Home | Top30 Charts | SuFu | Impressum & Datenschutz & FAQ |


Genaue Uhrzeit
Ewiger Kalender

    Ressorts
» Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht
» EU - Vereinte Nationen
» Gesundheit - Krankenkasse - Rente
» Jura - Recht
» Kino DVD Musik TV
» Kochrezepte
» Lifestyle
» Medien
» News aus der Presse
» Politik
» Reisen West BRD
» Terrorismus
» Twitter Stilblüten
» Wirtschaft

  Top30 Charts
» Top30 - am meisten gelesen
»

Zur Info Landespressegesetz NRW - Verwaltungsrecht

§ 3
Öffentliche Aufgabe der Presse
Die Presse erfüllt eine öffentliche Aufgabe insbesondere dadurch, daß sie Nachrichten beschafft und verbreitet, Stellung nimmt, Kritik übt oder auf andere Weise an der Meinungsbildung mitwirkt.

§ 6 Sorgfaltspflicht der Presse Die Presse hat alle Nachrichten vor ihrer Verbreitung mit der nach den Umständen gebotenen Sorgfalt auf Inhalt, Herkunft und Wahrheit zu prüfen. Die Verpflichtung, Druckwerke von strafbarem Inhalt freizuhalten (§ 21 Abs. 2), bleibt unberührt.


https://www.gesetze-im-internet.de/gg/pr_ambel.html

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - Präambel 

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.





Achtung, ich bin seit Mitte Juni 2017 ohne Fernsehempfang. Damals hatte UnityMedia von analog auf digital umgestellt. Mein Gerät ist nicht digitalfähig. Der Kabelreceiver, den ich bei real gekauft hatte, UnityMedia stellte keinen zur Verfügung, darf nicht in Räumen mit Tabakgeruch betrieben werden. Nachbarn rauchen oft widerlich perverst, auch Drogen, das es anderen Nachbarn quasi schlecht wird. Gerüche, auch Ekel-BSE-Gammelfleisch Pupse, dringen durch die Etagen. Dann erlöscht die Garantie des Geräts automatisch. Implosionsgefahr. Digital-Fernseher mit 100 Hz-Technologie arbeiten auf Hypnose-EEG-Wellen der Pharma-Mafia und Psychiatrie-Forschung übrigens.

Auswahl beliebter News, die 00er erreicht haben, Ressort Wirtschaft

2600 Leser Update10 Stadt-Sparkasse & Gehaltsbetrug & 8000 Pfändungsjahre & P&O Ferries & Anwalt & Loverboys
6500 Leser Update2 Holocaust & Juden & deutsches Steuerrecht - Reisepass & Merkel's Antisemitismus

Überschrift Wort    bessere SuFu

Update1 Anne Will : Die ARD Sendung des NDR die in Berlin produziert wird

Nutzen Sie Print um abzuspeichern oder zu lesen, falls Artikel hier fehlerhaft dargestellt werden sollte

Veröffentlicht am : 06. Mar. 2017., 05:15:29 | Journalistin : Conny Crämer Ressort : Kino DVD Musik TV | Leserzahl : 702
| Unrated

Print |

  
Conny Crämer
Clicken Sie auf meinen Namen, dann können Sie mehr über mich erfahren.
Man liest viel. Zuschauer, die für das Pay TV ARD und ZDF nicht bezahlen wollen, kommen in den Knast. Und das obwohl die Bundesländer laut Staatsverträgen die Träger von WDR, NDR & Co sind und alle Bundesländer sind Träger des ZDF. Staatsfernsehen, steht auch so im Grundgesetz drin. In Artikel 87 GG Absatz 3. Sozialträger stehen in 87 GG Absatz 2 drin. Aber die Presse ist lieber frei. Sie hat mal was von Pressefreiheit gehört. Vom Landespresserecht, Verwaltungsrecht, also Behörden und nicht Privatrecht, kennt sie nichts. Man ist lieber privat und hat auch als Sender lieber eine Umsatzsteuer-ID im Impressum und natürlich ist die Anne Will auch privat. Öffentlich-rechtlich nicht. Update1: 28. Mai 2017 Anne Will ist ein Format der Anne Will GmbH, das ich nicht schaue. Ganz ehrlich, das Programm ist nach den Krimiserien, die ich nicht schaue, irgendwie nicht mehr schaubar. Ich schlafe ein. Die Anbiederei der Privatsendung und Privatmoderatorin, die nicht gegen verfassungsbrüchige Politiker ordentlich meckert, ist ein peinliches Programm, das fernab vom offenen und ehrlichen Journalismus ist. Also mußte nun der Blick in die Staatsverträge ran. Denn die Anne Will hat eine GmbH, aber der NDR ist gemeinnützig und so nicht in Berlin, als ARD irgendwie schon, aber nicht wirklich. Das bedeutet auch, einige Sendeminuten habe ich mal gesehen.

Anne Will - das norddeutsche Programm des Territorialsenders NDR läßt in Berlin produzieren


In Berlin zählt, je nach Region und Straßenname das DDR Recht. Das steht im Einigungsvertrag § 9 drin. Das wurde auch vom Bundesverfassungsgericht so entschieden, DDR das Bundesland der BRD.

