Update2 Das DDR Hollywood Projekt : ISIS & Al Qaeda Kopftuchtussen - Im religiösen Wahn zwischen Vatikan iMam Papi Nonne und Schlampe der Mottenkugelmafia - Heilige & Hure - Das MADONNA Like a Virgin Prinzip

Quelle : Achtung Intelligence www.achtung-intelligence.org
Journalistin : Conny Crämer
Veröffentlicht am : 16. May. 2018., 23:28:14 Stunden

aktuelle Leserzahl : 44

  
Conny Crämer's Info
Ich habe die schwarzen Witwen-Looks der ISIS, Al Qaeda, Kurdenfrauen und Türkei satt. Schon immer. Wenn die mit ihrem Türkenmäntelchen, Kopftuch oder im Nonnenlook der Schwarzen Witwen-Modekultur durch die Gegend laufen, merke ich, die wollten hier nicht je sein, nicht je hier in Deutschland öffentlich leben, sondern nur im Kloster oder bei Papi. Denn auf den soll man ja hören, den Vati, deshalb laufen die gerne herum wie katholische Nonnen des Vatikanstaats. Völlig religiös bewahnte Frauen, die oft meinen sie seien Muslima, aber sie sind doch nur Nonnen des katholischen Glaubens oder Witwen. Muslima gibt es nicht. ISIS, Muslima und Konvertiten - Patienten der Psychiatrien? Sie stehen wie Polen eher auf Gammelfleisch mit Pest-Ansatz. Update1: 19. Mai 2018 Achtung, in Düsseldorf, wie in anderen Städten Deutschland auch, gibt es noch immer viele Ausländerinnen, bei denen man nicht weiß, sind es trauernde katholische Witwen, die das Trauerjahr in schwarz durchleben. Man weiß auch nicht, ob es Nonnen sind oder doch ISIS Frauen. Das ist bedenklich, weil ISIS verboten ist. Islamic State ist durch Völkerrecht verboten. Update2: 31. Mai 2018 Das Like a Virgin Prinzip von Madonna ist das Image und Motto von "Muslima", die ja eigentlich nicht je beim religiösen Tammtamm mitmachen durften, und etlichen Asiatinnen. Deren Manga-Anmine-Serien (Zeichentrick mit eher pervertierter-brutal-sadistischer Grundstruktur) zeigen eher eine perverse Kinderfickermafia. Auch in der Realität wird das oft so ausgelebt. Es gab mal das Gerücht, daß männliche Asiaten deswegen sowieso rasch ihren Schniedel verkürzt bekommen, damit da bloß nichts Großes draus wird. Asiaten galten in derem eigenen Land als zu pervers. Die Muslima und Türken spielten dann auf Ehrenmord, sie hätte die Familie befleckt und vor Ehe bereits gefickt, deshalb sei es eine Ehre, die nicht-Jungfrau dann zu töten. Anscheinend war ein Familienmitglied neidisch, nicht der erste und kein Inzestverbrecher zu sein. Aber seit bekannt wurde, daß der US-Sender ABC die in den 80er Jahren beliebte Serie "Roseanne" gestrichen hat, trotz erfolgreicher Neuauflage mit den damals beliebten Stars  - weil die Hauptdarstellerin auf den Muslima-Mist keinen Bock hat, ist tatsächlich eine alte Recherche wahr: Hollywood erfand ISIS, das Heiligen & Huren-Prinzip, das gestern vor netto. Grevenbroicher Weg, live wurde. Und alles startete mal auf Fuerteventura im Hotelhobbyraum: T-Shirt malen. Daraus entstand das große We The People-Poster mit der Muslima. Taliban Tussen und Al Qaeda Schnepfen und "We The People" - DDR Film "Wir sind das Volk".

Mohammed der Begründer der arabischen Pferdezucht (Pferde) und Allah vom Berg Sinai


Also Mohammed war primär an Vierbeinern interessiert, die schwarzen Witwen des Vatikan waren nicht je so wirklich sein Ding, auch wenn er auch so gerne seine Kutte sich überwarf und je nach Bild bzw. Grafik wie ein Asiate aussah, egal, viele Araberinnen würden für Mohammed sogar sterben.

Es ging eigentlich mal um arabische Stuten, aber interessant, daß sich die Muslima, auch Araberinnen, gerne auf das Niveau von "Fickstuten" herablassen. Ich dachte ja sowieso, wer immer so vermummt herumläuft, wie die da, hat es faustdick hinter den Ohren. Die sind viefickende Säuferinnen, Partyluder vom Ballermann, die sonst auf heilige Kuttentusse tun. Man darf die bloß nicht wiedererkennen. Vermummte. Langfinger, Verbrecherinnen.

