Update5 LVR psychotisch & illegaler Sozialträger & illegale NRW Psychiatrie & Völkermord & Holocaust

Quelle : Achtung Intelligence www.achtung-intelligence.org
Journalistin : Conny Cr?mer
Verffentlicht am : 12. Dec. 2014., 11:13:49 Stunden

aktuelle Leserzahl : 4736

  
Conny Cr?mer's Info

Die Psychologen des Bundesministerium fr Bildung und Forschung hatten es bereits vor vier Jahren besttigt. Wenn rzte psychotisch (realittsfremd) sind, drfen diese rzte nicht mehr arbeiten. Auch Professor Wlwer hatte besttigt, dass das LVR Klinikum "Rheinische Kliniken" in Dsseldorf im Altertum ist und nach lngst obsoletem Behandlungsstandard behandelt und als Folge gar nicht kassenfhig ist. Das Klinikum setzt von der EU verbotenene psychotrope Arzneimittel ein, und zwar genau die, die die Krankenkassen bekmpfen wollen, jedenfalls die Techniker Krankenkasse. Die Barmer GEK brigens auch, wie Achtung Intelligence anhand verffentlichten Barmer Dokumenten herausgefunden hat. Nun flogen flogen die LVR-Kliniken, die in Wahrheit dem Innenministerium NRW, also der Polizei unterstehen, wieder auf. Sie spielt sich wieder als Sozialtrger auf. Innenministerium ist auf Bundesebene de Maiziere, Sozialebene ist Frau Nahles und Gesundheit Bundesminister Grhe. Die LVR will immer noch nicht wahrhaben, dass sie eigentlich nur Knastkliniken betreiben. Mithilfe eines Stellenangebots flogen heute der LVR mal wieder auf. Update1: 17. Mai 2015 Auf der Webseite der LVR, der Betreiber von Psychiatrien und Maregelvollzug, steht aktuell fett auf www.lvr.de, dass der Landschaftsverband Rheinland sich fr ein selbst bestimmtes Leben und Wohnen einsetzt. Tatsache ist aber, deren Psychiater nehmen den Patienten den freien Willen, Behandlungen mit Psychopharmaka werden aufgezwungen und das Sozialgericht gilt als Schizophrenie. Das liegt schriftlich in einem rztlichen Gutachten der Psychiater an die Berufsgenossenschaft BGN vor. Die BGN ist die Berufsgenossenschaft fr Gaststtten und Nahrungsmittelindustrie. Eine Zulassung als berufsgenossenschaftliche rzte zu arbeiten, haben die Psychiater brigens nicht. Professor Wlwer hatte bereits vor einigen Jahren seine dortigen Kollegen gescholten. Die wrden nmlich nach lngst obsoletem Behandlungsmethoden arbeiten. Fakt ist der LVR ist samt seinen Psychiatrien schizophren. Conny Crmer von Achtung Intelligence whlte in Gesetzestexten und zckt einen Behinderungszettel. Fehlende Tagesstruktur und Behrdenangelegenheiten sind immer eine Schizophrenie, befundete eine Psychiaterin der Klinik, damit die religise Einrichtung "Die Graf-Recke-Stiftung" ambulantes Betreuen via LVR fr Achtung Intelligence erteilt. Der LVR ist also eine paranoide Organisation. Haushaltshilfe wre auch SGB V gewesen bzw. wegen der BGN eine SGB VII. Die Stiftung ist ein evangelischer Kirchenclub, spielt aber Soziales. Putzen kann das Personal immerhin, durch die Gegend fahren und Lebensmittel tragen auch. Update2: 15. Mai 2016 Fr viele Behrden und Journalisten in Dsseldorf sind Psychiater so was wie eine indische Heilige Kuh. Obwohl Psychopharmaka seit 2001 von der EU verboten worden sind und der Bundesgerichtshof das auch wiederholt hatte, schmeien sich viele das Zeugs rein wie Smarties. Deshalb bezeichnen rzte und Pfleger (nicht Krankenschwestern) das Zeugs, das drogenidentisch ist, als Medis. So was wie Smarties, essen ja auch Kinder gerne. Deshalb bekommen Kinder Ritalin, das ist pharmakologisch identisch mit Crystal Meth. Der chemische Unterschied ist, man nimmt von dem Rezeptmll zu - mit dem Originalen ab. Eltern sind gerne Pderasten, deshalb die Drogen fr die Kids, Arbeitskollegen sind gerne Mobber und die LVR flog mal wieder auf, kein Krankenhaus zu sein. Ein Stellenangebot verriet es. Wieso die Junkiebudenbande diese ganzen Junkies nicht wegsperrt und in einen echten Drogenentzug, also ohne psychoaktive und psychotropen Substanzen sperrt, ist unklar. Es flog Holocaust an Flchtlingen wieder auf. Professor Gbel glaubte bereits 2004 nicht, dass es so was wie Krieg, Al Qaeda und Flchtlinge gibt. Er war notgeil auf auslndische Patienten. Update3: 25. August 2016 Der Landschaftsverband Rheinland, Betreiber von Psychiatrien und Maregelvollzgen, der weder eine Kassenzulassung hat noch eine der rztekammer, nichts davon steht im Impressum, hat sich sogar ein eigenes Wappen (Kein Logo!) ausgedacht. Das GKV-Dinges und PKV-Dinges darf gar keinen Zaster abzocken. Gemeinntzige Kliniken, doch die halten sich nicht daran. Update4: 29. August 2016 Rheinische Kliniken, Landeskliniken, Landeskrankenhuser oft sind sie vom LVR oder der Heinrich-Heine-Uni des Landschaftsverbands Rheinland. Beide haben weder eine Zulassung der rztekammer noch eine Kassenzulassung im Impressum. Nun flog anhand der Verfassung von Nordrhein-Westfalen auf, der Landschaftsverband Rheinland durfte nicht je Krankenhuser und Kliniken betreiben, auch keine Maregelvollzge. Das Ding ist wirklich nur fr Museen und Landschaft da. Krankenhuser sind echte Lndersache und Gemeindesache, aber nicht Verbandsache. Also nicht je vom Landschaftsverband Rheinland. Entschuldigt haben sich die angeblich echten rzte nicht je, der LVR auch nicht. Man spielt Psychiater und tut auf Vollklinikum, darf aber nur das Neandertalmuseum von in der Nhe betreiben. Update5: 08. Januar 2018 Die sogenannten Landeskliniken des Landschaftsverband Rheinlandes und deren Fantasie-Komplex namens Maregelvollzug, in dem anscheinend frustrierte Erzieher auch mal erziehen wollen und zwar Erwachsene nach Beendigung deren Schulpflicht, spielt Krankenhaus weiter, ohne je eine Zulassung dafr gehabt zu haben. Es handelt sich quasi um verkrachte Existenzen, die mal Gott in Wei sein wollten und das mit der Erwachsenenbildung nicht je verstanden haben. Ein Leser von Achtung Intelligence suchte nach einem bestimmten Blutprofil und LVR. Hier ist die Antwort.

 

Landschaftsverband Rheinland ist in einer Dauer-Psychose

 

Die Rheinischen Kliniken, eine nur-Psychiatrie, meint sie hat gute Psychiater, die aber das Bundesministerium fr Bildung und Forschung eigentlich verboten hatte. rzte, die die Realitt nicht wahrhaben wollen, bekommen nun mal automatisch ein Berufsverbot. Die Psychiater leiden seit vielen Jahren an der stndigen Realittsverweigerung und zeigen keinerlei Einsicht fr ihre eigene Erkrankung. Das gibt normalerweise ein lebenslanges Berufsverbot fr diese rzte, erklrten die offiziellen Wissenschaftler des Bundesministeriums fr Bildung und Forschung im Rahmen einer Studie zu Schizophrenie und kognitive Verhaltenstherapie.

 

Die "Mchtegern-rzte" benehmen sich in deren Kliniken wie rde Knastrzte ohne jedwedes medizinisches, fachliches Know-How und behandeln entgegen den Willen der Patienten und trotz schriftlichem Behandlungsverbot der gesetzlichen Krankenversicherung. Patienten werden gentigt und erpresst, blo freiwillig zu unterschreiben, sonst wrde man mehrere Wochen und Monate dort bleiben mssen. Weggesperrt. Auch wenn es um Schdel-Basis-Traum ging, Lungenerkrankung, innere Verletzungen, alles meinen die Psychiater selber mit Psychopharmaka behandeln zu knnen. Fachrzte werden nicht hinzugezogen. MRT gibt es nicht, Kardio-Sono auch nicht. Psychiater spielen sogar dort Zahnarzt wie eine Assistenzrztin es machte. Mund auf, Zhne sind okay. Waren sie dann doch nicht. Zahnarztbesuch wurde verboten und auch der Vorladung zum Oberlandesgericht Dsseldorf, durfte eine Patienten nicht folgen. Die Richter kamen stattdessen noch nicht einmal auf Station. Der Oberarzt Dr. Cordes wollte nicht, dass die Patientin gegen ihn aussagt.

