Update8 DSDS RTL zeigt Dieter Bohlen - RTL & RAF & AIDAluna Daniel Kueblboeck & die Loveparade - der Diego und den Internationalen Emmy fuer das Schicksal von Gaby Koester & Das Supertalent - die Pharma-Mafia Regie & Dieter feat. Bohlen

Quelle : Achtung Intelligence www.achtung-intelligence.org
Journalistin : Conny Craemer
Veröffentlicht am : 22. Dec. 2015., 18:34:24 Stunden

aktuelle Leserzahl : 10913

  
Conny Craemer's Info

Die Casting Shows haben kein Ende. Nachdem auf SAT1 und RTL gefühlsweise jeden Tag Casting Shows laufen und auf ProSieben eine Japsenfashionista mit Brille ohne Gläser gewonnen hat, ziehen RTL und Dieter Bohlen eine DSDS Trash-Show ab. Er spielt einen besoffenen The Incredible Hulk. Update1: 23. Dezember 2015 Am 02. Januar 2016 startet die 13. Staffel auf RTL. Das Luisen-Gymnasium Düsseldorf flog dabei auf, die Loveparade Attentate und ein Chaos mit Stars und RTL. Am 02. Januar 2016 startet die 13. Staffel auf RTL. Das Luisen-Gymnasium Düsseldorf flog dabei auf, die Loveparade Attentate und ein Chaos mit Stars und RTL. Update2: 20. Januar 2016  The 80ies Battle continues: RAF vs   Dieter Bohlen. Es wirkt wie Return of the Jedis. RAF - da war noch was los, so wurde man alternativ bösewichtige Möchtegern-Beamte und Gewerkschaftler los, die in Behörden bösen Treiben und Faulheit im Amt pflegten. Gegen Dieter Bohlen und Modern Talking Gejaule wirkte RAF teilweise harmlos, wie es in liebevolle Oden an die 80er Jahre erzählt wurde. Now they are back. Meine Schulklasse ist immer noch im jüdischen Hickhack, ein Geschwisterteil von einem wurde Rabbinerin und der Papa von einem weiteren Klassenkameraden wurde angeblich doch von der RAF erschossen. Rohwedder hieß der. Naja, und der Stefan Aust, ist nach all den Jahren beim jüdischen Zionistenverlag Axel Springer gelandet (darf er ja nicht) und Wallraffs investigative Story über RTL nicht auf RTL ist auch noch nicht fertig. Nun gut, gibt es was RAF. Man kennt sich. Update3: 06. Februar 2016 Casting Shows - ausgelutschte Formate, die so langweilig sind, dass man endlich DSDS und das Supertalent in Rente schicken mag. Überhaupt wirkt DSDS wie bedenkliche Erziehungsspiele. Update4: 12. September 2018  Daniel Küblböck, ex-DSDS Kandidat, sprang angeblich am 09. September 2018 von der AIDALuna freiwillig ins Meer. Eine britische Flugbegleiterin tat dies wenige Wochen zuvor von einem anderen Kreuzfahrtschiff in der Nähe von Kroatien und wurde rasch gefunden. Es gab sogar mal Parallelen und Menschen waren sogar deswegen entführt worden. Sie sollten üben, von einem Kreuzfahrtschiff zu springen. Sie sollten so springen, daß sie gerettet werden können. Es gab auch Opfer - nämlich die, die einfach entführt worden sind und quasi runtergestoßen worden sind - hieß es. Angeblich sei sogar Hollywood übel involviert. Ermitteln wollte ja wie üblich keiner. Die Polizei samt Gerichte entpuppten sich weltweit eher als Staffage und dressiertes Psychiatrie-Hündchen oder Geschlechtskranke, da kann man das Gehirn auch was von verlieren. Auch ich wurde wegen AIDA öfter überfallen. Das war wegen der ITB in Berlin. Ich war aber eigentlich Pressechefin der internationalen Fährgesellschaft P&O North Sea Ferries (später umbenannt in P&O Ferries).Update5: 14. September 2018  Es gibt Fotos und Vorgänge, da stockt einem fast der Atem. Alte Aussagen, Spanien, Doppelgänger, Matroschkas und die Loveparade-Attentatsplanung. Auch damals waren Spanier involviert. Es gab Attentate wegen / von der sogenannten spanischen Straße gegen Deutsche wegen des spanischen Kollegen davor vom Westdeutschen Rundfunk, Attentate von spanischen Immobilienbesitzerinnen auch wegen der Loveparade, Jahre zuvor. Und das sei in Wahrheit wie üblich ein Psychiatrie-Manchurian Crime Projekt der Düsseldorfer Psychiatrie (Klappse Grafenberg) gewesen in Zusammenarbeit mit den (späteren) Betreuern der Graf-Recke-Stiftung (flogen eigentlich auch mal wegen NSU auf) auf und dann hat der Küblböck eine spanische Adoptivmutter, die je nach Foto wirklich seine Oma oder Mutti sein könnte. Eventuell wie eine andere reiche jüdische Spanierin bzw. Mallorca-Reiche. Auf der Insel gab es angeblich zahlreiche Attentate von den dortigen Juden gegen Deutsche und der Küblböck? Der war auf einigen Fotos schon mal früh graumeliert. Update6: 24. November 2018  Daß RTL, früher Radio Tele Luxembourg, als Menschenhändler galt, ist seit einem Talentwettbewerb zu meiner Schulzeit im Luisen-Gymnasium bekannt. Eine damalige Gewinnerin ist übrigens heute ein Star wirklich geworden. Aber die Lehrer warnten früh davor, RTL ist ein übler Menschenhändler, damals gab es noch KEIN RTL Fernsehen, es gab nur das Radio, made aus Luxembourg. RTL ist nach einem durchaus fulminaten Start in eine Ekelbrühe an Widerlicheit geworden, schon lange. Die Casting Shows widerwärtigst, die Scripted Reality Shows pervers, Schloß am Wörthersee wäre doch besser gewesen, die Nachrichten waren immer eher naja, auch nicht so wirklich je mit der Wahrheit konform. Der Küblböck-Kram wirkt wie eine Schmonzette an Ekel, mag ja sein, daß er tot ist, eigentlich wollte er ja mal in Grönland aussteigen, die angebliche Springerperson, sagte ja selber, er sei es nicht und irgendwie sind mir seit dem Sprung (sollte dort zur Not ein Auffangnetz sein, am Schiff angebracht) mehrere Doppelgänger seiner unterschiedlichsten Stilrichtungen samt eines Verbrecher-Yetis sogar auf Presseofotos und Zeichungen begegnet. Was auch immer - mit der Wahrheit hatte es RTL sowieso nicht je. Das Zyprioten-Duo - die Griechin und die Türkin der ARD Tagesschau auch nicht. Man ist gerne eine fickende Fiktion, wäre gerne Hollywood und lebt das "Stupid German Money" deutscher Investoren leider noch immer in den Nachrichten aus. Und der Diego, also der vom Bohlen, der Tupac Sohn ist noch so ein Problem, genau wie die Gaby Köster, angebliches Schlaganfall-Opfer, es war ein Schlag und Überfall mit anderen Dingen, aber jeder log und betrog, besonders Ärzte, Kollegen und der Rest. Update7: 24. Dezember 2018 Glauben Sie bloß keiner Identität in Casting Shows. Einige sind echt gecastet, psychopathische Vollfreaks erfinden daraus, Kandidaten müsse man in ein Gipsbett stecken oder ein Bein eingipsen. Derartige Verunfaller aus der Riege der Schwerperversen sind seit Jahren bekannt. Sie gehören der Pharma-Mafia und Kannibalen-Szene und Klinikfetischisten teilweise aus der Reihe "Misery" von Stephen King an. Dann gibt es eher Schauspieler und Fake Personalities, das eine ist eine Schauspielrolle, die andere ist komplett falsch, na wie ein Verbrecher und andere werden wirklich einfach mal so entdeckt, so beim Vorbeigehen. Auch da gibt es Entdecker, die eher eine okkulte Sekte sind, psychiatrische Pharmamafia oder einfach nur ehrliche Menschen. Bei RTL - Radio Tele Luxembourg ist nichts ehrlich, vielleicht irgendwas, wie das Tagesdatum, aber bereits in meiner Schulzeit wies einer der beamteten Lehrer darauf hin, RTL ist ein Menschenhändler und gefährlich. Damals gab es nocht KEIN RTL Fernsehen in Deutschland zu sehen, nur das Radioprogramm. Irgendwie habe ich auch so in Erinnerung, daß bei einem Schülerwettbewerb, eine Mitschülerin gewann bei RTL, ich reichte auch Zeichnungen ein, also daß unsere Zeichentrickfiguren später sogar in Spongebob und in anderen Serien landeten. Aber nun gewann beim Supertalent Stevie Starr. So was widerlich an Show, der sich auch bekanntlich vor ca. zehn Jahren oder so schon Billiardekugel in den Magen reinschob. Nicht vergessen, seit der Umstellung von analog auf digital kann ich kein Fernsehen mehr schauen. Psy TV wie SAT1 und RTL sind laut EU-Recht eigentlich verboten, laut United Nations auch, aber die Sender wollen sich nicht, daß man sich trotz Artikel 27 der Menschenrechte sich an Unterhaltung bzw. Kultur erfreut, dann wäre es gratis. Sie sollen sich wie über die BILD Zeitung nur ärgern und dann dafür bezahlen. Falls Sie echter Westen sind, fahren Sie bitte noch nicht einmal nach Berlin, das gilt seit Echo 2003 im ICC seit der 1. Staffel DSDS und davor alles, was mit der ITB zu tun hat. Update8: 30. Juni 2019 Es stand in BILD Online https://www.bild.de/unterhaltung/musik/leute/dieter-bohlen-sein-neues-album-kommt-jetzt-doch-62503588.bild.html Neues Album für Dieter feat. Bohlen kommt bald raus. Was die BILD  nicht veröffentlichte ist, daß der Bohlen nicht der Dieter ist und umgekehrt. Es ging vor vielen Jahren, ca. über zehn Jahre darum, evt. ab Echo 2003.

