Home | Top30 Charts | SuFu | Impressum & Datenschutz & FAQ |


Genaue Uhrzeit
Ewiger Kalender

    Ressorts
» Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht
» EU - Vereinte Nationen - Resolutionen - Menschenrechte - United Nations
» Gesundheit - Krankenkasse - Rente
» Jura - Recht
» Lifestyle
» Medien & Entertainment & Presse
» Politik
» Reisen Touristik Urlaub
» Terrorismus
» Wirtschaft

  Top30 Charts
» Top30 - am meisten gelesen
»

Zur Info Landespressegesetz NRW - Verwaltungsrecht

§ 3
Öffentliche Aufgabe der Presse
Die Presse erfüllt eine öffentliche Aufgabe insbesondere dadurch, daß sie Nachrichten beschafft und verbreitet, Stellung nimmt, Kritik übt oder auf andere Weise an der Meinungsbildung mitwirkt.

§ 6 Sorgfaltspflicht der Presse
Die Presse hat alle Nachrichten vor ihrer Verbreitung mit der nach den Umständen gebotenen Sorgfalt auf Inhalt, Herkunft und Wahrheit zu prüfen. Die Verpflichtung, Druckwerke von strafbarem Inhalt freizuhalten (§ 21 Abs. 2), bleibt unberührt.


https://www.gesetze-im-internet.de/gg/pr_ambel.html

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - Präambel 

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.

Ende Präambel

Artikel 25 Grundgesetz Völkerrecht hat Vorrang, somit die United Nations Resolutionen und die Anerkennung der dortigen Mitgliedsstaaten als souveräne Einzelländer. Eigentlich war ein Zusammenschluß von West-Berlin mit der DDR und BRD nicht je völkerrechtlich aufgrund alter Verträge erlaubt. West Berlin durfte nicht je Teil der BRD werden. Die Berliner galten immer als gefährliche Dumme. DDR und BRD waren zwei einzelne und separate Deutsche Mitgliedsstaaten seit September 1973 in den Vereinten Nationen. Die DDR war bisher das einzige Volk der Neuzeit, daß ohne Umbenennung in einen anderen Staatsnamen einfach ihren eigenen Staat aufgegeben hatte. Die Deutsche Demokratische Republik völkermörderte sich selbst. Andere trennten sich kackfreck mit Bomben und so, kennen Sie ja schon, Krieg ist gut für die Waffenindustrie - aber laut United Nations: verboten.


Das Grundgesetz ist die Staatsverfassung der BRD und Teil der staatlichen Souveränität. Ausländer, also nicht-Deutsche, beachten bitte auch das Einführungsgesetz des BGB § 7 (EBGB). Es gelten aber auch Artikel 25 Grundgesetz, 1 GG Absatz 2 - leider hält sich eigentlich nicht je eine deutsche Behörde, Polizei oder Gericht daran, trotz Artikel 20 Grundgesetz Absatz 3.

Im Zweiten Weltkrieg und davor pochten besonders die Juden darauf, auch im Deutschen Reich immer nur nach eigenen jüdischen Gesetzen leben zu dürfen. Deshalb bekamen sie dann ihre Juden-Ghettos. Juden waren nicht je echte Israelis. Die waren schon in der Zeit der BIBEL zwei verschiedene Königreiche und Staaten. Palästina ist noch was Anderes.

Im Auftrag der Vereinten Nationen wurde erforscht, wer die Juden in Europa wirklich sind. Völkerwanderungsmäßig sind die Juden in Wahrheit Italiener. Sie breiteten sich mit dem römischen Reich, quasi mit Julius Cäsar aus.
Link zu den Vereinten Nationen: http://www.un.org/en/holocaustremembrance/docs/pdf/Volume%20I/The_History_of_the_Jews_in_Europe.pdf

Die Bundesrepublik Deutschland erlaubt den Juden, Sinti und Roma nach ihren eigenen Gesetzen zu leben, laut § 7 EBGB. Ob das wirklich völkerrechtlich erlaubt ist, weil dies einer Fremdkolonie entsprechen täte, außerhalb den Hoheitsgebieten von Botschaften und Konsulaten, zweifel ich noch an.

