Home | Top30 Charts | SuFu | Impressum & Datenschutz & FAQ |


Genaue Uhrzeit
Ewiger Kalender

    Ressorts
» Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht
» EU - Vereinte Nationen - Resolutionen - Menschenrechte - United Nations
» Gesundheit - Krankenkasse - Rente
» Jura - Recht
» Lifestyle
» Medien & Entertainment & Presse
» Politik
» Reisen Touristik Urlaub
» Terrorismus
» Wirtschaft

  Top30 Charts
» Top30 - am meisten gelesen
»

Zur Info Landespressegesetz NRW - Verwaltungsrecht

§ 3
Öffentliche Aufgabe der Presse
Die Presse erfüllt eine öffentliche Aufgabe insbesondere dadurch, daß sie Nachrichten beschafft und verbreitet, Stellung nimmt, Kritik übt oder auf andere Weise an der Meinungsbildung mitwirkt.

§ 6 Sorgfaltspflicht der Presse
Die Presse hat alle Nachrichten vor ihrer Verbreitung mit der nach den Umständen gebotenen Sorgfalt auf Inhalt, Herkunft und Wahrheit zu prüfen. Die Verpflichtung, Druckwerke von strafbarem Inhalt freizuhalten (§ 21 Abs. 2), bleibt unberührt.


https://www.gesetze-im-internet.de/gg/pr_ambel.html

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - Präambel 

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.

Ende Präambel

Artikel 25 Grundgesetz Völkerrecht hat Vorrang, somit die United Nations Resolutionen und die Anerkennung der dortigen Mitgliedsstaaten als souveräne Einzelländer. Eigentlich war ein Zusammenschluß von West-Berlin mit der DDR und BRD nicht je völkerrechtlich aufgrund alter Verträge erlaubt. West Berlin durfte nicht je Teil der BRD werden. Die Berliner galten immer als gefährliche Dumme. DDR und BRD waren zwei einzelne und separate Deutsche Mitgliedsstaaten seit September 1973 in den Vereinten Nationen. Die DDR war bisher das einzige Volk der Neuzeit, daß ohne Umbenennung in einen anderen Staatsnamen einfach ihren eigenen Staat aufgegeben hatte. Die Deutsche Demokratische Republik völkermörderte sich selbst. Andere trennten sich kackfreck mit Bomben und so, kennen Sie ja schon, Krieg ist gut für die Waffenindustrie - aber laut United Nations: verboten.


Das Grundgesetz ist die Staatsverfassung der BRD und Teil der staatlichen Souveränität. Ausländer, also nicht-Deutsche, beachten bitte auch das Einführungsgesetz des BGB § 7 (EBGB). Es gelten aber auch Artikel 25 Grundgesetz, 1 GG Absatz 2 - leider hält sich eigentlich nicht je eine deutsche Behörde, Polizei oder Gericht daran, trotz Artikel 20 Grundgesetz Absatz 3.

Im Zweiten Weltkrieg und davor pochten besonders die Juden darauf, auch im Deutschen Reich immer nur nach eigenen jüdischen Gesetzen leben zu dürfen. Deshalb bekamen sie dann ihre Juden-Ghettos. Juden waren nicht je echte Israelis. Die waren schon in der Zeit der BIBEL zwei verschiedene Königreiche und Staaten. Palästina ist noch was Anderes.

Im Auftrag der Vereinten Nationen wurde erforscht, wer die Juden in Europa wirklich sind. Völkerwanderungsmäßig sind die Juden in Wahrheit Italiener. Sie breiteten sich mit dem römischen Reich, quasi mit Julius Cäsar aus.
Link zu den Vereinten Nationen: http://www.un.org/en/holocaustremembrance/docs/pdf/Volume%20I/The_History_of_the_Jews_in_Europe.pdf

Die Bundesrepublik Deutschland erlaubt den Juden, Sinti und Roma nach ihren eigenen Gesetzen zu leben, laut § 7 EBGB. Ob das wirklich völkerrechtlich erlaubt ist, weil dies einer Fremdkolonie entsprechen täte, außerhalb den Hoheitsgebieten von Botschaften und Konsulaten, zweifel ich noch an.

Angeblich verteilen einige "ausländische Restaurants" in Düsseldorf "Botschaften", deshalb seien darin Deutsche und NRW'ler nicht wirklich erwünscht und werden teilweise durch Überfälle rausgemobbt, auch in den Wohnungen der Deutschen.

Adolf Hitler, der "ex-Diktator", der übrigens ein Österreicher war, wurde in der kleinen Grenzstadt Braunau geboren. Er war keine braune Sau, sondern ein Braunauer. Das verwechseln heutzutage auch noch immer sehr viele. Aber das Deutsche Reich war bekannt für den Shit der Pharma-Industrie. Drogen auf Rezept. Noch immer, übrigens. Da meckert keiner. Hauptsache Shit. Meine Nachbarn mögen alles an Drogen, Scheiße und Hundekacke samt Pisse riechen. Ich nicht. Es entspricht nicht sauber und rein, muß es sein. Wer hier ordentlich ist, wird überfallen.

Bei einigen artet das dann aus in Drogenshit und Kot. Jetzt wissen Sie, warum es mal Hitler und Mengele gab. Die Erforschung der Dummheit, eine virale Erkrankung übrigens.

Am besten sieht man Achtung Intelligence mit Mozilla Firefox aus. Sieht die Seite merkwürdig aus, einfach refreshen. Umlaute in den Hauptüberschriften der Artikel sind wegen Server-Veränderungen fehlerhaft und werden dort mit ae, ue und oe ersetzt. Das Ekelkotfoto des Kot- und Leichenfanfotografen "Maynard", sonst als Geldwäscher seit Jahrzehnten bekannt, ist immer noch überall online und aktuell wegen eines Fotos überall nicht für unter 18-jährige geeignet. Nein, ich bin nicht verwandt mit den Psychiatern mit Nachnamen Crämer aus Köln, und ich wurde wegen des großen Halali (Jagdpferde, Hindernissrennen auf den Rheinauen) mal verwechselt, es hieße von Trotteln, ich hätte über die Hajali geredet. 16. Februar 2019, 14.42 Uhr Das Amtsgericht Düsseldorf ermittelt nicht in Sachen Kotleiche Maynard, also das furchtbare Mordfoto. Es hält Beweisfotos für unangemessen und will nicht ermitteln und will nichts mehr in solchen Dingen erfahren. Egal ob Mord oder was auch immer. Es liebt Abschlachtungen von Menschen, habe ich heute mit Aktenzeichen 1402 E - 1.2196 erfahren. Die Gerichtspräsidentin unterschrieb zwar nicht je, unleserlich eine Justizbeschäftigte Frick mit Kürzel, Cl wie Claudia sozusagen. LEBENSGEFAHR AMTSGERICHT DÜSSELDORF - der Täter wollte, daß ich mich zum Gütetermin, REAL Supermarkt, Fake Ware ASUS erhalten dort - daß ich mich nackt ausziehe. Da arbeiten also nur schizophrene EkelmörderINNEN. Die sind doch die seit 2004 vertauschten Massenmörderfraks u.a. angeblich aus Sicherungsknästen wie Haina, Klappse Grafenberg, angeblich Essen, Ruhrgebiet und irgenwas mit Hannover, Ulm - ich habe es vergessen. Laut Artikel 92 GG sind Amtsgerichte nicht rechtsfähig. Die TäterINNEN gehören zur Kannibalenszene und Edgar Allan Poe - Szene und evt. Menschenfleisch in Wurstaufschnitt. Die TäterINNEN nahmen jedoch an, daß meine sonstige Aussagen per Email immer bearbeitet worden sind (ich schicke diese per Fax nach) - das wurden die nicht je. Das Amtsgericht Düsseldorf ist also auf der Ebene als TäterINNEN wie Fritzl und Dutroux, Höxter und mittelalterliche Leichenfledderei, Dr. Frankenstein. WEGEN SCHWERST-TERRORISMUS, Pharma-Mafia, Lookalikes und Voodo-Verbrechen - gibt es seit Wochen - fast über einem Jahr die vorgestellten Sicherheitshinweise. Es bezieht sich teilweise auf die alten Vincent Price Horrorfilme, Hauszerstörung durch Ekelsadisten, die nur in Tent City (nach Dioxin-Brand im Flughafen Düsseldorf) wohnen wollten, Leute, die nur Ekelgestank mögen und Deutschland damit zerstören, das geilt die auf wie notgeile Pimmel und die WDR Doku "Muti Murder" Schwerstvoodo, Jim Carey-Verbrechen und Hollywood-Ekelsadisten, die quasi in echt ihre Ekelverbrechen Drehbücher ausleben und umgekehrt. Täter beweisen, Ausländer sind gefährlich, Schauspieler die totalen Freak-Spinner und Raucher sind mit Wonne Hauszerstörer und wollten immer nur in Armenzelten leben.


Hier die Auswahl beliebter News, die die 00er erreicht haben, Ressort Terrorismus

1300 Leser Update1 Gauck - Der Bundespräsident der gar keiner in echt war
1200 Leser Total Banane : Hogesa - Hooligans gegen Salafisten bekommen Ãrger von Deutschen
2100 Leser Update1 Türkin Ayda Field Gattin von Robbie Williams Teil vom Stalker-Netzwerk? & Starwahn

1200 Leser US Regierung fordert Amerikaner auf Deutschland zu verlassen
4400 Leser Update6 STGB Bei Vodafone suchen Studenten IPs für Polizei - DDR Cyberwarfare aber egal?
14000 Leser Update8 ARD Jauch & DDR Saarland Abseitsfalle FIFA Blatter - SAT1 & Hoeness & AWACS & tote Fussballer

Heute neu: Update6 Terrorismus auf der Fernsehprogrammfachmesse MIPCOM - wenn perverse Fernsehmanager Weltkriege verursachen MIPTV & London Grenfell Tower & Hauptsache aus Facts werden Fiktion oder umgekehrt oder Dauer-Snuff im fiktionalen Maentelchen & Courtney Cox & Jennifer Aniston haben ein Rad abp> Update28a Vorsicht Menschenhandelsgebiet Gefährliche Notfallpraxis in Düsseldorf im Evangelischen Krankenhaus - lehnt Kassenpatienten ab mit Hausverbot - Kassenärztlicher Vereinigung äußerte sich nicht je

Update20 Analphabetische Nationen & Scheißkackausländer - Düsseldorf Psychiatrie: Al Qaeda & WDR gibt es nicht - der ist eine Sexbestie & Flüchtlinge ab in Psychiatrie - der United Nations Migration Pakt - aus Flüchtlingen wurden Migranten - Gastarbeiter wurden Angriffskrieger & Staatsfeinde

Gestern neu: Update38 Gefährliche Schön Klinik Düsseldorf - das Heerdter - Dominikus - Personal kann nicht unbedingt deutsch - es stinkt eklig drin - etliche Patienten sind FAKE

Update85 Survival in Düsseldorf - Lebensgefahren durch Vermieterhaie - Triebtäter und falsche Ärzte und falsche Krankenhäuser - also ohne Zulassungen & RTL2

Verspätet neu Das ZDF will ja eine Behörde sein, laut Artikel 87 GG Absatz 3 wäre dem so, aber die absoluten Geldmafiosis der Drückerkolonne haben bekanntlich eine Umsatzsteuer-ID, gewerbliche Steuernummer, Firma und schustern sich Gehälter jenseits eines Behördenchefs zu, sondern Privat-Oberbonze-Firma, der dann die Bewohner der BRD privat abzocken, wo gibt es sonst so was? Das Gehalt entspricht NICHT dem eines Behördenleiter. Aus turi2 Medienbranchendienst von gestern: Zahl des Tages: Läppische 350.400 Euro hat das ZDF seinem Intendant Thomas Bellut 2017 überwiesen, teilt der Sender mit. Hinzu kamen ein Dienstwagen und monatlich 766,94 Euro "Aufwandsentschädigung", zusätzlich 41.135,48 Euro für Tätigkeiten bei Tochterfirmen.
http://rdir.de/r.html?uid=D.B.CDTF.PO2.Bir1L.A.lKG_Bv5rkdpfqTElF5qItLpMi8k6dL_jb_xnKJ6-S498-xeafNw4kkw13dDqHLrD3X2NDSyt8ljkOV_jyy8hggAus MEEDIA Brancheninformation von heute: Zusammen mit mehreren Partnern, u.a. Museen, Festspielen und weiteren Kultureinrichtungen hat das ZDF still und leise so etwas wie eine digitale Kulturplattform unter dem Label ZDFkultur unter dem Dach der Mediathek ins Netz gestellt. ZDFkultur war eigentlich der Name eines 2016 zu Gunsten mit der ARD betriebenen Jugendangebots Funk eingestellten Spartenkanals. Mit dem Vorstoß riskiert das ZDF Verstimmungen mit der ARD.
Bei ZDFkultur sollen alle Kulturen-Inhalte des Sender in einer Art Unter-Rubrik der bestehenden Mediathek gebündelt werden. Dazu wird es eigens für diese Rubrik produzierte Formate geben. Hinzu kommen Inhalte und Angebote von diversen Partnern, etwa dem Bauhaus Dessau, der Dresdner Semperoper, den Nibelungen-Festspielen und dem Frankfurter Städel-Museum. Ermöglicht werden sollen u.a. virtuelle Rundgänge durch Museen, Virtual Reality und weitere Angebote. Insgesamt hat das ZDF 35 Partner versammelt, weitere könnten folgen.
Quelle: https://meedia.de/2019/02/13/gemeinsam-mit-museen-und-partnern-zdf-startet-digitale-kulturplattform-die-keine-plattform-sein-will/?utm_campaign=NEWSLETTER_MITTAG&utm_source=newsletter&utm_medium=email
Wie ich gestern las, ZDF fährt Verlust ein, von über 138 Millionen Euro Miese im Jahr 2017. Also echt Pleitegeier. 2017 hat das ZDF Kosten gehabt von 2,291 Milliarden Euro und Einnahmen von 2,188 Milliarden Euro. ZDF ist gemeinnützig, hat eine gewerbliche Mehrwehrtsteuer U-St-ID im Impressum und ist insolvent eigentlich und zockt illegal vom Volk ab. Privatabo-Sender, Volk soll zahlen, anstatt Staat, also ist der Sender nicht öffentlich-rechtlich, deshalb gewerbliche Umsatzsteuer-ID. Betrügersender. Wer so mit dem Geld aast, kann nicht wirtschaften für so ein Kack-Programm. ZDF darf eigentlich nur einen Sender betreiben, aber die Sender sauen gerne mit Geld anderer und Fake News herum. Behörde ist laut EU eigentlich der Staat, nicht Volk muß bezahlen. Wäre eigentlich via Steuergelder. Dort arbeiten Schwersüchtige und Vollfreaks.
Update2 Pressemitteilungen fast eins-zu-eins zu veröffentlichen ist Werbung & ots news aktuell der dpa & Pressefreiheit - fast Niemand ist echte Presse

Update84 Survival in Düsseldorf - Lebensgefahren durch Vermieterhaie - Feuerwehr wollte etliche seit 20 Jahren verhaftet haben - Russen Holocaustfans Inzestfans Zuhälter & Kotgestank und Ekelgeruch rund um die Uhr


Wegen wirklich vielen Sicherheitshinweisen wegen Lebensgefahren, bundesweit, EU-weit, weltweit, scrollen Sie bitte weiter runter, zu den News, die Sie eigentlich hier direkt oben lesen wollten Da wirklich so so viele Verbrecher sind, hänge ich tierisch hinterher mit meinen Updates und neuen Ergänzungen.

Sicherheitshinweis, Rudi Assauer, Sophia Thomalla und die anderen Damen, Begräbnis, 16. Februar 2019, 19.28 Uhr Falls Sie einen Time Loop hatten, im Sinne von Astrophysik, beim Begräbnis Rudi Assauer, ich kann mich erinnern an Ihr Lachen von "hatten-wir-schonmal". Evt. haben Sie das Begräbnis schon mehrfach erlebt, falls Sie sich erinnern können. Die merkwürdigen Männer, die waren auch Teil davon. Auf Fotos jedenfalls zwar kaum erkennbar, aber vor Jahren so abgemacht. Ich weiß nicht, wer alles evt. bei einem Parabel-Flug dabei war. Ich weiß nicht, wann ein Time Loop noch einmal kommt und wie weit zurück. Ich weiß nicht mehr alle Zusammenhänge. Hing teilweise mit Merkel zusammen und deren Doppelgänger, angeblich öfter ausgetauschte seit einer Fernsendung mit Jauch (über die alte Zeiten, Schulklassen). Es geht um echte Astrophysik, Wissenschaft nicht den Eso-Kack. Raumrkrümmung, Zeitenkrümmung etc. Voice2Skull. Technik, das andere heißt bei mir Parapsychologie, bitte nicht je die Eso-Ekelsadisten. Die sind Vollfreaks und eher wie Maynard. Wie im Fernsehen, nicht Astro-TV von früher Questico. Auch nicht Space Shuttle und die kleine ISS. Die ist eher Hobby für Leichtsinnige Suizidalkandidaten.


