Neuer Staatspräsident von Österreich van der Bellen ist ein evangelisches Immigrantenkind

Quelle : Achtung Intelligence www.achtung-intelligence.org
Journalistin : Conny Crämer
Veröffentlicht am : 25. May. 2016., 06:47:05 Stunden

aktuelle Leserzahl : 1321

  
Conny Crämer's Info

So bezeichnet sich der neue, ab 08. Juli 2016 verfassungskonforme Staatspräsident der Österreicher. Er ist ein evangelisches Immigrantenkind. Vom Namen her, ist er nun mal ein Holländer. Ist er eigentlich auch. Er ist ein Käsekopp. Auch anderes Bedenkliches flog auf. Terrorismus.

 

Aus der Webseite des Alexander van der Bellen

https://www.vanderbellen.at/zur-person/

Auf der Welt

Alexander Van der Bellen wird am 18. Jänner 1944 in Wien geboren.

Seine Mutter ist gebürtige Estin, der Vater gebürtiger Russe mit niederländischen Vorfahren. Nach mehrmaliger Flucht vor den Sowjets findet die Familie in Österreich eine neue Heimat, zunächst in Wien, dann in Tirol.

Das Kaunertal ist fortan jener Ort, der für Alexander Van der Bellen das Gefühl von Zuhause definiert.

Alexander Van der Bellen wächst als evangelisches Immigrantenkind in den Tiroler Bergen auf. Nach der Volksschule besucht er das Akademische Gymnasium in Innsbruck, wo er 1962 maturiert. Seine Leidenschaft gilt der Literatur und insbesondere amerikanischen Kriminalromanen.

Auszug-Ende

 

Jänner ist Österreichisch und bedeutet Januar, maturiert heißt, er hat sein Abitur (Abi) gemacht.

 

Religion oder falsche Nationalität samt falschem Adel?

Ob van der Bellen (der von der Telekom sozusagen, bellen heißt anrufen) wirklich ein evangelisches Immigrantenkind ist, ist unbekannt. Es ist bisher Achtung Intelligence nicht bekannt, ob seine Familie religiös Verfolgte waren. Seine Eltern seien angeblich von den Russen geflüchtet, das erzählt jedenfalls Wikipedia. Wieso die Van / Von der Bellen Familie überhaupt die Niederlande verlassen hatten, steht dort nicht.

Sein Kinderfoto .... erinnert an einen bösen Jungen aus der Stummfilmzeit

Foto: aus der Webseite des neuen österreichischen Staatspräsidenten van der Bellen, Fotograf wurde nicht dort erwähnt

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_Van_der_Bellen

(...)

 

Herkunft und Jugend

Die Vorfahren Alexander Van der Bellens väterlicherseits wanderten um 1700[1] oder 1763[2] aus Holland in das Russische Kaiserreich aus, wo sie später in den Adelsstand erhoben wurden.


Nach der Oktoberrevolution (1917) floh ein Teil der Familie – nachweislich vor dem Sommer 1919 – vor den Bolschewiki ins unabhängig gewordene Estland.


Zuvor hatte der Großvater noch als Leiter einer bürgerlichen Lokalregierung in Pskow amtiert. Die Familie änderte in dieser Zeit mit Berufung auf ihre niederländischen Wurzeln den Namensbestandteil „von“ in „Van“.


1931 heiratete Van der Bellens Vater, der ebenfalls Alexander hieß und Bankkaufmann war, in Kihelkonna auf Saaremaa Alma Sieboldt.[3] 1934 wurde er zudem estnischer Staatsbürger. Im Juni 1940 wurde Estland in Folge des Hitler-Stalin-Pakts durch die Sowjetunion besetzt und anschließend annektiert. Daraufhin übersiedelten im Februar oder März 1941 Van der Bellens Vater mit seiner Frau Alma sowie Van der Bellens älterer Schwester Vivian-Diana wie die meisten anderen Deutsch-Balten ins nationalsozialistischeDeutsche Reich, wo sie gemäß den Vereinbarungen des Deutsch-Sowjetischen Grenz- und Freundschaftsvertrags als sogenannte Volksdeutsche aufgenommen wurden.[2] Der Vater Van der Bellens hatte aufgrund seiner Herkunft und als internationaler Banker Repressionen des Sowjet-Geheimdiensts NKWD zu befürchten.[4]

