Home | Top30 Charts | SuFu | Impressum & Datenschutz & FAQ |


Genaue Uhrzeit
Ewiger Kalender

    Ressorts
Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht
EU - Vereinte Nationen - Resolutionen - Menschenrechte - United Nations
Gesundheit - Krankenkasse - Rente
Jura - Recht
Lifestyle
Medien & Entertainment & Kultur
Politik
Reisen Touristik Urlaub
Terrorismus
Twitter Stilbll?ten - wird verschoben in das Ressort Medien
Wirtschaft

  Top30 Charts
Top30 - am meisten gelesen

Zur Info Landespressegesetz NRW - Verwaltungsrecht

3
ffentliche Aufgabe der Presse
Die Presse erfllt eine ffentliche Aufgabe insbesondere dadurch, da sie Nachrichten beschafft und verbreitet, Stellung nimmt, Kritik bt oder auf andere Weise an der Meinungsbildung mitwirkt.

6 Sorgfaltspflicht der Presse Die Presse hat alle Nachrichten vor ihrer Verbreitung mit der nach den Umstnden gebotenen Sorgfalt auf Inhalt, Herkunft und Wahrheit zu prfen. Die Verpflichtung, Druckwerke von strafbarem Inhalt freizuhalten ( 21 Abs. 2), bleibt unberhrt.


https://www.gesetze-im-internet.de/gg/pr_ambel.html

Grundgesetz fr die Bundesrepublik Deutschland - Prambel

Im Bewutsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. Die Deutschen in den Lndern Baden-Wrttemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz fr das gesamte Deutsche Volk.

Ende Prambel

Das Grundgesetz ist die Staatsverfassung der BRD und Teil der staatlichen Souvernitt. Auslnder, also nicht-Deutsche, beachten bitte auch das Einfhrungsgesetz des BGB 7 (EBGB). Es gelten aber auch Artikel 25 Grundgesetz, 1 GG Absatz 2 - leider hlt sich eigentlich nicht je eine deutsche Behrde, Polizei oder Gericht daran, trotz Artikel 20 Grundgesetz Absatz 3.

Im Zweiten Weltkrieg und davor pochten besonders die Juden darauf, auch im Deutschen Reich immer nur nach eigenen jdischen Gesetzen leben zu drfen. Deshalb bekamen sie dann ihre Juden-Ghettos. Juden waren nicht je echte Israelis. Die waren schon in der Zeit der BIBEL zwei verschiedene Knigreiche und Staaten. Palstina ist noch was Anderes.

Im Auftrag der Vereinten Nationen wurde erforscht, wer die Juden in Europa wirklich sind. Vlkerwanderungsmig sind die Juden in Wahrheit Italiener. Sie breiteten sich mit dem rmischen Reich, quasi mit Julius Csar aus.
Link zu den Vereinten Nationen: http://www.un.org/en/holocaustremembrance/docs/pdf/Volume%20I/The_History_of_the_Jews_in_Europe.pdf

Die Bundesrepublik Deutschland erlaubt den Juden, Sinti und Roma nach ihren eigenen Gesetzen zu leben, laut 7 EBGB. Ob das wirklich vlkerrechtlich erlaubt ist, weil dies einer Fremdkolonie entsprechen tte, auerhalb den Hoheitsgebieten von Botschaften und Konsulaten, zweifel ich noch an.

Angeblich verteilen einige "auslndische Restaurants" in Dsseldorf "Botschaften", deshalb seien darin Deutsche und NRW'ler nicht wirklich erwnscht und werden teilweise durch berflle rausgemobbt, auch in den Wohnungen der Deutschen.

Adolf Hitler, der "ex-Diktator", der brigens ein sterreicher war, wurde in der kleinen Grenzstadt Braunau geboren. Er war keine braune Sau, sondern ein Braunauer. Das verwechseln heutzutage auch noch immer sehr viele. Aber das Deutsche Reich war bekannt fr den Shit der Pharma-Industrie. Drogen auf Rezept. Noch immer, brigens. Da meckert keiner. Hauptsache Shit.

Fehlerstatus Umlaute Achtung Intelligence. 08. Juli 2018, 22.23 Uhr Aus Sicherheitsgrnden wurden Dinge im Serverbereich von dem Hoster gendert. Pltzlich gehen in einigen berschriftenlinks und Ressorts die Umlaute nicht mehr. Ich bin noch dran, werde eventuell Umlaute mit ae und ue ersetzen teilweise. Es betrifft nur die berschriften und in Kategorie-berschriften und noch andere Probleme, nicht die langen Textversionen.


Auswahl beliebter News, die die 00er erreicht haben, Ressort Arbeitsrecht Beruf Jobcenter


1200 Leser Update3a Bezahltes Trolling im Web - Randalierer mit Arbeitgeber Zur Promotion von Drogen & illegalen psychoaktiven Substanzen & Gehaltsschuldner & Verbrechen gegen die Menschlichkeit

3500 Leser Update8 Arbeitsrecht & ISIS Nonnen & Muslima Jurastudentin & Kopftuchpersonal & EUGH
1200 Leser Demonstration in Dsseldorf - Duftmarke war Nervengift - es ging um Tariflohn und Gewerkschaftsstreit

Wegen vielen Sicherheitshinweise bitte nach unten scrollen, fr die Story, die Sie eigentlich hier oben lesen wollten. Dankeschn.


Sicherheitshinweise fr Dsseldorf eventuell auch deutschlandweit, Brandgefahr, Feuergefahr, fehlende Gartenbewsserung und Baumbewsserung, Klima-Terrorismus auch durch China und Huawei in Dsseldorf, absichtliche terroristische Klima-Vernderung, 21. Juli 2018, 23.12 Uhr Focus berichtete: Stadt DsseldorfErhhte Brandgefahr fr Grasflchen, Felder und Wlder in Dsseldorf. Mehrere Brnde ebenso gestern Nachmittag Blickrichtung Meerbusch-Krefeld von Dsseldorf Lrick aus.
Es ist mir heute aufgefallen, da zahlreiche Grundstcke und ffentliche Grnanlagen in einem Chaos-Zustand sich befinden. Frher wies ich auf Twitter auf Gefahren hin und wurde gesperrt. Wrden die Parterren-Bewohner bzw. Hausverwaltungen und Grtner fr ordentliche und viele Bewsserungen der Grten und Grnanlagen sorgen und dementsprechend alles benssen, der Boden ist brandgefhrlich zu trocken. Es ist so, als ob man sich mitten in Athen ohne Wasser im Hochsommer befinden tte.

