Home | Top30 Charts | SuFu | Impressum & Datenschutz & FAQ |


Genaue Uhrzeit
Ewiger Kalender

    Ressorts
» Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht
» EU - Vereinte Nationen
» Gesundheit - Krankenkasse - Rente
» Jura - Recht
» Kino DVD Musik TV
» Kochrezepte
» Lifestyle
» Medien
» News aus der Presse
» Politik
» Reisen West BRD
» Terrorismus
» Twitter Stilblüten
» Wirtschaft

  Top30
» Top30 - am meisten gelesen
»

Zur Info Landespressegesetz NRW - Verwaltungsrecht

§ 3
Öffentliche Aufgabe der Presse
Die Presse erfüllt eine öffentliche Aufgabe insbesondere dadurch, daß sie Nachrichten beschafft und verbreitet, Stellung nimmt, Kritik übt oder auf andere Weise an der Meinungsbildung mitwirkt.

§ 6 Sorgfaltspflicht der Presse Die Presse hat alle Nachrichten vor ihrer Verbreitung mit der nach den Umständen gebotenen Sorgfalt auf Inhalt, Herkunft und Wahrheit zu prüfen. Die Verpflichtung, Druckwerke von strafbarem Inhalt freizuhalten (§ 21 Abs. 2), bleibt unberührt.


https://www.gesetze-im-internet.de/gg/pr_ambel.html

Grundgesetz für die Bundesrepublik DeutschlandPräambel 

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.


Wegen php-Fehler fehlen die Lesercharts Top*****. Die Rating-Buttons fuktionieren jedoch. Es ist auch darauf hingewiesen worden, dass 5.6 php Käse ist und die 5.7 die ultimative Scheiße, vor der man sich fürchten müsse. Dies betrifft die Zeichen, die vielleicht falsch dargestellt werden. Software-Umstellung geplant.

Überschrift Wort    bessere SuFu

Sondermeldungen & Updates der Woche darunter Aktuelles

Update1 Oberlandesgericht Düsseldorf Strafverfahren gegen Syrer - folterte er wirklich & ISIS
Veröffentlicht am : 22. May. 2017, 21:40:04 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 311
Print |
Das Oberlandesgericht Düsseldorf geht in die nächste Runde - Islamistenkram. Der Richter, hat denselben Nachnamen wie der Waffenschieber Schreiber. Überhaupt kommt der Name mir bekannt vor. Ob der einst zu der faulen Gerichtsschar gehörte, die primär eher faul sind, wenn es um wahre Dinge geht? Denn nicht alles ist strafbar, auch wenn es so aussieht. Aber es geht nun in die neue Runde. Völkerstrafgesetzbuch - steht so in der Pressemitteilung des OLG Düsseldorf drin. Wenn man aber die Rheinische Post online liest, denkt man, es geht um typische Kindesmißhandlungen in Deutschland. Brutale Eltern schlugen wieder zu. Dann gibt es für die Opfer bekanntlich oft nur Crystal Meth, was pharmakologisch Ritalin ist, damit die Kinder weiterhin medikamentös dann weggeknallt werden. Aber bei Islamisten ist es anders herum. Der soll vielleicht in die Psychiatrie. Sicherungsverwahrung und das ist natürlich direkt wieder Holocaust-Verbrechen an dem Islamisten. Update1: 19. Juli 2017 Einige deutsche Familien nehmen ganz gerne die Omi mit in den Urlaub, bei ISIS geht es um Tourismus mit Ummah und Mord. Während das OLG gegen einen syrischen Soldaten verhandelt, was wahrscheinlich wegen fehlender Militärgerichtsbarkeit gar nicht möglich ist, gibt es nun einen ominösen Fall von der Generalbundesanwaltschaft. Da haben nämlich ISIS in Syrien syrische Soldaten ermordet, dann war einer schon vorher aus Deutschland weggelaufen, der aber ein Deutscher ist und mit Vornamen Harry heißt. Ob er den Wagen holte, weiß ich nicht. Eigentlich liest sich die Pressemitteilung so, als ob der Gert Postel dort tätig sei. Der gab sich jahrelang als Psychiater aus, war nur ein Postbote und machte entgegen des Völkerrechts auf Holocaust quasi weiter. Angeblich weiß ein anderer Harry auch was davon, der war aber dann wirklich Schauspieler.
Nachricht in voller Länge


Update5 GKV IKK Big direkt gesund insolvent ? - 2015 über 18 Millionen Euro im Minus & Pleite ?
Veröffentlicht am : 05. Dec. 2016, 18:19:49 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 1006
Print |
Die IKK Big direkt gesund, die Bundesinnungskrankenkasse für Hörgeräteakustiker, die es wegen SGB V 157 Absatz 3 gar nicht geben darf, ist in den Miesen. Als Leistungserbringer dürfen Hörgeräteakustiker gar keine eigene IKK gründen, sondern nur eine BKK. Vollmundig erklärt aktuell die Webseite der eigentlich nicht nach Bundesrecht existierenden GKV, dass nichts erhöht wird. Zusatzbeiträge bleiben stabil, das bei 18 Millionen Euro Miese, für ein Dinges, das zwar eine Umsatzsteuer-ID im Impressum hat, laut Grundgesetz 87 GG Absatz 2 eine Behörde sein muß, aber dann den Rechtssitz in der DDR hat. Hoppla. Die BIG schuldet mir so ca. 1,6 Millionen Brutto. Update1: 06. Dezember 2016 Nach Durchsicht zahlreicher "Geschäftsberichte & Bilanzen" der GKVs flog auf, keiner erwähnt Krankenkassenbeiträge. Wo gehen die Beiträge der Versicherten hin? Update2: 28. Dezember 2016 Die Politiker der BRD kennt man ja. Zusammen mit Leuten der DDR erfinden sie wild herum, weil sie Gesetze nicht verstehen, nichts je lektoriert hatten. In dem Gesetz für Anwälte, es heißt BRAO, steht in § 1, dass Rechtsanwälte ein Organ der Rechtspflege sind (also Beamte oder TVÖD sein müssen, weil sie zum bundesdeutschen Justizwesen gehören), einige Zeilen darunter steht, dass Anwälte frei sind. Gemeint war, dass Anwälte im Home Office tätig sein dürfen und sich selber die Arbeit einteilen dürfen. Politiker erfinden gerne neue Gesetze, weil sie die alten nicht verstehen oder oft nicht je kannten. Teilweise scheinen Politiker nur Lookalikes zu sein, weil so dumm, dürfen noch nicht einmal Politiker sein. Die DDR Politikerin Manuela Schwesig, Bundesfamilienministerin, twitterte vor einigen Wochen, dass man sich doch mal so langsam an Demokratie rantrauen sollte. Die DDR hieß Deutsche Demokratische Republik, aber das war ihr unbekannt, woher sie kommt. Und so erfanden Politiker den Gesundheitsfonds, weil sie laut Wikipedia die Gesetzliche Krankenversicherung nicht kannten. Ein Sozialsystem, dass es nicht nur seit Bismarck gab, sondern teilweise fast 1000 Jahre zurückreicht. Man muß sich also fragen, wer diese politischen Darsteller und Möchtegern-Experten sind. Aus welchem Land sind sie entlaufen? Update3: 09. Mai 2017 Ist die IKK GKV Big direkt gesund bankrott? Sie ist jedes Jahr bisher verschuldet gewesen und schuldet mir noch so ca. auch 1 Million Euro. Darüber wurde die Schufa informiert und das Jobcenter. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales wird hiermit auch um Hilfe gebeten. Update4: 10. Mai 2017 Immerhin die gewünschte Kündigungsbestätigung kam rasch, was pleite ist, darf ja nicht mehr als GKV tätig sein, aber dazu wird nun jetzt die BVA und der Spitzenverband auch noch angehört. Denn wo bleibt mein Zaster?! Update5: 18. Juli 2017 Da sich die BIG, die ja eigentlich RTL Fernsehen quasi ist, nicht gemeldet hat, die anderen "Vereinskasper" auch nicht, ging mal wieder alles erneut ans Sozialgericht raus.
Nachricht in voller Länge


