Home | Top30 Charts | SuFu | Impressum & Datenschutz & FAQ |


Genaue Uhrzeit
Ewiger Kalender

    Ressorts
» Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht
» EU - Vereinte Nationen - Resolutionen - Menschenrechte - United Nations
» Gesundheit - Krankenkasse - Rente
» Jura - Recht
» Lifestyle
» Medien & Entertainment & Presse
» Politik
» Reisen Touristik Urlaub
» Terrorismus
» Wirtschaft

  Top30 Charts
» Top30 - am meisten gelesen
»

Zur Info Landespressegesetz NRW - Verwaltungsrecht

§ 3
Öffentliche Aufgabe der Presse
Die Presse erfüllt eine öffentliche Aufgabe insbesondere dadurch, daß sie Nachrichten beschafft und verbreitet, Stellung nimmt, Kritik übt oder auf andere Weise an der Meinungsbildung mitwirkt.

§ 6 Sorgfaltspflicht der Presse
Die Presse hat alle Nachrichten vor ihrer Verbreitung mit der nach den Umständen gebotenen Sorgfalt auf Inhalt, Herkunft und Wahrheit zu prüfen. Die Verpflichtung, Druckwerke von strafbarem Inhalt freizuhalten (§ 21 Abs. 2), bleibt unberührt.


https://www.gesetze-im-internet.de/gg/pr_ambel.html

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - Präambel 

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.

Ende Präambel

Artikel 25 Grundgesetz Völkerrecht hat Vorrang, somit die United Nations Resolutionen und die Anerkennung der dortigen Mitgliedsstaaten als souveräne Einzelländer. Eigentlich war ein Zusammenschluß von West-Berlin mit der DDR und BRD nicht je völkerrechtlich aufgrund alter Verträge erlaubt. West Berlin durfte nicht je Teil der BRD werden. Die Berliner galten immer als gefährliche Dumme. DDR und BRD waren zwei einzelne und separate Deutsche Mitgliedsstaaten seit September 1973 in den Vereinten Nationen. Die DDR war bisher das einzige Volk der Neuzeit, daß ohne Umbenennung in einen anderen Staatsnamen einfach ihren eigenen Staat aufgegeben hatte. Die Deutsche Demokratische Republik völkermörderte sich selbst. Andere trennten sich kackfreck mit Bomben und so, kennen Sie ja schon, Krieg ist gut für die Waffenindustrie - aber laut United Nations: verboten.


Das Grundgesetz ist die Staatsverfassung der BRD und Teil der staatlichen Souveränität. Ausländer, also nicht-Deutsche, beachten bitte auch das Einführungsgesetz des BGB § 7 (EBGB). Es gelten aber auch Artikel 25 Grundgesetz, 1 GG Absatz 2 - leider hält sich eigentlich nicht je eine deutsche Behörde, Polizei oder Gericht daran, trotz Artikel 20 Grundgesetz Absatz 3.

Im Zweiten Weltkrieg und davor pochten besonders die Juden darauf, auch im Deutschen Reich immer nur nach eigenen jüdischen Gesetzen leben zu dürfen. Deshalb bekamen sie dann ihre Juden-Ghettos. Juden waren nicht je echte Israelis. Die waren schon in der Zeit der BIBEL zwei verschiedene Königreiche und Staaten. Palästina ist noch was Anderes.

Im Auftrag der Vereinten Nationen wurde erforscht, wer die Juden in Europa wirklich sind. Völkerwanderungsmäßig sind die Juden in Wahrheit Italiener. Sie breiteten sich mit dem römischen Reich, quasi mit Julius Cäsar aus.
Link zu den Vereinten Nationen: http://www.un.org/en/holocaustremembrance/docs/pdf/Volume%20I/The_History_of_the_Jews_in_Europe.pdf

Die Bundesrepublik Deutschland erlaubt den Juden, Sinti und Roma nach ihren eigenen Gesetzen zu leben, laut § 7 EBGB. Ob das wirklich völkerrechtlich erlaubt ist, weil dies einer Fremdkolonie entsprechen täte, außerhalb den Hoheitsgebieten von Botschaften und Konsulaten, zweifel ich noch an.