Über Laugszargen (Ostpreußen) und ein deutsches Umsiedlerlager in Werneck bei Würzburg kamen die Eltern ins damals dem Deutschen Reich „angeschlosseneWien, wo ihr Sohn Alexander im Jahr 1944 geboren wurde. Als sich die Rote Armee im Rahmen der Wiener Operation dem Wiener Stadtgebiet näherte, floh die Familie ins TirolerKaunertal, wo der evangelisch getaufte Alexander Van der Bellen schließlich aufwuchs; sein Vater wurde erneut kaufmännisch tätig.


Auszug-Ende

 

Verbrechen

 

Der Name Bellen, Bell und Holländer, wie der Hinweise, vorsichtig vor pakistanischen Indern, die in London leben, zu sein, waren bereits ca. 2004 in Düsseldorf erwähnt worden.


Einige galten als gefährlich. Der aktuelle Pakistani Londoner Oberbürgermeister Khan gilt laut Wikipedia übrigens eher als kriminell, wenn man sich den Text in Ruhe durchliest. Der meckerte gegen die Mohammed-Karrikaturen und demonstrierte dagegen.


Inwieweit ein Jain, sei es der Banker oder ein anderer, auch negativ involviert sind, ist unbekannt. Andere Namensvetter galten als Involvierte.


Es ging sogar soweit, dass man sich nicht sicher war, ob die Identitäten überhaupt stimmen. Es betrifft auch ausgetauschte Personen und Ekelperverse, die Manchurians einsetzen, also Personen, die noch nichts einmal von den Attentaten wissen, die sie selber ausgeführt hatten. Das ist mit Narkotika und Voodoo-Drogen möglich. Die Manchurians sind in Wahrheit Opfer. Sie wissen meistens von Nichts und die Polizei samt Strafgerichte trauen sich nicht, zu ermitteln.

 

Verwechselung mit der Bundeswehr und Ärzteverbrechen

Es ging ebenso um die Verwechselung durch Täter, die die Bundeswehr Spezialtruppe KSK nicht von der Künstlersozialkasse unterscheiden konnten. Es ging angeblich auch um Pharmaverbrechen durchgeführt vom Ärztepärchen von der Leyen. Sie ist heutzutage als Bundesverteidungsministerin Ursula von der Leyen bekannt und ihr Mann Heiko, als Kardiologe.


Die recherchierende Presse glaubt nicht an die Wahrheit der Vita des Ärztepaares. Sie gelten als Fake. Die Staatsanwaltschaften hatten trotz mehrfacher Ermittlungsaufforderung auch damals durch das Bundesverteidigungsministerium (damals war noch Bundesminister Jung der Chef), keinen Ermittlungslust. Die Staatsanwaltschalten gelt seit Jahren als von der DDR feindlich unterminiert.


Auch das Justizministerium NRW forderte mehrfach die Staatsanwaltschaften auf, zu ermitteln, doch die hatten keinen Bock. Die Behörden der Strafverfolgung gelten als Fake und nicht echt.

 

Lesetipps:

Update4 Künstlersozialkasse = GKV für Künstler & Journalisten hat eine IK & ist aber nichts

Update5 Der SPIEGEL Islam Pegida & NSU & CharlieHebdo & Schizophrenie


Update3 United Nations: BR Deutschland & Berlin nicht echt 2plus4Vertrag - Genscher & GG


Update6 Markus Lanz & ZDF NSU Al Qaeda in Düsseldorf - GZSZ & Klitschko & Bush & CharlieHebdo