Update5 Denken Sie daran - Weihnachten - das Christkind - Jesus und Religionen & Weihnachtsgeschwafel von Bundespraesident Steinmeier & Namaste von der spirituellen Nabel Angela Merkel - alles verfassungswidrig

Quelle : Achtung Intelligence www.achtung-intelligence.org
Journalistin : Conny Craemer
Veröffentlicht am : 20. Dec. 2017., 07:01:14 Stunden

aktuelle Leserzahl : 686

  
Conny Craemer's Info
Denken Sie bitte daran, daß Jesus "Christus" (der Gesalbte - Körpercreme, Heilcreme) nicht am Kreuz gestorben ist. Vielleicht hatte er mal Rückenschmerzen. Er durfte vorher vom Kreuz runter, weil Juden Sonderrechte hatten. Er ist auch nicht Karfreitag ans Kreuz getackert worden, weil Karfreitag abhängig vom Karneval und Mondständen ist, also Vollmond etc. Der Typ ist vielleicht Heiligabend geboren worden oder am 25. Dezember. Damals gab  es in vielen Ländern oder auch noch nicht 12 Monate, sondern  13 Monate pro Jahr, abhängig vom Vollmond, vielleicht war es mondrechnerisch wirklich der heutige Karfreitag. Update1: 24. Dezember 2019 Bereits gestern meldete Achtung Intelligence: Am 24. Dezember 2019 ist wieder Heiligabend. Das Christkind bringt in der BRD die Geschenke, die man vorher bestellt hatte, in dem "wir Kinder" unseren Wunschzettel auf die Fensterbank des Kinderzimmers gelegt hatten. Das Christkind war nicht je der Jesus, der später Jesus Christus (der Heilgesalbte) wurde, quasi mit Produkten von Schlecker, Rossmann und dm, sondern das Christkind ist ein blondes Mädchen, Teenie. Die kennen sich gar nicht wirklich. Ansonsten gilt für alle Frauen, die im Kreißsaal sind, der Tag bzw. Abend vor der Geburt Eures Kindes, nennt man Heilabend. Der Nikolaus, ein Türke war der glaube ich, hatte bereits am 06. Dezember Dienst. Bei den Spaniern bringen erst die Drei Heiligen Könige, die in Köln im Kölner Dom wohnen, den Kindern die Geschenke, das ist am 6. Januar. - 23. Dezember 2019, 20.30 Uhr, und heute ergänzt: Das Christkind rauscht nicht nachts durch die Gegend, es immer so kurz vor 18.00 Uhr, wahrscheinlich ab nachmittags in den Geschenkeräumen, oft Wohnzimmer oder Eßzimmer, da wo der Tannenbaum steht. Kein weiterer Text in Update1. Update1a: 24. Dezember 2019 Um  10.04 Uhr meldete ich: Zur Wei(h)nachtsrede nach der ehemaligen Ganzheit von dem jungen Mädchen (oder Jungfrau) Maria und je nach Kirchenkreuzbemalung wegen der Goldmine (haben die Vögelchen so gesagt) namens Jesus, also das mit der Heulerei (dumme Sprüche und blöde Geschenke der Verwandten, die dann doch laut DNA keine je waren), entpuppte sich der Möchtegern-Präsident mit dem ausgefransten schwarz-orangenem Vogel, also Steinmeier als Judenanhimmler, der jedem wirklich Deutschland gerne abgibt, er ist noch immer der Hochverräter gegen die BRD, juristisch nicht verfassungskonform gewählt, zockt aber tierisch Gehalt ab (die Ekelsau) und die Queen labert laut BILD Online über ihre Familie in der Weihnachtsrede (wer ist die Schauspielerin) labert von Glauben und Hoffnung angeblich und ich denke, nur bei den wenigen Worten, die ist mit meiner Stiefmutter (verweigerte DNA Test, hat Doppelgängerinnen) verwandt. Peinliche Möchtegern-Verwandte. Der Steinmeier gilt übrigens nicht wirklich als Deutscher und viele KandidatINNEN für den Job wurden ignoriert. Naja, da er ja gerne jedem ein Stück Deutschland abgeben will, wie er schon zuvor das Grundgesetz von AusländerINNEN als Torte aufessen ließ, es gilt noch immer nur laut Präambel für das Deutsche Volk, das ist seit dem Merger mit der ollen DDR so. Also AUSLÄNDER RAUS und Juden galten immer als Hochverräter gegen alle Länder der Erde und gegen Israel und klauten es sich von Palästina. Yad Vashem.  Update2: 27. Dezember 2019 Dank Frau Merkel wurde Düsseldorf ein stinkendes Dritte Welt Kriegsland voller Giftgas, denn in der EU wollten die Dusseligen des Dorfs nicht je sein, sondern primär Stinkie, Giftgas und Lepra, Tuberkulose, weil man ja lieber weiter weg wäre. Und der Steinmeier, der Bundespräsident, in echt ist er keiner, wegen Verfassungsbruch, schuldet mir echt viel Gehalt noch und Schmerzensgeld wie der Gauck wegen einer Entführung an mir. Wie alle Bundespräsidenten hielt außerdem der Steinmeier eine Weihnachtsrede, so im Fernsehen, boah. Als Staatsbediensteter darf er das nicht, er muß Religionsferne zeigen, wir sind ein Völkerrechtsstaat kein Religionstroll (Urteile Bundesverfassungsgericht), anscheinend wohnt Steinmeier in der DDR. Da gilt das DDR Strafrecht und nicht immer überall Bundesverfassungsgericht oder der ist kein Präambel-Grundgesetz Deutscher, also sind wir BRD-Deutschen von