Home | Top30 Charts | SuFu | Impressum & Datenschutz & FAQ |


Genaue Uhrzeit
Ewiger Kalender

    Ressorts
» Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht
» EU - Vereinte Nationen
» Gesundheit - Krankenkasse - Rente
» Jura - Recht
» Kino DVD Musik TV
» Kochrezepte
» Lifestyle
» Medien
» News aus der Presse
» Politik
» Reisen West BRD
» Terrorismus
» Twitter Stilblüten
» Wirtschaft

  Top30 Charts
» Top30 - am meisten gelesen
»

Zur Info Landespressegesetz NRW - Verwaltungsrecht

§ 3
Öffentliche Aufgabe der Presse
Die Presse erfüllt eine öffentliche Aufgabe insbesondere dadurch, daß sie Nachrichten beschafft und verbreitet, Stellung nimmt, Kritik übt oder auf andere Weise an der Meinungsbildung mitwirkt.

§ 6 Sorgfaltspflicht der Presse Die Presse hat alle Nachrichten vor ihrer Verbreitung mit der nach den Umständen gebotenen Sorgfalt auf Inhalt, Herkunft und Wahrheit zu prüfen. Die Verpflichtung, Druckwerke von strafbarem Inhalt freizuhalten (§ 21 Abs. 2), bleibt unberührt.


https://www.gesetze-im-internet.de/gg/pr_ambel.html

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - Präambel 

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.



Gefahrenmeldungen für Düsseldorf
Der Bereich wird nur von Conny Crämer von Achtung Intelligence eingetragen



Hinweise zur aktuellen Sicherheitslage auf Achtung Intelligence

Umlautfehler sind nur in den Artikel-Intros auf den Übersichtswebseiten. In Einzelartikel (gesamte Story) gibt es KEINE Fehler in den Einleitungen. Einige Screenshots & Aktendaten sind weggehackt worden, andere fehlen wegen leicht anderer Softwareversionen noch immer. Ich habe noch nicht alles korrigiert. Ich weise auf Postklau hin - aus Briefkasten und Wohnung. Dies betrifft auch Gerichtsschreiben. Diese Probleme gab es schon immer für alle Nachbarn, die Polizei änderte nichte je daran. Wegen vielen Sicherheitshinweisen, scrollen Sie bitte runter zu den News, die Sie eigentlich hier oben direkt lesen wollten. Aus irgendeinem Grund schleichen sich gerne in den Sicherheitshinweisen immer wieder Tippfehler ein. :-/ Sorry Dankeschön.