Allah wohnte am Berg Sinai, also was weiter weg.

Mami Papi und die Nonne


Klar, der Papi der kann, der Vati can, der geht malochen, die Frauen bleiben zu Hause, das Kind wird dann die Nonne in ihrer Nonnenkutte, weil das ja sonst auch so ist, mit dem Papi, Papst, Vatikan(n).

Das sieht auch immer so völlig bescheuert aus, Nonne geht mit halber Nonne (Mutter), also Chefin über die Mottenkugeln im Kleiderschrank und dem Papi, läuft relativ normal herum, spazieren. Es ist so herrlich weltfremd, aber es ist klar, warum der Staatspräsident der Türkei, der Erdogan, diese Freaks überall aus der Türkei weglaufen läßt nach Deutschland.

Religiöse Bewahnte sind katholische Nonnen oder doch polnische Feldarbeiterinnen?


Man muß sich bedeckt halten ... logisch, man soll nicht wie ein Waschweib lästern und schwafeln, aber die Kopftuchtussen der Allah und Mohammend-Fanbande machen daraus gerne ein schwarzes polnisches Kopftuch draus oder einen Nonnenlook. Auch oft sieht man das auf der Königsallee.

Auch im Sommer, logisch, wenn die sonst Mottenkugeln nehmen,, daß die Haare der Nonnen anscheinend stinken oder voller Läuse oder sonstigen Parasiten anscheinend sind. So richtig integriert wie eine deutsche Küche sind die nicht. Wollen die nicht, die wollen ihren Aberglaube und Verabscheuung vom Land des Atatürk ausleben. Sie wollen lieber das Personal des Vatikan sein und so herumlaufen.

Andere sehen wirklich eher wie Feldarbeiterinnen aus, so aus Polen, mit einem Kopftuch. Natürlich ist ein Kopftuch was Gutes und Warmes im Herbst, Winter, kalten Tagen, wenn es stürmt und so, aber wenn es warm ist, wirkt es nun mal dumm, es ist dumm, außer wenn es darunter voller Parasiten krabbelt oder es stinkt.

Muslima - morbide Okkultisten der Schizophrenie & ISIS - Konvertiten aus der Psychiatrie entlaufen


Die ganzen Okkultisten und Religionsfreaks wirken so morbide schräg, aber sie haben seitdem ich lebe, kein anderes Hobby, sie wollen so sein und eigentlich immer nur eine Nonne sei und auf den Papi hören und sind anscheinend noch dümmer als jedes Dummbrot erlaubt.

Einige arbeiteten sogar als Kassiererinnen im Supermarkt und hatten mal was Kluges im Kopf, aber sie sind doch lieber das Personal vom Papst oder eines Klosters in Deutschland, aber fanden noch keins.

Bei den Jungs von ISIS ist das ja auch nicht besser. So richtig echt sind die ja sowieso nicht. Irgenwelche Kopfabhacker angeheuert vom Gehaltsschuldnern oder Arbeitgebern der westlichen Geköpften, der Rest der Konvertitenmafia ist ein Schizophrener und Gewaltvielficker und kommt danach reuig für eine Zeit wieder nach Deutschland, hat was Adventure-Reisen erlebt und anscheinend sind viele mal von Psychiatern angeheuert worden, Massaker zu begehen, denn ISIS steht auf Nazi-Holocaust-Verbrechen.

Aber die Muslima sind eigentlich Nonnen, die den angetackerten Jesus anscheinend toll finden, und gerne mit einer Leiche verheiratet werden - deshalb auch der Witwen-Look, sind auch eher an der weltlichen Realität vorbei, man glaubt sich lieber so eins ab.

Naja, religiöser Wahn - ist ja auch eine schwere Erkrankung - sich für eine Rassestute Mohammeds zu halten oder gehalten zu haben. Die waren Pferde, Vierbeinerinnen, seine liebsten Wesen.  Die Muslima sind ja lieber nur katholische Nonnen, da sieht man Nichts, an den Pferden schon.

Das sind die Nonnenkutten aus dem Mittelalter - oft Gammelfleisch und Schwarzer Tod inklusive

Ist sie Gothic?

 

 

Foto: Szene aus der US-Fernsehserie: Games of Thrones, spielt in der Zeit des Mittelalters (also vor einigen Jahrhunderten). Alle Foto Infos und das gesamte Bild gibt es hier: http://www.hollywoodreporter.com/news/emmys-2015-wins-by-program-825598

Nonne Katharina der Armen Dienstmägde Jesu Christi.

http://www.dernbacher.de/




'Auszug-Ende

Sie beachte mit solch einer Kopfbedeckung: Schwarz-weiß. So was gibt es auch in meiner Nachbarschaft. Nonnen ohne Kloster, es gibt auch schwarz-schwarz.