ausländischen Freaks Fremdbestimmte, darf nicht übrigens, Angriffskrieg ist so was. Und das Bundesverfassungsgerichtsurteil gibt es auch. Mein Gemecker über die Rede gibt es später, nein auch die der Queen, samt Merkel in Harvard habe ich nicht vergessen, es ist nur noch nicht online. Die Kollegen der deutschen Presse sind eher nicht-Deutsche, GesetzesbrecherINNEN und eher Advertorial Klitschen, die werden ja bereits bei lecker Essen korrupt, ich würde ja eher das Essen gut erwähnen samt Restaurant, wenn es den Lob verdient, die anderen müssen nicht nur mit Worten ankommen, aber die KollegINNEN sind da eher Polit-Groupies. Update3: 11. Januar 2020 Auch die spirituelle  Kanzlerin Angela Merkel, Töchterchen eines Pfarrer, die nicht verfassungskonform legal gewählze Kanzlerin, Parteien sind laut Bundesverfassungsgericht und Artikel 38 GG Absatz 1 verboten, aber die Bundestagsler können ohne Grüppchenbildung wie in einer Schul-AG nicht sein, sie repräsentieren also nicht je das Volk, sondern nur deren bunte Welt der Parteifarben und sind bestimmt neidisch auf die österreichische Urlaubsinselwelt: türkis-grün. Also die Merkel ist als Christin zu viel Religionsgaga mit ihrem eher trancigem Namaste-alles-Quaste-im-Darm  und das als Quantenphysikerin, die anscheinend, sonst nicht weiß, wie sie ihre Scheiße sonst loswerden soll. Also die ist auch verboten und repräsentiert nur Religions-Sektenkack damit, und in Update2, da steht ein Grundsatzurteil drin, Religion nein Danke. Als Amtsperson ist ist das verfassungswidrig, es ist nicht neutral. Kein weiterer Text in Update3. Update4: 12. Januar 2020 Tja, l eider ist die Merkel noch immer auf Fotos lieber gerne eine spirituelle Dummdrohne, andere kennen sie als notgeile Lesbierin, andere wiederum als Groupie-Starlet, die jedem Staatspräsidenten hinterhechelt und dümmlich wie ich vielleicht mit 11 Bay City Rollers anlächelte oder später, als man eigentlich normal war, aber nicht kapierte, daß viele Stars, Manager, Bodyguards oder andere Musikfans, vollzugedröhnt sind voller Drogen, Psychopharmaka und Love Potion, und wie hypnotisiert jemandem toll findet, obwohl man nur die Musik mag. Im Interview stellten sich viele als nett raus, aber diese Anhimmeldroge gibt es. Dazu zählen auch politische Attentate von PolitikerINNEN und deren Fans, damit man einen Politiker oder eine -in total findet, wie im Religionswahn auf unter Dummschafwahnniveau. Die Merkel ist immer noch wie im Wahn eines angeblichen echten Psychotherapeutin, der gerne mit einstigen Poona-AnhängerINNEN gerne andere wegknallt, weil er selber jede Christenfigur, sogar im Aussehen nach trancig imitiert. Übrigens, das Mädchen und Opfer Peggy Knobloch ist Teil des Komplotts der Erwachsenen und weitere viele Opfer. Alle sind Psychiatrie-Hörige samt Psychedelika, wie zu wirren LSD-Zeiten.Upd ate5: 13. Januar 2020 Religiöse Bekundungen sind sowieso laut Artikel 20 GG in dem demokratischen Sozialstaat namens BRD ein Problem. Denn die christlichen Kirchen himmeln die Todesstrafe an. Das Kreuz, das diese anhimmeln ist bekanntlich eine altertümliche Todesstrafe, die es noch immer in anderen Länder gibt und auch zu Zeiten Jesus Christus, gab es diese bereits. Andere KinderschänderINNEN tun auf Sozialstunden ableisten in christlichen Diakonien. Doch historisch galten die Kirchen immer nur als Inquisitoren und KinderschänderINNEN. PsychiaterINNEN, die meinen für das geistig-seelische zuständig zu sein, sind religiös bewahnte Inquistoren, um weiterhin Ekelverbrechen samt Inquisitionsmissionen verdeckt haus- und hoffähig zu machen. Keiner hielt sie je auf, auch nicht nach dem 2. Weltkrieg. Viele himmeln die christliche medizinische KlinikfetischistINNENszene mit deren todesdrogenindischen Pschopharmaka, die bekanntlich als Nebenwirkungen nicht nur Suizide, Maasenmorde und mehr mit sich bringen an, bis auf die United Nations und etliche Opfer. Die BRD ist also samt PolitikerINNEN und Beamte, die somit nicht den Staat BRD repräsentieren, ein inquisitorischer Todesstrafenstaat. Laut Grundgesetz ist aber die Todesstrafe abgeschafft. Für die TäterINNEN ist das identisch mit dem iranischen Fetischwahn der Auspeitschung, es gibt etliche iranische ÄrztINNEN in der BRD, die sich gerne öffentlich wegen deren eigenen Schandtaten und Körperverletzungen an PatientINNEN ausspeitschen lassen wollen. Poona, Esoterik, geistig-seelische Welt, Verein sexuell mißbrauchter Kinder, aber eigene Kinder über viele Jahre die Mutterbrust zum Nuckeln geben und dann PolitikerINNEN beraten, die den Eso-Sektenleuten vertrauen. Das ist auch Merkel.


