Home | Top30 Charts | SuFu | Impressum & Datenschutz & FAQ |


Genaue Uhrzeit
Ewiger Kalender

    Ressorts
» Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht
» EU - Vereinte Nationen
» Gesundheit - Krankenkasse - Rente
» Jura - Recht
» Kino DVD Musik TV
» Kochrezepte
» Lifestyle
» Medien
» News aus der Presse
» Politik
» Reisen West BRD
» Terrorismus
» Twitter Stilblüten
» Wirtschaft

  Top30 Charts
» Top30 - am meisten gelesen
»

Zur Info Landespressegesetz NRW - Verwaltungsrecht

§ 3
Öffentliche Aufgabe der Presse
Die Presse erfüllt eine öffentliche Aufgabe insbesondere dadurch, daß sie Nachrichten beschafft und verbreitet, Stellung nimmt, Kritik übt oder auf andere Weise an der Meinungsbildung mitwirkt.

§ 6 Sorgfaltspflicht der Presse Die Presse hat alle Nachrichten vor ihrer Verbreitung mit der nach den Umständen gebotenen Sorgfalt auf Inhalt, Herkunft und Wahrheit zu prüfen. Die Verpflichtung, Druckwerke von strafbarem Inhalt freizuhalten (§ 21 Abs. 2), bleibt unberührt.


https://www.gesetze-im-internet.de/gg/pr_ambel.html

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - Präambel 

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.



Gefahrenmeldungen für Düsseldorf
Der Bereich wird nur von Conny Crämer von Achtung Intelligence eingetragen



Hinweise zur aktuellen Sicherheitslage auf Achtung Intelligence

Umlautfehler sind nur in den Artikel-Intros auf den Übersichtswebseiten. In Einzelartikel (gesamte Story) gibt es KEINE Fehler in den Einleitungen. Einige Screenshots & Aktendaten sind weggehackt worden, andere fehlen wegen leicht anderer Softwareversionen noch immer. Ich habe noch nicht alles korrigiert. Ich weise auf Postklau hin - aus Briefkasten und Wohnung. Dies betrifft auch Gerichtsschreiben. Diese Probleme gab es schon immer für alle Nachbarn, die Polizei änderte nichte je daran. Wegen vielen Sicherheitshinweisen, scrollen Sie bitte runter zu den News, die Sie eigentlich hier oben direkt lesen wollten. Dankeschön. Hoppla, wegen eines Programmierfehlers von mir war eine Verlinkung auf allen Webseiten falsch und führte immer zu 800 Leser Auch Seelen haben Anspruch auf medizinische Behandlung - Bundesministerium für Gesundheit. Sorry .