Update27 Vermögensauskunft & Helpster Holtzbrinck & AG Hagen nicht echt & SVDFJ RA & VSH
Veröffentlicht am : 13. Jul. 2016, 15:22:20 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 7055
Print |
Die Schufa ist echt lustig, was man darin für Daten findet, die gar keiner kennt. Da sagt man jedem die Jobcenter Nummer, man sei Sozialhilfeempfänger, eigentlich schuldet man mir ca. noch über 1 Million Euro, aber da ich keine Vermögenauskunft abgegeben habe, bekam ich eine schlechte Schufa. Die Schufa wiederum ist nur eine illegale Klatsch und Tratsch-Aktiengesellschaft. Echte Zahlen interessiert die nicht. SGB2 Bezieher haben gar kein Vermögen, seit 2009 beziehe ich ALG2, weil Arbeitgeber insolvent sind und die anderen nicht bezahlen. So sehen die Daten dann aus. Mein Haus meine Yacht mein Luxusschlitten war ich eh nicht je. Es gab auch keinen Termin für irgendwas. Ich hatte alle aber für insolvent erklärt, INSO 17, via Fax. Update1: 13. Juli 2016 Das Amtsgericht wurde per Fax informiert, genauso wie der Bundesfinanzhof. Es wurde auch der Verdacht gezogen, dass Vieles bis zum Mauerfall von 1990 zurückgeht und Russen- und Ostblock-Mafia. Diese Woche wies das Bundeskriminalamt auf einige Gefahren hin. Außerdem flogen weitere Fehleinträge bei der Schufa auf. Die ist ja nur eine Schufa Holding Aktiengesellschaft, keine Behörde, aber sie leidet an Neugierwahn die AG. Update2: 19. Juli 2016 Dank des Amtsgericht Hagen und dem Schuldnerzeichnis, das online für alle einsichtsbar ist, flog der Skandal auf. Der Pleitegeier Holtzbrinck Verlag zieht seinen Insolvenzbetrug weiter durch und ist vielleicht doch total bankrott. Hier aus dem Schreiben an die zuständigen Gerichte und das Schuldnerverzeichnis. Update3: 25. Juli 2016 Es kam rasch ein Schreiben der Schufa rein. Darüber flog am Wochenende auf, dass sich das Schuldnerverzeichnis SchufV für die SCHUFA hält und anscheinend umgekehrt. Noch dümmer war, der Gläubiger hatte nicht je eine Vollstreckung eingereicht und ein Gericht gab es bekanntlich noch nicht zur Sache in München. Es gab dort nicht je eine Verhandlung. Update4: 31. Juli 2016 Über die Schufa fiel bereits das Schuldnerverzeichnis auf, das Informationen an andere verkauft. 4,90 Euro kostet die Auskunft, wenn das Vollstreckungsportal des Zentralen Vollstreckungsgericht an Sie Informationen über Schulden von anderen verkauft. Es informiert laut offizieller Webseite nur über die Kreditwürdigkeit. Das Ding hat also keinen Behördencharakter und nichts wird von einem Gericht überprüft. Das steht im SchufV-Gesetz, anderes auf Behördenwebseiten. Neu ist auch noch auch das Behördenverzeichnis kollidiert gegen das Bundesrecht namens: Datenschutz und Verbraucherschutz. Das Gesetz steht sogar in der ZPO auch drin. Und zwar in dem Paragraphen, der den Vollstreckungsbehördenparagraphen erklärt. Dann flog auch noch auf, es gibt mehrere Gerichte und das sogenannte Zentrale Vollstreckungsgericht ist nur ein Datenarchiv. Es ist nicht je zuständig für Tätigkeiten eines echten örtlichen Vollstreckungsgerichts und überhaupt, ohne Gericht und echte Richter geht auch nichts. Paragraphenschund in Deutschland. Und das flog nur auf, weil der Holtzbrinck Verlag seit Jahren den Tariflohn verweigert, die Kündigung vor drei Jahren zurücknahm, aber trotzdem bisher weder Krankenkasse, Rentenversicherung, Urlaub, VL bezahlte und seine Insolvenz verschleiert. Deren Abteilung Helpster.de, ein Ratgeberartikel-Webmagazin wollte mich 2013 sogar befördern. Ich sollte Ressort-Chefin Touristik werden. Der Betriebsrat meldete sich noch immer nicht. Es wurden sogar privat Staatssiegel erfunden. Aber meine Arbeitskollegen hatten mich vorgewarnt, Deutschland ist total dumm. Eine dumme hohle ungebildete Nuss. Update5: 10. August 2016 Eine Person meint Gerichtsvollzieher zu sein, das Amtsgericht meint, es sei ein echtes Gericht ohne Richter, und ein Gerichtsvollzieher darf eh nicht für eine Behörde loszockeln, wenn die meint, man schulde ihr Geld. Stattdessen flogen Mahnbescheide gegen den Arbeitgeber, der Dienstausweis fehlt noch immer und Kostenforderungen hätten nichts mit einer Kostenforderung zu tun. Alles klar? Willkommen in der dusseligen Stadt Düsseldorf! Update6: 14. August 2016 Wieso stellt eine Landesjustizkasse in Bamberg eine Rechnung für ein Verfahren in München, das es noch nicht gegeben hat, wenn man nicht der Kläger ist? Nach kurzer Recherche flog auf, dass die Landesjustizkasse Bamberg in Bayern schon mal was falsch verstand, denn nur Kläger bekommen für einen Klageweg eine Rechnung zugestellt und zwar von der Landesjustizkasse. Das steht auch so im Gerichtskostengesetz drin. Nun steht man da, Haftbefehl, obwohl man gar nicht der Kläger ist, es kein Verfahren je gab und ein Anwalt, der in Düsseldorf nicht genau seinen Namen wußte. Er raunzte im Dezember 2013 die vorsitzende Richterin Duby im Arbeitsgericht Düsseldorf an, es sei doch egal, wie er heiße. Er nannte zwei Namen: Stolberg zuerst, dann Stolberg Stolberg, ohne Bindestrich. In Schriftsätzen sah es nach Stol-Berg mal aus, sonst in München nennt er sich Stolberg-Stolberg. Und so was meint in München klagefähig zu sein. Die Polizei ist bisher ein Sackkrauler, anscheinend kennen die sich aus der gemeinsamen Männerabendrunde. Der Mandant war Holtzbrinck Verlag in Stuttgart. München wäre eh nicht je ein zulassungsfähiger Klageort gewesen. Sie kennen es ja schon: Man spielt Rechtsanwalt. Deshalb hatte mal die vorsitzende Richterin Duby mir sogar mal nahe gelegt, ich solle mir einen Anwalt holen, der unbekannte Namensmann ist zu gefährlich. Sie hätte bereits im Dezember 2013 die Kripo Düsseldorf rufen müssen. Update7: 19. August 2016 Schon wieder erfand der Obergerichtsvollzieher, der bis heute keinen Dienstausweis vorzeigte, auch nicht eingescannte und schickte, ein neues DRII Aktenzeichen. Er droht sogar mit Überfall zu unangenehmen Zeiten. Vielleicht würde er sogar mit Polizei kommen. In Wahrheit darf ein Gerichtsvollzieher nicht je für eine Landesjustizkasse tätig sein, sondern das passiert ohne Geichtsvollzieher, aber direkt mit der echten Polizei, die freundlich nachfragen muß oder sollte. Doch die meldet sich nicht. Kann auch nicht, es gab keine Verfahren zur Sache und keine Endurteile. Dann flog auf, dass das Amtsgericht in Hagen fälscht oder es war nicht je das Amtsgericht in Hagen, sondern nur ein Call Center Babe. Denn das Amtsgericht Hagen hat keine Faxnummer in Düsseldorf auf dem Briefkopf, mit Hagener Telefonrufnummer. Update7a: 19. August 2016 Hier nun die Vollstreckungsabwehr an das Gericht des ersten Rechtszugs: Landgericht München. Die Sache dort war: RA Stolberg-Stolberg der SFVD Kanzlei (München) im Auftrag vom Holtzbrinck Verlag (Stuttgart) gegen die Verlagsarbeitnehmerin Cornelia Crämer (Düsseldorf). Update8: 21. August 2016 DRII 578/15, DRII 399/16 und DRII 714/16. Letzeres war ein tätliches Bedrohungsschreiben. Ein angeblich echter Gerichtsvollzieher bedroht Personen, die angebliche Schuldner sind. Bekannt sind laut Vollstreckungsportal nun mal nicht alle drei Aktenzeichen, sondern nur DRII 399/16. Nicht je gab es von einem Gerichtsvollzieher Beweise, nicht je den Dienstausweis, deshalb beantrage die angebliche Schuldnerin, die in Wahrheit die Gläubigerin in einer Gehaltssache ist, eine Eidesstattliche Versicherung bei einem echtem Gericht. Denn die Vermögensauskunft bei nicht echten Gerichtsvollziehern in derem privaten Büro außerhalb eines echten Gerichts, sind eh nur Schmuh. Es soll richterlich amtlich gemacht werden, dass der Holtzbrinck Verlag mir noch über 200.000 Euro Gehalt schuldet. Update9: 28. August 2016 Der Gerichtsvollzieher meldete sich nicht je mehr, auf das Amtsgericht Düsseldorf wird noch gewartet und das Gericht des ersten Rechtzugs, das Landgericht München meldet sich wie der Anwalt des Klägers seit Ende 2013 nicht mehr. Also schnell ins Gesetz geguckt, der Gerichtsvollzieher ist auch hinüber, denn der braucht nun einen Rechtsanwalt. Einen Dienstausweis und titulierte Endurteile oder Kostenfestsetzungsbeschlüsse legte er immer noch nicht vor. Die Vollstreckungsabwehrklage hemmt sowieso sein Vorgehen. Holtzbrinck Verlag - ein peinlicher Sabotage-Club an Menschen, die meinen sie hätten Ahnung von Arbeitsrecht und Wirtschaft. Zum Großkonzern gehören auch das Handelsblatt, die Wirtschaftswoche und Die Zeit. Update10: 24. September 2016 Der Arbeitgeber ist disruptiv und sein Anwalt, vielleicht ist er ein peinlicher Jude und ein Anhimmler des jüdischen Sugar Daddies Soros, der vom Handelsblatt und Wiwo angehimmelt wird auch. Der Holtzbrinck Verlag in Stuttgart mag keine Gesetze und Arbeitsrecht und Tarifverträge auch nicht. Deren Anwalt Stolberg, Stolberg-Stolberg, Stolberg Stolberg oder wie immer der Mann heißt und meint Rechtsanwalt zu sein auch, der wirkt auch unfähig. Da gilt das rechte Terrorregime gegen Deutsche. Gesetze mag man nicht und das dumme Landgericht Düsseldorf auch nicht. Das galt aber schon immer als verblödet mit unfähigsten Richtern in der Zivilkammer. Das spielt alle Rollen, Kläger und Beklagte und Richterin selber in einer Person, aber die Richterin unterschrieb nicht, einen Termin gab es nicht. Arbeitsunfall, SGB VII her, Landessozialgericht weiß auch schon Bescheid. Wird der irre Anwalt, der nicht weiß, wie er heißt, endlich seine Behandlung bekommen und ich meinen Tariflohn? Immerhin ist glasklar, der Holtzbrinck Verlag ist dümmer als ein Call Center Babe. Man spielt Presse und pfeift auf das Landespresserecht und ist doch nur ein peinliches Privatunternehmen und korruptiv und disruptiv tätig. Ein Störer. Wegen der Störerhaftung geht es auch um die Betriebshaftpflicht sozusagen. Update11: 25. September 2016 Eigentlich soll mir ja Sirius Inkasso oder die Haftpflichtversicherung mir mein Geld holen. Denn ich hatte den Gütetermin im Dezember 2013 gewonnen. Das Dinges hier, bzw. in München fand nicht je mit einem Termin statt. Diese Möchtegern-Richterleute, die Unterschrift erinnert mich an eine der Gerichtsvollziehermafiosis, die nicht je einen Dienstausweis oder Endurteile vorlegen, also die sollen nun haftungspflichtig gemacht werden. Denn würde ein echtes Landgericht wirklich schreiben, dass ein Antrag direkt ein Titel sei? Update12: 25. Oktober 2016 Kommt der Holtzbrinck Verlag samt Helpster, Personalabteilung, Rechtsanwälte und korrupten Gerichtsmitarbeitern endlich in den Knast? Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales fordert Strafverfahren gegen alle, die das Sozialsystem rechtswidrig ausnutzen. Update13: 28. Oktober 2016 Schon wieder spielte eine Person ganz alleine im Landgericht, unter Ausschluß von der Öffentlichkeit und allen weiteren Beteiligten ganz alleine Einzelrichterin. Das paßt natürlich zu dem Anwalt, der nicht seinen Namen genau wußte. Ob die aus demselben Heim entlaufen sind? Zwei weitere Gütetermine stehen zur Sache auch noch an. Sozialgericht und beim Arbeitsgericht - dort mit dem Georg von Holtzbrinck Verlag. Ob die, die sonst auch Chefs der Wirtschaftswoche und Die Zeit sind, wirklich Anwälte haben, die sich selber nicht kennen und ständig Tariflohnrecht brechen lassen. Update14: 08. November 2016 Das Bundesverfassungsgericht hatte in einem Strafrechtsfall sich erklärt. Wer als Richter eher seinen persönlichen Kram ausleben will, anstatt gesetzeskonform zu sein, fliegt ja mal achtkantig raus. So sah das auch vor einigen Wochen das NRW Landesministerium für Arbeit, Integration und Soziales, kurz MAIS NRW genannt. Natürlich gilt das auch für Sozialträger und diesen ominösen Holtzbrinck Verlag, der anscheinend fremdbestimmt und handlungsunfähig ist. Ist er doch ratzefatzepleite? Ein Neuer Schriftsatz an Gerichte, an Gerichte? Update15: 28. November 2016> Das Landgericht Düsseldorf und Oberlandesgericht in Hamm haben Terroristen als Tippsen-Trolls, oder? Sie verschicken Emails mit Anhängen auf selbsterfundenen Briefpapier. .doc Files. Natürlich unterschreibt keiner, aber anscheinend tut der Holtzbrinck Verlag in Stuttgart samt seinen wirren Anwälten alles, dass nur der Staat Gehälter bezahlen muß, aber der Verlag, der privatrechtlich ist, nichts bezahlen muß. Nun ist der Verlag doch nur ein Terrorkonstrukt mit wirren Leuten, wie das die Unternehmenstochter helpster.de im Herbst 2013 angedeutet hatte. Die Leute sind nun mal dumm und werden immer dümmer. Die Düsseldorfer Holtzbrinck-Bande (Wirtschaftswoche und Handelsblatt) galten schon seit derem Einzug auf die Kasernenstraße in Düsseldorf als total dumm, gefährlich und Massenficker und Menschenschänder. Die hörige Staatsanwaltschaft in Düsseldorf eröffnete kein Strafverfahren, die gilt eh als dummer Junkie mit falscher Scripted Reality Polizei, die nicht je Deutsche mochten, sondern nur Semiten und Flüchtlinge. NSU-falschherum? Update16: 13. Dezember 2016 Anscheinend sind die Landgericht Mitarbeiter nicht je echt. Sie benehmen sich wie kleine Girlies, die beim DJ einen Titel sich wünscht, der dann gespielt wird. Anders ist sich das benehmen des Düsseldorfer Landgericht nicht zu erklären. Ein Antrag sei direkt ein Titel. Natürlich hat nicht je in Richter unterschrieben und Verhandlungen gab es auch nicht. Es ging auch um Menschenhandel, Mord und nun mehr 1 Million Euro Schmerzensgeld und dass der Holtzbrinck Verlag samt Handelsblatt endlich in den Knast können. Das würde sicherlich BURDA freuen, und die Landgerichts-Personalriege scheint von der BILD Zeitung organisiert worden zu sein. Dumme Call Center Babes der psychisch Kranken-Schreibstube. Denn Gesetze wollen die nicht wahrhaben. Update17: 14. Dezember 2016 Nicht echte Ärzte, nicht echte Anwälte und eine Landgerichts-Kammer in der Geschlossenen Psychiatrie. Dieselben Leute von heute - wie damals 2004. Update18: 15. Dezember 2016 Wer ist nun wer, ist das Gericht überhaupt echt. Es hat nicht so den Anschein, denn bereits 2004 waren Personen vertauscht worden, auch ging es in einem bestimmten Zeitraum um einen illegalen Drogenhandel. Angeblich seien Juden tatbeteiligt, aber einer sieht je nach Foto aus wie der Politiker Volker Beck. Es ging um Crystal Meth. Update19: 19. Dezember 2016 Die Streitverkündigung fehlte. Es gab keinen Streit, keinen Schuldner, bis auf den Gehaltsschuldner und Gehaltsgläubiger. Der Anwalt lief weg. Update20: 07. Januar 2017 Das Landgericht Hagen hat sich nun auch eingeschaltet. Vorher wurde schon auf das Landesbeamtenrecht aufmerksam gemacht und der Holtzbrinck Verlag ist anscheinend eine Ansammlung von Lookalikes und Entlaufenen in München, Stuttgart und auf die fiese Wirtschaftswoche wurde zickig verbal geschissen. Watt mutt - dat mutt. Update21: 12. Januar 2017 Jura ist den Gerichten egal. Es gibt ordentliche Gerichte sowieso nicht und gesetzliche Richter auch nicht. Jetzt soll das Team Erdogan ran. Türkei an die Macht, denn in der BRD, und NRW und im Freistaat Bayern wird noch mehr getürkt, als sich die Türkei je vorstellen konnte. Die Gerichte in Deutschland machen 'nen Gert Postel. Sie sind verbrecherische Scharlatane und was mit der Türkei und Robbie Williams gibt's auch noch. Echte Gerichtsschreiben auch, also von denen, was so meint, echt zu sein. Update22: 26. Januar 2017 Was es nicht gibt, kann keine Rechnung schicken. Natürlich macht das die Computermannschaft der ausgedachten Gerichte alles doch. Man wäre ja gerne was und ist doch nur ein Selbstdarsteller. Echte Richter gab es noch nicht je. Das adlige Verlagsunternehmen von Holtzbrinck entpuppte sich dabei als Staatsfeind und sein Anwalt als Terrorist, oder? Update1: 29. Mai 2017 Jemand spielt schon wieder Landgericht Hagen. Ein automatisiertes Schreiben ohne Unterschrift und natürlich unterschrieb kein Richter. Nun soll die IKK Big direkt gesund helfen, daß das angeblich oder echte Gerichtspersonal in ein Krankenhaus kommt zur Untersuchung. Wer maßt sich denn da immer an, ein echtes Gericht zu sein. Auch die Gerichtsvollzieher waren nicht echt. Der Verlag schuldet noch über 200.000 Euro Bruttogehalt . Stattdessen beziehe ich, nur SGB2. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hatte schon längst bei solch einem Sozialhilfebetrug, der durch Arbeitgeber begangen wird, Strafverfahren gefordert. Update24: 08. Juni 2017 Gerichtspost bekommen. Gerichtspost? Es war schon mal so, daß das Amtsgericht Hagen, das Landgericht "gespielt" hatte. Da arbeiten also Pfuscher, die Polizei ist bekanntlich lieber nur an Fernsehrollen interessiert. An echter Arbeiter nicht je. Wer die gecastet hat und besetzt hat, ist noch immer nicht ganz klar. Immerhin das: Viele Gerichte sind outgesourct. Update25: 12. Juni 2017 Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales forderte bereits vor Monaten Strafverfahren, wenn es um Sozialbetrug geht. Doch den Düsseldorfer Behörden ist das egal, anderen auch, anscheinend gibt es die gar nicht in echt und so auch das Schreiben nicht der Schreibstuben-Kolonnen. Call Center Babe Mafia in Sachen von Holtzbrinck Verlag und deren Gehaltsschulden. Die sind doch wohl bankrott. Wird der Verlagskonzern nun zerschlagen? Update26: 03. Juli 2017 Nun geht es erneut los, an die Oberjustizkasse in Hamm und Amtshilfeantrag an die BAFIN. Denn per Gesetz müssen die Beamten und Rechtspfleger auch eine Vermögenschadenshaftpflichtversicherung abschließen. Denn Beamte sind für die Handlung höchstpersönlich selber verantwortlich, dazu zählen auch Rechtspfleger. Machen die Fehler, sind die schadensersatzpflichtig. Update27: 06. Juli 2017 Das Amtsgericht Hagen rief an. Es kennt nichts zur Sache und versteht deswegen das mit der Vermögensschadenshaftpflicht nicht.
Nachricht in voller Länge