Update5: 13. Januar 2020 Religiöse Bekundungen sind sowieso laut Artikel 20 GG in dem demokratischen Sozialstaat namens BRD ein Problem. Denn die christlichen Kirchen himmeln die Todesstrafe an. Das Kreuz, das diese anhimmeln ist bekanntlich eine altertümliche Todesstrafe, die es noch immer in anderen Länder gibt und auch zu Zeiten Jesus Christus, gab es diese bereits. Andere KinderschänderINNEN tun auf Sozialstunden ableisten in christlichen Diakonien. Doch historisch galten die Kirchen immer nur als Inquisitoren und KinderschänderINNEN. PsychiaterINNEN, die meinen für das geistig-seelische zuständig zu sein, sind religiös bewahnte Inquistoren, um weiterhin Ekelverbrechen samt Inquisitionsmissionen verdeckt haus- und hoffähig zu machen. Keiner hielt sie je auf, auch nicht nach dem 2. Weltkrieg. Viele himmeln die christliche medizinische KlinikfetischistINNENszene mit deren todesdrogenindischen Pschopharmaka, die bekanntlich als Nebenwirkungen nicht nur Suizide, Maasenmorde und mehr mit sich bringen an, bis auf die United Nations und etliche Opfer. Die BRD ist also samt PolitikerINNEN und Beamte, die somit nicht den Staat BRD repräsentieren, ein inquisitorischer Todesstrafenstaat. Laut Grundgesetz ist aber die Todesstrafe abgeschafft. Für die TäterINNEN ist das identisch mit dem iranischen Fetischwahn der Auspeitschung, es gibt etliche iranische ÄrztINNEN in der BRD, die sich gerne öffentlich wegen deren eigenen Schandtaten und Körperverletzungen an PatientINNEN ausspeitschen lassen wollen. Poona, Esoterik, geistig-seelische Welt, Verein sexuell mißbrauchter Kinder, aber eigene Kinder über viele Jahre die Mutterbrust zum Nuckeln geben und dann PolitikerINNEN beraten, die den Eso-Sektenleuten vertrauen. Das ist auch Merkel.




Das Christkind ist für Geschenke in der Bundesrepublik Deutschland  zuständig


In der Bundesrepublik Deutschland bringt das Christkind, das schöne blonde Mädchen bzw. junge Frau, die Geschenke. Ihr Büro ist in
Engelskirchen. Dort können Kinder Geschenke sich "wünschen", alternativ war früher die Fensterbank im Kinderzimmer dafür da. Es gab also keinen Geburtssplatter mit Jesus in Deutschland sozusagen.  Der bekam erst am 06. Januar die Geschenke, von den Drei Heiligen Königen.
Deren Sarkophag liegt übrigens im Kölner Dom, das ist eine Kirche am Kölner Hauptbahnhof.