Angeblich verteilen einige "ausländische Restaurants" in Düsseldorf "Botschaften", deshalb seien darin Deutsche und NRW'ler nicht wirklich erwünscht und werden teilweise durch Überfälle rausgemobbt, auch in den Wohnungen der Deutschen.

Adolf Hitler, der "ex-Diktator", der übrigens ein Österreicher war, wurde in der kleinen Grenzstadt Braunau geboren. Er war keine braune Sau, sondern ein Braunauer. Das verwechseln heutzutage auch noch immer sehr viele. Aber das Deutsche Reich war bekannt für den Shit der Pharma-Industrie. Drogen auf Rezept. Noch immer, übrigens. Da meckert keiner. Hauptsache Shit. Meine Nachbarn mögen alles an Drogen, Scheiße und Hundekacke samt Pisse riechen. Ich nicht. Es entspricht nicht sauber und rein, muß es sein. Wer hier ordentlich ist, wird überfallen.

Bei einigen artet das dann aus in Drogenshit und Kot. Jetzt wissen Sie, warum es mal Hitler und Mengele gab. Die Erforschung der Dummheit, eine virale Erkrankung übrigens.

Am besten sieht Achtung Intelligence mit Mozilla Firefox aus. Umlaute in den Hauptüberschriften der Artikel sind wegen Server-Veränderungen fehlerhaft und werden dort mit ae, ue und oe ersetzt.


Hier eine Auswahl beliebter News, die die 00er erreicht haben, Ressort Gesundheit Krankenkasse Rentenversicherung

2200 Leser Update2 - Wollen Bundesärztekammer und Ãrzte den Patienten schaden


Bald neu: Update20 Privatsender WDR der freien Unternehmer und Werber gegen die Einwohner von NRW - Verbrecher gegen das Arbeitsrecht - Sozialrecht - Verwaltungsrecht - Lohnsteuerrecht - sogar der WDR Ombudsmann wurde Opfer - ARD ZDF & gewerbliche Drückermafia Rundfunkbeitragsservice - WDR tut auf Presse - Dualer Rundfunk ist pfutsch - WDR galt bereits zuvor als Staatsfeind und zu russisch


Vermissen Sie News, die Sie gerade nicht erreichen können, ich update seit einiger Zeit vier verschiedene News. Wurde Ihre gewünschte Nachricht, nicht als gelöscht unterhalb der Statistik rechts gemeldet, ist diese noch immer in Bearbeitung. - bitte begehen Sie weniger - besser noch gar keine Verbrechen. Es gilt das STGB, eigentlich wegen 25 GG das Völkerstrafgesetzbuch auch. Dankeschön.

Überschrift Wort    bessere SuFu

Trottel-Land Deutschland : Behinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt angestellt

Nutzen Sie Print um abzuspeichern oder zu lesen, falls Artikel hier fehlerhaft dargestellt werden sollte

Veröffentlicht am : 28. Apr. 2017., 06:39:30 | Journalistin : Conny Crämer Ressort : Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht | Leserzahl : 800
| Unrated

Print |

  
Conny Crämer
Clicken Sie auf meinen Namen, dann können Sie mehr über mich erfahren mit Update vom 15. Juni 2018.
Man kennt den Spruch bei Stellenanzeigen und so wirken dann auch die Unternehmen. Ein Haufen outgesourcter Call Center Babes auf Tatter-Niveau mit Super-Alzheimer sind gleichzeitig Vodafone, Telekom, 02, oder RWE, Stadtwerke Düsseldorf oder stromio - alles zu finden in Stellenangeboten. So ungebildet ist dann auch das Personal. Man hackt sich auf Kleindoofie-Level durch die Gegend. Bei Banken ist es angeblich nicht besser, Gerichte sind angeblich die Psycho-Truppe eines katholisches und evangelischen Behindertenheims, die auf psychisch krank tun. Angeblich hat das mal ein Sozialverband so eingetütet, damit auch Behinderte mal was sagen dürfen. Doch mit der im SGB V § 1 Eigenverantwortung ist nicht Arbeitsklau vom fähigen Personal gemeint, aber das ist überall so. Kleindoofie wurde zum Terroristen und Wirtschaftssaboteur.