Angeblich verteilen einige "ausländische Restaurants" in Düsseldorf "Botschaften", deshalb seien darin Deutsche und NRW'ler nicht wirklich erwünscht und werden teilweise durch Überfälle rausgemobbt, auch in den Wohnungen der Deutschen.

Adolf Hitler, der "ex-Diktator", der übrigens ein Österreicher war, wurde in der kleinen Grenzstadt Braunau geboren. Er war keine braune Sau, sondern ein Braunauer. Das verwechseln heutzutage auch noch immer sehr viele. Aber das Deutsche Reich war bekannt für den Shit der Pharma-Industrie. Drogen auf Rezept. Noch immer, übrigens. Da meckert keiner. Hauptsache Shit. Meine Nachbarn mögen alles an Drogen, Scheiße und Hundekacke samt Pisse riechen. Ich nicht. Es entspricht nicht sauber und rein, muß es sein. Wer hier ordentlich ist, wird überfallen.

Bei einigen artet das dann aus in Drogenshit und Kot. Jetzt wissen Sie, warum es mal Hitler und Mengele gab. Die Erforschung der Dummheit, eine virale Erkrankung übrigens.

Am besten sieht Achtung Intelligence mit Mozilla Firefox aus. Umlaute in den Hauptüberschriften der Artikel sind wegen Server-Veränderungen fehlerhaft und werden dort mit ae, ue und oe ersetzt.


Hier eine Auswahl beliebter News, die die 00er erreicht haben, Ressort Wirtschaft

400 Leser Achtung - Steuerberater duerfen keine GmbH sein - sind im Verwaltungsrecht angesiedelt
11200 Leser Update13 Duesseldorf Finanzgericht Richter = Zahnarzt & Sparkassendirektor & BFH

Heute neu: Update20 Privatsender WDR der freien Unternehmer und Werber gegen die Einwohner von NRW - Verbrecher gegen das Arbeitsrecht - Sozialrecht - Verwaltungsrecht - Lohnsteuerrecht - sogar der WDR Ombudsmann wurde Opfer - ARD ZDF & gewerbliche Drückermafia Rundfunkbeitragsservice - WDR tut auf Presse - Dualer Rundfunk ist pfutsch - WDR galt bereits zuvor als Staatsfeind und zu russisch

Update1 Noch immer viele Haus-Schäden durch den Pfingstmontagssturm 2014 und Ekel-Raucher und Junkies - Gruftgestank Kot und Greisengeruch
Update7 Halb existente BRD & Bverfg & DDR Strafrecht gilt fuer DDR weiterhin - DDR nicht in EU - die Schreier von "Wir sind das Volk"
Update2 Weiche Drogen - Cannabis - psychoaktive Substanzen von Vereinten Nationen seit 1988 verboten - Selbstgefährdung durch Drogen fordert Leistungsverweigerung der Krankenkassen - Raucher sind gerne Selbstzahler ohne Versicherung

Gestern neu: Update80 Sicherheitshinweise fuer Düsseldorf - Lörick Seestern Heerdt - Mundgeruch Karies Schwarzschimmel Candida - faule Milch und Ekel-Hähnchen - ja hier ist der Ostblock wohnend

Vermissen Sie News, die Sie gerade nicht erreichen können, ich update seit einiger Zeit vier verschiedene News. Wurde Ihre gewünschte Nachricht, nicht als gelöscht unterhalb der Statistik rechts gemeldet, ist diese noch immer in Bearbeitung. - bitte begehen Sie weniger - besser noch gar keine Verbrechen. Es gilt das STGB, eigentlich wegen 25 GG das Völkerstrafgesetzbuch auch. Dankeschön.

Überschrift Wort    bessere SuFu

Update1 Commerzbank bietet Konto der Dresdner Bank an mit BIC der Dresdner

Nutzen Sie Print um abzuspeichern oder zu lesen, falls Artikel hier fehlerhaft dargestellt werden sollte

Veröffentlicht am : 13. Jul. 2016., 07:01:54 | Journalistin : Conny Crämer Ressort : Wirtschaft | Leserzahl : 1673
| Rating :

