Home | Top30 Charts | SuFu | Impressum & Datenschutz & FAQ |


Genaue Uhrzeit
Ewiger Kalender

    Ressorts
» Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht
» Das denken Sie daran - Ressort - Rappelez-vous - Archiv
» EU - Vereinte Nationen - Resolutionen - Menschenrechte - United Nations
» Gesundheit - Krankenkasse - Rente
» Jura - Recht
» Lifestyle
» Medien & Entertainment & Presse
» Politik
» Reisen Touristik Urlaub
» Sicherheitshinweisarchiv & Eilige Aussagen
» Terrorismus
» Wirtschaft

  Top30 Charts
» Top30 - am meisten gelesen
»

Zur Info Landespressegesetz NRW - Verwaltungsrecht

§ 3
Öffentliche Aufgabe der Presse
Die Presse erfüllt eine öffentliche Aufgabe insbesondere dadurch, daß sie Nachrichten beschafft und verbreitet, Stellung nimmt, Kritik übt oder auf andere Weise an der Meinungsbildung mitwirkt.

§ 6 Sorgfaltspflicht der Presse
Die Presse hat alle Nachrichten vor ihrer Verbreitung mit der nach den Umständen gebotenen Sorgfalt auf Inhalt, Herkunft und Wahrheit zu prüfen. Die Verpflichtung, Druckwerke von strafbarem Inhalt freizuhalten (§ 21 Abs. 2), bleibt unberührt.
Auszug-Ende

Viele Zeitungen gehören aber GmbHs und Aktiengesellschaften wie BILD, WELT etc. Öffentlich-rechtliche Fernsehsender tragen eine gewerbliche Umsatzsteuer-ID, keine Körperschaftsnummer

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/pr_ambel.html

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - Präambel 

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.

Ende Präambel

Freistaat Bayern zählt sich in seiner Landesverfassung nicht als BRD, die dürfen sich überall den hängenden Juden am Folterinstrument Kreuz in jedes bayerische Gebäude aufhängen, die sind ja keine BRD-Deutschen, sondern Bayern.

Artikel 25 Grundgesetz Völkerrecht hat in der echten BRD Vorrang, somit die United Nations Resolutionen und die Anerkennung der dortigen Mitgliedsstaaten als souveräne Einzelländer. Eigentlich war ein Zusammenschluß von West-Berlin mit der DDR und BRD nicht je völkerrechtlich aufgrund alter Verträge erlaubt. Das Bundesverfassungsgericht hatte geurteilt, es gilt in der DDR deren DDR Strafgesetzbuch weiterhin. DDR Verfassungsklagen nicht vom Bundesverfassungsgericht annehmpflichtig. Darf oft nur Richtung Kanzleramt (DDR-Gebiet) geschickt werden.
West Berlin durfte nicht je Teil der BRD werden. Die Berliner galten immer als gefährliche Dumme. DDR und BRD waren zwei einzelne und separate Deutsche Mitgliedsstaaten seit September 1973 in den Vereinten Nationen. Die DDR war bisher das einzige Volk der Neuzeit, daß ohne Umbenennung in einen anderen Staatsnamen einfach ihren eigenen Staat aufgegeben hatte. Die Deutsche Demokratische Republik völkermörderte sich selbst mit deren Schreiern "Wir sind das Volk" - wessen Volk die wirklich waren, weiß ich nicht, die ließen ihr eigenes Land sterben, aber nicht deren DDR STGB. In der DDR gab es noch die Todesstrafe.

Das Grundgesetz ist die Staatsverfassung der BRD und Teil der staatlichen Souveränität. Ausländer, siehe also Präambel Grundgesetz und in der Landesverfassung NRW sind da und weiter lesend, eher unerwünscht in der BRD. Es geht nicht um Staatsangehörigkeit, sondern Volk. Quasi wie Indianer werden Deutsche ständig vertrieben. An den UN Migration Pakt hält sich auch oft so keiner, einige schon.
Es gelten aber auch Artikel 25 Grundgesetz, 1 GG Absatz 2 - leider hält sich eigentlich nicht je eine deutsche Behörde, Polizei oder Gericht daran, trotz Artikel 20 Grundgesetz Absatz 3. Die Polizei ist oft ein Drittländer aus einem Kamel-, Kaschmirland oder wie ein tschetschenischer Obertroll.

Auch der Landtag NRW hämmerte sich lieber ein olles Kreuz (früher Todesfolterinstrument, wie die Guillotine) an die Wand anstatt die NRW Flagge. Todesstrafe ist hier aber verboten, in der DDR aber nicht für die DDR-Leute. Also sind der Landtag NRW plus zahlreiche Gerichte feindlich durch die Stasi und DDR unterminiert-

Im Auftrag der Vereinten Nationen wurde übrigens erforscht, wer die Juden in Europa wirklich sind. Völkerwanderungsmäßig sind die Juden in Wahrheit Italiener. Sie breiteten sich mit dem römischen Reich, quasi mit Julius Cäsar aus.
Link zu den Vereinten Nationen: http://www.un.org/en/holocaustremembrance/docs/pdf/Volume%20I/The_History_of_the_Jews_in_Europe.pdf

Die Bundesrepublik Deutschland erlaubt den Juden, Sinti und Roma nach ihren eigenen Gesetzen zu leben, laut § 7 EBGB, der wurde mit dem UN Migration Pakt obsolet. Einige AusländerINNEN oder AnalphabetINNEN macht aus den Sonderrechtewürsten mal direkt Hundefleischwurst aus Hund oder Kinderwurst aus Kind, so vom Gestank her. Sonderrechte für Kannibalenfreaks

Angeblich verteilen einige "ausländische Restaurants" seit vielen Jahren in Düsseldorf "Botschaften", deshalb seien darin Deutsche und NRW'ler nicht wirklich erwünscht, sondern nur deren eigene Einheimische und werden teilweise durch Überfälle rausgemobbt, auch in den Wohnungen der Deutschen.

Adolf Hitler, der "ex-Diktator" vom Deutschen Reich, der übrigens ein Österreicher war, wurde in der kleinen Grenzstadt Braunau geboren. Er war keine braune Sau, sondern ein Braunauer. Der war nicht wirklich Deutscher, sondern Österreicher. Das wollen heutzutage auch noch immer sehr viele nicht wahrhaben. Aber das Deutsche Reich war bekannt für den Shit der Pharma-Industrie. Drogen auf Rezept. Methylphenidat, die chemische Variante von Heroin, auch damals sehr beliebt die Droge, gab es damals eigentlich auch schon, heutzutage oft die chemische Variante. Heroin war mal zwischen Weltkrieg I und II sehr beliebt. Junkies. Noch immer, übrigens. Da meckert keiner. Hauptsache Shit, rezpetiert von ÄrztINNEN, die nicht wahrhaben wollen, daß sie nur Drogendealer sind, quasi ein Chapo, der in den USA lebenslänglich bekam.

Meine Nachbarn mögen alles an Drogen, Scheiße und Hundekacke samt Pisse riechen. Ich nicht. Es entspricht nicht sauber und rein, muß es sein. Wer hier ordentlich ist, wird überfallen. Meine Stimme ist durch Drogen bzw. Psychopharmaka und ständiger Nikotinsucht meiner NachbarINNEN einige Oktaven und Schwingungen anders.

Die echte Dummheit, eine virale Erkrankung übrigens, Borna Virus Enzephalitis ist heilbar mit Antibiotika, gibt es viele von, nicht das Amantadin. Borna Viren sind genetisch verwandt mit Tollwut und Staupe), das wissen viele ÄrztINNEN nicht, denn viele sind eher Entlaufene, ohne Wissen oder nun mal Kranke oder gemeinstgefährliche Stümper. Auch an Hormonstörungen (nein nicht die der Schilddrüse, das kapieren Psychiater noch immer nicht das mit Östrogene und Testosteron, sogar GynäkologINNEN nicht) leiden viele, auch angeblich echtes Gesundheitspersonal, und an Gehirnparasiten und Verkalkung durch Drogen und Psychopharmaka. Willkommen in der BRD.

Überlebenswichtige Lesehinweise und Eilhinweise zu Achtung Intelligence. Für die aktuellen News, die Sie hier direkt oben lesen wollten, scrollen Sie doch runter oder nutzen Sie "Bearbeiten" Suchen mit ein oder zwei Begriffen aus der Überschrift. Falls Ihr Browser eine "Unsichere Seite" in Ihrem Browser - im URL-Bereich anzeigt, clicken Sie doch bei sich im URL-Bereich auf weitere Informationen oder das Schloß. Mozilla Firefox hat bereits öffentlich auf Browserfehler hingewiesen und empfahl u.a. Löschungen von Add-Ons. Andere Browser sind ebenso manchmal betroffen.
Seiten wie Facebook und vielen Banken (auch in deren Filialen) sind unsicherer, ständig werden dort Passwörter von den Postern geklaut oder sonstwie Geld. Facebook hielt sich mal für eine Wahrheitspolizei. Ich bin wieder bei Facebook "Conny Crämer". In der Url stehe ich was oll mit a geschrieben. Auf Twitter habe ich noch immer einen Consent Violation Flow Fehler, der sich sogar trotz de-installiertem Twitter-Programm zeigt. Über einen Handy-Test gilt Twitter als unsicherere Webseite, die es wahrscheinlich gar nicht gibt. Falls eine Grafik Hierdargestellt wird bzw. ein Foto, dann können Sie auf den Link zum gesamten Artikel clicken, da ist es dann groß.


Hier ist die Auswahl beliebter News, die die 00er erreicht haben, Ressort Arbeitsrecht Beruf Jobcenter

Es gilt der normale Mietspiegel nicht Sozialamt Mietspiegel seit Jahren laut Bundessozialgericht, daran hält sich kein Jobcenter
3100 Leser Update3 Bundessozialgericht SGB2 Mehr Wohnfläche & hoehere Mieten - Jobcenter Handbuch

Daran hält sich noch nicht einmal das Finanzamt, das hat eigene Steuerfantasie
2600 Leser Update1 Freelancer & Scheinselbständige muessen keine Steuern abführen - Auftraggeber ist Lohnsteuerpflichtiger - BSG BGH

4700 Leser Update2 Psychoterror & kein Arbeitsschutz Zalando Mutter Holtzbrinck Ventures MDAX
Passend dazu: Update7 Der Grüne Knopf & Giftig - Zalando rief Schuhe zurueck ! - REAL Online : Leinenhalbschuhe mit Tesafilm & Flipflops mit Transportschaden & Deichmann Schuhe mit Kik-Ladengeruch und Meningitis ?

Kommt viel später neu - Updates immer wieder verschoben wegen neuen Fakten: Vergleichen Sie unbedingt die Namen auf den Schreiben der Künstlersozialkasse und wie Sie selbst wirklich heißen. Schon wieder schrieb mich die Künstlersozialkasse falsch mit AE nicht mit Ä, schrieb das Sozuialgericht Düsseldorf mit ü korrekt an.Wenn aus ß ein ss wird, ist es falsch oder aus ö ein oe. Gucken Sie auch auf Ihren "Sozialversicherungsausweis" der gesetzlichen Rentenversicherung. Sich selbst schreiben die richtig mit ü, aber noch nicht einmal Düsseldorf - sondern Duesseldorf. Die sind also ausländisches Call Center.
Bald ein langes Update plus weitere 3 Teile plus jpg eines Gerichtsschreiben, ohne Siegel und Unterschrift, das alles inhaltlich verwechselt. Das SG Düsseldorf ist eher seniles Alzheimer-Tatterclübchen mit analphabetischer Gesetzesstruktur. Die sind im totalen Starwahn und Künstleranbeterei, gerne jeden für einen selbständigen Künstler hält, obwohl derjenige nur Reiseleiter ist, und jedem gerne, auch entgegen gesetzlicher Sozialversicherungsausweispflichten zum einem großen Künstler machen will. Es gibt Berufe, da ist man pflichtig immer Angestellte, auch im KSVG 35 bzw. 36a steht der Begriff Arbeitgeber drin.
Das Sozialgericht hält Klägerin - eigentlich ging es um einen Gütetermin, für prozessunfähig in der Sache - wegen Parallelverfahren, sie solle sich untersuchen lassen. Aber es gibt KEINE Parallelverfahren, aber Namensvetter und Namensähnliche.
Mir fiel beim morgendlichen Lesen auf, die Künstlersozialkasse ist die nicht prozessfähge. Ich brauche einen Sehtest anscheinend. Die Berufsgenossenschaften galten als Bedarfsgemeinschaft des Jobcenters plötzlich und ich sei beim Arbeitsamt tätig, fantasierte sich das Gericht mit kryptischen BSGE Urteilen zusammen.
Die Künstlersozialkasse macht nur Inkasso und ist der Vertragsgeber - nicht der Versicherte - an Fremdorte der GKVen und Rentenversicherungen, und war immer nur 2. Reihe, nämlich Landesversicherungsanstalt Oldenburg-Bremen, darunter stand Künstlersozialkasse, auch auf deren vorgefertigten Fensteradreßfeldern, also nicht eigenständig, dasselbe auf den neuen Briefköpfen. KSK bei der Unfallkasse des Bundes und in Klageverfahren xyz ./. Unfallkasse des Bundes nächste Zeile - Künstlersozialkasse -. Update29a Die Künstlersozialkasse ist nicht proze0fähig - sie ist NUR Versicherungsmakler & ein DDR Stasischwein & hinterging die Rentenversicherung & GKVen und lebenslang deren Chefetage bei & ist datenfälschender DDR Stalker mit Massenmord-Allüren gegen Presse & Kunst mithilfe GKVen und Finanzamt ? Kuenstlersozialkasse bei der Unfallkasse Bund und Bahn vormals LVA Landesversicherungsanstalt Oldenburg-Bremen - sie kapiert weder Berufe noch Gesetze - & lügt durch und durch


Terrorismus, Migranten gibt es nicht nur SeuchenverbreiterINNEN und ABC-Terrorismus, KinderschänderINNEN gegen ABC-Schützen, die andere für TerroristINNEN mal hielten und nicht wußte, daß die Idötze sind, also SchulaunfängerINNEN, Gesundheit, Analphabeten 15. September 2019, 22.34 Uhr Denken Sie daran, die AusländerINNEN oder die reisenen Hobby-Migranten-Flüchtlinge, sind wirklich nur Scheißkack, viele stinken so gerne, brauchen noch ein Kindermädchen für sich selbst, daraus machen die einen Lolita-Sex, die anderen Kinderfick, eigentlich geht es um eine Amme, die noch badet, wie ein verzogener Prinz von Zamunda (Film mit Eddie Murphy), die sind schlimmer als naja, eigentlich so identisch wie Kotleichenfan Maynard und der Inder Joschi Raj Pravin, der schon mal in seiner Rolle als Assistenzarzt, die Queen von England hintergangen hat. Er hat nicht komplett neu studiert, sondern naja, ist ein indisches Arsch, Schön Klinik Düsseldorf.
Der Rest, wie fast alle DHL Zusteller oder Hermes: ein Drittländer, die einen, deshalb bestelle ich nichts über Hermes mehr, ständig und nur infektiös geschlechtskrank, sogar wurde man krank, beim Überreichen der Ware, und DHL ist oft kränlich-säuerlich stinkend. Die sind nicht vom Planeten Erde, sondern aus der Klappse. Da ist keiner doch je legal. Viele stinken wie stinkie Klassenmief von SchülerINNEN im kleinen Klassenraum, aber die draußen nur mit 5 Leuten. Ich bin die einzige mit einem anderen, die das Klo hier nutzt. Duschen ist noch so ein Problem bei fast allen. Die sind doch Roboter oder Tollwütige. Die EU-Soldaten in Jugoslawien sind ja auch nur eine Ammentruppe. Al Qaeda? Die sind doch nur Stinkies und machen einen dicken Punkt mit Waffen. PsychiaterINNE hatten Recht, die sind alles nur ADHS-Schizophrene - und ich sage die brauchen eine Ammme, auch fürs Schniedelputzen. Naja, Scheißkackausländer eben.
Die wollen von ihren Hilfsstiftungen in Düsseldorf gewaschen werden und so, als Ausländermänner können die das nicht. Die sind noch dümmer als der Assad mal es versucht hatte zu erklären. Also die sind Al Tawhid Lebensmittelvergifter, die sind wie im Film Flech & Blood für deren Lepra- und Nekrose-Zombie-Fetischwahn. Mit Scheiße, auch Vogelkot rumspucken und Scheiße versprühen. Die sind schizophrene KotfetischistINNEN. Die kriegen ein dauerfeuchtes Höschen davon, die vögeln gern eund viel. Huawei und Iran sind doch Partner. Also, glauben Sie nicht je an die Mär von Drittlandsflüchtligen, die sind TerroristINNEN. Huawei ist Psychiatrievolk, ich habe etliche 2018 wiedererkannt. Geschlossene Station 2. Vogelkacker sind die. Die spucken gerne damit rum.
Der Staat Iran - ist - wie die anderen Kopftuchtussentrottelländer im Stil von Life of Brian, neidisch auf den Vatikanstaat und weibliche Klöster. Der Iran-Trottel-Stadt mit China Troll, der Copycat-Mafia, steht ja auf Heilige und Hure. Eine Heilige Nonne liest die Nachrichten im Fernsehen vor, aber ist im Bett eine perverse Ekelsau bei Gott menschlicher Männerpimmel. Die sind nicht züchtig, sondern Nonnefreaks, katholische Fans, die aber züchtigen mit Schlägen und Peitschen, weil die von Deutschen im Hirn fremdbestimmt sind. Die sind schizophrene Hirnkranke im Analphabetenwahn.
Die anderen, die mal mit Panzern übergefahren sind, ich glaube Kuaweit vs Iran oder Irak, hey die graben sich gerne ein, die sind suizidale Brandvollfreaks. Die sind so. Das sehe ich seit etlichen Jahren hier samt Geruch jeden Tag. Die machen gerne Brand und stinken.
Die können nicht denken, die sind völlig fremdbestimmte Dumpfbacken. Hauptsache auf Nonne und auf Heilige tun. Die sind Retardierte, Ayatollah, ja ein Toller, Tollalität, Karnevalsprinz - da entlaufen, tollwütiger Dummtroll mit seiner Klosterfrau, aber wild rumficken. Die sind alle so blöd. Die wollen sich nur dumm und dämlich ficken, egal ob mit der Vorsagenonne, im Bett oder im Krieg. Ja, die wären gerne Deutsch, da kannste gelb draufpissen auf deren Land. Wasser zum Bewässern der Wiese ist ja hier in Düsseldorf unbekannt geworden. Muslimenkram ist Copycat China, Die sind also Katholikenstaat auf Drogen, und die alle stinken - nicht stänkern und copycatten und sind Datenhuren im Stasiwahn. Die sind wie ein Snowden Troll. Die kann man nur in Psychiatrien halten, die sind wirklich Dauerdumme, nicht heilbar, aber zu gefährlich, Sicherheitsdraht um deren Länder, gut ist. /b>


Sicherheitshinweis, Gesund, Tote, die nicht je tot waren, Lebensgefahr Pimal-Daumen leben noch alle Leichen! 15. September 2019, 10.35 Uhr. Forscher forschen angeblich an Leichen, die sich sogar 17 Monate nach dem Tod bewegen. Die Forscher halten die für Leichen. ICH SAGE DIE SIND NICHT TOT. Die bewegen sich so, wie wenn man unter einer Schneedecke begraben ist und breiten Ihre Arme nach außen hin aus, also als angebliche Leiche unter der Erde. Die sind wirklich als angeblich Tote begragen bzw. die, die kann man noch retten. So etwas ist mir bekannt.
SPENDEN SIE NICHT JE ORGANE! Spezialteams können Sie dann zwar noch immer retten, aber bleiben Sie am Leben, glauben Sie dem Totenkack kein Wort, alles andere ist sowieso Mord. Diese Gegend hier, gilt teilweise als Leichen-Erweckerer, manchmal Frankenstein, wie verschiedene Personen in eine gezimmert. Viele Krankenhäuser haben weder Langzeit-EEG noch MRT, High Tech MRT können bereits mehr sind und MRT auch, Drogentests sowieso, Allergietests auch.
Voodo-Drogen können Sie tot erscheinen lassen, obwohl alle noch leben, ohne aber zu atmen oder sonstwas, aber die leben. EEG und MRT können helfen und Sonderteams: WAS sich im Grab bewegt egal wie lange her ist wahrscheinlich zu heilen und zu wiederherstellen als Mensch. Es gibt Heilmittel und Gesundungsmittel und Spezialgeräte. Ich bemerkte selber was am Friedhof Heerdt mit, Düsseldorf (eigentlich da Bundesbahngelände-Karte, dito Greifweg, die Asien-Gegend, Stadt Düsseldorf klaute auch da fremdes Stadtgebiet und Bundespolizei-Gelände) Grab: Skoruppa und Wollny das wirkte vertauscht inklusive ging es um alte Morde und Überfälle. Ich lag auch irgendwo mal, versuchter Mord mit Massenmord, es wollte keiner ermitteln. Das war dann Mord, aber vielleicht noch alle zu retten. Manchmal merkt man die Trauer der Begrabenen.


Einige neue Sicherheitshinweise Der gesamte letzte Sicherheitshinweis-Bereich ist noch inklusive denen von weiter unten, sind noch nicht komplett einsort worden. Es sind noch über 32 Seiten fehlende Sicherheitshinweise, die hier direkt über den Stories standen, noch nachzutragen direkt in die Stories oder als News im eigenen Ressort. Linksrheinisch ist primär Opfer von nicht-echten Behörden, Immobilienmaklern, Scharlatanen auch rechtsrheinisch - also hier Düsseldorf - als ob überall nur AnalphabetINNEN und Ostblockies und Flüchtige aus "arabischen" und asiatischen Ländern überall tätig seien, aber nicht je BRD Deutsche. Anscheinend verstanden alle seit 1990 und der DDR, da dürfe der gesamte Warschauer Pakt mit nach Düsseldorf ziehen, dito AsiatINNEN und Afrika oder so.


