Home | Top30 Charts | SuFu | Impressum & Datenschutz & FAQ |


Genaue Uhrzeit
Ewiger Kalender

    Ressorts
» Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht
» EU - Vereinte Nationen - Resolutionen - Menschenrechte - United Nations
» Gesundheit - Krankenkasse - Rente
» Jura - Recht
» Lifestyle
» Medien & Entertainment & Presse
» Politik
» Reisen Touristik Urlaub
» Terrorismus
» Wirtschaft

  Top30 Charts
» Top30 - am meisten gelesen
»

Zur Info Landespressegesetz NRW - Verwaltungsrecht

§ 3
Öffentliche Aufgabe der Presse
Die Presse erfüllt eine öffentliche Aufgabe insbesondere dadurch, daß sie Nachrichten beschafft und verbreitet, Stellung nimmt, Kritik übt oder auf andere Weise an der Meinungsbildung mitwirkt.

§ 6 Sorgfaltspflicht der Presse
Die Presse hat alle Nachrichten vor ihrer Verbreitung mit der nach den Umständen gebotenen Sorgfalt auf Inhalt, Herkunft und Wahrheit zu prüfen. Die Verpflichtung, Druckwerke von strafbarem Inhalt freizuhalten (§ 21 Abs. 2), bleibt unberührt.


https://www.gesetze-im-internet.de/gg/pr_ambel.html

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - Präambel 

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.

Ende Präambel

Artikel 25 Grundgesetz Völkerrecht hat Vorrang, somit die United Nations Resolutionen und die Anerkennung der dortigen Mitgliedsstaaten als souveräne Einzelländer. Eigentlich war ein Zusammenschluß von West-Berlin mit der DDR und BRD nicht je völkerrechtlich aufgrund alter Verträge erlaubt. West Berlin durfte nicht je Teil der BRD werden. Die Berliner galten immer als gefährliche Dumme. DDR und BRD waren zwei einzelne und separate Deutsche Mitgliedsstaaten seit September 1973 in den Vereinten Nationen. Die DDR war bisher das einzige Volk der Neuzeit, daß ohne Umbenennung in einen anderen Staatsnamen einfach ihren eigenen Staat aufgegeben hatte. Die Deutsche Demokratische Republik völkermörderte sich selbst. Andere trennten sich kackfreck mit Bomben und so, kennen Sie ja schon, Krieg ist gut für die Waffenindustrie - aber laut United Nations: verboten.


Das Grundgesetz ist die Staatsverfassung der BRD und Teil der staatlichen Souveränität. Ausländer, also nicht-Deutsche, beachten bitte auch das Einführungsgesetz des BGB § 7 (EBGB). Es gelten aber auch Artikel 25 Grundgesetz, 1 GG Absatz 2 - leider hält sich eigentlich nicht je eine deutsche Behörde, Polizei oder Gericht daran, trotz Artikel 20 Grundgesetz Absatz 3.

Im Zweiten Weltkrieg und davor pochten besonders die Juden darauf, auch im Deutschen Reich immer nur nach eigenen jüdischen Gesetzen leben zu dürfen. Deshalb bekamen sie dann ihre Juden-Ghettos. Juden waren nicht je echte Israelis. Die waren schon in der Zeit der BIBEL zwei verschiedene Königreiche und Staaten. Palästina ist noch was Anderes.

Im Auftrag der Vereinten Nationen wurde erforscht, wer die Juden in Europa wirklich sind. Völkerwanderungsmäßig sind die Juden in Wahrheit Italiener. Sie breiteten sich mit dem römischen Reich, quasi mit Julius Cäsar aus.
Link zu den Vereinten Nationen: http://www.un.org/en/holocaustremembrance/docs/pdf/Volume%20I/The_History_of_the_Jews_in_Europe.pdf

Die Bundesrepublik Deutschland erlaubt den Juden, Sinti und Roma nach ihren eigenen Gesetzen zu leben, laut § 7 EBGB. Ob das wirklich völkerrechtlich erlaubt ist, weil dies einer Fremdkolonie entsprechen täte, außerhalb den Hoheitsgebieten von Botschaften und Konsulaten, zweifel ich noch an.

Angeblich verteilen einige "ausländische Restaurants" in Düsseldorf "Botschaften", deshalb seien darin Deutsche und NRW'ler nicht wirklich erwünscht und werden teilweise durch Überfälle rausgemobbt, auch in den Wohnungen der Deutschen.

