Home | Top30 Charts | SuFu | Impressum & Datenschutz & FAQ |


Genaue Uhrzeit
Ewiger Kalender

    Ressorts
» Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht
» Das denken Sie daran - Ressort - Rappelez-vous - Archiv
» EU - Vereinte Nationen - Resolutionen - Menschenrechte - United Nations
» Gesundheit - Krankenkasse - Rente
» Jura - Recht
» Lifestyle
» Medien & Entertainment & Presse
» Politik
» Reisen Touristik Nahverkehr
» Sicherheitshinweisarchiv & Eilige Aussagen
» Terrorismus
» Wirtschaft

  Top30 Charts
» Top30 - am meisten gelesen
»

Zur Info Landespressegesetz NRW - Verwaltungsrecht

§ 3
Öffentliche Aufgabe der Presse
Die Presse erfüllt eine öffentliche Aufgabe insbesondere dadurch, daß sie Nachrichten beschafft und verbreitet, Stellung nimmt, Kritik übt oder auf andere Weise an der Meinungsbildung mitwirkt.

§ 6 Sorgfaltspflicht der Presse
Die Presse hat alle Nachrichten vor ihrer Verbreitung mit der nach den Umständen gebotenen Sorgfalt auf Inhalt, Herkunft und Wahrheit zu prüfen. Die Verpflichtung, Druckwerke von strafbarem Inhalt freizuhalten (§ 21 Abs. 2), bleibt unberührt.
Auszug-Ende

Viele Zeitungen gehören aber GmbHs und Aktiengesellschaften wie BILD, WELT etc. Öffentlich-rechtliche Fernsehsender tragen eine gewerbliche Umsatzsteuer-ID, keine Körperschaftsnummer

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/pr_ambel.html

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - Präambel 

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.

Ende Präambel

Freistaat Bayern zählt sich in seiner Landesverfassung nicht als BRD, die dürfen sich überall den hängenden Juden am Folterinstrument Kreuz in jedes bayerische Gebäude aufhängen, die sind ja keine BRD-Deutschen, sondern Bayern.

Artikel 25 Grundgesetz Völkerrecht hat in der echten BRD Vorrang, somit die United Nations Resolutionen und die Anerkennung der dortigen Mitgliedsstaaten als souveräne Einzelländer. Eigentlich war ein Zusammenschluß von West-Berlin mit der DDR und BRD nicht je völkerrechtlich aufgrund alter Verträge erlaubt. Das Bundesverfassungsgericht hatte geurteilt, es gilt in der DDR deren DDR Strafgesetzbuch weiterhin. DDR Verfassungsklagen nicht vom Bundesverfassungsgericht annehmpflichtig. Darf oft nur Richtung Kanzleramt (DDR-Gebiet) geschickt werden.
West Berlin durfte nicht je Teil der BRD werden. Die Berliner galten immer als gefährliche Dumme. DDR und BRD waren zwei einzelne und separate Deutsche Mitgliedsstaaten seit September 1973 in den Vereinten Nationen. Die DDR war bisher das einzige Volk der Neuzeit, daß ohne Umbenennung in einen anderen Staatsnamen einfach ihren eigenen Staat aufgegeben hatte. Die Deutsche Demokratische Republik völkermörderte sich selbst mit deren Schreiern "Wir sind das Volk" - wessen Volk die wirklich waren, weiß ich nicht, die ließen ihr eigenes Land sterben, aber nicht deren DDR STGB. In der DDR gab es noch die Todesstrafe.

Das Grundgesetz ist die Staatsverfassung der BRD und Teil der staatlichen Souveränität. Ausländer, siehe also Präambel Grundgesetz und in der Landesverfassung NRW sind da und weiter lesend, eher unerwünscht in der BRD. Es geht nicht um Staatsangehörigkeit, sondern Volk. Quasi wie Indianer werden Deutsche ständig vertrieben. An den UN Migration Pakt hält sich auch oft so keiner, einige schon.
Es gelten aber auch Artikel 25 Grundgesetz, 1 GG Absatz 2 - leider hält sich eigentlich nicht je eine deutsche Behörde, Polizei oder Gericht daran, trotz Artikel 20 Grundgesetz Absatz 3. Die Polizei ist oft ein Drittländer aus einem Kamel-, Kaschmirland oder wie ein tschetschenischer Obertroll.

Auch der Landtag NRW hämmerte sich lieber ein olles Kreuz (früher Todesfolterinstrument, wie die Guillotine) an die Wand anstatt die NRW Flagge. Todesstrafe ist hier aber verboten, in der DDR aber nicht für die DDR-Leute. Also sind der Landtag NRW plus zahlreiche Gerichte feindlich durch die Stasi und DDR unterminiert-

Im Auftrag der Vereinten Nationen wurde übrigens erforscht, wer die Juden in Europa wirklich sind. Völkerwanderungsmäßig sind die Juden in Wahrheit Italiener. Sie breiteten sich mit dem römischen Reich, quasi mit Julius Cäsar aus.
Link zu den Vereinten Nationen: http://www.un.org/en/holocaustremembrance/docs/pdf/Volume%20I/The_History_of_the_Jews_in_Europe.pdf

Die Bundesrepublik Deutschland erlaubt den Juden, Sinti und Roma nach ihren eigenen Gesetzen zu leben, laut § 7 EBGB, der wurde mit dem UN Migration Pakt obsolet. Einige AusländerINNEN oder AnalphabetINNEN macht aus den Sonderrechtewürsten mal direkt Hundefleischwurst aus Hund oder Kinderwurst aus Kind, so vom Gestank her. Sonderrechte für Kannibalenfreaks

Angeblich verteilen einige "ausländische Restaurants" seit vielen Jahren in Düsseldorf "Botschaften", deshalb seien darin Deutsche und NRW'ler nicht wirklich erwünscht, sondern nur deren eigene Einheimische und werden teilweise durch Überfälle rausgemobbt, auch in den Wohnungen der Deutschen.

Adolf Hitler, der "ex-Diktator" vom Deutschen Reich, der übrigens ein Österreicher war, wurde in der kleinen Grenzstadt Braunau geboren. Er war keine braune Sau, sondern ein Braunauer. Der war nicht wirklich Deutscher, sondern Österreicher. Das wollen heutzutage auch noch immer sehr viele nicht wahrhaben. Aber das Deutsche Reich war bekannt für den Shit der Pharma-Industrie. Drogen auf Rezept. Methylphenidat, die chemische Variante von Heroin, auch damals sehr beliebt die Droge, gab es damals eigentlich auch schon, heutzutage oft die chemische Variante. Heroin war mal zwischen Weltkrieg I und II sehr beliebt. Junkies. Noch immer, übrigens. Da meckert keiner. Hauptsache Shit, rezpetiert von ÄrztINNEN, die nicht wahrhaben wollen, daß sie nur Drogendealer sind, quasi ein Chapo, der in den USA lebenslänglich bekam.

Meine Nachbarn mögen alles an Drogen, Scheiße und Hundekacke samt Pisse riechen. Ich nicht. Es entspricht nicht sauber und rein, muß es sein. Wer hier ordentlich ist, wird überfallen. Meine Stimme ist durch Drogen bzw. Psychopharmaka und ständiger Nikotinsucht meiner NachbarINNEN einige Oktaven und Schwingungen anders.

Die echte Dummheit, eine virale Erkrankung übrigens, Borna Virus Enzephalitis ist heilbar mit Antibiotika, gibt es viele von, nicht das Amantadin. Borna Viren sind genetisch verwandt mit Tollwut und Staupe), das wissen viele ÄrztINNEN nicht, denn viele sind eher Entlaufene, ohne Wissen oder nun mal Kranke oder gemeinstgefährliche Stümper. Auch an Hormonstörungen (nein nicht die der Schilddrüse, das kapieren Psychiater noch immer nicht das mit Östrogene und Testosteron, sogar GynäkologINNEN nicht) leiden viele, auch angeblich echtes Gesundheitspersonal, und an Gehirnparasiten und Verkalkung durch Drogen und Psychopharmaka. Willkommen in der BRD.

Für die aktuellen News, die Sie hier direkt oben lesen wollten, scrollen Sie doch runter oder nutzen Sie "Bearbeiten" Suchen mit ein oder zwei Begriffen aus der Überschrift. Für Heute neu oder Gestern neu oder Updates geplant dasselbe Prozedere. Updates der Woche Gibt es auch genauso wie Wichtige Nachrichten und Aktuelles - nutzen Sie also im Menu bei Ihnen im Browser: Bearbeiten Suchen um direkt dahinzuhüpfen. Alles was, hier oben, also über den ursprünglichen Artikeln und Ressorts steht, ist immer über Schwerstgefahren in Wahrheit und deswegen ein Global auf allen Seiten, wird aber später - geplant sofort jedoch eigentlich wieder in die ursächlichen Ressort und Wichtige Nachrichten und Updates inkludiert. Falls iIhr Browser eine "Unsichere Seite" in Ihrem Browser - im URL-Bereich anzeigt, clicken Sie doch bei sich im URL-Bereich auf weitere Informationen oder das Schloß. Mozilla Firefox hat bereits öffentlich auf Browserfehler hingewiesen und empfahl u.a. Löschungen von Add-Ons. Andere Browser sind ebenso manchmal betroffen.
Sicherheitshinweis, Lebensgefahren durch in Wahrheit innere baufällige Häuser, durch Erdbeben, Silvesterknaller, fehlende Sanierungen und AusländerINNEN in Düsseldorf und Kriegssexdrogen, Kotschizophrenie, Drogenjunkies und unbekannte unterirdische Zugtrassen und Bergwerke, 07. Dezember 2019, 23.52 Uhr Achten Sie unbedingt nicht nur in Düsseldorf, auch linksrheinisch auf alles Unbekannte, sei es nicht-Deutsche, Gerüche und Sonstiges. Kanalisationsprobleme sind in Wahrheit Hauseigentümerkosten bzw. Hausverwaltungskosten (aber nicht immer je nach Schadensursache bzw. Versicherungsfall). Es geht um Bombenattentate, nicht erlaubte Böller und unbekannte - vergessene - unterirdische Zugtrassen und alte Bergwerke, die evt. illegal genutzt werden und geklaute Gase aus Gaspipelines etc. Mehr konnt in verschiedenen Story noch, sei es Survival in Düsseldorf, Sicherheitshinweise Lörick, und Anarcho-Stadt Düsseldorf. Gehen Sie davon aus, daß weder in Düsseldorf, Köln, Neuß und Duisburg die Polizei echt ist. Das ist eh seit der Loveparade aufgefallen, also seit den Vorplanungen zum Event, viele Jahre zuvor, die Polizei kapiert vom Terrorismus nichts, will nichts wahrhaben, lernte alles nur vom Fernsehen wie "Echte Fälle, echte Polizei", "Auf Streife" etc, auch in Sachen der Bundespersonalausweis ist falsch, flog es auf, denn nur echte öffentliche Stellen haben Befugnisse, also echte Behörden. Da die Polizei nicht half, sind die nur alle StatistINNEN, teilweise dumme Bullen aus dem Ausland, wie die hilflose frühere tschetschenische Polizei vor über 23 Jahren. Grundsätzlich fällt auf, daß AusländerINNEN deren Heimatbenehmen und Gestank mit nach Düsseldorf bringen, kein Interesse je an der BRD haben, sondern nur angriffslustige feindliche InvasorINNEN sind, und die sind alle eher kriegsgeil. Die lieben Gestank und Zerstörung, die wollen nichts Anderes und kennen nichts Anderes und wären wahrscheinlich ausnahmslos in deren Heimat im Knast gelandet. Sie betreiben wie in Investorendingen sozusagen eine "Feindliche Übernahme". Viele stehen in Firmen, egal oft wer, auf Firmenzerstörung, denn irgendwie kennen die alle nur den Ruinen-Teil der DDR-Nationalhymne. Oder spirituelles Gelaber, erst wenn das eine zerstört ist, kann was Neues entstehen. Dies betrifft auch wunderbar blühende Natur und Biotope, erst müssen die ein Magerlandgebiet seien, damit Kinder dort an der Natur lernen. Die Erwachsenen und Kinderschützer zerstören alles, nicht nur Baum-Sämlinge und leckere Früchte, sondern auch Kinder.

Hier ist die Auswahl beliebter News, die die 00er erreicht haben, Ressort EU Vereint Nationen Menschenrecht Es ist sogar Leuten unbekannt, daß Männer, die von der Lautstärke her im Stehen pissen, sich danach nicht mehr auskennen, 1. nicht abziehen, 2. sich nicht die Händewaschen. Auch das trägt zum Klimawandel samt Grippe-Erhitzung durch Wohnungswände und Kamine bei, samt Lufterwärmung, was hier im Haus im Winter 2 - 3 Grad mehr Wohnungstemperatur und mehr entspricht.
Zum Klimawandel gehören auch Scheiße-auf-zwei-Beinen, Hosenscheißer und die Hose muß doch mal hinten voll werden. Es sind Erwachsene, die am liebsten nur Scheiße um die Ohren haben, am liebsten nur im Rollstuhl sabbeen direkt mit Kack-Topf darunter im Delir durch die Gegend geschoben werden. Es stammt aus eine Fetisch-Szene aus Asien. Seuchen sind allesamt Fetisch-Szene weltweit als Ursache. SARS auch, denn AsiatINNEN ist oft das zu viel, das mit den zwei Lungen. Die wären ja gerne maschinell. Die möchten alle wie Hundies überall hinkacken und hecheln und sabbern und Männer immer wieder abdrücken. Ich vergaß die Szene septischer-Junkie-Altersheimgeruch, auch jüngere Leute wollen eklig mitstinken.
Klimawandel nach wie vor. Personen im Klimakterium auf zwei Beinen, die ohne Drogen und Psychopillen samt Fluppe nicht leben können, bei den Abgaslaubbläsern oft Ostblockies, tropft es dann immerhin Stinkie aus dem langen Puffdingie, oben was rein, unten tropft, nicht zur Ölförderung geeignet, egal wie viel Fracking und verboten. Die sind in Düsseldorf linkshreinisch Stinkie Klima. Die ARD hält bekanntlich alles für Nazi. Ja, Abgas-Treblinka made in Polen. Es handelt sich noch immer um Asia-Umwelt-TerroristINNEN, den Terror- Baufreaks "Auf der Grünen Wiese" um die Natur, Wiesen, Wälder, Wildkaninchen und Feldhasen, Fasane, Pfauen, Adler, Bussarde, Habichte, Wildvögel, Fledermäuse, Kuckucke, Eulen, auch hier immer gerne zum Wohnhaus geflogen (wohnten hier alle in Lörick und Rheindeich-Rheinauen-Gebiet) illegal zu killen und Attentate gegen US Präsidentschaftskandidat Al Gore mal, auch hier in Düsseldorf, Es geht langsamst verspätet weiter. Und teilweise hängt DSDS samt Juroren übelst mit drin. Wegen den Pfauen kamen viele IranerINNEN nach Düsseldorf, einige sind eher AusländerINNEN die Zuchtstuten von Hitler - mehr dazu viel später. SozialleistungserschleicherINNEN und meinen Drittlandskindervolk dürfe bleiben, trotz Präambel Grundgesetz, die Zuchteltern dürfen sogar eigene Kinder auf Bewährung töten. 30. November 2019, 01.16 Uhr Ergänzung zu der ARD Tagesschau vom 28. November 2019 aus Lebensgefahr- und Seuchenvermeidungsgründung: Netto Supermarkt Grevenbroicher Weg präsentiert auch den stationären Klima(anlagen)Wandel voller Absicht und bließ Zigarettengestank samt Mundgeruch, Übelkeit und anscheinend Narkotika auf alle KundINNEN im Eingangsklimaanlagenschleier. Angeblich sind evt. SupermarkthausbewohnerINNEN oder / und Supermarktmanagement oder / und Personal SchwerverbrecherINNEN in deren Heimat gewesen. Einige galten als AttentäterINNEN gegen die heutige Ehefrau von Prinz Harry. Einige TriebtäterINNEN waren auch Asien. Es ging um Massenmord und Siechtum auch durch Supermärkte und Menschenvertauschung Ostblock und USA. Hier geht es weiter mit der Gefahrenmeldung samt Sicherheitshinweisen von nachts zuvor: Ein für mich ziemlich eindeutig Kotschizophrener verlas gestern die 20.00 Uhr ARD Tagesschau-Nachrichten. Er hält EU Klimaschutz für Nazi-identisch, obwohl die EU nicht nationalsozialistisch ist. Er hat Angst, die Pressefreiheit zu verlieren. Ob Brexit bei ihm dann Briten-Nazi ist, deren UK National Health System, ist dann also auch Briten-Nazi, DFB Deutscher Fußball Bund (mal eine Behörde gewesen) durfte auch nicht Nazi sein, also primär ausländisch nur noch, weil die Deutschen sond Nazi ja seien und die EU wird wegen eines Klima-Notstands-Gesetzes mit dem Ösi-Hitler und Nazi verglichen. Die ARD stinkt also nach brauner Scheiße in Hamburg.
Der Sprecher gehört vielleicht zu der Sorte Mann, der gerne beim Sex der Frau den Anus leckt und die Nase reinsteckt. Denn anders, kann man sich seine Braune Scheiße nicht erklären. Die ARD bricht gerne alle Gesetze, die ARD Tagesschau ist nur NDR in Wahrheit und war bereits 1994 bei ums im WDR immer nur verpönt. Der NDR ist nicht wirklich BRD, sondern ein NDR-Mecklenburg- Vorpommern Mix, also DDR Schlot-Stinkie, wie die vielen anderen Drittlands-Stinkies (ab DDR) hier in Düsseldorf. Wenn, die es nicht Stinkie mit Ruß (nicht vergessen, Rußland heißt eigentlich Rossija, aber in Länderabkürzungen steht RU drin, aber RUmänien als Romania) und syhphilös und Stinkie bekommen, also wenn die es nicht russig-russchisch bekommen, sind auch die Kack-AsiatINNEN unglücklich.
ARD Tagesschau veräppelt öfters mit dem Pferdemädchen Judith Rakers, es fing mal an mit Irak, dann wurde iRak draus, ein Veräpplungsprogramm. Die haben trotz der großen USA, noch immer Krieg, alles wegen den Kurden mal. Also EU Gesetze (übrigens müssen die Fernsehsender gratis sein laut BverfG und United Nations) gelten in der ARD als Nazi. Ich aber halte wegen Urteilen des Bundessozialgerichts und Bundesgesetzblättern die GKVen für Nazi und die deutschen Sozialversicherungen sind eigentlich seit mindestens 1983 alle bereits illegal und erloschen, dito die Rentenversicherung, aber das will die ARD nicht wahrhaben. Kotschizophrene - eben(d).
21. November 2019, 04.21 Uhr - wird dann ergänzt und umgeschichtet - es geht ja auch um die Hafenstadt Hamburg in ARD Tagesschau & SAT1 Nachrichten Hauptsache über Terrorismus lügen Aber merken bitte, Notstandsgesetze, Notfallgesetze, EU-Gesetze sind Nazi für die ARD, logisch die sind DDR die ARD Nachrichten. Die DDR darf per Gesetz nicht mitmachen. Die sind so wie NachbarINNEN, Häufchen machen, eine Art Form vom Aufräumen - so komplett dann braun. Beim Klimanotstand macht der NDR der ARD nun mal nicht mit. Ich schreibe nicht, also Hoppla, nicht daß Etliche die IKEA Köttbullar für Kotbällchen halten, es waren im Katalog auffällig zu viele AsiatINNEN drin, also im Katalog, die Kannibalenszene ist eher hier.
Der Klimawandel in der EU läuft auf 2 Beinen, entweder ein Stinkie-Asiatenclub, auch darunter Methangaspupser, Hundekotfans und Abgaslaubbläser oft einer Ostblockie-Mafia im Naturschutzgebiet sogar und sogar im Wasserschutzgebiet und Rheinauen und Gärten. Man ist selbst also ständig Vaginosen-grün oder Candida drogenweiß gebröckelt wie als Crack. Die sind Güllefans quasi als Teracotta-Ersatz. Raucher sind auch Klimawandel oder die rauchenden umhergehenden PatientINNEN vor Psychiatriestationen und Krankenhäusern, die pesten alles zu. Das ist so Vietmankriegszeit und "wir haben's ja". ChinesINNEN haben eine Historie darin, eine geschichtliche

1300 Leser Deutschland & Treuhand: DDR & BRD - wem gehoert was ? Aktuelles Gesetz

3800 Leser Update8 UN: BRD & Berlin - Genscher & DDR & Helmut Kohl wegen Einigungsvertrag & Einheit & WW2 - Überfall auf die BRD 2

2100 Leser Update2 EU - Die Vereinigten Staaten von Europa - einmal USA sein? - nicht anerkannte EU - Tag der Deutschen Einheit - ach die DM

1500 Leser EU ist nun auch Asien - wann wird EU Afrika?

2600 Leser United Nations definieren Kriegsverbrechen & Völkermord


Gestern neu: Update2 Sendungsbewahnte Ärzte aus Koeln : Klinik am Südring auf SAT1 - Terrorismus & Menschenhandel & Holocaust-Arzt-Verbrechen fürs Fernsehen und die Konkurrenz

Update142 Teil 2 von Survival in Düsseldorf die nicht überall Düsseldorf ist - aber nicht sagt in welcher Stadt vier linksrheinische Stadtteile wirklich sind - Die Doppelgänger-Problematik - AuslaenderINNEN kommen nur nach Düsseldorf um mit Seuchen & Nervengift Wohnhäuser zu verstinken -Amtsgericht ist jetzt endlich ein Bonzenpalast mit Frankonia wie Heinrich-Heine-Gärten

Update3 Der BPA - Bundespersonalausweis ist KEIN Identitätsausweis fuer Deutschen der Bundesrepublik Deutschland - er ist nur Bundespersonal-Ausweis & das Gesetz weist Lücken auf - nur öffentliche Behoerden dürfen den sich anschauen

Update21 Zecken bei Heidi & Robbie - Krimineller Rechtsanwalt Barner & Kinderficker - Duesseldorfer Kripo: Robbie wohnt in Berlin & 2002 - 2009 Robbie Williams eine Berliner Nutte oder doch Schwulie mindestens bi & seine toten Kinder - Auftragsmörder - Stalkerin Heidi Fake Klum samt Kaulitz - Al Qaeda - Lebensmittel Italo-Mafia gegen Stars & Freunde - sogar Thomas Gottschalk ist involviert - DDR Mann imitiert Star-Aussehen Stasi?

Dieser Bereich wird umgetragen noch in News der letzten 7 Tage - hier noch von Freitag: Neue Updates geplant, die öfter mal wegen Eilmeldungen zeitlich später upgedated werden

Und irgendwie ist der Jan Böhermann vom zdf.neo und die dpa in Hamburg Zeugen so irgendwie fast wie. Update20 BAFIN & BGB 267 & aber 103 GG Abs 2 fehlt die Strafverfahren - Inkasso-Mafia der amazon Kreditkarte Landesbank Berlin ist eine Bad Bank & Real Inkasso mit Gerichtsbetrug

Update18 Bankenverband EdB Sicherungsfonds - nicht wirklich berufsfaehige Banker & Postbank & nicht erwachsene Commerzbank - und das von der Commerzbank gekündigte P-Konto & Deutsche Bank & Comdirect 2

Update37 Dokumentenecht? Urteil ohne Richter Unterschrift ungültig - Paraphe = ZPO 440 Privaturkunde keine legalen RichterINNEN - analphabetische RechtsanwältINNEN - fehlende Abi-Reife & ZPO 128 & 309 ZPO 137 und 138 Gesetzespflicht zur muendlichen Verhandlung & Anklage im freien Stegreif auch vielen unbekannt -TerroristINNEN als RichterINNEN in der BRD - den Strafkammern ist es egal - - oft falsche Hoheitszeichen - Rechtsanwälte sind deren Co-VerbrecherINNEN - Nationalhymne und Bundesflaggenpflicht ?

ARD Tagesschau & SAT1 Nachrichten Hauptsache über Terrorismus lügen

Finale9 Stark suchtkranke Raucher Junkies Geschlechtskrankheiten in der Wickrather Strasse 43 in Düsseldorf & -- im Grundwasserschutzgebiet des Umweltamts Düsseldorf - Mief ist chic

Update38 Änderung der Paragraphen Jobcenter - Vermieter per Gesetz fuer Strom verantwortlich muss gesetzlich in Miet-Nebenkosten sein - machen die oft nicht - Stadtwerke & Stromanbietern ist das Gesetz egal - Vermieter sind deswegen nicht echt nicht geschäftsfähig - pflichtige Eichungen fehlen oft - Jobcenter betruegen mit - Stromabrechnungen der Stadtwerke FALSCH und fast alle sind Koter & Kiffer & bringen eigene Zählgeräte mit

Update1 Krieg ist gut fürs Geschaeft - Waffen oder fuer Sex & Zwangsprostitution & Pädophilie verdeckt in AirBnB mit ProSieben-Mafia

Weitere eilige Sicherheitshinweise, noch nicht einsortiert, weitere ca. 74 Seiten noch nicht einsortiert und mit Updates ergänzt.