Sicherheitshinweis Terrorismus im Holocaust Staat Bundesrepublik Deutschland, 13. Dezember 2017, 04.52 Uhr Noch immer bekennt sich die Bundesrepublik Deutschland zum Holocaust Staat und Verbrechen gegen Juden, Ausländer, Kranke jeder Nationalität. Sie macht dies seit dem Ende des Deutschen Reichs, das damals vom österreichischen Diktator Adolf Hitler geleitet worden war. Er annektierte damals Österreich in das Deutsche Reich. Noch immer bekennen sich Juden, Sinti und Roma, Psychiater, viele Angehörige und Patienten zum Holocaust, auch Flüchtlinge.
Juden arbeiten noch immer gerne als Psychiater in Psychiatrien in der Bundesrepublik Deutschland, weder Juden noch Muslima, noch Rabbiner in der heutigen BRD stellen sich gegen den Holocaust. Juden sind noch immer gerne in der BRD.
Sinti und Roma lassen sich noch immer gerne in der Psychiatrie mit Psychopharmaka, die alle drogenidentisch sind, zudröhnen. Viele andere, auch Türken, Kurden, ähnlich aussehende Nationalitäten und andere, lassen sich gerne noch immer von christlichen Stiftungen zu psychiatrischen Behandlungen und psychiatrischen, stationären Aufenthalten in Psychiatrien inklusive Psychopharmaka überreden. Dort gibt es ihr Spice, das geliebte Spice, eine Droge aus "Gewürzen" und synthetischem Cannabis in Pillenform, gratis sogar auf Krankenkassenkosten. Die Zwangsarbeit dort bereitet auf das Drogenleben in Freiheit vor. Unter Betäbungsmittel stehend, alle Psychopharmaka sind Bestäubungsmittel, müssen Psychiatrie-"Patienten" in Wahrheit eigentlich jeden Tag drei Stunden arbeiten, sie sind also voll arbeitsfähig und SGB2-fähig und nicht wirklich krank, was viele Pfleger auch immer bekräftigen und Sozialarbeiter auch. Tariflohn auf Lohnsteuerkarte gibt es aber nicht für die Fließbandarbeit unter Betäubungsmittel stehend und für Gartenarbeit. Es handelt sich also um Lohnsteuerbetrug und Sozialbetrug.
Legal ist das nicht, weder bei GKV noch PKV, Finanzamt, gesetzliche Unfallversicherungen, weil das Zeugs von allen Ländern der Welt, auch hier vom Bundesverfassungsgericht verboten worden ist. Aber das war schon immer Junkies, Drogendealern und Kinderfickern egal.
Ob nun früher die Anhimmelei an ein Frauenhaus für die Tochter, weil die Eltern schon immer Gewalttäter waren, oder später die Psychiatrie, Opfer müsse man loswerden, denn Recht bekommen und Recht haben, sind ja sowieso nur was für Golfer und Schickiemickie-Pack, das sich ein Leben lang in Gewalttaten ergötzen, in den richtigen Richterkreisen und Täterkreisen sich aufhält, inklusive Ärzteschaft. Man wollte ja früh in die richtigen Kreise kommen, früher beim Bogenschießen und Dart, dann wurde daraus Tennis, der "weiße Sport" und dann die Klappse, während erwachsene Söhne und Töchter feststellen, daß Eltern Inzestperverse sind, Lesben und Schwule, und in einem unsinnigem Co-Dependent-Suchtbenehmen sich ein Leben lang die "Eltern" befanden und sich auch noch gegenseitig immer haßten.
Aber gemeinsam verbricht es sich anscheinend leichter. Immerhin, einige Staatsoberhäupter gaben ja bekannt, gute Leute kämen nicht als Flüchtling in der BRD an. Immerhin, auch da bekennen sich viele zum Holocaust Staat Deutschland, denn in deren Ländern ist das Zeugs so echt Scheiße verboten, da könnte man sogar für geköpft werden. Das Zeugs macht ja sowieso dumm. Todesstrafe je nach Ursprungsland. Alles verstanden?
Auch afrikanische "Bimbos" sind gerne Nazi-Freaks in christlichen Stiftungen gegen alle und gegen die Bundesrepublik Deutschland und verlangen sogar über die Stiftungsverwaltung ordentlich Geld für deren laut Satzung ehrenamtliche Hilfe. So ca. 40 Euro pro Stunde für deren Nazi-Scheiße sozusagen. Sie sind Nigger des Deutschen Reichs oder einer Fetisch-Szene und haben gar kein Bewußtsein für Gesetze, Recht, Gesundheit und die Historie Deutschlands. Sie wollen gerne in "reichen" Haushalten arbeiten, und das ohne Erlaubnis einer Gewerbeaufsicht zu haben, Meisterbriefe und Gesellenbriefe fehlen, keinerlei Meisterbetrieb.
Es ging vielen Tätern und Beihelfern, um die Unterminierung des per Grundrecht Artikel 20 GG Absatz 1 verfassungsrechtlich garantierten deutschen Sozialstaats. Man wollte lieber privat sein, also keine Behörde, das betraf besonders Gesetzliche Krankenversicherungen, Unfallversicherungen, die gesetzliche Rentenversicherung und auch die Agentur für Arbeit (ex- Arbeitsamt) und Pflegeservices. Sozialversicherte galten so ca. seit 2004 als "Kunden", auch beim Jobcenter, das trotz Kommunalträgerzulassungsverordnung, in fast allen Städten (illegal) errichtet worden ist.
Es handelt sich also um irgendwelche kapitalistische "braune" Verfassungsfeinde und Sozialbetrüger auf Milliarden-Niveau. Deren Auftraggeber ist mir unbekannt. Bekannt ist dank Twitter, daß im deutsch-sprachigen Raum es die Euzi und Nazi-Bewegungen gibt, die gegen das Sozialrecht und das Sozialsystem sind. GKVs sind mittlerweile alle privatrechtlich in Wahrheit mit Umsatzsteuer-ID, Verkauf von PKVen und ohne Bundesbank-Konto. Auch bedienen sich einige privater Inkasso-Institute zum Eintreiben von Außenständen und dürfen also nicht mehr die Zollbehörden nutzen. Laut Gesetz 87 GG Absatz 2 müssen Sozialträger jedoch eine Behörde sein.
Zusätzlich sind die heilbewahnten, errettungsbewahnten dummen Kirchen und Religionen nach wie vor als perverser widerwärtiger Haufen der noch immer stattfindenden Inquisition bekannt. Reue und Rechtbewußtsein zeigen die Terroristen und Staatsfeinde nicht, sie sind eiskalte Menschenhändler auf Völkermord-Niveau, wie diese schon immer in der Jahrhunderte-alten Geschichte des Völkermords durch Religionen immer schon bekannt waren. Der Rest wollte immer gerne alle Ärzte und Krankenhäuser privat bezahlen und will sich als was Besseres und Erhabeneres fühlen. Das hört sich dann nach illegalen Ärzten an, die gerne dicke Cash machen wollten, sich des Öffentlichen Diensts und des Heilberufegesetzs entziehen. Sie sind dann nicht mehr GKV-fähig und nicht je mehr von Amts wegen der Kassenärztlichen Vereinigung angehörig. Der Teil wird unterschiedlich in verschiedene News viel später noch hineingeschoben.

