Recherchetipps : Versklavung von Deutschen durch AsiatINNEN in Deutschland - Angriffskrieg gegen Deutschland durch Royals und andere

Quelle : Achtung Intelligence www.achtung-intelligence.org
Journalistin : Conny Craemer
Veröffentlicht am : 02. Nov. 2019., 06:45:53 Stunden

aktuelle Leserzahl : 12

  
Conny Craemer's Info
Vom 01. November 2019, 23.53 Uhr mit einigen Ergänzungen von heute.  Eiliger Recherchetipp wegen Weltkrieg u.a. durch Royals, die sich in derem Schloß langweilen und gerne deren Soldaten auch sogar tot sehen und Asia Gefahren und KriegsfetischistINNEN und AsiatINNEN in Düsseldorf, Gewerkschaftsveranstaltungen von vor ca. 30 Jahren in Deutschland: Bereits vor fast 30 Jahren gab es Proteste auch von Gewerkschaften in der BRD wegen asiatischen Firmen in der BRD. Es geht hierbei nicht nur um 9 GG, daß Auslandsfirmen gar nicht je erlaubt sind, seit Existenz der BRD, weil die Deutschen immer Opfer von AusländerINNEN waren historisch, nicht je umgekehrt, sondern wie die asiatischen MitarbeiterINNEN samt Chefs sich benehmen. AsiatINNEN mögen ja primär nur Pisse-Kot-Sperma-Besprühungen in Puffs.

AusländerINNEN stellen eine Lebensgefahr für die BRD dar


Die Auslandsnummer "Deutschland Deutschland über Alles" ist ein Spruch von Trottel-AusländerINNEN, die somit versuchen, Deutschen ein schlechtes Gewissen einzureden.

Die Deutschen müssen sich aber davon abgrenzen, denn die AusländerINNEN haben im Ausland deren eigenen Staat. Im Deutschlandlied war die Staatsgröße von Deutschland genau definiert. Bischen größer als heutzutage, mehr nicht. AusländerINNEN mögen keine Nazis, also auch kein Sozialsystem. Die mögen aber auch kein EHIC, sondern EHEC-Scheiße.

Gewerkschaften informierten bereits vor 30 Jahren über Gefahren durch asiatische Firmen in Deutschland  oder war es England ?

Gibt es von früher noch Informationen über Versklavungen am deutschen Personal durch die AsiatINNEN, inklusive KO Tropfen Verbrechen samt Entführungen u.a. in Hinterzimmern von Karaoke Bars auch in Düsseldorf. Fand dies im Zusammenhang teilweise mit englischen Diplomaten statt oder mit englischen Rockstars?

Es gibt derartige Verbrechen bereits seit mindestens 1985 in Düsseldorf. Sogar Redaktionen, die aus England teilweise stammten, galten als involviert.

Lebensgefahren durch AusländerINNEN in deutschen Wohnhäusern


Hier im Wohnhaus haben sich überall Drittländer eingenistet, die zudem mit Ekelgestänken (also nicht Stunk machen, um sich zu beschweren), Drogen und Ekelsexdrogen gegen Deutsche agitieren und diese terrorisieren. Allgemein ist ja bekannt, daß Royals wie die Queen und auch die Holländer, sich gerne mit Drittlandsleuten umgeben aus nicht Europa-Ländern. Die sind also eher KEINE EU-Staaten und auch auf der Nordsee samt Ärmelkanal eine Gefahr für Leib und Leben.

Die AsiatINNEN scheinen primär einen Massenvergewaltigerstaat zu repräsentieren, wie man diese sonst aus Asia-Sex-Animecartoons kennt. Viele stinken gerne mit Ekelgerüchen und Ekelfraß aus allen Körperöffnungen und Mund.

Ebenso muß davon ausgegangen werden, daß die angeblichen Flüchtlinge, nicht nur Privatwohnen kapern, sondern in deren Heimatländer eher MörderINNEN sind und denen die Todesstrafe gedroht hätte. Die suchen Asyl vor deren strafrechtlichen Verurteilung samt Todesstrafe in einem Drittland. Erst kürzlich bettelte ein abgeschobener Libanese, mal wieder um Hilfe in der BRD, weil er in seinem Heimatstaat eventuell die Todesstrafe bekäme.

Trottel-Knackie-Stadt Deutschland?


