Update32 Schön Klinik Düsseldorf macht keine Drogentests bei Opfern - das Heerdter - Dominikus Schön Krankenhaus soll eventuell Ende Juni 2018 abgerissen werden

Quelle : Achtung Intelligence www.achtung-intelligence.org
Journalistin : Conny Cr?mer
Verffentlicht am : 05. Dec. 2015., 11:37:20 Stunden

aktuelle Leserzahl : 8300

  
Conny Cr?mer's Info

Das Dominikus Krankenhaus ist linksrheinisch. Es wird auch als das Heerdter bezeichnet. Abhrer aus der Neugierfuzzel Deutschland83 Fraktion und sonstige Lauschangreifer verwechselten das Krankenhaus bereits vor vielen Jahren mit der Berliner Herta. Das Krankenhaus war schon immer dumm. Nun ist es ganz dumm. Im Foyer hngt ein abgemagerter Holz-Jesus und unten schnibbelt die Adipositas-Abteilung den Magerschtigenwahn. Aber echte rzte gibt es dort nicht. Aber Belegbetten mit Mrtel und Entzndungsherde, da muss man die Feuerwehr anrufen, denn die wei, was das sein knnte ... das Blut nicht. Es gibt auch kein Labor. Dumpfbacken spielen dort irgendwas. Update1: 09. Dezember 2015 Mittlerweile hat die private Zusatzversicherung auch auf die Rauch- und Nikotinvergiftung hingewiesen. Doch das Krankenhaus uerte sich nicht je, auch behandeln und richtig untersuchen wollte keiner. Woran das wohl liegen knnte? Die Polizei spielt dabei dummer Bulle, okay eher Rindviech. Anscheinend ist keine Kamera dabei. ne Kamera dabei. Update2: 22. Dezember 2015 Seien Sie mal in der Bayerischen Beamtenversicherung fr Einbettzimmer, Chefarzt zusatzversichert und stellen dann fest, die Mnchner BBV Bande ist in die HUK Coburg ber Nacht mutiert und hlt den Hausarzt fr den Krankenhausarzt. Update3: 28. Dezember 2015 Da wurde also ein Hausarzt, der laut Impressum keiner ist, fr einen Krankenhausarzt gehalten, weil er eine Lehrakademische Praxis der Uniklinik Dsseldorf betreibt. Darauf flog ja erneut seine Praxispartnerin auf. Aus sterreich kommt sie - und die galt schon mal so bel involviert, als es um den sehr bekannten ZDF Schauspieler "Peter Weck" ging. Noch ist unklar, wie lange schon sterreichische Behrden lauschangreifen. Update4: 29. Dezember 2015 Der Arzt, der Angst hatte aufzufliegen, hatte ja dann doch keine Kassenzulassung. Update5: 12. Mrz 2016 Das Dominikus Krankenhaus, ein Dominkanerinnen-Krankenhaus mit dem Holzjesus-Pppchen in der Lobby, meldete sich nicht je wieder, der Hausarzt Schmidt - so die Gerchte - ist vielleicht eine Fake Identity und die Bayerische Beamtenversicherung verwechselt das Krankenhaus mit einem Hausarzt. Eins ist klar, es ist bld, wenn man mit Rauchvergiftung in ein Krankenhaus kommt, in dem das Personal stndig raucht und Patienten im Aufzug, dank nikotinverseuchter Kleidung, wieder eine Rauchvergiftung verursachen. hvergiftung verursachen. Update6: 02. Mai 2016 Droht dem Dominikus Krankenhaus doch die Schlieung? Antenne Dsseldorf berichtet heute Morgen darber. Die rzte, das Krankenhaus und deren Klner Chefetage entschuldigten sich bis heute nicht und schickte nicht je die Befunde und Rntgenbilder zu. Man spielt Arzt, wie das Hausrzte Lrick Team. Noch immer keine Kassenrztliche Vereinigung im Impressum, so benimmt sich die Crew auch. Besonders die rztin aus sterreich mag gerne Leichen, wenn diese Deutsche sind - sozusagen. Sie galt seit Jahren als Terroristin im Arztkittel. Darber wei angeblich das Scripted Reality Team von SAT1 seit Jahren. Dem si-Auenminister Sebastian Kurz, der trotz seinen Riesenohren so aussieht, er htte gerade das Abitur bestanden, hilft trotzdem nicht. Update7: 23. Juni 2016 Vor sechs Wochen hat das Dominikus Krankenhaus Insolvenz beantragt. Das Krankenhaus verweigerte zuvor Behandlungen und Untersuchungen auch auf MRSA und Tetanus-Titer und andere Untersuchungen und Behandlungen. Verweigern? Es antwortete noch nicht einmal. Es will nicht arbeiten, darber wurde dann ein weiterer Insolvenzantrag gestellt. Die Bayerische Beamtenversicherung AG ist anscheinend schon lnger hinber. Sie ist eh nur eine Scheingesellschaft. Update8: 07. Juli 2016 Nchtlicher Mckenalarm. Deswegen ging ich letzte Woche morgens um 04.30 Uhr ins Dominikus Krankenhaus, mit dabei die IKK BIG Mitgliederbroschre, meine Gothaer Unfallversicherung-Nr und vielleicht eine Mcke im Ohr. Die Ankunft in der Notfallabteilung war mal wieder ernchternd. Ich strte einen frhmorgendlichen Kaffeeklatsch. Lesen Sie hier meine Aussage an den Insolvenzrichter und an die Krankenkassen. Update9: 22. September 2016 Ist die Bayerische Beamtenversicherung berhaupt geschftsfhig als eigenstndige private Krankenversicherung? Sie sourct bekanntlich alles aus und will Annullierungen nicht wahrhaben. Nun soll Sirius Inkasso gegen die BBV vorgehen, die von der Versicherung eigentlich angesetzt worden war, stornierte Beitrge zurckzuholen. Nun soll das Inkassounternehmen alle Beitrge zurckholen, also an die angebliche Versicherte zurckbezahlen. Die Aufsichtsbehrde Bafin wurde ebenso informiert. Update10: 01. Oktober 2016 Jeder Einheimischer wei es. Das Dominikus hat die schnste Lage (bevor drumherum gebaut worden ist) mit den dmmsten rzten bzw. Personen, die so tun, sie seien welche. Immerhin habe ich von dort in anderer Sache Zeugen. Personal sah mich im Fernsehen als Darstellerin in Fernsehproduktionen, in denen ich nicht je bewut auch nicht je ber Lohnsteuerkarte mitgespielt habe. Ich war Snuff-Opfer. Nun sucht das Klner Katholikenhaus, fernab von den Drei Heiligen Knigen (die wohnen im Klner Dom) neue Betreiber fr das Dominikus - auch Heerdter genannt. Update11: 09. Oktober 2016 Irgendwie sehen rzte anders aus und der Kufer des Dominikus, die Familie Schn, galt irgendwie mal als Attentter im Vollwahn, die 2004 mal das Dominikus Krankenhaus kaufen wollte und angeblich deswegen Brger berfielen lie. Oder ging es wieder nur um Namensdoppler? Update12: 18. Oktober 2016 Die Schn Kliniken suchen bereits fleiig Personal fr das Dominikus Krankenhaus. Das gehrt noch der Cherubine Williman Stiftung Arenberg. Die Stiftung ist der Trger des Dominikus Krankenhauses. Die Schn Kliniken stehen noch nicht im Impressum, aber die Stiftung ist mrderisch. Nonnen sind nun mal lieber nah an Gott. Vor einigen Tagen fhrten Tren an der Hauswand in ein Nichts, Tre auf, Patient kann rausgeschmissen werden, so in der 4. Etage ... Ohne Auenplatten, der Kick in den Tod, Fotos sind zu frchterlich. Angeblich wurde schon mal dort versucht, Menschenzu tten. Update13: 19. Oktober 2016 Hoppla, die Nonnen waren mal die Miliz Jesus Christi, peinlich, wenn ich an meinen rumnischen Nachbarn denke. Dem wurde eine Schizophrenie angeblich auch mal eingeredet. Denn berfallopfer gelten hier als Schizophrene. Psychiater sind aber bekannte religis Bewahnte und Kreuzjnger mit Tetanus- und Tollwut-Anhang. Die Geschichte der Nonnen scheint brutal gewesen zu sein. Bestien. Update14: 24. Oktober 2016 Bereits fast vor einem Monat erlaubte das Bundeskartellamt den Deal. Schn Kliniken darf kaufen, aber die Schn Familie hat nirgendwo eine Zulassung der rztekammer oder einer Kassenrztlichen Vereinigung je gehabt. Die radiologische Abteilung ist eh anscheinend outgesourct. Update14a: 24. Oktober 2016 Die Bayerische Beamtenversicherung hat sich angeblich einen Anwalt geholt. Die will Beitragsgelder angeblich haben. Ich auch, ich will alle Gelder zurck, denn ich hatte die Versicherung rckwirkend storniert. Eine ominse Kanzlei luft also falsch herum und Sirius Inkasso half nicht, mir mein weiteres Geld zu besorgen. Inkassomafiosis. Update15: 12. November 2016 Die nicht unterschreibende Kanzlei, die keine Vollmacht vorlegte, raste wie Kleinkinnddoofie zum Amtsgericht Coburg. Die Kleinkinddoofies sind aber aus Dsseldorf, die mit der Landeszentralbankkonto-Nummer aus Thringen (!) und ich bin auch aus Dsseldorf, das Amtsgericht Dsseldorf kennen die nicht. Eigentlich ging es um Geld fr mich. Ich erhhte aus Wut das Schmerzensgeld auf 15.000 Euro. Immerhin hatte die Dsseldorfer Kanzlei, die also nicht unterschreibt und keine Vollmacht vorlegte, dass es noch eine Gegenforderung meinerseits gbe, doch die sei bezahlt worden, behauptete die Kleinkinddoofie-Kanzlei. Ich hatte jedoch nichts bekommen. Hier wieder Schriftstze und Screenshots mit Aussagen, die bis zur Schlerzeitung, "Der Globus", von vor ber 32 Jahren zurckreichen. Update16: 18. Dezember 2016 Die Schn Kliniken sind da. Stehen da so. An der Hauswand des Dominikus Krankenhauses, der Miliz von Jesus Christus. Das war mal der Orden der Stiftung, die in Kln dahinter steckt. Ich war angeblich unter Voodoo Droge mehrfach dort HNO. Das erste Mal ist mir das vor etlichen Jahren passiert, fast zehn Jahre her. Ich kam mit Krankenwagen dorthin, nichts war vorbereitet dort. Notrzte sauer auf das Krankenhaus. Irgendwann kam mal ein Weikittel. Ich setzte mich in den HNO-Raum und wie in Trance, wollte er mir zuerst alle HNO-Instrumente berreichen. Ich sollte ihn also untersuchen. Ich dachte nur an die Serie "Twilight Zone" - da gab es so was auch. Etliche rzte in Dsseldorf sind angeblich so, auch so'n Voodoo Kram. Immerhin durfte ich doch Patientin bleiben, aber spter oder davor doch nicht. Ja diese Jesus Milizen, was die da so machen, aber das Dinges heit nun Schn Kliniken. Update17: 27. Dezember 2016 Ein ntigendes Schreiben auf dem Briefkopf der Rechtsanwlte Pauls Wagner Kalb trudelte ein oder wer auch immer da meint Anwalt zu sein. Es will den Widerspruch an das Amtsgericht nicht akzeptieren, handelt aber auergerichtlich und ohne Vollmacht der Bayerischen Beamtenversicherung und an die Schlichter hat sich bisher die Kanzlei auch nicht gewendet. Hier die neuen Screenshots und die Antwort. Update18: 03. Januar 2017 Die Schn Kliniken SE & CO KG haben laut Impressum nun das ehemalige Nonnenmilizen-Krankenhaus (darin hatte die ehemalige Krankenhausstiftung ihren Ursprung) bernommen. Noch stehen dort alle Zulassung im Impressum, aber bekanntlich war es frher primr fr Katholiken und religis Bewahnte da. Fr Konfessionslose eher nicht. Trotz Schilderung der Sachlage via Twitter, war den neuen Betreibern alles egal. Angeblich wollte der neue Betreiber bereits 2004 das Dominikus bernehmen. Update19: 07. Januar 2017 Das Dominikus Krankenhaus war historisch schon immer bel, das Personal Dauerraucher. Krankenhauspersonal ist ja sowieso gerne suchtkrank, das ist in Psychiatrien nicht anders. Fluppenschtige. Die Bayerische Beamtenversicherung gibt es auch nicht, die ist in Wahrheit die Leistungsabteilung einer Tochterfirma der HUK Coburg und das Versicherungsgesetz gibt es auch nicht. Denn das ist Lndersache. Also gilt Bayerisches Recht nicht in NRW und berhaupt war die Versicherung nicht je rechtskrftig abgeschlossen worden. Geld zurck! Doch die feindlichen Leute des 1000jhriges Reiches (Bayern ist das 1000jhrige Reich laut deren Landesverfassung) verweigern die Rckzahlung. Update20: 28. Januar 201 Die Rechtsanwlte lieen wissen, der Mandant habe an alles ad acta gelegt und der Ombudsmann der PKV drckte sich vor der Arbeit. Noch immer schuldet die Bayerische Beamtenversicherung ber 300 Euro Versicherungsbeitrge zurck. Denn das Ding gibt es eh nicht. Es ist eine Drittfirma. Update21: 20. Mrz 2017 Die Bafin wurde involviert und auch das Bundesversicherungsamt. Denn keiner was, was das alles fr Versicherungen wirklich sind. Primr wirken die wie Briefkastenfirmen - noch nicht einmal das. Und das Dominiks Krankenhaus, das nun Schn Kliniken gehrt, hat im Impressum weder eine Kassenzulassung noch eine Zulassung der rztekammer. Immer noch nicht und ist, aktuell, wenn man davor steht eine halbe Bau-Ruine. Die Grafik auf der offiziellen Webseite ist nur eine Grafik, da das Gebude fertig ist und eine Tuschung. Update22: 02. April 2017 Die Bayerische Beamtenversicherung verteilte ein chiploses PKV-Krtchen. Einbett, Chefarzt, Privatstationversicherte war ich. Aber ich bekam keine Hilfe. Das war 2015. Ich sollte ins Evangelische Krankenhaus gehen. Das hat bis heute weder eine Kassenzulassung noch eine rztekammerzulassung im Impressum. Das Dominikus hatte alles, wollte aber lieber ein katholischer Haufen mit einem getackerten Jesus im Foyer sein. Heutzutage ist das nicht dem Foto entsprechenden Krankenhaus zu den Schn Kliniken gehrig. Es hat keine Zulassung mehr Impressum und die Bayerische Beamtenversicherung hatte im Krankengeschft PKV bzw. Zusatz-PKV auch nicht je eine. Hier Auszge aus der Webseite der Aufsichtsbehrde Bafin und das dazugehrige Schreiben an die Ombudsmnner. Update23: 03. Mai 2017 Die Bayerische Beamtenversicherung, die gar keine Private Krankenversicherung sein darf, schrieb und brachte mal wieder alles durcheinander. Deren Unterschriften waren dementsprechend nur Krikelkrakel. Update24: 27. Juni 2017 Bereits vor einigen Jahren war diese Tre, die ins Nichts fhrt ein Problem. Angeblich war der echte britische Snger Robbie Williams, oder sein Lookalike, also sein Doppelgnger, ebenso Zeuge. Angeblich sind in Not mal Menschen in ein Nichts gesprungen, auf das Vordach des Dominikus Krankenhauses, das heute Schn Kliniken heit. Es hat weder eine Kassenzulassung noch eine Zulassung der rztekammer im Impressum. Frher schon, aber das Personal mochte keine Nicht-Katholiken. Update25: 13. Juli 2017 Das Krankenhaus ist noch immer Chaos. Arztunterlagen erhielt ich trotz Pflichtigkeit nicht, auch nicht die Blutwerte. Auch die Bayerische Beamtenversicherung half nicht, trotz Versicherung mir ein Krankenhaus zu finden. Dann flog 1 - 2 Jahre spter auf, die BBV hat gar keine Zulassung der BAFIN. Sie ist nur eine Sachversicherung und Lebensversicherung. Mein PKV-Krtchen von denen war also unntz, aber trotzdem hat die Bande mir nichts zurckbezahlt, also meine Beitrge nicht und der Kufer der Krankenkassensparte meldete sich auch nicht. Die heit so hnlich, kostet aber doppelt so viel. Aber der Verkauf fand schon statt, bevor ich dort versichert war, vier Jahre davor. Dem Versicherungsmakler war das scheiegal. Update26: 08. August 2017 Das heutige Versicherungsgeschft besteht anscheinend primr aus Hacker, die Daten klauen, Call Center Babes. Versicherungskaufmann mit IHK Abschlu ist anscheinend gar keiner mehr. Dasselbe ist der Zustand bei Gesetzlichen Krankenversicherungen. Alles outgesourct an Maklern, Brokern und Call Center Babes. Die Call Center der Die Begische, Debeka, einigen IKK, BKK werden zum Beispielen von 4Sigma gemanagt. Sozialversicherungsfachkrfte innerhalb einer Sozialbehrde sind die also auch nicht. Die Bayerische Beamtenversicherung hat noch immer nicht zurck bezahlt, also ging wieder alles an die Schlichtungsstelle der BAFIN und an zwei Ministerien in NRW, dem Verbraucherschutz und dem Gesundheitsministerium MAIS NRW. Das Motto lautet: Her mit meinem Zaster und die Barmer ist auch doof. Update27: 03. September 2017 Was will man machen. Der Bundesgerichtshof hatte geurteilt, ohne Schlichterverfahren geht gar nichts. Also ran noch einmal an die Tasten, auch an die IHK, denn die ist die Aufsichtsbehrde ber den Versicherungsmakler. Denn die Versicherung wurde mithilfe eines Underwriters abgeschlossen, doch die Versicherung hatte keine Zulassung mehr, andere deren Versicherung verkaufen zu lassen, weil die Krankenversicherung seit 2010 bereits an eine hnlich heiende Versicherung verkauft worden war. Update28: 04. September 2017 Kompetenzgerangel bei der IHK Saarland. Da klaut doch tatschlich ein Assessor einer ganz anderen Abteilung der Schlichterin in Sachen Verbraucherschutz das Anliegen. Er rotzt via Email herum: Die IHK Saarland sei nur zustndig fr Bergschden, wenn es um Schlichtungen geht. Ja prima, dann hat das Saarland also das 1992 Heinsberg Erdbeben mit den Schden hier im Dsseldorfer Wohnhaus also doch zu verantworten. Aber trotzdem ist laut Webseite der IHK Saarland nun mal die Kollegen fr Verbaucherschutz und Schlichtungen da, nicht der kleine Assessor. Basta. Update29: 14. September 2017 Die Angelegenheit wurde nun als Gtetermin beim Amtsgericht in Dsseldorf eingereicht, denn die IHK Saarland spinnt. Ein Mchtegern-Gockel, ein Assessor, klaut der zustndigen Sachbearbeiterin den Job und lgt sich einen ab und verwechselt Bergschden mit einem Berg voller Schden, also mit viel Arbeit. Und es geht um das Thema, die Bayerische Beamtenversicherung darf seit 2010 gar keine Private Krankenversicherungen mehr anbieten, denn sie hatte das Business an die Bayerische BeamtenKRANKENversicherung verkauft. Das sind zwei verschiedene Unternehmen. Von der Bayerischen Beamtenkrankenversicherung bekam ich nicht je ein Krtchen oder sonstige Mitgliedsbesttigungen. Geht auch nicht, deren Business ist in NRW verboten. Update30: 11. Oktober 2017 Der PKV Ombudsmann wurde mal wieder von der BBV, die keine Zulassung hat als Krankenversicherung, betrogen und wieder wurde erfunden, es gbe einen Dr. Lrick und eine Dr. Heintges seien ebenso im Dominikus Krankenhaus ttig. Waren die beiden aber nicht. Die haben ambulante Praxen. In der echten Heintges-Praxis war ich 2013 auch nicht, sondern in der NFP im EVK, das hat brigens auch keinerlei Zulassungen im Impressum. Es ist nur ein religises Bewahntdinges fr Evangelische. Ich habe bereits ab dem ersten Lohnauszug, im Jahr 1987 die Kirchensteuer-Aasgeier-Clubs verlassen. Es bedarf ja echter rzte, aber keiner Kirchenclubtour. Echte Mediziner sollten die schon sein. Das Dominikus Krankenhaus bzw. die Schn Klinik ist nach wie vor eine Bruchbude und nicht fertig gebaut. Update31: 01. Dezember 2017 Schon wieder log der fantasierende PKV Ombudsmann. Gesetze und fehlende Zulassungen ist dem renitenten Berliner Club total egal. Also wurde eine Klage eingereicht mit einem Schmerzensgeld von fast ber 4.000 Euro. Sogar die Versicherungsnummer, die der Ombudsmann zitiert hatte war eine fremde. Update32: 19. Juni 2018 Bereits mehrfach wies das Dominikus Krankenhaus, das immer noch eher wie eine Bauruine wirkt, KO Tropfenofer ab, auch Rauchvergiftungen und Nikotinvergiftung mit Sepsis ist dem Personal egal. Es war immer bekannt ein Raucherklinikum zu sein. Es ist nur ideal fr Starkraucher. Es fhrt ein gemeinsamer Weg im Treppenhaus und im Untergescho fr die suchtkranken Raucher und Notflle in den Raucherbereich und in die Interdisziplinre Notaufnahme. Auch berflle sind dem Klinikum scheiegal. Eine Krankenschwester offenbarte letzte Woche, auf Nachfrage von Achtung Intelligence, wann denn das Klinikum geschlossen wird bzw. abgerissen wird. Sie antwortete wahrscheinlich Ende Juni 2018. Zuvor behauptete sie, da das Krankenhaus keine Drogentests an Opfern durchfhre. Die Frage dann von mir resultierte aus der Tatsache, da es nur einen nicht befestigten Trampelpfad in die Notaufnahme gibt und weil nach wie vor Tren ins Nichts fhren. Viele neue Fotos anbei, auch wenn diese bereits vor einigen Wochen gemacht worden. Der Zustand des Krankenhauses ist nach wie vor identisch. Auerdem halten die Krankenschwester der Notaufnahme nach wie vor, den Hausarzt in Notfllen fr zustndig, nicht je den wahren Notarzt, obwohl nur echte Notrzte in Notaufnahmen dann fr eine Untersuchung und Behandlung eine Zulassung haben, nicht je der Hausarzt, der fr gar nichts eine Zulassung hat, schon gar nicht als GKV-Arzt.


Aus der Webseite

 

http://www.dominikus.de/ueber-uns/portrait/


Portrait

Geduldig Wartende und mutig Unternehmende."

 

Das Dominikus-Krankenhaus in Dsseldorf-Heerdt gehrt als GmbH zur Cherubine-Willimann-Stiftung Arenberg. Unsere Klinik wurde im Jahr 1892 eingeweiht. Wir wollen wie die Grnderin unseres Trgers, Mutter M. Cherubine Willimann das formulierte, geduldig Wartende und mutig Unternehmende" sein.

Auszug-Ende

 

Irgendwer spielt Arzt

 

Ja - so ist es dann auch. Dreimal raste ich mutig in die Notfallabteilung des Krankenhauses. Noch fter eigentlich, aber es gibt ja da keine rzte, sondern nur geduldig Wartende und mutig sind nur Patienten, die da in diese Baustelle mit Mrtelgeruch auf Bettlaken liegen wollen und das bei Calcium berschuss und Kalium-Mangel im Blut und man vorher 2 Stunden im Gipsraum lag.

 

Da faselte bereits vor einigen Wochen die Assistenzrztin Feuerhake bei Feuer msse man die Feuerwehr anrufen, die knne einem sagen, was da ist. Nur dann knne sie behandeln. Mal selber Blut abnehmen und untersuchen konnte sie nicht. Also telefonierte ich Rauchgas- und Nikotinvergiftete und sonstige Vergiftete mit der Leitstelle der Feuerwehr - im Notfallraum des Krankenhauses und konnte kaum mehr sprechen. Das galt als rztlich notierte Therapie.

 

Dann erfand die Assistenzrztin daraus eine Entzndung meiner Speiserhre. Es ging eigentlich um Verpuffung und Giftgeschehen in den Versorgungsleitungen des Hauses - vor dem Mllraum. Hilfe gab es nicht.

 

Davor machte sich ein anderer Arzt ran, nach dem Termin im Sozialgericht Dsseldorf. Medikament knne er nicht mitgeben, aber fr Behandlung ist der Hausarzt zustndig.

 

Ob der nun den Krankenhausarzt meinte oder einen Hausarzt, ohne dass ich am Hausarztmodell teilnehme, ist unklar. Zwischendurch war ich fter nachts da. Zu Fu. Seit einem Brand im September 2015, Groeinsatz Feuerwehr, qualmen und drogen sich die Nachbarn komplett zu. Der Aufzug ist kaum benutzbar. Der Zigarettenmief wabert durch den Aufzugsschacht und durchs Treppenhaus nach oben. Diese Saubande, die gerne wie bei der Silk Tar-Werbung sogar Staudmme zum Einreien bringen wollen, ist wahrscheinlich eh nur ein dummes Ossie-Schwein oder eine Nazisau. Die wollen nur Schmiere haben. Die stehen auch auf Syphilis und Candida. Das ist bekannt. Siffige Eigentmer, deshalb lohnt sich nicht je das Aufrumen. Die anderen lieben doch Siffe und Dreck.

 

Also, wackelige Knie, Rettungswagen gerufen. Da wird man erst einmal angeschnauzt, wie man es wagen knne, einen Rettungswagen zu rufen. Man solle doch mit dem Taxi fahren. Der Rettungswagen fuhr mich dann doch, schrammte am Krankenhaus irgendwas an und weiterhin schnauzte die Assistenzrztin, irgendeine Person mit einem indischen Namen oder so, mich an, wie ich es denn wagen knne, am Samstag ins Krankenhaus zu kommen, denn da gibt es keine rzte.


Fr GKV-Versicherte muss es immer rzte geben im Krankenhaus

http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_5/__107.html

 

Sozialgesetzbuch (SGB) Fnftes Buch (V) - Gesetzliche Krankenversicherung - (Artikel 1 des Gesetzes v. 20. Dezember 1988, BGBl. I S. 2477)
107Krankenhuser, Vorsorge- oder Rehabilitationseinrichtungen

(1) Krankenhuser im Sinne dieses Gesetzbuchs sind Einrichtungen, die
1.
der Krankenhausbehandlung oder Geburtshilfe dienen,
2.
fachlich-medizinisch unter stndiger rztlicher Leitung stehen, ber ausreichende, ihrem Versorgungsauftrag entsprechende diagnostische und therapeutische Mglichkeiten verfgen und nach wissenschaftlich anerkannten Methoden arbeiten,
3.
mit Hilfe von jederzeit verfgbarem rztlichem, Pflege-, Funktions- und medizinisch-technischem Personal darauf eingerichtet sind, vorwiegend durch rztliche und pflegerische Hilfeleistung Krankheiten der Patienten zu erkennen, zu heilen, ihre Verschlimmerung zu verhten, Krankheitsbeschwerden zu lindern oder Geburtshilfe zu leisten,
und in denen
4.
die Patienten untergebracht und verpflegt werden knnen.

Auszug-Ende

 

Ich war also in einem Gebude, das eine Baustelle ist, mit Baustellenschild am Eingang, das kein Krankenhaus ist, aber so tut als ob.

 

Es hat nicht jederzeit rzte da, auch kein Labor, denn sogar Urin wird mit dem Taxi ins Labor gefahren werden, fltete auf Station 6A Pflegepersonal. Das knne man nachts nichts machen.Ich war seit Mittag da - zuvor Notfallabteilung.

 

rzte gab es auch nicht, Behandlung wurde verweigert. Die Assistenzrztin hielt sich fr keine rztin, holte keine echten, aber zapfte viele Ampullen Blut ab. Entzndung und so, Mineralienstrung und so, das sah ich noch, aber Behandlung gab es keine, denn rzte arbeiten im Krankenhaus nur wochentags. Sonst nicht.

 

Irgendwelche Beutelinfusionen gab es, kontrr eigentlich zum Blutbild, aber ich selber war zu schlapp. Nun ist es 1 Monat spter, noch immer bekam ich keine Ergebnisse, das Krankenhaus, das kein Krankenhaus ist, aber auf Barmer GEK Krtchen eine Rechnung erstellte, sagt mir nichts. Es berwies mich auch nicht weiter.

