Home | Top30 Charts | SuFu | Impressum & Datenschutz & FAQ |


Genaue Uhrzeit
Ewiger Kalender

    Ressorts
» Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht
» EU - Vereinte Nationen - Resolutionen - Menschenrechte - United Nations
» Gesundheit - Krankenkasse - Rente
» Jura - Recht
» Lifestyle
» Medien & Entertainment & Presse
» Politik
» Reisen Touristik Urlaub
» Terrorismus
» Wirtschaft

  Top30 Charts
» Top30 - am meisten gelesen
»

Zur Info Landespressegesetz NRW - Verwaltungsrecht

§ 3
Öffentliche Aufgabe der Presse
Die Presse erfüllt eine öffentliche Aufgabe insbesondere dadurch, daß sie Nachrichten beschafft und verbreitet, Stellung nimmt, Kritik übt oder auf andere Weise an der Meinungsbildung mitwirkt.

§ 6 Sorgfaltspflicht der Presse
Die Presse hat alle Nachrichten vor ihrer Verbreitung mit der nach den Umständen gebotenen Sorgfalt auf Inhalt, Herkunft und Wahrheit zu prüfen. Die Verpflichtung, Druckwerke von strafbarem Inhalt freizuhalten (§ 21 Abs. 2), bleibt unberührt.


https://www.gesetze-im-internet.de/gg/pr_ambel.html

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - Präambel 

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.

Ende Präambel

Artikel 25 Grundgesetz Völkerrecht hat Vorrang, somit die United Nations Resolutionen und die Anerkennung der dortigen Mitgliedsstaaten als souveräne Einzelländer. Eigentlich war ein Zusammenschluß von West-Berlin mit der DDR und BRD nicht je völkerrechtlich aufgrund alter Verträge erlaubt. West Berlin durfte nicht je Teil der BRD werden. Die Berliner galten immer als gefährliche Dumme. DDR und BRD waren zwei einzelne und separate Deutsche Mitgliedsstaaten seit September 1973 in den Vereinten Nationen. Die DDR war bisher das einzige Volk der Neuzeit, daß ohne Umbenennung in einen anderen Staatsnamen einfach ihren eigenen Staat aufgegeben hatte. Die Deutsche Demokratische Republik völkermörderte sich selbst. Andere trennten sich kackfreck mit Bomben und so, kennen Sie ja schon, Krieg ist gut für die Waffenindustrie - aber laut United Nations: verboten.


Das Grundgesetz ist die Staatsverfassung der BRD und Teil der staatlichen Souveränität. Ausländer, also nicht-Deutsche, beachten bitte auch das Einführungsgesetz des BGB § 7 (EBGB). Es gelten aber auch Artikel 25 Grundgesetz, 1 GG Absatz 2 - leider hält sich eigentlich nicht je eine deutsche Behörde, Polizei oder Gericht daran, trotz Artikel 20 Grundgesetz Absatz 3.

Im Zweiten Weltkrieg und davor pochten besonders die Juden darauf, auch im Deutschen Reich immer nur nach eigenen jüdischen Gesetzen leben zu dürfen. Deshalb bekamen sie dann ihre Juden-Ghettos. Juden waren nicht je echte Israelis. Die waren schon in der Zeit der BIBEL zwei verschiedene Königreiche und Staaten. Palästina ist noch was Anderes.

Im Auftrag der Vereinten Nationen wurde erforscht, wer die Juden in Europa wirklich sind. Völkerwanderungsmäßig sind die Juden in Wahrheit Italiener. Sie breiteten sich mit dem römischen Reich, quasi mit Julius Cäsar aus.
Link zu den Vereinten Nationen: http://www.un.org/en/holocaustremembrance/docs/pdf/Volume%20I/The_History_of_the_Jews_in_Europe.pdf

Die Bundesrepublik Deutschland erlaubt den Juden, Sinti und Roma nach ihren eigenen Gesetzen zu leben, laut § 7 EBGB. Ob das wirklich völkerrechtlich erlaubt ist, weil dies einer Fremdkolonie entsprechen täte, außerhalb den Hoheitsgebieten von Botschaften und Konsulaten, zweifel ich noch an.

Angeblich verteilen einige "ausländische Restaurants" in Düsseldorf "Botschaften", deshalb seien darin Deutsche und NRW'ler nicht wirklich erwünscht und werden teilweise durch Überfälle rausgemobbt, auch in den Wohnungen der Deutschen.

Adolf Hitler, der "ex-Diktator", der übrigens ein Österreicher war, wurde in der kleinen Grenzstadt Braunau geboren. Er war keine braune Sau, sondern ein Braunauer. Das verwechseln heutzutage auch noch immer sehr viele. Aber das Deutsche Reich war bekannt für den Shit der Pharma-Industrie. Drogen auf Rezept. Noch immer, übrigens. Da meckert keiner. Hauptsache Shit. Meine Nachbarn mögen alles an Drogen, Scheiße und Hundekacke samt Pisse riechen. Ich nicht. Es entspricht nicht sauber und rein, muß es sein. Wer hier ordentlich ist, wird überfallen.

Bei einigen artet das dann aus in Drogenshit und Kot. Jetzt wissen Sie, warum es mal Hitler und Mengele gab. Die Erforschung der Dummheit, eine virale Erkrankung übrigens.

Am besten sieht Achtung Intelligence mit Mozilla Firefox aus. Umlaute in den Hauptüberschriften der Artikel sind wegen Server-Veränderungen fehlerhaft und werden dort mit ae, ue und oe ersetzt.


Hier eine Auswahl beliebter News, die die 00er erreicht haben, Ressort Wirtschaft

400 Leser Achtung - Steuerberater duerfen keine GmbH sein - sind im Verwaltungsrecht angesiedelt
11200 Leser Update13 Duesseldorf Finanzgericht Richter = Zahnarzt & Sparkassendirektor & BFH

Heute neu: Update7 Halb existente BRD & Bverfg & DDR Strafrecht gilt fuer DDR weiterhin - DDR nicht in EU - die Schreier von "Wir sind das Volk"
Update2 Weiche Drogen - Cannabis - psychoaktive Substanzen von Vereinten Nationen seit 1988 verboten - Selbstgefährdung durch Drogen fordert Leistungsverweigerung der Krankenkassen - Raucher sind gerne Selbstzahler ohne Versicherung

Gestern neu: Update19 Privatsender WDR der freien Unternehmer und Werber gegen die Einwohner von NRW - Verbrecher gegen das Arbeitsrecht - Sozialrecht - Verwaltungsrecht - Lohnsteuerrecht - sogar der WDR Ombudsmann wurde Opfer - ARD ZDF & gewerbliche Drückermafia Rundfunkbeitragsservice - WDR tut auf Presse - Dualer Rundfunk ist pfutsch

Update80 Sicherheitshinweise fuer Düsseldorf - Lörick Seestern Heerdt - Mundgeruch Karies Schwarzschimmel Candida - faule Milch und Ekel-Hähnchen - ja hier ist der Ostblock wohnend

Vermissen Sie News, die Sie gerade nicht erreichen können, ich update seit einiger Zeit vier verschiedene News. Wurde Ihre gewünschte Nachricht, nicht als gelöscht unterhalb der Statistik rechts gemeldet, ist diese noch immer in Bearbeitung. - bitte begehen Sie weniger - besser noch gar keine Verbrechen. Es gilt das STGB, eigentlich wegen 25 GG das Völkerstrafgesetzbuch auch. Dankeschön.

Sicherheitshinweis, Gesundheit, Lebensgefahr, Terrorismus, Scheißkack-Ausländer und laffe Hunde, Stinkie-Ausländer, Hundefänger gesucht, viele Frauen lieben Scheiße, Männer stinkende Achselhöhlen, mit dem schwarzschimmel-ähnlichen Sprieß namens Achselhaare, Hundekot-Fetischismus, Hundehaare, Haare und Kot als Fugenfüller, psychotische Polizeibehörden und Gerichte, 16. Oktober 2018, 06.05 Uhr Stellen Sie sich mal vor, Sie räumen Teller vom Wohnzimmer in die Spülmaschine und die Teller sind zugemieft von dem Geruch von laffen Hunden, ein ungewaschener kranker Hund vom Nachbarn, ohne Elektrolyte, weil Nachbarn nur Lithium Akkus kennen.
Auch anscheinend ein männliches Herrchen mieft wie ein Volltrottel ohne Seife und Dusche. Der Geruch von Welpentodkacke ist überall. Er wabert durch Fußböden sogar in Matratzen in fremde Betten. Aufräumen lohnt sich nicht. Die Eigentümer samt Hausverwaltung mögen keine Sauberkeit.
Ähnliche Fälle sind im Internet zu finden. Einige stellen sich als Hundekot-Fetischist dar, andere finden Mietwohnungen, in denen beim Einzug in jeder Ritze und Fuge, Hundekot samt Haaren zu finden sind, die sich auch nach Wochen und immer wieder erneut putzen nicht entfernen lassen. Genauso ähnlich stank es in diesem Einzug von Hundehaltern, die eigentlich nicht je so erlaubt waren. Es war ein Mix aus Hundekot, Scheiße und Enthaarungscreme zu riechen samt Hormonsalben, als ob TäterINNEN diese in die Fugen gespachtelt hätte, so wie ein Mietfall in einem Beratungsforum. Die ließen sich alle nicht richtig mehr entfernen.
Ja, dann wissen, Sie sind in Düsseldorf und die Eigentümer standen schon immer auf Darm-Einlauf und Klistiere und wollten immer alle anderen Eigentümer, Mieter und Nachbarn mit Scheiße überziehen, damit sich endlich mal einer kümmert, was dann keiner tut. Besonders sind es dann noch nicht einmal die wahren Eigentümer, sondern irgendwelche Anhängsel. Viele mögen den Geruch von Scheiße und krankem Hund, der Rest riecht wie die typischen rauchenden Asiaten, die sich ständig in / um Krankenhäuser rumschlawenzen. Krankenhausgeruch ist auch dabei. Ja, man spielt Krankenhaus in einem normalen Wohnhaus.
Der Stadt Düsseldorf ist es egal, den Behörden auch, sie alle lieben den Geruch von Scheiße, Kot, Scheißkack, Drogenmief und Zigaretten. Polizisten halten sich für cool, wenn sie vor ihrem Auto stehen und wie ein Cowboy dumm rauchen.
Leider ist es den Gerichten und Polizei egal - Sie alle sind psychotisch in ihrem Suchtbenehmen nach Scheiße, egal welche Scheiße, Hauptsache Scheiße, sodaß jeder merkt, die Erwachsenen sind Kleinkinder, nicht je tierhaltungsfähig, (die essen die wahrscheinlich sowieso), der Presse ist es auch egal, sondern die sind lieber still, andere berichten über Gestank, den die Stadt gerne beschwichtigt. Die Behörden sind Ekelgestanksüchtige.
Ja, die Stadt ist Scheiße, also habt Erbarmen, schenkt dem Ordnungsamt, Polizeipräsidium, Gesundheitsämtern, Oberbürgermeistern Eure Scheiße, egal ob Drogen, Kot, laffer Hundgeruch, Lithium anstatt Kochsalz-Lösung / wahre Elektrolyte, denn der Fisch stinkt von oben, wie auch oft Nachbarn hier im Haus. Der Fisch ist bekanntlich ein Computer und hängt vielleicht noch als Gimmick an der Wand.
Psychotiker dürfen in bestimmten Berufen nicht arbeiten, das sind solche Leute, die die Realität nicht wahrhaben wollen oder keinen Riechnerv mehr haben bzw. einen funktionslosen. Viele sind lieber gerne jahrelang krank, faseln dümmlich was von homöopathischer Umstimmungstherapie, das dauere monatelang, ja 1 - 2 Jahre, und noch länger, anstatt mal eine Packung Breitband-Antibiotikum, Elektrolyte, Vitamine oder anti-Pilzmittel zu nehmen. Sie wollen mit Geschwafel beweisen, sie kümmern sich um ihre Gesundheit, anstatt ratzfatz gesund sein zu wollen. Hier sind Drogen aber in.
Die sind gerne Kranke und verseuchen gerne alle anderen, es geilt die TäterINNEN auf. Also hier stinkt es nach laffem Hund, der nicht je samt Herrchen gewaschen worden ist. Auffällig war schon mal im Rahmen von Abrechnungen, daß sich anscheinend keiner bis auf ich, sich regelmäßig duscht, badet / auf Toilette geht. Aus der echten Fetisch-Szene kommen sie nicht, denn sonst würden die hier / oder bei Ihnen - es gibt viele Stinker - die lieben besonders dreckigen Damenbindengestank, ich glaube der Ostblock nimmt so etwas als Körperlotion. Man will ja zeigen, man ist eine schimmelige Alte, auch wenn der Körper noch jünger aussieht. Hier stinkt es wie in einem riesigen Hundeheim, das nicht je geputzt worden ist. Chinesen lieben so was, Vietnamesen glaube ich auch.

