Home | Top30 Charts | SuFu | Impressum & Datenschutz & FAQ |


Genaue Uhrzeit
Ewiger Kalender

    Ressorts
» Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht
» EU - Vereinte Nationen - Resolutionen - Menschenrechte - United Nations
» Gesundheit - Krankenkasse - Rente
» Jura - Recht
» Lifestyle
» Medien & Entertainment & Presse
» Politik
» Reisen Touristik Urlaub
» Terrorismus
» Wirtschaft

  Top30 Charts
» Top30 - am meisten gelesen
»

Zur Info Landespressegesetz NRW - Verwaltungsrecht

§ 3
Öffentliche Aufgabe der Presse
Die Presse erfüllt eine öffentliche Aufgabe insbesondere dadurch, daß sie Nachrichten beschafft und verbreitet, Stellung nimmt, Kritik übt oder auf andere Weise an der Meinungsbildung mitwirkt.

§ 6 Sorgfaltspflicht der Presse
Die Presse hat alle Nachrichten vor ihrer Verbreitung mit der nach den Umständen gebotenen Sorgfalt auf Inhalt, Herkunft und Wahrheit zu prüfen. Die Verpflichtung, Druckwerke von strafbarem Inhalt freizuhalten (§ 21 Abs. 2), bleibt unberührt.


https://www.gesetze-im-internet.de/gg/pr_ambel.html

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - Präambel 

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.

Ende Präambel

Artikel 25 Grundgesetz Völkerrecht hat Vorrang, somit die United Nations Resolutionen und die Anerkennung der dortigen Mitgliedsstaaten als souveräne Einzelländer. Eigentlich war ein Zusammenschluß von West-Berlin mit der DDR und BRD nicht je völkerrechtlich aufgrund alter Verträge erlaubt. West Berlin durfte nicht je Teil der BRD werden. Die Berliner galten immer als gefährliche Dumme. DDR und BRD waren zwei einzelne und separate Deutsche Mitgliedsstaaten seit September 1973 in den Vereinten Nationen. Die DDR war bisher das einzige Volk der Neuzeit, daß ohne Umbenennung in einen anderen Staatsnamen einfach ihren eigenen Staat aufgegeben hatte. Die Deutsche Demokratische Republik völkermörderte sich selbst. Andere trennten sich kackfreck mit Bomben und so, kennen Sie ja schon, Krieg ist gut für die Waffenindustrie - aber laut United Nations: verboten.


Das Grundgesetz ist die Staatsverfassung der BRD und Teil der staatlichen Souveränität. Ausländer, also nicht-Deutsche, beachten bitte auch das Einführungsgesetz des BGB § 7 (EBGB). Es gelten aber auch Artikel 25 Grundgesetz, 1 GG Absatz 2 - leider hält sich eigentlich nicht je eine deutsche Behörde, Polizei oder Gericht daran, trotz Artikel 20 Grundgesetz Absatz 3.

Im Zweiten Weltkrieg und davor pochten besonders die Juden darauf, auch im Deutschen Reich immer nur nach eigenen jüdischen Gesetzen leben zu dürfen. Deshalb bekamen sie dann ihre Juden-Ghettos. Juden waren nicht je echte Israelis. Die waren schon in der Zeit der BIBEL zwei verschiedene Königreiche und Staaten. Palästina ist noch was Anderes.

Im Auftrag der Vereinten Nationen wurde erforscht, wer die Juden in Europa wirklich sind. Völkerwanderungsmäßig sind die Juden in Wahrheit Italiener. Sie breiteten sich mit dem römischen Reich, quasi mit Julius Cäsar aus.
Link zu den Vereinten Nationen: http://www.un.org/en/holocaustremembrance/docs/pdf/Volume%20I/The_History_of_the_Jews_in_Europe.pdf

Die Bundesrepublik Deutschland erlaubt den Juden, Sinti und Roma nach ihren eigenen Gesetzen zu leben, laut § 7 EBGB. Ob das wirklich völkerrechtlich erlaubt ist, weil dies einer Fremdkolonie entsprechen täte, außerhalb den Hoheitsgebieten von Botschaften und Konsulaten, zweifel ich noch an.

