Home | Top30 Charts | SuFu | Impressum & Datenschutz & FAQ |


Genaue Uhrzeit
Ewiger Kalender

    Ressorts
» Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht - Sozialrecht
» Das denken Sie daran - Ressort - Rappelez-vous - Archiv
» EU - Vereinte Nationen - Resolutionen - Menschenrechte - United Nations
» Gesundheit - Krankenkasse - Rente
» Jura - Recht - Bundesverfassungsgericht - immer 103 GG Absatz 2 nehmen
» Lifestyle
» Medien & Entertainment & Presse - ZDF Online Stream Wiederholungen von heute Nachrichten nur 14-15 Minuten lang
» Politik
» Reisen Touristik Nahverkehr
» Sicherheitsinfos & Eilige Aussagen
» Terrorismus
» Was so noch nicht wirklich irgendwo hinpasst
» Wirtschaft & Steuerrecht

  Top30 Charts
» Top30 - am meisten gelesen
»

Vorsicht Corona Versionen von ab 2019 stammen nur aus China Wuhan Hubei auch Wenn Sie die AsiatINNEN am 04. April 2021 noch immer soooooo süüüüüß finden, weil die gerne ständig wie Ekelkranke stinken und so Sepsisgeilies sind und Uiguren imitieren, daß man beinahe im Supermarkt umkippt, die vorher, Jahre zuvor stinkend immer an der Kasse standen mit Ekelpups, oder neben der Sushi Bar, alle auch der Bundespräsident Steinmeier, nicht so verfassungskonform gewählt, ist im Exil West-Berlin beheimatet, entgegen UN Resolution 1514, alle sind gerne Kranke, mögen keine Läden, nur den Ayman (von Pro7, was war es galileo oder Welt der Wunder), Sie alle mögen den Corona Ohrenschmalzgestank der AsiatINNEN und China Copycat und Asia Stinkie, nur keine Deutschen, denn nur Asia ist gerne ein Schwarzschimmel Uigurengestank mit sogar hier im Haus hier angerührtem Zement Wasser und Schimmelurinstinkie, weil die Asias inklusive Kotzgestank-Gelbsucht- VietnamesINNEN alle nur interniert leben wollen, endlich im Pflegeheim sein, also die AsiatINNEN. Die sind so neidisch auf die Uiguren in China.
- Testkit von Roche ist die koreanische Variante SARS Cov-2, es ist nur eine infektiöse Hühnerbronchitis und alle WeltherrscherINNEN sollen sich auch mal endlich mit Hühnerscheiße beschäftigen, was tun, wenn man die Scheiße gerne leckt, aber nicht je desinfektiös arbeiten möchte.
, also gleich noch einmal die UN Resolution von 1960. Corona Bronchitis hatten einige Hähnchen in Pommesbuden schon was zuvor. Das war nach den EHEC AsiatINNEN ab 2009 in Düsseldorf. Ich melde noch immer Tuberkulose und so Dünnschißerkrankungen, die im echten § 34 BRD Infektionsschutzgesetz stehen, ist ja immer allen egal, Hauptsache China. Anscheinend sind die alle umgetackerte AsiatINNEN!
§ 34 Gesundheitliche Anforderungen, Mitwirkungspflichten, Aufgaben des Gesundheitsamtes im BRD Infektionsschutzgesetz steht Corona nicht drin, aber Pest, Cholera etc. pp aber die darin stehenden Infektionen, auf die will gar keiner je untersuchen, denn die BRD sei ja in zivilisiertes Land, da gäbe es Seuchen nicht je, so ein Kathmanduer, also eine Type wie daher komment mit Katzenschupfen auf Katzenwahn mit Stinke-Arsch, wie drauf kopiert auf seinem braunem Sitzstuhl. Ach ja, auch Gerichte wollen nicht helfen, die sind auch nur analphabetische AusländerINNEN. Jeder mag nur Miefie-Genitalgestank, diese dreckigen Früchtchen da als Bedienung und Ekelstinke aus Asien anstatt Fruchtanbau linksrheinisch endlich überall ein schimmeliger Ekelpuff, so wie die Uiguren, aber keiner internierte die je streng weg. So ein unsittliches Pack aber auch. Echte Seuchen. Gesundheitsämter dürfen gar nichts melden, wenn es um Corona geht, AIDS auch nicht, Genitalseuchen auch nicht, die kann ja ein jeder wahrnehmen.

§ 34 des BRD Infektiosschutzsgesetzes

Die können alle Bordell, Puff, Auspuff, Seuchen, nicht unterscheiden, ich gehe von Menigitis aus. Salmonellen sowieso. Nicht Denkfähige, Polio, einige mögen nur Motorengestank, endlich in Treblinka Open Air, aber hier ist weder der Außeridischen Film, die nur Abgase mochten, sondern die wollen alle im Internierungslager wohnen. AsiatINNEN haben ja auch noch einen Sarg, mit dem man Krematorium spielen kann.
Viele Frauen mögen wie einige ÄrztINNEN lieber eine Genitalausschabung, anstatt eine Packung Antibiotika oder manchmal nur eine Tablette zur Heilung. Bei der Ausschabung, zur Reinigung der Genitalien, ist Tetanus gratis oft dazu oder Nickel-Allergie, ohne Schutzimpfung oder Heilung.
Chirurgen-Mafia! Die Rede des Präsidenten Steinmeier, vermutlich ein Deutscher, war an die Landsleute, an die blöden nicht-Deutschen, nicht je, Ihr dürft verrecken ein Glück. Illegale Stinkiemafie, die, so hieß es mal vom Türken Erdogan (nein nicht der von RTL Alarm für Cobra 11), dürfen gar nicht in der Türkei miefen. UN Resolution 1514. Also AsiatINNEN lieben nur Drogen, Psychpharmaka und Verkalkung mit Schimmel, Heilung nicht je. Der Kathmanduer und der Ghouzi sind auch so, Blut, die unbekannte Flüssigkeit, die selbst sind nur Geräte. Humanmedizinisches Studium nicht bemerkbar bei denen. Dumme AusländerINNEN, so aus dem Rattentempel mal befreit worden.

Eine KITA mit Kopftuchtussen ist illegal. Die sind keine Schutzhauben, die privaten Tücher, ist mir bei rossmann auch so aufgefallen. Läusepack mit Krätze vom Berg Sinai und Todesgestank. Die müssen also noch interniert werden, nach China oder in deren Scheißkackknäste in die Türkei. Die Uigurenmafia aus Asien und Kopftuchtussenländern. Und in Japan dazu die radioaktive Fukushima Schimmelverstrahlung dazu, extra für China China China. Fugu-China.

https://www.un.org/depts/german/gv-early/ar1514-xv.pdf

RESOLUTION DER GENERALVERSAMMLUNG verabschiedet am 14. Dezember 1960 1514 (XV).

Erklärung über die Gewährung der Unabhängigkeit an koloniale Länder und Völker

Die Generalversammlung,

(...)
1. Die Unterwerfung von Völkern unter fremde Unterjochung, Herrschaft und Ausbeutung stellt eine Verweigerung grundlegender Menschenrechte dar, steht im Widerspruch zur Charta der Vereinten Nationen und ist ein Hindernis für die Förderung des Friedens und der Zusammenarbeit in der Welt.

2. Alle Völker haben das Recht auf Selbstbestimmung; kraft dieses Rechts bestimmen sie frei ihren politischen Status und verfolgen frei ihre wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung. [aber nicht woanders dann, wie die ollen EU-PolitikerINNEN, die unzulänglich sich Gehälter nur einsacken und sonst zu blöd sind]

3. Unzulängliche politische, wirtschaftliche, soziale oder bildungsmäßige Vorbereitung darf niemals ein Vorwand für die Verzögerung der Unabhängigkeit sein.

6. Jeder Versuch, die nationale Einheit und die territoriale Integrität eines Landes ganz oder teilweise zu zerstören, ist mit den Zielen und Grundsätzen der Charta der Vereinten Nationen unvereinbar.
7. Alle Staaten haben die Bestimmungen der Charta der Vereinten Nationen, der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte und dieser Erklärung auf der Grundlage der Gleichheit, der Nichteinmischung in die inneren Angelegenheiten der Staaten und der Achtung vor den souveränen Rechten aller Völker und ihrer territorialen Integrität gewissenhaft und genau einzuhalten.

Auszug-Ende

Nicht zu verstecken, sondern anzuwenden. Alles AnalphabetINNEN bisher, ich sag*s ja, machen nur Kasse.

Zur Info Landespressegesetz NRW - Verwaltungsrecht - eigentlich ist Presse pflichtig landeszubeamten von Amts wegen bzw. Gesetzes wegen, dito eigentlich Vereinte Nationen, das Land NRW ist ewig im BAT bzw. TVÖD oder / und Landesbeamtenbesoldung an mir säumig

§ 3
Öffentliche Aufgabe der Presse
Die Presse erfüllt eine öffentliche Aufgabe insbesondere dadurch, daß sie Nachrichten beschafft und verbreitet, Stellung nimmt, Kritik übt oder auf andere Weise an der Meinungsbildung mitwirkt.

§ 6 Sorgfaltspflicht der Presse
Die Presse hat alle Nachrichten vor ihrer Verbreitung mit der nach den Umständen gebotenen Sorgfalt auf Inhalt, Herkunft und Wahrheit zu prüfen. Die Verpflichtung, Druckwerke von strafbarem Inhalt freizuhalten (§ 21 Abs. 2), bleibt unberührt.
Auszug-Ende

Viele Zeitungen gehören aber GmbHs und Aktiengesellschaften wie BILD, WELT etc. Öffentlich-rechtliche Fernsehsender tragen eine gewerbliche Umsatzsteuer-ID, keine Körperschaftsnummer

Die Bundesrepublik Deutschland gilt verfassungsrechtlich und völkerrechtlich nur für echtes Deutsches Volk.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/pr_ambel.html

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - Präambel 

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.

Ende Präambel

Nein, AsiatINNEN, KurdINNEN, Afghanis etc. sind keinerlei Deutschen.

Vorsicht laut Grundgesetz der BRD und Landesverfassungen bis auf wenige Ausnahmen, ist die BRD nur für Volksdeutsche da und nur diese hier erlaubt. Sie wissen doch, Scheißkackausländer und wegen des 2. Weltkriegs und dem 1. Die stanken immer so, die anderen und bombten dann auch sogar viel kaputt. Die Verfassungen entsprechen damit UN Resolution 1514, ein Menschenrecht und Völkerrecht der Vereinten Nationen, es darf ja mal so gar kein Ausländer, über ein anderes Land bestimmen, bis auf die Vereinten Nationen, nicht je die EU, oder ein Türke im Bundestag, der sich zwar Reichstag nennen läßt (alter historischer Bau aus der Kaiserzeit), aber im Niemandsland DDR-West Berlin steht, nicht BRD. Viele AusländerINNEN sind nach wie vor gerne Junkies oder Psychopharmaka-Abhängige, etliche Deutsche auch, besonders gerne internationale Stars, Sänger, SchauspielerINNEN, KünstlerINNEN alles "Entartete" und Anal-phabeten der Politiker mal sowieso, die kapieren nichts und sind die Händler und Co-HelferINNEN der PsychiaterINNEN, weil alle das so toll finden, ran an die Drogen auf Rezept, es ist dasselbe und verboten von den Vereinten Nationen, das eine gibt es, das andere in Blister-Verpackungen.

Die PKK, die Arbeiterpartei Kurdistans ist nicht Deutsch, hält sich ständig in der BRD auf, obwohl von der BRD aus, keinerlei Kriege gestartet werden dürfen. Ständig demonstrieren in der BRD nicht-Deutsche!

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/BJNR000010949.html

(...)
Art 8
(1) Alle Deutschen haben das Recht, sich ohne Anmeldung oder Erlaubnis friedlich und ohne Waffen zu versammeln.
(2) Für Versammlungen unter freiem Himmel kann dieses Recht durch Gesetz oder auf Grund eines Gesetzes beschränkt werden.

Art 9
(1) Alle Deutschen haben das Recht, Vereine und Gesellschaften zu bilden.
(2) Vereinigungen, deren Zwecke oder deren Tätigkeit den Strafgesetzen zuwiderlaufen oder die sich gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder gegen den Gedanken der Völkerverständigung richten, sind verboten.
(3) Das Recht, zur Wahrung und Förderung der Arbeits- und Wirtschaftsbedingungen Vereinigungen zu bilden, ist für jedermann und für alle Berufe gewährleistet. Abreden, die dieses Recht einschränken oder zu behindern suchen, sind nichtig, hierauf gerichtete Maßnahmen sind rechtswidrig. Maßnahmen nach den Artikeln 12a, 35 Abs. 2 und 3, Artikel 87a Abs. 4 und Artikel 91 dürfen sich nicht gegen Arbeitskämpfe richten, die zur Wahrung und Förderung der Arbeits- und Wirtschaftsbedingungen von Vereinigungen im Sinne des Satzes 1 geführt werden.

Art 33

(1) Jeder Deutsche hat in jedem Lande die gleichen staatsbürgerlichen Rechte und Pflichten.
(2) Jeder Deutsche hat nach seiner Eignung, Befähigung und fachlichen Leistung gleichen Zugang zu jedem öffentlichen Amte.
(3) Der Genuß bürgerlicher und staatsbürgerlicher Rechte, die Zulassung zu öffentlichen Ämtern sowie die im öffentlichen Dienste erworbenen Rechte sind unabhängig von dem religiösen Bekenntnis. Niemandem darf aus seiner Zugehörigkeit oder Nichtzugehörigkeit zu einem Bekenntnisse oder einer Weltanschauung ein Nachteil erwachsen.
(4) Die Ausübung hoheitsrechtlicher Befugnisse ist als ständige Aufgabe in der Regel Angehörigen des öffentlichen Dienstes zu übertragen, die in einem öffentlich-rechtlichen Dienst- und Treueverhältnis stehen.
(5) Das Recht des öffentlichen Dienstes ist unter Berücksichtigung der hergebrachten Grundsätze des Berufsbeamtentums zu regeln und fortzuentwickeln.

Art 34

Verletzt jemand in Ausübung eines ihm anvertrauten öffentlichen Amtes die ihm einem Dritten gegenüber obliegende Amtspflicht, so trifft die Verantwortlichkeit grundsätzlich den Staat oder die Körperschaft, in deren Dienst er steht. Bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit bleibt der Rückgriff vorbehalten. Für den Anspruch auf Schadensersatz und für den Rückgriff darf der ordentliche Rechtsweg nicht ausgeschlossen werden.

Auszug-Ende

Ständig meinen Nicht-Deutsche als Beamte hier arbeiten zu dürfen. Alles Obige sind Grundrechte, die sind pflichtig ebenso laut Landesverfassung NRW anzuwenden.

https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_text_anzeigen?v_id=2320020927105939563

Landesverfassung NRW Präambel

Vom 28. Juni 1950 (GV. NRW. S. 127)
Zuletzt geändert durch Gesetz vom 30. Juni 2020 (GV. NRW. S. 644)
Präambel
In Verantwortung vor Gott und den Menschen, verbunden mit allen Deutschen, erfüllt von dem Willen, die Not der Gegenwart in gemeinschaftlicher Arbeit zu überwinden, dem inneren und äußeren Frieden zu dienen, Freiheit, Gerechtigkeit und Wohlstand für alle zu schaffen, haben sich die Männer und Frauen des Landes Nordrhein-Westfalen diese Verfassung gegeben:

Auszug-Ende Artikel 25 Grundgesetz Völkerrecht hat in der echten BRD Vorrang, somit die United Nations Resolutionen und die Anerkennung der dortigen Mitgliedsstaaten als souveräne Einzelländer. Die EU ist völkerrechtlich verboten, wegen der völkerrechtlichen Selbstregulierungspflicht eines Staats und der UN Resolution 1514, die als Menschenrecht zu den Allgemeinen Erklärungen des Menschenrechts von 1948 zwingend in allen Ländern der Erde zwingend juristisches Gesetz ist.

Grenzkontrollen, so wie früher, zuerst muß der Staat - welcher auch immer, wo man herkommt, erlauben, daß man ausreisen darf direkt auch an der Grenze, dann der nächste Staat, da wo man reinreist, reingeht, reinfährt oder hinfliegt an der dortigen Grenze entscheiden, ob man frau kind hund etc einreisen darf, so wie früher immer, sogar zwischen Deutschland und Holland.

https://www.un.org/sc/ctc/news/2017/11/28/cted-conducts-comprehensive-visit-federal-republic-germany/

(...) to discuss Germany’s progress in implementing Security Council resolutions 1373 (2001), 1624 (2005), and 2178 (2014), the latter on stemming the flow of foreign terrorist fighters.

Discussions with Government officials and other relevant stakeholders focused on legislation and judicial practice, counter-financing of terrorism, law enforcement, border control, international cooperation, countering violent extremism that leads to terrorism, the role of women in countering terrorism and violent extremism, information and communications technologies (ICT) in the context of counter-terrorism, and the importance for rule-of-law-based responses to terrorism. Auszug-Ende bedeutet Anti-Terror.

Mit obigem ist nicht Scripted Reality mit gemeint.

Eigentlich war ein Zusammenschluß von West-Berlin mit der DDR und BRD nicht je völkerrechtlich aufgrund alter Verträge erlaubt. Das Bundesverfassungsgericht hatte geurteilt, es gilt in der DDR deren DDR Strafgesetzbuch weiterhin. Die DDR Auflöser sind nach wie vor juristisch Hochverräter gegen den völkerrechtlichen Staat Deutsche Demokratische Republik, so mal übrigens, alles Entlaufene aus der DDR z.B. nach Düsseldorf.
DDR Verfassungsklagen nicht vom Bundesverfassungsgericht annehmpflichtig. Darf oft nur Richtung Kanzleramt (DDR-Gebiet) geschickt werden.
West Berlin durfte nicht je Teil der BRD werden. Die Berliner galten immer als gefährliche Dumme. DDR und BRD waren zwei einzelne und separate Deutsche Mitgliedsstaaten seit September 1973 in den Vereinten Nationen. Die DDR war bisher das einzige Volk der Neuzeit, daß ohne Umbenennung in einen anderen Staatsnamen einfach ihren eigenen Staat aufgegeben hatte. Die Deutsche Demokratische Republik völkermörderte sich selbst mit deren Schreiern "Wir sind das Volk" - wessen Volk die wirklich waren, weiß ich nicht, die ließen ihr eigenes Land sterben, aber nicht deren DDR STGB. In der DDR gab es noch die Todesstrafe. Die olle DDR machte aus dem Recht mal ausreisen zu dürfen, das Recht die DDR zu beenden und in das völkerrechtlich fremde Land BRD zu integrieren.

Das Grundgesetz ist die Staatsverfassung der BRD und Teil der staatlichen Souveränität. Ausländer, siehe also Präambel Grundgesetz und in der Landesverfassung NRW Illegale in der BRD. Es geht nicht um Staatsangehörigkeit, sondern Volk. Quasi wie Indianer werden Deutsche ständig vertrieben. EU war nicht je ein völkerrechtliches Subjekt, da es ein Attentat wäre gegen das Völkerrecht der einzelnen EU-Mitgliedsländer, sondern die EU gefährdet den Bestand der einzelnen "Mitgliedsländer", was einen Verstoß gegen Völkerrechtsresolution 1514 der Vereinten Nationen und gegen das Grundgesetz ist. Per Grundrechte Artikel 33 GG dürfen nur echte Volksdeutsche Beamte sein, nur Deutsche dürfen laut 9 GG Firmen gründen und laut 20 GG Absatz 2 dürfen nur Deutsche was und wenn Iraki oder AsiatINNEN meinen, sie könnten hier Deutsche werden in der BRD, sind die trotzdem keinerlei Volksdeutsche und somit nicht befugt Landespresse zu werden, Bundespresse gibt es laut Bundessozialgericht nicht.

Die Polizei ist oft ein Drittländer aus einem Kamel-, Kaschmirland oder wie ein tschetschenischer Obertroll. Polizei, Dein Freund und Helfer, den Slogan kennt keiner "aufwachserisch" hier in der BRD keiner mehr, sondern die machen mit jedem Ekeltroll lieber gemeinsame Sache.

Jedes private religiöse Bekennen im Dienst oder für andere am Kettchen sichtbar ist verfassungsrechtlich bundesweit für alle Beamte verboten durch das Bundesverfassungsgericht, auch bekannt als das Kruzifix-Urteil. Öffentliche Staatsgebäude dürfen das auch nicht, dito keinerlei Krankenhäuser, die über Krankenkassen abrechnen, weil ÄrztINNEN laut Bundesgesetzes jedem dienen sozusagen und Beamte TVÖD sein müssen. Steht irgendwo in einem Gesetz, der Lehrer, Beamte, oder welcher Beruf auch immer untersteht der freiheitlichen demokratischen Grundordnung, bedeutet das, diese Berufe sind Pflichtbeaamte per Gesetz wegen. Das lernt man übrigens noch als Kind in der Schulzeit.

Auch der Landtag NRW hämmerte sich lieber ein olles Kreuz (früher Todesfolterinstrument, wie die Guillotine) an die Wand anstatt die NRW Flagge. Todesstrafe ist hier aber verboten, in der DDR aber nicht für die DDR-Leute. Also sind der Landtag NRW plus zahlreiche Gerichte feindlich durch die Stasi und DDR unterminiert. Beamte dürfen sich in der Öffentlichkeit und im Dienst laut Bundesverfassungsgericht zu keiner Religion bekennen, es sind öffentliche Amtspersonen, keinerlei Religionstrolls, sonst fliegen die automatisch aus dem Job raus. Dar lernt man schon im Gymnasium, aber die PolitikerINNEN anscheinend alle nicht je, also sind die unerlaubte AusländerINNEN.

Im Auftrag der Vereinten Nationen wurde übrigens erforscht, wer die Juden in Europa wirklich sind. Völkerwanderungsmäßig sind die Juden in Wahrheit Italiener. Sie breiteten sich mit dem römischen Reich, quasi mit Julius Cäsar aus.
Link zu den Vereinten Nationen: http://www.un.org/en/holocaustremembrance/docs/pdf/Volume%20I/The_History_of_the_Jews_in_Europe.pdf

AusländerINNEN sind aber in NRW verboten, deshalb gilt der UN Migration Pakt nicht. Wir leiden hier an Scheißkack-illegalen- AusländerINNEN, die gerne rauchen und stinken und noch anderen evt. Deutschen, die zum Rauchen an die frische Luft gehen und im völlig schizophrener Art und Weise Straßen und Bürgersteige verstinken, ohne daß das Ordnungsamt sofort eine Umweltverpestungsgebühr und Aufforderung an die Raucher zur Luftreinigung und Straßenreinigung überreichen. AusländerINNEN agieren entgegen UN Migration sogar landesfeindlich und wollen nur deren Türkenkram, PKK-Kram samt Burka, Türkenmäntelchen und die AsiatINNEN verstinken alle Häuser mit derem Gestank. Die Ostblockies sind klassisch eher als dauer-urogenitalkrank bekannt, Ostblockfrauen suchen einen Deutschen Mann, das kennt man ja.

Laut Grundgesetz gilt nur Strafrecht laut 103 GG Absatz 2, Grundrecht, das Grundrecht gilt laut Präambel nur für das Deutsches Volk. Aber laut UN Menschenrecht von 1948 gilt es für alle überall auf der Welt, aber immer nur Strafrecht. Zivilrecht ist ewig verboten. Viele Richterchen sind da eh illegal. Und wenn ich schon mal dabei bin: Staatsanwälte dürfen nicht je über ein Verfahren entscheiden, wann wie wo und ob überhaupt, das dürfen laut Strafprozessordnung nur die StrafrichterINNEN entscheiden, aber die Staatsanwälte betreiben ständig Amtsmißbrauch und unterschlagen den StrafrichterINNEN von vornherein alles.

Angeblich verteilen einige "ausländische Restaurants" seit vielen Jahren in Düsseldorf "Botschaften", deshalb seien darin Deutsche und NRW'ler nicht wirklich erwünscht, sondern nur deren eigene Einheimische und werden teilweise durch Überfälle rausgemobbt, auch in den Wohnungen der Deutschen, dasselbe ließ Toshiba linksrheinisch Düsseldorf machen, trotz sogar deren Stellenangebote. Ausländische Firmen sind jedoch verboten laut Grundrecht Artikel 9 GG. Die AusländerINNEN sind also analphabetisch dazu sogar und halten die BRD und NRW, das Bundesland das gar keine Ausländer seit 1950 erlaubte, für deren Japan oder China.


Adolf Hitler, der "ex-Diktator" vom Deutschen Reich, der übrigens ein Österreicher war, wurde in der kleinen Grenzstadt Braunau geboren. Er war keine braune Sau, sondern ein Braunauer. Er war weder Nigger noch Mohr. Der war Österreicher. Das wollen heutzutage auch noch immer sehr viele nicht wahrhaben. Alle fantasieren noch immer gerne, auch die großen Fernsehnachrichten, er sei ein Deutscher gewesen, meckern herum, aber lieben noch immer die üblen noch immer agierenden Psychiatrien, die Gebäude und Kliniken gibt es oft noch immer. Weltweit übrigens.

Es handelt sich also überall in den Zeitungen und Nachrichtenfernsehsendungen um Landesfriedensbruch, Hochverrat, Gefährdung des Staats BRD und um illegale AusländerINNEN dazu, aber viele der JournalistenterroristINNEN sind sogar Deutsche. Ich habe mich beim Oberstufenkurs Grundgesetz - Verfassungsrecht immer über die Gesetze aufgeregt, weil sich keiner daran hält. Tatsächlich setzen die Leute wirklich die Gesetze um, also sie verdrehen die Wahrheit, anstatt Gesetze anzuwenden. Das Problem gab es also bereits vor über 35 Jahren mit den ständigen TerroristINNEN oder AnalphabetINNEN, die wirklich alles umsetzen und gerne wie die BILD Zeitung die Wahrheit verdrehen. Medizinisch untersucht, was es denn nun wirklich ist, was das die ständige Lügerei und nicht-Kapiererei verursacht, wurde anscheinend nichts. Sogar über Bundestagswahlen oder die US Wahl wird immer ständig und nur falsch berichtet. Und PolitikerINNEN erfinden analphabetisch gerne ständig mit.



Guten Tag am 05. August 2021. Noch immer kein normales Redaktionslayout. Falsche Schreiben von nicht echten Krankenkassen oder auch anderen Firmen, Terrorkrankenkasse BIG, Hauptsache anti gegen alle Gesetze 05. August 2021, 19.39 Uhr Ich erhielt ein Schreiben der IKK Big direkt gesund, mehr auch bei Browser bearbeiten suchen Ziffern 157 eingeben, mit falscher Unterschrift, die bekanntlich nicht weiß, was ich für Zuzahlungen geleistet habe und wann ich versichert war. Das erste halbe Jahr von 2020 will sie gar nicht wahrhaben, das passierte öfter in all den Jahren.
Sie tippt die Buchstaben Nadine Schmitz, aber die Unterschrift, eingescannt ist anders, die da heißt Sodius Schmitz oder so was. Faxnummer wie sonst üblich steht nicht auf den anscheinenden outgesourcten Call Center Briefpapier und eine Email-Addy auch nicht.
Die BIG schuldet mir über eine Million Euro Bruttogehalt basierend auf einen Gerichtstermin im Sozialgericht Düsseldorf, im Jahr 2015. Dafür setzte sich auch wegen der Vollmacht deren Vorsitzender Peter Kaetsch ein, doch das Personal danach hatte Null Bock aufs Gesetz.
Sie ist auch wegen Gesetzen erloschen, seit mindestens 2010, bearbeiten suchen aok-bv.de eingeben. Laut Berufs-Ärzteordnung ist eine Krankenkasse nicht nötig. Die BIG verlangt Unterlagen, die die selber haben müßte, aber nichts weiß. Sie versicherte mich öfter mal nicht, trotz anderer Info des Jobcenters Düsseldorf, das unterschreibt meistens gar nicht und ist gerne ständig am Gesetz vorbei. Sie wirken alle wie die R.A.F. Terrorbande, aber die hier sind immer am Gesetz vorbei, die anderen hatten öfter echt eigentlich richtig gehandelt. Artikel 20 GG Absatz 4 basiert auf die Handlungen der R.A.F und wurde deswegen eingeführt ins Verfassungsrecht. Und schon wieder war ich laut BIG im ersten Halbjahr nicht versichert und oft ließ die mich gar nicht erst wechseln. Terrorzicken sind die. Illegale - Hauptsache Anti, den Rest mit Biotika wieder nicht kapiert und daß die eine IKK nicht je sein durften auch nicht je. Sie spielt Innungskrankenkasse für Hörgeräteakustiker, die geöffnet ist für alle. Sie ist eine Gefahr für Leib und Leben und für den Geldbeutel.

Hier oben direkt steht, falls es sie schon gibt die neueste "Heute neu" Meldung davon gibt,

es gibt noch kein heute neu aber auch kein gestern neu, noch kein einsortiert aber etliche Eilmeldungen. Bitte schauen Sie doch selbst nach, es gibt immerhin in den News der letzten 7 Tage einen kleinen Teil zur Schön Klinik (bearbeiten suchen Apotheken-S eingeben, das funktioniert am Schnellsten aktuell, dann hüpfen Sie einige Zeilen nach oben). Wer und es gibt Eilmeldungen hier bishen weiter unten. Wer rasch Neues finden will hier in den Globals suchen auf jeder Webseite oder auf der Homepage Updates der Woche oder einfach Tagesdatum z.B. 05. Oktober eingeben im Bearbeiten Suchen im Browsermenü das Tagesdatum wie 03. Feb 2021 eingeben (also vom Monat die ersten beiden Buchstaben) oder im Ressort dann Browser Bearbeiten Suchen und insg also Abkürzung für ingesamt eingeben, dann kommt man zur Liste der 30 Artikel auf der Seite oder dann auf der nächsten Seite, je nach Menge der Nachrichten pro Ressort. Die folgenden News werden Stück für Stück langst (wegen großer Längen dauert das teilweise etliche Tage pro Story, einige Stories haben über 100 Seiten Länge, Sicherheitshinweise linksrheinisch bis 30062020 über 300 DIN A 4 Seiten) in unterschiedlicher Reihenfolge langsamst ins normale Redaktionslayout einsortiert. Hier nun die noch nicht einsortierten vielen Eilmeldungen, oben heute neu und gestern neu sind zusätzlich.

Lebensgefahr Gas-Verseuchung mit Sauerstoff, 0-Verlust 05. August 2021, 17.22 Uhr, 17.33 Uhr und 17.35 Uhr Die Stadtwerke rohten bereits mit dem Abstellen von Erdgas (Kochgas etc.). Stattdessen wurde seitdem immer Gas-Entweichungen verursacht. Seit einigen Tagen so eklig, wie im 32-Wohnungshaus Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düsseldorf, nicht nur, daß man wie Raucherfalten und Hängefalten und Nikotinvergiftung aussieht, sondern sogar Kochgas ausscheißt auf dem Klo, ich hatte weiter unten vor Gas gewarnt. Geben Sie einfach im Browser bearbeiten suchen und Odorkarten ein. Man merkt aber auch wie anscheinend ein Gas-Schlauch hin und herbewegt werden, dann auch öfter ein Abgas-Motor und noch Drogen bewegt werden. Der Polizei ist alles egal, ein nicht echter Amtsarzt wollte hier ja ein Drogendealerhaus haben.
4 Die Polizei war primär ausländisch, Heinrich-Heine-Allee Polizei. Ich meine auch die stammten von SAT1 "Echte Fälle, echte Polizei". Man darf nicht je die echte Polizei rufen, dann kommen die falschen, die vom Fernsehen nämlich. Die Stadtwerke kontrollieren nichts, die aus Düsseldorf, als ob hier nicht je Düsseldorf war, weas es laut Grundbuchamt auch nicht je war. Das Haus sollte so seit fast 20 Jahren wegen Ekelluft in zahlreichen Wohnungen abgerissen werden, das gesamte Gebiet renaturiert werden, damit waren keinerlei VandalINNEN mit gemeint. Es geht ebenso um illegale Gas-Pipelines. Seit dem Russen-H-Gas das in Planung zur Umstellung, seit der Bekanntgabe wird das immer schlimmer. Gleichzeitig kommen immer mehr Warschauer Pakt Leute hier in das Gebiet. Teilweise schon Jahre zuvor, als ob hier Polen ist. 17.33 Uhr Ich vergaß, andere Teile H-Gas sind je nach Anbieter aus Norwegen, was hatte denn der Breivik eingeatmet? Es gibt übrigens Drogen, und Kampfgase, da werde ich raffitückisch tollwützig von sozusagen, ich schreie herum, gezielt, es fordert dazu auf sozusagen. Es ging bereits ca. 2004, daß TerroristINNEN aus dem Planeten, den wir hier Erde nennen, einen Gas-Planeten machen wollten. Oder was davor schon.
17.37 Uhr es verringert den Sauerstoffgehalt im Blut, laut Meßgerät, von früher bevor die Scheiß-Junkies-RaucherINNEN und Pisser kamen, von 98-99 Prozent auf 93 Prozent, evt. noch darunter. Ab 94 Prozent runter läßt das Gehirn in seiner Arbeit was nach. Viele wollten immer nur dumm im Pflegeheim liegen und nichts mehr mache, einige evt. in Wahrheit Knasties aus allen Ländern sozusagen.

Bevor hier oben einsortiert wird, wegen Gefahren für Leib und Leben und die Verhinderung von Gefahren und zur Gewinnung von Gesundheit. 12.23 Uhr Die schwerhörige und schwer verblödete IKK Big direkt gesund, die Bundesinnungskrankenkassen der Hörgeräteakustiker, die falsch sich die D.A.S. Victoria der Ergo sich kaperte, anstatt darin aufgelöst zu werden, ist immer illegal gewesen. Die wissen noch immer nicht, wann ich denn darin versichert war.
Sie ist wegen SGB V 157 Absatz 3 nicht je legal gewesen. Genau das sollten die aber überprüfen, war eine richterliche Anordnung der Popoff mit zwei mauen männlichen (immer dasselbe mit denen) im Sozi-Gericht 2015. Die BIG checkte nichts, auch nicht in derem Mannschafts-Hirn.
Man merkt die sind schwerste Behinderte die Hörgeräte-Akustikerkrankenkasse. Es gibt viele Trottel, die dazu gehören.
Völlig verblödete Kack-Berliner mit derem dortigen Rechtssitz. Nur eine BKK war erlaubt, aber Bundesinnungskrankenkasse ist keine Betriebskrankenkasse. Sie meinte, für alle geöffnet zu sein. Die Behinderten der Kasse, die je nach Foto aussehen wie eine Warschauer Pakt-Mafia, anscheinend BIG DDR- Hauptstadt-Berlin, wissen nicht, wann ich dort versichert war, was ich an Arzneien bekam wegen den Zuzahlungen oder so überhaupt wie das mit dem Einkommen (Sozialstatus, SGB II, nicht Elf), die wissen nichts, aber halten ALG2 des Jobcenters für ein Einkommen, das die jedoch, also die BIG in voller Tariflohnhöhe nachbezahlen sollte, weil das gesetzliche Pflicht ist bei Sozialversicherungen. Taten die Trolls da nicht.
Die brachen aller Vereinbarungen mit derem Prozessbevollmächtigten und sind eine DDR Ekelshow, die immer im echten Westen namens NRW nichtig war. Korrigieren wollen die Stasi-Trottel auch nichts. Mehr zur Techniker Krankenkassen (hatten früher hier im Haus mal Drückerkolonnen zur Versicherten-Anwerbung angeheuert) und Bundesärztekammer weiter hier unten. Die angeblichen Heldinnen von denen mit dem Rolli-Fahrer, alles falsch, die sind Weiber waren Terroristinnen. Und die Sozi-Richterin Popoff mit den Ehrenamtlern - Männchen - die da nicht je auf BverfG Fachwissen waren, oder BSG-BGH, BverwG, BFH Fachwissen, naja man sitzt stumm rum. Schwachköppe allesamt.
Vielleicht stinkt das SG DUS noch immer nach Todesgiften, und das Arbeitsgericht trotz 1. SGB 32 existiert das für ziemlich Vieles, stinkt nach Ekelbordell, Genitalerkrankungen, wie in den Teppich bei einer Ludershow eingearbeitet samt Wurm-erkranktem Hund, der mit dem Arsch wegen Juckreiz darüber rutscht. Ob das die Fangören im Vor-Rentenalter des DSDS Dieter Bohlen immer waren? Ja, ich glaube schon. Die Männer auch. Die Psychiatrie-Kittelträger, ÄrztINNEN sind die nicht, hielten das Sozi-Gericht für völlig voller Schizophrener. Das Vierfachgerichtsgebäude ist nur von und mit Teppichludern. Immer und nur am Gesetz vorbei. Natürlich unterschreibt da eh kein Richter, auch oft nicht deren "Regierungsbeschäftigte". Demokratie wie Exekutive, Legislative und Judikative kennt man in der Landeshauptstadt Düsseldorf so oft total nicht je. Dusseldorf. Nur für Dusselige. Dussels.

Noch rasch eine Eilmeldung, daß ÄrztINNEN andere Gesetze haben und die Techniker Krankenkasse deren eigene Webseite und Angaben bricht und. 05. August 2021, 05.27 Uhr Wieder aus der Berufsordnung, bekanntlich erlaubt die TK alles Behandlungen, die notwendig sind und was irgendwelche PolitikerINNEN, die keine ÄrztINNEN sind behandlerisch so mal entschieden hatten.
https://www.bundesaerztekammer.de/fileadmin/user_upload/downloads/pdf-Ordner/Recht/_Bek_BAEK_MBO-AE_Online_final.pdf

Weltärztebund Deklaration von Genf
Das ärztliche Gelöbnis
Als Mitglied der ärztlichen Profession gelobe ich feierlich, mein Leben in den Dienst der Menschlichkeit zu stellen.
Die Gesundheit und das Wohlergehen meiner Patientin oder meines Patienten werden mein oberstes Anliegen sein.
Ich werde die Autonomie und die Würde meiner Patientin oder meines Patienten respektieren.
Ich werde den höchsten Respekt vor menschlichem Leben wahren.
Ich werde nicht zulassen, dass Erwägungen von Alter, Krankheit oder Behinderung, Glaube, ethnischer Herkunft, Geschlecht, Staatsangehörigkeit, politischer Zugehörigkeit, Rasse, sexueller Orientierung, sozialer Stellung oder jeglicher anderer Faktoren zwischen meine Pflichten und meine Patientin oder meinen Patienten treten
Ich werde die mir anvertrauten Geheimnisse auch über den Tod der Patientin oder des Patienten hinaus wahren
Ich werde, selbst unter Bedrohung, mein medizinisches Wissen nicht zur Verletzung von Menschenrechten und bürgerlichen Freiheiten anwenden

Auszug-Ende

§ 2
Allgemeine ärztliche Berufspflichten
(1) Ärztinnen und Ärzte üben ihren Beruf nach ihrem Gewissen, den Geboten der ärztlichen Ethik und der Menschlichkeit aus. Sie dürfen keine Grundsätze anerkennen und keine Vorschriften oder Anweisungen beachten, die mit ihren Aufgaben nicht vereinbar sind oder deren Befolgung sie nicht verantworten können.
(2) Ärztinnen und Ärzte haben ihren Beruf gewissenhaft aus- zuüben und dem ihnen bei ihrer Berufsausübung entge- gengebrachten Vertrauen zu entsprechen. Sie haben dabei ihr ärztliches Handeln am Wohl der Patientinnen und Pa- tienten auszurichten. Insbesondere dürfen sie nicht das Interesse Dritter über das Wohl der Patientinnen und Pa- tienten stellen.
(3) Eine gewissenhafte Ausübung des Berufs erfordert insbeson- dere die notwendige fachliche Qualifikation und die Beachtung des anerkannten Standes der medizinischen Erkenntnisse. (4) Ärztinnen und Ärzte dürfen hinsichtlich ihrer ärztlichen Entscheidungen keine Weisungen von Nichtärzten entge- gennehmen.
(5) Ärztinnen und Ärzte sind verpflichtet, die für die Berufsaus- übung geltenden Vorschriften zu beachten.
(6) Unbeschadet der in den nachfolgenden Vorschriften gere - gelten besonderen Auskunfts- und Anzeigepflichten haben Ärztinnen und Ärzte auf Anfragen der Ärztekammer, welche diese zur Erfüllung ihrer gesetzlichen Aufgaben bei der Berufsaufsicht an die Ärztinnen und Ärzte richtet, in an - gemessener Frist zu antworten.

§ 7 Behandlungsgrundsätze und Verhaltensregeln

(4) Sie können dabei Kommunikationsmedien unterstützend einsetzen. Eine aus- schließliche Beratung oder Behandlung über Kommuni - kationsmedien ist im Einzelfall erlaubt, wenn dies ärztlich vertretbar ist und die erforderliche ärztliche Sorgfalt insbe- sondere durch die Art und Weise der Befunderhebung, Bera- tung, Behandlung sowie Dokumentation gewahrt wird und die Patientin oder der Patient auch über die Besonderheiten der ausschließlichen Beratung und Behandlung über Kom- munikationsmedien aufgeklärt wird.

§ 9 Schweigepflicht
(1) Ärztinnen und Ärzte haben über das, was ihnen in ihrer Ei- genschaft als Ärztin oder Arzt anvertraut oder bekannt ge- worden ist – auch über den Tod der Patientin oder des Patien- ten hinaus – zu schweigen. Dazu gehören auch schriftliche Mitteilungen der Patientin oder des Patienten, Aufzeich - nungen über Patientinnen und Patienten, Röntgenaufnahmen und sonstige Untersuchungsbefunde.

Auszug-Ende Der Gemeinsame Bundesausschuß, der zur Verweigerung von Gesundheit dient, von PolitikerINNEN wie Völkermörder eingesetzt worden, die alle keinerlei Gesundheit als oberstes Interesse haben, verweigert ständig, der Sozialsektor, der privat ist, keinerlei Behörde will ständig alles wissen, obwohl das sogar laut STGB, Strafgesetzbuch verboten ist.
Die sind ein Stasi-Kackarschprogramm. Und was immer sich die USA in Fernsehsendungen so ausdenken, um an Informationen heranzukommen, ist juristisch nicht erlaubt, und gegen den Weltärztebund. Krankenkassen durften auch 1988 nichts je wissen, alle Daten durften immer nur anonymisiert sein. Die TEchniker Krankenkasse ist lieber ein Ekelschund und widerwärtiger Scheißkack Warschauer Pakt Arschloch die gerne vollwichsend sich in den Tod reiben, nur Unterlasung, weil die sich ja sonst wieder umzingel und ummauert fühlen und ummauert, weil die weder eine Staatsgrenze kapieren, noch sonstwas. Die sind die klassische Offenstallhaltung sei es für Pferde, die gerne auch eine eigene Stallbox mögen oder die Kanckies der Jugoslawen.
Die sind ja eine eigene Trottelbande, Kroatien und Serbien oder so was durfte es wegen UN Resolution 1514 nicht geben. Die Jugo-Trottel meinten ja eh immer, man wohnt das ganze Jahr in Deutschland und fährt dann über die Sommerferien dann nach Hause nach Jugoslaiwen. Die hielten also sprachbegabte Deutsche oder deutsche Urlauber für deren Volk. Die fingen mit den Konzentrationslagern zum 2. Weltkrieg an, Krankenkassen sind widerwärtige Stasi-Schweine, wie Wäschegrabscher, Wohnungsdurchwühler ohne gesetzlichen Hintergrund.
Ich rügte ständig, die haben mit deren eigenen Verband der Ersatzkassenvereinigungen und deren Verträge (ich las die mir durch), keine echten approbierten ÄrztINNEN, die stehen echt nicht drin. Und so ist die Merkel und etliche davor, die alle in einer Partei waren, eh vom Bundesverfassugsgericht verboten, die ohne bunte Farbenwelt, wie aus dem Schul-Malkasten, doch nur eine Ekelpetztussie, ohne juristischen Hintergrund je, doch nur eine eine ständig dumm grinsene Völkermördersau.
Ständig umzingelt von weiteren eher verblödet wirkenden Gören, wie die Weißrussenschicksen, und sonstige die Merkel wie ein Popstar anhimmelnden PolitikerINNEN und Staats-Chefs, wie hypnotisch abgerichtetete Volltrottel. Hochadel ist ja eh immer nur gerne hinter Schloß und Riegel, ein anderes Benehnem als Dumm-Knastie, bieten die eh nicht. Die kapiere deren Job nicht je. Schöne Klamotten und als Teenie uns älrwe gerne ein Sauftrunkenbold ist nicht ausreichend.

Sinti und Roma hatten also durchaus Recht gegen Nationalsozialismus zu sein, aber so ziemlich alle Staats-Chefs der Erde arschen ständig an, die haben auf das eigene Volk nicht je Bock und tauschen gerne um und erfinen sogar echte Kriege in echt dann dafür. "Neue Männer braucht das Land" (Song von Ina Deter).

, 04. August 2021, 19.48 Uhr https://www.bundesaerztekammer.de/fileadmin/user_upload/downloads/pdf-Ordner/Recht/_Bek_BAEK_MBO-AE_Online_final.pdf das ist die echte Musterberufsordnung der ÄrztINNEN, eigentlich ist damit klar, Mundnasenschutzmasken gibt es wegen den fehlenden Pandemie-Infektionen gar nicht, die dürfen auf nicht-wissenschaftlichen Daten so gar nicht je hören auf den GKV Umsatzsteuer-Steuer Privatvertrag OHNE Approbationspflicht schon mal gar nicht. Die sind nun mal Bundesbeamte in Wahrheit, die Versicherungen gibt es wie die Ersatzkassen so null gar nicht für Versicherte. Ich zitiere mal § 12 Bei Abschluss einer Honorarvereinbarung haben Ärztin- nen und Ärzte auf die Einkommens- und Vermögensver- hältnisse der oder des Zahlungspflichtigen Rücksicht zu nehmen. Hattu nix, kostet es nix. Denn laut der Bundesärzteordnung, anderes Gesetz, ist es eigentlich eher der Staat, der der Zahlungspflichtiger ist. Wer schon so immer hier in der BRD wohnt, kennt das, die Krankenkassen wie AOK, Ersatzkassen etc. sind alle nur eine ABM, eine Arbeitsbeschaffungsmaßnahme für Ungelernte. Mehr sind die nicht. Sollten aber echte, wenn die echt wären, Beamte sein.
§ 31 auch altbekannt, wer kannte das von früher noch: "Ich kann Ihnen nur dann Massagen beim Physiotherapeuten rezeptieren, wenn Sie das und das hier auch machen lassen wie Wärmeanwendung etc. pp", aber Blut mal groß zu untersuchen, das fehlte dann so langsam sogar auch schon. Tetanus-Untersuchung so mal schon so immer, ob genügend Impfstoff noch im Blut sind oder eine MRT, Röntgen galt schon sehr frühl als zu ungenau oder es war überall nur die Assistentin, nicht je der gelernte Facharzt namens Radiologe, nur der darf Foto knipsen, wie ein Fotomeister, nicht je das Hilfslieschen, es ist ein Unterschied 3 Wochen Schnellkurs ohne medizinische Ausbildung im Vergleich zum Studium, Fachstudium, sämtliche Prüfungen und Klausuren, zu so sechs Jahren mindestens Studienzeit, Approbationen und evt. Dissertation zum Doktor-Titel".
§ 31 Unerlaubte Zuweisung
(1) Ärztinnen und Ärzten ist es nicht gestattet, für die Zuwei- sung von Patientinnen und Patienten oder Untersuchungsma- terial oder für die Verordnung oder den Bezug von Arznei- oder Hilfsmitteln oder Medizinprodukten ein Entgelt oder andere Vorteile zu fordern, sich oder Dritten versprechen oder gewähren zu lassen oder selbst zu versprechen oder zu gewähren. (2) Sie dürfen ihren Patientinnen und Patienten nicht ohne hinrei- chenden Grund bestimmte Ärztinnen oder Ärzten, Apotheken, Heil- und Hilfsmittelerbringer oder sonstige Anbieter gesund- heitlicher Leistungen empfehlen oder an diese verweisen.
Auszug-Ende Ich weise unbedingt auf den Unterschied von BGB § 1 zur Berufsordnung § 14 hin. Schwangerschaften, also das Baby ist nur mit der vollendeten Geburt, rechtsfähig, vorher ist im Bauch ist es nichts, quasi eine Geschwulst, der Mutter, ein Körperteil der Mutter, § 14 ist was anders.

