiefe als Katarrh. Sauerstoff mögen die nicht, die machen dann einen Krätze-Bettzeugs draus. Die wurden alle mal von feigen PsychiaterINNEN aus der Klappse "Grafenberg" Düsseldorf geschmissen.
      Godzilla kam noch nicht vorbei. Mothra auch nicht. Es gibt zahlreiche AsiatINNEN, die Huawei nicht für Menschen hielten. Seit derem sowieso illegalem Gebäude stinkt es ständig. Technische Errungenschaft: Gestank, Seuchen und Abgase. Viele sind so, mit Gestank fällt man auf, die wollten gerne in Sippenhaft in deren China-Uigurenknast oder nach Treblinka. Düsseldorf als moderne Stadt steht nun mal in der Terroristenmeinung für Abgase und Pest. Und der Dandy wirkende Heiko Maas, der je jedem Uiguren in den Arsch kriecht, stellt sich vielleicht für seine Vergasung zur Verfügung je nachdem mit Pimmel und Kot-Ekelgestank, genauso dann. Für seinen anti-Autoritären- Stil läßt er sogar die BRD, Gemüse und Obst und Eßbares sterben. Er fährt bevorzugt also mit Schlauch vom Auspuff ins Fahrzeugsinnere durch die Gegend, dito im Flugzeug. So stelle ich mir den nun mal vor, immer Maske an, und nichts wahrnehmen müssen. Psychotisch. Asbest-Verbrechen gibt es auch, nicht as best.
      Der DDR Soldatin Merkel ist das ja egal, nun 32 Jahre Demo auf dem Platz des Himmlischen Friedens. Seitdem stinken die AsiatINNEN also dumm herum. Nur Ekelluft, wie aus den Hausmauern herein, und man weiß, die Männer möchten endlich kastriert werden, Pimmel ab, Hoden ab und einen Schlitz, keine Schlitzaugen, wie die asiatischen Burka-Trottel, sondern Mädchenschlitz.
      Allesamt sind die Tierhasser, die wollten immer in die fliegen, wie auch das HB Männchen und die ollen hier aus Hansestadt Bremen, die das Männchen nicht kannten, aber doch nur TerroristINNEN waren und Identitäten gerne klauten. Und nur mit Auspuff puff puff puff sind die AsiatINNEN glücklich, es, stinkt, es ist eklig, die Kinder fallen früher in den Tod, die meisten Länder der Erde kennen und mögen keine Zähne, sondern wie Tom Cruise nur falsche, dann essen die eh nur Giftiges, Fisch, Pilz, Fugu, Nowitschok ist ähnlich. Also AsiatINNEN sind eher keine Menschen. Man merkt ja, das Ausland schickt nur Schmoddervolk nach Düsseldorf. Die Oberbürgermeister standen immer nur auf Ekel und Dreck, das polnische Abgas-Todescamp Treblinka ist wirklich hier voll etabliert. Ich wünsche Ihnen einen schönen Giftgastod und Abgasmord an Ihnen, wie Sie es sich immer gewünscht haben.
      Die Abgasnormen waren ein Psychiatrieprojekt, rechnen können die nicht wie Milligamm und Mikrogramm. Da die meisten eh Kannibalen sind, ist das mit den Früchten eh egal und Gemüse. So ist das hier vom Gestank, viele mögen nur Todesgiftgas, aus KZs, nicht für die Konzentration, sondern daß alle schneller krepiern. Nur die strenge Scharia wäre die einzige Rettung für die Muslime und deren Chefbande namens AsiatINNEN. Fahren Sie bloß kein Asia-Auto. Die Autos können so programmiert werden, auch über Fernsteuerung, daß diese nur bei sauberer Luft fahren können und wenn der Fahrer weder Junkie ist noch Alkoholiker. Es herrscht Lebensgefahr.
