Update11 COPS und Floyd - abgefuckte Niggah- und Fernseh-Scripted-Reality Scheisse - Snuff aus USA gegen Deutschland England Ukraine und Jazenjuk - #BlackLivesMatters der Tod an George Floyd - alles Luege? - weisse Kutsche weisse Pferde goldener Sarg - weltweite Demos der Ghetto-Faust ist die US afro-amerikanische Buergerbewegung in der BRD - anti-White Movement auch vom Bundesverfassungsgericht das dann doch nichts entschied

Quelle : Achtung Intelligence www.achtung-intelligence.org
Journalistin : Conny Craemer
Veröffentlicht am : 09. Jun. 2020., 09:00:47 Stunden

aktuelle Leserzahl : 479

  
Conny Craemer's Info
Immerhin der George Floyd bekommt ein riesiges Begräbnis https://de.wikipedia.org/wiki/Todesfall_George_Floyd ... wie ein Star, ja wie ein Prinz, umgebracht von einem Polizistin, ein Weißer brauchte laut Presse einen Schwarzen um. Und hier die Berichterstattung von den unterschiedlichsten Tage, Tatsache ist, Farbige nutzten sogar die Comedy Show von Carolin Kebekus auf der ARD für deren Niggerkram, eher als erweiterte Tagesthemen, obwohl es in der Comedyshow war. Die schwarze Ghettofaust ist übrigens das Zeigen der US afro-amerikanischen Bürgerrechtsbewegung. Und deren Fans trollten sogar in Demos in der BRD herum und nun mal in der ARD Comedy Show. Das ist ein illegaler Eingriff in die ARD und auf bundesdeutschem Boden.

Und das war heute am 09. Juni 2020, 07.30 Uhr, ARD Tagesschau


Update1: 09. Juni 2020 Die Heulsuserei geht beim eher Auslandsfernsehsender ARD in deren schon seit ca. 1994 unglaubwürdiger Tagesschau weiter. Die Sache mit dem ethnischem Hintergrund und Rasse (also Rehpinscher, Dackel oder Husky in Menschenversion) so etwas gab es nicht je in der BRD. Die Stellenangebote waren in England so gehalten, Equal Opportunity Employer. Die Briten sind aus der EU raus, da sind wir EU-Leute auch nicht genehm mehr. Dann meinen alle: die BRD sei reich, oder das Reich und riesig groß, mindestens so groß wie Afrika, Türkei oder Sowjetunion, verstinken alles wie ein Dritte Welt Land, mögen nur Giftgase und Kriegsgestank. Und lachen sich dann noch schlapp, wieso wir BRD Deutschen überhaupt die AusländerINNEN ins Land gelassen haben. Grundsätzlich sehe ich nur Kriegsverbrecher, Luftzerstörer und Erdzerstörer mit Giftgasen und Kampfgasen - mehr sind AusländerINNEN nicht. Die alle brechen ständig Verfassungsrecht und United Nations Resolutions, sodaß wir Sondertruppen der United Nations eigentlich benötigen täten. Kein weiterer Text in Update1. Und was um Himmels Willen machen englisch-sprachige Plakate in einer Demo in der BRD? Update2: 10. Juni 2020 https://www.bild.de/news/ausland/news-ausland/george-floyd-wurde-neben-seiner-mutter-beigesetzt-71170162.bild.html

Es gab vor vielen Jahren derartige Verbrechen in Düsseldorf, September 2004 und davor Voodoo-Farben Verbrechen wegen eines sauberen weißen Bettlakens und weißer ordentlich Bettwäsche. Es ging eventuell um Racheakte wegen der ARD Doku "Muti Murders" damals im internationalen Verkauf des WDR Unternehmens "german united distributors". Da Vieles noch nicht klar ist, aber die Pelosi und Donald Trump auch damals oder davor - danach sich in der Psychiatrie in Düsseldorf aufhielten, aktuell keine weiteren Lesetipps. Es ging jedoch auch um Verbrechen angeblich gestartet aus der Düsseldorfer Disco "Soul Center", die dort gute Musik immer hatten, nämlich Soul, was nichts mit Seelischem zu tun hatte, sondern eine Musikstilrichtung ist.  Update3: 16. Juni 2020 Völlig schizophren wirken die Schwarzen, Farbigen und Nigger, die wegen Floyd erst einmal für Riesenchaos sorgen, aber klar machten weltweit, sie hassen die weißen Sklavenhändler noch immer. Sie stießen sogar Statuen der einstigen Händler um, aber sind so kackfrech und demonstrieren sogar in der Bundesrepublik Deutschland mit Weißen. Diese Art der Schizophrenie zeigt, die "Nigger" möchten nur in deren ursprünglichen Volksheimat wohnen. In der BRD haben die AusländerINNEN sowieso nichts zu tun, da sie eh nicht je erlaubt waren. Fremdvolk. Denn alle Menschen sind nun mal nicht gleich, denn die AusländerINNEN haben schon immer gerne alles verstunken, vergast und verjunkt. Juden und AusländerINNEN sind als in der Psychiatrie Tätige noch immer so. Der Rest stinkt nun mal gerne wie ein Scheißkackausländer. Update4: 22. Juni 2020 War das nun auch bei den Plünderungen in Stuttgart so, so was wegen Rassenwahn, daß auch die Schwarze Masse Leben hat, der Schwarzschimmel lebt, Schwarze Löcher auch, sei es ins All oder runter ins Erdloch? Diese schwarzen Typen - Schwarzarbeiter - Black Troops, illegale SöldnerINNEN, die wollen auch mal im verdunkelten Deutschland auffallen. Man sieht die ja nicht genug sonst. Aber was ich kapiert habe ist: Diese Niggerleute oder Muh-Latte wie Cafe Latten, heulen immer wegen Rassenwahn rum. Das heißt, die sind keine Menschen, sondern was Anderes. Mir ist das auch passiert, ich redete über Perser kamen Iraner an, ich rede über Irish Setter und Irish Hunter, kommen Iren und IRA an. Das eine ist aber ein Hund, das andere eine Pferderasse. Und was sind dann diese BlacklivesMatters, kariöse Personen auf zwei Beinen oder sind die voller Zahnwürmer und Actinomyceten. Menschen sind die nicht, denn die kapieren das mit Nationalitäten nicht, das heißt die waren nicht in der Schule und sind also doch keine Menschen. Oder wie oder was? Kein weiterer Text in Update4.  Update4a: 22. Juni 2020  Ich habe es gerade um 05.28 Uhr kapiert, BlacklivesMatters ist der ständige Schwarzschimmelhandtücherwaschmaschinengestank der oft aus Bürgersteigen und auf dem Feldweg zu Meerbusch-Büderich wabert, ja, das ist kriminell und eher ein kriegerischer Akt gegen die Natur, Flora Fauna und den Menschen samt BRD. Kein weiterer Text in Update4a.  Update5: 12. Juli 2020 
#Blacklivesmatters oder #Blackmatterslives - was aus dem Kohlepott in Duisburg wurde, man buddelte sich bis nach Afrika so durch und aus der Kohledemo in Düsseldorf, so schwarze Sachen wurden dann naja, sehen Sie selbst,, 12. Juli 2020, 16.37 Uhr.
https://www.waz.de/staedte/duisburg/junge-duisburgerinnen-organisieren-demo-gegen-rassismus-id229438820.html


