Home | Top30 Charts | SuFu | Impressum & Datenschutz & FAQ |


Genaue Uhrzeit
Ewiger Kalender

    Ressorts
» Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht
» EU - Vereinte Nationen - Resolutionen - Menschenrecht - Völkerrecht
» Gesundheit - Krankenkasse - Rente
» Jura - Recht
» Kochrezepte
» Lifestyle
» Medien & Entertainment & Kultur
» News aus der Presse - wird in andere Ressorts verschoben
» Politik
» Reisen Touristik Urlaub
» Terrorismus
» Twitter Stilblüten
» Wirtschaft

  Top30 Charts
» Top30 - am meisten gelesen
»

Zur Info Landespressegesetz NRW - Verwaltungsrecht

§ 3
Öffentliche Aufgabe der Presse
Die Presse erfüllt eine öffentliche Aufgabe insbesondere dadurch, daß sie Nachrichten beschafft und verbreitet, Stellung nimmt, Kritik übt oder auf andere Weise an der Meinungsbildung mitwirkt.

§ 6 Sorgfaltspflicht der Presse Die Presse hat alle Nachrichten vor ihrer Verbreitung mit der nach den Umständen gebotenen Sorgfalt auf Inhalt, Herkunft und Wahrheit zu prüfen. Die Verpflichtung, Druckwerke von strafbarem Inhalt freizuhalten (§ 21 Abs. 2), bleibt unberührt.


https://www.gesetze-im-internet.de/gg/pr_ambel.html

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - Präambel 

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.





Hier sind die Wochenend-Charts von Achtung Intelligence, die am meisten gelesenen News


Platz 1 Gesundheit - Menstruation Hämophilie und Willebrand-Syndrom
Platz 2 Update5 Al Qaeda Psychiater & die Bande der USA & Merkel - ist Barack Obama Fake?
Platz 3 Update42 Helpster Gehaltsschulden & Holtzbrinck Verlag insolvent? Amtsgericht Düsseldorf & 0 Strafverfahren & Costa Canaria & Flughafenbrand Düsseldorf
Runner Up Update7 Nazi Diktatur von Merkel Bundesregierung & Bundesverfassungsgericht & aktueller Holocaust

Überschrift Wort    bessere SuFu

Politik
Politik

Insgesamt gefunden : 53
Weitere Seiten : [ 1 ] 2

Frankreich & BRD - Der Elysee Vertrag war nicht je verfassungskonform
Veröffentlicht am : 23. Jan. 2018., 03:41:25 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 128
Print |
Der Elysee Vertrag ist langweiliges Geblubber, auch daß deutsche Schüler Französisch lernen sollten. Ja, das war sowieso Teil des Gymnasiums. Schon so immer eigentlich. Aber hey, Politiker, die vom Benehmen her Entlaufene sind, sich nichts je um was scheren, Hauptsache sie können auf die Kacke hauen in ihrem Selbstdarstellerwahn, sabbeln dümmlich weiter. Logisch, viele da im Bundestag gehören nicht dem Deutschen Volk an. Sie hatten sich samt Vorfahren in die BRD eingeschlichen, meinen deswegen Deutsche zu sein. Das sind sind laut Präambel aber nicht. Ein Kanacken-Joe entspricht nun mal weder dem Wahlrecht noch der Präambel des Grundgesetzes. Das gilt nur für das Deutsche Volk. Ein Türke ist kein Deutsches Volk. Die Merkel ist zwar eine Hamburgerin, aber die Vorfahren sind angeblich nicht alle echte Deutsche gewesen. Und der Elysee Vertrag ist nur ein Freundschaftsvertrag mit dem Toxoplasmose Land Frankreich. Der Toxoplasmose gondii frißt gerne Gehirne an und Föten auf. Er mag schöne Brüste. Der Elysee Vertrag ist nur ein Geblubber von Politikern ohne völkerrechtliche Wertigkeit. Er ist ein Privatkonstrukt von Politikern, die sich gerne privat quasi regelmäßig treffen und saufen wollen.
Nachricht in voller Länge


G20 - Stricklieseln machen informelles Gelaber zur Wichtigkeit
Veröffentlicht am : 18. May. 2017., 18:46:45 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 541
Print |
G20 ist zwar überall Thema. Kollegen treffen sich ist es sozusagen. Die Belgier mit den Deutschen, die Deutschen mit Japanern, aber wie G7 auch - ist das Dingens nur ein informelles Gelaber.
Nachricht in voller Länge


Update3 Landtagswahl NRW 2017 Volk ging wählen & fremdbestimmtes Bundesverfassungsgericht
Veröffentlicht am : 23. Apr. 2017., 08:25:47 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 1059
Print |
Landtagswahl Mitte Mai 2017. Überall prangen die Pappnasen mit ihrem Konterfei. Ampelparteien. Laut Grundgesetz Artikel 38 Absatz 1 sind Parteien im Bundestag verboten. Es handelt sich um die Repräsentanz des Volkes, also nicht The Best Of Parteienfanwahn. Aber das Deutsche Volk bestalkt lieber Parteien und die Parteileute wie 'ne Merkel, der Siggi und früher auch der Steinmeier finden das toll, die Höhn auch, auch der Kanacken-Joe alias Cem, obwohl der Bundestag nur für Deutsche ist. Aber nun ist NRW mit seinem Fankrimskrimskram dran. Wählt Euren Star, wie früher bei der Bravo Boy und Bravo Girl Wahl. Ich las sogar, es gibt eine Partie, die wie die IKK Big direkt gesund heißt. BIG heißt die, saßen laut der Liste nur so Türken drin oder Kurden. Sind die denn das rechtmäßige Volk in NRW? Überhaupt laut Landesverfassung NRW hat NRW keine Städte, sondern Gemeinden, die die Kirchen gerne für sich beanspruchen und daraus Kirchengemeinde erfinden. NRW ist also so was wie ISIS auf katholisch und evangelisch. Das kommt schlecht, ist nämlich gegen eine UN Resolution, also gegen ein Gesetz der Vereinten Nationen, das Sektierern echt den Arsch wegknallt. ISIS ist nämlich verboten und laut Verfassung der USA auch, alle Religionen übrigens. Religions-Freiheit, also weg mit dem Wahnkram und was ist nun mit den Fanhühnern, die zu den Wahlurnen gehen? Worauf müssen die achten? Update1: 07. Mai 2017 Antrag zur Einstweiligen Verfügung zur Wahlverschiebung der Landtagswahl NRW ist vorab bereits elektronisch eingereicht worden. Die Unters chriftenform wird eilig nachgereicht. Die Wahlzettel sind nicht verfassungskonform. Es gibt Formfehler. Ein El Masri - vielleicht einer meiner Nachbarn im Nachbarhaus - steht auf dem Wahlzettel. Ist der vielleicht mit einem der FBI-gesuchten El Masri Leuten identisch? Al Qaeda und so? Und überhaupt, die Wahl ist nur für Deutsche da, aber für Parteien nicht. Die staatsbürgerlichen Rechte und Pflichten des Volks, der einzelnen und von mir sind in Gefahr. Also EV eingereicht. Hier ist der Text. Update2: 13. Mai 2017 Wahlgeschwafel. Man sieht in den Medien, wie sich Politiker selbst mit ihren eigenen Worthülsereien beschwafeln. Inhaltlich bringen sie nichts. Man will sich ja nicht festlegen. Man könnte sonst dingfest gemacht werden. Das ist der Hintergrund. Denn echt sind die politischen Freaks nicht. Sie sind nur Darsteller in einer Medienshow. Promi sein wollen wie die Großen, die in Wahrheit nur die Kleinen sind. Update3: 15. Mai 2017 Das Bundesverfassungsgericht ist ein Call Center Babe. Es ist seit Jahren nicht seriös. Es ist ein Spinner. Es ist, wenn man sich viele Verfahren auf deren offiziellen Webseite durchliest, ein Stockholm Syndromer und ständig fremdbestimmt. Es ist jedem Verbrecher hörig, aber echten Opfern hilft es nicht. Es ist wie ein dummes Amnesty International "Schwein", Hauptsache Verbrecher freilassen. Dann lernte ich von drei dortigen Richtern, die tatsächlich unterschrieben, daß ohne richterliche Unterschrift nichts je seine Gültigkeit hat. Fehlen diese, galten die vorherigen Instanzen nicht. Bekanntlich gibt es überall die Tippsen-Trolls, die haben seitdem feindlich das Zepter auch dort übernommen, denn echte Richter gibt es nicht. Die machen, wenn, nur eine Hütchen-Show. Nun hier das Bundesverfassungsgericht, also ein Call Center Babe zur Sache.
Nachricht in voller Länge