Adolf Hitler, der "ex-Diktator", der übrigens ein Österreicher war, wurde in der kleinen Grenzstadt Braunau geboren. Er war keine braune Sau, sondern ein Braunauer. Das verwechseln heutzutage auch noch immer sehr viele. Aber das Deutsche Reich war bekannt für den Shit der Pharma-Industrie. Drogen auf Rezept. Noch immer, übrigens. Da meckert keiner. Hauptsache Shit. Meine Nachbarn mögen alles an Drogen, Scheiße und Hundekacke samt Pisse riechen. Ich nicht. Es entspricht nicht sauber und rein, muß es sein. Wer hier ordentlich ist, wird überfallen.

Bei einigen artet das dann aus in Drogenshit und Kot. Jetzt wissen Sie, warum es mal Hitler und Mengele gab. Die Erforschung der Dummheit, eine virale Erkrankung übrigens.

Am besten sieht Achtung Intelligence mit Mozilla Firefox aus. Umlaute in den Hauptüberschriften der Artikel sind wegen Server-Veränderungen fehlerhaft und werden dort mit ae, ue und oe ersetzt.


Hier eine Auswahl beliebter News, die die 00er erreicht haben, Ressort Gesundheit Krankenkasse Rentenversicherung

2200 Leser Update2 - Wollen Bundesärztekammer und Ãrzte den Patienten schaden


Bald neu: Update20 Privatsender WDR der freien Unternehmer und Werber gegen die Einwohner von NRW - Verbrecher gegen das Arbeitsrecht - Sozialrecht - Verwaltungsrecht - Lohnsteuerrecht - sogar der WDR Ombudsmann wurde Opfer - ARD ZDF & gewerbliche Drückermafia Rundfunkbeitragsservice - WDR tut auf Presse - Dualer Rundfunk ist pfutsch - WDR galt bereits zuvor als Staatsfeind und zu russisch


Vermissen Sie News, die Sie gerade nicht erreichen können, ich update seit einiger Zeit vier verschiedene News. Wurde Ihre gewünschte Nachricht, nicht als gelöscht unterhalb der Statistik rechts gemeldet, ist diese noch immer in Bearbeitung. - bitte begehen Sie weniger - besser noch gar keine Verbrechen. Es gilt das STGB, eigentlich wegen 25 GG das Völkerstrafgesetzbuch auch. Dankeschön.

Überschrift Wort    bessere SuFu

RTL Das Experiment Jenke von Wilmsdorff im Gefängnis

Nutzen Sie Print um abzuspeichern oder zu lesen, falls Artikel hier fehlerhaft dargestellt werden sollte

Veröffentlicht am : 20. Sep. 2016., 22:10:33 | Journalistin : Conny Crämer Ressort : Medien & Entertainment & Presse | Leserzahl : 1042
| Unrated

Print |

  
Conny Crämer
Clicken Sie auf meinen Namen, dann können Sie mehr über mich erfahren mit Update vom 15. Juni 2018.
Eigentlich war es ein Deja Vu. Ich hatte das schon mal gesehen auf RTL. Die Demenzfolge wie viele andere, hatte ich verpaßt. Jenke, seine Namensvetterin ist als widerliche Psychiaterin in Düsseldorf bekannt, war also im Knast und er hat irgendwas nicht verstanden, dachte ich. Oder hört er nicht zu?

Alles bekannt


Da war der Jenke also bei einem Geldautomatenknacki im Gefängnishof. Er wirkte aus Südamerika. Oberkörper - krank. Er braucht Behandlung, das sagte er nicht, aber solche Körperformen waren mir bekannt. Der Kopf des Gefangenen war der eines Folteropfers. Es war anscheinend versucht worden, seinen Kopf über der Schläfe einzudötschen.

Solche Ekelfoltermethoden sind aus der Ärzte- und Studentenmafiaszene bekannt. Die Täter wollen gerne Stars sein und ins Fernsehen wollen und widerlicher sein als Mengele und Ekelsadisten. Der Gefangene war anscheinend ein Opfer. Mit solchen Kopfformen versuchen Folterwiderlinge Verbrecher zu erschaffen. Das ist jahrelang bekannt.

Die Stadt Düsseldorf hat auf Ermittlung keinen Bock, bzw. die Ermittlungsbehörden. Eine Frau von Wilmsdorff arbeitet in der illegalen Psychiatrie, LVR Klinikum Düsseldorf, das meint die Uni zu sein, ist aber Landschaftsverband Rheinland.

Laut Landesverfassung ist jedoch ein Landschaftsverband, ein Gemeindeverband ist er, nur für Denkmäler der Industrie und Natur zuständig, steht in Artikel 18 Absatz 2 der Landesverfassung. Doch das ist der Wilmsdorff egal, dem Jenke auch?

Ein anderer Gefangener hat Angst vor der Freiheit. Das ist auch aus der Psychiater-Opferszene bekannt. Die anderen, da draußen, sind so gefährlich, Freunde, Kollegen, Verwandte und solche Triebtäter, das sich ein Freikommen nicht lohnt und die anderen laufen immer noch frei herum.