Update12 Postbank - illegale Call Center & Bankenverband & Lindorff Inkasso 2 ohne Vollmacht
Veröffentlicht am : 05. Jul. 2016, 20:57:45 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 4125
Print |
Die Postbank kündigte einen Dispokredit. Darüber flog auf, dass die Postbank entweder insolvent ist oder ein Opfer von Call Center Babes war. Außerdem gab es ein peinliches Städte-Wirrwarr. Die üblichen Verbrecherstädte: Berlin - Hamburg & München. Update1: 06. Juli 2016 Die Bafin schrieb, auch die Sache mit der Deutschen Bank läuft noch. Die Deutsche Bank, heutzutage hat sie ihren Sitz für Privat- und Geschäftskunden in der DDR, nämlich in Leipzig. Geführt wird die Bank von Briten. Darüber flog auf der neuen Bankensuche Weiteres auf. Update2: 08. Juli 2016 Tach Post. Der Spruch ist vorbei. Die Postbank ist ein Nichts. Sie ist ein Call Center Babe. Ich wohne in Düsseldorf, banke laut BLZ und IBAN BIC in Berlin, bekomme Post von der Postbank Hamburg, aber meine Filiale, also da wo ich in echt, ganz persönlich das Konto eröffnen ließ, meldete sich nicht je. Also kündigte ich die Bande. Ich wollte eine Bank, aber kein Call Center Babe. Die Bank ist also keine Bank, sondern ein Fremdleisterbetrieb. Hier die Schriftsätze an die Behörden. Update3: 09. Juli 2016 Das Jedermannkonto - das Pfändungsschutzkonto. Es ist erstaunlich, wie viele Banken sich vor der Einrichtung eines Pfändungsschutzkontos zieren. Die quatschen lieber oft günstigere normale Konten auf. Guthabenkonten sind bei Banken unerwünscht, man soll lieber was Echtes nehmen, womit man das Konto überziehen kann. Ich hatte eh bei der Postbank fristlos gekündigt und vorher mir ein P-Konto gewünscht. Wieder gab es nur eine leere Nachrichtenbox. VISA-Verbrechen der Drückerkolonne? Durfte die Postbank AG je Teil der Deutschen Bank sein? Nein, fand Conny Crämer von Achtung Intelligence heraus. Update4: 15. August 2016 Postbank Mitarbeiter, Thomas Marienfeld - aka Iris Chefde - hüpfte von Postbank München, zur Postbank Hamburg, schreibt aber noch immer nach Düsseldorf. Dann gab es Postbank Berlin, Essen, aber Bonn nicht je und meine Filiale erst recht nicht. Postbank - das Fantasieunternehmen. Update5: 16. August 2016 Post von der Postbank bekommen. Mit echten Unterschriften, aber ob die wirklich unterschriftenfähig sind, ist eine andere Sache. Es seien ja verschiedene Ansprechpartner mit der Sache betraut, läßt die Postbank wissen. Soso, Neues von der Postbank Hamburg, die dann doch nicht die Postbank ist, oder?! Dabei flog auf, die Postbank hört nur auf Bertelsmann. Update5a: 16. August 2016 Call Center Babe schrieb. Postbank Frankfurt. Nun sind alle Postbank Direkt Service (GmbH) voll im Einsatz für mein Girokonto. Postbank München, Postbank Hamburg, Postbank Berlin und Postbank Frankfurt. Doch meine Postbank in Düsseldorf meldete sich nicht je. Also guckte ich l auf die Webseite der Bafin. Denn irgendwie gibt es das doch gar nicht. Update6: Update6: 21. September 2016 Die Postbank gibt es nicht. Die sind Call Center Babes, natürlich gibt es die echte Postbank, da in der echten Post, aber die Online-Direktmisere nicht. Die hat noch nicht einmal eine Zulassung der BaFIN. Bankengeschäfte outsourcen von einer Banken AG in eine GmbH, ist ja arg morbide. Die Postbank tat dumm, schickte aber Beweise an den Ombudsmann des Bankenverbandes und der schickte das Allerlei dann zu und ich dann an die Bafin. Ich bankte mit Call Center Babes, aber meine echte Postbank weiß das nicht. Die ist 'ne AG. Das andere eine fremde GmbH. Update7: 04. Oktober 2016 Die Postbank und die Deutsche Bank sind also eins. Das ist dank Konsul Inkasso aufgeflogen. Der Konsul "Fakerclub" ist irgendwie anscheinend bei derselben Adresse wie andere fantasierende Deutsche Bank Filialenleute und Postbanker. Die Postbank mit ihren online und Direktservices GmbH Leuten ist keine echte Bank und hatte nicht je eine Zulassung der BAFIN. Es gibt dazu eine echte Liste und die Commerzbank, bei der man das Online Konto Commerzbank AG in Magdeburg anmelden muß, ist in Wahrheit die Commerzbank Service GmbH in Duisburg, die so tut, sie sei Frankfurt. Also die GmbH hat auch keine Bankenerlaubnis der Bafin. Deshalb gehen die nun alle pleite und entlassen. Da die meisten Bankmitarbeiter in echten Filialen anscheinend auch nur alle Fake sind, keine Bankkaufmannslehre haben und sich das echte Bankengeschäft von illegalen Fantastencallcentern wegnehmen lassen, die vielleicht sogar nur in Irland sitzen, ist es sowieso egal. Denn die Bundesrepublik Deutschland ist ein Sozialstaat. Da haben AGs nix zu tun. Aber Konsul Inkasso log, dass sich die Balken bogen und hier der Schriftsatz an die Bankenaufsicht und den Bankenverband. Das Amtsgericht Düsseldorf weiß dank INSO 17, dass die Banken schon lange insolvent sind, hat es aber nicht weiter geratscht. Dem BND, dem Bundeskriminalamt und den Leuten der Email-Addy der Bundesregierung war es auch egal, denn kapitalistische Banken sind eh dank 20 GG Absatz 1 und Absatz 3 unerwünscht. Die Postbank ist laut Grundgesetz eigentlich eine Tochter der Bundesbank und für alle da. Aber nicht deren Call Center Babes. Konsul Inkasso GmbH in Essen gab zu: Deutsche Bank und Postband sind eins. Update8: 15. November 2016 Lag es am Einigungsvertrag von 1990 mit der DDR, dass die Postbank so dumm ist? Denn laut Einigungsvertrag § 9 gilt die DDR als Bundesland der Bundesrepublik Deutschland und im ehemaligen-noch-immer-existierenden DDR Gebiet gilt deren DDR-Recht weiter. Aber wie kam ich als Düsseldorferin zu einem Postbank Konto mit einer BIC bzw. BLZ der Postbank Berlin? Darum ging es heute in einem Schreiben an den Bankenverband, die Schufa und an die BAFIN. Bafin ist die BRD Aufsichtsbehörde über Banken, Aktiengesellschaften und Privatversicherungen. Und dann kam doch wieder der Verdacht von Hacking hoch - andere würden Stasi vermuten. Update9: 21. März 2017 Schreiben von Konsul Inkasso. Aber ein echtes Mandat hat sie nicht. Also geht wieder alles an den Bankenverband, Bafin und die Schufa. Update10: 20. April 2017 Schreiben der Deutsche Bank Firma Konsul Inkasso erhalten. Die kam mal wieder mit einer gefälschten Vollmacht an. Britischer Fantastenkack der Hacker-Szene. Update11: 12. Juli 2017 Nun versuchen sich die Forderungskäufer der Lindorff Deutschland GmbH, Heppenheim, an der Sache. Leider wieder ohne Vollmachten, für ein Konto, das es auch nicht so wirklich je gab. Screenshots wieder anbei. Update12: 17. Juli 2017 Ein weiteres Schreiben der Lindorff Deutschland GmbH kam an. Es hat sich quasi im Posteingang überkreuzt. Also wieder geantwortet und darauf hingewiesen, daß der Bankenverband keine Zuständigkeit hatte und der Sicherungsfonds sich aber nicht gemeldet hat.
Nachricht in voller Länge