Eilige Sicherheitsmeldung für Frankfurt / Main wegen muslimischem Schwimmbad, aber nicht für Deutsche. Seit mindestens 1991 ist die Stadt von Muslimen unterminiert. Es gab mehrfache Vorfälle, die mir auffielen, als ich beruflich dort war. Auch unterminierend evt. ab da schon oder später: AsiatINNEN - 27. November 2019, 08.23 Uhr. Falls Sie Eigentümer von Häusern und Wohnungen sind, dito Hausverwaltungen, samt Hausmeister: Pflegen Sie Ihr Eigentum anhand den deutschen Gesetzen, und Artikel 14 GG und laut WHO Gesetzen, sonst können Sie enteignet werden oder auch sogar strafrechtlich mit Gefängnisstrafe verurteilt werden. Falls ein Eigentümer das will, aber die Mehrheit einer Wohnungseigentümergemeinschaft nicht, müssen die Verweigerer alle Schadensheilungen selber bezahlen und werden selber voll haftungspflichtig, egal ob Schmerzensgeld oder Schadensersatz, der der alles korrekt machen wollte muß dann nichts bezahlen. 27. November 2019, 03.53 Uhr Sicherheitshinweis wegen asiatischem umd ausländischem Angriffskrieg und Immobilienkriege gegen NRW mit Personen, die sich sogar als ÄrztINNEN in Krankenhäusern und ambulanten Praxen ausgeben und dort Arzt "spielen" Übrigens, falls Sie stinkende AsiatINNEN haben sollten, so wie die hier in diesem Haus stinken, Faulfraßesser, Kacker, AlkoholikerINNEN, versuchen Sie herauszufinden, ob diese SüdkoreanerINNEN sind. 1983 wurde ein KAL Flugzeug auf Bitten der Südkoreaner abgeschossen von der Sowjetunion. Ich kam vor etlichen Jahren darauf. Die Passagiere und Crew stanken zu sehr. Die durften nicht je landen, wegen Gefahr für Leib und Leben in Seoul. Die sind StalkerINNEN übrigens wie Leute aus Mauritius, Indien und China. Ich war von 1987 bis 1988 (ohne Stinkie-Personal) für das südkoreanische Wirtschaftsförderungsamt in Düsseldorf tätig und von 1995 bis 1997 für das mauritische (Mauritius Export Development and Investment Authority, MEDIA). Alles Mißratene. Die waren auch nicht mit einem Büro in der IHK, sondern in einem Altbau, wo darin die IHK Forum im hinteren Teil ein Weiterbildungszentrum hat, vorne nicht, normale auch Privatwohnungen. Die Mauriter samt Inder entpuppten sich damals schon als perverse Menschenhändler, dito China. Mein Anwalt war wegen denen zu feige, hing mit Ulvi Kulac Ekelverbrechen dann auch noch drin, anscheinend seit der Schulzeit und alle fürchteten sich vor der wahren Kripo. 25. November 2019, 02.16 Uhr
Etliche stinken so, als ob die nur in Schwarzschimmel-Aufnehmern aus dem Mittelalter zuvor gelegen hätten. Rug anstatt Rucksack, 26. November 2019, 08.07 Uhr Der Analphabetismus ist ähnlich den PsychiaterINNEN z.B. in der "Klappse Grafenberg", Düsseldorf (angeblich wäre es in echt Mettmann Gebiet), und samt der Uni Gynäkologie Düsseldorf (angeblich Teilbereiche seien historisch Erkrath), da meinte eine, deren "Namensvetterin" später als Immobilienmaklerin auftauchte, unklare Genitalblutungen seien nur Angelegenheit und Pflichtbehandlung der Psychiatrie, denn die machen die Regelleistung. Die Klappse müßte pflichtig LVR Landschaftsverband Rheinland sein. Der Gemeindeverband LVR ist jedoch laut Landesverfassung NRW, Artikel 18 Absatz 2 nur für Naturschutz und Denkmalpflege da.26. November 2019, 08.37 Uhr.
Es ging in Wahrheit nicht nur um Attentate gegen JournalistINNEN wie mich, sondern auch um die Durchsetzung illegaler Bebauung auf dem Greifweg für primär AsiatINNEN auf dem dortigen Bundesbahngelände, auch evt. Vodafone, da ist auch nicht Düsseldorf, in welches Ressort hier die Eilmeldung kommt, weiß ich noch nicht. Es herrscht noch immer massive Lebensgefahr, das Bundesbahngelände aufgefallen mir durch eine Grabkarte auf einem Friedhof wurde geklaut durch Düsseldorf, die Leichen mehrfachst getötet. Es war immer allen egal, die Behörden sind primär Freaks und Fernsehmafia von Scripted Reality. Ex-Der Spiegel Medienredakteur Hans-Jürgen Jakobs und ich waren mal vor 20 Jahren schon dran, er verblödete dann in der SZ, ist heutzutage 'ne feige Lusche und Chef vom Handelsblatt. Die Katastrophe: Die Namensvetterin der Gynäkologin von 2004, verkaufte / vermietete Wohnungen auf dem Greifweg über zehn Jahre später, 26. November 2019, 09.07 Uhr


Todes-Terrorismus durch Bauern in Nordrhein-Westfalen. Lebensgefahr in der Bundesrepublik Deutschland mit Seuchen, EHEC und mehr Erkrankungen durch analfixierte und analphabetische kotschizophrene Bauern, die Dung von Düngemitteln nicht unterscheiden können, 26. November 2019, 02.36 Uhr So sehen übrigens auch viele Stallungen, die ich auf YouTube gesehen habe, aus, voller Kotwände im Gemäuer direkt samt Schwarzschimmel, also nicht Pferderappen und Pferdeschimmel wie Apfelschimmel und Grauschimmel, sondern Giftställe, igitt, das ist ALS und Multiple Sklerose. Man ist und ißt Scheiße, die Mahlzeit aus dem Klo 02.40 Uhr Und wer kranke Tiere lieber tötet, anstatt die mal mit Antibiotika zu heilen oder bzw. zuvor richtig zu untersuchen (via Tierarzt) oder mit anderen Heilmitteln anstatt Antibiotikum, hat ja als Tierhalter samt Bauernhof komplett versagt. Dann kann die sogar BRD Presse, die Pest, Grippe von Blutungserkrankungen quasi wie Bluter und Ebola (hämorraghisches Fieber) nicht unterscheiden.
Über Düngemittel lernt man in der Schule, das steht in meinem Geschi-Buch drin, welche Vorteile Düngemittel haben, auch dank Industrialisierung und Chemie-Industrie und "Metabolic Balance", Vitamin-Mineralien-Fachkunde auch für Ackerböden, nichts je Scheiße war darauf erlaubt, Kot auf Feldern galt als MITTELALTERLICHE KRIEGSWAFFE zur Nahrungsmittelzerstörung in Wahrheit, Dung ist nicht identisch mit Düngemittel, 02.53 Uhr Die Bauern entpuppten sich bisher laut meiner Recherche als übelste "schizophrene" KotfetischistINNEN. Die bestreichen sich sozusagen wie die NachbarINNEN vor ca. 2 Jahren, die Bananen sozusagen erst mit Kot, bevor sie diese essen, quasi die Scheiße aus dem Klo oder Plumpsklo werfen werden die als Düngemittel-besseres-Blumenwachstumsmittel auf die Balkonblumenkästen 25. November 2019, 09.09 Uhr Seit einiger Zeit wirres Gehupe hörbar Wickrather Straße 43, Düsseldorf, zuvor hörte es sich an wie eine Bimmeleisenbahn oder Grubenbahn auf alten unterirdischen Lorestrecken. Das Gebiet ist evt. einsturzgefährdet. Es war ein langer Trek an Treckern unterwegs. Wie viele Traktoren fuhren, konnte ich nicht zählen, mehr Infos, bald in Survival in Düsseldorf oder in einer Kotschizophrenen-Story. 11.48 Uhr

Sicherheitshinweis, KriegsfetischistINNEN, Hollywood, Mitleids-Shows und anti-Tourismus-Hinweis, 25. November 2019, 04.44 Uhr Übrigens die vielen stinkenden AusländerINNEN; die ohne Durchfall, Kot in der Hose oder Ekelgestank samt Zigarettenmief nicht leben können und etliche können ja keinen Schritt draußen tun, ohne Sexdroge oder Fluppe im Maul oder stinkende Abgaslaubbläser, sei es Ostblockies oder das Gartenamt, das gerne alle damit vergast, auch Kleinsttiere, Flora und Fauna, weil die immer gerne Wegeunfalle erschaffen, Kindermörder gerne sind, verstoßen gegen UN Resolutionen. Hier ist keine Ablagerstation für stinkende suchtkranke AusländerINNEN und sonstige Massenmörder, nur weil deren Land auf Saubermann woanders tut. Für die ist deren Ursprungsstaat da. Übrigens die AsiatINNEN möchten ihr eigenes Drogen-Olympia. Die Fluppen- Drogenkranken verseuchen mit Wonne gerne jedes Wohnhaus. Die sind KriegsverbrecherINNEN. Egal ob Ostblockies, AraberINNEN, InderINNEN, AsiatINNEN, die sind Kackies und Stinkeseuchesüchtige und MassenmörderINNEN.
#Falls Sie sich über Afghanistan (Drogenanbaugebiet, die Prinzenjüngelchen Prinz Harry und William wollten lieber Kanada als Cannabisland haben, übrigens in der Apotheke als pflanzliches Produkt im Angebot), Irak und Syrien. Das sind alles Hollywoodprojekte und Fernsehjournalisten- und Fernsehprojekte samt Psychiatrieprokte. Die finden Mord und Ekeltaten geil, dann kann eine besorgte Angelina Jolie losjetten, andere auch, auf Mitgefühl tun, andere drehen Blockbuster, andere werfen Blockbuster, andere wollten immer nur durchgefickt werden, besonders hier in Deutschland, wollen einige seit Jahren blutrünstig von Soldaten weggefickt werden, fiel mir anhand von Suchbegriffen auf.
Hauptsache es liegt alles kaputt und brach und andere freuen sich so, über visalose Einreise in alle Länder der Erde und Hilfsorganisationen managen alles, weil viele gerne auch nur Messies sind und das totale Chaos lieben. Dann tun die Co-Planer auf Hilfsbereitschaft, man müsse Geschlossenheit zeigen usw usf.
Amal Clooney hat viel Schuld an der gesamten Kacke. Hier im Haus sind die riesige Kriegsfans. Die sind Megabonzen und verkacken gerne ein 50 Millionen Euro Grundstück samt 72 Wohnungen, viele weitere Häuser betroffen, Hauptsache in Narkotika baden, Syphilis, Ekel und mehr, AsiatINNEN finden es total geil, deren Kindergartenkiddies auch, die Ostblockies mal sowieso, die langweilen sich alle sonst, die sind Kriegsverbrecher aus einer Snuff-Szene. Die verpissen, verkacken alles, mögen keine Toiletten, sondern nur Kriegsseuchen, daß man nur noch vegetiert und zünden echte Bomben, anstatt die Sanit Sanitärrohrbombe, Tierficker, Kinderficker, Kotfresser, schon vor Jahren wollten mich einige dazu bringen, am Fenster zu stehen und direkt zu kacken.
Hier auch beliebt Eßbrechsüchtige, Scripted Reality Bullen, Ordnungsamt, Netflix, Ich glaube das Personal von Action ist so, die mögen gerne Karies aus deren Klimaanlage. Deren Held ist wie Kotleichen Maynard, der nur dünnflüssige Welpentodkackleute liebt. Das ist der, der wie viele DDR Leute aus dem Fantuntenstall von Robbie Williams ein Boot von einem Raumschiff nicht unterscheiden kann. Auch Saudi Arabien ist so, P&O auch, steht ja Po. Fahren Sie nicht je mit deren Schiffe, die sind ekelstperverseste Snuff-Szene, außer Sie sind Massenmörder, dann ist es egal.
Hier ist Kriegsgebiet, Brandgasgifte, die langweilen sich ohne Krieg, die sind total Gelangweilte ohne Weltkrieg und Leichengestank. Einige Ältere nun 80 gabe das mal zu, dann würden die Karneval mit lustigen Riesenschnullern feiern gehen um den Hals hängend. Die lieben nur Inkontinente und sind MassenmörderINNEN, Kinderficker und Kannibalenszene und evt. haben die die Originalpersonen umgebracht.
Aber keiner wollte je über die berichten. Die Fäulnis-Szene - Twitterleute wiesen mich mal daraufhin - die Fäulnis-Szene des Düsseldorfer Großmarkt gehört zu den TäterINNEN. Die sind wie in Dreamscape und "Die Klapperschlange"die mögen es nur im totalen Chaos, keine Ordnung mehr, keine Gesetze, jeder fällt über den anderen her, die stehen nur auf Kot, Uringestank, hammerharte Narkosedrogen, Hauptsache es wird ein ARD Tatort draus oder wie früher Mankell. Die wollten immer nur in Scheißkackpissedrogenhäusern wohnen bzw. schöne Natur und Wohnhäuser dazu verseuchen.
Die wollten nur Drogen und Sexdrogen, die mögen es auch, ins Arschloch gepißt zu werden oder zu pissen. Alles fürs Fernsehen und die Zeitung, auch der Menschenhandel von Berlin nach England mit den Vietnamesen, das ist ein uralter Terrorplan, von ca. 2004 wie aus einem Filmdreh. Das Originalscript war: voller Seuchen aus dem Mittelalter im Container nach England, mit Toten drinnen, dann Containertüre auf und schon verbreiten Seuche - war ja allen egal, egal was ich aussage. Ich würde ja gerne sagen, der Randy Andy hatte Schuld. - 24. September 2019, 18.07 Uhr, vieles startete von den Ekel-VietnamesINNEN und tatsächlich wurde das einstige Nackedei-Flüchtlingsmädchen zur Terroristin. Klappse Grafenberg, Düsseldorf, Perversionen von der DDR und Vietnam. Politiker sind übrigens auch nur Pinkler, so von derem hörigen Benehmen mals so geurteilt. Die kleinen griechischen Inseln wie Lesbos war nur also anti-Tourismus-Projekt geplant, um so schöne kleine touristische Inseln zu zerstören, wird ergänzt in: Update31 Düsseldorf Psychiatrie diagnostizierte im Jahr 2004 und 2009 Al Qaeda & Westdeutschen Rundfunk und Bundestag gibt es nicht - alles sei eine Psychose - auch Trump Ukraine und Netanjahu alle eine Schizophrenie in der Geschlossenen - ein 2009 Gutachter - sind gewerblich übrigens - ein Juden Psychiater studiert in Ungarn hielt Sauerlandzelle für eine wahnhafte Erkrankung - & Flüchtlinge entpuppten sich als Entlaufene aus Knast oder Psychiatrie ? Der United Nations Migration Pakt - das totale A für Anarchie Projekt

Eilmeldung wegen Polen-Fan USA, 24. November 2019, 01.55 Uhr Vorsicht auch vor US Präsident Donald Trump, er ist primär Ostblockie und liebt Polen, das immer versucht hatte, die Deutschen zu zerstören und aufgrund der Lebensgefahr gegen Deutschland - Deutsches Reich durch die Polen, wurde der Warschauer Pakt gegründet, um die Polen aus Deutschland samt Deutschen Gebieten zu verjagen. Auch die Sowjets hatten immer Probleme mit Polen. Ich vermutete bereits vor vielen Jahren, das FBI in den USA; auch Sachen World Trade Center, Twin Tower, 11. September 2001, also das FBI sei durch polnische Mitarbeiter total unterminiert, mehr später, übrigens, ich hielt bereits, nur beim Anblick von Einreiseformularen für die USA, das war ca. 1987 die USA für einen Stasi-Staat, irgendwie seien die olle Ostblockies. - 02.03 Uhr Bereits nach dem 2. Weltkrieg fing die weltweite Presse an, einen Feind namens Sowjetunion zu erfinden. Der war nicht je der Feind, sondern Polen (plus die üblichen Verdächtigen Jugoslawien und Österreich). Die benahmen und benehmen sich noch immer alle so, als ob die nicht je in der Schule waren, also die Presse. Man lernt das im Geschi-Unterricht. Daraus macht die Presse: Geschichtchen erzählen und Autor sein. 03.49 Uhr wegen der falschen Bundespräsidenten samt Bundeskanzler und das Warschauer Pakt Benehmen der PolitikerINNEN gegen die BRD, wies das Bundesverfassungsgericht öfter auf Staatsferne hin, die die Presse betreiben sollte.
Stattdessen benimmt sich diese Drittlandspolizei samt DrittlansrichterINNEN und sonstige Gerichte und Behörden ständig staatsfremd und staatsfern. Sind die alle BILD-Spione? Alle Scripted Reality Fernsehtrottel?! Darstellerbewahnte UniformausführerINNEN. Die stehen immer auf Prügeleien auf Demonstrationen, die von vornherein nicht je hätten genehmigt werden dürfen. Denken Sie daran, viele mögen es, auch die BILD wegen den tollen Fotos, wenn überall die Scheiße, wie bei einigen Marathonläufern, direkt aus dem Arsch rinnt. Der Rest macht gerne auf Psychooooooo, ist also nur ein Seelchen und hat sich einen Körper geklaut.
ist der Bundespräsident Steinmeier ein Terrorist, Bundespräsident Steinmeier, nicht je verfassungskonform gewählt übrigens, ist eventuell ein Ostblock-Warschauer-Pakt- Spion gegen den Westen (also alles auf der Landkarte links von der DDR) gewesen. Er galt schon mal als Fake Person, nicht das Original, genauso wie die Miriam Meckel - die sich gerade von der Anne Will getrennt hat. Nur DoppelgängerINNEN oder "Getackerte".
Die 30 Jahre Mauerfall-Rede von Steinmeier auf der Webseite https://www.bundespraesident.de/SharedDocs/Reden/DE/Frank-Walter-Steinmeier/Reden/2019/11/191109-Brandenburger-Tor-9-Nov.html offenbart eine weltweite Lebensgefahr für alle West-Nationen, ursprüngliche NATO, USA und so überhaupt. Man merkt, daß England doch nur Angel-DDRSachen ist. Die galten bereits als Stasi, als ich noch Schulkind war. Eventuell ist Steinmeier der Serbe.
Wie die olle Angela Merkel, kapieren die die Wörter Reisen, Reiserecht und Staatsgrenzen abreißen und damit Völkerrecht und staatlich anerkannte souveräne Länder der Erde zu zerstören nicht. Es ging um das Reiserecht der DDR-Bewohner, nicht das Recht andere Länder zu überfallen und Staatsgrenzen zu entfernen in Wahrheit.
Es ging um Reiserecht, nicht je Abreißrecht von internationalen Staatsgrenzen und Schutzwälle. Herauskam, West Berlin und die DDR mußten einen Limes-Wall um West Berlin errichten lassen, also die Mauer, weil der Warschauer Pakt samt Polen, noch immer wie Steinmeier heute noch immer, zu weltkriegerisch sind. Arschbande. Ich beantrage, daß er sofort aus dem Job geschmissen wird. Von Berlin aus durfte nicht je einer die BRD regieren. Mehr kommt noch mit Zitaten oder lesen Sie doch oben via Link zum BRD Bundepräsidenten-Webseite selber die ganze Rede. Der BRD Bundespräsident, nicht je verfassungskonform gewählt, ist eine Warschauer Pakt-Drohne. Er gehört ins Gulag. Dankeschön. 12. November 2019, 16.46 Uhr. Evt. steuert also das Bundespräsidialamt Ostblockie-Verbrechen in den USA gegen die USA. Ansonsten ist es ein schönes Schulthema, der BRD Präsident, nicht je verfassungskonform gewählt, ist eine Ostblock-Drohne und keiner sperrt den in einen Knast. Wieso

Wegen Kinderfickern, kommt evt. aus der alten Ostblockie Penpal-Szene Jörg Nowak (heute Missio e.V. in Aachen eigentlich nur für das Bistumgebiet Aachen zuständig) und anderen. Startete mit Ostblock-Naschie-Naschie, quasi Ersatz-Groupies - er war in einer Band Mitglied, steht auf Leichenfick, Brett mit Warzenfick. (also sagte er mal so früher vor über 30 Jahren). Hat evt. mit ex-Russisch-Lehrerin im Gymnasium, keine beamtete Lehrerin damals, sondern Honorarkraft, evt. die DDR umgenietet, samt Sowjetunion. Für Darknet-Recherche alles inkludieren bitte, dito seinen damaligen Freundeskreis. Er fand es toll, wenn Frauen sich den "Goldenen Schuß" gesetzt hatten und schwanger wurden. Ich gehe von Leichenfick, mit künstlicher Befruchtung und dann Re-Animation aus, auch in seinem damaligen Freundinnenkreis. Es ging also nicht um den Goldenen Schuß wie Heroinüberdosis. 07. November 2019, kommt in die Peggy Knobloch-Story, andere religiöse Freaks involviert, evt. ARD Tatort Liefers ebenso, 09.34 Uhr. Jörg und ich waren Kollegen im damaligen Stadtmagazin PinBoard, das war 1984. Er galt laut meiner Schule Luisengymnasium, schon als Lebensgefahr, aber keiner schaltete die Polizei, Gerichte ein. Im Magazin wiederum gab es Namensvettern von einer bekannten deutschen Anarcho-TerroristINNEN-Szene. Ich bis bis 85 dort in der Schule, wollte aber 1983 wegen Fachabi abgehen, man ließ mich nicht, auch sogar trotz Lehrstellenangebote. Ich arbeitete also bereits nebenher. Schule entpuppte sich als Menschenhändler.

Lebensgefahr durch Tschetschenier in Düsseldorf & BVDV Verdacht in Düsseldorf und fehlende funktionstüchtige BRD-Gerichtsbarkeit Welpentodkack vermieft sogar trotz zurückliegendem Haus gegenüber liegende Häuser und Straße. Mehr später, 05. November 2019, 07.03 Uhr, da die Polizei oft nicht je ermittelt (sie habe keinen Ermittlungsauftrag erhalten, Strafanzeigen sind kein Ermittlungsauftrag) auch nicht in o.a. Belangen, aber die Polizei den deutschen Staat repräsentiert, ist die Polizei also nur ein Ausländer und eine Scheißkackfreak und repräsentiert den Scheißkack-Stinkie-Ursprungsstaat, evt. handelt es sich also in Anlehnung an Bill Gates und seinen Erfahrungen in China, um getackerte AsiatINNEN, die hier deutsche Bullen spielen.
Ach ja, Tschetschenen waren noch so weitere feige und dienstfaule Bullen, die liefen auch immer vor derem Polizeidienst davon, das haben wir sogar noch im Bürgerfunk Düsseldorf im Rahmen der journalistischen Fachausbildung via VHS Düsseldorf mit echten Reportern u.a. vom Deutschlandfunk/Deutschlandradio/WDR gelernt, in der Rheinischen Post war oft was über die feige Bullenmannschaft in Tschetschenien drin. Grosny etc. noch vor 1994 dann ff. Faule Geldabzocker, nicht daß die Opfer wegrennen sollten, wie Kinder, sondern uniformierte Polizei. Dummspruchvolk mehr waren die nicht je, galten immer als gemeinstgefährliche, auch dann deren Flüchtlinge hier in Düsseldorgen gegenüber WDR im Hafen und hier in Lörick-Düsseldorf. Andere spielen gerne hier faule stinkende Nuß.


Die Abgasfans samt Milzbrand-Erde in Sepsisgestank sind mit dem High Dezibel-Gerät noch nicht fertig. Nach 3,5 Stunden war dann Ruhe - es geht erst verspätet komplett weiter. Auch mit Handwerksrollen. Ich glaube, hier schwirren nur KO Tropfen durch die Gegend und AusländerINNEN. Immerhin ist klar, ohne Abgasstinkie und Schlotgestank können die Ostblockies nichts. Glasklar, wollen die in deren Ostblock-Heimat immer von den Industrieabgasen nicht so wie wir früher beheizt werden, sondern den Abgasgestank in deren Wohnungen haben. Die sind so blöd. Ja in echt. Es gilt noch zu eruieren Rußland wie Ruß oder Rossija wie Pferd, Roß, da gab es mal Reitervölker, naja, bis der Dreck kam. Bei so viel Dreck darf man nicht, da kamen dann einige in die Minen rein. Noch mehr Dreck. Die sind wirklich alle so blöd. Da ist keiner fahrbefugt von, entweder zeitlich wegen Sepsis im Hirn oder doch dauerhaft wegen gerne-Trottelsein und Gefahr für Leib und Leben anderer. Und so wurde aus einem Auto-Baumumwickler, ein Naturzerstörer. Pfui.
Wegen den Treblinka-Fanatikern der Abgasekel auf Rasengrundstücken und im Biotop, Ostblockie-Ärsche, die damit beweisen, deren Pimmel ist eh nur ein Abgasfreak und die ständig Flora, Faune und Wohnungen mit Abgasen deren Laubbläser vergiften und damit KriegsverbrecherINNEN und deren hohlen Welt der Ekelpimmel, beantrage ich hiermit deren kompletten Fahrverbot, Entzug deren Führerscheine und weise darauf hin, daß die keine Handwerksrolle haben trotz Pflicht, denn die können den Job nicht und lernten nichts je über Flora und Fauna und Wohnungsgiften, die müssen alles hier pflichtig sanieren lassen und reinigen lassen. Deren Treppenputzkolonne ist eher ein Eimer Wasser für 8 Etagen. Ostblock-Sudelschweine, aber sonst dicke Mercedes fahren.

Sicherheitshinweis, 30. Oktober 2019, so 16.24 Uhr Denken Sie bitte auch daran, daß viele Ekel neidisch sind auf Tent City da für die Kurden. Das bunte Zeltlage der Vereinten Nationen - Menschenrechtsorganisation, mit Transport sogar wie im TUI Urlaub. Alles organisiert, alles gratis. Mit vielleicht irgendwo echten Soldaten, die einen, wenn man böse ist, sofort ins Gewahrsam stecken, ja da stehen viele Frauen und Männer drauf, endlich mal harte Erziehung für die Erwachsenen, in Düsseldorf wohnen ja nur Deutsche, die Luschen sind.
Denen kann man wie im Krieg jedes Haus mit Kacke und Gift zerstören, das ist den verblödeten Freundlichtuern, die jedem stinkenden Ausländer in den Arsch kriechen scheißegal. Denn Deutsche ließen sich schon immer von jedem Ausländer hintergehen und verarschen, die Deppen lassen sich von allen so ein schlechtes Selbstwertgefühl einreden, die verlassen freiwillig für jeden Feind das eigene Land.
Eklig benehmen sich eigentlich alle AusländerINNEN in der BRD. Die dann wieder woanders Flüchtling spielen. Die katholische Kirche in Deutschland zählt zu den HauptriebtäterINNEN, deren Personal ist notgeiles Ekelpack, (schon immer bekannt mit schlimmwerwurdender Tendenz) die Protestanten sind ebneso blöd, die ließen sich schon zu meiner Konfirmandenzeit gerne von AusländerINNEN beklauen. Deutsche sind Schlappschwänze oder sind Alkies oder Junkies.
Und AusländeriNNEN in derem Heimatland, denen können Sie jedes Haus in deren Herkunft wegbomben, die wollen eh nur Tent City und andere Länder ausrauben und feindlich übenrehmen. In so einer Zeltstadt ist alles organisiert, zur Not kommen hammerharte Soldaten vorbei, die Welt kennt ja nur Schlappschwänze als Mann sonst. Es hat was von stinkender Tunte, die Stunk machen von stinken nicht unterscheiden können. Ein pubertärer Wichsclub im Jugendzimmer.
Und Juden waren schon seit der Bibel so. Die kapieren das immer noch nicht mit Vornamen oder so, sondern sind Juden, kein Christ ist so blöd, die verblöden in Hilfswerken mit der Errettungswahnnummer. Ein Saupack an Angriffskriegern sind Juden. TerroristINNENclub. Sektenkacke. Die brachten eigentlich nichts je Anderes laut der Bibel zustande. Die sind nicht "einsichtsfähig". Die AsiatINNEN brachten dagegen die Tigermücke mit, wir Deutschen kannten nur die Tigerente. So ein Mist aber auch. Also Ihr Deutschen, haut ab, geht woanders hin. Nicht nur am Wochenende im Drogenholland bleiben, sondern mal dauerhaft und viele sind ja Pille Palle auf Malle geworden. AusländerINNEN lieben nur Gestank und die Burka Babes nur die Triaden, Hauptsache vermummt, auf heilige Klerikertussie tun, sonst eine Sau sein. Also Deutsche Männer sind gerne unterwürfigste SlavINNEN. Ich schreib's auf jede Wand: Neue Männer braucht das Land. 30. Oktober 2019, 16.39 Uhr, Änderung: Die Story kommt in die Flughafenbrand-Story, da AusländerINNEN auch hier im Wohnhaus übergriffige eklige StalkerINNEN sind und meinen, sich jeder Privatwohnung bedienen zu dürfen und überall einziehen zu dürfen. Motto: Wir wollen keinen Tourismus, sondern Terrorismus. Nach wie vor galt die KAL, die im Auftrag der Regierung von Südkorea damals von den Sowjets abgeschossen worden ist, anscheinend doch voller vollbekloppter stinkend-gefährlicher TerroristINNEN voller Sepsis.