Und der Rest ist ein international mediengeiles Pack mit derem Rassismuswahn schwarzer Bulldogge gegen Dackel und den englisch- sprachigen Demoschildern. Anscheinend ist das eine internationale Reisedemotruppe, die laut 20 GG Absatz 2 und 9 GG sowieso gar nichts darf, die sind kein Volk der Deutschen, sondern Fremdland. Update6. 19. Juli 2020 Im Würgegriff geriet ein Passagier der Leipziger Straßenbahn. Rot lief er bereits an, berichtete die BILD Online. Der Würger, ein Straßenbahn-Kontrolletti, hielt einen offenen Mund, trotz Würgegriff, für genügend Luft, ohne zu kapieren, daß die Luftröhre vom Würgegriff gequetscht wurde. https://www.bild.de/regional/leipzig/leipzig-news/leipzig-strassenbahn-kontrolleur-wuergt-mann-bis-er-rot-anlaeuft-71952264.bild.html In Sachen George Floyd fällt mir immer wieder die Problematik auf, die kaum einer wahrnahm. Wenn Sie sich durch das Weg googlen, für mich sieht der eher für überfahren mit einem Auto aus. Und was noch übrig bliebt, wurde mit einem Knie am Hals gequetscht wie obiger Straßenbahnpassagier fast. Das  Schock-Video aus Leipzig Straßenbahn-Kontrolleur würgt Mann, bis er rot anläuft! ist online im obigen BILD Online Link. Das Gesetz in Sachsen sieht so aus:  § 2 Zielstellung (1) 1Der öffentliche Personennahverkehr ist eine Aufgabe der Daseinsvorsorge. Auszug aus: https://www.revosax.sachsen.de/vorschrift/3863-OePNVG#p2 Eigentlich wird er aus Bundes- und Landesmittel finanziert. Die Strecke ist wie in NRW 50 km. Ticketkosten sehen das Gesetz wegen der Werbefinanzierung für Personen gar nicht vor. Wer ein Auto hat, hat bereits ein anderes Dasein.
Lesetipp direkt hier, sonst kein weiterer Text in Update6. Update5 Gratis Bus & Bahn fahren in NRW ? Das öffentliche Personennahvekehrs-Gesetz bis 50 km - 1 Stunde gratis - Drittland Busfahrer
Update7: 24. Juli 2020 Chaos in den USA, Nigger, die noch immer nicht nach Afrika retourniert worden sind, randalieren. Sie müssen also zurück, dabei wehrt sich ein dunkelhäutige Polizistin gegen US Bundespolizei Einsatz. Tja, ich habe noch nicht im Schulbuch nachgeschaut, aber Afrika war das Gebiet nicht. Der Rest möge bitte, hier gesagt, unterlassen, daß es Deutsche bunt oder farbig mögen, dann kommen noch mehr von den naturgebräunten Personen. Im Übrigen, war Florida nicht Kuba mit Hispanics, sondern mal echtes Spanien, aber Utah und Kalifornien mal echtes Mexiko, steht im Schulbuch drin. Also die Dunkelhäutigen möchten retourniert werden, die Nigger. Kein weiterer Text im Update7, ach ja schmeißen Sie direkt die ollen Muslimen und AsiatINNEN mit raus. Update8: 12. September 2020 Zeigt die Bild Online gestern ein Foto des Attentats gegen einen Dunkelhäutigen gezeigt, angeblich ist es George Floyd, der es aber nicht ist und einsortierte Hintergründe zum altdeutschen Wort Mohren. Die gehörten zu Afrika-andalusisch Spanien übrigens. Update9: 24. September 2020 Es hat den Anschein, daß eventuell sogar eine frühere Freundin von mir, wir lernten uns kennen, als wir 1989 in London arbeiteten und wohnten, Opfer war von der Fernsehserie COPS, ein Snuff Programm von FOX, bei dem kürzlich in echt oder nicht echt George Floyd ums Leben kam. Daraus resultierte bekanntlich ein weltweiter Flashmob mit illegalen DemonstrantINNEN, organisiert von den Republicans Overseas Germany, wie in der Bundesrepublik Deutschland Wahlpropaganda für die Wählerschaft USA betreiben, als ob alle hier US BürgerINNEN in Wahrheit sind. Die Wahlpropaganda des schwarzen mittlerweile ex-US Präsidenten Barack Obamaa an der Berliner Siegessäule am 24. Juli 2008. Einige Entführungen an mir und an meiner ex-Kollegin, die nach Fort Lauderdale danach gezogen waren, basierten auf unser Leben irgendwie samt merkwürdigem Snuff. Wir trafen uns bei MAN London. Ich komme darauf, weil ich ein Foto der Lady Ashton Fuck and Die vor England in dem Portfolio der Snuff Serie fand. Sie ist die entgegen UN Resolution 1514 Frau, die erfinden ließ via Twitter: #EUUS, #EUAsia, #EUAfrica. Sie und Jazenjuk waren Liebchen - er Ukraine. Die Ukraine Lieseln, meine Nachbarinnen, sind ein Mix aus angeblich technischem Geheimdienst und Terrorist. Seit Jahren wurden Ukraine (UKR) und United Kingdom (UK) verwechselt. Update10: 25. November 2020  Als Hochverräter gegen das Deutsche Volk entpuppte sich mal wieder das Bundesverfassungsgericht. Anscheinend darf kein Deutscher einen Nigger oder so als Ugah Ugah (bei mir ist Ugga Ugga für echte widerwärtigste Arschlochekel aus einer Psychiatrie, die eh seit 2. Weltkrieg verboten ist, kapiert das Bundesverfassungsgericht auch nicht), aber der olle Ausländer den Deutschen als Stricher. Der anscheinend Deutsche wurde rausgeschmissen. Dabei fällt auch in der NICHT vom Bundesverfassungsgericht angenommene Verfassungsbeschwerde auf, daß es meint Zivilrecht sei vor Strafrecht, und außerdem hat es sein eigenes Ehrverletzungsurteil gebrochen, es gilt nur Strafrecht. Daß Ausländer in der BRD wegen UN Resolution 1514 verboten sind, kapiert es gar nicht und hier stinken anscheinend Scheißkackausländer das gesamte Haus mit 42 Wohnungen wie mit Typhus von oben bis unten zu, man sitzt im Kotgestank von Scheißkack. Also Ausländer raus und ab in die Stinkie-Knäste mit denen, die der ChinesINNEN meine ich. Oder in einen Türkenkackknast. Die finden Kot anscheinend auch total geil, ey. Ugah Ugah - eben(d). Update11: 27. März 2021 mit einsortiert Die Düsseldorf-Niggah-COPS Show mit US PolitikerINNEN, die in Polen geboren worden sind und weltweit US Wahlkampf mit Nigger-Leid präsentierten, OHNE Erlaubnis, beweist deren Denkstörung und ekligem Anarcho-Benehmen. Die Zerstörung der Sklavenhändler-Statuen beweist, die Niggah müssen wieder nach Afrika oder wo auch immer die herkamen, wie Indien, Tamilenland und Australien (die Aborigines sind Inder eigentlich, kamen über Landweg etc mal nach Australien) beweist, die müssen zurück in deren Ursprungsheimat. Viele Niggah fingen mal an, so seit Will Smith, mit derem Afro-American-Wahn, sogar auch, wenn die nicht je aus Afrika stammten, sondern Hauptsache Ärger machen und für nationalen und internationalen Aufruhr und Aufstände sorgen und Illegale weltweit einschleusen.

https://twitter.com/infozentrale/status/1269228688962445312



https://twitter.com/infozentrale/status/1269255938764148737


https://twitter.com/dhvddorf/status/1269250221940359172


Die Faust ist das Zeichen der Black Power - US afro-amerikanische Bürgerrechtsbewegung


07. Juni 2020, 18.04 Uhr Lebensgefahr durch die #BlackLivesMatters und Black Power Leute - die mit der Faust, ich sagte bereits vor Ewigkeiten aus, Jahre VOR Madonna's Auftritt beim ESC in Israel, viele Jahre zuvr: schnell aus Wikipedia Vorläufer von Black Power war Malcolm X (1925–1965). Er war einst ein Mitglied der Nation of Islam (NoI). https://de.wikipedia.org/wiki/Black_Power

die sind SCHWARZE Al Qaeda sozusagen, schwarze ISIS (islamische Terrorgruppe, verboten von den United Nations. Hier auch eine chronologische Berichterstattung samt einigen Fotos - es wirkt wie eine Inszenierung von TerroristINNEN für solche, gegen und für Behörden, unschuldige Mitschreier in Sachen schwarzer islamischer Staat, Malcolm X und mehr. Martin Luther King war übrigens nicht so wirklich ein Held, denn er arschte rum wegen den Menschenrechten, die für alle gelten und gegolten haben, aber nicht je hielt sich irgendwo ein Staat der Erde dran, sie alle zelebrieren primär die in der Präambel erwähnte Barbarei, weiter als die Präambel hat es noch kein Gericht oder Behörde samt Politiker es je geschafft. Screenshots gibt es auch, also die Nigger machen riesigen Wind und halten sich weltweit für das einzige Opfer schlechthin. https://www.un.org/depts/german/menschenrechte/aemr.pdf



ADS-Club wie Asia Wuhanesisches Corona-Hatschi und die Terrorband hier im Haus, jeder will immer nur auffallen, Hauptsache Ärger machen, aber bei vielen von "Streikenden" ist es eher eine steinewerfende Aufrührerei mit Brandsätzen noch dazu, da werden wieder andere Opfer. Aber die weltweite Presse will die Menschenrechte nicht je wahrhaben, und die Nigger nicht wie viele andere AusländerINNEN. Ihr dürft wirklich nicht je überall sein. Das ist Gesetz.