Artikel 74 GG ist Bundeslandrecht. BRD-Recht steht in 73 GG drin. Natürlich wissen das die Öffentlich-Rechtlichen Journalisten nicht. Update5 Halbe Existenz der BRD wegen DDR & Bverfg & DDR Strafrecht gilt für DDR weiterhin

Anne Will hält Berlin für den NDR


Anne Will ist eine deutsche Fernsehjournalistin. Von 2001 bis 2007 moderierte sie die Nachrichtensendung Tagesthemen im Ersten, seit September 2007 leitet sie die politische Talkshow Anne Will des NDR im Ersten. Wikipedia


Will Media GmbH : Unternehmen

www.will-media.de/
WILL MEDIA GmbH - In den Räumen der WILL MEDIA GmbH in Berlin-Mitte entsteht die wöchentliche politische Talkshow ANNE WILL, die Will Media im ...


Siehe da, Anne Will Talkshow ist auch nicht NDR, sondern die Will Media in GmbH.

Privatfernsehen. Nicht je öffentlich-rechtlich.

Lesetipps:

Bald nur noch ein Fernsehsender - ein Radioprogramm dank Drogen & Robbie Williams Fanatikern


Update4 ZDF Enterprises gab zu illegal zu sein - Kika & ZDF ist gemeinnützig aber teuer

Update1: 28. Mai 2017, 21.09 Uhr


Die Anne Will Show & der Staatsvertrag


Ehrlich, ich finde es schon peinlich, wenn die Miriam Meckel, wir sind uns mal in Cannes begegnet, im Rahmen eines Land NRW Essens, in der Anne Will Sendung zu sehen ist. Auch wenn die Anne mit der Miriam verheiratet ist, ist das doch peinlich und wirkt wie die befremdliche Kamerafahrt von Wetten daß. Damit die Politiker auch mal schön gezeigt werden, wie sie schön in der ersten Reihe sitzen, denn bei ARD und ZDF sitzen nur die in der ersten Reihe.

Tatsache ist, die Sender der ARD und das ZDF sind laut den Staatsverträgen gemeinnützig. Eigentlich gratis, aber trotzdem zocken die Banausen einen ab, obwohl die Träger der einzelnen Sender das jeweilige Bundesland ist, beim ZDF sind alles alle Bundesländer. Pay TV war nicht je erlaubt, aber man beschleimt sich gerne.

Übrigens laut ARD Staatsvertrag muß die ARD immer zuerst mit dem ZDF reden, wenn die ARD das eigene Programmschema ändert, das betrifft auch Nachrichtensendungen. Die ARD ist also der Zusammenschluß aller "Regionalsender", wie WDR, Bayern3, etc.

In § 3 http://www.ard.de/download/348930/ARD_Staatsvertrag.pdf steht die Programmabsprache mit dem ZDF drin.

NDR ist nicht nur Schleswig-Holstein


Der NDR ist viele Regionen: Schleswig Holstein, Niedersachen, Meck-Pomm und Hamburg, steht in § 1 des Staatsvertrages drin, dem NDR Staatsvertrag:  aber auch steht drin, daß der NDR zur Wahrheit verpflichtet ist, und das packten die nicht je und war schon immer der Lacher beim WDR - beim Westdeutschen Rundfunk.

Der NDR Staatsvertrag

https://www.ndr.de/der_ndr/unternehmen/staatsvertrag100.pdf

Die Länder Freie und Hansestadt Hamburg,
Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen
und Schleswig-Holstein (im folgenden: die
Länder) schließen den nachstehenden
Staatsvertrag:

§  1 
Aufgabe und Rechtsform

(1) Der NDR ist eine gemeinnützige Anstalt
des öffentlichen Rechts
zur Veranstal-
tung von Rundfunksendungen in den
Ländern Freie und Hansestadt Hamburg,
Mecklenburg-Vorpommern, Niedersach-
sen und Schleswig-Holstein (Sendege-
biet)

(...)

. § 4
Freiheit und öffentliche Verantwortung
des Rundfunks

Der NDR veranstaltet und verbreitet Rund-
funk als Medium und Faktor des Prozesses
freier, individueller und öffentlicher Mei-
nungsbildung und als Sache der Allgemein-
heit. Die im Sendegebiet bedeutsamen
politischen, weltanschaulichen und gesell-
schaftlichen Kräfte und Gruppen tragen
dazu bei, dass der NDR seine Aufgaben
eigenverantwortlich im Rahmen des gelten-
den Rechts und auf der Grundlage der ver-
fassungsrechtlich garantierten Rundfunk-
freiheit erfüllt.

(...)

§ 8
Programmgestaltung
(1) Der NDR ist in seinem Programm zur
Wahrheit verpflichtet. Er hat sicherzu-
stellen, dass

Auszug-Ende

Wahrheit? Denkste!

Die NDR Tagesschau war fast immer falsch, die Anne Will GmbH schleimt sich auch nur einen ab, denn laut Artikel 38 GG Absatz 1, sind Parteien laut Bundesverfassungsgericht verboten. Alle Bundestage wurden immer wieder rückwirkend aufgelöst. Das will die ARD nicht wahrhaben, weil sie lieber wie ein dummes Stalker-Huhn Politiker beschleimt. Eigentlich sind alle juristischen Fakten immer falsch.

Der Sender ist ein Anbiederungsprogramm bei Politikern, mehr nicht.