Von ChinesINNEN ist bekannt, daß die AsiatINNEN primär nur Sepsis, Ekelgestänke und Psychopharmaka mögen und diese primär nur ein faules gemeinstverbrecherisches Volk sind.

Ich gehe auch davon aus, daß viele Personen, die bereits im 2. Weltkrieg gelebt haben, endlich von ausländischen VerbrecherINNEN ordentlich durchgefickt möchten, sodaß die 80-90jährigen endlich wie durchtriebende Ekelluder zu sich nach Hause kommen. Etliche fanden bereits in ihrer Jugendzeit nur Verbrecher total süß und super. Deren Benehmen deutet darauf hin.

Es sind primär Sex-Gestanks-Ekelfetischszenen, wie man sich primär die Berliner Bordellszene der Heavy Metal-Band-Szenerien vorstellt, komplett abgefuckt, immer gerne im Todesrausch und Ekel, so wie alle Junkies Stars der englischen Musikszene auch.
Grundsätzlich ist der Polizei, die primär nur Scripted Reality, Fernsehen und Kinofilme mithilft zur inszenieren, alles egal.

Die sind angeblich nur Fernsehgeilies im totalen Wahn von Caligula. (Vieles rührt noch aus meiner Schulzeit)

Viele AusländerINNEN essen bevorzugt nur Faulessen und Gammelfleisch und sogar nur faule Soja Sauce - auch AsiatINNEN - auch Supermärkte mögen nur faule Endware


Andere nutzen hier ein Mix aus faulem Kimchie-und-Knoblauch, AusländerINNEN sind Schwerst-Terrormafia, aber Frau Angela Merkel findet es toll, Hauptsache sie kann dümmlich grinsen und berühmte US Söhne können Tiere ficken und Frauen in einen Zoo entführen. MEIDEN SIE ENGLAND UND HOLLAND und die USA. Angeblich haßt die Queen von England Deutschland wie die Pest und Prinz William und Harry wollten Düsseldorf mit Anthrax infizieren.

Stoppen Sie lieber Ihr Geschäft mit Asien.

Die sind Weltkriegstreiber, die lieben nur KZ-Geruch und Psychopharmaka und Gas. Meiden Sie Messen in Deutschland, wie im Ausland, sind diese primär Verbrechermessen, es wurde schon, als ich Teenie war überall geklaut und AsiatINNEN galten als gefährlichste Gemeinstgefahr. Es gab sogar Überfälle wegen Plastiktüten der NATO, als ich noch Kind war. (Messe Boot).

Wieso AsiatINNEN nun seit Jahren überall hofiert werden, beweist den Einsatz einer Umdrehdroge und war anscheinend der Grund des Umdenkens, es gibt so etwas. Man muß von illegalen Kampfsexdrogen ausgehen und Aggro-Kampfstoffen samt Ekelnervengift plus Mind Control Waffen (EEG Veränderungstechnik, kann man selber zusammenbauen, quasi so ähnlich wie im ARD Tatort Maleficius. Die Technik ist weit über 100 Jahre alt. Eigene Gedanken sind jedoch ein Menschenrecht.

Eine Menschenhändlerszene tauchte evt. schon zu meiner Teeniezeit auf den Modemessen CPD und Igedo auf. Gute Firmen brauchen die Messen nicht als Ausstellungsplattform. Vielleicht ist es in einigen Städten anders. Die Messen sind für Alkies und Vielficker gut. Geschäftsabschlüsse sind eventuell nicht legal entstanden. Oft wird man fast tödlich bedroht, wenn man nicht auf den vielen Messeständen mitsäuft.

Eklige Dummgrinserin Merkel


Und denken Sie daran, Merkel ist nur eine Stalkerin, was alle ausländische Staatspräsidenten betrifft. Das will die Presse, trotz Grundgesetz nicht je wahrhaben. Die brauchen noch immer einen, der von der Kanzel redet.

Fürs Ausland ist nur der Außenminister oder der Bundespräsident da, aber die Presse will immer nur einen von der Kanzel. Das Grundgesetz ist für die Presse in Deutschland irrelevant. Also sind die großen Verlage nicht mit deutschen Journalisten ausgestattet, denn das Grundgesetz gilt seit 1990 nur für Deutsche, aber die Presse will die Gesetze nicht wahrhaben.