Carolin Kebekus wurde Opfer der ARD in ihrer Comedyshow einer "Niggerin", 05. Juni 2020, 10.13 Uhr und 08. Juni 2020, 19.12 Uhr Die gestrige Niggershow in Deiner Sendung (wir sind uns mal begegnet, auch im Time Tunnel der Forscher?) paßt nur in die USA. Sogar die Kiesbauer, eine Ösi-Frau, ist in Wahrheit wie die anderen Ösis schwerst gefährlich gegen die BRD. Wie ein Terrorhaufen im Hintergrund wegen Pro7, das so seit so lange, das ist teilweise auf 1996 basierend und danach noch einmal. Die Nigger (nicht alle) Nigger von Negro und wir sind blanco nicht Roberto (oder er war leberkrank oder gefärbt) sind DrogendealerINNEN und eine Gefahr für Leib und Leben im christlichen Sektor wie die der Graf-Recke-Stiftung gegen Weiße und gegen die BRD. Die lieben Sklaverei andersherum, nichts von der Geschichte (Schule etc) je gelernt.

Verfassungsrecht schon mal gar nicht, die meinen immer alle, die dürften überall leben, fernab von Gesetzen und Staatsgrenzen, der Rest ist ein rauchender Giftvermischer wie im Weltkrieg, die von Schäuble - der war mal Innenminister der BRD, angekündigten dreckigen Bomben. Der eventuelle Tote in den USA, der Braunschwarze, lebt sehr wahrscheinlich bereits woanders.

08. Juni 2020, 19.12 Uhr Aufgrund des Schals der Nancy Pelosi, Politikerin in den USA und vielen PolitikerINNEN dort, also US-PolitikerINNEN und dem Outfit der "Niggerin" (ich weiß nicht, welches Land, vielleicht ja nicht Niger oder Nigeria), das war auch so ein Stoff vom Muster her meine ich, in der Kebekus Comedy Show, ist damit eine illegale US-Einmischung in der ARD Comedy Show bewiesen, meine ich.

Die Personen, die nicht die Carolin Kebekus waren (der Eke von Hirschhausen hängt in Kindesgefährdung mit drin, also der Arzt in echt, der Comedy macht), sind also eine US afro-amerikanische Bürgerbewegung der Schwarzen Faust aus der Zeit sozusagen von Malcolm X und Martin Luther King gewesen. Der King wiederum wurde ermordet, weil er die Schwarzen bzw. bunt was auch immer, angearscht hatte wegen den Menschenrechten. Floyd war eigentlich soweit ich weiß ein Schwarzes Loch Experiment der Astrophysik. Er lebt wahrscheinlich, was immer die Autopsien erzählen. Die Historie seiner Mutter sollte überprüft werden.

Auch das Umschmeißen der Statue in Bristol gehörte mit zu dem Konzept der TäterINNEN. Die Kebekus und ich waren mal entführt und sie schlug vor, ich sollte doch auch mal Comedy machen. ich lese gerade (morgens 08. Juni 2020) auf Wikipedia was über George Floyd, 1. Autopsie:. In seinem Körper hätten sich die Drogen Methamphetamin, Cannabis sowie Fentanyl nachweisen lassen, das ist das was meine NachbarINNEN sich samt weiteren Drogen gerne reinschmeißen.


und für alle DemonstrantINNEN in der BRD gilt: Checken Sie vorab das Grundgesetz, dürfen Sie sich oder Ihr Thema überhaupt in der BRD aufhalten, sind Sie legal in der BRD, sind Sie lieber ein Sozialschmarotzer, auch zu überprüfen ist die jeweilige Landesverfassung und überhaupt auch die Präambel. Sind Sie Junkie aktiv passiv oder Psychopharmaka-Nehmer aktiv passiv freiwillig oder unfreiwillig? Sie hinterlassen oft genug eine Nervengiftbombe an Mensch, Flora, Fauna und Brücken und Gebäude. Dann streikt das Klima. (06. Juni 2020, 16.22 Uhr)

06. Juni 2020 um 16.40 Uhr Nur echte BRD-Deutsche, Deutsches Volk, nicht mal eben Inder tut auf Reisepaß-Deutsch, dürfen laut Grundrecht demonstrieren, alle anderen nicht. Das ist so. Basta, Per Menschenrecht sind Grundrecht rechtskräftig, also juristisch sind die so, also laut United Nations und diese durften nicht je geändert werden, obwohl die DDR seit deren Invasion in die BRD das gerne gemacht haben, das ist aber immer illegal gewesen, bis auf 20 GG Absatz 4.

Vorsicht vor der Niggerfaust, Ghettofaust Demo-Mafia der Nigger, nein nicht Du Journalist Niggi, 06. Juni 2020, 08.19 Uhr und hier oben 19.00 Uhr vorangestellt, die Schwarze Faust, steht für Black Power eine US amerikanische (afro-amerikanische) Bürgerrechtsbewegung. Das heißt die #BlackLivesMatters Bewegung in der BRD ist US finanziert oder so und 19.09 Uhr

Das ist alles eine inszenierte Mafia. Ich sagte vor Ewigkeiten aus, das ist bestimmt mindenstens 13 Jahre her. Es ging nicht je um Lockdown wegen Corona Asia Hatschi, sondern Hair, Haare, das LSD Musical quasi aus der LSD ich glaube Vietman-Krieg Zeit und den Schulsexklamottenfilmen.

Der Dieter Bohlen weiß vielleicht noch mehr aus der Zeit und Heino. Vielleicht bekamen die auch mal Hinweise vor etlichen Jahren, die Musical Szene gilt seit einigen Jahrn, je nach Stück total weggeknallt, es betraf was in Österreich, London, Hamburg und Düsseldorf - also die der Neuzeit.

Das Schwarzenmusical Hair ist länger her, Robbie Williams war auch mal was davon weggeknallt worden, nein kein Kindchen, der ist Jahrgang 1974, sieht öfter indisch aus wie der Banker Anshu Jain, war mal also der Robbie Mitglied in der Band Take That. Auch in der BRD durften die "Nigger", die sich wegem "neger mal rum" aufregen und leckere Negerküsse mißachtend fanden, nicht je sein. Wir sind weiße Pappnasen, mögen Negerküssen, aber nur die Süßigkeit, wir hören ab und an Schwarzenmusik. Kinder müssen auch oft für die Mutti mal negern, wenn da keine Putze im Haushalt ist. Die Nigger bekommen deswegen einen Demo-Anfall wegen mal Rumniggern und sind Volltröten im ADS-Wichtigskeitswahn. Die sind Gefährder der Öffentlichen Sicherheit. Etliche Weiße wollen eh nur Ficken, die Neger haben angeblich einen besseren Penis.

06. Juni 2020 19.09 Uhr, als ich noch RTL gucken konnte, Fernseher samt noch Free TV, es geht um #ibes Sarah K Schwerste Prüfung ever, die brachte das auch mal vor vielen Jahren also mit der Ghetto Faust. War die Opfer, Mitläuferin und ungewollte Zeitreisende, so mal weggebeamt, quasi wie im Fernsehen-Sci-Fi.

Lesetipps:


Demonstration in Duesseldorf - Duftmarke war Nervengift

USA & Australien - Opfer der Terroristengruppe Team Feuerball und Sturm Katrina war auch eventuell aehnlich

Update10 19 Millionen AusländerINNEN in Deutschland & türkischer Praesident Erdogan - aus Flüchtlingen wurden automatisch ohne was Migranten - reziproke Handhabung - Null-Bock aufs eigene Volk aber damit Kasse machen - Ausgehverbot wegen Corona oder ausländischen Maennern

Update34 Duesseldorf Psychiatrie diagnostizierte im Jahr 2004 & 2009 Al Qaeda & Westdeutschen Rundfunk und Bundestag gibt es nicht - alles sei eine Psychose was Realitaetsfremdes - Waehler seien Kranke - 2009 positiv getestete Tuberkulose sei keine Lungenerkrankung sondern eine geistig-seelische religioese Erkrankung - Trump Ukraine und Netanjahu alle eine Schizophrenie in der Geschlossenen Psychiatrie - Gutachter sind KEINE AerztINNEN laut Gesetz - juedischer Psychiater studiert in Ungarn hielt Sauerlandzelle fuer eine wahnhafte Erkrankung nicht fuer TerroristINNEN & Krieg samt Fluechtlinge entpuppten sich als KZ-Fans da Kotschizophrene und Gestanksfans ? Der United Nations Migration Pakt - das totale A fuer Anarchie Projekt fuer Gestank und fehlende Hygiene - Xavier Naidoo wird von Luxemburger Fernsehsender RTL in Deutschland rausgeschmissen & Roboter anstatt Menschen

Update3: 16. Juni 2020, 19.30 Uhr mit einsortiert  von 15. und 14. Juni 2020

Nigga Neger Fremdvolk - Unterminierung gegen die BRD ?