Angeblich verteilen einige "ausländische Restaurants" in Düsseldorf "Botschaften", deshalb seien darin Deutsche und NRW'ler nicht wirklich erwünscht und werden teilweise durch Überfälle rausgemobbt, auch in den Wohnungen der Deutschen.

Adolf Hitler, der "ex-Diktator", der übrigens ein Österreicher war, wurde in der kleinen Grenzstadt Braunau geboren. Er war keine braune Sau, sondern ein Braunauer. Das verwechseln heutzutage auch noch immer sehr viele. Aber das Deutsche Reich war bekannt für den Shit der Pharma-Industrie. Drogen auf Rezept. Noch immer, übrigens. Da meckert keiner. Hauptsache Shit. Meine Nachbarn mögen alles an Drogen, Scheiße und Hundekacke samt Pisse riechen. Ich nicht. Es entspricht nicht sauber und rein, muß es sein. Wer hier ordentlich ist, wird überfallen.

Bei einigen artet das dann aus in Drogenshit und Kot. Jetzt wissen Sie, warum es mal Hitler und Mengele gab. Die Erforschung der Dummheit, eine virale Erkrankung übrigens.

Am besten sieht Achtung Intelligence mit Mozilla Firefox aus. Umlaute in den Hauptüberschriften der Artikel sind wegen Server-Veränderungen fehlerhaft und werden dort mit ae, ue und oe ersetzt.


Hier eine Auswahl beliebter News, die die 00er erreicht haben, Ressort Arbeitsrecht Beruf Jobcenter

Ist der von Holtzbrinck Verlag ein Ausländer? Er will deutsche Gesetze nicht wahrhaben, sind die Mitarbeiter der Verwaltung, des Personalrats / Betriebsrats psychotisch? Weder Arbeitsrecht, gewonnene Gütetermine wollen die wahrhaben, Verlag macht aus Anstellung / Einstellung die Abbestellung und Arbeitsstopp trotz Gütetermine, will die Insolvenzordnung nicht wahrhaben, Sozialmeldepflichten, Lohnsteuerpflichten und im gewonnen Gütetermine mit der IKK big direkt, will die GKV dann auch trotz Gehaltsschulden auch nichts wahrhaben und 1. SGB 32 auch nicht und das Bundessozialgericht samt Katalogberufsordnung für Journalisten, die für Verlage und andere tätig sind, auch nicht. Aber der von Holtzbrinck Trupp meint das Handelsblatt, Wirtschaftswoche online und andere Firmen weiterhin betreiben zu dürfen, die eigentlich wegen meines fehlenden Gehalts weggepfändet werden müssen, sonst sind die vom Gesetz her eigentlich schachmatto pleito und Bankrott-Knasties wegen Insolvenzbetrug, Kapitalbetrug, etc., doch die Gerichte meuchelmorden entgegen das Bundesministerium für Arbeit und Soziales gegen nicht bezahlte Redaktionsmitarbeiter im Haßverbrechen gegen STGB und SGB und ESTG weiterhin mit. Analphabetenclub? Mobber? Der Staat zahlt aber trotz 1. SGB 32 auch nicht das hohe Redakteursgehalt, sondern nur SGB2.

4100 Leser Update2 Verlieren Helpster & Holtzbrinck beim Arbeitsgericht Düsseldorf - Juden-Sadisten gegen Deutsche
18000 Leser Update23 Gift Kaffee ? Holtzbrinck-Anwälte & Wirres Arbeitsgericht Düsseldorf

Gestern neu: Update20 Privatsender WDR der freien Unternehmer und Werber gegen die Einwohner von NRW - Verbrecher gegen das Arbeitsrecht - Sozialrecht - Verwaltungsrecht - Lohnsteuerrecht - sogar der WDR Ombudsmann wurde Opfer - ARD ZDF & gewerbliche Drückermafia Rundfunkbeitragsservice - WDR tut auf Presse - Dualer Rundfunk ist pfutsch - WDR galt bereits zuvor als Staatsfeind und zu russisch