Der Teil hier darunter kommt später dann in die Story Psychose Verkehrsschild - Psychiater halten Verkehrsschilder für eine wahnhafte Erkrankung, weil STVO-Teilnehmer meinen, die Schilder würden denen sagen, wie man Autofahren darf - das diagnostizieren PsychiaterINNEN samt MedizinstudentINNEN in Dissertationen tatsäclich - auch in der Story die absichtlichen Märtyrer des 2. Weltkriegs Jad Vashem, nicht also Jude, geh Dich erst mal waschen. Jad Vashem übersetze es: Die ungarischen zionistischen Juden führten 2. Weltkrieg, um das alte Königreich Israel endlich den ollen Israelis (waren immer verfeindet) zu klauen (von den Palästinensern) also so wie Kurden gegen Irak quasi und Kurden gegen Türkei und gegen Syrien.
--- und hier zuerst noch lebenswichtige ergänzende Infos auch im Ekelwurstskandal Wilke, die aber nur den Markt und Kack-KonsumentINNEN marktgerecht bedienen. Der Markt ist groß dafür. Man nennt das Kundenbindung. Marketing direkt aus der Psychiatrie und deren Ekel(altersheim)-Abteilungen in deutschen Läden mit internationalem Personal. Denken Sie daran, Psychiatrien auch im sogenannten 2. Weltkrieg, sind eine Fetisch-Szene. Stars lieben noch immer jeden Psychiater, Hauptsache die Stars samt Sportler bekommen Drogenzeugs. Sogar Prinz Harry und Wiliam sind wie US Stars große Psychiatrie-Anhänger und verwechseln being Mental mit Governmental. Die sind offizielle gerne meschugge und haben einen an der Klatsche.
Das Stadtteil hier ist voll von der Fetischszene, man müsse alles im Schlaf können, man hat gerne genügsame SchläferINNEN im Büro und schickt Junkie-Asia-Kids zum Sport, Hauptsache voller Nervengift, man war immer schon Kinderfickerfan, hier ist nur Ekel in, das finden alle AusländerINNEN, die hier im Gebiet wohnen, super. Egal, welcher Staatsangehöriger. Drogen und Psychiatrie waren immer chic und in.
Die Juden fand es auch toll, noch immer. Babi Jar in der Ukraine und Massengräber, viele Leuten beim Ficken mit Drogen sind krepiert oder haben eh nur immer geschlafen fast so wie sprechende Schlafwandler und das freiwillig. Mehr ist das nicht, so benehmen sich alle, egal wer. Und weil das Königreich England und die Vereinten Nationen auch nur geschlafen haben, hatten sich die Juden von Palästina sich Israel geklaut und den Iraelis auch, denn die ungarischen Juden waren doch stärker und historisch clevere Angriffskrieger gegen das biblisch verhaßte Israel.
Also wird's schon stimmen. Man will nur berauscht sein, nicht je wach, wie indische Sklavenkinder früher oder noch immer in irgendwelchen Minen. Auch Supermarktpersonal liebt oft nur Dreck, Ekelpups, Gestank und Sepsis, viele AusländerINNEN sind da arbeitend. Die sind nun mal alle gerne Scheißkack mit Seuchen. Alles rumlaufende atomare-biochemische-Waffen auf zwei Beinen, in der Hoffnung einen Atombusen davon zu bekommen. Deutschland ist doch ein freies Land, hier ist immer alles erlaubt, sonst würde es ja wirklich wahre Polizei und Strafkammern gebne und nicht nur diese Fernsehtrolls. Und bei Wurst Wilke ging es auch wahrscheinlich nur um die Wurst, entweder die vom Menschen oder Kotwurst, auf Listeriose stehen doch alle, die AusländerINNEN wollen nichts Anderes. Die mögen nur so was, die Supermärkte auch. 04. November 2019, 07.09 Uhr: Also denken Sie daran, es ist doch völlig egal, ob die Wilke Wurst schon beim Hersteller ekelverseucht ist, weil das die KundINNEN im Supermarkt es so wollen, die BRD ist ja primär nur ScheißkackausländerINNEN, weil Frau Merkel nur stinkende Gewürzayurvedas will - mit illegalem Importhintergrund, aber bloß bei Seuchen keinerlei echte Hygiene oder Medizin, oder ob die KonsumentINNEN sich nun mal am liebsten zuerst eine faule Banane in Vagina oder in den Arsch stecken und danach den Weihnachts- Bananenkuchen, ist doch von der Reihenfolge egal.
So sind hier etliche im Haus, brutzeln sich aus Kot und Blut eine eigene Wurst (hat was von einem uralten Flüchtlingssong, die sind gerne so, war ein Lied von Franz-Josef Degenhardt), oder ob die sich mit ekliger echter Wurst, wo ich schon denke, daß ist Russenwurst, sich die zuerst in Vagina und Arsch stecken und die dann essen.
So weiß die Fetischszene mit der Ekelwurst von Wilke nicht, welchen Kot und Vaginalschleim die Fetischszene da tatsächlich ißt und welche Leichen da tatsächlich drin verarbeitet worden ist. Das findet die KotfetischistINNENszene super.
Am liebsten würde die Szene nur in einer solchen Szene wohnen, alles voller Seuchen gesprüht, Hundeostblockiekackwelpen und Menschen EHEC-Pimmel und Kotvaginas, das ist nun mal Hundehalterszene Düsseldorf und ScheißkackausländerINNEN. Die Polizeibullen finden das prima, weil die ja auch nur Scheißkack sind oder dummer Ruhrpott also Amöbe plus Droge sind.
Da rennen andere dann zu PsychiaterINNEN, sonst sind die / der sogar noch Kiffer, holten sich beim Psychiater drogenidentisches Zeugs ab namens Psychopharmaka, heulen noch was wegen Utikaria und vom Dealer holen die sich zusätzlich was Haschisch ab, und dann kommt raus, Mutti von dem Junkie arbeitet in einer eher für mich ekligen Altersheimabteilung.
Die lieben also alle gerne Kotpuffs, Ekelbordelle und Scheiße in jedweder Form, egal ob Drogen, Psychopharma und Ekel in jeder Form. Das ist wirklich so und AusländerINNEN galten nun mal immer nur als ScheißkackausländerINNEN, ein Seucheninfektionsliebhabertrupp und sonst nichts. Das ist wirklich so. Ohne Arschloch oder Arschlochbenehmen kommen die nicht in der BRD klar. Die sind alle Kriegsverbrecher, sauen gerne rum und sauen sich gerne ein und wehe Deutsche sind piekfein ordentlich.
Komme ich noch schnell zur Natuwindelszene, also nicht die Batiktücher, die man sich früher gerne als Halstuch - pastellfarben oder schwarz - weiß, um den Hals locker band oder legte, sondern die für Babies und die Muttis, die gerne noch außerhalb Kinderwagen-Kleinkindalter gerne die Kinder noch die Brust zum Nuckeln geben. Die Muttis sind nur Scheißkack, KinderschänderINNEN und wollen dann später von deren Kiddies, im Erwachsenenalter von vorne bis hinten zugesaut und verarscht werden. Die sind aber schon immer eine Gemeinstgefahr gewesen, besonders die, die dann auf eher superheilig tun und sich gegen Kinderficker engagiert haben und doch nur immer Ekelpsychiatrieszene waren. Vorsichtig vor der alternativen Heilszene, denen fehlt was im Gehirn und zwar echte Arznei. (oder die dann immer nur meinten, vegan sei das einzig Supergesunde). Wohin der Artikel kommt, weiß ich noch nicht, evt. was mit Kotschizophrene, UN Migration Pakt oder Psychose Verkehrsschild mit Yad Vashem. Laut Erdogan, also der Türkenpräsident, dürfen deren StaatsbürgerINNEN nicht je stinken. Und wenn Sie übrigens meinen, bei so 'nem Inder, Sri Lanka, Mauriter sieht die Innenhand - die ja eh was bräunlich ist - aus wie Lehmkot oder Menschenkacke, ist das auch Lehmkot oder Menschenkacke, das hat mir mein ex-Chef mal gesagt. Der war indischer Mauriter.
Ekelwurst ist also Kot-Klinik-FetischistINNENszene, der Markt ist groß dafür, auch Sußermarktpersonal steht auf Sepsis gerne, samt dich anspuckender Schokoladenregale mit Schokoladengeruch, septischer Tiefkühlware voller Welpentodkack und fehler Belüftung im Getränkebereich - da wo Limo und Sprudel stehen. Alles Düsseldorf linksrheinisch, da wo Düsseldorf tut, es sei Düsseldorf, Penny, netto, rossmann sind in Heerdt schlimmer, da gibt es zum Ekelehec-Cholerapups-Welpentodluftgemisch von KundINNEN direkt den Gestank von Impfschutz, z.B. Schluckimpfung ist süß - also gegen Polio und andere Impfungen in der Luft.


Sicherheitshinweis zu NSU, Al Qaeda, Snuff Fernsehen, Pommesbuden-Attentaten, sendungsbewahnte und eingeschnappte DJs, die dann alle Personen und Namensvetter verwechseln, nochmaliger verfassungsrechtlicher Versuch die Sozialversicherungen der BRD wegen derem ständigen Verfassungsbruch, BFH-Steuerbruch, nicht-Wahrhabenwollen-von Frakturen komplett zu schließen, auch wegen eines Einzahlungsverbot von der Arbeitsagentur für Arbeit (Arbeitsamt) an die Jobcenter SGB II, 29. Oktober 2019, 12.16 Uhr Noch immer sind die alle bis auf Arbeitslosenversicherungen nur illegale Solidargemeinschaften, also keine Behörde trotz 87 GG Absatz 2. Die Solidargemeinschaften leisten aber nicht korrekt und bedürfen der Schließung. Bekanntlich gilt ja Vieles von den als Nazi. Im Übrigen, sind die England mit National Health System, auch so reichlich nationalistisch, das ist aber gratis (gewesen) die NHS. Im Übrigen kann ja anscheinend keiner EHEC von EHIC unterscheiden. Hauptsache die Scheiße samt Ekelpups fliegt allen um die Ohren, anstatt funktionstüchtige EU-GKV Kärtchen. Alles als Gericht gefaxt inklusive Anträge ans Bundesverfassungsgericht und den Bundesfinanzhof, mit weiteren "Sammelwerken" zur Sache, die Loveparade gehörte daz inklusive eigentlich ma Planung 11. September 2001 in der Klappse Grafenberg.
17. Oktober / 16. Oktober 2019 Es ist bereits an das Gericht und andere Behörden durchgefaxt - Text wird nachgereicht für die LeserINNEN und die Betroffenen. Anhand Akten von 2008 flog auch noch auf, daß die Künstlersozialkasse sich mal als Krankenkasse (SGB V) und mal als Unfallversicherung ( SGB VII) bezeichnen ließ. Das Loveparade Gericht wurde nicht angeschrieben, denn den Behörden samt StA Duisburg war bereits immer alles scheißegal, auch Jahre zuvor: In Vorbereitung: NSU, ZDF - Thomas Gottschalk, Politiker Lindner, FreundINNEN als AttentäterINNEN, die NSU und die Natascha Kampusch samt Peter Klöppel von RTL und ich - im Schwerstverbrechen von Weibern und Schwerst-Terrorismus und irgendwieso hielt sich die Thea Gottschalk für die Tea Leoni (Frau von David Duchovny) und war eifersüchtig auf mich, weil ich die Sendung X-Files gerne im Fernsehen geschaut hatte. Sogar Pommesbuden sind negativ involviert und ein DJ hielt sich anscheinend für einen DJ in Hamburg, der für die VBG sonst tätig ist und dort Administrator ist.
Trotz Bundeswehraufforderung zur Ermittlung, damals war Herr Jung Bundesverteidigungsminister, hatte keine Polizei Lust auf Arbeit. Egal ob Terrorismus, Firmenkaperung, Mord, Totschlag, Entführungen, den ÄrztINNEN war es auch egal, dem Justizministerium NRW nicht, der MdB Ströbele entpuppte sich wieder mal als Terrorist, dem war ja alles so kackegal. Und es ging um Amal Clooney und auch den ermordeten - damals noch nicht - Theo van Gogh (Journalist). Man könnte sagen, Behörden mögen KEINE Presse je, die snuffen lieber gegen alle, Behörden, ÄrztINNEN ja so fast wie Fernsehfilm "Echte Bauern singen besser" (ARD) und im ARD Tatort auch SWR : Maleficius. Ich sollte mir damals das Spiel Malefiz merken. Es ging auch um Cluedo Verbrechen (auch das Spiel dann in echt, Malefecius ist Ekelcrime, auch in echt Wahrheit. Daraus resultierten die gleichzeitig geplante Terror-Loveparade in Duisburg, die auch ca. 2004 und davor in Planung war, als Massenmord mit Massenverletztenveranstaltung.
Ich sage ewig schon schriftlich aus. Das kommt dann in die VBG Story. Ströbele galt ja samt Parlamentarisches Kontrollgremium für Geheimdienste als Schizophrenie, dito Gehalt (der Psychiater darf nur ehrenamtlich arbeiten, ich galt öfter als Psychiatriepersonal) und die Sauerlandzelle galt auch nur als Schizophrenie, alles sei nur ein Wahn, aber keine Terrorwarnung. Es laufen aktuell noch immer die GKV und Unfallversicherungssachen. Die PKV Die Continentale samt Pommesbude gelten als Triebtäter-TerroristINNEN seit Jahren zur Sache. (mal abgeshen von Gesetzen, die nur Zusatz-PKV erlauben im Krankenhaus, aber Privatstationen verbieten, NRW Gesetz). Der FDP Politiker Rösler weiß evt. auch noch was.
Yücel, Axel Springer Chef Döpfner und ich waren auch anscheinend in der "Beschützten" Station in der Klappse. Es ging um Umbruch. Stattdessen saß Döpfner am Personalcomputer, Etage unbekannt, evt. 2D wegen Seitenumbruch, es ging jedoch um bundesweite schwerst Attentate bzw. "Revolution" gegen die BRD. Update9 VBG & Unfallkasse NRW & Loveparade Duisburg & Prozess Duesseldorf - fahrlaessiger Totschlag - Mord ? Update evt. erst Morgen. Gerichtsschreiben schon geschrieben. Die VBG hängt übelst mit drin, wie die Strafverfolgungsbehörden auch. Die sind primär nur Null Bocker und auch übel das sogenannte "Trio mit vier Fäusten", aus der Generalbundesanwaltschaft. Das hatte ich schon vor über 13 Jahren etc. ff ausgesagt.
19. Oktober 2019, Denken Sie bitte daran, daß MdB Ströbele (gebt den Hanf frei) eine schizophrene Volltrottelfigur ist, auch in Sachen Terrorzelle Sauerlandzelle (gab mehrere hier und FRA und London), das begutachtete der jüdische Psychiater Salamon, der Geriatrie der LVR in Düsseldorf (Grafenberg, laut NRW Verfassung Artikel 18 Absatz 2, ist der Gemeindeverband - der Landschaftsverband Rheinland ist einer - nur für Denkmalpflege und Naturschutz da und Naturdenkmäler, mit Gesundheit und Psychiatrie hat er nix zu tun, also der jüdische Psychiater, der in Bud. studiert hat (Privatbude oder Budapest weiß ich nicht) hielt ja ihn samt Parlamentarisches Kontrollgremium des Bundestags für Geheimdienste für eine Psychose und Schizohrenie. Also der Politikerdepp der Grünen (einst eher als Terrorist verdächtig, Hauptsache Drogen und Anarachie) wehrte sich nicht gegen das Gutachten. Gutachter sind übrigens gewerblich nur tätig, laut Bundessozialgericht. Die verlieren je nach Menge deren gewerblicher Tätigkeiten ihre Zulassung als Arzt / Kassenzulassung. Grüne Anarchie, Hautpsache Weed oder dasselbe dann als Tablettenform und drogenidentischen Psychopharmaka auf Rezept. Soso, Ströbele ist also eine KZ-Nazi-Sau. Pfui, 19. Oktobre 2019, 12.02 Uhr. Das Zeugs ist seit 1988 eigentlich seit dem 2. Weltkrieg verboten. Sowohl die "Psychiater" als auch MdB Ströbele waren Verfahrenszerstörer auch in anderen Attentaten gegen mich und OLG Anti-Terrorverfahren in Düsseldorf, Vorsitzender Richter Breidling und andere., 12.27 Uhr - - kommt mit dem Datum 19. Oktober 2019 in folgende Story: Update3 Düsseldorf ZDF Studio Hamburg WDR Al Qaeda Taliban Dasht I Leili Massaker & Schizophrenie


Drigende Eilmeldung als Ergänzung zum Attentat auf die Synagoge (mehr auch weiter unten) in Halle, uraltes Attentat eigentlich, Gefaktes Attentat trotz teilweise Wahrheit, Gert Postel Faker Verbrechenstruppe, Robbie Williams und Thomas Gottschalk (Wetten daß) und seine SWR Freundin (ein Psychiatrieprojekt ist die, Düsseldorf) 12. Oktober 2019, 16.28 Uhr, Noch schnell:Ein Kriminaloberkommissar Peter Brune, mal Polizeipräsidium Düsseldorf mit Namensvetter in Duisburg (ich hielt den für Hochverräter und Mittäter in Sachen Loveparade) behauptete in einer Zeugenvernehmung Januar 2006, Robbie Williams wohne in Berlin. Alexis, er und ich waren ungewollt unterwegs zusammen. Evt. ist das die Sache "This is bigger than life".Bundesbehörden wie das BKA haben eigentlich andere Autokennzeichen. WI ist ja oft "Hertz-Autoverleih". Die anderen Polizeiautos, tragen das Landeskürzel im Kennzeichen. Evtl ist das WI-Auto also nicht je BKA gewesen. Das BÜbrigens, darüber starb dann Alexis Arquette, US Schauspieler, verwandt mit Rosanna und David Arquette. Alexis war Kumpel des englischen Sängers Robbie Williams, der nackig je nach Foto aussieht wie ein Homo Errectus (die Statur samt Behaarung, nicht der Penis, den kenne ich nicht). Alexis war zum "transig - transvestit" gezwungen worden, von notgeilen Freaks, mit der Denke "oh ich bin schwul, ich darf ja nur mit Männern, aber die Frau finde ich sooooo toll, deswegen hypnotisiere ich die dann mit anderen, daß die sich umoperiert oder mache es direkt dann mit anderen im OP. Es wollte ja keiner je ermitteln. Die Fotos in der Bild Online - https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/synagogen-angriff-in-halle-wir-waren-froehlich-weil-wir-ueberlebt-haben-65265044.bild.html , da wo die "Juden" wie Amish aussehen mit dem Bärtchen, hat was von rotem Bart auch noch, die Gesichter kommen mir bekannt vor. War im weitesten Sinne mal "Cindy aus Marzahn" involviert oder das Team "Echte Bauern singen besser" mit Sebastian Bezzel (ARD, auch Hauptdarsteller im ARD Tatort vom SWR Malefecius)?
Mir fällt es nicht ein. Einen ähnlichen Bart hat ein Nachbar hier im Haus, die sind aber glaube ich zu Muselmanen-Kram konvertiert, der war aber auch mal in anderen verwechselt worden und es ging um die Neuß-Norfer Salafisten-Szene. Ich weise dringend daraufhin, daß es Attentate u.a. auf mich und "Wehrhahn-Linie" in Düsseldorf gab wegen Zentralrat der Junden und derem damaligen Chef Paul Spiegel und Verwechselung mit "Der Spiegel" (Nachrichtenmagazin). Ich war Journalistin und sollte mal mehr für den Spiegel recherchieren. Es war ein Attentat von unterschiedlichen Juden auf andere Juden unterschiedlicher Länder. Es war dem Zentralrat der Juden immer scheißegal, dem Spiegel dann auch und Peggy Knobloch galt auch als Opfer von Judenbandenrkiegen. Das ist immer noch allen egal. Ich kannte andere Knobloch (Chef von der Fernsehproduktionsgesellschaft peppermint).
Im besten Fall noch, ist es ein ProSieben-Snuff Dreh gewesen. Zwei weitere Personen kommen mir bekannt vor. Davon eine nur vom Mund. Einer der Personen ist so was von weiblich, ist evt. ein Frauen-Ripper noch dazu oder nur gerne transig. Profis, ich sah nicht das mit Kevin, da weiß ich nicht, ob der schon mal früher mit drin hing.
Den Link suche ich noch mal. Der Sachen-Anhalt Ministerpräsident mit Judencappy in den ZDF heute Nachrichten, Haseloff, war involviert in Attentaten auch damals. Es wirkt wie eine Wiederholung und er wurde mit dem Baywatch-Star David Hasselhoff eigentlich verwechselt, er galt 1990 als Verwandter. Auch der im Fernsehen mehrfach interviewte Ostblockie, noch so ein Jude, uralte Nummer eigentlich, ich erinnere mich oder die metzeln sich ständig da weg.
Abgesehen davon, mein Düsseldorfer Senf zur Sache, kann ich die Juden-Hieroglophien nicht lesen, da an der Synagogen-Türe und ist die Kirche wirklich Judenstil? Es gibt so öfter geklaute Gebäude, dann waren die einen im Souterrain, die anderen Religionen in einer anderen Etage. Ich meine, das war in einem Film mit dem Schweighöfer oder irgendwem, daß 1990 und davor, alles mal von den Ostblock-Juden (außerhalb der DDR die Ostblockies, also wie Polen, Sowjets etc) alles organisiert hätten mit der Niederreißung der internationalen Staatsgrenze DDR zu West Berlin (Frankreich, UK, USA). Ich war mit einigen entführt vor einigen Jahren und der ominösen Heinz Buschkowsky (mal Bürgermeister von Berlin-Neukölln) auch. Er fiel mir sofort auf Twitter auf, es ist teilweise wie eine Gert Postel (der war jahrelang Psychiater ohne Ausbildung), der sich ebenso durch Deutschland fakte. Buschkowsky war ich meine Haus 2 in Psychiatrie (Geschlossene) in Düsseldorf "gefangen", galt aber als Täter. Evt. war Kotleichenfan Maynard auch dabei. Es gab viele Entführungen darein.
und vom 10. Oktober 2019, 17.33 Uhr Juden sind KEINE Semiten. Semiten waren Hebräer und so ziemlich ganz Afrika und viele weitere Völker von dort. Immer meinen alle, nur Juden seien Semiten.
Diese ständig Dummfug-Berichterstattung der Verachter der historisch-wissenschaftlichen Fakten und Juden-Anhimmlung, als ob "Juden" die Reinkarnation von Jesus Christus sind, ist eine Peinlichkeit an Sonderbehandlung.
Es ist Hochverrat gegen die BRD. Es ist leider wieder aufgefallen, daß die BILD samt anderen Medien primär linke Säue sind und eher jüdisch ist, also nicht deutsch. Auch Politiker in der EU sind primär staatenlose Juden, vom Benehmen her. Also vorsichtig bitte, die sind eventuell psychotisch und nicht in Wahrheit handlungsfähig. Duscha Gmel einst oder noch immer Bundesanwaltschaft, eine Jüdin aus der DDR dort Bundesanwältin, war einst Klappsenpatientin, wie Petra Leister - StAin in Berlin - Bushido-Sache. Beide wirkten- also die Damen völlig plemm plemm. Zurecht vorübergehend mal ausknockt in der Klappse. Juden drohten bereits den unterschiedlichsten Ländern der Erde ab 1896, gestartet ab Ostblock, fast zeitgleich mit dem BGB. Es sind Drittländerer.
Juden konnten zu Zeiten Adolf Hitlers nicht unterscheiden, ob die nun Volk sind oder Religiöse, dito Christen - die hatten auch eine grandiose Religionsmeise. Dazu gibt es sogar in NRW Schulbüchern Gymnasium Zitate. Aber die ARD-ZDF Presse war ja nicht in der Schule, die Bundesanwaltschaft anscheinend auch nicht. Letzer Bildungsweg durch eine Casting Couch Session oder so?
Die waren Fremdvolk - die Juden. Die meisten kamen aus "Italien" in Wahrheit - so jüdische Historiker im Auftrag der Vereinten Nationen. Psychiatrien und Holocaust-identische Einrichtungen gibt es in der BRD noch immer. Euthanasie auch. Da meckert gar keiner.
ARD und ZDF sind wie die regionalen ARD-Sender gemeinnützig, (WDR Gesetz, ZDF Gesetz etc) also eine Behindertenwerkstatt - also eher Lernbehinderte. Juden in einer Bundesanwaltschaft (z.B. Duscha Gmel, der Name bereits - wo ist das BRD-Deutsch, siehe Präambel Grundgesetz) entspricht nicht unbedingt den Anstellungsvoraussetzungen einer Bundesbeamtin bzw. Bundesbeamten der BRD. Viele legen Wert auf Judenkram, was jedoch dann leider Kick-Ass bedeutet, raus aus dem Job, laut Bundesverfassungsgericht. Religion und Beamtenjob paßt nicht. Egal ob Christenkram, Muslime oder oder oder. Beamte haben neutral zu sein im Beruf.
Juden sind weder Israel, aber Drittland, das von denen verlassene Judea. Das ist so, das ist Fakt. Das steht schon in der Bibel drin.
Es handelt sich also um gegenseitige Sektiererverbrechen und Sekten sind verboten und Sache des Verfassungsschutzes bzw. Völkerstrafgesetzbuch - United Nations Resolutionen. Da Joko und Klsas ihre Livesendung aus Halle nicht senden, bedeutet: Allgemeinattentat, auch gegen die evt. und ProSieben vielleicht, mit Russenhintergrund.
Die Juden - viele von denen - lehnten im 2. Weltkrieg den organisierten Umzug in ihr altes historisch Gebiet Judea ab. Die landeten aus Versehen aufgrund von massiven Hirninfektionen in Todeslagern, die eigentlich als Seuchenstation geplant waren. Eigentlich waren die Duschen als echte Heilduschen geplant, wer sich mit Chemie was auskennt, weiß das, Historie müßten Sie auch mal gelernt haben. Etliche hielten ja normale Gaskeller wie jeder früher im Altbau hatten, samt Gasschutztüren für Gastodeskammern so auch das Fernsehen. Es wurde jedoch tollwütig borniert überdosiert in den Duschen (Hirn-Schwersterkrankung auch durch die Chemiemischer) und getötet, anstatt geheilt. Das weiß sogar US Präsident Bush, der schrieb es in einem seiner Bücher. 2. Weltkrieg Verursacher: Infektionen und Mikroben.
Jeder weiß das. Denn die US Juden lachen immer über die dummen Deutschen, die sich immer noch von Juden in der BRD voll verarschen lassen. Das weiß ich von Hollywood-Juden, im Rahmen einer internationalen Fernsehprogrammfachmesse in New Orleans vor über 20 Jahren, der Rest ist Schulbuch, aber ARD und ZDF sind anti-deutsche und brechen jedes Gesetz, egal welches. Die sind nicht lernfähig. Behindertenwerkstatt, ohne Psychopillen können die doch selber nicht. Geschichtswissen: Nicht vorhanden. 09. Oktober 2019, 20.53 Uhr. wird noch verschoben



Eilmeldung Das EU Urteil wegen Ehrverletzung via Facebook, eine Ösi-Parteifrau hatte geklagt, gilt für die BRD NICHT! Das Bundesverfassungsgericht hatte vor einigen Jahren den zivilgerichtlichen Ehrverletzungsklagekram für verfassungswidrig erklärt. Wenn jemand auf beleidigte Leberwurst tut, dann muß er das strafrechtlich anzeigen. Das ist Polizei-Arbeit, Staatanwaltschaft und Strafgericht. Daraus wurde, daß die dummen Bullen ständig ehrverletzend bei Opfern wurden. So viel dazu. Denkt dran, viele sind AnalphabetINNEN oder haben Tollwut, oder Borna oder Hormonstörung. - 04. Oktober 2019 - 19.05 - die EU hat übrigens nicht das UN Menschenrecht wahrgenommen. Zivilrecht gibt es nicht. - (Auch hier, sind viele samt Polizei nicht wirklich geschäftsfähig oder rechtsfähig, sondern Unfähige. Anarchie-Staat mit Strippenludern, die können nicht TelefonistINNEN von Fremd-Call Centern von nackig machen und Venen Stripping und Veneers unterscheiden - 05. Oktober 2019, 05.54 - es sind viele spannende Updates also in der Pipeline: BRD - ein Trottelstaat mit RichterINNEN, die auch nirgendwo unterschreiben`- Zivilrecht)


Eventuell war der wie ein dummer "Jude" aussehender ex-Verfassungsschutz-Chef (höhöho) Maaßen der Täter in seinem eigenen Starwahn. Der, wo ich dachte, der könnte mit Medienfachjournalist Dieter Brockmeyer verwandt sein. Eventuell hat er ein Behindi-GEZ-Rundfunkbeitrags-Freiguckending. Er heuerte laut turi2 in einer Medienfachkanzlei an, die angeblich die stalkende Heidi Klum mit ihrem Stasi Kaulitz und ihren teilweise widerlichst Terrorstricklieseln Models involviert ist / sein könnte (wie Miriam Höller) und den Türkei Präsidenten Erdogan vertritt. Das heißt, wir wären ja alle von dem Psychose-Verfassungsschutz - der kein GG kennt, keine Präambel, so gar nix - also die waren es dann doch. Erdogan, ich beantrage mal vorsorglich doch einen von der Türkei bezahlten Umzug in eine schöne im Sommer nicht zu heiße (2 Wohnungen vielleicht?) für mich, so schön am Meer, da wo man Beachvolley spielen kann. Vielleicht darf der Böhmermann ja mitkommen, da ging es mal um die Verwechselung von dem Türkenpräsidenten (da war er glaube ich noch keiner) mit einem Nachnamen Erdogan einer Heizungsfirma in Düsseldorf / Köln. Der Verfassungsschutz ist also nur ein Medienheini, dort gibt es einen Vize-Chef aus der Türkei. Kanacken-Alarm! Bei Erdogan und mir ging es mal um die ITB und dann sogar was um den kleinen DSDS Checker und die Dönerbude seiner Familie, war ja allen scheißegal. 02. Oktober 2019, 18.51 Uhr. - Übrigens laut meiner Erinnerung ist die Cpt'in Rackete auch ein Psychiatrie-Projekt, Geschlossene Psychiatrie, ca. 2004, Haus 2.

