Home | Top30 Charts | SuFu | Impressum & Datenschutz & FAQ |


Genaue Uhrzeit
Ewiger Kalender

    Ressorts
» Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht
» EU - Vereinte Nationen - Resolutionen - Menschenrecht - Völkerrecht
» Gesundheit - Krankenkasse - Rente
» Jura - Recht
» Kochrezepte
» Lifestyle
» Medien & Entertainment & Kultur
» Politik
» Reisen Touristik Urlaub
» Terrorismus
» Twitter Stilblüten
» Wirtschaft

  Top30 Charts
» Top30 - am meisten gelesen
»

Zur Info Landespressegesetz NRW - Verwaltungsrecht

§ 3
Öffentliche Aufgabe der Presse
Die Presse erfüllt eine öffentliche Aufgabe insbesondere dadurch, daß sie Nachrichten beschafft und verbreitet, Stellung nimmt, Kritik übt oder auf andere Weise an der Meinungsbildung mitwirkt.

§ 6 Sorgfaltspflicht der Presse Die Presse hat alle Nachrichten vor ihrer Verbreitung mit der nach den Umständen gebotenen Sorgfalt auf Inhalt, Herkunft und Wahrheit zu prüfen. Die Verpflichtung, Druckwerke von strafbarem Inhalt freizuhalten (§ 21 Abs. 2), bleibt unberührt.


https://www.gesetze-im-internet.de/gg/pr_ambel.html

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - Präambel 

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.





Auswahl beliebter News, die die 00er erreicht haben, Ressort Terrorismus


3000 Leser Update2 Offiziell: Deutschland & USA unterstützen ISIS in Syrien - frustrierte Schwuchteln
8400 Leser Update14 Holtzbrinck RA kein Nazi - NSU & ERGO Nutten Stars & BaFIN & Snowden & MDAX
9100 Leser Update3 Düsseldorf ZDF Studio Hamburg WDR Al Qaeda Taliban Dasht I Leili Massaker & Schizophrenie
15900 Leser Update6 Markus Lanz & ZDF NSU Al Qaeda in Düsseldorf - GZSZ & Klitschko & Bush & CharlieHebdo
5600 Leser Al Qaeda Düsseldorf Leo Kirch und die Mafia

Überschrift Wort    bessere SuFu

Berlin & SAT1 Heulsusen Berichterstattung

Nutzen Sie Print um abzuspeichern oder zu lesen, falls Artikel hier fehlerhaft dargestellt werden sollte

Veröffentlicht am : 21. Dec. 2016., 14:58:36 | Journalistin : Conny Crämer Ressort : Medien & Entertainment & Kultur | Leserzahl : 935
| Unrated

Print |

  
Conny Crämer
Clicken Sie auf meinen Namen, dann können Sie mehr über mich erfahren.
Das Chaos in der Berichterstattung im Frühstücksfernsehen auf SAT1 ist groß. Bekannt ist sowieso, alle Texte sind sowieso abgelesen. Nach dem vermeintlichen Attentat auf den Weihnachtsmarkt in Berlin, waren die Moderatoren samt Nachrichtensprecher so konfus, dass keiner mehr wußte, wer lebt, wer fuhr und wer überhaupt wer war. Immerhin die Moderatorin Marlene Lufen, machte mal wieder einen Uhrzeitfehler. Aus 6.10 Uhr machte sie sechs Minuten nach zehn. Es erinnerte an den Team-Versprecher zur Star Wars Promotion: 09.01 Uhr und 09.07 Uhr. Eine angebliche Rettungsassistentin, Frau Karlinder, fachsimpelte peinlich, sie ist sonst Journalistin und hatte mal Jura studiert.

Gelaber einer Rettungsassistentin die mal Rechtswissenschaften studiert hatte


Sie wollte mal wirklich Leben retten, damit nicht zu viel Unsinn passiert. Doch das peinliche Psycho-Geschwafel der Schwedin Karlinder erinnert an Attentate wegen verschiedener internationaler Fährgesellschaften.

Nach dem angeblichen LKW-Attentat in Berlin, hielt sie die Rettungskräfte eher für psychisch labil. Denn so etwas, 12 Tote und einige Verletzte, würde die Rettungskräfte so sehr aus der Bahn werfen, sodaß diese dann aufhören müßten.

Katastrophenleute sind eine Katastrophe


Interessanterweise gibt das Bundesamt für Katastrophenschutz sowieso nur peinlichen Twitter-Schmuh von sich. Besonders, wenn man es zitiert, dass bei Katastrophen nur echte deutsche Ärzte behandeln dürfen, trollt die Katastrophenbande vor sich herum, so etwas wäre nicht je veröffentlicht worden, obwohl sowohl die Behörde als auch das Bundesinnenministerium extra in einer Behördenveröffentlichung im Jahr 2001 darauf hingewiesen hatten.

Schon mal hieß es, es helfe nur Ausländern, was wegen der Präambel des Grundgesetzes peinlich ist. Das Grundgesetz gilt nur für Deutsche.