Gehen Sie um 18.18 Uhr noch immer davon aus, daß die Techniker Krankenkasse, nur ein paranoider Hacker ist, ohne einzelne echte je Mitarbeiter auf pflichtigem Beamtenniveau.
Sie bricht alle Gesetze und Versprechungen auf deren Webseite. Sie betreibt irreführenden Wettbewerb, lügt und betrügt, entscheiden als normaler nicht-Arzt über Heilbehandlungen und zu bezahlenden Arzneien, die die PatientINNEN wie gewünscht nur als Arzneimittelrechnung vom echten Arzt einreichen.
Die TK hat auf Heilung und Gesundung nicht je ein Fitzelchen Interesse, hat KassenärztINNEN mit nur Null Bock, hält sich für eine echte Kasse entgegen SGB IV § 1, meint wie eine PKV Träger selber zu sein. Sei bricht echt alles, Das Kärtchen ist nur Schrott wert, bereits vor über 30 Jahren fiel sie übelst auf und hielt sich mal als Pflichtkrankenkasse, sie bricht egal was, Hauptsache anti, sogar anti gegen deren eigenen Veröffentlichungen, Hauptsache Völkermord, keinerlei Interesse an Heilung und Vermeidtung von Seuchen haben, Hauptsache immer Arbeitsrecht und Sozialrecht und Verwaltungsrecht und Steuerrecht brechen und sich als Kundenberater bezeichnen. Die wirken wie Call Center Miezen aus Indien, Bangladesh oder der Türkei. Es sind MassenmörderINNEN, Seuchenfans und VölkermörderINNEN. Die sind alle so, gerne spielen nicht-ÄrztINNEN Arzt und entscheiden, und damit sind die leider nicht mehr existent, aber der Staat hilft nicht. Schnell ergänzt ich habe wieder lila Feld nach dem 29. Juni 2021 war es pfutsch. Verdacht Harnwegstuberkulose oder Chlamydien. Zuvor ging es um Scharlach-Verdacht, keiner wollte mich genau untersuchen, Frakturen auch. 18.43 Uhr von derem TK Benehmen, sind das Call Girls der Tschetschenier Mafia, sonst nichts. Weggefickt im Gehirn, Gesundheit ist nicht. 18.56 Uhr Schreibt Ihnen das süße Nüttlein der Call Huren der TK namens Katja Till so gerne, immer ohne Rechtsbehelf natürlich, so Bukkake-Nutten meine ich. Die TK hat primär nur die, zwar auch mal andere, aber imme allesamt vorbei an der Webseite der TK (siehe gestern neu) und deren App und dann meinen die sogar, die seien zahlungspflichtig, die wollen ja nicht je bei Drittschädiger SGB V 294a wie Unfall oder Notfallbehandlung, das ist dann direkt die KBV. Die sind alle Fachfremde, die TK Mäuslein. Viele Nutten sind es eigentlich auch.

16.26 Uhr: Chloroquin wird teilweise als Anti-Malariamittel oder als Corona Heilmittel eingesetzt. Covid 19 ist dasselbe wie das von 2002-3. Ich weise auch auf Vogelgrippe hin. Auch die können einen Schnupfen bekommen, teilweise vielleicht auch ist es Ornithose. Also Chloroquin ist dasselbe wie Resochin.
Die Anti-Malaria-Vorsorge ist gefährlich wie die deutsche BfARM darauf hinweist, das Chloroquin leider suizidal machen kann, also wie meine NachbarINNEN und die AUM-Sekte arbeitsunfähige Massenmörder mit Suizidgedanken. https://www.bfarm.de/SharedDocs/Risikoinformationen/Pharmakovigilanz/DE/RI/2020/RI-hydroxychloroquin3.html Alle Psychopharmaka können das, auch Allergien können das.
Also ich habe einen Drogentest hier, da steht leider das Antimalariamittel Chloroquin am Bereich Metamphetamin drin, in einem deutschen Test auch. Gegen Plasmoiden der Malaria von den einigen Insekten und ÜberträgerINNEN gibt es zahlreiche Heilmittel, einige können also die Flugviecher sogar Cellutite bzw. Falten hervorufen, siehe unter (bearbeiten suchen Phenoxyethanol). Hier geht es zum deutschen Test, wo das mit Chloroquin auch drin steht: https://cdn-reichelt.de/documents/datenblatt/D100/100336_BDA-MULTI.pdf Es geht um Kreuzreaktionen teilweise und die anderen Kreuzwerte sind alle auch Drogen. Deshalb ist auch die Suizidgefahr damit so groß. Es wäre damit eine Droge aus der Psychiatrie, kein wahres Heilmittel.

04. August 2021, 14.16 Uhr, Vorsichtig vor den pflichtigen SGB X § 1 Sozialverwaltungen. Nur die kann man im Sozialgericht Düsseldorf verklagen, laut Gerichtswebseite. Früher waren das alle GKVen, Gesetzliche Krankenversicherungen, SGB VII Gesetzliche Unfallversicherungen und die LVAs Landesversicherungsanstalten (Rentenversicherungen hießen damals so) und die BfA Bundesversicherungsanstalt für Angestellte. Eigentlich waren das die Versicherer für SGB IV § 1, Arbeitsamt ist der Träger aller Sozialversicherungen.
Das wurde jedoch eigentlich nicht je so gehandhabt, immer sollte man sich in einer GKV versichern, Ersatzkasse, IKK, BKK etc, die bezeichneten sich selber als Träger, also wie eine Private Versicherung. Alle haben eine Umsatzsteuer also die Ersatzkassen, IKK, BKK, AOK, Knappschaft und die anderen wie Gesetzliche Unfallversicherungen und die Rentenversicherungen auch. Die sind keinerlei Sozialverwaltung mehr und habe noch nicht einmal irgendwo auf deren Webseite ein Bundesbankkonto drin. Also der Beweis einer echten Behördenversicherung. Die GKVen informieren noch nicht einmal schriftlich über deren minderen Heilangebote und was alles bezahlt wird. Denn was im Gesetz steht, machen die auch nicht.
Die schreiben noch nicht einmal den sozialrechtspflichtigen SGB X Rechtsbehelf darunter. Die sind also raffitückisch so gar nichts. Laut Bundesärzteordnung § 1 dient der Arzt dem Einzelnen, der Gesundheit und dem Volk. Kassenverträge, wie die mal hießen, darf der gar nicht unterschreiben, weil die GKVen keinerlei Approbation vorschreiben. Die sind echt allesamt was Privates und der Arzt darf ja nicht der Heilung an anderen beraubt werden, sonst verstößt der das Heilberufsgesetz und ohne das, darf derjenige oder diejenige gar nichts. Ich pappe hier noch einmal rein, was passiert, wenn die Krankenkassen nicht zahlen. Linkänderung immer möglich, eigentlich sind die Änderungen, wenn man sich die Bundestagssache durchliest nur für die DDR zuständig, wegen Normenkontrollrat. Der ist im DDR Gebiet nur das Kanzleramt. Sonst in der alten BRD nur das Bundesverfassungsgericht. Gefragt wurde das Kanzleramt. Aber SGB ist Bundesrecht, wegen UN Resolution 1514 durfe die DDR aber nicht je als sich ständig umzingeltes Land (Staatsgrenze) in die BRD einfallen, dito nicht in das wahrlich mit internationaler Staatsgrenze durchzogenes West Berlin, ein anderes Land, weder BRD noch DDR, das Grundgesetz durfte sich nicht je zuständig fühlen, es war dort USA, Frankreich und das Vereinigte Königreich von England, nicht Arabien, auch nicht Türkei.
https://www.aok-bv.de/hintergrund/gesetze/index_15047.html

GKV-Organisationsstruktur-Weiterentwicklungsgesetz (GKV-OrgWG)

Mit Jahresbeginn 2010 sind alle gesetzlichen Krankenkassen insolvenzfähig geworden. Grundlage dafür ist das Gesetz zur Weiterentwicklung der Organisationsstrukturen in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-OrgWG) vom 15. Dezember 2008, das Anfang 2009 in Kraft getreten ist. Zuvor waren dies nur die sogenannten bundesunmittelbaren Kassen. Eine Insolvenz soll aber die Ausnahme bleiben; Vorrang erhält die sozialrechtliche Schließung. Kassen derselben Kassenart sind verpflichtet, eine Insolvenz zu verhindern. Die Haftung der Bundesländer für gesetzliche Krankenkassen war schon Anfang 2009 entfallen. Zur Bildung von Pensionsrückstellungen für Dienstordnungs-Angestellte - dieser beamtenähnliche Status wurde mit dem Gesundheitsstrukturgesetz 1993 abgeschafft - haben die Krankenkassen 40 Jahre Zeit. Außerdem gelten ab Jahresanfang die wesentlichen handelsrechtlichen Bewertungsgrundsätze auch für die Krankenkassen. Der Bundesrat hatte das vom Bundestag am 17. Oktober 2008 mit den Stimmen von Union und SPD beschlossene Gesetz in seiner Sitzung am 7. November 2008 gebilligt (Bundestags-Drucksache 16/10609). Dabei hatte er zahlreiche Änderungen angeregt (Bundestags-Drucksache 16/10070) und (Bundestags-Drucksache 16/9559).


Auszug-Ende

Schnell vorab. Vorsichtig: Terrorismus durch Sinti und Roma gegen das pflichtige von den Vereinten Nationen für alle Länder der Welt vorgeschriebene Sozialversicherungsrecht, jedes Land hat oft sein eigenes, 10.17 Uhr: Ich veröffentlichte gestern und davor schon, daß das Jobcenter Düsseldorf ein sui generis Gesellschaft ist, es hält sich nicht in echt an die Gesetze (bei gestern neu). Die Vertragsarzt geht zurück auf altes römisches Recht. Nicht-Deutsche hielten die Roma öfter für Italiener aus Rom. Tatsache ist, daß die meisten sogenannten eurpäischen Juden, so die Vereinten Nationen, Römisches Reich sind, Italiener, die sich mal völkerwanderungsmäßig ausbreiteten. Juden waren die nicht je. Das Personal ist also Sinti und Roma, die sonst gerne DSDS unterwanderten.

05.17 Uhr Olympiade, Nervengift und das Bundesverfassungsgericht mit was Leichen zu viel. Ich gucke ja kaum Olympia, was soll das auch, es ist eine städtische Veranstaltung im Jahr 2021, die sich Tokyo 2020 nennt. Das wirkt sehr psychotisch, realitätsfremd. Die Sportler wie heute Morgen, so ab kurz nach 03.00 Uhr tragen T-Shirts, da kann man deren Land nicht erkennen. Logisch, ist ja nur eine Stadtveranstaltung, keine Flagge erkennbar, nichts mit Olympischen Spielen wegen den verschiedenen Solidarätsmasken, auch SportlerINNEN wollen nicht mehr genügend atmen können, bei der Gold-Polin, mit roter Mundnasenschutzmaske, die so aussah damit wie ein Mann, aber ich dachte, die krepiert da auf dem Gold-Podest an Atemnot.
Farbig ist da nichts mit den Olympischen Ringen, nur so weiß, es steht nicht "Olympische Spiele" z.B. auf Japanisch und Englisch da, es wirkt wie eine Ansammlung von SportlerINNEN, so bei einer merkwürdigen Nicht-Olympiade. Ist ja klar, 2021 - da ist Japan mit Tokyo eigentlich nicht Japan, sondern Tokyio, was verspätet. Die wußten eine Zeit nicht, daß Toyota japanisch ist, auch nicht das Formel 1 Team Toyota, sei kein japanisches Auto. Das war weit vor Fukushima, die wollten ja alle sich außerhalb von Japan zurückziehen. Was deppert die da.
Aber was Sarah Knappik's Spruch #SchwerstePrüfungEver aus Ich bin ein Star holt mich heraus #ibes, auch bekannt als RTL's Ekelsendung Dschungelcamp bekannt, also das Ever in der Zehnkampfprüfung da in der Hackebeil 1 (ARD, es gab früher nur ein bestimmtes Logo für I die ARD und II fürs ZDF)zu tun hat, es gilt ja Deutsch als Sprache, weiß ich nicht, bis auf, daß der Kommentator also ein Twitter-Fan ist und von der Sarah. Dann hört man an anderen Tagen viel - auch in Sachen Sport - "round about", was immer die beiden Wörter drin zu tun haben im Öffentlich-Rechtlichen Fernsehen (die haben eh Umsatzsteuer-ID, brechen alle Gesetze wie eine Anarchie-Terrorbande) zu suchen haben, weiß ich nicht. In einem Wort Roundabout ist es ein Kreisverkehr oder Kreisel auch genannt, als zwei Wörter, so ungefähr, also ca. Das kann nach Entführungen passieren, wenn die Täter EngländerINNEN waren oder Englisch sprachen, aber so wirkt das nun mal blöd und doch nur wie ein Twitter Jargon. Die waren bekanntlich bereits vor deren Start als KriegsverbrecherINNEN bekannt. Die wurden dann aus der Psychiatrie Düsseldorf in die USA geflogen. Eine Asiatin war ebenso dabei. Die löschen viel, besonders viel über Lebensgefahren oder wer auch immer hackt und leiteten oft Antworten nicht je weiter. Twitter galt bereits vor Start als das organisierte Verbrechen.
Ach ja, es hieß ja seitens meiner angeblichen echten Mutter, es wird ewig DNA Test verweigert, also ist sie keine Mutter, und deren Doppelgängerhaufen, inklusive asiatischer Getackerten (schönheitschirurgisch veränderten), daß keine Erkältung in Düsseldorf je echt gewesen sein, alles sei nur Kampfgas und Nervengift gewesen, weil die Eltern (fragt sich nur dann welche Personen in echt) die Kinder töten wollten. So was tauchte ja in Syrien auch auf, mit dem grünen Rotz in Nasen von Kindern.
Die Syrer nervten schon immer in Düsseldorf, klauten aus kirchlichen Sakristeien und lebten gerne unterirdisch, wie so eine China Armee. Aufgrund von Arzneien über die ich las und dem Kampfgas Sarin, aber auch Tabun, eingesetzt angeblich auch von dem irakischen Präsidenten Hussein gegen die Kurden im iraknischen Halabschda (1988), war es wirklich in Düsseldorf auch immer ständig im Terror-Anschlagseinsatz gegen Düsseldorf.
Etliche Nervengiftfässer rotten so in der Nähe von u.a. Karlsruhe vor sich hin. Tabun wurde so bezeichnet, weil es Tabu war, es war zu gefährlich. Andere TerroristINNEN überfielen nette Gesellschaftsspieler nachdem sie, teilweise Jahre später, das lustige "Tabu" gespielt hatten. Dem Bundesverfassungsgericht war die Sanierung der verseuchten Böden in Deutschland egal, das Gericht wollte keine der Giftfässer entfernen lassen und nichts bodensanieren lassen. Beides ist echt giftig, je nach Menge können die Alzheimer Symptome imitieren und Depressionen. Es ist jedoch echtes Gift.
Das Bundesverfassungsgericht ist eh Obermurks an blöd, es hat einige gute Urteile, beim Rest, naja, ist der Kläger dann in seiner Not bereits verstorben - der Fall lag zu lange im Gericht unbearbeitet herum (Mord durch Unterlassung durch das Gericht) und sonst brechen die gerne alles und so über jeden Kram, lange Leitsätze, die kein Teil eines Urteils sind, aber die sind kein Teil einer Entscheidung und in den langen Begründungen gibt es haufenweise Widersprüche, mal hü mal hott, jeder kann sich selbst was aussuchen, was denn richtig sein könnte. Das gab früher unter Klausuren in der Oberstufe und was davor schon Punktabzüge, oder eine 3 - oder sogar einen Notenschlag von 3- auf 4+ plus Lehrerkommentare darunter und das BverfG der BRD hat daraus nichts je gelernt. Es war nicht je also auf einem Gymnasium.
Es hat ja nur normales weißes Kopierpapier als Entscheidungspapier, nichts da mit Wappen oder so.
Auf jeden Fall gilt laut Völkerrecht, Menschenrecht also der United Nations und Grundrecht 103 GG Absatz 2 sowieso nur Strafrecht, das aber macht das Bundesverfassungsgericht nicht, es macht nur eigentlich Beschwerdeverfahren gegen Richter anderer Gerichte, mehr nicht. Überhaupt fiel mir bei der Olympiade, die nur Tokyo2020 ist, nicht 2020 (twenty twenty) der frühere oder noch immer Radiosender in London, auf, wozu man sich mit Sport in der Schule abmüsen muß. Man kann sich dann beim Fernsehen schauen erinnern, was man da so macht mit roter Fahe, weißer Fahne, ich war da auch mal Ausmesserin, Fähnchentante usw usf. Hochsprung, Weitsprung man weiß was das ist und wie echt schwer auch noch da rüberzuhoppsen, genau wie mit den Hürden.
Das Bundesverfassungsgericht der BRD ist also leider naja, eh verfassungsrechtlich nicht echt, Richter dürfen nichts mit Politik zu tun haben, lassen sich aber vom Bundestag wählen, also aussuchen zum Job, das ist auch verboten, dann nur jahrelanges Liegenlassen mit Leichen dann, kein echtes Urteilspapier, fast immer fehlen die Unterschriften der Richter und dann gibt es eigentlich nur Strafrecht als Strafverhandlung, doch das machen die auch nicht, auch organisieren die bei Wissen von Strafrechtsbruch keinerlei Strafrichter und keinerlei Polizei. Die haben echt Null blassen Schimmer von Gesetzen, Jura und Verfassungsrecht. Immerhin Sie haben da irgendwo mal dran teilgenommen. Mehr als körperliche Anwesenheit war nicht je vorhanden, nur in ganz wenigen Fällen mal. Aber für so einen Beruf, reicht es dann noch nicht mal für einen Punkt. Wie viel Drogen, Psychopharmaka oder Nervengift die sich immer gerne reingezwitschert haben, weiß ich nicht. Dienstauglicheit ist leider voll gegeben. Hätten die doch mal die Lehrerkommentare mal gelesen. Damals in der Schule. Abi-Entzug.

03. August 2021, 16.04 Uhr Corona Lügerei Vorsicht wegen der Corona-Lügerei (in Wahrheit Infizierte x 100 geteilt durch die Einwohnerzahl des Dorfes, Stadt etc, Prozentrechnung), es ist derselbe Test eigentlich wie 2002-3. In den Ellbogen nießen geht nicht, da es der TCM Punkt LU5 ist. Da werde Heilmittel draufgesprüht wie z.B. Spenglersan Kolloid G, gegen Erkältungen und so. Daß mit der Delta Version betrifft Erkältungspunkte im Schultermuskel-Schulterbereich, man wird dann schneller krank, wenn man friert und der Drei-Fach-Erwärmer ist auch TCM. Traditionelle Chinesische Medizin. Es ist unwahrscheinlich, daß das ChinesINNEN nicht wissen.
Ich hatte mich mal mit dem Schmidtchen, der war nicht je mein Hausarzt, da dort Sonderverträge dann nur für von der Krankenkasse vorgegegene Erkrankungen, abgeschlossen werden, also Hausärzte Schmidt Borowski gestritten wegen Lu5. Die haben ein Akupunkturmännchen damals auf der Theke am Empfang stehen gehabt, konnten aber in Wahrheit nichts davon. Es ist lange her. Damals ging es in Wahrheit zwar auch um eine Infektion wie Bronchitis, aber in Wahrheit ebenso um Kochsalzmangel wegen AdiatINNEN und Fugu und Nervengift, evt. auch Nowitschok. 03. August 2021, 16.04 Uhr

03. August 2021, 09.02 Uhr, Gestern in der Nawalny Doku ARD, also der Hackebeil 1 Sender, eine Person kam mir drin bekannt vor, die Frau auf der Zeichnung von Nikita, dem Geschi-Lehrer. Überhaupt geht es beim Terrorismus ständig um sehen-so-aus-wie, getackert (Schönheitsoperierte), tatsächliche Geschwister. Ich meinte auch mal entführt worden sein, Jörg Nowak (hat Doppelgänger) und Namensvetter, die erstaunlich in seinem beliebten Zugfahrbereich arbeiten oder da waren, hing auch mal mit Tomsk und Omsk mit drin und holte viele Ostblockies nach Deutschland. Er hängt mit internationalem Menschenhandel mit drin, früher Journalist, und Azubi beim Kugellager-Unternehmen Timken, nebenher Journalist, in Stadtmagazinen, so wie ich, das war so ab 1984. Er galt bereits in meiner Schulzeit, 1984, bereits laut Lehrerinfo an mich als Gefährder. Die Polizei oder Strafrichter ermittelten nicht je.
In der Schule gab es sogar wie Klassengeld für spätere Jugendherbergsreisen sogar die Pflichtzalung "Hong Kong Geld", für die AsiatINNEN. Ein Stadtmagazin war oft verwechselt worden mit der internationalen Terrorbande Rote Armee Fraktion (nicht Royal Air Force, nicht Russensoldaten, auch keine China-Soldaten. Einige "erschaffene" Terroristinnen basieren auf T-Shirtmal-Vorlagen eines Hotel-Hobbyclubs, also ganz normal, quasi aus einem Zeichenmalheft oder "Malen nach Zahlen". Foto kommt noch aus der Doku außer es wurde weggeschnitten. Ich kann die weibliche Person nicht zuordnen. Es gibt auch in anderen Reportagen so viele Doppelgänger auch von Prominenten, das ist echt viel dann. Jörg arbeitet in Aachen, oder war da mal jahrelang, anstatt Zugfahrten zu bewerben, war er lieber für das private oder ist noch immer katholische Hilfswert missio laut Impresum tätig. Es geht evt. also um notgeile Männer und "Weiberscheiße" nur.

02. August 2021, 20.28 Uhr Deken Sie daran, daß Sinti und Roma keinerlei Nationalsozialismus mögen, keine Krankenkassen, wie Barmer, Erstzkassen, IKK, Knasppschaft, AOK mögen und auch keinerlei Deutsche Rentenversicherung. So vorhin Online Live Stream Tagesschau, 20.00 Uhr All das ist Nationalsozialismus, deren Krankenkassenstatus also der Sinti und Roma ist also nicht dort je, auch nicht Arbeitsamt und Jobcenter.
Alle sind aber ein Teil der Menschenrechtspflicht und Völkerrechtspflicht durch die Vereinten Nationen zur Social Security. Sozialversicherungen. Auch die NHS in Großbritannien ist National Health System, das englische Nationale Gesundheitssystem, ist dasselbe. Nationalsozialismus.
Aber mir ist bekannt, daß viele Sinti und Roma gerne Hilfe als KundINNEN bei dann evangelischen Diakonien suchen, wie die Graf-Recke-Stiftung, in Düsseldorf, oder Hilfe von der Stadt dann haben wollen. Die sind leider eher Psychiatrie-Fans allesamt. Gesundheit ist eher nicht deren Ding, keinerlei Heilung also, nur Pflege mit Psychopharma.
Sozialrecht ist Bundesrecht im Auftrag der Vereinten Nationen, doch das wollen die Sinti und Roma nicht. Viele Krankenkassen brechen gerne alle Gesetze, das auch.
Nationalismus, souveräne Staaten mögen die Sinti und Roma auch nicht, aber auch das ist eine Völkerrechtspflicht nationalistisch zu sein, zur Vermeidung von Angriffskriegen samt Überbevölkerung durch z.B. nicht-Deutsche, nicht-Franzosen, etc. Die Sinti und Roma wollen also nur städtischen bzw. religiösen Service, der nicht Teil des Bundesrechts ist. Die sind alle bisher fort vom Sozialrecht, mit deren Umsatzsteuer und fehlendem Bundesbankkonto, wohin man überweisen muß.
Die kapieren es echt alle nicht, also waren die nicht je in einer deutschen Schule oder und waren nicht je schulfähig, wegen Fantasie einer eigenen Welt fernab des Bundesrechts, Menschenrechts und entgegen Völkerrechts.
Die Historie beider Völker - Sinti und Roma, Romma kenne ich nicht, sind teilweise unklar und führt teilweise bis nach Indien zurück. Überhaupt meinen die InderINNEN auch entgegen Gesetzen in der BRD Geschäfte betreiben zu dürfen und Sonstiges. Alles InvasorINNEN. Der Rest fürchtet sich vor Delta Corona, andere vor der der Delta Force und andere haben Probleme mit dem Detala Muskel.
Alles in allem mal wieder eine peinliche Muskel, oder nehmen die wie andere lieber Morphion, weil die Beinweh haben, obwohl die Beine eigentlich nur zu kalt wurden? Quasi wie kältempfindliche Zähne. Ich kenne da so eine, die hatte es kapiert. Eine Roma. Aber Psychiatrie-Clubverein Evangelische Graf-Recke-Stiftung. Man müßte fragen, was die Sinti und Roma denn so wirklich meinen, auch die haben eine andere Begrifflichkeit. Historisch war es so, keinem stand so viel Nahrung zu, wie KZ-Inhaftierten, die wurde aber oft geklaut.
Im Schulbuch standen die Rationen, die einem jedem in Deutschland, damals Deutsches Reich, zustanden, egal ob Jude oder Deutsch mal drin.
Die Historie wurde also entweder gefälscht, beklaut, getäuscht und wir Deutschen waren nämlich das Opfer und was die AsiatINNEN und andere alles an Giftgas mögen, daß ich noch immer so aussehe wie eine Darstellerin in der Sachsenklinik letzte Woche Dienstag. Die Freundin da von dem ex-Klinikchef. Da gab es eine Szene, beim Essen. So blöd sehe ich vom Teint auch aus, aber meine Falten sind eher Wasserprile und Blitze. So mal ratzfaz entstanden. Eigentlich so seit dem Digitalzähler, der gar nicht hätte eingebaut werden dürfen, ein Vertrag dafür schloß ich nicht je ab, kein anderer hat einen derartigen. Einige stehen auf Todesstrafe Gaskammer und E-Schock.


Bevor es langsam einsortiert und neu weitergeht, trotz der Sanierung Grevenbroicher Weg, Netto Suopermarkt, ist wieder ein Stück Megastinkie. Es roch nach merkwürdigen Darmbazillen wie auch hier aus einigen Nachbarswohnungen, oft ist der Stinkie identisch. Es hatte was von sofortiger Eilschließung für Spezial-Desinfektionsteams, es war da primär im Eingangsbereich bis so vor dem Obst, dann zahlreiche Zigarettenekeldämpfe oder so, schwankend, wie da reingebeamt.
Hier im Haus Ekelpsychiatriegestank, wie Notaufnahme in Haus 2, nach dem Empfang, die mir mal die Uniklinik Düsseldorf verweigert hatten. Ich hatte ja Lungentuberkulose und mehr noch und ich war Überfallopfer. Ich hätte einen Mord gesehen und so. Wenn man den Gang so durchgeht da, irgendwann, wird man amnetisch, daß man oft nicht weiß, wie man auf Station kam. Ähnlicher Kopfschmerz, ähnliches Gefühl, da teilweise wie auch Überfälle auf Station, mit Mord und so was, Leute wurden vertauscht und dem falschen Bundesnachrichtendienst. Es ging zuvor, anderes Jahr um den echten BND, das Ding mit dem gerupften Adler da am Eingangsbereich. Der BND Mann versuchte mir ganz andere Tage einzusuggerieren, das war Station 2D. 2004. Ich war halb tot, 2004. Neurologie und Kardiologie, ich schaffe es nicht nach Sana Gerresheim oder Benrath ins Krankenhaus laut Rettungswagen oder so,, wir waren verfolgt worden. Also vorsichtig vor Nervengift und Ekelkot. Außerdem gab es Attentate damals von angeblichen echten Stars wegen Sun City, die meinten Afrika, so ein Apartheid-Ding, in Düsseldorf ging es um die Sonnenstudio-Kette. 17.02 Uhr Überhaupt wurden zahlreiche Rockpalast, Essen, Grugahalle, Bands also irgendwie angeblich terroristisch gegen Deutsche.

Gas-Attentate und Asien-Hörigkeit, 02. August 2021, 05.09 Uhr und 05.55 Uhr ich bekomme von dem Gas nachts dann wie rote Schwimmbadaugen von Vorsichtig weltweites Phänommen: PolitikerINNEN, weltweit, wie ÄrztINNEN, lieben die China und Japan Diktatur gegen alle Völker der Erde, seit ca. 2004, den Wunsch sich die Olympiade zu holen, also Peking und Tokio, wie viel die AsiatINNEN an andere Länder korruptiv bezahlen ist unklar. Ekeldrogen sind involviert, der Mexikaner Chapo bekannt als Drogendealer großer Art, sollte dem Asia Business weichen. Gerne sind sogar Hochadlige willenlose SklavINNEN und Zofen der AsiatINNEN, Giftgasattentate inklusive. Die Mentalität entspricht KinderschänderINNEN. Da wird den Kindern gerne vorgegaukelt, alles sei nur ein böser Traum gewesen. Eine große suizidale Lebensweise mit Gasen und Ekel gegen alle ist inkludiert, egal ob Häuserblocks, Straßen, Stadtgebiete und mehr. Der Hochadel fühlte sich immer nur wohl hinter Schloß und Riegel.
Man könnte sagen, die sind deren eigener Breivik und Massenmörder. Das Corona Einmaleins, Mathe, Prozentualrechnung: Corona Infizierte x 100 geteilt durch die Einwohnerzahl (ohne Tourismus und ohne Reisende oder nur dann die Zahl). Die Inzidenzzahlen sind sonst pro 100.000 übrigens, nicht pro Hundert, die gelten überall als zu ungenau. Fernsehanstalten und Zeitungen bauschen gerne die Zahlen mit auf und wollen so den weltweiten Drogenekelduft nicht wahrhaben, samt sonstiger Gifte, wie Gas-Explosionen unterirdisch oder via Flaschen. Viele mögen nur Schutt und Asche. Trümmerfans. Sowjets sind überall übel aufgefallen, die sollten mal hier wie eine Art Interpol der offiziellen Sowjet-Regierungen aufpassen und nicht den ganzen Tag stinkend Trekker fahren und alles vergiften, weil die nur Tunguska mögen.
Der Rest fördert hier die Zahl der Krebskranken und den vielen Giften von Tabak und Zigaretten, die sind nur verliebt nicht in Geschenke sondern sind gerne toxikologische Seuchenverursacher, alles Treblinka Fans aus Polen und Tunguska Fans, ein Meteor oder Anderes fiel auf den Wald dort. Natürlich sind viele Eßbrech-Süchtge dabei und Leute, die gerne rank und schlank sind wie eine Bohnenstange.
Viele halten sich für erwachsen, wenn man eine Fluppe hat und raucht und stinkt und Wohnungen und Häuser verstinkt. Es gab zahlreiche Druckluft mit Gas-Verbrechen die Nacht. Es fing an wie mit einer Gas-Supernova vor etlichen Jahren aus dem Haus Wickrather Straß 35 bei der Grundschule, seit dem Starkregen, evt. sind die Kanalisationen brüchig, viele AusländerINNEN wollten immer nur in Kloake und Ekel rumlaufen und stehen wie die Stadt Paris im Mittelalter und gerne an Pest erkranken und von Iran und Irak (Persien, Mesopotamien) deren ÄrztINNEN gerettet werden. Vom Benehmen sind die China Attentate bzw. Asia Sekten in London eher im Auftrag von Deutschen oder so was wie der Merkel tätig.
Der Nichtangriffspakt zum Volkstrauertag vom angeblich echten Bundespräsidenten Steinmeier mit Prinz Charles war so eindeutig kriegerisch wie schon mal mit Polen kurz vor dem 2. Weltkrieg. Kein Bunespolitiker war je korrekt ins Amt gewählt, alle verboten durch das Bundesverfassungsgericht. Mit dem religiösen Wahn der CDU Christliche-Demokratische Union, und als ob die CSU Christliche Sozialistische Union, die meint, den Freistaat Bayern, repräsentieren zu dürfen, handelt es sich hier in der BRD um einen Christlichen Kalifaten-Staat. Der Jude Jesus, der mal von Pontius Pilatus, ans Kreuz getackert wurde (der Jesus durfte nicht heilen, weil er keine Lizenz dafür hatte und die Judengruppe sollte einen auswählen, der ans Kreuz sollte, aber Juden durften immer zum Sonnenuntergang vom Kreuz ruter), also der Jude Jesus hängt getackert am Kreuz in ganz Bayern, egal ob Krankenhaus oder sonstwas, wie woanders in jedem katholischen Krankenhaus, meistens in jedem Krankenzimmer.
Kirchenkrankenhäuser sind vom Vatitkanstaat verboten, vom Bundesverfassungsgericht auch, denn die dürfen wenn nur karitativ, also gratis dann arbeiten. In London die U-Bahn Northern Line, ist farblich die schwarze (die nutzen Farben da), das hat nichts mit Niggern oder Schwarzschimmel zu tun. Aber zahlreiche Gestänke der dortigen U-Bahn aus den 80er Jahren und davor stinken seit einigen Jahren in Düsseldorf. Wie viele sich hier im Gebiet, für Außerridische halten, man müsse erst alle narkotisieren, bevor es zur Rettung kommt, also das war im Film: Die unheimliche Begegnung der Dritten Art. Stattdessen kommt die Schulbuch Dritte Welt, damals galt China als Dritte Welt.
Der Rest wie Afrika kam auch, weil die BRD ja das größte Land des Universums ist oder so was in der Art. Frau Merkel, die nicht je Bundeskanzlerin laut Verfassungsrecht war, der begegnen Sie nur bitte dumm grinsend, wie so ein Esoteriker dümmster Art, Fingerkuppen aufeinander gepreßt. Huawei ist Psychiatrie-bekannt, die folterten sich nach Düsseldorf so rein. Die machen alles nur mit Folter, sonst mag die ja keiner. Der Rest geht auch auf das "Goldene Dreieck" Drogenanbaugebiet in Asien zurück. Auch Royals können bekanntlich nicht je ohne Drogen. Mit Vernunft begabt sind die also nicht, keine Menschen, sondern abgehoben in derem vernebeltem Schloß oder voller Wolken davor. Dazu gibt es historische Gemälde. Damit sind nicht Himmelsstädte mit gemeint. Kommt rein in Corona Terrorismus China Mafia Bikermief - KITA Muslimas und Ekel-Mauritius.

01. August 2021, 20.47 Anscheinend verdächtige Personen hier im Haus, Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düsseldorf, wegen Nellis AFB, Nellis Air Force Base, Fliegerhorst Nellis auf Deutsch sozusagen, der ist in den USA. Wenn ich das richtig bei dem lauten männichen Geschwafel verstanden habe. Ob Historie wegen Attentate auf Flughäfen oder Kasernen bekannt, sind, weiß ich nicht. Deutscher anscheinend eher nicht. Ich schrieb wegen des roten Löschpulovers in Amerika darüber. Es ist nichts Neues, altbekannt, ich las es glaube ich mal in einer Fachzeitschrift, den Rest in Fernsehdokus etc.<
Es gibt Haßverbrechen hier gegen Flughafen Düsseldorf, evt. auch Mönchengladbach, den es mal gab, auch von eher nicht echter Bundeswehr vor vor fast 20 Jahren, die hinterm hiesigem Campingplatz in der Nähe entweder den Flughafen Düsseldorf oder den Messeturm (Verwaltungsgebäude), Messe Düsseldorf abgehört hatten oder Flughafen Vorfeld.
Danach erhöhten die USA den Security Level auf deren Fliegerhorsten in der BRD. Ansonsten steht der Reest hier noch immer auf Drogen, Gifte, Tabak, Hauptsache ungesund und illegal. Ich meldete damals den Ablauschvorfall an die Polizei und Verfassungsschutz, es war denen scheißegal, aber die USA hörten anscheinend damals mit was die Deutsche Polizei und der Verfassungsschutz so, naja, auf nichts Bock haben.
Arbeitsunlustige. Es sind oft dieselben hier, die immer lauthals telefonieren oder so. Legal halte ich die ja nicht.

Vorsichtig, die auf Corona Tests z.B. im Supermarkt allergisch reagieren und so wie man sich aus dem Supermarkt entfernt, ist man wieder fit! 19.07 Uhr
Neue Grenzregeln wegen der Sack-Reis-in-China-Ekrankung Corona (Infiziertenzahl x 100 geteilt durch Einwohnerzahl Stadt, Gemeinde etc), es wäre klüger dazu doch auf Drogenschnupfen zu untersuchen. 19.03 Uhr
Vorsichtig, die Techniker Krankenkasse hat keine Kassenärzte mehr- Mehr kommt noch. Die Erkältungen wie Schwimmbad-Freibad- Erkältungen meiner NachbarINNEN pappen sogar an der Glaspartition auf dem Balkon fest, ich Gartenschlauch drauf und die Bazillen und Viren flogen so durch die Luft, verursachen bei mir Falten wie mit Schwarzschimmel innerlich und Pool-Gefühl im Darm.
ieeeeeh, also pflegen pflegen pflegen, machen Sie das mal mit SGB2 Geld, Vitamine, Cremes etc. Beim Schmidtchen habe ich Praxisverbot, ich habe keinen Hausarztvertrag, die gibt es nur für bestimmte Erkrankungen, das kapiert kein anderer Arzt, wir haben freies ich-suche-mir-selber-einen-Arzt, nicht der umgekehrt. Also Schmidt von Hausarzt Schmidt Borowski durfte mal nur das Notwendige machen, schriftlich der Barmer, da flog ich raus.
Der läßt noch immer bis zu 18 Wartende (mehr konnte ich nicht im Vorbeigehenzählen), draußen auf dem Vorplatz (Apothekenk-Stinkie), Blumenladen, nicht zugelassener Pflegeservice Alpha Service, er läßt die draußen warten, der Vorplatz ist kaputt, einsturzgefährdet seit ewig, da durften mal Autos davor parken, alles mit Maske wie bei Burkababes in Afghanistan.
Hier war nicht je Mundnasenschutzgebiet, wir sind Giftgasgebiet und Drogengebiet und Brandgebiet wegen falscher nicht zugelassener Bauten und Terorrismus. Die ersten Einsortierungen erfolgen noch, vorsichtig, etliche sind gerne Kranke und infizieren gerne andere, die Hausverwaltungen sind Nichtstuer, der Rest fickt und frißt Kinder oder so, erinnert an "Ein schönes Lied" von Franz-Josef Degenhardt. Es fing mit Chlorgasexplosion oder so an oberer Rheindeich, Freibad Lörick, ich lag da glaube ich, ich habe Null Erinnerung je daran gehabt, aber seitdem gab es da eine Absperrung bis auf weiter auf dem oberen Rheindeich, Fahrrrdweg, Fußweg an dem Chlorraum. Ich mied den immer seitdem. Also er noch Erinnerung haben sollte ...mich bitte anmailen. Seit einigen Jahren scheint das Freibad bis Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düsseldorf "auszulaufen". 14.09 Uhr Mehr zur Gemeinnütizigkeit WDR weiter unten, geben Sie doch bearbeiten suchen Gemeinnützigkeit ein.

Denken Sie unbedingt daran, daß mit den gesamten Warn Apps, egal ob die Fantasie-Seuche-Sack-Reis-in-China Hühnerbronchitis namens Corona (Tier-Errankung) oder Hochwasser, der Staat davon ausgeht, daß jeder ein schickes Smartphone hat. Wie sollen sich SGB2 Geld Empfänger, die nur den Regelsatz erhalten (der ist nicht SGB2 übrigens), das wird aber so von den Sozialmitarbeiter-TerroristINNEN so erfunden, dann muß man ständig alle Arzneien selber bezahlen, auch Antibiotika, Strom als Mieterin auch, obwohl das laut Gesetz nur die Hausverwaltung oder Vermieter darf, wie soll man sich da ein Smartphone leisten - das zahlt kein Amt für einen. 08.27 Uhr Auch ein Arbeitsgerät wie ein Laptop, sei ein Ding des täglichen Lebens in der Wohnung und würde nicht je vom Jobcenter bezahlt werden. Auch das Jobcenter ist nur ein Behinderter ohne Heilung vom ZDF und Rudi Cerne. Oft ein Pole oder so bzw. Polin, Warschauer Pakt und Libanesen. Immerhin in Düsseldorf eine sui generis, fernab vom Gesetz, die kapieren es wirklich nicht, sollten dort vorstellig werden, aber sind in Wahrheit arbeitsunfähige Sozialfälle. Ein echter Brennpunkt. 08.52 Uhr

01. August 2021, Bitte vergessen Sie nicht, ARD und ZDF, also die 1 und früher die II, sind mittlerweile gerne MigrantINNEN und Asylanten-TV, fernab von der gesetzlichen Wahrheit. 00.39 Uhr und wehe die Niggah hören nicht auf zu jammern, die sind immerhin schön braun, wissen Sie was das sonst Weißnasen wie uns Deutschen kostet, Urlaub und so? Die saufen und junken sich gerne durch die mediale Welt. Die Niggah und was sonst noch die Fernsehsender an Ekelpack haben, sind ein Lügenmärchenprogramm, fernab auch von deren Gesetzlichkeit. Die schauspielern sich allesamt gerne durch die wahre Welt und wollen die nicht je wahrhaben.
Ohne Lügenshow Tagesschau könnte die Frau Rakers deren Pferde doch gar nicht erst finanzieren. Grundsätzlich sind die Sender GESTAPO TV, mögen Kriege, Drogen und Psychopharmaka. Die Fernsehanstalten sind voller Alkies und Junkies und Depressive. Sie halten sich für Free TV, aber wehe wenn einer nicht den Quartalsbetrag bezahlt, da drohen die mit Knast für den nicht-Zahler oder Zwangspsychiatrie wie früher durch die GESTAPO in Zeiten des Deutschen Reichs.
Die Fernsehanstalten haben als Träger die einzelnen Bundesländer (z.B. ZDF Gesetz, WDR Gesetz etc), stattdessen soll eine jede Wohnung bezahlen, worin normale Menschen wohnen, nicht die Bundesländer mit derem Landeshaushalt.
Deutschen Sport gibt es oft nicht, sondern internationale SportlerINNEN im Deutschen Team, aber das wollen die Leute nicht wahrhaben, man ist ja lieber Migrant-Asylant und das illegal. Wie typische Drogenabhängige lügen die in jedem Land, egal ob die vorher Flüchtling waren. (Eher Entlaufene) Die Fernsehsender und die öffentlich-rechtlichen Radiosender sind gemeinnützig - auch da wird wieder fantasievoll, wie klassische hebephrene Freaks es tun, nun mal nur gelogen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinn%C3%BCtzigkeit
(...) Die Gemeinnützigkeit ist in Deutschland in § 52 Abs. 1 AO legal definiert. Es heißt: „eine Körperschaft verfolgt gemeinnützige Zwecke, wenn ihre Tätigkeit darauf gerichtet ist, die Allgemeinheit auf materiellem, geistigem oder sittlichem Gebiet selbstlos zu fördern.“

Auszug-Ende

Nur das da oben ist gemeinnützig, die ARD und ZDF sind nicht so, die klauen von allen das Geld und fördern tun die nichts, bis auf in dummen Spielshows und Quiz dann was oder mit dem Rudi Cerne Aktion Mensch, Hauptsache alle behindern, heilen nicht je.
Fernsehen und Radio gehören laut der AO (Abgabenordnung, Finanzrecht) nicht je zur Gemeinnützigkeit, denn selbstlos sind die nur in Lügerei, aber nur mit heftigem dickem Gehalt oder Gage, sonst nicht. Selbstlos handeln die Lügensendeanstalten nicht je.
Sie fördern nichts bis auf Museen, Kulturhäuser, und bringen doch nur Hollywood, fiktionalen Dauerblödsinn und hier bin ich voller Drogen, denn nicht-Deutsche und Kannibalen lieben nur Ekel.
Die PolitikerINNEN mit Mundläppchen wollen nur so leben, morbide wie im Sklavenfilm dargestellt durch das Blumenmädchen Maxima in Berlin, eigentlich Königin der Käseköppe, aber mehr als Käse war doch nicht drin, leider zu schimmelig. Fernsehmiezenkönigin Pharmaforschungsland Südamerika oder Tros oder Avros?
Ich hoffe, Ihr bringt Euch mit der Solidarität: Auch Ihr habt COPD mit Schnupfen oder freut Euch über die Fantasie Sack-Reis-in-China, der Rest fickt Hühner mit Luftarmut dann durch zu viele Hühnerscheiße, Ihr wollt gemeinsam mitleiden. So fing die Mundlappenshow an, nicht den Mund sich fuselig (fusselig) reden.
Normalerweise kommen dann Eure geliebten PsychiaterINNEN und schmeißen Euch wieder in die Psychiatrie. Das freie eigene Denken klappt nämlich doch nicht bei Ihnen allen. Die Briten waren auch was dumm bei dem Begräbnis vom Ehemann der Königin, eigentlich sind die von Battenberg, aber so bei Windsor, schimmelig durch atomaren Wind oder so. Das Benehmen ist weder menschlich bei allen, noch mit Vernunft begabt.
Die sind keine Menschen. Die Prinzessin Diana, die mehrfach eigentlich hingerichtet worden war, astrophysisches Verbrechen darum ging es, hielt ja viele auch nur für Reptilien, nicht je für Menschen. Die fiktionale Fernsehserie hieß "V", tolle Serie, die schmissen darin den roten Staub mit Grippeviren, damit die ollen da verrecken. Damit löschen die US AmerikanerINNEN deren Brände im Wald. Darunter wohnten historisch gesehen wirklich Außerirdische. Alles eine Sache und ein Fall für Nellis AFB sozusagen. Andere Länder wie Italien und die Türkei haben das Wasser schon zum Erkälten eines Feuers erfunden.
Also Mountbatten ist von Battenberg, der britische Hochadel eigentlich Deutsch, passend zu den hiesigen vielen Kinderfickern und dort Randy Andy. Prügenschulen wurden hier eigentlich abgeschafft in der BRD.
AsiatINNEN sind immer nur Copycats, selber denken, naja, eher nicht, China. Die machen sonst in Computerdingen immer gemeinsame Sache mit Taiwan. Nix da Feinde.
Ich muß mir noch neue Drogentests holen, Düsseldorf hat keinerlei echten fachtoxikologischen Arzt.
Auch ein Malaria-Arzt fürchtet sich nur vor Corona, was der für eine Drohne ist, weiß ich nicht, Hauptsache Anonymous und bei der TK gibt es keinerlei KassenärztINNEN mehr, jeder Arzt kann ein Kassenrezept ausstellen bzw. wird bezahlt, wenn es sonst auch bezahlt werden würde, daran halten die sich auch bisher nicht, obwohl es auf der TK Webseite steht. Psychopharmaka sind keine Heilmittel, alles nur Narkotika oder Hypnotika und von den Vereinten Nationen wegen psychotropen und psychoaktiven Arzneieigenschaften verboten worde, seit 1988. Die Drogensucht wurde bei allen schlimmer, auch in Urlaubshotels auf Fuerteventura. Mit Vernunft begabt sind die also fast alle nicht, woher die alle kommen?

Verdacht von Kinderfickern oder KinderschänderINNEN im Haus auf Besuch, 18.48 Uhr Das gefährliche Lied "Alle Leut, Alle Leut, gehen jetzt nach Haus'" wurde heute wieder gesungen im Treppenhaus, als die Besucher, Mann Frau, Kindergartenkind, eine Wohnung verließen. Früher tauchte das Lied im Zusammenhang u.a. mit der Familie Drasdo auf, die hier im Haus wohnten und deren Kinder großzogen. Sie arbeitete oft in der Rheinapotheke, der älteste Sohn wurde Rechtsanwalt und betreibt evt. noch immer eine Kanzlei mit dem ex-Bundesgesundheitsminister Gröhe.
Das Lied wurde als Kinderficklied genutzt, Kinder von NachbarINNEN brechen in Wohnungen anderer NachbarINNEN, die Singles sind, ein, um das Ficken zu lernen, während das erwachsene Opfer jedoch narkotisiert ist. Auch Kaulitz Brüder der Band Tokio Hotel, gehörten zur Klientele, angeblich verwandt mit einigen hier im Wohnhaus, Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düsseldorf.
Heidi Klum, ein Top Model, nahm sich einen Kaulitz an, der aussieht der chinesische Künstler Ai Wei Wei, dessen Namensschild hier auch mal an einem Briefkasten hing im Haus.
Angeblich ging es seit Jahren auch um Entführungen an Kindern, nicht nur durch AsiatINNEN, die sich einfach wildfremde Kinder klauten, andere schrien herum, daß derjenige weder Opa oder Papa waren, also die Kinder, aber es half gar keiner. Der Polizei ist immer alles total egal. Es gibt zahlreiche Erschlagene.
Angeblich wurden sogar Kinder aus den Niederlanden und Belgien geklaut, welches Volk die waren oder Waisenkinder, weiß ich nicht. Auch angeblich Kinder von Kinderheimen aus Sterni-Heimen, aber das ist nur so mal im Treppenhaus aus Versehen mitgehört, weil sich einige so laut unterhielten.
Evt. wollten die TäterINNEN ewig aussagen in echten Gerichtsverfahren oder einen Menschenhandelsrring aufdecken. Auch verwechseln etliche der Szene, Hollywood Stars und Filmstudios mit Waldbränden. Die mögen keine Bäume. Es ist allgemein bekannt, daß ich Presse bin.
Mit involviert als Trance-Opfer oder Halb-Trance Fußballer Khedira, Lena Gercke, Namensähnliche, SAT1, Namensschilder auch mal im Hausvon denen gewesen dito von Ballack,
Robbie Williams (ex-Take That) und Alexis Arquette, der die Mordattentatsplanung gegen ihn war ihm damals schon bekannt. Keiner wollte je ermitteln, er gehört zur Familie Rosanna Arquette und David Arquette (Hollywood-SchauspielerINNEN9. Sogar ex-Bundesgesundheitsminister Gröhe, der mal vom Namen her, hier wohnte, war Opfer von EinbrecherINNEN, der hat Doppelgänger, wie guter Junge oder böser Junge er. Wir sprachen mal darüber.