In vielen Ländern, darunter auch Spanien, bekommen Kinder erst am 06. Januar die Geschenke. Heiligabend ist ein halber Arbeitstag,
teilweise voll, und ist KEIN Feiertag. 25. und 26. Dezember sind Feiertage.

Kopftuchvölker


Türken sind in Wahrheit keine Muslime , weil Atatürk keinen Bock hatte auf die Kopftuchkolonnen, die sonst ja nur Bauersfrauen, Putzfrauen und Süchtige der Tuch-Hersteller waren. Kaufrausch Fashion. Atatürk hatte den "arabischen Look" verboten, weil die Türkei nun mal Türkei war und der Staat wurde nach ihm benannt. Das Ding heißt weder Osmanisches Reich noch Ottomanisches Reich. Einige fürchten sich in voller Manie vor den deutschen Ottos.

Eigentlich sind türkische Kopftuchfans quasi Staatsfeinde gegen den türkischen Staat. Der Staatsbegründer hatte den Kopftuchlook verboten.
Der Bekleidungsstil sieht  teilweise aus wie Trauerbekleidung, griechische Seniorinnen beim Plausch auf dem Platz des Dorfs, Nonnenlook und ist teilweise je nach  Burka-Look in Wahrheit auf Schlitzaugen (Asien) zurückzuführen.

Er ist nicht türkisch, und die Weiber sind auch nicht aus den Vereinigten arabischen Emiraten oder sind in Wahrheit doch Araberinnen, aber keine Türkinnen.

Israel und die Bibel


Der israelische Netanjahu vertut sich auch ganz gerne. Der Streit mit Palästina liegt an was Anderem. Die wollten mal nicht
von den Vereinten Nationen als eigenständiger souveräner Staat anerkannt werden und bekam Waffen - ähm DDR war glaube ich mal der Lieferant - , weil die die Juden blöd fanden, aber Israel ist eigentlich nicht-jüdisch. Israel ist Israel, aber nicht das Königreich der Juden.
Aber auch das will keiner wahrhaben.

Und elendige Psychiatrien hat Israel auch. Es handelt sich also überall um ungebildete Leute oder psychotische Freaks, die weder Historie  wahrhaben wollen noch Tatsachen. Die hauen sich alle gerne eine auf die Rübe. Das steht auch in der Bibel drin. Jude Jesus, Auge um Auge, Zahn um Zahn. Da mußte ich - damals Schulkind - im Religionsunterricht mal eine Zeichnung über Auge um Auge, Zahn um Zahn anfertigen. Ansonsten schon noch davor, haben die sich da immer gegenseitig bekriegt.

Die haben kein anderes Hobby, nichts Anderes zu tun. Das ist seit Jahrtausenden da so. Echt peinlich, nicht einsichtsfähig, dümmer als das dümmste Schaf in Schafwahn. Erwachsene sind die nicht.

Lesetipps:

Die Bibel : Die Geburt Jesus und irgendwas war mit Immanuel

Jesus überlebte - aber deutsche Katholiken wollen es nicht wahrhaben

Update8 Magazin Stern : Vatikan bietet Jesus Splatter zur Christmette - ISIS & X-Mas

Update1a: 24. Dezember 2019, 10.04 Uhr

So zu Weihnachten - ja es ist ja auch zum Heulen


Israel und Juden waren ekelverfeindet, dann liest Euch mal die Weihnachtsstory so durch, was da passierte damals als die Goldmine Jesus geboren wurde. Das das so Alles wirklich so zum Heulen ist, zerpflücke ich die Reden, wenn ich diese ganz online finde. Die merkwürdige Merkel Rede in Harvard, habe ich auch noch nicht genau durch.

Aber eine Synagogen-Türe zu beheulen,so wie der Steinmeier (meine Erinnerungsfetzen an den schnell überflogenen Artikel in der heutigen BILD Online), wirkte so wie: OMG, TerroristINNEN erschossen viele Holzwürmer und den Holzbock und machten auch noch den Baumschwamm kaputt. So was von gemein aber auch.