 

Die Psychiater wollten weder wahrhaben, dass es Taliban gibt noch dass der Westdeutsche Rundfunk wirklich existent ist und dass er wirklich TV-Dokus produziert. Die Sauerlandzelle galt damals auch als Psychose bei den Psychiatern. Auch der Kanzler Kohl a.D. galt als Psychose. Das ist der Merkel noch immer egal, obwohl sie doch die Ziehtochter von Kohl ist. Der CDU ist es auch egal.

 

Psychopathische Psychotiker sind dort noch immer also als rzte ttig. Wie im totalen Rinderwahn guckt die Polizei dabei nur dumm zu und Richter auch. Sie finden das eher beeindruckend, dass die CIA, FSB und Interpol diese wirren Psychiater seit dem 2. Weltkrieg haben weiterhin rzte haben spielen lassen, obwohl diese der Grund fr den 2. Weltkrieg waren. Die Psychiater sind identisch wie die von einst, sie benehmen sich genauso. Shades of Grey und Sado-Maso auf - nun ja - eben nicht auf Krankenkasse. Die hatten es verboten. Der Patient wird sonst absichtlin in den Ruin getrieben, der eigentlich in eine Arbeitsschutzfachklinik musste. Per Satzung sind die Kliniken gemeinntzig, also gratis. Das will sie auch nicht wahrhaben.

 

Das sind die LVR-Kliniken wirklich

 

http://www.lvr.de/de/nav_main/metanavigation_5/nav_meta/impressum_1/impressum_1.jsp

Impressum

Dieses Internetangebot wird herausgegeben vom Landschaftsverband Rheinland (LVR). Der LVR ist eine Krperschaft des ffentlichen Rechts. Er wird vertreten durch die LVR-Direktorin Ulrike Lubek.

Kontakt:

Landschaftsverband Rheinland
Kennedy-Ufer 2
50679 Kln
Tel 0221 809-0
Fax 0221 809-2200
E-Mail: post@lvr.de

Die Adressen und Kontaktdaten unserer LVR-Einrichtungen und Dienststellen finden Sie hier: bersicht aller LVR-Adressen

Zustndige Aufsichtsbehrde:

Innenministerium NRW, Haroldstrae 5, 40213 Dsseldorf

 

Auszug-Ende

 

Eine Sozialbehrde steht da nicht, auch nicht das NRW Ministerium fr Soziales, Gesundheit oder wie auch immer. Sondern die Polizei, dumme Bullen meinen wirklich Sozialtrger spielen zu drfen.

 

Das Stellenangebot auf Stepstone und die Grogefahr

 

Schizophrenie, die echte, ist BSE meist mit Herpes oder nun mal Dummkoller, eine Enzephalitis. Gift wollen Psychiater nicht wahrhaben, das sei nur Vergiftungswahn und der WDR sei auch nur so ein Wahn.

 

Es gibt brigens keine echten psychischen Erkrankungen, es gibt nur echte organische Erkrankungen oder von auen einwirkende Ereignisse, also Unflle oder sogenannter Psychoterror oder Mobbing oder Allergien, die sich auf die sogenannte Psyche auswirken. Psychische Erkrankungen sind nur ein Symptom einer echten feststellbaren Erkrankung. Aber die Kliniken der Psychiater sind keine Vollkliniken.

 

Auerdem gibt es die Nervengeflechte Para- und Sympathikus, die sind verantwortlich fr Herz, fr alles, egal was. Doch das wissen die Steinzeitler namens Psychiater nicht. Auch wenn es Professor Gbel, gerne htte, seine Klinik hat keine Neurologie. Sie hat diese in Wahrheit nicht je. Sie hat weder MRT noch Rntgen noch CT, kein eigenes Blutlabor, keine Toxikologie und auch keine Operationssle. Wer den WDR und CIA fr einen Wahn hlt, kann kein Arzt sein.

 

Die Polizei aka LVR meint sogar, Schulen und Museen betreiben zu drfen.

 

Die LVR meint Leistungstrger fr Menschen mit Behinderung zu sein. Tatsache ist, deren Psychiater verursachen die Behinderung, stellte ebenso eine Wissenschaftlerin des Bundesministerium fr Bildung und Forschung fest. Bedenkliches ist fett markiert. Auerdem flogen sadistische Politiker in dem Stellenangebot auf.

 

http://www.stepstone.de/stellenangebote--Wissenschaftlichen-Mitarbeiter-Wissenschaftliche-Mitarbeiterin-in-der-Versorgungsforschung-mit-Erfahrungen-in-Statistik-und-Epidemiologie-psychischer-Stoerungen-Duesseldorf-LVR-Klinikum-Duesseldorf--3107386-inline.html?cid=msearche_indeed___B

Wissenschaftlichen Mitarbeiter/Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Versorgungsforschung mit Erfahrungen in Statistik und Epidemiologie psychischer Strungen

Das LVR-Klinikum Dsseldorf Kliniken der Heinrich-Heine-Universitt Dsseldorf des Landschaftsverbandes Rheinland sucht zum nchstmglichen Zeitpunkt eine/einen

Wissenschaftlichen Mitarbeiter/Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Versorgungsforschung mit Erfahrungen in Statistik und Epidemiologie psychischer Strungen

Die Stelle ist zunchst fr zwei Jahre befristet mit der Hlfte der regulren wchentlichen Arbeitszeit (19,25 Wochenarbeitsstunden) zu besetzen.

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 18.000 Beschftigten fr die 9,4 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 40 Schulen, zehn Kliniken, 19 Museen und Kultureinrichtungen sowie mit seinem Heilpdagogischen Netzwerk und dem Landesjugendamt erfllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands grter Leistungstrger fr Menschen mit Behinderungen und engagiert sich fr Inklusion in allen Lebensbereichen. Qualitt fr Menschen" ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Stdte und die 12 Kreise im Rheinland sowie die StdteRegion Aachen sind die Mitgliedskrperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten Politikerinnen und Politiker aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes.

Mit insgesamt ber 5.900 stationren und tagesklinischen Behandlungs- und Betreuungspltzen ist der LVRKlinikverbund einer der grten Anbieter von Versorgungsleistungen fr psychisch kranke Menschen in Deutschland. In unserem gemeindenah und bedrfnisorientiert ausgerichteten Klinikverbund werden jhrlich etwa 60.000 Patientinnen und Patienten behandelt.

Das LVR-Klinikum Dsseldorf (rztlicher Direktor: Univ.-Prof. Dr. med. W. Gaebel) fhrt Abteilungen fr Allgemeine Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie/ -psychotherapie/ -psychosomatik, Neurologie und Soziale Rehabilitation mit insgesamt 687 Betten / Pltzen und beschftigt ber 1.000 Mitarbeiter/-innen. Die Versorgungspflicht besteht fr 530.000 Einwohner der Landeshauptstadt Dsseldorf.

Fr das neu eingerichtete und am LVR-Klinikum Dsseldorf angesiedelte LVR-Institut fr Versorgungsforschung (Leiter: Univ.-Prof. Dr. med. W. Gaebel) wird ein Wissenschaftlicher Mitarbeiter/eine Wissenschaftliche Mitarbeiterin gesucht, der/die den Institutsleiter bei der Koordination und der Durchfhrung von Forschungsprojekten, der laufenden Berichterstattung, sowie in der Erstellung von wissenschaftlichen Vortrgen und anderen Publikationen untersttzt. Das LVR-Institut fr Versorgungsforschung fhrt Forschungsprojekte der Versorgungsforschung im Bereich psychischer Strungen durch und ist national und international vernetzt. Das LVR-Institut fr Versorgungsforschung ist eng vernetzt mit dem WHO Collaborating Center for Quality Assurance and Empowerment in Mental Health am LVR-Klinikum Dsseldorf (Leiter: Univ.-Prof. Dr. med. W. Gaebel). Vor Ort bestehen Fortbildungsmglichkeiten im Rahmen des Netzwerks Versorgungsforschung" der Medizinischen Fakultt der Heinrich-Heine-Universitt.