Überschrift Wort    bessere SuFu

Total result found : 787
More Pages : 1 2 3 4 5 6 7 [ 8 ] 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27

ARD Fußball ist Dauerwerbesendung - Moderatoren sind Werbe-Testimonials

Published : 16. Sep. 2016., 09:16:02 | Author : Conny Cr?mer | Unrated
Leserzahl : 984
Print |
Zu öffentlichen Testaten sollen sich bekanntlich ehemalige Fußballer bei der ARD im Fernsehen auslassen. Deshalb sind sie Testimonials und werden nicht von den Redaktionen bezahlt. So die bisherige Gehaltsauffassung der Anstalt. Die öffentlichen-rechtlichen Fernsehanstalten sind sowieso als Gehaltsbetrüger bekannt, denn die Künstlersozialkasse gab es nicht je, die ist nur eine Inkassogesellschaft. Laut Psychiatern ist der WDR eine Schizophrenie, noch so eine Anstalt. Hier die Info von turi2 und kress.Denn von der ARD-Werbung werden Sport-Profimoderatoren bezahlt.
Nachricht in voller Länge


Update1 Achtung SGB2 Empfaenger - Das Jobcenter muss Tariflohn ausbezahlen - Eingliederungsvereinbarung macht nur die Arbeitsagentur SGBIII

Published : 16. Sep. 2016., 07:45:18 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1320
Print |
Dass Jobcenter gerne die Gesetze brechen, ist nichts Neues. Die gesetzlichen Leistungen will das Personal, das augenscheinlich über keinerlei Fachausbildung als Sozialversicherungsangestellte verfügt, wahrhaben. Sie wollen selber entscheiden, auch oft völlig an Arbeitsanweisungen vorbei - allen Urteilen des Bundesverfassungsgerichts, Bundessozialgerichts und Bundesarbeitsgericht, Bundesverwaltungsgericht und darunter liegenden Instanzen. Wer also einen Job hat, nicht gekündigt ist, dem steht der wahre Tariflohn zu, den das Jobcenter ausbezahlen muß. Update1: 28. September 2018 Eingliederungsvereinbarungen - ein angebliches Pflichtding für SGB2 - also Jobcenter Empfänger. Aber wer sich mal SGBII § 16 anschaut, stellt fest, dafür hat das Jobcenter das in vielen Städten keinerlei Kommunalträgerzulassung (wie in Düsseldorf und in vielen anderen Gebieten auch nicht). Zuständig ist nur die Agentur für Arbeit - hier schnell der Paragraph im Wortlaut. Insolvenzbetrug flog auch noch auf.
Nachricht in voller Länge


Bundeswehr-Obermacker ist Chef der Bundesagentur für Arbeit

Published : 13. Sep. 2016., 15:48:34 | Author : Conny Cr?mer | Unrated
Leserzahl : 1048
Print |
Nachdem die ehemalige Bundesministerin für Arbeit und Soziales Ursula von der Leyen als Truppenuschi nun Bundesverteidigungsministerin spielt, ist so ein NATO-Freak ohne Ausbildung im Sozialgesetzbuchbereich tatsächlich der Chef der Bundesagentur für Arbeit, die eine Umsatzsteuer-ID hat. Es ging in Wahrheit um illegale Mitarbeiter, die direkt im Jobcenter und Arbeitsamt tätig sind. Anscheinend sexelt es bei der Wehr zu sehr mit Syphilis in der Hose. Guckstu hier:
Nachricht in voller Länge


Rezeptpflichtigkeit ist aufzuheben - reicht der Gang zur Apotheke? Hier Gesetze

Published : 11. Sep. 2016., 13:55:33 | Author : Conny Cr?mer | Unrated
Leserzahl : 1164
Print |
Wer Achtung Intelligence regelmäßig liest, kennt die Misere. Arzt ist nicht echt, Krankenhaus nicht, Zulassung fehlen, aber Kassenarzt spielen und dann wie ein Analphabet unterschreiben. Dann ist laut Info der BG Klinik Bergmannsheil oft noch das Ärztepersonal samt Pfleger deutschlandweit ein Junkie. Assistenzärzte halten sich für keine Ärzte und PJ'ler sind wirklich nur Studenten, die sollen dann an Patienten ran. Deshalb ist die Rezeptpflichtigkeit Unsinn, denn oft ist der Arzt keiner, der Arzt darf selber - wie bitte?
Nachricht in voller Länge


Düsseldorf Ekliger Brandgeruch nach Pferd in Lörick Wickrather Str.

Published : 11. Sep. 2016., 00:47:40 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 720
Print |
Fast eine halbe Stunde vor Mitternacht in der Nacht zum Sonntag. Conny Crämer von Achtung Intelligence war gerade unter einigen Sternen am Himmel auf dem Balkon eingeschlafen. Sie träumt von Brand und brennenden Gleisen. Ein Lavastrom sei im Haus. Sie wacht auf. Es riecht nach Brand, der aus dem Abflußrost des Balkons hochströmt. Sie geht in die Küche. In der Diele riecht es nach verbranntem Huf eines Pferdes oder Ponies. Als sie das Fenster im Schlafzimmer öffnet, kommt ihr kurz ein beißender Geruch wie von einem Grill entgegen. Sie wohnt hoch. Sie sieht zwei Nachbarn mit Hunden Gassi gehen. Nach wenigen Minuten wird der Geruch schlimmer und sie, also ich, erkundet die Lage. Angezogen und raus ging es.
Nachricht in voller Länge


Fluechtlinge aus christlich-abendlaendischen Staaten - der religioese Wahn

Published : 10. Sep. 2016., 20:22:02 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 848
Print |
Die Merkel, eine Hamburgerin, die jahrelang auf DDR-Staatsbürgerin tat und eine SPD-Dame namens Barley wollen also laut Fernsehnachrichten nur Flüchtlinge aus dem christlichen Abendland. Wer die Bibel kennt, weiß, das waren geistig Umnachtete. Es war da dunkel. Hier mehr Infos.
Nachricht in voller Länge


Truvada das Medikament gegen HIV - AIDS kommt in die EU - es gibt Geheimnisse

Published : 10. Sep. 2016., 14:17:58 | Author : Conny Cr?mer | Unrated
Leserzahl : 1140
Print |
Das Medikament Truvada, das so ähnlich heißt wie die Trovatos, kommt in die EU. Truvada ist zur Behandlung und Vorbeugung gegen HIV bzw. AIDS zugelassen. Es galt mal als Vergewaltigungsdroge und Kirchenmedikament. Angeblich weiß Hollywood-Schauspieler Charlie Sheen davon.
Nachricht in voller Länge


Nationalsozialismus hatte nichts mit Juden oder Nazi zu tun

Published : 10. Sep. 2016., 09:24:49 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1044
Print |
Bereits 2003 / 2004 bezichtigte eine englische Chatterin, die sich wie ein ermordeter The Beatles Mitglied nannte, eine Deutsche im Chat sei Nazi. Die Chatterin aus England chattete damals im offiziellen Chatroom von robbiewilliams.com - später www.robbiesradio.com . Die Engländerin war laut ihrer eigenen Aussage für NHS, das National Health System, tätig. Sie bezeichnete sich selber als Alkoholikerin und gab das auch beim Chat mit dem englischen Sänger offen zu. Alle anderen Chatter, die dabei waren, wissen das auch noch. Deshalb der Blick in Wikipedia, was ist denn Nationalsozialismus und dann denken wir alle an Zoll, Einfuhrgebühren etc pp
Nachricht in voller Länge


Update1 Bundesgesundheitsminister Groehe : Demenz braucht Dich ! & Pharmamafia

Published : 08. Sep. 2016., 07:33:35 | Author : Conny Cr?mer | Unrated
Leserzahl : 1368
Print |
In einer spektakulären Präsentation zeigten der amtierende Bundesgesundheitsminister Gröhe, der sonst als Rechtsanwalt in einer Kanzlei in Neuss tätig ist, mit Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig seine neue Gesundheitsmaschinerie vor. Die Demenz braucht uns, ähm Dich, Euch. Dass Anwälte dumm sind, ist ja schon Jahrzehnte bekannt, aber eine junge Mutter wie Frau Schwesig, gerade mal was über 40 Jahre, benötigt Hilfe vom Jugendamt. Bundessozialministerin Nahles, ihr unterstehen auf Bundesebene die Gesetzlichen Krankenversicherungen, Unfallversicherungen und Rentenversicherung war nicht auf dem Foto zu sehen. Update1: 19. September 2016 Der Politiker Karl-Josef Laumann, der sich als Patientenbeauftragter ausgibt, ist für Pharmaversuche mit verschiedenen Arzneien an Demenzkranken ... die vergessen die Horrorexperimente ja sowieso. Laumann ist mindestens seit 2004 tatverdächtig, bereits solche Versuche an Journalisten und Unternehmen mithilfe von Pflegeservices in Düsseldorf durchgeführt zu haben. Damals war er NRW Gesundheitsminister und Opfer waren unter 40 Jahre alt. Es gab die Gerüchte, dass er so berufliche Konkurrenz seiner Verwandten ausschalten wollten. Zu den angeblichen Opfern gehörten auch Bundesfamilienministerin Schwesig und der Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel oder beide arbeiteten wirklich als Model mit nachhaltiger Demenz, die sich an nichts erinnern können. Auch die Schauspielerin Rene Zellweger, sie ist eigentlich Schweizerin, galt mal als Opfer in Deutschland.
Nachricht in voller Länge


Update28 Illegales Jobcenter Duesseldorf & 0 Gehälter & LSG6 & Rente & Trance Sabotage?

