Medizinische Notversorgung ueber Heiligabend und Weihnachten

Quelle : Achtung Intelligence www.achtung-intelligence.org
Journalistin : Conny Craemer
Veröffentlicht am : 22. Dec. 2020., 19:37:35 Stunden

aktuelle Leserzahl : 30

  
Conny Craemer's Info
22. Dezember 2020, medizinische Notversorgung über Heiligabend und Weihnachten, 15.33 Uhr und 16.07 Uhr Aufgrund der Ostblockiesierungen durch Ostblockiepersonal und illegales Commonwealth, die oft kein Arzt je waren, sondern eher nur "Schreibstube" bzw. gar nichts, das gilt auch für die Notfallpraxis im EVK Düsseldorf z.B. das in einem Krankenhaus ist, weil die alle selber medizinische Kopfhilfe wegen Verblödung und deren terroristischer Art und Weise gegen Gesundheit sind, weise ich zwar auf das Selbstbestimmungsrecht auch in SGB V § 1 und 2 der Versicherten hin, aber immer meint Personal, über Versicherte herrschen zu dürfen. Dem ist nicht so.


AusländerINNEN des Gesundheitspersonal oder Verwaltung kapieren es nicht, sondern sind eher MassenmörderINNEN. Der Joschi Raj Pravin in der Schön Klinik und die anderen sind genauso, brechen einem direkt die Hände und so. Die haben sich sogar an Boateng(s) rangemacht in der NFP im EVK, der Rest war auch entführt, damit die anderen Arzt und so was üben können. Die evangelische Gemeinde, war bereits zu meiner Teenie-Zeit Opfer von klauenden SyrerINNEN. Die klauten aus der Sakristei.
Etliches noch immer Gesundheitspersonal hatte mal in der Vollirrenstation versprochen, sich zu ändern und zu bessern, heilen etc. tun es aber primär nicht. Null Bock regiert.

Die Schön Klinik Düsseldorf hat KEINE Gynäkologie, auch KEINE Neurologie, obwohl das mal alles versprochen worden war, als die Schön Klinik alles übernehmen wollte damals schon 2004 ca. Auch Kardiologie wird in der Notfallambulanz nicht ernst genommen. Unterschreibt keiner das EKG, auch wenn die "Schwester" schön alles vormarkiert, war der Arzt nicht echt.

Die AusländerINNEN mögen keine zivilisierte Gesellschaft, wenn die hier Gesundheitspersonal "spielen", sondern faule Sau nur, was die sind. Eine Triage ohne ÄrztINNEN, aber mit ÄrztINNEN ist eigentlich Standard in einer echten Notfallkrankenhausstation, ist in Wahrheit keine Ansammlung von schnatternden Schreibstubengirls, sondern die müssen schon approbiert sein. Praktisches Jahr, ist kein volles Jahr, sondern noch immer nur Student, der darf kein Arzt spielen. Der Arzt im Praktikum, AIP, war der echte Lernarzt, der durfte mit Arzt herumgehen, behandeln auch, aber den wollte die Ärztekammer nicht mehr haben. Der Ausbildungsbereich AiP wurde ersatzlos verboten. Ich ging von Terrorismus gegen die Gesundheit aller Menschen aus.

Eine Entschuldigung gibt es nicht je, Polizei, StrafrichterINNEN ermitteln nicht je in echt, NFP im EVK damals noch Kronenstraße, direkt im Gebäude, nur Glastüre hindurch, da die EVK Aufzüge, hatte keinen echten Notarzt je, sondern ein privates GmbH Leichenbeschauunternehmen, ohne approbiert zu sein, ohne es zu probieren, ohne wochenlanges EEG, EKG, Blutwäsche und Wiederbelebungs-Top-ExpertINNEN. Fast immer leben oder könnten die normal weiterleben. Gemeldete Notfälle, z.B. um die Ecke Unfall, Hilfe benötigt, ist allen egal, erst mal weitertratschen an der Theke im EVK Eingang Kronenstraße, Düsseldorf.

Ich wollte damals schon losrennen, die Praxis war noch nicht geöffnet, bis auf der Wartebereich, ich war selber zu krank eigentlich. Etliche GynäkologINNEN haben primär nicht-deutsches Personal, vorsichtig bitte, die verarschen oft und umgekehrt, die ausländische ÄrztINNEN.

Meiden Sie überhaupt Unternehmen, wo irgendeiner mit einem Frauenarzt verheiratet ist, egal wie herum, und der im Unternehmen eine lahme Ente irgendwie ist. Pharma-Mafia-Gefahr.

Hören Sie vom Praxispersonal, "dafür ist nur die Polizei zuständig", nach genitalem Überfall auf jemanden, ist das Personal aktuell oder damals Mittäter, immer und grundsätzlich, teilweise schon mal Jahre zuvor, Eierklau aus Eierstöcken, Embryo reingeschoben bei Ihnen zu Hause, etc. pp. Eine gute Praxis stinkt nicht. Nehmen Sie eine Unterlage zum Sitzen mit oder was Klopapier, Zewa, oder Desinfektionstücher, wenn Sie daran denken. Weisen Sie bei Desinfektionszeugs den Arzt trotzdem darauf hin, daß Sie darauf saßen. Die Polizei ist kein Arzt, man wird dem Arzt unterschlagen also.