Ihre Aufgaben
Wissenschaftliche Projektbetreuung
Erstellung von Publikationen und Berichten
Vielfltige Koordinierungs- und Organisationsaufgaben
Vorbereitung und Teilnahme an Tagungen und Kongressen

Ihr Profil
Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin, der Psychologie, der Gesundheitswissenschaften oder vergleichbarer Hochschulabschluss (z.B. in Mathematik oder Statistik, Zusatzqualifikation im Bereich Public Health" oder Epidemiologie")
Einschlgige wissenschaftliche Erfahrungen und methodische Kompetenzen in Statistik sowie der Epidemiologie bevorzugt im Bereich psychischer Strungen, insbesondere in der Versorgungsforschung, ggf. Promotion
Mehrjhrige wissenschaftliche Erfahrungen in der Anwendung statistischer und epidemiologischer Verfahren in der Versorgungsforschung
Engagement und Organisationstalent, Fhigkeit zum selbstndigen Arbeiten
Belastbarkeit, Flexibilitt und Kooperationsfhigkeit
Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
Bereitschaft zur Reisettigkeit

Wir bieten Ihnen
Die Eingruppierung erfolgt bei rztinnen/rzte nach TV-rzte/VKA und bei den anderen Professionen nach Entgeltgruppe 13 TVD; Hinweis: Diese Dotierung ist bis zum Inkrafttreten der neuen Entgeltordnung vorlufig und begrndet keinen Vertrauensschutz und keinen Besitzstand ( 17 Abs. 3 TV-VKA)
Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich
Einen interessanten und abwechslungsreichen Aufgabenbereich
Fortbildungsmglichkeiten
Ein kostengnstiges Job-Ticket des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr mit bergangstarifmglichkeiten in den VRS Als Mitglied im Unternehmensnetzwerk Erfolgsfaktor Familie" hat die Vereinbarkeit von Familie und Beruf fr uns eine hohe Prioritt. Wir bemhen uns um familienfreundliche Arbeitszeiten und untersttzen Sie durch unseren Eltern- und SeniorenService.
Eine Kinderbetreuung kann in der auf dem Gelnde ansssigen Kindertagessttte - nach Verfgbarkeit - angeboten werden.

Haben Sie noch Fragen?
Dann wenden Sie sich bitte an den Institutsleiter, Herrn Univ.-Prof. Dr. med. W. Gaebel, Telefon: 0211/922-2001. Er wird Ihnen gerne weiterhelfen.

Allgemeine Informationen ber den Landschaftsverband Rheinland finden Sie im Internet unter www.lvr.de und ber die LVR-Klinik unter www.klinikum-duesseldorf.lvr.de.

Der Bewerbung schwerbehinderter Frauen und Mnner wird bei sonst gleicher Eignung der Vorzug gegeben. Wir freuen uns ber Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Aus umwelttechnischen Grnden bitten wir, auf die Benutzung von Klarsichthllen und Bewerbungsmappen zu verzichten. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurckgesandt.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 17.12.2014 - unter Angabe der Kennziffer 853/70_14- bevorzugt per Email (max. 4 MB) an

 

LVR-Klinikum Dsseldorf
Allgemeine Verwaltung / Personalabteilung
Bergische Landstrae 2
40629Dsseldorf

 

 

 

 


Familien werden zerstrt - der Beruf auch

 

Tatsache ist, die Psychiater zerstren komplett die Familien und zerreien komplett die sozialen und beruflichen Bindungen. Aber die Familien und Freunde flogen dann auf als Pderasten und Schwerstsadisten und als schwerste okkulte Wirre, der Emo und Lucifer-Szene, die eigentlich schon immer nur auf Junkies standen.

 

Sie stehen irgendwie auf Kannibalismus und machen gerne gesunde Menschen in vlligem Wahnverhalten kaputt. Eigentlich wollten sie immer den Job der Freunde, den angeblichen Patienten, haben oder wieder mal jnger aussehen wie die oder genauso schlank sein.

 

Eigentlich wollen diese Freunde sowieso nur mal von Psychiatern ordentlich fixiert werden, es knnte ja billiger sein als der bestellte Dominus oder der gratis Fick bei Joyclub. Sie sind bse, man habe Angst vor ihnen zu haben. Perversion geilt die nun mal auf, sie waren immer gerne Sufer und himmelten Junkies ein.

 

Deshalb sollen andere auch Alkies und Junkies werden. Auch Kinder werden in den Rheinischen Kliniken behandelt, ja man knnte sagen, sie sind die Sex Toys der Ekelpsychiater und Pderasten-Eltern. Dass die Eltern eigentlich dort hin mssten und nicht die Kiddies, darauf kommen die psychotischen Psychiater nicht. Hauptsache, sie kommen wie zur alten Leichenfledderei Zeit, an Fleisch und Menschen ran. Egal wer, egal wen.

 

ABER

 

Das Ding ist nun mal nur eine Knastklinik, fernab der echten Wissenschaft, Gesundheit und Heilung.

 

Sie verteilen nur Drogen und die Politiker geilen sich an dem Vlkermord also auf. Sie leben in stndiger Gewaltverherrlichung und wollen nicht wahrhaben, dass diese Kliniken weder ein Gropuff fr Perverse und Politiker sein drfte, noch, dass die LVR nun mal nicht zum Sozialsystem und Gesundheitssystem gehrt, sondern zum Fickprogramm der Polizei und das ohne Strafrichter, ohne Strafverfahren, ohne alles keine Klageschrift, keine Verteidiger, kein so gar nichts.

 

Die Politiker lieben ihr Altertum und sind dieselben Nazi-Proleten und Hooligans wie einst. Heil Hitler. Den Juden ist es brigens egal. Hitler war aber ein sterreicher. Hier ist aber die BRD. Man merkt, Politiker sind nun mal geistig Minderbemittelte - nun passend zur Region der Klinik, dahinter fngt das Neandertal an.

 

brigens

 

Auch wenn die GKV die Behandlung verboten hat, weil die Behandlung weder notwendig ist, noch richtig, werden GKV-Versicherte bedroht. Dann msse der Patient alles selber aus eigener Tasche bezahlen und "wir treiben Sie dann in die Insolvenz und in den Offenbarungseid" (Opfer aus dem Jahr 2009). In eine Fachklinik wurde das Opfer nicht berwiesen. Die Klinik galt als psychotisch.

 

Also, wenn Sie jemand in die Psychiatrie drngen will:

 

1. Sind es immer die anderen, die krank sind, meist Junkies sind, Frustbolzen sind, Alkies sind.

2. Htte die Mutter gerne auch tolle Titten wie die jngere Tochter oder Vater-Sohn Streit etc.

3. Streiten sich die Eltern und schmeien die Kinder in die Psychiatrie, anstatt sich scheiden zu lassen. Eltern sind Hilflose oder sind zu faul selber die Wsche zu waschen oder arbeiten zu gehen

4. Wollen die anderen Ihren Job

5. Der Rest ist gerne medizinischer Kannibale und foltert gerne und will gerne im harten Knast sein und hofft als Ersatz in die harte Klappse geschmissen zu werden, aber der Psychiater sperrt stattdessen die Gesunden ein

6. Historisch gesehen sollte man das alles wissen, dass Psychiatrien verboten sind, sonst sind die anderen nun mal Ekelnazis oder nun mal nur "Baumschler".

 

7. Es war mal so, dass man erst nach einer vollen Diagnostik erst zu einem Psychologen etc, gehen durfte, weil frher schon bekannt war, dass es eigentlich keine psychischen Erkrankungen gibt. Die rzte sind nicht gengend fachausgebildet und vermeiden die berweisungen und smtliche Fachrichtungen. Oft reichen Kardio-Sono, EKG, MRT Hirn, Schdel und ein groes Blutbild samt Toxikologie (Passiv-Junkie durch andere) und kompletter Hormonstatus aus, dito Herz-Enzyme und Infektionskrankheiten.

 

Auch alte Schdelverletzungen - harmlose Sachen wie Kopf gestoen - knnen Verhaltensvernderungen durch Gehirnquetschung verursachen. Osteopathie oder Cranio-Sacral Rckenbehandlungen sind dann sogar ausreichend. Frher wurde dann noch zustzlich alle 2 Tage 100 mg ASS (Aspirin) oder Traumeel Tabletten empfohlen, als Heilmittel und Mittel zur Vorbeugung. An Dummkoller ist brigens jeder 3. Einwohner in der BRD latent infiziert. Antibiotika knnen rasch heilen - Impfungen vorbeugen. rzte dichteten daraus eine Pferdeinfektion. Die Viren sitzen jedoch im Hippocampus des menschlichen Gehirns.

 

Update1: 17. Mai 2015, 08.49 Uhr


Landschaftsverband Rheinland - Polizei spielt Sozialtrger

 

Ja, hier grasen angeblich echte Khe, laufen Personen in Kitteln herum und spielen Funny Farm. Landschaftsverband Rheinland. Rheinische Kliniken, Dsseldorf. Eine nur-Psychiatrie, die sich auch mal als Poliklinik bezeichnet, aber nur Psychiater hat, weder Internisten hat, noch echte Chirurgen, kein Rntgen, kein gar nichts. Das Gelnde ist riesig. Groklinikum fr nur Psychiatrie. Lungenerkrankungen werden ignoriert, kardiologische Probleme auch.