Lesetipps:

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/weihnachtsansprache-von-bundespraesident-das-sagt-steinmeier-zu-uns-deutschen-66903280.bild.html

https://www.bild.de/unterhaltung/royals/royals/weihnachtsansprache-der-queen-2019-ungewohnt-privat-66910414.bild.html

Update11 Psychose Verkehrsschild & Psychopharmaka & ISIS Psychiater & Cannabis gegen Kotze fuer Ess-Brechsuechtige & Katzengras gegen Uebelkeit - Auschwitz Luege - Yad Vashem - das Juden Al Qaeda fuer schizophrene Israelis

Update2: 27. Dezember 2019, 14.44 Uhr

Religiöses Geschwafel von PolitikerINNEN  - staatliche Neutralität


Ob der Bundespräsident, der keine je verfassungsrechtlich war, überhaupt zu Weihnachten reden darf? Ich zitiere aus einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts, es gibt noch viel viel ältere, da war ich  noch in der Schule, denn Beamte müssen staatlich neutral sein. Laut Artikel 25 GG gilt das Völkerrecht und somit alle UN Resolutionen, das Menschenrecht für alle Deutschen (deutsches Volk, nicht ein Türke, der sich mal als Deutscher gerne bezeichnen ließ, also 1 GG Absatz 2 und Völkerrecht 25 GG und keiner darf wem was aufzwingen. Eltern den Kindern nicht, das ist übersehen worden im Urteil, denn es gilt BGB § 1, jeder ist nach der Geburt bereits rechtsfähig und es darf keiner laut Menschenrecht gezwungen werden. Zur Weihnachtsrede komme ich also noch.

Staatliche Neutralität von Beamten - oft genug geurteilt, ist Verfassungspflicht. Auch eine Merkel darf nicht sagen, daß der Islam zu uns gehört, zu wem weiß ich auch nicht. Dem blonden Christkind ist eigentlich zu huldigen, am 6. Dezember dem Türken Nikolaus und den Drei Heiligen Königen, die im Kölner Dom wohnen.  Kirchenfeiertage sind eigentlich verboten.

https://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Entscheidungen/DE/2016/10/rk20161018_1bvr035411.html



(γ) Schließlich ergibt sich auch nichts anderes aus dem Grundsatz staatlicher Neutralität.

Das Grundgesetz begründet für den Staat als Heimstatt aller Staatsbürger in Art. 4 Abs. 1, Art. 3 Abs. 3 Satz 1, Art. 33 Abs. 3 GG sowie durch Art. 136 Abs. 1 und 4 und Art. 137 Abs. 1 Weimarer Reichsverfassung (WRV) in Verbindung mit Art. 140 GG die Pflicht zu weltanschaulich-religiöser Neutralität.

Es verwehrt die Einführung staatskirchlicher Rechtsformen und untersagt die Privilegierung bestimmter Bekenntnisse ebenso wie die Ausgrenzung Andersgläubiger (vgl. BVerfGE 19, 206 <216>; 24, 236 <246>; 33, 23 <28>; 93, 1 <17>). Der Staat hat auf eine am Gleichheitssatz orientierte Behandlung der verschiedenen Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften zu achten (vgl. BVerfGE 19, 1 <8>; 19, 206 <216>; 24, 236 <246>; 93, 1 <17>; 108, 282 <299 f.>) und darf sich nicht mit einer bestimmten Religionsgemeinschaft identifizieren (vgl. BVerfGE 30, 415 <422>; 93, 1 <17>; 108, 282 <300>).

Der freiheitliche Staat des Grundgesetzes ist gekennzeichnet von Offenheit gegenüber der Vielfalt weltanschaulich-religiöser Überzeugungen und gründet dies auf ein Menschenbild, das von der Würde des Menschen und der freien Entfaltung der Persönlichkeit in Selbstbestimmung und Eigenverantwortung geprägt ist (vgl. BVerfGE 41, 29 <50>; 108, 282 <300 f.>).

Die dem Staat gebotene weltanschaulich-religiöse Neutralität ist indessen nicht als eine distanzierende im Sinne einer strikten Trennung von Staat und Kirche zu verstehen, sondern als eine offene und übergreifende, die Glaubensfreiheit für alle Bekenntnisse gleichermaßen fördernde Haltung. Art. 4 Abs. 1 und 2 GG gebietet auch im positiven Sinn, den Raum für die aktive Betätigung der Glaubensüberzeugung und die Verwirklichung der autonomen Persönlichkeit auf weltanschaulich-religiösem Gebiet zu sichern (vgl. BVerfGE 41, 29 <49>; 93, 1 <16>).

Der Staat darf lediglich keine gezielte Beeinflussung im Dienste einer bestimmten politischen, ideologischen oder weltanschaulichen Richtung betreiben oder sich durch von ihm ausgehende oder ihm zuzurechnende Maßnahmen ausdrücklich oder konkludent mit einem bestimmten Glauben oder einer bestimmten Weltanschauung identifizieren und dadurch den religiösen Frieden in einer Gesellschaft von sich aus gefährden (vgl. BVerfGE 93, 1 <16 f.>; 108, 282 <300>).

