Home | Top30 Charts | SuFu | Impressum & Datenschutz & FAQ |


Genaue Uhrzeit
Ewiger Kalender

    Ressorts
» Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht
» EU - Vereinte Nationen - Resolutionen - Menschenrechte - United Nations
» Gesundheit - Krankenkasse - Rente
» Jura - Recht
» Lifestyle
» Medien & Entertainment & Presse
» Politik
» Reisen Touristik Urlaub
» Terrorismus
» Wirtschaft

  Top30 Charts
» Top30 - am meisten gelesen
»

Zur Info Landespressegesetz NRW - Verwaltungsrecht

§ 3
Öffentliche Aufgabe der Presse
Die Presse erfüllt eine öffentliche Aufgabe insbesondere dadurch, daß sie Nachrichten beschafft und verbreitet, Stellung nimmt, Kritik übt oder auf andere Weise an der Meinungsbildung mitwirkt.

§ 6 Sorgfaltspflicht der Presse
Die Presse hat alle Nachrichten vor ihrer Verbreitung mit der nach den Umständen gebotenen Sorgfalt auf Inhalt, Herkunft und Wahrheit zu prüfen. Die Verpflichtung, Druckwerke von strafbarem Inhalt freizuhalten (§ 21 Abs. 2), bleibt unberührt.


https://www.gesetze-im-internet.de/gg/pr_ambel.html

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - Präambel 

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.

Ende Präambel

Artikel 25 Grundgesetz Völkerrecht hat Vorrang, somit die United Nations Resolutionen und die Anerkennung der dortigen Mitgliedsstaaten als souveräne Einzelländer. Eigentlich war ein Zusammenschluß von West-Berlin mit der DDR und BRD nicht je völkerrechtlich aufgrund alter Verträge erlaubt. West Berlin durfte nicht je Teil der BRD werden. Die Berliner galten immer als gefährliche Dumme. DDR und BRD waren zwei einzelne und separate Deutsche Mitgliedsstaaten seit September 1973 in den Vereinten Nationen. Die DDR war bisher das einzige Volk der Neuzeit, daß ohne Umbenennung in einen anderen Staatsnamen einfach ihren eigenen Staat aufgegeben hatte. Die Deutsche Demokratische Republik völkermörderte sich selbst. Andere trennten sich kackfreck mit Bomben und so, kennen Sie ja schon, Krieg ist gut für die Waffenindustrie - aber laut United Nations: verboten.


Das Grundgesetz ist die Staatsverfassung der BRD und Teil der staatlichen Souveränität. Ausländer, also nicht-Deutsche, beachten bitte auch das Einführungsgesetz des BGB § 7 (EBGB). Es gelten aber auch Artikel 25 Grundgesetz, 1 GG Absatz 2 - leider hält sich eigentlich nicht je eine deutsche Behörde, Polizei oder Gericht daran, trotz Artikel 20 Grundgesetz Absatz 3.

Im Zweiten Weltkrieg und davor pochten besonders die Juden darauf, auch im Deutschen Reich immer nur nach eigenen jüdischen Gesetzen leben zu dürfen. Deshalb bekamen sie dann ihre Juden-Ghettos. Juden waren nicht je echte Israelis. Die waren schon in der Zeit der BIBEL zwei verschiedene Königreiche und Staaten. Palästina ist noch was Anderes.

Im Auftrag der Vereinten Nationen wurde erforscht, wer die Juden in Europa wirklich sind. Völkerwanderungsmäßig sind die Juden in Wahrheit Italiener. Sie breiteten sich mit dem römischen Reich, quasi mit Julius Cäsar aus.
Link zu den Vereinten Nationen: http://www.un.org/en/holocaustremembrance/docs/pdf/Volume%20I/The_History_of_the_Jews_in_Europe.pdf

Die Bundesrepublik Deutschland erlaubt den Juden, Sinti und Roma nach ihren eigenen Gesetzen zu leben, laut § 7 EBGB. Ob das wirklich völkerrechtlich erlaubt ist, weil dies einer Fremdkolonie entsprechen täte, außerhalb den Hoheitsgebieten von Botschaften und Konsulaten, zweifel ich noch an.

Angeblich verteilen einige "ausländische Restaurants" in Düsseldorf "Botschaften", deshalb seien darin Deutsche und NRW'ler nicht wirklich erwünscht und werden teilweise durch Überfälle rausgemobbt, auch in den Wohnungen der Deutschen.

Adolf Hitler, der "ex-Diktator", der übrigens ein Österreicher war, wurde in der kleinen Grenzstadt Braunau geboren. Er war keine braune Sau, sondern ein Braunauer. Das verwechseln heutzutage auch noch immer sehr viele. Aber das Deutsche Reich war bekannt für den Shit der Pharma-Industrie. Drogen auf Rezept. Noch immer, übrigens. Da meckert keiner. Hauptsache Shit. Meine Nachbarn mögen alles an Drogen, Scheiße und Hundekacke samt Pisse riechen. Ich nicht. Es entspricht nicht sauber und rein, muß es sein. Wer hier ordentlich ist, wird überfallen.

Bei einigen artet das dann aus in Drogenshit und Kot. Jetzt wissen Sie, warum es mal Hitler und Mengele gab. Die Erforschung der Dummheit, eine virale Erkrankung übrigens.

Am besten sieht man Achtung Intelligence mit Mozilla Firefox aus. Sieht die Seite merkwürdig aus, einfach refreshen. Umlaute in den Hauptüberschriften der Artikel sind wegen Server-Veränderungen fehlerhaft und werden dort mit ae, ue und oe ersetzt. Ich habe KEINE gmx-Email-Adresse. Meine Daten im Impressum.19. März 2019, 05.05 Uhr, bevor es langsam weitergeht mit den Krankenhausgesetzen in der BRD und dem Fickie-Land NRW, das auf Hitler'sche Menschenzuchtstationen steht wie olle Kanacken oder "Zucht"-Roma der Zigeuner-Klaumafia und Fickie Fickie Drittländer (Kölner Dom, Silvester mal vor einigen Jahren) und zweibeinige Menschen nicht von Vierbeinern wie Pferde unterscheiden können (Warendorf, Lippische Pferd etc, Besamung war mal verboten übrigens), I must drop in some comments regarding the Brexit issue in the House of Commons and their comments on their own issues. May I remind you, yes you in the House of Commons, that once upon a time, only the Anglican Church was allowed. Boss of the Church was always the King, nowadays the person called the Queen. Whoever - especially in politics, - was against that, well sooner or later ran around headless, meaning: chopped off head. Furthermore, those many international accents in the UK Parliament. Are you sure, that those people truly are Europeans, EU, or English or a Brit, because some have funny peculiar non-European accents, Asians or so, as known from Mauritius, India, Pakistan, who apparently have been on your island only for a few weeks. Maybe your teachers in school should teach real English. Re. mammograms, bodies are too radioactive for a bunch of days (true for most such things and useless, as better tests are available. Some countries as India, Iran and Brasilia sort of are so radioactive as country and people - a likely natural thing - if ignoring their nuclear crap - they are walking nuclear bombs (or power plants) and some in the UK - the power plants - and their water cooling systems were not allowed to ever enter nature for 2000 years (sightseeing in one when on language hols with EF something like more than 35 years ago). Mammograms and X-Ray methods (several) cause cancer (as in burnt cells, or a baked potatoes too black). Last not least, Neo-Nazi or Nazi is not a term you should ever use, because you were not that Austrian Adolf Hitler. Furthermore your NHS is the National Health System part of the National Social Security system. Nationalsocialism, instead of United Nations health system (all for free, with perfect educated staff, machines, and remedies, be it holistic, herbal, or hormones, or antibiotics). Terrorists often give shit on national souvereignty, the alleged victims as well. Muslima-nuns in a non muslim-country. Started all with leprosy "me thinks" and a "me too" nun in Arabia.


Hier ist die Auswahl beliebter News, die die 00er erreicht haben, Ressort Medien Entertainment Presse Bald geht es weiter mit dem nächsten Ressort - okay ein längere bald, aber die Sender sind wirklich plemm-plemm

Aus dem Gemeinnützigen-Land namens ZDF, Deutschlandfunk, WDR. Free TV will noch immer Geld noch nicht upgedated
5400 Leser Update23 Psych KG gegen gefährliche öffentlich-rechtliche Sender wie WDR die wurden Privatsender - fordern weiterhin oft doppelt berechnete Rundfunkbeiträge von Einwohnern - brechen Urteile des Bundesverfassungsgerichts - sind illegal nicht gratis trotz Pflicht-Grundversorgung - brechen Arbeitsrecht - Verwaltungsrecht - Sozialrecht - Lohnsteuerrecht - WDR Ombudsmann eine Farce ?


Heute neu: Update18 Krankenhausgesetz NRW verbietet Privatstation & Hacker PKV gothaer DKV ERGO Continentale & Krankenhausgestaltungsgesetz erlaubt Privstationen liess Abtreibungs-Absatz entgegen BRD-Gesetz fallen

Update2 Gesundheit - GKV oder PKV Patient - Krankenhäuser müssen identisch berechnen & Wahlleistungen gratis ? Gefährliche NRW Gesetzesänderungen

Wegen wirklich vielen Sicherheitshinweisen wegen Lebensgefahren, bundesweit, EU-weit, weltweit, scrollen Sie bitte weiter runter, zu den News, die Sie eigentlich hier direkt oben lesen wollten Da wirklich so so viele Verbrecher sind, hänge ich tierisch hinterher mit meinen Updates und neuen Ergänzungen.


Sicherheitshinweis, Schweinepest (Jahre zuvor angekündigte Attentatsseuche - alles ist heilbar), Hunde wälzen sich seit Jahren auch im Wald im Aas, Hundeficker, Leichenfleddereiszene, Gesundheit, Loveparde, Terrorismus, 16. März 2019, 02.51 Uhr Vorsicht, die Schweinepest ist vor vielen Jahren ein angekündigtes Attentat gewesen, um damit absichtlich Tiere und Menschen zu töten, damit andere Drittländer in Deutschland wohnen können.
Chinesen galten seit Jahren als Co-Attentäter, angeblich bieten sich diese kleinen Frauen samt Kinder gerne dann als gratis Nutte oder Kannibalenszene (um aufgefressen zu werden an) oder werden deswegen entgegen allen Gesetzen nach Deutschland gelassen (um gefressen zu werden, gegen deren Willen, man ist ja im Pest-Zeitalter). Andere wollten Sport-Olympia- Teilnehmer, auch die nur wie eine Couch Potatoe vor dem Fernseher sitzen, am liebsten umbringen, oder mürbe machen, damit die nicht mehr Sport machen.
Auch auffällig ist seit vielen Jahren, ja fast Jahrzehnte, das perverse Folterbenehmen und Schnullie-Benehmen einiger HundehalterINNEN. Die lassen ihre Hunde (einige sind bekannt, normale Bevölkerung zu entführen und von Hunden ficken zu lassen, wie Tiermassenvergewaltigung an Menschen - Polizei ermittelt nicht, die ist gerne ein Po - ein Arsch) - die lassen also ihre Hunde in toten Tieren und Kadavern im Wald oder woanders oder in Kot wälzen.
Man muß davon ausgehen, daß die Gassi-GeherINNEN, die auch zuvor vom Benehmen eher als Ekelsadisten, Drogenfans, die auf Veganer oder ähnlich tun, selber als Mensch sich gerne in Scheiße wälzen, die Droge Shit einnehmen oder an Leichenfick, KO-Tropfenfick, und Massenvergewaltigung und Klinikfetischismus mit Opfern oft gerne teilnehmen und teilgenommen haben. Auch die Loveparade, samt Verwandte der Besucher, gehören zu der Tätergruppierung teilweise, Kanadier, Chinesen später und andere, wie angeblich echte Ärzte. Blöd ist, die Hunde sind eigentlich top erzogen und man sieht denen das an.
Gemeldet wurde anscheinend kein einziges totes Tier, der Hund nicht sofort zum Tierarzt gebracht (Schutzimpfung, Anti-Toxine, Heilmittel), sondern eher belustigt solche Fotos teilweise getwittert. Bekanntlich wurde ich bei Twitter rausgeschmissen. Kordestani (ein Iraner aus Teheran, später für Google USA arbeitend dann für Twitter) und Dorsey (stammt vom Walt Disney Konzern) gaben vor Gründung von Twitter übrigens zu, primär Terroristen anstacheln zu wollen, und Kriege zu führen und auf Fake News zu setzen. Auch Zuckerberg war so mit Poroshenko, heutiger Ukrainer Präsident. Teilweise war dies im Zusammenhang mit dem angeblichen Leichenschmaus-Opfer der Hänsel & Gretel-Szene Journalist Kashoggi und dem deutschen Journalisten und Dozenten Dirk Jasper. Ich kannte beide (die anderen traf ich auch), Dirk seit Mitte der 90er Jahre, einige oben erwähnte TäterINNEN gehörten seit meiner Schulzeit zu einer Zuhälterszene gegen uns SchülerINNEN und gegen die Kinder und Familien deren geglaubter Konkurrenzunternehmen. Die Merkel wiederum gehört angeblich mit PsychiaterINNEN in Düsseldorf zu einer lesbischen Schleckie-Szene. Die heißt ja auch nicht Merkel, sondern ist eine Kunstfigur, auch verfassungsrechtlich. Zahlreiche Bazillen und Paraisten und Sandfliegen und Strandmücken können solch ein Benehmen verursachen oder einige sind gerne Killer.