 

BSE ist eine bewahnte Krankheit, Rinderwahn, eine Schizophrenie. berhaupt ist immer alles eine Bewahntheit ein Wahn, Al Qaeda Wahn, Terrorwahn, Heilauftragswahn, Verfolgungswahn, religiser Wahn. Ja, die Kirche war schon immer dumm. Kirche gibt es da auch im Gelnde und auf der Privatstation muss man Weihnachten durchaus Weihnachtslieder mit dem Professor singen. Professor Gbel gilt als religis. "Vom Himmel hoch da komm' ich her". Auerirdisches Gesangesgut. Auerirdische sind auch so ein Wahn, bei der Stdtischen Medizinaldirektorin immerhin nicht.

 

Arbeitsmedizin gilt bekanntlich dort nicht als SGB VII, sondern Zwangsarbeit im Garten oder Fliebandarbeit fr fremde Unternehmen. Selbst bestimmtes Leben und Wohnen gibt es dort nicht, auch wenn die Webseite des LVR das Gegenteil verspricht.

 

LVR ist unlauter

 

Die Psychiater bestimmen ber Patienten. Das ist entgegen der AEKNO und der LVR Webseite. Eigentlich will jeder Patient immer in eine echte Fachklinik, fr ihre echte Grundkrankheit, aber das wollen die Psychiater nicht. Auch Behandlungsverbote seitens der Krankenkassen, weil es auch sich um berufsgenossenschaftliche Probleme oder Unflle handelte, ist den Psychiatern egal. Sie behandeln, obwohl keiner sie will.

 

Die Psychiater wren sonst alleine auf Station mit den Ergotherapeuten und Sozialberatungsdamen, die keine Sozialversicherungsexperten sind, aber so tun als ob. Denn nur die LVR-Psychiater wollen selbst bestimmen, ber alles und alle. Der Rest hat sich zu fgen. Leider ist das kontrr entgegen dem Werbesusel der LVR-Webseite.

 

 

 

Der Landschaftsverband Rheinland untersteht per Impressum jedoch nur dem Innenministerium NRW, also der Polizei. Aber der LVR spielt einen SGB XII Sozialtrger und das ohne Aufsicht durch eine echte Behrde wie Gesundheitsministerium, rztekammer und dem Bundesversicherungsamt, das ber Sozialtrger die Aufsicht fhrt.

 

http://www.lvr.de/de/nav_main/metanavigation_5/nav_meta/impressum_1/impressum_1.jsp

Impressum

Dieses Internetangebot wird herausgegeben vom Landschaftsverband Rheinland (LVR). Der LVR ist eine Krperschaft des ffentlichen Rechts. Er wird vertreten durch die LVR-Direktorin Ulrike Lubek.

Kontakt:

Landschaftsverband Rheinland
Kennedy-Ufer 2
50679 Kln
Tel 0221 809-0
Fax 0221 809-2200
E-Mail: post@lvr.de

Die Adressen und Kontaktdaten unserer LVR-Einrichtungen und Dienststellen finden Sie hier: bersicht aller LVR-Adressen

Zustndige Aufsichtsbehrde:

Innenministerium NRW, Haroldstrae 5, 40213 Dsseldorf

 

Auszug-Ende

 

Behrden und und freie Arbeitseinteilung sind Schizophrenie befunden Psychiater fr SGB XII - Sozialhilfe, anstatt SGB VII

 

Eigentlich ging es um SGB VII, beruflich bedingte Erkrankungen und Unflle. Es gab Aktenzeichen der gesetzlichen Unfallversicherungen, Aktenzeichen sowohl der Barmer GEK als auch der privaten Zusatz PKV gegen die Rheinischen Kliniken und es gab Aktenzeichen der BGN, also der Nahrungsmittelindustrie, aber Wahn ist Wahn und kein Rind in der menschlichen Funny Farm von Professor Gbel, der im Altertum lebt.

 

Wer sozialgerichtliche Verfahren zur Erlangungen von sozialrechtlichen Leistungen fhrt, sei es Verletztengeld, Krankengeld, Behandlungen oder Lohnersatzleistungen, gilt bei den Psychiatern als schizophren wegen Behrdenangelegenheiten, die wohl lange dauern werden. Das wird dann auch lang und breit so schriftlich befundet.

 

Stimmt, es luft seit 2004, auch gegen diese Psychiater. Die Generalstaatsanwaltschaft hatte 2013 wieder die Akte an die Staatsanwaltschaft Dsseldorf gereicht, Korrekturverfahren laufen bei der Rentenversicherung, beim Sozialgericht rckwirkend bis 1997 und noch davor.

 

Aber die Staatsanwaltschaft lsst sich noch immer von den Psychiatern beeindrucken, die dann auch noch entgegen den Werbeversprechungen der LVR und entgegen der AEKNO (rtzeordnung der rztekammern) und entgegen den Patientenverfgungen handeln.

 

 

 

 

 

Ja, die Gerichte und Behrden haben extremst behindert. Es fehlen immer noch Urlaub, Gehalt und Sozialleistungen.

 

Das Gesetz SGB XII

http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_12/BJNR302300003.html

1Aufgabe der Sozialhilfe

Aufgabe der Sozialhilfe ist es, den Leistungsberechtigten die Fhrung eines Lebens zu ermglichen, das der Wrde des Menschen entspricht. Die Leistung soll sie so weit wie mglich befhigen, unabhngig von ihr zu leben; darauf haben auch die Leistungsberechtigten nach ihren Krften hinzuarbeiten. Zur Erreichung dieser Ziele haben die Leistungsberechtigten und die Trger der Sozialhilfe im Rahmen ihrer Rechte und Pflichten zusammenzuwirken.

2Nachrang der Sozialhilfe

(1) Sozialhilfe erhlt nicht, wer sich vor allem durch Einsatz seiner Arbeitskraft, seines Einkommens und seines Vermgens selbst helfen kann oder wer die erforderliche Leistung von anderen, insbesondere von Angehrigen oder von Trgern anderer Sozialleistungen, erhlt.

(2) Verpflichtungen anderer, insbesondere Unterhaltspflichtiger oder der Trger anderer Sozialleistungen, bleiben unberhrt. Auf Rechtsvorschriften beruhende Leistungen anderer drfen nicht deshalb versagt werden, weil nach dem Recht der Sozialhilfe entsprechende Leistungen vorgesehen sind.

3Trger der Sozialhilfe

(1) Die Sozialhilfe wird von rtlichen und berrtlichen Trgern geleistet.
(2) rtliche Trger der Sozialhilfe sind die kreisfreien Stdte und die Kreise, soweit nicht nach Landesrecht etwas anderes bestimmt wird. Bei der Bestimmung durch Landesrecht ist zu gewhrleisten, dass die zuknftigen rtlichen Trger mit der bertragung dieser Aufgaben einverstanden sind, nach ihrer Leistungsfhigkeit zur Erfllung der Aufgaben nach diesem Buch geeignet sind und dass die Erfllung dieser Aufgaben in dem gesamten Kreisgebiet sichergestellt ist.
(3) Die Lnder bestimmen die berrtlichen Trger der Sozialhilfe.

Auszug-Ende


Polizei spielt Sozialtrger - darf sie aber nicht

LVR ist jedoch kein Teil des Bundesministeriums fr Arbeit und Soziales und untersteht auch nicht der sonstigen Aufsicht ber Sozialtrger, also dem Bundesversicherungsamt oder einer rtlichen vergleichbaren Behrden, aber der Landschaftsverband Rheinland meint, ein Sozialtrger zu sein. SGB XII. Sozialgesetzbuch.

Die Polizei hat auch nicht geholfen, obwohl es ein LVR Klinikum ist und die LVR die kirchliche Stiftung bezahlt hatte, die Graf-Recke-Stiftung.

 

Eigentlich ging es auch um Milliardenbetrug wegen Leo Kirch, einem Medienunternehmer. Eine Mitarbeiterin der kirchlichen Stiftung dagegen galt schon einige Jahre zuvor als verdchtig, eine Terroristin zu sein. So reagierten die trkischen Sicherheitsmitarbeiter auch bei einer Stiftungsreise (zum Selberbezahlen) mit Patienten in die Trkei im Jahr 2012.

 

Diagnosen der Psychiater des LVR Klinikums, Dsseldorf

 

Behrden sind also eine Schizophrenie, das Sozialgericht auch, das sich seitdem wirklich auch so behindert benimmt.

 

Es heit sogar, dass das Vierfachgerichtsgebude: Arbeitsgericht, Landesarbeitsgericht, Finanzgericht und Sozialgericht nur Untermieter in einem Gebude der LVR ist.