Update1 Noch immer viele Haus-Schäden durch den Pfingstmontagssturm 2014 und Ekel-Raucher und Junkies - Gruftgestank Kot und Greisengeruch
Update7 Halb existente BRD & Bverfg & DDR Strafrecht gilt fuer DDR weiterhin - DDR nicht in EU - die Schreier von "Wir sind das Volk"
Update2 Weiche Drogen - Cannabis - psychoaktive Substanzen von Vereinten Nationen seit 1988 verboten - Selbstgefährdung durch Drogen fordert Leistungsverweigerung der Krank


Vermissen Sie News, die Sie gerade nicht erreichen können, ich update seit einiger Zeit vier verschiedene News. Wurde Ihre gewünschte Nachricht, nicht als gelöscht unterhalb der Statistik rechts gemeldet, ist diese noch immer in Bearbeitung. - bitte begehen Sie weniger - besser noch gar keine Verbrechen. Es gilt das STGB, eigentlich wegen 25 GG das Völkerstrafgesetzbuch auch. Dankeschön.

Überschrift Wort    bessere SuFu

Update2 Call Center Babe - Berufe für Depressive - Jobs die psychisch krank machen oder ist Personal ein Terrorist

Nutzen Sie Print um abzuspeichern oder zu lesen, falls Artikel hier fehlerhaft dargestellt werden sollte

Veröffentlicht am : 10. Dec. 2016., 07:16:01 | Journalistin : Conny Crämer Ressort : Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht | Leserzahl : 1861
| Rating :

Print |

  
Conny Crämer
Clicken Sie auf meinen Namen, dann können Sie mehr über mich erfahren mit Update vom 15. Juni 2018.
Eine Anwätin twitterte es herum. Eine Top10 Liste der Berufe, die am meisten eine Depression hervorrufen. Sogar KinderbetreuerINNEN gelten als Depressive, fand die Techniker Krankenkasse heraus. Die Call Center Babe Mafia, allseits bekannt als Tippsen-Trolls, Krankenkassendarsteller und sonstige Drückerkolonnen sind die Nr. 1. an voll bekloppten psychisch Kranken. Hier die Liste mit dem legendären Brief der Barmer Call Center Babe Mafia dazu. Sicherheitsdienste stehen auch auf der Liste. Es ist übrigens bekannt, dass auch Patienten, die in der Geschlossenen Psychiatrie mal waren, gerne Nachtwächter sind und Gebäude und Supermärkte sichern und sich gerne mal was Drogen reinzwitschern. Der Öffentliche Dienst steht auch auf der Liste, da mangelt es an echten Fachausbildungen und etliche Mitarbeiter gelten als Fake, nicht echt. Hier sind sie die Top 10 der Depressivenjobs, mal auf psychisch krank tun und sonst andere gerne wegficken oder mal weggefickt worden sind. Update1: 12. Dezember 2016 Besonders die Call Center Babes und Schreibdienste sind bekannt, meist schreiben sie gar nicht. Die GKVs haben fast alle ihren Service outgesourct. Sie reden also nicht je mit ihrer GKV, sondern mit einem Privatunternehmen, das nicht je eine Behörde war, sondern alle Rollen spielt, manchmal sogar Apothekerfragen beantwortet oder die Stadt Düsseldorf spielt oder einen Versandhändler darstellt. Aber auch Gerichte sind primär Call Center Babes und zwar deren Schreibstuben. Richter gab es nicht je. Oft in Terminen sieht man eh, die Person hat keine Ahnung von Jura, muß sie in Güteterminen auch nicht, aber dann erfindet die Person daraus einen Streittermin schriftlich, obwohl es nur ein Gütetermin war, aber kein Richter unterschreibt. Das heißt ein Call Center Babe - bzw. Email-Surfer oder Hacker spielt Richter. Hier einige Beispiele. Psychisch krank sind die vielleicht, psychopathisch oder dissoziativ. Letzeres ist ein unschönes Wort für Hypnose-Opfer und Drogenopfer. Kann die Klinik am Südring oder die Hotshots der Duisburger Ruhrpottbande oder die Helden der Kölner Bullen "Echte Fälle, echte Polizei" die NRW Gerichte aus ihrem Trance-Zustand holen und echte Richter organisieren? Update2: 26. Januar 2018 Wenn man sich die Liste der Techniker Krankenkasse so anschaut, könnte man meinen, wenn solche Berufe so psychisch krank machen, sollten diese Berufe neu vom Arbeitsschutz und den gesetzlichen Unfallversicherungen bewertet werden und die Sicherheitsmaßnahmen erhöht werden. Gefährdet sind Mitarbeiter im Bereich Unternehmensberatung, Sozialarbeiter und Call Center. Immerhin weiß man von vielen Unternehmensberatern, daß sie zu viele unvergütete Stunden arbeiten, aber auch daß sie ganz gerne sich eine Koksline ziehen. Sozialarbeiter wiederum sind gerne ein Teil einer Alternativ-Szene, quasi Müslifreaks, aber nicht so wirklich gebildet und Call Center nehmen ja echt so echten jeden, Hauptsache der kann am Telefon sprechen. Sie klauen gerne Daten und geben sich dann - als Order der Call Center - für andere Unternehmen aus. Das kann natürlich Ärger geben: Wirtschaftsspionage, Datenschutz, Ost-West-Terrorismus.