Ich bin nicht auf Facebook und Twitter hat mich gesperrt und äußert sich nicht. TWITTER betreibt Pressezensur und Zensur, leitet auch mal @replies nicht weiter und Einiges wird gelöscht, ohne den Urheber zu befragen, obwohl der nicht gegen geltendes Recht verstoßen hatte und es kein Urteil gegen ihn/ihr gibt.

Die Speechbox ist wegen Gefahrenmeldungen speziell für Düsseldorf samt Zeugenaussagen unten links eingebaut.

Eine Auswahl an Nachrichten, die die 00e Leserzahl voll haben. Alle Screenshots enthalten. Beliebte News in News aus der Presse

5100 Leser Update6 Der SPIEGEL Islam Pegida NSU CharlieHebdo & Schizophrenie & Psychiatrie Düsseldorf Köln
2700 Leser Update1 Ukraine - Hells Angels Foto von Reuters & RT.com & Rocker vs ISIS

Überschrift Wort    bessere SuFu

Update1 Gesundheit GKV : Psychiater sind nicht kassenfähig - sie quacksalbern - Terrorismus & Psychosomatik

Nutzen Sie Print um abzuspeichern oder zu lesen, falls Artikel hier fehlerhaft dargestellt werden sollte

Veröffentlicht am : 24. Nov. 2015., 20:51:06 | Journalistin : Conny Crämer Ressort : Gesundheit - Krankenkasse - Rente | Leserzahl : 1437
| Rating :

Print |

  
Conny Crämer
Clicken Sie auf meinen Namen, dann können Sie mehr über mich erfahren.

Da wird erfunden vom Vergiftungswahn, Psychose durch Drogen (anstatt Neurointoxikation des Gehirns), doch das kennen Psychiater nicht. Sie faseln was von einem Pförtner, der nichts die Blut-Hirn-Schranke passieren lässt. Das heißt in Psychiater's Rinderwahn ist das Gehirn nicht je ernährt, kein Eiweiß, kein Fett, keine Vitamine haben es je durch die Blut-Hirn-Schranke geschafft. Ja, genauso dumm sind die Psychiater dann auch. Sie sind nicht kassenfähig. Sie reden in ihrem ständigen Dummkoller (Borna Virus Enzephalitis) so, als ob sie aus einer neurologisch Behindertenschule kommen, ohne je das Abitur in der Tasche gehabt zu haben. Man faselt gerne dumm. Man ist dumm, tut aber auf Arzt. Das ist lustig. Praxisärzte untersuchen so irgendwie nicht je. Kein Blut, kein EEG, kein MRT, sie wissen nichts von Gift, denn alles ist nur ein Wahn. Der Beruf ist einer, die gesetzliche Unfallversicherung ist einer, alles ist immer nur was Realitätsfremdes, denn der Psychiater kennt keine Realität. Er kennt nur seinen eigenen Quark im Topfen, Candida im Hirn vielleicht? Neudeutsch: Faule Schimmelsäue. Auch Brände gelten oft nur als ein Aufflammen der Psychose. Peinlich ist es dann, wenn die Vita auf der Webseite nur dürftig ist und andere die Vita für die Krankheitsgeschichte halten. Update1: 21. November 2017 Psychiater reden gerne von Psychosomatik, das würde ja auch den Körper befallen. Stimmt, hört sich sonst nach einer Infektion an. Aber der Psychiater findet so nichts. Deshalb kommt er mit denen seit Ewigkeiten verbotenen Psychopharmaka an. Stimmt. Der Psychiater hat nämlich keine Lizenz zum Untersuchen. Stimmt. Er braucht einen Überweisungsschein für eine körperliche Untersuchung für den Patienten - doch das will der Psychiater nicht wahrhaben. Er will den Patienten in eine psychosomatische Klinik tun. Doch die ist auch illegal. Also hier der offizielle Überweisungsschein der Gesetzlichen Krankenversicherung und die Liste der Facharzt-Gruppen anhand einer Veröffentlichung der Kassenärztlichen Vereinigung und darunter noch die Gesetze. Erstaunlich, die Bullen spielen lieber Fernsehen, anstatt die Psychiater festnehmen zu lassen, obwohl die sich doch vor den Psychos fürchten. Nicht je kannte ich einen Psychiater oder eine Klinik, die den Überweisungsschein ausfüllten. Psychotherapeuten auch nicht, obwohl der Körper Vorrang vor dem geistigen Dünnschiß der Seelenheil-Bande hat. Betroffen davon sind auch sämtliche Psychiatrie-Aufenthalte in Psycho-Kliniken und Pfusch-Abrechnungen, sowohl an die PKV als auch GKV.