 

Das Justizministerium NRW hatte mehrfach samt Bundesverteidigungsministerium Ermittlungen angeordnet. Doch alle sind lieber Psychiatern hrig. Sie lieben den Domina-Club namens Psychiatrie. Man tut in Dsseldorf und in Kln (Zentrale der LVR) nicht auf dumm, man ist dumm und dusselig. Die VBG wieso 2006 auf Scharlatane im Gesundheitswesen hin. Sie drngte auf Strafverfahren, dass zuerst alle rzte dann strafrechtlich verurteilt werden. Die Dunkelziffer an Scharlatanen ist riesig. Krankenhuser und rzte gelten in der gesamten Region als zu gefhrlich und als Hochstapler.

 

Lesetipps:

 

Al Qaeda Exorzismus ZDF Skandal Aktion Mensch und Graf-Recke-Stiftung


Update1 Dsseldorf: WDR Al Qaeda Taliban Dasht I Leili Massaker alles eine Schizophrenie ?


Update3 Dsseldorf NSU ZDF Graf-Recke-Stiftung Drohnen & Extremisten


Barack Obama gibt zu: Amerikaner sind Behinderte - Trkei auch?


Al Qaeda Dsseldorf Leo Kirch und die Mafia


Update3 Blutgeld: Deutsche Bank Bunga Bunga & Leo Kirch & Mnchen & Rentnerbanden

 

Update2: 15. Mai 2016, 13.56 Uhr


Die Muh-Bande im Dauer-Rinderwahn im Landschaftsverband-Rheinland sucht 'nen Psychologen

 

Also was immer da oben die Assistenzrztin befundete, schizophrener Behrdenwahn, zeigt also, da gibt sich eine Person bei der Muh-Bande als rztin aus. Eine andere, die als perverse Fantussi galt, spielte Assistenzrztin.

 

Sie hielt Charts, also Notizen von Krankenschwestern ber Patienten, fr wissenschaftlich fundiert, anstatt echte medizinische Charts wie EEG, EKG. Blutwertkurve, viraler Status, Sexualhormone und tgliches Gewicht zu haben. Stundenlang starrte die Assi-Frau auf die Eintrge der Pfleger, was die Patienten morgens gemacht hatten (mit anderen reden, Kaffee trinken, kam schwer aus dem Bett) oder abends (dasselbe)

 

Bei vielen ging es eigentlich um Unfall und berfall. Keiner wurde in die Unfallklinik gebracht. Bei mir ging es 2009 um BGN-Berufsgenossenschaft fr Nahrungsmittel und Gastronomie, es gab ein Aktenzeichen, aber das war dem Personal egal und 2004, ebenso SGB VII, Unfall und Kardiologie und Neurologie. Aber die Psychiater wollten Arzt spielen, aber laut Impressum untersteht die Klinik keiner rztekammer, keiner KV und nur dem Innenministerium NRW. Es ist noch nicht einmal ein Krankenhaus. Es darf gar nicht je erstbehandeln oder langfristig behandeln. Es hat keine Zulassung fr Sozialversicherte.


Deshalb sagt die falsche Polizei im Fernsehen bei Scripted Reality, dass man nun Patienten in die Landesklinikum bringe. Das hat jedoch keine Zulassung, Patienten zu heilen.Es ist ein Scheinklinikum.

Behinderung - nur behinderte Menschen drfen in die LVR

Bereits oben in allen Stellenangeboten wird von Menschen mit Behinderung gesprochen. Das heit, es handelt sich um SBG 12. Gesetzliche Krankenversicherungen sind SGB V und bei Unfllen oder beruflich bedingten Hintergrnden ist es eine SGB VII.


Die LVR ist ein eigener Sozialtrger, doch das Personal des Krankenhauses klaut den Patienten 10 Euro am Tag angeblich fr die Krankenkasse, obwohl es keine Zulassung hat. Erst mssen Patienten in echt untersucht und behandelt werden. Erst viele Jahre spter, kommt dann vielleicht SGB 12 in Betracht. Fr echte Untersuchungen und Behandlungen von Fachrzten hat die LVR gar keine Zulassung. Auch nicht als Bettenburg fr SGB V oder SGB VII.

 

Aber es gibt zu viele Behinderer, Pderasten, Sex-Straftter, Kirchenfreaks, Terroristen und Mobber, die gerne andere behindern, eine psychische Erkrankung andichten, aber dafr hat die LVR keine Zulassung.


Auerdem sieht das Psychotherapeutengesetz 1 Absatz 3 immer eine krperliche Untersuchung auf alle mglichen Erkrankungen vor, weil es eigentlich seelische Erkrankungen nicht gibt. Der Mensch ist Krper, aber kein Geist. Der Mensch hat ein Hirn, aber auch das flattert nicht fulos im Bettlaken gehllt durch die Gegend. Viele frchten sich vor einer krperlichen Erkrankung, deshalb erfinden die was Psychisches, andere wollen andere auch gerne unter Drogen setzen, wie die EU mal rausgefunden hatte. Psychopharmaka sind drogengleich.


Psychologen wiederum haben gar keine Zulassung mit Psychopharmaka zu arbeiten.

 

Das Stellenangebot

http://www.klinikum-duesseldorf.lvr.de/media/lvr_klinik_duesseldorf/stellenangebote/psychologen/38_16_Psychologe_Transkulturelle_PP.pdf

 

Auszug-Ende

 

Das bedeutet, dass das Klinikum nicht je auf Kassenkrtchen arbeiten darf, es kein Notfallklinikum ist, es arbeitet nicht je auf GKV, noch PKV noch SG VII. Das macht das Personal jedoch rechtswidrig seit Jahrzehnten so. Steht da Behinderung ist das eine SGB 12, eine XII.

 

Der LVR ist ein eigener Sozialtrger, aber gestaltet von Politikern, also nicht von dem Gesundheitsministerium, schon gar nicht anhand von Gesetzen. LVR ist nicht des Menschen eGK. Aber deren Personal wei das nicht bzw. dichtet dem LVR Patienten und Behinderte an, die eigentlich berfallen worden waren, Frakturen hatten, andere waren Opfer von Pderasten, andere von Kunstraub, Versicherungsbetrug durch Versicherungsdetektive, viele durch Kollegen und Freunde.

 

Flchtlinge werden dort aufgenommen - die sind aber auch keine SGB 12 - die sind GKV SGB V bzw. SGB VII

 

Weiterer Auszug aus dem Stellenangebot

 


Klinik machen die nicht. Die spielen Erziehungsanstalt mit wirren Sozialpdagogen, die gerne Erwachsene noch schlagen wollen, die sich aber wnschen, endlich mal von "Patienten" den Hintern versohlt zu bekommen, weil die Sozialpdagogen keine Ahnung von Sozialrecht haben, nur Psychiater kannten, die keine Zulassung je hatten, auch nicht die Therapeuten.


Die Therapeuten sind Neugierhanserl und sind wie Spione bei der Visite, oft nur einmal die Woche findet die statt, denn ursprnglich hielten die doch Al Qaeda, Kriege und Bundeswehr fr eine paranoide schizophrenie aus dem schizophrenen Formenkreis mit religisen Wahnvorstellungen.

 

Wissenschaftlich ist das also nicht. Klinik bentigt das Personal, das keine Krankenhausaufsicht hat, selber. Es ist gehirnbehindert.

 

Darum ging es bei mir 2004 - nach berfall von Terroristen

 


 

Einiges Personal galt als Zutrger von Informationen an die Fernsehindustrie.

 

Das Personal arbeitet ohne wissenschaftlichen Hintergrund und ist Verursacher von Syrien-Kriegen und anderen Kriegsschauspltzen. Auerdem wollte es gerne den Holocaust wiederholen, da berichtet dann irgendwann der Jude Spielberg drber. 10 Js 262/06.

 

Die neue Suchterkrankung: Man spielt Arzt und Polizei und Staatsanwalt

Vieles Personal galt jedoch noch in deren Studienzeit als Ekelmobber und Starstalker und die Eltern der Opfer schon immer als Pderasten, die immer einen nuttigen Fick und Zwangsprostitution, sogar an Schwiegermttern, geil fanden. Meist waren die Tter sowieso immer nur Junkies, sei es Nikotinschtige, Alkohol oder dumme Sportfreaks.

 

Auerdem gilt die Regel der berlebenden des 2. Weltkrieg: Das hat man doch damals in Dsseldorf und Deutschland auch schon so gemacht. Man hat nicht je aufgehrt, weder die Juden, noch Muslimen, noch die Deutschen und auch nicht Sinti und Roma. Und die Psychiatrie macht die Regelversorgung auch bei inneren Blutungen, denn so was htte es ja dort noch nicht je gegeben.

