Home | Top30 Charts | SuFu | Impressum & Datenschutz & FAQ |


Genaue Uhrzeit
Ewiger Kalender

    Ressorts
» Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht
» EU - Vereinte Nationen
» Gesundheit - Krankenkasse - Rente
» Jura - Recht
» Kino DVD Musik TV
» Kochrezepte
» Lifestyle
» Medien
» News aus der Presse
» Politik
» Reisen West BRD
» Terrorismus
» Twitter Stilblüten
» Wirtschaft

  Top30
» Top30 - am meisten gelesen
»

Zur Info Landespressegesetz NRW - Verwaltungsrecht

§ 3
Öffentliche Aufgabe der Presse
Die Presse erfüllt eine öffentliche Aufgabe insbesondere dadurch, daß sie Nachrichten beschafft und verbreitet, Stellung nimmt, Kritik übt oder auf andere Weise an der Meinungsbildung mitwirkt.

§ 6 Sorgfaltspflicht der Presse Die Presse hat alle Nachrichten vor ihrer Verbreitung mit der nach den Umständen gebotenen Sorgfalt auf Inhalt, Herkunft und Wahrheit zu prüfen. Die Verpflichtung, Druckwerke von strafbarem Inhalt freizuhalten (§ 21 Abs. 2), bleibt unberührt.


https://www.gesetze-im-internet.de/gg/pr_ambel.html

Grundgesetz für die Bundesrepublik DeutschlandPräambel 

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.


Wegen php-Fehler fehlen die Lesercharts Top*****. Die Rating-Buttons fuktionieren jedoch. Es ist auch darauf hingewiesen worden, dass 5.6 php Käse ist und die 5.7 die ultimative Scheiße, vor der man sich fürchten müsse. Dies betrifft die Zeichen, die vielleicht falsch dargestellt werden. Software-Umstellung geplant.

Überschrift Wort    bessere SuFu
Reisen West BRD
Reisen - Touristik - West BRD, keine DDR, kein Berlin

Insgesamt gefunden : 8

Auswärtiges Amt: Schengen - es gelten immer noch Paßpflicht und strenge Drogenkontrollen
Veröffentlicht am : 28. Feb. 2017, 23:57:18 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 432
Print |
Auch wenn Angela Merkel keine legal gewählte Bundeskanzlerin ist und somit keine Rechtskraft hat, sondern streng gesehen irgendwer nur ist, der nur im Rahmen einer Privatperson was sagen darf, sind andere Gesetze auch noch intakt, die gerne von allen gebrochen werden. Das Schengen Dingens. Die Briten hatten klugerweise nicht je mitgemacht. Die lassen doch nicht jeden Volltrottel mal so ins Land, taten sie doch. Wer wie ich vor ca. 30 Jahren in England war, kann sich vielleicht noch an die spannende Serie "Rabies" erinnern. Die Engländer schmunzelten, Tollwut und England : gibt's nicht und gleichzeitig tauchte Tollwut auf und kurze Zeit später wurden die echten strengen Quarantäne-Kontrollen aufgehoben und BSE gab es in echt auch. Weil also jeder tollwütig fast alles falsch macht, hier die Infos vom Auswärtigen Amt zu Schengen. Deutsche müssen bei Verlassen der BRD nach wie vor immer einen Reisepaß bei sich haben. Der Perso, oft falsch als Personalausweis bezeichnet, er ist eigentlich ein Personenausweis, ist nur ein Ersatzpapier im internationalen Reiseverkehr. Diese Regel gilt aber für alle Grenzüberschreitungen.
Nachricht in voller Länge


Update2 Gratis Bus & Bahn fahren in NRW ? Das ÖPNV Gesetz & Verwaltungsgericht
Veröffentlicht am : 30. Jul. 2016, 08:22:34 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1146
Print |
Man kennt das schon von der Bundesrepublik Deutschland. Seit dem DDR-Schreidebakel "Wir sind das Volk", das dann mal eben Staatsgrenzen zu West-Berlin umwirft, obwohl nicht die DDR ummauert war, sondern West-Berlin, geht das Chaos an Gesetzesverdrehungen und Tatsachenerfindungen weiter. Immerhin ist klar, die Ossie-Brigade wollte keine Grenzen, sprich Gesetze - und das obwohl wir in einem Rechtstaat leben, will Gesetze keiner wahrhaben. Eigentlich ist Bahnfahren und Busfahren mal so echt gratis in NRW. Auch das will keiner wahrhaben. Deshalb schrieb Conny Crämer von Achtung Intelligence den VRR an. Wabenfahren macht Spaß hieß es mal, mit einem Haufen Fahrt- und Kostengebieten in Rhein-Ruhr. Es gab eine Antwort. Update1: 26. Dezember 2016 Wer ein Monatsticket als SGB2-Empfänger vom Jobcenter Düsseldorf bekommen will, kann zwar dort eine Nummer beantragen. Die ist gratis, aber das Ticket kostet trotzdem von der Rheinbahn bzw. vom VRR Ticketautomaten fast ca. 35 Euro. Laut Bundesverfassungsgericht muß das Ticket aber gratis sein, laut NRW Gesetz ist das Ticket gratis. Das Fahren mit Öffentlichen Verkehrsmitteln gehört nämlich zur Daseinsvorsorge. Nun wurde die Landesregierung und das Verwaltungsgericht in Düsseldorf um Hilfe gebeten. Update2: 17. Januar 2017 Noch antwortete das Verwaltungsgericht Düsseldorf nicht. Deshalb gab es heute eine Rüge. Eigentlich gibt es das Dinges eh nicht und überhaupt.
Nachricht in voller Länge