wegen Attentaten und dem menschlichen Rassenwahn, die in psychotischer Art und Weise Völkerrecht und die über 180 Nationalstaaten der United Nations nicht wahrhaben wollen und diese eher kriegerisch ignorieren, also aktuell nicht wie früher der Spruch Ami (Amerikaner) go home, sondern Nigga fuck off - Ihr seid echt Trottel, Benehmen wie Drogen Kunta Kinte, sonst ist nix bei Euch in der Birne, ab mit Euch ins Afroland - die schaffen es noch sonst als bisher die unbekannte Kraft namens weiterer Terrorist 2001 in das Gebäude der Vereinten Nationen und WTC, NYC und ins White House (damals US Präsident Bush und ARD heutiger Tagesschau online #Unteilbar sehe ich da, bezieht sich in echter Wahrheit (siehe weiter unten Präambel, Uhrzeit 19.15 Uhr vom 14. Juni) nur auf Deutschland und Deutsche - Deutches Volk nicht je Nigga, etc. pp ... zurück in den Busch) und

überlebenswichtig um 03.28 Uhr am 15. Juni 2020 #BlackLivesMatter ist nicht identisch mit man muß überall in Wohnhäusern und in der Natur Schwarzschimmel haben, Karies mit Mundgeruch, Actinomyceten, Geschlechtskrankheiten, Pilzerkrankungen und Nekrose, so stinkt das nämliich seit der Invasion von AusländerINNEN (Nafris, InderINNEN, AsiatINNEN, Ostblockies) ständig. Die "Niggerkacke" startete aggressiv mal evt. vom Hollywood Star Will Smith (Men in Black, Prinz von Bel Air) und da viele Sklavenhändlerstatuen umstürzen, möchten die "Nigger gerne zurückgebracht werden".

Und auch, weil mir der Niggerkram wegen des Schwazrschimmels und kaputten Schwarzschimmelschuhe verursacht durch AsiatINNEN auf den Sack geht, stinkt auch oft der Rucksack, Mulatte ist schwarze Kuh mit Milch wie Cafe Latte. Es ging mal um Elektro-Smog - damit war nicht E-Zigarette mit gemeint, auch kein E-Roller eigentlich, sondern auch Blitzschlagstörung und Kaffee mit Milch (Cafe Latte), die sich durch elektromagnetische Störungen seit ca. 2004 in Schimmelklumpen in weißer Farbe hier im Haus veränderte, wie ein Marshmellow drin, danach zog hier Asia Mafia, DrittländerINNEN ein, hier Privatgelände war eigentlich nur für Deutsche mal (Eigentumsrecht, Privatgrundstück). Es hieße mal, es läge an Handymasten, 5G Smartphones und kaputte und absichtlich zerstörte Kabelleitungen.


Präambel des Grundgesetzes von 1948 - das Grundgesetz samt Grundrecht wurde trotz Ewigkeitsklausel der Gesetze einfach so kackfrech geändert. Die einzige sinnvolle Ergänzung war eigentlich 20 GG Absatz 4



14. Juni 2020 NACHDEM Nigga Floyd in den goldenem Sarg zum Grab per weißer Pferdekutsche fuhr, flogen seine Anhänger des Floyd Kults auf, eine weltweite Gefahr zu sein, und müssen in deren Heimat zurückdeportiert werden, hier im Haus vieler AsiatINNEN, deren Wunsch war es immer nur in einem Bukkake Puff zu wohnen und eine Seuchengefahr zu sein, stinken wir alle nach Hundepisse, Chlamydienkrank für alle, weil die meisten nicht je ein Klo benutzen und es stinkt Genitalschwarzschimmelhefepilz und warmaufgewärmter Pisse samd Hundekot.

Die Hausverwaltung samt EigentümerINNEN waren immer Kotpissekotzekokain-AnhängerINNEN ich vergaß Typhus-Cholera-Rippefellentzündug. die AsiatINNEN sind Snuffer ihrer eigenen Kultseuchenshow wie Nigga Floyd in seinem Metier. Eine Kultkackfigur mit viel Gold drumherum Wäre der ein Rapper wäre er ein Gangsta Rapper und klassisch im Bandenkrieg mausetot und bei dem Kult-Niggafloyd vom Militär erschossen und seine Anhänger gleich mit 16.22 Uhr - Da auch das ZDF was gegen Nationalismus hat, keine Briten mag, sondern nur Nigga, die Staatsfremde sind, aktuell 19.15 Uhr, hier die Präambel des Original-Grundgesetzes
Präambel

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,

von dem Willen beseelt, seine nationale Einheit zu wahren und als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk

in den Ländern Baden, Bayern, Bremen, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein, Württemberg-Baden- und Württemberg-Hohenzollern,

um dem staatlichen Leben für eine Übergangszeit eine neue Ordnung zu geben, kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland beschlossen.

Es hat auch für jene Deutschen gehandelt, deren mitzuwirken versagt war.

Das gesamte Deutsche Volk bleibt aufgefordert, in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands zu vollenden.

Da steht Deutsch, Deutschland nix da Kunta Kinte Nigga dumm, Deutsch - nicht Afrolook, sondern Deutsch, nix da Afghani, die nur als die Afghanen in Form aus der Rasse Hund. Mehr folgt noch, denn die Kunta Kintes möchten gerne nach Africa Unite zurück und das ohne Bob Marley. Nix EU, Deutsch, aber laut 25 GG gilt Völkerrecht, das heißt nicht Nigga in Deutschland aber die Kunta Kinte Bande auch als Pfleger, sind doch nur immer Drogendealer.

Update5: 12. Juli 2020, 21.37 Uhr einsortiert vom 11. Juli 2020 und 04. Juli 2020 samt Grundrechte



Schnell zum Thema Rassenwahn in Düsseldorf, #Schwarzschimmel lebt, Dornwarze auch, 11. Juli 2020, 17.44 Uhr und 18.02 Uhr Also nur kurz in Rheinische Post überflogen, irgendwelche schwarze Bulldoggen gegen den Deutschen Schäferhund, die Auslandshyänen heulten wieder gemeinsam rum. Hier ist aber Gebiet Düsseldorf und NRW entsprechen nicht derem natürlichen Auslauf. Die Tiere müssen anscheinend in Afrika ausgewildert werden, vorher vom Tierschutz medizinisch heilgemacht werden. Flora Fauna und Landesverfassung NRW samt hiesigen Eingeborenen hat die Heulbande nicht im Gesetz drin. Viele Polizei auch nicht, da anscheinend entlaufen vom Bauernhof mit Ochsenhaltung. Ansonsten wäre Käfighaltung im Zoo hiermit vorgeschlagen. So viel zum Rassenwahn. Man könnte es vielleicht mit deutschen SWAT Teams im schwarzen Outfit mal probieren. 9 GG Demorecht gilt nur für BRD Deutschvolk. Alle macht dem Volk laut 20 GG Absatz 2 nur für BRD Volk, nicht Kümmeltürke Cem will auch mal.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/BJNR000010949.html


Präambel 

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,
von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben.
Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.
(...)


Art 8 

(1) Alle Deutschen haben das Recht, sich ohne Anmeldung oder Erlaubnis friedlich und ohne Waffen zu versammeln.
(2) Für Versammlungen unter freiem Himmel kann dieses Recht durch Gesetz oder auf Grund eines Gesetzes beschränkt werden.

Art 9 

(1) Alle Deutschen haben das Recht, Vereine und Gesellschaften zu bilden.

(...)

Art 20 

(1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.
(2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus

Auszug-Ende


04. Juli 2020 - 21.08 Uhr: George Floyd ist, so meine Erinnerung an Projekt der Psychiatrie in Düsseldorf des Landschaftsverbandes Rheinland. Es kann sein, daß die Carolin Kebekus das auch noch weiß, evt. Harvey Weinstein und auch die Nancy Pelosi. Auch daß mit dem goldenen Sarg und weißer Kutsche etc. war damals bereits, mehr als zehn Jahre her vereinbart worden. Twitter und Facebook sind ebenso Psychiatrie-Projekte, einige Waffenschiebereien ebenso. Die Berliner U-Bahn, will eine Haltestelle nach dem Floyd benennen, dies um 21.08 Uhr noch reingeworfen.