Dies betrifft auch die Grnanlagen Greifweg, der Teich ist voller Algen (kann man als Dngemittel nutzen!), das Muerchen roch hin zum Teich - dort sonst Enten, voller Zigarettenqualm. Auch auf der Schiestrae waren etliche Grnanlagen samt Friedhofsbereiche im desolaten verbranntem Zustand durch Hitze und wahrscheinlich Fremdeinwirkung Marke Auslnder-Zigaretten.

Das Klima der Hitze ist unnatrlich dito die Trockenheit. Ursprnglich mal im Frhjahr mit stndigen unterirdischen Kabelbrnden gestartet, um das Klima aufzuheizen. Auch aufgefallen sind etliche Auslnder, die eindeutig Giftzigaretten rauchen, hnlich Brandgas oder so. Es erinnerte mich teilweise an trockene Luft in Algerien und an das trockene Gift-Gest nach dem Pfingstmontagssturm 2014. Anscheinend versagen Hausmeister berall, auch vor Broanlagen. Die Grnanlagen sind eher verbranntes Braunzeugs.
Dasselbe betrifft eventuell eine zu groe Trockenheit in Wohnhusern und die Hobby-Saunierer und Starkraucher der illegalen Zigarettenmafia, die eindeutig nicht je wohnfhig in einem normalen Wohngebude sind und drauen mit Wonne ihre Brandzigaretten rauchen und drinnen auch.
Auch sonst fielen Broleute auf, sogar Bume vor deren Brotre zu vernachlssigen und weder die noch die kleinen Grnflchen, die eher aussehen wie verbranntes Gras, freiwillig zu gieen. Primr waren dort Auslnder berall. Es handelt sich um fast absichtliche Klima-Vernderung und eklige illegale Luftvernderung in der Stadt Dsseldorf, die mal im Rahmen von Terrorismus bereits Noember 2004 angekndigt worden sind. Es ist hnlich eines Science Fiction Films. Da brachten die Aliens ihre eigene Drecksluft mit. Sie wollten sich heimisch fhlen. Das verstt gegen Umweltgesetze und internationale Umwelt-Resolutionen und Klima-Kontrollen. Dreckspack brauchen wir nicht. Dankeschn.

Nicht vergessen also, die Flchtlinge stehen also auf Rauchgas, Brandgas, angeblich Chinesen auf Flchenbrand und Brandrodung, eventuell hnlich wie 11. September 2001, NYC, USA. Die sind Feuerteufel. Es geilt die und viele Auslnder auf, die sind schwerst Suchtkranke.
Die sind Team Nero, es geilt die sexuell auf, zu verbrennen und Burn Out so darzustellen. So wie hier im Haus, das brennt auch stndig samt Drogen und Giftzigaretten. Es geilt die auf stndig voller Hitze zu sein. Wie im Auto, Hochsommer und das stinkend noch voller Abgase. Die kennen nichts Anderes die Leute. Die sind Nervengiftschtige und Ekelschtige. Krieg macht die an.
Die Flchtlingsshow, auch mit den vielen Toten ber dem Mittelmeer, ist eigentlich eine einstudierte Show. Und die Chinesen, eher Kategorie Massenmrder, bestalken Deutsche ber Jahrzehnte.
Die sind notgeile Anschwrmer. Die sind im stndigen Liebeswahn und Folterwahn und das ber 30 Jahre auch, nur weil die gerne mal an den Titten von Deutschen nuckeln wollen. Auch sind Chinesen Wirtschaftsterroristen und foltern gerne das Objekt der Begierde. Ich bekam ein Job-Angebot vor ca. 14 Jahren von Huawei.
Ich lehnte ab, die sind Folterperverse, eigentlich wollen die eh nur nuckeln, heutzutage an deren Ekelzigaretten. Die sind Stalker und Ekelperverse, die foltern Deutsche so lange, bis diese einen Arbeitsplatz in Dsseldorf z.B. annehmen bei Huawei. Schwerstgefhrliche Sittlichkeitsverbrecher-Mafia und Stalker auf allen Seiten dann pltzlich (etliche wiedererkannt, zufllig als ich mich bei Gewitter dort im Eingang unterstellte), ber Jahrzehnte spionieren die notgeilen Chinesen einen aus, daher Stasi und Facebook. Ein Angrabsch-Volk.
Es wird Zeit, da deren China-Mauer zerstrt wird. Die wollen ja hier auch keine Grenzen. Die Mauer wird ja sowieso nur ein Copycat-Bau gewesen sein. Robbie Williams galt seit mindestens 2004 als Opfer von Asiaten und muslimischen rzten, die in Wahrheit nicht echte rzte waren. Der englische Snger wurde brigens sogar mit dem bereits toten Hollywood Schauspieler Robin Williams verwechselt. Er stand auf einer Mordsliste wie Alexis Arquette. Deshalb, da China eh nur Copycat ist, Terracotta kennt man von Italien, ursprnglich aus angeblich Pakistan, ist die China Mauer auch anscheinend nur Fake. Mohammed, Begrnder der arabischen Pferdezucht, galt brigens mal als Asiate. Ex-Prsident Gauck wies auf die Gefahren durch China hin. Die sind Grabsch-Eklige und Nuckelfies-Schtige an Ekelzigaretten. Die halten sich fr Obergott im fremden Land. Die sind eher Sittlichkeitsverbrecher und gaffen vorher jahrelang. Notgeiles Pack, deshalb teilen die gerne fies mit Ekelfolter aus. Kleine unreuige Pimpfe, der untersten Kaste. Gesund fr das Qi ist das also alles nicht, was die Chinesen da tun. Copycat-Asiaten.