Sicherheitshinweis, Lebensmittel, Psychiatrie, Schwerstverbrechen, evt. arbeiten primär NUR Knasties und perverse Freigänger im Supermarkt, internationalen Sportbund, Marathon-Vereinigungen kontaktieren. Alle Metro Marathons vorläufig ungültig erklären, REAL Supermarkt Schießstraße ist nur für rumlungernde Psychiatrie-Psychopathen und Zuhältermarkt geeignet, REAL Supermarkt Personal wollte beweisen, daß es immer schon eine irreale Arschlochgruppe war, eigentlich das Gegenteil mal Täter arbeiten mit Fake Patienten und Krankenhäusern zusammen, damit Opfer KEINE Hilfe bekommen, wegen Krankheit verspätet die Schriftsätze und Gerichtsschreiben, 07. Februar 2019, 13.28 Uhr: Amtsgericht Düsseldorf kennt deren eigenen Schriftsätze nicht ignoriert alle BGH-Urteile und vorab-Schlichtungspflichtigkeit und alle Schriftsätze der Beklagten und kooperiert mit Mördern in Sachen REAL Supermarkt und Fake Computern und urteilt ohne Tatbestand - es war nur ein Gütetermin anberaumt. Anwälte hatten nicht je die Klageschrift unterschrieben trotz ZPO 130 Unterschriften Pflicht in der 6.
Meiden Sie das Amtsgerichtes. war wegen des 2. Weltkriegs bereits durch das Grundgesetz als Rechtsprechung verboten worden. Es war historisch immer ein Ekelfreak. Eine Historikerin recherchierte auch 2004. Schwerstgewalttriebtäter und Opfer sind in Geschlossenen Psychiatrien auf derselben Station.
Vorsicht vor REAL, die gehören zu einer Essener Kotleichenfick-Szene, die töten. Die sind aus perversen Altenpflegerszene und Pferdepflegerfreakszenen. Maynard kooperiert mit einem Netzwerk von falschen Patienten und Ärzten und Krankenschwestern zusammen, damit Opfer KEINE Hilfe bekommen. Gleichzeitig werden Stationen und Notfallbereich absichtlich mit Kot, Hundescheiße und anderem verseucht. Die Maynard Leute sind Nekrose-Fans. Für die ist Eiter wie Bechamel-Sauce und lecker. Viele Patienten am 25. Juli 2018 waren Fake, dito das Personal. Einer hielt es für einen Afghani Kriegsschauplatz.
Eventuell war REAL auf der Schießstraße in Düsseldorf, Ekelsnuff-Schausplatz, komplett leergeräumt mal, für Ekel-Entführungen, fast mehrere Tage rund-um-die-Uhr Tanzen (Jane Fonda Film mal) und "Roller Girl", Bewohner der Umgebung und andere waren entführt worden. Es ging um Ted, für die der nun angeblich echte an Alzheimer erkrankte Ted Turner. Es ging bei mir um den alten T.E.D. Abstimmungssystem Wetten daß-ZDF Sendung und das Pony Ted. In Wahrheit ging es zusätzlich um Lügennews von CNN, aber das das war mir egal und Jane's Vietnam-Einmischung als ich Kleinkind war.
Es kann sein, daß der Täter, zu den tschetschenischen (Flüchtlingsschiff lag damals im damaligen Hafenkonstrukt direkt gegenüber WDR Gebäude) oder deutschen Entführern (Gaffer aus Nachbarhäuserfenstern und ich fand heutige Anwälte aus Gehry Bauten) von uns KUK Redaktionspersonal + Moderatoren gehörte, dito die Zuckerbäcker und die Konditoren der wochentäglichen Live-Sendung auf dem WDR. Ich war 1994 dort und evt. war eine alte Freundin vom Ponyferienhof ebenso dort angestellt. Falls ja, ich habe Dich gesehen, wir haben uns verpaßt in den Redaktionsfluren. Dann wären es evt. die Kinderschänder (teilweise galten Kinder als Bestien aus dem Umfeld, wir wurden mal angeschossen beim Ausritt) und andere gegen "Connemara Ponyhof" Sprockhövel früher, das ist dann noch länger her als 1994, ab 1977 ich und die anderen Ponyferienfreunde. REAL Supermarkt Update zeitlich verschoben. Der Lungenembolie Mordfall an der KUK Moderatorin Stefanie Tücking ist Teil davon. So, Arri-Kamera Sohn, ich kannte Deine Schwester, vom Ponyhof. Der WDR rief 1994 bereits keine Polizei und ließ sich von der EMI Plattenfirma korrumpieren, Stasi-foltern und mehr. Der WDR ist wie alle ARD und ZDF Sender samt vieler Unternehmen ein tollwütigster Gemeinstverbrecher mit Massenmördern und Größenwahnsinnigen. Er rügte außerdem nicht je die Drogen im WDR Kaffee, wie der REAL Supermarkt auch. Junkiehölle mit getrockneten Drogen an den Sonnenschutzplanen unter dem Fenstern, die als Drogenpulver runterfielen, wenn die Planen zugeschoben worden waren, so von Glasschrägen herab.

Update29 Arbeitet der Frischluftmangelladen real Supermarkt mit Sexperversen & DoppelgängerINNEN & nicht-echten Anwälten gegen Verbraucher - zivilgerichtliche Güterunde bleibt schriftlich wegen Lebensgefahren - REAL äußerte sich nicht je - aber nach wie vor Schwerstriebtäter & die Judenfan-Szene von Schweinemett-Kranken

Der Täter der obigen Leiche wollte, daß ich mich im Gütetermin im Amtsgericht nack ausziehe. Mit so etwas arbeitet REAL Supermarkt zusammen. Der Supermarkt samt Mutterkonzern METRO AG ist seit Jahren als Menschenhändler bekannt. Es ist eine Massenmordszene. Das Amtsgericht ist deren Sklavenhure und Co-Menschenhändler. Gehen Sie davon aus, daß die METRO AG, wie auch andere Aktiengesellschaften Massenmörder sind, evt. haben das Correctiv und Claas Relotius noch andere Informationen zu den Gewalttriebtätern.
Deshalb stehen das Amtsgericht und Landgericht Düsseldorf nur auf deren Stinke-Cafeteria und Starkraucher im Eingangsbereich und Stinke-Klos. Die sind Cholera-Ruhr-Fans-mit-Typhus in Wahrheit.
Gehen Sie nur in einer Notlage zu REAL, Sie sollten, wenn Sie gerne hingehen sollten, Analfreaksex mögen, damit rechnen, ermordet oder überfallen zu werden und in eine Geschlossene Psychiatrie teilweise nur nachts oder nach Essen in Pharma-Holocaust-Triebtäter Gebiete entführt zu werden. Vor REAL stehen oft Menschenhändler aus der Psychiatrie herum, die mal nicht aus der Psychiatrie raus wollten, aber rausgelassen worden sind. Einige sind aus der Kunstekelszene, andere aus Christenstiftungen.
Ostblock-Zuhälterinnen sind darin ebenso, die einen sogar vor dem Evangelischen Krankenhaus bestalken. Mutter des Künstlers aus der Geriatrie-Psychiatrie-Szene. Gehen Sie davon unbedingt aus, daß alle METRO Marathon Läufe gefaked worden sind, mit Nervengift, ebenso Täterinnen evt. aus der Psychologen-Szene der Psychiatrie Düsseldorf. Einige fragten bei Studien nach, ob man sozusagen geil auf der Station gefickt hat. Die betreffende Psychologin trug Kopftuch. Unklar, ob Muslima oder Gehirnkrebskranke und Entlaufene. Psychologen dürfen nicht je mit PatientINNEN reden. Die haben keine Zulassungen dafür und müssen zuerst somatisch untersuchen lassen. Es geht also um Massenvergewaltigungen und Folter auch wegen REAL Supermarktkette des Metro AG Konzerns und Proktologen-Fetisch-Szene, es ging um einen der Friedrichstraße, Düsseldorf. Ich bevorzugte das EVK damals stattdessen.
Der Geldwäscher Maynard ist aus der Szene der Nigeria Connections Geldwäscher. Evt. ist der Fußballer Khedira samt Ballack, deren Namensschilder prangten hier im Haus, dito Model Lena Gercke, ob die auch mal Opfer wurden in real oder wegen oder sie Wirres mal erlebt hatten.
REAL Supermarkt ist ein perversester Horrormassenmörderhaufen und will nur Scheiße. Angeblich drehte nachts dort Hollywood und weltberühmte Altstars Ekelperverses, weil Nachrichtensender wie CNN und Bloomberg primär Fake wollen. Die lancieren selber mit Mulimillionären den Terrorismus. Der Rest wollte immer nur reich ficken und mit Scheiße töten. Meiden Sie REAL, der Ostblock mag nur EHEC. Der Sexshop Amorelie gilt als Teil davon. Die BRD ist unterhalb Kannibalen-Niveau und evt. ist Cathy Hummel verwandt mit einem involvierten Amtsrichter.
ALLE Ehen und FreundINNEN von Ostblockfrauen samt DDR (evt. Asiaten wie Chinesinnen auch) mit internationalen Stars, sei es mit Engländern, USA, Australier und Neuseeland entstanden so. Die töten oder versuchen vorab mit Extremstgewalt andere zu töten, auch diejenigen, die mal nur ein Video eines Stars sahen. Viele Stars machen dabei mit. Es ist eine Ekelperversen- Szene. Sogar Donald Trump galt als hintergangen von Personen, die sich als echtes Homeland ausgaben, aber doch nur Schauspieler waren, wahrscheinlich Griechen, die auf Drittland taten. Tatort u.a. Berlin, Düseldorf und auch die Fernsehserie Tatort und Ekelsnuff von Mankell und ZDF. Hiesige NachbarINNEN galten als Co-Triebtäter noch immer. Stadt ermittelt nicht.


Sicherheitshinweis, Lebensmittel, Peta, Metzger, Düsseldorf, Ratingen und evt. NRW, Gesundheit, Psychopharmaka, fehlende Hygiene, Fleischlieferanten, Seuchenverbreitung durch Pommesbuden und Restaurants, 01. Februar 2019, 04.56 Uhr Vorsicht, viele Leute, nicht nur Drittländer und Griechen etc, lieben Ekelhähnchen und das seit einigen Jahren. Aus Stuffed Chicken spritzen einige leckere Hähnchen zuvor mit Mundgeruchsbazillen, Pisse oder Kot zu und bestreuen dann Drogen auf das halbe Hähnchen, daß dann nicht mehr verzehrfähig ist, aber Ausländer und andere mögen Faulfleisch gerne.
Zuvor waren zwar eitrige Schweinehirne aus Polen bekannt, die nach Deutschland importiert worden waren, Pferdefleisch via Holland in Fleischnudelsaucen bekannt und Antidepressiva in Langustinos, damit diese die dunkle Meereshöhle verlassen, aber der Verkauf und Verzehr sollte für einige Zeit verboten werden bzw. totales Geschäftsverbot und die regelmäßigen Konsumenten in eine Quarantäne-Station kommen. Es wird dringend geraten, KAUM Hähnchen aktuell zu verkaufen, besser diese gesichert einzufrieren und alles genau zu überprüfen. Einige Imbisse sind seit 2004 verdächtig mit Ostblock-Terroristen zu kollaborieren.
Ansonsten sind etliche Schnellimbisse samt Restaurants mit Ekelfleisch bekannt, als ob die Käufer, einige essen das gerne, damit ihrer Hörigkeit dem Mundgeruchs-Massa und Scheißer beweisen wollen. Einige Täterinnen sind selber so mit Gift eingesprüht, also kein Parfum, daß das Essen sofort faul-giftig wird, wenn die dort Essen holen. Das ist oft riechbar oder & und fühlbar.


Sicherheitshinweis wegen Fake News Blatt DER SPIEGEL, 31. Januar 2019, 09.13 Uhr Angeblich hat ein Journalist namens Claas Relotius Stories gefälscht. Ich las keine von den Stories, weil es mal abgemacht war, das Nachrichtenmagazin für seine ständige Fakereien hochgehen zu lassen, auch wegen den Missetaten von Stefan Aust. Der galt mal als Terroristen Kollaborateur, genauso etliche viele andere, die andere überfielen ließen, die das mal spitz bekommen hatten. Ich las Spiegel TV will in Zukunft keinen Chefredakteur mehr haben, sondern nur noch Produzenten. Ich bleibe weiter an der Story, hat man keinen Chefredakteur als so großes Nachrichtenmagazin-Fernsehobjekt, ist man keine Presse, sondern Advertorial und eher fiktional.


Sicherheitshinweis, Terrorismus, Merkel, Merkel's Zerstörungswut - sie haßt die Bundesrepublik Deutschland, 25. Januar 2019, 06.28 Uhr Angela Merkel, die keine Volksdeutsche ist, aber auf Kanzlerin tun, aber auch nicht wirklich so in echt heißt, haßt Deutschland und Deutsche. Sie lädt ständig viele Drittländer ein, als ob sie hier ganz ex-Ostblock und Asien hier wohnen lassen will, die ständig alle mit ihren Ekel-Ostblock-Gestank wie faule Milch, Ekelfleisch aus Polen, oder Wurst wie ranzige alte Wurst mit 90 Prozent Fett und 10 Prozent Fleischgestank, in Wohnhäusern samt Ekelgasgeruch alle Deutschen wegstinken.
Bei den Gaskriegen geht es um Pups und EHEC. Die ausländischen Staatspräsidenten sind schwerst pervertierte Dummköpfe und sind wie der Name Rußland schon heißt, primär für Dreck, Ekel da und hassen Deutsche Sauberkeit. Sie halten Sauber und Rein muß es sein, für ekliges Nazi-Benehmen, sie wollen primär Geröll, Gestank, Müll und Ekelgerüche. Sie sind Kotkackfans mit Gasgeruch auf Drogen. Ganz ehrlich, sie sind wie dumme Schwuchteln, die in ihrer Dummgeilheit jeden Anus lutschen, Hauptsache sie bekommen die Kacke endlich und verwechseln einen Brennstab auch atomarer Art mid einer warmen Lava-Lampe, die auch öfter schon historisch bei einigen im Arsch landete. Ja, da geht deren Arsch auf Grundeis schon zuvor, die Männer und andere sind schon kalt. Da ist kein Leben, sondern nur Würmergestank. Merkel ist eine Zerstörerin der Deutschen Sauberkeit und Reinlichkeit, sie will wie die vielen Ausländer nur Ekelgestank, Schlachtgestank wie im Ekelaraberviertel, Hauptsache sie kann alle ausländischen Politiker angrabschen und knutschen.
Gas-Deals und Pipelines z.B. vom Putin, erfolgen nur, weil in Deutschland zu viele Ostblock-Ärsche leben. Wären die Ausländer in ihrer Heimat, wäre es endlich hier sauber. Songtext zur Empfehlung: Spielt nicht mit den Schmuddelkindern, sing nicht ihre Lieder. Frau Merkel und andere Politiker sind anscheinend doch entkommene Ekelperverse aus "Psychiatrien" und Spezialknästen". Mit ihrer ständigen indischen Handhaltung, macht sie klar, die Ausländerin Merkel, unterminiert schon immer gegen den Westen und "Die Verteidigung Deutschlands fängt am Hindukusch" an, weil die DDR dort anscheinend gegen die BRD unterminiert. Merkel ist jedem indischen Ekelgestank anscheinend samt Kotgeruch hörig.
Die Merkel mit Ihrer dümmlichen Grinse und Ihrer Hand mit dem Loch zum Nabel, darunter fängt die Scheiße an, also da hat das Volk den Zungenkuß mit Macron vermißt, endlich zusammen. Aber vom Niveau ist sie doch eher für die Ghetto-Faust eines Abou Chaker Clans geeignet. Sie ist vom Niveau nur eine Nutte. Physikerin mit dem Nabel zur Welt, eher nicht.
Das ist übrigens ihr Amtsvorgänger in der offiziellen Bundeskanzler-Gallerie, der sich übrigens angeblich für den Dackel Schröder hielt. Ein Rassedackel - da war ich noch Schülerin. Es war eine Kinderschänder-Straße.


Gemälde aus: https://www.bundeskanzlerin.de/bkin-de/kanzleramt/bundeskanzler-seit-1949
Er ist eventuell der Chef von Maynard, liebt Kameras und Dinos, die Theresa Orlowski Plüschtier-Dinofilme? Alles eine Folge von Legalize Drugs?