 

Die Ärztekammer Nordrhein - Hoppla die kennen Gift, aber die Psychiater nicht

 

http://www.aekno.de/page.asp?pageID=6201

 

Weiterbildungsordnung

26. Gebiet Psychiatrie und Psychotherapie

Inhaltsübersicht

26. Gebiet Psychiatrie und Psychotherapie

 

26. Gebiet Psychiatrie und Psychotherapie

PDF-Dokument Richtlinien (gesamt)PDF-Dokument Dokumentationsbogen

Definition:

Das Gebiet Psychiatrie und Psychotherapie umfasst die Vorbeugung, Erkennung und somatotherapeutische, psychotherapeutische sowie sozial-psychiatrische Behandlung und Rehabilitation primärer psychischer Erkrankungen und Störungen in Zusammenhang mit körperlichen Erkrankungen und toxischen Schädigungen einschließlich ihrer sozialen Anteile, psychosomatischen Bezüge und forensischen Aspekte.

Facharzt / Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
(Psychiater und Psychotherapeut / Psychiaterin und Psychotherapeutin)

Weiterbildungsziel:

Ziel der Weiterbildung im Gebiet Psychiatrie und Psychotherapie ist die Erlangung der Facharztkompetenz nach Ableistung der vorgeschriebenen Weiterbildungszeit und Weiterbildungsinhalte.

Weiterbildungszeit:

60 Monate bei einem Weiterbildungsbefugten an einer Weiterbildungsstätte gemäß § 5 Abs. 1 Satz 1, davon

  • 24 Monate in der stationären psychiatrischen und psychotherapeutischen Patientenversorgung
  • 12 Monate in Neurologie
  • können bis zu 12 Monate in der Schwerpunktweiterbildung des Gebietes abgeleistet werden
  • können bis zu 12 Monate Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie und/oder Psychosomatische Medizin und Psychotherapie oder 6 Monate im Gebiet Innere Medizin und Allgemeinmedizin oder in Neurochirurgie oder Neuropathologie angerechnet werden
  • können bis zu 24 Monate im ambulanten Bereich abgeleistet werden

(...)

  • der Beurteilung und Behandlung von Störungsbildern wie aggressives Verhalten, sexuell abweichendes Verhalten, Suizidalität, Intoxikationssyndrome

 

Auszug-Ende

 

Giftwahn - Rinderwahn - der Berufsgenossenschaftswahn - Hormone? Was ist das alles?

 

Eigentlich ging es mal um Überfall und Berufserkrankung erworben in einer Bäckerei. Schinken & Käse-Syndrom oder Thunfisch oder doch die von einer anderen Bäckerei gelieferten Brötchen. Aha, die Bäcker backen öfter mit dem sonst als Seroquel bekanntem Psychopharmakon. Echt nierenschädigend ist das Zeugs. Update10 Drogen in Bäckerei Oehme Psychoterror & kein Arbeitsschutz & Schlampengericht

 

Hormonstörungen waren immer bekannt, ist aber den Psychiatern egal. Die können rasend machen, die Hormone. Aber Psychiater kennen höchstens die Schilddrüse. Das ist dann der falsche Ort der Suche. Frauenärzte können mit Hormonen heutzutage auch nichts mehr anfangen. Die wissen nicht, was Östrogen- oder Testosteron-Störungen sind. Die wissen auch nicht, was das mit dem Gehirn zu tun hat. Aber Dermatologen wissen das und Allergologen. Update8 Verbot ausländischer Ärzte & Gynäkologen verursachen Spätgebärende & Pille

 

Hormonbedingte Allergie und Fiespickel. Das kennen Psychiater nicht. Die raten im Wahn herum. Denn bekanntlich ist der Westdeutsche Rundfunk auch einer, Al Qaeda mal sowieso. Taliban habe es auch nicht je gegeben. Auch Soldiers of Islam sind nur ein Wahn und wer mit einem blutigen Harnwegsinfekt ständig auf das Klo rennt, ist auch schizpophren und benötigt Psychopharmaka, also der Psychiater kennt keine Antibiotika, denn alles ist nur ein Wahn. Update2 Düsseldorf ZDF Studio Hamburg WDR Al Qaeda Taliban Dasht I Leili Massaker = Schizophrenie ?

