Home | Top30 Charts | SuFu | Impressum & Datenschutz & FAQ |


Genaue Uhrzeit
Ewiger Kalender

    Ressorts
» Beruf - Jobcenter - Arbeitsrecht - Sozialrecht
» Das denken Sie daran - Ressort - Rappelez-vous - Archiv
» EU - Vereinte Nationen - Resolutionen - Menschenrechte - United Nations
» Gesundheit - Krankenkasse - Rente
» Jura - Recht - Bundesverfassungsgericht - immer 103 GG Absatz 2 nehmen
» Lifestyle
» Medien & Entertainment & Presse - ZDF Online Stream Wiederholungen von heute Nachrichten nur 14-15 Minuten lang
» Politik
» Reisen Touristik Nahverkehr
» Sicherheitsinfos & Eilige Aussagen
» Terrorismus
» Was so noch nicht wirklich irgendwo hinpasst
» Wirtschaft & Steuerrecht

  Top30 Charts
» Top30 - am meisten gelesen
»

Noch immer Gesundheitshuddel in der BRD. Corona steht nicht in § 34 zur Mitwirkungspflicht des Gesundheitsamt drin. § 34 des BRD Infektiosschutzsgesetzes Und heute ist der 04. September 2009 und auf die vielen anderen Erkrankungen wie in § 8 und anderen untersucht doch kein Arzt je, die wissen doch noch nicht mal was das ist, also kein Arzt. Brandgas und Kohlenmonoxid mit deren Erkältungssymptomen interessiert die auch nicht, Drogenschnupfen auch nicht, Psychopharmaka-Schnupfen samt Heiserkeit auch nicht, kein Sarin, kein Tabun, keine Diphtherie, Cholera, Lepra, egal was in der 34 steht oder in den anderen Gesetzen, kein Arzt war je keiner, der Rest ist ja nur ein Hobby-Impftrupp so schön aufgebauscht fürs Fernsehen. Ja Schwester Betty und früher die Alpha Klinik sind für jeden da. Die können alle nichts, die angeblich echten. 18.17 Uhr Tja aus dem Terror-Anschlag eins "Wir wollen keinen Tourismus, sondern Terrorismus", da machten alle Länder der Erde gerne mit, mit Gesundheitsterror, Null Tourismus, Ekel und Gestank, Hauptsache Drogen. 20.03 Uhr Seit Januar 1998 ist das bekannt, Afrika und AsiatINNEN galten als UrpsrungstäterINNEN. Auch die Britische Touristenbehörde BTA galt als übel involviert, leider war sie zuvor in den DDR-Sektor von Berlin gezogen.

Vorsicht Corona Versionen von ab 2019 stammen nur aus China Wuhan Hubei auch Wenn Sie die AsiatINNEN am 04. April 2021 noch immer soooooo süüüüüß finden, weil die gerne ständig wie Ekelkranke stinken und so Sepsisgeilies sind und Uiguren imitieren, daß man beinahe im Supermarkt umkippt, die vorher, Jahre zuvor stinkend immer an der Kasse standen mit Ekelpups, oder neben der Sushi Bar, alle auch der Bundespräsident Steinmeier, nicht so verfassungskonform gewählt, ist im Exil West-Berlin beheimatet, entgegen UN Resolution 1514, alle sind gerne Kranke, mögen keine Läden, nur den Ayman (von Pro7, was war es galileo oder Welt der Wunder), Sie alle mögen den Corona Ohrenschmalzgestank der AsiatINNEN und China Copycat und Asia Stinkie, nur keine Deutschen, denn nur Asia ist gerne ein Schwarzschimmel Uigurengestank mit sogar hier im Haus hier angerührtem Zement Wasser und Schimmelurinstinkie, weil die Asias inklusive Kotzgestank-Gelbsucht- VietnamesINNEN alle nur interniert leben wollen, endlich im Pflegeheim sein, also die AsiatINNEN. Die sind so neidisch auf die Uiguren in China.
- Testkit von Roche ist die koreanische Variante SARS Cov-2, es ist nur eine infektiöse Hühnerbronchitis und alle WeltherrscherINNEN sollen sich auch mal endlich mit Hühnerscheiße beschäftigen, was tun, wenn man die Scheiße gerne leckt, aber nicht je desinfektiös arbeiten möchte.
, also gleich noch einmal die UN Resolution von 1960. Corona Bronchitis hatten einige Hähnchen in Pommesbuden schon was zuvor. Das war nach den EHEC AsiatINNEN ab 2009 in Düsseldorf. Ich melde noch immer Tuberkulose und so Dünnschißerkrankungen, die im echten § 34 BRD Infektionsschutzgesetz stehen, ist ja immer allen egal, Hauptsache China. Anscheinend sind die alle umgetackerte AsiatINNEN!
§ 34 Gesundheitliche Anforderungen, Mitwirkungspflichten, Aufgaben des Gesundheitsamtes im BRD Infektionsschutzgesetz steht Corona nicht drin, aber Pest, Cholera etc. pp aber die darin stehenden Infektionen, auf die will gar keiner je untersuchen, denn die BRD sei ja in zivilisiertes Land, da gäbe es Seuchen nicht je, so ein Kathmanduer, also eine Type wie daher komment mit Katzenschupfen auf Katzenwahn mit Stinke-Arsch, wie drauf kopiert auf seinem braunem Sitzstuhl. Ach ja, auch Gerichte wollen nicht helfen, die sind auch nur analphabetische AusländerINNEN. Jeder mag nur Miefie-Genitalgestank, diese dreckigen Früchtchen da als Bedienung und Ekelstinke aus Asien anstatt Fruchtanbau linksrheinisch endlich überall ein schimmeliger Ekelpuff, so wie die Uiguren, aber keiner internierte die je streng weg. So ein unsittliches Pack aber auch. Echte Seuchen. Gesundheitsämter dürfen gar nichts melden, wenn es um Corona geht, AIDS auch nicht, Genitalseuchen auch nicht, die kann ja ein jeder wahrnehmen.

§ 34 des BRD Infektiosschutzsgesetzes

Die können alle Bordell, Puff, Auspuff, Seuchen, nicht unterscheiden, ich gehe von Menigitis aus. Salmonellen sowieso. Nicht Denkfähige, Polio, einige mögen nur Motorengestank, endlich in Treblinka Open Air, aber hier ist weder der Außeridischen Film, die nur Abgase mochten, sondern die wollen alle im Internierungslager wohnen. AsiatINNEN haben ja auch noch einen Sarg, mit dem man Krematorium spielen kann.
Viele Frauen mögen wie einige ÄrztINNEN lieber eine Genitalausschabung, anstatt eine Packung Antibiotika oder manchmal nur eine Tablette zur Heilung. Bei der Ausschabung, zur Reinigung der Genitalien, ist Tetanus gratis oft dazu oder Nickel-Allergie, ohne Schutzimpfung oder Heilung.
Chirurgen-Mafia! Die Rede des Präsidenten Steinmeier, vermutlich ein Deutscher, war an die Landsleute, an die blöden nicht-Deutschen, nicht je, Ihr dürft verrecken ein Glück. Illegale Stinkiemafie, die, so hieß es mal vom Türken Erdogan (nein nicht der von RTL Alarm für Cobra 11), dürfen gar nicht in der Türkei miefen. UN Resolution 1514. Also AsiatINNEN lieben nur Drogen, Psychpharmaka und Verkalkung mit Schimmel, Heilung nicht je. Der Kathmanduer und der Ghouzi sind auch so, Blut, die unbekannte Flüssigkeit, die selbst sind nur Geräte. Humanmedizinisches Studium nicht bemerkbar bei denen. Dumme AusländerINNEN, so aus dem Rattentempel mal befreit worden.

Eine KITA mit Kopftuchtussen ist illegal. Die sind keine Schutzhauben, die privaten Tücher, ist mir bei rossmann auch so aufgefallen. Läusepack mit Krätze vom Berg Sinai und Todesgestank. Die müssen also noch interniert werden, nach China oder in deren Scheißkackknäste in die Türkei. Die Uigurenmafia aus Asien und Kopftuchtussenländern. Und in Japan dazu die radioaktive Fukushima Schimmelverstrahlung dazu, extra für China China China. Fugu-China.

https://www.un.org/depts/german/gv-early/ar1514-xv.pdf

RESOLUTION DER GENERALVERSAMMLUNG verabschiedet am 14. Dezember 1960 1514 (XV).

Erklärung über die Gewährung der Unabhängigkeit an koloniale Länder und Völker

Die Generalversammlung,

(...)
1. Die Unterwerfung von Völkern unter fremde Unterjochung, Herrschaft und Ausbeutung stellt eine Verweigerung grundlegender Menschenrechte dar, steht im Widerspruch zur Charta der Vereinten Nationen und ist ein Hindernis für die Förderung des Friedens und der Zusammenarbeit in der Welt.

2. Alle Völker haben das Recht auf Selbstbestimmung; kraft dieses Rechts bestimmen sie frei ihren politischen Status und verfolgen frei ihre wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung. [aber nicht woanders dann, wie die ollen EU-PolitikerINNEN, die unzulänglich sich Gehälter nur einsacken und sonst zu blöd sind]

3. Unzulängliche politische, wirtschaftliche, soziale oder bildungsmäßige Vorbereitung darf niemals ein Vorwand für die Verzögerung der Unabhängigkeit sein.

6. Jeder Versuch, die nationale Einheit und die territoriale Integrität eines Landes ganz oder teilweise zu zerstören, ist mit den Zielen und Grundsätzen der Charta der Vereinten Nationen unvereinbar.
7. Alle Staaten haben die Bestimmungen der Charta der Vereinten Nationen, der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte und dieser Erklärung auf der Grundlage der Gleichheit, der Nichteinmischung in die inneren Angelegenheiten der Staaten und der Achtung vor den souveränen Rechten aller Völker und ihrer territorialen Integrität gewissenhaft und genau einzuhalten.

Auszug-Ende

Nicht zu verstecken, sondern anzuwenden. Alles AnalphabetINNEN bisher, ich sag*s ja, machen nur Kasse.

Zur Info Landespressegesetz NRW - Verwaltungsrecht - eigentlich ist Presse pflichtig landeszubeamten von Amts wegen bzw. Gesetzes wegen, dito eigentlich Vereinte Nationen, das Land NRW ist ewig im BAT bzw. TVÖD oder / und Landesbeamtenbesoldung an mir säumig

§ 3
Öffentliche Aufgabe der Presse
Die Presse erfüllt eine öffentliche Aufgabe insbesondere dadurch, daß sie Nachrichten beschafft und verbreitet, Stellung nimmt, Kritik übt oder auf andere Weise an der Meinungsbildung mitwirkt.

§ 6 Sorgfaltspflicht der Presse
Die Presse hat alle Nachrichten vor ihrer Verbreitung mit der nach den Umständen gebotenen Sorgfalt auf Inhalt, Herkunft und Wahrheit zu prüfen. Die Verpflichtung, Druckwerke von strafbarem Inhalt freizuhalten (§ 21 Abs. 2), bleibt unberührt.
Auszug-Ende

Viele Zeitungen gehören aber GmbHs und Aktiengesellschaften wie BILD, WELT etc. Öffentlich-rechtliche Fernsehsender tragen eine gewerbliche Umsatzsteuer-ID, keine Körperschaftsnummer

Die Bundesrepublik Deutschland gilt verfassungsrechtlich und völkerrechtlich nur für echtes Deutsches Volk.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/pr_ambel.html

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - Präambel 

Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.

Ende Präambel

Nein, AsiatINNEN, KurdINNEN, Afghanis etc. sind keinerlei Deutschen.

Vorsicht laut Grundgesetz der BRD und Landesverfassungen bis auf wenige Ausnahmen, ist die BRD nur für Volksdeutsche da und nur diese hier erlaubt. Sie wissen doch, Scheißkackausländer und wegen des 2. Weltkriegs und dem 1. Die stanken immer so, die anderen und bombten dann auch sogar viel kaputt. Die Verfassungen entsprechen damit UN Resolution 1514, ein Menschenrecht und Völkerrecht der Vereinten Nationen, es darf ja mal so gar kein Ausländer, über ein anderes Land bestimmen, bis auf die Vereinten Nationen, nicht je die EU, oder ein Türke im Bundestag, der sich zwar Reichstag nennen läßt (alter historischer Bau aus der Kaiserzeit), aber im Niemandsland DDR-West Berlin steht, nicht BRD. Viele AusländerINNEN sind nach wie vor gerne Junkies oder Psychopharmaka-Abhängige, etliche Deutsche auch, besonders gerne internationale Stars, Sänger, SchauspielerINNEN, KünstlerINNEN alles "Entartete" und Anal-phabeten der Politiker mal sowieso, die kapieren nichts und sind die Händler und Co-HelferINNEN der PsychiaterINNEN, weil alle das so toll finden, ran an die Drogen auf Rezept, es ist dasselbe und verboten von den Vereinten Nationen, das eine gibt es, das andere in Blister-Verpackungen.

Die PKK, die Arbeiterpartei Kurdistans ist nicht Deutsch, hält sich ständig in der BRD auf, obwohl von der BRD aus, keinerlei Kriege gestartet werden dürfen. Ständig demonstrieren in der BRD nicht-Deutsche!

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/BJNR000010949.html

(...)
Art 8
(1) Alle Deutschen haben das Recht, sich ohne Anmeldung oder Erlaubnis friedlich und ohne Waffen zu versammeln.
(2) Für Versammlungen unter freiem Himmel kann dieses Recht durch Gesetz oder auf Grund eines Gesetzes beschränkt werden.

Art 9
(1) Alle Deutschen haben das Recht, Vereine und Gesellschaften zu bilden.
(2) Vereinigungen, deren Zwecke oder deren Tätigkeit den Strafgesetzen zuwiderlaufen oder die sich gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder gegen den Gedanken der Völkerverständigung richten, sind verboten.
(3) Das Recht, zur Wahrung und Förderung der Arbeits- und Wirtschaftsbedingungen Vereinigungen zu bilden, ist für jedermann und für alle Berufe gewährleistet. Abreden, die dieses Recht einschränken oder zu behindern suchen, sind nichtig, hierauf gerichtete Maßnahmen sind rechtswidrig. Maßnahmen nach den Artikeln 12a, 35 Abs. 2 und 3, Artikel 87a Abs. 4 und Artikel 91 dürfen sich nicht gegen Arbeitskämpfe richten, die zur Wahrung und Förderung der Arbeits- und Wirtschaftsbedingungen von Vereinigungen im Sinne des Satzes 1 geführt werden.

Art 33

(1) Jeder Deutsche hat in jedem Lande die gleichen staatsbürgerlichen Rechte und Pflichten.
(2) Jeder Deutsche hat nach seiner Eignung, Befähigung und fachlichen Leistung gleichen Zugang zu jedem öffentlichen Amte.
(3) Der Genuß bürgerlicher und staatsbürgerlicher Rechte, die Zulassung zu öffentlichen Ämtern sowie die im öffentlichen Dienste erworbenen Rechte sind unabhängig von dem religiösen Bekenntnis. Niemandem darf aus seiner Zugehörigkeit oder Nichtzugehörigkeit zu einem Bekenntnisse oder einer Weltanschauung ein Nachteil erwachsen.
(4) Die Ausübung hoheitsrechtlicher Befugnisse ist als ständige Aufgabe in der Regel Angehörigen des öffentlichen Dienstes zu übertragen, die in einem öffentlich-rechtlichen Dienst- und Treueverhältnis stehen.
(5) Das Recht des öffentlichen Dienstes ist unter Berücksichtigung der hergebrachten Grundsätze des Berufsbeamtentums zu regeln und fortzuentwickeln.

Art 34

Verletzt jemand in Ausübung eines ihm anvertrauten öffentlichen Amtes die ihm einem Dritten gegenüber obliegende Amtspflicht, so trifft die Verantwortlichkeit grundsätzlich den Staat oder die Körperschaft, in deren Dienst er steht. Bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit bleibt der Rückgriff vorbehalten. Für den Anspruch auf Schadensersatz und für den Rückgriff darf der ordentliche Rechtsweg nicht ausgeschlossen werden.

Auszug-Ende

Ständig meinen Nicht-Deutsche als Beamte hier arbeiten zu dürfen. Alles Obige sind Grundrechte, die sind pflichtig ebenso laut Landesverfassung NRW anzuwenden.

https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_text_anzeigen?v_id=2320020927105939563

Landesverfassung NRW Präambel

Vom 28. Juni 1950 (GV. NRW. S. 127)
Zuletzt geändert durch Gesetz vom 30. Juni 2020 (GV. NRW. S. 644)
Präambel
In Verantwortung vor Gott und den Menschen, verbunden mit allen Deutschen, erfüllt von dem Willen, die Not der Gegenwart in gemeinschaftlicher Arbeit zu überwinden, dem inneren und äußeren Frieden zu dienen, Freiheit, Gerechtigkeit und Wohlstand für alle zu schaffen, haben sich die Männer und Frauen des Landes Nordrhein-Westfalen diese Verfassung gegeben:

Auszug-Ende Artikel 25 Grundgesetz Völkerrecht hat in der echten BRD Vorrang, somit die United Nations Resolutionen und die Anerkennung der dortigen Mitgliedsstaaten als souveräne Einzelländer. Die EU ist völkerrechtlich verboten, wegen der völkerrechtlichen Selbstregulierungspflicht eines Staats und der UN Resolution 1514, die als Menschenrecht zu den Allgemeinen Erklärungen des Menschenrechts von 1948 zwingend in allen Ländern der Erde zwingend juristisches Gesetz ist.

Grenzkontrollen, so wie früher, zuerst muß der Staat - welcher auch immer, wo man herkommt, erlauben, daß man ausreisen darf direkt auch an der Grenze, dann der nächste Staat, da wo man reinreist, reingeht, reinfährt oder hinfliegt an der dortigen Grenze entscheiden, ob man frau kind hund etc einreisen darf, so wie früher immer, sogar zwischen Deutschland und Holland.

https://www.un.org/sc/ctc/news/2017/11/28/cted-conducts-comprehensive-visit-federal-republic-germany/

(...) to discuss Germany’s progress in implementing Security Council resolutions 1373 (2001), 1624 (2005), and 2178 (2014), the latter on stemming the flow of foreign terrorist fighters.

Discussions with Government officials and other relevant stakeholders focused on legislation and judicial practice, counter-financing of terrorism, law enforcement, border control, international cooperation, countering violent extremism that leads to terrorism, the role of women in countering terrorism and violent extremism, information and communications technologies (ICT) in the context of counter-terrorism, and the importance for rule-of-law-based responses to terrorism. Auszug-Ende bedeutet Anti-Terror.

Mit obigem ist nicht Scripted Reality mit gemeint.

Eigentlich war ein Zusammenschluß von West-Berlin mit der DDR und BRD nicht je völkerrechtlich aufgrund alter Verträge erlaubt. Das Bundesverfassungsgericht hatte geurteilt, es gilt in der DDR deren DDR Strafgesetzbuch weiterhin. Die DDR Auflöser sind nach wie vor juristisch Hochverräter gegen den völkerrechtlichen Staat Deutsche Demokratische Republik, so mal übrigens, alles Entlaufene aus der DDR z.B. nach Düsseldorf.
DDR Verfassungsklagen nicht vom Bundesverfassungsgericht annehmpflichtig. Darf oft nur Richtung Kanzleramt (DDR-Gebiet) geschickt werden.
West Berlin durfte nicht je Teil der BRD werden. Die Berliner galten immer als gefährliche Dumme. DDR und BRD waren zwei einzelne und separate Deutsche Mitgliedsstaaten seit September 1973 in den Vereinten Nationen. Die DDR war bisher das einzige Volk der Neuzeit, daß ohne Umbenennung in einen anderen Staatsnamen einfach ihren eigenen Staat aufgegeben hatte. Die Deutsche Demokratische Republik völkermörderte sich selbst mit deren Schreiern "Wir sind das Volk" - wessen Volk die wirklich waren, weiß ich nicht, die ließen ihr eigenes Land sterben, aber nicht deren DDR STGB. In der DDR gab es noch die Todesstrafe. Die olle DDR machte aus dem Recht mal ausreisen zu dürfen, das Recht die DDR zu beenden und in das völkerrechtlich fremde Land BRD zu integrieren.

Das Grundgesetz ist die Staatsverfassung der BRD und Teil der staatlichen Souveränität. Ausländer, siehe also Präambel Grundgesetz und in der Landesverfassung NRW Illegale in der BRD. Es geht nicht um Staatsangehörigkeit, sondern Volk. Quasi wie Indianer werden Deutsche ständig vertrieben. EU war nicht je ein völkerrechtliches Subjekt, da es ein Attentat wäre gegen das Völkerrecht der einzelnen EU-Mitgliedsländer, sondern die EU gefährdet den Bestand der einzelnen "Mitgliedsländer", was einen Verstoß gegen Völkerrechtsresolution 1514 der Vereinten Nationen und gegen das Grundgesetz ist. Per Grundrechte Artikel 33 GG dürfen nur echte Volksdeutsche Beamte sein, nur Deutsche dürfen laut 9 GG Firmen gründen und laut 20 GG Absatz 2 dürfen nur Deutsche was und wenn Iraki oder AsiatINNEN meinen, sie könnten hier Deutsche werden in der BRD, sind die trotzdem keinerlei Volksdeutsche und somit nicht befugt Landespresse zu werden, Bundespresse gibt es laut Bundessozialgericht nicht.

Die Polizei ist oft ein Drittländer aus einem Kamel-, Kaschmirland oder wie ein tschetschenischer Obertroll. Polizei, Dein Freund und Helfer, den Slogan kennt keiner "aufwachserisch" hier in der BRD keiner mehr, sondern die machen mit jedem Ekeltroll lieber gemeinsame Sache.

Jedes private religiöse Bekennen im Dienst oder für andere am Kettchen sichtbar ist verfassungsrechtlich bundesweit für alle Beamte verboten durch das Bundesverfassungsgericht, auch bekannt als das Kruzifix-Urteil. Öffentliche Staatsgebäude dürfen das auch nicht, dito keinerlei Krankenhäuser, die über Krankenkassen abrechnen, weil ÄrztINNEN laut Bundesgesetzes jedem dienen sozusagen und Beamte TVÖD sein müssen. Steht irgendwo in einem Gesetz, der Lehrer, Beamte, oder welcher Beruf auch immer untersteht der freiheitlichen demokratischen Grundordnung, bedeutet das, diese Berufe sind Pflichtbeaamte per Gesetz wegen. Das lernt man übrigens noch als Kind in der Schulzeit.

Auch der Landtag NRW hämmerte sich lieber ein olles Kreuz (früher Todesfolterinstrument, wie die Guillotine) an die Wand anstatt die NRW Flagge. Todesstrafe ist hier aber verboten, in der DDR aber nicht für die DDR-Leute. Also sind der Landtag NRW plus zahlreiche Gerichte feindlich durch die Stasi und DDR unterminiert. Beamte dürfen sich in der Öffentlichkeit und im Dienst laut Bundesverfassungsgericht zu keiner Religion bekennen, es sind öffentliche Amtspersonen, keinerlei Religionstrolls, sonst fliegen die automatisch aus dem Job raus. Dar lernt man schon im Gymnasium, aber die PolitikerINNEN anscheinend alle nicht je, also sind die unerlaubte AusländerINNEN.

Im Auftrag der Vereinten Nationen wurde übrigens erforscht, wer die Juden in Europa wirklich sind. Völkerwanderungsmäßig sind die Juden in Wahrheit Italiener. Sie breiteten sich mit dem römischen Reich, quasi mit Julius Cäsar aus.
Link zu den Vereinten Nationen: http://www.un.org/en/holocaustremembrance/docs/pdf/Volume%20I/The_History_of_the_Jews_in_Europe.pdf

AusländerINNEN sind aber in NRW verboten, deshalb gilt der UN Migration Pakt nicht. Wir leiden hier an Scheißkack-illegalen- AusländerINNEN, die gerne rauchen und stinken und noch anderen evt. Deutschen, die zum Rauchen an die frische Luft gehen und im völlig schizophrener Art und Weise Straßen und Bürgersteige verstinken, ohne daß das Ordnungsamt sofort eine Umweltverpestungsgebühr und Aufforderung an die Raucher zur Luftreinigung und Straßenreinigung überreichen. AusländerINNEN agieren entgegen UN Migration sogar landesfeindlich und wollen nur deren Türkenkram, PKK-Kram samt Burka, Türkenmäntelchen und die AsiatINNEN verstinken alle Häuser mit derem Gestank. Die Ostblockies sind klassisch eher als dauer-urogenitalkrank bekannt, Ostblockfrauen suchen einen Deutschen Mann, das kennt man ja.

Laut Grundgesetz gilt nur Strafrecht laut 103 GG Absatz 2, Grundrecht, das Grundrecht gilt laut Präambel nur für das Deutsches Volk. Aber laut UN Menschenrecht von 1948 gilt es für alle überall auf der Welt, aber immer nur Strafrecht. Zivilrecht ist ewig verboten. Viele Richterchen sind da eh illegal. Und wenn ich schon mal dabei bin: Staatsanwälte dürfen nicht je über ein Verfahren entscheiden, wann wie wo und ob überhaupt, das dürfen laut Strafprozessordnung nur die StrafrichterINNEN entscheiden, aber die Staatsanwälte betreiben ständig Amtsmißbrauch und unterschlagen den StrafrichterINNEN von vornherein alles.

Angeblich verteilen einige "ausländische Restaurants" seit vielen Jahren in Düsseldorf "Botschaften", deshalb seien darin Deutsche und NRW'ler nicht wirklich erwünscht, sondern nur deren eigene Einheimische und werden teilweise durch Überfälle rausgemobbt, auch in den Wohnungen der Deutschen, dasselbe ließ Toshiba linksrheinisch Düsseldorf machen, trotz sogar deren Stellenangebote. Ausländische Firmen sind jedoch verboten laut Grundrecht Artikel 9 GG. Die AusländerINNEN sind also analphabetisch dazu sogar und halten die BRD und NRW, das Bundesland das gar keine Ausländer seit 1950 erlaubte, für deren Japan oder China.


Adolf Hitler, der "ex-Diktator" vom Deutschen Reich, der übrigens ein Österreicher war, wurde in der kleinen Grenzstadt Braunau geboren. Er war keine braune Sau, sondern ein Braunauer. Er war weder Nigger noch Mohr. Der war Österreicher. Das wollen heutzutage auch noch immer sehr viele nicht wahrhaben. Alle fantasieren noch immer gerne, auch die großen Fernsehnachrichten, er sei ein Deutscher gewesen, meckern herum, aber lieben noch immer die üblen noch immer agierenden Psychiatrien, die Gebäude und Kliniken gibt es oft noch immer. Weltweit übrigens.

Es handelt sich also überall in den Zeitungen und Nachrichtenfernsehsendungen um Landesfriedensbruch, Hochverrat, Gefährdung des Staats BRD und um illegale AusländerINNEN dazu, aber viele der JournalistenterroristINNEN sind sogar Deutsche. Ich habe mich beim Oberstufenkurs Grundgesetz - Verfassungsrecht immer über die Gesetze aufgeregt, weil sich keiner daran hält. Tatsächlich setzen die Leute wirklich die Gesetze um, also sie verdrehen die Wahrheit, anstatt Gesetze anzuwenden. Das Problem gab es also bereits vor über 35 Jahren mit den ständigen TerroristINNEN oder AnalphabetINNEN, die wirklich alles umsetzen und gerne wie die BILD Zeitung die Wahrheit verdrehen. Medizinisch untersucht, was es denn nun wirklich ist, was das die ständige Lügerei und nicht-Kapiererei verursacht, wurde anscheinend nichts. Sogar über Bundestagswahlen oder die US Wahl wird immer ständig und nur falsch berichtet. Und PolitikerINNEN erfinden analphabetisch gerne ständig mit.



Guten Tag am 16. Oktober 2021. Noch immer kein normales Redaktionslayout, wegen vielen Eilmeldungen. Vorsichtig mit dem Corona Blödsinn, nur weil kein Arzt, viele sind nämlich so gar keine je - nicht genau untersuchen darf will kann, 16. Oktober 2021, 17.20 Uhr und dürfen beim Lesen zahlreicher Gesetze wie der Corona TestV (Testverordnung) nur immer echte Ärztie sein, und dann gilt alles nur für Versicherte, die es aber laut anderen Gesetzen gar nicht je geben muß bzw. darf. Also viele sind ja total nicht echt, die Corona-Show der verzweifelten AsiatINNEN, die eh illegal sind, was soll das Billigst Sushi?, und die Absonderung, verwechselten bereits 2009 Psychiatrien die Lungentuberkulose-Infizierte mit der absichtlichen Falschdiagnose Schizophrenie und Psychose (Realitätsfremde) in die Vollirrenstation der Psychiater (wie im 2. Weltkrieg) reinschmissen. Ich hatte Lungentuberkulose und wurde in die Psychiatrie geschmissen, aber die Absonderung betraf eigentlich immer nur Lungenpest (leicht behandelbar mit Antibiotika, also normales Krankenhaus), aber nicht je in der Psychiatrie, die haben so gar keine Zulassungen für Irgendwas, aber in der BRD fand noch kein Weltkrieg statt, deshalb ist denen alles egal. Ich fand was vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales, der Sozialsektor ist seit der Einführung des BGB im 1. SGB nicht so wirklich existent, dito wie die Krankenversicherungen, die sind so fast eigentlich so alle private Umsatzsteuer-ID-gewerbliche Privatversicherung, ohne BAFIN. (Bundesaufsicht, eigentlich Länderrecht oft nur).

https://www.bmas.de/DE/Corona/Fragen-und-Antworten/Fragen-und-Antworten-ASVO/faq-corona-asvo.html

Klassische Bazillenmutterschiffe gab es früher auch oft, Heutzutage mehr Drogen-Nervengift-FetischistINNEN, aber die PolitikerINNEN mit dem Jamaika und der Ampel kennen nur Weed, ein echtes Büro nicht je, die wollen doch alle nicht, daß der Drogengestank und Arschgestank immer so rasch samt Mundgeruch auffliegt.
Alles den ArbeitgeberINNEN an Kosten aufzudrücken, ist ja total mal nicht korrekt, nur weil die AsiatINNEN gerne auf Oberpanik tun, denn die Zahlen der Kranken sind so minimalst, da ist jede Geschlechtskrankheit oder andere Erkrankung ja mal haushoch überlegen. So wirkt das wie Sonnenverstrahlte aus einem günstigen Sonnenkernkraftwerk. Materia, eine Band, sang mal so was, wie schön die verstrahlt sind, die Band. Doch nur Corona-Sonnenstürme im Flugzeug abbekommen oder auf der Nordatlantik-Route zu viel Radioaktivität?

Vorsichtig, das Amtsgericht Düsseldorf hat wiederholt für linksrheinisch von Düsseldorf, hier Wickrather Straße 43, 40547 Düsseldorf, nur Inland angekreuzt. Weder ist hier Amtsgericht Düsseldorf Bezirk noch Landgericht Düsseldorf Bezirk, Foto kommt und nun am Samstag 06.03 Uhr erklärt, das Gebiet, das nur Inland ist, nicht Düsseldorf ist primär für die Liebhaber von Bukkake auch in Läden (Kot Kotze Pisse Sperma und Drogen) und natürlich Cighid für alle. Es wollte nichts je mit der BRD zu tun haben, der Rest ist ein rauchender DDR-Schlot Hauptsache Rauchen und Stinken. Der Gestank, den viele auch wegen den Masken nicht wahrhaben wollen, entspricht einem Kriegsgebiet. Viele können sich bekanntlich davon seit dem 2. Weltkrieg nicht je davon trennen, auch die nicht-Deutschen durch deren Kriegsegel auch nicht. 06.06 Uhr Es ist der BRD unwürdigst. Sogar die kleine Postfiliale, Hansaallee, gegenüber Huawei (stehen nicht in Google Maps drin, das große Gebäude), ist von all den NachbarINNEN im Haus verraucht, verstunken, verseucht oft, inklusive Armhöhlenstinkie und oft Mundgeruch. DHL Fahrer oft alles nur nicht je irgendwas wie Deutsch, sondern anscheinend indische Leihbeamte oder Afghanis oder Iraker oder so Irgendwas.

Es ist unklar, ob es hier das Zollfreihafengebiet ist OHNE Befugnis hier Häuser zu haben, also aufgeschüttetes verschüttetes Seegebiet, so wie in den Hochwassergebieten von Ahrweiler bzw. Nähe Köln, pfui, oder welche Stadt hier ist. Es geht nach wie vor um ungeklärte andere Staaten des Kontinents Europa: Einige Teile sind Königreich von England, evt. 2 Quadratmeter, also quasi ein Doppelbett ging leihweise an die Türkei, Niederlande, Vatikanstaat, nicht die deutsch-katholische Kirche. Es ging hierbei um die Eselchen und Naturschutz, Fruchtanbau und so was, quasi wie ein Klösterliches Papstgebiet, nicht je für die deutschen Katholiken oder so ein Missio e.V. (eingetragener Hobbyverein sozusagen) 19.43 Uhr

Wenn es hier bereits ein heute neu gibt, dann finden Sie das hier oben direkt -

Es gibt noch kein heute neu, aber gestern neu und sonst hier in den Globals viele Eilmeldungen wie Gesundheitsgefahren und Seuchen durch China-Produkte Neuware via amazon oder für heute neu, gestern neu, Auswahl beliebter News (schnell hüpfen mit bearbeiten suchen Apotheken-S eingeben und dann einige Zeilen nach oben), aber bis dort viele hier drunter chronologische Eilmeldung scollen. Bitte schauen Sie doch selbst nach und hüpfen Sie weiter nach unten für heute neu (bearbeiten suchen dann Apotheken-S eingeben) oder hüpfen Sie bearbeiten suchen zu Updates der Woche oder Aktuelles. Wer rasch Neues finden will hier in den Globals suchen auf jeder Webseite oder auf der Homepage Updates der Woche oder einfach Tagesdatum z.B. 05. Oktober eingeben im Bearbeiten Suchen im Browsermenü das Tagesdatum wie 03. Feb 2021 eingeben (also vom Monat die ersten beiden Buchstaben) oder im Ressort dann Browser Bearbeiten Suchen und insg also Abkürzung für ingesamt eingeben, dann kommt man zur Liste der 30 Artikel auf der Seite oder dann auf der nächsten Seite, je nach Menge der Nachrichten pro Ressort. Die folgenden News werden Stück für Stück langsam (wegen großer Längen dauert das teilweise etliche Tage pro Story, einige Stories haben über 100 Seiten Länge, Sicherheitshinweise linksrheinisch bis 30062020 über 700 DIN A 4 Seiten) in unterschiedlicher Reihenfolge langsamst ins normale Redaktionslayout einsortiert. Hier nun die noch nicht einsortierten vielen Eilmeldungen, oben heute neu und gestern neu sind zusätzlich.

Bekanntlich ändere ich notgedrungen die Reihenfolge der wichtigen Artikel und Eilmeldungen aufgrund neuer Eilmeldungen. Ich fand die neuen Rettungswagen-Gesetze noch nicht wieder, hier ist ein Seuchenhaus, das Fieber und die Giftpupse gehen von links nach rechts, eine gemeinschaftliche Typhus-Cholera-Giftgaseinrichtung der Kotschizophrenen, ehemalige Vollirrenstation-PatientINNEN, hier ohne behördliche und 24/7 Arzt-Aufsicht, weise ich dringend auf das Gesetz Verordnung über die Allgemeinen Beförderungsbedingungen für den Straßenbahn- und Obusverkehr sowie den Linienverkehr mit Kraftfahrzeugen von 1970 hin. Sie Kranken, die eine ansteckende Krankheit haben, also all die Maskenheinis, Giftausscheider, ALLE Drogenjunkies und Besoffene, dürfen KEINE derartigen Verkehrsmittel nutzen bitte auch im Infektionsschutzgesetz der BRD nachlesen, nicht nur die § 34 lesen, sondern alle §§§ mit Krankheitserwähnungen, was alles dazu zählt. Sie dürfen alle keine Straßenbahn oder einen Bus nutzen. Mehr kommt noch dann in die Story über Straßenbahn und Busse müssen gratis sein rein. Gastronomien und Kneipen dürfen einen gar nicht je besoffen werden lassen, vorsichtig vor der Verwechselung mit Schlaganfall oder Mord-beinahe-Opfer oder Allergieopfer.
Vorsichtig vor der nicht-Deutschen Terrormiliz, die in den U-Bahn-Bahnhöfen gerne will, daß Sie keinen Giftgasbrand wahrnehmen, auch keinen Kabelbrand und anstatt Aktivkohlefilter, Sie mit echter Lok-Kohle auf dem Dach platziert, fahren, wie so Indien-GestanksfetischistINNEN, Hauptsache schwarz ankommen. Ständig schickte außerdem bekanntlich die nicht zugelassene Schön Klinik (Krankenschwesterpersonal), Düsseldorf, viele Kranke, die auf die Notfallambulanz / Notaufnahme warteten von linksrheinisch dann nach rechtsrheinisch entweder NFP (oft auch keine Zulassung), dort bereits als angekommener Wegeunfall, Evangelisches Krankenhaus, Düsseldorf, hat auch keinerlei Zulassung, es ist nur eine kirchliche Stiftung, OHNE Arztkammerzulassung, die haben keine, oder in die Uniklinik Düsseldorf, die ist nur Kultur und Wissenschaft, OHNE Arztkammerzulassung. Einige schlagen sogar vor, also Personal, mit dem Taxi zu fahren, das ist aber auch kein Krankenwagen. Das Beförderungsgesetz ist ein Bundesgesetz. Ich wurde oft einer Strecke, ab Hauptbahnhof geschlechtskrank, auf einer anderen wie plötzlich unter Nervengift stehend, auf einer anderen Strecke - Hansaallee Richtung Oberkasseler Brücke ständig wie unter Nervengift stehend, an anderen Personen 08.15 Uhr

Seuchengefahren durch amazon-Produkte und AsiatINNEN und Kotschizophrenen? 14. Oktober 2021, 18.47 Uhr Ich weise dringend darauf hin, daß einige NachbarINNEN nicht nur anscheinend AsiatINNEN so stinken wie etliche Neuware von amazon, wie einige neue Heizkissen made in China.
Dabei nutzten die NachbarINNEN faule Fischen oder andere Meerestiere, Giftfisch wie vom verrotteten Meer und kranke Algen. Einige erfinden aus der sogenannten "Grünen Lunge" man müsse wie eine Wasserleiche sozusagen voller Giftalgen sein. Der Polizei ist anscheinend aus Feigheit alles egal.
Es wirkt wie ein Mix zusätzlich aus Typhus, Cholera und Gift. Vorhin stand eine Person vor meiner Wohnungstüre oder die der AsiatINNEN, ich habe vorhin ein großes Amazon-Paket, heute für die angenommen, vor deren Haustüre geschoben, damit die nicht auch evt. vergeblich suchen. Die Person wirkte wie pitschige Sonne durch die Wohnungstüre bis ins Wohnzimmer und wie naja Tollwut oder so su durch die Türe und Wände.
Ich wurde eigentlich von allen China Produkten krank und vergiftet und habe solche Falten wie der Papa vom "Sachsenklinik- in aller Freundschaft" Arzt, seine Fernsehdarstellerintochter liegt laut Drehbuch im Koma, sein Filmpapa hat auch so häßliche senkrechte Wangenfalten. Es hat nichts mit dem Alter zu tun.
Die Megan Fox (Schauspielerin), ich sah ein Foto, hat die auch. Ich gehe von Gift aus und Störungen der Muskulatur durch Attentate wie Ekelpupse der absichtlichen Kotzschizophrenen und Giftmischer und bei langsamen hin- und-Her Störungen bis in die Nackenmuskulatur oder Sepsis darin, wie komplett giftige Faszien. Man ist Attentatsopfer, evtl. sogar Mordanschlagsopfer. Der Geruch seit gestern mit dem Meeresgift und Faulfisch ist eigentlich identisch wie eine amazon-Lieferung, mit einem solchem Gestank auf einem Heizkissen made in China.
Oft waren die Gestänke der Amazon Neuware ausgepackt identisch mit den hiesigen NachbarINNEN, als ob die alles persönlich abholen und vergiften täten in und aus China. Der Polizei war immer alles egal, ich meldete immer alles an amazon und schickte, wenn ich es nicht wegschmeißen mußte, alles zurück. Es ist wahrscheinlich, daß die Polizei deren eigenen Geruchsnerven hat durchtrennen lassen, damit sind die dienstuntauglich. Nicht je wollen die was wahrhaben. Die Pupse und Ekelgestänke gehen wie nicht vorhandene Wände und Fußböden und Wanddecken hindurch. Auch das ist den Hausverwaltungen egal, lieber lassen die die Bäume fällen, eigentlich ging es mal um den Schauspieler Henning Baum, der Rest ist gerne Brandstiftet gegen Hollywood (Fernsehstudios und Waldgebiete in den USA. Auch Mundgeruch, Tablettengestänke, eklige Massageöle stinken durch die Fußböden, Wände und Etagen hindurch. 18.56 Uhr Etliche AsiatINNEN hier in den beiden Häusern gehören zur Mord-Sache Kanzlei Lauppe-Aßmann in der Nähe der Führerscheinstelle in Düsseldorf, andere zu einer Asia-Gastro-Terrormafia, andere zum Huawei Folter-Vollirrenstationsfetischszene und Ekelzsene, so mal übrigens, also nix da arme Auslandsäue, sondern Terrorbanden und Kindeskiller, Kinderfresser, und Ekelpeverse, 19.33 Uhr

14. Oktober 2021, 18.28 Uhr Vorsichtig vor der Bühnenshow vom Bundesverfassungsgericht, fast wie Statuen ausgeleuchtet. Die sind verfassungswidrige Hütchenspieler aus Kaiserzeiten fast Norddeutscher Bund mit Ugga Ugga Tierfellhose und Keule und VSTGB-feindliche aber liebende am STPOEG (Einführungsgesetz zur Strafprozessordnung) (haha von 1877, Strafgesetzbuch vom Jahr 1871) Deutsches Heilpraktikergesetz (1939 mit Reichsminister im Gesetz, kein Tierstall mit Bestallung gemeint, Gesetze im Internet ist die Quelle übrigens.)

Eingangsformel 

Die Reichsregierung hat das folgende Gesetz beschlossen, das hiermit verkündet wird:

§ 1 

(1) Wer die Heilkunde, ohne als Arzt bestallt zu sein, ausüben will, bedarf dazu der Erlaubnis.
(2) Ausübung der Heilkunde im Sinne dieses Gesetzes ist jede berufs- oder gewerbsmäßig vorgenommene Tätigkeit zur Feststellung, Heilung oder Linderung von Krankheiten, Leiden oder Körperschäden bei Menschen, auch wenn sie im Dienste von anderen ausgeübt wird.
(3) Wer die Heilkunde bisher berufsmäßig ausgeübt hat und weiterhin ausüben will, erhält die Erlaubnis nach Maßgabe der Durchführungsbestimmungen; er führt die Berufsbezeichnung "Heilpraktiker".

§ 2 

(1) Wer die Heilkunde, ohne als Arzt bestallt zu sein, bisher berufsmäßig nicht ausgeübt hat, kann eine Erlaubnis nach § 1 in Zukunft nach Maßgabe der gemäß § 7 erlassenen Rechts- und Verwaltungsvorschriften erhalten, die insbesondere Vorgaben hinsichtlich Kenntnissen und Fähigkeiten als Bestandteil der Entscheidung über die Erteilung der Erlaubnis enthalten sollen.
(2) Wer durch besondere Leistungen seine Fähigkeit zur Ausübung der Heilkunde glaubhaft macht, wird auf Antrag des Reichsministers des Innern durch den Reichsminister für Wissenschaft, Erziehung und Volksbildung unter erleichterten Bedingungen zum Studium der Medizin zugelassen, sofern er seine Eignung für die Durchführung des Medizinstudiums nachweist.

. Deutsche Reichs-Scheiße und da wundern sich die Innenminister über Deutsche ReichswichSe, aber wir haben keinen Kaiser so mit tollem Schloß und Pferden und Kutschen, nur stinkende Autos und die nicht-Deutschen sind nicht unsere Vasallen.
Also vom Kaiser bis zum Österreichter Adolf Hitler lassen die sonst als Kriminelle bekannten Hütchenspieler alles laufen und andere hier im Haus Typhus. Pfui! Die BRD BundesverfassungsrichterINNEN sind Ieh Bähn, kein Wunder, daß die nur Kopierpapier als Urteilspapier haben. Nicht vergessen, Leitsätze sind nur redaktionalle Beiträge quasi vom Herrn Kehrwecker getextet, oft das Gegenteil vom Text darunter, Sie müssen auf deren Webseite alle oft 400 Absätze lesen. Die sind mal Hü und mal Hott, Abitur nicht-Bestandene, nicht je Lehrerkritik kapiert?! 13.30 Uhr

Falls Sie im zdf online Stream Heldt vermissen, es gibt sogar Doppelfolgen ab 14. Oktober 2021, wöchentlich, donnerstags. 13. Oktober 221, 19.45 Uhr Eine Anfängerserie ab heute ersetzt die Mittwochsausstrahlung, anscheinend verfassungsfeindlich wegen Verstoß von Artikel 33 GG (ein Grundrecht) siehe auch Präambel Grundegesetz (online Suchfunktion wie Google nutzen), nur echte Deutsche dürfen Beamte sein. Grundsätzlich kennen die Bullensendungen keinerlei StrafrichterINNEN. Die Polizei meint immer, selber alles zu dürfen. Damit ist jeder Fall und Verbrechen wegen fehlender Beweise und anscheinend korruptivem Mafia-Benehmen geplatzt. Wie viele PolizistINNEN deswegen schon verknackt worden sind, ist mir unbekannt.
Außerdem weise ich dringend auf die Gefahren und Tatsachen in True Crime Serien hin. Etliche normale Menschen wie ich wurden wegen deren Verbrechensausdenkerei, so fast wie Al Quaeda und Folterverbrechen beinahe ermordet, OHNE Gage. Es ist Ekelsnuff, auch Rudi Cerne mit zdf Aktenzeichen xy betraf es. Wie viele KollegINNEN der Journaille und Fernsehmanager Opfer wurden, weiß ich nicht, aber es betraf so etliche.
Angeblich gibt es Opfer, auch JournalistINNEN, Frankfurter / Main Gebiet. Andere echte Pathologen und ÄrztINNEN spielen sich gerne selber in Krimiserien, das kollidiert mit der (Muster)Berufsordnung der Ärztekammer.
Zahlreiche panikartige Moderatorinnen überfielen sogar wegen Neidverbrechen JournalistINNEN, aus Angst die JournalistINNEN könnten deren Moderationsjob und Sendungsjob übernehmen, von Sendungen, die es noch nicht gab. Die spinnen also total, wie ein Haufen wilder Tokio Hotel Fans, die sich wegen Drumsticks beinahe totprügeln, anstatt den Fänger oder die Fängerin zu ehren. Tokio Hotel wurde durch Ekelverbrechen und Ekelfick eigentlich berühmt, Grund: Meine NachbarINNEN, Opfer: unter anderem ich. Das führte dazu, daß sich die Heidi und der Tom oder Bill, wie immer die tauschen die Kaulitz Brüder, sich dann gegenseitig arschen wollten. Das war dann dem Ai Weiwei zu viel und dann sah einer der Kaulitz Brüder aus wie der Chinese Aiweiwei. Tatsache ist das.
Also die BRAVO hat viele sittenwidrige Stars gepuscht, auf dem Niveau von schweren SittlichkeitsverbrecherINNEN. Ich weise darauf hin, daß ich natürlich früher, Teenie Alter und was davor begeisterte BRAVO Leserin war. Die hatten übrigens sehr wohl politische Umweltschutzthemen drin und Drogen: Nein Danke. BRAVO war und ist das Jugendblatt bzw. war es schlechthin. Der Dieter Bohlen war Twen Fan, er war ja älter, wir sprachen mal irgendwann darüber, wo wir waren, weiß ich nicht, ob es in Krefeld im Koi Karpfenhaus war, das ich Jahre später wieder sah. BRAVO ist Stasi-Opfer und Warschauer Pakt-Opfer.
Ich hatte mich so nach meiner Gymnasialzeit dort beworben. Ich war dann nicht als Redakteurin vorgesehen, sondern für die Leserbrief-Redaktion. Ich lehnte dann ab, es stimmte was nicht, auch klimatisch, ich gebe es zu. Eine andere Jugendzeitschrift wollte mich gerne als Hollywood-Reporterin haben, ich hielt es damals für zu gefährlich, Recht hatte ich. Ich fand London spannender, aber machte dann dort nichts-Journalistisches. Auch in Düsseldorf hätte ich einen Top-Schlagerjournalismusberuf haben können. Ich wurde ganz merkwürdig, ich bin keine Quark-Xpress Tante, Grafik ist nicht mein Ding.
Tatsache war, ich war irgendwoundwie aus Neid oder so umgenietet worden, Gift war auch in der Nähe, (Nähe Schulhof in der Nähe und Tierarzt) das später nochmals auftauchte, bei einer Strecke Richtung Bastei Verlag, war ich anscheinend auch mal überfallen worden. Ich habe alle Zeitschriften immer geschätzt: Falls Sie Verlagsleute und JournalistINNEN, ChefredakteurINNEN das lesen, finden Sie Ihre Fehler bitte (plus eigentlich muß die Musik gratis sein), die Queen weiß das auch, also die Königin von England. Ich meine, ich war sogar entführt mit Didi Zill, eine Berühmtheit auch zu meiner BRAVO-Lesezeit, Fotograf, es geht teilweise um "Wer sind die Stars wirklich" (Spezial James Bond in echt, Militärspezialist, Astronauten wie im Science Fiction etc. pp oder doch nur Arschloch und lieber Junkie).
Mir sind also merwkürdige Leserbriefe, auch die der "Kann man durchs Küssen schwanger werden" bekannt. Im BRAVO Spezial im zdf online Stream und im Sender, war eine Zeichnung aus der BRAVO drin (eigentlich mehrere). Eine sah aus wie eine Doll. Ich dachte an Babi Jar und ans Dollhouse in Hamburg, mit einem Hauch von Anime. Es ging auch um die BRAVO Girl und Boy Wahlen, die Superstars geworden sind, aber auch Opfer, teilweise Opfer geworden waren durch Fernsehfilme etc, wo die mitspielten.

Umweltvergiftung, falsche Luft, Kunstluft mit Schnee und Kälte in Wohnhäusern und auch in "Grafenberg" da wo man Rodeln in Düsseldorf geht, Schlittenfahren, Kühlmittelfreilassung in Badezimmern. Heute Vormittag war u.a. mein Badezimmer samt Wanne und Wäsche im "Zuber" zugestunken nach faulen Kühlmittel einer Kühltruhe und wie faules Tiefkülkostaggregate, evt. sogar einer Auto-Klimaanlage.
Davor anderer Raum Zahnarztsepsis plus evt. Lidocain, als ob Falten, die man hat, extra weh tun einige, aber einige mal eingeschnitten worden waren von AttentäterINNEN. Ein Duschen ist noch nicht möglich, Luft ähnlich wie als ich Kind war zum Schlittenfahren in Grafenberg und ca. bei Mettmann, evt. Kunstschnee nur, obwohl er echt angeblich gefallen war. Evt. noch immer nur Kunstberge mit was anderem darunter, Menschengefahr.
Oft stinkt es erst hier im Haus, dann bis Grevenbroicher Weg 2, netto die Kanalisation entlang. Wer es in 32 Wohnungen war, weiß ich nicht. Schneeproben (also nicht Drogen) und Bodenproben halte ich für täglich dort am Schlittenfahrengebiet an den unterschiedlichsten Stellen für wichtig. Die Polizei und Behörden haben rechtswidrig linksrheinisch von Düsseldorf seit ca. 2000 aufgegeben. Viele Gebäude mußten damals wegen Giften eigentlich abgerissen werden, Gebiete durften aus Sicherheitsgründen und Umwelt- und Naturschutzgründen, nicht mehr bewohnt werden. Etliches war schon mal ökologisch verseucht und man durfte Zahlreiches nicht mehr, wie im Löricker See (Rheinarm, künstlich angelegt mal) , schwimmen gehen. Einige Lianen, die einen runterzogen, waren und sind eher Unterwasserschlangen, so mal übrigens, die wohnen da. AsiatINNEN und die vielen AusländerINNN sind echt keine Deutschen, die kamen en masse an und wohnen in schon auch so weig abzureißenden Gebäuden wie ab Hansaallee-Ecke Grevenbroicher Weg, hoch Hansaallee bis zur Post. Häuser hätten abgerissen werden müssen OHNE Neubauten je mehr. 11.48

13. Oktober 2021 Die Richterheinis da sind TerroristINNEN. Das Showoutlet da, ist nicht würdig. Es wirkte wie Fronckreisch Fronckreisch dachte ich.
Parteien sind laut Artikl 38 GG Absatz 1 verboten, das Gericht hat ständig über Jahrzehnte alle Bundestagsperioden für null und nichtig erkärt, da Parteien darin verboten sind, die traten alle nicht je zurück die Politbonzen und zahlten nichts zurück, keiner kam je in den Knast.
Was es darin im Bundestag nicht gibt, die stellen KEINE Öffentliche Gewalt dar, darf sich auch nichts erhöhen an Geld für sich. Aber die RichterINNEN des Bundesverfassungsgericht werden von solchen Politparteienleuten für den Bundesverfassungsgerichtjob auserwählt.
Eine korruptive Mafia also, es gilt eh nur 103 GG Absatz 2 Strafrecht - Grundrechtsänderungen waren immer verboten, ließen die Gerichtsmacker aber zu und echtes Urteilspapier bis auf Kopierpapier haben die nicht und unterschreiben tun die auch nicht. Nur einmal bei mir, sonst nicht je, sonst nur eine Schreibmaschinenmafia.
Showleute sein, aber eine echte Faire Verhandlung, dafür ist sich die Truppe zu fein, die müssen so aber in Wahrheit so sein, wie ein echtes Öffentliches Verfahrensgericht, nicht Heiliges Karlsruher Korruptionkackgericht, also Ordentlich sind die nicht. Echtes Gerichtseinwollen ist nicht vorhanden, nur eine Hütchenshow nun mit toller Ausleuchtung, Statuen an humanoiden Oberverkalkten, wir gehen zurück zur atomaren Forschungsanlage in Karlsruhe samt TerroristINNEN und Opfer wie ich, na wie war das noch? Und Strafsachen, die eindeutig anzuzeigen, das ist es fast immer in jedem Fall (online zu sehen) bei denen, machen die nicht je. Die sind voller Straftaten da die Hütchenspieler des BverfG-Gerichts. 07.45 Uhr
Ich finde das mit dem Rettungswagen gratis, das gilt als Landesleistung, nicht mehr, es ist wie weggehackt. Es war von einer offiziellen Webseite, der Abrechnungsstelle der GKVen. Ich suche wegen eindeutigen Linkänderungen der Kassenärztlichen Vereinigung weiter. Vorsichtig um 07.21 Uhr, Notfalldienste und Notfallpraxisärzte dürfen NUR in einer Notfallpraxis (wie die in der Untervermietung des Evangelischen Krankenhauses, Düsseldorf) die Nummer der Betriebsstätte der Notfallpraxis nutzen, nicht je die eigene Praxisnummer und überhaupt, mehr kommt gleich - Rettungswagendetails noch wie verschwunden. Nicht vergessen 13. Oktober 2021 07.02 Uhr für die Corona Fetisch-Szene und die gesamten feigen Mundnasenschutz-bloß-keine-Luft-mehr-bekommen-wollen und das Gehirn sauerstoffarm verblöden lassen gilt totales Hähnchenverbot, bekanntlich sind oft Salmonellen drin. (Corona ist eine Hühnerbronchitis, da keiner korrekt untersucht, also keine leicht behandelbare Ornithose und keine Chlamydien oder Lungenchlamydien und keine Nasennebenhöhlen-Chlamydien und keine Drogen wie für Drogenschnupfen), also für die Corona OP-Schwester-Fetischzene gilt totales Hühnerverbot, nicht mehr Hühner- Fleisch oder deren Produkte essen, sondern nur noch Reis essen. Man weiß ja, Reis ist gut gegen Erkältung und so, aber kein Pupsreis. Methangaserhöhung ist, weil die gerne pupsen die AsiatINNEN also Typhus (Salmonellen) -Cholera und so bzw. anatolischer Schafskackstall.
Die PolitikerINNEN (sind keine RichterINNEN die Farbenfrohen wie Dauer-LSD) mögen ja eh alle AsiatINNNN. Vermutlich ist es so (von meiner Nase her) die asiatische Fetischszene schmeißt und sprüht gerne mit Ekelzahnarztsepsismüll und Betäubungsmittel um sich, plus noch Ähnliches gegen Halsweh, das beim Geschmackstest ist zu berücksichtigen, vieles Essen schmeckt eh nicht, da degeneriertes Essen und die Grünen mögen bekanntlich keine Heilmittel für Tiere, sondern sind lieber Tierquäler und mögen dann sogar Borrelien in unbehandelter Milch, wie Rohmilch. Unbehandelte Milch, kein Louis Pasteur, dann Zecken im Gehirn sozusagen, wie Toxoplasmose. Die ständig wechselnden AsiatINNEN nebenan haben ständig mit Pharmafolter deren Kinder gefoltert, das war immer allen egal, hier im 32 Wohnungshaus, samt Bullenschar, die auch nichts je wahrnehmen oder wahrhaben wollen (aaglatt sein, da sei man ganz schmerzfrei), Blowjob-Szene nicht Whisleblowe

EU EU EU alle lieben die Europäische Union und sind brav der Euro Domina Ursula von der Leyen, ex-Truppen-Uschi, eher auffallend als dumme Ische bereits als Bundesarbeitministerin und Sozialministerin-Tussie. 12. Oktober 2021, 05.33 Uhr Sämtliche Ostblockies, Männer, sind deren hörige Sklaven. Dümmliche nicht-Deutsche wie Polen und so, die mit ihrem Paul Ziemiak, die Vorhut bildeten, erst mal das Ohr ans Gleis, damit man weiß, beim Ausbruch nahe des Zugtunnels, ob der Zug kommt. (11. Oktober 2021, zdf Online Stream heute).
Es hörte sich an, vorgestern bei dem syrisch-türkischen Moderator Mitri, Zweites nicht-Deutsches Fernsehen, als ob die PolitikerINNEN mal wieder, wegen ständigem Dummgeschwafels, ausbrechen wollen. Natürlich ist die EU nicht je Deutsch. Wegen UN Resolution 1514 und 25 GG und 1 GG Absatz 2, darf da keiner mitmachen. Nur weil ein anderes Land oder man selber eine dumme Nuß ist, ist es trotzdem nicht erlaubt, da mitzumachen und auf ScheißausländerINNEN zu hören oder nicht-Deutsche Richter. Volk zählt, kapiert der Syrer da im zdf auch nicht. Der da im Zweiten Deutschen Fernsehen, der ist kein Deutscher. Hauptsache RAF Anarchie mit Sowjets und AsiatINNEN.
Es fiel in Cannes, Frankreich, zuerst an den Immobilienmaklern auf. Eigentumswohnungen. Zuerst normale Angebote im Schaufenster, dann alles in russischer Sprache, irgendwann auffällig vieles asiatisches Personal, ja und dann kamen die Burkas. Paris war ja primär Araber, hier Düsseldorf primär wir stinkende Suchtraucher wie die Deneuve, aber keine Franzosen, aber Libanon, Afrika, Afghanistan (anscheinend sind viele Bullen Afghanis in Düsseldorf und im Fußball), Iran, Irak, Nordafrika, Asien, sowieso ganz Sowjetunion, schon immer Griechen, Jugoslawien, Juden, Südamerika. Alles nur nicht Europa.
Immerhin wegen der illegalen Überbevölkerung braucht es wieder mehr AKW für noch mehr radioaktive Verstrahlung, weil die Inder so drauf stehen, finden die geil. Die sind auch überall, auch bei amazon, wo ich dann immer denke, ich rede mit einer asiatischen Gebrauchsanweisung von vor 30 Jahren oder mit einem Roboter, der automatische Sprachrobot oder so.
In Frankreich, als Zieljahr eine Null wie Royal Dutch Shell die Null, einen Meiler im Garten noch dazu, es ging mal um rauchende Polonium 210 Leute mit noch mehr Giftstoffen.
Die Wahrheitsverkehrung und die Schizophrenie der EU Polittrottel ist klar, die halten alles für EU und waren immer schon Gefährder der staatlichen Souveränität und Hoheitsgebiete, man ist lieber ein Blob aus dem Weltall und frißt alles weg, eine Masse an Ekel.
Die EU will keine eigene Identität und ist gerne volksdumm.
Hauptsache eine Maske tragen und unmündig in Wahrheit sein und im Fanwahn anderer Länder und Gestänke und Seuchen und Suchtkranken und Drogenhandel untergehen.
Man merkt, daß die EU Politszene nichts weiß, nicht je guckt, nicht je zu Fuß geht und nichts je kennt, nicht je einkaufen geht, nichts je riechen kann oder wahrnehmen will oder kann und nicht je in einen Supermarkt geht, sondern anscheinend nur für Politszene-deren-Läden shoppt.
Die EU ist nämlich AU, aber nicht EU, aber auch nicht Australien, sondern nur da beim ESC, sonst Asien und alle anderen Länder. Wohnungsnot gibt es nicht, Illegale dürfen doch gar nicht hier sein, die Wohnungen sind von AusländerINNEN vermieft und zerstört und trotz UN Resolution 1514, und so haben wiederholt die PolitikerINNEN den eigenen Staat zerstört, dem Hochadel ist es egal, die haben sich damit abgefunden, daß die vielen ZeitungsautorINNEN und Fernsehleute berichten, die haben eh nichts zu sagen. Die sind doch nur Anziehpupppen für die Gala und Bunte.
So dümmlich wie die Krönchenträger mit Zyankali als Putzmittel sind, glauben die das sogar, daß die mit derem Königreich eigentlich nichts je zu tun haben. Nun geht es mit der Rettungswagen-Story bald weiter, andere Abrechnungs-Stories mit GKV und Kassenärztlicher Vereinigung waren wichtiger, die Türkei ist ja mit derem Pack überall eh EU und die sind Syrer und Kurden oder so. Angriffskrieger, alle türken gerne dumm rum und stinken eklig. EU ist ein Ekelfeind an Groupies, die sich gerne gegenseitig begaffen und bewundern wollen. Die sind nun mal gerne doch nur eine dumme Masse an Humanoiden mit Vernunft und Gewissen begabt sind die nicht. Völkerrechtsfeinde sind die also. Eine andere Völkerrechts- und Menschenrechtsresolution ist das, United Nations.

12. Oktober 2021, Ich weise dringend darauf hin, ich war nicht je die, die Ute https://www.ufa.de/die-ufa/management/ute-biernat Die ist Chefin. Die ist nicht die Janine Kunze (Schauspielerin, aktuell zdf Serie Heldt). Ute wurde mal von mir interviewt auf deren Firmen-Messeyacht in Cannes im Rahmen von den Fernsehprogrammfachmessen MIPTV bzw. MIPCOM. Wir saßen damals nebeneinander. Irgendwer kann nicht unterscheiden mit weltweiten Kontakten. Das war vor 2005, also was echt lange her.
Ich wurde wegen eigentlich jeder Scheiß-RTL Casting Show (sie wäre die Chefin) samt anderen sogar was mit Peer Augustinki, SAT1 Pro7 entführt. Die Ute ist nicht die Rollen-Ute von "Unter Uns" oder war es "Alles was zählt". Alle Ute und sonstigen im weitesten Sinne ähnlichen Personen verwechselt und ich sollte immer KandidatINNEN auswählen, auch DSDS, Dschungelcamp und so was. Ich wurde dazu entführt und unter Drogen gesetzt. Sogar Marianne Rosenberg, in der DSDS Jury, mein Verdienst, ohne Geld, mit Folter aber.
Ich wurde sogar zur raschen Formatentwicklung, mal eben mit dem Ärmel geschüttelt, gezwungen und die Formatleute FRAPA, da ist die drin, schulden mir Lizenzgelder als Vermittler. Da keiner unterscheiden konnte, wer sind denn RTL, ein Dieter Bohlen, Pro7 und die vielen kleinen DSDS Macker oder GNTM oder was auch immer das alles für ein "Schund" sind. Die erkennen wie "Replikanten" keine Gesichter. Auch wer mich sonst so für die Ute hielt, unglaublich. Mindestens eine und ich waren Ayurveda-Behandlungsopfer. Man wird ausspioniert, auch wegen einer riesigen super rtl Musiklive-Show, wo ich viel Gift bemerkt hatte um das Hotel (wo schon in den 80er Jahren die Musikstars immer waren), deswegen war ich auch entführt. Ich war VBG.de versichert, die halfen nicht je. Die Bullen eh nicht. Alarm für Cobra 11 auch nicht, die spielen alle eine Rolle und erfinden Rollen und entführen da hinein, auch das Dschungelcamp Legat, Überfaller etc. pp 18.01 Uhr.

11. Oktober 2021, 07.58 Uhr und 15.53 Uhr Ich weise dringend darauf hin, daß es den Öffentlich-Rechtlichen Fernsehsendern, die laut deren Gesetzen wie z.B. ZDF, WDR, NDR in Trägerschaft von Bundesländer sind, also nicht je finanziert werden dürfen von Wohnungshaushalten (was die aber jedem aufzwingen die Rundfunkbeitragsservice, OHNE je eine legale Rechnung gestellt zu haben, alle nicht je nummeriert, alle nicht je mit Erklärung, warum OHNE Umsatzsteuer-ID, obwohl die laut Impressum, die Sender alle eine haben, wie eine nicht je nummerierte Geldherstellermafia), sondern sind Eigentum des jeweiligen Bundeslandes (nicht je einer Partei), also nicht die Sendemasten, sondern den gesamten Studios samt Programmmachern war es nicht je klar, daß die gesetzlich korrekt wie ein Oberfachjurist und ein oberer Richter, berichten müssen. Das taten die nicht je.
Die sind alle pflichtig außerdem Artikel 33 GG - nur Deutsche dürfen da was - unterworfen. Nicht da, ja auch eine Irakerin oder eine Türkin ist nun Deutsche, das gilt nicht. Gemeinnützigkeit galt für die steuerrechtlich auch nicht je, das gibt es nicht fürs Verwaltungsrecht oder für Fernsehleute so allgemein oder darauf bezogen. Die denken sich also fiktional gegen Gesetze alle eins terroristisch anarchisch eins aus. Gesetze wegficken - das machen die. 07.58 Uhr und 15.53 Uhr man lernt das bereits im Gymnasium Presserecht und auch noch mal in der Oberstufe, grundsätzlich berichten alle Sender immer nur falsch, auch RTL, wie komplett Leute nicht je von der Erde, nicht je in der Schule gewesen, erfinden mit Parteien was, die auch immer verboten waren. Grundsätzlich erfinden die immer so gerne alle, weil die entweder alle TerroristINNEN sind oder neurologisch schwere Lernbehinderte sind. Im Online Live Stream haben die Tagesschau und heute zdf keinerlei redaktionellen Abspann, oder er ist mir nicht je aufgefallen, das heißt, die haben weder eine Redaktion, noch Redaktionsleitung, Aufnahmeleitung noch einen Chefredakteur.

10. Oktober 2021 Vorsichtig vor dem offiziellen Informationsblatt: Belehrung für Eltern und sonstige Sorgeberechtigte gem. § 34 Abs. 5 S. 2 Infektionsschutzgesetz (IfSG) Belehrung für Eltern und sonstige Sorgeberechtigte gem. § 34 Abs. 5 S. 2 Infektionsschutzgesetz (IfSG) Der Text ist überall identisch. Das Informationsblatt belügt Eltern und andere in Bezug auf ansteckende Erkrankungen, die angeblich nur Einzelfälle sind. Ich weise seit 2009 auf Tuberkulose hin und sogar auf Kinderkrankheiten an Erwachsenen, die plötzlich querbunt jeden betreffen. Es geht u.a. um Dies sind nach der Vorschrift: Diphtherie, Cholera, Typhus, Tuber- kulose und Durchfall durch EHEC-Bakterien. Alle diese Krankheiten kommen bei uns in der Regel nur als Einzelfälle vor (außerdem nennt das Gesetz noch virusbedingte hämorrhagische Fieber, Pest und Kinderlähmung. Es ist aber höchst unwahrscheinlich, dass diese Krankheitserreger in Deutschland übertragen werden);
2. eine Infektionskrankheit vorliegt, die in Einzelfäl- len schwer und kompliziert verlaufen kann, dies sind Keuchhusten, Masern, Mumps, Scharlach,
Auszug-Ende aus https://www.hannover.de/Media/01-DATA-Neu/Region-Hannover/Gesundheit/Infektionsschutz/Belehrung-f%C3%BCr-Eltern-und-sonstige-Sorgeberechtigte-gem.-%C2%A7-34-Abs.-5.5.2-Infektionsschutzgesetz dann auf pdf clicken. Corona ist nicht im Gesetz enthalten. Erwachsene wie ich werden nicht genau untersucht oder nicht sofort ins Krankenhaus gesteckt, sondern sollen immer durch die Stadt mit Bus und Bahn fahren, um anscheinend absichtlich Seuchen zu verbreiten. 18.29 Uhr

Ein Monat gratis Prime Time bei amazon endet heute für mich. 10. Oktober 2021, 14.41 UhrIch guckte kein Video. Jeden Film über Seuchen und Ekel aus Asien und besonders hier meine NachbarINNEN, das habe ich hier in echt, igitt und keine ÄrztINNEN, ein Typhus und Cholera Pupshaufen, die gerne stinken, das ist hier seit der Invasation der AsiatINNEN und sonstigen Flüchtlingsfantasten. Hauptsache Todesgifte, stinken und Ekel. Die Zeit-SoldatINNEN - Zeitreisen-Kriege, kenne ich auch in echt, da war ich live dabei, alles Film-Remakes, 8 mit dem Wahlberg eine alte Nummer, bei uns sprangen einige auch aus der 8 in den Tod, aber der Wahlberg und ich sprachen darüber, bevor er den Film machte, entführt war ich, er glaube ich auch. Das ist lange her und schade, ich wollte eigentlich mir endlich den Rest der vielen Staffeln von "White Collar" anschauen, der spielte mal einen im Film, eine Art Ewiglebender, der Matt Bomer, die White Collar Leute traf ich auch mal - in echt, wie das kam, habe ich vergessen, so dahin entführt war man, viele Filme sind echt und mit SchauspielerINNEN wie live mitgedreht. Einen Zeitreisefilm, den ich mir schon mal anschauen wollte, habe ich vergessen wie der hieß, der war mal meine Idee, beruht auf Tatsachen, wir heckten gemeinsam mal alle den Film aus, ähnlichst wie mit dem "Abalone" Mann. Als ich die Inhaltsangabe las, war ich am Schmunzeln, immerhin die hatten es geschafft "Live on Tape".

Die Gebührenordnung für Ärzte, die Privatrechnungsgesetze, gibt es nicht, die sind nur eine Rechtsverordnung, kein förmliches Gesetz. 10. Oktober 2021, 12.59 Uhr Es gelten laut GOÄ sogar die anderen echten Gesetze (vorrangig) und die ist nur nach den Regeln der Ärztlichen Kunst Da es aber nicht um die Hochschule der Technischen Künste geht, Sie Roboter- und Science Fiction-Fans, es geht nicht um ein künstliches Ersatzteillager, sondern um Heilung, Wiederherstellung und Humanmedizin, approbiert mit Staatsexamen, kein Privatclub an Kunstleuten, die gerne Ausstellungen in der Praxis haben und die Teile dann verhusten und verseuchen lassen, es ging ja mal angeblich um Kunst und Arzt und was mit Kranken. Die GOÄ ist kein echtes Gesetz, sie steht nicht in dejure.org, das heißt die Gebührenordnung ist erloschen, wegen anderer höherer Gesetze. https://www.gesetze-im-internet.de/go__1982/BJNR015220982.html

Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ)

§ 1 Anwendungsbereich

(1) Die Vergütungen für die beruflichen Leistungen der Ärzte bestimmen sich nach dieser Verordnung, soweit nicht durch Bundesgesetz etwas anderes bestimmt ist.
(2) Vergütungen darf der Arzt nur für Leistungen berechnen, die nach den Regeln der ärztlichen Kunst für eine medizinisch notwendige ärztliche Versorgung erforderlich sind. Leistungen, die über das Maß einer medizinisch notwendigen ärztlichen Versorgung hinausgehen, darf er nur berechnen, wenn sie auf Verlangen des Zahlungspflichtigen erbracht worden sind. Auszug-Ende

Der Arztberuf ist KEIN Kunststudium mit Approbation. Bei GKV Patienten, ist ein Patient nicht je Zahlungspflichtiger übrigens, sondern nur die Kassenärztliche Vereinigung. Die mischt sich gar nicht ein. Die ÄrztINNEN heulen bereits vor ab "das zahlt mir die Kasse nicht", da sind die aber nicht drin, ich dachte schon mal an 50 Pfennig für 'nen Kaffee für die aus 'nem Automaten.

Vorsichtig, Lebensgefahr, Gesundheitsterrorismus, zeitgleich mit der Invasion der Otblockies ab langsam 1990 und dann ab vor 2000 und danach AsiatINNEN und die Flüchtlinge, die keine je waren, sondern dicke Geld hatten, und auf Flüchtling tun, 10.00 Uhr Vorsichtig vor ÄrztINNEN, die nicht je Blut untersuchen lassen, nur Corona kennen, keinen Blutdruck testen, keine sofortige Blutsenkung machen lassen, kein EKG trotz Vorbelastung, Antibiotika gerne verteufeln, also rasche Heilungsmittel nicht mögen, sich mit echten Infektionskrankheiten nicht auskennen, oder meinen man müsse eine Biopsie machen, anstatt einen Pickel per Abstrich zu untersuchen, lieber Leistungsabstriche also weniger Humanmedizinisches machen, sondern Raterum, so vom Augenschein her, ist das dies und das, ist kein studierter approbierter Humanmediziner mit den notwendigen Staatsexamen, sondern ist nichts in Wahrheit, sondern klaute eine Praxis oder und Identität von echten ÄrztINNEN.
Seit 2010 will gar keiner je ein Großes Blutbild von meine Blut machen, anscheinend denken alle nur wie Schizophrene, man müsse dann die Rote Phase wie ein Dali oder Picasso auf die Leinwand pinseln, um ein Großes Blutbild zu bekommen, und sogar Urin untersuchen will auch keiner, ich mache das Stäbchentestding selbst, aber ich glaube bis auf FrauenärztINNEN kann keiner mit einem Mikroskop umgehen, HNO auch nicht.
Nur weil die Fachmesse MEDICA in Düsseldorf stattfindet, heißt es nicht, daß hier in Düsseldorf und Umgebung ein Arzt was kann oder Krankenhaus. Bereits 2002 rügte ein BG-Fachklinik-Arzt alle in Düsseldorf, die können alle nichts und es heilt ewig lange nicht, was die da so machen und nach 2002 wurden die Fachkliniken auch alle dumm. Die Versicherungen zeigten primär gar kein Heilinteresse mehr. Aber das Bild im Büro des Bundeskanzlers Sebastian Kurz (Österreich) das stammt tatsächlich als Folge von den obigen Geschehnissen.

Weiter unten kritisierte ich mehrfach den Tierarzt Professor Wieler, der im Größenwahn in Psychose (Realitätsfremde) meint, er dürfe was über die Hühnerbronchitis Corona sagen und Menschen was dann diktieren, wobei es nicht um Tierstallhygiene geht.Man solle nichts mehr riechen - besser ist, deshalb die Mundnasenschutzmaske. 19.29 Uhr - fragen Sie sich, aktuell 20.11 Uhr unbedingt selbst, falls Sie Produkte via Internet bestellen, wie oft wurden Sie krank wegen Produkten "made in China", wie oft stanken die wie Ekelkotz, Ekelalgen, Meer-Igitt oder was auch immer. Mich hatte es total eigentlich weggerafft, aber egal was, fast immer sind Produkte aus China, als ob die BRD eine feindliche China-Kolonie sei. Viele wohnen hier, AsiatINNEN und sind ständig krank und sind infektiös.
Das ist dann gegen ihn normalerweise mal vorsorglich Sicherungsverwahrung bzw. "Vollirrenstation" wegen Gefahr für Leib und Leben für so alle, die wegen fehlender Bildung dem ein Wort glauben könnten und in Wahrheit falsch handeln. Er hält Menschen anscheinend für Fickschweine und sonstige Sauen, die rumaasen wie Geier, daß er meint, er dürfe was.
Kein Tierarzt darf was so großflächig über Menschen entscheiden, außer er ist der allerletzte Arzt im Land. Ich weise daraufhin, daß es um viele andere Erkrankungen ging, Nervengifte, olle asiatische Gestänke und Seuchen, indische Gestänke, komplette Zerstörung der territorialen Integrität gegen die BRD, und auch, daß Corona so aussieht wie ein AIDS-Virus (Fickschweine?), daß man bei AIDS oft abnimmt wie bei der Schwindsucht, ist so auch egal (Lungentuberkulose), Chlamydien könnten es auch sein, er liebt und lebt und kennt anscheinend nur Uiguren und anatolischen Schafstall mit Fickie und ständigem Schächtgestank in normalen deutschen Wohnhäusern und wie ich sogar spuckende AsiatINNEN mit Vogelkot im Mund. Professor Wieler (nutty guy) wäre ein Standard-Klassiker in seinem Größenwahn und Angstwahn vor Corona, weil er ja nichts über Menschen weiß und ist eine Lebensgefahr für alles. Die Bullen heißen ja schon so, Rindviecher, Polizeiuniform ja, aber denken oder Allgemeinbildung haben, das ist nichts für die. Es wirkt wie Kittelklau im Scripted Reality Mafia Film, wenn einer mal was so tut, wie zahlreiche Strafverteidiger lieber Anwalt im Fernsehen spielen, aber im echten Leben, sich lieber Al Qaeda Verbrechen ausdenken und dann so tun, sie seien als Anwälte seriös. Die Hörigkeit, trotz Ärzte-Eid ist falsch ausgelebt, denn derjenige muß nun mal Arzt schon sein, Humanmediziner, so ist der evt. nur ein an Borna erkrankter Volltrottel, der sich über die Humanmedizin hinwegsetzt und die total ignoriert. Die vielen AutorINNEN, merke fast alle keine echte JournalistINNEN oder Presse, sondern fick-tionale Leute, lügen gerne im Arztkasperletheater mit. Mehr als Tritratrullala ist es im Milliardenstil nicht und total humanmedizinisch und gesetzlich vollfremd. 19.29 Uhr

b>Nachde ich viel Gift und Abgase oder und so was wie Rattengift auf Stickstoff-Tod eingeatmet habe, sehe ich nicht nur aus wie Alkie (NachbarINNEN eigentlich) und Suchtraucherin (ich nicht je, wurde aber wegen lustigen Bildern, als ich junger Teenie war zu Weihnachten mal mit Oma und Verwandten mit witzigen Fotos auch samt Zigarette deswegen überfallen), sondern ich habe wieder örtliches Fieber, 14.00 Uhr und 14.21 Uhr Eiltipp: Messen Sie mit dem Infrarotfieberthermometer immer beide Ohrtemperaturen, ich habe einen Unterschied von 0,4 Grad, da wo die Kranken in Nachbarwohnungen sind also samt Lymphknotenschwellung ist das höhere, nicht je nur ein Ohr ! Also meine wie bei der Kanzlei Frau von Brede (Schauspielerin Sabine Postel ) teilweise ist sie auch krank daran, die Wangen links und rechts ab Mundwinkel darunter, Kotze von NachbarINNEN anscheinend bei mir darin, Schimmel ebenso und vorhin 37,5 Grad Fieber, aber Stirn 36,5 was Kühles mal nachtrinken. Es fühlt sich fiebrig auch an, machen Sie das doch auch, wenn Sie ein Infrarot Fieberthermometer haben. Auch guter Testpunkt ist, Brustbein aber daneben wo die "Brust anfängt oder hängt" da Herzregion. Der Polizei ist immer alles egal. Da bin ich ja neidisch auf Leipzig-Mockau (nicht Moskau) wegen des Stromklaus, wir haben hier kein SEK je, sondern eher unterschlagende Tippsen. Hier auch Stromklau und Sepsis, es stinkt durch - meine Couch heute ein Heu- Hasenstill, danach war Gift wie Tötungsgift riechbar durch die Etage. Wer Heu hat, weiß ich nicht.

Kostet ein Corona Test Geld (die Krankenhäuser testen bekanntlich nicht, wenn man hingeht wegen was Anderem und nicht dort bleiben muß), also kostet der Geld privat vom Patienten bezahlt, ist der nicht echt, sondern nur ein korruptives Geschäft. Bald wird es teuer, so das Titelbild von bild.de so aktuell, 11.39 Uhr Alles für die Tasche der Schimpansen-Menschenembryo-Verkreuzung des Impfstoffs Astra Zeneca (anstatt Hühnerei)? Der Ugur geht nun in die Serie The Tribe, bekamen die auch die Erwachsenen los, evt. waren die ja auch alles Dumme mit dem falschen Verjüngungsspritzchen, die starben dann alle wie eine Seuche. Der Ugur türkt also rum, ist er ja auch, Türke.
Alles was echt ist und medizinisch wirklich echt, muß gratis sein. Der Gesundheitsminister Spahn flog auch nur korruptiv in Sachen Corona auf. Echte TestärztINNEN gab es nicht, ich sah ein Stellenangebot auf Ebay Kleinanzeigen. Jedermann, in wenigen Stunden gelernt, man muß Null Kenntnisse haben, darf als offizieller Tester testen. Wegen Sepsisgefahren und Mundgeruchsigitt bewarb ich mich nicht.
Echte Anamnese gab es also nicht, und das darf ohne natürlich nicht. Und der Tierarzt und Tiermikrobiologie Professor Wieler, der kennt sich also mit Hund Katze Maus und sogar dem Huhn aus, aber nicht mit Corona (Hühnerbronchitis) eher die Judith Rakers, die hat welche laut Foto, aber mit Menschen hat der Wieler es nicht, mit Medizinpersonal die Bundesregierung auch nicht, nach wie vor sind die ein Niemand, beim Kennen des Grundgesetzes.
Corona gab es schon so fast immer, evt. steht die auch im alten Brockhaus drin und ist nun mal wie eine klassische Arschleckvogel-Seuche wie man es von Hong Kongnesen so immer wie Vogelgrippe kennt. Corona ist aber eine Bronchitis, die war nicht hier so oft husterisch zu hören im Gebiet, ganz vereinzelt, weniger als zehnmal so insgesamt, ein klassischer Bronchitis-Husten. Der Lebenslauf vom Wieler steht auf der Webseite des RKI und was auch immer für eine Heilige Uni das jetzt war, da auch. Hatte ich bereits zitiert. Kinder lernen oft früh in Deutschland ordentlich den Vogelbauer mit heißem Wasser und Spüli zu putzen, ich kannte da noch kein DanKlorix hygienisch zu reinigen. Es gibt noch andere Desinfektionsmittel, je nach Gusto und Gestank. Was immer auch die "AutorINNEN" oft in den Zeitungen oder Fernsehen groß bekanntgaben, ein gefährlicher Laientrupp war das, mehr nicht. Und die riesigen Inzidenzen pro 100.000 EinwohnerINNEN nicht Prozent pro Hundert sind eine Schande an Volksverdummung, war es eine Seuche von der BLÖD? (BILD) - die durften nicht mehr reisen? 11.49 Uhr

Zahlreiche Terror-Eilmeldungen, 08. Oktober 2021, 18.15 Uhr und "Das Stimmchen" von der Anne Will Talksendung am 03. Oktober 2021, Abgaswarnungen im Haus eindringend und 03.34 Uhr es kam sehr viel giftiger Gestank noch rein, aber den hiesigen Personen ist es grundsätzlich egal, wie sehr diese vergiftet werden, für die ist jedes Gift ein Geschenk. Es stank nach einem Mix aus Abgasgiften mit Gasgangrän-Wunsch für abfaulende Körperteile, wie das schon mal hier die Fetischszenegruppe um eine Person namens Frau Stein zelebriert worden ist, bis die dann tot oder anderweitig dann fort kam, ohn daß je Rettungswagen oder Feuerwehr gerufen wurde. Ähnlicher Gestank gab es einige Jahre danachin den Wasserleitungen, einer Klappe an den Briefkästen. Hier wurde ein Warschauer-Pakt und Asien-Haus draus (in NRW) Nachdem ich fast nonstop bei Einatmung von Drogen und Gift am Rummeckern hier kreischend warr, wie so mit Sabbelwasser-auf-Obermeckerei, keine Ahnung welche Droge meine NachbarINNEN ständig konsumieren, etliche wollten ja hier einen Drogenumschlagplatz haben, stank es wieder eklig nach Abgasen, Sepsis, fremde Kotze vom Gestank war auf meinem Gesicht, ich sehe wieder aus wie 80, fand ich Brandspuren im Türrahmen, wie schon mal auf dem Balkon bei einem Feuerwehreinsatz. Seit Jahren stinkt es durch alle Türrahmen hindurch, also retten sie sich nicht je unterm Türrahmen bei Erdbeben, die doch nur Bomben sind.
Die Nacht rauchten nonstop welche Drogen, den anderen ist immer alles egal. Der Zahnarzt ist auch nur ein Nichtsnutz an Hilfe, die im Haus Wickrather Straße Nr. 39 (linksrheinisch Düsseldorf) wohnenden Schön Klinik was auch immer für Ärzte, helfen auch nicht, rufen keinerlei Hilfe. Fotos vom Türrahmen, Eingangstüre, wo ich die Fingerabdrücke fand, kommen noch. Mehrere Fotos weiter unten bereits online mit dem Türrahmen.
Früher hatten wir Feuerwehrschläuche, da wo jetzt der Brunata Telematik-Kasten ist für Wasser oder Heizung oder so, die wurden unerwünscht. Wir hatten im Haus mehrere Feuerwehrhelfer, die immer zu kontaktieren waren, wenn was ist, dito Aufzugswärter und einen echten Hausmeister, der hier wohnte. Nein, die suizidalen Massenmörderfreaks mit irgendwie einer Organisation, daß ich nicht nur den Bergdoktor und Heldt in meiner Spülmaschine hatte, sondern auch Betty's Diagnose Team in meiner Spülmaschine, wie so draufgerotzt auf meine Teller oder so.
Die Autoabgase fingen vorhin unten auf dem Privatweg wieder an hochzustinken. Da Treblinka eigentlich derartige Gifte nutzte, um Juden zu töten und so andere, PsychiaterINNEN und andere waren nicht so wählerisch, guckte ich kurz über Babi Jar nach. Das ist in Kiew, Ukraine.
Es wurden damals Juden dort Yids genannt, unser u ist da deren i. Ich glaube, es ging mal um was Anderes dort.
Das Gebiet, in dem mal so pro Stunde 1000 Leute erschossen worden waren, heißt Weiberschlucht. Ich vermute, es ging mal um so was wie Jeannie aus der Flasche (mit Larry Hagman die Serie und Barbie "Puppen" in einem Jar, in einem Glas.) Babi Barbie Jar, Glas Die gab es wirklich historisch, auch so Barbies so Puppen wie im Westworld Film mit Yul Brunner (Brynner, toller Schauspieler) so vor über 40 Jahren war der Film, die anderen sind was älter. Evt. geht es um den Namen Weiberschlucht, es geht um vergessene historische Fakten oder um ChinesINNEN, die mal wieder so was wie Buddha Statuen da mit Menschen füllten.
Die Vollirrenstation Psychiatrie Düsseldorf, evt. Mettmann eigentlich, da in der Nähe sind die Frauensteine, Kopf ab Basta. Karneval Altweiber war ja Pimmel ab, nicht die heutige Krawatte und dann Aschermittwoch, Kopf ab für einige Frauen. Dann beim Begriff Jungfernstieg wird es einem auch merkwürdig, was das mal wohl war. Evt. ging es um elektromagnetische Frequenzwellen, die andere zum Massenmord mit Verwechselung von Historie und Namen verwechselten oder was tun mußten von einer anderen Macht.
Ich halte viele Nazi-Knastwärter für nicht verklagungsfähig wegen fehlendem Militärgericht, das geht nämlich nicht so mal Strafrecht gegen Militär in einer Kriegszeit. Daran hält sich in der BRD gar keiner.
Die damaligen sind unsere Historiker nämlich, die waren da, die wissen vielleicht auch noch anderes, was die Schmalspurhirne der heutige Gerichte im Judenrausch nicht wahrhaben wollen.
David Klapheck, Mitschüler früher und seine Schwester, die Rabbinerin (auch so historisch was falsch), könnten vielleicht mal klug so rumrecherchieren, was war das wirklich, evtl ziemlich weit zurück, wie so Neandertal zurück und noch davor. Oder was vor 1000 Jahren, vielleicht haben die Sowjets ein Historisches Archiv, dito Geologisches Archiv. Der Rest denkt auch an Historie, Erdstrahlen, Sonden und Science Fiction bitte.
Ach ja, ich schreibe und schrieb nicht je für Serienjunkies und nicht über Fernsehserien für Dirk Jasper. Kurz und knapp, Stars sind alle Entführer, aber in echt mitspielen, ohne Trance-Voodoo-Droge, das machen die nicht, mich mitmachen lassen. Aber auch Ihr, ja auch der arrogante Heldt kann ja mal nachdenken. Was war da wirklich mal. Weil er, der Kai Schumann und die Janine, die Staatsanwältin da spielt, die kennen keine Strafrichter in der ZDF Serie, also da ging es mal um irgendwelche Ururururgroßmütter und Väter und die mochten meine Vorfahren nicht und deswegen sind die dann sauer.
Das war bezogen auf die Zirkus-Sache, wo mich meine angebliche oder fast tatsächliche (kein DNA-Test) mich da beinahe hätte ermorden müssen und dann gab es was wie Wilhelm Tell. Als ich das im Fernsehen sah, es war so identisch bei denen nachgedreht.
Vorsicht vor Professor Lesch, der mal mich und den DLRG beinahe mal absaufen ließ, Quarks & Co mit Ranga, der ja immer nur zu Indien hält und was auch immer mit der neuen Islamistin da ist, es heißt deutsches Fernsehen, der Lesch hat eine Vollmeise evt. durch Zeitreisen bekommen. So nun weiß ich noch immer nicht, wer das Treblinka-Abgasfan-Arschloch ist, nicht Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie, oder Sauerstoff- Bars wie in Asien, sondern Stinkie-Motorauspuff mit Sepsis.
09. Oktober 2021, 03.34 Uhr Das Stimmchen in der Anne Will Sendung, blonder fast wie Bob-Haarschnitt, am 03. Oktober 2021, oft hier im Wohnhaus in Düsseldorf? Die Stimme evt. identisch, so ein lächerliches, unsicheres Stimmchen aus einer Frau da, Polit-Tante anscheinend, ich guckte kaum zu, ist öfter hier im Haus von der Stimme, eine Etage vermutlich über mir zu hören. Eine unsichere blöde Person. Die gehören zu einer Menschenhandel- Zuhälterszene, die gar nicht hier sich aufhalten dürfen, die das auch mal in der Psychiatrie versprochen hatten. Teilweise waren die, von der Stimme her, mit anderen im Long Beach Strand- Restaurant, in Cannes, Frankreich zu den Fernsehprogrammfachmessen MIPTV und MIPCOM und fielen bereits da merkwürdig auf. Auch andere Leute, Journalisten aus der DDR, fielen merkwürdig auf.

Ich weise dringend darauf hin, wer Internet hat, bitte ins Impressum eines Krankenhauses vorab gucken, hat es eine eine Zulassung einer Ärztekammer, Heilberufgesetzverlinkungsinfos oder und zur (Muster)Berufsordnung? GKVen gibt es eigentlich wie Privatkrankenkassen nicht, weil es Privatärzte nicht gibt, weil die ÄrztINNEN wegen Verpflichtung zum Deutschen Volk sein, Artikel 33 Grundgesetz, im Dienst der Gesundheit stehen BÄO § 1. Freie Berufe sind höhere Berufe laut ESTG und beamtet auch laut Verwaltungsgerichtskammern. Die Uniklinik Düsseldorf hat nicht davon, die Pschiatrien auch nichts davon. Innenministerium ist nicht Gesundheit und keinerlei Internistenkram.
Wegen der Schweigepflicht gibt es keine Krankenkasse, die Rezepte sind eigentlich wegen falschem Kostenträger immer falsch, Unfälle sind nicht KV, die anderen die Kassenärztliche Vereinigung bzw. der Staat so immer.
Im Studium, ich sah mir online einige Humanmedizin-Studienpläne an, gibt es KEINEN Unterricht über Abrechnungen, weil ÄrztINNEN staatlich Bedienstete sind und das über den Staat läuft, alles andere wäre Nationalsozialismus, der verboten ist.
Bis auf den Ghouzi, Leiter Notaufnahme Schön Klinik, die keine Zulassung hat und offiziell Dominikus noch immer heißen muß, mögen alle nur Hausgestänke und Ekel, Drogen, durchverstrahlte, radioaktive Sucht-Kot-Kotze-Tabakhäuser mit stinkenden Körpern samt allen Genitalerkrankungen, etliche pissen gerne, wenn ich dusche, wie auf mich drauf.
Heute 4 - 5 morgens Haarewaschen alles voller Ruß, der Körper noch immer und erneut voller Gestank. Das ist dann wie grauer Ausfluß auf E. Coli, es wohnen Humanoide hier, die nur in einer Markiererwelt von Kötern leben, die den strengen Dominus oder Vater vermissen, der die eklig zufickt oder zupißt, eigentlich müssen die Hoden ab, Pimmel ab bekommen und derartige Frauen auch, Totalausräumung.
Die sind keine Menschen, sondern seit mir 2004 bekannte Profi-HauszerstörerINNEN, die nur Ekelkörpergestänke mögen. Die sind nur für Laufstallpsychiatrien gut, großes Gitterbett, angekettet, gemeinsames Gruppenscheißen, Pissen und Kotzen. Die sind eine Fetischszene. Es gibt solche Betten im Haus Vollirrenstation in Düsseldorf. Die Freaks finden so was geil, das ist deren Ersatzbordell.
Rumänen haben die nicht in ein Ersatz-Cighid gebracht, Türken nicht in die Türkei in ein Ekelknast, AsiatINNEN lieben alle nur Ekel, die nicht-Fertighäuser da in China, das wäre ideal für die, die Rohbauten, darin zu wohnen.
Die sind wirklich nur wie Menschen aussehende Dinger, der Rest muß evt. die von den RaucherINNEN, einen Lungenflügel wegbekommen, die kommen sonst mit Sauerstoff nicht klar, der Rest mag nur sauren räudigen Ekelstoff.
Ein Haufen illegaler OHNE Meisterbrief Handwerker verlegten im Haus mal den Estrich und Boden. Einige zerstörten die früheren Fugen und Balkonfliesen samt Grill-ähnlichen Abflußrost kamen rein, aus Rache, weil keiner je wegen Gestanks und Rauchbildung auf dem Balkon grillen durfte und bauten deswegen derartigen Gestank dann auf allen Balkonen ein.
Die sind keine Menschen, sehen aber so aus wie. Die wollen immer nur stinkend durchgefickt, gehauen werden und lieben nur Großseuchen. Gesundheitspersonal ist allgemein nur als stinkendes Raucherschwein auch nur bekannt. Es herrscht Lebensgefahr, es sind keine Menschen, sondern nur Humanoide, also die so aussehen wie. Die sind Ekelfetisch und verändern nichts daran. Einige sind Legionellenfans. Das Wasser im Haus wurde repariert, nun wird es nicht mehr heiß, sondern was kühler ist es. Küchenschränke geöffnet, die Luft stank wie verschimmeltes Holz unterm Lack. AsiatINNEN lieben nur Ekel hier, quasi essen die die Schulvitrinen mit eingelegten Bandwürmern und kranken Frühchen auf. Die entsprechen die Humanoide nicht dem Wesen eines Menschen, Profi-Hauszerstörer und Ekelseuchenverursacher, Corona ist nur ein Billigblödscherz, wie man weltweit PolitikerINNEN, die auch mal mit mir in der Vollirrenstation waren, verarschen kann, dieselbe Freakszene. Der Bodenneben heute, sieht toll aus, meine NachbarINNEN verstanken aber die Fensterfront, kam vom Himmel herab, nicht von unten nach oben. 08.54 Uhr

Kein Scherz, oder keiner hat was vom Chemie-Basis-Wissen und Autos mal gelernt, 08. Oktober 2021, 05.22 Uhr Vorsichtig, eventuell ist die Erde, bzw. hier linksrheinisch Düsseldorf und woanders OHNE viele Menschen, sondern nur mit Geräten, die meinen ein Mensch zu sein oder die es wissen, aber nicht sagen, überfüllt, wie im Science Fiction oder wie die Spielfiguren vom Westworld, früher ein toller Film mit Yul Brunner (Brynner) von vor über 40 Jahren. Quasi EPCOT und Disneywelt überall.
Eventuell ist die Bundesregierung und die blöde ex-Truppen-Uschi, also eine Ische, die meint Ärztin mal gewesen zu sein, die EU Politfrau Ärztin Ursula von der Leyen, nur ein Roboter. Es geht dabei um das sooooo gefährliche CO2 und Ekelgestank auch von Autos.
Autos und Kamine sind Kohlenmonoxid plus Stickoxide. Aber der Mensch atmet CO2 aus, also Kohlensäure (eigentlich den Sprudel wie im Bier, Coca Cola, Pepsi, Limo, Fanta) aus. Mir fiel das anhand eines Kurierdienstes auf, wegen CO2 Ersparnis, aber der Mensch atmet das aus. Es ging aber eigentlich um gefährliche Autoabgase und Schlot- und Rußteilchen, nicht um Kohlendioxid.
Seit Jahren, seit anscheinend den digitalen Sendern, machen das alle falsch. Hier mögen fast alle nur Rußteilchen, Industriedreck, Chemiegifte. Viele mögen nur Ekel und Gestank. Eigentlich lieben die meisten nur Kloaken-Güllegestank-mit-Industrieekelgiften wogegen mal die DDR wetterte und in die damals saubere BRD überlief und die DDR dann als eigener völkerrechtlicher Staat auflösen ließ, aber Zigaretten rauchen, wollten die weiterhin.

KRY übler HNO Arztservice, 19.16 Uhr, 07. Oktober 2021 und 08. Oktober 2021, 05.03 Uhr und 08. Otober 2021 Vorsichtig mit Smartphone Live-Video. Ich bin sicherlich schlecht darin gebildet, aber ich habe Samsung Xcover 3, die Gesichter und Haut in Tiefenschärfe aufnimmt, wie eine Spezialmedizinkamera anscheinend und aus Schattierungen blaue Flecken oder Einkerbungen erfindet. Und also mal wieder wegen Sinusitis Sicca, eigentlich auch Sinusitis Chlamydien via KRY einen Arzt angerufen. Die halten sich nicht an die Schweigepflicht Die können einsehen, wie oft ich anscheinend mit wem rede. Die sind anscheinend alle der Meinung, daß alle zehn Meter überall ein Arzt, einer anderen Fachrichtung eine Praxis hier im Wohngebiet hat.
Dann meinte der Mann, man würde, wenn man bei KRY anruft an der Krankenkasse vorbei telefonieren. Was geht dem das denn an? Ist der von der BILD Zeitung? Express?
Die Krankenkassen würden ja dann nichts wissen. Der kennt die Schweigepflichten nicht - noch ein Schmidchen. Schweigepflicht kennt der Wiederholungstäter Schmid nicht. Der heißt Harald Schmid, aber er ist nicht der Kabarettist. Eine MRT wird immer empfohlen laut offiziellen Leitlinien Behandlungen (also Überweisung) und bei geschwollenem Gesicht, so wie ich aussehe, immer Antibiotika. Der HNO kannte keinerlei Privin. Das gibt es seit wenigen Jahren nicht mehr.
Der ist dann kein HNO. Der ist vielleicht entlaufen, aber kein HNO, keinerlei Arzt je, kein approbierter, sondern eine Quatschliesel, denn ich gebe immer an, die dürfen keine Patientenakten von den anderen von mir ausgewählten KRY ÄrztINNEN einsehen (Schweigepflicht, (Muster)Berufsordnung der Ärzte, Bundesärztekammer). Die sind irgendwo in deren Fernsehmeinung via Smartphone vielleicht Arzt, aber sonst nicht. Ich schicke das mal an meine übliche Beschwerde-Behandlungsmeckereckeliste, geholfen hat es meistens nichts, die sind alle wie die Quatschlieseln im Fernsehen. Wahre Niemande. Vom Brandgeschehen heute und vorhin, ist mein Gesicht noch geschwollener. Nach meinen dicken Lymphen und Mandeln - ich schrieb alles vorab rein, fragte er nicht. Stasi-Arzt? 19.21 Uhr
08. Oktober 2021, gefährliche erfindene oder mit Menschenzellen mit Eigengehirn Smartphone-Kameras, 05.03 Uhr: Ich sah gestern außerdem aus wie eine Satire-Person, die übertrieben dargestellt wird, wie eine Alkie (ich trinke nicht) superrauchende alte Zicke mit Hängehaut (die bin ich nicht, ich rauche nicht, sondern NachbarINNEN im Haus und zwar, daß alles stinkt), aber auch bei Vergleichen mit im Spiegel gucken, ist es so als ob die Kamera Verborgenes zeigt und erfindet, wie mal Pilze auf der Wiese sei ein lachendes Gesicht.
Als ob menschliche Augenzellen (Um so was ging es mal wie im Horrorfilm, sei es im Datenserver oder in Kameras oder in Koma irgendwo in einem Forschungszentrum liegend) erfinden oder daß jemand, eine Person pixelt. Falten sind nicht so tief, ich verglich mit einem Spiegel und auch am Hals stimmt eigentlich nichts mit der Spiegel-im-Badezimmer Realität. Eventuell kann man nur stehend reden.
Ich machte Tests, einfach Kamera vors Gesicht halten, Gesicht also merken, dann nach einigen Sekunden drückt die Kamera selber ab und sie dachte sich selber mehr Falten und ich dachte, ich sehe in einem Wangenbereich aus, wie die Tochter von Patentante und Patenonkel aus, in deren Kinderzeit, einige Gesichtspartien von ihr. Und es war nicht das Originalbild dann im Foto vom Live-Film und dann dreht die Kamera das Bild spiegelverkehrt um.
Der Rest ist übertrieben dargestellt und verquollen von tatsächlichen Abgasgestänken im 32-Wohnungshaus, Raucherei, aber die klassischen gequollenen Lymphe plus klassische Nebenhöhlenerkrankung sind trotzdem zu erkennen, aber leider mich nicht. Und dann dachte ich, wer weiß, vielleicht wurde ich ja wirklich so zusammengeschlagen, es geht bei Sinusitis Sicca um vertrocknetem Eiter, da läuft nichts hinten im Rachen, sowieso nicht bei einer Sinusitis, ich hatte die Verdachts-Diagnostik und alles vorab nicht je gelesen, was ich geschickt hatte. Die lesen immer nichts. egal mit wem ich, vielleicht noch so ein ausgedachtes Live-Bild, ich redete, bis auf mit dem Urintest. Die Farbfelder. Die Abgasgestänke stammen von den Bewegungen von einer Person, als ob die nur Auspuff ausatmet. Ein Auto, das aufs Klo geht.

07. Oktober 2021, ich weise dringend darauf hin um 14.34 Uhr, daß Sie linksrheinisch von Düsseldorf, Wickrather Straße 43 bis zu Trinkgut Heerdter Lohweg nicht in der gewohnt-deutschen Zivilisation leben, sondern in der RKI Hundetierarzt Maulkorbfan RKI Chef Professor Wieler, dem man vergessen hatte, in seiner Räudigkeit zu kastrieren. Ich melde ebenso nun um 17.07 Uhr einen Überfall. Evt. sind hier im Haus Narkosemittel-Verbrechen und irgendwann von heute Morgen bis gestern irgendwie er in meiner Wohnung gewesen, aktuell riecht es nach Plastikbrand, Fotos kommen noch weiter unten, die ersten beiden sind da 17.16 Uhr Heerdter Lohweg Fotos zur Schön Klinik und gleich 17.34 Uhr evt. Einbruch in meine Wohnung, wie mit Fingerabdrücken, Rauch-Rußspuren gab es im Badezimmer Fußboden, da sah icn den Rest noch nicht, ich dachte einige NachbarINNEN hätten durch die Etagen geraucht. Aber auch wie zwei Fingerabdrücke an der Wohnungsaußentüre außen, ein alter Einbruch neue stärke Spuren und ein rechter Handabdruck kaum sichtbar auf dem Glas der Aufzugstüre, Fotos 17.38 Uhr Es stinkt hier wie komplett ungewaschene männliche Teeniekörper, auf der Straße Bürgersteig, wenn Haustüren aufgehen, samt etlicher so total nicht-deutsche Leute inklusive Frauen, so wie 40 Schulkinder, kein Fenster auf, Klassenzimmer Kasernenstraße, Luisengymnasium, so vor 41 Jahren.
Also Klassenmief. Viele mögen ja nur Ekelkörpergestank und werden krank beim Putzen und so, nicht nur wegen den septischen Häusern, sondern je nach eigener Infektion wird man durchs Putzen (ohne Stinkie sogar) krank. Das heißt, die sind alle Antibiotikapflichtige in Wahrheit so krank sind die. Der Maulkorb gilt also als Geruchsmiefschutz. Netto war auch übel, ich dachte, ich stinke gleich wie aus einem Luftpolster, die ich doch nicht war und netto war eher Achselhöhlenstinkie am Obst.
Frischware war dort historisch für den Laden nicht je erlaubt, deshalb mußte Plus ja da mal raus. Die EU mag nur Stinkie, aber die Sepsis nicht wahrhaben, und die angeblich erwachsenen nicht-Deutschen samt hoffnungslosen RaucherINNEN (erst mal den fremden Lungenmüll auch mal wegrauchen), aber sie will die Sepsis und Ekel nicht wahrhaben. Meine Küche stank ebenso nach fremden Stinkie, wie angeblich verzweifelte, ungefickte Ehefrauen, fleißiger Handwerker sich gerne mal von stinkenden Dreckshandwerkern ordentlich geil wegficken lassen wollen oder so was.
Vorsichtig vor allen Müttern, die das lustig fand, wenn das Baby einem beim Windelwechseln mal anpinkelte, und irgendwie die Frau auch meint ständig inkontinent zu sein, dazu separate Rügen. Man läuft also durch Ekelkörpergestank einer Teenie-Trupper der ungewaschenen Wichs-Schar so vom Geruch, die immer nur gerne wieder aus deren Wohnung (evt. nur geklaut, gekapert, nicht-deutsches Occupy!) samt BRD rausgeschmissen werden wollen und die BRD ist ein Gebiet, jedenfalls hier, die nur Faulware als Frischware anbietet in Supermärkten, also die sind nicht mit supermercados vergleichbar.
Eine Postzustellerin auf dem Fahrrad - so ein E-Mix-Ding rauchte. Die sind Septiker, evt. keinerlei Menschenrasse, sondern sehen nur so aus wie, es gibt einen Science Fiction darüber, die fanden nur Ekelgestank und Abgasgestank toll, waren aber keine Humanoide. Fotos kommen noch, auch wieder einsortiert, es stinkt total, also Teenie-Iltis-Truppe benötigt entweder sofort Heilung, deren Treppenhäuser samt Fenster sofort Desinfektionsputzen oder Arschtritt-raus-aus-der BRD und EU.

Wenn wir Iltisse mögen, dann sind es die echten Tiere, aber wenn Erwachsene so stinken, Läden, Treppenhäuser, ist das ja mal ein absolutes Finito. Fotos von was Anderes kommt nocht, achten Sie in Ihrer Stadt, in Ihrem Stadtviertel mal darauf. Und verbieten Sie per hohem Strafrecht die Abgas-Rasenmäher und sonstige Garten-und Laubbläsergeräte, auch Stromgeräte dafür. Handarbeit ist Pflicht, besonders bei Stinkie, Stromknappheit und Benzin-Knappheit. Das kapieren die alle nicht. 14.34 Uhr
In der Nacht früh meine ich oder gestern Abend roch es draußen wie nach Kerosin-Überfall und dann einige Zeit danach, als ob der Täter oder ein Zeuge hier ins Haus kommt und nebenan reingeht. Es schob sich Luft davon auch in den Aufzugsschacht. Die Straße Heerdter Lohweger, Foto von meinem Einkaufsweg, am Straßenschild Heerdter Lohnweg ist es 37 bist 85 oder 35 bis 88 sieht nach rechts geguckt Richtung Hansaallee auf der Straße so aus, nach links geblickt Richtung Brücke zur Schön Klinik, die seit 2 Jahren und fast 1 Monaten immer noch nicht fertig ist.

17.16 Uhr

Fotos vom vermutlichen neuen Einbruch 17.38 Uhr:

Wie zwei Fingerabdrücke:

Rechtehandabdruck

06. Oktober 2021 Und nun 1 Minute vor 19.00 Uhr , der Journalist Dirk Jasper, der zwar auch in üblen Dingen involviert war oder noch ist, nicht jeder gemeldeter Toter ist einer, hatte mir mal empfohlen, mal in Newsgroups und so nachzulesen wegen Tierekelsex. Ich war selber Opfer von Ostblockies, die ja sowieso es nur gewohnt sind, daß alle und jede Frau eine Prostituierte ist, auch wenn man die in Voodoo-Droge erst mal entführen muß. Tatsache ist, er meinte dieses Wohnhaus.
19.37 Uhr Professor Wieler vom RKI ist NUR Tierarzt, er ist KEIN Humanmediziner, das heißt er ist ein Terrorist, wenn er einem Menschen so groß öffentlich was empfiehlt, denn nur ein Schularzt und ein Lungenfachheilarzt, darf nach genauer Untersuchung irgendeinem Menschen oder Schulkind was vorschlagen, nicht hauen. Er ist ein Verbrecher, das heißt, die sind doch die Chimären alle, vor denen eine im Haus (Mittäterin und Opfer) mal darauf hingewiesen hatte, so ca. 2004 irgendwo. Aber die sehen, also die anderen, wie Humanoide aus. Der Wieler ist Verbrecher, ein Fantast, aber die DDR Giftinsel Riems kümmerte sich nicht um den. Pfui.
Hat eine Schule keinen eigenen dort immer anwesenden Schularzt, ich weise auf den Mißbrauch der Schulen an SchülerINNEN durch die VHS hin, ieeeeh das sitzt abends ein Erwachsener auf meinem Stuhl, auf meinem Stuhl ? In unserem Klassenzimmer? Geht ja gar nicht! Ieeeehhhh der hat mich mit seiner Geschlechtskrankheit angesteckt.
Wer keinen eigenen Schularzt trotz Pflicht hat ... Tschüssikowski, Schule muß schließen, rappzapp aus die Maus, nicht mehr für SchülerINNEN zu öffnen, erst wenn der hauseigene Schularzt da ist, der da seine eigene Praxis drin hat, darf wieder dann wieder auf sein, und überhaupt, kennen alle Erwachsenen, sind Sie auch mal verunfallt beim Sport?
Volle Kanne vom Barren, Ringen oder auf den Tisch falsch runter oder draufgeknallt? Ich bekam keine Hilfe, die stehen immer nur dumm da, die Lehrer, Frakturen sind denen egal, Luftmangel kurz vor Exitus auch. Für jeden klugen Schüler(in) ist es total super, wenn die Schule schließen muß, weil die Schule Scheiße ist und mal wieder der Obervollversager an Orga ist. Und der Schuppen will einem was beibringen? Lächerlich!
Unser Gymnasium war bereits damals kurz vor Tod zu meiner Schulzeit genau deswegen, wegen LKW Abgasgiften durch die Kasernenstraße in Klassenzimmer wir SchülerINNEN gleich mit fast tot, innen zum "Gefängnisknasthof" Gifte: Einige Nachbarhäuser strahlten wie Gift auf einige Klassenzimmer und Schülersitzplätze ab, es gab einige Räume, die okay waren. Gegenüber kurz vor der Bastionstraße, obere Etage war glaube ich eine Gewerkschaft oder Erwachsenenbildung, ich weiß wie es aussah von außen, aber nicht mehr, wie es hieß, die waren heftiger Stinker. Das alles berichten die Hackebeil 1 und das zdf nicht je, die Tageszeitungen auch nicht und brechen alle Gesetze, aus welchem Tierreich, die kommen, weiß ich nicht, aber Schule und Gesetze sind denen unbekannt. Nicht je daran teilgenommen. Wissen müssen die sich selber aneigenen, kapieren die nicht. Noch immer nicht. Das ist natürlich dumm, es reicht nicht, sich einen Joint klug zu rollen oder wie viele "Zombies" (Alkoholgetränk) man sich reinziehen kann.

Ich weise dringend darauf hin, daß ein KZ, Psychiatrielager, Konzentrationslager, nichts mit Intellekt, Intelligenz oder ein Lager zum Gedächtnis verbessern für bessere Konzentration ist, sondern ein Folterlager, Folterkrankenhaus, um Folteropfer zu verursachen und je nach KZ ein Todesstrafen-Lager war und ist. Teilweise wurden diese von dort in Todescamps per Zug gefahren. Hier gibt es eine riesige in der BRD samt Presse und den irakischen Hayali - türkisch-syrischer ZDF heute Szene Fetisch-Psychiatrie-KZ-Szene, auch Corona ist nur im Ausdenkwahn der Familie Hayali vor vielen Jahren entstanden, das Leid mit der Hühnerbronchitis, die eigentlich was Gift war und was Anderes war. Viele JournalistINNEN und AnwältINNEN lieben KZ-Unterbringungslager, die nehmen gerne Drogen, dito ÄrztINNEN und Gesundheitspersonal, 10.11 Uhr

Es gibt Zustellfotos nun bei amazon, 05. Oktober 2021 auch angeblich von meinem neuen Heizkissen, leider ist es nicht meine Türe. 19.44 Uhr und 20.12 Uhr ich fand nichts. Ich weise dringend auf eine weitere Absenkung des Privatwegs, Treppen runter, zu Wickrather Straße 39 hin, linksrheinisch Düsseldorf. Es ist so schlecht beleuchtet, daß man beinahe runterfällt, der Weg ist tiefer gerutscht so 1 - 2 cm sieht so aus, auch der Bürgersteig Wickrather Straße ich meine so irgendwo an der 48 mittig zur 46. Gestern war UPS auch nicht am Schnellen, können die Fahrer und Zusteller alle Deutsch, haben die alle einen Führerschein?

Das ist meine Eingangstüre. 20.59 Evt. ist amazon, die bekanntlich in deren großen Warenlagern laut Google einen anderen Namen tragen, indisch. Ich habe oft nur indische Kundenberater und die Zusteller sind so naja von Afghani, Irani, Iraki oder so, manche irgendwie mal Sowjet. Ob Herr Bezos die mit einem Raumschiff eingeflogen hatte, weiß ich nicht. Das wirkt merkwürdig, und letztens hatte ich bei netto eine Chipsfrisch ungarisch Tüte, innendrin, Geschmacksrichtung Al Qaeda dachte.
Nachts um 23 nach Mitternacht: Fast jeden Tag suche ich die Pakete von amazon, immer verspricht der Kundenchat es dann immer richtig zu tun. Immerhin fand ich zuvor immer alles, während gleichzeitig amazon schon die Ersatzlieferung buchte, nur jetzt, wo es wichtig ist, weil ohne Heizkissen, kennt jeder vielleicht noch von mir von Twitter, kann ich nun mal nicht-Es wundert nicht, daß Bezos sich so immer mehr trennte von Amazon, da ist anscheinend fast keiner je legal beschäftigt. PolitikerINNEN hier mögen noch nicht mal das Verfassungsrecht der BRD. Deren Eid darauf ist immer Lüge und Hochverrat. Die kennen keine Vereinte Nationen Resolutionen oder Menschenrechte, erklärten aber in der EU Menschenrechtsresolution die Sowjetunion für die EU, auch mal groß werden wollen und sein wie die United Nations. Mit etlichen war ich in der Vollirrenstation, die sind noch immer dumm.

Amazon Türe:

Von der Straße kommend sieht man den abgesunkenen Bürgersteig nicht, ähnlich ist, aber wie vom Bürgersteig aus, der Eingang zum Haus Wickrather Straße 39.

04. Oktober 2021, meiden Sie UPS, die unternehmen bei Arzneimittelversand doch keine 2. Zustellung und versenden dann an irgendeinen UPS Access Point und erfinden Zustellungsversuche die es nicht je gab, nutzen Sie lieber direkt nur UPS Access Point, mir entstehen nun Mehrkosten zum Access Point Versand samt VRR Ticket von 10 Euro. 18.39 Uhr und vorsichtig: Folgendes ist eine Falschmeldung einer Fachonlinezeitschrift. Die Abgabe eines verschreibungspflichtigen Arzneimittels ohne Vorlage eines ärztlichen Rezeptes stellt nach § 96 Nr. 13 AMG eine Straftat dar. Die Ermittlungen gegen die Apotheke führt die Staatsanwaltschaft. Als Strafen drohen hohe Geldstrafen oder bis zu einem Jahr Freiheitsstrafe.
Auszug aus: https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2010/daz-45-2010/rezeptpflicht-bedeutet-verantwortung
Ohne StrafrichterINNEN gilt gar nichts, nur der darf ermitteln lassen, und es gibt im Rahmen der Eigenverantwortung und der Selbstbestimmungsrechte komplette Ausnahmen, so wie ein Arzt sich selber auch was holen kann. Man braucht gar kein Rezept, viele Pillen z.B. sind laut WHO pflichtig gratis, das macht gar keiner hier in der BRD oder in Holland oder England. Sondern man benötige Rezept und dann richtig teuer soll es auch noch sein.
Viele ÄrztINNEN sind nicht echt oder sind AnalphabetINNEN und nur Stricher oder Musik"knochen", viele quatschen einem was auf, was die nicht dürfen und ohne zu untersuchen, machen keine Prophylaxe, daraufhin teilen ApothekerINNEN, die oft keinerlei approbierten sind, was aus aus deren Regalen, das dürfen die auch nicht, mehr auch noch geplant wie immer am liebsten heute, dann trägt oft keiner einen Kittel, keine Namen, sondern spielen Apotheke oder Arzt, das ist blöd, weil ich ca. 2005 oder 2006 bereits über derartige Kinderspielnaturen "Bank spielen", Kaufladen spielen, na die Kindertheken, aus dem Spielzeugladen, ausgesagt hatte. Ermittelt hatte keiner, die mögen alle nur Betrüger und China Copy Cats. Miau. Also Verhütungsmittel müssen laut WHO immer gratis sein. Die mögen aber hier Drogenband The WHO. 13.42 Uhr

vorsichtig sein, UPS stellt kackfrech nicht zu, versucht es nicht, sondern beliefert anstatt an die Adresse an einen weiter entfernten UPS Access Point, obwohl der nicht bestellt worden ist. Weitere Zustellversuche trotz Arzneibestellung macht UPS nicht, 12.39 Uhr. Es betrifft auch verschreibungspflichtige Produkte. Darf ein Kiosk, von nicht-Deutschen geführt, überhaupt so was dann abgeben wieder? 13.10 Uhr

es geht nachherm außer die Judenfans an Oppenheimer rauchen so bombig dreckig weiter, mit Redaktionslayout-Eintragungen und auch der Auswahl der beliebten News ... 08.33 Uhr Man schleimt so kernkraftmäßig zu mit den AKW-Fluppen vom Supermarkt ....einige PferdehalterINNEN und Ponyfans sind leider was dumm. Ich weise darauf hin, daß kein Pferd, Pony, Tier oder Mensch auf Schwarzschimmel allergisch ist, sondern Schwarzschimmel ist hochtoxisch, man wird krank davon. Es ist giftig. Evt. auch die Pferdezähne, die eher die verbotenen Actinomyteten sind (gibt es Stallhygienevorschriften, findet man im Internet, oft im Getreidesilos drin zusätzlich zu dem Gelernten, als ich noch Kind war), wenn ein Pferd die Box markiert wie Ruß sozusagen, dann gucken, ob das Pferd innerlich verbrennt oder die elektrische Futtertränke oder so was oder irgendwo oder welchen Kamin der einatmet, also Pferd oder Pony und einen Stornsteinfeger (die waren früher staatlich) oder Elektriker fragen oder Tierärzte, evt. die Pferdeklinik in Meerbusch, ich meine, ich war mit denen mal entführt. 08.09 Uhr

- und vorsichtig an Stromzählerkästen, einige können vollen Strom drauf auf dem Kasten ab und wie ein Stromfeld um sich haben, informierte mich vor wenigen Monaten die Netzgesellschaft Düsesldorf. Vor einigen Jahren bekam ich mal an einer falschen Eichplombe einen Stromschlag. 03. Oktober 2021, 18.14 Uhr

Ich weise dringend darauf hin, daß die politischen Parteien TerroristINNEN sind, schwerpunktmäßig als schwachsinnige Volltrottel auffalen, die mit ihrem verblödeten Kleinkind-LSD-Farbenwahn wie Jamaika Koaltion (hat nichts mit Jamaika dem Staat zu tun auch nichts mit Reggae) als Volldumme und gemeinstkranke PutschistINNEN auffallen, 04. Oktober 2021, 04.53 Uhr samt den moderierenden VerblöderINNEN vom Fernsehen und der Presse, wie aktuell die auf intellektuell tuende Lesbe Anne Will, die Politgäste sind nicht besser. Viele PolitikerINNEN waren in der Düsseldorfer Vollirrenstation, Psychiatrie, die sich in Stellenangeboten als Politisches Krankenhaus bezeichnete

Hier das Grundgesetz von der Webseite des Bundestags

https://www.bundestag.de/parlament/aufgaben/rechtsgrundlagen/grundgesetz/gg_06-245136

Artikel 63

(1) Der Bundeskanzler wird auf Vorschlag des Bundespräsidenten vom Bundestage ohne Aussprache gewählt.

(2) Gewählt ist, wer die Stimmen der Mehrheit der Mitglieder des Bundestages auf sich vereinigt. Der Gewählte ist vom Bundespräsidenten zu ernennen.

(3) Wird der Vorgeschlagene nicht gewählt, so kann der Bundestag binnen vierzehn Tagen nach dem Wahlgange mit mehr als der Hälfte seiner Mitglieder einen Bundeskanzler wählen.

(4) Kommt eine Wahl innerhalb dieser Frist nicht zustande, so findet unverzüglich ein neuer Wahlgang statt, in dem gewählt ist, wer die meisten Stimmen erhält. Vereinigt der Gewählte die Stimmen der Mehrheit der Mitglieder des Bundestages auf sich, so muß der Bundespräsident ihn binnen sieben Tagen nach der Wahl ernennen. Erreicht der Gewählte diese Mehrheit nicht, so hat der Bundespräsident binnen sieben Tagen entweder ihn zu ernennen oder den Bundestag aufzulösen.