Sicherheitshinweis Terrorismus im Holocaust Staat Bundesrepublik Deutschland, 12. Dezember 2017, 08.23 Uhr Noch immer bekannt sich die Bundesrepublik Deutschland zum Holocaust Staat und Verbrechen gegen Juden, Ausländer, Kranke jeder Nationalität. Sie macht dies seit dem Ende des Deutschen Reichs, das damals vom österreichischen Diktator Adolf Hitler geleitet worden war. Er annektierte damals Österreich in das Deutsche Reich. Noch immer bekennen sich Juden, Sinti und Roma, Psychiater, viele Angehörige und Patienten zum Holocaust, auch Flüchtlinge.
Juden arbeiten noch immer gerne als Psychiater in Psychiatrien in der Bundesrepublik Deutschland, weder Juden noch Muslima, noch Rabbiner in der heutigen BRD stellen sich gegen den Holocaust. Juden sind noch immer gerne in der BRD.
Sinti und Roma lassen sich noch immer gerne in der Psychiatrie mit Psychopharmaka, die alle drogenidentisch sind, zudröhnen. Viele andere, auch Türken, Kurden, ähnlich aussehende Nationalitäten und andere, lassen sich gerne noch immer von christlichen Stiftungen zu psychiatrischen Behandlungen und psychiatrischen, stationären Aufenthalten in Psychiatrien inklusive Psychopharmaka überreden. Dort gibt es ihr Spice, das geliebte Spice, eine Droge aus "Gewürzen" und synthetischem Cannabis in Pillenform, gratis sogar auf Krankenkassenkosten. Die Zwangsarbeit dort bereitet auf das Drogenleben in Freiheit vor. Unter Betäbungsmittel stehend, alle Psychopharmaka sind Bestäubungsmittel, müssen Psychiatrie-"Patienten" in Wahrheit eigentlich jeden Tag drei Stunden arbeiten, sie sind also voll arbeitsfähig und SGB2-fähig und nicht wirklich krank, was viele Pfleger auch immer bekräftigen und Sozialarbeiter auch. Tariflohn auf Lohnsteuerkarte gibt es aber nicht für die Fließbandarbeit unter Betäubungsmittel stehend und für Gartenarbeit. Es handelt sich also um Lohnsteuerbetrug und Sozialbetrug.
Legal ist das nicht, weder bei GKV noch PKV, Finanzamt, gesetzliche Unfallversicherungen, weil das Zeugs von allen Ländern der Welt, auch hier vom Bundesverfassungsgericht verboten worden ist. Aber das war schon immer Junkies, Drogendealern und Kinderfickern egal.
Ob nun früher die Anhimmelei an ein Frauenhaus für die Tochter, weil die Eltern schon immer Gewalttäter waren, oder später die Psychiatrie, Opfer müsse man loswerden, denn Recht bekommen und Recht haben, sind ja sowieso nur was für Golfer und Schickiemickie-Pack, das sich ein Leben lang in Gewalttaten ergötzen, in den richtigen Richterkreisen und Täterkreisen sich aufhält, inklusive Ärzteschaft. Man wollte ja früh in die richtigen Kreise kommen, früher beim Bogenschießen und Dart, dann wurde daraus Tennis, der "weiße Sport" und dann die Klappse, während erwachsene Söhne und Töchter feststellen, daß Eltern Inzestperverse sind, Lesben und Schwule, und in einem unsinnigem Co-Dependent-Suchtbenehmen sich ein Leben lang die "Eltern" befanden und sich auch noch gegenseitig immer haßten.
Aber gemeinsam verbricht es sich anscheinend leichter. Immerhin, einige Staatsoberhäupter gaben ja bekannt, gute Leute kämen nicht als Flüchtling in der BRD an. Immerhin, auch da bekennen sich viele zum Holocaust Staat Deutschland, denn in deren Ländern ist das Zeugs so echt Scheiße verboten, da könnte man sogar für geköpft werden. Das Zeugs macht ja sowieso dumm. Todesstrafe je nach Ursprungsland. Alles verstanden?
Auch afrikanische "Bimbos" sind gerne Nazi-Freaks in christlichen Stiftungen gegen alle und gegen die Bundesrepublik Deutschland und verlangen sogar über die Stiftungsverwaltung ordentlich Geld für deren laut Satzung ehrenamtliche Hilfe. So ca. 40 Euro pro Stunde für deren Nazi-Scheiße sozusagen. Sie sind Nigger des Deutschen Reichs oder einer Fetisch-Szene und haben gar kein Bewußtsein für Gesetze, Recht, Gesundheit und die Historie Deutschlands. Sie wollen gerne in "reichen" Haushalten arbeiten, und das ohne Erlaubnis einer Gewerbeaufsicht zu haben, Meisterbriefe und Gesellenbriefe fehlen, keinerlei Meisterbetrieb. Der Teil wird unterschiedlich in verschiedene News viel später noch hineingeschoben.

09. Dezember 2017, 06.20 Uhr, Achtung LEBENSGEFAHR und Versicherungsbetrugsgefahr bei PRIVATKLINIKEN Einige PKV-Kärtchen bieten bei Nutzung eine Art Pfändbarkeit an, aber nicht die DKV-Card der ERGO bisher. Einige PKV / Zusatzversicherungen haben andere Informationen auf deren Webseite, als deren Call Center (egal ob Hotline oder Chat) informieren. Einige haben in Wahrheit keine PKV-Zulassung, wie die Bayerische Beamtenversicherung, Die Bayerische. Wirklich versicherungsrechtlich beraten tun diese trotz Gesetzespflicht der Versicherungsgesetze nicht, die GKVen und Rentenversicherungen auch oft nicht. Auch bekommt man keine Information zu den örtlichen Versicherungszuständigen oder wenn man diese anschreibt, bekommt man auch keine Antwort - oder diese wird geklaut. Auch Informationen zu Zahlungsmodalitäten, wie Überweisung und Lastschrift, sind oft konträr zu den wahren Bedingungen und ursprünglich vereinbarten Zahlungsmethoden.
Achtung Krankenhäuser sind trotz privater Zusatzversicherung oder speziellen Unfallkrankenversicherungen oft NICHT erstattungsfähig. Erkundigen Sie sich vorher, ob das Krankenhaus ein GKV Vertragskrankenhaus ist / PKV genehmigt ist. Bei Notfällen gelten oft vorübergehende andere Regelungen, einige Krankenhäuser machen aber alles andersherum. Werden / wurden Sie nicht richtig von Versicherungsmitarbeitern beraten, können Sie normalerweise oft den Vertrag rückwirkend stronieren kündigen. Veachten Sie auch, daß viele Online Verträge die vor 2017 keine Gültigkeit eventuell haben. Berücksichtigen Sie unbedingt, daß die Ombudsmann Organisationen ein Haufen Scheiß sind, Betrüger sind und eher ein gewerblicher Verbrecherring sind. Straftatenbande.
Privatstationen sind laut Krankenhausgesetz NRW § 2 Absatz 2 verboten, in vielen andere Bundesländern auch, NUR Wahlleistungen sind erlaubt, Recherche läuft weiterhin. Achtung, Chefärzte sind eigentlich illegale Scheinselbständige. Update4 Gesundheit Kassen-Ärzte sind Angestellte & der Chefarzt - GKV & PKV Privatstationen verboten & SGB2