Published : 07. Sep. 2016., 10:32:19 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 9121
Print |
Das Jobcenter Düsseldorf, das gar keine gesetzliche Erlaubnis zur JC Existenz in der Kommunalträgerzulassungsverordnung hat pfuscht zusammen mit einer Inkassostelle der Arbeitsagentur in Recklinghausen. Die Möchtegern-Behörden schulden der Bezieherin jedoch Gehalt. Das Schreiben war nicht rechtskräftig, will aber Geld klauen. Das NRW Ministerium wurde kontaktiert und eine Vermögensschadenshaftpflichtversicherung ebenso. Denn die Mitarbeiter der Sozialträger müssen für Vermögensschäden, die sie verursachen, haftpflichtversichert sein. Die Bezieherin von SGB2, das ist die Grundsicherung für Arbeitsuchende, bat die eigene Versicherung, die gothaer-asstel um Hilfe. Update1: 08. September 2016 Erstaunlich, das Jobcenter Freiburg veröffentlicht auch was von der Inkassostelle der Arbeitsagentur in Recklinghausen und irgendeinem Zollamt. Doch die Inkassostelle hat bei den Freiburgern zwar die Adresse von Recklinghausen, aber eine Frankfurter Faxnummer. Wer sind die Spinner der Call Center Babes die Kohle von SGB2-Beziehern ohne Ganzjahresverrechnung abzocken? Update2: 14. September 2016 Das Sozialgericht Düsseldorf hat sich nun der Sache angenommen. Wie gerne auch das Arbeitsgericht Düsseldorf aus Güteterminen einen Klageantrag fantasiert, so macht das Sozialgericht Düsseldorf diese Vorgehensweise ebenso. Es erfindet. Und so gab es auch keinen Richternamen, der das Dinges unterzeichnete, sondern einen Regierungshauptsekretär. Und ein Kundenreaktionsmanager machte aus einer Zuwendung zu Ostern, das vom Spender als Bestechungsgelder umdeklariert worden waren, ein echtes Einkommen. Also wurden gestern GKV und Spender informiert, dass das Einkommen noch auf Lohnsteuerkarte gemeldet werden muß. Der Kundenreaktionsmanager prüfte nichts wirklich und war auch die falsche Abteilung. Das zuständige Landesministerium hielt die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit zuständig, aber nicht je das Jobcenter, weil es das laut Paragraphenbezeichnung des Ministeriums nicht gibt. Somit wäre dann das Jobcenter als was auch immer Behörde juristisch erloschen. Update3: 29. September 2016 Das Jobcenter knatscht. Mal ist es knatschig, dass es keine Vorverfahren vor dem Gütetermin im Sozialgericht gibt, dann zickt das Jobcenter Düsseldorf dumm rum, dass es sowieso keine Stellungnahme abgeben wollte. Können die Mitarbeiter nun ihr Konto direkt mir geben und wer ist denn nun vortragsfähig. Denn das Jobcenter Düsseldorf ist es nicht. Es will ja nichts sagen. Leserlich kann es auch nicht unterschreiben und erwähnt falsche Buslinien im Schreiben. Die gibt es laut Aushangfahrplan nicht nämlich nicht alle. Update4: 04. Oktober 2016 Der Gütetermin ist für den 06. Oktober 2016 im Stinkekaffeegerichtsgebäude, das aktuell "revitalisiert" wird, angesetzt. Augenblicklich ist die Beklagte nicht vortragsfähig. Das Sozialministerium hält nicht das Jobcenter für zuständig, sondern die Regionaldirektion der Arbeitsagentur - ex-Landesarbeitsamt für die richtige Ansprechpartnerin. Und das Jobcenter Düsseldorf will so echt nichts sagen. Die Gothaer, eine private Zusatzkrankenversicherung gegen Unfälle wurde vorsorglich wegen einer Gefahrenmeldung informiert. Denn bisher verließen alle Beklagten bzw. Güteterminpartner mit Amnesie das Gebäude. Seit 2006 gibt es darüber Giftwarnungen aus verschiedenen Sicherheitskreisen. Update5: 05. Oktober 2016 Bereits vor einigen Jahren hielten Psychiater das Sozialgericht für eine Psychose. Es sei realitätsfremd. Nach Durchsicht der Gesetze und des SGG - des Sozialgerichtsgesetzes - stimmt das sogar auch in dieser Sache. Es wurde ein Ablehnungsgesuch gegen die Richter des Sozialgerichts eingereicht. Auch wurde auf durchgeknallte Täter, auch aus dem Umfeld von US Präsidentschaftskandidat Donald Trump, hingewiesen. Überhaupt bekommen viele Chefs Alzheimer mit Mordallüren, wenn es um Zahlung des Gehalts auf Lohnsteuerkarte geht und dann sind Patienten plötzlich Arzt und umgekehrt. Das Sozialgerichtsgesetz entpuppte sich als korruptes Privatgesetz mit Ehrenamtlern, die Konkurrenz sind. Update5a: 05. Oktober 2016 Richter oder wer auch immer haben die Abart getippte Buchstaben, die angeblich deren echten Richternamen darstellen, für deren eigene rechtswirksame Unterschrift zu halten. So richtig richerlich gebildet wirkt solch ein Getippsel also nicht. Ich bekam also nicht nur keine echte Ladung, sondern laut 92 GG gibt es SG-Richter erst ab Landessozialgerichtsebene und dann machte das Sozialgericht aus einem Gütetermin, der nur 10 Minuten dauert in Düsseldorf, einen Erörterungstermin. Gerügt, getadelt, das Bundessozialgericht erlaubt dann keine Einlassung von den Kläger & Beklagten. Beide können in Revision gehen und alles annullieren lassen, auch nach dem Termin. Ich machte es schon jetzt, denn wer weiß, wer da Richter spielt und packte was noch aus, denn wer die Bevollmächtigten der "anderen Seite" des Termins sind, weiß ich auch nicht. Anonymous. Update6: 14. Oktober 2016 Anonym - so war es dann auch. Keiner unterschrieb, noch nicht einmal die Regierungsschreibkraft, die meint im Sozialgericht arbeiten zu dürfen. Auf die Anordnung das Landesministerium für Arbeit Integration und Soziales hielt sich das Jobcenter Düsseldorf (SGB2) nicht und der Termin war 23 Stunden und 55 Minuten lang, der war abgesagt und das Sozialgericht gab zu einem Klagetermin ein Sitzungsprotokoll einer nichtöffentlichen Sitzung des Termins aus. Das ist weder laut Bundessozialgericht möglich noch war ein Klagetermin beantragt, sondern ein Gütetermin, doch daraus erfand das Gericht einen Erörterungstermin, der auch noch keinen Klageakt darstellt. Geht es in die echte Klage, sind die Termine immer öffentlich. Man spielt Richter und ist doch nur ein Call Center Babe, Schreibbüro. Update7: 18. Oktober 2016 Ein lustiger Beschluß zum Befangenheitsantrag kam an. Natürlich unterschrieb kein Richter, das Jahr 2992 steht auch drin und wieder erfand das streitlustige Personal aus einer Güteterminsache eine Streitakte. Aber Streitverfahren sind erst ab Landessozialgericht möglich. Und das steht schon immer so im Grundgesetz, Artikel 92 GG, drin. Mit Gesetzestreue haben es viele Behörden nicht. Man will ja auch mal Recht haben. Update8: 24. Oktober 2016 Ein neuer Termin steht an. Wieder unterschrieb die Richterin nichts, aus einem Gütetermin wurde letztes Mal ein Erörterungstermin erfunden, nun direkt eine mündliche Verhandlung mit Vergleichsmöglichkeit. Und das bei einem Gütetermin mit einem Sozialträger, den das Landesministerium für Arbeit Integration und Soziales für nicht zuständig hält und die Richterin darf kein Recht sprechen. Was für ein Chaos. Update9: 31. Oktober 2016 Eine Abmahnung an das Jobcenter. 1,6 Millionen Euro. Wie man darauf kommt, man schaut Scripted Reality und ich will das Geld. Update10: 02. November 2016 Das Jobcenter Düsseldorf gibt es eigentlich nicht. Das findet das zuständige Landesministerium für Arbeit Integration und Soziales auch so. Doch eine Frau Popoff, die meint Richterin im Sozialgericht zu sein, äußert sich nicht dazu. Sie will weiterhin gütig mit dem Jobcenter verhandeln. Doch auch laut Fachlichen Hinweisen der Arbeitsagentur und dem Sozialgesetzbuch gibt es das Jobcenter nicht in Düsseldorf. Es hat keine juristische Existenz, es tut nur so, ist aber ein Nichts und deshalb gab es auch vor Jahren nicht je echte Sachbearbeiter dort. Denn bekanntlich ist nur das Ruhrgebiet arbeitend für die Landeshauptstadt Düsseldorf. Hier wird nur verwaltet. Update11: 03. November 2016 Vierfachgerichtsgebäude Düsseldorf. LAG und Sozialgericht, Arbeitsgericht Finanzgericht. Laut 92 GG dürfen die SG, ArbG und FG-Leute kein Recht sprechen. Deshalb wurden woanders mal Amtsgericht und Landgerichte "zusammengelegt", weil es Richter erst ab Landgerichts-Instanz gibt. Vorher gibt es nur Gütetermine und Mediationsverfahren. Machen die kleinen Gerichte was Anderes, stellt das ein verfassungswidriges Ausnahmegericht dar und Entzug des gesetzlichen Richters und fehlendes richterliches Gehör dar. Der Sozialsektor ist seit vielen Jahren in anonymer Call Center Babe Hand und irgendwelchen Stasi-computerfirmen. Auch das Jobcenter und die Gerichte, denn eigenhändig unterschreiben tut dort keiner von denen, alles sei maschinell. Die Hackerbande von Anonymous? Das Jobcenter Düsseldorf hat eine Vermögensabteilung und Nachlassverwaltungspersonal. Update12: 05. November 2016 Da gab es also eine vorsitzende Richterin Popoff und dann abends vor dem Gütetermin stirbt der weltberühmte russische Clown Popov. Außerdem war nicht klar, ob die Richterin zu einem DDR-Clan gehört. Denn laut Einigungsvertrag § 9 gilt das DDR-Recht innerhalb der DDR weiter. Viele Aussiedler aus der DDR, die sich in Düsseldorf aufhalten, betreiben anscheinend Stasi-Verbrechen gegen echte Ureinwohner von NRW/BRD. Dann flog auf, dass das Landesministerium für Arbeit Integration und Soziales normal-übliche Arbeitsamtfunktionen an private Fremdfirmen outgesourct hat. Und eine Namensverwechselung mit einem Schlagerstar, Bernhard Brink, flog auf. Update13: 21. November 2016 Entgegen Urteilen vom Bundessozialgericht, machte das Sozialgericht aus einem Gütetermin und einer Sachlichen Eröterung, die nicht-öffentlich sind, einen öffentlichen Verhandlungstermin. Eine Einlassung meinerseits ist dann laut Bundessozialgericht verboten. Das Jobcenter schiß auch auf das Sozialgericht und hielt sich an nichts und alle anderen Gesetze wurden auch gebrochen. Update14: 03. Dezember 2016 Zwei Briefe trudelten ein. Einer vom Sozialgericht, der vorab von Unbekannten geöffnet worden war, ein anderer von der Arbeitsagentur Recklinghausen, eine Inkassostelle. Sie will nichts je vom Sozialgerichtsverfahren gewußt haben. Ich solle an das BA Service Haus nach Nürnberg überweisen. Bundesagentur für Arbeit kennt die Arbeitsagentur nicht, nur das BA Service Haus ist denen bekannt. Immerhin steht auf der Auflistung, dass die Stadt Düsseldorf SGB2 bezahlt, aber ich könne Rechtsbehelf erheben und würde schon so was laufen, dann muß ich keine Mahngebühr von 5 Euro bezahlen. Eigentlich wollte das Sozialgericht Düsseldorf, dass ein außergerichtliches Verwaltungsverfahren führen lassen, weil das ein Herr Rademacher, der nur mit Chr handschriftlich unterschreibt, das so haben wollte. Er spielte im Sozialgericht den Vertreter des Jobcenters und hätte eine Generalvollmacht, die ich nicht zu sehen bekam. Auf einer Personalliste, die mir vorliegt, war er nicht zu sehen und das zuständige Landesministerium hatte die Regionaldirektion der Arbeitsagentur gefordert. Daran hielt sich auch so keiner. Deshalb gibt es alles noch einmal wieder von vorne beim Sozialgericht, das jedoch schrieb, ich solle dann beim Landessozialgericht in Berufung gehen. Aber das SG DUS kannte da das neue Schreiben der Ruhrpottbande noch nicht. Man spielt Gericht und Arbeitsamt. Update15: 08. Dezember 2016 Nun ist Etliches beim Landessozialgericht gelandet, wird es dafür sorgen, dass der Holtzbrinck Verlag und andere Gehaltsschuldner in den Knast geschmissen werden? Wird es das absichtlich falsch oder fahrlässig falsch handelnde Personal der Arbeitsagentur und der Jobcenter ebenso ins Gefängnis schmeißen? Man geht von Terroristen und Saboteure der DDR aus, ja, es hat schon was von einem Snowden-Stasi-Kram in NRW und München und Stuttgart. Update16: 13. Dezember 2016 Noch immer fehlen die Gehälter, dem Holtzbrinck Verlag ist das egal. Derem 2. Anwalt, einem Herrn Wahlers auch, der galt jedoch 2004 in psychiatrische Verbrechen involviert. In der Geschlossenen, Psychiatrie, Düsseldorf. LVR Klinikum, das Dinges, das weder eine Kassenzulassung, Ärztekammerzulassung, noch eine SGB VII Zulassung je hatte. Eine Schauspielerin ist Zeugin. Sie war auch dabei. Es ging schon damals um schwerste Verbrechen des Handelsblatts gegen die dpa und gegen den WDR und gegen Blickpunkt Film (Fachzeitschrift). Auch war angeblich ein jüdischer Honorar-Generalkonsul aus Düsseldorf involviert, der sowieso unbeliebt war, auch eine Sekretärin war bekannt. Sie galt als unterminierend gegen Südkorea und Mauritius seit 1987 bekannt. Ehemalige Arbeitskollegen. Ob der Holtzbrinck Verlag im Judenwahn gegen diese Länder unterminiert, war damals eine Tatsache, so benahmen sich jedenfalls alle. Trotzdem fehlen meine Gehälter noch immer und die IKK BIG Direkt gesund mit ihrem Rechtssitz in Ost-Berlin ist noch so eine illegale Baustelle, jedenfalls für die wahre BRD und NRW'ler. Update17: 21. Dezember 2016 Der Inkasso-Service der Arbeitsagentur mailte zur Sache und weiß von nichts. Update18: 27. Dezember 2016 Das Jobcenter Düsseldorf stellte einen Antrag im Sozialgericht und war danach nicht mehr gesehen. Es lief davon, wie auch schon zuvor der Anwalt des Holtzbrinck-gutefrage.net GmbH Verlags und der Prozessbevollmächtigte der IKK Big direkt gesund. Entlaufene. Das Landessozialgericht bot nur ein Schreibkraft-Team an, verstand eh nichts, keiner unterschrieb. Das Sozialgericht hatte doch entschieden, die außergerichtlichen Verwaltungsverfahren sollten noch stattfinden, wie vom Jobcenter beantragt. Doch nichts tat sich. Der Inkassoservice der Arbeitsagentur wußte auch nichts, also ab zum Gütetermin-Antrag an die Landesregierung NRW und dem Verwaltungsgericht, denn das Jobcenter Düsseldorf gehört laut Kommunalträgerzulassungsverordnung nicht zu den erlaubten Behörden. Die Stadt Düsseldorf hat dafür keine Zulassung. Das zuständige Landesministerium hatte die Regionaldirektion der Arbeitsagentur für zuständig erklärt, doch die wurde vom Sozialgericht ignoriert. Update19: 03. Januar 2017 Es gibt ein großes Problem zur Sache: Das Jobcenter Düsseldorf ist juristisch nicht existent und es gibt eine erneute Anordnung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. Die Sozialträger müssen eigentlich gegen den Holtzbrinck Verlag vorgehen. Update20: 10. Januar 2017 Da das Sozialgericht Düsseldorf zuvor noch nicht materiell-rechtlich entschieden hat, sei zu bezahlen. Wirre Logik von einer Behörde, die es laut Kommunalträgerzulassungsverordnung sowieso nicht in Düsseldorf geben darf. Auch Urteile vom Bundesgerichtshof und Bundessozialgericht war bisher so der eh illegalen Behörde schnurzpiepwurscht. Kann das Verwaltungsgericht helfen? Update21: 11. Januar 2017 Das illegale Jobcenter macht munter weiter, versteht nichts, will nichts wahrhaben, schon mal gar nicht je Gesetze. Es hört nur auf Nürnberg - also das Jobcenter Düsseldorf. Doch das hat auch Gesetze, ist aber bayerisch und überhaupt wirkt das Jobcenter Düsseldorf wie eine dumme DDR-Truppe mit Flüchtlingspersonal. Der Verfassungsschutz und das BKA sollen ermitteln, aber auch die sind als Rumkasper-Truppe bekannt. Update22: 06. Februar 2017 Die Taliban Tussen und sonstige Gesetzesbrecher sind mal wieder da. Sie brechen alle Gesetze und sind doch nur ein Schreibautomat. Die NATO und einige Präsidenten wurden bereits um Hilfe gebeten. Hier der der neue Schriftsatz und der Screenshot. Update22: 06. Februar 2017 Die Taliban Tussen und sonstige Gesetzesbrecher sind mal wieder da. Sie brechen alle Gesetze und sind doch nur ein Schreibautomat. Die NATO und einige Präsidenten wurden bereits um Hilfe gebeten. Hier der der neue Schriftsatz und der Screenshot. Update23: 17. Februar 2017 Das Jobcenter gibt es in den meisten Städten nicht, trotzdem meint es was zu sein. So sind die Oberbürgermeister also doch Kriminelle oder leiden an ADHS. Man merkt in Behörden und in Gerichten arbeiten nur Trottel und Outlaws. Take me Out - Rausschmiß droht dem Personal. Update24: 26. Februar 2017 Post vom Landessozialgericht. Herr Frau Regierungsbeschäftigter schreibt. Natürlich hat das LSG keine echten gesetzlichen Richter. Es sind dort nur Beschäftigte tätig, die dann auch noch auf das echte Landesministerium für Arbeit Integration & Soziales auch nicht hören wollen. Zu welcher Fremdregierung der Beschäftigte gehört, ist unklar. Das Jobcenter spielt ja auch eine echte Behörde, hatte aber in Düsseldorf nicht je eine Zulassung zu agieren. Das hatte auch das Landesministerium anhand von Gesetzen geschrieben, aber das war dem Beschäftigten samt JC Personal mal total scheißegal. Izmir im Ruhrpott. Update25: 27. Februar 2017 Attentat auf alle? Gift? Umdrehdroge? Die ersten Attentate auf das Vierfachgerichtsgebäude sind in Düsseldorf seit 2006 bekannt. Update26: 28. Februar 2017 Zweimal dasselbe Schreiben. Andere Eingangsdaten und einmal ein gelber Umschlag. Das Landessozialgericht in Essen gilt also nicht echt. Irgendwer spielt Gericht. Update26: 28. Februar 2017 Zweimal dasselbe Schreiben. Andere Eingangsdaten und einmal ein gelber Umschlag. Das Landessozialgericht in Essen gilt also nicht echt. Irgendwer spielt Gericht. Update27: 14. März 2017 Das Jobcenter hält mich für geschäftsunfähig, aber das Ministerium für Arbeit und Integration und Soziales schrieb NRW schrieb, das Jobcenter ist nicht vortragsfähig. Natürlich ist das dumme Jobcenter sauer. Die illegale JC-Mafia hält sich natürlich direkt für den Holocaust-Chef höchstpersönlich. Dafür war die Fickie Fickie Stadt unter OB Geisel und Hannelore Kraft immer bekannt. OB Erwin ist deswegen schon verfrüht an Arschkrebs gestorben. Er galt als Terrorist fanden angeblich Ärzte und das Gesundheitssystem heraus. Ich beantragte die Rente. Update27a: 14. März 2017 Stadtwerke, Gewerke, Holland - Sozialverrat durch Sozialträger nach dem holländischen Prinzip und das Landesgesetz zu den Jobcentern, das es wirklich nicht in Düsseldorf je gab. Eine Ge - Gemeinsame Einrichtung auch nicht. Update28: 24. März 2017 Neues aus dem Sabotage-Salon der Schreibkraft-Mafia. Richter unterschrieben keine, richtig angehört wird man nicht. Anscheinend geht es um automatisches Schreiben und Trance Täter. Screen Shots sind ebenso dabei.
Nachricht in voller Länge