 

Dieter Bohlen macht auf the Incredible Hulk

 

Ganz schön verstrahlt dieses Radio Tele Luxembourg Deutschland da in Köln am Rhein. Der zeigt nun einen Dieter Bohlen im Promotion-Trailer für die neue DSDS Staffel 2016, wie er sich immer mehr unter weißblütigem Hemd aufbläht.

 

Entstanden ist kein Michelin-Männchen, aber eine blaue Version von Bill Bixby und Incredible Hulk. Ganz schön verstrahlt war er damals in der alten US-Serie. Bixby spielte ein Strahlenopfer, der zum grünen Michelin-Männchen wurde und ungeheure Kräfte entwickeln konnte, wenn er in Not war.

 

Nun spielt Dieter Bohlen jedoch eine blaue - eher aggressive Version auf RTL für die neue DSDS Promotion.

 

Leute

 

wir haben es Euch schon vor Jahrzehnten gesagt. Wir wollten niemandem Modern Talking antun. Jetzt vertut sich der verstrahlte Tünnes auch noch mit der Hautfarbe und fordert Musikfreiheit.

 

Das werden ja dann stille Abende voller Scheinselbständigen werden.

 

Update1: 23. Dezember 2015, 21.25 Uhr


Staffel 13 ab 02. Januar 2016 mit dem HP

 

 

Hyper Hyper - ja HP Baxxter sitzt da auf dem Show Olymp mit dem Bohlen, der mal mit dem Sport namens Bowlen von DSDS Freaks verwechselt worden war.  Es ging vielleicht auch um Bowlen mit dem Bohlen vor über 40 Jahren.

 

Auch in der Jury:  Michelle und die Vanessa Mai (Wolkenfrei) deren Song und Video noch älter wirkt als sie alt ist. Alles schon mal gesehen - so irgendwie.

 

Ansonsten - wird es wohl wieder so werden: ein Haufen irgendwer macht da was, oft Ausländer oder man sei Sinti und kommt doch ohne Korg und Moog an und die schlagenden Argumente verwandelten sich von Titten in zwei hammerharte Freunde. Da wird der Schlager zum Schläger.

 

Dramaturgisch wird es vielleicht wieder zu Peinlichkeiten kommen, zur Schaustellung von Personen, die es so nicht honorarmäßig abgemacht haben und sonstige Statisten und Freaks, die sich da nach oben stalken wollen- während die anderen da so am Pult sitzen.

 

DSDS - Gefahren

DSDS gilt als gefährliches Programm. Seit dem Echo 2003 in Berlin, da gab es mal Ärger mit der dpa Medienredaktion, stimmt was in dem RTL Showhimmel nicht mehr. Ob man da von Agenten, Freaks oder Stalkern der Sinti und Roma-Mafia überfallen wird, ist durchaus Al Qaeda-ähnlich.

 

Mein Kollege Jörg Laumann, Blickpunkt Film und Musikwoche wollte gerne mal alles übernehmen. Der wurde auch mal auf befremdliche Gefahren wegen Menschenhandel und Fernsehprogrammfachmessen und Fernsehformatmessen hingewiesen. Vielleicht wäre er gerne auch mal live dabei oder Miriam Meckel.

 

Sie ist ex-Staatskanzlei NRW, spielte dann Medienprofessorin und ist nun bei der Wirtschaftswoche. Sie ist aber bevorzugt Frauen-affin. Korrupt sind beide bestimmt. Die dpa Chefetage auch, Hauptsache Personal nicht richtig anmelden sozialrechtlich und unabhängig ist die dpa auch nicht. Die deutsche presseagentur ist eigentlich in Hand ihrer Kunden.

 

Deshalb wird immer auch brav eingeschleimt und der Rest nennt sich geklöppelte Nachrichten.

 

Deshalb gilt die alte WDR Regel. Glauben Sie keinen Nachrichten und doch dem Fernsehen nicht, außer sie haben selber alles recherchiert.

 

Alles gescripted - aber von wem? Seit 30 Jahren schon?


Nun stellt sich die Frage: Michelle und Baxxter sind vor Jahren im Rahmen von Attentaten erwähnt worden, eigentlich auch eine Vanessa. Es ging zwar auch mal um DSDS und die 1. Staffel und später Menowin und andere der Menowin-Staffel und die Loveparade in Duisburg.  Auch dafür waren Attentate angekündigt worden.

 

Die Kollegen der Medienredaktion der dpa sind keine Hellseher, sondern Fernsehfachleute. Carsten Rave wurde bekanntlich für einen Raver der Loveparade gehalten. Und der Baxxter wurde auch mit HP Drucker verwechselt und mit dem Kerkeling. Dies ging bis zum ökomenischen Gottesdienst  und einer Sangeseinlage von Isabel Varell zurück. Schulkinderzeit. Wir waren auf derselben Schule. Sie sang toll.

 

Die Gefahren reichen also bis zur Zeit des Luisen-Gymnasium - Abiturjahr 1984 zurück, Düsseldorf, und damalige Schul-Talentshows, in denen Mitschüler "entdeckt" worden sind. Wer da wen im Auftrag von wem bestalkt, begafft, bestasit wird, ist unklar.

https://de.wikipedia.org/wiki/Isabel_Varell

Leben

Mit 13 Jahren hatte sie ihren ersten Auftritt bei einem Talentwettbewerb. Sie besuchte das Luisen-Gymnasium Düsseldorf. 1980 belegte sie den dritten Platz unter 6000 Teilnehmern bei einem Nachwuchswettbewerb von RTL Radio und wurde 1981 vom Musikproduzenten Jack White gefördert

Auszug-Ende

 

Oder hängen bzw. waren damals einige Lehrer negativ involviert? Isabel war ebenso von Tätern erwähnt worden, und HP, das konnte in dem Zusammenhang nur der Kerkeling sein. Aber es auch auch um andere.