Sicherheitshinweis, GKV-Ärzte und IGEL und Inkasso-Ärzte, Cash in die Täsch, 11. März 2019, 05.41 Uhr Denken Sie unbedingt daran, daß viele Personen, trotz Praxisschild etc. KEINE echten Ärzte je waren. Vertragsärzte dürfen GKV-Patienten nicht je ablehnen, sonst fliegen die Ärzte aus dem GKV-System raus. Überhaupt ist es sonst, Unterlassene Hilfeleistung, Körperverletzung und eigentlich Führerschein für den Arzt ist auch pfutsch, also wegzunehmen, evt. sogar die Fahrradfahrerlaubnis.
Sie müssen sich immer an dem neuesten Stand der Wissenschaft halten, SGB V 135a Absatz 1, Sie haben sich dem Patienten zu beugen und gewissenhaft zu informieren und zu informieren und zu sagen, wenn Sie es nicht können und dann weiterzuüberweisen mit GKV-Überweisungsschein - Konsiliarschein. SGB V § 1 Eigenkompetenz Eigenverantwortung der Patienten hat Vorrang. Ärzte dürfen nicht abzocken, IGEL Privatleistung ist verdecktes illegales INKASSO von Ärzten, die evt. keine Zulassung für derartige Untersuchungen haben oder die grundsätzlich modernen Stand der Wissenschaft verweigern und draus Cash-Leistung machen, weil es ja Kassenarzt heißt. Die Anzahl solcher gewerblicher Drückerkolonnenärztemafiosis ist riesig. Achtung Intelligence berichtete oft davon. Drittschädiger sind denen immer irgendwie egal, trotz SGB V 294a.
Im Übrigen scheitern viele bereits am Dr. Titel, ohne med. oder ohne dent. Die sind also gar nix, sondern echte Betrüger. KittelfetischistINNEN und SittlichkeitsverbrecherINNEN. Deutschland ist ein Sittlichkeitsverbrecherstaat und im Wahn der "Schwarzwaldklinik" mit perversen "Wussow-Hühnern". Klinik am Südring von SAT1 ist oft Snuff, echte Patienten, echte Entführte und nicht zugelassene Freaks spielen Arzt. Also ein Schild, das heißt Dr. Müller (ohne Dr. med Müller oder Dr. dent. Müller) ist Fake, falscher Arzt, strafbar. Die Polizei weigert sich die unendlich vielen falschen Dottores in den Knast zu schmeißen. Staatanwälte sind folgerichtig samt Strafkammern auch nur Fake und die Polizei überall nur ein G20 Pisser. Kleinpiefke spielt auf großer Bulle. Ich fand auch keinen echten Ärzte, die Gynälogen-Szene ist oft Ostblockie-Menschenhandel, italienischer Fernsehfreak oder sonstwas aus "Ich würde gerne Deine Kinder kriegen". Aha.


Sicherheitshinweis, Zahnärzte, absichtliche Falschbehandlung, Leichengift, Gesundheit, Lebensgefahr Zahnkrone, Endoskop-Kameras für 8 Euro, 09. März 2019, 14.58 Uhr - Kreisch, falls Sie die Kamera für fast 8 Euro noch nicht gekauft haben, DL auch für Windows 10, machen Sie es unbedingt oder auch woanders. Ich fand Zahnschäden, als ob ich nicht je beim Zahnarzt war, der mal heftig dafür wie ein Inkasso-Kellner sofort Geld abzockte (Pluszahnärzte, Graf-Adolf-Straße). Ich bin mehrfaches Überfallopfer, konnte mich sogar zufällig durch Twitter an die Waffen erinnern, bzw. weiß es noch, sah die da, daß es die wirklich gibt. Es war allen egal, es ging um NSU, Ukraine, und Christoph Gottschalk und Thomas (Wetten daß) und Dolce Media, daraus wurde, beinahe erdolchen inklusive meiner Zähne. Die sehen so aus, wie frisch nach den Attentaten.
Fotos kommen noch später. Der Rest stinkt, so furchtbar, wie bereits faulender Pilz im Körper, also nicht Bier (Pils), faulende Zahnwurzeln und spielt anscheinend Schwarzwurzel. Messerattacken gegen meine Zähne auch vor Weihnachten 2017, es war allen egal und nun dieselben Schäden, wie nicht je geheilt. Und irgendwer spielt Zahnarzt im Haus, es stinkt so in der Küche. Natürlich ist es Polizei egal, aha, die bekämen vom Schulzahnarzt aka Polizeiarzt, anscheinend nur ROTE Karten.
Ich habe Schwarze Stellen wie ein Kind auf einem Milchzahn, der Rest ist weggehauen, draufgeschnitten, da ging es mal um Sven Lau - ewig her - angeblich Al Qaeda, und Solinger Messer, aus Solingen. Abgesehen davon, heißt es Zahnheilkundegesetz, Heilkunde, aber nicht Ersatzzeugs wie Dritte Zähne, außer die eigenen echten Zähne (wie Haizähne, die nachwachsen. Die Täter machen aus Zahnerhalt, den Erhalt der Schäden. Also evt. waren meine Kollegen der dpa Carsten Rave und Meinolf Ellers (Hamburg, für die war ich die Reporterin mal) auch Opfer, dito Hans-Jürgen Jakobs (Handelsblatt) und evt. ex-Kollegen vom früheren Kress Report und MEEDIA. Jemand muß die mal bitte informieren.
Vorsicht, laut Zahnheilkundegesetz sind Zahnärzte nicht gewerblich Tätige, aber leider brechen Sie das Gesetz und meinen private Firmen zu sein, wie die Pluszahnärzte. Kaufen Sie sich unbedingt eine günstige Endoskop-Kamera u.a. bei Action. Die kostet 8 Euro und auch ist per Link in der Bedienungsanleitung das Gerät auf Windows 10 möglich. Man sieht Zahnschäden noch und nöcher und muß sich fragen, wieso Zahnärzte so schlampen und trotz genauer Untersuchungspflicht, nicht jeder Zahn auf Bazillen einzeln gecheckt werden und nicht sofort in eine Fachklinik (also wie Unikliniken etc, also wo alle Fachrichtungen drin sind) überwiesen wird. Zahnärzte übertünchen nur, heilen, trotz Zahnheilkundegesetz - eher nicht Etliche führen deren Dr. Titel ohne dent. oder med. Prophylaxe mit Air Flow Pulver ist NUR zahnärztlichem Personal erlaubt, mit Approbation, da diese oft die Zähne schädigen. Es ist eine Seuchenschleuder und eigentlich verboten. Sie verursacht Herzerkrankungen (ganz bekannt), das ist den Zahnärzte, mit den Prophylaxen-Tussen aber wurscht und zocken auch noch Geld ab. Schwarze Stellen im Zahn sind immer giftig, septisch, unter Zahnfüllungen auch, Bazillen blieben drin, kein Bazillenstatus wiederholt gemacht, keine Antibiotikum, es entwickeln sich oft Actinomyceten bzw. Leichengift im Körper. Es fielen Fehler auf, tonnenweise. Totalschaden ist es nicht, man kann es reparieren, aber Zahnärzte mögen nicht heilen, Antibiotikum und Pflicht anti-Tetanus-Schutz gar nicht und Schutzimpfungen (nach Titer-Test) schon mal gar nicht. Die mögen es siffig - Horrorfilmärzte oft ohne wahre Zulassung. Ärzte die DAUERHAFT beruflich in dem Job als Zahnarzt arbeiten wollen, benötigen eine Approbation, andere nicht.
Tut die Einstichstelle danach weh oder der Zahnarzt kündigt an, es wird noch einige Tage weh tun, OHNE vorherigen Tetanus-Titer- Check, Auffrisch-Impfung zu überweisen, oder OHNE Antibiotikum, oder OHNE Schmerzmittel wie gleichzeitig wie entzündungshemmend, ist der Zahnarzt ein "Massenmörder" und Sepsis-Schleuder und findet bei IHNEN Rückenweh, Kopfweg und Herzprobleme toll. Einige dürfen angeblich nichts auf GKV rezeptieren, trotz GKV-Kärtchen, ja dann ist die Flitzepiepe nicht echt, ist mir passiert: Pluszahnärzte und alle anderen überhaupt. Beruf Dünnbrettbohrer mit Schwarzschimmel im Gehirn.
Es heißt Zahnheilkunde nicht nur Ersatzmaterial für ein Robotermetallgebiß sozusagen und Zahnmedizin, nicht, man amputiert mal eben einen Zahn. "Um einen Zahn mit einer Krone versehen zu können, muss der Zahn zunächst präpariert werden. Dafür müssen leider bis zu 60 Prozent der teilweise gesunden Hartsubstanz entfernt werden." Quelle: https://www.deutsche-familienversicherung.de/ratgeber/artikel/zahnkrone-arten-behandlung-und-kosten/
Extrahierte Zähne ohne Amalgamfüllungen sind keine Körperteile im Sinne des Abfallschlüssels AS 18 01 02 und werden mit dem Hausmüll entsorgt. (Info der Zahnärztekammer) bald das und mehr in: Update10 Düsseldorf : Wenn Personen meinen Arzt zu sein - Lebensgefahr bei Pluszahnärzte in Düsseldorf und anderen Zahnärzten ? - keine Antwort von Gerichten oder Behörden ES IST DEN ZAHNÄRZTEN schnurzpiep der Uniklinik vor Weihnachten 2017 auch


Sicherheitshinweis, Völkermord, Holocaust, Mobbing und Chauvinismus, Terrorismus, Gesundheit, Palliativ ist Völkermord, quasi Todesdroge auf Rezept wie beim Tierarzt, der das Tier mal eben einschläfert - beim Mensch dauert es je nach Zeugs was länger und absichtliches Siechtum OHNE daß der Arzt je heilen wollte bzw. es je konnte von seiner Bildung her, Terrorismus 02. März 2019, 08.04 Uhr Was im Ostblock mal verboten worden war, auch wegen kritischer "Der Spiegel" Berichterstattung, wurde in Deutschland hoffähig gemacht und erlaubt: Cighid ist ein Kinderheim in Rumänien, nahe der Stadt Oradea auf dem Gebiet des Dorfes Ghiorac, Gemeinde Ciumeghiu an der ungarisch-rumänischen Grenze gelegen. Das Heim wurde in einem ehemaligen Jagdschloss errichtet, welches der ungarischen Adelsfamilie Tisza gehörte (ungarischer Name Csegod). (...) Diese Diskriminierung von Menschen mit Behinderung umfasste auch Sterbehilfe und Palliativmedizin. Der Fall wird auch aus Sicht der Medizinethik und Herrschaftssoziologie betrachtet. Sechs Kilometer entfernt liegt der Friedhof für die Opfer von Cighid mit 137 Gräbern. Auszug-Ende Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Cighid
Sterbehilfe und Euthanasie mit Palliativmedizin gibt es überall in der BRD seit danach. Es ist identisch und noch schlimmer. Sogar auf Nordseeinseln ist Euthanasie (Palliativmedizin) und die Innere oder Naturheilkunde oft in einer Praxis zu finden. Viele Psychiatrien sind nicht anders, sind identisch eher und dieses Wohnhaus auch: Hilfe für Cighid | spiegel.tv https://www.spiegel.tv/videos/140233-hilfe-fuer-cighid (...) ... das Horror-Kinderheim von Cighid. Noch kurz zuvor dämmerten im Halbdunkel mehr als 100 behinderte Kinder in ihrem Kot und ihrem Erbrochenen dem Tod ... Auszug-Ende In der Klappse Grafenberg und in vielen Krankenhäusern ist der Gestank identisch und Menschen pissen in die Betten, es ist allen scheißegal, das würden Alkoholiker so machen, erklärte eine faule Pflegerin. Im Übrigen, sollten dort die GKV-Patienten selber die Betten beziehen, also Bettlaken-Wechsel etc. Immerhin, auf jeder Station stand jedem Patienten (nicht für die Bettwäsche) eine Stationswaschmaschine zur Verfügung. Ansonsten ist Deutschland rumänisch-ungarisch also. Cighid Scheiße-igitt. Schland-Land wie die GSTA Düsseldorf und Kotleichenfan Maynard auch (siehe REAL ASUS Story und weiter unten Neues dazu auch bald in Dokumentenecht sind die Gerichte und Behörden nicht). Die sind einfach nur Scheiße.