Sicherheitshinweise, Flüchtlingslügen, Migranten, ScheißkackausländerINNEN, Terrorismus, UN Migration Pakt und BGH Urteil, 15. September 2019, 05.04 Uhr Uhr AusländerINNEN in Düsseldorf oft nur als Suchtkranke und Stinkende, die alles vermiefen, bekannt. Überlegen Sie, wie es in Ihrer deutschen Stadt ist und beherzigen Sie Folgendes.
AusländerINNEN - sogar mal früher super Pommesbuden - sind nur als schizophrene Suchtleute bekannt, die mit ihrem Glimmstenngel einen ADHS-Gestanks-Preis erhalten wollen, dito mit Mundgeruchs-Ekelhähnchen aber schon so gegrillt. Die wissen, hier bekommen die von ÄrztINNEN auch wie im 2. Weltkrieg ihre notwendingen Psychopharmaka, weil AusländerINNEN gelten ähm galten immer nur als perverse Ekelschweine. Die religiös bewahnten AusländerINNEN besonders die des Ostblocks oder sonstige Muselmanen oder MUN-Sekten rennen gerne zu jeder religiösen Hilfsstiftung und holen sich da oft ihr Zeugs ab. Die verteilen die dort auch, wie Drogenausgabestellen ohne Blutkontrolle oder Urinkontrolle (Überdosierungsgefahr).
Wie in Psychiatrien verqualmen die gerne alles und jeden, verpesten gerne alles und jeden und haben schon in deren Heimat über zu wenig Kriegsgestank depressiv sich benommen. Auch in Lesbos fielen laut Nachrichtenbild mir dieselben Baumerkrankungen auf, wie in Düsseldorf. Die MigrantINNEN mit den sofort irgendwie immer zerstörten Superschlauchbooten sind Naturzerstörer.
Die lieben nach wie vor nur Zerstörung, Verwesung und wollten immer nur in Psychiatrien eng gepfercht wohnen.
Grundsätzlich meint anscheinend weltweit jeder Scheißkackausländer, der auf Flüchtling oder Migrant woanders tut, jedes Ausland müsse ihnen den Arsch ablecken, sofort losrennen und helfen, während die Migranten alles verstinken dürfen.
TATSACHE IST. Das Bonzenbenehmen der ScheißkackausländerINNEN ist weltweit verboten. Deren Heimatland muß nämlich alles bezahlen und sich um die kümmern, nicht das Migrantenland. Mehr als stinkende Suchtkranke sind die alle eh nicht und dafür müssen die nicht die Länder wechseln, die Freaks stehen auf Gestank und Kriege und Hauszerstörung. Die sind Schizophrene, für die ist nur Suchtgestank und Ekel wichtig. Immerhin, kann man sich die dann als ArschlochsklavINNEN halten, sie kannste auf jede Ekelmüllhalde auch in Indien zur Arbeit einsetzen. Hauptsache es stinkt eklig, die können rauchen und Drogen nehmen. Und danach können die auch gerne jedem Cholera-Typhus-Lepra-Asch den Arsch auslecken. Mehr sind Ostblockies auch nicht.
Die lieben Scheiße in deren Vagina, scheißegefickt. Völlige Ekelsuchtkranke sind die, die sind wirklich nur für Stinkeraucherpsychiatrien geeignet, wie schon im 2. Weltkrieg.
Deshalb kommen die immer wieder nach Deutschland, die finden in derem Ursprungsland Krieg und Qualm geil oder brennende Ölfelder und wollen dann nur Scheiße mit Zigaretten und Psychopharmaka in deutschen Psychiatrien erleben, so wie im 2. Weltkrieg. Machen die Franzosen auch mit? Revive World War 2, the Ausländers are nothing but smelly junkies and love it and their own countries must pay anyway according to UN Migration Pact.
Besonders müssen deren Heimatländer alle Kosten für Haus-Sanierungen in Deutschland bezahlen und wegen Renaturierung auch, Bonzenstaaten. RaucherINNEN möchten auch nur Wandtapeten haben wie die Horrorbilder auf Zigaretten- und Tabakpackungen. Die stehen auf Ekel, etliche spielen dann aufopfernd Pflegekraft. Die sind Bonzen, weil deren Staat alles auch deuschen EigentümerINNEN alles ersetzen müssen nicht mit weiteren AusländerINNEN, sondern die Deutschen bezahlen müssen, nicht ausbezahlen zum Verschwinden. Das kann man alles im United Nations Migration Pakt erkennen und lesen.
Informieren Sie direkt deren Konsulate, Honorar-Generalkonsulate und Botschafter, und eventuell auch die deutsche Botschaft in derem Heimatland. Faxe gelten, wenn diese eigenhändig unterschrieben sind, als dokumentenecht. Machen Sie Fotos von dem Hauseingang mit dem Klingelschild, direkt auch die anderen Namen der AusländerINNEN mitfotografieren, und von dem Klingelnamen an der Haustüre und welcher Name oder Person, Ihnen namentlich bekannt ist. Denn Gestank und Ekel sind laut BGH verboten und dann müssen die Bewohner, die stinken und alle gerne verseuchen oder / und gerne auch große Häuser mit Faulfleisch, Gammelgeruch oder Zigaretten verqualmen, immer alles bezahlen. Das bezahlt keine Versicherung. Denn die Verursacher machen es absichtlich.
Überall, wo der Schaden riechbar oder bemerkbar ist, das heißt, die müssen alle betroffenen Wohnungen, auch wenn es 20 sind auf deren Kosten sanieren, renovieren, tapezieren und die Möbel gleich mit reinigen oder auf deren Kosten neu kaufen lassen. Informieren Sie evt. die Gewerbemeldestelle und IHK, laut Artikel 9 GG dürfen AusländerINNEN KEINE Firma gründen, falls es um Firmen geht oder ausländische Arbeitgeber alles verursacht haben, dito die Immobilienmakler, wie z.B. Lomberg, Aengevelt, und wie sie alle heißen mögen. Auch Gesundheitskosten müssen die voll bezahlen, Behandlungs- und Heilkosten der anderen betroffenen Leute. Dasselbe betrifft eigentlich auch Supermärkte in maroden Häusern oder in Häusern mit einer Tesa-Klingelschild-Kultur, keine Schildern, sondern Tesa und Post-It-Notes oder Zettelblock. Sogar Rossmann Filialen sind Opfer, die TäterINNEN mögen keine Hygiene, sondern greifen Hygiene übelst an. Das Deutschland Deutschland über alles Lied, betrifft nur das Land zwischen 4 Flüssen, eigentlich das Gebiet so fast wie heute der BRD, nix da Sowjets, Afrika oder Türkei und Kurdistan. AusländerINNEN sind nun mal noch immer Dumme. Die waren Österreich-Fans, auch Ungarn.
Wird noch verschoben in die UN Migration Pakt Story,


Sicherheitshinweise, Aktuelle schwerst gefährliche Lebensgefahr durch eigentlich in Sichererungsverwahrende TriebtäterINNEN hier in Wickrather Straße 39 und 43 Düsseldorf und Schwerst-Junkie und Giftmischer, die seit 2001 auch noch die Teenie-Serie The Tribe (kinderkanal Fernsehen) für Triebtäter-Fernsehen mit Geburtskanal hielten - Ulvi Kulac & Meerbuscher Gastronomie Gulasch-Sex-Mafia - Voodoo-Kult-Verbrechen mit Kindern und Hunden auch in den Häusern mit 72 Wohnungen, 14. September 2019, 08.58 Uhr Mittäter: Ulvi Kulac Sexpsychiatrie und eventuell doch Gulasch Gastronomie in Meerbusch-Büderich gemeinsam mit Ostblock-Verbrechen gegen West-Deutsche, Kinder und Tiere involviert samt IKK BIG direkt gesund.
Im Errettungwahn aus Suchtkrankheitswahn sind fast alle BewohnerINNEN in dem Gebiet aufgeflogen, schwerste Sexfreaks zu sein. Attentate gegen die Formel 1 sind Teil davon.
Es wurde Herr Gulasch mal mit Ulvi Kulac verwechselt und seitdem sind die Säufer der Gastronomie (Gulasch wohnte oder wohnt sonst Wickrather Straße 39, Düsseldorf) eigenlich in den Knast oder in die Sicherungesverwahrung zu sperren. Vorsicht vor den Leuten Wickrather Straße 39 und 43.
Einige stammen aus der Ekelsex-Familiengruppe Quast, die bereits zu meiner Schulzeit als gemeinstgefährlich galten und als Ekelsexverbrecherinnen mit KO Tropfen-Entführungen immer galten.
Gehen Sie bitte nur dann in die IKK big direkt gesund, wenn Sie ein suchtkrankes stinkendes Raucherschwein sind, Massenmörder oder ziehen Sie nur dann hierhin, wenn Sie bereits in der Schule Zuhälter waren, ekelstpervers und gerne alle NachbarINNEN gerne mit Rauchvergiftung und Drogenintoxikation verpesten. Die BIG ist nur für solche Leute da, nicht je für deren Opfer. Auch Krankenhäuser mögen nur Vergifter.
Die BIG ist mit ihrer Rechtsstelle im DDR-Gebiet von Ost-Berlin lieber ein DDR-Schwein gegen den Westen, so stand es auch mal in der Art in einem Presseartikel, den ich las. Dieses Haus ist auch nur für Suchtschweine einer verblödeten Massenmördersexszene geeignet, die gerne mit starkem Zigaretten-Mundgeruchsgestank, gerne auch in die Nachbarswohnungen reinstinken, das Haus ist primär für Geschechtskranke geeignet, Stark-Junkies, die gerne alle auch Kinder und mich verpesten undvergiften. Leider klappte mehrfach ein Umzug nicht.
Für die ist nur dann ein Haus bewohnbar, wenn es geil siffig stinkt, mindestens einer dauerkotzt, Ekepimmel und Vagina samt Drogen und Zigaretten, samt Mundgeruch und Eitergerüche durch jede Ritze im Haus qualmen. Die BIG und das Sozialgericht finden das super, die Hausverwaltung samt Eigentümer und Vermieter auch wie die Stadt-Sparkasse Düsseldorf. Hier gibt es weder Rock'n Roll noch Stars.
Die Junkieleute fahren sogar Auto und Fahrrad. Die wollten auch immer nur Legionellenwasser haben, Drogen-Enzephalitis, die Drittländeer und die AsiatINNEN samt dem Pflegepärchen früher Team Lichtstrahl aus Essen, dann woanders im Altersheim tätig, mögen nur Stinkie-Ekel und die AsiatINNEN wollten mit ihren Kindern nur im Puff wohnen, also hier. Hier war zwar keiner gewesen, sondern früher alles sauber, aber einige gehörten zu einer KO Tropfen Entführungsmafia aus der Hand von Ekel-Postel und angeblich einer Ekel-Apotheker-Szene. Wahrscheinlich war bereits ab 1990 kein Eigentümer oder Bewohner mehr die Originalperson, sondern ausgetauscht worden, um hier den Naturschutz zu brechen und um das Grundwasser zu verpesten .
Die Eigentümer mochten immer nur eine verräucherte Atmosphäre, ohne Thunfisch oder Lachs, ich dachte mal, es ginge um normalen leckeren Fisch. Es muß seit Jahren anscheinend für alle so stinken, wie zu Zeiten des Vietnam Kriegs, miefige Geschlechtskrankheiten, stinkende Haare, Ekelsperma, Sepsis und Drogen, Zigaretten und Woodstock wie ohne Stars. Einfach ein Haus zum Abwichsen, Pissen, Kacken, schlot mit viel Shit. Dann alles noch zusätzlich mit einem Kirchen-Voodookult.
Das Gesundheitamt wollte immer mitfeiern, die Drittlandsbullen fanden es auch immer toll. Die IKK big direkt gesund auch. Linksrheinisch ist ein Drogenkult-Gebiet, und die Stadt tut so, hier sei Düsseldorf, wir stehen aber nicht im Grundbuchamt drin, ich hoffe die Eigentümer auch nicht. Es ist nur für Drogen-Voodoo-Kirchengestankskult-Leute geeignet. Einige ZuhälterINNEN hängen seit meiner Schulzeit übel mit drinnen.
Die Hunde im Haus lieben auch nur Ekelgestank, so wie sich das auch für ein Drogenshithaus auch gehört. Das Gebiet ist nur für Scheißkack geeignet oder KriegsberichterstatterINNEN, es fing mal mit Amal 2001 ein, die wollte ja unbedingt nur Ärger und Gestank mit ihrem Scheiß-Aktivistenkram. Amal Clooney, damals nur als Star-Stalkerin bekannt. Hier stank es früher nicht je, die Häuser sind allesamt am Implodieren und müssen eigentlich eh alle abgerissen werden. Auch sind Maklerverbrechen bekannt, die hier nur noch AsiatINNEN für Huawei und Vodafone-Mitarbeiter Häuser kaufen lassen wollten oder Wohnungen, auch wenn diese bruchreif sind. Hier ist nicht Düsseldorf. Anstatt Huawei sollte übrigens der kleine Ponyhof fafas (rechtsrheinisch) vor vielen Jahren hinziehen. Dort sollte alles für Ponies und Pferde eingerichtet werden (Also da wo jetzt Huawei Hansaallee, Schießstraße steht).
Beliebt ist auch der Faulbanenenkuchen hier im Haus. Zuerst sich faule Bananen in die Vagina und Arsch stecken, dann daraus einen Kuchen backen, so vom Geruch von ca. 2 - 4. Etage nach oben schwebend in die 7. Eine Weile später, ich kam vom Einkaufen, kam das Pärchen mir wirklich so mit dem stinkenden Bananenkuchen auf dem Privatweg entgegen, die gingen zu einer Feier. Das Niveau ist unterhalb Ulvi Kulac Psychiatriesex-Szene. Die sind backebacke Mutterkuchen. Die kapieren nicht, daß das Haus keine geschlossene Psychiatrie ist.
Man muß davon ausgehen, daß die allesamt aus einem Sexperversenknast entlaufen sind. Also Lebensgefahr durch wahrscheinlich zu Spezialknast-zu-Verwahrende Wickrather Straße 43 und 39 wahrscheinlich auch, Düsseldorf. Vorsicht vor den Vollfreaks und Alkies und Rauchsüchtigen. Es herrscht absolute Lebensgefahr auch durch Mikroben und absichtlichen Seuchen mithilfe vom Schmidt & Borowski Ärzteclan, Wickrather Straße Düsseldorf und der Schön Klinik, Düsseldorf und AusländerINNEN samt fast wie Meningitis-Schuhe. Die Drittlandspolizei ist wahrscheinlich Massenmörder in deren Heimat schon gewesen. Die Behörden sind EkelsextriebtäterINNEN auf Fickie Fickie Psychiatriedummkack-Niveau. Geschlossene Abteilung für Schwerst-Alkies und Vollblödies. Alles mal wegen Kulac und Gulasch, eine Verwechselung mit einer Kneipe, kam heraus, die sind ja alle noch perverser. Die ganzen Drittländerer kommen nur nach Deutschland, weil die doch Drogensäue doch sind, dito ex-Warschauer Pakt und Stinkenutten. Etliche Straßenbereiche auch in der Nähe, wo anscheinend Polizei samt Feuerwehr Scripted Reality und auch ständig Versicherungsbetrug ohne Zeugenbefragung "spielen", stanken entweder nach Brand, Feuer, oder Stinkedamenbinden, daß man nicht mehr auf dem Bürgersteig entlang gehen konnte. Wird verschoben und evt. noch ergänzt in Update4 Strafsache Ulvi Kulac - Sexueller Missbrauch waren Doktorspiele - Gewaltverherrlichung & perverse Stadt Duesseldorf samt Graf-Recke-Stiftung?">


Sicherheitshinweis, Terrorismus in falschen Gerichten, irgendwer spielt Gericht, auch völlig falsche Gerichtskammer, kein Richter unterschreibt, Lebensgefahr durch das Landgericht Düsseldorf, ein Doppeltgericht mit dem Amtsgericht trotz Artikel 92 GG, Amtsgerichte dürfen kein Recht sprechen, 14. September 2019, 07.29 Uhr: RichterINNEN unterschreiben ja nicht je, Strafkammern kenne ich nicht. Es flog auf, daß niemand je unterschreibt, Gerichtspapier Fake ist, aktuell werden ZPO mit INSO verwechselt und aus eine Frau Richterin ein Herr Richter gemacht. Es wurde die ZPO 253 vom Landgericht Düsseldorf mit der Sofortigen Beschwerde bei Insolvenzverfahren INSO 253 verwechselt. Eine ganz andere Kammer, die sonst freiwillige Gerichtsbarkeit macht und gar nicht für linksrheinisch zuständig ist im Wohnungseigentümerrecht. Es ist dringend erforderlich, daß aus dem Doppeltgerichtsgebäude sämtliche Kunstgegenstände, auch also Bilder und auch das, falls es noch unten steht, Gerichtsgebäudemodell entfernt werden. Das dortige angeblich oder tatsächlich echte Personal betreibt nur darstellende Kunst und arbeitet anscheinend mit dem sogenannten Hamburger Modell. Psychiatriepatienten gehen zum Belastungstest stundenweise arbeiten. Ich weiß nicht, ob im Bereich vor dem Haupteingang, also da quasi am Hauptbriefkasten und bis an die Gastronomie-Fenster des Gerichts da noch die Horden der suchtkranken RaucherINNEN stehen, die ohne ihren Hilfsstock namens Fluppe nicht leben können. Denken Sie daran, Bilder sind wie in "nach Regeln der ärztlichen Kunst" auch in Arztpraxen Sepsis-Träger. Wird ergänzt und verschoben nach Update36 Dokumentenecht? Urteil ohne Richter Unterschrift ungültig - Paraphe = ZPO 440 Privaturkunde & ZPO 128 & 309 = Gesetzespflicht zur mündlichen Verhandlung- TerroristINNEN faken Gerichtsurteile - RicherINNEN lesen oft nichts oder sind ADHS Show AnalphabetINNEN - oft falsche Hoheitszeichen - Rechtsanwaelte sind oft TerroristINNEN oder sind Dummerle - Nationalhymne und Bundesflaggenpflicht ?


Sicherheitshinweis, Absolute Lebensgefahr in der Bundesrepublik Deutschland, die totale Anarchie in Deutschland, überall nur Drogengehirne tätig, 14. September 2001, 04.01 Uhr Fast keine Behörde ist anscheinend mehr echt, die antworten nicht je, auch Krankenkassen nicht, auch wenn man im Gericht gewonnen hat. Auch fiel eine Anarchie aus der DDR gegen die alte BRD noch immer auf. Überall nur psychisch Kranke und Migranten in Behörden (werden laut Stellenangebote oft bevorzugt angestellt), die sind jedoch oft psychisch psychotisch (realitätsfremd) und brechen alle Gesetze, egal welches, im totalen A für Anarchie-Rausch (also nichts der Eiffel-Turm Look, sondern A) unterschreiben nicht je, oft Fälschungen erkennbar, aber keine Behörde samt Polizei korrigiert was oder organisiert echte. Die lassen gerne (physisch sogar) die Kontaktdrähte glühen, oder man muß die Leute, die man kennt, spielen lassen (in einer Darsteller-Rolle, wie Scharade) .
Die BRD wurde ein gewerblich tätiger oft dumm-grinsender in einer spirituellen Drückerkolonnen-Drogen-Hindukusch-Goldenes-Dreieck-Drogenrausch-Staat - was man sonst eher aus Comedy und Satire her kannte, samt Tollwut. Da macht man partout das Gegenteil.
Im Ausland wie in England . Tollwut dort bekannt seit der Mini-TV-Serie Rabies (Tollwut) in den 80er Jahren, meinen die wirklich, die Deutschen hätten tolle starke Soldaten: Tatsache ist, wir haben gar keine Soldaten, hatten wir nicht je gehabt, die waren nicht toll, sondern die sind niemand, keiner kennt sie, keiner sieht sie, falls Sie sie sahen, waren die AusländerINNEN wie Muslime und Drittländerer, wir haben mal welche gehabt, mit der "Blom'schen" Erkrankung, die benehmen sich angeblich sogar auf der Nordsee wie Oberarsch auf der Gorch Fock. Die sind nur noch Geister mit Geschichten aus der Gruft, deutsches Benehmen ist da nicht zu erkennen, sondern nur Verfassungsfeinde und Putschisten.
Wären die echt, gäbe es echte gesetzliche RichterINNEN, Gerichtsvollzieher hätten einen Dienstausweis, alle PolitikerINNEN wären gesetzeskonform, Parteien wären endlich raus aus dem Bundestag - denn die Abgeordneten müssen das Volk repräsentieren, nicht wegtreten (Bundesverfassungsgericht) - also hören Sie auf zu wahnen, wir wären ein tolles Land, wenn es um Tollwut ging, da macht man immer alles falsch-herum. Die BRD ist ein Stinkie-Ekelstaat mit - im Ausland ist alles besser, deshalb will man lieber hier nur Ausländer haben.
Die BRD ist ein anarchischer Troll-Staat aus der Psychiatrie, wie die in Düsseldorf, die ist ein politisches Krankenhaus - auch laut Stellenangeboten. Es ist ein Deppenstaat, wie dependable, abhängiger Staat, nicht je - trotz Völkerrecht: souverän. Der Steinmeier, ein Hobby-Bundespräsident, (illegal gewählt, sackt sich monatlich ständig dickes Gehalt ein) ließ von Drittländerern das Grundgesetz als Kuchen aufessen. Man könnte sagen, das war mal meine Idee (wir waren mal entführt von Psychiatriefreaks), damit das jeder kapiert, aber die oft ausländischen Nachrichten der ARD und ZDF kapierten das nicht. Man darf nicht je die Verfassung eines Staats aufessen lassen, auch nicht in Form eines Kuchens.
Ja, jetzt ist der Mutterkuchen für die Ausländer pfutsch. Laut Grundgesetz, Präambel, gilt die deutsche Verfassung nur für Deutsche, das ist seit 1990 so. RichterINNEN sind keine Deutschen, die halten sich an kein einziges Gesetz und Richter sind nur Tippsen, einfachste, aber Mafia-Schreibkräfte, halten sich für Oberbonze schlechtin, eine arrogante Anarcho-Tussie. Unterschreiben tut da keiner, wenn nur Kinder-Krikelkrakel. Man spielt Kaufladen also wie wir Kinder früher aus dem Spielzeugladen dann im Kinderzimmer oder im Spielzimmer.
Viele SchülerINNEN - heutige Erwachsene - haben sich schon in der Schulzeit, auch im Gymnasium, die Rübe weggekifft oder meinten wie eine obercoole Sau in den Pausen, vor der Schule fast Kette zu rauchen oder im Raucherraum der Schule. Das war für die Lehrer wichtig, daß Schüler einen Raucherraum auch bekommen, in der Schule oder im Oberstufen-Abiturierentenraum. Das war im städtischen Luisen-Gymnasium, Bastionstraße auch so bei uns. Suchtdumme. Sicherheitshinweis, Terrorismus wegen der Formel 1, gehen Sie bitte davon aus, daß im normalen Straßenverkehr viele Formel 1 Leute wegen Terrorismus nicht wirklich mehr fahrfähig sind, also nicht straßenverkehrstauglich sind und die sich viel schlimmer benehmen als die mit Waffen schießenden "Kanacken"-Türkei Hochszeitskorso Fahrer und Kanller wie im Wilden Westen, 13. September 2019, 19.41 Uhr Ist der linke Bodyguard - einer aus dem ARD SWR Tatort "Maleficius"? Er spielte auch da einen Bodyguard, angeblich waren echte Polizistinnen ebenso Darsteller in der ARD-Serie. Die spielen übrigens oft in Krimis mit, die Polizei. Seit Jahren ist das so, grundsätzlich, so ist die Pi-Mal-Daumen Regel, wurden andere wie KomparsINNEN vorher oder danach überfallen und die Bullen haben deren wahren Job nicht je kapiert.

