Home | Top30 Charts | SuFu | Impressum & Datenschutz & FAQ |


Genaue Uhrzeit
Ewiger Kalender

    Ressorts
» Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht
» EU - Vereinte Nationen - Resolutionen - Menschenrechte - United Nations
» Gesundheit - Krankenkasse - Rente
» Jura - Recht
» Lifestyle
» Medien & Entertainment & Kultur
» Politik
» Reisen Touristik Urlaub
» Terrorismus
» Twitter Stilbll?ten - wird verschoben in das Ressort Medien
» Wirtschaft

  Top30 Charts
» Top30 - am meisten gelesen
»

Zur Info Landespressegesetz NRW - Verwaltungsrecht

§ 3
Öffentliche Aufgabe der Presse
Die Presse erfüllt eine öffentliche Aufgabe insbesondere dadurch, daß sie Nachrichten beschafft und verbreitet, Stellung nimmt, Kritik übt oder auf andere Weise an der Meinungsbildung mitwirkt.

§ 6 Sorgfaltspflicht der Presse Die Presse hat alle Nachrichten vor ihrer Verbreitung mit der nach den Umständen gebotenen Sorgfalt auf Inhalt, Herkunft und Wahrheit zu prüfen. Die Verpflichtung, Druckwerke von strafbarem Inhalt freizuhalten (§ 21 Abs. 2), bleibt unberührt.


https://www.gesetze-im-internet.de/gg/pr_ambel.html

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - Präambel 

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.

Ende Präambel

Artikel 25 Grundgesetz Völkerrecht hat Vorrang, somit die United Nations Resolutionen und die Anerkennung der dortigen Mitgliedsstaaten als souveräne Einzelländer. Eigentlich war ein Zusammenschluß von West-Berlin mit der DDR und BRD nicht je völkerrechtlich aufgrund alter Verträge erlaubt. West Berlin durfte nicht je Teil der BRD werden. Die Berliner galten immer als gefährliche Dumme. DDR und BRD waren zwei einzelne und separate Deutsche Mitgliedsstaaten seit September 1973 in den Vereinten Nationen. Die DDR war bisher das einzige Volk der Neuzeit, daß ohne Umbenennung in einen anderen Staatsnamen einfach ihren eigenen Staat aufgegeben hatte. Die Deutsche Demokratische Republik völkermörderte sich selbst. Andere trennten sich kackfreck mit Bomben und so, kennen Sie ja schon, Krieg ist gut für die Waffenindustrie - aber laut United Nations: verboten.


Das Grundgesetz ist die Staatsverfassung der BRD und Teil der staatlichen Souveränität. Ausländer, also nicht-Deutsche, beachten bitte auch das Einführungsgesetz des BGB § 7 (EBGB). Es gelten aber auch Artikel 25 Grundgesetz, 1 GG Absatz 2 - leider hält sich eigentlich nicht je eine deutsche Behörde, Polizei oder Gericht daran, trotz Artikel 20 Grundgesetz Absatz 3.

Im Zweiten Weltkrieg und davor pochten besonders die Juden darauf, auch im Deutschen Reich immer nur nach eigenen jüdischen Gesetzen leben zu dürfen. Deshalb bekamen sie dann ihre Juden-Ghettos. Juden waren nicht je echte Israelis. Die waren schon in der Zeit der BIBEL zwei verschiedene Königreiche und Staaten. Palästina ist noch was Anderes.

Im Auftrag der Vereinten Nationen wurde erforscht, wer die Juden in Europa wirklich sind. Völkerwanderungsmäßig sind die Juden in Wahrheit Italiener. Sie breiteten sich mit dem römischen Reich, quasi mit Julius Cäsar aus.
Link zu den Vereinten Nationen: http://www.un.org/en/holocaustremembrance/docs/pdf/Volume%20I/The_History_of_the_Jews_in_Europe.pdf

Die Bundesrepublik Deutschland erlaubt den Juden, Sinti und Roma nach ihren eigenen Gesetzen zu leben, laut § 7 EBGB. Ob das wirklich völkerrechtlich erlaubt ist, weil dies einer Fremdkolonie entsprechen täte, außerhalb den Hoheitsgebieten von Botschaften und Konsulaten, zweifel ich noch an.

Angeblich verteilen einige "ausländische Restaurants" in Düsseldorf "Botschaften", deshalb seien darin Deutsche und NRW'ler nicht wirklich erwünscht und werden teilweise durch Überfälle rausgemobbt, auch in den Wohnungen der Deutschen.

Adolf Hitler, der "ex-Diktator", der übrigens ein Österreicher war, wurde in der kleinen Grenzstadt Braunau geboren. Er war keine braune Sau, sondern ein Braunauer. Das verwechseln heutzutage auch noch immer sehr viele. Aber das Deutsche Reich war bekannt für den Shit der Pharma-Industrie. Drogen auf Rezept. Noch immer, übrigens. Da meckert keiner. Hauptsache Shit. Meine Nachbarn mögen alles an Drogen, Scheiße und Hundekacke samt Pisse riechen. Ich nicht. Es entspricht nicht sauber und rein, muß es sein. Wer hier ordentlich ist, wird überfallen.

Bei einigen artet das dann aus in Drogenshit und Kot. Jetzt wissen Sie, warum es mal Hitler und Mengele gab. Die Erforschung der Dummheit, eine virale Erkrankung übrigens.

Umlaute in den Hauptüberschriften der Artikel sind wegen Server-Veränderungen fehlerhaft und werden dort mit ae, ue und oe ersetzt.


Ein Tag krankheitsbedingt verspätet, gibt es hier die News vom Wochenende und bald Auswahl beliebter News aus einem anderen Ressort.

Update1 Arbeitsrecht & Psychiatrie : Wer mit 40 Jahren noch arbeitet - hat selber Schuld & Stellenangebote
Update2 Gesundheit GKV Call Center Babes - Funktionen der Drückerkolonne - die eigentlich eine Behörde sein muss


Wegen vielen Sicherheitshinweisen bitte nach unten scrollen, für die Story, die Sie eigentlich hier oben lesen wollten. Dankeschön.



Sicherheitshinweis, Wohnungsmarkt, Immobilien, Gesundheit, Wohnungsaufsichtsämter, Betrug an Behörden, Sozialversicherungschmarotzer, Völkermord, Haß gegen andere Nationalitäten, Bürgerliches Gesetzbuch, Betrug an Wohnungseigentum, Betrug an Wohnungseigentum anderer, Mietwohnungsbetrug, Betrug an Kreditgebern wie an Banken, Sparkassen und anderen Kreditgebern, STVO und Umweltverpestung, 21. August 2018, 17.40 Uhr Wohnen bei Ihnen im Haus auch Test Dummies, dumme Ausländer und andere Vollpfosten? Test The West, Marlboro Country, aber Hauptsache ein Camel sein und ständig mit Zigaretten, Drogen, Geschlechtskrankheiten oder / und Gammelfleisch alles verstinken oder / und mit Müll? Manchmal riecht es nach Pisse oder Scheiße, weil die Hausverwaltungen sich nicht wirklich je gekümmert haben. Gestank ist in Düsseldorf samt Stinkie-Autos der neue Chic. Rauchen in der eigentlichen Nichtraucherstadt auch. Beliebt sind hier z.B. Stinkie-Pups, als ob man in einem Langstreckenflugzeug sitzen täte. Vorsicht vor Ekelnachbarn, egal ob Mieter oder Eigentümer oder Teil-Eigentümer, weil die die Kredite noch nicht abbezahlt haben. Mit Wonne verseuchen und vergiften die auch Wohnräume von Nachbarn, gesamte Häuser oder auch Nachbarhäuser samt Gestank in Vorgärten oder dem öffentlichen Bürgersteig samt Straße. Kümmern Sie sich gefälligst darum, daß der Gestank aufhört. Teilweise wurden Häuser nicht je ordentlich saniert, Eichgesetze alle umgangen (Strom, Wasser), Schäden durch Stürme, Gewitter, Erdschwankungen, Erdbeben, U-Bahn Bauten ignoriert. Keine echten Versicherungsexperten bestellt, Hauptsache es stinkt und schwankt von einer Wohnung in viele andere hinein, inklusive kaputte-marode Fenster, sei es im Treppenhaus oder nur dort oder und auch in Wohnungen, Fenster in Wohnungen sind auch Gemeinschaftseigentum. Laut Grundgesetz Präambel gilt das GG seit 1990 nur für das Deutsche Volk. Laut Einführungsgesetz des BGB, dem EBGB § 7 gilt für Ausländer deren ausländisches Recht. Das Strafgesetzbuch wäre vorrangig bzw. das Völkerstrafgesetzbuch. Erwachsene stinken anscheinend gerne und es wirkt so, als ob einige Wohnungen präpariert seien mit Düsen, daß es je nach Betritt in anderen Wohnungen nach Ekelpups, Zigaretten-Igitt und Gammelfleisch mit Kannibalen-Sud stinkt. Die wahre Düse, also Stewardess - Bodenpersonal - ist aber letztens ausgezogen. Es stinkt nach Raucherkrankenhauszimmer wie in einem frühen Krankenhaus. Es riecht oft nach ekliger Damenbinde, die Asiaten finden es total super, das ist deren und vieler anderer Sexfetisch, sie beweisen gerne, die sind Scheißkack-Ausländer. Der Rest möchte nur immer im Krankenbett liegen und wie ein seniles septisches Raucherkrankenhaus stinken, mehr nicht und einfach nur behindert sein mit einer ganz strengen Krankenschwester, die auch noch windelt. Die Eigentümer sind also eher asoziale Ekelstinker, der Rest riecht gerne wie ein ungewaschenes Dreckschwein nach Schweiß. Ja, das Haus wurde doch illegal gebaut, es soll seit Jahren in Wahrheit abgerissen werden. Die meisten Bewohner wollten nur im Großzelt leben und stinken und rauchen. Dem Ordnungsamt samt Polizei und Gerichten und sowieso Oberbürgermeister Geisel, der sogar stinkende Gülle am Rheindeich dementiert, ist alles egal. Die sind anscheinend selber dann total siffig. Vor dem Gemeinschaftsgerichtsgebäude, das Amtsgericht und Landgericht Düsseldorf teilen sich ein Gebäude, obwohl laut Grundgesetz das Amtsgericht laut Artikel 92 GG nicht zur Rechtsprechung befugt ist, also davor auf dem Plätzle wurde, als ich das letzte Mal dort war, auch eklig geraucht. Die ständig unmündigen Suchtkranken können ohne Stinkie nicht leben. Deshalb gab es zuvor auch überall Stinkie-Kaffee, aber nicht mehr wirklich richtig leckeren frisch gemahlenen Bohnenkaffee.


Sicherheitshinweis, Lebensgefahr, Facebook Twitter Junkies, Wirtschafts-Sabotage, Internet-Gefahr, Stasi DDR China Klitsche Twitter verstößt gegen EU DSGVO und betreibt in der EU illegales Profiling, Pharma-Forschung, Twitter betreibt illegale Verhaltensforschung an den Usern, Facebook, 21. August 2018, 11.57 Uhr Allgemein fällt auf, daß der Bildungsgrad bei den Usern eher gering ist und sich primär Völkermord, Volksverhetzer und Personen, die gegen die Resolutionen der Vereinten Nationen, EU-Gesetze etc. agitieren, darin aufhalten.
Der Rest ist eher ein Junkie-Troll oder Pharma-Referent der verbotenen Psychopharmaka und lutscht jedem Psychiatern nun ja den ....
Turi2 berichtete, heute 21. August 2018, daß Facebook sich im Pharma-Bereich beruflich einsetzt für künstliche Intelligenz, denn allgemein ist dank Social Media bekannt, die Menschen sind selber zu doof und ungebildet.