Betrug an Microsoft, versuchter Mord, versuchte fahrlässige Tötung, Ekelperversion der METRO AG mit den Drogenschlampen der Staatsanwaltschaft Düsseldorf und Generalstaatsanwaltschaft Düsseldorf, Betrug an Microsoft durch Fake Geräte und Fake Lizenzen gebilligt OHNE Richter durch gewerblicher Verbrecherbanden, die in der Staatsanwaltschaft und Generalstaatsanwaltschaft Düsseldorf arbeiten, übrigens viele Büros und Arbeitgeber und Krankenhäuser mögen KEINE Klo-Hygiene, die werden oft nicht geputzt oder wenn wie in Notfallkliniken nur einmal am Tag, es soll ja krankmachen und stinken, und alle nur noch Scheiße sein. Menschenhandel und Terrorismus, 02. März 2019, 07.16 Uhr Es wird Antrag nachher gestellt die Generalstaatsanwaltschaft, die nur kritzeln kann, aber nicht leserlich unterschreiben in Haft zu schmeißen oder in die Psychiatrie wegen Kotleichenfan Maynard, Verunfallung und Vergewaltigungsbeihilfe auch an Krankenhauspersonal Schön Klinik und an mir, unterlassener Hilfeleistung, falsche Ärzte und Geldwäscherei, es kritzelte Oberstaatsanwalt Landkrone. Brief vom 20. Februar 2019, heute am 01. März 2019 erhalten.
REAL Sache, SGB VII und DFV - Deutsche Familienversicherung Leistungsfall, Verbrechen gegen die Menschlichkeit und KO Tropfen-Verbrechen. Medizinische Untersuchung wurde verweigert. Verbrechen vom u.a. 25. Juli 2018. Februar 2019, Verunglimpfung des Amtsgerichts und Geldwäscherei-Verbrechen Nigeria Connection seit 2004 und davor und andauernd. Link kommt noch. Es geht auch um den REAL Supermarkt, daß die gnadenlos Berufskiller und Vergewaltiger ohne Strafverfahren dann jedem aufhetzen. REAL ist ein Unternehmen der Aktiengesellschaft namens METRO. METRO ist in der Nähe der Graf-Recke-Stiftung eine Heimanlage für sogenannte Psychos, psychisch Kranke, also die sind keine Kranke, sondern werden mit Betäubungsmittel zugedröhnt. Ermittlungsrichter gab es nicht je. Staatsanwälte entscheiden persönlich alleine, lassen Opfer nicht je untersuchen. Es handelt sich um gewerbliche Verbrecherbanden im riesigen Menschenhandelsstil.
Das Correctiv hatte ihn mal erwähnt, diesen Landskrone, der wie Ur unterschreibt - so die Unterschrift.
https://correctiv.org/aktuelles/spendengerichte/2018/02/03/justizspenden-in-nrw-wohin-gehen-150-millionen-euro
Bei der Verteilung der Justiz-Einnahmen aus Bußgeldern und Geldauflagen kommt es offensichtlich zu erheblichen Ungleichgewichten. Gerichte und Staatsanwaltschaften in Nordrhein-Westfalen weisen Organisationen der Straffälligen- und Bewährungshilfe deutlich mehr Geld zu als Vereinigungen, die den Opfern von Verbrechen helfen. Zu diesen zählen zum Beispiel Hilfsvereine für Frauen, die sexuell belästigt oder missbraucht wurden, oder auch der „Weisse Ring“. Die Daten gehen aus Unterlagen der Generalstaatsanwaltschaft in Düsseldorf hervor, die CORRECTIV ausgewertet hat. - Auszug-Ende
Es ging auch um Lizenzbetrug GEGEN Microsoft und Billigung durch deutsche Behörden Fake Computer aus China via REAL Supermarkt zu verkaufen, die eigentlich ASUS Taiwan sind. Microsoft soll der GSTA Düsseldorf samt StA Düsseldorf bitte ALLE Computer sperren. Das LKA Düsseldorf ist dafür zu blöd. Die sind DDR Ostblock-unterminiert. Das MEK ist anscheinend im McDo-BSE irgendwo verschollen. Dankeschön. Die Staatsanwaltschaften entscheiden OHNE Richter und ohne medizinische Untersuchung alleine , ohne zu befragen und sind Massenmörder und evtl. Mörder an Alexis Arquette, (tatbeteiligt die Behörden) plus Kannibalenmord, Waffenhändlerei, Kashoggi, die mögen böse Pimmel die STA und GSTA und Fickie Fickie. Evt. sind die MitarbeiterINNEN aus Nuttenställen entlaufen oder Klappse. Die Staantsanwaltschaft hatte immer den Ruf weg, eine hörige Drogenschlampe nur zu sein. Die lieben Facial Squirt und Anal Squirt und den vollen Beschiß. So, wir Opfer wollen Euch Behörden nackig auf YouTube sehen oder Pornhub, schickt Link bitte, ob das der Maynard organisieren kann oder die Klappse Grafenberg? Die StA ist eh nur Drogennutte. Schon immer und Landskrone ist der IT-Dezernet unterschreibt wie ein Geschäftsunfähiger nur mit Kuli Schriftzug Ur. Gehört das Ur in die Schweiz, ist der oder die aus der Sicherunngsverwahrung Luckhaus entlaufen - Klappse Grafenberg? Die GSTA ist nichts Anderes als ein Cholera- und Lepra-Fan, seit 2004, wollen die nur Kot und Scheiße. Die sind hörige Scheiße-SklavINNEN, wie die Strandnutten, die gerne in Hundekot liegen und auch den Geruch in der Schön Klinik geil finden. Die sind jedem Hund hörig. Also, ab mit Euch auf Pornhub, Link bitte schicken. Mehr als Porno-Kot-Lepra-Fans sind die nicht, die Düsseldorfer Staatsanwaltsschaften, die Sklaven der GSTA und die Polizeitrottel. Also Video zeigen von Euch. Die sind wie Behindertensexclub Ulvi Kulac und Peggy Knoblock Massaker und Dutroux. Also, die sind jedem Sex-Verbrecher hörig und ließen sich immer gerne durchficken, auch von RentNERINNEN mit Mundgeruch. Also, wie war das Kinderlied: Sankt Martin, Sankt Martin, Sankt Martin steckt die Finger in die Futt und schreit hurra, ich krieg sie nicht mehr russ. Viele Eltern wollten immer nur von ihren Kindern beschissen werden (die Naturwindelfreaks), angepißt werden (Kind wurde mit Lachen der Eltern belohnt), Männer wollten nur Ärsche lecken, weil da so viel rauskommt und die Frauen nur Schläger, egal ob Tennisschläger und Kanonen oder eine direkt auf die Backe. Ich vergaß, Deutschland ist nicht Schland, sondern Kotistan.


01. März 2019, 08.53 Uhr Ich war Einbruchsopfer und Hacking-Opfer. Vorsicht Lebensgefahr! Seuchen und Siechtum in Düsseldorf und vor falschen Ärzten. Bei derartigen Situationen (stinkende Häuser wie Lepra auf Pest, Hepatitis-Verdacht, dicke Luft wie sogar Ekelpups auf Ekelkrankheiten die aus Häusern abstrahlen, sogar in Treppenhäusern und sogar Enzephalitis abstrahlen, Asiaten sind bekannt für die SARS Epedemie für ca. 16 Jahren auch in BRD und Düsseldorf und auch für EHEC und Japanische Enzephalitis hier, dito in deren Kindergärten sogar hier in Düsseldorf. Die haben kein anderes Hobby, als immer Seuchen zu verbreiten, Massenmörder wie Kamikaze Selbstmordfans) - zu viele unterschiedliche Asiaten, die alle nicht legal wirken, Drittländer, Ostblock) dürfen Deutsche nur zu deutschen Ärzten und viele Gesetze in der BRD gelten NUR für deutsche ÄrztINNEN, nicht für Drittländer - teilweise nicht für EU-Personen. Update1 Ärzte im Notfall - wo gibt es echte & was schreibt Weltgesundheitsbehörde vor ? Vorsicht LEBENSGEFAHR wegen Assistenzärzten, nur Ärzte haben Heilzulassung, aber Wikipedia: "Assistenzarzt" ist ein veralteter Begriff, der laut Beschluss vom 113. Deutschen Ärztetag im Mai 2010 eigentlich nicht mehr verwendet werden sollte, da der stattdessen empfohlene Begriff "Arzt/Ärztin in Weiterbildung" die Qualifikation, die mit der Approbation erlangt wurde, deutlicher widerspiegelt.[1] Schön Klinik Düsseldorf und EVK haben Assistenzärzte in der Notfallabteilung - alleine untersuchend behandeln können die nicht, also die schicken davon, holen keinen Facharzt.


27. Februar 2019, 18.18 Uhr Vorsicht, Lebensgefahr, Massennmördersyndrom bei ARD und ZDF samt WDR: Die Psych KG WDR Story ist online aber noch in Bearbeitung. Der WDR Ombudsmann meldete sich nicht je. Gehen Sie unbedingt davon aus, daß alle ARD Sender und ZDF Fake sind. Die sind gewerbliche Freaks, sowieso mit Umsatzsteuer-ID. Rundfunkbeitragsservice ist Privat-Call Center ohne Rechtskraft. Vom Benehmen her, sind die eher Maynard Kotleichenfan. Wer schwarz sieht, das mal sagt, aber in Wahrheit meint, keine Farbe zu sehen, kein BILD zu sehen oder man wird fast ohnmächtig, also Kreislaufprobleme, der wurde evt. auch mal überfallen wie ich, trotz GEZ-Bezahlung, ich hätte ja schwarz gesehen. GEZ war ein Bordell-Zuhälterbetrieb. Stasi-Verbrecher.
Zu den Tätern gehörte ein angeblicher Polizist, der sich Harkort nannte, und eigentlich mit seinem Buch "Rot ist tot" bzw. "Roth ist tot" berühmt werden wollte. Auch waren angeblich Gerichtsvollzieher ohne Rechtsgrund, da bezahlt worden war, auf der Kronprinzenstraße tatbeteiligt. Etliche sind eher ein Bordellbetrieb. Es ging bereits damals um die Verwechselung Taksim Platz in der Türkei und einen Taxiplatz in Düsseldorf und damalige Zeugen. Grundsätzlich war es ARD und ZDF samt WDR scheißegal, egal ob Personal Opfer war oder nicht oder ehemaliges Personal. Teilweise agitieren die Tätergruppierungen gemeinsam mit RTL und SAT1 wie ProSieben, Kabel1 und RTL2 damals und Scripted Reality und Sendungen wie "Frauentausch".


Das ZDF will ja eine Behörde sein, laut Artikel 87 GG Absatz 3 wäre dem so, aber die absoluten Geldmafiosis der Drückerkolonne haben bekanntlich eine Umsatzsteuer-ID, gewerbliche Steuernummer, Firma und schustern sich Gehälter jenseits eines Behördenchefs zu, sondern Privat-Oberbonze-Firma, der dann die Bewohner der BRD privat abzocken, wo gibt es sonst so was? Das Gehalt entspricht NICHT dem eines Behördenleiter. Aus turi2 Medienbranchendienst von gestern: Zahl des Tages: Läppische 350.400 Euro hat das ZDF seinem Intendant Thomas Bellut 2017 überwiesen, teilt der Sender mit. Hinzu kamen ein Dienstwagen und monatlich 766,94 Euro "Aufwandsentschädigung", zusätzlich 41.135,48 Euro für Tätigkeiten bei Tochterfirmen.
http://rdir.de/r.html?uid=D.B.CDTF.PO2.Bir1L.A.lKG_Bv5rkdpfqTElF5qItLpMi8k6dL_jb_xnKJ6-S498-xeafNw4kkw13dDqHLrD3X2NDSyt8ljkOV_jyy8hggAus MEEDIA Brancheninformation von heute: Wie ich vor einiger Zeit las, ZDF fährt Verlust ein, von über 138 Millionen Euro Miese im Jahr 2017. Also echt Pleitegeier. 2017 hat das ZDF Kosten gehabt von 2,291 Milliarden Euro und Einnahmen von 2,188 Milliarden Euro. ZDF ist gemeinnützig, hat eine gewerbliche Mehrwehrtsteuer U-St-ID im Impressum und ist insolvent eigentlich und zockt illegal vom Volk ab. Privatabo-Sender, Volk soll zahlen, anstatt Staat, also ist der Sender nicht öffentlich-rechtlich, deshalb gewerbliche Umsatzsteuer-ID. Betrügersender. Wer so mit dem Geld aast, kann nicht wirtschaften für so ein Kack-Programm. ZDF darf eigentlich nur einen Sender betreiben, aber die Sender sauen gerne mit Geld anderer und Fake News herum. Behörde ist laut EU eigentlich der Staat, nicht Volk muß bezahlen. Wäre eigentlich via Steuergelder. Dort arbeiten Schwersüchtige und Vollfreaks.

Sicherheitshinweis, Recherche-Tipp wegen Lebensgefahren, Deutsche-Vertreiber durch Polen man wieder mithilfe von England - Personalsuche der Düsseldorfer Uniklinik in England, will polnische Mitarbeiter in Düsseldorf, 23. Februar 2019, 13.16 Uhr Vorsicht vor dem "neuen" Ärztlichen Direktor der Uniklinik Düsseldorf. Frank Schneider heißt er und ist ein Klappsenheini. Ein Psychiater, so völlig entgegen Gymnasialbildung und Verwaltungsarbeit, so völlig körperunnah. Seelchen. Leider kommt mir die Type bekannt vor. Vielleicht Ihnen auch. Ich weiß nicht, wohin ich den stecken soll. Vorhin gesehen, eine ältere Matroschka, also ältere Version vom Ärztlichen Direktor, mindestens genauso viel älter ausgesehen wie ich. Correctiv, Schauspieler oder wer ist er? Er vom Standort Jülich als Wohngebiet her, ist vielleicht ein Liebchen von Psychiater Malevani, der nicht je wahrhaben wollte, daß es Al Qaeda und ISIS und die Sauerlandzelle gab, das Parlamentarischen Kontrollgremium für Geheimdienste, auch nicht. Logo, die hätten den verhaften müssen, den Kack-Ausländerpsychiater der Klappse Grafenberg, da war Frank auch mal tätig, von 1996 - 2004. Der ist eine Psycho-Liesel mit Depressionen als Krankheit Diagnostiker, Heulsusenclub der Hormongestörten und Schiefwirbler samt Schädelhirn-Sepsis oft irgendwo plus Allergie und Vitamine und Elektrolyte-Störung. Wer ist er wirklich:

Foto via RP Online und RWTH Hyperlink. Ist der ein Gert Postel, Freak, der sich als was ausgibt und es nicht je war oder Schauspieler. Krimineller höchst wahrscheinlich, vielleicht mit Russen? Je nach Foto kann er Betroffenheitsmimik (Theaterlaiengruppe) oder hat "Joker"-Lippen wir Robbie Williams. Ich war mal nach Aachen entführt, da ging es um falsche Gutachter, die teilweise Kunstgutachter waren (Gemälde) und NSU und Zschäpe etc.


Sicherheitshinweis, Lebensmittel, Peta, Metzger, Düsseldorf, Ratingen und evt. NRW, Gesundheit, Psychopharmaka, Kannibalismus, fehlende Hygiene, Fleischlieferanten, Seuchenverbreitung durch Pommesbuden und Restaurants, 23. Februar 2019, 05.10 Uhr Vorsicht, viele Leute, nicht nur Drittländer und Griechen etc, lieben Ekelhähnchen und das seit einigen Jahren. Aus Stuffed Chicken spritzen einige leckere Hähnchen zuvor mit Mundgeruchsbazillen, Pisse oder Kot zu und bestreuen dann Drogen auf das halbe Hähnchen, daß dann nicht mehr verzehrfähig ist, aber Ausländer und andere mögen Faulfleisch gerne.
Es scheint so, daß AusländerINNEN wie aus dem Ostblock und Asien, sehr gerne Menschenfleisch essen und auch teilweise Hund oder Pferd in deren selbst gemachter Wurst verzehren. Auch verkeimtes Fleisch ist deren Faible. Eventuell dachten sie, in Kinderwurst, seien Kinder drinnen. So dumm muß man sich das mit der "Bärchenwurst" vorstellen. Etliche sind so eklig in Düsseldorf.
Zuvor waren zwar eitrige Schweinehirne aus Polen bekannt, die nach Deutschland importiert worden waren, Pferdefleisch via Holland in Fleischnudelsaucen bekannt und Antidepressiva in Langustinos, damit diese die dunkle Meereshöhle verlassen, aber der Verkauf und Verzehr sollte für einige Zeit verboten werden bzw. totales Geschäftsverbot und die regelmäßigen Konsumenten in eine Quarantäne-Station kommen. Es wird dringend geraten, KAUM Hähnchen aktuell zu verkaufen, besser diese gesichert einzufrieren und alles genau zu überprüfen. Einige Imbisse sind seit 2004 verdächtig mit Ostblock-Terroristen zu kollaborieren.
Ansonsten sind etliche Schnellimbisse samt Restaurants mit Ekelfleisch bekannt, als ob die Käufer, einige essen das gerne, damit ihrer Hörigkeit dem Mundgeruchs-Massa und Scheißer beweisen wollen. Einige Täterinnen sind selber so mit Gift eingesprüht, also kein Parfum, daß das Essen sofort faul-giftig wird, wenn die dort Essen holen. Das ist oft riechbar oder & und fühlbar.