Bundespräsident Steinmeier hat ein Reisebüro - das Bundespräsidialamt
Veröffentlicht am : 05. Apr. 2017., 13:10:24 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 532
Print |
Eigentlich ist der Bundespräsident so echt nicht echt. Der ist in der SPD und das darf er nicht. Das ist gegen das Grundgesetz. Dann betreibt das Bundespräsidialamt auch sogar ein Reisebüro. Journalisten sollen ja ordentlich einen latzen, wenn die mit dem durch die Gegend rumgurken wollen. Twitter hat der Steinmeier nicht, das Bundespräsidialamt auch nicht. Auf jeden Fall ist das Dinges illegal. Ob er nun enterbt wird von Mama und Papa? Echt Deutsch galt er auch mal nicht, so historisch gesehen.
Nachricht in voller Länge


Bundesminister - politisches Geplänkel ohne rechtsprechende Wichtigkeit
Veröffentlicht am : 29. Mar. 2017., 04:33:21 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 662
Print |
Wichtig sind die politischen Mitarbeiter nicht. Sie spielen ihr Parteispiel der umsatzsteuerbesteuerten SPD und CDU. Sie repräsentieren weder das Volk, noch die öffentliche Verwaltung der Bundesrepublik Deutschland. Sie halten aber gerne ihr Gesicht in die Kamera und agieren im parteilichen Selbstdarstellerwahn so herum. Sie gehen gerne in Talk Shows. Promi sein wollen, auch mal was sagen wollen und sie meinen, sie haben tatsächlich irgendwie Macht. Das haben die Parteileute sowieso nicht. Das Bundesverfassungsgericht hatte bereits zu Beginn des Grundgesetzes Parteien im Bundestag immer verboten. Eigentlich wurden alle Bundestagsperioden rückwirkend vom Bundesverfassungsgericht immer annulliert. Deshalb konnte niemand bisher verfassungskonform einen Bundeskanzler wählen oder eine Merkel und die nicht selber Bundesminister auswählen. Denn laut Grundgesetz darf der Kanzler jeden auswählen, wie ein Bundeskanzler will, also es ist nicht je eine Parteientscheidung oder eine Bundestagsentscheidung. Das steht so im Grundgesetz schon immer so drin, aber das ist den Parteifreaks, Politikern und Möchtegern-Promis, die sich als Bundesminister ausgeben oder als Kanzler, alles egal. Sie wollen endlich auch mal, auch wenn die nicht je gesetzlich im Amt waren. Sie zocken also illegal Geld vom Staat ab und scheißen auf Gesetze und besonders auf das Grundgesetz. Woher die politischen Pappnasen kommen, weiß man nicht genau. Deshalb bekommen die Bundestagsler kein Gehalt, sondern eine Aufwandsentschädigung. SGB12. Chronisch Behinderte, leider fast auf Richterniveau ist die Aufwandsentschädigung und viele Richter wirken in echt auch wie Behinderte. Analphabeten.
Nachricht in voller Länge


Das Grundgesetz gilt nur für das Deutsche Volk - aber Kanacken-Joe sitzt im Bundestag
Veröffentlicht am : 07. Feb. 2017., 06:23:40 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 945
Print |
Es ist schon bedenklich, wenn ein Türke, der dann auch noch eifrig Drogen legalisieren will, im Bundestag sitzt. Der gilt auch nur für das Deutsche Volk. Wie die Präambel des Grundgesetzes auch. Der Türke ist ein Grüner und hält also Naturschutz und Umweltschutz für die Errettung von Heroin und Weed. Seien ja auch Pflanzen. Und so gibt es also viel Türken, die als Politiker sich so durchtürken, lügen und betrügen, in Wahrheit nicht je das Deutsche Volk sind, sondern wie die Polen einen glatt wegputzen wollen. Auch die Angie, die ja keine verfassungskonforme Kanzlerin je war, sondern eher wie eine Physikerin aus dem Buch auffiel und mit ihrer esoterischen Nabelhandhaltung, also die ist 'ne Polin. Das Bundesverfassungsgericht hatte im gesamten Zeitraum der Existenz der BRD immer rückwirkend alle Bundestage aufgelöst und für nichtig erklärt. Denn politischen Parteien waren nicht je die Volksrepräsentanz der Deutschen. Aber nun wissen die ja auch, da in Berlin wird rumgetürkt, früher in Bonn auch.
Nachricht in voller Länge


Kanzlerin Merkel promotet die Soziale Marktwirtschaft beim CDU Parteitag
Veröffentlicht am : 26. Nov. 2016., 08:05:22 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 886
Print |
Mitten in der Nacht twittert die CDU, die Christ-Demokraten, daß Angela Merkel die Soziale Marktwirtschaft unterstützt. Das bedeutet, auch, dass gegen kapitalistische Fieslinge endlich Strafverfahren gestartet werden können. Die Gerichte in NRW, oft auch bundesweit. fördern eher das moderne Arbeitssklaventum mit Unterbezahlung, Tariflohnbruch oder korruptive lobbyistische Nichtbezahlung, damit die Reichen noch reicher werden und die Bevölkerung in die Sozialhilfe fällt. Zu den Fieslingen gehören u.a. der Holtzbrinck Verlag, Stuttgart, deren Unternehmenstochter gutefrage.net GmbH in München, Krankenkassen, Hellsehertelefonservices - die Tarotleger wären eigentlich auf Lohnsteuerkarte vom Anbieter zu bezahlen und zahlreiche Unternehmen, die ständig nur Freelancer haben wollen und noch nicht einmal den Begriff Teilzeit kennen. Auch Home Office Personal ist beschäftigt für Unternehmen und das Personal ist dann anzustellen auf Lohnsteuerkarte. Das ist sowieso seit 1972 vom Bundessozialgericht geurteilt worden. →BSG vom 27.9.1972 — 12 RK 11/72 — (USK 72115)
Nachricht in voller Länge