 

Verrckte Katholiken spielen heutzutage noch immer gerne eine peinliche Befragung, nmlich Inquisition. Eigentlich sind diese Kirchenfreaks nur schwerst perverse Sadisten, die schon immer gerne gefoltert haben. Das geilte die immer auf, weil sie im Hirn nur Stroh hatten, also nix. Hoden und Penis ersetzen kein gut funktionierendes Gehirn. Das wollen die mnnlichen und weiblichen Inquisitoren noch immer nicht wahrhaben. Man schleimt sich gerne im Knigshaus ein.

 

Immerhin ist die Unterkunft besser als ein Schlafsaal mit 50 Betten. Die Psychiatrie auch noch NSU und Marketing-Konzeptklauer und Copyrightklauer. Das war sie frher auch in Dsseldorf. Pampers, die Windel, wurde dort vor Jahrzehnten erfunden. Er galt von anderen in seinem privaten Umfeld deswegen als bewahnter Patient.

 

Es ging 2004 um NSA und NSU und es ging um Leo Kirch und die Deutsche Bank, Scripted Reality. Es lag schon einmal der Verdacht nahe, dass die Polizeidarsteller Entlaufene sind. Knackis, Freignger und Kriminelle, die auf Psycho spielen und immer nur eine Landesklinik kannten, nur Psychiater je kannten, aber nicht je einen echten Facharzt fr z.B Kardiologie, Laborfachrzte, Internisten, Orthopdie.

 

Die Polizei Kln hatte besttigt, die Serien auf SAT1 und RTL sind nicht mit echter Polizei gedreht.

Lesetipps:

Update8 EU Seit 2001 Psychopharmaka verboten & Amtsapotheke & Meuterei & Fernsehen

Deutsche Bank ist Commonwealth - also Englische Bank


Update1 SternTV - Keiner ist so hart wie Joey Kelly - Doch die Flchtlinge

Update10 RTL & SAT1 Scripted Reality Polizei Super-Spackos vom Telekolleg & DSDS Lookalike

 

22.05.2016 Lesetipp-Ergnzung
Achtung ! Landeskliniken und Landeskrankenhuser gibt es juristisch gar nicht


Update3: 25. August 2016, 16.57 Uhr


Der Landschaftsverband Rheinland hat ohne Hoheitstrgerstatus ein Wappen


Eigentlich ist das Ding, das die Vereinten Nationen Landscaping Organisation mal nannten, vlkerrechtswidrig und seit Jahrzehnten von den Vereinten Nationen in der Bundesrepublik Deutschland verboten worden. Es gibt eine knackige Verbotsresolution.

Doch im vllig Stuporwahn mit geistiger Katatonie mit einem IQ von etwas ber Flachlinie, machen die angeblichen rzte und Personal, ohne rztekammer und ohne Kassenzulassung (fehlt im Impressum) weiter. Beruf : Facharzt fr Psychiatrie und Psychotherapie gibt es den berhaupt

Und darber flog das LVR Wappen auf


Wappen

http://www.lvr.de/media/wwwlvrde/derlvr/organisation/zahlenundfakten/dokumente_32/Hauptsatzung_Januar_2015.pdf
(...)

2
Farbe, Flagge, Wappen, Siegel

(...)

(3) Das Wappen des Landschaftsverbandes Rheinland zeigt in einem grnen Feld
einen schrgrechten silbernen Wellenbalken und darber in einem silbernen
Schildhaupt einen auffliegenden schwarzen Adler mit goldenem Schnabel und
goldenen Fngen.
(4) Das Siegel des Landschaftsverbandes Rheinland enthlt das Wappen mit der
Umschrift Landschaftsverband Rheinland"

Auszug-Ende

https://de.wikipedia.org/wiki/Landschaftsverband_Rheinland

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) ist einer der beiden 1953 gebildeten Landschaftsverbnde in Nordrhein-Westfalen und eine Krperschaft des ffentlichen Rechts ohne Gebietshoheit in Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Kln. Der LVR nimmt als hherer Kommunalverband im Rahmen der Kommunalen Selbstverwaltung regionale Aufgaben wahr. Der Zustndigkeitsbereich umfasst den nrdlichen Teil der ehemaligen preuischenRheinprovinz. Der LVR bernahm 1953 die dort gelegenen Einrichtungen und Aufgaben des Provinzialverbandes der Rheinprovinz.

Auszug-Ende

Eine kommunale Selbstverwaltung hat nichts je mit dem Sozialgesetzbuch zu tun. Man merkt auch die totale berforderung an der Thematik, Psychiatrie und Kultur. Hier wieder Wikipedia.

Der LVR erfllt rheinlandweit Aufgaben in der Behinderten- und Jugendhilfe, in der Psychiatrie und der Kultur. Er ist der grte Leistungstrger fr Menschen mit Behinderungen in Deutschland, betreibt 41 Schulen, zehn Kliniken und drei Netze heilpdagogischer Hilfen sowie 19 Museen und Kultureinrichtungen. Er engagiert sich fr eine inklusive Gesellschaft in allen Lebensbereichen.

Der LVR gibt Qualitt fr Menschen" als eigenes Leitmotiv an. Mitgliedskrperschaften sind die 13 kreisfreien Stdte und 12 Kreise im Rheinland sowie die Stdteregion Aachen. Sie tragen und finanzieren den LVR, dessen Arbeit von der Landschaftsversammlung Rheinland mit 124 Mitgliedern aus den rheinischen Kommunen gestaltet wird.,,


Und das macht der Landschaftsverband Rheinland, der der Betreiber des Neandertal-Museums ist, sonst noch.


Einrichtungen (Auswahl)

Auszug-Ende


Er hlt sonst Terrorismus fr eine paranoide Wahnvorstellung, den Westdeutschen Rundfunk fr eine Psychose, Gehlter mal sowieso und das Bundeskriminalamt samt CIA seien nur Ausdruck einer Schizophrenie.

Anscheinend verwalten Durchgeknallte selber Psychiatrien. Da mehrfach, laut Stellenangeboten des LVR und Wikipedia, der LVR nur fr Behinderte da ist (diese verursacht und nicht in Fachkliniken berweist), ist ja logisch, dass die Kliniken keine KV und AEKNO auf den Webseiten haben. Die Vielfalt der Aufgaben erfordert den verzerrten Bundesadler.

Cash in de Tsch

Bekanntlich fordern deren LVR-Kliniken echten Zaster, Cash oder EGK oder PKV-Krtchen und das ohne Zulassungen.

Aber ...


http://www.lvr.de/media/wwwlvrde/derlvr/organisation/zahlenundfakten/dokumente_32/Betriebssatzung_fuer_die_LVR-Kliniken.pdf

(...)

5

Gemeinntzigkeit


(1) Die LVR-Kliniken verfolgen ausschlielich und unmittelbar gemeinntzige
Zwecke
im Sinne des Abschnittes Steuerbegnstigte Zwecke" der Abgaben-
ordnung in der jeweils gltigen Fassung. Zweck der LVR-Kliniken ist die Fr-
derung des ffentlichen Gesundheitswesens, die Frderung von Wissenschaft
und Forschung, die Frderung der Erziehung, Volks- und Berufsbildung ein-
schlielich der Studentenhilfe. Diese Zwecke werden verwirklicht durch die
Wahrnehmung der unter 2 aufgezhlten Aufgaben.

(2) Die LVR-Kliniken sind selbstlos ttig. Sie verfolgen nicht in erster Linie ei-
genwirtschaftliche Zwecke.

Auszug-Ende

10 Euro pro Tag Zaster mal bitte pronto zurckberweisen, Schmerzensgeld her und eine Fachklinik, ja die gab es bis heute noch immer nicht. Die Barmer und Conti wollen auch Zaster zurck, die BGN und VBG wohl auch. Auch dafr hatte die LVR nicht je eine Zulassung.

Man spielt Kassenkliniken und BG-Facharzt ... Behinderte Gehirnverwurstete spielen Psychiater in einer Selbstverwaltung. Es ging um echte organische Probleme und echte innere Verletzungen. Internistenkram und Anderes. Bei eigentlich allen Patienten, die mir je dort begegnet sind. Gemeinntzig ist dort niemand vom Personal, die Kassenabteilung namens Krtchen oder Bares oder Deine Pleite und Bankrott, erst recht nicht.

Lesetipp:

Update4 Gesundheit Was bedeutet: Das zahlt mir die Kasse nicht - Website Arzt & Krankenhaus


Update4: 29. August 2016 , 10.46 Uhr

Landschaftsverband Rheinland als Betreiber von Krankenhusern und Psychiatrien und Maregelvollzug verfassungswidrig in Nordrhein-Westfalen !

Seit Jahrzehnten, ja seit ber 100 Jahren ist die Psychiatrie in Dsseldorf ein bekannter KZ-Betrieb. Von dort wurden zahlreiche Juden, Kranke, Sinti, Roma und Wissenschaftler gefoltert oder in den Tod geschickt. Das ist den heutigen Juden noch immer scheiegal, den Familien der anderen vielen Opfer auch. Auch den heutigen Familien ist alles egal, man wollte dort schon immer unliebsame Verwandte los werden.

