Home | Top30 Charts | SuFu | Impressum & Datenschutz & FAQ |


Genaue Uhrzeit
Ewiger Kalender

    Ressorts
» Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht
» EU - Vereinte Nationen
» Gesundheit - Krankenkasse - Rente
» Jura - Recht
» Kino DVD Musik TV
» Kochrezepte
» Lifestyle
» Medien
» News aus der Presse
» Politik
» Reisen West BRD
» Terrorismus
» Twitter Stilblüten
» Wirtschaft

  Top30 Charts
» Top30 - am meisten gelesen
»

Zur Info Landespressegesetz NRW - Verwaltungsrecht

§ 3
Öffentliche Aufgabe der Presse
Die Presse erfüllt eine öffentliche Aufgabe insbesondere dadurch, daß sie Nachrichten beschafft und verbreitet, Stellung nimmt, Kritik übt oder auf andere Weise an der Meinungsbildung mitwirkt.

§ 6 Sorgfaltspflicht der Presse Die Presse hat alle Nachrichten vor ihrer Verbreitung mit der nach den Umständen gebotenen Sorgfalt auf Inhalt, Herkunft und Wahrheit zu prüfen. Die Verpflichtung, Druckwerke von strafbarem Inhalt freizuhalten (§ 21 Abs. 2), bleibt unberührt.


https://www.gesetze-im-internet.de/gg/pr_ambel.html

Grundgesetz für die Bundesrepublik DeutschlandPräambel 

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.



Timeline für eilige Gefahrenmeldungen in Düsseldorf

von unten nach oben lesen. Danke



Hinweise zur aktuellen Sicherheitslage auf Achtung Intelligence

Einige Umlautfehler sind in den Artikel-Intros auf den Übersichtswebseiten. In Einzelartikel (gesamte Story) gibt es KEINE Fehler in den Einleitungen (Teasern), clicken Sie doch einfach auf den Überschriften-Link. Achtung, einige Screenshots sind weggehackt worden andere fehlen wegen Wechsel des Anbieters noch immer, wenn Sie welche vermissen, mailen Sie doch bitte einfach an conny.craemer@t-online.de oder hinterlassen Sie einen Kommentar unterhalb den News. Ich korrigiere die fehlenden Infos & Screenshots so rasch es geht. Updates von News und Nachrichten, bitte runterscrollen

Gefahrenergänzung: 17. Oktober 2017, 07.30 Uhr Ich glaube, meine Nachbarn sind irgendwelche Vollspackos, die vor ihrem Einzug in dieses Wohnhaus (Nachbarhaus) nur in Heimen, Gefängnissen oder Psychiatrien gelebt haben. Deren stereotypisches Benehmen entspricht dem - meiner Meinung nach. Sie geben Rauchzeichen, Duftzeichen und zeigen mit wahrlich dicker Stinkeluft, ihren Stunk an oder "jetzt gibt es Senge".

Vollspackos der Doppelgänger-Mafia, wie Twitter live. Vollfreaks, die eh nichts je Echtes zu sagen haben, twittern dumm rum. Alles faule Früchtchen und dumme Hühner, die einen faden Nachgeschmack hinterlassen. Man könnte auch sagen, die sind aus der Call Center Babe Mafia, auch so Volltrolls, auch so seit Belden, wollten und haben unbedingt das internationale Unternehmen gekapert, auch so 1991 oder so

Ich weise auch auf Postklau hin und zwar sowohl aus den Briefkästen Wickrather Str. 43, Düsseldorf als auch dem Innenbereich der Wohnungen hin. Viele Bewohner sind eher Junkies, morbide Raucher, Doppelgänger, Vollfreaks, retardierte Ausländer, Personen, die nicht wissen, wie deren eigener Hund heißt. Die hiesigen Asiaten wirken alle wie Fake Indentities. Die angebliche Hausmeisterfirma ist nur ein wischender Ostblock-Troll. Hausverwaltung und Beirat gibt es nicht. Die Wohnungseigentümer interessierten sich nicht je für Etwas. Auch betroffen ist das Haus Nr. 39. Es betrifft 72 Wohnungen.

Angeblich sind Bewohner zweier Wohnungen mit zwei bestimmten Hunden irgendwie involviert in den Tod (Mord?) eines angeblichen Suizid-Polizisten. Der Polizist war Bruder einer Bekannten von mir, die wiederum die beste Freundin meiner ehemaligen Kollegin bei Belden Electronics GmbH in Neuss (in USA, Belden Cable) war. (Die GmbH gibt es nicht mehr) "Balkan-Luder" - es hieß der Bruder der besten Freundin hätte u.a. was über das Balkan-Luder (Kroatin, geboren in Aachen) herausgefunden. Es hieß ebenso, er sei ohne mehrtägiges EEG lebendig begraben worden.

Es ging später um den Hund Paula, Hund der Schwester, und später um das "Kuhpferd" Paula. Ihr Fell sieht aus wie das einer Kuh, nein nicht "Malen nach Zahlen". Und es ging ursprünglich um D.Js. nicht Pferde-Jockeys, es ging auch um Unterhosen der Marke Jockey, aber meinem (angeblichen echten) Vater um Jockeys und die Rennstrecke Grafenberg. Der sogenannte "Mordfall ohne Leiche" - da geht es um ein Millionen-Grundstück auf der Königsallee in Düsseldorf und Explosions-Attentat gegen ein Haus auf der Krahestraße , Düsseldorf gehören auch dazu (wegen damaligen Bekannten von mir, DJs und SEK), sowie Attentate gegen Postbeamte, Polizeibeamte und SEK (Sondereinsatzkommando). Das war nicht Scripted Reality Fernsehen, aber verschiedene Fernsehgesellschaften, Serien und Kinoproduktionen waren involviert, u.a. angeblich "Alarm für Cobra11" und andere.



Weitere Gefahrenlagen unten linke Spalte, Shoutbox.Ich bin noch immer auf Twitter gesperrt. keine Verlinkung von hier aus dorthin mehr möglich.


Wegen Twitter, 16. Oktober 2017, 23.45 Uhr, Antrag Account-Löschung auf Twitter

Guten Tag, mein Twitter Account ist @conny_craemer ist bitte zu löschen. Da Twitter mich gesperrt hat und sich meinen Content zu Eigen gemacht hat, kann ich meinen Twitter Usernamen nicht löschen.

Da Twitter primär eine Plattform ist für Schizophrene, dümmliche Polizei und sonstige Freaks, die meinen die Originalpersonen zu sein, anstatt echte Presse, möchte ich bitte von der eindeutigen Psychopathenplattform Twitter.com entfernt werden. Bekanntlich ist das Impressum von Twitter falsch, Twitter USA wird nicht erwähnt, sondern nur was aus Irland und eine GmbH, die noch nicht einmal einen eigene Web-Auftritt hat und ich fand eine weitere Firma mit dem Handelsregistereintrag bzw. der Nummer.

Twitter ist nur für Junkies und Ekelperverse geeignet, die im Drogendauerwahn und Psychopillen ihre ständigen Fake News veröffentlichen. Die ADHS-Plattform für Partyfreaks ist anscheinend bestückt mit ADHS-Wirren und Lookalikes, die so viel Scheiße schreiben und jedes Jahr mit jeder Staffel DSDS immer dümmer geworden sind, damit meine ich Erwachsene, so in meinem Alter. Die wirken alle wie Entlaufene aus einer Geschlossenen Psychiatrie und wie Knasties auf Freigang.

Twitter ist eine Ekelbrut an Lügenmär und nicht je echten Politikern, die mit ihrer Dauergockelshow angeben, wie ständig sexuell frustrierte Dummköpfe in einer chronischen Hormonstörung. Da die meisten Ministerien anscheinend von neurologisch degeneriertem Behindertenpersonal beim Twittern beraten werden oder von dümmlichen Agenturen, ist Twitter nur eine Lügenvollfreakshow, die einer Geschlossenen Psychiatrie entspricht. Mehr als Partysuff und Drogenparty und Crystal Meth hatten die anscheinend nicht je im Gehirn. Partypeople der Tekkno Szene. Was immer angebliche seriöse Presse veröffentlicht, ist so dermaßen volldumm, ungebildet, die sind nicht je die echten, sondern Doppelgänger.

Auch ein Donald Trump ist nur ein Kasper seiner jüdischen Ostblock-Familie, der sogar twittert, obwohl er gerade dann nicht twittern konnte. Twitter ist ein Fake Programm ein Dauerspoof an Saboteuren. Die sind ja dümmer als die dümmste Lesbenshow und Homofreakshow der Scripted Reality Bullen und Toto & Harry - die Idole der degenerierten Polizeischar. Wenn man dann hier in echt in der Nähe Trolls wie die Trovatos durch die Gegend hüpfen hat, weil die Menschheit wie im Hollywoodfilm nur mit Scripted Reality klar kommt, aber nicht mit der wahren gelebten Realität, - ist das der Oberkotz an Vollkacke.

@conny_craemer will also hiermit von Twitter gelöscht werden. Ich kann mir die Lügenkotzenshow der degenerierten Politiker, Ministerien, Presse etc. nicht mehr antun, die sind doch Entlaufene, aber nicht je das Original. Es ging schon einmal darum, die die mal alle in der Klappse waren und darin politische Krisen-Intervention spielten.

Retardierte Behindertenshow aus einem Tattergreisheim, das gerne noch mal Party machen will, so wirken die meisten. Egal wer. Ich habe auf jeden Fall fast alle Triebtäter, Täter und Zeugen und Opfer wieder gefunden, alle Involvierte in Schwerverbrechen, da gab es noch kein Twitter. Die sind eigentlich wirklich alle schwere Psychopathen und hohle Nüsse, auch Prominente und Stars.

Der Rest ist mit der Zeit verblödet, Twitter macht krank und dumm, mit jeder Staffel DSDS und sonstigen Casting Show oder Bauer sucht Frau wurden die Leute auf Twitter immer dümmer wie Super BSE und Tollwut. . Es ist eine Ekelfreakshow von Gert Postel (Postbote gab sich jahrelang als Psychiater aus) sozusagen und vielen anderen Ekelperversen und bekanntlich finde viele Frauen, solche Männer total romantisch toll, endlich mal ein größeres Schwein, als die Frauen selber es sind. Das kennt man ja sonst von den Fangroupies von ISIS Männern. Die wollen von harten ISIS Männern erzogen werden.

Bitte löschen Sie mich also @conny_craemer Ich bin keine Psychiaterin und auch keine Klinikleitung von Twitter. Twitter ist nur für Ekelperverse geeignet, die auf einer IQ-Nullwelle liegen. Ich kann mit dumm nichts anfangen, es gibt Antibiotika gegen Dummkoller, ist eine virale Erkrankung.