Olli Kahn, darum ging es auch in Attentaten um mich und gegen mich. Es ging eigentlich um ein Restaurant-Schiff in Düsseldorf, das hieß Koller's Kahn, der nächste machte daraus Aga Khan, dann Gesamt-Indien und ich war mal für die Fährschifffahrtsgesellschaft P&O North Sea Ferries (vormals North Sea Ferries, von Holland und Belgien nach England) tätig. P&O heißt The Peninsular & Oriental und ist eine Arschlochbande, die sind noch immer Lohnsteuer-Gehaltsschuldner und sind seit Jahren oder noch immer zu einem arabischen Scheich zugehörig, der ratzefatze-bankrott angeblich ist. Es war mal eigentlich englisch-niederländisch-königlich - das Unternehmen, mal ernst genommen. Die tauften immer alle die Schiffe der Fährgesellgesellschaft, nur einmal durfte aus Sicherheitsgründen die Queen nicht. Da durfte nur die olle Cherie Blair, die Ehefrau des ex-Premierministers Tony Blair. Das Schiff durfte nicht je so gebaut werden. Königin Beatrix taufte das Schwesterschiff. Der Titan ist also nicht der Dieter Bohlen von DSDS oder Modern Talking, sondern der Fußballer Oliver Kahn, nicht also um Pötte wie Schiffe und auch nicht wie Kochtopf oder komm' mal in den Schwung. Viele in Deutschland sind AnalphabetINNEN und kapieren die deutsche Sprache nicht. Der ARD Tatort Maleficius basiert auf echte Verbrechen, Snuff und Samuel Koch, ZDF Wetten daß Verunglückter, als morbider Plan so ein Cyborg zu werden mit Schauspielerin als Ehefrau übrigens. Ich war involviert, es wollte keiner ermitteln, ich war Opfer.
Die Sportjournalistenschar ist oft ein Superneider. Ich war nur Sekretärin in der WDR Sendung "Sport im Westen" (sonntags nach 22.00 Uhr) und man wird von Neidern überfallen, die große Presse wie BILD Zeitung will primär Nutten haben, damit die BILD positiv über ein Unternehmen berichtet, das Toyotal Formel 1 Racing Team wies mich 2001 auch darauf hin, deshalb lehnte ich den PR Management Job dort ab, samt VIP Management Hospitality. Man wird trotzdem bestalkt. Die Sängerin Amy Winehouse ist wegen weiteren NeiderINNEN und anderen Verwechselungen deshalb gestorben (worden), Mord eigentlich. Sogar HBF PressevorführungsjournalistINNEN migt 30 Leuten im großen Kino vormittags sitzen, da gibt es deswegen Neidverbrechen. Also, Formel 1 ist nur für GemeinstverbrecherINNEN geeignet, TerroristINNEN, stinkeinde Ostblockie-Nutten, und Millionnebetrüger auf Milliarden-Niveau. Und Niki Lauda ? Könnt Ihr vergessen, allesamt. Da könnt Ihr drauf abficken und abpissen, mehr Niveau ist da nicht. Schwerst-TerroristINNEN sind die - allesamt. Im Grunde genommen, völlig schizophrene wirre Vollfreaks, die man nicht je an die Öffentlichkeit lassen darf, egal ob Mercedes, egal wer oder was. Suizidale Massenmörderkonstrukte, mehr nicht. Selber Schuld - egal ob Niki Lauda, Michael Schumacher, egal wer, ein riesiges Stalkerkonstrukt ist das, sogar Prominente stalken und töten gerne für ein VIP Ticket. Formel 1 ist nur ein Platz für Sicherungsverwahrte - schwerst-Freaks. Die sind auf Stephen King Niveau. Fukushima ist Folge davon und sogar japanischer Knöterich hier in der Nähe, vom Ministerpräsidenten Abe vor vielen Jahren mal hier mal gepflanzt, damit wir uns an die Toyota Scheiße samt Formel 1 erinnern können. Man kann da keinen einzigen echten VIP hin lassen, es ist immer nur für primitivste Presse, Starlets, Nutten und Dummschwätzer geeignet und so ein Kai Ebel mit seinen Kroko-Schuhen. Al Qaeda Club auf Rennautos, mehr nicht. Sektenähnliche Vollfreaks. Die sind vergleichbar mit dem 11. September 2001 in NYC, Massenmörderwiderlinge. Gar nicht ausstrahlungsfähig, gar nicht je überhaupt veranstaltungsfähig. Lassen Sie bloß die Finger von allen Monte Carlo Aktivitäten, da kommen nur Leichen und eine Hitchcock-Atmosphäre bei rum. Heutzutage mit Al Qaeda und Massenmordtenor.

Sicherheitshinweis, Terrorismus, Lebensgefahr durch ARD-Tatort Krimiserien, egal ob WDR-DDR Liefers Münster Tatort oder die Folkerts SWR Gemeinschaft, es ist oft wie ein Weltkrieg ein ARD-regionaler Sender gegen den anderen, 10. September 2019, 07.29 Uhr Ekelgestank wie aus einer Pflegeszene mit nicht je gewaschenen Haaren. Viele Pflegekräfte sind wie ScheißkackausländerINNEN (werden jeden Tag dem Image gerecht an Gestank) und Junkies und nicht Haus-Sanierer wollen eigentlich untergebracht werden. Und zuvor erfanden die Balkone, die sich wie von selbst putzen, sodaß keiner mehr putzen muß und so stinkt es auch. Ja, alles Heimleute und PsychiatriepatientINNEN, die nicht je wirklich in der großen freien Welt des Westens (alles vor Knackies im Ausland), leben durften oder konnten. Die sind Dumme. Faule Säcke, wollen nur Ausländerstereotype Stinkies, so wie die Rauchercandidas mit zuer Nase, vorsicht vor ZahnärztINNEN in Giftgas ist ein Zahnbehandlung ungesund (kein Bazillenstatus, kein Giftgas-Status, kein Sauerstoff-Check, keine MRT, kein EEG, keine Blutuntersuchung, keine Drogentest, hier gibt es Zahnbehandlungs-in-Nichts-Auflöserchemiekalien in der Luft. Guten Morgen - mehr zur "Lesbe Folkers (ARD Lena Odenthal Snuff Tatort - wie fast alle Tatort-"Telemovies" und dem Zigeuner-Mafiosi Oberstaatsanwalt (dargestellt von Max Tidort), die alle keine Strafrichter oder Ermittlungsrichter oder Durchsuchungsbefehle kannten (so wie im echten Leben), später in der Fernsehmanager sind Kriegsverbrecher Story. Oder.... wie bezahlte ich ein Gehalt von 13,80 auf Lohnsteuerkarte mal nicht aus. WDR-Personal (u.a. von 1994) wurde öfter von SWR-Personal entführt. Also ein ARD-Sender gegen den anderen. SWR-Personal galt in WDR-Sendungen als unbeliebt bei den ZuschauerINNEN. Ich ging zwar davon aus, daß Steffie Tücking (SWR3 und auch früher WDR- Personal bei u.a. Kuk) von einem Fanhuhn ermordet worden ist, könnte mir jedoch auch SWR-KollegINNEN als TäterINNEN vorstellen.


Rercherche-Tipp Kriegsopfer - auch z.B. meine angeblich echten Eltern geboren vor dem 2. Weltkriege mögen nur Zerstörung, Geröll, Ekel, Massenvergewaltigung und Folter, auch Juden und Israelis sind so, Düsseldorf ist nur für stark suchtkranke RaucherINNEN die massiv stinken aus Mund und Arsch geeignet, dito für Lepra, Cholera, Typhus und nur für Gammefleisch, damit man auf den einst grünen Wiesen nicht mehr so gammelt, Alle Behörden sind Drittlands-gewerbliche-Drückerbanden- TerroristINNEN, Hauptsache es ist hochseptisch. Alle Krankenkassen samt Rentenversicherungen sind derselbe Holocaust-Triebtäter- Terrorist wie einst zu Adolf Hitler Zeiten des Deutschen Reichs, Pflegekräfte kultivieren und lieben nur Gestank wie eine Kot-Sexsklavin, 06. September 2019, 06.02 Uhr Comdirect Bank, eigentlich war sie die Online Bank der Commerzbank, nicht also die Duisburger Zentrale der Online Bank der Commerzbank, die in Duisburg keine Bafin-Zulassung hatte und man in Düsseldorf nur die Commzerbank in Magdeburg kennt. Von denen komme ich die Post. Was hat die Comdirect mit Grundstücksklau und Landkaperung durch Fremde zu tun, Grundstücksklau durch Stadt-Sparkassen in anderen Städten, Kreditbetrug und Aktienbetrug auch zu Zeiten von NEMAX und EM.TV. Inwieweit betrog oder war die Comdirect, die erst in diesem Jahr ein nicht je genutztes Depot eröffnetes Depot-Konto vm 29. Februar 2000 stilllegte. Und seit wann sind Call Center Briefe, nicht unterschrieben oder Emails rechtswirksam? Die Welt des Netz-Wahns. Es ging mal sogar um Entführungen von hier nach Quickborn.
Was wissen das Correctiv und eventuell ein damals junger Claas Relotius. Faxen wollte die Comdirect nicht. Faxe sind dokumentecht, wenn der Absender eigenhändig unterschrieben hat. Eingescannte Unterschriften sind nicht rechtskräftig. Sie hat keine Bankenregistrierungsnummer im Impressum, siehe aber Commerzbank Impressum unterhalb Bafin-Adresse (BAK Nr.) Gehen Sie bitte davon aus, daß das Amtsgericht Aktienbetrüger und Bankenbetrüger ist, in Milliardenhöhe. Amtsgericht Düsseldorf, Geschäftsstelle, das sogar in 3 verschiedenen Bundesländern agiert. Das nächste Ressort gibt es viel später. Hier gibt es nur noch den Amal Clooney Liebhabergestank: Klassenmief, Kot, Ekel, sie steht auf Kriegsgebiete die Kuh aber auch. Die Amal soll die mal bitte in deren Heimat zurückschwätzen.
Das Amtsgericht Düsseldorf kennt kein anderes Gericht, nur sich, kein OLG, kein BGH, es ist eine Drückerkolonne, wahrscheinlich mit Personal aus einem Drittland. es hat nur christliche Sektierer als Personal wie die Graf-Recke-Stiftung oder SKM, ist ein DDR Troll und Politiker wollten schon mal per Bombenabwurf das Amtsgericht - das mit dem Landgericht Düsseldorf in einem Gebäude ist, zerstören.
Es ist ein Schrotthaufe an Mensch. Es ist nur für septische RaucherINNEN geeignet, und arbeitet nur für gewerblche illegale Drückerkolonnen. Es liebt nur Ekel und ist ein Holocaust-Triebtäter, es kann lesen, nicht je, unterschreiben auch nicht. Laut Grundgesetz ist es nicht je existent. Pershing rein, fertig. Die Sekretariatshuren wollen es nicht ansers und ie PolizeidarstellerINNEN dort. Deutschland steht auf Zerstörung durch Dritte. Hauptsache die Merkel kann ausländische Politiker dabei anlächeln wie ein höriges Starflittchen. Und die Türken im Bundestag finden es auch super, ganz wie bei denen im Heimatland.
Das Land wollen die Drittländerer ab DDR eh nicht, die DDR zerstörte sich doch auch selbst. Man wollte keinen Deutschen mehr.Auch hier im Haus kennen die Bewohner nur Ekel, Gestank und Siffe. Die wollten immer nur in Notunterkunfts-Turnhallen (schön viel Fußpilz und Schwarzschimmel) Die Stadt wollte immer nur in Schutt und Asche und Rauchgas untergehen, weil die Flüchtlinge und SuchtraucheriNNNEN nichts je Anderes kannten. Die mögen nur Brandrodung und Flächenbrand, und Feuerbälle. Alle BewohnerINNEN sind hier so, es war mal anders. Aber Hifsorganisationen mögen nur Interracial Fuck und Zerstörung. Und AsiatINNEN mal sowieso. Syrer sind am liebsten unterirdische stinkende Ekelgrufties seit meiner Konfirmationszeit mal dafür in Düsseldorf bekannt.
Denken Sie darank, für Polen ist historisch das sogenannte einst umgangssprachliche "Dritte Reich" NICHT das Deutsche Reich gewesen, sondern die Ukraine. Das findet man auch in alten Gesetzen. Der "DDR"-BRD Präsident galt übrigens mal nicht als komplett Deutsch, also der Gauck, dito die spielende Bundeskanzlerin Angela Merkel (war nicht verfassungskonform gewählt, Bundestag darf kein Parteienkonstrukt sein, Artikel 38 GG Absatz 1, oft genug vom Bundesverfassungsgericht entschieden früher, wie eine Mutter immer mit demselben Meckerkram gegen das Kind meckert, wo dann das Kind (Merkel) aber denkt, die Mutti (Bundesverfassungsgericht) hat einen Sprung im Kopf. Tatsache ist, die Nadel auf der Platte blieb hängen, weil die Platte einen Riß hat.
Ich kam mal bei dem Begriff "Drittes Reich" vor vielen Jahren so ca. vor 2008 auf Drittes Reich = Drittschädiger, Fremdregierung, also Invasoren bzw. TerroristINNEN. Adolf Hitler war übrigens Österreicher, nicht Deutscher. Er fusionierte Österreich in das Deutsche Reich. Die PolitikerINNEN in Deutschland können sich nicht abgrenzen und sind paranoid oder TerroristINNEN und wollen immer das das Deutsche Reich bezahlt, obwohl wir Deutschen nicht reich sind, wir sind die BRD. Die United Nations gaben uns einen neuen Namen: BRD. Laut Präambel gilt das Grundgesetz seit 1990 nur für das Deutsche Volk, dasselbe ist für NRW, das Land ist nur für Deutsche. Auch Heiko Maas, gilt nicht als wirklich voll Deutscher. Er gilt oft noch nicht einmal als echt (Doppelgängerkram auch von Natalia Wörner, es gibt noch Psychologin und ihr Patient). 05. September 2019, 06.43 Uhr - kommt später in Reparationen Polen Story samt Gesetz mit rein. Sicherheitshinweis 01. September 2019, 05.37 Uhr, DRINGENDE INFORMATIONEN WEGEN DOPPELGÄNGERINNEN UND ZWILLINGEN UND SEHEN SO AUS WIEs, auch von mir.Vorsicht, es gibt eventuell einen ziemlich genauen Zwilling, die so aussieht, wie ich. Und früher ab Schülerzeitungszeits, ist also 36 Jahre her, gaben sich einige aus, sie seien ich.
Im Verlauf des Namenschaos von Craemer, Cramer, Crämer, Cremer etc, gibt es eine Cornelia, die anscheinend so aussieht wie ich, gleicher Tag Geburtstag hat. Die Information bekam ich zufällig, weil ein Schreiben der Rentenversicherung Nord (Hamburg) bei mir in dem Briefkasten landete, sie aber andere Hausnummer wohnt, sonst dieselbe Straße. Ich selber sah sie nicht je.
Ich selber sah mal eine, Stadtmitte, so ähnlich wie ich und ich entschied mich dafür, dicker zu werden. Das ist ca. 10 Jahre her. Meine Mutter dachte, als sie schwanger, also meine Mutter, sie hätte mehrere Arme und Beine, also von mehreren Kindern, im Bauch.
Und als ich vor ca. 20 Jahren mal Meditation geübt hatte, eigentlich nur einfach, relaxt auf der Couch sitzen, ohne daß man über was nachdenkt, ich hatte und habe von Meditation null blassen Schimmer, daß ich nicht alleine im Mutterbauch war, ich hatte das mit den mehreren Armen und Beinen gar nicht mehr im Kopf gehabt. Meine Mutter verneinte das danach, ich sei ein Zwilling. Eventuell wurde ihr eine Tochter geklaut. Andere Personen hier örtlich in der Nähe nennen mich Cramer, derselbe Geburtstag wie ich, aber die kam aus Hamburg (Rentenversicherung), aber dieselbe hiesige Wohnstraße wie ich, aber andere Hausnummer. Da ging es auch mal um den Kaarster See, ich war jedoch "Löwensee" (Baggerloch), Hardter See (ein Windsurfsee, Angelsee) bei Wilich. Meine Mutter hat selber "Matroschkas" von sich, also Personen, die in unterschiedlichen Altersgruppen aussehen wie sie, eine ehemalige Schulfreundin hat das von sich auch, der Sohn einer ehemaligen Arbeitskollegin auch, also wie Zwillinge fast aber mit anderem Alter, ca. 15 Jahre Unterschied, und die Queen könnte vom Aussehen auch ein Zwilling von meiner Mutter sein, nur älter, also die Königin von England, und manchmal dachte ich, die hat die Nase meiner einen Oma, und manchmal sah die Königin von England aus, wie meine andere Oma, andere Foto, nicht aktuell etliche Jahre her. Es gibt etliche Stars und Comedians, die seit Attentaten von 2004 hier ständig als Doppelgänger oder als das Original rumlaufen.
Ich war nicht je Cornelia Cramer vom Luftfahrbundesamt, für die wurde ich vor vielen Jahren gehalten, weil ich ja Lufthansa Frequent Traveller war, ich war die P&O North Sea Ferries (Personen-Frachtfähren u.a. Rotterdam nach England, Zeebrügge nach England, also immer Holland oder Belgien nach England) Öffentlichkeitsarbeitfrau.
Und in Cannes auf den Fernsehprogrammfachmessen MIP-TV und MIPCOM wurde ich aus Versehen - auch weil es eine andere Schreibmaschinentastatur dort gibt: Cornelia Cramer geschrieben, ich bin aber die mit ä, Ä wie Ärger. Ich bin aber nicht die Suchttherapeutin Cornelia Crämer, die jahrelang glaube ich in Berlin gewohnt hat. Wir wurden auch ständig verwechselt und überfallen.
Von meinem Vater Alfred Crämer gibt es das auch so kompliziert, irgendeiner war der Mörder von wem auch immer in welcher Schreibweise auch immer, und dann gibt einen, so geschrieben wie Papa, der hat auch denselben Beruf. Dann gibt es noch andere - heißen aber nicht so wie ich, arbeiten für z.B. AWO und Caritas, andere Städte, sehen so aus wie derselbe Name. Und ich dachte mal auf dem Ponyhof, da würden zwei verschiedene Personen alle hintergehen und behaupten, es sei nur eine Person. Die AWO und Caritas Frau sind in unterschiedlichen Städten tätig. Auch von einer Arbeitgeberin gab es das laut Facebook und eines Fotos, einen exakten aber je nach Frisur und Bekleidung, sonst nicht, Doppelgängerin. Die kannten anscheinend die andere Cornelia CRAMER, die aus Hamburg. Ich jedoch hatte mit Fernsehdokumentationen über Terrorismus zu tun durch meinen Beruf: Journalismus und meine Tätigkeit für ARD bzw. WDR. Dasselbe passierte anderen, die ich von der Fernsehfachmesse aus Cannes kannte, die aber für das ZDF in Mainz Angestellte waren. Auch da ging es um Terrorismus. Es ist der totale Vollkreisch. Die Angela Merkel ist noch sein ein Drilling oder sieht so aus wie.