Die Hamburgerin Angela Merkel will wieder Kanzlerin werden und ist doch nur dümmlich
Veröffentlicht am : 21. Nov. 2016., 06:19:54 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 829
Print |
Wenn man den fetten Bundes-Siggi sieht, auch sonst bekannt als Sigmar Gabriel und die anderen Parteibonzen, der anscheinend ständigen Blaumacher-Partei fern von Gesetz und Ordnung, weiß man eh, der hat schon bei der körperlichen Ertüchtigung in der Schule versagt. Mit ihm sind alle in der neurologischen Verkalkung im ständigen Anhimmelwahn, was die Hamburgerin Angela Merkel betrifft, auf der Ebene von Justin Bieber Fans angelangt. Eigentlich waren Politiker immer dumm. Man lernt über sie - über eine Zeitstrecke von Jahrtausenden - im Geschi- und Politik-Unterricht in der Schule und auch sogar in Reli und im Konfirmandenunterricht. Politiker waren immer Dumme. Sie waren tollwütige Tröten, die in ständiger Götzenbilderanbetung dann auch noch Kriege gegen - in Wahrheit - das eigene Volk anzettelten. Wieder hatte keiner erkannt, dass die Regierenden die Oberkriminellen waren. Man haut sich gerne mit anderen Politikern aus anderen Ländern anerkennend auf die Schulter. Man hat sich mal eine eigene Immunität angedichtet. Politiker und Regierende waren eigentlich immer Unzurechnungsfähige. Bei KönigINNEN waren die früher immer für Ekelpversionen gut, einige erfanden daraus "im Namen der heiligen Kirche", heutzutage gibt es die nur für die Klatschpresse und weil Politiker auch gerne mal Royals kennenlernen wollten, mal nah an Krönchenleuten sein, weil man über deren Familien auch mal im Geschi-Unterricht was gelernt hatte. Aber die Merkel, ist und bleibt 'ne Kuh. Das dümmliche Grinsen ist nun mal BSE. Der fette Siggi, er weiß, dass er zu fett ist, er hat einen Spiegel zu Hause, hält sich für den Bundespräsidenten und vollfett fies waren alle anderen Bundestagsfraktionen ignoriert worden. Und das geht noch nicht einmal laut der Webseite der Bundesregierung, wenn es um die Kandidatenaufstellung zur Kanzler-Wahl geht.
Nachricht in voller Länge


Cupela Wchul alias Angela Merkel und der Nabel der Welt
Veröffentlicht am : 20. Nov. 2016., 15:19:30 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 913
Print |
Sie lächelt dumm. Sie ist dumm. Sie meinte Physikerin zu sein, ich meine, sie spielte in einer Psychiatrie mal Physikerin. Sie nennt sich Angela Merkel, spielt trotz Verfassungsfeindlichkeit, Bundeskanzlerin, unterschreibt wie Cupela Wchul. Sie ist verheiratet mit einem Sauer, behielt aber den Namen vom vor Jahren geschiedenen Ehemann, der Mädchenname war nicht wirklich Kasner, sondern wie Bumm-Tschak-Tschak, denkste, nicht Kraftwerk aus Düsseldorf, sondern sie stammt aus Polen. Polacken-Alarm.
Nachricht in voller Länge


Das Dinner der US Präsidentschaftskandidaten Hillary Clinton und Donald Trump
Veröffentlicht am : 22. Oct. 2016., 06:36:58 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 734
Print |
Deutsche Fernsehsender berichteten darüber. Buhrufe für Donald Trump habe es gegeben - beim Essen der US Präsidentschaftskandidaten. Einige Tage zuvor berichteten einige deutsche Journalisten, dass ein Applaus für den Außenminister Steinmeier, der in New York City vor den Vereinten Nationen sprach, nur in Deutschland künstlich eingeblendet worden war. In echt habe es den nicht gegeben. Man weiß aber auch, dass viele Politik-Redakteure ohne ihre Stars nicht leben können. Die einen lieben die Merkel, die anderen lieber den Dieter Bohlen.
Nachricht in voller Länge


Update1 Der Völkerwahn der Landkarten - heutiger Sozialismus erlaubt keine Staaten mehr
Veröffentlicht am : 14. Oct. 2016., 11:33:53 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 667
Print |
Wenn man sich die ungebildeteten Tweets durchliest oder auch sonstiges DDR-Geplänkel, Schengen, keine Grenzen, keine Kontrolle, die totale A für Anarchie des Grünen Joschka Fischer, merkt man, mehr als dumme Junkies scheint es nicht mehr zu geben. Deshalb sind natürlich auch Olympiaden mit den vielen Landesflaggen auch der totale Schwachsinn und Fußball mal sowieso. Spastis spielen Behörden zusammen mit den Call Center Freaks, die endlich weg gehören, in ihr ursprüngliches Postelpsychiatrieclübchen. Denn nur mit dumm und Drogen sind die glücklich. Update1: 09. April 2018 Wir sind alles eins - das Benehmen vieler Ausländer ist quasi so ähnlich wie viele Bewohner einer Horror-Wohnungseigentümergemeinschaft-samt-deren-Mietern in Düsseldorf. Gesetze sind allen egal, wir sind ja alles eins. Auch der Mauerfall, der eigentlich die Niederreißung und Zerstörung einer internationalen Staatsgrenze zwischen der Deutschen Demokratischen Republik und dem nicht völkerrechtlich anerkannten West Berlin war, bewies die totale Anarchie des Ostblocks. Dann erfanden sogar BRD-Politiker, daß West Berlin in Wahrheit die Bundesrepublik Deutschland sei, obwohl das völkerrechtlich nicht je erlaubt war. Auch Flüchtlinge und viele Ausländer, so wie die ständig demonstrierenden Türken, kapieren nicht, daß wir nicht alles eins sind. Wir sind nicht die Fluggesellschaften Coooperation One World von British Airways, auch nicht Europa. Die Türkei ist nicht Europäischer Kontinent, nicht EU, sondern machte immer früher beim Eurovision Song Contest mit, da dürfen auch nicht EU-Länder mitmachen, auch wenn es Euro-Vision heißt. Im Grunde genommen, geht es um Anarchie, Terrorismus und Völkermord - denn wir sind weder alles eins, noch haben wir dieselben Gesetze. Diejenigen, die nicht wahrhaben wollen, sind nun mal Völkermörder.
Nachricht in voller Länge