Sicherheitshinweis wegen Fake News Blatt DER SPIEGEL, deutsche Presse, Großverlage und das olle Fernsehen, 22. Februar 2019, 01.59 Uhr Denken Sie bitte daran, daß die große Presse, nur anal liebt, Analphabet gerne ist, andere gerne essen, ein Arschlecker immer gerne war, jeden Kasper als tollen Politiker ansieht, egal ob verfassungskonform oder nicht, wie aus einer Orgien-Kommune, nur ein Schleimscheißer ist und mehr als Drogenparties und Suffparties haben die von Stars auch nicht zu berichten oder dummsülzenden Politikern. Sie alle lieben den Shrink, den gehirnschrumpfenden Psychiater, mit seinen echten Drogen auf Rezept, Party People mit Alkohol, KitKat-Club Nutten, kapieren eh von nichts, sind lieber Autoren, kapieren kein einziges Gesetz und waren folgerichtig nicht je in der Schule in Deutschland oder NRW. ARD und ZDF sind übrigens laut deren Gesezen gemeinnützig. Behindertenwerkstätten, also. Die haben die Schule nicht je verstanden, nein nicht die Advertorial Journalistenschule, die normale aber die meisten kapieren die Landespresserechte - also die Gesetze nicht, EU-Recht nicht je und mit Human Rights braucht man erst gar nicht anzufangen und das obwohl alle Gesetze online stehen.
Die sind wirklich alle so, wie gelernt zu meiner Schulzeit. Anarchische Terrorbanden - der Rest wäre gerne Journalist, nennt sich offenkundig aber Autor. Fiktionale Suffkacke.

Angeblich hat ein Journalist namens Claas Relotius Stories gefälscht. Ich las keine von den Stories, weil es mal abgemacht war, das Nachrichtenmagazin für seine ständige Fakereien hochgehen zu lassen, auch wegen den Missetaten von Stefan Aust. Der galt mal als Terroristen Kollaborateur Terror-Organisation (nicht-China) Rote Armee Fraktion. Auch andere angeblich echte Presse sind gerne eher Terroristen, Hochverräter und auf Meuchelmord-Niveau und sind fernab davon, die Wahrheit zu berichten oder verfassungskonform zu sein, wie es der Artikel 5 Grundgesetz aber vorschreibt, verfassungskonform zu sein. Viele sind gerne Freaks, die andere überfielen lassen, die das mal spitz bekommen hatten. Scripted Reality, sei es Klinik am Südring, Versicherungsdetektive sind genauso mit ihrem Sendeformat. Ekelverbrecher nämlich in Wahrheit, genau wie die "Bürgerkriegs-Sendungen" wie Echte Fälle, echte Polizei. Doch die Presse, die angeblich eine ist, meuchelt lieber mit. Genau wie Ekelstars wie Dieter Bohlen (DSDS). Ich las Spiegel TV will in Zukunft keinen Chefredakteur mehr haben, sondern nur noch Produzenten. Ich bleibe weiter an der Story, hat man keinen Chefredakteur als so großes Nachrichtenmagazin-Fernsehobjekt, ist man keine Presse, sondern Advertorial und eher fiktional. Die
Denken Sie bitte daran, daß viele Großverlage, Presse und Fernsehen Völkermörder sind. Die rügen nicht Palliativ-Medizin. Palliativ ist jedoch Euthanasie-Mittel, sollte vom 2. Weltkrieg bekannt sein. Sonst identisch mit Todesspritzen-Zeugs in USA und Tier-Tötungsmittel (Einschläfern und töten). Außerdem ist Presse keine Presse (Presse hat Öffentliche Aufgabe, Verwaltungsrecht), sondern sind Privatunternehmen, auch ARD und ZDF (Umsatzsteuer-ID). Laut Krankenhausentgeltgesetz § 1 ist Psychiatrie kein Krankenhaus, aber Presse liebt Drogen und 2. Weltkrieg-Mief, Folter, so dicke fette Bomben, klappsen gerne alle weg, wie ARD und ZDF das auch machen und dpa, Der Spiegel etc. Die töten gerne mit Psychiatern, die Vierte Macht angeblich. Und Schwule auf Pressereisen wollen eh nur Drogen und eine Schwuchtel im Arsch. Mehr sind die alle nicht. (vielleicht einige wenige Fachpresseleute, aber die meisten Hauptsache saufen, Drogen und Massenmorden). Und Asiaten morden gerne mit, Headhunting nicht Karriere.
Anstatt also geeignetes Personal zu finden (heads, aber nicht nur Gehirne wie im Horrorfilm), hauen die quasi auf die Köpfe der geeigneten neue Kandidaten bzw. Bewerber oder foltern diese. Autoren sind übrigens keine Journalisten. Landespresserecht lernt man wie das Grundgesetz auch in der Schule. Da die sich alle nicht an Gesetze halten, sind die keine Deutschen. Denn das Grundgesetz gilt seit 1990 - seit dem Angriff der DDR mit "Wir sind das Volk" - nur für Deutsche. Laut BGB mal sowieso, weil die Juden im 2. Weltkrieg und davor immer nur ihre eigenen Gesetze im damaligen Deutschen Reich haben wollten.


Sicherheitshinweis, Terrorismus, Merkel, Merkel's Zerstörungswut - sie haßt die Bundesrepublik Deutschland, 25. Januar 2019, 06.28 Uhr Angela Merkel, die keine Volksdeutsche ist, aber auf Kanzlerin tun, aber auch nicht wirklich so in echt heißt, haßt Deutschland und Deutsche. Sie lädt ständig viele Drittländer ein, als ob sie hier ganz ex-Ostblock und Asien hier wohnen lassen will, die ständig alle mit ihren Ekel-Ostblock-Gestank wie faule Milch, Ekelfleisch aus Polen, oder Wurst wie ranzige alte Wurst mit 90 Prozent Fett und 10 Prozent Fleischgestank, in Wohnhäusern samt Ekelgasgeruch alle Deutschen wegstinken.
Bei den Gaskriegen geht es um Pups und EHEC. Die ausländischen Staatspräsidenten sind schwerst pervertierte Dummköpfe und sind wie der Name Rußland schon heißt, primär für Dreck, Ekel da und hassen Deutsche Sauberkeit. Sie halten Sauber und Rein muß es sein, für ekliges Nazi-Benehmen, sie wollen primär Geröll, Gestank, Müll und Ekelgerüche. Sie sind Kotkackfans mit Gasgeruch auf Drogen. Ganz ehrlich, sie sind wie dumme Schwuchteln, die in ihrer Dummgeilheit jeden Anus lutschen, Hauptsache sie bekommen die Kacke endlich und verwechseln einen Brennstab auch atomarer Art mid einer warmen Lava-Lampe, die auch öfter schon historisch bei einigen im Arsch landete. Ja, da geht deren Arsch auf Grundeis schon zuvor, die Männer und andere sind schon kalt. Da ist kein Leben, sondern nur Würmergestank. Merkel ist eine Zerstörerin der Deutschen Sauberkeit und Reinlichkeit, sie will wie die vielen Ausländer nur Ekelgestank, Schlachtgestank wie im Ekelaraberviertel, Hauptsache sie kann alle ausländischen Politiker angrabschen und knutschen.
Gas-Deals und Pipelines z.B. vom Putin, erfolgen nur, weil in Deutschland zu viele Ostblock-Ärsche leben. Wären die Ausländer in ihrer Heimat, wäre es endlich hier sauber. Songtext zur Empfehlung: Spielt nicht mit den Schmuddelkindern, sing nicht ihre Lieder. Frau Merkel und andere Politiker sind anscheinend doch entkommene Ekelperverse aus "Psychiatrien" und Spezialknästen". Mit ihrer ständigen indischen Handhaltung, macht sie klar, die Ausländerin Merkel, unterminiert schon immer gegen den Westen und "Die Verteidigung Deutschlands fängt am Hindukusch" an, weil die DDR dort anscheinend gegen die BRD unterminiert. Merkel ist jedem indischen Ekelgestank anscheinend samt Kotgeruch hörig.
Die Merkel mit Ihrer dümmlichen Grinse und Ihrer Hand mit dem Loch zum Nabel, darunter fängt die Scheiße an, also da hat das Volk den Zungenkuß mit Macron vermißt, endlich zusammen. Aber vom Niveau ist sie doch eher für die Ghetto-Faust eines Abou Chaker Clans geeignet. Sie ist vom Niveau nur eine Nutte. Physikerin mit dem Nabel zur Welt, eher nicht.
Das ist übrigens ihr Amtsvorgänger in der offiziellen Bundeskanzler-Gallerie, der sich übrigens angeblich für den Dackel Schröder hielt. Ein Rassedackel - da war ich noch Schülerin. Es war eine Kinderschänder-Straße.


Gemälde aus: https://www.bundeskanzlerin.de/bkin-de/kanzleramt/bundeskanzler-seit-1949
Er ist eventuell der Chef von Maynard, liebt Kameras und Dinos, die Theresa Orlowski Plüschtier-Dinofilme? Alles eine Folge von Legalize Drugs?


Sicherheitshinweis, Terrorismus, Psychiatrie, Militärmacht USA, findet der Trump das eigentlich staatenlose Volk, das halb-Irak geklaut hat, gut, Kurden und Kurdistan gegen die Türkei, KZ-Fan Trump und Italo-Scaramucci?, 16. Januar 2019, 23.20 Uhr Denken Sie bitte daran, daß es die Militärmacht USA nicht gibt. Der 11. September 2001 war ein schlagender Beweis, daß es die dekadent-arroganten USA in ihrem Multi-Kulti Wahn nicht geschaff haben, trotz hervorragender Technologie ihr Land zu beschützen. Die hatten auf die Bauten keinen Bock mehr. Der 11. September 2001 in NYC, Pentagon etc. ist ein Eigenverschulden der USA. Die wollten mal wieder Gestank, um Stunk zu machen, um neue Häuser zu bauen, daß waren dann Bauleute und Architekten. Krieg war immer nur gut für die Bauindustrie. Stimmt.
Angeblich, als Donald Trump oder sein Doppelgänger stundenweise in der Geschlossenen Psychiatrie war, andere PolitikerINNEN auch, es wurde teilweise vorgegaukelt, es sei ein Spezial-Militärkrankenhaus, ich war dabei, waren Trump und Scaramucci, den ich was anders aussehend in Erinnerung habe, große KZ-Fans. Der Italiener, der kurze Zeit im Jahr 2017 der Sprecher des US Präsidenten Trump wurde, dachte im Konzentrationslager könnte man endlich sich konzentrieren lernen und nachdenen können. Beide kannten KZs und die Historie des 2. Weltkriegs, Psychiatrie nicht, als ob die Drogensüchtige seien, bzw, Volldummme. Die sind alle Drogengeilies und Psychopharmaka-Süchtige. Die sind alles Betäubungsmittel, Chinesen stehen auch auf das Zeugs. Die wollen deren eigenes Leben nur schlafend begegnen. Schlafwandler sein, nicht sich der Realität stellen. Der Rest kann noch immer nicht Kot (Fäkalien) nicht von Kurden (staatenloses Volk in Wahrheit) unterscheiden. Kurden sind bisher illegale Landklauer. (Kurdistan - Irak(k)). Einige Psychopharmaka und rezeptpflichtige Schlafmittel sind Hypnosemittel, man redet sich ein, man könne nun gut schlafen.
Es ging übrigens nicht, um speziellen Schutz für Kurden, sondern Personen mit Vornamen KURT bedurften der Hilfe. Verbrecherische-betrügerischen und teilweise staatszerstörende Kurden - z.B. wie in Irak damals - sollten in riesige Gefängnisse. Kurden und Türken - einige waren immer verfeindet, weil die Kurden schon immer als Gefährliche dort galten. Daraus wurde dann Moscheenbau in Düsseldorf und in Deutschland, weil Präsident Erdogan für die ein Heiliger, wie der Papst ist oder so.
Es ging auch um Kurt Cobain und die Verwechselung mit Kobane (Stadt). Da die BILD Zeitung gerne lügt und eh nichts kapiert, aber falls Trump dem Papst aller Muslime "Erdogan" bedroht hat, war es die Family-Bau Familie Trump vielleicht dann, die Irak(k) primär also zerstören ließ und kleiner hacken ließ in ein Kurdistan-Staat und Irak.
War ich dann doch unter Drogen gesetzt mal worden, um mit Ivanka einen Mantel im Imotex-Gebäude einkaufen zu gehen (Classic Mantel?) und Ivana, war ein Formel 1 Rennen-Stalkerin? Falls ja, rück den Mantel wieder raus, Du Kuh! Du olles Töchterchen. Typisch Ostblock-Mix. Kalter Krieg.
Oder sind Sie da alle in den USA schon wieder die Doppelgänger und ein Trump arbeitet noch immer als Kassierer in Deutschland auf der Suche nach der Original Hillary Nehmen Sie doch am besten in den USA alle Kurden auf und machen Sie die dummen Vereinten Nationen dicht, denn keiner hielt sich je an ein einziges Menschenrecht? Wie war das noch, Krieg ist gut für die Bau-Industrie.
Mehr als ein Psychiaterland sind die USA mit deren gesamten Hollywoodjunkies nicht, die nur Shrinks lieben (Ritalin als Ersatz für das identische Crystal Meth etc). Und da die USA da dank Madonna und den Harry Potter Leuten ja sowieso auf Kopftuchtussen stehen, "We are The People" im ISIS Schlampen-Look, aber die laut Vereinte Nationen ein Weltfeind sind und deshalb die USAF Einsätze fliegt, sind Sie da in den USA White House (Drogenhaus) wirklich nur die - das schmiß ich ja mal dem FBI vorwurfsvoll vor, jüdische Ostblockies aus der DDR. Ein Stück Dreck also. Ihr seid wie ein alter Sack Bunga Bunga Strauss-Kahn oder die olle Ekelreiche Lagarde, die aber meint völkerrechtlich Worldbank-Chefin sein zu dürfen. Die ist olle Kapitalistin. Der Rest ein Fickie Fickie. Seine großen Söhne sind so meine Erinnerung Ekelperverse und Ekelficker mit Safarimorden. Die gehörten in den Knast, ich glaube sogar Todesstrafe, der echte Trump wollte mal ermitteln lassen. Strafantrag bitte gegen die.
Die USA sind jedem Scheißkack-Hollywood-Idioten hörig, die primär sowieso nur allen als dumme Junkies bekannt sind, nichts Anderes als ihren Shrink (Psychiater, der denen das Gehirn schrumpft) kennen und gerne die drogenidentischen Psychopharmaka schlucken. Das bigotte Volk samt deren Juden sind eine Lachnummer, die jedem Psychiater seit Ende des 2. Weltkriegs so wie hier immer hörigst hinterher dackelt. Er sei der Gott in Weiß, sonst kein anderer. Die lassen sich gerne von Kriegstreibern willigst befehlen und lassen sich gerne fremdbestimmen. Hauptsache der Drogenersatz: Psychopharmaka für die Hollywoodstars.
Die anderen Drecksäcke sind Hundehalter, am liebsten nur Hundekot fressen wollend und nur am jedem Arsch wie eine dumme Schwuchtel lecken wollen und der Rest ist noch perverser als ein Böhmermann es überhaupt ausdrücken könnte. Die gesamte Kopftuchmafia von Türken, Kurden, Arabern und sonstigen Nutten, die auf heilig tun, sind ein perverses Stinkevolk, die ein Skandal sind - genauso wie die Scheißkack-Stinke-Asiaten, die eigentlich in deren Heimat von jedem West-Flugzeug zugegüllt werden wollen, genauso wie die Kopftuchscheinheiligen. Die sind KriegstreiberINNEN.
Die Russen haben ja gar keinen Präsidenten, dito die Ukraine, die facebooken und twittern lieber, und haben Null Bock auf ihr dummes dröges Volk. Die Vereinten Nationen sind ein billigst Nuttenhaufen an Freiern, die sich nicht je an ihre Resolutionen halten. Nirgendwo. Machtbewahnte Volltrolls, die auch immer nur jedem Psychiaterkittel hörigst hinterherlechzen. Okay, einige sind tatsächlich Entlaufene und Vertauschte.
Haben Sie eine Ahnung, wie viele Politiker und heutige Staatschefs in der Klappse Düseldorf mal waren, denen vorgegaukelt worden war, hier sei ein Militärisches Sperrgebiet-Krankenhaus. Etliche Psychopharmaka sind Hypnotika, alle sind Betäubungsmittel. Wir haben es also mit schlafenden Deppen zu tun. Denen kann man nur einen Arschtritt geben, wie der Drogen"hure" Prinz Harry mit Drogen-Megan. Pennerbande, Pennerpisse. Ich halte heutzutage die Nervengift-Attentate auf Kurden, damals vom Irak für gerechtfertigt. Die Scheißer stehen eh auf das Zeugs. Deshalb wohnen doch viele in Deutschland. Irak hat sich von Drogenheinis verarschen lassen. Aber denkt dran, hier ist Holocaust-Gebiet - die stehen alle drauf. Die wollten immer nur unsere psychopharmakahörigen Dummtrolls bleiben. Es gibt viele Klienten dafür.