Die Schön Klinik hat zwar in Düsseldorf einen Gynö-Raum, aber nutzt den eigentlich nicht, sogar die Flyer, Kardiologie und so, die im Wartezimmer hängen, will das Personal nicht wahrhaben, die lügen, es gäbe es alles nicht. Die echte Unfallabteilung will gar keiner wahrhaben, die seien nicht echt, wirken aber manchmal so, dürfen aber nur die Patienten-WCs nutzen. Und die Türe da den Trampelpfad runter. Der war mal vereinbart für Fußbrüchige, weil das oft einfacher zum Gehen ist, als asphaltiert, darf nicht je geschlossen werden, also so arretiert werden, daß diese weder auf und zu geht, das steht an der Türe oben im Innenbereich, Souterrain quasi, Notfallambulanz Schön Klinik. Vorsichtig vor den gesamten Krankenhäusern.

Evt. müssen Sie es wie früher machen, als Notwehrhandlung, schwerst bewaffnetes Personengrüppchen, also wie Mini Al Qaeda unterwegs, damit man immerhin Antibiotika bekommen kann oder so, Tetanus-Auffrischung, Verband, oder der Arzt mal was sich unterm Mikroskop was anschauen kann. Falls der echt ist. Die brechen alle samt Arzt ist Diener des Volks und des Einzelnen, Bundesärzteordnung § 1, und das Selbstbestimmungsrecht. Immer meint also der "Arzt", er hätte das Selbstbestimmungsrecht. Auf Seuchen und Desinfektionsmittel achten.

Oft war ich überall auf der Suche nach welchem, trotz mehrfacher Ermahnung durch mich, vor etlichen Jahren also vielen Jahren, wurde nichts aufgefüllt. MRT ist dem Röntgen vorzuziehen, bis auf bei wenigsten Ausnahmen. Röntgen sieht zu viele Verletzungen oft nicht, auch Ultraschall vom Gewebe ist gut, je nach Verletzung. Oft gibt es gar nichts an Untersuchungen, der Arzt meint nur, das reicht nicht, er muß medizinisch-wissenschaftlich wissen. Vorsichtig also in Düsseldorf und linksrheinisch, alles nicht zivilisiertes Gesundheitspersonal, ausländische Arschlochbande nur. Die machen manchmal was Anderes als der Arzt sagte und umgekehrt.

Sie leiden an einem ausländischen Schwarzwaldklinik-Niveau im Terror-Zustand. Hören Sie auf den abgemagerten Jesus am Kreuz, falls der irgendwo hängt. Man sieht so dürr, Scheiße aus. Machen Sie Wucheria Test, die können auch fett machen, dito sogar Cellulite, ist eigentlich eine olle Entzündung und Parasiten. Antibiotika heilen. Nicht davon nahmem Sie mal ab, in anderen Krankheitsfällen, 'ne Sie waren so echt septisch afrikanisch und so mit Parasiten und Ekel und die Antibiotika heilten Sie. Das sagte Ihnen der Arzt nicht je.

Ach ja um 16.07 Uhr gelbe Zähne gibt es nicht, wenn sind Sie krank, infiziert und benötigen Antibiotika, oft jeder einzelne Zahn benötigt Zahnstatus-Bazillentests, Kiefer septisch, also da wo die Zähne rauskommen, MRT des Schädels und großes Blutbild eher absolut wichtig. Oft läßt es sich nur mit Tabletten leicht behandeln. Zahnfissuren, so wie leichte Risse sind immer ein Unfall, aber mir hilft auch keiner je. Oft reicht ein Zahnarzt nicht aus, sondern echte ÄrztINNEN, Unklinik ignorierte meine Anfrage, trotz sogar Narkoseverbrechen.

Lesetipps:

Update50 Verletzt unbekannte Injektion bei KO Tropfen Ueberfall - keine Untersuchung wie MRT Sono Blut aber noch Schmerzen - Tuberkulose & Diphtherie aber keine echten Aerztinnen in der Schoen Klinik Duesseldorf - Geböude ohne Baugenehmigung ? Keine Evakuierungsmöglichkeit fuer Betten-Patienten - das -ex-Heerdter - Dominikus - die HNO Klinik Zentrum fuer Heilkunde ist und ohne Zulassung fuer akute Faelle & sogar meldepflichtige Infektionsschutzgesetzkrankheiten samt FSME & Zika sind dem Krankenhauspersonal scheißegal & keine Anfahrtstrasse oder Fusswege vom Heerdter Lohweg - Fotos und Update31 Notfallpraxis Düsseldorf im Evangelischen Krankenhaus keine echten ÄrztINNEN - Corona Trottelpersonal fürchten sich vor Corona das nicht im Infektionsschutzgesetz steht - Vorsicht Gefaehrliche schizophrene gesundheitspersonalspielende oft AusländerINNEN in Düsseldorf - lehnt Kassenpatienten ab mit Hausverbot - eine echte Zulassung auch vom Gewerbeamt hatten die nicht je

Update31 Notfallpraxis Düsseldorf im Evangelischen Krankenhaus keine echten ÄrztINNEN - Corona Trottelpersonal fürchten sich vor Corona das nicht im Infektionsschutzgesetz steht - Vorsicht Gefährliche schizophrene gesundheitspersonalspielende oft AusländerINNEN in Düsseldorf - lehnt Kassenpatienten ab mit Hausverbot - eine echte Zulassung auch vom Gewerbeamt hatten die nicht je

ZDF und ARD 09. Dezember 2020 heute und Tagessschau live stream regt sich auf dass er als Schwarzer in Paris beim Champions League bezeichnet wird und was ueber Mohammed Ali eine Frau im Bundestag