Heulsusen-Alarm mit Psychopathen-Anschluß - auf Depri tun, aber den Job nicht tun

Heute Morgen auf Twitter

9 Min.Vor 9 Minuten

Das sind die 10 Jobs, die am häufigsten Depressionen auslösen - XING Branchen-News

http://www.businessinsider.de/das-sind-die-10-jobs-die-am-haeufigsten-depressionen-ausloesen-2016-12?op=0#/#10-berufe-in-der-technischen-produktionsplanung-und-steuerung-1

http://www.businessinsider.de/das-sind-die-10-jobs-die-am-haeufigsten-depressionen-ausloesen-2016-12?op=0#

Das sind die 10 Jobs, die am häufigsten Depressionen auslösen


Auszug-Ende


Die Call Center Babe Mafia gewinnt!








Glasklar, die Barmer Verrückten Gags haben gewonnen ! Die TK steht nicht in der Liste, aber ich stecke sie auch in die Call Center Babe Mafia, wie die BIG auch.

Lesetipps:

Update3 Pädophile Psychiater beim Berliner Kongress & Amphetamin & 0 Diagnostik aber Dutroux


Update3 Gesetzliche Private Haftpflichtversicherung ohne KFZ - betrügen die? asstel & ISIS


Update15 Jobcenter Düsseldorf & Arbeitsagentur scheißen auf fehlende Gehälter & Gerichte - LSG


Update9 Urteil ohne Richter Unterschrift ist ungültig - Tippsen-Trolls & Identitätskontrolle

Update14 GKV IKK BIG & wo ist das BKA & LSG NRW & 3Wochen-Frist & Tariflohn


Update1 Der Bankenverband - die BAFIN & das Problem mit Postbank Commerzbank & Deutsche Bank

Update1: 12. Dezember 2016, 18.52 Uhr


Sind Richter psychisch Kranke mit Krankenschein? Sie unterschreiben nicht je. Oder sind die Personen nicht echt?


Hier einige Beispiele

Arbeitsgericht Düsseldorf




Finanzgericht Düsseldorf






Sozialgericht Düsseldorf




Eindeutig handelt es sich also um Call Center Babes' Schreibstuben, nicht je um echte Gerichte.

Darum ging es in den obigen echten Fällen


Beim Finanzgericht erfandem "Richter" aus einem Gehalt, das Tariflohnpflicht verstoßen hatte und Lohnsteuerkartenpflicht mißachtet hatte, umsatzsteuerpflichtige Werbeeinnahmen.