Sicherheitshinweis, Cyberwarfare, Commerzbank, Hacking, Bankenbetrug, Veruntreuung von Geldern, Insolvenzbetrug, Bankrottbetrug in Millionenhöhe, stellt sich quasi selbst Haftbefehl aus, mit Link-Info, 10. Januar 2019, 07.21 Uhr, Unterschrift ist ähnlich wie die auf Wikipedia von Präsident Bush! Vorsicht vor der Commerzbank. Sie kann die Begriffe Drittschuldner und Hauptschuldner nicht unterscheiden, auch nicht, was ein angeblicher Schuldner ist. Einen Pfändungsbeschluß gab es nicht je - trotzdem klaut sie Geld. Sie glaubt anscheinend jeden Fake Gerichtsschreiben, das keiner unterschrieb alles und auch irgendwelchen Gerichtsvollziehern, die es weder gab dito Anwälten, die es nicht je gab, sondern eine Fantasten-Hacker-Sache ist. Versuchen Sie in solchen Fällen, die Sachbearbeiter zurück in Ihre Heime, Knäste oder in die Psychiatrie zu schmeißen. Psychiatrie geht eigentlich so nicht (Psych KG), aber die sind schwerste Kriminelle zusammen mit der Landesbank Berlin und Inkassobetrieben, die weder eine Inkassozulassung bzw. nicht je eine Factoring Zulassung hatten. Gar keiner hatte je eine. Ich habe z.B. ein Konto noch immer der Dresdner Bank. Die gibt es eigentlich seit vielen Jahren nicht mehr.
Die Commerzbank glaubte blind einem Obergerichtsvollzieher vom Amtsgericht Montabaur, für ein Konto einer Düsseldorferin, aber der OGV Jörg Schmidt in dieser Sache ist auch wegen des fehlenden Aktenzeichens dem Amtsgericht in Rheinland-Pfalz unbekannt. Trotzdem und ohne Schuldtitel genehmigte die Commerzbank eine Vorpfändung, obwohl es nur Drittschuldner betraf. Die Bank kann Konto der angeblichen Schuldnerin nicht von Drittschuldnerei unterscheiden. Die Bank hält alles für ihr Geld. Das nennt man sonst Alzheimer.
Der Name des/der Sachbearbeiter/in der Commerzbank Arzu Coskum-Baser sah leider eindeutig nach Arzu Close-Baser aus. Denken Sie daran, echte Polizei gibt es nicht, sondern nur Polente, es ist nur eine Ente, daß es die gibt. Das heißt, Hacker tippen also und halten sich für die Commerzbank, die eventuell eine frühere Mitschlülerin (Commerzbank) und mich mal haben entführen lassen. Das ist sehr lange her, evt. vor 2004. Also aufpassen, die Banker sind keine echten gelernten Bankkauffleute, sonst würden die das alles wissen. Wird noch ergänzt mit allen Dokumenten in mehreren Teilen in Update19 BAFIN & BGB 267 & Inkasso-Mafia der amazon Kreditkarte Landesbank Berlin & Real Inkasso mit Gerichtsbetrug


Sicherheitshinweis, Gesundheit, Krankenversicherung, Barmer Ersatzkasse, 06. Januar 2019, 04.04 Uhr Auch GKVen machen Vieles falsch herum, da ist der Mitarbeiter der Paranoide und wird deswegen angeschrieben (GKVen waren früher ein Selbsthilfeverein noch vor dem 1. Weltkrieg und sind anscheinend noch immer eine, anstatt eine 87 GG Absatz 2 Behörde), und wer sich bewirbt, gilt als in der dortigen Barmer als krankenversichert, wo man anfangen wollte zu arbeiten, sogar wenn der Ort 100 km entfernt ist.
Es ging um meine Bewerbung: Geschäftstellenleiterin in einer Barmer Filiale.


Sicherheitshinweis, Stellenangebote, Zeitarbeit, schwarze Schafe benötigen Abmahnung, Call Center Babes, Wirtschaftsspionage, Sabotage, 29. Oktober 201, 06.56 Uhr Die Tremonia Dienstleistungsfirma für Zeitarbeit und AÜG benötigt eine Abmahnung. Sie hat hunderte von Jobs online auch via Ebay, aber schreibt anonym und ist anscheinend eine ausländische Drückerkolonnenbande. Sie unterschreibt mit LG. Ich hatte mich ordentlich für einen Inventurjob beworben. Zu meiner Zeit konnte man noch lesen und rechnen, ohne Scanner. Was daraus geworden ist später online - aber vorsichtig, die spinnen total und natürlich wurde es nichts daraus. Also Abmahnanwälte haltet Euch bereit, Arbeitsamt und Jobcenter auch. Dankeschön.
Übrigens, laut AÜG § 8 Absatz 1 darf ein Entliehener in einem eingesetzten Unternehmen nicht weniger verdienen als die echten Angestellten dort. (Gleichstellungsprinzip). Es gibt so viele Call Center Babe Firmen, sogar die Barmer hat eine nachts für Gesundheitsfragen OHNE Rezeptierung, die Techniker Krankenkasse hat sich auch selber outgesourct, auch die meisten Telekom-Firmen, sei es 1x1, Vodafone und sogar die echte alte Post bzw. Telekom haben sich an Fremde outgesourct, inklusive Aktivierung von SIM Karten-Babes. Anscheinend sind die Großkonzerne und Sozialversicherer, egal ob PKV oder GKV, nicht je geschäftsfähig (logo beim Sozialträger, ist eine Behörde, aber die konnten mal was), nicht je betriebsfähig. Die produzieren lieber Kosten, damit man weniger Steuern zahlen muß oder wie oder was? Ist vielleicht eine Hypnoseerkrankung, Berufsunfall durch Wirtschaftsprüfer bzw. private Steuerberaterfirmen. Steuerberatung ist ein freier Beruf, darf keine GmbH sein, eigentlich müssen die beamtet sein, steht auch so in dem Geschäftsverteilungsplan der Verwaltungsgericht der BRD. Wird später verschoben



Überschrift Wort    bessere SuFu

Update4 Ukraine - Merkel & Galizien - Hass gegen Putin bezahlt von Ungarn & ZDF & Soros - Menschenrechtspreis der Tonhalle Duesseldorf

Nutzen Sie Print um abzuspeichern oder zu lesen, falls Artikel hier fehlerhaft dargestellt werden sollte

Veröffentlicht am : 18. May. 2014., 09:36:48 | Journalistin : Conny Crämer Ressort : Terrorismus | Leserzahl : 8810
| Rating :

Print |

  
Conny Crämer
Clicken Sie auf meinen Namen, dann können Sie mehr über mich erfahren mit Update vom Juni 2018 - die Polizei ermittelte in den vielen Verwechselungs-Dingen nicht je, ich war nicht je Personal von RTL, auch nicht von SAT1, ich war mal WDR und kurz ZDFE bzw. zdf.newmedia (quasi für eine Sache, es gab Überfälle wegen ZDF).

Merkel zetert gegen den russischen Präsidenten Putin. Wie NATO Generalsekretär Rasmussen will sie unbedingt ihren persönlichen eigenen Willen dem ukrainischen Volk aufzwingen. Bei Rasmussen könnte man ja noch Tschernobyl-Verstrahlung mit dem neuen Hauch von Fukushima als Ausrede nehmen. Aber eigentlich will nur Merkel alleine entscheiden - über die Heimat ihrer Oma - Galizien / Ukraine. Auch die teilweise homosexuelle Truppe der US Mission der OSZE in Wien, deren sexuelle Frustration in jedem Tweet eigentlich schon erkennbar ist, will über Putin und Russland fremdbestimmen. An den coolen Putin kommt die kleine Ami-Bande nicht ran. Damit kommen die größenwahnsinnigen Amerikaner nicht klar. Wer regelmäßig die Tweets von @usosce liest, merkt, mehr als hormongestörte Amerikaner, die dann sich auch noch in Europa meinen erdreisten zu dürfen, über Russland und Ukraine entscheiden zu dürfen, arbeiten da nicht. Da wird Putin sogar belästigt, wie er es denn wagen könnte, was in seinen eigenen Landesgrenzen zu machen. Da fragt man sich, wieso die Österreicher diese US-Schmäh-Truppe überhaupt reingelassen hat. Denn die wissen ja gar nicht, dass die Russen immer die Verbündeten der USA waren, im Kampf gegen das Deutsche Nazi-Reich. Und angeblich ist Angela Merkel sogar Amerikanerin. Update 18 : 19. Mai 2014: Auch das ZDF mischt fleißig gegen den Frieden mit und das obwohl vom deutschen Boden kein Krieg ausgehen darf und schreckt auch vor Tötung nicht zurück. Und Schauspieler wie Liefers, Angelina Jolie und George Clooney mobben fleißig mit. Update3: 27. Oktober 2014 Da mobbte Soros, ein jüdischer Ungar fleißig gegen Putin, angeblich war er sogar gegen die Wahl von Poroschenko - weil Soros auf Kriegsspekulationen steht, nun kommt er am 04. November 2014 Woche nach Düsseldorf zum unterminierenden Handelsblatt. Gut, dass das Käseblatt schon auf der Terrorliste steht. Soros galt schon mal als aktiver Täter in Düsseldorf. Update4: 02. März 2018 Das christliche Sektiererblatt Rheinische Post, sie ist NICHT die Tageszeitung der Stadt Düsseldorf, macht mit Juden gemeinsame Sache und agitiert seit Ewigkeiten gegen die Stadt Düsseldorf und gegen die Bundesrepublik Deutschland. Das Ekelblatt, das bereits zu meiner Schulzeit vor über 33 Jahren nur als Rheinische Pest bezeichnet worden war, himmelt den jüdischen Ungarn George Soros an, der von der Düsseldorfer Tonhalle einen Menschenrechtspreis erhält. Der Jude heißt noch nicht einmal so. Der Stalker von Jackie Kennedy, Witwe des US Präsidenten John F. Kennedy, heißt eigentlich György Schwartz, * 12. August 1930 in Budapest. Er ist KEIN Menschenrechtsfreund, er ist ein Kapitalistenschein aus dem Ostblock. Er gehört eventuell als Weltverschwörer als Co-Täter zur Sache Wehrhahn-Bomber. Ein jüdischer Psychiater, der in Budapest studiert hat, mag weder Russen noch Deutsche, er ist in der LVR Psychiatrie in Düsseldorf, die nicht je eine Zulassung hatte, er auch nicht, als Psychiater tätig. Juden lieben die Psychiatrie, John F. Kennedy wollte alle Psychiatrien zerstören lassen. Kurz danach wurde er erschossen. Soros galt auch da Jahre später als Drahtzieher oder irgendwie negativ involviert. Er gab sich einen griechischen Namen, um nicht aufzufallen, höchstens bei der Jackie, die heiratete einen griechische Reeder. Wegen der Düsseldorfer Tonhalle gab es Attentate gegen Personal eines US Kabelherstellers und gegen Postdienstleisters und wegen einer Jacqui, die aber KEINE Kennedy war. Der Gastartikel in dem Christenblatt wurde von einem Ádám Fischer geschrieben. Die Ungarn fielen im Rahmen der Attentate der DDR gegen die BRD feindlich auf. DDR Staatsangehörige besetzten eher feindlich die BRD-Botschaft in Ungarn. Die DDR war jedoch wie die BRD völkerrechtlich ein souveräner Staat, wie die BRD auch. Zwei Staaten. Und Juden lieben noch immer Psychiatrien, sie können nicht ohne leben. Sie sind Holocaust-Schweine trotz Völkerrechtsresolutionen der Vereinten Nationen und trotz 2. Weltkrieg und trotz Soros, der eigentlich Schwartz heißt und angeblich ist die Identität auch noch falsch. Der Jude Salamon, der Psychiater, hängt in Attentaten übel gegen das Deutsche Volk und Russen mit drin. Wehrhahn-Bomber, Al Qaeda, Sauerlandzelle, Bomben des Zweiten Weltkriegs. Wieso der Ausländer Salamon überhaupt Psychiater sein darf und ist, zeigt die Kriegsgeilheit der Juden und Holocaust-Manie, die sind selber die Weltfeinde.