Ich bin nicht auf Facebook und Twitter hat mich gesperrt und äußert sich nicht. Ergänzung: 10. Dezember 2017, 22.18 Uhr TWITTER betreibt Pressezensur und Zensur, leitet auch mal @replies nicht weiter und Einiges wird gelöscht, ohne den Urheber zu befragen, obwohl der nicht gegen geltendes Recht verstoßen hatte und es kein Urteil gegen ihn/ihr gibt. Viele Triebtäter und andere wurden auf Twitter von Opfern wiedergesehen, einschließlich illustre Runden wie "Gert Postel", der jahrelang als Psychiater arbeitete und in schwerste Pharma-Mafia-Verbrechen verstrickt ist, ohne je Arzt gewesen zu sein auf einem gemeinsamen Foto mit dem Wetterfrosch Jörg Kachelmann und Jan Böhmermann. Das ursprüngliche Fotos ist viele Jahre alt. Es ging mal darum, ob sich alle daran erinnern können, wozu Psychiater bzw. Personen, die dieselben Gifte nutzen, fähig sind, ohne daß die Opfer davon was mitbekommen, obwohl sie alle total wach, wie im normalen Leben, wirken. Im Rahmen von weiteren identischen Verbrechen, ging es mal um die Pluszahnärzte in Düsseldorf und Personen, die sich als Chirurgen ausgeben. Siehe auch Update7 Düsseldorf : Wenn Personen meinen Arzt zu sein - Pluszahnärzte & MEDECO & Klage-Antrag

Die Speechbox ist wegen Gefahrenmeldungen speziell für Düsseldorf samt Zeugenaussagen unten links eingebaut.

Eine Auswahl an Nachrichten, die die 00e Leserzahl voll haben. Alle Screenshots enthalten. Beliebte News in Jura Recht

1100 Leser Update1 Anwaltsprozess & Parteiprozesse - einen Rechtsanwalt braucht man nicht je
800 Leser Bundesverfassungsgericht Kruzifixe und Kreuze in Staatsgebäuden verfassungswidrig
1500 Leser Gerichtsvollzieher - Gesetze & Dienstausweise

4000 Leser Update8 Politiker gegen Bundesverfassungsgericht nur Rechtsbehelfsstelle - kein Fachgericht
2700 Leser Update2 Strafsache Ulvi Kulac - Sexueller Mißbrauch waren Doktorspiele - Gewaltverherrlichung?
1400 Leser Deutsche Sprache schwere Sprache - Juristendeutsch Analphabeten

Überschrift Wort    bessere SuFu

Update2 Attentat in der Engelsbucht von Nizza - Terrorismus & Nike Schuhe

Nutzen Sie Print um abzuspeichern oder zu lesen, falls Artikel hier fehlerhaft dargestellt werden sollte

Veröffentlicht am : 15. Jul. 2016., 21:51:25 | Journalistin : Conny Crämer Ressort : Terrorismus | Leserzahl : 1041
| Unrated