 

Übrigens, die Tochter der damaligen Schulsekretärin ist dort auch Schulsekretärin geworden. Ebenso ging es um ein anderen Gewinnspiel von RTL bei dem meine Klassenkameradin gewonnen hatte. Cartoon-Design. Ich nahm auch teil. Sie sah sogar meine Designs bei RTL.

 

Königin Silvia von Schweden machte 1963 ihr Abitur im Luisen-Gymnasium. Eine Edelschule ist das Ding übringes nicht je gewesen, sondern die olle Scheißschule.  Es wurde bereits vor vielen Jahren ausgesagt, aber es war allen scheißegal. Man immer gerne Tote billigend in Kauf. Hauptsache Sales und Quote stimmen und man kann ein TV-Movie draus machen.

Lesetipps:

Update4 VBG & Unfallkasse NRW & Loveparade Duisburg & Al Qaeda ISIS

Robbie Williams Psychiater Fans jagen LittleStarchild und gefährden Fürst Albert von Monaco


Die Zeit und die Stasi der DDR

 


Update2 Katholisches Hilfswerk missio - menschenrechtsfeindlich & das Luisen-Gymnasium

 

Update2: 20. Januar 2016, 21.39 Uhr


RAF, The Jedis are back - Dieter Bohlen auch mal wieder


Da ist mein ehemaliger bester Freund aus den Zeiten von PinBoard und Indiskret seit dem Weggang  Kirchenbruder perverser inquisitorischer Art bei Missio. Story einige Zeilen hierüber.


PinBoard war ein Stadtmagazin von Düsseldorf. Er und ich waren dort vor 32 Jahren Musikredakteure. Unser Chef war Sonnenberg ein Namensvetter eines RAF-Terroristen. Da macht man was mit, bei all dem Namensvetter-Hickhack.


Danach bei Indiskret, war unser Chef ein Engländer. Hier in Düsseldorf. Victor war Schulfreund aus alten England-Zeiten von den Rolling Stones und The Beatles.


Ja, ich hatte schon tolle Chefs. Da macht man was mit, auch wenn man eigentlich nichts davon wissen will, wer wieder mal wem Drogen in England geklaut hatte, als die Rolling Stones und The Beatles auch mal klein waren. Man war ja noch Schüler.


"Stars der Neuzeit"


Erstaunlicherweise war die DSDS 2003 Staffel, ja eigentlich von 2002, aber sie traten beim Echo 2003 auf und waren damals schon anscheinend im Diva-Wahn schon untergegangen.


Ich war für die dpa da und Berlin war eh was unangenehm und so war der Rest auch was wirr. Eigentlich sollte es eine Story über die DSDS Sieger geben, die hatten keine Lust und die dpa Hamburg war was sauer, weil was nicht stimmte mit DSDS und RTL. Anke von RTL war auch was durcheinander.


Überhaupt war das damals was wirr. Peinliche Echo-Manager bei Pressekonferenzen. So richtig vom Business wirkten die nicht. Sie hatten was von Möchtegern-Promotion-Manager, die nicht je Ahnung hatten, sondern lustig wie Betrug wirkten.


Früher, also noch vor 30 Jahren, gab es viele Plattenkäufe. Trotz Zusammenschluß mit der DDR ab 1990, der eigentlich illegal war, müssen die Stars viel weniger Platten verkaufen, um an Bronze, Silber, Gold und Platin zu kommen. Man pfuscht sich also auch in dem Business einen ab.


Okay, ich war mal vor 30 Jahren zum Vorstellungsgespräch Radio-Promotion Managerin Schlagermusik Phonogram, lehnte aber dann doch ab. (Stadt und Musikart) und die EMI Electrola wollte mich mal für Sales haben. Da weiß man, die Charts sind eh gepfuscht.


2001 war das nicht anders. Sanctuary Records - Plattenfirma von The Tribe, Teenie-Serie aus Neuseeland. Die lief auf Kinderkanal. Ich war für PR da, losgelöst von allen, im Auftrag direkt von der ausländischen Fernsehproduktionsfirma.


Sanctuary Records erzählte auch lustig: sogar Vorverkäufe gehen in die Charts und Platinzählungen, auch wenn alle CDs wieder zurückgeschickt werden - wegen Nichtgefallen. So ist das Business - wie in der Schule - glaube keiner Statistik, außer Du hast sie selber gefälscht.


Okay Berlin ist eh nicht echt.
Update1 United Nations - Deutschland & Berlin gibt es nicht wirklich - 2und4Vertrag

 

Alfie Hardcore auf der Pressekonferenz

 

Irgendwie tauchte auf einer Business-PK dieser Echo 2003 Manager Alfie Hardcore auf. So wie in der Staffel.

 

Später wurde ich deswegen überfallen, weil ich Zeugin war. Alfie war irgendwie - nun ja- vielleicht unter Drogen gesetzt worden oder ein gefährlicher Killer. Aber der Auftritt, er platzte so einfach rein in den Raum, er wirkte aber nicht wie ein  eingekaufter Statist, der dafür ein Honorar von RTL, DSDS oder Grundy Light Entertainment bekam, sondern als ob irgendjemand  ihn hineingedrängt hätte.


Es war irgendwie allen egal. Jahre später dachte ich noch, ob der unter Hypnotika gegen seinen Willen gestanden hat. Wie konnte das eh sein, wie kam der überhaupt rein. Es war ja nur was für diese merkwürdigen Echo Manager und uns Pressefuzzis. Eine weitere Veranstaltung fand oben da im Reichstagsgebäude statt, da wo unten der Bundestag drin sitzt.


Immerhin ist der Hyper Hyper Baxxter in der DSDS Jury, in der aktuellen Staffel. Die sieht ja so aus, als ob das Casting nach dem Jamaika-Trip stattgefunden hat. So müde sieht HP Baxxter jedenfalls aus. Totaler Jetlag.


Überhaupt wirkt das alles wie Patchwork-Decke, gehäkelt, und wie  Klopapier-Häkelhut und irgendwer macht irgendwas und das wird wild zusammengeschnitten und dann gezeigt. Das Programm wirkt wie Alfie Hardcore auf der Echo 2003 PK.


They are back

Immerhin ist RAF back. Jedenfalls laut DNA-Check, falls die keine genetischen Zwillinge haben. Aber es hat was Beruhigendes. Man geht zurück zur Zeit von Duran Duran, Echo and the Bunnymen, The Clash, Madness, The Specials und Funboy 3, The Police, UB40.


Die ersten DSDS Sieger haben angeblich Menschen entführen lassen, ob es stimmt, weiß ich nicht, wegen Lookalikes.  Auf jeden Fall wirkte so Einiges passend mit dem befremdlichen Echo 2003, der in einer Stadt stattfand, die eigentlich nicht Bundesrepublik Deutschland ist.


Und so sagte ich vor Jahren auch schon über RAF aus. Rote Armee Fraktion. Syrische Söldner waren unterwegs, andere auch, dann so paar Russen, dieser Missio-Typ und ex-journalistischer Kollege galt als negativst tatinvolviert, der ja gerne Perestroika laberte und sonstigem Menschenhandelmüll und doch nur Widerling war und es ging um Rohwedder. Ermordet von der RAF angeblich, laut meiner Recherche war der Attentäter vom Landeskriminalamt.

 

Rohwedder war bei der Ausverkaufsfirma der DDR namens Treuhand mal Chef. Aber die DDR gab es streng genommen noch. Das wollte Gauck bis heute nicht wahrhaben. Der spielt den Bundespräsidenten und läßt die Angela Merkel, die auch nicht verfassungskonform im Amt ist (Parteien dürfen nicht das Volk im Bundestag repräsentieren und sie sind folgerichtig keine Abgeordnete, urteilte das Bundesverfassungsgericht).