Weitere Infos hier: Update5 Twitter- eine Psychopathen-Freakshow anti-Deutsch & pro-Menschenhandel & IRAN & Facebook und Update5 Twitter gehackt aus Deutschland & Arbeitsrecht Content im Arbeitsgericht Düsseldorf & NetzDG

Überschrift Wort    bessere SuFu
Update5 Twitter gehackt aus Deutschland & Arbeitsrecht Content im Arbeitsgericht Düsseldorf & NetzDG

Nutzen Sie Print um abzuspeichern oder zu lesen, falls Artikel hier fehlerhaft dargestellt werden sollte

Veröffentlicht am : 06. Oct. 2017., 14:28:08 | Journalistin : Conny Crämer Ressort : Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht | Leserzahl : 49
| Unrated

Print |

  
Conny Crämer
Clicken Sie auf meinen Namen, dann können Sie mehr über mich erfahren.
Twitter hat mich blockiert und gesperrt. Richtig antworten konnte ich nicht. Es flog jedoch auf, daß Twitter primär für Junkies und Triebtäter und Schisser da ist. Twitter wurde auffällig zum Skandal. Mal wurde Twitter als Nachrichtenkurzdienst bezeichnet, mal als Microblog, doch eigentlich bietet er nur die Technik und Software für alle. Und die ist Open Source. Daraufhin flog auf, daß Twitter die Kinderschänder der Graf-Recke-Stiftung unterstützte und Junkies und andere Perverse, deshalb wurde beantragt entweder Twitter komplett zu verbieten und zwar für alle oder alle zugedröhnten Junkies und Namensfaker. Der Schriftsatz ging auch an deren Registrar, den Bundestag und zwar in englischer Sprache. Das Raucherhaus, ist ebenso anscheinend tätlich involviert. Das mit den seit 1992 nicht geeichten Stromzählern, darin wohne ich und die Stadtwerke galten mal mit deren Chef-Etage mal ganz als übel involviert. Deren Cheffe war ein Psychopharmaka-Fan. Doch die sind seit 1988 weltweit verboten. Da ist der anscheinend sauer, das Abwasser auch und das Leitungswasser entpuppte sich als gashaltig - explosiv. Wurde getestet. Update1: 07. Oktober 2017 Ist Twitter in Wahrheit IRA und voller Cyberwarfare Terroristen und Psychopathen und Soziopathen? Update2: 08. Oktober 2017 Pro Jahr macht Twitter seit 2013 durchschnittlich über 500 Millionen Euro Verlust. 300 Millionen User nutzen den gratis Microblog-Service, den die deutsche Presse gerne als Kurznachrichtendienst bezeichnet. Tatsache ist, es ist eigentlich ein Mini-Wordpress, ja noch kleiner, mit maximal 140 Zeichen pro Nachricht. Links, Fotos und Videos sind erlaubt. Einige Tester dürfen 280 Zeichen pro Text nutzen. Ein online Nachrichtenmagazin oder Nachrichtenticker ist der Service übrigens nicht, denn jeder darf zwitschern, daraus machen einige sich "einen reinzwitschern und verbal rumvögeln".  Update3: 12. Oktober 2017 Der Bundesgerichtshof urteilte eindeutig, wer sich Content zu Eigen macht, steckt in einer Bredouille. Nämlich auch was Arbeitsrecht betrifft, denn wer für andere tätig ist, ist immer deren Angestellter, urteilte das Bundessozialgericht. Auch das BGB ist eindeutig. Laut § 1 ist ein jeder rechtsfähig, aber was ist, wenn sich eine Social Media Plattform Content zu Eigen macht? Dann hat er die Rechtsfähigkeit der Texter genommen und schon sind die Angestellte. Conny Crämer erklärt dies einfach in mehreren Schritten. Update3a: 12. Oktober 2017 Und in der Zwischenzeit meldete Twitter, jemand aus Meerbusch, da gucke ich quasi auf deren Kirchturmspitze drauf, Meerbusch-Büderich, also jemand aus Meerbusch hätte versucht, meinen Account zu kompromittieren, also zu hacken. Update3b: 12. Oktober 2017  Personen aus Meerbusch hatten laut Twitter Meldung versucht meinen Account zu hacken. Meerbusch war schon mal Terror-Gebiet wegen u.a. NSU, die Stradivari-Geige und Corelli. Update4: 13. Oktober 2017  Es gab also eine Email vom echte Twitter. Weder von der ominösen T.I. Kontakt GmbH, die vielleicht mein Arbeitgeber ist, noch von einer irischen Twitter Firma, denn laut Impressum ist Twitter aus der Republik Irland. Nein ich hatte eine Hacking Warnung von Twitter, USA, Kalifornien, San Francisco bekommen. Doch wegen der Stadt Meerbusch gab es Probleme. Von dort gab es eine Attacke gegen @conny_craemer und in Meerbusch ging es mal um Attentate, sogar gegen Kaiser's Supermarkt. Update5: 13. Oktober 2017 Teil 2 an das Arbeitsgericht Düsseldorf. Die Anwälte halten sich zwar nicht für zuständig, aber nur der Empfang der Kanzlei emailte. Das NetzDG, das Netzdurchsetzungsgesetz hat übrigens keine Anwendung, weil Twitter weder dem Telemediengesetz unterliegt noch ist Twitter Social Media. Teil 1 ist übrigens in Update3.

Registrar von Twitter soll die Domain www.twitter.com schließen


Dear Madam,

Dear Sirs,


I herewith complain about the domain Twitter.com and the constant abuse experienced on that website and the anonymous emails I allegedly received from real Twitter staff. They sent anonymous messages with no real contact address or fax or person in charge. I am German, living in Düsseldorf.

So this is my official complaint to Twitter and its registrar and Icann.

Because of Facebook in Germany is controlled by an Austrian HQ*ed Call Center Company, hence telefonists from another country rule about Facebook users contents written and published in Germany based accounts, this is somewhat of a bizarre scenario of social media which became a place for sociopaths.


Apparently Twitter is only active for international abuse and fake news supply and molestation and international human trafficking. Instead of combating such crime, they let criminal and terror suspects continue with criminal acts against journalists like myself, eye witness reporters and reports and normal users. That is why I complain. Freedom of information and freedom of press became a place for freedom for drugs and fantasy and fiction.

They do everything opposite, as if they are all suffering from rabies or are constant abusers of alcohol, drugs and psycho-active and psycho-tropic substance which have been all forbidden by United Nations, EU, Schengen area and the Federal Republic of Germany since 1988, actually since the song "aciiiiiid aciiiiid" of the Tekkno music scene popped up three decades ago. It has been also mentioned by the Bundesverfassungsgericht in several verdicts. 

http://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Entscheidungen/DE/1994/03/ls19940309_2bvl004392.html?nn=5399840

(...)

a4) Die von der Bundesrepublik Deutschland ratifizierten Übereinkommen der Vereinten Nationen über Suchtstoffe und psychotrope Stoffe sowie das sich im Ratifizierungsverfahren befindliche Wiener Suchtstoffabkommen von 1988 begründeten die Verpflichtung der Vertragsstaaten, den unerlaubten Besitz und Gebrauch von und den Handel mit Drogen zu sanktionieren. Hiervon würden auch die Cannabisprodukte erfaßt.

Auch das Schengener Zusatzübereinkommen verpflichte die Mitgliedstaaten zu strafrechtlichen Sanktionen gegen unerlaubten Rauschgifthandel, -besitz und -gebrauch, insbesondere auch bei Cannabisprodukten. Eine Legalisierung von weichen Drogen widerspräche daher internationalem Recht.

Auszug-Ende


Twitter is a place for anarchy and constant abuse by users who are on Xanax, Benzos, Cannabis and much more. Some even tweet that.

Especially if I report @conny_craemer about such crime I seriously get battered online and no time Twitter helped me, some even want to smoke me away so I get cancer.

It even happened,  that replies by Twitter users got deleted from whom I do not know and even here at home, I apparently got burglared and email and screenshots were deleted from my computer.

They only want fake news, as typical druggies are, party people, attacking truth with hate attacks, they only want to be in a drugged world that allows all crime, terror and rape and poison especially against Germans who are attacked by foreigners who are likely from former Eastern Bloc countries, China and human trafficking countries and drug labs.

And because of that, and even my contacting Authorities via twitter I got banned from Twitter by twitter with no explanation.


Twitter in German language could be misunderstood for being vögeln (birdies) which apparently is misunderstood as to f u c k around or zwitschern which as an additional meaning to birds singing is also alcohol abuse. (sich einen zwitschern, sich einen reinzwitschern)

Twitter was also misunderstood by many including again Twitter's administrative staff for being a Geman word called Zwitter, which is a hermaphrodite. Many years ago there was such crime in Germany going back to 2004 ff with official order to investigate but apparently all were drugged - including police and courts.

I was severely online abused by twitter users and even one had the decency to tell me that twitter.com was only formed for such crime and such abuse including sex crime and mass rape organised by twitter users against nice and normal people.

As I got currently banned from Twitter, nobody told me why, with the exception of hate crime, although I was the victim of hate crime and I had warned people of illegal people and suspects in my neighbourhood, drugged supermarket staff, and some crime going back to 1990 when German Democratic Republic became part of Federal Republic of Germany.

Some crime is even older - going back to my working for magazines, when I was a music journalists. I stopped in that job because of the tekkno scene and the drug scene and hate crime caused by jealousy (or drugs) against me. Twitter gives no real contact details, no nothing, and actually steals content.

A lot of times it says in press "source Twitter.com - or copyright is owned by Twitter", although it was a tweet from a user or a magazine or an eye witness. In reality, Twitter is only a carrier of information with no copyright to people's saying, tweeting or films or other media footage.

When the real mail is getting transported from sender into the addressee's hand, neither is the postal office copyright holder of the content of a letter, neither is AT&T copyright holder of telephone conversations telephone users have.

In some countries as in Germany, twitter is believed being a short news service company, in other countries a microblogging company, although Twitter only offers technical possibilities, nothing else.

Although Twitter's registration form requires real names too many, especially the druggies and criminals use fake names, fantasy names from a Manga, Anime or druggie scene and so is their content, fully delusional, as if writing in a coma status, loads of rubbish from a deep opium dens status. Some use photos as if they are celebrities or Presidents or politicians.

There is nothing real about that.

Some seem to have to been hired to abuse others from other competition companies or magazines or terror structures to stir up war agitation in reality on a worldwide level. Twitter does not care, but they blocked me, as if they are a mix of Chinese human traffickers and other weird crime scene as long as the abusers get their drugs.

As Twitter is anonymous with no real name or fax or address in its messages via email to me, I think Twitter is completely faked, hijacked or a terror organisation which in total needs to get either taken off from the internet or temporarily or needs to ban all fake namers and druggies.

Twitter is nothing but Cyberwarfare - and apparently attacked or freaked my once good colleagues. As real crime coincides with cybercrime on Twitter, it has become really dangerous and is exactly like one of the druggies have tweeted me. Twitter is only for sexual perverts on drugs and such criminals in reality.

Kindly proceed against Twitter.com or  / and its dangerous terror users. Thank you.

If you need my signature, I will fax this email to you with my signature, if you let me know your exact fax number.

Kind regards

Teil 2

Amtsgericht Düsseldorf
Hausverwaltungs-Miete Angelegenheit noch keine Klage, aber Ankündigung

Ich bin nur Mieterin, Jobcenter bezahlt Miete

Guten Morgen,

ein Tweet wurde blockiert, er betrifft wieder Gefahren hier in dem Wohnhaus Wickrather Str. 43, Düsseldorf und die Scheiß-Vermieter und Scheiß-Hausverwaltung. Ich wurde anscheinend, weil ich nicht sofort antwortete - komplett bei Twitter blockiert. Dabei fiel auf, daß Twitter anscheinend die Nachbarn und die Wohnungseigentümergemeinschaft ist. Die hacken, Twitter ist USA eigentlich.

Twitter ist anscheinend komplett hier der Junkie und Gas-Gemeinschaft hörig.

Ich beschwerte mich über den wiederholten Schnapsbrennereigeruch hier im Haus, Drogen und Scheißegeruch, Kot. Der Tweet wurde in Deutschland gesperrt.

Anscheinend, ich hatte oft genug gerügt, lassen die Hundebesitzer, die Hunde überall hinscheißen , doch also in Wohnung und in der Nähe, im Grünen und sonstwo, wo es ständig nach Scheiße riecht, sogar beim Krankenhaus, Schön Kliniken, Düsseldorf, liegt Hundescheiße, wo ich dachte, es ist Menschenkot und bei der Grundschule Wickrather Str. Düsseldorf [beim Pfad]. Es gibt genaue Kotverbote der Stadt Düsseldorf.

Ich hatte oft genug in meinen Tweets auf Hundekotbeutel hingewiesen, 800 Stück kosten im Angebot 30 Euro. Mir ist auch bekannt, daß einige Erwachsene hinter dem Freibad Lörick hinscheißen, wie Hunde auch.