Lesetipps:

Update18 Lebensgefahr in NRW durch England samt Royals eine Ekelgefahr - wollen nur Drogen und Scheisse und hassen Deutsche - Der Harry Sohn von Prinzessin Diana kuendigte seinen Adelstitel heiratete davor Hollywood-Schauspielerin Meghan Markle aus schwarzen Drogenkreisen - kannten sich schon lange - Queen sah seit deren Hochzeit nicht immer amused aus - ist die Queen eine Hochverraeterin & Ekelmenschenhändlerin mit Ukraine samt Donald Trump & sind die royalen Prinzen alle eine Gefahr ? - nun ist Kate Middleton in der Pflicht die Ehefrau von Prinz William

Update34 Duesseldorf Psychiatrie diagnostizierte im Jahr 2004 & 2009 Al Qaeda & Westdeutschen Rundfunk und Bundestag gibt es nicht - alles sei eine Psychose was Realitätsfremdes - 2009 positiv getestete Tuberkulose allen egal sei eine geistige Erkrankung - Trump Ukraine und Netanjahu alle eine Schizophrenie in der Geschlossenen Psychiatrie - Gutachter sind KEINE ÄrztINNEN laut Gesetz - jüdischer Psychiater studiert in Ungarn hielt Sauerlandzelle fuer eine wahnhafte Erkrankung nicht fuer TerroristINNEN & Krieg samt Fluechtlinge entpuppten sich als KZ-Fans da Kotschizophrene und Gestanksfans ? Der United Nations Migration Pakt - das totale A fuer Anarchie Projekt fuer Gestank und fehlende Hygiene - Xavier Naidoo wird von Luxemburger Fernsehsender RTL in Deutschland rausgeschmissen & Roboter anstatt Menschen

Update17 Junkie BRD Politiker ? Völkermörder GKV ? Psychopharmaka sind nicht rezeptfaehig da drogenidentisch und Betaeubungsmittel - Verbot durch Vereinte Nationen 1988 EU Bundesverfassungsgericht - ADHS Überweisungsschein - Stars sind gerne fremdbestimmt durch Psychiater & Franziska Giffey

Update8: 12. September 2020, 10.38 Uhr, einsortiert am 13. September

Floyd - ist er es oder ist er es nicht ?


BILD.de veröffentlicht vielleicht Photoshop-Fälschung im angeblichen Mordfall an George Floyd, der später quasi ein Königsbegräbnis mit goldenem Sarg und weißer Kutsche und Apfelschimmeln bekam, die seine Todeskutsche zogen, falls er überhaupt in den Sarg paßte, 12. September 2020, 10.38 Uhr

Wenn Sie das Foto vergrößert sehen, eigentlich auch kleiner auf dem aktuellen BILD online Titelblatt, Homepage, es sind zwei linke Augen sichtbar oder was unbekanntes zusätzliches Weißes. Auch der Bereich hinter der Schulter wirkt falsch. Floyd ist mit Nancy Pelosi und anderen einen Deal vor vielen Jahren eingegangen. Pelosi ist US-Politikerin. Evt. war alles Ekel-Scripted Reality Snuff - sowieso und viele andere News auch, die gerne mal Bullenstar wie "Die Straßen von San Fransisco" sein wollten. Also dumme Bullen im Uniform-Fetischwahn, die aber sich als echt

ausgeben, aber es nicht je waren und alle weitere Personen "Displacen" entgegen UN Resolutionen. Die Bullentrupps sind vieler Anwältefreaks plus Ekel-ÄrztINNEN sind also Völkermörder, Kriegsverbrecher, VerbrecherINNEN gegen das Menschenrecht. Es herrscht absolute Lebensgefahr, stille Co-TäterNNEN sind Psychiatrien. Der Fetisch Fernsehstar ist überall und die sind SchwersttriebtäterINNEN wie Chucky die Mörderpuppe. Damit ist Scripted Reality mit gemeint, fernab den guten Sitten, es gab diesbezüglich sogar gegen mich von der "Maschendraht-Dame" (Stefan Raab sonst fragen), Überfälle bzw. die sah so aus wie die. Und ein Politiker der Briten heißt auch Raab.

Lesetipps:

Update24 Staatsanwalt will Schmieren-Theater BILD Zeitung durchsuchen- ARD - RTL & SAT1 Scripted Reality Polizei & Verbot durch Innenministerium NRW & Trovatos & Ostblock Wirtschaftsterrorismus

Update25 Per Gesetz : Nur Gerichte zuständig - nicht vorab 110 - Kanackische Weiberpoliziei samt Bollywood-BullINNEN in der BRD - echte Polizei & Achtung Intelligence warnen seit ca. 2004 vor falscher Polizei die nichts mit Gesetzen zu tun hat und sich vor echten Strafgerichten fuerchtet und sich wie Oberproll auf Ekeldoofie benimmt 2 - TerroristINNEN in geklauter Uniform in Deutschland - einige stellen sich als Pizza-Service vor - der Chaker von Bushido die Pockenimpfung und alte Bombe in Duesseldorf 2004 - noch immer da

Einsortiert am 13. September 2020, vom 26. August 2020, 09.03 Uhr

Eilmeldung - Die psychopathische BRD und gemeinstdummwirkende Bundesjustizministerin im US-amerikanischen Rassismus-Wahn auch in Berlin Mohrenstraße und Verkennung im auferzwungenem Verfolgungswahn mit RassenfanatikerINNEN mit Ekeldemos von Niggern gegen die deutschen Grundrechte in der BRD, denn nur Deutsche dürfen hier was, denn Nigger und Mohren sind kein Volk [der BRD], siehe Artikel 9 GG, 8 GG, 33 GG, 20 GG Absatz 2 und 4 und Präambel Grundgesetz und Präambel Landesverfassung NRW, denn die ollen nicht-Deutschen sind ja mal gar nicht erst erlaubt, auch IrakerINNEN nicht, denn die sind kein Deutsches Volk, das kapieren die DrittländerINNEN partout nicht, also hier aus Wikipedia, 26. August 2020, 09.03 Uhr

Mohr ist eine veraltete deutschsprachige Bezeichnung für Menschen mit dunkler Hautfarbe. Historisch bezeichnete sie zunächst Bewohner des andalusischen Nordafrika, bereits im Mittelalter auch verallgemeinert Menschen mit dunkler Hautfarbe, seit dem 16. Jahrhundert zunehmend in dieser erweiterten Bedeutung - Auszug-Ende. Mohren waren also im normalen deutschen Sprachgebrauch und sind Andulusier gewesen. Das heißt der Wegfall der Mohrenstraße in dem ollen Berlin ist eine Haßtirade gegen die Deutsche Sprache und gegen andere Völker, nämlich vom Königreich Spanien und dort ein Teil eines deren Volksleute in Nordafrika.

Die auferzwungene medienhysterische Floyd Rassenkacke zeigt, daß Berlin eine dumme US-Niggersau ist, die da aber - in den USA - auch nicht herkommen. Berlin ist eine hörige fremdbestimmte Volldummpfbacke und gefährdet den Bestand der BRD, vielleicht waren die eh DDR, da ist es mir egal. Die liefen aus derem eigenen Land davon. Seit 1973 waren sowohl DDR als auch BRD eigene anerkannte völkerrechtliche Mitglieder in den Vereinten Nationen. Aber jeder wollte nur auf das semitische und Judenblatt BILD hören. Floyd war ein Projekt der Psychiatrie in Düsseldorf u.a. mit Nancy Pelosi. Ich bin die Zeugin.

Das Projekt Floyd ist mindestens 14 Jahre alt. Die Kebekus Comedy Frau weiß das evt. auch noch. Es ist noch zu überprüfen, ob der Sarg, ein goldener - (woher stammt das denn, auch aus der Psychiatrie inszeniert) von der Länge her stimmt. Floyd ist eine Art Scripted Reality Projekt. Das Pendant ist deutschlandweit zu finden und ist Ekelsnuff-Terrorismus mit langjähriger Script-Vorprojektierung. Und dann fliegt Berlin auf, die deutsche Sprache zu hassen. Pfui. Unbekannt ist mir, ob der Teil evt. US-amerikanische Zone in West-Berlin war. West Berlin war und durfte nicht je BRD werden, das war von allen PolitikerINNEN in der BRD den Vereinten Nationen immer versprochen worden.