Vermögensschadenshaftpflicht GKV - Mitarbeiter der Gesetzlichen Krankenversicherung

Published : 04. Sep. 2016., 21:06:53 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1190
Print |
Eigentlich gibt es echte gesetzliche Krankenversicherungen gar nicht. Die meisten haben alles outgesourct. Call Center Babes sind tätig. Bei der IKK Big direkt gesund, sei angeblich die Firma Vitaphone in Mannheim in Wahrheit das Call Center, das so tut, sie sei die IKK. Andere GKV inklusive AOK haben eine Umsatzsteuer-ID im Impressum, trotz Verbot durch den Bundesfinanzhof und das Bundesverfassungsgericht. Denn eine gesetzliche Krankenversicherung ist seit Grundgesetz laut 87 GG Absatz 2 eine Behörde, ein staatlicher Sozialträger, aber nicht je eine PKV, eine Basis-PKV. Immerhin, egal zwar nicht, sie können den Mitarbeitern einer GKV ordentlich einen auf den Latz geben, die Chefetage der Versicherung kann das auch.
Nachricht in voller Länge


Update1 Richter und Rechtspfleger benoetigen eine Haftpflichtversicherung

Published : 02. Sep. 2016., 07:04:03 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1957
Print |
Wer mal mit dem Gericht zu tun hat, kennt das. Weiße Mäuse im Schnee werden einem als echte richterliche Unterschrift verkauft. Getippte Buchstaben reichen angeblich aus. Das ist zwar nicht je bei einem Vertrag erlaubt, aber oft schwatzen einem auch echte Anwälte, getippte Buchstaben entsprächen einer echten eigenhändigen Unterschrift. Wieso ist das so? Logo, es ist ein Versicherungsproblem. Update1: 04. September 2016 Alle Beamte benötigen eine Vermögensschadenshaftpflichtversicherung. Sie sind nämlich für ihr Handeln selber voll verantwortlich. Outsourcen ist nicht erlaubt. Kennen Sie jedoch Richter, die Gerichtsbescheide selber unterschreiben oder überhaupt Gerichtsschreiben, oder Gerichtsvollzieher, die benötigen auch eine Versicherung juristisch korrekt einwandfrei handeln? Hier Gesetze aus dem Beamtenstatusgesetz.
Nachricht in voller Länge