Der Papi meines ehemaligen Klassenkameraden, wir hatten Coop-Französisch mal mit dem Görres-Gymnasium in der 11. Klasse (nicht in der 9.), war also ermordet worden und mein Klassenkamerad arbeitete später bei Warner Brothers International, echtes Fernsehen,  Emergency Room mit dem George Clooney war von denen und vielleicht auch dieses NSU-Dinges auf international dann später made in Hollywood,gibt es vielleicht auch bald von denen.


Dieses NSU-Dinges ist ja wie RAF 2.0 eigentlich, aber die sind ja DDR und laut 2plus4-Vertrag - ich nenne ihn gerne 2und4-Vertrag, weil er juristisch nicht existent ist, ist die DDR die DDR, aber nicht BRD. Die müßten also in Abschiebehaft.


Meine russischen Nachbarn  nennen sich auch mal  Team Kalashnikov.


https://de.wikipedia.org/wiki/Rote_Armee_Fraktion





Logo der RAF: Ein Roter Stern und eine Maschinenpistole Heckler & Koch MP5


Auszug-Ende


Ja wer sind denn diese? Vom Team Missio Kirche - Perestroika Gorbatschow Venture, der auch den 2plus4-Vertrag nicht je unterschrieben hatte?

 

Noch so 'n Stern

Nun gibt es in Düsseldorf noch so 'n roten Stern. Der ist mit einem Totenkopf und ein Zeichen für Fortuna95. Davor wurde ein Krumbiegel der DDR-Band Die Prinzen mit einem anderen Krumbiegel verwechselt, der mal mein Patenonkel war.  (Pate kommt nicht von Mafia).


Immerhin war es der Stadt Düsseldorf wie üblich egal, Warner Brothers Television auch, der ARD mal sowieso, RTL auch, der dpa auch und überhaupt gilt Terrorismus nur als Schizophrenie, Hauptsache man vertuscht. Update1 Sex-Attacken in Köln und der Oberbürgermeister von Düsseldorf ist ein Zuhälter


Nun ja, eigentlich waren ja etliche freigesprochen worden, also RAF, aber Ströbele Update4 Illegaler Cannabis als Heilmittel - ab in Psychiatrie wegen Psychose der Grünen und Schily pfuschten sich einen ab und andere logen auch nur dumm herum.


Anwälte wissen Sie Ein Rechtsanwalt ist ein beruflicher Querulant unter rechtlicher Betreuung  Die haben es nicht mit der Wahrheit, wechseln gerne die Lager und sind doch, also vielleicht doch Koksliner und Hascher schon in der Schule gewesen.


Die RAF galt auch mal als offizieller Mitarbeiter des Verfassungsschutzes, die nicht offiziell über Lohnsteuerkarte liefen, also Scheinselbständige waren. Vielleicht kann sich sogar ein Bohlen erinnern, war damals so war. Der hat übrigens angeblich Ekelfans in der Chirurgie-Szene, nun mal wie ein Gert Postel sind diese.


Lesetipps:


Update1 Psychiatrie Wird der falsche Psychiater Gert Postel von anderen imitiert

Update3 Die Bundesminister & fast legale Kanzlerin Merkel & Cyberwarfare auf Bundestag


Update3: 06. Februar 2016, 11.31 Uhr


DSDS - Erziehung des Dieter Bohlen

 

DSDS nervt. Das gesamte Ding nervt - es ist wie ein Schlagerverblödungsprogramm. So was muß man nicht gucken. Wieso auch.

 

Auffällig wirken die Jury-Mitglieder wie Erzieher auf Alzheimer. Geht der Jury von einer schlechten Performance aus, wirkt die Jury wirr und durcheinander und gibt das auch sogar zu. Sie ist wie ein Haufen Personen, die ohne ihre Psychopharmaka nicht auskommen. Das Zeugst ist  zwar seit 2001 von der EU verboten worden , weil sie alle drogenidentisch sind, aber weder Ärzte noch die Presse mögen Gesetze.

 

Da bekommen einige Kandidaten zuerst ein Nein, dann ein Ja, als ob das Team Erziehungsspiele mag wie ein Haufen okkulter Päderasten. Was soll das Format überhaupt. Mehr als Casting Shows bleibt einem eh nicht mehr im Kopf, Casting Shows, GZSZ und Polizeiserien - das ist RTL.

 

Also nicht viel. Die Chefin Anke Schäferkordt spielte oder ist es vielleicht noch immer trotz Chefjob bei RTL gleichzeitig Aufsichtratsmitglied bei BASF. Das Aktienunternehmen ist  bekannt aus der Dünge-Szene und Video- und Musiktapes. Schäferkordt hoppste dann auch noch als Chefin von M6, eine Franzosen-Version von RTL, durch die Gegend.


Eigenes Fernsehprogramm guckt man nicht

 

Das scheint auch das Credo der RTL'er zu sein. Retardierte Bauern suchen Frauen, Schwiegertöcher werden auch gesucht und das Programm wirkt wie eine SGB XII Behindertenwerkstatt, zur allgemeinen Volksbelustigung.

 

Wer so viele Jobs hat, guckt auch kein eigenes Programm, deshalb hat dann die Polizei das Zepter übernommen und spielt auf bei RTL und auch SAT1 Aufsichts-Wauwau und spielt sich selbst. Echte Polizei - echte Fälle. Die Sender können es ja sonst selber nicht mehr, Zeit darfür gibt es nicht. Party, Party, Reisen und so.

 

Früher hatte die Anke mal viel gearbeitet, wo stand es? DWDL, W&V oder so, jeden Tag, quasi nicht je frei.

 

Sie sollte mal in ihrer Zeit als Chefin von Vox mehr schlafen, also schlug sie ihr Bett direkt beim Arbeitsplatz auf. Und so ist das Programm bei RTL ein Polizeiprogramm geworden, die RTL'er können es nicht mehr und wollen auch nicht. Sie wollen nur  ein Behindi-Programm ausstrahlen und mit der Polizei klüngeln.

Lesetipps:

Update5 Shades of Grey - Der Film 2015 & bei GZSZ & Silvester & Köln in Tagesthemen


Update7 EU Seit 2001 Psychopharmaka verboten & Düsseldorf & Amtsapotheke & Meuterei

Update4: 12. September 2018, 06.03 Uhr

Daniel Küblböck - von der Oberfläche verschwunden

Küblböck sprang also angeblich von der AIDALuna - freiwillig. Keiner berichtete bisher über Waffengewalt oder Hypno-Drogen. Es gibt Psychopharmaka, die derartiges Benehmen verursachen können. Man denkt, man schläft, ist aber wach. Es gibt noch so ein Zeugs, da ist es umgekehrt. Manchmal liegt es auch nur an der Traumwelt und gestörten EEG-Wellen oder Entführern und Attentätern.

Zahlreiche Entführungen wegen DSDS und Kreuzfahrtschiffe?

Daniel Küblböck und ich waren mal angeblich entführt, was wahrscheinlich ist. Ich war mehrfachst Opfer der Terror-Show DSDS. Sie ist eine Gemeinstverbrechershow und entstand mal wegen ein Star ist verschwunden - so eigentlich. Sonst heißt die Show international anders.

Es gab viele Attentate, Voodoo Trance Verbrechen, Freakverbrechen gegen viele, ein Chaos einer Terrorstruktur sogar gegen HP Baxxter von Scooter, der mal mit der Firma HP verwechselt worden war, und Michelle galt mal als eine Michelle, die ich kannte, unglaublich - aber wahr. Auch #ibes - Ich bin ein Star, holt mich hier raus - das Dschungelcamp ist ein Holocaust-Szenario von Voodoo-Trance Verbrechen. Mir waren alle Kandidaten bereits vorher bekannt, bis ich keinen Fernseher mehr hatte. Jahre zuvor - wegen Entführungen.