Update22 Jobcenter Ombudsmann Eichamt schreibt - Stasi Düsseldorf - Stadtwerke Strom = Miet NK
Veröffentlicht am : 27. May. 2014, 19:34:22 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 10793
Print |
Einfach wird es nicht. Aber sowohl ein Sozialgericht als auch das Bundessozialgericht und das Bundesgesetzblatt machen es möglich. Ist der Strom teurer als der aktuelle Regelsatz von fast 33 Euro, muss das Jobcenter unter bestimmten Voraussetzungen die Differenz zu den echten Verbrauchskosten aufstocken. Update1: 02. September 2014 Wie sehen die Rechte der Asylbewerber aus und wie verhält sich das Jobcenter Düsseldorf? Update2: 14. September 2014 Das Bundesverfassungsgericht watschte nun den Gesetzgeber wegen ALG2 ordentlich ab. Nun soll es viele Gratisleistungen geben. Update3: 27. Dezember 2016 Bereits vor einigen Jahren rügte das Bundesverfassungsgericht die Machenschaften der Jobcenter. Erstens müssen Fahrtickets in NRW gratis sein, steht sogar im Gesetz der Öffentlichen Vekehrsmittel drin, weil der Transport zur Daseinsvorsorge gehört, zweitens geht es um Strom. Nun liegt die Sache beim Verwaltungsgericht, weil das Jobcenter Düsseldorf keine Zulassung der Kommunalträgerzulassungsverordnung je hatte, aber es doch existent ist. Update4: 18. Januar 2017 Noch antwortete das Verwaltungsgericht nicht. Deshalb gab es nun einen weiteren Schriftsatz zur Sache, denn Strom muß günstiger sein. Es geht um die Stadtwerke Düsseldorf und das Jobcenter wegen SGB2. Update5: 13. März 2017 Das Jobcenter will erst alles bis zur letzten Mahnung vor der Stromsperre kommen lassen. Das erklärte es mündlich am Freitag, 10. März 2017, Jobcenter Düsseldorf, Luisenstraße. Die Stadtwerke Düsseldorf klärten sich zur Stundung erst einmal bereit. Nun liegt die Sache zwecks Eilverfahren beim Sozialgericht, denn bisher hält sich keiner ans SGB2, SGB5, Bundessozialgerichtsurteil und nicht je an das Bundesverfassungsgerichtsurteil. Denn Asylanten werden noch immer bevorzugt und das geht wegen des Diskriminierungsverbot nicht. Deutsche dürfen nicht benachteiligt werden. Update6. 22. März 2017 Mit Aktenzeichen S 25 AS 982/17 ER geht es nun in Stromdingen los. Das Jobcenter fantasierte sich mal wieder seine eigene Wahrheit zusammen, fernab von Gesetzen und Urteilen des Bundessozialgericht und hält sich vorrangig vor SGB VII und Anordnungen des Bundesministerium für Arbeit und Soziales und der Arbeitsagentur. Update7: 23. März 2017 Stromkosten bzw. Rechnungsreste muß man nicht unbedingt sofort bezahlen. Obwohl schon ein Wisch vom Jobcenter oder wer auch immer meint, eines zu sein, ans Sozialgericht ging, kam am gleichen Tag ein Schreiben einer anderen Stelle des Jobcenters - vorgerichtlich - in den Briefkasten geflattert. Also alle Tricks erst einmal an die Stadtwerke Düsseldorf, das ist der Stromlieferant geschickt. Denn Rechnungen unter 100 Euro, muß man ja gar nicht sofort bezahlen, das sieht das StromGVV nicht vor. Also reichte ich den Klugschiss mal an alle weiter. Denn nun schulden mir alle Beteiligten Geld. Toll - also her mit dem Zaster. Update8: 31. März 2017 Ein angeblich echter ER Beschluß flatterte in den Briefkasten. Natürlich wurden alle Grundsatzurteile gebrochen, Asylanten bevorzugt, Richter unterschrieben gar keine, denn Deutschland hat ja eh keine einzigen gesetzlichen Richter, oder? Screenshots und mehr, denn natürlich soll jeder eine Stromsperrenandrohung abwarten. Die Stadtwerke wurden auch bereits informiert und die Schufa auch - wegen Gehaltsbetrug und Unterschlagung und anscheinend massenhafter Korruption. Denn das Personal, die wahrscheinlich von einer Schreibbüro-Firmen kommen, sollen nun ins Schwarze-Schafe-Register eingetragen werden. Update9: 15. April 2017 Die Polizei Köln wurde bereits informiert. Düsseldorf hat ein Problem. Die Stadtwerke Düsseldorf gibt es in Wahrheit nicht. Die halten sich nicht ans Gesetz, die Bullen auch nicht. Anscheinend ist das Stromgeschäft nur ein Call Center Babe - wahrlich ist es nicht aus Düsseldorf, sondern aus Baden Württemberg und das obwohl laut Grundgesetz 74 GG Absatz 1 Nr. 11, gehört Strom zum Bundeslandrecht. Düsseldorf ist aber in NRW. Update10: 17. April 2017 Ostermontag. Morgens. 09.40 Uhr. Ein Feiertag. Eine im Auftrag Person der Stadtwerke Düsseldorf antwortet. Leider nicht je auf meine Fragen. Sie hält sich für die echten Stadtwerke Düsseldorf, aber hat nicht je die Konzessionsabgabe gutgeschrieben. Und auch zur Erinnerung an die Kündigungsfrist äußerte sie sich nicht je. Hier die Email. Update11: 18. Mai 2017 Vier Zähler, drei verschiedene Geräte + 2 Hersteller. Zähler von 1974, 2003 und 2009. Hier zwischen zwei Etagen. Wie die anderen Zähler aussehen, wurde noch nicht überprüft. Aber es gab mal Überfälle wegen Zähler und nun sind alle Daten vertauscht. Update12: 13. Juni 2017 Falsche Zähler, falsche Verträge, falsches Sozialgericht. Seufz. Hier geht es weiter, was ist echt, was ist Fake. Update13: 19. Juni 2017 Nun soll es zum Schlichter gehen, denn die Daten der Stadtwerke Düsseldorf stimmen allesamt nicht. Einzugstermin 2003? Nö, 1990. Aber da die Zähler auch anscheinend alle falsch sind, flogen dann weitere Verbrechen auf. Update14: 21. Juni 2017 Ich hatte mich an alle Tipps des Sozialgericht und des Jobcenters gehalten. Doch leider hielten sich die Stadtwerke Düsseldorf nicht an Gesetze und korrigierten keine Rechnungen und die Zähler sind auch alle falsch. Die Geräte, also auf zur neuen Runde. Ein Teil liegt bei dem Schlichter der Energie, der bereits auf ein fehlendes Formular hinwies, die andere Sache liegt beim Sozialgericht und beim Jobcenter und beim NRW Ministerium für Arbeit Integration und Soziales, sozusagen das NRW Sozialministerium, kurz MAIS NRW. Update14a: 21. Juni 2017 Die Stadtwerke Düsseldorf entpuppt sich als psychopathischer Faker einer Drücker-Kolonne. Stromterroristen sind also in NRW am Werk, oder? Die meisten Call Center Babes sind oft schwerst pervertierte schizophrene Schwerstverbrecher, es geilt sie auf Luder der Drückerkolonnen zu sein. Die Techniker Krankenkasse hatte vor den Psychos gewarnt. Und eigentlich fände ich einen Münzstromautomaten ganz toll, das gibt es nämlich auch. Update15: 22. Juni 2017 Man kennt ja die Terror-Schrullen der Call Cnter Babe Mafia. Sie sind quasi die Sexluder der Telefonistenmafia, die gerne Kunden am Telefon oder per Email wegficken. Sie lernten ihr Business über die "Ruf mich an" Sexhotline. Sie sind die Luder der Call Center Babes. Am wahren Unternehmen haben die kein Interesse, haben die auch eh "keinen Vertrag" mit. Sie sind Wirtschaftsterroristen, Geschäftsunfähige und verstoßen gegen BGB Treu und Glauben. Sie sind in der Welt des Aberglaubens zu finden. Mit ihnen ist auch klar, wer nicht arbeiten will, soll bitte auch nicht arbeiten müssen. Aus dem Sozialstaat BRD wurde ein Arschloch-Asi-Land. Die Kündigungsfristen bei Grundversorgern beträgt übrigens nur zwei Wochen, doch irgendwie fantasieren die Stadtwerke von unterschiedlichen Kündigungsfristen, aber auf deren Rechnung nicht. Gibt es für die Stadtwerke nun vom Schulzzug die Endstation. Update16: 26. Juni 2017 Man kennt sie ja, die Call Center Babes, die irgendwo mit ihrem Arsch sitzen, aber nicht je in dem Unternehmen selbst. Etliche sind von Bertelsmann, dem Pharma-Mob-Chefkonstrukt von RTL, die auch bei Facebook Chef Kontroletti spielen. Die Call Center Babe Mafia entspricht einer Ostblock-Mafia übelsten Ausmaßes - einige mit üblem muslimischen Hintergrund wird vermutet. Sie sind Ekel-Terroristen und zerstören mit Absicht die nationale Sicherheit und die Infrastruktur der Bundesrepublik Deutschland. Sie hacken weg, unterschlagen alles, echte Chefs gibt es nicht, Rechtsabteilungen auch nicht. Sie sind wie schwerst perverse Personen auf Freigang, die gerne bei Gericht so tun, sie seien Richter und Ehrenamtler, die nicht je unterschreiben. Dann fällt auf die Stadtwerke sind es nicht, sondern die Betreibernummer ist die einer Netzgesellschaft. Die Stadtwerke sind also selber geschäftsunfähig oder wurden weg-terrorisiert. Update17: 27. Juni 2017 Die Stadtwerke sind also wahrscheinlich nicht die Stadtwerke. Seit 2003 bin ich Kundin des Entstörungsdienstes. Tatsache ist, damals sollten alle Leitungen überprüft werden und die Zähler ausgetauscht werden. Stattdessen gab es Überfälle, aber die Meßgeräte von damals hängen noch immer dort, ungeeicht. So anders sehen sie aus - als zum Beispiel Warmwasserzähler. Ein jpg gibt es ebenso. Update18: 29. Juni 2017 Mitteilung vom Energie Schlichter erhalten. Aber so einfach kann man den Online Antrag nicht ausfüllen, denn die Stadtwerke Düsseldorf, die ja eigentlich der Entstörungsdienst sind, hat andere Daten als ich. Also ging alles per Fax raus und an den Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf auch. Der war ja laut Lebenslauf mal für RWE tätig. Er müßte also Know How haben. Update19: 07. Juli 2017 Sie kennen den Kram vielleicht aus der Presse. Sozialhilfeempfänger bekamen Strom gekappt, weil die den Strom nicht bezahlten. Tatsache ist, arme Leute haben es immer gratis, das wurde oft genug auch so vom Bundesverfassungsgericht und Bundessozialgericht so geurteilt. Strom wird immer von den Sozialbehörden bezahlt, wenn dieser Teil der Mietnebenkosten ist und der Mieter unterhalb des "Mindesteinkommens" sozusagen liegt. Strom ist GRUNDSÄTZLICH Sache des Vermieters lautet ein Gesetz. Und das ist seit 1992 so. Es liegt an Eichgesetzen und an den Meßgeräten, denn der Vermieter ist für die Meßgeräte selber verantwortlich und muß immer eine Eichgenauigkeit garantieren. Der Mieter hat dafür keinerlei Verantwortung und ist auch nicht zuständig, was der Vermieter mit den Stromlieferanten bzw. den Grundversorgung so abmacht. Deswegen sind Stromkosten Teil der Mietnebenkosten - seit 1992. Nun erwarten viele SGB2 Bezieher und sonstige Sozialhilfeempfänger und sonstige berechtigte Personen eine riesige Rückerstattung, falls die bisher Strom selber bezahlen mußten. Auch müssen alle Mietverträge umgeschrieben werden.Update20: 10. Juli 2017 Ist der Schlichter echt oder nicht? Die Email-Stelle weiß nicht, was der echte Postausgang macht. Wie soll man was ausfüllen, obwohl man nicht je Kunde der Stadtwerke Düsseldorf sein durfte. Schon in den letzten Updates hatte Achtung Intelligence Infos der Eichamts NRW per Screenshot hochgeladen. Seit 1992 sind die Vermieter für die Meßgeräte verantwortlich, eine Eichung benötigen diese auch, haben denn Ihre Meßgeräte alle Eichungen? Wer kümmert sich um alles? Hier nun Updates. Update21: 12. Juli 2017 Stasi Alarm und Ostblock Terror in Düsseldorf, wenn es um Stromkosten geht? Faxe, am 13. Juni 2017 geschickt, kommen erst am 29. Juni 2017 an? Hier das neueste vom Ostblock-Terror-Alarm in der Landeshauptstadt Düsseldorf, Land NRW. Und was SAT1 und Anis Amri damit zu tun haben. Update22: 16. Juli 2017 Das Eichamt schrieb. Irgendwie hat es zum Zähler keine eigenen Unterlagen, sondern nur die Stadtwerke Düsseldorf. Aber das geht eigentlich auch nicht, weil die Eichbehörde selber alle Unterlagen haben müßte, immerhin deren Daten stimmen nun erst recht nicht. Denn wie was aussehen müßte, dazu gab es ja den Flyer, der in Update19 ist, aber nur der Eigentümer darf laut diesem der Hauptstromkunde sein, weil der gewerblich tätig ist.
Nachricht in voller Länge


Aktuelles

Der Assad in Syrien ist doof & Frauen weg von Waffen & Deutschland
Veröffentlicht am : 15. Jul. 2017, 07:13:25 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 245
Print |
Der Assad, der Präsident ist Syrien, sei ja so doof. Das fanden ganz viele ausländische Freunde von Syrien und zettelten erst einmal einen Krieg gegen das Volk Syriens und gegen die Bewohner des Landes so an. Natürlich lebt der halbe Lookalike von dem spanischen König Felipe noch immer. Aber die syrische Infrastruktur ist in einigen Bereichen zerstört, Krankenhäuser auch pfutschikato. Das waren die Freunde Syriens, die vielleicht Syrah - Shiraz Rotwein aus Südost-Australien für Syrien hielten, war ja ähnlich so mit der Krim. Der Krim Sekt der autonomen Republik, die lieber Schutz von Putin haben wollten, als von dem UK-Ukraine Club von Poroshenko. Tatsache ist, der Bundesrepublik Deutschland, bevor wir von der DDR überfallen worden waren, ging es um das Selbstbestimmungsrecht der einzelnen Staaten der Vereinten Nationen. Aber der olle DDR-Schauspieler Liefers, der in der NRW-Stadt Münster (manchmal Düsseldorf oder so) in der ARD Krimiserie Tatort einen Pathologen spielt, fand das alles doof. Der wollte ja mit Cinema for Peace, lieber Cinema für Einzelteile, also pieces in Syrien haben. Die da hatten sogar eine funktionstüchtige Müllabfuhr. Er nicht. Das war uns in NRW ja bekannt, daß die DDR ein Müllschwein ist und ein Umweltverpester und Meeresverdrecker. Also hier geht es nun um das Völkerrecht, die wahre Bundesrepublik Deutschland, das Selbstbestimmungsrecht und wehe, Frauen machen Dienst an der Waffe. Ein offizielles Dokument.
Nachricht in voller Länge