Dumme Fanhühner machen das Programm, mehr gibt es da nicht, die Snuff Szene ist da auch gerne bei Krimiserien tätig, egal wo, alle ARD Sender sind gemeinnützig per Staatsvertrag, wie ZDF und Deutschlandfunk auch. Trotz nun berentetem WDR Nachrichtenmann beim NDR - bei den Tagesthemen schrammte auch er an der Wahrheit oft vorbei.

Gemeinnützig ist übrigens gratis, für den guten Zweck, ohne Zwangsspenden namens Rundfunkbeitrag.

Es geht um gratis Informationsverbreitung, aber 1. cashen die Sender trotzdem illegal Gebühren und sind Zwangs-Pay TV und lügen sich ständig eine fantasievolle fiktionale Vollscheiße ab. Sie erheben Personen zu Amtspersonen und Politiker zu Stars, aber die immer Verfassungsfeinde waren und nicht je im Amt. Sie lügen über das Jobcenter, erfinden Gesetze, die es nicht gibt, sie erfinden ständig wie dumme Lakaien eines eigenen gewerblichen Terrornetzwerks, das nicht je einen blassen Schimmer hatte, wenn es um juristische Wahrheiten geht. Sie machen Anbiederungs-TV, ein politisches Fan-Fernsehen, wie 'ne Fansite für einen Star, mehr sind die ARD-Sender und das ZDF nicht.

Gemeinnützig = Behinderte machen Programm? Mit Hirn hat es die ARD nicht, ZDF auch nicht.

Lesetipps:


Update19 RTL & SAT1 Scripted Reality Polizei & Verbot durch Innenministerium NRW & Trovatos

Auswärtiges Amt: Schengen - es gelten immer noch Paßpflicht und strenge Drogenkontrollen

Update4 Polizei Köln in SAT1 Auf Streife: Ritalin ist Speed & Behörde will Cannabis legalisieren

Update2 Gratis Bus & Bahn fahren in NRW ? Das ÖPNV Gesetz & Verwaltungsgericht

Update3 SPD & CDU - Parteien nicht im Bundestag erlaubt & Gehalt & EU Martin Schulz

Update3 Bundessozialgericht SGB2 Mehr Wohnfläche & höhere Mieten - Jobcenter Handbuch







1 2 3 4 5
Verteilen Sie Punkte von 1* - 5***** Punkte
   
Die Artikel mit der höchsten Leserzahl in dem Ressort Kino DVD Musik TV

Update9 Shades of Grey & GZSZ & Silvester in Köln & RTL & Fickie Fickie ISIS Sex
Sendungsbewahnte Ärzte aus Köln : Klinik am Südring auf SAT1 - Terrorismus & Menschenhandel
Update19 RTL & SAT1 Scripted Reality Polizei & Verbot durch Innenministerium NRW & Trovatos
Update3 DSDS RTL zeigt blauen Dieter Bohlen - RTL & Return of the Jedi RAF
Update6 Rundfunkbeitrag & sauteure gemeinnütziges ARD & ZDF & Polen & Staatsvertrag
Update18 Behindertenwerkstatt WDR ARD ZDF & GESTAPO Rundfunkbeitrag & Stars - Verwaltungsgericht Düsseldorf & EU Recht
Update2 Nazi KZ Spruch Jedem das Seine - strafbar? Und bei Robbie Williams - der alte Kaiser Wilhelm II. Spruch
Update10 Krimineller Rechtsanwalt Barner & Terrorist Robbie Williams & Auftragsmörder
Update2 Kurzkritik Günther Jauch -Sendung ARD 04 Mai 2014 Nazi und Scientology
Update: Kritik - Monitor - ARD 13. März 2014 - Ukraine Chevron Putin Gazprom
Die neuesten Nachrichten in der Rubrik Kino DVD Musik TV

Update1 Zwangs Pay TV Kabelgebühren + GEZ Rundfunkgebühren
Update1 Kritik DSDS die große Samstag Abend Show auf RTL sucht Maskenbildner & Stalker Bohlen
Update1 Robbie Williams & Twat Ayda & das Völkermordkomplott Terrorismus & Stars & RTL & Pro7 & Prostitution & Psychiatrie
Update1 Terrorismus - wenn perverse Fernsehmanager Weltkriege verursachen MIPTV & Stalker
Sendungsbewahnte Ärzte aus Köln : Klinik am Südring auf SAT1 - Terrorismus & Menschenhandel

 Leserbriefe & Gegendarstellungen Funktion online wegen Vandalismus nicht mehr möglich. Viele sind sowieso sittenwidrige Paid Trolls.

Kommentarfunktion für Leserbriefe nicht mehr online möglich wegen Online Vandalismus und Cyberwarfare und deren Verstoß gegen die Nutzerbedingungen.


