Home | Top30 Charts | SuFu | Impressum & Datenschutz & FAQ |


Genaue Uhrzeit
Ewiger Kalender

    Ressorts
» Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht
» EU - Vereinte Nationen - Resolutionen - Menschenrechte - United Nations
» Gesundheit - Krankenkasse - Rente
» Jura - Recht
» Lifestyle
» Medien & Entertainment & Presse
» Politik
» Reisen Touristik Urlaub
» Terrorismus
» Wirtschaft

  Top30 Charts
» Top30 - am meisten gelesen
»

Zur Info Landespressegesetz NRW - Verwaltungsrecht

§ 3
Öffentliche Aufgabe der Presse
Die Presse erfüllt eine öffentliche Aufgabe insbesondere dadurch, daß sie Nachrichten beschafft und verbreitet, Stellung nimmt, Kritik übt oder auf andere Weise an der Meinungsbildung mitwirkt.

§ 6 Sorgfaltspflicht der Presse
Die Presse hat alle Nachrichten vor ihrer Verbreitung mit der nach den Umständen gebotenen Sorgfalt auf Inhalt, Herkunft und Wahrheit zu prüfen. Die Verpflichtung, Druckwerke von strafbarem Inhalt freizuhalten (§ 21 Abs. 2), bleibt unberührt.


https://www.gesetze-im-internet.de/gg/pr_ambel.html

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - Präambel 

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.

Ende Präambel

Artikel 25 Grundgesetz Völkerrecht hat Vorrang, somit die United Nations Resolutionen und die Anerkennung der dortigen Mitgliedsstaaten als souveräne Einzelländer. Eigentlich war ein Zusammenschluß von West-Berlin mit der DDR und BRD nicht je völkerrechtlich aufgrund alter Verträge erlaubt. West Berlin durfte nicht je Teil der BRD werden. Die Berliner galten immer als gefährliche Dumme. DDR und BRD waren zwei einzelne und separate Deutsche Mitgliedsstaaten seit September 1973 in den Vereinten Nationen. Die DDR war bisher das einzige Volk der Neuzeit, daß ohne Umbenennung in einen anderen Staatsnamen einfach ihren eigenen Staat aufgegeben hatte. Die Deutsche Demokratische Republik völkermörderte sich selbst. Andere trennten sich kackfreck mit Bomben und so, kennen Sie ja schon, Krieg ist gut für die Waffenindustrie - aber laut United Nations: verboten.


Das Grundgesetz ist die Staatsverfassung der BRD und Teil der staatlichen Souveränität. Ausländer, also nicht-Deutsche, beachten bitte auch das Einführungsgesetz des BGB § 7 (EBGB). Es gelten aber auch Artikel 25 Grundgesetz, 1 GG Absatz 2 - leider hält sich eigentlich nicht je eine deutsche Behörde, Polizei oder Gericht daran, trotz Artikel 20 Grundgesetz Absatz 3.

Im Zweiten Weltkrieg und davor pochten besonders die Juden darauf, auch im Deutschen Reich immer nur nach eigenen jüdischen Gesetzen leben zu dürfen. Deshalb bekamen sie dann ihre Juden-Ghettos. Juden waren nicht je echte Israelis. Die waren schon in der Zeit der BIBEL zwei verschiedene Königreiche und Staaten. Palästina ist noch was Anderes.

Im Auftrag der Vereinten Nationen wurde erforscht, wer die Juden in Europa wirklich sind. Völkerwanderungsmäßig sind die Juden in Wahrheit Italiener. Sie breiteten sich mit dem römischen Reich, quasi mit Julius Cäsar aus.
Link zu den Vereinten Nationen: http://www.un.org/en/holocaustremembrance/docs/pdf/Volume%20I/The_History_of_the_Jews_in_Europe.pdf

Die Bundesrepublik Deutschland erlaubt den Juden, Sinti und Roma nach ihren eigenen Gesetzen zu leben, laut § 7 EBGB. Ob das wirklich völkerrechtlich erlaubt ist, weil dies einer Fremdkolonie entsprechen täte, außerhalb den Hoheitsgebieten von Botschaften und Konsulaten, zweifel ich noch an.