Auszug-Ende

Würden Sie bitte die Politschwachsinnigen endlich in den Knast schmeißen oder in einen Erwachsenen-Kindergarten mit Kinderrassel und Haferschleim zum gegenseitigen Beschmeißen damit und schmeißen Sie die FernsehmoderatorINNEN, Fernsehnachrichtenleute und Zeitungs- und Magazinfreaks direkt mit rein. Die sind gemeinstkranke Vollirre oder schwerste nicht-Deutsche oder was auch immer die meinen, aber das Grundgesetz kennen die nicht, das ist die BRD Verfassung. Aber die gesundheitliche Verfassung der Politszene ist ein Desaster an Null-Kenntnissen bis auf sich gegen Gesetze und Verfassungsrecht aufzulehnen und gegen die BRD und dann noch dicke Geld absahnen. Die sind Trotzkinder, Kleinkindniveau. Ich war nicht je politische Beraterin, Wirtschaftsförderung ist diplomatisch-konsularisch-halbstaatlich oder vollstaatlich, parteilos.

Eine Type so um 04.54 Uhr in der Wiederholung (weißer Kragen roter "Pfeil") sagte, die Union sei desperate (englisches Wort) zu regieren. Die Union, eine Partei, die es nicht gibt, sei verzweifelt zu regieren, das gibt es nicht im Grundgesetz, keine Koalition regiert. Es geht um echte Mehrheiten an einer Person. Parteien sind verboten. Woher die Weltfremden und BRD-Fremden samt deren Journaille Groupies oder deren Journaille PR-Leute kommen, ist mir unbekannt. Deutsche sind die nicht. Eventuell war keiner je Schulfähiger, da zu blöd oder nicht-Deutsch. Das heißt Irre haben Zugang zu Waffen und so was. 05.00 Uhr

vorsichtig, es kann sein, daß die deutsche Katholische Kirche und deren komplett privaten katholischen Kirchenvereine also nur e.V. 03. Oktober 2021, keine Kirche in dem Sinne, die sich wie oft missio sich nicht am Gebiet und um Aachen kümmern, sondern gerne weltweit missionieren (ich fand eine derartige Person), weil die gerne früh schon mit dem Zug reiste etc. pp, daß die Vereine in derem Ausländerwahn und Errettungswahn für AusländerINNEN, um diese aus deren Heimat rauszu"klauen", um die BRD überzubevölkern, samt Fickie Fickie Menschenhandel, daß die Gebiete in deutschem Eigentum klaut, in dem sie dort nicht-Deutsche und durchaus gefährliche Personen unterbringt und absichtlich damit der territorialen Integrität (UN Resolution 1514) schadet und anderen Ländern das Volk klaut.
Ich habe Derartiges seit fast 30 Jahren in Erinnerung als Planung eines Kirchenvereinsmeiers aus Aachen für linksrheinisch Düsseldorf. Vereinfacht ausgedrückt: Raubüberfall durch die Caritas, die an Menschenforschung, samt Blutklau, Organklau übel tatbeteiligt auch noch angeblich (schon so immer historisch) ist sei. Bekanntlich, so stand es im Spiegel oder im Stern, verkaufen Krankenhäuser gerne abgenommenes Ampullenblut weiter an die Forschung, ohne daß der Patient davon je was gesagt bekommt. Es ist deswegen wichtig, immer nur Kapillarblut - also Stich in den Finger - zu nutzen. Tatsache ist, es ging um den Vatikanstaat, deren Parzellen-evt.Eigentum und die Pflicht-Fruchtanbau-Gebiete, nicht also Fickie Fickie mit Leibesfrucht namens Babies. 16.12 Uhr. Und 16.17 Uhr Antikörper nehmen immer nach einigen Monaten oder Jahren ab, so lange hat der Körper mit einer Infektion damit zu tun sozusagen.

EILT auch vorab wegen der "Rolle" Ada in Betty's Diagnose, zdf. Ich habe auch sie was in Erinnerung in Entführungsgeschehen zur Zeit von wann-auch-immer, als es nicht ging, dito eine "Pflegerrolle". Ada ist glaube ich Türkin, da ging es evt. irgendwann um die Verwechselung mit dem türkischen Gesundheitssystem und um die Zeitschrift mal von Miriam Meckel, die mal meinte, ich solle behaupten, ich sei sie, dann würde mir nichts passieren. Die Miriamist aber eine Lesbe, die sind alle StalkerINNEN. Irgendwas war auch in der Bim's Marktwirtschaft am Carlsplatz, 10.50 Uhr

Entführungsgefahren u.a. Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düsseldorf, evt. in anderen bundesweiten Gebieten an Stars. Bereits zum 2. Mal evt. schon dreimal hat es nachts wieder zur ehemaligen Entführungszeit von so ca. 2004 geschellt. Ich kann mich nur noch an was mit Arzt-Sein erinnern, Betty's Diagnose, Meldungen wer auch immer sei verunfallt und Entführungen wegen Computerhcking-Kursen durch die Graf-Recke-Stiftung Düsseldorf (evangelischer Behindertenverein mit psychisch Kranken, SextriebtäterINNEN und Junkies, egal ob Betreuer oder Hilfesuchende), wenn man von Düsseldorf Richtung Stauffenplatz fährt und dann rechts hoch fährt, nicht zur Psychiatrie, da ist so ein Gebäude. Eine ehemalige Bürokollegin von Oktober 1990 bis Ende Oktober 1992 und ich waren so ca. nach 2000 dorthin entfürt worden. Es ging auch um Hacking, zur Vermeidung von Bomben oder so, wie eine Adaption aus einem Follywoodfilm der 80er Jahre. Es fiel mir dann so rasch auf. Hier im Haus aktuell wieder riechbar Fieber und Magenweh. Die christliche Stiftung hängt massenhaft in übelste Verbrechen mit drin, dito die Psychiatrie Düsseldorf. 07.59 Uhr
Nachdem ich gestern meine Röteln fast weg hatte, ich habe mir mir lecker Chips, Flips, Schokolade und dann Gemüse-Bouillon und einem Löffel Almased die Wampe vollgeschlagen, ist mein Bauch voll davo, parallel zu den Fieberkranken hier im Haus, die reinmiefen und deren Übelkeit, wie ein Mix aus Röteln und Masern. Ich weiß nicht, ob es sich um die Wichtiguer "Sack Reis in China" handelt oder eine "Kotschizphrene" als Ursache. Seit dem Einzug in die Wohnung neben mir durch AsiatINNEN, versuchen die ständig einen krank zu machen und durch die Wohnungswand einen zu infizieren. Ich dachte zuerst an Fanfreans von Robbie Williams (ex-Take That www.robbiewilliams.com und an Lolaslick aus Kanada - evt. doch eine Deutsche könnte sie sein - mit ihrer Osteomyelitis. Mehr als Eiter und Ekel kannten meine Nachbarn seit dem Einzug der AsiatINNEN links neben mir nicht, Hauptsache den Rest auch noch plattkrigen. Lolaslick hatte mit Psychiatrien und Gewltopfern beruflich zu tun und war evt. doch mit der Düsseldorfer Psychiatrie beruflich verbunden, worin der Sänger und ich auch mal drin waren, auch andere hängen übel mit drin, ebenso eine, die zuvor den Beruf hatte, den ich übernommen hatte, sie ging nach Kanada, eine Kollegin und ich waren wie oben bereits geschildert, entfürt worden. Es betraf noch eine andere Kollegin, 08.09 Uhr

Terrorismus- Gefahren gegen "Alle und gegen Jeden". Vorsichtig zum Thema Politik und Gesundheitsterrorist namens Zahnarzt, Null Bocker in Heildingen, 03. Oktober 303, 01.34 Uhr: ein Jamaika-Bündnis hat nichts mit Drogen aus Jamaika noch mit deren Reggae-Musikern noch Drogen, noch mit Jamaika regiert Schleswig-Holstein zu tun, auch wenn sich das so anhört, wenn der FPD Mann Lindner so redet, der ähnlich aussieht wie eine historische Person aus der Ukraine auf der Zeichnung eine Grafik-Geschenks an meinen angeblichen Papa, der auch für den gehalten worden war, nicht ansatzweise ähnlich aussah und ich deswegen verschleppt worden war.
Deutschland ist nicht gegen eine Ampel, auch nicht für mehr Kreisverkehre, sondern sind andere Parteimixe politischer Art im Rahmen der Parteifarben. Die Union kannte man früher nur als Bier aus Dortmund, es sind aber als Partei religiöse Christen, die Christdemokraten, eine Religionspartei. Viele verwechseln die mit der alten CDU von vor 1939 mit der Capitalistischen Partei.
Wenn man nur ohne diesen Wissenhintergrund zuhört, was die in Fernsehnachrichten so und Derartiges berichten, denkt man: da erzählen einem Vollbekloppte was. Sind die meisten eh und Niggah und so was, also doch Jamaika oder wie oder was?
Nachrichten müssen so geschrieben oder gesprochen werden, damit die echt Jeder versteht. Es gibt aber Unterschiede ob Radio, Fernsehen oder Zeitungen bzw. online, deshalb gibt es immer dann noch die Partei-Einblendungen im Fernsehen. Die "Basis" sind übrigens die einfachen Parteimitglieder, die nicht das Volk repräsentieren, sondern Parteifanmitglied sein müssen. Parteien sind nur für die Partei da, deshalb sind die verfassungswidrig und dürfen nicht den Staat repräsentieren und sind kein Teil der sogenannten Öffentlichen Gewalt (mehrfach das Bundesverfassungsgericht so geurteilt), das heißt: Die Parteien sind juristisch nicht vorhanden, um was "was befehlen oder gesetzlich machen zu dürfen". (Grundrecht Artikel 38 GG Absatz 1), nur Deutsche dürfen in der BRD sein, die Polen meinen das anders, aber lassen deren eigenen Staat noch immer bestehen. Das war mal früher ein Teil vom Deutschen Reich. (Einen Kaiser gab es auch mal als Oberchef).
Nachdem ich gestern stundenlang mit Zahnarzt-Chemie-Sepsis bestunken wurde, welche Täterwohnung weiß ich nicht, hatte ich mich vorher bereits wegen ständigem Wiederholungsgestank schlau gemacht, rasch was Fachmedizinisches durchgelesen :Sie behandeln Ihre Sepsis und kranke Stellen in Ihrem Mund nicht damit, daß Sie nur oder teilweise Implantante haben oder Zahnkronen. Die Bazillen bleiben dieselben, wenn diese nicht mit Antibiotika behandelt werden. Die Infektion ist im Menschen und kann auch Zähne befallen, das gilt auch für Paradontose. Also Zahnwurzelziehen ist Blödsinn, wenn nicht der Mensch behandelt wird und der Bazillen-Pilz-Drogen- was auch immer regelmäßig quasi mit Q-Tip dann das dann auf dem Mikroskop Objektträger verschmiert wird, um sich das unterm Mikroskop dann anzuschauen und dann zur Not pro Zahn behandelt wird. Ich hampel auch ewig rum, eigentlich ist dafür nur ein Großklinikum geeignet, daß systemisch und anti-tetanös behandeln kann, also quasi HNO, evt. Schädel und Kardiologie, etc. plus anti-Allergie und dann die Zähne. Das kann man in vielen Fachbüchern lesen. Darauf haben aber die Zahnärzte Null Bock, sonst müßten die ja nicht ständig unnütz Bohren, OHNE zu heilen oder dieses in echt je zu wollen.
Die bohren lieber rum und sind gerne vom Gestank umgeben, deshalb wurden die keine ordentlichen Handwerker. Also vorsichtig, der Zahnarzt ist ein Verarscher und Konkremente, kennen einige PatientINNEN, sind Kot in Wahrheit (auch durch die Luft, wie es hier oft stinkt oder schlechte, kaputte Abwasserrohre). Der Zahnarzt ist also gerne von Chemie-Ekelsepsis-Gestank umgeben, aber will nicht heilen, der ist Chemie-Dreckswaffen-Dreckige-Bomben- Süchtiger. An welcher Erkrankung oder Parasiten oder Hormonstörung der leidet oder die, weiß ich nicht.

Vorsichtig bei den angeblich neuen digitalen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen., 02. Oktober 2021, 16.52 Uhr Da viele ÄrztINNEN schon ewig noch nicht mal deren eigenen Namen unterschreiben können, ist ständig von Fälschungen auszugehen. Oft waren die nur StricherINNEN. Viele Diagnosen sind falsch und nicht genau.
Darauf steht - auf der Kopie für die GKV, welche Art der Erkrankung denn es ist. Das ist gegen die Schweigepflicht. Der Patient wurde nicht je gebeten, eine Schweigepflicht-Entbindung zu unterschreiben, noch wurde er oder sie oder ich vom Arzt beraten. Das ist ein Verbrechen gegen die (Muster) Berufsordnung der Bundesärztekammer ein weltweites Ärztepflichts-Gesetz (das ist beim Eid ganz streng und gesittet). Also ist der Arzt nicht echt, der kann ja nur einen Strich oder pfuscht sonstwie.
Die kennen noch nicht mal genaue Blutdiagnostik noch welche Einflüsse Kortison oder Drogen oder Psychopharmaka auf das Blutbild haben - noch was die verursachen können, samt Röntgen.
Ein Muster wie die GKV Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung aussieht der GKV-Versicherten ist hier: https://www.kbv.de/media/sp/Muster_1.pdf
ICD sind die codierten Krankheiten. Eine Zahlenliste war früher oft in der Schreibtischunterlage der ÄrztINNEN. Auch da wurde man nicht je über die Schweigepflicht informiert, noch daß je ein Arzt einer Kassenmedikation gesetzlich verpflichtet ist, noch dieser folgen darf, wenn er dieses für nicht gut hält oder der Patient dagegen ist, weil ein anderes viel besser und schneller geheilt hat. 16.52 Uhr

Falls jemand weiß, wo man Bluttests machen kann wegen Röteln, Windpocken, Scharlach und Kinderkrankheiten, weil hier kann das kein Arzt, bitte faxen. Ich bin ständig daran krank seit den asiatischen Babygamers. AsiatINNEN und viele mögen nur China-Schmodderhäuser, wie hier die Leute im Haus. Es gab über die Häuser in China, die abgerissen werden müssen, eine Doku. Allgemein fiel auf, daß seit 2004 gerne viele nicht-Deutsche und angebliche Flüchtlinge (sind die eh nicht) nur in Neubauten wohnen wollen. Schimmel und Dreck sind keine Sache des Gebäudealters.
Das Jobcenter wendet Infektionsschutz § 34 an und hält das Grundstück mit den beiden Häusern für eine gemeinschaftliche Einrichtung. Für einen Pflegefall. Ständig vertun sich Krankenkassen, ich bin SGB2, eigentlich Landesbeamtin. Keiner kann lateinische von römischen Ziffern mehr lesen anscheinend - bzw. unterscheiden.
Man weiß ja, so etliche Alte wollten immer nur hier stinken, rauchen, klassische Alterheimdrecksnutten sein, stinkende EkelpflegerINNEN haben, alle aus dem Ausland. Sogar Mietkautionen wollten Jobcenterleute kapern, man sei mit SGB2 doch vermögend. Das Jobcenter in Düsseldorf ist eine stinkend verkackte Ostblockie-Gemeinschaft an Illegalen, die dort tätig sind mit vom Look her türkisch-syrischer-kurdischer tätlicher Bedrohung.
Hier ist es eigentlich eine private Wohungseigentümergemeinschaft, aber die meisten sind nur primär nur noch Ekeljunkies, Eiterfans, verseuchen was so vom Gestank her auc Seuchen- und Drogen-Laboren, der Beirat ist vom Gestank ein suchtkrankes Raucherschwein und wollte nicht je Brandschutz haben, sondern nur den privaten nicht zugelassenen Alpha Service vom Grevenbroicher Weg, gerne eklige nicht-Deutsche als Personal. Oder so pakistanische Nonnentussen als Pflegerin. Der Alpha Service verstinkt mit Ekel und Seuchen alles.
Huawei war immer nur ein Pflegefall der Vollirrenstation Düsseldorf. Der Sicherungsverwahrung-Arzt (Arzt ist der sowieso nicht) Luckhaus galt mal als Schweizer Drogenboß Chulo von dem seine Fans sich gerne beliefern ließen und einige überlegten sich von ihm schwängern zu lassen.
Also wer weiß wo ich in Düsseldorf und Umgebung in einem Krankenhaus Antikörpertest und Titertests auf Seuchen und Kinderkrankheiten machen lassen kann, bitte faxen an 0211-50 739 23. Seit Weihnachten 2020 angefangen mal kurz 2018, bin ich ständig neu verseucht mit Kinderkrankheiten. Die sind aber meldepflichtig, keiner will untersuchen, einige halten das hier für ein Pflegeheim, gemeinat war ein sanierungspflichtiges Haus und die mögen hier nur Gift drin und wollten streng in einem Ekelknast wie Ekeluiguren, Ekel-Gulag untergebracht werden. Es muß stinken für die und septisch sein und es muß Gift überall versprüht werden. Falls Sie eine alternative Hölle für die haben, bitte dann die, nicht für mich. Eigentlich stammen alle vor derem Einzug aus der Vollirrenstation Düsseldorf, Haus 2 oder sind in Ekelattentaten tätlich involviert. Ich wohne seit 31 Jahren hier, eher hause, einer wollte hier Stars hier wohnen haben, alles nur bitte Scheiße dann. Hier ist ein Wasserschutzgebiet, kaum werden Klos genutzt, nur mal so ... 13.22 Uhr

Die Tätergruppierungen samt Comedy zu NSU (einige Opfer waren vermutlich Iranis) und Cumex-Files von 2004 und Echo 2003, davor danach als Homepage Fotos auf amazon.de einer ist sogar Russenmafia-Fan.
Viele waren in Düsseldorf irgendwie TerroristINNEN, ich dachte sogar mal es ging um meine ex-Lehrerin Frau Heufer (Kunstunterricht, Luisengymnasium) oder meine ex-Mitschülerin, die auch so mal hieß. Ob der Bastian Pastewska an was dachte, was er mal checken sollte, weiß ich nicht, Bully auch Vollirrenstation so ca. 2004, Cumex File: Trump und ich, nicht die die Pornofrau Kelly, da war ich hin entführt, ich, ich bin schlimmer als früher eine Britney, die ist angeblich echt verwandt mit Donald Trump, der ex-US Präsident, damals noch keiner, also ich merkte mir das wegen Cum und vom Ex sozusagen (Pornobegriff). Cumex Files und das dröge Correctiv, allesamt Vollirrenstation. Also keine Warheitsheiligen sind die je und der Bully hat oder will doch einen Cumex-Film machen. Bekanntlich sitzen die samt zahlreicher Fachpresse, Fernsehpresse, gerne im Nervengift bei Veranstaltungen.
Börse in NRW ist verboten und ist nur Landesrecht laut Grundgesetz. Nix da Börse Frankfurt/Main, anderes Bundesland, andere Landesgesetze.
Egal wie nett die Comedy ist, ständig wird man entführt, aber nett die Unsicherheit auch wegen Corona von "Danii Lowinski" Annette Frier im Fernsehen, wie mehrfach zeitvertauscht, aber so die Paßbilderliste, Ihr seid die Comedians, die die TerroristINNEN sind, oder? Es fehlen einige, die früheren RTL "Jungen Wilden" wegen Bolle. Bei mir nicht der Hund, sondern Bolle reiste jüngst zu Pfingsten, nach Pankow war sein Ziel. Etliche Berliner und so, Prominente, waren TerroristINNEN, wie so Borg auf Tollwut, Cyborgs außer Kontrolle. Cpt Picard sonst bekannt als Patrick Stewart, wir saßen gemeinsam direkt neben dem Polizeipräsidium in Düsseldorf in der Borg-gleichnamigen Pommesbude mal, ich weiß nicht, wie wir reinkamen, noch raus. Alle involviert in schwerem Terrorismus und Triebtätereien aus Fernsehgeilheitgier. Lindenstraßenleute auch. 11.19 Uhr

Vorsichtig ZahnärztINNEN und viele andere und so was wie hier an Menschen, sind komplett nur Praxengestankssüchtige und Krankenhaussepsissuchtkranke, wie auch in diesem Haus, 02. Oktober 2021, 09.12 Uhr, Seuchengefahren Teil 2 Anscheinend wie auffällig bei einigen schon in deren Schulzeit, haben die primär nur alles auswendig gelernt, kapierten aber nichts. Viele ÄrztINNEN haben Null Bock auf "zu heilen", also sind die keine echten, auch an Überweisungsscheinen und Konsiliarscheinen fehlt es, übrigens auch an Unterschriftenfähigkeit, primär nur Kleinkindkrikelkrakel ist denen im Hirn vorhanden. Einige NaturheilärztINNEN rezeptieren nur Derartiges, machen nicht je genaue Bluttests, also sind die eher keinerlei verschreibungsbefugten Personen. Einige behaupten, nur drei Werte bezahlen die Kassen, obwohl was Anderes auf der Krankenkassenwebseite steht. Viele Menschen sind Polonium 210 radioaktiv-Freaks (in Zigaretten drin) einer Fukushima- und Tschernobyl-Fan-Eiterszene.
Bei Heilung sähen die ÄrztINNEN einige ja nicht je wieder, so ein Zahnarzt zu mir, ich schmunzelte innerlich über sein ach so tolles Wahrheitsdroge-Narkosegas, also die ÄrztINNEN, die eh keine sind anscheinend, sind StalkerINNEN, einige schmeißen die Kranken oder Verunfallten wieder raus oder melden sich gar nicht.
Bei Zahnerhalt, der gratis ist bei GKVen, belassen ZahnärztINNEN lieber die Schäden an den Zähnen, oder machen Kronen, die kosten, auch bei Unfällen und Überfällen, unbehandelt oft, denn man solle doch erhalten, Kronen oder Drittzähne, weil der Arzt doch Geld verdienen will.
Es handelt sich um kriminelle AnalphabetINNEN bei den ÄrztINNEN, die keine vom Intellekt sind.
Das betrifft auch andere ÄrztINNEN, die vom Benehmen keinerlei echte je waren, sondern eher "Abfall" aus dem Ostblock, aus dem Knast Entlaufene.
Auf den "Kassenrezepten" steht Krankenkasse bzw. Kostenträger. Erwähnt man den Kostenträger, oder wie was geschah, ist es immer noch allen egal. Schädiger sind Kostenträger.
Auch zweifelhaft ist, ein Dr. med. auf dem Rezept als digitaler (mit Schreibmaschine eingetragener Vertragsarztstempel), aber auf der Webseite der Praxis ist kein med. drin. Viele sind nur Doktoren ohne Bezeichnung, das heißt die sind keine promovierten, sondern Titelfälscher, eine Straftat ist das. Der Polizei ist das egal, Strafgerichte werden nicht informiert, sondern von Ostblock-Tippsen alles anscheinend unterschlagen.
ÄrztINNEN oder wer immer die auch sind, sind also gemeinschaftliches organisiertes Verbrechen (teilweise mit den Krankenkassen oder und den TäterINNEN) und oder alleine agierende KlinikfetischstINNEN.
Früher mußten sich die ÄrztINNEN mit einem Länderkürzel kennzeichnen (A) Arzt approbierte in Österreich, (I) wie Italien. Das entfiel, obwohl Artikel 33 GG gilt, nur Deutsche dürfen wegen BÄO § 1 ÄrztINNEN sind Diener an Gesundheit und so, Beamte also, Freie sind immer laut ESTG Beamte.
Primär sind viele Leute auch Hunde"menschen", auch nicht-Deutsche, die besonders gerne Kranke sind oder und wollen gerne behüddelt und betüddelt werden und nur stinken. Babygamers nennt man das angeblich in Asien, gleichzeitig werden Wohnungen und Häuser, hier sind 72 Wohnungen betroffen auf dem Grundstück, zerstört. Auffällig war, etliche Frauen aus Asien stinken eher wie Männer, unklar ist, ob die Getackerte sind oder Zugemiefte. Sexfreakszene und Analphabeten im Arztkittel. Die Vertragsarztnummer gilt nur für GKVen, die nicht je gesetzlich sind oder waren. Eine Gymnasialbildung auf erwachsenem Klugsein ist nicht zu erkennen bei denen. Einige galten als Einhypnotisierte im Beruf, so was wie Superlearning, andere sind so blöd, da kann man nur deren Militär bitten, die mal ganz schnell in deren Land zu beamen oder zu bringen. Die stehen doch, die falschen Fuffziger auf echt harte Kerle.

Seuchengefahren linksrheinisch Düsseldorf (nicht Düsseldorf laut Grundbuchamt), auch dieses Haus, Wickrather Straße 43, läßt nicht nur Ekelsepsis-Gestänke einer Zahnarztpraxis auf den Privatweg miefen, wo man vorbei dann muß um in die Nr. 39 und 43 zu kommen, durch, also nicht wundern, wenn Sie nach Zahnarztbehandlung oder so stinken, evt. radioaktive Verseuchung ebenso, plus so so wie mit Zahnprophylaxe, eigentlich in echt verboten, da Zahnsubstanz abgeschmirgelt wird. BewohnerINNEN eher Fetisch-Ekelszene mit jahrenlagen Überfällen hier im Wasserschutzgebiet. Nicht-Deutsche gehören eher zu einer Terrorgruppe massiver Verseuchung an ausländischen Binnenseen und Gewässer und Meere. Ich weise die Grünen-Partei auf das Verbot von Verklappung hin. Das Meer etc. darf keine Müllgrube sein, ein anderes Niveau haben aber viele Leute nicht. Bei Aachen wurden landschaftliche Hügel gebaut, die in Wahrheit aus Müll und mit Müll befüllten Mülltüten bestehen. Es gibt Müllverbrennungsanlagen, die dann aus der Verbrennung Strom gewinnen und diese in Stromleitungen einspeisen. Hier im Haus rutscht Fieber von Wohnung zu Wohnung, es wurde mir was wärmer dadurch. Es handelt sich also um Kriegverbrechen, TäterINNEN evt. voller Wasserangst daher Tollwutgefahr, Impfungen gibt es, Heilung eigentlich auch, genetisch verwandt mit einer Enzephalitis und Hundemasern. Aber da FernsehärztINNEN noch nicht mal Rheuma heilen können, sind die wie in echt "dumm wie Schimmelbrot".
Teilweise sind es wie Amnesietropfen, wenn man auf dem wellenartigen Weg (war mal gerade) geht, man läuft evt. einige Meter ohne Erinnerung, ähnliches Zeugs so ca. 2008 und was davor auf dem Kleinparkweg in der Nähe der KITA Stürzelberger Straße, die anscheinend trotz Bauverbot neu gebaut werden soll. Früher zahlreiche Straßenbahnschilder betroffen. (also Test gemacht, darauf geguckt und andere Plakate) Da ist eigentlich Wohnverbot Stürzelberger Straße und in Wahrheit ist nur nur ein Sport-Fußballplatz dort erlaubt, AWO Heim ist auch illegal das Gebiet, auf der uralten Radrennstrecke von vor 100 Jahren.
Es war mal schon geplant wegen des Miefs und Seuchengefahren, daß der Zahnarzt endlich mit seiner Praxis raus muß, er ist nur Mieter vom Zahnarzt davor meine ich, und die Briefkastenanlage dort hinkommt, wo die Mülltonnen sind oder auf dem eigentlich privaten Parkplatz, da wo man hochfährt in die Einbuchtungen. Alles privat, aber sogar dafür sind die Eigentümer zu blöd, die zu markieren, das war mal für wenige Stunden so. TäterINNEN rissen alles wieder ab mit den Parkplatzbügeln. Vereinte Nationen Diplomaten waren mal interessiert, daß das UN Gebäude in New York City, USA, ins Gebiet Düsseldorf und drumherum kommt, weil die USA kein Teil der Vereinten Nationen laut der US Verfassung sind und die USA keine Menschen in deren Verfassung haben. Es ging damals um die fehlende Anwendung aller Völkerrechtsresolutionen, die TäterINNEN gehörten in den Knast. Damit war dann nicht gemeint, daß alle Niggah, Irakis, Syrer und Türken nach Deutschland kommen und die sonstigen Leute anderer Länder der Erde. 07.36 Uhr

Gesundheitsgefahr und Gesundheitsterrorismus gegen alle und jeden wegen Windpocken und Herpes Zoster. Beides ist dasselbe, es sind Herpes Viren Varicellen, Impfungen gibt es oft nur für Kinder, bitte beachten, man muß meist gesund sein zum Impftag. Windpocken nennt man im Ausland Chicken Pox, bei uns Windpocken, das wäre das wahre Corona Angstkonzept, Zovirax und Antibiotika werden gegeben. Corona dagegen ist eine altbekannte Hühner-Bronchitis über Jahrzehnte, 12.56 Uhr Windpocken/Gürtelrose
Beide Krankheiten, die Windpocken und die Gürtelrose, werden durch das Varicella-Zoster-Virus ausgelöst. Das Virus gehört zur Familie der Herpesviren und verbleibt wie die anderen Vertreter dieser Virenklasse – beispielweise das für Lippenherpes („Fieberbläschen“) verantwortliche Herpes-simplex-Virus – nach einer Infektion lebenslang im Körper.
(...)
Windpocken sollten von einem Arzt diagnostiziert werden. Denn die Krankheit ist hochinfektio¨s: Eine U¨bertragung kann durch feinste Tro¨pfchen mit Viren aus dem Nasenrachenraum u¨ber mehrere Meter hinweg u¨ber die Luft erfolgen. Eine solche Infektion „mit dem Wind“ hat zur Bezeichnung der Krankheit als „Wind-Pocken“ gefu¨hrt. Die Patienten sind bereits 2 Tage vor Krankheitsbeginn ansteckend und bleiben es fu¨r etwa 1 Woche bis zum vollsta¨ndigen Verkrusten aller Bla¨schen. In dieser Zeit du¨rfen sie nicht in Gemeinschaftseinrichtungen wie Kinderga¨rten oder Schulen gehen.
Auszug aus https://www.infectopharm.com/fuer-patienten/patienten-ratgeber/windpocken-guertelrose/
Ich bekam bekanntlich keinerlei Hilfe, sondern das kontraindizierte Decoderm tri, das pappte ich mir nicht darauf, sondern nur dort, wo ich Scharlach sah. Täterpraxis: Schmidt Borowski Düsseldorf, linksrheinisch von der Drittärztin Dr. Braus (Braus in bearbeiten suchen eingeben). Sind einige von den Windpockenpickeln eitrig, bedarf es Antibiotika.
Das Evangelische Krankenhaus, Düsseldorf, rechtsrheinisch, 2018, eher mit einem "Krankenhaus am Rande der Stadt" (polnische Arztfernsehserie früher Hackelbeil 1 Sender) Personal, das aber nicht echt war, sondern eine üble Nummer war aus "Farbe und in bunt" Comedy aus Pro7, die keinerlei Infektionskrankheiten je ernst nehmen wie z.B. Diphtherie, und ich die für Überfaller hielt, also da ist mir passiert, daß ein vermutlicher Ostblockie Arztmann, auf dem Niveau von Tollwut (alles falschherum), diagnostizierte mein BH-Abdruck auf unter der Brust sei ein Herpes Zoster.
Da war aber nichts, sondern meine Beine mit infektiösem Material gespritzt worden, als ich in der Schön Klinik irgendwann nach dem 13 Stunden Warten, dann rausgeschmissen worden war, es sei doch "Schicht". Anderes wie Deutsche wirkendes Personal wiesen auf den afghanischen Krieg in der Notaufnahme hin.
Windpocken sagt man nur bei Kindern und Erwachsene sind also Herpes Zoster Kranke. Die Drittärztin von der Hausarztpraxis Schmidt Borowski hielt Scharlach für nicht je juckend und sei nur was in Handinnenflächen und "innere der Füße". (Fußsohlen).
Eine Infektion mit dem Virus löst als Erstkrankheit die Windpocken aus. Der Erreger verbleibt danach lebenslang im Körper und kann später, in Zeiten verminderter Immunabwehr, Gürtelrose verursachen, hier weiter aus dem Link. 95 Prozent der Erwachsenen in Deutschland tragen den Erreger in sich. Die meisten haben sich in der Kindheit mit dem Virus infiziert und waren an Windpocken erkrankt, zitiert aus obigem Link. Zovirax gibt es als Tablette und Salbe und war früher verschreibungspflichtig, also nicht zum Selberkaufen. Corona ist kein Teil im Schutzgesetze wegen Infektionskrankheiten, aber Windpocken, § 34 https://www.gesetze-im-internet.de/ifsg/__34.html auch die vielen anderen Erkrankungen sind im Gesundheitsamt § was er ist, immer den Erwachsenen total egal, nur Corona kennen die. Das steht nicht drin. Wer als Erwachsener erkrankt ist oder verdächtig, daran erkrankt zu sein, darf nicht unterrichten oder sonstwas.

Wegen meiner zdf Kritik um Mitternacht. Der Christian Siever, der ständig nicht je, wie alle anderen auch, die Wahrheit berichtet, hat ein Eitergesicht. Das heißt das zdf hat keinerlei Betriebsarzt und läßt lieber vereiterte Gehirne arbeiten. 1. Entweder eitriger Hirnnerv, schlimmer ausgeprägt als die "Betty" in Betty's Diagnose, auch zdf, evt. durch Folter bei der Schauspielerin mit Mininadeln angestochen. Wir sprachen mal darüber. 2. Entzündete Zahnwurzel, 3. vereiterte so total alle Nebenhöhlen des Gesichts, 4. zusammengepreßte Lippen oft ein Zeichen für Ekelluft, Gift-Sepsis-Schimmel in seiner Umgebungsluft, 5. Je nach Kamera und Licht wirkt er wie mit Adolf Hitler Bärtchen (der war ein Österreicher, kein Deutscher je übrigens, auch das will kein PolitikerINNEN wahrhaben aber das NRW Innenministerium fürchtet sich vor ÖsterreicherINNEN auch der Neuzeit, ich weiß nicht ob deren Bundespräsident van der Bellen oder der Sebastian Kurz - Ösi Bundeskanzler ausgesagt haben, wir waren auch Entführte in die Vollirrenstation Psychiatrie Düsseldorf, die Deppenbullen gerne als "beschützte Station" bezeichnen. Ich erinnere mich an Ermordungen an Polizei und Bodyguards darin, teilweise waren die nur SchauspielerINNEN, Personal wurde auch getötet.
6. Er hat ein Ekeltriebtätergesicht der Sievers, er benötigt Aussaugerei aus Nase, falls Eiter darin, und Doxy oder so was in der Art, der Rest der gesamten angeblichen Redaktion, die nirgendwo im Crawl steht oder im Abspann, die auch, man könnte sagen, es geht um die eitrigen Schweinehirne aus Polen samt Kannibalismus aus Deutschland und muß sich die Frage stehen, war es deren Kantine oder China Imbiß. Ist mir immer passiert, die SchingSchangSchung-Krankenmafia mit was ist drin in der Teigkugel? Hier flog vorhin Zahnarztsepsis durch die Gegend samt Ekelgestank, Drogenleichengestank wie auf Konzerten in den 80er Jahren, ich schrie mal von der 7. Etage runter ins Nachbarhaus, wo der Zahnarzt, der kein Heilinteresse hat, seine Praxis drin hat. Dafür gibt es einen neuen Artikel. Der Schimmel im Sievers muß auch weg, Amtsschimmelei ist was Anderes, das machen alle Behörden, die Schimmel-Schummelei im Dienst. Und dann überlegen Sie mal Cell Block H, Katy Karrenbauer im Frauenknast in Deutschland, das H war die englische Version, sehr alt die Sendung eigentlich, wieso heißen die Schließer im Fernsehen Schlusen. u wird im Kyrillischen wie i ausgesprochen, das Russen-Y ist unser u. NachbarINNEN stehen hier auf Eiterflug, Eiter und lustig. 09.22 Uhr

zdf Kritiken um Mitternacht, noch nichts einsortiert, sondern zum Aufrütteln und zum Nachdenken in der Nacht wegen Milliarden und Billionen-Betrügerei durch die Fernsehsendermafia samt internationalem Terrorismus durch falsch-absichtliche Nachrichten 01. Oktober 2021, 00.56 Uhr Christian Sievers, großes Drama beinahe, war ich glücklich, der Trottel der zdf nation, wir kannten uns u.a. aus der Vollirrenstation, Düsseldorf, Psychiatrie, was Anderes präsentiert er nicht, Hauptsache immer am Gesetz vorbei, Menschenrecht, Völkerrecht, Grundgesetz kann er nicht, nur Fiktionales vom zdf ausgedacht, Behindertenprogramm, so sieht er aus, das andere war mal was mit Idilib, der isländischen Sängerin Björk und ich, hört auf. Dann las ich vorhin, der Knilch wechselt nur. Er sah fast mit meiner Nase auf dem Postkarten-zdf heute Programm, so groß also das Bild, eher nicht echt aus, sondern wie ein böser Möpp. Ist er auch.
Primär, ist ja vom Gesetz so, ist das zdf ein gemeinnütziges Programm - ähnlich wie "Behinderte machen Programm". Steuerrechtlich ist das zdf nicht je im Leben gemeinnützig auch nicht trotz seiner Behindertenshows, denn ÄrztINNEN haben eine Heilverpflichtung. Die dachten sich das alle mal aus, weil der Sender ist ja mit seinen lernbehinderten RedakteurINNEN eher nun mal ein "gemeinnütziges Programm" anstatt ein echter deutscher Sender, obwohl es ja heißt zweites deutsches fernsehen.
Volksverdummung ist das, was das zdf Team bringt. Der Lernbehinderte geht zum heute journal, gucke ich eh nicht, seltenst, und der türkische Syrer Mitri wie auch immer vom irakisch-deutschen DDR Morgenmagazin war der mal, geht zur heute Redaktion, die immer am Gesetz vorbeischrammt, nicht je glaubwürdig war und selber nichts je kapierte. So keiner vom zdf, alles was Nachrichten sind, sind eher Fiktionales und ein eigenes Fernsehscript. Hollywood - großes Kino mit Big Bangs.
Es ist mir nun auch wurscht, wie viel Drogen die sich gerne da reinschmeißen, angeblich steht das zdf-Gebäude auf Weltkriegsgiftgas noch mit was Neuem, was Neues, was Altes und was Blaues. Gesaufe gibt es dann in Cannes immer auf den Fernsehprogrammfachmessen. Alkie-Treffen und wehe man säuft nicht mit, dann wird man überfallen.
Ich will ja eigentlich noch das Gemeinnützigkeit-Gesetz nachreichen, Fernsehsender sind das nicht je, die dürfen nicht je Gemeinnützige sein. Sorry Ihr Deppen. deutsch wird da eher kleingeschrieben und kleingemacht, zdf 2.0. Und Ihr alle egal wer in der BRD, müßt immer bezahlen für den Behindertenprogrammsender. Die verwechseln noch immer Bundesländerhaushalt mit Privathaushalten. Übrigens, Behinderte haben es gratis, SGB2 auch und die Jobcenter schaufeln den Fernseh-Leuten anscheinend lieber alles zu .
Sie, also normaler Mensch, bezahlen also pflichtig für Behinderte mit einer Zwangsspende für so olle Iraker, Türken, Syrer, die vom Niveau ebenso nur Lernbehinderte sind, die AusländerINNEN sind aber eher TerroristINNEN, ist so sind eh Illegale und nicht je Presse. Die können nichts, bis auf sich vom Maskenbildner schminken lassen und öffentlich oft Kaffee in der Sendung trinken oder Wasser.
Landespressegesetze sind anders, muttu können Gesetze, daraus - keine Niggahsprach wurden Nigger im Fernsehen. Hattu Muttu kommen aus der Häschen-Witze-Zeit.
Und Fernsehen ist kein Telemedium an sich, wenn es um Nachrichten geht oder Bildung. So ist es in echt noch immer nur eine ausgedachte Show, wie die immer nur waren. Wer in der Schule war und Fernsehnachrichten oder auch Tageszeitungsleute kopiert aus deren Nachrichtenwelt, Politik, Geschichte etc, weil es doch im Fernsehen war und die nicht lügen dürfen, bekommt ein Mangelhaft oder Ungenügend. Denn die berichten falsch, falsche absichtliche terroristische Falsch-Konditionierung gegen alle ZuschauerINNEN, egal gegen welches Volk.
Auch da kriegt man in der Schule schon Kopfweh von wegen so vielen Lügen und Betrügereien und Fernsehprogramm-Schwerstterrorismus und Kriegsverbrechen von Fernsehsenderleuten aus. Die Polizei war damals samt Strafgerichten ein dummer Hempel, noch so Konditionierte, wie willenlos Hypnotisierte. Mir wurden mehrere Fernsehpreis-Juroren-Posten angeboten, auch international und mit meinen ex-KollegINNEN der Hotel-Animation sollte ich moderieren, auch Shows in Montreux, aber wir waren alle unter Drogen gesetzt worden, das brauchte ich nicht je. Ich lehnte alles ab. Evt. ist da keiner je wach, sondern wie im Traumgeschehen, im Schlaf wie ein eigener Doppelgänger also. Man trinkt vorher ein Glas Sekt und zur Stimmband-Desinfektion ein Vodka Lemon und los geht die Show, bei richtig krank gibt es was Anderes.
Wichtiges Wissen: Es gelten in der BRD primär Artikel 25 Grundgesetz, Artikel 1 GG Absatz 2, die Präambel, an Gesetze halten sich trotz 20 GG Absatz 3 so gar keine Behörde, die entgegen Artikel 33 GG keine Deutschen sind und wer die sind steht in der Präambel des Grundgesetzes und ausländische Fimen sind wegen 9 GG immer verboten (Grund Ursache des 2. Weltkriegs waren nicht-Deutsche, wir waren die Opfer) und laut 8 GG dürfen die nicht-Deutschen mal total nicht je demonstrieren. Da das zdf das nicht weiß, sind die keine Deutschen. Menschen auch nicht. Denn die Menschen sind mit Vernunft begabt (Völkerrechtsresolution), sind Hackebeil 1, zdf und die anderen auch alle nicht. Die sind lieber dumm und lügen wie Hollywood oder waren nicht je wach. (Hollywood ist kein Wald, wegen Filmstudios und Fernsehstudios und Überbevölkerung wurde der frühzeitig abgeholzt) für "Alles Lüge" Fernsehen.

Was sich Markus Lanz gerade nachts 23.30 Uhr was davor im zdf Live Stream so vorstellt ... "nachts um 02.00 in fight mit Anton Hofreiter", also so ca. was weniger 15 Minuten nach Sendestart. Auch ein Markus Lanz denglischt sich so einen ab, ist aber doch keine Gayle Tufts. Das wirkt live entweder analphabetisch oder nicht das Original oder "Mind Control" von anderen.
Mit der war ich übrigens auch entführt, ich weiß nur noch minimalst, lustig ist die wirklich. Wie das kam und welcher Zusammenhang, weiß ich gar nicht mehr. Die Sendeminute ist ca. 08.00 Minute, wer den zdf Livestream zurückspulen will oder online sich das noch einmal anschauen will.
Ich habe wieder Scharlach-Ausschlag bekommen und heute Morgen hat wiederholt jemand so viel Magensäure verschmiert, wie mal wieder chronisch ausgekotzt und vorhin, plus faule Milch und Joghurt-Gestank auch in meiner Wohnung, daß mir auch was merkwürdig im Magen wird. Helicobacter-Test wollte ich machen, gibt es wie üblich als DIY Test sogar bei amazon. Kottest und Blutteste unterschiedlichster Hersteller. Der verursacht oft Magengrippe und so wegen zu viel "sauer" und ist eine Bazille. Heilbar ist es. Einige waren angeblich gerne früher Eßbrechsüchtige, ich nicht.
Wer krank ist, weiß ich nicht, aber stellen Sie sich vor, Sie haben eine Schweizer Käse-Wohnung, sodaß die Kotze anderer sogar auf den frischen Teller, die Sekündchen zuvor sauber mal aus der Spülmaschine kamen, wie nurz verkotzt riechen. Es wirkt wie so abgezapfte Leber oder Säure eines Tieres. 23.48 Uhr

Vorsichtig, Haßverbrechen nicht nur gegen die Grünenpartei, auch das Grüne, lieber Algen und daraus erfinden, das sei die Grüne Lunge, etc. pp basiert evt. auf die Grünenpartei mal im Landtag NRW gegen Schimmelbildung in Häusern zu recherchieren. Das Landtags NRW Gebäude am Rhein galt übrigens im Bau bereits als Schwarzschimmelgebäude. 14.03 Uhr Ich fand zu den Grünen erste Hinweise. Linksrheinisch hier ist nicht offiziell Düsseldorf. Schimmel entsteht nur durch Ekelgestank wie Kot und Drogen und so etwas, nur Wasser ist es nicht. Viele sind total geil auf Fäkaliengestänke, wie hier im Wohnhaus und woanders. Die Polizei samt deren nicht-ÄrztINNEN sind Drogendealerei-Fans und lassen nichts reparieren, Verwaltungen und Beiräte auch oft nicht. Schimmelbildung ist meldepflichtig laut Vereinte Nationen Menschenrecht und Völkerrecht von 1948 und muß behoben werden oder das Haus abgerissen werden. Das hatte ich den Behörden zitiert. Ganze Häuserblocks und Straßenviertel müssen wegen der Kotschizophrenie und nicht-Sanierungswillen abgerissen werden, so sieht die Wahrheit nämlich hier aus.
Etliche Vollfreaks hier lieben nur Kot, Arschfickies, Pornoszene (Eat your shit eat your shit) Ekelpisse und oder wollten immer nur in einem Pflegeheim oder im Knast wohnen. Etliche verwechselten sanierungspflichtige Gebäude mit Pflegeheimen, andere sind Cighid Fans und meinen alle Rumänen hier im Gebiet mögen nur Kotgestank Ekel wie im rumänischen Ekelkotfolter Kinder-Jugendheim.
Den hiesigen TriebtäterINNEN und Abgasfans sind deren selber verursachter Naturschaden und Gebäudeschaden wichtiger. Ekelluft und Seuchen auch. Ich korrigiere hier kurz den Landtagsbericht, den ich nur überflog, Schimmel bildet sich also nicht durch Feuchtigkeit, sondern nur bei Kot. Also brüchige Abwasserleitungen, illegale Abwasserpipelines, falsche Rückflutungseinrichtungen, die Fluten fließen von Kanalisationen etc. pp, da die hier ständig Cholera, Typhus und egal mögen samt Hundeschlabber, Ponygraskotpups und Gestank mit Kot in andere Wohnungen oder in der eigenen (also sofort putzen und desinfizieren) kommt Schimmel tiefer liegend oft vor, auch Bröckelei durch Platzregen im Hausflur, da darf nichts aufplatzen, sondern muß trocknen und dann saniert bzw. repariert werden, macht auch keiner. Giftspinnen bzw. große haben wir auch, samt manchmal wie Blitze durch die Wände.
Ich habe den Link der Vereinten Nationen Resolution mit den anti-Schimmel-Erklärungen nicht zur Hand, der ist irgendwo der Text, aber so auf Luschi machen, ist doch scheißegal, ist Völkermord. Etliches ist hier im Gebiet illegal hier im Wasserschutzgebiet gebaut worden, das Schön Klinik Areal ist total falsch auch noch und gegen die Hochwasser-Karten sowieso gebaut. Hauptsache stinkend absaufen. Dazu dann sogar viele Niggah. https://www.landtag.nrw.de/Dokumentenservice/portal/WWW/dokumentenarchiv/Dokument/MMD16-2299.pdf;jsessionid=E5C561FD21E6597D39A7EDC1CF7A1CC7 Der größte Gestank mit auch, Jobcenter Luisenstraße Düsseldorf. Das Gebäude war kurz vor der Kreation des Jobcenters anstatt Stadtwerke Gebäude ein geplanter Terroranschlag samt Totalzerstörung.
Und hier stinkt es oft nach Pferden und Ponies, wo die in echt sind, unterirdisch, geklaut und verkrüppelt weiß ich nicht, jahrelanger Schächtgestank samt Blutgestank. Es gibt zahlreiche neu Berichte. Ein städtisches Gesundheitsamt ist da eher nicht zuständig, es ist zu blöd und ungebildet. Viele sind bekanntlich Junkies und StarkraucherINNEN also Nikotinsüchtige und Verbrennungssüchtige. Gesundheitspersonal ist fast immer ein Junkie.

Ein Press Junket bedeutet nicht, daß Presse bzw. Journaille ein Junkie ist, sondern eine Pressereise, stattdessen wird man aus dem Bett entführt bei den Press Junkiemachverbrechen, anstatt Embedded zu sein. Basierend sind die Verbrechen evt. auf MIP-TV und MIPCOM, der heutige Handelsblatt Chef Hans-Jürgen Jakobs, andere und ich guckten in Cannes am Vortag der Fernsehprogrammfachmessen teilweise vom Balkon ins Zimmer hinein, Fernsehen, Krieg in Afghanistan bzw. Irak (Korrektur 10.59 Uhr), ich meine Irak und embedded Journalists. 09.51 Uhr
12.17 Uhr Vieles ist eh für Netflix und Amazon Video, auch so ein Mark Wahlberg mit Infinity, so fast alles habe ich das Gefühl. Ordnungsamt Düsseldorf bereits so ca. 2004 Prinz Harry und die Meghan etc pp. Irgendwann hielt ich die Prinzensöhne, die Ostblock-Band hielten sich für die, einen Kollegen von mir und das Pferd auch noch, viele Stars sind ja aus Neugierkack und Stasifanatismus gerne PolitbonzenberaterINNEN, naja die angeblichen Royals für die IRA. Terrorprolls. RTL ist eh nur Luxemburg und die Polizei schrie mal extra herum, daß es sich um kein Planspiel, sondern um was Wahres bzw. Echtes geht. Die Düsseldorfer Bullen, Rettungswagenfahrer und so, sind nur Planspielleute, Snuffer und wollen Helden sein mit absolut mit Schauspielereien, aber oft mit echten Opfern, wie so Bombenalarm oder Explosionen mit DarstellerINNEN, aber leider dann doch echter Terrorismus. Und viele auch Planspielleute, egal aus welchem Jahrzehnt, kommen doch aus derem Hollywoodfaible nicht los. Viele können und wollen nicht je unterscheiden, die sind echt nun mal gerne ein Stück Scheiße und doch nur in einer Einzelzelle.

Nach meiner Heldt-Fernseh-zdf-Japsen-Sony-Krimiserien-Kritik der Nacht von 02.00 Uhr, passierte Folgendes: 08.55 Uhr der gesamte Abwasserstrang in der Küche samt Spülmaschine stinkt nach Drogen, die hunderte kiloweise gestern weggespült worden waren. Trotz Spülgänge ging es noch nicht weg also. Man weiß ja, der angebliche echte (ist er nicht, da verfassungswidrig gewählt) BRD Bundespräsident Steinmeier (laut Geheimdienst kein wahrer Deutscher) liebt nur die feindliche Kolonialmacht namens Türkei in der BRD samt deren Shisha-Drogenbars, der Rest deren Freunde kommen aus dem Drogenhandel samt Mesopotamien vermutlich und sowieso aus dem Goldenen Dreieck in Asien, die üblichen TäterINNEN. Die KurdINNEN demonstrieren in Düsseldorf gegen deren durch die Türkei besetztes Kurdistan, beide besetzen hier illegal die BRD.
Das Deutsche Volk mag der Hochverräter nicht, er wohnt eh außerhalb in so einem Berliner Schmuh Ding, das nicht je BRD völkerrechtlich werden durfte (UN Resolution). Noch so ein Türken-Lakai ist der Steinmeier mit dem Rest der Parteitrollenbanden, der lieber die Musikgruppe "Deutsch-Amerikanische Freundschaft" mit Kebab-Träume in der Mauerstadt haben wollte in echt und liebte. Keinerlei BRD-Bildung hat der Mann.
Natürlich lassen die Bullenscharen jeden weiterhin Autofahren, die Führerscheinstelle war mindestens seit 2009 unterminiert, auch gehört der Mord in der Lauppe-Assmann Kanzlei in der dortigen Nähe und Morde im Ort Goch und Alpen (Kleinstadt in der Nähe) in NRW und China-Gastro-Mafiaterror dazu. Einige wohnten hier im Haus. China-Teigröllchen-Leichenvernichter alle, oder wie oder was? Ich habe in der BRAVO gelernt, da war ich Teenie "Keine Macht den Drogen". Also ist der Rest lieber nur eine hörigste Drogen-SklavINNEN-Person. Die möchten lieber einen Psychiater mit seinem Gott-in-Weiß Syndrom als deren persönlichen Herrscher auf Station haben.
Vorsichtig vor Polizeifernsehserien im Fernsehen. Viele basieren auf echte und wahre Verbrechen, aber die wahre Polizei hatte nicht je (privates) Interesse daran, die an StrafrichterINNEN zu melden und strafrechtlich ermitteln zu lassen, einige FernsehschauspielerINNEN sind in den Originalverbrechen tätlich involviert, auch in der japanischen Produktionsfirma SONY, die für das zweite deutsche fernsehen, Fernsehserien herstellen und drehen lassen, oft mit erstaunlichen nur Casting-PraktikantINNEN und Lohnbuchhhaltungs-Praktikantinnen. 30. September 2021, 02.12
Auch im wahren Leben kommen oft Schwerbehinderte in die engere Auswahl zum Beruf eines PolizistINNEN, besonders diejenigen, die eher ein Arschloch sind, also "seelisch" Kranke oder so, ohne Gesetzeskenntnisse. So Ausländerschund, denn die BRD-Politszene und Grenze lassen ja gerne jeden rein und mögen Fremden-Fickie-Fickie, die wiederum gerne mit Syrern oder so die Fahrer der Öffentlichen Personennahverkehrsbusse sind. So kommt einem das vor. Oft mit totem Hund eines Südamerikaners in Decke oder Koffer, der so stinkt, wenn ich früher mit dem Bus ins Evangelische Krankenhaus, Düsseldorf (noch so Trottel, da keine Zulassung, sondernn nur eine Kirche, keinerlei "Nächstenliebe" zur Behandlung, im Sinne von "Sofortmaßnahmen am Unfallort oder Erste Hilfe".
Fernsehpolizei sind keinerlei "Telekollegen" und sind kein Teil des "Telekolleg" Programms zur Weiterbeildung, aber auch im wahren Leben kann keiner was. Die rüpeln gerne prollig alle rum und treffen sich gerne zum gemeinsamen Rumschlagen auch bei Demos und seit vielen Monaten lieben alles es nur noch anonym, ausländisch und vermummt.
Die Polizei wie im Fernsehen meint ständig OHNE StrafrichterINNEN agieren, verhaften und in U-Haft stecken zu dürfen oder sogar die KTU (Kriminal-Technisches Untersuchungs- Labor der Polizei) dürfe beim Polizei-Einsatz Bunker-Eingänge freichießen, ohne MEK oder SEK. Die SONY-zdf Bande "Heldt" bekannt auch als Entführungsekel in echt, zeigte gestern wiederholt so etwas, die anderen Serien sind nicht besser. Sie mögen keinerlei Deutsches Benehmen oder Gesetze, das sei "nationalistisch". Die Serie spielt in Bochum, also Ruhrpottscheiße, aber auch der TATORT der Hackelbeil 1 Sender sind nicht besser.
Es ist schon ein Unterschied, ob Sony Fernsehkameras herstellt oder dann meint wie einst in den USA "Soaps" von Palmolive sozusagen, (gratis Programm für die Fernsehsender, dafür gratis Werbung) oder dann meint, SONY könnte Fernsehen direkt scripten, drehen und fertig produzieren. Man merkt nicht, daß das zdf irgendwie einen redaktionellen Input hat, aber auch die sind frei von Gesetzen, sondern eher Anarcho. Der Oliver Pocher, angeblicher Kumpel vom Pietro Lombardi (DSDS), spielt ja auch gerne im Snuff mit (echte Verbrechen werden fürs Fernsehen gedreht, Opfer etc. bekommen kein Geld und als normales Fernsehprogramm oft verkauft) und ist gab laut BILD online zu: Team Polizei zu sein. Ich drehte mal mit (durchs Bild sozusagen laufen) in Heldt, die Original Rüpelpolizei, die ich wieder erkannte und ich glaube die mich auch, wie andere ebenso, spielte am Empfang als Polizei mit.
Hier im Gebiet mögen es viele rußig und russisch, wie die InderINNEN gerne in Indien mit zu vielen Leuten, direkt hinter dem Lokomitiven-Schlot auf dem Zug sitzen, gibt schöne Schwarze Lunge mit Eiter und Urogenitalsiffe. Der Rest meint, es sei doch britisch. Dank den wahren damals noch lebenden jüdischen Überleber des 2. Weltkrieg, die sind echte Chemie-Ekelfans gewesen, haben die selbst erzählt. Cem Özdemir, so ein Türke, der meint "Dem Deutschen Volke" was sagen zu dürfen, geht ja nicht wegen Völkerrecht, also Angriffstürke ist der, galt als Chemie Özdemir und wurde deswegen mal, involviert in Chemie-Terrorismus, gerettet.
Judenopfer waren evt.ein Mix aus Opfer, die Juden waren, oder orthodoxe Juden, die nicht je Juden waren, aber die toll fanden und Opfer, die Opfer von Juden waren. Hier ist es rußig mit Eiter, schon vor Jahren hatte ich behauptet, die hängen wie Greenpeace gerne in Vergiftungsgas, hier im Haus, grüne Algen hatten wir schon mehrfach, samt Graskot wie vom Pony, und ich sogar in der Spülmaschine. Primär wollten die anderen nur im Pflegeheim wohnen (nicht darin arbeiten, betrifft so 2), bzw. in den Knast. Geklappt hat es noch immer nicht mit der Knackiebande. Die gestrige Heldt-Sendung machte sich über leere Supermarktregale, kein Strom, kein Benzin, wie es aktuell in England so berichtet wird aus England, lustig.
Es sei nationalistisches Benehmen. Das ist jedoch Völkerrecht und Menschenrecht, die Franzosen waren auch mal mehr die "Grand Nation" und Trump hätte das auch gerne für die USA gemacht, aber die hier lassen ja jeden rein, Hauptsache Fickie und Stinkie und Seuchen, die aber nicht je heilen. Okay, der Rest ist Groupie und so sind Stars vielleicht unerreichbar. oder die runden Maltesers Schokokugeln, wie in der Folge der letzten Woche, darum ging es samt Gift gegen mich in echt auch vor vielen Jahren. Ich bekam die oft früher von meiner Patentante-Patenonkel geschenkt, teilweise Briten. Auch "Sechserpack" war SONY als ich dort mal auch "durchs Bild" laufen durfte, also Personal nach Casting (nicht gipsen, sondern Bewerbung, nein OHNE Fick, man sitzt manchmal nur auf der Couch und wartet). Mit denen war ich auch öfter entführt, danach, bei Heldt ist es andersherum.
In der Serie Atze war ich auch mal dabei, im Studio in Köln, es gab am Eingangstorbereich Giftspots, Nervengift. Sogar Hausmeister Krause, die Serie mit dem Dackel, in der Janine Kunze (spielt in Heldt mit) gals als überfallender Terrorist in echt. Grundsätzlich spielt die wahre Polizei lieber dumm, ist dumm, gerne mit und kapiert nichts je. 02.12 Uhr

Wiederholungsgift von 2009 aufgefallen, 29. September 2021 bekanntlich erkrankte bzw. erlitt ich einen Arbeitsunfall, merkwürdige Rückenschmerzen, merkwürdiger Husten, und tatsächlich Lungentuberkulose, 2009, als ich zur Probe arbeitete in der Bäckerei Oehme, Grevenbroicher Weg. Es gibt übrigens eine DDR Version und hier die BRD Version, die glaube ich nicht verwandt sind.
Trotz SGB VII und BGN (Berufsgenossenschaft Gaststätten und Nahrungsmittelindustrie), ein Formular füllten mir Unbekannte aus, obwohl es mein zu ausfüllendes gewesen war, bekam ich trotz BRD Infektionsschutzkrankheitengesetzen keinerlei genaue Untersuchung nicht je medizinische Hilfe, ich bekam eine Info, Tuberkulose habe doch jeder, ich wurde in die Vollirrenstation, Psychiatrie Düsseldorf "Grafenberg" geschmissen. Es ging auch wie öfter in Berlin, wenn ich beruflich tageweise dort war um:Überfall mit der Behauptung, ich hätte einen Mord gesehen und nicht ausgesagt. Ich sah keinen übrigens. Hier ist bekanntlich ein ekliges Nervengift-Gebiet, teilweise sogar in Aldi und wie zugesprühte mit Nervengift in Netto in Heerdt oder sogar Pommesbude am Belsenplatz, was alles so gleichzeitig 2009 so langsam anfing. Mir fiel vorhin auf, ein Gift ist so wie ich mich beim Probearbeiten an der Kasse der Bäckerei anfing zu fühlen, mit anscheinendem Drogengeld darin. 17.02 Uhr

Zu-Fuß-geh-Land England, da kein Benzin an den Tankstellen, British Petrol ist ein Versager, 07.52 Uhr. und 16.36 Uhr und 16.37 Uhr was macht der schwarzafrikanische was ist es Energieminister da in England? Noch nicht mal Commonwealth, alles aber eigene souveräne Staaten, wovor sich die EU Ärztin von der Leyen soooo vor fürchtet, kein Wunder, ohne ÄrztINNEN und ohne Verstand bibbert man. Also wir haben hier hinterm Haus, auf dem Wasserschutzgebiet, noch die Leute der ex-British Army anzubieten, die hier immer wirr Rugby spielen, der Platz muß sowieso vogelgerecht wintergerecht noch umgebaut werden, keine Menschen, sondern für Hoppelhäschen, Vögel und so mit Vogeldusche, Tränken und Wasser und Blumen.
Deren Volk wirkt oft nicht britisch, siehe UN Resolution 1514, komplett exterritorial nicht so Englisch mehr, wie die da in England, die da meinen, Vereinte Nationen, also die gesamte Erdbevölkerung dürfe überall wohnen und arbeiten, das ist verboten. Die sind doch keinerlei DiplomatINNEN.
Die dürfen da nicht sein. Wieso die englischen oder und britischen Gewerkschaften nicht aufpaßten, nur englische Fahrer (!) zu haben, weiß ich nicht, taten die mal, in meiner Zeit bei P&O North Sea Ferries fuhr ich mit der Presse, die ich eingeladen hatte, nur mit englischem Bus und Fahrer, weil man das immer so machte.
British Petrol ist auch in Düsseldorf und Deutschland mit Tankstellen und groß in Duisburg, erstaunlich, was die hier machen und überhaupt, ließen die für Hollywood mal ganz kampfgerecht Deep Horizon versinken, Shell deren Brent Spar, daraufhin wollte man meine damalige Chefin Silke Spahr verbrennen oder und mich (ein Unternehmen des Westdeutschen Rundfunks). Kurbelautos wie Kurbel-Taschenlampen wirken eh was klüger, selbst wenn man nur mit 40 Meilen pro Stunde dann fahren kann.
Da British Petrol im Notfall und auch sonst mit Benzolringen (Stargates wie im Science Fiction fast) Leute retten kann, das haben die nach der Nacht oder Nächten, ich und PolitikerINNEN in der Vollirrenstation Düsseldorf, "Grafenberg" nicht gemacht, trotz Versprechens, andere schon, inklusive wahrscheinlich berühmte (illegale) Groß-Waffenhändler und PolitikerINNEN meine ich, aber die nutzen nicht das als Beam-Möglichkeit, OHNE Auto von A nach B zu kommen, wie quasi Bushaltestellen-Beam-Treff um von Lewisham nach Charing Cross zu kommen, oder das Benzin, was ja wegen Erdrutschen, da kein Füllmaterial namens Öl mehr drin, passieren kann, direkt in die Tankstellentanks beamen. Solche Versager aber auch. Umweltfreundlich sind die Blümchenölis nicht.
Der Daniel Craig mit seinem Promotion Trailer Heiligenschein, den mag ich trotzdem nicht. Der wirkt mir zu russisch, die halten sich ja eh gerne für Briten wie die Ukraine auch. UK sei UKR. Ansonsten könnten Fahrer, falls was aus Europa kommt, Trucks aufs Schiffs, Fahrer nimmt von dort die Fuhre nach Europa und in England holt ein Brite die Ware ab, was dort präsentiert wird, wegen der Nicht-Seuche Corona, nur weil keiner rechnen kann und allen die Hygiene, Pupse in der Luft, Hauptsache Drogen und die identischen Psychopharmaka, sind eine Schade an totaler Verblödung, wie ReplikantINNEN OHNE Mathekenntnisse und dem Hochadel ist ja eh alles am Arsch vorbei, die wurden angeblich früher von den Klopapierersatzmenschen (angeblich AsiatINNEN) sauber geleckt. Alles, der Hochadel, feige Memmen, Null Bocker-Pack, Tacheles reden die nicht und der Boris Johnson ist eine Peinlichkeit an Mensch und der Inder als Oberbürgermeister ist ja auch ein Unding, aber nicht United Nations 1514 approved. Der Hochadel da, also Queen und deren Familie, also die sind doch nicht echt. Die sind viel zu dumm.

Lebensmittel-Zutataten-Warnung! Vorsichtig, in fast allen Tütensuppen und Pulverbrühen ist "Curcuma" oft Kurkuma auch geschrieben enthalten. Das vertragen viele nicht ! Wir sind die BRD nicht Indien, 04.05 Uhr Das Gewürz, das Safran-ähnlich ist, wurde bekannt durch die Werbung "frosta ist für alle da" welches Tiefkühlprodukt, habe ich vergessen, der Inder, der da für seinen deutschen Kochkollegen die Speise mit Kurkuma aus Indien verfeinerte. Etliche vertragen das Zeugs nicht, es ist sogar in zahlreichen Kartoffenpüree-Produkten wie von Pfanni drin. Es ist gegen Magenweh, ist aber evt. Verursacher von Magenweh und typhoide Symptome oder wie Cholera.
Früher war es nirgendwo drin, bis auf in frosta (steht auf der Inhaltsliste drin). Ich war mal mit dem Schauspieler und Komiker Kaya Yanar entführt und ich wies auf die Gefährlichkeit hin, wegen auch "Anziehung" (wie eine Mücke ins Licht) von InderINNEN nach Deutschland gezogen werden wegen der ollen frosta Werbung. Ein ähnliches Phämomen gibt es mit Pro7 Comedy (mit der Polen-bzw.-Ostblock- Verarsche). Die denken dan, daß wir in Deutschland die toll und super finden und wir die hier überall wohnen haben möchten, was nicht der Fall je war. Weiter unten schrieb ich öfter über Ekelpupse etc. Viele wissen nicht, was Allergien sind oder nun mal Unverträglichkeiten wie Hilflose oder Roboter.

Eilmeldung zum Artikel, die Ayatollahs der Lebensmittelbranche, darein pappe ich nun die Meldungen wegen Netto Supermarkt, Discounter, Grevenbroicher Weg, linksrheinisch Düsseldorf. 16.35 Uhr, die älteren auch, mit Hinweise zu linksrheinisch Düsseldorf Artikel und 17.04 Uhr hier oben ergänzt wegen Typhus-Symptomen noch: Also da wo die unteren Rippenbögen sind ist es dann oft weh tuend, wie schief falsch gesessen, oder eingedrücktes Leberorgan, oder und da wo die Scharlach-Pickelpunkte sind, unter der Brust (bei der erwachsenen Frau) bis da wo die sonst so hängen könnten nach unten, da dann auch bei Typhus tut es oft weh wie Kolik oder weniger. Es ist kein Corona. Kopf Gehirn bei Pupsdrauf tut länger weh, die drauf gehauen und eine Beule. Der Laden wird absichtlich zugepupst von durch die Wand bzw. Decke runter. Ich weiß nicht, ob die TäterINNEN Tifosi und Ferrari-Fans (Auto Formel 1) mit Typhöse verwechseln, daß man Typhus mag, die eine Salmonellen-Vergiftung sind und meldepflichtig sind.
Ich melde hiermit den Laden total Typhus-verseucht, es fällt wie früher die Wassersäulen sozusagen runter, gibt es nicht mehr das Gebäude mit den Wassersäulen, da anderes Gebäude gebaut wurde, an Haltestelle Kirchplatz Bus, früher Straßenbahn, wenn man dann in den Fürstenwall geht, zum Evangelischen Krankenhaus, Düsseldorf.
Es tun einem die Sehnen weh, wie beim schweren Schubkarre-Schieben früher so vor 40 Jahren im Pferdestall, beim Ausmisten, Also wie Sehnenscheidenentzündung. Nicht L-Typhoral nutzen, wenn Sie Deutsche sind, da wird man echt total krank von, Prophylaxe ist also krankmachend, Heilmittel Doxy und andere Antibiotika, Tetrazykline etc.
Es platscht teilweise auf den Kopf, der tut dann auch weh. Teilweise so wie hier im Haus, Wickrather Straße 43, Düsseldorf. Es sind absichtliche Vergifter dito Scheiß-nicht-vorhandene- ÄrztINNEN anscheinend auch noch. Man kann keinerlei Kinder mit reinnehmen, gar nicht je Kinderwagen reinschieben. Jugendamt, Kinderarzt befragen, echte Seuchenkontrolle holen, Heilmittel für alle, da im Haus und ich bitte auch und für alle KundINNEN. Das wirkt wie ein Multiple Sklerose Arschkackladen mit Narkose-Tropfen-Gemisch und Ekelgasgeschmack dazu, hier gerade Ponykackpupsgeruch im Haus.
Ich weise ewig auf die asiatischen Pupsies hin seit Greifweg und derem Einzug in den Prinzenpark, Typhus und Cholera. Verseuchte und Verseucher samt Giftgaspups-Fetischszene in Supermärkten, dort dann ist auch alles verseucht, teilweise stinkend dann auf anderer Leute Jeans, vom asiatischen Stinkie Vordermann an der Kasse, deswegen der Abstand, nix da Corona.

Falten in Gesicht, und die Kanzlei-Schauspielerin Frau Postel, so unter den Mundwinkeln wie betäubt als Attentat oder Nachbarsfetisch, 13.27 Uhr so dicke wie so Schiffersleute auf der See? Dann kann das oft klassische Yersinia Pestis sein, ich fand dazu mal vor vielen Jahren Fachartikel, Etliches ist auch heftiges Gift, was mich seit der US Fernsehprogrammfachmesse NATPE in New Orleans drei Jahre lang nachdenklich beschäftigte. Also untersuchen lassen, Heilmittel gibt es, u.a. Doxy.
Das wiederum heilt auch anderes Zeugs von InderINNEN, so Gewürm, in Venen, nichts da blaue kranke Venen, das sind kleine Würmer, Leischmanien also durch Insektenbisse eigentlich, aber die wandern manchmal so beim Hautanfassen, dicke Venen sind dickere Würmer wie Bilharziose, Besenreißer durch Stromschlag oder und Blitzschlag, die oft mit demselben in der Art "verödet" werden.
Ich habe immerhin mal ein supergünstiges China Infrarot-Thermometer via amazon ergattern können. Ich wurde vor Ewigkeiten wegen meiner Quecksilber-Thermometer mal überfallen. Das war vor 2006 bereits. Hier in der Wohnung.
Ich fühlte beim Anfassen, das zuvor gerochene Zahnarztsepsis-Zeugs in meinem Gesicht, gestern aber wie festgepappte Nudeln als Eitervariante in der Haut und oft hing wie Fieber auch noch drin. Ich zuerst Fieberthermometer an die Stirn: 36,5 Grad plus ca. 0,2 Grad Fehlertoleranz. Aber an der Wange, wo ich mich fiebrig fühle sind es 36,9 Grad also Hautunterschied, da fühle ich mich fiebrig. Ich weiß nicht, ob es Gewürm ist, aber was Seröses, es sieht daneben wie ein Flußdelta-Furchenland auf der Haut aus. Gestern stanken einige so sehr nach auslaufender Magensäure. Wenn man Falten so zieht, wie eine Ziehharmonika auseinander, merkt man Schimmel, grüner Gras-Kot wie aus einem falch gefüttertem Pony, so stank es oft hier und gestern als ob hier die 7. Etage im Wasser ständen täte. Nach Pony und Pferd roch was auch oft hier wie Tierhaltung in einer Wohnung plus gestern Galle. Es zog vor Jahren eine Seuchen-FetischistINNENszene hier hinein, den Behörden samt Hausverwaltung ist alles egal, hier ist ein Wasserschutzgebiet, Zone III. Das ist denen total egal. Primär lieben die Zigaretten, verqualmen andere Wohnungen durch die Wände, Drogensüchtige, Pisseliebhaber als Gestank etc. pp.

Vorsichtig Großwäschereien, 09.46 Uhr Bitte wühlen Sie noch einmal in allen Gesetzen. Viele Krankenhäuser, okay für mich ist auch die Schön Klinik in Düsseldorf, die deren Areal an Privathäusern verkauft hat, nicht de-Luxe Klinikräume, also das ist mir schon zu viel, Wäscheteile, wie dort, dürfen gar nicht so quer durch die Stadt oder zwischen Städte transportiert werden, das gilt nur für einwandfreie nicht-Seuchen Wäsche (je nach Bundesland). Mir ist das mal an einem Hotel aufgefallen, wo ich auf Fuerteventura mal tätig war, wir machten alles selbst, Wäsche, Installationen selber können, Brot backen, egal was. Das können die allesamt nicht mehr woanders, auch Krankenhäuser nicht. Die Uniklinik Düsseldorf hat in einem Fremdfirma outgesourct, aber dasselbe Areal, und auch das Catering, als ich vor wenigen Jahren mal schaute, war anscheinend russisch vom Chef her, Fremdfirma, dasselbe Areal, aber mit auswärtigem Catering-Service für Firmen oder Privatleute, ich weise wegen Coronaaaaargh daraf noch mal hin. 09.50 Uhr. Link für die Ankündigung weiter unten folgt noch Maskenverbot aus gesundheitlichen Lebensgefahrgründen. Ach ja, so 2 Minütchen danach, der Uni-Chef wollte mich mal als seine Assistentin und Chefmeckertante mal haben mit spitzem Bleistift, aber Geld holend, die Schön Klinik mal ebenso, da war es noch das Dominikus, eigentlich Cöln, obwohl es Düsseldorf laut PLZ heißt und KFZ-Schild, ist aber in echt nicht, und die Helga sollte Klinik-Chefin der Schön Klinik werden, wiederherstellende Chirurgin und so was.

Wegen der Solidarität zu den AtemwegsinsuffizientINNEN, die also kaum atmen können, deswegen bekanntlich die Mund-Nase-Masken auch mit der Chance der Eigen-Infektion also Selbstinfektion, also keine Frischluftzufuhr Hygienemasken, es fing leider an mit Anja Schüte (Schauspielerin) und dem COPD Kranken und Sänger (!) Roland Kaiser. Welsh Cob Ponies bzw. Pferde haben auch einen breiten Brustkorb und sind viel kräftiger und stärker in der Arbeit, da was wuchtiger, deswegen gab es Überfälle. Übrigens viele wissen nicht, wie man hustet oder was das ist. 04.13 Uhr Die PolitikerINNEN hingegen 04.16 Uhr gaben sich selber gerne einen Maulkorb, ich glaube es fing mal an mit RechtsanwältINNEN bzw. die StrafverteidigerINNEN der PolitikerINNEN, evt. in der Vollirrenstation Haus 2, "Grafenberg" in Düsesldorf, aber sie - wie die da oft dumm stehen mit Maske, sind eher SexsklavINNEN eines Ekelbordells. Ein anderes Image läßt der Anblick, der verboten eigentlich medizinisch ist, nicht zu. Die kann man nur zum Putzen einspannen, mehr nicht.
08.59 Uhr die verfassungsfeindlichen samt Grundgesetz-negierenden und nicht je die kapierende Parteibonzen sind übrigens keine ÄrztINNEN, die sind keine approbierten Heilberufler, lieben nur AusländerINNEN und deren Gestank in der BRD, samt Kotflug überall und Schimmelsepsis wie Schlauchbeatmete mit Trockenheit. Wie war das noch Frau Merkel (ja die Angie, Angela Merkel, die Religions-CDU, nicht Capitalistische Deutsche Union,) als Sie in meiner Wohnung waren (Einbrecherin auf der Suche nach Thomalla), eine Sturmhaube Kopf ist gut wärmend bei oller Sinusitis und Nasen-Kiefer-Stirnhöhlen- Erkrankung. Es ging um Durchzug durch die Balkontüre. Ich fand kein Foto auf die Schnelle, aber Jessica Stich Stockmann trug mal eine "goldene" Flatterburka - das ist viele Jahre her und wurde von ziemlich vielen verhöhnt. Der Professor Wieler vom RKI, ist nur ein Tierarzt, er hätte anscheinend gerne echtes humanmedizinisches Gesundheitspersonal mal für sich gehabt, Fetischszene Japsenland hat er bekommen, das war mal verboten worden in Japan, so nach der Ausstrahlung vor zig Jahren auf RTL2, die japanische Fetisch Anonymous-Szene.
Maulkörbe hatte das Robert Koch Institut eigentlich verboten, nur bei Arbeitsfachmedizinischer Einzeluntersuchung bei allem und jeden, sonst nicht je. Linkt kommt noch mal nach. Daß die Tageszeitungen immer nur Dumme waren, Der Spiegel seit RAF Terror und Fernsehen mal sowieso, lernten wir schon in der Schule. NRW. Curriculum. Die BILD ist nicht die Zeitung des kleinen Mannes, sondern von Dummen für die, die sich gerne verarschen lassen und gerne am Seite 3 Mädel sozusagen Interesse hatten und an den befremdlichen Sätzen einer Katja Kessler, Zahnarzttante, Frau vom ex-Chef Kai Diekmann, Worte, die keinen Sinn je machten, Karies im Hirn, dachte ich immer hat die.

27. September 2021 Wegen Ekelgestank und eine Zeit Fußgestank, meinen voherigen Gedankengang, noch nicht auf Papier, habe im Kaffeedurst vergessen. Es geht um schmerzende septische Füße, alle Frakturen von einst oder Bänderrisse sind wieder da. Ekelfüße und so, es ging um Vietnam. Viet-nam, die nahmen die Füße. Heel lekker meisje, ein echt leckeres Mädchen (davor das ist Holländisch) heißt nicht, daß man es kannibalisch aufessen darf, so mal übrigens.
Vietnam-Angriffskrieg, auch wegen dem einst leckeren Namphat in der Altstadt rechtsrheinisch Düsseldorf. Das war vietnamesisch meine ich. Attentate sogar wegen und um und mit Original-Schauspieler vom Original 21 Jump Street (Johnny Depp und der Ngyuen, der Name taucht oft in Düsseldorf auf, auch im Bürgeramt Düsseldorf Oberkassel, das als Stadtteil nicht je Düsseldorf laut Grundbuchamt war, Niederkassel, Seestern, Lörick auch nicht) Dort primär nur nicht-Deutsche als ich da war tätig in septischen Büros, keinerlei Bildung erkennbar, bis auf Seuchen und Gestank.
Vietnam Kriegsgifte, egal von wem geschmissen, so lange es anscheinend in echt wirklich giftig ist, so seit ca. 2004 vermutlich hier, auch gegen Bäume. Die VietnamesINNEN so vom Look her sind wie Gelbsucht und kotzig wirkend, bereits von vor um die Ecke nimmt man die wahr. Hier ist nicht Frankreich, auch nicht die DDR, hier wurde nicht 21 Jump Street gedreht. Vorsichtig, viel Sepsis auf Bürgersteigen und Straßen, teilweise samt vergifteter Schuhe, Gestank auch wie unterirdische Radiologie, Zahnarztsepsis, Gülle, etc. pp. Primär stinken asiatische Männer auf Bürgersteigen, daß man besser die Straßenseite wechselt. 27. September 2021, 11.21 Uhr

Nicht je ohne Schutzimpfung vor Seuchen (kein Corona) nach linksrheinisch Düsseldorf (oft kein Düsseldorf kommen). Ekelkot, Tierseuchen etc. Anatolien-Uigurengestank durch "weiße" AsiatINNEN und andere nicht-Deutsche plus RaucherINNEN und Hundefreaks, teilweise mit heftig gelbem Zehpilz schon so 2011. Einige scheinen infektiösen Ohrenschmalz auf Wände zu schmieren und Wände einzukoten und draufzupissen, Pflegefall-Rollstuhl-Multiple Sklerosefans mit ständigem MS Motorschiff-Gestanks dazu auch noch, 27. September 2021, 08.27 Uhr Vorsichtig, die AsiatINNEN Greifweg und viele andere nicht-Deutsche linksrheinisch von Düsseldorf, nicht alles ist Düsseldorf, tut aber von der Postleitzahl aber so, sind primär primär nur GiftliebhaberINNEN, Ekelliebhaber, auf dem Niveau von schlimmer als anatolischer Schafstall. Die Häuser stinken oft so, wie aus der Bronzezeit, als man mit Bauernhoftieren noch im Stall lebte und sich das Bett teilte, oder Maria-Jesus-Geburtsstall-Sekte.
Menschen sind viele der so menschlich aussehenden Personen nicht. Viele Deutsche Typen laufen ja auch gerne nur wie ein nicht-deutscher Bartsack durch die Gegend. Wie ein Terrorarschloch, die BRD negierend also. Auch Beamte und Sportler.
Seit vielen Jahren gehen AsiatINNEN hier aus deren Wohnung nur zugekackt raus, auf dicke Hose machen, aber doch nur Kindchen sei, als Erwachsener, andere mögen nur Mundgeruch, einige bezeichnen sich als Giver oder Alpha Tiere, andere sind Starksuchtkranke, die mögen nur so was, als Wohnungsluft und Umweltluft, genauso wie die Scheißhäuser von Vonovia und deren Kotlinien außen an den kurzen Seiten, da wird die Scheiße rausgepreßt und der Grevenbroicher Weg ist wie voller Brandspuren oder Schwarzschimmel an vielen Häusern, ab so gegenüber den gelb-orangenen dreimal Nr. 11a Eingängen, Grevenbroicher Weg, also nicht a, b und c. Viele sind Multiple Sklerose Fans und sind wie etliche KurdINNEN Rollstuhlfans, direkt mit Loch zum Reinkacken drin und das ist deren Ziel. Pflegefallscheißleben. Kotschizophrenie.
Das hiesige Gebiet wie auh Supermärkte ist ein Elendsgebiet und Seuchengebiet, viele nicht-Deutsche lieben nur Ekel auch in Heerdt, so wie man AusländerINNEN nun mal kennt: ScheißkackausländerINNEN und kommen samt Warschauer Pakt Leute gerne derem Image nach, nur Scheißkacks zu sein. Kommen Sie nicht je ohne Schutzimpfung und Heilmittel und Arzneien hier hin. Nikotinkranke sind Suchtkranke laut Zigarettenhersteller, aber werden oft eher anders krank durch die innnere Verbrennung und den 1000 Giftstoffen in den Zigaretten durch das Rauchen, informierte bekanntlich mindestens ein Zigarettenhersteller an die Hauszerstörungen und Luftzerstörung, viele können ja kein Schritt gehen ohne brennende Fluppe im Maul, dachten die Herstellerfirmen nicht je.
Alles Attentate gegen die territoriale Integrität, Völkerrecht und Menschenrecht, UN Resolution 1514. Die BRDBehörden samt Junkies und viele suchtkranke ÄrztINNEN und Gesundheitspersonal sind ein absichtlicher Bombenverkäufer, Billigung von Luftschlagsmaterialien namens Tabakwaren sogar in Supermärkten und finden es terroristisch-zerstörerisch geil.
Vieles Restaurant-Personal, was auffiel als keine wegen der Fantasie-Erkrankung Corona auf fahren, stank septisch krank. Einige nur dann, wenn so Nonnenkutten-Burka-Babes ankamen, eingeschmiert mit Todesdrogen. Die sind Death on Two Legs, rumlaufende Bomben und MassenmörderINNEN also, genau wie die Brustkrebs-Radiologie-Fetischszene.
Sogar nach verschiedenen Röntgenaufnahmen, als es gibt Warnhinweise normalerweise vom Personal oder Arzt, teilweise muß man unterschreiben, darf man teilweise etliche Stunden oder Tagen keinem Kind, Baby, Schwangeren oder so begegnen. Der Tschernobyl-Fukushima-Fetisch-Szene ist das egal, die mögen strahlende Giftpilze. Hauptsache gut kotzen und eklig kacken und andere Wohnungen und Leute versauern und versauen. Lebensgefahr - nicht je ohne Eigenschutz in dieses Gebiet kommen. Der Rest bzw. dieselben wollte gerne SoldatINNEN ficken. Einige kennen evt. nur MASH oder Turnschuh MESH und verwechseln alles und mit Potatoe Mash. Sogar die sind oft giftig, auch die vom Supermarkt voller Chemiegiftekel. Einige meinen, darauf stehen Stars, Shit in allen Variationen.

26. September 2021 Das Fieber von NachbarINNEN, heftiges Gekotze, Lebensmittelvergifung auch noch, schlug sich von Nachbarswohnungen durch Wände und Böden auch auf mein Gesicht nieder, Pupse anderer Leute auf meiner Haut auch noch, nun haben die anderen trockenes Fieber, was ich hier auch merke, es ist was wärmer und man merkt es leider ... ich mache also öfter unfallbedingt, kackhausbedingt schlapp, aber schnell heiße Themen nun, immer noch nicht einsortiert. 23.57 Uhr Noch immer hier im Eilmodus, wegen Anti-Terrormeldungen und eventuell falscher Arztausbildung (kann auch nach Unanfechtbarkeit die Zulassung zurückgezogen werden, auch wegen fehlender Zuverlässigkeit und Know How) , auch vorsichtig sein, vor allen PolitikerINNEN, die anscheinend mit Wonne ständig immer das Grundgesetz, die BRD Verfassung brechen, als ob die gar nicht je existent war. ich vergaß zuvor ein gewichtiges Bundesverwaltungsgerichtsurteil zum Abschiebeverbot. 23.54 Uhr Eventuell liegt das am Status West Berlin noch immer, das nicht je ein Teil der BRD werden durfte (Drei-Mächte-Stadtstaat, United Nations Völkerrechtsresolution, Zusage UN Resolution 1514 (blaue Spalte links), Territoriale Integrität, steht sogar im Schulbuch drin, Israel klaute aber bekanntlich auch vor wenigen Jahren Jerusalem, auch so nicht je Israel so übrigens) und DDR Berlin, die sich immer für Ummauerte hielten, was ja eigentlich West Berlin war (tollwütige und irrsinnige falsche Annahme bzw. Lügerei). Dort galten in Berlin, egal welche Version, immer andere Gesetze und so blöd benehmen sich die Parteileute namens PolitikerINNEN. Das heißt, die sind was die BRD betrifft: exterritorial.
So was lernt man im Gymnasium und ist da schon erschrocken über so viele dumme Erwachsene, die meinen trotz dumm und Trottel, PolitikerINNEN sein zu dürfen und die dumme Polizei ist nur ein Hornochse mit Verbrechermentalität, weil sie dem Volk nicht hilft. Ds fand ich in der Schule bereits vor fast vierzig Jahren sehr verdächtig auffällig, also total suspekt. PolitikerINNEN wie viele Presseleute, die sich oft nur als Autoren (fiktional) bezeichnen, lügen so blöd oft herum, wie schwer Lernbehinderte und dann nicht wie je am deutschen Schulunterricht je Teilgenommen, da zu blöd und Schulunfähige gewesen.
Wie ich zu den ollen PolitikerINNEN vor vielen Jahren in die Vollirrenstation für psychisch Kranke oder und Schizophrene gebracht wurde, weiß ich nicht, das war in Düsseldorf. Teilweies gab es wie von der Merkel Doppelgänger, dito vom Olaf Scholz, Wolfgang Schäuble rief mich danach an, zu Hause, aber ich war sofort zusammengeschlagen worden, hier, ich meine das hing mit Corelli zusammen, so NSU Blödsinn. Eine ähnliche Gefahr wie für den Einsturz durch den Starkregen vor einigen Monaten, lasse ich hier für linksrheinisch von Düsseldorf (nur Inland nicht Düsseldorf) mal draußen, es stank schon wieder in der Küche so verdächtig.

Vorsichtig vor eventuell falschen Lehrakademischen Arztpraxen, oder so was wie das Evangelische Krankenhaus ohne Ärztekammerzulassung, aber mit Zulassung der evangelischen Kirche als Stiftung, 23.54 Uhr
Hochschulgesetz NRW § 4 (3) Die Freiheit der Forschung, der Lehre, der Kunstausübung und des Studiums entbindet nicht von der Treue zur Verfassung. [Laut Artikel 33 Grundgesetz und der GG Präambel ist der Beruf nur Deutschen vorgesehen, viele scheitern, also die nicht-Deutschen ständig an der deutschen Sprache, da darf man kein Arzt sein, Prof auch nicht].
§ 31 (1) Der Fachbereich Medizin erfüllt seine Aufgaben in enger Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum. Entscheidungen in Berufungsverfahren und in anderen Angelegenheiten von Forschung, Lehre und Studium erfolgen im Einvernehmen mit dem Universitätsklinikum, soweit die Krankenversorgung und das öffentliche Gesundheitswesen betroffen sind. Auszug aus Hochschutzgesetz NRW https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_text_anzeigen?v_id=10000000000000000654
Damit wären aber die die auswärts irgendwo Lehrakademien bei irgendsoeinem Hausarzt mit Irgendwem, der / die sich als Drittarzt ausgibt, ohne namentlich erwähnt zu sein, auch nicht auf dem Rezept, die eh immer gerne also der "Chef" sagt, man solle sich gar nicht erst auf den Patienten einlassen, also liegt gar kein Arzt-Patient-Vertrag vor, also die gibt es anscheinend nicht dann die Praxis.

Schnell aus einem gewichtigen Abschiebeverbotsurteil des Bundesverwaltungsgerichts, weil viele hier auch nichts Echtes bekommen, schon gar keine medizinische Basis, die ist in der Schön Klinik, Düsseldorf, z.B. im Souterrain, es wird nur da wo man sitzt geputzt, die Mitte des Warteraums nichts, und dann oft rausgeschmissen, ohne echte Fachmediziner in der Notversorgung, fehlende Fachausbildung. Wir SGB2, mir wurde noch immer mein Gehalt und medizinische Leistung vorenthalten, viele erfinden bekanntlich Corona SARS, die nur eine solidarische Erkrankung ist, man solle atemlos mitleiden mit den Atmungs-Insuffienten, die am Schlauch hängen, 23.54 Uhr, Abschiebeverbot Das kann der Fall sein, wenn die anerkannten Flüchtlinge ihren existentiellen Lebensunterhalt nicht sichern können, kein Obdach finden oder keinen Zugang zu einer medizinischen Basisbehandlung erhalten. Die Unmöglichkeit der Sicherung des Lebensunterhalts kann auf der Verhinderung eines Zugangs zum Arbeitsmarkt oder auf dem Fehlen staatlicher Unterstützungsleistungen beruhen. Einer weitergehenden abstrakten Konkretisierung ist das Erfordernis, dass ein gewisses "Mindestmaß an Schwere" erreicht sein muss, nicht zugänglich. Vielmehr bedarf es insoweit der Würdigung aller Umstände des Einzelfalls.
Beschluss vom 08.08.2018 - BVerwG 1 B 25.18ECLI:DE:BVerwG:2018:080818B1B25.18.0 Abschiebungsverbot für anerkannte Flüchtlinge nach Bulgarien
https://www.bverwg.de/de/080818B1B25.18.0
Also das Jobcenter und die Krankenkassen halfen mir auch nicht je, die meisten ÄrztINNEN sowieso nicht je, auch was Geld in echter Höhe betrifft. Nur mal so. Es ist ein unsicheres Land, das Deutschland und in Behörden sind ständig nicht-Deutsche tätig, es geht um das Deutsche Volk, nicht Polen arscht wieder samt Türkei dort gegen uns Deutsche.

26. September 2021 und noch immer fehlenden Einsortierungen. Ich muß mich korrigieren, wegen des Four Seasons Aussage von weiter unten, ich meine es hieß so, in der Nähe des Invalidenplatzes, das erste Mal war es eigentlich okay, bis auf die Bar irgendwas war da, mit dem Tee und den Cookies - das merkwürdige Personal, war 2005. Berlin vertrage ich nicht, die Luft ist zu giftig und jemand brachte wie Luftdreck von dort die letzten Jahre nach Düsseldorf, was für mich wahrnehmbar ist, angeblich drehten hier etliche Berliner Scripted Reality Teams, inklusive Polizei. Man wird teilweise amnetisch. Berlin ist ein echter Kotzfaktor. Berlin ist eklig, die Charite hielt ich 2001 bereits für stalkende EkelärztINNEN, also für nicht echt, ich wurde wirklich überfallen in Düsseldorf deswegen. 19.56 Uhr

15.57 Uhr bis 16.44 Uhr Lebensgefahr korruptes Arzt-Arschloch Abrechnungsbetrüger oder die Notfalldienste sind auch was blöd der KV -GOÄ gibt es nicht ! Ist Ihnen zur Wahl kotzeübel oder von dort kommend, sind Sie wieder krank, weil der Nachbar wieder dünnwändig Ihre Küche zugekotzt hat, Rauchvergiftung, weil andere auf einem anderen Klo, Ihres auch zugemieft haben, die Bereitschaftsnummer der ÄrztINNEN 116117 ist nur für KassenpatientINNEN, gilt oft nicht je für Unfälle (wie das) und nicht für PrivatpatientINNEN. Weiter unten, viel weiter, dasselbe gilt für die Notfallpraxen der Kassenärztlichen Vereinigungen, Unfälle sind oft SGB V 294a macht so keiner genau, jeder pfuscht bei den Abrechnungen, Arbeitsunfälle auch kein Teil davon, alle strafbaren polizeimeldepflichtigen Verletzungen auch wegen Schlechthausbau bleiben ständig unberücksichtigt bei den KassenärztINNEN - 16.03 Vorsichtig KassenärztINNEN sind eigentlich illegal wegen Schweigepflichtsbrüchen und Korruption mit den Kassen und hier aus dem Kassenärztlichen Bundesverband, der nicht je mir antwortet. Verzieht ein im Arztregister eingetragener nicht zugelassener Arzt aus seinem bisherigen Zulassungsbezirk, so wird er auf seinen Antrag hin in das für den neuen Wohnsitz zuständige Arztregister umgeschrieben. Von Amts wegen wird der Arzt umgeschrieben, wenn er außerhalb des Registerbereichs (Bezirksstellenbereich) zugelassen wird. https://www.kvb.de/praxis/zulassung/zulassungsverfahren/persoenliche-voraussetzung/

16.44 Uhr die Behandlungseinschränkungen durch die Kassenärztlichen Vereinigungen also Einmischungen in die Arzneien und so sind illegale Korruption, ich bereit da was vor, auch von der Bunderegierung und Gesetzen und Ärztekammer. Die online-GOÄ gibt jeweils den aktuell gültigen Stand der Gebührenordnung für privatärztliche Leistungen wieder. Aber Privat ist nicht, der Arzt ist ein freier Beruf, die sind laut Einkommensteuergesetz was Höheres wie Künstler auch, also die brauchen viel Wissen wie Steuerberater, die auch nichts je kapieren und sich eine GmbH nennen, was die nicht dürfen, die sind alle Beamte, die ÄrztINNEN siehe Bundesärzteordnung § 1 dient dem Einzelnen und dem Volk, nichts da Privatkram. Es gibt die Versicherungen nicht, der Patient ist immer Ober-Chef übrigens, außer bei Illegalem.
Das kapieren viele ÄrztINNEN nicht. Versicherungen sind also eine fantasievolle Beschäftigungstherapie für Leute, die nicht wollen, daß Sie gesund sind, sondern sie sollen immer gerne selber so viel wie es geht, blechen. Selber zahlen also, für was, was die Helga mal erzählt hatte und noch immer gilt, Versicherungen gibt es eigentlich in dem Bereich so total nicht je, alles staatlich gratis (ist auch günstiger, zusammengerechnet, alles nur sage ich und früher wohl die Edith auch, nur ABMs - aber viele ÄrztINNEN kennen das gar nicht, sondern sind lieber total privat, also gar nichts. Arztshow wie im Bastei Verlag Roman.

26. September 2021 es geht um den merkwürdigen Sänger Robbie Williams (ex Take That) und die Türkereien samt Al Qaeda und er im Four Seasons, damals glaube ich schon umbenannnt, 2003, Sommer, mit den Hauptdarstellerinnen von Drei Engel für Charlie, wie Cameron Diaz und so und abends viel Presse so "privat" da, mit reichlich Fotomachereien vom unterm-Tisch aus, es geht also um Beweise, 13.08 Uhr Ich dachte damals, das Hotel, ich war zum 2. Mal da, sei in ein gefährliches Al Qaeda Hotel mutiert, so vom Personal unten, Empfang, Bar etc. geworden. Es ist im Ostblock-Sektor von Berlin, auch das Westin fand ich mal eher extrem merkwürdig, da war ich nur kurz zum Essen zu den German Screenings. Der erste Gedanke war der bessere, ich hätte abreisen besser müssen, im Westen fand ich bereits die Treppe hoch verdächtig. Man wird selber merkwürdig, den Sänger fand ich auch merkwürdig, auf der NATPE beim Sir Elton John Konzert in den USA mal, dachte ich, er ist der gefährlichste Mann der Welt. Das war vor 2000
Ich wurde so 2004 irgendwann von Robbie's Fans überfallen u.a. einem Herrn Fiedler und der Jutta Schütz (es gibt mehrere, teilweise so aussehend, teilweise ähnliche Berufe) wegen seiner späteren Ehefrau, einer halben Türkin Ayda. Ich hatte aber mit der nichts zu tun noch eigentlich mit dem, man wird entführt und überfallen. Und wegen der Tugba, die hatte eine türkische Robbie Williams Fanseite, sie ist Türkin, bei einigen galt der Sänger in Wahrheit als Türke, vom Körperbau ist der eine historisch ausgestorbene Mesopotamien Person oder war es Syrien, ich hatte darüber mal geschrieben, hier auf Achtung Intelligence. Ein Bild der ausgestorbenen Körperart war in der BILD online über ein ganz anderes Thema.
Als ich das erste Mal da war im Kempinski Berlin, war das Hotel deutsch. 2003 eher Al Qaeda, hingen die mit in der Verkupplung Ayda - Robbie Williams mit drin?
Viele Top Hotels sind in Wahrheit Terror-Hochburgen, egal ob man als Gast wegen Messeausstellerfirmaangestellter da hinfährt, oder was auch immer. Man merkt selber, man wird irgendwie dumm und so anders, anstatt man selbst. Einige wirken normal, aber man wird überfallen Jahre später wegen Irgendwas. Mit Kempinski habe ich nur üble Erfahrungen gemacht, egal bei welcher Firma ich war, egal warum, man wird überfallen und doch zusammengeschlagen irgendwie, dann in Düsseldorf oder sofort irgendwie. Sogar falsche Rechnungen vom Team SPD Peter Glotz bekam ich, als bei der Firma Belden tätig war in Neuß. Ich galt als SPD, ich war wegen einer Fachmesse dort und Ausstellerfirma und für das Firmenkontingent zuständig. (Hotelzimmer). Überfälle gab es Jahre danach und es war immer allen anderen egal, auch der Polizei. Auch der SPD.
Also zum Konzert von Sir Elton John in New Orleans, ich saß davor hinten Backstage mit Whoopi Goldberg und Ted Danson (Hollywoodstars) zusammen auf der Couch, ich war was müde vom Jetlag, Robbie Williams ging außen auf dem Flur an uns vorbei. Also ich hätte dem eigentlich ein "Terrorist" Schild umhängen können, er wirkte nicht wirklich englisch. Er wirkte wie ein gefährlicher Terrorist. Daß mit dem Kempinski war also einige Jahre danach mit anderen Hollywoodstars, aber ich habe mit denen nichts zu tun gehabt, interessierte mich auch nicht, deswegen wurde ich von chinesischen und asiatischen Lucy Liu Fans (aktuell neben an, gibt es Liu, aber ich weiß nicht, ob die mit drinhängen) FanatikerINNEN überfallen, in Düsseldorf.

aktuell 06.22 Uhr. und 12.45 Uhr Bei der "Grünen" Frau Baerbock, das ist ganz merkwürdig, je nach Foto, je nach Gesichtsauszug, Augenbereich, ich weiß nicht links oder rechts so paar cm, fand ich, die ist russisch. Eine Person, die ich von hier kannte bzw. mal gesehen hatte Wahlen sind nicht wirklich anonym. Falls Sie wählen gehen, wird Ihr Name aus der riesigen Wahlliste im Wahllokal durchgestrichen. Man kann eigentlich nur dort wählen, wo man wohnt und zugeteilt wurde. Oft werden Wahllokale im Krankenhäuern und Altersheime und auch Pflegeheime vergessen bzw. gar nicht erst eingerichtet und die Wahlurne ist eine Tonne eigentlich. Grau ist die, man kann wie in anderen Ländern der Erde teilweise nicht reingucken von außen, wohin die Zettel fliegen. 26. September 2021, 06.22 Uhr
Keine Partei ist verfassungsrechtlich legitimiert, aber Parteien denken sich selber gerne im Erfindungswahn, samt Bundwahlleiter einen aus, deshalb sollte ja mal die Partei ergriffen werden. (strafrechtlich, also verhaftet werden). Die Parteien mögen nur sich und deren "Basis", die wie verblödete Teenies im Starwahn sich gegenseitig anhimmeln. Deren Fanatismus ist ohne funktionstüchtiges Gehirn, immer brauchen die Parteien Inhalte und ein Programm. Egal welche, anscheinend hat jede Partei denselben Sprachtrainer, der nichts oder die nichts je kapierte, sondern gerne alle mit derem politischen Parteidummfuggelaber auffliegen ließ.
Die Öffentlichen-Rundfunksender, Hörfunk und TV auch deren Webseiten plus die anderen plus die Zeitungsleute sind ähnlich in dumm mutiert und meinen als Politfan, sei man seriöser als Teeniefan von Tokio Hotel, Robbie Williams oder welchem Star woher auch immer. Die so-tun-als-ob-Seriösität funktioniert nicht. Im Gegensatz zu vielen von den erwähnten obigen Personengruppierungen, muß ich wie viele meiner MitschülerINNEN mich durchs Gymnasium schulisch bewegen und lernen und stelle fest, die anderen nicht je, die Parteifans und Polit-Trottel.
Wir hatten Vieles in der Schule durchgenommen und beim Direx Verfassungsrecht. Das einzige, was die Parteistars kennen ist, "Die Würde des Menschen ist unantastbar", welch ein Begriff das für die anderen nicht-Deutschen ist, die sich gar nicht hier aufhalten dürfen, ist unbekannt. Auch wissen die Parteitrottel nicht, was Jeder oder Alle ist. Die wollen dann Kinder rausnehmen oder so was in der Art. Viele verwechseln "In Deutschland herrscht Zucht und Ordnung" mit Menschen anstatt Tierzucht (Stammbaum, Rassenpflege, egal ob Schäferhund, Pferde egal was, dito Katzenzucht und so was), eigentlich kapieren die Parteitrottel nichts, die Zeitungen und Fernsehleute auch total nichts, wie komplett nicht je im Leben Schulfähige gewesen. Die sind gerne in deren Ausdenkwelt wie ein Bukkake Pisse Club, denn die "Pippi macht das auch was ihr gefällt".

Die politische Labershow ist voller nicht Schulfähiger, nur mit Lernbehinderten, die wirklich nichts je kapiert haben, auch im Alter "ging denen nicht je ein Licht auf", stattdessen übernahmen AsiatINNEN die Firma Osram. Die mögen alle lieber nur Ausland, Asien, aber Deutsche und Deutschland nicht je, zugepupste Häuser, Krankenhäuser ohne Zulassungen, Siffe und Ekel und septische Eiterluft. Ob die früher nur in Ekelluft und Windelkotstall gewohnt haben, ist möglich, AnwältINNEN sind oft genauso und etliche ÄrztINNEN auch, viele, endlich lieber eine Messiesau auch im Beruf sein und angeberisch aufprollen.
Sie alle lieben Publikum, die Show, haben wie die ex NRW Ministerin Kraft einen Ghostwriter für jeden Namensbeitrag von der Frau Kraft, sie selber machte also nichts je, bis auf Texte auswändig lernen oder gut vorlesen können. Es ist keinerlei Intellekt je erkennbar - also aus eigenem Antrieb, heraus, wenn eher Triebtäterei und stinkende Triebwagen wie von Annodazumal. Ökologisch und okonomisch nicht je vorhandene, nicht fähig, Umweltterrorismus und andere Schäden also ansatzweise zu kapieren.
Wahrnehmungsfähigkeiten sind also vermindert bis nicht vorhanden, Autofahrersucht ja, die ist vorhanden. Auch was wirklich in Menschenrechten drin steht, wird nicht mal ansatzweise kapiert (es gibt viele Gesetze), alle halten sich für größer und wichtiger samt Europa (wie es in der Freistaat Bayern Verfassung steht, nicht also in den anderen Bundesländern), ohne ansatzweise zu kapieren, daß nur eigentlich die Vereinten Nationen Resolutionen zählen, die ebenso zu Mutanten geworden sind.
Immer schön sich mit Mundlappen kaschierend und sich die Frischluft und saubere Luft verweigernd durchs Leben gehen und meinen, damit würde man klug und gesund werden oder sein.
Das ist schon arg dumm, sind die doch keinerlei Ärzteteam in einem septischen und infektiösem OP, das White House hat einen Operation Room, doch der ist kein OP im Krankenhaus. Offiziell darf man keinerlei Partei wählen, nur die Parteilosen (gibt es auch). Beamte dürfen gar nicht je Parteien wählen, das steht im Beamtengesetz drin, also Gesetze zum Arbeitsrecht etc und Pflichten von Beamten, denn die Parteien sind laut Grundrecht Artikel 38 Absatz 1 nun mal verboten, denn die Politbonzen lieben nur sich und die Partei, nicht je das Volk. Die wissen gar nicht, was das ist, sondern meinen immer, alle die sich in der BRD aufhalten.
Das steht echt fett auch in ZDF Sendungen zur Wahl "Dem Deutschen Volke" so drin und zu sehen, doch das kennen die Parteifreaks nicht, die kennen nur MigrantINNEN, einst mal Flüchtlinge und TerroristINNEN, doch das ist kein wahres Völkerrecht. Das entstand aufgrund von Terrorismus durch AusländerINNEN und ist Verarsche, besonders von Stars angeblich gewesen, die sollten oft die Länder wie USA verlassen und die hätten nicht mehr dort arbeiten können.
Das Völkerrecht und Grundgesetz verbieten die nicht-Deutschen in vielen Gesetzesnummern und sauber mögen die es gar nicht in der Luft, sondern nur Krieg. Das war das Wort zur heutigen Bundestagswahl und denken Sie daran, Sie wählen meistens in Schulen, wie hier in der Grundschule um die Ecke, manchmal auch in Berufsschulen. Die sind oft extra präpariert mit Nervengift und falls nicht, vielen Kindern wird Crystal Meth aufgezwungen vom Arzt, der nennt Crystal Meth dann Ritalin, weil man keine aktiven Kinder mag, sondern lieber nur zum Fick KO Getropfte. Es ist also das Identische von Crystal Meth aber gratis auf Kassenrezept. Ein Heilmittel ist das nicht, sondern eine echte Droge, verboten von den Vereinten Nationen seit 1988.
Brett mit Warzen Fick voller Zudröhnung für den späteren Selbstkauf beim Dealer oder jahrelange Drogenzufuhr vom Arzt, der keinerlei Heilabsicht je hatte.
Die Schulwege sind seit der Invasion durch die AusländerINNEN, egal welche und stinkende Supermärkte, eine Lebensgefahr. Man weiß ja, viele fürchten sich vor Ethnic Cleansing, bloß keine Putzmittel oder Lappen nehmen, ich wurde deswegen so oft zugestunken durch andere Etagen, daß man kapiert, die mögen alle nur Fenster, die sich vor Ekel nicht mehr öffnen lassen, Ekelkörpergestank, Zigarettenmief, etc. kaputte Treppenhäuser, unebene Böden mit Einkerbungen im Eingangsbereich oder sonstigen Marmorböden, ohne die reparieren zu lassen, aufzufüllen oder zu schleifen, der Rest im Gebiet mag nur alles, was Abgase verursacht, normales Rasenmähen oder Unkraut jäten ist also nicht drin, es müssen Abgase sein oder Ekelgestank sein.
Fachleute oder Meisterbrief-Unternehmen sind die alle nicht, es kommt Irgendwer, macht Irgendwas, Hauptsache es stinkt, Geräte oder Körper und dann geht die Natur oder auch eigentlich Häuser samt Mensch dann kaputt. Rauchen, das ist für viele auch noch wichtig und Drogen, mehr ist bei denen nicht drin, erstaunlich, daß die trotz Unreife Auto fahren dürfen oder derartige Geräte bedienen dürfen. Vor dem Gesetz sind nun mal nicht gleich, denn nicht-Deutsche dürfen gar nicht erst hier sein.
Auch nur echte Deutsche in Behörden als deren Mitarbeiter, will keiner wahrhaben, daß das Verfassungspflicht ist, Artikel 33 GG, also wurden die Deutschen massenhaft getötet, weil Polen oder Asien gerne Jobcenter oder Finanzamt sind.
Trotz Aufenthalt in der Psychiatrie, Vollirrenstation Haus 2, Düsseldorf, für psychisch Kranke und Schizophrene, haben viele PolitikerINNEN, auch jetzt so aktuelle auf dem Bundestagswahlzettel, nichts je daraus gelernt oder kapiert. Hier ist gerade Eiterflug beliebt, es heißt ja auch nicht Wahltonne, obwohl es eine ist, wie ein großer Papierkorb oder die größeren nicht vollautomatischen Waschmaschinen, sondern man nennt die Wahltonne eine "Urne", verbrannte Leichenreste drin. Darüber sollte man mal nachdenken.

Ekelgestank linksrheinisch von Düsseldorf, Wickrather Straße bis Netto Grevenbroicher Weg 2, Attentate und Terrorismusmeldung; Fernwärmeleitungen und Heizgasleitungen defekt porös und Algengestank und Ekelgestank wie in New Orleans, nach Starkregen und Schiffsunglück auf dem Mississippi mit Rammung der Kaimauer samt Eindötschung dann des Hilton Hotels und der Einkaufsmeile, überdacht uir NATPE. Fernsehprogrammfachmesse 1997, 12.43 Uhr, angeblich ließ Hillary Clinton, die Frau vom US Präsidenten zahlreiche Leute überwachen, bestalken ohne echte heilerische Hilfe für alle, das war aber was ein - zwei Jahre danach nun zum Gestank 19.18 Uhr er einnert an den septischen Verband (wie ein Wundverband), der mal um eine Wasserhauptleitung, an der Briefkastenanlage war.
Ständiger Brandgeruch aus Küchen in diesem Haus, rußig-septisch, stinkende Körper und Plastikbrand, so vormittags vermutlich aus dem Rugbyfeld, die Leute, die nicht je in echt gespielt haben, angeblich machten die sich über Bluthochdruck-Kranke lustig.
Angeblich gehört er einem Verein voller Briten, ex-British Rhine Army, zu deren Zeit, immer illegal hier, waren die eh, da war keiner linksrheinisch. Besatzer waren die nicht je, sondern primär nur als Gast im Irish Pub oder bei Fatty`s bekannt oder Sportler, andere kannten die nur, EntführerINNEN gewesen zu sein.
Evt. handelt es sich bei dem Ekel um eine Anthrax-Milzbrand-Fetisch-Szene, man will ja kein "frisches Blut". Vor Flugreisen in die USA sollte abgesehen werden bzw. die USA erhöhte Bereitschaft halten, so wie früher schon mal.
Vor Jahren rief das Krankenhaus die Polizei, die mit mir alles abgehen wollte, aber die war selber schon zu septisch, ich erhielt keine Tetanus-Schutz-Auffrischung oder Vorsorge-Tabletten. Und irgendwelche Tennis-Blödies haben mit derem heutigenLärm von Musik und dümmlichen spanischen Durchsagen über schöne Männer und Frauen, den Tag hier zugelärmt, was von hinten und vorne wegen Schallwellen so war. Tennisleute mögen nur laute Musik oder so, was eigentlich im Weißen Sport eher unmöglich wirkt. Mehrere Wohnhäuser sind Opfer. Die SportlerINNEn wirken also wie Spackos einer klassischen Sport-Schizophrenen-Szene, der Rest hat dieses Wohnhaus stinkend zugepupst, keine Mutter hat die bisher geleckt, auch keine Kosovo-Pflegetussie. PflegerINNEN und Fetischfreak wirken eh nur wie ein Bordell. Mehr nicht.
Nachdem ich einen Ober-Agggro-Kreisch bekam, ein Pullover - noch hängend - stank nach Johanniskraut-Zeugs (neutralisiert Hormone verursacht PMS, annuliert zahlreiche allopathischen Heilmittel, ist rezeptpflichtig, und gegen mittelschwere Depressionen, neutralisiert oft die Antibabypille oft die Hauptursache "Trotz Pille schwanger" ewig überall bekannt, nur nicht in der BRD, kann zahlreiche Hormonerkrankungen wie sogar Pickel und Scharlach-ähnliche Erkrankungen samt Röteln verursachen) mit Eiter, also ich schrie erst mal vor Wut alle zusammen, weil anscheinend nahmen die TäterINNEN dann früher immer gleichzeitig eine Hormonsalbe, aber fahren evt. Auto oder Fahrrad, ging ich mit der Siffe noch einmal einkaufen.
Da kein Großflugzeug bisher auf das Gebiet gefallen ist, haben wir nun die Variante rußig-stickig-eitrig, es wirkt so als ob alle Fernwärme-Rohre rußig nach außen stinken und zahlreiche Häuser, besonders die der Vonovia, Grevenbroicher Weg, die hellbeigen, mit der weißen Kotkackwand am Ende der Reihe da zur deren Tiefgarage, Kotwand, wie die gehen gerne auf Tierscheiße innendrinnen in der Wohnung, also als ob zum ersten Mal die Heizung angegangen sei, wie Reisemobil-poröse Gasleitungen. Ich kenne den Geruch, das hatten wir mal im Reisemobil, da war ich Teenie, angesägte Leitungen oder so.
Es stinkt widerlich rußig für die Sowjets-Fans die finden das toll und meinen Tunguska spielen zu dürfen, gemischt mit Eiter, denn damit geht es weiter zum echten Arzt mit Antibiotikapflichtbehandlung, zur Vermeidung von Endokarditis, Herzinfarkt ist das und so was oder weil andere gerne Kinder und Tiere töten auch mit saurem Trocken-Eitergestank.
Dazu kam ein grüner Algengestank im Haus und woanders. Also heute Morgen rochen - stanken - zwei Handtücher von mir, wie nach Hochwasser bzw. Superstarkregen in New Orleans zur US Fernsehprogrammfachmesse NATPE, 1997. Auch hier, war von mir, mit DanKlorix.
Einige Gerüche wie damals im Hotel Days Inn mit dem Verdacht eines Mordes vor dem Drogeriemarkt (so was wie rossmann, aber größer, mit auch Apotheken da drin, wie in England Boots & Chemists so was in der Art) gegenüber. Ich war damals darin einkaufen. Es bestand für alle Lebensgefahr, keiner durfte die Drogerie verlassen. Ich auch nicht.
Oft stank es bereits linksrheinisch Düsseldorf am Prinzenpark und Vodafone, da Hochbrücke zum Zubringer, nach New Orleans und Hochwasser, quasi auch damals als ein Schiff das Hilton Hotel rammte vom Mississippi aus, da nicht die Kurve bekommen, sonst nur als Autounfall bekannt so was.
Auch eine große Einkaufsmeile, in echt Meile, war betroffen und was eingedötscht.
Es wirkt seit Jahren linksrheinisch hier oft so, als ob ein Haufen mobbender US Autofahrer-Korso stinkend fährt, aus New Orleans kommend, so stank es oft dort, da alles verstinkt, da Prinzenpark, Vodafone, linksrheinisch Düsseldorf.
Ich hatte vorhin, zurückkommend Algenschmodder-Unterhose bekommen, heute Morgen war sie frisch und sauber. Auch mit einem merkwürdigen Geruch von New Orleans damals Days Inn, auch dort eine Brücke mit Schnellstraße drauf in unmittelbarer Nähe.
New Orleans galt damals als sehr gefährlich, so gefährlich, also da hätte man nicht hinfahren dürfen. Auch nur für einen Häuserblock, ab Dunkelheit immer mit dem Taxi fahren, egal was der für eine Magnum 45er der neben sich hat. An sich war es dort prima. Sogar Stars waren entführt worden, bedroht worden, wir haben hier einige Stargeile wohnen, die gerne hier Stars wohnen hätten. Einige sind in Entführungen angeblichen involviert.
Einige MessefachbesucherINNEN besonders einige Weiber hielt ich nicht für echt und seriös, sondern wirklich nur für Tankstellenbetreiberfrauen, aber nicht für Fernsehmangerfrauen, sondern für "Station Manager", Tankstellenfrauen. Es stimmte was total nicht. Ich war auch hinüber, anscheinend mit einigen Stars entführt gewesen.
Daraus wurde u.a. vom deutschen Scripted Reality Fernsehen erfunden, ich sei Schuld gewesen am Mord an Jon Benet Ramsay. Eine Produktion war es die Polizeiserie, Echte Fälle, echte Polizei oder so ist das gewesen. Die kleine Ramsay wurde jedoch in Colorado ermordet, in der Stadt Boulder, nicht Klettern als Hobby. Es gab eine solche Folge mal wirklich im Fernsehen mit den Verwechselungen, ich war usprünglich Opfer, der Hauptdreh war mit mir. Ich war aber Entführte. Ich weiß nicht, wer damals in New Orleans von denen war.
SMOG Gestank mögen Juden, das ist total merkwürdig, ich war mit einigen bekanntlich entführt, so ganz berühmte, die den 2. Weltkrieg überlebt hatten. Die sind Säue gewesen, gaben die zu. Die fanden SMOG geil und Giftgas. Und die de Jong Familie, angebliche Juden, Opfer, die waren keine Juden. Was de ist ist adlig gewesen. Ich weiß nicht, wer die territoriale Integrität gefährdet und Gestank aus New Orleans hier hinbrachte und ständig die Straßen damit verstinkt. Attentat gegen das Völkerrecht und gegen Menschenrechtsresolution 1514. Links in der blauen Spalte ist ein Auszug daraus. Es müssen ständig alle Flugdaten, Hotelgastdaten, Messeteilnehmerdaten etc. mit dem hiesigen Gebiet verglichen werden, samt Autotransfers. Es stank ja nicht immer da in New Orleans. Aber 1997 bei der Kälte und Fies-Wetter was zuvor schon.

Gaskosten, Gasmangel und PolitikerINNEN. Die gefährliche Atemwegsinsuffizienz-Erkrankung verursacht durch Geflügelbronchitis wollte solidarisch, daß auch Sie wegen Massentierhaltung keine Luft bekommen und Sie sollten sich solidarisch zeigen und Mundläppchen tragen, damit Sie wissen, wie ein Huhn im Ekelstinkiestall leidet, das dann von AsiatINNEN vom Imbiß auf der Hansaallee, unterirdisch linksrheinisch Düsseldorf vergast wird, aber wir als Bürgersteiggeher beinahe daran schon starben. SARS, Corona oder COV, nichts steht im § 34 Gesundheitliche Anforderungen, Mitwirkungspflichten, Aufgaben des Gesundheitsamtes https://www.gesetze-im-internet.de/ifsg/__34.html drin. 05.17 Uhr Wir sind hier voll mit der Krankheitsliste der anderen Seuchen, die aber jedem Arzt egal sind, aber SARS oder Corona Gegackere sind nicht drin. Giftgas, Postklau und mehr, Verarsche von Gas-Werken wegen angeblichen Gasmangel, bekanntlich wurden gratis-Gas-Entweichungen, darauf die Gaskessel entfernt, um darauf z.B. rechtsrheinisch, sogar da wo Tankstellen nun stehen, mit Häusern bebaut 25. September 2021, ich warnte oft genug, es fliegt so durch die Luft, aus den Leitungen heraus, Bürgersteig und Straßen, 05.09 Uhr ach ja, der Laschet ist mal Hü und Ho, heute so und morgen das Gegenteil ist mir aufgefallen, aktueller ziemlich fauler NRW Ministerpräsident, ist nicht am Sonntag wählbar als Kanzler, weil nur die dann gewählten Bundestagsabgeordneten, die nicht in einer politischen Partei laut Bundesverfassungsgericht und Artikel 38 GG Absatz 1 sein dürfen, den Bundeskanzler oder die, irgendwer kann es sein, kein Politschwein also, einen dann wählen, später in einigen Wochen also, die sind alles neurologische Lernbehinderte, AnalphabetINNEN die Parteifreaks und PolitikerINNEN, das lernten wir in der Schule, Gymnasialbildung Vorsichtig Gas-wird-teuer, was war letztens in den Nachrichten ARD bzw, ZDF (also früher ein Strich I und das ZDF, zweites deutsches fernsehen, heutzutage Ausländer machen deutschsprachiges Programm, das war II also zwei Striche), Gas würde wegen Mangel teurer werden.
Tatsache ist, linksrheinisch, jahrelang war es aus dem Bürgersteig Heerdter Lohweg entweichend oder die für mich Hunderttausende von Litern aus absichtlichen Gaslecks, auch an Baustellen, auch aus der sowieso illegale Zubringerstraße Richtung Heerdter Dreieck, daneben, auch an der Schön Klinik und dem illegalen Hochhaus in Heerdt (auch auf den Hochwasserschutzkarten von 2019), eigentlich Cöln, und hier im Wasserschutzgebiet und hier im Haus, als ob hier das Gas aus den Wänden kommt, es sind absichtliche Gaslecks samt Giftgasverseuchung, die weder Feuerwehr noch Stadtwerke reparieren wollten, der Rest ist ein massensuizidales Arschlochschwein anscheinend. Bereits mit derem Postklau kamen die nicht lebenslänglich in den Knast.
Auch das H-Gas vom Heiligen Putin ist eher als Kampfgas zu bezeichnen als vorgesehen gewesen, man solle dann ja auch zwingend neue Küchengeräte und Gasgeräte kaufen, weil die normalen Küchengeräte nicht mit dem neuen Gas, dem H-Gas, kompatibel sind, so eine Kaufpflicht, die keiner bezahlen kann, samt Smartphonepflicht für jeden, das auch viele nicht bezahlen können, da zu arm.
Der Rest ist gerne ein suchtkrankes Raucherschwein oft ScheißkackausländerINNEN, andere spielen gerne wie hier mit Explosivmaterial herum, mit Schwarzpulver wie aus den kleinen Magentafarben Knallern bei gleichzeitigem Ekelgasgeruch.
Die olle Angela Merkel, die ein Freistaat Bayern Fan nur ist, vom Söder, denn Bayern stand ja für Europa laut deren Landesverfassung, nicht je war es Teil oder Bundesland der BRD, kapiert das in derem Hirn nicht je, der olle Bundespräsident mag auch nur wie ein oller blau-weißer Bayer auch nur Europa. Die BRD nicht je, deshalb brechen die gerne alle echten Gesetze. HochverräterINNEN sind die.
Wer immer die Personen sind, anscheinend alles dumme DDR und Warschauer Pakt, alle waren nur umzingelt, und endlich nun der Freie Westen oder so, der aber nur Freistaat Bayern ist, die deren völkerrechtliche Selbständigkeit nicht den Vereinten Nationen je gemeldet hatten.
Anscheinend sind die alle früher vom zdf Hans Mohl und dann Rudi Cerne, Behinderte machen Programm, viele bekommen ja nur eine Aufwandsentschädigung. Behinderte kann es übrigens wegen der Heilberufsgesetze nicht geben, sonst ist der Arzt doch kein Arzt bzw. die FachärztINNEN wären dann ja keine. Einige Mütter stehen nur auf behinderte Kinder, so oder so. Oder wollen Mitleid erheischen für sich als ach so fürsorgliche Mutter, was für ein Leid deswegen die Mutter doch hat.
Verfassungsfeinde, Völkerrechtsfeinde und Menschenrechtsfeinde sind die allesamt, die wissen nicht je, was wirklich in den Gesetzen drin steht. Es sind Lernbehinderte, die Gesetze nicht neurologisch erfassen und kapieren können, die anderen europäischen PolitikerINNEN und PräsidentINNEN sind oft nur dumme MitläuferINNEN in der Hoffnung, daß das große Deutschland, wir sind eher klein gegen die anderen, könne alles, weil die anderen ja noch weniger können.
Behindertenwerkstattländer. Den Luftmangel mit Mundläppchen zu kaschieren, bei SARS Severe Acute Respiratory Syndrome, ist lächerlich, zeigt aber, auch dafür fehlt es den Vereinten Nationen ein Intellekt, da in derem Saal drin. Alles Anonymous und Bandidos, echt sind die nicht, wer echt wäre, würde meckern wie ich. Da kannste nur mit Haferschleim und Babybrei mit dem Löffel auf die zielen, mehr nicht. Den Steinmeier, der da gestern in den Nachrichten, also der ist er nicht echt in echt, der Bundespräsident, den fand ich stimmlich nicht echt oder er hat Scharlach. Meldepflichtige Seuche. Hier liegt es am Ermessen und Einsichtsfähigkeit eines Einzelnen in NRW, ob man bei SARS, bei schwerer Ateminsuffizienz also, sich auch noch aus solidarischen Gründen, so fing es mal an, auch mit COPD-Kranken, solidarisieren will und auch keine Luft mehr bekommen will. Man muß nicht also. Corona-Schutzgesetze.
Sie alle sind Unfähige und nicht je Arbeitsfähige aktuell, die Vereinte Nationenen Saal-Überfaller da, man hätte denen einen Kojak Lutscher überreichen sollen, um zu gucken, wer sitzt denn da wirklich.
Sie stehen auf Corona SARS , auf Chicken-Bronchitis-McNuggets also Ateminsuffizienz und sind tatsächlich nur Arschlecker, leider nur am Huhn, es fing mal mit einem Soft Porno an.
Peter, Petra und ich guckten einen Soft Porno, gerade mal so neu einen VHS Videorekorder bekommen, 18 Jahre alt, ein Huhn, nicht hun kurz für honey (Schatz, Kosewort) war der Star. Aber da sich Kanzler Schröder Jahre später für den Dackel von Schröder hielt, naja, Hauptsache peinlich und dann Politiker. Aufwandsentschädigungen stehen denen eigentlich nur zu, Gesetze kapierten die nicht je. Alles nur AnalphabetINNEN, gelernt haben wir das in der Schule, sind die noch immer und das Bundesverfassungsgericht ist nicht echt.
Wer da alle Gesetze sich mal durchliest oder durchgelesen hat, eigentlich wollen die immer nur dort Tätigen Gerichtsleute verknackt werden, haben nur wie der Bundesfinanzhof nur wei0es Fotokopierpapier als Urteilspapier, ich bekam nur so was, das kann also jeder sei, eigentlich kann jeder eine Verfassungsbeschwerde einreichen. Aber dann wollen die Gerichtstussen doch immer lieber doch einen Rechtsanwalt haben. Jeder steht aber im Grundgesetz drin.
Das Bundesverfassungsgericht gibt es nicht in echt, von PolitikerINNEN persönlich ausgewählt, nicht je von echten Richterbewerbungen an sich, BFH ist streng genommen nur für Verwaltungen da, nicht für EinwohnerINNEN.
Wie viel die im Leben ab Teenie-Alter gekifft, geraucht oder gesoffen haben, weiß ich nicht. Es gibt das Bundesverfassungsgericht nicht in Wahrheit. Juristische Wahrheit, alles in US Präsident Bush Sprache "A Wasteful Earmark", ein nutzloser Behordenhaufen, samt nutzloser Behörde. Abzuschaffen, so wie die Luftlöcher samt Luftmangel durch Gas, Nervengift und Ekelpupse durch absichtliche oft falscher Ernährung oder Faulfleischgift-Esserei. Der Rest macht auf Izmir, ist mir egal ist mir egal ist mir egal, ist doch scheißegal, wir machen Schulnote A für Anarchie und anarschen. Denn hier ist doch der Goldene Westen, Pissespiele Kotspiele Kotze und Rumspermieren, hier ist doch Asien Bukkake. Erwachsene sind gerne noch Kindchen.