Sicherheitshinweis, Zahnärzte, absichtliche Falschbehandlung, Leichengift, Gesundheit, Lebensgefahr Zahnkrone, Endoskop-Kameras für 8 Euro, Zähne-Terrorismus durch Drittländer mit Nervengift und Schwarschimmel-MRSA in der Umgebungsluft auf Bürgersteigen, 22. August 2019, 19.04 Uhr - Kreisch, falls Sie die Kamera für fast 8 Euro noch nicht gekauft haben, DL auch für Windows 10, machen Sie es unbedingt oder auch woanders. Ich fand Zahnschäden, als ob ich nicht je beim Zahnarzt war, der mal heftig dafür wie ein Inkasso-Kellner sofort Geld abzockte (Pluszahnärzte, Graf-Adolf-Straße). Ich bin mehrfaches Überfallopfer, konnte mich sogar zufällig durch Twitter an die Waffen erinnern, bzw. weiß es noch, sah die da, daß es die wirklich gibt. Es war allen egal, es ging um NSU, Ukraine, und Christoph Gottschalk und Thomas (Wetten daß) und Dolce Media, daraus wurde, beinahe erdolchen inklusive meiner Zähne. Die sehen so aus, wie frisch nach den Attentaten.
Fotos kommen noch Es gibt eventuell Zusammenhänge mit der Scripted Reality Snuff Serie 50667 Köln, die mal angeblich als AttentäterINNEN galten gegen WDR Personal in Köln und Düsseldorf und gegen deren anti-Terror-Dokus und Fernsehserien, dito ARD Tatort. Strafrechtliche Ermittlungen gab es nicht. Es geht aktuell um eventuelle Zahnerkrankungs-Ähnlichkeiten Gehen Sie unbedingt davon aus, daß Attentäter auch der Drittlands / Ostblock-Zahnarztmafia absichtlich Zähne anderer zerstören. Das funktioniert mit MRSA und Gammelfleisch samt Schwarzschimmel in der Luft, tonnenweise. Hier im Haus nutzen die TerroristINNEN Giftgase, damit Zähne samt Haare entfärbt werden und krank werden.
Sogar wunderschöne BH Sets wurden durch die Luft (!) oder durch Gifteinbringung in Wäschetröge entfärbt und sogar erweitert, dito dann Zahnfüllungen und Zahnheilmittel unbrauchbar gemacht. Es galten verschiedene ZahnärztINNEN in Düsseldorf involviert, angeblich auch eine sogenannte "Illgen-Mafia", und weitere, die sogar mal deswegen in angeblich in einer Psychiatrie "inhaftiert" worden waren. Hier im Haus sind seit Jahren Zahn-Fetistischten zugange. Der Zahnarztpraxis gegenüber - dasselbe Grundstück - war immer alles scheißegal, er galt ja auch nicht je als legal. Er galt zu einer AKW-Fan Lubmin DDR-Schwuchtelszene zugehörig. Es ging auch absichtliche Umoperierung durch Täter, weil die nur schwul sein wollten, aber das Objekt der Begierte war eine Frau und umgekehrt
Der Rest stinkt, so furchtbar, wie bereits faulender Pilz im Körper, also nicht Bier (Pils), faulende Zahnwurzeln und spielt anscheinend Schwarzwurzel. Messerattacken gegen meine Zähne auch vor Weihnachten 2017, es war allen egal und nun dieselben Schäden, wie nicht je geheilt. Und irgendwer spielt Zahnarzt im Haus, es stinkt so in der Küche. Natürlich ist es Polizei egal, aha, die bekämen vom Schulzahnarzt aka Polizeiarzt, anscheinend nur ROTE Karten.
Ich habe Schwarze Stellen wie ein Kind auf einem Milchzahn, der Rest ist weggehauen, draufgeschnitten, da ging es mal um Sven Lau - ewig her - angeblich Al Qaeda, und Solinger Messer, aus Solingen. Abgesehen davon, heißt es Zahnheilkundegesetz, Heilkunde, aber nicht Ersatzzeugs wie Dritte Zähne, außer die eigenen echten Zähne (wie Haizähne, die nachwachsen. Die Täter machen aus Zahnerhalt, den Erhalt der Schäden. Also evt. waren meine Kollegen der dpa Carsten Rave und Meinolf Ellers (Hamburg, für die war ich die Reporterin mal) auch Opfer, dito Hans-Jürgen Jakobs (Handelsblatt) und evt. ex-Kollegen vom früheren Kress Report und MEEDIA. Jemand muß die mal bitte informieren.
Vorsicht, laut Zahnheilkundegesetz sind Zahnärzte nicht gewerblich Tätige, aber leider brechen Sie das Gesetz und meinen private Firmen zu sein, wie die Pluszahnärzte.
Kaufen Sie sich unbedingt eine günstige Endoskop-Kamera u.a. bei Action. Die kostet 8 Euro und auch ist per Link in der Bedienungsanleitung das Gerät auf Windows 10 möglich. Man sieht Zahnschäden noch und nöcher und muß sich fragen, wieso Zahnärzte so schlampen und trotz genauer Untersuchungspflicht, nicht jeder Zahn auf Bazillen einzeln gecheckt werden und nicht sofort in eine Fachklinik (also wie Unikliniken etc, also wo alle Fachrichtungen drin sind) überwiesen wird. Zahnärzte übertünchen nur, heilen, trotz Zahnheilkundegesetz - eher nicht.
Etliche führen deren Dr. Titel ohne dent. oder med. Prophylaxe mit Air Flow Pulver ist NUR zahnärztlichem Personal erlaubt, mit Approbation, da diese oft die Zähne schädigen. Es ist eine Seuchenschleuder und eigentlich verboten. Sie verursacht Herzerkrankungen (ganz bekannt), das ist den Zahnärzte, mit den Prophylaxen-Tussen aber wurscht und zocken auch noch Geld ab. Schwarze Stellen im Zahn sind immer giftig, septisch, unter Zahnfüllungen auch, Bazillen blieben drin, kein Bazillenstatus wiederholt gemacht, keine Antibiotikum, es entwickeln sich oft Actinomyceten bzw. Leichengift im Körper. Es fielen Fehler auf, tonnenweise. Totalschaden ist es nicht, man kann es reparieren, aber Zahnärzte mögen nicht heilen, Antibiotikum und Pflicht anti-Tetanus-Schutz gar nicht und Schutzimpfungen (nach Titer-Test) schon mal gar nicht. Die mögen es siffig - Horrorfilmärzte oft ohne wahre Zulassung. Ärzte die DAUERHAFT beruflich in dem Job als Zahnarzt arbeiten wollen, benötigen eine Approbation, andere nicht.
Tut die Einstichstelle danach weh oder der Zahnarzt kündigt an, es wird noch einige Tage weh tun, OHNE vorherigen Tetanus-Titer- Check, Auffrisch-Impfung zu überweisen, oder OHNE Antibiotikum, oder OHNE Schmerzmittel wie gleichzeitig wie entzündungshemmend, ist der Zahnarzt ein "Massenmörder" und Sepsis-Schleuder und findet bei IHNEN Rückenweh, Kopfweg und Herzprobleme toll. Einige dürfen angeblich nichts auf GKV rezeptieren, trotz GKV-Kärtchen, ja dann ist die Flitzepiepe nicht echt, ist mir passiert: Pluszahnärzte und alle anderen überhaupt. Beruf Dünnbrettbohrer mit Schwarzschimmel im Gehirn.
Es heißt Zahnheilkunde nicht nur Ersatzmaterial für ein Robotermetallgebiß sozusagen und Zahnmedizin, nicht, man amputiert mal eben einen Zahn. "Um einen Zahn mit einer Krone versehen zu können, muss der Zahn zunächst präpariert werden. Dafür müssen leider bis zu 60 Prozent der teilweise gesunden Hartsubstanz entfernt werden." Quelle: https://www.deutsche-familienversicherung.de/ratgeber/artikel/zahnkrone-arten-behandlung-und-kosten/
Extrahierte Zähne ohne Amalgamfüllungen sind keine Körperteile im Sinne des Abfallschlüssels AS 18 01 02 und werden mit dem Hausmüll entsorgt. (Info der Zahnärztekammer) bald das und mehr in: Update10 Düsseldorf : Wenn Personen meinen Arzt zu sein - Lebensgefahr bei Pluszahnärzte in Düsseldorf und anderen Zahnärzten ? - keine Antwort von Gerichten oder Behörden ES IST DEN ZAHNÄRZTEN schnurzpiep der Uniklinik vor Weihnachten 2017 auch.Die Versicherungen wurden erneut wegen absichtlichen Verletzungen durch Snuffer, die hier im Umfeld wohnen, informiert.


Verleumder-Lügenstaat BRD und Land NRW, Eil-Hinweis. Cyberwarfare vom Land NRW gegen die Bewohner, Terrorismus, 21. August 2019, 18.53 Uhr Die BRD betrügt absichtlich Banken und Sparkassen und die Bewohner der BRD und schändet Kreditwürdigkeiten nach wie vor mit absichtlichen und fahrlässigen Lügen durch Gerichtsmitarbeiter und Gerichtsvollzieher, die nicht je Dienstausweise zeigen oder RichterINNEN Gerichtsverfahren führen lassen.
Laut EU DSGVO § 2 gilt das Datenschutzgesetz sowieso nicht im Schuldnerbereich Zivilrecht, es dürfen keinerlei Daten außer vom Strafverfahren gespeichert bzw. z.B. an Auskunfteien über Kreditwürdigkeiten und Schulden weitergeleitet werden. Daran hält sich trotz EU-Recht niemand. Sie alle sind lieber Lügentuscheltanten.
Außerdem sind in Zivilverfahrecn ZPO 128 und 309 Pflicht. Ohne mündliche Verfahren KEIN Urteil, OHNE richterliche Unterschriften, kein Erkenntnis des Rechts. Doch die Gerichte verwehren gerne die Mündlichkeit, antworten nicht je, lassen RichterINNEN nicht je unterschreiben und wahnen was von Rechtsanwaltspflicht, die es in der ZPO auch laut 78 Absatz 3 nicht gibt. Wer echte Richter haben will, benötigt KEINEN Anwalt.
Amtsgerichte dürfen laut 92 GG KEIN Recht sprechen nur Güteverfahren sind denen also erlaubt, die jedoch ständig anscheinend außergerichtliche Güteterminspflicht nicht wahrhaben wollen. Der Gläubiger hat die Anberaumungspflicht außergerichtlicher Gütetermine.
Die BRD änderte nichts bisher und Gerichte führen keine Verfahren und auch im Zivilrecht (eh verboten) KEINE Beweisverfahren und das Amtsgericht Hagen unter der Ägide des Landes NRW will wegen deren ständigen absichtlichen und fahrlässigen Lügerei über angebliche Schuldner NICHT wirklich haften. Ich weise auch auf 1. SGB 32 hin, zahlt ein Privatarbeitgeber nicht, muß der Staat Gehalt bezahlen, tut er auch nicht. Die Polizei samt Staatsanwaltschaften und Strafgerichte sind mal wieder bzw. noch immer Drückeberger.
Hierum geht es noch einmal Schuldnerverzeichnisse: https://www.vollstreckungsportal.de/auskunft/allg/rechtlicheHinweise.jsf
1. Inhalt des Onlineangebotes
Das Land Nordrhein-Westfalen übernimmt weder Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Qualität und jederzeitige Verfügbarkeit der bereitgestellten Informationen noch für das Ausbleiben anderweitiger technischer Störungen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden seitens des Landes Nordrhein-Westfalen vorliegt.
Mangel liegt vor, denn es läßt Gerichte entscheiden, ohne Termine, ohne Anhörungspflichten, ohne Richterunterschriften, ohne Anträge je zu zitieren etc. pp und hat Amtsgerichte, die kein Recht sprechen dürfen, laut 92 GG und 101 GG und 103 GG. Es antwortet oft noch nicht, das Land NRW. Es ist also weder rechtsfähig noch geschäftsfähig, eher ein Call Center Babe. Angeblich betreuen psychisch Kranke z.B. der Graf-Recke-Stiftung (evangelische Diakonie), Düsseldorf und die SKM (katholische Stiftung für psychisch Kranke und Verbrecher), die gesamten Schuldnersachen im Auftrag vom Amtsgericht Düsseldorf, etc. Die Datensätze des Vollstreckungsportals sind also primär eine Anmaßung von wahnhaftem Inhalt, die nichts mit dem Gesetz zu tun haben.


Überschrift Wort    bessere SuFu

Veröffentlicht am : 22. Dec. 2015., 18:34:24 | Journalistin : Conny Crämer Ressort : Medien & Entertainment & Presse | Leserzahl : 11052
| Unrated

Print |

  
Conny Crämer
Clicken Sie auf meinen Namen, dann können Sie mehr über mich erfahren mit Update vom Juni 2018 - die Polizei ermittelte in den vielen Verwechselungs-Dingen nicht je, ich war nicht je Personal von RTL, auch nicht von SAT1, ich war mal WDR und kurz ZDFE bzw. zdf.newmedia (quasi für eine Sache, es gab Überfälle wegen ZDF).

Die Casting Shows haben kein Ende. Nachdem auf SAT1 und RTL gefühlsweise jeden Tag Casting Shows laufen und auf ProSieben eine Japsenfashionista mit Brille ohne Gläser gewonnen hat, ziehen RTL und Dieter Bohlen eine DSDS Trash-Show ab. Er spielt einen besoffenen The Incredible Hulk. Update1: 23. Dezember 2015 Am 02. Januar 2016 startet die 13. Staffel auf RTL. Das Luisen-Gymnasium Düsseldorf flog dabei auf, die Loveparade Attentate und ein Chaos mit Stars und RTL. Am 02. Januar 2016 startet die 13. Staffel auf RTL. Das Luisen-Gymnasium Düsseldorf flog dabei auf, die Loveparade Attentate und ein Chaos mit Stars und RTL. Update2: 20. Januar 2016  The 80ies Battle continues: RAF vs   Dieter Bohlen. Es wirkt wie Return of the Jedis. RAF - da war noch was los, so wurde man alternativ bösewichtige Möchtegern-Beamte und Gewerkschaftler los, die in Behörden bösen Treiben und Faulheit im Amt pflegten. Gegen Dieter Bohlen und Modern Talking Gejaule wirkte RAF teilweise harmlos, wie es in liebevolle Oden an die 80er Jahre erzählt wurde. Now they are back. Meine Schulklasse ist immer noch im jüdischen Hickhack, ein Geschwisterteil von einem wurde Rabbinerin und der Papa von einem weiteren Klassenkameraden wurde angeblich doch von der RAF erschossen. Rohwedder hieß der. Naja, und der Stefan Aust, ist nach all den Jahren beim jüdischen Zionistenverlag Axel Springer gelandet (darf er ja nicht) und Wallraffs investigative Story über RTL nicht auf RTL ist auch noch nicht fertig. Nun gut, gibt es was RAF. Man kennt sich. Update3: 06. Februar 2016 Casting Shows - ausgelutschte Formate, die so langweilig sind, dass man endlich DSDS und das Supertalent in Rente schicken mag. Überhaupt wirkt DSDS wie bedenkliche Erziehungsspiele. Update4: 12. September 2018  Daniel Küblböck, ex-DSDS Kandidat, sprang angeblich am 09. September 2018 von der AIDALuna freiwillig ins Meer. Eine britische Flugbegleiterin tat dies wenige Wochen zuvor von einem anderen Kreuzfahrtschiff in der Nähe von Kroatien und wurde rasch gefunden. Es gab sogar mal Parallelen und Menschen waren sogar deswegen entführt worden. Sie sollten üben, von einem Kreuzfahrtschiff zu springen. Sie sollten so springen, daß sie gerettet werden können. Es gab auch Opfer - nämlich die, die einfach entführt worden sind und quasi runtergestoßen worden sind - hieß es. Angeblich sei sogar Hollywood übel involviert. Ermitteln wollte ja wie üblich keiner. Die Polizei samt Gerichte entpuppten sich weltweit eher als Staffage und dressiertes Psychiatrie-Hündchen oder Geschlechtskranke, da kann man das Gehirn auch was von verlieren. Auch ich wurde wegen AIDA öfter überfallen. Das war wegen der ITB in Berlin. Ich war aber eigentlich Pressechefin der internationalen Fährgesellschaft P&O North Sea Ferries (später umbenannt in P&O Ferries).Update5: 14. September 2018  Es gibt Fotos und Vorgänge, da stockt einem fast der Atem. Alte Aussagen, Spanien, Doppelgänger, Matroschkas und die Loveparade-Attentatsplanung. Auch damals waren Spanier involviert. Es gab Attentate wegen / von der sogenannten spanischen Straße gegen Deutsche wegen des spanischen Kollegen davor vom Westdeutschen Rundfunk, Attentate von spanischen Immobilienbesitzerinnen auch wegen der Loveparade, Jahre zuvor. Und das sei in Wahrheit wie üblich ein Psychiatrie-Manchurian Crime Projekt der Düsseldorfer Psychiatrie (Klappse Grafenberg) gewesen in Zusammenarbeit mit den (späteren) Betreuern der Graf-Recke-Stiftung (flogen eigentlich auch mal wegen NSU auf) auf und dann hat der Küblböck eine spanische Adoptivmutter, die je nach Foto wirklich seine Oma oder Mutti sein könnte. Eventuell wie eine andere reiche jüdische Spanierin bzw. Mallorca-Reiche. Auf der Insel gab es angeblich zahlreiche Attentate von den dortigen Juden gegen Deutsche und der Küblböck? Der war auf einigen Fotos schon mal früh graumeliert. Update6: 24. November 2018  Daß RTL, früher Radio Tele Luxembourg, als Menschenhändler galt, ist seit einem Talentwettbewerb zu meiner Schulzeit im Luisen-Gymnasium bekannt. Eine damalige Gewinnerin ist übrigens heute ein Star wirklich geworden. Aber die Lehrer warnten früh davor, RTL ist ein übler Menschenhändler, damals gab es noch KEIN RTL Fernsehen, es gab nur das Radio, made aus Luxembourg. RTL ist nach einem durchaus fulminaten Start in eine Ekelbrühe an Widerlicheit geworden, schon lange. Die Casting Shows widerwärtigst, die Scripted Reality Shows pervers, Schloß am Wörthersee wäre doch besser gewesen, die Nachrichten waren immer eher naja, auch nicht so wirklich je mit der Wahrheit konform. Der Küblböck-Kram wirkt wie eine Schmonzette an Ekel, mag ja sein, daß er tot ist, eigentlich wollte er ja mal in Grönland aussteigen, die angebliche Springerperson, sagte ja selber, er sei es nicht und irgendwie sind mir seit dem Sprung (sollte dort zur Not ein Auffangnetz sein, am Schiff angebracht) mehrere Doppelgänger seiner unterschiedlichsten Stilrichtungen samt eines Verbrecher-Yetis sogar auf Presseofotos und Zeichungen begegnet. Was auch immer - mit der Wahrheit hatte es RTL sowieso nicht je. Das Zyprioten-Duo - die Griechin und die Türkin der ARD Tagesschau auch nicht. Man ist gerne eine fickende Fiktion, wäre gerne Hollywood und lebt das "Stupid German Money" deutscher Investoren leider noch immer in den Nachrichten aus. Und der Diego, also der vom Bohlen, der Tupac Sohn ist noch so ein Problem, genau wie die Gaby Köster, angebliches Schlaganfall-Opfer, es war ein Schlag und Überfall mit anderen Dingen, aber jeder log und betrog, besonders Ärzte, Kollegen und der Rest. Update7: 24. Dezember 2018 Glauben Sie bloß keiner Identität in Casting Shows. Einige sind echt gecastet, psychopathische Vollfreaks erfinden daraus, Kandidaten müsse man in ein Gipsbett stecken oder ein Bein eingipsen. Derartige Verunfaller aus der Riege der Schwerperversen sind seit Jahren bekannt. Sie gehören der Pharma-Mafia und Kannibalen-Szene und Klinikfetischisten teilweise aus der Reihe "Misery" von Stephen King an. Dann gibt es eher Schauspieler und Fake Personalities, das eine ist eine Schauspielrolle, die andere ist komplett falsch, na wie ein Verbrecher und andere werden wirklich einfach mal so entdeckt, so beim Vorbeigehen. Auch da gibt es Entdecker, die eher eine okkulte Sekte sind, psychiatrische Pharmamafia oder einfach nur ehrliche Menschen. Bei RTL - Radio Tele Luxembourg ist nichts ehrlich, vielleicht irgendwas, wie das Tagesdatum, aber bereits in meiner Schulzeit wies einer der beamteten Lehrer darauf hin, RTL ist ein Menschenhändler und gefährlich. Damals gab es nocht KEIN RTL Fernsehen in Deutschland zu sehen, nur das Radioprogramm. Irgendwie habe ich auch so in Erinnerung, daß bei einem Schülerwettbewerb, eine Mitschülerin gewann bei RTL, ich reichte auch Zeichnungen ein, also daß unsere Zeichentrickfiguren später sogar in Spongebob und in anderen Serien landeten. Aber nun gewann beim Supertalent Stevie Starr. So was widerlich an Show, der sich auch bekanntlich vor ca. zehn Jahren oder so schon Billiardekugel in den Magen reinschob. Nicht vergessen, seit der Umstellung von analog auf digital kann ich kein Fernsehen mehr schauen. Psy TV wie SAT1 und RTL sind laut EU-Recht eigentlich verboten, laut United Nations auch, aber die Sender wollen sich nicht, daß man sich trotz Artikel 27 der Menschenrechte sich an Unterhaltung bzw. Kultur erfreut, dann wäre es gratis. Sie sollen sich wie über die BILD Zeitung nur ärgern und dann dafür bezahlen. Falls Sie echter Westen sind, fahren Sie bitte noch nicht einmal nach Berlin, das gilt seit Echo 2003 im ICC seit der 1. Staffel DSDS und davor alles, was mit der ITB zu tun hat. Update8: 30. Juni 2019 Es stand in BILD Online https://www.bild.de/unterhaltung/musik/leute/dieter-bohlen-sein-neues-album-kommt-jetzt-doch-62503588.bild.html Neues Album für Dieter feat. Bohlen kommt bald raus. Was die BILD  nicht veröffentlichte ist, daß der Bohlen nicht der Dieter ist und umgekehrt. Es ging vor vielen Jahren, ca. über zehn Jahre darum, evt. ab Echo 2003. Update9: 07. September 2009 Lebt Daniel Küblböck noch immer? Wir waren ja schon mal entführt. Eigentlich galt DSDS nur als Ansammlung eines kriminellen Terroristenhaufens oder aus psychiatrischen Ekelschnepfen, die aber auch mal wie im Doppelte Lottchen vertauscht worden sind. Aber keiner wollte den "Sehen-so-aus-wie" oder Zwillingen glauben. Teilweise ist es aber so, daß Psychiatrische Anstalten gerne die perversen Macharten organisieren und eine Snuff-Terrorbande sind. Auch der Film auf der ARD, 07. September 2019, 20.15 Uhr "Vom Landwirt zum Rockstar" basiert auf echte Opfer in einer echten Psychiatrie. Es war dann aus der Not der Opfer und ZeugINNEN dann ein Film bereits vor vielen Jahren geplant worden. Es ging mal um Adam Ant von Adam & the Ants (aus den 80ern) und auch den englischen Sänger Robbie Williams. George Michael (von früher Wham!) galt als Opfer, der besonders von notgeilen Asiatinnen und Eifersuchtsopfer von wirklichen Top-Modeln. Ich hatte nur vor ca. 35 Jahren die englische Fachzeitschrift "Top Model" abonniert und fand heraus, Top Model kann eigentlich jeder werden. Die Agenturen hatten immer Interesse, aber ein Fotobuch, wie man das von Heidi Klum's Sendung "Germany's Next Top Model" heutzutage kennt, braucht man schon, aber nicht unbedingt. Einige habe immer Fotografen eigentlich da, aber bitte Original Haare, keine Färbung. Der Küblböck, der in der Sendung DSDS auf RTL eher wie ein hafergestochener schwarzhaariger Freak Jungstar auftrat, zeigte sich hier linksrheinisch, in der Stadt, die hier laut Grundbuchamt nicht Düsseldorf ist, so, wie man diesen auf Google News und Webseiten auch kannte, mit so irischen-rostbraun-rot-schwarzen Haaren. Er dackelte mir öfter hinterher mit seiner Art Bundeswehr-Outfit. Er fiel mir sofort beim ersten Mal vor etlichen Monaten auf. Angeblich starb er, der aber auf dem Schiff meinte, er sei nicht Daniel Küblböck, vielleicht bei einem -vom-Schiff-Sprung am 09. September 2018, also vor fast einem Jahr.  Update9a: 07. September 2019 Ich weiß aber nicht mehr, ob die TäterINNEN ebenso zu der 2013-Terrortruppe "Wir wollen keinen Tourismuns, sondern Terrorismus" gehören, die es schon lange davor gab oder zu einer AIDA-Terrortruppe, die seit der ITB, Internationale Tourismus Börse, Berlin, Jahr 1998 so langsam bekannt wurde. Zu einer weiteren Terrortruppe, eigentlich nicht zur Küblböck-Sache gehörten russische und arabische Patiententouristen samt deren Patientenreisegruppenmanagern, gefördert wurden die Drittländerer auch vom Jobcenter Düsseldorf, die auch nur Invasion und Terrorismus dann in Deutschland geplant hatten. RTL verkackte übrigens bereits an Terroristen innerhalb der Formel 1. Daraus resultierte dann die Entführung von Bernie Ecclestone's Schwiegermutter. Es ging mal um ukrainische Terrorweiber und andere Sowjets, auch der geplante Ski-Unfall von Michael Schumacher, war lange zuvor angekündigt worden, das war allen ziemlich wurscht. JournalistINNEN hat RTL eher nicht, bis auf die Antonia Rados vielleicht, evt. kann die sich noch an Entführungen erinnern. Bereits zu meiner Schulzeit galt RTL als Menschenhändler. Ein Lehrer sagte das mal, als ein RTL Talentwettbewerb bei uns in der Schule vor über 25 Jahren war und Isabell Varell gewann. Kein weiterer Text in Update9a.