Facebook arbeitet an künstlicher Intelligenz für MRT-Scans. Smarter scannen: Facebook und Mediziner der New York University forschen an intelligenten Methoden, die Patienten künftig kürzer in die Röhre gucken lassen. Facebook-Experten wollen helfen, die oft langwierigen Kernspintomografie-Termine dank künstlicher Intelligenz um das Zehnfache zu beschleunigen. KI könnte aus deutlich weniger Daten gleichwertige Bilder erzeugen, hoffen die Experten. weiterlesen auf turi2.de

Ungebildete und oft unmündige Personen auf unter Toto & Harry Niveau, die ihre Fußball-Teams mit dem Schmeißen von Bengalo-Feuerwerken aufs Fußballfeld anfeuern, sind dort eher zu finden. Unklar ist, ob es an Tigermücken liegt oder primär Junkie-Dumme, die lieber dumm-schafig Psychopillen oder Drogen schlucken. Wenig Bildungsgrad auch bei Politikern, aber das lernt man ja schon in der Schule, daß die an ADHS leiden, mal was sein wollen und das primär und immer an den Gesetzen vorbei. Fragt sich nur, wo die bei der Gesetzgebung waren. Zusammengefaßt ich verlasse auch Facebook, Zuckerberg und andere sind uns auch mal begegnet. Auch da geht es um Data Mining, Persönlichkeits-Analysen, alles gegen Datenschutz und alles für Call Center Babes. Eigentlich ist Facebook NICHT für Firmen und Behörden erlaubt. Die Polizei ist auch dort lieber ein abhängiger Social Media Troll, spielt sich online groß auf wie bei Darknet hörte ich, aber ist in der Realität doch nur ein dummer Bulle - eine Lusche.
Am 20. August 2018 veröffentlichte der Brancheninformationsdienst turi2 Folgendes über Twitter, die mir übrigens noch über 300.000 Euro schulden.
Twitter: CEO Jack Dorsey wehrt sich im Interview mit CNN gegen den Vorwurf, rechte Meinungen zu unterdrücken. "Wir bewerten keine Inhalte, wir bewerten Verhalten." Die linke Ausrichtung von Twitter spiele bei der Bewertung von Inhalten keine Rolle. mashable.com, twitter.com (2-Min-Video) Link dahin http://rdir.de/r.html?uid=D.B.B_qA.PO2.Bfpn1.A.L7UnPqtVEFoySkUF-vRS_POrOxHfJtYcldzb1uicBZ988tJPOMHDNluJ3aZpyZUagVdKV-D1vhw0W5kGNIA-SA
Es hieß bereits vor einigen Jahren, bevor ich im letzten Jahr dort illegal gekickt worden war, Twitter macht sich nämlich Content arbeitsrechtlich und sozialrechtlich illegal zu Eigen, ohne zu bezahlen. So etwas ist laut Bundesgerichtshof verboten, die müssen dann Tariflohn bezahlen. Daß Twitter illegale Verhaltensforschung mit SED Stasi China Methoden betreibe, IMs dazu nutze, und eventuell sogar DDR Wohnraumüberwachung betreibe, inklusive Krankheiten notiert, an denen die User leiden (könnten), ist länger also bekannt. Twitter nutze angeblich echte Einbrecher und Mengele Teams für illegale Pharma-Mafia im Stil von übelster Mafia und 2. Weltkrieg-Stil. Twitter galt als gefährlichstes DDR China Ostblock-Produkt. In der BRD haben die im Impressum eine irische Firma als Chef stehen, ansonsten gilt überall eigentlich USA als Chef. Haupt-Chef dort ist ein Iraner namens Kordestani. Eine persische Terror-Klitsche mit IRA wie ich das bereits vor Monaten veröffentlicht hatte. Die deutschen Behörden kuschen wegen deren eigener Social Media Sucht feige. Ich sage: Geld her!


Sicherheitshinweis, Kosmetika bundesweit, 19. August 2018, 02.15 Uhr Die Sicherheitsmeldung wird nur veröffentlicht wegen der Gefahrenmeldung des Pentagon wegen China. Es gab bereits vor weitaus mehr als zehn Jahren Attentate wegen der sonst also sehr gute bekannte Kosmetikfirma Shiseido. Das Unternehmen betreibt auch Büros in Düsseldorf. Es gab Eifersuchts-Attentate, weil es doch ein japanisches Unternehmen sei, das nur für Japanerinnen herstelle. Die AttentäterINNEN kapierten nicht, daß es in Deutschland und Europa eine ganz andere Zusammensetzung gibt als in Japan. Die japanische Haut ist anders und sie verlangen andere Inhaltsstoffe und Schönheitsmacher. Ähnliches passierte wegen AOK-Produkte. Auch andere Produkte wurden angeprangert, als ob man Gesundheitspflege komplett hassen täte. Grundsätzlich ermittelt die Polizei trotz Ermittlungsaufforderungen sogar an Staatsanwaltschaften nicht je. Die sind eher Hosenscheißer oder so. Sie wirken nicht wirklich Deutsch oder erfahren in der BRD, wie völlig Fremde und Gesetzesfremde.

Sicherheitshinweis, Gesundheit, Krimi, Tagesschau, Judith Rakers, Völkermord, Nazi-Firma evangelische Graf-Recke-Stiftung, 17. August 2018, 16.12 Uhr Vorsicht vor Film-Teams, egal welches! Snuff-Gefahr - Lebensgefahr. Wie die Presse schon einmal berichtet hat, wird die Tagesschau Ableserin Judith Rakers ihre eigene Verbrechensaufklärungs-Sendung bekommen, wie diese sonst vom ZDF und Rudi Cerne (ex-Eiskunstläufer) bekannt ist. Auch das Team von SAT1 hat(te) mit ihrem ougesourcten Frühstücksfernsehen-Team (freie Produktionsfirma) eine derartige Fernsehsendung und flog eigentlich auf, zu snuffen. Also echte von denen ausgedachte Fälle, selbst begangene Verbrechen, Kamera darauf und Leute stellen das teilweise unter Voodoo Droge dar, ähnlich wie "Klinik am Südring" und Polizeiformate auf RTL und SAT1. Viele Akteure wissen oft Nichts davon, wegen Horror-Drogen. Oft sind diese berufliches Mobbing-Opfer.
Von einigen ModeratorINNEN gibt es jedoch DoppelgängerINNEN. Frau Rakers hat angeblich das "neue" Fernsehkonzept seit ca. 2004 im Hinterkopf, zu der Zeit von NSU und der Graf-Recke-Stiftung, Düsseldorf. Angeblich wurden sogar Leute aus Paderborn nach Düsseldorf geschleust, um hier wohnende zu bestalken und überfallen zu lassen oder durch deren neuen oder nicht-neuen-Freundeskreis mit der Graf-Recke-Stiftung oder anderen. Die Stiftung fiel auf, schwerst psychotisch schizophren zu sein, ohne wahre Zulassung, trotz verpflichtender Selbstlosigkeit in deren Satzung, Gelder zu verlangen, Patienten als "Kunden" zu bezeichnen, und anscheinend weder über Personenbeförderungsscheine noch Putzzulassungen zu verfügen. Deren Mitarbeiter hielten Terrorismus für eine Psychose, SGB VII für nicht je existent und organische Verletzungen oder Frakturen für einen Wahn. Sie ist mit einer weiteren outgesourcten Firma namens Educon als Kinderschänder bekannt. Ein langjähriger Mitarbeiter dementierte einen Zusammenhang, obwohl es damals schon Gerichtsverfahren gab und es bereits Stellungnahmen gab. Für die evangelische Stiftung sind nur drogenidentische Psychopharmaka das Heil und die Psychiatrie, aber nicht je echte Ärzte, weder SGB V noch SGB VII, II auch nicht. Es handelt sich um Gemeinstgefährder, die anscheinend auch noch DoppelgängerINNEN haben. Einige haben sich mal nicht wieder erkannt.
Einige galten in der Loveparade als negativst involviert, Jahre zuvor, also zur Planung des Unglücks, als man nur die Berliner Loveparade kannte. Anscheinend sind zahlreiche Eltern, also vom Alter Tattergreise, negativst involviert, es geht um jahrezehntelange Menschenschändung, Kinderschändung, Dutroux und Pharma-Menschenhandel. Frau Rakers präsentiert manchmal Galas und liest sonst auch die Tagesthemen auf der ARD vor. Es ging mal um Neidverbrechen u.a. gegen mich wegen der Redner-Agentur Referendum. Es ging ebenso um Racheakte gegen den WDR und Dokumentationen über Terrorismus verschiedener ARD Stationen.
Lesetipps: Update16 Düsseldorf Nazi evangelische Graf-Recke-Stiftung & Kinderschänder & Freaks an Erwachsenen & Loveparade und Update9 ISIS & § AO Betrüger Graf-Recke-Stiftung & selbstlose Heilpädagogen & Ehrenamt & LVR Wird später verschoben in Update20 BILD Zeitung - RTL & SAT1 Scripted Reality Polizei & Verbot durch Innenministerium NRW & Trovatos



Überschrift Wort    bessere SuFu

Total result found : 779
More Pages : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 [ 13 ] 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26

Update7 Terrorismus in Paris Attentate aufs Bataclan & Hannover Bomben & Heiko Maas
Published : 14. Nov. 2015., 08:25:53 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 4178
Print |

Terror in Paris. Zahlreiche Orte wurden in Paris Attentatsopfer. Wenn man mit dem Lineal die Orte miteinander verbindet, entsteht das Peace-Zeichen. Was wollen die Attentäter damit sagen, handelt es sich vielleicht um Pharma-Hypnose-Verbrechen, welche politische Coleur steht wirklich dahinter? Conny Crämer von Achtung Intelligence denkt laut nach. Update1: 14. November 2015 Das ist ja der Gipfel der Höhe. BRD Außenminister Steinmeier und französischer Präsident Hollande beinahe beim DFB Spiel in Frankreich weggebombt. Okay, war ja eh angekündigt, dass es krachen wird. Stand doch irgendwo in der bundesdeutschen Presse, vor einigen Tagen. Update2: 16. November 2015 Behördenhinweis aus Deutschland, für die sich sowieso keine Strafverfolgungsbehörde interessiert, meldet die Behördenmitarbeiterin Conny Crämer von Achtung Intelligence. Die Behörden zahlen noch immer nicht meine Bundessoldung, A15, Mon Dieu! Update3: 17. November 2015 Soso, die Tatverdächtigen kommunizieren also via PlayStation. Natürlich gibt Conny Crämer von Achtung Intelligence ihren Düsseldorfer Senf hinzu. Update4: 17. November 2015 Das Freundschaftsspiel Niederlande - Deutschland wurde doch abgesagt. Es findet kein Spiel in Hannover statt. Sicherheit geht vor. Die Mannschaft der DFB Elf sei an einen sicheren Ort gebracht worden. Auch weiteres Bedenkliches gibt es. Hat die Staatsanwaltschaft Düsseldorf Mitschuld? Update5: 22. November 2015 Die Rheinische Post berichtet genau über Bomben in Hannover. Die Attentate seien wegen der Absage des Spiels nur verschoben worden. Was wollen die Täter eigentlich sagen. Ein Haufen Wirrer fliegt gleich in die Luft? Fußballer, die wie kleine Mädchen am Trikot der anderen Mitspieler ziehen, gehören gar nicht erst aufs Männerfußballfeld? War es ein Attentat auf den AWD, ehemaliger Namensgeber des Hannover Stadiums oder HDI. Der AWD war bereits vor vielen Jahren erwähnt worden. Aber man schleimt sich ja gerne bei Stars und Sternchen ein. König Fußball hat also ein Problem. Wir sind die BRD mit einem DDR-Präsidenten und einer Kanzlerin, die meint ein Ossie gewesen zu sein, die aber in Hamburg geboren worden ist, die Merkel heißt, aber ihr Ehemann heißt nicht so, sondern nur ihr ex-Ehemann. Da darf man sich also nicht über geplante Fußballattentate wundern. EM ist also wegen EU unerwünscht, sonst gibt es aua. Update6: 27. November 2015 Das reist der französische Präsident Hollande also zu seinem russischen Kollegen Putin. Es geht um Bekämpfung von Terrorismus. Eigentlich sind dafür die United Nations und der UN Sicherheitsrat mit seinen zahlreichen UN Resolutionen zuständig, aber man stalkt gerne herum, will Stärke zeigen und kann dann doch nichts. Videokonferenz würde ja auch reichen. Aber irgendwie erinnern einige Attentate auf die Casa Nostra Pizzabude an die Pizzaria Morde in Duisburg, oder?! Update7: 08. Dezember 2015 Es gibt manchmal so Tage, da bleibt man einfach auf der Couch. Nicht, dass ich das eh nicht jeden Tag machen täte, aber hier geht es um den Bundesminister für Justiz, Heiko Maas und Tour Eiffel.