Dann gibt es noch solche Frauen oder Männer, man weiß man ja nicht wirklich,wer darunter steckt.

Bildergebnis für burka
Bildergebnis für burka
Bildergebnis für burka
Bildergebnis für burka
Bildergebnis für burka
Weitere Bilder zu burka



Henkerinnen oder Pest-Tussie?

https://twitter.com/SputnikInt/status/770644827830575104



Was auch immer, die Weiber wollen in Europa also im Pest-Land leben, stinken wie die Pest, Antibiotika unbekannt und sind doch nur naja, je nach Look Seuchenarzt, Nonne, Witwe oder einfach nur voll dumm, die laufen doch so rum wie die Türkinnen oder Kurdinnen als ich klein war, Mottenkugelgestank inklusive.

Logisch, daß der Herr Gülen vor seinem Dummvolk dann Richtung USA ausgebüchst ist. Andere verwechseln hier in Düsseldorf schon ewig Herrn Gülen mit Gülle.

Ich glaube, der türkische Präsident ist mit einem Games of Thrones Fans verheiratet. Katholikin im Gothic Look, weltlich ans ich nicht, konträr zum Landesnamen Türkei - Begründer Atatürk.  Naja, es kann ja nicht nur immer die BILD Zeitung peinlich sein.

Lesetipps:

Update1 ISIS Nonnen und arabische Tankwarte in Düsseldorf - Gothic Frocks & Wacken Fans?

Update2 19 Millionen Ausländer in Deutschland und die kanackischen Demonstranten der Türkei in der BRD - die sind unsere Nachbarn

Update10 Düsseldorf Psychiatrie: Al Qaeda & WDR gibt es nicht & Flüchtlinge in Psychiatrie

Vatikan erklärt den unabhängigen Staat namens Vatikanstaat

Update1: 19. Mai 2018, 20.17 Uhr

ISIS - Al Qaeda oder streng gläubige Katholikinnen oder Nonnen ?


Es ist total irritierend, wenn woanders wie in Syrien, Irak Bomben auf ISIS-Leute geschmissen werden, hier solche Personen herumlaufen und in Iran, die Kopftuchtussie, immer noch Regierungssprecherin spielt, nur weil das Volk eine Rockzipfel-Schnullie-Mentalität braucht, sie rennen zum iMam. Zur Mami, der aber ein Mann ist. Es ist so Altertum wie im Life of Brian-Film und Mittelalter-Hollywood- Filme.

Viele westliche KönigINNEN rennen oft zum Papi Papst, der ist eigentlich König über den Vatikanstaat, der ist ein fremder Staat, also weder Schweden noch Spanien. Wenn er keinen Bock hat, kann er abdanken. Aber viele Königinnen rennen immer noch hin zu dem Papi, der aber Herrscher eines anderen souveränen Staats ist. Total peinlich.
Auch bei sommerlichen Temperaturen, laufen die ausländischen Frauen mit dicken Klamotten - wie eine Nonne herum. Man weiß nicht, ob es sich um streng gläubige Nonnen handelt, die aber nicht in einem Kloster wohnen oder doch um Muslima. Hier auch mehr der Vereinten Nationen. https://www.un.org/press/en/2014/sc11580.doc.htm ISIS Nonnen arbeiten sogar in einer Tankstelle in Düsseldorf, OIL! - Löricker Straße. Also, echte deutsche Tankwarte gibt es anscheinend nicht mehr. Düsseldorf gilt seit 2005 eigentlich als Al Qaeda City. Auch gehört die Stadt eigentlich mit zu den Verantwortlichen in Bezug auf die Attentate in NYC, 11. September 2001, USA. Die Tankstellen firmieren aber nicht als Q8 Tankstelle - Kuwait.

Lesetipps:

Update1 Fehlender Verbraucherschutz - Gefahr an der Tankstelle: ARAL & REWE To Go - REWE hat nichts damit zu tun

Update2: 31. Mai 2018, 07.10 Uhr

ISIS - Heilige & Hure - Like a Virgin von Madaonna


Düsseldorf ist voller Like a Virgin von Madonna-Tussen. Sie eifern dem Song ja so sehr nach, kleiden sich teilweise wie eine katholische Nonne, meinen aber Muslima zu sein, die auch gerne mal zur wörtlichen Transe der Apple-Struktur iMam rennen wollen. Bei den Katholiken heißt es Papa, Papst. Laut Bibel ist nur der echte leibliche Papi der höchste, nicht je der Papst, aber die Katholiken in Rom wollten gerne auch angehimmelt werden, nicht immer nur der Kaiser oder der echte Papi.