Lörick in Düsseldorf ist nur für Ekelstdrittlandstinker geeignet, genau wie Heerdt in Düsseldorf. Züchtige Witwen im schwarzen Kanackentrauerlook beherrschen oft das Bild dort, wenn man einkaufen geht und im Rossmann wird man direkt an der Kasse von der Person davor so oft stinkend mit Ekelpups auf die Hose gepupst, daß man weiß, es ist dort nur primitives Drittland genehm, ÄrztINNEN nicht je und sogar ein Aufzugsbereich im netto stank immer nur nach Ekelnervengift aus einem Kriegsschausplatz, der mal früher KZ hieß.

Psychiatrie - ein Ort für Lesben und Schwuchteln im Anhimmelwahn - Hauptsache sich Zeugs reinschmeißen


Wenn Sie gerne Hodenlecker sind von Psychiatern und lesbische PsychiaterINNEN lecken wollen, und Massenmörderniveau sind oder gerne Drogen sich reinschmeißen, sind Sie in Düsseldorf genau richtig, linksrheinisch.

Hier wohnt der absolute Abschaum der Menschheit.

Und Action Personal, ist Produkt aus China, KopftuchasiatINNEN, Inder, Indonesier, angeblich in einem holländischen Unternehmen. Drittland: Holland. Hauptsache Drogen und Psychopharmaka. Da kann man auch die Trixe mit durchficken. Mehr sind die alle nicht. Ein Hauch von Zeugs, schon sind die willigste SklavINNEN. Meiden Sie allesamt Stars, auch dieses Games of Thrones. Und schmeißen Sie die Queen samt der Band Queen in den Knast. Ekelpack. Stecken Sie die Kunstfigur Greta Thunberg hinzu, deren Vater ist ein Arschloch. Die lieben alle nur Ekel und Terrorismus in Wahrheit.  Die entführen nämlich, ohne mit der Wimper zu zucken und sagen nicht je aus. Die sind gerne Kollaborateure mit Psychiatrien. Die Polizei tut alles für Hollywood und fiktionales reales Krimifernsehen, Hauptsache man könnte ein Star sein.

Einige Bullen tun auf krank im Dienst, seien was behindert oder so, aber können Vollzeit einen Polizisten in Fernsehserien spielen. Das bekommen die hin. Hauptsache nur eine Show, wo man als normaler Mensch merkt, der Polizist war auch nicht je einer, sondern ein Uniformfetischist mit in Wahrheit Mordsfantum in seinem Kopf.

Polizei ist also eine Drittlandshure und ein Fernsehdarsteller nur und möchte stinken wie eine ekliger fauler Knoblauch-Kimchie-Asiate, daß alle deren Polizeipräsidien samt Polizewachen und Feuerwehren so stinken. Hauptsache Ekelausland sein, nicht je Deutschland.

Alles fing an mit dem größten China-Anteil, weil Gloria, sich zu ungefickt fühlte, nein nicht die von Thurn und Taxis, die überfiel dann zwar mich, aber interessantes Wissen. Als ob mich Adelstussen überhaupt je interessierten die bekommen ja nicht die Deutsche Post hin, die ist ja nur noch polnischer Privatabholdienst mit polnischen KFZ-Zeichen aus gelben Briefkästen in Düsseldorf. Amen - gleich ist das Allerheiligen zu Ende, aber die Merkel noch immer nicht.

Lesetipps:

Recherche-Tipp: Ausländische und drittländische Unternehmen in Deutschland alte Bundesländer

Umweltaktivistin - Greta Thunberg hat angeblich Asperger Autismus - Kinder an die Macht

Update31 Düsseldorf Psychiatrie diagnostizierte im Jahr 2004 und 2009 Al Qaeda & Westdeutschen Rundfunk und Bundestag gibt es nicht - alles sei eine Psychose - auch Trump Ukraine und Netanjahu alle eine Schizophrenie in der Geschlossenen - ein 2009 Gutachter - sind gewerblich uebrigens - ein Juden Psychiater studiert in Ungarn hielt Sauerlandzelle fuer eine wahnhafte Erkrankung - & Fluechtlinge entpuppten sich als Entlaufene aus Knast oder Psychiatrie ? Der United Nations Migration Pakt - das totale A fuer Anarchie Projekt