Nachricht in voller Länge


Update7 Gesundheit Was bedeutet: Das zahlt mir die Kasse nicht - Kassenarzt & Krankenhaus & Seuchen und Scharlatane
Published : 13. Nov. 2015., 09:23:16 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 3084
Print |

Man geht zum Kärtchen-Arzt. Da gibt man das Kärtchen der GKV kurz ab. Diese wird eingelesen und bekommt das Ding zurück. Unterschreiben muss man heutzutage gar nichts mehr. Erstaunlich, wieso eigentlich? PINCode gibt man nämlich nicht ein. Später bittet man den Arzt vielleicht per Mail oder Fax um Hilfe, aber man bekommt sie nicht. Das eGK GKV Kärtchen wurde aber von der Praxis aber schon eingelesen und dann bekam man eh schon zuvor den Spruch um die Ohren, das zahlt mir die Kasse nicht. Tatsache war, der Kassenarzt war keiner. Die Fälle häufen sich, GKV Ärzte, die keine in Wahrheit sind. Update1: 15. Dezember 2015 Auf den Spuren von ... "das zahlt mir die Kasse nicht". Hilfe, Infektionskrankheiten und Infekte sind keine Kassenleistung. Da muss die Stadt zahlen. Update2: 29. Dezember 2015 Da sitzt man so rum. Krankenhaus zapfte vor fast 2 Monaten Blut ab, sagt nichts, schickt nichts, kein Arztbericht, kein nix. Assistenzärzte hielten sich eh nicht für echte Ärzte, am Wochenende seien gar keine Ärzte da ... blablabla und man sitzt also zu Hause, steckt vielleicht lustig alle an und denkt an das "Das zahlt mir die Kasse nicht". Klar der Arzt will Cash sehen. So richtig fette Knete, ey. Denn die Kassenärzte müssen wirtschaftlich arbeiten und notwendigerweise dann privat abzocken. So fand Conny Crämer dann auch ein solches Impressum. Tropenmediziner. Jaja, die Malaria war früher übrigens in Düsseldorf heimisch. Sagt ja wieder keiner bis auf "Das zahlt mir die Kasse nicht". Update3: 10. August 2016 Man spielt Arzt. So ein echter. Körperlich untersucht hat der Arzt vielleicht nicht je. Dann spielen welche Arzt, ohne Angabe der Ärztekammer und ohne Kassenzulassung. Einige haben lieber dann eine Umsatzsteuer-ID im Impressum. Man ist dann gewerblich tätig, Ärzte sind nicht je so wirklich gewerblich tätig. Das verbietet deren Berufsordnung. Gutachtertätigkeiten sind sowieso Murks, weil manchmal bis oft nicht körperlich in echt untersucht wird oder aus der Ferne erfunden wird. Hellseherischer Kram. Raterum-Arzt. Dann gibt es Ärzte, vielleicht kennen Sie auch einige, die so gar keine Zulassung anscheinend je hatten, immer noch praktizieren und irgendwie eine Webseite haben, die irreführt. Aber das Impressum und die Vita verrät es. Man hat so studiert, aber nichts erreicht. Die Ärztekammer hat auch noch sachdienliche Infos. Hier Tipps, worauf Sie achten müssen. Update4: 14. August 2016 Nun gibt es weitere Probleme mit berufsgenossenschaftlichen Kliniken. Die haben ganz Bedenkliches im Impressum. Die sind zwar keine religiös bewahnte Truppe, es gibt ja meist nur Krankenhäuser für Religiöse, denen der Glauben wichtiger ist, als echte Ärzte. Zwei Fachkliniken im Ruhrgebiet gelten als trauriges Beispiel, warum diese Kliniken auch nur dumm reagieren, wenn es um echte Heilung und Untersuchungen geht. Update5: 30. Juli 2017 Der Kassenarzt. Er sieht die Dollarzeichen namens Euro. Er hat ein EC-Kärtchen-PIN-Dings da stehen, weil ihm trotz SGB 135a auf dem neuesten Stand der Wissenschaft hat er zu sein oder eingerichtet zu sein, seine Leistung lieber Bares wert ist, als die regelmäßige Knete von der Kassenärztlichen Vereinigung. Er / sie ist doch ein Kassenarzt / Kassenärztin, heißt ja Kasse und die muß klingeln. Gehen Sie mal zum Arzt, also ich glaube, ich werde bald krank. Ich brauche am besten schon jetzt 'ne AU-Bescheinigung oder was Antibiotika oder so. Der Arzt guckt blöd, also jetzt sind Sie ja noch nicht krank. Das geht nicht, das zahlt "mir" die Kasse nicht. Jetzt sind Sie ja noch nicht krank. Tja, Pustekuchen. Laut Gesetz muß das Doktorchen Ihnen trotzdem helfen. Denn Krankheiten müssen verhütet werden. Damit ist nicht die Vorsorgeuntersuchung gemeint. Update6: 29. Juni 2018 Seuchengefahren ist oft allen egal. Egal ob MRSA, Vogelgrippe, SARS, Gefahren durch Tigermücken, Gammelfleisch und wie nach Jauche stinkende Nekrose. Die Stadt Düsseldorf und viele Medien wollen erst einmal vertuschen und Tausende von Toten riskieren. Völkermord - und dann verwechselt die Stadt samt zahlreicher Ärzte auch noch die Geschlossene Station einer Psychiatrie, die bekanntlich nur der Bundespflegesatzverordnung angehört, nicht dem Krankenhausentgeltgesetz, mit einer echten Quarantäne-Station. Behandelt wurde die wahre Erkrankung nicht je. Alles sei ja so schizophren, das Benehmen der Ärzte ist noch immer identisch, ach ja, die sind ja keine, sondern Völkermörder und Terroristen, auch angebliche Hausärzte und im Notfall dürfen ausländische Ärzte das das Volk nicht behandeln, die Ausländer galten als zu gefährlich. Update7: 08. Juli 2018 Die Scharlatane der Krankenhaus-Mafiosis machen weiter, auch sonst sind die Ärzte nicht wirklich je echt. Sie tun so, sind Heilbewahnte und oft Patientensüchtige. Sie sind eigentlich nicht je handlungsbefugt. Viele Krankenhäuser melden sich grundsätzlich gar nicht, egal ob man emailt und faxt oder sogar darin verunfallt. Keiner ruft einen Arzt und eigentlich ist das Personal ja sowieso nur zum Rauchen draußen da, dazu gehört auch das Evangelische Krankenhaus und die Schön Klinik, das "Heerdter" ex-Dominikus in Düseldorf-Heerdt. Das sollte laut Aussage einer anscheinend griechischen Krankenschwester ab Ende Juni 2018 so langsam schließen. Es ist nach wie vor von außen eine Bruchbude und innen drinnen hat auch so keiner Bock. Man tut ja lieber nur, wie im Fernsehen. Zwar wollen die keine Kameras haben, aber vielleicht würde das ja was helfen, aber ohne die Spackos von "Echte Fälle, echte Polizei". (entlaufene volldumme Freaks, die illegale Psychiatrien als deren Polizeiklinikum bezeichnen), sondern mal so richtig echt.

Nachricht in voller Länge


Gesundheit Hausbau - Wenn der Dämmschutz zum Dämpfschutz wird - Der SPIEGEL
Published : 13. Nov. 2015., 05:58:42 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1899
Print |
Kennen Sie das? Ein Nachbarhaus wird saniert. Die Häuser schräg gegenüber, die sind von der Beamten-Wohnung-Baugenossenschaft, wurden auch so saniert. Styropor als Außenwand. Bereits zur Sanierungsphase meckerte Conny Crämer von Achtung Intelligence und heute Morgen fiel ihr auf, da sind ja Analphabeten in der Baubehörde und im Baubüro tätig - und zwar deutschlandweit. Das Nachrichtenmagazin Der Spiegel wies 2014 auf die Lebensgefahr auch hin, kam aber nicht auf Analphabeten in Behörden und beim TÜV. Und dann flog auf, das ganze brachte schon mal beim Großbrand den Düsseldorfer Flughafen 1996 viele Menschen um und nun pappt das Zeugs fast überall an echten Häusern.
Nachricht in voller Länge


Update3 Euthanasie - wie in Nazi Deutschland in der BRD dank Maas & Wörner & 07051945
Published : 10. Nov. 2015., 04:49:17 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 3066
Print |
Da hat sich der Bundestag der Bundesrepublik Deutschland ein echtes faules Ei ins Nest gelegt. Der ambulant arbeitende Psychiater Dr. Moslener, Düsseldorf, hielt den Bundestag in einem Gutachten an das Amtsgericht Düsseldorf für eine Psychose. Der Bundestag sitzt bekanntlich im Gebäude namens Reichstag. Wer an die Echtheit des Bundestags glauben täte, sei psychotisch, realitätsfremd. Der Bundestag hat letzte Woche die Euthanasie im Rahmen eines Gesetzesentwurfs geplant. Der Arzt soll mit dem Patienten im Rahmen der Berufsfreiheit des Berufes namens Arzt Entscheidungsfreiheit haben, Patienten zu töten. Nun weiß Achtung Intelligence, dass die meisten Ärzte jedoch unwertes Leben sind, keine Ahnung vom neuesten Stand der Dinge namens medizinische High Tech, Homöopathie und Diagnosemittel haben, meist quacksalberische Analphabeten schon immer waren, grundsätzlich gerne die Gesetze brechen und sie gerne Gott in Weiß spielen. Und die Juden meckern noch nicht einmal, der Rest applaudiert. Somit hatte der Psychiater Recht, der Bundestag ist doch nur eine Reichsgrütze des Nazi Deutschlands vom Österreicher Adolf Hitler und Achtung Intelligence zitiert den völlig bewahnten Bundestag. Update1: 29. April 2016 Der kleine psychotische Heiko, sonst bekannt als Bundesjustizminister, der gerne alle hintergeht, aktuell mit seiner Schauspielerin Natalia Wörner (Lookalike von einer Psychotherapeutin) in der Presse, die eigentlich eher noch immer ihre Fernsehfilmrolle "Die Diplomatin" spielt, kaspert sich mit der Berliner Drogenbande wieder eines ab. Für den gibt es ja nur psychisch Kranke. Echte Verbrecher hat es nicht je gegeben. Ja und so läuft der Dandy dann auch herum. Wie aus einer Zeit von vor 90 Jahren. Ohne Heroin in der Schokolade kann er nicht leben. Gesundheit will er nicht wahrhaben, er will nur Drogen, und gerne international verschweigen, dass es echte Verbrecher und Terroristen in der BRD gibt. Er arschte ja auch den französischen Präsidenten in Bezug auf Bataclan an. Ganz schön terroristisch und so wirkt der Heiko doch nur wie ein Junkie aus der Irren-Offensive. Hauptsache Drogen, denn es sind immer alles nur Kranke. Die Natalia Wörner kann gerne ihr Engagement nun sein lassen. Der Heiko braucht die Lookalike-Frau. Update2: 03. Mai 2016 Eigentlich sind die beiden doch so herrlich langweilig. Der Dandy Heiko Maas, der anscheinend seinen Catwalk-Gang bei "Drama-Baby-Drama" gelernt hat, und diese Schauspielerin Natalia, Natalie, auf jeden Fall eine Schauspielerin, die so heißt wie der ehemalige NATO Chef Wörner. Die beiden sind eine lange eingetütete Affäre. Natürlich wurde schon so vor zig Jahren in 10 Js 262/06 darüber ausgesagt. Es gab weitere Aktenzeichen. Ja, die beiden stehen auf Psychiatrie und Holocaust-Verbrechen. Sie wirken so jüdisch-dumm. Kein Wunder, dass der Heiko die Psychiatrie so mag und jeden für psychisch krank hält. Update3: 07. Mai 2016 Heute 1945 hat die Wehrmacht des Deutschen Reichs bedingungslos kapituliert, lernt man in Schulbüchern. Darauf rotzte das Bundesverfassungsgericht mehrfach vor einigen Jahren schon und seien wir mal ehrlich, was hatten wir Deutschen mit dem Österreicher Adolf Hitler zu tun, der aus Braunau kam. Der war so echt rechtswidrig dann Herrscher im Deutschen Reich und Österreich war mit dem Deutschen Reich eingemeindet worden. Und die Juden mögen noch immer Psychiatrie samt Psychopharmaka, besonders die Hollywood-Juden wie der Spielberg.
Nachricht in voller Länge


Update2 Lebensgefahr in Düsseldorf Unterwegs in der U-Bahn Jobcenter und HBF - Gratis VRR
Published : 06. Nov. 2015., 09:31:47 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 2307
Print |
Conny Crämer von Achtung Intelligence macht als Allergikerin so Einiges mit. Da wird aus dem angedachten Allergiekram tatsächlich echtes Gift. Die behandelnde Ärztin im Dominikus Krankenhaus verstand bereits vor 3 Wochen nur Bahnhof, war so irritiert von den anhaftenden Gerüchten, dass sie alles durcheinander brachte. Die Feuerwehr sei für die medizinische Untersuchung zuständig. Da ging es nur um Brandzustände im Haus. Die Assistenzärztin tippte auf Speiseröhre, obwohl es um Lunge ging und ich fand heraus, es ging um die Steigleitungen und Versorungsschächte im Wohnhaus. Doch gestern auf dem Weg zum Jobcenter und Sozialgericht war das Chaos groß. Fast Original hier der Bericht an Arzt, Staatsanwaltschaften und Krankenhaus, denen irgendwie so alles scheißegal ist. Wer in Düsseldorf lebt, lebt gefährlich. Man merkt, auch Richter und Behörden samt Bundespolizei sind arg neurotoxisch hinüber. Man merkt, das DDR Gift gibt es noch immer überall. Brände in der U-Bahn sind irgendwie immer allen scheißegal. Ständig passieren Katastrophen in den Düsseldorfer U-Bahnschächten. Update1: 15. Dezember 2015 Holzwurmbefall in der U-Bahn. Sie ist noch nicht mal am Start diese furchtbare Wehrhahn-Linien-U-Bahn, die eh keiner haben wollte (Einsturzgefahr der überirdischen Häuser), da mampfen sich Holzwürmer durch die Holzschwellen der U-Bahn. Macht nix, war eh bekannt, wollte keiner je ermitteln. Ob der Holzbock schon gefunden worden ist? Update2: 30. Januar 2016 Kennen Sie das? Sie fahren gratis Straßenbahn und dann kommt ein Kontrolleur und schon sollen Sie bezahlen. Eigentlich müssen wir Fahrgäste antworten: Django zahlt nicht! Und in Düsseldorf ist die Rheinbahn eine AG und deshalb soll die BAFIN mal wieder ran, wieso die Rheinbahn so blöd ist und was das für Kontrolleure sind und wieso es oft so nach Psychedelika riecht und überhaupt, denn das Gesetz für den Öffentlichen Verkehr heißt: Bahnfahren ist gratis ! Bus auch! Denn Geiz ist geil!