Im Arbeitsgericht hatte ich den Gütetermin gewonnen, aber der Verlag brach bis heute die Lohnsteuerpflicht und Tariflohnpflicht, sodass ich zur TVÖD bzw. Beamtin wurde wegen 1. SGB 32.

Im Sozialgericht hielt sich das Jobcenter noch nicht einmal an deren eigenen Gütetermin-Antrag. Alle sind in demselben Gerichtsgebäude. Im Vierfachgerichtsgebäude. Im Stinkekaffeegericht, das je nach Saal nach Geschlechtskrankheiten, Candida albicans, Drogen, Narkotika und Hypnotika mit KO-Tropfen riecht.

Natürlich war das allen so richtig knülle im Kopf, allen so scheißegal. Opfer sind grundsätzlich alle, die sich im Gericht aufhalten, egal ob Anwalt, Firma, Ärzte, Krankenkasse, Versicherte, Polizei, Catering oder Putzfrau und Richter.


Lesetipps:


Datenschutz Call Center Gefahr Data Mining & FTSE



Update2: 26. Januar 2018, 05.18 Uhr


Psychos im Job - wenn Psychopathen eigentlich Terroristen sind


Sie ziehen gerne eine Psychoshow durch. Tun auf cool, sind aber nur Partyluder und Junkies oder / und Alkies. Das wollen sie nicht wahrhaben. Sie stehen auf coole Säue, labern oft viel Müll im Büro, andere tun auf chic, sind es aber doch nicht.  Koksliner. Eigentlich ist ihnen alles egal. Sie ziehen die Arbeit durch, brauchen Geld für ihre Shopping Lust und eigentlich geht ihnen alles am Arsch vorbei. Corporate Rules sind ihnen eigentlich total wurscht.

Call Center Babes von Krankenkassen und Versicherungen ist auch alles egal. Die Datenschnittstellenluder tun auf echt, sind es aber nicht oder sie sind Hacker. Heutzutage ist alles eingescannt. Sogar die Unterschriften der VBU eine GKV, die laut Satzung KEINE geöffnete GKV ist, sondern nur für den Bereich der BKK-Firmen.

Deren Call Center Babes in Berlin antworteten nicht je, und wenn man vor denen sitzt, in derem Büro in Düsseldorf gab es nur schwammige Aussagen, keine Fachkenntnisse vorhanden, vom Sozialrecht null Kenntnisse und unterschreiben wollte auch keiner. Das mache heutzutage der Computer, da steht die Unterschrift für den Bescheid der GKV drin. Aha, die VBU ist also gekapert. Angeblich lagen da sogar Mehrfach-EGK, quasi zehn ausgedruckte GKV Kärtchen für eine Angela Merkel, hieß es mal. Angeblich für verschiedene Personen gab es mehrere Kärtchen.

Sozialarbeiter gelten sowieso als komplett faule Asis. Sie sind keine Assistenten, sondern sind Asis. Asoziale. Von Gesetzen keine Ahnung, aber meinen so was. Sie - einige - wirken wie Personen, die Sozialstunden leisten müssen. Knackies. Strafrechtlich Verurteilte. Bildung in dem Job? Gar keine.


Gesundheitssystem - Psychopathen im Job - man will auch mal was machen


Übrigens, GKV und Sozialversicherungen müssen laut Grundgesetz eine Behörde sein. Aber sie wollen lieber eine Satzung haben und sind also eher ein Verein, keine Behörde. Sie sind lieber ein Vereinsmeier bzw. eine Solidargemeinschaft, eine Versicherung auf Gegenseitigkeit, so solidarisch. Das ist aber dann eine a.G. eine Versicherung auf Gegenseitigkeit. Eine PKV in Wahrheit. Mit einer Artikel 87 GG Absatz 2 Behörden hat das also nichts zu tun. Komplett Psycho also.