Noch immer gibt es im Stadtteil "Grafenberg" (fast Gerresheim) das Klinikum auf einem groen schnen Grundstck. Dort ist nur Psychiatrie und der Maregelvollzug, aber die ist vom Land NRW verboten worden, so seit 1950 eigentlich. Doch das ist der Klner Spacko-Bande, dort ist der Hauptsitz des Landschaftsverband Rheinland (LVR) scheiegal.

Kein echtes Krankenhaus

Bekanntlich hielten 2004 sogar Uni-rzte, der Heinrich-Uni Dsseldorf Blutungsstrungen und innere Blutungen unbekannter Grund aus der Vagina fr eine Sache der Regelleistung der Psychiatrie. Update1 Bundeskriminalamt Drogen tten - Neuland fr Uniklinik Dsseldorf & psychiatrische Regel


Doch laut Landesverfassung NRW darf der Landschaftsverband Rheinland keine Kliniken oder Gefngnisse oder Maregelvollzge betreiben.

http://www.verfassungen.de/de/nrw/nrw50-index.htm


Verfassung
fr das Land Nordrhein-Westfalen

(...)


Durch Gesetz vom 24. November 1992 erhielt der Artikel 18 mit Wirkung vom 12. Dezember 1992 folgende Fassung:
"Artikel 18. (1) Kultur, Kunst und Wissenschaft sind durch Land und Gemeinden zu pflegen und zu frdern.
(2) Die Denkmler der Kunst, der Geschichte und der Kultur, die Landschaft und Naturdenkmale stehen unter dem Schutz des Landes, der Gemeinden und Gemeindeverbnde.
(3) Sport ist durch Land und Gemeinden zu pflegen und zu frdern."


Auszug-Ende

Weiter oben ist eine derartige Liste (Museen, Naturdenkmler etc) des Landschaftsverband Rheinlands, der ein Gemeindeverband im Artikel zu finden. Fr Wissenschaft ist der LVR laut NRW Landesverfassung nicht zustndig.

Dafr ist nur das Land NRW bzw. deren Stdte und Gemeinden zustndig, dabei ist nicht an sich die Kirchengemeinde gemeint, denn laut Krankenhausgesetzen sind Krankenhuser Lndersache. Eine Gemeinde ist kein Gemeindeverband. Das ist im Artikel 18 genau unterschieden. Neu ist seit 1992 der Sport. Die Abstze 1 und 2 gibt es seit 1950.


Landschaftsverband Rheinland - hlt sich nicht ans Gesetz

Wieso sich der Landschaftsverband Rheinland fr Psychiatrien und Maregelvollzge verantwortlich sieht, ohne Zulassungen der rztekammer, Gesundheitsmter und des Justizministeriums oder der zustndigen Gesundheitsministerien, ist unbekannt.


Klar ist, der LVR darf keine Krankenhuser oder Knast betreiben, aber die Weikitteltrger machen es illegal trotzdem. Black Covert Operations? Privatknast, illegal sowieso.

De Landschaftsverband Rheinland hielt sich anscheinend auch zustndig fr die Knstlersozialkasse, die er als Wahn paranoider Schizophrenie ansah.


Aber trotzdem ist der Landschaftsverband Rheinland nicht fr Wissenschaft zustndig, keine Uni, keine Heinrich-Uni, kein Krankenhaus. Doch das will das Personal partout nicht wahrhaben, seit 1950 nicht. Den Juden ist es egal, den anderen auch. Dem Gesetz aber nicht.

Wer die irren Terroristen sind, die dort Personal und Arzt spielen, ist unbekannt. Elisa, Du Rabbinerin, Schwester von meinem ehemaligen Mitschler David, dann schieb mal Deine Judengemeinde mal los, hier in Dsseldorf. Auch besonders, weil dort Juden Psychiater sind. Historisch kommt Euer heutiges Benehmen - 2. Weltkrieg und heute - so echt nicht gut. Sonst denkt man, Ihr seid Pharma-Aktienspekulanten und seid doch gerne frher in das KZ gehpft. Geiles Drogenzeug - gratis oder wie?

Lesetipps:

Update3 Dsseldorf ZDF Studio Hamburg WDR Al Qaeda Taliban Dasht I Leili Massaker & Schizophrenie

Update10 Dsseldorf Psychiatrie: Al Qaeda & WDR gibt es nicht & Flchtlinge in Psychiatrie

Update2 Achtung vor kirchlichen Krankenhusern - Lebensgefahren drohen & Johanniter


Update4 Polizei Kln in SAT1 Auf Streife: Ritalin ist Speed & Behrde will Cannabis legalisieren


Update5: 08. Januar 2018, 10.46 Uhr


Die LVR Kliniken und das Blutbildprofil 14


Ein Leser suchte auf Achtung Intelligence nach dem  Suchbegriff lvr kliniken dsseldorf blutbild profil 14 bedeutet , hier meine Antwort:

www.laborunion.de/laborleistungen/laboranalysen/profilangebot,

(...)
Profil 14: Herzinfarkt-Teilprofil CK-NAC, CK-MB, GOT, HBDH.

Auszug-Ende

Die LVR Dsseldorf ist eine illegale nur-Pyschiatrie, sie ist eine Ttungsklinik sozusagen, berweist nicht an Fachkliniken, auch nicht Fachrzte, sie hlt sich nicht an Behandlungsverbote und nicht an Patienten-Order. Die sind noch immer eine Vlkermordstation und ein ehemaliger Bahnhof des Zweiten Weltkriegs, um von dort Menschen in die Ttungskliniken zu transportieren. Es ist dasselbe Areal, dieselben Gebude, je nach Gebudealter.

Die Problematik ist, den Juden, Sinti, Roma, Schwulen, Lesben und vielen anderen Deutschen und Dsseldorfern war es immer egal, auch den Politikern, dem Land NRW, der BRD und den vielen Konsulaten mal sowieso. Die Vereinten Nationen hatten zwar alles verboten, eigentlich schon nach dem Zweiten Weltkrieg, aber das war den Dsseldorfern, auch den hiesigen Juden und den Deutschen immer scheiegal. Sie machten immer weiter. Viele halten Deutschland fr ein "gutes Land" und verwechseln dabei eine Joghurt Marke mit der Realitt.

Besonders Dsseldorf war primr immer eine Stadt voller Dussels und Junkies, die gerne Drogen von Hollndern kauften. Klgere kaufen echten hollndischen Kse.

Die BRD hatte nicht je einen wahren Friedensvertrag zur Beendigung des Zweiten Weltkriegs unterschrieben. Sie gab es zwar damals im Zweiten Weltkrieg nicht, sondern das Deutsche Reich gefhrt vom sterreicher Adolf Hitler, aber die BRD ist vom Benehmen ein Ekelviech wie viele Dsseldorfer auch. Drogen, Psychopharmaka, alles verboten, doch es ist allen egal. Junkies und Beschaffungskriminelle

http://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Entscheidungen/DE/1994/03/ls19940309_2bvl004392.html?nn=5399840

(...)

a4) Die von der Bundesrepublik Deutschland ratifizierten bereinkommen der Vereinten Nationen ber Suchtstoffe und psychotrope Stoffe sowie das sich im Ratifizierungsverfahren befindliche Wiener Suchtstoffabkommen von 1988 begrndeten die Verpflichtung der Vertragsstaaten, den unerlaubten Besitz und Gebrauch von und den Handel mit Drogen zu sanktionieren.

Hiervon wrden auch die Cannabisprodukte erfat. Auch das Schengener Zusatzbereinkommen verpflichte die Mitgliedstaaten zu strafrechtlichen Sanktionen gegen unerlaubten Rauschgifthandel, -besitz und -gebrauch, insbesondere auch bei Cannabisprodukten. Eine Legalisierung von weichen Drogen widersprche daher internationalem Recht.

Auszug-Ende

Aus sanktionieren machte die BRD in ihrem Cannabis-Wahn mit Drogenrausch "subventionieren".

Sie handelt gegen alle Gesetze. Sie will die eigenen Gesetze und die der EU und Vereinten Nationen nicht wahrhaben. Die LVR Dsseldorf hatte 2009 kein eigenes Blutlabor, auch keine MRT. Blut wurde nach Kln geschickt. Zur MRT wurden benachbarte andere echte Krankenhuser aufgesucht oder ambulante Praxen fernab des groen LVR-Areals. Vlkermrder, Terroristen und Personen, die meinen Arzt zu sein, geben sich im Areal als Arzt aus. Auch Juden und andere Auslnder. Auch die Kirchen der Christen stehen auf Psychiatrien. Kirchen sind als blutrnstige Monster mit ihrem Jesus-Splatter am Kreuz so ber viele Jahrhunderte bekannt.