Sicherheitshinweis, Terrorismus, Psychiatrie, Militärmacht USA, findet der Trump das eigentlich staatenlose Volk, das halb-Irak geklaut hat, gut, Kurden und Kurdistan gegen die Türkei, KZ-Fan Trump und Italo-Scaramucci?, 16. Januar 2019, 23.20 Uhr Denken Sie bitte daran, daß es die Militärmacht USA nicht gibt. Der 11. September 2001 war ein schlagender Beweis, daß es die dekadent-arroganten USA in ihrem Multi-Kulti Wahn nicht geschaff haben, trotz hervorragender Technologie ihr Land zu beschützen. Die hatten auf die Bauten keinen Bock mehr. Der 11. September 2001 in NYC, Pentagon etc. ist ein Eigenverschulden der USA. Die wollten mal wieder Gestank, um Stunk zu machen, um neue Häuser zu bauen, daß waren dann Bauleute und Architekten. Krieg war immer nur gut für die Bauindustrie. Stimmt.
Angeblich, als Donald Trump oder sein Doppelgänger stundenweise in der Geschlossenen Psychiatrie war, andere PolitikerINNEN auch, es wurde teilweise vorgegaukelt, es sei ein Spezial-Militärkrankenhaus, ich war dabei, waren Trump und Scaramucci, den ich was anders aussehend in Erinnerung habe, große KZ-Fans. Der Italiener, der kurze Zeit im Jahr 2017 der Sprecher des US Präsidenten Trump wurde, dachte im Konzentrationslager könnte man endlich sich konzentrieren lernen und nachdenen können. Beide kannten KZs und die Historie des 2. Weltkriegs, Psychiatrie nicht, als ob die Drogensüchtige seien, bzw, Volldummme. Die sind alle Drogengeilies und Psychopharmaka-Süchtige. Die sind alles Betäubungsmittel, Chinesen stehen auch auf das Zeugs. Die wollen deren eigenes Leben nur schlafend begegnen. Schlafwandler sein, nicht sich der Realität stellen. Der Rest kann noch immer nicht Kot (Fäkalien) nicht von Kurden (staatenloses Volk in Wahrheit) unterscheiden. Kurden sind bisher illegale Landklauer. (Kurdistan - Irak(k)). Einige Psychopharmaka und rezeptpflichtige Schlafmittel sind Hypnosemittel, man redet sich ein, man könne nun gut schlafen.
Es ging übrigens nicht, um speziellen Schutz für Kurden, sondern Personen mit Vornamen KURT bedurften der Hilfe. Verbrecherische-betrügerischen und teilweise staatszerstörende Kurden - z.B. wie in Irak damals - sollten in riesige Gefängnisse. Kurden und Türken - einige waren immer verfeindet, weil die Kurden schon immer als Gefährliche dort galten. Daraus wurde dann Moscheenbau in Düsseldorf und in Deutschland, weil Präsident Erdogan für die ein Heiliger, wie der Papst ist oder so.
Es ging auch um Kurt Cobain und die Verwechselung mit Kobane (Stadt). Da die BILD Zeitung gerne lügt und eh nichts kapiert, aber falls Trump dem Papst aller Muslime "Erdogan" bedroht hat, war es die Family-Bau Familie Trump vielleicht dann, die Irak(k) primär also zerstören ließ und kleiner hacken ließ in ein Kurdistan-Staat und Irak.
War ich dann doch unter Drogen gesetzt mal worden, um mit Ivanka einen Mantel im Imotex-Gebäude einkaufen zu gehen (Classic Mantel?) und Ivana, war ein Formel 1 Rennen-Stalkerin? Falls ja, rück den Mantel wieder raus, Du Kuh! Du olles Töchterchen. Typisch Ostblock-Mix. Kalter Krieg.
Oder sind Sie da alle in den USA schon wieder die Doppelgänger und ein Trump arbeitet noch immer als Kassierer in Deutschland auf der Suche nach der Original Hillary Nehmen Sie doch am besten in den USA alle Kurden auf und machen Sie die dummen Vereinten Nationen dicht, denn keiner hielt sich je an ein einziges Menschenrecht? Wie war das noch, Krieg ist gut für die Bau-Industrie.
Mehr als ein Psychiaterland sind die USA mit deren gesamten Hollywoodjunkies nicht, die nur Shrinks lieben (Ritalin als Ersatz für das identische Crystal Meth etc). Und da die USA da dank Madonna und den Harry Potter Leuten ja sowieso auf Kopftuchtussen stehen, "We are The People" im ISIS Schlampen-Look, aber die laut Vereinte Nationen ein Weltfeind sind und deshalb die USAF Einsätze fliegt, sind Sie da in den USA White House (Drogenhaus) wirklich nur die - das schmiß ich ja mal dem FBI vorwurfsvoll vor, jüdische Ostblockies aus der DDR. Ein Stück Dreck also. Ihr seid wie ein alter Sack Bunga Bunga Strauss-Kahn oder die olle Ekelreiche Lagarde, die aber meint völkerrechtlich Worldbank-Chefin sein zu dürfen. Die ist olle Kapitalistin. Der Rest ein Fickie Fickie. Seine großen Söhne sind so meine Erinnerung Ekelperverse und Ekelficker mit Safarimorden. Die gehörten in den Knast, ich glaube sogar Todesstrafe, der echte Trump wollte mal ermitteln lassen. Strafantrag bitte gegen die.

Die USA sind jedem Scheißkack-Hollywood-Idioten hörig, die primär sowieso nur allen als dumme Junkies bekannt sind, nichts Anderes als ihren Shrink (Psychiater, der denen das Gehirn schrumpft) kennen und gerne die drogenidentischen Psychopharmaka schlucken. Das bigotte Volk samt deren Juden sind eine Lachnummer, die jedem Psychiater seit Ende des 2. Weltkriegs so wie hier immer hörigst hinterher dackelt. Er sei der Gott in Weiß, sonst kein anderer. Die lassen sich gerne von Kriegstreibern willigst befehlen und lassen sich gerne fremdbestimmen. Hauptsache der Drogenersatz: Psychopharmaka für die Hollywoodstars.
Die anderen Drecksäcke sind Hundehalter, am liebsten nur Hundekot fressen wollend und nur am jedem Arsch wie eine dumme Schwuchtel lecken wollen und der Rest ist noch perverser als ein Böhmermann es überhaupt ausdrücken könnte. Die gesamte Kopftuchmafia von Türken, Kurden, Arabern und sonstigen Nutten, die auf heilig tun, sind ein perverses Stinkevolk, die ein Skandal sind - genauso wie die Scheißkack-Stinke-Asiaten, die eigentlich in deren Heimat von jedem West-Flugzeug zugegüllt werden wollen, genauso wie die Kopftuchscheinheiligen. Die sind KriegstreiberINNEN.
Die Russen haben ja gar keinen Präsidenten, dito die Ukraine, die facebooken und twittern lieber, und haben Null Bock auf ihr dummes dröges Volk. Die Vereinten Nationen sind ein billigst Nuttenhaufen an Freiern, die sich nicht je an ihre Resolutionen halten. Nirgendwo. Machtbewahnte Volltrolls, die auch immer nur jedem Psychiaterkittel hörigst hinterherlechzen. Okay, einige sind tatsächlich Entlaufene und Vertauschte.
Haben Sie eine Ahnung, wie viele Politiker und heutige Staatschefs in der Klappse Düseldorf mal waren, denen vorgegaukelt worden war, hier sei ein Militärisches Sperrgebiet-Krankenhaus. Etliche Psychopharmaka sind Hypnotika, alle sind Betäubungsmittel. Wir haben es also mit schlafenden Deppen zu tun. Denen kann man nur einen Arschtritt geben, wie der Drogen"hure" Prinz Harry mit Drogen-Megan. Pennerbande, Pennerpisse. Ich halte heutzutage die Nervengift-Attentate auf Kurden, damals vom Irak für gerechtfertigt. Die Scheißer stehen eh auf das Zeugs. Deshalb wohnen doch viele in Deutschland. Irak hat sich von Drogenheinis verarschen lassen. Aber denkt dran, hier ist Holocaust-Gebiet - die stehen alle drauf. Die wollten immer nur unsere psychopharmakahörigen Dummtrolls bleiben. Es gibt viele Klienten dafür.


Sicherheitshinweis, Cyberwarfare, Commerzbank, Hacking, Bankenbetrug, Veruntreuung von Geldern, Insolvenzbetrug, Bankrottbetrug in Millionenhöhe, stellt sich quasi selbst Haftbefehl aus, mit Link-Info, 10. Januar 2019, 07.21 Uhr, Unterschrift ist ähnlich wie die auf Wikipedia von Präsident Bush! Vorsicht vor der Commerzbank. Sie kann die Begriffe Drittschuldner und Hauptschuldner nicht unterscheiden, auch nicht, was ein angeblicher Schuldner ist. Einen Pfändungsbeschluß gab es nicht je - trotzdem klaut sie Geld. Sie glaubt anscheinend jeden Fake Gerichtsschreiben, das keiner unterschrieb alles und auch irgendwelchen Gerichtsvollziehern, die es weder gab dito Anwälten, die es nicht je gab, sondern eine Fantasten-Hacker-Sache ist. Versuchen Sie in solchen Fällen, die Sachbearbeiter zurück in Ihre Heime, Knäste oder in die Psychiatrie zu schmeißen. Psychiatrie geht eigentlich so nicht (Psych KG), aber die sind schwerste Kriminelle zusammen mit der Landesbank Berlin und Inkassobetrieben, die weder eine Inkassozulassung bzw. nicht je eine Factoring Zulassung hatten. Gar keiner hatte je eine. Ich habe z.B. ein Konto noch immer der Dresdner Bank. Die gibt es eigentlich seit vielen Jahren nicht mehr.
Die Commerzbank glaubte blind einem Obergerichtsvollzieher vom Amtsgericht Montabaur, für ein Konto einer Düsseldorferin, aber der OGV Jörg Schmidt in dieser Sache ist auch wegen des fehlenden Aktenzeichens dem Amtsgericht in Rheinland-Pfalz unbekannt. Trotzdem und ohne Schuldtitel genehmigte die Commerzbank eine Vorpfändung, obwohl es nur Drittschuldner betraf. Die Bank kann Konto der angeblichen Schuldnerin nicht von Drittschuldnerei unterscheiden. Die Bank hält alles für ihr Geld. Das nennt man sonst Alzheimer.
Der Name des/der Sachbearbeiter/in der Commerzbank Arzu Coskum-Baser sah leider eindeutig nach Arzu Close-Baser aus. Denken Sie daran, echte Polizei gibt es nicht, sondern nur Polente, es ist nur eine Ente, daß es die gibt. Das heißt, Hacker tippen also und halten sich für die Commerzbank, die eventuell eine frühere Mitschlülerin (Commerzbank) und mich mal haben entführen lassen. Das ist sehr lange her, evt. vor 2004. Also aufpassen, die Banker sind keine echten gelernten Bankkauffleute, sonst würden die das alles wissen. Wird noch ergänzt mit allen Dokumenten in mehreren Teilen in Update19 BAFIN & BGB 267 & Inkasso-Mafia der amazon Kreditkarte Landesbank Berlin & Real Inkasso mit Gerichtsbetrug


Sicherheitshinweis, Gesundheit, Krankenversicherung, Barmer Ersatzkasse, 06. Januar 2019, 04.04 Uhr Auch GKVen machen Vieles falsch herum, da ist der Mitarbeiter der Paranoide und wird deswegen angeschrieben (GKVen waren früher ein Selbsthilfeverein noch vor dem 1. Weltkrieg und sind anscheinend noch immer eine, anstatt eine 87 GG Absatz 2 Behörde), und wer sich bewirbt, gilt als in der dortigen Barmer als krankenversichert, wo man anfangen wollte zu arbeiten, sogar wenn der Ort 100 km entfernt ist.
Es ging um meine Bewerbung: Geschäftstellenleiterin in einer Barmer Filiale.


Sicherheitshinweis, Stellenangebote, Zeitarbeit, schwarze Schafe benötigen Abmahnung, Call Center Babes, Wirtschaftsspionage, Sabotage, 29. Oktober 201, 06.56 Uhr Die Tremonia Dienstleistungsfirma für Zeitarbeit und AÜG benötigt eine Abmahnung. Sie hat hunderte von Jobs online auch via Ebay, aber schreibt anonym und ist anscheinend eine ausländische Drückerkolonnenbande. Sie unterschreibt mit LG. Ich hatte mich ordentlich für einen Inventurjob beworben. Zu meiner Zeit konnte man noch lesen und rechnen, ohne Scanner. Was daraus geworden ist später online - aber vorsichtig, die spinnen total und natürlich wurde es nichts daraus. Also Abmahnanwälte haltet Euch bereit, Arbeitsamt und Jobcenter auch. Dankeschön.
Übrigens, laut AÜG § 8 Absatz 1 darf ein Entliehener in einem eingesetzten Unternehmen nicht weniger verdienen als die echten Angestellten dort. (Gleichstellungsprinzip). Es gibt so viele Call Center Babe Firmen, sogar die Barmer hat eine nachts für Gesundheitsfragen OHNE Rezeptierung, die Techniker Krankenkasse hat sich auch selber outgesourct, auch die meisten Telekom-Firmen, sei es 1x1, Vodafone und sogar die echte alte Post bzw. Telekom haben sich an Fremde outgesourct, inklusive Aktivierung von SIM Karten-Babes. Anscheinend sind die Großkonzerne und Sozialversicherer, egal ob PKV oder GKV, nicht je geschäftsfähig (logo beim Sozialträger, ist eine Behörde, aber die konnten mal was), nicht je betriebsfähig. Die produzieren lieber Kosten, damit man weniger Steuern zahlen muß oder wie oder was? Ist vielleicht eine Hypnoseerkrankung, Berufsunfall durch Wirtschaftsprüfer bzw. private Steuerberaterfirmen. Steuerberatung ist ein freier Beruf, darf keine GmbH sein, eigentlich müssen die beamtet sein, steht auch so in dem Geschäftsverteilungsplan der Verwaltungsgericht der BRD. Wird später verschoben



Überschrift Wort    bessere SuFu

Medien & Entertainment & Presse
VORSICHT: Die Entertainment Szene - ist primaer fuer Ekelperverse und Junkies geeignet. Denken Sie auch bitte daran, da? Presse eigentlich in das Verwaltungsrecht f?llt, bis auf im Freistaat Bayern, hat die Presse in anderen Bundesl?ndern eine im Verwaltungsrecht (Landespresserechte) "Oeffentliche Aufgabe" (Funktion). Stars sind oft besoffene Leute oder drogenkranke neurotoxische Giftgehirne, die in ihrer Handlung, Reaktion, Entscheidung chemisch-biologisch-hormonell Eingeschraenkte sind und eventuell oft sich in einem amnestischen Trance-Zustand sich befinden.Dies betrifft sowohl Stars als auch Opfer der Scripted Reality Mafia und der Hollywood-Film-Ekelszene, zu denen leider Top Stars gehoeren, als TawterINNEN. Entgiften. um normal gesund zu werden, mit einfachsten Methoden, tut eigentlich keiner. Auch Doktoren helfen oft nicht.
Halten Sie sich besser von dieser Szene. Sie ist eher fuer internationale Menschenhaendlerringe, Sextriebtaeter, Sado-Maso-Szene und Drogendealer geeignet. Es herrscht Lebensgefahr. Angebliche - sogar erwachsene Fans ueber 50 Jahre schrecken sogar aus Neid vor Folter an an anderen Personen oder auch an Journalisten nicht zurueck.
Einige machen Derartiges sogar seit meiner Zeit in Schuelerzeitungen. Die sind Besessene. Dazu gehoeren auch Personen aus dem Gesundheitssektor, die aus Neid und Eifersucht foltern (lassen). Zu Taeterkreisen gehoeren auch verdachtsweise eifersuechtige Sportmoderatorinnen und NachrichtensprecherINNEN, obwohl man mit Sportreportage bis auf Redaktionsstippsen-Sein einer Live-Sportsendung sonntag Abends nichts je zu tun hatte.
Es gab sogar Freaks, die normales Mineralwasser, das Hobbysportler tranken, fuer illegales Doping hielten und deswegen Hobbysportler ueberfallen liessen.

Nein, ich war weder ein Fan der Berlinale noch hat sie mich je beruflich interessiert, bereits 1984 nicht. Kino ist mir zu gro?, zu bl?d, zu bombastich, und abends schlaeft man eh dann ein. Dazu bevorzugte ich meine Couch und meinen Fernseher, der funktioniert auch nicht mehr. Kein Digitalgeraet. Die Leute der Berlinale selber, die angeblich ach so tollen Stars sind Stalker - perverse Stalker, DDR-Ekelfreaks.

https://dejure.org/gesetze/GRCh/11.html

EU Grundrechte Charta Bürgerrechte

Art. 11 Freiheit der Meinungsaeusserung und Informationsfreiheit

(1) 1 Jede Person hat das Recht auf freie Meinungsaeusserung. 2Dieses Recht schliesst die Meinungsfreiheit und die Freiheit ein, Informationen und Ideen ohne behoerdliche Eingriffe und ohne Rueksicht auf Staatsgrenzen zu empfangen und weiterzugeben.
(2) Die Freiheit der Medien und ihre Pluralitaet werden geachtet.

Auszug-Ende

Achtung das STGB gilt trotzdem, vorrangig ist jedoch das Voelkerstrafgesetzbuch. Aber haben Sie ueberall gratis TV oder Radio?

http://www.un.org/depts/german/menschenrechte/aemr.pdf

Resolution 217 A (III) der Generalversammlung vom 10. Dezember 1948
Allgemeine Erklaerung der Menschenrechte
(...)
Artikel 27
1. Jeder hat das Recht, am kulturellen Leben der Gemeinschaft frei teilzunehmen, sich an den Kuensten zu erfreuen und am wissenschaftlichen Fortschritt und dessen Errungenschaften teilzuhaben.
2. Jeder hat das Recht auf Schutz der geistigen und materiellen Interessen, die ihm als Urheber von Werken der Wissenschaft, Literatur oder Kunst erwachsen.
Artikel 28
Jeder hat Anspruch auf eine soziale und internationale Ordnung, in der die in dieser Erklaerung verkuendeten Rechte und Freiheiten voll verwirklicht werden koennen.
(...)
Artikel 30
Keine Bestimmung dieser Erklaerung darf dahin ausgelegt werden, dass sie fuer einen Staat, eine Gruppe oder eine Person irgendein Recht begruendet, eine Taetigkeit auszuueben oder eine Handlung zu begehen, welche die Beseitigung der in dieser Erklaerung verkuendeten Rechte und Freiheiten zum Ziel hat.
Auszug-Ende

Achtung, seit Sommer 2017 habe ich keinen empfangsfaehigen Fernseher mehr. Durch die Umstellung von analog auf digital ist kein Empfang moeglich. UnityMedia stellte keinerlei Receiver zur Verfuegung. Die Geraete, die es sonst gibt, koennen sofort kaputt gehen, auch implodieren, samt Erloeschung der Garantie, wenn die Geraete Tabakgeruch wahrnehmen. Im Haus gibt es viele Personen, die illegalerweise rauchen und es stinkt durch Fussboeden, Waende und Wohnungsdecken. Die Nutzung ist deswegen nicht moeglich.