Denken Sie daran, Korrektur 2 wegen der PLO-Frau Chebli, die meint deutsche Beamtin zu dürfen, 1. Oktober 2019, 14.21 Uhr Uhr der Ostblock kann ohne Westen nicht leben, hinter der Mauer ist das freie Leben. Die Ossies waren alles Knackies. Der Westen hätte auf jeden Ostblockie pissen müssen, denn hier wurde das Land gelb. Und die Grünen - ja die bei all den Drogen grüne bakterielle Vaginose und Pimmel. Nix da Kümmeltürke Cem.
Es fing mal an mit gelben Butterbergen für die Sowjetunion. Die Sucht nach Anerkannung auch die der Semiten, endlich von Deutschen geliebt zu werden, führt doch nur auf den Straßenstrich. Fickievölker, die im ADS-Erkranksgrad sogar Kriege inszenieren. Alle wollen endlich im Westen leben vom Westen geliebt werden und latschen dafür wie im Film so quer über den Erdball.
Adventure Tourists mit Fickie-Möglichkeit, wie die falsche CIA mit Jawbreaker. Reiterurlaub in Afghanistan auf traditionellen Sätteln. Jawkbreaker war Düsseldorf übrigens, nix da Afghanistan. USA ist nur Hollywood mit Finanziers aus Asien und so. Bereits vor 30 Jahren, was Fuerteventura betrifft, ging es um afrikanische Illegale, die doch anscheinend Asienfinanzierte gewesen sind.
Asiaten wollen übrigens endlich gleich sein wie der Westen. Der Rest, kapiert Gerichtsurteile nicht, daß AusländerINNEN nicht stinken dürfen, auch nur Lokales kochen dürfen, aber nicht wie ein Großlokal stinken dürfen, sondern es ging um deutsche normale Haushaltsgerüche. Das will immer noch keiner wahrhaben. Also das ist wie wenn ein Zwergpudel gerne mal ein Berner Sennenhund wäre oder ein Chihuahua. Viele Menschen sind Körperentfremdete und Landesentfremdete auf Hochverrats- Kriegsverbrecherniveau, weil Knäste und Psychiatrien günstiger sind als der Gang zur Bordell-Domina, aber die werden werden in Knäste geschmissen, noch in ein Bordell als Ekelsklave, Ich, vergaß, der Rest verwechselt ein singend-reisendes Drogenlager wie Rockbands oder so ein Robbie Williams, ex-Take-That, auch noch damit. Checken Sie mal Ihre Hormone. 4 Haare genügen für eien Haaranlyse. Sie sind ja komplett alle hinüber im Hirn, da wachsen drüber die Haare raus. Ich vergaß, einige machen direkt daraus, wir vergasen Deutsche übrigens, die indisch-pakistani-mauritische Sawsan Chebli heißt die, (wie Texas Saw Massacre und was Chan-Ching-Chang-Chung-chinesisch dabei), die da meint in der Politik arbeiten zu dürfen. Guck mal in den Atlas, bereits in Eurer Heimat wart Ihr nix, oder warum Sind sie weggelaufen? TürkINNEN auch so, die kommen mit Tourismus nicht klar. Die ist Palästina, ja geht's noch? Und meint deutsche Beamtins ein zu dürfen? Vielleich tin der DDR, aber nicht je im Westen BRD bitte. Die Wagenknecht spinnt ja gerne rum: Irani-DDR und das in Düsseldorf. Ich kapiere den Namen der Sebli nicht, also ist sie nicht deutsch. PLO ist Arabertuch, das kann ich mir merken.0


Eilmeldung,30. September 2019, 10.56 Uhr.Vorsicht, Michael "Bully" Herbig will Claas Relotius Sache verfilmen, der angeblich Der Spiegel Stories gefaälscht hat. Das geht auf Snuff Verbrechen und dieses u.a. zurück: Update31 Düsseldorf Psychiatrie diagnostizierte im Jahr 2004 und 2009 Al Qaeda & Westdeutschen Rundfunk und Bundestag gibt es nicht - alles sei eine Psychose - auch Trump Ukraine und Netanjahu alle eine Schizophrenie in der Geschlossenen - ein 2009 Gutachter - sind gewerblich übrigens - ein Juden Psychiater studiert in Ungarn hielt Sauerlandzelle für eine wahnhafte Erkrankung - & Flüchtlinge entpuppten sich als Entlaufene aus Knast oder Psychiatrie ? Der United Nations Migration Pakt - das totale A für Anarchie Projekt ich bin selber Entführte. Es geht in Wahrheit um absichtlichen Aktienbetrug in Milliardenhöhe, samt Betrug durch Fernsehnachrichten und Presse. Ekelstverbrechen, Massenmord, wegen notgeilen Snuffern. Claas benötigt rückwirkend Jugendschutz wegen "Bully" und die Fernsehmafia, egal welche und das olle Correctiv und egal ob Mollath und ARD Tatortkrimis und Liefers oder Fernsehlesben oder Newslesben. Auch andere, sind Ekelstverbrecher und MassenmörderINNEN, die im Fernsehen tätig sind. Auch Weiber hängen mit drin, egal ob Senta Berger oder die Schrowange. Trauen Sie der Presse und Fernsehen nicht, die hauen Sie quasi um, foltern Sie und drehen lieber Fernsehfilmchen draus, anstatt echte wahre News bzw. Strafverfahren einleiten zu lassen, auch Casting Shows, Massenmordfreakshows, Finger weg davon.
In den USA ist das Benehmen der Deutschen Kino- und Fernsehlandschaft übrigens eher in eine Todesstrafe gegen die Stars und Filmunternehmen. Deshalb war ich bereits 1989 GEGEN einen Merger von der NYSE in Frankfurt / Main. Es gäbe keine Deutschen mehr oder sonstige in der BRD handelnden Broker, AktionärINNEN und sonstige Aktiengesellschaftenvollfreaks. Die sind absolut schwerst schwerst Kriminellste, dito NSU war ein Kunstprojekt, VOR strafrechtlichen Ermittlungen. Nutzen Sie die Sufu bzw. Google und dann site:achtung-intelligence.org Ich sage schriftlich schon ewig aus. Es wurden alle Gerichte korrumpiert von TäterINNEN, wegen "Stars, Hollywood etc und Milliarden-Billionen Aktienbetrug und Gehaltsbetrug.


Überschrift Wort    bessere SuFu

Medien & Entertainment & Presse
VORSICHT: Die Entertainment Szene - ist primaer fuer Ekelperverse und Junkies geeignet. Denken Sie auch bitte daran, da? Presse eigentlich in das Verwaltungsrecht f?llt, bis auf im Freistaat Bayern, hat die Presse in anderen Bundesl?ndern eine im Verwaltungsrecht (Landespresserechte) "Oeffentliche Aufgabe" (Funktion). Stars sind oft besoffene Leute oder drogenkranke neurotoxische Giftgehirne, die in ihrer Handlung, Reaktion, Entscheidung chemisch-biologisch-hormonell Eingeschraenkte sind und eventuell oft sich in einem amnestischen Trance-Zustand sich befinden.Dies betrifft sowohl Stars als auch Opfer der Scripted Reality Mafia und der Hollywood-Film-Ekelszene, zu denen leider Top Stars gehoeren, als TawterINNEN. Entgiften. um normal gesund zu werden, mit einfachsten Methoden, tut eigentlich keiner. Auch Doktoren helfen oft nicht.
Halten Sie sich besser von dieser Szene. Sie ist eher fuer internationale Menschenhaendlerringe, Sextriebtaeter, Sado-Maso-Szene und Drogendealer geeignet. Es herrscht Lebensgefahr. Angebliche - sogar erwachsene Fans ueber 50 Jahre schrecken sogar aus Neid vor Folter an an anderen Personen oder auch an Journalisten nicht zurueck.
Einige machen Derartiges sogar seit meiner Zeit in Schuelerzeitungen. Die sind Besessene. Dazu gehoeren auch Personen aus dem Gesundheitssektor, die aus Neid und Eifersucht foltern (lassen). Zu Taeterkreisen gehoeren auch verdachtsweise eifersuechtige Sportmoderatorinnen und NachrichtensprecherINNEN, obwohl man mit Sportreportage bis auf Redaktionsstippsen-Sein einer Live-Sportsendung sonntag Abends nichts je zu tun hatte.
Es gab sogar Freaks, die normales Mineralwasser, das Hobbysportler tranken, fuer illegales Doping hielten und deswegen Hobbysportler ueberfallen liessen.

Nein, ich war weder ein Fan der Berlinale noch hat sie mich je beruflich interessiert, bereits 1984 nicht. Kino ist mir zu gro?, zu bl?d, zu bombastich, und abends schlaeft man eh dann ein. Dazu bevorzugte ich meine Couch und meinen Fernseher, der funktioniert auch nicht mehr. Kein Digitalgeraet. Die Leute der Berlinale selber, die angeblich ach so tollen Stars sind Stalker - perverse Stalker, DDR-Ekelfreaks.

https://dejure.org/gesetze/GRCh/11.html

EU Grundrechte Charta Bürgerrechte

Art. 11 Freiheit der Meinungsaeusserung und Informationsfreiheit

(1) 1 Jede Person hat das Recht auf freie Meinungsaeusserung. 2Dieses Recht schliesst die Meinungsfreiheit und die Freiheit ein, Informationen und Ideen ohne behoerdliche Eingriffe und ohne Rueksicht auf Staatsgrenzen zu empfangen und weiterzugeben.
(2) Die Freiheit der Medien und ihre Pluralitaet werden geachtet.

Auszug-Ende

Achtung das STGB gilt trotzdem, vorrangig ist jedoch das Voelkerstrafgesetzbuch. Aber haben Sie ueberall gratis TV oder Radio?

http://www.un.org/depts/german/menschenrechte/aemr.pdf

Resolution 217 A (III) der Generalversammlung vom 10. Dezember 1948
Allgemeine Erklaerung der Menschenrechte
(...)
Artikel 27
1. Jeder hat das Recht, am kulturellen Leben der Gemeinschaft frei teilzunehmen, sich an den Kuensten zu erfreuen und am wissenschaftlichen Fortschritt und dessen Errungenschaften teilzuhaben.
2. Jeder hat das Recht auf Schutz der geistigen und materiellen Interessen, die ihm als Urheber von Werken der Wissenschaft, Literatur oder Kunst erwachsen.
Artikel 28
Jeder hat Anspruch auf eine soziale und internationale Ordnung, in der die in dieser Erklaerung verkuendeten Rechte und Freiheiten voll verwirklicht werden koennen.
(...)
Artikel 30
Keine Bestimmung dieser Erklaerung darf dahin ausgelegt werden, dass sie fuer einen Staat, eine Gruppe oder eine Person irgendein Recht begruendet, eine Taetigkeit auszuueben oder eine Handlung zu begehen, welche die Beseitigung der in dieser Erklaerung verkuendeten Rechte und Freiheiten zum Ziel hat.
Auszug-Ende

Achtung, seit Sommer 2017 habe ich keinen empfangsfaehigen Fernseher mehr. Durch die Umstellung von analog auf digital ist kein Empfang moeglich. UnityMedia stellte keinerlei Receiver zur Verfuegung. Die Geraete, die es sonst gibt, koennen sofort kaputt gehen, auch implodieren, samt Erloeschung der Garantie, wenn die Geraete Tabakgeruch wahrnehmen. Im Haus gibt es viele Personen, die illegalerweise rauchen und es stinkt durch Fussboeden, Waende und Wohnungsdecken. Die Nutzung ist deswegen nicht moeglich.


Insgesamt gefunden : 113
Weitere Seiten : 1 2 [ 3 ] 4

ARD Jauch & seine letzte Sendung mit Schaeuble - Bundesfinanzminister
Veröffentlicht am : 30. Nov. 2015., 08:54:53 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1253
Print |
Welch ein Schmuh, diese Talkshow. Eigentlich war die Sendung eh nichts Anderes als eine Advertorial-Sendung für Politiker. So auch gestern. Man schwafelte vor sich hin, in der outgesourcten I&U Sendung von Jauch. So echt ARD ist das Ding also nicht und zum Schluß, ja am Ende der Sendung der Obergau. Erst gestern wurde eine Gegendarstellung vorgelesen, die sich auf das Jahr 2014 bezogen hatte. Kein Wunder, dass Jauch weg mußte.
Nachricht in voller Länge


BAMS Bild am Sonntag - Werbespot - Fussball und Drogen
Veröffentlicht am : 28. Nov. 2015., 04:28:58 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 1084
Print |
Es gibt Werbung, da wacht man nachts von auf. Was wollte die Bild am Sonntag damit sagen. Habe ich die BAMS da wirklich richtig verstanden? Brauner Fußball und Drogen.
Nachricht in voller Länge


Update2 Chaos um die FIFA BRD DDR & Vereinten Nationen & Deutschland83 auf RTL
Veröffentlicht am : 23. Nov. 2015., 20:35:32 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 2238
Print |
Das Chaos wird immer größer. Mal sind wir die BRD, dann zusätzlich noch immer die DDR, dann das Deutsche Reich und laut FIFA ist Saarland auch nicht BRD, sondern separat wie die DDR. Das ist Chaos, das ist blöd, das ist wie Xavier Naidoo im Trio mit Juliane Werding und Michelle. Das bedarf Nerven und endliche eine Anhörung beim United Nations Security Council. Conny Crämer von Achtung Intelligence sammelt Fakten, Zitate und plädiert für die Abspaltung der DDR pünktlich zu Weihnachten "Ja ist denn heut schon Weihnachten?" Update1: 26. November 2015 Die DDR-BRD RTL Posse auf RTL bringt Peinliches zutage. Der Luxemburger Sender - Radio Tele Luxemburg ist zwar mit seinem Team schon längst nach Köln gezogen, ist aber noch immer dumm. Ja so wie vor 30 Jahren. Peinlich auch das Special zu Deutschland83. Update2: 17. Dezember 2015 Ossiepampe auf RTL. Ich gebe ja zu, ich hatte es ja schon vorher mir so gedacht und geschrieben, vorhin las ich es dann auf der Webseite der UFA Fernsehproduktion. Das Ding ist aus der Sicht eines Ossie-Spions, dieses Deutschland83 - trotzdem gibt es befremdliche Merkwürdigkeiten.
Nachricht in voller Länge


Der ultimative Kommentar zu Spectre James Bond 007 & Realitaet
Veröffentlicht am : 29. Oct. 2015., 07:48:22 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 1174
Print |
Hier der Düsseldorfer Senf zum neuen James Bond Film 007 und was der mit Robbie Williams und der echten Queen zu tun hat.
Nachricht in voller Länge


Ultimative Kurzkritik zu The Taste - SAT1
Veröffentlicht am : 10. Oct. 2015., 10:27:38 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1246
Print |
Hier gibt es die ultimative Kurzkritik zur Löffelchen-Sendung "The Taste".
Nachricht in voller Länge


Update28 Kippt endlich der Rundfunkbeitrag - der ist eigentlich sowieso nur vom jeweiligen Bundesland zu bezahlen - Sind Verwaltungerichte korrupt wenn es um Fernsehen geht ? ARD & ZDF haben private gewerbliche Umsatzsteuer-ID & lassen oft Nichtzahler in GESTAPO Hitler Deutsches Reich in die Psychiatrie schmeissen oder in den Knast - WDR meldete sich trotz Aufforderung des WDR Ombudsmannes NICHT - Sender sind pflichtige gratis Grundversorger laut Bundesverfassungsgericht
Veröffentlicht am : 22. Aug. 2015., 13:56:04 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 7107
Print |