Gefährlicher Eisenbahntunnel ? Der Gotthard-Basistunnel
Veröffentlicht am : 01. Jun. 2016, 20:13:06 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 490
Print |
In den Nachrichten auf SAT1 wurde über die Eröffnung des Gotthard-Basistunnels berichtet. Rasch geht es unterirdisch mit der Eisenbahn durch den Berg hindurch. Angeblich informierten internationale Sicherheitsexperten über Lebensgefahren, das berichtete SAT1 jedoch nicht wirklich, sondern nur mit wenigen Wörtern.
Nachricht in voller Länge


Die Linke fordern gratis Urlaub - ein Gesetz - das immer gebrochen wird
Veröffentlicht am : 11. Aug. 2014, 21:12:21 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 1882
Print |
Erstaunlich. Einige Linke Mitglieder fordern Urlaubsscheine f
Nachricht in voller Länge


Reisen Radwandern in Cuxhaven und an der Nordsee reiten
Veröffentlicht am : 17. Mar. 2014, 18:01:24 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 1155
Print |
Das Nordseeheilbad Cuxhaven hat extra f
Nachricht in voller Länge


April 2014 - Reisetipp Bierwoche in Bad Füssing - Brückentage
Veröffentlicht am : 05. Mar. 2014, 14:21:09 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 1341
Print |
Der Kurort Bad F
Nachricht in voller Länge


Reisetipps - St. Peter Ording - Urlaub im Februar 2014
Veröffentlicht am : 03. Feb. 2014, 09:30:25 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1994
Print |
Der beliebte Urlaubsort St. Peter Ording
Nachricht in voller Länge


Urlauben in St Peter Ording
Veröffentlicht am : 11. Dec. 2013, 12:39:43 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1611
Print |
Der beliebte Urlaubsort St. Peter Ording
Nachricht in voller Länge