Print |

  
Conny Crämer
Clicken Sie auf meinen Namen, dann können Sie mehr über mich erfahren mit Update vom 15. Juni 2018.
Nach dem Postbank-Chaos, die in Wahrheit ein Teil der Bundesverwaltung ist und den geschäftsunfähigen Fantasten der Stadt-Sparkasse Düsseldorf, die einen Pfändung- und Überweisungsbeschluß für 8000 Jahre gültig halten, hat die Commerzbank mein altes Dresdner Bank wieder eröffnet. Die Dresdner Bank gibt es eigentlich nicht mehr, aber dass es sie gibt flog im Shop der Telekom auf. Eigentlich war die Dresdner Bank bei einem Konzert in der Kirche am Barbarossaplatz in Düsseldorf vor einigen Jahren feierlich begraben worden. Aber die Dresdner Bank lebt noch. Denn ich habe diese Woche dort ein Konto eröffnet in einer echten Filiale in Düsseldorf. Update1: 24. Oktober 2016 Gehen Sie mal so um 14.00 Uhr zur Commerzbank. Ich war am 14. Oktober 2016 dort. Luegallee, Düsseldorf. Die Straße, die alle Banker verblöden läßt. Die Misere ist so groß, dass Mitarbeiter der Deutschen Bank erfunden hatten, alles über den Freibetrag eines Pfändungsschutzkontos könnte man behalten, darunter nichts. Also, falsch herum. Ob das an einer merkwürdigen Putzfrau liegt, die mir in der Commerzbank begegnet ist? Die Staatsanwaltschaft Düsseldorf ist auch dafür, dass die Banken wegkommen, denn es darf ja nur eine geben. Eine Bank für ganz Deutschland. Für echte Arbeit ist die StA nicht da. Die hatten mal gelesen oder im Fernsehen gesehen, dass man im Westen nicht arbeiten muß oder so.


Konto wiedereröffnet


Eine BIC wollte mir die Commerzbank zuerst gar nicht nennen. Denn das gäbe nur Chaos bei den Überweisungen. Man solle lieber die BIC immer weglassen. Nur bei internationalen Überweisungen brauche man eine BIC.

Auch auf der Wiedereröffnung des alten Dresdner Bank Kontos standen anscheinend die Namen der ehemaligen Sachbearbeiter. Der Name der ausländischen Handlungsbevollmächtigten der Bank, die bei der Commerzbank Düsseldorf Luegallee als Kundenberaterin tätig ist, stand nirgendwo auf den Anträgen. Aufgeflogen ist das BIC Chaos im Telekomshop, als ich die Lastschriftenverfahren ändern wollte, und zwar für Telekom und T-Mobile.

Und das spuckte die Telekom bei der Konto-Änderung aus:




DRESDEFF300


Das ist die BIC der Dresdner. Die ist aber eigentlich schon 2009 erloschen, aber ich bin seit vorgestern wieder bei der Dresdner Bank! Obiger Auszug ist von gestern Telekom Shop, Luegallee, Düsseldorf. Die IBAN spuckt auch in online BIC Ermittlungswebseite die der Dresdner Bank aus.

https://de.wikipedia.org/wiki/Dresdner_Bank

Die Dresdner Bank Aktiengesellschaft war bis zum 10. Mai 2009 eine Großbank mit Sitz in Frankfurt am Main, deren Wurzeln bis in das Jahr 1872 zurückreichten. Das Unternehmen war, gemessen an Bilanzsumme und Mitarbeiterzahl, die drittgrößte Bank Deutschlands. Am 11. Mai 2009 wurde die Dresdner Bank AG mit der Commerzbank AGfusioniert und ist damit als Rechtsträger erloschen.

Der Name „Dresdner Bank" besteht – ohne den Rechtsformzusatz „AG" – noch als Marke der Commerzbank und wurde bis zur vollendeten Umstellung Ende August 2010 noch für einige Filialen der ehemaligen Dresdner Bank AG genutzt. Eine Filiale der Commerzbank in Dresden am Altmarkt führt den Namen „Dresdner Bank" weiterhin, um den Markennamen nicht zu verlieren.[2]Die Filialen, Technik und Verwaltung sind in der „neuen Commerzbank" aufgegangen, was einen Abbau von geschätzt 9.000 Stellen, davon 6.500 im Inland, zur Folge hatte.[3]


Auszug-Ende

Also eigentlich ist die Bank 2009 erloschen, aber wegen Markenrechte nicht wirklich. Auf jeden Fall verteilt die Commerzbank Düsseldorf in der ehemaligen Filiale der Dresdner Bank Düsseldorf noch die Konten der Dresdner Bank. Ich konnte ein altes reaktivieren. Das machte ich aus Sicherheitsgründen zum Pfändungsschutzkonto. Aber eigentlich gibt es die Bank eh nicht.