Einige hatten aus dem Strandbereich gegenüber dem Hotel-Restaurant Schnellenburg, einen illegalen Hundestrand aufgezogen, also hinter dem Löricker Freibad. Dort lag man dann plötzlich nicht mehr im weißen Sandstrand, sondern es stank alles nach Hundeurin und Hundekot. Erst kürzlich freute sich eine der Hundehalterinnen, daß sie nun jetzt mit anderen einen kompletten Hundestrand daraus gemacht hat. Jetzt seien da nur noch Hunde da.

Der Hundestrand ist illegal und gehört nicht zu den Hundestränden-Bereichen der Stadt Düsseldorf. Auch sogar auf Rheinauen müssen Hundekot entfernt werden von den Hundehaltern. Auch das steht auf der Webseite der Stadt Düsseldorf.

Mir sind etliche Leute bekannt, einige galten aus der Zuhälterszene, die es früher dort nicht gab. Obwohl es absolut laut der offiziellen Webseite der Stadt Düsseldorf illegal ist, was die Hundehalter und Gassi-Geher (evt. sind einige illegal nicht sozialversicherungspflichtig angemeldet oder minijobzentrale, obwohl sie es sein müßten, bei Einzel-Hund Gassi) tun,  machen die Leute weiter.

Einige wohnen hier in der Nähe und gelten u.a. als esoterische Gewalttäter bzw. sind Tatverdächtige. Einige seit 2004 und noch länger

Auch gab es massiven Kotgeruch bei der Grundschule Wickrather Str., auf dem Pfad um das Haus und Drogengeruch. Das war dann mit der Schule ein anderer Tweet. Da wir seit dem Pfingstmontagsssturm sowieso wackeln, also das Haus, es ist wie eine Ziehharmonika, und anscheinend Wasserleitungen alle geborsten sind, Wasser aus Dusche Klo etc. verläuft durch Fußböden im Wohnzimmer, Schlafzimmer vom Geruch her, riecht es so oft nach Kot, Drogen, sonstigem Ekelzeugs, als ob überall alle abkoten, in der gesamten Wohnung und zwar dann in meiner bzw. es riecht durch Wände und Fußböden. Auch betrifft es Personen, die ihr eigenes Klo etc. in deren Wohnung nutzen, also meine Scheiße riecht nicht, manchmal schon.

Es riecht oft so, als ob Personen in deren Wohnungen auf Böden koten oder deren Hunde. Auch Zigarettengestank ist oft wahrzunehmen, sodaß Zähne davon stinken und der Mund.

Der asiatische Nachbar, der seinen Einzug nicht offiziell bekannt gab, er hat nun Familie mit Kleinkind, das oft so dann kreischt laut, wie ich, wir abwechselnd, riecht das auch, Drogen, Gas, Starkalkohol, Brandgeruch etc. Wenn ich nicht einen Kreisch bekomme, macht es dann das Kleinkind.

Also der Nachbar, einer der Asiaten nicht alle, riecht oft nach Urin, wenn er rauskommt, Kot, letztens auch nach Drogen, andere auch letztens wie eine Drogenwolke, oft riecht es durch die Fußböden und Wände so oft nach Geschlechtskrankheiten, daß man selber krank wird oder ein Pennerpisse-Geruch, wabert durch die Wohnung. 

Als jpg anbei der Tweet, weshalb ich von Twitter gesperrt wurde. Twitter ist also Düsseldorf und ein Junkie und findet Kotgeruch toll, auch Hundescheiße, die überall liegt und stinkt, auch an dem Pfad der Grundschule, darum ging es auch. Es bliebt nur stehen anscheinend, daß Schwule gerne Kot essen, dies blieb als Veröffentlichung bei Twitter anscheinend stehend, der Rest aber nicht.

Der Rest wurde redaktionell entfernt. Ich bin also nicht für die veröffentlichten Tweets dann je verantwortlich, wenn Twitter redaktionell entfernt, sogar eine Antwort eines Arztes an mich, löscht.


Twitter macht sich damit illegal meine Inhalte zueigen und ich muß es doch dann zum Amtsgericht  weil es um die die Hausverwaltung und die Wohnungseigentümergemeinschaft geht und die Scheiße, die mir als Ostblockscheiße bekannt ist, seit der Station 2 D in Grafenberg, LVR Klinik, Düsseldorf.


Ein anderer Tweet betraf mal die Graf-Recke-Stiftung, die hier mal tätig war. Auch da wollte Twitter nicht, daß herauskommt, was die Graf-Recke-Stiftung ist und deren dümmliches Personal, das laut Satzung, wie die LVR Klinik nur selbstlos (also gratis) tätig sein darf. Mehr als Einkaufstaschen tragen und was putzen konnte das Stiftungs-Pesonal nicht, das aber damals übe 38.71 Euro die Stunde an Geld verlangt. (wer die bezahlte war mir unbekannt, ich war keine SGB XII, sondern eigentlich SGB VII / II), die VBG sollte mir helfen und die BGN und die Stiftung mir dabei helfen, was sie nicht tat.

Die sind wirklich dumme Zurückgebliebene im Kopf, aber nicht die Betreuten, die sind klüger. Das Personal ist Gefährder.

Ein Herr Neveling erfand, daß ein Betreuter ein Praktiktant dort sei, der war wirklich Betreuter der junge Mann und Herr Neveling findet das Fahren mit Psychopharmaka super, obwohl diese drogenidentisch sind und Herr Neveling dementierte, daß die Graf-Recke-Stiftung, Düsseldorf, was mit Educon Ratingen zu tun hatte, obwohl es dazu eine offizielle Erklärung der Stiftung (die religiös ist, ich nicht) gab, daß die solch ein Benehmen von Educon nicht dulden und furchtbarst finden und daß die Mitarbeiter der Stiftung geschult sind / werden und auch war es ja sowieso bekannt, daß die Kinderschänder von Educon, nun mal zum Konstrukt der Graf-Recke-Stiftung gehören.

Das dementierte einer der langjährigen Betreuer namens Herr Neveling. Er war also ein Psychopath, ein Soziopath.

Ein betreffender Stiftungs-Tweet war auch in Deutschland verboten worden, von wem ist unbekannt, denn anscheinend ist Twitter, Düsseldorf hier also und ein Kinderschänder, Junkie, Drogenhändler, Schnapsbrenner, ein Massenmörderkonstrukt. Die Stiftung glaubt übrigens nicht an die Existenz von Al Qaeda und ISIS, anscheinend unterstützen sich religiöse Gemeinschaften auch was radikale Muslime und andere Religionen betrifft, auch wenn es um Massenmord und Terrorismus geht.

Es hieß schon einmal, daß Leute, die in diesem Haus wohnen oder im Nachbarhaus mit der Graf-Recke-Stiftung feindlich agitieren.

Da hier Ostblock-Leute wohnen und von dort riecht es nach dem illegalen Alkohol, und ich die Ostblock-Scheiße mal von Lufthansa Personal erklärt bekam und von Station 2D, Grafenberg, gehe ich zusätzlich von Ostblock-Kacke aus. Und der Hausmeisterclub, der mal nur hin- und herwischt, ist noch so ein Ostblock-Konstrukt. Ich werde seit Jahren mit Cornelia Cramer vom Luftfahrtbundesamt verwechselt. Ich war Frequent Traveller mit der Lufthansa Card.

Ich werde dann dies als Klage dann doch bzw. Schlichterkonstrukt beim Amtsgericht, weil die Hausverwaltung emails ungelesen löscht und laut Herrn Marth haben wir keine mehr, einreichen. Dort ist der Streitwert nach oben unbegrenzt, bei Mietrechtssachen.

Diese Email wird dem Amtsgericht nachgefaxt. Jpg ist anbei, was die Scheiße und die illegale Schnapsbrennerei betrifft. Die ist dann in irgendeiner Nachbarswohnung.

Es roch mal nach Candida albicans-Fusel-Alkohol, als ob die mit Candida Hefen Alkohol brennen. Es roch wie wirklich Star-Schnaps, mindestens 80 Prozent. Die Polizei wies mal auf illegalen Vodka und KO-Tropfen Billig-Schnaps hin. Koma-Gesöff.

Gleichzeitig informiere ich via Email Polizei in Köln, die Düsseldorfer sind zu dusselig und informiere einige Journalisten und die BIG und Vitaserv. Unfallkrankenversicherung bin ich privat zusätzlich bei der Gothaer, und Krankenhaustagegeld bei der DKV - ERGO, die ich hiermit via Email in Kenntnis setze. Laut AGB muß ich alles tun, um Krankenhausaufenthalte zu vermeiden. Übrigens, die LVR hat weder eine Kassenzulassung noch Ärztekammerzulassung und untersteht keinerlei Gesundheitsbehörde, sondern nur dem Innenministerium. Sie ist eine Psychiatrie.

Ich informiere wieder das Vorzimmer des Bundestag, werde das nachfaxen, auch den englischen Schriftsatz mit der Bitte um Verteilung an alle Abgeordneten und um Amtshilfe, Dankeschön.

Laut Gesetzen bin ich Beamtin, auch laut Landespressegesetzen und laut Feststellung der zuständigen Behörde: gesetzliche Rentenversicherung Frau Kutzner und Herr Anstadt, DRV Rheinland und der Landes-Beamtenversicherung. Weil der Staat noch immer nicht bezahlt und u.a. wegen 20 GG Absatz 1 und 3 und Krankenhausgesetz NRW § 2 Absatz 2 bin ich sozialversicherugspflichtig. Privatstationen waren nicht erlaubt, nur als Zusatz, z.B. Einbettzimmer.

Twitter ist also ein Pisser, Scheißer, Junkie und illegale Schnapsbrennerei-Mafia. Ich werde nachher das gesamte Schriftwerk dann auf Achtung Intelligence, www.achtung-intelligence.org hochladen. Mein anderer Arbeitgeber von Holzbrinck Verlag, Abteilung gutefrage.net GmbH, Redaktion Helpster hat seit 2012 auch nicht tariflich bezahlt auf Lohnsteuerkarte.


Auszug-Ende

https://twitter.com/Conny_Craemer/status/915458319061590016

4. Okt.

Ob überall nun Hunde Kacka liegt oder die Nachbarn auch ihre Kacka und Pisse runterschmeißen, ja wir sind im Mittelalter. So ein Pest-Alter

Schwule und andere lecken und essen ja auch gerne Kacka Kacka.


Der Rest, worum es wirklich ging, war blockiert worden.

Lesetipps:

Update2 Twitter ist pro Zeugen Jehovas anti-Putin anti-Deutsch & pro-Menschenhandel

Update12 Düsseldorf & Graf-Recke-Stiftung & Kinderschänder 2 & BMAS & Kirche & Stellungnahme

Update2 Facebook spielt Wahrheitspolizei mit Bertelsmann (RTL) gegen Fake News & Juden

Update60 Survival in Düsseldorf - Eigentümer Mieter Hausverwaltung & Psychiatrie

Update31a Jobcenter Schlichter Kabelbrand Stromzähler Stadtwerke Strom Miet NK Sozialgericht & NSU

Update9 ISIS & § AO Betrüger Graf-Recke-Stiftung & selbstlose Heilpädagogen & Ehrenamt & LVR



Update1: 07. Oktober 2017, 08.15 Uhr


Ist Twitter in Wahrheit IRA ?


Amtsgericht Düsseldorf

wegen Twitter und Gefahren für Leib und Leben, Psych KG sozusagen. Twitter ist eine Terror-Organisation


Guten Morgen,

in Bezug auf meine Antrag Twitter weltweit zu verbieten und die Domain twitter.com für Niemanden mehr zugänglich zu machen, weil sich Twitter an keine Gesetze hält, schwerst Psychopathen, Junkies und sonstige Perverse und Soziopathen twittern läßt, zum asozialen Benehmen verleitet, anscheinend sowohl im Internet als auch in der Realität, fand ich weiteres Erschreckendes.