 

Ein Hausarzt, der informiert worden war, Email und Fax, stellte ebenso auf Total Ignore. Der macht lieber Kasse und Palliativmedizin, hat also kein Heilinteresse, kein Linderungsinteresse, whrend zuvor ein angeblicher Chefarzt von nichts eine Ahnung hatte und er so dummschwafelte, wie die Mchtegern-Assistenzrztin aus der Notfallabteilung.

 

Irgendwer spielt also GKV-Arzt, ohne GKV-Service.

 

Das Frhstck war mau, ich solle mir geflligst selber dann was in der Cafeteria kaufen. Da ging ich hin, da stank es nach Urin und die Brtchen hatten die Farbe von den Stationsbrtchen, die mir also geklaut worden waren. Ich muss laut SGB V 107 nun mal verpflegt werden. Das heit nun mal. Ordentliches Frhstck und Nachschlag. Man muss ja zu Krften kommen. Vitamine waren brigens unbekannt.

 

Derweil verreckte ich an anderen Patienten im Aufzug. Wieder Nikotinvergiftung - was mssen diese Patienten immer zum Rauchen gehen, an den HNO Patienten verreckte ich beinahe ebenso, was immer die dafr ein Teufelszeug da als Bandage einatmen mssen. Bei den Sauerstoffleitungen stand der Teewagen und alles roch nach Narkotika. Pure Drhnung. Mein Bad war nicht unbedingt zuvor sauber gemacht worden. Wischi Waschi.

 

Zahnpasta gab es nicht. Hatte ich vergessen mitzunehmen, konnte keiner besorgen.

 

Der Hausarzt - dessen Personal mir dann am Montag in seiner Praxis die Kanle zog, war dann auch keiner, im Impressum fehlt die Kassenzulassung, obwohl sein Personal mein Krtchen in den Computer einzog. Ergebnisse bekam ich also von gar niemandem.

 

Glasklar, rzte sind Junkies. Wenn die so sehr diese Rauchermafia und sonstigen Mief-Freaks untersttzen, leben diese Weikittel lieber in ihrer eigenen Psychose ihren stndigen eigenen Rausch aus. So sind sie nun mal die Junkies und spielen dann sogar GKV-Arzt und GKV-Klinikum, ohne eines zu sein.


Wer sind diese rzteklone ?

 

Wer diese Klons da sind, wei so niemand. Ist der Stadt Dsseldorf auch egal. Der OB ist irgendein protestantischer Kirchenfreak, Geisel heit der, der auch mal in der letzten DDR Volkskammer ttig war. Er ist gerne ein Dussels in seinem DDR und Kirchenfreakwahn.

 

Denn Krankenhuser und Gesundheit sind ihm egal, Hauptsache die Waffenklitschen wie Rheinmetall vertickern viele Waffen an die Saudis und sonstige Waffentrottel. Nun gibt es aber in Dsseldorf kein einziges gut funktionierendes Krankenhaus. Die meisten sind religis Bewahnte. Katholische Krankenhuser und das Evangelische ist laut Impressum eine Kirche, ohne Gesundheitsaufsicht.

 

Somit mssen die Waffennarren und sonstige Panzerliebhaber davon ausgehen, dass kein einziges Produkt je von Gesunden montiert worden ist. Die Stadt liebt Kranke und ist gerne die Drogenstadt Nr. 1 und geilt sich an der hollndischen Dealerszene auf.

 

Und so benehmen sich die rzte und Krankenhuser. Hauptsache schn beschickert, aber absolut nichts knnen und dann noch nicht einmal eine Zulassung haben.

 

Wie hie die Hamburgerin Merkel, die immer auf Ossie spielt, diese Juden-Anhimmlerin wirklich? Merkel, das Tuberkel.

 

Lesetipps:

 

Immer mehr rzte halten das Innere fr eine psychische Erkrankung


Ist ein Krankenhaus oder eine Uniklinik echt ? Hier die Gesetze


Weltgesundheitsbehrde : Frauenrzte mssen Pille gratis rezeptieren - ein NEIN ist verboten


Update17 DAS - Warnung vor Dsseldorf Notfallpraxis NFP im EVK & noch illegal laut AEKNO

Gesundheit : Psychiater sind nicht kassenfhig - sie quacksalbern

 

Update1: 09. Dezember 2015, 18.50 Uhr


Rauchvergiftung und Nikotinvergiftung


Versuchen Sie mal heutzutage gefahrlos in das Vierfachgerichtsgebude zu fahren. Arbeitsgericht, Landesarbeitsgericht, Finanzgericht und das Sozialgericht Dsseldorf sind direkt am Hauptbahnhof. Man verunfallt am Nikotingestank, an Schwelbrnden, an sonstigen Drogengerchen und ist fix und alle und andere sind knlle bis analphabetisch im Termin.
Lebensgefahr in Dsseldorf Unterwegs in der U-Bahn Jobcenter und Hauptbahnhof


Doch trotz zahlreicher Notfallsituationen halten sich die Assistenzrzte der Notfallabteilung des Dominikus Krankenhauses nicht fr rzte und am Wochenende gibt es gar keine. Bis heute schickte das Krankenhaus weder Befunde, Unterlagen, Rntgenbilder noch Entlassungsberichte zu. Es hlt sich "stickum" und sagt nichts. Es uert sich noch nicht einmal. Irgendwer spielt also Krankenhaus, die aber allesamt keine echten rzte sind.


Sie ordern allesamt dann an, man msse fr ein Rezept dann zum niedergelassenen ambulanten Hausarzt gehen. Der wiederum lie schon Monate zuvor verlautbaren, dass er kein Unfallarzt ist und nichts mit BG-Sachen zu tun hat. Man solle direkt in ein Krankenhaus gehen / fahren.


Ein Hausarzt ist brigens nur fr diejenigen existent, die am Hausarztmodell sich bei ihrer GKV eingetragen haben. Und dann flog bekanntlich auf, der Hausarzt von "um-die-Ecke" hat laut Impressum sowieso keine Kassenzulassung mehr, aber das Krankenhaus will auch nicht richtig untersuchen, behandeln, sondern man soll weg, zum Hausarzt, denn fr Behandlungen sei das Krankenhaus nicht da, auch nicht fr Notflle, die am Wochenende mit dem Rettungswagen kommen.

 

Peking Smog in Dsseldorf und Tote beim RA Lauppe-Asssmann

Auch der Hausverwaltung ist alles egal, die Nachbarschaft ist ein Vielqualmer. Es hat was von Smog in Peking mit Drogenzeugs.
Update35 Survival in Dsseldorf Einbrche Heizung & Waschmaschine & Brand & Nikotin & Bier


Bereits im Aufzug und im Treppenhaus gibt es je nach Etage den Qualmschock an Gestank. Der Zigarettenmief kriecht nach oben und hlt sich sogar teilweise an Trrahmen fest.


Die GKVs emfahlen keine Fachklinik, die Hausverwaltung sagt auch nichts und es wundert nicht, dass beim RA Lauppe-Assmann einige Mitarbeiter erschossen worden sind. Der ist doch ein Raucheranwalt. Schon vor Jahren ging es um die Asia Connection, nun ja, die Junkies rauchen nun mal gerne weiter. Der Raucheranwalt spielt brigens im Fernsehen den Richter Lauppe. Vierzig Folgen sind bereits fr RTL (Kln) abgedreht, berichtete auch die BILD Zeitung.

Gepostelt wird also berall

 

berhaupt scheinen die meisten rzte oder wer immer da postelt Junkies, Alkies und Nikotinabhngige zu sein und dann noch nicht einmal echter Arzt.


Trotzdem bleibt das Ganze auch noch als Attentat auf das Gericht und Klger im Bild mit drin. Die Beklagte hielt sich an nichts, die aktuelle GKV auch nicht und jeder benimmt sich so, wie ein Dauerjunkie fernab vom Gesetz, aber die Einen spielen Arzt und die Anderen Krankenkasse, gesetzliche Krankenkasse.
Update3 Sozialgericht Dsseldorf : GKV BIG ignoriert noch immer Sozialgesetzbuch & BGH


Immerhin ist solch ein Drogenbenehmen bekannt. Man lernte darber mal frher in der Schule und dass rzte oft nur Arzt werden wollen, um nah an den Drogen zu sein, ist seit Jahrzehnten bekannt.


RTL Deutschland tut ja auch nur so auf Deutsch. RTL heit Radio Tele Luxembourg.


Lesetipps:


Update1 Bundeskriminalamt Drogen tten - Neuland fr Uniklinik Dsseldorf & psychiatrische Regel


Update1 Psychiatrie Wird der falsche Psychiater Gert Postel von anderen imitiert


Update2 Dsseldorf Achtung vor KO Tropfen & Psychopharmaka - versuchter Mord

 

Update2: 22. Dezember 2015, 21.49 Uhr


Die Bayerische Beamtenversicherung - man spielt Krankenkasse

 

Nachdem das Dominikus Krankenhaus bis heute keinen Arztbericht, Untersuchungsergebnisse geschickt hatte, trotz erhhter Leukos und Rauch- und Nikotinvergiftung und Verunfallung im Krankenwagen (der crashte irgendwas mal wieder in der Krankenhauseinfahrt was weg) ist die Bayerische Beamtenversicherung BBV so irgendwie mit der ersten Schweigepflichtsentbindung in die HUK Coburg mutiert.


Das flog auf, weil der Server namens HUK Coburg die Email, die an die BBV gerichtet waren, nicht mehr akzeptiert hatte. berhaupt meint zwar die Bayerische Beamtenversicherung aus Mnchen mit dortigem Briefkopf mir zu schreiben, aber der Versand kommt aus Coburg.


Die BBV wollte vor vielen Jahren mal zur HUK Coburg werden, das ist aber mehr als sieben Jahre her. Aber sie ist es doch nun und sagt es aber kackfrech nicht und dann hlt sie auch noch einen Hausarzt fr den Krankenhausarzt. Mon Dieu - wie peinlich ist das.


Anonyme spielen Krankenhauszusatzversicherung


Eigentlich sollte die Zusatzversicherung die Krankenhausunterlagen anfordern. Das Krankenhaus hat eine jahrelange Angewohnheit Krankenberichte nicht richtig anzulegen und die Notfallabteilung empfiehlt immer nur den Hausarzt.


Der hat jedoch laut Kassenrztlicher Vereinigung und laut einem Arzt in der Nhe keine Zulassung fr eine Behandlung.

https://www.kvno.de/downloads/honorar/hvm1502.pdf

Honorarverteilungsmastab
der Kassenrztlichen Vereinigung Nordrhein


Seite 1

Nicht abrechnungsfhig sind insbesondere

Behandlung von Unfallverletzten oder Berufskrankheiten im Auftrag der Berufsgenossenschaften,
Leistungen nach dem Infektionsschutzgesetz im Auftrag der Gesundheitsmter


Auszug-Ende

Freakshow im Dominikus Krankenhaus

Immerhin gab es jedoch eine Einweisung von der Notfallabteilung auf eine Station. Angekommen - wute das Personal mit mir nichts anzufangen. Es spielte auch nur Krankenhaus. Es hatte was von Candid Camera. Comedyfreaks spielen Krankenhaus.


rzte gibt es am Wochenende nicht, sagte bereits die Assistenzrztin in der Notfallabteilung. Ein angeblicher Chefarzt fhlte sich auch nicht zustndig, kannte keinen Datensatz und Befundung vom Tag zuvor, dafr seien die Oberrzte am Montag zustndig. So wirkte er auch. Ein Sonntagsarzt wie es frher Sonntagsfahrer gab.


Ich ging. Da wo kein Arzt ist und wo Behandlung verweigert wird, weil kein Arzt da ist, kann man gehen. Das Krankenhaus arbeitet nur von Montag bis Freitag.


Bis heute haben weder GKV, noch die gesetzliche Unfallversicherung noch die Bayerische Beamtenversicherung sich gekmmert. Okay, die Barmer GEK ist per Bundesverfassungsgericht, Bundesversicherungsamt und Bundesfinanzhof sowieso nicht legal. Sie mutierte zur PKV und ist keine GKV mehr. Sie vertickert Zusatzversicherungen und hat eine Umsatzsteuer.


Aber die Bayerische Beamtenversicherung wollte eine Schweigepflichtsentbindung haben von einem Hausarzt, den sie als Dr. Lrick bezeichnete, obwohl die Doppelpraxis Hausrzte Lrick heit, aber keiner dort so heit. Es ist ein Staddteil. Der hat mit der Sache nichts zu tun. Es ging ja um das echte Krankenhaus, aber nicht um die akademische Lehrpraxis der Heinrich-Heine-Universitt Dsseldorf, der hat mit mir nichts zu tun und der hat nichts mit Unfllen zu tun. Darf er nicht. Laut Impressum hat er keine kassenrztliche Zulassung. Okay die Barmer ist juristisch bekanntlich eine PKV.


Auch woanders gibt es keine Krankenhausrzte

 

Auch wollte die BBV eine Schweigepflichtsentbindung einer Dr. Heintges haben. Dort war ich nicht je Behandlung. Sie spielte in der nicht von der rztekammer und nicht von der Kassenrztlichen Vereinigung in der Notfallpraxis des Evangelischen Krankenhauses (die ist nicht die Notfallambulanz mit den echten Krankenhausrzten) rztin, wie es da immer so alle in der NFP tun. Sie untersuchte kurz nur.

 

Behandelt wurde ich nicht. Sie ordnete aber weitere Untersuchungen an. Im Krankenhaus ginge das hat, weil die am Wochenende keine rzte dort haben.


Doch alle Krankenhuser verweigerten danach die Untersuchung und Behandlungen. Sogar der Arztterminservice der IKK Big Direkt gesund scheiterte. Okay, das ist eine IKK, die es per Sozialgesetzbuch auch nicht gibt, weil sie selber ein Leistungserbringer ist. Hrgerte. Dann drfen diese keine eigene Innungskrankenkasse grnden. Aber es war eine VBG Sache. SGB VII. Gesetzliche Unfallversicherung. Doch kein Krankenhaus traute sich. so.


Aber die BBV war nur an Hausrzten interessiert, obwohl ich nicht je am Hausarztmodell teilnehme und ich nicht je privat fr einen Hausarzt bei der BBV versichert bin. Frs Krankenhaus interessierte sich die Krankenhauszusatzversicherung nicht.

 

Der Mutant Bayerische Beamtenversicherung

 

Zwei Tage vorher schickte eine andere Abteilung der BBV meine Antragsunterlagen zu. Die sind ber ein Jahr alt. Beitrge wurden immer bezahlt, aber die BBV tut auf dumm. Und ist dann irgendwie die HUK Coburg, sagt es aber nicht und hlt wie die Assistenzrzte der Notfallabteilung des Dominikus Krankenhauses einen niedergelassenen Hausarzt fr einen zugelassenen Unfallarzt im Krankenhaus. Das sind die jedoch meist nicht je.

 

Eine berweisung in ein echtes zugelassenes Fachklinikum stellte kein Arzt je aus. Bereits 2004 verweigerte ein Klinikum, das weder bei der rztekammer zugelassen ist, noch bei der KV das keiner Gesundheitsbehrde unterstellt ist, sondern nur dem Innenministerium NRW, die berweisung in eine Unfallfachklinik. Stattdessen verunfallte es dann Patienten auf GKV-Karte weiter.


Man spielt gerne Arzt und Versicherung in Deutschland, aber war leider nicht je approbationfhig und die anderen nicht je als Versicherung geschftsfhig. Und somit waren Arzt und Versicherung die Saboteure.


Update3: 28. Dezember 2015, 18.43 Uhr


Man spielt Kassenarzt - Frau auch

 

Das ist schon bld, wenn Hausrzte Lrick pltzlich in Dr. Lrick mutieren. Die Praxispartnerin kommt aus sterreich. Sie war schon im Rahmen von 10 Js 262/06 erwhnt worden. Ein Aktenzeichen, das von der GSTA im Jahr 2013 wiedet an die StA gereicht worden ist. Die solle endlich ermitteln.


Auf jeden Fall galt die si-Doktorin nicht so richtig echt. rger wegen Peter Weck, er war ein beliebter Schauspieler, Bhne und Fernsehen (Ich heirate eine Familie). Tatschlich gab es berflle noch vor ihrem Einzug wegen den Weckmnnern, die eigentlich ein Bckerei-Produkt sind, aber man solle sich hten vor der Frau mit dem -ski am Namensende. berhaupt seien die Ski-Leute gefhrlich.

Palliativ mit TCM und Metabolic Balance

 

Was die wohl dem Wiener Burgtheater (Intendant war Peter Weck) angetan hat, ist unklar, aber wenn eine Praxisgemeinschaft da angeblich traditionelle Chinesische Medizin und Akpunktur anbietet, aber den Lu5 nicht kennt und dann gerne Palliativmedizin macht und gewerblich Metabolic Balance vertickert, ist das arg dumm und nicht heilerisch-genesend passend.

 

Immerhin hatte das Personal die Kanle gezogen, aber der Arzt meldete sich nicht je, trotz Email und Fax und eigentlich Verunfallung an dem Gifttodesgeruch in der Praxis. berhaupt hatte der Mann schon mal die Hilfe verweigert.

 

Bei der Barmer GEK war man versichert, man war noch im Zahlungsstreit, weil eigentlich per SGB V 251 Absatz 3 Satz 1 die Versicherung gratis sein muss und auch wenn man nicht versichert ist, eine GKV zahlen muss. Das lag schriftlich sogar von der Barmer vor, dass sie zahlt. Doch der Arzt half nicht. Derselbe. Und die Barmer hatte besttigt, eigentlich hat man einen Arbeitgeber, doch der schuldete noch das Lohnsteuerkartengehalt. Aber keiner half.

 

Kassenkrtchen wird eingelesen

Man spielt gerne Arzt und macht auf faul. Deshalb die Palliativ-Kacke, schn wegknallen, weil vorher schon geschlunzt worden ist. Kassenkrtchen einlesen, verschweigen keine Kassenzulassung zu haben, aber dann Weg-die-Birne mit Palliativ-Zeugs. Hat was von Todestrakt im Tierheim.


Eigentlich ist es tatschlich laut der Kassenrztlichen Vereinigung Nordrhein so, dass man nicht auf Kassenkrtchen behandeln darf, wenn man im Krankenhaus ttig ist. Da darf das Billing nur vom Krankenhaus erfolgen.


Aber eine Akademische Palliativpraxis mit TCM, Akupunktur und Innere und sonstige Fantasten-Sache, ist kein Krankenhaus.


Oder gilt das Dinges mit der Multi-Kulti Ski-Schnee Praxis so weggeknallt als Krankenhaus versicherungstechnisch. Landete ich tatschlich im urschlichen Attentatsgebiet vom 24. September 2004 - Uniklinik Dsseldorf?


Schon mal galt der Hausarzt, ich nehme an keinem Hausarztmodell teil, als Klinikarzt im Krankenhaus. Wer hat denn da wieder Identitten geklaut? Hausarzt ohne Kasse, geht ja nicht.http://hausaerzte-loerick.de/common/special/impressum.html

Chinesische Medizin und Palliativmedizin passen nicht je und ohne Studium in China oder in echten speziellen Fachkliniken ist da kein China drin.


Aber da viele GKV ja auch Krankenkasse spielen, ohne eine echte gesetzliche zu sein, spielen da alle gerne im Spiel des Lebens herum.


Palliativmedizin ist eigentlich Kassenrzten, die ambulant arbeiten, verboten.


Lesetipp:

Update2 Gesundheit GKV erhhen Beitrge - Sonderkndigungsrecht - fast alle BKK geschlossen


Update2 Gesundheit Arbeitsrecht Kassen-rzte sind Angestellte !


Update7 BFH & Bundesverfassungsgericht lsen Gesetzliche Krankenversicherungen auf

 

Update4: 29. Dezember 2015, 18.12 Uhr


Der Arzt - der kein echter Kassensarzt war

 

Die allgemeine Regel lautet: Labert der Arzt Mll, ist der Arzt nichts, die Regel gilt fr Frauen auch. rzte sind studierte Leute und Gymnasiasten, waren ewig lange in der Schule und in der Uni. Mll drfen die sich nicht leisten. Nummerus Clausus war mal Zugangspflicht, dass nur die Erlauchten der Klugen rzte sein drfen.


Doch oft landet nur Mll als Arzt auf Sonderschlerdumpfbacken-Niveau. Da wird der Westdeutsche Rundfunk zur Psychose, Terroristen seien eine Schizophrenie, Berufsgenossenschaften sind nur ein Wahn und Fachkliniken gibt es nicht. berweisungen kennt man nicht, will man auch nicht, frher gab es dann Geldverlust fr den berweisenden, der dann den Patienten nicht sah und der neue bekam auch weniger, war mal zu lesen.

 

Was ist denn da Arzt ?

Dann vertickern rzte die gewerbliche Metabolic Balance Dit, arbeiten nicht so echt mit Diat-Spezialisten zusammen, meinen Naturheilverfahren-zugelassen zu sein und ratschen doch nur Bldsinn mit gewerblichen Vertickerhintergrund. Da werden Kneipp und Hahnemann zu Leichen. Dann knnen Sie sicher sein, der Schler ist wahrscheinlich schon in der Schule als Dummlaberer aufgeflogen und der Arzt ist wahrscheinlich keiner.


Der /die bekam vielleicht frher in der Schule eine 1 fr seine krperliche Anwesenheit im Unterricht, das bedeutet 5 minus, denn 15 Punkte ist die Eins Plus.


Aber wenn ein Doc sich schon vor Jahren gefrchtet hatte, wegen mir (!) aufzufliegen, ist es schon lustig, dass er noch immer und andauernd Behandlungen verweigerte, aber sich als Kassenarzt (Vertragsarzt der GKVs) ausgibt und an der SGB V 294a scheitert und anderen Paragraphen ebenso.


Da redete er lange schon vor Jahren mit meinem Papi, Mami glaube ich auch, was er denn fr solch eine Angst hat, wegen mir (!) seine Praxis zu verlieren, aber auf Untersuchung und Behandlung kam der Mann nicht. Es ging zwar auch mal um Meningitis und Enzephalitis, aber ohne Untersuchung und vorheriger Behandlung darf nicht geimpft werden, darauf kam er bis heute nicht. Will er auch nicht. Keine Zulassung.


Aber er macht meist alle Erkrankungen seiner Patienten mit, erzhlte er mir vllig trancig vor vielen Jahren. Und wenn man mit fiesen Mckenstichenflatschen ankommt, bei denen sogar die Apothekerin vor Schreck erstarrte, zeigte er mir seine, die er vom Fuballspielen bekommen hatte.

 

Das hat was vom Dominikus Krankenhaus vor ber neun Jahren. Da wollte mir der HNO, ich kam zuvor mit dem Rettungswagen an, auch direkt alle Instrumente in die Hand gegeben. Der Arzt brauchte selber Hilfe, war vllig hinber. Ob der je Arzt war? Das hatte was von Twilight Zone vom Fernsehen. Kennt man schon. Blo nix anfassen.

 

Neulich ...

Nun, 08. November 2015 aus dem Krankenhaus raus, die meldeten sich auch nicht je, der Allgemeinmediziner und Facharzt hier auch nicht, aber man meint wirklich ein Krankenhaus zu sein, das keine rzte am Wochenende hat und wo der Urin erst mit einem Taxi ins Labor gefahren werden muss. Und der andere spielt laut Praxisschild eigentlich noch immer Kassenarzt - ohne Vertragsarzt zu sein - laut Impressum.


Aber sich jahrelang frchten - wegen mir die Arztzulassung zu verlieren. Der benahm sich die letzten vielen Jahren wie keiner.

 

Wer er nun ist mit seiner si-Kollegin, ist unklar. Naturheilverfahren ist anders. Ein Labor meinte mal, nur die sterreicherin htte eine Zulassung - nur die sei bekannt.

 

Doch laut Impressum hat auch sie keine Kassenzulassung. Auch sie benimmt sich nicht anders. Man spielt also Arzt - und das als angebliche echte Gymnasiasten.

 

Update5: 12. Mrz 2016, 22.16 Uhr


Falsche und schtige rzte und eine befremdliche Bayerische Beamtenversicherung

 

Wenn man bedenkt, dass man in Psychiatrien mit Psychopharmaka Akoholiker behandelt (Rheinische Kiniken, Dsseldorf, ein LVR-Klinikum), die teurer sind als Alk und dann noch echt drogenidentisch dazu sind, ist das schon peinlich. Gleichzeitig drfen die Viel-Alk-Trinker natrlich wie Schlote rauchen. Das ist okay, denn das Pflegepersonal gehrt(e) auch zu den Viel-Rauchern.

 

Im Dominikus ist das nicht anders. Nichtraucher werden diskriminiert. Das ist ein Raucherkrankenhaus, da wird geschlotet auch im Notfallbereich, wo man hineingeht, da wird vor dem Haupteingang geschlotet mit irgendeinem Giftzeugs eines Igitt-Landes, da stinkt der Aufzug so nach stechendem Nikotin, dass die Kleidung der Raucher auch als Zigaretten-Ersatz herhalten kann.

 

Da ist es klar, dass man als Rauchvergiftete keine Chance hat.

 

Es ist denen egal, den rzten oder nicht rzten. Auch den Nachbarn hier im Haus. Da ist sogar der erste Splgang in der Waschmaschine Nikotinrauch-Grau. Da mu man dann doch umziehen, wegziehen, denn die Raucher verpesten gerne das Naturschutzgebiet und Wasserschutzgebiet und die rzte und Mchtegernrzte finden das toll. Die sind selber Schtige.

 

Die Bayerische Beamtenversicherung vergeigte es total

 

Das Krankenbett roch frisch abgedeckt nach Mrtel, das Waschbecken war nicht wirklich sauber. Blutergebnisse wurden nicht mitgeteilt, MRSA Test zwar gemacht, aber unterschlagen wurden die Ergebnisse, dito Lungenbild.

 

Daraus erfand dann die Zusatz-PKV, dass sie fr eine Tetanus-Impfung bei einem niedergelassenem Arzt nicht zustndig ist. Die Krankenhaus-Arie bei dem Holzpppchen-Club namens Heilsbringer Jesus der Dominikanerinnen unterschlgt der Bayerische Lwen-Beamtenclub. Da versagt das Gehirn und es will von Leistungen nichts wissen und zahlt dann auch nicht.

 

Falscher Doc

 

Neulich im Frhstcksfernsehen auf SAT1. Wenige Tage ist es her, noch nicht einmal drei Wochen eigentlich. Da war so ein Sportler zu Gast. Man knnte sagen, er knnte mich vielleicht kennen.

 

Wenn er es denn gewesen ist, wre er der wahre Arzt gewesen, der in Wahrheit Dr. Schmidt heit und eine Fake Identity spielt aktuell noch immer den Fahrrad fahrenden Hausarzt Dr. Schmidt, der laut Impressum keine Kassenzulassung hat.

 

Die Praxis-Partnerin, die si-rztin Frau Borowski, die ja frher mal fr Wiener Schauspieler in Wien auch mal rztin war, hat auch keine Kassen-Zulassung.

 

Angeblich, sei sie ja auch nur eine falsche Person.

Da wundert es also nicht, dass die beiden Palliativ-Medizin (Euthanasie) in das Behandlungsprogramm aufgenommen haben. Denn echte Heilung wollen sie ja nicht, und wer das ambulant tut, den Palliativ-Kram, verliert brigens die Kassenzulassung, auch wenn die beiden sich noch immer Hausrzte Lrick (Dsseldorf) spielen.

 

Dem Sebastian Kurz, das ist der Auenminister der sterreicher, ist das ja bisher so ziemlich schnurzpiepwurscht, aber nun ist unklar, ob diese si-Frau ein illegaler Flchtling ist, da sie vielleicht ein Strfling gewesen sein knnte. Sie galt mal als Tterin und Fernsehstalkerin.

 

Oder ist sie nur ein Lookalike oder wieder nur ein Namensvetter? Es gab mal das Pharmaka-Mafia Projekt "Frauentausch" und auch Berufstausch und das Raquel Welch-Projekt. Dazu gehrte Silvie Meis, die ex von Fuballer Rafael van der Vaart, Sabia und die weiteren fast klon-hnlichen Freundinnen. Darunter zhlte auch Ayda Field, die dann in die Ehefrau des englischen Sngers Robbie Williams mutierte.

