Update1 Katzen & Pheromone - damit der Stubentiger mehr liebt mit Orwell & Hunde keine Angst mehr haben

Quelle : Achtung Intelligence www.achtung-intelligence.org
Journalistin : Conny Crämer
Veröffentlicht am : 23. Nov. 2016., 07:31:29 Stunden

aktuelle Leserzahl : 724

  
Conny Crämer's Info
Pheromone für die Katzen, damit die Katze mehr liebt und sich mit der Chemiekeule aus der Steckdose mehr an andere anschmiegt und auch sie ihr persönliches KZ-Erleben und George Orwell's 1984 Gedankenkontrolle erleben kann? Update1: 19. November 2017 Gehirnwäsche für Tier und Mensch, damit sich alle mehr lieben, gibt es Pheromone für die Steckdose und schon verstehen sich Katzen dank Düften und Hormone besser. Daß die Hormone einen Einfluß haben könnten, auch auf den Menschen, wollen viele, besonders hormongestörte Frauen, nicht wahrhaben. Solche Art Sexdrogen sind sonst illegale Kampfmittel, der biochemischen Waffenindustrie. Fickie Fickie Silvester in Köln aus der Steckdose sozusagen. Und dann gibt es doch noch Golden Retriever, die jeden freudig anwedeln. Ein Blick ins Regal bei "Freßnapf", alles für Hund & Katz sozusagen gibt es dort, für Nager auch, brachte das Wissen.

Hormonkontrolle ohne tierärztliche Untersuchung


Man kennt die Schleckie-Handschuhe, damit der Mensch die Katze quasi ablecken kann. Nur damit würde sich die Katze beim Fellputzen wohlfühlen. Die Tierliebhaber (achtung Sodomist in englisch-sprachigen Ländern bedeutet Analsex, in Deutschland Sex mit Tieren) finden es toll, schleckie schleckie mit Katzen zu machen, anstatt mit dem Putzhandschuh. Die Schleckies nehmen einen kleineren in den Mund, und spielen damit so, als ob der Mensch die Katze abschleckt.

Das hört sich eh schon nach perverser Hormonstörung des Menschen an, ist aber wirklich im Handel erhältlich. Denn Mensch liebt Katze. Viele Menschen scheuen sich vor einem Hormonstatus ihrer Sexualhormone. Schilddrüsentests sind was Anderes, davor haben viele Patienten oder sich krank Fühlende keine Angst, aber wenn es um Sexualhormone geht, sind viele feige oder der Arzt tut auf dumm oder ist selber auf einer neurologisch-hormonellen Null-Linie. Also verblödet.

Ärzte - ein Skandal an dumm - auch der Humanmediziner


Sexualhormone wurden früher oft automatisch in der Pubertät gecheckt mit einer Haarwurzel-Analyse. Daran kann auch Störungen des Hormonhaushalts analysieren und geeignete Hormone in Pillenform rezeptiert bekommen. Die Haare werden schöner, die Haut auch, Schuppen verschwinden, teilweise auch Neurodermitis, anderes auch, Blutdruck kann sich normalisieren, verschiedene Krebsformen können geheilt und verhindert werden.

Aber davor scheuen sich anscheinend Katzenliebhaber. Sie schieben, damit die Katze besser den Besitzer oder andere Tiere liebt, das Hormonzeugs in die Steckdose, wie anti-Mückenzeugs. Mit den Pheromonen soll die Katze endlich lieben lernen.

Zum Arzt rennen nicht viele Katzenbesitzer mit ihrer Muschi und Mautzi, aber die Viecher und die gesamte Wohnung verbreiten Pheronomone auf Fell, auf Möbel und die Besitzern auf Kleidung. Überhaupt schmissen sich Frauen immer gerne Hormontabletten rein, sollten die mal so austesten, sagt dann oft ein Frauenarzt, aber checkt vorher und dann nicht je das Blut und auch nicht je die Haarwurzel. Aber die Ärzte gucken den Frauen gerne sonst vorher in die "Fotze". Da steht nicht drin geschrieben, welches Östrogen oder Gestagen da am besten zur Heilung wäre.

Pheromonone - der Schnack mit dem Tier


https://de.wikipedia.org/wiki/Pheromon

Ein Pheromon (Kofferwort aus griechischφέρεινphérein ‚tragen' und Hormon) ist ein BotenstoffzurInformationsübertragung zwischen Individuen innerhalb einer Art. Der Begriff dient auch der Abgrenzung von anderen Semiochemikalien wie etwa den Allomonen, die der Kommunikation zwischen Individuen verschiedener Arten dienen. Der Chemiker Peter Karlson und der Zoologe Martin Lüscher prägten den Begriff Pheromon im Jahr 1959 und definierten ihn folgendermaßen:

(...)