Nicht nur scheinen viele Antworten gelöscht worden zu sein, sondern laut der Twitter Statistik stehen User von Twitter anscheinend primär wie blutrünstige Monster auf Gewalt, Totschlag, Verbrechen und Brutalität und haben weniger Interesse an einem News Service. Die Verrohung zahlreicher Junkies und paid Trolls und sonstige Auftragskiller-ähnliche Personen, stellt eine Gefahr für Leib und Leben dar.

Außerdem scheinen viele Accounts von Drittpersonen betrieben worden zu sein. Es war mehrfach auffällig, daß entweder die Originalpersonen plötzlich hirnverletzt schienen oder multiple Persönlichkeiten waren oder deren Accounts von anderen Personen fremdgeschrieben werden.

Dies betrifft auch Politiker deren Benehmen sonst im Bundestag oder woanders verglichen zu Twitter sind oft ganz andere Persönlichkeiten , als ob es die Personen nicht je sind. Zahlreiche Fernsehsendungen wie DSDS, und sonstige Casting Shows oder eher dümmlich-verblödende-asoziale Fernsehshows, eher für degenerierte Zuschauer geeignet, ließen sogar Twitter User in einem Fanwahn umkommen und verblöden, ohne daß die Person erwähnte, sie sei krank, Fieber, Nikotinopfer, Drogenopfer.

Das Benehmen vieler Politiker entsprach der einer schizophrenen Person auf Twitter, die in sich gespalten fühlt, sodaß man nicht mehr von einer Originalperson reden konnte. Auch schienen primär Fremdagenturen offizielle Bundesbehörden darzustellen, egal ob GKV, Unfallversicherer, Ministerien, Polizei. Es wirkte wie eine Freizeitbeschäftigung für Psychopathen, die eigentlich schon längst berentet sind oder wie Knasties auf Freigang.

Die antworten nicht, sodaß Twitter gar keine Funktion zur Öffentlichkeitsarbeit von Behörden hat, die teilweise sogar auch in den Behörden eher wie retardierte Personen wirkten oder wie nun mal Unwissende, die gar keine Ahnung in Wahrheit haben.

Twitter ist eine Plattform für ADHS Bewahnte, die sich ständig mitteilen wollen, aber gar nicht antworten, als ob die autistische ADHS-Kranke sind mit einer Inselbegabung namens dumm, Drogen und Xanax-Psychos, Psychopathen aus einer Anstalt. Es ist wie eine weltweite online Geschlossene Station einer Psychiatrie ohne Arzt und ohne Pfleger, wie Tollwut und Räude mit BSE und Borna Virus Enzephalitis mit chronischer Hormonstörung. Drogenverblödete mit Aggropillen.

Die Behörden und Polizei haben an echter Arbeit gar kein Interesse, sie wollen nur angeben, aber nicht arbeiten.

Sie wirken wirklich wie ein behinderter Sozialverbandclub, der auch mal was sagen will, aber sowieso nichts je kapiert, kein Fachwissen hat, nicht echt ist und deswegen auch nicht antwortet. FBI, White House, Polizeistationen aus Düsseldorf, Köln, NRW Ministerien, Bundesministerien, etc pp alle twittern sie, wie sich das auch für Öffentlichkeitsarbeit gehört.

Aber sie antworten nicht, wenn man antwittert, sie reagieren auch sonstwie - woanders - nicht auf Gefahren, sondern ziehen nur eine Show ab.

Ich selber bin schon ewig Journalistin und Marketing & PR-Frau. Keiner der Behörden entspricht den PR--Gepflogenheiten, es ist nur eine ADHS-Show auf Twitter und woanders wie eine Seuche an volldumm. Die müssen antworten, ansonsten sind die nicht echt. Es herrscht so viel Unwissenheit über Gesetze und Historie der BRD, Urteile, sodaß niemand echt sein kann oder Schüler arbeiten da - irgendeiner Sonderschule und geben sich als Auswärtiges Amt zum Beispiel aus.

Sie wollen alle nur angeben, Schaumschläger-Trupp, gleichzeitig gibt es auf Twitter so viele Anonyme, mit Fake Namen, die so vollbesoffen und voller Drogen twittern, daß die entweder direkt aus einer Geschlossenen Psychiatrie nette User gezielt belästigen oder bezahlte Terroristen sind, um andere bewußt zu schädigen, auch in der Realität mit anderen.

Es ist gezieltes Mobbing aus der Ferne, um andere in den Wahnsinn zu treiben, wie in der Realität nun mal Mobbing übrigens als versuchter Mord bzw. versuchter Totschlag gilt. Man will ja bewußt anderen schaden - egal wie.

Auch die Ergo und Gothaer wirken online auf Twitter nicht echt. Niemand, denn die kapieren deren Versicherungsbusiness nicht, genauso wie die GKVs nicht. Die kapieren gar nichts, wie outgesourcte Call Center Babes. Sogar der US Präsident twitterte, als er nicht twittern konnte. Es wird einfach gekapert. Mir ist es mehrfach aufgefallen.

Dann verschwinden Menschen und es ist allen egal. Verlieren Sie mal online "Freunde", und es ist allen egal. Einer verletzte sich den Kopf - schrieb das sogar - und meldete sich nicht je wieder, ein anderer wollte umziehen, schrieb das auch, auch daß er nach dem Umzug, eine Woche danach, sich wieder meldet, also für alle meldet, er gab Bescheid, daß er eine Woche nicht twittert, aber meldete sich nicht je wieder.

Ich meldete die Personen vermißt auf Twitter bei den angeblich echten Polizeibehörden in Deutschland und sogar mal an die CIA etc, aber es ist allen scheißegal.

Bei der Registrierung von Twitter steht.

Durch die Nutzung der Dienste von Twitter erklärst Du Dich mit unserer Nutzung von Cookies und der Datenübermittlung außerhalb der EU einverstanden. Wir und unsere Partner arbeiten global zusammen und nutzen Cookies für Analytics, Personalisierung und Werbeanzeigen.

Nun las ich, daß Twitter doch nicht USA - San Francisco ist - obwohl dort das Hauptbüro laut Registar von www.twitter.com ist, sondern Irland. Darüber habe ich mich schon mal aufgeregt, weil das juristisch nicht geht.

https://legal.twitter.com/imprint

Impressum Twitter

Die Webseiten unter www.twitter.com und die auf diesen Seiten vorgehaltenen Dienste werden dir angeboten von:

Twitter International Company
One Cumberland Place
Fenian Street
Dublin 2
D02 AX07
Ireland

registriert beim Companies Registration Office der Republik Irland.

Vertretungsberechtigte Personen: Laurence O'Brien, Robert O'Shea

Unternehmensnummer: 503351

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: IE9803175Q

Kundenservice: Kontaktieren Sie Twitter International Company hier: https://support.twitter.com/forms.

Inländischer Zustellungsbevollmächtigter gemäß § 5 Abs. 1 NetzDG:

T. I. Kontakt GmbH

c/o  von BOETTICHER Rechtsanwälte
Partnerschaftsgesellschaft mbB
Widenmayerstraße 6, D 80538 München

Diese Zustellungsbevollmächtigung gilt ausschließlich für Zustellungen in Verfahren nach § 4 NetzDG oder in Gerichtsverfahren vor deutschen Gerichten wegen Verbreitung rechtswidriger Inhalte im Sinne von § 1 Abs. 3 NetzDG.

Empfangsberechtigte Person gemäß § 5 Abs. 2 NetzDG:

T. I. Kontakt GmbH

Inländische Strafverfolgungsbehörden können Auskunftsersuchen an die empfangsberechtigte Person hier https://legalrequests.twitter.com/ übermitteln.


Auszug-Ende

So, wir haben einerseits das echte Twitter, USA, dann ein IRA Fake Trupp in Irland, so benehmen sich auch alle.

Dann irgendwelche Anwälte aus dem Freistaat Bayern und eine T.I. Kontakt GmbH, also ein Call Center Babe und das will ein US amerikanisches Freedom of Press, Freedom of Speech und Freedom of Information Twitter.com sein?

Eine T.I. Kontakt GmbH, wer soll das sein? Ich fand keine Information und die Anwälte?

Nicht je im Leben.

Twitter ist Fake, eine IRA Terror-Organisation laut Impressum. Total Fake, sofort zu löschen, weltweit. Es agiert gegen UN Resolutionen und gegen Völkerrecht, es ist Cyberwarfare mit vielen Fake Identities und das ist laut Interpol verboten.

Es ist eine online IRA. Die Daten sind nicht mit denen des Registars identisch.  Interpol muß ermitteln. Twitter macht sich fremde Inhalte zu eigen, weil Twitter selber redigiert und nach derem freien Gusto einzelne oder mehrere Tweets, ohne Rechtsgrund löscht und damit eine ganze Timeline redaktionell verändert und somit auch ein falsches "Bild" der User wiedergibt.

Twitter hält sich an nichts. IRA. Typisch.

Hier im Wohnhaus hält sich auch gar keiner an Gesetze, die nehmen alle so viele Drogen, nun ja, dann kann ich es mal austesten lassen. Twitter ist ausgetestet, es ist eine schwerste kriminelle Organisation, ein Arsch an online IRA, die andere Leute anscheinend anheuert in echt, um zu schaden.

Löschen Sie Twitter.com aus dem weltweiten Internet. Und es ging schon  mal um IRA: London Bombings 2005, Bob Geldof und seine (ermordete) Tochter, und U2 - die Band und Attentate wegen Irland hier in Deutschland.

Wegen des starken Drogenabusus meiner Nachbarn und Stark-Alkohltransports, gleiche ich mich an, ich werde doch De-Cluttering vom Balkon mit Zeitungen etc und Papier mal machen. Ich fange damit an, dito Musik, egal welche Uhrzeit. Seit dem britischen Raucher-Pub-Gestank und sogar wie britischer Hotelteppichboden ist das Haus schwerst Opfer von vielleicht doch IRA und Twitter-Mafia.

Zerstören Sie Twitter, die sind nicht USA. Die sind Vollfreaks. Es ist hier ein Volldrogengeruch drin und Akohol, wie Schnapsbrennerei, hier wohnen im Haus Kleinkinder und Hunde und das ist vom Benehmen Russenmafia, Ostblockviecher, aber eigentlich doch IRA. Die sind so Scheiße. Der Tod von einer Tochter von Sir Bob Geldof, war Absicht übrigens. Mord. Auch der British Businessmen Club war Täter und Opfer - da war ich Mitglied, ich trat dort ein, als ich PR Managerin für P&O North Sea Ferries war.

Auszug-Ende

Lesetipps:


Update4 Stadt-Sparkasse & Gehaltsbetrug & 8000 Pfändungsjahre & Steuerberater & RAK & RAF

Update1 Terrorismus - wenn perverse Fernsehmanager Weltkriege verursachen MIPTV & Stalker

Update2 Attentat in der Engelsbucht von Nizza - Terrorismus & Nike Schuhe



Update2: 08. Oktober 2017, 14.58 Uhr


Twitter - bankrott und irgendwelche Iren in Irland meinen das NYSE gelistete Twitter zu sein


Weltweit twittern Polizeibehörden, Staatspräsidenten, Royals, ein Putin, der Medvedev, der Macron, zuvor der Hollande, der Netanjahu, der Recep, Präsident der Türken, der Trump, manchmal ist er doch nicht so real, die CIA, der Khan, der Oberbürgermeister von London, Interpol, Europol, aber sie kapieren nicht, daß Twitter mit dem Haufen der weltweit twitternden Behörden ein Pleitegeier ist.

Er ist ein Kinderficker, ein Menschenhändler, eine Sau, aber Hauptsache, die ADHS-Behörden und Chefnasen der einzelnen Länder der Erde dürfen twittern, aber kriegen ihren Arsch nicht hoch, wenn es um internationale Ermittlungen geht. Sie sind alle suchtkranke Twitteraner oder doch nur Fake, denn wenn die Polizei und andere nicht ermitteln, sind die nicht echt. Völlig logisch.