Vorsichtig Gasgestank in Düsseldorf linksrheinisch, seit Monaten und Jahren, das einem schlecht wird, Durchfall, schlechte Haut, Übelkeit und dann suggeriert die Presse, die blöde Maske wegen Corona, damit man kaum was wahrnimmt. 17.32 Uhr faule Eier, Ammoniak, wie tatsächlich aber Friseurbesuch oft. Es ist den Stadtwerken scheißegal und der Netzgesellschaft auch, betroffen Wasserschutzgebiet Wickrather Straße, Grevenbroicher Weg mit einem schwankenden Radius darum. Bisher ist es allen schnurzpiepegal. Teilweise riecht angeblich Lavamasse so. Man darf keinerlei Elektroschalter mehr nutzen, kein Licht an oder aus, https://www.dvgw.de/themen/gas/verbraucherinformationen/was-tun-bei-gasgeruch und Folgende Webseite warnt vor Weiterem: https://energiemarie.de/energietipps/wissenswert/gasgeruch Jedoch sollte man immer auf den Ausnahmefall vorbereitet sein. Das Gemisch von Sauerstoff und Gas ist nämlich eine explosive Mischung.
(...)
Also, wie riecht Gas? Viele Menschen vergleichen den Gasgeruch mit einem schwefelartigen Geruch, Ammoniak, faulen Eiern oder als starke Knoblauch-Konzentration. Normalerweise ist der Geruch so ungewohnt unangenehm das damit sofort Gefahr in Verbindung gebracht wird. Sollten Sie jemals diesen erdig modrigen Geruch wahrnehmen (vor allem wenn Sie nicht gerade am Kochen sind), müssen Sie unbedingt folgende Hinweise befolgen.
Auszug-Ende

Sich in Sicherheit bringen, nicht rauchen, kein Handy etc. pp, wir haben den Geruch ständig, als ob hier ein Großfriseur sei, faule Eier auch, modrig seit dem Starkregen, es ist kein Kochgasgeruch wie in England, angeblich riecht Lava auch so. Ich moniere seit vielen Jahren den Gestank, grundsätzlich ist es der Polizei, Netzgesellschaft, Feuerwehr, Stadtwerke, Gerichten egal, die antworten gar nicht je. Von Oberkassel Richtung Heerdt Nähe Schön Klinik ist es oft ständig so. Da wird gebaut, es gab sogar mal, ich konnte nicht rangehen, wie Entlüftungsschächte in die Umweltluft.
Hier schnell weitere Gasgestänke: https://www.thermondo.de/info/rat/gas/gasgeruch-erkennen/
Gasgeruch erkennen – was tun, wenn es nach Gas riecht? Wenn es in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung nach Gas riecht, kann der Geruch auf ein Gasleck hindeuten

– es besteht akute Explosionsgefahr! Was dann zu tun ist und wie Sie Gasgeruch erkennen, erfahren Sie in diesem Beitrag.
Wonach riecht Gas? Diese Frage ist im Grunde einfach zu beantworten: Erdgas riecht nach nichts. Das gilt zumindest so lange wie es in seinem natürlichen Zustand belassen wird. Würde das auf natürliche Weise geruchlose Gas verwendet, könnten Verbraucher austretendes Gas nur mit Hilfe von Messgeräten feststellen. Aus Sicherheitsgründen mischen die Gasversorger ihrem Erdgas einen Duftstoff bei. Bei einem Gasleck riechen Sie dann nicht das Gas selbst, sondern den beigemischten Stoff. Um möglichen Gasaustritt so schnell wie möglich zu bemerken, werden dem Gas meist sehr stark faulig stinkende Stoffe auf Schwefelbasis beigemischt. Der Fachbegriff für diese „Duftmarke“ lautet Tetrahydrothiophen. Dabei handelt es sich um einen gesättigten Schwefel-Heterocyclus. Andere Bezeichnungen sind auch THT, Thiolan oder Tetramethylensulfid. Inzwischen gibt es jedoch auch weitere „Duftvarianten“, die zum Teil eher an Klebstoff erinnern. Gasgeruch ist unabhängig vom verwendeten Duftstoff immer unangenehm und stechend, damit er sofort auffällt. Falls Sie genau wissen wollen, wie Ihr Gas „riecht“, können Sie sich an Ihren Gasanbieter wenden. Er kann Ihnen genau mitteilen, welche Duftstoffe dem gelieferten Erdgas beigemischt werden. Manche Anbieter senden auch sogenannte „Odorkarten“ an ihre Kunden. Darauf ist ein Geruchsmuster des Gases abgedruckt.
Auszug-Ende um 17.36 Uhr ergänzt

Eil-Aussage, Erftstadt-Bessen 30. Juli 2021, 14.39 Uhr Es kann sein, da die Bundeswehr drüber flog und ich mich an den Surfsee, Baggerloch und Kiesgrube, erinnere, an den vielen Sand, also ich meine, das Gebiet ist illegal bebaut. Ich meine mich zu erinnern, mit Top-PolitikerINNEN, MinisterINNEN-Umweltschutz und so. ca. 2004 eventuell oder was davor und danach und laut Artikel 18 Absatz Landesverfassung NRW, Naturschutz, Denkmalpflege (nicht Psychiatrie also) Landschaftsverband Rheinland, evt. sogar davor zeitlich, also da waren Seen-Gebiete geplant, Windsurfen, evt. auch Jollen, Segeln und Angeln und Natur.
Jemand hatte was zugeschüttet später also, Natur-Terrorismus, und gab es als Hausbau-Gebiet aus oder baute illegal quasi auf einem See herum, irgendjemand hat was zugeschüttet gehabt. Es geht naja so um Schnell-High Tech, so rapp-zapp ist es ein Gebiet schön geworden. Evt. weiß der Putin was oder der Medvedev auch noch. Die Merkel weiß ich nicht, aber eventuell, es sollte sich Leute was merken, evt. sogar die Hillary Clinton, Donald Trump und der Präsident Clinton. United Nations Projekt könnte man es nennen. Die Bundeswehr Geilenkirchen, da war ich mal hin entführt oder zurück-entführt worden, die wissen vielleicht auch noch was, oder was ich nicht mehr weiß.

30. Juli 2021 Ich bin langsam am Einsortieren, aber da im Japsenland, mit den japsig machenden OP-Maskenlook, logo, AsiatINNEN stinken ja immer gerne aus dem Mund wie Ekelarsch auf Magen-Karzinom nach zu viel Kaffee getrunken in einem stinkenden Alt-Omma-Cafe, also das wäre eher die Art York Diphtherie, aus dem bereits zu "Cäsar"s Zeiten existierenden Stadt York. Mundgeruchs-Fetischszene. Mit Karies für Gebäude
Als ich 1998 bis Anfang 2000 für eine englisch-niederländische-(belgsch) Fährgesellschaft (über Nacht Fähren) tätig war, stanken die AsiatINNEN eklig in dem schönen Städtchen, daß man dort nicht je mehr eigentlich hinfahren konnte. So wirkt das, als ich kurz vorhin mal zdf online Stream Olyampiade mir anschaute, die Teams dürfen sich die großen Medaillen selber um den Hals leben. Die Medaillen sind so groß wie eine Bürgermeister-Plakette. Die waren 1972, da war ich einige Wochen im Krankenhaus, ich war verunfallt was, aber kleiner, Mark Spitz, ein Schwimmer mit vielen Medaillen, also die waren viel kleiner. Und was ist das mit dem Rassismus überhaupt und was machen nicht-Deutsche in einem deutschen Ruderboot. Der Jason Osborne? Der ist Deutsch-Brite übrigens.
Der Rest an AsiatINNEN ist also ein stinkender Asiate wie in York und die im Schiff waren Illegale. Die durften gar nicht, so echt echt gesehen, informierte mich meine holländische Fährschiffkollegin. Corona ist also Ekelstinkie. Die terrorisierten sich anscheinend in den Job herein, die sind so.
Der Rest ist Gefährder im Karaoke-Saufstil mit Entführung gegen Deutsche für Puff-Spiele, an die sich keiner dann erinnern kann, auch Opfer oft nicht. 04.19 Uhr
04.55 Uht da hatte die echt bestimmt so an die 20 Jahre alte RTL2 Sendung (ich weiß nicht mehr wann) Recht
alles Tokio OP-Masken Fetischszene, Schamhaarenverkäufer für die andere Fetischszene, die auf Teeniefick steht, der Rest ist eh Anime mit Kinderfickzeichentrickfilme (geht oft mit echten Opfern, die vom Computer umgepixelt werden, die AGS in Düsseldorf hing angeblich mit deren Videogame Szene übel mit drin, im Bürgerfunk Düsseldorf via Antenne Düsseldorf (Stadtradio) gesendet.
Naja, ein Perversenland, doch noch immer öffentlich ausgelebt, zur Not mit deren Fantasie-Seuche Corona. (Coronakranke x 100 geteilt durch Einwohner von Tokio, dann die Zahl (Prozentzahl) geteilt durch die Corona Monate, entspricht so was bei 0,1 Prozent an Infizierten in Tokio.
Fetischszene japsig, dann nicht Toyota kennen. Sich aber gerne an Teenies (oder Kindern) mit Männergeschlechtern in der U-Bahn dran reiben. Das war ja mal angeblich dann unterbunden worden, dann schnell Corona doch mal her. Anonymous Bande Treff zum Ekelporno-Benehmen. Mehr als Sportgerichte kennen die Nationalen Olympia-Organisationen nicht. Echte Strafbehörden nicht.

29. Juli 2021, Die Ausländerisierung des Öffentlich-Rechtlichen Fernsehens geht weiter und über Hannelore Elsner, Schauspielerin, 19.42 Uhr Keiner der Sender hat ein Bundesbankkonto, geht eh nicht laut Grundgesetz, es gibt nur Landesbanken, aber die wurden zerstört, dann haben die eine gewerbliche Umsatzsteuer-ID, keine Körperschaftsnummer mehr, kapiert der WDR Buhrow nicht je im Leben, der ja primär viele Freiberufler will, anstatt Teilzeit, befristet, echtes WDR Personal nicht, die wären dann Landespresserecht, NRW Landesbeamte, sind aber lieber nur Autoren (Fantasie- Journaille) und Deutsche dürfen die laut Artikel 33 GG, ein Grundrecht auch nur haben. ZDF galt immer nur als Alzheimer Sender, man wird von der GEZ Rundfunkbeitragsmafia angeschrieben, alles ohne nummerierte Rechnung, ohne Umsatzsteuer-ID-Erklärung, wie was versteuert oder nicht wird, es steht die 1 drin, dann bekommt man vom Westdeutschen Rundfunk etc. eine Befreiuung, für SGB2 Geld EmpfängerINNEN.
Terrestrisch dürfen die eigentlich nur senden, nur zwei kleine Digitalsender waren erlaubt, aber was machen die Fernsehsender, izmir egal, rumtürken, Hauptsache anti und Gesetze brechen. Teilweise sind die wie ZDF Enterprises doch nur Alkholiker und Fernsehsüchtige wie im Horror-Rausch, der WDR hatte viele psychische Durcheinanderer mit vielen Kuren und Arbeitsunfähigen, als ich 1994 da war, Angestellte dann sogar noch falsch krankenversichert worden. Alles Aktion Sorgenkinder, dann Aktion Mensch, aber das weiß ich, lieber Rudi Cerne nicht so, der ist ja eher eiskalt mit seinem Eislauf noch immer.
Ich weiß nicht, ob die wissen, daß die in echt wach sind. Im Rahmen von Attentaten sprach ich mal mit KollegINNEN, die ich eher als TerroristINNEN naja die waren VerbrecherINNEN. Was so falsch ist, ist wie im Traum dann eher, ein Traum. Wenn Unterhosen mit einem reden, die endlich mal eingeräumt werden wollen (ist mir passiert) oder die Farben falsch sind, im Sinne von die Couch ist gelb anstatt braun.
Es gibt solche Verbrecher, die legen einen auf die gelbe Couch, die Leute machen absichtlich alles falsch, als ob alles nur ein Traum sei. Welche Droge ist das, Ketamin? Hannelore Elsner, grandios gestern der Film, "Die Diva, Thailand und wir" Wir beide waren mal zusammen entführt. Mir fiel das anhand den Falten von ihr und meinen relativ neuen, so seit Corona und kürzer auf. Es ist Sepsis. Frau Elsner, eigentlich Elstner wie der beliebte Moderator Frank Elstner, starb 2019 an Krebs. Der Film war von 2017. Wir redeten darüber über die Falten und so.
Es ging um zahlreiche Ekelverbrechen auch in Zusammenhang mit Iris Berben (Schauspielerin) und anderen mit einem Preis für die Damen auf einer der MIP-Fernsehprogrammfachmessen in Cannes. Ich wurde Jahre danach überfallen. Die Stadt ist teilweise schwarzmagisch besetzt, aber es geht eher um Schwarzschimmel, je nach Hotel. Es stimmt was nicht mit der Historie des Manns mit der Eisernen Maske, mehrfach verfilmt mit Richard Chamberlain und auch mal Leonardo Di Caprio. Das historische Original war auf der Insel vor Cannes inhaftiert. Es ging auch um was in der schönen alten Kirche, da oben rechts über den Hafen, wenn man vom Land guckt. Die weitere Historie ist um die Adolf Hitler- Deutsch-Österreiches Reich und einem U-Boot-Untergrundhafen ähnlich wie auf Fuerteventura und Zugängen vom Land dazu. Auch auf der Insel, auf der kleineren ist ein Nonnenkloster, die ist auch sehr schön ruhig und erholend.

Vorsichtig: Gesundheitsterrorismus ÄrztINNEN, 29. Juli 2021, 17.43 Uhr ÄrztINNEN sind an der Bundesärzteordnung gebunden, die dienen dem Einzelnen, dem Volk (Deutsche), der Gesundheit und die müssen approbiert sind. Grundrechtsmäßig dürfen die nur echte Deutsche sein, wegen Artikel 33 GG (Grundgesetz). Aber, 1. die Kassenärztliche Bundesvereinigung, KBV, antwortete mir nicht je, die machen deren privaten SGB V Kram, der Arztvertrag hat nichts mit der Bundesärzteordnung zu tun und ist eher nicht-gesetzlich, der der GKVen, die brechen immer die Gesetze, sind keinerlei Behörde mehr.
Was ich eigentlich rasch veröffentlichen wollte. Für ÄrztINNEN gilt die (Muster)Berufsordnung. Die wird auch so mit der Klammer geschrieben. Die ist eventuell nur ein Muster und nicht je echt. Es gilt Patientenrecht, wir wählen aus und der Arzt bzw. die Ärztin hat zu dienen. BGB kann es wegen des Status Beamter bzw. TVÖD nicht geben als Behandlungsvertrag, das wäre dann der komplette private Arzt, der sich so oft wie bekannt, nicht je wie studiert und approbiert sich benimmt.

Vorsichtig Gesundheitsterrorismus durch Drogen Heroin, Geschlechtskrankheiten, Baumgifte, 29. Juli 2021, 14.12 und 14.50 Uhr und 17.34 Uhr anscheinend sind einige Fußböden, da führten früher die Regenabwasserleitungen vom Balkon unter dem Wohnzimmer in den Klostrang, heutzutage oft eher alle Leitungen zu Balkon, es stinkt nach Waschmaschinenleitungen wie alles voller Waschpulver, ich lass mal Wasserlaufen in den Schacht, wenn es schäumt, naja Einige laufen hier herum im Wohnhaus Wickrather Straße 43, wie ein Heroin-Weed-Männchen. Evt. ist es ähnlich bis identisch mit dem kleinen Jungen, angeblich aus Syrien, der da grünen Rotz in der Nase hatte. Ich gehe davon aus. Schnupfen kann auch so aussehen, nur nicht der Drogengestank. Es gab deswegen schon mal Attentate, es gäbe keinen echten Schnupfen, es war immer nur Gift und Terrorismus gegen Kinder, auch in Düsseldorf.
Angeblich ist eine Person, die so aussieht wie meine angebliche Mutter, die keinerlei DNA-Bluttest machen will, involviert, wie evt. aktuell. Es ist Heuschnupfen, man kaut quasi auch noch auf Baum mit Moos oder so, Gesicht ist erkältet, evt. Drogenschnupfen mit Grünem Genitalekelkrank. Bekanntlich gibt es in Düsseldorf weder echte ÄrztINNEN noch DiagnostikerINNEN. Sie müssen also selber herausfinden, was das ist. Die meisten machen nur eine Rateshow, können nichts, weder Blut checken noch überhaupt wissen die, was ein Mikroskop ist. Es viele und nur Junkies anscheinend, Hauptsache Rente, arbeitsfrei, wie die RaucherINNEN, die gerne mit der mal eine kurze Pause zum Luft schnappen, sich schnell dabei eine Fluppe mit Überhitzung reinziehen. RaucherINNEN können ohne Gift nicht leben, sind neidisch auf jede etwas faltenfreiere Person, auch wenn es die sonst sowieso jüngere Tochter ist. Hier im Haus werden Falten verursacht, ich sehe auch wie Arsch.
RaucherINNEN mögen nur Gift und Überhitzung und sind gerne geschlechtskrank und Harnwegskranke, einige lassen sich ständig alles ausschaben, anstatt sich Antibiotika reinzuziehen. Das andere bedarf eines Tetanus-Schutzes. So hat man dann noch mehr verkrampfte Freaks. Junkie-Trottel. Dann noch Auto fahren, eklig sich benehmen, aber Schickiemickie auf dem Sportplatz sich präsentieren. Denen kann man nur noch das Auto wegnehmen und die endlich in Suchtkrankenheim stecken. Die sind Grabscher wie die olle Merkel, die immer schön die Flossen aufeinander preßt. Eigentlich sind die alle wie Ballermannsäufer. Fickten oft früher sich blöd herum, daß keiner wußte, wer von wem ist, falls Kinder geboren wurden. Typisch RaucherINNEN und Biersäufer.
Dann oft gemeinsam Corona-Messehallenstände bauen. Für die Hollywood- Junkie-Kultur. Auch sonst ficken saufen und noch mehr eklig sein, Aussteller. Wer eine Zigaretten halten kann, da hat man was in der Hand und ist schon erwachsen. Teenie-Nutten, mehr nicht. Wie in ekligen Conny Froboess Filmen, wer da alles als "Kinder" bezeichnet wurde, mehr waren die auch nicht. Saufen Rauchen Tanzen. Es fehlt ja der Kriegsmief und die Brände von damals. So was steht gerne auch in Krankenhauseigängen und mieft gerne mit derem Mundgeruchs-Nikotingestank zu. Oder die Krankenhauskantine. Und Du weißt, die wollen endlich angepinkelt werden.
14.50 Uhr Was mich betraf, auch so alles, tauchte dann irgendwann so eine Ex, die es mal gab, als ich weder Spermium war noch Ei, die wollte mich umbringen, der einzige Name, den sich mein angebliche Vater merken konnte. Petra. Die war angeblich von meiner angeblichen Mutter, wie war das auch so in der Psychiatrie im wie KZ-Todeswahn umgekommen oder so. Das machen die doch immer, die haben kein anderes Hobby, alle nicht echt, keine Original, wer auch immer die sind. Der Vater von der Britney Spears ist auch nicht der leibliche Vater. Irgendwann ist der soch nur so ein Kriegsarschloch, geboren 1939 oder so und arscht nur rum und ist ein dummer Kloster-Christ.
Nicht vergessen, Kinder werden bereits oft ab nach Geburt gerne geklaut, vertauscht, auch Mütter untereinander, oder bei C&A. Von meiner Schul-Petra, gibt es wie Klone drei in unterschiedlichen Altersstufen, und natürlich wollen die meisten angeblichen Eltern nur in den Knast, teilweise klauen und tauschen Kinderkrankenschwestern oder Medizin-StudentINNEN. Dem Jugendamt ist immer alles egal. Und natürlich kamen viele in die Psychiatrie, die Eltern sind nicht die Eltern. DNA Test nicht je. Meine angeblichen Eltern wollten immer nur ein häßliches Kind. Die sagten das oft so, wie wenn man mit Pflanzen reden soll, damit die schön werden, also die Pflanzen wollten bewundert werden.

29. Juli 2021, 07.51 Uhr Wie war das gestern in dern Nachrichten, war es zdf heute, tagesschau oder tagesthemen, Joe Biden droht wegen Cyberwarfare mit echtem Krieg? Also laut Vereinte Nationen ist Cyberwarfare, also Hacking und so was, ein völkerrechtliches Verbrechen. Die USA sind laut deren Verfassung kein Teil der United Nations oder des Internationalen Völkerrechts.
Die sind nur Farben und Rennen, Colors and Races, die fahren gerne mit dem Auto also lange Strecken oder so oder Farben und Rassen, also ein buntgemischter Zoo. Menschen sind kein Teil der US amerkanischen Staatsverfassung. Wer mit Waffen und echter Zerstörung droht, wie der alte Biden, der Typ ist 78 Jahre alt, entspricht ja dann eher dem eines gefährlichen alten Sacks, wie die ChinesINNEN mit dem Frust wegen "Sack Reis in China" und erfanden dann die ADHS Erkankung Corona, endlich mal für wichtig erachtet zu werden.
Die PolitikerINNEN machten daraus die Solidaritätsshow Mundnasenschutz und wollten ursprünglich damit beweisen, daß die Kranken mit Corona nicht alle sind, die machten daraus #MeToo (die also auch, ohne es damals zu sein) und machten bei der gemeinsamen Atemluftnot mit.
Der Joe Biden will mit Zerstörung und Krieg auch mitmachen und ist dabei ein ekliges Messie-Schwein. Der kann ja gerne seine normale Wohnung oder sein Haus vermüllen, aber sonst nichts. Wie hieß das sonst noch: Die kann man alle in einen Sack stecken und draufhauen, man trifft immer den richtigen.
Allesamt Unfähige oder doch Hirnkranke mit Hormonstörung, Borna Virus Enzephalitis genetisch verwandt mit Staupe (Hundemasern) und mit Tollwut. Die sind echt alle eine Peinlichkit an Bildung und voller Anwendungsunfähigkeit von Wissen.
GymnasialschülerINNEN darf so was in der BRD nicht passieren, das ist sonst Rausschmiß, Abiturentzug, ja auch die von der Leyen, die einstige Truppen-Uschi, zuvor Bundessozi-Mieze, in totaler Verkennung, daß der Sozialsektor total privatisiert wurde und war, also naja, auch auf EU-Ebene präsentierte sie ihre ständige Dienstunfähiggiekt.
Dann hieß es, sie sei echte Ärztin, nöööö dafür ist sie zu dumm. Wer mit einem Neurologen zusammen ist, war schon vorher auffällig dumm. Das ist mir anhand von in Wahrheit nicht echten Ärztinnen aufgefallen. Es riecht nach Küchenbrand, hier ist nicht Heerdt (Stadtteil), hier ist noch nicht mal Düsseldorf (Grundbuchamt-Stadtteilliste), und keiner will es wie üblich gewesen sein und sagt nicht, was hier wirklich ist. Alle machen sich immer nur eins vor. Welches Alter ist das dann? Alzheimer ist immer nur ein Symptom von naja Ekel im Hirn.

28. Juli 2021, 23.12 Uhr, ARD Film Doku: Tunnel der Freiheit, in der 1 (Hackebeil Logo). Original-Auszug aus der Rede von John F. Kennedy, ohne daß er ein Berliner sei. Er spricht eigentlich darüber, daß die US AmerikanerINNEN nicht ummauert werden müssen. West Berlin war USA, Frankreich und England, West Berlin war nicht je Teil von der BRD, das dachte sich mal das völkerrechtsfeindliche Teilchen im Grundgesetz mal aus, aber es galt als nicht je geschrieben, der Teil mit West Berlin. Völkerrechtlich war West Berlin kein BRD mehr, auch keinerlei DDR. Das lernt man in der Schule auch und in Sekundärliteratur zusätzlich zum normalen Schulbuch. Es ging anscheinend um US AmerikanerINNEN in West Berlin und in DDR Berlin, dieses ist zu überprüfen bitte, die sind waschechte AmerikanerINNEN dann. Das hatte ich öfter veröffentlicht. 23.16 Uhr Schnell ergänzt: Es war nicht je Ost-Berlin ummauert, es wurde eine internationale Staatsgrenze um West Berlin gezogen, nicht je DDR, immer erzählt die DDR das andersherum. Deutsches Fernsehen auch. Peinlich, die haben doch Tollwut oder eine komplett falsche Wahrnehmung!

28. Juli 2021, 22.39 Uhr Cum-Ex Files sind noch von mindestens 2004 in Wahrheit. Ich glaube, ich tratschte damals mit dem noch nicht US-Präsident Donald Trump darüber, in der Vollirrenstation (beschützte Station) Psychiatrie Düsseldorf. Ich konnte mir das wegen Pornofilmen merken. Cum und so was. Etliche und ich auch sollten aus Schutzgründen eigentlich in die nun schon längst an private BewohnerINNEN in die Bundeswehr-Kaserne in der Nähe der Psychiatrie gebracht werden. Immer wurde ich mit Top-PolitikerINNEN in die Psychiatrie gebracht, weil dort könnte man einen beschützen. Der Olaf Scholz war auch mal dabei, da ging es um die Bank.
Die können einen direkt amnetisch machen, teilweise durch kleine Stromschläge teilweise nicht beabsichtigt, falsche Elektrik. Ich glaube der "Bully" weiß vielleicht noch was. Nur Strafrecht ist eigentlich sowieso erlaubt, Steuerecht ist eigentlich Finangerichtsbarkeit, die aber oft gar nichts je kapieren, keiner guckt allumfassend in alle Gesetze.
Cum ex wirkt wie Leerverkäufe, die waren in den USA immer verboten, während in Deutschland es noch immer gibt, auch mal bekannt als Hedge Fonds. Eigentlich würde der Blick in das Grundgesetz reichen, Landesrecht ist Bank und Börsenkram nämlich und Landesverfassungsrecht. Es wurde von Anfang an also schon behördenmäßig geschlampt, andere nutzten es aus.

Vorsichtig, linksrheinisch Düsseldorf Wickrather Straße bis Grevenbroicher Weg, Netto, Rauchkochgestank, 10.07 Uhr, und 19.14 Uhr Chemieunfall, Leverkusen involviert und deren Müllverbrennungsanlage Attentatsopfer wegen der Flutopferstädte, ich hatte Müllverbrennungsanlagen zur Entsorgung empfohlen, außerdem drohten seit Jahren u.a. durch InderINNEN Dioxin-Attentate wie Bhopal-Attentate und Seweso-Gifte? Es wollte nicht je einer strafrechtlich ermitteln, auch nicht wegen fehlender Kaminreinigung. Irgendwas stimmte gestern Abend bereits nicht, es war schon dunkel mit dem Himmel, die Luft und auch Richtung Flughafen Wie bei mir in der Wohnung stinkt es alles nach Kochgestanksarien mit so ziemlich allen Herdplatten, Rippchen, Rückwnmarkssuppe etc. ich glaube ich bin so qualmend einkaufen gegangen. Andere Häuser stinken auch. Netto in einigen Teilen des Supermarkts auch plus entweder KO Tropfen, Todesstropfen oder Narkosemittel vom Arzt oder so, also OP-Gifte. Es sind Narkosegifte vermutlich. Ich bin da beinahe echt wie vergiftet umgekippt und eingeschlafen, beinahe.
Der Regen half dann was. Bitte unterlassen Sie es außerdem, Zigarettenkippen in Gullies zu schmeißen, außer bei Brand- und Explosionsgefahr und meldeten Sie es z.B. den Stadtwerke, Polizei oder wenn Sie die Hausmeister oder Hausverwaltungen kennen, denen, je nach Grundstück.
19.14 Uhr Es kann sein, daß der Bayer Leverkusen Chemie-Unfall, von dem ich gerade in zdf online Stream heutee sah, mit zusammenhing. Mit dabei Narkotika und der klassische Rußgestank für russischer Kamin, weil viele Ostblockies ja meinen, Rußland sei ein rußiger Kamin, aber nicht Rossija, wie es tatsächlich heißt. Die sind alle so dumm, wie gepurzelt aus einem fremdplanetischen Flugvehikel. Grundsätzlich war es immer so, ob Dormagen, Leverkusen oder woanders in NRW, irgendwelche NachbarINNEN hier im Gebiet waren irgendwie immer übel involviert, aber keiner ermittelte je strafrechtlich.
Evt. hat sogar der Türke Cem Özdemir Erinnerung an was von ca. 2004 und die Vollirrenstation (beschützte Station) der Psychiatrie rechtsrheinisch Düsseldorf. Ich sagte auch wegen Lichtbögen in der Nähe von Bayer und Leverkusen auch, teilweise hier auf Achtung Intelligence. Vorsichtig vor Gedächtnislücken wegen Giften, Umweltdreck, Drogen und Psychopharmaka und sonstiger Sepsis. Das Wegschmaißen von Früchten ist eher wie nach Tschernobyl und den ständigen Angaben im Supermarkt zu Becquerel Werten. Evt. gibt es Spezialfruchtreiniger zu kaufen, Gab es auch schon mal. Es gibt Frischfrüchte-TerroristINNEN, auch hier, die bauten linksrheinisch lieber alles zu, anstatt Zitronenfelder, Petersilie, Kresse etc. Bananenstauden, man solle doch lieber alles hier einkaufen, mit Auslandsware. AsiatINNEN gehören schon lange zu den EkeltäterINNEN, Indien, Mauritius, Vietnam und andere, ja in Düsseldorf. Die sind alle Giftfans, sind aber keine Profi-StaubsaugerINNEN.

Vorsichtig vor der VBG - der Verwaltungsberufsgenossenschaft. 28. Juli 2021, 07.09 Uhr Die sogenannte gesetzliche Unfallversicherung, SGB VII, Sozialgesetzbuch 7 also, bietet keinerlei Heilung an, nur Präventation und Rehabilition. Aber Reha ist oft eine Rentenversicherungsleistung. Eine Abteilung für Heilung haben die nicht, also Vorsorge ja, aber fachmedizinische Untersuchungen, wenn man verunfallte oder im Beruf krank wurde, gibt es nicht. Das las ich in der Fußzeile des VBG Briefpapiers. Es fehlt die Verunfalltenbehandlungs-Abteilung.
Die bezeichnen sich außerdem als Körperschaft öffentlichen Rechts, haben aber kein Bundesbank-Konto, sondern eines der Deutschen Bank.
Die VBG prüfte nicht je, auch die sogenannten GKVen oder Rentenversicherung nicht, alle meinen selber der Träger zu sein, ob man Scheinselbständige ist oder befristete Angestellte, Teilzeit, Vollzeit, eigentlich beamtet sein müßte laut Gesetz, oder wirklich Selbständige ist, denn fast alles ist nicht je Selbständigkeit. Die müssen das aber anhand deren Fachausbildung wissen, die Sozialversicherungsmitarbeiter.
Auch die verwechseln seit Jahrzehnten die Begriffe: Ehrenamt und Beamte. In echten Sozialversicherungen, die Bundesagentur für Arbeit ist dafür der Träger laut SGB IV § 1, müssen Beamte tätig sein im Sozialversicherungsrecht. Die anderen bezeichnen sich in deren eigenen Satzungen (wie ein Verein eigentlich) selber als der Träger.
Es sind nach wie vor wie im Deutschen Kaiserreich, also vor 1900, nur Selbsthilfevereine, nichts Staatliches je. Außerdem haben die alle eine Umsatzsteuer-ID im Impressum, keinerlei Körperschaftsnummer. Wer an Heilung kein Interesse hat, verliert den Körperschaftsstatus, und gilt als gewerbliche "Drücker"-Kolonne und bekommt keinerlei Sozialstatus, Heilstatus, für nichts mehr im Gesundheitsbereich, das ist dann Steuerrecht, ist kein Heilinteresse vorhanden, ist deren Business gewerblich, nicht je medizinisch-gesundheitlich. Sie wurden aus Sozialgesetzbuch 7 eine Völkerstrafgesetzbuch § 7 Verbrecherbande. Ich bekam für Vieles noch immer keine Hilfe, es ist außerdem laut Sozialdatenschutz und Arzt-Patientgeheimnis unklar, ob die je was von Diagnosen und Krankheitsverläufen an sich oder Arztbriefe hätten bekommen dürfen, der Patient oder Versicherte wird nicht darüber aufgeklärt. Krankenkassen dürfen nämlich nichts über eine Diagnose erfahren.

27. Juli 2021, 23.17 Uhr, evt. merkwürdiges Brandgeschehen ähnlich wie verkochter riesiger Pilz und auch wie Brandgeruch in einigen Fensterrahmen, also wenn man daran riecht. Gleichzeitig auch wedelnder wie Qualm, teilweise wie baldiger Heizöllieferung, wo einer wieder die Reste abfackeln will. Ein Geruch von Zahnarzt kam gerade hinzu. Leute haben anscheinend Vieles stinkend verraucht, auch anscheinend die Holzplatten, die hier teilweise der Fußboden sind. Primär wohnen hier nur anscheinend stumme MassenmörderiNNEN. Es hat was von einem Film mit "Bruce Campbell", meine ich. Ein Film war mal angeblich etliche Jahrzehnte verboten.
Im Klo das Licht wollte ich aus machen und es gab wieder ein Zischgeräusch, ähnlich wie Gas, wie vor einigen Tagen, als ich aus dem Haus wegen der Stinkie-Grillerei geflüchtet war, es gab da einen riesigen Knall wie Kurzschluß, der dann weder einer war noch die Glühbirne kaputt.
So um 19.00 Uhr war hier meine Küche wiederholt so stinkend und warm, als ob hier 8 Kochplatten hier wären mit Großkoch, war ich nicht, irgendeiner im Haus, und es gab heute Abend Rückenmarkssuppe. Der Feuerwehr ist immer alles total egal, falls die Eltern haben, könnten die die Feuerwehrmännchen bitte in ihre Obhut zurück nehmen, ansonstn wurde nur mit Gift und Baumdrogen so um sich geworfen, so ähnlich wie in einer Farbenwerbung, war es Kodak Color oder so wie farbiges Mehl, gibt es keinen Geisterdämonenfilm (siehe oben) zu, oder Kinder in der Bäckerei.
Es ist auffällig, daß weder Jobcenter noch einige Sozialversicherungsmitarbeiter keinerlei Zahlenverständnis haben und mit der Wertigkeit von Geld nichts anfangen können. Die bringen Tagessatz, Monatsgehalt, Jahresgehalt durcheinander, aber kapieren die Summen nicht, als ob die nur Roboter sind, wie im Science Fiction, aber die ausehen wie Menschen. Achten Sie mal darauf, falls Sie Opfer sind oder FreundINNNEN, Bekannte von Ihnen oder KollegINNEN oder Familie und so.

27. Juli 2021 Vorsichtig vor dem Luisengymnasium in Düsseldorf, oben die alten "Intarsien" außen am Gebäude oben beschreiben eigentlich eine Kinderfickschule, ich fand das vor Jahren anhand Webseiten heraus. Drogenkonsum wie ein echter Raucherraum in der Schule war der Schule wichtiger als gar keine rauchende SchülerINNEN. Das war damals ab 16 Jahre erlaubt.
Natürlich gab es Lehrer-Schülerfick. Es wurde bereits eine Schuljahr vor mir eine gemische Schule. Ein Lehrer z.B. trug im Zeichen der Intarsien direkt neben seinem Jeans-Reißverschluß ein aufklebtes oder genähtes Rehkitz wie Bamai und danaben einen Fliegenpilz. Immerhin wurde zu meiner Schulzeit, die ich eigentlich wie viele MitschülerINNEN 1983 beenden wollte, vor der Kinderfickerfamilie Quast gewarnt, die schon immer übel derne Unwesen in Düsseldorf trieben und irgendwie sahen viele gleich aus. Polizeiliche Infos oder Jugendamthilfe gab es nicht je. Es war nicht je als Schule geeignet. 22.11 Uhrp> 27. Juli 2021 Wie sonst zugepumpt mit Autoabgasen, roch es wiederholt nun nach dem Regen nach Drogen, Weed, Heroin. Die Drogennutten auch aus der Bukkake-Szene bis auf ich, stehen für Ihren Ekelfick bereit. Erzogene SklavINNEN, Ekel-AsiatINNEN, Hundefick, Tierfick, Parkplatzsex, Drogentollwütige Fickgeilies und Lederschlampen stehen für Sie im illegalen Puff, jedweder Art zur Verfügung. Bereits vor vielen Jahren reichte "lassen Sie mich bitte rein".
AsiatINNEN, Ostblockies, InderINNEN angeblich auch, bitte stinken Sie nicht rum, Kondome stinken durch das Haus, vorhin lief evt. ein Ekel-Inder, wie gesprochen von Kaya Yanar herum auf dem Privatweg, bitte nicht hier in meiner Wohnung. Ja, ich werde dann doch mal den Müll evt. überall auf dem Weg verteilen oder so. Es gibt zwei, die gerne deren Kotschizophrenie ausleben, Vollirrenstation-bekannte Leute, immer nur im Kackbett liegen und stinken, geübte Frauen aus der Psychiatrie, die das dort kundtan. Eigentlich ist das alles illegal. Die illegale Sexdroge wurde oft gerochen hier, völkerrechtlich verboten, von den Vereinten Nationen. Das Treppenhaus ist brüchig, etliche Steintreppen rissig oder abgegebrochen und klassisch wie in einem Drogenhaus, lassen sich viele Treppenhausfenster nicht je öffnen. Spermieren verboten, es muß geschluckt werden.
Notgeile Drogenmänner und Drogenschlampen, auch Management aus Asien, ist gerne Ihr pervertierter Sexdrogenslave. Hier ist eigentlich Wasserschutzgebiet und Drogenschlampen und Freaks gehören seit mindestens 2004 in den Knast. Die Scheißkack-Inder alle sowieso. Das Haus seit ewig abgerissen. Die lieben nur Drogen, Kotgestank und Ekel, keine normalen Menschen je, ich räume ewig nicht auf. Seit 2004 wollten Ekel-AsiatINNEN der chinesischen Firma hier aus dem schönen Gelände, wie es mal war, ein Bukkake Puff machen, Kotzen, Kacken, Spermieren und Pissen. Was Anderes können die von derem Kopf eh nicht.
Verblödete Fickies im Kleinkinderstil. MUN Sekte und AUM Sekten Mafia dazu. Man kennt ja asiatische Männer, der Beirat des Hauses waren immer nur im Ekelfick und Rauchbordell-Stil. Man mag in der Natur nur Ekel, Drogen, Natursekt und Kacke. Die EigentümerINNEN galten laut Psychiatrie als schwere Sexmafia. Zahlreiche Autos der Junkies stehen zum Zerstören in der Tiefgarage bereit, die DrogensklavINNEN dürfen doch kein Auto fahren, aber sind so so so schlecht erzogen worden. Ich bekomme nur SGB2, das Jobcenter ist ein stinkendes Drogen-Kack-Gebiet wohnt. es liebt nur Fäulnis und Ekel und die NachbarINNEN nur Ground Zero. Einige wollten immer nur von AsiatINNE zerquetscht werden, und unter Trümmern eines Hauses begraben werden. Auch die Ukraine findet das toll und die vielen anderen, sogar Flughafen-Airline-Personal. Ja, das passiert, wenn es keine LTU mehr gibt. Endlich nicht mehr zum Ekelmüll laufen, wozu ist das Treppenhaus da. Einige haben angeblich freiwillige Erfahung mit Oberbürgermeister-Ekelfick, einige Male hupen auf der Wevelinghover Straße und Damen und Herren kommen runter, auch in Leder-Outfit. Auch der Beirat. Einige wollten ewig nur in einer Vollirrenstation oder Pflegeheim oder Einzelknast wohnen oder Gulag. Hier wohnen auch Hunde und Kinder, aber das ist denen immer allen egal. Hauptsache alles zuseuchen, teilweise mit zuvor gekauften Seuchen. Ob die sich Schmerzreptoren haben kappen lassen, weiß ich nicht, Riechnerven angeblich bei einigen sind auf deren Wunsch hin, zerstört worden. 18.04 Uhr
15.14 Uhr Meiden Sie grundsätzlich Krankenhäuser, die zum nicht-deutschen Drogenmileu gehören oder wie die angebliche Düsseldorfer Tageszeitung, doch nur die Zeitung für Christliche Kultur ist. Presse ist die nicht. Das lernt man schon in der Schule Dazu zählt die Schön Klinik, die gar keine Zulassung im Impressum je hatte, das vorherige Dominikus Krankenhaus war echt, es hatte alle Zulassung, der Schön Fußballtrainer Familie (Helmut Schön von einst), gehört glaube ich nur das Parkhaus in Wahrheit des Areals, das Evangelische Krankenhaus ist laut Impressum "Das Evangelische Krankenhaus Düsseldorf ist eine selbständige kirchliche Stiftung des bürgerlichen Rechts im Sinne des § 13 Stiftungsgesetz Nordrhein-Westfalen." ÄrztINNEN sind nicht vorhanden, es fehlen die Zulassungen, die leben in einer Welt des (Aber)Glaubens, wobei ich dann an OTTO Waalkes denken muß. § 13 "§ 13 Begriffsbestimmung (1) Kirchliche Stiftungen im Sinne dieses Gesetzes sind rechtsfähige Stiftungen des Bürgerlichen Rechts, die
a) von einer Kirche oder einer einer Kirche zuzuordnenden Einrichtung zur Wahrnehmung überwiegend kirchlicher, auch diakonischer oder karitativer Aufgaben errichtet sind und nach innerkirchlichen Regelungen der Aufsicht einer kirchlichen Stelle unterliegen oder
b) nach dem Willen der Stifterin oder des Stifters überwiegend kirchlichen, auch diakonischen oder karitativen Zwecken dienen und der Aufsicht einer kirchlichen Stelle unterliegen sollen.

Heilung und Gesundheit steht da nicht drin. Karitativ ist bei den ChristINNEN gar nichts, ohne Kärtchen oder OHNE Versicherung geht nichts bis auf Cash bezahlen, die Katholikenversionen sind auch nur Glaube, daß die was sind.
Bundesärzteordnung § 1 kennen die nicht, aber gerne gockeln die ÄrztINNEN des EVK vor deren lehrakademischen StudentINNEN.
Es sind also eher Mileustudien in Düsseldorf, eine Landeshauptstadt der Weltdrogenszenen, möglich, anstatt was Echtes. Die ersten Drogenszenen, mal abgesehen bei Rockkonzerten, gab es bemerkbar im Messe"turm" von Düsseldorf, wie im Comicbuch fielen die Drogen in den Aufzug. Das war bereits ab Planung zu dem Star Trek Debakel der Messe Düsseldorf. Raumschiff Enterprise kannten die damals nicht, die Fernsehserie, die Manager waren teilweise Unternehmen der echten Raumschiff-Technologie-Szene.
Hier das Gebiet ist linksrheinisch Düsseldorf, je nach Lage sehr schön, aber voller KZ Gifte aus dem 2. Weltkrieg, die nicht-Deutschen finden es toll, sind gerne noch immer hinüber, wollen nichts Anderes je, Weltkriege und nun mal Drogenmileus und keine Luft, wie Machtvakuum. Junkies finden eher die Zerstörung gut, frische Früchte sind bei denen die Früchtchen namens Kinder zum Ficken und Fressen.
Die Polizei hat grundsätzlich ein Drogenhirn, meint was zu sein, ist nichts, ich las, egal wie oft es nach Drogen stinkt, man habe keine Zeit dafür (kennt man von Markus Lanz Sendung früher, der hatte für Applaus der nach Vorlage klatschenden Zuschauer auch nicht je Zeit), die kapieren nicht die Verseuchung von Wohnhäuser, Millionenwerte von Häusern, Grundstücken, Flurschäden und mehr, Körperverletzung nicht je und Arbeitsunfähigkeit, die daraus resultiert, samt Frühberentung erst recht nicht. TäterINNEN bekamen also immer freies Geleit. Es ist die klassische Zerstörung eines Staates. Man will nur Drogen und Gestank und erfindet gemeinsam Corona, die machten teilweise Panik wegen 56 Neuerkrankten in Düsseldorf, das bei über 625.000 Einwohnern, das sind einige Stellen hinterm Komma bei Prozentrechnung.
Wer als Heroin Ersatzdrogen von PsychopharmakaverteilerINNEN bekommt oder Methadon stattdessen, bekommt keine Heilung, das ist dann keinerlei Arztberuf mehr. Es ist dasselbe, oft nur stärker, aber schöner von Pharmazie-Unternehmen verpackt, oft einzeln. Streng genommen müssen die gesetzlich gratis sein, steht im Gesetz.
Das ist gar nicht je kassenfähig, egal ob PKV oder GKV. Sondern nur Drogendealerei von Bekittelten, viele Arztpraxenleute tragen ja keine mehr, und die "ApothekerINNEN" auch nicht, sondern nur Privatklamotte, Freizeitlook. Freizeitdrogen, anstatt Sport, Spazieren oder die Natur genießen, ist es doch nur Drogen wie Heroin oder naja, was so wächst und gedeiht wie Cannabis und Koks. Der Wertverlust ist eine Art Ground Zero auf so ziemlich riesigem Gebiet.
Drogenmileu, auch im Name der Kirchen, auch von der evangelischen Graf-Recke-Stiftung auch durch die Luft auf die Haut, aber viele Leute lieben den Mundlappen, wie ein Mini-Slip, Maulkorb, was Anderes haben PolitikerINNEN nicht je verdient. Alle eine Pipi, die so pißt, wie Ihr es gefällt. Hey Pipi ... und wie viele den tragen, obwohl hier nicht je ein Corona Maulkorb Gebiet war. Corona, die Hühnerbronchitis, aber daraus machten einst sogar Prominente eine Hen Partiy, eine Weiberparty und so wurde aus eierlegenden echten Hühnern, die Corona Menschenerkrankung. Was mit Drogen so alles geht und meine Socken rochen heute nach Flugzeugteppichsocken, noch ein Mundlappenclub. Ja und das wirkt dann so wie die Pisse im Damenklo, Erdgeschoß, der Fußballtrainerklinik Schön in Düsseldorf.

Auch die Deutche Rück, Heerdter Lohweig oft mit Gestank von unter der Straße nach oben, angebliche eine wichtige Versicherung, nö, die war die erste mit Ekelkantinengestank, wie eigentlich das gesamte Gebiet dort, Park zerstört, könnte ja ein Koreaner gewesen wein, alles nur Ekelgestank, platter brauner Weed-Rasen oft, alles illegal beschneiden, die Hecke, Drogenmileu, auch Öffentlich-Rechtliche Versicherungen machen gerne dort alles falsch.

Die AisatiNNEN sind da primär auch nur Schwachsinnige, Drogenszenen auch aus der eingewickelten Teppichszene, mit Pestgestank. Für solch ein Areal, da kann die Pisse auch von oben nach unten fliegen.
Die ÄrztINNEN nahe der Kirche in Heerdt, Nikolaus-Knopp-Platz haben primär einen Drogen-Nahtod-Gifttod-Hauseingangsgestank, die wollen nur Ekel, ein Frauenarzt auch oft nur. Das Krankenhaus hat keinerlei Gynäkologie, kein Kinderarzt, kein so gar nichts, die Unfallchirurgie ist nicht in echt vorhanden und meldet sich nicht wie die anderen auch nicht je, wenn man die anschreibt, keine Zulassung, wie sagte früher eine: Es sind nur Knallchargen. Aber immer, die Schauspielerin Jenny Jürgens, läßt sich dort gerne in den Arsch endoskopisch popeln. Die haben trotzdem keine Zulassung. Private Freuden also.

09.47 Uhr Es kommt nachher was zu Lichtbögen, die sind sehr gefährlichst, können tausende von Grad heißen werden, Plasma bilden, Supernova-Stil ebenso. Frau Marth und ich wurde mal durch einen USB Stecker in einer Bushaltestelle, da bei Vodafone, die es in der heutigen Zeitlinie noch nicht gab, es ist also Jahre her, aber in der Zukunft, in die Vergangenheit zurückgebeamt, mit Wagenhaus-Rutinowky, evt. nur mit einer von beiden auch mal, da ging es in Leverkusen, in der Nähe von Bayer auch mal drum. Etwas fand ich zufällig im Internet wieder. Meiden Sie Lichtbögen, wenn irgendwo ein Gefahrenschild steht. Gehen Sie mindestens auf die andere Straßenseite, ich weiß nicht, ob man immer gebeamt wird oder eher Blitzschlagopfer wird, auch öfter. Da in der Nähe Schön Klinik Düsseldorf, in der Nähe von der Pommesbude vom Kosta, ist ein gefährlicher Stromkasten, in die Vergangenheit gerauscht wurde ich gerauscht also alles noch einmal, die Zukunft vergessen, dann auch mal der Öltankwagen war eine Gefahr, dann waren wir alle in der Pommesbude zurückgebeamt in der Zeit, wie zehn Jahre zurück in echt, nicht in Trance, man weiß das aber oft nicht mehr, so wie ganz normal, vorsichtig vor Stromkästen also, ich bekam vorhin was gegen Glühbirnen, die 25 Watt von einem Amazon-Händler und Lichtbögen.