Der WDR flog samt Stadtkasse Düsseldorf auf, ein Verfassungsfeind zu sein. Beide verhöhnen das duale Prinzip und hintergehen seit Jahren RTL, SAT1 und ProSieben und alle anderen Privatsender. Bereits im Jahr 2004 gab es sowieso internationale Bestrebungen, das Sendekonstrukt zu schließen. Nun flogen allesamt mal wieder auf. Die Stadtkasse Düsseldorf will trotz Verjährung der Beiträge pfänden oder will unbedingt ein Gerichtsverfahren. Okay sagt Conny Crämer von Achtung Intelligence und wird wohl dann doch vorab zum Amtsgericht hotten. Denn das mag unmündige und querulatorische Behörden so gar nicht. Dann gibt es eigentlich Hilfe und ein Top-Anwalt wurde bereits angefragt, ob der Interesse hätte, dem WDR samt Rechnung den Garaus zu machen. Der WDR ist anstatt gemeinnützig zu sein - nämlich nur hundsfiesgemein. Update1: 30. August 2015 Erstaunlich, die Stadtkasse versuchte bei verschiedenen Düsseldorfern abzuzocken und das ohne Forderungsauftrag und ohne gerichtliche Verfügung. Nun liegt die Sache mit dem Privatsender WDR beim Amtsgericht, denn der Westdeutsche Rundfunk ist nicht nur wegen seiner Umsatzsteuer-ID ein Privatsender wie RTL und SAT1. Update2: 14. November 2016 Die Stadtkasse schickte einen Vollstreckungswisch, für etwas was schon längst verjährt ist, dann sind alle Sender auch noch gemeinnützig, stattdessen droht die Stadtkasse fiesgemein mit Knast. Analphabeten arbeiten also in Behörden. Man macht auf dicke Nummer und ich schickte mal was an den Oberbürgermeister und an die Kölner Polizei. Die Stadtkasse Düsseldorf ist 'n Depp und die Gerichte meldeten sich auch noch nicht. Dabei flog auf, dass alle Faxe an die Stadtverwaltung, egal welche Endung und an das Jobcenter, auch verschiedene Faxnummern, stoppen vor der letzten Seite. Update3: 25. Juni 2017 Es trudelte ein Schreiben der Stadtkasse Düsseldorf ein. Mit 'ner Paraphe, also keine echte BGB 126 Unterschrift. Überhaupt, es ging um Forderungen des Rundfunkbeitrags, ab 2013 mit Forderungen noch von 2006. Und so wirr ging es weiter und Nötigungen. Nun ist der Oberbürgermeister Thomas Geisel der Stadt Düsseldorf dran, der soll nun mein Geld bezahlen, mir alle meine Beiträge zurückholen und überhaupt gibt es auch laut LG Tübingen öffentlich-rechtliche Sender so gar nicht und ich bin deren Zeugin, jedenfalls was den WDR betrifft. Screenshots und meine Antwort. Update4: 26. Juli 2017 Der Rundfunkbeitrag, früher GEZ, ist Teil des BGB. Das steht in dem zuständigen Gesetz, es geht um die regelmäßige Verjährung, die ist nur drei Jahre. BGB ist aber nicht Verwaltungsrecht, sondern Privatrecht. Aber die Stadtkassen der bundesdeutschen Städte wildern anscheinend nicht nur in Düsseldorf, sondern überall herum, auf der Jagd nach angeblichen Verwaltungsdingen, die in Wahrheit Private Sector sind, denn BGB ist Privatrecht. Basta. Die Stadtkasse Düsseldorf ist ganz was blöd. Die hält sich für eine Selbstverwaltung ohne Chef und meint für Landesfinanzamtskosten gegen Bürger zuständig zu sein. Schon einmal wendete sie die AO an, die Abgabenordnung, das ist was nur für das Finanzamt, das ist dann eine andere Behörde, auch nicht je die Stadtkasse. Immerhin halten die Stadt Düsseldorf und andere Städte in Deutschland, Fernsehen für was Städtisches. Landesrundfunksendeanstalten seien städtisch. Es kann sein, daß wegen BGB der Vermieter immer alles zuerst bezahlen muß und die Kosten in den Mietnebenkosten sein müssen oder es sogar alles gratis sein muß. Update5: 01. August 2017 In den Staatsverträgen steht sogar drin, der WDR ist ein gemeinnütziger Sender. So was wie ein Hilfsverein quasi. Außerdem steht im Rundfunkänderungsstaatsvertrag das BGB drin. Und im Kabelfernsehverträgen steht drin, die Kosten sind inklusive und das ZDF neo gab es trotzdem nicht, das wäre im extra-Gebühren Bundle. Dazu gab es ein Schreiben des Verwaltungsgericht Düsseldorf, das aber nur eingescannt war und das Gerichtspapier war merkwürdig befremdlich. Es hatte immerhin die Farbe des Gerichtspräsidenten, wenn der eine AR schreibt, was Allgemeines. Update6: 15. August 2017 Der Rundfunkbeitragsservice soll alles zurückbezahlen, denn der hat tatsächlich so ziemlich doch wahrscheinlich auch noch das Jobcenter hintergangen und doppelt kassiert. Laut den AGBs sind nämlich die Lizenzkosten Teil der Kabelkosten. Die sind jedoch Teil der Mietnebenkosten, trotzdem zockte der Rundfunkbeitragsservice auch mir ab, für etwas was gemeinnützig ist und Werbung machen darf. Der WDR darf nämlich laut WDR Gesetz landesweit Werbung machen. Update7: 18. August 2017 Interessant eine Zahlung für Rundfunkbeitragsservice trudelte ein. Am 11. August 2017, Schreiben vom 09. August 2017, aber mit einer anderen Kontoverbindung als auf der Webseite steht und die Rechnung entspricht nicht dem Umsatzsteuergesetz. Totaler Wahn im Fernsehland. Update8: 30. August 2017 Postcon antwortete zur Briefaffäre mit den Stempeln, also gibt es hier noch einmal die Stempeln und dann ging es doch um Faxe. Posteingänge bis 24. August 2017 sind hier drin berücksichtigt. Update9: 12. September 2017 Ohne Rechtsamt darf die Stadt Düsseldorf gar nichts, die Stadtkasse nicht je und überhaupt heißt das Motto noch immer Zaster her und das Verwaltungsgericht ist Fake und der WDR, ein gemeinfieser Kappes, ähm gemeinnützig, also wie ein tschetschenischer Polizist, der sich auch wie viele Anwälte nach Gütetermine und Arbeitgeber dann einfach aus dem Staub macht. Kennt man schon vor über 20 Jahren als Grosny. Gefahr kütt, Polizei läuft weg. Dumme Bullen eben. Die hängen nun hier so ab und das Verhalten war anscheinend ansteckend. Der WDR ist doof und lief weg und blockierte mich auf Twitter, der schuldet mir noch Geld, also gab es mal wieder die Petze, denn dann muß der Sender doch geschlossen werden. War ja auch der Plan seit 2004, Bombe druff oder aufhören. Derweil wird das Personal anscheinend noch immer mit Drogenkaffee, frisch verpackt wie ein Eduscho von der beschaffungskriminellen Beschaffungsabteilung weiterhin ruhig gestellt. Man ist ja was gemein im gemeinnützigen Land, voll fieser Knackies oder wie? Update10: 19. September 2017 So so, die Stadtkasse Düsseldorf sieht mal alles als erledigt an. Alles paletti, prima ist. Tja, aber die Stadtkasse durfte nicht vortragen, sondern nur das Rechtsamt. Beide sind jedoch nicht zuständige für BGB-Firmen, das Verwaltungsgericht wurde gefälscht und also los Richtung Amtsgericht mir einer Feststellungsklage auch mit Zaster zurück auf mein Konto, aber pronto.Update11: 30. September 2017 Der Rundfunkbeitragsservice hat bekanntlich mehrere Konten oder doch nicht? Mal Postbank, mal eine Landesbank und einen Geschäftsführer hat der Service auch samt Umsatzsteuer-ID und das alles sogar ohne Inkasso-Zulassung. Und der amtierende WDR Intendant hat im Impressum auch eine Umsatzsteuer-ID und tritt sogar bekanntlich unternehmerisch auf und hielt eine Mitarbeiterin für eine Frau mit besten Connections zum US Präsidenten und zum Weißen Haus in Washington DC, USA. Doch die war nur eine Namensvetterin. Die ARD Mitarbeiterin arbeitete im Büro der german united distributors GmbH (früher Breitestr. im WDR Gebäude, Köln, Firma umbenannt in wdr mediagroup). Intendant Tom Buhrow galt dann auch nur noch als Doppelgänger und Namensvetter. Update12: 22. Oktober 2017 Da fing doch glatt mal wieder der Beitragsservice von ARD ZDF & Deutschlandradio an zu betrügen. Ich hatte zuvor im Rahmen eines Beschlusses ohne Termin gewonnen, aber der nicht rechtsfähige Beitragsservice machte trotz BGB und Einrede zur Verjährung das Gegenteil. Und er machte genau das, wovor Verbraucherschützer warnen. Eine Kostenaufstellung als Rechnung tarnen, die aber nicht den gesetzliche Vorgaben entspricht. Denn es gelten für ALLE, die Rechnungen erstellen oder Geld von anderen einsacken wollen immer das Umsatzsteuergesetz § 14. Fortlaufende Rechnungsnummer, Höhe des Steuersatzes, bei Verminderung wieso, Umsatzsteuer-ID und vieles mehrhttps://www.gesetze-im-internet.de/ustg_1980/__14.html. Doch daran hielt sich weder die GEZ noch der Beitragsservice. Und der ist oft nur ein Überlauf-CallCenter. Update13: 13. November 2017 Das Schreiben ist von September 2017, aber noch fehlen die übrigen Rücküberweisungen. In der ursächlichen Stadtkasse Düsseldorf-Sache muß der WDR selber bezahlen. Er untersteht übrigens dem BGB. Hier auch Auszug aus dem Gerichtsschreiben und einem Briefumschlag mit doppelter Frankierung: Postcon und darüber geklebt Frankit. Update14: 17. November 2017 Schon wieder will der WDR Geld - oder der Rundfunkbeitragsservice, aber das Schreiben entpuppte sich als Fake. Update15: 30. November 2017 Das Debakel wegen Roger Waters (Pink Floyd)und den fliegenden "The Wall" Schweinen mit dem "Davidstern" ist eine alter Plan, um viele hochzunehmen. Der WDR entpuppte sich mal wieder als Holocaust-Nazi. Er läßt Menschen in Psychiatrien schmeißen. Update16: 21. Dezember 2017 Wieder nervt der Rundfunkbeitragsservice. Richtig kommunikativ ist er nicht. Individuell antworten, macht er nicht. Keine Rechnung war je Umsatzsteuergesetz § 14 konform und dann ist alles per EU auch noch verboten. Außerdem scheinen die Sender auf Handyfrequenzen zu senden. Nun sollen die Bundesnetzagentur, die Landesregierung NRW und auch das Finanzministerium NRW auch noch angehört werden. Denn die illegalen Machenschaften und fähige normale Sendefähigkeit der sogenannten öffentlich-rechtlichen Sender bedürfen einer Anhörung. Der WDR untersteht dem BGB, aber verweigert das Verbraucherschlichterverfahren und bezeichnet sich im Impressum als Unternehmen. Doch Behörden dürfen sich nicht als Unternehmen bezeichnen. Das Finanzamt folgt der Selbstdarstellung namens WDR Unternehmen und gab den Senderkonstrukt bekanntlich eine Umsatzsteuer-ID. Gegen EU-Recht verstoßen die Rundfunk- und Fernsehleute mal sowieso. Pfui. Die große Fachpresse und Verlage und Zeitungen lügen mal lieber die Zuschauer weiter an. Anscheinend sind Party, der Schampus und das Catering zu gut, als daß man Sender "dissen" möchte, also denen mal ordentlich die Wahrheit um die Ohren "hauen" täte. Wahrheit ist nicht deren Veröffentlichtungsding. Update17: 25. Dezember 2017 Die EBU, die European Broadcasting Union, das sind die mit dem Eurovision Song Contest, oder auch internationaler Wetten daß?-Ausstrahlungen z.B. mit ZDF und ORF innerhalb des Lichtkranzes hat die Statuten geändert. Früher mußten die Mitgliedssender, mit denen die normalen Zuschauer nichts je organisatorisch zu tun hatten, IMMER gratis sein. Das war Grundvoraussetzung für alle Mitgliedssender. Auch eine GEZ-Gebühr oder sonstige Bezahlformen waren streng verboten. Im EU-Recht Artikel 11 der Grundrechte-Charta sind sowieso Zahlungen vom Volk streng verboten. Dies ist identisch mit Artikel 19 der Menschenrechte der Vereinten Nationen, 27, 28 und 30. Die EBU heutzutage ist aber nicht europäisch. Bekanntlich sind die Türken dabei, Israel und so 33 Länder, die nicht je Europa sind. Die sind aus Asien und Afrika. Die EBU gibt es also European Broadcasting Union nicht mehr, tut aber so als ob es sie noch wirklich gibt. Update18: 29. Dezember 2017 Der Rundfunkbeitragsservice nervt weiter. Mit immer anderen Banken auf dem Überweisungsträgern ist das Bot-Programm anscheinend was arg durcheinander. Es wirkt sowieso gehackt. Man merkt, wer immer die Hinterleute überall sind, die sind GESTAPO und haben so was Illegales an sich. Hauptsache es ist ungesetzlich, aber nicht United Nations konform. Das Grundgesetz kennen sie auch nicht und das EU-Recht will auch keiner wahrhaben. Und so sind ARD, ZDF und die anderen angeblichen öffentlich-rechtlichen Sender doch nur wie ein ekliger Vereinskasper und eine Behindertenwerkstatt namens Öffentlich-Rechtlicher Rundfunk der Pflegeversicherungen der Gesetzlichen Krankenversicherungen. Und der Bot-Trupp mißachtet auch noch die Frist von drei Jahren, die jeder rückwirkend Zeit hat. Steht auch auf einem Anmeldeformular. Denn die Formulare darf man NUR rückwirkend ausfüllen. Und das steht auch den Formularen, auf einer Rückseite. Update19: 15. Oktober 2018 Gerade findet in Cannes die MIPCOM 2018 statt, die Fernsehprogramm-Fachmesse für Einkauf, Verkauf, Formatentwicklung und Coproduktionen. Auch der WDR mit seinen Firmen nimmt gerne daran teil. Eigentlich muß der Westdeutsche Rundfunk eine 87 Artikel 3 des Grundgesetzes sein. Eine strenge Behörde, aber das ist eine Behörde, die nichts kann, na, nicht ganz, aber Vieles nicht. Das Lohnsteuerrecht ist denen wurscht, das Sozialrecht ist denen egal, man sourct munter alles aus, mann will ja privat sein, wie es das die Unternehmensberater von Roland Berger 1994 mal so aufgedrückt hatten. Man wäre endlich gerne auch mal privat, aber keine Behörde, obwohl das Land NRW der Träger des Senders WDR immer war. Aktuell ist das Ding eine öffentlich-rechtliche gemeinnützige Veranstaltung, ähm Anstalt, die da meint hundsfiesgemein ständig alle Gesetze - nämlich Behördengesetze, Landesgesetze, Bundesgesetze brechen zu dürfen und die Wahrheit sich im Hollywood-Stil fiktional zu erdichten. Bekannt wurde, WDR Mitarbeiter sind anscheinend ständig sexuelle Belästiger, mir waren widerliche Chauvinisten bekannt. Der Rest hielt bereits 1994 den Westdeutschen Rundfunk für ein Schlachtschiff. Man arbeite acht Monate, dann habe man ohne Bezahlung vier Monate frei, müsse aber zum Arbeitsamt sich melden. Das Dickschiff in Düsseldorf ist jedoch ein Gebäude und steht alongside Quai, am Kai, am Rhein. Also wegen den vielen Skandalen wurde der WDR Ombudsmann ins Leben gerufen, vom WDR, eine Kanzlei, die den ganzen Mist an Korruption und mehr aufdecken soll, eigentlich auch strafverfolgen lassen muß, denn das Ding namens Westdeutscher Rundfunk ist per Gesetz eine Behörde, will es aber nicht sein, jedenfalls die Mitarbeiter nicht, die wären lieber Privatiers. An das Gesetz der Pflichtkrankenkasse - wie früher BKK Öffentlicher Dienst - hielt sich die Behörde auch nicht.Update20: 16. Oktober 2018 Der WDR ist also ein Verbrecher, Lügner, Massenmörder, er liebt Psychiatrien und Holocaust noch immer. Er galt früher schon als Staatsfeind. Der WDR war 1994 von Russen unterwandert und gegenüber im damaligen Hafen ankerte ein Flüchtlings-Hotelschiff mit Tschetscheniern. Wir waren Opfern. Wir Deutschen. Der Vorläufer des Geheimdienstes namens Bundesnachrichtendienst, hielt den WDR bereits vor meiner Geburt für einen Staatsfeind.
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Nordwestdeutscher_Rundfunk
Unterwanderung durch den Geheimdienst
Die Vorläuferorganisation des Bundesnachrichtendienstes, die Organisation Gehlen, hatte im Kalten Krieg mehrere Agenten in den NWDR eingeschleust, um vermeintliche Staatsfeinde im Sender unter Kontrolle zu behalten. Einer dieser Agenten war August Hoppe, ab 1948 Redakteur und späterer stellvertretender Chefredakteur.[3] Laut Unterlagen aus dem BND-Archiv wurde der NWDR seinerzeit als „Gefahr für die Entwicklung einer gesunden westlichen Demokratie“ eingestuft. Die halbe Hausspitze sei Moskau gegenüber sehr aufgeschlossen, allen voran der Generaldirektor Adolf Grimme und der Reporter Peter von Zahn.[4]
Auszug-Ende
Der Sender ist noch immer gefährlich und ein Lügentrupp. - kein weiterer neuer Text. Update21: 20. Oktober 2018 Frei empfangbar ist da gar nichts. Das dumm gelobte Free TV der Presse sind ja weder RTL noch SAT1 noch die Öffentlich-Rechtlichen Sender, egal ob Radio oder Fernsehen. Noch ein gegen das Umsatzsteuergesetz verstoßendes Schreiben trudelte ein, vom Rundfunkbeitragsservice - also mußte als Antwort ein Urteil des Bundesverfassungsgericht her. Duales Prinzip bedeutete: Privatsender mit Werbung, Öffentlich-Rechtliche ohne Werbung, Grundversorgung und gratis für alle. Machen die aber nicht, sondern erfinden sogar bekanntlich Sender wie ganz viele Wellen, kinderkanal, zdf neo, und wie die Fernsehjunkies der Rechtsbrecher so alle heißen. Also hier der Schrieb von der Drückerkolonne namens Rundfunkbeitragsservice, ohne Körperschaftsnummer oder Umsatzsteuer-ID und die Antwort an den WDR Ombudsmann für die Interne Revision und andere Teilbereiche, auch zur Korrektur vorheriger sogenannter "Falscher Verwaltungsakte" an die Gerichte. Update22: 08. November 2018 zur Betrugsmasche Öffentlich-Rechtlicher Rundfunk, die größte Scheinselbständigkeitsmafia und Drückerkolonne mit Holocaust-Allüren und Zwangs-Psychiatrie gegen Mitarbeiter und angebliche Schuldner in der BRD und wahrscheinlich EU: Etliche andere Journalisten packten bereits aus über sogar bei der Telekom aufgefallenen Doppeltberechnungen der „Fernsehgebühren“. Einige Auszüge daraus sind nun in diesem Update22 online. Es flog dabei auf, daß sich ProSiebenSAT1 für einen öffentlich-rechtlichen Sender hält - für eine Behörde. Der Sender ist komplett PayTV, kostenpflichtig im Abo mit Spezial-Aboschaltung. Update23: 29. Novembee 2018 Der WDR läßt gerne mithilfe der Stadtkasse Düsseldorf, OHNE RECHTSGRUND, Personen in Beugehaft nehmen, in den Knast schmeißen, einen Offenbarungsleid für Kosten, die die betreffende Person, also das Opfer nicht je leisten mußte. Der WDR samt ARD und ZDF sind Holocaust-Triebtäter-Terroristen, die sich doch wie in der Historie mit jedem Despoten, Lügner und echten Terroristen und Ekelperversen zusammentun und öffentlich gemeinsam Opfer wegmetzeln. Außerdem betreiben sie Fernsehsender wie zdf neo, Kinderkanal, Radiosender und andere aus einem reinem Sucht-Größenwahn-Benehmen, denn die Senderchefs durften es nicht je. Deren Überangebot ist kein verfassungsrechtliches Gebot einer Grundversorgung, sondern eher Fernsehjunkies und Starjunkies machen Programm und verlangen illegal Geld vom Volk dafür. Sie haben alle eine gewerbliche Umsatzsteuer im Impressum und unterliegen der dreijährigen Verjährung, sie sind ewig schon keine "Behörden" bzw. öffentlich-rechtlichen Sender mehr. Sie sind schmarotzende "Hitler"-Fans, Neo-Nazis einer Lügenmafia. Der Rundfunkbeitrag ist laut Bescheinigung vom Jobcenter IMMER Bedarf für Unterkunft und Heizung, SGB II § 22. Doppelte Berechnung wie Kabelanschluß und dann separat dann noch sogar mal direkte Bezahlung, sind aber rechtswidrig und illegal. Sind die öffentlich-rechtlichen Fernseh/Radiokonstrukte, die alle laut deren Gesetz gemeinnützig sein müssen, eine Gefahr für Leib und Leben, für die Öffentlichkeit und Zuschauer und Zuhörer. Ständig werden Lügen als Wahrheit in den Nachrichten angeboten. Programm von Lügnern oder Terroristen ? Betreuungsantrag und Psych KG wird gegen den Westdeutschen Rundfunk Köln, gegen den Rundfunkbeitragsservice und den WDR Ombudsmann eingereicht. Alle brechen ALLE Gesetze. Die Artikel 87 GG Absatz 3 Sendeanstalt mit einer Umsatzsteuer-ID im Impressum bricht alle Gesetze, egal welches. Es ist einer einer Psychose im Dauersendewahn. Persönliche Haftung des WDR Personals samt Rundfunkbeitragsservice-Personals wird beantragt. Wird der WDR bald wegen seiner Eigenschaft als Privatsender geschlossen? Denken Sie auch bitte daran, daß die Morgenmagazin Moderatotorin Duna Hayali früher nicht je für den WDR tätig sein durfte. Das lag u.a. an dem Ursprung ihrer Eltern in Irak und evt. auch an Kurden. Frau Hayali ist als nicht-Deutsche nicht an das Grundgesetz gebunden, für sie zählt nur ausländisches Recht wegen § 7 EBGB und die Livesendung ist aus dem Ostzonengebiet von Berlin - DDR-Gebiet. Dort zählt laut Bundesverfassungsgericht und dem Einigungsvertrag § 9, das DDR Strafrecht weiterhin. Ich selber bin nur Mieterin in einer Wohnungseigentümergemeinschaft mit zwei Häusern und 72 Wohnungen. Sowohl den Eigentümern, Vermietern als auch Hausverwaltung waren Gesetze, egal welche, auch was Stromleitungen betrifft, auch schon immer alles egal. Behörden und die andere Presse samt Politiker sind gerne willfährige Groupies, samt Gerichte, der "Anstalten". Das gegenseitige Anhimmelkonstrukt und Flittchenbenehmen ist jedoch typisch für die vielen suchtkranken Medienleute und Fanfreaks, die ohne Fußball, Tatort, Krimis, Lindenstraße, Arztserien und Pseudo-Nachrichten nicht leben können. Sie wollen immer nur die Lüge und Korruption. Update24: 20. März 2019 Man kann es denen hunderte Male schreiben. Man kann denen auch alles hunderte Male schicken. Die kapieren nichts, die nicht rechtsfähigen Rundfunkbeitrasservicesleute der angeblich Öffentlich-Rechtlichen Fernsehfuzzies, die laut Gesetzen gemeinnützige Sender betreiben und so wie eine verblödete Behindertenwerkstatt benehmen die sich auch. Psychos machen Fernsehen und wollen in ihrer Dauerpsychose KEINERLEI Gesetze und Grundsatzurteile wahrhaben. Egal, wie oft man denen alles faxt und emailt. Ich wurde sogar mal überfall, wegen Kreislaufproblemen und ich "Schwarz" sah. Die Sender sind also Stasi, bezahlt hatte ich immer, bis herauskam, meine Mutter war gemein, mein Vater, also die Eigentümer dieser Wohnung, denn nur Eigentümer bzw. Hausverwalter müssen direkt bezahlen, bzw. via dem Kabelveranstalter UnityMedia - nicht je der Mieter bzw. die Mietern direkt. Die männliche Wahl verstehen die Leute schon mal gar nicht, man gilt dann als männlicher "Herr" Cornelia Crämer. Es handelt sich also um nicht rechtsfähige Schwachsinnige, die illegale nicht der Umsatzsteuer entsprechende Rechnungen verschicken. Keine fortlaufende Rechnungsnummer, kein Prozentsatz, keine Steuerbefreiungserklärung, was ja wegen USt-ID im Impressum von denen Sendern eh nicht mehr geht und vieles mehr. Es ist also eine schizophrene psychotische gewerbliche Verbrechermafia.

https://www.rundfunkbeitrag.de/impressum/index_ger.html

Logisch, daß die Bekloppten, die nicht rechtsfähig sind, dann einen wieder zum Herren deklarieren, anscheinend nicht je Arbeitsverträge erstellen lassen durften, aus Frauen Männer erfinden und selbst adressierte Briefchen-Formulare verschicken. Gemeinnützig heißt immer gratis Behindertenwerkstatt, ohne leider daß die Sender eine gGmbH sind und die Träger sind laut vielen weiteren Gesetzen die unterschiedlichen Bundesländer, beim ZDF und Deutschlandfunk alle Bundesländer, die einzeln aufgelistet sind. Hier einige Screenshots wieder, OHNE das kürzliche EU-Urteil erst einmal. Denn laut EU Menschenrechtsgesetze hat ein jeder das Recht, sich gratis zu informieren, und laut UN Menschenrecht auch so und laut Artikel 27 Absatz 1 hat ein jeder das Recht sich frei (gratis) an Kunst, Kultur und Wissenschaft zu erfreuen und laut Landespresserechten bis auf vom Freistaat Bayern, ist die Presse laut deren Gesetzen Teil der Verwaltungsgerichtsbarkeit und Öffentlicher Dienst. Beamte. Polizei bezahlt man auch nicht extra. Update24a: 20. März 2019 Groß stand in der Presse ein EU-Urteil http://curia.europa.eu/juris/document/document.jsf?text=&docid=208961&pageIndex=0&doclang=DE&mode=req&dir=&occ=first&part=1 - ABER das spricht nur darüber, daß auch Zuschauer des SWR-Senderbereichs, auch für die Fernsehsender von Radio Bremen und Saarland zu bezahlen haben, weil ohne den Rundfunkbeitrag könnten die beiden (regionalen) Sender nicht weiterhin existieren. Komplett ignoriert wurde, daß die Sender alle gemeinnützig tätig sind und die Träger NUR die jeweiligen Bundesländer sind. SWR Zuschauer haben absolut null,komma-nix mit dem Sendebereich vom Saarlandischen Rundfunk oder Radio Bremen zu tun. Es steht auch im In der Rechtssache C‑492/17, daß die Sender einen gesetzlichen Auftrag zu erfüllen haben. In Wahrheit tun sie das aber nicht. Nichts wurde presserechtlich bearbeitet im Urteil, geschweige denn das hiesige System noch das Bundesverfassungsgericht, daß die Sender von ARD, ZDF, Deutschlandfunk zur Grundversorgung gehören und WERBEFREI bleiben müssen. Das sind sie nicht, also sind alle Gesetze und Urteile gebrochen worden. Da es die Bundesland-Träger gibt, also Staatsgelder sind nicht je die Bewohner in Zahlungshaftung zu ziehen, sonst wäre das Volk oder die Bewohner des Bundeslandes als Träger angegeben. Ganz merkwürdig, für dein SWR sprach ein Hochschullehrer, steht so im Urteil drin. Update25: 15. Mai 2019 Die nicht rechtsfähige GEZ - seit Jahren Rundfunkbeitragsservice, der sich nicht je in seiner Geschichte an die offiziellen Rechnungsangaben laut Umsatzsteuergesetz gehalten hat und die stalkende Groupie-Schar des Bundesfinanzaministeriums, Bundeszentralamt für Steuern samt Finanzämter dulden das noch immer, immerhin ist der Service NICHT rechtsfähig

hat es immerhin mal geschafft, mich mit FRAU Cornelia Crämer zu adressieren, also nicht mehr mit Herr. Anscheinend hat es schon wieder die Jobcenter SGB2 Mitteilung übersehen, trotz Faxens und Emailens so schon immer alle paar Wochen, und dem Vermieter sind Gesetze auch egal.

Die Finanzbehörden samt Bundesagentur für Arbeit, Arbeitslosengeldversicherung, Krankenkasse und Rentenversicherung sind also fahrlässige oder absichtliche Steuerbetrüger und Groupies also wegen Starwahn und Vertuschung der ständigen Gesetzesbrücher der Fernsehsender und deren Radiostationen. Die große Presse lügt weiterhin. Nach wie vor sind die Bundesländer Träger der Öffentlich-Rechtlichen Sender, die alle trotz dessen eine gewerbliche Umsatzsteuer-ID im Impressum haben. Reingeschaut in den Umschlag habe ich noch nicht.
Lesetipp: Update2 Australien noch dabei ? Ukraine gewinnt Eurovision Song Contest mit Krim Tartaren-Song & EBU Skandal

Gesetze und Wahrheit sind allen egal. Echte Presse ist das also nicht je. Kein weiterer Text in Update25. Updat26: 23. Juni 2019 Eigentlich gucke ich kein Fernsehen. Ich habe kein Flat Screen und die Hausverwaltung organisierte keinen Decoder, damit man noch mit normalen Fernsehern Fernsehen gucken kann. Ich gucke also seltenst online Fernsehen. Aber ab und an und sah, daß online das ZDF auf DasErste.de sendet und die Hayali, irgendwie für das Zweite Deutsche Fernsehen da ein Morgenmagazin moderiert. Deutsches Volk, ist die 74er geborene in Datteln nicht. Ihre Eltern sind Iraker, aber im Zweiten Deutschen Fernsehen arbeiten und Flagge für Korea zeigen. Ganz schön schizophren. Update27: 23. Juli 2019 Haben Sie je eine echte Rechnung bekommen von den Gebührenfritzen von ARD, ZDF und Deutschlandfunk. So eine echte, wieso oder wieso nicht Umsatzsteuer erhoben wird. Haben Sie die rechnungspflichtige Paragraphenliste dazu auf der Rechnung oder immerhin eine fortlaufende gestzespflichtige Rechnungsnummer? STEHT DA WIRKLICH RECHNUNG DRAUF? Aha, der öffentlich-rechtliche Rundfunkkram ist also ein Terrorist und eine Milliardenmafia entgegen alle Gesetze. Aber Finanzamt und Verwaltungsgericht sind deren Groupies, Stalker in Anhimmlung derer Lieblingssendungen und Stars. Mittäter sind Ordnungsamt, Knastdirektoren und Psychiatrien, aber die Sender meinen, BRD zu sein bzw. Bundesländer der BRD. Meine Rügen direkt auf Rechnungen und der Polizei, die ja gerne auf RTL und SAT1 und Kabel1 als Scripted Reality durch die Fernsehwelt gurkt, hilft auch nicht. Der totale Wahn: Fernsehen, vor dem man warnen muß. Es herrscht Gefahr für Leib und Leben, egal ob für Türke, Russe, Serbe, Finne oder Franzose oder Deutsche, alle werden gleich terrorisiert und belogen von ARD und ZDF. Die Sender hintergehen jeden Filmproduktionspartner und lassen sich immer als Free TV bezeichnen, aber schmeißen Nichtzahler in Knast oder Psychiatrie. Update28: 25. November 2019 turi2 berichtete bereits am 14. November 2019, daß die ARD-Anstalten sich von den Gehaltstarifen des Öffentlichen Dienstes lossagen wollen. Bereits seit 1994, als ich für den Westdeutschen Rundfunk Angestellte war, wollte der Sender endlich mithilfe der Unternehmensberatung Roland Berger ein Privatsender werden. Auch die Zeitungspresse fand das damals gut. Per Gesetz sind die eigentlich Öffentlicher Dienst, auch laut Landespreserecht § 3 NRW. Doch Gesetze und Fakten sind allen egal.

Nachricht in voller Länge


TV Total und das Schland Land
Veröffentlicht am : 20. Aug. 2015., 10:31:19 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 1043
Print |
Wieso heißt Deutschland oft nur Schland ...
Nachricht in voller Länge


Das Handelsblatt ueber Maas Range zur Sache Netzpolitik
Veröffentlicht am : 05. Aug. 2015., 10:31:53 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1736
Print |
Die Kollegen vom Handelsblatt in Düsseldorf deppen sich mal wieder noch dümmer als die ex-Spiegel-Bande je sein konnte. Man könnte vermuten, diese Kreaturen sind von einem Parallelplaneten wie bei SG1 Stargate auf unsere Erde geflutscht. Daher ist anscheinend das Handelsblatt sowieso nur noch als mediales Kalauerblatt zu verstehen. Dumpfbackenteam der Spiegel-Mannschaft, die beim Handelsblatt Chefredaktion spielt. Deren ex-Chef spielt übrigens Herausgeber beim Axel Springer Blatt "Die Welt". Okay, der Hamburger Fischkopf Angela Merkel, spielte auch jahrelang heulsusende DDR-Frau. Hans-Jürgen Jakobs, Handelsblatt ex-Spiegel, konnte jedoch mal so denken wie ich. Er ist ein Gehirngewaschener oder ist es doch BSE mit Löcher im Hirn und Hormonstörungen?
Nachricht in voller Länge


Das Handelsblatt und seine Ayatollahs samt Lebensmittelhandel
Veröffentlicht am : 04. Aug. 2015., 08:49:49 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 1790
Print |
Dass das Handelsblatt samt seiner peinlichen Chefetage, sie sind vom Der Spiegel, eher unterminierend dümmlich wirkt, ist nichts Neues. Das Blatt, das zum Holtzbrinck Konzern gehört, wie die Zeit und Wirtschaftswoche auch, ist gerne in seiner eigenen Welt und Zeit. Nun geht es um Ayatollahs beim Supermarkt. Außerdem bezeichnet das Orangene Revolutionsblatt das Kartellamt als eine religiöse Einrichtung. Ganz schön revoluzzig.
Nachricht in voller Länge


Update1 turi2 Die BILD - Bloed - WELT & Axel Springer & ISIS Celle
Veröffentlicht am : 02. Aug. 2015., 11:31:24 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 2257
Print |
Dass die BLÖD auch offiziell BILD genannt, blöd ist, ist ja allen bekannt. Das Revolverblättchen aus dem Hause Axel Springer Verlag ist aber auch eine Rotznase gegen den ex-Chef. Die WELT will dagegen Fernsehen machen, N24 oder war es N-TV, ist auch egal, aber wellenartig will die WELT samt WAMS und BAMS Bimmes weiterhin machen. Der Cheffe Kai weiß das auch alles, dass er Bimmes macht, der ex-Spiegel Chef Aust, nun WELT Herausgeber, ist auch noch ein verlorenes Ei, deshalb zitiert mal Conny Crämer von Achtung Intelligence die Grundsätze vom Axel und zeigt auf, bei welchen Themen seine Publikationen totalversagen. Ground Zero bei der BILD. Update1: 06. August 2015 BILD flog raus und will klagen und Prozessgucker bei ISIS in Celle sein.
Nachricht in voller Länge


Korrektur Update1 USA lassen US-Serie Homeland in der DDR drehen - wann ermittelt echte US Polizei FBI
Veröffentlicht am : 01. Jun. 2015., 20:16:32 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 1576
Print |
Angeblich ist die Serie Homeland die Lieblingsserie des aktuell amtierenden US Präsidenten Barack Obama. Der hat nichts dagegen, dass die Serie outgesourct in der DDR, im Studio Babelsberg, gedreht wird. Guantanamo ist ja eh nur ein Abklatsch von Horror-Deutschland. Update1: 05. Februar 2019 Anhand einer BILD Online Story fiel auf, daß Homeland anscheinend Snuff dreht. Das bedeutet, dort werden echte Verbrechen gefilmt mit echten Verbrechern, die Fernsehserien sind KEINE fiktionale Serien, sondern Terroristen verfilmen ihre eigenen Schandtaten in echt. Aufgrund der Bekleidung fiel auf, daß einer der Täter vor vielen Jahren in Düsseldorf aktiv war und behauptet hatte, er sei Homeland. Das war 2004. Ich hielt es für die US Behörde. Es ging um echte Verbrechen, und der Täter, so meine Erinnerung war ein Grieche und war derjenige, der als Berliner bezeichnet wird in der BILD Online. Auch ist eventuell eine in Düsseldorf linksrheinische Pommesbude tatinvolvierte - teilweise deren Gäste. Die Serienmacher entführen und foltern in echt. Claire Danes, eine der Schauspielerinnen, war schon 2004 erwähnt worden als Hauptdarstellerin. Ich sah die Serie mir nicht je an. Wieso die Freaks in Berlin drehen, ist ja der größte Schmuh. Die halten ja Berlin für USA und somit wäre Berlin nach wie vor eine Drei-Mächte-Stadt - der Ostteil ist nach wie vor sowieso DDR laut Bundesverfassungsgericht. Der "Berliner" Akun, also den hielt ich für einen Griechen verwandt mit Costa Cordalis. Numan Acar hieß er, ich dachte, es ginge um Entführung oder Involvierung des Musikers Gary Numan. https://www.bild.de/bild-plus/unterhaltung/tv/tv/homeland-berliner-numan-acar-kehrt-zurueck-59550260,view=conversionToLogin.bild.html - Berlin ist also Homeland, US Gebiet, Staatsgebiet der Vereinigten Staaten von Amerika. Ich könnte ja kotzen. Hollywood ist an schizophrenem Russen-Rinderwahn erkrankt oder an Ostblock-Putzen mit Türkenkraut. Etliche wissen, die US Botschaft in Berlin ist unterminiert mit Volldummen. In Düsseldorf war es im hiesigen Konsulat auch so. Terrorismus ist ja so scheißegal. Ein Diplomat bekam dann von Präsident Bush einen Arschtritt mit Versetzung in ein Kriegsgebiet. Afghanistan. Anscheinend sind die betreffenden Berliner Drehorte USA. Die Bundeshauptstadt hatte nicht je echte Regierungen, das ist das Problem. Amerikaner kapieren wieder nix. Regierungsgebäude sind in der DDR. Dort gilt das DDR Strafrecht weiterhin. In der Düsseldorfer Psychiatrie, LVR Klinikum, die LVR ist per NRW Verfassung nur für Museen, Denkmäler und Naturdenkmäler eigentlich da, also die illegalen Psychiatrien, angeblich unterstehen die nur der Politik, nicht dem Gesetz auch nicht der Gesundheit, hielten im September 2004 die CIA für eine Schizophrenie, für eine Erkrankung, an der Zeugen leiden täte. Es habe die CIA nicht je gegeben. Der Drehort Berlin ist also falsch. - Til Schweiger ist übelst involviert, Hollywood ist Unterminierer mit echten Kriminellen in Düsseldorf. Ja, ich hätte Euch nicht je in ein VIP Zelt vom Formel1 Team Toyota gelassen. kein weiterer Text im Update1
Nachricht in voller Länge


ESC 2015 in Wien - Die ultimative Kurzkritik
Veröffentlicht am : 24. May. 2015., 16:27:33 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1101
Print |
Der ESC 2015 ist vorbei. Germany Zero Points. Hier die ultimative Kurzkritik.
Nachricht in voller Länge


WELT - Gesundheit - Achtung vor Kundalini Yoga
Veröffentlicht am : 23. May. 2015., 21:03:02 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1433
Print |
Eine wirklich bedenkliche Warnung bebilderte die WELT zu Kundalini-Yoga.
Nachricht in voller Länge