20. Juli 2018, 13.18 Uhr, Strafanzeige gegen das Bundesverfassungsgericht gestellt, STGB 130 und 138, Volksverhetzung, Inquisition, Psychiatrie und ARD und ZDF ... und ... Osama Bin Laden hatte Recht, die Christen sind wieder die Crusaders. Er hatte US Prsident Bush darauf hingewiesen, nicht mehr auf die Christen und deren mittelalterliches Benehmen hinzuweisen. Evangelische und Katholische gelten seit Ewigkeiten als absolut sadistische Missionierer und Nazi-Holocaust-Fans. mehr wird noch ergnzt und unten die Sicherheitshinweise auch dann in News aktualisiert. Bald mehr.


Sicherheitshinweis, Auslnder in der BRD, alte BRD, DDR hat laut Bundesverfassungsgericht und Einigungsvertrag 9 weiterhin das DDR Strafgesetzbuch als rechtswirksam. Wir hier in der alten Bundesrepublik Deutschland habe das BRD STGB, Terrorismus, Vlkerrecht, 15. Juli 2018, 21.48 Uhr Es sei noch einmal immer wieder darauf hingewiesen, da das Vlkerrecht Grenzen erlaubt und diese eigentlich gesetzlich vorschreibt, das nennt man staatliche Souvernitt. Sonst knnten die Staaten ja aufgelst werden.
Hier ist nicht Trkei, nicht Kurdistan, nicht USA tut auf dumm und hlt sich mal wieder nicht an die kaufmnnischen Geschftsgebahren, hier ist nicht England - nur Business bis zum Mittagessen, wir trinken keine Pints of Beer zum Lunch, wir halten auch nicht stundenlang Siesta zur Mittagspause wie die Spanier. Hier ist zwar viel Scheie, aber nicht Schland-oh-Schland fr Scheikackland, sondern die Bundesrepublik Deutschland. Staatsgrenzen sind dafr da, dem Vlkerrecht gerecht zu werden. Deutschland, Frankreich, England, etc pp - Schengen heit in Wahrheit noch mehr Grenzer als zuvor. Aber die DDR, bekannt als berfaller auf die Militrstadt West Berlin, kommt ja noch immer aus dem Grabschen nicht raus, und spannt noch immer, sogar auerhalb des FKK-Strandes, dito benehmen sich viele andere wie ein siffiges Oberarschpack aus fremden Welten. Eigenlich wie frher die Trken beim SSV bei C&A am Whltisch.
Fr BRD-Deutsche sei gesagt, Bundesamt fr Katastrophenschutz - Zivilbevlkerung: Deutsche drfen im Notfall nur zu deutschen rzten gehen. Das ist seit 2001 so. Die Auslnder sind damals schon als Scheikack aufgeflogen, etliche sprachen auch vor einigen Jahren in der Uniklinik Dsseldorf trotz Arztkittel keinerlei Deutsch, hatten keinerlei Fachwissen, andere Praxistussen oder Auslnder in anderen Praxen flogen auf, Staatsfeind zu sein, Angriffskrieger gegen die Bundesrepublik Deutschland.
Bitte verbrechen Sie weniger, ich hnge nun schon 30 News und Updates zurck. Denken Sie daran, die Polizei ist nur ein Kostmklon des frivolen dummen Ausgehens. Die hatten die Kleinanzeigen in Dsseldorfer Stadtmagazinen vor 35 Jahren nicht verstanden. Die Polizisten so las ich vor einiger Zeit, bezeichnen die Tatverdchtigen aktuell oft noch immer als Klienten, Polizeikunden, "ah da ist ja unser Patient". Die Polizisten sind eventuell neurologisch Behinderte z.B. der Graf-Recke-Stiftung "ambulantes betreutes Wohnen", Dsseldorf. Die bezeichnen die Betreuten und Patienten auch als Klienten oder Kunden. Die Polizei bezeichnet ja gerne Landeskliniken als ihr Klinikum (Pyschiatrie, laut Landesverfassung NRW Artikel 18 Absatz 2 ist Landschaftsverband Rheinland nur fr Museen, Denkmalpflege da), Landeskliniken gibt es hier gar nicht in NRW. Das heit Vertragskrankenhuser, Hochschulkliniken, aber nicht je Landesklinik. Die sind also Fernsehaffen oder Kunden der religisen Stiftungen. Die Feuerwehr dagegen ist abspritzgeil, aber hat es nur bis zum Feuerroten Spielmobil geschafft. Sie spielt nur Feuerwehr.
Es werden aktuell Aufnahmelager gesucht fr derartige Polizei und Feuerwehr, und Vermitenanzeigen gestellt, wo die echten denn hin sein knnten.

Sicherheitshinweis, Dsseldorf, Deutschland, 15. Juli 2018, 14.32 Uhr Denken Sie bitte daran, da die Partei "Die Grnen" primr nur fr Drogen waren, egal in welcher Form, Heroin, LSD, Cannabis und alles zupesten wollten. Umweltschutz und Naturschutz, Wasserschutz und Gesundheit samt Tierschutz war denen in Wahrheit immer egal. Hier im Haus stehen die auch am liebsten auf grne Drogen, Pisse und Kot, andere Form von Shit. Zu den Kannibalen in Dsseldorf und Aasfressern komme ich noch spter in "Survival in Dsseldorf.