 

Dieter Bohlen macht auf the Incredible Hulk

 

Ganz schön verstrahlt dieses Radio Tele Luxembourg Deutschland da in Köln am Rhein. Der zeigt nun einen Dieter Bohlen im Promotion-Trailer für die neue DSDS Staffel 2016, wie er sich immer mehr unter weißblütigem Hemd aufbläht.

 

Entstanden ist kein Michelin-Männchen, aber eine blaue Version von Bill Bixby und Incredible Hulk. Ganz schön verstrahlt war er damals in der alten US-Serie. Bixby spielte ein Strahlenopfer, der zum grünen Michelin-Männchen wurde und ungeheure Kräfte entwickeln konnte, wenn er in Not war.

 

Nun spielt Dieter Bohlen jedoch eine blaue - eher aggressive Version auf RTL für die neue DSDS Promotion.

 

Leute

 

wir haben es Euch schon vor Jahrzehnten gesagt. Wir wollten niemandem Modern Talking antun. Jetzt vertut sich der verstrahlte Tünnes auch noch mit der Hautfarbe und fordert Musikfreiheit.

 

Das werden ja dann stille Abende voller Scheinselbständigen werden.

 

Update1: 23. Dezember 2015, 21.25 Uhr


Staffel 13 ab 02. Januar 2016 mit dem HP

 

 

Hyper Hyper - ja HP Baxxter sitzt da auf dem Show Olymp mit dem Bohlen, der mal mit dem Sport namens Bowlen von DSDS Freaks verwechselt worden war.  Es ging vielleicht auch um Bowlen mit dem Bohlen vor über 40 Jahren.

 

Auch in der Jury:  Michelle und die Vanessa Mai (Wolkenfrei) deren Song und Video noch älter wirkt als sie alt ist. Alles schon mal gesehen - so irgendwie.

 

Ansonsten - wird es wohl wieder so werden: ein Haufen irgendwer macht da was, oft Ausländer oder man sei Sinti und kommt doch ohne Korg und Moog an und die schlagenden Argumente verwandelten sich von Titten in zwei hammerharte Freunde. Da wird der Schlager zum Schläger.

 

Dramaturgisch wird es vielleicht wieder zu Peinlichkeiten kommen, zur Schaustellung von Personen, die es so nicht honorarmäßig abgemacht haben und sonstige Statisten und Freaks, die sich da nach oben stalken wollen- während die anderen da so am Pult sitzen.

 

DSDS - Gefahren

DSDS gilt als gefährliches Programm. Seit dem Echo 2003 in Berlin, da gab es mal Ärger mit der dpa Medienredaktion, stimmt was in dem RTL Showhimmel nicht mehr. Ob man da von Agenten, Freaks oder Stalkern der Sinti und Roma-Mafia überfallen wird, ist durchaus Al Qaeda-ähnlich.

 

Mein Kollege Jörg Laumann, Blickpunkt Film und Musikwoche wollte gerne mal alles übernehmen. Der wurde auch mal auf befremdliche Gefahren wegen Menschenhandel und Fernsehprogrammfachmessen und Fernsehformatmessen hingewiesen. Vielleicht wäre er gerne auch mal live dabei oder Miriam Meckel.

 

Sie ist ex-Staatskanzlei NRW, spielte dann Medienprofessorin und ist nun bei der Wirtschaftswoche. Sie ist aber bevorzugt Frauen-affin. Korrupt sind beide bestimmt. Die dpa Chefetage auch, Hauptsache Personal nicht richtig anmelden sozialrechtlich und unabhängig ist die dpa auch nicht. Die deutsche presseagentur ist eigentlich in Hand ihrer Kunden.

 

Deshalb wird immer auch brav eingeschleimt und der Rest nennt sich geklöppelte Nachrichten.

 

Deshalb gilt die alte WDR Regel. Glauben Sie keinen Nachrichten und doch dem Fernsehen nicht, außer sie haben selber alles recherchiert.

 

Alles gescripted - aber von wem? Seit 30 Jahren schon?


Nun stellt sich die Frage: Michelle und Baxxter sind vor Jahren im Rahmen von Attentaten erwähnt worden, eigentlich auch eine Vanessa. Es ging zwar auch mal um DSDS und die 1. Staffel und später Menowin und andere der Menowin-Staffel und die Loveparade in Duisburg.  Auch dafür waren Attentate angekündigt worden.

 

Die Kollegen der Medienredaktion der dpa sind keine Hellseher, sondern Fernsehfachleute. Carsten Rave wurde bekanntlich für einen Raver der Loveparade gehalten. Und der Baxxter wurde auch mit HP Drucker verwechselt und mit dem Kerkeling. Dies ging bis zum ökomenischen Gottesdienst  und einer Sangeseinlage von Isabel Varell zurück. Schulkinderzeit. Wir waren auf derselben Schule. Sie sang toll.

 

Die Gefahren reichen also bis zur Zeit des Luisen-Gymnasium - Abiturjahr 1984 zurück, Düsseldorf, und damalige Schul-Talentshows, in denen Mitschüler "entdeckt" worden sind. Wer da wen im Auftrag von wem bestalkt, begafft, bestasit wird, ist unklar.

https://de.wikipedia.org/wiki/Isabel_Varell

Leben

Mit 13 Jahren hatte sie ihren ersten Auftritt bei einem Talentwettbewerb. Sie besuchte das Luisen-Gymnasium Düsseldorf. 1980 belegte sie den dritten Platz unter 6000 Teilnehmern bei einem Nachwuchswettbewerb von RTL Radio und wurde 1981 vom Musikproduzenten Jack White gefördert

Auszug-Ende

 

Oder hängen bzw. waren damals einige Lehrer negativ involviert? Isabel war ebenso von Tätern erwähnt worden, und HP, das konnte in dem Zusammenhang nur der Kerkeling sein. Aber es auch auch um andere.

 

Übrigens, die Tochter der damaligen Schulsekretärin ist dort auch Schulsekretärin geworden. Ebenso ging es um ein anderen Gewinnspiel von RTL bei dem meine Klassenkameradin gewonnen hatte. Cartoon-Design. Ich nahm auch teil. Sie sah sogar meine Designs bei RTL.

 

Königin Silvia von Schweden machte 1963 ihr Abitur im Luisen-Gymnasium. Eine Edelschule ist das Ding übringes nicht je gewesen, sondern die olle Scheißschule.  Es wurde bereits vor vielen Jahren ausgesagt, aber es war allen scheißegal. Man immer gerne Tote billigend in Kauf. Hauptsache Sales und Quote stimmen und man kann ein TV-Movie draus machen.

Lesetipps:

Update4 VBG & Unfallkasse NRW & Loveparade Duisburg & Al Qaeda ISIS

Robbie Williams Psychiater Fans jagen LittleStarchild und gefährden Fürst Albert von Monaco


Die Zeit und die Stasi der DDR

 


Update2 Katholisches Hilfswerk missio - menschenrechtsfeindlich & das Luisen-Gymnasium

 

Update2: 20. Januar 2016, 21.39 Uhr


RAF, The Jedis are back - Dieter Bohlen auch mal wieder


Da ist mein ehemaliger bester Freund aus den Zeiten von PinBoard und Indiskret seit dem Weggang  Kirchenbruder perverser inquisitorischer Art bei Missio. Story einige Zeilen hierüber.


PinBoard war ein Stadtmagazin von Düsseldorf. Er und ich waren dort vor 32 Jahren Musikredakteure. Unser Chef war Sonnenberg ein Namensvetter eines RAF-Terroristen. Da macht man was mit, bei all dem Namensvetter-Hickhack.


Danach bei Indiskret, war unser Chef ein Engländer. Hier in Düsseldorf. Victor war Schulfreund aus alten England-Zeiten von den Rolling Stones und The Beatles.


Ja, ich hatte schon tolle Chefs. Da macht man was mit, auch wenn man eigentlich nichts davon wissen will, wer wieder mal wem Drogen in England geklaut hatte, als die Rolling Stones und The Beatles auch mal klein waren. Man war ja noch Schüler.


"Stars der Neuzeit"


Erstaunlicherweise war die DSDS 2003 Staffel, ja eigentlich von 2002, aber sie traten beim Echo 2003 auf und waren damals schon anscheinend im Diva-Wahn schon untergegangen.


Ich war für die dpa da und Berlin war eh was unangenehm und so war der Rest auch was wirr. Eigentlich sollte es eine Story über die DSDS Sieger geben, die hatten keine Lust und die dpa Hamburg war was sauer, weil was nicht stimmte mit DSDS und RTL. Anke von RTL war auch was durcheinander.


Überhaupt war das damals was wirr. Peinliche Echo-Manager bei Pressekonferenzen. So richtig vom Business wirkten die nicht. Sie hatten was von Möchtegern-Promotion-Manager, die nicht je Ahnung hatten, sondern lustig wie Betrug wirkten.


Früher, also noch vor 30 Jahren, gab es viele Plattenkäufe. Trotz Zusammenschluß mit der DDR ab 1990, der eigentlich illegal war, müssen die Stars viel weniger Platten verkaufen, um an Bronze, Silber, Gold und Platin zu kommen. Man pfuscht sich also auch in dem Business einen ab.


Okay, ich war mal vor 30 Jahren zum Vorstellungsgespräch Radio-Promotion Managerin Schlagermusik Phonogram, lehnte aber dann doch ab. (Stadt und Musikart) und die EMI Electrola wollte mich mal für Sales haben. Da weiß man, die Charts sind eh gepfuscht.


2001 war das nicht anders. Sanctuary Records - Plattenfirma von The Tribe, Teenie-Serie aus Neuseeland. Die lief auf Kinderkanal. Ich war für PR da, losgelöst von allen, im Auftrag direkt von der ausländischen Fernsehproduktionsfirma.


Sanctuary Records erzählte auch lustig: sogar Vorverkäufe gehen in die Charts und Platinzählungen, auch wenn alle CDs wieder zurückgeschickt werden - wegen Nichtgefallen. So ist das Business - wie in der Schule - glaube keiner Statistik, außer Du hast sie selber gefälscht.


Okay Berlin ist eh nicht echt.
Update1 United Nations - Deutschland & Berlin gibt es nicht wirklich - 2und4Vertrag

 

Alfie Hardcore auf der Pressekonferenz

 

Irgendwie tauchte auf einer Business-PK dieser Echo 2003 Manager Alfie Hardcore auf. So wie in der Staffel.

 

Später wurde ich deswegen überfallen, weil ich Zeugin war. Alfie war irgendwie - nun ja- vielleicht unter Drogen gesetzt worden oder ein gefährlicher Killer. Aber der Auftritt, er platzte so einfach rein in den Raum, er wirkte aber nicht wie ein  eingekaufter Statist, der dafür ein Honorar von RTL, DSDS oder Grundy Light Entertainment bekam, sondern als ob irgendjemand  ihn hineingedrängt hätte.


Es war irgendwie allen egal. Jahre später dachte ich noch, ob der unter Hypnotika gegen seinen Willen gestanden hat. Wie konnte das eh sein, wie kam der überhaupt rein. Es war ja nur was für diese merkwürdigen Echo Manager und uns Pressefuzzis. Eine weitere Veranstaltung fand oben da im Reichstagsgebäude statt, da wo unten der Bundestag drin sitzt.


Immerhin ist der Hyper Hyper Baxxter in der DSDS Jury, in der aktuellen Staffel. Die sieht ja so aus, als ob das Casting nach dem Jamaika-Trip stattgefunden hat. So müde sieht HP Baxxter jedenfalls aus. Totaler Jetlag.


Überhaupt wirkt das alles wie Patchwork-Decke, gehäkelt, und wie  Klopapier-Häkelhut und irgendwer macht irgendwas und das wird wild zusammengeschnitten und dann gezeigt. Das Programm wirkt wie Alfie Hardcore auf der Echo 2003 PK.


They are back

Immerhin ist RAF back. Jedenfalls laut DNA-Check, falls die keine genetischen Zwillinge haben. Aber es hat was Beruhigendes. Man geht zurück zur Zeit von Duran Duran, Echo and the Bunnymen, The Clash, Madness, The Specials und Funboy 3, The Police, UB40.


Die ersten DSDS Sieger haben angeblich Menschen entführen lassen, ob es stimmt, weiß ich nicht, wegen Lookalikes.  Auf jeden Fall wirkte so Einiges passend mit dem befremdlichen Echo 2003, der in einer Stadt stattfand, die eigentlich nicht Bundesrepublik Deutschland ist.


Und so sagte ich vor Jahren auch schon über RAF aus. Rote Armee Fraktion. Syrische Söldner waren unterwegs, andere auch, dann so paar Russen, dieser Missio-Typ und ex-journalistischer Kollege galt als negativst tatinvolviert, der ja gerne Perestroika laberte und sonstigem Menschenhandelmüll und doch nur Widerling war und es ging um Rohwedder. Ermordet von der RAF angeblich, laut meiner Recherche war der Attentäter vom Landeskriminalamt.

 

Rohwedder war bei der Ausverkaufsfirma der DDR namens Treuhand mal Chef. Aber die DDR gab es streng genommen noch. Das wollte Gauck bis heute nicht wahrhaben. Der spielt den Bundespräsidenten und läßt die Angela Merkel, die auch nicht verfassungskonform im Amt ist (Parteien dürfen nicht das Volk im Bundestag repräsentieren und sie sind folgerichtig keine Abgeordnete, urteilte das Bundesverfassungsgericht).


Der Papi meines ehemaligen Klassenkameraden, wir hatten Coop-Französisch mal mit dem Görres-Gymnasium in der 11. Klasse (nicht in der 9.), war also ermordet worden und mein Klassenkamerad arbeitete später bei Warner Brothers International, echtes Fernsehen,  Emergency Room mit dem George Clooney war von denen und vielleicht auch dieses NSU-Dinges auf international dann später made in Hollywood,gibt es vielleicht auch bald von denen.


Dieses NSU-Dinges ist ja wie RAF 2.0 eigentlich, aber die sind ja DDR und laut 2plus4-Vertrag - ich nenne ihn gerne 2und4-Vertrag, weil er juristisch nicht existent ist, ist die DDR die DDR, aber nicht BRD. Die müßten also in Abschiebehaft.


Meine russischen Nachbarn  nennen sich auch mal  Team Kalashnikov.


https://de.wikipedia.org/wiki/Rote_Armee_Fraktion





Logo der RAF: Ein Roter Stern und eine Maschinenpistole Heckler & Koch MP5


Auszug-Ende


Ja wer sind denn diese? Vom Team Missio Kirche - Perestroika Gorbatschow Venture, der auch den 2plus4-Vertrag nicht je unterschrieben hatte?

 

Noch so 'n Stern

Nun gibt es in Düsseldorf noch so 'n roten Stern. Der ist mit einem Totenkopf und ein Zeichen für Fortuna95. Davor wurde ein Krumbiegel der DDR-Band Die Prinzen mit einem anderen Krumbiegel verwechselt, der mal mein Patenonkel war.  (Pate kommt nicht von Mafia).


Immerhin war es der Stadt Düsseldorf wie üblich egal, Warner Brothers Television auch, der ARD mal sowieso, RTL auch, der dpa auch und überhaupt gilt Terrorismus nur als Schizophrenie, Hauptsache man vertuscht. Update1 Sex-Attacken in Köln und der Oberbürgermeister von Düsseldorf ist ein Zuhälter


Nun ja, eigentlich waren ja etliche freigesprochen worden, also RAF, aber Ströbele Update4 Illegaler Cannabis als Heilmittel - ab in Psychiatrie wegen Psychose der Grünen und Schily pfuschten sich einen ab und andere logen auch nur dumm herum.


Anwälte wissen Sie Ein Rechtsanwalt ist ein beruflicher Querulant unter rechtlicher Betreuung  Die haben es nicht mit der Wahrheit, wechseln gerne die Lager und sind doch, also vielleicht doch Koksliner und Hascher schon in der Schule gewesen.


Die RAF galt auch mal als offizieller Mitarbeiter des Verfassungsschutzes, die nicht offiziell über Lohnsteuerkarte liefen, also Scheinselbständige waren. Vielleicht kann sich sogar ein Bohlen erinnern, war damals so war. Der hat übrigens angeblich Ekelfans in der Chirurgie-Szene, nun mal wie ein Gert Postel sind diese.


Lesetipps:


Update1 Psychiatrie Wird der falsche Psychiater Gert Postel von anderen imitiert

Update3 Die Bundesminister & fast legale Kanzlerin Merkel & Cyberwarfare auf Bundestag


Update3: 06. Februar 2016, 11.31 Uhr


DSDS - Erziehung des Dieter Bohlen

 

DSDS nervt. Das gesamte Ding nervt - es ist wie ein Schlagerverblödungsprogramm. So was muß man nicht gucken. Wieso auch.

 

Auffällig wirken die Jury-Mitglieder wie Erzieher auf Alzheimer. Geht der Jury von einer schlechten Performance aus, wirkt die Jury wirr und durcheinander und gibt das auch sogar zu. Sie ist wie ein Haufen Personen, die ohne ihre Psychopharmaka nicht auskommen. Das Zeugst ist  zwar seit 2001 von der EU verboten worden , weil sie alle drogenidentisch sind, aber weder Ärzte noch die Presse mögen Gesetze.

 

Da bekommen einige Kandidaten zuerst ein Nein, dann ein Ja, als ob das Team Erziehungsspiele mag wie ein Haufen okkulter Päderasten. Was soll das Format überhaupt. Mehr als Casting Shows bleibt einem eh nicht mehr im Kopf, Casting Shows, GZSZ und Polizeiserien - das ist RTL.

 

Also nicht viel. Die Chefin Anke Schäferkordt spielte oder ist es vielleicht noch immer trotz Chefjob bei RTL gleichzeitig Aufsichtratsmitglied bei BASF. Das Aktienunternehmen ist  bekannt aus der Dünge-Szene und Video- und Musiktapes. Schäferkordt hoppste dann auch noch als Chefin von M6, eine Franzosen-Version von RTL, durch die Gegend.


Eigenes Fernsehprogramm guckt man nicht

 

Das scheint auch das Credo der RTL'er zu sein. Retardierte Bauern suchen Frauen, Schwiegertöcher werden auch gesucht und das Programm wirkt wie eine SGB XII Behindertenwerkstatt, zur allgemeinen Volksbelustigung.

 

Wer so viele Jobs hat, guckt auch kein eigenes Programm, deshalb hat dann die Polizei das Zepter übernommen und spielt auf bei RTL und auch SAT1 Aufsichts-Wauwau und spielt sich selbst. Echte Polizei - echte Fälle. Die Sender können es ja sonst selber nicht mehr, Zeit darfür gibt es nicht. Party, Party, Reisen und so.

 

Früher hatte die Anke mal viel gearbeitet, wo stand es? DWDL, W&V oder so, jeden Tag, quasi nicht je frei.

 

Sie sollte mal in ihrer Zeit als Chefin von Vox mehr schlafen, also schlug sie ihr Bett direkt beim Arbeitsplatz auf. Und so ist das Programm bei RTL ein Polizeiprogramm geworden, die RTL'er können es nicht mehr und wollen auch nicht. Sie wollen nur  ein Behindi-Programm ausstrahlen und mit der Polizei klüngeln.

Lesetipps:

Update5 Shades of Grey - Der Film 2015 & bei GZSZ & Silvester & Köln in Tagesthemen


Update7 EU Seit 2001 Psychopharmaka verboten & Düsseldorf & Amtsapotheke & Meuterei

Update4: 12. September 2018, 06.03 Uhr

Daniel Küblböck - von der Oberfläche verschwunden

Küblböck sprang also angeblich von der AIDALuna - freiwillig. Keiner berichtete bisher über Waffengewalt oder Hypno-Drogen. Es gibt Psychopharmaka, die derartiges Benehmen verursachen können. Man denkt, man schläft, ist aber wach. Es gibt noch so ein Zeugs, da ist es umgekehrt. Manchmal liegt es auch nur an der Traumwelt und gestörten EEG-Wellen oder Entführern und Attentätern.

Zahlreiche Entführungen wegen DSDS und Kreuzfahrtschiffe?

Daniel Küblböck und ich waren mal angeblich entführt, was wahrscheinlich ist. Ich war mehrfachst Opfer der Terror-Show DSDS. Sie ist eine Gemeinstverbrechershow und entstand mal wegen ein Star ist verschwunden - so eigentlich. Sonst heißt die Show international anders.

Es gab viele Attentate, Voodoo Trance Verbrechen, Freakverbrechen gegen viele, ein Chaos einer Terrorstruktur sogar gegen HP Baxxter von Scooter, der mal mit der Firma HP verwechselt worden war, und Michelle galt mal als eine Michelle, die ich kannte, unglaublich - aber wahr. Auch #ibes - Ich bin ein Star, holt mich hier raus - das Dschungelcamp ist ein Holocaust-Szenario von Voodoo-Trance Verbrechen. Mir waren alle Kandidaten bereits vorher bekannt, bis ich keinen Fernseher mehr hatte. Jahre zuvor - wegen Entführungen.