Die Fantasten-rzte meinen, man mache nur eingangs eine MRT, dann nicht je wieder im Leben. Es sind Schauspieler in Trance anscheinend, die sich seit vielen Jahren als rzte ausgeben oder als Pfleger.

Tatschlich ist die Psychiatrie nur  Leistung der Pflegeversicherung, nicht je ein Krankenhaus und GKV-rzte mssen alle Patienten laut SGB V 107 rasch und schnell, jederzeit heilen knnen.

https://www.gesetze-im-internet.de/khentgg/BJNR142200002.html

Logo Bundesministerium der Justiz und fr Verbraucherschutz

Gesetz ber die Entgelte fr voll- und teilstationre Krankenhausleistungen (Krankenhausentgeltgesetz - KHEntgG)

1 Anwendungsbereich

(1) Die vollstationren und teilstationren Leistungen der DRG-Krankenhuser werden nach diesem Gesetz und dem Krankenhausfinanzierungsgesetz vergtet.
(2) Dieses Gesetz gilt auch fr die Vergtung von Leistungen der Bundeswehrkrankenhuser, soweit diese Zivilpatienten behandeln, und der Krankenhuser der Trger der gesetzlichen Unfallversicherung, soweit nicht die gesetzliche Unfallversicherung die Kosten trgt. Im brigen gilt dieses Gesetz nicht fr
1.
Krankenhuser, auf die das Krankenhausfinanzierungsgesetz nach seinem 3 Satz 1 keine Anwendung findet,
2.
Krankenhuser, die nach 5 Abs. 1 Nr. 2, 4 oder 7 des Krankenhausfinanzierungsgesetzes nicht gefrdert werden,
3.
Krankenhuser und selbstndige, gebietsrztlich geleitete Abteilungen fr die Fachgebiete Psychiatrie und Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie sowie Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, soweit im Krankenhausfinanzierungsgesetz oder in der Bundespflegesatzverordnung nichts Abweichendes bestimmt wird.
4.
(weggefallen)
(3) Die vor- und nachstationre Behandlung wird fr alle Benutzer einheitlich nach 115a des Fnften Buches Sozialgesetzbuch vergtet. Die ambulante Durchfhrung von Operationen und sonstiger stationsersetzender Eingriffe wird fr die gesetzlich versicherten Patienten nach 115b des Fnften Buches Sozialgesetzbuch und fr sonstige Patienten nach den fr sie geltenden Vorschriften, Vereinbarungen oder Tarifen vergtet.

Auszug-Ende

http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_5/__107.html

Sozialgesetzbuch (SGB) Fnftes Buch (V) - Gesetzliche Krankenversicherung - (Artikel 1 des Gesetzes v. 20. Dezember 1988, BGBl. I S. 2477)


107 Krankenhuser, Vorsorge- oder Rehabilitationseinrichtungen

(1) Krankenhuser im Sinne dieses Gesetzbuchs sind Einrichtungen, die

1.der Krankenhausbehandlung oder Geburtshilfe dienen,
2.fachlich-medizinisch unter stndiger rztlicher Leitung stehen, ber ausreichende, ihrem Versorgungsauftrag entsprechende diagnostische und therapeutische Mglichkeiten verfgen und nach wissenschaftlich anerkannten Methoden arbeiten,
3.mit Hilfe von jederzeit verfgbarem rztlichem, Pflege-, Funktions- und medizinisch-technischem Personal darauf eingerichtet sind, vorwiegend durch rztliche und pflegerische Hilfeleistung Krankheiten der Patienten zu erkennen, zu heilen, ihre Verschlimmerung zu verhten, Krankheitsbeschwerden zu lindern oder Geburtshilfe zu leisten,
und in denen

Auszug-Ende

Laut Landesverfassung NRW Artikel 18 Absatz 2 darf der Landschaftsverband Rheinland nur Museen und Denkmalpflege betreiben, laut Impressum der LVR hat sie keine rztezulassung, kein gar nichts, er untersteht nur dem Innenministerium NRW und meint wegen es Inneren drfe der LVR Psychiatrien und "Sicherungsverwahrungen" betreiben und andere trotz Beendigung der Schulpflicht maregeln zu drfen.

Deren Personal hat komplett trotz Schulgesetz NRW sein Bildungsziel nicht erreicht. Es ist OHNE Schulabschlu. Der LVR ist ebenso Betreiber des Neandertal Museums. Auch meint der Landschaftsverband Rheinland Chef der Universittsklinik Dsseldorf sein drfen.

 Der LVR hlt sich fr das Land NRW. Universittskliniken unterstehen nur dem Land NRW. Es handelt sich also um schwerst terroristische Analphabeten oder absichtliche Vlkermrder, was ich vermute. Sie sind gerne grausame Menschen. Es sollte in Schulunterlagen nachgeschaut werden, ob sie vom Zweiten Weltkrieg aufgegeilt worden sind. Das ist meine Vermutung. Blutrauschbewahnte und Ekelperverse.

Reue zeigt keiner - es geilt die Leute auf quasi im Sado-Maso-Wahn Gott-in-Wei zu sein, zu tten, zu schnden und noch immer im Zweiten Weltkriegs-Rauch zu sein. Weder der Zentralrat der Muslime noch der der Juden meckerten, auch Stars nicht, noch nicht einmal der Staat Israel, auch nicht der Bund der Vertriebenen.

Die sind Freaks, Psychopharmaka-Schtige, geil auf Weltkrieg und Zerstrung von Menschen. Drogenkriege und Drogenerziehung. Auf die Lebensgefahren wegen Psychiatern warnte der ermordete US Prsident John F. Kennedy. Er hatte frh erkannt, da die perverse Psychiater-Brut auch zu seiner Amtszeit nicht je aufgehrt hat und wieder neue weltweite Vlkermorde geplant hatten. Er wollte Psychiater ausrotten.

Psychiater haben laut GKV gar keine Heilerlaubnis, auch keine Behandlungserlaubnis, sie sind nicht je kassenfhig, auch nicht laut verschiedenen Krankenhausgesetzen.


https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_text_anzeigen?v_id=10000000000000000524

Schulgesetz  NRW


(,,,)


2 (...)

(6) Die Schlerinnen und Schler sollen insbesondere lernen

1. selbststndig und eigenverantwortlich zu handeln,

2. fr sich und gemeinsam mit anderen zu lernen und Leistungen zu erbringen,

3. die eigene Meinung zu vertreten und die Meinung anderer zu achten,

4. in religisen und weltanschaulichen Fragen persnliche Entscheidungen zu treffen und Verstndnis und Toleranz gegenber den Entscheidungen anderer zu entwickeln,

5. Menschen unterschiedlicher Herkunft vorurteilsfrei zu begegnen, die Werte der unterschiedlichen Kulturen kennenzulernen und zu reflektieren sowie fr ein friedliches und diskriminierungsfreies Zusammenleben einzustehen,

6. die grundlegenden Normen des Grundgesetzes und der Landesverfassung zu verstehen und fr die Demokratie einzutreten,

7. die eigene Wahrnehmungs-, Empfindungs- und Ausdrucksfhigkeit sowie musisch-knstlerische Fhigkeiten zu entfalten,

8. Freude an der Bewegung und am gemeinsamen Sport zu entwickeln, sich gesund zu ernhren und gesund zu leben,

9. mit Medien verantwortungsbewusst und sicher umzugehen.


Auszug-Ende

Psychiatrie ist also was fr die Pflegeversicherung und die Therapie? Die Psychotherapie ist auch verboten, denn laut Psychotherapeutengesetz 1 Absatz 3 hat der Krper Vorrang.

Das ist der offizielle berweisungsschein der Gesetzlichen Krankenversicherungen fr "psychische Erkrankungen" laut Psychotherapeutengesetz 1 Absatz 3 hat der Krper Vorrang


https://www.gkv-spitzenverband.de/media/dokumente/krankenversicherung_1/aerztliche_versorgung/bundesmantelvertrag/bmv_anlagen_neu/BMV-Ae_Anlage_2_Mustersammlung_10.2017.pdf




Folgendes ist die Facharzt-Liste der Kassenrztlichen Vereinigung

https://www.kvno.de/downloads/honorar/hvm1502.pdf



Auf Seite 28ff gibt es weitere Informationen wie Allergologie, Akupunktur und mehr.

Auszug-Ende


Lesetipps:


Update2 Psychiater sind nicht kassenfhig - da sie Pflegeversicherung unterstehen - Vlkermord & Wirtschaftlichkeit

Update16 Dsseldorf Nazi evangelische Graf-Recke-Stiftung & Kinderschnder & Freaks an Erwachsenen & Loveparade

Update9 ISIS & AO Betrger Graf-Recke-Stiftung & selbstlose Heilpdagogen & Ehrenamt & LVR