 

Es gab mal so Fuballer-Namen auf den Namensschildchen bei uns im Haus. Inwieweit die Drogen-Opfer oder Psychopharmaka-Opfer durch Wnde und Fuboden und Aufzug gewesen sein knnten, ist unbekannt. Auch andere Pharma-Mafia-Verbrechen gibt es hier.

 

Lesetipps:


Update10 Dsseldorf Psychiatrie: Al Qaeda & WDR gibt es nicht & Flchtlinge in Psychiatrie

 


Update1 Ayda Field Gattin von Robbie Williams Teil vom Stalker-Netzwerk? & Kaffee Freaks

 

Update6: 02. Mai 2016, 06.38 Uhr

Mu das Dominikus Krankenhaus in Dsseldorf-Heerdt endlich schlieen ?

 

Es galt schon immer als schlecht. Bis auf frher die HNO-Abteilung bei den Belegrzten Dr. Strahl und dem echten Dr. Storb (es gibt auch Faker), galt es als Kse. Es war immer schon schlecht. Wer in der Zeit der Sanierung dort war, hat Fubodenabrisse sehen knnen. Der Beton war nicht mehr an der Wand und Fugen gab es nicht, die geplant waren. Der Boden war abgerissen. Da neben den Aufzgen - um die Ecke ging es ins Treppenhaus.

 

Die Cafeteria stank nach Pisse. WC-Anlagen sind an der Tre. Nun soll das Krankenhaus, das durchaus psychedelisch-wirkendes Verwaltungspersonal beschftigt, wohl doch schlieen, berichtet Antenne Dsseldorf heute Morgen.

http://www.antenneduesseldorf.de/web/nachrichten/lokalnachrichten/index.php?nachricht=50085

 

Meldung vom 02. Mai 2016

Domenikus-Krankenhaus: Mitarbeiter haben Angst um die Jobs

Dsseldorf- Heerdt - Muss das Dominikus-Krankenhaus in Heerdt bald schlieen?

 

Diese Angst beschftigt im Moment Mitarbeiter und Anwohner im Stadtteil. Grund: Das Haus droht Pleite zu gehen, weil die Sanierung deutlich teurer geworden ist, als geplant. Seit Jahren beschweren sich Patienten, denn die Bauarbeiten im Dominikus-Krankenhaus gehen nicht voran - nun steckt es in der finanziellen Krise.

 

Das NRW-Gesundheitsministerium jedoch mchte ohnehin berkapazitten abbauen, denn die Auslastung der Krankenhuser sei zu gering. Doch die Rechnung geht nicht auf, findet Rolf Tups, Bezirksbrgermeister des Linksrheinischen: Laut ihm werden durch die vielen neuen Wohnprojekte bald rund 10.000 Menschen mehr im Stadtteil Heerdt leben und ein Krankenhaus wird wichtiger denn je.

 

Die Mitarbeiter hat die Nachricht in der vergangenen Woche kalt erwischt. Heute (2. Mai 2016) erfahren sie in einer Betriebsversammlung mehr ber die Zukunft des Krankenhauses.

02.05.2016 - 05:17

Auszug-Ende


Unfhiges Personal

Auch sechs Monate nach einem Krankenhausaufenthalt, rckte das Krankenhaus weder Arztbericht, Rntgenbilder oder Blutergebnisse und MRSA-Test raus. Medikamente wurden verweigert. Wie im Fernsehen auch immer erzhlt wird, solle der Patient doch zum Hausarzt gehen.

Doch ein Arztbrief gibt es nicht, wenn es einen gibt, sagt der angebliche Hausarzt nichts. Der in der Nhe hat keine Kassenzulassung.


An einem Hausarztmodell mu man jedoch erst einmal teilnehmen. Das heit Kassenpatienten mssen sich fr das Hausarztprogramm erst einmal bei der Kasse anmelden. Denn ohne, knnen GKV-Versicherte sofort zum geeigneten Facharzt gehen. Das hat eh den Vorteil, weil viele Hausrzte eine berweisung an einen Facharzt verweigern und lieber selber doktern wollen.

Wenn ein Krankenhaus eine Fachrichtung nicht erwhnt, wird derjenige im Krankenhaus kein echter Arzt sein.

 

Das besttigt auch oft das Personal, es gbe gerade keine rzte, das sagen auch die, die einen Assistenzarzt-Kleber sich aufgepappt haben oder an den Kittel gesteckt haben. Personal im Praktischen Jahr, also PJ'ler sind keine. Darauf wies nun mal die Bezirksregierung. Die sind wirklich nur Studenten und gelten nicht als berufsttige rzte.
Patient wird im Krankenhaus vom Arzt untersucht - aber den gibt es nicht - was tun?

 

Baugrund falsch

Frher war es ein schnes grnes Grundstck, zustzlich zum Fuballplatz und den Rheinwiesen um das Krankenhaus. Das grne eigene Grundstck wurde entfernt und mit Neubauten zugepflastert, die nun vermietet und verkauft werden.


Das Ganze ist eine hliche und laute Baugegend. Sie wird nicht ruhiger. Ein Veranstaltungsgebude ist direkt auch dort gebaut worden. Von dessen Eingang gibt es einen kurzen Weg, der weniger als 20 Meter aussieht zu einem Eingang der Notfallambulanz des Krankenhauses. Vielleicht sind es auch nur zehn Meter.

Es gab ebenso Gerchte, dass wegen den Bauarbeiten auf dem ehemaligen Riesengrundstck, sich der Boden gendert htte und somit genaue Operationsarbeiten unmglich geworden wren. Eigentlich mten alle Gerte neu gewichtet werden, weil diese nicht mehr dem ehemaligen "Normalnull" entsprechen tten.


Personal fast immer unmglich

Die Privatstation galt zwar immer als schn, aber das Personal immer als saudumm und arrogant, genauso wie das arrogante Privatpatienten-Konstrukt in den Betten.


Seit Jahren galt das Personal als zu psychedelisch, Narkoseleitung galten als pors, Versorgungsleitungen galten als giftig, Decken-Paneele hingen jahrelang lose runter, sodass man dachte, man atmet nur noch Betubungsgas ein.

 

Die rtliche Lage des Krankenhauses war eigentlich immer die absolut beste der Stadt.

 

Keines bot so viel Grn und Erholung wie das Dominikus Krankenhaus bis auf die vorbeirauschende Straenbahn, die nach oben schallt und der rztemangel. Wieso das Areal verkauft worden war und bebaut worden ist, ist unklar. Professionelle Trger samt echtem Profi-Personal htten daraus ein Top-Krankenhaus machen knnen, aber das Personal wollte lieber tattern und unfhig bleiben. Das Personal wirkte oft trancig und nicht je echt, sondern wie stndig im Halbschlaf, ohne je echter Arzt gewesen zu sein.

 

Es war immer was doof-dumm

Schon vor fast 20 Jahren sollte es schon mal schlieen. Eigentlich galt es immer, und das seit mindestens 45 Jahren, schon immer als schlecht. Okay, Dsseldorf hat noch weitere Deppen, die meinen, die drften Arzt im Krankenhaus spielen.

 

Der Rest in Dsseldorf ist gerne ein religises Konsortium ohne AEKNO und Kassenzulassung. Das Dominikus hatte immerhin diese Zulassungen, war kein chronischer Pizza-Fresser, wie die Notfall-Leute im Evangelisches Krankenhaus (erst Pizza, dann Patient), aber die Chefetage des Dominikus Krankenhauses wollte lieber von Kln gegen uns Dsseldorfer in den Krieg ziehen.

Gerchteweise galt es wegen den vielen Neubauten als einsturzgefhrdet, es gbe Probleme mit der Kanalisation und dem Rheinwasser und unterirdischen Wasserlufen.

Update7: 23. Juni 2016, 06.54 Uhr


Das Dominikus Krankenhaus: MRSA und Tetanus scheiegal - man ist eh insolvent


Es ist schon peinlich, wenn man als GKV Patient mit privater Zusatzversicherung rzte anbetteln mu, eine Behandlung und Untersuchung zu bekommen. Da fliegt auf, der GKV Arzt hat keine Kassenzulassung in der Praxis um die Ecke und das Krankenhaus pflegt lieber Mrtelgeruch auf Krankenhausbetten. Man spielt Belegklinik.

Rauchvergiftung, MRSA Verdacht, Tetanus-Verdacht, Unfall wegen Drogen-Abusus durch Nachbarn und auf dem Weg zum Sozialgericht Dsseldorf, ist auch allen egal. Das Personal schlotet gerne sich die Glimmstengel in deren Lunge. Nichtraucher und nicht-Junkies und Leute, die gesund werden wollen, haben schlechte Karten. Man bekommt keine Hilfe.

Das erinnert an die AXA, die gegenber Vodafone Dsseldorf (die es postalisch nur in Erfurt und im Ruhrgebiet gibt, wenn es um Handy-Bestellungen und Rckgaben geht), auch ein Gebude hat. Raucherentzug wird nicht bezahlt von der Axa Versicherung. Logisch, das Personal schlotet sich selber im Parkplatzbereich einen ab. Nichtraucher mit Rauchvergiftung haben also keine Chance, aufgenommen zu werden, also als Versicherte.

Faule Klner und faules Versicherungsgeschft


Das Dominikus wollte auch nicht helfen. Es war eh immer doof, das Klner Nonnenkonsortium in Dsseldorf. Es war nur mal kurz gut beim echten Storb oder mal Dr. Strahl. Der Storb hat 'nen Faker. Der eine ist der echte HNO, der andere wre gerne einer. Also der Faker.


Die GKV Barmer wollte auch nicht helfen, die Bayerische Beamtenversicherung auch nicht. Sie wollte auch kein Krankentageersatzgeld blechen. Das Krankenhaus rckte keinen Arztbericht raus, es gab also wirklich keinen. Es rckte noch immer nicht Blutwerte, MRSA-Testwerte und Lungenbild raus. Es wollte nicht je behandeln, logisch dann die Insolvenz. rzte gab es auch nicht. Htte das Dominikus echte rzte, htte es einen Arztbericht gegeben. Es schluderte schon einmal vor vielen Jahren.

Die Bayerische, die per Vertrag zahlungspflichtig ist, was das Ersatztagegeld betrifft, wurde gergt, aber sie stellte auf dumm mit Call Center Babes, die anscheinend auf demselben Niveau sind, wie die Behindertenwerksttten, die Amtsgericht spielen oder wie Freignger auf Knasturlaub. Hauptsache auf dumm tun. Die Behindis arbeiten im Gericht.

Insolvenz der Versicherung


Deshalb gab es einen Insolvenzantrag laut INSO 17 gegen die Bayerische Beamtenversicherung und das Amtsgericht Dsseldorf wurde pflichtgem wegen der Insolvenz des Dominikus Krankenhauses informiert.

Schon zuvor hatte die Bayerische Beamtenversicherung Aktiengesellschaft der Bafin erklrt, dass die Leistungsabrechnung ber eine Tochterfirma der (Konkurrenzversicherung) HUK Coburg erfolgt. Doch die half auch nicht. Nicht nicht einmal bei der Suche nach anderen Fachkliniken war die Versicherung behilflich. Sie organisierte weder Arztbericht noch Laborwerte noch das Lungenbild.

Die Bafin ist die Aufsichtsbehrde ber Aktiengesellschaften, Banken und Versicherungen. Die Bayerische Beamtenversicherung, BBV, gibt es also nicht. Sie ist ja die HUK Coburg, doch keiner zahlt, also sind die Versicherungen laut INSO 17 insolvent.

https://www.gesetze-im-internet.de/inso/__17.html

Insolvenzordnung (InsO)
17Zahlungsunfhigkeit

(1) Allgemeiner Erffnungsgrund ist die Zahlungsunfhigkeit.
(2) Der Schuldner ist zahlungsunfhig, wenn er nicht in der Lage ist, die flligen Zahlungspflichten zu erfllen. Zahlungsunfhigkeit ist in der Regel anzunehmen, wenn der Schuldner seine Zahlungen eingestellt hat.

Auszug-Ende

Der Vertrag wurde sowieso schon Wochen zuvor wegen des Fehlverhaltens der BBV, aber auch wegen der unfhigen HUK Coburg-BBV Personalstruktur, rckwirkend annulliert. Das ist wegen BGB 119 und 121 mglich. Die Frist reicht zehnt Jahre rckwirkend.

Doch die BBV zahlte keine Versicherungsbeitrge zurck und auch kein Ersatzkrankentagegeld. Sie klaut also Gelder, hat eh nur falsches Personal, der Call Center Mafia, aber ist trotzdem insolvent.

Call Center Terrorismus


Call Center Mafia und Call Center Terrorismus ist in Deutschland seit ca. 1991 / 1992 bekannt. Feindlich wollten Call Center Agenturen das Geschft den eigentlichen Unternehmen und Versicherungen bernehmen und zerstren.

Das Personal ist fachfremd und ist nicht je im echten Unternehmen beschftigt, sondern outgesourct woanders. Bei gesetzlichen Krankenversicherungen ist das Problem auch riesig. Praxishelfer und andere tun so, als ob sie echtes GKV-Personal seien. Sie arbeiten fr Call Center.

Lesetipps:

Update11 Barmer & Knappschaft Call Center & Bros sind oft Privatunternehmen & LSG Psychose

Update11 BFH & Bundesverfassungsgericht lsen GKV quasi auf samt Bundesfinanzministerium

Update8: 07. Juli 2016, 11.37 Uhr


Aus einer Mcke wurde wieder ein Insolvenzfall - wenn ein Krankenhaus keine rzte hat


Das Dominkus ist bekannt, nichts zu knnen. Es war immer Kse, aber die Lage war toll. Doch das Haus wurde im baulichen Verdrngungswettbewerb von widerwrtigen Neubauten verdrngt. Einst ein schnes Areal, ist heute ein Veranstaltungssaal nur 10 Meter vom Notausgang entfernt. rzte gibt es nicht mehr, jedenfalls nicht, wenn es um eine Mcke im Ohr geht. Mit der Impf-Info der GKV BIG kam ich morgens also hin.

Das Dominikus antwortet brigens nicht je, auch im letzten Jahr nicht, als ich dort eine Nacht war, kein Arztbrief, keine Behandlung, ich hatte mir selber alle Notfallsprays, Ibuprofen und Anti-Allergika, und Kreislaufmittel mitgebracht. Trotz hoher Leuko-Werte und MRSA-Test bekam ich keine Hilfe. Ich war u.a. Rauch- (Nikotin- auch) und Giftopfer.

Hier meine Aussage an das Amtsgericht und die Krankenkassen


Sehr geehrte Damen und Herren,

ich hatte mich schon die Nacht an die Gothaer und IKK Big direkt gesund via Twitter gemeldet und spter, dass es im Krankenhaus keinen Arzt gab. (trotz SGB V 107) Erst ab 08.00 Uhr sei der HNO da. Es war mir in der Nacht ein Insekt ins Ohr geflogen, ich wute nicht, ob es es aus dem Ohr nun drauen ist.

Ich ging um ca. 04.30 Uhr dann ins nchstgelegene Krankenhaus. Das Dominikus Krankenhaus (Heerdter Krankenhaus) ist ca. 20 Minuten - 25 Minuten zu Fu entfernt. Es ist insolvent. Es ist Scheie.

Es war immer Scheie, es wollte, dass ich im letzten Jahr wegen der Rauchvergiftung und Passiv-Drogen-Einnahme November 2015, ins evangelische Krankenhaus dann gehe, stellte keine berweisung aus. Es ist ein religises Krankenhaus, es hat keine Zulassung der rztekammer noch der Kassenrztlichen Vereinigung im Impressum. Es ist laut Impressum eine Kirche. Das Dominikus Krankenhaus gehrt katholischen Klner Nonnen eigentlich, hat aber eine Zulassung, aber kein echtes Personal.

Die Gothaer Versicherung hat sich bereits auf Twitter erkundigt, ob ich bereits fr die nchtliche Sache, ein Krankenhaus gefunden habe. Ich habe das verneint.

Aussage ber das Krankenhaus und zum Wohnhaus und Bauarbeiten

Also ich ging dorthin und die Neubauten, teilweise in militrischen Grau-Anstrich, haben alles versaut. Frher gab es dort die alte Steinmauer, dann teilweise Autos und Garten, so habe ich es in Erinnerung. Es war aber die letzten wenigen Jahre alles entfernt worden, es entstanden hliche Bauten, die alles Grn zerstrten und das Krankenhaus in seiner Struktur - also baulich - auch.

Ich wohne seit 26 Jahren hier linksrheinisch, zuvor wohnte ich zwischen Polizeiprsidium und dem EVK. Als ich zum Krankenhaus ging und am Parkhaus-Rohbau vorbeigehen mute, fand ich, dass der Abstand vom Krankenhaus zur Garage vielleicht nur 7,50 Meter breit ist. Die Abluft der outgesourcten (!) Rntgenabteilung geht geschwungen durch ein Rohr nach unten zeigend auf den Fuboden auf unbekannte Betonbauflche, daneben das Parkhaus. Es wirkt so, als ob die Abluft den Boden der Baustelle trocknen soll.

Ich ging nach unten zum Eingang, davor rauchte wieder jemand. Ich ging direkt zur Notfallambulanz. Ich schellte, es machte keiner auf.

Vor dem Eingang zur Ambulanz ist der Personalraum der Zentralambulanz. Dort quatschte das Personal. Die reagierten auf die Schelle nicht, die ist ja fr den Notfallbereich. Ich schellte wieder, es kam keiner, ich hrte darin Niemanden, also klopfte ich an die Tre des Personalraums und erklrte was zum Insekt im Ohr.

Ich wurde informiert, dass der HNO erst ab 08.00 Uhr da ist. Mir wurde eine Blutuntersuchung nicht angeboten. Die IKK Big hatte auf die Gefahren von Leishmanien hingewiesen, Sandfliegen auch, die knnen brigens Venen-Entzndungen verursachen (half bei mir Doxy mal, aber ich wute damals nichts von Parasiten, es fiel mir aufgrund eines anderen Infekts auf).

Ich las eine Gesundheitskarte, dass auch BRD bzw. NRW eine Verseuchung von Leischmanien in Hunden hat und die Seite (pdf anbei in Email) wies auf die Gefahr der importierten Hunde hin. Wir sind Farbe gelb, Mittelmeer ist rot.

Ich hatte die Broschre der IKK Big direkt gesund mitgenommen, die weist in der aktuellen Ausgabe auf Impfempfehlungen und Untersuchungen (Sandfliegen-Erkrankungen) hin. Ich hatte auch seitdem die Aufzugsarbeiter da sind, merkwrdige Mckenstiche bekommen, die man sonst bzw. ich nur vom Rheinstrand kennen (also am echten Strand am echten Rhein) und ich bin seitdem die da sind, mde, also wie von den Handwerkern mde. ber die Mckenstiche informierte ich via Twitter die BIG und die Gothaer.

Gestern bekam ich durch die Wnde oder Luftschchte und Treppenhaus, viel an Farben und Lacken ab (Bekleidung stank alles in der Waschmaschine dann auch aus), Nikotingeruch ins Gesicht, als ob ich danach sogar aus den Oberschenkeln qualmte (ich bin Nichtraucherin) und jemand rauchte einen Joint, ich mute aufs Klo, die H-Milch war auch "umgekippt" und sofort sauer und anderes Drogenzeugs. Als ich vom Einkauf viel spter nach Hause kam, schwitzte ich so wie ein Bauarbeiter vom Geruch riecht (nicht mein Geruch) und spter als der Nachbar zu seiner 8. Etage hoch kam, roch der genauso wie ich - wie Bauarbeiter.

Auf dem Weg heute frh Morgen ins Krankenhaus bekam ich eklige Mll-Luft wie SuperMRSA mit Pilzen und Schimmel ins Gesicht, von den blden Auentonnen, auch von den einzementierten.

Da trotz zweimal Schellens noch nicht mal berhaupt ein Arzt aufmachte (also im Notfallambulanzbereich) und kein Arzt mich kurz befragte (Personalraum) glaube ich, dass es gar keinen Arzt gab, der diensthabend in der Nacht war.

Ich las vorhin verschiedene Artikel ber Insekten im Ohr, ein diensthabender htte das auch machen knnen bzw. mssen.

Von meiner Ohrenpopelei habe ich nun eine Entzndung, fhle mich erkltet, bekam vorhin wieder einen Drogenschwall ab, weil seit einem Chemiebrand (anscheinend waren Infusionsflaschen September 2015 verbrannt ) bei einer Nachbarin alles superdurchlssig ist. Die Feuerwehr kam mit mehreren Lschzgen, sagte mir auch, dass das wohl noch tagelang stinken wird.

Seitdem ist das Haus superdurchlssig, noch schlimmer als vorher. Wenn ich von irgendwem Rauch von Zigaretten (aus anderen Wohnungen kommend!) pltzlich in meiner Wohnung habe, ist der Geschmack relativ schnell eklig wie fiese Zigaretten auf meiner Zunge, sodass ich die auch noch putzen mu und meine Haut schmeckt auch nach ekligen Zigaretten.

Ich hatte mehrfach die Hausverwaltung und Behrden um Hilfe gebeten, aber anscheinend arbeiten dort primr Junkies und Raucher.

Ich bekam nicht heraus, was verbrannt ist, das Dominikus bekam auch keine Infos im letzten Jahr. Ich wei nicht, was die Leute an Tabletten nehmen oder Psychopharmaka und Drogen. Teilweise kommt Vieles durch Trrahmen oder wenn man die Tre zum Treppenhaus ffnet, was Farbe und Lacke betrifft und teilweise Nikotin.

Ich habe noch keine neue Wohnung gefunden oder kleines Haus, ich selber habe oft genug schriftlich ausgesagt, dass ich von dem Drogenkonsum und Psychopharmaka-Konsum der anderen in deren Wohnung zum Messie wurde und werde. Ich selber habe eine eigene Waschmaschine und nutze Hygiene-Spler (also so was wie Wsche-Sagrotan etc).

Die Evangelische Sektiererbande half mir also auch nicht. In der Notfallpraxis des EVK, das ist nicht die Notfallambulanz des Krankenhauses, bekam ich Hausverbot. Deren rzte haben oft keine Kassenzulassung oder stimmen nicht mit der Identitt auf derem Kassenschein (Name gestempelt) berein, das flog dank den Webseiten der rzte auf.

Update9: 22. September 2016, 10.14 Uhr


Die einen spielen Arzt die anderen Krankenkasse


Hier das Schreiben an die Versicherungen und die Sirius Inkasso

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit mache ich einen Schaden geltend und gebe die Sache gleichzeitig an die Bafin und die asstel Gothaer.

Eine Firma namens Sirius Inkasso, bei der hatte ich mal mal online beworben, die bei derselben GKV wie ich ist (IKK BIG Direkt gesund, die ja meint auch eine BKK fr die Sirius Inkasso zu sein, obwohl die IKK laut SGB V 257 Absatz 3 als Leistungstrger Hrgerteakustiker gar nicht existent sein darf, mir aber weit ber 200.000 Euro Gehalt schuldet), also die Sirius meint, sie htte eine Forderung fr die von mir rckwirkend annullierte Zusatz PKV Bayerische Beamtenversicherung. Die ist ja bekanntlich bei der Tochterfirma der HUK Coburg und gar nicht eigenstndig. Ich hatte die Versicherung annulliert, Bafin: das sind dine zwei SEPA-Lastschriften von der Deutschen Bank, anstatt alle. Da hatte ich die BBV schon storniert.

Eine Vollmacht der Bayerischen Beamtenversicherung fehlt.

Die Bayerische Beamtenversicherung hat trotz Verpflichtung zur Leistung von Krankenhaustagegeldersatzleistung im letzten Jahr nichts geleistet, auch sonst entpuppte diese sich wegen SGB VII und SGB V 294a Absatz 1 und SGB V 107 und SGB V 135a als unsinnig, da sie in Wahrheit, wie sie der Bafin zugegeben hat nur die HUK Coburg ist und dort die Leistungsabteilung hat. Ich war Rauchopfer und eine Nacht dann im Krankenhaus. Wegen SGB ist sie unntig, weil der SGB V 107 den Privatleistungen entspricht, 24/7 Doc, Behandlung und Heilung, jeden Tag.

Die rzte verweigerten einen Arztbrief und die Behandlung. Alle Medikamente waren von mir selber mitgebracht worden. Ich sollte ins Evangelische Krankenhaus gehen, ich bekam keine berweisung, kein Krankentransport, ich bat die BBV unzhlige Male um Hilfe, ich bekam keine Hilfe.

Das EVK hat im Impressum weder rztekammer noch Kassenzulassung, das Ding ist eine Kirche, nicht zugelassen. Ich bin konfessionslos. Die AEKNO und KV'en wiesen streng auf Impressumspflichtangaben hin. Darauf ist zu achten, sonst sind es keine rzte im Krankenhaus. Trotz mehrfacher Schreiben von mir, rhrte sich das EVK nicht je - das Dominikus auch nicht mehr.

Ich hatte deswegen die Zusatz PKV rckwirkend annuliert und bis zum Versicherungsbeginn im September 2014 storniert, was wegen BGB 119 und 121 geht. Die Bayerische Beamtenversicherung schuldet mir noch so ca. 500 Euro Beitrge zurck, etwas weniger. 500 Euro fordere ich hiermit nun von der Sirius ein respektive via gothaer asstel.

Wann gedenkt die Bayerische Beamtenversicherung mir die bereits bezahlten Beitrge endlich auf mein Konto auf der Commerzbank zurckzuberweisen. Ich weise hiermit die gewnschte Forderung der Sirius in Hhe von fast 200 Euro zurck, weil ich gar nicht je bei der BBV versichert war.

Ich beziehe mich auch auf BGB 280 Absatz 1 Satz 2 und fordere aber Gelder wegen BGB 823 - wegen deren Fahrlssigkeit zurck inklusive kleines Schmerzensgeld, auf insgesamt 500 Euro. Mehr nehme ich auch gerne entgegen, ich fand keine Arzt, keiner wollte mir helfen. Man nahm mir im Krankenhaus in der Notallfabteilung viel Blut ab, oben auf Station auch, behandelte mich nicht. Man gab mir keine Rntgenbilder mit, die man von der Lunge gemacht hat, auch die Blutergebnisse nicht, auch den MRSA Test nicht. Ich fordere jetzt 2.000 Euro Schmerzensgeld ein. So. ich bin noch immer Opfer, doch allen ist es egal. Ich bin total empfindlich.

Zu zahlen sind die 2000 Euro auf mein Konto:

Kontoinhaber: Cornelia Crmer

IBAN: DE56300800000366895200

BIC: DRESDEFF300

Commerzbank vormals Dresdner Bank (die DRESDEFF300 mu als BIC eingetragen werden)

Info fr meine Haftpflichtversicherung, vielleicht kann ja auch Sirius mein Gehalt holen - auf jeden Fall meine Versicherungsbeitrge oder doch die Bafin oder Sie, meine Versicherung, VSH. Also der Prozessbevollmchtigte Herr Schnur (Big) , wollte mir wegen meines Gehalts rckwirkend zum 10. Dezember 1997 helfen und auch wegen Holtzbrinck Verlag, das war im Gtetermin, danach meldete er sich nicht und jemand flschte. BIG ist outgesourct an eine Fremdunternehmen, u.a. Call Center Vitaphone in Mannheim.


P.S: Achtung es flog auf, dass Polizei, Staatsanwaltschaften und Gerichte flschen bzw. jemand dort flscht. Instanzen gibt es wegen 92 GG erst ab LG-Ebene, 101 GG und 103 GG und echte Verhandlungen sind Pflicht. Es gibt Polizei, die flscht bzw. Personen, ohne Dienstausweise. Nur mit Unterschrift von Richtern ist alles rechtskrftig, urteilten alle hohe Instanzen, BverfG, BGH, BverwG und BFH, auch sonst achten Sie auf Briefumschlge. Es flog vorhin ein Gericht auf, das wahrscheinlich die bekannte Opferabteilung der Kripo ist, die Menschenopfer bringt, also selber verursacht. Es ist kein Gericht, die verschicken anders, die spielen Fernsehen alle und Polizei und Verbrecher.

Die Polizei Mnchen half auch nicht, ich schtze die BBV ist laut INSO 17 insolvent. So benehmen sich alle. Das Dominikus Krankenhaus, hier in Dsseldorf, meldete dieses Jahr Insolvenz an, da war ich im letzten Jahr. Die BBV ist vielleicht ein Aktienbetrger dazu.