Stasi Gafferin Merkel will Vorratsdatenspeicherung berichtet der SPIEGEL
Veröffentlicht am : 15. Jan. 2015., 15:32:39 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 1988
Print |
Dass das Gaffen ein Hobby der Deutschen bekannt ist, sollte seit Jahrzehnten den Hörern der Verkehrsmeldungen von SWR3 bekannt sei. Da wird an Unfallstellen gegafft, der Verkehr staut sich. Doch die Ossie-Brigade der Waschmaschine, auch als Bundeskanzleramt bekannt, will weiter Stasi spielen. Zu sehr werden die Stasi und die DDR vermißt. An Alzheimer scheint MdB'ler Ströbele zu leiden, der ja wegen Snowden sozusagen die NSA also was ganz Neues deklarierte, und das obwohl die NSA nur aus der billigen MeToo-Ecke kommt. Die Vorratsdatenspeicherung soll entgegen EU-Recht her, informiert der Spiegel. Die Ossies wollen alle Deutschen wieder begaffen. Da wurden sogar mal die Abhöranlagen der USA an der Aachener Autobahn abgebaut und schon geht die nicht offiziell gewählte Merkel (Groko verfassungswidrig) in ihre persönliche Retrospektive. Ohne Gaffer kann sie nicht, aber betreibt ständig Unterlassene Hilfeleistung, bricht EU-Recht, Menschenrechte, Resolutionen der Vereinten Nationen und nun ja, sie will ihre eigene Welt. Ja, dann macht doch die DDR wieder auf, dann haben wir Wessies endlich Ruh'. Hier der SPIEGEL und Gesetze.
Nachricht in voller Länge


The Interview - Barack Obama PR fuer japanische Sony
Veröffentlicht am : 03. Jan. 2015., 03:44:14 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 1327
Print |
Barack Obama möchte auch gerne als PR-Chef bei dem aktuellen Kinostreifen "The Interview" mitwirken. Hollywood ist natürlich im Weißen Haus besonders seit Ronald Reagan bekannt. Er war vorher Hollywood-Filmcowboy bevor er Jahre später zum US Präsidenten gewählt geworden war. Barack Obama nutzt direkt seine große PR-Kampagne für die japanische Sony, um weitere Sanktionen gegen Nordkorea zu verhängen. Der Film selber gilt als anti-nordkoreanischer Film. Wikipedia bezeichnet den Film als Slapstick. Und Barack Obama flog als Feind des deutschen Sozialversicherungssystems auch noch auf.
Nachricht in voller Länge


The Love Boat Titelmusik - das echte Traumschiff
Veröffentlicht am : 02. Jan. 2015., 18:02:04 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 2170
Print |
Das US Original der deutschen ZDF Serie "Traumschiff" war eigentlich das Love Boat. Viele US Stars waren an Board der Serie, die von 1977 bis 1986 in den USA lief. In Deutschland lief die Serie erst Mitte der 80er Jahre an. In NRW konnten die Zuschauer die Originalversion auf den damals beliebten holländischen Fernsehsendern gucken.
Nachricht in voller Länge


Update8 Rundfunkbeitrag in EU & sauteure gemeinnuetziges ARD & ZDF & Polen & Staatsvertrag - wenn die Nachrichten zur Luegen- Stille Post werden was das mit dem Holocaust in Polen zu tun hat
Veröffentlicht am : 27. Dec. 2014., 22:45:00 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 8605
Print |
Wer keine Sozialhilfe bezieht, muss meist blechen, den Rundfunkbeitrag für das Zwangs-Pay-TV von ARD, ZDF und Deutschlandradio. Unternehmen können den Beitrag natürlich wieder bei der Steuererklärung geltend machen. Wer klassisches Kabel hat, bekommt dann noch nicht einmal alle Sender. Früher hieß das Inkassodinges GEZ, Gebühreneinzugszentrale, heute nun mal anders. Und das umgetaufte neue Dinges hat keine Zulassung zum Inkassoservice. Update1_ 28. Dezember 2014 Achtung Intelligence zitiert den Wirtschaftsjournalisten Roland Tichy aus seiner Webseite und klugscheißt laut und stellt fest, die GEZ ist erloschen. Update2: 25. Juli 2015 Eigentlich ist der Rundfunkbeitrag nicht existent. Die Webseite des Rundfunkbeitrags hat es verraten. Irgendwie gibt es das wohl alles nicht mehr. Denn öffentlich-rechtliches Fernsehen gibt es nicht. Es ist oft nicht barrierefrei. UnityMedia hat bekanntlich viele Kabelprogramme aus dem analogen Kabelkanal geschmissen. Und der Staatsvertrag gab dem WDR den letzten Rest ... das Ende nämlich. Update3: 26. Juli 2015 Wie war das noch laut Rundfunkstaatsänderungsstaatsvertrag? Landessender ...? Kabelsalat, Wortsalat, Landessalat, Bundesvefassungsrichtersalate. Achtung Intelligence präsentiert das Dressing darauf. Der ARD und ZDF-Quotensalat ist übrigens verboten. Die dürfen laut Bundesverfassungsgericht nicht quotenabhängig senden. Update4: 03. Januar 2016 In den Nachrichten auf SAT1 war es zu sehen. EU Digitalchef Günther Öttinger ist gegen das öffentlich-rechtliche Staatsfernsehen der Polen. Soso. Prima. Tschüssikowski ARD und ZDF. Update5: 10. Januar 2016 Da wird tatsächlich der deutsche Botschafter in Polen mal zur polnischen Chefetage bestellt. Was es denn da mal wieder von den dummen Deutschen zu zetern gäbe. Achtung Intelligence zitiert N-TV und wühlt mal auf den Webseiten unserer deutschen öffentlich-rechtlichen Fernsehsendern herum und fragt sich, wieso die Zwangs-Pay TV sind und doch oft in den Nachrichten lügen und so ständig Scheinselbständige haben anstatt teilzeitbeschäftigte Fernsehjournalisten. Jaja, ich war mal beim WDR echte Angestellte, aber viele Fernsehjournalisten illegalerweise nicht. Update6: 06. Juni 2017 Die neuen Formulare für den Rundfunkbeiträge sind da. SGB2-Bezieher und andere können bekanntlich gratis gucken. Das ist gut so. Tatsache ist, laut Staatsverträgen für WDR, Deutschlandradio und ZDF sind diese Sender gemeinnützig. Die Träger sind die jeweiligen Bundesländer. Beim ZDF und Deutschlandradio sind alle Bundesländer die Träger. Trotzdem wollen die Geld haben vom Volk, obwohl wegen der Gemeinnützigkeit, der sie unterstehen, für das Volk das Gesetz eine Gratis-Leistung vorsieht. Denn sonst ist die Gemeinnützigkeit der Sender gegen die Abgabenordnung verstoßend und andere Steuergesetze müssen dann gegen die Fernsehsender und Radiostationen rückwirkend hochgefahren werden. Trotzdem zocken die Sender weiterhin ab mithilfe der Serviceagentur Rundfunkbeitragsservice. Update7: 12. Juni 2018 Noch immer wollen die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender Gesetze nicht wahrhaben. Sie bleiben ihrer fiktionalen Fantasie treu, Pressefreiheit, inkludiere das Recht zu erfinden. Für Ostzonen-Gruppen wie das Team vom Frühstücksfernsehen von SAT1 oder einer Duna Hayali mag das vielleicht stimmig sein, denn laut Bundesverfassungsgericht gilt das DDR Strafgesetzbuch weiterhin, 2 BvL 6/95 -, da gelten natürlich keine EU-Gesetze im Ostzonen-Berlin, aber SAT1 ist eigentlich in Unterföhring beheimatet, aber immerhin SAT1 und RTL sind nicht öffentlich-rechtlich, sondern illegales Pay TV. RTL ist angeblich Köln, aber der Menschenhändlersender wollte noch nicht je Wahrheit wahrhaben. Also öffentlich-rechtliches Fernsehen hatte immer die Bundesländer als Bezahlmeister, via Steuergelder, nicht je direkt vom einzelnem Bürger oder Volk, das steht so in den Gesetzen drin. Die vielen Sender von ARD und ZDF wie zdfneo und wie sie alle heißen, sind nicht je laut Staatsverträgen erlaubt, aber die Sendechefs sind sendungsbewahnte Psychotiker, also realitätsfremde Leutz, der Partyszene. Schnell noch hier die EU-Grundrechte-Charta. Die EU weist oft genug auf die Anwendung der EU Grundrechte-Charta hin. Meist scheißen die Leute in der EU, aber drauf, liegt es an illegalen Ostblock-Leuten, die meinen sie dürften hier arbeiten? Duna's Eltern sind Iraker. Sie ist also keine echte Deutsche. Update8: 16. Mai 2019 Lügen und eine verzerrende Nachrichtenwelt und keine eindeutige Berichterstattung sind laut Bundesverfassungsgericht verboten. Hier ein Auszug aus einer alten Entscheiung des Bundesverfassungsgerichts und was das mit Polen, dem Holocaut und dem Dritten Reich und der Post zu tun hat.
"Auch bestehen Risiken einseitiger publizistischer Betätigung und damit Einflussnahme. Der wirtschaftliche Wettbewerbsdruck und das publizistische Bemühen um die immer schwerer zu gewinnende Aufmerksamkeit der Zuschauer führen beispielsweise häufig zu wirklichkeitsverzerrenden Darstellungsweisen, etwa zu der Bevorzugung des Sensationellen und zu dem Bemühen, dem Berichtsgegenstand nur das Besondere, etwa Skandalöses, zu entnehmen (vgl. BVerfGE 103, 44 <67>). Auch dies bewirkt Vielfaltsdefizite.
(...)
119
Auch wegen der mit der Konzentration im Rundfunk verbundenen Risiken einer einseitigen Einflussnahme auf die öffentliche Meinungsbildung hat das Bundesverfassungsgericht Vorkehrungen zum Schutz der publizistischen Vielfalt als geboten angesehen (vgl. BVerfGE 31, 314 <325>; 57, 295 <322 f.>; 73, 118 <160>; 83, 238 <324>; 85, 163 <172>; 97, 228 <258>; 114, 371 <389>) und hinzugefügt, dass einmal eingetretene Fehlentwicklungen sich - wenn überhaupt - nur bedingt und nur unter erheblichen Schwierigkeiten rückgängig machen lassen (vgl. BVerfGE 57, 295 <323>; 73, 118 <160>; 95, 163 <173>).
Nachricht in voller Länge


Update3 Frag den Staat: Filesharing Klagen - Bundesjustizministerium antwortet & dumme EU
Veröffentlicht am : 27. Dec. 2014., 15:50:45 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 2611
Print |

Es ist immer wieder erstaunlich, was in den Gesetzen steht, aber sich eigentlich so keiner daran halten will. Auch Richter nicht. Viele driften in künstlerischer Kreativität davon. Achtung Intelligence hat davon die Nase voll und hat heute via Frag den Staat das Bundesministerium für Justiz und den Deutschen Bundestag um Fakten und Zahlen gebeten. Update1: 01. Januar 2015 P2P Infos Update2: 01. April 2015 Das Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz antwortete bereits Ende Februar 2015, doch Conny Crämer von Achtung Intelligence wühlte in Gesetzestexten noch einmal nach und stellte falsch definierte Begriffe fest und Dyslexie beim Bundesministerium für Arbeit und Soziales. Also gab ein neues Schreiben zurück an das Bundesministerium für Justiz. Die Statistiken konnte das BMJV nicht liefern, gab aber trotzdem zu Rechtsfragen und P2P eine genaue Antwort, die AI nicht ausreichte. Update3: 20. Dezember 2015 Man kennt ihn schon. Den Heiko. Heiko Maas. Bundesjustizminister spielt er. Verfassungskonform ist der ja nicht im Amt. Das Bundesverfassungsgericht hatte Parteien im Bundestag verboten. Die konnten folgerichtig keine Kanzlerin wählen und die nicht die Bundesminister. Aber man spielt gerne politisches Amt. Und so kam dann neuer Quark aus der EU zustande. Privatkopien seien abgabepflichtig an Verwertergebühren. Das waren die nicht je. Das ist gegen das Urheberrechtsgesetz § 53. Das ist übrigens ein Menschenrecht der Vereinten Nationen. Aber die EU ist stargeil. Der englische Premier David Cameron sabbert ja auch gerne, wegen Angelina Jolie. Sie und George Clooney geilen die EU auf und in Deutschland spielen Polizei und Anwälte jeden Tag über 10 Stunden Kölner Polizei und Berliner Anwälte Scripted Reality Star auf SAT1. Aber gegen die Aktiengesellschaften ermitteln, ist dann nicht deren Ding. Aber die EU hat neue Gesetze, auch wegen Privatkopien. Aber diese Verwertergesellschaften gibt es nicht, so streng gesehen. Aber man kennt es schon vom Heiko. Der wäre ja auch gerne ein echter Bundesjustizminister, ist aber verfassungsrechtlich nicht je vom Volk gewählt worden. Das hat im Bundestag zu sitzen, aber nicht die Parteien, die wie SPD und CDU eine Firmen-Umsatzsteuer-ID haben. Und was veröffentlicht die BRD nun wegen der EU wegen den erlaubten Privatkopien?

Nachricht in voller Länge


Update23 Staatsanwalt will Schmieren- BILD Zeitung durchsuchen- ARD - RTL & SAT1 Scripted Reality Polizei & Verbot durch Innenministerium NRW & Trovatos & Ostblock Wirtschaftsterrorismus
Veröffentlicht am : 26. Dec. 2014., 16:27:32 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 18037
Print |
Die Sendungen sind beliebt. Scripted Reality. Echte Polizei spielt sich selbst, der Rest der Darsteller sind Kleindarsteller auf Schauspielerniveau und Komparsen. Gedreht wird nicht im Studio, sondern in echten, angemieteten Wohnungen und draußen auf der Straße. Dürfen das Beamte überhaupt? Oder ist Scripted Reality eine Dauerwerbesendung für die Polizei? Update1: 05. Januar 2016 Sie laufen 10 Stunden tagsüber und dann nachts auch fast 6 Stunden. Die Bullen aus Köln auf SAT1. 16 Stunden Kölner Polizei - sie spielt sich selbst, damit jeder weiß, die Kölner Polizei ist sendungsbewahnt, eine psychiatrische Erkrankung, wußte schon 2005 die Psychiaterin Bridges, der Sozial-Psychiatrie der Stadt Düsseldorf. Fernsehfreaks sind nun mal Sendungsbewahnte. Was die Polizei da wirklich tut, Snuff, Arbeitsvernachlässigung der echten Arbeit oder Narzismus ist unbekannt. Bei RTL sind es weniger Kommissar-Dienststunden, da spielen auch mal Anwälte mit, bei SAT1 übrigens auch mal zwei Richter. Und NSU hängt auch mit drin. Update2: 20. Februar 2016 Wer regelmäßig SAT1 und RTL schaut, kennt die Superspackos von RTL, SAT1, Prosieben und auch mal Kabel1, die sich als Polizei, Ordnungsamt oder als Staatsanwalt oder als RA Römer ausgeben. Deren Sendungswahn geht ins Unermeßliche. Das legt die Frage auf den Tisch: Gibt es überhaupt echte Programmchefs bei RTL und ProSiebenSAT1 ? Und wieso spielen die Spackos lieber Telekolleg? Update3: 22. Februar 2016 Die Polizei in Köln gibt über Twitter bekannt, dass sie mit zwei Scripted Reality Polizeiserien nichts zu tun hat. Auf Streife und der Blaulicht Report sind nicht die Kölner Bullenschar. Und nun? Update4: 02. Februar 2016 Nachdem klar ist, dass es die Polizei in echt nicht so gibt, hörte sich das letzte Woche nach DDR an. Update5: 04. März 2016 ProSiebenSat1 Medien AG hüpfte dank den Superspacko-Polizisten und Ruhrpottpolizeigrölis Toto & Harry in den DAX. Anstatt im Sender zu ermitteln, spielt ein Haufen Wirrer lieber Fernsehpolizist und tut so, er sei echt. Update6: 07. März 2016 47.000 Beschäftigte arbeiten bei der Polizei in NRW. So wurde es heute Morgen kurz vor 05.00 Uhr in der Scripted Reality Sendung "Auf Streife" (SAT1) erzählt. Und wenn man nicht ruhig ist, tut einem die Polizei weh. Was für eine Polizei? Welche. Ruhestörung? Update7: 10. März 2016 Die Stalker, die sich als Polizei bei RTL und SAT1 ausgeben machen weiter. Mit dummen Sprüchen, die nur Asoziale verstehen auf Dumpfbackenniveau schleimt sich die peinliche Uniformtruppe bei den Aktiengesellschaften von ProSiebenSAT1 und RTL ein. Beamte sind also Schleimis und unterhalb des Niveaus von "Tutti Frutti". Update8: 19. März 2016 Nach die Scripted Reality Mafia überhand genommen hat, wirkt SAT1 nur noch wie ein Nischensender. Heißt das nun Bye-Bye aus dem Kabelnetz? Die Bafin wurde informiert. Update9: 27. März 2016 Morgens wieder mal. Die Spackos von Echte Fälle, nicht je echte Polizei rasen durch die Kölner Stadt. Die gaben ja schon zu, nirgendwo gibt es so viele Stalker wie in Köln. Sie sind Erfahrene. Sie sprechen über sich selbst. Seit gestern wurde jedoch Strom zur Psychose erklärt. Eine schwere psychische Erkrankung sei ein Stromschlag. Auf RTL befragte das peinliche Verbrecherteam, das Polizei bei Blaulicht Report spielt irgendwie minutenlang einen komplett nackten Mann, was diese Hobby-Bullen überhaupt wohin stieren können. War Elton letzte Woche Opfer in einer der Notarzt-Scripted-Reality-Serien auf SAT1? Der Sebastian Kurz läuft etwaig auch hier noch als Doppelgänger herum - oder war er auch mal Entführter? Update10: 12. April 2016 Die Lookalike und Namensvetter-Serie bei Scripted Reality Sendungen reißt nicht ab. Heute spielte ein Lookalike der ehemaligen DSDS Kandidatin Anna-Maria Zimmermann eine Kommissarin. Die Sendung heißt "Einsatz in Köln". Doch über beide und das Mädchen namens Anna, die Schauspielerin und Ballett-Tänzerin Anna Seidel wurde Jahre zuvor ausgesagt. Für eine Anna war es zu spät, sie brachte sich um. Die Anna von DSDS verunglückte schwer bei einem Hubschrauber-Unglück. Update11: 30. Mai 2016 Sehen Sie sich mal den Scheiß regelmäßig an, da auf SAT1 und RTL. Dann fliegt auf, mehr als ein inzestiöses Programm an Selbstbeweihräucherung, dass Bullen und Anwälte noch dümmer sind, als man früher schon zur Schulzeit von ihnen dachte. Zwei neue Knaller gab es gestern auf SAT1 und RTL. Im Namen der Gerechtigkeig und eine Bullenschande auf RTL. Ging es noch immer um Attentate auf den Westdeutschen Rundfunk und Deutschlandradio? Update12: 01. Juli 2016 Oberlandesgericht Düsseldorf spielt Criminal Minds und das wegen der RTL Domstadt Köln. Das bedarf Schelte der Landeshauptstadt NRW. Conny Crämer von Achtung Intelligence übernimmt den Part. Nix ist passiert, aber ein angeblich paranoider narzisstischer Bewahnter soll 14 Jahre hinter Gitter, weil die OB Reker der Kölner RTL Stadt mal was voll fies von einem angeblichen Kranken überfallen worden war. Passiert ist der Chefin Unterbringungsstadt für Luxemburg nichts. Das geile Messer ist auch noch heil. Da wo gefickt wird, das ist der OB wurscht. Wer ist denn nun bewahnt? Update13: 09. September 2016 Glücklicherweise bin ich beim Langweilprogramm Blindspot von SAT1 eingeschlafen. Die Serie ist seit 2004 bekannt, Snuff TV zu sein, mit späteren Nachdrehs mit angeblichen Schauspielern, die auch teilweise Manchurians sind, ohne es unbedingt zu wissen. StasiTV mit Pharma-Psychiaterkram. Holocaust Television. Update14: 23. Oktober 2016 Nach Fake Richtern, Fake Ärzten, dumme Kölner Bullen samt Kanacken-Uniformfetischisten, geht bei SAT1 ab 24. Oktober 2016 eine neue Snuff-Polizeischar an den Start. Ruhrpottwache bringt echte Fälle in der Todesstadt Duisburg. Ich habe sie mal direkt tatverdächtigt aktiv am Loveparade Parade Mord beteiligt zu sein. Todesfalle Fernsehsucht. Update15: 07. November 2016 Die fernsehgeilen Bullen machen weiter. Das gesamte Scripted Reality-Geschäft boomt. Ob freiwillig oder nicht freiwillig als Snuff-Versionen gehen die Sender, fast wie im aufgezwungen Stasi-TV mit Kameras gegen alle und jeden los. Blöd ist, wenn so ein Proll-Uniformierter im echten Einsatz sagt, man könne ja als Bürger die 112 anrufen. Doch die ist in Wahrheit die Feuerwehr. Haben Sie dann Jahre danach in einer Querstraße, einen Polizei Bullywagen stehen, mit Tape, Polizei ein wenig überklebt, mit dem Autokennzeichen K-TV 112. Die Polizei gilt in Düsseldorf seit 2004 als nicht mehr echt, sondern als Fernseh- und Starkasper und dann flog was mit einer Sendelizenz auf. SAT1 ist nur der Offene Kanal oder so. Bürgerfunk. Bürger machen Programm, weil jemand mal dachte, auch der WDR sei im Carlton Haus in Köln nur Bürger machen Programm und würde in Wahrheit nicht einer der weltbesten Komponisten mit einer Redaktion umgeben. Für den war ich natürlich auch beruflich tätig. WDR Personal, Westdeutscher Rundfunk.Eine Senderaufsicht verriet mehr, oder? Update16: 11. November 2016 SAT1 GmbH, der Fernsehbällchen Sender, der keine Bällchen-Telespiel morgens mehr spielt ist zwar in Unterföhring beheimatet, hat aber eine Zulassung aus Rheinland-Pfalz, also nicht aus Bayern. Bei RTL geht es ähnlich dumm zu. Update17: 19. November 2016 Glücklicherweise haben die Lesben-Bullen (so sehen zwei davon aus) mal zugegeben, die Landesklinikanstalten, seien ihr Klinikum. Klappsen sind die, Psychiatrie, nur Psychiatrie, keine Krankenhäuser, keine Zulassung der Ärztekammer, keine Zulassung der Krankenkassen. Sie spielen Fernsehbullinnen bei von Landesmedienanstalten genehmigten Fernsehsender. SAT1 wurde aber in Rheinland-Pfalz genehmigt, also weder in Bayern noch in Berlin und RTL Köln wurde in Niedersachsen genehmigt, nicht in NRW. Heute waren die Bullenschwuchteln dran, die wirklich ohne Hirn ihr Dinges, namens dummes Gelaber, überall reinstecken. Entlaufene aus den Klappsen spielen Bullen. Die können nur dann dumm sein. Echte Polizei zählt heutzutage auch zu den Entlaufenen. Die leiden alle an Scripted Reality ADHS. Sie wären gerne was, sind aber doch nichts. Update18: 17. Dezember 2016 Die Helden der Polizei, die eigentlich die psychischen Landeskrankenhäuser als ihr Klinikum bezeichnen, sind von Innenministerium NRW bereits 2014 verboten worden. Auch durften sie nicht je echte Helden spielen, sondern nur sachliche Kommentare zu Handlungssträngen abgeben. Das steht in zu einem Aktenzeichen des Verwaltungsgerichts Aachen. Eigentlich gibt es Polizeikrankenhäuser in der BRD nicht, es gab mal solche in Österreich. Zwar gibt es diese LVR-Kliniken mit Aufsichtsbehörde Innenministerium NRW, aber diese sind nicht legal, da ihnen alle Ärztezulassungen fehlen. Update19: 05. März 2017 Nicht nur angeblich echte deutsche Beamte mischen bei Scripted Reality mit, sondern auch die Schnüffelnasen der Trovatos. Keine Deutschen. Sie galten in echt tatsächlich in Snuff-Splätterproduktionen involviert. Es ging tatsächlich um Verbrechen gegen Personen aus Mönchengladbach, eine Firma und Attentate in Düsseldorf. Echte Fälle, aber dann doch nicht in echt aussagen, sondern lieber mit Kamera so tun, als ob man echtes Fernsehen dreht, was dann doch nur Snuff-Splatter ist, also nicht je Fernsehen ist, sondern ein Verbrechen. Heute auf RTL kam der Beweis hoch, die Polizei ist auch mal wieder nicht echt. Ob die Trovatos mit der Conchita Wurst auch noch übel mit drinhängen und in Überfälle-Einbrüche auf einen Arzt in der Nähe von Kaufhof-Karstadt, Düsseldorf. Update20: 09. August 2018 Vorsicht vor Social Media Channels. Viele User nutzen sowieso Fake Identities, einige sind in Geheimdienstverbrechen involviert, andere durchaus mit Top Politikern, andere sind Junkies, andere sind Snuff Fans und halten Snuffi ein Plüschtier für Snuff-Perversion und die BILD Zeitung galt als Verbrecher und der Verlags-Chef Döpfner und ich als Snuff-Holocaust-Opfer, auch in Sachen Yücel, inklusive chemische Amnesie in der Psychiatrie Düsseldorf. Update21: 22. August 2018 Auch versucht sich die ARD Tagesschau und Tagesthemen Ableserin Judith Rakers ab Ende August 2018 mit einer Verbrecherserie. Von anderen Sendern weiß man, die lancieren durchaus die Verbrechen selbst und halten die Kamera darauf, auch gegen Journalisten und Promis. Bei Judith Rakers ging es noch um Paderborner und Neidverbrechen gegen andere, da ging es um ein Moderationshonorar eines eCommerce Tagesseminar in Höhe von 3.000 Euro und danach etwas bei Siemens Nixdorf, das aber vom Opfer abgesagt worden ist. Es hieß wenige Zeit später, wenige Jahre später, Frau Rakers würde auch mal wollen und KonkurrentINNEN aus dem Weg räumen (lassen). Ermittelt wurde trotz Anordnung nicht je. Der WDR ist mittleweile als Sex-Bestie bekannt, aber die Polizeibehörden kehren lieber alles unter den Tisch, in die Vergessenheit. Legal ist der Öffentlich-Rechtliche Rundfunkt nicht. Eine Scheinselbständigkeits-Mafiosi-Bande ist er im hohen Millionen-Stil, der lieber privat sein wollte, aber dann auch in Milliardenhöhe trotz gesetzlich verpflichtender Gemeinnützigkeit lieber hundsfiesgemein ist. Sowohl im WDR Gesetz als auch ZDF Gesetz, Deutschlandfunk und den anderen Stationen der ARD steht die Gemeinnützigkeit im Gesetz Update21a: 22. August 2018 Woher Update21 gelesen hat, ist was klüger, was Judith Rakers, aber auch alle anderen Nachrichtensprecher betrifft. Die Wahrheit ist oft komplett konträr zu den Nachrichten, auch was zum Beispiel das Bundesurlaubsgesetz betrifft. Urlaub hat gratis zu sein, nichts da halbes Gehalt. Ein uraltes Gesetz. Die Verstrickung von Frau Rakers mit mir ist so immens, es ging sogar mal darum, falls sich ihr Ehemann (nun getrennt) sich an Ereignisse erinnern kann, muß er sich trennen. Herr Pfaff trennte sich 2017. Geheiratet hatten sie 2009. Die Vorfälle waren weit davor, weit davor. - kein weiterer Text im Update21a. Update22: 21. November 2018 Schon früh gab es Ost-West Spionage und anscheinend Vertauschung mit DoppelgängerINNEN von dort oder absichtliche vom Aussehen veränderte Personen. Daß es sich tatsächlich vielleicht um Zwillinge handeln könnte, darauf kamen anscheinend nur wenige Personen. Seit Jahren mischen stalkende Asiaten überall mit herum. Sie wurde zu einem Scripted Reality Konstrukt einer Ostblock-Menschenhandels-Mafia, die primär an Wirtschaftsterrorismus und Völkermord Interesse hat, fernab von derem eigenen Heimatstaat. Einige sind angeblich komplett nur vom Ostblock-Starwahn an West-Stars getrieben. Asiaten wiederum sind angeblich noch widerlicher. Dazu gehören auch Scripted Reality, die mit Snuff und Ekel in Wahrheit gegen alle und jeden in der ursprünglichen BRD, egal ob Kroaten, Amerikaner und andere agitieren. Die TäterINNEN sind im totalen Fernsehrausch. Rechtsanwälte und sogar Richter sind Teil des Flimmer-Rausches und Lesben und solche, die es nicht wahrhaben wollen. Schwule sagen oft von sich selbst, Schwule seien die schlimmsten von allen. Sogar Lieferanten an Stars wurden Opfer, auch wenn es sich quasi nur um Baulieferanten handelt. Wie die TäterINNEN mit Klopapierhersteller umgehen, weiß ich nicht. Einige TäterINNEN bzw. Tatverdächtige gehören zu dem bekannten DDR Kinderfickerkreis Quast. Der wohnte, anscheinend mit vielen Doppelgängern hier in Düsseldorf. Sogar das Luisen-Gynmnasium wies zu meiner Schulzeit auf ihn und andere Kinderschänder hin. Auch das Handelsblatt galt als perverser Ekel gegen uns SchülerINNEN. Es wurde sogar eine Haltestelle der Straßenbahn für uns direkt an das Schulgebäude gebaut. Das betraf jedoch nur diejenigen, die ein gratis Fahrticket bekamen. Wir anderen gingen immer noch zu Fuß die Gefahrenstrecken entlang oder rauschten mit dem Fahrrad dran vorbei. Update23: 25. März 2019 Staatsanwaltschaft will die BILD Zeitung durchsuchen, kam bis vor die Verlagstüre. BILD online nutzte die Schose als Artikel mit einem dreckigen BILD Logo. Ich hielt mal alles besonders deswegen für ein Schmierentheater, vom Inhalt auch und anscheinend bekam die BILD selber mal ein Scripted Reality Snuff Team ab. Echte Presse ist die BILD Zeitung nicht. Denn Laut Landespressegesetzen wäre die BILD Zeitung z.B. in NRW und vielen anderen Bundesländern nun mal Öffentlicher Dienst und beamtet, mindestens TVÖD, aber sie ist lieber ein Privatverlag mit Aktiennotierung insgesamt und berichtet dann auch noch über andere Aktiengesellschaften. Angeblich ginge es um NSU und Polizei-Interna. Den Artikel samt meiner Kommentare in eckigen Klammern gibt es im neuen Update.
Nachricht in voller Länge