Angeblich verteilen einige "ausländische Restaurants" in Düsseldorf "Botschaften", deshalb seien darin Deutsche und NRW'ler nicht wirklich erwünscht und werden teilweise durch Überfälle rausgemobbt, auch in den Wohnungen der Deutschen.

Adolf Hitler, der "ex-Diktator", der übrigens ein Österreicher war, wurde in der kleinen Grenzstadt Braunau geboren. Er war keine braune Sau, sondern ein Braunauer. Das verwechseln heutzutage auch noch immer sehr viele. Aber das Deutsche Reich war bekannt für den Shit der Pharma-Industrie. Drogen auf Rezept. Noch immer, übrigens. Da meckert keiner. Hauptsache Shit. Meine Nachbarn mögen alles an Drogen, Scheiße und Hundekacke samt Pisse riechen. Ich nicht. Es entspricht nicht sauber und rein, muß es sein. Wer hier ordentlich ist, wird überfallen.

Bei einigen artet das dann aus in Drogenshit und Kot. Jetzt wissen Sie, warum es mal Hitler und Mengele gab. Die Erforschung der Dummheit, eine virale Erkrankung übrigens.

Am besten sieht Achtung Intelligence mit Mozilla Firefox aus. Umlaute in den Hauptüberschriften der Artikel sind wegen Server-Veränderungen fehlerhaft und werden dort mit ae, ue und oe ersetzt.


Hier eine Auswahl beliebter News, die die 00er erreicht haben, Ressort Wirtschaft

400 Leser Achtung - Steuerberater duerfen keine GmbH sein - sind im Verwaltungsrecht angesiedelt
11200 Leser Update13 Duesseldorf Finanzgericht Richter = Zahnarzt & Sparkassendirektor & BFH

Heute neu: Update7 Halb existente BRD & Bverfg & DDR Strafrecht gilt fuer DDR weiterhin - DDR nicht in EU - die Schreier von "Wir sind das Volk"
Update2 Weiche Drogen - Cannabis - psychoaktive Substanzen von Vereinten Nationen seit 1988 verboten - Selbstgefährdung durch Drogen fordert Leistungsverweigerung der Krankenkassen - Raucher sind gerne Selbstzahler ohne Versicherung

Gestern neu: Update19 Privatsender WDR der freien Unternehmer und Werber gegen die Einwohner von NRW - Verbrecher gegen das Arbeitsrecht - Sozialrecht - Verwaltungsrecht - Lohnsteuerrecht - sogar der WDR Ombudsmann wurde Opfer - ARD ZDF & gewerbliche Drückermafia Rundfunkbeitragsservice - WDR tut auf Presse - Dualer Rundfunk ist pfutsch

Update80 Sicherheitshinweise fuer Düsseldorf - Lörick Seestern Heerdt - Mundgeruch Karies Schwarzschimmel Candida - faule Milch und Ekel-Hähnchen - ja hier ist der Ostblock wohnend

Vermissen Sie News, die Sie gerade nicht erreichen können, ich update seit einiger Zeit vier verschiedene News. Wurde Ihre gewünschte Nachricht, nicht als gelöscht unterhalb der Statistik rechts gemeldet, ist diese noch immer in Bearbeitung. - bitte begehen Sie weniger - besser noch gar keine Verbrechen. Es gilt das STGB, eigentlich wegen 25 GG das Völkerstrafgesetzbuch auch. Dankeschön.