Ich habe ein P-Konto und beziehe SGB2, weil Arbeitgeber mir insgesamt rckwirkend ber 1 Million Euro Gehalt (Tarifpflicht, Lohnsteuerkarte) noch schulden. Ich weise auf ZPO 78 Absatz 3 und ZPO 79 hin. Die Sirius ist nebenan des Doppeltgerichtsgebudes LG und AG Dsseldorf, lesen Sie deswegen noch einmal Artikel 92 Grundgesetz. Amtsgerichte gab es seit Existenz des Grundgesetzes nicht je, dann lesen Sie die Prambel bitte, die seit 1990 Version seit der Fusion mit der ex-DDR also die aktuelle Prambel.

Eine Kopie geht wegen der BIG auch an das Landesministerium fr Arbeit und Soziales NRW wegen 87 GG Absatz 2 und des Zustandes mit der IKK Big direkt gesund. Laut einer Verffentlichung gibt es sie nur in Berlin. Da fehlt mir noch das Aktenzeichen zu wegen der IKK Big direkt gesund.

Ich suche eine echte NRW GKV, alle entpuppten sich als nicht-Behrde trotz Behrdenpflicht auch laut BFH und Bundesversicherungsamt. Ich war also zu Zeiten der BBV-Versicherung in einer Basis-PKV versichert. Die Barmer GEK hat eine Umsatzsteuer, gilt quasi als Verein, siehe Ersatzkasse in SGB V 212 Absatz 5. Sozialtrger drfen keine Umsatzsteuer-ID haben, dann verlieren die ihre Hoheitsfunktion und ihre staatliche Behrdenfunktion. (so, BFH, BVA und Bundesverfassungsgericht und 87 GG Absatz 2).

Auszug-Ende

Update10: 01. Oktober 2016, 16.14 Uhr


Betreiber gesucht


Eigentlich berichtete die Rheinische Post bereits im Juli 2016 darber. Dem Amtsgericht, der zustndigen Insolvenzabteilung waren eh alle Aussagen egal. Logisch, laut 92 GG gibt es Amtsgericht sowieso nicht.

Das Krankenhaus berichtet auf der Webseite brigens ber Wahlrzte, in Miachtung von wichtigen Urteilen. Outsourcen drfen die in Wahrheit nicht und auch laut SGB V haben gesetzlich Versicherte, die freie rztewahl.

Aber hier nun die katholische Klinik und mehr in der RP


http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/neuer-betreiber-fuer-dominikus-noch-2016-aid-1.6093897

(...)

Wie viele der Interessenten sind katholisch?

Mnig Wir haben die ganze Bandbreite von katholischen, evangelischen und weltlichen Trgern.

Welche Rolle spielt die katholische Tradition des Hauses in den Verhandlungen?

Nerlich Grundstzlich keine. Alle Investoren werden gleich behandelt. Der Glubiger-Ausschuss trifft am Ende eine Entscheidung ber das beste Gesamtpaket fr alle Beteiligten. Dabei ist nicht nur der Kaufpreis entscheidend fr eine bestmgliche Quoten-Zahlung auf die berechtigten Ansprche der Glubiger.


Auszug-Ende

Laut Impressum ist das Dominikus weltlich, das Martinus brigens auch, aber das Martinus war immer das Kack-Krankenhaus fr olle Katholiken der Bilker Kirche. In der Gegend wuchs ich auf, ich war Evangelische, da ist das EVK zustndig. Man spielt also Irland und Marsch des Oranierordens in Dsseldorf ganzjhrig.

Katholiken gegen Evangelisch - das Weltliche fehlt. Der Rest ist nur noch katholisch.

Tatsache ist, im Impressum steht nichts von ihrem religisen Sektenwahn drin. Ich wurde aus dem Dominikus eigentlich rausgeschmissen, das war im letzten Jahr. Ich solle doch ins Evangelische Krankenhaus gehen. Eingeliefert war ich eigentlich als Notfall mit dem Rettungswagen.

Da ich konfessionslos bin und das EVK weder eine Kassenzulassung hat, noch eine Zulassung der rztekammer, bekam ich vom den Protestantenclub keine Hilfe. Das Dominikus half trotz Bitte noch nicht einmal mit der Zusendung des Arztbriefs. Ansonsten fantasieren auch viele andere Personen, sie seien Kassenarzt - auch ohne Kassenzulassung im Impressum.

Anscheinend sind diese Personen im Gymmie bei dem Unterricht ber Trivialromane, Fachgebiet Klinikromane, hngen geblieben.

Lesetipps:

Rezeptpflichtigkeit ist aufzuheben - reicht der Gang zur Apotheke? Hier Gesetze

Gesundheit Arzt ignoriert die Bitte einen Arztbrief zu erstellen und nun?

Gesundheit Freie Arztwahl fr GKV Versicherte - was heit das ?


Update11: 09. Oktober 2016, 07.40 Uhr

Die Privatklinikgruppe Schn Kliniken will das Dominikus kaufen

Folgendes wissen die Leser von Achtung Intelligence bereits: Moment mal, in NRW sind laut Krankenhausgesetz Privatstationen verboten. Update1 NRW verbietet den Krankenhusern Privatstationen

Aber hier einmal die offizielle Meldung der Schn Kliniken

http://www.schoen-kliniken.de/karriere/klinikgruppe/pr/mitteilung/artikel/04729/?no_cache=ptp&orderby=newsDate&search=&date_start=09.07.2016&date_end=09.10.2016

Schn Klinik bernimmt Dominikus-Krankenhaus Dsseldorf-Heerdt

Die als Familienunternehmen gefhrte Klinikgruppe Schn Klinik, einer der fhrenden Klinikbetreiber in Deutschland, wird das Dominikus-Krankenhaus in Dsseldorf-Heerdt aus der Insolvenz bernehmen. Eine entsprechende Vereinbarung wurde mageblich mit dem Sanierungsexperten des Dominikus-Krankenhauses, Rechtsanwalt Michael Mnig und seinem Team, ausgehandelt und heute mit Dr. Jrg Nerlich, dem Insolvenzverwalter des Krankenhauses, abgeschlossen. Fr die Klinikgruppe in privater Trgerschaft mit 17 Standorten in Deutschland ist es die erste Klinik in Nordrhein-Westfalen. Die Schn Klinik behandelt alle Patienten, egal ob gesetzlich oder privat versichert.

 

ber den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Transaktion steht unter Vorbehalt der zustndigen Kartellbehrden und wird voraussichtlich im vierten Quartal 2016 rechtsgltig. Damit wird das Dominikus-Krankenhaus der 18. Standort der Gruppe in Deutschland werden. Das Haus mit 260 Betten in Dsseldorf-Heerdt ist auf Chirurgie, HNO und Innere Medizin inklusive Gefzentrum spezialisiert und ergnzt das Behandlungsspektrum der Klinikgruppe.

Auszug-Ende

GKV und PKV ?

Ahja. PKV ist aber nicht als Vollversicherung laut NRW-Gesetz mglich, 20 GG Absatz 1 verbietet das auch, aber das Privatklinik Dinges hat weder Kassenzulassung noch eine Zulassung der rztekammer im Impressum. Nichts war auf deren Webseiten zu finden, auch nichts auf den Klinikwebseiten. Update4 Gesundheit Was bedeutet: Das zahlt mir die Kasse nicht - Website Arzt & Krankenhaus


Das Helios meint ja auch deutschlandweit viel. Es hat zwar eine Aufsichtsbehrde auf einer der Hauptseiten drin und zwar pro Standort die Info ber Bezirksregierung oder Sozialministerium, aber nirgendwo war eine Zulassung der rztekammer oder / und der Kasse zu finden. Ein Klinikum meinte, es sei ein Durchgangsarzt.


Das meint ja das Dominikus in Dsseldorf auch, verweist dann mndlich ohne SGB VII Formulare an einen Hausarzt, der gar keine Zulassung hat. Dass der angeblich echte Dominikus D-Arzt an die BG Kliniken berweisen mu, Duisburg oder das angefeuerte Bergmannsheil, wute er nicht. Update2 Bochum BG Klinik Bergmannsheil : rzte sind oft Propofol Junkies & Grobrand

Man spielt so rum

Nach der Durchsicht der Webseite, unbehandelt seit ewig bzw. nicht-untersucht trotz Anordnung der SGB VII, fiel heute Morgen auf - whrend die Formel 1 im Fernsehen drhnt: Irgendwie sah D-Arzt und Unfallarzt, 2013 anders aus, als der da auf dem Foto. Er sah so hnlich aus, aber er meinte fr SGB VII Kardiologie und Neurologie (EKG, Sono und EEG und MRT Verdacht Schdelhirntrauma, Fraktur), sei nur ein Hausarzt zustndig.


Denn ein EKG sei eine langwierige und schwere Sache. Ich sa bekanntlich neben dem EKG-Gert. Dr. Wald, angeblich ein echter Kardiologe, wurde mir 2013 nicht vorgestellt. Er sieht auf einigen Klinikfotos minimal anders aus als die Version von 2015. Er war hnlich dumm wie die Harms-Version - der Notfallarzt.. Beim Rest, je nach Foto, wirken einige nicht echt bis widerlich, andere sympathisch.

Baustelle Dominikus: Bedenklich - man baut so rum

Das ganze Areal wurde bekanntlich bebaut. Die alte "Klostermauer" sozusagen wurde ersetzt durch viele hliche Neubauten. Ein hliches an der Straenbahnlinie, ist fast baugleich mit einem NATO Gebude in Estland, was dank Twitter zufllig aufgefallen war. Da ging es jedoch um die NATO in Estland.

Ansonsten baut das Heerdter (= Dominikus) von Attenttern 2004 mit Herta Berlin verwechselt und mit Herta Fleischwurst, seit 2012 dumm an sich rum, whrend zwischenzeitlich die neuen Gebude alle fertig gebaut worden sind - inklusive Veranstaltungshalle - mit fast direktem Zugang zum Krankenhaus.

Bis mindestens Oktober 2017 wird noch umgebaut in Krankenhaus. Da htte man es wahrscheinlich auch direkt neu bauen knnen. Bau-Infos findet man auf der Webseite des Dominikus.

Ob die Schn Kliniken wirklich eine Kauferlaubnis bekommen, ist unbekannt. Kartellblabla ersetzt keine Zulassung der AEKNO oder der Kassenrztlichen Vereinigung.

Man spielt Arzt.

Update12: 18. Oktober 2016. 19.02 Uhr

Mit Gott und dem Tod beschftigten sich Nonnen nun mal lieber

Die Schn Kliniken kommentierten bisher nichts, aber suchen im Internet bereits fleiig neues Personal fr das Dominikus Krankenhaus. Stellenangenbote wurden bei Indeed gefunden. Die Schn Kliniken waren am Kauf des Dominikus interessiert, das mich eine Nichtkatholikin sozusagen rausschmi, ich sollte in das Evangelische Krankenhaus gehen. Ich bin gar nicht religis. Die BRD ist ein Sozialstaat, aber keine ISIS-Version auf Kreuz-Aasgeier. Das steht jedenfalls in 20 GG Absatz 1 drin.

Noch ist das Dominikus in der Trgerschaft der Cherubine Williman Stiftung Arenberg. Und die Nonnen sind mrderisch.

Der Tod und Gott sind der Ausgang deren Krankenhuser

http://www.orden-online.de/wissen/a/arenberger-dominikanerinnen/

Arenberger Dominikanerinnen


Arenberger Dominikanerinnen, eigentl. Schwestern der heiligen Katharina von Siena im Orden des heiligen Dominikus, eine Kongregationppstlichen Rechts, gegrndet 1868 von der Schweizerin M. Cherubine Willimann (18421914).

Die Kongregation wurde 1877 an den Dominikanerorden angegliedert und 1914 ppstlich anerkannt. Sie umfasst ca. 200 Schwestern in elf Niederlassungen in Deutschland, auf fnf Missionstationen in Bolivien sowie einem Haus in Rickenbach, dem Geburtsort der Grnderin. Das Generalmutterhaus befindet sich in Koblenz-Arenberg (Kloster Arenberg).

Im Zentrum der Spiritualitt der Arenberger Dominikanerinnen steht die Heilende Liebe, die in Gott ihren Ausgang nimmt. Sie unterhalten daher Kur- und Krankenhuser und widmen sich in besonderer Weise der Betreuung von Gsten und Hilfesuchenden durch Stille und Gebet (Wellness im Kloster).

1996 grndete die Kongregation die Cherubine-Willimann-Stiftung Arenberg, die die Einrichtungen der Kongregation im christlichen Geist und im Sinne der Grnderin weiterfhren soll.

Literatur


Kongregation der Arenberger Dominikanerinnen (Hg.): 125 Jahre Arenberger Dominikanerinnen 18681993. Koblenz-Arenberg : Selbstverlag, 1993

Adresse:

Arenberger Dominikanerinnen
Cherubine-Willimann-Weg 1
56077 Koblenz
Tel.: +49 (0) 261 6401-1300
Fax: +49 (0) 261 6401-3206
Web: www.arenberger-dominikanerinnen.de

Auszug-Ende


Gott ist der Ausgang ? Blues Brothers & Dragnet?

Gott hat sie oder ihn zu sich genommen. Das Foto mit der Tr an der Hauswand wird eventuell nachgereicht.


Es gibt zwei Tren, die in einen versuchten Totschlag fhren. Eine an der langen Hauswand, an der Strae und eine an der kurzen Seite, Lausward anblickend - je nach Baustatus.

Angeblich wurden im Rahmen von Terror-Attentate, woran sich mindestens eine Person erinnern kann, schon mal die Auenpaneele abgenommen und versucht Opfer, die dorthin entfhrt worden waren, aus der Tr auf das Vordach zu schmeien.

Es gibt sicherlich hunderte Fugnger, die auch die Tren fotografiert haben.

Update12a: 19. Oktober 2016 , 19.39 Uhr

Der Ficker-Club der Nonnen aus Siena ?

Stellen Sie sich mal vor, Sie wrden berfallen werden, wegen irgendwelchen Frauen, die was mit Siena zu tun haben. So heien ja die Ordensnonnen des Dominikus Krankenhaus in Dsseldorf, die da aber nicht arbeiten, sondern der Trger sind.

Ich dachte es ging um Siena Miller, oder spter um die Tinkerdame Sienna, ein Pferd. Da gibt es auch von den Menschen einige Lookalikes und sonstige Involvierte in anderen pferdischen Angelegenheiten.

Vor einigen Jahren wurde ein Nachbar berfallen. Da ging es auch um Sptgeburten. Deren Namensvetterin in Rumnien gilt tatschlich als lteste Sptgebrende der Erde und ansonsten turnen hier ein Haufen Pharma-Mafisios, Mchtegern-Frauenrzte auch mit iranischer Herkunft illegal durch die Gegend und kollaborieren mit Neusser Krankenhausmafia.


Von derartigen Holocaust-Verbrechen wei ich seit meiner pferdischen Vergangenheit. Der Chef des Stalls war Arzt und erzhlte, warum er nicht als Arzt mehr ttig war, weil die Holocaust-Verbrechen gegen jeden in Deutschland ausgeweitet worden war. Da spielt also wer Gott in Wei und spielt Auerirdischer, ist aber ein Holocaust-Mengele-Triebtter. Das war ihm zu viel, dem Doc, deshalb wollte er kein Arzt sein. Man wird reingerissen, erzhlte er.

Mein Nachbar schrie mal nachts auf dem Balkon Miliz Miliz und die Nonnen des Krankenhauschefs-Konsortiums nannten sich frher die Miliz Jesus Christi.

Fundstelle Amazon Books

Allgemeine Geschichte der Mnchsorden, Band 1


(...)

Nach der Seligsprechung des Dominikus, aber nahmen sie den Namen "Miliz des Jesu Christi und des heiligen Dominikus" an. Spter, da sie Ihren ursprnglichen Zweck erreicht hatten, erscheinen sie unter den Namen "Brder und Schwestern von der Bue des heiligen Dominikus".

So drang denn das Klosterleben bis in die Wohnungen der Reichen und Armen, drang selbst in das Innere der Familie.

Auszug-Ende

Viel ist angeblich ber die Herkunft nicht bekannt, aber sie waren anscheinend Bestien, die jeden einschchterten und wie Inquisiteure sich benahmen.

Update14: 24. Oktober 2016, 14.32 Uhr

Bundeskartellamt sagt ja

http://www.bundeskartellamt.de/DE/Fusionskontrolle/LaufendeVerfahren/laufendeverfahren_node.html

(...)

07.09.2016


B3-130/16Schn Klinik Vorrats GmbH & Co. KG, Prien (D); Erwerb eines wesentlichen Teils des Vermgens der Dominikus Krankenhaus Dsseldorf-Heerdt GmbH i. I., Dsseldorf (D);KrankenhuserBayern, Nordrhein-Westfalen26.09.2016 (Freigabe)

Auszug-Ende


Welchen Teil des Vermgens des Dominikus, das noch immer in Trgerschaft der Nonnenmilizen ist (siehe Update12a), ist unbekannt. Die Radiologie ist sowieso nicht Teil des Krankenhauses, aber im Gebude. Vielleicht haben die Schn Kliniken ja auch nur das Parkhaus erworben.

Tatsache ist, an echter Behandlung hatte das Dominikus nicht je Interesse, es will trotz Kassenzulassung lieber seinem katholischen Wahn ausleben und galt schon immer als unfhig. Es galt mal als Belegbettenkrankenhaus, andere kennen nur Mrtelgeruch auf den Bettlaken.

Die Schn Kliniken haben trotz eifriger Suche auf den Webseiten ihrer aktuellen Kliniken keine rztekammerzulassung im Impressum noch eine Kassenzulassung. Welche Art von Gesundheitsservice die Kliniken wirklich anbieten, ist anscheinend auerhalb der gesetzlichen Norm.

Privatstationen sind verboten

https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_vbl_detail_text?anw_nr=6&vd_id=2175&vd_back=N696&sg=&menu=1

Krankenhausgesetz des Landes Nordrhein-Westfalen
- KHG NRW -

Vom 16. Dezember 1998

 

Der Landtag hat das folgende Gesetz beschlossen, das hiermit verkndet wird:

(...)

2
Krankenhausleistungen

(1) 1Das Krankenhaus ist verpflichtet, entsprechend seiner Aufgabenstellung nach den durch Bescheid gem 18 getroffenen Feststellungen im Krankenhausplan alle, die seine Leistungen bentigen, nach Art und Schwere der Erkrankungen zu versorgen. 2Notfallpatientinnen und -patienten haben Vorrang. 3Die stationre psychiatrische Versorgung schliet die Pflichtversorgung nach dem Gesetz ber Hilfen und Schutzmanahmen bei psychischen Krankheiten (PsychKG) vom 2. Dezember 1969 (GV. NRW. S. 872) in der jeweils geltenden Fassung ein. 4Zu den Krankenhausleistungen nach Satz 1 zhlen auch die festgestellten stationren Angebote der besonderen Therapierichtungen.

(2) Privatstationen werden weder eingerichtet noch betrieben.

(3) 1Das Krankenhaus kann gegen ein mindestens kostendeckendes Entgelt gesondert berechenbare Leistungen (Wahlleistungen) erbringen, soweit dadurch die Gewhrung der allgemeinen Krankenhausleistungen nicht beeintrchtigt wird. 2Besondere Verpflegung, besondere Unterbringung und der Abschlu eines gesonderten rztlichen Behandlungsvertrages drfen nicht voneinander abhngig gemacht werden.

(4) Das Krankenhaus wirkt, soweit mglich, auf ein Angebot nach 13 Abs. 2 Schwangerschaftskonfliktgesetz -SchKG- vom 27. Juli 1992 (BGBl. I S. 1398), gendert durch Gesetz vom 21. August 1995 (BGBl. I S. 1050), hin.

Auszug-Ende

Trger des Dominikus Krankenhauses ist noch immer http://www.dominikus.de/impressum/

Trger

Cherubine-Willimann-Stiftung Arenberg

Auszug-Ende

Trotz den Angaben zur KV und rztekammer, will es jedoch primr katholische Patienten haben und ignoriert konfessisonslose.

Die Stiftung stammt von historischen Nonnenmilizen ab, die frher das Volk anscheinend in Brutalo-Herrschaft unterminierten. Laut Beschreibung waren sie eine frhe Form der ISIS Fickie Fickie Domplatten Freaks. Die Nonnenfreaks machten keinen Unterschied, ob Sie Reiche oder Arme "massakrierten".

Update14a: 24. Oktober 2016, 17.15 Uhr


Sirius Inkasso - faul ohne Ende lt Anwalt schreiben - wirklich?!






Hier das Schreiben an die fantasievolle Kanzlei - bekanntlich verweigerte das Krankenhaus die Behandlung, es seien am Wochenende keine rzte da.

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 20. Oktober 2016 erhielt ich ein Schreiben vom 17. Oktober 2016 einer Kanzlei namens Wagner Pauls Kalb, die fantasieren, sie htten eine Vollmacht. Das wrden sie anwaltlich versichern, aber legen keine Vollmacht anbei. Ich reiche dies hiermit an meine Versicherungen weiter und melde gleichzeitig eine Gefahrenmeldung an die Unfallversicherung gothaer.

Zuvor wollte bekanntlich eine Firma namens Sirius Inkasso auch so abzocken. Unterschrieben ist nichts von denen, von der fantasierenden Kanzlei auch nicht. Es geht um die BBV, die mir wegen meiner Annullierung des Vertrag BGB 121 und 119 alle Beitrge rckwirkend bis zum 01. September 2014 schuldet. Stattdessen wollen von mir anscheinend Verrckte, die weder eine Vollmacht haben noch unterschreiben, von mir Gelder haben, anstatt mir alles zurckzuberweisen. Wer nicht eigenhndig Briefe etc. unterschreibt, ist nicht rechtswirksam ttig.

In dem Vertrag stehen auerdem privatrztliche Behandlungen drin. Die sind aber laut Krankenhausgesetz NRW verboten und gelten eigentlich bundesweit.

Tarif V.I.P.stationr(Prestige)frCorneliaCrmer:
privatrztlicheBehandlung
UnterkunftundVerpflegungimEin-oderZweibettzimmer
UnterkunftundVerpflegungeinerBegleitpersonbeiKindern
dieambulanteAufnahme-undAbschlussuntersuchung
vor-undnachstationreBehandlungimKrankenhaus
ambulanteOperationenimKrankenhaus
MehrkostenfrallgemeineKrankenhausleistungenbeifreierKrankenhauswahl
Ersatz-Krankenhaustagegeldvonbiszu75EURbeiVerzichtaufWahlleistungen
Kurtagegeldvon16EUR
Ersetztwerden100%derAufwendungenfreinenKrankentransportzumundvomnchstgelegenen
Krankenhaus, soweitsienichtvonderGKV/PKV/freienHeilfrsorgezutragensind.

Auerdem verweigerte das Krankenhaus, Dominikus die Behandlung, ich hatte selber zur Not Medikamente mitgebracht, und die BBV verweigerte die Ersatzkrankentagegeldleistungen. Deshalb annullierte ich alles bis zum Versicherungsbeginn und forderte alles zurck. Wann darf ich mit dem Geld endlich rechnen. Ich gebe Ihnen gerne mein Konto bei der Commerzbank bekannt. Ich bekam weder die Blutergebnisse, noch das MRSA-Testergebnis, noch das Rntgenbild, und auch nicht den gesetzlich vorgeschriebenen Arztbrief.

https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_vbl_detail_text?anw_nr=6&vd_id=2175&vd_back=N696&sg=&menu=1

Krankenhausgesetz des Landes Nordrhein-Westfalen
- KHG NRW -

Vom 16. Dezember 1998

Der Landtag hat das folgende Gesetz beschlossen, das hiermit verkndet wird:

(...)

2
Krankenhausleistungen

(1) 1Das Krankenhaus ist verpflichtet, entsprechend seiner Aufgabenstellung nach den durch Bescheid gem 18 getroffenen Feststellungen im Krankenhausplan alle, die seine Leistungen bentigen, nach Art und Schwere der Erkrankungen zu versorgen. 2Notfallpatientinnen und -patienten haben Vorrang. 3Die stationre psychiatrische Versorgung schliet die Pflichtversorgung nach dem Gesetz ber Hilfen und Schutzmanahmen bei psychischen Krankheiten (PsychKG) vom 2. Dezember 1969 (GV. NRW. S. 872) in der jeweils geltenden Fassung ein. 4Zu den Krankenhausleistungen nach Satz 1 zhlen auch die festgestellten stationren Angebote der besonderen Therapierichtungen.

(2) Privatstationen werden weder eingerichtet noch betrieben.

Auszug-Ende

Die Versicherung ist nicht ntig und sie wollte eh nichts leisten. Es gab keinen rechtlichen Versicherungsgrund. Privatstationen sind verboten. Sie half auch nicht, mir ein Fachklinikum vorzuschlagen, Akten zu organisieren etc pp.

Auszug-Ende

Update14: 12. November 2016, 18.37 Uhr


Amtsgericht Coburg gegen Dsseldorferin - wegen der Bayerischen Beamtenversicherung












Hier der Schriftsatz

Strafanzeige und
Widerspruch gegen den Computer-Mahnbescheid des Zentralen Amtgericht Coburg, ich bin Dsseldorferin
Ich rge auch 92 GG i.V.m 97 GG Absatz 1 Satz 1 und auch Miachtung von 101 GG und 103 GG und 14 GG Absatz 1 i.V.m auch noch mit BGB 119 und 121


Sehr geehrte Damen und Herren,

ich erhielt einen vllig abstrusen Mahnbescheid vom angeblich achten Zentralen Amtsgericht Coburg, das meint, mir Dsseldorferin im Auftrag einer Dsseldorfer Kanzlei, die nicht mir je geantwortet hat, einen Mahnbescheid schicken zu drfen. Die Kanzlei samt Sirius sollten eigentlich mal mein Geld besorgen, aber nicht von mir Geld wegnehmen.

Mir war neu, dass ein Zentrales Amtsgericht in Coburg fr Dsseldorf zustndig ist. Der Computerausdruck besttigt aber, das nicht je auf einen Rechtsanspruch geprft worden war, also ob der Antragsteller die Wahrheit gesagt hatte. Ich zeige hiermit auch alles an bei der Polizei. Die ist glaube ich aber auch nur ein Call Center Babe und die Gerichte nur Computer Babes ohne Richter.


Es geht um die Mnchner Bayerische Beamtenversicherung, die zugegeben hat in Schriftstzen an deren Aufsichtsbehrde BAFIN, in Wahrheit die HUK Coburg zu sein. Die Leistungsabteilung der Bayerischen Beamtenversicherung gehrt der HUK Coburg.

Es kam also nicht je ein Versicherungsvertrag mit mir und der BBV zustande. Der Versicherungsmakler half mir nicht je. Trotz unendlich vieler Schriftstze leistete die Versicherung an mich nichts und ich stornierte rckwirkend aufgrund BGB 119 und 121 den Vertrag. Es gab nicht je ein Versicherungsvertrag von mir mit denen und die schulden mir noch immer all meine Beitrge zurck, bis heute erhielt ich keine Gelder zurck.

Der Antrag der Antragsteller (die Dsseldorfer Kanzlei) behauptete im Antrag ich htte schon alles bekommen, erwhnte also aber indirekt die Schulden der Versicherung, die die Versicherung bei mir hat. Tatsache ist, die Versicherung leistete nichts. Mir ist nichts davon bekannt, ich erhielt weder Schreiben noch Geld.

Die ominse Kanzlei hielt sich fr die Rechtsanwaltskanzlei der Bayerischen Beamtenversicherung, legte aber nicht je eine Vollmacht vor. Auerdem sind Laut NRW Krankenhausgesetz 1 Absatz 2 Privatstationen verboten und deshalb war solch eine Versicherung mit privaten Leistungen, Privatrzten und Privatabteilungen unsinnig und deshalb durfte die BBV diese nicht je in NRW anbieten und htte diese natrlich stornieren mssen, stattdessen stornierten die Leistungen an mich.

Dies hatte ich alles an die BBV, die Kanzlei und die BAFIN samt Behrden geschickt, doch weder die Kanzlei noch die Versicherung, vorher deren Inkassobande Sirius antworteten auf meine Widersprche und Rgen. Die hatte ich gemailt und gefaxt. Keines deren Schreiben war unterschrieben, also wenn die mir was mit der Post schickten.

Damit ist klar, die BBV bzw. die Personen, die sich als die Bayerische Beamtenversicherung ausgeben sind eine ttlich-ttige Drckerkolonne, die ntigt und betrgt und Leistungen anbietet, die gar nicht erlaubt sind und um so sich Beitrge zu erschleichen und dann nichts leistet. Sie half mir auch nicht, einen Arztbrief zu bekommen, obwohl rzte laut rztekammer dazu verpflichtet sind. Sie half mir auch nicht, also die Bayerische Beamtenversicherung ein anderen zugelassenes Krankenhaus zu finden.