Da Twitter in Europa irrig meint ein Ire sein zu dürfen, anstatt eine NYSE New York Stock Exchange Aktiengesellschaft, ist das ein Problem, denn wer jedes Jahr mehr als 500 Millionen Dollar Miese macht und noch immer weitermachen darf, ist von suchtkranken Twitter-Junkies umgeben. Dummes Zeugs labern, aber nicht mehr reagieren können. Fahrverbot.

Übrigens, der Account des offiziellen US Präsidenten, also der Behörden-Username heißt Potus, entstanden in Opferrunde woanders mal in Bezug auf Pißpott, Flotus, First Lady, auch der offizielle Behördenname, ging auf - nun ja Blow Job zurück, Flötistin.

Hier nun die weitere Aussage an das Amtsgericht, weil die Wohnungseigentümergemeinschaft samt hiesiger Hausverwaltung übel mit drin hängen. Wußten Sie, daß das echte White House mit dem Weißen Haus der Düsseldorfer LVR Psychiatrie mal verwechselt worden war. Die LVR darf übrigens laut Landesverfassung NRW gar keine Psychiatrien betreiben. Der Landschaftsverband Rheinland ist laut Landesverfassung NRW Artikel 18 Absatz 2 nur für Museen und Denkmalpflege und Naturdenkmalpflege da. Wie man das mit einer Psychiatrie verwechseln kann, ist mir ein Rätsel.



Hier das Schreiben an das Amtsgericht Düsseldorf

wegen Twitter und Gefahren für Leib und Leben, Psych KG sozusagen. Twitter ist eine Terror-Organisation
und bankrott


Guten Tag,

In Bezug auf Twitter und verschwundenen Personen, faule oder Fake Polizei und Fake Behörden und Fake News, las ich gerade statistische Daten auf einer statistischen Datenwebseiten. (In reference to Twitter I just read their financial statistics, the company is bankrupt according to my opinion).

Also, die waren nicht je im Plus, mal machen die pro Quartal über 100 Millionen Dollar Verlust, 2014 war ein Quartal mit über 500 Millionen im Verlust und so ist das börsennotierte Unternehmen (NYSE) Twitter eigentlich zu schließen.

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/314570/umfrage/ergebnis-von-twitter-weltweit-nach-quartalen/

Twitter machte pro Quartal seit 1. Quartal 2012 bis 2. Quartal 2017 ca. pro Quartal über 100 Millionen Dollar Verlust, nicht je Gewinn.

Wieso die Börse das Unternehmen weiterlaufen läßt, läßt das private und geschäftliche Suchtverhalten erkennen. Es macht ja auch Spaß, wenn man sich social und inter-nett benehmen könnte. Und so zieht jeder eher seine eigene Show durch (nicht jeder).

Das Unternehmen ist bankrott. 2014 - 2016 lagen die Jahresverlustwerte bei 

https://de.finance.yahoo.com/quote/TWTR/financials?ltr=1
456 Millionen Verlust,


-521  Millionen
-577 Millionen
Auszug-Ende

Und so ist das eigentlich immer schlimmer geworden. Eigentlich hätte die Börsenaufsicht das Unternehmen schließen lassen müssen. Die sind so pleite wie die IKK Big direkt gesund, eine illegale GKV in BRD.

Wie viele Gerichtsprozesse das Unternehmen Twitter verloren hat, weiß ich nicht. Die Summe hören sich eigentlich nach einer Prozessflut an, aber ich weiß es nicht.
2012 lag der Jahresverlust immerhin nur fast bei 70 Millionen, 2013 aber bei fast 645 Millionen Dollar und so bliebt das auch in den hunderten Millionen Dollar Verlust pro Jahr.

Das Ding ist noch nicht einmal ein Penny Stock, das Ding ist Schund, von der Idee her, aber gut, aber die Geschäftszahlen nicht. Und das reicht normalerweise nicht je, schon gar nicht für ein Börsenunternehmen, aber der Fachbegriff in deren Welt heißt "Börsenfantasie".

Auszug-Ende

Lesetipps:

Update60 Survival in Düsseldorf - Eigentümer Mieter Hausverwaltung & Psychiatrie

EU verbietet Fusion der NYSE mit Deutscher Börse - Terrorismus pur


Update3: 12. Oktober 2017, 21.37 Uhr


Twitter und das Arbeitsrecht in Düsseldorf - eine Twitteranerin will Gehalt


Cornelia Crämer gegen Twitter.com

Zustellungsberechtigte laut Impressum

Anwälte von Boetticher

Widenmayerstraße 6
80538 München
T +49 / 89 / 22 33 11
F +49 / 89 / 21 21 59 59


Gütetermin-Antrag zwecks Gehalt- und Kündigungsschutz

Kopie. Jobcenter Düsseldorf,  33702//0038332

Sehr geehrte Damen und Herren,

Bekanntlich hatte der DRV Rheinland (Frau Kutzner, Herr Anstadt) meinen Beamtenstatus festgestellt hat, auf Basis der Unterlagen, die nicht Twitter.com betreffen. Bezahlt wurde ich immer noch nicht nach A15, auch nicht vergleichbar TVÖD, siehe auch 1. SGB 32.  Die IKK Big direkt gesund sollte rückwirkend und wollte es auch bezahlen, meldete sich aber nicht je mehr trotz "Gewinn im Gütetermin" im Sozialgericht und zuvor "Gewinn im Gütetermin" Arbeitsgericht Düsseldorf, gutefrage.net GmbH, RA Stolberg, da betraf es nur den Zeitraum ab August 2012. Ich beziehe deswegen nur SGBII anstatt SGBVII - also auch keine. Lohnersatzleistung in voller Höhe, trotz BAG und BSG Urteilen und BGH-Urteilen.

Ich twitterte bereits vor 2010, aber unter einem anderen Account. Seit 2010 twitter ich, Twitter blockierte mich seit dem 04. Oktober 2017, reagiert nicht und machte sich meinen Content damit zu Eigen, weil Twitter mich sperrte, weil es lieber Junkies und tätliche Bedroher der Soziopathen-Szene unterstützt und die der Psychopathen-Szene. Das Sozialgesetzbuch, Arbeitsrecht und Strafgesetzbuch ist denen ein Gräuel.

Der BGH hat bereits 2009 entschieden, daß wer sich Content zu eigen macht, derjenige dann Arbeitgeber ist.

Der Bundesgerichtshof hat übrigens auch mal so entschieden. Ich zitiere mal den RA Stadler.

Der Volltext der Entscheidung „marions-kochbuch" (Urteil vom 12. November 2009, Az.: I ZR 166/07) ist nunmehr online.

Der Bundesgerichtshof beschäftigt sich in seinem Urteil vor allen Dingen mit der Frage, unter welchen Voraussetzungen sich ein Content-Anbieter fremde Inhalte zu eigen macht, mit der Folge, dass er für sie haftet, wie für eigene Inhalte.

Da mir bekannt ist, daß es viele Paid Trolls gibt, in Wahrheit Auftragsterroristen und Paid Mobber, da werden Leute angeheuert, um andere wie mich zu mobben, zu belästigen und mehr, fiel mir seit der Sperrung des Accounts auf, weil Twitter lieber Triebtäter unterstützt, daß ich doch Personal von Twitter bin.

Das Benehmen ist mir nämlich auch an anderen Arbeitsplätzen passiert, das Benehmen ist identisch und geht teilweise wie in S 11 KR 452/15 Ich und die BIG im Gütetermin auf 1984 zurück, betrifft nicht alle Arbeitsplätze, aber etliche und besonders seit 2004 fast Alles, davor und danach. Ich wurde mehrfach überfallen "Wir wollen keinen Tourismus, sondern Terrorismus" Ich war bekanntlich auch zwei Jahre, sollte nicht aufhören, aber es passierte was, PR Managerin P&O North Sea Ferries, Düsseldorf (für die Strecken Rotterdam / Europoort - Hull und Zeebrügge-Hull) für den deutschen Markt.

Die benehmen sind immer identisch und da fehlen auch noch immer die pflichtigen Tariflöhne, sei es beamtet oder TVÖD oder die üblichen "normalen" Tariflöhne. Ich schreibe viel auch über Arbeitsrecht, BSG-Urteilen. Es handelt sich teilweise um dieselben Gruppierungsarten an Mobbern.

Die Registrierung bei Twitter besagt zwar, es gelte kein EU-Recht, aber im Impressum ist das Unternehmen, das eigentlich an der NYSE gelistet ist, dann plötzlich irisch und in Irland, mit einer Faxnummer in den USA, mit einer obigen Anwaltskanzlei für sämtliche Gerichtsverfahren und einer TIK GmbH, die auch so keiner kennt.

Twitter wird in Deutschland als Kurznachrichtendienst bezeichnet und ich bin Journalistin. Aber Twitter machte sich Content zu eigen, meinen gesamten von über 100.000 Tweets mit Nachrichteninhalten, Informationen über Gefahrenlagen und mehr.

Zugriff habe ich nicht mehr und Twitter löscht redaktionell einige Inhalte von meinen Tweets. Damit bin ich laut BGB § 1 nicht rechtsfähig, weil es quasi ein Arbeitsrechtsverhältnis betrifft, in dem ein anderer meint, die Haftung übernehmen zu müssen, für meine redaktionellen Inhalte.

Das ist bei redaktionellen Inhalten, die entfernt werden, normal, das wenn der Verursacher nichts entfernt, auch nicht zur Löschung gebeten wird, das man dann in einem Arbeitsrechtsverhältnis steht. Eine Ort für Gegendarstellungen bietet Twitter an, aber die - die zur Sperrung geführt hatte, hätten dies mit Antworten und Retweets in Bezug auf meinen Original-Tweet machen können, eine Gegendarstellung zu schreiben. Also das gibt es, diese technische Funktion, für jeden.

Stattdessen wurden Inhalte von Twitter für Deutschland gesperrt oder ganz und ich dann irgendwann auch. Wer sich beschwert hatte, weiß ich nicht, wieso auch nicht.

Deshalb bin ich laut BGB § 1 nicht selber rechtsfähig und verantwortlich im Sinne einer individuellen Person, die twittert, sondern in einem Arbeitsverhältnis, weil ein anderer meine redaktionellen und Informationstweets über Sicherheitslagen und Jura und Gesetze löscht. Auffällig war, das keiner Gesetze wahrhaben will und wie ein Junkie ständig nur rumblökt.

Da Twitter unbedingt so agieren will, er läßt sich in Deutschland auch gerne als Kurznachrichtendienst bezeichnen, ich bin Journalistin, seit 1984, halte ich den Tarifvertrag für angemessen.

Ich verlange daher seit 2010, pro Jahr den Tarifvertrag der anwendbar ist, für gültig. Das sind aktuelle ca. 5.000 Euro Bruttogehalt im Monat, etwas weniger, weil Tarifverträge anwendbar sind. Es geht also um über 350.000 Euro Bruttogehalt, weil 13 Monatsgehälter anwendbar sind, plus Urlaub und fehlende Sozialleistungen, Vermögenswirksame Leistungen, Kontoführungsgebühren.

Ein jpg ist anbei wie meine Eingangsseite aussieht auf Twitter. Die sogenannte momentane Sperrung ist zu lang an Zeit.

Bitte schicken Sie mir die Korrespondenz per Fax immer vorab zu, wegen massiven Postklau. Gerne auch vorab per Email, Achtung auch werden dort gerne Mails weggehackt oder wenn ich nicht da bin, gelöscht.

Meine Rentenversicherungsnummer ist 53 27 12 65 C 518, ich war zuerst bei der Barmer GKV, dann bei der IKK Big direkt gesund in der GKV und ich muß auch bei der zuständigen gesetzlichen Berufsgenossenschaft - Unfallversicherung gemeldet werden. Ich muß bekanntlich alles tun, um aus SGBII zwei nicht elf, herauszukommen.