Ich hatte mit den Sendeformaten nichts zu tun. Man wird einfach überfallen, als ob der Sender RTL nicht der Sender wäre, die "Anke" nicht die Anke und Ute auch nur irgendwer ist, auf Marionetten-Niveau einer Holocaust-Verhaltensforschung. Die Kandidaten hatte ich primär als Täter in Erinnerung. Verbrecher.

ICC Berlin - Giftbude - flog Jahre später erst offiziell auf - Lebensgefahr DSDS

Die Formate sind samt einigen Stars, Gift, Drogen und Attentate - damals ICC Berlin, Echo 2003, der glatte Horror an Gefährlichkeit. Ich sagte oft aus, es war allen scheißegal. Damals wirkte die dpa Berlin unterminiert, es gab irgenwelche Probleme oben im Bundestag bei einer Pressekonferenz, auch im ICC - Alfie Hardcore (riesiger Fan von HP Baxxter) war Opfer bei einer anderen Pressekonferenz im Rahmen des Echo 2003 und auch Täter irgendwann. Das Format so nicht je sendefähig. Ein Manchurian Programm, sogar für Dieter Bohlen.

Er war selber Opfer und rügte in einer Sendung DSDS, die ich zufällig sah, sogar die Musical School in Hamburg. Er hielt diese für schwer gefährlich. Auch andere Juroren gaben Sprüche ab, die wir Jahre zuvor abgemacht hatten. DSDS - eine Lebensgefahr.

Ich sagte oft aus, auch vor einigen Monaten, weil die Verhaltensveränderungen bei Erwachsenen wegen DSDS so massivst waren - aufgefallen auf Twitter, wo öfter Leute verschwanden, nach Unfällen, nicht je wieder auftauchten. Es war allen scheißegal. Wer sich Fotos von Daniel auf Google anschaut, hey, der hatte Model-Potential, aber wirklich top. Es gab so viele Entführungen auch wegen Lena (ESC) und anderen Lenas - unglaublich, vom Model bis zum Pferdefan und Doppelgänger bis zur Oberfreakshow an Ekelverbrechen und Gift und irgendwelche Drogen dort, wo man sie nicht je vermutet, als ob man Künstler, die eigentlich auch nett wären, absichtlich umhauen wollte in ein EEG-Dümpel an widerlich - und andere auch. Andere wirkten wie ekelstankede massenmordende Bestien.

Schreiben an das Amtsgericht Düsseldorf

Ich hatte sogar das Amtsgericht Düsseldorf angeschrieben - wegen DSDS. Verhaltensveränderung zahlreicher Twitter User, doch das war allen egal. Das Schreiben wurde später gehackt.

Ich wies darauf hin, daß Erwachsene auf Twitter nicht mehr echt wirkten wegen DSDS, wie eine Seuche quasi würden Menschen daran verblöden. Doch es ist immer allen scheißegal. Die Behörden gibt es nicht. Sie sind alle fernab vom Gesetz. Sie stinken lieber mit Ekelkaffee, ungewaschenen Händen nach dem Klogang, je nach Biergarten pissen Hunde in Restkaffee des vorherigen Gasts, Geschlechtskrankheiten-Gestank, ekliger Bettgestank, Hauptsache widerlich.

Solche Leute machen die Welt, wie es denen gefällt.

Der ICC hatte übrigens Giftspuren auf dem Boden. Der Chefetage der dpa war alles egal, die sitzt aber in Hamburg, den Berlinern, die sowieso merkwürdig seien, sowieso und der Rest ? Tja, der mutierte lieber in eine scheißegale Massenmördersau. Alles wegen Stars? Kein Wunder, daß andere die gerne in Jenseits befördern möchten.

Lesetipps:

Update11 Stadt-Sparkasse & Gehaltsbetrug & 8000 Pfändungsjahre & P&O Ferries & Anwalt & Menschenhandel

Update1 Darum gibt es keine Musik-Tipps mehr & DVD & Sport wegen Psychiatrie Psychologen & KO Tropfen & Organisiertem Verbrechen

Update3 Warum das Christen-Blatt Rheinische Post keine Presse ist - die WELT & Revolverblätter wie BILD auch nicht - die kanackische DSDS dpa sowieso nicht

Update1 Pressemitteilungen fast eins-zu-eins zu veroeffentlichen ist Werbung & ots news aktuell der dpa & Sabotage

Terrorismus - Stasi und Ostblock Verbrechen in Düsseldorf - Angriffskriege auch gegen Pressefreiheit

Update5: 14. September 2018, 08.56 Uhr

Reiche Spanierin ist Adoptivmutti von Küblböck

Sie heißt angeblich Kerstin Kaiser. Sie besitzt aber Hotels auf Mallorca. Wer ihr Foto sieht, je nach Foto, weiß, das ist eine echte Spanierin, eventuell noch was mit einem jüdisch-mallorquinischem Touch. Da gab es mal Attentate wegen. In Düsseldorf - auch wegen anderen Spaniern, die Düsseldorfer bzw. Deutsche gar nicht mögen.

Auch wenn diese Immobilien besitzen, wollten diese keine Deutschen haben, auch nicht in Deutschland. Das Projekt ist jahrealt. Aber dann sollen die Deutschen sogar Miete bezahlen.

Es gab zahlreiche Probleme wegen Küblböck und seinen Verwandten. Einige waren echt, andere irgendwie nur fies, andere total nicht echt und eher Verbrecher.

Wer sich die Fotos anschaut, die veröffentlicht werden, sieht eher eine versatile Persönlichkeit oder mehrere Personen und auf einigen Fotos einen Küblböck mit echt zu vielen Falten und teilweise sogar graumeliert - aus dem Jahr 2004. Vielleicht war er sogar Kommissar oder SOKO - laut Foto, je nachdem bereits 2004 über 30 Jahre alt.

Und so machte DSDS vielleicht doch so was wie Beverly Hills 90210 - einige Schauspieler waren nun mal jahrelang keinerlei Schüler mehr, sondern viel älter. Wer genauer hinschaute - hatte in einigen späteren Staffeln sogar mal sehen können, ein Song, ein Schnitt, zwei Personen.

Also was immer DSDS ist, die Leute sind austauschbar.

Lesetipps:

Bushido Sido Loveparade Robbie Williams & die stalkenden ISIS Fans & Graf-Recke-Stiftung

Update9 VBG & Unfallkasse NRW & Loveparade Duisburg & Prozess Düsseldorf - fahrlaessiger Totschlag - Mord ?


Update6: 24. November 2018. 01.49 Uhr

Alles Lüge - RTL Fremdkacke aus der Flimmer

DSDS ist ja sowieso ein Peinlichprogramm. Zuerst schaute sogar ich relativ begeistert, teilweise vor Ekel - den Modern Talking Kram mir an. Der Dieter ist tatsächlich im Fermsehen.

Alfi Hardcore galt als Perverser, aber auch als Schwerstopfer, die Reihenfolge habe ich vergessen, der HP Baxxter war Opfer und bekam deswegen den Job, das weiß er wahrscheinlich noch immer nicht oder wieder nicht - wegen Überfall-Amnesie. Auch sonst war so fast jeder mit mir abgemacht worden, als ob ich Ute Biernat heiße. Derselbe Kack wie beim Dschungelcamp. Logisch, daß dann keiner je echt gewesen sein konnte. Die waren alle DoppelgängerINNEN oder Volldeppen.

Ute wäre eigentlich die Chefin. Ich hatte sie mal interviewt in Cannes. Auf einer der gecharterten Yachten. Ich fand sie echt nett.  Wer um Himmels Willen uns da verwechseln konnte oder woanders, ist anscheinend ein Sportlehrer gewesen, die konnten auch nur ansatzweise sich einen Blondton merken bei uns in der Schule, mehr nicht.

Küblböck - Deutschland suchte den Star nicht so wirklich

Also die Küblböck-Masche ist schlimm, aber war von Anfang berechtigt, vielleicht ist er ja jetzt als Fischer in Neufundland unterwegs oder züchtet die Hunderasse. Ist ja auch egal, die Spanierin, seine Adoptiv-Mutter nervte ja angeblich was, so ähnlich wie die RIU Hotelkette auch einige ex-Angestellten nervte mit RIU Unfähigkeit und Verschrottung von schönen zuvor Stilelementen. Ich war zuvor mal Iberotel. Also die galt immer als gefährlich, seine Adoptiv-Mutter.

Und überhaupt viele Stories als jahrelang schon alt, dito Fernsehaufnahmen.

Der Diego nicht Maradonna - sondern der von Tupac Shakur

Der Diego - wie viele Casting Kandidaten - gehörte eigentlich zu einem Triebtäterclub einer Psychopathen-Szene. So ziemlich viele, die eigentlich oft besser im Knast dran wären ohne Freigang oder es sind alle Doppelgänger gewesen. Was habe ich mit Musik zu tun - nix. Ich war bis 1988 Musikpresse, danach nicht mehr - die Leute waren trotz Drogenverbot durch die Vereinten Nationen noch drogenverrückter als vorher, mal abgesehen von Tollwutähnlichkeiten.

Diego galt jedoch wirklich oft als Sohn von Tupac Shakur,  nicht als Fake, aber es gab noch andere Doppelgänger, besonders galt der Dieter Bohlen als nicht echter Musikfachmann, die Helene Fischer galt ja auch oft nur als Gewaltkonstrukt.

Also es war mit Diego ausgemacht, bestimmte Looks und Stilelemente zu schaffen, um zu schauen, ob sich der Bohlen quasi live daran erinnert, sei es im Rahmen der DSDS Live Shows oder DSDS Studioaufnahmen oder DSDS Fernsehdrehs im Ausland.

Anscheinend ist Dieter Bohlen Fake und hat auch oft nur einen Doppelgänger eingesetzt - das galt es herauszufinden. Der versuchte Totschlag oder schwere Körperverletzung an seinem angeblichen echten Vater - also der vom angeblich echten Diego - galt als Fake von anderen und ursprünglich mit anderen weiteren Personen, u.a. auch Politikern und anderen Prominenten verwechselt.

Aus der strafrechtlichen Eil-Aussage, RTL, Gaby Köster und die alte Fernsehserie "Rita", International Emmy Preisverleihung - Gewinnerin Anna Schudt für die Rolle als Gaby Köster, DDR Verbrechen, DSDS, schwerer Terrorismus gegen Stars und Journalisten, 21. November 2018, 20.29 Uhr. Ich las es kurz in der BILD Online. Eine Anna Schudt gewann den International Emmy in New York City, USA, für ihre Rolle als Gaby Köster. Also der Preis für die Rolle, der International Emmy, ist vor vielen Jahren so beschlossen worden, da war noch nichts davon je gedreht worden. Die RTL Chefin Anke Schäferkordt hat übrigens heute ihren Rücktritt für Ende Dezember bekannt gegeben. Die Fotos von Frau Schäferkordt zeigten in Wahrheit das Antlitz (wer sich damit auskennt, prima) von meiner ex-Chefin Silke Spahr, damals german united distributors, Firmentochter vom WDR. Silke und ich waren Attentatsopfer vor über 14 Jahren wegen investigativen Fernsehdokus und Fernsehmovies.
Silke und Anke waren jahrelang beste FreundINNEN. Gaby Köster ist Attentatsopfer.

Sie war in Wahrheit überfallen worden. Es gab also mehrere Attentate. Es ging auch um die Verwechselung der Rollenfigur Frau Gysi mit dem Politiker Gregor Gysi, DDR. Ich bin auch solch ein Opfer von Vollpfosten, genauso wie viele andere inklusive NamensvetterINNEN und ArbeitskollegINNEN. Viele RTL Stars sind involviert und zwar alle die, die man immer gerne im Fernsehen sah, egal ob Sittler, Millowitsch, na die richtigen tollen Schauspieler auch ein Busse. Quasi liegt ganz "Köln" platt.
Es geht um Doppelgänger, Ostblock-Freaks, Asienmafia - also fernab von jedwedem Normalen, inklusive Mengele und Holocaust-Mafia und notgeilen (auf Stars) Pharma-Mafiosi und Ekelpsychiatern. Quasi wie The Misery von Stephen King und notgeile Pflegekräfte auf Stars (Ostblocktussen-Kräfte) und Stiftungen der Diakonien. "Stars managen" (Stars betreuen, putzen, einkaufen gehen, spazieren gehen, also Betreuerszene) .

Ich bin selber Opfer. Ich bin vielen beruflich kurz und im Rahmen von Entführungen begegnet. Also versuchen Sie sich zu erinnern, daß Ihnen die Erinnerung wieder kommt, die Amnesie verschwindet, wenn es für Sie sicher genug ist. Ich kenne den Film nicht, der Film ist also eine abgekartete Nummer samt Preis, ich war vor vielen Jahren dabei, es ging auch darum, ob sich irgendwer outet. DSDS muß sich auch noch outen, samt Dieter Bohlen. Diego galt als echter Promi-Sohn. Doppelgänger gibt es auch.

Auszug-Ende

Lesetipps:

Update5 Terrorismus auf der Fernsehprogrammfachmesse MIPCOM - wenn perverse Fernsehmanager Weltkriege verursachen MIPTV & London Grenfell Tower & Hauptsache aus Facts werden Fiktion oder umgekehrt oder Dauer-Snuff im fiktionalen Mäntelchen & Völkermord

Update7 Katholisches Hilfswerk missio - terroristisch & RAF & Caritas & Peggy Knobloch & NSU

Update9 Link-Update Blutgeld Deutsche Bank Bunga Bunga Leo Kirch in München & Prozesse

Update14 Duesseldorf Psychiatrie: Al Qaeda & WDR gibt es nicht - der ist eine Sexbestie & Fluechtlinge ab in Psychiatrie - der United Nations Migration Pakt Teil 3 - aus Flüchtlingen wurden Migranten - die Walking Act Show auch der Politiker

Update16 Düsseldorf Nazi evangelische Graf-Recke-Stiftung & Kinderschaender & Freaks an Erwachsenen & Loveparade

Update9 ISIS & AO Betrüger Graf-Recke-Stiftung & selbstlose Heilpädagogen & Ehrenamt & LVR

Update7: 24. Dezember 2018, 05.47 Uhr

Pharma-Mafia be RTL Shows - ewig bevor es sie gab - Holocaust TV und Ostblock-Mafia

Wooooahhh Stevie Starr las ich gerade ist neuer Supertalent Star 2018 von RTL's was auch immer für
Fressnäpfe zu bieten haben. Der ist doch uralt. Der war doch schon mal dabei. Egal, die Alzheimer-Show der Schnarchnasen Bohlen und der  ex-Geheimdienst-Model-Mann, Bruce ist auch noch dabei und so eine Blondine, die so ähnlich aussieht wie das Meisje van der Vaart, ach sie heißt Meis, na die mit der Sabbel Sahbia, die da so ähnlich kloniert bei irgendeiner BH Show kürzlich auftauchte, nur jünger.

Die Casting Shows sind unterminiert von Ostblock-Leute, Team Kalashnikovs und anderen, die bereits Jahre zuvor im Wahn der stalkenden PsychiaterINNEN und TherapeutINNEN ausgespäht worden waren. Gute Talente werden oft aus Eifersucht früh psychiatrisiert, damit Psychiatriepersonal nah am Kultobjekt ihrer Begierde sein können. Psychiater und Ordnungsämtler und viele eher Hobby-Polizisten der Scripted Reality Mafia, die oft so tun, auch in normalen Leben, sie seien echt, sind stalkende Holocaust-Mengele-Triebtäter und geilen sich gerne daran auf. Massenfick.

Die Ostblock-Mafia entführt jahrelang im Voraus wie eine Edgar Allan Poe Show, freakige Wackenleute samt Höxter-Kannibalen-Ekelleuten sind auch teilweise involviert. Grabscher, Stalker und das oft seit der Teeniezeit hinter dem Opfer hinterher. Viele sind verkappte Lesben oder Schwule und stehen auf Interracial Fick-Fuck. Man lernt eigentlich: Psychiater waren immer gefährlich und Ausländer tatsächlich auch, wie im Schulbuch sind die TäterINNEN noch immer identisch.

Scheißkackausländer, olle Juden und perverse Psychiater. Hinzu kommt die Kinderfickerszene und perverse Eltern, die alles ficken, Hauptsache könnte vom Alter her, sogar deren erwachsenen Kind sein, auch wenn Verwandte 90 sind. Einige sind sogar dem Kinderkanalfernsehen treu ergeben, andere denken es ist Gynäkologen-View-TV.

Der Diego - Tupac Shakur und der olle Dieter Bohlen

Der Dieter Bohlen galt nicht mehr als echt, noch so ein Klon, Doppelgänger oder Zwilling oder wie. Wie teilweise je nach Cuts oder Sendung scheinen da manchmal überall mehrere Personen ein und denselben Teilnehmer darzustellen. Andere Moderatoren waren schon Jahre zuvor ausgespäht und darein gehievt worden, auch der Pharma-Szene oder die einzelnen Staffeln sind teilweise uralt.

Die US Megastars wollten Bohlen mit Diego testen wegen Tupac. Ist der Dieter Bohlen wirklich echt, oder ist der Mann noch so ein Fake, eine Fälschung und keiner hat es kapiert oder RTL ist das absolute Obergrauen an Vollwiderlichekel?

Man könnte sagen, die Megastars haben Zweifel an Bohlen's Echtheit nämlich so auch. Und es ging mal um die Feldbusch, die mal manchmal was Ostblock-Girlie aussieht. Jaja, mehr dann in eine DSDS Kritik reingeschoben. So was von abgefuckt aber auch.

Neighbours

Die Verona Feldbusch nämlich, ist die ex-Bohlen Ehefrau, heißt nun Pooth hat auch Doppelgängerinnen. Die ist wiederum vor etlichen Jahren bestalkt worden von Besuchern meiner ehemaligen Nachbarin. Also Papa Pooth wohnt hier in der Nähe von mir, schon so immer, wie ich auch schon immer so in der Nähe wohne. Der ist mir auch wurscht, man kennt sich  nicht, der Franjo sein Papa und meiner (angeblicher, nicht DNA geprüft) spielten Golf zusammen.

Die Schwester meiner direkten ehemaligen Nachbarin war eine echte Richterin, eine andere Nachbarin auch, berentet, das wahre Alter brachte dann so im Laufe der Zeit die Rente. Also da zwei Besucher bestalkten die Familie Pooth und die Stalker wiederum haben auch noch Doppelgänger, die eine Moderatorin ist - im Fernsehen.

Andere Nachbarn sind Knackies bzw. ex-Knackies in einer Wohnung von Amnesty International und andere geben sich aus als Ostblock-technischer Geheimdienst, die übrigens sich selber faken und sich manchmal als Team Kalashnikov ausgeben.

Mir selber sind sie bekannt, ich war selber Entführte zu ehemaligen KollegINNEN bzw. beinahe-Kollegen, sei es in der Entertainment-Szene oder Sport-Szene oder sogar in der Milchindustrie, also die sind wie Obergroupies einer Stalker-Verkupplerschar zu sein, die gerne mit Voodoo-Drogen entführen und ich nenne sich oft die "Russen-Tussen", sie sind aber eher Ukraine.

Aber haben angeblich mal den Putin trainiert, aber ich glaube höchstens beim Golf Putten oder die haben den einfach nur tierisch genervt, daß die den Tritt vom Ostblock Richtung Düsseldorf bekamen. Sie hängen in der Menschenhändlerszene vom Journalisten Jörg Nowak (früher Musikjournalist und Musiker), dann missio e.V. in Aachen, der mal im Menschenhandel mit Ostblock-Leuten übel involviert war und ist und auch in der Zuhälterszene Michel Friedman (ein Franzose angeblich, sieht aus wie ein Camargue-Zigeunermix - der auf armer Jude tut, in einem ARD Sender eine Talkshow hat, aber ein Menschenhändler war und verknackt worden ist). https://de.wikipedia.org/wiki/Michel_Friedman

AIDA Luna Bluna - und viele Ausländer

Auch die AIDA Leute waren schon vor Jahren wegen Haßverbrechen gegen mich und meinen ehemaligen Arbeitgeber P&O North Sea Ferries involviert. Es hatte mit der ITB, eine internationale Reisefachmesse in Berlin zu tun, an der ich zweimal auch Messestanddienst hat. Ich war damals Pressechefin Deutschland.

AIDA galt für bestimmte Personen als zu gefährlichst. Ansonsten ist ja eh bekannt, daß viele Teilnehmer der Casting Shows in Deutschland extra dafür nach Deutschen migrieren oder auf Flüchtling tun.

Dieter Bohlen und die 80er

Was haben wir damals schon gesagt bzw. darüber - Dieter Bohlen und Modern Talking wollten wir Niemandem antun. Das wird immer peinlich-beschämend mit dem.

Er hängt drin im übelsten Pharma-Holocaust, dagegen sind Mengele und der 2. Weltkrieg gegen alle und jeden so echt nix gegen gewesen. Psychose gibt es übrigens nicht, aber Personen, die nichts wahrhaben wollen, wie Psychiater. Viele - eigentlich die gesamte Presse und Stars sind denen noch immer hörigst erlegen. Holocaust-Folter-Fetischisten - jaja, Wacken, Höxter, Klinikfetischisten, Guantanamo-Fetischisten, Tattoo-Freaks, Hauptsache sich die Rübe wegknallen lassen. Viele sind aber wirklich Opfer. Aber die Presse ist gerne grausam und verwechselt die Presse, die Wahrheit schreiben mit Unterdrückung.

Psychopharmaka sind drogenidentisch und von der EU, Vereinte Nationen, BGH und Bundesverfassungsgericht verboten worden, seit 1988 eigentlich und davor und noch immer wegen 2. Weltkrieg. Sie verursachen Schlaganfall, sabbernde Sprache wie beim "besoffenen Til Schweiger" (wie Nebenwirkung von Risperdal), Herzinfarkte, Arteriosklerose, Sehstörungen. Angeblich sind es ja Psycho-Seelenheilmittel, damit der Körper endlich krepiert. Ach ja, sie verursachen oft Diabetes und Zuckererkrankung.

Ja, wie die Rübe wegknallen, auch oft Zucker, ist ein Virus bzw. Bazille in der Rübe im Garten auch. Heilbar mit Antibiotikum, aber Psychiater machen auf Psycho, Seele, Körper kennen die nicht. Die sind die weißen Massakerleute der kirchlichen Priester, Inquisition ist verboten - wir sind kein Kirchenstaat - wir wollen Stare, und ich mehr Starenkästen. Was da alles eklig Auto fährt. ...