Insgesamt gefunden : 103
Weitere Seiten : 1 2 [ 3 ] 4

Korrektur Update1 USA lassen US-Serie Homeland in der DDR drehen - wann ermittelt echte US Polizei FBI
Veröffentlicht am : 01. Jun. 2015., 20:16:32 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 1226
Print |
Angeblich ist die Serie Homeland die Lieblingsserie des aktuell amtierenden US Präsidenten Barack Obama. Der hat nichts dagegen, dass die Serie outgesourct in der DDR, im Studio Babelsberg, gedreht wird. Guantanamo ist ja eh nur ein Abklatsch von Horror-Deutschland. Update1: 05. Februar 2019 Anhand einer BILD Online Story fiel auf, daß Homeland anscheinend Snuff dreht. Das bedeutet, dort werden echte Verbrechen gefilmt mit echten Verbrechern, die Fernsehserien sind KEINE fiktionale Serien, sondern Terroristen verfilmen ihre eigenen Schandtaten in echt. Aufgrund der Bekleidung fiel auf, daß einer der Täter vor vielen Jahren in Düsseldorf aktiv war und behauptet hatte, er sei Homeland. Das war 2004. Ich hielt es für die US Behörde. Es ging um echte Verbrechen, und der Täter, so meine Erinnerung war ein Grieche und war derjenige, der als Berliner bezeichnet wird in der BILD Online. Auch ist eventuell eine in Düsseldorf linksrheinische Pommesbude tatinvolvierte - teilweise deren Gäste. Die Serienmacher entführen und foltern in echt. Claire Danes, eine der Schauspielerinnen, war schon 2004 erwähnt worden als Hauptdarstellerin. Ich sah die Serie mir nicht je an. Wieso die Freaks in Berlin drehen, ist ja der größte Schmuh. Die halten ja Berlin für USA und somit wäre Berlin nach wie vor eine Drei-Mächte-Stadt - der Ostteil ist nach wie vor sowieso DDR laut Bundesverfassungsgericht. Der "Berliner" Akun, also den hielt ich für einen Griechen verwandt mit Costa Cordalis. Numan Acar hieß er, ich dachte, es ginge um Entführung oder Involvierung des Musikers Gary Numan. https://www.bild.de/bild-plus/unterhaltung/tv/tv/homeland-berliner-numan-acar-kehrt-zurueck-59550260,view=conversionToLogin.bild.html - Berlin ist also Homeland, US Gebiet, Staatsgebiet der Vereinigten Staaten von Amerika. Ich könnte ja kotzen. Hollywood ist an schizophrenem Russen-Rinderwahn erkrankt oder an Ostblock-Putzen mit Türkenkraut. Etliche wissen, die US Botschaft in Berlin ist unterminiert mit Volldummen. In Düsseldorf war es im hiesigen Konsulat auch so. Terrorismus ist ja so scheißegal. Ein Diplomat bekam dann von Präsident Bush einen Arschtritt mit Versetzung in ein Kriegsgebiet. Afghanistan. Anscheinend sind die betreffenden Berliner Drehorte USA. Die Bundeshauptstadt hatte nicht je echte Regierungen, das ist das Problem. Amerikaner kapieren wieder nix. Regierungsgebäude sind in der DDR. Dort gilt das DDR Strafrecht weiterhin. In der Düsseldorfer Psychiatrie, LVR Klinikum, die LVR ist per NRW Verfassung nur für Museen, Denkmäler und Naturdenkmäler eigentlich da, also die illegalen Psychiatrien, angeblich unterstehen die nur der Politik, nicht dem Gesetz auch nicht der Gesundheit, hielten im September 2004 die CIA für eine Schizophrenie, für eine Erkrankung, an der Zeugen leiden täte. Es habe die CIA nicht je gegeben. Der Drehort Berlin ist also falsch. - Til Schweiger ist übelst involviert, Hollywood ist Unterminierer mit echten Kriminellen in Düsseldorf. Ja, ich hätte Euch nicht je in ein VIP Zelt vom Formel1 Team Toyota gelassen. kein weiterer Text im Update1
Nachricht in voller Länge


ESC 2015 in Wien - Die ultimative Kurzkritik
Veröffentlicht am : 24. May. 2015., 16:27:33 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 997
Print |
Der ESC 2015 ist vorbei. Germany Zero Points. Hier die ultimative Kurzkritik.
Nachricht in voller Länge


WELT - Gesundheit - Achtung vor Kundalini Yoga
Veröffentlicht am : 23. May. 2015., 21:03:02 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1293
Print |
Eine wirklich bedenkliche Warnung bebilderte die WELT zu Kundalini-Yoga.
Nachricht in voller Länge


Stasi Gafferin Merkel will Vorratsdatenspeicherung berichtet der SPIEGEL
Veröffentlicht am : 15. Jan. 2015., 15:32:39 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 1609
Print |
Dass das Gaffen ein Hobby der Deutschen bekannt ist, sollte seit Jahrzehnten den Hörern der Verkehrsmeldungen von SWR3 bekannt sei. Da wird an Unfallstellen gegafft, der Verkehr staut sich. Doch die Ossie-Brigade der Waschmaschine, auch als Bundeskanzleramt bekannt, will weiter Stasi spielen. Zu sehr werden die Stasi und die DDR vermißt. An Alzheimer scheint MdB'ler Ströbele zu leiden, der ja wegen Snowden sozusagen die NSA also was ganz Neues deklarierte, und das obwohl die NSA nur aus der billigen MeToo-Ecke kommt. Die Vorratsdatenspeicherung soll entgegen EU-Recht her, informiert der Spiegel. Die Ossies wollen alle Deutschen wieder begaffen. Da wurden sogar mal die Abhöranlagen der USA an der Aachener Autobahn abgebaut und schon geht die nicht offiziell gewählte Merkel (Groko verfassungswidrig) in ihre persönliche Retrospektive. Ohne Gaffer kann sie nicht, aber betreibt ständig Unterlassene Hilfeleistung, bricht EU-Recht, Menschenrechte, Resolutionen der Vereinten Nationen und nun ja, sie will ihre eigene Welt. Ja, dann macht doch die DDR wieder auf, dann haben wir Wessies endlich Ruh'. Hier der SPIEGEL und Gesetze.
Nachricht in voller Länge


The Interview - Barack Obama PR für japanische Sony
Veröffentlicht am : 03. Jan. 2015., 03:44:14 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 1236
Print |
Barack Obama möchte auch gerne als PR-Chef bei dem aktuellen Kinostreifen "The Interview" mitwirken. Hollywood ist natürlich im Weißen Haus besonders seit Ronald Reagan bekannt. Er war vorher Hollywood-Filmcowboy bevor er Jahre später zum US Präsidenten gewählt geworden war. Barack Obama nutzt direkt seine große PR-Kampagne für die japanische Sony, um weitere Sanktionen gegen Nordkorea zu verhängen. Der Film selber gilt als anti-nordkoreanischer Film. Wikipedia bezeichnet den Film als Slapstick. Und Barack Obama flog als Feind des deutschen Sozialversicherungssystems auch noch auf.
Nachricht in voller Länge


The Love Boat Titelmusik - das echte Traumschiff
Veröffentlicht am : 02. Jan. 2015., 18:02:04 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 2039
Print |
Das US Original der deutschen ZDF Serie "Traumschiff" war eigentlich das Love Boat. Viele US Stars waren an Board der Serie, die von 1977 bis 1986 in den USA lief. In Deutschland lief die Serie erst Mitte der 80er Jahre an. In NRW konnten die Zuschauer die Originalversion auf den damals beliebten holländischen Fernsehsendern gucken.
Nachricht in voller Länge


Update7 Rundfunkbeitrag in EU & sauteure gemeinnuetziges ARD & ZDF & Polen & Staatsvertrag
Veröffentlicht am : 27. Dec. 2014., 22:45:00 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 7583
Print |
Wer keine Sozialhilfe bezieht, muss meist blechen, den Rundfunkbeitrag für das Zwangs-Pay-TV von ARD, ZDF und Deutschlandradio. Unternehmen können den Beitrag natürlich wieder bei der Steuererklärung geltend machen. Wer klassisches Kabel hat, bekommt dann noch nicht einmal alle Sender. Früher hieß das Inkassodinges GEZ, Gebühreneinzugszentrale, heute nun mal anders. Und das umgetaufte neue Dinges hat keine Zulassung zum Inkassoservice. Update1_ 28. Dezember 2014 Achtung Intelligence zitiert den Wirtschaftsjournalisten Roland Tichy aus seiner Webseite und klugscheißt laut und stellt fest, die GEZ ist erloschen. Update2: 25. Juli 2015 Eigentlich ist der Rundfunkbeitrag nicht existent. Die Webseite des Rundfunkbeitrags hat es verraten. Irgendwie gibt es das wohl alles nicht mehr. Denn öffentlich-rechtliches Fernsehen gibt es nicht. Es ist oft nicht barrierefrei. UnityMedia hat bekanntlich viele Kabelprogramme aus dem analogen Kabelkanal geschmissen. Und der Staatsvertrag gab dem WDR den letzten Rest ... das Ende nämlich. Update3: 26. Juli 2015 Wie war das noch laut Rundfunkstaatsänderungsstaatsvertrag? Landessender ...? Kabelsalat, Wortsalat, Landessalat, Bundesvefassungsrichtersalate. Achtung Intelligence präsentiert das Dressing darauf. Der ARD und ZDF-Quotensalat ist übrigens verboten. Die dürfen laut Bundesverfassungsgericht nicht quotenabhängig senden. Update4: 03. Januar 2016 In den Nachrichten auf SAT1 war es zu sehen. EU Digitalchef Günther Öttinger ist gegen das öffentlich-rechtliche Staatsfernsehen der Polen. Soso. Prima. Tschüssikowski ARD und ZDF. Update5: 10. Januar 2016 Da wird tatsächlich der deutsche Botschafter in Polen mal zur polnischen Chefetage bestellt. Was es denn da mal wieder von den dummen Deutschen zu zetern gäbe. Achtung Intelligence zitiert N-TV und wühlt mal auf den Webseiten unserer deutschen öffentlich-rechtlichen Fernsehsendern herum und fragt sich, wieso die Zwangs-Pay TV sind und doch oft in den Nachrichten lügen und so ständig Scheinselbständige haben anstatt teilzeitbeschäftigte Fernsehjournalisten. Jaja, ich war mal beim WDR echte Angestellte, aber viele Fernsehjournalisten illegalerweise nicht. Update6: 06. Juni 2017 Die neuen Formulare für den Rundfunkbeiträge sind da. SGB2-Bezieher und andere können bekanntlich gratis gucken. Das ist gut so. Tatsache ist, laut Staatsverträgen für WDR, Deutschlandradio und ZDF sind diese Sender gemeinnützig. Die Träger sind die jeweiligen Bundesländer. Beim ZDF und Deutschlandradio sind alle Bundesländer die Träger. Trotzdem wollen die Geld haben vom Volk, obwohl wegen der Gemeinnützigkeit, der sie unterstehen, für das Volk das Gesetz eine Gratis-Leistung vorsieht. Denn sonst ist die Gemeinnützigkeit der Sender gegen die Abgabenordnung verstoßend und andere Steuergesetze müssen dann gegen die Fernsehsender und Radiostationen rückwirkend hochgefahren werden. Trotzdem zocken die Sender weiterhin ab mithilfe der Serviceagentur Rundfunkbeitragsservice. Update7: 12. Juni 2018 Noch immer wollen die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender Gesetze nicht wahrhaben. Sie bleiben ihrer fiktionalen Fantasie treu, Pressefreiheit, inkludiere das Recht zu erfinden. Für Ostzonen-Gruppen wie das Team vom Frühstücksfernsehen von SAT1 oder einer Duna Hayali mag das vielleicht stimmig sein, denn laut Bundesverfassungsgericht gilt das DDR Strafgesetzbuch weiterhin, 2 BvL 6/95 -, da gelten natürlich keine EU-Gesetze im Ostzonen-Berlin, aber SAT1 ist eigentlich in Unterföhring beheimatet, aber immerhin SAT1 und RTL sind nicht öffentlich-rechtlich, sondern illegales Pay TV. RTL ist angeblich Köln, aber der Menschenhändlersender wollte noch nicht je Wahrheit wahrhaben. Also öffentlich-rechtliches Fernsehen hatte immer die Bundesländer als Bezahlmeister, via Steuergelder, nicht je direkt vom einzelnem Bürger oder Volk, das steht so in den Gesetzen drin. Die vielen Sender von ARD und ZDF wie zdfneo und wie sie alle heißen, sind nicht je laut Staatsverträgen erlaubt, aber die Sendechefs sind sendungsbewahnte Psychotiker, also realitätsfremde Leutz, der Partyszene. Schnell noch hier die EU-Grundrechte-Charta. Die EU weist oft genug auf die Anwendung der EU Grundrechte-Charta hin. Meist scheißen die Leute in der EU, aber drauf, liegt es an illegalen Ostblock-Leuten, die meinen sie dürften hier arbeiten? Duna's Eltern sind Iraker. Sie ist also keine echte Deutsche.
Nachricht in voller Länge


Update3 Frag den Staat: Filesharing Klagen - Bundesjustizministerium antwortet & dumme EU
Veröffentlicht am : 27. Dec. 2014., 15:50:45 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 2523
Print |

Es ist immer wieder erstaunlich, was in den Gesetzen steht, aber sich eigentlich so keiner daran halten will. Auch Richter nicht. Viele driften in künstlerischer Kreativität davon. Achtung Intelligence hat davon die Nase voll und hat heute via Frag den Staat das Bundesministerium für Justiz und den Deutschen Bundestag um Fakten und Zahlen gebeten. Update1: 01. Januar 2015 P2P Infos Update2: 01. April 2015 Das Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz antwortete bereits Ende Februar 2015, doch Conny Crämer von Achtung Intelligence wühlte in Gesetzestexten noch einmal nach und stellte falsch definierte Begriffe fest und Dyslexie beim Bundesministerium für Arbeit und Soziales. Also gab ein neues Schreiben zurück an das Bundesministerium für Justiz. Die Statistiken konnte das BMJV nicht liefern, gab aber trotzdem zu Rechtsfragen und P2P eine genaue Antwort, die AI nicht ausreichte. Update3: 20. Dezember 2015 Man kennt ihn schon. Den Heiko. Heiko Maas. Bundesjustizminister spielt er. Verfassungskonform ist der ja nicht im Amt. Das Bundesverfassungsgericht hatte Parteien im Bundestag verboten. Die konnten folgerichtig keine Kanzlerin wählen und die nicht die Bundesminister. Aber man spielt gerne politisches Amt. Und so kam dann neuer Quark aus der EU zustande. Privatkopien seien abgabepflichtig an Verwertergebühren. Das waren die nicht je. Das ist gegen das Urheberrechtsgesetz § 53. Das ist übrigens ein Menschenrecht der Vereinten Nationen. Aber die EU ist stargeil. Der englische Premier David Cameron sabbert ja auch gerne, wegen Angelina Jolie. Sie und George Clooney geilen die EU auf und in Deutschland spielen Polizei und Anwälte jeden Tag über 10 Stunden Kölner Polizei und Berliner Anwälte Scripted Reality Star auf SAT1. Aber gegen die Aktiengesellschaften ermitteln, ist dann nicht deren Ding. Aber die EU hat neue Gesetze, auch wegen Privatkopien. Aber diese Verwertergesellschaften gibt es nicht, so streng gesehen. Aber man kennt es schon vom Heiko. Der wäre ja auch gerne ein echter Bundesjustizminister, ist aber verfassungsrechtlich nicht je vom Volk gewählt worden. Das hat im Bundestag zu sitzen, aber nicht die Parteien, die wie SPD und CDU eine Firmen-Umsatzsteuer-ID haben. Und was veröffentlicht die BRD nun wegen der EU wegen den erlaubten Privatkopien?