 

Das ist die Welt der Psychiater. Es ist immer nur ein Wahn. Andere machen aus einer Berufserkrankung, der Beruf sei eine Erkrankung und die Krankheit, der ist nur ein Wahn. Der Durchgangsarzt und die zulassungsfähige Fachklinik wird verweigert. Man spielt gerne Arzt. Aber wer sind die, die da so tun, als ob die echte Ärzte sind?

 

Auch Toxikologen erfinden eine neurotoxische Vergiftung, also Vergiftung des Gehirns durch psychedelisch wirkende Substanzen, sei eine Psychose. Also was Realitätsfremdes, anstatt einer Vergiftung, obwohl alles im Blut, Hirn MRT, EEG oft zu sehen ist. Antidote kennt man noch immer nicht (andere Fachrichtung?) und spezielle Blutwäschen auch nicht. Man will ja gerne Patienten haben und rumdoktern. Und das obwohl Psychopharmaka von der EU verboten worden ist. Die sind so echt keine Heilmittel. Update7 EU Seit 2001 Psychopharmaka verboten & Düsseldorf & Amtsapotheke & Meuterei

 

Wer sind die denn alle?

 

Aber den Psychiatern ist das egal und zwar so egal, dass klar wird, die waren nicht je auf dem Gymnasium. Die haben nicht je die Allgemeine Hochschulreife erworben. Sie haben vielleicht im Wahn die echten Ärzte gekillt, denn wer völlig realitätsfremd Gesetze ständig wie ein Ekelsadist bricht, Berufskrankheiten und Berufsunfälle für einen schizophrenen Wahn hält, wer behauptet den WDR, Terroristen habe es nicht je gegeben, ist wohl selber der Terrorist und zwar im totalen Wahn.

 

Wurscht ob es nun die Hormone sind oder Rinderwahn oder Borna Virus Enzephalitis, eine Infektionskrankheit, an denen jeder 3. Einwohner der BRD latent erkrankt ist. Der Dummkoller ist keine Pferdeerkrankung.

 

Aber Psychiater erfinden bekanntlich was von der nicht passierbaren Blut-Hirn-Schranke, nicht je gab es so was wie eine Enzephalitis, auch nicht die Bovine Spongiforme, den Rinderwahn. Alzheimer auch nicht. Noch so eine Infektionskrankheit, kranke Eiweiße im Hirn mit Fies-Placques wie kranke Zähne. Karies im Hirn.

 

Vorschriften der Gesetzlichen Krankenversicherungen an Ärzte

 

 

SGB V § 135aVerpflichtung zur Qualitätssicherung

(1) Die Leistungserbringer sind zur Sicherung und Weiterentwicklung der Qualität der von ihnen erbrachten Leistungen verpflichtet. Die Leistungen müssen dem jeweiligen Stand der wissenschaftlichen Erkenntnisse entsprechen und in der fachlich gebotenen Qualität erbracht werden.

Auszug-Ende


Terroristen und der Bundestag sind ein Wahn - die gibt es alle nicht in echt


Nun sind die Psychiater jedoch auf dem Stand: Al Qaeda gibt es nicht, den Westdeutschen Rundfunk auch nicht, Berufsgenossenschaften und das Sozialgericht sind ein Wahn, auch irgendwie Wirbelbrüche, alles ein Wahn, der Bundestag ist auch ein Wahn und das Parlamentarische Kontrollgremium für Geheimdienste ist auch eine schwere Schizophrenie, an der Patienten leiden.


So nach Abiturient hören sich die Ärzte also nicht an, so wie echt Studierte auch nicht.

Nun stellt sich die Frage, wo denn die Leichen der echten Ärzte liegen, wenn man auch noch SGB V 25 Absatz 3 auch sich noch einmal anschaut mit der 105.


SGB V:

§ 25Gesundheitsuntersuchungen

(1) Versicherte, die das fünfunddreißigste Lebensjahr vollendet haben, haben jedes zweite Jahr Anspruch auf eine ärztliche Gesundheitsuntersuchung zur Früherkennung von Krankheiten, insbesondere zur Früherkennung von Herz-Kreislauf- und Nierenerkrankungen sowie der Zuckerkrankheit.
(2) Versicherte, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, haben Anspruch auf Untersuchungen zur Früherkennung von Krebserkrankungen.