27. Juli 2021, 06.03 Uhr Drogenfund in der Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düsseldorf, evt. Zusammenhang mit dem gestrige Feuerwehreinsatz in der Nähe, 05.44 Uhr Badezimmer verseucht, Kripo nicht da, ich schlage eilig vor, sämtliche Autos der Tiefgarabe aufzubocken, die den hiesigen BewohnerINNEN gehören, und die Reifen mal sicherzustellen. Mehr kommt noch 05.44 Uhr und 08.41 Who dunnit?
06.03 Uhr Ich ging ins Bad vorhin, wusch bereits die Wäsche durch, da nicht genügend Strom vorhanden ist, der Boden nichts trägt, man liebte seit dem Einzug von "Skoti" (ißt Koti, so meine Ergänzung, waren schon mal vom Namen her terroristisch involviert, so vor 2008) seitdem alles oft eiterte über ein Jahr, es stank auch nur so, einige immer wieder erneut. Einige waren Eßbrechsüchtige und Helicobacter-Kranke, hier wohnen Haustiere, auch oft wie Kuhstall, Tierficker, Kinder, also alles fernab von Deutschsein.
Ich sprühte DanKlorix, 2 Hütchen mit einer Sprühflasche Wasser ins Waschbecken und die Badewanne, die Wäsche war wie gequirlter Vogel und die Handtücher wie Türken-Ekelstinkie-Mann.
Es kam mir so viel Rock-Konzert-Drogen an den anderen Stellen entgegen, als ob die 100 Leute mit Drogen versorgen mußten, wie auf dem Rockkonzert früher in der Philipshalle, ohne Leichengestank aber. Es hieß da wo die Feuerwehr Wevelinghover Straße gestern tätig war, es wurde von unbekannten Personen irgendwie leise gesagt, dort wären Drogen gewesen.
Ein angeblicher Amtsarzt, der ausländischen Polizei, nicht Europo und Interpol, da Heinrich-Heine-Allee, Eckhaus, rechtsrheinisch Rüsseldorf, der Hobbyarzt hatte keinen Dienstausweis, wollte 2018 hier ein Drogendealer-Haus haben. Aber hier sind die Junkies und stinkend, ich bin passend unordentlich, man wird tatsächlich vom Gehirn unordentlich.
Cold Turkey ist vielleicht wegen anscheinend vielen KurdINNEN in der Nähe noch nicht möglich, AsiatINNEN stehen eh nur auf Kinderfolter, Kinderfick, Kondomgestank, Huawei ist eh nichts als Ekel und die Asia Kaschemmen zum Essen, eher nichts. Aber mit Cold Turkey hätten die Eßbrechsüchtigen und Kotschizophrenen mal wieder gewonnen. Die Polizei ist viel zu feige und ohne viele Fernsehteams oder Zeitungsleute, AutorINNEN, kriegen die ja sowieso nicht je deren Arsch hoch, um mal zu ermitteln. Der Hausverwaltung, die eh nicht besser ist, wird Bescheid gegeben, der bisher eher nutzlosen Techniker Krankenkasse auch nicht. Krankenkassen sind sowieso als Junkiebefürworter bekannt, dann muß keiner mehr arbeiten gehen und kann Wohnhäuser und Grundstücke verseuchen.
Die Psychiatrie ist viel zu feige und fürchtet sich vor den eindeutigen Drogenkriminellen. (Die Polizei ist eher noch feiger, 06.07 Uhr)und 09.02 Uhr Doppelgänger und Asia-Drogen-Fans, Goldenes Dreieck und Fantussen.
09.02 Uhr Es war schon mal, daß eine Person, die so aussah wie der Herr Marth, er wohnt angeblich mit seiner Frau oder Schwester in der Wohnung seiner Tochter, mit Drogen so rumschmiß. Er hat Doppelgänger, wie aus einem Kunstklaufilm aus Hollywood. Er schmiß früher Joints (Drogen) in die Wohnung nebenan. Da war die fast fertig saniert. Die Wohnung durfte nicht mehr bewohnt werden eigentlich. Sie gehörte zuvor den Schwestern Richter, eine war Altenpflegerin, die andere Richterin hieß es. Danach zogen AsiatINNEN ein, die regelmäßig wechseln, die ständig absichtlich Kranke waren, stanken und sind, bis auf einmal eine andere kurze Zeit. Es könnte dasselbe heute gewesen sein sozusagen. Oft stank meine Dan-Klorix Mix Flasche nach Fremden mit Mundgeruchsekel. Man weiß ja, das Ordnungsamt und die Polizei lieeeeben so was, wie die Mcdo-Werbung "Ich liebe es".
Eventuell, so hieß es mal, sei er verwandt mit einer Person namens Andrea R. die nicht die Andrea G. ist. Die R. Person war mal eng befreundet mit Robbie Williams, ex Take That. Primär wohnen hier totale ältere Stargeilies. Die müssen anscheinend sämtliche Teeniezeiten aus der Ostblockzeit, damals OHNE Bravo, noch immer nachholen, samt Drogenszene, aber wie der Kannibalismus, Tierfick zustande kam, samt Zahnarztekelzeugs, weiß ich nicht. Man kennt ja die ekligen brutalen Band Tokio Hotel Fans, die Band hängt auch übel mit einigen Ostblockies hier so zusammen und war mal teilweise hier, eher so dummfickend, wie notgeile Amerikaner auf der Suche nach einem Sex Surrogate, was es hier nicht gibt und verboten ist. Immerhin, die Heidi Klum hat dann mal Ja gesagt sozusagen bei dem Ai Wei Wei Kleinklon der da ein Kaulitz von Tokio Hotel ist, der Asiate hatte mal sein Namensschild hier im Haus.
Angeblich wollte Herr Marth, welcher von den Doppelgängern weiß ich nicht, manchmal wie aus dem Film "Die Rache des Fu Man Chu", immer nur im Knast wohnen oder sich von AsiatINNEN zerquetschen lassen oder nach China zurück, seine Frau oder Schwester auch. Für so Lebensbeichtenstories der hiesigen BewohnerINNEN sind eher Nachrichtenmagazine, RTL oder SAT1 geeignet, die dann daraus Filmserien machen. Asiatische bzw. chinesische Fans galten laut BRAVO als schwerst hysterische, eigentlich eher nicht mehr denkfähige Personen. Die Engländer waren zu Beatles Zeiten am Anfang genauso übrigens. Hysterisch kreischende heulende Weiber, ob die angeheuerte StastINNEN oder SchauspielerINNEN waren, also die Fans, ist möglich, weil Gewerkschaften oft auch nur mit DarstellerINNEN demonstrieren (lassen). Oder ob absichtlich zuvor Kampfdroge, die so einen Menschen werden lassen, geschmissen wurde, ist auch möglich.
Es gibt sogar Zuhälterinnen, ca. drei Jahre älter als ich, auch aus meiner Schülerzeitungszeit, ab ca. da, die kapierten nicht je, daß man mit Mitschülern nicht fickt, wenn die Eltern reich sind, andere meinen ständig bzw. meinten, man müsse sich doch solche Männer warmhalten. Das sind solche Ekelerbschleicher, da gibt es immer dann Verknüpfungen mit anderen, die ich kannte, alles derselbe Sumpf an echt nicht Denkfähigen, viele Hormongestörte dabei, die teilweise aber sofort multiple Persönlichkeiten werden, wenn die Drogen oder Nervengift wahrnehmen und es gibt viele Doppelgänger, wie Zwillinge, die manchmal auch unbekannt waren.


21.49 Uhr wegen den angeblichen Folteropfern, US DiplomatINNEN in Wien, seien von Russen mit Mind Control geärgert worden, nur in Gebäuden sonst nicht, ich las in einer Online Zeitung kurz was Also etliche hingen übelst gegen mich mit drin, gegen Robbie Williams (ex-Take That) und Alexis Arquette und mit Folter dazu gebrachte Transen, also daß sich ein Mensch umoperiert (lassen muß), und viel mehr, ich hatte darüber bereits veröffentlicht vor vielen Jahren. Auch wirkten die so ziemlich dumm, nicht gebildet (via Twitter aufgefallen, also vor vielen Jahren, als ich dort noch Mitgliedwar) und zu sehr wie eine Hollywood-Film Schauspielertruppe wirkten die. Von Geographie waren die außerdem weit entfernt, was so alles wirklich wie wo ist oder sein muß. >br> Bereits so 2001 ließ das BRD Bundesamt für Katastrohenschutz wissen, daß man sich die Bauteile dazu in verschiedenen normalen Läden kaufen kann. Derartige Verbrechen seien bekannt, das BKA wisse davon, auch die Polizeibehörden. Tatsache ist, die helfen alle nicht und sind selber wie tollwütige Erkrankte, die wie hypnotisiert alles falsch machen, es geht also um Terrorismus.
Kaputte Leitungen wie Strom können das auch, Inhalte wie Nano-Geräte in Impfungen können das auch, umgekehrt mit Heilungsgeräten auch, also heilen, Geister auch. Anscheinend wissen das US DiplomatINNEN nicht, das wäre also fernab von Hollywood und, was die so alles fachwissen und echte DiplomatINNEN, sondern doch nur befremdliche Sexfreaks. Ob der Sebastian Kurz auch Opfer wurde, weiß ich nicht, es ist aber möglich. Er ist der Bundeskanzler der Österreicher, wir waren mal Opfer - in meiner Erinnerung war das eine Stalkertruppe von GZSZ und der Dreh, wurde, war es letztens Jahr auf RTL gezeigt, etwas anders, wo eine Stalkerin dann ihr Idol begraben wollte und er mußte sich selbst das Grab schaufeln. Wir waren danach in der Vollirrenstation in Düsseldorf, der heutige Bundespräsident war auch da, ich meine Christof Lang von RTL auch. Hilfe bekam so keiner, daraus resultierte bei so vielen, die werden zum Top Politiker gemacht (Trump, Poroshenko, sein ukrainische Nachfolger usw usf) Wir waren alle Opfer. Strafrechtlich ermitteln tat kein Strafrichter, es wurde alles heimlich "unter den Tisch" gekehrt.
26. Juli 2021 Haßverbrechensdemo : KurdINNEN gegen die Türkei, bereits fast 30 Jahre zuvor Start der Haßverbrechen gegen den Irak plus Landklau. 16.07 Uhr und 16.27 Uhr Vorsichtig vor der PKK, die gelten laut USA als ein internationales Terror-Netzwerk, bekanntlich haben die KurdINNEN, den Irak und Hussein total verarscht und mit Halabdscha und deren Giftgasshow im Asia-MUN-AUM Sektenstil mit Warfarin, Tabun und Sarin viele umbringen assen, um sich so Nordkurdistan durch Klau an dem Irank zu klauen. In London wäre das vergleichbar mit den Attentaten in der U-Bahn.
Die Terrorbandw will OHNE Begriff PKK 2021 im August wieder groß gegen die Türkei auch in Düsseldorf demonstrieren. Die KurdINNEN sind HaßverbrecherINNEN gegen die Türkei und Irak und KriegsverbrecherINNEN. Die benutzen dabei den DGB, eine Deutsche Gewerkschaft, die verboten werden sollte und müßte.
Demo-Recht haben nur Deutsche, Deutsches Volk, siehe Artikel 8 GG die Scheißtypen sind gar nicht je erlaubt, laut UN Resolution 1514, Grundgesetz und Landesverfassung NRW und viele stinken meine ich, wie "klassische TürkINNEN".
Die KurdINNEN sind ähnlich eklig wie zur Zeit der Terrorgruppe "Rote Armee Fraktion" auch Mitte der 80er Jahre und waren ständig Überfaller auch gegen die Presse in Düsseldorf und gegen Musikgruppen. Von der BRD aus, darf keinerlei Krieg oder so etwas gestartet werden, tun die aber immer ollen AusländerINNEN aber ständig.
Es drohen Lebensgefahr, Stinkiegefahr und kriegerische Aktionen. Ständigen meinen Scheißkack-AusländerINNEN in der BRD demonstrieren zu dürfen, das ist gegen das Verfassungsrecht. Mehr Informationen zur Haßverbrechensdemonstration durch KurdINNEN gegen die Türkei kommen noch hoch. Ich hoffe, die USA können bereits jetzt schon deren Spionage-Satelliten startklar machen. Wie heißt der Spruch, legitmiert durch das Völkerrecht UN Resolution 1514: Ausländer raus!
16.27 Uhr Ich las auf Wikipedia auch Turkemenistan sind Kurden. Aserbaidschan sei auch kurdisch bzw. einige von denen, eine völkerrechtliche Anerkennung fand ich noch nicht. Demo in Düsseldorf am 14. August 2021, der Studierenden Frauen aus Kurdistan.

p> Zu dem Ekelgiftgeschehen, die Wohnung stinkt nach Ekelgas, hier ist kein Gashaus, die Stadtwerke drohten mit Abstellung des Gasas, aber wir haben keins. Der Rest ist AUM-Sekte und MUN-Sekte, sterbewillige AsiatINNEN und andere, die immer nur in einem Hospiz der ex-Wirtschaftswoche Chefin Miriam Merkel, sterben wollte. Etliche sind ja gerne Asia-Hörige - die Meckel lebte laut Wikipedia mal einige Monate in China, und hier stinkt echt alles zu. Viele wollten immer nur im KZ sterben und der Rest ist eine hörige GAZPROM Nutte, die Ekelrussen, die ja meinen mit dem Rest der Sowjets in der BRD und Düsseldorf wohnen zu dürfenn 10.40 Uhr. Das Gas flog in meine Eier und ist anscheinend im Küchenwasser. Ewig wurden die Wasserleitungen dito Abwasserrohre nicht Profi-gereinigt.

Nicht vergessen: Das Corona Einmaleins, die ausgedachte Pandemie von Schizophrenen aus der Psychiatrie Düsseldorf, hier die wahre Matheformel: Kranke x 100 (multipliziert) geteilt durch Einwohnerzahl Stadt, Bundesland, Region etc, was man so wissen will, geteilt entweder durch die Zahl der fantasievollen Corona-Zeit (12 Monate, 15 Monate je nachdem) weltweit ist die Zahl unter drei Prozent insgesamt, also unter 0,3 Prozent pro Monat.
10.02 Uhr, das ist immer allen egal, Diphtherie auch, Lungentuberkulose auch, Harnwegstuberkulose (gilt als offene Tuberkulose) auch.
09.59 Alle Regierungen weltweit (also was so in den "Nachrichten" lief (sich danach richten ist oft juristisch falsch) oder in der Zeitung etc. stand, logen und betrogen und erfanden eine Corona Wahndynamik mit Warndynamik, einige Länder haben viele, aber das human-medizinisch-wissenschaftliche Können fehlte, samt Prozentualanteil, Professor Wieler ist nur Tierarzt, der vom RKI. Mann hat keinen Bock auf Euro-UEFA 2020 und Null Bock auf Tokio Olympiade und machte lieber auf Pleitegeier. PolitikerINNEN sind Insolvenzbetrüger noch dazu. Die meisten in der BRD und auch woanders wegen UN Resolution 1514, steht in der blauen Spalte links, sind sowieso illegal. Es geht um Luftkriege, Atemluftkriege und die Stewardess fliegen gerne als Anonymous. Total verboten, aber naja. Wenn es so gefährlich ist, darf man nicht fliegen. Und dann angeblich kein Catering mehr anbieten, noch nicht mal Schinken oder Käse las ich, je nach Strecke. Es ist doch wie ein kein-Arznei mehr im Handgepäck, alles nur noch in kleinen Plastiktütchen. Andere plädieren ewig auf Tray Service, nicht nur Tütenfraß "Schinken oder Käse". Passend igitt pupst einer im Haus so hier herum, das ist Schweizer Käse irgendwie. Das ist auch immer allen wie EigentümerINNEN, Hausverwaltung, Bauaufsicht und anderen Behörden, samt MieterINNEN egal.
26. Juli 2021, sie ist seit kurz nach 08.00 wieder da, die Feuerwehr von der Nacht
03.26 Uhr Feuerwehreinsatz Wevelinghover Straße. Es stinkt wie Abgasstinkie und Brand, linksrheinisch Düsseldorf, 03.47 Uhr hier das Haus Wickrather Straße 43 , wir sind am Ende der Sackgasse (Stichstraßenart, ergänzt 04.30 Uhr) Wevelinghover Straße, über die Wiese hinweg, das ist unsere, mein Gartenschlauch für den Balkon ist unnatürlich warm, dito das Klowasserhandwaschbecken und das Kaltwasser im Bad, sonst passiert das oft nur in der Küche - irgendein Attentat war heute geplant - ich hörte so leise was übers Wochenende - 03.56 Uhr evt. Tollwutgefahr, ich tippe das Gegenteil vertauschte Buchstaben, es kommt wie warmer Auspuff durch den Fußböden, ich 7. Etage, aber kühler, als die Grillerei der NachbarINNEN am Wochenende. 04.28 Uhr Husten draußen 04.47 Uhr Einsatz der Feuerwehr ist noch immer dran es stinkt nun nach Öl, nicht Pflanzenöl 04.55 Uhr Es riecht nun wie nach feuchter Wand, unbekannter Geruch in der Art, keine längere Ergänzung weiter unten , 04.59 Uhr neuer Abgasstinkie, 05.10 Uhr vermutlich ein Autoalarm an gegangen, kein längere Ergäzung auch nur hier 05.16 Uhr echte Stinkie-Verbesserung ist nicht so erkennbar, um 26. Juli 2021, 08.16 Uhr kam die Feuerwehr zurück nach nassem Hund und Abgasstinkie stinkt es wieder nun plus Hundefutter, hier im Haus auch, 09.09 Uhr es ist was giftiger als in der Nacht, evt. hier im Haus, versuchter Mord oder Totschlag mindestens gefährliche Körperverletzung durch Giftgas oder Euthanasiemittel, kein weiterer Text, der Feuerwehrlöschzug fährt, ich fühle mich erleichterter vom Körper aber stinken tut es bei uns im Treppenhaus giftig wie ein Todeshaus, weil einige hielten das ja für ein Hospiz obwohl das im Evangelischen Krankenhausgebiet (rechtsrheinisch) ist.
Dort eh Problemstraße, hier stinkt es auch auf dem Balkon, also es stinkt fast jeden Tag so, es wollte ja nicht je einer kommen. Die Häuser, die hohen da auf der Wevelinghover Straße sind alle illegal gebaut und sollten schon lange abgerissen sein, die Wasserschutzzonenkarte kommt noch online. Immer bekommen die Hilfe, wir nicht je, wir stehen legal, aber mit vielen Illegalen mittlerweile. 03.32 Uhr Nun stinkt es nach naßem verbrannten Hund, aber noch lebend, wie olles stinkeded Tierfell und so richtig furchtbares Brand-Stinkie. Karte Stadt Düsseldorf, Wasserschutz Düsseldorf, Bezirksregierung, es stinkt so nach vielem wie sonst oft hier im Haus unterirdisch durch die Wände, aber das ist ja immer allen egal.

03.35 Uhr Unter den roten Balken, links weiter unten in der gelben Zone sozusagen, sind so drei angeschrägte Gebäude, davon bin ich links in dem letzten, natürlich wurde alles zugebaut, auch hinterm Haus bis auf einige leerer stehende Grünflächen, es wurden alle Gesetze gebrochen. Man merkt, es ist sehr heiß da, wie Ascheflug hier in meine Wohnung. 04.28 Uhr eine Person hustet draußen wie Gift-Kohlenmonoxid-Husten. 05.16 Uhr Luftverschlimmerung eher, es wirkt so, als ob die Straße auf die Zwischenwand ich und die AsiatINNEN knallt und auf der Wickrather Straße da Grevenbroicher Weg 35 so ungefähr das Hochhaus steht so von der Licht-Reflektion auch ein Blausirenenfahrzeug, es wirkt irgendwie auch noch wie Plastik-Diphtherie 08.16 Uhr die Feuerwehr ist wieder da, das Stinkie ging ja nicht weg, immern es war mal so ein "Walkie Talkie" kurz zu hören, ich wunderte mich beim Einschlafen noch, da war keins. Feuerwehreinsätze sind nur dann echt wahr, also das Personal, wenn die Polizei auch noch kommt: Spurensicherung, Bausicherheit, oder Gas-Sicherheit, eigentlich sollte immer ein Krankenwagen dabei sein, falls doch jemand gerettet werden muß, auf der Straße, wo da so ständig und immer was passiert, machen die nicht, nur letztens was mit einem "Moderator", sie wissen ja klare Ansage und so.

25. Juli 2021, 17.11 Uhr Bezugnehmend auf die gestrigen Giftgas-Attentate mit demselben Geruch wie hier im Haus, und rasch um 20.50 Uhr, das Ericsson Haus da Eche Hansaallee von Vodafne kommend, linksrheinisch Düsseldorf, es stank dort dickter Teppich heraus, als ob der aus dem Gebäude herausplatzt oder hängt,mehr zu Gester? bearbeiten suchen dann Ziffer 52 eingeben oder Vodafone der auf Straßenbahnlinien anrollte, ohnr Bahn, wie früher die Imbißbude am Belsenplatz, linksrheinisch Düsseldorf (ab erst Invasion der AsiatINNEN, erst nach 2010), stank mein Sonnenschirm wie in Soja-Sauce getränkt. Vorhin als es regnete, stank das Haus auch die Fensterrahmen nach Autoabgasen. Wir stehen im Grünen, auch früher die Holzrahmen mit den alten Festern war eine Auto-Benzinöl-Abgas-Schwarzschimmel-Masse. Viele hier mögen nur Ekel und Gestank.
Ebenso vermutlich hängen einige Personen von früher oder noch immer wohnend mit drin, nicht nur ich im Ibiza Wonderland der Österreicher. Es waren einige Blicke in die Kamera und bestimmte Benimmformen vor vielen Jahren vorab vereinbart worden. Es ging eigentlich irgendwie um internationalen Terrorismus, Attentate gegen die Umwelt und Natur in Österreich so irgendwie auch, der Kurzi war noch klein, der Sebastian, Ösi Bundeskanzler und es hätte was mit meinen Ex-Kollegen zu tun, als ich für etliche Monate von 1988-89 Animateurin im Hotel Iberotel Oliva Beach, Fuerteventura, war. Ich war Personal von Iberotel, andere von uns waren via CIS Sport, Angestellte, aktuell stinkt es wieder nach Kochgas-Mix auf Zahnarztekelzeugs. Es ist ein Schweizer Käse Haus, absichtlich von TerroristINNEN geworden. Es ist primär allen egal. Hauptsache durchlöchert. Es ist nicht bewohnungsfähig. 17.08 Uhr Polizei und Feuerwehr ist immer alles egal, so übrigens. Einige wollten dieses Haus immer nur als Hospiz haben, innerhalb drei Wochen sind die BewohnerINNEN mausetot dann. 17.11 Uhr

Vorsichtig falsche Fieberthermometer - Gallium vs Quecksilber und Digis? und falsche Gebiete, 25. Juli 2021, 14.42 Uhr Vorsichtig, die alten Quecksilber Fieberthermometer galten ja als sooo kügelchengefährlich. Die mit Gallium, lesen Sie sich das mal auf Wikipedia durch, das ist nämlich richtig gefährlich und das ist mit zwei anderen Elementen der Ersatz.
Die kleine Frau Phung, der Apotheke, primär sind die anderen nur mit Privatklamotte, ohne Kittel, ohne Namensschild und ohne Berufstitel, approbierte ApothekerINNEN sind eigentlich Beamte, dürfen eigentlich nur Deutsche sein, Artikel 33 GG, verkauften mir Digital-Thermometer mit dem Kommentar, wenn die Batterie alle ist, solle ich dann besser ein neues kaufen. Tatsache ist, die Batterie war leer, der Kontaktabkleber fehlte. Ort des Geschehens war die Rheinapotheke mit Hausfrauen und Bermuda-Shorts-mit-Polo-Look anstatt Profi-PharmazeutINNEN. Das konnten die mal, also die so einige VorgängerINNEN davor.
Neben Rossmann, Theo Champion Straße gibt es eine ausländische Apotheke, die entstand durch Makler-Verbrechen. Der Greifweg sollte ja nur Zitronenanbau, und auch so was wie Basilikum etc. so etwas sein, weil es zu viel Schwarzschimmel und Drogengestank gab, es durften keine Häuser je mehr dort geben, das Zugbahn-Gelände beschützt bleiben. Natürlich bauten die InvasionsausländerINNEN dumm herum. Makler wollten vermeiden, daß ich zur MIPIM, der Immobilienfachmesse nach Cannes fahre.
Ich flog ja eh nur zur MIPTV, MipDoc und MIPVOM und MIPJunior hin (Fernsehprogrammfachmesse). Der Teich in dem Greifwegsgelände soll das Mittelmeer darstellen. Schöne Snackbars im französischen Stil etc. gibt es dort nicht, auch keine Deluxe Hotels. Der Veranstalter Reed Midem wurde anscheinend nicht je kontaktiert. Engel & Völker sind angeblich die TäterINNEN mit vielen und so was wie Düsseldorfer Anzeiger (gratis Wochenzeitung). Die internationale Apotheke sollte Welt-Flair verbreiten.
Man wollte so Top-Presse nach Düsseldorf samt Stars holen und ganze Gebiete, Fruchtanbau zerstören, anstatt saubere Luft nur Schwarzschimmel, Ekel, Gestank, Kabelbrad und Exkremente an den Hauswänden. (die waagerechten braunen Linien). Das Gebiet ist total illegal entstanden danach. Ich wurde zig-fach entführt, alte Schlösser nicht gerettet, sondern anscheinend totalzerstört, sei es fiktionales Fernsehen, alles illegal entstanden, Grabschänder, quasi wie Ausräuberei der Ägyptischen Pyramiden, so angeblich sei das Niveau der TäterINNEN. Hilfe durch die gesetzlichen Unfallversicherungen erhielt ich keine. So keiner eigentlich.
Infrarot kann evt. durch Geister, also wie aus der Welt der angewandten Wissenschaft namens Parapsychologie, gefälscht werden. Aber genaue Daten weiß ich nicht darüber.

Vorsichtig, Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düsseldorf auf dem Wasserschutzgebiet III stehend, ist ein Ekelfetischhaus. Einer wollte immer gerne von AsiatINNEN, die hier mannigfaltig wohnen, zerquetscht werden. Es geht um das Haus Fetisch wie in Miami, das zusammengefallen ist. So stinkt es, so oft brennt es in Fußböden und Wänden, der Rest ist ein KZ-Tod-fan. Kinder und andere oder Tiere sind den Todesfreaks egal, 25. Juli 2021, 09.39 Uhr, auch die EigentümerINNEN sind lieber MörderINNEN sozusagen und Erbschleicher, teilweise seit vor meiner Geburt durch Zigeuner-Handleserin.

Ich probiere es nachher trotzdem mit der Schön Klinik als Eintragungsthema. Die AsiatINNEN lungerten bereits vor Jahren dort gerhe herum und vom Gestank hier im Haus haben die in zahlreichen Krankenhäuern jahrelang dort Narkosemittel und anderes Zeugs geklaut. Immer wurde ich bei Ankündigung der Story hundemüde und schlief ein.
Es betraf zahlreiche Krankenhäuser, auch die Psychiatrie, rechtsrheinisch, "Grafenberg". Einige erfanden daraus eine Landesklinik, einen derartigen Begriff gibt es nur in Österreich oder in der Scripted Reality Serie "Echte Fälle, echte Polizei". Landeskliniken gibt es nicht, sondern Hochschulklinik, der Landschaftsverband Rheinland und deren Partner sind laut Artikel 18 Landesverfassung Absatz 2 nur für Naturschutz da, nicht für Menschen mit Rinderwahn. Der Patient leidet an einer wahnhaften Erkrankung, ist also falsch, es geht um Naturschutz, Flora, Fauna. 07.23 Uhr

Hallo Tageszeitungen und Fernsehsender, die hier vielleicht auch lesen, bitte unterlassen Sie die Benutzung des Begriffs West-Deutschland für NRW oder überhaupt den Begriff, den kapiert kein Mensch.
Die Leute kommen durcheinander. West Berlin gab es, aber das durfte nicht je BRD werden oder sein (Völkerrechtsresolution, denn alle Länder der Erde hielten das Gebiet für die BRD für zu gefährlich). Es gibt nicht je den Begriff "Freier Westen". Ist damit West Berlin gemeint, mit internationaler Staatsgrenze zwischen USA, Frankreich und den Briten (West-Berlin) und der DDR gemeint (ein anderer souveräner Staat, keine BRD) oder die BRD als DM Land, West Europa oder was?
Es gab die Ost-Zone und West-Zone (für DDR Berlin (Hauptstadt der DDR) und West-Berlin, auch für die Postleitzahlen)
Ich galt bei etlichen SportfunktionärINNEN als Staatsekretärin wegen der Westdeutscher Rundfunk (Sendegebiet eigentlich nur terrestrisch laut WDR Gesetz nur ca. zwei Nebensender dürfen nur digital sein, Sendegebiet nur Nordrhein-Westfalen alles laut WDR Gesetz, daran hält sich keiner) also wegen der WDR Sendung "Sport im Westen".
Ständig wurden ich und andere samt des WDR Gebäude Düsseldorf überfallen. Inklusive durch Ostblockies und den anderen EkelstalkerINNEN und TerroristINNEN, einige Zuschauer der Live Sendung sonntags aus dem Foyer des WDR Gebäudes waren Junkies, das Klo war ständig unten mit Nervengift vergiftet.
Auch Berliner Scripted Reality Serien, auch Team Berolina, drehen bzw. drehten hier oft in Düsseldorf auch mit Entführungen nach Berlin. Es fing mal ca. an mit einem Überfall auf das Berolina Kino, gegenüber früher Horten (Kaufhaus keine Raketenbauer Horten), Berliner Allee, Düsseldorf. Der WDR Intendanz waren Überfälle sowohl auf die Gebäude als auch das Personal immer scheißegal. Auch die Vergiftung des WDR Kaffees war allen Chefs egal, einige Redaktionen kauften Kaffee nur in einem normalen Supermarkt ein, wegen Gefahren für Leib und Leben durch den WDR Kaffee. Auch das war immer der WDR Intendanz egal. Der heutige Intendant heißt Buhrow. Dem ist auch alles egal, Korrektur eines falschen Behördenakts oder Verwaltungsakts kennt der gar nicht und korrigiert nichts. Der WDR ist damit keine Behörde mehr. Schon lange nicht. 07.19 Uhr
25. Juli 2021, 06.38 Uhr Lebensgefahr, Weltkrieg und Luftkriege in Düsseldorf und übrigens der Grillgestank mit Verseuchung des Hauses, geht aktuell in die 2. Runde und anscheinend gab es derartige Treffs und Grillszenen in verschiedenen Wohnungen in Düsseldorf linksrheinisch, es rollte dasselbe ohne Bahn auf deren Straßenbahnschienen vom Gestank entlang.
der schöne Nebel Düsseldorf linksrheinisch ist ein Brandgemisch übrigens, die stehen alle auf Luftkrieg, und wollen nur Ekel, seit den vielen nicht-Deutschen wie olle AsiatINNEN, die eh immer nur Kriminelle waren, InderINNEN und sonstige Ekel, die kennen nichts Anderes als Leichenbrände, Sepsis und Verkohlung und sind dabei gene Junkies und AlkoholikerINNEN, wie saufende Ekelteenies einer niedrigen Bildungsschicht, es ist davon auszugehen, daß alle aus den asiatischen Gefängnissen von so was wie NGOs und amnesty international freigelassen worden sind, es riecht außerdem nach Kartoffelbrand, es ist allgemein bekannt, daß viele sowieso nur in Schutt und Asche wohnen wollen, so was eine Art Brand Ahrweiler mit viel Asche Sepsis, Leichen und Gestank, ohne medizinische Hilfe, ohne Gesundheit, und ohne Alkohol und Drogen, die wollen nur in Schmodder, Gülle und Brandgas und Giftschlamm leben, OHNE Rettung, die alle waren nicht je Retter des Deutschen Reichs, sondern sind nur Ekeljunkies und nun ja Beavis und Buttheads, Hauptsache dann überall die Maske tragen, keine Gesichtsfeuchtigkeitscreme, keine Sauerstoffdusche, Gesundheit von Kindern ist denen egal, wie nicht vorhanden, und Delta Corona, die Fantasietruppe aus Indien, die überall sowieso nur illegal ist, also, der Professor Wieler ist eh nur ein Tierarzt, und so eine gemeinschaftliche Keulung-Truppe mit Tierverbrennung, finden viele am Menschen toll. OB Keller will ja auch nur bauen, noch mehr Staub, noch mehr Ekel, keine echten Lebensmittel mehr, nur noch nicht je Deutsche als Personal, lieber Terror-Szene, denen ist der Tod sowieso egal.
Viele Kriegsüberlebende vom 2. Weltkrieg sind auch so, die lieben nur Ekel und Gestank. Meine angeblichen Eltern sind genau, Rauchen, saufen, Golf spielen. Dann ist zu Hause der Ekelmief egal.
Übrigens etliches Supermarkt hat absichtliches nur Terrorpersonal und Suizidale, weil die eh nur den Tod mögen, denen ist Giftware egal. Qualität auch. Hauptsache rauchen dann im Laden.
Hier ist absolute Ekeldrogenszene nur. Egal ob Babi Jar, Weltkrieg Chemiegift, der hiesige Beirat, EigentümerINNEN mögen nur Ekel und Gestank, schlimmer als im House of Usher, nicht irgendsoein ein singender Arschnigger, nein von Edgar Allan Poe, die wollten alle nur mit Giftschimmel vermodern, verbrennen mit dem Gestank von New Orleans nach Starkregen.
Es ist richtig, wenn keine Feuerwehr oder ein Arzt hilft, die sind eh alle nur Sterbewillige und Giftgasfans. Deshalb bauen die illegal eh alles, ist egal ob Vietnamesen-Sau, die wollen doch nur Ekel und Gift oder Koreaner, die lieben nur Giftgasmundgeruch. Wenn kein Corona tötet dann vielleicht dann das.
Die lieben nur Brand wie früher in den Torfgebieten mit Lederekelgestand, so sind die meisten, die mal in der Vollirrenstation waren, die Feuerwehr auch, die kommt erst gar nicht, die Bullen braucht man eh nicht, sind eh Viechpolizei, alle wollten immer nur den 3. Weltkrieg, sich gegenseitig auffressen, Sonja Zietlow und Dschungelcamp (ibes) und evt. DSDS und dem Held aller ChinesINNEN (Dieter Bohlen) sei dank. man schneidet einfach dem Känguruh den Arsch rundherum ab und ißt den dann. Es brennt.
Stars sind nur nicht je vergessen, singende Prostituierte für deren Drogenkonsum. Die sind nur so was wie Ostblock-Prostituierte oder ersetzt durch Ostblockies, auch SchauspielerINNEN. Auch die sowieso nicht je genetische Familie der Britney Spears, noch immer im Holocaust-Benehmen wie hier, 2. Weltkriegsbenehmen, Papa ist ein Fick-Sugar Daddy sonst nichts, Inzest-Familie mit nicht echter Familien-DNA. Babyfick an der Britney früher?
Alle Olympiastädte fielen die letzten Jahre nur auf, Scheißekel zu sein. Und London wollte nur indisch sein, das kann ja der Schimmelkuh aus dem Hause Windsoor egal sein. Die haben ja noch nicht mal für die Königsfamilie echte ÄrztINNEN, Drogenpack und Prinz Harry, der ist es nicht je, der liebt nur Drogenflittchen mit seinem psychischem Beratungsclub, zu der auch Prinz William und die Kate angehörten. Tefonhotline für psychisch Kranke, aber bloß nichts von Herzklabaster, Gift, Hormonstörungen und Übermüdungen, etc. kapieren, nur die Seele sei wichtig, nicht je der Körper. Das wirkt so wie eine psychotische Johanna von Orleans mit deren Hellsicht und dann ihrem Größenwahn. Sie wurde dann aus dem Leben weggefickt und verbrannt, die olle Schlampe.
Tja Harry und Williams und Kate und Drogen-Meghan. Wer kein Gemüse oder frische Früchte mag, sondern lieber eine Drecks-Umwelt, Drogen, Gestank, Alkohol, ist kein Menschen, sondern wie die Rauchroboter nur ein Ding, ein Gerät, sonst nichts, wie aus einem Science Fiction. Die meinen überall alles verschrotten zu dürfen - der Rest baut illegal OHNE Infrastruktur, egal ob Straßen, Natur, Lebensmittel, Gesundheit, Bauen Bauen bauen, wie einst in der Börse Kaufen Kaufen kaufen.
24. Juli 18.40 Uhr Ich bei netto und stehe in der Schlange neben mir der Sicherheitsschrank, wenn man starke Alkoholika haben will oder Tütentabak, 23.08 Uhr gleich Rauchbrandgas durchzieht das Gebiet und die eher Oktoberfest-AsiatINNEN stanken und lärmten von ca. 40 Meter Entfernung, evt. was mehr, von der Wickrather Straße 43, Blickrichtung Wevelinghover Straße mit Drogen und Biergestank den Korrektur Wickrather Straße 50 - 52 zu, Bericht kommt noch. Es war ja wie üblich Feuerwehr und Polizei egal, AsiatINNEN sind die Heiligen Neu-Juden für alle anscheinend. Hochverrat und Umweltverschmutzung durch AsiatINNEN mit Brandgasverseuchung und Grillgestank durch Fußböden und Wände
so 100 Gramm oder was weniger, zwischen 19 und 29 Euro der Beutel, darunter direkt eine riesige, sonst halbe große Gefrierkiste mit Hähnchenschenkeln, aber mit Tabak gefüllt etc. und 23.15 Uhr ich traf auf Gestank von der Schön Klinik, da wo ich zuvor wartete bzw. mit der heiseren Krankenschwester reinging und ich aufs Klo mußte am 29. Juni 2021 23.18 Uhr AsiatINNEN sind Häuser und Wohnen egal, Hauptsache wie Rüpel sich benehmen brandvergasen und alles ist denen eh egal, wie so Magaluf-Ekeltrottel aus England und 23.25 Uhr auch Vodafone hat Spuren von Verbrechen und Sepsis, fiel mir auf, als ich dort auf dem Klo war. 23.36 Uhr getarnt ist übrigens Ekelzigarettenstinkie auch im Mund, alles MassenmörderINNEN, die lieben nur Ekel und Gestank und sind MassenmörderINNEN mit Giftgas und auch Bus und Bahn-Tafeln waren nicht okay, 25. Juli 2021, 00.03 Uhr Ekel und Gift bei Vodafone und wie unten in der Schön Klinik. 00.18 Uhr Glühbirnen Knall wie super Kurzschluß oder Minibombe und 00.18 Uhr schnell danach noch ein Teil zur Gift-Berichterstattung und Luftkriegmafia ein Teil hier oben ergänut 00.32 Uhr die Birne knallte, es knallte riesig, als ich das Licht im Klo auschaltete.
Da stehen solche Mordswarnungen drauf mit Ekelfotos auch, aber die Leute töten doch gerne mit Tabakgestank deren Familie und Liebsten, sich selber auch gerne krank, Hauptsache die "Kasse" zahlt, außerdem vermiefen die gerne Wohnungen und Häuser, Balkone anderer und schädigen schon wieder meine kleinen Tomaten und Petersilie und so.
Wieso das Massenmorden weiterhin nicht ernst genommen wird, den Opfern keine chronische Heilbehandlung, Blutwäsche, Vitamine, Mineralien, Hormone gegeben werden oder neue Wohnungen oder die anderen als MassenmörderINNEN oder so nun mal nicht in den Knast kommen, weiß ich nicht. Der Staat hat nur Interesse an Suchtkranken und Tabak und Drogen. Ein Drogenmafiastaat, Ieeeeeeeeeh und an der Ecke, wo die Kohle lag vor dem Schächtungsrestaurant (halal), stank es nach Ekelpisse in der Luft, ich lief dadurch, es war ja kein Schild dran, alles Grevenbroicher Weg, Düsseldorf, linksrheinisch, das Gebiet, das nicht im Grundbuchamt steht der Stadt Düsseldorf.
23.15 Uhr Folgendes schickte ich zur Polizei und Feuerwehr und TK per Email, eigentlich ist das wie nicht je geschrieben, weil die Feuerwehr fährt nicht je ohne Fernsehteam meine ich, die müssen immer einen Moderator dabei haben, keinerlei Polizei, auch kein moderates Benehmen haben, die Polizei mag nur nicht-Deutsche und will auch nur ins Fernsehen und ist ein Drogendfreund. Folgendes um 20.09 Uhr Es stinken Griller im Haus durch sämtliche Wände irgendwelche Freaks grillen mit Rauschwaden im Haus, anscheinend linkes Treppenhaus, wenn man reinkommt, Es stinkt durch Wände und Fußböden, wie nach Giftgas, und heute Nachmittag kotzte jemand wegen Algengestank und Faulfleisch und verstank durch sämtliche Etagen hindurch mein Klo, Hitze durch die Wand von mir Crämer zu links den AsiatINNEN, wie als ob man auf einem Grill iegt.
Offenes Feuer ist verbloten, dazu gehören Zigaretten und Grillen. Grillen auf dem Balkon war immer verboten, es zogen vorhin Rauchschwaden sogar an dem Baum hoch, also wenn man vor den Balkonen auf der Wiese steht, der rechts.
Ständig werden meine Tomaten und Petersilie Giftgasopfer. Es herrschte hier ein Zwang für Frucht und Gemüseanbau, sonst wird das Haus abgerissen. Ich muß noch evt. flüchten, es ist wie Backdraft, es zieht durch die Fußböden und Wände hindurch.
Wir benötigen Feuerwehr, RTW evt. evt. evt. nur einen Feuerwehrwagen und Ordnungsamt. Ich checke noch die Treppenhaussituation Schlauch läuft aktuell nur ain Abwaserrost Balkon, ich habe noch einen fürs Treppenhaus,, Temperatur aber kaum erhöht, aber ich habe wie ein Fiebergesicht mit Scharlach vorher meckerte ich über Kohlenmonoxid, Dann sieht man auch nicht besser aus, genauso. 23.25 Uhr es stank furchtbar, nach Kohlenmonoxid und Ekelabgasen durch die Wände und Fußböden, dann nach Ekelgrillanzünder und Ekelfleisch. es qualmte sogar den Baum hoch, dann drehte jemand die Markise runter - anscheinend aus der Tatwohnung, während meine Wohnung so war, als ob ich direkt auf dem Grill sitzen täte. Alles stank und stinkt mit nun anderem Essen, so was wie Pilz. Nicht-Deutsche hassen eh Natur, stinken, und verpesten die Luft, die spielen Luftkrieg und machen ernst damit, deshalb auch der Mundlappen in Flugzeugen, alle machen mit. Die Luft ist kaum atembar. Nicht-Deutsche mögen nur Ekel und die bringen immer angeblich deren Wetter mit und halten Wetter für Luftsauberkeit.
Ich ging also nach obiger Email raus, ich machte das Klo-Licht aus und es gab einen riesigen Knall. Ich fuhr in Etappen runter, zuerst runter in die 4, dann ganz runter, sogar der Boden vor dem Aufzug, also im Treppenhaus der 4. Etage war alles durchseucht mit demselben Gestank.
Ich fuhr dann runter und nachdem ich die Treppe hoch ging, auf den Privatweg, gab es wieder denselben Geruch wie dorthin gebeamt, wie so wie Stromkreise so Blitze machen, aber mit Gerüchen.
Auch jetzt wirkt die Wohnung wie eine Oktoberfestbude mit nicht-deutschem Snack. Hier ist Wasserschutzgebiet, aber das ist allen egal. Schwer erziehbare Erwachsene sozusagen, Karaoke und Entführungsrüpel mit Menschenhändlertendenz, Hauptsache sich wie Arsch benehmen um doch nur von Muttern rausgeschmissen zu werden.
23.36 Uhr Ich ging zuerst zur Kirche, setzte mich auf die Stufen, da am Grevenbroicher Weg die Kirche, ein Asiate ging an mir vorbei, wie betend oder im Repititorium, oder nun ja 10 Vater-Unser, die Gestänke aus der Grillwohnung war dort plötzlich auch riechend, wie von unter mir, oder ich stank so sehr, aber mir fielen Gerüche von dort auch nach uns kommend. Wickrather Straße 43.
Auch teilweise woanders herausriechend, wie alles so stinkend. Vorher nicht, es startete im Haus hier. Die Anzeigetafeln der Busse und Bahnen war kaputt. Man solle sich doch den Fahrplan anschauen oder auf die Straßenbahn achten, was darauf steht. So was hatten wir schon einmal, wie ich meine auch Akte X mit David Duchovny oder Criminal Minds, die Deppenpolizei, die selber immer nur die Verbrecher sind und nichts kapieren will. War ich da mal mit einem am Meckern, einem der Stars der Serie.
Ich habe keine Ahnung wie das damals ging, wegen eine anderen Serie, da war er auch Star und Hauptdarsteller.
Da flackerten auch mal Anzeigetafeln, wie im Horrorfilm, je nach Droge und Giftgas kann das jedem passieren oder Müdigkeit. Mir ist das passiert, wie im Horrorfilm, ich kannte die Fernsehfolge, war mir also fast egal. TerroristINNEN arbeiten manchmal so. Die arschen voll an. Also nicht je so was benutzen dann, sondern gehen zu Fuß.
Ich war nur damals Fachpresse von den Fernsehprogrammfachmessen MIPTV und MIPCOM in Cannes und auch NATPE und einmal beim Monte Carlo Fernsehfestival, da dachten Attentäter die Goldene Nymphe sei Porno, aber nicht je alle Fernsehstars aus den USA und auch Deutschland. Cher sang toll damals. Rudi Cerne Teams sei es Aktenzeichen XY und ich vermißte Person, machten daraus, ich sei eine Verbrecherin und ein Sorgenkind. Es stinkt, AsiatINNEN mögen nur Ekelgestank, wie so andere hier im Haus, die Mini-Appartments bei denen sind doch nur wegen Ekel.
25. Juli 2021, 00.03 Uhr Ich ging durch den Prinzenpark, wo die Imbißbusse stehen, einer hat oft Brandgas oder so auf dem Wagen, man wird, durch die Nase hirnverbrannt. Ich wollte es doch mal versuchen, Richtung Schön Klinik, die nutzlose Ekelkrankenhausmeute schmeißt einen sowieso raus, aber vielleicht wäre ja dort die Luft besser, früher immer schön und glasklar, nicht die ollen Fetisch-TerroristINNNEN. Ich war bereits am Vodafone Campus vorbei, ach so wegen der Anzeigetafeln, auch Taxifahrer sind manchmal übelst involviert und spielen eklig rum und ich dachte die @iLadyi taucht auf.
Uns ist das auch mal passiert, wir waren mal öfter entführt. Sie ist eigenlich Restauratorin für mindestens über 800 Jahre alte Gebäude und Häuser der Emilia Romana und macht darauf echte tolle Häuser und Gebäude. Wir waren mal zusammen in Kaiserwerth unterwegs, ich war nicht wirklich wach, evt. hatte @ufomedia - Thomas Koch Fotos gemacht und evt. wissen Boateng(s) noch was. Ich habe teilweise das erlebt mit ihr und anderen, was man sonst so im Kino sieht oder amazon PrimeVideo mittlerweile.
Sie verschwand irgendwann von Twitter, die meldete sich nicht und ich dachte schon vorher, die ist es nicht, sondern eine andere, ds ist auch anderen passiert, also die waren auch pfutsch.
Also ich ging zwar schon beinahe die Ecke rum, was am China Konsulat was vorbei (stinken auch eigentlich immer, jedenfalls früher, die sind so UIgurenfans Stinkeigiftfans, bekam aber beinahe Dünnschiß und frage freundlich bei Vodafone, ob ich mal deren Klo nutzen darf. Ich durfte. Ich erkannte dann das Gift oder so vom Eingang mit der Schelle unten Souterrain, die wie ein Telefon dann anbimmelt, daß die Türe aufgeht.
Am 29. Juni 2021 war das, als ich mit der dann heiseren Krankenschwester, die auch was zu fett war, reinging. Ich bekam Dünnschiß, der Durchfall heute im Vodafone Klo, stank wie da in der Schön Klinik. Entweder haben die dasselbe Putzmittel oder es gab eine Art Anschlag, ich saß angeblich eine Stunde auf dem Klo in der Schön Klinik, ich meine es war weniger, die haben unten im Souterrain in der Schön Klinik zwar eine Uhr am Wartezimmer, die aber seit vielen Jahren zwei unterschiedliche Zeiten anzeigt, sie wurde nicht je repariert oder korrigiert.
Als ich die Toilette verließ, gerade kamen die NachbarINNEN von nebenan mit dem Aufzug hoch, ich bekam wie Panik und Angstgefühl, falls es so eine Droge gibt, es gibt so was, aber als ob die eklige TriebtäterINNEN seien.
Also als ich vom Vodafone Klo an den Speedgates von Vodafone (Eingänge wie früher im Leicester Square Kino in London) wirkte das erste vom Klo kommend, irgendwie septisch-giftig, so wie ich mich auch fühlte. Ich wollte einen anderen Weg dann gehen, aber dann entschied ich mich den Nachhause-Weg zu testen und ich sah, daß einige Häuser, die schon längst abgerissen werden sollten, die bereits mal leer waren, wieder gefüllt waren und so was von umgekehrten Abriß. Ob Vodafone von TerroristINNEN besucht wurde oder die Darmsepsis auf Ekligmann da haben, der sich einschlich, weiß ich nicht.
25. Juli 2021, 00.18 Uhr ich ging nach Hause, so toll war die Luft nicht, im Gemeindehaus gab es Spaghetti, die stanken jedoch auch nach 20 Metern immer noch auf den Bürgersteig. Die Luft wie ein Mix aus Klopulver und was Anderem. Ich ging erst nach eine Zeit dann rein und saß zuvor auf dem Pivatwegmäuerchen. Der stank der Weg wie eklige stinkende Männer, schwitzig oder so, keine klare und saubere Luft. Ich ging hoch und ich dachte, ich bin wieder in einer Imbißbude von einem Oktoberfest, aber zuvor ging ich die Privatstraße hinduch, da wo der Hausarzt Schmidt Borowski, der nicht mein Hausarzt ist, ich habe dort Praxisverbot, es roch so merkwürdig, ich ging extra gegenüber von der Wickrather Straße 52 auf dem anderen Bürgersteig.
Ich dachte, es stinkt nach ekliger Brauerei aus dem Bürgersteig hoch, dann Drogengestank und ein Lachen, vieler Asiaten, als ob die Wickrather Straße also da wohnen täten, Wickrather Straße 50 - 52. Ich ging dem Lärm nach, bog dann links ab, Richtung Wevelinghover Straße. Die AsiatINNEN und mit dem falschen Schall, der links um die Ecke also von derem Balkon ging, nicht geradeaus, schallten auf die Wickrather Straße, was von der Blickrichtung nicht geht. Drogen, Bier und Lärm. Die Sicherung der Glühbirne war doch nicht rausgesprungen, aber sie ging nicht an, ich wechselte, sah aber die ist noch heil. Also drehte ich was hin und her, und sie funktionierte, also wo es einen lauten Knall gab, wie eine heftige Glühbirnendurchknallerei weiß ich nicht, oder ob es eine Bombe war. Der Polizei ist alles egal, Feuerwehr auch, eigentlich hatten wir mal mit mehreren zusammengesessen, über die unmögliche Luft, ich hatte das noch nicht, geredet. Das ist viele Jahre her. Klar war, es durften nicht je mehr neue Leute einziehen, wer fortzieht, dessen Wohnung bleibt leer, das so weiter bis das Haus dann ganz leer ist, bis es abgerissen werden kann und muß. Stattdessen haben es alle anderen absichtlich danach verschlimmert, samt der gesamten Luft. Es ist ein Luftkrieg, auch von und gegen Lufthansa, dreckigen Flughafen oder Airliners und noch mehr.