Update11 Hillary Clinton & Donald Trump - die falsche USA Präsidentschaftswahl
Veröffentlicht am : 27. Sep. 2016., 07:13:01 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 2934
Print |
Ich habe nur einzelne Ausschnitte gesehen, aber Frau Peinlich und Herr Toupet, auch wenn es keines ist, waren mal wieder peinlich. Sie reihen sich ganz galant in die Liste der peinlichen deutschen Politiker ein. Tatsächlich meinen beide, die Hillary sieht auf Jugendfotos aus wie eine Israelin oder Palästinenserin (Fotos via Twitter), Donald dagegen war als kleiner Junge Goldpuderopfer, also beide meinen, sie könnten über Kriege entscheiden. Das dürfen die eh nicht. Das darf nur der UN Sicherheitsrat oder die General Assembly. Deren augenglickliche US-irische UN-Frau, Samantha Powerheißt die, ist auf jeden Fall eine zickige Kuh, die eh am liebsten mit Scheiße und Aggression gegen andere um sich wirft. Hillary findet den Putin blöd, anscheinend ist sie nicht bei ihm beim Sexeln gut angekommen, denn so frustriert benimmt die sich wie die Merkel und Timoschenko. Weiberscheiße, aber ... es gibt Lookalikes. Update1: 10. Oktober 2016 Die Nacht in Deutschland. Hillary Clinton und Donald Trump buhlen um die Gunst der Wähler. Und wie sah das aus? Die beiden wären ein perfektes Ehepaar in der theatralischen Darstellung namens: Kammerspiele. Update2: 20. Oktober 2016 Ich gebe es zu. Trotz Pupserei, habe ich die dritte Runde verpaßt, bis auf, dass Hillary mal wieder Putin anpupste und ohne Kalten Krieg nicht leben kann. Okay sie gilt eh als dumme Jüdin, die waren schon immer dumm. Deshalb rasen sie und ihr Mann Bill, der ja nur ein Bruchteil so cool ist wie der Putin, auch gerne zu Psychiatern und deren Kongressen war mal zu lesen. Jaja, wenn wir Europäer nicht den Österreicher (Ashke)Nazi Adolf Hitler gehabt hätten, würden die noch immer nicht brav ihre psychedelischen Tablettchen schlucken. Juden sind nun mal Kranke. Sah man an der Hillary. Frisur und Outfit reichen nun mal nicht. Das kennen wir Deutschen seit der Truppenuschi von der Leyen. Inhalt muß schon vorhanden sein - ist aber nicht. Update3: 06. November 2016 Die Familie von US Präsidentschaftskandidat Donald Trump kommt aus Kallstadt in der Pfalz (Deutschland), genauso wie die Vorfahren der Ehefrau des US Außenministers John Kerry. Der ehemalige Kanzler Kohl, der mit dem bereits verstorbenen ehemaligen Außenminister Genscher, der echten BRD die DDR einbrockte, kommt auch aus der Region Pfalz. Es gab Entführungen dorthin hieß es, wegen Syrien, der Ketchup Dynastie und weil jemand die heutige NRW Ministerpräsidentin Kraft für Kraft Ketchup hielt und der Soros, sei ja nicht je ein Jude gewesen, der habe schon als kleiner Junge im Weltkrieg gepfuscht. Update4: 08. November 2016 Heute ist Wahltag in den USA. Die angebliche Junkienudel (Ambien & Diazepam, beides Psychedelika) Hillary Clinton und der Modell-Miss-Mann Donald Trump, der sonst auch was mit Häusern macht, stehen zur Wahl für das neue Altersheim: White House. Die Rentnerbande will US Präsident werden. Die querulatorische Renitenz solcher alten Leute sind allen Schwiegertöchtern und Kindern und Psychiatern schon ewig bekannt. Noch ein Skandal, der Twitter-Account wurde Donald Trump angeblich von seinen Beratern entrissen. Cyberwarfare gegen einen Präsidentschaftskandidaten in den USA. Update5: 09. November 2016 Steinmeier, Außenminister in Deutschland, spielt auf Trauerflor in dem mit einer Umsatzsteuer im Impressum gesegneten Bundestag. Trump ist Präsident der USA. Deshalb der Frust. Achtung Intelligence erklärt aber: Neee, ist er nicht. Denn das amerikanische Volk und sonstige Leute wie chinesisch-sprachige und spanisch-sprechende Wahlberechtigte, wählten gestern erst deren Wahlempfehlungen für die sogenannten Wahlmänner. Wikipedia hat es ganz einfach, auch für leidende - ja fast wie ussenheulsusende deutsche Außenminister, zusammengefaßt. Update6: 14. November 2016 In Deutschland läuft das aktuell so. Eine Merkel, ein fetter Siggi und eine Bayernnase meinen ohne Die Grünen, Piraten, AFD und FDP alleine entscheiden zu dürfen, wer denn der Nachfolger des DDR Präsidenten Gauck wird. Das Volk entscheidet eh nichts, die Bundesversammlung ist auch nur ein theatralischer Schmuh an Wichtiguern und deswegen ist die deutsche Wahl schon jetzt komplett gegen 20 GG Absatz 1 bis 4. Aber stattdessen mobben sich deutsche Journalisten, Fernsehsender und Politiker gegen den US Präsidentschaftskandidaten einen ab, weil ihr persönlicher Superstar, Hillary Clinton nicht gewonnen hat. In Teeniebenehmen, ja im völligen Starwahn mit schwerst hebephrenen und hormonellen Störungen knatschen viele herum, weil ihre Heldin Hillary nicht gewonnen und der böse Donald doch sogar illegale Einwanderer aus den USA rausschmeißen will. Anscheinend sind die meisten von den Illegalen von deutschen Politikern und Presse bezahlte Terroristen. Aber der Sigmar Gabriel ist echt was fett, Hautbild wie nach zu viel Alkohol, Qualm, Drogen, Psychopharmaka und Zigaretten. Bayern, also dieser CSU Mann ist eh vom Freistaat und laut deren Landesverfassung ist Bayern kein Teil der Bundesrepublik Deutschland. Die Hillary nahm übrigens Hypnotika ein. Das strahlt so herrlich ab. Nun sind viele Hypnotisierte. Update7: 03. Dezember 2016 Da plappert der US Präsidentschaftskandidat Donald Trump mit der taiwanesischen Präsidenten, China ist deswegen pikiert, berichtete vorhin die Nachrichten in der ARD. Die Hauptwahl ist jedoch erst Mitte Dezember, denn vor wenigen Wochen, ging es nur um sozusagen die Landtagswahlen in den verschiedenen US-Bundesstaaten und die Wahl der Bundesversammlung, die ist das Electoral College. Natürlich lernen das Kinder in der Schule, die die deutschen Politiker, wie ein Außenminister Steinmeier, anscheinend nicht je besucht hatten. Viermal in der US Geschichte gewannen trotz Gewinn der Popularwahl, die Kandidaten nicht. Dazu gehörte im Jahr 2000 Al Gore. Das heißt, sowohl Hillary Clinton, als auch Jill Stein und andere Kandidaten können noch immer gewinnen. Aber es ist lustig zu sehen, wie Politiker in der EU Donald Trump schon jetzt zum US Präsidenten kürten. Wo die echten Politiker und die Protokollämter hin sind, ist unbekannt. Update6: 11. Dezember 2016 Peinliches Geblubber angeblich von der CIA. Russen hätte Donald Trump zum Sieg verholfen. Auf Twitter war es auch anders herum zu sehen. Der Computer loggte Hillary Clinton ein, aber das berichtete SAT1 nicht. Die Presse möchte sich lieber bei der angeblich drogensüchtigen Hillary Clinton anbiedern. Dann sind anscheinend bei Pressekonferenzen alle gleich knülle. Update9: 18. Dezember 2016 Morgen findet endlich die Hauptwahl in den USA statt. Die Kandidatenliste zur US Präsidentschaftswahl ist länger als gedacht. Der Miss-Wahlen Veranstalter Donald Trump machte sich derweil zum Kasper und benahm sich wie ein peinlicher US Präsident, noch dümmer als die BILD je erlauben konnte. Jill Stein ist übrigens eine Jüdin, die legen immer Wert darauf, angeblich, dass bekannt ist, man sei jüdisch, ist eine Ärztin und will angeblich Marihuana legalisieren. Peinlich für eine Jüdin. Aber okay, die Juden haben nun mal seit Hitler gut aufgepaßt. Der Trump will einen Juden als US Botschafter in Jerusalem einsetzen. Diplomatische Erfahrung habe er nicht, war gestern in den ZDF heute-Nachrichten zu sehen. Also ist der Mann eine Art Honorar-Generalkonsul. Eingekaufter Mann. Logisch, dass der dann nur in Jerusalem arbeiten kann, was Echtes ist der ja nicht. Also hier die Liste, wer steht auf dem Wahlzettel, denn erst am 19. Dezember 2016 ist der wahre Wahltag für die US Präsidentschaftswahl durch die "US Bundesversammlung". Update10: 21. Dezember 2016 Obwohl sich Donald Trump wie im eigenen Stalking-Rausch schon als US Präsident ansieht, so war es herauszulesen, ist noch kein neuer da. Darauf wies das offizielle Archiv-Büro hin, bei dem die Wahlzettel erst am 28. Dezember 2016 eingehen. Ausgezählt wird erst am 06. Januar 2016. Update10: 21. Dezember 2016 Obwohl sich Donald Trump wie im eigenen Stalking-Rausch schon als US Präsident ansieht, so war es herauszulesen, ist noch kein neuer da. Darauf wies das offizielle Archiv-Büro hin, bei dem die Wahlzettel erst am 28. Dezember 2016 eingehen. Ausgezählt wird erst am 06. Januar 2016. Update11: 16. Januar 2017 Man hat das Gefühl man sei auf einem Parallelplaneten wie in einer Folge der alten Sci-Fi-Fernsehserie SG1 Stargate. Lookalikes und Doppelgänger, sieht aus wie die Erde, ist sie aber nicht, sondern wie in einer Traumwelt, aber in der Realität, leben dieselben Personen, wie auf der Erde dort auch. Aber sie sind nicht dieselben Charaktere und haben also andere Berufe, Eigenheiten und Vorlieben. Und so wirken Politiker - fernab von Gesetz und Schulbuchwissen, ein Donald Trump auch und die Hillary Clinton, mal abgesehen von deutschen Richtern und Polizei. Irgendwer macht also irdische Jobs, die so irriger Scheiße wurde. Und so ist es auch mit den US Präsidentschaftskandidaten. Hollywood-Grütze aus einer fernen Welt.
Nachricht in voller Länge