Nachricht in voller Länge


Vatikan verbietet Gottesdienst am Sonntag
Published : 06. Nov. 2015., 08:59:23 | Author : Conny Cr?mer | Unrated
Leserzahl : 1043
Print |
Wer den Vatikan live erleben will, folgt dem Italo-Kleinstaat auf Twitter. Dort twittert das Personal für den Papst Franziskus, der in Wahrheit aber Jorge heißt. Sein Team twitterte bereits im Oktober 2015, was zum Sonntag. Achtung Intelligence veröffentlicht den Tweet. Denn am Sonntag gehört der Papi mir.
Nachricht in voller Länge


Update7 Katholisches Hilfswerk missio - terroristisch & RAF & Caritas & Peggy Knobloch & NSU
Published : 31. Oct. 2015., 07:31:32 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 4404
Print |
Seit mehr als zehn Jahren gilt das Katholische Hilfswerk Missio als Menschenhändler und Kinderhändler. Deren Aktionsbündnis namens Rote Hand galt ebenso als unseriös. In Wahrheit ist dem katholischen Schänderverein auch Attentate auf Freunde scheißegal, so lange der Trupp in seinem eigenen ADHS-Wahn meint, Menschen zu erretten im totalen Errettungswahn. Blöd, man kannte sich mal - vor 30 Jahren. Attentate auf investigative Presse war aber dem katholischen Pressehanserl egal. Stattdessen wohnt der russische Geheimdienst bei mir hier nebenan und der Katholische Hanserl ist mit einer Russin aus einem geheimen Stadtteil aus Tomsk verheiratet. Ja, ich war sogar zur Hochzeit vor fast 30 Jahren eingeladen. Danach flog die Mannschaft langsam auf. Update1: 01. November 2015 Identitätsklau? Das Missio katholische Hilfswerk, das für Christen weltweit Paten sucht, spielt sonst anscheinend Mafia Pate. Die Missio Leute sind in Aachen aber nur ein eingetragener Verein, also so was wie kleine Turnvereine oder Gartenlaubenvereine. Nun gibt es aber noch ein Missio, sieht so aus wie die Aachener, sind es aber nicht. Die sind die König Ludwig Truppe, Bayern. Bayerische Staatskirche und darüber wurde auch mal ein Generalstaatsanwalt verwechselt und eine Arbeitskollegin. Na - klar ist, diese Christen waren früher immer was deppert. Die guckten immer gerne zu viel ins Fäßchen und brauten ihr eigenes Bier. Das bayerische Missio ist nur für Bayern zuständig. Der Trupp in Aachen heißt zwar genauso, aber die haben sogar historisch nichts je miteinander zu tun. Update2: 04. November 2015 Eine frühere deutsche Russischlehrerin des Luisen-Gymnasium half dem Missio-Mann aus Aachen. Die war jedoch die ehemalige Russischlehrerin einer deutschen Gymnasiasten und bei Attentaten und Haßverbrechen wurden alle Schüler einer Schulabschlußfahrt in die Sowjetunion, 1983, über 20 Jahre später erwähnt. Der Schule war alles egal. Den Behörden auch. Die sind religiös Bewahnte, Polizei und Staatsanwaltschaften. Update3: 29. Dezember 2015 Verheiratet mit einer Russin aus einem Sperrgebiet aus Sibirien in Aachen lebend. Attentate waren der Bande immer egal. Eigentlich wäre der Missio Mann, der zum Ficker mutierte, lieber Popstar geworden. Das hat mit seiner Band nicht geklappt. Deshalb fickt er dann andere so durch die Gegend und freut sich, wenn sich Freundinnen den "goldenen Schuß" setzen lassen. So was arbeitet bei der katholischen Kirche und der Bischof von Rom, das ist der Papst, bekommt bald in der Analphabeten-Stadt Aachen einen Shit-Preis. Und was hat das mit dem Holtzbrinck-Verlag und dem angeblich superreichen Russen Chodorkowski zu tun? Der Russe sieht ja fast wie ein Bruder vom Politiker Volker Beck und meinem ehemaligen Klassenkameraden vom Luisen-Gymnasium aus. Überhaupt könnte man denken, diese sibirische verbotene Stadt, Tomsk, ein anscheinend geheimes Stadtteil betraf es, ist nur eine Super-Blödi-Stasi-Forschungs-Ekelstadt. Und die NSU hängt auch mit drin. Update4: 08. März 2016 Eigentlich durfte er ja nicht heiraten. Denn er wollte ja unbedingt dem katholischen Hilfsverein Missio in Aachen treu bleiben. Doch der PR-Mann heiratete, machte etliche Spendenreisen mit Stars für den RTL Spendenmarathon, aber eigentlich war er immer nur ein Maulwurf. Was das wohl für ein Drogenzeugs war, als er vor 30 Jahren in einer Band Musiker war? Update5: 19. März 2016 Peinlich, Zwangshochzeit ist schon immer verboten gewesen, doch trotzdem fand diese in Aachen statt und dann gab es noch unterschiedliche Trauzeugen oder doch nicht? Und irgendwie hing alles später noch mit Bamberg, der verschwundenen Peggy Knobloch und dem Vergewaltigungsfall Ulvi Kulac zusammen und dem damaligen noch existenten Aktienindex NEMAX. Update6: 18. Oktober 2016 Im Fall NSU werden Sex-Akten gereicht. Ungeklärte Todesfälle. Kinder waren Opfer. Geht es um Sexverbrechen schlimmer als im Fall Ulvi Kulac? Auch berichtet die Presse aktuell, Attentate wegen Peggy Knobloch habe es wegen des Islam gegeben. Kopftuchverbrechen. Stierische Täter gingen auf Opfer los. Doch so etwas gab es auch in Düsseldorf und dem katholischen Hilfsverein missio war auch alles egal. Die türkt sich auch einen ab, die Chefetage in Aachen. Update7: 10. Januar 2018 Hängen NSU Verfilmungen von Warner Brothers und Attentate auf Schüler in Düsseldorf zusammen? Werden in Wahrheit ganz andere Verbrechen vertuscht? Geht es um die Hamburger Terrorzellen oder allgemein um Stars in ihrem Terrorwahn. Erst kürzlich brachten Chinesen eine Militärpuppe auf den Markt, die ein wenig aussah wie Til Schweiger. Geht es in dem Fatih Akin Film "Aus dem Nichts" (mit Diane Krüger) - basierend auf NSU-Verbrechen - in Wahrheit um Vertuschung von verschiedenster anderer echter Verbrechen und Irreführung. Bereits seit 2004 gab es Verwechselungen mit der NSA, Türken, Kurden, Erdogan Atalay (Alarm für Cobra 11), Recep Tayyip Erdogan, echte Arznei Rezepte und Ahmet Davutoglu. Der ist auch ein Türke wie der Erdogan, der Präsident der Türkei ist. Davutoglu wurde in dem türkischen Taskent geboren, das von anderen mit dem usbekischen Taschkent verwechselt worden war. Es ging um Scripted Reality von NSU, Kunstakademie Düsseldorf Verbrechen, Bundeswehr KSK, Künstlersozialkasse, Kunstklau und Versicherungsbetrug und Terrorismus wegen Analphabetismus und Verwechselungen. Es ging sogar im September 2004 um den Taksim Platz. In Wahrheit ging es um den Taxiplatz an der Uniklinik Moorenstraße, Düsseldorf.
Nachricht in voller Länge


Update1 Gauck - Der Bundespräsident der gar keiner in echt ist
Published : 29. Oct. 2015., 15:15:08 | Author : Conny Cr?mer | Unrated
Leserzahl : 1235
Print |
Eigentlich könnte man meinen, der angeblich echte Bundespräsident Gauck stamme aus der Anarcho-Bande der 68er, hat nichts Anderes geraucht als Cannabis, soff sich mit Schily und Ströbele durch die Gegend, hinterging schon immer den Verfassungsschutz und labert nur Müll. Der gondelt durch die Gegend, aber will nicht so was sein wie ein Präsident Putin oder ein Barack Obama. Der will nur so ein Schönredner sein und sonst andere vorschicken. Eine echte Dienstwohnung wollte er auch nicht in echt in Wahrheit haben. Klar, was soll der Westen mit einer Ossie-Kommune und so wuselte Conny Crämer durch die Webseiten des Bundespräsidialamts und denkt der Ossie ist keinen Steuerpfifferling wert und all das nur, weil sein Vorgänger lieber SAT1-TV-Movie Star sein wollte, weil seine Frau keinen Bock auf den Job hatte. Der Präsidentenjob war ihr zu anstrengend, also dichteten sich die BILD samt SAT1 einen Telenovela Schmuh zusammen, dass der faule Vorgänge Wulff schnell weglaufen konnte. Dann kam die Ossie-Kommune. Update1: 30. Oktober 2015 Aus der weiteren Ossie-Kommune kommt der Hamburger Fischkopp Angela Merkel, die eigentlich mit einem Typen namens Sauer verheiratet ist, aber der Ex hieß nun mal Merkel. Sie hieß auch mal Kasner oder wie auch immer. Die Bundeswehr möge doch mal bitte ihren wahren Namen mal veröffentlichen. Merkel spielt Kanzlerin, war wegen Absprachen verfassungsrechtlich nicht je gewählt in Wahrheit und nimmt dem faulen Gauck den Job weg. Der hat ja keine Lust mit anderen Staatspräsidenten über echte Hard Topics zu reden, sondern er spielt lieber Chef der internationalen IHKs und Wirtschaftsminister und steht auf Schönrederei im Ausland. Man merkt, die waren nicht je in der echten Schule, kein Verfassungsrecht gelernt, nicht je Geschi gelernt, nichts je über Politik gelernt, bis aufs gemeinsame Saufen mit den Grünen, Sachkunde auch nicht und über Hitler auch nicht. Und so schwänzen diese Schläfer auch in echt ihren wahren Job. Die anderen Politiker übrigens auch.
Nachricht in voller Länge


Der ultimative Kommentar zu Spectre James Bond 007 & Realität
Published : 29. Oct. 2015., 07:48:22 | Author : Conny Cr?mer | Unrated
Leserzahl : 980
Print |
Hier der Düsseldorfer Senf zum neuen James Bond Film 007 und was der mit Robbie Williams und der echten Queen zu tun hat.
Nachricht in voller Länge


Update10 Düsseldorf : Wenn Personen meinen Arzt zu sein - Lebensgefahr bei Pluszahnärzte in Düsseldorf und anderen Zahnärzten ? - keine Antwort von Gerichten oder Behörden
Published : 28. Oct. 2015., 15:06:31 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 3266
Print |