Eklig  und Suff


Deutschland ist gerne pervers und das merkt man an den Fickie Fickie Flüchtlingen. In deren Heimat hätte es ordentlich einen mit der Peitsche gegeben, gibt auch eine Frauenärztin, ohne Ärztekammer und ohne Kassenzulassung im Impressum (ohne Jenke, also woanders). Aber sie selber ist auch gerne eine Sau.

Es gibt also keinen mehr, der den Bösen den Hintern ordentlich mal versohlt, sondern Kinderficker und Party-Alkie-Freaks, die eh ihr Gehirn an der Bar gelassen haben und der Wirt hat sich nicht je an die Besäufnisgesetze gehalten. Wer zu viel Alkohol gesoffen hat, darf nicht mehr bedient werden, sondern nur noch mit Soft Drinks. Ist allen egal.

Roma-Zigenuerin mal ganz konfus


Gut gestylt, der Fingernagelschmuck Geschmacksache. Ewig sitzt sie schon da und scheint darin das Leben zu genießen. Styling ist wichtig, man will ja nicht in Depressionen verfallen.

Aber doch rennt sie dann zum Anstaltsarzt und läßt sich Anti-Depressiva geben. Psychopharmaka sind jedoch alle psychoaktiv und psychotrop und damit drogenidentisch und dürfen seit 2001 laut EU Gesetze gar nicht mehr rezeptiert werden. Sie sind keine Arzneimittel, sie heilen nicht. Sie können  Demenz verursachen und Verklalkung.

Da rennt eine gut gestylte Zigeneurin, die mit Style nicht depressiv werden will, also doch zum Psychiater und holt sich Zeugs und irgendwie entgeht das dem Jenke auf RTL komplett im Off Text.

Der Geldautomatenknacker - viel Geld


Fast 1 Million hatte der Körperdeformierte geknackt. Dicke Kästen mit 500 DM / Euro Scheinen. Und die waren alle in Kästen im EC-Automaten? Eigentlich hörte sich das nach Tresor und echter Geldbombenlieferungen an. Das fragte Jenke nicht, sondern zitierte das Gefängnis, der Täter würde mit seinen Taten prahlen.

Aber spuckt ein Automat überhaupt so viele 500 DM/ Euro Scheine aus, oder hat ein Wohlwollender ihm so viel Geld reingesteckt, damit er in die Heimat kann oder richtige Fachärzte aufsuchen kann.

Ansonsten ist der Knast anscheinend langweilig

Der Schrankschläger als Gefängnis-Chef


Er sah so aus wie ein Schläger, der auch mal Strafverteidiger spielt. Es gibt so einen Typen, in echt, den ich kenne. In Wahrheit eine Paragraphenlusche war der. Nichtsnutz. Man spielt Anwalt, auch mal im Fernsehen oder so.

Irgendwie kam mir der Arne, der Knast-Chef bekannt vor. Vielleicht kennen wir uns auch, ich war öfter mal entführt und verrückte Amerikaner und andere nahmen an, wer als Name ein Y mit drin hat, ist ein Mann.

Norwegen


Die Insel hieß zwar nicht Utoya mit Breivik, aber eigentlich dachte ich, wollte der Breivik dort mal hin und dort Knastis niedersäbeln oder war er wirklich nur auf der Urlaubsinsel hinter den Kindern her. Eigentlich wirkte alles wie schon einmal gesehen.

Da ich öfter vorm Fernseher einschlafe, ist das auch kein Wunder, doch laut Wikipedia Serienführer, war die Sendung erstausgestrahlt. Egal, übrigens der Kennedy fand ja einige Ekelnazis angeblich echt toll, wo widerliche Psychiater.

Eine Frau Bouvier, wie JFK's Frau, arbeitet auch da bei der Psychiaterin von Wilmsdorff. Vielleicht wechselte sie schon in ein anderes Klinikum.

Und gestern las ich, dass die US Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton Ambien und Diazepam schlucken täte und ein anderer twitterte, die sei ja gar keine US-Staatsangehörige in Wahrheit, sondern eine Ausländerin.

Nun ja, was auch immer. Alles schon mal erlebt.