Ich hatte mit den Sendeformaten nichts zu tun. Man wird einfach überfallen, als ob der Sender RTL nicht der Sender wäre, die "Anke" nicht die Anke und Ute auch nur irgendwer ist, auf Marionetten-Niveau einer Holocaust-Verhaltensforschung. Die Kandidaten hatte ich primär als Täter in Erinnerung. Verbrecher.

ICC Berlin - Giftbude - flog Jahre später erst offiziell auf - Lebensgefahr DSDS

Die Formate sind samt einigen Stars, Gift, Drogen und Attentate - damals ICC Berlin, Echo 2003, der glatte Horror an Gefährlichkeit. Ich sagte oft aus, es war allen scheißegal. Damals wirkte die dpa Berlin unterminiert, es gab irgenwelche Probleme oben im Bundestag bei einer Pressekonferenz, auch im ICC - Alfie Hardcore (riesiger Fan von HP Baxxter) war Opfer bei einer anderen Pressekonferenz im Rahmen des Echo 2003 und auch Täter irgendwann. Das Format so nicht je sendefähig. Ein Manchurian Programm, sogar für Dieter Bohlen.

Er war selber Opfer und rügte in einer Sendung DSDS, die ich zufällig sah, sogar die Musical School in Hamburg. Er hielt diese für schwer gefährlich. Auch andere Juroren gaben Sprüche ab, die wir Jahre zuvor abgemacht hatten. DSDS - eine Lebensgefahr.

Ich sagte oft aus, auch vor einigen Monaten, weil die Verhaltensveränderungen bei Erwachsenen wegen DSDS so massivst waren - aufgefallen auf Twitter, wo öfter Leute verschwanden, nach Unfällen, nicht je wieder auftauchten. Es war allen scheißegal. Wer sich Fotos von Daniel auf Google anschaut, hey, der hatte Model-Potential, aber wirklich top. Es gab so viele Entführungen auch wegen Lena (ESC) und anderen Lenas - unglaublich, vom Model bis zum Pferdefan und Doppelgänger bis zur Oberfreakshow an Ekelverbrechen und Gift und irgendwelche Drogen dort, wo man sie nicht je vermutet, als ob man Künstler, die eigentlich auch nett wären, absichtlich umhauen wollte in ein EEG-Dümpel an widerlich - und andere auch. Andere wirkten wie ekelstankede massenmordende Bestien.

Schreiben an das Amtsgericht Düsseldorf

Ich hatte sogar das Amtsgericht Düsseldorf angeschrieben - wegen DSDS. Verhaltensveränderung zahlreicher Twitter User, doch das war allen egal. Das Schreiben wurde später gehackt.

Ich wies darauf hin, daß Erwachsene auf Twitter nicht mehr echt wirkten wegen DSDS, wie eine Seuche quasi würden Menschen daran verblöden. Doch es ist immer allen scheißegal. Die Behörden gibt es nicht. Sie sind alle fernab vom Gesetz. Sie stinken lieber mit Ekelkaffee, ungewaschenen Händen nach dem Klogang, je nach Biergarten pissen Hunde in Restkaffee des vorherigen Gasts, Geschlechtskrankheiten-Gestank, ekliger Bettgestank, Hauptsache widerlich.

Solche Leute machen die Welt, wie es denen gefällt.

Der ICC hatte übrigens Giftspuren auf dem Boden. Der Chefetage der dpa war alles egal, die sitzt aber in Hamburg, den Berlinern, die sowieso merkwürdig seien, sowieso und der Rest ? Tja, der mutierte lieber in eine scheißegale Massenmördersau. Alles wegen Stars? Kein Wunder, daß andere die gerne in Jenseits befördern möchten.

Lesetipps:

Update11 Stadt-Sparkasse & Gehaltsbetrug & 8000 Pfändungsjahre & P&O Ferries & Anwalt & Menschenhandel

Update1 Darum gibt es keine Musik-Tipps mehr & DVD & Sport wegen Psychiatrie Psychologen & KO Tropfen & Organisiertem Verbrechen

Update3 Warum das Christen-Blatt Rheinische Post keine Presse ist - die WELT & Revolverblätter wie BILD auch nicht - die kanackische DSDS dpa sowieso nicht

Update1 Pressemitteilungen fast eins-zu-eins zu veroeffentlichen ist Werbung & ots news aktuell der dpa & Sabotage

Terrorismus - Stasi und Ostblock Verbrechen in Düsseldorf - Angriffskriege auch gegen Pressefreiheit

Update5: 14. September 2018, 08.56 Uhr

Reiche Spanierin ist Adoptivmutti von Küblböck

Sie heißt angeblich Kerstin Kaiser. Sie besitzt aber Hotels auf Mallorca. Wer ihr Foto sieht, je nach Foto, weiß, das ist eine echte Spanierin, eventuell noch was mit einem jüdisch-mallorquinischem Touch. Da gab es mal Attentate wegen. In Düsseldorf - auch wegen anderen Spaniern, die Düsseldorfer bzw. Deutsche gar nicht mögen.

Auch wenn diese Immobilien besitzen, wollten diese keine Deutschen haben, auch nicht in Deutschland. Das Projekt ist jahrealt. Aber dann sollen die Deutschen sogar Miete bezahlen.

Es gab zahlreiche Probleme wegen Küblböck und seinen Verwandten. Einige waren echt, andere irgendwie nur fies, andere total nicht echt und eher Verbrecher.

Wer sich die Fotos anschaut, die veröffentlicht werden, sieht eher eine versatile Persönlichkeit oder mehrere Personen und auf einigen Fotos einen Küblböck mit echt zu vielen Falten und teilweise sogar graumeliert - aus dem Jahr 2004. Vielleicht war er sogar Kommissar oder SOKO - laut Foto, je nachdem bereits 2004 über 30 Jahre alt.

Und so machte DSDS vielleicht doch so was wie Beverly Hills 90210 - einige Schauspieler waren nun mal jahrelang keinerlei Schüler mehr, sondern viel älter. Wer genauer hinschaute - hatte in einigen späteren Staffeln sogar mal sehen können, ein Song, ein Schnitt, zwei Personen.

Also was immer DSDS ist, die Leute sind austauschbar.

Lesetipps:

Bushido Sido Loveparade Robbie Williams & die stalkenden ISIS Fans & Graf-Recke-Stiftung

Update9 VBG & Unfallkasse NRW & Loveparade Duisburg & Prozess Düsseldorf - fahrlaessiger Totschlag - Mord ?


Update6: 24. November 2018. 01.49 Uhr

Alles Lüge - RTL Fremdkacke aus der Flimmer

DSDS ist ja sowieso ein Peinlichprogramm. Zuerst schaute sogar ich relativ begeistert, teilweise vor Ekel - den Modern Talking Kram mir an. Der Dieter ist tatsächlich im Fermsehen.

Alfi Hardcore galt als Perverser, aber auch als Schwerstopfer, die Reihenfolge habe ich vergessen, der HP Baxxter war Opfer und bekam deswegen den Job, das weiß er wahrscheinlich noch immer nicht oder wieder nicht - wegen Überfall-Amnesie. Auch sonst war so fast jeder mit mir abgemacht worden, als ob ich Ute Biernat heiße. Derselbe Kack wie beim Dschungelcamp. Logisch, daß dann keiner je echt gewesen sein konnte. Die waren alle DoppelgängerINNEN oder Volldeppen.

Ute wäre eigentlich die Chefin. Ich hatte sie mal interviewt in Cannes. Auf einer der gecharterten Yachten. Ich fand sie echt nett.  Wer um Himmels Willen uns da verwechseln konnte oder woanders, ist anscheinend ein Sportlehrer gewesen, die konnten auch nur ansatzweise sich einen Blondton merken bei uns in der Schule, mehr nicht.