Lesetipps:

Update4 Schufa - illegale Datensammler Aktiengesellschaft & nicht betriebsfähige Banken


Update3 Ist Postbank insolvent & RTL? Bundesbank & Gericht wurden informiert & Jedermannkonto

Update7 Urteil ohne Unterschrift vom Richter ist ungültig - Tippsen-Mafia & Staatsanwalt Info


Stadt-Sparkasse Düsseldorf insolvent & Betrugsmaschinerie plus 1 Mord & 8000 Pfändungsjahre

Update1: 24. Oktober 2016, 07.16 Uhr


Kopftuch-Türken-Tussie übernahm das Zepter in der Commerzbank


Gehen Sie mal um 14.00 Uhr zur Commerzbank, Luegallee Düsseldorf. Das Ding hat zu. Da ist keiner mehr, steht auf der Glastüre. Immerhin gibt es da einen Geldautomaten.

Sonst innen Lichter aus. Die Commerzbank, die viele Leute entlassen will, ist also auch sonst früh in den Feierabend entlassen. Die Postbank Filiale, dieselbe Straße, hat anscheinend gar keine echten Banker mehr, sondern nur Call Center und Mitarbeiter in Berlin, München, Hamburg und in Bonn. In der Filiale arbeitet anscheinend nur Staffage.

Aus der Commerzbank Filiale kam eine Kopftuchfrau.

So typisch türkisch. Eimerchen hatte sie zwar nicht in der Hand, aber sie schien die Putzfrau gewesen zu sein. Leider hatte sie anscheinend keine Schlüssel.

Sie kam aus der dunklen Filiale heraus, ging einfach weiter, während die Tür zur Filiale noch offen war und langsam zu ging. Sie rastete nicht irgendwie ein, man hörte nichts. Die Person schloß nichts ab, sie ging einfach raus, sodass jeder, der im Vorraum war, hätte die Filiale betreten können.

Ob so, das Personal in Banken vertauscht und entführt wird, mit einem Haufen Deppen, die kein Bankenfachwissen haben oder ob so sonst Bankräuber reinkommen? Die Polizeiwache, die sich oft gerne Polizeipräsidium nennt, das aber in Wahrheit auf der anderen Rheinseite ist, ist zwar schräg gegenüber, aber sowieso nutzlos.

Man weiß ja, solange da kein Star ist oder keine Kamera, bekommen die keinen Arsch hoch. Ist auch egal, die Uniformfetisch-Szene langweilt ja auch seit Jahren die Bevölkerung. Sie sind ja oft nur Beschäftigte, aber keine Beamte mehr.

Sie benehmen sich gerne wie behinderte Rotzlöffel und Ruhrpotttrottel und sind also keine echten Beamten.

Es kann nur eine Bank geben



Denn es kann ja in einem Sozialstaat, 20 GG Absatz 1, nur eine Bank geben. Daran müssen sich Behörden laut 20 GG Absatz 3 halten. Da gibt es nun mal drei Filiale der Postbank, Commerzbank, Deutsche Bank und um die Ecke von den Bullen die VR Bank und neben der Stadtbücherei-Polizei die Stadt-Sparkasse Düsseldorf. Die ist ja eh keine Bank, aber welche von den vier darf da nun bleiben?

Denn echtes bankkaufmännisches Personal hat heute eh keiner mehr. Man ruft lieber an und online-bankt bei deren Sevice GmbH, die auch nicht je eine Bankzulassung hatten. Die outgesourcten Firmen sind nicht die echte Bank selber.