Vorsichtig, ich war bekanntlich mehrfach mit Janine Kunze entführt (Serie Heldt, zdf) auch zur ESA "Krieg der Sterne" Dreh der AsiatINNEN, ich in einer Form einer Soldaten des Imperiums (also wie die Roboter, schwer darin zu laufen), die Janine auch. Wir bekamen eine echte Hilfe, ich wurde in Amnesie gejagt, vorher noch verletzt, die fliegenden runden Medizin-Roboter gibt es echt übrigens, ich war mal bei ihr, ich kannte auch was von deren irgendwie so Kindern, wie immer auch das ging, Gage keine (!!!!!!!) bekam ich, evt. Ursachentäter, den wahren, aber gefährlichen Eltern und Blutsverwandten.
Kai Schumann habe ich als üble Gestalt von vor ewig in Erinnerung. (der ist der Heldt, aber kein Held). Wegen der Frau Postel (Kanzlei), ich glaube jemand aus meiner Stufe war mit der verwandt, ich nicht je, auch die Katrin Pollitt habe ich in Erinnerung, mit ihr unterwegs gewesen zu sein, ohne daß es eigentlich so die Kanzlei schon gab, mit dem Wepper auch, mit vielen, ich weiß nicht, wie wo was wollte, nur weil ich mal Kleindarstellerin, Statistin war und die Polizei ist seitdem total nicht echt und verwechselt echte-normal-Person mit Darstellerrolle. Einige Schauspieler oder wer auch immer die in Wahrheit sind von "In aller Freundschaft", mit denen war ich entführt oder von denen, als ob die an einem in echt schnibbeln wollen, vom Liefers, WDR Tatort Pathologe auch. (Uni Münster Verbrechen in echt auch wegen verlorenden Kindern).
Beim merkwürdigen Dreh u.a. mit Bernhard Bettermann (In aller Freundschaft, ARD, Hackelbeil 1, "Sachsenklinik", aktuell der Fernsehchef-Arzt dort) mit einer Art Fanchat, war ich irgendwie dabei. Die waren, also die Schauspieler dazu gezwungen worden. Kein Strafrichter hat je in echt ermittelt, auch trotz Ermittlungsauffordernungen vom Justizministerium NRW, weil es im Zusammenhang war, mit internationalem Terrorisus, Menschenhandel und Entführung, ich habe vorhin ausgesagt, auch hier im Haus lebt man gefährlich, die kommen mir oft wie Stalker an mir vor, nicht alle. Die lieben Weltkrieg I und II, Hauptsache es gibt Puffs inklusive Bordelle und Scheiße, egal in welcher Form samt Eiter, der überall hineinstinkt, ich war mit anderen auch unterwegs, so unfreiwillig. Einiges war mal, als ich mit Silke Spahr (damals german united distributors, WDR, hatte damals nichts mit DDR zu tun) draußen beim Italiener fast gegenüber der Börse, da mal saßen. Da waren noch andere Schauspieler, oft eigentlich auch, und im Kikaku sowieso. Ich glaube, ich war das erste mal im Kikaku 1991 mit einer Arbeitskollegin und Ehemann und guten Bekannten. 18.12 Uhr

24. September 2021 Vorsichtig vor dem Klerus-Repräsentant Armin Laschet, CDU, 07.53 Uhr Er ist ein Bausüchtiger wie ein Kaufrauschsüchtiger und ein nordafrikanischer und Qatar mit Katarrh Semitenfan und die männliche Version der Zensursula. Ob er Ackerbau von Hausbau, Letzteres für primär Illegale und völkerrechtsfeindliche Situationen und Drogenschädenhäuser unterscheiden kann, ist eindeutig noch nicht belegt, ich sah nur die ersten Minuten die "Schlußrunde" via zdf online Stream. Eine "Linke", ich galt mal als eine, weil ich linksrheinisch wohne, kann Fußbodenversiegelung wie beim Parkett nicht unterscheiden vom sowieso verbotenen Naturversiegelungsvorgang. Auf jeden Fall sah ich beim Klerus-CDU Mann eine doch durchschimmernde Haar-Stelle wie was verstrahlt radioaktiv und er wirkte wie der Zerstörer von Ahrweiler, Hauptsache bauen bauen bauen, da gackerte der Laschet dumm rum. Ich plädiere mal für seine U-Haftinhaftierung. Das war die ersten Minuten der gestrigen zdf Sendung. Mehr noch weiter was unten.

24. September 2021 Das Wohnhaus hier mit 32 Wohnungen wäre übrigens gestern beinahe abgefackelt, zahlreiche Küchen wie meine, ich hänge also seit gestern später Nachmittag und abends bin ich eingeschlafen, hinterher. Nur so Trottel anscheinend wohnen hier, ich hatte Strand-Hundeurin mit Pharma-Tabletten im Handtuch im Kochtopf dann, wie vom Rheinstrand, wo keine Hunde sein dürfen, und viele andere auch. Mehr kommt noch 07.14 Es geht trotzdem weiter mit SARS, denn Covid19 ist SARS was mir unbekannt war als SARS, Mundlappen ist verboten, außer für die PolitikerINNEN, die gehören geknebelt, nein nicht vom Komiker Knebel, es gab deswegen Attentate, ursprünglich ging es um Erdogan, den Türkenpräsidenten, die Huawei Mafia in Düsseldorf und deren Neubau-Moschee mit dem Luftklauer namens Erker. Der Fehler war mit mir mal vereinbart worden, ob die Behörden das je kapieren, daß die dann wieder abgerissen werden muß, 07.17 Uhr und 07.53 Uhr es roch ständig nach Zahnarztekelzeugs zuvor und nach Krankenhauschemie samt Sepsis. Ich bin sogar davon ausgegangen, die EinbrecherINNEN oder wie auch immer zuvor, waren von der Praxis Schmidt Borowkski die Jeanstante ohne Arztkluft eher aus dem Pferdestallputzlook. Es gingen Gerüche und Gestänke nicht von meiner Haut gestern und Trinkgut stank gestern nach kaputten und faulen Holzpaletten durch die Maske hindurch: Update52 Rundherum geputzt die Schön Klinik - Verletzt unbekannte Injektion bei KO Tropfen Ueberfall - keine Untersuchung wie MRT Sono Blut aber noch Schmerzen - Tuberkulose & Diphtherie aber keine echten Ärztinnen in der Schön Klinik Düsseldorf - Gebäude ohne Baugenehmigung ? Keine Evakuierungsmöglichkeit für Betten-Patienten - das -ex-Heerdter - Dominikus - die HNO Klinik Zentrum für Heilkunde ist ohne Zulassung für akute Fälle & sogar meldepflichtige Infektionsschutzgesetzkrankheiten samt FSME & Zika sind dem Krankenhauspersonal scheißegal & keine Anfahrtstrasse oder Fußwege vom Heerdter Lohweg - Fotos & was aus einer Beschwerde zu Behandlungsfehlern gegen Hausaerzte Schmidt & Borowski wurde - eine gegen die Schön Klinik laut Techniker Krankenkasse

23. September 2021 Ich erkenne die Stimme vom Lindner, FDP nicht, aktuell ZDF online live Stream. Mit seinem "Schnauzer" sieht der eher fremd aus. 20.24 Uhr Je nach Kameraeinstellung, dachte ich dasselbe über den religiösen CDU Mann anti 20 GG Absatz 1 Type Laschet, wie ein böser böser Mensch, der Lindner vorhin sah aus wie ein Ukrainer, wegen dem ich mal überfallen worden war, der auf dem Bild meines angeblichen (kein DNA Test) prangt, ihn darstellen soll, ist er eher nicht, aber das Original war ukrainisch, also ich fand einen Doppelgänger, eine berühmte historische Person. 20.29 Uhr Ich weise dringend wiederholt noch einmal auf Folgendes hin wegen NSU und Attentate gegen Pommesbuden - internationale Tierficker- Attentate gegen Deutsche und gegen unsere Hähnchen- und Pommesbuden - das ist Corona und die Band "Die Ärzte" und eingeschoben um 18.06 vorab, weil die meisten samt Lügenpresse so im Dunkeln tappen, aus der RKI Broschüre, vom 14. Januar 2021
:
https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/EpidBull/Archiv/2021/Ausgaben/02_21.pdf?__blob=publicationFile

3. SARS-CoV-2-Erreger und -Übertragung Coronaviren sind 80 bis 140 nm große, behüllte einzelsträngige RNA-Viren, die beim Menschen und anderen Säugetieren (z. B. Hunde, Katzen, Drome-daren, Fledertiere) sowie bei Vögeln vorkommen.13,14 SARS-CoV-2 ist neben SARS-CoV und MERS -(Middle East Respiratory Syndrome-)CoV das dritte zoonotische Coronavirus, bei dem im 21. Jahrhundert erstmalig eine Übertragung vom Tier auf den Menschen nachgewiesen wurde mit der Folge lebensbedrohlicher Erkrankungen. Im Gegensatz zu SARS-CoV und MERS-CoV kam es bei SARS-CoV-2 zu einer sehr raschen und globalen Ausbreitung. Auszug-Ende

Tatsache ist, je nach Lexikon gab es das alles schon vorher, es funktionieren bei dem heutigen Covid (Corona) dieselben Tests wie 2002/3. Damals hatte man strenge Quarantäne Zelte überall, besonders Flughäfen waren streng geregelt, mit Übernachtungen darin mit Einreiseverbot, aber die Deutschen und andere (hier sind die Zahlen mickrig) ließen alle nicht-Deutschen gerne ins Land. Man könnte vermuten, es ist ein Milzbrand-Vogelgrippe-Mix. Ich kannte es nur als Vogelerkältung, die auf Menschen sich überträgt (Hong Kong, Vogelbauerfans, hier etliche AsiatINNEN über Netto Grevenbroicher Weg 2, nahmen Vogelkot in den Mund und spuckten das runter auf uns KundINNEN.
Asiatische Männer stinken oft gerne wie Jugendliche und Schimmelkranke mit Ekel dazu, die gerne von deren Eltern, nun Ehefrauen hier, rausgeschmissen werden wollen. Es gibt übrigens noch viel genauere Infos vom RKI. Teilweise wirkt es, meine ich, wie Chlamydien, eigentlich könnte man meinen, eine Sexerkrankung. Ist sie nicht.
Es geht auch so durch die Luft, es gibt Chlamydien unterschiedlicher Art, von Vögeln - die Ornithose, von Männern, von anderen Tieren, vom Nachbargestank durch das Treppenhaus und Wohnungswände, es gibt sie als Lungenentzündung, als Harnwegsinfektion, und auch als Sinusitis, man könnte meinen, mehr als Welpen-Hundemutter-Beziehungskranke ist man nicht, die erst mal sauberleckt.
Tja, es sind schlechte ÄrztINNEN, oder nur Dartellerärzte, viel zu schwach zu kurz dosierte Antibiotika, Penicilline usw usf. Man findet Vieles im Internet und Medizinfachzeitschriften oder auch in Apothekenzeitschriften, leider wissen heutige ÄrztINNEN nichts und hören lieber auf den Tierarzt Professor Wieler, auch im Mikrobiologischen ist der nur ein Veterinär, nicht bereits lange im Job (Veteran), sondern ein Tierarzt, kein Humanmediziner, hätte der das mal lieber so eindeutig erklärt, auch für die Hundeficker.
Die Band "Die Ärzte" waren ja auch mal in der Vollirrenstation mit mir, besonders der Bela B, es ging ja mal um den Bela Anda, BRD Regierungssprecher war der, wir saßen mal nebeinander in Cannes im Rahmen der Fersehprogrammfachmessen, also ich rief, wir brauchen (wir waren echt Kranke) echte Ärzt, also kam die Musikband an, es ging jedoch um Attentate gegen normale Menschen wie mich, durch Hundeficker und ÄrztINNEN, die gerne PatientINNEN von Hunde ficken lassen, um viele echte Erkrankungen, wir waren Entführte.
Und bekanntlich hat die Band "Die Ärzte" einen Hundeficksong so in den 80er Jahren gehabt (wurde ja mal verboten im Radio) und daraus wurden hundefickende Ärzte in echt, Bordellzuhälterei, einfach so Entführer an normalen Menschen mithilfe Arztnarkotika. Ich glaube, über so viel dumm bin ich dann auch umgefallen. Ich trage bereits den unteren Teil so langsam um. Also, falls Ihr Nachrichtenredakteure lesen sollten, 2002/3 Quaerantäne-Zelte, richtig abgeschlossenes Gebiet. Bei mir war es "Fugu" Vergiftungen so wie mit Nawalny: Salzmangel und so was, echtes Giftzeugs gegen Deutsche.

https://de.wikipedia.org/wiki/SARS-Pandemie_2002/2003

SARS-Pandemie 2002/2003 - Wikipedia

Die SARS-Pandemie 2002/2003 ist das erste – gleich weltweite – Auftreten des durch SARS-CoV hervorgerufenen Schweren Akuten Atemwegssyndroms (SARS), ... Betroffene Länder  25, Bestätigte Infizierte 8.096, Todesfälle  774.
Covid-19, ist also 19 years in the making laut Freistaat Bayern Ministerpräsident Söder. Bayern ist aber kein Bundesland der BRD, egal was die Präambel des Grundgesetzes der BRD übergriffig-feindlich daraus macht. Der Freistaat Bayern mag nur Europa, wie die Merkel und die olle DDR auch und die ex-Truppen-Uschi, die lieber nur eine Laiin ist, anstatt "von der" Leyen, deren Papa hatte die Kuh auch nicht mehr erkannt. Sie ist nicht mit den von der Leyen aus der Nähe von Krefeld verwandt, heißt es. Da gab es Asia-Attentate gegen die Textilindustrie.
Eine Ärztin, die Alzheimer nicht heilen kann, ist keine, sondern nur bewahnt mit Wichtigtuerei, sie sei eine. Sie hat also keine Stoffwechselkunde gelernt, denn das Gehirn habe doch da so einen Wärter an der Schranke, Toxikologie auch nur null-Wissen?
Also die Ursula von der Leyen ist angeblich echte approbierte Ärztin, dann wurde sie lieber Chefin der SoldatINNEN, zuvor schmuhte sie gegen die (Muster)Berufsordnung der Ärzte herum und konnte deswegen eigentlich keine echte Ärztin je gewesen sein und das geplante Anti-Aging von dem Ugur, wirkt so wie "The Tribe", und dann mal Coronaplanung vor zig Jahren von der Arztfamilie der Journalistin zdf-moma Hayali, das zweite deutsche fernsehen ist gerne nicht-Deutsch, tut aber so vom Namen, zdf 2.0, von vor vielen Jahren. Die gesamten Impfheinis dieselben wie vor vielen Jahren. Pharmamafia ist das nur, da aber die ÄrztINNEN heutzutage nichts können, na, liegt es doch an den Ärzteschwämmen, nicht eine Ärzteschwemme war es.
Aktuell ist es nur eine Hühnerbronchitis, wer kein Lexikon hat als Arzt, ist natürlich erbärmlich dran. Ärzte-Dumm-Divas sind oft Junkies oder doch leiden die an Tollwut genetisch verwandt mit Borna Virus Enzephalitis und der Hundestaupe und die sind Masern. Hirnkranke.
Das Robert Koch Institut wies auf die aktuelle Zoonose (Tier-Mensch-Infektionskranheit) hin, und auch die ständigen Tests an SchülerINNEN seien falsch, weil ständig andere Erkrankungen dann eher fahrlässig übersehen werden, wie nun mal die Lungenentzündung und Bronchitis. Die sind mit Antibiotika zu behandeln.
Es war immer wie ein Asien-Attentat samt Ostblockies gegen Pommesbuden, dito Türken so was in der Art, und ist wie ein NSU Verbrechen aber die FremdländerINNEN gegen Deutsche. Die erste Kantine, die stank, war die der, ich meine es ist die der Deutschen Rück(versicherung), Hansaallee, Ecke Heerdter Lohweg. Die stank auch in Autos rein. 14.04 Uhr unf 14.06 Uhr die Viren sehen aus trotzdem oft wie Rotaviren (Durchfall) oder und AIDS-Viren. Es sieht so ständig nach was Anderem aus, wenn man Fotos vergleicht. Oder wie ein Ei mit ganz vielen Würmern drin. Das wirkt eher dann wie Leishmanien oder viele Bandwürmer. Kommt in eine neue News, nach dem Mittag. Es soll ja hier oben sauber bleiben.

Vorsicht vor dem "alten Sack" Biden, US Präsident. Der ist zu kriegerisch, wie renitente alte Leute nun mal sind, 22. September 2021, 08.32 UhrDer wohnt in einem nicht-Menschenstaat, Vereinigte Staaten von Amerika, die eine indische Tamilin mit jamaikanischen (Drogen)-Wurzeln zur US Vizepräsidentin machten, was immer das für Erdkunde-Kenntnisse sind, deren Globus war nicht je meiner.
Andere erfanden, sie sei Afro, Afrikanerin, wie der Will Smith ja auch ständig an dem Afro-Amerikaner-Blödsinn litt, ohne zu kapieren, daß Afrika viele Länder hat. Der Biden litt ja so sehr unterm Kalten Krig, so sein Gelaber gestern im Operation Room der Vereinten Nationen mit einem Chef, der oft sehr vom Gesicht asiatisch wirkt oder er hat ihm unbekannte Implantate drin.
Den Kalten Krieg gab es nicht je, es war viel viel viel kühler, das ist war, also Wetter Wetter Wetter. Der Warschauer Pakt, basierte auf eine Resolution der Vereinte Nationen, weil die Ostblockies die ollen Polen in Schach halten sollten, weil die auch nach dem 2. Weltkrieg noch immer gemeinstgefährliche Arschpacks waren gegen die BRD und gegen andere.
Auch die Kuba-Krise gab es nicht, es war eine ausgedachte Presse-Ente, es gab es nicht, sondern erfindende JournalistINNEN, die Kriege total geil finden und die Zerstörung. Das, wo las ich es, White House Archives oder auf der Webseite der Vereinten Nationen. Die Sowjets und die USA, Präsidialebene waren beste Freunde, darauf waren viele JournalistINNEN wütend, weil die ja lieber den kalten Krieg haben wollten, nun ist es überall zu warm und private Ostblockies erwärmen unterirdisch den Erdboden mit Kabelbränden und so, Hauptsache Gifte wie in Indien, weil die das so geil finden, Bhopal und Seweso Gifte. Schizophrene EinzeltäterINNEN, aber die massenhaft, also Biden haßt sozusagen die Greta Thunberg (anti-zu-heiß) und mag kein angenehmes Wetter, obwohl schon in der Handlungszeit des Buches und Films (von Nico Hoffmann) "Medicus" die Briten künstliche Stürme verursachen konnten.
Die USA dürfen gar nicht mitmachen bei den Vereinten Nationen, steht eigentlich schon im Geschichts-Schulbuch, die USA arschten immer alle an. Ich sage, die sind ja keine Menschen, also Tiere auf Tollwut ohne klassische Kenntnisse, wo Indien ist, halten das für die USA. Die InderINNEN waren nicht je Commonwealth, auch nicht Sri Lanka mit deren Tamilen, das betraf nur Schiffs-Handelslinien.
Das kommt in den Joe Biden ist kein Mensch oder was zu den Wahlen und zu Afghanistan Da waren auch zuerst Sowjets, die da nervten, sowieso Drogendealerei, Menschenhandel, Menschenklau, weil ja auch die Merkel meint allen und jedem dienen zu müssen, wie eine Berufsordnung für ÄrztINNEN, § 1, freier Beruf ist beamtet übrigens (ESTG).
Der Grund für den Krieg in Afghanistan, war nicht je der 11. September 2021, sondern die UNESCO Die fanden es so scheißeblöd, daß die Afghanis die riesigen Statuen zerstört hatten. Die Afghanis wollten nicht mehr auf die riesigen Götter hören. Die wohnten da mal, mehr als zehn Meter groß, ich weiß nicht, ob es zur Zeit war, als die Erde noch größer war und der Mond noch Teil der Erde war, auch das wurde oft gerne vergessen, auch daß das Sonnensystem was größer ist, je nach Schul-Atlas, je nach Staat der Erde, dann der Stern der astrologisch (also Sternzeichen) über Leben und Tod entscheidet, ist so was wie der Todesstern, im "Krieg der Sterne" Film.
Und China war ein Unfallplatz und Lagerplatz für Raumschiffe, also Flugvehikel, ein Schrottplatz, die durften nicht je klauen die Schlitzaugen. Das kann Ihnen wahrscheinlich jeder Kino-Kenner erklären, dito George Lucas, Steven Spielberg etc. pp. Die ESA auch. Die wurden mal ausgetauscht, weil die meisten sind ja glücklich sind, mal hochgejagt zu werden und dann ins Wasser zu plumpsen. Andere Länder, anderes Lehrmaterial.

b>21. September 2021, Vorsichtig DSDS Fans und die Giovanni Zarella Show vom ZDF, 20.12 Uhr Ich sah nicht alles, eigentlich war Etliches ganz nett. Ich war mit etlichen DSDS Leuten und anderen Jahre später gecasteten von denen oder wie auch immer mal entführt worden. Seiner Ehefrau bin ich mal woanders begegnet. Die Zahl der vielen Platin-Alben von der Andrea Berg stimmen so nicht, vom Pietro laut Wikipedia, auch nicht. Mir ist was Anderes aufgefallen, kann das aber so nicht erklären. Ich war von vielen Casting-Bands davor und danach entführt, was total keinen Sinn macht. Sogar mit mit Dieter Bohlen in Krefeld. Schlager- und Schlägertypen. Es ging um viele spätere, auch sogar "Das Legat" im Dschungelcamp, ich kannte mal so einen Serien-Namen von ProSieben. Ich war nicht je die Ute, von Grundy Light Entertainment (nicht Licht-Unterhaltung, leichte Unterhaltung).
Ich weiß nicht, wer uns beide, als wir auf deren Yacht (anstatt Messestand-Treffen in Cannes am Mittelmeer) verwechselt haben könnte. Aber der der Westdeutsche Rundfunk nicht nur Opfer wurde von StalkerINNEN, die uns Personal 1994 mit dem Fernglas begafften, wir Opfer von TschetschenierINNEN waren, die Drogen von den Sonnensegeln runterflogen, jeder zweite Kaffee mindestens, des Redaktionskaffee (abgepackt wie im Supermarkt), war voller Drogen, ich ging damals schon von AttentäterINNEN aus politischen Kreisen aus, weil viele vom WDR Düsseldorf direkt zum Landtag NRW immer Essen gingen, damals vermutete ich 1994, bereits den feindlichen Austausch der Original-PolitikerINNEN durch ReplikantINNEN wie in einem Film, feindliche Attentate durch die BILD und von Holtzbrinck Verlag gezielt gegen den Westdeutschen Rundfunk (eigentlich nur für Nordrhein-Westfalen), und Attentate bereits 2004 mindestens evt. doch ab 2002, durch Bavaria Media Televion (also wie Bayern 3 vereinfacht ausgedrückt) gegen den Bundeslandsender WDR, der Jahre später wahr wurde, wie RTL gegen ProSiebenSat1.
Die Bayern waren schon zuvor hinterfotzige Freaks. Dann war ich auch mit Thomas Gottschalk, Katholik, Theologe , ja der von ZDF, früher mal das Telespiel in der ARD, da machte ich mal mit und gewann in der Vollirrenstation, Psychiatrie Düsseldorf, mit vielen Stars auch oft, da war seine heutige Tussie schon am Baggern in der Klappse, genau wie Tussie, Jahre später vom FDP Mann Lindner. Mit dem Ösi Mann Sebastianz Kurz, heute Bundeskanzler von Österreich war ich da, samt dem heutigen Ösi Bundespräsidenten. Keiner sagte je aus, sind die Robotics, die Sandra Bullock (die Hollywoodschaupierlin, samt Herrn Furlong, waren auch mit mir entführt) wir haben Dinge erlebt ... die Replikantensache ist möglich, weil die alle sich nicht äußern. Mit @iladyi war ich auch entführt, wir haben auch so was teilweise wie in Hollywoodfilmen erlebt, so live, ohne sichtbare Kamera dabei.
Ich weiß nicht, welche Drogen da sind, welche Narkotika. Ständig waren wir Opfer, auch wir vom WDR, aktuell sind hier im Haus nur Suchtkranke, T4 ist was Anderes, der ist ein Spezialroboter, so was wie ein Barbapapa. Auch die Personalabteilung 1994 war falsch in Abrechnungen, was Krankenkassen und Kettenverträge in einer Behörde betrifft. Keiner wollte je eine Korrektur eines falschen Verwaltungsakts vornehmen. Die sind von deren gezeigten Horrorfilm selber in den Horror eingezogen worden, wie im Poltergeist, das Mädchen.

Vorsichtig mit Abgastod, verstehen Autonarren und FahrerINNEN auch in Wohnhäusern der Gestank, Tod durch Abgase, wie im Todescamp Treblinka in Polen einst, nicht die korrektur der Abgaswerte ! 08.01 Uhr und 11.54 Uhr Ich bekam gerade, weil die ollen nicht-Deutschen, die keine GärtnerINNEN je waren, sondern nur Gestanksschweine sind aus einem Luftschlagsland, Aphthen im Mund und wenn ich schon mal dabei bin, Netto ist laut App eine Discounter Stiftung und Persönlich haftender Gesellschafter ist die EDEKA Stiftung. Das sind glaube ich auch nur nicht-Deutsche Personal, Franchise, anstatt FilialleiterINNEN. Die Küche des Vermieters ist wieder was vandaliert worden, seit 2004 wollen hier primär nur noch Anarchisten, Ekelstinkies, TerroristINNEN und Scheißkack wohnen, im klassischen Treblinka-macht-die-Fiesen-tot-Stil, die Stadtwerke sind so meine ZeugINNEN, von annodazumal noch und ArbeitgeberINNEN schulden mir tierisch viel Gehalt, also ich suche, irgendwo in der echten BRD, nicht Freistaat Bayern (anderes Deutschland ist nicht Teil der BRD, das Grundgesetz darf nicht dahin übergriff werden), also die alte BRD. Die einzig wahre, ohne Bayern. 18.32 Uhr

Nach wie vor gilt für sooooo viele nicht-Deutsche samt DDR-Soldatin Angela Merkel "Deutschland Deutschland über Alles, über Alles in der Welt". Zu Millionen kommen die alle nach Deutschland, angeführt oft von der NATO, auch mit Türkenpack, wo deren Präsident Erdogan froh ist, sein Scheißkackvolk (er liebt nur noch die Hagia) loszuwerden, und stattdessen Syrien zu werden. 21. September 2021, 08.00 Uhr Hauptsache, er kann in der Hagia seinen Po hinten hoch heben, hier mag man Arsch, Arschgestank und Poona, die ekligen Inder, Mauriter und Tamilen sind auch Angriffskrieger weltweit und einer deren Tussen ist dank Jamaika Drogenwurzeln US Vizepräsidentin, weil die echt jeden nehmen, da in den USA.
Ein eigenes Volk kannten die blöden Amerikaner nicht je. Das gibt es nicht laut deren US Verfassung, das eher wie ein Moscheeclub laut Verfassung ist, gilt nur für das White House, irgendwie so, da gibt es so einige Zeilen drin in deren Verfassung.
Frau DDR Soldatin Merkel ist ganz wie DDR lieber nur ein Allerlei-Pack, alles bloß ohne Volkssouveränität, sondern ein Gemisch wie deren großes Idol USA. Die SoldatINNEN, allgemein als Messie bekannt, tun auf ordentlich im Zimmerchen, sonst alles kaputt hauen und bomben und verstinken wie Kindchen in der Trotzphase, die älteren Alters nur stinkend alles verwichsen, vom Papa dann hoffentlich zusammengeprügelt werden, Muttern schmeißt "das Kind" dann raus, endlich ist der ein Straßenstricher, paßt ja schon, dann die Soldatenkarriere, dasselbe noch mal, aber dann lieber direkt ganze Länder verbomben, zerstören, die dann nach Europa jagen oder in die USA, obwohl die Einmischung nicht je erlaubt war, aber andere Länder sind nun mal was Besseres, sind aber nur Trotzphase auf Tollwut, andere, auch die BRD, sind lieber indisch wegen der Software.
Wie hier so in der BRD, NRW, alle mögen Gewürm gerne der InderINNEN, nicht deren Kinder, sondern Parasiten, wie der Rest der AsiatINNEN, gerne parasitär sind, Schmarotzer mit Ekelküchen und echtem krankem Personal, daher die Null-Nährwertlinie im Asia Fraß Club, auch dank Schimmel und Radioaktivität, Gammastrahlen sind "The Incredible Hulk".
Die DDR Soldatin Merkel war immer nur dumm, es gibt mehrere und meint wie eine Ärztin (ein Herr Merkel ist ein Tuberkulosefacharzt) für alle und jeden zu dienen, BÄO § 1, Bundesärzteordnung sind in Wahrheit Beamte, wie das Mäuschen von der Leyen, keiner nimmt sich so wie eine Ärztin, sondern will nur Fremdenfickie, die auch in Öffentlichen Verkehrsmitteln im Bus, da waren die schon, da war die Merkel gerade "der echte freie Westen" (nicht Cowboy und Westernfilm) geworden. Auch in Düsseldorf mag man primär türkische Beamte in deutschen Behörden, auch im Schulamt, Wohnungsaufsichtsamt, als Personal der BRD, nicht zum Rausschmiß der Türken durch Türken in der BRD.
Der Rest meckert über die Nazis, also gar kein SGB II mehr, kein Jobcentergeld mehr für die ollen nicht-Deutschen, kein Krankenkasenkärtchen der GKV mehr, keine Rentenversicherung mehr, Deutsche Rentenversicherung. Und dann die ollen Jugoslawen fuhren eh nur in den Sommerferien, wie viele Griechen in deren Heimat zurück, kamen natürlich danach wieder, das machen die Deutschen doch auch. Urlaub in Griechenland und in Jugoslawien.
Bis auf Gestank und Seuchen, mehr haben die nicht-Deutschen nicht zu bieten, bis auf früher die Privatkopftücherclubs - die Flugzeugdameninnenreiniger.
Hier im Wasserschutzgebiet, hier mag man weder Strom noch Wasser, mag man nur Gestank Ekel, Einsturz, auch mit Autoabgasen, mit Ekel und Gestank, man sieht hier nun mal gerne alt aus, ich nicht, aber Sie wissen ja, ScheißkackausländerINNEN. Zahlreiche Länder sind frei nun und deren Präsidenten sollten mal bitte schleunigst was von deren Ländergebieten frei geben, weil deren Scheißkackpack, dito rummosernde KurdINNEN, sind ja lieber hier in Deutschland Deutschland Über Alles, alles Entlaufene aus anderen Staaten und doch nur sind und mögen die nur stinkende KriegsverbrecherINNEN sein, das mag nicht für alle zutreffen, aber doch ist es im Büro vor vielen Jahren überall auffällig gewesen.
Alles doch nur TerroristINNEN, DrogendealerINNEN, EntführerINNEN oder und Junkies. Ethnic Cleansing, weil das so stinkt, mag ja keiner, einige sind superordentlich und es stinkt trotzdem durch alle Türen, Wände und Etagen. Alle lieben nur den Abgastod wie einst in Polen im Todescamp Treblinka, nicht weniger Abgase, sondern viel mehr, wie die verblödeten Autonarren von Mercedes oder VW.
Und Rudi Cerne vom ZDF mag ja nur Behinderte, bzw. Infektiöse, Hauptsache nicht geheilt, dann tut der Rudi Cerne vom ZDF auf Gönner, Menschenschänder ist er, aber für einen lernbehinderten Dauerlügensender arbeiten, wie plötzlich Bayern, die Bavaria, Westdeutscher Rundfunk mit WDR Tatortserien in Bavaria Produktionen sein zu dürfen.
Das ist gegen das Gesetz. Es gibt nur Landesrundfunkanstalten, das zdf kaperte direkt alle Bundesländer für sich. Ich wurde 2004 wegen des für Jahre später geplanten Bayern-NRW Gemischs überfallen, es war allen egal, für die Suff-WDR-Leute nicht je vorstellbar.
Die Bayern sind laut deren Landesverfassung noch nicht mal Teil der BRD. Ich hatte Recht gehabt, immer. Die Fernsehleute sind abgrundtiefe EkelterroristINNEN. Ranga Yogeshwar gab immerhin mal zu, er würde sich nicht je gegen Indien stellen. Er würde auch in der BRD immer dann nur für Indien lügen. Weltkrieg mit Fernsehen und ollen SoldatINNEN, die auch gerne Ausland sind, aber den eigenen Staat, trotz Völkerrecht, nicht je verteidigen, sondern lieber doch nur Messieschweine sind, wie einst als Kleinkind in der Trotzphase. Endlich sind die Seuchen und der Gestank auch mal in den Städten, nicht so je wie die AFD es will, endlich mal saubere Städte.
So was käme der DDR Soldatin Merkel nicht je in den Sinn. Nun haben wir Gestank, Schlotgestank und RaucherINNEN im "Freien Westen" namen NRW. Gegen Kernkraftwerke gab es bereits 1975 hier im Westen, eigentlich NRW, nicht je der Westen, das war Berlin, große Demonstrationen. Und die Stadtwerke können wegen Überbevölkerung und Kaperung von Fremdgebieten, Stadt gegen Stadt, gar kein Strom mehr genügend liefern nur 40 Prozent.
Und 08.23 Uhr Und irgendwann Irgendwann, ist ja dann ein Substantiv, schreibe ich über "Der/die Medizinstudent/in und deren Nebenhauptberuf: Prostituierte und samt oder ohne septisches Pickel-Eiter-Gesicht und wieso will bzw. woll(t)en die an meine "Titten", wenn ich doch mal beim Sport in der Grundschule, aber damals Sportverein, auf den Rücken gefallen bin, nämlich auf einen Stufenbarren-Barren. Überhaupt meinen viele, man leide ja bei großen Brüsten, alles Blödsinn, ist der Rücken, nicht die Brüste, nicht von dort auf die Wirbel. Bei mir von C auf DD zu viel gegessen und gewachsen , Fettmasse und tatsächlich Sepsis drin, Bazillenviecher-Alarm!

NRW will, daß Sie schlanker werden, oder es ging um Lean Management, nicht Lean Cuisine, auf jeden fand ich Folgendes, 20. September 2021, Spüli-Power macht das Virus sauer denn NRW hält sich für Fetisch-Japan mit einer "Alltagsmaske", die es nicht je gab, auch nicht je die Begrifflichkeit in Düsseldorf, bis auf für Biker. Düsseldorf habe ja angeblich die größte japanische Ansammlung an JapanerINNEN außerhalb von Tokio (Japan), dann gibt es Eingeschleimie bei den Illegalen, siehe UN Resolution 1514 und 9 GG und 25 GG und 1 GG Absatz 2 (via google). Guckstu hier aus 'nem NRW Gesetz zu Coronaaaagh: § 4 Hygiene- und Infektionsschutzanforderungen

(...)

Zur infektionsschutzgerechten Handhygiene, Reinigung oder Wäsche sind Produkte zu ver- wenden, die aufgrund einer fettlösenden oder mindestens begrenzt viruziden Wirkung das SARS-CoV-2-Virus sicher abtöten. Satz 1 Nummer 1 gilt nicht für Angebote und Einrichtun- gen des öffentlichen Personenverkehrs., Ja denn Corona, ist nicht SARS, SARS ist was Anderes, CoV-2- ist dasselbe wie 2002, nicht Covid19, aber auch die fast 19 Jahre alte Version, also das böse Ding, für nicht WuhanesINNEN und HubeianerINNEN, die nicht innerhalb von 14 Tagen nach dortigen Aufenthalt, krank wurden, also für uns sowieso hiesigen echte EinwohnerINNEN, ist das normale Lungenentzündung oder Bronchitis, aber das böse böse Corona soll ja endlich das Fett wegbekommen.
Es fing mal an mit Attentate gegen die Tequila Bar im Atlantico und gegen deren BesucherINNEN, (oben konnte man lecker essen) in der Düsseldorfer Altstadt und Corona Bier, so fing das an. Vereinfacht nun, es reicht auch Spüli. https://www.mags.nrw/sites/default/files/asset/document/201217_coronaschvo_ab_18.12.2020.pdf 10.27 Uhr, Eine echte nun-Laschet, die Lusche, Lachnummer. Kommt rein in FFP2 Masken vom RKI verboten, nur ein Arbeitsfachmediziner darf indiviuell für jeden einzelnen entscheiden, also nach eigehender echter Untersuchugn. und in den Corona Ticker

20. September 2021 Falls der Zahnarzt, eigentlich war er kein Dr. med. dent. je Ivan Loewe, (Namenskorrektur 20.16 Uhr) Wickrather Straße 39, Düsseldorf, sich morgen überfallen fühlen sollte, 20.04 Uhr und 20. September 2021, 03.26 Uhr Licht war in allen Räumen, auch Behandlungsräumen auch, auch in seinem Frickelraum. Typ evt. Grieche oder so was runde kleine Art natürliche Locken, ohne Locken. Die Nacht war es wieder sehr eklig mit Zahnarztekelsepsis und er hing vom Geruch in meinem BH. Ich muß daran vorbei, wenn ich raus will (entlang Privatweg) samt zum Müll. und 20.16 Uhr das ist da schon ziemlich öfter passiert. Sonntags oder wenn nun mal keiner da ist. und 20. September 2021, 03.26 Uhr die Luft war dicklich, wie das Patientenklo, Damen, Evangelisches Krankenhaus, keinerlei Arztzulassung im Impressum in Düsseldorf. Aktuell ist die Luft im Haus eine Raucherseuchensepsis, auch draußen Balkon und davor, wie damit eingehüllt voller Ekelseuchen. Es ist eine Fetischdrecksszene geworden. Nicht-Deutsche lieben sowieso nur Ekel und Gestank wie RaucherINNEN und viele HundehalterINNEN auch. Man weiß ja, deswegen gibt es die Sauerstoffmangel-Maske, als Corona getarnt, damit die meisten gar nichts mehr an Ekel wahrnehmen müssen, sondern dann irgendwenn sterben sollen. Die Praxis übrigens gehört dem berenteten Zahnarzt Brings, verwandt mit der Musikgruppe Brings, kommt rein in die Edding Power illegaler Zahnarzt, illegale nicht barrierefreie Zugänge für gehbinderte PatientINNEN und Versicherte und Adopt a Garden-Story

Keine Hygiene in der Bundesrepublik Deutschland ist Gesetz in Religionskrankenhäusern, also evangelische Kliniken, Judenkrankenhäuser (also deren eigener Judenkram) und katholische Krankenhäuser, die meistens keinerlei Zulassung laut Impressum haben, oft gibt es keine anderen so wie in Düsseldorf, Landeshauptstadt von NRW, bloß nicht sauber machen, das EVK war immer als Seuchenschleuder auf deren Stationen bekannt, so mal übrigens, 20. September 2021, 03.26 Uhr und 03.31 Uhr https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_text_anzeigen?v_id=10000000000000000488
Verordnung über die Hygiene und Infektionsprävention in medizinischen Einrichtungen (HygMedVO)

§ 1
Anwendungsbereich

(1) Diese Verordnung gilt für

1. Krankenhäuser im Sinne des § 2 Nummer 1 des Krankenhausfinanzierungsgesetzes in der Fassung der Bekanntmachung vom 10. April 1991 (BGBl. I S. 886), zuletzt geändert durch Artikel 6 des Gesetzes vom 22. Dezember 2011 (BGBl. I S. 2983),

2. Einrichtungen für ambulantes Operieren,

3. Vorsorge- oder Rehabilitationseinrichtungen, in denen eine den Krankenhäusern vergleichbare medizinische Versorgung erfolgt,

4. Dialyseeinrichtungen,

5. Tageskliniken.

Ausgenommen sind die von Religionsgemeinschaften betriebenen oder diesen gleichgestellten oder ihnen zuzuordnenden Krankenhäuser nach § 33 des Krankenhausgestaltungsgesetzes des Landes Nordrhein-Westfalen, die in eigener Zuständigkeit Regelungen treffen, die den Zielen der nachfolgenden Vorschriften entsprechen.

(2) Für Leitungen von Zahnarztpraxen sowie Leitungen von Arztpraxen und Einrichtungen sonstiger humanmedizinischer Heilberufe, in denen invasive Eingriffe vorgenommen werden, gilt diese Verordnung insoweit, dass diese mindestens sicherstellen, dass innerbetriebliche Verfahrensweisen zur Infektionshygiene in Hygieneplänen festgelegt sind und Hygienebeauftragte benannt werden.

Noch mal aus dem Gesetz
§ 5
Hygienebeauftragte

(1) In jeder Einrichtung nach § 1 Absatz 1 ist mindestens eine in der Einrichtung klinisch tätige Ärztin/ein in der Einrichtung klinisch tätiger Arzt, die / der über entsprechende Kenntnisse und Erfahrungen in Hygiene und Infektionsprävention verfügt, fachlich weisungsbefugt ist und die/der an einer entsprechenden Fortbildung in der Hygiene mit Erfolg teilgenommen hat, zur/zum Hygienebeauftragten zu bestellen. In Einrichtungen mit mehreren Fachabteilungen mit besonderem Risiko für nosokomiale Infektionen benennt jede Abteilung eine hygienebeauftragte Ärztin/einen hygienebeauftragten Arzt.

https://aerztestellen.aerzteblatt.de/de/redaktion/facharzt-weiterbildung/facharzt-weiterbildung-hygiene-und-umweltmedizin

Auf einen Blick: Weiterbildung (Facharztausbildung) Hygiene und Umweltmedizin

  • Definition: Fachärztinnen und Fachärzte für Hygiene und Umweltmedizin erkennen, erfassen und bewerten endogene und exogene Faktoren, die der Gesundheit schaden. Außerdem entwickeln Ärzte in diesem Bereich Grundsätze für den Gesundheitsschutz, die Vermeidung dieser Faktoren und die gesundheitsbezogene Umwelthygiene.
  • Dauer: Die Weiterbildungszeit in der Hygiene und Umweltmedizin beträgt 60 Monate. Davon müssen 48 Monate in der Hygiene und Umweltmedizin und 12 Monate in der stationären Patientenversorgung anderer Gebiete abgeleistet werden. Bis zu 12 Monate können im Gebiet Pharmakologie und/oder in Arbeitsmedizin, Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie und/oder Öffentliches Gesundheitswesen angerechnet werden.
  • Anzahl der Fachärzte: In Deutschland gibt es 468 Fachärzte für Hygiene und Umweltmedizin. Davon sind 239 berufstätig. 23 arbeiten ambulant, 108 stationär in einer Klinik, 50 in Behörden, Körperschaften und ähnlichen Einrichtungen.

Fachärzte für Hygiene und Umweltmedizin sind für unser Gesundheitssystem unverzichtbar: Ihre Aufgabe ist es unter anderem, Arztpraxen, Krankenhäuser und andere Gesundheitseinrichtungen in Fragen der Hygiene und des Infektionsschutzes zu beraten und auf der Basis von nationalen und internationalen Empfehlungen entsprechende Konzepte auszuarbeiten. Sie sind also nicht in der unmittelbaren Patientenversorgung, sondern vor allem im präventiven Bereich tätig. Zu den Aufgaben dieser Facharztrichtung gehört es beispielsweise auch, die hygienische Qualität von Trinkwasser, Gebrauchsgegenständen, Lebensmitteln, Luft und Boden zu bewerten und entsprechende Gutachten zu schreiben.

Auszug-Ende

Also Religionskrankenhäuser brauchen nichts, da hilft der liebe Gott anscheinend oder wer oder was auch immer, was Anderes gibt es meistens nicht und man kennt es ja, Blutflecken sind ja meistens wochenlang auf dem Fußboden oder was wird dort nur hin- und hergeschoben, einige Böden hätten komplett gewechselt werden müssen, neues Linoleum etc. Die obige Facharztausbildung ist sehr intensiv, die müssen alles können, können aber die Fachrichtung wählen. Die Seite mit der Fachausbildung ist sehr lang und komplex in der Facharztausbildung. Hier die kleinen eh Schmuddelpraxen stinken sind septisch und man geht krank raus und alles dauert noch wochenlang mit Schmerz, also Tetanus-Verdacht, Sepsis inklusive ohne Antibiotika, hat der Patient Schmerzen ist er krank, kapieren die nicht je. Die Schmerzen seien normal wird denen in den Müllbuden vorgegaukelt und die Putzfrauen sind oft auch nur in Normalbekleidung, also Jeans, Shirt, etc. ohne Schutzbekleidung. und um 03.31 Uhr ergänzt, so Sie alle: Haben Sie Falten im Gesicht? Einige sind oft in Wahrheit die Krankheit Seuche Pest (!), also Yersinia, Falten gibt es nicht in Wahrheit so von alleine, wegen Alter oder so, alles ist immer ein Ausdruck von Gift in der Umwelt, oder im Körper oder Wohnung oder Haus oder Firma, auch Schwarzschimmeltoxine, Schimmeltoxine, Toxine so allgemein, Herpes oder Sonnenbrand. Machen Sie den Faltentest, Daumen und Zeigefinger, und dann die Falten strecken, also wie Haut straffziehen, auch an den Augen bei den Krähenfüßen sozusagen, was spüren Sie fast zeitgleich irgendwoanders im Körper, egal ob in Nase, Gesicht, Bauch oder so?

19. September 2021, Nein, nächste Woche wird kein Bundeskanzler gewählt, sondern der Bundestag, mit schon immer verfassungswidrigen Parteien, hofiert vom Behindertensender, die mögen nur Cyborgs und Rolle, motzen über falsche Orte, ich wegen fehlenden HeilärztINNEN, die mögen doch lieber gerne die klerischen Krankenhäuser, also Religionskrankenhäuser OHNE Zulassung einer Ärztekammer. Nur der dann gewählte Bundestag, wie immer total verfassungsfeindlich, können nur Grüppchen bilden, wie in der Schule oder beim Sport damals, also dann danach oft so einen Monat danach oder, der wählt den Bundeskanzler oder die, nicht je das Volk, das hat gar nichts je dazu zu sagen, das ist korrekt, aber die Parteifuzzies nichts. Alles nur ein Fanclübchen herum. Immer schon entgegen BRD Gesetze, das ZDF will lieber Lernbehinderte und Cyborgs, anstatt kluge Menschen, Kurz Kritik Online zdf heute Live Stream , das zdf kann es nicht. Will es nicht, es ist Lügen-TV. 19.05 Uhr
Und vorsichtig linksrheinisch von Düsseldorf, laut Gerichten nur Inland, nicht Düsseldorf, hier Wickrather Straße 43, Oberkassel, Niederkassel, Seestern gibt es gar nicht im Grundbuchamt, alle nicht Düsseldorf, Lebensmittelvergiftung, die Bazillen wirken durch die Wände und Etage hindurch und es ist wie Muskelweh, also Toxine wie Tetanus, ich komme noch mit mehr dazu, und Übrigens, 19. September 2021die Warnung und ich sah es vor einigen Tagen in der ZDF Aspekte online Stream Sendung. Es ging um Stars, die Politbonzen und Parteien geil finden, okay der Leslie Mandoki, finden die CDU substanziell inhaltslos, hatte kreisrunden Haarausfall, im Fernsehen zu sehen kurz, ob er mit mit radioaktivem Material vergiftet worden ist, weiß ich nicht, mehr kommt noch, aktuell 18.15 Uhr. Weitere Infos https://deutsch.medscape.com/features/diashow/49000559#page=1 dort durchclicken bis Foto 9 und 10, Thallium kann es sein, daß Litvinenko Todesgift. Heilmittel stehen auf der Medscape Seite drauf. Im besten Fall ist es eine Hormonstörung im Haar, Haarwurzel. 18.59 Uhr

19 September 2021, 14.54 Uhr Lassen Sie sich nicht je von Twitter oder Facebook einschüchtern. Mit beiden war ich vor deren Existenz in der Vollirrenstation Haus, Psychiatrie Düsseldorf. Beide "Firmen" wurden als KriegsverbrecherINNEN und Lebensgefahr für alle Menschen eingestuft. FB und Twitter hatten nicht je Interesse an der Verbreitung von Wahrheit. Ich verwechselte damals irgendwann FB mit Food & Beverage. In beiden hingen damals 1. FB der Poroshenko mit drin, ich dachte wegen der Anuga, es war was passiert und 2. Twitter zu sehr lügnerisch-asiatisch. Deren Corona Blödsinn und Warheitspolizei sind Murks, also Blödsinn. Die können es nicht, dürfen es nicht, die sind ja nur eigentlich eine Faxleitung oder Computerleitung, mehr nicht, mit deren Einmischerei machen die sich Content (Inhalte, also Tweets etc.) zu Eigen, auch ohne Endurteil.
Beide sind privat und kein Staatseigentum. Viele Twitterer sind nicht die Originalperson, sondern deren "Sprecher-" oder Werbeagenturen oder die twittern so mal Donald Trump, als der live woanders war. Das war zur ersten Wahl. Also glauben Sie weder bei Facebook noch Twitter an die Wahrheit dort und viele Polizei dort ist auch nur ein Privatclub, Feuerwehr auch. Ich weiß nicht, ob die noch immer auf Privatfirmenkosten (FB und Twitter) rumtwittern wie toll die Bullen und Feuerwehrmännchendoch so sind.

14.56 Uhr, es fing eh schon was vorher an, die MIPTV MIPCOM Unterminierung fing mit dem "Asia Fraß" beim Beta Brunch mal an, unten Majestic Beach, mit einem Promo Trailer nicht von denen, sondern von RTL Leuten, was sichtbar war. In Cannes auf den Fachmessen wird entscheiden und gekauft, was man so im Fernsehen sieht, egal ob in China, USA, Südamerika, Frankreich, BRD etc. pp.

18. September 2021, Nach einer Nacht voller Ekelgestank mit Zahnarztsäuresepsis, als ob hier der Ekelprophylaxe-Großraumbereich für 40 Kranke sei, Brandgasfans, der Burnout Mafia, man ist ausgebrannt und brauche Drogen oder Psychopharmaka, hatte ich kurz verspätet entschieden die Wochenend-Charts noch einmal ausfallen zu lassen, es gab keinerlei Änderung. Aufgefallen ist, kaum einer kann rechnen, kaum keiner kann überhaupt was, und es gibt, gesehen im ZDF online Stream, Sendung Aspekte viele politisch motivierte singende berühmte Popstars und Rockstars. Was so wirdvon 2004, man will schnell die Ärzte haben, kam die Musikband, aber keinerlei Humanmediziner. Anscheinend war das doch 2004, als die Baerbock auch in der Vollirrenstation Haus 2 war, Psychiatrie Düsseldorf und der Bono von U2 ist ein US Amerikaner oder so.
Hier ist nur noch ein Ekelgestanksraucherhaus (Wasserschutzgebiet, alle benehmen sich wie Gestankstollwut und sind gerne Scheißkackausländer, teilweise mit räudiger Bettwäsche, ergänzt 10.03 Uhr), Tatsache ist, die meisten sind eh AusländerINNEN und halten die Wickrather Straße 43 für das psychisch Kranke Ausländerheim in der Nähe von der Seniorenresidenz, auch verbrannte Haut gehört zum ständigem Repertoire, sei es durch eigenständige Warzenverbrennung oder durch Raucherei, wie mal durch die angeblicher Name "Frau Stein". Alles psychisch Kranke eines Heims anscheinend, das sowieso illegal gebaut wurde, weil eigentlich sollte die ja alle in Abschiebehaft und mit oder ohne Arschtritt raus aus der BRD. Ohne ständige Selbstverbrennung mit Zigaretten, hat so was Indisches und Inquisition und Gestank, können die alle echt nicht.
Vorsichtig vor Stars, politisch motivierte VerbrecherINNEN sind die anscheinend doch. Total peinlich, da kommen deren politischen Messagen, so von vor 40 Jahren und länger und kürzer her, dann doch mal eine ganz andere Bedeutung. 09.51 Uhr das als Vorspann für heute Samstag. Da wäscht man das Sams und bitte nicht wieder alle eine Füllung Badewannenwasser mit der gesamten Familie teilen, erst die Mütter, dann die Söhne und so und dann der Papa..
10.25 Uhr und ich vergaß zu Ergänzung, so historisch, so früher, von der Vollirrenstation, da gibt es noch Gleise und alte Bahnhofshäuschen, jedenfalls damals 2004 und auch 2009, ging es im 2. Weltkrieg ab in die Tötungscamps, egal ob nach 2000 Iris Berben (Schauspielerin), Regina Ziegler (Filmproduzentin), Keanu Reeves (Hollywoodstar), Donald Trump, ex-nun US Präsident, Netanjahu (Israeli ex Premierminister), Bushido oder sogar Abu Chaker Arafat (nicht der PLO Typ), egal wer, egal welcher Politiker, Scholz, Kohl, Merkel, es war immer allen scheißegal, auch Bela B und der Baerbock und dem anderen Ober-Grünen, wow, ein Judengefühl, kurz vor Tod, Hauptsache Drogen oder Ersatzzeugs Psychopharmaka, noch immer, auch noch nach dem Weltkrieg. Ja, echt knülle und mehr nicht. Und ich wurde wegen Krumbiegel überfallen, ein Namensvetter war mein Patenonkel, dann ging es um das Pferd, TAFKAP und Prinz Harry und William (Die Prinzen) und einen ex-Arbeitskollegin bei einer Fährgesellschaft, Partner-Fährschiffslinie.

Philip Morris GmbH, Zigarettenhersteller von u.a. Marlboro (der berühmte Cowboy starb wirklich an Krebs), Chesterfield und Benson & Hedges (toll deren Londoner Taxen, ich würde trotzdem nicht je rauchen, die Werbung ist oft gut, aber trotzdem rauche ich nicht), veröffentlicht Folgendes, 18. September 2021, 10.14 Uhr als echte Werbung.

Es geht also um das absichtliche Burn Out, als echte Verbrennung innerlich, quasi wie AKW auf zwei Beinen, laut Bundesamt für Strahlenschutz ist in fast jeder Zigaeretten Polonium 210 drin, das sei die Hauptursache an vielen Toten. Nikotin mache aber süchtig, so die Hersteller, wie Philip Morris GmbH. Folgendes veröffentlichen die auch:
https://www.pmi.com/resources/docs/default-source/market_pages_smoke_and_health/health-effects-of-smoking_de.pdf?sfvrsn=9920b6b5_4

Gesundheitliche Auswirkungen des Rauchens Rauchen führt zu schwerwiegenden Erkrankungen und macht süchtig.

Wenn eine Zigarette angezündet wird, verbrennt der Tabak und erzeugt Rauch. Bislang sind mehr als 8.000 chemische Stoffe (oder Rauchbestandteile) im Tabakrauch bekannt. Etwa 100 Rauchbestandteile wurden von Gesundheitsbehörden als Ursachen oder mögliche Ursachen von Gesundheitsschäden klassifiziert,/b> die wahrscheinlich mit dem Rauchen in Zusammenhang stehen. Dazu gehören Lungenkrebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und das Lungenemphysem. Einige der gesundheitsschädlichen Stoffe sind z. B. Arsen, Benzen, Benzo[a]pyren, Kohlenmonoxid, Schwermetalle (z. B. Blei, Cadmium), Blausäure und Nitrosamine, die nur im Tabak vorkommen.

Sind alle Zigaretten schädlich und süchtig machend?

Ja, alle Zigaretten sind schädlich und machen süchtig. Obwohl es eine große Vielfalt an Zigarettenmarken mit den unterschiedlichsten Eigenschaften gibt (wie z. B. Art der Tabakmischung, Durchmesser und Länge sowie Unterschiede in Teer-, Nikotin- und Kohlenmonoxidgehalt) sollten Raucher deswegen nicht davon ausgehen, dass diese unterschiedlichen Eigenschaften irgendeine Zigarette weniger schädlich machen als eine andere.

Auch wenn es sehr schwierig sein kann, mit dem Rauchen aufzuhören, haben es weltweit viele Millionen Menschen geschafft.

Auszug-Ende aus der Webseite des Zigarettenhersteller.

So, schnell über merkwürdigen Englisch-Laberer im Amtssprache Deutsch Sender (Beamten-TV Öffentlicher Rundfunk und Fernsehen), die können kein Englisch. 14.04 Uhr, 17. September 2021
Sprechen Sie Deutsch. Mit der Alice Weidel (AFD) in der Wahlpropaganda-Sendung, auch mit dem Gelben (kein Asiate) FDP Type Herrn Lindner, der Moderator sagte sie, als sie dran war, "It's up to you" (Das liegt an Dir bzw. Ihnen), es hätte mal so gar nichts Englisches heißen dürfen, sondern wenn "It's your turn". 13.57 Uhr, kommt gleich in "Das Volk wählt nichts" , das Volk wählt keinen Kanzler je mit einer 2. Stimme, egal was auf dem Irrenwahlzettel steht, das Volk und die Parteien, geht ja gar nicht, Parteien sind verfassungswidrig, nur der gewählte Bundestag (gibt es ja nichts zu wählen, da primär nur Parteitrottelmitglieder) aber wenn der denn echt wäre, nur Bundestagsabgeordnete dürfen nur den Bundeskanzler oder die Kanzlerin wählen.
Der oder die muß nicht je vorher politisch tätig gewesen sein, nicht je irgendwo Mitglied sein, aber das wird immer ignoriert, es handelt sich also um Verfassungsfeinde, so seit mindestens schon so immer in der Geschichte der BRD. Grüppchenbildung, alleine können die nichts, Klassensprecherwahl kennen die gar nicht, also alles BRD-Fremde, die sitzen im Offiziellen Niemandsland und der / die KanzlerIN in der DDR, also die sind allesamt nix. Koalitionen wegen Machtwahn gibt es auch nicht, es zählen die absoluten Stimmen. Je nach Bundesland prozentual. Das kapieren die wie Volldumme und TerroristINNEN nicht je, stand aber so, wie ich es hier schreiber immer schon im BRD Grundgesetz, der Staatsverfassung. Die Schulausbildung bei den Politfreaks ist nicht vorhanden. Sind die alle Ostblockies oder Getackerte?

17. September 2021 Vorsichtig, 08.05 Uhr, wer Medizin studieren will, benötigt anscheinend keinerlei Großes Latinum mehr, sondern Englisch auf B2 Niveau, wegen englischer Fachliteratur. Eine Stiftung verteilt nur noch Hochschulplätze in Medizin, vorsichtig das Lehrfach wirkt unterminiert, der Rest der Hausärzte, ich bin Jahrgang 1965, ist eher anscheinend nicht-Deutsch oder und Vollpfosten. Regelstudiumzeit 12,5 Semester. Es bedarf älterer Profs, mindestens Jahrgang 1972 und älter, zur Überprüfung der Legalität des gesamten Studiums und Vergabeart. Ich weise dringend auf Artikel 33 GG hin und die BÄO § 1. Viele sind nur noch Privatarzt, Krankenhäuser oft ohne jedwede Zulassung im Gesundheitsbereich im Impressum, die Uniklinik Düsseldorf nur Kultur und Wissenschaft. Attentat und Terrorismus gegen die Gesundheit. Das ist hiermit angezeigt.
Infos hier: https://ekvv.uni-bielefeld.de/sinfo/publ/staatspruefung/medizin
08.21 Uhr Die Deutsche Sprache ist auch die Amtssprache mit Artikel 33 GG vergleichen und Artikel 5 GG. Treue zur Verfassung = Grundgesetz. Ich zitiere gesetzliche Studienabläufe Im Rahmen der Forschungsarbeit findet eine Auseinandersetzung mit einer medizinischen Aufgabenstellung statt, die genaue Aufgabenstellung ist mit der*dem jeweiligen Betreuer*in [so was wie Chef des Studienabschnitts und seinen/ihren AssistentINNEN] abzustimmen. Die Forschungsarbeit ist in deutscher oder englischer Sprache zu verfassen und hat einen Umfang von max. 34.000 Zeichen (ca. 20 Seiten). Davor fand ich in § 17:Simulationen sind auf das Einüben grundlegender kommunikativer und klinisch-praktischer Kompetenzen ausgerichtet und finden an Simulationspatient*innen (Schauspieler*innen), Mitstudierenden und/oder Modellen bzw. Simulatoren statt, i.d.R. im SkillsLab und mit einer Gruppengröße von max. 6 Studierenden zitiert aus: Studien- und Prüfungsordnung für den Modellstudiengang Medizin der Universität Bielefeld mit dem Abschluss „Ärztliche Prüfung“ vom 15. Februar 2021 https://ekvv.uni-bielefeld.de/sinfo/publ/staatspruefung/medizin/pdf (08.34 Uhr alles laut der Bundesärzteordnung BÄO)
Die Simulationen sind ein Problem in der Vollirrenstation Haus 2, Psychiatrie Düsseldorf. Die hielten viele für SchauspielerINNEN, die tatsächlich Hollywoodstars waren, aber für Übungen für Studierende, auch sogar echte Herzkranke wurden ausgelacht und beinahe krepiert gelassen, wann: 2004 und 2009, 2005. PflegerINNEN und "ÄrztINNEN" die unter keiner echten Zulassung je standen, waren allesamt eher TerroristINNEN.
Heute Morgen direkt um 07.47 Uhr: Die BKK Securvita bestalkt mich schon wieder schriftlich, ich hätte online da mein Interesse bekundet. Habe ich nicht. Das ist der Nachteil, wenn eine neue Versicherung, GKV, also zum Wechsel keine Kündigungsbestätigung mehr laut SGB V benötigt, sondern das alles online elektronisch im Intranet macht. Lesetipp, Update9 in Planung, neee ich stehe weder auf Akupunktur das geht auch mit kleinen Minimagnetpflastern auf Locus Dolendi oder Akupunkturpunkte, noch auf deren Tees, schon gar nicht deren Gestank und indische Ayurvedakräuter sind gar nicht je notwendig. Schleusermafia-Benehmen noch dazu. Update8 Unbekannte wollten mich in die BKK Securvita reinhacken ! Wurde die Krankenkasse BKK Secuvita von Russen gehackt oder der Mail Server unterminiert? von einem Lebedev ? - keine eGK erhalten bis auf Erinnerung daran - die BKK Securvita steckt in einer Krise teilte sie mit und bestaetigte Aufhebung des Mitgliedschaftsantrags 2 Und nur weil ich früher gerne die Alben von Buddha Bar Musik hörte, gehöre ich nicht zu derem Volk, ich wurde überfallen, das ist Chill-Out Musik. Ich war von religiöser Mafia überfallen worden, Roboterpack, die Bullen tragen auch so ein rotes Ding auf Cappy, das ist ein anderes oder auch Kamera drin.
Ich höre primär gar keine Musik. Vollpfostenirre allesamt. Die sind eine Gefahr für Leib und Leben. Ständig wird man überfallen wegen Musik. Schlimmer als meine Franz-Lehrerin das mal sagte.
InderINNEN sind oft voller Gewürm wie andere Völker: Bilharziose. Die dürfen gar keine anfassen, so ähnlichst wie in der von früher SG Stargate Fernsehserie die G'oulds mit dem Wurm drin.

Und dann sind ja viele im Midlife Crises Alter totale Starsüchtige, so wie hier im Haus einige Trottel. Man möchte nur Stars im Drogen-Kack-Kotze-Haus haben mit Ekelschmoddergestank, Schwarzschimmel, Weißschimmel, Pferde samt Halal-Schächtungsgestank, obwohl es einsturzgefährdet hier ist das Gebiet. Alles Schund nicht je eine Sanierung, egal welche Sanierung das Christinchen, nicht die Puth, erzwingen wollte, für andere Wohnhäuser wie dieses. EingetümerINNEN sind aus der Schlager-Schlägerszene oder so und galten ja immer unmöglich laut deren vermuteten Eltern. Die verwechseln alle gerne Asperger Syndrom (damit wird man berühmt oder so) mit der Schimmelerkrankung Aspergillose ist der Fachbegriff für eine Schimmelpilzinfektion durch Aspergillus-Arten. Die Infektion betrifft häufig die Nasennebenhöhlen und die Lunge. Der Pilz kann aber auch andere Organsysteme befallen, etwa die Haut, die Ohren, den Magen-Darm-Trakt oder das Nervensystem. Auszug-Ende aus https://www.netdoktor.de/krankheiten/aspergillose/
Es wird Gammelfleisch verwechsel, faule Sau mit Couch Potatoe. Ja so ein Scheiß aber auch, dumme AusländerINNEN, Scheißkack. Links ist die UN Resolution 1514 in Auszügen in der blauen Spalte.

ZDF Kurzkritik, 16. September 2021, Live Stream online, 19.33 Die Menschen sind nicht resistent, behaupte ich. Ich wohne hier in dem Schweizer Käse 32 Wohnungshaus, es stinkt alles durch. Man wird immer neu infiziert von NachbarINNEN, man war gesund für einige Tage, dann wird man wieder krank, wie ich u.a. mit Scharlach usw. Das riecht man, auch Urogenitalerkrankungen, die ArztINNEN rezeptieren zu wenige Tage, kann man nachlesen (Beipackzettel, Fachwebseiten, Krankenversicherungen) und nehmen keine Rücksicht auf zu viel Gewicht. AsiatINNEN und Suizidale sind gerne immer krank. Ich sprache aus Erfahrung aus diesem Haus und diesem Gebiet.
Auch oft falsch, die gesamten Humanoiden. Etliche sind nun mal nicht von Deutschland, die Körper passen nicht zu den hiesigen Heilmitteln. Da gab es mal strenge Kriteriem im Studium Humanmedizin. Da mußte man Extraausbildung machen, ob man überhaupt einen Asiaten oder so was behandeln darf oder so Südamerikaner. Ich nehme auch den Eiter meiner NachbarINNEN wahr. Viele ÄrztINNEn verweigern Antibiotika und kapieren nicht, daß viele in anderen Ländern gegen Viren zugelassen sind. Also nix da Resistenten, sondern Blaumacher, gerne Rumleider, miese ÄrztINNEN und falsche Körper. Die dürfen eh nicht dauerhaft hier, Deshalb sollen Reisende immer eine große Reiseapotheke mit sich führen, auch Antibiotikum, die unbedingt.
Ansonsten fragen, welcher Alkohol hilft.
Prophylaxe werden bewußt von ÄrztINNEN nicht gemacht, Minidosierungen so vin einer Viertel pro Tag, Doxy, ich schrieb mal über Campylobacter und Anderes.
Wer ins Restaurant geht und dann vom langen Sitzen einen "quadratischen Po" bekommt, ist bakterien-infiziert worden. Es gibt verschiedene, die das machen. Deshalb wird gerne nach dem Essen Kaffee gereicht, als Neutralisierer oder doch besser der Familientisch, jeder nimmt eine halbe oder haut mit dem Hämmerchen drauf, jeder ein Krümel Antibiotikum. Das hilft sofort. Ich leide noch immer, es stimmt gar nichts mehr, ich bekomme alle Arzneien, Krankheiten und Drogen der Schweizer Käse Haus, alles wie Osmose oder gebeamt durch die Wände und Etagen.
Deshalb durfte ewig keiner der neuen so seit ich meine 2000 oder, hier mehr je einziehen, nur fortziehen. Danach Abriß. Wegen absichtlichem Geldmangel durch Nichtbezahlung meiner Gehälter durch ArbeitgeberINNEN und Land NRW sitze ich noch immer hier. Ich vermute Massentotschlag oder sogar versuchter Mord. Es gab ja bereits Tote.

Kommt in meine Rüge gegen zdf Trottel wegen Corona samt Flyer für ÄrztINNEN, daß Corona eigentlich nur für Leute aus Wuhan und Hubei galt, sonst ist es Lungenentzündung und Bronchitis oder was Anderes wie Herzerkrankung, CO2-Warnung, 19.16 Uhr Menschen atmen u.a. Kohlendioxid aus, deshalb die Maske. Kohlenmonoxid ist das gefährliche, das -dioxid ist Sprudel in Getränken also Kohlensäure. Autos stinken weiterhin rum, die Leute rauchen wie blöd und verstinken mit Kaminen und Grillerei alles. Kennt man vom Smog in England und früher in der BRD, also bloß nicht ausatmen. Der Rest ist eine stinkende Sepsissau durch die RaucherINNEN und die Griller und Kamin-Rußflugfans, das sei ja von Russen.

17.36 Uhr, Hochwassergebiete Ahrweiler & Co. Wie viele Massensuizidale gab es dort oder olle Sowjets und Warschauer Pakt Leute ? Hier ist es etwas anders, aber von den BewohnerINNEN wie alle nur nicht BRD-Deutsche, aber einsturzgefährdete Gebiete, Eiter und Gestank, Häuser und ex-Marschland (nicht Soldaten, sondern so wie naja Auen-Gebiet, Watt-Sandstrandgebiet. Ich mache Screenshots auch noch, ich bin noch kränklich und vorsichtig, wenn einige PraxisärztINNEN nicht untersuchen wollen, z.B. Blut im Urin, in der Nähe ist die outgescourte nicht krankenhauseigene Dialyse-Firma DaVita in der Schön Klinik, die auch nichts ist, bis auf, daß die Schön Klinil das Areal hat verkauft und Häuser drauf gesetzt. Verboten laut Hochwasserschutzkarte. Der Leiter Notfallambulanz wird ja uch immer fetter, Adipositas ist da auch. Oft ist es Streptos, Staphylos, Cellulite ist Sepsis nicht je ein kosmetisches Problem und Würmer oft wie Leishmanien, Da gibt es InderINNEN auch als Personal oder wer so tut als ob, dann ist es Bilharziose, große Würmer, große Krampfadern, von Indern, die da Phlebologen sind, die kennen sich aus, gelle?!. 17.42 Uhr

15. und 16. September 2021 Panik-Titanic Coronaaaaargh Bronchitis und Lungenentzündung für alle nicht-ChinesINNEN, für die Möchtegerns der China-Schar ist es Covid19, aus dem Repititorium von 2002, von 100.000 Menschen kamen 1,88 Kranke, fast zwei Personen in ein Krankenhaus wegen einer Lungenentzündung, sind die Kranken ChinesINNEN, ist es Corona Covid19, so ist eigentlich die echte Einteilung des Robert Koch Institut, eine nicht BRD § 34 Infektionsschutzgesetz mit Mitwirkung durch das Gesundheitsamt-Erkrankung, Quelle mit den fast zwei Menschen bzw. Humanoide zdf heute, online Stream, 15. September 2021, 19.20 Uhr Also Sack Reis in China Erkrankung, mehr ist Panik Titanic Cornaaaargh nicht, da pupsen die AsiatINNEN gerne drauf, auf Reis, deshalb so viel Methangas, ist eine Tatsache, ob die alle eine blöde Kuh sind, weiß ich nicht, oder Rinderbewahnte (galt mal als Folter dort), mit zu viel Zink geht das auch, also zu viele Nahrungsergänzungsmittel . 0,00188 [eine Null zu viel hatte ich aus Versehen, 19.32 Uhr] Prozent Tja, Milchkaffeezicke moderiert, was willste auch von einer terroristischen Lügenzicke auch Anderes erwarten, nicht zweites deutsches fernsehen, sondern ausländisches Terroristenprogramm im Vollverarsche und Lügenmodus gegen die Bundesrepublik Deutschland. Corona-Berichterstattung ist nicht verhältnismäßig (Steinmeier hatte auch mal gerüffelt, der ist nicht der ganz echte Bundespräsident) das Bundesverfassungsgericht muß es auch so sein, wir sind Deutsch, das zweite deutsche fernsehen aber nicht.
16. September 2021, die dusselige Tagesschau Mannschaft, 14.29 Uhr und 14.33 Uhr mit einer Rakers, ein Blondchen, 'nem DDR Freak und wem auch immer, immer nur noch mehr lügen als die BILD Zeitung, nicht je die verlorene Ehre der Katharina Blum kapiert, so gar nichts. Der ist laut deren Webeite (Tagesschau darf man nicht je trauen, so Redaktionsinfo vom Westdeutschen Rundfunk) also Folgendes: Informationen über den Norddeutschen Rundfunk
Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) ist die gemeinsame Landesrundfunkanstalt für die Freie und Hansestadt Hamburg und für die Länder Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Der NDR hat seinen Sitz in Hamburg.
https://www.ndr.de/der_ndr/unternehmen/index.html Er ist kein Bundessender, weil die verboten sind auch die "Eingemeindung" mit DDR-Gebieten und Schleswig-Holstein und Niedersachen ist verboten. Die dürfen deren Nachrichtenschrott noch nicht mal ins WDR Gebiet senden, da sind auch viele TerroristINNEN, seit mindestens 1994, das NRW Innenministerium galt als unterminiert, Chefetageninfo, wir waren immer echte Terror-Opfer von Tschetscheniern, blöden StalkerINNEN, die einen in die Redaktionsräume 2. Etage mit Fernglas begafften und Autos manipulierten. Der NDR hat nur Anstaltsirre da, die Filmredaktionen bedienen sich aus echten Verbrechen organisieren so Einiges, wird mal so streng vermutet, gewußt, und stricken daraus deren Serien zusammen. True Crime, das ist bei fast allen so. Aber die Polit-Anbiederung, keine Popstars mehr, man ist zu alt, dann direkt da stalken bei den eh nicht echten je PolitikerINNEN. Keiner hat je die Schule besucht, nur vielleicht körperliche Anwesenheit. und 14.33 Uhr die alle Liegenschaften der "Anstalten" sind Landeseigentum, nicht deren Eigentum. Die Bundesländer sind die Träger, die Bezahlung durch EinwohnerINNEN, Landeshaushalte sind nicht Wohnungen oder Firmen, sondern Bundesländerbudgets. Das kapieren die nicht je, steht aber in deren Sendergesetzen drin.

. 15. September 2021, 11.38 Uhr Umwelt- Terrorismus, Luftalarm, Ekelgiftgasgroßküchengestank Gebiet, hier im Haus primär Ekelkotflüssigkeit plus Eiter, draußen Giftgasgroßküchengestank plus Eiter, Wickrather Straße 43, dort vorsichtig, die runden Gullies da die Steine an der hinteren Stelle, teilweise seitlich sind ca. 1 bis ca. 2 cm abgesunken, der Weg bewegt sich, hier drunter - wildes Gewässer. Vorsichtig vor Praxis Schmidt Borowski, die sogar sich mal als Frau Skoruppa ausgab, Wickrather Strape 4, linksrheinisch Düsseldorf, oft haben die Gerichte mich in Düsseldorf, nur mit Inland angeschrieben, nicht Gerichtsbezirk Düsseldorf, Praxis ist nicht echt, die Lehrakademische Praxis von denen der Universität Düsseldorf Ekelgestank draußen, ich schon vorher wegen Flüssigkkot mit Eiter beim Erstputzen mit irgendwas in einer Schublade, ich war Einbruchsopfer.
Ich bekam von dem ersten Putzen eklige Augenringe. Wegen Blut im Urin wollte ich mein Rezept abholen, das ich dort gestern online bestellt hatte. Man schickte mir nicht per Email, daß das nicht ginge. Ich ging vorhin durch den Gestank, wurde abgelehnt, da sei so ein Zeichen. Das sei ein Antibiotikum, das dürfen die nicht rezeptieren, ich hätte es nicht je vorher dort bekommen, ich, ich aber woanders her. Die dürfen dann so kein Antibiotikum rezeptieren (aha, keinerlei Verschreibungsfähigkeit, kürzeln nur mit Alpha wie @ sozusagen also nicht at, das ist nicht erlaubt, da darf keine Apotheke je dann was aushändigen, keinerlei Unterschriftenfähigkeit). Ich erwähnte, ich habe ein Foto vom Test gemacht, wollte keiner sehen und ich ging wieder nach Hause.
Mir wurde kein Sitzplatz angeboten, darin stank es widerlichst, kein Urintest, sondern, es ginge nicht. Viele Praxen,[auch Krankenhäuser, 11.54 Uhr] also wer auch da immer meint, Gesundheitspersonal oder Arzt "sein zu dürfen", fürchten sich vor Blut, Urintest und Antibiotika. Das heißt, die sind alle nicht befähigt, nicht approbiert, nicht Unterschriftenfähige, also nur SchauspielerINNEN. Mal Arzt spielen, wie man als Kind früher auch Bank mal gespielt oder Kaufladen, das gab es bei einigen als Geschenk. Andere spielten gerne Reinigung, mit Wäsche schön falten.
Ich hänge hier noch einmal wiederholt eine Alternative an wegen Selbstbestimmungsrecht vom Bundestag im Sinne von SGB V § 1 und 2. Das dauert was. Ich traf mal die echte Skoruppa, noch eine andere, die hatte Angst ermordet zu werden, es kann sein, daß es die im Heerdter Friedhof ist. Es war allen scheißegal. Man wird auch nur nach wenigen Sekunden krank da.

11.42 Uhr Das entspricht SGB § 1 und 2 http://dipbt.bundestag.de/doc/btd/14/019/1401977.pdf

> Deutscher Bundestag Drucksache14/1977 14. Wahlperiode 03. 11. 99

> Beschlussempfehlung und Berichtdes Ausschusses für Gesundheit (14. Ausschuss)<ü> 1. zu dem Gesetzentwurf der Fraktionen der SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN– Drucksache 14/1245 –Entwurf eines Gesetzes zur Reform der gesetzlichen Krankenversicherung ab dem Jahr 2000 (GKV-Gesundheitsreform 2000)2. zu dem Gesetzentwurf der Bundesregierung– Drucksache 14/1721 –Entwurf eines Gesetzes zur Reform der gesetzlichen Krankenversicherung ab dem Jahr 2000 (GKV-Gesundheitsreform 2000

(...)

Ein sozial gerechtes Krankenversicherungssystem muss sich zudem verpflichtet wissen, die Selbstbestimmung und Selbstverantwortung der Patientinnen und der Patienten zu achten, ihre Eigenkompetenz zu stärken sowie ihnen einerseits überflüssige diagnostische und therapeutische Maßnahmen zu ersparen, andererseits aber Defizite in der Versorgung zu beseitigen. Das Gesetz dient dazu, dies umzusetzen. Gesundheitsförderung, Vorsorge und Rehabilitation erhalten den ihnen gebührenden Stellenwert. (...)

ein Gesundheitssystem festigen, das die Selbstbestimmungsansprüche der Patientinnen und Patienten achtet, ihre Eigenkompetenz stärkt und ihnen systembedingte Doppel- und Mehrfachuntersuchun-gen erspart,

Auszug-Ende

Es steht auch drin in http://dipbt.bundestag.de/doc/btd/14/012/1401245.pdf

Deutscher Bundestag Drucksache 14/1245 14. Wahlperiode

23.06.99 Gesetzentwurf der Fraktionen SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Entwurf eines Gesetzes zur Reform der gesetzlichen Krankenversicherungab dem Jahr 2000 (GKV-Gesundheitsreform 2000)

Auszug-Ende

Das wollen tatsächlich weder Krankenkassen noch Gerichte je wahrhaben.

15. September 2021, 07.07 Uhr Vorsichtig, die Fan-Fetischerkrankung Corona, Covid19, ist sowieso dasselbe wie 2002-3, ist primär was für die Uiguren-Fans und sozusagen "Anatolienfans". Es gab hier zu viele Fanbekundungen und Geschreie wegen Covid und so und die AsiatINNEN waren immer gerne als Gestanksmieter bereits vor ca. 40 Jahren bekannt, also die sind keine Uiguren oder Turkmenen.
Saufen, Karaoke, dumm ficken, entführen und ficken, dann auf krank tun. Viele sind große Psychiatriefans und wollten da immer nur drin Patient sein. Meinen Sie, was die neidisch sind auf die Uiguren in China.
Oft genug flog das Konsulat der ChinesINNEN hier linksrheinisch (meine Adresse ist nur Inland nicht Düsseldorf, obwohl Düsseldorf da meint als Adresse stehen zu dürfen, Gerichtsschreiben), nur über die Straße sozusagen von Vodafone, so 3 Minuten zu Fuß entfernt, ein Gestanksekel zu sein, der die Häuser in seiner Umgebung vermiefte. Und zwar so sehr, daß ich oft genug nicht auf der Schanzenstraße gehen konnte.
Ich sehe noch immer aus wie Windpocken, Brustkorb, wieso die dunkelblaue-Jeans-dunkleres-blau Shirt Ärztin, DD auf die Überweisung zur Dermatologie aufschrieb wirkte auf mich sehr naja sexistisch, die hielt bekanntlich Scharlach für Haut-so-merkwürdig in Handinnenflächen und Füße. Ich dachte eher, die hängt mit Folterern unter einer Decke, die die Kinder auf eine Herdplatte stellen samt Hand verbrennen, so was gab in Düsseldorf oft.
Oder sie meint, fiel mir gerade ein Polio. Oder Hand-Fuß-Krankheit (vorsichtig da in "Kappes Hamm" bei den Ponies, am Ende des Weges andere Seite Friedhof, der Feldweg, sichtbar ist das Überschwemmungsgebiet im Notfall) da ist (war vor einigen Jahren Update1 Maul- und Klauenseuche in Duesseldorf - Chaos NSU & NSA) das Warnschild zur Erkrankung, auch ganz harmlos eigentlich, haben Menschen und Tiere, die können das kriegen. Heilbar ist ja alles, wenn der Arzt nur mal den Beruf gelernt hätte. Es geht tatsächlich um meine Frakturen, keiner will heilen, auch kein MRT Bild machen.
Ich gebe noch einmal aus, Robert Koch Institut hat die FFP2 am Arbeitsplatz verboten eigentlich. Die Politszene und Bullen und so stinken aber so sehr aus dem Mund und konsumieren soooooooo viele Drogen, die haben Angst, aufzufallen. Hier fliegt der Eiter durch die Luft, Bürgersteige, Wohnhäuser, samt Drogen und Zigarettenmief, hier im eigentlichen Naherholungsgebiet der BewohnerINNEN, eigentlich nur wenige Schritte, 30 Sekunden weiter, ist auch da Freizeitdrogen mit ständig eitrigen SportlerINNEN, die nur Abgase mögen, Russenpack oder so was und die Briten sind Sowjets und fantasieren sich deren eigene Sprache und spielen Hollywood, wie oft die Cut sagen, es ging mal um Echo and the Bunnymen (eine Band), da war wo SportlerINNEN sind, Häschen-Gebiet und Vogelschutz und noch immer Wasserschutzgebiet, doch Natur ist denen egal, es stinkt sogar so, als ob 100.000 Menschen und Tiere unterirdisch hier stinken.
Aber viele tun lieber auf dummnund der gekürzte Busch, alles Grün weg nur noch Holz, im Vonovia-Hausgebiet, Grevenbroicher Weg, habe ich als Attentat gegen US Präsidenten und US Präsident Bush gewertet und gegen die Natur.
Freizeitdrogen, danach fragt der Smartphone-Arztservice KRY in deren Online Befragung. Ein geschönte Frage für "Biste 'n Scheißjunkie oder wie oder was?" Was immer das für ein Drogensport ist, hat weder was mit Sport, Naherholung oder Autofahrerlaubnis was zu tun. Aber KRY tut lieber auf dumm. Für die in meinem Alter: Einfach an die Folge Miami Vice denken, damals noch mit Don Johnson in der Folge mit Helena Bonham-Carter. Sie war Arzt und ein totaler Junkie. Die sitzen ja nah immer an den Drogen. In der Graf-Recke-Stiftung nahmen Niggah-Hausputzen-die Drogen für deren KundINNEN mit bzw. aus dem Aktenschrank.
Die Stiftung hatte damals keinerlei PatientINNEN oder Betreute (was es eigentlich wäre), sondern KlientINNEN. Ein Meisterbetrieb ist das Ding nicht. Es hatte keinerlei Zulassung und ist ein Kirchending der Protestanten. Bloß nicht das Gesetz anwenden bitte nur Drogen, Psychopharmaka sind alle drogenidentisch und seit 1988 von den Vereinten Nationen verboten, da keinerlei Heilmittel die sind. Eiter, die psychische Erkrankung, der Raucher. Es wirkt schizophren, in der Tat. Vorsichtig vor allen Mülltonnen, die auf der Straße zum Müllreinwerfen stehen und stinken, wie die dieser Haus, gegenüber, der Gestank und die Sepsis springen sogar hier hoch bis in die 7. Etage.
Tetanus-Schutz gab es keinen, Untersuchung auf Erkrankungen deswegen auch nicht, Prophylaxe mit Antibiotika oder anti-Pilzmittel auch nicht, keiner macht den Balkon sauber und hier wollte man keine Fugen sondern lieber Dreck, Schimmel den in die Fugen im Treppenhaus verteilen, Hauptsache Milzbrand noch dazu mit dem Anthrax.

14. September 2021, Wie einige Zeilen tiefer, die "Dumpfbacken", war heute das gesamte Gebiet ab diesem Haus, samt Ekelmundgeruch vor meiner Wohnungstüre, verseucht mit Zahnarztekelgestank plus Sepsis, bis zur Postfiliale Hansaallee, gegenüber Huawei, Post neben der Moschee mit dem Erker. In dem hiesigen Elends- und Seuchengebebiet, absichtlicher Terror-Art gab es ebenso Einbrüche. Zuerst war es mein Toaster, es kokelte und ich fand ein Stück Plastik drin, wie es nicht je reinfallen kann. Einige Zeit später derselbe Geruch bei anderen im Haus. Es geht also um mehreren Vandalismus und Zerstörung an Toastern. Die AsiatINNEN neben mir sind ewig mit Osteomyelitis aufgefallen und eitrigem Kiefer, die haben kein anderes Hobby und sauten sich gerne immer absichtlich neu zu, es stank so, als ob es die NachbarINNEN direkt neben mir immer waren. 09.59 Uhr so mal übrigens um 11.42 Uhr mit der Farbensucht der Politszene fing das mal an, nicht mit Gesundheit ist bunt (Slogan von einigen Apotheken, ohne Wissen, daß es Farbenblinde gibt), es ging um das schwarz-weiß Parlamentsfernsehen früher, nicht Niggah und Weiße, nicht Ebony und Ivory, und auch nicht Schwarzschimmel vs Weißschimmel. Früher gab es kein Farbfernseher.
14. September 2021 Vorsichtig, die Techniker Krankenkasse schreibt vor, kommt später noch, daß Patienten, deren versicherten, jeden Tag bei einer Mittelohrentzündung und Ohrenweg, alle 24 Stunden untersucht werden müssen. Bei Bedarf muß der Facharzt HNO dann untersuchen, Scharlach ist absolut ernstzunehmen samt Penicillin bzw. Antibiotika, das veröffentlichen die in Broschüren über Atemwegsekrankungen, das ist immer allen ÄrztINNEN egal. 04.44 Uhr. und 05.13 Uhr mindestens sieben bis zehn Tage und wenn es nicht komplett geheilt ist, so lange Penicillin bis es komplett geheilt ist, auch über viele Wochen. und
06.49 Uhr Ich weise darauf hin, daß etliche ÄrztINNEN hier im Drogenmilieu und Menschenhandelsmilieu-Gebiet Hansaallee-Grevenbroicher Weg-Wickrather Straße plus Radius bis Belsenplatz, primär wie die Apotheke nur Interesse an Abgabe von Drogen und Psychopharmaka haben.
Beide sind völkerrechtlich verboten und sind keinerlei Heilmittel, letztere seit 1988, hier können ÄrztINNEN und Apotheker auch wie Drogenschlampen aussehen oder wie mal eben normal reingegangene und dann Arzt oder Apotheker spielen.
Der Rest nutzt den Ersatzdealer Supermarkt für deren Zigarettenkonsum. Einige lieben Sepsis, Alkohol und Narkotika im After Shave, also nicht für den Arsch, sondern für die Wangen. Die sind dann die Dumpfbacken (also nicht die von Al Bundy). Eigentlich ist hier Wasserschutzgebiet, aber nicht-Deutsche entsprechen lieber derem Ekelniveau wie Ekel und Gestank, wie RaucherINNEN auch, samt HundehalterINNEN. Mehr als Rauchen können die alle nicht. Einige meinen, wer im Gehen rauchen kann, sei besonders cool. AusländerINNEN haben nur Behinderte als Volk. 06.53 Uhr Für die ist es wichtig, daß ständig alles raucht, qualmt und stinkt, saubermachen tun die nicht. So richtig wie im Krieg, das finden die geil, das man selber eine Rauchbombe ist oder eine Giftgasbombe auf zwei Beinen. "Death on Two Legs".
05.34 Uhr: Parteien und Koalitionen sind im Bundestag nicht nur verboten laut Artikel 38 GG und vom Bundesverfassungsgericht, es sieht auch mit den Farben zu sehr wie AnalphabetINNEN, die brauchen Farben, können nicht lesen und nicht verstehen (wie Krankenhauslinien, woanders sind Magnetstreifen drin zur zielgerichteten Anfahrt von Mahlzeiten und Arzneien und Krankenbetten), es wirkt zu sehr wie LSD Farben.
Wie es geht, kurzer Tipp: Denken Sie an Ihre Schulzeit, Ihre Schulklasse, wie haben Sie da einen Klassensprecher gewählt? Es läuft im Hintergrund die Hackebeil 1, ARD, mit den unterschiedlichsten kleinen Parteien, so kurz vor 05.30 Uhr. Grundgesetz kennen die nicht je, United Nations auch nicht je, Artikel 25 GG und die Völkerrechtsresolutionen samt 1 GG Absatz 2, Menschenrechtspflicht auch nicht je, aber es gelten trotzdem per UN: Ausländer raus, auch per Grundgesetz und Landesverfassungsrecht, teilweise sieht man das schon in der Präambel des Grundgesetzes, Präambel Landesverfassung NRW und Bayern ist kein Teil der BRD, zwar Deutsch, aber nicht BRD, da muß man ein wenig mehr lesen. Vom Benehmen sind die alle nur Labertaschen, können tun die nichts, die BRD kapieren, Schule war nur ein wärmender Sitzplatz zum weiteren Schlaf, mehr nicht. Alles falsch konditionierte von ARD und ZDF und den Zeitungen, das merkt man, war früher dem Lehrer auch egal, gibt eine fünf, bzw. 1 Punkt, immer anwesend gewesen, sonst im Kopf nicht.

13. September 2021, Lebensgefahr durch zahlreiche Popstars und so was wie Lesli Mandoki, eigentlich aus Budapest ist der. Die Ungarn sind ewig gefährlich, oft mischte ja übel so angeblich der Prinz Charles so historisch mit (der mit der Camilla aus England), der ist vielleicht verwandt mit mir, 21.30 Uhr Über ihn sagte ich im Rahmen von Attentaten aus. Meiden Sie Musikjournalismus. Mandoki arbeitete für und mit Dschinghis Khan, Engelbert, Joshua Kadison, Phil Collins, den No Angels, Jennifer Rush, Gil Ofarim und Lionel Richie, aber auch mit dem Rapper Sido. Aus Wikipedia Es ging bei den Attentaten um alle, egal ob ich mit der Lidi bei einem Engelbert Konzert mal war oder was mit Phil Collins, Jennifer Rush, war auch Opfer ich. Ich dachte, es ging um die Zeit, als ich noch während und nach der Schulzeit nebenher bei Blitz Musik jobbte, mit Sido war ich entführt und anscheinend wurde Lionel Richie verunstaltet, vom Gesicht, er sah toll aus, ich hatte den fürs Fernsehen interviewt (Brisant, Hackebeil 1, ARD). Mit No Angels war ich entführt, empfahl auch was, mit Gil auch, der mit seinem Judenkrampf. Mit Lionel Richie ging es um seine Tochter und ich war mit Paris Hilton entführt, oder hin- und hergebeamt.
Vorsicht vor allem, was mit dem ESC zu tun hat, egal wer von den anderen, man wird entführt wegen sollem Singsang. Das ist mir doch wurscht. Der hing mit PolitikerINNEN zusammen, er ist kein Deutsches Volk. Kritisch ist der der Prochnow und die Schauspieler von "Das Boot". (U-Boot), Wer immer die sind, die sind total gefährliche Ekel. Die foltern JournalistINNEN, mehr können die nicht. Mandoki ist ein Entlaufener aus Ungarn. Ob er zu den Freaks mal gehörte, wer Chipsfrisch ungarisch ist, wie viele hier mal im Gebiet wurden und dachten, halte ich für möglich. Ob er von den Attentaten gegen u.a. Olaf Scholz, Kanzler Kohl, Angela Merkel zu tun hatte, weiß ich nicht, hier in Düsseldorf https://de.wikipedia.org/wiki/Leslie_Mandoki Meiden Sie alles.
Die spinnen allesamt meine ich, sogar Ballettschulen. Die kommen an jede Droge ran die "Stars" und machen einen doch willenlos und man wird normal schlafend von zu Hause entführt und überfallen. Ich weiß nicht, welche Infos die NSA oder CIA oder Interpol noch so haben. Die Bigelow (eine US Regisseurin im Haßwahn gegen Osama Ibn Laden) ist ja auch eine fiese Terrortusse, die selber. Lionel sah so gut aus, eine super tolle Haut.
Es fühlte sich bereits damala in den Niederlande, Rotterdam Ahoy nach einem geplanten Attentat gegen ihn an. Mandoki war in der BILD online auf einem Triell-Foto-After Show Party zu sehen. Es flogen viele von den Fachmessen MIPTV und MIPCOM und MIPDOC und MIPJunior auf, echt nicht mehr normal zu sein, aber die Musikmesse MIDEM geht ja total nicht (vorab was) und MIPIM, die Immobielenfachmesse, da war ich nicht, ein Obergau ein Blödies, die bedenken Düsseldorf immer mit Preisen, für echt nicht so mehr tolle Gebäude. Alles Reed Midem, die habe ich mal gewertschätzt, dann kamen Freaks, eigentlich TerroristINNEN, Überfaller, "Niggah" Überfaller, naja und dann wurde ein Touristik Manager für Düsseldorf destination Düsseldorf in New York was früher verstorben.
Ich ging wegen Düsseldorf im 11. September 2001 Attentatsorganisationsplanung von naja Geheimdienst-ist-wütend aus. Seit Joschka Fischer fallen die Ungarn ständig eklig auf, auch im Kempinski Hotel, ein schönes eigentlich, schöne Zimmer, leckere Essen, aber Stalkerei wie im Stasi-Ostblock-Film, außen-drumherum war Gift. Ich war zweimal da, das hängt mit den Polen zusammen und deren aktuellen Ärgernissen mit derem Privatfernsehen. Ich weiß nicht, ob die @iLadyi mit mal mit einer Sängerin von NoAngels war, als wir entführt waren. Ich hielt eine für superideal für die USA.
Lidi war eine ehemalige Arbeitskollegin in einem US-Deutschen Unternehmen und war Jugoslawin, sie wurde für eine Namensvetterin in Hamburg gehalten, da gab es auch Entführungen hin, samt TerroristINNEN, einigen Drogenschmuggelbooten und Fernsehserien, und Einiges sah ich im Fernsehen wieder (Drogenschmuggelschiffe). Nein, ich bin nicht Polizei, ich bin nur Marketing und Journalismus. Nicht Bundeswehr, aber ich wurde mal zur Notrichterin vom Oberlandesgericht Düsseldorf zugelassen, das war aber danach. Es ging evt. um den Drogenkaffee im WDR Düsseldorf, Redaktion-Kaffee, auch Köln war Opfer. Da war ich 1994 Angestellte. Die Kaffee-Drogen-Sache war dann Jahre später erst in der Presse, als ganz neu, betitelt, da mit der Heizung und so. Jeder kannte die Problematik im WDR mit unserem Kaffee.

Vorsicht vor massiven Kinderklau und Babyklau in der BRD. 18.44 Uhr
Vorsichtig vor Infrarot-Fieberthermometern! Gerade kam "meins" von Amazon. Man muß Techniker sein, Elektrotechniker, um das zu kapieren, da stehen so viele Stromfrequenzen drin, auch Radiofrequenzen von schnurlosen Telefonen, wann Fehler deswegen auftreten oder besser gar nicht erst nutzen. Im Unterschied zu einfachen Digi-Thermotern, da ist da LO für Low Battery, also die Batterie auch in Neugeräten war bei mir ständig Schrott, heißt das beim Infrarot-Gerät: noch nicht zu benutzen, Person noch zu kalt (wie ich in der Schön Klinik von draußen im Dunkeln ankommend), da der Mann, schmiß es immer weg in eine neue Batterie, man muß evt. 30 Minuten warten und sich als Mensch, dito das Gerät, wenn es woanders hinkommt, in der Umgebung erst mal aufwärmen. Die Geräte da, das ich habe, ist mit einer Fehlerquelle von bis zu 0,3 Grad erstaunlich hoch. Es darf auf den Transportweg nicht unter 700 hPa und 1060 transportiert werden. Es ist damit nicht flugfähig. 17.20 Uhr

Vorsichtig, etliche angeblich echte Corona (Hühner-Bronchitis eigentlich) haben auch Haut-Erscheinungen, 13. September 2021, 13.32 Uhr wie ein Allergiker, wie Borreliose, Röteln, Masern und oft Windpocken, aber anscheinend, alles ist beschrieben, gibt es auch Fotos, aber kein Patient wurde auf diese Erkrankungen, also "Kinderkrankheiten" und Insektenstiche untersucht. Daraus wurde, die Delta Variante (nicht Delta Airlines auch nicht Delta Force) sei so ansteckend wie Windpocken.
Ich tippte be mir auf Scharlach (Ohrenweh, Halsweh, Ausschlag unter der Brust wie eklig und dunklere Stellen wie Furfur), aber ich erwähnte Windpocken-Milch, weil es so juckte, aber die Milch bei Windpocken zum Auftragen auf die Haut. Mit der Creme Decoderm tri ging viel weg, auch was Schimmel im Mund (außen aufgetragen), meine NachbarINNEN nehmen vermutlich Cefurox, Drogen, Diflucan und sind Nikotinbomber - ich mit Rauchvergiftung, Dermatologie-Überweisung bekam ich, mein Hals zeigt nur weniger Schimmel, aber ansonsten, dasselbe, dicke Mandeln, wie verraucht trocken und merkwürdige große Karo-Stellen im Hals weiter unten, weißer Belag. Gegen Scharlach gibt es keinerlei Immunität, eine Person hatte angeblich 7x Masern, ich weise dringend auf Hundestaupe noch einmal hin, das sind Hundemasern. Gleich wird hier wieder oben einsortiert, Foto vom Hals weiter unten, bearbeiten suchen Braus eingeben im Browser. Patient soll evt. infektiös mit der Haus zum Dermatologen. Ich erwäge online einen Kinderarzt zu suchen. Es geht also um Diagnose-Pfusch, rügte ich immer, was ist es wirklich? Windpocken, Kinderkrankheiten, eingeschleppt durch viele nicht-Deutsche, ich gucke mal zu den AsiatINNEN, die sind immer nur krank, wie ich mit der Haut und Erkältung seit Weihnachten 2020, aber mit Kurzheilung nach Antibiotika und sogar Monuril, aber Cefurox gibt Kopfweh. Dann waren die anderen NachbarINNEN krank, zuvor. 32 Wohnungen, Ekelgestank. Multi-Kulti-Bazillen-Virenclub mit Schimmel zur Auswahl. Ich weise um 14.09 Uhr auf Milzbrand hin, die Bazillen leben gerne im Laub so herum, hier im Haus mögen die nur Faufleisch, geshredderte Vögel mit Knochen essen, kotzen gerne dumm rum, Anthrax Attentate angekündigt u.a. durch Engländer, so FreundINNEN von Drogen-Meghan und den Prinezen Harry und Williams so seit ca. 2004. Zuvor vor einigen Tagen stank es so, als ob jemand illegal Laub verbrennen täte. Es stank nach Schimmellaub und so. Die Ansteckungswege sind so wie meine NachbarINNEN hier im Wohnhaus, https://tropeninstitut.de/krankheiten-a-z/milzbrand

Eil-Aussage, und Nikotintest-Tipp, Fleischvergiftung und Lebensmittelvergiftung, Nikotinvergiftung samt Kotze und Ekelschiß, wie in Sachen Phil Collins auch beschrieben in Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düsseldorf, 07.55 Uhr in der Nr. 39 wohn(t)en NotärztINNEN der Schön Klinik, Düsseldorf, die nicht je helfen, auch keinen Krankenwagen rufen, einige nehmen hier im Haus anscheinend Cefurox, das Haus ist vom Gestank, samt nächtlichen Übergang von Mundgeruch oder Faufleischgeschmack reinziehend sowieso auch in Münder anderer, VermieterINNEN und EigentümerINNEN samt Beirat und Hausverwaltung lieben nur Ekelschweine kaum Wassernutzung und keine Klonutzung, hier ist eigentlich Wasserschutzgebiet.
Auffällig ich bekam Nebenwirkungen von Cefurox, ich schrieb über Phil Collins, einige kotzten danach aufgrund bemerkbarer Fleischvergiftung (Lebensmittelvergiftung) mit wie Fieber und Kotze, das merkt man durch Etagen und Wohnungswänden hindurch, Sekunden danach fingen andere an, stark-zu-rauchen, Nikotinvergiftung, auch in diesr Wohnung alles zu dann mit Fleischsepsis und Nikotingestank. Hier nun der Nikotintesttip für Nichtraucherinnen Waschen Sie Ihre Hände. Es darf kein Gestank in den Handinnenflächen sein, bis auf nun mal Seifengeruch.
Nehmen Sie ihre beiden Brüste in die beiden Hände, heben Sie diese hoch wie in einem Super-Push-Up und drücken Sie die beiden an den Körper oder verschieben Sie diese ein wenig. Was fühlen Sie? Kotze, Schimmel, Trockenheit, Dreck, Zigaretten, Mundgeruch? So was habe ich: Schimmelgestank, schwarze Masse, weiße Masse und Zigarettengestank, ich bin Nichtraucherin, etliche galten hier im Haus schon immer als EkelstalkerINNEN an mir, seit Jahrzehnten, die lieben nur Gaskammer, Todeskammern, auch einige VermieterINNEN und EigentümerINNEN sind so, Beirat auch, Gesundheit ist denen egal.
Ich vermute, daß die sich oft in Psychiatrien trafen, da keine Einzelzelle, sich da gemeinsam oft eins ausgedacht hatten, Attentatspläne. Ich bekam stinkenden Durchfall.
Einige galten mir anderen, die woanders wohnen, die aber Einbrecherinnen waren, als Erbschleicherin. Ich habe kein Geld. Etliche galten als Kotzfans schon immer, früher rauschte bei etlichen das Klowasser und Dusche etc, bei einigen seit Ende 2014 nicht mehr je, andere dann ebenso wurden zu keine-Duscher-keine-Klogänge, wie klassische Puppen wie in Westworld (mit Yul Brunner) oder wie Tollwütige.

13. September 2021 Wegen taubem Phil Collins, Ohr Hand. Falls jemand im Medizinischen bewandert sein sollte, mal abgesehen von verschiedenen PhysiotherapeutINNEN in England und Antibiotika-Fachleuten, aber mit tauben Händen und oft Ohrenweg, hört sich das für mich, so im Lesen an, wie nicht nur Schiefstand HWS Schulter-Nacken, das geht in die Hände, da die "Aufhängung schief ist" (na wie ein schiefes Bild), sondern Verdacht Frakturen in dem Bereich samt Schlüsselbein und Gewirr im Ellbogengelenk durch Sepsis, tierisch oft falsch gelegen oder alte Verletzung vergessen, zu kalt, zu warm.
Also Wärmebildkamera, MRT, großes Blutbild, Physiotherapie und mal selber fühlen, mit sauberen desinfizierten Händen, wie sich die Haut und so alles anfühlt, krank, fiebrig, entzündet, der Gestank vom Nachbarn`im eigenen Gewebe, die Kotze wie hier oft vom Nachbarn?
Falls das mal wer bitte weiterleiten könnte. Ach ja, so ein oller Möchtegern-Arzt, Ägypter oder so, leider kein echter Heiler, in der ohne Ärztekammer-Zulassung "Schön Klinik" Düsseldorf. Ich dahin, irgendwer oder wie auch immer hatte auf meine Hand gehauen, da wo sich Zeigefingerknochen und Daumenknochen so treffen, der Arzt dreht mir die Hand um, bricht die mir an und seitdem tut es immer mehr wandernd am Ellbogen hoch, der anscheinend angebrochen, Schulter, Schlüsselbein und tierische Ohreweh und keiner will richtig helfen und heilen. Auf dem Rückweg nach Hause, haute anscheinend wieder einer drauf, einer nicht-Deutschen Gang, Hilfe bekam ich nicht, auch nicht von Polizei. Herr Collins und ich waren mal irgendwie entführt, zu seinem Musical Casting. 06.51 Uhr https://www.bild.de/unterhaltung/leute/leute/phil-collins-ich-kann-kaum-noch-einen-drumstick-halten-77634304.bild.html
Ich vergaß nun 06.54 Uhr Gasvergiftung durch einen Herd, Backofen und so, dann knistert es öfter in der Haut, wenn man mit der Haut was so spielt, massiert.
12. September 2021 Vorsichtig, das Psychiatrie-Amt einer Stadt kommt immer nur dann an, wenn es um die Überwindung sozialer Konflikte geht, so was wie "Sozialer Brennpunkt" im Fernsehen, aber die Städte immer mit Zwangseinweisung in eine Psychiatrie, wie im 2. Weltkrieg, die sind noch immer GESTAPO. Ich weise rasch wegen § und Nr. Änderung, die mir erst jetzt aufgefallen sind auf das Psychotherapeutengesetz hin:

https://www.gesetze-im-internet.de/psychthg_2020/__1.html

Gesetz über den Beruf der Psychotherapeutin und des Psychotherapeuten * (Psychotherapeutengesetz - PsychThG)

§ 1 Berufsbezeichnung, Berufsausübung

(2) Ausübung der Psychotherapie im Sinne dieses Gesetzes ist jede mittels wissenschaftlich geprüfter und anerkannter psychotherapeutischer Verfahren oder Methoden berufs- oder geschäftsmäßig vorgenommene Tätigkeit zur Feststellung, Heilung oder Linderung von Störungen mit Krankheitswert, bei denen Psychotherapie indiziert ist. Im Rahmen einer psychotherapeutischen Behandlung ist eine somatische Abklärung herbeizuführen. Tätigkeiten, die nur die Aufarbeitung oder Überwindung sozialer Konflikte oder sonstige Zwecke außerhalb der Heilkunde zum Gegenstand haben, gehören nicht zur Ausübung der Psychotherapie.

Auszug-Ende


12. September 2021, Unklar ist noch immer, um 19.44 Uhr, ob vor einigen Minuten ein Sprengsatz in einer Blechtonne explodiert ist oder es doch nur eine Tonne war, die was lauter war. Hätte sein können, aber da sich keiner eh interessiert, ist das auch egal. Fernsehteams stehen nicht bereit. Vorsicht! Nur Teams mit echtem Catering Wagen sind echte Filmdrehteams fürs Fernsehen oder Kino, ausgenommen sind Nachrichtenfilmteams wie für Tagesschau, heute vom ZDF etc. 19.47 Uhr
Vorsicht vor den Nachrichten-Fernsehsendungen, wie heute Vormittag Tagesschau der Hackebeil 1. Es geht um den 11. September 2021, USA und Saudi-Arabien. Also, was schon damals bekannt war, das brachten die nicht, also die Saudi-Arabische Familie von Osama Ibn Laden (bin Laden) durfte als einziger Flug damals rasch New York City verlassen. Das war von Anfang bekannt. Das war überall in der Presse, weltweit. Es ist nichts Neues vom FBI.
Einige verwechseln aber ständig Afghanistan mit Ägypten. Dann die vielen Tiere in dem Qualm von den beiden World Trade Center Tower samt Geister, die wie King Kong mal eben das World Trade Center so mit dem Arm locker machen wollen: Viele Geister stimmen in deren Rauchgeisterzählungen, sind also korrekt, es geht auch um Ekelforschung, auch hier im Gebiet an Affen, Menschen, das war mir unbekannt oder nicht in Erinnerung in Bezug auf den 11. September 2021 in NYC.
Ich kenne das und war Opfer von Mercedes und Menschen- und Affenfolter, Heidi Klum Folter, bekannt auch Ekelverbrechen von Harry Potter-Film-Buch-Leuten. Al-Gaddafi war ebenso Opfer von Harry Potter Leuten. @ufomedia bzw. Thomas Koch soll sich mal dessen Vornamen noch mal anschauen, und was Herr Koch öfter mal so vor Jahren so getwittert hatte, wir saßen mal alle zusammen in einem Restaurant in der Nähe der Rennbahn mit Al-Gaddafi. Andere Koch Leute wie Sebastian Koch (Schauspieler), der Markus Koch (Reporter von der New Yorker Börse) mit denen war ich auch entführt. Es ging evt. um einen meiner Arbeitgeber von 1990 ursächlich. Eine Werbeagentur, seine heutige Ehefrau war mir evt. schon vorher bekannt, wir hatten ihren Twitter-Namen vereinbart. Wieso alles, weiß ich nicht (mehr).
Was die halben Affen betrifft, wie durchgeschnitten am Unterleib in dem Qualmfotos, fotos kommen noch, es gibt solche wie Zauberei-Tricks in echt, auch mit DoppelgängerINNEN und Leichen, auch als Folter vom Fernsehen und Horror-ZauberkünstlerINNEN wie im Horrorfilm so zu Zeiten des "Der Fantastische Film" früher vor Jahrzehnten im ZDF nachts, nach 23.00 Uhr. Bei Heiko Maas, Politiker, vermutete ich so was, Kopf und Körper sind sich fremd. Bei mir ging es auch mal um falsche Körperteile. So Dr. Frankenstein-Forschung.
Bei der Modelfernsehshow von der Heidi Klum betraf es die Hände, Pharma-Verbrechen, Ärzteverbrechen und auch Klinik am Südring, Fernsehserie, gedreht in Düsseldorf meine ich, in der Nähe von Arla Foods. Mercedes Leute waren "Kranke" in der Psychiatrie Düsseldorf "Grafenberg", ich war auch dabei, die verwechselten Milligramm und Mikrogramm Abgasdreck, Ekelfolterpervertierte, und der Thomas Koch (er Media Experte, Werbeplatzierungexperte) und ich auch und eigentlich durfte Febreze, nicht je auf den deutschen Markt wegen molekularer Zestörung von Häusern, weil das Zeug das macht, also Schweizer Käse Häuser kreiert. Das war in der Vollirrenstation Haus 2, wir sprachen damals da Richtung Zimmer hinein, wo Untersuchungen stattfinden, Liege, EKG etc. Das war zugesagt worden, daß Behörden alles noch einmal prüfen und verbieten täten.
Ich weise außerdem auf das Chikungunya Fieber, Symptome teilweise wie Tetanus, Multiple Sklerose und so. Ich tat das schon mal und hege Verdacht wegen den vielen AsiatINNEN in linksrheinisch Düsseldorf. Einige Deutsche waren im Urlaub in der Karibik infiziert, Info vom RKI. Robert Koch Institut. ARD und ZDF samt Politszene wirken wie Asia-SklavINNEN. 11.38 Uhr

Einsortierung wie immer für heute geplant, aber es gibt zu viele Attentäter, die immer nur endlich im Knast, im Ersatz-Hotel Mama wohnen wollen. Die Polizei ist zu luschig die Pflegeheime auch. Die Wochenend-Charts habe ich themenbedingt vergessen: Schnell vorab, vor Kohlenmonoxid-Vergiftungsalarm und Giftgase, einige Zeilen weiter darunter, vom Rasenmähen die Sporen, Erdreich und Grasgestank nach oben in die siebte Etage, wie so ein ein Greifgerät wie früher für Eiswürfel, so aus den 60er Jahren, so kam es in die Wohnung, derselbe Gestank vorhin war im Warenlager, Netto Grevenbroicher Weg 2, da strömte es vom Geruch raus.
Der gesamte Weg, Wickrather Straße 43, war wie atomarer Ruß mit Abgasgestank, dann bis Grevenbroicher Weg 2, Netto, ein echter Arschpupskotgestank von Baumpilz und was auch immer für Giftpilz mit unverträglichem Fisch, als ob der liebe Gott auf einen überall pupst. Ich weiß nicht, ob es sich um einen Giftterroranschlag via Drohnenangriff gehandelt hat. Die AsiatINNEN hatten so was mal hier in linksrheinisch Düsseldorf vor. Kleinere Geräte als die von Spielzeugläden.
Ich kenne den Pups, mir ist das mal selber passiert, aber ins Klo. Die Bürgersteige und Straßen sind voll davon.
Man könnte die Polizei, Rettungsbehörden und Gesundheitsbehörden als menschenfeindlich und als Null Bock in Sicherheit und Gesundheit bezeichnen. Ich weiß nicht, ob die Roboter sind oder Hypnose-Opfer.
Die Fernsehsender müssen unbedingt überprüfen, wie viele von denen Polizist etc. spielen also alle die, die Uniformierte spielen, bis ca. 2002 zurück. Einige sind echte Polizei, tun auf verunfallt oder behindert und spielen in der Zeit lieber Polizei, wie in der Fernsehserie Heldt, ZDF. Da war ich mal eine Uniformierte, ich als Polizistin, es stimmte damals auch was nicht, ich habe einen echten Tatort gefunden, in deren falscher Polizeizelle, da war ich mal entführt drin.
Es gibt noch mehr davon, teilweise sind die PolizistINNEN, die in echt auf behindert, verunfallt tun, um als Schauspieler Polizei zu spielen, auch noch in echt VerbrecherINNEN, die FernsehärztINNEN sind auch oft eher im Fernsehserienarztsein drin und umgekehrt. Hypnose ist wahrscheinlich. Oder echte wie Computerisierung, Robotoriesung, der freie Gedanke eines Menschen bzw. freier Wille, hatte man versucht auzuschalten. Angeblich, da war die noch keine niederländische angeheiratete Königin, also die Maxima, also die hatte angeblich solch einen Bekanntenkreis aus Südamerika. Psychiatrien sind auch gerne so, wie z.B. Düsseldorf "Grafenberg" . Einen weiteren Drehort in Köln von der Serie Heldt, die erkannte ich wieder also auch Jahre zuvor echte Verbrechen drin. 17.10 Uhr
Lebensgefahr durch Deutsche Gerichtsbarkeit, viele GerichtsmitarbeiterINNEN und RichterINNEN sind entgegen Artikel 33 Grundgesetz keinerlei Deutsche. Auch wollen die nicht je an die Entscheidungsfähigkeit und Urteilsfähigkeit von "Kranken" glauben, denen nichts Wirkliches diagnostiziert wird, sondern man sei schizophren oder psychisch krank. Tatsache ist, die Betroffenen wurden mit Kohlenmonoxid wie in Treblinka im Todescamp in Polen vergiftet. 11. September 2021, 13.24 Uhr, medizinische Hilfe gibt es für die Opfer nicht je, bis auf Psychopharmaka, aber Frischluft und Sauberkeit nicht je. Es stinkt noch immer nach Gifthaut, EkelraucherINNEN, und Giftgasen. Etliche sind als EkelgestanksliebhaberINNEN aus der Psychiatrie bekannt. Für mich sind die wie Juden, die gerne vergast werden wollen und immer gerne in echt Pharma-Terrorismus machen und gerne Sepsis mit Narkotika und Abgasen und Ekel in Häusern und in der Natur versprühen, damit jeder endlich auch so krank wird - ohne Heilung. Echte ÄrztINNEN gibt es nicht, ein Mangel in der Bundesrepublik Deutschland, und wenn die alle Zulassungen haben, sind die immer noch dumm, als Beispiel auch, bearbeiten suchen: Braus eingeben, ich und meine Haut und mein Rachen. Medizinische Quelle:

https://www.thieme.de/de/anaesthesiologie/kohlenmonoxid-unterschaetzte-gefahr-patienten-retter-119022.htm

Kohlenmonoxid: Unterschätzte Gefahr für Patienten und Retter

Das Atemgift Kohlenmonoxid (CO) entsteht nicht nur bei unvollständigen Verbrennungen. CO-Gefahren drohen auch bei unsachgemäß betriebenen Holzkohlegrills, beim Wasserpfeiferauchen oder bei der Lagerung von Holzpellets. Dabei können chronische oder akute Vergiftungen entstehen, die auch das Rettungspersonal gefährden. Dieser Beitrag beschreibt Symptomatik und Therapie der CO-Vergiftung sowie einsatztaktische Aspekte in CO-belasteten Räumen.

Symptomatik der CO-Vergiftung

Die Symptome einer CO-Vergiftung können sehr variabel sein. Sie hängen vom CO-Hb-Gehalt des Blutes, der Expositionsdauer und der individuellen Empfindlichkeit des Patienten sowie seinen Vorerkrankungen ab. Deshalb müssen die folgenden Symptome nicht zwingend mit den gemessenen CO-Hb-Werten korrelieren.

  • Leichte Vergiftungen (ab ca. 10 – 15 % CO-Hb-Gehalt im Blut)
    Die Betroffenen klagen über Stirn- und Schläfenkopfschmerzen, Sehstörungen, Kurzatmigkeit, Herzsensationen und Schwindel.
  • Mittelschwere Intoxikationen (30 – 40 % CO-Hb-Gehalt)
    Die Betroffenen können reizbar, müde, verwirrt oder erregt sein und ihre Urteils- und Entschlussfähigkeit ist beeinträchtigt, so dass sie sich selbst nicht mehr retten können. Weiterhin wurden beschrieben: Schwäche, Konzentrationsstörungen, optische und akustische Sensationen, Schmerzen in den Extremitäten, pathologische Reflexe und Pupillenreaktionen sowie Krampfanfälle. Ein Anstieg oder Abfall des Blutdrucks sowie Tachykardien können ebenso auftreten wie eine unregelmäßige oder oberflächliche Atmung im Wechsel mit Hyperventilation. Wegen Übelkeit und Erbrechens besteht Aspirationsgefahr. Zyanosezeichen können auftreten, und die lehrbuchmäßige kirschrote Hautfarbe zeigt sich nicht immer [17] [19]. Kinder weisen ein eher blasses Hautkolorit auf.
  • Schwere Intoxikationen (ab 50 % CO-Hb-Gehalt)
    Es treten unmittelbar Bewusstlosigkeit, Koma, Hyperthermie und Tod durch Atemlähmung oder Herzversagen mit Lungenödem ein.
  • Auszug-Ende

    Ich rüge ständig den Gestank, aber hier das Gebiet will gerne wie Scheißkackjuden und Semiten und sonstige Volltrolls in Polen in Treblinka sterben. Es gab hier anscheinend zu viele nur geduldete PoliNNEN als Putzen. Auch die schizophrene Liebe zum Auto samt Sex und der Automatismus mit dem Rauchen, "mein Auto macht Puff Puff und ich auch wie ein Auspuff" usw usf. Es stinkt bestialisch. Der Rest ist Kotschizophrener, wollte immer nur stinken und im Pflegeheim oder Knast wohnen.