Die Gesetze sind eindeutig. Auch das Bundessozialgericht, veröffentlicht ist es auch auf den Webseiten der gesetzlichen Rentenversicherung, wer für andere tätig ist, ist deren Angestellter:  BSG vom 27.9.1972 — 12 RK 11/72 —

Verjährt ist wegen SGB X 44 nichts.

Ich hatte zwar gestern die Anwälte völlig in Rage angeschrieben, aber weil ich Geld benötige und ich alles tun muß um aus SGB2 herauszukommen, reiche ich das hiermit als Gütetermin ein. Die Gesetzeslage ist nun mal eindeutig.

Meine Kontonummer ist für das Gehalt: :


Kontoinhaber: Cornelia Crämer
IBAN: DE56300800000366895200
BIC: DRESDEFF300
Commerzbank vormals Dresdner Bank (die DRESDEFF300 muß als BIC eingetragen werden)

Die Schufa setze ich hiermit auch in Kenntnis, auch per Fax.

Auszug-Ende

Kurz danach bestätigte, Icann - das ist die Weltvergabestelle für Domains, daß Deutsches Recht gegen Twitter anwendbar ist.


Am 11.10.2017 um 06:02 schrieb ICANN Global Support:

Dear Conny Craemer,

Thank you for contacting the ICANN Global Support Center.

I apologise for the inconvenience you are experiencing with Twitter. I am more than happy to provide information that can be helpful for you.

Addressing complaints about website content are outside of ICANN's authority. However, depending on your situation, there are alternative options that are available for you.
Please note, the 2013 Registrar Accreditation Agreement (RAA) requires ICANN-accredited registrars to provide abuse contact information, take steps to investigate reports, and respond appropriately to any reports of abuse. The full abuse contact requirements can be found in Section 3.18 of the 2013 RAA 

Please visit this page for more information about Registrar Abuse Reports and the type of reports.

If you wish to submit a complaint to our Contractual Compliance about the registrar failing to comply with the requirements, please complete the Registrar Standard Complaint Form

Please allow 3-5 business days for our Contractual Compliance Team to respond to your complaint submission.

If you need to find out which registrar was used to register a domain name, you can conduct a WHOIS search

Additionally, I would like to provide some information about ICANN. ICANN is responsible for managing and coordinating the Domain Name System (DNS) to ensure that every address is unique and that all users of the Internet can find all valid addresses. 

It does this by overseeing the distribution of unique IP addresses and domain names. It also ensures that each domain name maps to the correct IP address. And, ICANN doesn't control content on the Internet. 

To know more about what is ICANN and What does ICANN do? Please visit our website here

I hope the information provided was of assistance to you. This case will now be resolved.  If you have any questions, please feel free to contact us again.

Thank you and, have a lovely day ahead.

Regards,

Tammy Yeow
Lead Global Support Analyst
ICANN Global Support Team

--------------- Original Message ---------------
From: Conny Craemer [conny.craemer@t-online.de]
Sent: 10/6/2017 8:34 AM
To: globalsupport@icann.org; domains@twitter.com; email@cscglobal.com
Cc: internetpost@bundesregierung.de; mad-amt@t-online.de; feedback@usembassy.de; rechtsamt@duesseldorf.de; spiegel@spiegel.de; poststelle@auswaertiges-amt.de; poststelle.koeln@polizei.nrw.de; thomas.geisel@duesseldorf.de; osd@duesseldorf.de; duesseldorf@bild.de; poststelle@ag-duesseldorf.nrw.de; askdoj@usdoj.gov; redaktion@welt.de; info@rp-digital.de; vorzimmer.puk4@bundestag.de; redaktion@dwdl.de

Auszug-Ende

Update3a: 12. Oktober 2017 , 21.49 Uhr

Hacking-Attentat auf Twitter?

Vor kurzem wurde versucht, sich auf Deinem Twitter Account @Conny_Craemer anzumelden.




Gerät
Firefox on Windows
Standort*
Meerbusch, Deutschland

*Der ungefähre Standort basiert auf Deiner IP-Adresse zum Zeitpunkt der Anmeldung.

Falls Du das warst:

Sehr gut! Du musst nichts weiter tun.

Falls Du das nicht warst:

Dein Account ist vielleicht kompromittiert und Du solltest ein paar Schritte einleiten, um sicherzustellen, dass Dein Account sicher ist. Um zu beginnen, ....

Auszug-Ende

Update3b: 12. Oktober 2017, 22.06 Uhr

Twitter weist auf versuchten Hack hin

Terror-Alarm - jemand versuchte, meinen Account zu hacken und diese Person kam laut Twitter aus Meerbusch. Blöd, das war mal ein NSU Corelli Stradivari-Geigen Terror-Gebiet.

Aber viel wichtiger ist, die Nachricht kam von Twitter USA, nämlich wirklich San Francisco, nicht Twitter Irland, nicht eine T.I. Kontakt GmbH, sondern das echte Twitter, USA.


Update4: 13. Oktober 2017, 06.21 Uhr

Meerbusch Reitställe und ehemalige Mitschüler &  Gurlitt und Mollath

Meerbusch hat so ein Problem. Die Zerstörung Kaiser's war vor vielen Jahren eine abgemachte Sache. Türken und EDEKA wollten bereits nach 2004, Kaiser's Kaffee Supermärkte zerstören.

Schon damals schienen einige Deutsche, die gerne dort einkauften, weil der Kaiser's als der beste Supermarkt in der Gegend galt, nicht mehr echt zu sein. Es war denen scheißegal. Auch der Wegzug von Rossmann, der in der Nähe von dem Supermarkt war, war geplant, falls dort primär nur noch Doppelgänger und Fake Identities auftauchen sollten. Es ging um bestimmte Zielpersonen. Dann nimmt man denen deren Lieblingssupermärkte nun mal weg. Egal war es denen immer. Früher aber nicht je. Die Originalpersonen sind also verschwunden.

Hacking aus Meerbusch - in der Nähe von Düsseldorf

Es gab also einen Hackversuch gegen Twitter aus Meerbusch. Die Kirchturmspitze von Meerbusch-Büderich galt schon mal als Verbrechensort mit Tätern, Opfern und Zeugen.

Es ging auch mal um Reitställe, die in der Nähe sind, also nicht direkt in Meerbusch-Büderich, sondern um einen anderen Stadtbereich und ein Appartment-Hotel. Attentäter bezogen sich dabei auf eine Arbeitskollegin aus Frankreich, auf Vorfälle von ab 1992, 1993. Update8 Mobbing & Terrorismus - Kanacken-Luder & Belden Kabel & Barmer & SGBVII Drogen

Millionäre und Stalker

Es ging auch um Attentate wegen Mitschülern. Je nach Foto sieht einer so aus, wie der Grünen Politiker Volker Beck oder nun mal ein ukrainisch-russischer Multimilliardär.

Es ging um jüdischen Kunstraub, Juden-Hollywood, peinliche Politiker-Fotos im Rahmen von Trance Verbrechen, es gab mehrere Zeugen, auch Sigmar Gabriel und Hillary Clinton gehörten dazu, Mollath   Update6 WHO : Gustl Mollath Opfer von Psychoterror - Psychiater sind Täter & Banken?  und die Versicherung Deutsche Rück, hier in Düsseldorf und natürlich NSU, die Frau Zschäpe, gegen die ein Strafverfahren in München läuft, natürlich auch medienwirksam begleitet von Fernsehsendern, damit auch dort ein Hauch von einer Hollywoodverfilmung reinkommt. NSU und Deutsche Gesetze - die Problematik zum Nachdenken

Und es ging  um die Doppelgänger, die - wenn man nicht so genau hinschaut - genauso aussehen wie die Frau Zschäpe. Eine arbeitet sogar in der "Deutschen Rück" - ÖRAG.

Eine Triebtätern, die aus P&O einen Arschfick machte und dachte, bei Sex-Astrologie sei Uranus-Sex nun mal Analsex, sei eine geldjagende Aasgeierin. Auch 1998 und später gab es Attentate wegen der Fährgesellschaft, Flüchtlingsrouten, IRA und Freaks, die nicht Arbeit übernehmen wollen, sondern andere wegmobben und direkt dann alle verjagen wollen und dies auch tun, inklusive Firmenbüros. Update4 Stadt-Sparkasse & Gehaltsbetrug & 8000 Pfändungsjahre & Steuerberater & RAK & RAF

Der ehemalige Mitschüler des Luisengymnasiums Düsseldorf, war in den USA mal für eine Bank tätig und interessierte sich danach nur noch für Kunst und Galerien.  Interessant dann die Problematik wegen der geklauten jüdischen Kunst, Mollath und den noch immer existierenden Psychiatrien auch in Düsseldorf, die einst seinen Opa hingerichtet hatten.

Geldjäger Kunstklau und Erbschleicher

Die Geldjägerin, die auf reiche Leute aus ist, aber gleichzeitig gerne mit der Psychiatrie und Schizophrenie droht, versuchte angeblich, eine Sex-Affäre aus den beiden Mitschülern (Enkel des Weltkriegsopfers Klapheck und mich) zu machen, weil er doch Geld habe. Man müsse die Leute nun mal zu ihrem Glück zwingen.

Heutzutage wirkt sie wie eine Erbschleicherin, daß man aber bloß dem Erbe der Eltern hinterherjage, also ich auch meinen, deren Herkunft aber nicht geklärt ist. Die sind das mit dem Supermarkt Kaiser's, denen es egal war und die einen DNA-Test verweigern. Sie selber habe 10 Millionen Euro Eltern, da schleime sie sich auch ein. Doppelgänger-Vorfälle gab es auch bei ihr.

Alles flog dank Twitter und  Facebook auf, sie wohnt in der Nähe und anscheinend sind einige Personen seit vielen Jahrzehnten ihr Stalking-Hobby oder sie gehört zu sogenannte Secret Admirern, die oft nichts sagen, sich einschleichen, auch mit einer KO-Tropfen- und Menschenhändlerbanden.

Es ging dabei auch mal um die Künstlersozialkasse und Menschenraub und die Kunstakademie Düsseldorf. Lüpertz und Immendorff. Irgendwer der Kunstakademie dachte wirklich, Top Künstler, die Millionen selber wert seien, seien in der Künstlersozialkasse. Nö, jeder Autor und Texter, Journalisten, Grafiker, das hatte nichts je mit Kunstakademie zu tun.

Aber die KSK, die eigentlich eine Pflicht-GKV - also eine Krankenkasse sein sollte, machte lieber nur Inkasso für die anderen Krankenversicherungen wie AOK, IKK, BKK und war trotz Vorgabe des Bundesversicherungsamts keine Krankenkasse, sondern bot nur Bankenservices und Geldweiterleitungsservices an. Update5 Künstlersozialkasse soll Beiträge an GKV Versicherte zurückbezahlen & IHK Schlichter 2

Also millionenschwere Künstler wären dort sowieso nicht je pflichtige Versicherte gewesen. Es ging aber um Kunstraub an Juden,  Update1 Skandal beim Hauptzollamt Düsseldorf - KSK Gurlitt Bilder & Journalisten 


Kunstraub an Menschen, und sexbewahnte Astrologen, die mithilfe von Esoterikern komplett dann in der geistigen Umnachtung landeten. Zu dem Verbrechensumfeld gehörten Kinderschänderringe, Bordelle, Breitscheidel und SAT1 und auch Jack Dorsey. Er kam von Disney und machte aus der Open Source Software Status Net - das, was man heutzutage Twitter nennt, auch er galt als Opfer-Täter, auch in Düsseldorf.

Klar ist nur, es geht um Stalker und Sittlichkeitsverbrecherringe, die mehr als dreißig Jahre bereits agieren. Damals gab es das normale Internet noch gar nicht.

Mehr zur Arbeitsrechtsklage bzw. zum Gütetermin - später.