Nun verlangt eine Betrgerkanzlei von mir Geld, anstatt meines von der Versicherung mir zu holen. Die Anwlte unterschrieben bisher nichts eigenhndig und der Mahnbescheid des Amtsgericht Coburg ist auch nur ein Computerschreiben, das aber besttigt, hat, dass es nichts auf Rechtskraft bisher berprft hat.

Ich selber verlange all meine Versicherungsbeitrge zurck, mit all meiner Zeit und Schmerzensgeld, verlange ich die Beitrge plus 15.000 Euro nun mehr als Schmerzensgeld.

Das Dominikus Krankenhaus in Dsseldorf, das einer Stiftung gehrt, die sich mal die Miliz Jesus Christi nannte (alter Nonnen-Mnchsorden) schmi mich raus, ich sollte ins Evangelische Krankenhaus wechseln. Ich bin jedoch Konfessionslose.

Das EVK hat weder eine Kassenzulassung noch eine rztekammerzulassung. Das Dominikus hatte alle Zulassungen.

Die Bayerische Beamtenversicherung half nicht, aber man kennt ja Bayern als katholische religis Bewahnte. Das Bundesverfassungsgericht hatte jedoch religisen Wahn verboten, besonders in ffentlichen Gebuden und analog in echten Kassen-/rztekammerkrankenhusern. Das Dominikus hatte alle Zulassung, will aber lieber ein katholisches Milizenkrankenhaus bleiben. BVerfGE 93, 1 - Kruzifix, Beschlu, des Ersten Senats vom 16. Mai 1995, -- 1 BvR 1087/91 --. ffentliches Gebude = Dominikus Krankenhaus auch, das es eine Kassenzulassung hat. GKVs und Sozialtrger sind eine 87 GG Absatz 2, Bundesbehrde bzw. Landesbehrde. Religise Zeichen sind in ffentlichen Gebuden komplett verboten.

Ich bin immer noch unbehandelt und nicht komplett untersucht. Ich litt an einer Rauchvergiftung, hatte sehr wahrscheinlich im Rettungswagentransport die Hand gebrochen, als der Wagen um die Ecke zur Einfahrt rauschte, atmete dort im Behandlungsraum was Psychedelisches in der Luft ein im Krankenhaus, eine Blutampulle wirkte auf mich danach wie als ob ich mit Brennessel oder Laser zugestochen werde, das Bett auf Station 6 A roch nach Mrtel mit Schimmelbelag und die rzte verweigerten sogar trotz SGB V 107 und SGB V 135a Absatz 1a sofortige Behandlung. Denn echte rzte gbe es immer erst ab montags.

Am Wochenende seien nicht je echte rzte im Krankenhaus. Laut SGB V 107 mssen immer rzte, Pfleger, Labor und Heilbehandlungen mglich sein, und Catering auch.

Ich selber hatte mir Antibiotika-Reste, antiseptisches Spray und auch ein spezielles kardiologisches Prparat mitgenommen, was ich zu Hause noch hatte. Ich hatte Zahnpasta vergessen, aber man knnte mir keine besorgen hie es auf Station. Ich war total sauer dann.

Am Folgetag (Sonntag) ging ich dann wutentbrannt nach Hause. Das Evangelische Krankenhaus ignorierte mich auch, andere auch. Das Dominikus Krankenhaus hat dann Insolvenz angemeldet. Da ich stndig ausgesagt habe, mu ich die Frage stellen, ob Sie da primr alle Betrger sind, oder ansatzweise echte beamtete Polizei, Staatsanwaltschaft und Richter vorhanden sind. Sie wirken alle wie Entlaufene oder unbehandelte Hypnositierte, Opfer der Narkoseleitungen im Krankenhaus.

Es hie ja eh, dass Verbrecher und sonstige Wirre Leute von religisen Stiftungen Schreiben von Gerichten tippen. Das hatte mir mal ein Opfer gesagt, die anscheinend zu solchen Ttigkeiten gezwungen worden war. Ich glaube, sie war mal echte FIBU gewesen.

Also alle Beitrge sind an mich zurckzuzahlen, die sollten mir das Geld besorgen plus 15.000 Euro Schmerzensgeld. Ich wollte eigentlich was weniger haben, aber ich bin nun stocksauer und wtend. Die Polizei in Dsseldorf ist nur ein Pfuscherhaufen wie rzte auch. Die wollten mich mal aus Deutschland rausschmeien und dann sah ich so einen Polizeibullygwagen vor einigen Wochen, Polizei war mit Isolierband leicht berklebt, K-TV 112. Das sind also die Fernsehtrottel mit echter Polizeiuniform, die Brgerschrecks der Nation, die echte Polizei dann in echt spielen, sind aber keine.

Die Sache liegt immer noch bei der BaFIN und beim Bankenverband und geht nun auch an den Ombudsmann der Versicherungen. Die BBV gab also bei der BAFIN zu, die HUK Coburg im Leistungsabteilungsbereich zu sein.

Ich bekam mehrfach Post aus Coburg, also nicht aus Mnchen und nun meint ein Computerbescheid das Zentrale Amtsgericht Coburg zu sein, also nicht aus der Stadt Mnchen, wo die Bayerische Beamtenversicherung ihren Sitz hat, sondern aus der Stadt der HUK Coburg.

Ich beantrage Strafverfahren gegen die Bayerische Beamtenversicherung, HUK Coburg, Sirius Inkasso und gegen die involvierten Rechtsanwlte, die nirgendwo eigenhndig unterschrieben haben und auch keine Prozessvollmacht vorgelegt hatten. Ich beantrage auch Schlieung des Krankenhauses. Die habe ich bestimmt ber 60 Mal um Hilfe gebeten. Die sind Freaks. Der Papst hatte glaube ich mal religise Krankenhuser verboten, die waren nicht je erlaubt. Auch die Diakonien waren nicht je erlaubt, hatte der Franziskus, laut Presse erzhlt.

Der Antragsteller habe erklrt, dass sein Antrag von einer Gegenleistung abhnge, die erbracht worden sei. Davon ist mir nichts bekannt, denn ich hatte rckwirkend wegen Gesetzen und nicht erbrachten Leistungen, alles bis zum Versicherungsbeginn mithilfe BGB 119 und 121 annulliert. Es gab bis heute keine Leistungen.

Achtung, in der Vergangenheit gaben sich fter mindestens eine Person aus, sie sei ich! Deren Name ist mir bekannt. (xyz Sturm aktuell Emanuel-Leutze-Str. 1A, Dsseldorf, sei es immer gewesen aber auch die Chefredakteurin der Wirtschaftswoche, die Lesbe Miriam Meckel. Laut meinen Kollegen vom Westdeutschen Rundfunk, bei meinem Geburtstagsfrhstck, 1995 im Januar, hie es von denen, Miriam habe mich im WDR bestalkt).

Auch hatte die Person - evt xyz - hchstwahrscheinlich mal meine alte GKV-Karte der Barmer Ersatzkasse (ca. 2004 war das oder was spter) gestohlen. Sie galt als Einbrecherin und Triebtterin. Sie ist aber auch Zeugin als wir beide Schwerstopfer waren.

Evt. bestalkt sie mich seit meiner Schulzeit als ich Schlerzeitungsredakteurin war und Stars und Rockbands interviewt hatte oder kurz danach als ich fr Stadtmagazine dann ttig war. Davon berichtete mir auch mal Jrg Nowak, heutzutage Presssechef missio e.V., in Aachen, katholisches Hilfswerk. Der war bei Stadtmagazinen mein Arbeitskollege, der ist aber total anarchisch-terroristisch-schwerstsadistisch verbldet. Der erwhnte das mal so ca. 1984 und 1985 auch schon, ich sei bestalkt worden und andere htten behauptet bei Stars und Rockkonzerten sie seien ich oder sie seien meine Assistentin.

Es handelte sich um einen Unfall, dann SGB V 294a (Rauchvergiftung durch Nikotin der Nachbarn, und Drogeninhalierung durch Nachbars-Wohnungen, Treppenhaus, Aufzug). Darber hatte ich zuvor auch die vorsitzende Richterin Fabender Bhm des SG DUS beim Gtetetermin mit der IKK Big direkt gesund (S 11 KR 452/15) informiert. Die halfen mir alle nicht.

Erst krzlich war ich wieder voll eingenebelt, direkt tagelang vor weiteren Sozialgerichtsterminen. Das Wohnhaus ist aber seit dem Brand vom Herbst 2015 mit Chemikalien oder Infusionsflaschen total empfindlich ist in seiner Mauer- und Wandstruktur und seitdem wir den Mll nicht mehr durch den Strang hygienisch werfen, sondern selber wegbringen mssen, wird man dauerschimmelkrank. Aber es fing an mit den Drogen und Rauchern der neuen Nachbarn. Die BBV half mir nicht. Der Hausverwaltung samt Eigentmern ist alles scheiegal. Ich vermllte dadurch und bin dadurch anscheinend im Aufrumzentrum des Gehirns echt heftig drogen-verunfallt. Aber ich suche nach einer neuen Wohnung schon lange.

Kein Krankenhaus half mir, man kennt das ja, rzte und Personal sind Junkies.

Darber wurde frher gezotet, als ich noch Schlerin war, aber anscheinend waren die immer Drogenabhngige, also das Krankenhauspersonal. Es ist bitte wegen des Einigungsvertrag 9 (DDR Recht besteht weiter, der Einigungsvertrag mit BRD & DDR, behauptet im Gesetz, die DDR sei ein Bundesland) zu eruieren, ob das Personal der Versicherung und der outgesourcten Abteilungen (Datenschutz miachtet) DDR ist, dito die Krankenhuser und rzte. Der amtierende Oberbrgermeister der Stadt Dsseldorf meint zwar BRD zu sein, war aber in der letzten DDR Volkskammer in der Volkskammer ttig. Dieses ist also auch eine Strafanzeige gegen den.

Da nicht klar ist, welches Amtsgericht zustndig ist, es gibt unterschiedliche Angaben in dem Computerschreiben des angeblich echten Gerichts, weise ich noch einmal auf 92 GG und Gtetermine die noch nicht liefen hin, aber auch auf ZPO 32. Ich schicke das mal an alle per Fax, die erwhnt sind und an den Email-Verteiler. Ich lade es auch auf www.achtung-intelligence.org hoch.

Es war eigentlich ein Berufsunfall, Wegeunfall und Gerichtswegunfall - wegen beruflichen Dingen-Unfall. Zustndigkeit hat dann immer die VBG und zuvor die BG Etem. Die meldeten sich auch nicht. Die brechen immer alle Gesetze, da kann ich BSG-Urteile, deren Satzungen und Gesetze zitieren, das geht denen immer alles am Arsch vorbei. Verbrecherbande. Und die Anwlte liefen falsch herum, wollen mein Geld anstatt mir meines zu besorgen. Analphabeten!?

Auszug-Ende

Update16: 18. Dezember 2016, 06.33 Uhr


Das Dominikus - hat 'n Plakat


Eigentlich ging ich dort gestern hin. Mir ging es nicht gut. Es roch im Haus in dem ich wohne, im Treppenhaus und Eingang schlimmer als olles Altersheim und Krankenanstalt. Mit Frischluft haben es die Nachbarn nicht.

DDR, Rentner, Auslnder und Drogenfreaks. Man ist lieber ein alter Stinksack. Vielleicht hatten die mal gehrt, dass hier ein Einkaufszentrum hin sollte, deshalb wollten die Vieles direkt vorsichtig kaputt machen. Das Zentrum ist schrg gegenber und wird neu gebaut, so der Plan. Andere agitierten angeblich mit Iranern, damit die Hadi Teherani GmbH ein Hochhaus in der Nhe bauen kann. Das wrde hier die Erde, also der Boden sowieso nicht schaffen, stauben tte es auch. Ein paar Tunnel htten auch paar Probleme und angeblich eine Brcke.

Aber die Nachbarn lassen auch gerne ein Kindergartenkind so miefen, als ob aus ihm und all seinen Poren nur noch Drogen sprieen tten. Ein Fugnger bergab sich beinahe und ich bin gestern auch was narkotisiert worden. Als zwei Hollnder auf dem Weg ins Krankenhaus hinter mir her gingen, dachte ich, aus denen sprieen nur noch Narkotika direkt in meinen Rcken.

Die Trklinke innen im Eingang bei uns war zerstrt worden, jemand hatte versucht, alles abzuschrauben und lie das Gehnge so hngen. Nur wenige Gehminuten entfernt sind die rzte ohne Arzt zu sein, mit privaten Assistenzrzteschildchen, die darauf hinweisen, dass es rzte nicht gbe. Also, das sagt dann die Person, die Arzt meinte zu sein - laut Schildchen.

Das Dinges heit nun Schn Kliniken - aber auf der Webseite nicht


Hier aktuell zu lesen:

Impressum:

http://www.dominikus.de/impressum/

Impressum

 

Die redaktionelle Verantwortung fr die Inhalte im Internetauftritt der Dominikus-Krankenhaus Dsseldorf-Heerdt GmbH liegen bei der

 

Dominikus-Krankenhaus Dsseldorf-Heerdt GmbH

Am Heerdter Krankenhaus 2

40549 Dsseldorf

 

Telefon 02 11 / 567 - 0

 

info@dominikus.de

 

Amtsgericht Dsseldorf HRB Nr. 5639

 

Steuernummer

22/651/4060/5

 

Geschftsfhrung

Prlat Prof. Dr. jur. Maximilian Hommens

 

 

Prokurist

Dipl.-Ing. (FH) Dieter Uhr

 

Trger

Cherubine-Willimann-Stiftung Arenberg

Auszug-Ende

Nirgendwo stehen die Schn Kliniken


Es hat alle Zulassungen von Kassenrztlichehen Vereinigungen und sogar der rztekammer, aber in echt will sie nur fr Katholiken da sein. Konfessionslose fliegen raus, jedenfalls ich. Fr die sei das Evangelische Krankenhaus da. Das hat gar keine Zulassung und ist laut Impressum eine Kirche. Gemeinntzig sei das EVK, n, es ist gemein. brigens eine Person dort hat denselben Nachnamen wie ein (ehemaliger ?) Bodyguard des Sngers Robbie Williams. Den kannte ich auch, beide, den Snger und den Bodyguard, der mal eine Box-Karriere machen wollte. Das stimmt nachdenklich, ins EVK will man lieber nicht hin. Der Snger plus Bodyguard sind Demente, symptomatisch und das trotz mglicher Verwandtschaft mit Krankenhauspersonal.

Die Stiftung des Dominikus ist also die ex- Miliz vom Jesus. Das ist historischer Fakt. Es gibt Gebudeteile, die so alt sind, als ob das Gemuer ja gar nicht vom Gebude stammt, sondern von woanders geklaut worden war. Darum ging es mal vor ca. 12 Jahren. Das ist dort, wo es es krzlich mal keine Fenster drin gab. So'n Loch mit Mauer drum. Zwei Lcher waren sichtbar.

Auch die GmbH ist nicht die Schn Kliniken


http://www.dominikus.de/beruf-karriere/aktuelle-stellenangebote/stellenangebot/mitarbeiterin-fuer-den-empfang-im-nachtdienst/

Mitarbeiter/in fr den Empfang im Nachtdienst

Cherubine-Willimann Krankenhaus-Service

 

Die Cherubine-Willimann Krankenhaus-Service GmbH (CWKS) ist als Dienstleistungsgesellschaft fr die technische Betriebsfhrung der rheinischen Krankenhuser der Cherubine-Willimann-Stiftung Arenberg an den Standorten Dsseldorf-Heerdt und Kln-Braunsfeld verantwortlich.

 

Zum breit gefcherten Dienstleistungsangebot der CWKS gehrt insbesondere der Bereich Facility Management (Betriebs- und Medizintechnik, Reinigung und Logistische Dienste).

Auszug-Ende

Der obige Job ist brigens in Kln. Aber es gibt auch einige in Dsseldorf.


Die Schn Kliniken trotz Plakat an der Auenwand stehen dort nicht drin in den Stellenangeboten. Ich sah gestern das Plakat auf dem Weg - als ich quasi nach unten in den Notfallbereich abbiegen wollte. Ich dachte, ich kotze vor Schreck. Nachdem mir das zweimal passiert war, ich riskierte zweimal den Blick nach oben auf das Schild, das eigentlich zwischen unteren Etagen hngt, drehte ich um. Und ging nach Hause.


Denn die Schn Kliniken haben laut deren eigenen Webseiten gar keine Zulassung, sind komplett privat, was laut NRW Krankenhausgesetz verboten ist und die stehen nicht im Impressum des Krankenhauses.


Auf den Webseiten der Schn Kliniken steht auch nur die geplante bernahme, aber nicht, dass diese bereits erfolgt ist - sondern nur die bernahme der Vermgenswerte wurde erwhnt. Die Stiftung ist nach wie vor der Trger des Krankenhauses. Die der Jesus-Miliz. Jesus hngt als Angetackerter gro am Kreuz im Foyer.

So viel zu der Miliz und derem Fetisch.

Update17: 27. Dezember 2016, 19.03 Uhr

Was Kanzleien so alles schreiben und ntigen - oder wer auch immer da Rechtsanwalt spielt





Hier mein Schreiben zurck


Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe am 19. Dezember 2016, frankiert am 16. Dezember 2016, das Schreiben der Rechtsanwlte Wagner Pauls Kalb vom 10. Dezember 2016 erhalten. Das Schreiben wurde nicht rechtswirksam unterschrieben, nmlich nur mit einer Paraphe, von Anwalt unbekannt, mir geschickt. Die Paraphe ist nur einkopiert. Es ist kein einziger Buchstabe lesbar, erinnert aber an die Stahlrohre, die frher am Wellenbad Grnstrae, Dsseldorf hingen. Ich glaube, die sind jetzt ein Kunstwerk am Eingang eines anderen Schwimmbads.

Die Kanzlei htte trotz ihres selber eingereichten Antrags an das Amtsgericht Coburg, alles selber berprft und meint, ich solle zahlen. Es droht mir und ntigt quasi mit horrenden Gerichtskosten. Da ich nur SGB2 beziehe, steht mir jedoch eine PKH sowieso zu. Das Amtsgericht schickte mir bisher nichts.

Ich weise noch einmal auf meine Annullierung des Vertrags BGB 119 und 121 hin. Die BBV half mir nicht je, Fachrzte zu finden, als ich Unfallopfer war. Laut Krankenhausgesetz NRW 2 Absatz 2 sind Privatstationen (dito Privatrzte) sowieso verboten. Deshalb ist eine Bayerische Beamtenzusatzversicherung unntz.

Eine Prozessvollmacht fehlt noch immer. Die Bayerische Beamtenversicherung uerte sich auch nicht. Sie wird bekanntlich im Leistungsbereich von einem Tochterunternehmen der Fremdversicherung HUK Coburg dargestellt, aber die Versicherung heit nicht BBV & HUK Coburg. Bereits vor einigen Jahren wollte die Bayerische Beamtenversicherung mit der HUK Coburg fusionieren, aber das war laut meiner Recherche von der Bafin verboten worden. Nun heucheln beide Versicherer anscheinend mit Call Centern sich einen ab.

Zu Beginn der Versicherung hatte ich mich auch bei der gothaer Unfallkrankenversicherung angemeldet, war aber irritiert ber eine Versicherungsagentur in Dsseldorf, weil ich ja ber Kln mich angemeldet hatte (also online). Da ich fter Hacking Opfer war, stornierte ich die dann vor Schreck.

Bei Prfung meines Sozialstatus und arbeitsrechtlichen Statussen hatte bereits die Rheinische Versorgungskasse im Jahr 2014 festgestellt, dass ich Beamtin bin, aber die zustndigen Trger und Zahler wurden immer noch nicht festgestellt, weil einiges Landesbeamtenrecht ist, anderes ist Bundesbeamtenrecht. Eigentlich ist es Landespresserecht, aber Anderes ist wegen 20 GG Absatz 1 und 1. SGB 32 anscheinend Bundesebene.

Hier die Kopie des Schreibens der Rheinischen Versorgungskasse an mich, die fr Landesbeamte zustndig ist, aber nicht fr mich: Bundesbeamtin

Am 18.11.2014 um 10:44 schrieb ..

Sehr geehrte Frau Crmer,

zunchst bin ich ber den Ton" Ihrer Mail sehr irritiert und verwahre mich dagegen, meine Mitarbeitenden in dieser Form anzusprechen.

Ich gehe davon aus, dass Sie nicht erkannt haben, dass Sie eine kommunale Einrichtung angeschrieben haben, obwohl Sie einer Bundeseinrichtung angehren und somit Ihr Schreiben an deren Dienstleister adressieren mssten.

Ich kann Ihnen leider nicht weiterhelfen. Ihre zustndige Beihilfestelle ist mir nicht bekannt!

Mit freundlichen Gren
Der Geschftsfhrer
Im Auftrag

xxx
Abteilungsleiter Beihilfekasse

Rheinische Versorgungskassen
Mindener Strae 2
50679 Kln
Telefon. 0221 8273-xxx
Fax: 0221 8284-3686
Mail: beihilfen@versorgungskassen.de
Homepage: http://www.versorgungskassen.de

Ende des Schreibens


ber meinen Schmerzensgeldanspruch uerte sich auch noch gar keiner. Die Behrde zahlte auerdem nicht meine Versicherungskosten.

Die gesetzliche Rentenversicherung hatte spter auch meinen Beamtenstatus festgestellt, als ich zu zwei Terminen dort in Dsseldorf war. Meine Nummer in der Rentennummer beginnt mit 53, dadurch wre ich immer Gesetzliche Rentenversicherung Rheinland, aber ich wurde in DRV Bund Berlin geschichtet. Das geht juristisch auch nicht.

Laut BGB sieht es ja sowieso so aus, wenn ein Anwalt keine Vollmacht vorliegen hat, und eine Kanzlei wild handelt, zeige ich hiermit nicht nur verdachtsweise Wildes Inkasso an, sondern meine Schadensforderungen, sowohl Schmerzensgeld als auch Ansprche, dass mir alle meine geleisteten Versicherungsbeitrge dann von der Kanzlei an mich zurckbezahlt werden mssen. Die Kanzlei selber nutzte keine einzigen fr ihre fantasievollen Forderungen. Ich beziehe mich auf BGB 174 und 179.

Aus dem VVG 214 ergibt sich die Pflicht einer Schlichtungsstelle wie die Ombudsmnner, die ich ja beantragt hatte. Ich halte VVG 12 fr reziprok anwendbar, weil ich mich arglistisch getuscht fhle.

Ich wute es auerdem nicht, dass das Krankenhausgesetz in NRW Privatstationen verbietet. Die haben keine Zulassung der KV und etliche noch nicht einmal eine Zulassung der rztekammer im Impressum. Und ich weise wegen der fehlenden Vollmacht der Anwlte auf BGB 180 Absatz 1 Satz 1 auch hin.

Die Forderung der Kanzlei ist also abzulehnen, stattdessen sind alle Versicherungsbeitrge und Schmerzensgeldansprche an mich zu berweisen. Auerdem hatten die Kanzleimitarbeiter oder wer auch immer da Kanzlei spielt nicht erklrt, welche Forderung, die Versicherung meint erfllt zu haben. Aber eigentlich haben die Schlichter bzw. Ombudsmnner Vorrang, bevor es zum Gericht geht, steht auch so im Gesetz drin, auch zu Gteterminen.

Auszug-Ende

Lesetipps:

Update1 Call Center Babe - der Beruf fr Depressive - Jobs die psychisch krank machen


Patientendaten und Rezepte werden von privaten Home Office Mitarbeitern - nicht GKV erfasst


Update18: 03. Januar 2017 , 04.58 Uhr

Schn Kliniken sind da

Noch stehen zwar die alten Kassenzulassungen und rztekammerzulassungen im Impressum von www.dominikus.de - auch die Schn Kliniken sind auf der Homepage aktuell gro neu erwhnt, aber die Hauptseite der Schn Kliniken selbst, listet keine Kassenerlaubnis auf. Die Gruppe nennt sich dort Schn Holding SE & Co KG. http://www.schoen-kliniken.de/karriere/service/impressum/

Auf der Webseite der Holding sieht man jedoch auch einen Haufen Dr.-Titel. Also Dr. + Name, aber kein Name ist dort korrekt dargestellt. Es fehlt der Zusatz um welche Art von Dottores es sich denn handelt.


Fantasievoller neuer Betreiber

Die fantasievolle Ausfhrung ber das Heerdter Klinikum ist fr echte Einheimische ein Lacher. Sie sei das beste an HNO-Klinik, was sie zwar mal wirklich mit Belegrzten mal war, minus den HNO-Fenstern, aber das Dominikus als Top-Kardiologie-Klinik zu bezeichnen, ist ja eher schwerst kriminellst, weil 2013 ein Arzt nicht wute, was ein EKG ist. Er sa 2 Meter davon entfernt. Ansonsten machen EKGs dort nur Pfleger anscheinend und informieren ber die Ergebnisse auch nicht, ein Arzt auch nicht. http://www.schoen-kliniken.de/ptp/kkh/dus/

Ein EKG sei eine langwierige schwere Sache, faselte ein Weikittel, der sich anscheinend zuvor mit Narkotika zugedonnert hatte oder aus der Psychiatrie entlaufen war oder ein schlaftrunkener Patient war, der aber dann das Krankenhausaktensystem hacken konnte.

rzte sind verunfallt

Der Mann wollte einer Anordnung einer gesetzlichen Unfallversicherung nicht Folge leisten, wute ja eh nicht, was ein EKG ist, denn der Hausarzt sei zustndig.

Allgemein verwechselt das Personal in der Unfallstation gerne Hausarzt und den Arzt im Krankenhaus. Keiner dort in der Unfallstation hielt sich bisher fr einen echten Arzt, auch wenn Assistenzarzt auf dem Namensschildchen prangt, denn die seien keine echten rzte.

Auch sonst laufen dort Lookalikes von den echten herum. Die wurden auch vor ca. 12 Jahren mal angeblich gewaltsam entfhrt.

Arztbriefe nur fr ambulante Privatrzte oder so

Auch mit echten Arztbriefen, die dem Patienten berreicht werden mssen, hat das Krankenhaus so seine Probleme, wenn irgendwer Arzt spielt. Es gab sie nicht (immer).

Wer keinen Arztbrief bekommt oder nur gesagt bekommen, gehen Sie mal ins Evangelische ohne Arztbrief mitzugeben, ohne berweisung, ohne RTW, ohne Patientenankndigung, im EVK gab es mal eine gute Kardiologie, ist anscheinend sowieso nicht je echt.

Problematische Krankenhuser

Das Evangelische Krankenhaus hat keinerlei Zulassung einer rztekammer oder Kasse im Impressum. Deren Unfallabteilung der BGs galt immer als Quacksalber, der dauer-Falschbehandler. Dort schlug ein Arzt vor, mit einem Gipsbein, drfe ein Patient immer noch selber Autofahren. Das ist jedoch verboten.

Bereits vor vielen Jahren war das Unfallklinikum der Berufsgenossenschaften in Duisburg entsetzt ber das Evangelische Krankenhaus, das war 2002. Seitdem wurde massiv gegen die Fachklinik der gesetzlichen Unfallversicherungen unterminiert, sodass auch deren Personal in einen Dumm-Mutanten sich verwandelte.

Die Duisburger Fachleute htten einen bestimmten Fubruch in zwei Monaten komplett heilen knnen, wegen falscher Behandlung zuerst im EVK dauerte es fast neun Monate. Auch sonst haben viele Kliniken in Wahrheit keine Zulassung fr SGB VII-Behandlungen, sie mssen sofort in eine SGB VII Fachklinik berweisen, das betrifft auch viele ambulante Unfallrzte, Durchgangsrzte.

Lesetipps:

GKV rzte handeln gegen das Wirtschaftlichkeitsgebot - alles ist online zu bestellen


Update1 Gesetzliche Krankenversicherungen knnen aufgelst werden - sind fr Kranke unntz

Gesundheit Arzt ignoriert die Bitte einen Arztbrief zu erstellen und nun?


Update19: 07. Januar 2017, 13.42 Uhr

Die Bayerische Beamtenversicherung gab es also eh nicht

Dieses Lndergesetzdinges - der feindliche Bund hat oft - stndig sogar - den Landesregierungen die Gesetzgebungskompetenz geklaut. Im Machtwahn wollten die Berliner Kontrolettis, Deutschland zu dem machen, was es sowieso nicht je ist. Eine Einheit. Sogar der Euro ist was bld. Die Deutsche Mark, ja da war die BRD noch was mit.