Noch so ein Problem ist das  mit den Muslima Nonnen, dann sind die sogar verheiratet und eigentlich doch wie eine Hollywood lancierte Fickmafia, die dann sich auch noch in Düsseldorf aufhält und wohnt. Eine Peinlichkeit für jeden Jugendlichen und Pubertierenden.


Gestern vor netto  Grevenbroicher Weg, Düsseldorf und in Netto


Also die ganzen Sandalen-ISIS-Kuttenladies sind eine Schande für die Welt, für jeden Soldaten, für NATO, ISAF, USAF und verkörpern das, was wir sonst als Taliban bezeichnet hätten. Sie sind doch Taliban Tussen und Al Qaeda Schnepfen, davor hatte ich bereits vor 12 Jahren ausdrücklich gewarnt.

Deutschland und viele Gerichte und Behörde stehen auf diesen Nonnenkult der Kuttenträgermafia, sie brauchen noch ein Muttchen, nicht nur einen Papa. Sie lieben das Heiligen & Huren-Prinzip - mal unerlaubt erlaubt eine Nonne zu ficken zu dürfen und ein Schwein zu sein.

Ich ging nur dran vorbei, Van oder Bonzen-Auto, aber hatte ich da eine Kopftuchtussie gesehen, die ordnete ja direkt in deutscher Sprache mal an, daß der Pubertierende mal längere Zeit nicht nach Hause kommen sollte.

Anscheinend war da direkt eine riesige Fickorgie zu Hause geplant, die sonst so prüde draußen im Hochsommer mit dem Kopftuch tut. Anscheinend war sie nicht die Mutter, die vielleicht sonst auf Mutti tat, sondern die Schwester, ansonsten wäre das ja wirklich mega an Fremdschäm für alle Leute, die da auch bei netto standen, rein- und rausgingen.

Kalkutta liegt am Ganges - Die Hundehaltermafia und die Ruhrpott-Szene in Düsseldorf liebt Scheiße und Ruhr aber nicht den Rhein


Sie lieben Scheiße und Kacke, lassen Hunde illegal am Rheinstrand laufen, grillen, wo es nicht je erlaubt war, noch nicht einmal je geduldet, rauchen und der Hundekot war denen auch immer egal eigentlich. Landschaftschutzgebiet. Die strengen Regeln, daß Hundehalter den Hundekot zu entfernen haben, ist denen dort immer egal. Hauptsache Scheiße, Gammelfleisch, Gestank am Rhein.

Die Bewohnermafia hier im Wohnhaus, ist genauso. Es riecht sogar penetrant nach Hundefutter und nach Pflege-Miezen, die jede Wohnung mit ihrem Gestank durchmieft haben. Pflegerinnen des Lesben-Szene eines Alterzheims, die sich an reiche Deutsche ranmachen wollten, alles dann verwechseln, Hauptsache stinken und nicht kapieren, daß die Reichen nicht je reich war, sondern arm sind und sich schon mal früh berenten ließen. Eine eigene Erbschleicherszene - der Lesben-Struktur.

Auf jeden Fall schrie ich mehrfach gestern Kalkutta liegt am Ganges (ist der Rhein), weil es im Treppenhaus eklig stank und der Mief durch die Wohnungstüre in meine Wohnung zog. Überhaupt sind die Bewohner sehr übergriffig und bemächtigen sich gerne jeder Wohnung und grabschen so rum.

Ich ging gestern also in Netto rein, läuft da so eine Nonne im Kalkutta-indischen Kopftuchlook herum.

Glasklar, das ist mal wieder eine Hollywood-Staffage der Madonnas, deren Sohn die ja total mega peinlich findet und von Amal, die ja - falls sie es war und keine Doppelgängerin - seit 2001 total stargeil war und immer unbedingt was mit Hollywood zu tun haben wollte. Sie sei eine Aktivistin, ich dachte eher, sie sei eine Terroristin, als wir auf einer Pressekonferenz mit Presse-Essen gemeinsam an einem Tisch in Cannes saßen.

Naja, sie galt als Kriegstreiberin, verwöhnte Dummkuh,  da hat die sich irgendwann alten Fernseh-Doc Clooney geangelt, der ist gerne fast wie ein Snuff-Filmer in Kriegsgebieten, wie andere Hollywood-Stars und sieht je nach Foto aus wie einer meiner Nachbarn, der aber auch nicht unbedingt das Original des ursprünglichen Nachbarn aus der DDR ist.