Lesetipps:

https://www.tagesspiegel.de/berlin/gedenken-an-getoeteten-afroamerikaner-plakat-in-berlin-macht-die-mohrenstrasse-zur-george-floyd-strasse/25887494.html

https://www.wz.de/nrw/wuppertal/politiker-verschieben-entscheidung-zu-mohrenstrasse-nach-verfahrensfehler_aid-52854581

Einsortiert am 13. September 2020 vom 10. Juni 2020, 04.12 Uhr

Aus gegebenem Anlaß, Terroristische Vereinigungen, wie Ansar Al Islam (KurdINNEN aus Nordirak), AsiatINNEN und #BlackLivesMatters, die PKK ist in den USA als ausländische Terrororganisation, aber hier demnstrieren die entgegen Grundrecht 9 GG trotzdem, die sind AusländerINNNEN, 10. Juni 2020, 04.12 Uhr

Aktuell nur die Definition aus Wikipedia. Zu berücksichtigen sind die Landesverfassungen, z.B. in NRW nur für Deutsche und laut BRD Verfassungsrecht sind per Grundrechte 9 GG Demonstrationen nur Deutschen erlaubt, Firmen dürfen auch nur Deutschen gehören, Ausländer sind eher gar nicht erlaubt wegen der vorherigen Weltkriege und nur Deutsche dürfen per erweitertem Grundrecht 33 GG in öffentlichen Positionen (Beamte - TVÖD) arbeiten, aber überall drängen sich AusländerINNEN rein und gefährden alle und jeden. Und aus #BlackLivesMatters ist eher #BlackMattersLives - also eher Pest, Nekrose, was Absterbendes, Brände, Brandgas, Rauchvergiftung, Ruß.

https://de.wikipedia.org/wiki/Terroristische_Vereinigung

(...) Zu den Straftaten können Verbrechen wie Mord, Totschlag, Geiselnahme, erpresserischer Menschenraub oder sogar Völkermord zählen. Ferner können auch strafbedrohte gemeingefährliche Aktivitäten wie Brandstiftung, gefährliche Eingriffe in den Eisenbahn-, Schiffs- oder Luftverkehr, Piratentum zu Wasser oder in der Luft, Massenvergiftung, Herbeiführen lebensgefährlicher Überschwemmungen, Sprengstoff- oder Strahlungsverbrechen oder die Störung öffentlicher Betriebe Gegenstand der gemeinschaftlich oder von einem Anführer oder einem Führungskader geplanten Terrormaßnahmen sein.

Die Motive terroristischer Vereinigungen können einen politischen, religiösen oder sozialen Hintergrund haben. Terroristische Aktionen zielen darauf ab, eine schwere oder lang andauernde Störung des öffentlichen Lebens oder dramatische Schädigungen im Wirtschaftsleben zu bewirken. Sie werden mit dem Vorsatz begangen, entweder die Bevölkerung durch bedeutsame Schrecken einzuschüchtern und/oder Staaten, staatliche Stellen oder auch internationale Organisationen (beispielsweise die Vereinten Nationen oder die Europäische Union) zu einer Handlung, Duldung oder Unterlassung zu nötigen oder die politischen, verfassungsrechtlichen, wirtschaftlichen oder sozialen Grundstrukturen eines Staates oder internationaler Organisationen nachhaltig zu erschüttern oder zu zerstören.
(...)

Terrorismus ist nach der Definition der Verfassungsschutzbehörden der nachhaltig geführte Kampf für politische Ziele, die mit Hilfe von Anschlägen auf Leib, Leben und Eigentum anderer Menschen durchgesetzt werden sollen, insbesondere durch schwere Straftaten, wie sie in § 129a Absatz 1 Strafgesetzbuch genannt sind, oder durch andere Straftaten, die zur Vorbereitung solcher Straftaten dienen.

Von der kriminellen Vereinigung unterscheidet sich die terroristische Vereinigung nicht nur in der Schwere der Straftaten und damit verbunden im Strafmaß (siehe Bildung terroristischer Vereinigungen gem. § 129a StGB), sondern auch, indem sie zusätzlich ideologische Ziele verfolgt.

Auszug-Ende

Aufgrund des Ekelgestanks von AusländerINNEN, marode-werden-lassen von Gebäuden, durch Ekeljunkie-Benehmen, Nervengiftsuchtbenehmen wie in einem Weltkrieg, Verpestung und Einschleppung durch Seuchen, absichtlich und fahrlässig auch durch AsiatINNEN, die hier nicht je so sein durften und den vielen Nafris und sonstigen, mal nicht expandierenden illegalen Firmen, sondern auch angebliche Flüchtlinge, die keine in Wahrheit sind, da oft darauf hingewiesen worden sind, daß diese via Schleuserbanden kamen, und viele solch auch hier im Haus Ekelkörpergestank samt Drogenabusus haben, der auch Wohnhäuser mit 32 Wohnungen verstinkt und voller Sepsis läßt, wie ein Haufen unfähiger Babies, sind wie bei Anwesenheit von stinkenden RaucherINNEN und Autos, als ob diese keine Autos je waren, nun mal Terror-Organisationen. Die sind primär gerne im Kriegsgestank zu Hause, nicht je in "sauber und rein muß es sein", ohne Sepsis wie #BlackMattersLive (absterbende Haut, Gliedmaßen-Geruch, Verbrennungen jedweder Art, auch gerne verkohlte, schwarze Grillwurststellen samt durchmiefender Luftgestank überall) wollen die nicht leben.

PsychiaterINNEN wiesen darauf hin, daß es echte Flüchtlinge nicht gäbe.

Die Gruppierung Ansar Al Islam hatte vor über 15 Jahren das ZDF in Main bedroht. Eigentlich war es allen immer egal. Das sind KurdINNEN aus Nordirak ursprünglich die Ansar Al Islams, dann wurde der Hussein - Präsident von Irak - doch getötet, Nordkurdistan gegründen und die Sender lügen sich seitdem ständig einen ab. Zweites Deutsches Fernsehen wurde zum Co-Partner der Terror-Organisation Ansar Al Islam.

Update9. 24. September 2020, 04.07 Uhr

Lady Ashton und Jazenjuk alles Snuff für COPS von Fox?


Auszug aus Update2 Link-Updates: Ukraine Nazi Klitschko Al Qaeda Tschetschenien & EU Trade - einwandernde Ukrainer



SOTT vom 03. Mai 2014

 

http://de.sott.net/article/14399-Catherine-Ashton-uber-Ausschreitungen-in-der-Ukraine-Gewalt-gegen-ukrainische-Burger-geht-in-Ordnung

 

Catherine Ashton über Ausschreitungen in der Ukraine: Gewalt gegen ukrainische Bürger geht in Ordnung

Susanne Brammerloh
Stimme Russlands
Sa, 03 Mai 2014 07:33 CDT

Drucken

 

(...)

 

Das da oben sind Lady Ashton (UK) mit Jazenjuk, der galt ja irgendwie wie ein terroristischer Scientologe und  Toyboy der irischen Briten mit was IRA mit drin.

Dann hielt angeblich eine syrische Soldatin (!) die Ukraine für die Ukies, die UK auch und die Unfallkasse des Bundes (UK-Bund) auch. Die BILD Zeitung war auch nicht klüger. Die Soldatin war angeblich sehr judenfreundlich.

Auszug-Ende



Er ist übrigens der ursprüngliche Macher von der Snuff Serie Cops. Echte Verbrechen werden live gefilmt, ohne journalistischen, fiktionalen und ohne Dokumentarinteresse, sondern primär ist es illegal,.


https://m.8fkd.com/yanyuan/PaulStojanovich




Die Ukraine samt United Kingdom wurden anscheinend Opfer von Snuff Scripted Reality des US Senders Fox, die anscheinend, als Fernsehfirma nicht nur entführen läßt, töten läßt für die Fernsehquote, und dabei gleich internationale Spionage betreibt und bewußt jahrelang stalkt und mißhandelt.


Lesetipps:


Update25 Per Gesetz : Nur Gerichte zuständig - nicht vorab 110 - Kanackische Weiberpoliziei samt Bollywood-BullINNEN in der BRD - echte Polizei & Achtung Intelligence warnen seit ca. 2004 vor falscher Polizei die nichts mit Gesetzen zu tun hat und sich vor echten Strafgerichten fuerchtet und sich wie Oberproll auf Ekeldoofie benimmt 2 - TerroristINNEN in geklauter Uniform in Deutschland - einige stellen sich als Pizza-Service vor - der Chaker von Bushido die Pockenimpfung und alte Bombe in Duesseldorf 2004 - noch immer da


Update19 Lebensgefahr in NRW durch England samt Royals & Commonwealth - wollen nur Drogen und Scheisse und hassen Deutsche - Harry, Sohn von Prinzessin Diana kuendigte seinen Adelstitel heiratete davor Hollywood-Schauspielerin Meghan Markle aus schwarzen Drogenkreisen - kannten sich schon lange - Queen sah seit deren Hochzeit nicht immer amused aus - ist die Queen eine Hochverraeterin & Ekelmenschenhaendlerin mit Ukraine samt Donald Trump & sind die royalen Prinzen alle eine Gefahr ? - nun ist Kate Middleton in der Pflicht die Ehefrau von Prinz William


Update29 UK BREXIT ein Attentat gegen England - der schnupfenkranke Boris Johnson & ISIS & Commonwealth endlich raus aus Europa - viele sind noch in Düsseldorf - haut endlich ab Ihr Fleischvergifter - die Queen ist sowieso nur ein Drittlandsfreak & AsiatINNEN in die NATO einschleusen - House of Commons 2004 in Duesseldorfer Psychiatrie & Trooping the Colour 2020 faellt wegen Asia Schnupfen aus


Update10: 25. November 2020, 07.31 Uhr

Das Bundesverfassungsgericht eine hörige Sexsklaventunte - meine ich - AusländerINNEN hörigst erlegen

Wenn man sich sowieso die nicht zum Verfassungsverfahren zugelassene Sache durchliest, lange Kommentare, Strafrecht sei dem Arbeitrecht nachranging, obwohl Mobbing sogar als Strafrecht und als Völkerstraftat gilt, dachte ich, daß das Bundesverfassungsgericht die dümmste Ekelsau ist, die es so gibt.  Der eine sagt Ugah Ugah, der andere Du Stricher, aber Strafverfahren seien dann im Arbeitsrecht nicht nötigt, SGB VII auch nicht, Hauptsache irgendwem aus fremdem Land hörigster Sklave sein.