So fielen die Grnen bereits bei Parteigrndung auf, auch so ca. 40 Jahre her. Drogenbande, die auf ko-Msli tun, blo keine Konservierungsstoffe nutzen, damit Louis Pasteur vergessen wird und die Zeit der groen Schwarzen Pest und anderen Seuchen wieder da sind. Die Grnen wurden quasi zur Pharma-Holocaust-Mafia. Die wollten immer nur ein A fr Anarchie Drogenland als Bundesrepublik Deutschland haben, nicht je was Gesetzeskonformes. Ein Partyluder Syphilis Acciiid Acciiiiiddd Tekkno Partyland ar von denen nur gewnscht, mit Bundestags-Klugschei ohne Verfassungskonformitt, mit spterer After Hour und Ambient. Immerhin, die ISIS Freaks, Trken und Kurden finden es toll, die stinken mit ihren Mottenkugeln dazu, die Ostblockleute mit Rattengift und Novatschok und die Chinesen mit Mun-Sektengiftzeugs. Willkommen in Deutschland! Die Rentner sind dazu gerne eine Pisse-Rollator-Mannschaft, der Rest liebt gerne Scheie, raucht und suft, ist neidisch auf jeden Hund, der berall an einem Haufen schnffeln darf und eiferschtig auf Fohlen, die die Scheie der Mutterstute frit. Folsure ist darin, der Rest ist Lachgas-Opfer. Hauptsache Scheie machen und viele fallen gerne mit Sepsis und stinkenden Achselhhlen auf. Die Anarchie der Weed Grnen.

Sicherheitshinweis, Terrorismus, Lebensgefahren, betrifft alle Zivilgerichte in Dsseldorf und deutschlandweit und auch die Landesbank-Berlin, 07. Juli 2018, 15.16 Uhr ZPO 78 Absatz 3 bedeutet, wer einen echten Richter oder Urkundsbeamten haben will, bentigt keine Rechtsanwlte, identisch mit 101 GG und 103 des Grundgesetzes. In der Sache Landesbank Berlin (weiter runterscrollen), wurden die Landeswappen auf den Anschreiben geflscht, kein Richter unterschrieb, kein Siegel. Ich rgte und bekam als Antwort, da ZPO 78 Absatz 3 nicht einschlgig sei. Mein Einspruch sei nicht gltig, weil das Verfahren weder vor einem ersuchten und beauftragten Richter stattfand noch einen Urkundsbeamten. Ein Call Center Babe Gericht. Terroristen und gewerbliche Drckerkolonnen.


berschrift Wort    bessere SuFu

Update1 Großbetrüger Künstlersozialkasse enttarnt - eine GKV die keine je war & Scheinselbständigen-Mafia ist

Nutzen Sie Print um abzuspeichern oder zu lesen, falls Artikel hier fehlerhaft dargestellt werden sollte

Verffentlicht am : 22. Apr. 2014., 10:32:08 | Journalistin : Conny Crmer Ressort : Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht | Leserzahl : 2562
| Rating :

Print |

  
Conny Crmer
Clicken Sie auf meinen Namen, dann knnen Sie mehr ber mich erfahren mit Update vom 15. Juni 2018.

Dachten Sie auch, Sie seien Freiberufler? Haben Sie sich mhevoll Ihren Weg in die sogenannte Pflichtversicherung namens Knstlersozialkasse" (KSK), eine Abteilung der Unfallkasse des Bundes, gebahnt? Haben Sie sich brav beim Finanzamt als Freiberufler angemeldet, alle Formulare ausgefllt und sich mit dem Umsatzsteuerrecht wegen 7 % und 19 % auf Ihre Rechnungen abgemht? Tja alles falsch! Denn die sogenannten Pflichtversicherten sind eigentlich Angestellte. Conny Crmer deckt auf. Update1: 24. August 2014 Freelancer sind in Wahrheit Angestellte und KSVG-"Versicherte" Beamte, doch keiner zahlt Gehalt auf Lohnsteuerkarte. Hier die Zusammenfassung. Update2: 04. Februar 2018  Eigentlich sollte die Knstlersozialkasse seit 1982 eine eigenstndige GKV fr selbstndige Knstler, Journalisten, Autoren, Graphiker, Designer. Die Berufsliste ist lang. Doch trotz Urteil des Bundesverfassungsgerichts war sie nicht je eine. Sie war gar nicht je eine und versicherbar war dort keiner je. Die Knstlersozialversicherung meldet die Versicherten woanders an. Erlaubt war nur eine Versicherung stattdessen in einer Ersatzkasse. Die Gesetzliche Krankenversicherung namens AOK oder IKK oder BKK war nicht je erlaubt als Ersatzversicherung. Auch gibt es keine selbstndigen Journalisten in Wahrheit, denn die sind wenn ein freier Beruf, doch die gibt es laut Verwaltungsgerichtsbarkeit auch nicht. Die vielen Zusatzgesetze zum Knstlersozialversicherungsgesetz wurden erst nach 2004 gendert, man hatte kackfrech die Urteile des Bundessozialgerichts von 1972 vergessen, die Liste der Katalogberufe auch, die ist von der gesetzlichen Rentenversicherung und das Sozialgesetzbuch komplett auer acht gelassen. Das ist schlecht, denn die BRD ist laut Grundrecht Artikel 20 GG Absatz 1 ein Sozialstaat und Behrden mssen sich daran halten, laut 20 GG Absatz 3. Damit ist kein SGB2-Staat gemeint. Es herrscht ja sowieso Tariflohnpflicht, auch wenn sich keiner oder nur wenige in der speziellen Branche daran hlt.


Knstler und Publizisten sind keine Selbstndigen per Einkommensteuergesetz

 

Denn der Gesetzgeber wollte keinen beruflichen Selbststndigen erzeugen, sondern Knstler und Journalisten, die ihre Arbeit persnlich bringen. Der Gesetzesentwurf sah so aus:

 

Seite 18 oben rechts: In Nummer 1 [ 1] wird darauf abgestellt, da knstlerische und publizistische Leistungen im wesentlichen persnlich erbracht werden und sich daraus das einem Arbeitnehmer vergleichbare Sicherungsbedrfnis herleitet. Deshalb werden diejenigen Personen ausgeschlossen, die stndig qualifizierte Hilfskrfte beschftigen. (Quelle: Seite 18: http://dipbt.bundestag.de/doc/btd/09/000/0900026.pdf )

 

Auch das Bundesministerium fr Arbeit und Soziales schreibt auf seinen Webseiten etwas vom Arbeitgeber. Auch alle Zusatzgesetze, wie das KSVGBeitrV in 1 Absatz 1 erwhnt den Begriff Arbeitgeber. Im SGB IV 28 p Absatz 1a ist er ebenso erwhnt und in dem Knstlersozialversicherungsgesetz KSVG 35 steht er auch drin. Es handelt sich also primr um Knstler, Autoren, Journalisten, die selber die Arbeit erbringen und diese nun mal nicht outsourcen.