Küblböck - Deutschland suchte den Star nicht so wirklich

Also die Küblböck-Masche ist schlimm, aber war von Anfang berechtigt, vielleicht ist er ja jetzt als Fischer in Neufundland unterwegs oder züchtet die Hunderasse. Ist ja auch egal, die Spanierin, seine Adoptiv-Mutter nervte ja angeblich was, so ähnlich wie die RIU Hotelkette auch einige ex-Angestellten nervte mit RIU Unfähigkeit und Verschrottung von schönen zuvor Stilelementen. Ich war zuvor mal Iberotel. Also die galt immer als gefährlich, seine Adoptiv-Mutter.

Und überhaupt viele Stories als jahrelang schon alt, dito Fernsehaufnahmen.

Der Diego nicht Maradonna - sondern der von Tupac Shakur

Der Diego - wie viele Casting Kandidaten - gehörte eigentlich zu einem Triebtäterclub einer Psychopathen-Szene. So ziemlich viele, die eigentlich oft besser im Knast dran wären ohne Freigang oder es sind alle Doppelgänger gewesen. Was habe ich mit Musik zu tun - nix. Ich war bis 1988 Musikpresse, danach nicht mehr - die Leute waren trotz Drogenverbot durch die Vereinten Nationen noch drogenverrückter als vorher, mal abgesehen von Tollwutähnlichkeiten.

Diego galt jedoch wirklich oft als Sohn von Tupac Shakur,  nicht als Fake, aber es gab noch andere Doppelgänger, besonders galt der Dieter Bohlen als nicht echter Musikfachmann, die Helene Fischer galt ja auch oft nur als Gewaltkonstrukt.

Also es war mit Diego ausgemacht, bestimmte Looks und Stilelemente zu schaffen, um zu schauen, ob sich der Bohlen quasi live daran erinnert, sei es im Rahmen der DSDS Live Shows oder DSDS Studioaufnahmen oder DSDS Fernsehdrehs im Ausland.

Anscheinend ist Dieter Bohlen Fake und hat auch oft nur einen Doppelgänger eingesetzt - das galt es herauszufinden. Der versuchte Totschlag oder schwere Körperverletzung an seinem angeblichen echten Vater - also der vom angeblich echten Diego - galt als Fake von anderen und ursprünglich mit anderen weiteren Personen, u.a. auch Politikern und anderen Prominenten verwechselt.

Aus der strafrechtlichen Eil-Aussage, RTL, Gaby Köster und die alte Fernsehserie "Rita", International Emmy Preisverleihung - Gewinnerin Anna Schudt für die Rolle als Gaby Köster, DDR Verbrechen, DSDS, schwerer Terrorismus gegen Stars und Journalisten, 21. November 2018, 20.29 Uhr. Ich las es kurz in der BILD Online. Eine Anna Schudt gewann den International Emmy in New York City, USA, für ihre Rolle als Gaby Köster. Also der Preis für die Rolle, der International Emmy, ist vor vielen Jahren so beschlossen worden, da war noch nichts davon je gedreht worden. Die RTL Chefin Anke Schäferkordt hat übrigens heute ihren Rücktritt für Ende Dezember bekannt gegeben. Die Fotos von Frau Schäferkordt zeigten in Wahrheit das Antlitz (wer sich damit auskennt, prima) von meiner ex-Chefin Silke Spahr, damals german united distributors, Firmentochter vom WDR. Silke und ich waren Attentatsopfer vor über 14 Jahren wegen investigativen Fernsehdokus und Fernsehmovies.
Silke und Anke waren jahrelang beste FreundINNEN. Gaby Köster ist Attentatsopfer.

Sie war in Wahrheit überfallen worden. Es gab also mehrere Attentate. Es ging auch um die Verwechselung der Rollenfigur Frau Gysi mit dem Politiker Gregor Gysi, DDR. Ich bin auch solch ein Opfer von Vollpfosten, genauso wie viele andere inklusive NamensvetterINNEN und ArbeitskollegINNEN. Viele RTL Stars sind involviert und zwar alle die, die man immer gerne im Fernsehen sah, egal ob Sittler, Millowitsch, na die richtigen tollen Schauspieler auch ein Busse. Quasi liegt ganz "Köln" platt.
Es geht um Doppelgänger, Ostblock-Freaks, Asienmafia - also fernab von jedwedem Normalen, inklusive Mengele und Holocaust-Mafia und notgeilen (auf Stars) Pharma-Mafiosi und Ekelpsychiatern. Quasi wie The Misery von Stephen King und notgeile Pflegekräfte auf Stars (Ostblocktussen-Kräfte) und Stiftungen der Diakonien. "Stars managen" (Stars betreuen, putzen, einkaufen gehen, spazieren gehen, also Betreuerszene) .

Ich bin selber Opfer. Ich bin vielen beruflich kurz und im Rahmen von Entführungen begegnet. Also versuchen Sie sich zu erinnern, daß Ihnen die Erinnerung wieder kommt, die Amnesie verschwindet, wenn es für Sie sicher genug ist. Ich kenne den Film nicht, der Film ist also eine abgekartete Nummer samt Preis, ich war vor vielen Jahren dabei, es ging auch darum, ob sich irgendwer outet. DSDS muß sich auch noch outen, samt Dieter Bohlen. Diego galt als echter Promi-Sohn. Doppelgänger gibt es auch.

Auszug-Ende

Lesetipps:

Update5 Terrorismus auf der Fernsehprogrammfachmesse MIPCOM - wenn perverse Fernsehmanager Weltkriege verursachen MIPTV & London Grenfell Tower & Hauptsache aus Facts werden Fiktion oder umgekehrt oder Dauer-Snuff im fiktionalen Mäntelchen & Völkermord

Update7 Katholisches Hilfswerk missio - terroristisch & RAF & Caritas & Peggy Knobloch & NSU

Update9 Link-Update Blutgeld Deutsche Bank Bunga Bunga Leo Kirch in München & Prozesse

Update14 Duesseldorf Psychiatrie: Al Qaeda & WDR gibt es nicht - der ist eine Sexbestie & Fluechtlinge ab in Psychiatrie - der United Nations Migration Pakt Teil 3 - aus Flüchtlingen wurden Migranten - die Walking Act Show auch der Politiker

Update16 Düsseldorf Nazi evangelische Graf-Recke-Stiftung & Kinderschaender & Freaks an Erwachsenen & Loveparade

Update9 ISIS & AO Betrüger Graf-Recke-Stiftung & selbstlose Heilpädagogen & Ehrenamt & LVR

Update7: 24. Dezember 2018, 05.47 Uhr

Pharma-Mafia be RTL Shows - ewig bevor es sie gab - Holocaust TV und Ostblock-Mafia

Wooooahhh Stevie Starr las ich gerade ist neuer Supertalent Star 2018 von RTL's was auch immer für
Fressnäpfe zu bieten haben. Der ist doch uralt. Der war doch schon mal dabei. Egal, die Alzheimer-Show der Schnarchnasen Bohlen und der  ex-Geheimdienst-Model-Mann, Bruce ist auch noch dabei und so eine Blondine, die so ähnlich aussieht wie das Meisje van der Vaart, ach sie heißt Meis, na die mit der Sabbel Sahbia, die da so ähnlich kloniert bei irgendeiner BH Show kürzlich auftauchte, nur jünger.

Die Casting Shows sind unterminiert von Ostblock-Leute, Team Kalashnikovs und anderen, die bereits Jahre zuvor im Wahn der stalkenden PsychiaterINNEN und TherapeutINNEN ausgespäht worden waren. Gute Talente werden oft aus Eifersucht früh psychiatrisiert, damit Psychiatriepersonal nah am Kultobjekt ihrer Begierde sein können. Psychiater und Ordnungsämtler und viele eher Hobby-Polizisten der Scripted Reality Mafia, die oft so tun, auch in normalen Leben, sie seien echt, sind stalkende Holocaust-Mengele-Triebtäter und geilen sich gerne daran auf. Massenfick.