Fußnote.
+++++++++++++++++++++

Das ist sonst noch über Twitter zu sagen:

Glauben Sie nicht unbedingt, daß dort Polizei, das FBI, die CIA, sonstiges US Militär, EU-Behörden echt sind, auch wenn diese so tun als ob. Auf Anfrage, ob diese Behörden inklusive Bundesministerien echt sind, gab es keine Antwort. Es gab mal eine vom Auswärtigen Amt, auch das Bundesamt für Statistik antwortete, ansonsten von niemanden, besonders, seitdem die USA offiziell sich gegen Guantanamo stellten (da Guantanamo gegen die anti-Folter Konventionen verstößt) blockierten verschiedene Politiker und Behörden mich auf Twitter, sodaß ich deren Behörden und Politiker-Tweets nicht mehr lesen konnte Ich hatte auf www.achtung-intelligence.org über Guantanamo veröffentlicht.

Der ex- ZDF Mann und Regierungssprecher Steffen Seibert und das Bundesfinanzministerium und sind Fake. Sie blockierten mich, ich durfte deren offiziellen Behörden-Tweets an die Bevölkerung nicht lesen), die von Hannelore Kraft (Ministerpräsidentin NRW) auch nicht. Sie ließ aber laut Stellenangebot alle Reden und ihre eigenen Namensartikel von Ghostwritern und ihrem Personal schreiben. Sie selber sagte und schrieb also nichts je. Sie war quasi eine Fremd-Betreute. Hier eine Story dazu Update1 Job: Legen Sie Ministerpräsidentin Hannelore Kraft alle Worte in den Mund & Türkei

Es gibt viele Lookalikes, auch ein Offiziell-Häkdchen bei einem Twitter-Account bestätigt nichts. Etliche Politiker wirken live bzw. in den News anders als auf Twitter. Oft genug twitterten viele Personen und taten so, als seien sie US Präsident Trump, der nicht je twittern konnte, weil er live woanders war.

Seien Sie also vorsichtig was Twitter betrifft. Auch die Presse und Anwälte lügen im totalen ADHS-Wahn und Kai Diekmann (BILD etc, mal ist er BILD mal nicht) wirkt wie sein eigener Klon. Twitter ist eine ADHS-Vollfreakshow für Vollfantasten, die dann auch noch Fernsehen von Hellsehen nicht unterscheiden können (das war glaube ich auch mal ein Disney-Film )

Der Twitter Begründer Jack Dorsey kam von Disney, Hollywoodfilmleute. Wir trafen uns mal, genau wie Zuckerberg, es ging dabei um schwere Attentate und Menschenhandel oder beide waren auch nur Doppelgäner. Dann verwechselten Freaks auch noch das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" mit dem Paul Spiegel (ex-Chef Zentralrat der Juden). Und viele Leute verwechseln dann auch noch das Mittelalter mit Personen mittleren Alters (Jahre). Das ist alles wie eine gigantische Disney-Snuff-Freak-Show, die außer Kontrolle geraten ist, mit den Volldeppen von Scripted Reality und sonstigen Stalkern, die jedem Politiker peinlich hinterherwetzen wie eine dusselige Fantucke oder 'ne Tussie.

Twitter ist primär für User, die wirklich harten Tobak abkönnen. Einige wirken wie die asozialen und psychopathischen Chatter auf der internationalen englisch-sprachigen Site tribeworld.com im Jahr 2001 (ich war nur für Deutschland die PR Managerin und für deutsche Communities Webseiten verantwortlich und Personal von The Tribe. Ich war jedoch nicht zuständig für die Kinderkanal-Webseiten - KIKA - von The Tribe. Aus der damaligen Kollegin Tammie, sie arbeitet nicht in Deutschland, erfand jemand Jahre später, ich würde Tamme Hanken kennen. Und aus meiner Kollegin Miss Unna aus London wurde erfunden, sie sei eine Beauty Queen eine "Miss" aus der deutschen Stadt Unna.

Ich war offizielles Personal des Serienproduzenten) und 2003, robbiewilliams.com, der vor Panik vor den vielen schizophenen Chattern, den Chat schließen ließ. Aus dieser Szenen kamen angeblich zahlreiche Ostblock-Psychopathen, die gegen die EU-Behörden sabotieren wollte. Auch Microsoft fürchtete sich 2001 und schloß viele msn Chaträume

Anscheinend bestalken psychisch Kranke andere schon ewig und haben kein anderes Hobby. Andere wirken wie völlig sadistische Lesben und Bisexuelle. Auch der Sänger George Michael hatte dasselbe Problem. Bekannt ist, deren Fans mögen es, wenn ihr angehimmelter Star fertig gemacht wird, weil die Fanatiker nur abgewrackte Leute, die unter Drogen stehen, mögen. Normale, suchtfreie Personen mögen die Fanatiker nicht. So ist das auch bei Twitter. Glauben Sie nicht jeder Altersangabe und auch nicht der Ortsangabe. Im Unterschied zu verschiedenen Porno-Webseiten, gibt es keine Ausweis-Kontrolle bei Twitter. Das heißt, ein Teenie, könnte ein echter alter Sack sein und irgendeine Schnatter-Tante ihr männlicher Chef.

Zu den Tätern gehören seit ca. 2004, wahrscheinlich bereits viele Jahre davor, "Klienten" und Personal der Graf-Recke-Stiftung. Einige Betreuer galten als Triebtäter. Etliche Ärzte sind in Düsseldorf auch nicht echt, Krankenhäuser auch nicht, weil die nicht alle Zulassungen im Impressum veröffentlicht haben. Auch also ADHS-Bewahnte spielen mal Arztkittelperson

Auch einige "Klienten" hätten angeblich in Wahrheit eine kriminelle Vergangenheit, tun auf schizophren, damit die eher in Freiheit leben können.

Twitter ist in Wahrheit wie die normale Realität auch außer Kontrolle und betreibt Cyberwarfare und greift trotz UN Resolutionen nicht ein. Deren Seiten sind weggehackt in Wahrheit, auch einige User wurden gehackt. Täter evt. hier zu finden Update61 Survival in Düsseldorf - Eigentümer Mieter Drogen Kot und keine Moneten und Update13 Düsseldorf Graf-Recke-Stiftung Kirche & Kinderschänder & Stellungnahme - Twitter und Update9 ISIS & § AO Betrüger Graf-Recke-Stiftung & selbstlose Heilpädagogen & Ehrenamt & LVR



Facebook verließ ich bereits vorher, weil es ein österreichisches Call Center ist, das meint in Deutschland für US Facebook das Frollein vom Amt spielen zu dürfen. Der Österreichische Präsident heißt übrigens "van der Bellen". In der niederländischen Sprache bedeutet bellen / anbellen, übrigens anrufen. Der Ösi Außenminister Kurz hat evt. einen Doppelgänger in Deutschland oder ist ein Triebtäter oder in derartigen Verbrechen verwickelt.

Die Behörden und Präsidenten sind Hollywood-Stars hörig, lassen eine Angelina Jolie in Krisengebieten fliegen. Auch andere Stars sind extremst übel auffällig. Jeder bestalkt da in Wahrheit jeden. Ganz auffällig was die Jolie betraf, ist der ehemalige UK Premier David Cameron.

Stars suchen in Bombengebieten und Flüchtlingslagern sowieso nur Stories und Inhalte für Hollywoodfilme, um Neues für Kino produzieren zu lassen. Laut Artikel 27 der Allgemeinen Erklärung für Menschenrechte, Völkerrecht, muß Kunst, Kultur und Wissenschaft für alle gratis sein, stattdessen zocken Stars Millionen ab, obwohl es illegal ist, auch das ist Polizei und Präsidenten scheißegal. Klar ist, viele Stars waren sowieso schon früh als Alkoholiker und Junkies bekannt. Hollywood ist eigentlich ein staatlich bezahlter Star, genauso wie alle andere Stars weltweit. Staatlicher Musiker, staatlicher Schauspieler sind die eigentlich, bzw. Pay as You please, Ihr könnt den Stars Geld hinterwerfen, oder macht auf "Geiz ist geil".

Twitter ist wegen der fehlenden Security primär für sogenannte psychisch Kranke - also Durchgeknallte, Mobber und Perverse und Triebtäter geeignet, für Menschenhändler und Junkies, die andere öffentlich belästigen und anscheinend Auftragskiller bzw. Bedroher und andere bestellen.

Ich fand zahlreiche Täter in Bezug auf Angriffskrieg gegen die Bundesrepublik Deutschland, England, gegen die Pressefreiheit, gegen ARD und ZDF und WDR und gegen wahren Journalismus auf Twitter wieder. Einiges geht auf Ereignisse von vor über 30 Jahren zurück. Ich fand aber auch viele Zeugen und Opfer von Gewalttaten wieder, mit denen ich mal entführt war.

Der Twitter.com Registrar wurde informiert. Ich beantragte die komplette Schließung von Twitter.com.

Twitter.com ist laut seinem in Deutschland sichtbaren Impressum nicht USA, San Francisco, sondern Irland. Laut Anmeldung ist Twitter jedoch nicht EU. Welches Staatsgesetz wirklich für Twitter zählt, ist unbekannt. Es zählt bisher nur eine Twitter-Fantasie, wie man sie sonst von der Börsen-Fantasie so her kennt.

Tatsache ist, Twitter läßt Resolutionen der Vereinten Nationen gegen Cyberwarfare brechen und macht sich Content zu eigen, anstatt nur ein Carrier zu sein, technischer Service für Web-Applikationen. Eine Internet-Polizei fehlt komplett.

Das börsennotierte Unternehmen Twitter macht pro Jahr seit ca. 2013 im Durchschnitt über 500 Millionen Dollar Verlust. Es ist total bankrott. Man kann nicht davon ausgehen, daß die weltweiten Behörden, die dort twittern echt sind. Egal ob Bundesministerien, Präsidenten, Politiker, Parteien, Polizei oder CIA oder das FBI. Sie wirken nicht echt oder deren Antworten werden von Hackern oder Twitter gelöscht.

Twitter ist eine Freakshow auch der realen Höxter's und Kannibalen und sonstigen echten Vollfreaks. Deutschland ist eine Super-Freakshow. Daran haben Psychiater auch nichts je geändert und deren Zeugs ist seit 1988 weltweit verboten worden. Von United Nations, EU, Schengen und BRD - auch vom Bundesverfassungsgericht. Es hielt sich auch keiner daran.

Jetzt wissen Sie, warum Legalize Drugs und Cannabis gewonnen haben, man möchte weiterhin im Drogenrausch leben, Party People, denn es war Nirgendwo je anders. Man zieht einfach eine Show durch, richtig echt war meistens Niemand je und oft noch nicht einmal Eltern. Die sind alle in der Zeit von Woodstock und LSD und Geschlechtskrankheiten hängen geblieben.

Update4: 13. Oktober 2017, 11.59 Uhr


Twitter - Tariflohn für deutsche Twitteranerin im Arbeitsgericht Düsseldorf


Das ist das Problem - Antworten gelöscht, und Account gesperrt.



Teil 2 an das Arbeitsgericht Düsseldorf


Arbeitsgericht Düsseldorf
wird nachgefaxt

Cornelia Crämer gegen Twitter.com, Teil 2 wegen Antwort erhalten

Zustellungsberechtigte laut Impressum

T.I. Kontakt GmbH

c/o Anwälte von Boetticher

Widenmayerstraße 6
80538 München
T +49 / 89 / 22 33 11
F +49 / 89 / 21 21 59 59


Gütetermin-Antrag zwecks Gehalt- und Kündigungsschutz

Kopie. Jobcenter Düsseldorf,  33702//0038332


Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe in Bezug auf obiges Arbeitsrechtsverfahren, Kündigungsschutzverfahren und Gehaltsverzugsverfahren eine Antwort per Email der Kanzlei erhalten, aber nicht per Fax. Nur Faxe sind dokumentenecht. Ich hatte bereits BGH und BSG-Urteile zitiert.