    Zufällig ausgewählt
Gibt es keine Updates an einem Tag, fallen diese Sicherheitshinweise aus Updates heraus, in dem Bereich "Aktuelles" bzw. sind sowieso im Ressort "Terrorismus" zu finden

Update31b: 21. Februar 2018, 21.57 Uhr Dank dieses Hauses und Belden und später auch P&O North Sea Ferries, habe ich gelernt Ausländer sind widerliche Ekelperverse und eine Lebensgefahr für die BRD. Zum Ausland gehört auch die gemeingefährliche Ekel-DDR-Siffe. Über Düsseldorf kann ich gerne ergänzen, daß der Heimatverein Düsseldorfer Jongens, anscheinend nur für schwer erziehbare perverse Erwachsene ab 40 Jahren geöffnet ist. Der Verein war immer GESTAPO und KZ-Fan und Menschenhändler, die gerne eigene Familien verkrüppeln ließen, um sich so freizukaufen. Sie waren immer den KZs und Psychiatrien hörig und Menschenhändler. Die Stadt war samt Einwohnern immer gerne dafür zu haben. Viele Mütter redeten schon bei deutschen Kindern im Kleinkindalter, diese in die Verwahranstalt zu stecken. Das bedeutet Psychiatrie, KZ, auch noch heute. Inquisitorische Sexverbrechen geilt Einwohner auf. Sie sind gerne dem Menschenhändler-Team von missio e.V. in Aachen und der Graf-Recke-Stiftung hörig. Sie sind die wahren Erfinder von Dutroux und Höxter und Kannibalismus. Versklavung und Folter ist denen ein Lieblingsfetisch. Sie wären gerne Erwachsene direkt im 2. Weltkrieg gewesen. Menschenversuche machte sie immer geil.
So ist auch der Düsseldorfer Heimatverein. Er ist mit seinen Mitgliedern Mittäter in Sachen Ulvi Kulac verstrickt auch Mordfall Börgerl und das Verschwinden von Peggy Knobloch, Natascha Kampusch, Priklopil, Versklavung eigener Kinder, Mollath und die Kunstsachen um NSU.
Auch wenn Kinder bereits 40 Jahre alt sind, wollen und stecken 60jährige Mütter die Kinder noch immer gerne in die Verwahranstalt, weil die Alte in den Urlaub fahren will, anstatt, daß sich die Holocaust-Säue selber endlich im KZ vernichten lassen.
Deutsche stehen doch nicht nur seit VW und Mercedes auf den Gas-Tod.
Dieses Haus stank heute so oft widerlich nach Kot und Durchfall und Ekelmundgeruch, daß man jedem Eigentümer gerne im Dauerzustand auch mal diesen Gerüchen dauerhaft aussetzen sollte. Die KZ-Zossen stehen doch drauf. Der Kot wurde bestimmt irgendwann mal wie der saure Durchfall aufgeleckt.
Eine alte Verwahranstalts-Fantussie wollte ja unbedingt seit 1990 hier wohnen. Die Asia Bitches stinken mit ihrem Großgastronomie-Gestank sich fast rund-um-die Uhr einen ab. Das ganze Wohnhaus stinkt oft danach, Abgas-Viecher, die anderen pupsen, scheißen und stinken sich einen ab. ES macht sie geil eklig aus Genitalien durch sämtliche Etagen zu stinken und zu rauchen. Ausländer lieben so was, Hundehalter auch. Eigentümer auch. Man fühlt sich wie im deutschen KZ.
Darauf stehen alle. Auch die Eigentümer.
Was den Hundekotstrand betrifft, da liegen auch ganz gerne, ich meine es sind Zuhälter. Die sind Menschenhändler auch gegen Bewohner hier in Lörick. Der Strand gehört aber zu einem Milzbrand-Gebiet. Angeblich hatten Ostblock-Leute, angeblich Tschetschenen oder ähnliche, auch Tierliebhaber, Vieles verseucht.
. Auch geilen sich Hundehalter an Hundekrebs ihrer eigenen Hunde auf. Es ist den Haltern scheißegal. Auch falls Tumore platzen. Einige Hundehalter waren immer Ekelperverse so meine jahrelange Erfahrung mit den Personen. Sie bestalken einen ewig und das ohne Grund. Sie sind KZ-Fans, rauchen, grillen und die Amerikaner grillten mit riesigen Campinggas-Flaschen dazu. Der Wasserschutzpolizei ist das alles egal, die schipperte mit iranischer Destinationsflagge über den Rhein hier in Düsseldorf. Die Weiße Flotte zwischen Düsseldorf und Duisburg mit der kurdischen Flagge. Kurden sind also eine Lebensgefahr und der Iran spielt ja nur braves Kopftuch-Tussenland in seiner Heimat. Vollfreaks allesamt. Aber Hauptsache alte Rentner verkaufen erwachsene Kinder an die Psychiatrie, die wollen doch nur, also die Rentner Interracial Sex mit Iranis und Kurden, mal Fickie Fickie mit jungen Leuten. Quasi hat der Düsseldorfer Jongens Verein für seine zu wenig gefickten alten Ehefrauen die Ausländerschwemme in Düsseldorfer verursacht. Düsseldorf war immer eine KZ-Stadt und die alten Leute lieben das KZ. Düsseldorf stinkt gerne wie ein altes stinkendes Altersheim, eigentlich nicht, aber die Stadtoberen laufen gerne wie Zuhälter herum. Etlichen Gestank von hier im Haus war heute in anderen Mülltonnen riechbar. Die katholische Kirche ist mit den Evangelischen und Juden im Ostblock-Menschenhandel schwerst übel involviert übrigens. Achtung, wir mindestens ich hier im Haus Wickrather St. 43, sind Opfer des Nervengift-Photolyse Haus Wevelinghover Str. 12. Außenwand ist Styropor, das reagiert giftig in der Sonne und es bilden sich auch sonst von innen nach außen giftige Stoffe.