 

Lohnsteuerkarte - auch DEHOGA wei das

 

Fakt ist, der Beruf muss also ber Lohnsteuerkarte abgerechnet werden, ebenso die Sozialversicherungsleistungen mssten deswegen grundstzlich nur vom Arbeitgeber einbezahlt werden und nicht gesondert vom angeblichen Freiberufler eingefordert werden. berall steht der Begriff Arbeitgeber in Verbindung mit der Knstlersozialkasse, sogar auf der Webseite der DEHOGA.

 

Auch die Menschenrechte in Artikel 27 Absatz 1 schreiben vor, dass sich sowieso ein jeder frei also kostenlos an Kunst, Kultur, Wissenschaft und Copyright erfreuen darf und per Artikel 27.2 der allgemeinen Erklrung der Menschenrechte der Vereinten Nationen muss also der Staat fr den materiellen Schutz sorgen. Die Verlage knnen bekanntlich die Leistungen als Betriebskosten absetzen.

 

Gesetze will keiner wahrhaben

 

Glasklar, wer dann auch nichts fr eine Arbeitslosenversicherung einbezahlen mute, ist ein unkndbarer Bundesbeamter oder unkndbar im Rahmen des TVD bzw. BAT vormals oder im Rahmen einer klassischen Zeitarbeit. Es steht also richtig in den Gesetzen, aber keiner will es wahrhaben. Keiner will das Gehalt klassisch per Lohnsteuerkarte ausbezahlen. Urlaub gehrt natrlich auch mit zu den weiteren Leistungen, die auch bisher keiner bekommt. Somit sind die angeblichen Freiberufler, in der angeblichen Knstlersozialkasse, die sogar auch Kasse heit, Beamte bzw. im ffentlichen Dienst ttig. Bei der GKV gilt man als freiwillig versichert, auch wenn man unterhalb der Jahreshchstbemessungsgrenze liegt. Die Knstlersozialkasse ist eine Abteilung der Unfallkasse des Bundes und das seit 2001. Vormals gehrte sie zur LVA Oldenburg.

 

Nur selbstndig im Rahmen des Sozialrechts

 

Im SGB VI 169 Absatz 2 steht ausdrcklich gesetzlich vorgeschrieben, dass die KSK 100 Prozent die Rentenbeitrge an die Rentenversicherung zahlen muss. Die Zahlung der 50 % gilt nur fr Hausgewerbetreibende und sogar die haben per Gesetz, nmlich Absatz 3 einen Arbeitgeber. Doch die KSK nimmt die Absatz 3-Regelung, die gar nicht in Wahrheit fr KSVG-Versicherte per Gesetz greift.

 

169 SGB VI, Rentenbeitrge
Beitragstragung bei selbstndig Ttigen

Die Beitrge werden getragen

  1. bei selbstndig Ttigen von ihnen selbst,
  2. bei Knstlern und Publizisten von der Knstlersozialkasse,
  3. bei Hausgewerbetreibenden von den Versicherten und den Arbeitgebern je zur Hlfte,

 

Und das SGB V schreibt auch Interessantes vor. Denn GKV-Beitrge sind per Gesetz auch nur von der KSK zu bezahlen. Eine 50:50 Regelung, wie es die KSK macht, gibt es nmlich auch nicht.

 

251 SGB V, GKV
Tragung der Beitrge durch Dritte

(...)

(3) Die Knstlersozialkasse trgt die Beitrge fr die nach dem Knstlersozialversicherungsgesetz versicherungspflichtigen Mitglieder. Hat die Knstlersozialkasse nach 16 Abs. 2 Satz 2 des Knstlersozialversicherungsgesetzes das Ruhen der Leistungen festgestellt, entfllt fr die Zeit des Ruhens die Pflicht zur Entrichtung des Beitrages, es sei denn, das Ruhen endet nach 16 Abs. 2 Satz 5 des Knstlersozialversicherungsgesetzes. Bei einer Vereinbarung nach 16 Abs. 2 Satz 6 des Knstlersozialversicherungsgesetzes ist die Knstlersozialkasse zur Entrichtung der Beitrge fr die Zeit des Ruhens insoweit verpflichtet, als der Versicherte seine Beitragsanteile zahlt.

 

DJU - VERDI - DJV und die Presse - alle lgen

 

Die groen Gewerkschaften wie DJU von VERDI und DJV schweigen. Sie bleiben lieber wie die Knstlersozialkasse ihrem eigenen Erfindungwahn treu und mischen somit SGB VI 169 Absatz 1 und 3. Sie schaden absichtlich den Versicherten, also auch den Gewerkschaftsmitgliedern und die Verlage und TV-Stationen hten sich die Wahrheit zu sagen. Denn per Lohnsteuerkarte wollen sie nicht bezahlen, sondern lieber deutschlandweit mit Wonne das Finanzamt, die Bundesagentur fr Arbeit und allen Sozialversicherungen schaden.  Das Hauptzollamt Dsseldorf lsst sich besonders gerne als Depp einschalten und verlangt stattdessen Beitrge von den KSVG-Versicherten.

 

Die Sache liegt nun mit folgenden Aktenzeichen auch im Rahmen zur Wiedereinsetzung in den vorherigen Stand beim Soziagericht Dsseldorf: S 16 U 88/08, S 8 KR 1432/13, S 39 R 1511/13 gegen den Deutschen Rentenversicherung Bund vormals BfA und S 8 KR 1323/13. Da die Sozialtrger und die KSK sich trotz der vorhandenen Gesetzeslage sich den Gesetzen verweigern, wurden ebenso zahlreiche Polizeidienststellen eingeschaltet.