    Zufällig ausgewählt
Seit Jahren galt Claudia Roth, Die Grünen, als Tote. Auch sonst galten die Grünen als drogensüchtige und gemeinstgefährliche Dealermafia. Der Bundestag hat eine Umsatzsteuer, Merkel nicht je gewählt, Religionskrankenhäuser ohne Kassenzulassung und Ärztekammerzulassung und Ärzte ohne Kassenzulassung, die aber meinen ambulante niedergelassene Ärzte zu sein, rauschen sich im Drogenwahn und Errettungswahn einen ab. Zu den weiteren Heilungsbewahnten gehören zahlreiche Notfallpraxen, die tatsächlich seit Jahren in Krankenhäusern mit niedergelassenen tätig sind, aber ohne jedwede Gesetzesgrundlage. Nun will genau diese illegale Mafia, sowieso da weiter machen, wo sie es immer machte. Einwillungsunfähigen Medikamententests unterziehen, auch wenn keiner davon einen Nutzen hat. Das hört sich an wie unsinnige Tierforschung im Dauerprotest von Peta. Bekanntlich reden Politiker eh nur Sprechblasen, kapieren keinerlei Gesetze, brechen immer das Grundgesetz, meistens alle Grundsatzurteile, alle Menschenrechtskonventionen und wahnen wirklich in ihrem Irresein daher, sie seien neurologisch-normal-gebildete Personen. In Wahrheit wollen sie mit ihren Medikamententests endlich Heilung für sich selber finden, auch eine Manuela Schwesig, Bundesfamilienministerin. Sie kapiert Gleicher Lohn - für Gleiche Arbeit noch immer nicht und Möchtegern-Ärzte fantasieren was mit Gender Medizin, weil sie noch nichts je von Sexualhormonen und Gynäkologie gehört haben. Dr. Frankenstein samt Mengele, KZ und DDR sind back. Weil es an echten Fachärzten fehlt und jeder gerne so Menschen foltern täte wie Tiere, und wenn es noch so unnütz ist. Update1: 11. November 2016 Es ist schon schwer für das Niemandslandsektorenhaus Bundestag im Reichstag von der Historie des Hitler'schen Deutschen Reich die Finger zu lassen. Auch die Stadtflagge in den Österreich-Farben erinnert die Berliner Brigade immer wieder gerne an die Vernichtung der Juden, Sinti, Roma, Homosexuelle, Kranke und Demente. Man macht gerne unwertes Leben den Garaus. Jahrelang haben die Ärzte in Deutschland das auch vorbereitet. Viele haben weder eine Kassenzulassung (tun aber so in der Praxis, sie hätten eine), noch eine Zulassung einer Ärztekammer und bevorzugen Palliativmedizin (also nur KO-Tropfen-Betäubungsmittel) anstatt echte Heilung mit Antibiose, Orthomolekular-Medizin, Infektionsschutzbehandlungen, Immunstimulanzien, Vorsorgekuren und mehr. Man tattert also lieber herum und benimmt sich dumm. Christliche Krankenhäuser, die auf dem Niveau von ISIS sind und gerne nicht-konfessionsgebundene Patientenanfragen ignorieren, auch betrifft das berufsgesnossenschaftliche Kliniken, verursachen weiterhin BSE-Alarm mit Placque-Bildung im kariösen Demenzhirn. Doch die übersatten Politiker kapieren nichts. Sie wollen KZ-Forschung im DDR-Stil. Denn die Familienministerin, die DDR-Tussie Manuela Schwesig, will nicht, dass die SPD populär ist. Sie will gerne eine Sau sein, damit die DDR wiederkommt, aber hier ist der echte Westen. Berlin war eh nichts Anders als der Kriegsauslöser von 1. und 2. Weltkrieg. Deshalb durfte nicht je wieder ein deutscher Politiker von Berlin aus die Bundesrepublik Deutschland regieren. Ehrlich gesagt, die Politiker und viele PolizistINNEN und Richter warten auf einen GI-Fick der Amerikaner. Rudelbumsen durch Blauhelme. Man vermißt die Black Soldiers seit Ende des 2. Weltkriegs. Update2: 16. Dezember 2015 Man kann sich so richtig vorstellen, wie eine Fickie Fickie NRW Ministerpräsidentin Hannelore Kraft sich mit feuchtem Höschen daran aufgeilt. Endlich darf Deutschland wieder eine perverse Mengele-Hitler-Brut sein und Medikamententests, auch wenn sie den Kranken nichts bringen, weil die doch eh dement sind, wieder anfangen. Das hat man doch früher auch mit Heimkindern ain der DDR gemacht und im Deutschen Reich auch. Nun sind alle dran: Juden, Deutsche, Europäer, Christen, Sinti, Roma, Amerikaner, Italiener, so jeder. Das fand die Gauck-Brut, eigentlich ist er ein DDR-Stasischwein anscheinend auch geil. Er ist aber laut Einigungsvertrag § 9 nur ein DDR-Freak. In dem Territorium samt Bundesrat gilt das DDR Strafrecht und nun sind der Bundesrat und andere Ministerpräsidenten direkt des Völkermords schuldig. Der Bundesrat galt eh seit langem als perverses Terrorgebilde, das nicht je bundesdeutsch war. Auch der Bundestag war nicht je legal gewählt. Zur Beruhigung: Die BRD samt Studenten und Universitäten hatten nicht je mit illegaler Medikamentenforschung aufgehört. Es hat sie samt Psychiatrie immer aufgegeilt, die Vereinten Nationen und NATO immer hintergangen zu haben. Die EU war auch historisch immer ein Völkermörder, doch den Juden, Muslimen und Christen war das auch alles egal, den Ärzten auch. Man macht gerne mit in einer Ekelperversion. Erlaubt war das nicht je. Jetzt stellt sich die Frage, wann wir endlich alles eins sind, spricht die EU wird gekippt, wir sind sowieso United Nations. Die Vereinten Nationen samt NATO müssen den Krieg den europäischen Politikern erklären und diese zu Weltfeinden ernennen.

    Statistik
» Artikel online
722
» Gesamte Leserzahl der aktuell veröffentlichen Stories ohne Homepage und Unterseiten
1861136
» Anzahl Ressorts
14

Unique Zähler seit 04. Aug 2014, 16.53

Statistik Invidiuelle Leser

Flag Counter

Hallo Admin !
hier login

Cookies löschen | Top   

Achtung Intelligence, Conny Crämer, copyright: 2013 - 2017
Software: Article Manager by Alstrasoft
Copyright 200-2009 © Article Manager Pro