 Auch sind dem Katastrophenschutzgagapersonal die  vielen Religionskrankenhäusern scheißegal, die weder eine Kassenzulassung noch eine Ärztekammerzulassung haben. Es ist eine Schundbehörde im religiösen Wahn fernab von Menschenrechten und Behördenanordnungen. Es ist nun mal nur für Katastrophen da. Weggucken und nicht-wahrhaben-wollen gehören besonders dazu. Es labert Müll, deshalb ist die BRD auf einem Müllfies-Niveau von vor 40 Jahren angelangt. Viele halten noch immer Gewässer und Meere für den Müllablageplatz Nr. 1, wie früher man es im Mittelalter auch tat.

Schwedische Journalistin hält Rettungskräfte für zu psychisch labil


Die Eugenikerfreaks der Schweden sollten noch aus der Zeit des Holocaust bekannt sein. Die waren Hitler der Zeit sogar voraus.

Aber eine Schwedin hält Rettungskräfte für zu labil, gab sie im Frühstücksfernsehen von sich. Was immer sie dann zu Loveparade dachte, anscheinend hätte sie alle direkt in die Rente geschickt und in die Psychiatrie, damit sie als blonder Rettungsengel aus Schweden dann alle selber erretten darf, besonders wenn eine Fernsehkamera dabei ist.

Und somit muß man sich fragen, was denn das SAT1 Frühstücksfernsehen denn ist. Tatsache ist, es ist noch nicht einmal von SAT1, sondern von einer Fremdfirma in Berlin produziert, die in der DDR ihr Studio hat. Auch die Scripted Reality Sendungen sind von outgesourcten Unternehmen, aber nicht von SAT1. Der Sender stellt in Wahrheit nur Sendezeiten zur Verfügung. Eigenes echtes Personal hat er also nicht.

Immerhin ist klar, ein LKW fuhr in Berlin gerade aus, anstatt um die Kurve, weil vielleicht der 40-Tonner die Kurve nicht nehmen konnte. Auch, wenn sich angeblich ISIS dazu bekannt hat, ist es auch so, dass es Angeber überall gibt. Das paßt dann zu SAT1.



Offizielle Behandlungsvorgaben der Bundesregierung und des Bundesinnenministeriums

http://www.bbk.bund.de/SharedDocs/Downloads/BBK/DE/Publikationen/PublikationenForschung/Band48.pdf?__blob=publicationFile

 

(Seite 72 des pdf)

3.4 Medizinische Versorgung
3.4.1 Ausgangslage

(...)


Dass eine Katastrophe durch eine schnell um sich greifende übertragbare
Krankheit in Folge zufälliger Einschleppung hochpathogener Erreger, z.B. der
Grippe oder der toxischen Diphtherie
, seit Jahrzehnten in Deutschland nicht mehr
eingetreten ist, berechtigt nicht, diese Gefahr zu vernachlässigen.

Durch die erhebliche Zunahme des internationalen Reiseverkehrs und durch die Zuwande-
rungen von Ausländern
und Aussiedlern nach Deutschland kann es jederzeit zu
einer Einschleppung eines hoch ansteckenden Krankheitserregers kommen (Vgl.
Teil 3.1.3.3 und 3.1.3.5).

 

Beispiele hierfür sind die Einschleppung einzelner Fälle
von Lassa-Fieber in den vergangenen Jahren und auch die Einschleppung von
Tuberkuloseerregern
, die gegen eine Vielzahl von früher wirksamen Antibiotika
resistent geworden sind, bis zu so ausgeprägten Resistenzsituationen, in denen

(...)

Die den deutschen Ärzten zur Ausübung ihrer Tätigkeit auferlegten Berufs-
pflichten übertragen
ihnen die Verantwortung, dass sie bei ihrem Handeln zur
Erhaltung des Lebens und der Wiederherstellung der Gesundheit ihrer Patienten
ausschließlich anerkannten wissenschaftlichen und praktischen Erkenntnissen
folgen.

 

Auszug-Ende


Dass mit den deutschen Ärzten, das wollte die Kastratophengagabehörde nicht mehr wahrhaben. Sie faselte mal was über Ärzte in Deutschland oder vielleicht meinte sie auch die Religionsfreaks namens Christen, die nun mal gar keine Ärztezulassung im Impressum haben. Unikliniken haben auch keine vollen Zulassungen im Impressum und keine Gesundheitsaufsichtsbehörde, sie forschen nur im Auftrag von Forschungsministerien noch dumm herum. Wissen tun die nichts.

Und im Frühstücksfernsehen klugschiß eine schwedische Rettungsassistentin.

BSE auf Borna? Rinderwahn mit Dummkoller-Enzephalitis, heilbar ist alles, aber viele wissen noch nicht einmal, was Antibiotika sind.