Eine weitere Einteilung ist über die Funktion des Pheromons möglich. So gibt es Aggregationspheromone, die dazu führen, dass sich zum Beispiel Borkenkäfer versammeln, um einen Baum zu befallen. Sexualpheromone dienen der Anlockung von Geschlechtspartnern. Aphrodisiakapheromone dienen der sexuellen Stimulation oder, da sie als Fraßgifte wirken können und beim Paarungsakt auf die Weibchen und anschließend auf die Brut übertragen werden, der Erhöhung der Überlebenschance der Brut. Alarmpheromone dienen der Warnung vor Fraßfeinden und Markierungs- und Spurpheromone der Markierung von Territorien und Wegen


Auszug-Ende

Feliway Classic Zerstäuber oder Umgebungsspray günstig bei zooplus

www.zooplus.de › zooplus.de › Katze › Katzenklo & Pflege › Feliway
Bewertung: 4 - ‎184 Rezensionen - ‎8,99 € bis 39,99 €
Feliway Classic als Spray oder Zerstäuber für den Raum erzeugt das Gefühl von Sicherheit und Wohlbefinden in jedem Alter und beugt Stresssituationen vor.

Geheimsprache der Katzen-Pheromone – Das Geheimnis von FELIWAY

www.katzenliebenfeliway.de/katzen-pheromone-das-geheimnis-von-feliway/
24.02.2016 - Es gibt eine Sprache der Katzen untereinander, die wir als Menschen weder hören, noch riechen können: Jede Katze verfügt über eine ganz ...

Mehrkatzenhaushalt - Infos aus der Tierarztpraxis Dr. Kristine Hucke ...

www.tierarzt-hucke.de/Katze/mehrkatzenstress.html
Mehrkatzenhaushalt. Merkblatt: Spannungen im Katzenhaushalt... wenn Aggressionen plötzlich auftreten. Ein Beispiel aus dem Praxisalltag: Eigentlich lebt die ...


In Feliway sind zum Beispiel enthalten


Zusammensetzung
FELIWAY® Classic Zerstäuber mit Flakon: 2% Synthetisches Analog der F3-Fraktion der Gesichtspheromone der Katze
100g Isoparaffinischer Kohlenwasserstoff.
FELIWAY® Classic Sprays: 10% Synthetisches Analog der F3-Fraktion der Gesichtspheromone der Katze, 90% sonstige Bestandteile (auf Alkoholbasis)


Update1: 19. November 2017. 07.10 Uhr


Damit auch Ihr Hund jeden Einbrecher freudig anwedelt


Man kennt ja die Leckzungen, damit auch der Mensch die Katze künstlich mit einer Gummilasche ablecken kann. Das freut natürlich die Tierficker.

Der Rest der Menschen, der Pheromonone anwendet, damit sich neue Katzen in der Wohnung besser vertragen, gehört eher zu der Kategorie. Tierhasser, Tierficker, Menschenhändler. Das Austragen der Rangordnung ist eigentlich eine eigene Tier-Ordnung, kann vom Menschen jedoch mit Schimpfe zusätzlich leicht sortiert werden, auch Beobachtung der Tiere hilft.

Aber bei Freßnapf gibt es auch das anti-Angst-Zeugs für den Hund. Riecht er es, trägt er was davon am Halsband oder welche Darreichungsform auch immer es sonst im Internet gibt, aus dem Wachhund wird ein Rambo oder nun mal ein Retriever oder Kuschler, der auch keinen Giftköder mehr wahrnimmt, keine Gefährder mehr. - Je nach Zeugs.

Er soll ja keine Angst mehr haben. Er galt ja als Angsthund, weil der Mensch die Gefahr nicht wahrhaben wollte oder wirklich nicht wahrnahm.

Solch ein Zeugs, ist auch aus dem Militär bekannt, es ist illegal. Mengele KZ Forschung, weltweit. Dumm-Rambo sozusagen. Verblendet durch Hormone und Chemie und Düfte. Dummprolls - wegen chemischen Substanzen und Düften.

Also, lassen Sie dem Tier die natürliche Angst, es kann sowieso besser denken als Sie.

Lesetipps:

Update9 Shades of Grey & GZSZ & Silvester in Köln & RTL & Fickie Fickie ISIS Sex

Update4 Silvester in Köln & Düsseldorf Oberbürgermeister ist Zuhälter & RAF & Prostitution