Natürlich ist ein Arzt immer ein Arzt. Aber seit Gert Postel weiß man, sogar Postboten geben sich als Facharzt der Psychiatrie aus und fliegen nur zufällig auf. In Paderborn gab sich ein Pfleger als Arzt aus. Manchmal sind sogar Ärzte irgendwie Ärzte oder doch nicht. Manche Zahnärzte sind so irgendwie gut, wenn es um die Abrechnung und Korrektur wegen Unfall geht und neue Berechnung über die gesetzliche Unfallversicherung, wird die Ärztebande stumm und sogar der Terminwunsch zur Behandlung wird ignoriert. Dann flog auf, der Arzt ist vielleicht doch kein Arzt. Update1: 29. Oktober 2015 Wenn der Arzt gerne lange Arzt sein will und deswegen gar nicht erst heilen und Krankheiten verhüten will, aber er laut Bundeszahnärztekammer handeln muss, aber es rotzfrech nicht tut und andere Fachärzte nicht helfen. Update2 02. November 2015 Leserbrief Update3: 26. November 2015 Karies ist eigentlich eine Infektionskrankheit. Das weiß jeder Zahnarzt, sagt es aber oft nicht. Mütter wissen das, weil sie nun mal keinen Löffel mit dem Kind teilen dürfen. Aber auch Tetanus ist ein riesigen Problem. Das ist zwar seit Jahren bekannt, aber sogar die nicht mehr zugelassenen Pluszahnärzte (Impressum) weisen auf das Tetanus-Problem und Zahnarztbehandlungen hin. Die meisten anderen Ärzte sagen das aber nicht und quacksalbern dann auch mal mit der Volkskrankheit "Rücken". Update4: 27. Januar 2016 Die Faker-Mannschaft der Pluszahnärzte scheint in große Skandale verwickelt zu sein. Es ging dabei um medizinische Experimente - und irgendwie melden, tun die sich auch nicht. Anscheinend waren die riesigen Zähne im Eingangsbereich, wie die von Riesenmenschen, ein Hinweis, dass bei den Pluszahnärzten in der Graf-Adolf-Straße in Düsseldorf nur Faker arbeiten, die dank Video-Turtorials den Job gelernt haben. Update5: 12. August 2017 Manche Dinge wirken so lange her, ich weiß auch nicht, ob ich all mein Geld schon zurück bekommen habe. Ich habe es vergessen, also noch einmal Gütetermin-Antrag beim Amtsgericht Düsseldorf eingereicht, Kopie an die Zahnärzte auch schon mal vorab gemailt. Die SGB VII Berufsgenossenschaften meldeten sich auch nicht. Immerhin da weiß ich auch noch, dass plötzlich Patienten dort die Sachbearbeiter waren und umgekehrt. Personaltausch, es ging auch um mal um Attentate von Scripted Reality und RTLII, Frauentausch und mehr. Update6: 19. September 2017 Keine Antwort erhalten oder die Post war geklaut worden, das passiert in dem Haus ja sowieso jeden Tag inklusive Postverbrennung. So riecht es jedenfalls. Also wieder alles eingereicht, denn nun geht es um Schmerzensgeld und Schadensersatz. Denn wer kein Arzt ist, darf auch nichts berechnen. Update7: 30. Oktober 2017 So wirklich direkt meldeten sich die angeblichen echten Ärzte der Pluszahnärzte nicht. Die gibt es nämlich nicht wirklich, die tun nur so als ob. Deren Konstrukt heißt eigentlich oral venture. Und die betreiben ein Scheinselbständigkeitskonstrukt - so wie früher Tische an Kellner vermietet worden waren. Es handelt sich aber bei den Zahnärzten um Stuhlvermietung mit getürkter Partnerschaft.Update8: 13. Februar 2018 Weder das Amtsgericht Düsseldorf meldete sich, noch die Pluszahnärzte. Also sind beide illegal. Sie tun auf chic und toll, tolle Poster - die Pluszahnärzte und waren nichts je. Heilbehandlung zu teuer, also wird nichts gemacht, aber es wurde kein Heilkostenplan erstellt. Wer SGB2 bezieht, hat jedoch alles gratis, die Härtefallregelung greift dann. Doch das will keiner wahrhaben, die Pluszahnärzte meldeten sich nicht je, also sind die doch nur ein "Gert Postel"-Club. Personen geben sich als Arzt aus, waren aber nichts je. Viele andere Ärzte melden sich auch nicht je, sie sind gerne Mimosen, eifersüchtige Leberwürste, ob die schlechte Leberwerte alle haben - verwechseln die alle den GOT mit Gott in Weiß? Oder sind die voller Parasiten, Läuse im Körper und haben Räude? Hier die Härtefallregelung, die es noch immer in Deutschland gibt. Hast Du kein Geld, steht Dir die beste Behandlung nun mal gratis zu und laut SGB V 135a Absatz 1 muß sowieso alles dem neuesten Stand der Wissenschaft entsprechen, sonst ist der Arzt nicht zulassungsfähig und kann haftbar gemacht werden. Auch die Uniklinik meldet sich nicht. Laut deren Webseite können die das Gewünschte machen, reagieren aber nicht und die Zahnärztekammer meldet sich gar nicht. Überall nur Scharlatane und die große Presse muckt nicht auf, sondern kaspert sich anscheinend mit Scheinpersonen und Stars einen ab. Meiden Sie die Zahnersatz-Doktoren, echte Zahnärzte können alles reparieren, mit den Stammzellen des Patienten. Sie hacken sich doch auch nicht den Finger ab, wenn der angeknackst ist. Update9: 17. März 2018 Ein Dr. ohne Titelbezeichnung macht sich echt strafbar, aber Behörden und Gerichte, samt Patienten lassen sich gerne anarschen. Sie sind gerne unmündige Bürger. Sie brauchen immer einen Vorkauer. Der Zahnarzt im Nachbarhaus hat ein illegales Zahnarztschild, meine Kritzel-Beschriftung wurde entfernt, er hat ein Groupie, das ihn anhimmelt, die Story mit seinem Groupie, das jüdische Psychiater geil findet, weil die die Existenz von ISIS und Al Qaeda dementieren. Das Groupie ist also eine Al Qaeda Schlampe. Und überhaupt darf ein Zahnarzt überhaupt Lachgas zur Sedierung einsetzen, wenn kein Facharzt für Anästhesie dabei ist? Der Mann war oft Attentatsopfer. Natürlich geht im das am Arsch vorbei, eine Version war ja mal interessiert, aber Ärzte sind gerne eingeschnappte Mimosen. Dumme Diven ohne Grund. Denn können tun die Nichts, falsches Schild, eigentlich Öffentlicher Dienst, Ärzte sind für die Allgemeinheit da, aber mal wieder nichts wahrhaben wollen. Tja, mit Lachgas ist alles möglich. Hier die neuen Schreiben an die Behörden, die stinken sich ja auch gerne so durch. Die erlauben noch immer Ekelraucher vor den Gebäuden, Stinkekaffee-Alarm mit Dünnschiß-Faktor und seuchen und siechen sich so einen ab. Da wird man wahnhaft mit der Wiederkäuer-Struktur im Hirn. Update10: 26. Mai 2018 Nach wie vor haben die Pluszahnärzte keine echte Zulassung im Impressum. Sie unterstehen weder der Kassenzahnärztlichen Vereinigung, noch einer Zahnärztekammer, auch nicht einer Gesundheitsbehörde. Sie machen Zahnbehandlung kostenpflichtig, die Pfuscher-Zahnärzte, und das obwohl alles gratis sein müßte. Nur Zahnersatz kostet extra, Füllungen & Co und Bazillenstatus nicht je, besonders nach Unfall und mit SGB VII Aktenzeichen nicht. Doch keiner meldete sich, auch nicht nach Überfall auf die Patientin, auch die Unikliniken nicht und andere auch nicht. Zahnärzte sind also gewerbliche Drückerkolonnen in Düsseldorf und den Behörden ist das scheißegal.

Nachricht in voller Länge


Total Banane : Hogesa - Hooligans gegen Salafisten bekommen Ärger von Deutschen
Published : 26. Oct. 2015., 04:30:21 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1113
Print |
Ja mei, hätte man das gewußt, dass die Domstadt eine Salafistenstadt geworden ist,ja dann hätte man sofort gewußt, wieso die Oberbürgermeisterin Reker Opfer eines Attentats geworden ist. Nun ja, in Leverkusen sind einige ProNRW Leute auch anti-Deutsch. Das ist so wie NSU-falsch herum im Kölle Alaaf Land, wie eine umgedrehte Pharmamafiabande auf Rinderwahn. Muss der vorsitzende Richter Götzl, Chef des NSU Verfahrens in München nun in Köln ermitteln lassen? Irgendwie sehen einige NSU-Männer auf Fotos aus wie abgemagerte Juden aus einem KZ. Die stänkerten in der DDR gegen Juden und in der BRD gegen Türken.
Nachricht in voller Länge


GKV Barmer weder für Beamten noch SGB2 da und nur ein Privatverein
Published : 25. Oct. 2015., 12:48:04 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1296
Print |
Achtung Intelligence hat es bereits mehrfach berichtet. Gesetzliche Krankenversicherung gibt es nicht. Sie alle brechen nämlich die Gesetze und die Barmer erfand dazu ein eigenes Clübchen, das im Widerspruchausschuss aus Ferne ohne Arzt zu sein, über Leben und Tod entscheidet, ohne körperliche Untersuchung. Denn grundsätzlich müsse die Barmer immer alles vorher erlauben. Beamte dürfen bei dem Vereinsclub nicht mit machen und die Arbeitsagentur hatte den Schmuh der Solidargemeinschaft namens Gesetzliche Krankenversicherung sowieso verboten. Da darf so niemand versichert werden, auch keine SGB II Bezieher. Und überhaupt kann die Barmer eigentlich nicht je zwischen ihren Pflichtaufgaben, Berufsgenossenschaften und Unfallversicherungen unterscheiden. Man spielt Krankenkasse. Eine Solidargemeinschaft. Link-Ergänzung: 25. Dezember 2015
Nachricht in voller Länge


Immer mehr Ärzte halten das Innere für eine psychische Erkrankung
Published : 20. Oct. 2015., 06:53:07 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1670
Print |
Man geht zum Arzt, ins Krankenhaus oder in ein BG-Klinikum. Es ist erstaunlich, immer mehr Ärzte verwechseln die Innere (Abteilung) mit einer psychischen Erkrankung, an dem der Patient leidet. Dabei flog auf, dass Psychokliniken keinerlei Kassenzulassung haben.
Nachricht in voller Länge


Update14 GKV IKK BIG & wo ist das BKA & LSG NRW & 3Wochen-Frist & Tariflohn
Published : 14. Oct. 2015., 07:13:20 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 5630
Print |

Es ist schon bedenklich. Wenn Conny Crämer von Achtung Intelligence durch die Sicherheitsschleuse geht und den Stinkekaffee der Cafeteria des Gerichts riecht, ist die Flitzekacke nah. So war dann auch der gesamte Termin. Eine hysterische Richterin, die es nicht mag, wenn man sich auf das Sozialgesetzbuch oder auf das Bundessozialgericht bezieht. Wer immer die anscheinend Entflohene war, ist unbekannt. Sie nannte sich Faßbender-Boehm. Update1: 22. Oktober 2015 Ein langer Leserbrief und übrigens, die vorsitzende Richterin sieht laut einer Grafik ähnlich aus wie eine Rubel-Chefin im Kreml. Die BIG meutert noch immer. Update2: 25. November 2015 Nach viel Gezeter gab die vorsitzende Richterin der Klägerin ja Recht. Aber die IKK BIG Direkt gesund meldete sich trotz deren eigener Zusage im Gerichtstermin erst einmal gar nicht und pupste dann in zwei Bescheiden sowohl das Sozialgericht als auch die Klägerin an. Die GKV hielt sich an nichts und brach alle Gesetze und die Barmer GEK verkackte gleich mit. Das ist insofern dramatisch, weil das Sozialgericht Düsseldorf in demselben Stinkekaffeegericht ist, wie das Arbeitsgericht Düsseldorf. Es ging im Verfahren um Gehalt, Mißachtung des Bundessozialgerichts und danach ging es ab zur Notfallabteilung ins Krankenhaus. War es doch ein Anschlag auf die Richterin und die Klägerin? Dann flog auch wieder auf, die BIG darf es gar nicht geben. Update3: 02. Dezember 2015 So - kann eine eigentlich nicht existente GKV antworten? Sie ist die IKK der Leistungsträger namens Hörgeräteakustiker. Offiziell dürfen diese per SGBV nun mal keine eigene IKK gründen. Sie sind illegal. Genauso führte sich der Rechtsanwalt Torsten Schnur, er ist ein Ossie, im Rahmen der Gerichtssache, auf. Okay, ein typischer Rechtsverdreher ist er. Hauptsache stänkern und das Gegenteil vom Gesetz machen. Dafür ist die Anwaltsmafia bekannt. Über die lachten wir Schüler schon im Gymnasium. "Na willste Rechtsverdreher werden wie Dein Papa". Leider kann der Anwalt noch nicht einmal rechtswirksam unterschreiben. Analphabet. Update4: 26. Dezember 2015 Die IKK Big Direkt schiebt noch immer eine ruhige Kugel. Trotz Aufforderung durch eine vorsitzende Richterin im Sozialgericht Düsseldorf rechtsbehelfsfähige Bescheide zu erstellen, antwortet die IKK Big Direkt seit der Rüge auf die rechtswidrigen Bescheide nicht mehr. Eigentlich gibt es die IKK sowieso nicht für Personen, die nichts mit der Berufsinnung zu tun haben. Auch nicht, wenn das Ding namens IKK Bundesinnungskrankenkasse Direkt Gesund, die angebliche erste Direktkrankenkasse ist, die meint eine GKV sein zu dürfen. Denn der TÜV habe sogar eine Top-Note erteilt. Doch der steht ja auch gerade auf dem Prüfstand. TÜV und Dekra. Ja, die spielen Miefprüf bei Gesetzlichen Krankenversicherungen. Bei der Dekra lernt man den Job innerhalb vier Wochen anstatt in drei Jahren. Darüber flog auf, dass es die Ersatzkassen auch nicht gibt. Update5: 19. April 2016 Wo ist er hin - der Prozessbevollmächtigter der IKK Big Direkt gesund? Große Sprüche und Zusagen hatte er in der sachlichen Erörterung geklopft. Doch dann meldete er sich nicht je wieder. Hoppla, und das Sozialgericht meldete sich auch nicht mehr. Der Deal lautete, nur bei Zusage, sonst ist der Deal nicht statthaft. Update6: 24. April 2016 Pfutschikato, weg ist er. Die IKK BIG mit dem DDR Prozessbevollmächtigten meldete sich trotz Zusage im Gütetermin im Sozialgericht Düsseldorf nicht mehr. Wiederholungstäteralarm und fehlendes Psch Psch. Update7: 20. August 2016 Eine Behörde wollte die IKK Big Direkt gesund nicht sein. Die Innungskrankenkasse für Hörgeräteakustiker, die eigentlich noch nicht einmal als Leistungserbringer (Hörgeräte) eine eigene Innungskrankenkasse gründen durfte. Aber das Dinges gibt es. Eigentlich auch nicht wirklich. Sie bricht Gesetze und Grundsatzurteile des BFH, BSG, BAG und BGH und BFH. Das Dinges ist meist nur ein fremder Telefonauftragsdienst und fremde Email-Annahme-Stelle. Gefunden wurde die Ausschreibung für Call Center Babe Firmen. Sozialdaten sind mal wieder in Gefahr. Update8: 22. August 2016 Unermüdlich geht es weiter mit der Suche nach einer legalen Krankenkasse. Die Satzung de IKK Big direkt gesund ist wie ein Sportverein. "Der Vorstand wird entlastet". Das Dinges muß laut Gesetz eine Behörde sein. Die Satzung ist noch nicht einmal komplett dem Gesetz entsprechend. Aber die IKK Big direkt gesund meint eine Gesetzliche Krankenversicherung zu sein. Update9: 24. August 2016 Das Ministerium für Arbeit Integration und Soziales des Landes NRW soll nun ermitteln. Eigentlich war es dran wegen der fantasievollen gesetzlichen Rentenversicherung. Da aber die IKK Big Direkt das Call Center Vitaphone Mannheim ist und dem Bundeskartellamt untersteht, mußte die Amtshilfe und Aufsicht erweitert werden. Update10: 13.September 2016 Das Drama mit der IKK Big geht weiter. Denn die GKV verstößt auch gegen Urteile des Bundessozialgerichts, das mal über die Existenz von gesetzlichen Krankenkassen entschieden hatte. Unklar ist, ob der Prozessbevollmächtigte überhaupt noch lebt. Da das Sozialgericht kein Recht sprechen darf, ist nun das Landessozialgericht dran. Dem wurde die Misere erst einmal vorgeheult und das zuständige Landesministerium informiert. Update11: 06. Oktober 2016 Deine Krankenkasse, das unbekannte Wesen. Mal laut SGB V § 1 eine Solidargemeinschaft, verrückte Polen in Deutschland, dann einige §§ weiter in der 4 eine Körperschaft. Laut 87 GG Absatz 2 eine Bundeslandbehörde oder direkt eine Bundeshörde, also BMAS und die Nahles als Chefin oder die jeweiligen Landesministerium für Soziales. Die IKK Big direkt sagte im letzten Jahr in Düsseldorf alles zu, war ein Gütetermin, doch wie Andere verreckte derjenige dann an Amnesie. Wortbruch - nun liegt alles in Essen und zwei merkwürdige Stellenangebote waren auch gefunden und der Dachverband der BKK ist doof. Der äußerte sich auch nicht. Denn eine IKK darf die Big nicht sein, sondern eine BKK. Ob da einer je eine echte Ausbildung in Deutschland hatte? Update12: 19. Oktober 2016 Greift das Bundeskriminalamt ein? Eine Kanzlei twitterte, dass das Landgericht Frankfurt Wirtschaftskriminelle jagt. Noch ein Grund, das dem Landessozialgericht NRW um die Ohren zu hauen und hier schnell wichtige Schriftsätze zu veröffentlichen. Update13: 10. November 2016 Die Bundesinnungskrankenkasse BIG direkt gesund entpuppte sich als illegale DDR-Krankenkasse, die gar keine Mitglieder aus der wahren BRD (alte Bundesländer) aufnehmen darf. Der Prozessbevollmächtigte kam zwar historisch aus der DDR, gab der West-Versicherten Recht, aber verschwand. Auch fehlende Krankenkassenbeiträge und Rentenversicherungsbeiträge, die nicht je vom Arbeitgeber bezahlt worden waren, war bisher allen scheißegal, nur der Pflichtversicherten nicht. Nun wurden Krankenkassen aus dem örtlichen Umfeld des Arbeitgebers um Hilfe gebeten. Update14: 28. November 2016 Die Drei-Wochen-Frist besagt, antwortet der Leistungsträger, bzw. GKV, nach einem Antrag nicht, dann eine Frist von drei Wochen setzen, antwortet die GKV nicht, gilt der Antrag als genehmigt. Aber wer zahlt denn nun das Gehalt? Der Holtzbrinck Verlag schuldet bekanntlich noch viel Gehalt und andere auch.