Update31a: 21. Februar 2018, 12.32 Uhr Also primär ist Lörick für die Scheißer von Cighid geeignet. Mit Kot verschmierte Menschen im Gitterbettchen, die dann solch ein Ekelzeugs rauchen, daß ein Haus mit 32 Wohnungen total verseucht ist. Es geilt auch die Besitzer von Torsti Carsti Basti Urbi Benny Urbi Orbi. Die völlig verblödeten Hundehalter gelten als Starkraucher, zur Kelly Family Drecksfanszene, Pharma-Mafia-Szene einer FreakPsychotrulla, die sich als Psychologin in einem LVR Klinikum ausgab. Sie selber hat nun eine Praxis in Mönchengladbach und gehört der Marathon-Szene an. Sie galt als Lesben-Terroristin.
Leute in der eins galten als Hosenscheißer, stinken Scheiße und essen vielleicht nur Scheiße, man scheißt auf deutschem Boden und ist ein Staatsfeind.
Um 10.33 Uhr schrie draußen ein Kleinkind, das anscheinend entführt worden war, "not my Dad", aber die Bewohner hier geilt es auf, also in Lörick, wenn Menschen vergewaltigt und entführt werden. Das ist deren Sexfetisch, besonders auch der Überlebenden des Zweiten Weltkriegs. Von Einbrechern überrascht und halb totgefickt zu werden, finden viele geil.
Auch bei netto Grevenbroicher Weg kann man als Kunde stinken, der Laden stinkt oft sowieso, deren Aufenthaltsraum daraus wabert es ebenso oft nach Rauch. Eine Aushilfskraft riß von Rispentomaten die Rispen ab. Produktkenntnisse eher nicht vorhanden. Das Haus sollte ja sowieso abgerissen werden. Es sieht sowieso nur nach Schindluder aus. Es sind primär anscheinend Ausländer, die dort tätig sind, die mit ihrem ausländischem Kack auch da weitermachen wollen. Netto ist es egal, scheiß auf Deutschland. Die wollen ihr Kack-Ghetto haben. Sie sind nun mal gerne siffig und wollen hier nicht sein, sondern arschen und stinken wie in ihrer Heimat. Integrationsfähig ist hier in Lörick anscheinend niemand. Also schickt die Ausländerpest in ihre Heimat, darauf setzen sie doch, daß jeder erkennt, Ausländer gehören nur in ihre Heimatländer, nicht je nach Deutschland. Nein, ich heiße nicht Frau Beulen Ihr da von Torsti Carsti Basti, Ihr die da nicht je den Köternamen kennt, Frau Beulen war die eifersüchtige Marathon-Tussie, ich laufe doch keine Rennen. Vom Gestank her wollten die Bewohner dieses Hauses Wickrather Str. 43 nur in einem einem stinkenden Pennerpisse-Mundgeruchsheim wohnen. Wenn es dann noch nach Ekeltabak und Kot riecht, das ist deren Glück. Logisch, daß die Raucher und Junkies, die freiwillig rauchen etc. keine ärztliche Behandlung von der Krankenkasse bezahlt bekommen. Eigenverschulden nennt man das. Die müssen dann als Patienten alles selber in Cash bezahlen. Ich suche fleißig nach einer neuen Wohnung. Upate31: 21. Februar 2018, 09.24 Uhr UMWELTTERRORISMUS wird in Düsseldorf groß geschrieben, auch bei den Hundehaltern, die gerne mit ihren Hunden überall ihre Kacka hinmachen täten. So gemeinsam am Strand und auf Wegen abkacken. So entspannend aber auch
Man will ja nicht relaxen, sondern abkacken, auch dazu gehören, weil man den Begriff Hängemattenfeeling nicht kennt. Relaxen und am Strand liegen auch nicht. Man will kacken, in der Natur. Umwelt-Terroristen. Sie rauchen gerne im Naturschutzgebiet, grillen, obwohl es nicht erlaubt ist und Vögel, Bäume, Sand, Gewässer, eigene Hunde verpesten. Das sind die Umweltterroristen von Lörick, Rheinauen und teilweise auch von Heerdt. Sie wollen keinen Tourismus, sondern Terrorismus und auch das Grundwasser und die Luft dreckig. Sie lieben dreckigen Sex und Fußpilz teilweise auch.
Sie stinken gerne, in Düsseldorf wollten sie sowieso nicht je wohnen. Sie wären eher in einer siffigen DDR ideal aufgehoben, Tschernobyll, oder irgendwo in einer unwirtlichen verseuchten russischen Gegend. Da ist es eh schon dreckig, da kann man auch gemeinsam weiter auch dort rumsauen, denn Dreck ist deren Business und Umwelt-Terrorismus. Sie wollten immer nur im Giftnebel sitzen, nur der macht sie froh, sie lieben den Gestank von Kot, egal ob Hund oder Mensch, nur Scheiße macht sie glücklich. Sie haben auch immer nur Scheiße gemacht. Sie wollten immer nur wie asoziale Penner und Pennäler wirken, die meinten, es sei cool vor dem Schultor zu rauchen. Man ist ja eine coole Sau. So sind viele Leute noch immer. Erwachsene. Umweltterroristen. In Heimanlagen und in Psychiatrien ist das auch so.