Nachricht in voller Länge


Update22 BILD Zeitung - ARD - RTL & SAT1 Scripted Reality Polizei & Verbot durch Innenministerium NRW & Trovatos & Ostblock Wirtschaftsterrorismus
Veröffentlicht am : 26. Dec. 2014., 16:27:32 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 17221
Print |
Die Sendungen sind beliebt. Scripted Reality. Echte Polizei spielt sich selbst, der Rest der Darsteller sind Kleindarsteller auf Schauspielerniveau und Komparsen. Gedreht wird nicht im Studio, sondern in echten, angemieteten Wohnungen und draußen auf der Straße. Dürfen das Beamte überhaupt? Oder ist Scripted Reality eine Dauerwerbesendung für die Polizei? Update1: 05. Januar 2016 Sie laufen 10 Stunden tagsüber und dann nachts auch fast 6 Stunden. Die Bullen aus Köln auf SAT1. 16 Stunden Kölner Polizei - sie spielt sich selbst, damit jeder weiß, die Kölner Polizei ist sendungsbewahnt, eine psychiatrische Erkrankung, wußte schon 2005 die Psychiaterin Bridges, der Sozial-Psychiatrie der Stadt Düsseldorf. Fernsehfreaks sind nun mal Sendungsbewahnte. Was die Polizei da wirklich tut, Snuff, Arbeitsvernachlässigung der echten Arbeit oder Narzismus ist unbekannt. Bei RTL sind es weniger Kommissar-Dienststunden, da spielen auch mal Anwälte mit, bei SAT1 übrigens auch mal zwei Richter. Und NSU hängt auch mit drin. Update2: 20. Februar 2016 Wer regelmäßig SAT1 und RTL schaut, kennt die Superspackos von RTL, SAT1, Prosieben und auch mal Kabel1, die sich als Polizei, Ordnungsamt oder als Staatsanwalt oder als RA Römer ausgeben. Deren Sendungswahn geht ins Unermeßliche. Das legt die Frage auf den Tisch: Gibt es überhaupt echte Programmchefs bei RTL und ProSiebenSAT1 ? Und wieso spielen die Spackos lieber Telekolleg? Update3: 22. Februar 2016 Die Polizei in Köln gibt über Twitter bekannt, dass sie mit zwei Scripted Reality Polizeiserien nichts zu tun hat. Auf Streife und der Blaulicht Report sind nicht die Kölner Bullenschar. Und nun? Update4: 02. Februar 2016 Nachdem klar ist, dass es die Polizei in echt nicht so gibt, hörte sich das letzte Woche nach DDR an. Update5: 04. März 2016 ProSiebenSat1 Medien AG hüpfte dank den Superspacko-Polizisten und Ruhrpottpolizeigrölis Toto & Harry in den DAX. Anstatt im Sender zu ermitteln, spielt ein Haufen Wirrer lieber Fernsehpolizist und tut so, er sei echt. Update6: 07. März 2016 47.000 Beschäftigte arbeiten bei der Polizei in NRW. So wurde es heute Morgen kurz vor 05.00 Uhr in der Scripted Reality Sendung "Auf Streife" (SAT1) erzählt. Und wenn man nicht ruhig ist, tut einem die Polizei weh. Was für eine Polizei? Welche. Ruhestörung? Update7: 10. März 2016 Die Stalker, die sich als Polizei bei RTL und SAT1 ausgeben machen weiter. Mit dummen Sprüchen, die nur Asoziale verstehen auf Dumpfbackenniveau schleimt sich die peinliche Uniformtruppe bei den Aktiengesellschaften von ProSiebenSAT1 und RTL ein. Beamte sind also Schleimis und unterhalb des Niveaus von "Tutti Frutti". Update8: 19. März 2016 Nach die Scripted Reality Mafia überhand genommen hat, wirkt SAT1 nur noch wie ein Nischensender. Heißt das nun Bye-Bye aus dem Kabelnetz? Die Bafin wurde informiert. Update9: 27. März 2016 Morgens wieder mal. Die Spackos von Echte Fälle, nicht je echte Polizei rasen durch die Kölner Stadt. Die gaben ja schon zu, nirgendwo gibt es so viele Stalker wie in Köln. Sie sind Erfahrene. Sie sprechen über sich selbst. Seit gestern wurde jedoch Strom zur Psychose erklärt. Eine schwere psychische Erkrankung sei ein Stromschlag. Auf RTL befragte das peinliche Verbrecherteam, das Polizei bei Blaulicht Report spielt irgendwie minutenlang einen komplett nackten Mann, was diese Hobby-Bullen überhaupt wohin stieren können. War Elton letzte Woche Opfer in einer der Notarzt-Scripted-Reality-Serien auf SAT1? Der Sebastian Kurz läuft etwaig auch hier noch als Doppelgänger herum - oder war er auch mal Entführter? Update10: 12. April 2016 Die Lookalike und Namensvetter-Serie bei Scripted Reality Sendungen reißt nicht ab. Heute spielte ein Lookalike der ehemaligen DSDS Kandidatin Anna-Maria Zimmermann eine Kommissarin. Die Sendung heißt "Einsatz in Köln". Doch über beide und das Mädchen namens Anna, die Schauspielerin und Ballett-Tänzerin Anna Seidel wurde Jahre zuvor ausgesagt. Für eine Anna war es zu spät, sie brachte sich um. Die Anna von DSDS verunglückte schwer bei einem Hubschrauber-Unglück. Update11: 30. Mai 2016 Sehen Sie sich mal den Scheiß regelmäßig an, da auf SAT1 und RTL. Dann fliegt auf, mehr als ein inzestiöses Programm an Selbstbeweihräucherung, dass Bullen und Anwälte noch dümmer sind, als man früher schon zur Schulzeit von ihnen dachte. Zwei neue Knaller gab es gestern auf SAT1 und RTL. Im Namen der Gerechtigkeig und eine Bullenschande auf RTL. Ging es noch immer um Attentate auf den Westdeutschen Rundfunk und Deutschlandradio? Update12: 01. Juli 2016 Oberlandesgericht Düsseldorf spielt Criminal Minds und das wegen der RTL Domstadt Köln. Das bedarf Schelte der Landeshauptstadt NRW. Conny Crämer von Achtung Intelligence übernimmt den Part. Nix ist passiert, aber ein angeblich paranoider narzisstischer Bewahnter soll 14 Jahre hinter Gitter, weil die OB Reker der Kölner RTL Stadt mal was voll fies von einem angeblichen Kranken überfallen worden war. Passiert ist der Chefin Unterbringungsstadt für Luxemburg nichts. Das geile Messer ist auch noch heil. Da wo gefickt wird, das ist der OB wurscht. Wer ist denn nun bewahnt? Update13: 09. September 2016 Glücklicherweise bin ich beim Langweilprogramm Blindspot von SAT1 eingeschlafen. Die Serie ist seit 2004 bekannt, Snuff TV zu sein, mit späteren Nachdrehs mit angeblichen Schauspielern, die auch teilweise Manchurians sind, ohne es unbedingt zu wissen. StasiTV mit Pharma-Psychiaterkram. Holocaust Television. Update14: 23. Oktober 2016 Nach Fake Richtern, Fake Ärzten, dumme Kölner Bullen samt Kanacken-Uniformfetischisten, geht bei SAT1 ab 24. Oktober 2016 eine neue Snuff-Polizeischar an den Start. Ruhrpottwache bringt echte Fälle in der Todesstadt Duisburg. Ich habe sie mal direkt tatverdächtigt aktiv am Loveparade Parade Mord beteiligt zu sein. Todesfalle Fernsehsucht. Update15: 07. November 2016 Die fernsehgeilen Bullen machen weiter. Das gesamte Scripted Reality-Geschäft boomt. Ob freiwillig oder nicht freiwillig als Snuff-Versionen gehen die Sender, fast wie im aufgezwungen Stasi-TV mit Kameras gegen alle und jeden los. Blöd ist, wenn so ein Proll-Uniformierter im echten Einsatz sagt, man könne ja als Bürger die 112 anrufen. Doch die ist in Wahrheit die Feuerwehr. Haben Sie dann Jahre danach in einer Querstraße, einen Polizei Bullywagen stehen, mit Tape, Polizei ein wenig überklebt, mit dem Autokennzeichen K-TV 112. Die Polizei gilt in Düsseldorf seit 2004 als nicht mehr echt, sondern als Fernseh- und Starkasper und dann flog was mit einer Sendelizenz auf. SAT1 ist nur der Offene Kanal oder so. Bürgerfunk. Bürger machen Programm, weil jemand mal dachte, auch der WDR sei im Carlton Haus in Köln nur Bürger machen Programm und würde in Wahrheit nicht einer der weltbesten Komponisten mit einer Redaktion umgeben. Für den war ich natürlich auch beruflich tätig. WDR Personal, Westdeutscher Rundfunk.Eine Senderaufsicht verriet mehr, oder? Update16: 11. November 2016 SAT1 GmbH, der Fernsehbällchen Sender, der keine Bällchen-Telespiel morgens mehr spielt ist zwar in Unterföhring beheimatet, hat aber eine Zulassung aus Rheinland-Pfalz, also nicht aus Bayern. Bei RTL geht es ähnlich dumm zu. Update17: 19. November 2016 Glücklicherweise haben die Lesben-Bullen (so sehen zwei davon aus) mal zugegeben, die Landesklinikanstalten, seien ihr Klinikum. Klappsen sind die, Psychiatrie, nur Psychiatrie, keine Krankenhäuser, keine Zulassung der Ärztekammer, keine Zulassung der Krankenkassen. Sie spielen Fernsehbullinnen bei von Landesmedienanstalten genehmigten Fernsehsender. SAT1 wurde aber in Rheinland-Pfalz genehmigt, also weder in Bayern noch in Berlin und RTL Köln wurde in Niedersachsen genehmigt, nicht in NRW. Heute waren die Bullenschwuchteln dran, die wirklich ohne Hirn ihr Dinges, namens dummes Gelaber, überall reinstecken. Entlaufene aus den Klappsen spielen Bullen. Die können nur dann dumm sein. Echte Polizei zählt heutzutage auch zu den Entlaufenen. Die leiden alle an Scripted Reality ADHS. Sie wären gerne was, sind aber doch nichts. Update18: 17. Dezember 2016 Die Helden der Polizei, die eigentlich die psychischen Landeskrankenhäuser als ihr Klinikum bezeichnen, sind von Innenministerium NRW bereits 2014 verboten worden. Auch durften sie nicht je echte Helden spielen, sondern nur sachliche Kommentare zu Handlungssträngen abgeben. Das steht in zu einem Aktenzeichen des Verwaltungsgerichts Aachen. Eigentlich gibt es Polizeikrankenhäuser in der BRD nicht, es gab mal solche in Österreich. Zwar gibt es diese LVR-Kliniken mit Aufsichtsbehörde Innenministerium NRW, aber diese sind nicht legal, da ihnen alle Ärztezulassungen fehlen. Update19: 05. März 2017 Nicht nur angeblich echte deutsche Beamte mischen bei Scripted Reality mit, sondern auch die Schnüffelnasen der Trovatos. Keine Deutschen. Sie galten in echt tatsächlich in Snuff-Splätterproduktionen involviert. Es ging tatsächlich um Verbrechen gegen Personen aus Mönchengladbach, eine Firma und Attentate in Düsseldorf. Echte Fälle, aber dann doch nicht in echt aussagen, sondern lieber mit Kamera so tun, als ob man echtes Fernsehen dreht, was dann doch nur Snuff-Splatter ist, also nicht je Fernsehen ist, sondern ein Verbrechen. Heute auf RTL kam der Beweis hoch, die Polizei ist auch mal wieder nicht echt. Ob die Trovatos mit der Conchita Wurst auch noch übel mit drinhängen und in Überfälle-Einbrüche auf einen Arzt in der Nähe von Kaufhof-Karstadt, Düsseldorf. Update20: 09. August 2018 Vorsicht vor Social Media Channels. Viele User nutzen sowieso Fake Identities, einige sind in Geheimdienstverbrechen involviert, andere durchaus mit Top Politikern, andere sind Junkies, andere sind Snuff Fans und halten Snuffi ein Plüschtier für Snuff-Perversion und die BILD Zeitung galt als Verbrecher und der Verlags-Chef Döpfner und ich als Snuff-Holocaust-Opfer, auch in Sachen Yücel, inklusive chemische Amnesie in der Psychiatrie Düsseldorf. Update21: 22. August 2018 Auch versucht sich die ARD Tagesschau und Tagesthemen Ableserin Judith Rakers ab Ende August 2018 mit einer Verbrecherserie. Von anderen Sendern weiß man, die lancieren durchaus die Verbrechen selbst und halten die Kamera darauf, auch gegen Journalisten und Promis. Bei Judith Rakers ging es noch um Paderborner und Neidverbrechen gegen andere, da ging es um ein Moderationshonorar eines eCommerce Tagesseminar in Höhe von 3.000 Euro und danach etwas bei Siemens Nixdorf, das aber vom Opfer abgesagt worden ist. Es hieß wenige Zeit später, wenige Jahre später, Frau Rakers würde auch mal wollen und KonkurrentINNEN aus dem Weg räumen (lassen). Ermittelt wurde trotz Anordnung nicht je. Der WDR ist mittleweile als Sex-Bestie bekannt, aber die Polizeibehörden kehren lieber alles unter den Tisch, in die Vergessenheit. Legal ist der Öffentlich-Rechtliche Rundfunkt nicht. Eine Scheinselbständigkeits-Mafiosi-Bande ist er im hohen Millionen-Stil, der lieber privat sein wollte, aber dann auch in Milliardenhöhe trotz gesetzlich verpflichtender Gemeinnützigkeit lieber hundsfiesgemein ist. Sowohl im WDR Gesetz als auch ZDF Gesetz, Deutschlandfunk und den anderen Stationen der ARD steht die Gemeinnützigkeit im Gesetz Update21a: 22. August 2018 Woher Update21 gelesen hat, ist was klüger, was Judith Rakers, aber auch alle anderen Nachrichtensprecher betrifft. Die Wahrheit ist oft komplett konträr zu den Nachrichten, auch was zum Beispiel das Bundesurlaubsgesetz betrifft. Urlaub hat gratis zu sein, nichts da halbes Gehalt. Ein uraltes Gesetz. Die Verstrickung von Frau Rakers mit mir ist so immens, es ging sogar mal darum, falls sich ihr Ehemann (nun getrennt) sich an Ereignisse erinnern kann, muß er sich trennen. Herr Pfaff trennte sich 2017. Geheiratet hatten sie 2009. Die Vorfälle waren weit davor, weit davor. - kein weiterer Text im Update21a. Update22: 21. November 2018 Schon früh gab es Ost-West Spionage und anscheinend Vertauschung mit DoppelgängerINNEN von dort oder absichtliche vom Aussehen veränderte Personen. Daß es sich tatsächlich vielleicht um Zwillinge handeln könnte, darauf kamen anscheinend nur wenige Personen. Seit Jahren mischen stalkende Asiaten überall mit herum. Sie wurde zu einem Scripted Reality Konstrukt einer Ostblock-Menschenhandels-Mafia, die primär an Wirtschaftsterrorismus und Völkermord Interesse hat, fernab von derem eigenen Heimatstaat. Einige sind angeblich komplett nur vom Ostblock-Starwahn an West-Stars getrieben. Asiaten wiederum sind angeblich noch widerlicher. Dazu gehören auch Scripted Reality, die mit Snuff und Ekel in Wahrheit gegen alle und jeden in der ursprünglichen BRD, egal ob Kroaten, Amerikaner und andere agitieren. Die TäterINNEN sind im totalen Fernsehrausch. Rechtsanwälte und sogar Richter sind Teil des Flimmer-Rausches und Lesben und solche, die es nicht wahrhaben wollen. Schwule sagen oft von sich selbst, Schwule seien die schlimmsten von allen. Sogar Lieferanten an Stars wurden Opfer, auch wenn es sich quasi nur um Baulieferanten handelt. Wie die TäterINNEN mit Klopapierhersteller umgehen, weiß ich nicht. Einige TäterINNEN bzw. Tatverdächtige gehören zu dem bekannten DDR Kinderfickerkreis Quast. Der wohnte, anscheinend mit vielen Doppelgängern hier in Düsseldorf. Sogar das Luisen-Gynmnasium wies zu meiner Schulzeit auf ihn und andere Kinderschänder hin. Auch das Handelsblatt galt als perverser Ekel gegen uns SchülerINNEN. Es wurde sogar eine Haltestelle der Straßenbahn für uns direkt an das Schulgebäude gebaut. Das betraf jedoch nur diejenigen, die ein gratis Fahrticket bekamen. Wir anderen gingen immer noch zu Fuß die Gefahrenstrecken entlang oder rauschten mit dem Fahrrad dran vorbei.
Nachricht in voller Länge


Update6 Der SPIEGEL Islam Pegida NSU CharlieHebdo & Schizophrenie & Psychiatrie Duesseldorf Koeln
Veröffentlicht am : 23. Dec. 2014., 00:47:35 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 5634
Print |
Dass Der Spiegel unter der Führung des ex-dpa Mannes Büchner eher in den Abgrund gleitete, ist kein Wunder. Die dpa ist nämlich keine echte unabhängige Presseagentur. Hier zwei "Klöppse" zum Weltgeschehen vom SPIEGEL. Update1: 24. Dezember 2014 Der Spiegel macht also auf Pegida und NSU und Achtung Intelligence? Update2: 25. Dezember 2014 Achtung Intelligence trug passend zur roten Kluft des Weihnachtsmannes mehr SPIEGEL Cover zusammen. Update3: 13. Januar 201 Muslime, Mohammed und Lügen und noch mehr. Der Spiegel ist Zeitzeuge. Zur heutigen Mahnwache in Berlin trug Achtung Intelligence einige Cover zusammen. Update4: 14. Januar 2015 Ich kenne Mohammed nur als Begründer der arabischen Pferdezucht und der CharlieHebdo Mensch ist für mich der Koch, guckstu hier. Update5: 17. Januar 2015 Mist ist doch Al Qaeda nur eine Schizophrenie. Das will der Moussaoui so und US Präsident Clinton irgendwie auch. Sie alle stehen auf Kliniksex. Achtung Intelligence wühlte mal so richtig und zeigt Vielen die Arschkarte, auch der Polizei. Update6: 07. September 2017 Es ist schon bedenklich. Psychiater hielten den WDR, ISIS und Al Qaeda und sogar die CIA für einen Wahn. Nichts je hätte es davon gegeben. Das war in Düsseldorf 2004 und 2009 so. In der Geschlossenen Psychiatrie, Station 2D und 2A, des LVR Klinikums in Düsseldorf, das laut lvr.de keinerlei Kassenzulassung, keine Ärztekammerzulassung hat und nur dem Innenministerium des Landes NRW untersteht, hielten dort Psychiater auch Terrorismus für einen Wahn. Sogar die Wasserstoffperoxid-Bande, gegen die 2009 gleichzeitig im Oberlandesgericht Düsseldorf unter dem Vorsitz des Richters Breidling verhandelt worden war, galt nur als Schizophrenie. Bei Psychiatern auch, denn so was hätte es nicht je gegeben, raunzte ein Patient, der eher als deutscher Terrorist einzustufen war, herum. Ob der eine Schwuchtel war oder an einem Psychiatrie-Fetisch litt, ist unbekannt, ob er sich so bei den Psychiatern vorbeugen wollte, aber es flog auf, ein Doc mit demselben Namen sah mehrfach anders aus und eine Mitarbeiterin der IKK Big direkt gesund wurde namentlich woanders auch wiedergefunden. Waren die Wasserstoffperoxid-Jungs vielleicht nur eine Faker Truppe? http://www.spiegel.de/politik/deutschland/urteil-im-terrorprozess-gericht-verhaengt-hohe-haftstrafen-gegen-sauerland-gruppe-a-681633.html
Nachricht in voller Länge


Wurde die EU negativ von der CIA infiltriert ?
Veröffentlicht am : 22. Dec. 2014., 06:33:26 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1361
Print |
RT.com hat weitere Informationen und Achtung Intelligence ergänzt kurz. CIA Verbrechen in Deutschland - Bundesverteidigungsministerium berunruhigt.
Nachricht in voller Länge