    Dieses Haus bedurfte der Sanierung, der Pflege als Haus mit richtigen Top-Putzteams, nicht wieder Ostblockies und der perfekten Sauberkeit, so wie früher, ich auch. Die überfallen aber einen. Wieso die alle nicht in deren Ersatz-Treblinkas in Knästen weltweit wieder kamen nach Asien, Ostblockieland, Pflegeheimen (bloß dort nicht nach Corona atmen mehr müssen), Psychiatrien (deren Fetisch), weiß ich nicht. Die machen es absichtlich, genau wie der TÜV, Umweltbehörden etc. Denn was so stinkt, darf weder Auto fahren, noch dürfen die Autos bei solch einem Ekelgestank in den Straßen samt deren Pilz-Masken nicht gefahren werden, sondern eher Abschleppdienst zur Werkstatt. Auffällig sind die immensen Brandsüchtigen, Grillsüchtigen in Wohnräumen, StarkraucherINNEN, Stinkeautossüchtigen - na alles was stinkt.

    Also, wenn es schmerzt und wie oben beschrieben, man nimmt hier das Gift eindeutig war, ist es Frischluftmangel, auch wegen Giftpilzen. Eventuell sind das die Todesstrafler, die in anderen Ländern zu Tode verurteilt worden waren. Auch Frakturen heilen schlechter. Bei vielen ist es Absicht. Die meisten wollten immer nur im Ekelaltersheim wohnen, Mißhandlungen inklusive an denen. Die AsiatINNEN stinken übrigens gerne, so sehr, daß man am Huawei Gebäude nicht wirklich viele Zeit nicht vorbei gehen konnte. 13.31 Uhr Co2 das Kohlendioxid ist übrigens der Sprudel in Cola und Bier und Limo, auch Kohlensäure genannt.

    Giftfisch-Attentat, Abgas-Attentat, Gammelfleisch- Attentat, Mordversuch, Ekelgestänke, mit auch nach 10x Putzen eines Ceranfeldes wird es nicht sauber und stinkt nach Ekelmännern und nun nach Pferdefell, kurz geschoren, Giftpilzattentat Wickrather Straße 43, Düsseldorf, linksrheinisch, 11. September 2021, 03.18 Uhr und 09.25 Uhr Die merkwürdigen Transporter-Autos plus sah so aus wie Baldachin-Zelte sind fort, als ich das Folgende schrieb, waren die wegen einiger Lichter da noch da, wahrscheinlich auch der Dusch- und Toilettenwagen. (also keine Dixi Klos) Die geschlossenen Rolladen einiger Bürohäuser sind wieder offen und hochgezogen. Es stinkt noch immer, aber nun andere evt. vom Haus, ein Ceranfeld war wieder leichter zu putzen, man muß für jeder Nutzung, immer die Felder mit Spüli säubern, außer, es ist wirklich ein Topf-Platztausch, es stinkt alles wie im Horrorfilm mit merkwürdigen Stromleitungen alles so falsch Nähe Altersheim Lörick, Nähe Arzt- und Apothekerbank. Möglich ist sogar, daß dort die Campierer oder Transporter auf dem eigentlich keinerlei Parkplatzgebiet, sondern Grüngebiet, noch nicht angelegt, bis hierhin stinken. Seit vielen Jahrzehnten ständig Mordanschläge, OHNE ermittelnde Strafrichter, Todesfälle inklusive. Ich vorhin stank nach Autoabgasen auf dem Klo und Socken ebenso, getrockener Abgasgestank auf der Haut, samt Schimmelpilze. Das illegale Multi-Kulti-Haus (AsiatINNEN, Ostblockies und so) macht daraus seit vielen vielen Jahren an Multi-Bazillen-Viren-Sporen-Haus.
    Wenn jemand den Rasen mäht, primär vernichtet an etlichen Stellen, fliegen die Sporen und Erdteile oft bis in meine Wohnung, siebte Etage, sogar bis in die Mitte bis zur Eingangstüre. Strom ist so falsch verschaltet, daß bei einem Kurzschluß, mehrere Etagen betroffen sind. Der Gestank ist wie widerwärtigste Mordutensilien, eventuell waren ex-ArbeitskollegINNEN doch ein anderes Attentatsopfer via giftige Teile in einem Fisch (falsch auseinander genommen) mal im Fischrestaurant Maaßen meine ich war es, die mußten in ein Krankenhaus als Notfälle, ebenso nun 03.01 Uhr wieder Abgasgestank.
    Ich dachte ich uriniere Abgase aus, das Klobecken war voll anscheinend, normalerweise ziehe ich vorher bereits ab. Ich beziehe mich also auch auf, 1991 oder 1992 war es oder 1990, das Management-Essen. Belden Electronics GmbH in Neuß damals, galt als attentatsgefährdet, ich war dort Prokuristin, Management Marketing Communications.
    Wir waren öfter Attentatsopfer mit Ekelgift, woran anscheinend sogar die Frau Dr. Muttardi, ihr Ehemann heilte anscheinend meinen Chef, aber sie mich nicht, daran krepierte, ohne es zu ahnen. Damals war sie Wickrather Straße 4, wo einige Jahre danach der ominiöse Schmidt (mit Doppelgängern) die Praxis übernahm. Auch ging es damals um blauen Auspuff-Ausdunst, in Kälte, was kurz nach Start einige Minuten ohne Gestank normal damals war. Ständig war danach mein Toyota Attentatsopfer, so wie ich. Belden USA war ein Kabelhersteller, von Datenkabel, Faxkabel, Computerkabel, Handykabel bis was auch immer für Kabel. In Neuß war nur das Hauptbüro samt Warenlager, einige erfanden, es sei ein Menschenlager für Jugoslawen bzw. Kosovo-Albaner. Damals wegen den Autoabgasen waren es Einwohner, evt. Türken oder so vom Grevenbroicher Weg, ich sagte kürzlich darüber noch einmal aus. Der hiesige Gammelfleisch-Gestanksfanclub, wird ständig bei Strafrechtsermittlungen nicht berücksichtigt, als ob das Landeskriminalamt in Düsseldorf noch immer nur ein Kannibale sei.
    Die hatten mal "aus Versehen" Menschenfleisch in der Kantine, als Fleisch, wie Schnitzel sozusagen. Einige MitarbeiterINNEN entpuppten sich tatsächlich als Saboteure entgegen Belden, strafrechtliche Verfahren gab es nicht. Schon damals war übrigens ein Teil der Rheinkniebrücke giftig, mit Nervengift. Repariert wurde von der Stadt Düsseldorf nichts je. Zu meiner Fahrradzeit stank die nicht. Erst ab Autofahrerei, aber auch ich als Fahrgast im Bus, stinkt es. Noch immer fliegt Luft wie bei einem Giftgas-Attentat hier durch die Gegend, hier haben die Leute kein anderes Hobby. Hier ist eigentlich Waserschutzgebiet, aber alle benehmen sich lieber wie ein Massakerblödie mit Tollwut. Die Autos mit den Mundmasken am Rückspiegel baumelnd stinken primar nach Schwarzschimmel, kürzlich ich nach Autoabgasen in einer einzeln verpackten Mundmaske aus China.
    Also die Maske nahm das Gift an. Eine asiatische Chemiefirma, gegenüber, eine kleinere in Neuß, also die hatten denselben Gestank wie wir, ich hielt die ja sogar mal für Täter. Die anderen NachbarINNEN hatten anderen Ekelgestank teilweise in den Wänden, wie bei uns im Büro. Keiner war je so klug und rief Polizei oder Feuerwehr. Etliche KollegINNEN waren Junkies und nahmen deren Zeugs mit ins Büro. Grundsätzlich haben viele Leute nichts Anderes als ewige Attentate im Kopf und machen das dann auch. Gelangweilte Vollfreaks. Angeblich hat der Bezos (von amazon) für sein Raumschiff dann auch Belden Kabel sich geholt.


    10. September 2021, Banküberfall? Ist die Arzt- & Apothekerbank, nahe Am Seestern samt Lindner Hotel und die weiteren Bürogebäude und Zahnarztpraxen in Gefahr? Ein unbekannter LKW-Trupp, samt evt. Wohnwagen und Dusch & Toilettenwagen parkt auf nicht befahrbefugtem Privatgelände hinter der der großen Bank und vom Lindner Hotel kommend, schrägt davon. Es ist eigentlich abgeschlossenes (Kette und Schloß) Gebiet einer ehemaligen Tennishalle, die beim Abriß viele Fäkalien freilegte. Es ging schon mal um merkwürdige illegale Bauleute, illegale Bauten, hier im Hochwassergebiet und Grundwasserschutzgebiet, das eigentlich gar nicht je so bebaut werden durfte, auch nicht, was auch immer die Bauleute sich für Rentnerhäuser sich ohne Frischluft so vorstellen.
    Ich weise dringend auf die Hochwassereinstürze under anderem in Ahrweiler hin und andere Gebiete und weiter unten Hochwasserkarten, einfach bearbeiten suchen im Browser eingeben und Hochwasser. Es gibt kaum Supermärkte, nicht je wirklich gute Arztpraxen, weil eigentlich Vieles hätte abgerissen werden müssen und nicht je neu hätte bebaut werden dürfen. Ich weise trotzdem auch auf Überfallgefahr hin, ob das Gebiet tragfähig ist, ist zweifelhaft. Wer die Personen sind, ist unbekannt. Ob die Bank Stillen Alarm gegeben hat, weiß ich nicht, oder und die Börse oder die BAFIN-Zentrale. 11.10 Uhr
    Es ging schon mal um Spanner gegen dieses Haus, vom Lindner Hotel aus, und von Bauleuten, die gerne vandalieren wollten, um hier gratis wohnen zu dürfen, so stinkt das auch. 11.12 Uhr

    Mit Update von heute 10. September 2021, Eilmeldung Gesundheitsgefahr linksrheinisch von Düsseldorf, 09. September 2021, 11.25 Uhr Die Drittärztin, sage ich hiermit aus, ist wahrscheinlich durch mich Noxenopfer vom hiesigen Gifthaus, sie brachte was durcheinander noch dazu 12.06 Uhr und 14.45 Uhr Schmidt Praxis spricht Polnisch Russisch Englisch, ja illegale Ostblockies und Ukrainer, die sich für UK, United Kingdom halten, Info Ärztekammer Nordrhein, ich unterschrieb nichts. 15.05 Uhr Fehldiagnose: Keine Ahnung von Scharlach, die Frau Braus oder so ähnlich, sie behauptete, ich hätte dann Ausschlag in den Handinnenflächen und Fußinnenflächen, evt. meinte die die Fußsohlen, wenn ich Scharlach hätte und der würde nicht je jucken - sie beschrieb Hautverbrennungen (die von NachbarINNEN), sie hat also keine Augen im Kopf. Ist sie Hochschule der technischen Künste? Foto ist da 15.21 Uhr. und 15.27 Uhr und letzte Ergänzung 16.02 Uhr und 10. September 2021, 06.21 Uhr durch die hausärztliche Praxis Schmidt Borowski (Wickrather Straße bei der Apotheke im Innenbereich) mit einer Frau Braus oder so, die 3. Ärztin, in Dunkeljeans, noch dunkleres Poloshirt kein Kittel, kein Namensschild und eher wie so Putzehaare und Pferdestallmädchen, und ich wollte eigentlich über Rotz, eine Pferdeerkrankung, zoonotisch (auf Menschen übertragbar) aussagen oder Diphtherie, der volle Bericht kommt noch.
    Und es ging um Scharlach, die kannte keine Symptomaik davon, alles falsch von der. Nun habe ich Fieber wie in der Dominikanischen Republik. Praxis hat weder Schnelltests auf Streptokokken oder Scharlachtests, die haben nur Kinderärzte, wurde ich von der Drittärztin informiert. Ich bekam immerhin eine große Packung, ich sei allergisch auf Tierhaare, was ich nicht bin, ich hätte Kontakt mit Tieren, die ich nicht habe, sondern das Haus stinkt so durch wie Schweizer Käse, ich bin allergisch gegen so Verschiedenes, ich bekam dicke Salbe Decoderm Tri mit, gegen Mykosen (Pilze) und Bazillen. Das ist eine akadamische Lehrpraxis der Universität Düsseldorf, boah, vom Warten davor wurde ich krank, vom Mundschutz wie eine Selbstinfektion krank, ich dachte auch Herzklabaster. Mehr kommt noch. Es stinkt hier nach stinkenden AusländerINNEN wie Türkein, Griechen, und sonstige Ekel rein wie so durchgeföhnt, von der Ohren-Munduntersuchung, sie sah nichts, Foto kommt noch, wurde ich krank. Dasselbe Gerät, ohne Wechsel.
    11.30 Uhr Schmmmmiiiiidt, ich habe Euer Gespräch hören können, Schweigepflicht kennt Ihr Quatschtanten ja nicht da. 11.34 Uhr Schmidt kennt keine Scharlachsymptome und riet ihr, auf nichts einzugehen (was ich erzähle=. Arzt-Patient-Verhältnis im Sinne der (Muster)Berufsordnung der Ärztekammer, kennen die nicht.
    15.05 Uhr Die dunkelblaue Braus behauptete, daß Scharlach nicht je jucken täte, also das tut es sehr wohl. Was sie als Scharlach beschrieb, Innenhandflächen und Füße, wäre eher Verbrennung. Meine NachbarINNEN brennen sich gerne deren Haut fort wegen vermutlich Dornwarzen und mögen radioaktiv verstrahltes Zahnfleisch.
    Also die Gerüche hat sie wahrgenommen, leider alles falsch sich zusammengereimt. Daß ich so fett bin, war ihr egal, Schmidt hat keinen TK Hausarztvertrag Diabetes, habe ich nicht Diabetes, sondern eher larvierten Typhus schon so immer (Salmonellen). Die Praxis Facharzt für Innere Medizin zu sein, sie steht nicht als Drittärztin drauf, nur so ein Schlenker ist als Unterschrift auf der Überwisung mit so was, wie ein mit Hand geschriebenes @.
    Schmidt meint laut Webseite so was wie Strahlenschutz oder Katastropenschutz zu sein, ich meine eher, er ist die Katastrophe. Seitdem die Muttardi (Vorgängerin) fort ist, kann der nichts mehr. Die ist an Berufsnoxen, Gift überall durch Einbrüche und Junkies im Büro, wo ich tätig war, krepiert und verblödet.
    Ich bekam eine Überweisung mit, für Dermatologie, unklares Exanthem (anders als bei Schön Klinik Überfall 2018) und Brust allergisch, gab mir Decoderm tri mit (anti-Pilz, anti-Bazillen) als Rezept und ich ging mit Fieber nach Hause, da gemessen im Ohr war es 36,8? Die Temperatur im Ohr ist so 0,3 bis 0,5 Grad niedriger, ich ging eher davon aus, es ist kaputt. Das hier samt Foto geht an die Techniker Krankenkasse, Behandlungsfehlerabteilung samt Ärztekammer auch wegen Schweigepflichtsverkennung und der (Muster)Berufsordnung der Ärzte. Foto kommt gleich nach.
    15.21 Uhr ein Hautbild hatte ich öfter schon online gestellt, das fing an vor Weihnachten 2020. Zuerst hormonell, dann bekam ich mal Azithromycin auch mal Doxycycline. Damit heilte immer alles ab, das sagte ich der Dunkelblauen. Es war ihr egal, folgende Halsweh sah sie nicht, mit dem Gucklicht, ging sie zuerst in den Hals, dann ins Ohr.

    Juristisches Wissen: https://www.info-krankenhausrecht.de/Rechtsanwalt_Arztrecht_Medizinrecht_Behandlungsvertrag_Behandlungsvertrag_01.html

    Rechtswissenschaftlich etwas problematischer ist es, wenn sich ein Kassenpatient in ärztliche Behandlung begibt. Da sich ein Arzt, um Kassenpatienten behandeln zu dürfen, zur vertragsärztlichen Versorgung zulassen muss und dadurch gleichzeitig zu ihrer Behandlung verpflichtet wird und Kassenpatienten aufgrund ihres Vertrages mit der Krankenversicherung den Anspruch auf Behandlung durch einen Vertragsarzt haben, sagen manche, dass bei der Behandlung eines Kassenpatienten kein „normaler“ Vertrag zwischen Arzt und Patient zustande käme. Die Gerichte und vor allem der Bundesgerichtshof sehen das aber anders. Nach ihrer Ansicht kommt auch bei der Behandlung eines Kassenpatienten durch einen Arzt ein Behandlungsvertrag zustande. Lediglich hinsichtlich der Vergütung besteht hier die Besonderheit, dass der Arzt sich an die Krankenkasse bzw. an die Kassenärztliche Vereinigung und nicht an den Patienten wenden muss.

    Auszug-Ende

    Tatsache ist, entgegen der Heilpflicht wollen das viele Versicherung nicht, die rasche Profi-Gesundung und Top-Heilbehandlungen nicht, weil sich die Kassen korruptiv gegen eine Genesung mit ständiger Einmischung entgegen den Arztberuf stellen. 15.27 Uhr und 16.02 Uhr, daß mit Offener Tuberkulose (Urogenital-Tuberkulose) oder Chlamydien, definitiv die, ist vom Test eigentlich dasselbe, sagte ich ihr nicht. Hab' ich vergessen, Masken sind dann kontraindiziert.
    10. September 2021, 06.21 Uhr, Vorsichtig, wenn der Arztkittel fehlt und die Leute eher in privaten Freizeitklamotten rumlaufen und meinen Arzt zu sein, oder Apothekenpersonal, sind die nicht echt und keinerlei Teil es öffentlichen Gesundheitsystems, sondern nur private Personen auf einem Privatgrundstück. "Schmidtchen" ist im Privatgelände mit Privatstraße, eigentlich mit Schranke zur Straße und daraus.

    09. September 2021 Auch Information zum Krankenhausgebiet linksrheinisch, das laut Karte von 2019 so ganz anders ausschauen muß, nämlich das alte, ohne Hochhaus und Privatgebäude, aber mit Wald. Ich vergaß, 23.14 Uhr, als es vor einigen Wochen wie Ahrweiler so plästerte, was zum Dominikus Krankenhaus nun, alles illegal da, so Drumherum, siehe Karte weiter unten, ich dachte, den flutscht das Wasser auch von unten nach oben, endlich frische saubere Luft dan. Hochhaus etc. alles illegal, Karte von 2019. Hochwassergefahrenkarte.
    Hochwasserkarte auf 200 Prozent stellen, linksrheinisch Düsseldorf, https://www.flussgebiete.nrw.de/system/files/atoms/files/2_rhein_a00_gk_nw_b071.pdf viel blau, viel Wasser, Hochwassergebiete, eigentlich mal Wasserschutzgebiete, illegal bebaut. Daß was wie ein See unter Lörick aussieht, ist nicht wirklich Lörick, sondern Krefeld-Lörick, da blubbert bei Hochwasser und viel Regen, das Wasser von unten nach oben, wie auf der Karte, nun mal ein Teich, trotzdem will das Gebiet wegen Flora und Fauna bewässert werden und nicht immer von UmweltterroristINNEN mit Traktor auf Tennisplätzen vergiftet werden oder sonst mit einem Spray mit Gift oder Abgasen. 22.42 Uhr weitere Kartenlinks werden OHNE Zeitergänzung noch gleich gebracht, ich schrieb weiter bei Wetter Wetter Wetter, es müffelt aber falsch https://www.flussgebiete.nrw.de/system/files/atoms/files/2_rhein_a00_gk_nw_b071.pdf Ich wohne an einem Zipfel unten links des Teichs sozusagen. Sie sehen die vielen tausenden Wasser-Umweltparzellen. Die Bebauungen sind oft illegal, die sind hier nicht korrigiert drin. Hier der Link zu den Hochwassergefahrengebieten in NRW auch für Ihr Stadtteil sozusagen https://www.flussgebiete.nrw.de/node/6290 Die folgende Karte ist total cool https://www.flussgebiete.nrw.de/system/files/atoms/files/2_rhein_a00_gk_hw_b071.pdf

    Sie ist von 2019 Die olle Schön Klinik heißt offiziell noch immer darauf Dominikus Krankenhaus, ist für sich dort das einzig wahre und alles angeblich legal Hochhaus-Gebiet, daneben das Gebiet, was so aussieht wie NATO Estland und die Privathäuser, nicht vom Krankenhaus, alles illegale Privatgebäude heutzutage, alles nicht je erlaubt. Man sieht sozusagen noch die Krankenhausmauer und den großen Garten mit Waldgebiet, die Bezirksanlage mit Sportplatz rechts davon, naja, ist was unsicher da. Die wären eher tatsächlich Cöln, der Joey Kelly und ich (ich meine da ging es um die Petra Kelly) waren mal im Not, wir standen vor dem Wasseramt, das ist Köln da. Eigentlich auch Niederlande. Da bin ich glaube ich tot umgefallen, vorher entführt. Geholfen hat uns danach keiner je. Mit Maite war ich auch verloren mal. 23.03 Uhr

    Wetter Wetter Wetter - Vielregen heute Nachmittag, linksrheinisch von Düsseldorf, Bereich Seestern, Lörick, Grevenbroicher Weg, 09. September 2021, 19.45 Uhr Klimatische Geruchsveränderung. Erinnert, nicht nur wegen stinkenden nicht-Deutschen in Wohngebäuden, sondern seit einigen Jahren vor mehr als fünf Jahren erstmals aufgefallen. Wo: Wickrather Straße 1, ein illegales Wohngebäude, laut Wasserschutzgebietskarte von 2014, linksrheinisch von Düsseldorf. Was: Geruch wie der Weg zwischen den Teichen zum Sandstrand und Meer,durch "Mangroven-Teich", Villas Doradas, Playa Doroda, Dominikanische Republik (1992/93). Heute, auch der Geruch hier, plus merkwürdige Matsche, eine andere Art von Erdgeruch und Überschwemmung wie zum Ahrweiler Hochwasser, aber derselbe Regen-Villas-Dorada-Teich-Weg-Geruch, bzw. fast identisch.

    Ich weise wegen Artikel 25 GG Völkerrecht hat Vorrang und 1 GG Absatz 2 Verpflichtung zur Anwendung der Menschenrechte durch das Deutsche Volk.

    https://www.un.org/depts/german/gv-early/ar1514-xv.pdf

    RESOLUTION DER GENERALVERSAMMLUNG verabschiedet am 14. Dezember 1960 1514 (XV).

    Erklärung über die Gewährung der Unabhängigkeit an koloniale Länder und Völker

    Die Generalversammlung,

    (...)
    1. Die Unterwerfung von Völkern unter fremde Unterjochung, Herrschaft und Ausbeutung stellt eine Verweigerung grundlegender Menschenrechte dar, steht im Widerspruch zur Charta der Vereinten Nationen und ist ein Hindernis für die Förderung des Friedens und der Zusammenarbeit in der Welt.

    2. Alle Völker haben das Recht auf Selbstbestimmung; kraft dieses Rechts bestimmen sie frei ihren politischen Status und verfolgen frei ihre wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung. [aber nicht woanders dann, wie die ollen EU-PolitikerINNEN, die unzulänglich sich Gehälter nur einsacken und sonst zu blöd sind]

    3. Unzulängliche politische, wirtschaftliche, soziale oder bildungsmäßige Vorbereitung darf niemals ein Vorwand für die Verzögerung der Unabhängigkeit sein.

    6. Jeder Versuch, die nationale Einheit und die territoriale Integrität eines Landes ganz oder teilweise zu zerstören, ist mit den Zielen und Grundsätzen der Charta der Vereinten Nationen unvereinbar.
    7. Alle Staaten haben die Bestimmungen der Charta der Vereinten Nationen, der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte und dieser Erklärung auf der Grundlage der Gleichheit, der Nichteinmischung in die inneren Angelegenheiten der Staaten und der Achtung vor den souveränen Rechten aller Völker und ihrer territorialen Integrität gewissenhaft und genau einzuhalten.

    Auszug-Ende

    Es gibt zu viele AusländerINNEN hier und merkwürdige Insekten. Einige große Spinnen hatten wir schon vorher. Die anderen Länder der Erde müssen deren Volk mal zurückholen, nicht immer hier bleiben. Kommt noch rein in, andere Updates verspätet Update5 Was Operation Desert Storm mit dem 11. September 2001 Attentat in New York City und die Twin Tower zu tun haben mit Hitze - Wetter - Klima-Terrorismus - fehlende Rasen-Bewaesserung - liegt es am Drogengras? Düsseldorf im Gelbfieber & im Tollwut-Wahn oder von Kuwait oder an der Unkenntnis was ein Gartenschlauch ist

    08. September 2021Es geht weiter, so geplant, außer bei KO Tropfen Attentat, nach Heldt im ZDF Live Stream. Noch immer Panik Titanic in der BRD 4.000.000.000 Infizierte (davon sind alle nicht je krank) mit Coronaaaaaarh der Suffocation Gamer Club mit Würgesystematik, bloß keine Luft, die stinkt. Das sind pro Monat 0,29 Prozent Infizierte so ca. in Inzidenz pro 100.0000 sind das 0,00029 so ca. Aha, immerhin weiß ich, warum viele PolitikerINNEN bei mir auf Station in der Vollirrenstation Düsseldorf waren, die sind eine Dummgefahr ohne Mathe-Kenntnisse, Gesetzeskenntnisse unter Null für alle und jeden.
    Auf dem Bundestagsgebäude, ex-Bundesrat-Gebäude steht "Dem Deutschen Volke" [e ergänzt am 13. September 2021, 19.05 Uhr] merkt Euch das, wie es die UN Resolution 1514 viele Jahrzehnte später so vorschrieb, dito das Grundgesetz und die Landesverfassung NRW. Der Freistaat Bayern war nicht je BRD (Landesverfassung Bayern) und wegen korrutiven Wahlbeeinflussungen und Wahlzettel-Blödsinn, denn die 2. Stimme war nicht je für den Bundeskanzler, sondern nur der Bundestag, deren Abgeordneten wählen einen Kanzler ganz separat, die nicht je mit einer Bundestagswahl zu tun hatte. Steht alles im Grundgesetz, kennt kein Journalist, kein Fernsehmoderator, alles nur wie Groupie-Stalkers und Einschleimie, wie die Bullenmafiosis, die mit Bart wie ein Vexierbild ausschauen (Bart und Schamhaare) oder wie völlig fremde nicht-Deutsche, kein Politiker mag das Grundgesetz, aber die Schule. Also Bildung haben die alle nicht, wie vom Raumschiff gefallen, aus fremden Welten.
    Wer die StaatsgefährderINNEN wirklich sind, ist tatsächlich in dem Sinne unbekannt, weil es viele DoppelgängerINNEN gibt. Die Politikerheinis, auch ein Olaf Scholz, der so aussah wie der Politiker, waren mit mir in der Vollirrenstation Düsseldorf, wie die Baerbock auch. Netanjahu war auch da, der Trump, die Clintons und andere, Kanzler Kohl, die Merkel, beim Steinmeier saß ich in der Küche, der mag lieber noch immer gefährliche Shishas und nicht-Deutsche und hat das bis nach Düsseldorf reichende Shisha-Netzwerk samt Drogenwege nicht je kapiert. Demonstrierende AsiatINNEN gab es auch, die halten Düsseldorf linskrheinisch für China. Die waren doch alle korrekt in der Psychiatrie untergebracht. GefährderINNEN sind die. 21.31 Uhr

    Vorsichtig: vor den Online Doktoren, 08. September 2021, die deren Arztbriefe nicht unterschreiben, Hautbefunde einfacher Art nicht diagnostizieren können wollen, und lieber Auflichtmikroskopie oder Biopsie machen wollen, anstatt Streptokokken-Tests oder Staphylos und einen Bluttest machen lassen wollen. Ein Gratis-Service für Versicherte der Techniker Krankenkasse, 08. September 2021, 14.05 Uhr
    Lebensgefahr durch den Online Hautärzte-Service der Techniker Krankenkasse, angebliche Ärztin eine Frau Claudia Lente aus Köln, die nirgendwo unterschrieb. Von deren Hobbybefundart ist die eher eine verzweifelte Chirurgin, die vielleicht gerade mal einen Knopf annähen kann. Seuchen und Sepsis kapiert die nicht. Kein Arztniveau oder je mal als beim Kinderarzt-gewesen-Niveau.
    Vorsichtig: Symptome von Scharlach wollen die alle (Übertreibung, ich weiß nicht wohin) nicht wahrhaben, auch in Düsseldorf nicht, egal wie viele Symptome davon, man ist übrigens nicht je immun gegen Scharlach. Alle Zulassung hatte sie auf deren echter Webseite gehabt.
    Noch mehr Tippfehler, als ich wenn ich müde bin:
    Klugschwätz aus dem Online Duden: Entweder aufgrund oder Auf Grund, aber nicht je zwei Wörter und grund klein. Nicht AufLichtmikroskopie, sondern Auflichtmikroskopie. Es heißt, wenn vonnöten, nicht von Nöten.
    Gar kein fachliches Wissen vorhanden. Lebensgefahr, die machen laut Webseite auch Infektionsheilung. Wer immer da geantwortet hat, ist kein Arzt.
    Ich bat sogar um ein Kassenrezept bzw. Unfallrezept per Post, es ist ein Unfall in Wahrheit, Infektion sowieso, sie hätte auch Krankenhäuser empfehlen können, würde man tun, wenn man echt ist, ist laut (Muster)Berufsordnung erlaubt. Ich erwähnte zahlreiche Kinderkrankheiten. Tatsache ist, meine angebliche Mutter litt 7x an Masern, auf Staupe (Hundemasern) wies ich nicht hin. Ich fühlte mich wie nach dem Windpocken-Milcharznei, für die Haut, das schrieb Ihr hin, und Scharlach, samt Ohrenweh und so. Ekelgestank von Nachbarswohnungen erwähnte ich. Fotos schickte ich. Folgendes bekam ich als Online Diagnose:

    Hübsch, aber anscheinend strohdoof.

    Attentat auf die "Kanzlei"-Schauspielerin Frau Postel und mich, im Zusammenhang mit dem ersten Attentat auf das World Trade Center Gebäude, USA, von 1993.
    Neue Fotos 09.43 Uhr weiter unten. Die Bauarbeiter Wickrather Straße fast bei 39/43 da gegenüber, linksrheinisch Düsseldorf, miefen bis in Haus 43, Siebte Etage mit Staub und Abgasen hinein, meine Haut schmeckt so. pflastra.de ist das Bau-Unternehmen, einige Gestänke vom Hauseingang wie unterirdisch und überirdisch bis zu deren Baustelle von unserem Privatweg aus auf den Bürgersteig der anderen Straßenseite. 10.03 Uhr

    Ich bereite gerade die nächste Anwaltsstory vor für den neuen Teil von Update9 Anwälte = Querulanten in Betreuung - Angestellte des Mandanten der für den Anwalt voll haften muß schrieb mir ohne Vollmacht oder Beamte & Streitwert & Ladung Erscheinungspflicht Mandant 2 - PsychiaterINNEN tun auf Rechtsberatung zu der sie und sozialpsychiatrische Dienst nicht befugt sind ohne Zulassung Rechtsanwälte sind allgemein gerne wie vollblöde Dumme. Roben-Angebershow mit dem großen Schwarzen, andere Form von #BlackLivesMatters. Die wissen fast alle nicht, ich kenne keinen, RichterINNEN auch nicht, die echt unterschreiben können oder wissen, wie das mit der Beglaubigung geht. Das heißt, die waren weder Abifähige noch Hochschulfähige, das lernt man, in dem Jahr zum Hauptschulabschluß, auch im dem Gymnasium. Das können die nicht, einige wissen noch nicht mal, wie die wirklich heißen. Wie Stolberg, Stol-Berg, Stolberg-Stolberg und Stolberg Stolberg, es ging mal um Papa und Sohnemann auch mit mir Entführte in der Vollirrenstation Düsseldorf, wir trafen uns Jahre später wieder, er knallte durch. Auch sonst kapieren Anwälte oft nichts, kennen weder Gesetze noch Grundsatzurteile, kapieren die einfachsten Dinge nicht. "Onkel" oder Papa hatte den Sohnemann zum Beruf des Anwalts durchgeklagt. Sprüche dieser Art, kennen so etliche wie ich vom Gymnasium oder "Der will Rechtsverdreher werden". Auch beliebt noch immer Regierungsbeschäftigte (welches Land unbekannt) im Sozialgericht als Gerichtstippse, aber das kapiert die nicht, die hält sich für die Richterin vermutlich. 19.46 Uhr und

    08. September 2021, 08.49 Uhr Vorsichtig vor Melatonin Einschlafhilfe und den Arzt-Sklave-Fetischismus. AsiatINNEN galten mal als Klauleute von verschiedenen Krankenhäusern, die hier so wohn(t)en.
    Von den Tropfen wird man vermutlich hundemüde durch Wohnungswände hindurch und die anderen versprühen so viel Zahnarztsepsis und "Wangen-Narkotika", das alles dann wie faltig-schlaff-septisch bei mir wie bei der "Kanzlei" Schauspielerin Postel schlaff ist, links und rechts unter den Mundwinkeln.
    Tipp an die Frau Postel. Zeigefinger-Daumen nehmen, da mal sanft massieren, was spüren Sie? Pilze, Schwarzschimmel, Eiter, den ollen Zahnarzt-Dominus? Wir beide waren vor vielen Jahren schon mal Opfer, es lag meiner Meinung nach an einem Foto von mir auf dem Empire State Buildung, Aussichtsplattform, 1993 kurz nach dem ersten Attentaten in New York City auf das World Trade Center Gebäude, zur Osterzeit war ich da, da könnte man mit Fantasie eine Geschwisterschaft oder sie vermuten.
    Auch HWS bitte kontrollieren, ich bekam keine Hilfe, auch noch nicht wegen Schlüsselbeinbruch. Eine Augenring-Erkältung ist evt. zwei Faustschläge aktuell gewesen, zur Zeit als die Stadtwerke Leute, die ich nicht je für echt hielt, als die da waren. Eine Schadensnummer erhielt ich weder von denen, noch von der Polizei, Augenklinik lehnte mich ab, Martinus Krankenhaus, zur "Denver Clan" Augenarzt-ohne-Kittel-Truppe aus dem Ausland, ging ich nicht, Foto kommt noch von dem wie Fernsehen-Dynastie-Leuten. Nicht-Deutsche darunter und ein El Masri ist ein Arzt, es ging schon mal um eklige Ägypter, aber nicht Ayman Zawahiri, daraufhin hielt sich der ProSieben Ayman für den Zawahiri eher und wirkte, fand ich, terroristisch, Dauerentführer-Trupp. So meine Erinnerung. Sepsis-Zeugs durch die Wand und Etagen, als ob man angesprüht wird, auch öfter früher stinkende Füße und Mundgeruch.

    09.43 Uhr Nirgendwo ein Arztkittel, man behandelt im Business-Anzug: https://augenchirurgie.clinic/makula-netzhaut-zentrum

    Es gibt auch welche mit lila , ja fürs Spirituelle OP Kluft, aber hier

    Quelle: https://augenchirurgie.clinic/makula-netzhaut-zentrum/galerie

    von deren Webseite. Das wirkt leider nur wie Fernsehserienhelden aus dem Ausland, laut Impressum haben die tatsächlich alle Unterlagen, der Augenladen sieht sehr luxuriös aus, aber in dem Miefe-Gebiet und illegalen Bauten, sogar der Bahnhof sollte Ersatznotbahnhof bleiben, nicht nur Brauhaus, alles illegal geändert oder neu gebaut, anstatt Fruchtfarm, gibt es in dem toxischen Gebiet Kinder und nicht-Deutsche bis Richtung Vodafone Campus, das ist auch illegal, fast alles da.

    07. September 2021 Kohlenmonoxidvergiftungen und Erderwärmung absichtlich durch RaucherINNEN, Griller und Massensuizidale, Parkhaus-Verwechsler mit Gestank in einer schönen Wiesen-Baum-Anlage und Bromazepam als Kohlenmomoxid-Notretter im Menschen, nicht für Gesundheit, Rettungsarzt-Information, davon nur maximal ein Viertel, es reinigt weder die Umwelt, Luft noch die Wohnhung oder Häuser, viele AusländerINNEN sind Motorabgassüchtige Rasenmäherfans, nur Hand ist oft erlaubt, auch kein Strom, Corona wie Vorheriges ist Suffocation Gamers Fetish "Sekte". 11.12 Uhr und zuvor nun 07.39 egen gesundheitlichen Gefahren durch PolitikerINNEN, Ordnungsamt, Polizei und angebliche ÄrztINNEN. Aufgrund der hiesigen Zahnarzt-Ekelgestankszeugsrumsprüherei der Zahnarzt-Fetischszene inklusive verbranntem Zahlfleischgestan, Starksuchtkranken, die Zigarettengestank und Raucherei für Frischluft brauchen, also anscheinend Gruftie-Szene, in dem illegalen Multi-Kulti-Haus, egal ob Nationen oder Bazillen, weise ich auf Krätze (Räude) Gestank hin. Hier gibr es Hunde, Kinder, Katzen, Ostblockies, AsiatINNEN, keine Ahnung was noch, ich Deutsche, weder Haustiere durfte es mehr geben, die in Wohnungen wohnen, noch Kinder, eigentlich ist das Haus schon theoretisch längst abgerissen und der Meldepflichtigkeit bei Verdacht, fehlenden echten ÄrztINNEN, weise ich darauf hin. Ach ja, in Haus Nr. 39, hier 43, Wickrather Straße, wohnen ÄrztINNEN der Schön Klinik (die keine Zulassung je hatte), der Zahnarzt hat dort seine Zahnarztpraxis. Eingebrochen wurde da immer, dort und hier lieben die BewohnerINNEN nur Gestank mit Sepsis. Also vorsichtig, Hausverwaltungen und VermieterINNEN samt Behörden (die sind ja primär nicht-Deutsche) ist alles scheißegal, 07.39 Uhr.

    Wegen vielen Eilfällen, wieder eine Eilmeldung. Lebensgefahr durch die Corona OP-Masken etc. Ich kannte es ja von der Ärztin Helga, damals war die noch noch Studentin. Mit einer Maske, von mir übertrieben, kann man tot umfallen. Aber so ungefähr, was die sonst noch wußte, als Medizinstudentin, ist noch immer richtig, leider haben heute ÄrztINNEN, falls die welche sind, alles vom Studium vergessen. Geplanter eiskalter Massenmord, Völkermord durch die Masken, Nichtawendung der Gesetze, keinerlei individuelle Untersuchungen gemacht, nicht auf normale Erkrankungen gedacht und untersucht, RKI zitiert: 06. September 2021 19.39 Uhr Corona aktuell ist eine mit Perwoll gewaschene Wiederholung von 2002ff. Es ist nicht neu. Vermutete Immunzeit 6 - 8 Monate ab Impfung, danach nicht mehr, auch Antikörper sind pfutsch, logisch keine Antigene egal mit Impfung oder OHNE Impfung. Früher machte man nicht aus embryonalen Hühnernieren einen Impfstoff, sondern ein ein Ei reichte, nicht von einer Frau, sondern das vom Supermarkt sozusagen.
    Bei BioNTech hatte ich vermutet, es ging mal ich meine das von vor vielen Jahren, die Eiskühlboxen waren als Heilmaßnahme für atomar Verstrahlte mal gedacht.
    Es ist eigentlich nur ein krankes Huhn mal gewesen. Es gibt ja auch Katzenschnupfen, da ist man hinten blau wie blau geschlagen im Rachen.
    Hier in der Nähe hatte so nach 2009 einer kranke Hähnchen, deshalb gab es keine mehr dort zu kaufen, in einer Pommesbude. Daran gearbeitet, daß es septisch wurde, waren Ostblockies mit AsiatINNEN, die die Pommesbuden übernehmen wollten (klauen also, sogar samt Attentat, daß nichts mehr übrig blieb). Das steht nicht auf der Webseite des RKI, sondern war hier in der Nachbarschaft. Also ich war live dabei.
    Und es ging um durch Noxen verursachte Erkältungen. Wäre die Österreicherin Borowski, Wickrather Straße 4, Hausärztepraxis Schmidt Borowski, nicht so nachlässig gewesen, hätten die das kapiert. Ich hatte es dem Pommesbudenmann (ein Türke) gesagt. Die beiden ÄrztINNEN sind nix. Das INNEN spricht man nicht mit Pause vom Substantiv, aber ARD und ZDF sind was ausländisch zu blöd.

    Erstickungsgefahr durch die Masken!

    Wie werden FFP2-Masken im Arbeitskontext getragen?
    Der Schutzeffekt der FFP2-Maske ist nur dann gewährleistet, wenn sie durchgehend und dicht sitzend (d.h. passend zur Gesichtsform und abschließend auf der Haut) getragen wird. Im Rahmen des Arbeitsschutzes wird der Dichtsitz der Maske durch den sogenannten FIT-Test sichergestellt. Beim korrekten Einsatz von FFP2-Masken besteht ein erhöhter Atemwiderstand, der die Atmung erschwert. Deswegen sollte vor dem Tragen eine arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung angeboten werden, um Risiken für den Anwender individuell medizinisch zu bewerten. Gemäß den Vorgaben des Arbeitsschutzes ist die durchgehende Tragedauer von FFP2-Masken bei gesunden Menschen begrenzt (siehe Herstellerinformationen, in der Regel 75 Minuten mit folgender 30-minütiger Pause). Dies minimiert die Belastung des Arbeitnehmers durch den erhöhten Atemwiderstand.

    Auszug-Ende RKI Quelle https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Steckbrief.html

    Ich zeige das hiermit als geplanter eiskalter Massenmord gegen Alle und Jeden, geplant durch Nicht-ÄrztINNEN an, der Rest ist eine feige illegale Lusche, die nur meinte Arzt mal gewesen zu sein (Muster)Berufsordnung der Bundesärztekammer, gilt eigentlich für alle ÄrztINNEN weltweit, es sind Weltverband Richtlinien.
    Studenteninformationen von vor fast 30 Jahren: großer Test mit anderen wie Narkotika im OP-Saal durch den Prof, wer wird überleben, wer hat aufgepaßt, die die schlapp machen, haben leider das Studium nicht bestanden. Es wird tierisch geschlampt, nicht aufgepaßt, oft schon früher, ich fand, daß Terror-Anschläge zu sehr mißachtet werden, aber auch das wird im Studium mal so durchgenommen, ach ja, wissen Sie wie viele StudentINNEN mit mit Ghostwritern das Studium schaffen, achten Sie auf UN Resolution 1514, keinerlei nicht-Deutsche sind erlaubt, Artikel 25 GG, ja die Lehre, etc. Unikram Artikel 5 Grundgesetz, also ohne Beachtung und Anwendung des Grundgesetzes und Menschenrechts, Artikel 1 GG Absatz 2 darf der Prof und die Uni ja auch nichts mehr machen.

    Mal schnell für Sie auf den Webseiten des RKI geblättert, deren Chef, der Professor Wieler ist nur ein Tierarzt, kein Humanmediziner, der darf Menschen gar nichts sagen. Lebens 12.20 Uhr Coronawahn in Düsseldorf-linkshreinisch. Fehlende gesundheitliche Fachversorgung in anderen Gesundheitsbereichen. Auch linksrheinisch gilt die Fantasterei, daß Corona eine schwerst eingebildete Erkrankung nicht ist, sondern wahnsinnige viele Kranke mit 4 Millionen komplett infizierten Leuten seit Beginn der Aufzeichnung der Hühner-Bronchitis Zoonoose namens "mein Huhn hat eine Bronchitis und ich der Mensch" auch, wie in HongKong sonst die Vogelgrippe, Avian Flu, das sind weniger als fünf Prozent insgesamt an Infizierten in der BRD ähm doch so seit fast 18 Monaten geteilt durch 18, also nur unter ein Prozent, das ist gesundheitlich eher ohne Wert. Wer Krankheiten nicht mathematisch berechnen kann, kann auch kein Arzt sein, noch nicht mal eine Krankenschwester, die eine zu fette Notfallschwester, war eher dann meine kranke Schwester stimmlich wie ich vor Monaten nach Glübirnenimplosion
    hat die Schön Klinik Angst, daß das Personal krank werden könnte: Passiert ist: wegen Fußfrakturen und Schwellungen durch Noxen (Gifte und so, Bürgersteig, Straße, Privatweg, Treppenhaus, Balkon etc), ich sollte mal zum Arzt: Medizinisches Versorgungszentrum Schön Klinik Düsseldorf-Heerdt, Für das Betreten unserer Räumlichkeiten gelten die "3G"-Regeln, d. h. Sie müssen einen Nachweis mit sich führen, dass Sie vollständig geimpft, genesen oder aktuell negativ getestet sind. Ausschließlich im medizinischen Akutfall können wir Ausnahmen machen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

    In unserem Medizinischem Versorgungszentrum wollen wir Ihre orthopädische Grundversorgung in Düsseldorf-Heerdt sicherstellen. Ausgewiesene Experten auf dem Gebiet der Orthopädie und Unfallchirurgie bieten Ihnen ambulante Behandlungen bei Erkrankungen der Wirbelsäule und Gelenke an und versorgen Sie mit besonderen Therapie-Ansätzen wie zum Beispiel Manuelle Medizin, alternative Schmerztherapie und Neuraltherapie. Zitiert aus: https://www.schoen-klinik.de/mvz-duesseldorf?utm_source=MyBusiness&utm_medium=organic&utm_content=Website-Link&utm_campaign=GMB-MVZ-DUS
    Eine Zulassung einer Ärztekammer oder dem Heilberufsgesetz folgend ist da keiner, Gewerbezulassungsnummern fehlen ebenso. Es handelt sich bei den ausgewiesenen, eher um rausgeschmissene Leute aus derem Möchtegernberuf Arzt, Unfallchirurgen müssen immer rund-um-die-Uhr tätig sein, sonst sind keine.

    Der Deutsche Ärzteverlag erklärt, was das ist mit der Grundversorgung, die es noch nicht mal im GKV-Bereich gibt, Grundversorgung ist primär nur Allgemeinmedizin, ohne echter Facharzt zu sein.

    https://www.online-zfa.de/archiv/ausgabe/artikel//48252-was-verbirgt-sich-hinter-dem-begriff-grundversorgung/

    Dusan Tesic,

    In der Positionierung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung zum Koalitionsvertrag von CDU, CSU und SPD zum Abschnitt Gesundheit und Pflege (18. Legislaturperiode, Stand: 4. März 2014) findet sich auf Seite 8 folgende Formulierung: „Ferner fordert die KBV, dass die Partner des Bundesmantelvertrages gesetzlich beauftragt werden, eine Definition der hausärztlichen und fachärztlichen Grundversorgung zu vereinbaren. Diese ist notwendig, um passgenaue Lösungen zur Förderung der Grundversorgung entwickeln und umsetzen zu können.“

    Schon der Begriff Grundversorgung ist befremdlich. Im SGB V findet sich dieser Begriff so nicht. Es wird dort explizit eine Gliederung der vertragsärztlichen Versorgung in eine hausärztliche und eine fachärztliche Versorgung vorgenommen (§ 73 SGB V).

    Auszug-Ende

    es gibt noch viel mehr im Link. Der Bundesmanteltarifvertrag enthält übrigens keinerlei Approbationspflicht und somit keinerlei echte ÄrztINNEN. Es liegt keinerlei kassenärztliche Zulassung im Impressum vor. Die sind die ausgewiesenen ÄrztINNEN im Sinne von Rausschmiß, stattdessen passiert mir das immer. Grundversorgung ist eher nichts, keine FachärztINNEN mit extra-Studium.

    Vorsichtig vor Maklerverbrechen, die bewußt aus Bau-Geilheit Naturschutzgebiet und Fruchtanbaugebiet, für asiatischen Kinderfick und sonstigen Kinderfick halten und Knasties aus nicht-Deutschland zum Bauen einladen, weil die Bauern von Bau nicht unterscheiden können, Luft vermiefen, verseuchen lassen, für deren Bau anstatt Garten-Fruchtanbau und komplett alle anderen Häuser und Grundstücke samt Werte gen Null jagen, nicht-Deutsche, RaucherINNEN, Suchtkranke, Stinke-Körpergestanksgebiete, Auspuff-Getanksgebiete, früh braune Blättergebiete wegen Stinkie und RaucherINNEN schmälern alle Immobilienwerte samt Miete Richtung Null. 10.52 Uhr

    06. September 2021, 06.38 Uhr Schneller Supermarkt-Hinweis. Vergleichen Sie die Preise unbedingt, welcher echt ist, z.B. Prospekt Original und Angebot, dito großes Schild und Kasse. Mir fiel öfter auf, daß es ein Preis-Chaos gibt. Einige Läden sind ca. 25 Center im Normalpreis teurer, als der Normalpreis in der Broschüre Papier oder online, oder hier mal ein Cent mehr, da einer mehr. Ich dachte oft, die Kassen sind weggehackt, teilweie mit Stromschag von den Kabeln, die so oft in Stäben oder lose von der Kasse etc. über einem baumeln. Nicht vergessen, was alle Talkshows in ARD und ZDF sind keinerlei Öffentlich-Rechtsliches Fernsehen, das nur gemeinnützig ist und in den unterschiedlichen Gesetzen, den Landeshhaushalt für den Wohnungshaushat eines Jeden hält. Es handelt sich um lernbehinderte Fernsehleute, die kennen keinerlei Gesetze, lieber nur digitalen Kram, der oft in deren Sendergesetzen verboten ist. Die Talkshows, ich meine primär von Lesben, sind private outgesourcte Programme, der lesbischen oder normalen Fernsehweibern, die so einen BRD-fernen Schrott labern, das die auch in der Schule trotz gelernten eloquent wirkendem Laberns, doch nur mangelhaft bekommen hätten. Die waren nicht in der Schule, die sind keine Klugschwätzer, sondern Dummschwätzer.
    Ach ja, das Gift von den leckeren Erbsen und Möhrchen, tiefgefrohren bei Netto (weiter unten eine Charge forografiert), tauchte als Gift am Samstag, evt. Arsen, ich mir nicht sicher, auf der Tiefkühltruhe auf, aoszusagen wie so 40 cm ab der Schiebeglas (oder Plexi) Fläche. War mir schlecht, es zieht in den Körper rein. Wegen einigen merkwürdigen Leuten zur Umbauzeit, ein Tag länger auf, früher wieder geöffnet (kein von-bis-Datum) kapieren, ging ich vorhin davon aus, daß Personal habe nun frei, im Sinne vom, ist geschmissen worden, rausgeschmissen worden, gekündigt worden. Nicht je durfte da ein Supermarkt rein, wenn keine Frischware, Tatsache ist, AttentäterINNEN verseuchen auch die TK-Ware, so alles eigentlich. Vorsichtig vor der geheuchelten Sicherheit mit der Mundnasenschutzmaske, es stinkt oft eklig, eher wie eine Giftfabrik mit SuchtraucherINNEN sogar dazu. Das gilt für alle Läden, evt. müßte sogar alles deswegen gratis sein, weil die BRD nicht für Gesundheit sorgen kann und will keine Lebensmittelsicherheit. 06.30 Uhr

    05. September 2021 13.03 Uhr und 18.31 Uhr wegen diesen ach so kranken TürkINNEN, IranerINNEN (Tulpen aus Amsterdam, Tulpen sind ursprünglich aus Iran), Erdogan, der das Volk Erdo-bewahnt-macht, und den kruden BKA-BRD-Leuten und Gerichten und NSU und ein falscher Amtsarzt von 2018, der gerne hier im Wasserschutzgebiet, hält sich keiner daran, ein Drogendealerhaus (es ging um die vielen Junkies und Zero-Tolerance) machen wollte mit Afghani-Look Polizei und hiesigen ChinesINNEN, und 2004 die Verwechselung in der Vollirrenstation von anderen, im Artszimmer 2D, Psychiatrie Düsseldorf, NSU und NSA und ich blutiger Urin, siehe auch zuvor Uniklinik Düsseldorf (24. September 2004 und evt. war ich mal mause und entführt) "Unspezifische Urethritis (= NSU)" also eine Harnwegsinfektion, oft blutig nix da Terrorismus. An was litt denn die Zschäpe? und 18.31 Uhr ich und andere waren evt. in der Pathologie (als Tote oder so) und Intensivstation oder so. Ich habe auf YouTube Einiges wiedererkannt. aber das war 2004, oder vielleicht mehrfach.

    10.51 Uhr das Lügenblatt BILD online zeigt wieder die entweichenden Würmer aus dem Ei namens Corona und schwabuliert von 4 Millionen Infizierten Corona Kranke. Oh My God, es gibt mehr Geschlechtskranke und Karies-Kranke (Infektionskrankheit), also schnell das Corona Einmal eins war ja Infizierte mal 100 geteilt durch Einwohner. 80 Millionen Einwohner was mehr, viele sind ja eh nur Scheißkackausländer und wegen Vökerrecht, Menschenrecht, Grundgesetz und Landesverfassungsrechten und das Mißverständnis auf Usedom, AusländerINNEN sollen dort kellnern anstatt Touris sein, ein deutsch-österreichisches Problem im Gehirn, also es sind nur unter fünf Prozent, das ist keine echte Seuche, sondern nix geteilt durch 12, das sind gerade mal ach herrje durch 15 Monate, also es sind also so nix pro Monat unter 1 Prozent. Das ist keine Pandemie. Sondern typisch BILD-Zeitung, aber wahrer Gesundheitsterrorismus mit nirgendwo je echten approbierten ÄrztINNEN, das weltweit. Aber die BILD ist immer gerne dumm peinlich und noch gefährlicher, ARD und ZDF, das gemeinnützige Zwangsspenden-TV, ohne Geldgefühl wie dumme Roboter, machten gerne mit und Politbonzen können noch immer nicht rechnen. Weltweit sind die Politblödies nur dumme Blödies aus einer Psychiatrie (?) vertauscht aus einem Knast?! Doppelgängerproblem? Und Kinderschänderproblem, wenn es um das Thema, "wie können wir die Umweltluft vergessern" (bloß nicht je atmen) ?

    09.19 Uhr Der Begriff "Goldene Herbst" steht weder für Rumpissen, noch für Goldgräberei, sondern je nach Baum die Farbe seine Blätter. Der Herbst beginng erst am 21. September, der angebliche Herbstbeginn am 01. September, die ARD und ZDF Meteor(!)ologen erfinden immer eine eins anstatt einundzwanzig, gibt es nicht.
    In Düsseldorf sind oft Anfang Dezember noch einige Blätter am Baum, das soll auch so bleiben und nichst ständig durch Giftmischer und EkelraucherINNEN geändert werden, weil der Rest anscheinend ein Scheißkack- Berliner-Schwein ist und eine blöde Ostblock-xyz ist, die Wüstenstaaten dagegen mögen nur Sand (im Getriebe). Aber die städtischen Gebiete in Düsseldorf und linksrheinischen werden anscheinend nur mit Knasties wie in der Wüste gebaut, die Leute sollten doch in den Bau. Deutsche gibt es anscheinend nicht und "Fridays for Future" darf mal aufhören, die sind nur AWO Behinderte. 09.24 Uhr Es fliegt seit gestern ständig septischer und radioaktiver Laubbrandgestank plus Ekelzigaretten (die sind alle Polonium 210-haltig) durch die Gegend samt Eiter.
    Die British Petrol Blume der Grünen Partei auch auf Wahlplakaten verursachte massive Benzinvergiftung mit Motorgartenteräten und Blausäure etc. hier im eigentlichen Grüngebiet. wieder als normale Story, und vorsichtig vor allen GKVen, jeder Arzt ist mit denen wegen des Schweigepflichtsklaus durch Versicherungen im Knast. Alle GKVen, die keine Berufsunfallversicherung sind, aber die auch, sind keinerlei Behörde mehr. 08.18 Uhr und 09.24 Weder BP noch die Grünen sind erneuerbare Energien, sondern es stinkt verpuffend für Abgassüchtige durch die Gegend. Sauber sind die alle nicht, die sind doch nicht die Pril-Blume. Unlauterer Wettbewerb! Irreführende Werbung, Ihr hättet ja Raps als Benzin einsetzen können oder mehr Kurbelautos. 09.31 Uhr Ältere Autos und einige neue, je nach Umbau, lassen sich mit Salatöl fahren, früher gab es in Düsseldorf sogar Ölmühlen. Ob sich BP hat von Dirk Jasper (ein Journalist, er ist angeblich schon tot, es gab Doppelgänger, ich kannte einige von denen) verarschen lassen, die wollten ja naturfreundlich werden, weiß ich nicht.

    04. September 2021 ich weise auf Sarin Tabun und Warfarin hin, die bereits zu meiner Teeniezeit und davor anscheinend in Düsseldorf gegen alle eingesetzt worden waren. Ich halte trotzdem die syrischen Kinder mit dem angeblichen Giftgas-Grün-Rotz in der Nase für eine klassische Sinusitis mit grünem, ich kenne das mit trockenem grünen Popel wie so Sand in der Nase oder tatsächlich Geschlechtskrankheitengestank waberten in die Nase von Kindern. 10.49 Uhr
    Die BKK Story steht zum Scannen der Dokumente bereit. 04. September Benzin- blauer Abgasgestank, wabert über Lörick bis Richtung Trinkgut Heerdter Lohweg, Start gegenüber Wevelinghover Straße 13, bei den kleineren Häusern, die entgegen Bundesnaturschutzgesetz ständig deren Büsche rundschneiden lassen, mit solch einem Ekelgestank, daß ich wie mit riesiger Parkhausvergiftung zu Trinkgut ging und dann zu netto. Es ist nur eine einzige Type, keiner beschwert sich, es ist wie also total nicht je erlaubt gewesen, 10.41 Uhr Attentate in Bezug auf eine 83er Schulklassenfahrt und Wegeunfall ab Oktober 1990 bis Ende 1992 von hier Wickrather Straße 43, ins Büro zum Arbeitsplatz Fuggerstraße 2 in Neuß-Üdesheim, blauer Abgasgestank. Vielleicht können die CDU und die Grünen von deren Wahlwerbestellen heute am Wochenmarkt aussagen. Falls das Leute aus meiner früheren Schulklasse Gymnasium lesen sollten. Es entspricht meinem damaligen Spruch "Ich glaube, die wollen uns töten", da in dem Bus-Depot, in Kiew, das wir SchülerINNEN uns anschauen durften. Aber das hier ist draußen und stinkt alles zu. Wahlhelfer der Grünen und CDU standen oder stehen an der Kirche um die Ecke von netto Grevenbroichere Weg.
    Die TäterINNEN wirken wie ukranisch-militante TerroristINNEN. Die Fickie Fickie AusländerINNEN arbeiten am liebsten als Fahrer oder Kontrolleur für den Öffentlichen Personennahverkehr oder da wo das Giftgas von Kabelbrand und anstatt Kohlefilter, Kohle auf dem Dach, der Straßenbahnen, also im U-Bahn-Tunnel.
    Attentate gegen u.a. mich und das Gebiet fingen an, als ich mit meinem damaligen Tercel immer zu Belden (damals Neuss-Üdesheim) zur Arbeit fuhr. Je nach Kälte kam hinten aus dem Auspuff auch blau heraus, aber nicht stinkend. Seitdem wurden die Wagen öfter manipuliert und damals waren Türken (oder KurdINNEN) die AttentäterINNEN die Rache (ohne Grund) schworen.
    Einige ich meine Afghanis waren eigentlich echte Parkkünstler, also die toll wie bei Ausstellungen, Kunstvolles kreiren konnten mit Gebüschen. Gestank war nicht je erlaubt, es muß ohne Strom und ohne Stinkie gehen, also mit der echten Hand. Es handelt sich also um einen Schulunfall, es gab nach 2000 noch Entführungen wegen 1983 der Reise, die Lehrerin war eine Honorarkraft auf Rechnung, keine Beamtin, angeblich waren es die Gebrüder Samwer, die mich und evt. andere überfielen, der Rest ist Wegeunfall.
    Keine Versicherung, Arzt oder sonstwer half je. Ob die alle von der Ukraine oder Sowjets bedroht worden sind, auch früh hier in diesem Gebiet, als die Ukraine noch Sowjet-Union war, halte ich für wahrscheinlich. Ach ja und ich meine wir Kinder, noch jünger damals, sind in den Jugendherbergern von Erwachsenen der DDR bestalkt werden. Die Jugendherbergen sind mit einem DJH Ausweis von jedem buchbar, egal wie alt. Ich fand das Scheiße und kindergefährdend, außer bei mitreisenden LehrerINNEN und Eltern als weitere Aufsichtspersonen. Auch Vogelbrutstellen werden jedes Mal vergiftet und zerstört und unsere Wohnungen vom Gestank auch, dito das Grundwasser und Wasserschutzgebiet, ich verlange Spezialmeßsäulen auch hier auf dem Grundstück. Es gibt einige im Gebiet, auch am Nr. 13 Styroporhaus. Ich möchte eine mit Computerausmessung und einfacher Handtestung mit wie Lackmus-Streifen oder so.

    Mehr von der Vogelscheißemafia und Abgasstinkie-Todescamp Fans und weiteren Drecksäcken, wie man sich Gestank in den NRW Hochwasser Smirnoff-Gebieten in NRW vorstellt, was von der Nacht weiter unten. Es ging mal nicht vor Jahren um Russen, dachten die alle anscheinend, sondern um Stuhl-Huasen und der HUSS Verlag wurde für das HUS-Syndrom gehalten. Grundsätzlich mögen die TäterINNEN nur Rätselraten und Trivialblödsinn, sagen Klares nicht je und Geiern sich quasi einen ab. Anscheinend waren die zuvor im Kindesalter Stinkbombenschmeier und machen Schellemännchen und gackern sich um die Straßenecke, aber in der Nähe einen ab. 07.22 Uhr

    03. September 2021, Abgase-Attentate im Stil von Treblinka Massenmord-Camp 23.40 Uhr plus Sarin und Tabun und Wafarin in Düsseldorf und linksrheinisch, vorsichtig, wenn etwas bei Ihnen, auch merkwürdig wie Gift oder Säure stinkt, hier das Gebiet ist voller Schwerstpsychopathen, die teilweise in gegenseitiger Abhängigkeit agieren, quasi wie Co-Dependency (gibt es ein Fachbuch zu) und wie Bushido zu Abou Chaker Arafat (nicht der Palästinenser). Es fielen mir kürzlich Drecksschlieren auf, vor meiner Eingangstüre. Die gibt es eigentlich dort nicht, wie ein Huddel beim Putzen und Dreckspfützen vom Putzen trockneten ein, so was ist anscheinend mit Schwarzschimmel und Staub vorhin durchgeblasen wirden, 8 Etagen, mit 4 Wohnungen pro Etage auf 2 Treppenhäusern. Man konnte, also ich habe den Geschmack nun im Mund samt wie Staubsauger, der anscheinend akustisch hermetisch verpackt wurde, das hatten mir schon mal, wie so ein hermetisch-zuer-Sarg oder so. 01.36 Uhr Kühltruhen-Schieberen hatten wir auch schon vor Jahren, so nachgeahmte Horror-Schullektüre. 01.38 Uhr, ob die als Teenie sich mit Drogen zugeschmissen haben, dann an Horrorserien im Fernsehen, der eigenen DDR oder Schulbücher verreckt sind, weiß ich nicht. Bei einigen SchülerINNEN ging es um wie Ammenmärchen-Kirchenverbrechen, die doch alle echt waren. Es ist davon auszugehen, daß meine angebliche echte Mutter, die immer eine DNA-Test Anfrage ignoriert, es gab mehrere identische, auch Erbschleicherinnen samt einer Asiatin, die in der Vollirrenstation auch mal reingeschmissen worden war, also daß wie in Irak Sarin Tabun und Warfarin ständig eingesetzt wurde, gegen alle und jeden oder und von angeblich echten Eltern.
    Es fiel historisch mir auf, daß an an einigen Seuchen primär nur Kinder starben. Ob die Erwachsenen alle echte Menschen waren, quasi wie im Science Fiction oder ein Völkergemisch waren mit Werwölfen (starke Behaarung, na wie im American Werewolf Film) und Hormonstörungen, kann das passieren, besonders z.B. bei einigen Jugoslawen, einige Rumänen galten als was Anderes. Giftgasangriff auf Halabdscha, daraufhin klauten die KurdINNEN mit meiner Meinung nach feigen Vereinten Nationen, ein Teil von Irak für sich. Die KurdINNEN fallen auch mit anderen Haßdemos auf, wie gegen die Türkei auch in Düsseldorf (weiter nach unten scrollen) vor einigen Wochen. https://de.wikipedia.org/wiki/Giftgasangriff_auf_Halabdscha Die Grünen wollten im Bundestag Naturschutzpartei eigentlich mal, alles aufgeklärt haben, politisch, nicht gerichtlich, aber der Rest wollte nicht.
    Ist seit der Lungentuberkulose von 2009 ir bekannt, man wollte die Luft gerne verseuchen, also die ScheißkackausländerINNEN. China Mafia fiel mir frühzeitig, Jahrzehnte davor auch schon mal so auf, viele mögen hier nur Auspuff-Gestank, Ekel und so, das vorher nicht so war. Pflegekräfte lieben nur Ekel und Gestank, dito Körperekelgeruch, anhand von Heilmitteln fiel mir das mit Sarin Tabun und Ekelgift für die heimischen Ratten auf. Hier im Gebiet samt Greifweg liebt man nur Fäulnis, so House of Usher (nein nicht der Sänger, sondern das Buch),die mögen nur Auspuff-Abgase-Luft wie im Außerirdischen Film, die mögen also nur im voll besetzten Parkhaus mit Kohlenmonoxid-Sirenenalarm wohnen und halten dann eine Grünanlage für ein Parkhaus. Ja meinen Sie, weshalb die Japsen schon mal Hiroshima und Nagasaki und Fukushima sich selbst aufdrückten. Die sind so Scheiße. Die sind keine Menschen. Fernsehscheiße sind die ebenso. Ein Drogenekelpack, seit Chapo bekannt. Sittlichkeitsverbrecherekel-
    So terroristisch sind die allesamt. Auch gerne mit Drogengerüchen aus den Fenstern oder Kotze. Aber so warmer Auspuff-Gestank, wie so Luftdüsen im Flugzeug, das finden auch hier die Leute total geil. Nur so kennen die alle die Luft und Umwelt. Der ganze Körper nur noch Gestank, so stinken viele asiatische Männer hier.
    Auch Supermärkte lieben es, voll eklig zugepupst und zugestunken zu werden, anderen nur Mundgeruch und halten sich für total normal. Einige sprühen gerne mit Radiologie-Abfall herum. Die lieben Stickstoffverbrechen und wollte immer nur ein stinkender Leichenhaufen sein. Einfach dann liegenlasen. Was aus Parkplatzprostuierten so alles dann wird. Die mögen das und stinken gerne so und verseuchen damit Wohnhäuser. Egal ob AsiatINNEN, UkrainerINNEN, die anscheinend die blau-gelben Polizeifahrzeuge für die der Ukraine halten. Es geht auf ein Heilmittel aus meiner Teeniezeit zurück. Für viele ist auch der stockend-fließende Eitergestank wichtig, wie der auch Wohnhäuser vermieft.
    Das sind hier die BewohnerINNEN fast alle, wie radioaktiv Verstrahlte, der Zahnarzt, der radioaktiv verstrahlt, und an den Fahruntüchtigen, die trotzdem Autofahren, wo deren Abgasgestank wie angetackert in der Luft bleibt. Und wenn die Haut dann auch noch danach stinkt, wie illegale Autos stinken, sie die froh. Es handelte sich um EkeltäterINNEN, nicht irdisch wirkend, die wie im Heerdter Friedhof, da wurden die Leichen auch noch mal abgasmäßig zugemieft, die sind also keinerlei Mensch die sind irgenwas mit Sarin Autoabgase Tabun und so.
    Saubere Luft ist denen zuwider, die stammen nicht von der Erdoberfläche. Evt. sind deren Lungen nicht echt, sondern was von anderen. Krankenhauspersonal mag auch oft primär Sepsis und dicke Seuchenluft. Die Schön Klinik mochte Jahre zuvor auch nur Hypnose-Gas in im Notfall-Bereich, auch obwohl da auch die Krankenhausküche ist.
    Die sind nicht irdisch. Die sind nur mit Giftgas glücklich. Ob die gezüchtete Wesen eines Pharmalabors sind oder sein könnten, halte ich für möglich. Die meisten wollen eh nur Drogen, die Polizei Heinrich-Heine-Allee ist ein Taliban-China- Drogendealer (seit 2018 bekannt) und wollte her ein Drogendealerhaus daraus machen. Deutsch war da kein Bulle, das benehmen erinnerte eher an klassische Drogenmafia auf der Suche nach Drogenwohnungen. Illegales Nervengift wurde im Naturschutzgebiet eingesetzt, Unterbilk, linksrheinisch, die brauchen keinerlei Duschen, sondern einen Abgasstrahl nur, sonst können die anscheinend nicht leben. Der Rest liebt es evt. primär gerne mit AKW Tschernobyl oder Fukushima, das Land des Lächelns und so, deren Nagellackstudios, da bin ich heute beinahe von rossmann kommend (Theo-Champion-Straße, Düsseldorf) vor Gift beinahe echt wie tot umgefallen. Die sind Ekelsuchtkranke. Was bilden sich die Asiaten überall ein, mit deren Fingernagelekelsich überall einnisten zu dürfen. Es ist nicht davon auszugehen, daß die Körper der deutschen entsprechen. Der Rest ließ sich dank Hypnosegas auch beim Zahnarzt gerne in die Hypnose wegrauschen und ist auch gerne so ein Ekelkrüpel im Supermarkt und beim Zigarettenkauf gerne mit Gift, Geschenke nicht, der Rest kleistert gerne mich Eiter rum. Eine andere Eitertiefe als Katarrh. Sauerstoff mögen die nicht, die machen dann einen Krätze-Bettzeugs draus. Die wurden alle mal von feigen PsychiaterINNEN aus der Klappse "Grafenberg" Düsseldorf geschmissen.
    Godzilla kam noch nicht vorbei. Mothra auch nicht. Es gibt zahlreiche AsiatINNEN, die Huawei nicht für Menschen hielten. Seit derem sowieso illegalem Gebäude stinkt es ständig. Technische Errungenschaft: Gestank, Seuchen und Abgase. Viele sind so, mit Gestank fällt man auf, die wollten gerne in Sippenhaft in deren China-Uigurenknast oder nach Treblinka. Düsseldorf als moderne Stadt steht nun mal in der Terroristenmeinung für Abgase und Pest. Und der Dandy wirkende Heiko Maas, der je jedem Uiguren in den Arsch kriecht, stellt sich vielleicht für seine Vergasung zur Verfügung je nachdem mit Pimmel und Kot-Ekelgestank, genauso dann. Für seinen anti-Autoritären- Stil läßt er sogar die BRD, Gemüse und Obst und Eßbares sterben. Er fährt bevorzugt also mit Schlauch vom Auspuff ins Fahrzeugsinnere durch die Gegend, dito im Flugzeug. So stelle ich mir den nun mal vor, immer Maske an, und nichts wahrnehmen müssen. Psychotisch. Asbest-Verbrechen gibt es auch, nicht as best.
    Der DDR Soldatin Merkel ist das ja egal, nun 32 Jahre Demo auf dem Platz des Himmlischen Friedens. Seitdem stinken die AsiatINNEN also dumm herum. Nur Ekelluft, wie aus den Hausmauern herein, und man weiß, die Männer möchten endlich kastriert werden, Pimmel ab, Hoden ab und einen Schlitz, keine Schlitzaugen, wie die asiatischen Burka-Trottel, sondern Mädchenschlitz.
    Allesamt sind die Tierhasser, die wollten immer in die fliegen, wie auch das HB Männchen und die ollen hier aus Hansestadt Bremen, die das Männchen nicht kannten, aber doch nur TerroristINNEN waren und Identitäten gerne klauten. Und nur mit Auspuff puff puff puff sind die AsiatINNEN glücklich, es, stinkt, es ist eklig, die Kinder fallen früher in den Tod, die meisten Länder der Erde kennen und mögen keine Zähne, sondern wie Tom Cruise nur falsche, dann essen die eh nur Giftiges, Fisch, Pilz, Fugu, Nowitschok ist ähnlich. Also AsiatINNEN sind eher keine Menschen. Man merkt ja, das Ausland schickt nur Schmoddervolk nach Düsseldorf. Die Oberbürgermeister standen immer nur auf Ekel und Dreck, das polnische Abgas-Todescamp Treblinka ist wirklich hier voll etabliert. Ich wünsche Ihnen einen schönen Giftgastod und Abgasmord an Ihnen, wie Sie es sich immer gewünscht haben.
    Die Abgasnormen waren ein Psychiatrieprojekt, rechnen können die nicht wie Milligamm und Mikrogramm. Da die meisten eh Kannibalen sind, ist das mit den Früchten eh egal und Gemüse. So ist das hier vom Gestank, viele mögen nur Todesgiftgas, aus KZs, nicht für die Konzentration, sondern daß alle schneller krepiern. Nur die strenge Scharia wäre die einzige Rettung für die Muslime und deren Chefbande namens AsiatINNEN. Fahren Sie bloß kein Asia-Auto. Die Autos können so programmiert werden, auch über Fernsteuerung, daß diese nur bei sauberer Luft fahren können und wenn der Fahrer weder Junkie ist noch Alkoholiker. Es herrscht Lebensgefahr.
    Es wird ständig Auspuff ins Haus geleitet. Dann sieht man aus wie Scharlach, ist dauererkältet, man weiß ja Sowjets sind gerne Maulwürfe und untergraben gerne Häuser, Straßen und vergifteten damals auch so die Pommesbude, weil die ollen Russen gerne das Business mit Faulhühnern übernehmen wollten. Am liebsten hätten die AsiatINNEN nur noch Auto-Flugzeugabgase in derem Rückenmark. RaucherINNEN sind genau so, Giftzwerge, am besten die immer mit einer Ekeldüse an Gift besprühen, nachts. Die AsiatINNEN lieben solches Drama, und alles selbst verursacht von denen, egal welches Atom da mal flog, der radioaktiven Art.
    Ein Ekelpack wie China und Vietnamesen, stinken am meisten. Deren Länder sind bald frei.
    Die wollen eh nicht, die wollen nur sterben und stinken, leider auch hier, so wie auch deren Ekelgestanks- China-Konsulat. Menschen sind die nicht. Viele andere auch nicht. Es ist wirklich wie im Todescamp, das ist die die wie ein Marvel Adventure Film. Also und dazu Sarin Tabun Warfarin - nicht vergessen, mehr Methangas auf den Asia Reisfeldern, die pupsen selber alles zu, die AsiatINNEN. Das ist Tatsache und flüchten dann in andere Länder der Erde und bestellen für sich nach China Fleisch von Tönnies. Die sind alle Kindchen. Die Suizidalmasse benötigt die Maske zum besseren Erstickungstod, Stewardessen ein lächerliches Dummpack, Fetischsexszene, wie mal deren Image teilweise, so mal meine Recherche, es war.
    Also bei Corona, eine Fetischszeneverarschungskrankheit, fragen Sie lieber die angeblichen Kranken (auch Bromazepam hat dieselben Nebenwirkungen, wie Corona Symptome) ob die lieber tot wären, dann wie in einem Film und Serie, Autoabgase ab durch den Schlauch in die Lunge und mausetot. So ist deren Benehmen in echt, der Drosten ist ja lieber feige und BlackLivesMatters ist nach wie vor eher Schnwarzschimmel, also Igitt, nicht Pferd, die werden hier gefressen irgendwo hier unten geschächtet.
    Vereinfacht haben die so eine Schotthochmütze alle an, mit Totenköpfen drin, und so aber leider an derem BSE hinüber, so das Niveau. Die gab es echt, die Humanoiden. Ob die Asia Fetisch schon damals machten, weiß ich nicht. Tja 16 Jahre DDR Soldatin Merkel und der Schröder ist mit seiner Asia Tussie doch nur ein weiteres Alkie Ei ins Nest gelegt. Zu Suizidal und BRD Feind.

    Noch eine Gesundheitsgefahr wegen linksrheinisch zu rechtsrheinisch Düsseldorf, Gesundheitsgefahren, keine Behandlungen vom Arzt erhalten etc. Vorsichtig linksrheinisch Düsseldorf, Die Kassenärztlichen - Eilige Gefahrenmeldung, linksrheinisch Düsseldorf, 17.20 gerade bretterte ein Hubschrauber drüber, so ein Arsch, es wackelte und vorher unterschwellig wie so ein Urlaubsschlauchboot mit anderen Kindern und Papa sozusagen, also die Notfallpraxis, die da am und im EVK als Untermieter, die Präpositionen nicht unterscheiden kann, (angekündigtes Attentat von ca. 2004 und davor), ALSO die Kassenärztliche Vereinigung ist nicht für Berufsunfälle und Unfälle da. Ich wurde ja immer rausgeworfen, ohne Erklärung, ich kam mal so 2013 drauf. Co-Partner ist GMG Gesundheitsmanagementgesellschaft mbH, Düsseldorf, Gegenstand des Unternehmens sind im räumlichen Bereich der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein a die Einrichtung, der Betrieb und die Organisation von Notfallpraxen im Rahmen des gesetzlichen Notdienstes der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein und von Einrichtungen zur medizinischen Versorgung im Rahmen der gesetzlichen Förderung der vertragsärztlichen Versorgung sowie die Beschäftigung des ... Die machen nur noch Kassenvertragsarzt, nicht mehr auch "Privatarzt" und keine Bundesärztekammer je. Ein Impressum hat das Ding in Düsseldorf gar nicht mehr, das EVK ist laut Impressum in Düsseldorf nur eine kirchliche Stiftung. Die ist eigentlich in den oberen Etagen und die Friedenskirche um die Ecke. 17.28 Uhr Evt. haben etliche Leute wie ich, innerlich vereiterte Füße bekommen. Noxeninfos vom Arzt habe ich, aber kein Krankenhaus gefunden. Oft Kariesgestank und Ekel vom Bürgersteig hoch, dito Straßen. 17.30 Uhr

    illegal bebauter Greifweg, anstatt Früchteanbeu und so, Früchtchen von Eltern und viele AsiatINNEN, anstatt eigener deutscher Anbau noch immer Auslandsware im Supermarkt, Unfallgefahr, falscher Geruch, 13.32 Uhr und Fotoergänzung 15.19 Uhr Gefährlicher Greifweg da bei Rigips Saint Gobain, Straßendeckel, total falsch tief, Unfallgefahr Fahrrad, Kinderwagen (Schleudertrauma bzw. Knochenfrakturengefahr), Unfallgefahr Auto, so einige cm wie Erdrutsch zu tief und neben dem, was so aussieht wie ein Aparthotel sozusagen, mit dem nach dem Pfingstmontagssturm 2014 riesige waagrechte Kacke, als ob AsiatINNEN immer nur über Scheiße gehen täten (Kacka auf schwedisch-deutsch ist Kuchen zum Essen) also da links das merkwürdige Ex-Flüchtlingshaus, ist abgerissen, da steh CAT Bagger drin.
    Es stinkt daraus nach Londoner Bahnhof wie so 1984 - 1989 Charing Cross oder Vorortbahnhöfe, egal ob Lewisham teilweise oder Blackheath etc. Aber es ist viel viel bessere Luftdurchzug, seitdem das Haus fort ist. Dahinter ist das blaue Haus mit dem runden Fenster oben im Giebel. Es darf da nichts Anderes gebaut werden, wegen Erstickungsgefahr von Natur, Gebäuden und Mensch und Tier. Und Eltern haften, das Schild ist falsch, haften übrigens nicht je für die Kinder. Das lernt man fast so in der ersten Theorie-Fahrstunde. Fotos kommen noch. Eine straßenverkehrstechnische Überprüfung halte ich für dringend pflichtig. Das merkwürdige tiefe Ding ist an der Ecke von Rigips Richtung da Vodafone.

    15.19 Uhr Greifweg

    Auf der offiziellen NRW Karte, Wasserschutzzone 3, sind die Gleise noch vorhanden, die Bahngleise waren zwingend zu erhalten, als Notfrachtstrecken und Personenstrecken, es ist fast das gesamte Gebiet illegal falsch bebaut und überhaupt durfte an etlichen Stellen keinerlei Haus sein. 03. September 2021 Eiliges zur Bundetagswahl so letztes September-Wochenende 2021. Grundsätzlich war und ist keine Wahl je anonym. Die Schulklassenzimmerwahlen, wie sehr codiert die Briefwahlen sind, weiß ich nicht.
    Sie müssen bekanntlich Kärtchen mitbringen, und den Perso. Dann werden die WählerINNEN aus der ellenlangen Namensliste ausgestrichen, die die nicht wählen, bleiben drin in der Liste. Beamte dürfen gar nicht wählen kann, steht im Beamtengesetz, die müssen sich von Parteien fernhalten, bis auf die festnehmen.
    Denn laut Artikel 38 GG Absatz 1 - ein Grundrecht - sind Parteien verboten im Bundestag, nur die wählen eine Bundeskanzlerin und waren seit 16 Jahren geil auf die DDR Christensoldatin (Kreuzzüge sind ja historisch bekannt) Angela Merkel. Die CDU war nicht je die Capitalistische Deutsche (Demokratische) Union oder ähnlich, die gab es seit mindestens Start der BRD nicht mehr.
    Die Grünen wollten bereits vor Jahrzehnten 5 DM pro Lieter Spritkosten organisieren. Alle stehen heutzutage und Ekelgestanksbenzin oder und auf die Elektrosmog-Karre, aber wer den Strom produziert ist unbekannt. Die Stadtwerke Düsseldorf können seit 2008 nur vierzig Prozent für Düsseldorf selber produzieren.
    Der Rest der Leute hier, ist ein stinkendes sowieso nicht vom Intellekt wahlfähiges Raucherschein, wahrscheinlich eh nur ein Scheißkackausländer, viele Rauchen wie dumme Pennäler auf dem Klo, daß alle WCs im Haus verstunken werden.
    Die Regierung der DDR Soldatin Angela Merkel mag nur Gestank und RaucherINNEN und Junkies und zugepißte Läden, weil die Scheißkacks besonders die AsiatINNEN mit deren Ekelpupsen mal gehört haben, der Laden (Osama) müsse fort, nicht nach Köln zu Ford.
    Außerdem mögen die BRD Regierungen wie die SPD keine Heilung, sondern Pflege, keine Haussanierungen, sondern so was wie aussehende Kopftuch Pakistani Privatpflegeschlampen OHNE Zulassung in eigentlich deutschen Privathäusern, Hauptsache es stinkt, der Rest liebt Säure-Attentate, Günther Leute wohnten mal hier.
    Colors and Races ist nur USA. Deren Staat hat keinerlei Menschen und es zählt dort kein Völkerrecht, keinerlei Menschenrecht, deswegen wollten die United Nations Diplomaten mal sich aus den USA komplett entfernen. Die USA und was immer der Freie Wilde Westen so ist oder sein könnte, anstatt sein sollte, haben immerhin erreicht, daß die Taliban China und die Türken nun gemeinsame Sache machen. Türkei ist ein Alkoholiker-Hotelstaat, man kann dort davor rauchen, stinken und oft ist im All Inclusive jeder einheimischer Alkohol gratis da zum Wegsaufen. Auch Drogenzeugs geht dort. Das war ein alternativer Wahl-Spot. 08.33 Uhr

    . Gesundheitsterrorismus, zerstörtes Gesundheitssystem in Düsseldorf und linkshreinisch und Krefeld, Duisburg etc, Nordrhein-Westfalen, Lebensgefahren nach wie vor durch angebliche GKVen, die nicht je Vertragsbedingungen schicken, die ständig alle Gesetze brechen, alle eine Umsatzsteuer-ID haben, also keinerlei Körperschaft sind und kein Bundesbank-Konto haben, sind nicht Gesetzliche, sondern Privatfirmen und benehmen sich wie Mafia mit Scheiß-aufs-Gesetz- Benehmen. 04.21 Uhr Laut SGB IV § 1 Absatz 1 gibt es den Ekelhaufen eh nicht, die sich immer selber heroisch in deren Satzungen als Finanzierer und Träger der eigenen Krankenkasse bezeichnen, sondern nur die Bundesagentur für Arbeit ist der gesetzliche Träger. Es ist ähnlich wie in England mit NHS, aber deren Nazi-Gesundheitsystem ist dort erlaubt, in der BRD brüllen viele rum, wir seien Nazi, aber viele denken, hier sei England. Jeder müsse zum Hausarzt rennen, obwohl es den nicht gibt.
    Tatsache ist: die Ärzteschaft, wie die der Bundesärztekammer (Muster)Berufsordnung unterscheidet nicht nach GKV, Rentenarzt oder Unfallarztversicherung, sondern das ist unerheblich, alle sind Privatversicherungen in Wahrheit. Die Bundesärzteordnung schreibt vor, daß ein Arzt laut § 1 nun mal dienen soll, der Gesundheit des Einzelnen und des Volks, dienen ist dann TVÖD oder beamtet, also via Steuerhaushalt abgedeckt. Tatsache ist auch: § 12 der Bundesärzteordnung 2) Ärztinnen und Ärzte können Verwandten, Kolleginnen und Kollegen, deren Angehörigen und mittellosen Patientinnen und Patienten das Honorar ganz oder teilweise erlassen.
    Wie wir arme SGB2-BezieherINNEN weil der Staat immer noch kein Gehalt bezahlt. Die GOÄ gibt es eigentlich auch nicht, mehr als bestimmte Wochenstunden (also nicht 36 Stundenschicht, das war eigentlich die maximale Wochenstundenzahl an Arbeit) geht eh nicht, nix da einfach, doppelt, erschwert, was soll das denn oder bis zum 5fachen Gebührenordnung der Ärzte. Die lernen das eigentlich im Studium die ÄrztINNEN, da noch StudentINNEN. Wegen der Schweigepficht, dürfen die gar nichts je den Versicherungen oder Kassenärztlichen Vereinigungen je was sagen oder schicken. Es ging doch nur ums Krankengeld, wenn man krank ist, das ist die Krankenkasse. Dann verlangen die GKVen ständig Zuschläge für Rezepte (geht nicht an die Apotheke, sondern Mitgliedsbeitragserhöhungen, die nicht vom Jobcenter bezahlt werden, obwohl die doch alles angeblich bezahlen) und fürs Krankenhaus 10 Euro pro Tag, werden auch nicht bezahlt und viele von den ollen GKVen ÄrztINNEN, unterscheiden dann falsch nicht nach Unfall, das ist dann gratis ohne 10 Euro pro Tag Mitgliedsbeitragserhöhung, weil man es gewagt hat, Antibiotika einnehmen zu sollen oder richtig krank zu sein im Krankenhaus.
    Also eigentlich sind ÄrztINNEN ein Staatsdiener am Volk und die kosten nichts per deren Privatrechnung oder sonstiger Rechnung oder Krankenhausrechnung.
    Außerdem sind ÄrztINNEN, die eine Notfallbehandlung ablehnen, keine echten ÄrztINNEN, es scheitert ja dann sogar am Blutdruck oder rasch anti-Eiterbehandlung. Die BRD ist wie ein Großes Freilufttheater mit Dauerschauspiel, Echtes wollen viele nicht sein. Aus der Asche, aus der Ruine, ist die DDR Nationalhymne, ich bin aber in NRW, nicht der Wilde Westen, sondern Nordrhein-Westfalen, ohne die Stinkie Britenschlote zur feierlichen Versiffung mit Ruß als tolle Errungenschaft durch das britische Militär. (nach 2. Weltkrieg)

    19.15 Uhr Mein Vorschlag mit dem Hubschrauber, mit Waffen darunter, als Bedrohung hier gegen Massensuizidale, das ist echt vor Jahren ohne Waffen darunter passiert, ohne Markierung. So etwas kenne ich aus Cannes bei angeblicher Truppenverlegung von Marseilles via Italien in den Kosovo, mit Mind Control Geräten darunter, schwarze. Es gab mal über derartigen Waffen einen Fachartikel in p.m. über den ersten Golfkrieg, um so alle zu relaxen und freundliche Feinde anstatt Blutvergießen zu bekommen. Taliban machen übrigens gemeinsame Sache mit China. Ich muß mal schimpfen, ich weiß nicht, ob es wirklich stimmte, wegen Amnesie-Drogen. Evt. war ich mit @ufomedia also Thomas Koch mal nach Afghanistan entführt, so 2004 was davor danach, um die dortigen Menschen zu beraten. Ich meine, wir waren Entführte von der Frau von der Leyen, der Bundessozialministerium später EU. Es gab Doppelgängerinnen. Und 19.18 Uhr eingeschoben, der Judenschuppen da in Deutschland, in einem nicht wirklich jüdisch aussehendem Gebäude, also keinerlei Restaurierung, obwohl das hätte ja gehen können, da gab es Attentate mal gegen, es durfte keiner mehr rein, die wollten lieber blöd sein, es ging um schwere Seuchen aus der Historie, vereinfacht ausgedrückt: Septische Leichenteile waren nach oben geschwemmt. - Also falls Sie krank werden und wurden, wissen Sie zur Erinnerung noch mal Bescheid, da war ich auch entführt. Ich war nicht CDC, auch nicht WHO.
    Nun ist es doch wie das Goldene Dreieck, auch via Afghanistan (Drogenbusiness mit Asien), wie vor so vielen Jahren bereits vermutet, als ob ich da Teenie war. (Hindukusch) Auch die Neue Seidenstraße, wie der Spiegel berichtete, ist seit 2004. ca. bekannt, auch die Umweltverschmutzung. Und hier ließen sich alle von Asia Corona gängeln und schürten mit dem Maskenblödsinn Ekelgestänke überall."Das merkt ja dann keiner mehr". Ach ja, ich las, die Corona Impfung hält evt. nur sechs Monate und der Wieler ist genausowenig ein Humanmediziner wie die Merkel, der Chef des RKI, der ist also Hühnerarzt, Veterinär, nicht Veteran, während ich noch immer ein Mix aus Chlamydien und Offener Tuberkulose habe. Die ist seit 2009 allen egal und die Bäckerei Oehme hatte irgendwie um 18.00 Uhr zu, obwohl ich 18.30 Uhr als Schließung gelesen zu haben. Es ging schonmal um 1999/2000 ging es mal um beruflich bedingte Tuberkulose-Attentate gegen mich. Izmir egal ..?

    Wenn nichts brennt und endlich aufhört nach Saune im Wohnhaus zu stinken, hier ist ein kollektives, nicht je nachts bewohnte (von anderen) Wohnhaus, Massensuizidalhaus trage ich ein, ich bin normaler Mensch. Die anderen nicht je. Eiltipp wegen Brandsüchtigen #BlacklivesMatters inklusive Ekelkacke und Abgassüchtigen etc. 13.17 Uhr außerdem stinken Böden und Erdbereiche samt Wasserstränge seit Ahrweiler und so viel Starkregen war es wirklich nicht, nun mal nach einem Fremdgebiet, nicht je Düsseldorf linksrheinisch, sondern wie ich mir Ahrweiler mit Herrn Smirnoff dort, so russisch naja ich mir mir das so vorstellen kann. Viele Bomben wurden gezündet. Die Menschenhändler der Hobby Katholiken und Schleusermafia der DDR galten aktiv als tatbeteiligt. Wenn Sie nicht wissen, ob es gebrannt hat, 1. gibt es oft kleine Brandlöcher in den Klamotten, nicht immer, manchmal, oder 2. im Augenhintergrund wie von Bernstein-Sichtbilder, können auch Gummibärchen sein, oder Ruß und Schlieren, Ekelgestank. Hier möchten man nur Vulkan-Ekel haben, also die TerroristINNEN finden es geil, arabischer Ekelmüllgestank wie in Singapur vor 2000, teure Sträucher und Gebüsche zerstören, weil das Wüstenvolk nur wüst verwüstet und immer wie auf Ölfeldern oder wie rauchende Freaks an Tankstellen berühmt werden will, so richtig mit Fighterjet Flugeinsätzen, die so geil stinkend dann über alles brettern, außerdem hassen die Türken die Türkei, sonst würden die nicht hier wohnen in der BRD, und so eine heuchlerische Erdogan-Fanshow in Stadien machen wollen, die KurdINNEN sind weitere Terrorfreaks, der gesamte ex-Warschauer Pakt mal sowieso, die Libanesen hielten sich anscheinend schon immer für Deutsche, Kathamanduer, Mauriter und Inder auch. Deren Länder sind also für andere Wesen und Völker frei erhältlich.
    Das Haus war immer wie von schwarzer Schmiere durchseucht, aufgefallen beim Fensterwechsel, die sind eigentlich Gemeinschaftseigentum und der Zahnarzt in Nr. 39, Wickrather Straße, sollte uns alle gratis behandeln, mit Kostenrechnung an die Wohnungseigentümegemeinschaft wegen fehlender Sanierung des Hauses. Ich bekam Praxisverbot wie beim Schmidt Borowski-Privatclub der Peter Weck Starszene. Er ist ja kein echter Arzt, der so was macht. Evt. ist er der Serbe.
    Die Kamala so eine tamilisch-jamaikanische Inderin meint ja auch sie als (wahrscheinlich sich für Indianerin gehalten) dürfe Vizepräsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika sein. Bei den Windsor Leuten zählt die Mundfäule, die Asiaten schnuppern gerne daran, Hauptsache Drogen, Kinderfick, Teeniefick, und Kinder vom Lehrer in der Schule hauen lassen, dann sogar im Uniformfetischwahn.
    Egal ob Hochadel oder PolitikerINNEN alles Suffnasen, Lügenfreak der Boris Johnson, Drogenfreaks und Null Bocker. Total "satt" die Leute.
    Hier im Gebiet fallen die Briten schon lange als widerwärtigste TerroristINNEN gegen Flora und Fauna und Deutsche auf, dito sogar gegen das Deutsche Post Verteillager Leverkusen und was am Flughafen. Ich glaube die betrogen schon immer samt den Pakistanis beim Squash. England ist Angelsachsen und die galten, die Briten, schlimmer als Stasi-Scheiße (in der Schule gelernt), aber uns Kinder vom Luisengymnasium in Düsseldorf zwingen HongKong Gelder zu bezahlen, damit das Land rasch dann eigenständig wird, zu meiner Schulzeit (bis 1985, eigentlich offiziell beendet Sommer 1983, man ließ uns zusammenschlagen in Amnesie. Lebensgefahr herrscht durch alles nicht-Deutsches Gesundheiptspersonal nämlich gegen Deutsche.

    Vorsichtig, es stinkt hier Wickrather Straße 43 komplett in der 7. Etage, ich weiß nicht, ob bereits Bodennäher nach Autoabgasen, die frustrierten Kriegsfans sind Todescampfans im Haus, wie Treblinka, durch Autoabgase, Puff Puff Puff, andere halten es für ein Bordell. 09.18 Uhr Die AsiatINNEN finden in Trögen von Fukushima deren Heimat. Das ist wahrscheinlich harmloser. Die meisten benötigen ständig Flugzeugabgase ins Gelände, nur dann gehen die ab. Die Dschungelcamp Siegerin Melanie, auch aktuel im Fernsehen und hatte, hatten mal bei Airbus, wir waren Entführte, ein ähnliches Problem. Keiner wußte, wie mehr was geht, die Flugzeugbauer, nicht wir Mädels.
    Viele lieben im Haus auch den Teppichboden-Kaffeegestank vom im Flugzeug. Es stank bei mir auch mal so, nachdem wegen Schlechtwetter hier einige Flugzeuge rüberflogen waren.
    Man weiß ja, wer fliegt, lebt nur was bischen, am besten dicke Mundmaske an, keinerlei Catering und fast sterben. Denn fliegen tun nur noch Volksdumme, immer den Tod bei sich, sie können sich auch gern ein Würgehalsband anziehen und falls es zu viel ist, drohen Sie doch mit einer Bombe. Dann muß die Maschine runter, und Sie bekommen wieder Frischluft.
    Hier etliches Personal (vermutlich von Fluggesellschaften) mögen nur Ekelgestank von Flugzeugen. Denen ist es nur wichtig auf wichtug zu tun, die lieben eh nur Säure und radioaktive Verstrahlung im Flugzeug (ist so, ein Flug nach Amerika wie mindestens eine Thorax-Röntgenaufnahme), die mundlosen Service-Tussen im Flieger wollen gerne neue Titten aus Silikon. Wer in so einem Haus wohnt wie ich, weiß das.
    Lufthansa ist eh nur ein arrogantes Arschpack, hacken Sie das das Ding meilenmäßig in die pleite, deren Ekelstewardessen sind widerwärtigste Ekelscheiße. Die lassen FQT überfallen. Arrogante Lufthanseaten, Gemeinstverbrecherpack. Einige wohnen angeblich 200 km vom Flughafen entfernt und fliegen nur Langstrecke. Früher fliegende Prostituierte nun fliegene MassenmörderINNEN. Die Schminke reicht nicht, die ist nur Show. Wickrather Straße 3 war jahrelang so, immer eingenebelt damit, Flugzeugabgase, irgendwelche nicht-Deutsche waren da tätig, Kerosin anstatt K Raisin. So stinkt es hier mit Puff Puff Puff Autabgase, die Bullen sind fürs Fernsehen da, Giftgasgebiete, es ist ja auch schön für Frauen, wenn die deren Kinder an Gift verlieren, mal so eben aus dem Leib geplumpst, das ist Düsseldorf, und der Rest ist gerne Sitzkissen für das Ordnungsamt, nur noch an Schläuchen mit Giftgas und Autoabgasen oder -Flugzeugsgestänkenliegen. Einfach dann nichts mehr tun. Würden sich derartige Medizinexperten bitte daru kümmern.
    Ich will leben, ich suche immer noch eine neue Wohnung. Bei vielen gilt jedoch #BlackLivesMatters: Rußspuren, Brandspuren, Schwarzschimmel.
    Ich erwäge, aber viel wirklich vom Balkon zu schmeißen, die GärtnerINNEN, die wieder viel zerstückelt hatten, auch echte Gebüsche, warten doch darauf, so waren Parkwäschter früher auch, m mit einem Pick den Müll aus z.B Floragarten entfernen. 09.26 Uhr 07.43 Uhr Vorsichtig vor dem Kriegsgebiet linksrheinisch Düsseldorf. Zwei Explosionen laut, Polizei war rasch da, andere benahmen sich so, es sei ein Filmdreh nur, aber die stanken hier mit Ekel seitdem und davor.
    Evt. wurden gewürzte Leichen in die Luft gejagt. Man weiß ja, die primär nicht-deutschen Bauleute sind eigentlich Knasties, die gerne Flora und Fauna zerstören. Nur die Verwüstung wie klassische Teenie-Scheißkinder, die früh gegen das Establishment namens Eltern etc.kämpfen.
    Hier wurde ein Pest-Gebiet daraus, mit evt. denselben Täterstrukturen wie Bataclan Paris und NYC Ground Zero Gebiet, WTC.
    In der Hoffnung mit aus der Asche aus der Ruine entstehe endlich wieder die DDR. Sogar Stufen hier im Haus werden nicht repariert, so verzweifelt nach der DDR sind die hiesigen Ostblockies und amerikanischerte DDR oder UngarINNEN. Pest ist wichtig, als Heimatgestank, woher die anderen kommen, dito China und so Asia-Ekel, wie Teile von Paris ODER Ekelflüssigmüll in irgendwelchen Altstadtgebieten in Nordafrika oder Iran Irak, so klassischer Ekel, wo sich kein Deutscher hin bewegen sollten, sondern gar nicht je dort sein sollte.
    Darauf stehen die, und hier nur die Verqualmung mit Zigaretten, anstatt in einem Sauerstoffzelt, sich lieber mit Zigaretten in eine Nikotindampfmaschine sich zu verwandet.
    Tiere, Haustiere gibt es, wie im Bronzeitzeit-Alter und Pest und so was, man wollte immer nur im Raucherhaus mit Zahnarztsepsis und Narkotika wohnen, eins mit der Zigarette sein. Toxisch, krank machend, für Falten sorgen. Wasser mögen die alle nicht, Co-TäterINNEN sind die ollen Rugbyspieler. Es ist von Pest und Tollwut auszugehen, alle lieben den Ekelmüllgestank, den es früher nicht gab, die anscheinend extra für nicht-Deutsche eingerichtet worden ist. Lichterloh brennen mit Zigaretten und Drogen wollten die alel und die wie in Babi Jar gestapelt im Massengrab aber im Kampf gegen das Establishment dumm auch was wuer dahinsiechen. Ich weiß nicht, was für Humanoide die sind, aber für die DDR sind die besser. Da herrschte Strenge, exakte Erziehung, sonst Ersatz-Muttihotel namens Knast.
    Das ist das, was hier fast alle wollen, deshalb soll sich der Nawalny sich nicht so anstellen, hier werden absichtlich Obst und Gemüse und Fleisch primär nur faul gegessen und vorab verseucht. RaucherINNEN hatten so um die 2004 bereits mit einem Weltkrieg gedroht, wenn man denen das Rauchen verbieten täte. Die führen trotzdem einen. Und mir fiel auf, warum man teilweise Kinder doch in den Todescamps des 2. Weltkriegs umgebracht hat.
    Die sind nun mal in Erwachsenenalter auch nur ein rauchendes Stück Drogenekelscheiße. Da sind die Tod wertvoller, kostet weniger als Ersat-Muttihotel Knast im Erwachsenenalter. frischluft wollen die nicht, sondern nur mit Tieren im Haus wohnen, wie aus dem Schulbuch, mit Scheiße und Gülle (Anatolien bzw. Uiguren, eigentlich echte AsiatINNEN und die gesamten Kotlecker, nicht Folsäuretabletten) am liebsten nur Drogen und Heroin) ob die bei Wasser explodieren, weiß ich nicht. Naja, ich werde mal wieder im Waschwasser teilweise im Treppenhaus entleeren das riecht oft nach NachbarINNEN, vielleicht werde ich erstmals auch zündeln, stehen die drauf, die aßen viele Monate Kabelsalat, Kabelstücke angemacht mit Essig und Öl und so.
    Die lieben Kotzgestank und Kotgestank (via amazon) und wollten auch mit dem Privatweg einstürzen. Die AsiatINNEN Suizidalgruppierung größerer Art und ich habe es so oft probiert, mit Krankenwagen ins Krankenhaus zu kommen, es stank so erbärmlich, ich konnte nicht telefonieren und draußen wares noch viel schlimmer. Es ist dann zu gefährlich, man wird dann wieder sonst entführt mit dem Krankenwagen und man ist nicht richtig wach. Sie dürfen gerne den Schmdit-Borowski Hausarzt Club da infizieren, die sind keine ÄrztINNEN, die helfen keinen Notfällen. Die ist ein Peter Weck Fahnhuhn angeblich, deren Vita, wie viele Arztlebensläufe auf Webseiten entsprechen nicht der gesetzlichen Regelung.
    Sind die falsch und Daten fehlen, ist der Arzt nicht echt oder die Ärztin. Paris stinkt bekanntlich gerne und die USA hatten an genauer Ermittlung wegen 11. September 2001 nicht je Interesse, und das Pentagon-Gebäude mußte an der Einflugecke, dan eh renoviert werden. Es war also immer egal eigentlich, so wie hier, Hauptsache es stinkt gen Himmel. Ich sah zwar schon einige Riesenraumschiffe, fast wie eine Zeichnung von fliegenden Untertasse in weiter Entfernung, also riesig, aber hier mal aufgeräumt, alle Ausländer in so Iran-Heimat zurückgebeamt haben die nicht. Oder Polen oder die ollen Sowjets oder Ekelbriten. Vielleicht sind die ja auch nur Stinkiegeilies. Auf jeden Fall habe ich verstanden, dank der Rugbypleute die Afghanis beliefern den Hochadel, sämtliche britische Popstars und alle deutschen Politiker bzw. die in der BRD, viele waren nicht je Deutscher wie der Türke Cem, mit Drogen. Die sind anscheinend günstiger als Zeugs aus Holland. Mit so einem Glimmstengel hat man endlich mal was in der Hand, man muß ja was vorweisen können. Kinder, die werden eh nicht je erwachsen die doofen RaucherINNEN.
    Da muß man sich fragen, wieso die Filme zur Jugendzeit und 20er von Conny Froboess und Peter Kraus oft als Backfischaltere bezeichnet wurde. Sind das die für die Salt 'n Vinegar Fisch-Fritteusen der Briten? Wie sonst Omma-Teigröllchen in der Asia-Bude? Es kamen entartete Scheißbazillen hinzu, NachbarINNEN sind besoffen. Hier ist Pest-Kriegsgebiet von Raucherleichen, keine ärztliche Behandlungen bei denen nötig. Die sind gerne Junkies, stinken und kamen nur zum Gemeinschaftlichen Tod hierhin. Ground Zero.

    01. September 2021 Vorsichtig vor KRY, entgegen deren NUB, mischt sich das Provider-Unternehmen in die medizinische Behandlungen nun ein, ab 08. Oktober 2021.[und wahrscheinlich schon immer, ein klassisches Schwedisches Stasi-Komplott-Unternehmen,auch so früher zur Zeit von Hitler bzw. davor 02. September 2021 ] Es bestimmt über Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen und Rezeptierungen. Damit darf keinerlei Arzt daran teilnehmen, denn laut (Muster) Berufsordnung der Bundesärztekammer ist das nicht erlaubt, es bestehe kein Anspruch auf ein Rezept laut den Nutzungsbedigungen, damit handelt es sich um eine Einmischung durch Nicht-ÄrztINNEN und gilt als Korruption und ist strafbar. KRY will nur noch Privatrezepte ausstellen. Tatsache Privates gibt es laut Ärztekammer gar nicht. Der Service ist illegal und strafrechtlich zu schließen. Auch für Krankenhausverwaltungen ist solch ein Benehmen korruptiv und strafbar.
    https://www.kry.de/agb-neu/?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=20210827_DE_kry_email_newsletter_tc Auszug-Ende. KRY ist und bleibt ein schwedisches Arschlochunternehmen, sorry Sommerlättchen, so geht das nicht. ÄrztINNEN dürfen Notfallbehandlungen nicht ablehnen, tut aber gerne die Notfallpraxis am EVK, das Evangelische Krankenhaus, die Schön Klinik, das Martinus Krankenhaus und auch Hausärzte Schmidt Borowski eine akademische Lehrpraxis der Uni Düsseldorf. Wenn Sie im Problemgebiet Düsseldorf wohnen, versuchen Sie es über die Rettungswagenleitstellen oder 116 117. Die Schön Klinik ruft dort auch oft an und hat keinerlei ÄrztINNEN und keine Zulassung einer Ärztekammer. 12.46 Uhr https://www.bundesaerztekammer.de/fileadmin/user_upload/downloads/pdf-Ordner/MBO/MBO-AE.pdf

    Es hat sich noch nicht bei den vielen Nicht-Deutschen, primär nur noch die, nicht umgesprochen, wir sind kein Cowboy und Indianer-Land. Hier ist nicht der Wilde Westen, was Sie kennen sind Wilder Westen-Cowboy-Theathershows und Winnetou.
    Es gab nicht je den "Freien Westen". Es gab freie Tankestellen OHNE Bindung an zum Beispiel Esso, Shell, Aral. Mit KZ-Gestank fördert man nicht das Denkvermögen, sondern das waren Todescamps, damit die ollen Junkies schneller sterben. RaucherINNEN lieben Gestank und Qualm wie im Zweiten Weltkrieg, da war es auch mal total chic, wenn die Häuser so qualmten.
    Viele, auch angebliche echte ÄrztINNEN, mögen noch immer die Psychopharmaka oder Anderes von früher. ZwangsarbeiterINNEN hatten manchmal mehr Glück, denn mit Arbeit kamst Du frei, heutzutage mit Rauchen.
    Da in so vielen Läden, davor, dahinter in Aufenthaltsräumen geraucht wird, z.B. Real Supermarkt (nicht real Madid, auch nicht Royal auf spanisch Real), arbeiten also Rauchsüchtige im Lebensmittelhandel oder Textilien und entziehen wie AsiatINNEN in deren Gastronomien den Früchten und Gemüsen und Fisch und Fleisch Nährstoffe wie "Energievampire). Wer es testen will, 3x die Woche, über 3 Wochen mal zum Asiaten gehen, wer sofort was im Darm merkt, nicht je dann mehr hingehen. In Pommesbuden passiert das eigentlich nicht je oder Pizzabuden. Die AsiatINNEN ernähren sich also durch die Luft orthomolekularisch und eigentlich dürften die nicht je arbeiten.
    Ansonsten stimmt oft die PiMal-Daumenregel, den Laden kannste in die Pfeife rauchen, der ist nichts. Viele sind noch immer in der Zeit des Vietnamkriegs, LSD und Syphilis, Tripper, in welchem Land KundINNEN rauchend einkaufen gehen durfte, oder darüber im Haus, ist mir unbekannt. Andere Kranke sollten mal mehr mit Früchten tun, arbeiten dann am Obst-Gemüsestand auf dem Wochenmarkt und verstinken dann dort alles.

    Aktuell primär chronologische Eilmeldungen, wegen Kriegsgeschehen und Astrophysischen "Schnittmengen". 31. August 2021, Vorsichtig, rechtsrheinische BewohnerINNEN von einst, Bereich Konkordiastraße, sogar bitte ich die Bilker Kirche Katholiken um Hilfe, Lorettostraße, Düsselstraße, Bürgerstraße, Wilhelm-Tell Straße, so ca. um 1970 plus später, Parallelweltenverbrechen, so was in der Art, 22.21 Uhr Bekanntlich gab es immer merkwürdige Dinge gegen oder für uns Kinder von damals. Ich Jahrgang 1965. Ich weiß auch anderen damals im Haus ist es teilweise passiert.
    Einige TäterINNEN hatten sich wirklich auf dem Dachboden versteckt. Erstaunlicherweise regten die anderen Eltern keine Ermittlungsverfahren an und wer wirklich, also wir Kinder, ausgesagt hat, weiß ich nicht.
    Und interessanterweise erzählten Erwachsene, die Vikare ficken. Es geht dieses Mal nicht um die Bilker Kirche Verbrechen gegen Kinder. Es geht um eine Art Kriegsmusik auf der Loretto-Straße ca, als ob da eine Armee von Fremdsoldaten aus einer anderen Zeit oder Welt ziehen täten. So nachts oder so.
    Ich wurde sogar mal wie von einem Panzerrohr durch damals Kaiser's, damals noch der alte, wie erschossen, durch die Hauswand vom Supermarkt (da stank es nicht je, nicht wie hier bei netto, ein Retrogestank von EkelsuchtkraucherINNEN), und wachte auf in meinem normalen Bett und Kinderzimmer.
    Teilweise wie die unbekannten Schienen von Straßenbahnen auf der Düsselstraße. Vorhin einige längere Zeit teilweise wie dieselbe Musik von den Märschen hörbar, ich seit 1990 Wickrather Straße 43, Düsseldorf. Jemand wollte damals wie unbedingt Krieg haben in Düsseldorf. Aus einer parallelen Welt, wie im Science Fiction sozusagen.
    Also wer sich daran erinnern kann, egal wie alt, egal welches Volk, denken Sie bitte auch nach. Die Musik ist mir hier, ich wohne seit 1990 hier, das erste Mal wieder aufgefallen oder mir begegnet. Könnten es die Syrer sein, unterirdisch, worauf später der Pfarrer König, ich Evangelische damals, vor gewarnt hat, die klauten ständig aus der Sakristei der Friedenskirche. Die Problematik war auch, wegen den alten Straßenkarten im Stadtarchiv. Die Gleise (nicht Lorettostraße, die sind echt gewesen) also bei uns nahe Konkordiastraße gab es nicht je im Stadtarchiv auf den Straßenkarten.
    Ich wurde wegen des Stadtmuseums, da ich mal da drinnen war, überfallen. Auch wegen des technischen Museums in München.
    Ging es um die Sternwartstraße? Die alten Gaskessel (die so sich aufstülpen können, Gas-Sammelanlagen aus unterirdischen Gasvorkommen wie ein Zirkuszelt aber sich groß hochblähend), oder ging es um was Anderes so, also ja, so Geisterhäuser im weitesten Sinne, Neusser Straße da bei der Bilker Kirche, ich weiß nicht, wo die Soldaten oder was auch immer anfingen, zu ziehen. Ich weiß nicht, welches Volk zog. Es war da so viel los, so was Anderes, man könnte für andere sagen, alles nur so Ammenmärchen, war es aber nicht.
    Mir sind, ich nenne es mal so "Ekelschlieren" bekannt, von Straßenbahnstromlinien, also da oben. Ich hatte mal Schreibmaschinenschule am Hauptbahnhof (dem alten) und je nach Straßenbahn (es gab keine U-Bahn) blitzte die Bahn die Stromleitungen in der Schule weg, so daß es zu einer falschen Buchstabenanzeige in der Schule kam. Es war auch mal so, ich kam von einem Philipshallenkonzert, es war Gewitter, Blitz schlug in die Oberleitung direkt wo ich ging ein und ich flog so 5 Meter zurück, ohne Verletzung ohne alles, ich hatte laut Musik gehört. Es ging auch um Gehirnveränderung von Leuten an Straßenbahnlinien wohnend, mit der Gefahr von EEG-Wellenveränderungen, also Gehirnwellenveränderung.
    Ich weise auch auf Ku Klux Klan hin, mal an der Straßenbahnhaltestelle Bilker Kirche Richtung Lorettostraße, ich war noch klein, alles war schwarz-weiß, aber es war nachts. Ich meine, es war Karneval.
    Ku Klux Klan ist oft anders herum, nämlich "Niggah gegen Weiße". Und die Neger sind oft auch Weiße, aber die AsiatINNEN die Neger, teilweise sind die weiß gefärbt und die anderen braun, das fand ich vor einiger Zeit heraus, bzw hatte ich vergessen. Das geht mit Gift.
    Ich weiß nicht, wo die Soldaten anderer Welt her kamen, wie und wo die entlang zogen. Ich hatte noch vor einiger Zeit darüber nachgedacht, wir Kinder damals hätten doch besser zusammen arbeiten müssen, wie die 3 Fragezeichen oder TKKG und andere wie Freunde aus dem Weltall fragen müssen.
    Evt. weiß die Anne, wie ich mit den Rollschuhen mal verunglückte. Ich bin evt. anders verunfallt, als ich dachte.

    31. August 2021 Schnellkurs Afghanistan, 19.29 Uhr Also man kennt ja die Vertuer in Geographie namens CNN. Afghanistan ist nicht Ägypten, es ging doch um die Moussaoui und Namensähnliche bereits Monate vor dem 11. Septeber 2001. Die Drei alle in Düsseldorf, alles AusländerINNEN und die Geldüberweisung von einer Bank im Hauptbahnhof Düsseldorf, damit die schönen World Trade Center Tower, die andere für World Team Cup, Tennis in Düsseldorf hielten, weggesemmelt werden. Darunter eigentlich eine Spezial-Station so was wie die Teleskop und so Arecibo im weitesten Sinne, quasi eine Zentrale davon.
    Rundflugzeuge waren in der Nähe, als die schönen World Trade Center so galant einstürzten, wie so ein geplanter Häuserabriß. Viele mochten Port Authority nicht, das ist das Gebiet, Zoll und Einreiseschutzkontrolle, damit kein Arsch mal eben so in die USA kommt. Der Osama Bin Laden ist eine Spezialperson, der ist noch was Anderes, aber ein Saudi-Araber und sein Kumpel der Ayman Zawahiri, ja also nicht der Ayman von ProSieben, der ist Ägypter und Arzt, wie die drei Moussa Musso und Moussaoui.
    Das anderen waren mal die Russen in Afghanistan so weit davor, aber die Regisseurin-Tussie Bigelow, die u.a. mich in Düsseldorf überfielen ließ, so hieß es, wollte den Osama tot, https://de.wikipedia.org/wiki/Zero_Dark_Thirty Der galt in anderen Kreisen als so was wie ein Heiliger, na so ein Guru, Religion.
    Angeblich seien Al Qaeda Server in Düsseldorf, hier stinkt es gerade nach Abgasen. Ich dachte das LKA sei eher Al Qaeda blöd. Also falsches Land also und sich quasi Arecibo wegknallen lassen. Norad war 2001 damals ausgestellt, die USAF voll gepennt, US Navy auch nicht vorhanden, Hauptsache mal wieder ein geographisch falsches Land treffen dann in Afghanistan, wo zuvor die Russen da kriegerisch tätig waren oder russische Einzelpersonen, wie in Düsseldorf linksrheinisch die vielen.
    Die Veranstalter von MIPTV und MIPCOM (mip mip mip spiegelverkehrt, mal darauf achten im Fernsehen) Reed Midem sind auch die von den Immobilienfreaks MIPIM. Ich wurde so oft von Immobilienhaien und Flora- und FaunazerstörerINNEN überfallen und immer wieder bekam die Scheißkack Stadt Düsseldorf einen Preis für beste Immobilie, egal wie alt und blöd die war.
    Man könnte denken, der Immobielenfreak ex-US Präsident Donald Trump sei Co-Täter mit seiner Alzheimer-Pflegetochter Ivanka und die Sittenstrolche und KokserINNEN der britischen Hochadelsszenen sind auch nur Afghani-Drogensüchtige mit Teenies zum Ficken, die aus verschiedenen Ländern und entführt, auch sogar Hollywoodstars gehören dazu. (Meine NachbarINNEN gehören zu den TäterINNEN, einige davon).
    Fazit, die sind alle dumm und Karzai, der ex Afghani Präsident, deren Vorfahren Könige waren, wollte die internationale ISAF Truppe raus haben aus Afghanistan, war allen egal, erst mit den Taliban hat es geklappt. Ägypter waren es also, irgendwelche Stargate Freaks evt. Die machten jedoch, die Kopten, angeblich in Düsseldorf geschenkte Anlagen (eigentlich klauten die den Hochbunker, die wollten die Bunkerkirche haben), kaputt. Volltrottel also. Es gab mal einen Film, da fiel mir das nachträglich auf, als ich in England beruflich war, Bereich Touristik, quasi ein Zufallsfund. Wer sind denn nun die USA und wieso nutzten die keine andere High Tech?
    20.34 Uhr ich möchte ergänzen, es machten sich einige Sorgen von denen wegen Eminem, auch er galt als naja Opfer, armer Mensch wegen was, andere teilweise auch. Without Me ist das betreffende Video.

    31. August 2021 09.44 Uhr Ich weise mal dringend die US Amerikaner (laut US Verfassung sind die nur Colors and Races, also wie Autorennen, nicht Menschen), daß es als Kriegsverbrechen gelten kann, wenn man eigene SoldatINNEN in einem fremden Land der Erde OHNE Auftrag der Vereinten Nationen läßt. Ich rüge aufgrund des Artikels, der nicht je glaubwürdigen Corona-Fanszene https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/afghanistan-die-usa-haben-kabul-verlassen-einsatz-nach-20-jahren-beendet-77539074.bild.html
    Islam steht für ist lahm, oder ist ein Lama (Lahmer), gibt es einen Cartoon zu auf einem Fitness-Studio, die sind halbe Muslime. (Mus im Hirn, deshalb immer umwickelt der Kopf, auch wegen Hitze). Scharia, die Wege zum Wasser, bedeutet, anti-Akoholismus und anti-Drogen, aber die machen gerne Drogen-Shisha-Pfeife in Gedenken an Opium Dens und den Asia Schlitzie Mohammed (Begründer der arabischen Pferdezucht), aber die Weiber in der Türkei und Arabien halten sich für die Pferdestuten. Es sind also Alkies und Junkies, die Wege zum Anti-Junkiesein, und Anti-Gift und Anti-Alkoholismus wollten die nicht finden, deswegen die Wege zum Wasser (samt Dünenstrand zum Meer oder Fluß) haben die noch nicht gefunden. Deswegen die Scharia, wie hier ab in die Psychiatrie, runter vom Straßenverkehr, aber zumiefen mit Zigaretten tun die samt Gesundheitspersonal dort auch alle. Der Westen, wer auch immer das ist, die Russen sind ja auch in Afghanistan, sind also ein Alkie- und Drogenpack, Hauptsache Cannabis aus Afghanistan und dann die Drogenbauern auch noch holen. :-( 07.20 Uhr

    30. August 2021 Vorsichtig vor der Barmer und derem Telearzt. Auch die können angeblich Rezepte ausstellen, was nicht so ist, die Patienten müssen die Rezepte selber bezahlen, auch wenn es nur für Versichte der Barmer ist, Rezepte an die Apotheken zu faxen, kennen die also auch nicht. 19.06 Uhr
    Lebensgefahr für Augen, das Martinus Krankenhaus, lehnt Notfälle und Säuren-Attentatsopfer ab, es bleibt seinem Stil, wie ich das Ding kannte, ichKonkordiastraße 66 aufgewachsen, treu. Eine Lebensgefahr ist das Krankenhaus, es will keine PatientINNEN, wie alle Krankenhäuser so sind, man soll lieber zu 30 niedergelassenen verschiedenen ambulanten Praxen gehen. Es ist doch kein Teil der Bundesärztekammer (die dürfen keine Notfälle ablehnen), mag keinerlei freies Arztwahlrecht und keinen je im Krankenhaus da haben, Notfälle schon mal gar nicht, 30. August 2021, ich schrieb die ursprünglich vor ca. zehn Tagen an, heute noch einmal neu. 16.45 Uhr somum 18.47 Uhr denke ich deren Ärzte gockeln rum, tanzen eng Gesellschaftstanz so zwischen den Beinen samt Blow-Job, Arzt ist ein kein angesehener Beruf, sondern Gockelei mit Tippsen und jungen Pflegern.

    Sehr geehrte Frau Heiden-Schlich (Chef-Arzt-Tippse, meistens eifersüchtige Weiber),

    ich schrieb bereits vor über eine Woche freitags die Zentrale an, aber ich bekam keinerlei Feedback.
    Eigentlich geht es um Mehreres, aber hier nun um die Augen. Ich sehe anscheinend besser eigentlich, aber ständig stinkt es nach Säure und Autoabgasen wie in einem Suizidalhaus im Grünen.
    Tatsache ist, als angebliche Netzgesellschaftsleute der Stadtwerke da waren mit einem falschen Digitalzähler, ich habe unter 2000 kwh nicht über 6000 kwh rochen die total septisch, ich fühlte mich vergiftet ich nahm die Brille ab und das Foto ist anbei.

    Es ist wie voller Säure draufgepappt und kaputt, wie so mini-EKG sozusagen. Das Foto ist anbei. Mir tun seit den beiden, die Augehöhlen weh, wie entzündet, es wurde mit Grippostad, Ibu nicht besser, es tut weh, die oberen Augenlider wurden serös innendrinnen, also nicht weich, ich sehe 100 Jahre älter aus, ich schmiere viel Augencreme darauf, unterschiedliche und es ist wie Schwarzschimmel.
    Heute war es so, als ob mir jemand damals mich auf einem Auge an der Höhle bei den Brauen was darunter mal geschlagen hätte. Meine Brille sieht eigentlich so aus wie das Türguckloch, das hat auch einen "Schnitt" ins Glas, als die da waren (vielleicht als die gekommen sind oder noch weitere Personen) bzw. gekommen sind. Die Kratzer waren vorher nicht, nur die mini-EKGs. Ich ging am Türspion zuerst von Dreck aus vom Putzen, wenn Kranke vor der Türe stehen, wie z.B. Nachbars Asia-Kinder stinken die komplett durch die Türe, als ob die sich darauf gewälzt hätten. Wenn ich z.B. mit einem Bacillol Tuch putze, riecht man deren Abbild, Türe innen. Ohne Brille wäre vielleicht auch das Auge verätzt worden.