Lesetipps:

Update14 RTL & SAT1 Scripted Reality Polizei & Ruhrpottwache Snuff Polizei Duisburg

Update3 Schuldnerverzeichnis - Korruption mit Privatwirtschaft & Schufa & SCHUFV & Kreditkarte





1 2 3 4 5
Verteilen Sie Punkte von 1* - 5***** Punkte
   
Die Artikel mit der höchsten Leserzahl in dem Ressort Wirtschaft

Update13 Duesseldorf Finanzgericht Richter = Zahnarzt & Sparkassendirektor & BFH
Update27 Vermögensauskunft & Helpster Holtzbrinck & AG Hagen nicht echt & SVDFJ RA & VSH
Update15 Faker Bankenverband EdB Sicherungsfonds & Postbank & Commerzbank & Deutsche Bank
Update2 Holocaust & Juden & deutsches Steuerrecht - Reisepass & Merkel's Antisemitismus
Update18 Illegale Call Center & Lindorff Inkasso mit falscher Postbank Vollmacht 4 & Attentate auf Banken in Duesseldorf
Update18 Bafin Fake Ombudsmann Haftpflichtversicherung Betrueger gothaer & Fake RA Brinkmann & Amtsgericht Euskirchen
Update10 Schuldnerverzeichnis = Forderungsverzeichnis - 0 Titel - Schufa SCHUFV BGB
Update8 Illegale Datenbank der Fake Schufa & nicht betriebsfaehige Banken & das Luftfahrtbundesamt
Update11 Stadt-Sparkasse & Gehaltsbetrug & 8000 Pfändungsjahre & P&O Ferries & Anwalt & Menschenhandel
Update19 BAFIN & BGB 267 & Inkasso-Mafia der amazon Kreditkarte Landesbank Berlin & Real Inkasso mit Gerichtsbetrug
Die neuesten Nachrichten in der Rubrik Wirtschaft

Update1 Achtung ! Inkasso ohne Vollmacht ist Inkassounternehmen verboten !
Achtung - Steuerberater duerfen keine GmbH sein - sind im Verwaltungsrecht angesiedelt
Update19 BAFIN & BGB 267 & Inkasso-Mafia der amazon Kreditkarte Landesbank Berlin & Real Inkasso mit Gerichtsbetrug
Kein Aprilscherz : Es gibt ein E-Geld Gesetz - das nichts mit Euro zu tun hat
Psychiatrie : Der Kontrollwahn der Marketing Leute und Stasi

 Leserbriefe & Gegendarstellungen Funktion online wegen Vandalismus nicht mehr möglich. Viele sind sowieso sittenwidrige Paid Trolls.

Kommentarfunktion für Leserbriefe nicht mehr online möglich wegen Online Vandalismus und Cyberwarfare und deren Verstoß gegen die Nutzerbedingungen.


    Zufällig ausgewählt
Im Rahmen eines Amtshilfeersuchens wurde heute der Bundesfinanzhof kontaktiert. Er hatte selber mehrfach verfassungskonform entschieden, dass eine GKV, also ein Sozialträger, eine Landesbehörde oder Bundesbehörde sein muß. Dasselbe gilt auch für gesetzliche Unfallversicherungen. Doch die trotzen rechtswidrig gegen Grundgesetz und dem BFH und dem Bundesverfassungsgericht noch immer. Der Bundesfinanzhof ist der Oberste Gerichtshof des Bundes für Steuern und Zölle. Der entschied mal, GKV hat eine Landesbehörde oder Bundesbehörde zu sein. Basta. Nun sollen die Behörden feststellen, welche GKV dem Verfassungsrecht entspricht, also welche Krankenversicherung noch weiterhin existieren darf und welche es schon früher hätte nicht geben dürfen. Update1: 19. Juli 2016 Auch das Bundessozialgericht entschied bereits 1965, dass Gesetzliche Krankenversicherungen eine Behörde sein zu haben. Aber bekanntlich wollten die Krankenkassen endlich Selbständige sein und ihr Eigenes Ding aufziehen, Solidarnosc aus Polen oder so.


    Statistik
» Artikel online
787
» Gesamte Leserzahl der aktuell veröffentlichen Stories ohne Homepage und Unterseiten
2225034
» Anzahl Ressorts
10

Unique Zähler seit 04. Aug 2014, 16.53

Statistik Invidiuelle Leser - sortiert nach Länderranking samt Flaggen. Sehen Sie keine Statistik hier, deaktivieren Sie den Adblock - der den werbefreien Flagcounter sperrt.

Flag Counter

Hallo Admin !
hier login

Cookies löschen | Top   

Achtung Intelligence, Conny Crämer, copyright: 2013 - 2018
Software: Article Manager by Alstrasoft
Copyright 2000-2009 © Article Manager Pro