Sicherheitshinweis, Gesundheit, Lebensgefahr, Terrorismus, Scheißkack-Ausländer und laffe Hunde, Stinkie-Ausländer, Hundefänger gesucht, viele Frauen lieben Scheiße, Männer stinkende Achselhöhlen, mit dem schwarzschimmel-ähnlichen Sprieß namens Achselhaare, Hundekot-Fetischismus, Hundehaare, Haare und Kot als Fugenfüller, psychotische Polizeibehörden und Gerichte, 16. Oktober 2018, 06.05 Uhr Stellen Sie sich mal vor, Sie räumen Teller vom Wohnzimmer in die Spülmaschine und die Teller sind zugemieft von dem Geruch von laffen Hunden, ein ungewaschener kranker Hund vom Nachbarn, ohne Elektrolyte, weil Nachbarn nur Lithium Akkus kennen.
Auch anscheinend ein männliches Herrchen mieft wie ein Volltrottel ohne Seife und Dusche. Der Geruch von Welpentodkacke ist überall. Er wabert durch Fußböden sogar in Matratzen in fremde Betten. Aufräumen lohnt sich nicht. Die Eigentümer samt Hausverwaltung mögen keine Sauberkeit.
Ähnliche Fälle sind im Internet zu finden. Einige stellen sich als Hundekot-Fetischist dar, andere finden Mietwohnungen, in denen beim Einzug in jeder Ritze und Fuge, Hundekot samt Haaren zu finden sind, die sich auch nach Wochen und immer wieder erneut putzen nicht entfernen lassen. Genauso ähnlich stank es in diesem Einzug von Hundehaltern, die eigentlich nicht je so erlaubt waren. Es war ein Mix aus Hundekot, Scheiße und Enthaarungscreme zu riechen samt Hormonsalben, als ob TäterINNEN diese in die Fugen gespachtelt hätte, so wie ein Mietfall in einem Beratungsforum. Die ließen sich alle nicht richtig mehr entfernen.
Ja, dann wissen, Sie sind in Düsseldorf und die Eigentümer standen schon immer auf Darm-Einlauf und Klistiere und wollten immer alle anderen Eigentümer, Mieter und Nachbarn mit Scheiße überziehen, damit sich endlich mal einer kümmert, was dann keiner tut. Besonders sind es dann noch nicht einmal die wahren Eigentümer, sondern irgendwelche Anhängsel. Viele mögen den Geruch von Scheiße und krankem Hund, der Rest riecht wie die typischen rauchenden Asiaten, die sich ständig in / um Krankenhäuser rumschlawenzen. Krankenhausgeruch ist auch dabei. Ja, man spielt Krankenhaus in einem normalen Wohnhaus.
Der Stadt Düsseldorf ist es egal, den Behörden auch, sie alle lieben den Geruch von Scheiße, Kot, Scheißkack, Drogenmief und Zigaretten. Polizisten halten sich für cool, wenn sie vor ihrem Auto stehen und wie ein Cowboy dumm rauchen.
Leider ist es den Gerichten und Polizei egal - Sie alle sind psychotisch in ihrem Suchtbenehmen nach Scheiße, egal welche Scheiße, Hauptsache Scheiße, sodaß jeder merkt, die Erwachsenen sind Kleinkinder, nicht je tierhaltungsfähig, (die essen die wahrscheinlich sowieso), der Presse ist es auch egal, sondern die sind lieber still, andere berichten über Gestank, den die Stadt gerne beschwichtigt. Die Behörden sind Ekelgestanksüchtige.
Ja, die Stadt ist Scheiße, also habt Erbarmen, schenkt dem Ordnungsamt, Polizeipräsidium, Gesundheitsämtern, Oberbürgermeistern Eure Scheiße, egal ob Drogen, Kot, laffer Hundgeruch, Lithium anstatt Kochsalz-Lösung / wahre Elektrolyte, denn der Fisch stinkt von oben, wie auch oft Nachbarn hier im Haus. Der Fisch ist bekanntlich ein Computer und hängt vielleicht noch als Gimmick an der Wand.
Psychotiker dürfen in bestimmten Berufen nicht arbeiten, das sind solche Leute, die die Realität nicht wahrhaben wollen oder keinen Riechnerv mehr haben bzw. einen funktionslosen. Viele sind lieber gerne jahrelang krank, faseln dümmlich was von homöopathischer Umstimmungstherapie, das dauere monatelang, ja 1 - 2 Jahre, und noch länger, anstatt mal eine Packung Breitband-Antibiotikum, Elektrolyte, Vitamine oder anti-Pilzmittel zu nehmen. Sie wollen mit Geschwafel beweisen, sie kümmern sich um ihre Gesundheit, anstatt ratzfatz gesund sein zu wollen. Hier sind Drogen aber in.
Die sind gerne Kranke und verseuchen gerne alle anderen, es geilt die TäterINNEN auf. Also hier stinkt es nach laffem Hund, der nicht je samt Herrchen gewaschen worden ist. Auffällig war schon mal im Rahmen von Abrechnungen, daß sich anscheinend keiner bis auf ich, sich regelmäßig duscht, badet / auf Toilette geht. Aus der echten Fetisch-Szene kommen sie nicht, denn sonst würden die hier / oder bei Ihnen - es gibt viele Stinker - die lieben besonders dreckigen Damenbindengestank, ich glaube der Ostblock nimmt so etwas als Körperlotion. Man will ja zeigen, man ist eine schimmelige Alte, auch wenn der Körper noch jünger aussieht. Hier stinkt es wie in einem riesigen Hundeheim, das nicht je geputzt worden ist. Chinesen lieben so was, Vietnamesen glaube ich auch.