Auszug-Ende

Es gibt Resolutionen der Vereinten Nationen gegen Sektierer und gefährdende Religionen, die haben Gesetzesanwendungsvorrang, also solche Religionen sind zu verbieten.

Lesetipps:

Update1 Heiligabend und Weihnachten - was aus Jesus geworden ist

Update4: 12. Januar 2020, 05.04 Uhr

Religiöser Anhimmelkult - warum eigentlich alles PolitikerINNEN und BeamtINNEN verboten ist

Ich hielt es ja für eine Drahtlichtleiste als Ursache, aber viele PolitikerINNEN würden auf ihn hörig. Er ist involviert in Verbrechen und Attentaten gegen - von - um den Sänger Robbie Williams und die Info mit dem Politikerkram, erzählte  er mit ca. 2003. also der angebliche Channel-Therapeut (Hellseherei, bzw. Hellhören) und auch einer, der meint von Außerirdischen entführt zu sein (nicht von menschlichen KinderschänderINNEN) und der Verschwörungsautor Jan Udo Holey gehören zu seinem illustren Kreis.

Ich ging zu einer Poona-Tante, die wirklich eine gute Physiotherapeutin war, die aber auch von ihm dann rasch hypnotisch weggeknallt wurde - auch in seinem Anhimmelwahn von Josef, also der fast-Männe von der Maria, der Mami vom Jesus, nein nicht dem Tänzer von Madonna, sondern Jesus Christus. Hier gibt es mal das Nabel-Foto, ich habe mal mit ihr, ja der Merkel oder eine der anderen Doppelgängerinnen von ihr darüber gesprochen. Es gab bereits ca. 2004 Infos über Lebensgefahren über den Indien-Kult samt Madame Blavatsky (einst ein Kult vor über 150 Jahren) Andere sind einem weiteren spirituellen namens Steiner hörig, Rudolf, es ging jedoch in Wahrheit auch zur Causa Merkel und dem spirituellen Vollfreak in Düsseldorf, um eine syrische Söldnerin, die gerne auf Terroristenwegen sich umschaut, mit anderen.


Übrigens, ein Gift aus dem Attentatszeitraum, tauchte am 2. Weihnachtsfeiertag auf dem normalen Fußweg, zwischen Prinzenpark-Gebäude und Heinrich-Heine-Gärten, auf dem Web zu Vodafone auf. Eventuell haben Gäste des dortigen Asien-Restaurants ebenso was Merkwürdiges oder andere giftige oder vergiftetet oder vergiftende AsiatINNEN oder andere bemerkt.




Zu den Reden komme ich noch. Und bitte unterscheiden lernen: Rederei und Reederei.

Lesetipps:

Update1 Cupela Wchul alias Angela Merkel und der Nabel der Welt

Update9 Sittlichkeitsverbrechernetzwerke Christen - Katholisches Hilfswerk missio & Graf-Recke-Stiftung & Esoteriker Psychiatrien & Peggy Knobloch & Rebecca & Schutzhaeuser

04.10.2006 - Jens Lorek (41) ist Deutschlands erster Spezialanwalt für Menschen, die behaupten, von ... Alien-TV Was sollen die Außerirdischen von uns denken? ... wie Heilbehandlungen, Kuren und lebenslange Renten zu", so Lorek.


25.08.2019
Peggy Knobloch aus Oberfranken verschwand 2001 und wurde 2016 tot aufgefunden. Polizei und ...
Am 7. Mai 2001 verschwand die damals neunjährige Peggy Knobloch (* 6. April 1992 in Bayreuth; † vermutlich am 7. Mai 2001) aus dem oberfränkischen ...

Update7 STGB Bei Vodafone suchen Studenten IPs fuer Polizei - DDR Cyberwarfare aber egal? & Nervengiftgebiet Vodafone Security Mitarbeiter Opfer

Ulvi Kulac wurde wegen Mordes an einem Kind verurteilt – zu Unrecht, glauben Justizkritiker. Setzte die Polizei den geistig behinderten Mann unter Druck?


Update5 : 13. Januar 2020, 03.01 Uhr

Warum nun mal für Repräsentanten der BRD und NRW der Religionsgaga verboten ist


Die MUN-Sekte ist gerne ein suizidaler Massenmörder und setzt gerne angeblich das Halabdscha-Gift, das angeblich von Irak gegen Kurden eingesetzt worden war auch in London ein. Egal ob Sarin, Tabun oder Warfarin, im Namen einer Sekte wie die AUM Sekte wird mal eben getötet.