 

https://twitter.com/usosce/status/467613173391314944

 

U.S. Mission to OSCEVerifizierter Account ‏@usosce

#Russia's persistent, unusual troop movements along border w/ #Ukraine cultivating fear, distrust, insecurity: http://1.usa.gov/1jjklfu

  • Retweets 36

  • Favoriten 6


12:30 - 17. Mai 2014

 

 

Muss das Ösi-BKA gegen die Ami-Bande ermitteln?

 

Muss sich nun das Bundeskriminalamt in Österreich um diese Amerikaner kümmern? Es wundert nicht, dass viele ex-Sowjets, die Ukraine war mal Teil der Sowjetunion, lieber in Richtung Putin flüchten, als sich das Geschwafel der amerikanischen Bande aus Österreich und der DDR Merkel aus Berlin anzuhören. Beide Städte, also Wien und Berlin waren die ummauerten Städte und unterteilt in die verschiedenen Sektoren der Siegermächte.

 

Knutschi Knutschi muss also mit Putin erfolgen und nicht mit der Bande aus der Ukraine:

 

www.achtung-intelligence.org/articles.php?art_id=154&start=1

Fotos aus der Ukraine - Nazi - Ku Klux Klan?

 

Eingebetteter Bild-Link

 

 

Eingebetteter Bild-Link

 


Die 1/4 Jüdin aus der Ukraine - Angela Merkel bekennt sich zum Nazi-Hitler - zum Deutschen Reich

 

Hier zuerst die Anfrage von Fraktionsmitgliedern an die Bundesregierung

 


http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/146/1714695.pdf
Deutscher Bundestag
Drucksache
17/
14695
17. Wahlperiode
03. 09. 2013
Völkerrechtliche Konsequenzen aus der behaupteten Subjektidentität der
Bundesrepublik Deutschland mit dem Deutschen Reich seit dem 8. Mai 1945
(...)
Die Bundesregierung macht darin deutlich, dass es „stets die Auffassung der Bundesregierung [war], dass das Völkerrechtssubjekt ‚Deutsches Reich' nicht untergegangen und die Bundesrepublik Deutschland nicht sein Rechtsnachfolger, sondern mit ihm als Völkerrechtssubjekt identisch ist" und verweist in der Antwort zu Frage 25 auf Bundestagsdrucksache 17/12307 zudem auf die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 31. Juli 1973 (BVerfGE 36, S. 1, 16; vgl. auch BverfGE 77, S. 137, 155). In den Leitsätzen des betreffenden Urteils heißt es: „Es wird daran festgehalten (vgl. z. B. BVerfG, 1956-08-17, 1 BvB 2/51, BVerfGE 5, 85 <126>), dass das Deutsche Reich den Zusammenbruch 1945 überdauert hat und weder mit der Kapitulation noch durch die Ausübung fremder Staatsgewalt in Deutschland durch die Alliierten noch später untergegangen ist; es besitzt nach wie vor Rechtsfähigkeit, ist allerdings als Gesamtstaat mangels Organisation nicht handlungsfähig. Die BRD ist nicht ‚Rechtsnachfolger' des Deutschen Reiches, sondern als Staat identisch mit dem Staat ‚Deutsches Reich', – in Bezug auf seine räumliche Ausdehnung allerdings ‚teilidentisch'."

Auszug-Ende
Hier die Antwort

http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/148/1714807.pdf

Deutscher Bundestag
Drucksache
17/
14807
17. Wahlperiode
30. 09. 2013
Die Antwort wurde namens der Bundesregierung mit Schreiben des Auswärtigen Amts vom 26. September 2013 übermittelt.
Die Drucksache enthält zusätzlich – in kleinerer Schrifttype – den Fragetext.

Antwort der Bundesregierung

auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Sevim Dagdelen, Wolfgang Gehrcke,
Annette Groth, weiterer Abgeordneter und der Fraktion
DIE LINKE.
– Drucksache 17/14695 –

Völkerrechtliche Konsequenzen aus der behaupteten Subjektidentität der
Bundesrepublik Deutschland mit dem Deutschen Reich seit dem 8. Mai 1945

3. Auf Grundlage welcher rechtlichen und faktischen Tatsachen sowie politi-
schen Überlegungen vertritt die Bundesregierung die Auffassung, dass die
Bundesrepublik Deutschland „als Staat identisch mit dem Staat ‚Deutsches
Reich', – in Bezug auf seine räumliche Ausdehnung allerdings ‚teiliden-
tisch' " sei?

Das Bundesverfassungsgericht hat in ständiger Rechtsprechung festgestellt,
dass das Völkerrechtssubjekt „Deutsches Reich" nicht untergegangen und die
Bundesrepublik Deutschland nicht sein Rechtsnachfolger, sondern mit ihm als
Völkerrechtssubjekt identisch ist (BVerfGE 36, S. 1, 16; vgl. auch BVerfGE 77,
S. 137, 155)

Zu Frage 10:

„Das vereinte Deutschland hat demgemäß volle Souveränität über seine inneren
und äußeren Angelegenheiten." Im Übrigen wird auf die Antwort zu Frage 4
verwiesen

Auszug-Ende

Angela Merkel die Amerikanerin?

 



http://www.mmnews.de/index.php/politik/12984-merkel2

(...)

 

Norbert Knobloch zu Angela Merkel:

ANGELA MERKEL wird als erstes Kind von HORST KASNER, geb. KAZMIERCZAK, und HERLIND KASNER, geb. JENTZSCH, 1954 in Hamburg (nach unbestätigten Quellen allerdings in den U.S.A.) geboren und bekommt den Namen ANGELA DOROTHEA KASNER. Sie hat (angeblich) zwei Geschwister, Bruder Marcus und Schwester Irene. Der Vater, uneheliches Kind von ANNA RYCHLICKA KAZMIERCZAK und LUDWIK WOJCIECHOWSKI, ist evangelischer Pfarrer; die Mutter, eine polnische Jüdin aus Galizien, Lehrerin. Ihr Großvater mütterlicherseits hieß LUDWIK KAZMIERCZAK, stammte aus Posen und kämpfte im Ersten Weltkrieg gegen Deutschland. Das belegt ein Photo ihres Vetters zweiten Grades, Cousins ihres Vaters und Neffen ihres Großvaters, des 79jährigen pensionierten Buchhalters ZYGMUNT RYCHLICKI, in der polnischen Zeitung „Gazeta Wyborcza". (...)

 

Auszug-Ende

 

Das jüdische Volk wurde übrigens im 2. Weltkrieg von den Nazis verfolgt und kam auch dort In KZs - in der Ukraine. Hier mehr Infos:

 

Ukraine - Tymoschenko und Merkel - Hormongestörte im Weltkriegswahn

 

Übrigens, laut verschiedener Quellen ist Julija Timoschenko auch 1/4 jüdisch. Dass die Nazis anscheinend Juden waren, ließen im letzten Jahr bereits jüdische Mitglieder der Piratenpartei heraus.Und auch der Zentralrat der Juden, die Botschaft von Israel in Berlin, The People of The Shoah und verschiedene KZs, die heutzutage als Museen fungieren, leben ihren Nazi-Wahn gegen Deutsche weiter. Sozusagen die Juden waren die Deutschen und die Deutschen seien Nazi-Opfer in den Psychiatrien und Gaskammern. Noch heute wird von den Juden ein derartiges Verhalten gegen Deutsche befürwortet.

 

Die große Verschwörung der Juden in Deutschland

 

Und wenn man bedenkt, dass einige Deutsche zum Judentum konvertieren, es Judea nicht mehr gibt, sondern das Land heutzutage und das seit vielen Jahrzehnten Israel heißt, sollten sich doch mal alle schnell auf Rinderwahn, Schweinewahn, Katzenwahn, Toxoplasmose und auf Östrogene und Testosteron und besonders auf Dummkoller untersuchen lassen. Jeder dritte in der BRD ist nun mal latent mit dem Borna Virus, der im menschlichen Hippocampus-Teil des Gehirns sitzt, infiziert. Dumme Borniertheit ist nun mal ansteckend, aber heilbar. Es ist eine Enzephalitis. Toxoplasmose ist der Gehirnparasit. Wegen der angeblichen Kondom-Unlust vieler Amerikaner darf man auch noch mit Syphilis rechnen.

 

Update: 18. Mai 2014, 22.54 Uhr

 

ZDF vertuscht und ist bestechlich?

 

Bereits im letzten Jahr veröffentlichte Der Spiegel:

http://www.spiegel.de/politik/ausland/russland-staatsfernsehen-greift-zdf-an-a-908012.html

Von , Moskau

Mittwoch, 26.06.2013 – 19:08 Uhr

 

Deutsch-russischer Streit:Putins Staatsfernsehen greift das ZDF an

(...)

Der Chef des Auswärtigen Ausschusses der russischen Staatsduma warf den Deutschen vor, den Angriff des "Dritten Reichs" auf Russland zu verharmlosen und "ein weiteres Mal zu versuchen, die Geschichte umzuschreiben". Den Unmut der russischen Führung hat sich nach Recherchen des SPIEGEL auch der Axel-Springer-Verlag zugezogen.

 

Auszug-Ende

 

Noch immer vertuscht das ZDF die Wahrheit und lügt weiter. Es wird gerne vertuscht, dass die BRD wieder Deutsches Reich ist. Es gibt noch nicht einmal neue Pässe. Auch BILD und WELT sagen nicht die Wahrheit.

Auch Der Freitag und das Deutsch-Türkische Journal sind dem korrupten ZDF auf der Spur:

 

http://dtj-online.de/ukraine-zdf-berichterstattung-24382

Ukraine
ZDF gibt einseitige, PR-geleitete Berichterstattung zu

George Soros und Anhänger des früheren ukrainischen Faschistenführers Stephan Bandera betreiben gemeinsam „Informationspolitik" in Sachen Ukraine. Der gebührenfinanzierte Rundfunk scheint diese Form der Zuarbeit sehr zu schätzen. (Foto: dpa)

Von DTJ-ONLINE |

 

Nun enthüllte die Wochenzeitung „Freitag", dass der Eindruck, in zahlreichen deutschen Medien und dabei auch im gebührenfinanzierten öffentlich-rechtlichen Rundfunk würde einseitig über die Ereignisse in der Ukraine berichtet, auch einer näheren Betrachtung standhält.

So gibt das ZDF zu, Pressematerial eines so genannten „PR-Netzwerkes gegen russische Propaganda" zu nutzen, das die umstrittene neue, euronationalistische Regierung im Kiew mittels einer Image-Kampagne unterstützen soll.

 

Auszug-Ende

 

George Soros - jüdischer Ungar

 

George Soros ist übrigens kein Grieche. Er hatte sich einen neuen Namen zugelegt und ist laut Wikipedia ein Ungar und jüdischer Herkunft. Interessant, der Jude ist ein Nazi?! Darüber hatte Achtung Intelligence bereits recherchiert: Die große Verschwörung der Juden in Deutschland


George Soros (gebürtig György Schwartz, * 12. August 1930 in Budapest) ist ein US-amerikanischer Investor ungarischer Herkunft und Betreuer vieler Fonds,


Dummes ZDF - ist es ein CIA-Opfer?

 

Früher wurde ein derartiges Geschäftsgebahren "Bestechung" gerne der CIA und dummen, bestechlichen Journalisten weltweit vorgeworfen. Ja fast im Tenor, der kluge Deutsche würde das nicht je machen. Doch für Geld macht das ZDF fast alles. Es betrügt, es ist korrupt, geht gerne gegen Journalisten vor, lässt bedrohen. Es ist ein dickes Schlachtschiff, das für jeden Krieg zu haben ist. Es verwechselt seit Jahren den Begriff "Show-Schlachtschiff" mit Wetten dass mit echtem Krieg.