Überschrift Wort    bessere SuFu

Update2 Köln Abiturienten randalieren - Scheckbuchpolizei & TV Bullen

Nutzen Sie Print um abzuspeichern oder zu lesen, falls Artikel hier fehlerhaft dargestellt werden sollte

Veröffentlicht am : 16. Mar. 2016., 05:03:32 | Journalistin : Conny Crämer Ressort : Terrorismus | Leserzahl : 1611
| Rating :

Print |

  
Conny Crämer
Clicken Sie auf meinen Namen, dann können Sie mehr über mich erfahren mit Update vom 15. Juni 2018.

Angeblich gibt es Ghetto-Randale in der Domstadt Köln. Abitur-Anwärter von zwei Gymnasien geben sich Klassenkeile und machen ordentlich eine drauf, inklusive Schädelbasis-Bruch. Von allgemeiner Hochschulreife ist also nichts zu erkennen bis auf Freaks aus dem alten Film "Die Klasse von 1984" (Kanada) und randalierende Hauptschul-Kanacken auf Friseur-Dummniveau. Die wollten bestimmt alle Anwalt werden. Hauptsache Scheiße. Update1: 30. März 2016 Wer die Scripted Reality Shows auf SAT1 und RTL mal gesehen hat, weiß die Kölner Bullen sind nur als Superspackos bekannt. Endlich mal Star sein, geil auftreten und sie sind doch nur Scheckbuchpolizei. Und es wundert also nicht, dass Kollegen der Fernsehnachrichten, dann Zweifel an der Echtheit der Silvester-Nacht in Köln hatten. Denn die Kölner Polizeischar wollte bestimmt eine geile Nacht haben. Update2: 28. Mai 2016 Eigentlich sollte es zum Supermarkt gehen, aber irgendwie sehen die TV Bullen der falschen Polizei auf SAT1 aus, als ob die mal eine Hautglättung bekommen hätten oder es sind alte Folgen oder noch nicht einmal mehr die Originale, sondern auch nur Lookalikes, die so notgeil gerne jeden Tag sich wie dumme Bullen aufführen. Nun fehlt noch immer der Viehtrieb für die in die Psychiatrie.

 

Die Berichterstattung

 

Angeblich machten Abiturienten in der WDR und "Echte Fälle, echte Polizei"-Stadt ordentlich einen drauf. Anstatt ordentlich zu saufen, gaben die sich ordentlich Prügel. Bei der Bierpisse namens Kölsch ist das auch kein Wunder, dass sogar Gymnasiasten nicht mehr klar denken können.

 

Fakten - oder?

Wie Ghettokids blasteten sich also Schüler weg und halten sich tatsächlich für gymnasiumfähig, obwohl die Randale eher einem Dumpfbacken-Niveau einer Behindi-Hauptschule mit Kanacken-und-Jugo-Mafiosis entspricht.

