Update1 Was fuer ein Vogel ist der Bundesadler wirklich ?

Quelle : Achtung Intelligence www.achtung-intelligence.org
Journalistin : Conny Craemer
Veröffentlicht am : 17. Jul. 2020., 09:35:13 Stunden

aktuelle Leserzahl : 20

  
Conny Craemer's Info
Sah ich Fotos in BILD Online, Paßfälscher Ring von angeblich echten Bullen eingefangen, 17. Juli 2020, 07.05 Uhr
Aber so ähnlich wie Eingang Bundesnachrichtendienst, immer nur diesen gerupften schwarz
Gefiederten. Also wegen einigen Freifliegern: Adler und Greifvögel sehen nicht so gerupft aus. Die Schnabelfarbe mit dem Fuß wäre eigentlich (nachgegoogelt) eine männliche Amsel, auch wenn die Schnabelform dann nicht stimmt, aber die Farben.  Update1: 18. Juli 2020 Damit Sie wissen, welches Tier ich meine, finden Sie hier den Vogel des Bundesverfassungsgerichts, den des Bundespräsidenten und der Bundesnachrichtendienst, ein Geheimdienst. Alle sehen was anders aus.


Update1: 18. Juli 2020, 19.45 Uhr

Das Wappen-Malheur der Bundesrepublik Deutschland






Orange Füße und normaler langer Schnabel wäre trotzdem nur eine Amsel, ein Männchen, aber der Schnabel ist was anders. So sieht es aus wie ein Vogel unter Elektroschock, wie eine Wachtel im Frankreich in den Fangnetzen sozusagen.



Lesetipps:

FIFA und die Bundesflagge - Fussball ist unser Leben der Koenig

Update5 Polizei Köln in SAT1 Auf Streife: Ritalin ist Speed & Behoerde will Cannabis legalisieren - bringt den Tod und ist gegen Völkerrecht