Sie meinen, sie seien cool - also die Patienten - und stehen da im Pulk - ohne Anmeldung einer Demo, wie ein Haufen Penner und Pennäler an der Eingangstür des "Klinikums" oder des Hauseingangs und rauchen, dazu bekommen sie von den Psychiatern die illegalen und drogenidentischen Psychopharmaka serviert. Man tut ja alles für Suchtkranke in Deutschland. Ohne 5-Minuten-Raucherpause konnten die Pfleger in dem illegalen LVR Klinikum Düsseldorf (keine Zulassung, keine Erlaubnis laut NRW Verfassung) auch nicht leben. Die qualmten aber dort auf dem Pflegerbalkon. Mitten im Grünen, in der Nähe auch des Bio-Imkers. Suchtkranke eben. Nah am illegalen Medikamentenschranks, da keines je legal war und ohne Zulassung als Amtsapotheker, denn auch die haben keine Erlaubnis je gegeben. Suchtkranke dachten sich einen Job aus, der Rest hält noch immer real Supermarktfür eine Psychiatrie, vor der man rauchend stehen darf. Suchtkranke sind bekanntlich gefährlich. Sie wollen keinen Tourismus, sondern nur Umweltterrorismus. Sie stinken nun mal gerne herum. Fahrtauglich ? Eher nicht. Die Pfleger natürlich auch nicht wegen Ausgabe von illegalem Zeugs ohne Zulassung. Darüber informierte mal die Stadt Düsseldorf. Psychotrope Substanzen und psychoaktive Substanzen sind keine Heilmittel, sondern Narkotika.
Seien wir ehrlich, die wollen doch nur alle dumm saufen, rauchen und ficken und unter Sonderschulniveau bleiben, abifähig und hochschulfähig ist da keiner. Sie sind lieber dumme Pennäler, Partyfickvolk, Tierhaltung ist deren Tarnung, eigentlich wollten sie immer nur direkt bei Papi und Mami im Kinderzimmer leben mit einem Partykeller im Haus. Mehr ist da auch nicht intellektuell drin. Raucher sind nun mal nicht je arbeitsfähig, sie sind gerne Drogenbehinderte und in Wahrheit doch Umweltterroristen. Sie sind noch unter Niveau von "Schwiegertochter gesucht". Update30a: 20. Februar 2018, 19.19 Uhr Heute Wickrather Str 3 - 5, sowohl auf derem Grundstück als auch vor dem Zaun, viel Unrat und kleiner Müll. Ähnliches auf einigen Wiesen der Vonovia verwalteten Häusern Grevenbroicher Weg. Auch anwesend, irgendwie nach Kot-im-Mund riechende Ausländerinnen. Herkunft unbekannt, südländischer Typ. Es wirkte wie Ansteckung, ich später auch, so etwas ist mir schon einmal bei rossmann, Nähe Belsenplatz, passiert. Derselbe Frauentypus, südländisch. Scheißkack-Ausländer?
Hier im Haus putzte jemand sein / ihr Klo, dann roch es in meiner Küche nach WC und Kot. Anscheinend sind mehrfach Wasser-Abflußrohre illegal verändert worden.
Vorhin wieder Abgase gerochen, eine Nachbarin bekam davon eine Genital-Erkrankung, riechbar in meiner Wohnung. Bereits gestern das Russen-Saugrohr eines Stinkie-Staubsaugers gerochen, ich nenne es mal so. Auch viele Abgase. Heute Morgen machten die Asiaten nebenan deren Wohnungstüre auf und es kam ein Schwall von Abgase von Jet Engines, also Flugzeugturbinen-Abgase in meine Wohnung, vorher nicht.
Es roch auch auf dem Balkon so und woanders. Gleichzeitig rauchte eine andere Person woanders. Die Personen hier im Haus Wickrather Str. 43, mögen KEINE saubere Luft, sie sind Abgas-Süchtige und stehen auf Noxen, also Krankheitserreger und sind gerne krank und sind gerne Seuchenschleudern. Sie stehen auf Abgase, weil der Vergaser defekt ist, wie viele KATs auch.
Den beiden Eigentümern der Asien-Wohnung, zwei Deutsche, ist das alles scheißegal. Ich hatte deren Enterbung beantragt und halte beide aktuell weder für erbfähig noch war das Erbe anscheinend legal, weil das Gebäude wahrscheinlich illegal gebaut worden ist.
Es ist hier Umweltschutzgebiet und die Umweltterroristen sind eine zu große Gefahr. Der technische Geheimdienst der Ostblock-Tussen, ist ja eine komplette Dumpfbackenshow von hebephrenen Schwachsinnigen. Luschen. Nichtsnütze.
Im Haus Wickrather Str. 39 wird auf der 7. Etage eine Wohnung frei zur Vermietung. Die Eigentümer wissen vom fehlenden Brandschutz, fehlender Strom-Eichung etc. pp. 770 Euro plus Nebenkosten kostet deren 75 qm-Wohnung Miete.
Auch da putzen oder fegen irgendwelche Ostblocks oder die sind schon als Treppenhausputzen verjagt. Das ist das Haus mit dem Schwimmbad und darüber ist der Zahnarzt.