24. November, 20.06 Uhr - ursprüngliche Veröffentlichung passiert: mit Ergänzungen vom 25. November 2020

Das ZDF heute Team berichtete kurz. Also so ein Heuchelurteil von notgeilen Niggah-Fickerfans ist zu US amerikanisch und entspricht nicht je der BRD Deutschen Mentalität, Würde und nicht unserem Menschenrecht.

Es gibt natürlich leider auch eklige deutsche behaarte Männer, die dann sogar rauchen, das kennt man auch von der AOK Antiraucherwerbung aus meiner Schulzeit. Rauchen ist affig. Anscheinend kennt das BverfG das nicht.

Anscheinend ist das BverfG ein notgeiler Kinderficker an Blacks, so wie viele Sporttrainer nur auf Black-is-Beautiful stehen, auch wenn die gerade mal 16 Jahre als sind.

Das ist aber gegen die Landesverfassung NRW Präambel, Grundgesetz Präambel und das Menschenrecht in UN Resolution 1514 die Territoriale Integrität darf nicht je gefährdet werden. Blacks sind kein Teil, wie auch nur die Cafe Latte zum Trinken. Muslime auch nicht. Auch das Christentum mit deren jüdischen Kultfiguren und dem Todesinstrument "Kreuz", nicht, denn die ist verboten die Todesstrafe, auch wenn der Jesus überlebt hat. (Bibel steht drin).

Daß das BverfG nur weißes Fotokopierpapier hat, nicht je echt ist, weil die Richterauswähler nicht wählen durften, weil die ja nicht laut BverfG je im Amt waren (in einer Partei im Bundetag), gibt es die höchst Rechtsbehelfsstelle nicht. Sie ist eine Fantasiebehörde.

Es stellt selber klar, es ist eigentlich total nichts in Wahrheit, es ersetzt kein Fachgericht, schreibt es selbst, und laut Grundrecht und Menschenrecht, Völkerrecht gilt nur das Strafrecht, aber nur Völkerstrafgesetzbuch, Menschenrecht und kein Deutscher darf je vom Menschenrecht runter. Da die blöden Männer nur Niggah sehen wollen, ziehen Sie doch nach London, Jamaika nicht die Koalition, sondern Karibik oder nach Afrika, das ist günstiger, Sie Fickerschweine.

Unterschreiben tun die Richterchen meistens nicht je im Leben, irgendeiner stempelt vielleicht was drauf, aber haben nicht kapiert, daß mit dem "Stempeln" eigentlich die Kündigung im Sinne von "alle sind gekündigt" gemeint ist. Es gibt es eigentlich nicht wirklich das Bundesverfassungsgericht.

Aber natürlich darf ein und muß ein Deutscher laut dem Verfassungsrecht und Völkerrecht sein Land beschützen, und die Niggah von derem Jugendamt vor den notgeilen Trainern und den Bengalowerfern, also von derem Afrika Jugendamt. Deutschland gilt nur für echte Volksdeutsche, nicht für Neger, Merkel hält ja eh auch die Saudis und so für Deutsche oder so. G20. Geiler Fick anscheinend, so tolle in den Arsch, hat mir mal eine Polizistin erzählt, die sich gerne in den Arsch ficken ließ von anscheinend Al Qaeda.

Deshalb halten sich viele für Schwulies, das liegt an was Anderen, Reflexzonen und so. Die Entscheidung las ich mir noch nicht durch, ein anderer wurde anscheinend falsch gekündigt, Betriebsratsmann, aber mal wieder Hochverrat gegen die Niggahficker namens Bundesverfassungsgericht, das sogar ausländisches Personal hat, leider auch entgegen 33 GG.
Es ist und bleibt nur eine Hütchenspielershow. Mehr nicht. Ca. 10 Prozent der Entscheidungen sind okay, so seit Existenz grob überschlagen, der Rest ein verfassungsfeindlicher Ekelschrott. Es gilt echt nur Strafrecht und die Richterchen sind nur Rechtsbehelfsstelle, kein Fachgericht.

Also vorsichtig Lebensgefahr wegen notgeilen Richtern, denn viele Menschen sind wie widerwärtigste Tiere, aber Tiere benehmen sich nicht je so Scheiße und pervers wie ein Mensch. Rassenlehre ist eigentlich nur für Tiere, Rassismus ist US-Blödsinn eigentlich. Der Weinberg mit der Heulsusen Snuff Show zu #Blacklivesmatters ist ein US Aufrührer, teilweise aus der Düsseldorfer Psychiatrie, meine ich mit anderen, aber sonst nichts, geboren meine ich in Kattowitz, Ostblockie. Igitt.

Aber Hauptsache illegal in der BRD demonstrieren. Alles verboten laut Grundrechtsliste. Es gilt nur für Deutsche, Volksdeutsche, steht drin. Im Gesetz. Aber das angeberische Bundesverfassungsgericht ist nur eine Rechtsbehelfsstelle, kein Fachgericht je. Es ist eine Darstellershow mit roten Roben und 'nem Hut. Blutrot. Sausackbande.

Hochverrat also durch das Bundesverfassungsgericht wegen Niggah sind Affen oder so, 24. November 2020, 20.06 Uhr hier um 20.10 Uhr ergänzt, ich las es nun mir durch Das Verfahren wurde nicht angenommen, es wurde nicht abschlägig entschieden ! Aber bei meiner Meinung bleibe ich, es kapiert schon wieder nicht 103 GG Absatz 2 und die UN Resolution 1514, dazu gehört die territoriale Integrität. Das anscheinend deutsche Opfer wurde als Stricher von einem Niggah bezeichnet, der Deutsche flog raus, ich meine, das Unternehmen sollte wegen Lebensgefahr für Deutsche geschlossen werden. Der vom ZDF erwähnte Begriff Affe kam nicht vor, sondern Ugah Ugah. Unberücksichtig blieb, daß das Grundgesetz nur für Deutsche gilt. Das BverfG muß entlassen werden. Nun mein Wutanfall über die Rote Darstellershow namens Bundesverfassungsgericht

https://www.un.org/depts/german/gv-early/ar1514-xv.pdf

RESOLUTION DER GENERALVERSAMMLUNG verabschiedet am 14. Dezember 1960 1514 (XV).

Erklärung über die Gewährung der Unabhängigkeit an koloniale Länder und Völker

Die Generalversammlung,

(...)
1. Die Unterwerfung von Völkern unter fremde Unterjochung, Herrschaft und Ausbeutung stellt eine Verweigerung grundlegender Menschenrechte dar, steht im Widerspruch zur Charta der Vereinten Nationen und ist ein Hindernis für die Förderung des Friedens und der Zusammenarbeit in der Welt.
6. Jeder Versuch, die nationale Einheit und die territoriale Integrität eines Landes ganz oder teilweise zu zerstören, ist mit den Zielen und Grundsätzen der Charta der Vereinten Nationen unvereinbar.
7. Alle Staaten haben die Bestimmungen der Charta der Vereinten Natio-nen, der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte und dieser Erklärung auf der Grundlage der Gleichheit, der Nichteinmischung in die inneren Angelegenheiten der Staaten und der Achtung vor den souveränen Rechten aller Völker und ihrer territorialen Integrität gewissenhaft und genau einzuhalten.