Die Ostblock-Mafia entführt jahrelang im Voraus wie eine Edgar Allan Poe Show, freakige Wackenleute samt Höxter-Kannibalen-Ekelleuten sind auch teilweise involviert. Grabscher, Stalker und das oft seit der Teeniezeit hinter dem Opfer hinterher. Viele sind verkappte Lesben oder Schwule und stehen auf Interracial Fick-Fuck. Man lernt eigentlich: Psychiater waren immer gefährlich und Ausländer tatsächlich auch, wie im Schulbuch sind die TäterINNEN noch immer identisch.

Scheißkackausländer, olle Juden und perverse Psychiater. Hinzu kommt die Kinderfickerszene und perverse Eltern, die alles ficken, Hauptsache könnte vom Alter her, sogar deren erwachsenen Kind sein, auch wenn Verwandte 90 sind. Einige sind sogar dem Kinderkanalfernsehen treu ergeben, andere denken es ist Gynäkologen-View-TV.

Der Diego - Tupac Shakur und der olle Dieter Bohlen

Der Dieter Bohlen galt nicht mehr als echt, noch so ein Klon, Doppelgänger oder Zwilling oder wie. Wie teilweise je nach Cuts oder Sendung scheinen da manchmal überall mehrere Personen ein und denselben Teilnehmer darzustellen. Andere Moderatoren waren schon Jahre zuvor ausgespäht und darein gehievt worden, auch der Pharma-Szene oder die einzelnen Staffeln sind teilweise uralt.

Die US Megastars wollten Bohlen mit Diego testen wegen Tupac. Ist der Dieter Bohlen wirklich echt, oder ist der Mann noch so ein Fake, eine Fälschung und keiner hat es kapiert oder RTL ist das absolute Obergrauen an Vollwiderlichekel?

Man könnte sagen, die Megastars haben Zweifel an Bohlen's Echtheit nämlich so auch. Und es ging mal um die Feldbusch, die mal manchmal was Ostblock-Girlie aussieht. Jaja, mehr dann in eine DSDS Kritik reingeschoben. So was von abgefuckt aber auch.

Neighbours

Die Verona Feldbusch nämlich, ist die ex-Bohlen Ehefrau, heißt nun Pooth hat auch Doppelgängerinnen. Die ist wiederum vor etlichen Jahren bestalkt worden von Besuchern meiner ehemaligen Nachbarin. Also Papa Pooth wohnt hier in der Nähe von mir, schon so immer, wie ich auch schon immer so in der Nähe wohne. Der ist mir auch wurscht, man kennt sich  nicht, der Franjo sein Papa und meiner (angeblicher, nicht DNA geprüft) spielten Golf zusammen.

Die Schwester meiner direkten ehemaligen Nachbarin war eine echte Richterin, eine andere Nachbarin auch, berentet, das wahre Alter brachte dann so im Laufe der Zeit die Rente. Also da zwei Besucher bestalkten die Familie Pooth und die Stalker wiederum haben auch noch Doppelgänger, die eine Moderatorin ist - im Fernsehen.

Andere Nachbarn sind Knackies bzw. ex-Knackies in einer Wohnung von Amnesty International und andere geben sich aus als Ostblock-technischer Geheimdienst, die übrigens sich selber faken und sich manchmal als Team Kalashnikov ausgeben.

Mir selber sind sie bekannt, ich war selber Entführte zu ehemaligen KollegINNEN bzw. beinahe-Kollegen, sei es in der Entertainment-Szene oder Sport-Szene oder sogar in der Milchindustrie, also die sind wie Obergroupies einer Stalker-Verkupplerschar zu sein, die gerne mit Voodoo-Drogen entführen und ich nenne sich oft die "Russen-Tussen", sie sind aber eher Ukraine.

Aber haben angeblich mal den Putin trainiert, aber ich glaube höchstens beim Golf Putten oder die haben den einfach nur tierisch genervt, daß die den Tritt vom Ostblock Richtung Düsseldorf bekamen. Sie hängen in der Menschenhändlerszene vom Journalisten Jörg Nowak (früher Musikjournalist und Musiker), dann missio e.V. in Aachen, der mal im Menschenhandel mit Ostblock-Leuten übel involviert war und ist und auch in der Zuhälterszene Michel Friedman (ein Franzose angeblich, sieht aus wie ein Camargue-Zigeunermix - der auf armer Jude tut, in einem ARD Sender eine Talkshow hat, aber ein Menschenhändler war und verknackt worden ist). https://de.wikipedia.org/wiki/Michel_Friedman

AIDA Luna Bluna - und viele Ausländer

Auch die AIDA Leute waren schon vor Jahren wegen Haßverbrechen gegen mich und meinen ehemaligen Arbeitgeber P&O North Sea Ferries involviert. Es hatte mit der ITB, eine internationale Reisefachmesse in Berlin zu tun, an der ich zweimal auch Messestanddienst hat. Ich war damals Pressechefin Deutschland.

AIDA galt für bestimmte Personen als zu gefährlichst. Ansonsten ist ja eh bekannt, daß viele Teilnehmer der Casting Shows in Deutschland extra dafür nach Deutschen migrieren oder auf Flüchtling tun.

Dieter Bohlen und die 80er

Was haben wir damals schon gesagt bzw. darüber - Dieter Bohlen und Modern Talking wollten wir Niemandem antun. Das wird immer peinlich-beschämend mit dem.

Er hängt drin im übelsten Pharma-Holocaust, dagegen sind Mengele und der 2. Weltkrieg gegen alle und jeden so echt nix gegen gewesen. Psychose gibt es übrigens nicht, aber Personen, die nichts wahrhaben wollen, wie Psychiater. Viele - eigentlich die gesamte Presse und Stars sind denen noch immer hörigst erlegen. Holocaust-Folter-Fetischisten - jaja, Wacken, Höxter, Klinikfetischisten, Guantanamo-Fetischisten, Tattoo-Freaks, Hauptsache sich die Rübe wegknallen lassen. Viele sind aber wirklich Opfer. Aber die Presse ist gerne grausam und verwechselt die Presse, die Wahrheit schreiben mit Unterdrückung.

Psychopharmaka sind drogenidentisch und von der EU, Vereinte Nationen, BGH und Bundesverfassungsgericht verboten worden, seit 1988 eigentlich und davor und noch immer wegen 2. Weltkrieg. Sie verursachen Schlaganfall, sabbernde Sprache wie beim "besoffenen Til Schweiger" (wie Nebenwirkung von Risperdal), Herzinfarkte, Arteriosklerose, Sehstörungen. Angeblich sind es ja Psycho-Seelenheilmittel, damit der Körper endlich krepiert. Ach ja, sie verursachen oft Diabetes und Zuckererkrankung.

Ja, wie die Rübe wegknallen, auch oft Zucker, ist ein Virus bzw. Bazille in der Rübe im Garten auch. Heilbar mit Antibiotikum, aber Psychiater machen auf Psycho, Seele, Körper kennen die nicht. Die sind die weißen Massakerleute der kirchlichen Priester, Inquisition ist verboten - wir sind kein Kirchenstaat - wir wollen Stare, und ich mehr Starenkästen. Was da alles eklig Auto fährt. ...