 

Die Abiklausuren sind in NRW noch nicht geschrieben. 13.2 läuft gerade aus. Das heißt, alle stehen erst kurz vor der Abitur-Zulassung. Erst wenn diese durch ist, gibt es die Erlaubnis die Abiturklausuren zu schreiben. Die schriftlichen Prüfungen starten in NRW erst am 05. April 2016.  Der Klausurtag ist abhängig vom Fach.

 

Drei schriftliche Klausuren werden an staatlich vorgegebenen Tagen geschrieben. Zum Schluß folgen die mündlichen Prüfungen im 4. Fach. Danach, wieder zeitlich später, gibt es die Nachprüfungen und zwischendrin die Nachschreibetage, falls ein Abiturient bzw. ein Prüfling erkrankt war.

 

Diese Anonymen

 

Mit dem Masken von Anonymous stellten sich einige angebliche echte fast-Hochschulreifen (also Unifähigen) einem Kamerateam von SAT1 (NRW) in den Nachrichten zum Gespräch. Wenn man bedenkt, dass ein Friseur so ähnlich aussieht, wie diese Maskenfreaks, ist das natürlich lachhaft.

 

Die Gymnasiasten himmeln also eine Art Udo Walz an. Dafür bedarf es keines Abis, wenn man eh nur die Haare schnibbeln will und an den Kopf des anderen will.

 

Je nach Shampoo und Allergien ist natürlich solch eine peinliche Dröhnung ein neurologischer Unfall. Gehirnkranke in echt, die nichts dafür können.

 

Drogen und so

 

Ob die Kids Passivjunkies, echte Junkies, ungewollte Psychopharmaka-Einnehmer (seit 2001 sind Psychopharmaka von der EU verboten) sind, oder ob die an Tollwut, Borna oder Staupe oder Schimmel leiden (oft ein Problem in Schulen: Schimmel und Syphilis durch Schulsport und Schulschwimmen) oder ob die am Benzin, namens Bio-Ethanol 85 am Verrecken sind, ist unbekannt.

 

Bei diesem Natur-Benzin wird Hochprozentiges getankt. Es ist laut Wikipedia - surfen Sie mal selber danach - eigentlich Doppelkorn, Strohrum und Mescalin und sonstige hochprozentige Spirituosen, die da in den Sprit-Tank geladen werden. Man wird psychedelisch und besoffen davon ... jedenfalls ich an vielbefahrenen Straßen, nicht bei allen.

 

Und die Schüler? Handy-Verstrahlte?

 

Welcher Bio-, Chemie- und Physik-Lehrer hat denn da versagt?

 

Update1: 30. März 2016, 20.01 Uhr


Die Scheckbuch-Polizei - Täter sind unsere Klientele

 

Sie sind geil, sie labern im Fernsehen viel Müll, sehen teilweise aus wie Gebäudereiniger und spielen sich angeblich selbst. Die Polizei in den Scripted Reality Shows auf RTL und SAT1. Immerhin hatte die Polizei Köln auf Twitter mal bestätigt, diese Huzzel-Polizei beim Blaulicht Report (RTL) und Auf Streife (SAT1) sind keine echten Polizeibeamten.

 

Die täglichen Snuff- und Splatter-Shows an Polizei-Freaks, Ärztemafia vom Kölner Südring und sonstige Gerichtsshows aus Berlin oder wo auch immer, sind ein Beweis für absolute Freak-Shows von Showwahnsinn. Leider ist der Wahn ansteckend.

 

Dummheit ist ansteckend

Da berichtet die echte Polizei Köln in echten Nachrichten über die Silvernacht was über eine bestimmte Täter-Klientele.

 

In den Serien im Fernsehen spricht die Polizei auch oft von Kunden, die also in Wahrheit Tatverdächtige oder Opfer sind oder die Personen werden von der Polizei als Patienten bezeichnet. Dann dummscheißt irgendein Uniformierter seinen ausgedachten Müll in die Kamera aus.