Ist die GKV AOK Rheinland Hamburg gefährlich - illegale Satzung
Veröffentlicht am : 14. Jul. 2017, 09:45:11 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 292
Print |
Erstaunlich, das Landesversicherungsamt des Landes NRW hatte die Zusammenlegung der AOK Rheinland mit Hamburg genehmigt. Das steht sogar auf den Justizwebseiten des Landes NRW. Eigentlich geht da so nicht, weil das Sozialwesen ein Bundeslandrecht, laut Artikel 74 GG ist. Rheinland ist echt so gar kein Bundesland, obwohl sich das Konrad Adenauer mal gewünscht hatte. Auch die Satzung der AOK ist kritisch zu bewerten, da können Behandlungen verzögert werden und Geld an andere ausgezahlt werden, dies betrifft Auszahlungsscheine. Und laut 87 GG Absatz 2 müssen Sozialversicherungen eine Behörde sein. Illegalerweise hat die AOK Rheinland Hamburg eine Umsatzsteuer-ID und darf laut NRW-Gesetz sogar Zusatz-PKV den AOK-Versicherten anbieten. Das ist laut Bundesversicherungsamt, das hier wegen NRW Recht nachrangig ist, verboten. Das Landesversicherungsamt hat es aber genehmigt, aber der Bundesfinanzhof nicht. Damit wurde die AOK Rheinland / Hamburg selber zu einer PKV und hat ihren Behördenstatus verloren. Sie ist quasi eine Basis PKV und von den anderen Krankenkassen abmahnfähig.
Nachricht in voller Länge

Zwangs Pay TV Kabelgebühren + GEZ Rundfunkgebühren
Veröffentlicht am : 24. Jun. 2017, 10:03:01 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 194
Print |
UnityMedia hat mich abgeschaltet. Eigentlich erst zum 27. Juni 2017. Aber die Flimmer war schon eine Woche früher aus. Als Kundin solle ich mir einen Flachbildschirm Fernseher kaufen oder die UnityMedia Kabel-Box und das alles zuzüglich zu den Rundfunkgebühren. Ich bin aber keine Kundin, sondern irgendwer hatte mal einen Vertrag mit der Zwangs PAY TV Firma abgeschlossen. Ich nicht.
Nachricht in voller Länge

Strafverfahren - Generalstaatsanwaltschaft will Psychiatrie für bulgarischen U-Bahn-Treter ?
Veröffentlicht am : 16. Jun. 2017, 07:26:21 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 275
Print |
Es war gestern in den Nachrichten in der ARD. Da will doch jemand den Tatververdächtigen, es gilt die Unschuldsvermutung laut 6 EMRK, aber NICHT je die Schuldunfähigkeitsvermutung, lieber in die Psychiatrie abschieben. Genauso tattrig wirkte aber die Sprecherin, die sich zu dem Fall vor den Nachrichtenkameras äußerte. Das Strafgericht ist nicht verfahrensfähig, es will sich lieber für das Seelenheil fremdbestimmen lassen vom Gott in Weiß, als vom schwarzen Gericht. Rechtsprechen dürfen aber nur echte gesetzliche Richter, aber in dem Analphabetenwahn des Gerichts können Richter und Verfahrensbeteiligte nicht die Weiße Weste eines Richters, nicht von der Psychiatrie unterscheiden. Laut Spiegel Online gab es übrigens vor wenigen Stunden einen Befangenheitsantrag gegen eine Schöffin. Schöffen sind Privatpersonen, ohne studierte und beamtete Richtereigenschaft, die im Strafverfahren Richter spielen dürfen. Gesetzlich ist das Verfahren gegen den Bulgaren bisher nicht. Ob das einem homöopathischen Heilverfahren entspricht? Heilung von Verfahrensfehlern - denn Der Bulgaren S.S. falls er wirklich so heißt, Svetoslaw S oder kein Lookalike oder Namensvetter ist, hatte sich ja auch angeblich benommen wie Sau.
Nachricht in voller Länge

Arztterminservice der Krankenversicherung BIG Direkt gesund ist Bertelsmann - Eigner von RTL
Veröffentlicht am : 15. Jun. 2017, 21:15:29 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 304
Print |
Sie kennen das vielleicht. Sie sagen über eine Straftat aus oder Sie sind Zeuge und irgendwie landet das Ding nicht bei einem echten Strafgericht, sondern bei "Scripted Reality" so wie Echte Fälle, echte Polizei oder die Ruhrpottwache und wie die Formale von SAT1 und RTL heißen. Haupteigner von RTL ist übrigens der Bertelsmann Verlag. Dem gehört auch die Schufa-Konkurrenz arvato - beide sind sowieso nur privatrechtlich und arvato meint auch das Allwissen über Fake News bei Facebook zu haben. Und diese arvato Gruppe, als RTL, ist tatsächlich der Arztterminservice der IKK Big direkt gesund, die es laut SGB V 157 Absatz 3 auch nicht geben darf und Bertelsmann hat sogar eine eigene GKV, die ist die BKK Bertelsmann. Die ist aber eigentlich nur für Angestellte des Bertelsmann Verlags da. Guckstu hier, aber die arvato-Facebook-Schufa-Konkurrenz-und-verleudmerische-Melderbande macht die Termine beim Arzt. Hat aber versagt, ich wollte einen Drogentest, Tetanus-Titer-Test und auf Leishmanien untersucht werden (+ Borna Viren und einiges Anderes).
Nachricht in voller Länge

Update1 Heroin zur Behandlung gegen Opiumsüchtige - Methylphenidat
Veröffentlicht am : 09. Jun. 2017, 20:35:18 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 379
Print |
Für die Grünen war es immer wichtig, wie für zahlreiche Reggae-Fans "Legalize Drugs". Auch ich hatte lustige Buttons, aber ich war immer drogenfrei, Nichtraucherin, und fand Drogen immer schon gefährlich. Tatsächlich ist es so, daß ich mir als Teenie schon das langweilige Gelaber meiner Mutter anhören mußte: Ärzte seien Alkoholiker und Junkies, weil sie nicht mit den vielen Fällen und Patienten klar kämen, das würde sie zu sehr mitnehmen. Aha, falsch im Job. Hauptsache nah am Medikamentenschrank und ein Junkie sein wie in einer Folge von der US-Serie "Miami Vice" mit der einer süchtigen Ärztin, damals dargestellt von Helena Bonham-Carter. Da Ärzte ungern alleine leiden, und sie rasche und schnelle Behandlungen nicht mögen, mit einer Hämo-Perfusion kann man Drogen aus dem Blut waschen, rezeptieren die Freaks der Ärztekittelschar, tatsächlich Heroin, um so Opiumsüchtige vom Opium loszubekommen. Man will ja noch andere gerne zum Dauerpatienten haben, Ärzte leiden nur ungern alleine. Eigentlich galten Ärzte als Abhängige, wegen deren abhängigen Beschäftigung. Lohnsteuerkartenjob. Aber das kapieren bis heute viele immer noch nicht, wer abhängig beschäftigt ist, hätte Drogen zu nehmen. Update1: 10. Juni 2017 Gehen Sie mal an einer Apotheke vorbei und ein Drogenschwall wie auf einem Rockkonzert kommt Ihnen durch die Keller-Lagerluke oder direkt aus dem Personaleingang entgegen. Das passiert bei uns öfter. Ist man dann überhaupt noch fahrtauglich? Wie viel Drogenmenge ist das dann? Wer überprüft die Bekleidung, wie viele Drogen daran kleben und was ist das überhaupt für ein Zeugs? Oder war letztens oder wann auch immer der eine dumme Apotheker in Wahrheit ein Einbrecher? Namen verwechselte er auch noch, was vergleichbar war, wie Colgate mit Coca Cola zu verwechseln. Die Junkies nehmen überhand. Wie der ehemalige 2jährige Raucherjunge sind die Junkies in ihrer Drogentrotzphase. Bei Kindern liegt das an der Exposition mit Hundescheiße und Dreck auf Bürgersteigen. Sie laufen nun, werden nicht mehr bequem gefahren im Kinderwagen. Sie gelten als Infizierte mit Staupe, Borna Viren und Tollwut - alle genetisch verwandt. Man ist eine bornierte tollwütige Rotznase. Uralt und bekannt, aber die Junkies wollen nichts wahrhaben, sie mögen ihr Immunsystem sowieso nicht wirklich. Deshalb gibt es auch Drogen auf Rezept in Apotheken, die auch bei größter Hitze vergessen, ihre Klimaanlage an zu machen. Einiges Personal ist also im Delir, ja wie hypnotisch weggeknallt. Man könnte sagen, die Schlafmittel auf Rezept verselbständigten sich. Die meisten sind Hypnotika und Psychopharmaka sind laut EU, Vereinte Nationen, Schengen und Bundesverfassungsgericht samt Bundesgerichtshof auch verboten, aber Sie wissen ja - die zweijährigen Rauchertrotznasen sind die Idole der Raucher, Junkies und Alkies. Die Mama fehlt und die Stadtverwaltungen haben Schuld.
Nachricht in voller Länge

Update1 ZPO Förmliche & Amtliche Zustellung - Gerichtspost - Postzustellungsurkunde
Veröffentlicht am : 09. Jun. 2017, 07:56:54 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 366
Print |
Deutsche Post, Frankit. Das ist der Fantasiedienst von Graumarkt-Betreibern, die irgendwelche Lizenznehmer der Deutschen Post meinen zu sein. Deren Namen sieht man meistens nicht. Die sind aber die mit den schwarzen Zahlen auf Briefumschlägen und irgendwelchen Zahlenreihen neben dem Frankierdatum. Wer im Web rumsurft, stellt dann fest, die Post war zum Beispielen gar nicht je wirklich aus Frankfurt, sondern aus München, oder die Stadt Hagen war dann Essen. Es wird also gefaked und die wahre Herkunft wird verschleiert. Überhaupt fiel deswegen auf, daß Poststellungsurkunden samt amtlichen Zustellungen der totale Fake an "Vollscheiße" ist. Update1: 12. Juni 2017 Ich hänge mit der Post hinterher. Unzählige Male rügte ich die Gerichte, daß mir die gegen das Postgeheimnis verstoßenen gelben Umschläge - das sind die für die förmlichen und amtlichen Zustellungen - mir irgendwie schaden. Es fühlt sich an wie Nervengift. Sie sind an einer Seite offen. Bei den normalen Umschlägen ist das nicht, bis letztens bei der der Fälschung, das rumtürkte, es sei das Amtsgericht Hagen. Tatsache ist, laut Rechtsgutachter und Urteilen des Bundesverfassungsgerichts, dürfen die gelben Umschläge nur von echten Amtspersonen zugestellt werden. Tja, nun hat die Post aber meistens gar keine Beamte mehr im Dienst und die privaten Konsolidierer wie Freesort, Williams Lea Deutsche Post Inhaus GmbH und Postcon auch nicht. Mir war nichts je amtlich zugestellt worden. Hier die Infos.
Nachricht in voller Länge

Sex gegen Geld am normalen Arbeitsplatz ist Prostitution auf Lohnsteuerkarte
Veröffentlicht am : 05. Jun. 2017, 12:25:57 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 285
Print |
Prostitution ist in Deutschland erlaubt. Tatsache ist, es ist nicht wirklich geklärt, wer wirklich freiwillig als Nutte arbeitet. Bekanntlich gibt es Trance-Opfer, die zuvor unter mithilfe einer Art Voodoo Droge überfallen worden sind und sonst oft normal woanders arbeiten. Anscheinend werden damit sämtliche Seuchengesetze umgangen, Gesundheitsuntersuchungen, Impfungen und ein Lohnsteuerkartenverhältnis. Bekanntlich hatte bereits 1972 das Bundessozialgericht entschieden, wer für andere tätig ist, ist immer deren Angestellter. Übrigens, wer als Sekretärin Sex für Extra-Geld mit dem Chef hat, gilt als Nutte. Es müssen also zwei Lohnsteuerkarten eventuell her. Lohnsteuerkarte I und VI oder I und Minijob für Unverheiratete.
Nachricht in voller Länge

NSU und Deutsche Gesetze - die Problematik zum Nachdenken
Veröffentlicht am : 25. May. 2017, 06:32:35 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 278
Print |
NSU - das Netzwerk umfaßte angeblich tausende von Mitgliedern. Die Presse schwafelt was von kein Bier an Nazis in Köln, irgendwie gilt alles als rechtsextrem, außer man kriecht jedem Ausländer in den Hintern. Bei den vielen Terrorverdächtigen, Attentaten, Mißhandlungen, Ausländern, die kein eigenes Namensschild im Aufzug haben, deren Einzug nicht angekündigt haben, Überfälle auf Deutsche, weil man in Deutschland als Deutscher nicht in einem internationalen großen Restaurant essen gehen dürfte, außer in kleinen Imbißstuben, wirkt das alles sehr bedenklich. Nämlich viele Richter und Politiker sind im Stockholm Syndrom. Sie biedern sich Fremdländern an. Das wirkt so verdächtig, weil in wahren Fällen nicht ermittelt wird, und die Mafia weiterhin Menschenhandel, Pharma-Mafia betreibt, illegale Ärzte weiterhin arbeiten, ohne Zulassung, der Rest geilt sich daran auf, schon immer eine dumme Ausländersau gewesen zu sein. Deutsche seien ja selber schuld, wenn sie Ausländer immer ins Land lassen täten. Wer zu freundlich ist und zu schnell sich gegen Deutsche stellt, die die bedenkliche Ausländer eklig finden oder abgenervt sind, ist also vielleicht ein Terrorist - also Beihilfe zum Asylbetrug, Verschleierung vom internationalen Terrorismus (verdächtig auch Burka Babes, da gegen Vermummungsgesetz) und auch absolute Feigheit, weil anscheinend ausländische Familien-Clans so gefährlich sind, daß deutsche Polizei, Gerichte und Politiker samt Presse lieber gemeinsame Sache machen gegen Deutsche und gegen Deutschland. Hier was zum Nachdenken.
Nachricht in voller Länge