Lesetipps:

Update9 Shades of Grey & GZSZ & Silvester in Köln & RTL & Fickie Fickie ISIS Sex

Update18 RTL & SAT1 Scripted Reality Polizei & Verboten durch Innenministerium NRW

Update11 Völkermörder GKV - Psychopharmaka ADHS Ritalin & EU Verbot & Juden-KZ & Methylphenidat


Ärzte im Notfall - wo gibt es echte & was schreibt Weltgesundheitsbehörde vor ?




1 2 3 4 5
Verteilen Sie Punkte von 1* - 5***** Punkte
   
Die Artikel mit der höchsten Leserzahl in dem Ressort Medien & Entertainment & Kultur

Update9 Shades of Grey & GZSZ & Silvester in Köln & RTL & Fickie Fickie ISIS Sex
Sendungsbewahnte Ärzte aus Köln : Klinik am Südring auf SAT1 - Terrorismus & Menschenhandel
Update19 RTL & SAT1 Scripted Reality Polizei & Verbot durch Innenministerium NRW & Trovatos
Update3 DSDS RTL zeigt blauen Dieter Bohlen - RTL & Return of the Jedi RAF
Update6 Rundfunkbeitrag & sauteure gemeinnütziges ARD & ZDF & Polen & Staatsvertrag
Update1 Berliner Tagesspiegel im Propagandajargon von einst - die Westmächte - anti-Russland
Update6 Der SPIEGEL Islam Pegida NSU CharlieHebdo & Schizophrenie & Psychiatrie Düsseldorf Köln
Update18 Behindertenwerkstatt WDR ARD ZDF & GESTAPO Rundfunkbeitrag & Stars - Verwaltungsgericht Düsseldorf & EU Recht
Update2 Nazi KZ Spruch Jedem das Seine - strafbar? Und bei Robbie Williams - der alte Kaiser Wilhelm II. Spruch
Update10 Krimineller Rechtsanwalt Barner & Terrorist Robbie Williams & Auftragsmörder
Die neuesten Nachrichten in der Rubrik Medien & Entertainment & Kultur

Update1 Darum gibt es keine Musik-Tipps mehr & DVD & Sport wegen Psychiatrie Psychologen & KO Tropfen & Organisiertem Verbrechen
Update1 Pressemitteilungen fast eins-zu-eins zu veröffentlichen ist Werbung & ots news aktuell der dpa & Sabotage
Update3 Presse-Aktion - machen Sie mit - Sie benötigen einen Edding: Sexfotos der AFD - Partei äußert sich nicht & illegaler Zahnarzt & stalkende Arztflittchen
EU Grundrechte Charta verbietet Pay TV von SAT1 RTL Sky ARD & ZDF - von allen Sendern
Langsame Suchmaschinen Bing Yahoo Google Yandex - lahmer als die BILD ?

 Leserbriefe & Gegendarstellungen Funktion online wegen Vandalismus nicht mehr möglich. Viele sind sowieso sittenwidrige Paid Trolls.

Kommentarfunktion für Leserbriefe nicht mehr online möglich wegen Online Vandalismus und Cyberwarfare und deren Verstoß gegen die Nutzerbedingungen.


    Zufällig ausgewählt
In einem Gastkommentar in der Berliner Zeitung macht sich Jürgen Todenhöfer Gedanken. Terrorismus sei überbewertet. Es gäbe weitaus mehr Tote außerhalb des Terrorismus. Dabei übersieht er jedoch die Resolutionen der Vereinten Nationen und dass primär in der Bundesrepublik Deutschland sowieso Taliban, Al Qaeda und Opfer als Schizophrene gelten. Diese werden also gar nicht mehr ernst genommen. Ob es wohl gut wäre, wenn die Weltgemeinschaft namens Vereinte Nationen die BRD nun aus dem Terror-Spiel rauslässt? Denn Terrorismus gibt es doch nicht wirklich? Denn die Nahrungsmittelkette wird in Deutschland nicht nur durch Al Tawhid verseucht - und was schert den Deutschen bio-chemische oder Nuklearattentate. Bißchen Strahlen sind doch toll - klappt in Fukushima doch auch. Die Tierwelt veränderte sich bereits - neue Tiere, neue Wesen, Radioaktivät macht es möglich, auch einen neuen Deutschen zu schaffen.Was schert einem die Psychose vom amtierenden Bundesfinanzminister Schäuble, der in seiner ehemaligen Funktion als Bundesminister fürs Innere vor dreckigen Bomben warnte.


    Statistik
» Artikel online
755
» Gesamte Leserzahl der aktuell veröffentlichen Stories ohne Homepage und Unterseiten
2080255
» Anzahl Ressorts
12

Unique Zähler seit 04. Aug 2014, 16.53

Statistik Invidiuelle Leser

Flag Counter

Hallo Admin !
hier login

Cookies löschen | Top   

Achtung Intelligence, Conny Crämer, copyright: 2013 - 2018
Software: Article Manager by Alstrasoft
Copyright 2000-2009 © Article Manager Pro