Lesetipps:

Update13 Psychiater lügen - denn Schizophrenie = Herpes oder Schlaganfall oder Mobbing & Verona Pooth ex von DSDS Dieter Bohlen

Update18 Analphabetische Vereinte Nationen - Düsseldorf Psychiatrie: Al Qaeda & WDR gibt es nicht - der ist eine Sexbestie & Flüchtlinge ab in Psychiatrie - der United Nations Migration Pakt - aus Flüchtlingen wurden Migranten - UN Generalvollversammlung entscheidet final am 19. Dezember 2018 - Polit-Terroristin Angela Merkel entpuppt sich als Hochverraeterin gegen das Deutsche Volk und gegen das Grundgesetz - sie ist nur fuer multilaterale Abkommen NICHT fuers Voelkerrecht- daher nicht bindend - sogar Illegale Verbrecher und Russen sind ihr egal

Update3a Darum gibt es keine Musik-Tipps mehr & DVD & Sport wegen Psychiatrie & KO Tropfen & Organisiertem Verbrechen & DSDS & stalkende Startussen & eifersuechtige Journalisten

Update2 Weiche Drogen - Cannabis - psychoaktive Substanzen von Vereinten Nationen seit 1988 verboten - Selbstgefährdung durch Drogen fordert Leistungsverweigerung der Krankenkassen - Raucher sind gerne Selbstzahler ohne Versicherung

Update6 Psychose Verkehrsschild & Psychopharmaka & ISIS Psychiater & Cannabis gegen Kotze

Update8: 30. Juni 2019, 12.28 Uhr

Wenn der Dieter nicht der Bohlen ist

Es gab Attentate, wieso weiß ich auch nicht, wegen des Formats DSDS. Bereits der Medienredakteur Carsten Rave, für den ich öfter die Korrespondentin in Cannes auf Fernsehprogrammfachmessen war, erzählte, daß irgendwas mit DSDS nicht immer so stimmt. Es habe bereits öfter irgendwelche Probleme gegeben, das sagte er mir zum Echo 2003. Wenn es wieder Probleme gäbe, solle ich Bescheid gäben. Tatsache ist, seitdem werden ich bestalkt, überfallen und sogar in die Psychiatrie geschmissen, weil PsychiaterINNEN vor Neid platzen, wenn es anscheinend um deren Lieblingsstars und zu fickende jugendliche Stars geht. Kinderschändung oder Menschenhandel.

https://www.bild.de/unterhaltung/musik/leute/dieter-bohlen-sein-neues-album-kommt-jetzt-doch-62503588.bild.html Da steht die Ankündigung, aber der Dieter ist nicht der Bohlen. Ich wurde schon mal vom wahren Dieter Bohlen darauf hingewiesen, als wir an einem Ort waren, wo ich nicht je hätte sein können, ich weiß noch nicht einmal, wie ich dorthin kam, ich war KO getropft, daß Dieter und der Bohlen zwei verschiedene Individuen sind, es sind zwei Menschen. Quasi ein Nachahmer und ein Original.

Overlays und Overkill?

Auf den Fotos in der BILD Online, mein man einen Mix aus Dieter Bohlen und DSDS ex-Teilnehmer Norman zu sehen, der mal als Mörder galt, also nicht als Sterbehelfer, sondern eher aktiver Typ, der wo einbricht und rummordet oder Auftragskiller ist, auf dem ersten Foto sieht der Dieter Bohlen eher noch nach einem Hollywood-Schauspieler aus, so was von Robert Redford, so irgendwas an den Augen. Bei der Person Norman ging es mal bei mir um die Fernsehrolle Norman aus der Serie "Cheers" mit u.a. Ted Danson.

Overlays passieren öfter, wenn man einen Menschen supernett findet oder meistens eher total geschockt ist oder überfallen worden ist von einer Person. Es ist quasi wie ein plötzlich eintretender Geist in den Körper eines anderen.

Attentate in Krefeld

Ich meine mich zu erinnern, daß wir zusammen entführt worden waren, Dieter Bohlen und ich und auch zu ihm, als ob ich eine Musikproduzentin sei, die ich nicht je war. Der Polizei mit ihrern primären eigenen Scripted Reality RTL Mafia, die auch mal Khedira und mich entführten, und ich war mit anderen Promis auch mal illegal entführt bei Klinik am Südring, SAT1, also der Polizeischar ist alles egal.

Tatort war u.a. ein Haus, schön mit Koi Karpfen Teichen. Ich meine das Haus auf Immobilienscout24 wieder gefunden zu haben, in dem er und ich mit anderen waren und ich Verletzte war.

Es ging auch darum: Menschenhandel und FrauenärztINNEN betreiben dort Ekelverbrechen in Krefeld.  Auch hieß es, daß der Menschenhändler und Ehemann von ex-RTL Moderatorin Bärbel Schäfer, Michael Friedman kein echter Jude sei, sondern ein Zigeunerjunge. Geboren wurde er in Paris, so angeblich.

Es hieß aber damals, er wäre aus Krefeld, Stadtteil Cracau, wie einige ÄrztINNEN.

Da viele Menschen seit dem 2. Weltkrieg oft eine falsche Identität haben, oft, ohne es zu wissen, daß sie auch nur geklaut worden sind oder vertauscht, sind viele Identitäten falsch, andere sind absichtlich mit anderer Vergangenheit unterwegs.

Gefährliche Sendung: DSDS

Dieter Bohlen gab öfter einige Spitzen in DSDS raus. Er wies mehrfach auf die Gefährlichkeit der Sendung hin, man solle nicht dort anrufen für einen Kandidaten und daß einige, sogar welche der ersten Staffel doch eher GewalttriebtäterINNEN waren / sind.

Wer Dieter Bohlen dauerhaft in das Format reingepreßt hat, weiß ich nicht mehr und ob es von Anfang an als Menschenhändlershow geplant war, auch nicht. Tatsache ist, es betrifft zahlreiche Casting Formate, auch Musiksendungen und Tanzsendungen.

Aufgefallen ist auf Twitter eine echte Verblödung bei vielen DauerguckerINNEN der Sendungen. Als ob die Casting Shows eine verblödende Infektionskrankheit seien und das Denken erschweren.

Auch die Sender halfen nach Attentaten nicht, sogar meine Chefetagen auch nicht. Es ist ihnen alles scheißegal, sei es in Trance oder in terroristischer Perversion. Ich habe keinen Fernseher mehr, und keinen Digitaldecoder, weil aufgrund der eher Junkie-Nachbarschaft und Nervengiftfans unter denen, Geräte dann oft implodieren können.

RTL und SAT1 sind seit einigen wenigen Jahren nur noch Pay TV und nicht mehr frei empfangbar, auch nicht über Internet. Grundsätzlich merkt man eher ein Nervengiftwahn, absichtliche Vergiftung Deutschlands und dementsprechende kranke Gehirne mit Fehlbenehmen als Folge dessen.

Lesetipps:


Update27 AusländerINNEN verstinken gerne ihren Heimatekelgeruch in Deutschland & fehlende Hilfe durch WHO Gesundheitssysteme Vereinten Nationen trotz Seuchen und Mikroben - Düsseldorf Psychiatrie: Al Qaeda & WDR gibt es nicht - der ist eine Sex-Gehaltsbetruegerschwein & Flüchtlinge sind Entlaufene aus Knast oder Psychiatrie ? Der United Nations Migration Pakt stinkt - aus Flüchtlingen wurden Stinkie Terroristen und nicht wirklich je Flüchtlinge waren

Update16 Zecken bei Heidi & Robbie ? - Krimineller Rechtsanwalt Barner & Kinderficker - Duesseldorfer Kripo & 2002 - 2009 Robbie Williams eine Berliner Nutte ? Auftragsmoerder - und die Heidi samt Kaulitz - Al Qaeda - Al Tawahid - Lebensmittel Italo-Mafia gegen Stars & Freunde - sogar Thomas Gottschalk ist involviert

Update10 Geheimdienste spionierten Politiker Kiesewetter aus - NSA & Gerichtsurteil Oberlandesgericht Muenchen wegen NSU & Ceska & Sinti Roma - Klum & der Kaulitz - alle mal samt Wendler involviert

Update9: 07. September 2019, 06.55 Uhr

Lebt Daniel Küblböck noch? Absichtliche terroristische Schiffs-Havarien

Es ist davon auszugehen, daß Daniel Küblböck (einst DSDS) nicht tot ist, außer er hat Doppelgänger. Aufgrund zahlreicher Schifffahrtsverbrechen, die evt. ihren Ursprung mal auf der ITB hatten oder auf anderen Reisemessen, gab es vor Jahren bereits Hinweise dazu.  Im Rahmen von wie von Hollywood geplanten Schiffsterrorismus und Havarien zusammen mit chinesischen MenschenhändlerINNEN gab es bereits vor Jahren Attentate auf dem Ärmelkanal und auf der Nordsee.

TäterINNEN stellten "Nordsee ist Mordsee" dar. Andere hielten es für Lebensmittelverbrechen an der Nordsee-Schnell-Imbißkette. Nordsee ist Mordsee ist ein Film gewesen. Der Film ist von 1976, er war damals ein großes Thema in der Teenie Zeitschrift BRAVO.

Attentate aus Neid-Motiven

Auch ging es bereits 1998 auf der ITB Berlin um die AIDA. Deren Pressemann war sonst aus dem Fernsehen als AIDA Animateur bekannt. Ich war 1988-89 für eine Saison Kinderanimateurin und Abendanimateurin im damaligen Iberotel Oliva Beach (Fuerteventura) tätig, heutzutage ein RIU Hotel, das mal wieder in Teilen z.B. der sowieso immer illegal-gebaut Appartment-Anlage abgebaut werden soll. Das war schon damals, als nur einige Häuser dort standen ein Problem. Es gab damals, wo heutzutage Bauten stehen, ein von VerbrecherINNEN genutztes Dumpgebiet, dort dort Kläranlagen-Mist abließen. Das waren aber Fremde. Das Gebiet überhaupt wurde sogar fürs ZDF Weihnachtsfernsehen wie "Weihnachten mit Willy Wuff" genutzt und die Film-Fernsehleute galten schon damals als Terroristen-Ekel und galten als unerwünscht.

Die AIDA-Leute waren angeblich ebenso in Ekelverbrechen verwickelt. Etlicher Schiffsdreck gilt jedoch als von Landleuten geplant, die gerne mit Geruchsdreck chemische Attentate durchführen, weil die Leute, es ja sonst auch mögen. Das ist hier ähnlich, Düsseldorf. Seit etlichen Monaten ist hier besonders fliegender und stinkender echter Eiter beliebt.

Die AIDA Leute hatten anscheinend was gegen gesunde Menschen, das war mal das Problem nach der Internationalen Touristen-Börse, in Berlin also ab 1998. Weil eine andere deren Pressedamen im Rollstuhl saßen, sollten das andere auch tun müssen.

Nicht echtes Personal & echte Opfer der Schiffspersonalabteilung

Eventuell fuhren zahlreiche nicht-Schifffahrtstaugliche ohne spezielle Gesundheitstest absichtlich zur See, andere waren Opfer wie ich, - Scheinselbständigkeitsproblem. Alle medizinischen Untersuchungen samt Impfungen fehlten. Noch immer streite ich mich herum. Den Behörden ist alles scheißkackegal, die sind gerne Seuchenverbreiter wie Schiffs-Personalabteilungen, bei Luftfahrtgesellschaften ist das auch so. Alles erst mal scheißegal.

Ich war primär zwar Land-Personal, aber auch für Schiffsreisen mit der Presse deren Reiseleitung. Also war ich auch an Bord. Ich war für das gesamte Planning mit den in England offiziellen (königlichen) Fremdenverkehrsämtern zuständig, von Auswahl bis zur Fahrt. Naja, wie eine sonst im Reisekatalog 5-tägige Busrundreise. Da ist es blöd, wenn man zwar Angestelltenausweis hat, aber die Personalabteilung erfindet mit der Künstlersozialkasse laut Künstlersozialversicherungsgesetz § 1 sei ich ein selbständiger Künstler und Publizist bzw. Künstlerin.

Es ging vor vielen Jahren bereits um Mitwisser aus dem DSDS-RTL-Umfeld und Schwerstattentate gegen das Düsseldorfer Büro der Fährgesellschaft. Wir waren drei Fährgesellschaften. Stena Line, P&O European Ferries vormals Irish Ferries und P&O North Sea Ferries, vormals North Sea Ferries, die damals die Künstlersozialkasse als in Wilhelmshaven ansässig einstufte, also an der Nordsee (gibt es ein schönes Lied von Andreas Dorau und die Doraus zu "An der Nordsee"). Die Fährgesellschaft fuhr jedoch die Passagiere von Rotterdam - Europoort und Zeebrügge nach Kingston-upon-Hull (Nordengland, Yorkshire-Gebiet, Nähe von York).

Gefährliche Fracht

Einige Schiffe galten als Drogenkurierschiffe, auch Passagierschiffe, andere auch als Waffenkurierschiffe. Und es ging um Attentate und Verwechselungen, man sei Flugpersonal, weil doch das betreffende Opfer sonst eine Lufthansa Frequent Traveller Miles & More Karte hatte.

Man muß eventuell tatsächlich von einem Attentat durch andere ausgehen, auch in Sachen Daniel Küblböck, der als Zeuge von Schwerstbrechen galt, da ging es auch um "Mann / Frau über Bord" echte Attentate, wie man Personal loswird und mehr. oder echte "Naval Investigations" oder Snuff von Navy CIS - eine Sendung gezeigt auf SAT1.

Schiffsunglücke seit 1999 auf dem Ärmelkanal galten eigentlich immer als Attentat, teilweise von asiatischen Frachtlinien geplant. Ich weise auf die vor einigen Monaten vom House of Commons (UK Parliament) erwähnte Art von Seekrieg hin. Bereits die erste Staffel von DSDS galt bereits eher als Triebtäter-Ansammlung und die Chefetage der Fernsehredaktion der dpa, für die ich damals auch in Berlin berichten sollte und wollte, wies darauf hin. Man könnte sagen, DSDS ist eher ein großes Gewaltekelpack und überhaupt das gesamte Stardings auf dem Echo 2003 war eher Nervengift mit Kampfgas, aber keiner meckert darüber. Es war wirklich geplant vergiftet worden.

Berlin eine Gemeinstgefahr

Bereits 1999 fielen an Bord einige in Berlin ansässige Personen als gefährlich auf, aber da ging es nicht um Küblböck, sondern um Altkanzler Kohl, der selber dann Opfer von den Berlin-Freaks geworden war, von sämtlichen Merkel-Doppelgängerinnen und psychiatrischen Machtkriegsfreaks.

Die Presse ist gerne ein Holocaust-Viech und lügt wie ein Ekel-Mengele munter weiter mit, Hauptsache das Volk wird mit pharmazeutischen Psychedelika ruhig gestellt. Alle Psychopharmaka gelten als Narkosemittel und sind sowieso seit 1998 von den United Nations, Bundesverfassungsgericht und BGH verboten worden. Die sind nun mal keine Heilmittel, wenn der Hafer sticht. Das kennen Reiter bei der falschen Zusammenstellung des Futters für das Pferd.

Es geht also eigentlich um hypnotische-künstlich-kreierte Fangruppierungen, Stars - mit Chemie und Drogen weggeknallt worden, die Presse und Fernsehsender sind lieber jedem Klappsendoktor hörig, da gibt es die Drogen auf Rezept, sonst muß man die auf dem Drogenmarkt selber kaufen. So geht man einfach zur Apotheke, die gerne Ersatzdrogenhändler auf Kosten der Allgemeinheit, namens Krankenkasse dann an Stars und JournalistINNEN überreichen.

Der Küblblöck

Er trug übrigens eine Art Bundeswehr-Outfit mit BRD-Flagge, ob er das Original ist, kann sein, war mal so vor vielen Jahren vereinbart worden, auch daß er vorab dann in Grönland aussteigen sollte. Ob er und in welchem Behördendienst er tatsächlich damals oder heute ist, weiß ich nicht (mehr). Mal galten seine Eltern als falsch, dann mal wieder nicht. Es ging auch eigentlich auch um einen jahrelangen Terrorismus "Wir wollen keinen Tourismuns, sondern Terrosimus".

Die Terroristen-Szene ist mir seit Jahren bekannt, ich bin aber nur das Opfer. Als ich 2013 Ressortleiterin auf Helpster.de eine Redaktion der gutefrage.net GmbH werden sollte, ein Tochterunternehmen des Verlags von Holtzbrinck in Stuttgart, wurde ich auch überfallen - volle Kanne wurde mir nachts auf den Kopf gehauen.

KEIN KRANKENHAUS half. Auch die GKVen samt Unfallkrankenversicherung nicht.  Die Krankenhäuser sind wiederum Attentäter gegen JournalistINNEN und Stars.

Übrigens, RTL Personal galt immer auf alle und jeden mörderisch eifersüchtig, Alarm für Cobra 11 als Snuff-Produktion mit Nachdrehs und der Türkenpräsident Erdogan galt auch irgendwie als involviert mit seiner Familie, da habe ich sogar in Erinnerung, seine Tochter und ich galten auch mal gemeinsam als entführt, auch von Psychiatriepersonal.  RTL galt bereits zu meiner Schulzeit, damals gab es nur RTL Radio, dann noch in der Oberstufenzeit gab es Fernsehen der Luxembourger, also der Sender galt als gefährlicher Menschenhändler.

Lesetipps:

Update29a Die Künstlersozialkasse ist nicht proze0fähig - sie ist NUR Versicherungsmakler & ein DDR Stasischwein & hinterging die Rentenversicherung & GKVen und lebenslang deren Chefetage bei & ist datenfälschender DDR Stalker mit Massenmord-Allüren gegen Presse & Kunst mithilfe GKVen und Finanzamt ? Kuenstlersozialkasse bei der Unfallkasse Bund und Bahn vormals LVA Landesversicherungsanstalt Oldenburg-Bremen - sie kapiert weder Berufe noch Gesetze - & lügt durch und durch

Update42 Helpster Gehaltsschulden & Holtzbrinck Verlag insolvent? Amtsgericht Duesseldorf & 0 Strafverfahren & Costa Canaria & Flughafenbrand Duesseldorf

Update17 Zecken bei Heidi & Robbie - Geister ja - Krimineller Rechtsanwalt Barner & Kinderficker - Duesseldorfer Kripo & 2002 - 2009 Robbie Williams eine Berliner Nutte ? Auftragsmoerder - und die Heidi samt Kaulitz - Al Qaeda - Al Tawahid - Lebensmittel Italo-Mafia gegen Stars & Freunde - sogar Thomas Gottschalk ist involviert

Update14 Junkie BRD Politiker ? Voelkermoerder GKV ? Psychopharmaka Drogen Verbot & EU Bundesverfassungsgericht - ADHS Ueberweisungsschein

Update6 Terrorismus auf der Fernsehprogrammfachmesse MIPCOM - wenn perverse Fernsehmanager Weltkriege verursachen MIPTV & London Grenfell Tower & Hauptsache aus Facts werden Fiktion oder umgekehrt oder Dauer-Snuff im fiktionalen Maentelchen & Courtney Cox & Jennifer Aniston haben ein Rad ab




1 2 3 4 5
Verteilen Sie Punkte von 1* - 5***** Punkte
   
Die Artikel mit der höchsten Leserzahl in dem Ressort Medien & Entertainment & Presse

Update10 Shades of Grey & GZSZ & Silvester in Koeln & RTL & Fickie Fickie ISIS Sex - mit dem Puff gab es Geschlechtskrankheiten
Update1 Sendungsbewahnte Aerzte aus Koeln : Klinik am Suedring auf SAT1 - Terrorismus & Menschenhandel
Update23 Staatsanwalt will Schmieren- BILD Zeitung durchsuchen- ARD - RTL & SAT1 Scripted Reality Polizei & Verbot durch Innenministerium NRW & Trovatos & Ostblock Wirtschaftsterrorismus
Update9a DSDS RTL zeigt Dieter Bohlen - RTL & RAF & AIDAluna und der noch lebende Daniel Kueblboeck ? die Loveparade - der Diego und den Internationalen Emmy fuer das Schicksal von Gaby Koester & Das Supertalent - die Pharma-Mafia Regie & Dieter feat. Bohlen
Update8 Rundfunkbeitrag in EU & sauteure gemeinnuetziges ARD & ZDF & Polen & Staatsvertrag - wenn die Nachrichten zur Luegen- Stille Post werden was das mit dem Holocaust in Polen zu tun hat
Update2 Nazi KZ Spruch Jedem das Seine - strafbar? Und bei Robbie Williams - der alte Kaiser Wilhelm II. Spruch
Update27 Sind Finanzamt & Verwaltungerichte Stalker in der Psychowelt namens Fernsehen? ARD & ZDF haben keine pflichtige Koerperschaftsnummer sondern eine gewerbliche Umsatzsteuer-ID - & lassen oft Nichtzahler in GESTAPO Hitler Deutsches Reich in die Psychiatrie schmeissen oder in den Knast - Offizielle Rechnungen gab es nicht je die Umsatzsteuergesetz entsprechen - EU Urteil ignoriert Bundesland 100prozentige Traegerschaft der Oeffentlich-Rechlichen Sender - alle haben eine private gewerbliche Umsatzsteuer-ID im Impressum - WDR meldete sich trotz Aufforderung des WDR Ombudsmannes NICHT - auch nicht in Arbeitsunfaellen-Sachen - Scheinselbstaendigkeit Arbeitsvertragsdingen - Sender sind pflichtige gratis Grundversorger laut Bundesverfassungsgericht
Update1 Berliner Tagesspiegel im Propagandajargon von einst - die Westmaechte - anti-Russland
Update6 Der SPIEGEL Islam Pegida NSU CharlieHebdo & Schizophrenie & Psychiatrie Duesseldorf Koeln
Update17 Zecken bei Heidi & Robbie - Geister ja - Krimineller Rechtsanwalt Barner & Kinderficker - Duesseldorfer Kripo & 2002 - 2009 Robbie Williams eine Berliner Nutte ? Auftragsmoerder - und die Heidi samt Kaulitz - Al Qaeda - Al Tawahid - Lebensmittel Italo-Mafia gegen Stars & Freunde - sogar Thomas Gottschalk ist involviert
Die neuesten Nachrichten in der Rubrik Medien & Entertainment & Presse

Update1 Denken Sie daran auch das Presseland verreckt - AuslaenderINNEN sind Holocaustfans und PflegeheimfetischistINNEN
Auswandershows im Fernsehen - eine Gemeinstgefahr inklusive Musikszene
Update1 Schauspielerinnen Ingrid Steeger und Iris Berben & Mordfall Michael Pfleghar - 1991 in Duesseldorf - Leslie Mandoki die Leandros und Klaus Meine
turi2: Russland will haertere Strafen wegen Fake News - Schleimscheissende Russen in Deutschland?
Update3 Recherchetipps - Terrorismus Al Tawhid & Infektionsschutzgesetze Seuchen kaputte Laeden - wie viele Supermarkt Mitarbeiter sind krank - welche Seuchen und Kot- & Dreckzigaretten-Fetischszene arbeiten in deutschen Supermaerkten - alles nur Junkies ?