Der religiöse Wahn der okkultistischen Sektenführerin Angela Merkel die Bundeskanzlerin spielt
Veröffentlicht am : 25. Sep. 2016., 10:11:04 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 908
Print |
Sie steht da wie eine dumme Pute. Zwischen Staatsmännern, die sie gerne bestalken. Auch von der NSA. Sie kichert gerne dabei wie eine dumme Göre von einem einsamen DDR-Bauernhof. Angela Merkel, das Mädchen, das verfassungswidrig Bundeskanzlerin spielt. Sie steht da in einer ständigen esoterisch-religiös-bewahnten Handhaltung. Vor dem Bauch, vor dem Nabel der Welt, links und rechte Fingerkuppen berühren einander, sodass Wissen endlich in ihre Scheiße kommt. Das ist die CDU. Das ist leider gegen ein Grundrecht. SPD ist das Gesetz. Religiöser Wahn stellt laut Psychiatrie eine schwere Schizophrenie dar.
Nachricht in voller Länge


55 Jahre Mauerbau - West-Berlin assoziiert mit BRD wurde von DDR getrennt
Veröffentlicht am : 13. Aug. 2016., 09:15:30 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 982
Print |
Die Luftbrücke war 1948. Sie war gestartet worden, weil die Sowjets, die Grenze zu West-Deutschland blockiert hatten, berichtete ein Schulbuch von 1981. Andere Quellen berichteten über fehlende spezielle Passierscheine. Tatsache ist, jahrelang konnte man von West-Deutschland nur mit Fluglinien de Allierten nach West-Berlin fliegen. Deutsche Airlines, wie die Lufthansa, durften nicht West-Berlin anfliegen.
Nachricht in voller Länge


Update2 Dumme BRD enttarnt - Politiker haben dem Volk nichts zu sagen & Parteigedöns
Veröffentlicht am : 29. May. 2016., 09:40:21 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1424
Print |
Ganz ehrlich. Die Wagenknecht bekam doch am Wochenende eine Torte ins Gesicht geschmiert. Schade, um den Kuchen. Aber nach Durchsicht des Verfassungsrechts und Urteilen, ist sie sowieso ohne Zuständigkeit, genauso wie der Siggi, der Schäuble und die anderen. Sie sind alles Nichts, oder?! Die Behördenwebseiten verraten es. Update1: 29. November 2016 Martin Schulz will von seinem EU-Job in die Bundespolitik. Er mag das Volk nicht, hat er angeblich mal gesagt, er will nur führen, war letztens im ZDF von ihm zu hören. Logisch, an der Nase herum. Aber Politiker haben dem Volk sowieso nichts zu sagen. Dann flog Analphabetismus auf. Eigentlich flog eher auf, die Politiker sind nicht je echt. Update2: 19. Mai 2017 Wenn man die dümmlich-grinsende Merkel sieht, die als Parteigöre der CDU, gar nicht je laut Bundesverfassungsgericht vom Parteibundestag gewählt werden durfte, 38 GG Absatz 1 hat Schuld, denke ich immer, die ist aus einem Ulvi Kulac Sexskandal entlaufen. Die dümmlich grinsende Frau, geht dabei oft auf Tuchfühlung und grabscht jeden an, will jedem die Hand schütteln, wie aus einer Folge von Akte X (mit Schauspieler David Duchovny). Sektenokkultisten wollten bezaubern und verzaubern, aber sie mit ihrer tantraesken ständigen Handhaltung gibt ihre Sexsucht auf religiösem Wahn offen und sichtbar für alle zu.
Nachricht in voller Länge