Update4 Deutschland & Landesverfassungen & Jobcenter & Gauck

Published : 30. Aug. 2016., 09:18:34 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1847
Print |
Deutschland - das Land der Dichter und Ausdenker ist nicht ganz dicht. Wenn man sich die Landverfassungen der einzelnen Bundesländer anschaut, kommt man auf eine Ansammlung von volldumm, die kein normal-kluger Mensch, auch nicht mit IQ 131 versteht. Glieder, Mitglieder, Völkergemeinschaft, Bayern sind nicht BRD-Deutsche, aber Deutsche und gesamt heißt das Dinges angeblich Bundesrepublik Deutschland auch aus lebendigen Gliedern, aber nicht jedes Bundesland ist lebendig. Das finden Sie in den Landesverfassungen der angeblichen Bundesländer. Einige sind Glied der deutschen Republik. Nicht jedes Land erwähnt die Bundesrepublik Deutschland. Update1: 02. September 2016 Eigentlich gibt es keinen Bundeskanzler bzw. 'ne Merkel, auch den Bund so nicht oder so. Passend zum Chaos über lebendige und nicht lebendige Gliedstaaten (aktives und passives Vereinsmitglied in der BRD?) das Grundgesetz. Update2: 04. September 2016 Das Jobcenter ist ein örtliches Problem. Laut der Kommunalträgerzulassung darf noch nicht einmal die Landeshauptstadt von NRW - Düsseldorf - eins haben. Es muß Bundesagentur für Arbeit heißen. Jobcenter + Stadt ist örtlicher Kleinmief-Bürgermeisterprogramm mit knausrigen Mietbeiträgen, fernab vom Mietwohnungsrecht, festgelegt vom Bundesverfassungsgericht. Das Sozialgesetzbuch ist ein Bundesrecht, aber nicht: Oberbürgermeister Hotzenplotz spendet. Laut SGB2 müssen sich SGB2-Bezieher immer um einen Job bemühen. Das Personal selber bricht gerne alle Gesetze. Laut Landesverfassung NRW muß gar niemand arbeiten. Update3: 05. September 2016 Da schwafeln die Ossie-Länder also was von einer friedlichen Revolution. 1989. Land weg, Eigentum verscherbelt, DDR pfuschikato, Staatspräsident ins Ausland geschmissen. Aber aktuell hat das BRD-Dinges einen Ossie-Präsidenten. Igitt. DDR. Wo kommt der denn endlich hin? Update4: 17. September 2016 Staatskanzlei, als Landeschefzentrale, ohne dass es die BRD ist, sondern NRW, hört sich blöd an. Dann hat das Dinges eine Umsatzsteuer-ID im Impressum, denn auch das Finanzamt fand das Dinges blöd. Dann fällt auf, dass das Dinges nur Parteienkram macht, nicht parteilos ist (SPD und CDU habe eine Umsatzsteuer-ID im Impressum) und die Kraft, noch nicht einmal Chefin ist. Und wieso habe ich keinen Landesreisepass oder NRW Perso, kann aber einen Düsselpass beantragen?
Nachricht in voller Länge


Update1 Anwaltsprozess & Parteiprozesse - einen Rechtsanwalt braucht man nicht je

Published : 29. Aug. 2016., 01:00:43 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1396
Print |
Es gibt viele Verbraucher und auch Firmen, die in der Fantasie oder im Aberglauben leben, der Anwalt regelt alles von selber. Oft ist das auch so. Er hat nur Ausdrucke von Beschlüssen und Urteilen, aber eine Unterschrift des Richters fehlt. In der Presse faseln einige was von Anwaltszwang. Das ist jedoch eine pure Fantasie, die es nicht juristisch gibt. Das eine heißt Anwaltsprozess und das andere heißt Parteiprozess, aber einen Rechtsanwalt benötigt keiner, wenn man einen echten Richter im Gericht haben will. Hier die Gesetze, einfach geschrieben, aber der studierte Rechtsanwälte will es nicht wahrhaben, seine Gerichtsschreibkräfte auch nicht. Geht es da um Bakschisch? Update1: 02. Juli 2017 Anwälte sind meistens dumme Querulanten. Sie gockeln oft auf Sonderschulniveau herum, labern Mist und glauben wirklich, sie hätten nicht je eine richterliche Unterschrift benötigt, weil man das mal ebenso macht. Dann verzetteln sie sich gerne, verlangen oft ohne Grund Fristverlängerung, weil sie sich ständig wie ein seniler Mensch nun mal verzetteln. Das mache man so, Fristverlängerung. Egal, was auf Ladungen steht, die sind oft auch nicht je unterschrieben, der Mandat ist oft unerwünscht, denn Mandanten haben bei Gericht nichts zu suchen. Das mache man nun mal alles mal eben so. Rügt man einen Anwalt, weil laut Gesetz ist der Mandant für den Anwalt verantwortlich, spielt er Mimose, der Mandant sei beratungsresistent. Immerhin laut Gesetz braucht niemand mehr diese Anwaltsspackos, auch keine anderen, denn das Bundesverfassungsgericht hatte auch mit Aktenzeichen vom letzten Jahr - entschieden am 09. Juni 2017, diese Spackos benötigt niemand. Jeder darf alleine und wehe man verlangt Prozesskostenhilfe. Die Anwälte sind ein zu teurer Haufen, macht gefälligst alles alleine.
Nachricht in voller Länge


Verfassung : Freistaat Bayern kein Teil der Bundesrepublik Deutschland

Published : 28. Aug. 2016., 21:15:31 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1399
Print |
In NRW steht zwar die BRD drin, aber es kollidiert anscheinend mit einer alten Militärverordnung. Der Freistaat Bayern ist laut deren Landesverfassung gar kein Teil der Bundesrepublik Deutschland. Blöd, anscheinend ist der BFH dann der Bayerische Finanzhof, aber nicht der Bundesfinanzhof. Guckstu hier: Überraschung, die Bayern waren das Dinges mit dem 1000jährigen Reich.
Nachricht in voller Länge


Gesundheit Arzt ignoriert die Bitte einen Arztbrief zu erstellen und nun?

Published : 26. Aug. 2016., 20:48:26 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1590
Print |
Arztbriefe - das sind die Schreiben, die eigentlich die Private Krankenversicherung benötigt, um die Rechnung zu begleichen. Eigentlich müssen Befunde auf der Arztrechnung stehen. Bei einigen Zusatz-PKV-Fällen steht aber nichts auf der Rechnung. Denn der Patient war nur auf der Kassenstation ohne Wahlleistung, aber er kann Ersatzkrankentagegeld fordern. Auch sonst müssen Ärzte einen Arztbrief erstellen. Wie soll sonst ein Kassenpatient, also GKV-Versicherter wissen, woran man erkrankt ist. Doch Ärzte ignorieren oft die Wünsche. Das ist schlecht, denn die Ärztekammer kann solch ein Fehlverhalten nicht ab. Kein Arztbrief bekommen? Vielleicht doch nicht beim echten Arzt gewesen? Haftung?
Nachricht in voller Länge


Schwachsinniges Bundesverfassungsgericht & Zwangsbehandlung in Onkologie & Gesundheit

Published : 26. Aug. 2016., 15:52:13 | Author : Conny Cr?mer | Unrated
Leserzahl : 1099
Print |
Das Bundesverfassungsgericht ist das faulste Gericht in der Bundesrepublik Deutschland. Es urteilt auch über Tote, die angeblich psychisch krank waren, sie sollten Zwangsbehandlung bekommen. Tatsächlich wollte die Kranke, die an Krebs erkrankt war, in Würde sterben. Wer als Arzt zwangsbehandelt, verstößt aber gegen das Patientenrecht und begeht eine Körperverletzung und der Arzt fliegt achtkantig raus aus dem GKV-System und der Ärztekammer. Das Bundesverfassungsgericht ist ein Gericht, das sowieso seit Jahren nicht mehr ernstzunehmen ist. Es verhandelt nicht, hält sich nicht an 6 EMRK, öffentliche faire Verfahren und beschließt oft nur. Urteile kennt es nicht wirklich. Da es nur aus der Ferne einen Beschluß schreibt, ohne echtes Gerichtsverfahren, ist es nur eine Verwaltungsbescheidbehörde. Es ist sowieso ständig morbide und umgeht fast immer alle höheren Gesetze inklusive Grundrechte, Resolutionen der Vereinten Nationen und gängiges EU-Recht und Menschenrechte. Es sind Verwaltungsheinis auf Sesselfurzniveau und nicht je echte Richter. Hier der Wutgrund via Achtung Intelligence die Anfrage an die Ärztekammern, die Ärzte aus den Kammern zu schmeißen und ihnen die Kassenzulassung zu entziehen.
Nachricht in voller Länge


Deutschland & Treuhand: DDR & BRD - wem gehoert was ? Aktuelles Gesetz

Published : 26. Aug. 2016., 05:19:06 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1048
Print |
1990 war die DDR dann weg. 1989 hatten Personen, die aus der DDR nach West-Berlin (nicht anerkannter Teil der Bundesrepublik Deutschland), gestürmt waren, die Staatsgrenze, die sogenannte Mauer, quasi niedergemetzelt. Der heutige Oberbürgermeister Geisel (Düsseldorf) und sogar Thomas de Maiziere (heutiger Bundesinnenminister) starteten rasch dort ihre DDR-BRD Karriere, auch innerhalb DDR Volkskammern und Behörden. Die Treuhand gab es dann und das Gesetz über Vermögensfragen wurde 2015 mal wieder aktualisiert. Übrigens, sowohl BRD als auch DDR waren seit 1973 anerkannte völkerrechtliche Einzelstaaten und Mitglieder in den Vereinten Nationen. Das Ost- und Westdeutschland gab es in Wahrheit nur für die Post und das Postleitzahlensystem. Daraus wurden dann erfunden, Deutschland sei ein geteiltes Land. Auch war nicht der Osten ummauert, sondern nur West Berlin.
Nachricht in voller Länge


Update4 Holocaust & Ashkenazi & Juden = Staatenlose & Deutsches Reich & Kristallnacht