Versicherungsrecht ist laut Artikel 74 GG Lndersache. Wer will schon als echter Wessie mit einem Land zusammen sein, das sich Freistaat Bayern nennt (es ist so frei, wie es ist) ... und sich dann auch noch in deren Landesverfassung als das 1000jhrige Reich bezeichnet. Update4 Deutschland & Landesverfassungen & Jobcenter & Gauck

Deshalb hier nun der neue Schriftsatz an die unterschiedliche Gerichte, denn es gab nicht je einen Vertrag mit der Versicherung

Sehr geehrte Damen und Herren,

ein Jura- und Anwaltsinformationsdienst hatte via Twitter eine neue EU-Richtlinie (BGBL) rundgetwittert. Es geht um die Schlichtungsstellen, die grundstzlich vorab aufzusuchen sind (also bei mir dann Ombudsmann Banken und Versicherung) und zustzlich die EU-Verbraucherschlichtungsstelle, die gibt es auch noch.

Ich hatte die Bayerische Beamtenversicherung ber den Makler gutguenstigversichert.de abgeschlossen, doch der half mir nicht je danach mehr. Unterschrieben hatte ich nichts je. Von Anfang an war der Wurm drin sozusagen. Das System erfand ein anderes Geburtsdatum als ich in Wahrheit geboren bin und eingetragen hatte. Es nahm einfach einen Monatsersten, den sich das Online-System selber ausgedacht hatte, das war die Versicherungsmakler-Webseite gutguenstigversichert.de

Den Versicherungsvertrag, den ich online 2014 abgeschlossen hatte und von Anfang so meine Bedenken hatte, auch wegen juristischen Grnden und der gothaer Unfallkrankenversicherung (auch online) und erst Ende 2015, also ber ein Jahr danach erhielt ich die zu unterschreibenden Versicherungsunterlagen der Bayerischen Beamtenversicherung. Den Vertrag hatte ich auch 2015 nicht je unterzeichnet, weil die BBV sich zuvor merkwrdig verhalten hatte, auch als ich Rauchvergiftungsopfer war und deswegen eine Nacht im Dominikus Krankenhaus war.

Danach verwechselte das Personal sogar die Hausrzte Praxis Lrick (eine Privatpraxis, eine Kassenleistung im Impressum, nicht fr Unfallopfer zustndig so mndlich das Personal mehrfach zu mir), mit dem Nachnamen Dr. Lrick (gibt es nicht, sondern nur das Stadtteil) und verwechselten eine Tetanus-Impfung, der Status sollte gecheckt werden, mit der bernachtung im Krankenhaus, zwar mit vieler Blutabnahme Rntgen etc. Einen Arztbrief erhielt ich rechtswidrig nicht, Ergebnisse auch nicht und Behandlung nur mit meinen selber mitgebrachten Notfallmedikamenten - es gibt da wirklich am Wochenende kein Arztpersonal, wurde mir auch so besttigt in der Notfallabteilung.

Das Gericht hat noch gar keine Zustndigkeit. Also das in Coburg / Amtsgericht Dsseldorf oder wo auch immer.

Auszug-Ende

Update20: 28. Januar 2017, 16.28 Uhr

Mandant hat an Inkassoverfahren kein Interesse, aber der schuldet in Wahrheit noch Geld

Immerhin die Rechtsanwlte Kalb Wagner Pauls bekamen die Anordnung das Verfahren zu stoppen, aber was ist nun mit den Versicherungsbeitrgen, die man mir schuldet.

Hier das Schreiben an die Ombudsmnner der PKV und des Bankenverbandes

Guten Tag,

mit Aktenzeichen 329/17/ks erhielt ich ein Schreiben vom 18. Januar 2017, eingegangen am 20. Januar 2017, des PKV Ombudsmannes. Es handelte sich anscheinend um ein Fake-Schreiben eines Call Center Babes. Kein Zeichen stimmte mit der eingecannten Unterschrift berein. Obwohl das VVG die vorherige Schlichtung gesetzlich vorschreibt, will der Berliner PKV Ombudsmann sich dem Gesetz nicht fgen. Am gleichen Tag erhielt ich aber mit der Post vom 20. Januar 2017, Tagesdatum 17. Januar 2017, Schreiben der Kanzlei RAE Wagner Pauls Kalb, deren Zeichen: 7330933, da das Verfahren auf Wunsch deren Mandantin (Vollmacht lag mir nicht je vor), gestoppt worden ist.

Somit ist der Weg frei, fr die Schlichtung beim PKV Ombudsmann. Ich bentige meine Versicherungsbeitrge zurck.

Ich gehe aber trotzdem noch ein wenig von einem Betrug und Korruption in der Sache aus, auch weil sowieso laut Grundgesetz Artikel 74, Versicherungswesen und Bankenwesen, Sache der Lnder sind und danach auf EU-Ebene. Da keiner rechtskonform unterschrieben hatte, die Kanzlei keine Vollmacht vorgelegt hatte, die Versicherung nicht je bestand, da diese nicht unterschrieben und in NRW nicht je erlaubt war und ich als SGB2 Bezieherin gar kein Krankentagegeld bzw. Ersatztagegeld fr nicht-Ein-Bett-Leistungen und nicht-Chefarzt bzw. nicht Privatleistungen nun mal nicht beziehen darf und es laut Krankenhausgesetz NRW 2 gar keine Privatleistungen geben darf, also Privatstationen, gehe ich von fahrlssigem Betrug durch irgendwen aus, der Versicherungen und Leistungen genehmigt hat, die es juristisch nicht in NRW nicht geben darf. .

Da der Banken-Ombudsmann mich hat wissen lassen, da er nur fr Banken zustndig ist, bitte ich den Banken-Ombudsmann (alles noch vor EU-Ebene, erst danach darf man zum Gericht in Deutschland), um Hilfe. Und zwar mal anders:

Denn den PKV Ombudsmann halte ich fr haftungspflichtig in der Sache, dito die BBV und beide haben ein Bankkonto. Die mgen mir doch mal bitte dann den vollen Betrag, den ich da falsch an die BBV bezahlt habe, auf mein Konto bei der Commerzbank zurck berweisen.

Denn ich hatte die Versicherung sowieso laut BGB 119 und 121 rckwirkend storniert. Also deren Hausbanken sollen mir doch bitte den Betrag zurckberweisen und vielleicht, auch das Schmerzensgeld fr meine Pein und Schmerz (wegen nicht erfolgter Krankenbehandlung). Abgesehen davon hatte die BBV der Bafin besttigt, in Wahrheit ist die Bayerische Beamtenversicherung eine Tochterfirma der HUK Coburg (also eine ganz andere Versicherung) . Der Versicherungsmakler meldete sich nicht dazu und half nicht, meine bereits bezahlten Beitrge zurckzuerlangen.

Das alles war dem pflichtigen PKV Ombudsmann, mit den falschen ks Zeichen egal. Deswegen gehe ich irgendwie von gemeinschaftlichem gewerblichen Betrugsbanden aus, die absichtlich Verbraucher schdigen, denn die Unterschrift von einer Person namens Engel war nur eingescannt, Schreiben-Zeichen andere, als darunter der Name Heinz Lanfermann - Funote.

Aber da die Kanzlei, die auch nicht je rechtswirksam unterschrieben hatte, aber die BBV-Forderung gestoppt hatte (aber mir schuldet die BBV ber 300 Euro an bereits von mir bezahlten Krankenkassenzusatzversicherungsbeitrgen), mchte ich die von der BBV per Lastschrift eingezogenen Beitrge endlich wieder zurckhalten, mit Zinsen bitte. Die BBV meldet sich gar nicht, als ob es diese nicht gibt.

Hier mein Konto:

Auszug-Ende

Lesetipps:

Update4 Gesetzliche Private Haftpflichtversicherung - betrgen die? asstel & Call Center Babes

Update2 Der Bankenverband - Problem mit Postbank Commerzbank & Deutsche Bank antwortet nicht

Update2 NRW verbietet den Krankenhusern Privatstationen & Jobcenter SGB2

Update21: 20. Mrz 2017, 10.14 Uhr

Wird die Bayerische Beamtenversicherung endlich alle Beitrge zurckbezahlen

Hier ein Auszug aus dem Schreiben

Sehr geehrte Bafin,
Sehr geehrter Ombudsmann,
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe mit obigem Aktenzeichen Schreiben der Bafin erhalten, frankiert am 08. Mrz 2017. Es geht dabei um die Bayerische Beamtenversicherung (...)

Das Problem wre nicht entstanden, wenn die IKK Big direkt gesund, sich an die Gteterminabmachung von S 11 KR 452/15 gehalten htte. Der echte Prozessbevollmchtigte meldete sich nicht je wieder. Ich bekam eine Flschung. Es entsprach nichts dem Gtetermin.

Ich melde das noch einmal an alle Aufsichtsbehrden und Ombudsmnner, weil die IKK Bundesinnungskrankenkasse der Hrgerteakustiker, laut SGB V 157 Absatz 3 als IKK nicht existieren darf, weil sie selber aus dem Gesundheitsbereich kommt. Sie durfte nur eine BKK sein.

Aber sie hat eine Umsatzsteuer-ID im Impressum, was das Bundesversicherungsamt verboten hatte. Als 87 GG Absatz 2 darf sie nur eine Krperschaftsnummer haben bzw. gar keine Steuernummer, weil die Versicherung nicht steuerbar ist, daraus wurden illegale Mitarbeiter. Die IKK Big direkt gesund ist der Partner der DKV-Ergo was Zusatzversicherungen betrifft, aber sie gibt es juristisch also die BIG als SGB V in Wahrheit nicht. Die meldeten sich dann gar nicht mehr. Es wre vielleicht gut, das Bundesversicherungsamt zu befragen.

Die Sache mit der Bayerischen Beamtenversicherung hat sich noch nicht erledigt. Ich hatte nicht je den Antrag selber unterschrieben, gar keiner hat. Ansonsten ist Versicherungsrecht laut Grundgesetz Artikel 74 GG Absatz 1 Nr. 12 eine Bundeslandsache, die BBV entpuppte sich als Abrechnungsfirma der HUK Coburg und ich hatte per BGB 119 und 121 wegen dem gesamten Chaos alles rckwirkend storniert, auch weil die Mitarbeiter mir nicht halfen. Die BBV ist an sich nur eine Briefkastenfirma, die sourct alles aus. Aber meine Beitrge gab es nicht zurck.

Auch bei Zusatzversicherungen gibt es das Problem mit dem Bundle SGB V und Unfall. SGB V, also GKV ist nicht je fr Unfall da, dafr haben die keine Leistungszustndigkeit, das verffentlicht die Kassenrztliche Vereinigungen auch dementsprechend, das betrifft sogar Krankenhausgesetze. Laut dem NRW Krankenhausgesetz - drfen die hiesigen Krankenhuser keine Privatstationen betreiben, meine Versicherung bei der BBV war fr Privatstationen und Privatrzte. Das gibt es juristisch so in NRW in Wahrheit nicht.

Laut Bundessozialgericht zhlt, was sich nicht ans Gesetz hlt, ist nicht echt und als gesetzlicher Sozialtrger erloschen. Alles, was nicht der gesetzlichen Norm entspricht, darf nicht als Sozialtrger genehmigt werden, steht im BSG, Urteil v. 19.9.2007, B 1 A 4/06 R, NZS 2008 S. 478.

Ich wurde bisher noch immer nicht von Amts wegen in eine echt juristisch existierende GKV geschichtet. Denn die IKK BIG direkt gesund, gibt sich zudem als erste Direktkrankenkasse aus, die dann auch noch ein Siegel des TV Saarlands hat. Sie ist evt. eine verdeckte Basis PKV. Normalerweise mu die Umschichtung in eine echte GKV immer automatisch von Amts wegen passieren. Das lernt man sogar in der Schule.

Das Schreiben der BAFIN, das nicht unterschrieben war, lege ich nicht hier anbei, auch nicht als Anhang. Es ging um Einzelschreiben an die DKV und die BBV, weil aber die BBV sowieso nicht wirklich existent ist, sondern ein outgesourctes Unternehmen, eine Firma der Versicherungskonkurrenz Huk Coburg ist, ist die BBV sowieso nicht je echt als eigenstndige Versicherung. Es geht also um Betrug durch Versicherungen selber.

Auszug-Ende

Lesetipps:

Update4 NRW verbietet Krankenhusern Privatstationen & Jobcenter SGB2 & DKV Ergo erstattet

Wegen SGB2 sollen Knstlersozialkasse & Krankenkasse Beitrge an Versicherte zurckbezahlen

Update22: 02. April 2017, 21.34 Uhr

Eine PKV der Bayerischen Beamtenversicherung gibt es gar nicht - Zaster wurde noch immer nicht zurck bezahlt !

Bafin, Aktenzeichen VBS-4-QB-4044-2017/0012

Bayerische Beamtenversicherung hat keine Bafin-Zulassung fr PKV

Guten Tag,

Nach Durchsicht der BAFIN Unterlagen ber die Bayerische Beamtenversicherungen, kam heraus, die BBV hat keinerlei Zulassung als PKV.

https://portal.mvp.bafin.de/database/InstInfo/institutDetails.do?cmd=loadInstitutAction&institutId=5310

BAYERISCHE BEAMTEN VERSICHERUNG AKTIENGESELLSCHAFT

Gattung:
Schaden- und Unfallversicherer unter Bundesaufsicht

Thomas-Dehler-Strae 25
81737 Mnchen
Deutschland

ID:
5310
Schlichtungsstelle:


Ein Element gefunden.
Erlaubnisse/Zulassung/TtigkeitenErteilungsdatumEnde amEndegrund
Zulassung als Schaden-/Unfallversicherung01.01.1988

Auszug-Ende

Sie ist nicht die Bayerische Beamtenkrankenkasse.

Hier ist diese, aber die ist die Versicherungskammer Bayern.

https://portal.mvp.bafin.de/database/InstInfo/institutDetails.do?cmd=loadInstitutAction&institutId=4134

Unternehmen

Bayerische Beamtenkrankenkasse Aktiengesellschaft

Gattung:
Krankenversicherer unter Bundesaufsicht

Maximilianstrae 53
80538 Mnchen
Deutschland

ID:
4134
Schlichtungsstelle:


Ein Element gefunden.
Erlaubnisse/Zulassung/TtigkeitenErteilungsdatumEnde amEndegrund
Zulassung als Krankenversicherung29.12.1995

Auszug-Ende

Die Bayerische Beamtenkrankenkasse ist eine ganz andere Firma und ist sonst als Versicherungskammer Bayern bekannt.

Die Bayerische Beamtenversicherung hat gar keine Zulassung fr den Gesundheitssektor von der BAFIN erhalten. Ich bin bei der gothaer Unfallkrankenversicherte. Die gothaer hat eine Zulassung.

Die BBV im PKV-Geschft ist komplett illegal! Ich mchte sofort mein Geld zurck. Ich hatte vor ber einem Jahr alles rckwirkend storniert, obwohl sie da schon ein Jahr lang abgebucht hat, ohne da ich in echt, die Unterlagen fr die Versicherung unterschrieben hatte, die sollte ich zur Jahreswende 2015/16 unterschreiben, obwohl ich schon seit 2014 dachte, dort versichert zu sein. Nun fand ich gerade heraus, die Bayerische Beamtenversicherung hatte nicht je eine Zulassung fr den Gesundheitssektor. Ich hatte oft genug mich auf BGB 119 und 121 bezogen. Nun kommt heraus, die Versicherung gab es juristisch auch noch nicht einmal. Sie ist komplett im PKV-Bereich illegal.

Lesetipp:

Update8 Tipps vom Jobcenter: Strom & Sozialgericht ER & Abwehr Stromsperre & Terrorismus

Update23: 03. Mai 2017, 14.30 Uhr

Die BBV, die PKV, die es nicht gibt - unterschrieb - unleserlich



Hier meine Antwort

Guten Tag,

vielen Dank fr das Schreiben des PKV Ombudsmannes, eine BGB 126 Absatz 1 Unterschrift fehlte auch auf dem Schreiben der Bayerischen Beamtenversicherung, Abteilung Recht. Die Krikelkrakel-Unterschriften entsprechen auch nicht dem Schrifterfordernis, also die sind analphabetisch. Das bedeutet, die Bayerische hat nicht rechtswirksam geantwortet.

Die Bayerische, also die mit dem Lwen als Logo, hlt sich fr eine zugelassene Zusatz-PKV. Ich hatte diese zig-Male rckwirkend auch laut BGB 121 und 119 storniert, weil diese mir nicht gefiel, die kapieren es nicht. Die bringen alles durcheinander. Die vermischen Fremdflle mit dem wahren Versicherungsfall.

Dann habe ich erst krzlich erfahren, die Bayerische hatte nicht je eine Zulassung als private Krankenversicherung. Sie ist nur eine Schadensversicherung und nur eine Unfallversicherung, aber keine Unfall-Krankenversicherung.


https://portal.mvp.bafin.de/database/InstInfo/institutDetails.do?cmd=loadInstitutAction&institutId=5310

BAYERISCHE BEAMTEN VERSICHERUNG AKTIENGESELLSCHAFT

Gattung:
Schaden- und Unfallversicherer unter Bundesaufsicht

Thomas-Dehler-Strae 25
81737 Mnchen
Deutschland

ID:
5310
Schlichtungsstelle:


Ein Element gefunden.
Erlaubnisse/Zulassung/TtigkeitenErteilungsdatumEnde amEndegrund
Zulassung als Schaden-/Unfallversicherung01.01.1988

Auszug-Ende

Ich mchte bitte, da diese sofort alle von mir gezahlten Beitrge auf mein Konto bei der Commerzbank, BIC vormals Dresdner Bank, zurck berweist. Ich hatte nmlich zwei Zusatz PKV gleichzeitig quasi abgeschlossen.

Ich hielt damals dann die gothaer Unfallkrankenversicherung fr die falsche, tatschlich war die Bayerische diejenige, die keine Zulassung als Krankenversicherung hat.

Auerdem wurde schon wieder von der "Die Bayerische" der Dr. Schmidt, der Gemeinschaftspraxis Hausrzte Lrick, als Dr. Lrick bezeichnet, der ist aber nur ambulant und hat keinerlei Kassenzulassung. Ich habe keine Zusatz-PKV fr ambulante Behandlungen je abgeschlossen.

Und es wurde eine Frau Dr. Heintges, Unterlagen, die ich nicht je im Leben an die Bayerische geschickt hatte, auch als rztin zur Sache bezeichnet. Dort war ich im Herbst 2013, da war ich nicht je bei der Die Bayerische. Das war eine SGB VII. BG Etem - VBG-Sache.

Dr. Heintges war in der ambulanten Notfallpraxis im Evangelischen Krankenhaus in dem Notdienst der GKVen ttig. Da war ich bei niemanden stationr aufgenommen. Der Leistungsfall war ganz woanders, das lag ihnen auch vor, samt der Rechnung des Dominikus Krankenhauses (heute Schn Kliniken, ohne Kassenzulassung und ohne rztekammerzulassung im Impressum), das eine Leistung verweigert hatte, ich hatte selber Medikamente mitgebracht.

Ich sollte doch ins Evangelische Krankenhaus gehen, sagte man mir am Folgetag. (auch keine Zulassung im Impressum) Ich bekam bis heute keinen Arztbrief, kein gar nichts. Ich war eine Nacht im Dominikus Krankenhaus im Herbst 2014. Ich war weder bei einem Dr. Lrick noch bei einer Dr. Heintges in einem Krankenhaus zur Behandlung, in stationrer Obhut war ich bei denen nicht je.

Immerhin richtig besttigt ist, da der Vertrag ber die gutgnstigversicherung Versicherungs und Finanzvermittlungs GmbH zustande kam, die sich aber nicht je mehr uerten.

Von Anfang an waren die Datenschnittstellen falsch, mein Alter auch, und die Bayerische schickte mir erst Ende 2015 den zu unterschreibenen Versicherungsantrag zu, also ber 14 Monate nach meinem Antrag. Den unterschrieb ich nicht je. Da die Bayerische keine Zulassung je hatte, und alle Versicherungsflle, sich im Internet anscheinend zusammenklaubt von meiner Webseite, aber die echten Unterlagen, sei es per Fax, Email oder Einschreiben geschickt, nicht wahrhaben will, ist die Bayerische auch deswegen nicht je eine echte PKV, was sie ja auch laut der Bafin nicht je war.

Ich beantrage also daher unbedingt meine Beitrge zurck. Das Unternehmen ist gar nicht in dem Zusatz-PKV-Business geschftsfhig und bringt dann auch noch alles durcheinander, klaubt sich was von meiner Webseite was zusammen und unterschreibt nur Krikelkrakel.

Ich vermute, die sind Hacker. Denn sonst wrden die nicht alles durcheinander bringen und nicht stndig die wahre Post, samt Fax und Email ignorieren. Die sind Fake. Geld her! Es fehlten seit 24. September 2004 alle SGB VII Fachuntersuchungen, dito Krankengeld, Lohnfortzahlung im AU-Fall etc pp.

Zwischenzeitlich hatte der DRV Rheinland rckwirkend meinen Beamtenstatus zum 10. Dezember 1997 festgestellt (Sachbearbeiter Frau Kutzner und Herr Anstadt) - es fehlen Daten davor, die aber von der Sachlage her identisch sind., auch wegen 1. SGB 32, Tariflohnpflicht, Landespresserecht (Verwaltungsrecht) seit Ende Januar 1984. Der Staat schlo fr mich keine Versicherung ab, deshalb bin ich pflichtig in Sozialversicherungen. Es geht in Wahrheit um I, VI und Minijob (dieser Teil wichtig fr GKV, SGB VII und gesetzliche Rentenversicherung).

Lesetipps:

Update49 Survival in Dsseldorf Einbrche & Brand & Terror-Drogenhaus & Legionellen 2

Trottel-Land Deutschland : Behinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt angestellt

Update1 Call Center Babe - der Beruf fr Depressive - Jobs die psychisch krank machen

Update24: 27. Juni 2017 , 06.53 Uhr

Die Doppeltre - sie fhrt ins Nichts - Dominikus - Schn Kliniken Dsseldorf Heerdt


Das Foto ist vom Mrz 2017 und vor einigen wenigen Wochen war die Tre noch immer in der Luft schwebend. Wo der wahre Teil des Gebudes hin ist, wei anscheinend gar keiner.

Es gab ein hnliches Problem noch an einer anderen Hausseite. Die fhrte so auch ins Nichts. Keiner wei angeblich, wie diese andere Tre dorthin kam. Eine Tre direkt an der Hauswand. Die Hausmauersteine galten lter als das Gebude. Angeblich wei der Snger Robbie Williams oder sein Doppelgnger das auch noch. Auch ging es angeblich um Teams aus einer Stunt Szene und angeblich um die RTL Serie Alarm fr Cobra 11. Es war jedoch auch so, da der trkische Prsident Erdogan irgendwie wie den Schauspieler Erdogan Atalay gehalten worden war.

Die Bayerische Beamtenversicherung bezahlte noch immer die Beitrge nicht zurck. Eine Zulassung der Bafin als Krankenversicherung hatte sie nicht je. Die BBV hielt sich fr die Bayerische Beamtenkrankenversicherung. Die ist eine andere Versicherungsgesellschaft. Die Polizei half nicht je. Die spielt bekanntlich lieber Fernsehen.

Update25: 13. Juli 2017 , 21.32 Uhr

Bayerische Beamtenversicherung ist nicht gleich Bayerische Beamtenkrankenversicherung

Also wieder einen neuen Schrieb aufgesetzt Richtung PKV Ombudsmann und Bafin und eine Email-Kopie an "Die Bayerische"

PKV Ombudsman BBV, Schreiben vom 06. Mrz 2017, Eingang 10. Mrz 2017 - 329/17 En,

Bafin, Aktenzeichen VBS-4-QB-4044-2017/0012
Bayerische Beamtenversicherung hat keine Bafin-Zulassung fr PKV

Guten Tag,
unbercksichtigt ist ein Schreiben des PKV Ombudsmannes frankiert am 28. Juni 2017, erhalten am 30. Juni 2017, wegen weiterer Recherche meinerseits. Bekanntlich hat die Bayerische Beamtenversicherung mir ber die Webseite gutgnstigversichert eine Zusatz PKV gegeben. Ein Vertrag, den ich unterschrieben hatte, kam nicht je zustande, aber ber ein Jahr lang, zog die Versicherung die Versicherungsbeitrge ein, die die Deutsche Bank mir nicht komplett zurck bezahlt hat.

Die angebliche Kanzlei der Versicherung hat eine eingereichte Klage bzw. Mahnbescheid gegen mich zurckgezogen und alles fallen gelassen, bekanntlich schuldet die Versicherung mir Geld.

Laut BAFIN hat die Bayerische Beamtenversicherung keine Zulassung im Bereich der Privaten Krankenversicherung. Sie hat nur Sachversicherung und Lebensversicherung genehmigt bekommen. Laut Krankenhausgesetz NRW sind Privatkrankenhuser bzw. Privatstationen sowieso nicht erlaubt. Dafr war ich falsch versichert. Dann flog auf, da die Versicherung gar nicht von der Bafin je genehmigt bekommen hatte. Sie betreibt illegales Versicherungsgeschft.

Vorhin las ich dann auch noch auf Wikipedia, da die Bayerische Beamtenversicherung im Jahr 2010 das Krankenkassengeschfts an die Bayerische Beamtenkrankenversicherung (das ist die Versichertenkammer Bayern, ein ganz anderes Unternehmen) verkauft hatte. Das sind zwei verschiedene Unternehmen. Bayerische Beamtenversicherung ist nicht die Bayerische Beamtenkrankenkasse, das sind alle ganz andere Eigner und Unternehmer.

https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Bayerische

(...)

Die BBV Krankenversicherung AG nahm 1992 ihren Geschftsbetrieb auf. 2008 erfolgte der Verkauf der BBV Krankenversicherung an die Bayerische Beamtenkrankenkasse. 2010 begann eine Konzentration des gesamten Neugeschfts im Bereich Leben" auf die Neue Bayerische Beamten Lebensversicherung AG. 2012 war die Einfhrung der neuen Dachmarke Die Bayerische". Die Bayerische wurde 2016 Hauptsponsor des Bundesliga-Zweitligisten TSV 1860 Mnchen
Auszug-Ende

Ich war bei der BBV - Die Bayerische, die ist nicht die Bayerische Beamtenkrankenkasse, die hat eine ganz andere Adresse und andere Eigner. Die Beitrge der Bayerischen Beamtenkrankenkasse sind mehr als doppelt so hoch und in NRW auch nicht anwendbar. Der Versicherungsvertrag war nicht umgeschrieben worden. Eine Chipkarte war es auch nicht, die ich bekam, sondern ein laminiertes Pappkrtchen.

Die BBV durfte nicht je ber die Computerschnittstelle mir im Jahr 2014 die Zusatzkrankenversicherung andrehen oder deren Makler gutguenstigversichert, der sich nicht je dazu uerte. Die PKV gab es bereits 2014 nicht mehr. Unterschrieben hatte ich den Vertrag, der mir erst 2015/16 zugeschickt worden war, nicht je.

Sie haben bereits meine Girokontonummer bei der Commerzbank mit BLZ vormals Dresdner Bank erhalten. Wann erstattet die Versicherung die Beitrge zurck. Sie zockte Geld ab, ohne eine Genehmigung zu haben. Ich bin nun seit Ende 2015 drin, es gtig mit Ihnen alles zu versuchen. Aber keiner kapiert, es die Versicherung wirklich nicht je gab. Sie war 2010 bereits an eine andere Firma verkauft worden. Die kontaktierte mich nicht je.

Auszug-Ende

Lesetipps:

Arztterminservice der Krankenversicherung BIG Direkt gesund ist Bertelsmann - Eigner von RTL

Update11 Bafin Ombudsmann Private Haftpflichtversicherung betrgen die & gothaer asstel Chaos

Update8 Schuldnerverzeichnis = Forderungsverzeichnis - 0 Titel - Schufa SCHUFV BGB & Mahnbescheid


Update26: 08. August 2017, 19.30 Uhr


Die Drckerkolonnen der Call Center - Die Bayerische HUK Coburg soll Versicherungsbeitrge + Schmerzensgeld bezahlen


Guten Tag,

ich beantrage nun rasch eine Schlichtung zur Sache und maile und faxe hiermit auch das Verbraucherschutzministerium NRW und das Gesundheitsministerium NRW an, weil Gesundheit und Versicherungsrecht laut Artikel 74 GG eine Lndersache sind.