Die machten also alle auf Tote, Heulsuse und mehr und so bekamen die Kurden in Irak die autonome Republik Kurdistan und klauten quasi dem Irak ein Staatsgebiet. Je nach Dosierung bekommt man Alzheimer-Symptome oder Depressionen. Ein Psychiatrie-Forschungsgift, um mehr PatientINNEN zu bekommen, für die sowieso schon ewig verbotene Psychiatrie und deren illegalen Psychopharmaka.  Manchmal scheint es Nowitschok zu sein mit Schaum vor dem Mund.


Die Muslime machen gerne alles mit Kutte, wie Nonne mal anders und gerne falsch-herum, auch quasi wie Schaum vor dem Mund, aber mit Tollwut. Hauptsache das Gegenteil. Je nach Historie war deren Mohammed kein Züchter der arabischen Pferderasse, sondern, wenn man sich alte Zeichnungen anschaut, nun mal ein Asiate. Huawei und Iran kooperieren gerne heutzutage.


Die Evangelischen himmeln das Todesstrafendings Kreuz an, während aber deren meisten Anhänger "Rücken" haben. Aber irgendwie wirkt es identisch mit der Anhimmlung von Ekelsadismus und sonstige Ekelbomben. Also total uncool.


Die Katholiken himmeln direkt den angetackerten Juden Jesus an und fantasieren oft, er sei für das Leid anderer gestorben. Auch falsch: denn das Leid war: die waren gemeinste VerbrecherINNEN und einer sollte ans Kreuz getackert werden. Juden hatten Sonderrechte und durften früher vom Kreuz, bei Sonnenuntergang runter. Dadurch hatten die eine Überlebenschance.


Der kam also früher runter, überlebte und ist nicht für irgendwelche Deutsche oder Katholiken ans Kreuz getackert worden, sondern wegen jüdischen Verbrechen und die "Sau" hatte keinerlei Heilberufszulassung, hatte aber trotzdem mit seinem Kumpel Menschen geheilt. Das steht auch in der Bibel drin, das mit dem er hat überlebt, steht auch in der Bibel.



Religiöse Krankenhäuser und christliche Stiftungen - Hauptsache am Gesetz vorbei - man will nix Reales


Auf jeden Fall haben die meisten evangelischen und katholischen Krankenhäuser meistens weder eine Kassenzulassung, noch eine Ärztekammerzulassung, noch eine Heilberufszulassung, die sind also im Aberglauben, das was die ohne echte Ärzte zu haben, sei korrekt, das sei ja deren Glaube. Aber die BRD ist ein weltlicher Staat, Glaube reicht das nicht, echtes Fachwissen muß schon sein, samt Studium und Zulassung, sonst ist es ja nur ein Wahn, daß das Ding echt sein, bisher ohne bundesweite Warnungen, daß solche Krankenhäuser sogar vom Vatikan aus verboten worden sind.


Die vielen christlichen Stiftungen brechen gerne alle Gesetze, egal welche, helfen nun mal in Wahrheit nicht, sondern stümpern und helfen nicht je bei Gesundung und Heilung, so PiMalDaumen. Oft arbeiten da VerbrecherINNEN, die Sozialstunden leisten müssen, war mal anscheinend im Gerichtsurteil und so ist das auch oft nur: Verbrecherkommune ohne echtes gesundheitliches Know How, wie man das schon von Krankenhäusern kennt.


Ich stand auch mal unter Betreuung, weil der Vermieter BGB 535 nicht wahrhaben wollte. Ordnung und so, sind Teil des Mietvertrags und Putzen und so - ist quasi - nun mal in Wahrheit nicht unbedingt das Treppenhaus, sondern die Wohnung Vermietersache, damit keine Schäden entstehen, der Putzpreis muß in den Mietnebenkosten rein. Und warum? Damit die Putze Schäden erkennen kann, die in Wahrheit durch andere NachbarINNEN verursacht worden waren.


Also der Betreuer der Graf-Recke-Stiftung, ein angeblicher evangelischer Haufen, was ich damals nicht wußte, weil diese historisch philantropisch war (von reicheren Personen per Spenden finanziert) entpuppte sich als Kinderschänderfan. Der wollte Folter an Kindern von dem Geschäftsbereich Educon der christlichen Graf-Recke-Stiftung nicht wahrhaben, obwohl bereits die Staatsanwaltschaft ermittelte und später einige (zu wenig hoch) bestrafte. Der christliche Betreuer dementierte komplett alles.


Deshalb sind Glaubensrichtungen ohne Wissen und ohne Wissen über Gesetze, sei es Strafrecht oder Sozialrecht nun mal gefährlich, denn TäterINNEN sind anscheinend dort Personal. Die machen einfach aus niedersten Gründen, und Spaß an Folter und Sadomaso im inquisitorischen Folterstil weiter, obwohl das der Vatikan auch schon zu Zeiten der Inquisition verboten hatte.