 

Bekanntlich hält die dumme Bullenschar von SAT1, Stromschläge und Strom für eine Psychose. Es gäbe so was gar nicht, sondern Strom ist eine psychische Erkrankung. Update9 RTL & SAT1 Scripted Reality Polizei Super-Spackos vom Telekolleg & Psychose Strom

 

Nun sind deswegen anscheinend die Täter nicht echt. Die sind ja die Klientele der Polizei Köln. Die sind also die Kunden, die anscheinend für eine geile Nacht die Polizei ordentlich bezahlt haben.


Bereits 2004 war die Polizei in Düsseldorf neurologisch behindert. Die bezeichnete damals die Landesklinik, die im Stadtteil Grafenberg auch so auf Straßenschildern steht, als ihr eigenes Klinikum.


Tatsache ist, die Landesklinik heißt in Wahrheit Rheinische Kliniken. Sie tut so, sie sei die Unklinik Düsseldorf, der Heinrich-Heine-Uni, was sie auch nicht ist. Sie unterstehen nur dem Landschaftsverband Rheinland (LVR).


Laut Impressum haben sie keine Kassenzulassung, keine Zulassung der Ärztekammer, gelten wegen fehlender Auflistung von Aufsichtsbehörden nicht je als Krankenhaus, sondern unterstehen nur dem Innenministerium des Landes NRW.


Deshalb bezeichnet die Polizei, das als ihr eigenes Klinikum.


Folgerichtig, sind die Bullen Entlaufene aus einem Knast.

http://www.lvr.de/de/nav_main/metanavigation_5/nav_meta/impressum_1/impressum_1.jsp

 

 

 

Deshalb sind die Scripted Reality Shows auch nur für Dumme, die gerne auffliegen wollen, auch aufgeflogen sind und SAT1 und RTL, beide sind Aktiengesellschaften sind damit sittenwidrig.


Übrigens, die Vereinten Nationen hatten mal diese Landscaping Leute weltweit verboten. Wer surft, findet es auf offiziellen Webseiten der Vereinten Nationen.

 

Ordnungsamt - weitere Dummies


Weitere Dummerle sind Freaks vom Ordnungsamt.


Surfen Sie mal auf Ihren Stadtwebseiten nach den wahren Funktionen des Ordnungsamts. Hey, die müssen richtig niggern für Sie.


Ja, die müssen eigentlich lakaien für Sie, wenn der Arbeitgeber wieder nicht bezahlt hat, müssen gegen Scheinselbständigkeit vorgehen, dass Ihr Chef Sie endlich auf Lohnsteuerkarte bezahlt, müssen gegen Hundefreaks vorgehen, machen die aber alles nicht, auch nichts je zur Vermeidung und Untersuchung auf Infektionskrankheiten. Trotz Anordnung vom Bundesgesundheitsminister Gröhe, machen die das aber alles nicht.

 

Immerhin hatten die Abtrünnigen der Jobaufgaben (auch die sind ja gerne im Fernsehen und labern nur Blödsinn), auch mal ihre eigene Fernsehshow auf einem Sender von der ProSiebenSAT1 Medien AG.

 

Arme Schüler, es fehlt die Orientierung

Dass dann Schüler auch mal eine ordentlich drauf machen, wie die Polizei auch, ist ja logisch.


Die Bullen sind ja kein Vorbild mehr, sondern die Verbrecher. Ansonsten spielt doch mal bei einer Scripted Reality Show mit (keine negativen Rollen, die Behörden können Fernsehen von der echten Realität nicht unterscheiden) und bei einer echten Krimiserie mit.


Es gibt spezielle Webseiten, wo alle Job-Angebote aufgelistet sind. Knete gibt es auch, müßte auch immer auf Lohnsteuerkarte sein, wenn nicht, wissen Sie ja, das Ordnungsamt hilft auch nicht. Es will ja gerne wieder selber im Fernsehen sein.


Es gab auch mal Gerüchte, sie kämen alle aus der DDR und vermißten ihren Eisernen Vorhang. Mit Konsum und Fernsehen kamen die nicht je klar.