Die Bayerische Beamtenversicherungsleute samt derem Internet-Makler hielten sich fr die Bayerische Beamtenkrankenkasse. Die Bayerische, mit dem blauen Logo eines Lwen, hielt sich fr eine Zusatz-PKV. Doch sie hatte laut der offiziellen BAFIN-Liste nicht je eine Zulassung als Krankenkasse, sondern nur als Sach-Schadensversicherer. Sie ist gar keine Krankenkasse. Bereits vor meiner Versicherungszeit dort, war deren Krankenkassen-PKV-Geschft an die Bayerische Beamtenkrankenkasse verkauft worden. Das war im Jahr 2010.

Es handelt sich um zwei komplett andere Unternehmen. Ich verlange nun seit ewig deswegen und wegen BGB 119 und 121 meine Versicherungsbeitrge zurck, doch ich bekam diese immer noch nicht zurck. Geleistet hat sie auch nichts. Laut Krankenhausgesetz NRW sind zudem Privatstationen verboten. KHG NRW 2 Absatz 2.

Die Zusatz-PKV mit Privatkrankenleistung mischte zudem Krankenkassenleistungen der GKV mit Unfallgeschehen, die sind jedoch laut Kassenrztliche Vereinigung keinerlei SGB V, also GKV-Leistung, sondern andere Kostentrger. Deshalb konnte es auch deswegen ein solches Bundle nicht je geben.

Tatsache ist, ich wurde aus dem Dominikus Krankenhaus, Schn Kliniken, Dsseldorf, trotz Rauchvergiftung und weiterer Geschehen wie verletzte Hand aus dem Krankenhaus rausgeschmissen, ohne Rntgenbilder der Lunge und Blutergebnisse, ich sollte ins EVK gehen. Das half mir auch nicht, meldete sich nicht. Es hat gar keine Zulassung im Impressum. berweisung erhielt ich auch nicht. Die Bayerische half mir nicht. Die GKVen auch nicht.

Dann mit viel Recherche flog auf, da sie gar keine Zulassung je als PKV hatte, sondern nur eine Sachversicherung war, die ich nicht abgeschlossen hatte. Das Call Center und die Leistungsabteilung der die Bayerische entpuppte sich laut deren Schreiben an die Bafin als ein Tochterunternehmen der HUK Coburg. Die HUK Coburg wollte seit Ewigkeiten schon die Bayerische Beamtenversicherung kaufen, das fand ich auch dank Recherche heraus, aber sie firmiert als Die Bayerische (Beamtenversicherung).

Ich beziehe nur SGB2 aufgrund anderer SGB VII noch offener Schden und weil Arbeitgeber sumig sind, auch trotz 1. SGB 32. Der Schlichter der BAFIN ist zwar noch immer dran, trotz Unfallgeschehen von 2015 und Versicherung,die illegal war, seit 2014 war ich krankenversichert dort. Aber seit 2010 gehrte der Die Bayerische Beamtenversicherung der Krankensparte nicht mehr. Weil es so lange dauert, schalte ich nunmehr die NRW Ministerien ein.

Der PKV Ombudsmann ist anscheinend ein Call Center - hat Hilfe abgelehnt, vielleicht war das korrekt, weil die Bayerische ja sowieso keine Zusatz-PKV verkaufen durfte. Die Bayerische hat die Bafin ID 5310 und nur eine Zulassung als Sachversicherung und Unfallversicherung, aber nicht als Krankenversicherung.

Ich beantrage Hilfe von Ministerien hier in NRW. Es geht um Rckzahlung meiner Versicherungsbeitrge von ca. 400 Euro an mich und auch Schmerzensgeld von 2.000 Euro. In der Email finden die Ministerien auch die Auszge aus der BAFIN Datenbank auch auch sogar die Eintrge in Wikipedia der Versicherungen.

Bercksichtigt sind bisher alle Posteingnge bis 02. August 2017. Die Schn Kliniken halfen mir auch danach nicht, die Barmer erfand berweisungstrger mit 20 Euro fr eine Nacht, trotz Unfall, keiner rztlichen Behandlung, mit einer Kontonummer, die der Barmer nicht je gehrte.

Es gab das Konto gar nicht und bei der angegebenen Bank bankte die Barmer auch nicht. Barmer GEK, frher BEK Barmer Ersatzkasse, heutzutage Barmer pfuschte also oder deren Call Center oder Daten-Hijacker.

Ich bin nun bei der IKK Big direkt gesund, die aber laut SGB V 157 Absatz 3 illegal ist, sie war die IKK der Hrgerteakustiker und fusionierte letztes Jahr war das glaube ich mit der BKK DAS-Victoria. Die halfen mir auch nicht. Ich habe heutzutage frs Krankenhaus bei der gothaer eine Unfallkrankenversicherung, das gibt es auch, fr alles was Unfall, weil die keine SGB V-Leistung sind, sondern andere Trger haben.

Hier mein Konto:

Kontoinhaber: Cornelia Crmer
IBAN: DE56300800000366895200
BIC: DRESDEFF300
Commerzbank vormals Dresdner Bank (die DRESDEFF300 mu als BIC eingetragen werden)
Ich weise schon jetzt - wie blich - auf Postklau hin. Das Klinikum kannte auch VBG-Aktenzeichen, weil es auch um Sozialgerichtsverhandlungen gleichzeitig ging, die damit zusammenhingen und SGB V-Fehler. Das Klinikum meldete sich trotz zahlreicher Emails und Faxe nicht oder die Post war geklaut worden. Der Versicherungsmakler uerte sich nicht je, aber von Anfang an, waren sogar meine Daten falsch im Computer gendert worden und einen echten von mir zu unterschreibenden Versicherungsvertrag wurde mir erst Jahreswechsel 2015/2016 zugeschickt, aber die Versicherung zog meine Beitrge bereits ab Herbst 2014, also ein Jahr zuvor schon ab. Aber auch da hatte sie schon keine BAFIN-Zulassung als Krankenversicherung mehr.

Es war in der Sache auffllig, dass Nachbarn bedenklich oft zu Drogen griffen, die Luft in Aufzug - Treppenhaus verpesteten, wenn es um Sozialgerichtstermine etc. ging. Darber informierte ich auch die IKK BIG und das Sozialgericht Dsseldorf im Gtetermin S 11 KR 452/15, auch da verunfallte ich im Treppenhaus-Aufzug und danach wurde es schlimmer. Es geht also auch um eine Hacker-Junkie-Szene. Die Versicherungen haben keinerlei Fachkenntnisse, also das Personal, die sind wie dauerknlle. Die knnen deswegen meiner Meinung nur Hacker und Kriminelle sein. Die sind nicht wie Versicherungskaufleute bzw. Sozialversicherungsfachkrfte. Es werden anscheinend Datenschnittstellen gehackt von Fremden, die dann Krankenkasse spielen.

Auszug-Ende

Die Daten mit der ID und Wikipedia sind in dem Artikel weiter oben.

Lesetipps:

Update3 GKV Siemens BKK - die Krankenkasse NICHT geffnet & deren Call Center

Update1a Unfallbehandlung keine GKV-Kassenleistung - Barmer soll Zuzahlung zurckbezahlen & ARD

Update1 GKV Barmer GEK - das illegale Call Center Babe mit Kuvertierfunktion & das Grundgesetz

Update3 GKV Siemens BKK - die Krankenkasse NICHT geffnet & deren Call Center

Arztterminservice der Krankenversicherung BIG Direkt gesund ist Bertelsmann - Eigner von RTL

Update27: 03. September 2017 , 20.40 Uhr


Auf zur IHK und weiteren Antrgen - Zaster zurck und Schmerzensgeld bitte



PKV Ombudsman BBV, Schreiben vom 06. Mrz 2017, Eingang 10. Mrz 2017 - 329/17 En,

Bafin, Aktenzeichen VBS-4-QB-4044-2017/0012
Bayerische Beamtenversicherung hat keine Bafin-Zulassung fr PKV - Schadensversicherer hielt sich fr PKV
NRW Ministerien Verbraucherschutz & Gesundheit

wird an die Bafin gefaxt und an den PKV Ombudsmann und Versicherungsombudsmann und IHK Saarland
Fristsetzung 10. September 2017

NEU Gutgnstigversichert wegen BBV Vermakelung
und IHK Schlichterstelle, Saarland IHK, Frau Lorscheider, Fax +0681 9520-690


Guten Tag,

in Bezug auf den gesamten Vorgang, anbei meine Anmeldedokumente, die ich via gutgnstigversichert erhalten hatte. Diese sind die pdf-Dokumente in der Email. In einem steht auch Underwriting als Funote. Es geht um Schlichtervorgnge, die ich hiermit beantrage auch bei der IHK Saarland. Laut BGH Urteilen mssen erst alle Schlichtervorgnge entschieden sein und bei Unzufriedenheit meinerseits geht es erst an gerichtliche Gtetermine danach erst Streittermine.

Fr den Tarif smart war ich fr alles versichert, ansonsten bei Komfort und Prestige alles bis auf Allergie. Da stand von Anfang an mein Geburtsdatum falsch drin. 01. Januar 1965 drin. Ich rgte sofort beim Makler. Von Anfang an war da der Wurm drin. Das wei er vielleicht noch, der Herr Saar. Da war irgendwas falsch, rumorte es ihn mir.

Tatsache ist, da damals wegen des Krankenhausgesetzes NRW 2 Privatstationen verboten waren und somit die meisten Leistungen gar nicht hier in NRW erhaltbar waren. Bereits 2010 hatte zudem die Bayerische Beamtenversicherung deren gesamtes PKV-Geschft an die Bayerische Beamtenkrankenkasse verkauft. Die Unternehmen sind nicht identisch. Das Ding mit dem Lwenkopf ist die Versicherung OHNE Krankenkasse. Ich habe aber nur das Ding mit dem Lwen, das mir vorgaukelte die Zusatz-PKV zu sein.

Aber der Makler vermakelte mir online eine Zusatz-PKV, die keine Zulassung mehr der Bafin hatte und die in Wahrheit gar nicht mehr bei der BBV war.

Laut Bafin Online Datenbank hat die Bayerische Beamtenversicherung gar keine Zulassung als Krankenversicherung, sondern die sind nur Schadensversicherer, aber keine Krankenkasse.

Ich bin, wie ich ursprnglich auch mal wollte bei der gothaer unfallkrankenversichert, bei der DKV KHT. Ansonsten htte Einbett-Extra gereicht, wegen des Krankenhausgesetzes NRW. Heilberufgesetz ist Verwaltungsrecht, rzte sind in Wahrheit, wenn man alle Gesetze kennt, ffentlicher Dienst. Die sind nicht privat. Die kassieren doch dann im eigenen Namen im Krankenhaus, wie ein fremder Belegbettenarzt. Die sind dann wie Scheinselbstndige. Ein Professor oder Chefarzt einer Station darf nicht scheinselbstndig sein und selber Kasse machen auf seiner eigenen persnlichen Abrechnung.

Ich hatte bereits die Bafin-Informationen aus dem Portal der Bafin kopiert, die auch mit Wikipedia identisch sind. Der Makler htte mir gar nicht die Versicherung vermakeln drfen.

Ich rge wegen Versto seiner Gesetze, nmlich Versicherungsvermittlungsverordnung - VersVermV 1. Ich wurde also falsch beraten.

Allergien gelten brigens sonst als Unflle. Es ist nmlich was passiert. Die BBV buchte ber ein Jahr lang rotzfrech meine Beitrge ab. Aber erst Ende 2015 erhielt ich deren Versicherungsantrag zur Annahme, den ich unterschreiben sollte. Einige Wochen zuvor war ich mit dem BBV-Krtchen im Krankenhaus und whnte mich perfekt abgesichert.

Pustekuchen, ich wurde am Folgetag rausgeschmissen. Ich hatte auch GKV-Krtchen dabei und ich war auf dem Hinweg im Krankenwagen an der Hand verunfallt, was erst am Folgetag mir auffiel, ich nahm das zuvor nicht ernst. Das war dem Krankenhaus, als ich es danach um Hilfe bat, scheiegal. Das Dominikus Krankenhaus meldete spter Insolvenz an und heit nun Schn Klinik. Die halfen mir auch nicht. Die haben gar keine Zulassungen mehr im Impressum. Zuvor hatten die alle.

Noch immer habe ich alle meine Beitrge nicht zurck bekommen, der schriftliche Vertrag der Die Bayerische wurde mir erst zum Jahreswechsel 2015/2016 zugeschickt, den ich unterschreiben sollte, was ich nicht tat, weil ich bereits kurz nach online-Annahme bereits ein Haufen Fragen hatte. Damals wute ich nicht, da Die Bayerische gar kein Zusatz-PKV Geschft mehr betreiben durfte. Ich machte danach oft genug BGB 119 und 121 geltend und stornierte rckwirkend, aber Die Bayerische machte einfach weiter. Die buchte ab und meine Banken halfen mir auch nicht. Der Makler half auch nicht.

Ich fordere deswegen meine Beitrge zurck auch vom Makler und bitte um Hilfe von seiner IHK + wegen eines Schadens, nmlich u.a. Rauchvergiftung mit Krankenhausaufenthalt, Rauchvergiftung im Krankenhaus (die rauchen alle, das Treppenhaus, samt Aufzug total verpestet) eine Nacht war ich nur dort - dann wurde ich rausgeschmissen und inkl. Schmerzensgeld ca. 2.500 Euro fordere ich.

Ich hatte das Krankenhaus ber alle Versicherungsnummern informiert, ich wurde jedoch am Folgetag rausgeschmissen, ohne Dokumente der rzte, ohne Blutbilder, ohne Rntgenbilder der Lunge. Ich sollte ins Evangelische Krankenhaus gehen. Das hat jedoch weder Kassenzulassung noch rztekammerzulassung im Impressum. Ich war Unfallopfer, auch auf dem Weg im Krankenwagen an der Hand. Ein Krankentransport wurde auch nicht organisiert. Es ist ein Raucherkrankenhaus das Dominikus - die Schn Klinik. Frisch operierte HNO-Patienten rauchen sich direkt alles wieder zu.

Ich faxte und mailte mehrfach beide Krankenhuser an, aber ich bekam keinerlei Hilfe und von der Versicherung keine Fachklinik genannt. rzte sind zur Erstellung der Arztbriefe etc. verantwortlich, die mssen die berreichen. Das tat keiner. Erstellt ein Arzt keinen Arztbrief an den Patienten, ist der Arzt nicht echt, so die Infos der rztekammer.

Ich bat die Versicherung oft per Email und Fax um Hilfe, wohin ich denn gehen / fahren knnte fr eine Behandlung, ich erhielt nicht je eine Antwort. Das Chaos ging soweit, da ich von der Barmer, trotz Unfall, fr zwei Nchte berechnet worden war, Zuzahlung, auf ein Konto, das nicht je existent war. Es gehrte niemandem. Die Barmer hat da noch nicht einmal ein Konto je gehabt. Unflle sind zuzahlungsfrei auerdem.

Hier die Daten des Maklers:

GutGuenstigVersichert Versicherungs- und Finanzvermittlungs GmbH

Hausanschrift:
Am Torhaus 54a
66113 Saarbrcken

Postanschrift:
Postfach 10 12 33
66012 Saarbrcken

Telefon: (0681) 9 54 56-0
Telefax: (0681) 9 54 56-99
eMail: info@gutguenstigversichert.de
Internet: www.gutguenstigversichert.de, www.versichert.de

Geschftsleitung

Vertretungsberechtigter Geschftsfhrer: Patrick Saar

Hier meine Kontodaten.

Kontoinhaber: Cornelia Crmer
IBAN: DE56300800000366895200
BIC: DRESDEFF300
Commerzbank vormals Dresdner Bank (die DRESDEFF300 mu als BIC eingetragen werden)
Achtung, bei uns im Haus wird sabotierend Post entfernt und Tage oder Wochen spter wieder reingeschmissen oder gar nicht, z:B. die Post vom 07. Juli liegt dann unter dem 28. Juni 2017. Gerne knnen Sie vorab emailen, bei pdfs diese bitte unterschreiben und nachfaxen.

Ich besttige immer den Erhalt von Schreiben, auch wenn ich die Post nicht sofort postwendend beantworte.

Auszug-Ende

Daraufhin erhielt ich einen Anruf der IHK Saarland - also das Ganze noch einmal kurz erklrt


und IHK Schlichterstelle, Saarland IHK, Frau Lorscheider, Fax +0681 9520-690


Sehr geehrte Frau Lorscheider,
Sehr geehrte IHK Saarland,

ich habe gestern einen Anruf erhalten in Bezug auf die u.a. Email, die ich nachgefaxt hatte. Die Person, die anrief und nichts mit dem FAX anzufangen verstand, wirkte sehr retardiert wie unter Betubungsmitteln, deshalb wei ich nicht, ob der Anruf echt war, also informiere ich alle und die IHK noch einmal, aber der IHK faxe ich es nur alleine nach.

Aufgrund zahlreicher BGH-Urteile ist es so, da Schlichterverfahren grundstzlich erst einmal angestrebt werden mssen. Frau Lorscheider steht auf der IHK Webseite als Schlichterin der IHK Saarlandes drin.

Gutgnstigerversichert ist IHK eingetragen und der Abschlu der Versicherung lief ber deren Webschnittstelle.

 

https://www.gutguenstigversichert.de/impressum.html

Impressum

Impressum und Informationspflichten gem 11 der Versicherungs-Vermittlungs-Verordnung

Anbieter

GutGuenstigVersichert Versicherungs- und Finanzvermittlungs GmbH

(...)

 

Versicherungsmakler mit Erlaubnis nach 34d Abs. 1 GewO

Die Gesellschaft hlt keine unmittelbaren oder mittelbaren Beteiligungen von mehr als 10% der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen. Ein Versicherungsunternehmen hlt keine mittelbaren oder unmittelbaren Beteiligungen von mehr als 10% der Stimmrechte oder des Kapitals der Gesellschaft.

Aufsichtsbehrde
IHK des Saarlandes
Franz-Josef-Rder-Str. 9
D-66119 Saarbrcken

Versicherungsvermittlerregister
Register-Nr.: D-4ICC-MA7LC-65
Einblick ins Vermittlerregister erhalten Sie unter www.vermittlerregister.info oder Tel. 01805/005850 (14 Cent/Min aus dem dt. Festnetz, hchstens 42 Cent/Min aus Mobilfunknetzen).

Registerfhrende Stelle
Deutscher Industrie- und Handelskammer (DIHK) e.V.
Breite Strae 29
10178 Berlin
Auszug-Ende

Ansonsten gilt der Text der gestrigen Email bzw. des Faxes. Ich erbitte dann rasch um ein Aktenzeichen der IHK.

Auszug-Ende

Lesetipps:

Bundesgerichtshof : Ohne vorherige Schlichtungsverfahren kein Gtetermin oder Klageweg zulssig

Update28: 04. September 2017, 12.23 Uhr

IHK Saarland hlt sich nur fr Bergschden zustndig - Na gut - Zaster her fr dieses Wohnhaus


Am 04.09.2017 um 09:52 schrieb thomas.teschner@saarland.ihk.de:

 

Sehr geehrte Frau Crmer,

vielen Dank fr Ihre Anfrage bezglich eines Schlichtungsverfahrens bei uns in Bezug auf Ihre
Beschwerde
gegen den bei uns registrierten Versicherungsvermittler

GutGuenstigVersichert Versicherungs- und Finanzvermittlungs GmbH

Hierzu knnen wir Ihnen Folgendes mitteilen:

Bei uns gibt eine Schlichtungsstelle. Diese ist jedoch ausschlielich fr Bergschden zustndig, vgl.
https://www.saarland.ihk.de/p/Schlichtungsstelle_Bergschaden-154.html

Die Schlichtung im Bereich Versicherungen und Versicherungsvermittler wurde vom Gesetzgeber den
jeweiligen Ombudsmnnern zugewiesen: Das Bundesministerium der Justiz hat den
Ombudsmann
Private Kranken- und Pflegeversicherung als Schlichtungsstelle zur auergerichtlichen
Beilegung von
Streitigkeiten bei Versicherungsvertrgen mit Verbrauchern im Sinne des 13 des Brgerlichen
Gesetzbuches
sowie zwischen Versicherungsvermittlern oder Versicherungsberatern und Versicherungsnehmern im
Zusammenhang mit der Vermittlung von Versicherungsvertrgen anerkannt, vgl.


https://www.pkv-ombudsmann.de/der-ombudsmann/

Die Durchfhrung des dortigen Schlichtungsverfahrens ist ausreichend, eine weitere Schlichtung bei der IHK
ist nicht vorgesehen. Wir bitten Sie daher, uns aus Ihrem Postverteiler zu streichen.


Wie wir Ihren Ausfhrungen entnehmen knnen, haben Sie sich wohl bereits an den Ombudsmann
PKV gewandt.


Mit freundlichen Gren
Ass. iur. Thomas Teschner
Teamleiter Gewerberecht, Vermittlerregister, Unterrichtungsverfahren
Geschftsbereich Recht, Zentrale Dienste



Meine Antwort

PKV Ombudsman BBV, Schreiben vom 06. Mrz 2017, Eingang 10. Mrz 2017 - 329/17 En,

Bafin, Aktenzeichen VBS-4-QB-4044-2017/0012
Bayerische Beamtenversicherung hat keine Bafin-Zulassung fr PKV - Schadensversicherer hielt sich fr PKV
NRW Ministerien Verbraucherschutz & Gesundheit

wird an die Bafin gefaxt und an den PKV Ombudsmann und Versicherungsombudsmann und IHK Saarland
Fristsetzung 10. September 2017

NEU Gutgnstigversichert wegen BBV Vermakelung
und IHK Schlichterstelle, Saarland IHK, Frau Lorscheider, Fax +0681 9520-690


Guten Tag Herr Teschner,

vielen Dank fr Ihre Email, der Inhalt ist jedoch falsch. Hier geht es um Ihre Aufsichtsverpflichtung, die im Impressum steht von GutGnstigVersichert. Aufsichtsbehrde IHK Saarland.

Auerdem sind Sie, Herr Teschner nicht zustndig, sondern die Frau Lorscheider ist zustndige Schlichterin in Verbraucherschutzverfahren. So steht es auf der offiziellen Webseite der IHK Saarland, aber Sie Herr Teschner behaupten wirr, die IHK Saarland sei nur fr Bergschden zustndig.

Da Sie Herr Teschner in einem totalen Psychosewahn mir erscheinen, die IHK Schlichtung sei nur fr Bergschden zustndig, in welcher Uranmine sind Sie verreckt oder haben Sie was mit dem Erdbeben von 1992 - Heinsberg - zu tun? Hier in diesem Wohnhaus in Dsseldorf gab es ebenso Schden.

Da Sie sich so vor der Arbeit drcken, sind Sie doch eher korrupt, meine ich. Sie sind ein feiger Mpp. Ich habe nicht je Schlichtungsstelle Bergschden angeschrieben, auch nicht Ihre Abteilung zuor, sondern via IHK Saarland, den Verbraucherschutz und dafr die Schlichterstelle der IHK Saarland. Also aus welcher Psychiatrie bzw. Neurologischem Heim sind Sie da entlaufen? Frau Lorscheider, falls sie es war, die mich anrief, wirkte auch retardiert am Telefon.

Ich hatte extra das Impressum kopiert. Seit Jahren ist das Saarland ein Stck Scheie gegen die BRD, dann gehen Sie doch nach Frankreich zurck. Nehmen Sie den de Maiziere und den (de) Maas dann mit.

Sie sind Versicherungsbetrger bisher. Mit Ihrer Abteilung habe ich nichts zu tun, Herr Teschner, falls Ihre Identitt berhaupt echt ist. Ich beantrage hiermit komplette Schlieung aller Versicherungsbereiche der Bayerischen Beamtenversicherung, die sich bekanntlich fr die Bayerische Beamtenkrankenkasse hlt, die jedoch ein ganz anderes - aber namenshnliches Unternehmen ist.

Auszug-Ende

Update29: 14. September 2017, 07.36 Uhr

Das Amtsgericht Dsseldorf - Gtetermin beantragt - IHK Saarland

In Verbraucherschutzdingen ist die IHK Saarland auch zustndig, doch das will ein klugscheiender Assessor nicht wahrhaben. Er faselt vor sich her, klaut der zustndigen Sachbearbeiterin, die korrekt auf der Webseite steht, die Arbeit. Einsichtig ist er nicht, er will lieber gockeln. Also habe ich die Vorinstanz einer Gockel-Show beim Amtsgericht eingereicht und die IHK in Saarbrcken auch darber in Kenntnis gesetzt.

Antrag Gtetermin gegen IHK Saarbrcken, Adresse im Text.
Amtsgericht Dsseldorf
wegen Schlichterbetrug durch die IHK Saarbrcken, falsche Abteilung stiehlt der echten Abteilung
ich beziehe SGB2, bentige evt. PKH, aber ich bin noch im Gtetermin-Antrag hiermit

Guten Tag,

ich schlo via Gutgnstigversichert.de eine private Zusatz PKV ab, bei der Bayerischen Beamtenversicherung. Von Anfang an war der Wurm drin sozusagen. Dann fand ich heraus, da laut Krankenhausgesetz 2 Absatz 2 Privatstationen verboten und, also diese gar keine Anwendung finden kann die Versicherung und schlimmer noch, sie hatte laut Bafin zu Zeiten meines Versicherungsantrag gar keine Zulassung mehr als Zusatz-PKV.

Auerdem ist der gesamte Chefarzt-Privatarzt-Hokuspokus verboten. Das ist Scheinselbstndigkeit, die mit ihren Sonderrechnungen an Patienten. rzte unterstehen dem Heilberufsgesetz, das ist Verwaltungsrecht. TVD / beamtet. Auerdem mu ein Chefarzt sowieso immer zur Visite. Die Versicherung ist also Betrug. Der Makler hat mich nicht beraten und die BBV entpuppte sich als Betrger. Die Polizei hilft mir bisher nicht.

Die Bayerische Beamtenversicherung hatte bereits vier Jahre zuvor - 2010 - deren PKV-Geschft an die Bayerische Beamtenkrankenversicherung verkauft. Es handelt sich also um zwei verschiedene Firmen. Bei der Beamtenkrankenversicherung war ich jedoch nicht je Versicherte. Erst ein Jahr spter zum Jahreswechsel 2015/16 bekam ich die Versicherungsunterlagen, die ich unterschreiben sollte, damit ich versichert bin, obwohl die ein Jahre lang schon kassiert hatten, die in Wahrheit gar nicht mehr als PKV existieren durfte.

Ich unterschrieb aber nicht und die Versicherung schuldet mir noch immer an die 400 Euro Beitragsgelder zurck und ich wollte ein Schmerzensgeld auch haben, von fast ca. 2.000 Euro oder auch mehr, weil die mir nicht je half. Auch als ich Verunfallte war im Krankenhaus, Dominikus Krankenhaus, Dsseldorf, bekam ich keine Hilfe. Der Arzt schickte mir zudem gar keinen Arztbrief, was illegal ist. Ich hatte eine Rauchvergiftung, es fehlten die Lungenaufnahmen, Blutbild etc.

Ich schrieb den offiziellen Schlichter des Ombudsmannes an, der rumtrkte und dem die fehlende Zulassung als PKV scheiegal war und auch, da die Versicherung gar nicht je existent ist, auch laut Krankenhausgesetz NRW nicht und ich hatte die Versicherungsunterlagen nicht je unterschrieben. Es fehlen noch immer Sachen von der Bafin. Aber hier geht es um die IHK Saarbrcken, weil die spinnert ist.

Ich schrieb also den Schlichter der IHK an, eine Frau Lorscheider fr Verbraucherschutz. Stattdessen klaute ein Herr Teschner, Assessor, einer ganz anderen Abteilung der IHK, der gar keine Zustndigkeit hat fr den Vorgang. Er ist nicht der zustndige Schlichter laut Webseite der IHK Saarbrcken.

 


Ass. iur. Thomas Teschner
Teamleiter Gewerberecht, Vermittlerregister, Unterrichtungsverfahren

Geschftsbereich Recht, Zentrale Dienste

weil er nicht der Schlichter fr Verbraucherschutzangelegenheiten ist. Das will er nicht wahrhaben.

