Neues Konzept in Düsseldorf: Kinder von 6 bis 10 Jahre sollen Feuerwehr sein

Quelle : Achtung Intelligence www.achtung-intelligence.org
Journalistin : Conny Crämer
Veröffentlicht am : 29. Dec. 2015., 08:49:41 Stunden

aktuelle Leserzahl : 904

  
Conny Crämer's Info

Nachdem die erwachsene Feuerwehr oft versagt, Tweets blockiert, hat NRW Innenminister Jäger ein neues Katastrophen- und Brandschutzkonzept vorgelegt. Und das tritt ab Januar 2016 in Kraft. Kinder werden nun wie Indien und in Afrika zur Arbeit verpflichtet. Bei der Feuerwehr. Die Großen verkacken ja bekanntlich. Achtung Intelligence erklärt die Verkacker und erinnert an die neuseeländische Teenie-Serie "The Tribe - Welt ohne Erwachsene", die auf dem kinderkanal jahrelang lief. Dort wurden die Erwachsenen durch einen Virus getötet.

 

 

Verkacker bei der Feuerwehr

 

Seien wir ehrlich. Brandschutz. Wer hat den schon. Da gibt es Rauchabzüge - ganz oben bei hohen Häusern. Das heißt der Rauch rauscht durch alle Etagen im Treppenhaus, verpestet je nach Dichtheit der Wohnungstüren die Wohnungen, damit er toll nach oben ziehen kann, anstatt auf jeder Etage das Fenster automatisch öffnen zu können.

 

Da gibt es dann Styropor als Dämmschutz an Außenwänden von Häusern, der eigentlich nur Dämpfschutz ist und so hochgiftig ist, dass er ebenso erst recht eingesetzt wird, anstatt schwer entflammbares Material.  Sonst ist unter dem weißen Zeugs ein iPhone oder sonstige Warensendungen und Geräte verpackt.

 

In der Nähe sind Beamtenwohnhäuser, da stand mal ein Feuerwehrwagen. Dort ist keine Feuerwehrwache, aber das Areal wurde schön mit Styropor zugekleistert, Feuerwehrzufahrten wurden komplett vergessen und nicht gebaut und dort wo es möglich gewesen wäre, ist das Dach der Tiefgarage nicht stabil genug. Da fackeln sich Beamte selber ab, auch die Feuerwehr, die dort mal privat wohnte.

 

Wer die Feuerwehr wegen eines Notarztes anruft, läuft in Gefahr erst einmal angeraunzt zu werden, am Telefon. Kommt ein Wagen, kann es ein Geschnauze geben, man solle doch bitte in Zukunft mit dem Taxi fahren, das sei günstiger. Natürlich crasht dann der Notarzt den Wagen erst einmal an einem Gebäude an und irgendwie fuhr auch der Arzt den Wagen.

 

Großeinsatz. Es roch ebenso nach Pharmachemikalien im Wohnhaus Was brannte, wurde nicht gesagt. Wonach es roch auch. Gesundheitshinweise gab es auch nicht. Aktenzeichen auch nicht, das Gebäude wurde nicht offiziell untersucht, Bewohner auch nicht, weil die Feuerwehr auch nicht untersucht hatte und keine Chemikalienmessung durchführte.

Schwelbrände sind der Feuerwehr und der Stadt Düsseldorf in der U-Bahn scheißegal. Die hat man bekanntlich fast komplett an den ehemaligen städtischen Betrieb privatisiert. 95 Prozent Private Bahn oder so. Opfer sind allen egal. Update1 Lebensgefahr in Düsseldorf Unterwegs in der U-Bahn Jobcenter und Hauptbahnhof

Das ist logisch, dass Innenminister Jäger, Kinder nun arbeiten lassen will. Denn die Erwachsenen sind neurologisch hinüber.

Das neue Gesetz in NRW - Löschzwerge

https://land.nrw/de/pressemitteilung/neues-brand-und-katastrophenschutzrecht-tritt-zum-jahresbeginn-kraft

 

Innenminister Jäger: Ein zukunftsfähiger Brand- und Katastrophenschutz braucht ein starkes Ehrenamt

Am 1. Januar 2016 tritt das Gesetz über den Brandschutz, die Hilfeleistung und den Katastrophenschutz (BHKG) in Nordrhein-Westfalen in Kraft. Mit ihm werden die bisherigen Rechtsgrundlagen für diesen Bereich grundlegend modernisiert. Neben den überarbeiteten inneren Strukturen des Brandschutzes wird mit diesem Gesetz vor allem der Katastrophenschutz aufgewertet und ein solides Fundament für das Ehrenamt geschaffen

(...)

Das neue Brandschutzrecht ermöglicht den Städten und Gemeinden auch, eine Kinderfeuerwehr für Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis zehn Jahren einzurichten. Sie können dort spielerisch Erste-Hilfe-Grundlagen und Verhalten im Brandfall erlernen. So sollen Kinder schon frühzeitig für die Feuerwehr begeistert werden. „Neben den Löschzwergen wollen wir Menschen aller Altersklassen für die Feuerwehr gewinnen“, hob der Minister hervor.

Auszug-Ende

 

 

Immerhin ist klar, wieso die Feuerwehr so dumm ist. Jeder darf mal  Löschzug spielen.

 

Für den Screenshot bitte runterscrollen

 

Auszug-Ende

 

Übrigens, Kiddies sind oft noch zugedröhnter mit Ritalin (Crystal Meth identisch) als Erwachsene. Das merkt man als Erwachsener an der Haltestelle. Immerhin gilt bei vielen Erwachsenen die Ministerpräsidentin Hannelore Kraft als ein Rheinisches Kaltblut. Ja und die wurde wirklich mit einem Kaltblut verwechselt.

 

Und die steht in Kappes Hamm - in der Nähe des Hochsicherheitsgerichtsgebäude des OLG Düsseldorf, an der echten Kläranlage.

Lesetipps:

 

Update3 Düsseldorf : Assistenzärzte im Dominikus Krankenhaus sind keine Ärzte - Lebensgefahr

Update35 Survival in Düsseldorf Einbrüche Heizung & Waschmaschine & Brand & Nikotin & Bier

Update19 Warnung vor Düsseldorf Notfallpraxis NFP im Krankenhaus sagt auch KV

 


Update3 Polizei Köln in SAT1 - Auf Streife -: Ritalin ist Speed & Psychiatrie & Die WELT