Update10 Krimineller Rechtsanwalt Barner & Terrorist Robbie Williams & Auftragsmoerder
Veröffentlicht am : 06. Dec. 2014., 17:46:11 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 4233
Print |
Bekanntlich sind Rechtsanwälte oft fernab von Jura. Da will der "Rechtsanwalt" Dr. Frank Barner aus Berlin nicht, dass sein angeblicher Mandant namens Robbie Williams vor Lebensgefahren (Al Qaeda, ISIS, NSA, NSU, MK Ultra und Operation Paperclip) Verbrechen gewarnt wird, sondern alles ist immer nur für die allseits bekannte Junkiebande des Managements nur eine Psychose. Ahja - Verschwörer Robbie Williams macht also selber auf Holocaust-Nazi und das als britischer Hooligan. Immerhin hat er passend zur NSU und Juden eine Türkin bekanntlich geheiratet. Man türkt sich also gemeinsam mit Psychopharmaka und wirren Berliner Anwälten so durch. Die sind ja bekanntlich erst seit 1990 so echte BRD. Vorher lebten die in einer Psychose, sie seien der echte Westen. Immerhin waren die Westberliner schon damals ordnungsgemäß ummauert. Das hat bei Barner noch nicht geklappt. Der meint zwar ein Anwalt zu sein, ist aber irgendwie ein Dienstleister. Wie geht das denn? Überhaupt der Robin Williams ist schon tot, der wurde schon mal von Psychiatern verwechselt, mit dem Robbie Williams. Und so etliche Psychiatrie-assoziierte Chatter auf www.robbiewilliams.com hatten anscheinend mehr beruflich mit Psychiatrie und Datenklau aus NHS und GKV-Datenbestände zu tun, als dem Sänger und allen anderen 2003 bewußt war. BILD Reporter wiesen die Beklagte rasch auf das Fake Verfahren hin, die Plattenfirma / Management samt Barner wollten nun mal nur Pressetammtamm für die Promotion von der damaligen Single "Advertising Space" - und dann wurden daraus Außerirdische erfunden. Aber der Anwalt ist anscheinend keiner je gewesen. Update1: 07. Dezember 2014 Besonders in der "Sache" Robbie Williams merkte man, Anwälte sind Dauerquerulanten, Richter erlauben den wahren Mandanten, nicht zu reden. Denn Mandanten haben normalerweise ab Landgerichtsebene in Zivilkammern nichts zu suchen. Nur ein Anwalt darf sprechen. Der Rest darf gehen. Rechtliches Gehör gibt es also immer nur für Anwälte und das entgegen 6 EMRK. Und die Rechtsanwaltskammer beweist, Anwälte sind wirre Anarchen. Psych KG oder Verbraucherschutz oder müssen Gesetze neu geschrieben werden? Anwälte dürfen per deren Kammern staatlich unreglemeniert arbeiten, wie Outlaws. Anwälte sind Angestellte der Mandanten. Da müssen nun GKVs und die Rentenversicherung prüfen! Update2: 18. Mai 2017 Vor 12 Jahren hieß es in einem Medienshowprozess, der keine Rechtskraft laut damaligen Kriminaloberkommissar Brune (Polizeipräsidum, Januar 2006) hatte, daß ich Robbie Williams nicht je getroffen hätte oder ihn sonstwie kennengelernt hätte. Das erste Mal hatte ich mit ihm beruflich eigentlich Dezember 2002 bei einem Radio NRW Konzert in Paris zu tun. Ich war damals mit dem Kameramann der ARD-Sendung Brisant dort. Ich war dort die Reporterin. Damals war schon Vieles bedenklich, danach auch. Der Anwalt hatte behauptet, ich hätte ihn nicht je getroffen, und Verrückte einer paranormalen großen Webseite oder Fake Identities hatten dasselbe behauptet, der Robbie Williams sei ein Psychogom. Ein Geist. Robbie Williams war also seit Dezember 2002 nicht je echt, sondern nur ein Lookalike hat die Funktion des Sängers übernommen. Hier mehr Infos. Auch die Loveparade ist damit verstrickt. Die in Duisburg. Update3: 22. Mai 2017 Wer ist die Person, die sich seit dem NRW Music Privatkonzert im Dezember 2002 in Paris als Robbie Williams ausgibt? Auch ein Jahr später imitierten Faker ihn in seinem offiziellen Chat - damals auf www.robbiewilliams.com und hatte mindestens einen englischen Fan in die USA eingeladen. Dort angekommen hieß es, es sei nicht je Robbie Williams gewesen, angeblich hätte ein geschaßter Bodyguards diese üblen Spielchen mit der Engländerin getrieben. Anscheinend ist der Sänger gar nicht echt und sein Personal eher eine gemeinstgefährliche Verbrecherbande. Seit 2004 hatte es angeblich seine aktuelle Ehefrau, eine jüdische-Türkin-US-Südamerikanerin namens Ayda auf ihn abgesehen. In Europa eigentlich. Vielleicht ist seine aktuelle Ehefrau-Version auch nicht echt, wie er. The Cheeky Chappy (Chappi) Guy turned into a BSE freak. Update4: 27. Mai 2017 Pubertät und Erwachsen werden ist einem normalen Menschen, der üblich gebildet ist, bekannt. Bei Psychiatern und Psychologen oft nicht. Dort wird eine Ablösung vom Elternhaus oder Firma als Schizophrenie bezeichnet. Eine Erkrankung, die man noch immer mit den seit 2001 von der EU verbotenen Psychopharmaka behandeln müßte und sollte und muß. Tatsache ist, umgangsspachlich heißt es: Bist Du vollbekloppt, daß Du Hotel Mama, die Deine Wäsche wäscht, für Dich kocht, verläßt? Du mußt keine Miete bezahlen, sondern Deine Eltern blechen für Dich. Andere Eltern - wenn die den Kindern, auch der erwachsenen, eine Schizophrenie bescheinigen lassen, sind entweder Päderasten oder können und wollen nicht ihre erwachsenen Kinder wegziehen lassen. Und Firmen verlieren ihr beliebtes Mobbing-Ziel. Das finden auch Jahrzehnte nach dem Weggang ehemalige Kollegen blöd, die dann noch immer mobben. Ganz schön schizophren. Doch wie sieht das mit dem verschollenen Robbie Williams aus? Update5: 02. Juni 2017 Robbie Williams ist bekanntlich ein Faker und ein Terrorist. Die ARD samt mdr und brisant versagen total, aber nun ja, es hatte ja mit seiner ehemaligen Liebe aus der DDR nicht geklappt. Kein Wunder, wenn die ARD so blöd ist. Robbie ist vielleicht doch ein Terrorist. Die Heerscharen voller Freaks auf Twitter beweisen es oft genug. Kliniksex-Fetischisten, Junkies, Raucherfreaks, die gerne alle Gebäude und Körper in einen schwarzen Tod siechen lassen wollen. Robbie Williams ist anscheinend mit seinem Türken-Konglomerat und Pharma-Mafiosis ein Ekelperverser, der anscheinend aufgrund einer gerichtlichen Auflage im Oktober 2003 seinen offiziellen Chat schließen lassen mußte. Es war wahrscheinlich doch nicht seine eigene Entscheidung und er war anscheinend selber der gesuchte Gemeinstverbrecher. Update6: 03. Juni 2017 Wer der Mann nun wirklich ist oder teilweise ist, der sich als Sänger Robbie Williams ausgibt, ist noch nicht bekannt. Wo das Original dann ist, ist unbekannt. Einen Todesschein gibt es auch noch nicht, ein DNA Test auch nicht. Immerhin ist klar, das alles wirkt wie eine Behindertensex-Kiste aus einem Porno-Channel und irgendwelchen Leuten, die meinen, was zu sein, was sie nicht je sind. In dem Hotel Angleterre, Kopenhagen Dänemark, war der Sänger bei etlichen anderen Gästen unbekannt. Einige ältere Gäste hatten sich nur den Namen Robbie gemerkt, hielten ihn aber für einen Robbie Robertson, es sei aber auch egal. Er war allen egal. Update7: 04. Juni 2017 Man kennt ja seine Freunde und Buchautoren, die sich öfter bei Autorentreffen über ihn, ihren besten Freund Robbie Williams und mich redeten. Ich sei eine Außerirdische, die dann auch sogar kartenlegende Bundestagsabgeordnete sei. Logisch, daß seine Freunde und auch der Star Robbie anscheinend an schwerer Schizophrenie leiden. Deshalb nahm er 2003 viele Psychopharmaka, weil er mit den vielen Stimmen im Kopf, also akustischen Wahnvorstellungen, nicht klar kam. Immerhin die Type, die 2003 so tat er sei Robbie Williams auf seiner Welttournee, war nicht der Sänger. 2005 auch nicht - er sang nicht im Oktober 2005 in Berlin. Update8: 12. November 2017 Er ließ sich als Rechtsanwalt des britischen Sängers Robbie Williams weltweit im Jahr 2005 vermarkten. Rechtsanwalt und Steuerberater Dr. Barner aus Berlin. Eine genaue Titelbezeichnung seines Dr.-Titels, hat er immer noch nicht auf der Steuerberater-Webseite. Das ist laut STGB nicht erlaubt. Er war nicht je der Anwalt des Sängers, sondern nur vom Management des Sängers. Der Sänger äußerte sich nicht je. Noch 12 Jahre später, wird das Opfer des Anwalts Barner weltweit als Stalkerin oder Ehefrau von Robbie Williams gehalten. Anscheinend launchten ehemalige Arbeitgeber und Arbeitgeber aus dem Jahr 2001 die Schmutzkampagne. Es ging um Sanctuary Group (Record Company) und Cloud 9 Screen Entertainment. Zu Recht wollte anscheinend bereits im Jahr 2001 der Kinderkanal gegen die neuseeländische Teenie-Serie "The Tribe" agieren, ohne zu wissen wieso. Sanctuary war ebenso mit der Promotion deren Musik der Teenie-Serie beauftragt worden. Ebenso hielten Triebtäter auf Twitter noch im Jahr 2017, deren Plattenstars involviert. Es ging jedoch um die alte Band "The Lords" aus Düsseldorf. Die waren hier in Düsseldorf, jedenfalls der Sänger, mein Nachbar im Nachbarhaus. Das Landgericht Düsseldorf machte ohne je was unterschrieben zu haben, anscheinend mit Statisten gemeinsame Sache. Verhandelte in einer Strafkammer eine Zivilsache, doch noch immer ist die angebliche Stalkerin die bestalkte. Die Stalkerin war nämlich Journalistin und hatte auch mit anti-Terror-Fernsehdokumentationen zu tun. Dann flog auch mal auf, daß der Kameramann des MDR, mit dem sie 2002 im Dezember in Paris war und über ein Konzert des Sängers Robbie Williams berichtete, gar nicht je für den MDR arbeiten durfte. Noch vor 2000 war eine Firma des WDR interessiert, mit ihm über Terrorismus zu berichten. Der Anwalt hat eine Umsatzsteuer-ID im Impressum. Weder Anwälte noch Steuerberater dürfen gewerblich tätig sein. Sie sind der Verwaltungsgerichtsbarkeit unterstellt. Sie müssen beamtet sein. Sind die nicht, aber die Lügenmär hält sich wie von der BILD Zeitung getragen ewig fort. Man türkt so rum. Update9: 26. Dezember 2017 Bereits vor fast 20 Jahren wirkte Robbie Williams irgendwie gefährlich. Ich saß backstage bei den Hollywoodschauspielern Whoopi Goldberg und Ted Danson. Das war vor einem Sir Elton John Konzert, der im Rahmen der NATPE in New Orleans von der internationalen Fernehproduktionsgesellschaft KingWorld (nein, nicht die Boxmanager) ein Konzert gab. Der Sänger Robbie Williams schlenderte draußen am Gang vorbei. Er wirkte unheimlich, eine Person mit der man besser nicht je reden sollte. Er hatte was Dämonales, was von Mafia und so Irgendwas. Eine unehrliche, gefährliche Type. Wir hatten später im Rahmen von Marketing, Promotion und anderen eigentlich denselben Chef. Nicht auf der NATPE, sondern davor, 1997, war der Mord an der sechsjährigen JonBenet Ramsey in New Orleans ein Thema. Besonders in den Fernsehnachrichten. Sie wurde in der US Stadt Boulder Colorado, USA ermordet. Und irgendwie wären ich darin verwickelt, ich sei eine der Kinderschänderinnen und Thomas Gottschalk (Wetten daß?, Radio, Fernsehmoderator), der bekanntlich Colorado Süßigkeiten von Haribo bewarb, sei auch in dem Mord in Colorado involviert. Der Darsteller der Fernsehrolle John Boy Walton (Richard Thomas) sei ebenso mein Opfer. Er ist jedoch 1951 geboren, die Serie "Die Waltons" lief von 1972- 1978 im Fernsehen. Ein Junge sei doch besser als ich. Er ist 14 Jahre älter als ich, aber er sei doch auch ein Junge. Die Täter kamen aus dem Dunstkreis Ukraine - Rußland und katholische Kirche, missio e.V, - eingetragener Verein - Aachen. Russischer Menschenhandel. Das Team Kalashnikov galt als involviert. Der amerikanische Schauspieler Richard Thomas und seine Ehefrau hatten Verwandte in Kaarst bei Düsseldorf. Er und ich arbeiteten auch für dieselbe Fernsehfirma, mit der auch Robbie Williams zu tun hatte. Cloud 9 Screen Enteratainment, Neuseeland, und Cumulus Distribution (England), die wiederum mit Sanctuary Group kooperierten und speziellen Merchandise Firmen. Psychiater dachten sich aus dem Unternehmen Sanctuary Group und Records (Plattenfirma u.a. Ozzy Osbourne) einen schizophrenen Heiligenwahn aus. Es ging jedoch um Zwangsprostitution, Folter, Menschenhandel und auch noch Teenie-Schauspieler der neuseeländischen Fernsehserie "The Tribe", die in Deutschland ab 2001 auf kinderkanal ausgestrahlt worden ist. Ausländische Möchtegern Frauenärzte bzw. "MedizinerINNEN" hielten kika für einen Geburtskanal-Sender, Geburtensender. Update10: 02. Januar 2018 Stars haben es heutzutage schwer. Viele wollen den Star nur für sich haben. Es wirkt fast so, als ob die Hardcore Szenerie am liebsten den Star umtauschen täte. Irgendeiner, der so aussieht, hoppst auf der Bühne rum, wird sowieso bejubelt, ob derjenige singen kann, ist irrelevant, weil die Technik aus jedem eine gute Sängerin oder Sänger machen kann. Andere Vollfreaks der Terroristenszene möchte den Star nur für sich. Ihn einsperren, wegsperren. Typisches Frauenbenehmen - auch in Düsseldorf bekannt, spätestens seit 2002. Männer fürchten sich vor Frauen, damals in der Düsseldorfer Disco Nachtresidenz. Eine Frau war mit dem Fuß umgeknickt und bat Männer um Hilfe, sie zu einem Kellner zu bringen. Etliche Männer halfen nicht, sie hatten Angst von ihren Freundinnen deswegen geschunden zu werden. Sie galten als gefährliche, eifersüchtige Furien. Auch aus Sportvereinen kennt man solch ein Benehmen, egal ob Tanzgruppen oder Fitness-Centern - in Düsseldorf. Es hat was von Stephen King's "Misery". Mann einsperren, fast verkrüppeln, die Frau will ihn nur für sich alleine. Exakt identisch benehmen sich Psychiater in Düsseldorf. Man will den Patienten, es geht in Wahrheit um Wirtschaftsterrorismus gegen den Patienten, damit dieser verarmt und nur noch ein armes Würstchen ist, für sich alleine haben. Wegsperren, mit illegalen Psychopharmaka (sind alle seit 1988 verboten) für sich alleine haben. Man läßt ihn dahinvegetieren, kein Job, keine Freunde und steckt diesen zusammen mit anderen Terroristen, Saboteuren, Menschenhändlern, Verbrechern und Opfern, die alle von Psychiatern angehimmelt werden. Der tut auf Arzt, ist aber kein echter Arzt oder Therapeut. Denn die Gesundheit interessiert ihn nicht. Er ist nur ein Folterknecht und will Macht ausüben. Nur die Macht über andere geilt Psychiater auf. Echte medizinische Untersuchungen macht er nicht, kann er nicht. Er hat keine Fachzulassung. In Sachen Robbie Williams ging es auch um Austausch mit Doppelgängern und einen geplanten Auftragsmord. Es geht wegen den vielen Doppelgängern quasi um Mord ohne Leiche. Von vielen Menschen gibt es "Matroschkas". Sie sehen alle irgendwie gleich aus, aber in unterschiedlichen Altersgruppen sind sie.
Nachricht in voller Länge


The Battle: BILD Zeitung vs Präsident Putin
Veröffentlicht am : 15. Nov. 2014., 21:04:42 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1237
Print |
Der Schlagabtausch geht weiter. Axel Springer Blatt, BILD Zeitung, ist mal wieder im Zaren-Zeitalter und Achtung Intelligence zeigt in Bildern den Battle Kai Diekmann der BILD vs Putin.
Nachricht in voller Länge


Update1 ISIS & Xavier Naidoo & der Verschwörungstheoretiker Außenminister Steinmeier & ESC
Veröffentlicht am : 20. Oct. 2014., 19:24:34 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 2748
Print |

Xavier Naidoo ist schon irgendwie eine braune Sau. Das war Anfang Oktober bereits festzustellen, eigentlich war er schon immer was braun, aber da wurde er doppelt-braun und zwar so braun wie Außenminister Steinmeier, denn beide lieben das Deutsche Reich oder wie oder was. Achtung Intelligence notierte Peinlichkeiten und missioniert mal mit. Und wer war wie mit wem wieder entführt. Update1: 22. November 2015 Wie kann das nur angehen im Peter Urban ESC Land. Das Volk schreit auf, den Xavier Naidoo will angeblich so niemand beim ESC 2016 sehen. Anscheinend mag Deutschland doch lieber den Ralph Siegel oder Alf Igel. Auf jeden Fall ist Deutschland sowieso was arg braun. Dumm. Da erklärte die Bundesregierung via Auswärtigem Amt das Deutsche Reich für existent die FIFA die DDR auch noch und dann darf der Xavier (von Rea Garvey oft nur Xaver genannt) doch nicht antreten. Aber der NDR ist sowieso doof, der ist nämlich manchmal das ZDF und lässt WDR-Leute beinahe töten.