    Ich nehme viele Vitamine Mineralien von Rossmann dazu und Bullrichs Vital Salz (PH Wert). Ich benötige also einen Termin, eine Schadensnummer von den Stadtwerken bekam ich nicht. Im Haus sind die Wohnungen wie Schweizer Käse, wie voller ostmotischer Löcher, es stinken wie alle NachbarINNEN hindurch und man wird überfallen, wenn man ordentlich putzen will oder es mal tat.

    Seitdem habe ich auch Schwellungen unter der Brille Lymphbereich meine ich, wie an einem warmen Sonnentag. Sogar Lack von der Fielmann Brille blättert immer mehr ab.
    Ich benötige also auch Sehschärfe neu, es wohnen viele Suchtkranke und nicht-Deutsche hier, das war früher nicht. Es stinkt oft so, und wenn die rauchen, stinkt es in meine Mietwohnung mit rein. Hausverwaltung ist informiert. Gruva laut Aushang ist es.
    Ich bin auch Zusatz Unfallkrankenversicherte DFV, Einbett Chefarzt. Es muß sich ein echtes Krankenhaus angucken, auch normale Sprechstunde. Mir ist danach erst aufgefallen, daß es irgendwie wie aus dem Türspion damals durchzog. Ich ging wegen den Putzfrauen oft von Putzlappen aus, bis dann der Riß wie auf meiner Brille dann auch noch plötzlich da war.

    Ich bitte um raschen Termin. Ich wohne linksrheinisch. Es tut echt weh, es ist wie erkältet auf Säure und irgendwie mit Fraktur. Vorsichtig Postklau bei uns im Haus!

    Auszug-Ende Die Antwort von der Chef-Tippse der Augenklinik und die lügt die Kuh immer eifersüchtig auf alle PatientINNEN

    Sehr geehrte Frau Crämer,

    wie ich Ihnen bereits mitgeteilt habe, benötigen Sie eine Überweisung von einer niedergelassenen Augenarztpraxis. Bitte erst dort melden.
    Danach telefonischer Termin über 0211-9171721
    Mit freundlichen Grüßen
    Barbara auf der Heiden-Schlich
    Chefarztsekretariat
    Tel.:0211 917-1700
    Fax.:0211 917-1710

    Meine Antwort

    Guten Tag,

    danke für die Mitteilung. Sie lehnen Notfälle ab und machen nicht das freie Arztwahlrecht und sind doch nicht Bundesärztekammer, wie ich mir das bei Ihrem Nonnenclub schon zu meiner Kindheit immer gedacht habe. Ich wuchs Konkordiastraße auf. Sie sind echt (Pünktchen vergessen). Die Bevölkerung wird darauf hingewiesen. Die arabische Augenarztliga im Stil von Denver Clan in Oberkassel ist auch nur das, alles ohne Kittel auf deren Webseite. Sie sind Niemand und Schädiger, typisch Martinus, seit Jahrzehnten.

    Tschö.
    Mfg
    Auszug-Ende

    Die PflegerINNEN im EVK und die Arzttippsen sind ebenso weitere eifersüchtige Leute auf jeden PatientINNEN, nur das Personal selber will die volle Aufmerksamkeit der ÄrztINNEN haben

    Lebensgefahr für Wohnhäuser und Zerstörung der Bausubstanzen, Infektionen und Seuchen durch MedizintouristINNEN oft nicht-Deutsche, gebilligt durch den BRD Bundesgerichtshof, illegale Personen, Bruch von Völkerrechtsresolution 1514 - territoriale Integrität, Grundgesetz, BRD ist keinerlei Volksgesundheit für alle nicht- Deutschen und Bruch von Landesverfassungsrechten, nicht-Deutscher Ekelgestank samt Achselhöhlengestank und Körpergestank, durchdringend durch Gemäuer in andere Wohnungen und auf Bürgersteigen, Schleusermafia BGH und LBS!? 30. August 2021, 11.42 Uhr und 13.33 Uhr Auf einer Versammlung beschlossen die Eigentümer einer Wohnanlage die Einführung einer Vertragsstrafe, falls eines der Mitglieder seine Wohnung ohne Zustimmung des Verwalters vermiete. Es ging vor allem um wechselnde kurzfristige Vermietungen, die von Hausgemeinschaften in der Regel als Belästigung empfunden werden. Tatsächlich kam es in der Folgezeit zu einem entsprechenden Fall. Ein Eigentümer hatte sein Objekt für einen beschränkten Zeitraum sechs Mal an sogenannte Medizintouristen vergeben. Deswegen sollte er 12.000 Euro Vertragsstrafe bezahlen. Vor dem Amtsgericht hatte die Gemeinschaft nach Information des Infodienstes Recht und Steuern der LBS noch Erfolg, vor dem Landgericht und dem BGH nicht mehr. Im Urteil hieß es, eine derartige Vertragsstrafe gehe über die Beschlusskompetenz der Eigentümergemeinschaft hinaus und sei deswegen nichtig.
    (Bundesgerichtshof, Aktenzeichen V ZR 105/18)
    Pressekontakt:
    Dr. Ivonn Kappel
    Referat Presse Bundesgeschäftsstelle Landesbausparkassen
    Tel.: 030 20225-5398
    Fax : 030 20225-5395
    E-Mail: ivonn.kappel@dsgv.de
    Auszug aus: https://www.presseportal.de/pm/35604/5006023?utm_source=directmail&utm_medium=email&utm_campaign=push

    Wenn die privat wohnen, können die ja nicht so krank sein. Schleusermafiabenehmen. Ich bin ständig krank an anderen, nämlich ollen AusländerINNEN und teilweise Hundemief und Ekelmief seitdem, das Haus ist durchzogen von Ekel seitdem. Überhaupt stinken die oft ständig und machen es gerne absichtlich.
    13.33 Uhr Mir persönlich sind solche Schleuserbanden, teilweise angeblich mit superreichen Scheichs und Sowjets nach Düsseldorf bekannt, obwohl die Kliniken total Scheiße sind und oft ohne Bundesärztekammer sind. Ich traf die TäterINNEN, Araberleute und Russen von ca. 2004 (Entführer) im Jahr 2010 wieder, im Rahmen einer Pflichtweiterbildung zur Selbständigmachen, was für keinen der Typen juristisch möglich war, da fremdes Land die Leute, für mich auch nicht, da Angestelltenpflicht bzw. Landesbeamtin.
    Bezahlt wurde es vom Jobcenter. Eine zuständige Frau Crystal oder so ähnlich, war Ukrainerin eigentlich und Täterin von vor Jahren zuvor und gab sich dann als Jobcenter-Tante aus. Auch die Homöopathie Schule, Nähe Hauptbahnhof in Düsseldorf war Jahre zuvor Entführungsort an vielen. Etliche waren eh nur zum Waffenhandeln da.
    Die Polizei fing samt Richterchen oft deren Karriere als kranker ausländischer Medizintourist an und ging nicht in deren Heimat zurück. Bekannte, ich halte die für Mafiosis und Schleuser, sind also mir auch so privat-beruflich bekannt. Jörg Nowak, fing mal mit mir bei PINBoard an, Stadtmagazin Düsseldorf, 1984, machte früh Sowjet-Frauenhandel fand ich, samt Rest dazu, später vermutlich mit allen Ländern der Erde, da schon missio e.V. katholischer Privatverein in Aachen und Holger Schmidt, ARD Journalist, kam aber aus der DDR. Auch so Strahlenreisen mit Kindern aus Tschernobyl, daraus wurde Strahlenreisen als Hobby Radioaktivität und vielen unnötigen und eh verbotenen Mammographien. Seit Tschernobyl war mal Vieles verboten, nur die MRT war okay und Sono.
    Angebliche Kinderliebe, ja eher dann so was mit geschundenen Kindern, eher auch das Gegenteil an nett. Bedenklich sind oft so halbe Brustkrebs-Hobbyleute, die gerne noch mit mehr als 5 Jahren, deren Kinder an der Milchbrust lutschen lassen (ausgesaugt also), mit dann anderen Faktoren übelster Art, wo dann klar wurde, wieso der Osho (nicht Asche) aus Indien an vielen (so wie im Film) Exorzismus an denen machen mußte. Eine Verbrecherszene sind die Errettungsbewahnten und illegale nicht-Deutsche.
    Etliche stinken gerne alles zu, also die nicht-Deutschen, die sind echte EkelterroristINNEN. Etliche Jahre stank der Grevenbroicher Weg nur nach Ekelgeschlechtskrankheiten, das ist aber die Straße zum Supermarkt. Sowjetsfickies und man wird durch die Luft krank. Corona ist aber nur eine Erfindung. Es geht primär um Chlamydien, Fugu und offene Tuberkulose (Harnwegs-TBC). Die Huaweis waren leider seit 2004 Kriminellste.

    30. August 2021, 08.30 Uhr Lebensgefahr, laut der (Muster) Berufsordnung der echten Bundesärztekammer für wahre ÄrztINNEN, dürfen die keinerlei Notfallbehandlungen ablehnen. Ergänzend 12.44 Uhr es ging der Dorith Schindler immer nur um Schindler's Liste In der Schön Klinik passiert mir das aber ständig, Blut und Urin kennen die gar nicht und man merkt, die waren nicht je echt, sondern brechen einem Hand, Arm, Ellbogen, Schulter, ob eine Hand denn wirklich gebrochen ist (ist sie noch immer), das EVK ist auch nicht besser, der Schwulie-Club und sonstige Zicken am Empfang (die haben wie die Schön Klinik keine Zulassung einer Ärztekammer im Impressum) zickt wie eine klassische Lesben-Schwulie-Show mit Libanesen als Schutzpatronen-Bodyguards, die Notfallpraxis am EVK, eigentlich Untermieter von Evangelischen Krankenhaus ist genauso, der Schmidt Wickrather Straße, linksrheinisch Düsseldorf hat mich schon vor 2010 auf die Verbotsliste gesetzt.
    Den Gesetzlichen Krankenversicherungen ist das egal. Keiner deren Kassenvertragsärzte muß approbiert sein. Alles Darstellershow, ob vom Bastei-Verlag oder so als Trivial-Erlebnis für Fernsehbewahnte ist möglich. Mir viel das vor ca. 2010 so auf, die werden dumm wegen deren Sicherheitskameras. (wurde so in echt dann) Das EVK ist nur eine Kirche, die Schön Klinik ist nur vom Namen so, eher wie Tollwut auf Volldoofie. Die Miriam Meckel, wurde als wir noch Kinder waren, wenn sie es war, Opfer vom EVK, ich meine ja von der Mutti eines anderen Mitschülers von mir. Miriam galt als die Heilige Kuh damals und mußte an die Maschine. Miriam Meckel, ehemalige Herausgeberin der Wirtschaftswoche, ex-Land NRW Medienberaterin. 08.28 Uhr Und ich habe eitrige Mandeln, es schleimt so herum und noch immer Ohrenweh, ich muß einen Arzt finden und E-Rezepte nicht vergessen, am besten bearbeiten suchen im Browser dann bundesgesundheitsministerium.de eingeben, gibt es erst ab 2022. Und hier lieben die nur Schwarzschimmel, Gift und Autoabgase, so wie im Science Fiction und Polen bitte ich für die hier um Eröffnung von Treblinka, KZ. Die hier stehen drauf, die finden es geil. Danke 08.30 Uhr
    Wenn einige Flugzeuge starten, am Flughafen Düsseldorf, so an die 5 km Luftlinie nur entfernt, ist das oft echt heftig laut, wie die über die Rollbahn brettern, dito bei Landung wie vorhin hörbar um 06.49 Uhr, teilweise sogar mit Vibrationen von meinem Knie und Schall an der Wand.
    29. August 2021, 20.26 Uhr Vorsichtig, kein normaler Mensch, außer die Bundestagsabgeordneten, die wählt man, und die Abgeordneten wählen einen Bundeskanzler. Eine zweite Stimme für den Kanzler gibt es nur auf den Behindertenwahlzetteln der Kreationen der Bundestagswahlmanager und natürlich der Presse und dem Fernsehen. Laut Artikel 38 GG Absatz 1 sind Parteien als Staatsgewalt verboten, die sind nichts, der Verbotsspruch vom Bundesverfassungsgericht, doch darauf schissen die eindeutigen Anti-Gesetze-KSD-Buntfarbenfreaks schon immer.
    Nur der gewählte Bundestag, der ja immer schon illegal war, alle Wahlzeiten (also vier Jahre etc.) wurden oft rückwirkend aufgehoben als annuliert, aber deren kreierte Gesetze nicht, nichts wurde je an den Staat von den Parteipolitfreaks zurückbezahlt.
    ARD und ZDF sind gemeinnützig, also stellen Sie sich Conterganbehinderte in deren Gehirn vor. Mehr waren die nicht je, wie dumme stalkende Stargroupies, ob die aber wie die Teenies und Twens etc. auch von AsiatINNEN hypnotisiert worden sind, ist unbekannt, also die Fernsehfuzzies sind wie Fremdplanetarier, immer am Gesetz vorbei und oft von riesigen Karten alles ablesen und es immer noch falsch machen. Abitur bitte denen entziehen, dito FH, evt. Realschulenniveau auch. Dankeschön. Die sind eine kreative Fernsehfarce auf Lügen-Dauerbaron-Kurs nur. Die Strom-Story ist mit Beweisen in der Mache. Schön geschminkt sind die oft. Mehr nicht. Das Haar sitzt ... 3-Wetter-Taft reicht aber für Polittalk nicht. Die sind TerroristINNEN und Verfassungsfeinde. Die sind Knastpack eigentlich. Die waren alle immer so. So wie das US Präsident Bush (der Sohn, nicht der erste) das so dachte. Gehirnerkrankung. Also Tollwut Staupe (Hundemasern) oder Dummkoller. Ich addiere noch PMS. Die ersten drei plus Drogen waren der Grund für Weltkrieg 2, Drogen auch für 1, immer Hauptgrund war: Lügenpresse.
    20.34 Uhr Ich vergaß, die Wahlen sind nicht anonym, ich wurde oft überfallen, oder vorher schon KO gehauen, oder an der Türe, wo noch einmal der Wahlzettel klebt, vergiftet, als ob der voller Nervengift sein, also die Wahlen sind anonym. Wer da war, wird mit Kuli auf den großen Namenslisten (alle stehen drauf, die wählen dürfen) durchgestrichen.
    Noch immer bzw. wiederholt 17.23 derselbe Hautgestank wie gestern, siehe unten Homepage Update337 linksrheinisch Düsseldorf und die Graf-Recke-Stiftung wurde bestalkt vermutlich 2010 bei einer Reise mit psychisch Kranke war da keiner nur voller Drogen und Psychopharmaka und Opfer, Lungentuberkulöse (Verdachtsfälle), VerbrecherINNEN oder so, in die Türkei. Ich dachte Fanszene Robbie Williams. Etwas verspätet die Strom-Story für immer noch gleich geplant. Es stinkt zu sehr. Und so Graf-Recke-Stiftung "Evangelische Stiftung" in Düsseldorf, haben Sie ausgesagt, wegen den Attentaten der Judith Rakers Familie gegen mich und der Paderborner weiß doch wahrscheinlich noch. Sie ist aus Paderborn. Es ging um schwere Neidverbrechen (ohne Grund) gegen mich von vor vielen Jahren. Ich dachte ursächlich es ging um das gleichnamige Brot zuerst. Ich war von denen entführt worden, der damaligen noch-nicht- ARD Tagesschau Tussie und Eifersucht deren Mutter oder so, sogar deren späterer Freund/Ehemann wußten es. 12.49 Uhr, 29. August 2021,

    28. August 2021, 13.20 Uhr Sie müssen das mal so sehen, die Christin Angela Merkel, eine ehmalige DDR Soldatin (auf Twitter mit Uniform gesehen), CDU, nicht je deswegen in echt ins Amt oder in den Bundestag gewählt (die Farbenpracht der Parteien wirkt wie LSD Dummies und Parteien Artikel 38 GG Absatz 1 sind verboten darin auch laut mehrfach vom Bundesverfassungsgericht entschieden) scheren sich einen Scheißdreck um Gesetze.
    Im Kampf gegen das Establishment und gegen die Urväter und Väter des Grundgesetzes und gegen die Mamis. Die Merkel sieht man ja immer mit derem neu-Schmusie, Freistaat Bayern- Typen Söder, der spielt dort Ministerpräsident. Bayern ist laut deren Landverfassung kein Teil der BRD je gewesen.
    Also sind die Staatsfremde von der Bundesrepublik Deutschland. Die Merkel ist aber verheiratet angeblich mit einem Sauer. Der Merkel heißt angeblich so wie deren ex-Mann, angeblich geschieden von dem, sie trägt nicht ihren Mädchennamen (ist evt. so Ostblockie polnisch-Sowjet), also sie ist irgendwer, heißt irgendwie, Hauptsache gegen das Establishment meckern, immer gegen Verfassungsrecht handeln und ist also eine olle R.A.F. Grünen Scheiße. Der Rest ist Alkie. Wie gelernt in der Schule, die sind alle AnalphabetINNEN. DDR-Stasi wäre das, die liebt deren Merkel innig, der Sauer ist nur so mal in größerer Kleindarstellerei-Rolle zu sehen. Hauptsache sie kann den Putin was eifersüchtig machen. So viele Männer habe sie an der Hand. So nun zur Scharia und Afghanistan.

    Ich weise noch einmal dringend darauf hin, daß die Scharia bedeutet "Wege zum Wasser". Es bedarf der historischen tatsächlichen und sprachlichen Aufarbeitung, wieso daraus was Anderes wurde. Afghanistan ist z.B. ein Binnenland und grenzt nicht nur an Usbekistan und weiteren -stan Länder, sondern auch an China, die wiederum erfanden mal den Mohammedaner-Club und die Schlitzaugen-Burka stammt daher eigentlich (historische Gemälde und Zeichnungen als Beweis).
    Der war der Begründer der arabischen Pferdezucht, Vierbeiner, nicht Menschen, kapieren viele Weiber von denen komplett nicht je. Die Scharia verbietet Alkohol und Drogen. Historie ist da wieder das "Wüstenvolk", nicht Dinge verwüsten wie Messie-Ekel, die gegen die Ordnung der Eltern und Gesellschaft rebellieren. (wie früher die Grünen und Joschka Fischer, Kampf gegen das Establishment, Tatsache ist, etliche illegale MachenschaftlerINNEN wurden getötet, und zwar juristisch im Notfall korrekt). In einer Wüste sind Drogen und Alkohol ungesund.
    Also die Muslime müssen drogenfrei sein, aber die rauchen Drogenpfeife. Einer in einer Zeitung, ein angeblicher Taliban Drogendealer, sah, fand ich eigentlich, aus wie ein männlicher Roma. Es geht auch um die Frage Wer ist Wer, Was und welches Volk eigentlich und wer arscht ständig herum. 13.06 Uhr

    28. August 2021, 11.44 Uhr Vorsichtig, falls Sie Schmerzen haben sollten, wegen irgendwelchen Erkrankungen, aber die Schmerzen gehen nicht weg, kann es sein, daß irgendein Nachbar Ionen-Geräte hat. Ionen sind auch Teile des Körpers und Geräte können Ihnen die benötigten sagen wir mal Mineralien entziehen, wie weggebeamt im Science Fiction.
    Wird noch umgetragen gleich, Link kommt noch, einige "gleichs" oft verspätet, ich bin Drogenvergiftete, evt. Scharlach, Ohrenweh, Schulterbruch, Halsweh, Mandeln, immer wieder nach 3 - 4 Tage nach Antibiotika etc. neu, das stinkt hier zu. Vorsichtig vor Hundestaupe (genetisch identisch mit Tollwut und Borna Virus Enzephalitis) das sind Zoonosen, und die Staupe sind Hundemasern: Vorsichtig, dumme Polizei (dumme Bullen) seit dem Wehrhahn Bomber, dummer Bulle, stand vor wenigen Tagen in der BILD online kommt damit nicht klar, keinen gefaßt zu haben. 08.31 Uhr Der ist ein Spinner, wahrscheinlich hatte der Tünnes nicht je Strafrichter geholt, ob er überhaupt ermitteln darf. Ohne Strafrichter, nein Ihr Bullen, die öfter Pizza-Service spielen und so sich an der Türe vorstellen in Polizeiuniform, dürfen die gar nichts, die meinen sogar getippte Buchstaben reichen aus. Also waren und sind die angebliche PolizistiNNEN nicht "Scheckheft-Fähige".
    Es war eigentlich ein Attentat gegen die Der Spiegel Nachrichtenredaktion, die wurde für Paul Spiegel Zentralrat der Juden gehalten. Ich war Opfer andere auch.
    Außerdem ging es, fiel mir heute Morgen auf, um die Junkies Bundestagsabgeordneten. Der Spiegel machte mal einen Drogen-Wipetest auf den Klobrillen im Bundestag. Dann die kürzlichen dummen Bullen, wie viele Drogen erlaubt seien, weil das doch pro Bundesland anders sei, eine dumme Politfrau, will direkt 6 Gramm Cannabis Eigenverbrauch erlauben. Erlaubt sind laut Völkerrecht gar nichts. Taliban wurden aus nicht-Drogendealer anscheinend zur Drogendealerei gezwungen, Stars und BRD-Politszene lieben Drogen, der "Grüne" MdBler Ströbele war mal in TV Total zu sehen mit "Gebt den Hanf frei" und der ex- Asia-Russenfan Schröder (auch nicht je verfassungskonform gewählter Kanzler, wie alle anderen) war eher besoffen als er rumprollte "Hol mir mal eine Flasche Bier" (bekannt als Flüssig-Dope). Und in der Psychiatrie gab es Haßverbrechen von einem Ostblockie Juden, der Psychiater dort meinte sein zu dürfen gegen die Russen-Juden. Punkt basta aus.
    Ich war mit Aust, oder von denen samt Kronzucker entführt gewesen, andere Mafia, aber der Aust, dann WELT geworden, war Opfer durch Nervengift gasiger Form auf seinem Messestand auf der MIPTV und MIPCOM in Cannes. Viele Journalisten wurden bedrohnt oder es waren nur Frauen, die was behauptet hatten, deren Frauen zu sein, und tätlich überfallen von deren eifersüchtigen Weibern. Ich ging von schwerer PMS bei denen aus, wie mal in einer Folge von Emergency Room (mit George Clooney, Krankenhausfernsehserie).
    Je nach PMS wissen die nichts.
    Und 2018 behauptete ein falscher Amtsarzt OHNE Arztausweis bei ziemlich nicht-deutschen Bullen und eher Ostblockie- Weiberpolizei (vom Look her) in der Polizeiwache Heinrich-Heine-Allee, rechtsrheinisch Düsseldorf, ich dürfe mich nicht gegen die Drogendealer hier im Haus, Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düsseldorf, hiesiges Gebiet nicht im Grundbuchamt Düsseldorf, laut Online Liste Amtsgericht Düsseldorf, aufregen.
    Hier wohnen aber Ekeljunkies, Stinkie-RaucherINNEN, die wie Schweizer Käse durch Osmotischen Effekt durch Wände rauchen und stinken. Es geht um Bullenjunkies und Junkie-Politiker, denn was um Himmels Willen tut ein Kümmeltürke wie der Cem im Bundestag, der im Reichstag da sitzt, der eigentlich der "Bundesrat" war. Abitur-Entzug bitte. Fehlende Einsichtig, ein Scheißkackjunkie zu sein samt Artikel 33 GG Verstoß und Interpol oder Europol sind die auch nicht. Der Euro-Jude, studiert in Budapest hieß Salamon.
    Er gab so was sogar in der Jüdischen Zeitung im Interview bekannt. Geriatrie war der mal tätig, "Klappse Grafenberg". Malevani war noch so ein ausländischer Psychiatriearzt, der hielt Terrorismus, bei gleichzeitigem Verfahren OLG Düsseldorf, vorsitzender Richter Breidling, für eine Schizophrenie, daß es so was gäbe, sei doch nicht wahr. Die machen aus "wir wollen die Drogen haben" (also Knastie-Dealer und Junkies), dann daraus die als MitarbeiterINNEN. Die sind AnalphabetINNEN die Bullen.
    27. August 2021. Das sogenannte eRezept gilt erst ab Januar 2022. https://www.bundesgesundheitsministerium.de/e-rezept.html

    27. August Ganz eilig um 02.31 Uhr wegen Delta, Delta Muskel, Delta Force und dem Coronafantastenprogramm der Inder, die sich überall immer hier aufhalten (ieh bäh, Psychiatrien also aufgepaßt, die sind Scheiße, darf keine Frau je rein, die ficken einen durch, irgendwann, echt so, ich war mal für das Wirtschaftsförderungsamt für Mauritius tätig, Chef Inder, trotz leckerer Imbißbuden wird man Opfer von denen, Massenekelfick, keiner ermittelte, aber die Psychiatrien wissen vielleicht noch was), also Delta, wegen Erkältung durch Durchzug, kalte Muskeln des Deltamuskeln, bringen oft Erkältung mit sich, ganz normal, aber es geht um Schlüssenbeinanbrüche wie evt. bei mir, den ich evt. als ich 5 Tage amnetisch war tatsächlich keien Infos wie wo wann ich wirklich war, nirgendwo fand ich was, ich war Entführte, 2004, das fiel mir anhand einer Arztserie auf, mit so einer Art Rucksack tragen, was Medizinisches, das hilft mir auch Rucksack in echt, ich bin seit 2004 evt. mit einem kaputten Schlüsselbein unterwegs.
    27. August 2021 Ich möchte mal darauf hinweisen, daß als Westen, der anscheinend in Afghanistan verloren hat, logo, der ist ja nicht von da, an der Westküste in den USA brennt. Ich habe, war es 2005 oder 2006 bereits schriftlich ausgesagt, daß besonders die großen deutschen Zeitungen und so totale kriegsgeile Leute sind, weil die einfach total gelangweilte Leute sind. Fast die gesamte Schriftsprache ständig ein Säbelrasseln, Kriegskassen der Gewerkschaften seien gefüllt, Schlachten auf dem Fußbfallfeld, die Niggah der Schwarzschimmelszene hat es geschafft, Geldwäscherei und Fälschung vor jedem Fußbfallspiel berühmt zu machen: Schön hinknien, Schweigeminute und alle machen brav mit 02.26 Uhr Bitcoin ist ja auch nur Monopoly Geld.

    26. August 2021, Düsseldorf linksrheinisch, Vorsichtig, Infektionsgefahr ! 17.26 Uhr, gestern gab es unten Wickrather Straße 43 bis Privatstraße Grevenbroicherweg 35 (dahinter), da wo der Arzt und die Apotheke sind, eine Gülle-Dung-Gestank, widerlichster Art, als ich einkaufen ging. Zurück war wieder alles wie weggeflogen, aber ab Hauseingang hier war der Grund eine Gülle- Dung-Gemeinschaftwaschmaschine im Erdgeschoß. Ich wurde richtig fiebrig krank davon, seröser als zuvor, so richtig eklig. Wer was da wusch, weiß ich nicht, ich habe Verbot seit Jahren durch einen Arzt, je dort Wäsche zu waschen, das ist über 6 Jahre her. Ich wasche alles mit der Hand. Als ich eine auf Ratenkauf hatte, wurde die anscheinend durch TrickvandalINNEN fremdbenutzt. Alle hatten bei Anlieferung bereits ein Defekt.
    Der Strom hier wurde Anfang des Jahres so langsam gedrosselt, daß noch nicht einmal die Spülmaschine es schafft. Stadtwerke und Netzgesellschaft maßen nichts je durch. Bedrohungen durch Ostblockies gab es. Also wer ebenso krank wurde, evt. aussieht am Rücken wie Ekelpocken auf olle Quaddeln, und die Sabine früher vom Beachen kannte mit deren lila-Einstichdinger, die aussehen wie mit AIDS Infektion eines Junkies (alles Mückenstiche), so sehe ich teilweise farblich lila bunt aus, andere schütten vom Gestank her, Campingklos in deren Badewanne, und vorne an den Scharlachpunkten, wie Mückenstiche, teilweise wie Pocken und Windpocken auf Fufur Pilz unter der Brust, Rippenbögen (das sind Scharlachpunkte). Es geht gleich weiter mit Nutzungsbedingungen von KRY, wie die alle so gebrochen werden. Nix da Selbstzahler eines Rezeptes für Kassenpatienten, aber auch deren ÄrztINNEN halten sich meistens nicht je daran. Das ist ja alles der Bundeswehr KSK Rambos scheißegal, auf dicke Hose im Ausland tun, aber hier in der wahren BRD 'ne Lusche sein.

    Hier so sehen die Styroporhäuser fast überall aus aus, hier eins der Vonovia von dem Bürgersteigweg, abgehend vom Grevenbroicher Weg von dort bis zu netto, Grevenbroicher Weg 2 ist fast jedes Haus so aussehend oder an der Front. 17.51 Uhr Einiges wie das der Vonovia Häuser entstanden erst mit dem Pfingstmontagssturm 2014, andere sifften absichtlich herum und wollten im Schwarzschimmelhaus gegenüber von den pakistanischen indischen japanischen Halal-Laden so wohnen.

    Und so sieht mein Rücken komplett fast aus, vorher nur klein, primär vorne nun am Rücken, einige Tage zuvor wegen Ekelgestank nur wenig.

    26. August 2021 Hallo Sie Bundeswehr KSK, nicht Künstlersozialkasse KSK, ständig wurde ich wegen der Verwechselung überfallen und allen war es scheißegal. Auch die Truppe mit Romeo und Julia Balkongift ist mir persönlich bekannt. Denken Sie bitte an die Präambel Grundgesetz, eine Staatsbürgerschaft macht keinen Afghani, AsiatINNEN zum Deutschen, auch kein Reisepaß. Völkerkunde hat sich nicht rundgesprochen. VWL auch nicht, BWL ein wenig, primär nur Pfusch und Mafia-Betrug überall auch durch Fernsehbullen in echt. Humanitäre Einsätze darum ging es, nicht mal Rambo sein im Ausland. Rambo ist Kino, das sind andere Helden. Sie sind zu DDR Sie Militär KSK, also komplett nicht je BRD. Daß mit der RAF in allen Varianten nicht je kapiert, und Artikel 33 GG nicht je, siehe Volk und dem Ungar Turnschuh Minister Joschka auch nicht je. Ich bin schon im Gymnasium am Grundgesetz verzweifelt, keiner wendete es je an, also ist die Bundeswehr Nichtnutz, dito die Bullen, doch nur dumm bzw. alle nicht je BRD, sondern primär Ausländer, naja für Scheißkack, so stinkt es ja auch überall. 14.48 Uhr
    26. August 2021, IKEA die brechen deren eigenen Nutzungsbedinungen, was Rezepte betrifft. IKEA ist ja auch nur noch ein asiatischer Nuttenladen. Kindertraum wird wahr, einmal im Möbelhaus leben (die stellen die Möbel dann in echt it darstellenden BewohnerINNEN dar, vom Katolog her, auch in der BRD sind die nur für den muslimischen Markt die Möbel und Asien und nerven in der BRD mit derartigen Katologen). Gesundheitsterrorismus ist da sehr nahe. Leider. Denn was die meinen, was nicht geht, geht trotzdem, ich hatte es bereits bekommen. Ich mochte IKEA nicht je, ich gebe es zu, KRY wird ähnlich. Schweden hat eine Historie in Nano-Drohnen in Impfstoffen, das war die Olof Palme Ermordungssache. 11.16 Uhr

    25. August 2021, 14.45 Uhr Vorsicht vor den Datenkranken Krankenkassen, egal ob PKV oder GKV, auch bekannt als der Gläserne Patient. Elektronische Patientenakten sind verboten. Es verstößt gegen die Schweigepflicht und Arzt-Patient. AuchBerufsunallversicherungen gibt es wegen der Muster-Berufsordnung für ÄrztINNEN nicht, es wird nicht unterschieden. Hochkant-Zahlenkolonnen auf Versicherungsschreiben wie bei der TK sind meistens Fremdcallcenter-Firmenpersonal. PKV evt. Betrüger wegen Berechnung nach Alter. Musterberufsordnung der Ärzte erlaubt Honorar-Berechnung direkt an Patient anhand Patienteneinkommen. PKV nach Alter. 15.12 Uhr Und bestes Beispiel für Fehlverhalten als Arzt, in der gestrigen Folge, 24. August in der Arztklinik. Kommt noch einsortiert weg. Hier weiß man wieder so überhaupt nicht, daß es keine staatlichen Schornsteinfeger mehr gibt, die regelmäßig kommen, sondern die Verwaltung oder Beirat oder Hausmeister müssen die organisieren. hier wurde jahrelang kein rotes Kärtchen mehr gesehen.

    24. August 2021 Egal was eine UN Hochkommissarin der Menschenrechte schwafelt wie vorhin Wiederholungsstream zdf heute Online, 19.00 Uhr Version In der BRD hielt sich keiner je daran, nicht je an die UN Resolution 1514, die DDR wurde nicht je gerügt, West Berlin auch nicht, an die Allgemeinen Menschenrechte auch keiner, egal welche Menschenrechte. Die Staaten der Erde bombardieren und foltern gerne alle dumm rum und halten sich für eine obercoole Sau mit viel Geld und dann sogar damit für total klug. die 1514 Auszug linke Spalte nachher der Link hier oben zu der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte. Die Ausländerisierung in andere Staaten der Erde ist überall verboten. 1514 und oft in Landesverfassungen, Staatsverfassungen. Also Ausländer raus. Wieso Corona als so gefährlich angesehen wird, nicht je Giftgas, Drogen, Ekelgestank, denn Corona ist rechnerisch nichts, nur Panikmache sollte die Vereinten Nationen mal aufdecken. Alle wieder nur voll auf Anti Wahrheit. Also Spinner. 19.28 Uhr hier 19.40 Uhr die Menschenrechte gilt für alle Länder der Erde, die USA haben keinerlei Internationales Recht in deren Verfassung, so benimmt sich auch selbstidiotisch-diktatorisch die Merkel und der Rest der Politriege, die USA haben keinerlei Menschenrechte drin, aber die BRD. Fazit. Politbanden und Militär samt Bundeswehr sind militante durchknallende nicht-Menschen, Roboter oder so was? https://www.un.org/depts/german/menschenrechte/aemr.pdf Es hieß schon mal, die Merkel sei eine Vertauschte aus den USA. Immer schön an den Menschenrechten und Völkerrecht vorbei. Großes Kino, Hollywood. Und so 19.43 Uhr hier ein Auszug schlittern Bullenscharen, mit peinlicher Polizeiuniform, Richterchen und sonstige Behörden immer gerne sogar vorbei an: da die Nichtanerkennung und Verachtung der Menschenrechte zu Akten der Barbarei geführt haben, die das Gewissen der Menschheit mit Empörung erfüllen, und da verkündet worden ist, daß einer Welt, in der die Menschen Rede- und Glaubensfreiheit und Freiheit von Furcht und Not genießen, das höchste Streben des Menschen gilt, Ja die Welt ist ja total barbarisch. Immer nur Chaos, und Messie-Status und keine Luftmehrhabenwollenspielen in anderen Staaten der Erde, wie ein echt nicht geeigneter Rüde.

    24. August 2021 11.27 Uhr, bevor es hier einsortiert wird: Ich bin nicht Cornelia Cramer vom Luftfahrtbundesamt. Ich wurde deswegen bereits am 24- 26. September 2004 (Korrektur, 12.07 Uhr und 12.12 Uhr Es ging sogar mal darum, damit Star-Flugdaten herauszubekommen, also welche Prominente wann wohin mit wem fliegen) in der Uniklinik Düsseldorf bestalkt und eigentlich wie Richtung Flughafen besordert, Frauenklinikbereich und zwei Monate später woanders auch in Düsseldorf, da war ich dann tatsächlich Frankfurt / Main und an einem anderen anscheinend.
    Ich war nicht je für die Luftfahrt tätig. Ich war an vielen sämtlichen Kandidaten-Entscheidungen für u.a. DSDS und Dschungelcamp Zeugin fast alle Fieslinge meine ich, je nachdem, etliche Opfer, Big Brother der Kreibich und ich, waren auch mal Entführungsopfer gewesen so mit allen immer. Mit vielen waren wir von MenschenhändlerINNEN entführt. Teilweise weil die USA neues Volk benötige.
    Ich war nicht je Ute Biernat von Fremantle bzw. Grundy Light Entertainment. Marianne Rosenberg in Casting Shows, meine Idee gewesen. Ich war aber entführt, kein Geld, kein Honorar bzw. Gehalt erhielt ich. RTL war immer alles total egal. Ich war Journalistin. Auch der Blickpunkt Film Redaktion war immer alles egal, allen war immer alles egal.
    Ich war nicht je die Drogentherapeutin Cornelia Crämer, auch nicht eine Frau Kramer oder Kremer bei Questico Astro TV. Auf einem Dschungelcamp Poster, das ich sah, war ein Haunebu zu sehen(Rundflugzeug), so was wie das große Ding da als Fenster des Kanzleramts in der DDR aussieht, ist RTL oder die Sendung vom DDR Kanzleramt finanziert anscheinend.
    Stasi-Ekel-TV.
    Hauptsache blöd, gute Technik, nichts dahinter. Ayda Field, die Frau des angeblich echten Sängers Robbie Williams www.robbiewilliams.com halte ich für eine türkische Terroristin wegen Tugba (hatte mal eine türkische Fanwebseite so 2003) und Überfällen des türkischen Geheimdienstes und anderen und ist evt. Co-NSU (2004), aber gegen alle anderen so auf der Welt. Viele britische Fans waren wie von dem Reichen Soros finanziert mit Ekelfinanzierungen samt Entführungen anscheinend. Oder nicht je Mensch die Leute. Auch eine aus Kanada, nicht je Mensch meine ich.
    Immerhin sieht die Ayda öfter aus wie wie Ostblockie Weiber. Mehrere eventuell also. Wie es mehrere Robbie gibt als Mensch, hier ging es mal um Robbie den Hund und Pia die Hündin.
    Vom Benehmen gehört Ayda nicht nur zur Autobahnbordellszene (Breitscheider Kreuz) sondern auch zur psychiatrisch-kranken Szenerie JournalistINNEN wollen ficken, wenn die ein großes Mikrofon halten Vollirrenstation 2A meine ich war das, 2004 ca.
    Stars sind Vielficker, entführen gerne und sind also Menschenhändler und werfen dann weg. Robbie sang "So fuck you all".
    Also so was wie Müllhalde. Ich höre weder Radio mehr noch Musik. Wegen Prinz Harry und William und der Drogen-Meghan wurden die doch Drogenkurierfans mit Taliban und Afghanistan, oft dargestellt mit Fankreischen der British Rhine Amry Rugbyspieler hinterm Haus auf eigentlich Wasserschutzgebiet. (Taliban Taliban Haim Saban)
    Das ist da komplett so wirr im illegalen Sportgebiet, aber die Ostblockie-Auslandmafia der Stadtwerke Düsseldorf, ein Privatunternehmen aus Düsseldorf, guckt weg, das ist deren Veranwortungsgebiet, also der Wasserschutz, aber denen ist das wie Tollwut total egal oder die sind nur Maschinen. Die sind also ein wasserloses Unternehmen. Wesen aus einer anderen Welt, da braucht man kein Wasser für die Leute, denn die meisten sind sowieso illegale ScheißkackausländerINNEN. So wie irgendwer wie die Scheiß angebliche Westliche Welt (wie auch immer "das Fernsehen" die anderen außer Afghanistan betitelt), also wir in Düsseldorf und überhaupt BRD (ohne DDR und West Berlin) sind besetzt von ollen Scheißkack, die so blöd und terroristisch sind, daß die .. lesen Sie hier nun weiter:

    08.54 Uhr die gesamten Abgassüchtigen der Gärtnereiszene ohne Meisterbrief, die gerne ein Parkhaus nicht von einem Wohnhaus mit Grün drumherum unterscheiden können. Die Schön Klinik, Düsseldorf mag ja auch nur Ekel und Gestank auch besonders vom Ekelparkhaus daneben. Ölsardinenfetischliegen der Oberbürgermeister in Düsseldorf
    Die Möchtegern-Gärtner mögen nur Abgasmief, fühlen sich wie Rambo und Formel 1 , für deren wahren Todeslager-Traum durch Abgase ist noch immer deren persönliches Lebensziel. Tod nun mal.
    Grünbereich Sportstraße Richtung Wickrather Straße, das erste Haus rechts, mit der Laube, die entführten u.a. auch mich, damit ich Rasenmäherabgasgeilie werde, es war Mordversuch, das Gebiet ist illegal bebaut. Auch die Oberbürgermeister mögen ja ewig nur Liegen und Bauen wie Ölssardinen in der Konserve.
    Die sind alle so hier. Rasen mähen heißt bei denen Narben da lassen, nicht die Wiese pflegen hier auf dem Grundstück. Die sind wirklich zu kastrieren und zu sterilisieren. Pimmel weg, Gebärmutter, Eierstöcke weg.
    Die sind alle früher solche Völker und die Leute, die gerne mit Schwarzschimmelmundlappen am Rückspiegel hängend fahren, gerne rußig-eklig, am besten noch mit Abgaseinleitung in das Fahrzeug fahren und aussteigen. Das fing so 1991 an. Aber evt. Türkenmafia, kann auch Kurden gewesen sein oder Iranis, die pfuschen ja sowieso allesamt.
    Viele Bauern tun ja auch gerne Gülle (also Tierscheiße) auf deren Felder anstatt, wenn notwendig laut Bodenanalyse Düngemittel wie Mineralien und Vitamine.
    Die AusländerINNEN und RaucherINNEN und anscheinend Tierhalter von Hunden lieben nur Ekel und Dreck und Piezoelektronik und kacken zuerst auf deren Essen auch auf die Asia Nudeln, bevor die es essen. Das ist dasselbe.
    Ohne Ekelkotgestank auf Autobahnen sind viele Fahrer unglücklick, nur die Scheiße macht glücklich und der Fahrtweg wird zur Wonne oder so.
    Also bevor die Grüne Bundeskanzlerin sein Wollerin, aber keine Wahl samt Wahlzettel je kapierte, Baerbock, eine Rohkost Möhre frisch geschält ißt, erst mal ab in den Arsch und dann gelutscht und geleckt wird die erst gegessen, auch dasselbe.
    Es stinkt eklig im Treppenhaus wie in einem Kaufhaus Parkhaus mit allen Motoren noch an und die Warnlichter angehen und hier in der Wohnung, weil hier doch ein Park ist. Es ging mal um den Nicht-Unterhaltzahler, es ist der südkoreanische Künstler Park, als ich von April 1987 bis Sommer 1988 für KFTA Korea Foreign Trade Association und das südkoreanische Honorargeneralkonsulat im Immermannhof Düsseldorf, am Hauptbahn, tätig war. Wer dumm fickt, muß sich dumm und dämlich bezahlen. Der war Künstler. Das ist mir seit den Prinzenpark, angeblich kurparkähnlich, aufgefallen. Da war eigentlich nur Grün geplant, vielleicht nur eine kleine Häuserreihe, mehr nicht. Aber die Ölsardinen, stinkig, ölig, keine Luft, ist eher das Prinzip von den korrupten Oberbürgermeistern, krank gefickte im Bordell, bzw. einfach geklaute Frauen und früher mit Hasch aufgeflogen?
    wie 07.13 Uhr und 07.41 (samt gemeinstgefährlichen Drehbuchschreibern), Person ging gerade im Treppenhaus samt Aufzug und stank wie ekliger Trocken-Schwarzschimmel-Abgasstinkie, tatsächlich auf zwei Beinen. Wo: Wickrather Straße 43, 40547 Düsseldorf, linksrheinisch, linkes Treppenhaus, also so, wie es oft stinkt, wie so eine brennende Fackel. Es ging schon um Mißverständnis mit den Küchenteile der Firma "Fackelmann" und ständig wurde viel abgebrannt, vom Gestank sind anscheinend auch die typischen Seuchen-AsiatINNEN nebenan, auch in einem Raum, der nicht mehr je bewohnt werden durfte und zwar im gesamten "Strang" der 8 Etagen, Oberstinkie aus einem Schlot kommend. Der Feuerwehr und Haussicherheitsbehörden, also Wohnungssicherheit etc, total alles scheißegal. Die mögen alle nur Ekel und Gestank, nicht je Sauberkeit und saubere Luft. Seuchenfreaks mit vielen Leichengestänken.
    07.41 Uhr Die erwachsenen Kindchen hier im Haus, sozusagen EkelgiftdaumenlutscherINNEN, einer Windelszene, mögen nur faules Essen, entartete Darmbazillen, mögen primär vergorene Sojasauce und Faulbier. Es gibt solche Babybordelle mit überdimensionalen Möbeln irgendwo, mehr steht denen nicht zu. Ich wies die Vollirrenstationen, ich meine 2004 war es, darauf hin, dann verwechseln die hier sogar Auspuff, und Auspuffabgase mit Bordell also Puff. Die brauchen immer den Hintern voll. Für die wäre die Messehallenanlage ideal, wie im Baggerballett-Gebiet der ChinesINNEN, die Corona Baggershow.
    Die möchten am liebsten nur mit Auspuffabgasen unterm Auto liegen, die brauchen keine Luft. Wie die Sowjets sind auch AsiatINNEN gerne im 2. Weltkrieg gestorben. Fetischszene. Hier stinkt es total nun, man weiß ja auch, daß Sterwardesen gerne es haben, wenn die Innenkabine total nach Flugzeugsabgasen stinken, dazu noch das Mundläppchen, das geilt die total auf. Fliegende KZ-Anlagen. Fetisch Bondage Szene und Atemkontrollen-Fetisch. Die sind so, die AsiatINNEN wie deren Comic-Animesex. Die Stewardessen und Fluggesellschaften sind genauso. Doch nur Fickie Fickies, und aus Düsen (Stewardessen) wurden hier Ekelgestanksdüsen irgendwo eingebaut.
    So was darf nur als Sexfetischflugreise fliegen, aber sonst nicht je. Die weltweiten Flugsicherheitsbehörden sind nur Ekelkackfetisch. Komplett im normalen Flug-Alltag, egal ob Fracht oder Passagier nicht einsatzfähig. Hier die haben totalen Alkohol mit kranken Blubber-Alk-E-Colis sozusagen im Arschloch, klassischer Alkies und zuvor After Shave mit Narkotika und Gift drin. Beavis und Buttheads. Hier sind ja viele Hollywood-EkelfetischistINNEN, die wollten gerne Pest scripte, wie die klassischen Drehbuchschreiber von ARD und ZDF, die gerne über fast Leichen gehen und EkelverbrecherINNEN gerne sind und das tarnen mit Drehbuchschreiben. Kommt rein in Update1 Auch das Presseland verreckt - AusländerINNEN sind Holocaustfans und PflegeheimfetischistINNEN

    Wichtige Eilmeldungen wegen Umwelt-Terrorismus samt Völkermord und sämtliche nicht-stinkende, nicht-septische, nicht Straßen-einsturzgefährdende Demonstrationen dazu, 00.26 Uhr: Vermeiden Sie unbedingt all die Holocaust Gedenken und nicht je dürfe man vergessen oder das Recht zu vergessen mit Amnesiezeugs. Das führt zu Brandstiftungen und Treblinka Verbrechen hier im Wohngebiet, Türkei, Griechenland und viele weitere Brände und mehr Katastrophen: https://de.wikipedia.org/wiki/Holocaust
    Als Holocaust ['ho?loka??st, holo'ka??st] (englisch, aus altgriechisch ????a?st?? holókaustos „vollständig verbrannt“; auch Schoah bzw. Schoa, in englischer Transkription Shoah oder Shoa; hebräisch ?????????? ha'Schoah für „die Katastrophe“, „das große Unglück/Unheil“) wird heute zumeist der nationalsozialistische Völkermord an 5,6 bis 6,3 Millionen europäischen Juden bezeichnet. Auszug-Ende
    Laut Vereinten Nationen waren europäische Juden gar keine, sondern die klassischen Römer von Cäsar sozusagen waren die Euro-Juden, gibt es eine Studie der United Nations zu angefertigt von einer Jüdin aus Hamburg.
    00.03 Uhr als Ergänzung zur geplanten Cannabis-Story und Noxen 00.10 Uhr Lebensgefahr Gesundheitsgefahr, hier stinken viele, besonders netto Supermarkt
    : riesige Spinne, wie sonst die früher im Treppenhaus, im Schlafzimmerchaos an der Wand. Richtung Lichtschalter lief die dann. Da war früher der Stromkreis sichtbar, so naja wie ein Kreis nun mal, wie ein hellerer Geisterkreis, wie ein Zirkel um den Lichtschalter. Lichtbögen gab es bekanntlich aus der Glühbirne.
    Ich weiß nicht wie viel Drogen oder so, da durch die Luft flogen. Viele im Haus nehmen Ekelzeugs und rauchen, daß ich auf spezielle Choline kam, Acetyl noch was, Name gerade vergessen und wie Nicotin gleichnamige Substanzen wie beim Muskelreflex beim toten Froschversuch, früher mit Strom, anti-Lähmung.
    Zigaretten haben einen oft neutralisierenden Einfluß anf Psychopharmaka oder umgekehrt, es wird schlimmer. Keiner wollte je strafrechtlich ermitteln, sogar ÄrztINNEN nicht wirklich, einige wußten noch nicht mal was Noxen sind (Giftstoffe, die durch die Luft wabern, auch wie Kohlenmonoxid-Noxen, entweder um zu töten oder um scharlachrote Wangen zu schaffen, anstatt Schminke. Man sieht oft dann genauso aus. Wie schöneres Fleisch beim Metzger durch Kohlenmonoxid-Begasung.
    Dr. Ghouzi, der immer dicker wurde, Leiter Notaufnahme Schön Klinik wollte bekanntlich, daß evakuiert wird. Ich weiß nicht, warum die allesamt nicht je helfen. Hier ist ein Mundgeruchs-Alt-Omma-Gestankshaus geworden, samt Autobahngestank, Tankstelle von unterirdisch mit Giftstoffen aus, dann mal englisches Kochgas, dann anderes, an anderen Stellen der Straße, Doppeldecker-Abgasgestank wie aus London.
    und viel zu großen Spinnen hier im Haus. Luftfeuchtigkeit im Wohnzimmer 76 Prozent, gestern was über 80 Prozent. Wegen den vielen nicht-deutschen Gestänken, finde ich das dann angenehm, anders als in der Karibik, die Haut wird wegen den Giften widerlich und ich sehe aush wie ein Mix aus verschiedensten Hauterkrankungen und Insektenstichen. Wir hatten Jahre zuvor es umgekehrt so kurz vor Wüstenklima, bzw. Trockenheit wie in einem Flugzeug. Bekanntlich wabert ja auch oft sogar Zahnarztekelgestank auf dem Bürgersteig, Füße sehr geschwollen, wie aus anderen Gründen als zuvor, genau das Blut untersuchen macht eh keiner, Urin auch nicht, man giftet so vor sich hin und ist völlig auf sich alleine gestellt.
    Hätten alle mein Gehalt bezahlt, wäre ich schon längst fortgezogen. Hier sind die primär Treblinka Abgase-Tötungsleute. Fetischszene Drecksluft, mit sowohl KITA als auch Grundschule, die besonders auch im Gestanksgebiet. Jahrelang von Hundekot zugestunken worden, auf dem ursprünglich schonen nicht je zugekacktem Weg drumherum. Ich wurde wahrscheinlich Opfer von TrickschlüsseleinbrecherINNEN. Heute ist mir es wiederholt aufgefallen.
    00.10 Uhr von einer KRY Videoärztin bekam ich vor etlichen Wochen eine Krankenhauseinweisung, doch die Schön Klinik, Düsseldorf schmiß mich raus, davor ein Kurzbrief von einem anderen KRY Arzt wegen den Noxen. Die Uniklinik Düsseldorf, die mich auf niedegelassenem ambulanten Praxis-Notfallschein behandeln wollte, wußte nicht, was Noxen sind, weder Empfang noch Krankenschwester. Vor einigen Jahren erwähnte der Kathmanduer (meine Vermutung) Joshi Raj Pravin, der Privin für seine Nase benötigt hätte, bereits Noxen, die ich nicht erwähnt hatte, die er wahrnehmen konnte und ging in Trance fast über. Ich flog wieder raus.

    23. August 2021 Eilkommentar zu Legalize Drugs namens Cannabis, 20.46 Uhr heute Tagesschau Online Live Stream, 20.00 Uhr Version Hauptsache alle Wohnungen eines Wohnhauses verstinken, fahruntüchtig sein, andere krank machen und mit Drogen, ist kein Arbeiten drin, egal, für wie cool sich alle damit halten. Sie sind doch nicht alle Popstars und ficken sich singend mit Drogen und gratis Weibern nun mal nicht durch Deluxe Hotelbetten. Sie benötigen keinen Dauersteifen. Aber Cannabis kann auch andersherum, das Zeitgefühl ist nun mal anders. Tatsache ist, mir fiel beim Lesen von https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/marihuana-marihuana-und-erektionsstoerungen auf, weil das Zeitempfinden so anders ist, man denkt lange geschlafen es war nur kurz, ohne "Powerschlaf", stank meine Wohnung und früher meine Kinderzeit anscheinend geruchsloses Cannabis durch und wie ist es bei Ihnen 20.46 Uhr

    23. August 2021, 15.54 Uhr Anscheinend war ich samstags Wochenende von Trickeinbruch. Es hatte jemand versucht mit einen Trickschlüssel reinzukommen oder war drinnen, dann geht das Schloß erschwert auf, mit dem echten. Es ist ein Polizeischloß von 2018, der Heinrich-Heine-Allee, Polizeiwache.
    Der Zahnarzt Wickrather Straße 39, linksrheinisch Düsseldorf ist wieder mit total geöffneten Türen in der Hochparterre da. Es stinkt hier im Gebiet nach Flugzeuginnenkabine beim Start der Motoren, sogar auf meiner Hose, und nach einem Mix mit Schwarzschimmel und Ekelteppichfasern, Dreck, wie für sauren Regen und eine getürkte Fibroyalgie. Die Luft ist kaum atembar. Eine Person mit Rollkoffer heute auf dem Weg zum hiesigen Haus stank wie Abgasmotor im Koffer und so dann auch meine Hose. Der Zahnarzt hatte kein Abwesenheitschild an der Haustür gepappt
    Eil, es hat sich noch immer nicht rundgesprochen, daß Abgase nicht identisch sind Upgazing. Hier liebt mal besonders Flugzeuggestank mit Abgasen und Teppichboden versifft mit Abgasen, auf dem Balkon upgazing zum Himmel ist wegen Abgasen, Sepsis und Raucherstinkie nicht möglich. 14.31 Uhr.

    23. August 2021, Gehen Sie nicht je davon aus, daß Ihnen ein Arzt oder Krankenhaus per Email oder sonstwie antwortet. 14.29 Uhr Es ist wie mit deren Telefonen. Oft gibt es nur Call Center Aufschaltungen einer Fremdfirma. Dasselbe betrifft Faxe auch. Auch für Krankenhaus als Patientaufenthalte. Es ist oft nicht davon auszugehen, daß das Krankenhaus, Management oder die ÄrztINNEN je echt waren. Es ist egal, ob GKV, PKV, Einbett-Chefarzt-Versicherung. Die stümpern primär nur gemeinsam mit anderen VerbrecherINNEN. Auch Arzterminservices, mir aufgefallen und schon davor anscheinend andere, schleusen zum Termin öfter Falschärzte ein, auch verschiedene Benimmformen der Praxisleute sind fehlerhaft. Ob Show-Cooks auch falsch sind, weiß ich nicht. Seit Jahren halten sich Arzttippsen und PflegerINNEN für die wahren Chefs einer Klinik samt Krankenschwestern.

    Korrekturen in Fett um 14.10 Uhr 09.26 Uhr vom 23. August 2021 Aufgrund der vielen illegalen BauarbeiterINNEN, sowohl linksrheinisch als auch rechtsrheinisch Düsseldorf, besonders berühmt das illegale Arbeitsamt Düsseldorf, Grafenberger Allee, zuvor schön in der Altstadt, da wo die peinliche Staatsanwaltschaft hinzog, die keinerlei StrafrichterINNEN je kannte, oft selber ohne Verfahren und ohne Strafrichter entschied, ohne daß überhaupt der Beschuldigte was weiß und dann als psychisch Kranker laut Bundesamt für Justi gilt, ohne Richterspruch und Urteil. Da waren im neuen Arbeitsamt dann auch primär FremdländerINNEN tätig auch Kopftuchtussies im Selbsteingabeteam. Auch wo Obstplantagen hin sollten, linksrheinisch, primär unbekannte Fremdländerer im Bau, illegale Bauten dort. Wenn die in den Bau sollten, war damit gemeint ins Gefängnis als Knastie, nicht als Bauarbeiter tätig werden, auch Wasserschutzgebiete und Parkanlagen samt Fußballplätze und Spielplätze für Ballspiele wurden venichtet, dito auch der nicht je legale Autobahnzubringerbau. Der Zoll spielte ja lieber Fernsehen hörte ich. Mal Star sein, sonst in echt Totalversager sein. 09.26 Uhr. Kommt in Anarcho Stadt Düsseldorf

    Tippfehlerkorrektur um 14.11 Uhr in kursiv bzw. fett - es galt damals noch eine Bridges involviert wie Haus am Eaton Place und eine vertauschte Bankerin , er heißt Luke Mockridge 22. August 2021 Wegen Luke Mockridge und - ich überflog nur die Überschrift in der BILD online - den Vergewaltigungsvorwürfen. Ich sage hiermit schnell aus: 20.48 Uhr: Er wurde mal für die Müll-Luke hier im 8-stöckigen Wohnhaus gehalten. Dann ging es um Luke Skywalker (die Macht ist mit Dir) und wir waren zusammen in der Vollirrenstation, Düsseldorf Haus 2A, es ist viele Jahre her.
    Ich kann mich erinnern auch da in dem Sportraum in der Station. Es ging um Lebensgefahren dort, ich weiß nicht, ob ich einen Kittel trug, weil die Wäsche noch in der Waschmaschine der Station war. Ich weiß nicht, ob zeitgleich in der damaligen "Chronologie" andere heutige Serienstars auch von Arztserien dabei waren.
    Es ist lange her. Eine ehemalige Arbeitskollegin von mir, von 1990, bei der Pharma-PR Agentur Grey Communication International, war eine gute langjährige Freundin von seinem Papa. Den lernte ich auch mal kurz kennen bei einer netten Gastronomie in Oberkassel Düsseldorf mit Edith, schön draußen sitzen. Immer wurde ich, egal wer wie wo was, von den eifersüchtigen Ehefrauen oder FreundINNEN überfallen, auch angeblich die damalige Frau Freundin von Luke's Papa, aber darum es ging auch mal.
    Meine ehemalige Kollegin von damals kannte paar von der Band Queen eigentlich über noch eine Freundin aus München. Und noch ZDF Regisseure und viele mehr. Sie ist älter als ich. Brian May von Queen ist Astrophysiker, den auch. Ich kannte nur mal die Chefs des Radioteleskops der Universtät von Manchester und die bzw. die Chefin ist die Originalperson-Chefin, die im Film Contact mit Jodie Foster also dargestellt worden war. Das besuchte ich, als ich Presse-Managerin für die Fährgesellschaft P&O North Sea Ferries von 1998 bis Anfang 2000 war. Einige Presseleute nahm ich mal mit. Die machen nicht nur das, also das Radioteleskop.
    Der Geißendörfer als ekliger Sadist habe ich in Erinnerung, die "Mutter Beimer" und etliche von der "Lindenstraße" wissen evtl. auch noch was, was es eigentlicht nicht gab, sondern in den letzten Folgen der Fernsehserie, über zehn Jahre und länger später erst.
    Angeblich ist der Papa von Gehen Sie nicht nur Schauspieler, sondern Astrophysiker mit Zeitreisen, wie im Science Fiction. Einige Filmszenen der letzten Folgen gaben einige Fakten was wieder, ich guckte die Serie eigentlich nicht je, die Kollegin war "Schwindelstraße-Fan". Übel mit drin hängen die Produktionsleute das mehrfach von "Verstehen Sie Spaß" (ARD, Hackebeil 1). Ich weiß nicht, wer noch überall dabei war, ob auch die Schauspieler der ZDF Serie "Heldt" die Janine Kunze und andere dabei waren. Ich habe teilweie nur Erinnerungsfetzen übrig. Ich bekam sogar ein Jobangebot damals als Produktionssekretärin für die Serie Lindenstraße. Ich bin da rumgelaufen sogar.
    Zeitlich normal, ab seiner Geburt bis heute, ist das von damals nicht möglich, es ist Zeitreisen gewesen. Er wäre eigentlich gar nicht groß gewesen.
    Er ist Italo-Kanadier. Ich kenne da so paar, aus daher, ich weiß nicht, wie sehr die teil-terroristisch übel mit drin hingen damals. Auch wir waren Entführte. Evt. war auch damals was mit der Liz Baffoe, ich habe nur noch was mit den Boatengs in Erinnerung, alle wie die Hölle in einer nicht wahren Welt, bis auf Frau Boateng meine ich. Auch die Schauspieler der Lindenstraße Serie, eher dämonisch sozusagen wie einige Folgen der Serie. Bis auf die Kinder der Mutter Beimer. Bisher ermittelte strafrechtlich keiner. Alle wurden getürkt wie von Alarm für Cobra 11, die Serie sogar mit echten Geheimdienstleute, um echte Bomben zu verhindern oder Großschäden zu unterminieren, u.a. aus Iran(n) der Geheimdienst. Teilweise war sogar Interpol nicht mehr echt, im Sinne von gekapert und eher Entführer dort tätig.

    Vorsichtig, Lebensgefahr durch die Schön Klinik in linksrheinisch Düsseldorf, streng genommen dort ist Cöln. Es herrscht dort keine freie Arzwahl, 22. August 2021, 15.01 Uhr Ich veröffentlichte es öfter, die haben keinerlei Zulassung. Weder GKV, noch PKV noch Bundesärztekammer oder so was. Die sind nix. Im Unterschied zu anderen Schön Kliniken (Krankenhauskette wie ein Franchise) nehmen die nicht: Kassenversicherte, Privatversicherte oder Selbstzahler, das steht bei anderen drin, sondern in Düsseldorf nur per Überweisung eines Facharztes. Es herrscht keine freie Arzwahl des Patienten.
    Dann muß man erst in die ambulante Sprechstunde, nochmals fast alles vorlegen, aber Bilder mitbringen, viele Kliniken sind so, weil die selber gar nicht je diagnostizieren können, kein Labor haben, keine eigene Krankenhausapotheke haben und so, also man hat als Kranker keinerlei Direktrecht, damit ist die Schön Klinik nicht echt und hat nicht kapiert, daß die ganz früher ein Belegbettenkrankenhaus waren, die machten mit Ekelbelag in Betten, draus.
    Was man sonst noch mitbringen muß, wenn es so weit ist:

  • Vorbefunde wie Röntgenbilder, CT/MRT-Befunde, Labor, EKG
  • Spezial-Befunde (Herz, Kreislauf, Narkosefähigkeit)
  • Aufstellung über regelmäßig benötigte Medikamente mit Einnahmevorschrift
  • Das ist eigentlich alles Sache eines echten Krankenhauses, Labor, EKG, Narkosefähigkeit macht kein Facharzt mit eigener Praxis, etc. pp. Die sind Schön Klinik SE, Rechtsform: Europäische Aktiengesellschaft (SE), und in Düsseldorf: Schön Klinik Düsseldorf SE & Co. KG, keinerlei Aufsichtsbehörde oder Zulassung im Impressum findbar. Auf allen Ebenen gleich Scheiße also.
    Ob die alle Trance Gänger sind, weiß ich nicht. Früher gab es unten Hypnose Gas so in der Luft rumfliegen. Das Personal kann noch nicht einmal einen Tetanus-Status checken. Viele stümpern eh, voller Drogentest, voller Psychopharmaka-Test, EEG, MRT Gehirn, ob man überhaupt wach ist und was sonst so an Narkotika im Blut so rumschwirren hat bzw. im Körper, um die Narkosefähigkeit zu prüfen, macht trotz Pflicht eigentlich keiner. Da schlampen viele mit. Narkose-Gas ist eine Lebensgefahr, wenn man das nicht macht, die vom Zahnarzt z.B. die sind dann gar nicht je mehr richtig wach. Das merkt man aber nicht, ohne EEG, MRT etc. Kein Oberarzt, Stationsarzt, Chefarzt bzw. Narkosefacharzt je dabei gewesen.

    Bezüglich des lauten Pups aufgrund massiver Dehydrierierung durch illegale Begasung eines Hauses und Brandgas etc. Kotgestank in Küchenstrang Wickrather Straße, linksrheinisch Düsseldorf, besoffener Enddarm, 22. August 2021, 13.50 und 13.52 Uhr Mehrfach drang besoffener gärender Kot(gestank) in die Spülmaschine ein. Küchenstrang. Seit Jahren kacken und pissen eher intellektuell Minderbemittelte, eher stark im Junkiebusiness und Bombenbau in den Küchenstrang.
    Auch ins Klowaschbecken, es wurde oft wie ein Pissoir als Ersatz gepißt. Derartige TäterINNEN gab es schon mal 2004, angeblich zogen etliche davon ab 2013 hier ein. Die Bukkake Gestank Bordellprostiuierten und Männer samt KundINNEN lieben primär das Windel-Babyspiel und Alt-Ommagestank und verstinken alle Wohnungen. Einige verwechselt Mief seit vielen Jahren mit der italienischen Kino-Filmprogramm-Fachmesse namens MIFED in Italien.
    Die EigentümerINNEN und VermieterINNEN sind anscheinend einer derartigen Ekelpißpott Fetischgruppierung freundlichst gesinnt und gehören zur Backfisch-Teenie-Szene samt coolem Schlägertrupp der Zeit von Cornelia Froboess und Peter Kraus und Hardy Krüger und einige trinken gerne Männer unterm Tisch.
    Angeblich, las ich mal, war das asiatisches Benehmen, um so als Toilette für Hochadel in England zu dienen.
    Etliche können Stinken von Stänkern nicht unterscheiden. Bereits in der Vollirrenstation Haus 2 Psychiatrie Düsseldorf, Grafenberg, wollten die gerne das Haus komplett verstinken. Es sind so über die Jahre miterlebt, hier in normalen Wohnhaus: Klassische Schnuller-Lutscher, die gerne Stinke-Omma-Titten zum Ersatznuckeln haben wollen. die AsiatINNEN sind nicht besser. Einige fahren Auto, haben Hunde evtl. Hundefickszene, andere vergasen gerne das Haus, heute Morgen mit englischem Kochgasgestank, sonst was Anderes. RussINNEN wollen am liebsten das H Gas um die Ohren haben, es kommt doch aus Rußland und Norwegen. Einen Herd brauchen die nicht dazu.
    Die Polizei starb an Feigheit, Psychiatrien helfen nicht, Interpol und Europol sind ja gar nicht existent, sonst nur auf Twitter. Hier ist Wasserschutzgebiet, da mögen die gerne also pissen, kacken und vergiften. AsiatINNEN, egal wie involviert sind eher der klassische Kinderverwaltigungspuff, organisiert durch Ostblockies und Bukkake-Erwachsenenkindchen. Die OberbürgermeisterINNEN fanden bisher immer so was geil. Die AsiatINNEN gehören ursprünglich zu den Klauern von Drogen, Narkotika etc. aus Krankenhäusern, som vom Gestank und Benehmen her bei den RaucherINNEN oder den Krankenschwestern daneben in der Raucherpause. Hochhäuser sogar rechtsrheinisch sind eigentlich seit 1990 verboten, wegen den Spannern und Stasi mit High Tech Teleobjekten nach linksrheinisch. Es durfte keins mehr neu gebaut werden. Es herrscht also Sepsisgefahr wegen schlechten Darmbazillen durch ungesunde Lebensweise mit Verseuchung anderer Wohnungen und an Eigentum anderer, eine starke Beschädigung. Es geht also um Drogen wie Shit und Scheiße wie Kot. Das Ordnungsamt gehört zur Arschleckszene anscheinend. Hörige Stoffel. 13.52 Uhr Ach ja ewig waren einige der Fans von Morbus Crohn und Colitis und wollten nur einen künstlichen Darmausgang, damit man kein Klo mehr nutzen muß und nicht mehr abziehen muß.

    Vorsichtig: Englische Wörter, wie Lockdown, sind juristisch verboten in Gesetzestexten oder Klageeinreichungen. 22. August 2021, 09.56 Uhr Amtssprache ist Deutsch. Wenn die Politspitzen (Satire unterwegs sind die sozusagen) also Politstars und andere so reden, hat es keinerlei juristische Existenz. Dummlaberer ohne echt zu sein. Irgendwer sind die also nur.
    Ob die PolitikerINNEN aus einer wie im Film oder zur Knochen-Wiederherstellung aus einer Kloniermaschine komme, halte ich für möglich, denn nur das Original hat ja das Gehirn im Kopf. Ob die fremdplanetarisch sind, also von anderen Planeten, die dort eigentlich wohnen (gibt es alles, wird gerne in der BRD vertuscht) halte ich für möglich.
    Schulbildung haben die nicht. Auch weise ich auf die Benzolringproblematik hin, das grüne Blümchen von British Petrol für die Abkehr vom Öl, für bessere und saubere Energie und die Grünen mit der Baerbock. Ich sollte für BP tätig werden, ich hatte auch was geschickt etc, und war dort mal, ich habe Amnesie und wurde irgendwie zusammengeschlagen oder so. Es ging um mehrere Benzolring-Reisen sozusagen. Es ist viele Jahre und die DDR samt Warschauer Pakt und Sowjets halten sich seit 1990 für in der BRD zum Leben und Arbeiten berechtigt und zu stinken und so. Die haben das Leben total nicht kapiert. Hier im Haus wurde monatelang, jahrelang Motorenöl für Pflanzenöl gehalten und mit Motorenöl gekocht. Die können ohne Ersatz-Hotel Mama namens Vollirrennstation Psychiatrie oder Knast nicht existieren. Volle Bemutterung und Bevormundung also. Hier noch weiter zu Corona, kommt also zwei Einzelstories neu dann rein. Ach ja, evt. sind die wegen der gesamten Drogenszene und Psychopharmaka nicht wirklich wach. Fast alle davon sind Narkosemittel, Schlafmittel, Anderes sind Hypnosemittel.

    09.51 Uhr Eilmeldung, Eilwarnung, Gesundheit und Pisse- und Tierfickfansszene, 06.08 Uhr Corona ist eine weltweite Vogel-Bronchitis nach wie vor, die alle Tiere auch normal befallen kann. Ich weise mit Argus-Augen wegen den vielen Tierfickern mal darauf hin.
    Die angeberischen Sack-Reis-in-China aufmerksamkeitsbewahnten AsiatINNEN plus der Rest der befremdlich wirkenden Erwachsene im Politbereich sollen mal davon ablassen, daß Corona was Besonderes und Gefährliches sei, immerhin Sie ficken Tiere anscheinend.
    Das lernt man in der Tiermedizin. Hunde werden im Englischen als Canine bezeichnet. Ein Kaninchen bei uns, ist jedoch ein kleinerer Hase. Und der Astra Zeneca Impfstoff mit menschlischen embryonalen Nierenzellen von einem abgetriebenem (aus dem Mutterleib) Kind, es war nicht in Seenot, mit dem Mix von Schimpansen, ist auch nur alt und zeigt die Affigkeit von Erwachsenen im Gesundheitsgeschäft.
    Ich überflog ein Buch, Google Bücher, da geht es Seite 24 um die embryonalen Hühner-Nieren in Sachen Corona und um Hühner-Nieren. Aus Development of a Hemagglutination Test for Detection of Coronavirus Respiratory Infections of Chickens Von Monir Sadat Lashgari · 1982.
    Ich meine es geht um eine Tierfick-Erkrankung und kaum Sauberkeit, eher Messie-Zustand in Tierställen etc. Viele Krankenhäuser stinken von vorne bis hinten, schon immer, ambulante niedergelassene GynäkologINNEN auch und dieses Haus ist seit dem Einzug von verschiedenen RaucherINNEN und einer weiteren Wohnungs"besetzung" 2014 ein Ekel-Schweizer-Käse- Lochstall, der Mundgeruchs-Raucher-Fetischszene. Inklusive Mundgeruchsdurchzug, Drogen, Kot, Pisse und Tiergestank. Erwachsene sind nun mal dumm. Ich wurde damit wie ein kranker Messie, auch ohne Vandalismus von Jahre zuvor.
    Laut BGB 535 herrscht eine Hygiene-Top-Zustands-Wohnungspflicht durch Vermieter, Hausverwaltungen etc, mit Hygienesauberkeit. Macht natürlich keiner, Zuschlag in den Mietnebenkosten. Sondern nur was mit Wischiewaschie Treppenhausputzenkram.
    Brände und Feuerwehreinsätze waren allen egal, auch die Giftstoffe deswegen überall, auch die nicht-Bewohnbarkeit, kein Bewohner wurde je offiziell informiert oder deswegen heilbehandelt, alle wurden aber parallel dazu immer kränker und dümmer. Der Zahnarztmief vom Nachbarhaus machte auch Etliches schlimmer, es war oft septisches Zeugs.
    Vor vielen Jahren wurde merkwürdige Luft, anscheinend durch septische EinbrecherINNEN, Ordnungsamt, Polizei - kam keiner drauf damals - von verschiedenen im Haus festgestellt. Heutzutage ist es oft Haut-Talg nicht Gender Talk samt Oma-Gestank, der sich sogar auf frisch gewaschene saubere Wäsche niederschlägt von anderen Wohnungen.
    Wir wollten eigentlich vor vielen Jahren, es durfte keiner neu mehr einziehen, hielt sich keiner dran, alles also WohnungsbesetzerINNEN die neuen, alle 2x am Tag die Treppenhäuser putzen. Mal die eine Wohnungsseite, dann die andere Wohnung pro Etage. Wir wurden von Ostblockies überfallen, in Amnesie gejagt, damit Fremde und Illegale OHNE gewerbliche Zulassung, zweimal die Woche das Treppenhaus putzen, aktuell meine ich nur einmal.
    Also: Selber Schuld! Mißratene Polizei, mißratene ÄrztINNEN, mißratene StrafrichterINNEN, mißratene nicht-Deutsche und Tierficker samt Hundeleckies, oh mal Zungenkuß mit einem Welpen. Und weiter unten bischen gehüpft hier, die Corona Weltweite Zahl. Mini-Nanonano-Seuche. Erwachsene bauschen nun mal wie die weltweiten Zeitungen und Nachrichten gerne auf. Noch so Sack-Reis-in-China Wichtigtuer mit Alleinstellungsmerkmalkranken. Ich sehe seit Monaten wegen nicht medikamentöser Hilfe und Haut-Analysen aus wie Masern, Röteln, Scharlach, Impetigo und Insektenstichen, die ich echt bei anderen auf Google Fotos wiederfand. Mal hilft eine anti-Allergie-Tablette, manchmal Verkürzung des Hormonstatus mit der Hormontablette, nicht immer.
    Aber jeder schiebt nur Panik wegen Corona, aha der Arzt und das Personal fickt Tiere also, aber genaue dermatoskopische oder USB Lupe der Haut, Blutuntersuchung und Urinuntersuchung, darauf kommt keiner, ein Arzt, muß das können, nicht nur ein Dermatologe, man bekommt ein Hausverbot (aber einer Praxis oder Krankenhaus), obwohl in Notfällen, kein Arzt einen rausschmeißen darf, aber dem Gesundheitspersonal ist das egal, also ist der Arzt kein Arzt, sondern erfindet. Hier große Fans von Tierscheiße-Kotpups von Kuh und Pferd noch dazu. Hier das Foto von Ende Juni 2021 von mit gemacht, Wartebereich, Schön Klinik, "Das Dominikus" (darf eigentlich nur so heißen laut NRW offizieller Krankenhaudsdatenbank, tut es nicht), Notaufnahme-Bereich. Einmal rundherum geputzt. Noch so Wischiewaschies. So sind die auch bei Untersuchung. Oft nicht-Deutsche auf Oberhuddeltrupp. Die Luft ist oft nicht besser. Auch eine Abwandlung von #BlackLivesMatters. Ich vergaß die vielen Welpentodkackfans und kranker Welpe Kopf ab und kochen. Wissen Sie, wie das stinkt!?

    Eventuell Lebensgefahr auf allen Sportplätzen und schreiende Sport-TrainerINNEN für anscheinend Schwerhörige in der Sporthalle, linksrheinisch Düsseldorf, Am Seestern, Hypnotisierte SportlerINNEN oder TerroristINNEN, 21. August 2021, 21.19 Uhr Heute vom Geräusch vom Hockey-Platz, früher war es der für Olympioniken und Medaillengewinner, seitdem wurde der verstunken und unterminiert, auch mehr noch seit dem Restaurant Amani.
    Oft wurden bei Turnieren Drogen auf die Lautsprecher-Anlagen geschmissen. Heute gab es nur Stichworte dort, von Expo, wie Bogomil (ein Polizeichef in der Kinofilmserie Beverly Hills Cop). Andere schrien herum, daß die gar nicht richtig spielen. Zuvor hörte man "Kamera läuft". Zu was die SportlerINNEN fähig sind, und ob diese eine Gefahr sind, ist mir unbekannt, auch in gesundheitlicher Hinsicht für andere, die dort wohnen oder dort spazieren gehen.
    Der Rugby-Platz hinter dem Haus hier, auf Wasserschutzgebiet, war ein Not-Projekt wegen Terrorismus gegen alle, Zeugin war Prinzessin Anne und die Königin von England. Es wurde ein Platz der British Rhine Army, die ständig giftige Kinder mittwochs dort am Nachmittag spielen ließen auf dem Terrain, AsiatINNEN, plötzlich auch fast jeden Tag auch früh am Morgen andere Kinder. Echt gespielt wie zuvor die Kinder und unteren Fußball-Liga Leute auf dem Fußballplatz hat einer je.
    Es ging um Psychedelika auf der Weißen Linienführung auf dem Rasen. Irgendwann spielten da auch Ostblockies, Sowjets und so. Auch Kauderwelsch hörte man mal und "Taliban Taliban Haim Saban" (isralischer Filmemacher, wie Transformers und so was auch).
    Auch ging es mal um echte große Kampfroboter und mein Auto. Die wie aus Filmen bekannten Kampfroboter,also die wie Transformers sozusagen, gibt es echt. Also nicht das Ding in Tokio, daß da nur so steht.

    21. August 2021, 19.23 Uhr Die weltweite Corona Statistik: 211 Millionen Infizierte mit ca. 4,42 Millionen Toten (ob das pathologisch tatsächlich stimmt, ist nicht so fachlich medizinisch korrekt, vermute ich). EinwohnerINNEN Erde: Juni 2021, 7,88 Milliarden. Pandemie seit 11. März 2020. Ergibt laut Corona Einmaleins, Infizierte mal 100 geteilt durch Einwohner, dann später geteilt durch die Monatszahl und 2,667 Prozent weltweite Infizierte, geteilt durch die Monate = 18, Hoppla 17 Monate sollte es sein, also was mehr, aber unter unter 0,2 Prozent 0,148 Prozent Infizierte weltweit pro Monat. Also nix. Auch die Todesrate, so gerade mal zwei Prozent ist nix. Anscheinend sind alle ZahlenanalphabetINNEN wie beim Jobcenter und GKVen.

    Die instabile Welt, die CDU Mann Laschet, ex NRW Ministerpräsident, nach Berin geflüchtet, erwähnt, heute Live Stream zdf, 19.00 Uhr Version, ist anders als politisch, sondern es geht um die geologische Erde, wo wir drauf stehen, so mal übrigens. Mehreren Städten droht der teilweise Sturz wie beim 11. September 2001 in die Erdtiefe, teilweise wegen illegalen Bauten darauf, teilweise wegen Grabräuberei, fast so ähnlich sozusagen, wie Pyramiden-Grabräuberei. 19.05 Uhr
    Lebensgefahr Erstickung und totale Dehydrierung Grevenbroicher Weg, bei Wickrather Straße linksrheinisch Düsseldorf, Raucherbrand-Hölle, Ascheflug, kaum echte Luft, 08.19 Uhr
    Ich komme vom netto Supermarkt, eine Person, gegenüber Telekom Schaltszentrale, da gab es 1989 einen hochgiftigen Kabelbrand, seit wollen viele das hier immer in echt mit derartigen Giften samt U-Bahn-Schächten und Straßenbahnen imitieren und stinken so. Eine Person kotzte wie eklig, es war superlaut zu hören, pupste tierisch tierisch laut, ein ekliger trockener Pups, wie so die letzten 48 Stunden nichts je getrunken. Die Luft hier ist giftig und saugt alles auf, zahlreiche nicht-Deutsche saugen einen fast wie sogenannte Energievampire aus, Vitamine Mineralien etc. Ich sage ewig aus, es ist aber Feuerwehr etc, Hausverwaltungen ega, Hauptsache Brandgas, Schimmel, englische Doppelgängerabgase von 1988 so ca. plus minus davor danach einige Jahre 08.53 Uhr verstanken da an dem Stadtinformationkasten, Wickrather Straße 1, auch einen Umkreis von ca. 2 Metern und der Naturfußweg, roch ebenso merkwürdig.
    So rückblickend zweiter Weltkrieg, die ollen AusländerINNEN sind Fetischszene, jeder Asiate starb gerne, dito die Sowjets und die Polen auch. 08.20 Ich bin die, mit dem Spruch zu dem Pups, daß das wie Comedy ist.

    vorsichtig Irakis und Iranis (damals Perser genannt) samt anderen stalkten gegen Deutsche wie mich auf Fuerteentura, daraus entstand dann Jahrzehnte danach Corona, irakisches Co-Projekt der Hayali Arztfarmie samt Persern aus Tübingen und heutigen Wichtiguern der "Medizin-Sparte". 23.39 Uhr Wegen Eilmeldungen und kompletter Betrug durch den Nationalsozialistischen Terror-Sozialsektor schnell noch was: Vorsichtig, das sui generis, ständig rechtsbrecherische Jobcenter Düsseldorf, 21.56 Uhr primär bestückt mit nicht-Deutschen Ortskräften, ohne Fachkenntnisse, hält Regelbedarf noch immer für SGB2, was es nicht je war und nicht je sein durfte. Das steht in den Regelbedarfsgesetzen. Arbeiten tut das Jobcenter primär ohne Gehirn und nur mit Textbausteinen. (Ich kenne derartige Bausteintext-Stellenangebote für den u.a. Sozialsektor) 23.37 Uhr die Bordellorganisateure Jobcenter und Arbeitsamt haben darin eine lange Historie an Menschenhändlerei, diese zu betreiben. Bereits vor 1990 war das Arbeitsamt so. Einer ehemaligen Kollegin (damals erst später, ist das passiert, als naja Managerin oder Nutte (Nutter - englisch - ist keine männliche Prostituierte, sondern ein Nörgler und te huur ist Wohnungsvermietung) Vermutlich hängt ein Ostblockie Frauenarzt (andere sowieso, die an Heilung nicht je Interesse haben, die sind oft Ausländer oder und mit vielem nicht-deutschem Personal und Pharma-Mafia dazu wie im Horrorfilm, es betraf auch mal eine Ehefrau eines Kollegen als ich bei Belden Prokuristin war, das Unternehmen ein Alkoholiker-Unternehmen mit Junkies auch noch) und aus den USA organisierten Folterern, bevor man sich in Neuß dann im Büro erstmals traf, ich ohne Erinnerung daran, erst viel später. Also es gibt zwei Ostblockies, der eine und der andere, evt. dieselbe Familie vom Namen her, andere traf ich im Gesundheitssektor vom Aussehen her geschätzt, wieder, und 1996 vermutlich sind es die Empfangsamen bei RTL in Hürth gewesen, bei Köln, als ich mich bei Herrn Marc Conrad, für Journalismus vorstellte.
    Der Eingangsbereich an den Monitoren war hochvergiftet mit Nervengift. Von denen wurde ich Jahre später überfallen von den Empfangsdamen. Vermutlich hängen die, ja so wie die merkwürdigen vermutlich Zuhälter-Autos und Entführer-Autos direkt vor, um, Evangelischen Krankenhaus, Düsseldorf, also dami zusammen. Ich habe derartige Entführungserinnerungen, samt Autbahn-Bordell, Breitscheider Kreuz Ratingen, woraus dann woanders noch Breitscheidel Platz in Berlin erfunden wurde. Also viele sind und waren damals, wie ich, wie in Narkose-Schlaf und in Trance. Der BMW Ficker, der mir bekannt ist (Brett mit Warzen) war sonst nur Jörg Nowas, Missio, katholischer Privatverein aus Aachen.
    Laut meiner Schule galt der als Terrorist, also damals noch so, 1984. Er war mein Kollege in Stadtmagazinen, die auch in Terrorismus involviert waren, teilweise Opfer. Kurdenkram und Asia Karaoke Bordelle in Düsseldorf und Entführungen an JournalistINNEN. Die BRD, obwohl es illegal ist, ist ein Ekel-Drogenstaat und Menschenhändlerstaat und Kinderklauer. Etliche PolitikerINNEN und Ekelgewalttriebtäter meinen, besonders, wo eigentlich nur Wald sein darf, als Bäume, Natur und so, die dürften als erste Kinder entjungfern, wie in Sherwood Forest England zu Zeiten von Robin Hood sozusagen.
    Angeblich ist der Vater des Sängers Robbie Williams, www.robbiewilliams.com genauso, etliche nicht-Deutsche Firmen sind primär Sex-Gewalttriebtäter und es ist erstaunlich wie viele Junkies und Alkies Auto fahren dürfen auch im Außendienst. Alles die besten Freunde, samt Superstars, so meine Vermutung der Taliban. Die waren ja eigentlich komplett drogenfrei. Marc Conrad wurde umgenietet, auch teilweise durch die ex-Sex-Beratungstante von RTL angeblich auch, Marc Conrad war der Programmdirektor, auch teilweise später von eigenen Fernsehserien-Leuten "Die Anstalt" (nicht die vom ZDF, die aber auch übelst in echt) und die Frauke Ludowig und ich, und mit was, was bei der irgendwie irgendwie aussieht.

    Hier nun zurück zum Jobcenter und Heizung, Warmwasser und Strom. Die halsen entgegen Gesetzen armen Leuten Stromkosten auf, obwohl die nur Mietrechtssache sind und Hausverwaltung und überweist an nicht echte Vermieter. Die angeblich offizielle Jobcenter Menschenhändlerbande, hält Leute für vermögend, wenn man 446 Euro im Monat bekommt, kapiert Zahlen und Ziffern nicht, was die bedeuten, verstößt alle Tariflöhne in Düsseldorf, ist primär Anonymous ohne Sachbearbeitename, ohne Unterschrift, und hält trotz Mahnung mit Information zur Sperrung von Heizung und Warmwasser, alles für Stromkosten, die ich doch selber aus eigenen Kräften bezahlen könnte, schreibt das Jobcenter.
    In Wahrheit geht es um 215 Euro, ich beantragte mal Vorschuß von 90 Euro und die fantasierten ein Stromdarlehen daraus. Dort waren nur türkende GemeinstverbrecherINNEN je tätig. Die versichern allesamt entgegen Gesetze falsch.
    Die Sinti und Roma hatten Recht. Scheiß-NationalsozialistINNEN ist der deutsche Sozialsektor mit primär analphabetischem nicht je Geld verstehendes Personal, Gesundheit und Seuchen auch nicht. Die mögen primär oft nur Ekel und Gestank, also der Sozialsektor.
    An Ehrlichkeit, Gesetze, höchstricherlichen Urteilen, Übergreifung von Mietrecht, Eichrechten und mehr, haben die alle kein Interesse und sind dazu zu sehr auf Analphabetenniveau ohne Bildung. Die Stellenangebote sind nicht konform mit der dortigen Realität. SGB X 115 kapieren die gar nicht in Düsseldorf, in anderen Jobcentern laut Stellenangebot ist das Pflichtfachwissen. In Düsseldorf ist eher nur arrogantes Scheißpack aus der Sicherungsverwahrung, ohne was zu kapieren, tätig. Die sollten anscheinend mal dort vorstellig werden (zur Erlangung von SGB2 Geldern nicht je als Personal) Das Sozialgericht ist ein weiteres ausländisches Ortskraft Territorium, wie die Polizei auch. Deutsch nicht je.
    Der Arzt ist wieder nur der Patient, der wurde auch mal vorstellig. Die BRD mach nur ein Rauchergestanksstaat sein, denn sonst starten die RaucherINNEN einen Weltkrieg (ist eh schon da) und wenn es nach irgendwie massiven Brandflug stinkt, samt Ekel-Grill-Massenabend oder -tag ist dem so. Etliche Löcher findet man in den Klamotten dann beim Trocknen namens Ascheflug. Interessieren tut es die Flächenbrandszene der Öl-Hasser nicht je. Die mögen es lieber brennend, aber nicht in der Fritteuse für Pommes, sondern auf Millionen-Inquisitionsfläche, wie die blöde einstige Johanne von Orleans. Was für eine dumme Kuh. Also sadistische Knackies arbeiten im Jobcenter Düsseldorf und nicht-Deutsche ausländische Ortskräfte, oft noch nicht je mal in Düsseldorf gewesen, wie mit dem Nachtbus hin und her.

    CoronaEinmaleins nicht vergessen 19.24 Uhr: Infizierte mal 100 geteilt durch die betroffene Region dann geteilt durch die Corona Zeit, letzte 12 Monate, 4 Monate etc. Und die Astra Zeneca Impfung ist mit Embryonalen Nieren-Stammzellen, eines abgetriebenen Fötus mit Schimpansenzellen hergestellt. Frage sind das die aus China, die Menschenaffen, die aufrecht gehen wie Menschen oder die entführten aus dem Zoo samt Tötung oder so was wie im Horrorfilm und aus War Games so was in der Art. Ich glaube, es war ein Mix. 19.22 Uhr denken Sie bitte auch an Lungentuberkulose, dann keine Maskenpflicht je, da konraindiziert.
    Ist man beim Urinteststäbchen, eigentlich nur lila bei den Leukozyten, sonst gesund, ist es entweder die Offene Tuberkulose, die Harnwegstuberkulose und oder Chlamydien. Das andere ist evt. noch mit den AsiatINNEN von ca. 2004 und davor Psychiatrie, Vollirrenstation, Düsseldorf. Unbekannt, ob die Iris Berben oder die Ziegler (Schauspielerin und Filmchefin) noch was davon wissen oder dabei waren.

    Vorsichtig, die dpa die Deutsche Presse-Agentur ist keine echte Presse. Die sind eine GmbH. Die unterstehen keinem Presserecht. Die sind kein Teil der Landesverwaltung (Presserecht ist Land, nicht BRD Bundesrespublik, keine Bundesbehörde muß denen je Auskunft erteilen. Das ist ein Bundesverwaltungsgerichtsurteil).
    Eine Presse-Agentur schreibt auch sonst viele Presse-Artikel wie eine Werbeagentur sozusagen. Das gilt jedoch im Presserecht, Journalismus, als Korruption bzw. nur als Werbung und muß derartig gekennzeichnet werden. Das ist also korrekt Handelsregistergericht Hamburg, so was, wie die dpa da drin steht in derem dpa Impressum.
    Presseportal, News aktuell, ots etc, das sind die von Firmen oder Agenturen darüber veröffentlichte und von der dpa (Presseportal gehört dpa) oft ebenso publizierten Presseartikel geschrieben von PR Agenturen etc, Werbung also.
    Ich gestehe, ich hielt die dpa mal auch für echt, sind die nicht. Laut Maybrit Illner ist die BRD im Krieg, die ist aber nur DDR Tussie. In Wikipedia steht, sie wurde in Ost-Berlin geboren. Das gibt es nicht. Es gab Berlin und West Berlin. Ost-Berlin nicht.
    Ich wurde von Ostblockies bedroht hier im 32 Wohnungshaus vor einigen Wochen, also im Treppenhaus rüpelten etliche hörbar herum. Zusätzlich zu den Luftschlägen mit Giftgas, Nervengift und Seuchen, man dürfe nachts keinen Strom an haben, "wir sind im Krieg", (irgendwelche ex. Sowjets vermutlich), Strom wurde massivst gedrosselt, daß die Spülmaschine keine 60 Grad erreicht und viel länger läuft. Auch AsiatINNEN sind mindestens seit 2004 im Krieg gegen Düsseldorf. Und aus Gender Talk machen die schon ewig Hautgestank von alten Leuten. Gender Talg. Seuchig. Ekelbelag, nicht mehr entfernbar sogar in der Badewanne. 11.40 Uhr

    19. August 2021, 22.07 Uhr und 22.24 Uhr die Maybrit Illner ist eine DDR Frau, auch die kapiert das mit Ost und West nicht wie die Irakerin Hayali des Zweiten Deutschen Fernsehen, Iraki TV 2.0 also. Auch PolitikerINNEN und andere reden nur vom Westen. Also der Westen ist die BRD nicht. 22.29 Uhr es ging nicht je um einen westlichen Führungsanspruch, vielleicht der ollen Merkel, über und auf Afghanistan, es ging in Wahrheit um einen internationalen Kampf gegen den dortigen Drogenanbau, dann kommt viel später raus, daß doch Kanada und die Jüngelchen Prinz Harry und William auch lieber deren Drogenkonsum aus Kanada hätten. Die sind Junkies und Drogenschizophrene und 22.09 Uhr
    Die DDR mit derem Berlin, also deren Hauptstadt Berlin, galt wegen Postleitzahlen als die Ost-Zone und der Westen ist die Drei-Mächte-Stadt West Berlin. Die durfte nicht je Bundesrepublik Deutschland werden. Die territoriale Integrität und Völkerrechtsresolutionen hatten das verboten.
    Ich hatte schon mal vermutet, daß alles in Afghanistan von der DDRverursacht wurde, im Rahmen von DDR-Terroranschlägen gegen Afghanistan.
    Vor vielen Jahren, als ich noch twittern durfte, ich wurde von der Terrorbande Twitter gesperrt (die galten übrigens als TerroristINNEN und sind KriengsverbrecherINNEN, die hatten nichts je Anderes gewollt, das war in der Vollirrenstation 2D meine ich, Düsseldorf, da gaben die das zu), da gab es noch kein Twitter, also auf Twitter waren einige echt entnervt über die DDR Tussie Maybrit Illner. Das Parlamentarische Kontrollgremium für Geheimdienst galt bei dem jüdischen Ungar Psychiater Salamon in Düsseldorf in der Vollirrenstation, ohne echte Befundung medizinischer Arzt, galt das parlamentarische Kontrollgremium für Geheimdienste als schizophren. Gutachter sind keinerlei ÄrztINNEN, und damit können die ihren Arztstatus verlieren.
    Immer übel dabei sind Kiesewetter, wie der Knilch vom Kontrollgremium oder die ermordete Kiesewetter. Die heutige BRD Regierung samt Bundeslandregierungen mag primär nur nicht-Deutsche. Deutsche nicht je. Deutschland will nur fürs Ausland da sein und für alle und jeden nicht-Deutschen, als ob jeder Richter und Politiker ein Arzt sei, ein approbierter.
    Die sind für die Gesundheit für das Volk und des Einzelnen da laut Bundesärzteordnung § 1. Für Deutsche sind PolitikerINNEN nicht da. Alles Hochverräter gegen das Grundgesetz. NSU ist ein Mix aus TürkINNEN, IranerINNEN und evt. Sinti und Roma gegen Deutsche und wieder andersherum.
    An der Wahrheit haben RichterINNEN nicht je Interesse, was bereits von der nun früheren NRW Justizministerin Müller-Piepenkötter vor über 12 Jahren heftigt gerügt worden war, auch auf der NRW Justizministerium Webseite. An Wahrheit und Anwendung von Verfassungsrecht haben die nämlich schon damals kein Interesse gehabt. Alles Dienstaugliche also. Ich hatte einige Staaten der Erde informiert, sich auf den Exodus der BRD Deutschen vorzubereiten. BRD Deutsche und BRD Standard sind in der BRD von BRD Behörden unerwünscht.
    22.24 Uhr Abschied vom westlichen Führungsanspruch über Afghanistan ???? so fing gerade Maybrit Illner an über US Präsident Biden und dem davor Donals Trump. Ich gehe aufs Klo, danach und die Frage der Maybrit, ob die Bundesrepublik ihren ersten Krieg in Afghanistan verloren hätte. Die DDR weiß das nicht, aber die BRD darf keinen Krieg führen oder daran teilnehmen. Die vielen Anglizismen in den ersten Sendeminuten habe sogar ich nicht kapiert. Die DDR gehört sofort von der BRD getrennt, ich rufe das ZDF auf, sich von der Irakerin und den DDR Leuten zu trennen und nur ordentlich in der BRD zu senden.
    23.09 Uhr Ich bitte Sie den abrupten Schluß zu beenden, so die Maybrit zum Schluß, meinten meine Ohren, das Zwischenteil sah ich nicht- Wäsche aufhängen kam dazwischen.

    Nicht vergessen, um 18.17 Uhr, die Universitätsklinik Düsseldorf hat keinerlei zugelassene Ärzteschaft, auch die ProfessorINNEN nicht. Die Uniklinik (die schon nicht je Städtische hieß, so seit Jahzehnten) ist keiner Ärztekammer oder Bundesärztekammer zugeteilt: https://www.uniklinik-duesseldorf.de/impressum
    Sie hat als zuständige Aufsichtsbehörde nach wie vor als Bazillenkultur doch nur Kultur Theater und so, wie das Feuileton drin: Zuständige Aufsichtsbehörde: Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, 40190 Düsseldorf. Eine Ärzekammer steht nicht drin. Auch nichts mit Gesundheit, die üben noch so rum.

    Sie lebt außerdem in der Fantasie, PatientINNEN der GKVen (alle illegal diese Versicherung) benötigen trotz freies Recht, sich einen Arzt auszusuchen (Berufsordnung der Ärzte), man benötige eine Überweisung von einem Hautarzt (doppelte Kosten sozusagen). Nur Kliniken haben oft ein großes Sofortlabor und noch andere Fachrichtungen, das übergreifende da im Klinikum kapieren die oft alle nicht, alles ein eigenes Haus. Freies Arztwahlrecht, ich der Patient wählt, nicht Du, Du Kittelkranker (deshalb laufen die oft in Privatklamotte durch die Gegend, bloß nicht auffallen sozusagen), der Arzt meint zu sein.

    19. August 2021, 17.52 Uhr Bevor es mit Korruption im Gesundheitswesen weitergeht und eigentlich Völkermord durch Krankenkassen gerne betrieben wird, hier schnell die Infos für Niggah in der BRD zustande kommen.
    Wir haben hier im Haus #BlackLivesMatters die Schwarzschimmel- und Urogenitalkrankheiten-Fetischszene, die gerne mit Gestank in einem Pflegeheim wohnen wollte, anstatt sanieren zu lassen, andere haben wieder ein Dixi-Klo anscheinend wieder in der Badewanne ausgeschüttet, ich sehe aus wie 90 im Gesicht mit Schimmel im Körper, die AsiatINNEN mögen nur Ekel und Gestank, andere stehen auf den Floyd, Geldwäscher und Geldfälschertrupp laut US Polizeivideo, andere auf schwarze Pferde (die hatte der Putin so schön bei einer Feierlichkeit gezeigt, hier werden die geschächtet und gefressen, unterirdisch oder so, oder wie im Horrorfilm als Miniatur gehalten), dann geht es auch um Niggah, der Söder (Ministerpräsident des Freistaats Bayern), schmunzelte bei Corona was wie 17 years in the Making, oder waren es 18 Jahre, aber der Spruch betraf mal -was weniger Jahre - den ersten Men in Black Kinofilm (Science Fiction über Außerirdische in den USA mit u.a. Will Smith) und vorhin las ich das hier, die Flüchtlinge sind oft nur Prostituierte, Bordellszene.

    Die Schwarze Axt - Nigerias Mafia in Deutschland
    Die nigerianische Mafia hat sich mittlerweile auch in Deutschland festgesetzt. Sie schleusen junge Frauen in Flüchtlingsbooten nach Europa und zwingen sie, dort als Prostituierte ihre Schulden abzuarbeiten.
    Video verfügbar bis 17.08.2023 und zwar in der ZDF Mediathek
    https://www.zdf.de/dokumentation/zdfinfo-doku/die-schwarze-axt-nigerias-mafia-in-deutschland-100.html

    Ich glaube etliche aus anderen Ländern arbeitet (noch immer?) gerne für die evangelische Graf-Recke-Stiftung und verteilt ohne Zulassung rezeptpflichtige Psychopharmaka, die alle nicht offiziell genehmigt worden sind, die sind allea außerdem von den Vereinten Nationen, EU Gerichtshof, BGH etc. verboten worden sind. Drogenbusiness für angeblich psychisch Kranke. Die Szene ist identisch und dann noch unter Tarif oft zwangsarbeiten müssen.

    19. August 2021,09.05 UhrDann Ekelgeruch mit Aufpuff mit Plastemasse und weißem Candida-Schimmelbelag wie von Mund-Gaumen oft bekannt. Es ist wie zu heiß gewordene Geräteverpuffung mit was Auspuff vom Auto drin. Die Luft auf der Straße kann man nicht als Luft bezeichnen, sondern eine Klebemasse an irgendwas was meint Luft zu sein mit Gift. Fing evt. an mit Laminiergerät hier im Haus, hier Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düsseldorf und netto Grevenbroicher Weg 2 Ich bekam eine volle Ladung auch in die OP Maske. Genaue Herkunft unbekannt. Der Netto Supermarktkette ist immer alles egal.
    Die Vonovia Häuser, Grevenbroicher Weg, auch als Brandgefahr mit Styropor Außewand (wie die Nr. 13 Wevelinghover Straße) Schmelzpunkt vom Flughafenbrand 1996 Düsseldorf bekannt, dasselbe Zeugs, hochgiftig, läßt gerne andere sterben daran, stinken, ich las Vonovia mag keine angenehme saubere Luft für deren Immobilien, sondern dichtgebaut und kaum Luft (ich meine, es war in Leipzig), die haben schöne Innenhof-Bäume und mehr zerstört und da Gebäude reingesetzt. Die sind eher ein Erstickungs-Rauchsüchtiger-Club mit Chance auf keine Rettung. Suizidalverein.
    Und es stank nach unterirdischem Zahnarzt, iiiiiiiiieeeeh, gegenüber Wickrather Straße 52, auf dem Bürgersteig, ich bin der Geruchsfahne von unten nicht dieses Mal gefolgt, sondern nach Hause, aber der Zahnarzt Nr. 39, Praxis Erdgeschoß war Licht aus, keiner drin. Feuerwehr und Polizei starben schon vor Zeit an Feigheit, der Rest wurde eindeutig bereits ca. 2004 getötet. Keiner je in echt vorhanden. 09.05 Uhr Kommt rein in Update336 Gefahren in linksrheinisch Düsseldorf.

    Die TK Einsortier-mit-Neuem- ist was verschoben, ich sehe aus wie eklig, ich habe vom Gestank schmerzen, hier hat es weder noch was mit der BRD von der Luft noch Düsseldorf zu tun, sondern es wirkt eher tetanös. Ist Bulgarien eigentlich EU, sind die der Westen von dem die Christen-Merkel redet, im religiösen Krankenhausland BRD mit Sankt Was auch immer Spitalsname, es gibt evangelische und natürlich auch katholische, so ein Talibandeutschland also. Also die sind verbotem vom Vatikanstaat, die Deutschen Katholiken scheißen aber lieber auf den Papst, laut BRD Bundesverfassungsgericht sind die Religionskrankenhäuser verboten, da nicht so wirklich weltlich, und wenn die nun mal Arzt und Schwester spielen wollen, dann gratis, nix da Kärtchen zücken, wäre ja sogar arztberufkonform. Aber die Kirchen diktieren gerne, aber nicht zum Frollein Schwester: Kommen Sie bitte zum Diktat. Die Korrespondenz muß mit der letzten Post noch raus. Also früher, ja da war der Vatikan man so ziemlich weit mit Astronomie und echter Wissenschaft, aber verrante sich im Aberglauben mit Jesus sei Tot, der ist nur ein Totem und wurde heilgesalbt und zog Richtung (heutiges) Deutschland. Also die Christen Merkel ist so was wie laut BILD ein "Steinzeit" (auch Nahrung?) Taliban so das Pendant dazu, mit orthodoxer Lebensführung des Glaubens, Wein Weib kann sie, Gesang vielleicht auch, aber außerhalb davon, ist es nicht so gut um sie "bestellt". 18.55 Uhr
    Vorsichtig! 18.49 Uhr Falsche Presse und falsche PolitikerINNEN. Ich nutze das INNEN für Weiber und Männer. Mit * ist es historisch falsch. Wie der Bundestag teilweise oder es die Fernsehsender moderieren, ist es eine Lachnummer, denn die sind dann nicht je echt Deutsche, die so blöd reden. In der mündlichen Sprache immer weibliche und männliche Form nutzen. Nicht vergessen, um 12.07 Uhr: Sehbrillen oder kaputte Gläser sind nicht in gesetzlichen Krankenversicherungen "kassenfähig". Die Krankenkassen bezahlen keine. Sehstärke ab 6 Dioptrien und bei einer Hornhautverkrümmung bei über 4 Dioptrien die Brille von der Krankenkasse gezahlt wird.
    Es gibt Brandgeschehen, ich las über eins, ich berichtete live hier, da interessiert es die Feuerwehr nicht je, daß wir ständig auch Feueropfer wurden vom Gestank. So, ich versuche heute wieder einzusortieren, bisher kein gestern, kein heute, nur viele Eilmeldungen. Vorsicht vor der ständig dümmlichen Merkel, die meint trotz Parteimitgliedschaft in der Christlichen Demokratischen Union, also die sind nicht die vor dem 2. Weltkrieg Capitalistische Partei, die ist wirklich, sieht man auch, eine blöde Psychiatrie-Schizophrene. 05.30 Uhr Die war doch vor vielen Jahren mit der Lambrecht, der blöden Svenja, Umwelttante heutzutage, in der Vollirrenstation. Was labert die inquisitorische Christenfrau Angela Merkel denn gegen die Scharia Taliban?
    Alle Parteien waren immer illegal im Bundestag. Sie wollte die Demokratie nach Afghanistan bringen, solch einen Job sieht das Grundgesetz nicht vor. Die UN Resolution 1514 auch nicht. Die ex-DDR Soldatin ist eine typische dummgrinsende Wichtigtuer-Tussie mit ihre Schmusieboy dem Freistaat Bayern Chef Söder. Auch das ist alles illegal und verfassungsfeindlich, der ist nur Ministerpräsident also Bundesrat. Anderer demokratischer Zweig, nicht Bundesregierung.
    Was immer auch der Westen ist oder sein mag, der gegen die Taliban antrat, den kenne ich nicht.
    Was ist Westen? Was für ein Staat ist der? Berlin durfte nicht je mitmachen, Polen und die anderen, sogar KroatINNEN nicht je, die sind Mitteleuropa und Ostblock. NATO macht lieber nur auf Nahtod, heißt so was wie North Atlantic Treaty Organisation, was die mit Afghanistan zu tun haben, ist noch dümmer als erlaubt. Eigentlich wollten zur Zeit von US Präsident Bush, die USA der BRD die Demokratie beibringen, weil die verblödeten PolitikerINNEN, nicht je Judikative Exekutive und Legislative wahrhaben wollen, sondern gerne alles alleine machen, der Rest spielt darstellerisch auch sogar darin alles fachlich falsch im Fernsehen. Das mit Bush und der Demokratie stand im Bush - Kai Diekmann Interview in der BILD.
    Alles Staatsfremde blieben die hiesigen angeblichen Demokraten. RichterINNEN meinen, sie seien unabhängig, leider sogar vom Gesetz und der BRD. Ob die alle aus einem Behindertenheim ist, ist möglich. Immerhin wegen Afghanistan, der Demokratie dort und so, machten viele Hochadlige mit. Anscheinend des Westen, Hauptsache wild ist er, Wilde ständig am Gesetz vorbei. Nicht lernfähige Personen je. Ballern knallen saufen und Drogen, das ja. Auch das scheint der Wilde Westen zu sein, auch die mit Krönchen laut Adelsstammbaum. Der Rest ist Kreuzzüglicher doch, Kreuzfahrt war auch getroffen, Religionsstreit Christen gegen Muslime. Eigentlich ging es um eine Pipeline. Scharia ist ja das Weg zum Wasser, wie Urlauber im Dünengebiet, die Kinder: Wie weiit ist es zum Wasser. (Meer).

    Achten Sie mal in den Fernsehnachrichten auf die Balkan-Nasen bei den "Taliban" und die Schuhe. Ich war was wie etliche im Haus Gas-vergiftet worden, wegen der FAKT ARD, Hackebeil 1 Sender, gerade 22.01 Uhr, was zu Corona, der altebekannten Hühner-Bronchitis, eine Zoonose auch laut Robert Koch Institut, normales Informationsmaterial für u.a. ÄrztINNEN (da steht alles drin), leider wissen das angeblich echte ÄrztINNEN nicht, wie ich das gerade feststelle. Die kennen alle Lehrersprüche aus der Gymnasialzeit nicht über Sekundärliteratur, Fachbücher, und Da mußt Du selber recherchieren, Du bist Gymnasialschülerin. Und ich denke an die Helga, aus ihrer Studentenzeit, Humanmedizin, Uni Düsseldorf und verbinde das Wissen mit Corona nun. Herzerkrankung. 22.04 Uhr Ich hätte mich öfter mit ihr treffen müssen, dann hätte ich überall klugscheißen können, stattdessen wurde ich oft für Ghostwriting für StudentINNEN sozusagen eingeladen. Hausarbeiten machen für die Uni (also Universitätsmaterial schreiben und recherchieren). Ich fühle mich ein Minütchen später wie Langstreckenflug, nach Gasdurchlasbomben durch den Körper samt Ausatmung war das heute.
    17. August 2021 Vorsichtig, die Techniker Krankenkasse kündigt einseitig, wie auch bisher bei mir. Ich plane also zuerst das Update mit der TK. Sie ist feindlich gegen den Beruf der ÄrztINNEN tätig, verstößt zwanghaft deren Berufsordnung auch gegen internationale Weltverband der ÄrztINNEN Gesetze und Gelöbnisse (dasselbe wie hier in der BRD). Die TK verstößt gegen die eigene Techniker Krankenkasse- Webseite. Seit 2009 rümpft jeder die Nase, wenn ich mit einem eGK Kärtchen ankomme. Alle Krankenkassen sind illegal. Die sind Scheiß-ähm-noch nicht mal NationalsozialistINNEN, sondern mögen keine echten, und leben wie in einem Anti-Staat laut deren Versicherungsname Krankenkasse, nur dauerhaft Kranke.
    Obwohl die alle mal umfirmiert waren in Gesundheitskasse, sind die MitarbeiterINNEN nach wie vor lieber Völkermörder und in der Ausführung ihrer Tätigkeit unnütz in Sachen Arzt-Patient Heilung. 08.11 Uhr Ich hatte heute nur sauren Zigarettengestank im Mund, weil hier nur Suchtkranke und die von Herrn Prang angekündigten Brandstifter (mit Eigenverbrennungsabsicht) wohnen. TK benimmt sich wie ein klassischer drogenkranker Alkie.

    Legendär, die Menschenmassen in der für was unter 140 Passagiere zugelassene Frachtmaschine der Amerikaner las ich, Immerhin, die Menschen sind im Frachtraum leichter. 17. August 2021, 07.44 Uhr Aber so was von Roland Emmerich's 2012 in Kabul. Boah, im Film fast wie die polnische Fähre von Irish Ferries von England nach Irland, der Film war teilweise mit und von AsiatINNEN und entführten Deutschen Ekelsnuff. Ob die Afghanis mithilfe des Kapitäns nun auch Afrika entdecken werden? Hier gab und gibt es doch auch die Scharia Polizei.
    Der Bernie Ecclestone mag Bahrain mit seiner Formel 1. Aber die Afghanis mögen keine Scharia. Die gibt es sonst in folgenden Ländern: Laut der jeweiligen Verfassung ist die Scharia Grundlage der Gesetzgebung in folgenden Staaten: Ägypten (Art. 2), Bahrain (Art. 2), Irak (Art. 7), Iran (Art. 4), Jemen (Art. 3), Katar (Art. 1), Kuwait (Art. 2), Libyen (Art. 1), Mauretanien (Präambel), Oman (Art. 2), Pakistan (Sec. 227), Palästina (Art. 4), Saudi-Arabien (Art. 23), Vereinigte Arabische Emirate (Art. 7). In Afghanistan (Art. 3), auf den Malediven (Art. 10) und in Somalia (Art. 2) darf die Gesetzgebung der Scharia nicht widersprechen. Hinzu kommen Teilgebiete von Staaten wie die nördlichen Bundesstaaten Nigerias, die indonesische Provinz Aceh oder die philippinische Region Bangsamoro. https://de.wikipedia.org/wiki/Scharia - also es sind die Wege zum Wasser die Scharia, da machen die natürlich Ölförderung . So wie sonst das Feuerwasser der Indianer (Native Americans, die waren glaube ich alle Kroaten, nicht nur in Karl May Verfilmungen). Sind die alle vom Johannes, der Täufer, das mit dem Wasser? Sich mal waschen, fehlen Wasserquellen?
    Das Halal (Ausbluten von Tieren, Schächten) gibt es ja in Wahrheit, wenn die Gläube sind, nicht, keine Tiere dürfen gegessen werden las ich, jetzt sind die doch nur Kannibalen, und die erkige Moschee gegenüber von den Huaweis (illegal hier), sieht nicht so aus wie eine Moschee, die steht auf dem Kannibalen- Tütensuppe Gelände von vor so 100 Jahren. Kannibalensuppe angeblich für Afrika. Wer verfüttert wurde, weiß ich nicht (mehr). Ein Erbe des Geländes und des Tütensuppen-Imperiums und ich waren mal verschleppt. Denen gehört noch immer eigentlich alles. Das Eigentum wurde denen entrisen. So wäre es eigentlich offizielles (Frei)zoll-Hafengebiet. Also Wasser und Hafenbecken sind da eigentlich auch mal so gewesen.

    Postklau - absichtlicher Falscheinwurf. Personenverwechselung Aus gegebenem Anlaß weise ich darauf hin, daß ich nicht eine Beiratsperson namens Christine Puth bin, die in diesem 32-Wohnungshaus wohnt. Ich bin Mieterin. Deren Post landete mehrfach in meinem Briefkasten. Post von einem Weingut an sie, landete geöffnet in drei Teilen in meinem Briefkasten am vorigen Samstag. Briefumschlag samt Fenster und die zwei Inhalte Werbung waren es.
    Ich legte den leeren Briefumschlag auf die Briefkasten Anlage, ich wußte nicht, an wen was war. Dann stelle ich in der Mietwohnung fest, an der Adreß-Antwortkarte, wer eigentlich der Empfänger ist. Ich pappte gestern mit Tesa dann alles mit meinen schriftlichen Infos an ihren Türrahmen der Wohnungstüre Puth.
    Der leere Briefumschlag war zuvor von auf dem Briefkasten in meinen geschmissen worden, ein Adressat war aber nicht darauf.
    Irgendjemand denkt vielleicht, ich sei die Hundebesitzerin Frau Puth.
    Ich hatte jahrelang angenommen, sie sei öfter samt Hund in meine Mietwohnung eingedrungen. Auch wenn ich nur einkaufen ging.
    Da der Polizei samt Ordnungsamt, grundsätzlich alles egal ist, und sogar das Jobcenter öfter meint, ich wohne nicht alleine, die Miete plus Nebenkosten, gehen direkt vom Jobcenter (Staat hat noch immer nicht bezahlt mein Gehalt) an den Vermieter.
    Ich stellte jedoch an ihrem Wohnungstüren-Türrahmen fest, wer da wohnt ist StarkraucherIN, der andere Beirat im Nachbarhaus Nr. 39 raucht ebenso. Es herrscht im Haus Luftmangel, sogar öfter nur 90 Prozent auf dem Balkon nur Sauerstoff, es kommt Giftgestank aus dem Abwassergrillrost (vom Regen), so groß wie ein Familiengrill. Die Loggia wurde nicht verfugt, damit jeder wie im Film zugeraucht und gestunken wird wie im Gifttodfilm. Einige sind Gaskammer-Todesfans. Es gibt klassische Giftspuren samt wie Verbrennungsspuren, auch wie Sonnenallergie und mehr, auf der Haut. Es ist Krankenkassen, Polizei, Behörden total egal. Die sind Kohlenmonoxid-Todesfans. 03.53 Uhr und 05.32 Uhr einige wollten ja nur Stars hier wohnen haben, weil die auf so was stehen. Etliche scripted für angeblich RTL am Schwarzen Tod, alles ohne Trick, alles in echt. Sozialer Brennpunkt Fernsehfälle mit Promimöchtegernsein wie einst Danny Büchner. Es gab da mal so viele Stars am Himmel. Nachts. Der Rest ist Pissefan, Hier im Wasserschutzgebiet, Hauptsache rauchen und stinken, wie viele PatientINNEN vor Krankenhauseingangstüren oder im Bereich einer Notaufnahme. Labern reden rauchen stinken verpesten. Übrigens, 2. Weltkriegsleute sind oft auch so. Gestank Gasvergiftung - Hauptsache rauchen und dazugehören. Sieg Heil, ein Spruch: Die Genesung und Top-ÄrztINNEN mögen siegen. Aber ohne Fluppe können die oft auch nicht. Erfrorene Körper.

    16. August 2021, Die Humanen embryonalen Nieren im Astra Zeneca Impfstoff gegen Corona, sind meistens von abgetriebenen Föten. Grundsätzlich wird immer alles verkauft und ausgeschlachtet, man darf im Krankenhaus nichts lassen, es wird verkauft. Auch Gebärmutter einer Frau. Man darf nicht je Blut ampullenweise sich abnehmen lassen. Es wird auch woanders hin verkauft, immer nur Kapillarblut. Laut BGB § 1 ist erst mit Vollendung der Geburt ein Mensch rechtsfähig. Man kann danach suchen und findet es mit den Abtreibungen im Internet. Was human ist, ist Mensch. 20.26 Uhr

    Vorsichtig, Haarefärben für Zuhause, die färben wie hier im 32 Wohnungshaus durch die Wände hindurch, ich werde hell oder und dunkler. Hier Kabelbrand, Dioxin und Blausäurefans mit Rußteilen, 20.13 Uhr Ach ja 20.14 Uhr der wahre Schutz durch eine Corona Impfung ist nicht so wirklich bekannt, im Gegensatz zur Pocken-Schutzimpfung oder Tetanus-Schutz.
    16. August 2021, 19.46 Uhr und 19.53 Uhr Es ging in Afghanistan eigentlich mal um die Errichtung einer Pipeline, aber die Afghanis hatten keinen Bock dazu. Aber die PolitikerINNEN samt USA sind gerne peinlich und KriegsverbrecherINNEN wie immer. Dann gab es klassische Gemetzel, natürlich haben die USA immer jeden Gegner wieder reich bestückt mit Waffen und der Rest muß wieder gegen US Waffen und nun neu NATO Waffen, die die Taliban haben, antreten. Das ist immer so, egal wo, wenn die Amerikaner irgendwo agitieren, wird es schlimm, immer dieselben Fehler, immer. Immer dieselbe Maschine, nicht je lernfähig. Auch die BRD kotzt immer auf die UN Resolutionen wie 1514. Das darf sie nicht.
    Die USA hat keine Menschen, nur Colors and Races, also nur Formel 1 Rennen, es gibt keinerlei Volk in deren Verfassung, keine Menschenrechte oder Völkerrecht, das steht auch im Schulbuch drin, die USA arschten immer die Vereinten Nationen an, noch bevor die so hießen. Früher hießen die League of the Nations.
    Scharia heißt eigentlich laut Wikipeda: Weg zum Wasser.
    Die Pipeline-Süchtigen verschandelten auch hier die Luft mit der Kohlenmonoxid-Pipeline, der Alkie illegaler ehemaliger Bundeskanzler Schröder mit dem Russengas, Gazprom wollen viele immer auf dem Bürgersteig haben, daß es überall nach Russen stinkt sozusagen, die Stadtwerke sind genauso.
    Der 11. September 2001 hatte weniger mit Afghanistan zu tun, der Osama und der Ayman (der von Pro7 hielt sich ja ständig für den Zawahiri) waren keine Afghanis.
    Es ging um auch eine ägyptische Gang. Etliche von RTL Deutschland wissen das, berichteten nicht je über die Planung in der Vollirrenstation Haus 2, Düsseldorf, mit Moussaoui, Moussa und Musso bzw. Mousso und Mussa (MRT Mann, Psychotherapeut, und Barrista, die ständig Identitäten untereinander tauschen. Der Moussaoui, Namensvetter bzw. evt. Sohn des gleichnamigen Chef Psychiater von Ägypten, alles aus der Düsseldorfer Psychiatrie geplant, als aufgezwungenes Attentat. Ich und andere sprachen damals mit ihm.
    Aber keiner wollte je wirklich ermitteln und in Afghanistan ging es immer nur um die Pipeline. Das hatte sogar Peter Scholl-Latour oft genug im Fernsehen erklärt. Ich war mit RTL und oder anderen Presseleuten bei Moussaoui, evt. meine angeblichen Eltern oder Mutter auch in der Station, wir saßen nachts zusammen.
    Taschkent und Taskent sind ständig verwechselt worden, dito samt AttentäterINNEN von dort (Türkei und Usbekistan). Die waren ja auch in der Vollirrenstation mal, der Erdogan, damals noch nicht Türken-Präsident. Und ich dachte, seine Ehefrau ist evt. doch Usbekischer Terrorismus. Je nach Foto von Afghanistan z.B. in BILD so was auch immer meint Taliban zu sein, sieht aus wie so ein Scheich bzw. Emir aus der alten Türkei von vor hunderten von Jahren. Ich hatte irgendwo ein Buch mit Zeichnungen, wie es da mal aussah.
    Teilweise geht es je nach Berg-Inhalt so zu wie vergleichbar in einem Film mit Harrison Ford in Indiana Jones. (Indiana ist weder Cheyenne noch Shoshonen, sondern ein Vorname, auch nicht indisch).
    Die AKK galt nicht als das Original, sondern eine andere, dito der Heiko (de) Maas. Kapieren tun die alle nichts, alle keine Gymnasialreife, kapieren total nichts, völlig falsch im Beruf, auch Schulbücher von früher über Afghanistan kennen die nicht. Frieden hätte es geben können, 2001. Die Presse hatte darauf Null Bock, andere auch nicht. Hauptsache wie im Wilden Westen, Cowboy und Indianer-Film wild rumballern. Was ist ein Kaiserreich ohne Pferde.
    Die BRD hier will weniger Autos, mehr Hottehüs. Nein, nicht den Hotte von früher Alarm für Cobra 11. Die PsychiaterINNEN, so ein Malevani und ein Salomon und andere halten Terrorismus und Krieg für ein Fantasiekonstrukt namens Schizophrenie auch das wollte keiner veröffentlichen. Komm hol das Lasso raus, wir spielen Cowbuy und Indianer. Der Ballermann heißt auch nicht so, sondern Balnearios, wie ein nummeriertes Strandlokal. Die Bild ist nach wie vor ein Revolverblatt, nicht für wiederholend revolver, sondern volle Knarre rummballern auch auf Mallorca, wenn auch da oft nur am Ballermann und wieder Krieg spielen.
    Das mit den Namenstauschern war irgendwann 2001 oder evt. sogar 2000 und einige Banktransfers zur Bezahlung des 11. September 2001 fanden in einer Bank im Hauptbahnhof Düsseldorf statt. Das steht übrigens in den US Justizakten.
    PsychiaterINNEN wollen nichts je wahrhaben, die leben in deren eigener Fantasiewelt im Auftrag des Innenministeriums NRW in Düsseldorf. Bullenblödies. Der Rest spielt mit seinem Landesklinikwahn in Fernsehserien echte Polizei, aber der Begriff ist nicht BRD Deutsch, sondern Österreichisch. Die tragen aber bundesdeutsche Uniform.
    Es geht also um olle ÄgypterINNEN, die angeblich hier ein Stargate zerstört haben, so was wie im Film SG 1 Stargate mit Kurt Russell. Der Film spielte in Ägypten. Die hiesigen eh nicht wirklich je erlaubten Ägypter, das Stargate auch hier linksrheinisch, die mochten deren eigene Historie nicht. Die sind echte Volltrottel. Also wer immer das Original da der Pyramiden-Fluggeräte war (wissen auch Wissenschaftler), die Ägypter da in Heerdt mögen die historischen Leute, so gar nicht.
    Es gibt auch eine Fernsehserie dazu SG1 Stargate. Ich weiß nicht, wer alles zerstört hatte oder verschiedene Gebäude alle verwechselt hat. Es ging um Ägypten, nicht Afghanistan, das ging es nur um die Pipeline eigentlich. Öl und Stargate geht ja nicht. Man braucht kein Öl zum Reisen und Fracht, bis auf Sonnenöl für den Urlaub oder so und Pflanzenöl zum Kochen. 19.53 Uhr Die Sprache der Goa’uld, die hier benutzt wird, ist eigentlich urkoptisch bzw. Proto-Koptisch steht in Wikipedia. https://de.wikipedia.org/wiki/Stargate_(Film) Tatsache ist, die hiesigen Ägypter sind Koptische.