Published : 25. Aug. 2016., 20:05:30 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1999
Print |
Streitkultur auf Twitter. Alles was bei Juden oder Ashkenazi nicht als Deutscher sofort in der Psychiatrie ist, gilt als Nazi. 2 Freaks stehen auf Holocaust und Psychopharmaka. Was Anderes kennen die Juden auch nicht. Lamentieren wie Schafe auf der Weide. Nazi falsch-herum von Ashkenazi, der einen anderen Namen trägt. Dann fiel auf, Holländer sind anti-Deutsch und mögen das Sozialgesetzbuch nicht. Die sind eh als Arbeitsvertraqsmiesepeter bekannt, aber killten mal die Anne Frank. (Tagebuch der Anne Frank) Update1: 31. August 2016 Waren Juden gerne Sklaven und Volksdumme? Anscheinend schon. Sie leben gerne ihren Rassenwahn noch immer aus. Update2: 02. September 2016 Religion oder Staatsangehörigkeit mit Namenshuddel. Auf jeden Fall ist die BRD das Deutsche Reich nennt sich aber Bundesrepublik Deutschland. Die Juden sind doof, die Katholiken sind doch auch keine Italiener, aber Juden wollen Israelis sein. Update3: 07. September 2016 Wenn man sich den Mist von den frustrierten Ashkenazi und Juden in Deutschland und woanders sich durchliest, denkt man die leiden an Dauerrinderwahn mit Scrapies und Supertoxoplasmose. Sie wirken wie retardierte senile Querulanten, die schon in der Bibel als hohle Nüsse beschrieben worden waren. Als sie mit Moses zurück nach Israel kamen, mußten sie ihrem Gott versprechen, nicht schon wieder Scheiße zu sein und sie durften nicht je die Staatsgrenzen von Israel bzw. Judea überschreiten. Nun nerven sie noch immer woanders und keiner hat ihnen mal ordentlich den Popo versohlt. Sie sind Staatenlose. Sie sind wie NSU-falschherum, Neo-Nazis und Dumme. Update4: 10. November 2016 In der Nacht zum 09. November 2016 - Kristallnacht - entschied sich der Deutsche Bundestag wieder zur Einführung ekliger DDR- und KZ-Experimente. Trotzdem feierten die Juden gemeinsam mit der Merkel, deren Vorfahren angeblich Juden waren. Sie selber spielte immer eine DDR-Frau, wurde aber in Hamburg geboren. Mit einer Calimero-Eierschale auf dem Kopf feierten die Juden, die noch immer nicht wissen, sind die nun ein Volk, eine Religion, oder eine andere Menschenrasse.
Nachricht in voller Länge


Beruf : Facharzt fuer Psychiatrie und Psychotherapie gibt es den Ueberhaupt

Published : 25. Aug. 2016., 13:48:47 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1363
Print |
Psychiater - ein ausgestorbener Beruf und trotzdem gibt es den. Ein Medizinmann für das Seelenleben. Ein Schamane der Ahnenerkrankungen und Geist heilen meint zu können mit Psychopharmaka. So organisch meint er mal was gelernt zu haben, findet aber das Seelenleben schöner. Er nutzt weder Aura-Fotografie, noch Kirlian-Fotografie, noch eine Geister-Cam. Er ist weder ein Ghostbuster noch ein Parapsychologie, aber er meint Seelen im Körper eines Menschen heilen zu können. So ein Dinges, das niemand sieht, aber Psychiater meinen, Unsichtbares und nicht organisch Existentes heilen zu können und zu dürfen. Deshalb der Blick auf Fachwebseiten und Gesetze.
Nachricht in voller Länge


Probleme mit Schufa & Gerichtsvollzieher? Haben Sie vorher die Eintragungsanordnung erhalten?

Published : 21. Aug. 2016., 20:09:35 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1303
Print |
Die Schufa ist bekanntlich keine Behörde. Sie ist die Schufa Holding Aktiengesellschaft. Haftpflichtversicherer in Vermögenshaftungsschäden ist die ERGO Versicherung. Oft sind plötzlich Kreditkarten gesperrt, Dispo weg und keiner weiß wieso. Irgendwer schwafelt was von Schufa oder Schuldnerverzeichnis, aber Sie, der Kreditkarteninhaber, Girokontoinhaber wissen von nichts. Erst etliche Tage später bekommen Sie Post vom Gerichtsvollzieher. Tja, Glück gehabt, denn der hätte vor Sperrung der Kreditkarten und Krediten Sie informieren müssen, mit Rechtsbehelfsfristen. Wenn Sie gewieft sind, holen Sie sich das Geld von der ERGO Versicherung wieder.
Nachricht in voller Länge


Update1 Psych KG von Sozialrecht und GKV verboten - keine Unterbringung in Psychiatrie erlaubt

Published : 21. Aug. 2016., 15:21:13 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1331
Print |
Nach wie vor herrscht in der Bundesrepublik Deutschland eine Art Haß-Kultur mir ständiger Lügen-Anschwärzerei. Dann schreiben besorgte Sozialbetreuer, Krankenschwestern, angebliche Psychiater ohne Ärztekammer und ohne Kassenzulassung im Impressum, dass sich das soziale Umfeld um den Angeschwärzten Sorgen mache, so gesundheitlich und überhaupt. Wer das soziale Umfeld ist, erklärt die schreibende Person nicht. Das soziale Umfeld hat sich bei dem Betroffenen auch nicht je persönlich geoutet. Aber interessant ist, dass das soziale Umfeld nur Psychiater kennt. Es kennt keine Syphilis-Fachärzte, keine Allergologen, keine Parasitologen, keine HNO Ärzte, keine Rinderwahn-Spezialisten. Deshalb ist Psych KG verboten und nicht je über das Sozialgesetzbuch und nicht je über GKV abrechenbar. Darüber informierten die verschiedensten Gesetzlichen Krankenversicherungen. Auch wenn man mehrfach nachfragt, sogar Polizei um Hilfe bitte, das angeblich so besorgte soziale Umfeld outet sich nicht. Solche Zicken und Freaks sind also Gefährder, denn bei einem echten Arzt waren die nicht ja nicht, wenn die nur Psycho kennen. Update1: 06. Dezember 2017 Psych KG, das Psychisch Krankengesetz ist den GKVen verboten. Das gesamte Seelengeschwafel der Bundesregierung (bis Herbst 2017) ist eine Peinlichkeit von völlig feigen Politikern, die Angst haben, man (er/ sie) könnte an einer echten Erkrankung leiden. Alles wird immer gerne auf die Seele geschoben, es sei psychosomatisch, aber laut Gesetz ist es andersherum. Der Körper hat Vorrang, auch wenn die Seelenklempner, es gerne anders hätten. Sie lieben quasi einen Kittelwahn der Kleriker. Also hier mal wieder echte Gesetze, echte Überweisungsträger und was über Personen, die ja gerne was wären, aber doch nichts je im Beruf waren. Die machen dann Cash in de Täsch. Kasse, nicht Kassentherapeut. Übrigens, laut Wirtschaftlichkeitsgebot des SGB V, müssen Vorstandsmitglieder der betreffenden GKV des "Patienten" dann die Rechnung des Therapeuten samt Medikation aus der eigenen Tasche bezahlen. Denn alles ist in Wahrheit verboten.
Nachricht in voller Länge


Update1 GKV Barmer GEK - das illegale Call Center Babe mit Kuvertierfunktion & das Grundgesetz

Published : 18. Aug. 2016., 21:01:16 | Author : Conny Cr?mer | Unrated
Leserzahl : 1289
Print |
Eigentlich hatte der Bundesfinanzhof und das Bundesverfassungsgericht samt Bundesversicherungsamt die Gesetzlichen Krankenversicherungen verbot, wenn diese private Zusatzversicherungen verkaufen. Sie verlieren damit als GKV ihre hoheitliche Funktion und sind also eigentlich nichts mehr. Das Bundessozialgericht hatte bereits 1965 so etwas entschieden. Dank Klageverfahren und anderen Rügen flog auf, mehr als ein outgesourctes Fremdunternehmen mit Kuvertierfunktion ist die Barmer GEK eh nicht. Update11 BFH & Bundesverfassungsgericht lösen GKV quasi auf samt Bundesfinanzministerium. Update1: 19. August 2016 Mehrfach wurde die Barmer GEK auf einen falschen Überweisungsträger hingewiesen. Nun flog dank der BIC-Suche auf, das Konto ist unbekannt.
Nachricht in voller Länge


Update7 Little Ghosts & Darth Vaders: Burka Babes in ISIS Deutschland & Blockbuster

Published : 13. Aug. 2016., 11:18:32 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 2783
Print |
Sie bezeichnen sich als Flüchtlinge. Aber anscheinend sind sie aus Versehen aus ihrem Heimatland in die BRD und in andere Länder der EU gekommen. Die Burka-Trägerinnen, die aussehen wie Geister, Gespenster, Nonnen, Triaden und aus dem Mittelalter und aus Filmreihen vom Games of Throne. Leider sind wegen ihnen Tausende von Soldaten und Zivilisten umgebracht worden. Sollten diese Frauen samt Familien wieder in ihr Heimatland zurück gebracht werden? Update1: 15. August 2016 Riesige Statuen, flippende UNESCO und wütende Taliban in Afghanistan. Ein Schulbuch aus dem Jahr 1981 verrät es. Die Taliban spielten Himmler, aus der Zeit des Deutschen Reichs, gegen Frauen. Das betrifft auch die Schulbildung. Update2: 20. August 2016 Es ist schon erstaunlich, wie der Bundesinnenminister de Maiziere sich einen abeiert, wegen Burka und sonstigen Nonnenkutten-Umhängen und Verschleierungstaktiken der angeblichen ISIS-Flüchtlinge. ISIS in Deutschland. Update3: 24. August 2016 Wenn man bedenkt wie dumm der jüdische Ungar Soros, der eigentlich Schwarz heißt, in den USA lebt, den Holtzbrinck Verlag, Wirtschaftswoche und das Handelsblatt verarscht, merkt man, wie noch immer dumm die Käseblätter neben der AOK auf der Kasernenstrasse sind. Man könnte meinen, sie hätten sich mit Karies von der dortigen Zahnklinik angesteckt. Doch was das mit den Burka-Freaks zu tun hat, erklärt kurz Conny Crämer von Achtung Intelligence. Update4: 26. August 2016 Wenn man morgens Frühstücksfernsehen auf SAT1 sieht, begegnen einem nicht nur bedenkliche Psychoanalytiker, Therapeuten und Kripo, die Bücher und Sonstiges promoten, sondern auch Nachrichten über Burka. So richtig fully dressed ist das doch eine Fetisch-Szene, ähnlich der Lack & Leder & Gummie-Szene inklusive Vitamin D Mangel. Update5: 31. August 2016 Sie sehen aus wie Henkerinnen, sie sehen aus wie aus dem Mittelalter, sie sehen aus wie aus der Pest-Zeit mit Windpocken-Mix. Die Burka-Freaks, die man wie Henker bloß nicht erkennen soll. Sind sie die Auftragskiller der Infektions-Seuchen-Front? Müssen CDC und WHO weltweit nun ran? War Zika nur ein Vorbote der zu erneuernden Seuchenbekämpfung und Verbesserung der Hygiene? Update6: 04. September 2016 Ganz in Schwarz, die Mami Mumien, damit sie niemand erkennt. In einigen Wochen wird es früher dunkel. Schon heute ist die Suizidalität im Straßenverkehr sichtbar der schwarzen laufenden Mumien, den Mummies. Update7: 13.09.2016 Seien wir ehrlich, der Burka Babe Look geilt die Deutschen doch auf, auch die älteren Herren wie de Maiziere, Bundesinnenminister. Klosterlehrerinnen, meist einen guten Draht zu Drogen, laufen frei herum. Hollywood steht auch darauf, das eine und auf das andere, die bringen dann gute Blockbuster und die Kasse klingelt.
Nachricht in voller Länge