Print |

  
Conny Crämer
Clicken Sie auf meinen Namen, dann können Sie mehr über mich erfahren.
Französischer Feiertag. 14. Juli 2016. Laut Presseberichterstattung fuhr ein Franko-Tunesier, 31 Jahre alt, ein Familienvater, mit einem LKW über 30 Menschen in den Tod. Die wunderschöne Küstenstraße, zahlreiche Hotels säumen den Weg, wurde am Nationalfeiertag zum Todesstreifen. Doch das Attentat war vor vielen Jahren angekündigt worden. Eigentlich wirkt es wie aus der alten Fernsehserie "Twilight Zone" (Parapsychologie), alles schon einmal erlebt. Ermitteln wollte keiner. In Deutschland und in Düsseldorf gelten oft Terrorismus und geplante Attentate als eine Schizophrenie. Update1: 17. Juli 2016 War er Täter oder Opfer oder beides - der Berufskraftfahrer? Auch sonst läßt ein Artikel in der WELT Neues und Altes hochkommen. Drogen, Psychopharmaka und der German Wings Pilot Lubitz und was das mit Düsseldorf und Plüschtieren zu tun hat, die der "mordende Kraftfahrer von Nizza" auch zerstört hatte.  Update2: 18. Juli 2016 This old shoe ... Nike Schuhe, eine echte Copycat Version, wird munter in Nizza verkauft und ist Zeuge und eine alte Aussage von vor ca. zehn Jahren.

Terrorismus in Nizza - Negresco Hotel - das Notlazarett


Alles war geplant und angekündigt. Viele Jahre ist es her. Doch Verwandte und Arbeitskollegen der Journalistin hielten alles nur für eine Schizophrenie - genauso wie Psychiater, Polizei und weitere Behörden.

Man machte gerne gemeinsame Sache mit Tätern. Das geilte viele auf. Es ging um den 1. Balkankrieg und 1990 DDR und all die Folgen. Es ging auch mal um die Truppenverlegung und Hubschrauberverlegung vorbeifliegend in Cannes während einer MIP Fernsehfachprogramm-Messe. Ziel war Italien.

Hunderte Hubschrauber, die aussehen, wie unmarkierte schwarze Apaches flogen vorbei. Direkt übers Meer, vorbei an der Croisette in Cannes und via Nizza Richtung Italien.

Das Carlton Hotel in Cannes sieht ein wenig ähnlich aus wie das Negresco in Nizza. Es war angekündigt worden, vorsichtig zu sein, wenn sich Blutspender freiwillig melden.

Das geplante Attentat in Nizza: Hollywood & Angel Dust


Eigentlich ging es um einen mit Angel Dust beladenen Truck. Aufgehalten sollte er eigentlich nicht.

Es war unklar, ob der Mann eine Bombe hatte oder nur Drogen geladen hatte. Eine Message hatte er angeblich auch. Es war wie eine Remake in echt von  dem Film "Lola Rennt" geplant. Er durfte nicht aufhören zu fahren.

Auch ging es um Matt Damon und die Filmreihe Bourne Identity. Aber auch war als Attentat geplant, die Flugschneise zum Flughafen Nizza mit Drogen zu verseuchen. Die Landebahn ist quasi direkt im Meer. Die Route ist für Passagiere wunderschön.

Gefahren für den Flughafen Nizza


Mit dem richtigen Wind würde sich so Angel Dust gut verteilen und man wollte Flugzeuge damit crashen und Besatzung samt Crew zu Junkies "dressieren".

Ob es eine Verbindung gab zu dem German Wings Piloten, Lubitz gab, hat eine Zeugin vergessen. Es ging auch um vertauschte Identitäten und Verwechselungen.

Ich selber wurde oft genug für Cornelia Cramer vom Luftfahrbundesamt gehalten. Wegen der KSK - der Künstlersozialkasse, hielt man mich jahrelang für eine spezielle Kampfeinheit der Bundeswehr Kommando Streitkräfte. Aber echte BRD Frauen hatten nicht je in meinem Alter eine Wehrpflicht. Die DDR hatte eine.

Täter und Beteiligte


Wieso der Familienvater und Ehemann ausgewählt worden war, hat die Zeugin ebenso vergessen. Anscheinend werden einige Attentate über viele Jahre ausspioniert, als sie noch Unschuldige waren und langsam zu Verbrechern umgedreht. Angeblich werden auch Kinder über viele Jahre zu Verbrechern umgedreht und Familien und alle anderen bedroht.

