Update1 Stellenangebot - Kuechenhilfe gesucht - die Kaiserswerther Diakonie - das Krankenhaus kocht fuer das Finanzamt Altstadt Nord in Duesseldorf

Quelle : Achtung Intelligence www.achtung-intelligence.org
Journalistin : Conny Craemer
Veröffentlicht am : 14. Oct. 2019., 21:16:00 Stunden

aktuelle Leserzahl : 39

  
Conny Craemer's Info
https://www.kaiserswerther-diakonie.de/de/karriere/stellenausschreibungen/stellenanzeige/artikel/kuechenhilfe-wmd.html?type=0%2525252527A%252525253D0&cHash=52e8077b5ad57db7974965c4329648ac    Update1: 15. Oktober 2019 Zum Aberglaube beim Finanzamt gehört auch, daß das Einkommensteuergesetz echt BRD-Deutsch ist. Das ist es nämlich nicht.

Runterscrollen wegen jpg und dem weteren Text

 

 





01.10.2019

Küchenhilfe (w/m/d)

Unser Team der Kantine im Finanzamt Düsseldorf Nord sucht Verstärkung.

Sie haben Spaß am Umgang mit Menschen?
Sie suchen einen Arbeitgeber, bei dem Unternehmergeist, Engagement, Mut und Kreativität wichtige Grundwerte sind?
Dann sind Sie bei uns richtig!

Küchenhilfe (w/m/d)
zunächst befristet für ein Jahr in Teilzeit (70%)

Als Küchenhilfe (w/m/d) übernehmen Sie abwechslungsreiche Aufgaben

  • Sie übernehmen Verantwortung für die Herstellung warmer und kalter Speisen nach Vorgabe der Küchenleitung.
  • Die Bedienung der Gäste macht Ihnen Freude.
  • Auftragen und Abräumen von Speisen und Getränken.
  • Vor- und Nachbereitungstätigkeiten für den täglichen Betrieb.
  • Kleinere Lagertätigkeiten und die Mitarbeit bei der Betriebshygiene nach den HACCP-Richtlinien gehörten zu ihren Aufgaben.

Diese Voraussetzungen bringen Sie mit

  • Als Küchenhilfe (w/m/d) haben Sie idealerweise Kenntnisse in der Gemeinschaftsverpflegung.
  • Sie haben Spaß im Umgang mit Gästen.
  • Sie zeichnet eine motivierte, verantwortungsbewusste und zuverlässige Arbeitsweise aus.
  • Ihr freundliches Auftreten bringen Sie optimal in Ihr Arbeitsumfeld und in das Team ein.

Unsere Pluspunkte - Wir haben viel zu bieten

  • Wir bieten ein Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des DeHoGa.
  • Ein vergünstigtes Abo-Ticket für Bus und Bahn.
  • Sie finden einen verantwortungsvollen, interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz mit Freiraum für die Umsetzung eigener Ideen vor.
  • Sie haben die Möglichkeit zur Teilnahme an unserem umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangebot.
  • Sie können Angebote zur Gesundheitsförderung und Prävention wahrnehmen.

Die fairDienst gGmbH ist das Integrationsunternehmen der Kaiserswerther Diakonie
Die Kernkompetenzen der fairDienst gGmbH liegen in den Bereichen hauswirtschaftliche Dienstleistungen, der Gebäudereinigung und der Gastronomie.

Sie möchten Teil des Teams im Finanzamt Düsseldorf Nord werden? Dann freuen wir uns auf Sie!
Bitte bewerben Sie sich als Küchenhilfe (w/m/d) wenn Sie sich den christlichen Werten verpflichtet fühlen über den „Bewerben-Button". Alternativ senden Sie Ihre Unterlagen an die untenstehende Adresse.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
fairDienst gGmbH der Kaiserswerther Diakonie
Martin Baum
Alte Landstraße 179
40489 Düsseldorf
E-Mail: baum(at)kaiserswerther-diakonie.de

Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Herr Martin Baum unter der Telefonnummer 0211/409-3500 zur Verfügung.

Update1: 15. Oktober 2019, 13.43 Uhr

Zu den Christen gesellen sich die Österreicher  und das auf einer Webseite des Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz

https://www.gesetze-im-internet.de/estg/BJNR010050934.html

Einkommensteuergesetz (EStG)


EStG

Ausfertigungsdatum: 16.10.1934

Auszug-Ende

1934 regierte der Diktator Adolf Hitler im Deutschen Reich. Er war ein Österreicher. Das Gesetz hat es nicht je zu einer wahren BRD-Urform geschafft.

Lesetipps:

Mein Kampf - Diktator Adolf Hitler korrumpierte von Oesterreich aus gegen das Deutsche Reich

Reichsministerien in BRD Gesetzen - Bananenrepublik Deutschland

Das Heilpraktikergesetz - Reichsallüren von Heil Hitler - Deutsches Reich aktiv in BRD