55 Jahre Mauerbau - West-Berlin assoziiert mit BRD wurde von DDR getrennt

Published : 13. Aug. 2016., 09:15:30 | Author : Conny Cr?mer | Unrated
Leserzahl : 1107
Print |
Die Luftbrücke war 1948. Sie war gestartet worden, weil die Sowjets, die Grenze zu West-Deutschland blockiert hatten, berichtete ein Schulbuch von 1981. Andere Quellen berichteten über fehlende spezielle Passierscheine. Tatsache ist, jahrelang konnte man von West-Deutschland nur mit Fluglinien de Allierten nach West-Berlin fliegen. Deutsche Airlines, wie die Lufthansa, durften nicht West-Berlin anfliegen.
Nachricht in voller Länge


VG Wort und GEMA beim Bundesfinanzhof

Published : 11. Aug. 2016., 14:00:38 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1100
Print |
Die VG Wort ist so was wie die GEMA. VG Wort ist die Tantiemenverteilstelle für Journalisten und Wortleute. Die GEMA ist es für die Musik. Die GEMA nervt mit ihren Geldforderungen. Was macht man dann? Besonders, was machen Journalisten mit den Tantiemen. Ich bekam in diesem Jahr eine VG Wort Nachzahlung von vor vielen Jahren per Orderscheck. Aber wo ist die Gehaltsabrechnung dazu? Die VG Wort und der Bundesfinanzhof wurden angeschrieben.
Nachricht in voller Länge


Bundesverfassungsgericht Kruzifixe und Kreuze in Staatsgebäuden verfassungswidrig

Published : 11. Aug. 2016., 05:08:02 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1061
Print |
Das haben Sie vielleicht auch für unmöglich gefunden. Inquisitionsgerichte in der Bundesrepublik Deutschland gegen ISIS oder gegen Andersgläubige. Überall hängt der Jesus-Splatter. Abgemagert hängt der Jude Jesus am Kreuz, als ob man meinen könnte, Deutschland pflege nach wie vor den Holocaust gegen alle Religionen. Da hängt kein Bild eines Ministerpräsidenten oder eines Bundespräsidenten, sondern der Jesus hängt getackert am Kreuz. Es handelt sich also um ein religiös bewahntes Gericht, für das die Todesstrafe bzw. Folter am Kreuz wichtiger ist, als das Grundgesetz. Todesstrafe verboten steht drin, körperliche Unversehrtheit ist auch zu garantieren. Die Richter sitzen da oft mit schwarzen Vampir-Roben. Beim BGH und Bundesverfassungsgericht ist sie blutrot. Aber das Bundesverfassungsgericht hatte wegen Religionsfreiheit Kreuze und Kruzifixe verboten, sei es in Schulen, die keine Religionsschulen sind und auch in Gerichtsgebäuden. Achtung Intelligence zitiert die beiden Urteile, worin es auch um Satan und sonstigen verfassungswichtigen Zeitgenossen in einer modernen demokratischen und sozialen Welt so geht.
Nachricht in voller Länge


Update6 Vorsicht vor kirchlichen Krankenhaeusern - Lebensgefahr & Johanniter & Sekten & alle ohne Zulassung - Impressum

Published : 09. Aug. 2016., 16:48:50 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 2055
Print |
Düsseldorf ist voll von der religiös bewahnten Pestilenz, die ihren Aberglauben über Wissenschaft und Gesundheit stellen. Wahrscheinlich ist es in Ihrer Stadt und in Ihrem Bundesland genauso. Es gibt evangelische und katholische Kliniken. Schauen Sie im Impressum nach, ob die Kleriker überhaupt eine Zulassung einer Kassenärztlichen Vereinigung haben oder / und einer Ärztekammer. Ohne Kassenzulassung sind die Pfaffen kein Krankenkassenklinikum, aber das NRW Gesetz über Krankenhäuser erlaubt den Religionen ihren eigenen Kirchenwahn jenseits der Medizin. Dann flog auf, dass viele Städte und Bundesländer gar keine echten Kassenkliniken mehr haben. Hier die Gesetze und Informationen. Update1: 10. August 2016 Dass Religionsgemeinschaften eigene Krankenhäuser, außerhalb der sonstigen Landesnorm oder Bundesgesetzen für Krankenhäuser führen dürfen, lag an einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts. Religionsfreiheit. Aber anscheinend dürfen die Sektierer dann nur eigene Religionsanhänger behandeln und müssen denen das auch richtig stecken, besonders Andersgläubigen oder Konfessionslosen, dass die nur ihre Religion ausleben, aber nicht unbedingt die Wissenschaft eines Fachstudiums, Ärztekammer und Kassenärztlicher Vereinigung. Es geht um die Dienerinnen der seraphischen Liebe e.V. Update2: 15. August 2016 Versuchen Sie mal heutzutage ein echtes Krankenhaus zu finden, dass nicht irgendeinen religiösen Schnickschnack auslebt. Sogar die berufsgenossenschaftlichen Fachkliniken sind laut Impressum so echt null-komma-nix und benehmen sich auch so. Deshalb mal was zu den Johannitern, sonst vom Logo so ähnlich wie die Malteser, anderen nur als Hunderasse oder als Alkohol bekannt. Sind solche Krankenhäuser mit Rittern ohne Pferde ernstzunehmen? Update3: 08. Oktober 2016 Viele Krankenhäuser haben also im Impressum weder eine Kassenzulassung auch keine Zulassung der Ärztekammer. Die Johanniter in Duisburg sind irgendwie DDR-Juden oder so. Update4: 10. März 2017 Wer ins Krankenhaus will, hat in Düsseldorf und meistens in Gesamtdeutschland ein Problem. Fast alle sind im Religionswahn, wie ISIS woanders. Sie haben irgendwelche Heiligennamen, den keiner kennt, haben als Träger die Caritas oder Evangelische Gemeinden und sind in NRW tatsächlich sogar mit Sonderrecht erlaubt. Die besagt laut Gesetz, daß sie sich an viele Gesetze nicht halten müssen, an weltliche auch nicht. Leider haben fast keine Religionskrankenhäuser eine Ärztekammerzulassung noch eine Kassenzulassung. Sie sind also nur für Anhänger der Religion zugängig. Aber dann wollen die Religionskrankenhaus-Aasgeier doch meistens ein Krankenkassenkärtchen sehen - vom Patienten. Und das ohne Kassenzulassung zu haben oder eine Zulassung der Ärztekammer zu haben. Noch immer dürfen diese Religionsfreaks agieren. Update5: 10. Dezember 2017 Heute ist der Unterzeichnungstag der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, von 1948. Keiner hat sich je daran gehalten. Stars wollen immer noch Geld für ihre Musik oder Kinoperformance, Urlaub ist noch immer nicht gratis, obwohl sogar das Gratis im Bundesurlaubsgesetz drin steht, aber Gewerkschaften fantasierten lieber was von einem halben Gehalt als Urlaubsgeld oder ein volles, oder nur einen kleinen Zuschuß und Steuerberater erfanden, nur Geschäftsreisen seien voll von der Steuer absetzbar. Tatsache ist, da steht gratis im Gesetz, es darf nicht weniger sein. Auch Politiker erfinden viel, Deutschland ist im Aberglaube, wissen will es nicht wirklich was. Es betreiben den Holocaust noch immer. Es geilt sich an Drogen auf und ist allseits im ADHS-Wahn man sei was Tolles. Eher tollwütig, oder was Borniertes. Beides Infektionskrankheiten, man kann nur hoffen, daß alle Tiere gut durchgeimpft werden. Denn Deutschland will nicht wirklich was wissen, es will anhimmeln, die Wähler auch, man ist im Starwahn, Sportwahn, Formel 1 Wahn, man ist im Wahlfieber und hat Krankenhäuser, die keine sind, aber man glaubt daran, wissen tun die oft nichts. Hauptsache da hängt so ein Jesus am Kreuz. Mehr will Deutschland in den Krankenzimmern nicht sehen. Glaubenskriege. Update6: 17. August 2018 Die Christen betreiben nach wie vor ein riesiges Gesundheitsmonopol und das ohne Zulassungen. Das Florence Nightingale Krankenhaus in Kaiserswerth Düsseldorf ist eine Pfarrersklitsche, akzeptiert nicht das EU Verbraucherschutzverfahren und hat nur evangelische Datenschutzschutzgesetze, weltliche Gesetze nicht. Es hat zwar eine Ärztekammer im Impressum, aber nicht die Kassenärztliche Vereinigung, damit ist es nicht zugelassen für GKV-Versicherte. Laut Krankenhausgesetz NRW § 2 Absatz 2 sind jedoch Privatstationen verboten. Das weltliche Gesetz der Heilberufsordnung fehlt auch. Logisch, damit wäre es weltlich, die Ärzte TVÖD bzw. beamtet, es ist ja nur eine evangelische Behausung und ein altrechtlicher Verein. Meine Mitgliedskarte der IKK big direkt gesund reicht nicht aus, Zusatzversicherung PKV auch nicht. Die ollen Christen melden sich nicht. Null Geschäftsgebahren zeigt auch das Evangelische Krankenhaus, zuerst mich einweisen wollen wegen Dermatologie und Anderem auf Station, dann sollte ich nach 3 Stunden nachts wiederkommen, so daß ich spätestens um 07.00 Uhr wieder da bin, aber es meldete sich keiner trotz schriftlicher Korrespondenz, als ich einen Fußbruch-Verdacht links wie rechts äußerte. Die Christen hatten mich nachs nach 02.30 zu Fuß mit beidseitig bandagierten Beinen nach Hause geschickt. Kein einfacher Krankentransport, kein Taxi-Krankenschein. Wahrscheinlich stinkt das Taxi noch immer voller Chemie-Pampe, Möbel von Ikea, Lacke, KO Tropfen, Cyano Bakterien und sonswie eklig. Ich dachte, es könnte der Taxiphilosoph sein - der von Twitter. Die Schön Klinik hatte ja zuvor 12.5 Stunden Wartezeit verstreichen lassen, ich saß und lief langsam so hin und her, daß es mir doch nicht helfen konnte. Irgendwer spielte Arzt bzw. war keiner und die Notfallpraxis erteilte mir ein Hausverbot, obwohl diese die gesetzliche garantierte Pflichtstelle ist für sowohl GKV als auch PKV-Versicherte. Doch die Geschäftsstellen-Chefin Dorith Schindler, sie ist die Chefin des Notdienstvereins e.V. noch so ein Club, ich bin da nicht Mitglied, sagte NO. Die wollen nur andere Fantasten als Kranke haben, die nicht immer ins Impressum gucken und dann auch noch die Ärztenamen auf dem Notfallpraxisschein mit den der Realität samt Foto vergleichen. Da war schon mal ein Herr eine Dame aus dem Ostblock in der NFP und andere Ärzte sahen so gar nicht identisch aus mit der Webseite des Arztes, andere sind in der Realität genauso dumm wie da. Gesetze sind denen da zuwider, es ist ja nur ein Verein, aber nicht Wirkliches, solche Sprüche gibt es also auch. Ich war zuvor überfallen worden, hatte sogar eim Arzt, der anscheinend keiner war in dem EVK von Augenschäden morgens berichtet, vom Rest teilweise auch, den Ärztebrief der Schön Klinik vorgezeigt (ich stand unter Narkotikum), aber es war allen noch mehr scheißegal, als wenn es einem selber scheißegal ist unter KO Tropfen. Der Polizei auch, den Behörden auch, den Versicherungen auch, aber denen stand ich nicht gegenüber. Also habe ich noch immer ca. vier Bruchstellen-Verdachtbeine, was an der Hand, und am Rest so auch, aber das ist ja allen scheißegal. Denn für Düsseldorf ist nur der Glauben wichtig, nicht das Wissen. Wer so echter Arzt denn ist, weiß hier so gar keiner. Man schauspielert so rum, man tut so, man hätte eine Zulassung. Das tun viele Durchgangsärzte auch, flog bisher so auf, fast keiner ist einer, die müssen durchgängig von 08.00 bis 18.00 Uhr von montags bis freitags eigentlich auf haben. Der Alkie-Club der Käßmann entschuldigte sich nicht, die Merkel kroch auch noch nicht. Bei den Katholiken mit ihren gemeinnützigen GmbHs versuchte ich es vor Jahren schon mal, da war ich auch überfallen, denen war auch alles egal. Katholiken sind also eine GmbH, keine Körperschaft, die sind ein Business. Das Martinus hatte zwar alle Zulassung meldete sich auch nicht je, nur als ich mich dort mal beworben hatte. Dann ja. Düsseldorf ist nur eine Schausteller-Stadt, eigentlich eine Ausstellungsstadt, auch für Gesundheitsgeräte. Echte Ärzte gibt es nicht, denen sind Versicherungen egal, Gesundheit immer, Frakturen, Seuchen, Bilharziose Verdacht, Tetanus, Tigermücken, Syphilis und Vieles andere mehr total egal. Es ist nun mal nicht deren Ding. Nur die Uni könnte so was. Sonst Niemand, doch die streiken nur und ich kenne ja die Pappenheimer dort. Die wollen nur reiche Russen und Araber. Deutsche nicht, die wissen ja, das Ding ist nix. Natürlich hat das auch keinerlei Zulassungen im Impressum.
Nachricht in voller Länge