    16.August 2021, 15.25 Uhr Der Astra Zeneca Corona Impfstoff ist ein Föten-Folterer und Affenfolterer und ist aus humanen embryonalen Nieren und aus Schimpansen hergestellt und die USA FDA Behörde informiert hier zuerst über Biontech:

    https://www.fda.gov/media/144617/download US Nahrungsmittelsicherheitsbehörde dito für Arzneien hier vom 25. Juni 2021 gibt darin bekannt, daß es in den USA keinen zugelassenen Impfstoff gibt zur Vorsorge gegen Corona SARS-Cov 2. Die Impfung ist eine persönliche Entscheidung informiert das Informationsblatt. Der Pfizer-BioNTech-COVID-19-Impfstoff kann nicht jeden schützen, steht drin. Was steht sonst noch drin: Die COVID-19-Erkrankung wird durch ein Coronavirus genannt SARS-CoV-2 verursacht. Daß das Ding Murks ist und nur eine Hühnerbronchitis mit der Propaganda durch den Tierarzt und Chef des RKI Professor Wieler, steht nicht drin. Der ist Tierarzt, kein Humanmediziner. Der Impfstoff gilt nur als Notfallbehandlung, eine normale Zulassung bekam Biontech-Pfizer nicht.
    Der Impfende muß nach allen Vorerkrankungen fragen!
    WAS SOLLTEN SIE GEGENÜBER IHREM IMPFUNGSANBIETER ERWÄHNEN, BEVOR SIE DIE IMPFUNG MIT PFIZER-BIONTECH COVID-19 ERHALTEN? Teilen Sie dem Impfungsanbieter alle Ihre Vorerkrankungen mit, einschließlich wenn Sie:

    • irgendwelche Allergien haben
    • wenn Sie an Myokarditis (Entzündung des Herzmuskels) oder Perikarditis (Entzündung des Herzbeutels) leiden
    • Fieber haben
    • eine Blutungsstörung haben oder ein Blutverdünnungsmittel einnehmen
    • immungeschwächt sind oder eine Arznei einnehmen, die Ihr Immunsystem beeinträchtigt
    • schwanger sind oder planen, schwanger zu werden
    • wenn Sie eine stillende Mutter sind
    • bereits eine andere Impfung gegen COVID-19 erhalten haben
    • wenn Sie jemals in Verbindung mit einer Injektion ohnmächtig geworden sind

    Alle Allergiker gegen einzelne Inhalte oder der gesamten Inhaltsliste einer Impfung dürfen sich nicht impfen lassen.

    WURDE DER PFIZER-BIONTECH COVID-19-IMPFSTOFF ZUVOR BEREITS EINGESETZT?
    Pfizer-BioNTech COVID-19 ist ein noch nicht zugelassener Imfpstoff. In klinischen Versuchsreihen erhielten ungefähr 23.000 Personen ab 12 Jahren mindestens eine Dosis des Pfizer-BioNTech COVID-19-Impfstoffes.

    Die Dauer des Schutzes gegen COVID-19 ist derzeit noch unbekannt wird ebenso erwähnt. Die große Nebenwirkungsliste ist ebenso auf den Informationsseiten enthalten.

    Hier zu Astra Zeneca und die EU:

    https://www.ema.europa.eu/en/documents/product-information/vaxzevria-previously-covid-19-vaccine-astrazeneca-epar-product-information_de.pdfp Vaxzevria Injektionssuspension COVID-19-Impfstoff (ChAdOx1-S [rekombinant]

    (...)

    Eine Dosis (0,5 ml) enthält:

    Schimpansen-Adenovirus, der das SARS-CoV-2-Spike-Glykoprotein (ChAdOx1-S)* kodiert, nicht weniger als 2,5 x 108 infektiöse Einheiten (IE)*Hergestellt in genetisch veränderten, humanen embryonalen Nieren 293-Zellen (HEK, human embryonic kidney) und durch rekombinante DNA-Technologie

    Auszug-Ende

    Ein Haufen Nebenwirkungen noch dazu und überhaupt. Corona Einmaleins ist Corona Infizierte x 100 geteilt durch die Region, wie Nord-München oder Südmünchen, München und Drumherum Radium 50 kam, geteilt durch die Corona Monate ingesamt. In Verbindung ist bei Todesfällen, keine pathologische korrekte Aussage.

    Das Gift geht wie so Schwarzschimmel, ich hoffe kein Milzbrand durch Einatamung auf Oberkiefer, Schneidezahn-, Eckzahlwurzel bzw. dortiges Zahnfleisch innen. 13.56 Uhr 16. August 2021, 13.47 Uhr vor einigen Tagen berichtete ich über die faule Tiefkühl-Charge Beste Ernte, das sonst leckere Erbsen-Möhren mit Kräuterbutter-Essen. Am Wochenende tauchte es in einer anderen Wohnung auch auf und durchstank zahlreiche Etagen mit demselben Gestank und Übelkeit. Mein Pullover nahm vorhin auf dem Weg zu netto, Grevenbroicher Weg (hier Wickrather Straße 43 linksrheinisch Düsseldorf) denselben Gestank war samt Gemüse in der Bratpfanne inklusive Gift. Ich kam sogar auf Arsen oder so. 12. August 2021: Für die vielen nicht-Deutschler und AnalphabetINNEN. Lappen bedeutet Führerschein Fahrerlaubnis. 12. August 2021 16.14 Uhr Ich vergaß fast drei Minuten danach, auch Mofa-Moped-Verbot etc. und sogar Fahrradverbot oder Rollerverbot auch.
    Hier Eilmeldungen: 14.47 Uhr Es gibt Drogentests Marihuana anscheinend ab 12 ng/ml, die Polizei und ich habe 50 ng/mL aber das ist kein Bluttest. Die Polizei ist aber kein Arzt: Zur Orientierung: Leicht angetörnt ist man ungefähr 20 ng. Mehr: https://www.vice.com/de/article/xdk983/in-muenchen-kannst-du-auch-mit-weniger-als-1-nanogramm-thc-den-lappen-verlieren-110

    Urprungszeit 08.34 Uhr dazwischen auch und 14.22 Uhr und 14.41 Uhr und 14.56 Uhr und weitere Updates 14.22 Uhr Lebensmittelvergiftung Tiefkühlware, es gab mal geplante Attentate: Telekommunikation, Techniker Krankenkasse und Tiefkühlkost vor vielen Jahren geplant, wie LebensmittelterroristINNEN (altes OLG Düsseldorf Strafverfahren) nun wieder chronologisch auch mit Seuchen durch alles 08.34 Uhr Starkdrogenstaub hier Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düssldorf (Rumänen, unbekannte AusländerINNEN wie "Skoti ißt Koti" (meine Namenserfindung, die zogen ein und monatelag stank es nur noch nach Eiter) AsiatINNEN jedweder Art, Ostblockis, das als Melange als Organisiertes Verbrechender "auch mal James Bond spielen, aber nur die Bösewichte" das ist hier so geworden, und die dürfen alle Autos fahren auch bei eligem Luftgestank und Baumstaub mit Vaginose 10.21 Uhr Ich las gerade was über die Drogenrazzia, bei der Bullenmackershow war das Haus nicht dabei, die fürchten sich doch, der nicht echte Polizei-Amtsarzt, wollte hier doch ein Drogendealerhaus draus machen, 2018, kein Bulle oder Razziosi ermittelte je, auch nicht gegen die Nachtshow der Polizei Heinrich-Heine-Allee, auch nicht gegen die Taxishow, wer mich da wieder verwechselte und kein deutscher Fahrer war das, auch eine anscheinende Italierin, sollten naxh 24.00 Uhr irgendein Schuldeingeständnis ohne Verteidger und ohne Strafrichter unterschreiben. Das war allen immer egal, also waren nur Showbullen unterwegs, völlig logo https://rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/razzia-duesseldorf-spezialeinheiten-durchsuchen-gebaeude-in-duesseldorf-neuss-und-kaarst_aid-62132659 13.39 Uhr Flogen Ketamine und Marihuana (THC) durch die Luft nachts hier im Haus. Schwache Striche, Foto samt Cutt-Off Grenzdaten kommen noch. 50 ng/mL bei THC Schwache Linien im Test, Tests via amazon. Ect. radiokativ verstrahlt mir wird übelst draußen auf dem Balkon. Ich wollte dort lecker essen, Mören und Erbsen stinken faul. Igitt, Tiefgefroren. und 14.22 Uhr die Charge von Erbse und Möhren tiefgefroren, gekauft bei Netto, Grevenbroicher Weg 2, linksrheinisch Düsseldorf, es ist sonst echt lecker, habe ich fotografiert, andere auch krank, die stanken in die Spülmaschine, die ich schon viel gesäubert habe. Es ist wie hitzige Lebensmittelvergiftung mit Druckschmerz Nasennebenhöhlen. 14.30 Uhr: Auch lila Urinstäbchen Testfeld, als Chlamydien und oder Harnwegstuberkulose, ph-Wert was zu niedrig, Foto kommt auch, Harnwegstuberkulose gilt als "Offene Tuberkulose" übrigens. Heilmittel gibt es, ich weiß nur nicht wohin. seit TVN und was in Budapest davor, siehe weiter unten (bearbeiten suchen TVN). Mein Oberkiefer und Unterkiefer, Zahnfleisch war vorhin beim Putzen voll davon, auch mit dem Methangas Kuhdung Mix (zuvor auf dem Weg zwischen Wickrather Straße 1 und 3), ewig wollten die alle nur im Gulag mal putzen und Wäsche machen, dito die AsiatINNEN und teilweise kommende wie aussehender Bezzel (Schauspieler) für viele Tatort Krimis und sonstige Krimis, weil die Polizei gerne auch nur Krimi und so was spielt, anstatt strafrechtlich zu ermitteln mit echten StrafrichterINNEN.
    Die sind noch immer wie im Film "Bruce Almighty" sozusagen, weil nicht auffallen soll, daß der Schauspieler Jim Carey doch seine Freundin umgebracht hat, obwohl der Plan schon Jahre zuvor auch mir bekannt war. Der Ostblock, was hier so ist, ist total so, auch Supermarktpersonal, vom Look her, teilweise gibt es die Mehrlinge in echt oder die, sind doch gerne Stars und Schauspieler im Fernsehen und so, die AsiatINNEN auch.
    Kein tolle Sony Kamera und "Equipment" mehr, sondern direkt wie in den USA Soaps mit eigener Fernsehproduktion wie ZDF mit Heldt oder auch Sechserpack (Comedy früher oder noch immer SAT1, ich fand die witzig, ich war 2 - 3 Mal dort Statistin-Kleindarstellerin, also nicht Statik.). So pfuschten sich AsiatINNEN dann auch in die BRD.
    Einige Schauspieler der Sachsenklinik Serie (ARD, Hackebeil 1, kannte ich, ich meine von der DDR Insel Riems), aber der Rolli--Arzt diese Woche, echt nicht geeignet, Patientin fällt um, er kann nicht helfen. Aber auch in der Serie hatte niemand was von Geistern je was gehört, eher was Psychiatrische dachten andere (Elektrolytstörung ist es gewesen in der Folge). Also über Parapsychologie lernt man im Gymnasium. Es war mal Studienfach in der Uni Freiburg, angewandte Wissenschaft, was ich früher mal studieren wollte. Geisterkram, blöd dann mit der Verwechselung durch einige "Geisteswissenschaften", wie auf Lehramt studieren und so. Es gibt Kameras, damit kann man Geister sehen. Bei echten Verbrechen ist die Person tot, aber in Wahrheit nicht und arscht volle Kanne das Opfer an, bis die dann, die Opfer in der Psychiatrie sind.
    Es ist also alles möglich. Vorsichtig also, vor allen heute aus Wickrather Straße 43, ich weiß nicht worein alles flog. Aber viele Menschen haben doch noch weniger als ein Spatzenhirn. Für die wahre BRD: Denken Sie daran, die DDR ist Gefährder, West Berlin ähnlich, es gilt aber nicht für jeden, egal welches Deutschland oder West Berlin. Der Rest ist gerne ein Bösewicht, die sind wirklich so blöd, deshalb überall Kameras drauf, filmen, YouTube Channel, und die alle zeigen. Die wollen doch alle berühmt sein und auffallen. Ich bin also zu voller Drogen oder so plus Arzneien auch so durchgeweht. Die TK bat ich gestern erneut um Hilfe, aber wir wissen ja alle, ÄrztINNEN sind oft nur wegen deren Suchtkrankheiten im Job, nahe am Drogenschrank. Kommt in die Finale Story zu diesem Haus, Link Update39 Finale39 Mordfall und Illegale - das Wasserschutzzonengebiet 3 wird fuer ein Psychiatrie-Areal der LVR gehalten - Drogen - Bukkake & Schizophrene -zu Abschiebende - Cighid & Seweso Gift - Dioxingift - stinkende Geschlechtskrankheiten-Fans - Ekelgestankfans & Müllbeutel vertauschen 2 & die unbekannte Gruva Grundverwaltung - Ekligen BewohnerINNEN & VermieterINNEN - Typhus SARS Tuberkulose BVDV- Hundeschlabber Mundgeruch in Wohnungen -- Hauptsache ständig stinken durch 32 Wohnungen und Loggien - die Ekel Wohnungseigentuemergemeinschaft Wickrather Str. 39 - 43 Düsseldorf mit vielen MieterINNEN

    14.41 Uhr Hier wohnen trotz Offenes Feuer verboten, primär StarkraucherINNEN, wer immer die sind und Ekelfreaks. Einige grillten mal im Wohnzimmer. Zuerst der Urintest, lila ist nicht ganz so stark. Cut Off, also Messung erst ab soundso viel Menge bei Ketamin unbekannt. Test: 5 x One+Step Drogenschnelltest I Urintestreifen I Drogentest I Schnelltest zur Bestimmung von Ketamin

    14.56 Uhr nun die Charge von Beste Ernte, der Urintest war davor.

    Verbotene PKK Aufruhr gestern in Düsseldorf. Fan-Troß Demo wegen Öcalan, von EU, Türkei und USA als Terrorist deklariert, 15. August 2021, 14.54 Uhr und 20.35 Uhr Übrigens, Til Schweiger (ARD Tatort Kripo-Darsteller, Schauspieler und vor vielen Jahren in der WDR Sendung in der ARD damals noch, die heutige Hackebeil 1, Lindenstraße zu senden (sonntags) gab zu, der Afghanistan Krieg sei nicht echt, sondern internationales Kino- und Fernsehen.
    Ich meine, der Regisseur Quentin Tarantino war auch noch dabei, Vollirrenstation Haus 2, ich meine D Station. Psychiatrie Düsseldorf, "Grafenberg", TerroristINNEN in unmittelbarer Schußnähe - also die in Zimmer hinein.
    Überhaupt verwechseln einige Hollywood mit Wäldern und kapieren amerkanische Filmstudios und Fernsehstudios nicht und deswegen u.a. auch viele Waldbrände, fällt mir auf.
    Ich war zuvor zu einer Film-Fernsehproduktion von Til hinentführt. Ich schwatzte ihm in der Psychiatrie in Düsseldorf Risperdal auf und wies auf die Gefahren hin (darf man nicht je nehmen, Schlaganfallgefahr, Lall-Gefahr), Bully war auch mal da bereits 2004, auch Vollirrenstation im Haus 2, alles Psychiatrie Düsseldorf.
    In Sachen Öcalan, Hillary Clinton, ihrem Ehemann (Kill Bill????) und auch irgendwann mit der Lewinsky der Zigarrenfick-Praktikantin von Bill (ehemaliger US Präsident) , die stehen alle im Öcalan Wikipedia drin, bis auf Til und Quentin, es gibt Doppelgängerinnen von der Hillary, der Donald Trump wollte sie nicht je aus Sicherheitsgründen verlassen, die echte, die Zigarrenfick-Praktikantin hat Doppelgänger und ich meine eine von SAT1, die fast so heißt, es ging eigentlich auch tatsächlich mal um Entführung des Sängers www.robbiewilliams.com Robbie Williams, er galt wie von Stephen King Fans bzw. seine waren so, in einer Staudamm-Mauer versteckt.
    Ja, keiner wollte je strafrechtlich ermitteln, egal in was, kein Interpol, kein Europol, alles nur Fernsehen oder entführt wie angeblich auch von Stunman Joha von Alarm für Cobra 11 (RTL).
    Mit etlichen Top-Stars und Prominenten war ich auf der Vollirrenstation und der Jan Josef Liefers Sender arte in Sachen Postel drehte fast Live draußen evt. auch drinnen in Stationen Fernsehfilmchen, hieß es.
    Auch ging es um Waffenschiebereien, Entführung mit der "Begum" Thyssen (adoptiert war die) und Waffenhändler Schneider und irgendwann war ich bei dem Kabarettisten Schneider, bei zweien.
    Öcalan hatte teilweise Recht, die Personen waren korrekt sozusagen wie es in Wikipedia steht, der Rest ist was chaotisch. Es gab Fotos aus der Jugendzeit der Hillary, welcher auch immer, da war sie eher Palästinenserin - auf Twitter vom Aussehen. https://de.wikipedia.org/wiki/Abdullah_%C3%96calan -auf jeden Fall, anders geht es nicht, waren die PschiaterINNEN EkeltäterINNEN, auch die AmtsrichterINNEN, keiner unterschrieb je, bis auf die echten RichterINNEN des Justizministerium, doch die Generalstaatsanwaltschaft hatte Bull Bock und boykottierte Ermittlungen. Die Duscha Gmel, spätere Bundesanwaltschaft und die Petra Leister waren damals schon in der Psychiatrie Düsseldorf dümmliche StalkerINNEN und Fanhühner an Bushido und Abou Arafat (Libanese), es ging auch um Abou Nawas, Abu! Na was (Auspruch) und Elefantendroge und die -Söhne vom Trump als Zootierschänder usw usf.
    Ein Chaos, unterschiedliche Zeite, evt. über einige wenige Jahre und mit Trump saß ich beim ex-Kanzler Kohl, nicht je wirklich wach war ich, mit dem noch nicht damaligen Bundespräsidenten-Ehepaar Steinmeier, saß ich dort in der Küche. Mit dem Astronauten Gerster war ich auch in der Vollirrenstation, Professor Lesch (ergänzt 20.59 Uhr : vom ZDF, Astropyhisiker, ich fand früher die Sendung mit ihm und dem Theologen toll, Bayern 3)- üble Type, der ließ eigentlich hier linksrheinisch zerstören. Das Bauverbot hier war ESA und NASA bestimmt wegen zahlreicher Gefahren bei Bebauung.

    Was? Das gestrige Ausländerpack namens Öcalan-Fangruppen durften kein Öcalan Post zeigen, da waren die Bullen mal so gegen, der ex-Chef der PKK, sitzt lebenslänglich im Knast, auf der Terrorliste der USA, Türkei und in der EU. Überhaupt bis ich als Mädchen, Teenie das mal mit den ständig hiesigen PKKs in Düsseldorf kapiert hatte? Nicht je. Was haben wir mit den der Türkei oder den KurdINNEN zu tun? Die sind schon immer hier und nerven oder bomben so rum, wie mal gegen das türkische Konsulat.
    Und die KurdINNEN mußten deren Fangehabe mal so sein lassen, die Hobby Amnesty Internationals in Düsseldorf, also die KurdINNEN sind angeblich gegen Krieg, für Frieden, kein Rassismus, kein Nationalismus, finden die Türkei grottig Scheiße (die Demo hieß #DefendKurdistan vor den blöden BesetzerINNEN namens Türkei gestern in Düsseldorf). Die meinen, die dürften weltweit gegen die Türkei mobil machen und kriegerisch aufrühren und ich sah, ich muß noch gestrige Nachrichtensendungen gucken, bisher online keinerlei Nordkurdistan Flagge, sondern so ganz andere, die so von weit weg herkommen, nicht mal ansatzweise Europa sind, die sind Demo-TouristINNEN, Reisen weltweit, sammeln Meilen und zeigen nur Reggae-Farben rot-gelb-grün aus der Zeit von Babylon by Bus von Bob Marley and the Wailers.
    Die KurdINNEN sind fürs Völkerrecht. Ich übersetze, alle AsuländerINNEN raus, keine Demo-Befugnis für Scheißkackausländer, leider die Demo ohne das von Irak geklaute Nordkurdistan, sondern nur Bob Marley Farben.
    Wie viel Drogen schmeißen die sich rein, denn viele Länder sind von KurdINNEN erstürmt wie so Turkmenistan, Aserbaidschan, das war ein aufrührerisches Kriegsbestreben der ollen Scheißkacks. Völkerrechtlich sind die nicht existent.
    Der Rest war anscheinend Free Öcalan. Auf jeden Fall voll meschugge, plemm plemm, auf jeden Fall großen Radau machen und doch wieder dabei alle Gesetze brechen. Die KurdINNEN türken also auch nur dumm rum. Nix da #DefendKurdistan, Rumtürkenvolk sind die doch selber die KurdINNEN.

    15. August 2021, 08.55 Uhr Was las ich, die olle BILD, immer am Gesetz vorbei, Hauptsache ständig "Die verlohrene Ehre der Katharina Blum" sein, lügen und eklig sein wie in Gladbeck mal, wenn es keine Gratis Prostituierte gibt, dann nur noch lügen (Bild Fotografin Jo Görtz, als ich PR Managerin für die Nordsee-Übernachtfähren war (Passagier-Fracht Kombirouten) von Belgien und Niederlande nach Kingston Upon Hull, England, also die ollen Freaks kommen ins Fernsehen, eigener Sender. kommt rein in Update28 Staatsanwalt will Schmieren-Theater BILD Zeitung durchsuchen- ARD - RTL & SAT1 Scripted Reality Fernseh-Polizei als Trojanisches Pferd und Disney ist Ekelhorror samt FrauenärztINNEN und staendig falsche Gerichte in echt & Verbot durch Innenministerium NRW & Trovatos & Ostblock Wirtschaftsterrorismus - echte Beamte müssen echte Deutsche sein - Deutschvolk Artikel 33 GG


    Tatache ist auch, seit 1994 wurden ich und andere des WDR überfallen, damals Westdeutscher Rundfunk (Nordrhein Westfalen) Personal, Angestellte, u.a. für die wochentägliche Sendung Kuk, eine Livesendung mit vielen Gästen, Kochtipps und mehr. Damals galt die BILD bereits als Attentäter gegen den Landessender, heutzutage hat der Sender eine Umsatzsteuer-ID, keine Körperschaftsnummer mehr, und als weiterer Täter galt der von Holtzbrinck Verlag. Es ist wegen zahlreichen Attentaten gegen uns JournalistINNEN u.a. Entführungen anscheinend durch doch ex-BILD Chef Kai Diekmann und später Zussammentreffen von Döpfner (WELT Chef, und Springer Chef, nicht Springer Medizin Verlag), davon auzusgehen, da0 die uns vom WDR terrorisierten.
    Nun 27 Jahre später ist es soweit. BILD TV im Fernsehen. Wir vom WDR waren Opfer von Tschetscheniern dazu. Vielleicht doch alle bezahlt von der BILD. Giftgas ist der BILD egal, dito Polonium 210 und Starknikotinvergiftung, und Campingklogestank auch, auch in Supermärkten und der Ausländer-Invasion.
    Hauptsache sich überall einschleimen und Corona erfinden und Mundnasenschutz an, also eine Sauerstoffmaske ist das nicht. TerroristINNEN machen daraus ätzende Luft, dito derartiges Waschmittel, stinkende Textilien, wie in den Teppich gerollt von Zigeunern und Krätze. Schon vor vielen Jahren gab mal einige Sendeminuten bei anderen Fernsehsendern für BILD TV. 08.50 Uhr Landespresse sind die nicht je. Nur Landespresse ist erlaubt. Aktiengesellschaft sind keine Presse, sondern Advertorial-Schleimie, Korrupter Scheiß also. Bordellbetrieb dazu. BILD und die WELT haben immer alle ursprünglichen redaktionelle Statuten des Chefs Axel Springer und Gründer gebrochen, wie ein Haufen Anti auf Tollwutdroge mit Rage, das Grundgesetz kennen die nicht, Völkerrecht auch nicht. Wie pubertäre Blöd-Teenies einer Schwersterziehbarenszene mit Leichen noch dazu.
    Axel Springer SE (das kommt mir Spanisch vor) ist der Verlag und der Döpfner hat im Impressum keine drei Buchstaben, was er denn für ein Doktorchen meint zu sein. Das passiert bei vielen Konzernen und im Gerichten, was da Richterchen fantasievoll sind. Die mußten doch zum echten medizinischen Onkel Doc oder Tante Stethoskop. Wenn die BILD dümmlich schreibt, kommen wir schnell zur Gymnasialbildung, Thema Presserecht, die BILD ist ein dümmlicher Terrorist, Volksverhetzer und Hochverräter gegen die BRD und gegen die Vereinten Nationen. Das ist nicht deren Stil, das ist Schwererziehbarer-Club. Was man so alles wegen der BILD lernt, schon in meinem Gymnasium früher ... Keine Einsichtsfähigkeit (Lernfähigkeit) in der BILD vorhanden.

    Massive Gas-Entweichung, sodaß sogar Hosen im Topf zum Waschen stinken in Düsseldorf linksrheinisch, Gebiet Wickrather Straße größerer Radius. 06.24 Uhr und 09.14 Uhr ich weise dringend darauf hin, daß Sie kein Militär rettet. Sie müssen schon selber durch die Nase wahrnehmen können. Da kommt keiner sonst, wenn Sie nichts selber melden an Feuerwehr oder Polizei, inklusive Geruchsbelästigung jeglicher Art ans Ordnungsamt. Das Militär ist kein Schäfer, Sie keine Schafe, ich dachte etliche klauen die von der Wiese und ficken die. Wenn es um echte Schafe geht, da haben die bessere Chancen vom Militär gerettet zu werden und 16.27 Uhr gesundheitlich schädliche Netto Angebotsbroschüre ab kommende Woche, Papier und Druck? und 20.35 Uhr Sie ist septisch, also infektiös dazu, mit einem aseptischem Tüchlein kann man sich besser entspannen, eine Mischung aus stark saurem Regen, Ruß, Bazillen und so, wie mal brandeilig oder so. Jemand bekommt kaum noch Luft, kann sich nicht mehr bewegen, schreit um Hilfe vor einigen Minuten, wo genau, weiß ich nicht, so was hörte ich schwach, hier im Haus auch Gas.
    Die Stadtwerke sind eher wie ein Ekel-Terrorist helfen nicht, die Netzgesellschaft Düsseldorf auch nicht und drohen mir wegen Nichtzahlung ständig mit der Gas-Sperrung, aber ich habe keinen Gas-Anschluß.
    Ich weiß nicht, wie viele Menschen bereits verunfallten daran, krank sind oder gestorben sind, hier im Haus Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düsseldorf, ist allen alles egal. Hier zogen ab 2013 Kotschizophrene in, eine Campingklo-Szene, die überall in Badewanne und im Küchenstrang anscheinend deren Klo ausschüttet, gehört eventuell zur Kunstprofessor (bereits tot) Immendorff Kot-Ekelszene mit Multiple Sklerose. Politikerin Malu Dreyer (Ministerpräsidentin) leidet an Multiple Sklerose. Der Beirat dieses Haus, galt als Ekelkack-Fetischszene, ich bin nur Mieterin, Netto stank gestern noch Hymermobil-Campingklo und Kloleitungen.
    Viele nicht-Deutsche stehen auf Vergasung der BRD, die asiatische MUN-Sekte war ja auch ständig überfordert mit dem normalen Leben. Andere Leute nehmen ständig Alzheimer-Gas, um endlich im Rollstuhl zu kacken und zu verblöden. Die brauchen ArschputzerINNEN und wollen ständig sabbern. Einige sind aus einer Chimären Hunde-Mensch Szene. Naja wie Welpen an der weiblichen Menschenbrust. Die Behörden sind Flächenbrand-Fans (übrigens viele, die die Felder abbrennen lassen, auch) und halfen bisher nicht. Egal, wie oft ich rüge. 06.24 Uhr.
    16.27 Uhr die Netto Angebotsbroschüre im Düsseldorfer Anzeiger stank wie kaputter Kamin auf säurigem Papier. Ich dachte zuerst, was ist das. Ich Nase näher drauf, war die Broschüre tatsächlich, Alle anderen waren okay, oft stinken die übrigens, nicht immer, aber öfter so mal eine. Mir brannte die Nase, da, wo wenn die nicht da wäre, direkt im Knochenloch sozusagen. Ich bekam starke Kopfschmerzen, also vorsichtig.

    Die Flagge der Kurden ist oben rot, dann weiß, dann grün in der Mitte eine Sonne. Die auf der Demo sind fast Reggae-Farben also alles falsch https://rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/tausende-kurden-ziehen-demonstrierend-durch-duesseldorf-protest-in-der-innenstadt_aid-62178261 heute ist so eine Demo, früher konnte man die von der anderen Rheinseite, ab Nähe Rheinstadion oft lauthals hören bis nach linksrheinisch, Wickrather Straße 43, Düsseldorf, siebte Etage. Illegale Demo-Bande, Artikel 8 GG Grundrecht, Grundgesetz. 16.57 2 Minütchen danach, also es gibt KurdINNEN auch in Aserbaidschan und Tukrmenistan.
    16.47 Uhr Ich weise darauf hin, daß die Demokratie nicht nur die ex-DDR Soldatin Angela Merkel ist, sondern: Judikative Legislative Exekutive. Erstaunlicherweise beschließen PolitikerINNEN immer gerne selber über Terrorverfahren, StrafrichterINNEN nicht, außer das BKA habe was vorgeschlagen /zusammegenhauen. (Tippse des vorsitzenden Richters Breidling, Oberlandesgericht Düsseldorf, Strafkammer Terrorverfahren gegen die Wasserstoffperoxid-Banden - Sauerlandzelle von 2009. In der Psychiatrie, Vollirrenstation galt die als Schizophrenie an der ich leiden täte, gleiche Zeit. Da gab es gute und schlechte und es ging teilweise noch um 2004.
    Das ist verboten, kapieren die aber nicht. Auch arbeiten erstaunlicherweise Regierungsbeschäftigte im Sozialgericht, oft eher ausländische, ohne Unterschrift und die Richterchen unterschreiben nicht je (bei mir). Die waren nicht je vorhanden also. Fiel einem schon im Termin auf.
    Laut Grundsgesetz Artikel 103 GG Absatz 2 gilt nur Strafrecht, auch laut Menschenrecht und Völkerrecht der Vereinten Nationen, daran hält sich keiner, jeder will nur endgeil abzocken, oft höher als erlaubt (einkommensgerecht fehlt da total). Die Polizei hält sich oft für einen Richter oder weiß gar nicht, was der macht oder was ein Strafrichter soll (ist auch im Fernsehen so) oder klaut aus Wohnungen Gegenstände ohne Richter, noch nicht mal was mit richterlicher Unterschrift, eher alles selber getippt und klaut von JournalistINNEN. Infos, die dann für irgendewlche Fernsehfilmchen verwurstet werden, die Themen, anstatt Ermittlungsverfahren zu machen.
    PsychiaterINNEN unterminieren immer gerne die Strafgerichtsbarkeit, die ständig von Fauleritis geplagt ist. Null Bocker. Viele bezeichnen sich als Unabhängige, was so wirkt wie Freiberufler aus dem Ausland ohne gesetzliche Bindungspflicht und ohne Staatsgehalt bzw. Landesgehalt. Je nach Gericht macht alles nur die Regierungsbeschäftigte.
    Demokratisch geht hier gar nichts zu, Innenminister Reul hält Kurden für Deutsche, deshalb dürfen die trotz Artikel 8 GG, siehe auch Präambel Grundgesetz, demonstrieren. Was für eine Lusche. Die anderen waren auch nur als Trottel bekannt. Ob die alle hätten zur MPU samt Blutuntersuchung, EEG und MRT gemußt hätten, die VorgängerINNEN auch? Ich sage ja. Die Bullenshowleute auch. Ich gebe zu, einige sind hypnotisiert und wohn(t) am liebsten ohne Ermittlung in der Vollirrenstation, 2A. Die "Verrückten" tauschten. Fiel ja wieder nur mir damals auf und ich hatte Schädelbasisbruch oder so was mit eher Ko-Tod-Tropfen drin. Die sind wirklich alle so blöd. Ein Krankenhaus sind die nicht, kein eigenes Blutlabor, kein MRT, kein Röntgen, Bettwäsche je nach Station, muß man selber waschen, so richtig wie im Ausland mit nur einmal Bettwäschewechsel samt Handtuchwechsel im Privathaus 11. Es handelt sich überall um BRD-Frempersonal wie Fremdenlegionäre, obwohl es um Legionella ging, Legionärskrankheit und mal Hacking bei Legion Telekom.

    Auch in Düsseldorf? Laut Online Bild https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/afghanistan-taliban-erobern-herat-und-teeren-schon-ihre-ersten-opfer-77380820.bild.html teeren (und federn) die Taliban, das vom Gestank hatten wir zuvor hier im Haus Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düsseldorf, evt. unterirdisch wie evt. eine unterirdische Tankstelle. 10.41 Uhr Taliban Fans gab es etliche Zeit, teilweise mit Ostblockies evt. ex-Sowjets auf dem illegalen Rugby-Platz der British Rhine Army, die seit ziemlich fast so seit 20 Jahren hier in NRW nicht mehr existiert und eh seit 1960 wegen UN Resolution 1514, nicht mehr wirklich sho hier sein durfte, die waren rechtsrheinisch eigentlich, Nähe Flughafen, sonst linksrheinisch bei Mönchengladbach und woanders. Es gab da Rufe auf dem Platz wie Fangeschrei "Taliban Taliban Haim Saban". Der Haim Saban ist ein ganz berühmter israelischer Fernseh-Filmmacher. Eigentlich sind die Taliban in deren Historie anti-Drogen. Behörden, StrafrichterINNEN, SEK, MEK, MAD und Interpol samt Europol war natürlich alles scheißegal.
    Am meisten krank und seuchig mit Hirninfektionen sind die asiatischen Kinder darauf immer gewesen, wie Fall-tot-dum samstags vor vielen Jahren in Alma Sport (Badminton Bereich), so viel nach Drogen und Psychopharmaka stanken noch nicht mal die Zumba TänzerINNEN beim Training. Da war eigentlich ein Vogelschutzgebiet mit Vogelhäuern drauf. Putin, jaja der und andere, wollten hier mal einen Reitstall hinstellen, wegen Pferderippern war ich dagegen.
    Daraus wurden Pferdeficker und Pferdefresser und die eklige Bebauung hinter den Böhler Werken (wurde wieder Naturschutz geklaut und Wasserschutzgebiete und Bachläufe) das sollte nur teilweise bebaut werden, wegen Pferderippern, da standen einige Tiere. Hier ist die BRD und der Schröder mit seiner Asiatin ist doof. Eine Gemeinstgefahr für alle und die H-Gas Fans (aus angeblich Rußland und Norwegen) sind damit Inhalationsfand, die RussINNEN, die aber gar nicht je hier sein dürfen. Die sind so von Erdkunde Länderkarten hinüber wie völlig blöde US AmerikanerINNEN.
    Wie das alles kam, weiß ich auch nicht, also mit der Stadtplanung, ich glaube man hielt mich für die Chefin der Düsseldorfer Jongens (damals Deutsche mußten die sein, mindestens 40 Jahre und hier geboren) aber als Kinderanimateurin. Das war ich für einige Monate 1988/89 Fuerteventura, autonome Republiken, die Kanaren, erst später Teil von Spanien. Der Polizei ist immer alles ega, wie Scheißegaldroge beim Arzt. Also echt wach sind die Hypnotisierten Bullen nicht. Bitte Film-Fernsehleute wie Nico Hoffmann, ZDF Enterprises Peter Lang oder Herrn Coridass, Jan Moijto und andere zu Haim Saban und Taliban mal befragen. Viele werden wie dumm von Graf Dracula Filmen und Mankell, die werden irgendwie genauso wie "Tippfehler stecken an."

    Hier oben direkt steht, falls es sie schon gibt die neueste "Heute neu" Meldung davon gibt,

    Wegen internationalen unterschiedlich genutzten Begrifflichkeiten. Eiliges Schulwissen aus Zeiten und Menschen, Geschichtsbuch, Band 4, Schuljahr 1980-81, Copyright 1978, 19.30 Uhr China galt als Dritte Welt(macht)! Wenn man in der BRD von Dritte Welt redet, fühlen die sich angesprochen, nicht Afrika. Aber in der BRD meint mein arme Staaten wie Afrika. Das ist aber falsch.
    Weltmächte waren USA, UdSSR (Union der Sozialistischen Sowjet-Republiken) und China, die bis 1957 Finanzhilfe der Sowjets bekamen. Die waren also ein Geberland für das Entwicklungshilfeland China.
    Im Kapitel Die "Dritte Welt - das Ende des Zeitalters der europäischen Kolonialherrschaft, Seite 208, wird darauf hingewiesen, das der Erste und Zweite Weltkrieg als "Bürgerkriege Europas" genannt wird und die weltbeherrschende Stellung Europas ging damals verloren.
    Die Niederländer und Franzosen wollten nicht auf die Kolonialländer verzichten (das hier andere Seite bzw. Vietnam-Krieg) und waren erst nach weitere kriegerischen Auseinandersetzungen dann doch bereit, auf deren Kolonialländer zu verzichten. Wieso sich die USA einmischten ist mir unbekannt, Vietnam wollte Vietnam sein, nicht Urlaubsstrand der Franzosen. Auf jeden Fall wohnen viele in Düsseldorf und in den USA.
    Indien hatte übrigens Null Bock auf Commonwealth.
    Noch immer laut ZDF heute Nachrichten online Stream, weiß der Bundespräsident der BRD, der ja im Exil wohnt, daß die DDR mit der internationalen Staatsgrenze um West Berlin (England Frankreich und USA, durfte nicht je BRD werden, bestätigt im Schulbuch von Willy Brandt) er die Mauer meint.
    Leider fühlte sich die DDR, in deren Berlin Bundeshauptstadt, von der Mauer (internationale Staatsgrenze) umzingelt, obwohl West Berlin ummauert war. Die wirken wie Dumme. Deutsch nicht je. Die wissen ja noch nicht einmal, wer wirklich von der internationalen Staatsgrenze namens "Mauer" umzingelt war, West Berlin oder die DDR Hauptstadt. Die sind wie Alzheimer Dumme oder immer nur Roboter von Robotron gewesen. Die sind noch immer doof die MenschendarstellerINNEN

    Scheiß-KurdINNEN und Multi-Kulti Demos in Düsseldorf, 16.39 Uhr Man weiß ja, daß das Verwaltungsgericht Düsseldorf, so mal eine Zeit, primär nicht-Deutsche hatte, die als Richterchen sich verdingen. Wahrscheinlich haben die sonst polnische Tippsen überall und Asiatinnen. Laut 103 GG Absatz 2 gibt es das gar nicht. Es gilt nur Strafrecht. Und laut 9 GG dürfen die nicht-Deutschen ja mal gar nichts demonstrieren. Die sind ja eh nur Nervengiftfans und bombardieren so andere Staaten klein, um daraus Kurdistan zu formen. Das Verwaltungsgericht war immer nur ein Kinderschänder, das haben wir im Gymnasium gelernt, direkt gegenüber von dem Gericht.
    Linksrheinisch ist ja nur Gülle, Ekel, Drogen beliebt mit Entweichung von Gifgas, die Fetischszene Anaerobiker steht drauf samt Hundekelfick, aber daß die Scheißkack-KurdINNEN, bekannt als Ekelscheiße Stinkie in Düsseldorf gegen deren ollen Türkenfeind Türkei demonstriert, habt Ihr Scheißer doch Sarin und Tabun auf Euch selbst geschmissen, und die Irakis und die Vereinten Nationen mit Euren selbst inszernierten Ekelbildern, kennt man auch aus Syrien, vielleicht auch nur ScheißkurdINNEN, die KurdINNEN sind bekannte MassenmörderINNEN in einer Selbst-Inszenierung mit Giften und da oft von anderen Ländern der Erde aus, wie so Ekel-AsiatINNEN.
    Was verlaßt Ihr ollen Ekel ständig Euer Gebiet und zieht hier demonstrierend herum. Ihr seid ja noch widerwärtiger als olle Juden, Sinti und Roma. Ihr seid blöder als die USA, die kennt sich mit Geographie auch nicht aus. Ihr seid Scheiße, schon auf mal auf die Landkarte guckt, wo Euer angebliches Land ist. Und dann meint Ihr Universitätsfreaks in Düsseldorf zu sein, Ihr seid TerroristINNEN, wahrscheinlich von der Witzelstraße.
    Ihr seid doch das wahre Al Qaeda. Was bilden die sich ein. Was wollt Ihr in Deutschland? Geld sammeln für Terroranschläge, wahrscheinlich noch finanziert von China. Auf Vergasung steht Ihr alle ja besonders. Ihr seid WeltkriegsverbrecherINNEN. Unser Deutsches Reich war auch mal viel größer, wieso besetzt Ihr das hiesige NRW der BRD - die Sowjets haben auch eine ständige falsche Wahrnehmung, was Geographie betrifft, wie Jugoslawen auch ewig und blöde Polen und AsiatINNEN.
    Also es geht um die Defend Kurdistan Demo in Düsseldorf (weiter unten), weil die die Türken so eklig hassen. Für die Ekelkurden gibt es nichts Schlimmeres als die Türkei, die machen es ja überall die KurdINNEN, Syrien, Irak, dann kommt noch der Iran, viele andere auch noch und einige sind ja eh dumme Nonnen wie ISIS, dann gibt es sogar eine andere Hassertruppe gegen Nationalismus, Interracial Fickfuck-Geilies, da haben die was mit den KurdINNEN direkt zum Spermieren.
    Die wollen keine BRD, kein Frankreich, keine Niederlande, die wollen keine Grenzen, die wollen überall stinken, überall mit der Verbrecherdatenbank in den Knast, egal ob in Polen, Tschetschenien, Kasachstan, Belgien oder Niederlande oder in der BRD.
    Hauptsache internationaler Ekelgestank, indische ÄrztINNEN, Kamerun Zahnarzt etc. samt Seuchen oder wie im Interracial Pornhub Fick ficken. Da steht dann der Pimmel, aber UN Resolution 1514, links in der blauen Spalte, Nationalismus ist Völkerrecht und Menschenrecht. Da Sie kein Deutsch wollen, keine Menschenrechte, keine Völkerrecht, keine Staaten der Erde, sind die Typen keine Menschen, die möchten gerne verschwinden, Niemand sein, keine Identität, nur Niggah-Fußball aus Afrika, aber nicht für die Kannibalen-Suppe, sondern Fortuna 95, Bayern München und für den Deutschen Fußball Bund und Deutschen Sport und für die Niggah Sportler in der Schweiz. Die ist Afrika.
    Hauptsache deren Drogen und Krankheiten noch dazu und Voodoo. Und KurdINNEN sind doch immer nur TerroristINNEN. Naja, die Iraker haben sich ja gerne verarschen lassen. Die Vereinte Nationen waren dazu ein feiger Stoffel. Dito die HeuchlerINNEN der USA.
    Hier zu den anti-NationalistINNEN, die wollen keinerlei Staat, keinerlei normalen Gesetze, leider auch nicht die Vereinten Nationen und haben das Diplomatengebäude in New York City nicht je verstanden. Die USA sind laut deren US Verfassung Colors and Races, mit der Kamala, Vize-Präsidentin indische Tamilin mit jamaikanischen Blutverwandten, keine Menschen oder Internationales Recht in der US Verfassung vorhanden.
    Hier geht es zum Tweet, die sind Schmusies von KurdINNEN und InderINNEN und mögen Asia-Fraß und Niggah Voodoo. Angriffskrieger gegen die BRD und alle Staaten der Erde. Nationalismus ist verboten wollen die. Knackies dürfen die gerne sein. Eigentlich ging es um das Versammlungsrecht, das dürfen laut Grundgesetz Artikel 8 GG, siehe auch Präambel nur Deutsche, siehe auch Präambel Landesverfassung NRW (im Web), die DDR und West Berlin sind nicht echt so BRD. Auch so Ersatz-KurdINNEN gegen die BRD. https://twitter.com/iLKoeln/status/1425373352106070018 die kurdische Ekelshow am 14. August 2021, Düsseldorf, ich weiß nicht ob der Türkenpräsident Protest eingereicht hat gegen Laschet, Merkel auch wegen Verfassungsbruch und Völkermord hier der weitere Tweet, den ich zufällig fand im Web https://twitter.com/civan_akbu/status/1425110968108036096

    Es steht in den Corona-Schutzgesetzen ursächlich drin, also die Gesetze der BRD. Corona stammt aus Wuhan, in Impftests Beipackzettel stand auch drin, funktioniert auch bei Corona, Covid SARS aus dem Jahr 2002. 12.14 Uhr
    Fruchtfliegen im Frischgebäck die leckeren Teilchen mit den Beeren in der Mitte und Hymermobil-Campingklo-Gestank im Ziebelbereich und weiterer Ekelklogestank, da wo das Sushi steht, Netto, Grevenbroiher Weg 2, linksrheinisch Düsseldorf. 13. August 2021, 08.59 Uhr Das Klo hatten wir öfter vom Ekelgestank im Haus. Es ist allen egal. Einige hatten angeblich immer nur ein Campingklo in der Wohnung - Wickrather Straße 43, Düsseldorf. Auf den eigentlich nicht je öffentichen Parkplätzen am Grundstück entlang, weißer PKW RE-HE die Ziffern habe ich vergessen evt. 281 oder so stank wie eine Pferdestallung mit Tierhaltung im Auto, also nicht wie gerade vom Stall gekommen.
    Einige Wagen sind seitlich total verkratzt, also wie direkt eine Wand mitgenommen. Auch stank es teilweise aus der Tiefgarage. Hier im Haus heute Morgen war ich voller weiblicher Geschlechtskrankheit am Oberkörper, Nekrosegestank, wie einst aus der Wohnung Stein, gab es auch. Das Haus gilt als ewig nicht bewohnbar, die Leute lieben nur Höllengestank und Gülle und Fäulnis wie im Horrorfilm. Es herrscht Frischtluftmangel, das Gebiet wird zugebaut mit Hochäusern, die nur Ekel mögen. Die Infrastruktur ist eine Katastrophe. Es gibt nur Ekel und Gestank, kaum Supermärkte oder Drogeriemärkte, wir hatten früher mit viel viel weniger Leuten viel mehr davon, mehr ambulante niedergelassene ÄrztINNEN gab es im Gebiet und immer saubere Luft. Die Apotheke stank nicht je, Fußpflege und Apotheke waren zwei verschiedene Läden.
    Mit Hausärzten, die sind eh keine, das geht nur für bestimmte Krankheiten und Krankenkassen, und seinem akademischem Lehrpraxis Gedöns, die nicht GKV-befugt als Allgemeinmedizin ist damit, er sei von der Uni, das kapiert der nicht, also Schmidt und Borowski wurde der Gesundheitsstand samt Gerüchen und Seuchen eine riesige Katastrophe in diesem Gebiet. Nicht-Deutsche haben alles massiv zerstört. Er läßt noch immer im Mundnasenmasken-frei Gebiet Leute da vor der Praxistüre draußen sitzen. Er ließ es mal umbauen vor zig Jahren für bessere Luft, machte aber genau das Gegenteil. Viele nicht-Deutsche mögen nur üble Luft und hoffen dann Malaria zu haben. Außerdem roch es nach Imotex-Haus vor der Tiefgarage. Kaisers, früher gegenüber der Rhein-Apotheke, nur noch für Skateboard-Fahrer, den Supermarkt gibt es viele Jahre nicht mehr, der war also auch noch vorhanden, hatte früher fast immer Fruchtfliegen auf den Tomaten, die mögen die eigentlich nicht.

    Aufgrund zahlreicher sogenannten Realitätsfremden (Psychose-Leidender), die aufgrund Befehle geheimer Mächte (Geheimdienst, Organisiertes Verbrechen, Drogenmafia, eifersüchtige Weiber, Fanatische StalkerINNEN, terroristische Fans), weise ich noch einmal auf das Bundesamt für Katastrophenschutz hin, daß die Opfer der Psychose nicht als Psychotiker bewertet, sondern als Opfer von TerroristINNEN. 12. August 2021, 21.23 Uhr Oft werden die Opfer in die Psychiatrie geschmissen, ohne echte Ermittlungsverfahren oder somatische Untersuchung, die jedoch gesetzliche Pflicht sind. Wie im Mittelalter zur Zeit der Inquisition benehmen sich noch immer viele BRD Gerichte.
    Die Waffen, die Warnung ist fast 20 Jahre alt, in der Katastrophenschutz-Broschüre, Zivilschutz auch des Innenministeriums veröffentlicht, ich hatte es schon mal in einer Story veröffentlicht, also wer solche Opfer, auch wenn die andere ermordet haben sollten, sind keine Psychiatrie-Fälle, sondern die RichterINNEN sind dienstuntauglich und Teil eines Terror-Regimes und nicht gebildet und sind eine Gefahr für Leib und Leben.
    Schwarze Mächte können von Niggern, Vooddoo Okkultisten bis sogar Verbrechen mit Schwarzschimmel, den anderen hier genannten, PolitikerINNEN (politisch motivierte Verbrechen) und aber auch so blöde schwarz Bekuttete sein. Hatten wir hier im Haus, Einiges davon noch immer. Sogar Nonnen zählen dazu, auch Verkleidete und seit so ziemlich lange, mehrere Jahrzehnte nerven die kleinen schwarzen Kuttenleute, wie die Schrottsammler im alten von vor über 40 Jahren "Krieg der Sterne" Film.
    Überfälle u.a. gegen Elektrotechniker, nicht abgeschlossene Uni-Ausbildung, sammelte gerne alte Toaster, EMI Personal mal im Zusammenhang mit Katrina and the Waves, das war so 1985/86, und im Krankenhaus, Evangelisches Krankenhaus (vermutlich waren die da so gekleidet). Manche outen sich wie im Schlaftraum Jahre später, wie fremde Wesen, ich vermute Shaolin, so was in der Art.
    Dann haben wir noch die verdammte Axt und andere, Einiges wie im Stephen King Film, auch in echt, aber manche ziehen eine Show durch, mal eben die Wohnung leeren, oder Teile davon, Neues wie bei der RTL Tante "Tine Wittler", einer wird ermordet oder gefoltert, dann wird später wieder alles verändert, so wie es war, wie komplett nicht je verändert zuvor.
    Die RichterINNEN machen primär jedoch eine Schizophrenie daraus, sind Hosenscheißer und schmeißen lieber alle in die Psychiatrie. An Recht und Ordnung und offizielle Katastrophenschutz-Infos, in einer Broschüre, offiziell, haben die kein Interesse und wollen es nicht je wissen. Dienstaugliche oder Verdacht eines Gehirntumors an denen oder Feigheit im Dienst. In Elektronik-Läden kann man sich günstig alles zusammenkaufen und dann terrorisieren. Das andere ist was aufwändiger wie in Kinofilm, der Rest ist mit Nervengift und so, manche schneiden einem die Haare oder mischen beim Sex Blut hinzu oder andere Flüssigkeiten. Mir ist das an mir mal aufgefallen, es konnte was nicht stimmen und Anderes nicht, dann fiel mir das wieder ein, einige von den anderen bemerkten auch was damals, teilweise im anderen zeitlichen Zusammenhang. Die Polizeidienststellen samt BKA sollten immer informiert werden, stattdessen sind die, wie Hypnotisierte und EkelverbrecherINNEN, als Teil des Organisierten Verbrechens. Aufgefallen seit 2004. Komplett hinüber also. Wer ständig TäterINNEN oder Verdächtige aus fremden Ländern reinholt, muß damit rechnen. Tatsache ist auch, also ich hatte als 2. Sprache Latein gewählt. Könnte ich mich ärgern. Jeder normale Mensch wählt Französisch, weil Latein könne man noch in der Uni, wenn es das Studiumfach erfordert, nachholen.
    Ich fand die Lehrerin aber nett, da hatte ich Mathe seit der 5. Die galt aber als Zeugin Jehovas. Viele Jahre später wurde ich wegen der überfallen, wie könne man nur, ich war schon längst mit der Schule durch. Nach vielen Überfällen wurde dann Prince, TAFKAP im Hintergrund Zeugen Jehovas Verbrechen durch AsiatINNEN angekündigt, dann hieß es einige Söhne vom Tennis-Wimbledon Sieger sind in Wahrheit die von Prince (ich sah ein Foto auf Twitter noch später danach, jaaa dachte ich, Original Prince drin). Also angekündigt war der Tod des Sängers so ab 2003 meine ich. Er starb an einer Überdosis durch falsche Arznei sozusagen.
    Es galt als Mord, jedenfalls bei mir, nur wegen meiner Mathe- und Latein-Lehrerin. Trotz zahlreicher Ermittlungsanordnungen durch RichterINNEN des Justizministeriums an den Leitenden Oberstaatsanwalt der Generalstaatsanwaltschaft Düsseldorf, und zwar in allen und für meine Zeugenaussagen, hatte die Generalstaatsanwaltschaft auf der Sternstraße in Düsseldorf, nicht je Lust, aber derjenige unterschrieb nicht je. Ich könne den ja privat verklagen, darunter ein Rechtsbehelf. Ich war mal mit einigen davor hin entführt worden. Ich war zuvor auch in der Psychiatrie, samt PolitikerINNEN, SchauspielerINNEN (jaaa, einige wieder im Fernsehen gesehen, Jahre danach) und JournalistINNEN. Was galten wir alle als schizophren. Es gäbe keine Verbrechen, keinerlei Terrorismus, keinerlei Terror-Sauerlandzelle, meinten da Psychiater, die kein Teil des Heilberufsgesetz waren, auch nicht der Berufsordnung für Ärzte. Alle waren eher, die Weißkittel als Groupies und StalkerINNEN zu bewerten und abgrundtief neidisch, wie auch ein Stephen King Film.

    12. August 2021, Entlaufenen-Gefahr-Meldung aus Knast oder so. Anglizismen in Gesetzen sind wie das Gesetz ist nicht geschrieben. Amtssprache ist Deutsch. Das gilt sowieso für den Lockdown-Blödsinn (es ging um Einbruch, Diebstahl, AKWs in Gefahr, dann UKW war fort. Kommt gleich von hier: https://www.lzg.nrw.de/_php/login/dl.php?u=/_media/pdf/liga-fokus/LIGA_Fokus_2.pdf 10.25 Uhr Erste Ergänzung: Täterprofil: Vermutlich Wichtigtuer aus der sowieso illegalen Psychiatrie (Vereinten Nationen Resolutionen, psychoaktive Substanzen und psychotrope sind keinerlei Heilmittel und verboten, gelten als illegale Drogen), die dann versuchen sich mit Englisch aufzuwerten. Wie auch das "Doktorchen" Schäfer mit der zu dicken Stubenrauch damals, die eine eher Richtung magersüchtig, die Tippse eher in die andere Richtung, mit dem Begriff Compliance, die wollten nicht je meine Lungentuberkulose und Rauchvergiftungsopfer wahrhaben, SGB VII, die anderen auch nicht. Mehr kommt noch 10.27 Uhr und nun 10.38 Uhr 1.2 Organisation der Surveillance in NRW [Seite]. 14 1.3 Qualität und Qualitätssicherung des Surveillancesystems in NRW [Seite] 16

    Das Infektionsschutzgesetz ist Bundesrecht, nicht NRW. Kapitel 3 der online Broschüre ist immer allen scheißegal, weil sich ewig jeder Arzt und "Schwester" vor Blut sich panisch fürchtet, wenn ich ankomme, ich werde immer rausgeschmissen. Seit Jahren.
    Das Online Dokument ist von 2007, aktuell ist das online ifsg gesetze-im-internet, Corona ist nicht im § 34 drin, auch nicht SARS, aber Scharlach. Corona-Einmal-Eins Infizierte x 100 geteilt durch die Region, linksrheinisch Düsseldorf oder rechtsrheinisch, Kaiserswertz (war früh Giftattentatsoper die Klinik, fuhr ich beim 1. Metro-Marathon vorbei, um in Duisburg mit ex-Arbeitskollegin zu frühstücken), Angermund und Lohhausen im Vergleich zu Duisburg Süd oder Krefeld. Inzidenz ist pro 100.000 nicht pro Hundert. Alles also nur Gesundheitsdarsteller wegen Drogen, siehe nun folgend. Drogenschnupfen, Nervengift.

    Eil-Aussage, wegen Unfallgeschehen bzw. Überfall und Entführungen zahlreicher internationaler JournalistINNEN und ich auch wegen Attentat gegen die Pressefreiheit in Polen, TVN Sender, 11. August 2021, wegen 2004 und davor ab 1997ff SBS Fernsehsender im Ostblock wie TVN, Pressereise nach u.a. Budapest (ich war für dpa direkt von Cannes mit Privatflieger und KollegINNEN dorthin geflogen worden, ich hatte den Chef von Investor SBS also fast von TVN sozusagen als Flugkapitän, ab Fernsehprogrammfachmesse MIPCOM 1997 in Cannes und dann in unabhängigen Abständen nach Warschau Polen (die hatten einen Regenschirm, die TVN, der von Pearson war noch schöner und auch nach Zürich, Co-Finanzier Helmut Kloiber damals Telemünchen Gruppe) 19.44 Uhr Vorsichtig, einige KollegINNEN waren evt. Drillinge oder Zwillinge SBS wurde später zu MGM einige Manager zu James Bond Film-Chefs sozusagen. Martin Lindskog starb verfrüht so überhaupt, ich melde hiermit erneut ein Attentat gegen ihn, auch im Zusammen mit US Flugsicherheitsbehörde. Aus Budapest kommend war die das Flugzeug nicht De-Iced worden, wieso unbekannt. Er konnnte aber die KollegINNEN sicher nach London bringen. Ich war mit Malev zurück nach Düsseldorf. (Fluggesellschaft) Ich hatte paar Mal das Gefühl, überfallen worden zu sein, inklusive Jahre danach, nach Warschau hingeflogen zu sein. Auch Hochadel war in Budapest dabei.
    Auch mit Kate Bulkley damals von CNN war ich entführt worden mit vielen, wie im Horrorfilm und teilweise mit James Bond Film Taktik und Stunts. Wir und ich waren Opfer alle. Kate und ich kannten uns seit dem MIPTV und MIPCOM Programmfachmessen in Cannes. Es hat was von blöden RussINNEN, die Gangsta auch mal spielen wollen und berühmt werden wollten (alles was danach mit peinlichen Sowjets so wurde)
    Mit dabei in Budapest war also der Kaiser-Enkel Ferdinand Habsburg-Lothringen-Kyburg. Der kann auch fliegen wie der Martin Lindskog. Wir saßen an einem Tisch. Der Ferdinand ist der Ehemann von ex-Polylux-Moderatorin Tita von Hardenberg. Von deren Fernehsendungsteam wurde ich überfallen wegen Ferdinand (ich nahhte ihn nicht mit Vornamen, andere hatten mal gesagt, ich sei die Tochter oder Verwandte von der Königin von England.
    Ich habe so etwas auch in Erinnerung mit der Königin und der Familie, also den Mountbattens, von Battenberg. Deutsch eigentlich. Martin trank bei dem Abendessen Alkohol, aber er ist Kapitän und Manager, das fand ich merkwürdig. Ich sprach ihn darauf an. Ich habe viel Amnesie von all den Reisen und ich wurde für ein Top Model in Zürich gehalten, ich saß nicht so toll aus, aber tausendfach besser als heute. Also mit dem Alkohol war das ein Attentat, den mir ist es danach auch passiert. Alkohol und Autofahren war für mich ein Unding, jedenfalls so etwas. Es sind Attentate, man wird ich weiß auch nicht, wie das geht, mit welcher Technik.
    Es gab so viele Überfälle später ab 2002 evt. ab Leo Kirch Media Beta Brunch am Sandstrang im Majestic Beach Restaurant, gegen mich, Entführungen, auch von RTL, Dschungelcamp deren KandidatINNEN (damals noch nicht im Fernsehen, wie uralte Show später für mich) evt. sogar mit dem Haunebu (Rundflugzeug, auch fliegende Untertasse genannt).
    Also das ist das Ding dann, die VBG, SGB VII, die lieber privat wurde, nicht je half half nicht bei Heilung, die PsychiaterINNEN erfanden, ich Journalistin sei schizophren und war Zeugin in Attentaten auch durch Fernseh- Filmfreaks. Ich hielt Martin Lindskog's Tod für ein Attentat, denn ich war auch beinahe hingerichtet worden.
    Auch ging es um polnische Frauen, die nur Kinder in der BRD haben wollten, nicht in Polen - mit so was hatte ich gar nichts je zu tun. Einige hielten sich nach den Attentaten hier in umnittelbarer Nähe auf. Auch gab es Entführungen von Deutschen nach Polen für Geburten und Schwangerschafte. evt. sind ganz andere ArbeitskollegINNEN im Touristik-Frachtbereich (Belgien, Niederlande, England) Opfer von solchen Menschenhändlern wie ich auch beinahe geworden samt Zwangsschwangerschaften (dort evt. Ukraine).
    Gesundheitliche Hilfe erhielt ich keine, es ging um Neurologie und Kardiologie, Schädelbasis-Bruch und so etwas. Weder Barmer halfen noch die VBG. Das ist also das Ding mit tvn, blöde US Firma dahinter, die Info ZDF heute Live Stream,19.00 Uhr Version.

    Lebensgefahr Völkermord und BGB 197, Krankenkassen und Verjährung, früher verjährte nichts, das auf vier Jahre runter! 11. August 2021, 13.21 Uhr : Sozialleistungen, auch die von Sozialversicherungen, eigenttlich haben alle eine Umsatzsteuer-ID anstatt Körperschafts-Nummer verjähren nach vier Jahren, wie klassisches BGB Privatrecht.
    Auch was Gesetzliche Krankenkassen betrifft, eigentlich galt alles mal als nicht verjährbar. Tatsache ist aber auch das, worauf sich die Continentale PKV mal bezogen hatte: Völkerstrafgesetzbuch § 7. Vereinfacht hier" Mord und Völkermord verjähren nicht. Die Verfolgungsverjährung beginnt mit der Beendigung der Straftat. Die Vollstreckungsverjährung ist erst relevant, wenn eine Strafe verhängt wurde. Diese bleibt dennoch im Führungszeugnis vermerkt, selbst wenn die Strafe selbst nicht vollstreckt wurde. Fehlende Krankenkassenleistungen und Krankengelder sind Teil eigentlich des Völkerstrafgesetzbuches. Auch im SGB I steht das Bürgerliche Gesetzbuch in § 45 drin, daher sind die Sozialverwaltungen SGB X § 1 keine echten mehr, sondern PKV.
    Die sind kein Öffentliches Recht mehr, aber da BGB drin steht, wer nicht korrekt handelt und vorsätzlich falsch handelt, Beispiel: auch 1. SGB 32 und ich rüge schon immer, ich bekam kein korrektes Gehalt je, Tariflohnbruch und sonstige Leistungen nicht die stellen auf stur, wie Kack-TerroristINNEN und Ekelmafia, daher werden die Versicherungen zu Völkermördern, es gilt eh nur das STGB bzw. pflichtig das Völkerstrafgesetzbuch:
    Hier Bürgerliches Gesetzbuch: § 197
    1) In 30 Jahren verjähren, soweit nicht ein anderes bestimmt ist,
    1. Schadensersatzansprüche, die auf der vorsätzlichen Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit, der Freiheit oder der sexuellen Selbstbestimmung beruhen,

    Auszug-Ende

    Die GKVen brechen aber gerne alle Gesetze, wollen trotz deren Webseiten nicht bezahlen, schulden mir und vielen anderen noch immer Tariflohn, Krankengelder und Verletztengelder. Aufstocken ist gesetzlich nicht auf SGB2 Höhe, sondern auf den wahren Tariflohn, wenn es einen echten Tarif gibt. Tun die aber nicht, jedenfalls bei mir nicht. Den TK MitarbeiterINNEN wie den anderen wie Barmer sind Gesetze schnurzpiepegal egal wie oft man deren Webseite samt Apps zitiert oder §§§ und Urteile. Laut Bundesärztekammer (Berufsordnungen) gibt es die GKVen auch PKVen nicht, wegen Schweigepflichten und anderem. Der Polizei ist alles scheißegal, die sind eh alelsamt nicht-Deutsche. Mal cool eine Waffe haben wollen, und doch nur Schlägertypen sind. Völkermord hiermit ist angezeigt.

    Vorhin 12.10 Uhr spielte jemand im illegalen Sportbereich, das Gebiet galt als nicht bebaubefugt, die Nationalhymne der Briten. Tatsache ist, es gab jahrelange Gerüchte und Überfälle, daß ds hiesige Gebiet Königreich England sei, dito das Vodafone Campus Gebiet, ex-Gatzweiler Brauerei Gebiet bis zur Schön Klinik. Sogar gab es Überfälle durch die Kokserin Meghan heutzutage die Ehefrau von Prinz Harry und durch ihn und weitere Mitglieder der angeblich echten Königsfamilie. So lange ich lebe, war hier nicht je England, auch nicht China oder Japan. Die Briten hätten bereits 1960 wegen der territorialen Integrität 1960, UN Resolution 1514, die BRD verlassen müssen. Mehr als im Irish Pub zu sein oder zu Squashen etc taten die eh nicht. Sie hatten nichts je geändert, Psychiatrien belassen und dere Zugeständnisse an die USA, die Düsseldorf helfen wollte, gebrochen. Ich weiß nicht, ob ein internationales Sport-Turnier da läuft. China ist hier natürlich auch nicht, hier ist das Gebiet des völkerrechtlichen Subjekts Bundesrepublik Deutschland, Bundesland Nordrhein-Westfalen.
    Der wahre Stadtname ist unklar. Transit-Strecken gibt es hier nicht, die waren in der Deutschen Demokratischen Republik, nicht je hier. Es gab klassischen Grenz-Transit. Erst die Ausreise, ob man überhaupt die BRD an der internationalen Staatsgrenze zum Beispiel nach Belgien oder in die Niederlande ausreisen darf, dann ein normales Fahrtgebiet ohne Häuser von unterschiedliche Länge, auch mal fast ein Kilometer, dann kam die ausländische Grenze, also Niederlande, Belgien oder welcher Staat auch immer und die entschieden dann an deren Grenze, ob man hineinfahren darf oder je nach Grenzposten, reingehen darf. Ein ganz normales Prozedere. Das war weltweit so. 12.31 Uhr Die UN Resolution ist links in der blauen Spalte zu finden.

    Gas-Anschlag wieder Düsseldorf linksrheinisch, Wickrather Straße 43, Düsseldorf, 11. August 2021, 05.30 Uhr und 08.04 Uhr und davor und 09.27 Uhr und 10.28 Uhr Meiden Sie die Wickrather Stra0e 43. Es ist primär ein Giftgashaus nur noch. Behörden ist es egal. Ziehen Sie nur hier ein, falls Sie suizidaler Masochist sind. Die Wohnungsluft ist so pervertiert, es stinkt jeder Bewohner irgendwie in meinen Küchenschrank und die Gläser und Kaffeebecher hinein. Der Leiter der Notaufnahme der Schön Klinik wollte uns schon mal evakuieren lassen, aber die Behörden halfen nicht. Die sind primär Niemand und keinerlei Deutschen, die machen gerne die Titanic und lassen alle und jeden untergehen. Glauben Sie keiner Luftangabe über Lörick, der Meßcontainer steht abseits mitten im Wasseschutzgebiet fast direkt an der I und im Sicherheitsgebiet. Hier wollte man schon so seit fast 20 Jahren die Luft messen im und am Gebäude, weil es nicht mehr als bewohnfähig galt. Evt. sind einige Leute der Meßeinrichtungen ermordet worden. Gestern erhielt ich eine Mahnung wegen des Intelligenten Smart Meters, ein Stromzähler. Der ist erst ab 6000 kwh pro Jahr Verbrauch erlaubt, ich habe weniger und er war nicht je meiner, ich kann nicht live einlesen und die Stadtwerke zählen nicht mit. Irgendein Asiate war am Wochenend da und war am Kasten und las anscheinend vergleichbar ab. Aber immer wird in der Mahnung vor Still-Legung von Erdgas gewarnt, das hier entweicht. Stattdessen dreht irgeneiner voll Herd-Gas auf, daß man denkt, man sei in einer Todeskammer in der Küche. Die Küchenzeile mit Herd und Toaster ist betroffen.
    Jemand hat irgendwo unterirdische Gasleitungen gelegt, ich rügte mal unter unserer Wiese die Gas-Entweichung, es war allen egal. Der intelligente Zähler ist von der Netzgesellschaft nicht Stadtwerke Düsseldorf, die stehen nicht mehr drauf. Man kriegt Herzklabaster und Kopfweh davon. Der Vermieter ist kein Eigentümer mehr, ich wollte nur einziehen, 1990, wenn die Schäden wie Schwarzschimmel, im Haus komplett saniert worden sind, es wurde nichts je gemacht, und Motorenöl stinkt in Spülmaschinen rein, Foto weiter unten. Den Behörden ist alles egal.
    Man sollte wegen Feuerbrandstifterei, Team Ölfeld Rotterdam und Ushuaia, die ständig mit dem Feuerball Erde gedroht hatten, lieber hier fortziehen. Die Stadtwerke Düsseldorf sind ewig keinerlei Behörde, stammen aus der Vollirrenstation der Psychiatrie, und sind ein Privatunternehmen aus Karlsruhe. 05.33 Uhr 32 Wohnungen sind hier im Haus. Auch die sind Opfer, Leute aus Asien, Ukraine, Rumänien und etlichen anderen Ländern, eigentlich war dieses hier mal eine Wohnungseigentümergemeinschaft, Privatgelände nur für Deutsche, die sich das mal gebaut hatten. Hier ist Wasserschutzgebiet. Photovoltaik wollte trotz Ersparnis keiner. Hunde und Kinder wohnen hier auch. 06.36 Uhr es handelt sich um eine weltweite Brandstiftungssekte, die den Holocaust (Verbrennung) wie im Fanrausch kultig ritualisieren, dazu gehören Vulkanfetischleute, Feuerringleute, einige nutzen sowieso Kühlgel, die nur verbrannte Erde mögen, ob die alle KannibalINNEN und BluttrinkerINNEN sind, samt Urin, weiß ich nicht. Eine Filmfetischszene gehört wahrscheinlich dazu, auch Gaskammertodesszenen aus 2. Weltkriegsfilmen wie auch mit Sebastian Koch.
    08.04 Uhr Noch immer dicker Starknebel hier, an einer Hausseite stank es jedoch nach echtem Rauch wie durch Zündschnur, die stank gestern als ich zu Trinkgut kurz ging und dann zu netto Grevenbroicher Weg bzw. Heerdter Lohweg, an der gesamten Vonovia Häuserreihe Grevenbroicher Weg von der Telekom-Schaltzentrale (man nennt die so bis zu de 3 x sonnenblumengelben Häusern 11a
    09.27 Uhr Die Zündschnur dort war ungefähr Kopfhöhe, aber ich weiß nicht, was Dackel sagen täten, die sind kleiner. Polizei und Feuerwehr sind grundsätzlich nur Stars in SAT1, Kabel1, Pro 7 und RTL in echt sind die lieber nur Darsteller. Es stinkt voll eklig auch hier im Haus und das Kochgas landet durch die Achselhöhle (eingeatmet nachts) im Blouson oder zuerst auf den Blouson, dann nach innen. Achten Sie darauf, ob Ihnen das auch passiert. Die Luft ist erst langsam seit 2009 so, seit dem Löricker Füchtlingsheim seit früher Feldweg an den Gleisung nach Büderich mit Salat-Gemüseanbau absichtlich vergiftet worden durch Lebensmittel-TerroristINNEN, es fing auch hier mit eklig-stinkenden RaucherINNEN mal an.
    Es stank hier früher, noch nicht mal durch Entführungen mit KO Tropfen. Zahlreiche nicht-Deutsche lieben nur Ekel, Giftgas und Gestank. Die sind keine Menschen, sondern erinnern mich ständig bei einer Schulfahrt 1983 noch Kiew Moskau Simferopol etc da in Nähe von Artek (Jugendlager mit Horrorklos). Wir besichtigten auch den Bus-Bahnhof, über Nacht Lager in Kiew, beim morgendlichen Start stank es so noch Stunden danach, als wir auf Besichtigung kamen. Riesiger Rundbau. Ich sagte damals noch, "Als ob man uns umbringen wollte".

    19.10 Uhr der Corona-Wahn der DDR Soldatin Merkel mit ihrem Schmusie des Freistaat Bayern (laut deren Bayerischen Staatsverfassung kein Teil der BRD je gewesen) -Söder - andere Ministerpräsidenten waren nicht je da und Ministerpräsidenten haben mit der Bundesregierung nichts je zu tun, sondern mit dem Bundesrat, wollen nach wie vor Sepsis und Stinkie nicht wahrhaben, samt Gas-Entweichung, sondern sind weiterhin im freiheitichen Wahn Corona-Dumm drin. Bandido-Look Arztspielmodus. Es geht dem verfassungswidrigen Pärchen dabei um die Solidargemeinschaften. Die sind laut Bundessozialgericht verboten. Sonst auch. Das Traumpaaar ist nach wie vor fernab der Justiz oder vom Hallo-Wach. Wo gesehen? ZDF heute Live Stream 19.00 Uhr Sendung Ich vergaß eine Minute später, die Straßenbahn vom HBF hier Lohweg Richtung Meerbusch Büderich stank nach Stinkie Autoabgase wie ein Großpuff.

    18.59 Uhr Ich berichtete gestern von einermöglichen Verstrahlung. Evt. ist das Netto Haus, samt Wohnungen darüber, woraus es mal in den Laden nach Leiche, Drogen, Körpergerüche, Schlafsaal, illegale Klinik, Betäubungsmittel, Drogen etc. stinkt, auch Opfer grworden, die Gerüche sind oft identisch. Ich bog in einen Gang ab und sagte es laut. Mir taten dann draußen, einige Minuten danach, die Augen weh und mein Hals war trocken, trotz eliger Smoothie im Angebot, davor gekauft und Wasser. Hier stank es wie Faser, aber septisch mit Säure und zuvor gestern u.a. nach Hymermobil Klo, Chemieklo, ausgeschüttet in einer Badewanne hier im Haus. So was darf man gar nicht. Ich hatte schon mal vor fast 28 Jahren so was auf Mallorca bekommen. Eitrige Augen, Erkältung so was in der Art. Evt. war ich doch mit radioaktivem Material verstrahlt worden, da im Gebäude, war angeblich ein radioaktiver Berg zu sehen, also das sieht man. Ich fühle mich nicht mehr in den Fingergelenken oder so vereitert, sondern Nasennebenhöhlen kränklich, trockener Hals samt Augen, mit Erleichterung beim Offenlassen. Ich wieß nicht, ob das andere auch haben, weil von Netto wird viel "reinschleppt". Linksrheinisch Düsseldorf, Grevenbroicher Weg 2 dort. Link folgt noch oder direkt einsortiert. Ich melde dieses auch als Unfallmeldung für alle, die dort kaufen und auch umgekehrt, heutzutage ist den Versicherungen oft schnurzpiepwurscht, was aber falsch ist. Ich gehe von Terroranschlag aus. Zigaretten haben meistens Polonium 210 drin, das ist eine Tatsache, doch die anti-Raucherstiftungen wollten das radoaktive Zeugs oft icht je erwähnen. Das erfuhr ich mal Bundesamt für Strahlenschutz. Grundsätzlich geht man in Arztpraxen und im Krankenhaus so lasch mit Nuklearmaterial um, als ob die alle Aßerirdische seien und die ganz gerne die Menschen damit verstrahlen.

    > 10. August 2021, 16.53 Uhr Eine kam mir an den Schiebetür Kühlschrank entgegen, Mitarbeiterin ist sie. Hustete, eine klassische eklige Bronchitis 10. August 2021, 16.52 Uhr Ich habe die TK zu einem Todes-Fetischkult erklärt ohne jedwedes Gesundheitsinteresse der Versicherten, die sind die Versicherungen eh unnütz und unnötig, da konträr zur Ärzteordnung.(Schweigepflicht und so, es geht nur nach dem Einkommen für Honorar - das der PatientINNEN). Die sind unlauter und brechen deren eigene TK App und Webseite und wollen selbstherrisch als nicht-Arzt über deren Versicherte entscheiden. 12.44 Uhr Das Jobcenter bezahlt wie ein Depp die GKVen, die nicht gesetzlich sind (wegen der Schweigepflicht, das Gegenteil also), man bekommt keinerlei Hilfe oft, fast 100 Euro pro Monat fürs Nichtstun und ablehnen, als ob die MitarbeiterINNEN wie beim Jobcenter alles aus deren Privatvermögen zahlen müßten. Bald mehr.16.53 Uhr

    10. August 2021, 10.24 Uhr Massive Flurschädigung und Privatwiesenschädigung durch komplette Grünrasenbeschädiger mit motorisierten Trekkerrasenmäher und anderem lautem Gerät, die braun-grüne Furchen wie auf einem Fußballspielplatz, aber hier kaputtes Grün erfahren, so daß deren Motorengestank sogar in meiner Spülmaschine, Gesicht, Haut mund (Foto was weiter unten von heute Morgen) kommt. 10.46 Uhr die mähen hier den schönen grünen Rasen weg mit Stinkie-Benzin und ich bin voller Benzin
    Die Balkonbrüstung des Hauses Nr. 43, Wickrather Straße, linksrheinisch Düsseldorf, vibriert. Ich siebte Etage. Die GärtnerINNEN sind illegale MassenmörderINNEN laut meiner Meinung, lieben Dreck, Umweltschäden und Gestank, und sind klassische Ölverseucher und UmweltterroristINNEN und haben von Flora und Fauna null Ahnung, die kommen immer dann, wenn die Wiese besonders schön grün ist. Fast alle Gärtner sind hier so. Die kapieren absolut nichts. Der Polizei, die eh nur ein Scheißkack-Auslandsbulle ist, kapiert nichts, will nichts und hellt sich für Oberbonze aus einem Reichsguruland. Die sind klassische Meeresverseucher, die meisten sind sowieso nur KannibalINNEN, wollten immer nur brennen, Giftgas und ein Flammendes Inferno wie im Kinofilm.
    Der Rest hier im Naturschutz-Wasserschutzgebiet ist gerne eine Drogensau, stinkt gerne wie Ekelarsch und natürlich wollten die sich immer gerne den Kopf mit Drogen und Zigaretten das Gesicht wegballern, damit die endlich es verloren haben. Die RaucherINNEN sind immer so und wollten beweisen, daß das Wasser brennen kann. Wie Smoke on the Water ein alter Song über ein Ekelbordell. Viele Psychiatrien sind so, im Schönen Grünen, dann verseuchen die gerne alles mit deren PatientINNEN. Alles Suchtkranke und EkelraucherINNEN, ein Hauch von Freiheit. Arbeitsfrei mit Drogen und Psychopharmaka. Nicht Essig und Öl, sondern Motorenöl und Benzin, ist ja toll für die Haut und den Körper. Kohlenwasserstoff. Einen Park. der ist bei ChinesINNEN sowieso nur ein Scheiß-Koreaner, sondern immer nur stinkende Parkplätze, Natur mögen die alle nicht, sondern nur für den Ostblock endlich in ein Loch fallen.
    Die Menschheit braucht keine Vitamine, keine Mineralien, sondern ist Tiger in the Tank. British Petrol im Körper, mehr brauchen die nicht-Deutschen nicht bis auf eine Fluppe, die brennt in deren Mund. Die brauchen weder Gemüse noch Obst. Alles Fracht vom Schiff die nicht-Deutschen. Die lecken Ihnen jede Öllache auf, der Rest, kennen Sie vielleicht auch Nähe Schön Klinik, nicht nur die BP, sondern auch die Star Tanke gibt es da, an der BP oft viele coole Leute, die da erst mal rauchen.
    Die wären gerne geköpft. Die brauchen den nicht, die sind nur Maschinen, keine Menschen. Die benötigen keinerlei Notoperation, die wollen nur für sich den Tod. Das Jobcenter bezahlt gerne die Miete und Nebenkosten, die lieben nur Ekel und Gestank und sind nur Scheißkackausländer, die mal dort vorstellig werden sollten. Sie können denen gerne alles zupissen, kapieren die sowieso nicht, der Rest ist Libanese. Die brennen auch sonst, also die nicht-Deutsche gerne Ölplattformen und Wüstelölfelder ab, lassen Sie es brennen. Die benötigen keine Autos oder LKWs, so gar keiner. Die sind zu dumm dafür, die sind nicht intellektuell zum Fahren fähig. Auch Stars mögen nur Ekel und Drogen und Zigaretten samt Eiter, nur die wollten Herr Marth und Frau Puth hier wohnen haben, Hauptsache die haben Kinder zum Fressen gerne. 10.47 Uhr, das Gründstück, Wasserschutzgebiet stinkt wieder nach Benzin, die Scheißkackausländer halten sich für gackerne tolle Helden, sind hebephrene Scheiß-TerroristINNEN und halten es für eine tolle Arbeit, guckstu hier.

    Die mähten das schöne Grün einfach weg, man solle ja den Rasen mähen. Meisterbrief nicht, Scheißkackausländer, Gulagpack oder.

    08.44 Uhr die Merkel war eine olle DDR-Soldatin, wurde da aber nicht geboren. Geboren in Hamburg, anscheinend war sie aber Warschauer Pakt Volk, daraus efanden die alle, ein Unrecht-System sei es.
    Tatsache ist, es war eine völkerrechtliche Resolution "Gründung Warschauer Pakt" der Vereinten Nationen, zur Eindämmung der Gefahren, die immer aus Polen stammten, die immer gegen die gesamte Welt und besonders gegen die BRD agitierten.
    Die DDR fühlte sich ständig ummauert. Internationale Staatsgrenzen nennen die "Mauer", als ob die in einer Einmann-Gefägnis-Zelle wohnen täten. Die DDR Verfassung war supergut, besser eigentlich als die der BRD, dito deren Strafgesetzbuch. Das alles weiß die Merkel nicht, die anderen Politdussels da auch nicht, so gar keiner, wie nicht je von dort kommend, nicht je darin lebend.
    Merkel war ein evangelisches Pfarrerstöchterchen, kann keinerlei Mathe, ist ein höriges China-Trollmädchen, benimmt sich auch so bei der illegalen Doktorwürden-Verleihung. Die DDR baggert am liebsten große Löcher, wie Schokoladen-Melange, stinkt gerne wie Scheiße, meckert, aber raucht.
    Die Suche nach den astrophysischen Schwarzen Löchern und Stargates finden die anscheinend im Baggerloch, verkriechen sich wie AsiatINNEN lieber darein, Quantenphysik hat die nicht je gelernt, steht aber in Wikipedia, Medizinisches auch nicht je, Mathe kann die Null. Ein Angsthase vor der Hühner-Bronchitis Corona, echte Seuchen sind der egal, sie ist nur eine hörige China-Schlampe, fantasiert sich Dinge zusammen, mag keine Plastemasse, aber Einweg Holzbesteck. Sie ist eine Baummassenmörderin.
    Bäume mag sie nicht. Drogenschnupfen kennt sie nicht. Findet Flurschäden super, Hauptsache Dreck und Verschmutzung, wie man die in der DDR immer nur kannte und überzog damit die wahre BRD.
    Sie ist eine eklige Christenschlampe und die Parteien haben Artikel 38 GG Absatz 1 und Urteile nicht je kapiert. Die sind illegal und als Beamtin, ist die blöde DDR-Soldatin eh nicht je gewesen, vielleicht hielt die in ihrem Schwarzen Loch im Kopf mit ihrem oft schizophrenen dümmlichen Kleinmädchen-Grinsen die CDU die Christliche Demokratische Union für die vor dem 2. Weltkrieg existierende Capitalistische Deutsche Untion.
    Beamte dürfen sich nicht in einer Religion, eher eine Ekelsekte, nicht ohne echte strafrechtliche Ermittlung sich öffentlich bewegen , die fliegen aus dem Job sonst raus. Die BRD ist ein weltlicher Staat, das hat die in ihrem Kleinmädchen Kopf nicht je kapiert. Sie ist doch die Kanzeltante.
    Und so ist sie doch nur eine dümmliche Pfarrerstochter und die gesamte Weltpolitik, die immer nur mit Leuten zur Kanzel sprechen, nur der Nordkoreaner konnte alleine, der Trump brauchte ja zehn weitere Leute dabei, der ist ja ein dementer Typ aus Düsseldorf, er wollte kein Krankenhaus, sondern nur ein Dementenheim für sich, ein gemeinsames voll verblödetes Clübchen, die USA sind laut Verfassung keine Menschen, kein Internationales Recht haben die, und wenn es um Völkerrecht geht, darf nur der BRD Bundespräsident laut Grundgesetz ran, der Rest ist private Politik nicht Verwaltung.
    Also ist der Rest weltweit nur ein korruptes Polit-Schwein, steckt sich die Taschen voll und bombardiert dumm rum. Schwerst Erziehbare und öffentliche Messies sind die. Kloakenpack. Mikrobenekel. Eche ÄrztINNEN haben die kaum, wenn man sich die internationalen Ärzterechte so durchliest, dieselben wie hier, die dürfen doch gar nicht auf solche Verbrecher wie die Politbande hören. Hier die Merkel ist ein riesigen Polit-Schwein, die hört auf den Professor Wieler des RKI, der ist nur ein Tierarzt. Was hat die DDR das mit Animal Farm von George Orwell nicht kapiert.
    Es gibt solche TerroristINNEN, die kommen von Irgendwo und überfielen mich wegen den gelben Reclam-Heftchen und die weiteren Lektüren. Die hat aber nix kapiert also kein Abi, keine Hochschulzulassungsfähigkeit, keine Quantenphysikerin.
    Ja, hier ist NRW, die baute trotzdem sogar von den USA und anderen wie Vereinte Nationen verbotene Braunkohleriesenweltuntergangsloch. Strafanzeige gegen die. Die ist eine Gefahr mit vielen PolitikerINNEN für alle und jeden, Gefahr für Leib und Leben, Frischluft, Natur, Umwelt, Pflanzen und Tiere. Meine angeblichen echten Eltern, so Fantasieleute, vielleicht aus der DDR kommen die falschen Personen, verweigern DNA Tests, ich kann mich von 1988 an was erinnern, also was die auf die CDU so schwören und die toll finden, nur die bringen das Geld, sind aber dann doch nicht die Capitalistische Deutsche Union, sondern nur die Christen und keiner ging je in die Kirche freiwillig, nur wie als Museumsbesuch, in alte historische Bauwerke. Ansonsten gibt es noch Corona Zigaretten und Corona Bier, vielleicht war das Bier zu kalt oder das Eishörnchen war für den Gaumen zu kalt, der Rest Asia Drogen und Psychopharmaka mit Schwarzschimmel?

    auch "Oil Spillage" Motorenölschaden im Wohnhaus, 7. Etage und daß die USA hier mal ein Bohrölturmfeld errichten wollten, Asien Angriffskrieg seit Jahren linksrheinisch Düsseldorf geplante Einsortierungen ins normale Redaktionslayout aber immer fast minütlich geplant. 10. August 2021, Vorsichtig Hochwasserschäden auch in Düsseldorf, wo es keine gab, in solchen Gebieten samt Ekelgestank, Schiffsmotorenöl-Gestank, teilweise unterirdische Terror-Buddelei, Schimmelbildung so über Nacht, 06.47 Uhr Neues Foto kommt gleich und 06.52 Schiffsmotoren-Ölschaden Wohngebiet, Wasserschutzgebiet, Wickrather Straße 43, vermutlich Abwasserleitungen, die seit vielen Jahren von anderen in andere Wohnungen stinken Hier im Ekelstinkiegebiet durch viele nicht-Deutsche, RaucherINNEN, EkelseptikerINNEN, stinkende Rhein-Apotheke und oft gab es die Gerüchte, hier sei ein großes Ölfeld, man wolle hier direkt Ölkriege verursachen, weil die USA gerne die Ölfelder für sich beanspruchen will und Ölbohrtürme errichten will, also seit dem riesigen Platzregen, auch in Ahrweiler ist meine Spülmaschine oft wie voller Schiffsöl.
    Tatsache ist, seit dem Einzug etlicher AsiatINNEN stinkt es oft wie ein Großschiff nach Motorenöl wie an einem Großhafen, als ob die ollen AsiatINNEN - die sowieso bei P&O North Sea Ferries eher als illegale Schiffspersonalleute galten - sich rächen wollten. Auch übers Wochenende bildete sich neuer Schwarzschimmel erstmals an der Seifenablage von 1967 dieses Hauses. Mit der Kamera vom Handy da mal geschaut, die sieht Flecken und Ekel, ieeeeh, aber der Schwarzschimmel den sieht man auch so. Mehr als Ekelgestank und Starksuchtkranke zogen seit Ewigkeiten nicht an. Sogar Personen, die sonst als Pflegekraft arbeiten sind ein Ekel an Gestank auch so und was immer sonst als angeheuertes Pflegeteam arbeitet ist eine Seuchengrube an Widerwärtigkeiten. Deren Nasen sind anscheinend nicht je funktionstüchig, melden keinerlei Gesundheitsgefahren, Polizei, Feuerwehr, echte StrafrichterINNEN. Hier organisieren anscheinend Schleuserbanden alles, inklusive Kaperung von diesem Privatgrundstück. Der Rest kann ohne Fluppe nicht je leben und denen ist alles scheißegal.
    Ich hatte bereits Foto der Spülmaschine gemacht, hier nun ein neuer Schaden, sie ist nicht mehr benutzungsfähig. Hier ist nur noch eine Räucher-Suchtkranken-Budenanlage, 2 Häuser, 72 Wohnungen, für Selbstversorger auch was Strom betrifft. Die "intelligenten" Meßsysteme sind jedoch nur ein Anlagen erlaubt, die nicht mehr als 100.000 KWH benötigen pro Jahr. Alles ist denen scheißegal. So wie Teenies auf Volldroge und Null Bock. Foto von heute Morgen, ergänzt: 06.52 Uhr

    10.54 Uhr Die habe ich von der Couch aus, tierisch angeschrien, und übrigens: die sind evt. Schwerknackies auf Freigang oder aus einer Vollirrenstation auf Freigang. Es gibt da so etliche, die trotz Ersatzknast sozusagen arbeiten dürfen, aber die sind ScheißkackausländerNNEN, Verseucher, die sind nicht an Natur und Gesundheit für Menschen interessiert, die halten sich für eine coole Gang mit mit Gerät und Stinke mal was zu dürfen und sind ein Erbsenhirn. Deren nichtsnützigen Konsulate und oder Botschaften sollte man schließen, alles olle Schleuserbanden vermute ich.

    09. August 2021, 20.59 Uhr Vorsichtig, es gab vor einigen Tagen ein Schützenfest hier in der Nähe bzw. ein Partyzelt. ChinesINNEN vom Gehör her, was die sagten, eklärten Deutschland für hier nicht existent, sondern es sei nur noch China hier. Es hörte sich so an, als ob die in ein Rohr reden täte, wo einige Tage danach jemand um Hilfe schrie, worin oder woras es hallte. Machen Sie unbedingt auch in Gebäuden einen regelmäßigen Saubere Luft-Check auch auf Straßen, Bürgersteige. Einige werden immer schlimme vom Bestank, als ob man eine Stinkie Ekelsuff-Nikotinkneipe sei. Schauen Sie in die Gesetze, in NRW herrschte nicht je Mundläppchen-Pflicht als Ersatzmaulkorg und nicht-Wahrhaben-Woller-von-Giften und Stinkie.
    Es stand öfter was so was wie nach Einsicht, Ermessensfrage eines jeden selber. Lesen Sie die Gesetze sich genau durch. Die PolitikerINNEN wirken wie - die sind eh nicht je echt ordentlich ins Amt gewählt - die machen selber Beschlüsse, als ob die selber ein Gericht sind, Corona-Einmal-Eins Infizierte x100 geteilt durch betroffene Region-Einwohnerzahl, das ergibt die Prozentzahl. Inzidenz ist 100.000 nicht pro Hundert.
    Stinkt es aus der Straße und Haus, muß eigentlich die Feuerwehr kommen oder die StraßensaubermacherINNEN mal Extra-Schicht machen. Auch hier ist das Chaos, es stank so furchtbarst heute, alles total verraucht durch Zigaretten, ich ging aufs Klo und "schiß" einen Geruch wie Leber aus, (Schweineleber oder so). Ich aß so etwas nicht. Es sind Starksuchtkranke und Säufer hier, ich schlug vor laut vor Wut, Sarkasmus versteht übrigens seit Twitter so gar keiner, das weiß auch, @ufomedia (Werbeberatung eigentlich) doch direkt 100 Schachteln am Tag zu rauchen, stinkt eh so, daß dann hier das Haus endlich abgerissen wird. Es sind eher wie schwerst erziehbare Erwachsene, die dann am liebsten nur Stars hier wohnen hätten. Wie "Wir Kinder vom Bahnhog Zoo" auf Turkey (Buch von Christiane F.), die reisen dann hier eher echt in die Türkei oder holen Türken. Ich probiere es noch mit der Einsortierung.
    Schmeißen Sie die AsiatINNEN lieber aus Schützenvereinen. All deren Gegrinse früher, Foto und Sauflieder etc. zu lernen, ist später feindliche Übernahme von Deutschem Brauchtum ohne Deutsche dann.
    Corona ist nicht Stinkie sondern dann wäre es eher eitrige Angina oder Diphtherie. Und nicht vergessen, ich war mit etlichen "Patientin" in der Vollirrenstation, auch die Merkel, die Bundesumweltministerin Svenja und mit vielen anderen PolitikerINNEN mehr, auch einer Hillary Clinton, einem Prinz Harry und Williams. Ich kann mich an Einiges erinnern, aber Umweltschutz und Natur ist gar nicht in der Existenzwelt der DDR-BRD vorhanden. Hautpsache Drogen, Psychopharmaka und Rauchen.
    Zwei Minütchen danach, ich hatte China vor einigen Monaten schon für nicht mehr existent erklärt, weil die doch alle hier sind. Übrigens, die bekamen mal eine Aufforderung auch Toshiba nur noch Einheimische haben dürften, daraus erfanden die AsiatINNEN, nur AsiatINNEN dürften da arbeiten oder "Psychos" aus Psychiatrien. Ich konnte mich im Vorbeigehen von real Supermarkt vor einigen Jahren, an viele Gesicher aus der Psychiatrie erinnern, sei es für die Kantine oder Sicherheitskraft. (Schießstraße Düsseldorf.

    09. August 2021 17.01 Uhr Netto, Grevenbroicher Weg, linksrheinisch Düsseldorf war gerade die grö0te Stinkie-Skandalnummer bisher. Ich Einzelverpacktes, also Mundlappen aus China drauf, ich dachte zuerst schon, da ist ja aus der Leder-Industrie, ich ging rein und ich dachte, mir verschlägt es den Atem komplett, dann anderer Stinkie wie Ekelzigaretten aber andere, es war die Hölle.
    Und hier der Aufzug ab 6. bis 1-2 Ekelnichtluftzigaretten-Stinkie, als ob alle Wohnungen starkvergiftet sind, der Polizei war wie immer alles egal, also ich schrieb die gar nicht erst an, per Mail, die laber eh nur Stuß. Ich habe jedoch gelernt: AusländerINNEN stinken, ich hatte als Kleinkind doch Recht und Grundschülerin. Die stinken nun mal, nicht meine KlassenkameradINNEN, aber die anderen. Aber daß ein Laden so stinkt bzw. verstunken wird durch andere, ist erst seit der Veränderung der Umluftanlage vor etlichen Jahren so.
    Ursprünglich gab es KEINE tiefer gehängte Decke, man konnte die Rohre sehen. Versorgungsrohre. Es wirkt hier wie Wesen aus einer Fernsehwelt, die man nicht sehen kann, die einen mit Stinkie umhüllen. Ich bin aus Sicherheitsgründen unordentlich wie eklig, aber es stinkt nicht, trotzdem werde ich durchgestunken und jemand muß mal gucken, ob man mit dem verbotenem Smart Meter, das ist kein ein Meter Bier, sondern ein Lockdown Wort wie so ein intellgentes Meßgerät (ist nur ein Digigerät) als Stromzähler, ob man von dort sein Smartphone aufladen kann. Die Geräte sind eh verboten., siehe aktuell noch weiter unten. Evt. wurde ein Baby getötet. 17.03 Uhr Eins gab es gestern im Haus.

    12.46 Uhr Vermutliche radioaktiver-Nuklearanschlag mit Polonium 210 Zigaretten in Düsseldorf, linksrheinisch Düsseldorf, Wickrather Straße 43 und 14.38 Uhr vorsichtig vor gefährlichen Arztpraxen und falschen ÄrztINNEN oder halb-falschen, hier drigende Sicherheitstipps und Namen Es stank widerwärtigst und ich schleimte eitrig zu. Schleimie Raucherhusten ist oft radioaktiv verstrahlt übrigens.
    Man weiß ja, so Ekelvolk wie die FanatikerINNEN von Litvinenko, die sich an allen weltweit für den Sowjet-Typen rächen sollten, nur weil die dumme Sau rauchte und eh in England nur blöd abhing, dito Arafat. Die starben evt. an Nuklearverstrahlung durch AttentäterINNEN und seitdem zicken deren Fans weltweit rum und sind oft selber nur Junkies. Daß Rauchen töten kann, steht auf jeder Verpackung. Supermärkte verkaufen diese Klein-Atombomben. Sie verstoßen gegen die Vereinte Nationen Resolutionen in Bezug auf Unerlaubte Waffen etc. pp. Es steht wirklich so was in verschiedenen drin.
    Die meisten lieben in diesem Gebiet eh nur Ekel und Gestank, Schwarzschimmelgifte und verschrumpelt alt aussehende septische Weiber.
    Raucher sind grundsätzlich gerne Nuklearvertrahlte und sind gerne deren Eigenes AKW wie Tschernobyl und Fukushima, leider ohne Stromgewinnungsmöglichkeit.
    Laufsteg-Models und Messestandhilfen auf Modemessen wie früher auf der IGEDO und CPD kennen das Gefühl des Zueiterns vielleicht auch. Polonium 210 wurde oder wird noch immer als Anti-Statik-Material in der Textil-Industrie eingesetzt. Ich eiterte besonders in den Modeschmuckhallen zu.
    Das Bundesamt für Strahlenschutz warnte davor, sogar aber die Tochter der Krebsstiftungs-Frau Mildred Scheel, wollte es nicht wahrhaben und wenn sie es war, überfiel sie u.a. auch mich.
    Immerhin, damit eine Mammographie ist eh nicht je erlaubt und sowieso ungenau. Die Anmanese vor einem Röntgenbild ist nicht nur "Sind Sie schwanger", wie das viele Radiologietussen nur erfragen, sondern so ziemlich alles mit so ziemlichen allen Röntgenbildermachereien vom gesamten Leben und welche Ursache und wie oft so ungefähr, sonst ist kein Röntgen erlaubt.
    Es scheitert bei den meisten Praxen sogar am Röntgenpaß, einen Impfpaß hat auch nicht jedes Krankenhaus. Also vorsichtig, die Tittenmafia will oft nur neue Silkontitten und oder Silikonpimmel, ich benötige jedoch Silikon an zwei neu aufgetreteten Stellen an dem Seifenhalter. Fukushima ist eh Asia Fetisch Selbstbetrafungsritual gewesen, und Tschernobyl leider mit Zeiten-Experimentierer evt. durch US Hollywood-Studios. Die wollten es partout nicht retten und ließen lieber auch Europa, Tiere, Wildtiere und Natur, Felder und Pilze und Bäume verstrahlen. Die lernten ja in der Schule, wenn die Bombe fällt, solle man sich unter dem Schülertisch verstecken. "Duck & Hide". Der Zahnarzt, nicht barrierefrei, derselbe Privatweg, aber Nr. 39 rief keinen Rettungwagen oder Polizei. Etliche Stufen hier im Haus sind rissig, samt mindestens einem Loch (wie Golfball so groß) ins Nichts, also ist pfutsch)
    14.38 Uhr z.B. Dr. von Niessen, nicht der Tierarzt, es gibt also auch einen Menschenarzt, beide involviert mal in Entführungen zu Tierfickereien. Strfrechtlich ermittelte die Polizei bzw. StrafrichterINNEN nicht je. Der Menschenarzt, Arzt für Naturheilverfahren und Lungenfachheilkunade holte sich irgendwann ein Röntgengerät für den Innenraum ohne Fenster, Praxispersonalaufenthaltsraum eigentlich.
    Ein Arzt für Naturheilverfahren darf gar nichts je mit Röntgen in normalen ambulanten Praxisräumen zu tun haben. Die Fachrichtungen zusammen passen nicht. Keiner hatte je eine echte Fachausbildung bzw. Erlaubnis dafür, denn die Ärztekammern zum Beruf Radiologie haben andere Kriterien, das ist doch kein Kopiergerät mit Ozon-Ausstoß.
    Der Praxisstemleo war nur Allgemeinmedizin, nicht das andere auch noch, der andere Stempel war Tippfehler drin, also nicht echt. Meine Kinderärztin war zuerst eine Dr. med, und dann bei späteren Impfstempeln keine Dr. med. mehr. Immerhin das Original "Unbehaun" war daneben, leckeres Eis gab es danach. Vom Typus Groschenroman Arztroman des Bastei Verlags passen die alle nicht rein. Eher Terrorismus im Weißkittel oder salopp ohne, man weiß noch nicht mal, was das ist, jedenfalls die Arztdarsteller nicht Ich bin wie total vereitert, sogar Gelenke in den Fingern, zuvor vom Ekelgestank wie voller Narkosemittel zum Soforteinschlag, bloß keine Gymnastik oder Schulterrollen. Wer einen guten Arzt kennen sollte?!
    Es gab Überfälle vom Bettenhaus darunter (also Bettbezüge und so), ich war nur Patientin, die Praxis war öfter von Sinti und Roma und Junkies überfallen worden, ich glaube eher umgekehrt, wegen Sinti-Roma Verbrechen aus dem 2. Weltkrieg gegen Deutsche. Außerdem konnte es so sein, daß die Kinder der Praxistanten, die durchmaus mal normal waren, bevor die in bornierte Tollwuttröten mutierten, daß deren Kinder geklaut worden waren. Entweder nach Geburt oder noch im Mutterleib, das gibt es in Perfektion.
    Keiner wollte je strafrechtlich ermitteln. Kein Strafrichter je. Man könnte sagen, einige "Betreute" der Graf-Recke-Stiftung Düsseldorf (Erwachsene und ambulante Betreuung) sind involviert, gut und böse. Aber das mit dem Böse macht auch keinen Sinn und angeblich einige dre Zeltlager, Deutsche Bahn Gleise, da nahe Amtsgericht - Landgericht Düsseldorf. Es gibt jedoch Mütter, die die Brüste der erwachsenen _Töchter hassen, und Männer, die nur gerne Freundinnen mit knabenhaften Brüsten nur wollen.

    08. August 2021, Wollte ich doch vorhin einsortieren so Einiges für ein angenehes Lesegefühl in den Ressorts und nicht nur chronologisch wegen der Eile. Auch die ARD, die Hackebeil 1, ist ein Wiederholungstäter. Mal bei einem Mega-Sack-Reis-in-China-Coronawahn, kam einer geteilt durch die Corona Monate jeauf zehn Prozent pro Monat, 10 % Infizierte des Volks, darum ging es in der Panikmache 1 nicht, sonst war das Panik-Orchester ja das vom Udo Lindenboerg, also aus "rechtlichen Gründen" durfte man den Zamperoni nicht sehen, letztens im ZDF Live Stream auch nicht wann auch immer Stream "Sully" weder Bild noch Ton. Also die gestrige Tagesschau, 07. August 2021, vorhin geschaut, kann man so einige Tage, gab es nicht die Bilder zur der Fünfkämpferin-Schleu. Die Tagesschau habe keinerlei Senderechte dafür, aber Hauptsache immer Geld von jedem abzocken, obwohl die Bundesländer die Träger die Finanzierer sind (ZDF Gesetze, WDR Gesetz, Deutschlandfunk Gesetz etc.)

    Daneben die Gebärdensprache für die Gehörlosen. 19.30 Uhr

    08. August 2021, 18.29 Uhr falls es doch was gewesen sein sollte: Aufzug gehört, dann stieg jemand fast aus, dann knallte was, könnte auch eine Türe gewesen sein oder wie eine kleine Explosion. Ich höre wieder die Aufzugstüre nun auf meiner Etage, kurz was wie ein "Ups" oder was gefangen worden, Person fährt runter. Person draußen Privatweg, hellbeiges T-Shirt was dunklere Bermunda, auf Schuhe und Socken nicht geachtet, kurze schwarze Haare, könnte Asiate gewesen sein oder Iran Irak keine Ahnung, biegt auf dem Privatweg über die Wiese zum parkenden Auto Wevelinghover Straße ab, Wagen konnte ich nicht erkennen, stand nicht voll in der Sachkasse, sondern an der 13. Es gab also einige wenige Minuten von hochgefahren Knall Aufzug oder es war doch die Nachbarstüre, die sich aber anders anhört. Vor einigen Wochen als die falsche Polizei mit drei Leuten da war, inklusive Azubi, wiesen die mich hin auf das "öffentliche Treppenhaus" als ob jedermann hier ein- und ausgeht, nicht nur die eigentlichen EigentümerINNEN bzw. BewohnerINNEN hier. Es stank vor meiner Eingangstüre nach wie Türkenekeländerungsschneiderei.

    10.49 Uhr: Könnten viele viele Eiswürfel, wie von einer Großfabrik die Feuer löschen? Feuer in der Türkei und Griechenland, wie gemeinsames Leid auf Zypern sozusagen. Ich kenne mich nicht aus mit Feuern und kann nur beschreiben: Ich beziehe mich auf die Fernsehnachrichten ARD und ZDF, teilweise Tagesthemen. Es gab so richtige wie mit einem Lineal gezeichnete Feuer (Boden) in der Türkei. In Griechenland wirkte es anders bisher, da wirkte eine Etage brennend, so wie vorher mit Brandgas oder Giftgas angezündet, Wo die Flammen im Außenbereich des Hauses von der Etage darunter nach oben die Wand kroch. Ich dachte dabei an den feuerlosen Brand mit dem Ekel-Giftkochtopf hier im Haus. Treppenhaus, das linke, 5. Etage Huawei, es roch zuerst super lecker das Essen und dann wie mit Gift zugemüllt von Person unbekannt. Es beamte sich wie im Science Fiction irgendwie durch die Etagen nach oben, es wäre beinahe zur Dachabhebung oder so gekommen. Ich hatte die Feuerwehr gerufen.
    Seitdem sind alle bis auf ich chronisch suizidal und mögen nur noch Faulfleisch und Ekel und Ekelgestank und sind Nikotin-Dampfmaschinen, daß ich eklig aussehe und sogar der Geschmack Mund ist eklig, dito von den Zahnarzt-FetischistINNE.
    Wer auch immer danach hier einzog, 32 Wohnungen (es durfte seit Jahren keiner mehr neu hier wohnen), wurde Scheiß-Arsch. Es wurde weder danach das Treppenhaus saniert, noch ermittelte die Polizei bzw. StrafrichterINNEN, nichts wurde an Wohnungsböden oder Wänden je saniert bzw. ermittelt, was für Schäden es noch gab. Eigentlich war das Haus ewig danach, es gab noch einige Vorfälle mit Ekelgift und so, nicht mehr je bewohnbar. Es war jeder Behörde scheißegal, die Feuerwehr sagte mir das vor Jahren. Stattdessen liebten die alle die AsiatINNEN noch mehr. Ich sah so oft so Scheiße aus, wenn ich mit Tele-Smartphone ÄrztINNEN telefonierte, ich weiß gar nicht, was helfen könnte.
    Tatsache, es geht durch Couch hindurch und Sitzmöbel, man ist teilweise wie zugestunken im Genital oder von der Rauchvergiftung von innen nach außen.
    Die Feuerwehr, die Flugfeuerwehr soll es mal mit Eiswürfeln zum Löschen des Feuers probieren. Strafverfahren gab es nicht je, Baugutachten auch nicht, die Notfallambulanz, deren Leiter, wollte, daß alles evakuiert wird und hier stanken die "WohnungsterroristINNEN" immer mehr und sind lieber eine Dampfmaschine ohne Strom-Erzeugung, teilweise mit Eitergestank. Teilweise stinkt das Nachbarhaus Nr. 39 hier hinein. Es wohnen viele nicht-Deutsche hier, Hunde durften auch nicht mehr aus Sicherheitsgründen seit Jahren hier wohnen, und es stinkt oft nach Drogen. Die Feuerwehr beriet nicht je, sondern mit einem Verwirbeler wurde ohne Luftanalyse alles überall dann ins Treppenhaus und andere Wohnungen durch die Wände verwirbelt. Es muß auf Nervengifte untersucht werden, wie so Kampfgase, KZ-Gifte, Weltkriegsgifte, Suizidal-Tabletten. Link worein es kommt: Feuer in USA und Austrailien

    Der polnische Begriff Solidarität ist ja sehr beliebt im Ostblock, da wo das "Bundeskenzleramt" steht und auch im US-UK-F-West Berlin und im Nemandland Bundestag im Reichstag. Natürlich sollten alle bei Corona Mitleid zeigen und sich wie die Fetischszene "Krankenschwester" zeigen und voller Narkosegift sein. Was das mit Gesundheit zu tun hat, naja, daß weiß nur der Warschauer Pakt. Das mit den Eisdielen ist ein Problem, denn wenn man hustet vom Eis, ist es kein Corona, sondern ein natürlicher Reflex oft vom Gaumen her. Es ging in Wahrheit um die vereuchte Luft aus Ekel und Gestank auf Bürgersteigen, Straßen wegen den vielen StinkieraucherINNEN, Pissern, Junies, Abgasen, und so vertuschen die lieber alle alles, Hauptsache Psychose, nur nicht wahrhaben wollen, wie klassische Kinderficker und dann noch die Kommazahl falsch plazieren.
    Sie taten alles nur, damit die Paltrow auch mal den Robbie Williams (ex-Take That) ficken darf und die AsiatINNEN auch. Daraus wurden dann alle Künstler, keine Show, egal wer wie wo was. Weiberscheiße. Was gegen die Ekelluft tun, ist nicht, Gesetze werden hier nicht korrekt angewenden, sondern im kleinkindlichen Trotzwahn "umgesetzt". AKK immer nur peinlich, die Soldaten ja mal auch. Immer schön alle dum halten. Dann fällt man selber nicht so auf. 06.34 Uhr im Amt war kein Politiker oder Politfrau je übrigens. Alles nur Trotzies.

    07. August 2021 Für die Darstellerin der Betty in Betty's Diagnose (zdf): Nicht meine angebliche Tante, nicht die Königin von England, evt. mal der Graf-Recke-Stiftung, wie war das noch mit den mißmutigen wie Raucherfalten, worauf kam ich, als wir irgendwie entführt waren? 19.18 Uhr
    Die digitalen Stromzähler sind nicht mehr erlaubt - sie brechen Gesetze. Erst sowieso war es ab 6000 KWH im Jahr. https://www.verband-wohneigentum.de/bv/on228226
    https://www.swd-ag.de/energie-wasser/strom/digitale-stromzaehler/ 14.24 Uhr und 18.19 die "Stadtwerke Düsseldorf" ein Privatunternehmen, eine Aktiengesellschaft, Privatkonzern aus Karlsruhe, deren Impressum weiter unten, swd-ag.de eingeben bearbeiten Suchen im Browser ist Zahlen-Analphabet, dito das Jobcenter und Krankenkassen, die verwechseln das Monatsgehalt müsse in Wahrheit das Jobcenter SGB2 pro Jahr sein, nicht als Monatszahlung, aber pro Monat die 5.000 Euro x13 so ca. wäre korrekt. Auf den Zählern ist ja immer ein Komma drin.
    Vorsichtig vor dem Landesgeschäftsführer NRW Herbert Schulte vom Bundesverband mittelständiger Wirtschaft, wenn sein Zitat in der Düsseldorfer Anzeiger Ausgabe von dieser Woche stimmen sollte, 07. August 2021, 10.11 Uhr und 10.20 Uhr weitere Trottel im Düsseldorfer Anzeiger mit Super ADHS-Wahn und Gockel zerstören echte Ermittlungsverfahren Er hält die BRD für einen Nanny-Staat, der sich besser aus dem Wirtschaftsleben heraushalten sollte.
    Tatsache ist, die BRD ist ein 20 GG Absatz ein Sozialstaat, hier sind kapitalistische Ekelschweine verboten. Die DDR war was anders, aber sie fühlte sich von Staatsgrenzen umzingelt und in Lebensgefahr, als ob die gesamte DDR Mannschaft vor der endlos wirkenden Chinesischen Mauer immer nur gestanden hätte.
    Da jede Firma, alle Kosten, bis auf dummes Partygedöns, vom Gewinn steuerlich absetzen kann oder Verlustvortrag oder -nachtrag machen kann, und keine Firma in Wahrheit je was selbst bezahlt, wären die allesamt schon längst hinüber.
    Der Begriff Lockdown war nicht je gesetzlich und alle machten lieber beim dummen, sprachlich nicht korrekten Lockdown mit und haben panische Angst vor einer nicht-Pandemie, wo sich alle so immer benahmen als ob die Hühner-Bronchitis-Schnupfenrate im Menschen bei 25 Prozent weltweit sei, anstatt, 2,5 Prozent in 15 Monaten weltweit.
    Ein Ordnungsamt darf nichts, ist ja kein Richter und laut Grundrecht 103 GG Absatz 2 und 25 GG und 1 GG Absatz 2 gibt es nur Strafrecht und nicht-Deutsche Firmen samt nicht-Deutschen Protestaktionen namens Demos, sind die laut Artikel 8 GG und 9 GG auch immer verboten gewesen.
    Hätten also alle eine echte Deutsche Herkunft plus echtes Gelerntes im Kopf, wäre das nicht je passiert.
    Aber da die blöde Merkel ständig anpappende, um das Grabschen zu vermeiden, Finger auf Finger pressen eher Sittlichkeitsverbrecherinnenlook, gerne in die USA jettete, um von dort der Uni Harvard von einer Chinesin irgendeine Ehrendoktorwürde, und das als Merkel, eine angebliche echte Quantenphysikerin zu bekommen, naja ist der Mittelstand doch nur eine weitere dumme geschäftsschädigende Beratungsstelle und nicht geschäftsfähig, sondern eine Gemeinstgefahr für Leib und Leben und Geld. Corona Einmaleins = Zahl der Infizierten in dem wo auch immer Gebiet Stadt, Land, Gemeinde, Staat mal 100, geteilt mal durch die dortige Einwohnerzahl plus die Besucher und Geschäftsreisende oder ohne die extra Leute.
    Und InderINNEN sind eh illegal, es ging mal um eine Frau Inderay oder so ähnlich, die beim Bundesverfassungsgericht anscheinend illegal ist. UN Resolutionen erlauben keinerlei AusländerINNEN in Wahrheit, dito Landesverfassung NRW nicht auch Präambel und das Grundgesetz inklusive Präambel auch nicht je. Und so war der Typ Schulte noch nur eine weitere gefährliche Niete in Nadelstreifen. Und wer bei DSDS als Bühnendesign ein Schreibmaschinen- Typenrad da nutze, auweia, noch so eine merkwürdige Type mit vielen nicht-Deutschen dabei. Mal Star sein wollen. 10.20 Uhr und noch was las ich in dem Düsseldorfer Anzeiger, ein Staatsanwaltschaft dürfe was zum Bus-Bahnhof sozusagen in Heerdt am 01. April April was alleine Also ermitteln darf so eine Staatsanwalt Type gar nichts.
    Steht in der Strafprozessordnung drin. STPO. Auch das Fernsehen macht immer alle so was, aber Tele-KollegINNEN sind die da nicht, sondern fiktional unterwegs. Nur ein Strafrichter darf über Ermittlungen entscheiden, diese beginnen, enden, über Verfahren entscheiden, beginnen, enden, wo genau, welche Gerichtsstadt oder was auch immer. Staatsanwälte sind ein einer ADS Wahnerkrankug im Mega-Angebersinn, daß die alleine was dürfen, die dürfen gar nichts.
    Nichts davon ist je, auch nicht dann für Versicherungen verwertbar, alles falsche Beweislage, egal ob gute oder schlechte. Ohne RichterINNEN dürfen die nichts, und da die das nicht wissen, kennen die die Gesetze nicht, sind nicht studiert, wahrscheinlich keine Abi-Leute je gewesen, sondern nur Aufmerksamkeit erheischene Irgendwers. Gockeldumme. Faziz: Uni-Diplom-Entzug, Staatsexamen eh nicht bestanden, Abi-Entzug, evt. nicht je aber das Original der Uni, Staatsprüfungen und des Abiturs. Die guckten immer nur von den Fernsehkrimis ab, aber die lügen auch immer und nur. Die machen doch Fiktionales, sich-Ausgedachtes.