Also wenn Sie den Geruch von Narkotika und Chlor mögen, ist das Haus für Sie ideal. Am besten sind Sie ein Sexverbrecher, Mundgeruch-Stinker, Karies-Mann, lieben gefährliche Eingänge zum Haus wegen der echt steilen Rampe, daran sind auch viele schon verunfallt. Oder sie sind Narkose-Fachmann oder meinen Arzt zu sein, sind aber Junkie. Narkotika-Fans werden hier im Holocaust-Scheißgelände gebraucht. Gehen Sie auch davon aus, daß Sie Security-Kamera samt Aufschaltung benötigen. Gehen Sie davon aus, daß es viele Doppelgänger in der Nähe gibt und viele Asiaten illegale Leute sind mit fehlender Anmeldung beim Meldeamt.
Der neue Mieter muß in Wahrheit von der Wohnungseigentümergemeinschaft genehmigt werden. Update30: 20. Februar 2018, 04.41 Uhr Kurz nach 04.00 Uhr, in der Küche riecht es, ohne Gas-Anschluß nach Gas, auf dem Balkon nach Kohle. Bekanntlich riecht es nach britischer U-Bahn und Vorortszügen in real öfter in der 1. Etage so. Engländer wollen ja sowieso weg, BREXIT und deren asiatischen Trottel um Anshu Jain - spielten Chef der Deutschen Bank und ließen sie wegcrashen. Noch immer sind Briten Chefs der Deutschen Bank. Logisch, daß die Briten mit einem Kick in den Arsch einen BREXIT machen müssen. Den Royals geht das ja sowieso am Arsch vorbei.
Die Prinzenjüngelchen William und Harry sind ja sowieso nur billige Hollywood-Groupies. Der eine findet die Psycho-Show von Lady Gaga samt Psychopharmaka toll, der kleine irgendsoeine Hollywood-Schauspielerin, die ihn eh bestalkte - jahrelang - hieß es. Er steht nicht auf afghanische Drogen, sondern promotet liebet kanadische für den deutschen Gesundheitsmarkt, medizinisches Cannabis.
Es gibt also keine Spice Girls für Deutschland, sondern Drogen-Spice für die BRD. Die von niederländischen und englischen Adligen getauften Schiffe von P&O North Sea Ferries (heutiger Namne P&O Ferries) waren ja auch eher Drogenlinien zwischen Adelshäusern. Richtige Drogenkontrolle gab es nicht für Autofahrer und eine damalige Kollegin bestätigte auch die regelmäßige Drogenverschiffung. Ich war damals PR Managerin für Deutschland und Personal der Fährgesellschaft samt Angestelltenausweis. Man weiß ja auch, die Holländer vergifteten immer gerne mit ihren Drogen Düsseldorf und die Anzahl der illegalen Drogenhersteller in den Niederlanden ist so hoch, aber den Royals geht das am Arsch vorbei. Spice und Drogen für die Welt.
Man sollte vom Volk aus denen doch wirklich mal deren Holland-Gülle in deren Paläste schießen.
Es gibt in Deutschland wirklich Fantasten, die meinen echte Ärzte zu sein, die meinen mit Kohlenstoff-Reaktoren könne man Gehirnkrebs heilen. Ein verrückter Psychiater namens Malevani, der viele Doppelgänger hat, und sich in der illegalen LVR Düsseldorf (keine Kassenzulassung, keine Ärztekammerzulassung, keine Gesundheitsaufsicht, nur Innenministerium NRW, das sei ja für die Seele da, für das Innere)- also die Type, nahm mal ein solcher Forschung teil und hielt auch mal Deutsche für Sowjets / Ukrainer und ließ so angeblich Patienten nachts entführen. Solche Frankenstein-Ärzte hatte die LVR, die auch angeblich mit Juden gegen Deutsche unterminierte, gab es in Düsseldorf ewig, dazu gehören auch IranerINNEN, als Täter und alles, was gerne eine Scheiß-Holocaust-Sau ist.
Die Kohlenstoff-Einheiten heilen nicht, da könnte man sich ja auch vor dem Polonium 210 Kohleofen setzen oder sich eine Zigarette rauchen, denn beide enthalten natürlich mehr oder weniger das radioaktive Polonium 210.
Das ist in Fachkreisen allgemein bekannt. Kohle ist aber je nach Zustand auch mal Graphit oder ein Diamant. Es geht also auch um einen kristallinen Zustand. Deshalb rezeptieren Psychiater gerne das schon in Wahrheit ewig verbotene Psychopharmakon Ritalin. Das ist drogenidentisch mit Crystal Meth.
Das mit der Kohlenstoff-Einheit namens Mensch, stammt auch aus einer Serienfolge der uralten Sci-Fi-Serie "Raumschiff Enterprise" von vor fast 50 Jahren.
Viele Esoteriker und Vollbewahnte und Massenmörder promoten gerne einen kristallinen Zustand, die Sarghersteller und Bestatter auch. Das ist dann, wenn man so ziemlich dehydriert ist und dann zum Schluß so ziemlich im Sarg verstaubt wirkt, so was sandig quasi. Esoteriker labern also wie Psychiater lebensgefährliches Zeugs, sie sind Völkermörder, weil echt viele Trottel, auch die vom Hundestrand, der nicht je einer war und auch vom Gesetz her nicht je einer sein durfte, sondern ein blütenzarter-weicher Sandstrand am Rhein, also die glauben, das mit dem kristallinen Zustand auch und sitzen gerne stundenlang mit Zigaretten, teilweise Bier etc, in der prallen Sonne dann in Hundepissegestank herum. Im Schatten eher weniger. Hauptsache bepißt sein, Alkie und Urin, auch so ziemlich vertrocknet das Gehirn.