Nachricht in voller Länge


Ultimative Kurzkritik zu The Taste - SAT1
Published : 10. Oct. 2015., 10:27:38 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1071
Print |
Hier gibt es die ultimative Kurzkritik zur Löffelchen-Sendung "The Taste".
Nachricht in voller Länge


Deutschland ist auf dem dummen Niveau der DDR : Umwelt & Natur
Published : 10. Oct. 2015., 08:02:31 | Author : Conny Cr?mer | Unrated
Leserzahl : 1370
Print |
Deutschland kann es eigentlich. Die internationalen Fachmessen für Entsorgungstechnik und Recycling machte Deutschland zu einem wichtigen Standort. Doch das Bundesministerium für Bildung und Forschung unter der Ägide der Dunkeldeutschen (dummer Ossie) Professorin Wanka macht Deutschland den technologischen Garaus. Das Ministerium veröffentlicht ein Plakat wie Plastik in unsere Meere kommt. Doch solch ein Poster stammt technologisch noch vor 1975. Sogar die Grünen, die heutzutage nur noch Cannabis im Kopf haben, versagen komplett.
Nachricht in voller Länge


Update3 Bundessozialgericht SGB2 Mehr Wohnfläche & höhere Mieten - Jobcenter Handbuch
Published : 09. Oct. 2015., 14:04:07 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 2864
Print |
Leistungsempfänger kennen das. Sie rennen zum Jobcenter, füllen die KdU aus, geben Mietvertrag ab, Daten und Zahlen über Miete und Nebenkosten. Angeblich darf ein SGB2-Bezieher nur maximal in einer 50 qm Wohnung wohnen zum SGB2 Sozialtarif. Doch das geht so nicht, entschied das Bundessozialgericht bereits vor einigen Jahren. Was angemessen ist, wurde vom Bundessozialgericht erklärt und das hob das NRW Wohnraumgesetz zum Bundesrecht. 50 qm für Singles sind nämlich falsch. Diese Angabe gilt nur für Wohnzimmer und Schlafzimmer. Küche ist mit 15 qm extra und Arbeitszimmer und Bad und Diele auch. Ein Rechtsanwalt sammelte die wichtigsten Urteile des Bundessozialgerichts und Achtung Intelligence veröffentlicht in Auszügen daraus. Update1: 14. März 2016 Das Urteil des Bundessozialgericht ist schon was älter, aber ein Grundsatzurteil ist es. Nur der Mietspiegel der Stadt, auch genannt Mietrichtwerttabelle ist zuständig für die Grenzwerte für SGB2 Bezieher. Die Werte der Städte für das Jobcenter haben keinerlei juristischen Bestand, denn die Mieten bezogen sich nur auf den sogenannten öffentlichen Wohnungsbestand, also auf die Wohnungen, für die ein WBS, ein Wohnberechtigungsschein gilt. Der gilt nur für öffentlich finanzierte Wohnungen, aber nicht für normale Wohnhäuser, die in privater Hand sind. Auch der Hausrat darf kein Schund sein. Das Jobcenter betrügt jedoch oft Leistungsbezieher mit gebrauchter Ware, anstatt Ware, die lange halten kann, die man lange gebrauchen kann. Dabei kooperieren Jobcenter oft mit religiösen Einrichtungen wie die katholische Caritas. Die Caritas verkauft jedoch Spenden wie Möbel etc. weiter. Diese Art der Wettbewerbsverzerrung und Flohmarktware, die oft teuer an Leistungsbezieher verkauft wird, ist jedoch verboten worden von anderen Gerichten, aber seit Jahrzehnten gaukeln die Kirchen und religiösen Einrichtungen Vielen vor, sie seien Sozialträger. Das waren die aber nicht je. Update2: 19. April 2016 Kennen Sie das? Das Jobcenter speist eine Person mit nur 50 Quadratmeter pro Wohnung und Single ab. Pustekuchen, urteilte das Bundessozialgericht. Es ist nämlich 50 qm plus 15 qm Arbeitsküche und Nebenräume, wie Bad, Abstellkammer. Wer von zu Hause arbeitet, bekommt noch mehr und der Mietspiegel zählt auch, nicht Daten von der Stadt, sondern der Durchschnitt einer Stadt, Stadtteile, Alter des Hauses, Innenausstattung etc. . Das Geknausere der Jobcenter und der angeblichen städtischen Kommunalträger hat keine Rechtskraft. Das Bundessozialgericht erhob ein NRW-Wohnungsgesetz zum Bundesrecht. Achtung Intelligence zitiert dabei die Caritas und das NRW Gesetz. Update3: 07. November 2016 Im Handbuch zahlreicher Jobcenter und auch vom Land NRW steht es geschrieben. Der größere Wohnraum steht allen zu. Dabei verhaspelten sich einige und meinten, nur das Land NRW samt NRW Richter dürften entscheiden. Das ist natürlich falsch. Denn das Bundessozialgericht hatte bereits entschieden, dass das NRW Gesetz als Bundesrecht gilt. SGB2 ist sowieso Bundesrecht und die Wohngelder und Miete gelten als Bundesrecht der Sozialgerichtsbarkeit. Die Städte wie Düsseldorf fantasieren oft, es sei eine Verwaltungssache, also Verwaltungsgerichtsbarkeit. Analphabetismus flog auf und anscheinend ist das Personal ein illegaler Aussiedler, die im Jobcenter: Personal spielen. Terroristen-Alarm im Jobcenter. Das Personal ist der Verbrecher.
Nachricht in voller Länge


Update5 Polizei Koeln in SAT1 Auf Streife: Ritalin ist Speed & Behoerde will Cannabis legalisieren - bringt den Tod und ist gegen Voelkerrecht
Published : 04. Oct. 2015., 08:49:41 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 9682
Print |
Jeden Tag rast die Kölner Polizei in der Scripted Reality Sendung "Auf Streife" Verbrechern hinterher. Die unzähligen Episoden werden stundenlang jeden Tag auf SAT1 gesendet. Gestern wiesen die echten Polizisten darauf hin, dass Ritalin in Wahrheit die illegale Droge Speed ist. Update1: 09. Oktober 2015 Eigentlich gibt es Ritalin für Kiddies doch nur weil die Eltern samt Lehrer auf dem Niveau von Dutroux sein wollten. Psychiater machen gerne mit bei dem Psychopharmaka-Kinderfickerclub und der Rest der Erwachsenen ist sauer, weil die Kinder nun mal keine Biersäufer sind. Update2: 04. November 2015 Psychiater und die Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN) warnen eindringlich vor Crystal Meth, doch das ist eigentlich fast dasselbe wie Ritalin. Das ist angeblich ein echtes Medikament, das Psychiater den Crystal Meth Junkies gerne rezeptieren. Ärzte - die neuen Drogendealer bezahlt von den GKVs, die wie AOK und Ersatzkassen eine gewerbliche Umsatzsteuer-ID haben. Update3: 12. November 2015< Die WELT schrieb einen Artikel. Medizinische Weltneuigkeiten über die Blut-Hirn-Schranke, die sich zum ersten Mal durchbrechen ließ. Haha, was immer das für ein Pförtner ist, Neuro-Intoxikation gab es schon immer, aber das weiß die Welt nicht, ob das an Crystal Meth liegt? Das schädigt den lahmen Pförtner und ist neurotoxisch. Drogenrausch, Hirnvergiftung, den heutzutage die Toxikologen als Psychose - was Realitätsfremdes bezeichnen. Denn da gibt es doch diesen Pförtner mit der Schranke. Nö, den gibt es in Wahrheit nicht. Das wissen sogar die Psychiater - jedenfalls deren Hauptverband. Und Schüler lernten das früher, so vor fast 40 Jahren im Biologie-Unterricht über Drogenkunde. Update4: 29. Dezember 2015 Die Drogenbeauftragte will Cannabis legalisieren. Ahja, welches Zeugs sich die Frau reinwirft ist unklar, ob die wohl zum Hypnosezahnarzt geht? Update5: 10. Mai 2018 In Update4 steht es, Crystal Meth ist dasselbe wie Ritalin. Ritalin ist das angebliche Supermittel gegen ADS, Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom, eigentlich ist es Crystal Meth. Eine illegale Droge, die die gewerbliche Pharma-Drogenmafia nett für Apotheker verpackt und die das Zeugs dann sogar illegal verkaufen. Denn eine Amtsapothekerzulassung haben die nicht. Überhaupt, die AOK weist drauf hin, daß man sich mit Cannabis direkt in die Klappse schmeisen kann und so eklig wirkt wie ein beinahe Tod und illegal ist das auch noch alles. Und wie kam das Update zustande? Ein Leser wollte wissen, ob es beim Wunsch eines Rezeptes für die Droge Cannabis (Betäubungsmittel) eine freie Arztwahl gibt, also ob jeder Arzt ein Rezeptblock zückt.
Nachricht in voller Länge


Update1 Zum Tag der Deutschen Einheit BRD & DDR & 2und4-Vertrag & EM2016
Published : 03. Oct. 2015., 10:44:52 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1606
Print |

Heute ist der Tag der Deutschen Einheit. Am 03. Oktober 1990 wurde offiziell in den Vereinten Nationen der gesamtdeutsche völkerrechtliche Staat namens Bundesrepublik Deutschland anerkannt, weil die DDR Teil der BRD geworden war. Eigentlich fielen 1989 die Ossies über den US Sektor in Berlin her und zerstörten die Staatsgrenze zwischen der DDR und dem amerikanischen Sektor. Aber der an Alzeimer erkrankte US Präsident Ronald Reagan hatte darum schon zuvor seinen russischen Amtskollegen Gorbatschow darum gebeten. Sowohl DDR als auch BRD waren seit 1973 souveräne völkerrechtlich anerkannte Einzelstaaten und Mitglieder in den Vereinten Nationen. Update1: 26. Dezember 2015 Aufgrund internationaler Sabotage durch die Vereinten Nationen (!) ist die Deutsche Einheit fraglich, denn es betraf nur bilaterale Abkommen, also auswärtige Abkommen zwischen verschiedenen Einzelstaaten, die nicht je ein Staatspräsident - egal welcher selber unterschrieben hatte. Zwischenfrage: Welches Deutschland nimmt denn dann an der EM2016 in Frankreich teil?