(3) Voraussetzung für die Untersuchungen nach den Absätzen 1 und 2 ist, daß

1.
es sich um Krankheiten handelt, die wirksam behandelt werden können,
2.
das Vor- oder Frühstadium dieser Krankheiten durch diagnostische Maßnahmen erfaßbar ist,
3.
die Krankheitszeichen medizinisch-technisch genügend eindeutig zu erfassen sind,

Auszug-Ende

SGB V § 105 wird meist verweigert von den niedergelassenen Ärzten

(...)

(2) Die Kassenärztlichen Vereinigungen haben darauf hinzuwirken, daß medizinisch-technische Leistungen, die der Arzt zur Unterstützung seiner Maßnahmen benötigt, wirtschaftlich erbracht werden. Die Kassenärztlichen Vereinigungen sollen ermöglichen, solche Leistungen im Rahmen der vertragsärztlichen Versorgung von Gemeinschaftseinrichtungen der niedergelassenen Ärzte zu beziehen, wenn eine solche Erbringung medizinischen Erfordernissen genügt.

Auszug-Ende

 

So medizinisch-technisch ist da wohl nichts, was Psychiater sich so ausdenken, gibt es in der Realität nicht, sondern die echten Fakten, echte Verbrecher, echte Journalisten, aber damit kommen Psychiater nicht klar, weil sie selber nicht echt sind.


Eine Dr. med Schaefer in Düsseldorf, Psychiaterin - man rät rum ohne zu wissen

 

Nichts von den Beschwerden lassen sich medizinisch-technisch erfassen, also sie hat solche Labore nicht, sie rezeptiert illegale Psychopharmaka, untersucht nicht je. Kein Blut, keine Allergien, keine Hormone, keine Schädelhirntraumen, keine Wirbelsäule, keine Ödeme, keine Toxikologie, noch nicht einmal EEG oder MRT.

http://www.pp-oberkassel.de/html/beschwerden.html

Beschwerden und Krankheitsbilder

  • Depressive Erkrankungen
  • Angsterkrankungen (Panikattacken, Phobien, Generalisierte Angsterkrankung)
  • Zwangserkrankungen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Belastungsreaktionen
  • chronische Überforderungen, Arbeits- und Konzentrationsstörungen, Burnout-Symptomatik
  • Selbstwertstörungen
  • Beziehungskonflikte
  • Essstörungen
  • Psychosomatische Beschwerden:
    • Funktionsstörungen ohne organische Ursache (Somatisierungsstörung)
    • organische Erkrankungen mit psychologischen Aspekten
    • anhaltende somatoforme Schmerzstörung
    • nichtorganische Schlafstörungen
    • anhaltendes Erschöpfungsgefühl
  • Erschwerte Verarbeitung von körperlichen Erkrankungen und Verlusterlebnissen (Anpassungsstörungen)
  • Bipolare Erkrankungen
  • Psychosen aus dem schizophrenen Formenkreis
  • Erschwerte seelische Verarbeitung dieser Erkrankungen

 

Auszug-Ende

 

Die Seele ist übrigens nicht körpereigen. Sie ist ein Walk-in (Fachrichtung Parapsychologie). Sie ist ein Geist, Hui Buh! Und schon wieder haben die Psychiater dafür keine Fachzulassung. Parapsychologie konnte man früher mal an der Uni Freiburg studieren.

 

Geister kann man sehen (lernen) oder mit Technik sichtbar machen. Die kann man sogar mit MRT sichtbar machen, wenn sie es erlauben und sich nicht währenddessen beim Arzt einnisten oder sich daneben setzen.

 

Das ist nichts Neues. Aber mit Technik hat es der Psychiater nicht.

 

Räterepublik

 

Man rät so mit Dingen, die so nicht zu fassen sind. Unglaublich, dass es den Westdeutschen Rundfunk gibt, unglaublich, dass es Taliban, Al Qaeda und Schädelhirntraumen gibt, auch nicht, dass es Durchgangsärzte gibt oder Berufsgenossenschaften gibt, denn es ist doch immer alles nur ein Wahn und was Realitätsfremdes, mit denen Psychiater nicht klar kommen.

 

Sie leben in ihrer selber ausgedachten Kunstwelt, die es so in echt nicht gibt. Nur ihre eigene erfundene Welt, können sie wie Pipi akzeptieren. Aber ungezogene und unerzogene Gören auf einem Sadistentrip sind sie. Sie sind die Paderästen an Erwachsenen. Und echt nicht kassenfähig, sondern knastfähig.

 

 

Die rechte ist Dr. Schaefer, hat was vom Lesben-Feeder-Duo, aber Psychiater sind allgemein Dumme in ihrer selber ausgedachten Pipi-Welt mit unerlaubtem Diagnosen, Rezepten und fernab von allgemeiner Hochschulreife. Da keine Weiterbildung in der Realität je erfolgte, ist es normalerweise so, dass das Abitur rückwirkend entzogen werden kann. Das war jedenfalls früher immer möglich.