Ansonsten hielten sich Ukrainer für United Kingdom, irgendwas mit UK, der British Businessmen Club galt mit der Gastronomie-Szene in Düsseldorf, dort wo es deren Veranstaltungen gab, als Terrorist gegen Düsseldorf und NRW, aber Hauptsache die Royals bekommen und vertickern bzw. lassen Drogen verkaufen. Gelangweiltes Pack. Die Könige und Adligen und Königinnen leben in Saus und Braus, das Volk wird mithilfe von verblödenden Drogen klein und narkotisiert gehalten, so wie hier in BRD die drogengeilen Politiker. Hauptsache Drogen aus Kanada für die Regenbogenpresse mit den Prinzenbübchen. Ob das alles LSD ist? - Lesetipps im langen Text. Update29: 19. Februar 2018, 20.02 Uhr Man roch leckeres Schweinefleisch und schon wurde kurz danach Saure Milch in die Luft versprüht. Aus welchen Wohnungen die Gerüche stammen, ist unbekannt. Beides landete jedoch vom Geruch im Wäschekorb und auch nach 3 - 5 Tage ist oft der Geruch davon noch drin, sehr oft vermischt mit anderem Gammelfleisch. Natürlich ist das den Eigentümern und Bewohnern scheißegal - der Wickrather Str. 43. Die Saure Milch ist penetrant, sie wirkt doch nur wie von schizophrenen Bulimikern versprüht, die dann auch noch stark rauchen. Schlankheitswahn mal anders. Die ADS Stinker sind also schizophrene ADS-Bewahnte, die in totaler Zerstörungswut ein Haus mit 32 Wohnungen platt bekommen wollen. Aufgegeilt eventuell vom 11. September 2001.
Die Asiatinnen riechen übrigens oft hier in der Gegend nach Kuhgas. Also die stinken so. Ob die in Wahrheit darstellen wollen, sie seien eine Heilige Kuh und reifes "Fickmaterial", für Inder halte ich für möglich. Die stinken echt heftig. Eventuell ist letzten Samstag ein Notarztwagen-Team Zeuge davon. Etliche asiatische Kinder im Kinderwagen riechen sogar wie mit Pisse besprüht. Hosenscheißer mit Pißgeruch, aber wie besprüht.
Hier nebenan gibt es wieder neue weitere Asia-Varianten mit einem Hauch vom erdigen Prinzenpark-Brunnengeruch. Vorhin, als ich kreischte, als wieder ein Raucher irgendwo so ein Ekelzeugs entflammte, weil er gerade keinen anderen Pimmel für einen Blow Job hatte, fiel mir - naja schon zuvor auf: Die vorherigen Asiaten rochen oft nach Kot im Kondom, ob die damit nach zu viel vögeln und Kinderküken, somit die Scheiße der Kinder entsorgen wollten? So dumm ist es nämlich hier.
Die beiden Russentussen, auch bekannt als Team Kalashnikov, halte ich für Nutten der katholischen Kirche von Jörg Nowak im Zusammenhang mit den Sex-Sittlichkeitsverbrechen "Schwanenspiegel", Floragarten, Luisengymnasium Düsseldorf inklusive Mord und versuchtem Mord. Okay, immer dieselben Namen seit meiner Schulzeit. Stalkerfreaks die anderen, auch so einige aus der Hundestrandpisse-Abteilung. Immer dieselben Kandidaten. Kommen wir zu Kandidaten, falls Ihr das lesen solltet, Ihr zwei samt Papagei aus Neukirchen-Vluyn - seid Ihr die doppelten Gewinner von KuK (ehemalige Sendung vom WDR, vor 24 Jahren) gewesen? Das dachte ich eigentlich sofort, auch die haben Doppelgänger und es ging um Snuff-Scripted Reality.
Außerdem gab es massive Gewaltverbrechen eigentlich gegen weitere Gewinner von WDR Radiosendungen,sogar zu meiner Schulzeit, jedenfalls danach. Es ging um Schüler, die an Gewinnspielen teilgenommen hatten und / oder an der Sendung Telespiel, eine frühere ARD Sendung mit Thomas Gottschalk.
Ach ja, der Kirschschnaps oder Brombeerschnaps fliegt auch durch sämtliche Etagen und Wohnungen, woher er stammt, ist mir unbekannt, er landet vom Geruch, teilweise samt Farbe sogar in Socken.

Ältere Updates nur im langen Text, genauso wie Lesetipps.



    Statistik
» Artikel online
745
» Gesamte Leserzahl der aktuell veröffentlichen Stories ohne Homepage und Unterseiten
2009725
» Anzahl Ressorts
14

Unique Zähler seit 04. Aug 2014, 16.53

Statistik Invidiuelle Leser

Flag Counter

Hallo Admin !
hier login

Cookies löschen | Top   

Achtung Intelligence, Conny Crämer, copyright: 2013 - 2018
Software: Article Manager by Alstrasoft
Copyright 2000-2009 © Article Manager Pro