Jobcenter verweigert auch die Gesetze und bricht alle Sozialgesetzbcher

 

Per SGB IV und weiteren Gesetzen muss eigentlich dann das Jobcenter, falls es ALG2 zahlt, auf das volle fehlende Gehalt aufstocken und wie der ursprngliche Arbeitgeber leisten. Aber es hilft auch nicht. Achtung Intelligence hat bereits dazu umfangreich Gesetze zitiert und aufgedeckt.

 

Die Bundesregierung schweigt und hat anscheinend noch immer keine korrekte Auszahlung fr alle KSK-Mitglieder angeordnet. Auch Staatsanwlte verweigern sich den Gesetzen, STGB 266a und STGB 263 wollen alle nicht wahrhaben. Ob diese berhaupt je echte Behrdenkrfte waren und ob das Jobcenter samt Sozialtrger je echte Sozialversicherungsfachangestellte oder Beamte auf demselben Niveau beschftigte, ist unklar. Es handelt sich um Hochverrat und Sabotage etwaig von Junkies und Alkies. An Arbeit haben die Behrdenmitarbeiter kein Interesse.

 

Dsseldorf - nur Schein sonst nichts

 

Es ist mglich, dass das zahlreiche Jobcenter-Mitarbeiter usprnglich als schwerstbehindert galten und eigentlich sollte es SGB XII beziehen und nicht mehr je arbeiten und nicht mehr so tun, als ob diese ordentliche Jobcenter-Mitarbeiter seien. Beim Arbeitsgericht Dsseldorf sind ebenso einige nebulse Richter ttig.

 

Den Stadtoberen ist es egal. Sie versuchen weiterhin die Stadt als tolle internationale Messestadt und Modestadt zu behaupten. Dafr wurde sogar ein Gefngnis abgeschafft und stattdessen ein Modefirma in einen Neubau reingesetzt. Der Landtag NRW unterminiert. 

 

Drogen sind nun mal echt in Mode.

 

Update1: 24. August 2014, 12.19 Uhr


Zusammengefasst - Freelancer sind Angestellte

Update1 Freiberufler & allein Selbstndige sind Angestellte & Petzliste

Verffentlicht: : 01. 08. 2014, 08:38:06 2 | Journalistin : Conny Crmer | Unrated

Fast total NEU 07. August 2014Freiberufler und alleine gewerbliche Ttige lieben zwar die Unabhngigkeit, aber arbeiten oft doch abhngig eingebunden fr sogenannte Kunden und Auftraggeber. Teilweise arbeiten einige direkt in den Bros der Kunden, andere arbeiten von zu Hause aus oder wo auch immer. Aber Achtung - in Wahrheit sind eigentlich alle Texter und Journalisten die zu Hause arbeiten immer Arbeitnehmer mit Urlaubsanspruch, Urlaubsgeld und Lohnfortzahlung im AU-Fall. Das hatte das Bundessozialgericht bereits 1972 entschieden meldet die AOK. Das gilt auch fr Ttigkeiten, die nicht zum klassischen freiberuflichen Katalogjob gehren. Doch kriminelle Verlage und Medienunternehmen und sonstige "Auftraggeber" wollen das nicht wahrhaben. Achtung Intelligence zitiert Gesetze und die gesetzlichen Krankenkassen. In dem Artikel geht es nicht um die Knstlersozialkasse. Es werden jedoch einzelne Paragraphen daraus zitiert. Dazu folgt noch ein weiterer Artikel. Hier in diesem Artikel geht es jedoch auch um journalistische Ttigkeiten und sonstige Textarbeiten. Update1: 16. August 2014 Der Petzibr hat zugeschlagen. Zu den Ttern, die illegal Freie beschftigen, gehren auch das Handelsblatt, FOCUS und die BILD.

 

 

KSVG-Versicherte sind Beamte

 

Update Knstlersozialkasse Versicherte sind Beamte

Verffentlicht: : 20. 06. 2014, 18:30:14 2 | Journalistin : Conny Crmer | Rating :

Komplett neue berarbeitung vom 12. August 2014: Erstaunlich. Die Knstlersozialkasse verffentlicht viel, meldet Interessantes an die GKV, die Versicherte denken, sie seien pflichtversicherte Mitglieder, aber umsatzsteuerpflichtig mit dem halben Steuersatz von 7 Prozent. Pustekuchen. Wer in der Knstlersozialkasse ist, ist sozial schutzbedrftig, dem steht bezahlter Urlaub zu, Arbeitszeugnis und sogar Lohnfortzahlung bzw. Entgeltfortzahlung zu. Das Bundesverfassungsgericht hatte zu einer Verfassungsklage von 1999 entschieden, erst seit dem Wrtchen Arbeitgeber ist das Knstlersozialversicherungsgesetz rechtskrftig. Man wird brigens in Wahrheit als Beamte gemeldet. Man sei freiwillig in der GKV versichert. Doch seit einiger Zeit geht das auch wiederum nicht. Beamte knnen bekommen nur dann Gratis-Krankenkasse, wenn sie nicht in der GKV sind. GKV ist selber zu bezahlen. Mehrere Sozialgerichte sind nun mit der Sache beschftigt.


Update2: 04. Februar 2018, 18.38 Uhr

Die Knstlersozialversicherung - die nicht je echt war

Bekanntlich war die Knstlersozialkasse nicht je eine Versicherung, obwohl sie htte eine sein sollen.

Das Bundesverfassungsgericht entschied:

In 2 BvR 909/82

(...)
"(4 a) Die Ersatzkassen drfen die nach dem Knstlersozialversicherungsgesetz
Versicherten aufnehmen, wenn diese im Zeitpunkt der Aufnahme in dem Bezirk wohnen,
 fr den die Ersatzkasse zugelassen ist. Die Mitgliedschaft bei der Ersatzkasse
befreit von der Mitgliedschaft bei der zustndigen Krankenkasse.