24. Juli 2021, Das Wohnhaus hier, dies auch an dem ex-Bundespräsident Gauck, wir saßen mal auf dem Stationsgang der Psychiatrie Düsseldorf, ich meine mit RTLerin Frauke Ludowig, hier Wickrathr Straße 43, Düsseldorf, dem eine Stromsperrung droht, daß dieses Haus ein Mix aus Abu Ghraib und Babi Jar ist, Hauptsache Ekelgestank, Ekelzigarettengestank, etc. pp wie aufeinander gestapelte Leichen oder Narkotisierte. Bukakke ist die andere asiatische Alternative mit Ohrenschmalzgestank. 11.19 Uhr

Wegen der Fetischszene Psychiatrie: Wenn Sie zu viele Abgase wahrnehmen auch in Wohnungen, dann will die Fetischszene Abgaspsychiatrie wieder in deren KZ nach Treblinka zurück. Die nutzten Motorabgase, um zu töten. Es gab für jede Fetisch-Gruppierung ein anderes Fach-KZ, sodaß die fast sektenähnlichen Gruppierungen gemeinsam in derem Fetisch sterben dürfen. Ich suche noch nach dem Gas- Fetisch und Zigaretten-Mundgeruch-klebt-auf-der-Haut Fetisch-KZ. Die Schön Klinik Krankenschwestern kommen ungedusch zum Dienst, die duschen nicht da und gehen ungeduscht raus. Wer so oft wie ich lange warten mußte, oder sonst bei Dienstwechsel, bekommt das mit. 07.39 Uhr. Juden erkärten mir auch mal, in der Psychiatrie, die waren naja Fetischszene. (So richtig historische Juden).
Verdacht des Markenbetrugs bei amazon 24. Juli 2021, 08.55 Uhr Amazon Kundenchatbratung. Pelikan ist hierbei lediglich die Produktmarke des Artikels, wenn ich das richtig sehe. Der Verkäufer ist berechtigt, dieses Produkt zu verkaufen. Versender angeblich Sheep Trading laut Amazon Webseite. Die Ware wurde von dpd automatisch, Kärtchen im Briefkasten, nicht, ich war zu Hause, hatte aufgedrückt, nach oben gefahren mit dem Aufzug, sondern ich solle rechtsrheinisch, ca. 90 Minuten ingesamt mit Abholung im Laden wäre ich unterwegs, abholen, eine Druckerpatrone.
Es gab keinen 2. Zustellversuch. Es gab keinerlei Anclickmöglichkeit für mich, alles zu ändern auf 2. Zustellversuch. Als Absender bei dpd ist modern-smscj Firma angegeben. Amazon ermöglicht Fremdhändlern die Nutzung deren Plattform, zuständig sei aber dann trotz BGB und anderer deutscher Gesetzeslage dann immer der Fremdverkäufer, außer bei der A-Z Garantie und der Vermittlung von Gesprächen mit dem Verkäufe. Schnell ergänzt 09.04 Uhr die Rechnungslegung ist via amazon, nicht Fremdverkäufer-

Die 25 Watt Glühbirnen, eine strahlt ab wie 100 Watt, ich gucke gerade auf den Karton, Fotos mache ich noch, da steht nicht für den Hausgebrauch ich gucke sonst immer drauf, doch darauf wäre ich nicht je gekommen und Stars wie aus der Serie "Betty's Diagnose", 22.19 Uhr. Netto Grevenbroicher Weg, linksrheinisch Düsseldorf, da scheint es nach Kabelschmorbrand im Bereich der Kassenbandröllchen, die nach "unten" befördern, riechen. Hier im Haus nach angepapptem auf der Haut von vielen Krankenhausmief, so richtig wie mit Kleber angeklebt, vohin roch es auch nach demselben Schmorbrand wie bei Netto und gerade nach schimmeligen Schulschwamm. Das Haus ist Folter pur und nur für Ekelfetischszene. Ich rieche wie ein Mix aus sauberem Tierstall, Ponies oder so, Insekten oder was auch immer. Ich gucke, wenn es geht, Betty's Diagnose. Mit einigen war ich entführt, dito Sachsenklinik, Geld erhielt ich keins, Rollenangebot nur für Hollywood, wenn ich es machen täte, Traumfabrik, man steht unter Hypnose. Also einige Gesten von der "Helena von Anstett", dargestellt von Claudia Hiersche, sind von mir. Das sieht so lustig aus.
Wir waren irgendwie zusammen, evt. per astrophysische so Zeitendinge, nicht Giovanni di Lorenzo (Italiener, di ist er wohl adlig, Chefautor Journalist, was auch immer, oft mit der Wahrheit ist die Zeit ja so nicht dabei), also wir waren in dem einen meine ich Untersuchungsraum, evt. Haus 2d, Psychiatrie Düsseldorf.
Da machte ich solche Gestiken. Etliche SchauspielerINNEN und ich waren dort, auch einige der heutigen Folge, die mehrfach gezeigt worden ist. Damals gab es aber die Serie noch nicht. Eigentlich ging es für mich um ein echtes Casting mal, ich bekam eins auf den Kopf anscheinend, mit Amnesie, ich dachte es ging um die Amft- Arztserie, da waren angeblich einige eher Kriminelle dabei.
Dann dachten PsychiaterINNEN, ich sei deren Pesonal in echt, es gibt irgendwo ein Foto davon, für die United Nations sollte ich alles aufarbeiten als wisschenschaftliche Arbeit, Historie der Psychiatrie da, inklusive Leichenausgraberei und so. Teilweise fand ich vor einigen Jahren damalige Stellenangebote wieder. Irgendwer hypnotisierte Leute, damit man schauspielern kann, ich fand das total uncool, entweder kann das oder nicht, es ging um zahlreiche Stars bzw. auch SchauspielerINNEN.
Wer ausgesagt hat, weiß ich nicht. Ich meine es war irgendwas von 2000 - 2007, evt noch viel früher.
Ich wurde wegen Alarm für Cobra 11, eine RTL-Serie überfallen. Dann mit echten Bomben und echten Geheimdienst, was die RTL alles als Fernsehserie ansieht, ist eher echter Terrorismus. Also das Casting, ich sollte eine Polizistin spielen, bekam ich nicht, ich wurde nicht gewählt, aber entführt, dasselbe war für einen Kinofilm, da eine Rolle, Sicherheitskraft an einem Flughafen. Die bekam ich nicht, ich wurde trotzdem dort hinentführt. Es geht um echte Verbrechen, getarnt als Fernsehserie oder Kinofilm. Die Isabell Horn traf ich auch und andere. Dann wa ich entführt von Leuten der RTL Serie Die Anstalt, meine ich war das von von Marc Conrad war die Serie und anderen, Gage bekam ich nicht, eher so ein Einblick wie ein Profile, was Fernsehen ist. Die haben, einige je nach Serie, eine lebensgefährliche naja Vollmeise (kein Tier).

Gesundheitliche Gefahren durch Narkotika und Giftgas und Strombenutzung inklusive Lebensgefahren, linksrheinisch Düsseldorf, für Gebiete, die nicht je im Grundbuchamt Düsseldorf standen, aber Düsseldorf tut als ob, sogar mit D-Autokennzeichen und das Finanzamt auch und so. Hier war jedoch ein echter Wald wie Sherwood Forest, 18.34 Uhr und 18.59 Uhr sogar einige Gegenstände wie u.e. ein Stift schmecken wie das Gas Immer wenn ich über die Schön Klinik Neues und Altes ergänzen will flog wie heute Morgen, Giftgas mit Ruß durch die Gegend wie brennendes Kabelgummi und Narkosemittel.
Das Dominikus Krankenhaus hatte früher anderes Gift im Notfallbereich, das primär das Gesundheitspersonal betraf, anderes Narkosemittel war ein anderes Attentat.
Heute ist wieder eine 25 Watt Birna in dem Badezimmer durchgeknallt, Sicherung rausgeflogen, gestern meine ich war es, gab es eher eine Supernova wie im Science Fiction so einen breiten Blitz im Weltall daraus. Was den Strom betrifft, Elektrizität, sah ein Schreiben der Stadtwerke Düsseldorf so aus, an die ich heute faxte, daß die gesamte Elektrizitätsversorgung des 32-Wohnungshauses Wickrather Straße 43, 40547 Düsseldof, gesperrt werden soll.
Ich schrieb die Stadtwerke Düsseldorf also noch einmal an.
Um Giftgas oder Erdgas-Reparatur kümmerte sich keiner, teilweise stammt es anscheinend unterirdisch aus anderen Straßen und Häusern. Photovoltaik, giftig ist da nichts, denn die Dächer wurden zuvor giftig eingepinselt (ich bin Zeugin, bei dem Flüchtlingsheim bzw. für psychisch Kranke nicht-Deutsche und Obdachlose, in Lörick, gegenüber fast dem Löricker Freibad-Parkplatz), also Photovoltaik haben wir nicht, wir hätten längst alles sicher gratis haben können. Nur das Dach hätte vorher überprüft werden müssen. Also vorsichtig vor Giftgasgestank und Elektrizität, auch bei 25 Watt-Birnen. Man muß immer die 25 Watt Birne an lassen, auch was Neonröhren betrifft, die nach Blitzschlag immer an sind, auch wenn die aus sind, die müssen immer angestellt bleiben, wegen sonstiger Vergiftungswahrscheinlichkeit durch Neon-Gas. Also dann das Licht, 8 Watt bei mir, an lassen. Viele Lampen sind und waren nicht je wirklich benutzungsfähig wegen Sicherungsraussprung.

Vorsichtig vor dem unterirdischen Pilz, einige wissen davon vielleicht noch, linksrheinisch Düsseldorf. 23. Juli 2021, 14.38 Uhr Die zahlreichen, nicht je im Leben fachgebildeten GärtnerINNEN, keine Meisterbetriebe je, und primär nicht-Deutsche nerven mit Abgasen oder Elektrik, das hiesige Grün, Pflanzen und Gebüsche sind mit deren Abgassucht und Flurschäden-Verursacher, weitere SchädigerINNEN, auch oft die fehlende ordentliche Bewässerung, Drogen, rauchen und Psychopharmaka. Auch zahlreiche SuizidaltäterINNEN im großen Stil sind gerne Verursacher, StadtzerstörerINNEN, Brandgassüchtige und Scripted Reality Snuffer (Snuff ist wie eine Fernsehdoku, aber Opfer wurden entführt und in die Drehrollen hineinentführt) von zahlreichen Fernsehsendern. Angeblich bekamen einige als Straftat nur einige Zeit in der Psychiatrie als Knast mit Freigang.
Heute fiel beim Türezuschlagen eines Autos, ein trockener Ekepilzgeruch auf, wie nach dem Pfingstmontagssturm 2014 als es trocken war. Der Pilz ist eigentlich unterirdisch. Zahlreiche Bäume wurden ohne Grund gefällt. Auch hier sind Tatverdächtige wohnend und merkwürdige nach illegaler haushoher Baumfäliung, und dem Platzregen nun Algen Chlor und Pilze in Wänden, Baumlöcher in der Erde, wie schon mal gesehen teilweise in einer alten Folge von der Serie Akte X mit Gillian Anderson. Damals lief die Serie ordentlich auf Pro7, nicht auf SAT1.
Auch sonst hier liebt man allen derartigen Gestank im Haus, Pennerpisse, Kotekel etc. pp, einige tun auf depressiv mit den Drogen der TCA Antidepressiva und Opium-Zeug.
Nicht vergessen, Stars sind gerne Drogenschizophrene und ficken gerne mit allem, was sich wie Fan benimmt oder sind entführende MenschenhändlerINNEN an allem und jeden, wie der Sänger Robbie Williams (ex-Take That) auf der Bühne sang (So fuck you all). Man kann derartige Drogen-Stars nur in einer Vollirrenstationen halten.
Das Gesundheitsamt der Landeshauptstadt Düsseldorf wollte mir in Stromdingen, Elektrizitätsversorgung, ich bin nicht Vertragspartnerin eines Digitalzählers, helfen. Abteilung Psychiatrie, einige Tatverdächtige zogen hier, wie Stalker, in dieses Haus ein.
Die Dame Kruse, Diplom-Sozialarbeiterin, meldete sich nicht je. Die wollte anscheinend nur alles telefonisch regeln, schrieb mich jedoch an. Sie antwortete auf meine Schreiben nicht je.
Ob hier wirklich Düsseldorf ist, ist ein glasklares Nein. Linksrheinisch Löricker Gebiete, Oberkassel, Niederkassel, Seestern sind nicht im Düsseldorfer Grundbuchamt enthalten. Ob die Person Kruse überhaupt eine Zulassung hat als Rechtsberaterin, ist bisher nicht bestätigt. Ich bin ebenswowenig Teil deren SGB Zuständigkeit, ich bin in einem anderen Sozialgesetzbuch. Ich schaute in ein Ausbildungsprofil einer Diplom-Sozialarbeiterin nach, die haben nicht mit SGB II, V, IV, VI, VII oder I oder SGB X zu tun.

23. Juli 2021 Noch ein Eil wegen dem ollen China, die dort gerne das Land des Vergessens sind, keiner soll mehr sich an die Gewaltszenen auf dem "Platz des Himmlischen Friendes" (viele Tote) erinnern. Das war 1989. Die Chefpolitiker wollen lieber noch einmal alles von vorne auf den Latz bekommen. Worum es mir geht: Bitte nutzen Sie das (steuerrechtliche) Wort Drittland nicht Es hat laut Geschi-Schulbuch eine andere Bedeutung. Das Drittland ist laut Schulbuch: China. Es ist also nicht Erstland BRD, dann EU als Zweitland, dann Drittland wie USA. Mein Schulbuch Geschichtsunterricht: Zeiten und Menschen. 06.05 Uhr

23. Juli 2021, 05.39 Uhr Nicht vergessen, ich gewann im Dezember 2013 einen Arbeitsgerichtstermin in Düsseldorf. Eigentlich war es ein Gütetermin, aber mit Publikum, wo einer hinten kotzte und die Luft war wie ein Todes-KZ-Gerichtssälchen mit Ekelbordellgestank.
Ich hatte gewonnen, die Kündigung wurde vom Rechtsanwalt der helpster.de Ratgeber-Redaktion, Tochterfirma von gutefrage, ein redaktionelles Unternehmen vom von Holtzbrinck Verlag, zurückgenommen. Ich war dort bereits zuvor so 15 Monate tätig. Anstatt mich rückwirkend andauernd anzustellen, wurde ich eingestellt, kein Gehalt, kein gar nichts. Das Pleitegeier-Verlagsunternehmen schuldet mir also über 500.000 Euro Bruttogehalt. Trotz Pflicht, zahlte keine Sozialversicherung als Ersatzarbeitgeber mein Gehalt (ist Gesetz), das Land NRW (Landespresserecht) auch nicht. Ich bekomme nur SGB 2 stattdessen.
Andere erfinden, ich würde sei nicht alleine in der Wohnung und bekäme nur Lebensunterhalt bezahlt. Das Jobcenter weiß nicht, was ein 32-Wohnungshaus ist. Es schickt evt. falsche Polizei, um zu Schnüffeln und um einzubrechen und zu stalken und zu grabschen. Ich sagte ständig über Einbruch und Vandlismus aus. Das Jobcenter ist primär ausländisch und eine merkwürdige Bundesbehörde. 05.39 Uhr

Vorsichtig, viele Menschen auch außerhalb der BRD mögen keinerlei Nationales Sozialversicherungssystem, das sei alles fieses Nazi. Viele darin Tätige benehmen sich leider wie total auf Drogenarschloch-Zwangs-Ernährer mit Drogen und den drogenidentischen Psychopharmaka als Drogendealer auf Krankenkasse.
Viele kennen anscheinend alle nur den internationalen Schein vor EHIC, EHIC funktioniert eh nicht, Sozialversicherungsschein, (der in Österreich hat eine andere Funktion) wenn man im Ausland Urlaub macht und krank wird.
Der BRD Bundespräsident Steinmeier, echt ist der eh nicht, mag nur so was wie Türken, Kurden, AsiatINNEN, Hauptsache er kommt verdeckt so an seine Shisha-Drogen ran, der Rest der PolitikerINNEN ist allen Semiten und Hebräern, Juden sind keine Semiten und über Jahrzehnte verwechselten andere Juden mit Jugoslawien (kyrillische Leute) und PolitikerINNEN sind nicht-Deutschen hörigst erlegen, als ob die PolitikeINNEN der BRD höchstpersönlich samt deren Vorfahren oder nur mit Zeitenverbrechen schon früher, die AusländerINNEN oder Unerwünschte gerne killen ließen, wegen Drogensucht, die PolitikerINNEN bekommen nicht genügend persönlich ab. Neidverbrechen auf Suchtkram und Handicap, aber das ohne Golf zu spielen, andere spielen Golfkrieg. "Das war eine Schlacht das Turnier".
Das ist deren Benehmen und verfassungswidriges Benehmen und Völkerrechtshaß, EU ist nicht juristisch existent in Wahrheit. Auch im Bundestag ist so ein Türke, der gerne mit Ausländerisierung den Deutschen Fußball zu einem Allerleri aus der gesamten Welt vermurkste. So eine Scheiß-Angst haben Türken vor den wahren, wenn wir die hätten, Deutschen Fußballern. Es gilt das Deutsche Volk laut Präambel und Völkerrecht und Menschenrecht, aber nicht man pfuscht sich einen Staat zusammen.
Der Rest erfindet sogar, Sportler aus Polen seien Deutsche, das wäre dann eher so, wenn wir noch das Deutsche Kaiserreich hätten oder das Deutsch-Österreichische Adolf Hitler Reich. Neureich hat nichts mit dem Deutschen Reich, egal ob Kaiserreich oder dem Ösi Adolf zu tun. Da geht es um Kapitalismus, wie das der dummen Amerikaner, gegen Sozialstaat (United Nations Staaten) und Artikel 20 GG Absatz 1, das nichts mit Hitler zu tun hat oder dem Kaiserreich. Zeitlich war das Deutsche Reich einer der letzten KZ-Todescamps Länder der -Erde. Ja, angeblich das letzte, in der Zeitreihenfolge, die anderen Länder fingen damit an, ich glaube Jugoslawien war das erste. Weiterbildung kennen die PolitikerINNEN nicht, es wirkt immer wie eine peinliche stalkende Groupie-Show, wie sich PolitikerINNEN benehmen, mit Stasi-Neugier gepaart. Tuschelclub auf Teenie-Niveau. 05.28 Uhr

22. Juku 2021, 19.05 Uhr Wegen Müll in den Flutgebieten, die gnadenlos verbrannt werden können, die, wenn es die noch gibt: Die Müllverbrennungsanlagen die daraus Strom gewinnen, nehmen immer gerne Alles. Die Recycle-Anlagen haben ja viele eher nur Flimmflämmchen an Strom geliefert. Die Müllverbrennungsanlage in Düsseldorf, Flingern ist so eine. Wegen Stinkie zuplanen den Müll. 19.05 Uhr
Aussagen in Sachen Harvey Weinstein, den ich meine in der Vollirrenstation Düsseldorf, Psychiatrie, Historie aus dem 2. Weltkrieg und davor bereits, getroffen zu haben. 22. Juli 2021, 19.00 Uhr Er ist ein Hollywood-Produzent, angeblich übler Vergewaltiger und Sex-Sittenstrolch.
Auch Quentin Tarantino und der Schausspieler Til Schweiger waren evt. gleichzeitig dabei in der Psychiatrie, so meine Erinnerung, und teilweise The Globe, National Enquirer, Katie Couric. Angeblich wollte er mir zehn Millionen USD überreichen, wegen Aussagen und Filmstories.
Wenn ich solche Namen lese, die ihn beschuldigt haben, wie Angelina Jolie, Salma Hayek (das war evt. im Zusammenhang mit dem Churchill Bild mit der Angelina), was uns evt. passiert ist und der Gwyneth Paltrow, die angeblich unbedingt den Robbie Williams ficken wollte (ex-Take That) und mit derem Corona Scheiß Snuff-Film, also ich dachte, die sind nicht besser, was mit mir ihm passiert, weiß ich nicht so genau. Kann was böse gewesen sein und supergut. Auch in Sachen Bill Cosby dachte ich, die Hollywood-Weiber sind eher das Stück Ekelscheiße, die sind Entführerinnen. Die Paltrow hat russische Vorfahren. Die Anwältin Gloria Allred wollte das alles klären lassen, international, evt. ist die auch in Amnesie gegangen, wie nicht je alles zuvor vorhanden sei. So war das bei mir auch.
Um 19.12 Uhr ergänzt: Corona ist eine Snuff Produktion mit einer exakten Replika seit dem Corona-Blödsinn, wo alle PolitikerINNEN gerne für Hollywood mitspielen, weil ja die Gwnyeth gerne mit dem Robbie ... nicht vergessen Corona Kranke x 100 geteilt durch Einwohner des Dorfes, Stadt, oder dem Kreis, das ist die wahre Prozentzahl, dann durch die Zahl der Corona Monate. Ich war bei den Drehs dabei, egal ob Messehallen oder Fußballstadien, das ist so über so naja vor 2009 was Jahre. MERS in Arabien und Florida resultierte daraus als Racheshow. Die Polizei bewies sich weltweit als Dummer August darin, paßt nicht auf, und ist doch nur Scripted Panik Reality.
Eilmelungen im Kurzformat: Asien Olympia und Superplatzregen, 18.22 Uhr Ich las nur kurz den BILD online Titel über Rausschmiß eines Asiaten und seinem Kommentar wegen Holocust, er ist ein Olympiafest-Regisseur oder so. Lesen Sie bitte nach, auf Wikipedia, was Holocaust ist. Nämlich ein Flächenbrand, auch unteriridisch, wie wir das hier linksrheinisch im Gebiet durchaus seit Jahren haben und den Behörden ist es egal und es ist terroristischer Art. Auch die Scheißegal-Haltung vom Putin, was die brennenden Wälder da in seinem Staat betreffen, ist Holocaust-ähnlich. Hier die nicht-Deutschen sind totale Geilies auf Psychiatrie. Drogen gratis dort, die sind als Psychopharmaka viel höher dosiert und in praktischer Tablettenform, machen jedoch oft suizidal, Herzinfarkt oder Schlaganfall, das ideale Zeugs für früher Tod mit zuvor Behinderten-Sabber. AsiatINNEN finden das toll, nicht die Anatolier, aber die normalen AsiatINNEN finden Uiguren-Knast geil mit vielen Psychopharmaka. Sowjets auch, so alle.
Nach dem Superplatzregen, waren anscheinend Ventile im Haus falsch oder so, oder andere Abflüsse, Wasser stand im Haus, nicht hoch so Wadenhöhe oder so, es stinkt wie, als ob die Wände damit voll sind, auch 8. Etage, auch nach Waschpulver. Spülmaschinenpulver, so richtig nun auch krank, fast wie in den Tropen. Wie ist es bei Ihnen? AsiatINNEN hassen Olympiade, die hiesigen in Düsseldorf, machen gerne Sport, auf Plätzen und unbekannten unterirdischen Ort, so vom Gestank her, stinken wie Arsch und aus dem Arsch, tragen primär Stinkie-Schuhe verseuchen damit Luft und Rasen, deren Kinder wie Dauerkranke evt. mit Enzephalitis oder so. Die wollen immer alles für sich selbst haben, auch bei Olympiaden. Der Rest ist hormonell eklig und verseucht irgendwie Menschen mit Asia Hormonen, in eine schrankähnliche Konstruktion oder so, weniger Taille. 18.27 Uhr Ich vergaß weiter oben, Giftgas und Nervengifte finden viele total geil, und Treblinka (Polen) KZ voller Abgasmief auch hier linksrheinisch Düsseldorf, wo dann ein LKW, stinkt wie 20 auf der Autobahn.

Klima-Terrorismus auf Lokalklima-Ebene, 22. Juli 2021, 05.55 Uhr Es gab linksrheinisch Düsseldorf, Prinzenpark und auch Wickrather Straße 39-43 oft Gerüche wie New Orleans, Starkregen, als ich das erste Mal akkredierte Fachpresse auf der NATPE, US Fernsehprogrammfachmesse war, nach Starkregen dort. Es war hier aber kein Starkregen, an den betreffenden Tagen, auch im Hochsommer. Auch kürzlich Geruch wie aus dem Pennsylvania Hotel, gegenüber Madison Square Garden, nach Starkregen und deren Hotelteppich war auf einer Veranstaltungsetage wellig. Das war 1993, das andere war einige Jahre danach.
Nach dem gestrigen Gestank von Kohle und Toner in dem Gebiet, die Erde heißt Aton, sagt mal Aaaaah für den Guck durch den HNO Arzt, dito die Hochspülung durch 7 Etage in meine Spülmaschine, war gestern über den Privatweg des Geländes aufgefallen, es roch nach modriger Sauna, eine Etage unter der dortigen Zahnarztpraxis Nr. 39 Wickrather Straße, nun stinkt es schlimmer oder andere sauten hier herum. Bekanntlich wollte ein Amtsarzt, der keinen Arztausweis 2018 im Sommer zeigte in der nicht-deutsch anmutenden Polizeistation Heinrich-Heine-Allee, Düsseldorf, nur noch ein Drogendealer-Haus habe.
Bekanntlich wohnen primär Junkies hier, und Pflegeheimgestanksleute, die immer nur Pflegeheime haben wollten und so stinkt es hier wie Ekelkrankenhaus ohne Hygiene, wie die Schön Klinik, Düsseldorf, da arbeiten einige NachbarINNEN drin. Die kannten nur Knochentuberkulose oder so. Achten Sie also auf Fremdgestank, als ob, egal wo Sie wohnen, jemand lieber in New Orleans wäre oder in New York City und Mikroben und Gerüche und Matsche importieren täte. Etliche Fetischszenen sind so. Der Park ist keiner mehr, eher Firmen in einem Park, und Wohnhäuser, die eh auf parkähnliche Gartenanlagen kotzen kacken und stinken, auch mit Koks. Viele sind eh keinerlei Deutsche. Ich gehe nachher einkaufen, da nehme ich noch mehr wahr, es stinkt so, als ob die Sauna vor Feuchtschimmel (viel Kot dabei, Pflegeheim-Charakter mit Junkies) eingestürzt ist. Der Zahnarzt sollte ja schon ewig mit seiner Praxis verschwinden. Es wird einem übel vor Gestank.

21. Juli 2021, 21.10 Uhr Draußen, stinkt es nach unbekanntem Giftgas, brennender Kohle, Ozon und Drucker-Toner, den ich in meiner Spülmaschine auch bekommen habe, das Areal ist so voller vollblöder aus einer Psychiatrie, die schon damals Haus 2 voll verstinken wollten, Psychiatrie Düsseldorf, einer ist nach wie vor eine Bedrohung und hatte dortiges Versprechen gebrochen, Kohlenstaub-Brand. Er fuhr oft mit anderen zur Fernsehprogrammfachmesse MIPTV und MIPCOM, Long Beach Restaurant und ich hielt ihn für einen gemeingefährlichen Menschenhändler.
Grundsätzlich sind viele primär Katastrophen-Stars, die wie beim 11. September 2001, sich dann auf das World Trade Center in New York City beamten (also nicht World Team Cup, Düsseldorf), als das Flugzeug kurz vor dem Einflug war ins Gebäude. Der Typ ist echt, der kann das wirklich, ich traf ihn mal. Er konnte es nicht aufhalten und verhindern.
Hier leben viele in der Welt der Real Docu und verursachen alles selbst, aktiv und passiv.
Es riecht nach schlecht gewaschenen Männern und Schwarzschimmel, weil viele gerne eklige krank sind, es zieht so durch die Straßen der Geruch. Foto kommt nachher vielleicht noch von der unbeleuchteten Baustelle mit dem OHNE KFZ-Zeichen Liebherr Bagger, der da vor dem illegal stehenden Wickrather Straße 1 - eins - Haus parkt.
Vergessen Sie nicht, Psychopharmaka machen oft schwerst suizidal, also so wie viele hier blöd sind, liegt es also an Psychopharmaka, die wollen, die Pharma-Hersteller, daß sie so richtig gerne in den Tod springen und MassenmörderINNEN sind. Andere sind Katastrophengeilies, egal was für eine, auch Hochwasser und Uringestank.
Es zieht ein Mief auf dem Weg von Wickrather Straße zu netto. Vor Netto rauchte Personal, Grevenbroicher Weg, wie sonst die es bei real, Schießstraße, tun. Früher rauchten davor oft Zigeuner vom Aussehen her, die Fifty Fifty (Obdachlosenzeitung) verkauften, sodaß der Körper samt Adern danach stanken.
Es riecht so, wie ich mir Tschernobyl vorstelle. Becquerel nicht Becel fürs Brot, der Bezzel war auch noch nicht da, so ein Fernsehschauspieler, da wo Ekel, ist auch der nicth weit entfernt oder sonstige ARD Tatort-Leute.

21. Juli 2021 Attentat auf den Flughafen Düsseldorf evt. Luftfahrtbundesamt und evt. hängen Personen hier im Wohnhaus mit dem Flugzeugabsturz in Bittergeld zusammen. Mein DPD Paket wurde von unbekannt an einen DPD Paketshop auf der Flughafenstraße (komplett andere Rheinseite) umgeleitet. Ich bin und war nicht je die Cornelia Cramer vom Luftfahrtbundesamt, ich war sogar 2004 mehrfach entführt worden auch sogar da in Frankfurt / Main und wegen meiner Lufthansa Frequent Traveller Card. Eine ehemalige Nachbarin, evt. verschollen, war die ex-Lufthansa Mitarbeiterin. Ich nicht je. 21. Juli 2021, 17.30 Uhr und
18.19 Uhr Eine ex-LTU Personal wohnt hier, dann Eurowings, angeblich halten sich öfter andere MitarbeiterINNEN von Airlines hier auf, aber das ist kein Crew Hotel. Das Attentat war zeitlich identisch mit der ersten Wasserstoffperoxid-Bande aus London, Frankfurt / Main und die Göttinger Staatsanwaltschaft ermittelte eher nicht genau, Uni Göttingen Astrophysik-StudentINNEN waren involviert, es ging auch um Al Qaeda und getürktes Al Qaeda, Organklau-Mafia, ABC-Attentate mit evt. Flugzeugen oder andere Methodik, fehlendes echtes Flughafensicherheitspersonal, fehlendes Flughafenkrankenhaus, Entführungen zwischen Frankfurt / Main und einem anderen Flughafen, falsches BND-Personal, faules US Militär am Flughafen Frankfurt / Main, Vorplanungen zum Absturz der German Wings Maschine für Jahre später. Das Ordnungsamt und die Polizei in Düsseldorf, da Altstadt-Nähe schmiß lieber Opfer wie mich in die Vollirrenstation. Alles Helfershelfer der AttentäterINNEN gegen Touristik, Flugsicherheit, Infrastruktur und Befürworter von Crashes, Seuchen und internationalem Terrorismus.
Die VBG, mit Büros in Duisburg und Hamburg, entpuppte sich als Terrorzellenmafia von dort und viele von namentlich verwechselt, als ob keiner lesen und schreiben kann und nicht je Deutsch konnte. Die Justiz NRW wollte strafrechtliche Ermittlungen, das Justizministerium NRW wollte dies so, aber keiner hatte Bock dazu, alle lassen sich lieber wie eine Tunte oder ein Weibchen in den Arsch ficken.

21. Juli 2021, 09.32 Uhr Vorsichtig vor Zahnarztpraxen im Wohnhaus und oder auch deren Fetischszenen wegen nuklearer Verstrahlung und Tetanus, 15.55 Uhr Gehirn-Infarkt-Gefahr und Herzinfarktgefahr durch Zahnbazillen ohne Kooperation mit derartigen FachärztINNEN. Das Doktorchen erfindet viel auf seiner Webseite, der Ivan behandelt Rückenprobleme, aber natürlich ist mir nichts davon bekannt, daß er eine Ausbildung darin hat, Tetanus-Titer checkt oder das Blut, und anscheinend ist sein Pflegeheim, dieses Wohnhaus, nebenan sind wir, dasselbe Grundstück. Ich vermute doch, daß die Zahnärzte deren Praxishelferin, Stuhl-Assistenz Frau brustkrebserkrankte (dann evt. doch Tote) Frau Eiselt getötet haben. Mord?! Zahnerhalt und Heilung bietet er weniger, sondern Ersatz, Parodontologie, Rückenbehandlung und Angstpatienten, Erhalt fand ich nicht je fett, er war immer und wollte lieber nur frickeln wie ein Zahntechniker, das stinkt eklig, so mal übrigens, also Lebensgefahr evt. Er weist aber auf Herzinfarktgefahr durch Zahnbazillen hin.
Ob diese befleckte Sexy Frau noch bei ihm tätig ist, weiß ich nicht, er heißt mit Vornamen Ivan, das Foto ist ein Hyperlink aus der Webseite des Zahnarztes.


Ein altes Problem, deshalb sollte die Zahnarztpraxis Wickrather Straße 39, linksrheinisch schon so vor 2004 mal fort und dichtgemacht werden. Fort nicht Ford in Köln. Mit der Nutzung einer anderen Zahnpasta fiel wiederholt Zahnarztpraxisgestank samt Radioaktivität oder ähnlich-identischer Gestank aus, den eine fetischszene in Nr 43 imitiert. Man muß jedoch zu Fuß an der Praxis vorbei, die vor vielen Jahren, auch so 2008, auf den Privatweg abstrahlte. Heute hatte ich von gestern als ich zum Einkaufen daran vorbeiging, den Gestank samt Geschmach von Professioneller Zahnreinigung (Pulver) im Mund, anscheinend durch die Nase dann in die Kieferhöhlen und wieder Radioaktivität nach verbranntem Zahnfleisch.
Behörden ist immer alles scheißegal. Auch Ionen-Verbrechen und das Wegschmeißen eines Nuklearmarkers neben dem Getränkespender in einer Radiologie-Praxis Friedrichstraße nahe Graf-Adolf-Platz, war allen egal, als ob die ohne atomare Verstrahlung nicht leben könnten und andere wie Menschen aussehende Dinger, in Wahrheit atomar angetriebene Roboter sind, also nur Geräte. Andere können auch ewig lange UKW von AKW nicht unterscheiden, das ging soweit, da0 ich sogar mit einem Mitglied der Band UKW entführt war. Es ging um mehrere deutsche Bands, die vielleicht doch wie die Band "Kraftwerk" sich teilweise von atomaren Robotern ersetzen lassen. Die Röntgenverordnung verbietet eh die meisten oder fast alle Röntgenbilder, ZahnärztINNEN haben nicht je Interesse an wie viel Drogen der Patient passiv oder aktiv intus hat, obwohl solch ein Zeugs die Zähne schädigen, von Bazillen wollen die wenigsten wissen, all das zahle die Kasse nicht und so etwas, obwohl es sich um Verbrechensopfer handelt und Verunfallte, je nachdem. Mein Besteck wurde nach dem Schlamm-Debakel in der Spülmaschine, Foto weiter unten, teilweise superrostig.
Eine Profi-Zahnreinigung ist schadhaft, denn sie schädigt die gesunde Zahnsubstanz. Man bedarf immer vorher, wie bei allen Zahnarztbehanlungen, einen Tetanus-Status-Test oder Auffrischung, und eigentlich Antibiotika, weil die einfach Drecksäue sind die Zähne samt Zahnarzt, sonst kann es Herzinfarkte und Herzstörungen geben. Das ist immer bekannt, hält sich keiner dran, findet man aber auf Fachwebseiten, oder Zähne schwarz lassen wie bei mir, Pluszahnärztehuddel, ich war Unfallopfer und Verbrechensopfer ist eine absichtliche Falschbehandlung. Der Frontbereich ist immer gratis, kapieren die nicht je und wollen die auch nicht, bis auf deren Ekelpraxisgestank. https://drloewe.info/
15.55 Uhr Die Zahnarztleute stinken auf den Privatweg und Luftfilter gehen nach draußen auf die Privatwiese, auch dort wo die röntgen.
Alle am Arbeitsplatz tragen ständig ffp3 Masken und oder Visiere, auch wenn keine Patienten anwesend sind. Wir haben Luftreinigungsgeräte mit Hepa Virenfilter in den Räumen um für höchste Sicherheit für Sie zu sorgen. Alle anderen Hygienemassnahmen sind wie immer auf dem neuesten Stand.Alle Praxis Mitarbeiter sind bereits geimpft, da wir in Pflegeheimen tätig sind.

(...) Unser Leistungsangebot reicht von Zahnreinigung und Parodontologie über Zahnersatz und Implantate bis hin zur Behandlung bei Rückenproblemen. LEISTUNGEN ANSEHEN

(...) https://drloewe.info/leistungen/parodontologie/

Zahnfleischbluten deutet auf Parodontitis hin, aber auch Zahnfleischempfindlichkeit, Mundgeruch und Lückenbildungen können erste Anzeichen sein. In diesen Fällen sollten Sie die Erkrankung nicht ignorieren, da unbehandelte Parodontitis schwerwiegende Folgen haben kann: Herz- und Hirninfarkte, Diabetes und Atemwegsinfektionen werden auf diesem Weg begünstigt, lassen sich aber durch eine entsprechende Parodontitis-Behandlung reduzieren. Unter örtlicher Betäubung werden die Wurzeloberflächen von Bakterien und Belägen gesäubert.

Auszug-Ende
Aber mikrobiologische Testung, daß er die macht, ist mir unbekannt, auch das mit dem Rücken, gutes Gelaber, war ich immer am Meckern wegen der Kopfstütze da und dem Nacken, aber mich zum Rücken-Spezialisten schicken mit Facharztausbildung, nein. Tetanus-Check, nein, nichts dergleichen.
Im Impressum steht nicht Dr. med. dent Loewe, so ist das vermutlich von meinem angeblichen Vater geordete Straßenschild, der hatte keine Dr. Arbeit geschrieben, die Originalperson. Der heißt Ivan mit Vornamen, noch immer, und im Impressum steht juristisch falsch Dr. Ivan Loewe, das ist auch falsch.
Zahnerhalt ist gratis, keine Zuzahlung je, wenn er auf Kardiologie hinweist und Hirninfarkte durch Zahnbazillen, darf er das nicht alleine je, sondern das ist nun mal eher Großklinikum in gemeinschaftlicher Arbeit, sonst ist er ein schwerer Stümper, und verseucht das hiesige Gelände und der Rest ist dumm wie Brot und überhaupt dann erst mal Antibiotika erhalten, nööö ist oft nicht, andere auch, die dürften so was nicht rezeptieren.
Herzinfarkt und Hirninfarkt der Zahnarzt war es, der ist der Täter samt dem Gärtner. Viele sind MundgeruchsfetischistINNNEN evt. mit schweren Hirnerkrankungen durch Ekelzähne.

21. Juli 2021, Es waren gestern Polizisten mit einem wie großer Ford Transit Wagen parkend an der Bermuda Polo-Shirt Apotheke namens Rheinapotheke Wickrather Straße, mit den nicht Namensschildern, keine Titel-Angabe aber eine Asiatin, wahrscheinlich nicht je approbierte wegen Artikl 33 GG, Apothekentante. Ich werde, ich muß noch was Wasser kaufen, den Check machen, ob denn die Baustelle mit einer Lampe über das "Metall-Brückchen" gesichert wurde 11.06 Uhr, ich sagte zuvor schriftlich aus. Primär gibt es hier nur Darstellerpolizei wie in einem Freiluft-Kino.

21. Juli 2021, 05.47 Uhr, vorsichtig: Falsche Gewerbemeldungen für Pflegeheime und Suchtkrankenhäuser, bzw. fehlende Umänderung von einem normalen Wohnhaus in ein Pflegeheim für Suchtkranke Da ein Mandant, auch Betreute in angeblicher Geschäftsunfähigkeit immer die volle Haftung laut Gesetzen tragen müssen und viele sind ja eh nur gerne Suchtkranke, Ficker und Umweltverpester, weil die es geil finden, dann so viel Aufmerksamkeit zu bekommen und Schimpfe, weise ich darauf hin, daß Hausverwaltung doch eine Pflicht haben, Suchtheime und Häuser und derartige Massenmörderhäuser (Rauchen kann töten, Zerstörung der Substanz der Gebäude) gewerblich anzumelden und solche Wohnhäuser auch nur als eine Art Heime dann zu betreiben.
Auf die notwendige Desinfektion und Hygiene ist zu achten. Suchtkranke lieben nur Ekel und Gestank und Mief. Deren Benehmen ist auch vor Krankenhäusern und sogar psychiatrischen Stationshäusern zu erkennen, die in rauchenden Junkie-Gruppen, direkt die Stationshäusereingänger gemeinschaftlich mit deren Drogen, Psychopharmaka und Zigaretten vermiefen. Vieles Gesundheitspersonal holt sich so deren Passiv-Junkie-Status ins Blut und auch andere Infektionserkrankungen.
Auch in der Natur sind solche Personen vorhanden, die nur Ekel und Gestank mögen und die Natur abbrennen möchten samt Wohnhäuser. Einige drohten bereits vor 2008 mit einem Weltkrieg, wenn man nicht mehr rauchen dürfe. Die zerstören und töten lieber direkt alle mit, wenn man nicht mehr rauchen dürfe. Trotzdem verkauft der Staat weiterhin derartige Ekelgestänke für die aggressiven Kriegstreiber, was passiert, wenn man deren Rauchdrogen verbieten täte.
Viele rauchen gerne alles morsch, lassen gerne Bäume fällen, damit die Feuerwehr dann doch besser retten könne. Etliche sind mir seit der Schulzeit bekannt. Ich wurde bestalkt wegen einer Autogrammstunde, die gegenüber eines Hifi-Geschäfts war, an der Rentenversicherung, in Düsseldorf. Ich hatte den Foto-Apparats meines (angeblich echten) Vaters dabei.
Einige wollten mit mir in Kontakt bleiben und waren damals schon sehr aggressiv. Ich wurde von meiner (angeblich echten) Mutter informiert, daß die damals schon (polizeilich, gesundheitlich oder so) bekannt waren, die Teenies. Es gab massenhafte Entführung durch die Teenie-Gang mit weltweitem Stalking wegen Stars. Die sind noch immer so, auch 38 Jahre danach. Eine Großsanierung für dieses 32 Wohnungshaus gab es nicht je, aber die stinken sogar Balkone anderer zu und zerstören Obst, Gemüse und Pflanzen, es ist denen egal, nur der Stunk zählt. Auch verwechselte etliche Stänkern mit Stinken und Stunk machen.
Woher alle wirklich kommen, ist mir unbekannt, ob diese je schulfähig waren, weiß ich nicht. Es betrifft zahlreiche Wohnhäuser, auch die der Vonovia samt Pflanzenschädigungen auch neu angelegten Bäumchen und Büschen. Es handelt sich um schwerste GefährderINNEN, die alles gerne verstinken, verseuchen und zerstören, absichtlicher Art und Weise. Ich weise auf BGB 535 hin. Putzpflicht durch Verwaltungen organisiert, dann ab in den Mietnebenkosten, keine ausländischen Putzen, sondern Profi-Hygieniker. Eventuell dürfen einige noch nicht mal eine Küche haben oder eine Steckdose, so gefährlich sind viele BewohnerINNEN. Messer Gabel Schere Licht, damit spielen kleine Kinder nicht.
Viele verrauchten gerne auch Eingänge von Psychiatrie-Häusern, und vor Krankenhäusern (EVK) auch, deshalb gab es über ein Jahrzehnt nach Etwas bereits Überfälle, denn zeitlich davor standen die RaucherINNEN auch auf der Einfahrt zum Haupteingang in Düsseldorf, aber stanken nicht. Die heutigen wollten bewußt verstinken. Auch Krankenhauspersonal raucht gerne mit. Heilinteresse habe RaucherINNEN nicht. Mit Suchtkranken können die nicht umgehen, weil die selber Kranke sind. Ich wurde gestern samt Balkon zugmieft, der Gestank sammelte sich unterm noch offenen Sonnenschirm. Hier herrschte eigentlich mal Rauchverbot, auch Tierhalteverbot, wegen Gestänken und schlechter Luft und dadurch resultierende Abrißgefahr bzw. dann offizieller Abriß des Privatgeländes, das keinerlei Psychiatrie oder Derartiges je war. Großes Grundstück, 72 Wohungen, zwei Häuser, dann komplette Renaturierung in ein Naturgelände, nicht für Natursekt (Urin) und Schokoladen-Games (Scheiße-Kot-Fresser). Sondern echte Natur, wie zuvor. Es ist davon auszugehen, daß die zum gewerblich organisierten Terror-Verbrechen gehören die TäterINNEN.