Das Dilemma mit der Waschmaschine


Eine Miele kann was. Eine 6 Kilo ist eine 6 Kilo, keine 7 keine 8. Aber eine 6 Kilo Miele ist bei Bauknecht von der Trommel her eine 8 kg. Eine 7 bei Candy ist vielleicht gerade mal eine 5,5 kg. ao das Leid mit ey oh - das Dilemma mit der Waschmaschine

Bei einigen Händlern wird es ganz wirr. Trommelmaße her bitte. Und ich erfahre, daß eine 5 kg eines Herstellers genauso groß ist wie eine 7 kg eines anderen Herstellers. Entpuppt sich die Trommel nur als Durchmesser des Bullauges. Das andere wird gar nicht erst kapiert.

Das ist schon arg dumm, aber auf dem Niveau sind viele, egal ob Bankenverband, Update14 Betrüger Bankenverband & Postbank1 Commerzbank6 & Dresdner Bank & Deutsche Bank irgendein Call Center oder Gerichte. Sie tun auf dumm und sind ein Mix aus neurologische Tattergreis mit internationalem Mix aus Terrorist und Hacking-Kram von Kleindoofie, der noch im Hotel Mama wohnt.

Aber angeblich finden das Sozialverbände gut.

Die Nahles ist auch was dumm


Die meint, sie ist Bundesministerin für Arbeit und Soziales. Den Job gibt es laut Grundgesetz nur so ein wenig. Es gibt den Job an sich schon, aber laut Grundgesetz Artikel 74 GG ist Arbeit und Soziales eine Ländersache. Also nicht BRD wie Bund, sondern Bundesland. Die unterschiedlichen Bundesländer der BRD dürfen darin miteinander konkurrieren, wie auch im Einigungsvertrag § 9 die ex-DDR als Bundesland gilt mit eigenem noch immer gültigen DDR-Strafrecht. Update5 Halbe Existenz der BRD wegen DDR & Bverfg & DDR Strafrecht gilt für DDR weiterhin

Doch das will die Bundesblabla-Sabblerin mit Dauer-Angina nicht wahrhaben, die gestern bei ZDF Illner Falsches vortrug. 73 GG ist Bundesebene, das andere nun mal nicht. Aber die NRW Leute halten sogar Türken für das Deutsche Volk, obwohl in der NRW Verfassung was Anderes steht. Das wollte NRW auch nicht wahrhaben. Das Gesetz nicht. Landtagswahl NRW 2017 - was geht ab ?! Das Volk geht wählen

Man ist gerne psychotisch, realitätsfremd und denkt sich was Eigenes aus, obwohl das nicht per Gesetz erlaubt ist. Laut Artikel 18 Absatz 2 ist die Psychiatrie zum Gemeindeverband nicht gehörig, die sind nur für Museen und Naturdenkmälern da, also nicht für Gesundheit, auch das Krankenhausgesetz NRW verbietet übrigens Privatstationen - auch das ist allen egal.  Update4 NRW verbietet Krankenhäusern Privatstationen & Jobcenter SGB2 & DKV Ergo erstattet

Man bricht gerne Gesetze. Man ist gerne neurologisch und alphabetisch eine Behindertensau und hackt und terrorisiert andere im totalen renitenten Scheißwahn an und fickt Gesetze mal so eben weg, obwohl sie noch existieren.

Mal was eigenverantwortlich machen. Behinderte im Job.





Die Nahles ist doof


Sie hält Jobcenter für echt. Tatsache ist, viele Jobcenter sind illegal errichtet. Denn nur die Städte, die in der Kommunalträgerzulassungsverordnung stehen, dürfen eines haben. Steht die Stadt nicht drin, ist das echte Arbeitsamt, die gerne Personalwerber ist und deswegen Agentur für Arbeit heißt zuständig. https://www.gesetze-im-internet.de/komtrzv/BJNR234900004.html

Außerdem sind viele Jobcenter keine Gemeinsame Einrichtungen mit dem Arbeitsamt. Auch war es bis 31. März 2017 so, dass Leiharbeiter nicht je weniger verdienen durften, als die Arbeitnehmer verdienten, die im Zielunternehmen arbeiten. Also wenn zum Beispiel kangooroo an BASF verliehen hätte, hätte der echte Tarifvertrag von BASF gegolten. So waren die damaligen Gesetze für die Leiharbeiter und Leih-Angestellten.