Da es in der Presse zahlreiche Chauvinisten gibt, und andere Mobber, kann man verknüpften Verbrechenssträngen ausgehen. Auch geht es angeblich um andere Personen, Männer und Arbeitskollegen, die wegen des Dienstes in der Bundeswehr jahrelang ausspioniert worden waren - angeblich von Stasi, Angela Merkel (die nicht verfassungskonforme Bundeskanzlerin) und Ursula von der Leyen, aktuelle Bundesverteidigungsministerin, auch im Rahmen von Mengele-Verbrechen. von der Leyen ist Frauenärztin. Auch die ARD-Schauspielerin Maria Furtwängler wurde als Terroristin mal eingestuft. Sie spielt sonst eine Tatort-Fernsehkrimi-Kommissarin.

ISIS und MIP, Cannes


Das Justizministerium NRW als auch das Bundesverteidigungsministerium wünschten bereits 2006 Ermittlungen durch den Leitenden Oberstaatsanwalt der Generalstaatsanwaltschaft Düsseldorf. Der hatte jedoch keine Lust. Der steckt lieber Zeugen und Opfer in die Psychiatrie, um somit nicht ermitteln zu müssen. Er unterstützte lieber Terrorismus. Andere verwechselten Terrorismus mit Tourismus und umgekehrt.

Auch ging es jahrelang um die Verwechselung der Fernsehfachprogramm-Messe MIP MIPTV und MIPCOM angeblich auch MIPIM, die Immobilienmesse in Cannes.

Bekannt ist das recht-links-geschriebene mipmipmip von ISIS. Zahlreiche Journalisten und ich waren in Cannes auf MIPTV und MIPCOM über viele Jahre Fachjournalisten. Ich war damals dpa Korrespondentin (für MedienredaktionHamburg, Carsten Rave und Meinolf Ellers), Blickpunkt Film - Fernsehredaktion und andere Fachzeitschriften des Verlags, und davor für kress report tätig. Auch ging es um investigative Fernsehdokumentationen von ARD und ZDF.

Nach den Attentaten von 2004, auch London Bombings 2005, war eigentlich allen alles egal.

 Waren Drogen oder Hypnotika die Ursache für die Scheißegal-Haltung? Oder gibt es viele  Terroristen, die sich als Journalisten tarnen? Es gab zahlreiche Entführungen, auch angeblich durch das Juden-Hollywood organisiert. London Bombings waren mir seit 05. Mai 2005 bekannt. 050505, 555.

Ich selber sagte eigentlich seitdem aus. London Bombings war eine Mischung aus Fake und echten Attentaten.

Lesetipps:


Update6 German Wings 4U9525 Pilot war schuld - Lynchjustiz & Lufthansa & Gesundheit

Update3 Die Bundesminister & fast legale Kanzlerin Merkel & Cyberwarfare auf Bundestag


Update3 Düsseldorf ZDF Studio Hamburg WDR Al Qaeda Taliban Dasht I Leili Massaker & Schizophrenie

Update10 Düsseldorf Psychiatrie: Al Qaeda & WDR gibt es nicht & Flüchtlinge in Psychiatrie


Update1: 17. Juli 2016, 07.36 Uhr


Die WELT und neue Analysen - Nizza und ein erschütterter Familienvater


Mal soeben am Nationalfeiertag in eine Menge Menschen zu fahren, entspricht nicht dem normalen menschlichen Gehirn. Hypnotika oder Drogen waren wohl im Spiel, vermutet Conny Crämer von Achtung Intelligence. Zahlreiche Psychopharmaka oder auch rezeptpflichtige Schlafmittel enthalten in Wahrheit Hypnotika. Man hypnotisiert sich also selber in den Schlaf und je nach Stoffwechsel bleibt das Hypnosemittel einige Tage im Blut.

Überhaupt: Berufskraftfahrer und Tabletten, anscheinend Psychopharmaka, die seit 2001 von der EU verboten worden waren, da sie alle drogenidentisch sind, zeigt, ein Arzt wollte mal wieder gerne töten. Je nach Tablette reichern sie sich länger im Blut und Körper eines Menschen an. Man ist teilweise arbeitsunfähig, aber nicht je fahrtauglich. Aber der Berufskraftfahrer fuhr - und das in eine Menschenmenge in Nizza. Über 84 Tote gäbe es mittlerweile, berichteten andere Journalisten.

Mit Drogen oder Hypnotika im Blut Auto fahren


Auch in Düsseldorf rezeptierte ein angeblich deutscher Arzt mit zwei Kopftuchfrauen als Personal Psychopharmaka an ein Opfer, damit sie Auto fahren darf.

