EU2020.de und PolitikerINNEN in der BRD mit einem gelben oder mehreren Sternchen - was das so ist

Quelle : Achtung Intelligence www.achtung-intelligence.org
Journalistin : Conny Craemer
Veröffentlicht am : 18. Nov. 2020., 04:20:54 Stunden

aktuelle Leserzahl : 11

  
Conny Craemer's Info
Einsortiert vom 12. November 2020 mit neuen Ergänzungen: Eil und Fragen zu diesem EU2020.de? Ist Ihnen aufgefallen, daß PolitikerINNEN meinen, die EU sei ein echter völkerrechtlich anerkannter Einzelstaat. Das war die EU nicht je, denn die ist ja primär arabisch, asiatisch, afrikanisch und türkisch samt Kurdistan, Europa ist im echten Europa Mangelware. Polnisch sind auch sogar alle. Die USA machen nicht mit beim Völkerrecht, die sind nur Farben und Rassen, also Pferde und Vögel. Menschen sind kein Teil der US Verfassung, steht schon im Schulbuch drin, Vereinte Nationen Vorgänger waren auch nicht je deren Ding. Es wirkt sehr psychotisch, was Politiker mit EU wollen, wenn die nur Afghanistan, Persien, Irak, Rußland und so was sein wollen.

Wegen deren ständigen falschen, verfassungsfeindlichen, menschenrechtsfeindlichen und völkerrechtsfeindlichen und staatsfeindlichen Reden plus Digitaltechnik, ist nicht erwiesen, ob diejenigen, die man im Fernsehen sieht, wirklich echte Menschen sind. Die sind nicht echt, sondern evt. schönheitschirurgische Personen oder Anderes.

Die Gefährdung des Staatsbestandes ist Hochverrat und überall verboten. Steht auch im Grundgesetz drin, doch das wollten PolitikerINNEN in der BRD nicht je wahrhaben, die wollen immer Eigenes haben, 19.15 Uhr, 12. November 2020, Im Fernsehen sind viele Namen falsch, doppelt oft, je nach Beitrag im Fernsehen. Alles evt. nur Doppelgänger. Sie sind Realitätsfremde, die Politiker, und anscheinend gerne in der Düsseldorfer Psychiatrie.

Und da immer alle Europäer die PolitikerINNEN über Verstöße der Menschenrechte reden, hier sind die von 1948, es gibt viel mehr, besonders auch: AusländerINNEN raus, siehe linke Spalte. Resolution 1514, hier die Menschenrechte https://www.un.org/depts/german/menschenrechte/aemr.pdf Urlaub gratis für alle und jeden, Kunst Kultur und Wissenschaft frei und gratis, Berufstätige sind beamtet oder TVÖD, Menschenrechte auch Teil des Grundgesetzes, die unveräußerlichen Menschenrechte ... für alle Deutsche, das Land ist nur für Deutsche, die BRD. Es müssen die PolitikerINNEN wieder in deren Pflegeheime oder Psychiatrien, alternativ U-Haft gebracht werden. 19.39 Uhr, Amerika ist doch auch nicht China, also die USA. Ergänzt um 20.09 Uhr, evt. liegt es am EPCOT Center, USA, na wie im Film Futureworld, Westworld einst mit Yul Brunner.

und 20.17 Uhr wegen EU2020 der "Eurovisionsflagge" und der BRD Flagge mit blau (wie besoffen?) Hintergrund ist Folgendes.

Die angeberische nicht Bundes-Webseite, vielleicht doch, da kein .bund oder .org ist dann außerhalb des Rats-Chefjobs dann wieder hinüber. Angeberei von Leuten, die sich gerne fernab von Gesetzen fremdbestimmen lassen. Mündig sind die nicht je, denn die würden wissen, das dürfen nur die United Nations.

https://www.un.org/depts/german/gv-early/ar1514-xv.pdf

RESOLUTION DER GENERALVERSAMMLUNG verabschiedet am 14. Dezember 1960 1514 (XV).

Erklärung über die Gewährung der Unabhängigkeit an koloniale Länder und Völker

Die Generalversammlung,

(...)
1. Die Unterwerfung von Völkern unter fremde Unterjochung, Herrschaft und Ausbeutung stellt eine Verweigerung grundlegender Menschenrechte dar, steht im Widerspruch zur Charta der Vereinten Nationen und ist ein Hindernis für die Förderung des Friedens und der Zusammenarbeit in der Welt.
6. Jeder Versuch, die nationale Einheit und die territoriale Integrität eines Landes ganz oder teilweise zu zerstören, ist mit den Zielen und Grundsätzen der Charta der Vereinten Nationen unvereinbar.
7. Alle Staaten haben die Bestimmungen der Charta der Vereinten Natio-nen, der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte und dieser Erklärung auf der Grundlage der Gleichheit, der Nichteinmischung in die inneren Angelegenheiten der Staaten und der Achtung vor den souveränen Rechten aller Völker und ihrer territorialen Integrität gewissenhaft und genau einzuhalten.

Auszug-Ende

Die halten sich immer an nichts und würden auch gerne mal erfinden, und so erfinden die neue Gesetze, die es schon immer gab.

Lesetipps:

Update1 Das denken Sie daran - Die EU ist kein anerkanntes voelkerrechtliches Konstrukt - es herrscht eine einzelne staatliche Souveraenität

https://www.un.org/depts/german/menschenrechte/aemr.pdf