20. Juli 2021, Vorsichtig, es ist wie bei Witzen, alles wörtlich nehmen, wie Lektorat-Terrorismus, wie Ober-Analphabetismus. Es ist nicht nur Gift, wie was meine NachbarINNEN sprühen, womit ich denen am liebsten die Fresse mit polieren täten, andere nutzen vermutlich radioaktive Verstrahlung gegen Radio, privat in einer Wohnung hier im Haus, um endlich eine Kunstfigur zu werden. Dummkoller (Enzephalitis) genetisch verwandt mit Hundestaupe (= Masern, weiter unten, Hundestaupe eingeben, Browser bearbeiten suchen) und Tollwut könnte es sein, aber sogar ist die Tierwelt, die Blattlaus, dumm. Die hängt hier auf einem Blatt Papier der TK, aber nicht auf den Grünen Pflanzenblättern auf dem Balkon. Auch Blattläuse können verstehen und zwar falsch herum.
Einige NachbarINNEN kacken deren Wohnung zu, ohne Klo, in der Psychiatrie saßen die auf dem Redakteur Herrn Kloo, Blickpunkt Film damals, ich verstand nur, Reise nach Jerusalem und der Heiße Stuhl (war einer der Täter) einige scheinen mit Nuklear-Zeugs Radon und Kohlensäurebädern einen Kurort evt. einen Flutort zu imitieren, hier im Haus. Angeblich können einige keinen Schließmuskel nutzen, sondern sind es nur gewöhnt, daß der Enddarm abgesaugt wird. Ich weise auf den schnelleren Alterungsprozeß der Haut hin, meine NachbarINNEN wären gerne 90 mit Ekelfalten anscheinend. Ob die asiatischen Faltenhunde auch solche Opfer sind oder von Wuchereria (Elephantiasis) weiß ich nicht. Bei Babies könnte man das teilweise auch vermuten. 17.07 Uhr

Lebensgefahr: Das Bundesgesundheitsministerium informiert falsch! 17.00 Uhr Es ist für GKV nur das Bundesministerium für Arbeit und Soziales zuständig, anscheinend ist das Sozialgesetzbuch erloschen, SGB V § 1 Selbstbestimmungsrecht der Versicherten drehen die Selbsthilfevereine namens GKV um, nur der Krankenkassenmitarbeiter dürfe ärztlich entscheiden oder arzneimittelmäßig.

Ein Arzt dient dem Volk, dem Einzelnen und der Gesundheit laut § 1 der Bundesärzteordnung. Er ist also klassisch beamtet oder TVÖD, Öffentlicher Dienst. Die GKVen sind daher Unsinn, weil deren Vertragsarztgewerke keine Approbation vorsieht, die GKVen sind und noch immer mit deren Privatsatzungen nur ein Selbsthilfeverein von oft intellektuell verblödeten Leuten, die nur maschinell lesen können. Rechtsbehelfe mögen die nicht, aber Umsatzsteuer und Privatkonten haben die Kassen. Immerhin Kassenärzte gibt es in Krankenhäusern, wie schon mal rausgefunden NICHT.
https://www.bundesgesundheitsministerium.de/service/begriffe-von-a-z/v/vertragsaerzte.html

Vertragsärzte

Vertragsärzte (früher als "Kassenärzte" bezeichnet) sind Ärzte, die im Besitz einer Zulassung zur Teilnahme an der ambulanten ärztlichen Versorgung der gesetzlich Krankenversicherten sind. Die Zulassung ist an Voraussetzungen gebunden wie zum Beispiel die Approbation, eine Eintragung in das Arztregister sowie eine Verpflichtung auf die vertraglichen und gesetzlichen Grundlagen der GKV. Sie ist jeweils an einen bestimmten Vertragsarztsitz gebunden.

Auszug-Ende

Die Vorraussetzung Approbation ist nur für einen Kieferorthopäden- vorgesehen, für alle anderen nicht.

Steuerrechtlich sind alle Kosten eh absetzbar, wenn man arbeitet, weil eine GKV nichts kosten darf und die sowieso nur Schlechtleistung und Null-Leistung anbieten.
BGB Behandlungsverträge sind im Sinne des Öffentlichen Dienstes Beamtenrecht und Pflichtstaatsversorgung null und nichtig, so mal übrigens. Viele mögen lieber nur die Nuklear-Verstrahlung, damit der Mann eine neue Puppen-Silkonfrau erhält, weil die vorher so eine Schwarzschimmelsau war und umgekehrt, kann die Frau das natürlich durch einen Silkonpimmel im Sexshop ergänzen.
Mammographien sind auch so, nicht je ärztlich, gegen alle Gesetze, nur eine Radiologie-Gehilfin macht das, weil ein echter Onkologe oder Radiologie es nicht je gesetzlich darf, es ist nur "Krankenkassen wollen mehr Silikon im Bett haben". Die Drogenholländer fingen damit an, und so war auch die Königin Maxima nur eine schwarz bemaskete Sklavin beim deutschen Bundespräsidenten. Es gibt einen Film, der mir partout nicht einfällt vom Namen, da waren auch so viele mit einem Maulkorb so unterwegs. Peinlich, peinlich. Auch Royals sind nicht lernfähig, wie war das laut BILD IQ Standard sei 70, nicht je mehr 100. Für einen Königsjobs reicht das nicht, nur für den Schützenfestkönig. Und Schuß. Alles Porno oder was? Herr Wollersheim, was würde er sagen?

20. Juli 2021, Vorsichtig, die ex-ZuschauerINNEN und Fans der neuseeländischen Teenie-Serie "The Tribe", die auf kika lief, sind Massenopfer. 15.20 Uhr Daraus erfanden TerroristINNEN, es handelt sich um einen Geburtskanal-Fernsehsender, wo man Geburten und Gynäkologie-Dinger sehen könnte, andere erfanden, es handelt sich um den Fußballsender "Kicker". Es gab Überfälle sogar von FrauenärztINNEN deswegen und evt. deswegen Überfalle durch Kardashians in der BRD.
Andere und ich wurden deswegen überfallen, ich war bekanntlich MitarbeiterINNEN der Neuseeländer in der BRD, auch Natascha Kampusch und viele Fans sind Folteropfer geworden, Priklopil (der Entführer an Frau Kampusch) hatte übrigens wie seinen eigenen Klon. Sie wollte einige von The Tribe auch mal kennenlernen, so meine Erinnerung.
Es gab auch zahlreiche Überfälle, gegen diejenigen, die Holland-Sender guckten, so etwas sei verboten. NL1, NL2, NL3, das passierte auch mit den Belgiern. Welche andere Sendegebiete betroffen waren, wie Bayern und ORF weiß ich nicht.
Die Asiatin, die bei The Tribe mitspielte, galt später als Terroristin, schon damals sei sie, so Personen, auffällig gewesen. Ich war für einige Monate im Jahr 2001 für die Neuseeländer und Briten tätig. Der englische Partnersender Channel 5 (keine Ehevermittlung) trage eine große Schuld an der Sache. Einige erfanden The Tribe sei nur was für TriebtäterINNEN. De Triebe.
Mir fielen einige eher negativ auf, und zwar auf der The Tribe Webseite des Fernsehsender, wir von Originalteam, hatten eine einige Webseite. Weitere negative Gestalten waren auf der englischen Fanseite, ein Mix aus SadistINNEN und TerroristINNEN. Es ging auch relativ rasch um schwer sadistische und menschenhändlerische Eltern der Serienfans.
Einige Teenies kamen dann doch selbst in eine derartige Fickekelszene hinein, teilweise durch deren Eltern früh konditioniert, ob die bereits ab Mutterleib Opfer waren oder wurden, so etwas gibt es, halte ich für möglich bei einigen.
Evt. stammen die Ursprünge aus dem 2. Weltkrieg. Auffällig ist, daß sich viele an Ekel von damals aufgeilen und kaputte Häuser geil finden, zu flüchten und in unwürdigen Zuständen zu leben. Auch andere AusländerINNEN, die man falsch als Flüchtling bezeichnet, die aber doch eher angriffskriegerisch sich benehmen, sind nur primär gerne ein Stinke-Arschloch, weil die völkerrechtlich eh illegal sind. Die wollen auffallen, wie ein ADHS Kranker wie die AsiatINNEN mit deren Sack-Reis-in-China-Erkrankung namens Corona.
Der Rest ist ewig gegen Deutschland zerstörerisch und mag nur wie einst bei dem Österreich Adolf Hitler, Drogen, Folter und Giftgas. Mehr nicht.
Die TäterINNEN sind darauf dressiert wie ein Pawlow'scher Hund. KInderkanal hängt übelst mit drin. Der illegale Fernsehsender hat seinen Sitz in Erfurt, DDR. Eigentlich ist kinderkanal der Fernsehsender von ARD und ZDF, und hätte morgens Kinderprogramm senden können wie beim Sport, mal der eine, mal der andere. Fast alle sind im Fernsehbusiness StalkerINNEN, die tun alles für ein Fernsehprogramm, lügen und betrügen und verkaufen wie im Horrorfilm auch deren eigene Seele, wie das ZDF. Deutsch sind viele nicht. Illegale. Echter öffentlich-rechtlicher Rundfunk im echten gesetzlichen Sinne samt Sendeinhalt samt Personal sind die nicht je im Leben, sondern eine Anarcho- und Anti-Truppe.
Es ging übrigens bei The Tribe, Welt ohne Erwachsene, um einen Virus, der die Erwachsenen getötetet hatte. Irgendwie benehmen sich seitdem viele Erwachsene in echt total kindisch. Ich würde sagen, es sind viele päderastische PolitikerINNEN dabei oder so was wie das Governing Gouvernantchen, von der Leyen, eine peinliche angeblich echte Ärztin (eher entlaufen aus der Psychiatrie meine ich, es gibt mehrere, dito Neurologen-Verbrechen, wie ihr Göttergatte glaube ich, die arschen immer gerne die auch-Arzt-Frau an) es ging aber um einen Namen, fast so wie bei der Heidi, nicht nicht die Friseur-Frau von einst Klum, sondern Heidi, Deine Welt sind die Berge, Frau Rottenmeier. Es ging auch um das Krefelder Gebiet von der Familie, eine eine, von der Leyen und Attentate auf die Krefelder TextilmacherINNEN durch AsiatINNEN, Jahrelang zuvor geplant, es wollte keiner ermitteln, wie ein Groupie getrimmt auf Asien, egal ob PolitikerINNEN oder Polizei oder Strafgerichte.
Der Ranga Yogeshwar, (Westdeutscher Rundfunk) dem darf man nicht wirklich immer alles glauben, sagte er mir, falls Inder tatbeteiligt sein sollte, halte er immer nur zu den Indern, sagte er mir mal, bei einer indisch-mauritischen Bedrohung in Düsseldorf-Köln-Duisburg Umgebung, also Plasma-Fernsehen kann einen technisch verblöden. Er kennt Mind Control aus der Fernse wie Satellit, Menschen wie Spielzeug fernlenken, hatte er auch mal was in seiner Wissenschaftssendung im Westdeutschen Rundfunk und wie man Gedanken mit Technik abhört, als ob man spricht, fast so wie bei Futureworld, ein Film von 1976, und der verbotenen Lida-Gedankenmaschine von ca. vor 100 Jahren der Sowjets. Deshalb wurde schnell entschieden, alles so was zu verbieten und Gedanken seien absolute Privatsache.
Also der Ranga sollte ja mal so 1994 bei uns wissenschaftlich tätig werden, ich war damals noch in der wochentäglichen Sendung Kuk im WDR Düsseldorf tätig und für andere Sendungen wie Sport im Westen. Der Kuk-Kaffee des WDR Warenlagers war wie bei anderen Kuk Redaktionen frisch geöffnet wie voller Drogen, wie so Giftlager, Falschlieferung direkt von DrogenhändlerINNEN. Ich wurde wegen des Untersuchungsvorschlags mit Ranga und den WDR WissenschaftlerINNEN zu reden, überfallen.
Andere auch, ich weise also noch einmal darauf hin. Es gab viele Opfer und der Rest kapiert das mit Sport im Westen, oder Flut im Westen nicht, es geht um Nordrhein-Westfalen nicht West Berlin. Bereits vor Sendestart von The Tribe auf Kika, Anfang 2001 und davor hatte ich ein mulmiges Gefühl wegen TriebtäterINNEN. Angeblich gab es Entführungen zuvor. Es ging bei der angeblich gefährlichen Asiatin um Michelle Ang. Zuvor gab es Attentate anscheinend bei der Fernsehprogrammfachmesse MIPAsia in Singapur, sowohl ein Manager der Fernsehserie und ich und andere wurden Opfer von Verbrechen, die erst so 2004 auffielen, als ob zuvor die Erinnerung wie noch nicht als erkennbar vom Gehirn, eingestuft worden war. Grundsätzlich waren immer Scripted Reality DarstellerINNEN involviert, die oft in nicht BRD Sprache, sondern DDR oder Östereichische Begriffe nutzen. Eine Landesklinik gab es in der BRD nicht je.

20. Juli 2021, Ich weise ebenso um 07.28 Uhr darauf hin, daß die meiste Presse keinerlei ist. Die müssen Landesbeamte sein und dem Landpresserecht § je nach Bundesland § 1 - 3 Folge leisten muß. Öffentliche Funktion und Treue und anwenden können die freiheitliche Grundordnung, das heißt Grundgesetz, Menschenrecht und Völkerrecht und den Resolutinen der Vereinten Nationen. Alles andere wegen der Werbung wäre eher Lobbyismus, Werbung besonders für Corona und dem Wichtiguer Spahn (angeblich Geldeinsacker-Führer), die Mini-Mikro-Nano-Unwichtig-Erkrankung in Wahrheit.
In dem Wasserkatastrophengebieten ist eher Cholera eine Gefahr und wegen Harnwegsinfektionen und durch die Luft krank (via Haut auch) Chlamydien. Die gibt es als Lungen- Chlamydien und Harnwegs- und Genitalinfektion. Das ist dann, wenn der Leukozytenbereich beim Harwegsstäbchen-Test nur krank ist, nämlich Lila, dann ist es das oder Harnwegstuberkulose. Auch Hauterkrankungen wie Pilze und sogar evt. Scharlach etc, können vorhanden sein. Sender wie ARD und ZDF, die 1 galt ja als der Hackebeil-Sender, die kapieren das nicht und sind eher alles, nur nicht BRD-Deutsch, eher was DDR und ausländisch-Dummes. Niggah TV aus Ugga Ugga, hat also mit der BRD und Allgemeinbildung nichts zu tun. Die wirken wie ungefütterte Roboter. Der Sievers vom ZDF - auch mal Klappse Grafenberg in rechtsrheinisch Düsseldorf. Ob die alle samt Stars und PolitikerINNEN ihr Gehirn noch abholen können, weiß ich nicht. Weiter unten, der Schlamm in der Maschine, stinkt nicht, aber ein weißer Filter war komplett schwarz und nicht als weiß je mehr vermutbar, er ist schon wieder fast weiß, geschrubbt gespült mit Sonnenblumenöl, aber Butter noch nicht und viel Spüli. Wie viele Kinder werden in Kantinen verfüttert, die "Presse", Tageszeitungen, Fernsehen sind zu dumm.
Ich weise dringend um 07.09 Uhr hin, daß die Bundeswehr innerdeutsch für humanitäre Einsätze da ist und Katastrophenschutz, die DDR kennt das nicht. Vorsicht Starkregenopfer, bundesweit, evt. weltweit, Schlamm bis in hohe Etagen, sei es vom Boden oder vom Dach 20. Juli 2021, 05.26 und 05.43 Uhr hier,07.10 Uhr als ich anfing zu putzen, schmissen NachbarINNEN mit Giftschlamm herum, vorsichtig vor allen denen, falls reisen. Etliche wollten eh nur im Knast oder Ekelpflegeheimen wohnen. Kontakt mit anderen ist eher dann nicht empfehlenswert. Der Leiter der Notfallambulanz der Schön Klinik, der Ghouzi, hatte bereits im letzten Jahre Evakuierung hier des Hauses angeordnet, es war allen egal, den Krankenkassen ist immer alles egal. Die mögen nur Gift hier, echt geholfen hat der nicht-Deutsche Dr. Ghouzi nicht, sein Krankenhaus ist oft eine Vibrionen-Schrottalgen-Ansammlung in den Wänden, geputzt wird standardgemäß nur Drumherum, wie man das von EVK oft kennt und anderen Krankenhaus, wischiwaschi Schluderei, ich fange gar nicht erst an, seit einigen Jahren, jedes Mal ist es wie neu eingebrochen Hier hat es bekanntlich auch sehr geplästert und ich war Gas-Attentatsopfer. Nicht alle Etagen waren betroffen, auf einer anderen Straße Grevenbroicher Weg waren ebenso Wohnhäuser u.a. von nicht-Deutschen bewohnt, Opfer samt merkwürdigem Zwiebelgift, gestern roch es hier im Gebiet fast bis netto Grevenbroicher Weg, nach den anderen Zwiebel.
Ich habe Schlamm in der Spülmaschine, ich siebte Etage! Der Aufzugsschacht stank im Erdgeschoß nach Schlamm vom zu vielen Regen. Öfter wirkte es so, daß Abflußrohre den Aufzugsschacht etagenweise oder komplett verstinken oder die Etagen-Fußböden. Foto kommt noch nach Den Schlamm entdeckte ich vorhin.
05.43 Uhr Ich rügte oft, daß anscheinend NachbarINNEN deren Küchenspüle als Pisse-WC oder Kot-Toilette nutzen, es stinkt nun nicht. Die ersten Teile liegen nun zum Spülen in der Spüle und ich muß das noch rauskramen und mit dem Schlauch ran, auch eine Gummilasche ist was locker.

Achten Sie bitte auch bei sich, egal welches Stockwerk Sie wohnen. Nachbarn über mir, in der 8. Etage, haben einen Hund. Ich hatte mal gedacht, AsiatINNEN könnten es auch sein, weil die auf Bukkake stehen. Pisse, Kacke, Kotzespiele wie ein Säugling und Windelkind sozusagen.

20. Juli 2021, Noch eine Rüge 20.51 Uhr wegen UEFA die panische Euro2020 im Jahr 2021 wegen der riesigen Seuche Corona, nicht je war die Zahl so groß auf inverser Zahlenmystik. Die asiatische Werbung bei einer EUEO einer UEFA war so verstörend, ich meine, es bedarf einer völkerrechtlich-strafrechtlichen Untersuchung. Ein Sportgericht ist Privatkaffeekränzchen. Im Haus wohnen etliche AsiatINNEN, ich knalle an denen weg sozusagen, ich kriege nicht immer, aber oft einen Vollkreisch wegen den Ekelverbrechen seit 2004 inklusive die Vergangenheit von Huawei und Peking Olympiade. Einige deren Schriftzeichen auf der Bandenwerbung war evt. mit hypnotischen Triggern, ich kann kein Wort davon verstehen, aber das war bemerkbar, mehrfach, eigentlich immer. Die falschen Völker, wie Afrika und Asien, spielten mit, das geht nicht. Und was machten U21 Spieler auf dem Fußballfeld. 20.55 Uhr Mir fiel vorhin auch was auf zur Olympiade, wen die alles für Deutsche halten auch beim Tennis, oft genug.
Achten Sie auf Gebäude- und Grundstücksschäden auch wegen Regen. Viele hier sind Starksuizidale z.B., denen geht alles am Arsch vorbei, bis das Haus oder der Garten in den Krater gefallen ist. Das finden viele geil. 19.58 Uhr
Nicht vergessen, Corona Zahlen sind die Kranken mal 100 nehmen, dann geteilt durch die Einwohnerzahl (z.B. Staddteil, Stadt, Bundesland, BRD) das ergibt den wahren Prozent-Satz der Erkrankten, die evt. keinerlei Symptome haben und sogar geteilt durch die gesamte Corona-Zeit seit über einem Jahr. Das nennen alle dann Corona Pandemie, so was mit Nix.
Professor Wieler, auch wenn ich mich ewig wiederhole, und die Schön Klinik Story noch immer nicht mit den Fotos online ist, teilweise hier im Text unten drunter, der Wieler ist nur Tierarzt. Der Rest ein dummes Huhn, das aussieht wie Mensch.
Dann haben wir einen Haufen wilder nicht-Deutscher, die immer wegen Rassen meckern.
In unserem Land, ex-Deutsches Reich mit dem Österreicher Adolf Hitler als Staats-Chef, Österreich war Teil des damaligen Deutschen Reich, (nicht zu verwechseln mit Millionär oder Milliardär sein), da herrschte Zucht und Ordnung.
Eigentlich war geplant Tierzucht, Pferde, Hunde, Kühe, Schweine, etc.
Katzen natürlich auch. Einige Menschen wie auch heutzutage sind lieber Tiere oder ficken wie die herum oder mit denen herum. Professor Wieler ist Robert Koch Institut Chef. Es handelt sich also biologisch nicht um Säugetiere bei einigen Völkern oder Bayern und NRW, sondern echt um Tiere. Einige sind eher Werwölfe, das ist historisch echt so, früher fickten die auch wild und je nach Genen und so, ist man ein Tier oder Hormonmangelkranke/r. Viele Völker mögen gar keinen Mix, das geht nicht gut aus. Das wissen auch AraberINNEN, Aramäer und so.
Darum ging es mal. Und somit sind Fußballer oder die "Heulsuse" Meghan (die Frau vom Prinz Harry) eher was Tierisches, Gezüchtetes, liebt keinen Artenschutz, sondern überwüchsige fremde Pflanzen, wie fremde Pflanzen in der Dominikanischen Republik (Korrektur: Bahamas, 03.51 Uhr 20. Juli 2021 oder war es beides), die die Natur, Flora, Fauna der Dominikanischen Republik zerstören.
Menschlich mit Vernunft und Verstand sind die Fußballer auch nicht, was die alles als Deutschen Fußball Bund so ansehen. Schweizer sind auch so völlig kontinental daneben.
Da gehen die allesamt in die Knie, viel zu dumm also. Wie war das noch, 11 Flaschen auf dem Fußballfeld plus weitere andere 11 Dumme. Alles nur Tiere, für den Rest hat es vom Hirn nicht mehr gereicht. Sportler. Das ist eine biologische und historische Tatsache. Völker haben sich auf selber Recht, auch : Nicht von anderen überfallen zu werden. 19.57 Uhr

19. Juli 2021, 15.23 Uhr Vorsichtig, die gesamten GKVen sind nicht existent. Die sind keinerlei Sozialversicherungen mehr. Die schreiben oft ohne Unterschrift, nicht je mit Rechtsbehelf (viele davon fehlen), erwähnen keine einzigen Gesetze, brechen alle Urteile zu Sozialversicherungsrechten, sind eine gewerbliche Kasse mit Umsatzsteuer-ID, haben alle nur Privatkonten bei Banken und haben oft Ausländer als Personal und halten Grundsicherung SGB 2, ALG2 für ein echtes Bruttojahreseinkommen, als ob man arbeiten täte, auf Minjob-Niveau.
Ohne den Pflichtbegriff SGB X § 36 Rechtsbehelf sind deren Schreiben nicht echt. So was wie Ihr Recht unter derem Schreibgesabbel ist nicht existent juristisch. Die Krankenkassen-angeblich-echten-MitarbeiterINNEN mögen Infektionen, erfinde Corona die Pandemie, was sie nicht je ist, und daß Sie rasch krepieren an Lungentuberkulose, wollen immer nur, daß Sie alles privat bezahlen, weil die nun mal keine Sozialversicherung mehr sind.
Wegen Amtsanmaßung, eine Behörde zu sein, die BIG ist z.B. nur Dortmunder Volksbank, Commerzbank Dortmund und Sparkasse Aachen (wie kommt das), deren Rechtssitz ist in Berlin laut Brief, sie hat kein Bundesbank-Konto, aber tut so, sie sei eine echte GKV, herrscht evt. naja Überfallrecht der PatientINNEN. Das gilt als klassische Notwehr.
Sie ist zu schließen, sie ist pleite (aok-bv.de eingeben, bearbeiten suchen im Browser auf dieser Seite) und dann weiter nach unten hüpfen.
Will die Krankenkasse nichts leisten oder ist sie pleite, verliert die Krankenkasse den Sozialstatus einer Krankenkasse und wird staatlich-automatisch ungeändert in eine PKV. Das fand noch nicht statt. Die arschen gemeinsam mit der Sozialgerichtsbarkeit, die oft auch nur AusländerINNEN da arbeiten haben.
Bei der TK ist das genauso, total ohne Rechtsbehelfe, man soll als Infektiöse alles selber bezahlen, via kry z.B. obwohl in der App steht, die TK bezahlt Privatrezepte, dann ist das Schreiben hier aktuell nicht via App, sondern Brief, und sogar nicht via online.
Die BIG ist in zahlreiche Ekelverbrechen involviert, sie war immer eine illegale Innungskrankenkasse, weil Hörgeräteakustistiker das nicht dürfen. Die ist eine IKK für Hörgeräteakustiker. Stattdessen wollten die weder hören und was wahrhaben, denn die dürften nur eine IKK gründen, entgegen SGB V 157 Absatz 3.
Daß mit dem B davor, daraus erfanden die eine Bundesinnungskrankenkasse, anstatt eine Betriebskrankenkasse. Die sind gemeinstgefährliche Ekeltrottel terroristischer Natur, übersetzt auch: Die kapieren nichts, sind verblödete Taube, ohne ein Vogel zu sein und auf neudeutsch: Deren Hörgerätemeister (müssen die sein, plus Gesellen) waren immer nur Vollschrott (hallo Andrea) und alle PatientINNEN waren immer heilbar.
Leider sind BND und MAD samt KSK und BKA noch abhanden in deren Handlungsweisen, sie liegen ebenso platt vor dumm, anstatt mal einzugreifen. Viele Stars wurden mit dem technischen Männchen im Ohr auch dumm, wie Robbie Williams (ex-Take That) er hört mehrere Stimmen, ich dachte die Tessa Niles (Backgroundsängerin) sang da wirklich, nun war die für den nur ein Geist, für mich nicht. Die singt toll. So ist das mit dem Männchen im Ohr und der BIG direkt gesund.
Übrigens, früher gab es die Telefone OHNE Router und OHNE Strom, sodaß man auch beim Stromausfall und Handynetzausfall telefonieren konnte, 14.21 Uhr -

19. Juli 2021, 08.30 Uhr Ich wurde gestern Opfer eines Mord-Versuchs, vergleichbar mit der Woche vom 24. September 2004, aber doch was anders, als man verhindern wollte, daß ich, Journalistin, je wieder zu einer MIPCOM, eine Fernsehprogrammfachmesse nach Cannes fahre, um von dort zu berichten. Die Fachmesse galt als kriegstreiberisch und Terrorismus-identisch. Ebenso sind Personen von damals in Cannes, hier im Haus aufgetaucht, die sich anscheinend bereits seit 1996, dem Flughafenbrand in Düsseldorf oder 1997/98 angefreundet hatten.
Es wurde Gas durch den Küchen-Abwasserstrang-Siphon in die Küche geleitet, die schwer giftig wurde. Ich meckerte so ziemlich alle mit den echt üblen und ich meine wahren Schimpfworten an. Es war immer allen egal. Außerdem stank es mal wieder nach Klopulver, zuvor nach Faulfleisch, evt. Tierkadaver oder Menschenleiche, gemischt mit Klopulver und nach ekligstem Mundgeruch mit Zahnstein und Ekel in der Wohnung.
Zahlreich FetischistINNEN von Mundgeruch und Ekel lesen Achtung Intelligence. Ich stehe auf der Feindesliste von "Achtung Idioten", die einem sogenannten Kampfhund, solch einer hatte mal eine ehemalige Arbeitskollegin, involviert in Lungentuberkulose.
Involvierte Personen wie der Beirat, denen ist eh alles egal. Eine wurde evt. vom Blitz getroffen oder so und war vom Benehmen eher dann ein kichernder Teenie. So etwas gibt es wie in einem Hollywood-Comedyfilm. Der Ehemann ist auch nicht Beirats-normal. Die anderen Beiratsleute, ich nur Mieterin, wohnen hier im Haus, in der 8. Etage, sind aber nicht mehr die echten, bereits vorher gab es DoppelgängerINNEN.
Es gab angekündigte Attentate, bis zur Wohnungszerstörung, damit ich entweder WEG komme, Wohnungseigentümerin, ich beziehe nur SGB2, das Haus ist eher voller Kriminellster, anstatt Knast, ohne 24/7 Bewachung, so kommt mir das vor, oder wegen Strom. Als Mieterin darf ich gar keine Stromkundin sei, das verbietet Mietrecht und Eichrecht. Der Strom reicht nicht aus, der wurde gedrosselt und absichtlich das Heizungsmodul der Spülmaschine funktionsuntüchtig gemacht, daß die primär kalt spült anstatt 60 Grad. Meine angebliche Mutter spült primär mit der Hand (trotz Gerät) und wenn was kälter als 60 Grad, um Stromkosten zu sparen.
Vom Fachgesundheitspersonal erfuhr ich bereits 1989, man solle und muß eigentlich immer mit 60 Grad spülen lassen, also die Spülmaschine, um Krankheiten zu vermeiden.
Die angebliche Mutter hatte sich die Küche direkt in ihrer Körpergröße, sie ist über 15 cm kleiner (es gibt Doppelgängerinnen) einbauen lassen. Das war 1990.
Es stank so sehr und es war so lebensgefährlich, daß ich das Haus für einige Zeit verlassen mußte, also ich flüchtete. Ich stellte dabei fest: Die Luft gestern war im Gebiet prima und schön, auch hier auf dem Privatweg, als ich zurückkam. So wie ganz früher, die Haut wird schöner, mit dem Dreck der NachbarINNEN und Gestank wird man faltig. Alle haben eine Psychiatrie-Vergangenheit als Patient, ohne glaube ich wie ich SGB VII zu ein, beruflich verunfallt.
Es stinkt noch immer nach Klopulver mit Giftgasen, aber nun anderen. Andere Namen wurden öfter vom Aufzugsnamensschild erwähnt. Der Zahnarzt mit seiner Praxis ist im Haus 39, nicht hier wohnend, dem ist eh immer alles egal.
Auch die AsiatINNEN galten oft hier auf dem Niveau eines Massenmörders und Kinderfressers und Kindesfolterers zur Abrichung von Kinderprostituierten für die Olympischen Spiele. Die wurden nur dafür gezeugt und geboren.
Aktuell stinkt es nach Auto-Abgasen.
Die Polizei gibt es bekanntlich nicht in echt. Primär wollten die meisten anscheinend nur im Knast oder in einem spezial gesicherten Krankenhaus wohnen. Das Haus ist nicht bewohnbar, die giften sich hier gerne mit Terror-Attentaten zu, mich und andere. Es gab auch Attentate wegen SteuerberaterINNEN und angeblich von diesen, u.a. gegen mich.
Dem Jobcenter ist es egal, die bezahlen gerne TerroristINNEN die Miete plus Nebenkosten. Bereits 1992 wollten TäterINNEN das Haus zeitgleich zum Roermonder Erdbeben wegbomben durch unterirdische Bomben. Hier im Gebiet wurde u.a. der Bauschutt und Häuserreste des 2. Weltkriegs gelagert. Die waren Phosphor-Bombenopfer.
Die Psychiatrie war vor vielen Jahre zu feige und viele RichterINNEN auch und starteten damals keinerlei Strafverfahren. Die Fenster im Treppenhaus sind verklebt wie mit Klebstoff und lassen sich eigentlich nicht öffnen. Die Luft draußen war also prima, im Treppenhaus bereits die erste Stufe hoch wirkte es wie Psychedelika und Hypnotika, ab der 4.5 Etage eher nicht mehr bewohnbar. Es ist nur für Ekeljunkies, Abgasmieffans geeignet, wie einst der Holzverschlag da im Grünwegbereich, der von der Wickrather Straße zur Sportstraße. Mirimal Meckel galt als versuchte Mörderin mit Abgasen u.a. an mir. Sie ist ex-Wirtschaftswoche-Chefin.
Das Gebiet linksrheinisch ist primär auf dem Niveau von nicht inhaftierten VerbrecherINNEN.
Einige wollten sowieso nur alles zuplattieren, jedes Grün entfernen für eine Groß-Knast-Anlage, ähnlich wie in den USA.
AsiatINNEN sind hier Uiguren-Fans, Ekelgestank, Todesgestank, Leichengestank. Andere vermissen die DDR.
Der Beirat, der ja ein Assistent der Hausverwaltung sein muß, ist intellektuell nicht in der Lage, einen Aufzugsreparateur zu bestellen, auch andere nicht, obwohl die Namensliste im Aufzug steht und im Erdgeschoß. Die taten immer gerne auf dumm.
Grundsätzlich sind viele Starbewahnte und wollte immer nur Stars hier wohnen haben, denn die hiesigen Leute haben Stars zum Fressen gerne. Seit Jahrzehnten buhlen die TäterINNEN im Haus um meine Aufmerksamkeit und wollte immer von mir abgewichst werden und daß ich deren Titten und Brustwarzen zwirbel oder so, der Rest mieft mit Dornwarzen und Dermatologie herum.
Die BewohnerINNEN im Haus sind sind nicht blöde, sondern eiskalte EkelsadistINNEN auf Massenmordniveau. Die Polizei ist deren befreunderter hörigster Arschlecker. Etliche spielen selber aus dem Nachbarhaus oder von der Umgebung Polizei mit geklauter Uniform. Alle wären gerne coole Polizeistars. Die Stadtwerke Düsseldorf gelten seit deren Psychiatrie-Unterbrignung, einige, von vor vielen Jahren als gemeinschaftlicher Co-Täter. Die sind als Gas-Nuckler, die hassen Wasser und sind sozusagen GiftmörderINNEN. Die lieben Fernsehscripte. Ein Doppelgänger des Stunt-Man Herrn Joha, von Action Concept (Alarm für Cobra 11) stand mal vom Aussehen auf der Fahndungsliste von Interpol.
Die sind seitdem ich mit einem ex-Chef (der damaligen Fährschiffgesellschaft P&O North Sea Ferries) mal mit denen im Auto saß, also im Interpol-Auto, auch nicht mehr echt. Die sind nur Twitter-Blödies. Aus welchem Irrenhaus oder Knast die entlaufen sind, weiß ich nicht, irgendeine Fernsehklitsche wird es schon gewesen sein. Das Jobcenter kennt nur Kunden, arscht diese an, also kennt den Begriff Sozialversicherung nicht, spielt lieber nur KZ, und mag nur Bruchbuden für die SGB2-Bezieher, damit man die KundINNEN schneller in den Tod und in den Sarg kriegt. Es ist im ex-Gebäude der Stadtwerke Düsseldorf, ein Privatunternehmen aus Karlsruhe.
Der Rest liebt Milzbrand anscheinend und nur Ekelmodergestank. Saubere Luft nicht je, es gibt gar keinen Grund, warum diese hier wohnen dürften. Auch andere involvierte Leute von damals, von 2004, tauchten namentlich hier wieder seit einigen Jahren wohnend hier auf. Es wirkt wie Österreich-Verbrechen.
Die Wohnungen linkes Treppenhaus, jeweils in der 1. und 2. Etage sind ohne Namensschild an deren Türe. Viele Namen sind anscheinend hier sowieso falsch. Die Polizei ist nicht je echt, kein Rettungswagen, keinerlei Feuerwehr, kein Arzt.
Man spielt und giftet lieber nur herum. Viele Stars sind jedem Perversen gerne hörigst. Meiden Sie alles, was mit Stars zu tun hat. Die sind Ekelabschaum. Ich erwäge doch die Entmüllung meiner Wohnung über den Balkon auf die Wiese, denn Gebüsche mögen die ja alle nicht. Die Hausverwaltungen Gruva und Gebau sind nicht je echt, die einzige Waschmaschine samt Trocker ist nur für die Wohnungseigentümergemeinschaft, der Raum roch ab der ersten Türe davor nach Drogen. Es ist davon auszugehen, daß viele Morde auf die Leute hier im Haus zurückgehen, auch Brände in Hollywood und Hausbränden von sogenannten Hollywood-Stars, auch sogar von Thomas Gottschalk und Lebensgefahren für die Til Schweiger Familie. Auch die ekligen Pro7-Russenmafia und sonstige DDR Ekel einer Berlinale Pro7 Veranstaltung sind als TerroristINNEN-Tatverdächtige bekannt. Berliner Scheiße, egal welches Volk. Einige galten damals, 2004, in der Psychiatrie, Düsseldorf, als Berufskiller. Vor echten StrafrichterINNEN fürchtete sich jedoch das Psychiatrie-Personal. Mehr als eine Knasties-auf-Freigang- Show, damit US-Stars sich einen schönen Knast bzw. Gefängniszelle erkaufen können, sind also weder Hollywood noch die Fernsehsender in Deutschland.
Etliche galten im Gebiet als ErbschleicherINNEN. Ich habe kein Geld, ich habe keine echten Verwandten seit Geburt nicht je gehabt, es fing mal mit der Fantasie statt von einer angeblichen Mutter, die einen DNA-Test verweigert: Eine Zigeunerin habe ihr die Hand gelesen, die Tochter (ich war noch nicht geboren) würde reich erben.
Die Person ist weder meine Mutter, noch habe ich je Interesse an denen, ich habe Mitte der 90er Jahre entschiedenen von denen nichts je anzunehmen, es handelt sich um Fremdpersonen. Ich stand ewig auf einer Erbschleicherliste als Opfer. Ich habe keine einzigen echte Verwandte je gekannt. Die wurden angeblich früh ermordet die echten. Angeblich habe die Königin von England mal behauptet, ich sei deren Tochter. Aber die haben nur Ekelperverse und Hollywoodfreals in der Familie, das geht also nicht oder die anderen sind nicht echt. Royals sind primär, so auch vor der Zeit mit der Fantasie-Riesenseuche Corona (Gesamtzahl Corona geteilt durch so 15 Monate) Null Bocker, und nutzlos und benehmen sich eher wie verwöhnte Neureiche und schwerst erziehbare Leute. Unterbilker gehören zu den Co-TäterINNEN. Ergänzt um 08.32 Uhr es roch wie Kochgas-Erdgas, es war von den Stadtwerken behaupten worden, ich hätte einen Gas-Anschluß.

18. Juli 2021, 21.49 Uhr Sicherheitsalarm für merkwürdige Träume, heute Thema Stars und Tesla: Falls Sie mal geträumt haben sollten, Sie waren mit einem Star zusammen, z.B. in der Psychiatrie oder Sie waren Star oder sollten ein Star einer Fernsehserie werden oder eine Kandidatin in einer Fernsehshow, gehen Sie unbedingt davon aus, daß Ihnen das mithilfe von Drogen und Astrophysik und durch SadistINNEN passiert ist. Ich habe so viele in u.a. Betty's Diagnose (ZDF) wiedererkannt.
Auch Orte und Fernsehleute wie mal mit Peer Augustinki in lustigen (normalerweise sieht man das so als Couch Potatoe) oder andere Sendungen. Evt. sind zahlreiche KandidatINNEN nicht je wirklich wach, sondern in Spezial-Trance.
Es ist teilweise wie Entführungen durch Außerirdische, aber anders. Teilweise hingen viele KollegINNEN, egal welcher Beruf mit drinnen, übelst oder deren Doppelgänger. Auch viele amerkanische Stars sind zuvor bekanntlich entführt worden. Die wurden teilweise einfach vertauscht, andere Eltern denen gegeben, also keine echten leiblichen, keine Blutsverwandten, teilweise nicht je US Amerikaner die Stars usw usf.
Angeblich arbeitet die Heidi Klum und andere Models aus George Michael Videos so, auch wenn man nur die englische Fachzeitschrift "Top Model", 1989 und was davor danach gelesen hatte so wie ich, eine echte Fachzeitschrift über den Beruf Model war das, mit den weltberühmtesten Model Agenturen und Tipps, eigentlich damals nur, einfach hingehen mit Fotos, die machen zur Not direkt auch einige. Das war also vor 1990.
Ich fand mal was dank Fernsehen-Gucken wieder, das Alexianer (Psychiatrie) Krankenhaus in Meerbusch, worüber ich Jahre zuvor ausgesagt hatte, ohne was eigentlich kapiert zu haben, um was oder wen es ging, ich dachte eher um meine Mutter, die dann auch nicht meine Mutter war.
Grundsätzlich gab es nicht je strafrechtliche Ermittlungen, kein Strafrichter sah je die Akte, die Polizei redet nur mit der Staatsanwaltschaft, doch die hat über Entscheidungen keine Zuständigkeit, lehnt immer alles ab. Nur ein echter Strafrichter darf was.
Keiner sagte je aus, mir ist nichts bekannt. Die sind wirklich wie Außerirdische, die einen entführen oder SittlichkeitsverbrecherINNEN, ZuhälterINNEN und MenschenhändlerINNEN. Sogar meine frühere Schulklasse sei involviert, einige davon. Ich kann mich an was erinnern.
Angeblich seien die frustriert, weil ich bei Abschlußparties nicht dabei gewesen war, also so was wie 1984 und 1985. Ich wollte eigentlich 1983 mit Fachabitur, wie viele andere auch, runtergehen von der Schule, da wurde man schon überfallen, inklusive Lehrberufe und Berufe vom Luisengymnasium zerstört und vorab "verboten", obwohl ich schon "schulschlussig mt Fachabi" igentlich war, also blieben etliche eher fast alle noch in der Schule trotz Fachabitur bereits in der Tasche als ob nichts je gewesen sei. Wie eine totale Amnesie.
Es gibt den Horror-Film "Carry" mit Sissy Spacek, in der Rolle ging es darum, die flippte aus, weil sie nicht gemocht wurde, ich war auch nicht je eingeladen meine ich, was schert es mich, bloß raus da aus dem Kack wie Schule.
Viele LehrerINNEn waren Sektenmitglieder und andere waren zuvor von jeder Schule geschmissen worden, weil die so schlecht waren und dann waren Schulleiter und Sekretärin (die anscheinend immer so heißt, auch nach Jahrzehnten) plötzlich wie Scientology Fans, der Direx plus Sekretärin. So was ist wie ein Staatsfeind gewesen, in einer echten Schule, SchülergefährderINNEN, also die Sekten. Es war nicht über Scientology in der Aula, sondern von Scientology in unserer Schul-Aula.
Es gab Überfälle viele Jahre danach noch wegen Sektenmitgliedern, den LehrerINNEN, Zeugen Jehovas und so. Angeblich hatten wir echte Teslaplatten in der Schule, daher das Zeitreisen, wie im Science Fiction. Vor zurück seitwärts sozusagen, ich glaube der Ponyhof wurde überfallen schon damals, der Ferienponyhof, einige Ponies und Pferde wurden wieder hergestellt, vor einigen Jahren. Ich sah zwei, ich sprach die an, die wieherten und galoppierten auf mich zu. Das Gebiet ist so giftig und war schon immer für Ekeldinge in Kappes Hamm sozusagen in Düsseldorf bekannt. Wie Hammer House of Horror aus London, Filmproduktionen.
Kinderschänder, Ekel wie im Horrorfilm an Mensch und Tier, da ist die Kläranlage in der Nähe. Ohne Auto geht das nicht dorthin wegen zu viel Gift überall. Solche Verbrechen gab es auch damals auf den Kinderferienponyhof, auch für Teenies, teilweise gab es schon Kinderschändung an uns, da waren wir noch im Kindergarten und ebenso Zeitreisenverbrechen, okay einige Eltern von der Schule, waren Stasi, aber was die so machten, da kam ich damals noch nicht drauf, ich vertraute auf Krieg der Sterne (damals ab so 1977 und damals uns Schülerfans davon). Es es sich bei diesem Planeten wirklich um die Erde handelt, auch oft Aton wie A Ton, handelt, weiß ich nicht. Es könnte sich wegen so viel blöd und Ekel um einen Ersatzplaneten aus einem Parallenuniversum handeln. Die Nachrichten im Fernsehen nutzten öfter in Sachen Sport die Begrifflichkeit. Es ist möglich. Deshalb ist das Stromschlucker Auto von Elon Musk, der mit seinem Gebärmutterspiralen (Kupferdraht) Tesla Auto so blöd-dumm.

18. Juli 2021 Es stinkt nach Schmodder, Schwarszchimmel wie aus einem ungepflegtem Schwarzschimmel-Chlorschwimmbad nun nach Meeres-Algen wie von einem dreckigen Hafen in diesem Wohnhaus plus "Kippers" (englisch, Fisch), sehr salzhaltiger Fisch. Ich rüge seit Jahren die Verwechselung DanKlorix mit Chlorella und Vibrionen Algen. Vom Geruch her sind mehrere Enddärme betroffen, also der "Arsch" nicht nur meiner, mekrwürdiger Durchfall weder Typhus noch Cholera. Die Sportanlagen am Seestern haben bei sich solch eine laute Musik, die eher an 180 dB erinnert, in deren Sporthalle, die nach außen schallt, hier innen nur noch Algendurchfall. Viele Neider gibt es wegen den Hochwassergebieten aus Regenschlamm-Wasser in den "Bädern", daß einige Kurorte sind, wurde nicht so wirklich gesagt, da wo Bad vor dem Ortsnamen steht, ist ein Kurort mit Heilwasser oft auch. 14.45 Uhr.

Eilmeldung National Security Warnung für die BRD. 09.02 Uhr Vorsichtig vor den gesamten Nazi-Raus Sprüchen. Die Begrifflichkeit Nazi wird unterschiedlich genutzt, auch im Ausland. In einigen Ländern gilt Nazi als pedantisch genau.
Nationalsozialismus, Sie dürfen beruhigt sein, es gibt keine echte Sozial-Krankenkassen mehr, keine Barmer ist echt, keine IKK, keine BKK, keine AOK. Keine Knappschaft. Alle sind internationale entgegen Artikel 33 GG Call Center mit internationalen Call Center Agents.
Sie alle sind keine Behörde mehr (ist eigentlich Pflicht gewesen), und haben kein Bundesbank-Konto sichtbar mehr (im Gegensatz zum Jobcenter und Gerichte), auch die Berufsunfallversicherungen sind keine NationalsozialistINNEN mehr, dito die Rentenversicherungen, wie die Deutsche Rentenversicherung Bund mehr. Stattdessen sind viele Hausarzt-Geilies, wie ein GP General Practitioner, weil das englische System NHS, National Health Service (quasi Sozialversicherung der Briten) so toll ist, die NationalistINNEN seien keine Nazis. Aus dem freien Arztwahlrecht wurde, der Arzt habe das Recht zu wählen, so lief und läuft es in der BRD.
Social Security Insurances, also Sozialversicherungen, dazu sind jedoch alle Länder Erde per Menschenrecht völkerrechtlich laut UN Resoulutionen der Vereinten Nationen verpflichtet.
Also haben die RumnörglerINNEN völkerrechtsfeindlich, menschenrechtsfeindlich gehandelt, Knastie-Mafia sind die also. Auch so Niggah als Richterkuh z.B. so gegen Jugoslawien, auch wegen UN Resolution 1514. Ich fand die kuhig.
Tatsächlich brachen und brechen die Gesetzlichen Krankenversicherungen immer gerne alle Gesetze und höchstrichterliche Urteile wie Ekeltollwut. Oder die lassen einen gewinnen, man ist sich einig, danach machen die nichts mehr und laufen weg, wie ein Kleinkind in der Trotzphase (oft nach Begegnung mit erstem Hundekot. Evt. also Tollwut - Staupe (Hundemasern) und Dummkoller (Borna Virus Enzephalitis).
Hauptträger aller National-Sozial-Versicherungen ist die Bundesagentur für Arbeit, viele AgentINNEN wieder auch da, ex-Arbeitsamt, die wären der Versichererer laut SGB IV § 1 Absatz 1, aber die meisten keine Nazis mögen, sondern sogar noch nicht mal Staatsgrenzen, sondern nur die Gouvernante von der Leyen, jeder solle doch überall auf der Erde wohnen können, einfach die anderen Länder overcrowden, naja, die das machen sind samt den Stinkies und Suchtkranken doch nur Kriegsverbrechen und eh primär Junkies und KZ-Fans. Also das Arbeitsamt hält sich auch an nichts, teilweise früher schon.
Oft gibt es dumme RichterINNEN, die lassen sich gerne von AusländerINNEN wegficken und sind brav deren SklavINNEN, überlassen denen gerne Haus, Wohnung, Frau und Job, sodaß Nigeria z.B. überall wohnen darf oder die Fußball-Niggah oder die AsiatINNEN. Ob London, Paris oder Rom, die AsiatINNEN sind überall da. Dann wollen die meisten oder fast alle nicht je 103 GG (nur Strafrecht zählt) ist auch im Völkerrecht und Menschenrecht drin (Vereinte Nationen) nicht wahrhaben, sondern sich immer gerne um viel dicke Geld, sogar mit Knast privatrechtlich streiten. Der Polizei, die primär nur ein Held im Fernsehen ist, nicht Heldt, der ist für mich keiner, ist lieber nur Star und ein Null-Bocker. Kapiert? !
Die PolitikerINNEN schwafeln als altbekannte AnalphabetINNEN nur was über Demokratie, echte Justiz kennen die nicht. Die Multi-Kultis darin waren immer illegal, Grundgesetz, Verfassungsrecht, Völkerrecht kennen die Null, aber ich jemand bei Radio Multi Kulti (früher oder noch immer) in Berlin. Und der Westen allgemein, ist salopp oft nur hier NRW, nicht je West Berlin, aber für die DDR-Ostberlin und DDR ist der Westen oft nur West Berlin, das nicht je BRD werden durfte, auch Völkerrecht der Vereinten Nationen. Die haben alle nicht je in der Schule oder Bildung aufgepaßt. Null-Bildungsvolk, nachlesen und nachlernen ist auch nicht deren Ding. Parteien sind verfassungswidrig und repräsentieren weder den Staat noch sind die Teil einer staatlichen Gewalt, so das Bundesverfassunsgericht in Karlsruhe mehrfach in Urteilen - Entscheidungen. Es war also ein Privattrip von der Merkel zum Biden, Parteiengedöns, keinerlei Staatsbesuch je.
Das kapierten die noch nicht je, ich aber in der Schule so gelernt: PolitikerINNEN sind AnalphabetINNEN und die Tageszeitungen und so, sind auch keine echte Presse. Ich war damals schon über die dumme Polizei frustrierte. Alles dumme Bullen.