Der Absender der Email war vom "Empfang" der Kanzlei.

Ich kopiere diese hiermit ein und äußere mich dazu. Die Kanzlei ist keine Strafverteidigungskanzlei und löscht Beweise anscheinend und begeht damit evt. sogar Strafvereitelung und Verdunklungstaktik. Ich selber wurde massives Opfer von Terror-Freaks, aber es ist allen scheißegal, stattdessen wurde ich von Twitter ausgesperrt und Antworten an mich waren gehackt bzw. gelöscht worden. Dadurch ist das NetzDG nicht anwendbar. Mit dem NetzDG werden Straftaten und Beweise ohne Strafverfahren übrigens gelöscht. Das Gesetz hat nur wenige §§, liest man in 5 Minuten runter.

Hier die Email der Kanzlei.



-------- Weitergeleitete Nachricht --------
Betreff: Twitter - Zustellungsbevollmächtigung
Datum: Thu, 12 Oct 2017 17:35:15 +0200
Von: Empfang
An: conny.craemer@t-online.de



Am 12.10.2017 um 17:35 schrieb Empfang:
Sehr geehrte Frau Crämer,

wir bestätigen den Erhalt diverser E-Mails und Telefaxschreiben am 9., 10. und 11. d.M., die Sie uns unter Hinweis auf das Impressum der Webseite twitter.com übermittelt haben. 

Wir weisen darauf hin, dass sich die Zustellungsbevollmächtigung der T. I. Kontakt GmbH ausdrücklich nur auf Zustellungen gemäß § 5 Abs. 1 NetzDG bezieht. Die von Ihnen übermittelte Kommunikation fällt nicht unter diese Bestimmung.

Mit freundlichen Grüßen
Angelika Hoche



--

Dr. Angelika Hoche M.C.J.

Rechtsanwältin


von BOETTICHER Rechtsanwälte

Partnerschaftsgesellschaft mbB


Widenmayerstraße 6, D 80538 München

T. + 49 - 89 – 22 33 11, F. + 49 - 89 – 21 21 59 59


Vertrauliche E-Mail von / Confidential or privileged e-mail from

von BOETTICHER Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB,

Sitz / Domicile München, AG München PR 516, 

Liste der Partner / List of partners: www.boetticher.com



Ich sehe trotzdem eine Zuständigkeit, denn Twitter gibt sich laut Impressum als T.I. Kontakt GmbH aus ohne genaue Adressenangabe und Handelregisterinformationen. Das Impressum von Twitter mit der irischen Hauptadresse entspricht nicht dem des Domain-Inhabers, der ist eigentlich in den USA, Kalifornien.

Erst gestern bekam ich vom echten Twitter einen Hinweis, daß jemand aus Meerbusch versucht hatte, meinen Twitter Account zu hacken. Die Email kam aus USA, San Francisco, dem echten Hauptsitz von Twitter, also weder Irland noch von einer T.I. Kontakt GmbH oder von den Anwälten von Bötticher, München.

Auch steht im Impressum nicht, daß Twitter dem Telemediengesetz der BRD unterworfen ist. Die Löschung von strafbaren Inhalten erfolgt nämlich nicht, sondern die Opfer von solchen Inhalten werden geschmissen, jedenfalls ich, ohne Strafverfahren gegen die Täter einzuleiten, sondern es wird gelöscht und es finden keine STGB-Verfahren statt.

Laut § 1 des NetzDG gilt ab Satz 2 Folgendes:


Plattformen mit journalistisch-redaktionell gestalteten Angeboten, die vom Diensteanbieter selbst verantwortet werden, gelten nicht als soziale Netzwerke im Sinne dieses Gesetzes. Das Gleiche gilt für Plattformen, die zur Individualkommunikation oder zur Verbreitung spezifischer Inhalte bestimmt sind.

Auszug-Ende

Twitter wird in Deutschland als Kurznachrichtendienst bezeichnet. Die große Presse bezieht sich ständig auf Copyright Twitter, egal ob die dpa postet, das Fernsehen berichtet, der original Twitterer wird oft nicht erwähnt, auch nicht bei der Wiedergabe von Fotos, die auf Twitter gezeigt werden, steht da Foto von xyz, sondern von Twitter.com.

Dadurch ist Twitter doch ein Kurznachrichtendienst und Twitter sperrte mich, läßt Triebtäter weiterhin gewähren, Twitter ist ja auch Individualkommunikation. Es gilt also das NetzDG gar nicht, sondern, weil sich Twitter Content zu eigen macht, bin ich dort nun mal anzustellen als Personal - wahrscheinlich der T.I. Kontakt GmbH.

Die machen sich Content zu eigen. Ich berichte über Gefahrenlagen, Live Reportage auf Twitter sozusagen in Echtzeit, und über Gesetze und Paid Trolls, daß viele verbale Twitter-Angreifer oft Scheinselbständige sind, aber nicht via Lohnsteuerkarte bezahlt werden. Dazu gibt es Gesetze. Andererseits sind solche Aufträge sowieso sittenwidrig oder entstanden unter Ausnutzung einer Notlage der Paid Trolls, wegen Geldmangel zum Beispiel.

Tatsache ist, Twitter löscht selber Inhalte oder wer auch immer, leitet in Eigenverantwortung von Twitter / T.I. Kontakt GmbH Antworten nicht weiter und dadurch bin ich  Personal.

In der Antwort vom Empfang der Kanzlei, ist der Dr. Titel mißbräuchlich eingesetzt worden, es fehlt die genaue Titelbezeichnung ob med. oder iur oder wer auch immer. Ich habe zwar das M.C.J. gefunden, Master of Comparative Jurisprudence, aber ob so ein Titel wirklich in Deutschland geführt werden darf, weiß ich auch nicht.

Aber da ich auch die T.I. Kontakt GmbH nicht gefunden habe, weiß ich nicht, welche Fantastenclub die da so sind. Anwälte leben ja gerne sonst in einer Börsenfantasie.

Und das ist das Business der Kanzlei. Twitter ist eigentlich NYSE Stocklisted, aber die Iren kenne ich auch nicht, das Twitter Irland und die T.I. Kontakt GmbH auch nicht, aber die stehen in Deutschland im Impressum drin und Icann, die Domain-Weltbehörde schrieb mir, ich kann zu den deutschen Gerichtsbehörden gehen.


Am 11.10.2017 um 06:02 schrieb ICANN Global Support:

Dear Conny Craemer,

Thank you for contacting the ICANN Global Support Center.

I apologise for the inconvenience you are experiencing with Twitter. I am more than happy to provide information that can be helpful for you.

Addressing complaints about website content are outside of ICANN's authority. However, depending on your situation, there are alternative options that are available for you.
Please note, the 2013 Registrar Accreditation Agreement (RAA) requires ICANN-accredited registrars to provide abuse contact information, take steps to investigate reports, and respond appropriately to any reports of abuse. The full abuse contact requirements can be found in Section 3.18 of the 2013 RAA 

Please visit this page for more information about Registrar Abuse Reports and the type of reports.

If you wish to submit a complaint to our Contractual Compliance about the registrar failing to comply with the requirements, please complete the Registrar Standard Complaint Form

Please allow 3-5 business days for our Contractual Compliance Team to respond to your complaint submission.

If you need to find out which registrar was used to register a domain name, you can conduct a WHOIS search

Additionally, I would like to provide some information about ICANN. ICANN is responsible for managing and coordinating the Domain Name System (DNS) to ensure that every address is unique and that all users of the Internet can find all valid addresses. 

It does this by overseeing the distribution of unique IP addresses and domain names. It also ensures that each domain name maps to the correct IP address. And, ICANN doesn't control content on the Internet. 

To know more about what is ICANN and What does ICANN do? Please visit our website here

I hope the information provided was of assistance to you. This case will now be resolved.  If you have any questions, please feel free to contact us again.

Thank you and, have a lovely day ahead.

Regards,

Tammy Yeow
Lead Global Support Analyst
ICANN Global Support Team

Da die T.I. Kontakt GmbH keine Adresse hat, ich fand keine, nehme ich die der Kanzlei, die im Impressum steht, die müssen laut ZPO sowieso weiter zustellen. Ich strebe auch einen GKV-Wechsel an und ich habe meine neue Wunsch-GKV über dieses Arbeitsrechtsverfahren bereits per Fax informiert. Es kann sein, daß ich also wegen SGB2 Bezug, nicht nur auf die Zeit ab 2010 bestehen muß mit Gehaltszahlung, Tariflohn, Online Redaktion, sondern bereits 2009 bzw. 2008.

Ich hatte bereits andere Gütetermine gewonnen, alle sind danach weggelaufen, meldeten sich nicht je wieder, obwohl ich gewonnen hatte. Insgesamt geht es sonst auch um über 1.5 Millionen Euro, stattdessen bekomme ich nur SGB2, obwohl alle alles zuvor zugesagt hatten.

Auszug-Ende

Lesetipp:

Update5 Twitter gehackt aus Deutschland & Arbeitsrecht Content im Arbeitsgericht Düsseldorf & NetzDG





1 2 3 4 5
Verteilen Sie Punkte von 1* - 5***** Punkte
Charts gibt es durchgegeben auf Twitter für die am meisten bewerteten News    
   
Die Artikel mit der höchsten Leserzahl in dem Ressort Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht

Update40 Helpster & Holtzbrinck Verlag insolvent? Amtsgericht Düsseldorf & 0 Strafverfahren
Update23 Gift Kaffee ? Holtzbrinck-Anwälte & Wirres Arbeitsgericht Düsseldorf
Update31a Jobcenter Schlichter Kabelbrand Stromzähler Stadtwerke Strom Miet NK Sozialgericht & NSU
Update5 KPMG Helpster Holtzbrinck sind keine Nazis aber tarifbrüchig wie FOCUS und nun?
Update15 ALG2 illegale Jobcenter Datenchaos & Optionskommunen & SGBII & Hauptschule
Update19 Künstlersozialkasse Versicherte = Bundesbeamte - BgBl & Anwälte & Rente & Inkasso
Update2 Künstlersozialkasse Arbeitgeber & Sozialmeldung Rente für Journalisten & PR Manager & SAT1
Update28 Illegales Jobcenter Düsseldorf & 0 Gehälter & LSG6 & Rente & Trance Sabotage?
Update9 Landessozialgericht NRW Künstlersozialkasse - Rentenprüfung & Barmer & Beamten
Update2 Scheinselbständigkeit unterstützt vom Oberlandesgericht Düsseldorf - Terrorismus
Die neuesten Nachrichten in der Rubrik Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht

Stellenangebot Rheinschiffahrt - Köln - Düsseldorfer aber Arbeitsvertrag Luxembourg
Update5 Twitter gehackt aus Deutschland & Arbeitsrecht Content im Arbeitsgericht Düsseldorf & NetzDG
Update3 OLG & GSTA Düsseldorf & Arbeitgeber Holtzbrinck Verlag - Postcon - irgendwann Post
Achtung : Jobcenter SGBII - der Regelbedarf ist gar nicht für ALGII & SGB2
Sex gegen Geld am normalen Arbeitsplatz ist Prostitution auf Lohnsteuerkarte

 Leserbriefe & Gegendarstellungen posten, darauf clicken --- >>>>

Es gibt noch keine Leserbriefe


    Zufällig ausgewählt
Fast total NEU 07. August 2014Freiberufler und alleine gewerbliche T

    Statistik
» Artikel online
726
» Gesamte Leserzahl der aktuell veröffentlichen Stories ohne Homepage und Unterseiten
1881242
» Anzahl Ressorts
14

Unique Zähler seit 04. Aug 2014, 16.53

Statistik Invidiuelle Leser

Flag Counter

Hallo Admin !
hier login

Cookies löschen | Top   

Achtung Intelligence, Conny Crämer, copyright: 2013 - 2017
Software: Article Manager by Alstrasoft
Copyright 2000-2009 © Article Manager Pro