Erfindungswahn turi2 berichtet: Klatschpresse erfand Interviews mit Promis

Quelle : Achtung Intelligence www.achtung-intelligence.org
Journalistin : Conny Crämer
Veröffentlicht am : 12. Oct. 2016., 19:03:48 Stunden

aktuelle Leserzahl : 468

  
Conny Crämer's Info
Die Regenbogenpresse erfand angeblich Interviews mit Sandra Bullock, Sean Connery und anderen.

Turi2 10. Oktober 2016


Übermedien: "Freizeitwoche" soll Interviews erfunden haben.
Erfindergeist: Die Freizeitwoche, gemeinsames People-Klatschblatt von Klambt und Bauer, soll in großem Stil Interviews mit Hollywood-Stars erfunden haben, berichtet Mats Schönauer bei Übermedien. Allein Sandra Bullock lasse gegen vier vermeintliche Interviews klagen. Auch die Agenten von Roger Moore, Sean Connery und Catherine Deneuve bestreiten auf Anfrage die Mitwirkung ihrer Klienten an Interviews.
weiterlesen auf turi2.de