Erste Eilmeldung: Katastrophen-Terrorismus und Ekel-Fetischszene, Schlamm und Matsche ohne Duran Duran vom Girls on Film-Video.
18. Juli 2021, 05.52 Uhr Noch eine Sicherheitsinfo wegen Flut, Matsche, Ekel, Lochfraß in Straßen in den Katastrophengebieten, Sepsis, Mundgeruch und Katastrophentourismus, bundesweiter Hinweis und New York City, USA. Es gibt viele Neider, die gerne mausetot wären, zerquetscht von Häusern im Ekelgestank und Mundgeruchssepsis auch durch RaucherINNEN, die gerne alle Häuser samt Wohnungen darin vermiefen, wie hier im Haus und wer aufräumt und putzt wird überfallen. Das ist mir passiert.
Ich weise auf BGB 535 hin. Es ist Sache des EigentümerINNEN, VermieterINNEN und Hausverwaltungen, zu putzen. Vorsichtig vor Stasi-Putzen und den ständigen Ostblockies, wie Sowjets und so. Alle meinen ja immer nur Putzen gäbe es fürs Treppenhaus, das ist falsch also.
Je mehr Siffe und Messie, desto höher die Kosten der Putze, als Mietaufschlag.
Hier sind Vollfreaks, die gerne alles vermiefen. Einige AsiatINNEN stinken immer, in der Nähe andere nicht-Deutsche wie Türken, Griechen teilweise oder was auch immer, da bekommt man teilweise Sepsis und Stinkie selbst vom Vorbeigehen. Indisch-pakistanische Kinder können stinken wie kurz vor Tod sozusagen, andere haben lieber, Kinder damit gemeint, Waffenlager zu Hause, aber sich waschen oder auch wieder zugemieft worden sein. Primär sind die sowieso allesamt Illegale. Das Deutsche Grundgesetze erlaubt keinerlei nicht-Deutschen (Volk, eingebürgert ist Blödsinn), siehe Artikel 9 GG und 8 GG und Artikel 33 GG und die Präambel als Beispiel. EU gibt es gar nicht und das Menschenrecht ist genauso und Landesverfassungen such. PolitikerINNEN lassen sich aber gerne wegstinken. Stänkern kennen die nicht, da werden die Niggah zu Mimosen.
Beim hiesigen Starkregen, Düsseldorf linksrheinisch, plus Giftgas, Nervengift und ständigen biochemischen-Gas-Attentaten, leidete auch mein Gehirn was, wie Amnesie. Es stank unten der Eingang nach schimmligen Chlorschwimmbad, kennt man ja den Schimmel oft von den Plastikmatten in der Umkkleide. Der ist gefährlich "Black Lives Matters" da im Schwimmbad.
Dornwarzengestank mit Wegbrennen wie beim Dermatologen gab es oft auch hier im Haus, ohne daß hier eine Dermatologie ist. Auch NachbarINNEN von anderen Wohnungen stinken wie reingebeamt samt Mundgeruch und Raucherkel durch Wände in meine Spülmaschine, die technisch wegsabotiert worden war vor einigen Monaten. Heizung kennt die nicht. Die meisten lieben nur so Teenie-Drogen, Schimmel, Ekelgestank und halten sich für cool. Die lieben es nur trocken und wüstig, also den Sand unter den Straßen, wie ein Wüstenstaat, sind aber am Verwüsten. Die lieben Schmerzen durch Ekelmundgeruch, tun dann auf aua und lassen sich Drogen gegen Schmerzen rezeptieren, anstatt Heilmittel. Drogen sind keine, seit 1988 verboten. Es handelt sich also um Terror-Junkie-Messies im Zerstörungsrausch wegen Drogen. Um noch mehr zu bekommen (oder zu verkaufen).
Aber, daß die Spülmaschinen nun so stinkt wie Starkregen in New York City, 1993, im Hotel Pennsylvania (hat eine alte Historie das Hotel), überflutete Teppichböden und zwar haargenau, macht es kritisch hier. Das ist gegenüber vom Madison Square Garden. Sogar deren Teppich hatte einen Wasserschaden.
Zuvor nahm ich im Haus hier und stinkendem Treppenhaus, die stinkenden Rauchsuchtkranken verstinken durch die Wohnungstüre ins Treppenhaus alles, also ich nahm Schlamm-Schmodder wahr.
Lochfraß war ein angekündigtes Attentat und wurde von Reportern erwähnt in Sachen Hochwasser-Flug-Schlamm. Es ist evt. Karies. Streptokokken und Staphylos. Beide können Cellulite (ist eine Hautinfektion in Wahrheit nicht je kosmetisch) verursachen, dito septische Hautfalten, oder so olle Hängewagen, neben dem Kinn. Wenn Sie darüber streichen oder entlang fühlen: Alles was weh tut, ist septisch, wie Tetanus sozusagen. Einiges fühlt sich an wie eine Erkältung da drinnen.
Vorsicht vor den Katastrohphenfreaks. Einige warten dann auf Außerirdische, daß die helfen. Das humanoid aussehende erwachsene absichtliche Messie-Kind Mundgeruchs-Ekelfanwesen und die ErschafferINNEN eines Seuchen-Panaptikums einer entlaufenen Terroristen-Schar braucht mal wieder Hilfe sozusagen. Die sollen dann die Außerirdischen bringen. Die Terracottas lieben nur Sand, mal so aussehen, wie die Armee der Rest ist gerne Grundwasser-Verseucher. Einige hassen alles Grüne, Pollen-AllergikerINNEN. Der Rest ist ein Baufreak, Hauptsache neu, Plaste und rascher Bauschrott, in was anderem dürfen viele nicht wohnen. Viele sind Psychopharmaka-Junkies - alle verboten seit 1988 durch die Vereinten Nationen. Die sind kein Heilmittel, die sind nur vielfach höher dosiert als echte Drogen, also Betäubungsmittel und Hypnosemittel. Etliche schädigen das Gehirn wie oft die Zahnarzt-Hypnose, doch der ist kein Neurologe und keinerlei Facharzt für Anästhesie.

17. Juli 2021, 19.42 Uhr Zeitgleich zur Corona Planung sagen mir was vor 2004 eigentlich, aber 2004 stimmt auch was, wie sagte mal der Bayerische Ministerpränsident Söder 17 years in the making, es gab noch die unterirdischen Team auch da Eschweiler und Heinsberg, u.a. wegen Erdbeben und Schächten-Flözen usw usf. dabei waren keine Halal (Schächter muslimisch) gemeint, sondern Bergbau. Keiner äußerte sich je, es fiel was seit dem April 1992 Roermond-Erdbeben auf. Es ging auch noch um was Anderes, aber es ging um SpezialistINNEN, die naja so ein Mix aus international und nicht so wirklich echter Behörde. Es geht auch um Kohleklau. Übrigens, die BRD maßt sich nur den Freistaat Bayern an, laut deren Landesverfassung ist Bayern kein Teil der Bundesrepublik Deutschland.
Das Techtelmechtel sozusagen mit der Angela Merkel wirkt was Freistaat-Bayern-feindlich. Es gab mir die letzten Jahre echt zu viele Rettungswagen mit KFZ-Zeichen HSB in der Schön Klinik, linksrheinisch Düsseldorf. Aufgrund den merkwürdigen Reaktionen hier linksrheinisch wegen des Roermond Erdbebens 1992, flog irgendwann auf, es gab absichtlich dahin gelegte Bomben, damals auch schon, die Hausschäden verursacht hatten hier linksrheinisch, hier unten drunter. Einige rochen das Erdbeben jedoch etliche Zeit davor. Andere Völker - andere Nasen. Ich hatte übrigens viele schöne - online - Wohnungen in den Flut-Orten gesehen. Das wirkte was merkwürdig, weil es seit 2004 um Immobilien-Verbrechen ging.

15.53 Uhr HALT STOPP Alle FußballspielerINNEN, es fing mal an "Boateng" und ich waren entführt, auch die Frau Boateng evt. deren Schwester, weil die Dorith Schindler unbedingt Chefin der Notfallpraxis im Evangelischem Krankenhaus, Düsseldorf sein wollte, die damals noch Erkrather Straße war, das EVK hatte deren krankenhauseigene Notfallambulanz. Die NDP ist nach wie vor nur Untermieter dort. Es ging auch um illegale Insektenforschung, man wird entführt, ob die einen stechen oder nicht und Tollwut- Verbrechen, absichtlicher Art u.a. in Wuppertal. Bitte alle SportlerINNEN auf Tollwut gentisch verwandt mit Staupe und Dummkoller (Enezphalitis) untersuchen lassen. Evt. ist auch nur ein Speicheltest notwenig. Die Hundestaupe ist eigentlich Hundemasern. Das ist echt eine blöde von Tieren übertragbare Erkrankung, eine Zoonose. Auch von Mensch zu Mensch. Das war damals ca. 2004. Das gilt auch für die Hockey-SpielerINNEN Seestern linksrheinisch Düsseldorf, die ollen Rugby-Leute, die Briten spielen also die treiben es ja da mit allen und jeden, dito AsiatINNEN. Und seit dem Amani Restaurant, ja so wie die "Komikerin", wurden alle Leute immer dümmer. Das gilt auch für Olympia.

15.10 Uhr Vorsichtig Straßenbau Grevenbroicher Weg, Patchwork-Bereich, hier das Foto vom 07. Juli 2021, ich habe vorhin ein neues Foto gemacht, noch nicht online, der Bereich ist ca. 0,5 cm bis 1 cm abgesunken. Hier noch das alte Foto von vor 10 Tagen

Auch primär nur Sand darunter, wie im NRW Katastrophen-Regenmatschgebiet, samt vermutlich illegal bebauten Gebiet. Es war in Düsseldorf ein tiefes Loch über 2 Meter tief bis ca 3,50 cm Tiefe. Sand. Hier ist eigentlich Rheinauen-Sandgebiet, Sandstrand teilweise wie auf Gran Canaria sozusagen.

17. Juli 2021, 05.26 Uhr Gehirnfunktions-Ermüdung Vorsichtig, wegen Giftgas-Attentaten, falsche Gaslieferung, also ob wirklich Gas auf der Promande sein müßte (Gazprom), und anscheinend will jeder Gas mit Gift in der Luft wegblasen, sind anscheinend einige in Amnesie geraten bzw. mit Vergeßlichkeit (Recht zu Vergessen?) mit Nervengift, sind evt. einige nicht mehr normal im Kopf, also vorübergehender Gehirnmüdigkeit ist vorhanden sozusagen. Sogenannte Ostblockies und RussINNEN samt den angeblichen "Flüchtlingen" wirken dabei besonders dumm.
Hier ist es was dramatischer, auch wegen den Zwilingsverbrechen und weiterer Doppelgängerverbrechen hier im Gebiet Seestern-Lörick und evt. auch noch im Gebiet Dominikus Krankenhaus samt Oberkassel, Niederkassel, linksrheinisch Düsseldorf, es sind andere Personen, über die ich teilweise schriftlich ausgesagt hatte, so seit Jahren, die teilweise aus Psychiatrien und woanders bekannt sind für derartige Verbrechen.
Teilweise ist es eine Waffe, man merkt wie Strom- oder magnetische Störungen über dem Kopf, quasi wie eine Sonde oder so, aber wie in Türrahmen oder anderen Wohnungen. Den vierten Tag funktioniert der Aufzug nicht, aber keiner kapiert es wirklich. Die Polizei fiel als nicht echte Person seit über zehn Jahren auf. Auch betrifft dieses Hausverwaltungen, Beiratsleute, Umweltschutz und alles, was meint, als nicht-Deutscher Gärtner sein zu dürfen. Sie sind wie Schwer Erziehbare, Hauptsache "Anti", "Anarchie" und Gesetze brechen, um endlich zurück in den sicheren Knast oder Heim zu kommen, die aber auch total versagen. "Rauchen verboten" kapieren viele gar nicht. Die Historie zum Rauchen ist in der BRD so: Nur Schwule rauchten oder Kinderschänder, der Hauch von Freiheit war der:
Man konnte nicht arbeiten und hatte sich gerade einige Minute arbeitsfrei zum Rauchen gegeben, an die saubere Luft, wo viele RaucherINNEN hingehen, will eigentlich gar keiner. Die lieben nur Verschmutzung und Ekel wie in einem Kriegsgebiet. RaucherINNEn galten deswegen immer als Gefährliche. Viele KrankenhausmitarbeiterINNEN sind Raucher, andere Junkies, ohne Heilfähigkeit an sich. Die haben nicht je die Absicht davon loszukommen.

16. Juli 2021 Alarm wie Hafen-Alarm seit einigen Minuten 20.50 Uhr hörbar um 20.58 Uhr hörbar von Richtung Meerbusch-Büderich, quasi Böhler Bereich "links und rechts davon" wie mehrere teilweise Auto-Hupen hörbar auf 7. Etage Balkon und im Wohnzimmer und vom Nervengiftbrand gestern, siehe direkt weiter unten bis 20.34 Uhr Meldung, habe ich schware Augenringe ...Alarm wird von anderen Alarmgebern nun ergänzt. Ich vergaß auch heute Giftgas, von was auch immer was für ein LKW Wevelinghover Strape 13, linksrheinisch Düsseldorf. Ich Wickrather Straße 43, 32-Wohnungshaus. 21.00 - Alarm gerade wie abgewürgt 21.01 Uhr und 21.37 Uhr um 21.33 weniger als eine Minute Alarm wieder nun Tatütata hörbar und hier im Haus stinken Leute (duschen bitte gehen) und was einige RaucherINNEN ins Treppenhaus durch durch deren Türen stinken, igitt, hier galt mal Rauchen ist verboten. Mehrere Einsatzfahrzeuge sind nun hörbar, ob die echt sind oder wie Feuerwehr mit Moderationsteams, samt Polizei mit Spurensicherung, weiß ich nicht.

14.19 Uhr, Terror-Alarm Flut und alte Fachwerkhäuser brechen weg, das geht nicht historisch und ist Straßenbauhuddel der Neuzeit. und 20.04 Uhr Kiesgruppen-Informationen samt Gas-Entweichungsinformation plus radiologischer Mief ex-Kiesgrube vor der Schön Klinik, Düsseldorf und derem Parkhaus - ich bin eigentlich noch au geschrieben, aber Aussagen zur strafrechtlichen Verfolgung oder zur Vermeidung von diesen oder Katastrophen haben Vorrang bekanntlich wurden wie im Patchwork Look primär nur notdürftig die Wickrather Straße und Grevenbroicher Weg, linksrheinisch Düsseldorf nur notdürftig geflickt. Straßen und Treppenhäuser bei uns haben Risse wie Zahnrisse eigentlich, Straßen und Hausrisse gehen auf und zu, so wirkt das. Einige Bauarbeiten an Rohrwerken unter Straße oder Bürgersteigen haben KEIN Zeltchen drüber, so wie wir früher, wenn ja jemand war. Es regnet oder blitzt also auf unterirdische Rohrleitungen und Kabelschächte. Aus einigen stank es gestern auch, siehe Berichterstattung ab 20.34 Uhr gestern, das neueste oben, und einige Zeilen hier drunter.
https://www.bild.de/news/2021/news/unwetter-news-im-live-ticker-heftiger-regen-flutet-halb-deutschland-77083926.bild.html hier 12.38 Uhr gucken das Haus mit dem Sand darunter, so sieht das auch aus hier, aber ich hielt etliche Bauleute nicht je für echt, sondern für Terroristen.
Einige aus Wesel mit einem orangenen "Stadt"-Fahrzeug, Wesel-KFZ, die Russen bzw. Ostblockies waren und hier auf dem Pfad, der eigentlich ein Fußballplatz sein sollte, zwischen Kita Stürzelbergerstraße, Rückbereich, also da, ex-Radrennbahn vor so an die 100 Jahren, also ich hielt die nicht je für echt, da ging es um Gasleitungen. Und immer fehlt eine genaue Beschilderung, bis wann eine Baustelle ist wie die Überbrückung des Zubringers zum Heerdter Dreeick und hier die Brücke zur Schön Klinik, noch so ein Bauschrottgebiet, einst seriöst, als es noch nur Krankenhaus-Areal war. Hier gilt Treibsandgebiet und Unterwasserdüngung versaut mit Giftgas und Kerosin und so ein Kack.
Noch nicht mal eine Kostenstelle wie EU-Förderung, auch das Hochhaus an der Haltestelle Dominikus Krankenhaus am Sportclub da, da fehlten auch die Beschilderungen, die vielleicht mal 2 Tage da war. Das galt als einsturzgefährdet, das hängt mit der Costa Canaria zusammen. Die Bauplanung und Attentatsplanung gegen Haus und Schiffsplanung-Attentat waren fast identisch von der Zeit. Hinten das Haus sieht aus wie ein Schiff. Ich habe das Bild noch immer nicht veröffentlicht.
Die Polizei liebt lieber einstürzende Neubauten, eigentlich mal eine Musikband, aus echten Ärzten, wurde die Band Die ÄrztINNEN Fetischband der Hundefickszene, und die Feuerwehr wollte gerne auf dem Sandareal sozusagen der Privatbauten absaufen und einsinken, anstatt Personalwohnungen und Kinderquarantäne etc. des Krankenhaus-Areals. Alles Huddel und Terrorismus. War ja immer allen egal.
Ich bin noch krank und au geschrieben, nein nicht Australien, so was hatten wir auch schon als dumme Denkweise hier im Gebiet. Ich bin noch immer teil-narkotisiert, was auch immer durch die Luft fliegt, ich glaube der Aufzug steht noch immer, nach der Merkel Meldung geht es dann weiter mit der Katastrophenberichterstattung, einige Zeilen tiefer, noch nichts Neues, ich bin eigentlich krank. Es herrscht jedoch strafrechtlich Aussageverpflichtung.
20.04 Uhr, ich möchte unbedingt auf das illegal bebaute Krankenhausgebiet, Schön Klinik, Düsseldorf, die eigentlich laut NRW Krankenhausdatenbank noch immer Dominikus Krankenhaus heißen müßte. Der gesamte große Häuserblock samt Demenzhaus und den Wohnhäusern mit vielen Wohnungen und Gärten, Parkhaus und Hochhaus sind eigentlich illegal bebautes Krankenhausgebiet.
Es hieß mal der nun türkische Präsident Erdogan bekam einen Teil der Grundstücksmauer zur späteren Beweisführung und mußte Teile in Sicherheit nehmen. Evt. auch andere. Involviert auch der spätere nun ex-Präsident der USA Donald Trump, Ivanka Trump, wer noch, weiß ich wegen Nervengift nicht mehr.
Kim Wilde sollte einige Teile des Krankenhausgebietes und anderes schön gärtnerisch durchplanen und organisieren. (die ist nicht nur Popstar). Davor der kleine Park, der ständig seit der Radiologie wie verbrannt aussieht, wo man denkt die Wasserstoffperoxid-Bande hätte eine Rakete dort losgelassen, dito das viele Giftgas, was oft darunter aus dem oberen Rheindeich nach unten auf die Rheinwiese stinkt, gab es früher nicht, da ist eigentlich eine Kiesgrube.
Eigentlich war da mal ein "See", entstanden durch ein Hochwasser des Rheins. Dann schüttete man alles mal mit Kies zu. Auch die wichtigen Esel der Stadt wohnten in der Nähe, die Treidelpferde, gab es gebenüber sozusagen bei Lörick, gegenüber. Die zogen die Schiffe oft rheinaufwärts, wenn die Schiffe also entgegen der Strömung gezogen werden mußten.
Ein weiteres Ekelgebiet ist die Einfahrt Nähe Schön Klinik in die Erft, da gibt es einen Ministrand, kaum erreichbar, wegen Felsen und so, da die alte Mauer fing irgendwann vor etlichen Jahren an zu stinken nach Schwerstfolter, Meningitis und so etwas. Es war immer allen egal, als ob die keine Menschen sind, die Behörden oder egal wer.

Frau Merkel in der merkwürdigen Panik-Universität (Ehrendoktoren gelten nicht als erlaubte Titelführung in der BRD übrigens) die Hopkins Uni und mit der indischen-Tamilin Kamala (Vizepräsidentin der Vereinigten Staaten von Amerika, Indien und Tamilenland sind also damit vereinigt), aber Merkel wirkte sehr behindert, also naja Sauerstoffmangel bei Merkel'schen Geburt mit IQ-Schaden. 11.21 Uhr.
16. Juli 2021, ich bekam am 13. Juli 2021 ein Medikament, das hätte es heilen müssen, nämlich das Leukozyten-Feld im 10fach Urinstick, alles andere gesund. Die Farbe Lila steht für Chlamydien (es ging auch Lungenchlamydien) oder Harnwegstuberkulose. Die kann man eigentlich am Menstruationsblut untersuchen. Wegen des Brand-Nervengift-Ekelgestanksgestehens, Berichterstattung ab gestern 20.34 Uhr ist alles wieder da. Hier wohnen viele nicht-Deutsche. Eher Illegale im Gebiet, meine Meinung, anhand Völkerrecht, Menschenrecht Grundgesetz und Landesverfassung NRW, die EU ist bekanntlich korruptiv gerne China und alles außer Putin und natürlich Afrika, ich aß gerne die gleichnamige Schokolade. Nun ist es 13.45 Uhr
12.17 Uhr was immer die Wevelinghover Straße 13 bekam vorhin an Lautstarkgas-Gift, ich bin wie narkotisiert mit voller Dröhnung am LKW Gebrumme und Giftgasgestank. Auch die stehen auf Wasserschutzgebiet III. Gestank und Ekel ist nicht erlaubt.
noch bin ich au (arbeitsunfähig geschrieben, letzter Tag mit viel Brandgeschehen und Schmorschäden seitdem) 15. Juli 2021, 22.17 Uhr und 22.59 Uhr und 23.04 Uhr und 23.22 Uhr und 23.42 uns ixh 00.02 Uhr vergaß zuerst zu informieren, daß der merkwürdige Brachgeruch und Hähnchen mit dem Gift eine beinahe Entleerung des Enddarms brachte, ic
Veröffentlicht am : 09. Jun. 2020., 09:00:47 | Journalistin : Conny Crämer Ressort : Terrorismus | Leserzahl : 1117
| Unrated

Print |

  
Conny Crämer
Clicken Sie auf meinen Namen, dann können Sie mehr über mich erfahren mit Update vom 23. Oktober 2020.
Immerhin der George Floyd bekommt ein riesiges Begräbnis https://de.wikipedia.org/wiki/Todesfall_George_Floyd ... wie ein Star, ja wie ein Prinz, umgebracht von einem Polizistin, ein Weißer brauchte laut Presse einen Schwarzen um. Und hier die Berichterstattung von den unterschiedlichsten Tage, Tatsache ist, Farbige nutzten sogar die Comedy Show von Carolin Kebekus auf der ARD für deren Niggerkram, eher als erweiterte Tagesthemen, obwohl es in der Comedyshow war. Die schwarze Ghettofaust ist übrigens das Zeigen der US afro-amerikanischen Bürgerrechtsbewegung. Und deren Fans trollten sogar in Demos in der BRD herum und nun mal in der ARD Comedy Show. Das ist ein illegaler Eingriff in die ARD und auf bundesdeutschem Boden.

Und das war heute am 09. Juni 2020, 07.30 Uhr, ARD Tagesschau


Update1: 09. Juni 2020 Die Heulsuserei geht beim eher Auslandsfernsehsender ARD in deren schon seit ca. 1994 unglaubwürdiger Tagesschau weiter. Die Sache mit dem ethnischem Hintergrund und Rasse (also Rehpinscher, Dackel oder Husky in Menschenversion) so etwas gab es nicht je in der BRD. Die Stellenangebote waren in England so gehalten, Equal Opportunity Employer. Die Briten sind aus der EU raus, da sind wir EU-Leute auch nicht genehm mehr. Dann meinen alle: die BRD sei reich, oder das Reich und riesig groß, mindestens so groß wie Afrika, Türkei oder Sowjetunion, verstinken alles wie ein Dritte Welt Land, mögen nur Giftgase und Kriegsgestank. Und lachen sich dann noch schlapp, wieso wir BRD Deutschen überhaupt die AusländerINNEN ins Land gelassen haben. Grundsätzlich sehe ich nur Kriegsverbrecher, Luftzerstörer und Erdzerstörer mit Giftgasen und Kampfgasen - mehr sind AusländerINNEN nicht. Die alle brechen ständig Verfassungsrecht und United Nations Resolutions, sodaß wir Sondertruppen der United Nations eigentlich benötigen täten. Kein weiterer Text in Update1. Und was um Himmels Willen machen englisch-sprachige Plakate in einer Demo in der BRD? Update2: 10. Juni 2020 https://www.bild.de/news/ausland/news-ausland/george-floyd-wurde-neben-seiner-mutter-beigesetzt-71170162.bild.html

Es gab vor vielen Jahren derartige Verbrechen in Düsseldorf, September 2004 und davor Voodoo-Farben Verbrechen wegen eines sauberen weißen Bettlakens und weißer ordentlich Bettwäsche. Es ging eventuell um Racheakte wegen der ARD Doku "Muti Murders" damals im internationalen Verkauf des WDR Unternehmens "german united distributors". Da Vieles noch nicht klar ist, aber die Pelosi und Donald Trump auch damals oder davor - danach sich in der Psychiatrie in Düsseldorf aufhielten, aktuell keine weiteren Lesetipps. Es ging jedoch auch um Verbrechen angeblich gestartet aus der Düsseldorfer Disco "Soul Center", die dort gute Musik immer hatten, nämlich Soul, was nichts mit Seelischem zu tun hatte, sondern eine Musikstilrichtung ist.  Update3: 16. Juni 2020 Völlig schizophren wirken die Schwarzen, Farbigen und Nigger, die wegen Floyd erst einmal für Riesenchaos sorgen, aber klar machten weltweit, sie hassen die weißen Sklavenhändler noch immer. Sie stießen sogar Statuen der einstigen Händler um, aber sind so kackfrech und demonstrieren sogar in der Bundesrepublik Deutschland mit Weißen. Diese Art der Schizophrenie zeigt, die "Nigger" möchten nur in deren ursprünglichen Volksheimat wohnen. In der BRD haben die AusländerINNEN sowieso nichts zu tun, da sie eh nicht je erlaubt waren. Fremdvolk. Denn alle Menschen sind nun mal nicht gleich, denn die AusländerINNEN haben schon immer gerne alles verstunken, vergast und verjunkt. Juden und AusländerINNEN sind als in der Psychiatrie Tätige noch immer so. Der Rest stinkt nun mal gerne wie ein Scheißkackausländer. Update4: 22. Juni 2020 War das nun auch bei den Plünderungen in Stuttgart so, so was wegen Rassenwahn, daß auch die Schwarze Masse Leben hat, der Schwarzschimmel lebt, Schwarze Löcher auch, sei es ins All oder runter ins Erdloch? Diese schwarzen Typen - Schwarzarbeiter - Black Troops, illegale SöldnerINNEN, die wollen auch mal im verdunkelten Deutschland auffallen. Man sieht die ja nicht genug sonst. Aber was ich kapiert habe ist: Diese Niggerleute oder Muh-Latte wie Cafe Latten, heulen immer wegen Rassenwahn rum. Das heißt, die sind keine Menschen, sondern was Anderes. Mir ist das auch passiert, ich redete über Perser kamen Iraner an, ich rede über Irish Setter und Irish Hunter, kommen Iren und IRA an. Das eine ist aber ein Hund, das andere eine Pferderasse. Und was sind dann diese BlacklivesMatters, kariöse Personen auf zwei Beinen oder sind die voller Zahnwürmer und Actinomyceten. Menschen sind die nicht, denn die kapieren das mit Nationalitäten nicht, das heißt die waren nicht in der Schule und sind also doch keine Menschen. Oder wie oder was? Kein weiterer Text in Update4.  Update4a: 22. Juni 2020  Ich habe es gerade um 05.28 Uhr kapiert, BlacklivesMatters ist der ständige Schwarzschimmelhandtücherwaschmaschinengestank der oft aus Bürgersteigen und auf dem Feldweg zu Meerbusch-Büderich wabert, ja, das ist kriminell und eher ein kriegerischer Akt gegen die Natur, Flora Fauna und den Menschen samt BRD. Kein weiterer Text in Update4a.  Update5: 12. Juli 2020 
#Blacklivesmatters oder #Blackmatterslives - was aus dem Kohlepott in Duisburg wurde, man buddelte sich bis nach Afrika so durch und aus der Kohledemo in Düsseldorf, so schwarze Sachen wurden dann naja, sehen Sie selbst,, 12. Juli 2020, 16.37 Uhr.
https://www.waz.de/staedte/duisburg/junge-duisburgerinnen-organisieren-demo-gegen-rassismus-id229438820.html


Und der Rest ist ein international mediengeiles Pack mit derem Rassismuswahn schwarzer Bulldogge gegen Dackel und den englisch- sprachigen Demoschildern. Anscheinend ist das eine internationale Reisedemotruppe, die laut 20 GG Absatz 2 und 9 GG sowieso gar nichts darf, die sind kein Volk der Deutschen, sondern Fremdland. Update6. 19. Juli 2020 Im Würgegriff geriet ein Passagier der Leipziger Straßenbahn. Rot lief er bereits an, berichtete die BILD Online. Der Würger, ein Straßenbahn-Kontrolletti, hielt einen offenen Mund, trotz Würgegriff, für genügend Luft, ohne zu kapieren, daß die Luftröhre vom Würgegriff gequetscht wurde. https://www.bild.de/regional/leipzig/leipzig-news/leipzig-strassenbahn-kontrolleur-wuergt-mann-bis-er-rot-anlaeuft-71952264.bild.html In Sachen George Floyd fällt mir immer wieder die Problematik auf, die kaum einer wahrnahm. Wenn Sie sich durch das Weg googlen, für mich sieht der eher für überfahren mit einem Auto aus. Und was noch übrig bliebt, wurde mit einem Knie am Hals gequetscht wie obiger Straßenbahnpassagier fast. Das  Schock-Video aus Leipzig Straßenbahn-Kontrolleur würgt Mann, bis er rot anläuft! ist online im obigen BILD Online Link. Das Gesetz in Sachsen sieht so aus:  § 2 Zielstellung (1) 1Der öffentliche Personennahverkehr ist eine Aufgabe der Daseinsvorsorge. Auszug aus: https://www.revosax.sachsen.de/vorschrift/3863-OePNVG#p2 Eigentlich wird er aus Bundes- und Landesmittel finanziert. Die Strecke ist wie in NRW 50 km. Ticketkosten sehen das Gesetz wegen der Werbefinanzierung für Personen gar nicht vor. Wer ein Auto hat, hat bereits ein anderes Dasein.
Lesetipp direkt hier, sonst kein weiterer Text in Update6. Update5 Gratis Bus & Bahn fahren in NRW ? Das öffentliche Personennahvekehrs-Gesetz bis 50 km - 1 Stunde gratis - Drittland Busfahrer
Update7: 24. Juli 2020 Chaos in den USA, Nigger, die noch immer nicht nach Afrika retourniert worden sind, randalieren. Sie müssen also zurück, dabei wehrt sich ein dunkelhäutige Polizistin gegen US Bundespolizei Einsatz. Tja, ich habe noch nicht im Schulbuch nachgeschaut, aber Afrika war das Gebiet nicht. Der Rest möge bitte, hier gesagt, unterlassen, daß es Deutsche bunt oder farbig mögen, dann kommen noch mehr von den naturgebräunten Personen. Im Übrigen, war Florida nicht Kuba mit Hispanics, sondern mal echtes Spanien, aber Utah und Kalifornien mal echtes Mexiko, steht im Schulbuch drin. Also die Dunkelhäutigen möchten retourniert werden, die Nigger. Kein weiterer Text im Update7, ach ja schmeißen Sie direkt die ollen Muslimen und AsiatINNEN mit raus. Update8: 12. September 2020 Zeigt die Bild Online gestern ein Foto des Attentats gegen einen Dunkelhäutigen gezeigt, angeblich ist es George Floyd, der es aber nicht ist und einsortierte Hintergründe zum altdeutschen Wort Mohren. Die gehörten zu Afrika-andalusisch Spanien übrigens. Update9: 24. September 2020 Es hat den Anschein, daß eventuell sogar eine frühere Freundin von mir, wir lernten uns kennen, als wir 1989 in London arbeiteten und wohnten, Opfer war von der Fernsehserie COPS, ein Snuff Programm von FOX, bei dem kürzlich in echt oder nicht echt George Floyd ums Leben kam. Daraus resultierte bekanntlich ein weltweiter Flashmob mit illegalen DemonstrantINNEN, organisiert von den Republicans Overseas Germany, wie in der Bundesrepublik Deutschland Wahlpropaganda für die Wählerschaft USA betreiben, als ob alle hier US BürgerINNEN in Wahrheit sind. Die Wahlpropaganda des schwarzen mittlerweile ex-US Präsidenten Barack Obamaa an der Berliner Siegessäule am 24. Juli 2008. Einige Entführungen an mir und an meiner ex-Kollegin, die nach Fort Lauderdale danach gezogen waren, basierten auf unser Leben irgendwie samt merkwürdigem Snuff. Wir trafen uns bei MAN London. Ich komme darauf, weil ich ein Foto der Lady Ashton Fuck and Die vor England in dem Portfolio der Snuff Serie fand. Sie ist die entgegen UN Resolution 1514 Frau, die erfinden ließ via Twitter: #EUUS, #EUAsia, #EUAfrica. Sie und Jazenjuk waren Liebchen - er Ukraine. Die Ukraine Lieseln, meine Nachbarinnen, sind ein Mix aus angeblich technischem Geheimdienst und Terrorist. Seit Jahren wurden Ukraine (UKR) und United Kingdom (UK) verwechselt. Update10: 25. November 2020  Als Hochverräter gegen das Deutsche Volk entpuppte sich mal wieder das Bundesverfassungsgericht. Anscheinend darf kein Deutscher einen Nigger oder so als Ugah Ugah (bei mir ist Ugga Ugga für echte widerwärtigste Arschlochekel aus einer Psychiatrie, die eh seit 2. Weltkrieg verboten ist, kapiert das Bundesverfassungsgericht auch nicht), aber der olle Ausländer den Deutschen als Stricher. Der anscheinend Deutsche wurde rausgeschmissen. Dabei fällt auch in der NICHT vom Bundesverfassungsgericht angenommene Verfassungsbeschwerde auf, daß es meint Zivilrecht sei vor Strafrecht, und außerdem hat es sein eigenes Ehrverletzungsurteil gebrochen, es gilt nur Strafrecht. Daß Ausländer in der BRD wegen UN Resolution 1514 verboten sind, kapiert es gar nicht und hier stinken anscheinend Scheißkackausländer das gesamte Haus mit 42 Wohnungen wie mit Typhus von oben bis unten zu, man sitzt im Kotgestank von Scheißkack. Also Ausländer raus und ab in die Stinkie-Knäste mit denen, die der ChinesINNEN meine ich. Oder in einen Türkenkackknast. Die finden Kot anscheinend auch total geil, ey. Ugah Ugah - eben(d). Update11: 27. März 2021 mit einsortiert Die Düsseldorf-Niggah-COPS Show mit US PolitikerINNEN, die in Polen geboren worden sind und weltweit US Wahlkampf mit Nigger-Leid präsentierten, OHNE Erlaubnis, beweist deren Denkstörung und ekligem Anarcho-Benehmen. Die Zerstörung der Sklavenhändler-Statuen beweist, die Niggah müssen wieder nach Afrika oder wo auch immer die herkamen, wie Indien, Tamilenland und Australien (die Aborigines sind Inder eigentlich, kamen über Landweg etc mal nach Australien) beweist, die müssen zurück in deren Ursprungsheimat. Viele Niggah fingen mal an, so seit Will Smith, mit derem Afro-American-Wahn, sogar auch, wenn die nicht je aus Afrika stammten, sondern Hauptsache Ärger machen und für nationalen und internationalen Aufruhr und Aufstände sorgen und Illegale weltweit einschleusen.Update12: 22. April 2021 Also sah ich mir ein Video an https://www.bild.de/news/ausland/news/george-floyd-killer-cop-schuldig-gesprochen-76137018.bild.html mit dem Weichei Niggah Floyd. Oh mein Gott, ist der peinlich gewesen. Mit nacktem Oberkörper saß er in einem wirklich schnieke Wagen. Echt teuer sah er aus. Floyd eher wie komplett hinüber, vielleicht im Drogenrausch, am Steuer. Er hätte einen falschen US Dollarschein zum Kauf von Zigaretten an andere gegeben. Die Polizei eher freundlich. Floyd frustet wie besoffen eher herum über seine Mutter und bekam vielleicht eigentlich einen Allergieschock bereits hinten im Polizeiwagen, auf der normalen Sitzbank. Auf der wimmerte er schon, "I can't breathe". Was für eine peinliche Nummer und dann so viele Millionen USD für seine Familie. Die Polizei nahm sich eigentlich vorbildlich. Merkwürdig der Schuhabdruck, alt oder neu auf dem Asphalt?! Die viele USD für die Familie, halte ich für Betrug am Rechtssystem der USA, wie Afro-Niggah gegen Weiße. Die Dunkelhäutigen galten juristisch immer als Nicht-Volk seit dem Uiguren-Turkmenen-Fan Martin Luther King. Ein Foto gibt es noch in Update12

https://twitter.com/infozentrale/status/1269228688962445312



https://twitter.com/infozentrale/status/1269255938764148737


https://twitter.com/dhvddorf/status/1269250221940359172


Die Faust ist das Zeichen der Black Power - US afro-amerikanische Bürgerrechtsbewegung


07. Juni 2020, 18.04 Uhr Lebensgefahr durch die #BlackLivesMatters und Black Power Leute - die mit der Faust, ich sagte bereits vor Ewigkeiten aus, Jahre VOR Madonna's Auftritt beim ESC in Israel, viele Jahre zuvr: schnell aus Wikipedia Vorläufer von Black Power war Malcolm X (1925–1965). Er war einst ein Mitglied der Nation of Islam (NoI). https://de.wikipedia.org/wiki/Black_Power

die sind SCHWARZE Al Qaeda sozusagen, schwarze ISIS (islamische Terrorgruppe, verboten von den United Nations. Hier auch eine chronologische Berichterstattung samt einigen Fotos - es wirkt wie eine Inszenierung von TerroristINNEN für solche, gegen und für Behörden, unschuldige Mitschreier in Sachen schwarzer islamischer Staat, Malcolm X und mehr. Martin Luther King war übrigens nicht so wirklich ein Held, denn er arschte rum wegen den Menschenrechten, die für alle gelten und gegolten haben, aber nicht je hielt sich irgendwo ein Staat der Erde dran, sie alle zelebrieren primär die in der Präambel erwähnte Barbarei, weiter als die Präambel hat es noch kein Gericht oder Behörde samt Politiker es je geschafft. Screenshots gibt es auch, also die Nigger machen riesigen Wind und halten sich weltweit für das einzige Opfer schlechthin. https://www.un.org/depts/german/menschenrechte/aemr.pdf



ADS-Club wie Asia Wuhanesisches Corona-Hatschi und die Terrorband hier im Haus, jeder will immer nur auffallen, Hauptsache Ärger machen, aber bei vielen von "Streikenden" ist es eher eine steinewerfende Aufrührerei mit Brandsätzen noch dazu, da werden wieder andere Opfer. Aber die weltweite Presse will die Menschenrechte nicht je wahrhaben, und die Nigger nicht wie viele andere AusländerINNEN. Ihr dürft wirklich nicht je überall sein. Das ist Gesetz.


Carolin Kebekus wurde Opfer der ARD in ihrer Comedyshow einer "Niggerin", 05. Juni 2020, 10.13 Uhr und 08. Juni 2020, 19.12 Uhr Die gestrige Niggershow in Deiner Sendung (wir sind uns mal begegnet, auch im Time Tunnel der Forscher?) paßt nur in die USA. Sogar die Kiesbauer, eine Ösi-Frau, ist in Wahrheit wie die anderen Ösis schwerst gefährlich gegen die BRD. Wie ein Terrorhaufen im Hintergrund wegen Pro7, das so seit so lange, das ist teilweise auf 1996 basierend und danach noch einmal. Die Nigger (nicht alle) Nigger von Negro und wir sind blanco nicht Roberto (oder er war leberkrank oder gefärbt) sind DrogendealerINNEN und eine Gefahr für Leib und Leben im christlichen Sektor wie die der Graf-Recke-Stiftung gegen Weiße und gegen die BRD. Die lieben Sklaverei andersherum, nichts von der Geschichte (Schule etc) je gelernt.

Verfassungsrecht schon mal gar nicht, die meinen immer alle, die dürften überall leben, fernab von Gesetzen und Staatsgrenzen, der Rest ist ein rauchender Giftvermischer wie im Weltkrieg, die von Schäuble - der war mal Innenminister der BRD, angekündigten dreckigen Bomben. Der eventuelle Tote in den USA, der Braunschwarze, lebt sehr wahrscheinlich bereits woanders.

08. Juni 2020, 19.12 Uhr Aufgrund des Schals der Nancy Pelosi, Politikerin in den USA und vielen PolitikerINNEN dort, also US-PolitikerINNEN und dem Outfit der "Niggerin" (ich weiß nicht, welches Land, vielleicht ja nicht Niger oder Nigeria), das war auch so ein Stoff vom Muster her meine ich, in der Kebekus Comedy Show, ist damit eine illegale US-Einmischung in der ARD Comedy Show bewiesen, meine ich.

Die Personen, die nicht die Carolin Kebekus waren (der Eke von Hirschhausen hängt in Kindesgefährdung mit drin, also der Arzt in echt, der Comedy macht), sind also eine US afro-amerikanische Bürgerbewegung der Schwarzen Faust aus der Zeit sozusagen von Malcolm X und Martin Luther King gewesen. Der King wiederum wurde ermordet, weil er die Schwarzen bzw. bunt was auch immer, angearscht hatte wegen den Menschenrechten. Floyd war eigentlich soweit ich weiß ein Schwarzes Loch Experiment der Astrophysik. Er lebt wahrscheinlich, was immer die Autopsien erzählen. Die Historie seiner Mutter sollte überprüft werden.

Auch das Umschmeißen der Statue in Bristol gehörte mit zu dem Konzept der TäterINNEN. Die Kebekus und ich waren mal entführt und sie schlug vor, ich sollte doch auch mal Comedy machen. ich lese gerade (morgens 08. Juni 2020) auf Wikipedia was über George Floyd, 1. Autopsie:. In seinem Körper hätten sich die Drogen Methamphetamin, Cannabis sowie Fentanyl nachweisen lassen, das ist das was meine NachbarINNEN sich samt weiteren Drogen gerne reinschmeißen.


und für alle DemonstrantINNEN in der BRD gilt: Checken Sie vorab das Grundgesetz, dürfen Sie sich oder Ihr Thema überhaupt in der BRD aufhalten, sind Sie legal in der BRD, sind Sie lieber ein Sozialschmarotzer, auch zu überprüfen ist die jeweilige Landesverfassung und überhaupt auch die Präambel. Sind Sie Junkie aktiv passiv oder Psychopharmaka-Nehmer aktiv passiv freiwillig oder unfreiwillig? Sie hinterlassen oft genug eine Nervengiftbombe an Mensch, Flora, Fauna und Brücken und Gebäude. Dann streikt das Klima. (06. Juni 2020, 16.22 Uhr)

06. Juni 2020 um 16.40 Uhr Nur echte BRD-Deutsche, Deutsches Volk, nicht mal eben Inder tut auf Reisepaß-Deutsch, dürfen laut Grundrecht demonstrieren, alle anderen nicht. Das ist so. Basta, Per Menschenrecht sind Grundrecht rechtskräftig, also juristisch sind die so, also laut United Nations und diese durften nicht je geändert werden, obwohl die DDR seit deren Invasion in die BRD das gerne gemacht haben, das ist aber immer illegal gewesen, bis auf 20 GG Absatz 4.

Vorsicht vor der Niggerfaust, Ghettofaust Demo-Mafia der Nigger, nein nicht Du Journalist Niggi, 06. Juni 2020, 08.19 Uhr und hier oben 19.00 Uhr vorangestellt, die Schwarze Faust, steht für Black Power eine US amerikanische (afro-amerikanische) Bürgerrechtsbewegung. Das heißt die #BlackLivesMatters Bewegung in der BRD ist US finanziert oder so und 19.09 Uhr

Das ist alles eine inszenierte Mafia. Ich sagte vor Ewigkeiten aus, das ist bestimmt mindenstens 13 Jahre her. Es ging nicht je um Lockdown wegen Corona Asia Hatschi, sondern Hair, Haare, das LSD Musical quasi aus der LSD ich glaube Vietman-Krieg Zeit und den Schulsexklamottenfilmen.

Der Dieter Bohlen weiß vielleicht noch mehr aus der Zeit und Heino. Vielleicht bekamen die auch mal Hinweise vor etlichen Jahren, die Musical Szene gilt seit einigen Jahrn, je nach Stück total weggeknallt, es betraf was in Österreich, London, Hamburg und Düsseldorf - also die der Neuzeit.

Das Schwarzenmusical Hair ist länger her, Robbie Williams war auch mal was davon weggeknallt worden, nein kein Kindchen, der ist Jahrgang 1974, sieht öfter indisch aus wie der Banker Anshu Jain, war mal also der Robbie Mitglied in der Band Take That. Auch in der BRD durften die "Nigger", die sich wegem "neger mal rum" aufregen und leckere Negerküsse mißachtend fanden, nicht je sein. Wir sind weiße Pappnasen, mögen Negerküssen, aber nur die Süßigkeit, wir hören ab und an Schwarzenmusik. Kinder müssen auch oft für die Mutti mal negern, wenn da keine Putze im Haushalt ist. Die Nigger bekommen deswegen einen Demo-Anfall wegen mal Rumniggern und sind Volltröten im ADS-Wichtigskeitswahn. Die sind Gefährder der Öffentlichen Sicherheit. Etliche Weiße wollen eh nur Ficken, die Neger haben angeblich einen besseren Penis.

06. Juni 2020 19.09 Uhr, als ich noch RTL gucken konnte, Fernseher samt noch Free TV, es geht um #ibes Sarah K Schwerste Prüfung ever, die brachte das auch mal vor vielen Jahren also mit der Ghetto Faust. War die Opfer, Mitläuferin und ungewollte Zeitreisende, so mal weggebeamt, quasi wie im Fernsehen-Sci-Fi.

Lesetipps:




Update34 Duesseldorf Psychiatrie diagnostizierte im Jahr 2004 & 2009 Al Qaeda & Westdeutschen Rundfunk und Bundestag gibt es nicht - alles sei eine Psychose was Realitaetsfremdes - Waehler seien Kranke - 2009 positiv getestete Tuberkulose sei keine Lungenerkrankung sondern eine geistig-seelische religioese Erkrankung - Trump Ukraine und Netanjahu alle eine Schizophrenie in der Geschlossenen Psychiatrie - Gutachter sind KEINE AerztINNEN laut Gesetz - juedischer Psychiater studiert in Ungarn hielt Sauerlandzelle fuer eine wahnhafte Erkrankung nicht fuer TerroristINNEN & Krieg samt Fluechtlinge entpuppten sich als KZ-Fans da Kotschizophrene und Gestanksfans ? Der United Nations Migration Pakt - das totale A fuer Anarchie Projekt fuer Gestank und fehlende Hygiene - Xavier Naidoo wird von Luxemburger Fernsehsender RTL in Deutschland rausgeschmissen & Roboter anstatt Menschen

Update3: 16. Juni 2020, 19.30 Uhr mit einsortiert  von 15. und 14. Juni 2020

Nigga Neger Fremdvolk - Unterminierung gegen die BRD ?


wegen Attentaten und dem menschlichen Rassenwahn, die in psychotischer Art und Weise Völkerrecht und die über 180 Nationalstaaten der United Nations nicht wahrhaben wollen und diese eher kriegerisch ignorieren, also aktuell nicht wie früher der Spruch Ami (Amerikaner) go home, sondern Nigga fuck off - Ihr seid echt Trottel, Benehmen wie Drogen Kunta Kinte, sonst ist nix bei Euch in der Birne, ab mit Euch ins Afroland - die schaffen es noch sonst als bisher die unbekannte Kraft namens weiterer Terrorist 2001 in das Gebäude der Vereinten Nationen und WTC, NYC und ins White House (damals US Präsident Bush und ARD heutiger Tagesschau online #Unteilbar sehe ich da, bezieht sich in echter Wahrheit (siehe weiter unten Präambel, Uhrzeit 19.15 Uhr vom 14. Juni) nur auf Deutschland und Deutsche - Deutches Volk nicht je Nigga, etc. pp ... zurück in den Busch) und

überlebenswichtig um 03.28 Uhr am 15. Juni 2020 #BlackLivesMatter ist nicht identisch mit man muß überall in Wohnhäusern und in der Natur Schwarzschimmel haben, Karies mit Mundgeruch, Actinomyceten, Geschlechtskrankheiten, Pilzerkrankungen und Nekrose, so stinkt das nämliich seit der Invasion von AusländerINNEN (Nafris, InderINNEN, AsiatINNEN, Ostblockies) ständig. Die "Niggerkacke" startete aggressiv mal evt. vom Hollywood Star Will Smith (Men in Black, Prinz von Bel Air) und da viele Sklavenhändlerstatuen umstürzen, möchten die "Nigger gerne zurückgebracht werden".