Doch jeder fantasierte sich seinen eigenen Tarif zurecht. Wäre das Lohnniveau von BASF niedriger gewesen, hätte der Lohn der Zeitarbeitsagentur gegolten.

Doch die Nahles wollte alles verbessern und hat das Gesetz mit dem schlechteren Niveau ab 01. April 2017 durchsetzen lassen. Nun gilt die Version : Zeitarbeit-Tariflohn.

So echt geschäftsfähig wirkt die Nahles nicht, sondern wie die Barmer. Hauptsache was paranoid und meinen, man könne was, also sie, in Wahrheit ist sie eine Gefahr für Leib und Leben für die Bevölkerung. Psych KG?!

Jobcenter und Sozialträger sind höchstrichterlich verpflichtet Gehälter nach Tariflohn voll ersatzzubezahlen, wenn der Arbeitgeber nicht bezahlt. Tun die nicht, sondern nur SGB2, 409 Euro plus die Miete, trotz Fachliche Hinweise der Arbeitsagentur und Gesetze.  Aber die Nahles hilft nicht, die lokalen Landesministerien auch nicht, die Polizei auch nicht. Achtung SGB2 Empfänger - Das Jobcenter muß Tariflohn ausbezahlen

Noch mehr Doofe


Es arbeiten nun mal überall nur Paranoide, denn Behinderte werden bei gleicher Eignung, anscheinend gar Null Eignung, bevorzugt angestellt.

Der Landtag NRW geht eine Schippe weiter. Die bevorzugen Immigranten als bevorzugte Arbeitskraft. Findet man auch in Stellenangeboten. Daß die also nichts können, ist ja klar. Keine deutsche Schulbildung und keine Fachausbildung.

Der Sozialverband @sovd_bund ist noch was bedenklicher.  Selbstbestimmung ist deren oberste Devise. Leider über andere. Die hatten vor 100 Jahren mal die Sozialwahl eingeführt. Die ist laut Twitter-Account der @sozialwahl_2017 jedoch nur für Versicherte der Ersatzkassen, des DRV Saarland und des DRV Bundes erlaubt. Update3 Eilantrag gegen Sozialwahl 2017 - nur DRV Bund Saarland & Ersatzkassen dürfen wählen

Die AOK spielt zwar auch mit, genauso wie die Gewerkschaft VERDI und religiöse Gruppierungen, aber das hat ja nichts mit einem echten Sozialträger mehr was zu tun, die laut 87 GG Absatz 2 eine Behörde sein muß, laut Bundesverfassungsgericht auch, und kein Privatverein von Behinderten, die auch mal über andere bestimmen wollen.

Beim DRV Rheinland wollen Rentner, die schon also im Tattergreis-Alter sind, auch noch über andere entscheiden. Sie stellen den Widerspruchsausschuß dar, wollen die Kennziffern in den Rentenversicherungsnummern grundsätzlich nicht wahrhaben, brechen alle Gesetze, sondern wollen nur einfach weiter über andere bestimmen, ohne jedwede Beamtenausbildung.

Denn laut Information des Arbeitsamts dürfen solchen Job nur gehobene Beamte innehaben, aber die Widerspruchsausschüsse dachten sich daraus ein Ehrenamt aus. Man ist ja gerne im Rentenalter noch in der Versicherung.

Deutschland ist ein Trottel-Land. Völlig durchgeknallte Analphabeten - die dann auch noch paranoide Freaks sind, wollen über andere - fernab vom Gesetz - fremdbestimmen.

So was ist strafbar.

Lesetipps:

Update9 ISIS & § AO Betrüger Graf-Recke-Stiftung & selbstlose Heilpädagogen & Ehrenamt & LVR

Update10 Düsseldorf NSU wegen ZDF Graf-Recke-Stiftung & Extremisten & BMAS & Kirchenwahn

Wegeunfall und der ständige Unfall an Nichtrauchern durch Raucher & Junkies

Dumme Raucher - der ständige Maulfick der unfreiwilligen Ungefickten

GKV & SGB V - die gesetzliche Eigenverantwortung der Patienten - was das bedeutet




1 2 3 4 5
Verteilen Sie Punkte von 1* - 5***** Punkte
   
Die Artikel mit der höchsten Leserzahl in dem Ressort Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht

Update42 Helpster Gehaltsschulden & Holtzbrinck Verlag insolvent? Amtsgericht Duesseldorf & 0 Strafverfahren & Costa Canaria & Flughafenbrand Duesseldorf
Update34 Jobcenter - Vermieter per Gesetz für Strom verantwortlich - Miet-Nebenkosten aber Stadtwerke und allen ist Gesetz egal - fehlende Eichungen auch
Update23 Gift Kaffee ? Holtzbrinck-Anwälte & Wirres Arbeitsgericht Düsseldorf
Update5 KPMG Helpster Holtzbrinck sind keine Nazis aber tarifbrüchig wie FOCUS und nun?
Update15 ALG2 illegale Jobcenter Datenchaos & Optionskommunen & SGBII & Hauptschule
Update19 Kuenstlersozialkasse Versicherte = Bundesbeamte - BgBl & Anwaelte & Rente & Inkasso
Update28 Illegales Jobcenter Duesseldorf & 0 Gehälter & LSG6 & Rente & Trance Sabotage?
Update2 Kuenstlersozialkasse Arbeitgeber & Sozialmeldung Rente fuer Journalisten & PR Manager & SAT1
Update9 Landessozialgericht NRW Kuenstlersozialkasse - Rentenpruefung & Barmer & Beamten
Update2 Scheinselbständigkeit unterstützt vom Oberlandesgericht Düsseldorf - Terrorismus
Die neuesten Nachrichten in der Rubrik Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht

Tankstellen die belegte Broetchen anfertigen und verkaufen - ist das erlaubt - oder in den Baeckereien
Update2 ISIS Nonnen Heilige & Huren & ausländische Tankwarte in Düsseldorf & Götterbote Paketshop Hermes
Rechtsanwälte sind ein Organ der Rechtspflege - müssen von Fachgerichten zugeteilt werden
Stellenangebot Pronova BKK - die anti Cannabis GKV sucht Vertriebsler auch für Kaltakquise und Firmenkunden
Bundessozialgericht - SGB2 Empfaenger duerfen Einnahmen durch Krankenhaustagegeld Versicherungen behalten - Jobcenter

 Leserbriefe & Gegendarstellungen Funktion online wegen Vandalismus nicht mehr möglich. Viele sind sowieso sittenwidrige Paid Trolls.

Kommentarfunktion für Leserbriefe nicht mehr online möglich wegen Online Vandalismus und Cyberwarfare und deren Verstoß gegen die Nutzerbedingungen.


    Zufällig ausgewählt
Jeden Tag für mehrere Stunden und samstags und sonntags läßt der Polizeifernsehsender SAT1 echte Polizei, Polizei spielen. Kölner Bullen spielen sich also auf einem Sender von ProSiebenSat1 Medien AG, einem MDAX-gelisteten Börsenunternehmen. Am liebsten ist jedoch die Polizei faul, unterstellt gerne vielen Personen eine psychische Erkrankung, Psych KG wird eingeleitet und ohne richterliche Anhörung wird die Unschuldsvermutung außer Acht gelassen und aus Tatverdächtigen werden in dem Schmalspurhirn der Streifenpolizei sofort Täter, die in die Psychiatrie gehören. Die Holocaust-Lüge ist also bewiesen, Auschwitz ist eine Farce und Juden sind die eigenen Verleumder, oder? Psychisch Kranke gibt es per Sozialgesetzbuch übrigens nicht. Es gibt nun mal immer echte Ursachen. Aber die Streifenpolizei ist wie Fernsehleute nun mal nur kleine Nichtssager, die nur auf großer Macker tun, aber eine KZ-Sau sind. Achtung Intelligence beweist es.


    Statistik
» Artikel online
787
» Gesamte Leserzahl der aktuell veröffentlichen Stories ohne Homepage und Unterseiten
2226667
» Anzahl Ressorts
10

Unique Zähler seit 04. Aug 2014, 16.53

Statistik Invidiuelle Leser - sortiert nach Länderranking samt Flaggen. Sehen Sie keine Statistik hier, deaktivieren Sie den Adblock - der den werbefreien Flagcounter sperrt.

Flag Counter

Hallo Admin !
hier login

Cookies löschen | Top   

Achtung Intelligence, Conny Crämer, copyright: 2013 - 2018
Software: Article Manager by Alstrasoft
Copyright 2000-2009 © Article Manager Pro