Auszug-Ende

Aber sie war trotzdem keine GKV. Sie war eine Abteilung des Landesversicherungsanstalt Oldenburg. Die gesetzliche Rentenversicherungen hieen damals noch Landesversicherungsanstalten. Das war auch korrekt, denn laut Grundgesetz Artikel 74 GG ist das Sozialwesen eine Bundeslandsache. Aber die LVA in Deutschland galten eigentlich nur als Rentenversicherungsbehrde.

Der freie Journalist ist ein Katalogberuf

So etwas wird immer gerne behauptet. Stimmt, es gibt Texter fr Kataloge, Designer, Grafiker und Fotografen, aber auch den Katalogberuf der Liste ber Selbstndige und abhngig Beschftigte, also Angestellte. Die Liste der Katalogberufe ist eine Aufstellung der gesetzliche Rentenversicherung.

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/3_Infos_fuer_Experten/02_arbeitgeber_steuerberater/01a_summa_summarum/04_rundschreiben/2010/april_rs_selbstaendigkeit_anlage_5_pdf.pdf?__blob=publicationFile&v=4

Katalog bestimmter Berufsgruppen zur Abgrenzung zwischen 
abhngiger Beschftigung und selbstndiger Ttigkeit

Telearbeit [+ redaktionelle Ttigkeiten, Journalismus]

A. Erluterung

(1) Telearbeit wird (als Hausarbeit) im besonderen Mae in der Texterfassung, bei der Erstellung von Programmen, in der Buchhaltung und in der externen Sachbearbeitung eingesetzt. In der Praxis gibt es mehrere Organisationsformen der Telearbeit. Sie kann durch Mitarbeiter zu Hause oder an einem von ihnen ausgewhlten Ort ausgebt werden. Verbreitet ist beispielsweise das Erfassen von Texten im Auftrag von Verlagen im heimischen Umfeld, wobei die Mitarbeiter keinen Arbeitsplatz mehr im Bro haben. Die Telearbeit ist auch im Bereich des modernen Auendienstes gebruchlich. Dabei sind Mitarbeiter durch einen Online-Anschluss mit dem Unternehmen verbunden, um Geschftsvorflle (Auftrge, Rechnungen) an das Unternehmen weiterzuleiten.

(2) Vielfach handelt es sich hierbei lediglich um einen ausgelagerten Arbeitsplatz. In diesen Fllen ist von einem abhngigen Beschftigungsverhltnis auszugehen, weil es nicht rechtserheblich ist, wo der Beschftigte seine Ttigkeit verrichtet.

(3) Die Beurteilung der Frage, ob die Telearbeit ein abhngiges Beschftigungsverhltnis darstellt, richtet sich im brigen danach, inwieweit die Mitarbeiter in die Betriebsorganisation des Unternehmens eingegliedert sind. Ein abhngiges Beschftigungsverhltnis liegt trotz rumlicher Abkopplung dann vor, wenn eine feste tgliche Arbeitszeit  auch in einem Zeitkorridor  vorgegeben ist, seitens des Auftraggebers Rufbereitschaft angeordnet werden kann und die Arbeit von dem Betreffenden persnlich erbracht werden muss. Dies gilt auch dann, wenn die Telearbeit als Teilzeitarbeit konzipiert ist.

B. Rechtsprechung

→BSG vom 27.9.1972  12 RK 11/72  (USK 72115)

 

Auszug-Ende

Laut 1. SGB 32 - der Paragraph steht auch im KSVG 36a erlschen privatrechtliche Vertrge, die das Sozialgesetzbuch brechen, automatisch. Man wird also TVD bzw. beamtet, was bei der Presse ja auch dem Landespresserecht, Teil des Verwaltungsrecht entspricht, aber keiner hlt sich daran. Man will ja lieber frei sein, genauso hnlich wie sich Raucher frei fhlen, wenn sie rauchen. Logisch, sie stehen vor dem Brogebude und haben sich wegen ihrer Suchterkrankung einfach mal einige Minuten frei genommen.

Die anderen trauen sich nicht zu binden und die Chefetage ist gerne ein Gehaltsbetrger und eine Scheinselbstndigkeitsmafia. Die GKVen und Rentenversicherungen, die den Opfern helfen mten, tun es in Wahrheit nicht. Sie kassieren gerne Gehlterbeitrge stillschweigend ein, sorgen aber nicht fr korrekte Tarifgehlter fr die Opfer, auch nicht fr Nachzahlungen. Auf Lohnsteuerkarte nachtrglich wartet man Jahre oder Jahrzehnte, falls es klappt, alle brechen lieber belst alle Gesetze.

Der Betrug geht seit ber 36 Jahren schon so - in Milliardenhhe. Den Sozialgerichten geht das alles am Arsch vorbei.  Das psychiatrische Gesundheitsamt Dsseldorf hlt das Dsseldorfer fr eine Schizophrenie. Das SG DUS lt gerne alle Gesetze brechen. Das Landessozialgericht ist auch als Betrgerbude bekannt. Doch noch immer lassen Gesundheitsmter die Gerichtsmafia weiterhin agieren und alle Gesetze und Grundsatzurteile und Strafrechte brechen.

Lesetipps:

Achtung - Steuerberater drfen keine GmbH sein - sind im Verwaltungsrecht angesiedelt

Update1 Freelancer & Scheinselbstndige mssen keine Steuern abfhren - Auftraggeber ist pflichtig

















1 2 3 4 5
Verteilen Sie Punkte von 1* - 5***** Punkte
   
Die Artikel mit der hchsten Leserzahl in dem Ressort Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht

Update42 Helpster Gehaltsschulden & Holtzbrinck Verlag insolvent? Amtsgericht Duesseldorf & 0 Strafverfahren & Costa Canaria & Flughafenbrand Duesseldorf
Update34 Jobcenter - Vermieter per Gesetz für Strom verantwortlich - Miet-Nebenkosten aber Stadtwerke und allen ist Gesetz egal - fehlende Eichungen auch
Update23 Gift Kaffee ? Holtzbrinck-Anwälte & Wirres Arbeitsgericht Düsseldorf
Update5 KPMG Helpster Holtzbrinck sind keine Nazis aber tarifbrüchig wie FOCUS und nun?
Update15 ALG2 illegale Jobcenter Datenchaos & Optionskommunen & SGBII & Hauptschule
Update19 Künstlersozialkasse Versicherte = Bundesbeamte - BgBl & Anwälte & Rente & Inkasso
Update28 Illegales Jobcenter Düsseldorf & 0 Gehälter & LSG6 & Rente & Trance Sabotage?
Update2 Kuenstlersozialkasse Arbeitgeber & Sozialmeldung Rente fuer Journalisten & PR Manager & SAT1
Update9 Landessozialgericht NRW Künstlersozialkasse - Rentenprüfung & Barmer & Beamten
Update2 Scheinselbständigkeit unterstützt vom Oberlandesgericht Düsseldorf - Terrorismus
Die neuesten Nachrichten in der Rubrik Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht

Tankstellen die belegte Brötchen anfertigen und verkaufen - ist das erlaubt - oder in den Bäckereien
Update2 ISIS Nonnen Heilige & Huren & ausländische Tankwarte in Düsseldorf & Götterbote Paketshop Hermes
Rechtsanwälte sind ein Organ der Rechtspflege - müssen von Fachgerichten zugeteilt werden
Stellenangebot Pronova BKK - die anti Cannabis GKV sucht Vertriebsler auch für Kaltakquise und Firmenkunden
Bundessozialgericht - SGB2 Empfänger dürfen Einnahmen durch Krankenhaustagegeld Versicherungen behalten - Jobcenter

 Leserbriefe & Gegendarstellungen Funktion online wegen Vandalismus nicht mehr mglich. Viele sind sowieso sittenwidrige Paid Trolls.

Kommentarfunktion fr Leserbriefe nicht mehr online mglich wegen Online Vandalismus und Cyberwarfare und deren Versto gegen die Nutzerbedingungen.


    Zufllig ausgewhlt
Seit Ewigkeiten werden ich bestalkt. Stndig halten mich Dummjunkies und Stargeile fr eine gleichnamige Drogentherapeutin aus Berlin. Die bin ich aber nicht. Ich war tatschlich nebenher beruflich, quasi Minijob bzw. Lohnsteuerkarte VI, bei Questico ttig. Die Saubande bezahlte jedoch - trotz Telearbeit - nicht auf Lohnsteuerkarte, sondern frchtet sich vor mir. Die Szene lt anscheinend Berater berfallen, um dann die Show abzuziehen "nach langer schwerer Krankheit wurde der Berater hellsichtig". Tatsache ist, ich interessierte mich schon im Gymnasium fr Parapsychologie und wollte das Fach an der damaligen zustndigen Universitt in Freiburg studieren. Parapsychologie galt damals als Angewandte Wissenschaften. - aber viele ADS kranke Menschen wollen ihre Rentner Notgeilheit nicht wahrhaben, sondern erfinden daraus Auerirdische. Hier die Email-Korrespondenz, der Tter gals mal als Robbie Williams Vollfreak der Auerirdischen Szene, eher ist er ein Geriatrie-Patient. Update1: 28. April 2018 Eine Gegendarstellung flog in den Email-Briefkasten. Er ist doch kein Rentner, sondern arbeitsunfhig. Er hat keinen Stinkepimmel lt er wissen und droht mit Anwlten. Ja wurscht, was schreibt er mich auch auf die Achtung Intelligence Email-Adresse an - Close Encounter Therapie gibt es da nicht, sondern nur Journalismus. Also hier sein Kommentar. Update2: 30. April 2018 Immerhin die durchgeknallte Person hat nun mit den Anwalt geredet, doch weder sein Name noch die Email-Adresse gibt es. Eigentlich ging es um Verwechselungen mit Ursula von der Leyen, Drogen, und sogar Robbie Williams, ein englischer Snger, ein Junkie, der mal von Drogen runterkommen wollte. Update2a: 30. April 2018 Ttliche Bedrohung von Leuten, die nicht wahrhaben wollen, da ich KEINE Therapeutin fr Opfer von (angeblichen) Auerirdischen bin. Im Rahmen meines journalistischen Berufs a ich jedoch mal zu Mittag mit Michael Biehn, Hollywood-Schauspieler im Film Alien 2. Update3: 09. Juni 2018 Eine eigentlich mir unbekannte Person schreibt mich an. Der Mann drohe eine Pfndung vom Finanzamt, er mchte gerne einen Rechtsanwalt genannt bekommen. Ich habe aber eigentlich nichts damit zu tun. Er schrieb mich nicht via Achtung Intelligence an, sondern auf meine andere Email-Adresse. Dann fand ich mithilfe von Google heraus, der Mann ist ein Privatdetektiv und war mal fr ein arabisches Knigshaus ttig, ist aber in Deutschland einsssig. Dann tillt die Person vllig im Alzheimer-Getriartrie-DDR-Verfolgungswahn aus. Da mir dann der Name im Rahmen von Attentaten irgendwie bekannt vorkam, alten Attentaten und Menschenhandel, ist das ganze dann sehr prekr geworden. Dabei fallen Worte wie BRD GmbH und Zone und es fliegt auf, da die DDR keine Staatsbeamten mag. Der Tter schmeit anscheinend Personal des Bundesnachrichtendienst (BND) und Verfassungsschutz in die Geschlossene Psychiatrie. Mir sind solche Flle von 2004 tatschlich bekannt.


    Statistik
Artikel online
778
Gesamte Leserzahl der aktuell verffentlichen Stories ohne Homepage und Unterseiten
2150348
Anzahl Ressorts
11

Unique Zhler seit 04. Aug 2014, 16.53

Statistik Invidiuelle Leser - sortiert nach Lnderranking samt Flaggen. Sehen Sie keine Statistik hier, deaktivieren Sie den Adblock - der den werbefreien Flagcounter sperrt.

Flag Counter

Hallo Admin !
hier login

Cookies lschen | Top   

Achtung Intelligence, Conny Crmer, copyright: 2013 - 2018
Software: Article Manager by Alstrasoft
Copyright 2000-2009 © Article Manager Pro