Update4 Deutsche Rentenversicherung Sozialversicherungsausweis - Fake oder echt
Veröffentlicht am : 24. May. 2017, 12:27:23 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 686
Print |
Die Deutsche Rentenversicherung spinnt. Bereits zur ominösen Sozialwahl dürfen nur Versicherte der Ersatzkassen, des DRV Saarland und DRV Bund wählen. Man soll die Parlamentarier wählen, so eine Webseite der Deutschen Rentenversicherung, die sich für die Versicherten einsetzen. Wählbar sind Diakonien, Gewerkschaften und auch die ehemalige BfA. Einzelne Personen stehen nicht auf dem Wahlzettel. Übrigens eigentlich dürfen nur gehobene Beamte Anträge bzw. besonders nur Rechtsbehelfe, also die Widersprüche, bearbeiten und entscheiden, doch fast alle Sozialträger samt Deutsche Rentenversicherung Bund erfanden daraus, das sei Job der Ehrenamtler. Und so flog auf, daß es unterschiedliche Sozialversicherungsausweise auch noch gibt. Und damit sind nicht die fotolosen und die mit Foto gemeint. Update1: 25. Mai 2017 Übrigens, die Fotopflicht auf Sozialversicherungsausweisen gibt es nicht mehr. Überhaupt ist das Ding eher eine Staffage für Irgendwas, was sich wichtig vorkommt. Denn einen Sozialversicherungsausweis braucht eigentlich keiner. Denn man ist in der Gesetzlichen Krankenversicherung doch drin. Und der Sozialversicherungsausweis ist nicht mit Rentenversicherungsausweis betitelt. Und weil das Alles eh Schmuh ist, ist für den Sozialversicherungsausweis der Deutsche Rentenversicherung, nicht die Rentenversicherung zuständig, sondern die Gesetzliche Krankenversicherung. Guckstu hier. Update2: 24. Juni 2017 Sozialversicherungsausweise werden also von der GKV ausgestellt, manchmal von der Rentenversicherung, aber nur der erste. Alle anderen danach nicht. Eine Funktion hat der Sozialversicherungsausweis nicht, auch wenn man diesen dem Arbeitgeber vorzeigen muß. Er zeigt weder Foto, noch Unterschrift noch aktuelle Straßenadresse. Damit Sozialleistungen ergattern, kann man auch nicht, denn wenn man krank ist, braucht man das Krankenkassenkärtchen oder muß dieses nachreichen. Update3: 03. Juli 2017 Er ist da, er war im Briefkasten. Das Dinges, das Sozialversicherungsausweis heißt, aber von der Rentenversicherung verschickt wird, aber vom DRV Bund, laut Gesetz muß er aber von der Datenstelle in Würzburg ausgestellt werden. Ein Ausweis ist das Dingens auch nicht und Rentenversicherungsausweis steht auch nicht drauf. Es gibt noch nicht einmal ein Scheren-Zeichen, zum Ausschneiden des Ausweises, perforiert ist das Dingens auch nicht. Guckstu hier: Update4: 05. Juli 2017 Ist das Ding nun echt? Heute wird der Edding gekauft und erst einmal der QR Code durchstrichen. Ich habe kein Smartphone und kann die Daten nicht lesen, die darunter stecken. Man weiß ja nicht, was der Stadt-Staat Berlin bzw. die Ossie-Bande namens DDR (siehe Einigungsvertrag § 9 im Internet) sich da feindlich gegen die BRD ausgedacht hat, gegen das Bundesland NRW, natürlich habe ich alles überall hingeschickt und den Edding angedroht. Es fehlt die Ausweisnummer !
Nachricht in voller Länge

Update1 Aufsicht : Gewerbeamt Düsseldorf & illegale Krankenhäuser GKV und Arbeitgeber
Veröffentlicht am : 23. May. 2017, 07:04:33 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 384
Print |
Kann das Gewerbeamt Düsseldorf wirklich helfen. Es gibt illegale Krankenversicherungen, Krankenkassen und fiese Arbeitgeber. Denn Gesetze sind sehr vielen scheißegal. Man macht irgendwie, aber es ist so echt nicht legal. Man arscht gerne in Deutschland an. Die Polizei ist eh nur ein dummer Fernsehbulle und der Rest ist auch ein lächerlich korrupter Haufen. Das Bundeszentralamt für Steuern hat übrigens die Email-Anfrage ungelesen gelöscht. Update1: 29. Mai 2017 Gesetzliche Krankenversicherungen verkaufen gerne private Zusatz-PKVs. Sie alle haben eigentlich einen individuellen PKV-Partner. Einige GKVs sind bekanntlich nur noch ein Versicherungsmakler mit einer IHK Registrierung, die sie sogar im Impressum erwähnen. Wer bei einer GKV anruft, landet oft nur bei einem privaten Call Center. Sei es mal Vitaphone, die für die IKK Big direkt gesund tätig war oder noch immer ist, woanders nennt sich der Schmuh AOK Clarimedis oder oder und es gibt noch zahlreiche andere. Echte öffentlich-rechtliche Krankenkassen sind die also nicht, sondern jemand tut so, er sei Deine, meine und Ihre Krankenversicherung. Unklar ist, ob die überhaupt je eine Fachausbildung hatten, eine Sozialversicherungsfachangestellte überhaupt zu sein. Es gibt ein Urteil, daß sowieso das Grundgesetz auch bestätigt, GKVs und Sozialträger müssen laut 87 GG Absatz 2 eine Behörde sein.
Nachricht in voller Länge

Update1 Oberlandesgericht Düsseldorf Strafverfahren gegen Syrer - folterte er wirklich & ISIS
Veröffentlicht am : 22. May. 2017, 21:40:04 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 311
Print |
Das Oberlandesgericht Düsseldorf geht in die nächste Runde - Islamistenkram. Der Richter, hat denselben Nachnamen wie der Waffenschieber Schreiber. Überhaupt kommt der Name mir bekannt vor. Ob der einst zu der faulen Gerichtsschar gehörte, die primär eher faul sind, wenn es um wahre Dinge geht? Denn nicht alles ist strafbar, auch wenn es so aussieht. Aber es geht nun in die neue Runde. Völkerstrafgesetzbuch - steht so in der Pressemitteilung des OLG Düsseldorf drin. Wenn man aber die Rheinische Post online liest, denkt man, es geht um typische Kindesmißhandlungen in Deutschland. Brutale Eltern schlugen wieder zu. Dann gibt es für die Opfer bekanntlich oft nur Crystal Meth, was pharmakologisch Ritalin ist, damit die Kinder weiterhin medikamentös dann weggeknallt werden. Aber bei Islamisten ist es anders herum. Der soll vielleicht in die Psychiatrie. Sicherungsverwahrung und das ist natürlich direkt wieder Holocaust-Verbrechen an dem Islamisten. Update1: 19. Juli 2017 Einige deutsche Familien nehmen ganz gerne die Omi mit in den Urlaub, bei ISIS geht es um Tourismus mit Ummah und Mord. Während das OLG gegen einen syrischen Soldaten verhandelt, was wahrscheinlich wegen fehlender Militärgerichtsbarkeit gar nicht möglich ist, gibt es nun einen ominösen Fall von der Generalbundesanwaltschaft. Da haben nämlich ISIS in Syrien syrische Soldaten ermordet, dann war einer schon vorher aus Deutschland weggelaufen, der aber ein Deutscher ist und mit Vornamen Harry heißt. Ob er den Wagen holte, weiß ich nicht. Eigentlich liest sich die Pressemitteilung so, als ob der Gert Postel dort tätig sei. Der gab sich jahrelang als Psychiater aus, war nur ein Postbote und machte entgegen des Völkerrechts auf Holocaust quasi weiter. Angeblich weiß ein anderer Harry auch was davon, der war aber dann wirklich Schauspieler.
Nachricht in voller Länge

G20 - Stricklieseln machen informelles Gelaber zur Wichtigkeit
Veröffentlicht am : 18. May. 2017, 18:46:45 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 244
Print |
G20 ist zwar überall Thema. Kollegen treffen sich ist es sozusagen. Die Belgier mit den Deutschen, die Deutschen mit Japanern, aber wie G7 auch - ist das Dingens nur ein informelles Gelaber.
Nachricht in voller Länge

Die BRD ist eine Mini-EU - das Grundgesetz verrät es
Veröffentlicht am : 16. May. 2017, 20:27:02 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 293
Print |
Es ist schon wirklich blöd, mit dem Grundgesetz. Seitdem die DDR auch mal mitmachen wollte, wurde die Präambel des Grundgesetzes geändert. Es gilt nur noch für das Deutsche Volk. Vorher war es Multi-Kulti, aber Berlin-Bonn entschied sich dagegen. Dann ist in Wahrheit der Freistaat Bayern kein Teil der BRD, andere Bundesländer sind mal souverän, andere nicht, immerhin gelten viele DDR Gesetze, darunter das DDR Strafrecht in dem DDR Gebiet weiter, steht im Einigungsvertrag § 9 und hatte das Bundesverfassungsgericht so entschieden. Fast alle Gesetze müssen in Wahrheit von Bundesländern entschieden werden, nicht von der BRD und dann fand ich bei meiner Recherche Artikel 133 GG.
Nachricht in voller Länge

Update1 Gibt es in Wahrheit nur Strafgerichte - aber nicht je die Zivilgerichtsbarkeit ?
Veröffentlicht am : 15. May. 2017, 14:10:06 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 398
Print |
Man kennt die Angebergockel, die sich Anwalt nennen. Sie meinen ohne Anwalt dürfe niemand ab Landgerichtsebene antreten. Sie wollen ab da ihre große Anwaltsshow durchziehen und ordentlich Knete dabei abziehen. Und das obwohl laut ZPO 78 Absatz 3 es keinen Anwalts bedarf, wenn man selber einen echten Richter haben will und dort vortragen möchte, dasselbe steht in ZPO 79 und in BGB § 1. Aber Gesetze sind heutzutage nachrangig einer Gockel-Show. Man will auf Zampano und Zampanina machen. Guckt man sich das Grundgesetz an, steht da was in Artikel 25 GG, daß das Völkerrecht immer Vorrang hat und in 1 GG Absatz 2 das Menschenrecht. Schnell nachgeguckt, es gibt gar keine Zivilgerichtsbarkeit. Guckstu hier: Update1: 20. Mai 2017 Bekanntlich unterschreibt bei Zivilverfahren nirgendwo ein Richter, ich kenne es jedenfalls nicht. Auch in Sozialverfahren und sogar in Steuerverfahren unterschreibt kein Robenkluftträger. Sogar der Bundesfinanzhof bei mir nicht. Laut Völkerrecht gibt es sowieso nur Strafrecht. Welche Hinweise gibt es sonst noch? Guckstu hier:
Nachricht in voller Länge

Sind Journalisten Stalker - wenn sie Politiker beklatschen & interviewen
Veröffentlicht am : 15. May. 2017, 04:03:45 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 293
Print |
Sie talken gerne die Journalisten. Einige sind nur Moderatoren, keine echten Journalisten. Sie moderieren eine Runde, wo jeder seinen Senf hinzu geben kann. Journalisten sind die echte Presse, wie Reporter auch, die jedoch das berichten, was gerade am Ort des Geschehens oder in der Nähe passiert, News, die zu dem Zeitpunkt der Berichterstattung bekannt sind, inklusive Augenzeugen-Informationen verarbeiten. Tatsache ist auch, daß viele Journalisten, samt Politiker und Zuschauer strohdoof sind. Sie sind auf einem Level von gerade mal "freihändig atmen" können. Sie wirken schlimmer als das größte BSE-Loch, mit Dauer-Droge und Alkie-Gehirn, das fast nicht je Wasser bekam. Sie kapieren nichts, sind wie Volldoofies. Sie halten nur wie die Scripted Reality Mafia, Snuff und Splatter für das echte Fernsehen, genau wie deren Hauptdarsteller. Sie seien echte Polizei, echte Anwälte, echte Ärzte, die deren Psycho-TV für das echte Fernsehen halten, was sonst eher mit deren Themen entweder fiktionales Fernsehen oder nun mal echte professionell aufgearbeitete Fach-Dokumentationen waren, aber nicht wie, ADHS-Kranke möchten auch mal Bullen, Anwalt und Onkel Doc spielen, die dabei wirken, als ob sie gerade aus der Dumfbackenanstalt entlaufen sind. Profi wären die alle gerne mal, sind aber Lichtjahre an Seriosität entfernt. Sie kaspern sich schauspielerisch einen ab, sie ziehen eine Show durch. Und so ist das auch bei den Politikern und bei deren Fachjournalisten. Sie wären gerne was, sind absolute Vollnullen, sie sind Stalker. Sie bestalken sich gegenseitig, sie sind wie Teenie-Gören oder DSDS-Vollfreaks.
Nachricht in voller Länge