Neuer Staatspräsident von Österreich van der Bellen ist ein evangelisches Immigrantenkind
Veröffentlicht am : 25. May. 2016., 06:47:05 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1492
Print |
So bezeichnet sich der neue, ab 08. Juli 2016 verfassungskonforme Staatspräsident der Österreicher. Er ist ein evangelisches Immigrantenkind. Vom Namen her, ist er nun mal ein Holländer. Ist er eigentlich auch. Er ist ein Käsekopp. Auch anderes Bedenkliches flog auf. Terrorismus.
Nachricht in voller Länge


Update1 Bundesjustizministerium Der kleine Heiko Maas findet AFD Partei zu autoritär & Türkei
Veröffentlicht am : 17. May. 2016., 07:22:12 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 1342
Print |
Da steht der kleine Heiko gar nicht drauf. Die AFD ist für den Dandy, der das Drogenberlin von vor 90 Jahren repräsentiert, viel zu autoritär. Denn das sei der Stil von vorgestern. Er ist also die antiautoritäre Erziehung gewöhnt, also Waldorf und Montessori-Schule. Keiner Wunder, dass dann jeder das Grundgesetz bricht. Es haut einer keinem mehr auf die Finger mit echten Strafverfahren bei Gesetzesbruch. Update1: 20. Mai 2016 Der kleine Heiko bekam sogar Unterstützung vom Bundestagspräsident Lammert. Der findet den Erdogan auch doof, berichtete SAT1. Die neue Eiszeit bricht im Niemandsland namens Bundestag ein und das ohne Ideal. Hoppla!
Nachricht in voller Länge


Update4 SPD & CDU - Parteien nicht im Bundestag erlaubt & Gehalt & Sondierungsgespräche mit Drogen Cem
Veröffentlicht am : 09. May. 2016., 06:36:32 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1834
Print |
Groß wurde vor einigen Tagen in der Presse über das Recht von Oppositionen im Bundestag berichtet. Die kurze Zusammenfassung des Bundesverfassungsgerichts lautete: " 3. Mai 2016, Das Grundgesetz enthält kein Gebot zur Schaffung spezifischer Oppositionsfraktionsrechte. "Tatsache ist, das Bundesverfassungsgericht hatte Parteien mal wieder verboten, denn jedes Mitglied des Bundestags (also die, die da Politiker spielen) sind für das ganze Volk da, aber nicht nur für eine Partei. Das schreibt nun mal das Grundgesetz so vor. Interessant denkt Conny Crämer von Achtung Intelligence. Denn an das Grundgesetz haben sich die Politiker noch nicht je gehalten. Dass der Bundestag solch ein Staatsfeind ist, hat das Bundesverfassungsgericht seit 1948 noch nicht je wahrhaben wollen. Update1: 24. November 2016 Eigentlich dachte ich, es gibt mehrere Personen, die den amtierenden Bundestagspräsidenten darstellen. Norbert Lammert heißt er. Je nach Kameraeinstellung sieht er körperlich behindert aus und dann nicht. Dann sieht man wegen Passantenbefragungen im Fernsehen und in Scripted Reality Sendungen auch viele Doppelgänger, die manchmal sich nur in Zähnen, Ohrringen oder andere Lippen oder Größe unterscheiden. 68 Jahre ist der Bundestagspräsident. Rentenalter. Das ist der, der nicht je gesagt hat, dass das Bundesverfassungsgericht samt Grundgesetz Parteien im Bundestag verboten hat. Parteiverbot stand schon immer im Grundgesetz drin. Dass es die DDR noch gibt, als Bundesland der BRD sagte er auch nicht. Aber Präsident des Bundestags spielen. Dort sind nur Behinderte tätig. Update2: 25. November 2016 Gehälter verdienen Bundestagsabgeordnete nicht, sondern eine Entschädigung wie Vereinsmeier und Behinderte. Auch Bundesminister haben ein strenges Regelwerk. Aber angeblich sollte der anti-autoritäre Heiko Maas, Bundesjustizminister, sonst als "Der kleine Heiko" bekannt (Kinder in der Trotzphase rügt man nicht), also der kleine Heiko wollte nebenher noch jobben gehen. Aber das ist nicht erlaubt. Update3: 14. Dezember 2016 Martin Schulz, EU Präsident, der angeblich trotz Einigungsvertrag § 9, in die deutsche Bundespolitik wechseln will, mag manchmal das Volk manchmal nicht. Wer aber von der EU in die BRD wechseln will, Berlin, trotz dort fortgeltendem DDR-Recht, ist doch nur ein Stasi-Schwein. Mit so was darf der echte Westen gar nicht erst reden. Sein Team hatte also doch Recht mal auf Twitter gehabt. Schulz ist ein Schläfer. Update4: 14. November 2017 Die Sondierungsgespräche laufen. Ein Haufen Politiker geben sich dem ADHS-Wahn hin, sie seien was. Das Bundesverfassungsgericht hatte aber Parteien im Bundestag verboten. Denn laut Artikel 38 GG geht es um Indidivualrepräsentanz des Deutschen Volkes, aber nicht je um einen Kanacken-Joe, einer Kurden Sevim oder sonstige Drogendealer-Freaks der Grünen-Mafia. Aber Politiker benötigen ihre Redenschreiber und Aktenträger und Grüppchenbildung, weil sie alleine nichts können. Sie wollen sich gerne fremdbestimmen lassen durch Gruppenleiter. Aber wird Deutschland Jamaika und wo bleiben die Reggae Soundsystems? Und wieso hören sowieso illegale Parteidumme mittendrin auf oder legen ein Amt nieder, das sie nicht je "bekleiden" durften, die kotzen doch sowieso aufs Grundgesetz. Logisch, in Berlin wird getürkt. Kommunaleier machen auf Bundeshose, dort geht alles darein. Deutschland ist abgekackt.
Nachricht in voller Länge


Update1 Bundestagswahl - Bundeskanzler - Bundespräsident - das Volk wählt nichts - Wahlbetrug
Veröffentlicht am : 30. Apr. 2016., 09:58:36 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1531
Print |
Sie kennen das sicherlich auch. Überall stehen die Anhimmlungsplakate für Möchtegern-Bundeskanzler, die sich von Ihnen wählen lassen wollen. Sogar eine Angela Merkel, die nichts mit dem Wahlkreis Düsseldorf zu tun hat, steht groß sogar an der Jugendherberge. Man solle die CDU wählen, dann würde sie Kanzlerin sein oder man solle SPD wählen, dann wäre es zuvor der Schröder. Doch diese Volksverblödungstaktik, auf die wahrscheinlich auch noch immer Ihre Eltern reinfallen, geht so nicht mehr. Denn niemand vom Volk wählt auf dem Wahlzettel einen Kanzler. Okay, es gibt auch viele Erwachsene, die wirklich meinen - die CDU bringe Ihnen das Geld. Was die Christlich-Demokratische-Union mit Capitalismus zu tun hat, weiß so niemand, aber hey, die BRD ist ein ISIS-Land nur andersherum. Und das obwohl die BRD per Grundrecht in 20 Artikel Absatz 1 des Grundgesetzes nun mal sozial und demokratisch sein muß. Diese Vatikan-Anhimmler und sonstige saufenden Todesanhimmler des Kreuzes sind also verfassungswidrig. Immerhin hat sich das Kreuz als Volksleiden durchgesetzt. Damit die Erwachsenen endlich nicht mehr den Kindern eine watschen, hier was politische Aufklärung. Wer wählt wen und das der Bundestag, namens Reichstag, auch nicht existent ist. Update1: 16. Mai 2016 Das Wahlgeplänkel fängt jetzt schon auf der ARD und in den Nachrichten an. CSU Mann Seehofer schwafelt nun schon mit der Kanzlerwahl herum. Parteien stellen diese nach seiner psychotischen Meinung. Völlig falsch! Denn ein Jedermann kann sich auf den Job namens Bundeskanzler bewerben. Und zwar beim Bundespräsidenten, doch Parteien haben eine andere Meinung dazu. Sie mögen das Grundgesetz nicht, also sind die keine Deutschen. Aber ohne Wichsvorlage namens Bundeskanzler, Angie und Kanzler der Einheit und Schrödi und sonstigem politischen Analphabetismus geht es in der BRD und der Presse nicht. Denn die Presse kann ja nicht andauernd über Teeniebands schreiben, man wird ja mal erwachsen, also bauen die andere Stars namens Bundeskanzler und Bundespräsident so auf.