Al Qaeda, ISIS und Taliban und das Bundesverfassungsgericht befundete der Psychiater - trotz Resolutionen der Vereinten Nationen und Artikel 92 Grundgesetz - als Schizophrenie. Als hätte es Terrorismus und das Bundesverfassungsgericht nicht je gegeben. Update3 Psychose Verkehrsschild & Schwarzgeldwahn - STVO & ADAC & Psychopharmaka

Damit ist klar: iatrogene Ursache : Der Arzt hat schuld und ist der Täter.

Die Tageszeitung und online-Zeitung WELT hat noch andere  Gründe und Vergleiche parat, wie den German Wings Lubitz und Plüschtiere der Kinder, die der LKW-Fahrer zerstört hat. http://www.welt.de/politik/ausland/article157091040/Wilde-Spekulationen-ueber-den-Attentaeter-von-Nizza.html

Piloten und Plüschtiere


Lubitz wohnte in Düsseldorf, der angebliche Crash-Pilot der German Wings Maschine. Wer so krank sich fühlte wie er und je nach Tabletten, kann er sowieso nicht handeln. Das Attentat war mal angekündigt worden. Auch was er tun soll, wenn er überleben sollte und die Laufrichtung war Richtung Mittelmeer, Richtung Nizza und dann dort eine kleine Abbiegung dort nehmen.

Auch Plüschtiere in Düsseldorf waren beinahe ein Tötungsgrund.

Ein Opfer mußte ihr geliebtes Stofftier Snuffi (Schnuffi) wegschmeißen. Es seien Wanzen darin. Welche Wanzen gemeint waren, Abhörwanzen oder Tiere, war unbekannt. Unter Waffengewalt mußte das Opfer Schnuffi zerstören. Auch die Matratze, wie bei dem Kraftfahrer in Nizza, galt als Problem.

Angeblich gingen Täter mit EEG verändernden Magnetstrahlen oder Iridium-Handies oder anderen hohen SER-Handies vor. Es wurden auch Attentäter aus der Ärzteschaft oder Studenten vermutet.

Das Aktenzeichen gehört zur obigen Ermittlungssache des Justizministeriums NRW. Doch Staatsanwaltschaften hatten keine Ermittlungslust. Auch die Bundeswehr hoffte auf Ermittlungen, durfte selber aber nicht innerhalb der Bundesrepublik Deutschland tätig werden.

Wieder MIP in Cannes und mipmipmip rechts nach links gelesen und Mordgelüste


Es ging auch um Attentäter in Bezug auf MIPJunior, der Fernsehfachprogramm-Messe in Cannes, die sich speziell für Fernsehprogramme für Kinder organisiert hat. Auch  ging es um Attentate gegen Kinderfernsehproduzenten, auch gegen Zeichentrickserien. Es ging angeblich schon damals um Attentate gegen den ehemaligen NEMAX-Giganten EM.TV und Kirch Media (Betafilm, EOS etc)

Vielleicht hatte der franko-Tunesier in Nizza, der anscheinend zuerst Opfer war, seine Angst andere zu töten, dem Arzt erzählt. Ärzte wollen das meistens nicht je wahrhaben.

Aber bekannt ist, dass die sowieso seit 2001 verbotenen Psychopharmaka Tötungslüste und Selbstmordgedanken und Suizidversuche nun mal verursachen können. Die illegalen Psychopharmaka wirken nun mal neurotoxisch und gehirnschädigend. Heilend waren die nicht je.

Psychiater machen also wie im Wahn weiter, ohne Wissen über Pharmakologie und sind Schwerstterroristen wie damals im 2. Weltkrieg.

Sie kommen von ihrem eigenen sadistischen Errettungswahn und Heilwahn nicht runter, dass sie selber die gefährlichen Schwachsinnigen sind. Sie haben meist sowieso keine echte Fachzulassung für echte körperliche Erkrankungen. Psychiater mögen es, wenn sie Alkoholikern die Ersatzdroge namens Psychopharmaka verabreichen und meinen dann, sie hätten Menschen geheilt. Echtes medizinisches Fachwissen ist nicht vorhanden. Ärzte Zeitung: Ärzte haben keine Ahnung von Medikamenten & Pharmakologie

Seuchen & Drogen - die Abkehr von Antibiotika und Anti-Allergika


Psychiater wissen nichts von Parasiten, BSE, Scrapies und Borna.  Sie wollen stümpern.

Viele sind so, besonders Junkies, die nicht von Zigaretten runter kommen wollen und gerne andere verpesten. Deshalb sollen die anderen auch Drogen und Psychopharmaka einnehmen und es wird erfunden, dass der andere psychisch Kranker sei. Dasselbe gilt für Säufer und andere Junkies. Es handelt sich also um Beschaffungskriminelle, die gerne weltweit "Spice" betreiben.