GKV Barmer sucht Aushilfe für Datenerfassung - ohne Fachkenntnisse
Veröffentlicht am : 14. May. 2017, 11:53:11 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 418
Print |
Man weiß ja heutzutage, daß viele GKVs weder dem Gesetz noch überhaupt was entsprechen. Sie sind dumm, paranoide Behinderte. Sie spielen eine Art Selbsthilfeverein namens "Kranke machen Kasse". Ungebildete arbeiten bei der Krankenkasse und arschen jeden an. Denn Gesetze waren der Gesetzlichen Krankenversicherung immer scheißegal. Die Barmer hat ihren Rechtssitz in Berlin, früher natürlich in Wuppertal Barmen, da kam sie her. Damit ist die Barmer eine Ossie-Klitsche geworden, wegen des ominösen Rechtssitzes, denn laut Einigungsvertrag § 9 gilt das DDR Recht weiterhin dort, also das DDR Strafrecht. Die Barmer verschickt sogar Rechnungen zu Unfällen an Patienten, die 10 Euro sozusagen wegen Krankenhausaufenthalt. Tatsache ist, Unfälle sind immer gratis und das Konto war auch sogar falsch. Es gab es noch nicht einmal bei der angegebenen Bank. Aber hier nun das Stellenangebot. DDR Anarsche gegen den Westen mit 'nem Job in Düsseldorf. Die Barmer bezeichnet sich übrigens als führendes "Dienstleistungsunternehmen" im der Job Offerte.
Nachricht in voller Länge

FIFA und die Bundesflagge - Fußball ist unser Leben der König
Veröffentlicht am : 13. May. 2017, 19:19:34 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 175
Print |
Infantino heißt da einer der FIFA in Manama ... ich kannte nur einen witzigen Song aus der Muppet Show, der so ähnlich hieß. Wenn man sich die FIFA so anschaute in den Nachrichten, muß man sich fragen, wer sind die Männeken da und für die darf man keinen Fußballspieler spielen lassen, oder?
Nachricht in voller Länge

Verdammte Axt : WHO & Deutschland sind die Achse des Bösen - Axis of the Evil
Veröffentlicht am : 02. May. 2017, 03:55:04 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 437
Print |
Verdammte Axt aber auch. Sogar die ESC Lena mit ihrem Stasi-Fansong "Like a Satellite" galt als fiese Stalkerin, die gerne Journalisten eine überbraten wollte, damit sie berühmt wird. So eine Masche ähnlich von Conchita Wurst und DSDS Menowin und Sinti & Roma Kram und durchgeknallte Juden im Haßverbrechen gegen Deutsche. Aber die WHO mischt auch mit, wie durchgeknallte Axtrumläufer in den Zügen. Psychiater in Düsseldorf auch. Schon früh hieß es ja aus den USA und vom Weißen Haus, also noch vor Barack Obama: Die Bundesrepublik Deutschland ist die Axt des Bösen, eigentlich die Achse des Bösen. Axis of the Evil. Denn die Psychiater halten Al Qaeda und ISIS für eine Schizophrenie und Psychose, an denen Kranke leiden täten, denn Terrorismus habe es nicht je gegeben. Auch Gehälter seien nur eine Psychose und ein Wahn, denn die gab es auch noch nicht. Andere Paranormale hielten den Sänger Robbie Williams für ein Psychogom. Für 'nen Geist, denn der Sänger sei sowieso schon eine Leiche. Dafür weiß die Leiche aber gut zu küssen, fand ich eigentlich im Sommer 2003 im Schloßhotel Bensberg in Bergisch Gladbach. Deutschland und seine Durchgeknallten an der Realität vorbei huschende Gestalten.
Nachricht in voller Länge

1. Mai Feiertag - Tag der Arbeit in Deutschland
Veröffentlicht am : 01. May. 2017, 06:34:10 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 417
Print |
In Deutschland läuft alles falsch herum. Ein Haufen Allergiker und Intolerante (im Blut anhand unterschiedlicher IG-Werte meßbar, einige Tropfen reichen) läuft durch die Gegend. Heute ist ein Feiertag. Es wird aber in den Tag, also über Mitternacht reingefeiert. Am Feiertag nicht. Es ist in Wahrheit eine Vorabendfeiernacht. Andere machen lieber am Feiertag - keine Party, sondern Demo- und einen Randale-Tag. Ganz schön bekloppt die Deutschen. Und die Presse meutert samt Gewerkschaften immer gerne mit.
Nachricht in voller Länge

Update1 Merkel & ihre Einladung an ex-Kolonien des Deutschen Kaiserreichs & Gefahr für Marokko
Veröffentlicht am : 30. Apr. 2017, 20:14:36 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 522
Print |
Merkel. Sie wäre gerne was. Sie lebt in ihrer eigenen Erfindungspsychose. Sie gibt sich als Politikerin aus. Als Kanzlerin. Gewählt wurde sie verfassungskonform nicht je. Sie ist auch keine DDR-Frau. Sie wurde in Hamburg geboren. Das Kanzleramt ist in der DDR. Die Deutsche Demokratische Republik gilt seit 1990 als Bundesland der Bundesrepublik Deutschland. Das steht so im Einigungsvertrag § 9 drin. Die DDR ist aufgrund des DDR-Strafrechts kein Teil der EU. Die BRD ist aber da drin, in der EU. Aber die Merkel spielt mit den G20 Stricklieseln gerne eine Kolonialmacht. Das Logo ist eine Masche, also die von G20. Und Merkel spielt das Deutsche Kaiserreich, mit all seinen Kolonien und hat deshalb alle deren Bewohner nach Deutschland eingeladen, in die BRD. Das sind unter anderem also die Schlauchbootleute. Anscheinend so wie sich der türkische Präsident benimmt, gehören auch viele Türken dazu und Syrer auch noch. Sie könne sich ja vorstellen, was ich mal dachte, al Merkel und andere Politiker, jedenfalls sahen sie so aus, mal angeblich mit mir in einer Geschlossenen Psychiatrie waren. Die sind wirklich voll schizophren. Die Zypries, Bundeswirtschaftsministerium, die da in Berlin rumturnt, scheint jedoch eine falsche zu sein. Die echte war woanders gesehen. Update1: 13. Mai 2017 Europa wildert in afrikanischen Gebieten. Egal ob Syrien, Iran, Irak oder sonstwo in Afrika oder Marokko. Europa klaut Menschen wie einst zu den Zeiten des Sklavenhandels. Kürzlich berichtete die online Ausgabe Sputnik - die nicht immer unbedingt so seriös ist - daß die Bundesrepublik Deutschland sogar marokkanische Flüchtlingskinder fernab von ihren Eltern nach Deutschland holen will. Deutschland klaut also aus einem TUI-Reiseland Menschen und das geht nun mal nicht, denn es gibt Gesetze. Angeblich startete mal alles bei einer großen Premierenshow der US-Serie und Kinofilmreihe "Sex & the City" und rauschenden Parties der Stars und Presse in marokkanischen Top de luxe Hotels und Conny Crämer fand die Problematik mit Marokko in ihrem Schulbuch aus dem Jahr 1981. Schon immer klauten die Europäer in Marokko. Ein historische Satire-Zeichnung brachte den Beweis.
Nachricht in voller Länge

Update3 Kündigung bei IKK big wegen Cannabis Handel & AOK BIG verpflichten MDK & Krebs Schmerz
Veröffentlicht am : 29. Apr. 2017, 16:02:16 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 899
Print |
Weg von der IKK Big direkt gesund. Die Krankenkasse, die nicht je als Innungskrankenkasse nicht je existieren durfte. Sie handelt mit Drogen und findet das sogar gut. Drogen, die von der EU verboten worden sind. Aber die Big hat ihren Rechtssitz in der DDR. Dort gilt nach wie vor das DDR Strafrecht. Und wie Junkies nun mal sind, brechen die alle Gesetze. Labern viel, halten sich an nichts und schulden über 1 Million Euro. §§§ zum DDR Strafrecht sind auch dabei.Update1: 02. Mai 2017 Drogen auf Rezept. Der Traum vieler Junkies, die vielleicht leicht mit alternativen Heilmethoden oder Antibiose oder Tetanus-Check anders zu behandeln wären. Die Leute hauen sich das Zeugs trotzdem in die Rübe. Es liegt auf der Haut. Kennt man von den Wipe Tests, bei den Drogentests der Polizei, wenn die verdächtige Autofahrer sehen oder bei Standard-Kontrollen. Drogen auf der Hand, an der Haustüre, an den Klingeln, beim Händeschütteln, mit vielen Nebenwirkungen für die "Junkies" und alle Passiv-Junkies. Die Nebenwirkungen sind so groß, daß eigentlich die Behandlung nur stationär erfolgen dürfte, denn die Cannabis Nachweisbarkeit in den Haaren ist mehrere Monate da.Update2: 25. Juni 2017 Der Drogengeruch bei uns in Düsseldorf Lörick ist oft immens. Es wirkt so, als ob die Apotheke nichts Anderes ist, als der größte Vorrat an Drogenparties, die dann dann auch noch das Zeugs versprühen, in den Ausguß schütten, so wird die Küche zur Drogenküche und das Bad riecht nach Blut. So richtig sterbenskrank wirkt oft so gar keiner. Denn Drogen heilen echt gar nicht, aber man kennt ja die vielen Ausreden der Junkies, die sich lieber einen in die Birne pfeifen, dann als psychisch kranke Schizophrene gelten wollen, anstatt gesund werden zu wollen. Ohne Medizinischen Dienst der Krankenkassen geht bei der AOK gar nichts, laut der Stadt Düsseldorf geht in Wahrheit ohne Amtsapotheker nichts, denn Drogen sind in Wahrheit schon immer verboten, laut Bundesverfassungsgericht, EU-Gesetze und Vereinte Nationen. Denn schon in meinem Schulbuch gab es Drogenkunde. Tatsächlich wissen heutige Politiker und Polizei und Ärzte davon nichts, sie setzen sogar gerne Kinder unter Drogen, das sei ja die Drogenkunde für den Schulunterricht. Oft ist es Crystal Meth, das sich vom Pharmamief chic dann Ritalin nennt, so in Verpackung vom Apotheker, sonst vom Ostblock-Straßenstrich bekannt. Kinder sollen also Stricher werden und wieso darf eigentlich jeder Hanspiep Arztkittel so ein Zeugs rezeptieren? Keiner ist von denen Facharzt für Anästhesie. Facharzt für Betäubungsmittel. Update3: 01. Juli 2017 Auch die GKV IKK big direkt gesund veröffentlicht in der aktuellen Versichertenbroschüre, daß Cannabis erst durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen befürwortet werden muß.
Nachricht in voller Länge

Trottel-Land Deutschland : Behinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt angestellt
Veröffentlicht am : 28. Apr. 2017, 06:39:30 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 277
Print |
Man kennt den Spruch bei Stellenanzeigen und so wirken dann auch die Unternehmen. Ein Haufen outgesourcter Call Center Babes auf Tatter-Niveau mit Super-Alzheimer sind gleichzeitig Vodafone, Telekom, 02, oder RWE, Stadtwerke Düsseldorf oder stromio - alles zu finden in Stellenangeboten. So ungebildet ist dann auch das Personal. Man hackt sich auf Kleindoofie-Level durch die Gegend. Bei Banken ist es angeblich nicht besser, Gerichte sind angeblich die Psycho-Truppe eines katholisches und evangelischen Behindertenheims, die auf psychisch krank tun. Angeblich hat das mal ein Sozialverband so eingetütet, damit auch Behinderte mal was sagen dürfen. Doch mit der im SGB V § 1 Eigenverantwortung ist nicht Arbeitsklau vom fähigen Personal gemeint, aber das ist überall so. Kleindoofie wurde zum Terroristen und Wirtschaftssaboteur.
Nachricht in voller Länge

Kognitive Verhaltenstherapie - Lebensgefährliche Sabbeltherapie mit Psychotherapeuten
Veröffentlicht am : 27. Apr. 2017, 18:51:25 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 280
Print |
Psychotherapeuten sind Sabbler. Man erkennt sie oft bei SAT1. Im Frühstücksfernsehen. Sie sabbeln nun mal gerne und erklären was. Sie sind mitteilungsbedürftig und sabbeln gerne ungefragt über andere Patienten. Sie sind ein wenig psychotisch, realitätsfremd und wollen Gesetze nicht wahrhaben. Sie sind keine Ärzte und dürfen ohne sie gar nichts. Echte kognitive Verhaltenstherapie geht darum, die Wahrheit zu erkennen. Was ist da wirklich, also nicht wie rede ich mir was schön. Viele reden nur schön. Wer vor sich her alleine sabbelt, ohne Berufssabbler erkennt ganz schnell, "ich bin okay, aber Du nicht, Du bist die blöde Kuh, und Tschüß"! Erkenne die wahre Realität, hör' auf Dir die Probleme schön zu reden, denn Ausreden hast Du schon genügend früher in der Schule verbraucht oder warum Du als Kind wieder Dein Kinderzimmer nicht aufgeräumt hast. Die anderen brauchst Du meistens nicht, Du bist selber wichtig, es geht also nicht um MeToo (ich will auch mal) und Gruppendynamik (gemeinsame Party, Saufen, etc). Sondern "Ihr könnt mich mal". Macht Euch von der Abhängigkeit von anderen los.
Nachricht in voller Länge