Lesetipps:

Update13 Psychiater lügen - denn Schizophrenie = Herpes oder Schlaganfall oder Mobbing & Verona Pooth ex von DSDS Dieter Bohlen

Update18 Analphabetische Vereinte Nationen - Düsseldorf Psychiatrie: Al Qaeda & WDR gibt es nicht - der ist eine Sexbestie & Flüchtlinge ab in Psychiatrie - der United Nations Migration Pakt - aus Flüchtlingen wurden Migranten - UN Generalvollversammlung entscheidet final am 19. Dezember 2018 - Polit-Terroristin Angela Merkel entpuppt sich als Hochverraeterin gegen das Deutsche Volk und gegen das Grundgesetz - sie ist nur fuer multilaterale Abkommen NICHT fuers Voelkerrecht- daher nicht bindend - sogar Illegale Verbrecher und Russen sind ihr egal

Update3a Darum gibt es keine Musik-Tipps mehr & DVD & Sport wegen Psychiatrie & KO Tropfen & Organisiertem Verbrechen & DSDS & stalkende Startussen & eifersuechtige Journalisten

Update2 Weiche Drogen - Cannabis - psychoaktive Substanzen von Vereinten Nationen seit 1988 verboten - Selbstgefährdung durch Drogen fordert Leistungsverweigerung der Krankenkassen - Raucher sind gerne Selbstzahler ohne Versicherung

Update6 Psychose Verkehrsschild & Psychopharmaka & ISIS Psychiater & Cannabis gegen Kotze

Update8: 30. Juni 2019, 12.28 Uhr

Wenn der Dieter nicht der Bohlen ist

Es gab Attentate, wieso weiß ich auch nicht, wegen des Formats DSDS. Bereits der Medienredakteur Carsten Rave, für den ich öfter die Korrespondentin in Cannes auf Fernsehprogrammfachmessen war, erzählte, daß irgendwas mit DSDS nicht immer so stimmt. Es habe bereits öfter irgendwelche Probleme gegeben, das sagte er mir zum Echo 2003. Wenn es wieder Probleme gäbe, solle ich Bescheid gäben. Tatsache ist, seitdem werden ich bestalkt, überfallen und sogar in die Psychiatrie geschmissen, weil PsychiaterINNEN vor Neid platzen, wenn es anscheinend um deren Lieblingsstars und zu fickende jugendliche Stars geht. Kinderschändung oder Menschenhandel.

https://www.bild.de/unterhaltung/musik/leute/dieter-bohlen-sein-neues-album-kommt-jetzt-doch-62503588.bild.html Da steht die Ankündigung, aber der Dieter ist nicht der Bohlen. Ich wurde schon mal vom wahren Dieter Bohlen darauf hingewiesen, als wir an einem Ort waren, wo ich nicht je hätte sein können, ich weiß noch nicht einmal, wie ich dorthin kam, ich war KO getropft, daß Dieter und der Bohlen zwei verschiedene Individuen sind, es sind zwei Menschen. Quasi ein Nachahmer und ein Original.

Overlays und Overkill?

Auf den Fotos in der BILD Online, mein man einen Mix aus Dieter Bohlen und DSDS ex-Teilnehmer Norman zu sehen, der mal als Mörder galt, also nicht als Sterbehelfer, sondern eher aktiver Typ, der wo einbricht und rummordet oder Auftragskiller ist, auf dem ersten Foto sieht der Dieter Bohlen eher noch nach einem Hollywood-Schauspieler aus, so was von Robert Redford, so irgendwas an den Augen. Bei der Person Norman ging es mal bei mir um die Fernsehrolle Norman aus der Serie "Cheers" mit u.a. Ted Danson.

Overlays passieren öfter, wenn man einen Menschen supernett findet oder meistens eher total geschockt ist oder überfallen worden ist von einer Person. Es ist quasi wie ein plötzlich eintretender Geist in den Körper eines anderen.

Attentate in Krefeld

Ich meine mich zu erinnern, daß wir zusammen entführt worden waren, Dieter Bohlen und ich und auch zu ihm, als ob ich eine Musikproduzentin sei, die ich nicht je war. Der Polizei mit ihrern primären eigenen Scripted Reality RTL Mafia, die auch mal Khedira und mich entführten, und ich war mit anderen Promis auch mal illegal entführt bei Klinik am Südring, SAT1, also der Polizeischar ist alles egal.

Tatort war u.a. ein Haus, schön mit Koi Karpfen Teichen. Ich meine das Haus auf Immobilienscout24 wieder gefunden zu haben, in dem er und ich mit anderen waren und ich Verletzte war.

Es ging auch darum: Menschenhandel und FrauenärztINNEN betreiben dort Ekelverbrechen in Krefeld.  Auch hieß es, daß der Menschenhändler und Ehemann von ex-RTL Moderatorin Bärbel Schäfer, Michael Friedman kein echter Jude sei, sondern ein Zigeunerjunge. Geboren wurde er in Paris, so angeblich.

Es hieß aber damals, er wäre aus Krefeld, Stadtteil Cracau, wie einige ÄrztINNEN.

Da viele Menschen seit dem 2. Weltkrieg oft eine falsche Identität haben, oft, ohne es zu wissen, daß sie auch nur geklaut worden sind oder vertauscht, sind viele Identitäten falsch, andere sind absichtlich mit anderer Vergangenheit unterwegs.

Gefährliche Sendung: DSDS

Dieter Bohlen gab öfter einige Spitzen in DSDS raus. Er wies mehrfach auf die Gefährlichkeit der Sendung hin, man solle nicht dort anrufen für einen Kandidaten und daß einige, sogar welche der ersten Staffel doch eher GewalttriebtäterINNEN waren / sind.

Wer Dieter Bohlen dauerhaft in das Format reingepreßt hat, weiß ich nicht mehr und ob es von Anfang an als Menschenhändlershow geplant war, auch nicht. Tatsache ist, es betrifft zahlreiche Casting Formate, auch Musiksendungen und Tanzsendungen.

Aufgefallen ist auf Twitter eine echte Verblödung bei vielen DauerguckerINNEN der Sendungen. Als ob die Casting Shows eine verblödende Infektionskrankheit seien und das Denken erschweren.

Auch die Sender halfen nach Attentaten nicht, sogar meine Chefetagen auch nicht. Es ist ihnen alles scheißegal, sei es in Trance oder in terroristischer Perversion. Ich habe keinen Fernseher mehr, und keinen Digitaldecoder, weil aufgrund der eher Junkie-Nachbarschaft und Nervengiftfans unter denen, Geräte dann oft implodieren können.

RTL und SAT1 sind seit einigen wenigen Jahren nur noch Pay TV und nicht mehr frei empfangbar, auch nicht über Internet. Grundsätzlich merkt man eher ein Nervengiftwahn, absichtliche Vergiftung Deutschlands und dementsprechende kranke Gehirne mit Fehlbenehmen als Folge dessen.

Lesetipps:


Update27 AusländerINNEN verstinken gerne ihren Heimatekelgeruch in Deutschland & fehlende Hilfe durch WHO Gesundheitssysteme Vereinten Nationen trotz Seuchen und Mikroben - Düsseldorf Psychiatrie: Al Qaeda & WDR gibt es nicht - der ist eine Sex-Gehaltsbetruegerschwein & Flüchtlinge sind Entlaufene aus Knast oder Psychiatrie ? Der United Nations Migration Pakt stinkt - aus Flüchtlingen wurden Stinkie Terroristen und nicht wirklich je Flüchtlinge waren

Update16 Zecken bei Heidi & Robbie ? - Krimineller Rechtsanwalt Barner & Kinderficker - Duesseldorfer Kripo & 2002 - 2009 Robbie Williams eine Berliner Nutte ? Auftragsmoerder - und die Heidi samt Kaulitz - Al Qaeda - Al Tawahid - Lebensmittel Italo-Mafia gegen Stars & Freunde - sogar Thomas Gottschalk ist involviert

Update10 Geheimdienste spionierten Politiker Kiesewetter aus - NSA & Gerichtsurteil Oberlandesgericht Muenchen wegen NSU & Ceska & Sinti Roma - Klum & der Kaulitz - alle mal samt Wendler involviert