1 2 3 4 5
Verteilen Sie Punkte von 1* - 5***** Punkte
   
Die Artikel mit der höchsten Leserzahl in dem Ressort Medien & Entertainment & Presse

Update9 Shades of Grey & GZSZ & Silvester in Köln & RTL & Fickie Fickie ISIS Sex
Update1 Sendungsbewahnte Aerzte aus Koeln : Klinik am Suedring auf SAT1 - Terrorismus & Menschenhandel
Update21a BILD Zeitung - ARD - RTL & SAT1 Scripted Reality Polizei & Verbot durch Innenministerium NRW & Trovatos
Update5 DSDS RTL zeigt blauen Dieter Bohlen - RTL & RAF & AIDAluna Daniel Kueblboeck - Spanien & die Loveparade
Update7 Rundfunkbeitrag in EU & sauteure gemeinnuetziges ARD & ZDF & Polen & Staatsvertrag
Update1 Berliner Tagesspiegel im Propagandajargon von einst - die Westmächte - anti-Russland
Update2 Nazi KZ Spruch Jedem das Seine - strafbar? Und bei Robbie Williams - der alte Kaiser Wilhelm II. Spruch
Update6 Der SPIEGEL Islam Pegida NSU CharlieHebdo & Schizophrenie & Psychiatrie Duesseldorf Koeln
Update20 Privatsender WDR der freien Unternehmer und Werber gegen die Einwohner von NRW - Verbrecher gegen das Arbeitsrecht - Sozialrecht - Verwaltungsrecht - Lohnsteuerrecht - sogar der WDR Ombudsmann wurde Opfer - ARD ZDF & gewerbliche Drueckermafia Rundfunkbeitragsservice - WDR tut auf Presse - Dualer Rundfunk ist pfutsch - WDR galt bereits zuvor als Staatsfeind und Gemeinstgefahr und zu russisch
Update10 Krimineller Rechtsanwalt Barner & Terrorist Robbie Williams & Auftragsmoerder
Die neuesten Nachrichten in der Rubrik Medien & Entertainment & Presse

Recherche Tipps - Gesundheit - DEHOGA Tarifvertraege fuer Patiententransport in Helios Kliniken und Privatstationen verboten - aber es gibt sie trotzdem
Recherche Tipps fuer Presse - Blauhelme fuer NRW - Aufloesung des Bundeslandes wegen Holocaust-Verbrechen
Vorsicht ! Nutzen Sie einen Computer oder Handy mit Microsoft Software dürfen Sie KEIN Krimineller sein - auch Kinderficker sind verboten - sind Twitter & Facebook wegen Microsoft zu verbieten ?
Update2 Darum gibt es keine Musik-Tipps mehr & DVD & Sport wegen Psychiatrie Psychologen & KO Tropfen & Organisiertem Verbrechen & DSDS & Psychiatrie
Update1 Pressemitteilungen fast eins-zu-eins zu veroeffentlichen ist Werbung & ots news aktuell der dpa & Sabotage

 Leserbriefe & Gegendarstellungen Funktion online wegen Vandalismus nicht mehr möglich. Viele sind sowieso sittenwidrige Paid Trolls.

Kommentarfunktion für Leserbriefe nicht mehr online möglich wegen Online Vandalismus und Cyberwarfare und deren Verstoß gegen die Nutzerbedingungen.


    Zufällig ausgewählt
Eigentlich spielen viele angebliche Fans lieber Kiss of a Spiderwoman. Sie wollen Stars nur wegficken, sie wollen sie töten, sie wollen sie versklaven und idealerweise reich erben. Blöd, wenn eine Frauke Ludowig angeblich seit 22 Jahren dazugehört - zur stalkenden Verbrecherschar der starmordenden Journalisten, aber auch sonstige angebliche Fans sind keine. Viele meinen ja, als Journalist haben man mit Stars pflichtig Sex haben zu müssen. Nun liegt die Sache, auch wegen der Graf-Recke-Stiftung, Düsseldorf, WDR und internationalem Terrorismus und Wirtschaftsspionage gegen befreundete Wirtschaftsländer bei Gericht. Natürlich nicht einer Strafkammer, die sind ja nur dumme Fantussen dort und sind noch analphabetischer als die Call Center Babes der Sozialträgerschar. Die sind alle im Errettungswahn, es ist nur ein Wahn, eine Halluzination, dass Gerichtsmitarbeiter wirklich wahrlich gut ausgebildetes Personal ist, Sozialträger sind meist komplett fremd wirkend.


    Statistik
» Artikel online
787
» Gesamte Leserzahl der aktuell veröffentlichen Stories ohne Homepage und Unterseiten
2226661
» Anzahl Ressorts
10

Unique Zähler seit 04. Aug 2014, 16.53

Statistik Invidiuelle Leser - sortiert nach Länderranking samt Flaggen. Sehen Sie keine Statistik hier, deaktivieren Sie den Adblock - der den werbefreien Flagcounter sperrt.

Flag Counter

Hallo Admin !
hier login

Cookies löschen | Top   

Achtung Intelligence, Conny Crämer, copyright: 2013 - 2018
Software: Article Manager by Alstrasoft
Copyright 2000-2009 © Article Manager Pro