Und auch, weil mir der Niggerkram wegen des Schwazrschimmels und kaputten Schwarzschimmelschuhe verursacht durch AsiatINNEN auf den Sack geht, stinkt auch oft der Rucksack, Mulatte ist schwarze Kuh mit Milch wie Cafe Latte. Es ging mal um Elektro-Smog - damit war nicht E-Zigarette mit gemeint, auch kein E-Roller eigentlich, sondern auch Blitzschlagstörung und Kaffee mit Milch (Cafe Latte), die sich durch elektromagnetische Störungen seit ca. 2004 in Schimmelklumpen in weißer Farbe hier im Haus veränderte, wie ein Marshmellow drin, danach zog hier Asia Mafia, DrittländerINNEN ein, hier Privatgelände war eigentlich nur für Deutsche mal (Eigentumsrecht, Privatgrundstück). Es hieße mal, es läge an Handymasten, 5G Smartphones und kaputte und absichtlich zerstörte Kabelleitungen.


Präambel des Grundgesetzes von 1948 - das Grundgesetz samt Grundrecht wurde trotz Ewigkeitsklausel der Gesetze einfach so kackfrech geändert. Die einzige sinnvolle Ergänzung war eigentlich 20 GG Absatz 4



14. Juni 2020 NACHDEM Nigga Floyd in den goldenem Sarg zum Grab per weißer Pferdekutsche fuhr, flogen seine Anhänger des Floyd Kults auf, eine weltweite Gefahr zu sein, und müssen in deren Heimat zurückdeportiert werden, hier im Haus vieler AsiatINNEN, deren Wunsch war es immer nur in einem Bukkake Puff zu wohnen und eine Seuchengefahr zu sein, stinken wir alle nach Hundepisse, Chlamydienkrank für alle, weil die meisten nicht je ein Klo benutzen und es stinkt Genitalschwarzschimmelhefepilz und warmaufgewärmter Pisse samd Hundekot.

Die Hausverwaltung samt EigentümerINNEN waren immer Kotpissekotzekokain-AnhängerINNEN ich vergaß Typhus-Cholera-Rippefellentzündug. die AsiatINNEN sind Snuffer ihrer eigenen Kultseuchenshow wie Nigga Floyd in seinem Metier. Eine Kultkackfigur mit viel Gold drumherum Wäre der ein Rapper wäre er ein Gangsta Rapper und klassisch im Bandenkrieg mausetot und bei dem Kult-Niggafloyd vom Militär erschossen und seine Anhänger gleich mit 16.22 Uhr - Da auch das ZDF was gegen Nationalismus hat, keine Briten mag, sondern nur Nigga, die Staatsfremde sind, aktuell 19.15 Uhr, hier die Präambel des Original-Grundgesetzes
Präambel

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,

von dem Willen beseelt, seine nationale Einheit zu wahren und als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk

in den Ländern Baden, Bayern, Bremen, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein, Württemberg-Baden- und Württemberg-Hohenzollern,

um dem staatlichen Leben für eine Übergangszeit eine neue Ordnung zu geben, kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland beschlossen.

Es hat auch für jene Deutschen gehandelt, deren mitzuwirken versagt war.

Das gesamte Deutsche Volk bleibt aufgefordert, in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands zu vollenden.

Da steht Deutsch, Deutschland nix da Kunta Kinte Nigga dumm, Deutsch - nicht Afrolook, sondern Deutsch, nix da Afghani, die nur als die Afghanen in Form aus der Rasse Hund. Mehr folgt noch, denn die Kunta Kintes möchten gerne nach Africa Unite zurück und das ohne Bob Marley. Nix EU, Deutsch, aber laut 25 GG gilt Völkerrecht, das heißt nicht Nigga in Deutschland aber die Kunta Kinte Bande auch als Pfleger, sind doch nur immer Drogendealer.

Update5: 12. Juli 2020, 21.37 Uhr einsortiert vom 11. Juli 2020 und 04. Juli 2020 samt Grundrechte



Schnell zum Thema Rassenwahn in Düsseldorf, #Schwarzschimmel lebt, Dornwarze auch, 11. Juli 2020, 17.44 Uhr und 18.02 Uhr Also nur kurz in Rheinische Post überflogen, irgendwelche schwarze Bulldoggen gegen den Deutschen Schäferhund, die Auslandshyänen heulten wieder gemeinsam rum. Hier ist aber Gebiet Düsseldorf und NRW entsprechen nicht derem natürlichen Auslauf. Die Tiere müssen anscheinend in Afrika ausgewildert werden, vorher vom Tierschutz medizinisch heilgemacht werden. Flora Fauna und Landesverfassung NRW samt hiesigen Eingeborenen hat die Heulbande nicht im Gesetz drin. Viele Polizei auch nicht, da anscheinend entlaufen vom Bauernhof mit Ochsenhaltung. Ansonsten wäre Käfighaltung im Zoo hiermit vorgeschlagen. So viel zum Rassenwahn. Man könnte es vielleicht mit deutschen SWAT Teams im schwarzen Outfit mal probieren. 9 GG Demorecht gilt nur für BRD Deutschvolk. Alle macht dem Volk laut 20 GG Absatz 2 nur für BRD Volk, nicht Kümmeltürke Cem will auch mal.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/BJNR000010949.html


Präambel 

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,
von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben.
Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.
(...)


Art 8 

(1) Alle Deutschen haben das Recht, sich ohne Anmeldung oder Erlaubnis friedlich und ohne Waffen zu versammeln.
(2) Für Versammlungen unter freiem Himmel kann dieses Recht durch Gesetz oder auf Grund eines Gesetzes beschränkt werden.

Art 9 

(1) Alle Deutschen haben das Recht, Vereine und Gesellschaften zu bilden.

(...)

Art 20 

(1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.
(2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus

Auszug-Ende


04. Juli 2020 - 21.08 Uhr: George Floyd ist, so meine Erinnerung an Projekt der Psychiatrie in Düsseldorf des Landschaftsverbandes Rheinland. Es kann sein, daß die Carolin Kebekus das auch noch weiß, evt. Harvey Weinstein und auch die Nancy Pelosi. Auch daß mit dem goldenen Sarg und weißer Kutsche etc. war damals bereits, mehr als zehn Jahre her vereinbart worden. Twitter und Facebook sind ebenso Psychiatrie-Projekte, einige Waffenschiebereien ebenso. Die Berliner U-Bahn, will eine Haltestelle nach dem Floyd benennen, dies um 21.08 Uhr noch reingeworfen.

Lesetipps:


Update34 Duesseldorf Psychiatrie diagnostizierte im Jahr 2004 & 2009 Al Qaeda & Westdeutschen Rundfunk und Bundestag gibt es nicht - alles sei eine Psychose was Realitätsfremdes - 2009 positiv getestete Tuberkulose allen egal sei eine geistige Erkrankung - Trump Ukraine und Netanjahu alle eine Schizophrenie in der Geschlossenen Psychiatrie - Gutachter sind KEINE ÄrztINNEN laut Gesetz - jüdischer Psychiater studiert in Ungarn hielt Sauerlandzelle fuer eine wahnhafte Erkrankung nicht fuer TerroristINNEN & Krieg samt Fluechtlinge entpuppten sich als KZ-Fans da Kotschizophrene und Gestanksfans ? Der United Nations Migration Pakt - das totale A fuer Anarchie Projekt fuer Gestank und fehlende Hygiene - Xavier Naidoo wird von Luxemburger Fernsehsender RTL in Deutschland rausgeschmissen & Roboter anstatt Menschen


Update8: 12. September 2020, 10.38 Uhr, einsortiert am 13. September

Floyd - ist er es oder ist er es nicht ?


BILD.de veröffentlicht vielleicht Photoshop-Fälschung im angeblichen Mordfall an George Floyd, der später quasi ein Königsbegräbnis mit goldenem Sarg und weißer Kutsche und Apfelschimmeln bekam, die seine Todeskutsche zogen, falls er überhaupt in den Sarg paßte, 12. September 2020, 10.38 Uhr

Wenn Sie das Foto vergrößert sehen, eigentlich auch kleiner auf dem aktuellen BILD online Titelblatt, Homepage, es sind zwei linke Augen sichtbar oder was unbekanntes zusätzliches Weißes. Auch der Bereich hinter der Schulter wirkt falsch. Floyd ist mit Nancy Pelosi und anderen einen Deal vor vielen Jahren eingegangen. Pelosi ist US-Politikerin. Evt. war alles Ekel-Scripted Reality Snuff - sowieso und viele andere News auch, die gerne mal Bullenstar wie "Die Straßen von San Fransisco" sein wollten. Also dumme Bullen im Uniform-Fetischwahn, die aber sich als echt

ausgeben, aber es nicht je waren und alle weitere Personen "Displacen" entgegen UN Resolutionen. Die Bullentrupps sind vieler Anwältefreaks plus Ekel-ÄrztINNEN sind also Völkermörder, Kriegsverbrecher, VerbrecherINNEN gegen das Menschenrecht. Es herrscht absolute Lebensgefahr, stille Co-TäterNNEN sind Psychiatrien. Der Fetisch Fernsehstar ist überall und die sind SchwersttriebtäterINNEN wie Chucky die Mörderpuppe. Damit ist Scripted Reality mit gemeint, fernab den guten Sitten, es gab diesbezüglich sogar gegen mich von der "Maschendraht-Dame" (Stefan Raab sonst fragen), Überfälle bzw. die sah so aus wie die. Und ein Politiker der Briten heißt auch Raab.

Lesetipps:

Update24 Staatsanwalt will Schmieren-Theater BILD Zeitung durchsuchen- ARD - RTL & SAT1 Scripted Reality Polizei & Verbot durch Innenministerium NRW & Trovatos & Ostblock Wirtschaftsterrorismus

Update25 Per Gesetz : Nur Gerichte zuständig - nicht vorab 110 - Kanackische Weiberpoliziei samt Bollywood-BullINNEN in der BRD - echte Polizei & Achtung Intelligence warnen seit ca. 2004 vor falscher Polizei die nichts mit Gesetzen zu tun hat und sich vor echten Strafgerichten fuerchtet und sich wie Oberproll auf Ekeldoofie benimmt 2 - TerroristINNEN in geklauter Uniform in Deutschland - einige stellen sich als Pizza-Service vor - der Chaker von Bushido die Pockenimpfung und alte Bombe in Duesseldorf 2004 - noch immer da

Einsortiert am 13. September 2020, vom 26. August 2020, 09.03 Uhr

Eilmeldung - Die psychopathische BRD und gemeinstdummwirkende Bundesjustizministerin im US-amerikanischen Rassismus-Wahn auch in Berlin Mohrenstraße und Verkennung im auferzwungenem Verfolgungswahn mit RassenfanatikerINNEN mit Ekeldemos von Niggern gegen die deutschen Grundrechte in der BRD, denn nur Deutsche dürfen hier was, denn Nigger und Mohren sind kein Volk [der BRD], siehe Artikel 9 GG, 8 GG, 33 GG, 20 GG Absatz 2 und 4 und Präambel Grundgesetz und Präambel Landesverfassung NRW, denn die ollen nicht-Deutschen sind ja mal gar nicht erst erlaubt, auch IrakerINNEN nicht, denn die sind kein Deutsches Volk, das kapieren die DrittländerINNEN partout nicht, also hier aus Wikipedia, 26. August 2020, 09.03 Uhr

Mohr ist eine veraltete deutschsprachige Bezeichnung für Menschen mit dunkler Hautfarbe. Historisch bezeichnete sie zunächst Bewohner des andalusischen Nordafrika, bereits im Mittelalter auch verallgemeinert Menschen mit dunkler Hautfarbe, seit dem 16. Jahrhundert zunehmend in dieser erweiterten Bedeutung - Auszug-Ende. Mohren waren also im normalen deutschen Sprachgebrauch und sind Andulusier gewesen. Das heißt der Wegfall der Mohrenstraße in dem ollen Berlin ist eine Haßtirade gegen die Deutsche Sprache und gegen andere Völker, nämlich vom Königreich Spanien und dort ein Teil eines deren Volksleute in Nordafrika.

Die auferzwungene medienhysterische Floyd Rassenkacke zeigt, daß Berlin eine dumme US-Niggersau ist, die da aber - in den USA - auch nicht herkommen. Berlin ist eine hörige fremdbestimmte Volldummpfbacke und gefährdet den Bestand der BRD, vielleicht waren die eh DDR, da ist es mir egal. Die liefen aus derem eigenen Land davon. Seit 1973 waren sowohl DDR als auch BRD eigene anerkannte völkerrechtliche Mitglieder in den Vereinten Nationen. Aber jeder wollte nur auf das semitische und Judenblatt BILD hören. Floyd war ein Projekt der Psychiatrie in Düsseldorf u.a. mit Nancy Pelosi. Ich bin die Zeugin.

Das Projekt Floyd ist mindestens 14 Jahre alt. Die Kebekus Comedy Frau weiß das evt. auch noch. Es ist noch zu überprüfen, ob der Sarg, ein goldener - (woher stammt das denn, auch aus der Psychiatrie inszeniert) von der Länge her stimmt. Floyd ist eine Art Scripted Reality Projekt. Das Pendant ist deutschlandweit zu finden und ist Ekelsnuff-Terrorismus mit langjähriger Script-Vorprojektierung. Und dann fliegt Berlin auf, die deutsche Sprache zu hassen. Pfui. Unbekannt ist mir, ob der Teil evt. US-amerikanische Zone in West-Berlin war. West Berlin war und durfte nicht je BRD werden, das war von allen PolitikerINNEN in der BRD den Vereinten Nationen immer versprochen worden.

Lesetipps:

https://www.tagesspiegel.de/berlin/gedenken-an-getoeteten-afroamerikaner-plakat-in-berlin-macht-die-mohrenstrasse-zur-george-floyd-strasse/25887494.html

https://www.wz.de/nrw/wuppertal/politiker-verschieben-entscheidung-zu-mohrenstrasse-nach-verfahrensfehler_aid-52854581

Einsortiert am 13. September 2020 vom 10. Juni 2020, 04.12 Uhr

Aus gegebenem Anlaß, Terroristische Vereinigungen, wie Ansar Al Islam (KurdINNEN aus Nordirak), AsiatINNEN und #BlackLivesMatters, die PKK ist in den USA als ausländische Terrororganisation, aber hier demnstrieren die entgegen Grundrecht 9 GG trotzdem, die sind AusländerINNNEN, 10. Juni 2020, 04.12 Uhr

Aktuell nur die Definition aus Wikipedia. Zu berücksichtigen sind die Landesverfassungen, z.B. in NRW nur für Deutsche und laut BRD Verfassungsrecht sind per Grundrechte 9 GG Demonstrationen nur Deutschen erlaubt, Firmen dürfen auch nur Deutschen gehören, Ausländer sind eher gar nicht erlaubt wegen der vorherigen Weltkriege und nur Deutsche dürfen per erweitertem Grundrecht 33 GG in öffentlichen Positionen (Beamte - TVÖD) arbeiten, aber überall drängen sich AusländerINNEN rein und gefährden alle und jeden. Und aus #BlackLivesMatters ist eher #BlackMattersLives - also eher Pest, Nekrose, was Absterbendes, Brände, Brandgas, Rauchvergiftung, Ruß.

https://de.wikipedia.org/wiki/Terroristische_Vereinigung

(...) Zu den Straftaten können Verbrechen wie Mord, Totschlag, Geiselnahme, erpresserischer Menschenraub oder sogar Völkermord zählen. Ferner können auch strafbedrohte gemeingefährliche Aktivitäten wie Brandstiftung, gefährliche Eingriffe in den Eisenbahn-, Schiffs- oder Luftverkehr, Piratentum zu Wasser oder in der Luft, Massenvergiftung, Herbeiführen lebensgefährlicher Überschwemmungen, Sprengstoff- oder Strahlungsverbrechen oder die Störung öffentlicher Betriebe Gegenstand der gemeinschaftlich oder von einem Anführer oder einem Führungskader geplanten Terrormaßnahmen sein.

Die Motive terroristischer Vereinigungen können einen politischen, religiösen oder sozialen Hintergrund haben. Terroristische Aktionen zielen darauf ab, eine schwere oder lang andauernde Störung des öffentlichen Lebens oder dramatische Schädigungen im Wirtschaftsleben zu bewirken. Sie werden mit dem Vorsatz begangen, entweder die Bevölkerung durch bedeutsame Schrecken einzuschüchtern und/oder Staaten, staatliche Stellen oder auch internationale Organisationen (beispielsweise die Vereinten Nationen oder die Europäische Union) zu einer Handlung, Duldung oder Unterlassung zu nötigen oder die politischen, verfassungsrechtlichen, wirtschaftlichen oder sozialen Grundstrukturen eines Staates oder internationaler Organisationen nachhaltig zu erschüttern oder zu zerstören.
(...)

Terrorismus ist nach der Definition der Verfassungsschutzbehörden der nachhaltig geführte Kampf für politische Ziele, die mit Hilfe von Anschlägen auf Leib, Leben und Eigentum anderer Menschen durchgesetzt werden sollen, insbesondere durch schwere Straftaten, wie sie in § 129a Absatz 1 Strafgesetzbuch genannt sind, oder durch andere Straftaten, die zur Vorbereitung solcher Straftaten dienen.

Von der kriminellen Vereinigung unterscheidet sich die terroristische Vereinigung nicht nur in der Schwere der Straftaten und damit verbunden im Strafmaß (siehe Bildung terroristischer Vereinigungen gem. § 129a StGB), sondern auch, indem sie zusätzlich ideologische Ziele verfolgt.

Auszug-Ende

Aufgrund des Ekelgestanks von AusländerINNEN, marode-werden-lassen von Gebäuden, durch Ekeljunkie-Benehmen, Nervengiftsuchtbenehmen wie in einem Weltkrieg, Verpestung und Einschleppung durch Seuchen, absichtlich und fahrlässig auch durch AsiatINNEN, die hier nicht je so sein durften und den vielen Nafris und sonstigen, mal nicht expandierenden illegalen Firmen, sondern auch angebliche Flüchtlinge, die keine in Wahrheit sind, da oft darauf hingewiesen worden sind, daß diese via Schleuserbanden kamen, und viele solch auch hier im Haus Ekelkörpergestank samt Drogenabusus haben, der auch Wohnhäuser mit 32 Wohnungen verstinkt und voller Sepsis läßt, wie ein Haufen unfähiger Babies, sind wie bei Anwesenheit von stinkenden RaucherINNEN und Autos, als ob diese keine Autos je waren, nun mal Terror-Organisationen. Die sind primär gerne im Kriegsgestank zu Hause, nicht je in "sauber und rein muß es sein", ohne Sepsis wie #BlackMattersLive (absterbende Haut, Gliedmaßen-Geruch, Verbrennungen jedweder Art, auch gerne verkohlte, schwarze Grillwurststellen samt durchmiefender Luftgestank überall) wollen die nicht leben.

PsychiaterINNEN wiesen darauf hin, daß es echte Flüchtlinge nicht gäbe.

Die Gruppierung Ansar Al Islam hatte vor über 15 Jahren das ZDF in Main bedroht. Eigentlich war es allen immer egal. Das sind KurdINNEN aus Nordirak ursprünglich die Ansar Al Islams, dann wurde der Hussein - Präsident von Irak - doch getötet, Nordkurdistan gegründen und die Sender lügen sich seitdem ständig einen ab. Zweites Deutsches Fernsehen wurde zum Co-Partner der Terror-Organisation Ansar Al Islam.

Update9. 24. September 2020, 04.07 Uhr

Lady Ashton und Jazenjuk alles Snuff für COPS von Fox?


Auszug aus Update2 Link-Updates: Ukraine Nazi Klitschko Al Qaeda Tschetschenien & EU Trade - einwandernde Ukrainer



SOTT vom 03. Mai 2014

 

http://de.sott.net/article/14399-Catherine-Ashton-uber-Ausschreitungen-in-der-Ukraine-Gewalt-gegen-ukrainische-Burger-geht-in-Ordnung

 

Catherine Ashton über Ausschreitungen in der Ukraine: Gewalt gegen ukrainische Bürger geht in Ordnung

Susanne Brammerloh
Stimme Russlands
Sa, 03 Mai 2014 07:33 CDT

Drucken

 

(...)

 

Das da oben sind Lady Ashton (UK) mit Jazenjuk, der galt ja irgendwie wie ein terroristischer Scientologe und  Toyboy der irischen Briten mit was IRA mit drin.

Dann hielt angeblich eine syrische Soldatin (!) die Ukraine für die Ukies, die UK auch und die Unfallkasse des Bundes (UK-Bund) auch. Die BILD Zeitung war auch nicht klüger. Die Soldatin war angeblich sehr judenfreundlich.

Auszug-Ende



Er ist übrigens der ursprüngliche Macher von der Snuff Serie Cops. Echte Verbrechen werden live gefilmt, ohne journalistischen, fiktionalen und ohne Dokumentarinteresse, sondern primär ist es illegal,.


https://m.8fkd.com/yanyuan/PaulStojanovich




Die Ukraine samt United Kingdom wurden anscheinend Opfer von Snuff Scripted Reality des US Senders Fox, die anscheinend, als Fernsehfirma nicht nur entführen läßt, töten läßt für die Fernsehquote, und dabei gleich internationale Spionage betreibt und bewußt jahrelang stalkt und mißhandelt.


Lesetipps:


Update25 Per Gesetz : Nur Gerichte zuständig - nicht vorab 110 - Kanackische Weiberpoliziei samt Bollywood-BullINNEN in der BRD - echte Polizei & Achtung Intelligence warnen seit ca. 2004 vor falscher Polizei die nichts mit Gesetzen zu tun hat und sich vor echten Strafgerichten fuerchtet und sich wie Oberproll auf Ekeldoofie benimmt 2 - TerroristINNEN in geklauter Uniform in Deutschland - einige stellen sich als Pizza-Service vor - der Chaker von Bushido die Pockenimpfung und alte Bombe in Duesseldorf 2004 - noch immer da


Update19 Lebensgefahr in NRW durch England samt Royals & Commonwealth - wollen nur Drogen und Scheisse und hassen Deutsche - Harry, Sohn von Prinzessin Diana kuendigte seinen Adelstitel heiratete davor Hollywood-Schauspielerin Meghan Markle aus schwarzen Drogenkreisen - kannten sich schon lange - Queen sah seit deren Hochzeit nicht immer amused aus - ist die Queen eine Hochverraeterin & Ekelmenschenhaendlerin mit Ukraine samt Donald Trump & sind die royalen Prinzen alle eine Gefahr ? - nun ist Kate Middleton in der Pflicht die Ehefrau von Prinz William


Update29 UK BREXIT ein Attentat gegen England - der schnupfenkranke Boris Johnson & ISIS & Commonwealth endlich raus aus Europa - viele sind noch in Düsseldorf - haut endlich ab Ihr Fleischvergifter - die Queen ist sowieso nur ein Drittlandsfreak & AsiatINNEN in die NATO einschleusen - House of Commons 2004 in Duesseldorfer Psychiatrie & Trooping the Colour 2020 faellt wegen Asia Schnupfen aus


Update10: 25. November 2020, 07.31 Uhr

Das Bundesverfassungsgericht eine hörige Sexsklaventunte - meine ich - AusländerINNEN hörigst erlegen

Wenn man sich sowieso die nicht zum Verfassungsverfahren zugelassene Sache durchliest, lange Kommentare, Strafrecht sei dem Arbeitrecht nachranging, obwohl Mobbing sogar als Strafrecht und als Völkerstraftat gilt, dachte ich, daß das Bundesverfassungsgericht die dümmste Ekelsau ist, die es so gibt.  Der eine sagt Ugah Ugah, der andere Du Stricher, aber Strafverfahren seien dann im Arbeitsrecht nicht nötigt, SGB VII auch nicht, Hauptsache irgendwem aus fremdem Land hörigster Sklave sein.




24. November, 20.06 Uhr - ursprüngliche Veröffentlichung passiert: mit Ergänzungen vom 25. November 2020

Das ZDF heute Team berichtete kurz. Also so ein Heuchelurteil von notgeilen Niggah-Fickerfans ist zu US amerikanisch und entspricht nicht je der BRD Deutschen Mentalität, Würde und nicht unserem Menschenrecht.

Es gibt natürlich leider auch eklige deutsche behaarte Männer, die dann sogar rauchen, das kennt man auch von der AOK Antiraucherwerbung aus meiner Schulzeit. Rauchen ist affig. Anscheinend kennt das BverfG das nicht.

Anscheinend ist das BverfG ein notgeiler Kinderficker an Blacks, so wie viele Sporttrainer nur auf Black-is-Beautiful stehen, auch wenn die gerade mal 16 Jahre als sind.

Das ist aber gegen die Landesverfassung NRW Präambel, Grundgesetz Präambel und das Menschenrecht in UN Resolution 1514 die Territoriale Integrität darf nicht je gefährdet werden. Blacks sind kein Teil, wie auch nur die Cafe Latte zum Trinken. Muslime auch nicht. Auch das Christentum mit deren jüdischen Kultfiguren und dem Todesinstrument "Kreuz", nicht, denn die ist verboten die Todesstrafe, auch wenn der Jesus überlebt hat. (Bibel steht drin).

Daß das BverfG nur weißes Fotokopierpapier hat, nicht je echt ist, weil die Richterauswähler nicht wählen durften, weil die ja nicht laut BverfG je im Amt waren (in einer Partei im Bundetag), gibt es die höchst Rechtsbehelfsstelle nicht. Sie ist eine Fantasiebehörde.

Es stellt selber klar, es ist eigentlich total nichts in Wahrheit, es ersetzt kein Fachgericht, schreibt es selbst, und laut Grundrecht und Menschenrecht, Völkerrecht gilt nur das Strafrecht, aber nur Völkerstrafgesetzbuch, Menschenrecht und kein Deutscher darf je vom Menschenrecht runter. Da die blöden Männer nur Niggah sehen wollen, ziehen Sie doch nach London, Jamaika nicht die Koalition, sondern Karibik oder nach Afrika, das ist günstiger, Sie Fickerschweine.

Unterschreiben tun die Richterchen meistens nicht je im Leben, irgendeiner stempelt vielleicht was drauf, aber haben nicht kapiert, daß mit dem "Stempeln" eigentlich die Kündigung im Sinne von "alle sind gekündigt" gemeint ist. Es gibt es eigentlich nicht wirklich das Bundesverfassungsgericht.

Aber natürlich darf ein und muß ein Deutscher laut dem Verfassungsrecht und Völkerrecht sein Land beschützen, und die Niggah von derem Jugendamt vor den notgeilen Trainern und den Bengalowerfern, also von derem Afrika Jugendamt. Deutschland gilt nur für echte Volksdeutsche, nicht für Neger, Merkel hält ja eh auch die Saudis und so für Deutsche oder so. G20. Geiler Fick anscheinend, so tolle in den Arsch, hat mir mal eine Polizistin erzählt, die sich gerne in den Arsch ficken ließ von anscheinend Al Qaeda.

Deshalb halten sich viele für Schwulies, das liegt an was Anderen, Reflexzonen und so. Die Entscheidung las ich mir noch nicht durch, ein anderer wurde anscheinend falsch gekündigt, Betriebsratsmann, aber mal wieder Hochverrat gegen die Niggahficker namens Bundesverfassungsgericht, das sogar ausländisches Personal hat, leider auch entgegen 33 GG.
Es ist und bleibt nur eine Hütchenspielershow. Mehr nicht. Ca. 10 Prozent der Entscheidungen sind okay, so seit Existenz grob überschlagen, der Rest ein verfassungsfeindlicher Ekelschrott. Es gilt echt nur Strafrecht und die Richterchen sind nur Rechtsbehelfsstelle, kein Fachgericht.

Also vorsichtig Lebensgefahr wegen notgeilen Richtern, denn viele Menschen sind wie widerwärtigste Tiere, aber Tiere benehmen sich nicht je so Scheiße und pervers wie ein Mensch. Rassenlehre ist eigentlich nur für Tiere, Rassismus ist US-Blödsinn eigentlich. Der Weinberg mit der Heulsusen Snuff Show zu #Blacklivesmatters ist ein US Aufrührer, teilweise aus der Düsseldorfer Psychiatrie, meine ich mit anderen, aber sonst nichts, geboren meine ich in Kattowitz, Ostblockie. Igitt.

Aber Hauptsache illegal in der BRD demonstrieren. Alles verboten laut Grundrechtsliste. Es gilt nur für Deutsche, Volksdeutsche, steht drin. Im Gesetz. Aber das angeberische Bundesverfassungsgericht ist nur eine Rechtsbehelfsstelle, kein Fachgericht je. Es ist eine Darstellershow mit roten Roben und 'nem Hut. Blutrot. Sausackbande.

Hochverrat also durch das Bundesverfassungsgericht wegen Niggah sind Affen oder so, 24. November 2020, 20.06 Uhr hier um 20.10 Uhr ergänzt, ich las es nun mir durch Das Verfahren wurde nicht angenommen, es wurde nicht abschlägig entschieden ! Aber bei meiner Meinung bleibe ich, es kapiert schon wieder nicht 103 GG Absatz 2 und die UN Resolution 1514, dazu gehört die territoriale Integrität. Das anscheinend deutsche Opfer wurde als Stricher von einem Niggah bezeichnet, der Deutsche flog raus, ich meine, das Unternehmen sollte wegen Lebensgefahr für Deutsche geschlossen werden. Der vom ZDF erwähnte Begriff Affe kam nicht vor, sondern Ugah Ugah. Unberücksichtig blieb, daß das Grundgesetz nur für Deutsche gilt. Das BverfG muß entlassen werden. Nun mein Wutanfall über die Rote Darstellershow namens Bundesverfassungsgericht

https://www.un.org/depts/german/gv-early/ar1514-xv.pdf

RESOLUTION DER GENERALVERSAMMLUNG verabschiedet am 14. Dezember 1960 1514 (XV).

Erklärung über die Gewährung der Unabhängigkeit an koloniale Länder und Völker

Die Generalversammlung,

(...)
1. Die Unterwerfung von Völkern unter fremde Unterjochung, Herrschaft und Ausbeutung stellt eine Verweigerung grundlegender Menschenrechte dar, steht im Widerspruch zur Charta der Vereinten Nationen und ist ein Hindernis für die Förderung des Friedens und der Zusammenarbeit in der Welt.
6. Jeder Versuch, die nationale Einheit und die territoriale Integrität eines Landes ganz oder teilweise zu zerstören, ist mit den Zielen und Grundsätzen der Charta der Vereinten Nationen unvereinbar.
7. Alle Staaten haben die Bestimmungen der Charta der Vereinten Natio-nen, der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte und dieser Erklärung auf der Grundlage der Gleichheit, der Nichteinmischung in die inneren Angelegenheiten der Staaten und der Achtung vor den souveränen Rechten aller Völker und ihrer territorialen Integrität gewissenhaft und genau einzuhalten.

Auszug-Ende

https://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Entscheidungen/DE/2020/11/rk20201102_1bvr272719.html

BUNDESVERFASSUNGSGERICHT

Lesetipps:

Update1 Bundesverfassungsgericht - Ehrverletzung kann nicht zivilrechtlich eingeklagt werden

Update1 Strafanzeige gegen das Bundesverfassungsgericht Volksverhetzung - anti-deutsches Benehmen - Holocaust Inquisition Psychiatrie - STGB 130 und Nichtanzeige geplanter Straftaten - 138 und ARD und ZDF

Update8 Psychotische Nazi Diktatur des Folterfans Merkel Bundesregierung samt perverser Bundestag - Bundesverfassungsgericht & Holocaust geht seit Jahrzehnten weiter

Update44 Zivilgerichte boykottieren alle höchtrlicherlichen Urteile egal ob vom BSG BGH Bverwg oder Bundesverfassungsgericht - die Richterchen unterschreiben nicht damit ist nichts Richterliches geurteilt aber alle tun so und zocken terroristisch ab - - Dokumentenecht oder eh nichts in Gerichten je echt - alle brechen immer Anordungen des Bundesministerium fuer Justiz - das Grundgesetz und Grundrechte und wollen 103 GG Absatz 2 Strafrechtpflicht nicht wahrhaben - Urteil ohne Richter Unterschrift ungueltig aber Gerichte drehen einem das trotzdem an samt Zahlungspflicht - ständig fehlt vor der Verhandlung der Deutschen Richtereid - Paraphe = ZPO 440 Privaturkunde Unterschriften kuerzelnde RichterINNEN sind keine legalen RichterINNEN sondern Privatpersonen - analphabetische RechtsanwaeltINNEN - fehlende Abi-Reife & per Grundgesetz gilt sogar nur 25 GG das Voelkerstrafgesetzbuch vorrangig - Faires Verfahren gibt es nicht je nur korrupter Mafiosikram gegen alle

Update11: 27. März 2021, 08. 13 Uhr mit einsortiert vom u.a. 13. März 2021

Floyd und die Niggah-Show - Hautsache Millionen kassieren und das mit dem Kleinen Schwarzen

27. März 2021 ach ja, die olle Niggah--Show der Polenmafia aus Kattowitz, die ollen Niggah verteilen gerne in Düsseldorf Drogen, bei den evangelischen Christen, arbeiten mit ausgestrecktem Arsch beim Putzen, fahren evt. ohne Personentransportzulassung bzw. ohne Krankenwagenzulassungsschein, es ist was blöd wegen der guten Musik, aber die Schwarzschimmel-Mafia nervt, der Rest hält entweder das Kleine Schwarze für einen "Niggah-Kind" oder denkt wenn die einen überfallen, Schamhaare sei bereits ein Kindsköppfchen bei einer Geburt. Hauptsache Haushaltsfick, ohne Gewerbezulassung, fürs eine oder das andere . Will Smith hat genug genervt die mit deren Niggah-Shows aus Psychiatrien mit den Polen. Er wäre am Leben dieser Floyd, er durfte nur nicht demonstrieren. Eine Fernseh-COPS-Scripted Reality Show auch mit dem Sperrmüll Capitol in den USA; worauf sich einige ausdachten, es sei das Musical Capitol in Düsseldorf. Also merken, falls Sie träumen oder geträumt hatten: Sie wurde überfallen wegen des Kleinen Schwarzen (anstatt Kleid, Cocktail-Kleid, kurzes Kleid, das sie im Schrank haben) oder Geburt, sie seien schwanger wegen der Schwarzen Haare, (ihre Schamhaare, wurden Sie Opfer einer Asia-Eierklau-Mafia-mit-Niggern-Sinti-Roma,Groupies-StalkerINNEN oder notgeile NachbarINNEN). 07.59 Uhr kommt ganz unten ins Floyd Blacklivesmatters rein, die gerne alle E.Coli schwarzschimmelig miefen, samt deren Häusern oder wie die eine vom Obstgemüse-Stand, eine nicht-Deutsche, noch so ein #BlackLivesMatters Girl.

23. März 2021 Die Schwarzschimmel-Mafia, die nicht je die Invasion der Afrikaner mithilfe von Polen unterscheiden kann, #BlackLivesMatter Bewegung von angeblichen US PolitikerINNEN weltweit organisiert in nicht-US-Ländern unterminierend tätig, was gegen Artikel 8 GG ist und gegen die UN Resolution 1514, ist eigentlich von einem Polen aus Kattowitz gemanagt worden, weder Europol noch Interpol, sondern von Polen, die gerne überall jedem Deutschen hinterherlaufen, egal welches Jahr in der Deutschen Reichsgeschichte oder hier in der BRD, die sind ständig Überfaller und verlassen immer nur Polen. Dazu gehören Harry und die Meghan. Und Drogen, auch angeblich keine süchtig machenende Drogen aus Kanada, nicht mehr Afghanistan.


https://www.un.org/depts/german/gv-early/ar1514-xv.pdf

RESOLUTION DER GENERALVERSAMMLUNG verabschiedet am 14. Dezember 1960 1514 (XV).

Erklärung über die Gewährung der Unabhängigkeit an koloniale Länder und Völker

Die Generalversammlung,

(...)
1. Die Unterwerfung von Völkern unter fremde Unterjochung, Herrschaft und Ausbeutung stellt eine Verweigerung grundlegender Menschenrechte dar, steht im Widerspruch zur Charta der Vereinten Nationen und ist ein Hindernis für die Förderung des Friedens und der Zusammenarbeit in der Welt.
6. Jeder Versuch, die nationale Einheit und die territoriale Integrität eines Landes ganz oder teilweise zu zerstören, ist mit den Zielen und Grundsätzen der Charta der Vereinten Nationen unvereinbar.
7. Alle Staaten haben die Bestimmungen der Charta der Vereinten Natio-nen, der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte und dieser Erklärung auf der Grundlage der Gleichheit, der Nichteinmischung in die inneren Angelegenheiten der Staaten und der Achtung vor den souveränen Rechten aller Völker und ihrer territorialen Integrität gewissenhaft und genau einzuhalten.

Auszug-Ende

13. März 2021, hat ja geklappt, Dank Psychiatrie in Düsseldorf mit allen Beteiligten, Pelosi und mir und anderen, 27 Millionen USD für die Familie von George Floyd, der damals auch in Düsseldorf war. Er durfte nicht je dort in den USA mehr an einer Demo teilnehmen, sonst Leben bei ihm fort in den USA. Ein Scripted Reality Fernsehprojekt. Ja, vorgeplante Geldgeier und Erbschleicher gibt es überall und das oft DNA-Test. 08.14 Uhr - man könnte sagen ein Pelosi-Crämer-Kekebus-Projekt, wer wirklich wach war, weiß ich nicht, aber der war auch darin. Grafenberg-Gerresheim LVR, nicht die Privatpsychiatrie, sondern Landschaftsverband Rheinland, ein historisches Juden-Outlet für die Killing Stations T4 weltweit. Gibt es noch immer also das Juden-Outlet und Junkie-Künstlerheim auf Volldroge, 09.15 Uhr ach ja, von ca. 2004 war das. Evt. was davor oder danach.

10. März 2021, schnell noch zu Meghan, die Nigger waren sauer auf die englischen SklavenhändlerINNEN, also müßt Ihr nach Afrika. Selber schuld. So viel Scheiß Photoshop-Fotos oder komplett eine Anhsammlung von zehn Meghans. COPS Scripted Reality Crime startete mal in England von Ostblockies. Floyd war eine abgekartete Nummer auch mit denen in der Vollirrenstation Psychiatrie Düsseldorf, samt Pelosi, nix da USA. 05.22 Uhr - Niggah sind keine Deutschen, UN Resolution 1514, von 1960. Keine Kolonisierungen mehr, nur echte Originalvölker. Aber Storchenbeine hat die laut Fotos. Tja Oprah, make a move to Africa. In Afrika flog mal eine Cola Flasche vom Himmel, dann war die Flasche Gott.

Wichtig Malaria hat nichts mit schlechter Luft zu tun, wird durch Mücken übertragen, dito Leishmanien, schlechte Luft ist Diphtherie. Wer bei Fieber stinkt, ist voller Sepsis. Schweiß stinkt sonst nicht je. Auch gibt es keine stinkenden SportlerINNEN, falls ja, sind die krank und dürfen gar kein Sport machen, sondern bedürfen Heilung. Das kapieren AsiatINNEN nicht je. AusländerINNEN lieben nur Gestank. Malaria war immer in Düsseldorf, die AusländerINNEN machten daraus stinkendes Ekelgebiet, quasi Schmeißfliegengebiet, daß man kapiert, die finden es geil, wenn fette Fliegen, um Kinderaugen in Afrika fliegen. 05.59 Uhr

Update12: 22. April 2021, 11.42 Uhr

Weichei Floyd, das Video im Link über die letzten 17 Minuten sind so ziemlich eindeutig - oder Allergieschock nach Drogenkonsum?


https://www.bild.de/news/ausland/news/george-floyd-killer-cop-schuldig-gesprochen-76137018.bild.html




1 2 3 4 5
Verteilen Sie Punkte von 1* - 5***** Punkte
   
Die Artikel mit der höchsten Leserzahl in dem Ressort Terrorismus darunter die neuesten des Ressorts

Update5 Al Qaeda Psychiater & die Bande der USA & Merkel - ist Barack Obama Fake?
Update8 Psychotische Nazi Diktatur des Folterfans Merkel Bundesregierung samt perverser Bundestag - Bundesverfassungsgericht & Holocaust geht seit Jahrzehnten weiter
Update2 Jahresstatistiken 2020 weniger Leser - Pornofreakseiten Menschenhaendler - verlinken Kriminelle auf Achtung Intelligence
Update110 Survival in Duesseldorf - Brandstiftung Kot - Kotze - Cannabis oder Psychiatrie anstatt elegant saubere Stadt Duesseldorf - Lebensgefahr durch angeblich echte Vermieter & Eltern & gekaperte Wohnungen - falsche Aerzte Krankenhaeuser & Bussgeld-Liste Hundekothaufen & die Sekte der MUN Sekte & Essener -globale Infektion durch Drittl?nderer & analphabetische Junkies & Gammelfleischfans Typhus und Diphtherie?
Update17 Duesseldorf Nazi evangelische Graf-Recke-Stiftung & Kinderschaender & Freaks an Erwachsenen & Loveparade - Drueckerkolonne Betreuungsmafia oft mit Verbrechern - illegale Arbeitsplatzvermittlung ohne Zulassung
Update9 Abschuss der Fake Malaysia Airlines in der Ukraine MH17 - katholisches Verbrechen - UN Sicherheitsrat : es waren Terroristen, Zahnpasta & Chorasan oder wer? - AIDS und van Tongeren und Coronaviren
Update6 Markus Lanz & ZDF NSU Al Qaeda in Duesseldorf - GZSZ & Klitschko & Bush & CharlieHebdo
Update13 Kriminelle ARD Tatort Serien auch mit
Update11 UEFA und Niggah - ARD Jauch & DFB & DDR Saarland Abseitsfalle FIFA Blatter - SAT1 & Hoeness & AWACS & tote Fussballer & die Schweiz & der beinahe platzende Jogi Loew -das Humboldt Museum bietet Raubkunst (Klauware) aus Nigeria nicht Helmholtz
Update11 ISIS Multimedia und der staendige Kabelbrand in Duesseldorf - Terrorismus & Verwechselungen & Abgabenordnung Betrueger Graf-Recke-Stiftung & selbstlose Heilpaedagogen im Errettungswahn & Ehrenamt & LVR samt retardierte Betreuer der Drogendealerszene und REAL Supermarkt und ASUS Notebook
Die neuesten Nachrichten in der Rubrik Terrorismus

Silber-Ahorn soll gefaellt werden ?! Illegale Baumfaellung entgegen Bundesnaturschutzgesetz mit Einsturzgefahr mehrerer Haeuser samt Wiese geplant am 14. Mai 2021 Wickrather Strasse 35 - 43 Duesseldorf mit Fotos
Die Deutschen und olle TuerkINNEN olle AuslaenderINNEN Ekelgestank und der Untergang in Duesseldorf samt World Trade Center
NSU Deutsche PolitikerINNEN mit Corona gegen Deutsche co-verursacht vom Virologen Drosten und dem spaeteren US Praesidenten Barack Obama und das olle Asien
Was ich in den Fernsehnachrichten ueber nicht-Deutsche gelernt habe - die sind doch nur Drogen-TerroristINNEN und meinen am 01. Mai 2021 politisch wie Amnesty International TerroristINNEN teilnehmen zu duerfen
Fuehrt Google einen Angriffskrieg gegen Coca Cola - Pepsi und Sprite ? mit Screenshot ! 1 2 oder 3 Google ist CO2-frei ?!

 Leserbriefe & Gegendarstellungen Funktion online wegen Vandalismus nicht mehr möglich. Viele sind sowieso sittenwidrige Paid Trolls.

Kommentarfunktion für Leserbriefe nicht mehr online möglich wegen Online Vandalismus und Cyberwarfare und deren Verstoß gegen die Nutzerbedingungen.


    Zufällig ausgewählt
Das haben Sie vielleicht auch für unmöglich gefunden. Inquisitionsgerichte in der Bundesrepublik Deutschland gegen ISIS oder gegen Andersgläubige. Überall hängt der Jesus-Splatter. Abgemagert hängt der Jude Jesus am Kreuz, als ob man meinen könnte, Deutschland pflege nach wie vor den Holocaust gegen alle Religionen. Da hängt kein Bild eines Ministerpräsidenten oder eines Bundespräsidenten, sondern der Jesus hängt getackert am Kreuz. Es handelt sich also um ein religiös bewahntes Gericht, für das die Todesstrafe bzw. Folter am Kreuz wichtiger ist, als das Grundgesetz. Todesstrafe verboten steht drin, körperliche Unversehrtheit ist auch zu garantieren. Die Richter sitzen da oft mit schwarzen Vampir-Roben. Beim BGH und Bundesverfassungsgericht ist sie blutrot. Aber das Bundesverfassungsgericht hatte wegen Religionsfreiheit Kreuze und Kruzifixe verboten, sei es in Schulen, die keine Religionsschulen sind und auch in Gerichtsgebäuden. Achtung Intelligence zitiert die beiden Urteile, worin es auch um Satan und sonstigen verfassungswichtigen Zeitgenossen in einer modernen demokratischen und sozialen Welt so geht. Update1: 05. Mai 2019 Der Landtag NRW entpuppte sich mit seinem Todesfolterinstrument, das von Christen als Heiliges Zeichen auserkoren worden war, nach wie vor als christliche ISIS Terrorkaschemme, die wie oft andere Behörden meinen, sie ständen über der Gerichtsbarkeit und über United Nations Resolutions. Bereits kurz nach dem Bau galt der Gebäudekomplex des Landtags NRW als verseucht mit Schwamm, Schwarzschimmel, Mikroben und später getränkt oft mit Nervengift, auch in der Nähe manchmal durch Nervengift oder eingetragen durch Demonstranten. Derartig Ekliges gab es früher im Ständehaus am Schwanenspiegel nicht je. Das Gebäude des neuen Landtaggebiets am Rhein galt sofort als abrißfähig bis abrißpflichtig. Keine könne mehr darin denken. Ein Foto des dpa Fotografen Frederico Gambarini enttarnt das primitive Christenpack auch in Sachen Anis Amris. Update2: 05. November 2020 Haben Sie in Sachen Fehmarn-Tunnel (teuer, igitt, Gewässergefahr, Fischgefahr, Pipelinegefahr etc.) das olle Kreuz der DDR Bundesverwaltungsgerichtsmannschaft im Gerichtssaal da hinterm Vorsitzenden Richter gesehen? Das ist eine religiös bewahnte Mannschaft. Das Gericht samt Saal verfassungswidrig. In derartigen Gebäuden samt allen Behördengebäuden sind Kreuze illegal, altes Kruzifix-Urteil des Bundesverfassungsgerichts. Beamte haben sich religiösen Bekundungen zu enthalten. Die BRD ist ein weltlicher Völkerrechtsstaats, aber kein Religionsgaga. Verfahren fand da also in der DDR Einigungsvertrag § 9) noch nicht statt. Das Kreuz war in den Fernsehnachrichten zu sehen. Lesetipp: https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Fehmarnbelttunnel-darf-nach-Leipziger-Urteil-gebaut-werden,fehmarnbelt436.html Kein weiterer Text.

Vorab: Wird verschoben von Eilige Aussagen noch in Medien Entertainment Presse
500 Leser Eilige Aussage - Kampfdroge - Kotpupshaus - Hauptsache es stinkt und was das mit der MIPCOM Fernsehprogrammfachmesse zu tun hat



    Statistik
» Artikel online
986
» Gesamte Leserzahl der aktuell veröffentlichen Stories ohne Homepage und Unterseiten
3347440
» Anzahl Ressorts
13

Unique Zähler seit 04. Aug 2014, 16.53

Statistik Invidiuelle Leser - sortiert nach Länderranking samt Flaggen. Sehen Sie keine Statistik hier, deaktivieren Sie den Adblock - der den werbefreien Flagcounter sperrt.

Flag Counter

Hallo Admin !
hier login


Cookies löschen | Top   

Achtung Intelligence, Conny Crämer, copyright: 2013 - 2021
Software: Article Manager by Alstrasoft
Copyright 2000-2009 © Article Manager Pro