 

Psychiater sind jedoch wie viele andere Ärzte oft fernab von der Realität und Allgemeinbildung, wie bewahnte Rindviecher machen sie einfach weiter mit Drogen, Rausch, weil sie doch wie Alzheimer und Psychopharmaka in Lebensmitteln und Syphilis nicht mehr in Wahrheit arbeitsfähig sind ... oder doch nicht die echten Ärzte und Abiturienten je waren.

 

Lookalikes oder Namensvetter?

 

Foto: Copyright bei Dr. Schaefer und Frau Stubenrauch

Lesetipps:

Update3 Polizei Köln in SAT1 - Auf Streife -: Ritalin ist Speed & Psychiatrie & Die WELT


Update11 Psychiater Schizophrenie Bedeutung = Herpes & Arbeitgeber Alma AIDA Verona Pooth


Update1: 21. November 2017, 15.23 Uhr


Psychiater sind illegal - ohne echte Fachärzte für Somatik - nein nicht Psychosomatik dürfen die gar nichts


Das ist der offizielle Überweisungsschein der Gesetzlichen Krankenversicherungen

https://www.gkv-spitzenverband.de/media/dokumente/krankenversicherung_1/aerztliche_versorgung/bundesmantelvertrag/bmv_anlagen_neu/BMV-Ae_Anlage_2_Mustersammlung_10.2017.pdf




Folgendes ist die Facharzt-Liste der Kassenärztlichen Vereinigung

https://www.kvno.de/downloads/honorar/hvm1502.pdf



Auf Seite 28ff gibt es weitere Informationen wie Allergologie, Akupunktur und mehr.

Auszug-Ende

Das ist das Gesetz

http://www.gesetze-im-internet.de/psychthg/__1.html

 

Gesetz über die Berufe des Psychologischen Psychotherapeuten und des Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (Psychotherapeutengesetz - PsychThG)
§ 1 Berufsausübung

(...)


(3) Ausübung von Psychotherapie im Sinne dieses Gesetzes ist jede mittels wissenschaftlich anerkannter psychotherapeutischer Verfahren vorgenommene Tätigkeit zur Feststellung, Heilung oder Linderung von Störungen mit Krankheitswert, bei denen Psychotherapie indiziert ist.

Im Rahmen einer psychotherapeutischen Behandlung ist eine somatische Abklärung herbeizuführen. Zur Ausübung von Psychotherapie gehören nicht psychologische Tätigkeiten, die die Aufarbeitung und Überwindung sozialer Konflikte oder sonstige Zwecke außerhalb der Heilkunde zum Gegenstand haben.

 

Auszug-Ende

Oft schwafeln Psychiater wirres Zeugs. Alles sei eine Psychose. Sie haben nämlich keine Zulassung für den Körper oder eine körperliche Untersuchung.

Rauschzustände sind kein Verfassungsrecht : Drogen & Psychotropes weltweit verboten

Ich kam ja darauf, weil der Fernsehrichter Alexander Hold (SAT1) es mal erwähnt hatte. Das Bundesverfassungsgericht hätte geurteilt, das ein Rauschzustand nun mal kein Verfassungsrecht ist.

http://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Entscheidungen/DE/1994/03/ls19940309_2bvl004392.html?nn=5399840

(...)

a4) Die von der Bundesrepublik Deutschland ratifizierten Übereinkommen der Vereinten Nationen über Suchtstoffe und psychotrope Stoffe sowie das sich im Ratifizierungsverfahren befindliche Wiener Suchtstoffabkommen von 1988 begründeten die Verpflichtung der Vertragsstaaten, den unerlaubten Besitz und Gebrauch von und den Handel mit Drogen zu sanktionieren. Hiervon würden auch die Cannabisprodukte erfaßt. Auch das Schengener Zusatzübereinkommen verpflichte die Mitgliedstaaten zu strafrechtlichen Sanktionen gegen unerlaubten Rauschgifthandel, -besitz und -gebrauch, insbesondere auch bei Cannabisprodukten. Eine Legalisierung von weichen Drogen widerspräche daher internationalem Recht.

Auszug-Ende

Cannabis & Drogen & Psychopharmaka sind keine Heilmittel


Und somit ist klar, der Psychiater oder die Psychotherapeutengesetz sind ein privates Schwätzergrüppchen, darf nicht je was, alles was soziale Dinge betrifft, ist keine Heilkunde und so sind die auch. Dumm wie Brot, dümmer als "Fragen Sie Tante soundso" in der Regenbogenpresse. Die ist wahrscheinlich immer echter Arzt gewesen.