 

In folgenden Stories ist das ZDF negativ involviert:

 


Düsseldorf: WDR Al Qaeda Taliban Dasht I Leili Massaker – alles eine Schizophrenie


ARD korrigiert Übersetzung: Ukraine Nazi Svoboda und der Hass gegen Deutsche und Juden


Al Qaeda Düsseldorf Leo Kirch und die Mafia


Markus Lanz mit ZDF Wetten dass in Al Qaeda Stadt Düsseldorf



Qaeda Exorzismus ZDF Skandal Aktion Mensch und Graf-Recke-Stiftung


Hexenwahn ZDF Aktion Mensch Graf-Recke-Stiftung Drohnen Inquisition

 

Update: 19. Mai 2014, 08.05 Uhr

 

Kriegstreiber und Tötungskonstrukt: Presse macht sogar aus Kindern Gewalttäter - Gotteskriegerinnen

 

Es gab bereits viele Gerüchte, dass auch der WDR seit vielen Jahren nicht unter deutscher Leitung, sondern unter jüdischer-Hollywood Leitung steht, der nur sein ureigenes, persönliches Machtinteresse verfolgt. In zahlreichen Verschwörungsmedien wurde behauptet, Tom Buhrow sei ein Jude. Das ist zwar nicht insofern tragisch, aber leider flog schon im letzten Jahr auf, dass der WDR absichtlich falsch über das Geschehen in Syrien berichtete, um dort einen Krieg anzetteln zu lassen, um mit terroristischen "Semiten" dort einen Gewaltherrschaft anzustreben.

 

Schon vor 2004 berichtete der WDR falsch und log absichtlich über Vorgänge in Afghanistan, um einen Rassenhass gegen Amerika und gegen Taliban zu schüren, damit sich unter anderem Waffenverkäufer und die Rüstungsindustrie daran bereichern konnte. Teilweise hieß es, wurde dies mit "jüdischen" Amerikanern lanciert. Auch über Vorgänge in Arabien wurde falsch berichtet, damit absichtlich ein internationaler Hass gegen den damaligen US Präsident Bush lanciert wird.

 

Mehrere Personen wurden deswegen bereits 2004 und davor Opfer. Das Verhalten der TV-Sender und der Presse hat sich seitdem nicht geändert, vielmehr versuchen sowohl die dpa, als auch BILD, als auch ARD und ZDF seit Jahren durchaus gewaltsam Zeugen ausschalten zu lassen, mithilfe von Attentätern und Terroristen. Die Stadt Düsseldorf und zahlreiche in Wahrheit anscheinend jüdische und nicht-deutsche Staatsanwälte und Richter und Polizei spielen seit Jahren dabei Helfershelfer, um einen terroriristischen Polizei- und Medienstaat aufzuziehen.

 

Auch wenn die Bundesregierung sogar den NAZI-Staat Deutsches Reich wiederhergestellt hat, stellen sich, so peinlich wie das alles ist, wieder Viele gegen die Deutschen, genauso wie die Presse.

 

Die Presse - das Terrorkonstrukt im Erfindungswahn

 

Schon vor Jahren wurde versucht, Klageverfahren beim Verwaltungsgericht Düsseldorf einzureichen, die schon vor über fünf Jahren auf die Judenverschwörung der Presse, darunter galt auch Friede Springer, Witwe von Axel Springer (BILD, WELT), als Drahtzieherin im Machthunger einer uralten Verschwörung gegen das nicht-jüdische Europa. Die Pläne wurden noch vor dem 1900 mal in der Schweiz geschmiedet und reichen bis dahin zurück.

 

Sowohl das Justizministerium NRW als auch das Bundesverteidigungsministerium hatten vor Jahren dringendst um Ermittlungen gebeten. Es ist ebenso nicht klar, wie viele angebliche echte Deutsche mit falschen Namen wie Angela Merkel und George Soros leben, die jedoch bekannt sind, seit Jahren gegen alle Gesetze in Deutschland, gegen alle EU-Gesetze und die gegen alle Resolutionen der Vereinten Nationen unterminieren, um dem uralten Rassenwahn zu folgen, wie ein Haufen amoklaufender Konvertiten, wie man diese sonst von den "Taliban" und aktuell von Teenie-Mädchen kennt, die Gotteskrieger in Syrien sind und werden wollen.

 

Nicht nur die WELT, sogar aus dem Hause "Friede" Springer, berichtete über den erschreckenden Traum deutscher Mädchen in den Dschihad zu ziehen, um im Ausland als Gotteskriegerin für Allah zu sterben. Vienna.at berichtet von bis zu 2.000 jungen Leuten, die gerne plötzlich Terror-Islamist spielen, um Krieg zu führen.

 

Angestachelt werden die Minderjährigen und Jugendlichen anscheinend durch die falsche, aufpeitschende kriegstreiberische Berichterstattung in der Presse. Wenn dann noch ein angeblich beliebter ARD TV-Kommissar wie Liefers, im Rahmen von Cinema for Peace, zum Krieg in Syrien auffordert, ist klar, in Deutschland funktioniert gar nichts mehr. Auch sonst normale Erwachsene, die in Deutschland geboren worden sind, mit Migrationshintergrund aus dem Balkan, verwandeln sich in Terrorhelfershelfer, die wie Zombies alles gerne zerstören und im Wahnsinn agieren.


Mobben bis in den Tod

 

Von einigen Sendeanstalten ist die starke Mobberstruktur immer bekannt gewesen, ein Teil galt immer als Alkoholiker, der andere Teil als kurbedürftig, aber die Mobber, die jahrelang an internen Strukturen wie tollwütiger Amokläufer psychedelisch agiert haben, tragen seit Jahren alles hinaus in Berichterstattungen, Nachrichten und sonstigen TV-Dokumentationen und freuen sich auch darin, andere Menschen und Völker gegeneinander auszuspielen wie sonst nur innerhalb der Redaktion oder Redaktionen gegeneinander agiert haben.

 

Da ein Großteil des Personals bei Gericht und Staatsanwaltschaften dyslexisch wirkt, diese Strafverfahren in ihrer eigenen Staatsanwaltschaft Bürokammer führt, keinen je vernimmt, schon gar nicht die Tatverdächtigen, sondern direkt an das Bundeszentralregister meldet "Das ist der Täter", ist klar, die BRD ist ein Terror-Alzheimer Staat, der vor lauter Hilflosigkeit lieber Krieg spielt. Dabei helfen natürlich solche Stars wie Angelina Jolie und George Clooney, die dann auch von der Pressemeute beklatscht wird, wie die sich um die Kriegsflüchtlinge von Syrien kümmern, die zuvor vom WDR und der ARD sozusagen ins Flüchtlingszelt hingebombt worden sind.

 

Zombies im Blutrausch ?

 

Sie sind wie Zombie-Täter im Blutrausch, die sich dann gerne in Cannes, sei es im Rahmen der Filmfestspiele oder den TV-Fachmessen MIP-TV und MIPCOM gerne mit Champagner auch dann noch befeiern. Caligula meets Sodom & Gomorrha, Kinderschänder, Psychophathen. Da kann nur noch ein KZ helfen und der Großknast. Denn wer so im Rausch handelt, in einer ständigen Perversion, wie die Graf-Recke-Stiftung, ARD und ZDF, auch teilweise, weil falsch tariflich und scheinselbständig dort gearbeitet wird, um dann Zeugen absichtlich zu schänden, zu foltern, damit die Zeugen die Klappe halten, gilt nichts weiter als der Abschaum der Menschheit.

 

Stattdessen werden die Opfer als Abschaum in der Presse dargestellt. Seit vielen Jahren steht die Presse unter Beobachtung, sowohl vom Westen als auch vom Osten. Nun ist es an der Zeit, die Presse dicht zu machen, zu verhaften und die Presse und die Sender zu schließen. Die Journalisten wollen ihren eigenen persönlichen Krieg in einer kleinen Haftzelle erleben, egal ob in Israel, der Türkei oder in Deutschland. Denn mehr als Erfindungswahn haben die Nachrichten, die gerne nur noch Hollywood wären, nicht zu bieten.

 

Update3: 27. Oktober 2014, 12.24 Uhr


Verschwörung aus dem Hause Handelsblatt

 

Das meldete heute im Morning Briefing - der Verbündete von Soros heißt Handelsblatt.

 


Montag, 27. Oktober 2014
Guten Morgen Frau Cr„mer,
die Kräfte der Vernunft haben die Wahl in der Ukraine für sich entschieden. Präsident Poroschenko, der auch in düsteren Tagen den Kontakt zu Kreml-Chef Putin nicht abreißen ließ, bleibt der starke Mann. Sein Mandat heißt Realpolitik. Konkret: Annäherung an Europa, Aussöhnung mit Russland.

.


(...)
Sabotierendes Saboti


Der Finanzinvestor George Soros ist ein Unikat, er spekuliert, analysiert und philosophiert. Der gebürtige Ungar und heutige New Yorker lebt ein Leben jenseits des Tellerrandes. Am 4. November erwarte ich ihn als Gast unseres Deutschland Dinners im Düsseldorfer Ständehaus. Wer dabei sein möchte, kann sich unter www.handelsblatt.com/dinner-duesseldorf anmelden. Ich freue mich auf ihn - und auf unsere Leserinnen und Leser.

 

 

Sabotierendes Judengeschwafel Asis gegen Frieden

 

Es ist peinlich, wie das Handelsblatt mit seiner Colour Orange Truppe sich so gegen Russland stellt, obwohl Moskau die Partnerstadt von Düsseldorf ist. Gabor Steingart, einer der Chefs, galt als Schwersttäter im Rahmen von Attentaten gegen eine dpa-Journalistin und involviert im Rahmen von Wirtschafts- und Sabotageverbrechen gegen Mauritius und könnte durchaus als jüdischer Terrorist eingestuft werden.

Hans-Jürgen Jakobs, einst durchaus kompetenter Medienfachredakteur beim SPIEGEL, ist eher - auch laut Einschätzung per internationalem Lauschangriff - in einen sabotierenden Wirtschaftsterorristen mutiert. Es wurden sogar Personen überfallen, die gerne Chipsfrisch ungarisch essen. Ein deutsches Produkt.

Weicheier und Versager

Beide versagen seit vielen Jahren und verwechseln über Terrorismus schreiben mit Terrorismus selber verursachen. Jakobs galt seit seiner Zeit als Redakteur bei der SZ als umgedreht. Spätestens seit Oktober 2001, als Terroristen sich als Journalisten verkleidet hatten, um Massoud zu töten, wurde er "anders". Massoud stand kurz vor der internationalen Friedensunterzeichnung in Afghanistan.


Die deutsche Jounaille steht lieber auf Krieg und Untergang, Massaker und Snuff und Splatter. Und so sind die Terrorfälle, doch alle nur made by international press und Stars und Sternchen wie GZSZ und historisch wie immer: Es waren die Juden. Das war jedoch schon vor Jahren aufgedeckt worden und lag beimVerwaltungsgericht gegen Axel Springer Verlag bzw. die BILD. Das ist jedoch örtlich sehr nahe am´orangenen Maukenblatt - Handelsblatt.


Viele Damen und Herren langweilen sich bei Frieden nun mal zu Tode. Sie wollen nun mal wie im Blutrausch alles in Schutt und Asche liegen sehen. Das Handelsblatt müsste also mal kernsarniert werden.


Update4: 02. März 2018, 04.53 Uhr

Jüdischer Jackie Kennedy Stalker und Tatverdächtiger in Sachen Ermordung John F. Kennedy gewinnt Menschenrechtspreis der Tonhalle Düsseldorf

Hier zuerst der Auszug:

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/kultur/wir-muessen-uns-fuer-demokratie-engagieren-aid-1.7417974

| 00.00 Uhr

Gastbeitrag Ádám Fischer
"Wir müssen uns für Demokratie engagieren"

Düsseldorf. Der Chefdirigent der Symphoniker erklärt, warum er George Soros mit dem Menschenrechtspreis der Tonhalle auszeichnen wird.


Der Menschenrechtspreis der Tonhalle Düsseldorf geht dieses Jahr an den amerikanischen Geschäftsmann und Philanthropen George Soros, der seit vielen Jahren für Freiheit und Bürgerrechte in Europa und der Welt kämpft. Soros finanziert mit Milliardensummen Bildungsprogramme, internationale Stipendien und Nichtregierungsorganisationen, die sich für Demokratie und den Schutz der Menschenrechte einsetzen. Bei seinen berühmten Auftritten auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos und zahlreichen anderen Gelegenheiten wird er nicht müde, vor politischen Gefahren zu warnen, die die Freiheit der Menschen gefährden.

Mit der Auszeichnung für Soros wollen wir ein wichtiges politisches und gesellschaftliches Zeichen setzen. Soros wird in letzter Zeit von Gegnern der Demokratie und der Freiheit immer stärker angefeindet und persönlich verunglimpft. Es ist unsere Pflicht, uns mit ihm solidarisch zu zeigen. Und wir wollen mit dieser Auszeichnung auch daran erinnern, dass wir uns ständig für die Werte unserer freiheitlichen Demokratie engagieren müssen, wenn wir sie nicht verlieren wollen.

Wer in jüngster Zeit nach Ungarn gereist ist, weiß, wovon ich rede. Schon auf der Fahrt vom Flughafen sah man bis vor Kurzem riesige Plakate im Stil des "Stürmers", mit einem Soros-Porträt und einer Textzeile, ihm solle am Ende das Lachen vergehen. Soros wurde in seinem Geburtsland (wie auch in anderen Ländern Osteuropas) zum Volksfeind Nr. 1 stilisiert. Das ist eine rassistisch geprägte Kampagne. Soros wird in dieser ganz offiziellen, von der Regierung organisierten und finanzierten Propaganda als Kopf einer geheimen und internationalen Verschwörung dargestellt, die sich zum Ziel gesetzt hat, Millionen von muslimischen Migranten im Land anzusiedeln und die dort ansässige Bevölkerung zu verdrängen. Und diese Propaganda erreicht auch ihre traurige Wirkung. Es hat in den vergangenen Wochen mehrere Fälle in Ungarn gegeben, bei denen Anwohner beim bloßen Anblick von ausländischen Touristen die Polizei gerufen haben, weil sie diese Touristen für "illegale, von Soros geschickte Migranten" hielten. Und ich muss auf die große Gefahr aufmerksam machen, die ein Erstarken der national-populistischen Kräfte für die europäischen Ideale bedeutet und warum wir diese Gefahr nicht unterschätzen dürfen.