Auszug-Ende

https://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Entscheidungen/DE/2020/11/rk20201102_1bvr272719.html

BUNDESVERFASSUNGSGERICHT

Lesetipps:

Update1 Bundesverfassungsgericht - Ehrverletzung kann nicht zivilrechtlich eingeklagt werden

Update1 Strafanzeige gegen das Bundesverfassungsgericht Volksverhetzung - anti-deutsches Benehmen - Holocaust Inquisition Psychiatrie - STGB 130 und Nichtanzeige geplanter Straftaten - 138 und ARD und ZDF

Update8 Psychotische Nazi Diktatur des Folterfans Merkel Bundesregierung samt perverser Bundestag - Bundesverfassungsgericht & Holocaust geht seit Jahrzehnten weiter

Update44 Zivilgerichte boykottieren alle höchtrlicherlichen Urteile egal ob vom BSG BGH Bverwg oder Bundesverfassungsgericht - die Richterchen unterschreiben nicht damit ist nichts Richterliches geurteilt aber alle tun so und zocken terroristisch ab - - Dokumentenecht oder eh nichts in Gerichten je echt - alle brechen immer Anordungen des Bundesministerium fuer Justiz - das Grundgesetz und Grundrechte und wollen 103 GG Absatz 2 Strafrechtpflicht nicht wahrhaben - Urteil ohne Richter Unterschrift ungueltig aber Gerichte drehen einem das trotzdem an samt Zahlungspflicht - ständig fehlt vor der Verhandlung der Deutschen Richtereid - Paraphe = ZPO 440 Privaturkunde Unterschriften kuerzelnde RichterINNEN sind keine legalen RichterINNEN sondern Privatpersonen - analphabetische RechtsanwaeltINNEN - fehlende Abi-Reife & per Grundgesetz gilt sogar nur 25 GG das Voelkerstrafgesetzbuch vorrangig - Faires Verfahren gibt es nicht je nur korrupter Mafiosikram gegen alle

Update11: 27. März 2021, 08. 13 Uhr mit einsortiert vom u.a. 13. März 2021

Floyd und die Niggah-Show - Hautsache Millionen kassieren und das mit dem Kleinen Schwarzen

27. März 2021 ach ja, die olle Niggah--Show der Polenmafia aus Kattowitz, die ollen Niggah verteilen gerne in Düsseldorf Drogen, bei den evangelischen Christen, arbeiten mit ausgestrecktem Arsch beim Putzen, fahren evt. ohne Personentransportzulassung bzw. ohne Krankenwagenzulassungsschein, es ist was blöd wegen der guten Musik, aber die Schwarzschimmel-Mafia nervt, der Rest hält entweder das Kleine Schwarze für einen "Niggah-Kind" oder denkt wenn die einen überfallen, Schamhaare sei bereits ein Kindsköppfchen bei einer Geburt. Hauptsache Haushaltsfick, ohne Gewerbezulassung, fürs eine oder das andere . Will Smith hat genug genervt die mit deren Niggah-Shows aus Psychiatrien mit den Polen. Er wäre am Leben dieser Floyd, er durfte nur nicht demonstrieren. Eine Fernseh-COPS-Scripted Reality Show auch mit dem Sperrmüll Capitol in den USA; worauf sich einige ausdachten, es sei das Musical Capitol in Düsseldorf. Also merken, falls Sie träumen oder geträumt hatten: Sie wurde überfallen wegen des Kleinen Schwarzen (anstatt Kleid, Cocktail-Kleid, kurzes Kleid, das sie im Schrank haben) oder Geburt, sie seien schwanger wegen der Schwarzen Haare, (ihre Schamhaare, wurden Sie Opfer einer Asia-Eierklau-Mafia-mit-Niggern-Sinti-Roma,Groupies-StalkerINNEN oder notgeile NachbarINNEN). 07.59 Uhr kommt ganz unten ins Floyd Blacklivesmatters rein, die gerne alle E.Coli schwarzschimmelig miefen, samt deren Häusern oder wie die eine vom Obstgemüse-Stand, eine nicht-Deutsche, noch so ein #BlackLivesMatters Girl.

23. März 2021 Die Schwarzschimmel-Mafia, die nicht je die Invasion der Afrikaner mithilfe von Polen unterscheiden kann, #BlackLivesMatter Bewegung von angeblichen US PolitikerINNEN weltweit organisiert in nicht-US-Ländern unterminierend tätig, was gegen Artikel 8 GG ist und gegen die UN Resolution 1514, ist eigentlich von einem Polen aus Kattowitz gemanagt worden, weder Europol noch Interpol, sondern von Polen, die gerne überall jedem Deutschen hinterherlaufen, egal welches Jahr in der Deutschen Reichsgeschichte oder hier in der BRD, die sind ständig Überfaller und verlassen immer nur Polen. Dazu gehören Harry und die Meghan. Und Drogen, auch angeblich keine süchtig machenende Drogen aus Kanada, nicht mehr Afghanistan.


https://www.un.org/depts/german/gv-early/ar1514-xv.pdf

RESOLUTION DER GENERALVERSAMMLUNG verabschiedet am 14. Dezember 1960 1514 (XV).

Erklärung über die Gewährung der Unabhängigkeit an koloniale Länder und Völker

Die Generalversammlung,

(...)
1. Die Unterwerfung von Völkern unter fremde Unterjochung, Herrschaft und Ausbeutung stellt eine Verweigerung grundlegender Menschenrechte dar, steht im Widerspruch zur Charta der Vereinten Nationen und ist ein Hindernis für die Förderung des Friedens und der Zusammenarbeit in der Welt.
6. Jeder Versuch, die nationale Einheit und die territoriale Integrität eines Landes ganz oder teilweise zu zerstören, ist mit den Zielen und Grundsätzen der Charta der Vereinten Nationen unvereinbar.
7. Alle Staaten haben die Bestimmungen der Charta der Vereinten Natio-nen, der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte und dieser Erklärung auf der Grundlage der Gleichheit, der Nichteinmischung in die inneren Angelegenheiten der Staaten und der Achtung vor den souveränen Rechten aller Völker und ihrer territorialen Integrität gewissenhaft und genau einzuhalten.

Auszug-Ende

13. März 2021, hat ja geklappt, Dank Psychiatrie in Düsseldorf mit allen Beteiligten, Pelosi und mir und anderen, 27 Millionen USD für die Familie von George Floyd, der damals auch in Düsseldorf war. Er durfte nicht je dort in den USA mehr an einer Demo teilnehmen, sonst Leben bei ihm fort in den USA. Ein Scripted Reality Fernsehprojekt. Ja, vorgeplante Geldgeier und Erbschleicher gibt es überall und das oft DNA-Test. 08.14 Uhr - man könnte sagen ein Pelosi-Crämer-Kekebus-Projekt, wer wirklich wach war, weiß ich nicht, aber der war auch darin. Grafenberg-Gerresheim LVR, nicht die Privatpsychiatrie, sondern Landschaftsverband Rheinland, ein historisches Juden-Outlet für die Killing Stations T4 weltweit. Gibt es noch immer also das Juden-Outlet und Junkie-Künstlerheim auf Volldroge, 09.15 Uhr ach ja, von ca. 2004 war das. Evt. was davor oder danach.

10. März 2021, schnell noch zu Meghan, die Nigger waren sauer auf die englischen SklavenhändlerINNEN, also müßt Ihr nach Afrika. Selber schuld. So viel Scheiß Photoshop-Fotos oder komplett eine Anhsammlung von zehn Meghans. COPS Scripted Reality Crime startete mal in England von Ostblockies. Floyd war eine abgekartete Nummer auch mit denen in der Vollirrenstation Psychiatrie Düsseldorf, samt Pelosi, nix da USA. 05.22 Uhr - Niggah sind keine Deutschen, UN Resolution 1514, von 1960. Keine Kolonisierungen mehr, nur echte Originalvölker. Aber Storchenbeine hat die laut Fotos. Tja Oprah, make a move to Africa. In Afrika flog mal eine Cola Flasche vom Himmel, dann war die Flasche Gott.

Wichtig Malaria hat nichts mit schlechter Luft zu tun, wird durch Mücken übertragen, dito Leishmanien, schlechte Luft ist Diphtherie. Wer bei Fieber stinkt, ist voller Sepsis. Schweiß stinkt sonst nicht je. Auch gibt es keine stinkenden SportlerINNEN, falls ja, sind die krank und dürfen gar kein Sport machen, sondern bedürfen Heilung. Das kapieren AsiatINNEN nicht je. AusländerINNEN lieben nur Gestank. Malaria war immer in Düsseldorf, die AusländerINNEN machten daraus stinkendes Ekelgebiet, quasi Schmeißfliegengebiet, daß man kapiert, die finden es geil, wenn fette Fliegen, um Kinderaugen in Afrika fliegen. 05.59 Uhr