Psychiater sind illegale Heilbewahnte und Errettungsfreaks, die in Wahrheit Sucht verursachen, absichtlich an wirklich Kranken, obwohl sie für deren Behandlung nicht je eine Zulassung hatten.

Lesetipps:

Update12 Völkermörder GKV - Psychopharmaka Drogen & EU Verbot & Bundesverfassungsgericht

Immer mehr Ärzte halten das Innere für eine psychische Erkrankung

Update4 Gesundheit Kassen-Ärzte sind Angestellte & der Chefarzt - GKV & PKV & Privatstationen verboten & SGB2

Update5 Gesundheit Was bedeutet: Das zahlt mir die Kasse nicht - Kassenarzt & Krankenhaus

Sendungsbewahnte Ärzte aus Köln : Klinik am Südring auf SAT1 - Terrorismus & Menschenhandel

Update19 RTL & SAT1 Scripted Reality Polizei & Verbot durch Innenministerium NRW & Trovatos

Update1 Gesundheit : Die Christen & religiöser Wahn - Alexianer & Lesbenverbrechen

Auch Seelen haben Anspruch auf medizinische Behandlung - Bundesministerium für Gesundheit













1 2 3 4 5
Verteilen Sie Punkte von 1* - 5***** Punkte
   
Die Artikel mit der höchsten Leserzahl in dem Ressort Gesundheit - Krankenkasse - Rente

Gesundheit - Menstruation Hämophilie und Willebrand-Syndrom
Update23 Warnung Düsseldorf Notfallpraxis im Evangelischen Krankenhaus - Krankenkassenausweis
Update13 Völkermörder GKV ? Psychopharmaka Drogen Verbot & EU Bundesverfassungsgericht - ADHS Überweisungsschein
Update12 Psychiater Schizophrenie Bedeutung = Herpes & Verona Pooth's Killer-Bodyguard
Update10 Düsseldorf Psychiatrie: Al Qaeda & WDR gibt es nicht & Flüchtlinge in Psychiatrie
Update6 Psychose Verkehrsschild & Psychopharmaka & ISIS Psychiater & Cannabis gegen Kotze
Update4 Polizei Köln in SAT1 Auf Streife: Ritalin ist Speed & Behörde will Cannabis legalisieren
Update11 Barmer & Knappschaft Call Center & Büros sind oft Privatunternehmen & LSG Psychose
Update10 Drogen in Bäckerei Oehme Psychoterror & kein Arbeitsschutz & Schlampengericht
Update31 Schön Klinik Düsseldorf & Bayerische Beamtenversicherung ist keine PKV & Amtsgericht Klage
Die neuesten Nachrichten in der Rubrik Gesundheit - Krankenkasse - Rente

Gesundheit Vorsorgeuntersuchungen für GKV-Versicherte - oft illegal und unnütz - Onkologie
Achtung: Einkommensteuerfrei sind Leistungen der Sozialträger & Krankenkassen - ESTG
Update1 Bundesbank - GKV Künstlersozialkasse & gesetzliche Rentenversicherung banken da nicht - illegal
Sozialverband Beruf: lieber berufliche Ehrenamtler in Gesetzlicher Krankenversicherung - Sofa
Achtung vor dem Allgemeinarzt und Praktischem Arzt - Allgemeinmedizin

 Leserbriefe & Gegendarstellungen posten, darauf clicken --- >>>>

Es gibt noch keine Leserbriefe


    Zufällig ausgewählt
Viviane Reding, EU-Frau, peinlich, bedenklich, versagend wie der EU Gesundheitsmister Borg hat Neues zu Google. Aber was macht Angela Merkel nun mit Google und der Reding? Update1: 20. März 2015 Das Recht zu Vergessen will die EU haben. Amnesie und Alzheimer, wenn es um das Recht zur Informationsfreiheit und Pressefreiheit geht. Die kleine mickrige EU bekämpft also das von den Vereinten Nationen gegebene Recht und unser BRD-Grundrecht auch noch. Stattdessen macht die EU lieber Holocaust mit verbotenen Psychopharmaka.

    Statistik
» Artikel online
728
» Gesamte Leserzahl der aktuell veröffentlichen Stories ohne Homepage und Unterseiten
1938304
» Anzahl Ressorts
14

Unique Zähler seit 04. Aug 2014, 16.53

Statistik Invidiuelle Leser

Flag Counter

Hallo Admin !
hier login

Cookies löschen | Top   

Achtung Intelligence, Conny Crämer, copyright: 2013 - 2017
Software: Article Manager by Alstrasoft
Copyright 2000-2009 © Article Manager Pro