Update1 EU DSGVO Gerichtsvollzieher - Gesetze & Dienstausweise - Drueckerkolonne & Mafia

Published : 09. Aug. 2016., 12:59:11 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 2289
Print |
Viele fürchten sich vor ihnen. Gerichtsvollzieher. Ich auch. Denn echt sind die meisten nämlich nicht. Sie sind wie eine Drückerkolonne. Einige kommen direkt an die Wohnungstüre, andere hinterlassen kryptische Nachrichten mit Abkürzungen im Briefumschlag mit wirren Behauptungen, die gar kein Mensch versteht. Beweise legen die auch nicht anbei, sondern alles ist auf derem Briefkopf getippt, aber behaupten sie seien von einem echten Amtsgericht geschickt worden. Und dann haben die noch nicht einmal ein Staatskonto, wie Justizkassenkonto oder Bundesbbankkonto, sondern ein eigenes bei einer Bank wie Commerzbank. Es gibt übrigens regionale Unterschiede. In Bayern dürfen Gerichtsvollzieher nicht je eine Vermögensauskunft in der Bürowohnung des Gerichtsvollziehers entgegen nehmen. In Düsseldorf zeigen die Gerichtsvollzieher noch nicht einmal trotz Pflicht Dienstausweise vor. Deshalb hier schnell einige Gesetze. Update1: 14. Juni 2018 Gerichtsvollzieher sind die größte Drückerkolonne und Mafia-Bande, von der viele annehmen, sie seien legal. Die meisten, wenn nicht sogar alle, jedenfalls in Düsseldorf, sind es nicht. Machen Sie den großen Test, ob in ihrem Gebiet in Deutschland die Gerichtsvollzieher legal sind. Deren Gesetz wird von den einzelnen Bundesländern bestimmt. Aber es hält sich so keiner dran und oft haben sie nicht je echte richterliche Urteile, keinerlei Dienstausweis, dann müssen Sie sogar ihren Dienstsitz im Amtsgericht haben, was sie oft nicht haben, sondern privatgeschäftlich irgendwo und die halten sogar ein Dienstsiegel nur für mit Schreibmaschine getippte Buchstaben. Aus welchen Heimen oder Gefängnisse diese entlaufen sind, weiß ich nicht, nur daß es der Polizei egal ist und den Gerichten auch. Laut EU DSGVO sind die im zivilrechtlichen Einsatz nicht erlaubt, nur noch - wenn im Strafrechtlichen. Datenpfusch ist also seit Jahren - seit Jahrzehnten an der Tagesordnung und die Polizei spielt ja lieber nur Fernsehen.
Nachricht in voller Länge


Gesundheit - Compliance was ist das eigentlich

Published : 07. Aug. 2016., 12:16:06 | Author : Conny Cr?mer | Rating :
Leserzahl : 1345
Print |
Es gibt immer wieder Ärzte, die mit englischen Fachbegriffen um sich schmeißen, als ob sie weder Lateiner noch Deutsche sind. Besonders Psychiater und Pharmahersteller sprechen von einer Compliance. Der Begriff ist doppeldeutig. Er beweist auch, dass Ärzte und Psychiater mal wieder keine Ahnung haben und die Kassenärztliche Bundesvereinigung verlinkte auf die Gesetzeswebseite von Buzer. Compliance ist Dummfug. Oder bist Du eine ARGE - eine Arbeitsgemeinschaft - mit einem Arzt? Laut Gesetz sind Patienten der Boß, fast ein Arbeitgeber des Arztes.
Nachricht in voller Länge


More Pages : 1 2 3 4 5 6 7 [ 8 ] 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27


    Zufällig ausgewählt
Man kennt es seit Jahren, das Phänonem der psychischen Erkrankungen. Über 100 Millionen psychische Erkrankte gibt es angeblich in Europa. Seelisch krank ist keiner in Wahrheit. Aber in Zeiten des ongoing-Holocausts und Fantasy-Filmen spinnen sich gerne faule Psychiater (Seelenklempner in Anbiederung an Religionen und Kirchen) was zusammen, weil Polizei, Staatsanwaltschaft und Strafkammern keine Arbeitslust haben. Neurotoxische Erkrankungen will keiner wahrhaben. Man weiß ja auch, viele süppeln sich gerne Alkohol, der Rest konsumiert gerne Drogen oder ist Passivjunkie. Und da viele Richter eh an Lese-Text-Verständnis-Störungen leiden, ist man gerne gemeinsam faul und eine Gefahr für die Bevölkerung. Denn die Strafverfolgungsbehörden samt Gesundheitssystem sind die Verbrecher. Die EU hatte aus gutem Grund Psychopharmaka verboten. Die sind nämlich alle psychedelisch, aber nicht je Heilmittel. Auch Allergien können das Symptom der multiplen Persönlichkeit verursachen. Darüber flog auf: Behördenmitarbeiter und Ärzte sind Analphabeten. Update1: 29. August 2018 Etliche psychopathische Terroristen finden Sie auch sicherlich in Ihrem Bekanntenkreis bzw. in Ihrem Alltag. Sie verseuchen gerne Lebensmittel oder verkaufen bereits abgelaufene Ware, obwohl es der Chef verboten hatte. Sie achten nicht wirklich auf Sauberkeit, auch die Kühlkette wird gebrochen, und sogar in Luxus-Bereichen wird mit der Hand der Tisch gewischt und die Krümel landen in der Bowle und die Kaltschalen bei 30 Grad im Hochsommer stinken ungekühlt auch vor sich her. Woanders kochen und bedienen Junkies und Raucher, in sogenannten sozialpsychiatrischen Zentren, das Infektionsschutzgesetz nimmt gar keiner ernst, die Belehrung ist in Wahrheit nicht nur eine, wird aber so gemacht (mal eben Video gucken und in 2 Stunden so viel wissen müssen, wie ein Facharzt zur Infektionsabwehr und Seuchenkunde), ja Deutschland spinnt und Strafrichter, faule Staatsanwälte sind gerne eine feige Nuß. Sie kennen keine U-Haft, für sie ist alles nur psychisch, deshalb kommen viele in die Psychiatrie, kennt man noch von Adolf Hitler und dem 2. Weltkrieg, das verursachte dann viele Bomben auf Deutschland und Zerstörung der Städte irgendwann oder es wird alles unterm Tisch gekehrt. Man hat ja Angst vor Verbrechern und macht lieber gemeinsame Sache und ist gerne gammelig und ißt gerne Gammel, Gammelfleisch landete bekanntlich auch in Düsseldorfer Behördenkantinen. Alles nur ein Wahn und was vielleicht Menschenfleisch auch noch. Mega-Wahn. Eine Chronik gibt es auch. Mir persönlich sind Kannibalen- und Menschenverwurster seit 2004 bekannt. Die Polizei samt LKA waren in Düsseldorf oft Terror-Opfer, sie wurden angeblich ermordet - die echten Polizisten. Den Strafgerichten war es immer egal, der Staatsanwaltschaft auch. Der Bundesregierung mal sowieso, die sind ja nur dumme Ost-Berliner und West-Berliner. Update2: 02. September 2018 Das Grundgesetz verbietet so viel. Verwaltungen dürfen gar nichts je entscheiden, Polizei auch nicht. Nur das Gericht darf, es muß aber lesen und schreiben - besonders unterschreiben können, was es nicht kann. Dann meinen Amtsgerichte echt zu sein, obwohl laut Grundgesetz Artikel 92 GG nur ab Landesgerichtsebene Recht gesprochen werden darf, davor geht es nur für Gütetermine. Freiwillige Gerichtsbarkeit ist übrigens keine ordentliche Gerichtsbarkeit und somit verfassungswidrig wegen Entzug des gesetzlichen Richters und Ausnahmegericht, 101 GG und 103 GG. Dann verstoßen viele gerne gegen das STGB, also die Behörden sind die Kriminellen: Geschäftsgeheimnis, Privatgeheimnis, Datenschutz, Sozialdatenschutz, Krankendaten - immerhin erfinden Behörden so viel wie die BILD Zeitung und die Lügenpresse und die Behörden habe es bekanntlich als Darsteller in Scripted Reality geschaffen. Verwaltungen, auch Staatsanwälte dürfen übrigen gar nichts, schon gar nicht schaden, sie sind kein Gericht. Aber die Behörde meint, Einträge in das Bundeszentralregister diktieren zu dürfen. Darf sie nicht, schon gar nicht über Krankheiten, die nicht je befundet worden sind. Aber die Behörden fantasieren auch Verfahren, die es nicht je gab. Politiker pfuschen auch gerne, sie wollen ja nach ihrem verfassungswidrigen Politkram ja dann in die Privatwirtschaft. Vorher wird gestasi-t. Politische Verbrechen.


    Statistik
» Artikel online
787
» Gesamte Leserzahl der aktuell veröffentlichen Stories ohne Homepage und Unterseiten
2224665
» Anzahl Ressorts
10

Unique Zähler seit 04. Aug 2014, 16.53

Statistik Invidiuelle Leser - sortiert nach Länderranking samt Flaggen. Sehen Sie keine Statistik hier, deaktivieren Sie den Adblock - der den werbefreien Flagcounter sperrt.

Flag Counter

Hallo Admin !
hier login

Cookies löschen | Top   

Achtung Intelligence, Conny Crämer, copyright: 2013 - 2018
Software: Article Manager by Alstrasoft
Copyright 2000-2009 © Article Manager Pro