      Es wird ständig Auspuff ins Haus geleitet. Dann sieht man aus wie Scharlach, ist dauererkältet, man weiß ja Sowjets sind gerne Maulwürfe und untergraben gerne Häuser, Straßen und vergifteten damals auch so die Pommesbude, weil die ollen Russen gerne das Business mit Faulhühnern übernehmen wollten. Am liebsten hätten die AsiatINNEN nur noch Auto-Flugzeugabgase in derem Rückenmark. RaucherINNEN sind genau so, Giftzwerge, am besten die immer mit einer Ekeldüse an Gift besprühen, nachts. Die AsiatINNEN lieben solches Drama, und alles selbst verursacht von denen, egal welches Atom da mal flog, der radioaktiven Art.
      Ein Ekelpack wie China und Vietnamesen, stinken am meisten. Deren Länder sind bald frei.
      Die wollen eh nicht, die wollen nur sterben und stinken, leider auch hier, so wie auch deren Ekelgestanks- China-Konsulat. Menschen sind die nicht. Viele andere auch nicht. Es ist wirklich wie im Todescamp, das ist die die wie ein Marvel Adventure Film. Also und dazu Sarin Tabun Warfarin - nicht vergessen, mehr Methangas auf den Asia Reisfeldern, die pupsen selber alles zu, die AsiatINNEN. Das ist Tatsache und flüchten dann in andere Länder der Erde und bestellen für sich nach China Fleisch von Tönnies. Die sind alle Kindchen. Die Suizidalmasse benötigt die Maske zum besseren Erstickungstod, Stewardessen ein lächerliches Dummpack, Fetischsexszene, wie mal deren Image teilweise, so mal meine Recherche, es war.
      Also bei Corona, eine Fetischszeneverarschungskrankheit, fragen Sie lieber die angeblichen Kranken (auch Bromazepam hat dieselben Nebenwirkungen, wie Corona Symptome) ob die lieber tot wären, dann wie in einem Film und Serie, Autoabgase ab durch den Schlauch in die Lunge und mausetot. So ist deren Benehmen in echt, der Drosten ist ja lieber feige und BlackLivesMatters ist nach wie vor eher Schnwarzschimmel, also Igitt, nicht Pferd, die werden hier gefressen irgendwo hier unten geschächtet.
      Vereinfacht haben die so eine Schotthochmütze alle an, mit Totenköpfen drin, und so aber leider an derem BSE hinüber, so das Niveau. Die gab es echt, die Humanoiden. Ob die Asia Fetisch schon damals machten, weiß ich nicht. Tja 16 Jahre DDR Soldatin Merkel und der Schröder ist mit seiner Asia Tussie doch nur ein weiteres Alkie Ei ins Nest gelegt. Zu Suizidal und BRD Feind.

      Noch eine Gesundheitsgefahr wegen linksrheinisch zu rechtsrheinisch Düsseldorf, Gesundheitsgefahren, keine Behandlungen vom Arzt erhalten etc. Vorsichtig linksrheinisch Düsseldorf, Die Kassenärztlichen - Eilige Gefahrenmeldung, linksrheinisch Düsseldorf, 17.20 gerade bretterte ein Hubschrauber drüber, so ein Arsch, es wackelte und vorher unterschwellig wie so ein Urlaubsschlauchboot mit anderen Kindern und Papa sozusagen, also die Notfallpraxis, die da am und im EVK als Untermieter, die Präpositionen nicht unterscheiden kann, (angekündigtes Attentat von ca. 2004 und davor), ALSO die Kassenärztliche Vereinigung ist nicht für Berufsunfälle und Unfälle da. Ich wurde ja immer rausgeworfen, ohne Erklärung, ich kam mal so 2013 drauf. Co-Partner ist GMG Gesundheitsmanagementgesellschaft mbH, Düsseldorf, Gegenstand des Unternehmens sind im räumlichen Bereich der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein a die Einrichtung, der Betrieb und die Organisation von Notfallpraxen im Rahmen des gesetzlichen Notdienstes der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein und von Einrichtungen zur medizinischen Versorgung im Rahmen der gesetzlichen Förderung de