Auch Gerichte sind gerne voller Psychopathen. Sie sind die Schreibkräfte,   die nicht je Richter unterschreiben lassen. Sie wollen selber auch mal. Sie sollen ja immer alles schreiben. Richterliche Unterschriften ginge doch Niemanden was an, die stehen Niemandem zu. Das macht alles nur noch die Schreibkraft.

Richter dagegen benehmen sich so unfähig im Gerichtssaal, Staatsanwälte und Rechtsanwälte wie Tattergreise, die noch einmal eine Show machen wollen, daß man eher eine Senilität, Nervengift oder Terrorismus an ihnen erkennen kann. Fachleute nicht, sondern psychisch Wirre - eigentlich Terroristen.  Unfähige, die einen Job machen, für die sie nicht je tauglich waren.

No Go? Nix da, die Terroristen machen ungestraft weiter - Schurkenstaat Deutschland


Die Behörden hören nicht damit auf. Sie machen weiter. Sie lassen weitermachen.

Sie ziehen alle lieber ihre Show durch, genauso wie die Presse mit ihrem täglichen Erfindungswahn über Wahrheit und Gesetze. Sie wollen alle wie "Hau-den-Lukas" Politiker ordentlich auffallen. Sie wirken wie die komplett dümmsten Gockel vom Urlaubsstrand und Hotels, die da den Supergeilie spielen, den absolut unwiderstehlichen Deckhengst der Region, der doch nur ein armes Würstchen im Hirn ist.

Hormongestörte Retardierte, Hirn abhanden, aber sie sind doch - wenn es um die angeblich psychisch Kranken geht, nur wie ADHS Freaks, die in Wahrheit Terroristen sind, eine gewerbliche Verbrecherbande und die Mafia repräsentieren. Gesetze und höchstrichterliche Urteile und das Grundgesetz sind ihnen scheißegal. Es geht ihnen alles am Arsch vorbei. Sie wollen rüpeln, auffallen, drangsalieren. Kotzbrocken der Lichthupen-Mafia auf der Autobahn.

Hauptsache, sie "dürfen" was darstellen. Sie sind aber eigentlich ein Nichts im Job, in Wahrheit sind sie Terroristen. Völkermörder und Kriegsverbrecher.

Lesetipps:


Update20 Dokumentenecht? Urteil ohne Richter Unterschrift ungültig - Paraphe = Privaturkunde & Richter nicht je echt

Warum das Sektierer-Blatt Rheinische Post keine Presse ist und die WELT auch nicht und die Revolverblätter wie BILD auch nicht

Gesundheit - Der große Betrug - ob GKV oder PKV Patient - Krankenhäuser müssen immer identisch berechnen & Wahlleistungen

Gesundheit - nach allen Regeln der ärztlichen Kunst vs Wissenschaft und Galerien in Arztpraxen

Psychiatrie nur abrechenfähig über Bundespflegesatzverordnung ist kein Krankenhaus - deren Abrechnung = Krankenhausentgeltgesetz

Update13 Völkermörder GKV ? Psychopharmaka Drogen Verbot & EU Bundesverfassungsgericht - ADHS Überweisungsschein

Arbeitsrecht & Psychiatrie : Wer mit 40 Jahren noch arbeitet - hat selber Schuld

Update6 Psychose Verkehrsschild & Psychopharmaka & ISIS Psychiater & Cannabis gegen Kotze





1 2 3 4 5
Verteilen Sie Punkte von 1* - 5***** Punkte
   
Die Artikel mit der höchsten Leserzahl in dem Ressort Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht

Update42 Helpster Gehaltsschulden & Holtzbrinck Verlag insolvent? Amtsgericht Duesseldorf & 0 Strafverfahren & Costa Canaria & Flughafenbrand Duesseldorf
Update34 Jobcenter - Vermieter per Gesetz für Strom verantwortlich - Miet-Nebenkosten aber Stadtwerke und allen ist Gesetz egal - fehlende Eichungen auch
Update23 Gift Kaffee ? Holtzbrinck-Anwälte & Wirres Arbeitsgericht Düsseldorf
Update5 KPMG Helpster Holtzbrinck sind keine Nazis aber tarifbrüchig wie FOCUS und nun?
Update15 ALG2 illegale Jobcenter Datenchaos & Optionskommunen & SGBII & Hauptschule
Update19 Kuenstlersozialkasse Versicherte = Bundesbeamte - BgBl & Anwaelte & Rente & Inkasso
Update28 Illegales Jobcenter Duesseldorf & 0 Gehälter & LSG6 & Rente & Trance Sabotage?
Update2 Kuenstlersozialkasse Arbeitgeber & Sozialmeldung Rente fuer Journalisten & PR Manager & SAT1
Update9 Landessozialgericht NRW Kuenstlersozialkasse - Rentenpruefung & Barmer & Beamten
Update2 Scheinselbständigkeit unterstützt vom Oberlandesgericht Düsseldorf - Terrorismus
Die neuesten Nachrichten in der Rubrik Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht

Tankstellen die belegte Broetchen anfertigen und verkaufen - ist das erlaubt - oder in den Baeckereien
Update2 ISIS Nonnen Heilige & Huren & ausländische Tankwarte in Düsseldorf & Götterbote Paketshop Hermes
Rechtsanwälte sind ein Organ der Rechtspflege - müssen von Fachgerichten zugeteilt werden
Stellenangebot Pronova BKK - die anti Cannabis GKV sucht Vertriebsler auch für Kaltakquise und Firmenkunden
Bundessozialgericht - SGB2 Empfaenger duerfen Einnahmen durch Krankenhaustagegeld Versicherungen behalten - Jobcenter

 Leserbriefe & Gegendarstellungen Funktion online wegen Vandalismus nicht mehr möglich. Viele sind sowieso sittenwidrige Paid Trolls.

Kommentarfunktion für Leserbriefe nicht mehr online möglich wegen Online Vandalismus und Cyberwarfare und deren Verstoß gegen die Nutzerbedingungen.


    Zufällig ausgewählt
Seit etlichen weist das Bundesumweltamt auf gefährliche Energiesparlampen hin. Sie enthalten Quecksilber oder das klassische Zahnfüllung Amalgam. Achtung Intelligence hat einige Informationen gesammelt und ist erstaunt, dass derartige Leuchten noch immer in Deutschland erhältlich sind und zitiert das Umweltbundesamt. Update1: 28. Dezember 2014 Achtung Intelligence fand noch weitere Behördeninfos und stellt fest, was da so im Supermarkt neben Vogelfutter oder Brot verkauft wird, darf da so nicht stehen. Und überhaupt. Amalgam, Zahnfüllungen in der Glühbirne, sind die von der toten Agathe oder wie? Oder ging es der dummen EU nur darum, das Volk zu verblöden, weil Politiker schon immer als die Dümmsten der Länder galten? Der klassische Glühfaden ist beliebt, berühmt, aber leider aus dem Putinreich und wir wissen ja, die Merkel kann den Putin nicht riechen und wäre gerne weiterhin dumm. Update2: 04. Januar 2015 Deutschlandfunk berichtet Interessantes über Quecksilberdampf in Straßenlaternen. Update3: 02. April 2015 Trotz Nachfrage beim Umweltbundesamt via Frag den Staat, gab es keine Antwort.


    Statistik
» Artikel online
787
» Gesamte Leserzahl der aktuell veröffentlichen Stories ohne Homepage und Unterseiten
2225582
» Anzahl Ressorts
10

Unique Zähler seit 04. Aug 2014, 16.53

Statistik Invidiuelle Leser - sortiert nach Länderranking samt Flaggen. Sehen Sie keine Statistik hier, deaktivieren Sie den Adblock - der den werbefreien Flagcounter sperrt.

Flag Counter

Hallo Admin !
hier login

Cookies löschen | Top   

Achtung Intelligence, Conny Crämer, copyright: 2013 - 2018
Software: Article Manager by Alstrasoft
Copyright 2000-2009 © Article Manager Pro