Nachricht in voller Länge


BGH - Wohnungstüren zum Treppenhaus sind Gemeinschaftseigentum
Published : 02. Oct. 2015., 07:23:29 | Author : Conny Cr?mer | Unrated
Leserzahl : 1288
Print |
Miethaie und Eigentumshaie gibt es en masse. Besonders Wohnungseigentümergemeinschaften meinen gerne sie ständen über dem Gesetz. Man sei ja privat und man dürfe machen, was man wolle. Der Bundesgerichtshof machte in einem Streit übrigens klar, dass Wohnungstüren einem einzelnem Eigentümer nicht gehören, dem Mieter sowieso nicht.
Nachricht in voller Länge


Update1 GKV Barmer GEK hält die ARGE für existent - das Jobcenter nicht
Published : 01. Oct. 2015., 07:44:24 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 2187
Print |
Die Barmer GEK hat sich selbst übertroffen. Das SGB V können deren Mitarbeiter sowieso nicht anwenden. Die Call Center Babes und lokalen Schreibtischtäter haben davon keinen blassen Schimmer. Nun hielten sie die ARGE für noch immer existent. Doch die gibt es seit 2010 nicht mehr. Das Ding heißt seit fünf Jahren Jobcenter, doch das Düsseldorfer tut nur so eines zu sein. Es gibt es gar nicht. Und noch immer weiß die Barmer nicht, wie man dann die Leute versichern muss. Update1: 08. Oktober 2015 Und eigentlich hatte die Barmer Ende Juli 2015 die Versicherungsmitgliedschaft bestätigt. Doch davon will sie nichts wissen. Wer Leistungen fordert und Leistungen per SGB V fliegt also bei der Barmer raus. Und jede GKV fantasiert sowieso, man sei woanders versichert. Und so spielen die GKVs nun mal private Versicherungen mit einer ureigens ausgedachten Kärtchenwelt. Denn da bezahlt man mit dem guten Namen - also selbst.
Nachricht in voller Länge


Update4 GKV Gesetzliche Krankenversicherungen gibt es nicht - die Barmer GEK auch nicht
Published : 27. Sep. 2015., 19:05:02 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 2345
Print |
Gesetzliche Krankenversicherungen gibt es eigentlich nicht so wirklich. Die Vielfalt und deren dicken Geschäftsführer-Gehälter gibt es eigentlich auch nicht. Doch trotzdem leben die GKV noch immer den Wildwuchs von einst fast 2000 GKVs in Deutschland nun auf 420 Kassen aus. Immerhin ist auch vom Bundesverfassungsgericht entschieden worden: Jeder muss in die GKV aufgenommen. Diese Klausel - vorher PKV dann nicht je wieder, gibt es nicht. Das Urteil ist alt, naürlich hält sich mal wieder keiner ans Gesetz. Die Mitarbeiter der gesetzlichen Krankenversicherungen sind also psychotisch mit ihrem Call Center-Wahn, die dann oft nur von Fremdfirmen wie Sanvartis und Vendus betrieben werden. Eigentlich ist eine Krankenkasse Teil der Bundesverwaltung der BRD, doch daraus dichteten die Manager der Kasse - eine persönliche Selbstverwaltung. Update1: 01. Oktober 2015 Das Bundesversicherungsamt und der Bundesfinanzhof haben entschieden. Die meisten gesetzlichen Krankenversicherungen sind eigentlich gewerblich tätig. Und Achtung Intelligence stellte fest, dann sind die nur eine PKV. Bekanntlich bezeichnet die Techniker Krankenkasse ihre GKV-Versicherten als Privatkunden. Update2: 08. Oktober 2015 Es ist schon blöd, man sei in der BKK VBU versichert, behauptet ein Jobcenter Bescheid, doch da ist die Versicherte nicht, das Landessozialgericht NRW in Essen entschied in einer Kammer, diejenige sei in der Knappschaft, andere Richter entschieden: ab in die Barmer. Alles passierte innerhalb weniger Tage. In einem anderen Verfahren zückte Conny Crämer von Achtung Intelligence das SGB V heraus und fordert, dass das Bundesversicherungsamt die GKV auf Unterlassung und 50.000 Euro verknackt. Die GKVs machen daraus: es wird unterlassen, die Versicherte zu versichern. Update3: 16. Oktober 2015 In einem Termin im Sozialgericht Düsseldorf bestätigte sich auch, dass es gesetzliche Krankenversicherungen nicht gibt. Gesetzliche Richter auch nicht. Seien wir ehrlich, was wollen wir auch mit den Call Center Babes und irgendwelchen Prozessvertretern, die weder die Aktenlage, noch den fetten Aktenordner noch Gesetze wahrhaben wollen. Nun ist das Bundesministerium für Arbeit und Soziales gefordert zusammen mit dem Bundesfinanzministerium die gesetzliche Krankenversicherungen komplett zu schließen. Ob das GKV-Personal inhaftiert werden muss, ist dann eine Sache der Strafkammern. Update4: 19. Oktober 2015 Was so passiert wenn eine gesetzliche Krankenversicherung einen rechtsbehelfsfähigen Bescheid erstellen soll und eine Anordnung vor Monaten vom Landessozialgericht NRW in Essen bekommen hat.
Nachricht in voller Länge


Skandal ! Europäischer Gerichtshof führt Verfahren für illegales Jobcenter
Published : 16. Sep. 2015., 04:54:27 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1461
Print |
Unglaublich! Der Europäische Gerichtshof veröffentlichte gestern ein Urteil in einem Verfahren vom Jobcenter Berlin Neukölln gegen Ausländer. Das Jobcenter Berlin Neukölln ist jedoch illegal und juristisch nicht existent. Das EU-Gericht führte das Verfahren falsch herum und mißachtete dann auch noch die Menschenrechte und hinterging auch noch das Bundesverfassungsgericht.
Nachricht in voller Länge


Link-Ergaenzung ESTG - das Chaos mit der Scheinselbstandigkeit - aufgeflogen
Published : 07. Sep. 2015., 21:43:32 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1720
Print |
Da will das Finanzamt Düsseldorf-Altstadt, das eigentlich am Hofgarten steht, Gewerbesteuerkram. Die Gewerbesteuer samt Umsatzsteuer-ID wurden jedoch rückwirkend komplett aufgehoben. Doch das Finanzamt fantasiert mit Signalen sich was zusammen. Gewerblich tätige Journalisten, gibt es per Bundessozialgericht bekanntlich sowieso nicht. Man ist immer Angestellte, wenn man für andere tätig ist oder beamtet wegen der Künstlersozialkasse. Viele dummen Behörden reden und wirken wie der "Hodenkrebs"-Hund nur anders herum. Man muss als Opfer überlegen, was will die kranke Behörde mir eigentlich mitteilen. Und Conny Crämer von Achtung Intelligence fand den Paragraphen im ESTG. Das Gesetz ist von 1934. Man ist gerne Hitler, trotz Rede von Merkel, dass die Zeit so eigentlich vorbei sei. Sie liebt nun mal die Leute und Flüchtlinge aus Braunau.
Nachricht in voller Länge


Pressefeind Regierungssprecher disst auch gegen das Bundesverfassungsgericht
Published : 06. Sep. 2015., 20:27:38 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1302
Print |
Der Steffen ist ja eigentlich ZDF. Das ist der Seibert, der ex-ZDF-Nachrichtensprecher. Der meint ja, ein Nachrichtensprecher bei einem öffentlich-rechtlichen Sender namens ZDF, der übrigens eine Umsatzsteuer-ID hat, sei dasselbe wie Öffentlichkeitsarbeit. Deshalb labert der Seibert Pressekram für die Bundesregierung. Der Mann ist ein Disser. Deshalb gibt es nun mal die volle Dissbrühe zurück und der MAD möge sich mal um ihn kümmern. Oder der Gröhe, Gesundheit brauchen wir alle, gelle? Sowohl Regierungssprecher als auch Bundesministerien dissen aber gegen das Bundesverfassungsgericht. Das machte nämlich die Öffentlichkeitsarbeit für alle Behörden zur verfassungsrechtlichen Pflicht und wir alle sind die Bürger. Wir haben das Recht, immer informiert zuw erden. Jeder darf und muss sich gratis informieren dürfen. Die Regierungsblockade ist also verboten. Und übrigens wurde der Volleyball-Block mal für einen politischen Block gehalten. Ich spielte mal Volleyball. Das Bundesverfassungsgericht entschied bereits 1977 für das Volk und die Presse, doch dem Seibert ist das scheißegal.
Nachricht in voller Länge


DDR Dunkeldeutschland - Merkel warnt die dummen Ossies
Published : 06. Sep. 2015., 12:17:15 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1750
Print |
In einer Rede wies die amtierende Kanzlerin Angela Merkel darauf hin, dass sich die Deutschen doch auch an die Vergangenheit erinnern sollten. Sie rügte damit das Benehmen der Dunkeldeutschen. Die Ossies mögen nämlich keine Ausländer. Und als Dunkeldeutsche galten seit 1994 nun mal die ex-DDR'ler.
Nachricht in voller Länge


Fitness & Sport : So bekommt man Mitglieder & Terroristen?
Published : 05. Sep. 2015., 06:44:31 | Author : Conny Cr?mer | Unrated
Leserzahl : 1401
Print |
Sie buhlen um die Gunst der Mitglieder. Egal ob McFit, Vereine, Health City - sie alle meinen, Sport ist gesund. Einen ganz neuen Weg geht seit Jahren eine günstige Kette mit dem orangenen X. Hier geht man auf Mitgliederfang und so sieht das aus:
Nachricht in voller Länge


Das Ordnungsamt ist die neue Polizei - Bullen haben ausgedient
Published : 02. Sep. 2015., 20:03:18 | Author : Conny Cr?mer | Unrated
Leserzahl : 1635
Print |
Der Rinderwahn nimmt neue Formen an. Nachdem das Ordnungsamt sich wegen der GEWO und BGB lieber bei der Staatsanwaltschaft streiten will, fand Conny Crämer von Achtung Intelligence Erstaunliches. Denn die Polizei wurde abgeschafft. Das Ordnungsamt, meist sind es nur Privatleute, aber nicht je echte Beamte, haben die hoheitliche Aufgabe der Polizei übernommen.
Nachricht in voller Länge