Die Polizei ist bekannt, bevorzugt selber nur ein dummer Bulle zu sein. Vom Benehmen vieler Richter und Schreibkräfte sind diese selber nur pervertierte Junkies.  Und so hört sich das Hintergrundszenario beim Lesen der WELT auch an. Terroristische Ärzte und fehlende Fachkriminologen.

Frankreich ist ein an Toxoplasmose verseuchtes Land und der Parasit frißt gerne Gehirne an und Föten auf. Die meisten Ärzte haben weder eine Allgemeinbildung noch Fachbildung. Sie sind auf unter Hochschulreifen-Niveau. Sie sind nur ein Drogendealer-Kartell.

Lesetipps:

Update8 EU Seit 2001 Psychopharmaka verboten & Amtsapotheke & Meuterei & Fernsehen


Update8 Blutgeld Deutsche Bank Bunga Bunga Leo Kirch in München & Prozesse


Update2: 18. Juli 2016, 09.45 Uhr


Nike & Copycats aus Nizza und Charlie Hebdo


Es war in den Nachrichten. In Nizza gibt es günstige Copycats von Nike. Ich suche übrigens meine geliebte Nike Dart VI Schuhe. Die sind irgendwie nicht mehr erhältlich. Also  mit dem Schuhverkauf, die man sonst nur als Copycats aus der Türkei kennt und sonstigen Urlaubsländern, haben sich die angeblichen Terroristen  ihr Geld zusammengeklaubt.

Ich sagte vor vielen Jahren über Nike und Romika Schuhe aus. Und genau solch ein Misch-Schuh war vor einigen Wochen, ich glaube es war in der WELT, als Beweisfoto in der Presse. This old shoe.

EU & US Behörden spielen "Wag the Dog" - in echt



Es hatte schon vor vielen Jahren was von Wag the Dog, trotzdem gab es Tausende von Tote und Millionen von Flüchtlingen, es war allen scheißegal.

Es ging um die syrische Söldnerin Steiner, die dann auch noch so hieß wie der Hausarzt vom "Balkan-Luder" . Das Söldner-System von Syrien oder was da an Söldnern in Deutschland so rumlief machte gemeinsame Sache mit dem jüdisch-deutschen Zionisten Blatt BILD Zeitung während das Handelsblatt heftig in Sugardaddy Anbiederung Soros (ein jüdischer Ungar, lebend in den USA, sein Name ist in echt anders Schwarzm wie FAO Schwarz Spielzeugladen in NYC ) sich bei den Juden einschleimte.

Der Holtzbrinck Verlag hat sich noch immer die Schadensersatzzahlung an die Juden von nach dem 2. Weltkrieg zurückbezahlen lassen. Chef Gabor Steingart (Handelsblatt) muß also noch das Geld zurückbezahlen - an die deutsche Chefetage.

Die Heimat der Juden heißt eigentlich Israel, damit die Juden in Europa damals, also nach und i 2. Weltkrieg aufhören zu lamentieren.

Schuhe und CharlieHebdo


Aber da sind nun mal die Schuhe - Nike Copycats aus Nizza. Und einer der Täter hätte mit dem CharlieHebdo Killerteam gemeinsame Sache gemacht. Eigentlich hört sich das so an wie kollabierende Semiten (!) gegen andere, bezahlt von Großverlagen oder sonstigen Millionären und Milliarden und gratis Hilfsarbeiter der Fan-Szene.

Ansonsten ging es wie bei Ice Age, den Trickserien, um die Erdrotation, deshalb laufen die einen nach Österreich, die Russen müssen nun Richtung Ukraine wandern. Auch ging es mal um das Earth Center - das war aber ein Outdoor Museum in England's North Country.

Der Rest braucht Impfung und Behandlung wegen Tetanus, Enzephalitis und Untersuchung auf Leishmanien, Parasiten, die durch Sandfliegen übertragen werden. Die verursachen Enzephalitis und auch Venenerkrankungen. Antibiotika und anti-Pilzmittel (!) heilen.

ISIS - Gesetze und Platten


ISIS wollte eigentlich mal einen gesetzeskonformen Sozialstaat bilden. Es ging immer noch um den Mord an Prinzessin Diana (UK), auch dass UK nicht Ukraine ist, und Hollywoodfreaks, die gerne alles scripten. Und vielleicht sollten Präsident Assad und das spanische Königshaus noch einmal ihre vielleicht doch gemeinsame genetische Herkunft überprüfen lassen.