Nachricht in voller Länge


Nahles - Bundesministerin für Arbeit und Soziales weicht von EU und Gesetzen ab
Veröffentlicht am : 28. Apr. 2016., 21:07:59 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 977
Print |
Die per Zeitarbeitsvertrag verpflichtete Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Andrea Nahles, will Gesetze neu regeln. Sie selber ist nur eine Zeitvertragsverpflichtete bis die Amtszeit zu Ende ist. Das trifft immer alle auf Politiker in Ämter zu. Sie machen eh meist nur Parteiengewäsch anstatt ständig Artikel 20 GG Absatz 1 (BRD ist ein Sozialstaat), 25 GG - alle Völkerrechtskonventionen der General Assembly der Vereinten Nationen sind immer vorrangiges Recht in der BRD, die Anwendung der Menschenrechte sind für Deutsche laut Artikel 1 Grundgesetz Absatz 2 (GG) Pflicht, und wehe wenn nicht, Behörden sind daran feste gebunden 20 GG Absatz 3. Deshalb sind Politiker ja eh meist nur dumme Schwätzer. Die wissen das wieder alles nicht. Die Nahles will Leistungen für EU-Bürger kürzen. Waren wir nicht alles eins, ohne Grenzen (DDR-Merkel-Wir-sind-das-Volk-Geschrei).
Nachricht in voller Länge


Die Zeit und die Stasi der DDR
Veröffentlicht am : 19. Dec. 2015., 08:53:27 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 1213
Print |
Schon zum Sieg der neuen The Voice Gewinnerin wirkten die SAT1 Nachrichten eher wie ein DDR Sprecher verliest die neuen Modetrends. Die Zeit gedenkt der Stasi. Die war auch DDR.
Nachricht in voller Länge


Deutschland von Firmen fremdgeführt - SPD & CDU haben Umsatzsteuer & Religion & ISIS
Veröffentlicht am : 10. Dec. 2015., 09:01:56 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1571
Print |
Da hatte Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) bereits vor Jahren Recht gehabt. Merkel (CDU und nicht legale Kanzlerin) ist Chefin einer Nichtregierungsorganisation. Das Finanzamt samt Bundesverfassungsgericht hat so entschieden. Doch diese Judenanhimmlerin, macht weiter und vernachlässigt das Deutsche Volk und die Bundesrepublik Deutschland und seine Gesetze, das Grundgesetz, das EU-Recht und das Völkerrecht tutti completti.
Nachricht in voller Länge


Das Handelsblatt über Maas Range zur Sache Netzpolitik
Veröffentlicht am : 05. Aug. 2015., 10:31:53 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1172
Print |
Die Kollegen vom Handelsblatt in Düsseldorf deppen sich mal wieder noch dümmer als die ex-Spiegel-Bande je sein konnte. Man könnte vermuten, diese Kreaturen sind von einem Parallelplaneten wie bei SG1 Stargate auf unsere Erde geflutscht. Daher ist anscheinend das Handelsblatt sowieso nur noch als mediales Kalauerblatt zu verstehen. Dumpfbackenteam der Spiegel-Mannschaft, die beim Handelsblatt Chefredaktion spielt. Deren ex-Chef spielt übrigens Herausgeber beim Axel Springer Blatt "Die Welt". Okay, der Hamburger Fischkopf Angela Merkel, spielte auch jahrelang heulsusende DDR-Frau. Hans-Jürgen Jakobs, Handelsblatt ex-Spiegel, konnte jedoch mal so denken wie ich. Er ist ein Gehirngewaschener oder ist es doch BSE mit Löcher im Hirn und Hormonstörungen?
Nachricht in voller Länge


Warum hört die NSA die Bundesregierung ab?
Veröffentlicht am : 02. Jul. 2015., 16:47:42 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 2280
Print |
Der US-Schnüffelclub der Amerikaner hat ja seine lustige Telefonliste irgendwie in Wikileaks-Hände gebracht. Doch warum schnüffeln die Amerikaner denn die BRD ab? Einerseits ist das Auswärtige Amt gerne Nazi, also der Österreicher Adolf Hitler und die BRD bricht ständig Menschenrechte. Bereits US Präsident Bush, Amtsvorgänger von Barack Obama, wollte der BRD endlich die Demokratie (und Gesetze) lehren. Doch die deutschen Sauf- und Fußballfreaks bringen lieber nur politischen Katarrh aus Parkett. Das bedeutet dann: Abhör, auch so herrlich Stasi auf dem ex-DDR-Gebiet, made by NSA und vielen anderen.
Nachricht in voller Länge


G7 Barack Obama : USA sauer auf die Ukraine
Veröffentlicht am : 14. Jun. 2015., 07:07:25 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 2038
Print |
Chaos im Land der Unterminierungen Ukraine. Während in Syrien schon vor Jahren anscheinend alle eher in Dumme sich verwandelten, vielleicht deren Idole deutsche dumme Bullen imitierten, zickten Klitschko, Timoschenko und RTL in der Ukraine auch noch rum und Deutschland ist nur ein Land der Dichter und Ausdenker und Fußball-Freaks. Barack Obama watschte immerhin die Ukraine und Russland gemeinsam ab. Er könnte direkt sagen: "Ihr habt ja alle einen Knall" - und so fließen die Waffen in beide Richtungen weiter.
Nachricht in voller Länge


Barack Obama stänkert gegen Russland ohne Vereinte Nationen
Veröffentlicht am : 21. Jan. 2015., 06:01:39 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 2980
Print |
US Präsident Barack Obama stänkert gegen Russland. Sein heiliges Boxer-Klitschko-Land namens Ukraine müsse ja vor den Russen gerettet werden. Wieso der Amerikaner überhaupt in der Ukraine herumwildern, ist eigentlich unklar, aber ein US Bundesstaat ist das nicht. Eine Resolution der Vereinten Nationen liegt auch nicht vor. Die wollen Diplomatie, aber keine Stänkereien von Amerikanern gegen andere souveräne Länder.
Nachricht in voller Länge