 Leserbriefe & Gegendarstellungen Funktion online wegen Vandalismus nicht mehr möglich. Viele sind sowieso sittenwidrige Paid Trolls.

Kommentarfunktion für Leserbriefe nicht mehr online möglich wegen Online Vandalismus und Cyberwarfare und deren Verstoß gegen die Nutzerbedingungen.


    Zufällig ausgewählt
Das Jobcenter Düsseldorf, das gar keine gesetzliche Erlaubnis zur JC Existenz in der Kommunalträgerzulassungsverordnung hat pfuscht zusammen mit einer Inkassostelle der Arbeitsagentur in Recklinghausen. Die Möchtegern-Behörden schulden der Bezieherin jedoch Gehalt. Das Schreiben war nicht rechtskräftig, will aber Geld klauen. Das NRW Ministerium wurde kontaktiert und eine Vermögensschadenshaftpflichtversicherung ebenso. Denn die Mitarbeiter der Sozialträger müssen für Vermögensschäden, die sie verursachen, haftpflichtversichert sein. Die Bezieherin von SGB2, das ist die Grundsicherung für Arbeitsuchende, bat die eigene Versicherung, die gothaer-asstel um Hilfe. Update1: 08. September 2016 Erstaunlich, das Jobcenter Freiburg veröffentlicht auch was von der Inkassostelle der Arbeitsagentur in Recklinghausen und irgendeinem Zollamt. Doch die Inkassostelle hat bei den Freiburgern zwar die Adresse von Recklinghausen, aber eine Frankfurter Faxnummer. Wer sind die Spinner der Call Center Babes die Kohle von SGB2-Beziehern ohne Ganzjahresverrechnung abzocken? Update2: 14. September 2016 Das Sozialgericht Düsseldorf hat sich nun der Sache angenommen. Wie gerne auch das Arbeitsgericht Düsseldorf aus Güteterminen einen Klageantrag fantasiert, so macht das Sozialgericht Düsseldorf diese Vorgehensweise ebenso. Es erfindet. Und so gab es auch keinen Richternamen, der das Dinges unterzeichnete, sondern einen Regierungshauptsekretär. Und ein Kundenreaktionsmanager machte aus einer Zuwendung zu Ostern, das vom Spender als Bestechungsgelder umdeklariert worden waren, ein echtes Einkommen. Also wurden gestern GKV und Spender informiert, dass das Einkommen noch auf Lohnsteuerkarte gemeldet werden muß. Der Kundenreaktionsmanager prüfte nichts wirklich und war auch die falsche Abteilung. Das zuständige Landesministerium hielt die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit zuständig, aber nicht je das Jobcenter, weil es das laut Paragraphenbezeichnung des Ministeriums nicht gibt. Somit wäre dann das Jobcenter als was auch immer Behörde juristisch erloschen. Update3: 29. September 2016 Das Jobcenter knatscht. Mal ist es knatschig, dass es keine Vorverfahren vor dem Gütetermin im Sozialgericht gibt, dann zickt das Jobcenter Düsseldorf dumm rum, dass es sowieso keine Stellungnahme abgeben wollte. Können die Mitarbeiter nun ihr Konto direkt mir geben und wer ist denn nun vortragsfähig. Denn das Jobcenter Düsseldorf ist es nicht. Es will ja nichts sagen. Leserlich kann es auch nicht unterschreiben und erwähnt falsche Buslinien im Schreiben. Die gibt es laut Aushangfahrplan nicht nämlich nicht alle. Update4: 04. Oktober 2016 Der Gütetermin ist für den 06. Oktober 2016 im Stinkekaffeegerichtsgebäude, das aktuell "revitalisiert" wird, angesetzt. Augenblicklich ist die Beklagte nicht vortragsfähig. Das Sozialministerium hält nicht das Jobcenter für zuständig, sondern die Regionaldirektion der Arbeitsagentur - ex-Landesarbeitsamt für die richtige Ansprechpartnerin. Und das Jobcenter Düsseldorf will so echt nichts sagen. Die Gothaer, eine private Zusatzkrankenversicherung gegen Unfälle wurde vorsorglich wegen einer Gefahrenmeldung informiert. Denn bisher verließen alle Beklagten bzw. Güteterminpartner mit Amnesie das Gebäude. Seit 2006 gibt es darüber Giftwarnungen aus verschiedenen Sicherheitskreisen. Update5: 05. Oktober 2016 Bereits vor einigen Jahren hielten Psychiater das Sozialgericht für eine Psychose. Es sei realitätsfremd. Nach Durchsicht der Gesetze und des SGG - des Sozialgerichtsgesetzes - stimmt das sogar auch in dieser Sache. Es wurde ein Ablehnungsgesuch gegen die Richter des Sozialgerichts eingereicht. Auch wurde auf durchgeknallte Täter, auch aus dem Umfeld von US Präsidentschaftskandidat Donald Trump, hingewiesen. Überhaupt bekommen viele Chefs Alzheimer mit Mordallüren, wenn es um Zahlung des Gehalts auf Lohnsteuerkarte geht und dann sind Patienten plötzlich Arzt und umgekehrt. Das Sozialgerichtsgesetz entpuppte sich als korruptes Privatgesetz mit Ehrenamtlern, die Konkurrenz sind. Update5a: 05. Oktober 2016 Richter oder wer auch immer haben die Abart getippte Buchstaben, die angeblich deren echten Richternamen darstellen, für deren eigene rechtswirksame Unterschrift zu halten. So richtig richerlich gebildet wirkt solch ein Getippsel also nicht. Ich bekam also nicht nur keine echte Ladung, sondern laut 92 GG gibt es SG-Richter erst ab Landessozialgerichtsebene und dann machte das Sozialgericht aus einem Gütetermin, der nur 10 Minuten dauert in Düsseldorf, einen Erörterungstermin. Gerügt, getadelt, das Bundessozialgericht erlaubt dann keine Einlassung von den Kläger & Beklagten. Beide können in Revision gehen und alles annullieren lassen, auch nach dem Termin. Ich machte es schon jetzt, denn wer weiß, wer da Richter spielt und packte was noch aus, denn wer die Bevollmächtigten der "anderen Seite" des Termins sind, weiß ich auch nicht. Anonymous. Update6: 14. Oktober 2016 Anonym - so war es dann auch. Keiner unterschrieb, noch nicht einmal die Regierungsschreibkraft, die meint im Sozialgericht arbeiten zu dürfen. Auf die Anordnung das Landesministerium für Arbeit Integration und Soziales hielt sich das Jobcenter Düsseldorf (SGB2) nicht und der Termin war 23 Stunden und 55 Minuten lang, der war abgesagt und das Sozialgericht gab zu einem Klagetermin ein Sitzungsprotokoll einer nichtöffentlichen Sitzung des Termins aus. Das ist weder laut Bundessozialgericht möglich noch war ein Klagetermin beantragt, sondern ein Gütetermin, doch daraus erfand das Gericht einen Erörterungstermin, der auch noch keinen Klageakt darstellt. Geht es in die echte Klage, sind die Termine immer öffentlich. Man spielt Richter und ist doch nur ein Call Center Babe, Schreibbüro. Update7: 18. Oktober 2016 Ein lustiger Beschluß zum Befangenheitsantrag kam an. Natürlich unterschrieb kein Richter, das Jahr 2992 steht auch drin und wieder erfand das streitlustige Personal aus einer Güteterminsache eine Streitakte. Aber Streitverfahren sind erst ab Landessozialgericht möglich. Und das steht schon immer so im Grundgesetz, Artikel 92 GG, drin. Mit Gesetzestreue haben es viele Behörden nicht. Man will ja auch mal Recht haben. Update8: 24. Oktober 2016 Ein neuer Termin steht an. Wieder unterschrieb die Richterin nichts, aus einem Gütetermin wurde letztes Mal ein Erörterungstermin erfunden, nun direkt eine mündliche Verhandlung mit Vergleichsmöglichkeit. Und das bei einem Gütetermin mit einem Sozialträger, den das Landesministerium für Arbeit Integration und Soziales für nicht zuständig hält und die Richterin darf kein Recht sprechen. Was für ein Chaos. Update9: 31. Oktober 2016 Eine Abmahnung an das Jobcenter. 1,6 Millionen Euro. Wie man darauf kommt, man schaut Scripted Reality und ich will das Geld. Update10: 02. November 2016 Das Jobcenter Düsseldorf gibt es eigentlich nicht. Das findet das zuständige Landesministerium für Arbeit Integration und Soziales auch so. Doch eine Frau Popoff, die meint Richterin im Sozialgericht zu sein, äußert sich nicht dazu. Sie will weiterhin gütig mit dem Jobcenter verhandeln. Doch auch laut Fachlichen Hinweisen der Arbeitsagentur und dem Sozialgesetzbuch gibt es das Jobcenter nicht in Düsseldorf. Es hat keine juristische Existenz, es tut nur so, ist aber ein Nichts und deshalb gab es auch vor Jahren nicht je echte Sachbearbeiter dort. Denn bekanntlich ist nur das Ruhrgebiet arbeitend für die Landeshauptstadt Düsseldorf. Hier wird nur verwaltet. Update11: 03. November 2016 Vierfachgerichtsgebäude Düsseldorf. LAG und Sozialgericht, Arbeitsgericht Finanzgericht. Laut 92 GG dürfen die SG, ArbG und FG-Leute kein Recht sprechen. Deshalb wurden woanders mal Amtsgericht und Landgerichte "zusammengelegt", weil es Richter erst ab Landgerichts-Instanz gibt. Vorher gibt es nur Gütetermine und Mediationsverfahren. Machen die kleinen Gerichte was Anderes, stellt das ein verfassungswidriges Ausnahmegericht dar und Entzug des gesetzlichen Richters und fehlendes richterliches Gehör dar. Der Sozialsektor ist seit vielen Jahren in anonymer Call Center Babe Hand und irgendwelchen Stasi-computerfirmen. Auch das Jobcenter und die Gerichte, denn eigenhändig unterschreiben tut dort keiner von denen, alles sei maschinell. Die Hackerbande von Anonymous? Das Jobcenter Düsseldorf hat eine Vermögensabteilung und Nachlassverwaltungspersonal. Update12: 05. November 2016 Da gab es also eine vorsitzende Richterin Popoff und dann abends vor dem Gütetermin stirbt der weltberühmte russische Clown Popov. Außerdem war nicht klar, ob die Richterin zu einem DDR-Clan gehört. Denn laut Einigungsvertrag § 9 gilt das DDR-Recht innerhalb der DDR weiter. Viele Aussiedler aus der DDR, die sich in Düsseldorf aufhalten, betreiben anscheinend Stasi-Verbrechen gegen echte Ureinwohner von NRW/BRD. Dann flog auf, dass das Landesministerium für Arbeit Integration und Soziales normal-übliche Arbeitsamtfunktionen an private Fremdfirmen outgesourct hat. Und eine Namensverwechselung mit einem Schlagerstar, Bernhard Brink, flog auf. Update13: 21. November 2016 Entgegen Urteilen vom Bundessozialgericht, machte das Sozialgericht aus einem Gütetermin und einer Sachlichen Eröterung, die nicht-öffentlich sind, einen öffentlichen Verhandlungstermin. Eine Einlassung meinerseits ist dann laut Bundessozialgericht verboten. Das Jobcenter schiß auch auf das Sozialgericht und hielt sich an nichts und alle anderen Gesetze wurden auch gebrochen. Update14: 03. Dezember 2016 Zwei Briefe trudelten ein. Einer vom Sozialgericht, der vorab von Unbekannten geöffnet worden war, ein anderer von der Arbeitsagentur Recklinghausen, eine Inkassostelle. Sie will nichts je vom Sozialgerichtsverfahren gewußt haben. Ich solle an das BA Service Haus nach Nürnberg überweisen. Bundesagentur für Arbeit kennt die Arbeitsagentur nicht, nur das BA Service Haus ist denen bekannt. Immerhin steht auf der Auflistung, dass die Stadt Düsseldorf SGB2 bezahlt, aber ich könne Rechtsbehelf erheben und würde schon so was laufen, dann muß ich keine Mahngebühr von 5 Euro bezahlen. Eigentlich wollte das Sozialgericht Düsseldorf, dass ein außergerichtliches Verwaltungsverfahren führen lassen, weil das ein Herr Rademacher, der nur mit Chr handschriftlich unterschreibt, das so haben wollte. Er spielte im Sozialgericht den Vertreter des Jobcenters und hätte eine Generalvollmacht, die ich nicht zu sehen bekam. Auf einer Personalliste, die mir vorliegt, war er nicht zu sehen und das zuständige Landesministerium hatte die Regionaldirektion der Arbeitsagentur gefordert. Daran hielt sich auch so keiner. Deshalb gibt es alles noch einmal wieder von vorne beim Sozialgericht, das jedoch schrieb, ich solle dann beim Landessozialgericht in Berufung gehen. Aber das SG DUS kannte da das neue Schreiben der Ruhrpottbande noch nicht. Man spielt Gericht und Arbeitsamt. Update15: 08. Dezember 2016 Nun ist Etliches beim Landessozialgericht gelandet, wird es dafür sorgen, dass der Holtzbrinck Verlag und andere Gehaltsschuldner in den Knast geschmissen werden? Wird es das absichtlich falsch oder fahrlässig falsch handelnde Personal der Arbeitsagentur und der Jobcenter ebenso ins Gefängnis schmeißen? Man geht von Terroristen und Saboteure der DDR aus, ja, es hat schon was von einem Snowden-Stasi-Kram in NRW und München und Stuttgart. Update16: 13. Dezember 2016 Noch immer fehlen die Gehälter, dem Holtzbrinck Verlag ist das egal. Derem 2. Anwalt, einem Herrn Wahlers auch, der galt jedoch 2004 in psychiatrische Verbrechen involviert. In der Geschlossenen, Psychiatrie, Düsseldorf. LVR Klinikum, das Dinges, das weder eine Kassenzulassung, Ärztekammerzulassung, noch eine SGB VII Zulassung je hatte. Eine Schauspielerin ist Zeugin. Sie war auch dabei. Es ging schon damals um schwerste Verbrechen des Handelsblatts gegen die dpa und gegen den WDR und gegen Blickpunkt Film (Fachzeitschrift). Auch war angeblich ein jüdischer Honorar-Generalkonsul aus Düsseldorf involviert, der sowieso unbeliebt war, auch eine Sekretärin war bekannt. Sie galt als unterminierend gegen Südkorea und Mauritius seit 1987 bekannt. Ehemalige Arbeitskollegen. Ob der Holtzbrinck Verlag im Judenwahn gegen diese Länder unterminiert, war damals eine Tatsache, so benahmen sich jedenfalls alle. Trotzdem fehlen meine Gehälter noch immer und die IKK BIG Direkt gesund mit ihrem Rechtssitz in Ost-Berlin ist noch so eine illegale Baustelle, jedenfalls für die wahre BRD und NRW'ler. Update17: 21. Dezember 2016 Der Inkasso-Service der Arbeitsagentur mailte zur Sache und weiß von nichts. Update18: 27. Dezember 2016 Das Jobcenter Düsseldorf stellte einen Antrag im Sozialgericht und war danach nicht mehr gesehen. Es lief davon, wie auch schon zuvor der Anwalt des Holtzbrinck-gutefrage.net GmbH Verlags und der Prozessbevollmächtigte der IKK Big direkt gesund. Entlaufene. Das Landessozialgericht bot nur ein Schreibkraft-Team an, verstand eh nichts, keiner unterschrieb. Das Sozialgericht hatte doch entschieden, die außergerichtlichen Verwaltungsverfahren sollten noch stattfinden, wie vom Jobcenter beantragt. Doch nichts tat sich. Der Inkassoservice der Arbeitsagentur wußte auch nichts, also ab zum Gütetermin-Antrag an die Landesregierung NRW und dem Verwaltungsgericht, denn das Jobcenter Düsseldorf gehört laut Kommunalträgerzulassungsverordnung nicht zu den erlaubten Behörden. Die Stadt Düsseldorf hat dafür keine Zulassung. Das zuständige Landesministerium hatte die Regionaldirektion der Arbeitsagentur für zuständig erklärt, doch die wurde vom Sozialgericht ignoriert. Update19: 03. Januar 2017 Es gibt ein großes Problem zur Sache: Das Jobcenter Düsseldorf ist juristisch nicht existent und es gibt eine erneute Anordnung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. Die Sozialträger müssen eigentlich gegen den Holtzbrinck Verlag vorgehen. Update20: 10. Januar 2017 Da das Sozialgericht Düsseldorf zuvor noch nicht materiell-rechtlich entschieden hat, sei zu bezahlen. Wirre Logik von einer Behörde, die es laut Kommunalträgerzulassungsverordnung sowieso nicht in Düsseldorf geben darf. Auch Urteile vom Bundesgerichtshof und Bundessozialgericht war bisher so der eh illegalen Behörde schnurzpiepwurscht. Kann das Verwaltungsgericht helfen? Update21: 11. Januar 2017 Das illegale Jobcenter macht munter weiter, versteht nichts, will nichts wahrhaben, schon mal gar nicht je Gesetze. Es hört nur auf Nürnberg - also das Jobcenter Düsseldorf. Doch das hat auch Gesetze, ist aber bayerisch und überhaupt wirkt das Jobcenter Düsseldorf wie eine dumme DDR-Truppe mit Flüchtlingspersonal. Der Verfassungsschutz und das BKA sollen ermitteln, aber auch die sind als Rumkasper-Truppe bekannt. Update22: 06. Februar 2017 Die Taliban Tussen und sonstige Gesetzesbrecher sind mal wieder da. Sie brechen alle Gesetze und sind doch nur ein Schreibautomat. Die NATO und einige Präsidenten wurden bereits um Hilfe gebeten. Hier der der neue Schriftsatz und der Screenshot. Update22: 06. Februar 2017 Die Taliban Tussen und sonstige Gesetzesbrecher sind mal wieder da. Sie brechen alle Gesetze und sind doch nur ein Schreibautomat. Die NATO und einige Präsidenten wurden bereits um Hilfe gebeten. Hier der der neue Schriftsatz und der Screenshot. Update23: 17. Februar 2017 Das Jobcenter gibt es in den meisten Städten nicht, trotzdem meint es was zu sein. So sind die Oberbürgermeister also doch Kriminelle oder leiden an ADHS. Man merkt in Behörden und in Gerichten arbeiten nur Trottel und Outlaws. Take me Out - Rausschmiß droht dem Personal. Update24: 26. Februar 2017 Post vom Landessozialgericht. Herr Frau Regierungsbeschäftigter schreibt. Natürlich hat das LSG keine echten gesetzlichen Richter. Es sind dort nur Beschäftigte tätig, die dann auch noch auf das echte Landesministerium für Arbeit Integration & Soziales auch nicht hören wollen. Zu welcher Fremdregierung der Beschäftigte gehört, ist unklar. Das Jobcenter spielt ja auch eine echte Behörde, hatte aber in Düsseldorf nicht je eine Zulassung zu agieren. Das hatte auch das Landesministerium anhand von Gesetzen geschrieben, aber das war dem Beschäftigten samt JC Personal mal total scheißegal. Izmir im Ruhrpott. Update25: 27. Februar 2017 Attentat auf alle? Gift? Umdrehdroge? Die ersten Attentate auf das Vierfachgerichtsgebäude sind in Düsseldorf seit 2006 bekannt. Update26: 28. Februar 2017 Zweimal dasselbe Schreiben. Andere Eingangsdaten und einmal ein gelber Umschlag. Das Landessozialgericht in Essen gilt also nicht echt. Irgendwer spielt Gericht. Update26: 28. Februar 2017 Zweimal dasselbe Schreiben. Andere Eingangsdaten und einmal ein gelber Umschlag. Das Landessozialgericht in Essen gilt also nicht echt. Irgendwer spielt Gericht. Update27: 14. März 2017 Das Jobcenter hält mich für geschäftsunfähig, aber das Ministerium für Arbeit und Integration und Soziales schrieb NRW schrieb, das Jobcenter ist nicht vortragsfähig. Natürlich ist das dumme Jobcenter sauer. Die illegale JC-Mafia hält sich natürlich direkt für den Holocaust-Chef höchstpersönlich. Dafür war die Fickie Fickie Stadt unter OB Geisel und Hannelore Kraft immer bekannt. OB Erwin ist deswegen schon verfrüht an Arschkrebs gestorben. Er galt als Terrorist fanden angeblich Ärzte und das Gesundheitssystem heraus. Ich beantragte die Rente. Update27a: 14. März 2017 Stadtwerke, Gewerke, Holland - Sozialverrat durch Sozialträger nach dem holländischen Prinzip und das Landesgesetz zu den Jobcentern, das es wirklich nicht in Düsseldorf je gab. Eine Ge - Gemeinsame Einrichtung auch nicht. Update28: 24. März 2017 Neues aus dem Sabotage-Salon der Schreibkraft-Mafia. Richter unterschrieben keine, richtig angehört wird man nicht. Anscheinend geht es um automatisches Schreiben und Trance Täter. Screen Shots sind ebenso dabei.



    Statistik
» Artikel online
814
» Gesamte Leserzahl der aktuell veröffentlichen Stories ohne Homepage und Unterseiten
2530061
» Anzahl Ressorts
12

Unique Zähler seit 04. Aug 2014, 16.53

Statistik Invidiuelle Leser - sortiert nach Länderranking samt Flaggen. Sehen Sie keine Statistik hier, deaktivieren Sie den Adblock - der den werbefreien Flagcounter sperrt.

Flag Counter

Hallo Admin !
hier login

Cookies löschen | Top   

Achtung Intelligence, Conny Crämer, copyright: 2013 - 2019
Software: Article Manager by Alstrasoft
Copyright 2000-2009 © Article Manager Pro