 

Lesetipps:



Update2 Sex-Attacken in Köln & Oberbürgermeister von Düsseldorf ist ein Zuhälter & ibes & RAF


Update6 Shades of Grey - Der Film 2015 & GZSZ & Silvester & Köln in Tagesthemen & RTL


Update2 Düsseldorf Toter Aalfisch Hundeurin am Rheinstrand verursachen neurologische Störung ?

 

Update2: 28. Mai 2016, 15.15 Uhr


Wo ist der nächste Waggon für die dummen Bullen

 

SAT1 gehört sowieso weggemäht mit dem Muh-Programm der dummen Bullenschar, die so dummschwafelnd agieren, dass man merkt, es sind schwerst Süchtige nach Aufmerksamkeit, die ohne Kamera und Mikro-Puschel gar nicht mehr freihändig atmen können. Da bekommt der Bulle einen Dauerständer von.


Okay, wir Düsseldorfer fanden die Kölner immer was dumm. Saudumm. Mit so was konnte man auch eh nicht reden.

 

Und das obwohl wir in Düsseldorfer näher am Neandertal liegen als die Domfritzen. Aber diese Uniformfetischistenclowns der SAT1-Fernsehmafia sind ein Unding, eigentlich eh ein Abschalter und alle dort werbende Produkte gehören eigentlich aus dem Haushalt verbannt.

 

Notgeile Bullen im Dauer-Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom

 

Echte Fälle, echte Polizei, eigentlich Faker.

Aber während ich mich eigentlich so langsam für den Supermarkt umziehen wollte, dachte ich an die Scheckbuchpolizei, dass Täter doch Kunden und Klientel sind ... und ich dachte, die wollen von Tätern gefickt werden.


Die Uniformträger, die sind doch Fernsehnutten. Die wollen immer gefickt werden, wer so eine Scheiße da ins Fernsehen bringt, auch. Wenn man bedenkt, dass Polizisten im Fernsehen ermitteln sollten und zwar gegen die Fernseh-Chefs, wegen Kirch, Bunga Bunga und Aktiengeschäfte mit echten Polizisten, echten Strafrichter, ab da nur eine Salesch und so andere Richter spielen für die Mattscheibe, sind diese Fernsehbehörden echte Vollfreaks an Totalverblödung.

 

Die Bullenscharen aus dem Mäh-Land können nicht unterscheiden, weil die mal gerne geile Hechte spielen wollen.

 

Aus welchem Stall kommen die denn? Schwingen die sonst ihren Hintern im Strip-Club?


Immerhin ist klar: Köln ist eine unsichere Stadt. Düsseldorf übrigens auch.  Echte Polizeiarbeit bieten die nicht, die wären ja gerne so geile Böcke, die es könnten, aber von Gesetzen sind die Lichtjahre entfernt.

 

Als fahren Sie nicht nach Köln je. Teilweise finden Vordrehs als Snuff in Düsseldorf statt. Meiden Sie beide Städte auch, wenn es um Fachmessen geht. Man wollte mal einige Messen nach Berlin und in die ex-DDR ziehen.

 

Es fehlt zusätzlich die echte medizinische Infrastruktur in Düsseldorf - in Köln gibt es angeblich auch viele Personen, die auch nur den Job darstellen.  So ehrlich gesagt, es sind Triebtäter-Städte. Neuss ist auch bereits angeschlagen, was Krankenhäuser betrifft. Es sind vielleicht Klinik-Sex-Freaks oder einige die gerne Schwarzwaldklinik spielen und ARD-Arztserien für echt echt halten.