Barack Obama gibt zu: Amerikaner sind Behinderte - Türkei auch?
Veröffentlicht am : 21. Jan. 2015., 04:34:06 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 3240
Print |
Lustiges gab der aktuell amtierende US Präsident Barack Obama in einer Rede in der Nacht zum 21. Januar 2015 von sich. Amerikaner sind Behinderte und der Rest der Welt sollte dafür Verständnis haben. Dabei flogen Attentate auf die Bundeswehr auf. Den Soldaten und der Bundesregierung ist das bis heute egal. Man ist lieber türkisch und NoPegida.
Nachricht in voller Länge


Sind Parteispenden erlaubt - Spenden an eine Partei?
Veröffentlicht am : 05. Jan. 2015., 09:34:08 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 3364
Print |
Die CDU und SPD haben laut Impressum eine Umsatzsteuer-ID, die FPD ist ein eingetragener Verein, die Grünen wie die Linken haben eine Körperschaftsnummer. Sind Spenden an Parteien erlaubt?
Nachricht in voller Länge


Update1 Leserbriefe an und über Achtung Intelligence & ProNRW
Veröffentlicht am : 19. Dec. 2014., 22:11:55 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 2336
Print |
Leserbriefe Polizei Köln, Birgite Drouvé und Achtung Intelligence via Twitter. Update1: 19. Dezember 2014 Darüber flog eine ProNRW Frau auf. Anscheinend ist sie so verwirrt, dass sie Nazi gegen Deutsche ist und Al Qaeda und ISIS geil ist oder eine verwirrte Leverkusenerin ist. Was hat Bayer da abgelassen?
Nachricht in voller Länge


Update3 Die Bundesminister & fast legale Kanzlerin Merkel & Cyberwarfare auf Bundestag
Veröffentlicht am : 12. Dec. 2014., 22:32:15 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 5418
Print |
Dass die aktuelle Bundesregierung trotz Verbot durch das Bundesverfassungsgericht weiterhin Regierung spielt, beweist die querulatorische Art und Weise der Politiker. Das höchste deutsche Gericht hatte nun mal die Groko verboten. Parteifreaks haben nun mal nichts im Bundestag zu suchen, entschieden die höchsten deutschen Richter vor einem Jahr. Im Bundestag hat das Volk, die Volksvertretung, zu sitzen, aber kein Parteienkram. Man merkt also folgerichtig, Bundestagsabgeordnete sind also Hilflose, brechen die Gesetze und können ohne ihre rechtlichen Betreuer namens "Partei" nichts. Sie haben ja gar keinen Mumm wirklich das Volk und die Wähler zu repräsentieren. Die Bundesministerien samt Chefetagen kaspern auch oft herum. Sie sind so irgendwie Geschäftsunfähige - so irgendwie nicht souverän im Handeln und die Bundesminister? Die dürfen eigentlich alleine, aber können es doch mal wieder nicht. Update1: 13. Dezember 2014 Die Presse über Merkel's Rücktritt in 2015 und das geschundene Bundesverfassungsgericht. Politiker sind Dumme. Bundestagsabgeordnete haben das Volk zu vertreten, aber nicht je die Partei. Aus dem Entscheidungsspruch des Bundesverfassungsgerichts erfanden die Abgeordneten: Uns ist das Volk scheißegal - wir hören immer nur auf die Partei. Update2: 05. April 2015 Die Groko und sonstige Koalitionen sind also verboten. Denn der Bundestag hat nichts mit der Bundesregierung zu tun. Doch das Sabbergewäsch der Laien, die da Manager des Volks spielen und doch korruptiv sich bei der Bundesregierung einschleimen sind also kein gutes repräsentatives Völkchen, sondern nun mal eher ein Speichellecker an Lobbyisten. So wirkt also der Bundestag. Für Schüler in Gymnasien wird das nichts Neues sein. Vergleichen Sie das Grundgesetz mit der Realität, nehmen Sie hierzu Urteile des Bundesverfassungsgerichts als Hilfsmittel. Aber im Land der Dichter und Ausdenker und Analphabeten sind Politiker gerne irgendwie wie saufende Querulanten und vielleicht gehen echt nette Abgeordnete in dem Gros an Lobbyisten und korrupten Mafiosi einfach unter. Update4: 11. Juni 2015 Schnüffeln mal anders. Sonst waren die drogenverseuchten Klos im Bundestag seit Jahren bekannt, nun flog eine große Schnüffelaktion auf Bundestag-Server auf. Nichts Neues, sagt Conny Crämer von Achtung Intelligence, erlaubt ist es sowieso, denn die vom Bundestag sind sowieso illegal laut Bundesverfassungsgericht und die Regierung hatte doch das Deutsche Reich als legal erklärt und trotz Kapitulation sei das Nazi-Deutschland des Österreichers Adolf Hitler nicht untergegangen. Da ist es logisch, dass alle Geheimdienste der Erde da mithören und lesen, was die Weltfeinde da so rumtippen.
Nachricht in voller Länge


Weitere Seiten : [ 1 ] 2


    Zufällig ausgewählt
Wer die Historie kennt oder in der Schule gelernt hat, kann sich vielleicht noch erinnern. Die Bundesrepublik Deutschland war eigentlich ein unerwünschter Mitgliedsstaat in der NATO. Das Deutschland-Dinges war einfach zu dumm und ist es noch immer. Merkel will lieber ihre heilige EU, die in Wahrheit völkerrechtlich gar nicht existiert, sondern ein Privatkonstrukt ist für Politiker ist, die sich ordentlich Gehälter in die Tasche stecken wollen. Auf EU-Gesetze will keiner hören, deutsche Politiker wollen immer erst einmal EU-Gesetze ändern, weil sie die EU blöd finden und gerne in einer hebephrenen Art und Weise lieber anarschen wollen, wie Rotzgören in der Pubertät oder Arschlochkinder der Kanackenfront aus der Hauptschulschar. Die NATO wußte das eh schon immer, wurde aber auch ansteckend BSE-dumm. Merkel ist auch keine gewählte Bundeskanzlerin, weil Parteien nicht im Bundestag sein dürfen. Dann gibt es die DDR auch noch und das Merkelchen spielt Normenkontrollrat, weil das Bundesverfassungsgericht die DDR auch nicht je in der BRD, in der wahren BRD, haben wollte.


    Statistik
» Artikel online
754
» Gesamte Leserzahl der aktuell veröffentlichen Stories ohne Homepage und Unterseiten
2075051
» Anzahl Ressorts
13

Unique Zähler seit 04. Aug 2014, 16.53

Statistik Invidiuelle Leser

Flag Counter

Hallo Admin !
hier login

Cookies löschen | Top   

Achtung Intelligence, Conny Crämer, copyright: 2013 - 2018
Software: Article Manager by Alstrasoft
Copyright 2000-2009 © Article Manager Pro