Update6 Der SPIEGEL Islam Pegida NSU CharlieHebdo & Schizophrenie & Psychiatrie Duesseldorf Koeln
Veröffentlicht am : 23. Dec. 2014., 00:47:35 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 6184
Print |
Dass Der Spiegel unter der Führung des ex-dpa Mannes Büchner eher in den Abgrund gleitete, ist kein Wunder. Die dpa ist nämlich keine echte unabhängige Presseagentur. Hier zwei "Klöppse" zum Weltgeschehen vom SPIEGEL. Update1: 24. Dezember 2014 Der Spiegel macht also auf Pegida und NSU und Achtung Intelligence? Update2: 25. Dezember 2014 Achtung Intelligence trug passend zur roten Kluft des Weihnachtsmannes mehr SPIEGEL Cover zusammen. Update3: 13. Januar 201 Muslime, Mohammed und Lügen und noch mehr. Der Spiegel ist Zeitzeuge. Zur heutigen Mahnwache in Berlin trug Achtung Intelligence einige Cover zusammen. Update4: 14. Januar 2015 Ich kenne Mohammed nur als Begründer der arabischen Pferdezucht und der CharlieHebdo Mensch ist für mich der Koch, guckstu hier. Update5: 17. Januar 2015 Mist ist doch Al Qaeda nur eine Schizophrenie. Das will der Moussaoui so und US Präsident Clinton irgendwie auch. Sie alle stehen auf Kliniksex. Achtung Intelligence wühlte mal so richtig und zeigt Vielen die Arschkarte, auch der Polizei. Update6: 07. September 2017 Es ist schon bedenklich. Psychiater hielten den WDR, ISIS und Al Qaeda und sogar die CIA für einen Wahn. Nichts je hätte es davon gegeben. Das war in Düsseldorf 2004 und 2009 so. In der Geschlossenen Psychiatrie, Station 2D und 2A, des LVR Klinikums in Düsseldorf, das laut lvr.de keinerlei Kassenzulassung, keine Ärztekammerzulassung hat und nur dem Innenministerium des Landes NRW untersteht, hielten dort Psychiater auch Terrorismus für einen Wahn. Sogar die Wasserstoffperoxid-Bande, gegen die 2009 gleichzeitig im Oberlandesgericht Düsseldorf unter dem Vorsitz des Richters Breidling verhandelt worden war, galt nur als Schizophrenie. Bei Psychiatern auch, denn so was hätte es nicht je gegeben, raunzte ein Patient, der eher als deutscher Terrorist einzustufen war, herum. Ob der eine Schwuchtel war oder an einem Psychiatrie-Fetisch litt, ist unbekannt, ob er sich so bei den Psychiatern vorbeugen wollte, aber es flog auf, ein Doc mit demselben Namen sah mehrfach anders aus und eine Mitarbeiterin der IKK Big direkt gesund wurde namentlich woanders auch wiedergefunden. Waren die Wasserstoffperoxid-Jungs vielleicht nur eine Faker Truppe? http://www.spiegel.de/politik/deutschland/urteil-im-terrorprozess-gericht-verhaengt-hohe-haftstrafen-gegen-sauerland-gruppe-a-681633.html
Nachricht in voller Länge


Wurde die EU negativ von der CIA infiltriert ?
Veröffentlicht am : 22. Dec. 2014., 06:33:26 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1465
Print |
RT.com hat weitere Informationen und Achtung Intelligence ergänzt kurz. CIA Verbrechen in Deutschland - Bundesverteidigungsministerium berunruhigt.
Nachricht in voller Länge


Update21 Zecken bei Heidi & Robbie - Krimineller Rechtsanwalt Barner & Kinderficker - Duesseldorfer Kripo: Robbie wohnt in Berlin & 2002 - 2009 Robbie Williams eine Berliner Nutte oder doch Schwulie mindestens bi & seine toten Kinder - Auftragsmoerder - Stalkerin Heidi Fake Klum samt Kaulitz - Al Qaeda - Lebensmittel Italo-Mafia gegen Stars & Freunde - sogar Thomas Gottschalk ist involviert - DDR Mann imitiert Star-Aussehen Stasi?
Veröffentlicht am : 06. Dec. 2014., 17:46:11 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 5025
Print |
Bekanntlich sind Rechtsanwälte oft fernab von Jura. Da will der "Rechtsanwalt" Dr. Frank Barner aus Berlin nicht, dass sein angeblicher Mandant namens Robbie Williams vor Lebensgefahren (Al Qaeda, ISIS, NSA, NSU, MK Ultra und Operation Paperclip) Verbrechen gewarnt wird, sondern alles ist immer nur für die allseits bekannte Junkiebande des Managements nur eine Psychose. Ahja - Verschwörer Robbie Williams macht also selber auf Holocaust-Nazi und das als britischer Hooligan. Immerhin hat er passend zur NSU und Juden eine Türkin bekanntlich geheiratet. Man türkt sich also gemeinsam mit Psychopharmaka und wirren Berliner Anwälten so durch. Die sind ja bekanntlich erst seit 1990 so echte BRD. Vorher lebten die in einer Psychose, sie seien der echte Westen. Immerhin waren die Westberliner schon damals ordnungsgemäß ummauert. Das hat bei Barner noch nicht geklappt. Der meint zwar ein Anwalt zu sein, ist aber irgendwie ein Dienstleister. Wie geht das denn? Überhaupt der Robin Williams ist schon tot, der wurde schon mal von Psychiatern verwechselt, mit dem Robbie Williams. Und so etliche Psychiatrie-assoziierte Chatter auf www.robbiewilliams.com hatten anscheinend mehr beruflich mit Psychiatrie und Datenklau aus NHS und GKV-Datenbestände zu tun, als dem Sänger und allen anderen 2003 bewußt war. BILD Reporter wiesen die Beklagte rasch auf das Fake Verfahren hin, die Plattenfirma / Management samt Barner wollten nun mal nur Pressetammtamm für die Promotion von der damaligen Single "Advertising Space" - und dann wurden daraus Außerirdische erfunden. Aber der Anwalt ist anscheinend keiner je gewesen. Update1: 07. Dezember 2014 Besonders in der "Sache" Robbie Williams merkte man, Anwälte sind Dauerquerulanten, Richter erlauben den wahren Mandanten, nicht zu reden. Denn Mandanten haben normalerweise ab Landgerichtsebene in Zivilkammern nichts zu suchen. Nur ein Anwalt darf sprechen. Der Rest darf gehen. Rechtliches Gehör gibt es also immer nur für Anwälte und das entgegen 6 EMRK. Und die Rechtsanwaltskammer beweist, Anwälte sind wirre Anarchen. Psych KG oder Verbraucherschutz oder müssen Gesetze neu geschrieben werden? Anwälte dürfen per deren Kammern staatlich unreglemeniert arbeiten, wie Outlaws. Anwälte sind Angestellte der Mandanten. Da müssen nun GKVs und die Rentenversicherung prüfen! Update2: 18. Mai 2017 Vor 12 Jahren hieß es in einem Medienshowprozess, der keine Rechtskraft laut damaligen Kriminaloberkommissar Brune (Polizeipräsidum, Januar 2006) hatte, daß ich Robbie Williams nicht je getroffen hätte oder ihn sonstwie kennengelernt hätte. Das erste Mal hatte ich mit ihm beruflich eigentlich Dezember 2002 bei einem Radio NRW Konzert in Paris zu tun. Ich war damals mit dem Kameramann der ARD-Sendung Brisant dort. Ich war dort die Reporterin. Damals war schon Vieles bedenklich, danach auch. Der Anwalt hatte behauptet, ich hätte ihn nicht je getroffen, und Verrückte einer paranormalen großen Webseite oder Fake Identities hatten dasselbe behauptet, der Robbie Williams sei ein Psychogom. Ein Geist. Robbie Williams war also seit Dezember 2002 nicht je echt, sondern nur ein Lookalike hat die Funktion des Sängers übernommen. Hier mehr Infos. Auch die Loveparade ist damit verstrickt. Die in Duisburg. Update3: 22. Mai 2017 Wer ist die Person, die sich seit dem NRW Music Privatkonzert im Dezember 2002 in Paris als Robbie Williams ausgibt? Auch ein Jahr später imitierten Faker ihn in seinem offiziellen Chat - damals auf www.robbiewilliams.com und hatte mindestens einen englischen Fan in die USA eingeladen. Dort angekommen hieß es, es sei nicht je Robbie Williams gewesen, angeblich hätte ein geschaßter Bodyguards diese üblen Spielchen mit der Engländerin getrieben. Anscheinend ist der Sänger gar nicht echt und sein Personal eher eine gemeinstgefährliche Verbrecherbande. Seit 2004 hatte es angeblich seine aktuelle Ehefrau, eine jüdische-Türkin-US-Südamerikanerin namens Ayda auf ihn abgesehen. In Europa eigentlich. Vielleicht ist seine aktuelle Ehefrau-Version auch nicht echt, wie er. The Cheeky Chappy (Chappi) Guy turned into a BSE freak. Update4: 27. Mai 2017 Pubertät und Erwachsen werden ist einem normalen Menschen, der üblich gebildet ist, bekannt. Bei Psychiatern und Psychologen oft nicht. Dort wird eine Ablösung vom Elternhaus oder Firma als Schizophrenie bezeichnet. Eine Erkrankung, die man noch immer mit den seit 2001 von der EU verbotenen Psychopharmaka behandeln müßte und sollte und muß. Tatsache ist, umgangsspachlich heißt es: Bist Du vollbekloppt, daß Du Hotel Mama, die Deine Wäsche wäscht, für Dich kocht, verläßt? Du mußt keine Miete bezahlen, sondern Deine Eltern blechen für Dich. Andere Eltern - wenn die den Kindern, auch der erwachsenen, eine Schizophrenie bescheinigen lassen, sind entweder Päderasten oder können und wollen nicht ihre erwachsenen Kinder wegziehen lassen. Und Firmen verlieren ihr beliebtes Mobbing-Ziel. Das finden auch Jahrzehnte nach dem Weggang ehemalige Kollegen blöd, die dann noch immer mobben. Ganz schön schizophren. Doch wie sieht das mit dem verschollenen Robbie Williams aus? Update5: 02. Juni 2017 Robbie Williams ist bekanntlich ein Faker und ein Terrorist. Die ARD samt mdr und brisant versagen total, aber nun ja, es hatte ja mit seiner ehemaligen Liebe aus der DDR nicht geklappt. Kein Wunder, wenn die ARD so blöd ist. Robbie ist vielleicht doch ein Terrorist. Die Heerscharen voller Freaks auf Twitter beweisen es oft genug. Kliniksex-Fetischisten, Junkies, Raucherfreaks, die gerne alle Gebäude und Körper in einen schwarzen Tod siechen lassen wollen. Robbie Williams ist anscheinend mit seinem Türken-Konglomerat und Pharma-Mafiosis ein Ekelperverser, der anscheinend aufgrund einer gerichtlichen Auflage im Oktober 2003 seinen offiziellen Chat schließen lassen mußte. Es war wahrscheinlich doch nicht seine eigene Entscheidung und er war anscheinend selber der gesuchte Gemeinstverbrecher. Update6: 03. Juni 2017 Wer der Mann nun wirklich ist oder teilweise ist, der sich als Sänger Robbie Williams ausgibt, ist noch nicht bekannt. Wo das Original dann ist, ist unbekannt. Einen Todesschein gibt es auch noch nicht, ein DNA Test auch nicht. Immerhin ist klar, das alles wirkt wie eine Behindertensex-Kiste aus einem Porno-Channel und irgendwelchen Leuten, die meinen, was zu sein, was sie nicht je sind. In dem Hotel Angleterre, Kopenhagen Dänemark, war der Sänger bei etlichen anderen Gästen unbekannt. Einige ältere Gäste hatten sich nur den Namen Robbie gemerkt, hielten ihn aber für einen Robbie Robertson, es sei aber auch egal. Er war allen egal. Update7: 04. Juni 2017 Man kennt ja seine Freunde und Buchautoren, die sich öfter bei Autorentreffen über ihn, ihren besten Freund Robbie Williams und mich redeten. Ich sei eine Außerirdische, die dann auch sogar kartenlegende Bundestagsabgeordnete sei. Logisch, daß seine Freunde und auch der Star Robbie anscheinend an schwerer Schizophrenie leiden. Deshalb nahm er 2003 viele Psychopharmaka, weil er mit den vielen Stimmen im Kopf, also akustischen Wahnvorstellungen, nicht klar kam. Immerhin die Type, die 2003 so tat er sei Robbie Williams auf seiner Welttournee, war nicht der Sänger. 2005 auch nicht - er sang nicht im Oktober 2005 in Berlin. Update8: 12. November 2017 Er ließ sich als Rechtsanwalt des britischen Sängers Robbie Williams weltweit im Jahr 2005 vermarkten. Rechtsanwalt und Steuerberater Dr. Barner aus Berlin. Eine genaue Titelbezeichnung seines Dr.-Titels, hat er immer noch nicht auf der Steuerberater-Webseite. Das ist laut STGB nicht erlaubt. Er war nicht je der Anwalt des Sängers, sondern nur vom Management des Sängers. Der Sänger äußerte sich nicht je. Noch 12 Jahre später, wird das Opfer des Anwalts Barner weltweit als Stalkerin oder Ehefrau von Robbie Williams gehalten. Anscheinend launchten ehemalige Arbeitgeber und Arbeitgeber aus dem Jahr 2001 die Schmutzkampagne. Es ging um Sanctuary Group (Record Company) und Cloud 9 Screen Entertainment. Zu Recht wollte anscheinend bereits im Jahr 2001 der Kinderkanal gegen die neuseeländische Teenie-Serie "The Tribe" agieren, ohne zu wissen wieso. Sanctuary war ebenso mit der Promotion deren Musik der Teenie-Serie beauftragt worden. Ebenso hielten Triebtäter auf Twitter noch im Jahr 2017, deren Plattenstars involviert. Es ging jedoch um die alte Band "The Lords" aus Düsseldorf. Die waren hier in Düsseldorf, jedenfalls der Sänger, mein Nachbar im Nachbarhaus. Das Landgericht Düsseldorf machte ohne je was unterschrieben zu haben, anscheinend mit Statisten gemeinsame Sache. Verhandelte in einer Strafkammer eine Zivilsache, doch noch immer ist die angebliche Stalkerin die bestalkte. Die Stalkerin war nämlich Journalistin und hatte auch mit anti-Terror-Fernsehdokumentationen zu tun. Dann flog auch mal auf, daß der Kameramann des MDR, mit dem sie 2002 im Dezember in Paris war und über ein Konzert des Sängers Robbie Williams berichtete, gar nicht je für den MDR arbeiten durfte. Noch vor 2000 war eine Firma des WDR interessiert, mit ihm über Terrorismus zu berichten. Der Anwalt hat eine Umsatzsteuer-ID im Impressum. Weder Anwälte noch Steuerberater dürfen gewerblich tätig sein. Sie sind der Verwaltungsgerichtsbarkeit unterstellt. Sie müssen beamtet sein. Sind die nicht, aber die Lügenmär hält sich wie von der BILD Zeitung getragen ewig fort. Man türkt so rum. Update9: 26. Dezember 2017 Bereits vor fast 20 Jahren wirkte Robbie Williams irgendwie gefährlich. Ich saß backstage bei den Hollywoodschauspielern Whoopi Goldberg und Ted Danson. Das war vor einem Sir Elton John Konzert, der im Rahmen der NATPE in New Orleans von der internationalen Fernehproduktionsgesellschaft KingWorld (nein, nicht die Boxmanager) ein Konzert gab. Der Sänger Robbie Williams schlenderte draußen am Gang vorbei. Er wirkte unheimlich, eine Person mit der man besser nicht je reden sollte. Er hatte was Dämonales, was von Mafia und so Irgendwas. Eine unehrliche, gefährliche Type. Wir hatten später im Rahmen von Marketing, Promotion und anderen eigentlich denselben Chef. Nicht auf der NATPE, sondern davor, 1997, war der Mord an der sechsjährigen JonBenet Ramsey in New Orleans ein Thema. Besonders in den Fernsehnachrichten. Sie wurde in der US Stadt Boulder Colorado, USA ermordet. Und irgendwie wären ich darin verwickelt, ich sei eine der Kinderschänderinnen und Thomas Gottschalk (Wetten daß?, Radio, Fernsehmoderator), der bekanntlich Colorado Süßigkeiten von Haribo bewarb, sei auch in dem Mord in Colorado involviert. Der Darsteller der Fernsehrolle John Boy Walton (Richard Thomas) sei ebenso mein Opfer. Er ist jedoch 1951 geboren, die Serie "Die Waltons" lief von 1972- 1978 im Fernsehen. Ein Junge sei doch besser als ich. Er ist 14 Jahre älter als ich, aber er sei doch auch ein Junge. Die Täter kamen aus dem Dunstkreis Ukraine - Rußland und katholische Kirche, missio e.V, - eingetragener Verein - Aachen. Russischer Menschenhandel. Das Team Kalashnikov galt als involviert. Der amerikanische Schauspieler Richard Thomas und seine Ehefrau hatten Verwandte in Kaarst bei Düsseldorf. Er und ich arbeiteten auch für dieselbe Fernsehfirma, mit der auch Robbie Williams zu tun hatte. Cloud 9 Screen Enteratainment, Neuseeland, und Cumulus Distribution (England), die wiederum mit Sanctuary Group kooperierten und speziellen Merchandise Firmen. Psychiater dachten sich aus dem Unternehmen Sanctuary Group und Records (Plattenfirma u.a. Ozzy Osbourne) einen schizophrenen Heiligenwahn aus. Es ging jedoch um Zwangsprostitution, Folter, Menschenhandel und auch noch Teenie-Schauspieler der neuseeländischen Fernsehserie "The Tribe", die in Deutschland ab 2001 auf kinderkanal ausgestrahlt worden ist. Ausländische Möchtegern Frauenärzte bzw. "MedizinerINNEN" hielten kika für einen Geburtskanal-Sender, Geburtensender. Update10: 02. Januar 2018 Stars haben es heutzutage schwer. Viele wollen den Star nur für sich haben. Es wirkt fast so, als ob die Hardcore Szenerie am liebsten den Star umtauschen täte. Irgendeiner, der so aussieht, hoppst auf der Bühne rum, wird sowieso bejubelt, ob derjenige singen kann, ist irrelevant, weil die Technik aus jedem eine gute Sängerin oder Sänger machen kann. Andere Vollfreaks der Terroristenszene möchte den Star nur für sich. Ihn einsperren, wegsperren. Typisches Frauenbenehmen - auch in Düsseldorf bekannt, spätestens seit 2002. Männer fürchten sich vor Frauen, damals in der Düsseldorfer Disco Nachtresidenz. Eine Frau war mit dem Fuß umgeknickt und bat Männer um Hilfe, sie zu einem Kellner zu bringen. Etliche Männer halfen nicht, sie hatten Angst von ihren Freundinnen deswegen geschunden zu werden. Sie galten als gefährliche, eifersüchtige Furien. Auch aus Sportvereinen kennt man solch ein Benehmen, egal ob Tanzgruppen oder Fitness-Centern - in Düsseldorf. Es hat was von Stephen King's "Misery". Mann einsperren, fast verkrüppeln, die Frau will ihn nur für sich alleine. Exakt identisch benehmen sich Psychiater in Düsseldorf. Man will den Patienten, es geht in Wahrheit um Wirtschaftsterrorismus gegen den Patienten, damit dieser verarmt und nur noch ein armes Würstchen ist, für sich alleine haben. Wegsperren, mit illegalen Psychopharmaka (sind alle seit 1988 verboten) für sich alleine haben. Man läßt ihn dahinvegetieren, kein Job, keine Freunde und steckt diesen zusammen mit anderen Terroristen, Saboteuren, Menschenhändlern, Verbrechern und Opfern, die alle von Psychiatern angehimmelt werden. Der tut auf Arzt, ist aber kein echter Arzt oder Therapeut. Denn die Gesundheit interessiert ihn nicht. Er ist nur ein Folterknecht und will Macht ausüben. Nur die Macht über andere geilt Psychiater auf. Echte medizinische Untersuchungen macht er nicht, kann er nicht. Er hat keine Fachzulassung. In Sachen Robbie Williams ging es auch um Austausch mit Doppelgängern und einen geplanten Auftragsmord. Es geht wegen den vielen Doppelgängern quasi um Mord ohne Leiche. Von vielen Menschen gibt es "Matroschkas". Sie sehen alle irgendwie gleich aus, aber in unterschiedlichen Altersgruppen sind sie. Update11: 13. April 2019 ABER, wenn ich schon mal dran bin, die Heidi Klum und der Kaulitz der DDR Band Tokio Hotel wollen im Terroristenhotel (wir wollen keinen Tourismus, sondern Terrorismus ist das Motto vieler in Deutschland, aber echte Deutsche sind die nicht) Schloßhotel Bensberg angeblich heiraten. Seit 2003 sind die alle dran wegen Robbie Williams (dem englischen Sänger). Die Heidi sieht mittlerweile aus wie eines ihrer ex-Meeedchen und was von der Elle MacPherson, die also die Heidi, sich nach vielen Jahren Wartens den DDR Jungen Bill, Tom oder wen auch immer der Ostblock-Band Tokio Hotel geschnappt hat, nachdem es mit dem Robbie 2003 nicht geklappt hat. Ich galt mal als die Heidi, aber die von der Alm (Heidi, Deine Welt sind die Berge), angeblich wegen kleinen Sommer-Zöpfchen. Die DDR Kinderband damals war 2003 KEIN Thema im Kempinski Corvinus in Budapest, sondern es ging um ein Hotel in Japan, wie sehr die wackeln während Erdbeben, ob die erdbebensicher bauen. Dann wurde die Teenie Band Tokio Hotel aus der DDR die Vorgruppe den Sängers, Jahre später, wollten die Heidi verarschen, überfielen mich, die Heidi dann angeblich samt deren Eltern bzw. Papa die Band und die umgekehrt und keiner sieht mehr wirklich wie das Original aus, sondern wie zugedröhnte Affenscheiße - also nach Fremden. Also gebt doch zu, die Band wollte einen Teeniefan des Sängers haben und die Heidi den Robbie. Irgendwie sage ich schon so fast seit 2003 aus, einige ZeugINNEN gibt es von damals. Ich halte die alle für nicht je wach. Die sind hypnotisierte Drohnen. Man könnte sagen, ich sage so seit über 14 Jahren schriftlich aus. Ja, Heidi mag Kinder, ich war Kinderanimateurin für Kids ab vier Jahre auf Fuerteventura, aber nur für eine Saison. Ach ja, der Wendler hing auch schon immer mit drin, irgendwer liebte den DJ im furchtbaren Disco-Fox. Ich nicht jeeeeeee. Da hatte auch jemand Tomaten auf den Augen, dann dachte einige, ich sei die Truppenuschi von der Leyen und Profi-Reiterin - tja, Stars alle sollten mal zum Optiker, andere wiederum alten Mikrofone von JournalistINNEN für ein Dildo, ja echt wirklich.

