Düsseldorf - Karneval wird vielleicht abgesagt & Klüh Holtzbrinck & Helpster versagen

Quelle : Achtung Intelligence www.achtung-intelligence.org
Journalistin : Conny Crämer
Veröffentlicht am : 15. Jan. 2016., 08:32:09 Stunden

aktuelle Leserzahl : 1152

  
Conny Crämer's Info

Für alle wahren Jecken ist es wichtig zu wissen. Karneval wird vielleicht abgesagt, berichtete heute Morgen die Rheinische Post. Eine weitere Problematik ist vielleicht die Firma Klüh. Das weiß die Rheinische Post aber nicht. Derweil verkleidete sich der amtierende Oberbürgermeister Geisel zum Karneval als Zuhälter Wollersheim. Das fand der Geisel, der sonst als Presbyter sich auch noch verdingt und ehemals auch in der letzten DDR Volkskammer tätig war, ganz lustig. Logisch, dass dann Karneval auf der Kippe steht.

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/karneval-kurzfristige-absagen-moeglich-aid-1.5693675

 

15. Januar 2016 | 00.00 Uhr

Düsseldorf
Karneval: Kurzfristige Absagen möglich

 

Düsseldorf. So früh wie in diesem Jahr hat das Comitee Düsseldorfer Carneval (CC) sein Sicherheitskonzept für den Straßenkarneval und insbesondere den Rosenmontagszug noch nie fertiggestellt. Man befinde sich in der Genehmigungsphase, sagt Organisationsleiter Sven Gerlings. Von Stefani Geilhausen

Das mehr als 100 Seiten starke Papier, erstellt von Sicherheitsexperten der Firma Klüh mit beratender Unterstützung von Polizei und Feuerwehr wird zurzeit bei den städtischen Ordnungsbehörden geprüft.

"Darin sind alle vorstellbaren Szenarien durchgespielt", sagt Gerlings. Dazu gehöre auch, einzelne Großveranstaltungen kurzfristig abzusagen, wenn sich entsprechende Sicherheitsbedenken ergäben. Auch das ist nicht neu: Im vorigen Jahr hatten Polizei und CC-Spitze sich sonntags die Köpfe heißt diskutiert, während draußen die Jecken fröhliches Kö-Treiben feierten. Da war in Braunschweig gerade der Umzug wegen einer akuten Bedrohung abgesagt und in Köln aus Angst vor Anschlägen ein Wagen zum Thema "Charlie Hebdo" aus dem Programm genommen worden.

Auszug-Ende

 

Sicherheitsproblem Firma Klüh

 

Wieso die angebliche Sicherheitsfirma namens Klüh involviert ist, anstatt der Katastrophenschutz und die echte Bundeswehr, ist unbekannt. Karneval ist nicht nur Rheinischer Brauchtum, sondern offizielle Kultur der BRD.

 

Eigentlich startete Klüh als Putzfrauen-Unternehmen. Es putzte, dann fing es an, Leute angeblich wegzuputzen und Klüh spielte Sicherheitsfirma. Eigentlich putzte deren Personal auch die sogenannte "Kabine", also da, wo die Passagiere sitzen, Klo etc von Flugzeugen. Dann stieg Klüh auch als Security-Unternehmen groß auf - weltweit.

 

Klüh und das Stinkekaffeegericht & Waco


Da wo aber Klüh ist, sind meist irgendwie Drogen oder psychedelische Substanzen nah. Und das ist nämlich das Problem. Die einen putzen, die andere Abteilung sieht das Sicherheitsproblem nicht, stattdessen knallte damals sogar der Hausmeister des Vierfachgerichtsgebäudes in Düsseldorf schon zur Türöffnung des Gebäudes weg.

 

Arbeitsgericht, Finanzgericht, Landesarbeitsgericht und Sozialgericht. Der Hausmeister machte schlapp. Ich auch und der Rechtsanwalt Stolberg vergaß im damaligen Termin seinen wahren Namen. Das Stinke-Kaffeegericht kann nämlich nicht nur aus der Cafeteria stinken, sondern knallt gerne psychedelisch alle weg an den Monitoren und einigen Stühlen.

 

Bereits SAT1 hatte aufgedeckt, dass viele Kaffeemaschinen der neuen Generation nun mal Salmonellen- und Bazillenschleudern sind. Beim damaligen Termin im Arbeitsgericht Düsseldorf gegen gutefrage.net, Mutterunternehmen von Helpster und beide sind Unternehmenstöchter vom Holtzbrinck Verlag, knallte zuerst ein Rechtsanwalt am Monitor weg, der dann nur noch Waco erwähnte und terminiert an dem Tag war auch ein Verfahren wegen des Arbeitgebers Klüh.

 

Leider war das dann allen egal, Polizei ermittelt nicht, die ja laut Ministerpräsidenten Hannelore Kraft nur Beschäftigte sind, aber kein Beamte. So braucht Deutschland dann doch besser polnische und griechische und türkische Putzfrauen, aber lieber kein Klüh mehr. 

 

Klüh ist anscheinend an Eishockey-Enzephalitis untergegangen.

 

Die Diarrhoe und Gift-Verpestung im Vierfachgerichtsgebäude war auch fast zwei Jahre später noch da.  Klüh putzt auch in Krankenhäusern.  Stattdessen will das Gericht dann lieber Opfer in die Psychiatrie stecken, Bazillen-Check wird verweigert und mit Schmerzensgeld und Schadensersatz braucht man gar nicht erst anzukommen. Ob das Personal auch von Klüh kommt, ist unbekannt. Privat scheint es oft zu sein, es versteht meist die Gesetze und höchstrichterliche Urteile nicht und Arbeitgeber nicht, dass Ungekündigte Gehalt bekommen müssen.

 

Lesetipps:

Update4 Polizei warnt wieder vor falschen Polizisten & Richtern - NRW spinnt total

Update16 Helpster Teilkündigung Holtzbrinck Verlag & dummes Arbeitsgericht Düsseldorf


Update23 Gift Kaffee ? Holtzbrinck-Anwälte & Wirres Arbeitsgericht Düsseldorf


Update1 Fernsehserie Scripted Reality Echte Polizei und Kleindarsteller