    Luftmangel durch wie Kamin-Rußgestank auf 90 Prozent mit Gestank auch in Wohnungsinnenräumen, Wickrather Straße 43, Düsseldorf, linksrheinisch. Fliegt durch die Luft auch siebte Etage in die Wohnung rein, auch wie septischer Mullverband, wo die Polizei extra dann sogar in die heutige Schön Klinik damals ins Dominiks kam, 06. August 2021, 17.59 Uhr Wetter Wetter Wetter 21.28 Uhr Der Luftkrieg mit Sepsis und kaputtem Kamingestank mit Grillgeruch geht weiter. Behörden ist es scheißegal.
    Bereits ca. 2004 oder davor gas es starke Gas-Entweichung unterer Rheindeich, das Feld, wo davor einmal im Jahr das Schützfestzelt in Lörick steht. Nähe Freibad Lörick, das ist deren Naturparkplatz unter Bäumen. Also Festzelt, Feld, Rheindeich, dann DLRG. Da gab es mal vom Feld, wo man lustig drüber gehen kann, wenn da Rhein- oder Grundwasser bei Hochwasser hochkam und es im Winter fror. Wegen den Stoppeln sah das lustig aus, alles gefroren. Es kam nicht im Weinter wie eine Gas-Fontäne daraus, als ob man in die Luft gewirbelt wird und erst mal schachmatt so ist.
    Es gibt Zeugen, anscheinend wurde doch nichts je repariert oder saniert. Es gab das öfter. Auch saßen irgendwie das Christinchen, sie ist älter als ich, mal auf dicken Baum-Ästen und wurden heruntergeholt. Ich habe keine Ahnung, wie man da hochkam. Auch lag ich mal in einem Bau-Kran, auch mit kaum Luft, da wo die Böhler Straße illegal bebaut wird.
    Aktuell hier auch wieder septischer Mullbinden-Brandgeruch, wie einst in der Hauptwasserleitungen vor den Briefkästen es rausstank, linker Eingang zum Treppenhaus.
    Ich bekam damals von der Schön Klinik, damals noch Dominikus, keine medizinische Hilfe, keine Antibiotika, keine anti-Tetanus, aber die riefen die Polizei, aber ich sah deren Wappen nicht. Die waren aber definitiv da, ich pupste sie an aus Versehen, wie Ekel-Mullverband, Gasgangrän, Wundbrand.
    Aber nun mit Infusionsbrand und Kamin-Ruß. Mir ist unbekannt, wo es noch unterirdische Gas-Lecks gibt, bis auf vom Schön Klinik Park, wo man ein Hochwasser-See war, da runter vom Deich auf die unteren Rheinwiesen, pupst es quasi aus dem Deich heraus. Unten nahe am Rhein direkt oft Autoabgase, wie auch so unterirdische Schlote. Ich weiß nicht, ob der Schauspieler Jack Nicholson noch mehr als die Kühltruhen in Erinnerung hat. Wir waren mal unterwegs so da, so echt unabsichtlich gemeinsam.
    Es wurden vom Gestank viele Gaspipelines angestochen, bei den illegalen Straßenbauten und Autobahnzubringer ab Vodafone Campus.
    Anstatt mit Spezialferngläsern nach Gas-Entweichungen aus Häusern und Fußboden und Straßen, Bürgersteiger, Felder etc. zu gucken, sondern irgendwer ritzte die Pipelines an. Mit der Politikerin Beatrix von Storch war ich auch entführt, wir wollten uns öfter im kleinen Lokal auf der Rheinseite, da wo die Speditionsgesellschaft ist, treffen. Ich hatte es jahrelang vergessen, da lief mir mal der "Cirkan" der echte mal entgegen, ich mußte schmunzeln, der auch und das Kind auch. Mit dem Christinchen fast so am Baum wollten wir uns auch gemütlich treffen. Ich hatte bis wir uns unterer Rheindeich, da an der Slipanlage, wo die Parkbank stand / steht, wieder getroffen, alles vergessen gehabt. Das war fast neun Jahre danach. Die Slip-Anlage ist die Rettungsboot-ins-Wassergleit-Anlage der DLRG. Oft, wenn ich Slip-Anlage schriftlich erwähnte stank es bei vielen danach, wenn ich verschiedene Gebiete entlang ging, allesamt nach Ekel-Genitalerkrankung.
    21.28 Uhr Der Weg nach Netto roch vorhin wie ein heißer Tag und die Straße qualmte fast hoch. Wie viele Menschen unterirdisch in Not sind, ist bisher allen egal oder sein könnten. Es war vor einigen Stunden ein Hilfeschrei wie aus einem Röhrenwerk unterirdisch zu hören. Oft stank es von unterirdisch nach ungewaschenen Menschen auch auf Wegen durchs Grün. Dann irgendwann nur noch nach unterirdischer Großküche zwischen den Papiercontainern Wickrather Straße und der Abbiegung zur Grundschule. Auf der Sportstraße, da wohnte oder wohnt ein Doppelgänger wie ein Take That Musiker, fand man vor etlichen vielen Monaten einen Keller unter dem eigentlichen Keller. Da gab es einen Aushang zu, am Haus. Egal welche Nationalität oder Volk Sie sind, Deutsche sind Deutsche, Italiener Italiener, Griechen Griechen, Iraker Iraker etc.
    Es ging wegen Einsturzgefahr des gesamten Gebiets durch Attentate, falsch rollendes unterirdisches Gas, Pilze wie Schwarzpilz, also wenn es giftig wird, Bomben, Feuerwerksexplosionen, eine Zeit das gesamte Jahr, der Polizei und Feuerwehr war alles immer egal, also eigentlich sollte wirklich dringend jeder zurück in seine / ihre Ursprungsheimat und hier alle Deutschen auch fort. Stattdessen wurde ich mal zu Ford nach Köln entführt. Es durfte kein Haus je neu gebaut werden und es mußte eher abgerissen werden. Danach flogen primär nur noch Suizidale auf, ZuhälterINNEN seit meiner Kinderzeit und vieles mehr, die sich trotz Gase und Gift, sowieso nicht je vom Rauchen abhalten lassen wollten, die mochten lieber chinesische kleine Flugdrohnen, kleiner als Spielzeug, auch wenn deren Wohnhaus illegal erbaut worden war und aus Sicherheitsgründen abgerissen werden sollte.
    Die Werbeindustrie und Fernsehleute und Kino ließen jedoch damals viele Menschen gerne entführen, ich wurde von Werbeagenturen mißbraucht für gratis Arbeit, die ich leisten muß. Das Gebiet ist lebensgefährdend. Viele Ekelschänder meinen ja immer nur "alles nur ein Traum". Die sind dann so bescheuert, wenn am Strand 28 Grad sind, liefen die auf dem oberen Rheindeich unter angenehmen schattigen Kühle spendenden Bäumen mit Jacke rum. Bei uns am Rhein war es ein supersonniger warmer Tag. Hier ist kein touristisches Gebiet je gewesen, darf auch nicht.
    Also vorsichtig und evt. müssn Sie retten helfen, wenn Sie was hören, egal ob Mensch oder Tier. Oder Bescheid geben. Vorhin rochen zwei Teenies wie bepißte Iltisse, der von Netto anders wie vorhin unten am Hauseingang, als ich zurück kam.
    Wieso trotzdem immer mehr sowieso an sich illegale AusländerINNEN kamen, die sind alle verboten, egal welcher Grund, bis auf Kathmanduer heilen Kathmanduer und werden wieder nach Kathmandu gebracht, das Gebiet ist eine riesige Lebensgefahr, fast alle Bauten und sogar Straßen wurden von Illegalen kontrolliert und gebaut. Schwarzbauten im Schwarzschimmelgebiet, nix da BlackLivesMatters. Da ging es um Geldfälscherei, Geldwäsche und in etlichen Häusern mögen die gar keine angenehme saubere Luft, nur Ekel und kaum Luft. Schwarzschimmel-Gebiete. Zahlreiche Bomben waren ebenso hier verteilt worden, auch in Oberkasel wie Comenius Gymnasium und was rechstrheinisch und woanders.
    Es fing außerdem auch an so ca. 2008 und etliche Jahre davor mit Nervengift, als ob, dann wenn es von der Natur schöner wird, der "Eingang", also der Wegebereich mit Nervengift zugesudelt wird, damit alles absichtlich verseucht wird. Das war unterer Rheindeich Landhaus Mönchenwerth, die merkwürdigen Pferde sind evt. von den Pferdefickern doch genügend gefickt worden, ich sprach mit einigen, die da hinzustellen. Es sind "Statuen".
    Es ging um einen Test, wie viele das machen würden. Es fing auch an mit den, vor Jahren, mit Nervengift verseuchten Straßenbahnplänen, eine Photovoltaik Heizung für die Sitze wurde nicht eingerichtet für kalte Monate, die Bahnen wurden dann immer mehr vergiftet, einige stanken eklig aus der Parterre, ganz schlimm der asiatische Kindergarten da Haltestelle Lohweg, und da wo sonst der Halteplatz war, die wurde zur anderen daneben gebaut, da wuchs ja mal ganz viel Klatschmohn, so kleiner. Fotos habe ich gemacht, ich muß noch viel hochladen, kommt rein in wahrscheinlich Anarcho Stadt Düsseldorf oder linksrheinisch Gefahren.
    Es war immer wie im Vollsuizidwahn allen alles egal. Falls es an Resochin liegen sollte, Malaria-Schutzvorsorge, hier ist kein Resochin-Gebiet, Chloroquin kann wie psychotrope und psychoaktives Psychopharmakon (alle verboten durch die Vereinten Nationen, da keinerlei Heilmittel, sondern Drogen) suizidal machen, je nach Droge hier könnte ich direkt meine Faust ausfahren.
    Es geht also um Kampfdrogen, weil die TäterINNEN gerne eins in die Fresse hätten, stattdessen spielt der Rest wie in der Heldt Folge von dieser Woche ein Sextriebpaar noch dazu, aber es stinkt nach Zahnarzt oft im Haus, der hat die Praxis im Nachbarhaus, aber meine Wange und Muskelstränge wie Nerven sind septisch betäubt und ich sehe mit so viel Falten Scheiße aus.
    Zahlreiche StaatspräsidentINNEN und Ex-Top PolitikerINNEN wissen davon, derweil denken alle, man sei ein Spion. Das heißt, der Rest läuft gerne mit Scheuklappen herum, will nichts wahrhaben oder wahrnehmen mit dem Mundnasenläppchen oder denkt, er sei ein Terrorist und fült sich supercool damit.
    Sie sind alle falsch gelaufen, Sie müssen alle in Ihr Ursprungsland, egal wer und Sie, wie die Türken und sogar Syrer sollten uns Linskrheinischen in Ihrem Land wohnen lassen, aber Sie spielten mit der ollen Merkel und dem doofen Schröder (der ist Terrorist hier eigentlich gewesen mit seiner Asia Tussie) beide waren nicht je verfassungskonform im Amt als Kanzler, also Sie spielen ja lieber Krieg überall. Und die Merkel und der Drosten, der Virologe, sind Mundläppchenfan. Der Drosten wiederum, das war, ich meine diese Woche in zdf heute online oder Tagesschau, also im Fernsehen war der junge Mann, Teenie namens Mohammed gezeigt worden, Afghani, und der erinnerte mich irgendwie an den jungen Drosten auch Afghani, evt.
    Der Rest ist ein Ukraine Rowdy, Hauptsache Krieg spielen, Gräben bauen, ja man könnte sagen, die sind hier nicht anders. Es ging aber nicht um Ukraine Donbas sondern um die Musiktruppe Bomb the Bass. Hier die Kohle, wie in der Ukraine, ist eine spezielle Gewichtung gewesen, damit die Häuser nicht in die Tiefe rutschen, in Düsseldorfer und linksrheinisch Gebieten, angeblich haben viele geklaut wie Zigeuner früher auch so Vieles. Es ging um Kohleklau, Kohle scheffeln, und Klau an sich und Kohlenmonoxid, die AsiatINNEN fürchten sich nur vor den Blubbelbläschen in Cola und Bier, Kohlensäure, Co2. Das Gefährliche ist CO, der Rest ist teilweise in Gas drin, aber den Stadtwerken ist eh alles egal, es ist sowieso immer alles scheißegal. Die Chemie ist auch noch falsch der Rest Pharmazie-Verbrechen, auch gerne voller Freizeitlook Beschäftigter, ohne Kitte, ohne irgendwas, und eingie können eine Springerkraft nicht vom Pferdespringen und Pferde bespringen also ficken unterscheiden. Was das für ein Gift oder welche Arten das sind?

    Lebensmittel-Diskont Netto, Grevenbroicher Weg, schmiß nach dem Umbau die eigene Diskont-Marke Priva für anscheinend die teure Viss Scheuermilch raus, 06. August 2021, 08.56 Uhr Der Stinkie-Laden, der zwei Wochen mit falschen Daten, nämlich ein Tag später war der Laden noch auf, und die die eröffneten einen Tag vor dem Wiedereröffnungstag, als das von bis klappt bei denen nicht, schmiß die günstige und supergute Priva Netto-Scheuermilch raus. Ich sprach eine Mitarbeiterin an, weil ich das Priva Produkt suchte.
    Es ist bekannt, daß Priva besser ist, aber man habe nicht genügend Platz mehr. Auch biff gibt es nicht mehr. Ich hatte schon mal Zweifel gehabt, ob es wirklich netto da ist.
    Gestern früh, auch so um die vor 08.00 Uhr stank es an der Kühltheke, da wo die Yoghurt steht, komplett nach stinkendem Schlafsaal, ohne Fenster auf. Welche Etage darüber so stinkt oder im Keller oder im Asia Halal-Gebiet da, weiß ich nicht. (Halal heißt Schächtung, man darf eigentlich gar keine Tiere essen, also die Muselmanen).
    Bei uns unten Hauseingang stank es nach Räucherstäubchen der Marke Opium, dann überall nach verbrannten Brandkartoffen, bis zum Grevenbroicher Weg, die dreimal dort die Hausnummer 11 a haben, (Elf a). Zurück gehend rauchte der Fahrer der Backstube Puppe an seinem Liefer-LKW, und nun rauchen andere anscheinend Baumgift mit Nervengift hier neben mir im Haus.
    Hier Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düsseldorf, evt. Krefeld hier, Burg Linn, dort an der Hansaallee auch Krefeld oder Köln, oder Landhaus Mönchenwerth als eigene Stadt, Düsseldorf klaute immer linksrheinisch von anderen Städten und Gemeinden und Dörfern, wie ein Ekelpirat, heutzutage wie eine Asia Mafia, ab vor 100 Jahren und was davor - auch schon. Ich bin was hinüber aktuell im Hirn. Gestern gab es Tatü Tata Tatü tata, anscheinend falsche Polizei, die hört man sonst "meilenweit".
    08.59 Uhr die Folge im ZDF online "verpaßt" Stream, mit dem Ehepaar wie in "The Dentist", ich meine, die ist uralt, Nachahmer hier auf dem Schneckenwanderungsweg zwischen Wickrather Straße 1 und 3 anscheinend. Die wohnten dort, die Schnecken. Ich wollte noch hochladen, ein Schneckenwanderungswegschild hinzustellen, dann war alles auch an Grün wieder fort. 09.03 Uhr Was das The Dentist Pärchen spielte, dachte ich, 1. hier im Haus, 2. wurden einige deswegen entführt.

    Wegen Libanon und deren Silos in Beirut. 05. August 2021, 20.29 Uhr Auch hier gab es zahlreiche Attentate, viel viel kleinerer Art oder frühzeitiges Eingreifen (ausnahmsweise) auf Silos und Silogestänke. Ich hatte bereits damals schriftlich ausgesagt, Link kommt noch hier von AI. Es ging um klassische Silo-Erkrankungen durch Getreide, wie Actinomyceten, die es auch bei schlechter Hygiene in einem Pferdestall geben kann. Auch Attentate deswegen damit auf Zähne. Ich wurde viele Jahre davor auch in einen entführt, als ob ich noch einmal auf den Kinderferienpony gewesen sei. Es muß überprüft werden, ob die olle Amal Clooney da mit übel drinhängt. Die ist eine stalkende Arschlochkuh, wenn die dieselbe ist wie MIPCOM 2001 (Fernsehprogrammfachmesse, bitte meiden, seit den Attentaten durch die Niggah-Szene und Drag Queens 20.57 Uhr) im Hotel Majestic, im Rahmen der National Geographic Pressekonferenz.
    Damals ging es kurz nach dem 11. September 2001 Attentaten, auch um die Ermordung an Massoud am 09. September 2001, der schon damals für den Frieden hätten in Afghanistan sorgen können und zwar kurz danach. Einer der Täter gehörte zu einer Gruppe entweder echter Presse oder doch nur TerroristINNEN. Die Süddeutsche, Hans-Jürgen Jakobs traute sich nicht, was dazu zu bringen, ich war wie unter Drogen gesetzt. Aber es hätte damals schon zu 99 Prozent Frieden geben können. Taliban waren übrigens anti-Drogen so historisch in der Zeit.
    Aber man weiß ja die Söhnchen Prinz William und der kleine Junkie Harry flogen ja, fand ich, doch eher auf, Drogen in derem eher fast heimischen Kanada, anbauen lassen zu wollen, auch für die Psychiatrie, von denen die beiden totale Fans waren, als ich mit denen in der Düsseldorfer Vollirrenstation war. Eine riesige Drogenszene der Psychiatrie samt Personal hängen übel mit drin, etliche Leute von www.robbiewilliams.com, deren Chatter, also angebliche Fans, auch auf dem Niveau von Mords-Breivik, aber ohne echte Tötung, die Amal Clooney bezeichnete sich 2001 noch als Activist, nicht als Juristin oder so. Wie später der Patrick Stewart (bekannt aus der Fernsehrolle: Cpt Jean-Luc Picard) auch, der anscheinend den Befehl "Activate" an die Nr. 1 (Schauspieler Jonathan Frakes) mit Aktivist-sein evt. doch verwechselte. Ich fand ja, manchmal sah der aus wie ein Asiate. In Deutschland gibt es ziemlich zu viele Libanesen. Die Zeder (ein Düsseldorfer Restaurant libanesisch) galt ab irgendwann samt Überfällen, auch auf mich, als gefährlich. Auf strafrechtliche Ermittlungen durch echte StrafrichterINNEN hatte keiner je Bock. Viele drehen Dinger und daraus Snuff Video und dann einen Kinofilm oder Fernsehserie, wie naja Drogenzugedröhnte. Aber Amal Clooney weiß das vielleicht was besser.

    Falsche Schreiben von nicht echten Krankenkassen oder auch anderen Firmen, Terrorkrankenkasse BIG, Hauptsache anti gegen alle Gesetze 05. August 2021, 19.44 Uhr Ich erhielt ein Schreiben der IKK Big direkt gesund, mehr auch bei Browser bearbeiten suchen Ziffern 157 eingeben, mit falscher Unterschrift, die bekanntlich nicht weiß, was ich für Zuzahlungen geleistet habe und wann ich versichert war. Das erste halbe Jahr von 2020 will sie gar nicht wahrhaben, das passierte öfter in all den Jahren.
    Sie tippt die Buchstaben Nadine Schmitz, aber die Unterschrift, eingescannt ist anders, die da heißt Sodius Schmitz oder so was. Faxnummer wie sonst üblich steht nicht auf den anscheinenden outgesourcten Call Center Briefpapier und eine Email-Addy auch nicht.
    Die BIG schuldet mir über eine Million Euro Bruttogehalt basierend auf einen Gerichtstermin im Sozialgericht Düsseldorf, im Jahr 2015. Dafür setzte sich auch wegen der Vollmacht deren Vorsitzender Peter Kaetsch ein, doch das Personal danach hatte Null Bock aufs Gesetz.
    Sie ist auch wegen Gesetzen erloschen, seit mindestens 2010, bearbeiten suchen aok-bv.de eingeben. Laut Berufs-Ärzteordnung ist eine Krankenkasse nicht nötig. Die BIG verlangt Unterlagen, die die selber haben müßte, aber nichts weiß. Sie versicherte mich öfter mal nicht, trotz anderer Info des Jobcenters Düsseldorf, das unterschreibt meistens gar nicht und ist gerne ständig am Gesetz vorbei. Sie wirken alle wie die R.A.F. Terrorbande, aber die hier sind immer am Gesetz vorbei, die anderen hatten öfter echt eigentlich richtig gehandelt. Artikel 20 GG Absatz 4 basiert auf die Handlungen der R.A.F und wurde deswegen eingeführt ins Verfassungsrecht. Und schon wieder war ich laut BIG im ersten Halbjahr nicht versichert und oft ließ die mich gar nicht erst wechseln. Terrorzicken sind die. Illegale - Hauptsache Anti, den Rest mit Biotika wieder nicht kapiert und daß die eine IKK nicht je sein durften auch nicht je. Sie spielt Innungskrankenkasse für Hörgeräteakustiker, die geöffnet ist für alle. Sie ist eine Gefahr für Leib und Leben und für den Geldbeutel.

    Lebensgefahr Gas-Verseuchung mit Sauerstoff, 0-Verlust 05. August 2021, 17.22 Uhr, 17.33 Uhr und 17.35 Uhr Die Stadtwerke rohten bereits mit dem Abstellen von Erdgas (Kochgas etc.). Stattdessen wurde seitdem immer Gas-Entweichungen verursacht. Seit einigen Tagen so eklig, wie im 32-Wohnungshaus Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düsseldorf, nicht nur, daß man wie Raucherfalten und Hängefalten und Nikotinvergiftung aussieht, sondern sogar Kochgas ausscheißt auf dem Klo, ich hatte weiter unten vor Gas gewarnt. Geben Sie einfach im Browser bearbeiten suchen und Odorkarten ein. Man merkt aber auch wie anscheinend ein Gas-Schlauch hin und herbewegt werden, dann auch öfter ein Abgas-Motor und noch Drogen bewegt werden. Der Polizei ist alles egal, ein nicht echter Amtsarzt wollte hier ja ein Drogendealerhaus haben.
    4 Die Polizei war primär ausländisch, Heinrich-Heine-Allee Polizei. Ich meine auch die stammten von SAT1 "Echte Fälle, echte Polizei". Man darf nicht je die echte Polizei rufen, dann kommen die falschen, die vom Fernsehen nämlich. Die Stadtwerke kontrollieren nichts, die aus Düsseldorf, als ob hier nicht je Düsseldorf war, weas es laut Grundbuchamt auch nicht je war. Das Haus sollte so seit fast 20 Jahren wegen Ekelluft in zahlreichen Wohnungen abgerissen werden, das gesamte Gebiet renaturiert werden, damit waren keinerlei VandalINNEN mit gemeint. Es geht ebenso um illegale Gas-Pipelines. Seit dem Russen-H-Gas das in Planung zur Umstellung, seit der Bekanntgabe wird das immer schlimmer. Gleichzeitig kommen immer mehr Warschauer Pakt Leute hier in das Gebiet. Teilweise schon Jahre zuvor, als ob hier Polen ist. 17.33 Uhr Ich vergaß, andere Teile H-Gas sind je nach Anbieter aus Norwegen, was hatte denn der Breivik eingeatmet? Es gibt übrigens Drogen, und Kampfgase, da werde ich raffitückisch tollwützig von sozusagen, ich schreie herum, gezielt, es fordert dazu auf sozusagen. Es ging bereits ca. 2004, daß TerroristINNEN aus dem Planeten, den wir hier Erde nennen, einen Gas-Planeten machen wollten. Oder was davor schon.
    17.37 Uhr es verringert den Sauerstoffgehalt im Blut, laut Meßgerät, von früher bevor die Scheiß-Junkies-RaucherINNEN und Pisser kamen, von 98-99 Prozent auf 93 Prozent, evt. noch darunter. Ab 94 Prozent runter läßt das Gehirn in seiner Arbeit was nach. Viele wollten immer nur dumm im Pflegeheim liegen und nichts mehr mache, einige evt. in Wahrheit Knasties aus allen Ländern sozusagen.

    Bevor hier oben einsortiert wird, wegen Gefahren für Leib und Leben und die Verhinderung von Gefahren und zur Gewinnung von Gesundheit. 12.23 Uhr Die schwerhörige und schwer verblödete IKK Big direkt gesund, die Bundesinnungskrankenkassen der Hörgeräteakustiker, die falsch sich die D.A.S. Victoria der Ergo sich kaperte, anstatt darin aufgelöst zu werden, ist immer illegal gewesen. Die wissen noch immer nicht, wann ich denn darin versichert war.
    Sie ist wegen SGB V 157 Absatz 3 nicht je legal gewesen. Genau das sollten die aber überprüfen, war eine richterliche Anordnung der Popoff mit zwei mauen männlichen (immer dasselbe mit denen) im Sozi-Gericht 2015. Die BIG checkte nichts, auch nicht in derem Mannschafts-Hirn.
    Man merkt die sind schwerste Behinderte die Hörgeräte-Akustikerkrankenkasse. Es gibt viele Trottel, die dazu gehören.
    Völlig verblödete Kack-Berliner mit derem dortigen Rechtssitz. Nur eine BKK war erlaubt, aber Bundesinnungskrankenkasse ist keine Betriebskrankenkasse. Sie meinte, für alle geöffnet zu sein. Die Behinderten der Kasse, die je nach Foto aussehen wie eine Warschauer Pakt-Mafia, anscheinend BIG DDR- Hauptstadt-Berlin, wissen nicht, wann ich dort versichert war, was ich an Arzneien bekam wegen den Zuzahlungen oder so überhaupt wie das mit dem Einkommen (Sozialstatus, SGB II, nicht Elf), die wissen nichts, aber halten ALG2 des Jobcenters für ein Einkommen, das die jedoch, also die BIG in voller Tariflohnhöhe nachbezahlen sollte, weil das gesetzliche Pflicht ist bei Sozialversicherungen. Taten die Trolls da nicht.
    Die brachen aller Vereinbarungen mit derem Prozessbevollmächtigten und sind eine DDR Ekelshow, die immer im echten Westen namens NRW nichtig war. Korrigieren wollen die Stasi-Trottel auch nichts. Mehr zur Techniker Krankenkassen (hatten früher hier im Haus mal Drückerkolonnen zur Versicherten-Anwerbung angeheuert) und Bundesärztekammer weiter hier unten. Die angeblichen Heldinnen von denen mit dem Rolli-Fahrer, alles falsch, die sind Weiber waren Terroristinnen. Und die Sozi-Richterin Popoff mit den Ehrenamtlern - Männchen - die da nicht je auf BverfG Fachwissen waren, oder BSG-BGH, BverwG, BFH Fachwissen, naja man sitzt stumm rum. Schwachköppe allesamt.
    Vielleicht stinkt das SG DUS noch immer nach Todesgiften, und das Arbeitsgericht trotz 1. SGB 32 existiert das für ziemlich Vieles, stinkt nach Ekelbordell, Genitalerkrankungen, wie in den Teppich bei einer Ludershow eingearbeitet samt Wurm-erkranktem Hund, der mit dem Arsch wegen Juckreiz darüber rutscht. Ob das die Fangören im Vor-Rentenalter des DSDS Dieter Bohlen immer waren? Ja, ich glaube schon. Die Männer auch. Die Psychiatrie-Kittelträger, ÄrztINNEN sind die nicht, hielten das Sozi-Gericht für völlig voller Schizophrener. Das Vierfachgerichtsgebäude ist nur von und mit Teppichludern. Immer und nur am Gesetz vorbei. Natürlich unterschreibt da eh kein Richter, auch oft nicht deren "Regierungsbeschäftigte". Demokratie wie Exekutive, Legislative und Judikative kennt man in der Landeshauptstadt Düsseldorf so oft total nicht je. Dusseldorf. Nur für Dusselige. Dussels.

    Noch rasch eine Eilmeldung, daß ÄrztINNEN andere Gesetze haben und die Techniker Krankenkasse deren eigene Webseite und Angaben bricht und. 05. August 2021, 05.27 Uhr Wieder aus der Berufsordnung, bekanntlich erlaubt die TK alles Behandlungen, die notwendig sind und was irgendwelche PolitikerINNEN, die keine ÄrztINNEN sind behandlerisch so mal entschieden hatten.
    https://www.bundesaerztekammer.de/fileadmin/user_upload/downloads/pdf-Ordner/Recht/_Bek_BAEK_MBO-AE_Online_final.pdf

    Weltärztebund Deklaration von Genf
    Das ärztliche Gelöbnis
    Als Mitglied der ärztlichen Profession gelobe ich feierlich, mein Leben in den Dienst der Menschlichkeit zu stellen.
    Die Gesundheit und das Wohlergehen meiner Patientin oder meines Patienten werden mein oberstes Anliegen sein.
    Ich werde die Autonomie und die Würde meiner Patientin oder meines Patienten respektieren.
    Ich werde den höchsten Respekt vor menschlichem Leben wahren.
    Ich werde nicht zulassen, dass Erwägungen von Alter, Krankheit oder Behinderung, Glaube, ethnischer Herkunft, Geschlecht, Staatsangehörigkeit, politischer Zugehörigkeit, Rasse, sexueller Orientierung, sozialer Stellung oder jeglicher anderer Faktoren zwischen meine Pflichten und meine Patientin oder meinen Patienten treten
    Ich werde die mir anvertrauten Geheimnisse auch über den Tod der Patientin oder des Patienten hinaus wahren
    Ich werde, selbst unter Bedrohung, mein medizinisches Wissen nicht zur Verletzung von Menschenrechten und bürgerlichen Freiheiten anwenden

    Auszug-Ende

    § 2
    Allgemeine ärztliche Berufspflichten
    (1) Ärztinnen und Ärzte üben ihren Beruf nach ihrem Gewissen, den Geboten der ärztlichen Ethik und der Menschlichkeit aus. Sie dürfen keine Grundsätze anerkennen und keine Vorschriften oder Anweisungen beachten, die mit ihren Aufgaben nicht vereinbar sind oder deren Befolgung sie nicht verantworten können.
    (2) Ärztinnen und Ärzte haben ihren Beruf gewissenhaft aus- zuüben und dem ihnen bei ihrer Berufsausübung entge- gengebrachten Vertrauen zu entsprechen. Sie haben dabei ihr ärztliches Handeln am Wohl der Patientinnen und Pa- tienten auszurichten. Insbesondere dürfen sie nicht das Interesse Dritter über das Wohl der Patientinnen und Pa- tienten stellen.
    (3) Eine gewissenhafte Ausübung des Berufs erfordert insbeson- dere die notwendige fachliche Qualifikation und die Beachtung des anerkannten Standes der medizinischen Erkenntnisse. (4) Ärztinnen und Ärzte dürfen hinsichtlich ihrer ärztlichen Entscheidungen keine Weisungen von Nichtärzten entge- gennehmen.
    (5) Ärztinnen und Ärzte sind verpflichtet, die für die Berufsaus- übung geltenden Vorschriften zu beachten.
    (6) Unbeschadet der in den nachfolgenden Vorschriften gere - gelten besonderen Auskunfts- und Anzeigepflichten haben Ärztinnen und Ärzte auf Anfragen der Ärztekammer, welche diese zur Erfüllung ihrer gesetzlichen Aufgaben bei der Berufsaufsicht an die Ärztinnen und Ärzte richtet, in an - gemessener Frist zu antworten.

    § 7 Behandlungsgrundsätze und Verhaltensregeln

    (4) Sie können dabei Kommunikationsmedien unterstützend einsetzen. Eine aus- schließliche Beratung oder Behandlung über Kommuni - kationsmedien ist im Einzelfall erlaubt, wenn dies ärztlich vertretbar ist und die erforderliche ärztliche Sorgfalt insbe- sondere durch die Art und Weise der Befunderhebung, Bera- tung, Behandlung sowie Dokumentation gewahrt wird und die Patientin oder der Patient auch über die Besonderheiten der ausschließlichen Beratung und Behandlung über Kom- munikationsmedien aufgeklärt wird.

    § 9 Schweigepflicht
    (1) Ärztinnen und Ärzte haben über das, was ihnen in ihrer Ei- genschaft als Ärztin oder Arzt anvertraut oder bekannt ge- worden ist – auch über den Tod der Patientin oder des Patien- ten hinaus – zu schweigen. Dazu gehören auch schriftliche Mitteilungen der Patientin oder des Patienten, Aufzeich - nungen über Patientinnen und Patienten, Röntgenaufnahmen und sonstige Untersuchungsbefunde.

    Auszug-Ende Der Gemeinsame Bundesausschuß, der zur Verweigerung von Gesundheit dient, von PolitikerINNEN wie Völkermörder eingesetzt worden, die alle keinerlei Gesundheit als oberstes Interesse haben, verweigert ständig, der Sozialsektor, der privat ist, keinerlei Behörde will ständig alles wissen, obwohl das sogar laut STGB, Strafgesetzbuch verboten ist.
    Die sind ein Stasi-Kackarschprogramm. Und was immer sich die USA in Fernsehsendungen so ausdenken, um an Informationen heranzukommen, ist juristisch nicht erlaubt, und gegen den Weltärztebund. Krankenkassen durften auch 1988 nichts je wissen, alle Daten durften immer nur anonymisiert sein. Die TEchniker Krankenkasse ist lieber ein Ekelschund und widerwärtiger Scheißkack Warschauer Pakt Arschloch die gerne vollwichsend sich in den Tod reiben, nur Unterlasung, weil die sich ja sonst wieder umzingel und ummauert fühlen und ummauert, weil die weder eine Staatsgrenze kapieren, noch sonstwas. Die sind die klassische Offenstallhaltung sei es für Pferde, die gerne auch eine eigene Stallbox mögen oder die Kanckies der Jugoslawen.
    Die sind ja eine eigene Trottelbande, Kroatien und Serbien oder so was durfte es wegen UN Resolution 1514 nicht geben. Die Jugo-Trottel meinten ja eh immer, man wohnt das ganze Jahr in Deutschland und fährt dann über die Sommerferien dann nach Hause nach Jugoslaiwen. Die hielten also sprachbegabte Deutsche oder deutsche Urlauber für deren Volk. Die fingen mit den Konzentrationslagern zum 2. Weltkrieg an, Krankenkassen sind widerwärtige Stasi-Schweine, wie Wäschegrabscher, Wohnungsdurchwühler ohne gesetzlichen Hintergrund.
    Ich rügte ständig, die haben mit deren eigenen Verband der Ersatzkassenvereinigungen und deren Verträge (ich las die mir durch), keine echten approbierten ÄrztINNEN, die stehen echt nicht drin. Und so ist die Merkel und etliche davor, die alle in einer Partei waren, eh vom Bundesverfassugsgericht verboten, die ohne bunte Farbenwelt, wie aus dem Schul-Malkasten, doch nur eine Ekelpetztussie, ohne juristischen Hintergrund je, doch nur eine eine ständig dumm grinsene Völkermördersau.
    Ständig umzingelt von weiteren eher verblödet wirkenden Gören, wie die Weißrussenschicksen, und sonstige die Merkel wie ein Popstar anhimmelnden PolitikerINNEN und Staats-Chefs, wie hypnotisch abgerichtetete Volltrottel. Hochadel ist ja eh immer nur gerne hinter Schloß und Riegel, ein anderes Benehnem als Dumm-Knastie, bieten die eh nicht. Die kapiere deren Job nicht je. Schöne Klamotten und als Teenie uns älrwe gerne ein Sauftrunkenbold ist nicht ausreichend.

    Sinti und Roma hatten also durchaus Recht gegen Nationalsozialismus zu sein, aber so ziemlich alle Staats-Chefs der Erde arschen ständig an, die haben auf das eigene Volk nicht je Bock und tauschen gerne um und erfinen sogar echte Kriege in echt dann dafür. "Neue Männer braucht das Land" (Song von Ina Deter).

    , 04. August 2021, 19.48 Uhr https://www.bundesaerztekammer.de/fileadmin/user_upload/downloads/pdf-Ordner/Recht/_Bek_BAEK_MBO-AE_Online_final.pdf das ist die echte Musterberufsordnung der ÄrztINNEN, eigentlich ist damit klar, Mundnasenschutzmasken gibt es wegen den fehlenden Pandemie-Infektionen gar nicht, die dürfen auf nicht-wissenschaftlichen Daten so gar nicht je hören auf den GKV Umsatzsteuer-Steuer Privatvertrag OHNE Approbationspflicht schon mal gar nicht. Die sind nun mal Bundesbeamte in Wahrheit, die Versicherungen gibt es wie die Ersatzkassen so null gar nicht für Versicherte. Ich zitiere mal § 12 Bei Abschluss einer Honorarvereinbarung haben Ärztin- nen und Ärzte auf die Einkommens- und Vermögensver- hältnisse der oder des Zahlungspflichtigen Rücksicht zu nehmen. Hattu nix, kostet es nix. Denn laut der Bundesärzteordnung, anderes Gesetz, ist es eigentlich eher der Staat, der der Zahlungspflichtiger ist. Wer schon so immer hier in der BRD wohnt, kennt das, die Krankenkassen wie AOK, Ersatzkassen etc. sind alle nur eine ABM, eine Arbeitsbeschaffungsmaßnahme für Ungelernte. Mehr sind die nicht. Sollten aber echte, wenn die echt wären, Beamte sein.
    § 31 auch altbekannt, wer kannte das von früher noch: "Ich kann Ihnen nur dann Massagen beim Physiotherapeuten rezeptieren, wenn Sie das und das hier auch machen lassen wie Wärmeanwendung etc. pp", aber Blut mal groß zu untersuchen, das fehlte dann so langsam sogar auch schon. Tetanus-Untersuchung so mal schon so immer, ob genügend Impfstoff noch im Blut sind oder eine MRT, Röntgen galt schon sehr frühl als zu ungenau oder es war überall nur die Assistentin, nicht je der gelernte Facharzt namens Radiologe, nur der darf Foto knipsen, wie ein Fotomeister, nicht je das Hilfslieschen, es ist ein Unterschied 3 Wochen Schnellkurs ohne medizinische Ausbildung im Vergleich zum Studium, Fachstudium, sämtliche Prüfungen und Klausuren, zu so sechs Jahren mindestens Studienzeit, Approbationen und evt. Dissertation zum Doktor-Titel".
    § 31 Unerlaubte Zuweisung
    (1) Ärztinnen und Ärzten ist es nicht gestattet, für die Zuwei- sung von Patientinnen und Patienten oder Untersuchungsma- terial oder für die Verordnung oder den Bezug von Arznei- oder Hilfsmitteln oder Medizinprodukten ein Entgelt oder andere Vorteile zu fordern, sich oder Dritten versprechen oder gewähren zu lassen oder selbst zu versprechen oder zu gewähren. (2) Sie dürfen ihren Patientinnen und Patienten nicht ohne hinrei- chenden Grund bestimmte Ärztinnen oder Ärzten, Apotheken, Heil- und Hilfsmittelerbringer oder sonstige Anbieter gesund- heitlicher Leistungen empfehlen oder an diese verweisen.
    Auszug-Ende Ich weise unbedingt auf den Unterschied von BGB § 1 zur Berufsordnung § 14 hin. Schwangerschaften, also das Baby ist nur mit der vollendeten Geburt, rechtsfähig, vorher ist im Bauch ist es nichts, quasi eine Geschwulst, der Mutter, ein Körperteil der Mutter, § 14 ist was anders.

    Gehen Sie um 18.18 Uhr noch immer davon aus, daß die Techniker Krankenkasse, nur ein paranoider Hacker ist, ohne einzelne echte je Mitarbeiter auf pflichtigem Beamtenniveau.
    Sie bricht alle Gesetze und Versprechungen auf deren Webseite. Sie betreibt irreführenden Wettbewerb, lügt und betrügt, entscheiden als normaler nicht-Arzt über Heilbehandlungen und zu bezahlenden Arzneien, die die PatientINNEN wie gewünscht nur als Arzneimittelrechnung vom echten Arzt einreichen.
    Die TK hat auf Heilung und Gesundung nicht je ein Fitzelchen Interesse, hat KassenärztINNEN mit nur Null Bock, hält sich für eine echte Kasse entgegen SGB IV § 1, meint wie eine PKV Träger selber zu sein. Sei bricht echt alles, Das Kärtchen ist nur Schrott wert, bereits vor über 30 Jahren fiel sie übelst auf und hielt sich mal als Pflichtkrankenkasse, sie bricht egal was, Hauptsache anti, sogar anti gegen deren eigenen Veröffentlichungen, Hauptsache Völkermord, keinerlei Interesse an Heilung und Vermeidtung von Seuchen haben, Hauptsache immer Arbeitsrecht und Sozialrecht und Verwaltungsrecht und Steuerrecht brechen und sich als Kundenberater bezeichnen. Die wirken wie Call Center Miezen aus Indien, Bangladesh oder der Türkei. Es sind MassenmörderINNEN, Seuchenfans und VölkermörderINNEN. Die sind alle so, gerne spielen nicht-ÄrztINNEN Arzt und entscheiden, und damit sind die leider nicht mehr existent, aber der Staat hilft nicht. Schnell ergänzt ich habe wieder lila Feld nach dem 29. Juni 2021 war es pfutsch. Verdacht Harnwegstuberkulose oder Chlamydien. Zuvor ging es um Scharlach-Verdacht, keiner wollte mich genau untersuchen, Frakturen auch. 18.43 Uhr von derem TK Benehmen, sind das Call Girls der Tschetschenier Mafia, sonst nichts. Weggefickt im Gehirn, Gesundheit ist nicht. 18.56 Uhr Schreibt Ihnen das süße Nüttlein der Call Huren der TK namens Katja Till so gerne, immer ohne Rechtsbehelf natürlich, so Bukkake-Nutten meine ich. Die TK hat primär nur die, zwar auch mal andere, aber imme allesamt vorbei an der Webseite der TK (siehe gestern neu) und deren App und dann meinen die sogar, die seien zahlungspflichtig, die wollen ja nicht je bei Drittschädiger SGB V 294a wie Unfall oder Notfallbehandlung, das ist dann direkt die KBV. Die sind alle Fachfremde, die TK Mäuslein. Viele Nutten sind es eigentlich auch.

    04. August 2021, 14.16 Uhr, Vorsichtig vor den pflichtigen SGB X § 1 Sozialverwaltungen. Nur die kann man im Sozialgericht Düsseldorf verklagen, laut Gerichtswebseite. Früher waren das alle GKVen, Gesetzliche Krankenversicherungen, SGB VII Gesetzliche Unfallversicherungen und die LVAs Landesversicherungsanstalten (Rentenversicherungen hießen damals so) und die BfA Bundesversicherungsanstalt für Angestellte. Eigentlich waren das die Versicherer für SGB IV § 1, Arbeitsamt ist der Träger aller Sozialversicherungen.
    Das wurde jedoch eigentlich nicht je so gehandhabt, immer sollte man sich in einer GKV versichern, Ersatzkasse, IKK, BKK etc, die bezeichneten sich selber als Träger, also wie eine Private Versicherung. Alle haben eine Umsatzsteuer also die Ersatzkassen, IKK, BKK, AOK, Knappschaft und die anderen wie Gesetzliche Unfallversicherungen und die Rentenversicherungen auch. Die sind keinerlei Sozialverwaltung mehr und habe noch nicht einmal irgendwo auf deren Webseite ein Bundesbankkonto drin. Also der Beweis einer echten Behördenversicherung. Die GKVen informieren noch nicht einmal schriftlich über deren minderen Heilangebote und was alles bezahlt wird. Denn was im Gesetz steht, machen die auch nicht.
    Die schreiben noch nicht einmal den sozialrechtspflichtigen SGB X Rechtsbehelf darunter. Die sind also raffitückisch so gar nichts. Laut Bundesärzteordnung § 1 dient der Arzt dem Einzelnen, der Gesundheit und dem Volk. Kassenverträge, wie die mal hießen, darf der gar nicht unterschreiben, weil die GKVen keinerlei Approbation vorschreiben. Die sind echt allesamt was Privates und der Arzt darf ja nicht der Heilung an anderen beraubt werden, sonst verstößt der das Heilberufsgesetz und ohne das, darf derjenige oder diejenige gar nichts. Ich pappe hier noch einmal rein, was passiert, wenn die Krankenkassen nicht zahlen. Linkänderung immer möglich, eigentlich sind die Änderungen, wenn man sich die Bundestagssache durchliest nur für die DDR zuständig, wegen Normenkontrollrat. Der ist im DDR Gebiet nur das Kanzleramt. Sonst in der alten BRD nur das Bundesverfassungsgericht. Gefragt wurde das Kanzleramt. Aber SGB ist Bundesrecht, wegen UN Resolution 1514 durfe die DDR aber nicht je als sich ständig umzingeltes Land (Staatsgrenze) in die BRD einfallen, dito nicht in das wahrlich mit internationaler Staatsgrenze durchzogenes West Berlin, ein anderes Land, weder BRD noch DDR, das Grundgesetz durfte sich nicht je zuständig fühlen, es war dort USA, Frankreich und das Vereinigte Königreich von England, nicht Arabien, auch nicht Türkei.
    https://www.aok-bv.de/hintergrund/gesetze/index_15047.html

    GKV-Organisationsstruktur-Weiterentwicklungsgesetz (GKV-OrgWG)

    Mit Jahresbeginn 2010 sind alle gesetzlichen Krankenkassen insolvenzfähig geworden. Grundlage dafür ist das Gesetz zur Weiterentwicklung der Organisationsstrukturen in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-OrgWG) vom 15. Dezember 2008, das Anfang 2009 in Kraft getreten ist. Zuvor waren dies nur die sogenannten bundesunmittelbaren Kassen. Eine Insolvenz soll aber die Ausnahme bleiben; Vorrang erhält die sozialrechtliche Schließung. Kassen derselben Kassenart sind verpflichtet, eine Insolvenz zu verhindern. Die Haftung der Bundesländer für gesetzliche Krankenkassen war schon Anfang 2009 entfallen. Zur Bildung von Pensionsrückstellungen für Dienstordnungs-Angestellte - dieser beamtenähnliche Status wurde mit dem Gesundheitsstrukturgesetz 1993 abgeschafft - haben die Krankenkassen 40 Jahre Zeit. Außerdem gelten ab Jahresanfang die wesentlichen handelsrechtlichen Bewertungsgrundsätze auch für die Krankenkassen. Der Bundesrat hatte das vom Bundestag am 17. Oktober 2008 mit den Stimmen von Union und SPD beschlossene Gesetz in seiner Sitzung am 7. November 2008 gebilligt (Bundestags-Drucksache 16/10609). Dabei hatte er zahlreiche Änderungen angeregt (Bundestags-Drucksache 16/10070) und (Bundestags-Drucksache 16/9559).


    Auszug-Ende

    Schnell vorab. Vorsichtig: Terrorismus durch Sinti und Roma gegen das pflichtige von den Vereinten Nationen für alle Länder der Welt vorgeschriebene Sozialversicherungsrecht, jedes Land hat oft sein eigenes, 10.17 Uhr: Ich veröffentlichte gestern und davor schon, daß das Jobcenter Düsseldorf ein sui generis Gesellschaft ist, es hält sich nicht in echt an die Gesetze (bei gestern neu). Die Vertragsarzt geht zurück auf altes römisches Recht. Nicht-Deutsche hielten die Roma öfter für Italiener aus Rom. Tatsache ist, daß die meisten sogenannten eurpäischen Juden, so die Vereinten Nationen, Römisches Reich sind, Italiener, die sich mal völkerwanderungsmäßig ausbreiteten. Juden waren die nicht je. Das Personal ist also Sinti und Roma, die sonst gerne DSDS unterwanderten.

    05.17 Uhr Olympiade, Nervengift und das Bundesverfassungsgericht mit was Leichen zu viel. Ich gucke ja kaum Olympia, was soll das auch, es ist eine städtische Veranstaltung im Jahr 2021, die sich Tokyo 2020 nennt. Das wirkt sehr psychotisch, realitätsfremd. Die Sportler wie heute Morgen, so ab kurz nach 03.00 Uhr tragen T-Shirts, da kann man deren Land nicht erkennen. Logisch, ist ja nur eine Stadtveranstaltung, keine Flagge erkennbar, nichts mit Olympischen Spielen wegen den verschiedenen Solidarätsmasken, auch SportlerINNEN wollen nicht mehr genügend atmen können, bei der Gold-Polin, mit roter Mundnasenschutzmaske, die so aussah damit wie ein Mann, aber ich dachte, die krepiert da auf dem Gold-Podest an Atemnot.
    Farbig ist da nichts mit den Olympischen Ringen, nur so weiß, es steht nicht "Olympische Spiele" z.B. auf Japanisch und Englisch da, es wirkt wie eine Ansammlung von SportlerINNEN, so bei einer merkwürdigen Nicht-Olympiade. Ist ja klar, 2021 - da ist Japan mit Tokyo eigentlich nicht Japan, sondern Tokyio, was verspätet. Die wußten eine Zeit nicht, daß Toyota japanisch ist, auch nicht das Formel 1 Team Toyota, sei kein japanisches Auto. Das war weit vor Fukushima, die wollten ja alle sich außerhalb von Japan zurückziehen. Was deppert die da.
    Aber was Sarah Knappik's Spruch #SchwerstePrüfungEver aus Ich bin ein Star holt mich heraus #ibes, auch bekannt als RTL's Ekelsendung Dschungelcamp bekannt, also das Ever in der Zehnkampfprüfung da in der Hackebeil 1 (ARD, es gab früher nur ein bestimmtes Logo für I die ARD und II fürs ZDF)zu tun hat, es gilt ja Deutsch als Sprache, weiß ich nicht, bis auf, daß der Kommentator also ein Twitter-Fan ist und von der Sarah. Dann hört man an anderen Tagen viel - auch in Sachen Sport - "round about", was immer die beiden Wörter drin zu tun haben im Öffentlich-Rechtlichen Fernsehen (die haben eh Umsatzsteuer-ID, brechen alle Gesetze wie eine Anarchie-Terrorbande) zu suchen haben, weiß ich nicht. In einem Wort Roundabout ist es ein Kreisverkehr oder Kreisel auch genannt, als zwei Wörter, so ungefähr, also ca. Das kann nach Entführungen passieren, wenn die Täter EngländerINNEN waren oder Englisch sprachen, aber so wirkt das nun mal blöd und doch nur wie ein Twitter Jargon. Die waren bekanntlich bereits vor deren Start als KriegsverbrecherINNEN bekannt. Die wurden dann aus der Psychiatrie Düsseldorf in die USA geflogen. Eine Asiatin war ebenso dabei. Die löschen viel, besonders viel über Lebensgefahren oder wer auch immer hackt und leiteten oft Antworten nicht je weiter. Twitter galt bereits vor Start als das organisierte Verbrechen.
    Ach ja, es hieß ja seitens meiner angeblichen echten Mutter, es wird ewig DNA Test verweigert, also ist sie keine Mutter, und deren Doppelgängerhaufen, inklusive asiatischer Getackerten (schönheitschirurgisch veränderten), daß keine Erkältung in Düsseldorf je echt gewesen sein, alles sei nur Kampfgas und Nervengift gewesen, weil die Eltern (fragt sich nur dann welche Personen in echt) die Kinder töten wollten. So was tauchte ja in Syrien auch auf, mit dem grünen Rotz in Nasen von Kindern.
    Die Syrer nervten schon immer in Düsseldorf, klauten aus kirchlichen Sakristeien und lebten gerne unterirdisch, wie so eine China Armee. Aufgrund von Arzneien über die ich las und dem Kampfgas Sarin, aber auch Tabun, eingesetzt angeblich auch von dem irakischen Präsidenten Hussein gegen die Kurden im iraknischen Halabschda (1988), war es wirklich in Düsseldorf auch immer ständig im Terror-Anschlagseinsatz gegen Düsseldorf.
    Etliche Nervengiftfässer rotten so in der Nähe von u.a. Karlsruhe vor sich hin. Tabun wurde so bezeichnet, weil es Tabu war, es war zu gefährlich. Andere TerroristINNEN überfielen nette Gesellschaftsspieler nachdem sie, teilweise Jahre später, das lustige "Tabu" gespielt hatten. Dem Bundesverfassungsgericht war die Sanierung der verseuchten Böden in Deutschland egal, das Gericht wollte keine der Giftfässer entfernen lassen und nichts bodensanieren lassen. Beides ist echt giftig, je nach Menge können die Alzheimer Symptome imitieren und Depressionen. Es ist jedoch echtes Gift.
    Das Bundesverfassungsgericht ist eh Obermurks an blöd, es hat einige gute Urteile, beim Rest, naja, ist der Kläger dann in seiner Not bereits verstorben - der Fall lag zu lange im Gericht unbearbeitet herum (Mord durch Unterlassung durch das Gericht) und sonst brechen die gerne alles und so über jeden Kram, lange Leitsätze, die kein Teil eines Urteils sind, aber die sind kein Teil einer Entscheidung und in den langen Begründungen gibt es haufenweise Widersprüche, mal hü mal hott, jeder kann sich selbst was aussuchen, was denn richtig sein könnte. Das gab früher unter Klausuren in der Oberstufe und was davor schon Punktabzüge, oder eine 3 - oder sogar einen Notenschlag von 3- auf 4+ plus Lehrerkommentare darunter und das BverfG der BRD hat daraus nichts je gelernt. Es war nicht je also auf einem Gymnasium.
    Es hat ja nur normales weißes Kopierpapier als Entscheidungspapier, nichts da mit Wappen oder so.
    Auf jeden Fall gilt laut Völkerrecht, Menschenrecht also der United Nations und Grundrecht 103 GG Absatz 2 sowieso nur Strafrecht, das aber macht das Bundesverfassungsgericht nicht, es macht nur eigentlich Beschwerdeverfahren gegen Richter anderer Gerichte, mehr nicht. Überhaupt fiel mir bei der Olympiade, die nur Tokyo2020 ist, nicht 2020 (twenty twenty) der frühere oder noch immer Radiosender in London, auf, wozu man sich mit Sport in der Schule abmüsen muß. Man kann sich dann beim Fernsehen schauen erinnern, was man da so macht mit roter Fahe, weißer Fahne, ich war da auch mal Ausmesserin, Fähnchentante usw usf. Hochsprung, Weitsprung man weiß was das ist und wie echt schwer auch noch da rüberzuhoppsen, genau wie mit den Hürden.
    Das Bundesverfassungsgericht der BRD ist also leider naja, eh verfassungsrechtlich nicht echt, Richter dürfen nichts mit Politik zu tun haben, lassen sich aber vom Bundestag wählen, also aussuchen zum Job, das ist auch verboten, dann nur jahrelanges Liegenlassen mit Leichen dann, kein echtes Urteilspapier, fast immer fehlen die Unterschriften der Richter und dann gibt es eigentlich nur Strafrecht als Strafverhandlung, doch das machen die auch nicht, auch organisieren die bei Wissen von Strafrechtsbruch keinerlei Strafrichter und keinerlei Polizei. Die haben echt Null blassen Schimmer von Gesetzen, Jura und Verfassungsrecht. Immerhin Sie haben da irgendwo mal dran teilgenommen. Mehr als körperliche Anwesenheit war nicht je vorhanden, nur in ganz wenigen Fällen mal. Aber für so einen Beruf, reicht es dann noch nicht mal für einen Punkt. Wie viel Drogen, Psychopharmaka oder Nervengift die sich immer gerne reingezwitschert haben, weiß ich nicht. Dienstauglicheit ist leider voll gegeben. Hätten die doch mal die Lehrerkommentare mal gelesen. Damals in der Schule. Abi-Entzug.

    03. August 2021, 16.04 Uhr Corona Lügerei Vorsicht wegen der Corona-Lügerei (in Wahrheit Infizierte x 100 geteilt durch die Einwohnerzahl des Dorfes, Stadt etc, Prozentrechnung), es ist derselbe Test eigentlich wie 2002-3. In den Ellbogen nießen geht nicht, da es der TCM Punkt LU5 ist. Da werde Heilmittel draufgesprüht wie z.B. Spenglersan Kolloid G, gegen Erkältungen und so. Daß mit der Delta Version betrifft Erkältungspunkte im Schultermuskel-Schulterbereich, man wird dann schneller krank, wenn man friert und der Drei-Fach-Erwärmer ist auch TCM. Traditionelle Chinesische Medizin. Es ist unwahrscheinlich, daß das ChinesINNEN nicht wissen.
    Ich hatte mich mal mit dem Schmidtchen, der war nicht je mein Hausarzt, da dort Sonderverträge dann nur für von der Krankenkasse vorgegegene Erkrankungen, abgeschlossen werden, also Hausärzte Schmidt Borowski gestritten wegen Lu5. Die haben ein Akupunkturmännchen damals auf der Theke am Empfang stehen gehabt, konnten aber in Wahrheit nichts davon. Es ist lange her. Damals ging es in Wahrheit zwar auch um eine Infektion wie Bronchitis, aber in Wahrheit ebenso um Kochsalzmangel wegen AdiatINNEN und Fugu und Nervengift, evt. auch Nowitschok. 03. August 2021, 16.04 Uhr

    03. August 2021, 09.02 Uhr, Gestern in der Nawalny Doku ARD, also der Hackebeil 1 Sender, eine Person kam mir drin bekannt vor, die Frau auf der Zeichnung von Nikita, dem Geschi-Lehrer. Überhaupt geht es beim Terrorismus ständig um sehen-so-aus-wie, getackert (Schönheitsoperierte), tatsächliche Geschwister. Ich meinte auch mal entführt worden sein, Jörg Nowak (hat Doppelgänger) und Namensvetter, die erstaunlich in seinem beliebten Zugfahrbereich arbeiten oder da waren, hing auch mal mit Tomsk und Omsk mit drin und holte viele Ostblockies nach Deutschland. Er hängt mit internationalem Menschenhandel mit drin, früher Journalist, und Azubi beim Kugellager-Unternehmen Timken, nebenher Journalist, in Stadtmagazinen, so wie ich, das war so ab 1984. Er galt bereits in meiner Schulzeit, 1984, bereits laut Lehrerinfo an mich als Gefährder. Die Polizei oder Strafrichter ermittelten nicht je.
    In der Schule gab es sogar wie Klassengeld für spätere Jugendherbergsreisen sogar die Pflichtzalung "Hong Kong Geld", für die AsiatINNEN. Ein Stadtmagazin war oft verwechselt worden mit der internationalen Terrorbande Rote Armee Fraktion (nicht Royal Air Force, nicht Russensoldaten, auch keine China-Soldaten. Einige "erschaffene" Terroristinnen basieren auf T-Shirtmal-Vorlagen eines Hotel-Hobbyclubs, also ganz normal, quasi aus einem Zeichenmalheft oder "Malen nach Zahlen". Foto kommt noch aus der Doku außer es wurde weggeschnitten. Ich kann die weibliche Person nicht zuordnen. Es gibt auch in anderen Reportagen so viele Doppelgänger auch von Prominenten, das ist echt viel dann. Jörg arbeitet in Aachen, oder war da mal jahrelang, anstatt Zugfahrten zu bewerben, war er lieber für das private oder ist noch immer katholische Hilfswert missio laut Impresum tätig. Es geht evt. also um notgeile Männer und "Weiberscheiße" nur.

    02. August 2021, 20.28 Uhr Deken Sie daran, daß Sinti und Roma keinerlei Nationalsozialismus mögen, keine Krankenkassen, wie Barmer, Erstzkassen, IKK, Knasppschaft, AOK mögen und auch keinerlei Deutsche Rentenversicherung. So vorhin Online Live Stream Tagesschau, 20.00 Uhr All das ist Nationalsozialismus, deren Krankenkassenstatus also der Sinti und Roma ist also nicht dort je, auch nicht Arbeitsamt und Jobcenter.
    Alle sind aber ein Teil der Menschenrechtspflicht und Völkerrechtspflicht durch die Vereinten Nationen zur Social Security. Sozialversicherungen. Auch die NHS in Großbritannien ist National Health System, das englische Nationale Gesundheitssystem, ist dasselbe. Nationalsozialismus.
    Aber mir ist bekannt, daß viele Sinti und Roma gerne Hilfe als KundINNEN bei dann evangelischen Diakonien suchen, wie die Graf-Recke-Stiftung, in Düsseldorf, oder Hilfe von der Stadt dann haben wollen. Die sind leider eher Psychiatrie-Fans allesamt. Gesundheit ist eher nicht deren Ding, keinerlei Heilung also, nur Pflege mit Psychopharma.
    Sozialrecht ist Bundesrecht im Auftrag der Vereinten Nationen, doch das wollen die Sinti und Roma nicht. Viele Krankenkassen brechen gerne alle Gesetze, das auch.
    Nationalismus, souveräne Staaten mögen die Sinti und Roma auch nicht, aber auch das ist eine Völkerrechtspflicht nationalistisch zu sein, zur Vermeidung von Angriffskriegen samt Überbevölkerung durch z.B. nicht-Deutsche, nicht-Franzosen, etc. Die Sinti und Roma wollen also nur städtischen bzw. religiösen Service, der nicht Teil des Bundesrechts ist. Die sind alle bisher fort vom Sozialrecht, mit deren Umsatzsteuer und fehlendem Bundesbankkonto, wohin man überweisen muß.
    Die kapieren es echt alle nicht, also waren die nicht je in einer deutschen Schule oder und waren nicht je schulfähig, wegen Fantasie einer eigenen Welt fernab des Bundesrechts, Menschenrechts und entgegen Völkerrechts.
    Die Historie beider Völker - Sinti und Roma, Romma kenne ich nicht, sind teilweise unklar und führt teilweise bis nach Indien zurück. Überhaupt meinen die InderINNEN auch entgegen Gesetzen in der BRD Geschäfte betreiben zu dürfen und Sonstiges. Alles InvasorINNEN. Der Rest fürchtet sich vor Delta Corona, andere vor der der Delta Force und andere haben Probleme mit dem Delta Muskel.
    Alles in allem mal wieder eine peinliche Muskel, oder nehmen die wie andere lieber Morphion, weil die Beinweh haben, obwohl die Beine eigentlich nur zu kalt wurden? Quasi wie kältempfindliche Zähne. Ich kenne da so eine, die hatte es kapiert. Eine Roma. Aber Psychiatrie-Clubverein Evangelische Graf-Recke-Stiftung. Man müßte fragen, was die Sinti und Roma denn so wirklich meinen, auch die haben eine andere Begrifflichkeit. Historisch war es so, keinem stand so viel Nahrung zu, wie KZ-Inhaftierten, die wurde aber oft geklaut.
    Im Schulbuch standen die Rationen, die einem jedem in Deutschland, damals Deutsches Reich, zustanden, egal ob Jude oder Deutsch mal drin.
    Die Historie wurde also entweder gefälscht, beklaut, getäuscht und wir Deutschen waren nämlich das Opfer und was die AsiatINNEN und andere alles an Giftgas mögen, daß ich noch immer so aussehe wie eine Darstellerin in der Sachsenklinik letzte Woche Dienstag. Die Freundin da von dem ex-Klinikchef. Da gab es eine Szene, beim Essen. So blöd sehe ich vom Teint auch aus, aber meine Falten sind eher Wasserprile und Blitze. So mal ratzfaz entstanden. Eigentlich so seit dem Digitalzähler, der gar nicht hätte eingebaut werden dürfen, ein Vertrag dafür schloß ich nicht je ab, kein anderer hat einen derartigen. Einige stehen auf Todesstrafe Gaskammer und E-Schock.


    Bevor es langsam einsortiert und neu weitergeht, trotz der Sanierung Grevenbroicher Weg, Netto Suopermarkt, ist wieder ein Stück Megastinkie. Es roch nach merkwürdigen Darmbazillen wie auch hier aus einigen Nachbarswohnungen, oft ist der Stinkie identisch. Es hatte was von sofortiger Eilschließung für Spezial-Desinfektionsteams, es war da primär im Eingangsbereich bis so vor dem Obst, dann zahlreiche Zigarettenekeldämpfe oder so, schwankend, wie da reingebeamt.
    Hier im Haus Ekelpsychiatriegestank, wie Notaufnahme in Haus 2, nach dem Empfang, die mir mal die Uniklinik Düsseldorf verweigert hatten. Ich hatte ja Lungentuberkulose und mehr noch und ich war Überfallopfer. Ich hätte einen Mord gesehen und so. Wenn man den Gang so durchgeht da, irgendwann, wird man amnetisch, daß man oft nicht weiß, wie man auf Station kam. Ähnlicher Kopfschmerz, ähnliches Gefühl, da teilweise wie auch Überfälle auf Station, mit Mord und so was, Leute wurden vertauscht und dem falschen Bundesnachrichtendienst. Es ging zuvor, anderes Jahr um den echten BND, das Ding mit dem gerupften Adler da am Eingangsbereich. Der BND Mann versuchte mir ganz andere Tage einzusuggerieren, das war Station 2D. 2004. Ich war halb tot, 2004. Neurologie und Kardiologie, ich schaffe es nicht nach Sana Gerresheim oder Benrath ins Krankenhaus laut Rettungswagen oder so,, wir waren verfolgt worden. Also vorsichtig vor Nervengift und Ekelkot. Außerdem gab es Attentate damals von angeblichen echten Stars wegen Sun City, die meinten Afrika, so ein Apartheid-Ding, in Düsseldorf ging es um die Sonnenstudio-Kette. 17.02 Uhr Überhaupt wurden zahlreiche Rockpalast, Essen, Grugahalle, Bands also irgendwie angeblich terroristisch gegen Deutsche.

    Gas-Attentate und Asien-Hörigkeit, 02. August 2021, 05.09 Uhr und 05.55 Uhr ich bekomme von dem Gas nachts dann wie rote Schwimmbadaugen von Vorsichtig weltweites Phänommen: PolitikerINNEN, weltweit, wie ÄrztINNEN, lieben die China und Japan Diktatur gegen alle Völker der Erde, seit ca. 2004, den Wunsch sich die Olympiade zu holen, also Peking und Tokio, wie viel die AsiatINNEN an andere Länder korruptiv bezahlen ist unklar. Ekeldrogen sind involviert, der Mexikaner Chapo bekannt als Drogendealer großer Art, sollte dem Asia Business weichen. Gerne sind sogar Hochadlige willenlose SklavINNEN und Zofen der AsiatINNEN, Giftgasattentate inklusive. Die Mentalität entspricht KinderschänderINNEN. Da wird den Kindern gerne vorgegaukelt, alles sei nur ein böser Traum gewesen. Eine große suizidale Lebensweise mit Gasen und Ekel gegen alle ist inkludiert, egal ob Häuserblocks, Straßen, Stadtgebiete und mehr. Der Hochadel fühlte sich immer nur wohl hinter Schloß und Riegel.
    Man könnte sagen, die sind deren eigener Breivik und Massenmörder. Das Corona Einmaleins, Mathe, Prozentualrechnung: Corona Infizierte x 100 geteilt durch die Einwohnerzahl (ohne Tourismus und ohne Reisende oder nur dann die Zahl). Die Inzidenzzahlen sind sonst pro 100.000 übrigens, nicht pro Hundert, die gelten überall als zu ungenau. Fernsehanstalten und Zeitungen bauschen gerne die Zahlen mit auf und wollen so den weltweiten Drogenekelduft nicht wahrhaben, samt sonstiger Gifte, wie Gas-Explosionen unterirdisch oder via Flaschen. Viele mögen nur Schutt und Asche. Trümmerfans. Sowjets sind überall übel aufgefallen, die sollten mal hier wie eine Art Interpol der offiziellen Sowjet-Regierungen aufpassen und nicht den ganzen Tag stinkend Trekker fahren und alles vergiften, weil die nur Tunguska mögen.
    Der Rest fördert hier die Zahl der Krebskranken und den vielen Giften von Tabak und Zigaretten, die sind nur verliebt nicht in Geschenke sondern sind gerne toxikologische Seuchenverursacher, alles Treblinka Fans aus Polen und Tunguska Fans, ein Meteor oder Anderes fiel auf den Wald dort. Natürlich sind viele Eßbrech-Süchtge dabei und Leute, die gerne rank und schlank sind wie eine Bohnenstange.
    Viele halten sich für erwachsen, wenn man eine Fluppe hat und raucht und stinkt und Wohnungen und Häuser verstinkt. Es gab zahlreiche Druckluft mit Gas-Verbrechen die Nacht. Es fing an wie mit einer Gas-Supernova vor etlichen Jahren aus dem Haus Wickrather Straß 35 bei der Grundschule, seit dem Starkregen, evt. sind die Kanalisationen brüchig, viele AusländerINNEN wollten immer nur in Kloake und Ekel rumlaufen und stehen wie die Stadt Paris im Mittelalter und gerne an Pest erkranken und von Iran und Irak (Persien, Mesopotamien) deren ÄrztINNEN gerettet werden. Vom Benehmen sind die China Attentate bzw. Asia Sekten in London eher im Auftrag von Deutschen oder so was wie der Merkel tätig.
    Der Nichtangriffspakt zum Volkstrauertag vom angeblich echten Bundespräsidenten Steinmeier mit Prinz Charles war so eindeutig kriegerisch wie schon mal mit Polen kurz vor dem 2. Weltkrieg. Kein Bunespolitiker war je korrekt ins Amt gewählt, alle verboten durch das Bundesverfassungsgericht. Mit dem religiösen Wahn der CDU Christliche-Demokratische Union, und als ob die CSU Christliche Sozialistische Union, die meint, den Freistaat Bayern, repräsentieren zu dürfen, handelt es sich hier in der BRD um einen Christlichen Kalifaten-Staat. Der Jude Jesus, der mal von Pontius Pilatus, ans Kreuz getackert wurde (der Jesus durfte nicht heilen, weil er keine Lizenz dafür hatte und die Judengruppe sollte einen auswählen, der ans Kreuz sollte, aber Juden durften immer zum Sonnenuntergang vom Kreuz ruter), also der Jude Jesus hängt getackert am Kreuz in ganz Bayern, egal ob Krankenhaus oder sonstwas, wie woanders in jedem katholischen Krankenhaus, meistens in jedem Krankenzimmer.
    Kirchenkrankenhäuser sind vom Vatitkanstaat verboten, vom Bundesverfassungsgericht auch, denn die dürfen wenn nur karitativ, also gratis dann arbeiten. In London die U-Bahn Northern Line, ist farblich die schwarze (die nutzen Farben da), das hat nichts mit Niggern oder Schwarzschimmel zu tun. Aber zahlreiche Gestänke der dortigen U-Bahn aus den 80er Jahren und davor stinken seit einigen Jahren in Düsseldorf. Wie viele sich hier im Gebiet, für Außerridische halten, man müsse erst alle narkotisieren, bevor es zur Rettung kommt, also das war im Film: Die unheimliche Begegnung der Dritten Art. Stattdessen kommt die Schulbuch Dritte Welt, damals galt China als Dritte Welt.
    Der Rest wie Afrika kam auch, weil die BRD ja das größte Land des Universums ist oder so was in der Art. Frau Merkel, die nicht je Bundeskanzlerin laut Verfassungsrecht war, der begegnen Sie nur bitte dumm grinsend, wie so ein Esoteriker dümmster Art, Fingerkuppen aufeinander gepreßt. Huawei ist Psychiatrie-bekannt, die folterten sich nach Düsseldorf so rein. Die machen alles nur mit Folter, sonst mag die ja keiner. Der Rest geht auch auf das "Goldene Dreieck" Drogenanbaugebiet in Asien zurück. Auch Royals können bekanntlich nicht je ohne Drogen. Mit Vernunft begabt sind die also nicht, keine Menschen, sondern abgehoben in derem vernebeltem Schloß oder voller Wolken davor. Dazu gibt es historische Gemälde. Damit sind nicht Himmelsstädte mit gemeint. Kommt rein in Corona Terrorismus China Mafia Bikermief - KITA Muslimas und Ekel-Mauritius.

    01. August 2021, 20.47 Anscheinend verdächtige Personen hier im Haus, Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düsseldorf, wegen Nellis AFB, Nellis Air Force Base, Fliegerhorst Nellis auf Deutsch sozusagen, der ist in den USA. Wenn ich das richtig bei dem lauten männichen Geschwafel verstanden habe. Ob Historie wegen Attentate auf Flughäfen oder Kasernen bekannt, sind, weiß ich nicht. Deutscher anscheinend eher nicht. Ich schrieb wegen des roten Löschpulovers in Amerika darüber. Es ist nichts Neues, altbekannt, ich las es glaube ich mal in einer Fachzeitschrift, den Rest in Fernsehdokus etc.<
    Es gibt Haßverbrechen hier gegen Flughafen Düsseldorf, evt. auch Mönchengladbach, den es mal gab, auch von eher nicht echter Bundeswehr vor vor fast 20 Jahren, die hinterm hiesigem Campingplatz in der Nähe entweder den Flughafen Düsseldorf oder den Messeturm (Verwaltungsgebäude), Messe Düsseldorf abgehört hatten oder Flughafen Vorfeld.
    Danach erhöhten die USA den Security Level auf deren Fliegerhorsten in der BRD. Ansonsten steht der Reest hier noch immer auf Drogen, Gifte, Tabak, Hauptsache ungesund und illegal. Ich meldete damals den Ablauschvorfall an die Polizei und Verfassungsschutz, es war denen scheißegal, aber die USA hörten anscheinend damals mit was die Deutsche Polizei und der Verfassungsschutz so, naja, auf nichts Bock haben.
    Arbeitsunlustige. Es sind oft dieselben hier, die immer lauthals telefonieren oder so. Legal halte ich die ja nicht.

    Vorsichtig, die auf Corona Tests z.B. im Supermarkt allergisch reagieren und so wie man sich aus dem Supermarkt entfernt, ist man wieder fit! 19.07 Uhr
    Neue Grenzregeln wegen der Sack-Reis-in-China-Ekrankung Corona (Infiziertenzahl x 100 geteilt durch Einwohnerzahl Stadt, Gemeinde etc), es wäre klüger dazu doch auf Drogenschnupfen zu untersuchen. 19.03 Uhr
    Vorsichtig, die Techniker Krankenkasse hat keine Kassenärzte mehr- Mehr kommt noch. Die Erkältungen wie Schwimmbad-Freibad- Erkältungen meiner NachbarINNEN pappen sogar an der Glaspartition auf dem Balkon fest, ich Gartenschlauch drauf und die Bazillen und Viren flogen so durch die Luft, verursachen bei mir Falten wie mit Schwarzschimmel innerlich und Pool-Gefühl im Darm.
    ieeeeeh, also pflegen pflegen pflegen, machen Sie das mal mit SGB2 Geld, Vitamine, Cremes etc. Beim Schmidtchen habe ich Praxisverbot, ich habe keinen Hausarztvertrag, die gibt es nur für bestimmte Erkrankungen, das kapiert kein anderer Arzt, wir haben freies ich-suche-mir-selber-einen-Arzt, nicht der umgekehrt. Also Schmidt von Hausarzt Schmidt Borowski durfte mal nur das Notwendige machen, schriftlich der Barmer, da flog ich raus.
    Der läßt noch immer bis zu 18 Wartende (mehr konnte ich nicht im Vorbeigehenzählen), draußen auf dem Vorplatz (Apothekenk-Stinkie), Blumenladen, nicht zugelassener Pflegeservice Alpha Service, er läßt die draußen warten, der Vorplatz ist kaputt, einsturzgefährdet seit ewig, da durften mal Autos davor parken, alles mit Maske wie bei Burkababes in Afghanistan.
    Hier war nicht je Mundnasenschutzgebiet, wir sind Giftgasgebiet und Drogengebiet und Brandgebiet wegen falscher nicht zugelassener Bauten und Terorrismus. Die ersten Einsortierungen erfolgen noch, vorsichtig, etliche sind gerne Kranke und infizieren gerne andere, die Hausverwaltungen sind Nichtstuer, der Rest fickt und frißt Kinder oder so, erinnert an "Ein schönes Lied" von Franz-Josef Degenhardt. Es fing mit Chlorgasexplosion oder so an oberer Rheindeich, Freibad Lörick, ich lag da glaube ich, ich habe Null Erinnerung je daran gehabt, aber seitdem gab es da eine Absperrung bis auf weiter auf dem oberen Rheindeich, Fahrrrdweg, Fußweg an dem Chlorraum. Ich mied den immer seitdem. Also er noch Erinnerung haben sollte ...mich bitte anmailen. Seit einigen Jahren scheint das Freibad bis Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düsseldorf "auszulaufen". 14.09 Uhr Mehr zur Gemeinnütizigkeit WDR weiter unten, geben Sie doch bearbeiten suchen Gemeinnützigkeit ein.

    Denken Sie unbedingt daran, daß mit den gesamten Warn Apps, egal ob die Fantasie-Seuche-Sack-Reis-in-China Hühnerbronchitis namens Corona (Tier-Errankung) oder Hochwasser, der Staat davon ausgeht, daß jeder ein schickes Smartphone hat. Wie sollen sich SGB2 Geld Empfänger, die nur den Regelsatz erhalten (der ist nicht SGB2 übrigens), das wird aber so von den Sozialmitarbeiter-TerroristINNEN so erfunden, dann muß man ständig alle Arzneien selber bezahlen, auch Antibiotika, Strom als Mieterin auch, obwohl das laut Gesetz nur die Hausverwaltung oder Vermieter darf, wie soll man sich da ein Smartphone leisten - das zahlt kein Amt für einen. 08.27 Uhr Auch ein Arbeitsgerät wie ein Laptop, sei ein Ding des täglichen Lebens in der Wohnung und würde nicht je vom Jobcenter bezahlt werden. Auch das Jobcenter ist nur ein Behinderter ohne Heilung vom ZDF und Rudi Cerne. Oft ein Pole oder so bzw. Polin, Warschauer Pakt und Libanesen. Immerhin in Düsseldorf eine sui generis, fernab vom Gesetz, die kapieren es wirklich nicht, sollten dort vorstellig werden, aber sind in Wahrheit arbeitsunfähige Sozialfälle. Ein echter Brennpunkt. 08.52 Uhr

    01. August 2021, Bitte vergessen Sie nicht, ARD und ZDF, also die 1 und früher die II, sind mittlerweile gerne MigrantINNEN und Asylanten-TV, fernab von der gesetzlichen Wahrheit. 00.39 Uhr und wehe die Niggah hören nicht auf zu jammern, die sind immerhin schön braun, wissen Sie was das sonst Weißnasen wie uns Deutschen kostet, Urlaub und so? Die saufen und junken sich gerne durch die mediale Welt. Die Niggah und was sonst noch die Fernsehsender an Ekelpack haben, sind ein Lügenmärchenprogramm, fernab auch von deren Gesetzlichkeit. Die schauspielern sich allesamt gerne durch die wahre Welt und wollen die nicht je wahrhaben.
    Ohne Lügenshow Tagesschau könnte die Frau Rakers deren Pferde doch gar nicht erst finanzieren. Grundsätzlich sind die Sender GESTAPO TV, mögen Kriege, Drogen und Psychopharmaka. Die Fernsehanstalten sind voller Alkies und Junkies und Depressive. Sie halten sich für Free TV, aber wehe wenn einer nicht den Quartalsbetrag bezahlt, da drohen die mit Knast für den nicht-Zahler oder Zwangspsychiatrie wie früher durch die GESTAPO in Zeiten des Deutschen Reichs.
    Die Fernsehanstalten haben als Träger die einzelnen Bundesländer (z.B. ZDF Gesetz, WDR Gesetz etc), stattdessen soll eine jede Wohnung bezahlen, worin normale Menschen wohnen, nicht die Bundesländer mit derem Landeshaushalt.
    Deutschen Sport gibt es oft nicht, sondern internationale SportlerINNEN im Deutschen Team, aber das wollen die Leute nicht wahrhaben, man ist ja lieber Migrant-Asylant und das illegal. Wie typische Drogenabhängige lügen die in jedem Land, egal ob die vorher Flüchtling waren. (Eher Entlaufene) Die Fernsehsender und die öffentlich-rechtlichen Radiosender sind gemeinnützig - auch da wird wieder fantasievoll, wie klassische hebephrene Freaks es tun, nun mal nur gelogen.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinn%C3%BCtzigkeit
    (...) Die Gemeinnützigkeit ist in Deutschland in § 52 Abs. 1 AO legal definiert. Es heißt: „eine Körperschaft verfolgt gemeinnützige Zwecke, wenn ihre Tätigkeit darauf gerichtet ist, die Allgemeinheit auf materiellem, geistigem oder sittlichem Gebiet selbstlos zu fördern.“

    Auszug-Ende

    Nur das da oben ist gemeinnützig, die ARD und ZDF sind nicht so, die klauen von allen das Geld und fördern tun die nichts, bis auf in dummen Spielshows und Quiz dann was oder mit dem Rudi Cerne Aktion Mensch, Hauptsache alle behindern, heilen nicht je.
    Fernsehen und Radio gehören laut der AO (Abgabenordnung, Finanzrecht) nicht je zur Gemeinnützigkeit, denn selbstlos sind die nur in Lügerei, aber nur mit heftigem dickem Gehalt oder Gage, sonst nicht. Selbstlos handeln die Lügensendeanstalten nicht je.
    Sie fördern nichts bis auf Museen, Kulturhäuser, und bringen doch nur Hollywood, fiktionalen Dauerblödsinn und hier bin ich voller Drogen, denn nicht-Deutsche und Kannibalen lieben nur Ekel.
    Die PolitikerINNEN mit Mundläppchen wollen nur so leben, morbide wie im Sklavenfilm dargestellt durch das Blumenmädchen Maxima in Berlin, eigentlich Königin der Käseköppe, aber mehr als Käse war doch nicht drin, leider zu schimmelig. Fernsehmiezenkönigin Pharmaforschungsland Südamerika oder Tros oder Avros?
    Ich hoffe, Ihr bringt Euch mit der Solidarität: Auch Ihr habt COPD mit Schnupfen oder freut Euch über die Fantasie Sack-Reis-in-China, der Rest fickt Hühner mit Luftarmut dann durch zu viele Hühnerscheiße, Ihr wollt gemeinsam mitleiden. So fing die Mundlappenshow an, nicht den Mund sich fuselig (fusselig) reden.
    Normalerweise kommen dann Eure geliebten PsychiaterINNEN und schmeißen Euch wieder in die Psychiatrie. Das freie eigene Denken klappt nämlich doch nicht bei Ihnen allen. Die Briten waren auch was dumm bei dem Begräbnis vom Ehemann der Königin, eigentlich sind die von Battenberg, aber so bei Windsor, schimmelig durch atomaren Wind oder so. Das Benehmen ist weder menschlich bei allen, noch mit Vernunft begabt.
    Die sind keine Menschen. Die Prinzessin Diana, die mehrfach eigentlich hingerichtet worden war, astrophysisches Verbrechen darum ging es, hielt ja viele auch nur für Reptilien, nicht je für Menschen. Die fiktionale Fernsehserie hieß "V", tolle Serie, die schmissen darin den roten Staub mit Grippeviren, damit die ollen da verrecken. Damit löschen die US AmerikanerINNEN deren Brände im Wald. Darunter wohnten historisch gesehen wirklich Außerirdische. Alles eine Sache und ein Fall für Nellis AFB sozusagen. Andere Länder wie Italien und die Türkei haben das Wasser schon zum Erkälten eines Feuers erfunden.
    Also Mountbatten ist von Battenberg, der britische Hochadel eigentlich Deutsch, passend zu den hiesigen vielen Kinderfickern und dort Randy Andy. Prügenschulen wurden hier eigentlich abgeschafft in der BRD.
    AsiatINNEN sind immer nur Copycats, selber denken, naja, eher nicht, China. Die machen sonst in Computerdingen immer gemeinsame Sache mit Taiwan. Nix da Feinde.
    Ich muß mir noch neue Drogentests holen, Düsseldorf hat keinerlei echten fachtoxikologischen Arzt.
    Auch ein Malaria-Arzt fürchtet sich nur vor Corona, was der für eine Drohne ist, weiß ich nicht, Hauptsache Anonymous und bei der TK gibt es keinerlei KassenärztINNEN mehr, jeder Arzt kann ein Kassenrezept ausstellen bzw. wird bezahlt, wenn es sonst auch bezahlt werden würde, daran halten die sich auch bisher nicht, obwohl es auf der TK Webseite steht. Psychopharmaka sind keine Heilmittel, alles nur Narkotika oder Hypnotika und von den Vereinten Nationen wegen psychotropen und psychoaktiven Arzneieigenschaften verboten worde, seit 1988. Die Drogensucht wurde bei allen schlimmer, auch in Urlaubshotels auf Fuerteventura. Mit Vernunft begabt sind die also fast alle nicht, woher die alle kommen?

    Verdacht von Kinderfickern oder KinderschänderINNEN im Haus auf Besuch, 18.48 Uhr Das gefährliche Lied "Alle Leut, Alle Leut, gehen jetzt nach Haus'" wurde heute wieder gesungen im Treppenhaus, als die Besucher, Mann Frau, Kindergartenkind, eine Wohnung verließen. Früher tauchte das Lied im Zusammenhang u.a. mit der Familie Drasdo auf, die hier im Haus wohnten und deren Kinder großzogen. Sie arbeitete oft in der Rheinapotheke, der älteste Sohn wurde Rechtsanwalt und betreibt evt. noch immer eine Kanzlei mit dem ex-Bundesgesundheitsminister Gröhe.
    Das Lied wurde als Kinderficklied genutzt, Kinder von NachbarINNEN brechen in Wohnungen anderer NachbarINNEN, die Singles sind, ein, um das Ficken zu lernen, während das erwachsene Opfer jedoch narkotisiert ist. Auch Kaulitz Brüder der Band Tokio Hotel, gehörten zur Klientele, angeblich verwandt mit einigen hier im Wohnhaus, Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düsseldorf.
    Heidi Klum, ein Top Model, nahm sich einen Kaulitz an, der aussieht der chinesische Künstler Ai Wei Wei, dessen Namensschild hier auch mal an einem Briefkasten hing im Haus.
    Angeblich ging es seit Jahren auch um Entführungen an Kindern, nicht nur durch AsiatINNEN, die sich einfach wildfremde Kinder klauten, andere schrien herum, daß derjenige weder Opa oder Papa waren, also die Kinder, aber es half gar keiner. Der Polizei ist immer alles total egal. Es gibt zahlreiche Erschlagene.
    Angeblich wurden sogar Kinder aus den Niederlanden und Belgien geklaut, welches Volk die waren oder Waisenkinder, weiß ich nicht. Auch angeblich Kinder von Kinderheimen aus Sterni-Heimen, aber das ist nur so mal im Treppenhaus aus Versehen mitgehört, weil sich einige so laut unterhielten.
    Evt. wollten die TäterINNEN ewig aussagen in echten Gerichtsverfahren oder einen Menschenhandelsrring aufdecken. Auch verwechseln etliche der Szene, Hollywood Stars und Filmstudios mit Waldbränden. Die mögen keine Bäume. Es ist allgemein bekannt, daß ich Presse bin.
    Mit involviert als Trance-Opfer oder Halb-Trance Fußballer Khedira, Lena Gercke, Namensähnliche, SAT1, Namensschilder auch mal im Hausvon denen gewesen dito von Ballack,
    Robbie Williams (ex-Take That) und Alexis Arquette, der die Mordattentatsplanung gegen ihn war ihm damals schon bekannt. Keiner wollte je ermitteln, er gehört zur Familie Rosanna Arquette und David Arquette (Hollywood-SchauspielerINNEN9. Sogar ex-Bundesgesundheitsminister Gröhe, der mal vom Namen her, hier wohnte, war Opfer von EinbrecherINNEN, der hat Doppelgänger, wie guter Junge oder böser Junge er. Wir sprachen mal darüber.

    Vorsichtig Gasgestank in Düsseldorf linksrheinisch, seit Monaten und Jahren, das einem schlecht wird, Durchfall, schlechte Haut, Übelkeit und dann suggeriert die Presse, die blöde Maske wegen Corona, damit man kaum was wahrnimmt. 17.32 Uhr faule Eier, Ammoniak, wie tatsächlich aber Friseurbesuch oft. Es ist den Stadtwerken scheißegal und der Netzgesellschaft auch, betroffen Wasserschutzgebiet Wickrather Straße, Grevenbroicher Weg mit einem schwankenden Radius darum. Bisher ist es allen schnurzpiepegal. Teilweise riecht angeblich Lavamasse so. Man darf keinerlei Elektroschalter mehr nutzen, kein Licht an oder aus, https://www.dvgw.de/themen/gas/verbraucherinformationen/was-tun-bei-gasgeruch und Folgende Webseite warnt vor Weiterem: https://energiemarie.de/energietipps/wissenswert/gasgeruch Jedoch sollte man immer auf den Ausnahmefall vorbereitet sein. Das Gemisch von Sauerstoff und Gas ist nämlich eine explosive Mischung.
    (...)
    Also, wie riecht Gas? Viele Menschen vergleichen den Gasgeruch mit einem schwefelartigen Geruch, Ammoniak, faulen Eiern oder als starke Knoblauch-Konzentration. Normalerweise ist der Geruch so ungewohnt unangenehm das damit sofort Gefahr in Verbindung gebracht wird. Sollten Sie jemals diesen erdig modrigen Geruch wahrnehmen (vor allem wenn Sie nicht gerade am Kochen sind), müssen Sie unbedingt folgende Hinweise befolgen.
    Auszug-Ende

    Sich in Sicherheit bringen, nicht rauchen, kein Handy etc. pp, wir haben den Geruch ständig, als ob hier ein Großfriseur sei, faule Eier auch, modrig seit dem Starkregen, es ist kein Kochgasgeruch wie in England, angeblich riecht Lava auch so. Ich moniere seit vielen Jahren den Gestank, grundsätzlich ist es der Polizei, Netzgesellschaft, Feuerwehr, Stadtwerke, Gerichten egal, die antworten gar nicht je. Von Oberkassel Richtung Heerdt Nähe Schön Klinik ist es oft ständig so. Da wird gebaut, es gab sogar mal, ich konnte nicht rangehen, wie Entlüftungsschächte in die Umweltluft.
    Hier schnell weitere Gasgestänke: https://www.thermondo.de/info/rat/gas/gasgeruch-erkennen/
    Gasgeruch erkennen – was tun, wenn es nach Gas riecht? Wenn es in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung nach Gas riecht, kann der Geruch auf ein Gasleck hindeuten

    – es besteht akute Explosionsgefahr! Was dann zu tun ist und wie Sie Gasgeruch erkennen, erfahren Sie in diesem Beitrag.
    Wonach riecht Gas? Diese Frage ist im Grunde einfach zu beantworten: Erdgas riecht nach nichts. Das gilt zumindest so lange wie es in seinem natürlichen Zustand belassen wird. Würde das auf natürliche Weise geruchlose Gas verwendet, könnten Verbraucher austretendes Gas nur mit Hilfe von Messgeräten feststellen. Aus Sicherheitsgründen mischen die Gasversorger ihrem Erdgas einen Duftstoff bei. Bei einem Gasleck riechen Sie dann nicht das Gas selbst, sondern den beigemischten Stoff. Um möglichen Gasaustritt so schnell wie möglich zu bemerken, werden dem Gas meist sehr stark faulig stinkende Stoffe auf Schwefelbasis beigemischt. Der Fachbegriff für diese „Duftmarke“ lautet Tetrahydrothiophen. Dabei handelt es sich um einen gesättigten Schwefel-Heterocyclus. Andere Bezeichnungen sind auch THT, Thiolan oder Tetramethylensulfid. Inzwischen gibt es jedoch auch weitere „Duftvarianten“, die zum Teil eher an Klebstoff erinnern. Gasgeruch ist unabhängig vom verwendeten Duftstoff immer unangenehm und stechend, damit er sofort auffällt. Falls Sie genau wissen wollen, wie Ihr Gas „riecht“, können Sie sich an Ihren Gasanbieter wenden. Er kann Ihnen genau mitteilen, welche Duftstoffe dem gelieferten Erdgas beigemischt werden. Manche Anbieter senden auch sogenannte „Odorkarten“ an ihre Kunden. Darauf ist ein Geruchsmuster des Gases abgedruckt.
    Auszug-Ende um 17.36 Uhr ergänzt

    Eil-Aussage, Erftstadt-Bessen 30. Juli 2021, 14.39 Uhr Es kann sein, da die Bundeswehr drüber flog und ich mich an den Surfsee, Baggerloch und Kiesgrube, erinnere, an den vielen Sand, also ich meine, das Gebiet ist illegal bebaut. Ich meine mich zu erinnern, mit Top-PolitikerINNEN, MinisterINNEN-Umweltschutz und so. ca. 2004 eventuell oder was davor und danach und laut Artikel 18 Absatz Landesverfassung NRW, Naturschutz, Denkmalpflege (nicht Psychiatrie also) Landschaftsverband Rheinland, evt. sogar davor zeitlich, also da waren Seen-Gebiete geplant, Windsurfen, evt. auch Jollen, Segeln und Angeln und Natur.
    Jemand hatte was zugeschüttet später also, Natur-Terrorismus, und gab es als Hausbau-Gebiet aus oder baute illegal quasi auf einem See herum, irgendjemand hat was zugeschüttet gehabt. Es geht naja so um Schnell-High Tech, so rapp-zapp ist es ein Gebiet schön geworden. Evt. weiß der Putin was oder der Medvedev auch noch. Die Merkel weiß ich nicht, aber eventuell, es sollte sich Leute was merken, evt. sogar die Hillary Clinton, Donald Trump und der Präsident Clinton. United Nations Projekt könnte man es nennen. Die Bundeswehr Geilenkirchen, da war ich mal hin entführt oder zurück-entführt worden, die wissen vielleicht auch noch was, oder was ich nicht mehr weiß.

    30. Juli 2021 Ich bin langsam am Einsortieren, aber da im Japsenland, mit den japsig machenden OP-Maskenlook, logo, AsiatINNEN stinken ja immer gerne aus dem Mund wie Ekelarsch auf Magen-Karzinom nach zu viel Kaffee getrunken in einem stinkenden Alt-Omma-Cafe, also das wäre eher die Art York Diphtherie, aus dem bereits zu "Cäsar"s Zeiten existierenden Stadt York. Mundgeruchs-Fetischszene. Mit Karies für Gebäude
    Als ich 1998 bis Anfang 2000 für eine englisch-niederländische-(belgsch) Fährgesellschaft (über Nacht Fähren) tätig war, stanken die AsiatINNEN eklig in dem schönen Städtchen, daß man dort nicht je mehr eigentlich hinfahren konnte. So wirkt das, als ich kurz vorhin mal zdf online Stream Olyampiade mir anschaute, die Teams dürfen sich die großen Medaillen selber um den Hals leben. Die Medaillen sind so groß wie eine Bürgermeister-Plakette. Die waren 1972, da war ich einige Wochen im Krankenhaus, ich war verunfallt was, aber kleiner, Mark Spitz, ein Schwimmer mit vielen Medaillen, also die waren viel kleiner. Und was ist das mit dem Rassismus überhaupt und was machen nicht-Deutsche in einem deutschen Ruderboot. Der Jason Osborne? Der ist Deutsch-Brite übrigens.
    Der Rest an AsiatINNEN ist also ein stinkender Asiate wie in York und die im Schiff waren Illegale. Die durften gar nicht, so echt echt gesehen, informierte mich meine holländische Fährschiffkollegin. Corona ist also Ekelstinkie. Die terrorisierten sich anscheinend in den Job herein, die sind so.
    Der Rest ist Gefährder im Karaoke-Saufstil mit Entführung gegen Deutsche für Puff-Spiele, an die sich keiner dann erinnern kann, auch Opfer oft nicht. 04.19 Uhr
    04.55 Uht da hatte die echt bestimmt so an die 20 Jahre alte RTL2 Sendung (ich weiß nicht mehr wann) Recht
    alles Tokio OP-Masken Fetischszene, Schamhaarenverkäufer für die andere Fetischszene, die auf Teeniefick steht, der Rest ist eh Anime mit Kinderfickzeichentrickfilme (geht oft mit echten Opfern, die vom Computer umgepixelt werden, die AGS in Düsseldorf hing angeblich mit deren Videogame Szene übel mit drin, im Bürgerfunk Düsseldorf via Antenne Düsseldorf (Stadtradio) gesendet.
    Naja, ein Perversenland, doch noch immer öffentlich ausgelebt, zur Not mit deren Fantasie-Seuche Corona. (Coronakranke x 100 geteilt durch Einwohner von Tokio, dann die Zahl (Prozentzahl) geteilt durch die Corona Monate, entspricht so was bei 0,1 Prozent an Infizierten in Tokio.
    Fetischszene japsig, dann nicht Toyota kennen. Sich aber gerne an Teenies (oder Kindern) mit Männergeschlechtern in der U-Bahn dran reiben. Das war ja mal angeblich dann unterbunden worden, dann schnell Corona doch mal her. Anonymous Bande Treff zum Ekelporno-Benehmen. Mehr als Sportgerichte kennen die Nationalen Olympia-Organisationen nicht. Echte Strafbehörden nicht.

    29. Juli 2021, Die Ausländerisierung des Öffentlich-Rechtlichen Fernsehens geht weiter und über Hannelore Elsner, Schauspielerin, 19.42 Uhr Keiner der Sender hat ein Bundesbankkonto, geht eh nicht laut Grundgesetz, es gibt nur Landesbanken, aber die wurden zerstört, dann haben die eine gewerbliche Umsatzsteuer-ID, keine Körperschaftsnummer mehr, kapiert der WDR Buhrow nicht je im Leben, der ja primär viele Freiberufler will, anstatt Teilzeit, befristet, echtes WDR Personal nicht, die wären dann Landespresserecht, NRW Landesbeamte, sind aber lieber nur Autoren (Fantasie- Journaille) und Deutsche dürfen die laut Artikel 33 GG, ein Grundrecht auch nur haben. ZDF galt immer nur als Alzheimer Sender, man wird von der GEZ Rundfunkbeitragsmafia angeschrieben, alles ohne nummerierte Rechnung, ohne Umsatzsteuer-ID-Erklärung, wie was versteuert oder nicht wird, es steht die 1 drin, dann bekommt man vom Westdeutschen Rundfunk etc. eine Befreiuung, für SGB2 Geld EmpfängerINNEN.
    Terrestrisch dürfen die eigentlich nur senden, nur zwei kleine Digitalsender waren erlaubt, aber was machen die Fernsehsender, izmir egal, rumtürken, Hauptsache anti und Gesetze brechen. Teilweise sind die wie ZDF Enterprises doch nur Alkholiker und Fernsehsüchtige wie im Horror-Rausch, der WDR hatte viele psychische Durcheinanderer mit vielen Kuren und Arbeitsunfähigen, als ich 1994 da war, Angestellte dann sogar noch falsch krankenversichert worden. Alles Aktion Sorgenkinder, dann Aktion Mensch, aber das weiß ich, lieber Rudi Cerne nicht so, der ist ja eher eiskalt mit seinem Eislauf noch immer.
    Ich weiß nicht, ob die wissen, daß die in echt wach sind. Im Rahmen von Attentaten sprach ich mal mit KollegINNEN, die ich eher als TerroristINNEN naja die waren VerbrecherINNEN. Was so falsch ist, ist wie im Traum dann eher, ein Traum. Wenn Unterhosen mit einem reden, die endlich mal eingeräumt werden wollen (ist mir passiert) oder die Farben falsch sind, im Sinne von die Couch ist gelb anstatt braun.
    Es gibt solche Verbrecher, die legen einen auf die gelbe Couch, die Leute machen absichtlich alles falsch, als ob alles nur ein Traum sei. Welche Droge ist das, Ketamin? Hannelore Elsner, grandios gestern der Film, "Die Diva, Thailand und wir" Wir beide waren mal zusammen entführt. Mir fiel das anhand den Falten von ihr und meinen relativ neuen, so seit Corona und kürzer auf. Es ist Sepsis. Frau Elsner, eigentlich Elstner wie der beliebte Moderator Frank Elstner, starb 2019 an Krebs. Der Film war von 2017. Wir redeten darüber über die Falten und so.
    Es ging um zahlreiche Ekelverbrechen auch in Zusammenhang mit Iris Berben (Schauspielerin) und anderen mit einem Preis für die Damen auf einer der MIP-Fernsehprogrammfachmessen in Cannes. Ich wurde Jahre danach überfallen. Die Stadt ist teilweise schwarzmagisch besetzt, aber es geht eher um Schwarzschimmel, je nach Hotel. Es stimmt was nicht mit der Historie des Manns mit der Eisernen Maske, mehrfach verfilmt mit Richard Chamberlain und auch mal Leonardo Di Caprio. Das historische Original war auf der Insel vor Cannes inhaftiert. Es ging auch um was in der schönen alten Kirche, da oben rechts über den Hafen, wenn man vom Land guckt. Die weitere Historie ist um die Adolf Hitler- Deutsch-Österreiches Reich und einem U-Boot-Untergrundhafen ähnlich wie auf Fuerteventura und Zugängen vom Land dazu. Auch auf der Insel, auf der kleineren ist ein Nonnenkloster, die ist auch sehr schön ruhig und erholend.

    Vorsichtig: Gesundheitsterrorismus ÄrztINNEN, 29. Juli 2021, 17.43 Uhr ÄrztINNEN sind an der Bundesärzteordnung gebunden, die dienen dem Einzelnen, dem Volk (Deutsche), der Gesundheit und die müssen approbiert sind. Grundrechtsmäßig dürfen die nur echte Deutsche sein, wegen Artikel 33 GG (Grundgesetz). Aber, 1. die Kassenärztliche Bundesvereinigung, KBV, antwortete mir nicht je, die machen deren privaten SGB V Kram, der Arztvertrag hat nichts mit der Bundesärzteordnung zu tun und ist eher nicht-gesetzlich, der der GKVen, die brechen immer die Gesetze, sind keinerlei Behörde mehr.
    Was ich eigentlich rasch veröffentlichen wollte. Für ÄrztINNEN gilt die (Muster)Berufsordnung. Die wird auch so mit der Klammer geschrieben. Die ist eventuell nur ein Muster und nicht je echt. Es gilt Patientenrecht, wir wählen aus und der Arzt bzw. die Ärztin hat zu dienen. BGB kann es wegen des Status Beamter bzw. TVÖD nicht geben als Behandlungsvertrag, das wäre dann der komplette private Arzt, der sich so oft wie bekannt, nicht je wie studiert und approbiert sich benimmt.

    Vorsichtig Gesundheitsterrorismus durch Drogen Heroin, Geschlechtskrankheiten, Baumgifte, 29. Juli 2021, 14.12 und 14.50 Uhr und 17.34 Uhr anscheinend sind einige Fußböden, da führten früher die Regenabwasserleitungen vom Balkon unter dem Wohnzimmer in den Klostrang, heutzutage oft eher alle Leitungen zu Balkon, es stinkt nach Waschmaschinenleitungen wie alles voller Waschpulver, ich lass mal Wasserlaufen in den Schacht, wenn es schäumt, naja Einige laufen hier herum im Wohnhaus Wickrather Straße 43, wie ein Heroin-Weed-Männchen. Evt. ist es ähnlich bis identisch mit dem kleinen Jungen, angeblich aus Syrien, der da grünen Rotz in der Nase hatte. Ich gehe davon aus. Schnupfen kann auch so aussehen, nur nicht der Drogengestank. Es gab deswegen schon mal Attentate, es gäbe keinen echten Schnupfen, es war immer nur Gift und Terrorismus gegen Kinder, auch in Düsseldorf.
    Angeblich ist eine Person, die so aussieht wie meine angebliche Mutter, die keinerlei DNA-Bluttest machen will, involviert, wie evt. aktuell. Es ist Heuschnupfen, man kaut quasi auch noch auf Baum mit Moos oder so, Gesicht ist erkältet, evt. Drogenschnupfen mit Grünem Genitalekelkrank. Bekanntlich gibt es in Düsseldorf weder echte ÄrztINNEN noch DiagnostikerINNEN. Sie müssen also selber herausfinden, was das ist. Die meisten machen nur eine Rateshow, können nichts, weder Blut checken noch überhaupt wissen die, was ein Mikroskop ist. Es viele und nur Junkies anscheinend, Hauptsache Rente, arbeitsfrei, wie die RaucherINNEN, die gerne mit der mal eine kurze Pause zum Luft schnappen, sich schnell dabei eine Fluppe mit Überhitzung reinziehen. RaucherINNEN können ohne Gift nicht leben, sind neidisch auf jede etwas faltenfreiere Person, auch wenn es die sonst sowieso jüngere Tochter ist. Hier im Haus werden Falten verursacht, ich sehe auch wie Arsch.
    RaucherINNEN mögen nur Gift und Überhitzung und sind gerne geschlechtskrank und Harnwegskranke, einige lassen sich ständig alles ausschaben, anstatt sich Antibiotika reinzuziehen. Das andere bedarf eines Tetanus-Schutzes. So hat man dann noch mehr verkrampfte Freaks. Junkie-Trottel. Dann noch Auto fahren, eklig sich benehmen, aber Schickiemickie auf dem Sportplatz sich präsentieren. Denen kann man nur noch das Auto wegnehmen und die endlich in Suchtkrankenheim stecken. Die sind Grabscher wie die olle Merkel, die immer schön die Flossen aufeinander preßt. Eigentlich sind die alle wie Ballermannsäufer. Fickten oft früher sich blöd herum, daß keiner wußte, wer von wem ist, falls Kinder geboren wurden. Typisch RaucherINNEN und Biersäufer.
    Dann oft gemeinsam Corona-Messehallenstände bauen. Für die Hollywood- Junkie-Kultur. Auch sonst ficken saufen und noch mehr eklig sein, Aussteller. Wer eine Zigaretten halten kann, da hat man was in der Hand und ist schon erwachsen. Teenie-Nutten, mehr nicht. Wie in ekligen Conny Froboess Filmen, wer da alles als "Kinder" bezeichnet wurde, mehr waren die auch nicht. Saufen Rauchen Tanzen. Es fehlt ja der Kriegsmief und die Brände von damals. So was steht gerne auch in Krankenhauseigängen und mieft gerne mit derem Mundgeruchs-Nikotingestank zu. Oder die Krankenhauskantine. Und Du weißt, die wollen endlich angepinkelt werden.
    14.50 Uhr Was mich betraf, auch so alles, tauchte dann irgendwann so eine Ex, die es mal gab, als ich weder Spermium war noch Ei, die wollte mich umbringen, der einzige Name, den sich mein angebliche Vater merken konnte. Petra. Die war angeblich von meiner angeblichen Mutter, wie war das auch so in der Psychiatrie im wie KZ-Todeswahn umgekommen oder so. Das machen die doch immer, die haben kein anderes Hobby, alle nicht echt, keine Original, wer auch immer die sind. Der Vater von der Britney Spears ist auch nicht der leibliche Vater. Irgendwann ist der soch nur so ein Kriegsarschloch, geboren 1939 oder so und arscht nur rum und ist ein dummer Kloster-Christ.
    Nicht vergessen, Kinder werden bereits oft ab nach Geburt gerne geklaut, vertauscht, auch Mütter untereinander, oder bei C&A. Von meiner Schul-Petra, gibt es wie Klone drei in unterschiedlichen Altersstufen, und natürlich wollen die meisten angeblichen Eltern nur in den Knast, teilweise klauen und tauschen Kinderkrankenschwestern oder Medizin-StudentINNEN. Dem Jugendamt ist immer alles egal. Und natürlich kamen viele in die Psychiatrie, die Eltern sind nicht die Eltern. DNA Test nicht je. Meine angeblichen Eltern wollten immer nur ein häßliches Kind. Die sagten das oft so, wie wenn man mit Pflanzen reden soll, damit die schön werden, also die Pflanzen wollten bewundert werden.

    29. Juli 2021, 07.51 Uhr Wie war das gestern in dern Nachrichten, war es zdf heute, tagesschau oder tagesthemen, Joe Biden droht wegen Cyberwarfare mit echtem Krieg? Also laut Vereinte Nationen ist Cyberwarfare, also Hacking und so was, ein völkerrechtliches Verbrechen. Die USA sind laut deren Verfassung kein Teil der United Nations oder des Internationalen Völkerrechts.
    Die sind nur Farben und Rennen, Colors and Races, die fahren gerne mit dem Auto also lange Strecken oder so oder Farben und Rassen, also ein buntgemischter Zoo. Menschen sind kein Teil der US amerkanischen Staatsverfassung. Wer mit Waffen und echter Zerstörung droht, wie der alte Biden, der Typ ist 78 Jahre alt, entspricht ja dann eher dem eines gefährlichen alten Sacks, wie die ChinesINNEN mit dem Frust wegen "Sack Reis in China" und erfanden dann die ADHS Erkankung Corona, endlich mal für wichtig erachtet zu werden.
    Die PolitikerINNEN machten daraus die Solidaritätsshow Mundnasenschutz und wollten ursprünglich damit beweisen, daß die Kranken mit Corona nicht alle sind, die machten daraus #MeToo (die also auch, ohne es damals zu sein) und machten bei der gemeinsamen Atemluftnot mit.
    Der Joe Biden will mit Zerstörung und Krieg auch mitmachen und ist dabei ein ekliges Messie-Schwein. Der kann ja gerne seine normale Wohnung oder sein Haus vermüllen, aber sonst nichts. Wie hieß das sonst noch: Die kann man alle in einen Sack stecken und draufhauen, man trifft immer den richtigen.
    Allesamt Unfähige oder doch Hirnkranke mit Hormonstörung, Borna Virus Enzephalitis genetisch verwandt mit Staupe (Hundemasern) und mit Tollwut. Die sind echt alle eine Peinlichkit an Bildung und voller Anwendungsunfähigkeit von Wissen.
    GymnasialschülerINNEN darf so was in der BRD nicht passieren, das ist sonst Rausschmiß, Abiturentzug, ja auch die von der Leyen, die einstige Truppen-Uschi, zuvor Bundessozi-Mieze, in totaler Verkennung, daß der Sozialsektor total privatisiert wurde und war, also naja, auch auf EU-Ebene präsentierte sie ihre ständige Dienstunfähiggiekt.
    Dann hieß es, sie sei echte Ärztin, nöööö dafür ist sie zu dumm. Wer mit einem Neurologen zusammen ist, war schon vorher auffällig dumm. Das ist mir anhand von in Wahrheit nicht echten Ärztinnen aufgefallen. Es riecht nach Küchenbrand, hier ist nicht Heerdt (Stadtteil), hier ist noch nicht mal Düsseldorf (Grundbuchamt-Stadtteilliste), und keiner will es wie üblich gewesen sein und sagt nicht, was hier wirklich ist. Alle machen sich immer nur eins vor. Welches Alter ist das dann? Alzheimer ist immer nur ein Symptom von naja Ekel im Hirn.

    28. Juli 2021, 23.12 Uhr, ARD Film Doku: Tunnel der Freiheit, in der 1 (Hackebeil Logo). Original-Auszug aus der Rede von John F. Kennedy, ohne daß er ein Berliner sei. Er spricht eigentlich darüber, daß die US AmerikanerINNEN nicht ummauert werden müssen. West Berlin war USA, Frankreich und England, West Berlin war nicht je Teil von der BRD, das dachte sich mal das völkerrechtsfeindliche Teilchen im Grundgesetz mal aus, aber es galt als nicht je geschrieben, der Teil mit West Berlin. Völkerrechtlich war West Berlin kein BRD mehr, auch keinerlei DDR. Das lernt man in der Schule auch und in Sekundärliteratur zusätzlich zum normalen Schulbuch. Es ging anscheinend um US AmerikanerINNEN in West Berlin und in DDR Berlin, dieses ist zu überprüfen bitte, die sind waschechte AmerikanerINNEN dann. Das hatte ich öfter veröffentlicht. 23.16 Uhr Schnell ergänzt: Es war nicht je Ost-Berlin ummauert, es wurde eine internationale Staatsgrenze um West Berlin gezogen, nicht je DDR, immer erzählt die DDR das andersherum. Deutsches Fernsehen auch. Peinlich, die haben doch Tollwut oder eine komplett falsche Wahrnehmung!

    28. Juli 2021, 22.39 Uhr Cum-Ex Files sind noch von mindestens 2004 in Wahrheit. Ich glaube, ich tratschte damals mit dem noch nicht US-Präsident Donald Trump darüber, in der Vollirrenstation (beschützte Station) Psychiatrie Düsseldorf. Ich konnte mir das wegen Pornofilmen merken. Cum und so was. Etliche und ich auch sollten aus Schutzgründen eigentlich in die nun schon längst an private BewohnerINNEN in die Bundeswehr-Kaserne in der Nähe der Psychiatrie gebracht werden. Immer wurde ich mit Top-PolitikerINNEN in die Psychiatrie gebracht, weil dort könnte man einen beschützen. Der Olaf Scholz war auch mal dabei, da ging es um die Bank.
    Die können einen direkt amnetisch machen, teilweise durch kleine Stromschläge teilweise nicht beabsichtigt, falsche Elektrik. Ich glaube der "Bully" weiß vielleicht noch was. Nur Strafrecht ist eigentlich sowieso erlaubt, Steuerecht ist eigentlich Finangerichtsbarkeit, die aber oft gar nichts je kapieren, keiner guckt allumfassend in alle Gesetze.
    Cum ex wirkt wie Leerverkäufe, die waren in den USA immer verboten, während in Deutschland es noch immer gibt, auch mal bekannt als Hedge Fonds. Eigentlich würde der Blick in das Grundgesetz reichen, Landesrecht ist Bank und Börsenkram nämlich und Landesverfassungsrecht. Es wurde von Anfang an also schon behördenmäßig geschlampt, andere nutzten es aus.

    Vorsichtig, linksrheinisch Düsseldorf Wickrather Straße bis Grevenbroicher Weg, Netto, Rauchkochgestank, 10.07 Uhr, und 19.14 Uhr Chemieunfall, Leverkusen involviert und deren Müllverbrennungsanlage Attentatsopfer wegen der Flutopferstädte, ich hatte Müllverbrennungsanlagen zur Entsorgung empfohlen, außerdem drohten seit Jahren u.a. durch InderINNEN Dioxin-Attentate wie Bhopal-Attentate und Seweso-Gifte? Es wollte nicht je einer strafrechtlich ermitteln, auch nicht wegen fehlender Kaminreinigung. Irgendwas stimmte gestern Abend bereits nicht, es war schon dunkel mit dem Himmel, die Luft und auch Richtung Flughafen Wie bei mir in der Wohnung stinkt es alles nach Kochgestanksarien mit so ziemlich allen Herdplatten, Rippchen, Rückwnmarkssuppe etc. ich glaube ich bin so qualmend einkaufen gegangen. Andere Häuser stinken auch. Netto in einigen Teilen des Supermarkts auch plus entweder KO Tropfen, Todesstropfen oder Narkosemittel vom Arzt oder so, also OP-Gifte. Es sind Narkosegifte vermutlich. Ich bin da beinahe echt wie vergiftet umgekippt und eingeschlafen, beinahe.
    Der Regen half dann was. Bitte unterlassen Sie es außerdem, Zigarettenkippen in Gullies zu schmeißen, außer bei Brand- und Explosionsgefahr und meldeten Sie es z.B. den Stadtwerke, Polizei oder wenn Sie die Hausmeister oder Hausverwaltungen kennen, denen, je nach Grundstück.
    19.14 Uhr Es kann sein, daß der Bayer Leverkusen Chemie-Unfall, von dem ich gerade in zdf online Stream heutee sah, mit zusammenhing. Mit dabei Narkotika und der klassische Rußgestank für russischer Kamin, weil viele Ostblockies ja meinen, Rußland sei ein rußiger Kamin, aber nicht Rossija, wie es tatsächlich heißt. Die sind alle so dumm, wie gepurzelt aus einem fremdplanetischen Flugvehikel. Grundsätzlich war es immer so, ob Dormagen, Leverkusen oder woanders in NRW, irgendwelche NachbarINNEN hier im Gebiet waren irgendwie immer übel involviert, aber keiner ermittelte je strafrechtlich.
    Evt. hat sogar der Türke Cem Özdemir Erinnerung an was von ca. 2004 und die Vollirrenstation (beschützte Station) der Psychiatrie rechtsrheinisch Düsseldorf. Ich sagte auch wegen Lichtbögen in der Nähe von Bayer und Leverkusen auch, teilweise hier auf Achtung Intelligence. Vorsichtig vor Gedächtnislücken wegen Giften, Umweltdreck, Drogen und Psychopharmaka und sonstiger Sepsis. Das Wegschmaißen von Früchten ist eher wie nach Tschernobyl und den ständigen Angaben im Supermarkt zu Becquerel Werten. Evt. gibt es Spezialfruchtreiniger zu kaufen, Gab es auch schon mal. Es gibt Frischfrüchte-TerroristINNEN, auch hier, die bauten linksrheinisch lieber alles zu, anstatt Zitronenfelder, Petersilie, Kresse etc. Bananenstauden, man solle doch lieber alles hier einkaufen, mit Auslandsware. AsiatINNEN gehören schon lange zu den EkeltäterINNEN, Indien, Mauritius, Vietnam und andere, ja in Düsseldorf. Die sind alle Giftfans, sind aber keine Profi-StaubsaugerINNEN.

    Vorsichtig vor der VBG - der Verwaltungsberufsgenossenschaft. 28. Juli 2021, 07.09 Uhr Die sogenannte gesetzliche Unfallversicherung, SGB VII, Sozialgesetzbuch 7 also, bietet keinerlei Heilung an, nur Präventation und Rehabilition. Aber Reha ist oft eine Rentenversicherungsleistung. Eine Abteilung für Heilung haben die nicht, also Vorsorge ja, aber fachmedizinische Untersuchungen, wenn man verunfallte oder im Beruf krank wurde, gibt es nicht. Das las ich in der Fußzeile des VBG Briefpapiers. Es fehlt die Verunfalltenbehandlungs-Abteilung.
    Die bezeichnen sich außerdem als Körperschaft öffentlichen Rechts, haben aber kein Bundesbank-Konto, sondern eines der Deutschen Bank.
    Die VBG prüfte nicht je, auch die sogenannten GKVen oder Rentenversicherung nicht, alle meinen selber der Träger zu sein, ob man Scheinselbständige ist oder befristete Angestellte, Teilzeit, Vollzeit, eigentlich beamtet sein müßte laut Gesetz, oder wirklich Selbständige ist, denn fast alles ist nicht je Selbständigkeit. Die müssen das aber anhand deren Fachausbildung wissen, die Sozialversicherungsmitarbeiter.
    Auch die verwechseln seit Jahrzehnten die Begriffe: Ehrenamt und Beamte. In echten Sozialversicherungen, die Bundesagentur für Arbeit ist dafür der Träger laut SGB IV § 1, müssen Beamte tätig sein im Sozialversicherungsrecht. Die anderen bezeichnen sich in deren eigenen Satzungen (wie ein Verein eigentlich) selber als der Träger.
    Es sind nach wie vor wie im Deutschen Kaiserreich, also vor 1900, nur Selbsthilfevereine, nichts Staatliches je. Außerdem haben die alle eine Umsatzsteuer-ID im Impressum, keinerlei Körperschaftsnummer. Wer an Heilung kein Interesse hat, verliert den Körperschaftsstatus, und gilt als gewerbliche "Drücker"-Kolonne und bekommt keinerlei Sozialstatus, Heilstatus, für nichts mehr im Gesundheitsbereich, das ist dann Steuerrecht, ist kein Heilinteresse vorhanden, ist deren Business gewerblich, nicht je medizinisch-gesundheitlich. Sie wurden aus Sozialgesetzbuch 7 eine Völkerstrafgesetzbuch § 7 Verbrecherbande. Ich bekam für Vieles noch immer keine Hilfe, es ist außerdem laut Sozialdatenschutz und Arzt-Patientgeheimnis unklar, ob die je was von Diagnosen und Krankheitsverläufen an sich oder Arztbriefe hätten bekommen dürfen, der Patient oder Versicherte wird nicht darüber aufgeklärt. Krankenkassen dürfen nämlich nichts über eine Diagnose erfahren.

    27. Juli 2021, 23.17 Uhr, evt. merkwürdiges Brandgeschehen ähnlich wie verkochter riesiger Pilz und auch wie Brandgeruch in einigen Fensterrahmen, also wenn man daran riecht. Gleichzeitig auch wedelnder wie Qualm, teilweise wie baldiger Heizöllieferung, wo einer wieder die Reste abfackeln will. Ein Geruch von Zahnarzt kam gerade hinzu. Leute haben anscheinend Vieles stinkend verraucht, auch anscheinend die Holzplatten, die hier teilweise der Fußboden sind. Primär wohnen hier nur anscheinend stumme MassenmörderiNNEN. Es hat was von einem Film mit "Bruce Campbell", meine ich. Ein Film war mal angeblich etliche Jahrzehnte verboten.
    Im Klo das Licht wollte ich aus machen und es gab wieder ein Zischgeräusch, ähnlich wie Gas, wie vor einigen Tagen, als ich aus dem Haus wegen der Stinkie-Grillerei geflüchtet war, es gab da einen riesigen Knall wie Kurzschluß, der dann weder einer war noch die Glühbirne kaputt.
    So um 19.00 Uhr war hier meine Küche wiederholt so stinkend und warm, als ob hier 8 Kochplatten hier wären mit Großkoch, war ich nicht, irgendeiner im Haus, und es gab heute Abend Rückenmarkssuppe. Der Feuerwehr ist immer alles total egal, falls die Eltern haben, könnten die die Feuerwehrmännchen bitte in ihre Obhut zurück nehmen, ansonstn wurde nur mit Gift und Baumdrogen so um sich geworfen, so ähnlich wie in einer Farbenwerbung, war es Kodak Color oder so wie farbiges Mehl, gibt es keinen Geisterdämonenfilm (siehe oben) zu, oder Kinder in der Bäckerei.
    Es ist auffällig, daß weder Jobcenter noch einige Sozialversicherungsmitarbeiter keinerlei Zahlenverständnis haben und mit der Wertigkeit von Geld nichts anfangen können. Die bringen Tagessatz, Monatsgehalt, Jahresgehalt durcheinander, aber kapieren die Summen nicht, als ob die nur Roboter sind, wie im Science Fiction, aber die ausehen wie Menschen. Achten Sie mal darauf, falls Sie Opfer sind oder FreundINNNEN, Bekannte von Ihnen oder KollegINNEN oder Familie und so.

    27. Juli 2021 Vorsichtig vor dem Luisengymnasium in Düsseldorf, oben die alten "Intarsien" außen am Gebäude oben beschreiben eigentlich eine Kinderfickschule, ich fand das vor Jahren anhand Webseiten heraus. Drogenkonsum wie ein echter Raucherraum in der Schule war der Schule wichtiger als gar keine rauchende SchülerINNEN. Das war damals ab 16 Jahre erlaubt.
    Natürlich gab es Lehrer-Schülerfick. Es wurde bereits eine Schuljahr vor mir eine gemische Schule. Ein Lehrer z.B. trug im Zeichen der Intarsien direkt neben seinem Jeans-Reißverschluß ein aufklebtes oder genähtes Rehkitz wie Bamai und danaben einen Fliegenpilz. Immerhin wurde zu meiner Schulzeit, die ich eigentlich wie viele MitschülerINNEN 1983 beenden wollte, vor der Kinderfickerfamilie Quast gewarnt, die schon immer übel derne Unwesen in Düsseldorf trieben und irgendwie sahen viele gleich aus. Polizeiliche Infos oder Jugendamthilfe gab es nicht je. Es war nicht je als Schule geeignet. 22.11 Uhrp> 27. Juli 2021 Wie sonst zugepumpt mit Autoabgasen, roch es wiederholt nun nach dem Regen nach Drogen, Weed, Heroin. Die Drogennutten auch aus der Bukkake-Szene bis auf ich, stehen für Ihren Ekelfick bereit. Erzogene SklavINNEN, Ekel-AsiatINNEN, Hundefick, Tierfick, Parkplatzsex, Drogentollwütige Fickgeilies und Lederschlampen stehen für Sie im illegalen Puff, jedweder Art zur Verfügung. Bereits vor vielen Jahren reichte "lassen Sie mich bitte rein".
    AsiatINNEN, Ostblockies, InderINNEN angeblich auch, bitte stinken Sie nicht rum, Kondome stinken durch das Haus, vorhin lief evt. ein Ekel-Inder, wie gesprochen von Kaya Yanar herum auf dem Privatweg, bitte nicht hier in meiner Wohnung. Ja, ich werde dann doch mal den Müll evt. überall auf dem Weg verteilen oder so. Es gibt zwei, die gerne deren Kotschizophrenie ausleben, Vollirrenstation-bekannte Leute, immer nur im Kackbett liegen und stinken, geübte Frauen aus der Psychiatrie, die das dort kundtan. Eigentlich ist das alles illegal. Die illegale Sexdroge wurde oft gerochen hier, völkerrechtlich verboten, von den Vereinten Nationen. Das Treppenhaus ist brüchig, etliche Steintreppen rissig oder abgegebrochen und klassisch wie in einem Drogenhaus, lassen sich viele Treppenhausfenster nicht je öffnen. Spermieren verboten, es muß geschluckt werden.
    Notgeile Drogenmänner und Drogenschlampen, auch Management aus Asien, ist gerne Ihr pervertierter Sexdrogenslave. Hier ist eigentlich Wasserschutzgebiet und Drogenschlampen und Freaks gehören seit mindestens 2004 in den Knast. Die Scheißkack-Inder alle sowieso. Das Haus seit ewig abgerissen. Die lieben nur Drogen, Kotgestank und Ekel, keine normalen Menschen je, ich räume ewig nicht auf. Seit 2004 wollten Ekel-AsiatINNEN der chinesischen Firma hier aus dem schönen Gelände, wie es mal war, ein Bukkake Puff machen, Kotzen, Kacken, Spermieren und Pissen. Was Anderes können die von derem Kopf eh nicht.
    Verblödete Fickies im Kleinkinderstil. MUN Sekte und AUM Sekten Mafia dazu. Man kennt ja asiatische Männer, der Beirat des Hauses waren immer nur im Ekelfick und Rauchbordell-Stil. Man mag in der Natur nur Ekel, Drogen, Natursekt und Kacke. Die EigentümerINNEN galten laut Psychiatrie als schwere Sexmafia. Zahlreiche Autos der Junkies stehen zum Zerstören in der Tiefgarage bereit, die DrogensklavINNEN dürfen doch kein Auto fahren, aber sind so so so schlecht erzogen worden. Ich bekomme nur SGB2, das Jobcenter ist ein stinkendes Drogen-Kack-Gebiet wohnt. es liebt nur Fäulnis und Ekel und die NachbarINNEN nur Ground Zero. Einige wollten immer nur von AsiatINNE zerquetscht werden, und unter Trümmern eines Hauses begraben werden. Auch die Ukraine findet das toll und die vielen anderen, sogar Flughafen-Airline-Personal. Ja, das passiert, wenn es keine LTU mehr gibt. Endlich nicht mehr zum Ekelmüll laufen, wozu ist das Treppenhaus da. Einige haben angeblich freiwillige Erfahung mit Oberbürgermeister-Ekelfick, einige Male hupen auf der Wevelinghover Straße und Damen und Herren kommen runter, auch in Leder-Outfit. Auch der Beirat. Einige wollten ewig nur in einer Vollirrenstation oder Pflegeheim oder Einzelknast wohnen oder Gulag. Hier wohnen auch Hunde und Kinder, aber das ist denen immer allen egal. Hauptsache alles zuseuchen, teilweise mit zuvor gekauften Seuchen. Ob die sich Schmerzreptoren haben kappen lassen, weiß ich nicht, Riechnerven angeblich bei einigen sind auf deren Wunsch hin, zerstört worden. 18.04 Uhr
    15.14 Uhr Meiden Sie grundsätzlich Krankenhäuser, die zum nicht-deutschen Drogenmileu gehören oder wie die angebliche Düsseldorfer Tageszeitung, doch nur die Zeitung für Christliche Kultur ist. Presse ist die nicht. Das lernt man schon in der Schule Dazu zählt die Schön Klinik, die gar keine Zulassung im Impressum je hatte, das vorherige Dominikus Krankenhaus war echt, es hatte alle Zulassung, der Schön Fußballtrainer Familie (Helmut Schön von einst), gehört glaube ich nur das Parkhaus in Wahrheit des Areals, das Evangelische Krankenhaus ist laut Impressum "Das Evangelische Krankenhaus Düsseldorf ist eine selbständige kirchliche Stiftung des bürgerlichen Rechts im Sinne des § 13 Stiftungsgesetz Nordrhein-Westfalen." ÄrztINNEN sind nicht vorhanden, es fehlen die Zulassungen, die leben in einer Welt des (Aber)Glaubens, wobei ich dann an OTTO Waalkes denken muß. § 13 "§ 13 Begriffsbestimmung (1) Kirchliche Stiftungen im Sinne dieses Gesetzes sind rechtsfähige Stiftungen des Bürgerlichen Rechts, die
    a) von einer Kirche oder einer einer Kirche zuzuordnenden Einrichtung zur Wahrnehmung überwiegend kirchlicher, auch diakonischer oder karitativer Aufgaben errichtet sind und nach innerkirchlichen Regelungen der Aufsicht einer kirchlichen Stelle unterliegen oder
    b) nach dem Willen der Stifterin oder des Stifters überwiegend kirchlichen, auch diakonischen oder karitativen Zwecken dienen und der Aufsicht einer kirchlichen Stelle unterliegen sollen.