Nachricht in voller Länge


Twitter Stilbluete Aerzte Zeitung Stosswellen & der Penis
Veröffentlicht am : 16. Oct. 2014., 10:15:56 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1421
Print |
Clicken Sie auf die Überschrift
Nachricht in voller Länge


Update1 Euthanasie bei ARD Plasberg & hart aber fair & Erkenntnisse
Veröffentlicht am : 07. Oct. 2014., 09:56:42 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 2078
Print |
Plasberg wurde schon vor 20 Jahren teilweise vom WDR Person in Düsseldorf verschrien. Gestern wurde er in seiner Sendung "hart aber fair" eine angebliche echte WDR Produktion (outgesourct) auf der ARD seinem Ekelimage treu. Euthanasie - Hurra. Ja - das ist der WDR, ein mobbendes Ekelkonstrukt und sogar "Was bin ich" Marianne Koch mutierte in der Sendung zum Schwein. Wenn Ärzte lieber töten und der WDR gerne in seiner eigenen Schizophrenie da unkritisch mitmacht. Update1: 09. Oktober 2014 Interessante Funde zum Thema Palliativmedizin. Achtung Intelligence zitiert Fachwebseiten und stellt ein Durcheinander fest. Liegt es an den Palliativmedizin - Drogencocktail, mit denen die Ärzte hantieren?

Nachricht in voller Länge


Twitter Stilbluete Der Spiegel Formel 1 & Ecclestone
Veröffentlicht am : 02. Aug. 2014., 09:31:58 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1353
Print |
Fast wie eine Stilblüte
Nachricht in voller Länge


TV Werbung Zigaretten Silk Cut aus Griechenland
Veröffentlicht am : 01. Aug. 2014., 14:33:00 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1936
Print |
Griechische Zigarettenwerbung für Silk Cut. Werbung mal ganz anders.
Nachricht in voller Länge


Update10 Shades of Grey & GZSZ & Silvester in Koeln & RTL & Fickie Fickie ISIS Sex - mit dem Puff gab es Geschlechtskrankheiten
Veröffentlicht am : 29. Jul. 2014., 08:55:44 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 21778
Print |

Der Vergewaltigerfilm für alle dumem Tusssen, die sich gratis foltern lassen, kommt 2015 ins Kino. Achtung Intelligence hat letzte Woche einige Ausschnitte daraus im SAT1 Frühstücksfernsehen gesehen. Update2: 11. Juni 2015 Das RTL Werbeunternehmen IP Deutschland machte es möglich. Product Placement der DVD Shades of Grey in der Teenie-Serie GZSZ - Achtung Intelligence zitiert turi2 und denkt an Dr. Sommer und die BRAVO. Update3: 05. Januar 2016 Massengegrabsche in Köln und in Hamburg bei Silvester. Interessant, wenn RTL dann auch noch Sado-Maso-Sexschinken in Pre-Primetime zeigt, in einem Jugendprogramm. Update4: 06. Januar 2016 Heilt Euch Männer. Eine Armlänge Abstand! Und was das mit RTL zu tun hat. Update5: 01. Februar 2016 Gestern. Sonntag. Tagesthemen. Ein Haufen Weiber steht im Studio, in dem sonst der ex-WDR Mann Roth moderiert. Der galt ja im Rahmen des "Roth ist tot"-Pharmapolizeiprojekts als Umgedrehter. Das war ab ca. 2004ff. Die Weiber dementierten Sex-Attacken in Deutschland in Köln, und alles sei eine ausgedachte Lüge vom Russen-Präsidenten Putin. Update6: 07. Februar 2016 Auch die RTL Nachrichten-Miezen sind in ihrem zionistischem jüdischen anti-Russland-Wahn gefangen. Mit denselben Bildern wie in den Tagesthemen, die die ARD vor einigen Tagen gezeigt hatte, will der ex-Bertelsmann Sender zeigen, dass er rein deutsch-jüdisch ist und zeigt, dass Liz Mohn, Chefin der Bertelsfrauen, in Israel große Gönnerin spielt, aber in Deutschland eine Obernull ist. Upate7: 02. Juli 2016 Hannelore Kraft sagte aus. Hohle politische Sprechtechnik. Da fickte ISIS den Kölner Dom weg, aber allen ist es egal. Der NRW Ministerpräsidenten irgendwie auch. Aber man kennt das ja. viele christliche Eltern geilten sich immer am Fick an ihren eigenen Kindern auf. Es gab ja keinen Herrn mehr, der die Eltern ordentlich bestrafte. Missio in Aachen ist ja auch nur eine bekannte Sex-Enklave und Sado-Maso-Sexbetriebliebhaber. Update8: 31. August 2016 Eigentlich trieben die Ausländer einen Dominus-Sex auf der Domplatte, direkt vor der Haustüre der Drei Heiligen Könige. Die liegen im Kölner Dom. Trotz Landesverfassung NRW § 7 ist von Gottesfurcht nicht zu erkennen. Man merkte, die Muslimen / Christen wollten ihre Ding-Dong Qualitäten weltweit unter Beweis stellen. Der Jude Anthony Weiner - ein Noch-Ehemann der Huma Abedin, ex-Weiße Haus Praktikantin zeigte seinen Ding Dong im Slip. Okay, sein Teil sah aus wie die eines Twitterers. Der ist so was glaube ich wie BND oder Verfassungsschutz. Und Huma sieht aus - je nach Foto - wie die Amal, Gattin von George Clooney und irgendwie war die Huma mal in Dsseldorf mit dem Weiner wegen einer Mitschülerin ... von mir und wegen einer Rabbinerin. Update9: 03. November 2016 Fickie Fickie. Viele ausländische Jugendlichen vergewaltigen Einheimische. Was sollen die auch tun, wenn der Bundesjustizminister Heiko Maas und sonstige Integrationsfrauen auf Kinderehen stehen. Die Jugendlichen haben was aufzuholen und die Merkel benimmt sich eh wie eine typische Dutroux-Ehefrau. Ansonsten spielen die Spring Break. Frühling in Deutschland, nach den Frühlingen in Tunesien und in anderen Regionen ist endlich auch Deutschland mit dem "Wir ficken Euch weg-Programm" dran. Update10: 01. Januar 2019 Einige Knaller werden vorher teilweise freiwillig und unfreiwillig in Frauen oder Männnern malträtiert. Raketenböller als Sex Toy und Vergewaltigungstool. So sah auch eine Kreidzeichnung anscheinend von Kindern vor derem KITA-Eingang Stürzelberger Straße, Lörick, Düsseldorf auf. Oft riecht es zeitgleich so, beim Knallen, als ob der Himmel voller Geschlechtskrankheiten oder Kot sei. Also ein Pimmel ist ein Raketenknaller nicht. Andere knallten seit Wochen und gestern fast den ganzen Tag mit mehreren Personen, auch in der Nähe vom Altersheim. Grundsätzlich ist es allen egal, die Polizei ist ja auch nur ein Uniform-Klon. Die Asiaten haben ja auch nur Erfahrung mit Product-Fakes. Werden Silvesterraketen dazu genutzt, um absichtlich Seuchen zu verbreiten, und zwar absichtlich wie einige AIDS-Ficker absichtlich andere erkranken lassen wollen? Feuerwerk und Silvester-Böller, eine Massenvernichtungswaffe?

Nachricht in voller Länge


Werbung Klassiker - Silk Cut 1979 Zigaretten
Veröffentlicht am : 26. Jul. 2014., 10:07:28 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 1775
Print |
Auch wenn die Zigarettenwerbung im Fernsehen schon lange verboten ist, war die Werbung doch sehr kreativ und künstlerisch. Die Briten haben einen ganz besonderen Humor bewiesen.
Nachricht in voller Länge


Best of Werbung - Giant Suzuki & US Militaer
Veröffentlicht am : 11. Jul. 2014., 12:06:02 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 1786
Print |
Best of Werbung. 1985 lief die Werbung auf den englisch-sprachigen neuen Free TV Kabelsendern wie Sky Channel und auch war diese auf MTV zu sehen.
Nachricht in voller Länge


Sueddeutsche: Muenchen - Junkie Staatsanwaeltin erliegt Gutachter
Veröffentlicht am : 05. Jul. 2014., 21:25:33 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 3187
Print |
Die Süddeutsche berichtet heute über eine süchtige Staatsanwältin, die anscheinend sogar noch selber Rezepte fälschte und die Krankenkasse betrug. Auch sonst ist München eher grauslig in der Justiz.
Nachricht in voller Länge


DVD Kritik - Das Chaos Experiment mit Val Kilmer - Archivmeldung
Veröffentlicht am : 27. May. 2014., 13:37:54 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 1274
Print |
In das "Das Chaos Experiment" spielt Val Kilmer den durchgeknallten Wissenschaftler Jimmy. Er will die lokale Tageszeitung von Grands Rapids von einem Weltuntergangsszenario überzeugen und könne beweisen, daß im Jahr 2012 die Temperatur auf der Erde 55 Grad betragen werde. Bei 55 Grad würden die Lungen schmelzen. Kilmer wurde international bekannt mit seiner Rolle Iceman in dem Tom Cruise Blockbuster "Top Gun"
Nachricht in voller Länge


DVD Kritik - Moon von Duncan Jones - Archivmeldung
Veröffentlicht am : 27. May. 2014., 09:34:47 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 1165
Print |
Mit dem Film "Moon" hat Duncan Jones, Sohn des Sängers David Bowie, ein interessantes Regiedebüt auf die Leinwand gebracht. Die durchaus psychedelische Story bedient sich zahlreicher Elemente aus 2001 Space Odyssee, der "Mutter" von Alien und der grauen Eintönigkeit von Mondbasis Alpha 1 und trotz SciFi kommt der Film mit nur einem Darsteller aus, der gekonnt gegen sich selber anspielt - ein Kammerspiel.
Nachricht in voller Länge


Update1 CNN verwechselt Ukraine mit Pakistan & mehr
Veröffentlicht am : 11. May. 2014., 19:12:02 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 3113
Print |
CNN verwechselt Ukraine mit Pakistan wurde vorhin via Twitter verbreitet. Bereits vor vielen Jahren als Präsident Putin sich in Berlin mit dem damaligen Kanzler Schröder traf, wurden von einem anderen US TV-Sender auch andere Länder verwechselt. Putin traf sich damals im Rahmen der anti-Terror-Resolution der Vereinten Nationen mit dem Kanzler. Ein US-TV-Sender berichete darüber und machte aus der Tschechei die Schweiz, also das Alpenland, das eigentlich "unterhalb" der BRD liegt und nicht "rechts-mittig". Update1: 24 August 2014 Wo ist Hong Kong. CNN wird da ganz erfinderisch.

Nachricht in voller Länge


Hysterische Rheinische Post - Waschmittel Ariel ist Hitler
Veröffentlicht am : 09. May. 2014., 14:29:26 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 2550
Print |
Manche drehen ja wirklich falsch durch. 88 Waschladungen stellen für die Rheinische Post den Hitlergruß dar. Aber dann, wenn es darauf ankommt, kneift die RP. Achtung Intelligence deckt rasch auf.
Nachricht in voller Länge


Twitterstilbluete von NTV - Geheimnisvolle Geldvermehrung
Veröffentlicht am : 09. May. 2014., 14:16:20 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1284
Print |
NTV - Geheimnisvolle Geldvermehrung
Nachricht in voller Länge


Twitterstilblüte Zeit Online und die Biowaffen
Veröffentlicht am : 07. May. 2014., 13:56:43 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 1071
Print |
Stilblüte
Nachricht in voller Länge


Update2 Kurzkritik Günther Jauch -Sendung ARD 04 Mai 2014 Nazi und Scientology
Veröffentlicht am : 05. May. 2014., 10:54:06 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 3607
Print |
Ultimative Zusammenfassung der Günther Jauch Sendung auf der ARD am 04. Mai 2014: Updates: 05. und 12. Mai 2014
Nachricht in voller Länge


Twitterstilbluete: Frankfurter Rundschau und das Internet
Veröffentlicht am : 26. Apr. 2014., 20:50:47 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1217
Print |
Die FR berichtet durchaus Neuland.
Nachricht in voller Länge