Die Technik aller Populisten, den Hass gegenüber Minderheiten zu schüren und Menschen mit rassistischen Parolen aufzuputschen, um sie von ihren eigentlichen Problemen abzulenken und ihre Wut zu kanalisieren, ist nicht neu. Die so geweckten Emotionen geraten erfahrungsgemäß aber auch leicht außer Kontrolle. Der rassistische Hass kann sich auf der Suche nach Sündenböcken ganz leicht auf schwächere Menschengruppen, andere Minderheiten richten. Heute sind das alle muslimischen Migranten, morgen die im Land lebenden nationalen und ethnischen Minderheiten. Und was diese Minderheiten betrifft, so ist Osteuropa historisch ein Pulverfass.

2020 ist der 100. Jahrestag des Abschlusses der Friedensverträge von Trianon, in denen nach dem Ersten Weltkrieg die ungarische Reichshälfte der Habsburgermonarchie in Nationalstaaten aufgeteilt wurde. Die Grenzen wurden damals so festgelegt, dass in mehreren der neuen Länder ethnische Minderheiten entstanden, deren Existenz bis heute zu Konflikten führt. Es gibt Feindseligkeiten, nachbarschaftlichen Hass auf allen Seiten. Vor zwei Monaten hat der damals amtierende rumänische Ministerpräsident Tudose seine Popularität zu steigern versucht, indem er den in Rumänien lebenden ethnischen Ungarn mit dem Galgen drohte: Wenn sie ihre Fahne auf einem öffentlichen Gebäude hissten, würden sie daneben aufgehängt werden. In Ungarn gibt es rechtsgerichtete Webseiten, die den Namen Slowakei nur in Anführungszeichen drucken, weil für sie die Slowakei kein Staat, sondern nach wie vor eine Provinz Ungarns ist. In der Slowakei wiederum werden Menschen verprügelt, nur weil sie auf der Straße ungarisch sprechen. Und gar nicht zu reden von dem in allen osteuropäischen Ländern stark verbreiteten Hass auf die Roma. Wenn sich also die durch die Anti-Soros-Kampagne geweckten rassistischen Hassgefühle auf die Nachbarvölker oder generell gegen andersartige Menschen richten, wenn sie die in diesen Ländern vorhandenen Ressentiments verstärken, dann kann das zu einer Katastrophe führen.

Auszug-Ende

Soros - schmeiß Dich in den Knast, Du elender alter Holocaust-Sack. - wir sind uns mal begegnet.

Attentate wegen der Tonhalle in Düsseldorf  - Konzert von Manhattan Transfer

Es ging  um Jacqui, eine Arbeitskollegin von mir bei dem US Kabelhersteller Belden in Neuss und einem Konzert der Band Manhattan Transfer in der Düsseldorfer Tonhalle und einer Mitarbeiterin eines Postdienstleisters. Man dürfe dort nicht mehr hin, man wurde im Holocaust-Stil überfallen. Reue zeigte keiner.


Die Tonhalle galt als zu gefährlich und als Ekel-Idiot und wer dort hingehe, gelte auch als ein dummes Arschlochschwein. Die Attentate sind ca.über 10 Jahre her teilweise, bezogen auf Soros auch - aber das Konzert, das ich grandios fand, war über 25 Jahre her. Ich habe die Konzertkarte nicht mehr, aber das Konzert war ca. 1992.

Juden sind Psychiatrie-Fans

Juden sind noch immer Psychiatrie-Freaks, auch Rabbiner, wie Elisa Klapheck, sie ist die Schwester eines Mitschülers von mir. Sie ist aber ein halber Käsekopp, also Holländer-Düsseldorferin. Die standen immer auf Drogen, egal wie, Hauptsache Drogen oder Psychopharmaka. Schätzken, Ihr seid es selber, Du dumme Nuss. Juden sind Kriegstreiber. David Klapheck galt negativ involviert in Sachen NSU, Kunstklau und Mollath. Er ist in der 5. Schulklasse schon mal blöd aufgefallen.


Russen fürchteten sich vor Juden auch etliche Jahre später, als wir mit jüdischen Mitschülern im Jahr 1983, als wir auf Schulabschlußfahrt dorthin reisten: Kiew, Moskau, Krim, Kiew.


Der Opa von Elisa und David wurde in der Psychiatrie im 2. Weltkrieg getötet. Psychiatrie-Feinde wurden die Enkel der Kunstfamilie nicht und Elisa ist eher ein typischer holländischer Käsekopp gegen Deutsche wie beim internationalen Fußball-Event. Ihre grauen Haare, wie bei Robbie Williams, ein englischer Sänger, sprechen eher über eine radioaktive Vergangenheit oder Zigaretten und Drogen.

Laut Menschenrecht http://www.un.org/depts/german/menschenrechte/aemr.pdf  sind Kunst Kultur und Wissenschaft gratis, steht in Artikel 27, also die Star-Millionäre gibt es also nicht, trotzdem soll man für Downloads, Kino, Fernsehen illegalerweise bezahlen, Urlaub ist laut Menschenrecht und Bundesurlaubsgesetz auch gratis, bekam auch so keiner, steht in Artikel 24, also sind Stars und Touristikunternehmen laut Artikel 28 und 30 Völkerrechtsfeinde und der Soros hat es auch niemandem erzählen. Aber Hauptsache Psychiatrien haben und die Jackie anhimmeln. Stalkerschwein. Völkermörder-Triebtäterclub.

Ich glaube, damit kann der Staat Israel aufgelöst werden. Netanjahu ist ein feiger Schnullie, wir sind auch mal begegnet. Seine Hörigkeit, was Psychiater im Weißen Arztkittel betrifft, der Gott in Weiß, der früher und noch immer massenmordet, ist ekelstperverst. Jüdische Architekten galten als übel involviert, samt Stadt Düsseldorf, in Sachen Wiederaufbau NYC, 11. September 2001, USA. Laut Vereinten Nationen sind Juden in Europa aber keine echten Juden sondern Italiener, Römer. Italo-Mafia also.

Und der Schwartz, der Soros, oder wie er auch immer heißt, ist doch nur eine eklige Kapitalistengreisnummer, die Jackie durfte er dann doch nicht regelmäßig ficken, Psychiatrien gibt es noch immer. Noch eine dumme Judennuss, die noch immer brav auf Psychiatrien hören.

http://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Entscheidungen/DE/1994/03/ls19940309_2bvl004392.html?nn=5399840

(...)

a4) Die von der Bundesrepublik Deutschland ratifizierten Übereinkommen der Vereinten Nationen über Suchtstoffe und psychotrope Stoffe sowie das sich im Ratifizierungsverfahren befindliche Wiener Suchtstoffabkommen von 1988 begründeten die Verpflichtung der Vertragsstaaten, den unerlaubten Besitz und Gebrauch von und den Handel mit Drogen zu sanktionieren. Hiervon würden auch die Cannabisprodukte erfaßt.

Auch das Schengener Zusatzübereinkommen verpflichte die Mitgliedstaaten zu strafrechtlichen Sanktionen gegen unerlaubten Rauschgifthandel, -besitz und -gebrauch, insbesondere auch bei Cannabisprodukten. Eine Legalisierung von weichen Drogen widerspräche daher internationalem Recht.

Auszug-Ende

Zusammengefaßt: Juden sind Sado-Maso Sexfreaks und stehen auf Puffs noch immer. Neues Wort für KZ-Gaskammer. Kliniksexfetischisten, wie die Asia-Schnullies mit ihren Windelspielen und Urinspielen. Sandkasten-Doktorspielchen, nix im Gehirn. Neurologie-Heimpatienten.

Es kann sein, daß der Dirigent der Tonhalle, der Typ ist, der mit seinem Takt-Stock Menschen lobotomisiert. Es gab solch einen Fall.

Lesetipps:


Update3 Warum das Christen-Blatt Rheinische Post keine Presse ist - die WELT & Revolverblätter wie BILD auch nicht - die kanackische DSDS dpa sowieso nicht

Update16 Düsseldorf Nazi evangelische Graf-Recke-Stiftung & Kinderschänder & Freaks an Erwachsenen & Loveparade

Update6 Psychose Verkehrsschild & Psychopharmaka & ISIS Psychiater & Cannabis gegen Kotze

Update10 Düsseldorf Psychiatrie: Al Qaeda & WDR gibt es nicht & Flüchtlinge in Psychiatrie

Terrorismus - Deutsche Raus aus Deutschland - tja wir fanden nicht-Deutsche schon immer Scheiße - Ausländer raus !

Update4 Holocaust & Ashkenazi & Juden = Staatenlose & Deutsches Reich & Kristallnacht

Verdammte Axt : WHO & Deutschland sind die Achse des Bösen - Axis of the Evil

Update10 Mobbing & Terrorismus - Kanacken-Luder & Belden Kabel & Kabelbrand & Gestank & Drogen




1 2 3 4 5
Verteilen Sie Punkte von 1* - 5***** Punkte
   
Die Artikel mit der höchsten Leserzahl in dem Ressort Terrorismus

Update5 Al Qaeda Psychiater & die Bande der USA & Merkel - ist Barack Obama Fake?
Update7 Nazi Diktatur von Merkel Bundesregierung & Bundesverfassungsgericht & aktueller Holocaust
Update90 Survival in Duesseldorf - Lebensgefahr durch Drueckerkolonnen namens Vermieter - falsche Aerzte - Krankenhaeuser - ohne Zulassungen & schimmelige Haeuser - Kot-Fans - Diphtherie Stadt Duesseldorf
Update16 Duesseldorf Nazi evangelische Graf-Recke-Stiftung & Kinderschaender & Freaks an Erwachsenen & Loveparade
Update5 MH17 - UN Sicherheitsrat : es waren Terroristen, Zahnpasta & Chorasan oder wer?
Update6 Markus Lanz & ZDF NSU Al Qaeda in Duesseldorf - GZSZ & Klitschko & Bush & CharlieHebdo
Update11 ARD Tatort Star Liefers & Syrien & Fluechtlinge in EU wegen DDR & Merkel & Angriffskrieg gegen BRD ?
Update8 ARD Jauch & DDR Saarland Abseitsfalle FIFA Blatter - SAT1 & Hoeness & AWACS & tote Fussballer
Update10 ISIS & Abgabenordnung Betrueger Graf-Recke-Stiftung & selbstlose Heilpaedagogen & Ehrenamt & LVR samt retardierte Betreuer der Drogendealerszene und REAL Supermarkt und ASUS Notebook
Update10 Blutgeld Deutsche Bank Bunga Bunga Leo Kirch in Muenchen & Prozesse & die Cum-Ex Files & das Correctiv
Die neuesten Nachrichten in der Rubrik Terrorismus

Pornofreakseiten Menschenhaendler - verlinken Kriminelle auf Achtung Intelligence
Update7 Mord am perversen Journalisten Kashoggi - ein Doppelgaenger-Problem und Journalisten in Deutschland und Duesseldorf & das Blasenkrebs-Team & Kunstklau & Hollywood samt Waffenschieberei & Kannibalismus
Update1 Vorsicht vor Wohnraum-Hijacking - feindliche Wohnungsuebernahme
Terrorismus Gladbeck Geiseldrama - das Jahr 1988 -Namensvetter & Doppelgaenger
Update1 Strafanzeige gegen das Bundesverfassungsgericht Volksverhetzung - anti-deutsches Benehmen - Holocaust Inquisition Psychiatrie - STGB 130 und Nichtanzeige geplanter Straftaten - 138 und ARD und ZDF

 Leserbriefe & Gegendarstellungen Funktion online wegen Vandalismus nicht mehr möglich. Viele sind sowieso sittenwidrige Paid Trolls.

Kommentarfunktion für Leserbriefe nicht mehr online möglich wegen Online Vandalismus und Cyberwarfare und deren Verstoß gegen die Nutzerbedingungen.


    Zufällig ausgewählt
In einer spektakulären Präsentation zeigten der amtierende Bundesgesundheitsminister Gröhe, der sonst als Rechtsanwalt in einer Kanzlei in Neuss tätig ist, mit Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig seine neue Gesundheitsmaschinerie vor. Die Demenz braucht uns, ähm Dich, Euch. Dass Anwälte dumm sind, ist ja schon Jahrzehnte bekannt, aber eine junge Mutter wie Frau Schwesig, gerade mal was über 40 Jahre, benötigt Hilfe vom Jugendamt. Bundessozialministerin Nahles, ihr unterstehen auf Bundesebene die Gesetzlichen Krankenversicherungen, Unfallversicherungen und Rentenversicherung war nicht auf dem Foto zu sehen. Update1: 19. September 2016 Der Politiker Karl-Josef Laumann, der sich als Patientenbeauftragter ausgibt, ist für Pharmaversuche mit verschiedenen Arzneien an Demenzkranken ... die vergessen die Horrorexperimente ja sowieso. Laumann ist mindestens seit 2004 tatverdächtig, bereits solche Versuche an Journalisten und Unternehmen mithilfe von Pflegeservices in Düsseldorf durchgeführt zu haben. Damals war er NRW Gesundheitsminister und Opfer waren unter 40 Jahre alt. Es gab die Gerüchte, dass er so berufliche Konkurrenz seiner Verwandten ausschalten wollten. Zu den angeblichen Opfern gehörten auch Bundesfamilienministerin Schwesig und der Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel oder beide arbeiteten wirklich als Model mit nachhaltiger Demenz, die sich an nichts erinnern können. Auch die Schauspielerin Rene Zellweger, sie ist eigentlich Schweizerin, galt mal als Opfer in Deutschland.


    Statistik
» Artikel online
801
» Gesamte Leserzahl der aktuell veröffentlichen Stories ohne Homepage und Unterseiten
2349415
» Anzahl Ressorts
10

Unique Zähler seit 04. Aug 2014, 16.53

Statistik Invidiuelle Leser - sortiert nach Länderranking samt Flaggen. Sehen Sie keine Statistik hier, deaktivieren Sie den Adblock - der den werbefreien Flagcounter sperrt.

Flag Counter

Hallo Admin !
hier login

Cookies löschen | Top   

Achtung Intelligence, Conny Crämer, copyright: 2013 - 2018
Software: Article Manager by Alstrasoft
Copyright 2000-2009 © Article Manager Pro