Folter - ein Zeichen des Christentums und der Religiösen?


Folter ist sowieso laut United Nations anti-Folter Gesetze verboten, aber es hält sich meistens gar keiner dran, die Psychiatrie samt den psychotropen und psychoaktiven Psychopharmaka auch, weil die eh alle nur Narkosemittel, Betäubungsmittel, Drogenidentische sind und einige sind Hypnosemittel. Und das, als ob sich das "Gesundheitspersonal" oder Stiftungspersonal, sich gerne selbst die Rübe damit unauffällig per Darreichung an PatientINNEN wegknallen will und nicht kapieren will, daß der Patient Folteropfer damit schon geworden ist und schwer verletzt, je nach Zeugs sogar mit Organschäden und Gesichtsdeformationen.


Bei den PsychiaterINNEN geht es ja um geistig-seelische Erkrankungen. Humanmedizinisch wissenschaftlich ist da nichts.



Gotteshäuser - das Kreuz ist da überall - aua


Und das himmeln deutsche PolitikerINNEN mit deren Teilnahmen zu Gottesdienst oft mit dem Folterinstrument und Todesstrafenkreuz an und befeiern Vieles, aber wie schon zu meiner Schulzeit, dürfen das Beamte nicht. Sie müssen sich von der Ausübung der öffentlichen Religionsausüberei fernhalten (außer Polizei etc. ermitteln strafrechtlich). Denn die meisten wollen die Wahrheit und die Realität der Religionen samt Giftmischeren und deren Zusammenspiel mit Nazi-Psychiatrie, und Ekelpharma-Mafia nicht wahrhaben.


Da man das schon im Gymnasium von Lehrern erklärt bekommt, muß man sich fragen, was das für PolitikerINNEN sind und BehördenmitarbeiterINNEN, die die Historie der Gesetze und die Gesetze gar nicht kennen und nicht wahrhaben wollen, nicht respektieren wollen, sondern nur einen Todeswahn geil finden.


Es handelt sich also um religionsbewahnte AusländerINNEN, die sich illegal in der BRD aufhalten und die BRD terrorisieren.


Lesetipps:


https://de.wikipedia.org/wiki/Giftgasangriff_auf_Halabdscha


Update17 Düsseldorf Nazi evangelische Graf-Recke-Stiftung & Kinderschaender & Freaks an Erwachsenen & Loveparade - Drückerkolonne Betreuungsmafia oft mit Verbrechern - illegale Arbeitsplatzvermittlung ohne Zulassung


Setzt öfter Zynakali-Blausäure frei:
Update11 ISIS Multimedia und der ständige Kabelbrand in Düsseldorf - Terrorismus & Verwechselungen & Abgabenordnung Betrueger Graf-Recke-Stiftung & selbstlose Heilpaedagogen im Errettungswahn & Ehrenamt & LVR samt retardierte Betreuer der Drogendealerszene und REAL Supermarkt und ASUS Notebook

Sekten: Die spektakulärsten Massenselbstmorde - DER ...


https://www.spiegel.de › Panorama

19.03.2000 - Hamburg - Der Massenselbstmord von Sektenmitgliedern in Uganda ist ... Mit Gift bringen sich 68 Anhänger einer naturreligiösen Sekte auf der ...




Seelenfänger der 70er - SWR


https://www.swr.de › swr2-wissen-20171110

10.11.2017 - Sekte bist! ... Bhagwan als so genannte „Jugendsekten", „Jugendreligionen" oder „neue religiöse ... Bakterien- und Giftmordanschlägen.




Giftgasanschlag auf Tokioter U-Bahn: Sektenmitglied muss ...


https://www.n-tv.de › Politik

21.11.2011 - Es ist das Ende eines beispiellosen Prozessmarathons: In Japan bestätigen Richter die Todesstrafe gegen ein führendes Mitglied der Sekte ...



Da waren eigentlich die Täter sogar Hypnosegiftopfer, aber ich fand es heraus, dank Fotos und den damaligen Filmkameras:

Terroranschläge in London - 7/7 - Großbritannien unter ...


https://www.deutschlandfunkkultur.de › terroranschlaege-in-london-7-7-gro...

07.07.2015 - Es ist kurz vor neun, als in verschiedenen U-Bahn-Zügen fast ... Die Anschläge in London am 07.07.2005 fordern 52 Tote und 770 Verletzte. ... eine Frage der Zeit, bis auch in Groβbritannien ein weiteres Attentat verübt werde.