Weitere Seiten : 1 2 [ 3 ] 4


    Zufällig ausgewählt
Bereits 2006 stellte die damals amtierende Justizministerin des Landes NRW fest, dass Richter oft nicht wissen, was sie tun müssen. Jura ist anscheinend nicht deren Ding. Per Gesetz müssen Richter übrigens eigenhändig Urteile unterschreiben. Doch diese Unterschriften hat in Wahrheit oft nicht je einer gesehen und Anwälte behaupten ja auch oft, das sei nicht nötig. Achtung Intelligence durchwühlte einige Gesetze und plaudert aus der Realität, denn Gesetze sind eine Auslegesache - nämlich ein Teppichboden. Update1: 01. September 2014 Auch das Bundesverfassungsgericht schreibt echte Unterschriften vor, aber das Arbeitsgericht in Düsseldorf hält sich nicht daran. Dabei flog auf, dass Richter eigentlich gar nicht die Inhalte der Urteile kennen müssen. Update2: 17. Oktober 2015 Ein Richter fordert eine Unterschrift von einem Einspruchsführer, ob der Richter selber unterschrieben hat? Richter müssen immer eigenhändig unterschreiben, tut er es nicht, hat der echte gesetzliche Richter nichts je von dem Schriftsatz gesehen, gelesen, noch war er einverstanden. Update3: 01. Februar 2016 Das Finanzamt Düsseldorf Altstadt pfuscht. Irgendwie will es Gesetze nicht wahrhaben. Das Jobcenter ist auch solch ein Fall. Dann flog auf, eigentlich gibt es diese computerisierten Bescheide nicht. Und nun? Achtung Intelligence wurde fündig und zitiert das Bundesverwaltungsgericht und den Bundesfinanzhof. Update4: 17. März 2016 Es gibt Knatsch bei einem laufenden Verfahren beim Finanzgericht Düsseldorf. Die Elster Daten sind pfutsch. Einfach so gelöscht von der Elster. Dann flog auf, die Elster gibt es gar nicht für Nordrhein-Westfalen. Mon Dieu! Update5: 25. März 2016 Noch gibt es keine Rückmeldung. Elsterdaten pfutsch und überhaupt flog noch Neues und Altes wieder auf. Die diebische Elster ist illegal. Die war ja nur für Verwaltungsvereinfachung gedacht, weil das echte Finanzamt ein fauler Beamter ist und lieber Angestellte und Beamte für gewerblich Tätige hielt und da kamen noch Schufa-Daten hervor. Die schickte mal einen Datensatz. Update6: 01. Juni 2016 Eigentlich kennt man sonst im Kampf gegen Al Qaeda, ISIS und Taliban nur Sectarian Crime, also Verbrechen von religiösen Freaks. Aber ähnlich sind die Secretaries' Crimes. Kriminelle Schreibkräfte, die keine Richter unterschreiben lassen und jedes Urteil und Gerichtsschreiben dadurch fälschen. Update7: 06. Juli 2016 Nach wie vor wollen es viele Behördenmitarbeiter nicht wahrhaben. Schreiben ohne Unterschrift sind nicht rechtskräftig. Damit entfällt weiterhin die Elster und elektronische Schriftstücke an Staatsanwaltschaften und Gerichte. Ohne Unterschrift gilt nichts. Hier ein aktuelles Infoschreiben der Staatsanwaltschaft Dortmund. Update8: 26. September 2016 Seit dem Debakel mit dem Münchner Holtzbrinck Anwalt Stolberg Stolberg, Stolberg oder Stolberg-Stolberg, im Arbeitsgericht Düsseldorf, und Richter, die nicht je unterschreiben, ist klar, Anwälte und Richter leiden an einer Identitätsstörung, sind Alkoholiker oder sind gar nicht je echt. Deshalb wird die Identitätskrontrolle im Gerichtssaal dringend empfohlen. Hier die Tipps. Update9: 06. Oktober 2016 Richterliche Unterschriften gehen Niemanden was an. So ist mir das ähnlich aktuell beim Sozialgericht Düsseldorf passiert. Das gibt es laut 92 GG eh nicht. Eine Regierungsbeschäftigte spielt dort Urkundsbeamtin, und der Nachname der Richterin, ist die eines DDR-US Fernsehpredigers. Soso. Update10: 03. Februar 2017Es gibt nach wie vor viele Personen, die meinen, sie seinen Richter. Tatsache ist, in Artikel 92 GG steht es genau: Rechtsprechung ist erst ab Länderebene erlaubt. Amtsgericht, Verwaltungsgericht, Sozialgerichte, Finanzgerichte sind also gar nicht als Rechtsprechung existent. Wer dort ein Urteil oder Beschluß erhält, ist Opfer von Terroristen geworden, die sich rechtswidrig als Richter ausgeben, obwohl diese nicht der Funktion eines gesetzlichen Richters, siehe 101 GG und 103 GG, entsprechen. Trotzdem macht die Truppe der Terroristen weiter, anstatt Güteterminrichter bzw. Mediationsrichter zu sein. Unterschreiben tut von denen eh keiner, andere meistens auch nicht je. Update11: 10. Mai 2017 Wahrheit ist den Gerichten nicht wichtig, so gesehen an dem Gerichtsopfer Wörz, das aber nach über 10 Jahren freigesprochen worden war. Update12: 22. Mai 2017 Nur Link-Ergänzungen zu Story-Updates, daß es nur Strafrecht gibt. Update13: 01. August 2017 Da kann man zetern wie man will, aber richterliche Unterschriften gibt es nicht. Denn die hat niemand je gesehen, die gehen niemanden was hier an. Wie das im Strafrecht aussieht, weiß ich nicht. Da habe ich keinerlei Erfahrung mit. Aber im Zivilrecht, Sozialrecht, Steuerrecht ist das so, beim Arbeitsrecht auch. Es unterschreiben keine Richter. Da kann man zetern wie man will. Alles nur Staffage, die wie 'ne Salesch und 'n Hold auch mal Richter spielen will. Die beiden Fernsehgestalten lassen angeblich in echt Menschen entführen. Trance-Crime. Vieles fiel ja anhand von Frankierstempeln auf. Das Gericht, das so tut, es sei aus PLZ 5xxxx ist aber PLZ 4xxxx, ganz andere Stadt und die echten Gerichte wissen von nichts manchmal und überhaupt, einige Faxe benötigen manchmal 14 Tage, um anzukommen. Auch dank der Siemens BKK fiel der Mist auf. Echte Zivilgerichte gab es nun mal nicht je. Das steht im Menschenrecht im Rahmen des Völkerrechts in den Gesetzen. Und was es nicht gibt, kann auch nicht unterschreiben. Update14: 01. November 2017 Erstaunlich, aber wahr. Laut Artikel 92 Grundgesetz findet die echte Rechtsprechung erst ab Landesebene statt, also Landesgericht, Landessozialgericht, Landesarbeitgericht. Ein Landesfinanzgericht gibt es übrigens nicht. Es gibt nur das Finanzgericht ohne Rechtsprechungsbefugnis und den Bundesfinanzhof. Ein Landesfinanzgericht oder einen Oberlandesfinanzgericht gibt es nicht. Pfui - und nun, aber wer sitzt denn dann in den Instanzen, die nur so ein kleines Amtsgericht, Finanzgericht oder Sozialgericht sind. So, als Richter oft niemand, die unterschreiben nicht je und wenn man rügt, mit einer Dienstaufsichtsbeschwerde, will keiner mehr was wissen und leidet an Amnesie oder war davor gar keiner je das Original. Update15: 05. November 2017 Auch sogenannte Paraphen sind in Wahrheit verboten, als angeblich echte Unterschrift eines Richters oder sonstigem Personal. Auch dazu gibt es zahlreiche Urteile. Laut ZPO sind Paraphen NUR auf Privaturkunden erlaubt. Haben Sie also nur ein Namenskürzel auf einem Beschluß oder Urteil, war der Richter nicht echt, sondern nur eine Privatperson, die eine Amtsperson also einen beamteten Richter in terroristischer Art und Weise "spielte". Update15a Nachtrag wegen Telefonterror. Update16: 12. November 2017 Nachdem klar ist, daß Paraphen - also Namenskürzel von Unterschriften - nur auf Privaturkunden erlaubt ist, Richter immer mit vollem Namen unterschreiben müssen, geht es nun darum: Was ist eigentlich dokumentenecht? Die Buchstaben einer Schreibmaschine, die noch mit einem Textilband arbeitete, gilt als dokumentenecht. Die Schreibmaschinen, bei denen die Buchstaben vom Farbband heruntergenommen und sozusagen auf das Papier "geklebt" werden, sind es nicht und viele Stifte auch nicht. Fotokopien gelten immer als dokumentenecht - weil diese eine Originalkopie sind. Update17: 03. Dezember 2017 Tippsen-Trolls sind oft unbekannte Schreibkräfte. Sie wirken wie outgesourcte Sekretariate, die für echte Gerichte oder Gütegerichte tätig sind, aber so tun als ob, sie echt sind. Grundsätzlich gilt: Alles was von der Geschäftsstelle kommt, also die eines Gerichts ist nicht je von der wahren Richterkammer. Es ist das Empfangsbüros bzw. die der normalerweise echten Urkundsbeamten, doch heutzutage geben sich viele Tarifbeschäftige, sich trotz Arbeitsgerichtsgesetz § 7, sogar als Urkundsbeamten aus, auch sonst wird viel gefälscht. Update18: 14. Dezember 2017 Namenskürzel sind also illegal, die sogenannten Paraphen. Viele Anwälte gaukeln aber so vor, fehlende Unterschriften seien nicht schlimm. Richter müssen nicht unterschreiben und lassen Mandanten eiskalt verlieren oder gewinnen und zocken strafrechtlich übelst also in Zivilverfahren herum.In den Knast kamen solche Rechtsanwälte anscheinend nicht. Sie gockeln wie Massenmörder sozusagen weiter herum. Sittlichkeitsverbrecher oder so. Auch sonst fällt auf, daß Behörden und Gerichte oft oder nicht je etwas von "Amts wegen" automatisch korrigieren. Richter und Beamte sind also oft nicht echt. Verbrecher geben sich also als Richter und Beamte aus, oder als "Regierungsbeschäftigte", meinen aber mit so einem ominösen Jobtitel in einem Gericht als Schreibkraft arbeiten zu dürfen. Richter tragen übrigens falsche Doktor-Titel, Dr., aufgeflogen beim Landesarbeitsgericht Düsseldorf. Update19:30. Dezember 2017 Richter, Polizei, Staatsanwälte, Behörden, Ärzte, Psychiater, Journalisten, Ordnungsamt und viele Menschen sind OHNE jedwede anerkannte Schulbildung in NRW tätig und auch deutschlandweit gibt es viele ungebildete sadistische Fatzkes. Viele leiden bekanntlich an Lese- und Textverständnis-Störungen, sind Analphabeten, können nicht leserlich unterschreiben, sind gerne eine eklige Sadistensau, perverse Dummprolls, wie viele Psychiater und Pfleger zum Beispiel und es gibt viele analphabetisch wirkende Richter und dumme Bullen. Das heißt, diese entsprechen nicht dem Bildungsstand des Schulgesetzes NRW § 2 Nr. 6. Sie haben das Bildungsziel nicht erreicht. Update20: 21. Januar 2018 Dank Twitter und der ehemaligen Shoutbox auf Achtung Intelligence und den online Leserbriefen, die ich nicht veröffentlichten konnte, flog auf, die Online Vandalen sind Cyberwarfare Terroristen und fälschen anscheinend alle Gerichtsschreiben. Es geilt sie auf, sie sind wie ein Gert Postel, der sich als Psychiater ausgab, und es nicht war. Es macht die Fälscher total geil. Sie sind wie in einer Szene von Indiana Jones in Raiders of the Lost Ark und aus einer Szene vom Schatz im Silbersee (Winnetou). Bei Gold und Silberschätzen werden sie wie raffitückisch hypnotisiert und kapieren nichts mehr. So ist es mit den Gerichtsterroristen, die alles fälschen. Weggeknallte Volldumme, die wie im Wahn zerstören oder sich zerstören lassen, irgendwann. Sie sind machtgeile Terroristen. Sie wichsen sich dabei einen ab. Kein Wunder, daß das Vierfachgerichtsgebäude in Düsseldorf (Arbeitsgericht, Landesarbeitsgericht, Finanzgericht, Sozialgericht) so eklig immer danach stank. Ekelwichse mit Tripper und Schimmel. Laut Artikel 92 Grundgesetz dürfen Gerichte erst ab Landesebene Recht sprechen, laut 1. SGB 32 erlöschen Privatverträge automatisch, wenn die Arbeitsverträge oder auch GKV-Mitgliedschaften das Sozialgesetzbuch verstoßen. Also gibt es das Gericht auch nicht, also die vier da in Düsseldorf in einem Stinke-Gebäude, am HBF. Aber Schiedssprüche darf es sprechen, da bedarf es auch keiner echten Richter, so benehmen sich auch alle. Aber lesen und schreiben können die nicht, so eigentlich wie 2005 im Landgericht Düsseldorf. Die Zivilkammer hatte sich kackfrech für ein Zivilverfahren den Saal der Großen Strafkammer (!) organisiert, in Sachen angeblich Robbie Williams (war er nicht) gegen mich. Wer da wirklich was wollte, kapiere ich bis heute nicht, weil ja sein Berliner Anwalt behauptet hatte, daß ich den Sänger nicht kennen würde. Seitdem ist mir klar, die Zivilheinis sind nichts, forschen nicht nach Wahrheit und der echte Robbie Williams war das seit November 2002 nicht. Es steht also ein Imitat, der eine Türkin geheiratet hat, seitdem auf der Bühne. Der echte ist also verschollen, aber kein Richter unterschrieb eigenhändig. Schon vorher hatte ich alle angezeigt. Die Polizei kniff feige, ein Kriminaloberkommissar und ich gingen an einer 8-stündigen Zeugenaussage kaputt. Wir waren unter Nervengift gestellt worden, mein damaliger PKW war manipuliert worden und später zerstört worden. Unterschrieben hat nicht je ein Richter. Hier noch mal schnell einige Gesetze. Die Urteile, daß Richter unterschreiben müssen, stehen schon lange in dem langen Artikel. Da Richter nicht je die echte Unterschrift nachreichen und man ignoriert wird, war kein Zivilgericht je echt. Es sind Terroristen, die dort tätig sind. Update22: 13. Februar 2018 Nachdem also erklärt ist, daß Zivilgerichte nicht je juristisch dem Völkerrecht genügen, da ist nur das Strafrecht erlaubt - aber laut 25 Grundgesetz hat das Völkerrecht immer Anwendungsvorrang, das Deutsche Strafrecht somit auch, fällt auch noch auf, daß Gerichte samt Personal gerne Völkermord begehen. Die Gebäude stinken widerlich. Lebensgefahr für alle! Update22: 25. Juni 2018 Nach wie vor tun Terroristen so, sie seien ein echtes Gericht. Tintensprenkler auf dem sich selber ausgedachtem Gerichtspapier, Landeswappen sind unscharf so wie ohne Brille, andere Pünktchen fehlen. Landessiegel sind eingedruckt, ohne gesetzlich zugelassene Stempelfarbe - ach überhaupt, das Thermopapier, das kennen Sie doch auch von Supermarktbons, dokumentenecht ist das auch nicht, das kann vergilben. Laut EU DSGVO, man kann es gar nicht oft genug erwähnen, sind nur Strafkammern befugt, Akten zu horten und der Rest wäre ja gerne echt, ist es aber nicht und will nicht je verhandeln und will nur mit Anwälten reden. Logisch, Korruption, Bestechung, Vorteilsnahme und Vorteilsgewährung. Vielleicht ist es auch nur ein Fickie Fickie Anwalts-Techtelmechtel mit einem Tippsen-Troll. Die dürfen busserln mit einer Schreibkraft, aber wer echte Richter haben will, benötigt laut ZPO 78 Absatz 3 gar keinen Anwalt, laut ZPO 79 sowieso nicht, laut 101 GG und 103 GG steht JEDEM der echte gesetzliche Richter zu samt Anhörung, nicht Chat-Stube wie bei Twitter und Facebook, aber laut EU DSGVO sind - okay - laut Menschenrecht auch - Zivilverfahren sowieso verboten. Gerichte in der Sinnkrise, die eh nicht je unterschreiben. Wer die da in echt sind, weiß keiner, die Polizei ist ja lieber nur ein Fernsehstar, ehrlich gesagt, die sind doch vom Benehmen wie dumme Midlife-Crises-Trolls im einfachen Urlaubshotel. Update23: 22. Juli 2018 Die Landesbank Berlin, sie steht im Sektor der Deutschen Demokratischen Republik in Berlin, hat Helfershelfer oder wurde die LBB und die amazon Kreditkarte samt girocard weggehackt? Tatsache ist, Hacker fälschten bekanntlich das Landeswappen im Anschreiben. Es war nur ein Scan - wahrscheinlich ein gif und immerhin wurde bestätigt, ich könne keinen Einspruch erheben, ohne Rechtsanwalt ginge das nicht, weil bisher nichts vor einem echten Richter oder einem Urkundsbeamten stattgefunden hat. ZPO 78 Absatz 3 sei außerdem nicht einschlägig. Der § schreibt vor, niemand benötigt einen Rechtsanwalt, wenn man echte Richter haben will. Immerhin könne ich ja auch anstatt beim Landgericht auch beim Amtsgericht Rechtsbehelf einlegen, das bitte in deutscher Sprache. Juristisch ist das komplett falsch, denn die EU Grundrechte Charta Artikel 41 schreibt vor, jede EU Sprache ist als Rechtsmittel erlaubt. Also hier der Beweis ...Echte Richter gab es im Landgericht Düsseldorf nicht, die flogen dort schon immer auf, nicht echt zu sein. Update24: 05. Oktober 2018 Auf was man so alles achten muß. Ärzte sind Fake, Krankenhäuser sind Fake, Staatsanwaltschaften sind Fake, Untersuchungen gibt es erst gar nicht. Richter gab es sowieso nicht je und dann sind auch noch Briefe echt aussehend, wenn das Papier nicht falsch wäre oder der Ausdruck, nämlich - das Ding wurde in einem Rutsch ausgedruckt und war kein Behördenpbriefpapier, obwohl es meinte die Staatsanwaltschaft zu sein. Die Rufnummer, obwohl sie eine direkte zu sein schien, stand NICHT in der online Telefonliste und das Aktenzeichen war eine falsche Abteilung. Und kapiert hat die Person auch nichts, es ging um Einstiche, gebrochene Gliedmaßen und mehrere Opfer, auch Personal vom Krankenhaus. Update25: 09. Januar 2019 Nicht vergessen, auch Thermorollen und derartige Kassenrollen vom Supermarkt sind nicht dokumentenecht, aber oft fehlt es sogar komplett an Gerichtswappen, wie ich herausfand. Oder jeder denkt sich eins aus, wie mein ehemaliger italienischer Kollege bei Belden Kabel. Er war für Italien in Italien zuständig, wir waren in Neuss mit der Europazentrale. Andere Bekloppten hielten dann mich für eine EU-Werbechefin in Brüssel, ich sei ja in der Europazentrale ja mal tätig gewesen. Also der Italiener erfand einfach ein eigenes Firmenlogo, fernab der Vorgabe der Corporate Identity, was eigentlich der heutigen Landeswappen-Fakerei, Pferd ohne Huf, Pferd ohne Auge, Pferd ohne Maul, Tintenkleckse überall auf dem Papier vom Drucker, entspricht. Es ist also wie in The Purge. Ein Film, dessen kurze Inhaltsangabe ich auf Amazon fand. "Kurzbeschreibung
Einmal im Jahr ist jedes Verbrechen erlaubt und es gibt nur ein Ziel: überlebe diese Nacht! Die Kriminalität in Amerika lässt sich nicht mehr eindämmen und die Gefängnisse sind überfüllt. Um die Lage in den Griff zu bekommen, etabliert der Staat den sogenannten Purge-Day, das heißt, er gewährt jedes Jahr eine zwölfstündige Generalamnestie: In dieser Zeitspanne bleiben alle illegalen Aktivitäten straffrei, Mord eingeschlossen. Die Polizei kommt niemandem zu Hilfe." https://www.amazon.de/Purge-Die-S%C3%A4uberung-Ethan-Hawke/dp/B00D8T2FGW
Düsseldorf ist immer so, nicht nur 24 Stunden, sondern 24/7 - primär sind Gerichte und dumme Bulle freie Erfinder, echte Ärzte gibt es nicht, Normalität nicht je. Kein weiterer Text im langen Update25. Update26: 10. Januar 2019 Also Polizei ist oft nicht echt, raucht wie ein dummer Cowboy am Peterwagen und einige haben falsche KFZ-Schilder, das Ordnungsamt auch. Einige sagen auch, trotz Uniform, die auch oft falsch ist, sie haben selber mit dem Gesetz nichts zu tun, also sind die nicht echt. Gerichte sind oft auch nicht echt, bisher fand ich kein echtes Zivilgericht, Strafgerichte wie zur NSU Sache waren von Anfang an Fake. Vom Götzl, der angeblich aus Kinderschänderkreisen bekannt war, bis zu einem Gutachter, den man angeblich aus der Kunstgutachter-Szene gut kannte. Die Tatverdächtigen sind aus DDR und für die gilt KEIN WEST-Gesetz, sondern laut Bundesverfassungsgericht nur das DDR Strafgesetzbuch. Daran hielt sich so auch keiner. Man machte künstlerisch in einer Berufsfreiheit, die angeblich verfassungsrechtlich garantiert ist, was ganz Anderes. Immerhin, das Amtsgericht Hamburg hat dann gar kein Wappen und meint, ein Anwalt könnte mit Privatnamen den quasi-Mandanten verknacken. Der ist aber in einer anderen Stadt wohnhaft, sogar anderes Bundesland. Hier ist der Screenshot. Die Akte war mal zugemailt worden.
Alle Recherche Tipps sind nun in der Rubrik Medien Entertainment Presse.

Die Psych KG WDR Story ist noch offline in Bearbeitung. Der WDR Ombudsmann meldete sich nicht je. Gehen Sie unbedingt davon aus, daß alle ARD Sender und ZDF Fake sind. Die sind gewerbliche Freaks, sowieso mit Umsatzsteuer-ID. Rundfunkbeitragsservice ist Privat-Call Center ohne Rechtskraft. Die Sender bezeichnen jeden Vollspacko einer Terrorszene sowie der Freak in Deutschland wohnt, für einen Deutschen. Die sind aber KEINE Präambel Grundgesetz Deutsche. Die Sender sind Drittland-Psychos.
Von NDR SWR " Einer der berüchtigtsten deutschen IS-Kämpfer bereut in einem Interview mit NDR und SWR seine Taten und will zurück nach Deutschland. Der aus Bonn stammende Fared Saal sitzt derzeit bei kurdischen Streitkräften in Nordsyrien in Haft."



    Statistik
» Artikel online
799
» Gesamte Leserzahl der aktuell veröffentlichen Stories ohne Homepage und Unterseiten
2322656
» Anzahl Ressorts
10

Unique Zähler seit 04. Aug 2014, 16.53

Statistik Invidiuelle Leser - sortiert nach Länderranking samt Flaggen. Sehen Sie keine Statistik hier, deaktivieren Sie den Adblock - der den werbefreien Flagcounter sperrt.

Flag Counter

Hallo Admin !
hier login

Cookies löschen | Top   

Achtung Intelligence, Conny Crämer, copyright: 2013 - 2018
Software: Article Manager by Alstrasoft
Copyright 2000-2009 © Article Manager Pro