Es fiel leider auf, dass Europa geil auf Tote und Verletzte und Flüchtlinge ist, jedenfalls Richter, Polizei, Behörden und Politiker. Das Justizministerium NRW hatte oft Ermittlungen angeordnet, doch es war immer allen egal. Der großen Presse auch - Mord & Totschlag geilt die auf und dann flogen auch noch Probleme wegen der DDR und ex-Stasi und Eltern und Stars hoch. DDR und die echte BRD.

Nike wurde auch noch mit einer Person namens Nike verwechselt, darüber hing dann auch noch eine Toni mit drin, da ging es um ein Schallplattenpresswerk.

Lesetipps:

Update6 Markus Lanz & ZDF NSU Al Qaeda in Düsseldorf - GZSZ & Klitschko & Bush & CharlieHebdo




1 2 3 4 5
Verteilen Sie Punkte von 1* - 5***** Punkte
   
Die Artikel mit der höchsten Leserzahl in dem Ressort Terrorismus

Update5 Al Qaeda Psychiater & die Bande der USA & Merkel - ist Barack Obama Fake?
Update6 Nazi Diktatur Regierungssprecher Merkel Bundesregierung & Bundesverfassungsgericht
Update13 Düsseldorf Graf-Recke-Stiftung Kirche & Kinderschänder & Loveparade & Twitter & Terrorismus & Illegale
Update5 MH17 - UN Sicherheitsrat : es waren Terroristen, Zahnpasta & Chorasan oder wer?
Update62 Survival in Düsseldorf - Eigentümer Mieter Drogen Kot & illegale Hausmeister & Winterdienst & Ostblock-Pfusch
Update6 Markus Lanz & ZDF NSU Al Qaeda in Düsseldorf - GZSZ & Klitschko & Bush & CharlieHebdo
Update10 ARD Tatort Star Liefers & Syrien & Flüchtlinge in EU wegen DDR & Merkel & Splendid?
Update7 ARD Jauch & DDR Saarland Abseitsfalle FIFA Blatter - SAT1 & Hoeneß & AWACS
Update8 Blutgeld Deutsche Bank Bunga Bunga Leo Kirch in München & Prozesse
Update9 ISIS & § AO Betrüger Graf-Recke-Stiftung & selbstlose Heilpädagogen & Ehrenamt & LVR
Die neuesten Nachrichten in der Rubrik Terrorismus

Update1 Hollywood Crime - Spammer & Cyberwarfare Freaks der Uni Göttingen - Sextriebtäter
Update1 Cem Özdemir der Grüne Politiker - ein Türke dreht durch - Drogen & NSU
NSU und Deutsche Gesetze - die Problematik zum Nachdenken
Update1 Oberlandesgericht Düsseldorf Strafverfahren gegen Syrer - folterte er wirklich & ISIS
Verdammte Axt : WHO & Deutschland sind die Achse des Bösen - Axis of the Evil

 Leserbriefe & Gegendarstellungen posten, darauf clicken --- >>>>

Es gibt noch keine Leserbriefe


    Zufällig ausgewählt
Formel 1 Rennfahrer Jenson Button wurde Attentatsopfer. Narkosegas wurde via Klimaanlage in sein Haus in Frankreich geleitet. Button war vor Jahren bereits erwähnt worden. Es gab ähnliche Attentate auf eine Deutsche, die sich für das Formel 1 Toyota Team im Jahr 2001 beworben hatte und Jahre später galt das Landeskriminalamt in Düsseldorf ebenso als ein solches Opfer inklusive Hypnosegasopfer. Auch das Evangelische Krankenhaus in Düsseldorf und andere galten als lahmgelegt. Trotz Ermittlungspflicht hatte keiner Bock, sondern machte lieber auf Izmir egal.

    Statistik
» Artikel online
728
» Gesamte Leserzahl der aktuell veröffentlichen Stories ohne Homepage und Unterseiten
1937041
» Anzahl Ressorts
14

Unique Zähler seit 04. Aug 2014, 16.53

Statistik Invidiuelle Leser

Flag Counter

Hallo Admin !
hier login

Cookies löschen | Top   

Achtung Intelligence, Conny Crämer, copyright: 2013 - 2017
Software: Article Manager by Alstrasoft
Copyright 2000-2009 © Article Manager Pro