 

 

Lesetipps:


SAT1 Fahndung Psychiaterin hält Auftragskiller für psychisch Kranke




1 2 3 4 5
Verteilen Sie Punkte von 1* - 5***** Punkte
   
Die Artikel mit der höchsten Leserzahl in dem Ressort Terrorismus

Update5 Al Qaeda Psychiater & die Bande der USA & Merkel - ist Barack Obama Fake?
Update7 Nazi Diktatur von Merkel Bundesregierung & Bundesverfassungsgericht & aktueller Holocaust
Update16 Duesseldorf Nazi evangelische Graf-Recke-Stiftung & Kinderschaender & Freaks an Erwachsenen & Loveparade
Update5 MH17 - UN Sicherheitsrat : es waren Terroristen, Zahnpasta & Chorasan oder wer?
Update6 Markus Lanz & ZDF NSU Al Qaeda in Düsseldorf - GZSZ & Klitschko & Bush & CharlieHebdo
Update11 ARD Tatort Star Liefers & Syrien & Fluechtlinge in EU wegen DDR & Merkel & Angriffskrieg gegen BRD ?
Update7 ARD Jauch & DDR Saarland Abseitsfalle FIFA Blatter - SAT1 & Hoeneß & AWACS
Update9 Link-Update Blutgeld Deutsche Bank Bunga Bunga Leo Kirch in Muenchen & Prozesse
Update9 ISIS & § AO Betrüger Graf-Recke-Stiftung & selbstlose Heilpädagogen & Ehrenamt & LVR
Update12 Top Geldgeschaefte BILD disst Bundespraesident Wulff weg - Maidan & Putin & Merkel
Die neuesten Nachrichten in der Rubrik Terrorismus

Update1 Vorsicht vor Wohnraum-Hijacking - feindliche Wohnungsuebernahme
Terrorismus Gladbeck Geiseldrama - das Jahr 1988 -Namensvetter & Doppelgaenger
Recherche Tipps fuer Journalisten falsche Aerzte nicht zugelassene Krankenhaeuser - Voelkermord von unbekannt in Duesseldorf und NRW
Update1 Strafanzeige gegen das Bundesverfassungsgericht Volksverhetzung - anti-deutsches Benehmen - Holocaust Inquisition Psychiatrie - STGB 130 und Nichtanzeige geplanter Straftaten - 138 und ARD und ZDF
Update3 Terrorismus & Cyberwarfare - Polizei Bundestag GKV Apotheke Arzt Kommunen - gehen Sie immer davon aus, dass Behoerdenempfaenger Fake sind

 Leserbriefe & Gegendarstellungen Funktion online wegen Vandalismus nicht mehr möglich. Viele sind sowieso sittenwidrige Paid Trolls.

Kommentarfunktion für Leserbriefe nicht mehr online möglich wegen Online Vandalismus und Cyberwarfare und deren Verstoß gegen die Nutzerbedingungen.


    Zufällig ausgewählt
Es ist immer wieder erstaunlich, was man auf Twitter findet. Aktuell USOSCE. Das ist die U.S. Mission to OSCE, U.S. Mission to the Organization for Security and Cooperation in Europe (OSCE), in Wien, Österreich. Interessanterweise tweeten die Amerikaner entweder auf Amerikanisch oder Russisch. Doch Wien ist aktuell nun mal "deutschsprachig". Wien war jedoch auch Russland-Sektor nach dem 2. Weltkrieg und Merkel samt Bundesregierung hält sich aktuell für das Deutsche Reich. Zeittunnel Nazi. Kann das Philadelphia Experiment oder direkt Einstein und Tesla helfen oder direkt die Zeitexperten und ehemaligen Trupps von Nellis AFB oder USAF?


    Statistik
» Artikel online
787
» Gesamte Leserzahl der aktuell veröffentlichen Stories ohne Homepage und Unterseiten
2224667
» Anzahl Ressorts
10

Unique Zähler seit 04. Aug 2014, 16.53

Statistik Invidiuelle Leser - sortiert nach Länderranking samt Flaggen. Sehen Sie keine Statistik hier, deaktivieren Sie den Adblock - der den werbefreien Flagcounter sperrt.

Flag Counter

Hallo Admin !
hier login

Cookies löschen | Top   

Achtung Intelligence, Conny Crämer, copyright: 2013 - 2018
Software: Article Manager by Alstrasoft
Copyright 2000-2009 © Article Manager Pro