Zuerst sei die IHK, lie er mich schriftlich wissen, nur fr Bergschden zustndig, nun verweist er mich an den Versicherungsombudsmann

 

Am 04.09.2017 um 09:52 schrieb thomas.teschner@saarland.ihk.de:

Sehr geehrte Frau Crmer,

vielen Dank fr Ihre Anfrage bezglich eines Schlichtungsverfahrens bei uns in Bezug auf Ihre Beschwerde gegen den bei uns registrierten Versicherungsvermittler
GutGuenstigVersichert Versicherungs- und Finanzvermittlungs GmbH

Hierzu knnen wir Ihnen Folgendes mitteilen:

Bei uns gibt eine Schlichtungsstelle. Diese ist jedoch ausschlielich fr Bergschden zustndig, vgl.
https://www.saarland.ihk.de/p/Schlichtungsstelle_Bergschaden-154.html

Die Schlichtung im Bereich Versicherungen und Versicherungsvermittler wurde vom Gesetzgeber den jeweiligen Ombudsmnnern zugewiesen: Das Bundesministerium der Justiz hat den Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung als Schlichtungsstelle zur auergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten bei Versicherungsvertrgen mit Verbrauchern im Sinne des 13 des Brgerlichen Gesetzbuches sowie zwischen Versicherungsvermittlern oder Versicherungsberatern und Versicherungsnehmern im Zusammenhang mit der Vermittlung von Versicherungsvertrgen anerkannt, vgl.

https://www.pkv-ombudsmann.de/der-ombudsmann/

Die Durchfhrung des dortigen Schlichtungsverfahrens ist ausreichend, eine weitere Schlichtung bei der IHK ist nicht vorgesehen. Wir bitten Sie daher, uns aus Ihrem Postverteiler zu streichen.

Wie wir Ihren Ausfhrungen entnehmen knnen, haben Sie sich wohl bereits an den Ombudsmann PKV gewandt.

Mit freundlichen Gren
Ass. iur. Thomas Teschner
Teamleiter Gewerberecht, Vermittlerregister, Unterrichtungsverfahren
Geschftsbereich Recht, Zentrale Dienste

IHK Saarland
Franz-Josef-Rder-Strae 9 | 66119 Saarbrcken

Telefon: +49 681 9520-200
Fax: +49 681 9520-689
E-Mail:
thomas.teschner@saarland.ihk.de
Internet:
www.saarland.ihk.de

Auszug-Ende


Es geht aber hier drum, Aufsichtsbehrde IHK Saarland in Saarbrcken:


https://www.gutguenstigversichert.de/impressum.html

Impressum

Impressum und Informationspflichten gem 11 der Versicherungs-Vermittlungs-Verordnung

Anbieter

GutGuenstigVersichert Versicherungs- und Finanzvermittlungs GmbH

(...)

Versicherungsmakler mit Erlaubnis nach 34d Abs. 1 GewO

Die Gesellschaft hlt keine unmittelbaren oder mittelbaren Beteiligungen von mehr als 10% der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen. Ein Versicherungsunternehmen hlt keine mittelbaren oder unmittelbaren Beteiligungen von mehr als 10% der Stimmrechte oder des Kapitals der Gesellschaft.

Aufsichtsbehrde

IHK des Saarlandes
Franz-Josef-Rder-Str. 9
D-66119 Saarbrcken

Versicherungsvermittlerregister
Register-Nr.: D-4ICC-MA7LC-65
Einblick ins Vermittlerregister erhalten Sie unter
www.vermittlerregister.info oder Tel. 01805/005850 (14 Cent/Min aus dem dt. Festnetz, hchstens 42 Cent/Min aus Mobilfunknetzen).

Registerfhrende Stelle
Deutscher Industrie- und Handelskammer (DIHK) e.V.
Breite Strae 29
10178 Berlin

Auszug-Ende


Es geht auch um folgende Aktenzeichen und Personen

 

PKV Ombudsman BBV, Schreiben vom 06. Mrz 2017, Eingang 10. Mrz 2017 - 329/17 En,

Bafin, Aktenzeichen VBS-4-QB-4044-2017/0012
Bayerische Beamtenversicherung hat keine Bafin-Zulassung fr PKV - Schadensversicherer hielt sich fr PKV
NRW Ministerien Verbraucherschutz & Gesundheit

wird an die Bafin gefaxt und an den PKV Ombudsmann und Versicherungsombudsmann und IHK Saarland
Fristsetzung 10. September 2017

NEU Gutgnstigversichert wegen BBV Vermakelung
und IHK Schlichterstelle, Saarland IHK, Frau Lorscheider, Fax +0681 9520-690


Das mit den Bergschden, schrieb der Herr Teschner mir hier:

Am 04.09.2017 um 09:52 schrieb thomas.teschner@saarland.ihk.de:
Sehr geehrte Frau Crmer,

vielen Dank fr Ihre Anfrage bezglich eines Schlichtungsverfahrens bei uns in Bezug auf Ihre Beschwerde gegen den bei uns registriertenVersicherungsvermittler
GutGuenstigVersichert Versicherungs- und Finanzvermittlungs GmbH

Hierzu knnen wir Ihnen Folgendes mitteilen:

Bei uns gibt eine Schlichtungsstelle. Diese ist jedoch ausschlielich fr Bergschden zustndig, vgl.
https://www.saarland.ihk.de/p/Schlichtungsstelle_Bergschaden-154.html

Die Schlichtung im Bereich Versicherungen und Versicherungsvermittler wurde vom Gesetzgeber den jeweiligen Ombudsmnnern zugewiesen: Das Bundesministerium der Justiz hat den Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung als Schlichtungsstelle zur auergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten bei Versicherungsvertrgen mit Verbrauchern im Sinne des 13 des Brgerlichen Gesetzbuches sowie zwischen Versicherungsvermittlern oder Versicherungsberatern und Versicherungsnehmern im Zusammenhang mit der Vermittlung von Versicherungsvertrgen anerkannt, vgl.

https://www.pkv-ombudsmann.de/der-ombudsmann/

Die Durchfhrung des dortigen Schlichtungsverfahrens ist ausreichend, eine weitere Schlichtung bei der IHK ist nicht vorgesehen. Wir bitten Sie daher, uns aus Ihrem Postverteiler zu streichen.

Wie wir Ihren Ausfhrungen entnehmen knnen, haben Sie sich wohl bereits an den Ombudsmann PKV gewandt.

Mit freundlichen Gren

Ass. iur. Thomas Teschner
Teamleiter Gewerberecht, Vermittlerregister, Unterrichtungsverfahren

Geschftsbereich Recht, Zentrale Dienste
Auszug-Ende


Folgendes ist die Bayerische Beamtenversicherung.



https://portal.mvp.bafin.de/database/InstInfo/institutDetails.do?cmd=loadInstitutAction&institutId=5310

BAYERISCHE BEAMTEN VERSICHERUNG AKTIENGESELLSCHAFT

Gattung:
Schaden- und Unfallversicherer unter Bundesaufsicht

Thomas-Dehler-Strae 25
81737 Mnchen
Deutschland

ID:
5310
Schlichtungsstelle:

Ein Element gefunden.

Zulassung als Schaden-/Unfallversicherung01.01.1988


Auszug-Ende

Sie hat keine Zulassung als Krankenversicherung. Dementsprechend durfte weder der Makler, diese online vertickern, noch die BBV mir Geld abbuchen. Die meldet sich gar nicht.

Falls das Gericht meint, ich solle am besten lieber einen Gtetermin gegen die Versicherung einreichen, weil die IHK zu psychotisch ist, tue ich das natrlich gerne. Auf der Webseite der IHK steht Frau Lorscheider als zustndig, aber nicht ein Mchtegern-Assessor, der mal einen Macker spielen will und der wahren Zustndigen die Arbeit klaut.

Mit so Mchtegerns kann ich nicht. Ich beantrage also alle meine Gelder zurck von der IHK und insgesamt also 2.500 Euro inklusive Schmerzensgeld, das Gericht kann mir gerne mehr zusprechen. Es ist aber ein Gtetermin, den ich beantrage.

Hier ist die Frau Lorscheider der IHK Saarbrcken

http://cms.ihksaarland.de/p/Sabine_Lorscheider-7-10127.html



Geschftsbereich: Recht, Zentrale Dienste



Sachverstndigenwesen, Wettbewerbseinigungsstelle, Schlichtungsstelle Bergschden, Verbraucherschlichtungsstelle

Kontakt

Anschrift

Franz-Josef-Rder-Strae 9
66119 Saarbrcken
Raum 2.02


Auszug-Ende

Die haben also doch Verbraucherschlichtungsstelle, also nicht nur Bergschden und Sachverstndige haben die auch. Das will Herr Teschner nicht wahrhaben.

Ich weise darauf hin, als mich die angeblich echte Frau Lorscheider anrief, da sie wie berfallen wirkte auf dem Anrufbeantworter, ja wie KO-getropft zuvor.



Auszug-Ende

Lesetipps:


So erkennen Sie ob Ihr Rechtsanwalt ein dummer Gockel ist - studiert und doch nichts gekonnt

Update4 Sind Anwlte Querulanten in eigener rechtlicher Betreuung & Angestellte des Mandanten

...

Update30: 11. Oktober 2017, 12.01 Uhr


Baustopp und Versicherungsbetrug


So sieht das Raucher-Krankenhaus noch immer aus,  neue Fotos sind in Planung



Der Ombudsmann und seine falschen Daten 



Meine Antwort

PKV Ombudsman BBV,  Schreiben vom 15. September 2017  Eingang 20. Mrz 2017  - 329/17 En,

Bafin, Aktenzeichen VBS-4-QB-4044-2017/0012
Bayerische Beamtenversicherung hat keine Bafin-Zulassung fr PKV - Schadensversicherer hielt sich fr PKV
NRW Ministerien Verbraucherschutz & Gesundheit

Kopie: Amtsgericht Dsseldorf

Sehr geehrter Lanfermann,
Sehr geehrte Damen und Herren,

viele Dank fr Ihr so ausfhrliches Schreiben ber die BBV. Aber die haben Sie volle Kanne voll verarscht.

Die schrieben Ihnen wieder was von einem Dr. Lrick. Die Praxis hat keine Kassenzulassung im Impressum, lehnte Hilfe ab und heien nicht Dr. Lrick. Das ist ein Stadtteil hier. Die hieen Peter Schmidt, den ich immer Schmidtchen nenne, weil er an Sauerstoffmangel und an Psychopille seiner Patienten neurologisch weg-vegetierte und die si-rztin ohne A Dr. Borowski.

Bei Dr. Heintges war ich auch nicht, nicht wirklich, sondern in der NFP im EVK, nicht im Jahr 2015, sondern im Jahr 2013. Das war eine SGB VII, berfall wegen meines Berufs. Ich sollte zu dem Zeitpunkt Ressortleiterin Redaktion Touristik werden. Den Ttern ging es darum, da sie nicht Tourismus wollen, sondern Terrorismus. Ich erlitt ein Schdel-Hirn-Trauma.  Das war aber zwei Jahre zuvor. Seitdem verweigern wieder mal alle MRT Schdel-Hirn und EEG, EKG und Kardio-Sono. 2013 hielt das Praxispersonal der Hausrzte Lrick dafr den Orthopden fr zustndig, obwohl die VBG Neurologie und Kardiologie vorsah. Sie sah diegleichen Tter wie 2004 als Ursache.

Ich hatte die BBV schon lngst gekndigt, aber sie buchte weiterhin ab. Die Bayerische Beamtenversicherung hatte Jahre zuvor bereits deren gesamten Versicherungsgeschft an die Bayerische Beamtenkrankenversicherung verkauft, bei der ich nicht je versichert war. Ich hatte ber eine online Schnittstelle eines online Makler gutguenstigversichert.de die eigentlich bereits nicht mehr existente Versicherung abgeschlossen, die damals schon von der Bafin verboten worden war.

Abgesehen davon sind laut Krankenhausgesetz NRW 2 Absatz 2 Privatstationen verboten, somit auch Privatrzte. Einen Arztbrief erhielt ich nicht je, damit gilt der laut rztekammer und Kassenrztlicher Vereinigung als nicht echt. Anscheinend wute es da betreffende Krankenhaus das auch, weil es sich merkwrdig benahm. Da es die PKV gar nicht mehr gab und ich erst zwei Monate spter erst die zu unterschreibenden Versicherungsantragsunterlagen bekam, ich sie nicht je unterschrieb, weil mich die Versicherung nicht in eine Fachklinik weiterleitete, mir nicht half, unterschrieb ich die gesamten Unterlagen nicht je.

Es kam also nicht je ein Versicherungsvertrag zustande, auch weil sie nicht die Beamtenkrankenversicherung je war, an die sie ihr PKV-Geschft einige Jahre zuvor veruert hatte. Die Informationen hatte ich von der Bafin, Registrierungsportal fr Versicherungen und wer welche Versicherungszulassung hat. Es ging um die Rckforderung aller Beitrge, weil der Versicherungsvertrag nicht je zustande kam.

Auszug-Ende

Ergnzung handschriftlich: Laut zahlreicher Bedienungsanleitungen zerstrt Tabakgeruch Elektronik, sogar in Kabel-Receivern. In Raucherhusern ist der Einsatz verboten, weil kein Garantieanspruch besteht.  Es herrscht akute Brandgefahr-.

Lesetipps:

Update6 NRW Verbot Privatstation im Krankenhaus & Jobcenter SGB2 & Krankenhaustagegeld & DKV

Update31: 01. Dezember 2017, 03.46 Uhr

PKV Ombudsmann und die Bayerische Beamtenversicherung - ein widerwrtiger Betrgerclub - keine PKV


Klageantrag und PKH Antrag, ich beziehe bekanntlich nur SGB 2, Jobcenter Dsseldorf,  33702//0038332

Amtsgericht Dsseldorf
wird nachgefaxt

Cornelia Crmer gegen PKV Ombudsmann und Bayerische Beamtenversicherung, IHK Saarland und den Makler gemeinsam wegen gemeinschaftlichem Betrug, evt. Korruption
Schadensersatz und Schmerzensgeld Streitwert bis maximal 5.000 Euro an Schmerzensgeld, also darunter, Vermakeln von nicht mehr existenten PKV.

PKV Ombudsmann, Postfach 060222, 10052 Berlin
Bayerische Beamtenversicherung, Bayerische Beamten Versicherung Aktiengesellschaft. Thomas-Dehler-Strae 25, 81737 Mnchen
GutGuenstigVersichert Versicherungs- und Finanzvermittlungs GmbH, Postfach 10 12 33, 66012 Saarbrcken und deren Aufsichtsbehrde
wegen nicht gegebener Schlichterverfahren auergerichtlich
Aufsichtsbehrde,   IHK des Saarlandes,  Franz-Josef-Rder-Str. 9,
        D-66119 Saarbrcken


PKV Ombudsman BBV,  Schreiben vom 23. November 2017  Eingang 25. November  2017  - 329/17 En,
Versicherungsnummer laut PKV Ombudsmann 386/011934-K
Meine Versicherungsnummer ist aber gewesen: Zusatz-PKV, S0074464076

Bafin, Aktenzeichen VBS-4-QB-4044-2017/0012
Bayerische Beamtenversicherung hat keine Bafin-Zulassung fr PKV - Schadensversicherer hielt sich fr PKV
NRW Ministerien Verbraucherschutz & Gesundheit

Sehr geehrte vorsitzende RichterINNEN,

hiermit beantrage ich rasch einen Verhandlungstermin. Ich habe mich redlich, seit Ende 2015 bemht, alles zu klren, aber die spinnen alle. Gtetermine bringen nichts, die wollen alle in den Knast geschmissen und mir vorher ordentlich alles fehlende Geld berweisen. So ist mein Eindruck. Sie haben beim Amtsgericht Dsseldorf bereits vorab viele Faxaussagen in Kopie erhalten.

Die haben mich alle volle Kanne verarscht. Der PKV Ombudsmann ist eine Farce-Veranstaltung an krimineller gewerblicher Verbrecherbande finde ich. Die Bayerische Beamtenversicherung hat keine Zulassung der Bafin als PKV - das flog auf. Keiner half mir, meine eingezahlten Beitrge zurckzuerlangen, deshalb will ich auch zustzlich Schmerzensgeld erhalten. Ich war Verunfallte. 

Also, ich hatte im Herbst 2014 online ber den online Makler Gutguenstigversichert.de eine Zusatz-PKV, Einbett abgeschlossen, mit Chefarzt, Privatstation. Richtig gnstig. Toll. Ein Jahr spter war ich mit Rauchvergiftung durch Zigaretten etc in Nachbarswohnungen durch Treppenhaus, Wohnungswnde per Krankenwagen ins damalige fast schon insolvente Dominikus Krankenhaus gekommen (heutiger Name: Schn Klinik). Die benahmen sich merkwrdigst.

Die Barmer schickte mir danach trotz Verunfallung dann einen Zuzahlungsberweisungstrger mit einem Konto, das es nicht je gab. Bei der Bank bankt die Barmer nicht. Die Zuzahlungen sind immer fr die GKV, nicht je frs Krankenhaus. Illegale Erhhung und Bestrafung also, wenn man ins Krankenhaus mu. Aber sogar das Konto gab es nicht. Ich hatte viel auf Achtung Intelligence verffentlicht. Die halfen mir trotzdem nicht und wendeten SGB V nicht an (Krankenhausfindung etc pp, und SGB V 294a) Die Barmer ist keine Krperschaft mehr, sondern hat eine UST-ID im Impressum. Sie ist nicht steuerbefreit also.

Unflle etc. sind sowieso gratis. Das Krankenhaus schmi mich eine Nacht spter raus, ich solle ins EVK Dsseldorf besser gehen. Das hat laut Impressum weder eine Kassenzulassung noch eine Zulassung einer rztekammer. Ich bekam keine Unterlagen mit, ich sollte aus dem Dominikus Krankenhaus raus. Ich ging raus, das EVK half nicht, das Dominikus schickte mir weder Befunde noch Rntgenbilder zu.

Ich bat die Barmer um Hilfe, die half mir nicht, ich hatte mir evt. beim Krankentransport im Rettungswagen wahrscheinlich die Hand angebrochen, als er bei der Einfahrt so ruckelte. Es ging auch um Rauchvergiftung - Lunge. Die Bayerische Beamtenversicherung half auch nicht, obwohl die mir alle htten Krankenhuser empfehlen mssen. . Ich war dann skeptisch.

Dann pochte ich so oft um Hilfe, da ich merkte, weil ich keine Hilfe bekam, da niemand echt war. Einige Wochen spter erst, also ber ein Jahr nach der ersten monatlichen Einbezahlung durch Lastschrift in die Bayerische Beamtenversicherung bekam ich erst den gesamten Versicherungsantrag zugeschickt per Post mit Post-It Notes  und Marker wo ich unterschreiben sollte. Der Vertrag war gar nicht je abgeschlossen. Ich war also trotz Krtchen der Bayerische (Zeugen hoffentlich noch die Station wo ich war und der Herr Wald, und ich hatte auch Aktenzeichen der VBG notiert),  gar nicht  da wirklich versichert, obwohl die mir immer Geld von meinen Konten abzogen hatten.

Keine Bank half mir. Die Postbank und die Deutsche Bank waren damals noch dasselbe Call Center brigens und dasselbe online Personal. Das fand ich anhand einer Pressemitteilung heraus. Auch die Commerzbank, da war ich spter also, half nicht.

Dann fand ich heraus, da es wegen Krankenhausgesetz NRW 2 Absatz 2 es gar keine Privatstationen geben darf, obwohl ich dafr versichert war und das ist das Schlimme, die
Bayerische Beamtenversicherung hat gar keine Zulassung der BAFIN als PKV mehr und das seit 2010 nicht mehr.

Da verkaufte die Bayerische Beamtenversicherung ihr PKV Geschft an die Bayerische Beamtenkrankenkasse. Die Bayerische Beamtenversicherung ist nur eine Schadensversicherung, keine Gesundheitsversicherung. Ich war aber nicht in der Beamtenkrankenkasse, sondern in der anderen.

Ich fordere alle also Beitrge zurck das sind  so ca. 400 Euro und da die mich so verarscht haben 4.000 Euro an Schmerzensgeld. . Da ich so oft berfallopfer war und Daten wegehackt und geklaut worden sind, habe ich nicht mehr alles. Aber Sie knnen sich gerne die gesamte Korrespondenz vom PKV Ombudsmann, Bafin und der Die Bayerische ziehen, die aber auch oft outsourct an andere, was die Bayerische Beamtenversicherung der Bafin schriftlich besttigt hatte.


Die spielen alle weiterhin das Spiel, es gbe die Bayerische Beamtenversicherung als Krankenkasse, doch die gab es noch nicht einmal mehr zum Zeitpunkt meines Versicherungsstarts. Auch sonst halten sich die Mitarbeiter der gesamten Beteiligten nicht an die Gesetze und wollen nichts wahrhaben. Die spinnen sich alle einen ab wie in einem
renitenten Altersheim. Damit ist klar, die wollen streiten. Wer dauerspinnt, will vor echten Richtern streiten.


Nach Durchsicht der BAFIN Unterlagen ber die Bayerische Beamtenversicherungen, kam heraus, die BBV hat keinerlei Zulassung als PKV.

https://portal.mvp.bafin.de/database/InstInfo/institutDetails.do?cmd=loadInstitutAction&institutId=5310

BAYERISCHE BEAMTEN VERSICHERUNG AKTIENGESELLSCHAFT

Gattung:
Schaden- und Unfallversicherer unter Bundesaufsicht 

Thomas-Dehler-Strae 25
81737 Mnchen
Deutschland

ID:
5310
Schlichtungsstelle:


Ein Element gefunden.
Erlaubnisse/Zulassung/Ttigkeiten Erteilungsdatum Ende am Endegrund
Zulassung als Schaden-/Unfallversicherung 01.01.1988

Auszug-Ende

Sie ist nicht die Bayerische Beamtenkrankenkasse.

Hier ist diese, aber die ist die Versicherungskammer Bayern.

https://portal.mvp.bafin.de/database/InstInfo/institutDetails.do?cmd=loadInstitutAction&institutId=4134

Unternehmen

Bayerische Beamtenkrankenkasse Aktiengesellschaft

Gattung:
Krankenversicherer unter Bundesaufsicht
Auszug-Ende


Die beiden Versicherungen sind zwei Unternehmen. Es hat mir keiner geholfen.

Die pfuschen weiter, also die Bayerische Beamtenversicherung. mit dem Makler und dem Ombudsmann. Die Bafin wies mich mal darauf hin, da die fr Gerichtsverfahren nicht zustndig ist.

Die knnen gerne schon jetzt berweisen auf mein Konto und sich das mal alles teilen, Schmerzensgeld und die Beitragsrckzahlungen. Dankeschn. .

Kontoinhaber: Cornelia Crmer
IBAN: DE56300800000366895200
BIC: DRESDEFF300
Commerzbank vormals Dresdner Bank (die DRESDEFF300 mu als BIC eingetragen werden)

Auszug-Ende

Lesetipps:

Update4 Gesundheit Kassen-rzte sind Angestellte & der Chefarzt - GKV & PKV Privatstationen verboten & SGB2

Update1 GKV Barmer GEK - das illegale Call Center Babe mit Kuvertierfunktion & das Grundgesetz

Update32: 19. Juni 2018, 22.44 Uhr


Das Dominikus Krankenhaus - die Schn Klinik wird das nutzlose Klinikum endlich geschlossen


Grundstzlich ist bekannt, auch das Personal raucht ganz gerne. Deshalb will es sich nicht mit Drogenopfern und Nikotinvergiftungen auseinandersetzen. Man solle in ein anderes Klinikum gehen oder so was mache nur der Hausarzt, der aber laut Webseite Palliativ-Medizin ambulant bei seinen Patienten macht, Todesdrogenzeugs - Euthanasie-Zeugs  - auch in meinem Urin, aha, das mache der Hausarzt - die Intoxikation verursachen wurde bei dem analphabetischen Personal: Nur der Hausarzt untersuche dann am Folgetag, aber nicht je der Chefarzt, Stationsarzt oder Oberarzt des Krankenhauses.

Und anscheinend laufen die Hausrzte in der Nhe oft in diesem Haus herum. Mit Todesdrogenzeugs und verabreichen Morphium, Kokain, Benzos, Methadon.

Das ist mein Urin - nach Zudrhnerei der Nachbarn mit Drogen - die sind gerne Gammelfleischfresser und Junkies und Suchtraucher





Das ist der Trampelpfad zur Notaufnahme - das Krankenhaus wurde nicht wirklich saniert - es ist eine Bruchbude - der Trampelfpad ist ab 22. Uhr bis 06.00 Uhr morgens zu nutzen



Und noch ein Foto - beachten Sie mal wieder die Tren in der 3. Etage, die ins Nichts fhren




Auch wenn die Fotos einige Wochen alt sind, es sind immer noch aktuell so aus. Ich wurde ja gerade mal wieder, am Montag, also gestern abgelehnt.

Nichts tut sich wirklich hier - Baustelle noch immer



Die anderen Tore sind bisher keine Luftschlitze, die wie diese. Innen fhren die wirklich - naja, die sehen aus wie echte Tren, dann ist leider dann der Abgrund.









Trotz der hohen Drogenbelastung im Urin, erhielt ich keine Hilfe, auch von vielen anderen Fachkliniken nicht, deshalb gilt die Regel: rzte und Gesundheitspersonal sind Junkies und Drogendealer.

Hier Infos zu dem Test, den ich bei Amazon gekauft habe - Drogentest


https://www.amazon.de/gp/product/B005YXDEEW/ref=ya_st_dp_summary?ie=UTF8&psc=1



> Multi-Drogentest Multi 11 T (testet auf 11 Drogen) Schnelltest - Drug-Detect - 1 Testkarte


 Das sind die Werte ab die der Test zhlt Foto tue ich nachher online auf www.achtung-intelligence.org



Amphetamine (300 ng/ml) 

Barbiturate (300 ng/ml) 

Buprenorphine (10 ng/ml) 

Benzodiazepine (300 ng/ml) 

Kokain (300 ng/ml) 

Ecstasy (500 ng/ml) 

Metamphetamine (300ng/ml) 

Opiate/Morphine (300 ng/ml) 

Methadone (300 ng/ml) 

Tryc. Antidepressiva (1000 ng/ml) 

Cannabinoide (50 ng/ml) 



Mit diesem Schnelltest knnen Drogen bzw. deren Abbauprodukte im Urin nachgewiesen werden.



Auszug-Ende

Das Wohnhaus Wickrather Str. 43, Dsseldorf, ist total pors, es stinkt durch Fubden, Wnde, Luftschchte, Abflsse, durchs Treppenhaus und Aufzugsschacht. Den Eigentmern ist alles egal, der Verwaltung mal sowieso, rzten gleicht mit, berhaupt so allen.

Legal illegal scheiegal. 

RAF 2.0? Wie war das noch, die Verteidigung Deutschlands fngt am Hindukusch an oder am Asia Golden Triangle, das Drogen Goldene Dreieck.

Lesetipps:

Update3 Bochum BG Klinik Bergmannsheil : rzte sind oft Propofol Junkies & Depressive

Update3 Drogendealer wohnen im Stark-Junkie-Haus in Dsseldorf - im Stadtteil Lrick & Attentat auf Commerzbank

Update1 Weiche Drogen - Cannabis - psychoaktive Substanzen von Vereinten Nationen seit 1988 verboten - Selbstgefhrdung durch Drogen fordert Leistungsverweigerung der Krankenkassen

In Deutschland wird gerne gestunken - es mieft - es riecht abartig - man raucht - viele lieben Ekelaltersheimgerche

Update1 Sind Raucher und Junkies eine extreme Gefahr fr den Immobilienmarkt ? Sie verursachen Enteignung und sind Willenlose und Verstmmler

Update1 Vorsicht vor dem Allgemeinarzt & Praktischem Arzt - Allgemeinmedizin = kein Kassenarzt & Institut fr Allgemeinmedizin

Update2 Nuckelschtige Raucher - Stricher & Flittchen der Nation oder willenlos fremdbestimmt oder Selbstverstmmler

Finale9 Stark suchtkranke Raucher Junkies Geschlechtskrankheiten in der Wickrather Strae 43 in Dsseldorf & -- im Grundwasserschutzgebiet des Umweltamts Dsseldorf - Mief ist chic

Update58 Sicherheitshinweise fr Dsseldorf - Lebensgefahr Stadt nur fr Junkies Starkraucher und Menschenhndler & Drogendealer geeignet