Update1 Twitter ist pro Zeugen Jehovas anti-Putin anti-Deutsch & pro-Terrorismus !
Veröffentlicht am : 23. Apr. 2017, 21:27:30 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 388
Print |
Twitter entpuppt sich so langsam als Gefahr. Nachdem Facebook Chef Zuckerberg angeblich schon vor Jahren als in Pharma-Mafia involviert war, seit es gut oder schlecht, hatte er mit dem privaten Bertelsmann Konzern und dem eher verruchten arvato Infoscore - eine Data Mining Company ähnlich der Schufa einen Deal abgeschlossen, was Fake News sein könnte, was nicht. Wieso Bertelsmann, der Verlag von HörZU und Haupt-Eigner von RTL meint, die Wahrheit gefressen zu haben, anstatt ein echtes Gericht, ist unbekannt. Wahrheitsbehörden sind die jedenfalls nicht. Twitter legte nun und blockierte einen Tweet in Deutschland. Bekanntlich meinen Juden ja sowieso das Hoheitsrecht in Deutschland zu haben, obwohl sie kein anerkanntes Volk sind. Sie haben nämlich kein Land. NRW ist laut Landesverfassung nur für Deutsche und das Grundgesetz ist auch nur für das Deutsche Volk da. Präsident Putin bzw. der russische Staat hatten die Zeugen Jehovas als extremistische Terrororganisation eingestuft. In Düsseldorf galt die Bande auch seit Jahren mal als Attentäter. Deren Enklave ist in 20 Minuten zu Fuß nur wenige Minuten von mir und dem Vodafone Campus Düsseldorf entfernt. Es ging um okkulte Sektenverbrechen, egal eigentlich welche Sekte oder Religion gegen nicht-religiöse Menschen und um Attentate gegen Prince, den Sänger. Der galt übrigens mal zum Zeitpunkt des Todes als ausgetauscht. Das war jedenfalls der Plan, genauso wie bei Alexis Arquette. Er galt seit Jahren als attentatsgefährdet. Twitter blockierte einen Tweet in Deutschland und ich bin stocksauer. Denn ein Gericht entschied das nicht und die Blockade ist gegen die Twitter Guidelines. Hier die Screenshots und ich bin stocksauer über Jack Dorsey, Du Arsch, besonders dann, wenn Du und ich uns mal ungewollte vor vielen Jahren im Rahmen von Schwerstattentaten getroffen haben sollten, wie diesen ollen Zuckerberg auch. Update1: 24. April 2017 Ich bin noch immer stocksauer. Sind Twitter und Facebook religiöse Sektierer? Sind die beiden OpenSource-Plattformen im Einklang mit den anti-Sektierer-Resolutionen der Vereinten Nationen. Es gibt ja nicht nur ISIS, sondern Scientology, Baptisten, Juden - die nicht wissen, ob sie ein Volk sind (nicht identisch mit dem Staat Israel, Juden sind ähnlich Staatenlose wie Kurden in Wahrheit) oder ob Juden doch lieber eine Religion sind, aber als Religiöse oft eine doppelte Staatsbürgerschaft mit Wohnland und Israel haben. Aber wie war das noch mit dem US islamischen Staat und der US Verfassung?
Nachricht in voller Länge

Update3 Landtagswahl NRW 2017 Volk ging wählen & fremdbestimmtes Bundesverfassungsgericht
Veröffentlicht am : 23. Apr. 2017, 08:25:47 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 694
Print |
Landtagswahl Mitte Mai 2017. Überall prangen die Pappnasen mit ihrem Konterfei. Ampelparteien. Laut Grundgesetz Artikel 38 Absatz 1 sind Parteien im Bundestag verboten. Es handelt sich um die Repräsentanz des Volkes, also nicht The Best Of Parteienfanwahn. Aber das Deutsche Volk bestalkt lieber Parteien und die Parteileute wie 'ne Merkel, der Siggi und früher auch der Steinmeier finden das toll, die Höhn auch, auch der Kanacken-Joe alias Cem, obwohl der Bundestag nur für Deutsche ist. Aber nun ist NRW mit seinem Fankrimskrimskram dran. Wählt Euren Star, wie früher bei der Bravo Boy und Bravo Girl Wahl. Ich las sogar, es gibt eine Partie, die wie die IKK Big direkt gesund heißt. BIG heißt die, saßen laut der Liste nur so Türken drin oder Kurden. Sind die denn das rechtmäßige Volk in NRW? Überhaupt laut Landesverfassung NRW hat NRW keine Städte, sondern Gemeinden, die die Kirchen gerne für sich beanspruchen und daraus Kirchengemeinde erfinden. NRW ist also so was wie ISIS auf katholisch und evangelisch. Das kommt schlecht, ist nämlich gegen eine UN Resolution, also gegen ein Gesetz der Vereinten Nationen, das Sektierern echt den Arsch wegknallt. ISIS ist nämlich verboten und laut Verfassung der USA auch, alle Religionen übrigens. Religions-Freiheit, also weg mit dem Wahnkram und was ist nun mit den Fanhühnern, die zu den Wahlurnen gehen? Worauf müssen die achten? Update1: 07. Mai 2017 Antrag zur Einstweiligen Verfügung zur Wahlverschiebung der Landtagswahl NRW ist vorab bereits elektronisch eingereicht worden. Die Unters chriftenform wird eilig nachgereicht. Die Wahlzettel sind nicht verfassungskonform. Es gibt Formfehler. Ein El Masri - vielleicht einer meiner Nachbarn im Nachbarhaus - steht auf dem Wahlzettel. Ist der vielleicht mit einem der FBI-gesuchten El Masri Leuten identisch? Al Qaeda und so? Und überhaupt, die Wahl ist nur für Deutsche da, aber für Parteien nicht. Die staatsbürgerlichen Rechte und Pflichten des Volks, der einzelnen und von mir sind in Gefahr. Also EV eingereicht. Hier ist der Text. Update2: 13. Mai 2017Wahlgeschwafel. Man sieht in den Medien, wie sich Politiker selbst mit ihren eigenen Worthülsereien beschwafeln. Inhaltlich bringen sie nichts. Man will sich ja nicht festlegen. Man könnte sonst dingfest gemacht werden. Das ist der Hintergrund. Denn echt sind die politischen Freaks nicht. Sie sind nur Darsteller in einer Medienshow. Promi sein wollen wie die Großen, die in Wahrheit nur die Kleinen sind. Update3: 15. Mai 2017 Das Bundesverfassungsgericht ist ein Call Center Babe. Es ist seit Jahren nicht seriös. Es ist ein Spinner. Es ist, wenn man sich viele Verfahren auf deren offiziellen Webseite durchliest, ein Stockholm Syndromer und ständig fremdbestimmt. Es ist jedem Verbrecher hörig, aber echten Opfern hilft es nicht. Es ist wie ein dummes Amnesty International "Schwein", Hauptsache Verbrecher freilassen. Dann lernte ich von drei dortigen Richtern, die tatsächlich unterschrieben, daß ohne richterliche Unterschrift nichts je seine Gültigkeit hat. Fehlen diese, galten die vorherigen Instanzen nicht. Bekanntlich gibt es überall die Tippsen-Trolls, die haben seitdem feindlich das Zepter auch dort übernommen, denn echte Richter gibt es nicht. Die machen, wenn, nur eine Hütchen-Show. Nun hier das Bundesverfassungsgericht, also ein Call Center Babe zur Sache.
Nachricht in voller Länge

Update1 Psychische Erkrankungen nehmen zu - das Dilemma der modernen Medizin & Sport
Veröffentlicht am : 19. Apr. 2017, 20:22:28 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 426
Print |
Die seelischen Erkrankungen nehmen weltweit zu. Es ist auch ein Kreuz mit der Psyche. Man fühlt sich schlecht, weiß nicht wieso. Man will eigentlich nicht zum Arzt, denn alle oder einige meinen, vielleicht ist es was Seelisches, eine Herzensangelegenheit, weißt Du. Herz ist ja Quatsch. Depressionen, irgendwas, was auch immer. Psychische Erkrankungen sind in. Man ist ja auch gerne was psychotisch. Was realitätsfremd. Man schwimmt im modernen Trend gerne mit. Sogar der beliebte News Anchor Man Peter Klöppel auf RTL bewirbt in seinen Nachrichtensendungen, psychische Erkrankungen. Denn die Seele ist nun mal Teil des Mittelalters. Update1: 22. April 2017 Sport und Psyche. So was gibt es sogar wissenschaftlich angeblich. Sportpsychologie. Daß so etwas eigentlich schwachsinnig ist, weil die mal wieder den Körper nicht wahrhaben wollen, sollte seit Marathonläufer & GermanWings Downer Lubitz klar sein. Mir ist selber eine Sportlerin bekannt, die Psychotherapeutin ist und den Körper aber nicht akzeptiert. Gesetze auch nicht.
Nachricht in voller Länge

ZPO Sicherheitsleistung im Urteil - die 110 Prozent - aber keiner zahlt
Veröffentlicht am : 19. Apr. 2017, 05:40:08 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 489
Print |
Es gibt Probleme innerhalb der Gerichtswelt, die sind noch größer, als man sich vorstellen kann. Es passiert nämlich dann, wenn sich Richter irgendwie wie Analphabeten nehmen, falsch herum Fakten wiedergeben oder eher nichts gelesen haben. Oder wie meistens, nicht je unterschreiben. Dann gibt es den Kauderwelsch mit der Sicherheitsleistung. Sagen wir mal es geht um 10.000 Euro in Wahrheit. Aber irgendeiner soll 110 Prozent bezahlen, also 1.000 Euro mehr als worum es geht. Wer sackt sich denn die tausend Öcken ein? Dann fliegt auch noch auf, der Gläubiger, soll die Knete an das Gericht bezahlen, noch nicht einmal der Schuldner. Ich gebe zu, ich verstehe absolut nichts von diesen dummen §§§, die sich da mir in der Zivilprozessordnung aufgetan haben. Ich verstand nur, zahlen muß keiner.
Nachricht in voller Länge

Gesundheit & STGB Ankauf und Besitz von Drogen Cannabis und Betäubungsmittel sind strafbar
Veröffentlicht am : 17. Apr. 2017, 17:57:16 | Journalistin : Conny Crämer | Unrated
Leserzahl : 338
Print |
Seit vielen Jahren geistern die Meinung herum, der Besitz sei nicht strafbar, wenn es sich um Drogen bzw. Betäubungsmittel handelt. Tatsächlich ist, wer keine Drogen hat und die sich verschafft, zum Beispiel ein Freund gibt ihm was Brösel ab sind beide in Wahrheit und strafrechtlich zu belangen. Erstaunlich ist, viele von denen fuhren schon früher Auto oder hatten einen Führerschein. Kennt man noch aus der Schulzeit solch eine Problematik.
Nachricht in voller Länge

Update1 Kritik DSDS die große Samstag Abend Show auf RTL sucht Maskenbildner & Stalker Bohlen
Veröffentlicht am : 16. Apr. 2017, 09:03:49 | Journalistin : Conny Crämer | Rating :
Leserzahl : 405
Print |
DSDS - der private Ableger der alten ARD Sendung "Talentschuppen" nervte mal wieder gestern herum. Es fehlte nur noch eine überschwängliche Michelle Hunziker, um das Panoptikum des Fernsehgrauens perfekt zu machen. Sogar der Dieter Bohlen, der nur so physisch da war, würde in Wahrheit eigentlich nicht da je anrufen, gab er verdeckt preis. Denn Anrufe kosten ja Geld. Sagte er, der Dieter, in der Sendung. Update1: 17. April 2017 Dieter Bohlen entpuppte sich bei der am Samstag gezeigten Folge von DSDS als Stalker. Überhaupt sind die Jury-Mitglieder eigentlich nur eine Peinlichkeit und RTL sucht Stars mit Peinlichkeiten.
Nachricht in voller Länge


    Zufällig ausgewählt
Das Medikament Truvada, das so ähnlich heißt wie die Trovatos, kommt in die EU. Truvada ist zur Behandlung und Vorbeugung gegen HIV bzw. AIDS zugelassen. Es galt mal als Vergewaltigungsdroge und Kirchenmedikament. Angeblich weiß Hollywood-Schauspieler Charlie Sheen davon.

    Statistik
» Artikel online
709
» Gesamte Leserzahl der aktuell veröffentlichen Stories ohne Homepage und Unterseiten
1785617
» Anzahl Ressorts
14

Unique Zähler seit 04. Aug 2014, 16.53

Statistik Invidiuelle Leser

Flag Counter

Hallo Admin !
hier login

Cookies löschen | Top   

Achtung Intelligence, Conny Crämer, copyright: 2013 - 2017
Software: Article Manager by Alstrasoft
Copyright 200-2009 © Article Manager Pro