SAT1 hängt übrigens übelst mit drin, genauso wie der Ossie-Liefers mit seinem Ekel-ARD-Tatort. Andere hielten die Radiosendungen-Projektgruppe der Volkshochschule (Motto Tatort Medien so im Unterrichtskatalog der VHS) dann für die ARD-Sendung und Liefers wollte Krieg mit Cinema for Peace, also nicht Frieden - sondern pieces "Einzelteile".

Alles für Hollywood - aber immerhin - auch für Trump, für die Taliban Tussen und Kurdinnen und Türkenmäntelchenträgerinnen zählt: Deutschland Deutschland über Alles.

Sehr schön, mit Euch hatten wir schon Erfahrung - man nannte es Weltkrieg Teil 1 und 2, schön daß die meisten freiwillig zum Pyschiater gehen, bleiben Sie direkt dort, kommen Sie nicht je wieder raus oder verschwinden Sie doch nach Hollywood.

Aus einem T-Shirt-Malclub


Aber muslimische Kopftuch-Tussie als "We the People" ?! Mon Dieu! Lieber nicht!


https://twitter.com/dpa/status/825632260313464832




Kopftuch-Tussen-Alarm ! 

Das Bild hatten wir fast identisch im T-Shirt-Mal-Club auf Fuertenventura in einem Urlaubshotel, vor ca. 30 Jahren, 100 km von Afrika entfernt, natürlich nicht mit Stars & Stripes.

Es gab damals einen Amerikaner, der typische US Casinos auf Fuerte bauen lassen wollte. Immerhin ist klar, Kopftuch-Tussen präsentieren einen Nuttenstil.  Prostitution ist in etlichen US Bundesstaaten nicht erlaubt.

Die Taliban Schnepfen mit "We The People" (erinnert an die dümmliche DDR-Kling Schauspielerin in "Wir sind das Volk") wären also gerne Richterinnen? Nö, Nutten. Partyviecher, Party People Party People, yeah yeah yeah.

Like a Virgin ...

Hollywood ist ISIS hörig


Für die ISIS Schlampen will der US Fernsehsender ABC nicht mehr die sonst garantierte Meinungsfreiheit garantieren. Sie huldigen alle lieber dem Heiligen & Huren-Prinzip - auch das im "Weißen Haus" mal tätig war oder noch ist.  Sie beendeten die Fernsehserie Roseanne - ABC Fernsehsender.

https://www.nytimes.com/2018/05/29/business/media/roseanne-barr-offensive-tweets.html

Roseanne, die Rassistin: Symbol für alles, was in Amerika falsch läuft ...

https://www.stern.de/.../roseanne--die-rassistin--symbol-fuer-alles--...
15 hours ago - Seit Jahren fällt US-Comedy-Superstar Roseanne Barr mit peinlichen Tweets auf. ... Präsidentin von ABC Entertainment, in einer Mitteilung zitiert. ... "Roseanne wurde gefeuert, weil wir in einer politisch korrekten Welt leben", ...

Ja, Männer mögen es, einer Nutte zu huldigen, die sonst auf Nonne tut.

Lesetipps:

Update2 ISIS Nonnen Heilige & Huren & ausländische Tankwarte in Düsseldorf & Götterbote Paketshop Hermes

Update3 19 Millionen Ausländer in Deutschland & türkische Demonstranten - Invasion der Ausländer - für die zählt: Deutschland Deutschland über Alles

Update5 ISIS - Kopftuch-Tussen-Terror gegen die USA & AirBnB & US Verfassung Religionsfreiheit

Update3 Terrorismus ISIS Al Qaeda in NRW - Lebensgefahr an der Tankstelle: ARAL ist noch immer BP British Petrol & REWE To Go - REWE sei nicht REWE To Go & ARAL und Behörden antworten nicht

Prince Harry heiratet Hollywood-Schauspielerin - Queen sah nicht immer amused aus - Prince Edward hatte schuld?

Update1 Drogendealer in Düsseldorf - auch im Stadtteil Lörick

Update10 ARD Tatort Star Liefers & Syrien & Flüchtlinge in EU wegen DDR & Merkel & Splendid?

Update1 Europapräsident - DDR Schauspieler Liefers forderte mit Cinema for Peace Krieg in Syrien

Update4 Clooney Film über Abhörskandal & ISIS & BILD & Amal & Tschetschenien & Lauschangriff