Lesetipp: Update10 Geheimdienste spionierten Politiker Kiesewetter aus - NSA & Gerichtsurteil Oberlandesgericht Muenchen wegen NSU & Ceska & Sinti Roma - Klum & der Kaulitz - alle mal samt Wendler involviert
Update15 Polizei und Achtung Intelligence warnen seit ca. 2004 vor falscher Polizei die nichts mit Gesetzen zu tun hat und sich vor echten Strafgerichten fuerchtet in Duesseldorf & Koeln & Berlin & Muenchen - Terrorismus in BRD - sie reiben sich gerne an Typhus Tbc Cholera und Sepsis Kranken alle seinen Schizophrene
Kein weiterer Text in Update11. Update12: 15. April 2019 Tatsache ist, daß anscheinend bereits im Sommer 2003 Al Tawhid-Strukturen im Schloßhotel Bensberg sichtbare waren. Die Lebensmittelvergiftertruppe zeigte sich nicht nur in dem italienischen Restaurant, das anscheinend mehrere Leute mit Nervengift oder faulen Kräuterin oder kaputte Weine krank werden ließ, auch über das Catering direkt im Hotelgebäude war der Sänger Robbie Williams nicht erfreut, ich auch nicht, wir sprachen darüber. Später gab es weitere Überfälle wegen Italo-Gastronomen. Ermittelt hatte keiner. Eine damalige gute Freundin von mir, die wiederum über ihren Ehemann mit Christoph Gottschalk, Bruder von Thomas Gottschalk (Show-Moderator und Schauspieler unter anderem ZDF, bekannt durch die ARD mit Telespiele) und ich hatten damals Kartenlegen geübt - gemeinsam am Telefon. Wir hatten immer Al Qaeda Verbrechen und Islamismus gegen und und gegen den Sänger Robbie Williams in den Karten. Auf das Catering in und am Schloßhotel Bensberg kam ich nicht. Viele, fast alle waren darin sogar Nervengift-Opfer. Ich wie andere sind KronzeugINNEN. Nur Lesetipps in Update12. Update13: 11. Mai 2019 Übrigens, bei einer Zeugenvernehmung in der Internen Ermittlung bei der Kripo Düsseldorf im damaligen Polizeipräsidium erzählte Kriminaloberkommissar Peter Brune, im Jahr 2006, Robbie Williams wohne in Berlin. Eigentlich war mir nur bekannt, der Sänger wohnt in England und in den USA. Also wer nun wer ist und wer wie wo wen wann meinte, weiß ich nicht. Ich meinte eigentlich den Sänger, vormals in Take That. Aber das hat anscheinend keiner kapiert. Eine Staatsanwältin namens Engel hatte keinerlei Ermittlungslust. Ob sie ein ehemaliges Groupies war, weiß ich nicht oder wen sie meinte oder das Landgericht, Zivilkammer oder Thomas Gottschalk von Wetten daß früher (ZDF). Es ging mal um Fatih Akin (Regisseur) auch noch, aber nicht je bei einer echten Vernehmung. Kein weiterer Text in Update13. Update14: 13. Mai 2019 Sein Ehemäuschen, so vielen bekanntlich viele Frauen aus, sogar eine Sophia Thomalla und eine Sylvie Meis können sich so stylen, bezeichnete ihn öfter als Nutte. Ich meine, ein EMI Mann vor über 34 Jahren hat es auf mehr Weiber geschafft, mal abgesehen von den Rolling Stones oder so. Gewerblich war Robbie Williams glaube ich nicht als Prostiuierte beruflich gemeldet. Ständig war er sowieso erkältet auf Tour und mußte oft zum Schluß Konzerte absagen oder tat auf Depri-Nummer, also er war ficken, Drogen, aber zur Arbeit schaffte er es nicht mehr. Er heiratete bekanntlich das "Take Twats" team (so veröffentlicht von seiner heutige Ehefrau auf Social Media ), also er soll nur Nutten / Fickfotzen besteigen. Sie gab sich mal als israelische-jüdische Türkin aus. Fickie Fickies also unter sich, Drittlandsleute - er ist laut Fotos behaart wie ein Homo Erectus. Lesetipp Update1 Robbie Williams & Twat Ayda & das Voelkermordkomplott Terrorismus & Stars & RTL & Pro7 & Prostitution & Psychiatrie Kein weiterer Text in Update14. Update15: 24. Mai 2019 Hat Heidi Klum am Fuß Borreliose?, Die Aschenputtel-kaputte Füße Show - GTNM - Germany's Next Top Mode - aber hat Heidi Klum Borreliose ? https://www.bild.de/unterhaltung/tv/tv/germanys-next-topmodel-finale-im-live-ticker-wen-kroent-heidi-klum-62130348.bild.html
Bitte vergrößern oder mit der Nase quasi nicht der verbundene Fuß der da noch nicht Gewinnerin Simone mit ihrem Fußverband, ist gemeint, sondern diese merwürdigen Füße in den kleinen schwarzen Schuhen mit dem blutigen großen Zeh im linken Schuh. Die sind von der Heidi, diese Krüppelzehen, genauuuuuu hingucken. Dann deren Fuß linke Seite, hochgucken, da sieht es auf dem Fußrücken wie nach einem schrägen H aus. Da leicht links hoch davon, ein großer Kreis, als ob darin ein Ring versteckt wäre und ein roter Punkt, wie eine Mini-implantierte-Münze drin. HAT HEIDI BORRELIOSE, definitiv aber blutige Zehen


 Update16: 17. Juni 2019 Bereits 2002 fiel das Management des Sängers Robbie Williams eher negativ auf. Ich war mit einem Kameramann des MDR in Paris, um für die ARD Sendung "Brisant" sein Konzert zu filmen und ihn auch zu interviewen. Der Tour Manager sah keine Interviewmöglichkeit, trotz vorherigen Drehgenehmigungen, und ich und Gewinner eines Radiogewinnspiels sahen einen Sänger mit einem vollgerotzten T-Shirt auf der Bühne stehen. Na wie wenn ein Kleinkind rumrotzt. Das edle Hotel George V. konnte also nichts schnell mal durchwaschen, seine vielen Mananger und Bodyguards und Wardrobe Leute auch nicht. Das Catering nach dem Konzert im Hotel, das ich mit der Band kur genießen wollte, entpuppte sich als Psychedelika-Falle. In der Nähe der Prinzessin Diana Todestunnel. Und 2009 ging es mal wieder um Kinderficker, die sich als Psychiater ausgaben, das dann in Düsseldorf, für die ist der Robbie auch 2009, nur der kleine Robbiiiie ein dreijähriger Junge, wie auf einem Foto einer internationalen Geburtstagskarte er zu sehen war, zu seinem 30. Geburtstag. Der war 2004. Ob er in Sachen Peggy und Becky involviert sein könnte, ist möglich, der Psychiater der Sicherungsverwahrung mal sowieso.  Das DDR Umfeld einer netten DDR-Freundin von dem Sänger agitierte negativst in Düsseldorf. Involviert ist eine US-DDR Zuhälterszene. Update17: 12. Juli 2019 Es steht in Online Zeitungen, Robbie Williams hörte Geister und Schritte, ja den alten Horrorfilm kenne ich auch, hat was von Edgar Wallace. Also daß mit den Geisterstimmen erzählte er mir im Schloßhotel Bensberg im Sommer 2003. Er könne deswegen nicht von den Drogen los. Update18: 20. November 2019 Bereits letzte Woche meldete Achtung Intelligence: Zum Thema Robbie Williams, DDR Doppelgänger älteren Semesters in Düsseldorf, der sogar George Clooney imitiert, ältere hätten auch gerne mal Stars und sonstige DDR-Frauen und Ostblockies. Der Sänger samt Management, Anwälte und Bodyguard-Personal ist gleichzusetzen mit einem Serientriebtäter. Nicht nur, gab das bereits 2003 einer seiner Bodyguards mal zu, öffentlich, sondern so benimmt er sich wirklich als ein GESTAPO-Terrorist, fast im Auftrag der Queen gegen die BRD (die ist ja Angelsachsen, die Queen), sondern ist gleichzusetzen auch mit Ekelpeversen, deren Namen samt Verfilmung ich gerade vergessen habe. Viele Stars sind so. Die kann man nur in Ketten wie gefährlichste Tiere halten. Einige schicken anscheinend gerne DoppgelgängerINNEN vor. Die TäterINNEN stammen anscheinend aus einem privaten Freundeskreis des angeblich echten Sängers, der auch wiederum Doppelgänger hat. Angeblich wollte der englische Sänger die Dame der DDR mal heiraten. Ich kannte sie auch, ich fand die eigentlich sehr nett. Aber gelangweilte Ältere oder Stasi-Hempel oder sogar Angela Merkel (nicht verfassungskonform gewählte Bundeskanzlerin, keiner war je gesetzeskonform gewählt) galt bekanntlich als großes Fanhuhn. Sie hatte früher den IM Namen "Mauerblümchen". Update19: 21. November 2019 Nicht zu vergessen ist, Kriminaloberkommissar Peter Brune der damaligen Internen Ermittlung, behauptete 2006, der Sänger Robbie Williams, eigentlich ein Brite, wohne in Berlin. Eventuell wurde der Sänger bereits damals und zuvor von einem Ostblockspion hintergangen, der nicht wollte, daß eine DDR Person namens Andrea ihn weiterhin trifft, angeblich wollte die beinahe fast mal heiraten.
Es gab mal Gerüchte, Robbie sei von der Russin Agentin Sex Sex Sex vor dem Tempodrom Konzert in Berlin (2005) oder im Rahmen seines Berliner Aufenthalts platt gefickt worden.
Attentate aus dem Ostblock und vom Look her Al Qaeda Kreisen und Asia Mafia gab es jedoch bereits vor 2004 und schwerste Entführungen 2004. Seine heutige Ehefrau, die er damals noch nicht kannte, war jedoch Fans und dem türkischen Geheimdienst bekannt, sie galt als Lebensgefahr, auch das war immer allen egal. Es war allen alles egal, wie eine scheißegal-Narkosespritze. Sogar der Presse war die Wahrheit immer egal, als ob die alle nur getürkte JournalistINNEN sind, nicht je echte Presse waren. Wahrheit und Fakten waren denen immer scheißegal, Hauptsache "Autor" sein. Es ging auch aus Robbie Williams' Kreisen und in dem Zusammenhang um den Zuhälter Bert Wollersheim, Sophia Wollersheim, die er damals noch nicht kannte, Bankraub und Aktienbetrug sogar vom Sängerumfeld aus an den eigenen Aktienpaketen. Kein weiterer Text in Update19. Update20: 25. November 2019 Ich dachte so gerade an das Interview mit dem Kaulitz mit dem Sex mit der Heidi. Mit dem Zzzzzt. https://www.bild.de/unterhaltung/leute/leute/heidi-klum-erklaerts-das-passiert-beim-sex-mit-tom-66228810.bild.html Heidi die Computerdrohne und technischem Schnickschnack im Bett. Tatsächlich gab es wirklich so eine quasi wie eine Borg-Drohne (Star Trek) von der Heidi, also wie Halloween. Ich kannte die. Es gibt so was, das weiß man auch, aber viele suchen nur nach UFOs da denkt man nur an Unabhängige Flugbegleiterorganisation, andere können ein Boot nicht von einem Raumschiff unterscheiden. Da ist die NASA auch immer sauer drauf. Die Heidi ist eine Stalkerin und Robbie Williams Geilie eigentlich. Daß mit Tokio Hotel entstand 2003 im Kempinski Hotel in Budapest, Ungarn. Es ging ja bei mir nur um ein Gespräch mit der Band von Robbie Williams und Personal über ein japanisches Tourhotel. Daraus erfanden anscheinend die Ukraine Lieseln (NachbarINNEN) samt anderen nur hier wohnenden Personen im Haus, es ginge um die Kiddie namens Tokio Hotel. Andere erfanden, ich sei Musikproduzentin. Update21: 08. Dezember 2019 Ich ging einkaufen, da prangte er auf dem Titel vom EXPRESS. Robbie Williams, ein ausgedachter Türkenclub. Das stand da nicht, sondern dachte ich. Denn ich kenne Doppelgänger und ich stand denen mal wie breit gegenüber, das ist viele Jahre her, so ca. 2004 oder davor und eine Version war schon damals neurologisch erkrankt und war, ich war dabei, in der MRT des NMR Gebäude der Uniklinik Düsseldorf. Ich glaube, man hielt mich zuvor für Andrea R. aus der DDR, die ich auch kannte, die beiden kannten sich mal gut. Wir sehen uns nicht ähnlich. Er durfte nicht je mit Lachgas in Berührung kommen der Sänger.

Nachricht in voller Länge


The Battle: BILD Zeitung vs Praesident Putin
Veröffentlicht am : 15. Nov. 2014., 21:04:42 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1342
Print |
Der Schlagabtausch geht weiter. Axel Springer Blatt, BILD Zeitung, ist mal wieder im Zaren-Zeitalter und Achtung Intelligence zeigt in Bildern den Battle Kai Diekmann der BILD vs Putin.
Nachricht in voller Länge


Update1 ISIS & Xavier Naidoo & der Verschwoerungstheoretiker Aussenminister Steinmeier & ESC
Veröffentlicht am : 20. Oct. 2014., 19:24:34 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 3101
Print |

Xavier Naidoo ist schon irgendwie eine braune Sau. Das war Anfang Oktober bereits festzustellen, eigentlich war er schon immer was braun, aber da wurde er doppelt-braun und zwar so braun wie Außenminister Steinmeier, denn beide lieben das Deutsche Reich oder wie oder was. Achtung Intelligence notierte Peinlichkeiten und missioniert mal mit. Und wer war wie mit wem wieder entführt. Update1: 22. November 2015 Wie kann das nur angehen im Peter Urban ESC Land. Das Volk schreit auf, den Xavier Naidoo will angeblich so niemand beim ESC 2016 sehen. Anscheinend mag Deutschland doch lieber den Ralph Siegel oder Alf Igel. Auf jeden Fall ist Deutschland sowieso was arg braun. Dumm. Da erklärte die Bundesregierung via Auswärtigem Amt das Deutsche Reich für existent die FIFA die DDR auch noch und dann darf der Xavier (von Rea Garvey oft nur Xaver genannt) doch nicht antreten. Aber der NDR ist sowieso doof, der ist nämlich manchmal das ZDF und lässt WDR-Leute beinahe töten.


Nachricht in voller Länge


Twitter Stilbluete Aerzte Zeitung Stosswellen & der Penis
Veröffentlicht am : 16. Oct. 2014., 10:15:56 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1571
Print |
Clicken Sie auf die Überschrift
Nachricht in voller Länge


Update1 Euthanasie bei ARD Plasberg & hart aber fair & Erkenntnisse
Veröffentlicht am : 07. Oct. 2014., 09:56:42 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 2441
Print |
Plasberg wurde schon vor 20 Jahren teilweise vom WDR Person in Düsseldorf verschrien. Gestern wurde er in seiner Sendung "hart aber fair" eine angebliche echte WDR Produktion (outgesourct) auf der ARD seinem Ekelimage treu. Euthanasie - Hurra. Ja - das ist der WDR, ein mobbendes Ekelkonstrukt und sogar "Was bin ich" Marianne Koch mutierte in der Sendung zum Schwein. Wenn Ärzte lieber töten und der WDR gerne in seiner eigenen Schizophrenie da unkritisch mitmacht. Update1: 09. Oktober 2014 Interessante Funde zum Thema Palliativmedizin. Achtung Intelligence zitiert Fachwebseiten und stellt ein Durcheinander fest. Liegt es an den Palliativmedizin - Drogencocktail, mit denen die Ärzte hantieren?

Nachricht in voller Länge


Twitter Stilbluete Der Spiegel Formel 1 & Ecclestone
Veröffentlicht am : 02. Aug. 2014., 09:31:58 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1457
Print |
Fast wie eine Stilblüte
Nachricht in voller Länge


TV Werbung Zigaretten Silk Cut aus Griechenland
Veröffentlicht am : 01. Aug. 2014., 14:33:00 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 2047
Print |
Griechische Zigarettenwerbung für Silk Cut. Werbung mal ganz anders.
Nachricht in voller Länge


Update12 Shades of Grey & GZSZ & Silvester in Koeln und OB Reker mit ihrem ADHS Semiten-Buero - & RTL & Fickie Fickie ISIS fickte die Domplatte - mit dem Puff gab es Geschlechtskrankheiten
Veröffentlicht am : 29. Jul. 2014., 08:55:44 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 22186
Print |

Der Vergewaltigerfilm für alle dumem Tusssen, die sich gratis foltern lassen, kommt 2015 ins Kino. Achtung Intelligence hat letzte Woche einige Ausschnitte daraus im SAT1 Frühstücksfernsehen gesehen. Update2: 11. Juni 2015 Das RTL Werbeunternehmen IP Deutschland machte es möglich. Product Placement der DVD Shades of Grey in der Teenie-Serie GZSZ - Achtung Intelligence zitiert turi2 und denkt an Dr. Sommer und die BRAVO. Update3: 05. Januar 2016 Massengegrabsche in Köln und in Hamburg bei Silvester. Interessant, wenn RTL dann auch noch Sado-Maso-Sexschinken in Pre-Primetime zeigt, in einem Jugendprogramm. Update4: 06. Januar 2016 Heilt Euch Männer. Eine Armlänge Abstand! Und was das mit RTL zu tun hat. Update5: 01. Februar 2016 Gestern. Sonntag. Tagesthemen. Ein Haufen Weiber steht im Studio, in dem sonst der ex-WDR Mann Roth moderiert. Der galt ja im Rahmen des "Roth ist tot"-Pharmapolizeiprojekts als Umgedrehter. Das war ab ca. 2004ff. Die Weiber dementierten Sex-Attacken in Deutschland in Köln, und alles sei eine ausgedachte Lüge vom Russen-Präsidenten Putin. Update6: 07. Februar 2016 Auch die RTL Nachrichten-Miezen sind in ihrem zionistischem jüdischen anti-Russland-Wahn gefangen. Mit denselben Bildern wie in den Tagesthemen, die die ARD vor einigen Tagen gezeigt hatte, will der ex-Bertelsmann Sender zeigen, dass er rein deutsch-jüdisch ist und zeigt, dass Liz Mohn, Chefin der Bertelsfrauen, in Israel große Gönnerin spielt, aber in Deutschland eine Obernull ist. Upate7: 02. Juli 2016 Hannelore Kraft sagte aus. Hohle politische Sprechtechnik. Da fickte ISIS den Kölner Dom weg, aber allen ist es egal. Der NRW Ministerpräsidenten irgendwie auch. Aber man kennt das ja. viele christliche Eltern geilten sich immer am Fick an ihren eigenen Kindern auf. Es gab ja keinen Herrn mehr, der die Eltern ordentlich bestrafte. Missio in Aachen ist ja auch nur eine bekannte Sex-Enklave und Sado-Maso-Sexbetriebliebhaber. Update8: 31. August 2016 Eigentlich trieben die Ausländer einen Dominus-Sex auf der Domplatte, direkt vor der Haustüre der Drei Heiligen Könige. Die liegen im Kölner Dom. Trotz Landesverfassung NRW § 7 ist von Gottesfurcht nicht zu erkennen. Man merkte, die Muslimen / Christen wollten ihre Ding-Dong Qualitäten weltweit unter Beweis stellen. Der Jude Anthony Weiner - ein Noch-Ehemann der Huma Abedin, ex-Weiße Haus Praktikantin zeigte seinen Ding Dong im Slip. Okay, sein Teil sah aus wie die eines Twitterers. Der ist so was glaube ich wie BND oder Verfassungsschutz. Und Huma sieht aus - je nach Foto - wie die Amal, Gattin von George Clooney und irgendwie war die Huma mal in Dsseldorf mit dem Weiner wegen einer Mitschülerin ... von mir und wegen einer Rabbinerin. Update9: 03. November 2016 Fickie Fickie. Viele ausländische Jugendlichen vergewaltigen Einheimische. Was sollen die auch tun, wenn der Bundesjustizminister Heiko Maas und sonstige Integrationsfrauen auf Kinderehen stehen. Die Jugendlichen haben was aufzuholen und die Merkel benimmt sich eh wie eine typische Dutroux-Ehefrau. Ansonsten spielen die Spring Break. Frühling in Deutschland, nach den Frühlingen in Tunesien und in anderen Regionen ist endlich auch Deutschland mit dem "Wir ficken Euch weg-Programm" dran. Update10: 01. Januar 2019 Einige Knaller werden vorher teilweise freiwillig und unfreiwillig in Frauen oder Männnern malträtiert. Raketenböller als Sex Toy und Vergewaltigungstool. So sah auch eine Kreidzeichnung anscheinend von Kindern vor derem KITA-Eingang Stürzelberger Straße, Lörick, Düsseldorf auf. Oft riecht es zeitgleich so, beim Knallen, als ob der Himmel voller Geschlechtskrankheiten oder Kot sei. Also ein Pimmel ist ein Raketenknaller nicht. Andere knallten seit Wochen und gestern fast den ganzen Tag mit mehreren Personen, auch in der Nähe vom Altersheim. Grundsätzlich ist es allen egal, die Polizei ist ja auch nur ein Uniform-Klon. Die Asiaten haben ja auch nur Erfahrung mit Product-Fakes. Werden Silvesterraketen dazu genutzt, um absichtlich Seuchen zu verbreiten, und zwar absichtlich wie einige AIDS-Ficker absichtlich andere erkranken lassen wollen? Feuerwerk und Silvester-Böller, eine Massenvernichtungswaffe? Update11: 20. November 2019 Es stand in der BILD Online. Oberbürgermeisterin Reker will in Köln eine Anlaufstelle wegen Anti-Semitismus einrichten. Und das, obwohl sie keine Psychotherapeuten ist. Bereits im 2. Weltkrieg wurden extra für Semiten Therapieplätze in deutschen und anderen Staaten wie ganz Europa, Polen und Jugoslawien extra viele Therapieplätze in Psychiatrien errichtet, weil die Semiten immer so aufmerksamkeitsbewahnt waren. Bei einem großen Fickie Fickie Fest, es wirkte eher auf mich wie eine Massenvergewaltigungsorgie auf der Domplatte in Köln vor einigen Jahren, wollten schon wieder Semiten und andere Drittländerer mal wieder gegen Deutsche auftrumpfen. OB Reker rührt mal wieder mit. Das ist gefährlich, denn Silvester 2019/2020 naht. Die Domplatte ist die vom Kölner Dom. Katholiken. Das ist eine Kirche. Update12: 21. November 2019 Auch wegen den Weihnachtsmärkten, sei daran erinnert, daß bereits schon einmal ISIS vor dem Kölner Dom ficken ließ und dem dortigen Klerus, war es egal. Es handelte sich also um religiös bewahnte Sektiererverbrechen gegen den 20 GG Absatz 1 sozialdemokratischen Staat Bundesrepublik Deutschland samt Volk, siehe Präambel des Grundgesetz, geändert 1990. Das Grundgesetz gilt nur für das Deutsche Volk. Das Land heißt ja auch Deutschland. Land für Deutsche, nicht für Syrer, Afghanen oder Iraker. In Lörick, linksrheinisch von Düsseldorf, wurde sogar eine evangelische Kirche stillgelegt, aber weiter oben der Straße wird eine Moschee gebaut, in einem ehemaligen Suppenküchengebiet, Erben werden noch gesucht. Gegenüber ist die China Mafia namens Huawei ansässig. Deutschland wird von Drittländerer gefickt und der christliche Klerus hilft den Deutschen nicht. NSU wirkt wie von den Drittlandsopfern selbst verschuldet. Lesetipps nur in Update12.

Nachricht in voller Länge


Werbung Klassiker - Silk Cut 1979 Zigaretten
Veröffentlicht am : 26. Jul. 2014., 10:07:28 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 1890
Print |
Auch wenn die Zigarettenwerbung im Fernsehen schon lange verboten ist, war die Werbung doch sehr kreativ und künstlerisch. Die Briten haben einen ganz besonderen Humor bewiesen.
Nachricht in voller Länge


Weitere Seiten : 1 2 [ 3 ] 4


    Zufällig ausgewählt
Sie sind überall. Die muslimischem Kopftuchtussies. Sie nerven. Man denkt, wer hat diese Gören nur aus dem Kloster entlaufen lassen. Einige haben sogar was Weißes unter ihrem farbigen Tuch. Definitiv sind die Klosterfrauen, aber meinen dann sich abtrünnig weltlich bewegen zu dürfen, im Büro, Behörden, im Alltag und demonostrieren zu dürfen gegen weltliche Gesetze. Und das obwohl sie doch nur religiöse Kopftuchtussen sind. Der neue US Präsident Donald Trump hat dasselbe Problem. Kopftuchtussies im üblichen Mantellook, den wir in Deutschland schon immer kannten, unterminieren nun auch in den USA. Mögen sie doch wieder im Stall in Anatolien leben oder endlich in ihr Kloster ziehen. Update1: 30. Januar 2017 Bei den Psychiatern galten Al Qaeda, ISIS und der 11. September 2001 sowieso nur als Schizophrenie. So was habe es nicht je gegeben. So sehen das anscheinend auch New Yorker und viele Amerikaner. Die lassen jeden Freak ins Land, der da behauptet ein Flüchtling zu sein. Bekanntlich sind Amerikaner dumm. Die kapieren gar nicht, dass zwischen USA und den Herkunftsländern ein Langstreckenflug liegt, teilweise mit einem Stop-Over. Und offizielle United Nations Flüge gab es anscheinend auch nicht. Update2: 31. Januar 2017 Die Amerikaner, mal nicht nur Hillary Clinton und ihr Männe Bill, fallen auf, religiöse Sektierer zu sein. Wenn man die deutschen Fernsehnachrichten sich anschaut, merkt man, das demonstrierende US Volk ist ISIS. Islamischer Staat in den USA. Kopftuchtussen an die Macht. Das ist jedoch laut Vereinten Nationen weltweit geächtet. Denn die religiösen Vollfreaks gelten weltweit als Terroristen. Update3: 02. Februar 2017 AirBnB, eine Wohnungsbuchungsplattform will Klage einreichen, weil das Unternehmen die strengen Einreisegesetze der USA blöd findet. Das Unternehmen fiel in Deutschland schon Monate zuvor auf. Je nach Meldungen, könnte man meinen, deren Mitarbeiter hijacke fremden Wohnraum. Bereits 2004 wurde das Unternehmen negativ benannt und Starbucks auch, Google gleich mit. Alle seien in Wahrheit Menschenhändler und fürchteten sich vor investigativer Presse und Fernsehsender der ARD. Update4: 04. Februar 2017 Seattle hat anscheinend, dank deren Landesrichter, den US Präsidenten, übertrumpfen wollen. Jeder dürfe wieder einreisen. Seattle ist im Bundesstaat Washington, aber nicht in Washington DC. Ob es sich tatsächlich um eine US-Entscheidung handelt oder doch nur auf Bundesstaat-Ebene war nicht unbedingt erkennbar in der zahlreichen internationalen Berichterstattung. Die Webseite des ZDF befeierte Seattle wie einen Star, erwähnte auch das Wort, als ob ein Gericht samt Staatsanwalt ein Justin Bieber sei. http://www.heute.de/us-bundesrichter-setzt-trumps-einreiseverbote-aus-46479638.html Tatsache ist, Seattle war immer gefährdet durch Al Qaeda oder Terroristen, die The Needle, sozusagen den Fernsehturm dort, zerstören wollten. Update5: 05. Februar 2017 Man sieht sie protestierten. Leute in den USA. Nicht schon wieder, steht da in englisch geschrieben. Davor prangt ein Stern. Ob nun Judenstern, Israel für König David, ist unbekannt. Zuvor nervte ex-Außenminister John Kerry mit seinem Jesus-Püppchen-Fangehabe. Überhaupt sind die ganzen Religionsgottesdienste irgendwie bedenklich, wenn Politiker, die im Amt neutral sein müssen, sich im Gottesdienst zu einer bestimmten Religion bekennen. Ein Allerlei wäre ja wichtiger, aber die Verfassung der Vereinigten Staaten von Amerika haben Religion und deren gesamtes offizielles Gedöns bereits 1791 verboten gehabt. Nun wollten die Juden laut Jüdischer Allgemeine kein Volk sein, sondern lieber eine Religion. Und das Papst hat auch etliche Anhänger und Kinderfickerreligionen gibt es auch. Update6: 16. Januar 2019 + 25. Mai 2019 Denken Sie bitte daran, daß es die Militärmacht USA nicht gibt. Der 11. September 2001 war ein schlagender Beweis, daß es die dekadent-arroganten USA in ihrem Multi-Kulti Wahn nicht geschaff haben, trotz hervorragender Technologie ihr Land zu beschützen. Die hatten auf die Bauten keinen Bock mehr. Der 11. September 2001 in NYC, Pentagon etc. ist ein Eigenverschulden der USA. Die wollten mal wieder Gestank, um Stunk zu machen, um neue Häuser zu bauen, daß waren dann Bauleute und Architekten. Krieg war immer nur gut für die Bauindustrie. Stimmt. Es ging um Attentate von so vielen geplant, man könnte sagen, alle vereint flogen darein, aber vielleich nicht je die Piloten, die die Flugzeuge gekapert hatten, aber an der Wahrheit hatten viele und oft Gerichte samt Polizei eh keinerlei Interesse. Ob die auch nur Drittländer waren, Polen, Türken, Irgendwer spielt in USA Polizei oder war es ein riesiger Snuff Komplott - so etwas ist in Deutschland schon fast üblich. Gescriptete echte Attentate, um diese dann noch einmal nicht nur für die Nachrichten, sondern für Serien oder Hollywood zu verfilmen.



    Statistik
» Artikel online
828
» Gesamte Leserzahl der aktuell veröffentlichen Stories ohne Homepage und Unterseiten
2618778
» Anzahl Ressorts
12

Unique Zähler seit 04. Aug 2014, 16.53

Statistik Invidiuelle Leser - sortiert nach Länderranking samt Flaggen. Sehen Sie keine Statistik hier, deaktivieren Sie den Adblock - der den werbefreien Flagcounter sperrt.

Flag Counter

Hallo Admin !
hier login

Cookies löschen | Top   

Achtung Intelligence, Conny Crämer, copyright: 2013 - 2019
Software: Article Manager by Alstrasoft
Copyright 2000-2009 © Article Manager Pro