Update13 Duesseldorf Finanzgericht Richter = Zahnarzt & Sparkassendirektor & BFH
Published : 02. Sep. 2015., 08:12:30 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 11035
Print |
Dass die Landeshauptstadt Düsseldorf ins gehirnlose Nirvana abgestürzt ist, ist längst bekannt. Aber telefonieren Sie mal mit einer Trovatos-Stimme beim Ordnungsamt und einem Behördenchef, der noch dümmer wirkt, als selbst das Ordnungsamt sonst erlaubt. Gesetze sind unbekannt. Update1: 06. September 2015 Mal so in Gesetzen gewühlt ... was steht da drin und was urteilte mal das Bundesverfassungsgericht? Und schon steht die BRD fast ohne Gesetze da. Das wußte sogar US Präsident Bush, Vorgänger von Barack Obama. Update2: 24. November 2015 Die Sache liegt beim Finanzgericht Düsseldorf. Noch immer hinkt die Staatsanwaltschaft Düsseldorf hinterher. Es soll in Wirtschaftsbetrugsfällen - begangen durch das Finanzamt Düsseldorf Altstadt - ermitteln. Es geht um Milliarden, die wegen den Wirtschaftsmafios, die vor Jahren von Spezialeinheiten bereits als Terroristen bezeichnet worden sind, ermitteln. Das Finanzamt ist also der Gangster und tippt sogar Gewerbeanmeldungen für andere selber. Es will nicht wahrhaben, dass es Angestellte und Beamte gibt, es will nur Scheine. Deswegen ist das Ordnungsamt nun zickig. Update3: 30. Januar 2016 Das Finanzamt Düsseldorf Altstadt umging samt der Deutschen Bank das Deutsche Recht, noch viel schlimmer. Beide hintergingen die Oberfinanzdirektion und ein laufendes Finanzgerichtsverfahren in Düsseldorf. Mit immer neuen Sachbearbeiternamen, die alle sich nicht je auf das Gerichtsverfahren bezogen und noch nicht einmal das Finanzgericht anschreiben, stellte das Finanzamt Düsseldorf Altstadt kackfrech eine Pfändungsverfügung aus, für einen Beruf, den es nicht je gab, mit Einnahmen, die es nicht je gab. So sehr schätzte es die Arbeit, die ich nicht mache. Die Bafin ist informiert worden und die soll mal die Deutsche Bank auf Geschäftsunfähigkeit überprüfen. Das Amtsgericht, Finanzgericht und die Schufa wurden samt Deutsche Bank informiert, die ist ja bekanntlich ein Fernsehstalker. Eine Tussi von Planet Fan. Es geht auch um deren fast 1 Milliarde Euro gezahlt an die Leo Kirch Erben und Insolvenzmassenklau. Update4: 03. Februar 2016 Bumm! Da schickt die eine Abteilung aus einem Raum, den man nicht kennt, eine illegale Pfändungsverfügung und zwei Tage später schreibt der richtige Raum des Finanzamts, das Gegenteil. Es hätte gar nicht je so was gegeben, so etwas sei unbekannt. Ich könnte ja Klage beim Finanzgericht Düsseldorf erheben. Denn auch nicht Selbständige müssen Umsatzsteuer bezahlen, immerhin die Pfändungsverfügung war Fake, die Deutsche Bank, dann auch. DDR. Update5: 07. Februar 2016 Geht die Deutsche Bank AG nun kaputt? Wegen fast 220 Euro? Denn die Deutsche Bank ist ja heutzutage der Großempfänger in Leipzig, aber weder Frankfurt / Main noch meine / Deine Filiale. Der Multi-Kulti Club ohne Gesetzeskenntnisse, soll nun ins Aus gestoßen werden. Die Bafin wird gesetzlich ins Boot geholt und das Amtsgericht Düsseldorf soll mal helfen - während die Staatsanwaltschaft zum Schläfer geworden war und die Bayern eh nur Fernsehstalker sind. Hier das Schreiben an das Amtsgericht. Update6: 17. Februar 2016 Neues aus dem Deutschen Bank Land, das sonst der Großempfänger in Leipzig ist. Das wurde bereits in Update5 veröffentlicht. Die Deutsche Bank, eine Direktmarketing Agentur in Essen oder so, die in Düsseldorf frankieren läßt, kündigt das Jedermann-Konto. Das darf sie gar nicht. Zwischenzeitlich hatte das Finanzamt bestätigt, dass Umsatzzahlen nur eine Schätzung sind, nicht die echten Zahlen ... für ein Gewerbe - namens Werbeplatzierungen - das es nicht je gab. Die Deutsche Bank hatte im Schreiben also bestätigt, dass man bei der Deutschen Bank nicht banken darf, wenn man auf die Anwendung von deutschen Gesetzen besteht. Die Bankenaufsicht BAFIN wurde informiert. Sie soll alle Transaktionen ab September 2001 überprüfen lassen und ob die ausländischen Vorstände und Aufsichtsratsleute je in Deutschland tätig sein durften. Bekanntlich gab es zum 11. September 2001 befremdliche Finanztransfers. Update6a Die Bank in Essen ist wieder in Leipzig, andere Abteilung und das Finanzamt fantasiert weiter und sagt dem Finanzgericht schon wieder nichts. Update7: 20. Februar 2016 Wow - das Finanzamt - andere Abteilung hat die Pfändung aufgehoben, doch wer ist diese andere Deutsche Bank in Essen und wieso überhaupt Ruhrpott, wenn es Düsseldorf gibt? Update8: 02. März 2016 Total Gaga die Deutsche Bank - die ja heutzutage nur noch der Großempfänger Leipzig ist, ohne Bankenname. Was wohl mit den Frankfurter Liegenschaften passiert? Update9: 06. März 2016 Die Bafin wurde informiert. Sie ist die Aufsichtsbehörde über Banken und Versicherungen und Aktiengesellschaften. Das Amtsgericht guckt derweil in die Röhre. Das hielt ja schon einmal den Westdeutschen Rundfunk für eine Schizophrenie. Es führt auch gerne Strafverfahren in der freiwilligen Gerichtsbarkeit. Das STGB kennt es nicht. Update10: 09. März 2016 Da flatterte der Termin für die Erörterung ins Haus. Erst einmal Vertagung beantragt, weil alle Daten beim Finanzamt Düsseldorf-Altstadt falsch sind. Es fantasiert noch immer, Beamte seien gewerblich tätig, Angestellte auch. Die müßten mit Umsatzsteuer berechnen. Und die Künstlersozialkasse erfindet auch noch, sie habe keine Funktion je gehabt. Aber laut Bundesversicherungsamt ist sie eine echte gesetzliche Krankenkasse, so was wie eine BKK für Journalisten, Künstler und Publizisten. Doch die hatte nicht je ein eigenes Krankenkassenkärtchen oder Scheckheftchen. Künstler, Journalisten und Freelancer wissen doch: Es gibt eine Künslersozialkassen-Pflicht. Mehr aus dem neuen Schriftsatz. Update11: 23. März 2016 Heute wäre ja eigentlich die gütliche Einigung gewesen. Abgesagt, was kränklich, die Ladung entsprach nicht der Form und irgendwie wirkte die Finanzgerichtsbande nicht aktenkundig. Einen Prozessbevollmächtigen gab es auch nicht, also schnell Anträge gestellt. Die Elster war ja eh illegal, anscheinend so wie die Mitarbeiter. Update11a: 23. März 2016 Schreck in den Nachrichten. Terrorgefahr beim Hauptbahnhof Düsseldorf. Da ist auch das Vierfachgerichtsgebäude mit Sozialgericht, Finanzgericht und Arbeitsgericht und Landesarbeitsgericht Düsseldorf. Und so wurde und eine Rüge daraus und über Verbrechen ausgesagt inklusive über eine vorsitzende Richterin mit temporärer Amnesie. Und da soll noch immer verhandelt werden? Update12: 07. April 2016 Da spielen also Ehrenamtler, das Finanzgericht ist also keine Behörde, Richter. Ein Sparkassendirektor namens Schneidewind und ein Zahnarzt Dr. Kammann spielen ehrenamtlicher Richter und das obwohl die keine studierten Juristen sind. So war dann auch der Mist. Hinz und Kunz spielen Richter und man merkt, vom Fach ist keiner. Und keiner unterschrieb. Update13: 12. August 2016 Wenn es um Rechtsprechung geht, hapert es in Deutschland. Meist stehen da nur getippte Buchstaben, keiner unterschreibt und tatsächlich meinen ein Zahnarzt und ein Sparkassendirektor in einem Gütetermin, sie dürfen ehrenamtlicher Richter sein. Aha, Richter, ein beamteter Beruf ist ein Ehrenamt. Sonst ist man Zahnarzt. Will man nicht bohren, ist man Finanzgerichtsrichter ohne Studium und ohne Befähigung zum Amt. Das ganze flog dann in Richtung Bundesfinanzhof, denn irgendwie kann es ein kleines Finanzgericht, das wie eine Spendenorganisation primär nur Ehrenamtler hat, ja nicht geben.
Nachricht in voller Länge


Update8 Arbeitsrecht & ISIS Nonnen & Muslima Jurastudentin & Kopftuchpersonal & EUGH
Published : 01. Sep. 2015., 05:59:45 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 3529
Print |
Es war heiß. Und das morgens um 7.30 Uhr. Früher waren Beamte noch ordentliche penible Deutsche. Heutzutage meint man, irgendwie sind nur Deutsche Hilfesuchende in der Behörde. Und in der Behörde arbeiten nur Ausländer. Und somit wurde der Besuch bei der Arbeitsagentur zur absoluten Schland-Erfahrung. Gesetze von den Deutschen unbekannt. Update1: 09. September 2015 Wird die Barmer GEK helfen können und wieso heißt das Ding Eingangszone und was hat das mit dem ESC zu tun? Update2: 15. September 2015 Religiöser Wahn in der Arbeitsagentur - oder doch neurologisch Kranke? Die Arbeitsagentur, die sich hat eine schnieke Umsatzsteuer hat geben lassen, gewerblich tätig ist, und somit eigentlich kein echtes Amt in einem Sozialträgersystem zu sein scheint, hat sich nicht geäußert. Also doch krank im Kopf oder Religionsschussel? Update3: 18. September 2015 Ein "Lehrer" schreibt einen Leserbrief. Update4: 21. September 2015 Die Pressesprecherin von Iran(n) läuft herum wie eine katholische Nonne. Das nennt man Religionsfreiheit. Das ist fortschrittlich, Burka ohne Augenschutz. In Iran gibt es eine hohe Luftverschmutzung. Noch immer stellt sich die Frage, ob die Ayatollahs und Nonnen und sonstige Kopftüchler nun neurologisch Erkrankte oder Fashion Victims oder religiös Bewahnte sind, die aus einem weltlichen Staat, der auch so bei den Vereinten Nationen registriert ist, einen Gottesstaat machen. Und wieso werden überhaupt Frauen befreit, wenn die doch nur Nonnen sein wollen und nur dem unsichtbaren Gott dienen wollen. Derweil überlegt Conny Crämer von Achtung Intelligence, ob das Arbeitsamt Klein-Hollywood ist. Update5: 22. September 2015 Trägt eine Muslima ein Kopftuch (im Job) ist ihr die Liebe zu Gott wichtiger als der Job und wichtiger als das weltliche Vergnügen. Und deshalb bekommen Deutsche nur das arme Hartz IV also SGB2 von denen. Eigentlich sollten die Muslima nur ihre Brüste verdecken. Neues von der Arbeitsagentur Düsseldorf und dem Ruhrgebiet. Oben Ohne ist nun mal verboten. Dummheit im Amt übrigens auch. Update6: 18. März 2016 Kennen Sie das, man geht zum Arzt und eine Horde weiblicher Osama Bin Laden spielt Praxispersonal. Und solch eine Praxis sollen Sie per Kärtchen oder per PKV bezahlen. Update6: 01. Juni 2016 Der EUGH soll über Kopftuchpersonal entscheiden. Ganz ehrlich seit wann sind Behörden, Ämter und Unternehmen ein Kloster oder Darth Vaders im Burka-Look? Reziprok heißt es, Aldiletten und Falschirmseide in Afghanistan sind auf dem Vormarsch. Update7: 30. Juni 2016 Eine Studentin, juristische Referendarin, ist lieber eine Kopftuchtusse und religiös Bewahnte, als ordentlich und religionsfrei dem Gesetz Folge zu leisten. Sie macht mit ihrem Aberglauben das Gericht zur Kirche und hält ihren Glauben für wichtiger als absolute Neutralität. Sie gewann. Das Gericht ist also eine Kirche. BRD ist ein ISIS und Christenstaat, anstatt ein sozialer und demokratischer Staat. Das Asylrecht muß folgerichtig korrigiert werden. Außerdem sind nun Taliban, ISIS und Al Qaeda Männer diskriminiert worden. Update8: 14. Juli 2016 Der EUGH ist religiös bewahnt. Fertig ist sein Urteil noch nicht, ob Kopftuchtussen ihren religiösen Wahn auch am Arbeitsplatz ausleben dürfen. Der EUGH steht auf religiösen Hokuspokus und will die Kopftuchmafia in Büros erlauben, das will angeblich eine EU Generalanwältin durchsetzen.
Nachricht in voller Länge


More Pages : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 [ 13 ] 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26


    Zufällig ausgewählt
Das Bundesverfassungsgericht, das meist nicht je im Leben in echt wie ein normales Gericht verhandelt, weil es keine Lust dazu handelt, sondern meist in schwachsinnigen Verwaltungsaktsverfahren irgendwas mal so macht, ohne sich je ordentlich die Mühe zu machen, in echt zu verhandeln, ist ein sittendwidriges frauenfeindliches Ekelkonstrukt. Immerhin beschützt es alles Leben der Erde. Bazillen und Viren haben freie Bahn (merkt man an Ärzten), Tiere sowieso und Außerirdische sind herzlich willkommen. Frauen sollten sich besser sterilisieren lassen oder die Pille muss gratis sein. Ein Gericht, das sich nicht je wie ein ordentliches Gericht benimmt, ist sowieso keins.


    Statistik
» Artikel online
781
» Gesamte Leserzahl der aktuell veröffentlichen Stories ohne Homepage und Unterseiten
2180830
» Anzahl Ressorts
11

Unique Zähler seit 04. Aug 2014, 16.53

Statistik Invidiuelle Leser - sortiert nach Länderranking samt Flaggen. Sehen Sie keine Statistik hier, deaktivieren Sie den Adblock - der den werbefreien Flagcounter sperrt.

Flag Counter

Hallo Admin !
hier login

Cookies löschen | Top   

Achtung Intelligence, Conny Crämer, copyright: 2013 - 2018
Software: Article Manager by Alstrasoft
Copyright 2000-2009 © Article Manager Pro