    Heilung und Gesundheit steht da nicht drin. Karitativ ist bei den ChristINNEN gar nichts, ohne Kärtchen oder OHNE Versicherung geht nichts bis auf Cash bezahlen, die Katholikenversionen sind auch nur Glaube, daß die was sind.
    Bundesärzteordnung § 1 kennen die nicht, aber gerne gockeln die ÄrztINNEN des EVK vor deren lehrakademischen StudentINNEN.
    Es sind also eher Mileustudien in Düsseldorf, eine Landeshauptstadt der Weltdrogenszenen, möglich, anstatt was Echtes. Die ersten Drogenszenen, mal abgesehen bei Rockkonzerten, gab es bemerkbar im Messe"turm" von Düsseldorf, wie im Comicbuch fielen die Drogen in den Aufzug. Das war bereits ab Planung zu dem Star Trek Debakel der Messe Düsseldorf. Raumschiff Enterprise kannten die damals nicht, die Fernsehserie, die Manager waren teilweise Unternehmen der echten Raumschiff-Technologie-Szene.
    Hier das Gebiet ist linksrheinisch Düsseldorf, je nach Lage sehr schön, aber voller KZ Gifte aus dem 2. Weltkrieg, die nicht-Deutschen finden es toll, sind gerne noch immer hinüber, wollen nichts Anderes je, Weltkriege und nun mal Drogenmileus und keine Luft, wie Machtvakuum. Junkies finden eher die Zerstörung gut, frische Früchte sind bei denen die Früchtchen namens Kinder zum Ficken und Fressen.
    Die Polizei hat grundsätzlich ein Drogenhirn, meint was zu sein, ist nichts, ich las, egal wie oft es nach Drogen stinkt, man habe keine Zeit dafür (kennt man von Markus Lanz Sendung früher, der hatte für Applaus der nach Vorlage klatschenden Zuschauer auch nicht je Zeit), die kapieren nicht die Verseuchung von Wohnhäuser, Millionenwerte von Häusern, Grundstücken, Flurschäden und mehr, Körperverletzung nicht je und Arbeitsunfähigkeit, die daraus resultiert, samt Frühberentung erst recht nicht. TäterINNEN bekamen also immer freies Geleit. Es ist die klassische Zerstörung eines Staates. Man will nur Drogen und Gestank und erfindet gemeinsam Corona, die machten teilweise Panik wegen 56 Neuerkrankten in Düsseldorf, das bei über 625.000 Einwohnern, das sind einige Stellen hinterm Komma bei Prozentrechnung.
    Wer als Heroin Ersatzdrogen von PsychopharmakaverteilerINNEN bekommt oder Methadon stattdessen, bekommt keine Heilung, das ist dann keinerlei Arztberuf mehr. Es ist dasselbe, oft nur stärker, aber schöner von Pharmazie-Unternehmen verpackt, oft einzeln. Streng genommen müssen die gesetzlich gratis sein, steht im Gesetz.
    Das ist gar nicht je kassenfähig, egal ob PKV oder GKV. Sondern nur Drogendealerei von Bekittelten, viele Arztpraxenleute tragen ja keine mehr, und die "ApothekerINNEN" auch nicht, sondern nur Privatklamotte, Freizeitlook. Freizeitdrogen, anstatt Sport, Spazieren oder die Natur genießen, ist es doch nur Drogen wie Heroin oder naja, was so wächst und gedeiht wie Cannabis und Koks. Der Wertverlust ist eine Art Ground Zero auf so ziemlich riesigem Gebiet.
    Drogenmileu, auch im Name der Kirchen, auch von der evangelischen Graf-Recke-Stiftung auch durch die Luft auf die Haut, aber viele Leute lieben den Mundlappen, wie ein Mini-Slip, Maulkorb, was Anderes haben PolitikerINNEN nicht je verdient. Alle eine Pipi, die so pißt, wie Ihr es gefällt. Hey Pipi ... und wie viele den tragen, obwohl hier nicht je ein Corona Maulkorb Gebiet war. Corona, die Hühnerbronchitis, aber daraus machten einst sogar Prominente eine Hen Partiy, eine Weiberparty und so wurde aus eierlegenden echten Hühnern, die Corona Menschenerkrankung. Was mit Drogen so alles geht und meine Socken rochen heute nach Flugzeugteppichsocken, noch ein Mundlappenclub. Ja und das wirkt dann so wie die Pisse im Damenklo, Erdgeschoß, der Fußballtrainerklinik Schön in Düsseldorf.

    Auch die Deutche Rück, Heerdter Lohweig oft mit Gestank von unter der Straße nach oben, angebliche eine wichtige Versicherung, nö, die war die erste mit Ekelkantinengestank, wie eigentlich das gesamte Gebiet dort, Park zerstört, könnte ja ein Koreaner gewesen wein, alles nur Ekelgestank, platter brauner Weed-Rasen oft, alles illegal beschneiden, die Hecke, Drogenmileu, auch Öffentlich-Rechtliche Versicherungen machen gerne dort alles falsch.

    Die AisatiNNEN sind da primär auch nur Schwachsinnige, Drogenszenen auch aus der eingewickelten Teppichszene, mit Pestgestank. Für solch ein Areal, da kann die Pisse auch von oben nach unten fliegen.
    Die ÄrztINNEN nahe der Kirche in Heerdt, Nikolaus-Knopp-Platz haben primär einen Drogen-Nahtod-Gifttod-Hauseingangsgestank, die wollen nur Ekel, ein Frauenarzt auch oft nur. Das Krankenhaus hat keinerlei Gynäkologie, kein Kinderarzt, kein so gar nichts, die Unfallchirurgie ist nicht in echt vorhanden und meldet sich nicht wie die anderen auch nicht je, wenn man die anschreibt, keine Zulassung, wie sagte früher eine: Es sind nur Knallchargen. Aber immer, die Schauspielerin Jenny Jürgens, läßt sich dort gerne in den Arsch endoskopisch popeln. Die haben trotzdem keine Zulassung. Private Freuden also.

    09.47 Uhr Es kommt nachher was zu Lichtbögen, die sind sehr gefährlichst, können tausende von Grad heißen werden, Plasma bilden, Supernova-Stil ebenso. Frau Marth und ich wurde mal durch einen USB Stecker in einer Bushaltestelle, da bei Vodafone, die es in der heutigen Zeitlinie noch nicht gab, es ist also Jahre her, aber in der Zukunft, in die Vergangenheit zurückgebeamt, mit Wagenhaus-Rutinowky, evt. nur mit einer von beiden auch mal, da ging es in Leverkusen, in der Nähe von Bayer auch mal drum. Etwas fand ich zufällig im Internet wieder. Meiden Sie Lichtbögen, wenn irgendwo ein Gefahrenschild steht. Gehen Sie mindestens auf die andere Straßenseite, ich weiß nicht, ob man immer gebeamt wird oder eher Blitzschlagopfer wird, auch öfter. Da in der Nähe Schön Klinik Düsseldorf, in der Nähe von der Pommesbude vom Kosta, ist ein gefährlicher Stromkasten, in die Vergangenheit gerauscht wurde ich gerauscht also alles noch einmal, die Zukunft vergessen, dann auch mal der Öltankwagen war eine Gefahr, dann waren wir alle in der Pommesbude zurückgebeamt in der Zeit, wie zehn Jahre zurück in echt, nicht in Trance, man weiß das aber oft nicht mehr, so wie ganz normal, vorsichtig vor Stromkästen also, ich bekam vorhin was gegen Glühbirnen, die 25 Watt von einem Amazon-Händler und Lichtbögen.

    27. Juli 2021, 06.03 Uhr Drogenfund in der Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düsseldorf, evt. Zusammenhang mit dem gestrige Feuerwehreinsatz in der Nähe, 05.44 Uhr Badezimmer verseucht, Kripo nicht da, ich schlage eilig vor, sämtliche Autos der Tiefgarabe aufzubocken, die den hiesigen BewohnerINNEN gehören, und die Reifen mal sicherzustellen. Mehr kommt noch 05.44 Uhr und 08.41 Who dunnit?
    06.03 Uhr Ich ging ins Bad vorhin, wusch bereits die Wäsche durch, da nicht genügend Strom vorhanden ist, der Boden nichts trägt, man liebte seit dem Einzug von "Skoti" (ißt Koti, so meine Ergänzung, waren schon mal vom Namen her terroristisch involviert, so vor 2008) seitdem alles oft eiterte über ein Jahr, es stank auch nur so, einige immer wieder erneut. Einige waren Eßbrechsüchtige und Helicobacter-Kranke, hier wohnen Haustiere, auch oft wie Kuhstall, Tierficker, Kinder, also alles fernab von Deutschsein.
    Ich sprühte DanKlorix, 2 Hütchen mit einer Sprühflasche Wasser ins Waschbecken und die Badewanne, die Wäsche war wie gequirlter Vogel und die Handtücher wie Türken-Ekelstinkie-Mann.
    Es kam mir so viel Rock-Konzert-Drogen an den anderen Stellen entgegen, als ob die 100 Leute mit Drogen versorgen mußten, wie auf dem Rockkonzert früher in der Philipshalle, ohne Leichengestank aber. Es hieß da wo die Feuerwehr Wevelinghover Straße gestern tätig war, es wurde von unbekannten Personen irgendwie leise gesagt, dort wären Drogen gewesen.
    Ein angeblicher Amtsarzt, der ausländischen Polizei, nicht Europo und Interpol, da Heinrich-Heine-Allee, Eckhaus, rechtsrheinisch Rüsseldorf, der Hobbyarzt hatte keinen Dienstausweis, wollte 2018 hier ein Drogendealer-Haus haben. Aber hier sind die Junkies und stinkend, ich bin passend unordentlich, man wird tatsächlich vom Gehirn unordentlich.
    Cold Turkey ist vielleicht wegen anscheinend vielen KurdINNEN in der Nähe noch nicht möglich, AsiatINNEN stehen eh nur auf Kinderfolter, Kinderfick, Kondomgestank, Huawei ist eh nichts als Ekel und die Asia Kaschemmen zum Essen, eher nichts. Aber mit Cold Turkey hätten die Eßbrechsüchtigen und Kotschizophrenen mal wieder gewonnen. Die Polizei ist viel zu feige und ohne viele Fernsehteams oder Zeitungsleute, AutorINNEN, kriegen die ja sowieso nicht je deren Arsch hoch, um mal zu ermitteln. Der Hausverwaltung, die eh nicht besser ist, wird Bescheid gegeben, der bisher eher nutzlosen Techniker Krankenkasse auch nicht. Krankenkassen sind sowieso als Junkiebefürworter bekannt, dann muß keiner mehr arbeiten gehen und kann Wohnhäuser und Grundstücke verseuchen.
    Die Psychiatrie ist viel zu feige und fürchtet sich vor den eindeutigen Drogenkriminellen. (Die Polizei ist eher noch feiger, 06.07 Uhr)und 09.02 Uhr Doppelgänger und Asia-Drogen-Fans, Goldenes Dreieck und Fantussen.
    09.02 Uhr Es war schon mal, daß eine Person, die so aussah wie der Herr Marth, er wohnt angeblich mit seiner Frau oder Schwester in der Wohnung seiner Tochter, mit Drogen so rumschmiß. Er hat Doppelgänger, wie aus einem Kunstklaufilm aus Hollywood. Er schmiß früher Joints (Drogen) in die Wohnung nebenan. Da war die fast fertig saniert. Die Wohnung durfte nicht mehr bewohnt werden eigentlich. Sie gehörte zuvor den Schwestern Richter, eine war Altenpflegerin, die andere Richterin hieß es. Danach zogen AsiatINNEN ein, die regelmäßig wechseln, die ständig absichtlich Kranke waren, stanken und sind, bis auf einmal eine andere kurze Zeit. Es könnte dasselbe heute gewesen sein sozusagen. Oft stank meine Dan-Klorix Mix Flasche nach Fremden mit Mundgeruchsekel. Man weiß ja, das Ordnungsamt und die Polizei lieeeeben so was, wie die Mcdo-Werbung "Ich liebe es".
    Eventuell, so hieß es mal, sei er verwandt mit einer Person namens Andrea R. die nicht die Andrea G. ist. Die R. Person war mal eng befreundet mit Robbie Williams, ex Take That. Primär wohnen hier totale ältere Stargeilies. Die müssen anscheinend sämtliche Teeniezeiten aus der Ostblockzeit, damals OHNE Bravo, noch immer nachholen, samt Drogenszene, aber wie der Kannibalismus, Tierfick zustande kam, samt Zahnarztekelzeugs, weiß ich nicht. Man kennt ja die ekligen brutalen Band Tokio Hotel Fans, die Band hängt auch übel mit einigen Ostblockies hier so zusammen und war mal teilweise hier, eher so dummfickend, wie notgeile Amerikaner auf der Suche nach einem Sex Surrogate, was es hier nicht gibt und verboten ist. Immerhin, die Heidi Klum hat dann mal Ja gesagt sozusagen bei dem Ai Wei Wei Kleinklon der da ein Kaulitz von Tokio Hotel ist, der Asiate hatte mal sein Namensschild hier im Haus.
    Angeblich wollte Herr Marth, welcher von den Doppelgängern weiß ich nicht, manchmal wie aus dem Film "Die Rache des Fu Man Chu", immer nur im Knast wohnen oder sich von AsiatINNEN zerquetschen lassen oder nach China zurück, seine Frau oder Schwester auch. Für so Lebensbeichtenstories der hiesigen BewohnerINNEN sind eher Nachrichtenmagazine, RTL oder SAT1 geeignet, die dann daraus Filmserien machen. Asiatische bzw. chinesische Fans galten laut BRAVO als schwerst hysterische, eigentlich eher nicht mehr denkfähige Personen. Die Engländer waren zu Beatles Zeiten am Anfang genauso übrigens. Hysterisch kreischende heulende Weiber, ob die angeheuerte StastINNEN oder SchauspielerINNEN waren, also die Fans, ist möglich, weil Gewerkschaften oft auch nur mit DarstellerINNEN demonstrieren (lassen). Oder ob absichtlich zuvor Kampfdroge, die so einen Menschen werden lassen, geschmissen wurde, ist auch möglich.
    Es gibt sogar Zuhälterinnen, ca. drei Jahre älter als ich, auch aus meiner Schülerzeitungszeit, ab ca. da, die kapierten nicht je, daß man mit Mitschülern nicht fickt, wenn die Eltern reich sind, andere meinen ständig bzw. meinten, man müsse sich doch solche Männer warmhalten. Das sind solche Ekelerbschleicher, da gibt es immer dann Verknüpfungen mit anderen, die ich kannte, alles derselbe Sumpf an echt nicht Denkfähigen, viele Hormongestörte dabei, die teilweise aber sofort multiple Persönlichkeiten werden, wenn die Drogen oder Nervengift wahrnehmen und es gibt viele Doppelgänger, wie Zwillinge, die manchmal auch unbekannt waren.


    21.49 Uhr wegen den angeblichen Folteropfern, US DiplomatINNEN in Wien, seien von Russen mit Mind Control geärgert worden, nur in Gebäuden sonst nicht, ich las in einer Online Zeitung kurz was Also etliche hingen übelst gegen mich mit drin, gegen Robbie Williams (ex-Take That) und Alexis Arquette und mit Folter dazu gebrachte Transen, also daß sich ein Mensch umoperiert (lassen muß), und viel mehr, ich hatte darüber bereits veröffentlicht vor vielen Jahren. Auch wirkten die so ziemlich dumm, nicht gebildet (via Twitter aufgefallen, also vor vielen Jahren, als ich dort noch Mitgliedwar) und zu sehr wie eine Hollywood-Film Schauspielertruppe wirkten die. Von Geographie waren die außerdem weit entfernt, was so alles wirklich wie wo ist oder sein muß. >br> Bereits so 2001 ließ das BRD Bundesamt für Katastrohenschutz wissen, daß man sich die Bauteile dazu in verschiedenen normalen Läden kaufen kann. Derartige Verbrechen seien bekannt, das BKA wisse davon, auch die Polizeibehörden. Tatsache ist, die helfen alle nicht und sind selber wie tollwütige Erkrankte, die wie hypnotisiert alles falsch machen, es geht also um Terrorismus.
    Kaputte Leitungen wie Strom können das auch, Inhalte wie Nano-Geräte in Impfungen können das auch, umgekehrt mit Heilungsgeräten auch, also heilen, Geister auch. Anscheinend wissen das US DiplomatINNEN nicht, das wäre also fernab von Hollywood und, was die so alles fachwissen und echte DiplomatINNEN, sondern doch nur befremdliche Sexfreaks. Ob der Sebastian Kurz auch Opfer wurde, weiß ich nicht, es ist aber möglich. Er ist der Bundeskanzler der Österreicher, wir waren mal Opfer - in meiner Erinnerung war das eine Stalkertruppe von GZSZ und der Dreh, wurde, war es letztens Jahr auf RTL gezeigt, etwas anders, wo eine Stalkerin dann ihr Idol begraben wollte und er mußte sich selbst das Grab schaufeln. Wir waren danach in der Vollirrenstation in Düsseldorf, der heutige Bundespräsident war auch da, ich meine Christof Lang von RTL auch. Hilfe bekam so keiner, daraus resultierte bei so vielen, die werden zum Top Politiker gemacht (Trump, Poroshenko, sein ukrainische Nachfolger usw usf) Wir waren alle Opfer. Strafrechtlich ermitteln tat kein Strafrichter, es wurde alles heimlich "unter den Tisch" gekehrt.
    26. Juli 2021 Haßverbrechensdemo : KurdINNEN gegen die Türkei, bereits fast 30 Jahre zuvor Start der Haßverbrechen gegen den Irak plus Landklau. 16.07 Uhr und 16.27 Uhr Vorsichtig vor der PKK, die gelten laut USA als ein internationales Terror-Netzwerk, bekanntlich haben die KurdINNEN, den Irak und Hussein total verarscht und mit Halabdscha und deren Giftgasshow im Asia-MUN-AUM Sektenstil mit Warfarin, Tabun und Sarin viele umbringen assen, um sich so Nordkurdistan durch Klau an dem Irank zu klauen. In London wäre das vergleichbar mit den Attentaten in der U-Bahn.
    Die Terrorbandw will OHNE Begriff PKK 2021 im August wieder groß gegen die Türkei auch in Düsseldorf demonstrieren. Die KurdINNEN sind HaßverbrecherINNEN gegen die Türkei und Irak und KriegsverbrecherINNEN. Die benutzen dabei den DGB, eine Deutsche Gewerkschaft, die verboten werden sollte und müßte.
    Demo-Recht haben nur Deutsche, Deutsches Volk, siehe Artikel 8 GG die Scheißtypen sind gar nicht je erlaubt, laut UN Resolution 1514, Grundgesetz und Landesverfassung NRW und viele stinken meine ich, wie "klassische TürkINNEN".
    Die KurdINNEN sind ähnlich eklig wie zur Zeit der Terrorgruppe "Rote Armee Fraktion" auch Mitte der 80er Jahre und waren ständig Überfaller auch gegen die Presse in Düsseldorf und gegen Musikgruppen. Von der BRD aus, darf keinerlei Krieg oder so etwas gestartet werden, tun die aber immer ollen AusländerINNEN aber ständig.
    Es drohen Lebensgefahr, Stinkiegefahr und kriegerische Aktionen. Ständigen meinen Scheißkack-AusländerINNEN in der BRD demonstrieren zu dürfen, das ist gegen das Verfassungsrecht. Mehr Informationen zur Haßverbrechensdemonstration durch KurdINNEN gegen die Türkei kommen noch hoch. Ich hoffe, die USA können bereits jetzt schon deren Spionage-Satelliten startklar machen. Wie heißt der Spruch, legitmiert durch das Völkerrecht UN Resolution 1514: Ausländer raus!
    16.27 Uhr Ich las auf Wikipedia auch Turkemenistan sind Kurden. Aserbaidschan sei auch kurdisch bzw. einige von denen, eine völkerrechtliche Anerkennung fand ich noch nicht. Demo in Düsseldorf am 14. August 2021, der Studierenden Frauen aus Kurdistan.

    p> Zu dem Ekelgiftgeschehen, die Wohnung stinkt nach Ekelgas, hier ist kein Gashaus, die Stadtwerke drohten mit Abstellung des Gasas, aber wir haben keins. Der Rest ist AUM-Sekte und MUN-Sekte, sterbewillige AsiatINNEN und andere, die immer nur in einem Hospiz der ex-Wirtschaftswoche Chefin Miriam Merkel, sterben wollte. Etliche sind ja gerne Asia-Hörige - die Meckel lebte laut Wikipedia mal einige Monate in China, und hier stinkt echt alles zu. Viele wollten immer nur im KZ sterben und der Rest ist eine hörige GAZPROM Nutte, die Ekelrussen, die ja meinen mit dem Rest der Sowjets in der BRD und Düsseldorf wohnen zu dürfenn 10.40 Uhr. Das Gas flog in meine Eier und ist anscheinend im Küchenwasser. Ewig wurden die Wasserleitungen dito Abwasserrohre nicht Profi-gereinigt.

    Nicht vergessen: Das Corona Einmaleins, die ausgedachte Pandemie von Schizophrenen aus der Psychiatrie Düsseldorf, hier die wahre Matheformel: Kranke x 100 (multipliziert) geteilt durch Einwohnerzahl Stadt, Bundesland, Region etc, was man so wissen will, geteilt entweder durch die Zahl der fantasievollen Corona-Zeit (12 Monate, 15 Monate je nachdem) weltweit ist die Zahl unter drei Prozent insgesamt, also unter 0,3 Prozent pro Monat.
    10.02 Uhr, das ist immer allen egal, Diphtherie auch, Lungentuberkulose auch, Harnwegstuberkulose (gilt als offene Tuberkulose) auch.
    09.59 Alle Regierungen weltweit (also was so in den "Nachrichten" lief (sich danach richten ist oft juristisch falsch) oder in der Zeitung etc. stand, logen und betrogen und erfanden eine Corona Wahndynamik mit Warndynamik, einige Länder haben viele, aber das human-medizinisch-wissenschaftliche Können fehlte, samt Prozentualanteil, Professor Wieler ist nur Tierarzt, der vom RKI. Mann hat keinen Bock auf Euro-UEFA 2020 und Null Bock auf Tokio Olympiade und machte lieber auf Pleitegeier. PolitikerINNEN sind Insolvenzbetrüger noch dazu. Die meisten in der BRD und auch woanders wegen UN Resolution 1514, steht in der blauen Spalte links, sind sowieso illegal. Es geht um Luftkriege, Atemluftkriege und die Stewardess fliegen gerne als Anonymous. Total verboten, aber naja. Wenn es so gefährlich ist, darf man nicht fliegen. Und dann angeblich kein Catering mehr anbieten, noch nicht mal Schinken oder Käse las ich, je nach Strecke. Es ist doch wie ein kein-Arznei mehr im Handgepäck, alles nur noch in kleinen Plastiktütchen. Andere plädieren ewig auf Tray Service, nicht nur Tütenfraß "Schinken oder Käse". Passend igitt pupst einer im Haus so hier herum, das ist Schweizer Käse irgendwie. Das ist auch immer allen wie EigentümerINNEN, Hausverwaltung, Bauaufsicht und anderen Behörden, samt MieterINNEN egal.
    26. Juli 2021, sie ist seit kurz nach 08.00 wieder da, die Feuerwehr von der Nacht
    03.26 Uhr Feuerwehreinsatz Wevelinghover Straße. Es stinkt wie Abgasstinkie und Brand, linksrheinisch Düsseldorf, 03.47 Uhr hier das Haus Wickrather Straße 43 , wir sind am Ende der Sackgasse (Stichstraßenart, ergänzt 04.30 Uhr) Wevelinghover Straße, über die Wiese hinweg, das ist unsere, mein Gartenschlauch für den Balkon ist unnatürlich warm, dito das Klowasserhandwaschbecken und das Kaltwasser im Bad, sonst passiert das oft nur in der Küche - irgendein Attentat war heute geplant - ich hörte so leise was übers Wochenende - 03.56 Uhr evt. Tollwutgefahr, ich tippe das Gegenteil vertauschte Buchstaben, es kommt wie warmer Auspuff durch den Fußböden, ich 7. Etage, aber kühler, als die Grillerei der NachbarINNEN am Wochenende. 04.28 Uhr Husten draußen 04.47 Uhr Einsatz der Feuerwehr ist noch immer dran es stinkt nun nach Öl, nicht Pflanzenöl 04.55 Uhr Es riecht nun wie nach feuchter Wand, unbekannter Geruch in der Art, keine längere Ergänzung weiter unten , 04.59 Uhr neuer Abgasstinkie, 05.10 Uhr vermutlich ein Autoalarm an gegangen, kein längere Ergäzung auch nur hier 05.16 Uhr echte Stinkie-Verbesserung ist nicht so erkennbar, um 26. Juli 2021, 08.16 Uhr kam die Feuerwehr zurück nach nassem Hund und Abgasstinkie stinkt es wieder nun plus Hundefutter, hier im Haus auch, 09.09 Uhr es ist was giftiger als in der Nacht, evt. hier im Haus, versuchter Mord oder Totschlag mindestens gefährliche Körperverletzung durch Giftgas oder Euthanasiemittel, kein weiterer Text, der Feuerwehrlöschzug fährt, ich fühle mich erleichterter vom Körper aber stinken tut es bei uns im Treppenhaus giftig wie ein Todeshaus, weil einige hielten das ja für ein Hospiz obwohl das im Evangelischen Krankenhausgebiet (rechtsrheinisch) ist.
    Dort eh Problemstraße, hier stinkt es auch auf dem Balkon, also es stinkt fast jeden Tag so, es wollte ja nicht je einer kommen. Die Häuser, die hohen da auf der Wevelinghover Straße sind alle illegal gebaut und sollten schon lange abgerissen sein, die Wasserschutzzonenkarte kommt noch online. Immer bekommen die Hilfe, wir nicht je, wir stehen legal, aber mit vielen Illegalen mittlerweile. 03.32 Uhr Nun stinkt es nach naßem verbrannten Hund, aber noch lebend, wie olles stinkeded Tierfell und so richtig furchtbares Brand-Stinkie. Karte Stadt Düsseldorf, Wasserschutz Düsseldorf, Bezirksregierung, es stinkt so nach vielem wie sonst oft hier im Haus unterirdisch durch die Wände, aber das ist ja immer allen egal.

    03.35 Uhr Unter den roten Balken, links weiter unten in der gelben Zone sozusagen, sind so drei angeschrägte Gebäude, davon bin ich links in dem letzten, natürlich wurde alles zugebaut, auch hinterm Haus bis auf einige leerer stehende Grünflächen, es wurden alle Gesetze gebrochen. Man merkt, es ist sehr heiß da, wie Ascheflug hier in meine Wohnung. 04.28 Uhr eine Person hustet draußen wie Gift-Kohlenmonoxid-Husten. 05.16 Uhr Luftverschlimmerung eher, es wirkt so, als ob die Straße auf die Zwischenwand ich und die AsiatINNEN knallt und auf der Wickrather Straße da Grevenbroicher Weg 35 so ungefähr das Hochhaus steht so von der Licht-Reflektion auch ein Blausirenenfahrzeug, es wirkt irgendwie auch noch wie Plastik-Diphtherie 08.16 Uhr die Feuerwehr ist wieder da, das Stinkie ging ja nicht weg, immern es war mal so ein "Walkie Talkie" kurz zu hören, ich wunderte mich beim Einschlafen noch, da war keins. Feuerwehreinsätze sind nur dann echt wahr, also das Personal, wenn die Polizei auch noch kommt: Spurensicherung, Bausicherheit, oder Gas-Sicherheit, eigentlich sollte immer ein Krankenwagen dabei sein, falls doch jemand gerettet werden muß, auf der Straße, wo da so ständig und immer was passiert, machen die nicht, nur letztens was mit einem "Moderator", sie wissen ja klare Ansage und so.

    25. Juli 2021, 17.11 Uhr Bezugnehmend auf die gestrigen Giftgas-Attentate mit demselben Geruch wie hier im Haus, und rasch um 20.50 Uhr, das Ericsson Haus da Eche Hansaallee von Vodafne kommend, linksrheinisch Düsseldorf, es stank dort dickter Teppich heraus, als ob der aus dem Gebäude herausplatzt oder hängt,mehr zu Gester? bearbeiten suchen dann Ziffer 52 eingeben oder Vodafone der auf Straßenbahnlinien anrollte, ohnr Bahn, wie früher die Imbißbude am Belsenplatz, linksrheinisch Düsseldorf (ab erst Invasion der AsiatINNEN, erst nach 2010), stank mein Sonnenschirm wie in Soja-Sauce getränkt. Vorhin als es regnete, stank das Haus auch die Fensterrahmen nach Autoabgasen. Wir stehen im Grünen, auch früher die Holzrahmen mit den alten Festern war eine Auto-Benzinöl-Abgas-Schwarzschimmel-Masse. Viele hier mögen nur Ekel und Gestank.
    Ebenso vermutlich hängen einige Personen von früher oder noch immer wohnend mit drin, nicht nur ich im Ibiza Wonderland der Österreicher. Es waren einige Blicke in die Kamera und bestimmte Benimmformen vor vielen Jahren vorab vereinbart worden. Es ging eigentlich irgendwie um internationalen Terrorismus, Attentate gegen die Umwelt und Natur in Österreich so irgendwie auch, der Kurzi war noch klein, der Sebastian, Ösi Bundeskanzler und es hätte was mit meinen Ex-Kollegen zu tun, als ich für etliche Monate von 1988-89 Animateurin im Hotel Iberotel Oliva Beach, Fuerteventura, war. Ich war Personal von Iberotel, andere von uns waren via CIS Sport, Angestellte, aktuell stinkt es wieder nach Kochgas-Mix auf Zahnarztekelzeugs. Es ist ein Schweizer Käse Haus, absichtlich von TerroristINNEN geworden. Es ist primär allen egal. Hauptsache durchlöchert. Es ist nicht bewohnungsfähig. 17.08 Uhr Polizei und Feuerwehr ist immer alles egal, so übrigens. Einige wollten dieses Haus immer nur als Hospiz haben, innerhalb drei Wochen sind die BewohnerINNEN mausetot dann. 17.11 Uhr

    Vorsichtig falsche Fieberthermometer - Gallium vs Quecksilber und Digis? und falsche Gebiete, 25. Juli 2021, 14.42 Uhr Vorsichtig, die alten Quecksilber Fieberthermometer galten ja als sooo kügelchengefährlich. Die mit Gallium, lesen Sie sich das mal auf Wikipedia durch, das ist nämlich richtig gefährlich und das ist mit zwei anderen Elementen der Ersatz.
    Die kleine Frau Phung, der Apotheke, primär sind die anderen nur mit Privatklamotte, ohne Kittel, ohne Namensschild und ohne Berufstitel, approbierte ApothekerINNEN sind eigentlich Beamte, dürfen eigentlich nur Deutsche sein, Artikel 33 GG, verkauften mir Digital-Thermometer mit dem Kommentar, wenn die Batterie alle ist, solle ich dann besser ein neues kaufen. Tatsache ist, die Batterie war leer, der Kontaktabkleber fehlte. Ort des Geschehens war die Rheinapotheke mit Hausfrauen und Bermuda-Shorts-mit-Polo-Look anstatt Profi-PharmazeutINNEN. Das konnten die mal, also die so einige VorgängerINNEN davor.
    Neben Rossmann, Theo Champion Straße gibt es eine ausländische Apotheke, die entstand durch Makler-Verbrechen. Der Greifweg sollte ja nur Zitronenanbau, und auch so was wie Basilikum etc. so etwas sein, weil es zu viel Schwarzschimmel und Drogengestank gab, es durften keine Häuser je mehr dort geben, das Zugbahn-Gelände beschützt bleiben. Natürlich bauten die InvasionsausländerINNEN dumm herum. Makler wollten vermeiden, daß ich zur MIPIM, der Immobilienfachmesse nach Cannes fahre.
    Ich flog ja eh nur zur MIPTV, MipDoc und MIPVOM und MIPJunior hin (Fernsehprogrammfachmesse). Der Teich in dem Greifwegsgelände soll das Mittelmeer darstellen. Schöne Snackbars im französischen Stil etc. gibt es dort nicht, auch keine Deluxe Hotels. Der Veranstalter Reed Midem wurde anscheinend nicht je kontaktiert. Engel & Völker sind angeblich die TäterINNEN mit vielen und so was wie Düsseldorfer Anzeiger (gratis Wochenzeitung). Die internationale Apotheke sollte Welt-Flair verbreiten.
    Man wollte so Top-Presse nach Düsseldorf samt Stars holen und ganze Gebiete, Fruchtanbau zerstören, anstatt saubere Luft nur Schwarzschimmel, Ekel, Gestank, Kabelbrad und Exkremente an den Hauswänden. (die waagerechten braunen Linien). Das Gebiet ist total illegal entstanden danach. Ich wurde zig-fach entführt, alte Schlösser nicht gerettet, sondern anscheinend totalzerstört, sei es fiktionales Fernsehen, alles illegal entstanden, Grabschänder, quasi wie Ausräuberei der Ägyptischen Pyramiden, so angeblich sei das Niveau der TäterINNEN. Hilfe durch die gesetzlichen Unfallversicherungen erhielt ich keine. So keiner eigentlich.
    Infrarot kann evt. durch Geister, also wie aus der Welt der angewandten Wissenschaft namens Parapsychologie, gefälscht werden. Aber genaue Daten weiß ich nicht darüber.

    Vorsichtig, Wickrather Straße 43, linksrheinisch Düsseldorf auf dem Wasserschutzgebiet III stehend, ist ein Ekelfetischhaus. Einer wollte immer gerne von AsiatINNEN, die hier mannigfaltig wohnen, zerquetscht werden. Es geht um das Haus Fetisch wie in Miami, das zusammengefallen ist. So stinkt es, so oft brennt es in Fußböden und Wänden, der Rest ist ein KZ-Tod-fan. Kinder und andere oder Tiere sind den Todesfreaks egal, 25. Juli 2021, 09.39 Uhr, auch die EigentümerINNEN sind lieber MörderINNEN sozusagen und Erbschleicher, teilweise seit vor meiner Geburt durch Zigeuner-Handleserin.

    Ich probiere es nachher trotzdem mit der Schön Klinik als Eintragungsthema. Die AsiatINNEN lungerten bereits vor Jahren dort gerhe herum und vom Gestank hier im Haus haben die in zahlreichen Krankenhäuern jahrelang dort Narkosemittel und anderes Zeugs geklaut. Immer wurde ich bei Ankündigung der Story hundemüde und schlief ein.
    Es betraf zahlreiche Krankenhäuser, auch die Psychiatrie, rechtsrheinisch, "Grafenberg". Einige erfanden daraus eine Landesklinik, einen derartigen Begriff gibt es nur in Österreich oder in der Scripted Reality Serie "Echte Fälle, echte Polizei". Landeskliniken gibt es nicht, sondern Hochschulklinik, der Landschaftsverband Rheinland und deren Partner sind laut Artikel 18 Landesverfassung Absatz 2 nur für Naturschutz da, nicht für Menschen mit Rinderwahn. Der Patient leidet an einer wahnhaften Erkrankung, ist also falsch, es geht um Naturschutz, Flora, Fauna. 07.23 Uhr

    Hallo Tageszeitungen und Fernsehsender, die hier vielleicht auch lesen, bitte unterlassen Sie die Benutzung des Begriffs West-Deutschland für NRW oder überhaupt den Begriff, den kapiert kein Mensch.
    Die Leute kommen durcheinander. West Berlin gab es, aber das durfte nicht je BRD werden oder sein (Völkerrechtsresolution, denn alle Länder der Erde hielten das Gebiet für die BRD für zu gefährlich). Es gibt nicht je den Begriff "Freier Westen". Ist damit West Berlin gemeint, mit internationaler Staatsgrenze zwischen USA, Frankreich und den Briten (West-Berlin) und der DDR gemeint (ein anderer souveräner Staat, keine BRD) oder die BRD als DM Land, West Europa oder was?
    Es gab die Ost-Zone und West-Zone (für DDR Berlin (Hauptstadt der DDR) und West-Berlin, auch für die Postleitzahlen)
    Ich galt bei etlichen SportfunktionärINNEN als Staatsekretärin wegen der Westdeutscher Rundfunk (Sendegebiet eigentlich nur terrestrisch laut WDR Gesetz nur ca. zwei Nebensender dürfen nur digital sein, Sendegebiet nur Nordrhein-Westfalen alles laut WDR Gesetz, daran hält sich keiner) also wegen der WDR Sendung "Sport im Westen".
    Ständig wurden ich und andere samt des WDR Gebäude Düsseldorf überfallen. Inklusive durch Ostblockies und den anderen EkelstalkerINNEN und TerroristINNEN, einige Zuschauer der Live Sendung sonntags aus dem Foyer des WDR Gebäudes waren Junkies, das Klo war ständig unten mit Nervengift vergiftet.
    Auch Berliner Scripted Reality Serien, auch Team Berolina, drehen bzw. drehten hier oft in Düsseldorf auch mit Entführungen nach Berlin. Es fing mal ca. an mit einem Überfall auf das Berolina Kino, gegenüber früher Horten (Kaufhaus keine Raketenbauer Horten), Berliner Allee, Düsseldorf. Der WDR Intendanz waren Überfälle sowohl auf die Gebäude als auch das Personal immer scheißegal. Auch die Vergiftung des WDR Kaffees war allen Chefs egal, einige Redaktionen kauften Kaffee nur in einem normalen Supermarkt ein, wegen Gefahren für Leib und Leben durch den WDR Kaffee. Auch das war immer der WDR Intendanz egal. Der heutige Intendant heißt Buhrow. Dem ist auch alles egal, Korrektur eines falschen Behördenakts oder Verwaltungsakts kennt der gar nicht und korrigiert nichts. Der WDR ist damit keine Behörde mehr. Schon lange nicht. 07.19 Uhr
    25. Juli 2021, 06.38 Uhr Lebensgefahr, Weltkrieg und Luftkriege in Düsseldorf und übrigens der Grillgestank mit Verseuchung des Hauses, geht aktuell in die 2. Runde und anscheinend gab es derartige Treffs und Grillszenen in verschiedenen Wohnungen in Düsseldorf linksrheinisch, es rollte dasselbe ohne Bahn auf deren Straßenbahnschienen vom Gestank entlang.
    der schöne Nebel Düsseldorf linksrheinisch ist ein Brandgemisch übrigens, die stehen alle auf Luftkrieg, und wollen nur Ekel, seit den vielen nicht-Deutschen wie olle AsiatINNEN, die eh immer nur Kriminelle waren, InderINNEN und sonstige Ekel, die kennen nichts Anderes als Leichenbrände, Sepsis und Verkohlung und sind dabei gene Junkies und AlkoholikerINNEN, wie saufende Ekelteenies einer niedrigen Bildungsschicht, es ist davon auszugehen, daß alle aus den asiatischen Gefängnissen von so was wie NGOs und amnesty international freigelassen worden sind, es riecht außerdem nach Kartoffelbrand, es ist allgemein bekannt, daß viele sowieso nur in Schutt und Asche wohnen wollen, so was eine Art Brand Ahrweiler mit viel Asche Sepsis, Leichen und Gestank, ohne medizinische Hilfe, ohne Gesundheit, und ohne Alkohol und Drogen, die wollen nur in Schmodder, Gülle und Brandgas und Giftschlamm leben, OHNE Rettung, die alle waren nicht je Retter des Deutschen Reichs, sondern sind nur Ekeljunkies und nun ja Beavis und Buttheads, Hauptsache dann überall die Maske tragen, keine Gesichtsfeuchtigkeitscreme, keine Sauerstoffdusche, Gesundheit von Kindern ist denen egal, wie nicht vorhanden, und Delta Corona, die Fantasietruppe aus Indien, die überall sowieso nur illegal ist, also, der Professor Wieler ist eh nur ein Tierarzt, und so eine gemeinschaftliche Keulung-Truppe mit Tierverbrennung, finden viele am Menschen toll. OB Keller will ja auch nur bauen, noch mehr Staub, noch mehr Ekel, keine echten Lebensmittel mehr, nur noch nicht je Deutsche als Personal, lieber Terror-Szene, denen ist der Tod sowieso egal.
    Viele Kriegsüberlebende vom 2. Weltkrieg sind auch so, die lieben nur Ekel und Gestank. Meine angeblichen Eltern sind genau, Rauchen, saufen, Golf spielen. Dann ist zu Hause der Ekelmief egal.
    Übrigens etliches Supermarkt hat absichtliches nur Terrorpersonal und Suizidale, weil die eh nur den Tod mögen, denen ist Giftware egal. Qualität auch. Hauptsache rauchen dann im Laden.
    Hier ist absolute Ekeldrogenszene nur. Egal ob Babi Jar, Weltkrieg Chemiegift, der hiesige Beirat, EigentümerINNEN mögen nur Ekel und Gestank, schlimmer als im House of Usher, nicht irgendsoein ein singender Arschnigger, nein von Edgar Allan Poe, die wollten alle nur mit Giftschimmel vermodern, verbrennen mit dem Gestank von New Orleans nach Starkregen.
    Es ist richtig, wenn keine Feuerwehr oder ein Arzt hilft, die sind eh alle nur Sterbewillige und Giftgasfans. Deshalb bauen die illegal eh alles, ist egal ob Vietnamesen-Sau, die wollen doch nur Ekel und Gift oder Koreaner, die lieben nur Giftgasmundgeruch. Wenn kein Corona tötet dann vielleicht dann das.
    Die lieben nur Brand wie früher in den Torfgebieten mit Lederekelgestand, so sind die meisten, die mal in der Vollirrenstation waren, die Feuerwehr auch, die kommt erst gar nicht, die Bullen braucht man eh nicht, sind eh Viechpolizei, alle wollten immer nur den 3. Weltkrieg, sich gegenseitig auffressen, Sonja Zietlow und Dschungelcamp (ibes) und evt. DSDS und dem Held aller ChinesINNEN (Dieter Bohlen) sei dank. man schneidet einfach dem Känguruh den Arsch rundherum ab und ißt den dann. Es brennt.
    Stars sind nur nicht je vergessen, singende Prostituierte für deren Drogenkonsum. Die sind nur so was wie Ostblock-Prostituierte oder ersetzt durch Ostblockies, auch SchauspielerINNEN. Auch die sowieso nicht je genetische Familie der Britney Spears, noch immer im Holocaust-Benehmen wie hier, 2. Weltkriegsbenehmen, Papa ist ein Fick-Sugar Daddy sonst nichts, Inzest-Familie mit nicht echter Familien-DNA. Babyfick an der Britney früher?
    Alle Olympiastädte fielen die letzten Jahre nur auf, Scheißekel zu sein. Und London wollte nur indisch sein, das kann ja der Schimmelkuh aus dem Hause Windsoor egal sein. Die haben ja noch nicht mal für die Königsfamilie echte ÄrztINNEN, Drogenpack und Prinz Harry, der ist es nicht je, der liebt nur Drogenflittchen mit seinem psychischem Beratungsclub, zu der auch Prinz William und die Kate angehörten. Tefonhotline für psychisch Kranke, aber bloß nichts von Herzklabaster, Gift, Hormonstörungen und Übermüdungen, etc. kapieren, nur die Seele sei wichtig, nicht je der Körper. Das wirkt so wie eine psychotische Johanna von Orleans mit deren Hellsicht und dann ihrem Größenwahn. Sie wurde dann aus dem Leben weggefickt und verbrannt, die olle Schlampe.
    Tja Harry und Williams und Kate und Drogen-Meghan. Wer kein Gemüse oder frische Früchte mag, sondern lieber eine Drecks-Umwelt, Drogen, Gestank, Alkohol, ist kein Menschen, sondern wie die Rauchroboter nur ein Ding, ein Gerät, sonst nichts, wie aus einem Science Fiction. Die meinen überall alles verschrotten zu dürfen - der Rest baut illegal OHNE Infrastruktur, egal ob Straßen, Natur, Lebensmittel, Gesundheit, Bauen Bauen bauen, wie einst in der Börse Kaufen Kaufen kaufen.
    24. Juli 18.40 Uhr Ich bei netto und stehe in der Schlange neben mir der Sicherheitsschrank, wenn man starke Alkoholika haben will oder Tütentabak, 23.08 Uhr gleich Rauchbrandgas durchzieht das Gebiet und die eher Oktoberfest-AsiatINNEN stanken und lärmten von ca. 40 Meter Entfernung, evt. was mehr, von der Wickrather Straße 43, Blickrichtung Wevelinghover Straße mit Drogen und Biergestank den Korrektur Wickrather Straße 50 - 52 zu, Bericht kommt noch. Es war ja wie üblich Feuerwehr und Polizei egal, AsiatINNEN sind die Heiligen Neu-Juden für alle anscheinend. Hochverrat und Umweltverschmutzung durch AsiatINNEN mit Brandgasverseuchung und Grillgestank durch Fußböden und Wände
    so 100 Gramm oder was weniger, zwischen 19 und 29 Euro der Beutel, darunter direkt eine riesige, sonst halbe große Gefrierkiste mit Hähnchenschenkeln, aber mit Tabak gefüllt etc. und 23.15 Uhr ich traf auf Gestank von der Schön Klinik, da wo ich zuvor wartete bzw. mit der heiseren Krankenschwester reinging und ich aufs Klo mußte am 29. Juni 2021 23.18 Uhr AsiatINNEN sind Häuser und Wohnen egal, Hauptsache wie Rüpel sich benehmen brandvergasen und alles ist denen eh egal, wie so Magaluf-Ekeltrottel aus England und 23.25 Uhr auch Vodafone hat Spuren von Verbrechen und Sepsis, fiel mir auf, als ich dort auf dem Klo war. 23.36 Uhr getarnt ist übrigens Ekelzigarettenstinkie auch im Mund, alles MassenmörderINNEN, die lieben nur Ekel und Gestank und sind MassenmörderINNEN mit Giftgas und auch Bus und Bahn-Tafeln waren nicht okay, 25. Juli 2021, 00.03 Uhr Ekel und Gift bei Vodafone und wie unten in der Schön Klinik. 00.18 Uhr Glühbirnen Knall wie super Kurzschluß oder Minibombe und 00.18 Uhr schnell danach noch ein Teil zur Gift-Berichterstattung und Luftkriegmafia ein Teil hier oben ergänut 00.32 Uhr die Birne knallte, es knallte riesig, als ich das Licht im Klo auschaltete.
    Da stehen solche Mordswarnungen drauf mit Ekelfotos auch, aber die Leute töten doch gerne mit Tabakgestank deren Familie und Liebsten, sich selber auch gerne krank, Hauptsache die "Kasse" zahlt, außerdem vermiefen die gerne Wohnungen und Häuser, Balkone anderer und schädigen schon wieder meine kleinen Tomaten und Petersilie und so.
    Wieso das Massenmorden weiterhin nicht ernst genommen wird, den Opfern keine chronische Heilbehandlung, Blutwäsche, Vitamine, Mineralien, Hormone gegeben werden oder neue Wohnungen oder die anderen als MassenmörderINNEN oder so nun mal nicht in den Knast kommen, weiß ich nicht. Der Staat hat nur Interesse an Suchtkranken und Tabak und Drogen. Ein Drogenmafiastaat, Ieeeeeeeeeh und an der Ecke, wo die Kohle lag vor dem Schächtungsrestaurant (halal), stank es nach Ekelpisse in der Luft, ich lief dadurch, es war ja kein Schild dran, alles Grevenbroicher Weg, Düsseldorf, linksrheinisch, das Gebiet, das nicht im Grundbuchamt steht der Stadt Düsseldorf.
    23.15 Uhr Folgendes schickte ich zur Polizei und Feuerwehr und TK per Email, eigentlich ist das wie nicht je geschrieben, weil die Feuerwehr fährt nicht je ohne Fernsehteam meine ich, die müssen immer einen Moderator dabei haben, keinerlei Polizei, auch kein moderates Benehmen haben, die Polizei mag nur nicht-Deutsche und will auch nur ins Fernsehen und ist ein Drogendfreund. Folgendes um 20.09 Uhr Es stinken Griller im Haus durch sämtliche Wände irgendwelche Freaks grillen mit Rauschwaden im Haus, anscheinend linkes Treppenhaus, wenn man reinkommt, Es stinkt durch Wände und Fußböden, wie nach Giftgas, und heute Nachmittag kotzte jemand wegen Algengestank und Faulfleisch und verstank durch sämtliche Etagen hindurch mein Klo, Hitze durch die Wand von mir Crämer zu links den AsiatINNEN, wie als ob man auf einem Grill iegt.
    Offenes Feuer ist verbloten, dazu gehören Zigaretten und Grillen. Grillen auf dem Balkon war immer verboten, es zogen vorhin Rauchschwaden sogar an dem Baum hoch, also wenn man vor den Balkonen auf der Wiese steht, der rechts.
    Ständig werden meine Tomaten und Petersilie Giftgasopfer. Es herrschte hier ein Zwang für Frucht und Gemüseanbau, sonst wird das Haus abgerissen. Ich muß noch evt. flüchten, es ist wie Backdraft, es zieht durch die Fußböden und Wände hindurch.
    Wir benötigen Feuerwehr, RTW evt. evt. evt. nur einen Feuerwehrwagen und Ordnungsamt. Ich checke noch die Treppenhaussituation Schlauch läuft aktuell nur ain Abwaserrost Balkon, ich habe noch einen fürs Treppenhaus,, Temperatur aber kaum erhöht, aber ich habe wie ein Fiebergesicht mit Scharlach vorher meckerte ich über Kohlenmonoxid, Dann sieht man auch nicht besser aus, genauso. 23.25 Uhr es stank furchtbar, nach Kohlenmonoxid und Ekelabgasen durch die Wände und Fußböden, dann nach Ekelgrillanzünder und Ekelfleisch. es qualmte sogar den Baum hoch, dann drehte jemand die Markise runter - anscheinend aus der Tatwohnung, während meine Wohnung so war, als ob ich direkt auf dem Grill sitzen täte. Alles stank und stinkt mit nun anderem Essen, so was wie Pilz. Nicht-Deutsche hassen eh Natur, stinken, und verpesten die Luft, die spielen Luftkrieg und machen ernst damit, deshalb auch der Mundlappen in Flugzeugen, alle machen mit. Die Luft ist kaum atembar. Nicht-Deutsche mögen nur Ekel und die bringen immer angeblich deren Wetter mit und halten Wetter für Luftsauberkeit.
    Ich ging also nach obiger Email raus, ich machte das Klo-Licht aus und es gab einen riesigen Knall. Ich fuhr in Etappen runter, zuerst runter in die 4, dann ganz runter, sogar der Boden vor dem Aufzug, also im Treppenhaus der 4. Etage war alles durchseucht mit demselben Gestank.
    Ich fuhr dann runter und nachdem ich die Treppe hoch ging, auf den Privatweg, gab es wieder denselben Geruch wie dorthin gebeamt, wie so wie Stromkreise so Blitze machen, aber mit Gerüchen.
    Auch jetzt wirkt die Wohnung wie eine Oktoberfestbude mit nicht-deutschem Snack. Hier ist Wasserschutzgebiet, aber das ist allen egal. Schwer erziehbare Erwachsene sozusagen, Karaoke und Entführungsrüpel mit Menschenhändlertendenz, Hauptsache sich wie Arsch benehmen um doch nur von Muttern rausgeschmissen zu werden.
    23.36 Uhr Ich ging zuerst zur Kirche, setzte mich auf die Stufen, da am Grevenbroicher Weg die Kirche, ein Asiate ging an mir vorbei, wie betend oder im Repititorium, oder nun ja 10 Vater-Unser, die Gestänke aus der Grillwohnung war dort plötzlich auch riechend, wie von unter mir, oder ich stank so sehr, aber mir fielen Gerüche von dort auch nach uns kommend. Wickrather Straße 43.
    Auch teilweise woanders herausriechend, wie alles so stinkend. Vorher nicht, es startete im Haus hier. Die Anzeigetafeln der Busse und Bahnen war kaputt. Man solle sich doch den Fahrplan anschauen oder auf die Straßenbahn achten, was darauf steht. So was hatten wir schon einmal, wie ich meine auch Akte X mit David Duchovny oder Criminal Minds, die Deppenpolizei, die selber immer nur die Verbrecher sind und nichts kapieren will. War ich da mal mit einem am Meckern, einem der Stars der Serie.
    Ich habe keine Ahnung wie das damals ging, wegen eine anderen Serie, da war er auch Star und Hauptdarsteller.
    Da flackerten auch mal Anzeigetafeln, wie im Horrorfilm, je nach Droge und Giftgas kann das jedem passieren oder Müdigkeit. Mir ist das passiert, wie im Horrorfilm, ich kannte die Fernsehfolge, war mir also fast egal. TerroristINNEN arbeiten manchmal so. Die arschen voll an. Also nicht je so was benutzen dann, sondern gehen zu Fuß.
    Ich war nur damals Fachpresse von den Fernsehprogrammfachmessen MIPTV und MIPCOM in Cannes und auch NATPE und einmal beim Monte Carlo Fernsehfestival, da dachten Attentäter die Goldene Nymphe sei Porno, aber nicht je alle Fernsehstars aus den USA und auch Deutschland. Cher sang toll damals. Rudi Cerne Teams sei es Aktenzeichen XY und ich vermißte Person, machten daraus, ich sei eine Verbrecherin und ein Sorgenkind. Es stinkt, AsiatINNEN mögen nur Ekelgestank, wie so andere hier im Haus, die Mini-Appartments bei denen sind doch nur wegen Ekel.
    25. Juli 2021, 00.03 Uhr Ich ging durch den Prinzenpark, wo die Imbißbusse stehen, einer hat oft Brandgas oder so auf dem Wagen, man wird, durch die Nase hirnverbrannt. Ich wollte es doch mal versuchen, Richtung Schön Klinik, die nutzlose Ekelkrankenhausmeute schmeißt einen sowieso raus, aber vielleicht wäre ja dort die Luft besser, früher immer schön und glasklar, nicht die ollen Fetisch-TerroristINNNEN. Ich war bereits am Vodafone Campus vorbei, ach so wegen der Anzeigetafeln, auch Taxifahrer sind manchmal übelst involviert und spielen eklig rum und ich dachte die @iLadyi taucht auf.
    Uns ist das auch mal passiert, wir waren mal öfter entführt. Sie ist eigenlich Restauratorin für mindestens über 800 Jahre alte Gebäude und Häuser der Emilia Romana und macht darauf echte tolle Häuser und Gebäude. Wir waren mal zusammen in Kaiserwerth unterwegs, ich war nicht wirklich wach, evt. hatte @ufomedia - Thomas Koch Fotos gemacht und evt. wissen Boateng(s) noch was. Ich habe teilweise das erlebt mit ihr und anderen, was man sonst so im Kino sieht oder amazon PrimeVideo mittlerweile.
    Sie verschwand irgendwann von Twitter, die meldete sich nicht und ich dachte schon vorher, die ist es nicht, sondern eine andere, ds ist auch anderen passiert, also die waren auch pfutsch.
    Also ich ging zwar schon beinahe die Ecke rum, was am China Konsulat was vorbei (stinken auch eigentlich immer, jedenfalls früher, die sind so UIgurenfans Stinkeigiftfans, bekam aber beinahe Dünnschiß und frage freundlich bei Vodafone, ob ich mal deren Klo nutzen darf. Ich durfte. Ich erkannte dann das Gift oder so vom Eingang mit der Schelle unten Souterrain, die wie ein Telefon dann anbimmelt, daß die Türe aufgeht.
    Am 29. Juni 2021 war das, als ich mit der dann heiseren Krankenschwester, die auch was zu fett war, reinging. Ich bekam Dünnschiß, der Durchfall heute im Vodafone Klo, stank wie da in der Schön Klinik. Entweder haben die dasselbe Putzmittel oder es gab eine Art Anschlag, ich saß angeblich eine Stunde auf dem Klo in der Schön Klinik, ich meine es war weniger, die haben unten im Souterrain in der Schön Klinik zwar eine Uhr am Wartezimmer, die aber seit vielen Jahren zwei unterschiedliche Zeiten anzeigt, sie wurde nicht je repariert oder korrigiert.
    Als ich die Toilette verließ, gerade kamen die NachbarINNEN von nebenan mit dem Aufzug hoch, ich bekam wie Panik und Angstgefühl, falls es so eine Droge gibt, es gibt so was, aber als ob die eklige TriebtäterINNEN seien.
    Also als ich vom Vodafone Klo an den Speedgates von Vodafone (Eingänge wie früher im Leicester Square Kino in London) wirkte das erste vom Klo kommend, irgendwie septisch-giftig, so wie ich mich auch fühlte. Ich wollte einen anderen Weg dann gehen, aber dann entschied ich mich den Nachhause-Weg zu testen und ich sah, daß einige Häuser, die schon längst abgerissen werden sollten, die bereits mal leer waren, wieder gefüllt waren und so was von umgekehrten Abriß. Ob Vodafone von TerroristINNEN besucht wurde oder die Darmsepsis auf Ekligmann da haben, der sich einschlich, weiß ich nicht.
    25. Juli 2021, 00.18 Uhr ich ging nach Hause, so toll war die Luft nicht, im Gemeindehaus gab es Spaghetti, die stanken jedoch auch nach 20 Metern immer noch auf den Bürgersteig. Die Luft wie ein Mix aus Klopulver und was Anderem. Ich ging erst nach eine Zeit dann rein und saß zuvor auf dem Pivatwegmäuerchen. Der stank der Weg wie eklige stinkende Männer, schwitzig oder so, keine klare und saubere Luft. Ich ging hoch und ich dachte, ich bin wieder in einer Imbißbude von einem Oktoberfest, aber zuvor ging ich die Privatstraße hinduch, da wo der Hausarzt Schmidt Borowski, der nicht mein Hausarzt ist, ich habe dort Praxisverbot, es roch so merkwürdig, ich ging extra gegenüber von der Wickrather Straße 52 auf dem anderen Bürgersteig.
    Ich dachte, es stinkt nach ekliger Brauerei aus dem Bürgersteig hoch, dann Drogengestank und ein Lachen, vieler Asiaten, als ob die Wickrather Straße also da wohnen täten, Wickrather Straße 50 - 52. Ich ging dem Lärm nach, bog dann links ab, Richtung Wevelinghover Straße. Die AsiatINNEN und mit dem falschen Schall, der links um die Ecke also von derem Balkon ging, nicht geradeaus, schallten auf die Wickrather Straße, was von der Blickrichtung nicht geht. Drogen, Bier und Lärm. Die Sicherung der Glühbirne war doch nicht rausgesprungen, aber sie ging nicht an, ich wechselte, sah aber die ist noch heil. Also drehte ich was hin und her, und sie funktionierte, also wo es einen lauten Knall gab, wie eine heftige Glühbirnendurchknallerei weiß ich nicht, oder ob es eine Bombe war. Der Polizei ist alles egal, Feuerwehr auch, eigentlich hatten wir mal mit mehreren zusammengesessen, über die unmögliche Luft, ich hatte das noch nicht, geredet. Das ist viele Jahre her. Klar war, es durften nicht je mehr neue Leute einziehen, wer fortzieht, dessen Wohnung bleibt leer, das so weiter bis das Haus dann ganz leer ist, bis es abgerissen werden kann und muß. Stattdessen haben es alle anderen absichtlich danach verschlimmert, samt der gesamten Luft. Es ist ein Luftkrieg, auch von und gegen Lufthansa, dreckigen Flughafen oder Airliners und noch mehr.

    24. Juli 2021, Das Wohnhaus hier, dies auch an dem ex-Bundespräsident Gauck, wir saßen mal auf dem Stationsgang der Psychiatrie Düsseldorf, ich meine mit RTLerin Frauke Ludowig, hier Wickrathr Straße 43, Düsseldorf, dem eine Stromsperrung droht, daß dieses Haus ein Mix aus Abu Ghraib und Babi Jar ist, Hauptsache Ekelgestank, Ekelzigarettengestank, etc. pp wie aufeinander gestapelte Leichen oder Narkotisierte. Bukakke ist die andere asiatische Alternative mit Ohrenschmalzgestank. 11.19 Uhr

    Wegen der Fetischszene Psychiatrie: Wenn Sie zu viele Abgase wahrnehmen auch in Wohnungen, dann will die Fetischszene Abgaspsychiatrie wieder in deren KZ nach Treblinka zurück. Die nutzten Motorabgase, um zu töten. Es gab für jede Fetisch-Gruppierung ein anderes Fach-KZ, sodaß die fast sektenähnlichen Gruppierungen gemeinsam in derem Fetisch sterben dürfen. Ich suche noch nach dem Gas- Fetisch und Zigaretten-Mundgeruch-klebt-auf-der-Haut Fetisch-KZ. Die Schön Klinik Krankenschwestern kommen ungedusch zum Dienst, die duschen nicht da und gehen ungeduscht raus. Wer so oft wie ich lange warten mußte, oder sonst bei Dienstwechsel, bekommt das mit. 07.39 Uhr. Juden erkärten mir auch mal, in der Psychiatrie, die waren naja Fetischszene. (So richtig historische Juden).
    Verdacht des Markenbetrugs bei amazon 24. Juli 2021, 08.55 Uhr Amazon Kundenchatbratung. Pelikan ist hierbei lediglich die Produktmarke des Artikels, wenn ich das richtig sehe. Der Verkäufer ist berechtigt, dieses Produkt zu verkaufen. Versender angeblich Sheep Trading laut Amazon Webseite. Die Ware wurde von dpd automatisch, Kärtchen im Briefkasten, nicht, ich war zu Hause, hatte aufgedrückt, nach oben gefahren mit dem Aufzug, sondern ich solle rechtsrheinisch, ca. 90 Minuten ingesamt mit Abholung im Laden wäre ich unterwegs, abholen, eine Druckerpatrone.
    Es gab keinen 2. Zustellversuch. Es gab keinerlei Anclickmöglichkeit für mich, alles zu ändern auf 2. Zustellversuch. Als Absender bei dpd ist modern-smscj Firma angegeben. Amazon ermöglicht Fremdhändlern die Nutzung deren Plattform, zuständig sei aber dann trotz BGB und anderer deutscher Gesetzeslage dann immer der Fremdverkäufer, außer bei der A-Z Garantie und der Vermittlung von Gesprächen mit dem Verkäufe. Schnell ergänzt 09.04 Uhr die Rechnungslegung ist via amazon, nicht Fremdverkäufer-

    Die 25 Watt Glühbirnen, eine strahlt ab wie 100 Watt, ich gucke gerade auf den Karton, Fotos mache ich noch, da steht nicht für den Hausgebrauch ich gucke sonst immer drauf, doch darauf wäre ich nicht je gekommen und Stars wie aus der Serie "Betty's Diagnose", 22.19 Uhr. Netto Grevenbroicher Weg, linksrheinisch Düsseldorf, da scheint es nach Kabelschmorbrand im Bereich der Kassenbandröllchen, die nach "unten" befördern, riechen. Hier im Haus nach angepapptem auf der Haut von vielen Krankenhausmief, so richtig wie mit Kleber angeklebt, vohin roch es auch nach demselben Schmorbrand wie bei Netto und gerade nach schimmeligen Schulschwamm. Das Haus ist Folter pur und nur für Ekelfetischszene. Ich rieche wie ein Mix aus sauberem Tierstall, Ponies oder so, Insekten oder was auch immer. Ich gucke, wenn es geht, Betty's Diagnose. Mit einigen war ich entführt, dito Sachsenklinik, Geld erhielt ich keins, Rollenangebot nur für Hollywood, wenn ich es machen täte, Traumfabrik, man steht unter Hypnose. Also einige Gesten von der "Helena von Anstett", dargestellt von Claudia Hiersche, sind von mir. Das sieht so lustig aus.
    Wir waren irgendwie zusammen, evt. per astrophysische so Zeitendinge, nicht Giovanni di Lorenzo (Italiener, di ist er wohl adlig, Chefautor Journalist, was auch immer, oft mit der Wahrheit ist die Zeit ja so nicht dabei), also wir waren in dem einen meine ich Untersuchungsraum, evt. Haus 2d, Psychiatrie Düsseldorf.
    Da machte ich solche Gestiken. Etliche SchauspielerINNEN und ich waren dort, auch einige der heutigen Folge, die mehrfach gezeigt worden ist. Damals gab es aber die Serie noch nicht. Eigentlich ging es für mich um ein echtes Casting mal, ich bekam eins auf den Kopf anscheinend, mit Amnesie, ich dachte es ging um die Amft- Arztserie, da waren angeblich einige eher Kriminelle dabei.
    Dann dachten PsychiaterINNEN, ich sei deren Pesonal in echt, es gibt irgendwo ein Foto davon, für die United Nations sollte ich alles aufarbeiten als wisschenschaftliche Arbeit, Historie der Psychiatrie da, inklusive Leichenausgraberei und so. Teilweise fand ich vor einigen Jahren damalige Stellenangebote wieder. Irgendwer hypnotisierte Leute, damit man schauspielern kann, ich fand das total uncool, entweder kann das oder nicht, es ging um zahlreiche Stars bzw. auch SchauspielerINNEN.
    Wer ausgesagt hat, weiß ich nicht. Ich meine es war irgendwas von 2000 - 2007, evt noch viel früher.
    Ich wurde wegen Alarm für Cobra 11, eine RTL-Serie überfallen. Dann mit echten Bomben und echten Geheimdienst, was die RTL alles als Fernsehserie ansieht, ist eher echter Terrorismus. Also das Casting, ich sollte eine Polizistin spielen, bekam ich nicht, ich wurde nicht gewählt, aber entführt, dasselbe war für einen Kinofilm, da eine Rolle, Sicherheitskraft an einem Flughafen. Die bekam ich nicht, ich wurde trotzdem dort hinentführt. Es geht um echte Verbrechen, getarnt als Fernsehserie oder Kinofilm. Die Isabell Horn traf ich auch und andere. Dann wa ich entführt von Leuten der RTL Serie Die Anstalt, meine ich war das von von Marc Conrad war die Serie und anderen, Gage bekam ich nicht, eher so ein Einblick wie ein Profile, was Fernsehen ist. Die haben, einige je nach Serie, eine lebensgefährliche naja Vollmeise (kein Tier).

    Gesundheitliche Gefahren durch Narkotika und Giftgas und Strombenutzung inklusive Lebensgefahren, linksrheinisch Düsseldorf, für Gebiete, die nicht je im Grundbuchamt Düsseldorf standen, aber Düsseldorf tut als ob, sogar mit D-Autokennzeichen und das Finanzamt auch und so. Hier war jedoch ein echter Wald wie Sherwood Forest, 18.34 Uhr und 18.59 Uhr sogar einige Gegenstände wie u.e. ein Stift schmecken wie das Gas Immer wenn ich über die Schön Klinik Neues und Altes ergänzen will flog wie heute Morgen, Giftgas mit Ruß durch die Gegend wie brennendes Kabelgummi und Narkosemittel.
    Das Dominikus Krankenhaus hatte früher anderes Gift im Notfallbereich, das primär das Gesundheitspersonal betraf, anderes Narkosemittel war ein anderes Attentat.
    Heute ist wieder eine 25 Watt Birna in dem Badezimmer durchgeknallt, Sicherung rausgeflogen, gestern meine ich war es, gab es eher eine Supernova wie im Science Fiction so einen breiten Blitz im Weltall daraus. Was den Strom betrifft, Elektrizität, sah ein Schreiben der Stadtwerke Düsseldorf so aus, an die ich heute faxte, daß die gesamte Elektrizitätsversorgung des 32-Wohnungshauses Wickrather Straße 43, 40547 Düsseldof, gesperrt werden soll.
    Ich schrieb die Stadtwerke Düsseldorf also noch einmal an.
    Um Giftgas oder Erdgas-Reparatur kümmerte sich keiner, teilweise stammt es anscheinend unterirdisch aus anderen Straßen und Häusern. Photovoltaik, giftig ist da nichts, denn die Dächer wurden zuvor giftig eingepinselt (ich bin Zeugin, bei dem Flüchtlingsheim bzw. für psychisch Kranke nicht-Deutsche und Obdachlose, in Lörick, gegenüber fast dem Löricker Freibad-Parkplatz), also Photovoltaik haben wir nicht, wir hätten längst alles sicher gratis haben können. Nur das Dach hätte vorher überprüft werden müssen. Also vorsichtig vor Giftgasgestank und Elektrizität, auch bei 25 Watt-Birnen. Man muß immer die 25 Watt Birne an lassen, auch was Neonröhren betrifft, die nach Blitzschlag immer an sind, auch wenn die aus sind, die müssen immer angestellt bleiben, wegen sonstiger Vergiftungswahrscheinlichkeit durch Neon-Gas. Also dann das Licht, 8 Watt bei mir, an lassen. Viele Lampen sind und waren nicht je wirklich benutzungsfähig wegen Sicherungsraussprung.

    Vorsichtig vor dem unterirdischen Pilz, einige wissen davon vielleicht noch, linksrheinisch Düsseldorf. 23. Juli 2021, 14.38 Uhr Die zahlreichen, nicht je im Leben fachgebildeten GärtnerINNEN, keine Meisterbetriebe je, und primär nicht-Deutsche nerven mit Abgasen oder Elektrik, das hiesige Grün, Pflanzen und Gebüsche sind mit deren Abgassucht und Flurschäden-Verursacher, weitere SchädigerINNEN, auch oft die fehlende ordentliche Bewässerung, Drogen, rauchen und Psychopharmaka. Auch zahlreiche SuizidaltäterINNEN im großen Stil sind gerne Verursacher, StadtzerstörerINNEN, Brandgassüchtige und Scripted Reality Snuffer (Snuff ist wie eine Fernsehdoku, aber Opfer wurden entführt und in die Drehrollen hineinentführt) von zahlreichen Fernsehsendern. Angeblich bekamen einige als Straftat nur einige Zeit in der Psychiatrie als Knast mit Freigang.
    Heute fiel beim Türezuschlagen eines Autos, ein trockener Ekepilzgeruch auf, wie nach dem Pfingstmontagssturm 2014 als es trocken war. Der Pilz ist eigentlich unterirdisch. Zahlreiche Bäume wurden ohne Grund gefällt. Auch hier sind Tatverdächtige wohnend und merkwürdige nach illegaler haushoher Baumfäliung, und dem Platzregen nun Algen Chlor und Pilze in Wänden, Baumlöcher in der Erde, wie schon mal gesehen teilweise in einer alten Folge von der Serie Akte X mit Gillian Anderson. Damals lief die Serie ordentlich auf Pro7, nicht auf SAT1.
    Auch sonst hier liebt man allen derartigen Gestank im Haus, Pennerpisse, Kotekel etc. pp, einige tun auf depressiv mit den Drogen der TCA Antidepressiva und Opium-Zeug.
    Nicht vergessen, Stars sind gerne Drogenschizophrene und ficken gerne mit allem, was sich wie Fan benimmt oder sind entführende MenschenhändlerINNEN an allem und jeden, wie der Sänger Robbie Williams (ex-Take That) auf der Bühne sang (So fuck you all). Man kann derartige Drogen-Stars nur in einer Vollirrenstationen halten.
    Das Gesundheitsamt der Landeshauptstadt Düsseldorf wollte mir in Stromdingen, Elektrizitätsversorgung, ich bin nicht Vertragspartnerin eines Digitalzählers, helfen. Abteilung Psychiatrie, einige Tatverdächtige zogen hier, wie Stalker, in dieses Haus ein.
    Die Dame Kruse, Diplom-Sozialarbeiterin, meldete sich nicht je. Die wollte anscheinend nur alles telefonisch regeln, schrieb mich jedoch an. Sie antwortete auf meine Schreiben nicht je.
    Ob hier wirklich Düsseldorf ist, ist ein glasklares Nein. Linksrheinisch Löricker Gebiete, Oberkassel, Niederkassel, Seestern sind nicht im Düsseldorfer Grundbuchamt enthalten. Ob die Person Kruse überhaupt eine Zulassung hat als Rechtsberaterin, ist bisher nicht bestätigt. Ich bin ebenswowenig Teil deren SGB Zuständigkeit, ich bin in einem anderen Sozialgesetzbuch. Ich schaute in ein Ausbildungsprofil einer Diplom-Sozialarbeiterin nach, die haben nicht mit SGB II, V, IV, VI, VII oder I oder SGB X zu tun.

    23. Juli 2021 Noch ein Eil wegen dem ollen China, die dort gerne das Land des Vergessens sind, keiner soll mehr sich an die Gewaltszenen auf dem "Platz des Himmlischen Friendes" (viele Tote) erinnern. Das war 1989. Die Chefpolitiker wollen lieber noch einmal alles von vorne auf den Latz bekommen. Worum es mir geht: Bitte nutzen Sie das (steuerrechtliche) Wort Drittland nicht Es hat laut Geschi-Schulbuch eine andere Bedeutung. Das Drittland ist laut Schulbuch: China. Es ist also nicht Erstland BRD, dann EU als Zweitland, dann Drittland wie USA. Mein Schulbuch Geschichtsunterricht: Zeiten und Menschen. 06.05 Uhr

    23. Juli 2021, 05.39 Uhr Nicht vergessen, ich gewann im Dezember 2013 einen Arbeitsgerichtstermin in Düsseldorf. Eigentlich war es ein Gütetermin, aber mit Publikum, wo einer hinten kotzte und die Luft war wie ein Todes-KZ-Gerichtssälchen mit Ekelbordellgestank.
    Ich hatte gewonnen, die Kündigung wurde vom Rechtsanwalt der helpster.de Ratgeber-Redaktion, Tochterfirma von gutefrage, ein redaktionelles Unternehmen vom von Holtzbrinck Verlag, zurückgenommen. Ich war dort bereits zuvor so 15 Monate tätig. Anstatt mich rückwirkend andauernd anzustellen, wurde ich eingestellt, kein Gehalt, kein gar nichts. Das Pleitegeier-Verlagsunternehmen schuldet mir also über 500.000 Euro Bruttogehalt. Trotz Pflicht, zahlte keine Sozialversicherung als Ersatzarbeitgeber mein Gehalt (ist Gesetz), das Land NRW (Landespresserecht) auch nicht. Ich bekomme nur SGB 2 stattdessen.
    Andere erfinden, ich würde sei nicht alleine in der Wohnung und bekäme nur Lebensunterhalt bezahlt. Das Jobcenter weiß nicht, was ein 32-Wohnungshaus ist. Es schickt evt. falsche Polizei, um zu Schnüffeln und um einzubrechen und zu stalken und zu grabschen. Ich sagte ständig über Einbruch und Vandlismus aus. Das Jobcenter ist primär ausländisch und eine merkwürdige Bundesbehörde. 05.39 Uhr

    Vorsichtig, viele Menschen auch außerhalb der BRD mögen keinerlei Nationales Sozialversicherungssystem, das sei alles fieses Nazi. Viele darin Tätige benehmen sich leider wie total auf Drogenarschloch-Zwangs-Ernährer mit Drogen und den drogenidentischen Psychopharmaka als Drogendealer auf Krankenkasse.
    Viele kennen anscheinend alle nur den internationalen Schein vor EHIC, EHIC funktioniert eh nicht, Sozialversicherungsschein, (der in Österreich hat eine andere Funktion) wenn man im Ausland Urlaub macht und krank wird.
    Der BRD Bundespräsident Steinmeier, echt ist der eh nicht, mag nur so was wie Türken, Kurden, AsiatINNEN, Hauptsache er kommt verdeckt so an seine Shisha-Drogen ran, der Rest der PolitikerINNEN ist allen Semiten und Hebräern, Juden sind keine Semiten und über Jahrzehnte verwechselten andere Juden mit Jugoslawien (kyrillische Leute) und PolitikerINNEN sind nicht-Deutschen hörigst erlegen, als ob die PolitikeINNEN der BRD höchstpersönlich samt deren Vorfahren oder nur mit Zeitenverbrechen schon früher, die AusländerINNEN oder Unerwünschte gerne killen ließen, wegen Drogensucht, die PolitikerINNEN bekommen nicht genügend persönlich ab. Neidverbrechen auf Suchtkram und Handicap, aber das ohne Golf zu spielen, andere spielen Golfkrieg. "Das war eine Schlacht das Turnier".
    Das ist deren Benehmen und verfassungswidriges Benehmen und Völkerrechtshaß, EU ist nicht juristisch existent in Wahrheit. Auch im Bundestag ist so ein Türke, der gerne mit Ausländerisierung den Deutschen Fußball zu einem Allerleri aus der gesamten Welt vermurkste. So eine Scheiß-Angst haben Türken vor den wahren, wenn wir die hätten, Deutschen Fußballern. Es gilt das Deutsche Volk laut Präambel und Völkerrecht und Menschenrecht, aber nicht man pfuscht sich einen Staat zusammen.
    Der Rest erfindet sogar, Sportler aus Polen seien Deutsche, das wäre dann eher so, wenn wir noch das Deutsche Kaiserreich hätten oder das Deutsch-Österreichische Adolf Hitler Reich. Neureich hat nichts mit dem Deutschen Reich, egal ob Kaiserreich oder dem Ösi Adolf zu tun. Da geht es um Kapitalismus, wie das der dummen Amerikaner, gegen Sozialstaat (United Nations Staaten) und Artikel 20 GG Absatz 1, das nichts mit Hitler zu tun hat oder dem Kaiserreich. Zeitlich war das Deutsche Reich einer der letzten KZ-Todescamps Länder der -Erde. Ja, angeblich das letzte, in der Zeitreihenfolge, die anderen Länder fingen damit an, ich glaube Jugoslawien war das erste. Weiterbildung kennen die PolitikerINNEN nicht, es wirkt immer wie eine peinliche stalkende Groupie-Show, wie sich PolitikerINNEN benehmen, mit Stasi-Neugier gepaart. Tuschelclub auf Teenie-Niveau. 05.28 Uhr

    22. Juku 2021, 19.05 Uhr Wegen Müll in den Flutgebieten, die gnadenlos verbrannt werden können, die, wenn es die noch gibt: Die Müllverbrennungsanlagen die daraus Strom gewinnen, nehmen immer gerne Alles. Die Recycle-Anlagen haben ja viele eher nur Flimmflämmchen an Strom geliefert. Die Müllverbrennungsanlage in Düsseldorf, Flingern ist so eine. Wegen Stinkie zuplanen den Müll. 19.05 Uhr
    Aussagen in Sachen Harvey Weinstein, den ich meine in der Vollirrenstation Düsseldorf, Psychiatrie, Historie aus dem 2. Weltkrieg und davor bereits, getroffen zu haben. 22. Juli 2021, 19.00 Uhr Er ist ein Hollywood-Produzent, angeblich übler Vergewaltiger und Sex-Sittenstrolch.
    Auch Quentin Tarantino und der Schausspieler Til Schweiger waren evt. gleichzeitig dabei in der Psychiatrie, so meine Erinnerung, und teilweise The Globe, National Enquirer, Katie Couric. Angeblich wollte er mir zehn Millionen USD überreichen, wegen Aussagen und Filmstories.
    Wenn ich solche Namen lese, die ihn beschuldigt haben, wie Angelina Jolie, Salma Hayek (das war evt. im Zusammenhang mit dem Churchill Bild mit der Angelina), was uns evt. passiert ist und der Gwyneth Paltrow, die angeblich unbedingt den Robbie Williams ficken wollte (ex-Take That) und mit derem Corona Scheiß Snuff-Film, also ich dachte, die sind nicht besser, was mit mir ihm passiert, weiß ich nicht so genau. Kann was böse gewesen sein und supergut. Auch in Sachen Bill Cosby dachte ich, die Hollywood-Weiber sind eher das Stück Ekelscheiße, die sind Entführerinnen. Die Paltrow hat russische Vorfahren. Die Anwältin Gloria Allred wollte das alles klären lassen, international, evt. ist die auch in Amnesie gegangen, wie nicht je alles zuvor vorhanden sei. So war das bei mir auch.
    Um 19.12 Uhr ergänzt: Corona ist eine Snuff Produktion mit einer exakten Replika seit dem Corona-Blödsinn, wo alle PolitikerINNEN gerne für Hollywood mitspielen, weil ja die Gwnyeth gerne mit dem Robbie ... nicht vergessen Corona Kranke x 100 geteilt durch Einwohner des Dorfes, Stadt, oder dem Kreis, das ist die wahre Prozentzahl, dann durch die Zahl der Corona Monate. Ich war bei den Drehs dabei, egal ob Messehallen oder Fußballstadien, das ist so über so naja vor 2009 was Jahre. MERS in Arabien und Florida resultierte daraus als Racheshow. Die Polizei bewies sich weltweit als Dummer August darin, paßt nicht auf, und ist doch nur Scripted Panik Reality.
    Eilmelungen im Kurzformat: Asien Olympia und Superplatzregen, 18.22 Uhr Ich las nur kurz den BILD online Titel über Rausschmiß eines Asiaten und seinem Kommentar wegen Holocust, er ist ein Olympiafest-Regisseur oder so. Lesen Sie bitte nach, auf Wikipedia, was Holocaust ist. Nämlich ein Flächenbrand, auch unteriridisch, wie wir das hier linksrheinisch im Gebiet durchaus seit Jahren haben und den Behörden ist es egal und es ist terroristischer Art. Auch die Scheißegal-Haltung vom Putin, was die brennenden Wälder da in seinem Staat betreffen, ist Holocaust-ähnlich. Hier die nicht-Deutschen sind totale Geilies auf Psychiatrie. Drogen gratis dort, die sind als Psychopharmaka viel höher dosiert und in praktischer Tablettenform, machen jedoch oft suizidal, Herzinfarkt oder Schlaganfall, das ideale Zeugs für früher Tod mit zuvor Behinderten-Sabber. AsiatINNEN finden das toll, nicht die Anatolier, aber die normalen AsiatINNEN finden Uiguren-Knast geil mit vielen Psychopharmaka. Sowjets auch, so alle.
    Nach dem Superplatzregen, waren anscheinend Ventile im Haus falsch oder so, oder andere Abflüsse, Wasser stand im Haus, nicht hoch so Wadenhöhe oder so, es stinkt wie, als ob die Wände damit voll sind, auch 8. Etage, auch nach Waschpulver. Spülmaschinenpulver, so richtig nun auch krank, fast wie in den Tropen. Wie ist es bei Ihnen? AsiatINNEN hassen Olympiade, die hiesigen in Düsseldorf, machen gerne Sport, auf Plätzen und unbekannten unterirdischen Ort, so vom Gestank her, stinken wie Arsch und aus dem Arsch, tragen primär Stinkie-Schuhe verseuchen damit Luft und Rasen, deren Kinder wie Dauerkranke evt. mit Enzephalitis oder so. Die wollen immer alles für sich selbst haben, auch bei Olympiaden. Der Rest ist hormonell eklig und verseucht irgendwie Menschen mit Asia Hormonen, in eine schrankähnliche Konstruktion oder so, weniger Taille. 18.27 Uhr Ich vergaß weiter oben, Giftgas und Nervengifte finden viele total geil, und Treblinka (Polen) KZ voller Abgasmief auch hier linksrheinisch Düsseldorf, wo dann ein LKW, stinkt wie 20 auf der Autobahn.

    Klima-Terrorismus auf Lokalklima-Ebene, 22. Juli 2021, 05.55 Uhr Es gab linksrheinisch Düsseldorf, Prinzenpark und auch Wickrather Straße 39-43 oft Gerüche wie New Orleans, Starkregen, als ich das erste Mal akkredierte Fachpresse auf der NATPE, US Fernsehprogrammfachmesse war, nach Starkregen dort. Es war hier aber kein Starkregen, an den betreffenden Tagen, auch im Hochsommer. Auch kürzlich Geruch wie aus dem Pennsylvania Hotel, gegenüber Madison Square Garden, nach Starkregen und deren Hotelteppich war auf einer Veranstaltungsetage wellig. Das war 1993, das andere war einige Jahre danach.
    Nach dem gestrigen Gestank von Kohle und Toner in dem Gebiet, die Erde heißt Aton, sagt mal Aaaaah für den Guck durch den HNO Arzt, dito die Hochspülung durch 7 Etage in meine Spülmaschine, war gestern über den Privatweg des Geländes aufgefallen, es roch nach modriger Sauna, eine Etage unter der dortigen Zahnarztpraxis Nr. 39 Wickrather Straße, nun stinkt es schlimmer oder andere sauten hier herum. Bekanntlich wollte ein Amtsarzt, der keinen Arztausweis 2018 im Sommer zeigte in der nicht-deutsch anmutenden Polizeistation Heinrich-Heine-Allee, Düsseldorf, nur noch ein Drogendealer-Haus habe.
    Bekanntlich wohnen primär Junkies hier, und Pflegeheimgestanksleute, die immer nur Pflegeheime haben wollten und so stinkt es hier wie Ekelkrankenhaus ohne Hygiene, wie die Schön Klinik, Düsseldorf, da arbeiten einige NachbarINNEN drin. Die kannten nur Knochentuberkulose oder so. Achten Sie also auf Fremdgestank, als ob, egal wo Sie wohnen, jemand lieber in New Orleans wäre oder in New York City und Mikroben und Gerüche und Matsche importieren täte. Etliche Fetischszenen sind so. Der Park ist keiner mehr, eher Firmen in einem Park, und Wohnhäuser, die eh auf parkähnliche Gartenanlagen kotzen kacken und stinken, auch mit Koks. Viele sind eh keinerlei Deutsche. Ich gehe nachher einkaufen, da nehme ich noch mehr wahr, es stinkt so, als ob die Sauna vor Feuchtschimmel (viel Kot dabei, Pflegeheim-Charakter mit Junkies) eingestürzt ist. Der Zahnarzt sollte ja schon ewig mit seiner Praxis verschwinden. Es wird einem übel vor Gestank.

    21. Juli 2021, 21.10 Uhr Draußen, stinkt es nach unbekanntem Giftgas, brennender Kohle, Ozon und Drucker-Toner, den ich in meiner Spülmaschine auch bekommen habe, das Areal ist so voller vollblöder aus einer Psychiatrie, die schon damals Haus 2 voll verstinken wollten, Psychiatrie Düsseldorf, einer ist nach wie vor eine Bedrohung und hatte dortiges Versprechen gebrochen, Kohlenstaub-Brand. Er fuhr oft mit anderen zur Fernsehprogrammfachmesse MIPTV und MIPCOM, Long Beach Restaurant und ich hielt ihn für einen gemeingefährlichen Menschenhändler.
    Grundsätzlich sind viele primär Katastrophen-Stars, die wie beim 11. September 2001, sich dann auf das World Trade Center in New York City beamten (also nicht World Team Cup, Düsseldorf), als das Flugzeug kurz vor dem Einflug war ins Gebäude. Der Typ ist echt, der kann das wirklich, ich traf ihn mal. Er konnte es nicht aufhalten und verhindern.
    Hier leben viele in der Welt der Real Docu und verursachen alles selbst, aktiv und passiv.
    Es riecht nach schlecht gewaschenen Männern und Schwarzschimmel, weil viele gerne eklige krank sind, es zieht so durch die Straßen der Geruch. Foto kommt nachher vielleicht noch von der unbeleuchteten Baustelle mit dem OHNE KFZ-Zeichen Liebherr Bagger, der da vor dem illegal stehenden Wickrather Straße 1 - eins - Haus parkt.
    Vergessen Sie nicht, Psychopharmaka machen oft schwerst suizidal, also so wie viele hier blöd sind, liegt es also an Psychopharmaka, die wollen, die Pharma-Hersteller, daß sie so richtig gerne in den Tod springen und MassenmörderINNEN sind. Andere sind Katastrophengeilies, egal was für eine, auch Hochwasser und Uringestank.
    Es zieht ein Mief auf dem Weg von Wickrather Straße zu netto. Vor Netto rauchte Personal, Grevenbroicher Weg, wie sonst die es bei real, Schießstraße, tun. Früher rauchten davor oft Zigeuner vom Aussehen her, die Fifty Fifty (Obdachlosenzeitung) verkauften, sodaß der Körper samt Adern danach stanken.
    Es riecht so, wie ich mir Tschernobyl vorstelle. Becquerel nicht Becel fürs Brot, der Bezzel war auch noch nicht da, so ein Fernsehschauspieler, da wo Ekel, ist auch der nicth weit entfernt oder sonstige ARD Tatort-Leute.

    21. Juli 2021 Attentat auf den Flughafen Düsseldorf evt. Luftfahrtbundesamt und evt. hängen Personen hier im Wohnhaus mit dem Flugzeugabsturz in Bittergeld zusammen. Mein DPD Paket wurde von unbekannt an einen DPD Paketshop auf der Flughafenstraße (komplett andere Rheinseite) umgeleitet. Ich bin und war nicht je die Cornelia Cramer vom Luftfahrtbundesamt, ich war sogar 2004 mehrfach entführt worden auch sogar da in Frankfurt / Main und wegen meiner Lufthansa Frequent Traveller Card. Eine ehemalige Nachbarin, evt. verschollen, war die ex-Lufthansa Mitarbeiterin. Ich nicht je. 21. Juli 2021, 17.30 Uhr und
    18.19 Uhr Eine ex-LTU Personal wohnt hier, dann Eurowings, angeblich halten sich öfter andere MitarbeiterINNEN von Airlines hier auf, aber das ist kein Crew Hotel. Das Attentat war zeitlich identisch mit der ersten Wasserstoffperoxid-Bande aus London, Frankfurt / Main und die Göttinger Staatsanwaltschaft ermittelte eher nicht genau, Uni Göttingen Astrophysik-StudentINNEN waren involviert, es ging auch um Al Qaeda und getürktes Al Qaeda, Organklau-Mafia, ABC-Attentate mit evt. Flugzeugen oder andere Methodik, fehlendes echtes Flughafensicherheitspersonal, fehlendes Flughafenkrankenhaus, Entführungen zwischen Frankfurt / Main und einem anderen Flughafen, falsches BND-Personal, faules US Militär am Flughafen Frankfurt / Main, Vorplanungen zum Absturz der German Wings Maschine für Jahre später. Das Ordnungsamt und die Polizei in Düsseldorf, da Altstadt-Nähe schmiß lieber Opfer wie mich in die Vollirrenstation. Alles Helfershelfer der AttentäterINNEN gegen Touristik, Flugsicherheit, Infrastruktur und Befürworter von Crashes, Seuchen und internationalem Terrorismus.
    Die VBG, mit Büros in Duisburg und Hamburg, entpuppte sich als Terrorzellenmafia von dort und viele von namentlich verwechselt, als ob keiner lesen und schreiben kann und nicht je Deutsch konnte. Die Justiz NRW wollte strafrechtliche Ermittlungen, das Justizministerium NRW wollte dies so, aber keiner hatte Bock dazu, alle lassen sich lieber wie eine Tunte oder ein Weibchen in den Arsch ficken.

    21. Juli 2021, 09.32 Uhr Vorsichtig vor Zahnarztpraxen im Wohnhaus und oder auch deren Fetischszenen wegen nuklearer Verstrahlung und Tetanus, 15.55 Uhr Gehirn-Infarkt-Gefahr und Herzinfarktgefahr durch Zahnbazillen ohne Kooperation mit derartigen FachärztINNEN. Das Doktorchen erfindet viel auf seiner Webseite, der Ivan behandelt Rückenprobleme, aber natürlich ist mir nichts davon bekannt, daß er eine Ausbildung darin hat, Tetanus-Titer checkt oder das Blut, und anscheinend ist sein Pflegeheim, dieses Wohnhaus, nebenan sind wir, dasselbe Grundstück. Ich vermute doch, daß die Zahnärzte deren Praxishelferin, Stuhl-Assistenz Frau brustkrebserkrankte (dann evt. doch Tote) Frau Eiselt getötet haben. Mord?! Zahnerhalt und Heilung bietet er weniger, sondern Ersatz, Parodontologie, Rückenbehandlung und Angstpatienten, Erhalt fand ich nicht je fett, er war immer und wollte lieber nur frickeln wie ein Zahntechniker, das stinkt eklig, so mal übrigens, also Lebensgefahr evt. Er weist aber auf Herzinfarktgefahr durch Zahnbazillen hin.
    Ob diese befleckte Sexy Frau noch bei ihm tätig ist, weiß ich nicht, er heißt mit Vornamen Ivan, das Foto ist ein Hyperlink aus der Webseite des Zahnarztes.


    Ein altes Problem, deshalb sollte die Zahnarztpraxis Wickrather Straße 39, linksrheinisch schon so vor 2004 mal fort und dichtgemacht werden. Fort nicht Ford in Köln. Mit der Nutzung einer anderen Zahnpasta fiel wiederholt Zahnarztpraxisgestank samt Radioaktivität oder ähnlich-identischer Gestank aus, den eine fetischszene in Nr 43 imitiert. Man muß jedoch zu Fuß an der Praxis vorbei, die vor vielen Jahren, auch so 2008, auf den Privatweg abstrahlte. Heute hatte ich von gestern als ich zum Einkaufen daran vorbeiging, den Gestank samt Geschmach von Professioneller Zahnreinigung (Pulver) im Mund, anscheinend durch die Nase dann in die Kieferhöhlen und wieder Radioaktivität nach verbranntem Zahnfleisch.
    Behörden ist immer alles scheißegal. Auch Ionen-Verbrechen und das Wegschmeißen eines Nuklearmarkers neben dem Getränkespender in einer Radiologie-Praxis Friedrichstraße nahe Graf-Adolf-Platz, war allen egal, als ob die ohne atomare Verstrahlung nicht leben könnten und andere wie Menschen aussehende Dinger, in Wahrheit atomar angetriebene Roboter sind, also nur Geräte. Andere können auch ewig lange UKW von AKW nicht unterscheiden, das ging soweit, da0 ich sogar mit einem Mitglied der Band UKW entführt war. Es ging um mehrere deutsche Bands, die vielleicht doch wie die Band "Kraftwerk" sich teilweise von atomaren Robotern ersetzen lassen. Die Röntgenverordnung verbietet eh die meisten oder fast alle Röntgenbilder, ZahnärztINNEN haben nicht je Interesse an wie viel Drogen der Patient passiv oder aktiv intus hat, obwohl solch ein Zeugs die Zähne schädigen, von Bazillen wollen die wenigsten wissen, all das zahle die Kasse nicht und so etwas, obwohl es sich um Verbrechensopfer handelt und Verunfallte, je nachdem. Mein Besteck wurde nach dem Schlamm-Debakel in der Spülmaschine, Foto weiter unten, teilweise superrostig.
    Eine Profi-Zahnreinigung ist schadhaft, denn sie schädigt die gesunde Zahnsubstanz. Man bedarf immer vorher, wie bei allen Zahnarztbehanlungen, einen Tetanus-Status-Test oder Auffrischung, und eigentlich Antibiotika, weil die einfach Drecksäue sind die Zähne samt Zahnarzt, sonst kann es Herzinfarkte und Herzstörungen geben. Das ist immer bekannt, hält sich keiner dran, findet man aber auf Fachwebseiten, oder Zähne schwarz lassen wie bei mir, Pluszahnärztehuddel, ich war Unfallopfer und Verbrechensopfer ist eine absichtliche Falschbehandlung. Der Frontbereich ist immer gratis, kapieren die nicht je und wollen die auch nicht, bis auf deren Ekelpraxisgestank. https://drloewe.info/
    15.55 Uhr Die Zahnarztleute stinken auf den Privatweg und Luftfilter gehen nach draußen auf die Privatwiese, auch dort wo die röntgen.
    Alle am Arbeitsplatz tragen ständig ffp3 Masken und oder Visiere, auch wenn keine Patienten anwesend sind. Wir haben Luftreinigungsgeräte mit Hepa Virenfilter in den Räumen um für höchste Sicherheit für Sie zu sorgen. Alle anderen Hygienemassnahmen sind wie immer auf dem neuesten Stand.Alle Praxis Mitarbeiter sind bereits geimpft, da wir in Pflegeheimen tätig sind.

    (...) Unser Leistungsangebot reicht von Zahnreinigung und Parodontologie über Zahnersatz und Implantate bis hin zur Behandlung bei Rückenproblemen. LEISTUNGEN ANSEHEN

    (...) https://drloewe.info/leistungen/parodontologie/

    Zahnfleischbluten deutet auf Parodontitis hin, aber auch Zahnfleischempfindlichkeit, Mundgeruch und Lückenbildungen können erste Anzeichen sein. In diesen Fällen sollten Sie die Erkrankung nicht ignorieren, da unbehandelte Parodontitis schwerwiegende Folgen haben kann: Herz- und Hirninfarkte, Diabetes und Atemwegsinfektionen werden auf diesem Weg begünstigt, lassen sich aber durch eine entsprechende Parodontitis-Behandlung reduzieren. Unter örtlicher Betäubung werden die Wurzeloberflächen von Bakterien und Belägen gesäubert.

    Auszug-Ende
    Aber mikrobiologische Testung, daß er die macht, ist mir unbekannt, auch das mit dem Rücken, gutes Gelaber, war ich immer am Meckern wegen der Kopfstütze da und dem Nacken, aber mich zum Rücken-Spezialisten schicken mit Facharztausbildung, nein. Tetanus-Check, nein, nichts dergleichen.
    Im Impressum steht nicht Dr. med. dent Loewe, so ist das vermutlich von meinem angeblichen Vater geordete Straßenschild, der hatte keine Dr. Arbeit geschrieben, die Originalperson. Der heißt Ivan mit Vornamen, noch immer, und im Impressum steht juristisch falsch Dr. Ivan Loewe, das ist auch falsch.
    Zahnerhalt ist gratis, keine Zuzahlung je, wenn er auf Kardiologie hinweist und Hirninfarkte durch Zahnbazillen, darf er das nicht alleine je, sondern das ist nun mal eher Großklinikum in gemeinschaftlicher Arbeit, sonst ist er ein schwerer Stümper, und verseucht das hiesige Gelände und der Rest ist dumm wie Brot und überhaupt dann erst mal Antibiotika erhalten, nööö ist oft nicht, andere auch, die dürften so was nicht rezeptieren.
    Herzinfarkt und Hirninfarkt der Zahnarzt war es, der ist der Täter samt dem Gärtner. Viele sind MundgeruchsfetischistINNNEN evt. mit schweren Hirnerkrankungen durch Ekelzähne.

    21. Juli 2021, Es waren gestern Polizisten mit einem wie großer Ford Transit Wagen parkend an der Bermuda Polo-Shirt Apotheke namens Rheinapotheke Wickrather Straße, mit den nicht Namensschildern, keine Titel-Angabe aber eine Asiatin, wahrscheinlich nicht je approbierte wegen Artikl 33 GG, Apothekentante. Ich werde, ich muß noch was Wasser kaufen, den Check machen, ob denn die Baustelle mit einer Lampe über das "Metall-Brückchen" gesichert wurde 11.06 Uhr, ich sagte zuvor schriftlich aus. Primär gibt es hier nur Darstellerpolizei wie in einem Freiluft-Kino.

    21. Juli 2021, 05.47 Uhr, vorsichtig: Falsche Gewerbemeldungen für Pflegeheime und Suchtkrankenhäuser, bzw. fehlende Umänderung von einem normalen Wohnhaus in ein Pflegeheim für Suchtkranke Da ein Mandant, auch Betreute in angeblicher Geschäftsunfähigkeit immer die volle Haftung laut Gesetzen tragen müssen und viele sind ja eh nur gerne Suchtkranke, Ficker und Umweltverpester, weil die es geil finden, dann so viel Aufmerksamkeit zu bekommen und Schimpfe, weise ich darauf hin, daß Hausverwaltung doch eine Pflicht haben, Suchtheime und Häuser und derartige Massenmörderhäuser (Rauchen kann töten, Zerstörung der Substanz der Gebäude) gewerblich anzumelden und solche Wohnhäuser auch nur als eine Art Heime dann zu betreiben.
    Auf die notwendige Desinfektion und Hygiene ist zu achten. Suchtkranke lieben nur Ekel und Gestank und Mief. Deren Benehmen ist auch vor Krankenhäusern und sogar psychiatrischen Stationshäusern zu erkennen, die in rauchenden Junkie-Gruppen, direkt die Stationshäusereingänger gemeinschaftlich mit deren Drogen, Psychopharmaka und Zigaretten vermiefen. Vieles Gesundheitspersonal holt sich so deren Passiv-Junkie-Status ins Blut und auch andere Infektionserkrankungen.
    Auch in der Natur sind solche Personen vorhanden, die nur Ekel und Gestank mögen und die Natur abbrennen möchten samt Wohnhäuser. Einige drohten bereits vor 2008 mit einem Weltkrieg, wenn man nicht mehr rauchen dürfe. Die zerstören und töten lieber direkt alle mit, wenn man nicht mehr rauchen dürfe. Trotzdem verkauft der Staat weiterhin derartige Ekelgestänke für die aggressiven Kriegstreiber, was passiert, wenn man deren Rauchdrogen verbieten täte.
    Viele rauchen gerne alles morsch, lassen gerne Bäume fällen, damit die Feuerwehr dann doch besser retten könne. Etliche sind mir seit der Schulzeit bekannt. Ich wurde bestalkt wegen einer Autogrammstunde, die gegenüber eines Hifi-Geschäfts war, an der Rentenversicherung, in Düsseldorf. Ich hatte den Foto-Apparats meines (angeblich echten) Vaters dabei.
    Einige wollten mit mir in Kontakt bleiben und waren damals schon sehr aggressiv. Ich wurde von meiner (angeblich echten) Mutter informiert, daß die damals schon (polizeilich, gesundheitlich oder so) bekannt waren, die Teenies. Es gab massenhafte Entführung durch die Teenie-Gang mit weltweitem Stalking wegen Stars. Die sind noch immer so, auch 38 Jahre danach. Eine Großsanierung für dieses 32 Wohnungshaus gab es nicht je, aber die stinken sogar Balkone anderer zu und zerstören Obst, Gemüse und Pflanzen, es ist denen egal, nur der Stunk zählt. Auch verwechselte etliche Stänkern mit Stinken und Stunk machen.
    Woher alle wirklich kommen, ist mir unbekannt, ob diese je schulfähig waren, weiß ich nicht. Es betrifft zahlreiche Wohnhäuser, auch die der Vonovia samt Pflanzenschädigungen auch neu angelegten Bäumchen und Büschen. Es handelt sich um schwerste GefährderINNEN, die alles gerne verstinken, verseuchen und zerstören, absichtlicher Art und Weise. Ich weise auf BGB 535 hin. Putzpflicht durch Verwaltungen organisiert, dann ab in den Mietnebenkosten, keine ausländischen Putzen, sondern Profi-Hygieniker. Eventuell dürfen einige noch nicht mal eine Küche haben oder eine Steckdose, so gefährlich sind viele BewohnerINNEN. Messer Gabel Schere Licht, damit spielen kleine Kinder nicht.
    Viele verrauchten gerne auch Eingänge von Psychiatrie-Häusern, und vor Krankenhäusern (EVK) auch, deshalb gab es über ein Jahrzehnt nach Etwas bereits Überfälle, denn zeitlich davor standen die RaucherINNEN auch auf der Einfahrt zum Haupteingang in Düsseldorf, aber stanken nicht. Die heutigen wollten bewußt verstinken. Auch Krankenhauspersonal raucht gerne mit. Heilinteresse habe RaucherINNEN nicht. Mit Suchtkranken können die nicht umgehen, weil die selber Kranke sind. Ich wurde gestern samt Balkon zugmieft, der Gestank sammelte sich unterm noch offenen Sonnenschirm. Hier herrschte eigentlich mal Rauchverbot, auch Tierhalteverbot, wegen Gestänken und schlechter Luft und dadurch resultierende Abrißgefahr bzw. dann offizieller Abriß des Privatgeländes, das keinerlei Psychiatrie oder Derartiges je war. Großes Grundstück, 72 Wohungen, zwei Häuser, dann komplette Renaturierung in ein Naturgelände, nicht für Natursekt (Urin) und Schokoladen-Games (Scheiße-Kot-Fresser). Sondern echte Natur, wie zuvor. Es ist davon auszugehen, daß die zum gewerblich organisierten Terror-Verbrechen gehören die TäterINNEN.

    20. Juli 2021, Vorsichtig, es ist wie bei Witzen, alles wörtlich nehmen, wie Lektorat-Terrorismus, wie Ober-Analphabetismus. Es ist nicht nur Gift, wie was meine NachbarINNEN sprühen, womit ich denen am liebsten die Fresse mit polieren täten, andere nutzen vermutlich radioaktive Verstrahlung gegen Radio, privat in einer Wohnung hier im Haus, um endlich eine Kunstfigur zu werden. Dummkoller (Enzephalitis) genetisch verwandt mit Hundestaupe (= Masern, weiter unten, Hundestaupe eingeben, Browser bearbeiten suchen) und Tollwut könnte es sein, aber sogar ist die Tierwelt, die Blattlaus, dumm. Die hängt hier auf einem Blatt Papier der TK, aber nicht auf den Grünen Pflanzenblättern auf dem Balkon. Auch Blattläuse können verstehen und zwar falsch herum.
    Einige NachbarINNEN kacken deren Wohnung zu, ohne Klo, in der Psychiatrie saßen die auf dem Redakteur Herrn Kloo, Blickpunkt Film damals, ich verstand nur, Reise nach Jerusalem und der Heiße Stuhl (war einer der Täter) einige scheinen mit Nuklear-Zeugs Radon und Kohlensäurebädern einen Kurort evt. einen Flutort zu imitieren, hier im Haus. Angeblich können einige keinen Schließmuskel nutzen, sondern sind es nur gewöhnt, daß der Enddarm abgesaugt wird. Ich weise auf den schnelleren Alterungsprozeß der Haut hin, meine NachbarINNEN wären gerne 90 mit Ekelfalten anscheinend. Ob die asiatischen Faltenhunde auch solche Opfer sind oder von Wuchereria (Elephantiasis) weiß ich nicht. Bei Babies könnte man das teilweise auch vermuten. 17.07 Uhr

    Lebensgefahr: Das Bundesgesundheitsministerium informiert falsch! 17.00 Uhr Es ist für GKV nur das Bundesministerium für Arbeit und Soziales zuständig, anscheinend ist das Sozialgesetzbuch erloschen, SGB V § 1 Selbstbestimmungsrecht der Versicherten drehen die Selbsthilfevereine namens GKV um, nur der Krankenkassenmitarbeiter dürfe ärztlich entscheiden oder arzneimittelmäßig.

    Ein Arzt dient dem Volk, dem Einzelnen und der Gesundheit laut § 1 der Bundesärzteordnung. Er ist also klassisch beamtet oder TVÖD, Öffentlicher Dienst. Die GKVen sind daher Unsinn, weil deren Vertragsarztgewerke keine Approbation vorsieht, die GKVen sind und noch immer mit deren Privatsatzungen nur ein Selbsthilfeverein von oft intellektuell verblödeten Leuten, die nur maschinell lesen können. Rechtsbehelfe mögen die nicht, aber Umsatzsteuer und Privatkonten haben die Kassen. Immerhin Kassenärzte gibt es in Krankenhäusern, wie schon mal rausgefunden NICHT.
    https://www.bundesgesundheitsministerium.de/service/begriffe-von-a-z/v/vertragsaerzte.html

    Vertragsärzte

    Vertragsärzte (früher als "Kassenärzte" bezeichnet) sind Ärzte, die im Besitz einer Zulassung zur Teilnahme an der ambulanten ärztlichen Versorgung der gesetzlich Krankenversicherten sind. Die Zulassung ist an Voraussetzungen gebunden wie zum Beispiel die Approbation, eine Eintragung in das Arztregister sowie eine Verpflichtung auf die vertraglichen und gesetzlichen Grundlagen der GKV. Sie ist jeweils an einen bestimmten Vertragsarztsitz gebunden.

    Auszug-Ende

    Die Vorraussetzung Approbation ist nur für einen Kieferorthopäden- vorgesehen, für alle anderen nicht.

    Steuerrechtlich sind alle Kosten eh absetzbar, wenn man arbeitet, weil eine GKV nichts kosten darf und die sowieso nur Schlechtleistung und Null-Leistung anbieten.
    BGB Behandlungsverträge sind im Sinne des Öffentlichen Dienstes Beamtenrecht und Pflichtstaatsversorgung null und nichtig, so mal übrigens. Viele mögen lieber nur die Nuklear-Verstrahlung, damit der Mann eine neue Puppen-Silkonfrau erhält, weil die vorher so eine Schwarzschimmelsau war und umgekehrt, kann die Frau das natürlich durch einen Silkonpimmel im Sexshop ergänzen.
    Mammographien sind auch so, nicht je ärztlich, gegen alle Gesetze, nur eine Radiologie-Gehilfin macht das, weil ein echter Onkologe oder Radiologie es nicht je gesetzlich darf, es ist nur "Krankenkassen wollen mehr Silikon im Bett haben". Die Drogenholländer fingen damit an, und so war auch die Königin Maxima nur eine schwarz bemaskete Sklavin beim deutschen Bundespräsidenten. Es gibt einen Film, der mir partout nicht einfällt vom Namen, da waren auch so viele mit einem Maulkorb so unterwegs. Peinlich, peinlich. Auch Royals sind nicht lernfähig, wie war das laut BILD IQ Standard sei 70, nicht je mehr 100. Für einen Königsjobs reicht das nicht, nur für den Schützenfestkönig. Und Schuß. Alles Porno oder was? Herr Wollersheim, was würde er sagen?

    20. Juli 2021, Vorsichtig, die ex-ZuschauerINNEN und Fans der neuseeländischen Teenie-Serie "The Tribe", die auf kika lief, sind Massenopfer. 15.20 Uhr Daraus erfanden TerroristINNEN, es handelt sich um einen Geburtskanal-Fernsehsender, wo man Geburten und Gynäkologie-Dinger sehen könnte, andere erfanden, es handelt sich um den Fußballsender "Kicker". Es gab Überfälle sogar von FrauenärztINNEN deswegen und evt. deswegen Überfalle durch Kardashians in der BRD.
    Andere und ich wurden deswegen überfallen, ich war bekanntlich MitarbeiterINNEN der Neuseeländer in der BRD, auch Natascha Kampusch und viele Fans sind Folteropfer geworden, Priklopil (der Entführer an Frau Kampusch) hatte übrigens wie seinen eigenen Klon. Sie wollte einige von The Tribe auch mal kennenlernen, so meine Erinnerung.
    Es gab auch zahlreiche Überfälle, gegen diejenigen, die Holland-Sender guckten, so etwas sei verboten. NL1, NL2, NL3, das passierte auch mit den Belgiern. Welche andere Sendegebiete betroffen waren, wie Bayern und ORF weiß ich nicht.
    Die Asiatin, die bei The Tribe mitspielte, galt später als Terroristin, schon damals sei sie, so Personen, auffällig gewesen. Ich war für einige Monate im Jahr 2001 für die Neuseeländer und Briten tätig. Der englische Partnersender Channel 5 (keine Ehevermittlung) trage eine große Schuld an der Sache. Einige erfanden The Tribe sei nur was für TriebtäterINNEN. De Triebe.
    Mir fielen einige eher negativ auf, und zwar auf der The Tribe Webseite des Fernsehsender, wir von Originalteam, hatten eine einige Webseite. Weitere negative Gestalten waren auf der englischen Fanseite, ein Mix aus SadistINNEN und TerroristINNEN. Es ging auch relativ rasch um schwer sadistische und menschenhändlerische Eltern der Serienfans.
    Einige Teenies kamen dann doch selbst in eine derartige Fickekelszene hinein, teilweise durch deren Eltern früh konditioniert, ob die bereits ab Mutterleib Opfer waren oder wurden, so etwas gibt es, halte ich für möglich bei einigen.
    Evt. stammen die Ursprünge aus dem 2. Weltkrieg. Auffällig ist, daß sich viele an Ekel von damals aufgeilen und kaputte Häuser geil finden, zu flüchten und in unwürdigen Zuständen zu leben. Auch andere AusländerINNEN, die man falsch als Flüchtling bezeichnet, die aber doch eher angriffskriegerisch sich benehmen, sind nur primär gerne ein Stinke-Arschloch, weil die völkerrechtlich eh illegal sind. Die wollen auffallen, wie ein ADHS Kranker wie die AsiatINNEN mit deren Sack-Reis-in-China-Erkrankung namens Corona.
    Der Rest ist ewig gegen Deutschland zerstörerisch und mag nur wie einst bei dem Österreich Adolf Hitler, Drogen, Folter und Giftgas. Mehr nicht.
    Die TäterINNEN sind darauf dressiert wie ein Pawlow'scher Hund. KInderkanal hängt übelst mit drin. Der illegale Fernsehsender hat seinen Sitz in Erfurt, DDR. Eigentlich ist kinderkanal der Fernsehsender von ARD und ZDF, und hätte morgens Kinderprogramm senden können wie beim Sport, mal der eine, mal der andere. Fast alle sind im Fernsehbusiness StalkerINNEN, die tun alles für ein Fernsehprogramm, lügen und betrügen und verkaufen wie im Horrorfilm auch deren eigene Seele, wie das ZDF. Deutsch sind viele nicht. Illegale. Echter öffentlich-rechtlicher Rundfunk im echten gesetzlichen Sinne samt Sendeinhalt samt Personal sind die nicht je im Leben, sondern eine Anarcho- und Anti-Truppe.
    Es ging übrigens bei The Tribe, Welt ohne Erwachsene, um einen Virus, der die Erwachsenen getötetet hatte. Irgendwie benehmen sich seitdem viele Erwachsene in echt total kindisch. Ich würde sagen, es sind viele päderastische PolitikerINNEN dabei oder so was wie das Governing Gouvernantchen, von der Leyen, eine peinliche angeblich echte Ärztin (eher entlaufen aus der Psychiatrie meine ich, es gibt mehrere, dito Neurologen-Verbrechen, wie ihr Göttergatte glaube ich, die arschen immer gerne die auch-Arzt-Frau an) es ging aber um einen Namen, fast so wie bei der Heidi, nicht nicht die Friseur-Frau von einst Klum, sondern Heidi, Deine Welt sind die Berge, Frau Rottenmeier. Es ging auch um das Krefelder Gebiet von der Familie, eine eine, von der Leyen und Attentate auf die Krefelder TextilmacherINNEN durch AsiatINNEN, Jahrelang zuvor geplant, es wollte keiner ermitteln, wie ein Groupie getrimmt auf Asien, egal ob PolitikerINNEN oder Polizei oder Strafgerichte.
    Der Ranga Yogeshwar, (Westdeutscher Rundfunk) dem darf man nicht wirklich immer alles glauben, sagte er mir, falls Inder tatbeteiligt sein sollte, halte er immer nur zu den Indern, sagte er mir mal, bei einer indisch-mauritischen Bedrohung in Düsseldorf-Köln-Duisburg Umgebung, also Plasma-Fernsehen kann einen technisch verblöden. Er kennt Mind Control aus der Fernse wie Satellit, Menschen wie Spielzeug fernlenken, hatte er auch mal was in seiner Wissenschaftssendung im Westdeutschen Rundfunk und wie man Gedanken mit Technik abhört, als ob man spricht, fast so wie bei Futureworld, ein Film von 1976, und der verbotenen Lida-Gedankenmaschine von ca. vor 100 Jahren der Sowjets. Deshalb wurde schnell entschieden, alles so was zu verbieten und Gedanken seien absolute Privatsache.
    Also der Ranga sollte ja mal so 1994 bei uns wissenschaftlich tätig werden, ich war damals noch in der wochentäglichen Sendung Kuk im WDR Düsseldorf tätig und für andere Sendungen wie Sport im Westen. Der Kuk-Kaffee des WDR Warenlagers war wie bei anderen Kuk Redaktionen frisch geöffnet wie voller Drogen, wie so Giftlager, Falschlieferung direkt von DrogenhändlerINNEN. Ich wurde wegen des Untersuchungsvorschlags mit Ranga und den WDR WissenschaftlerINNEN zu reden, überfallen.
    Andere auch, ich weise also noch einmal darauf hin. Es gab viele Opfer und der Rest kapiert das mit Sport im Westen, oder Flut im Westen nicht, es geht um Nordrhein-Westfalen nicht West Berlin. Bereits vor Sendestart von The Tribe auf Kika, Anfang 2001 und davor hatte ich ein mulmiges Gefühl wegen TriebtäterINNEN. Angeblich gab es Entführungen zuvor. Es ging bei der angeblich gefährlichen Asiatin um Michelle Ang. Zuvor gab es Attentate anscheinend bei der Fernsehprogrammfachmesse MIPAsia in Singapur, sowohl ein Manager der Fernsehserie und ich und andere wurden Opfer von Verbrechen, die erst so 2004 auffielen, als ob zuvor die Erinnerung wie noch nicht als erkennbar vom Gehirn, eingestuft worden war. Grundsätzlich waren immer Scripted Reality DarstellerINNEN involviert, die oft in nicht BRD Sprache, sondern DDR oder Östereichische Begriffe nutzen. Eine Landesklinik gab es in der BRD nicht je.

    20. Juli 2021, Ich weise ebenso um 07.28 Uhr darauf hin, daß die meiste Presse keinerlei ist. Die müssen Landesbeamte sein und dem Landpresserecht § je nach Bundesland § 1 - 3 Folge leisten muß. Öffentliche Funktion und Treue und anwenden können die freiheitliche Grundordnung, das heißt Grundgesetz, Menschenrecht und Völkerrecht und den Resolutinen der Vereinten Nationen. Alles andere wegen der Werbung wäre eher Lobbyismus, Werbung besonders für Corona und dem Wichtiguer Spahn (angeblich Geldeinsacker-Führer), die Mini-Mikro-Nano-Unwichtig-Erkrankung in Wahrheit.
    In dem Wasserkatastrophengebieten ist eher Cholera eine Gefahr und wegen Harnwegsinfektionen und durch die Luft krank (via Haut auch) Chlamydien. Die gibt es als Lungen- Chlamydien und Harnwegs- und Genitalinfektion. Das ist dann, wenn der Leukozytenbereich beim Harwegsstäbchen-Test nur krank ist, nämlich Lila, dann ist es das oder Harnwegstuberkulose. Auch Hauterkrankungen wie Pilze und sogar evt. Scharlach etc, können vorhanden sein. Sender wie ARD und ZDF, die 1 galt ja als der Hackebeil-Sender, die kapieren das nicht und sind eher alles, nur nicht BRD-Deutsch, eher was DDR und ausländisch-Dummes. Niggah TV aus Ugga Ugga, hat also mit der BRD und Allgemeinbildung nichts zu tun. Die wirken wie ungefütterte Roboter. Der Sievers vom ZDF - auch mal Klappse Grafenberg in rechtsrheinisch Düsseldorf. Ob die alle samt Stars und PolitikerINNEN ihr Gehirn noch abholen können, weiß ich nicht. Weiter unten, der Schlamm in der Maschine, stinkt nicht, aber ein weißer Filter war komplett schwarz und nicht als weiß je mehr vermutbar, er ist schon wieder fast weiß, geschrubbt gespült mit Sonnenblumenöl, aber Butter noch nicht und viel Spüli. Wie viele Kinder werden in Kantinen verfüttert, die "Presse", Tageszeitungen, Fernsehen sind zu dumm.
    Ich weise dringend um 07.09 Uhr hin, daß die Bundeswehr innerdeutsch für humanitäre Einsätze da ist und Katastrophenschutz, die DDR kennt das nicht. Vorsicht Starkregenopfer, bundesweit, evt. weltweit, Schlamm bis in hohe Etagen, sei es vom Boden oder vom Dach 20. Juli 2021, 05.26 und 05.43 Uhr hier,07.10 Uhr als ich anfing zu putzen, schmissen NachbarINNEN mit Giftschlamm herum, vorsichtig vor allen denen, falls reisen. Etliche wollten eh nur im Knast oder Ekelpflegeheimen wohnen. Kontakt mit anderen ist eher dann nicht empfehlenswert. Der Leiter der Notfallambulanz der Schön Klinik, der Ghouzi, hatte bereits im letzten Jahre Evakuierung hier des Hauses angeordnet, es war allen egal, den Krankenkassen ist immer alles egal. Die mögen nur Gift hier, echt geholfen hat der nicht-Deutsche Dr. Ghouzi nicht, sein Krankenhaus ist oft eine Vibrionen-Schrottalgen-Ansammlung in den Wänden, geputzt wird standardgemäß nur Drumherum, wie man das von EVK oft kennt und anderen Krankenhaus, wischiwaschi Schluderei, ich fange gar nicht erst an, seit einigen Jahren, jedes Mal ist es wie neu eingebrochen Hier hat es bekanntlich auch sehr geplästert und ich war Gas-Attentatsopfer. Nicht alle Etagen waren betroffen, auf einer anderen Straße Grevenbroicher Weg waren ebenso Wohnhäuser u.a. von nicht-Deutschen bewohnt, Opfer samt merkwürdigem Zwiebelgift, gestern roch es hier im Gebiet fast bis netto Grevenbroicher Weg, nach den anderen Zwiebel.
    Ich habe Schlamm in der Spülmaschine, ich siebte Etage! Der Aufzugsschacht stank im Erdgeschoß nach Schlamm vom zu vielen Regen. Öfter wirkte es so, daß Abflußrohre den Aufzugsschacht etagenweise oder komplett verstinken oder die Etagen-Fußböden. Foto kommt noch nach Den Schlamm entdeckte ich vorhin.
    05.43 Uhr Ich rügte oft, daß anscheinend NachbarINNEN deren Küchenspüle als Pisse-WC oder Kot-Toilette nutzen, es stinkt nun nicht. Die ersten Teile liegen nun zum Spülen in der Spüle und ich muß das noch rauskramen und mit dem Schlauch ran, auch eine Gummilasche ist was locker.

    Achten Sie bitte auch bei sich, egal welches Stockwerk Sie wohnen. Nachbarn über mir, in der 8. Etage, haben einen Hund. Ich hatte mal gedacht, AsiatINNEN könnten es auch sein, weil die auf Bukkake stehen. Pisse, Kacke, Kotzespiele wie ein Säugling und Windelkind sozusagen.

    20. Juli 2021, Noch eine Rüge 20.51 Uhr wegen UEFA die panische Euro2020 im Jahr 2021 wegen der riesigen Seuche Corona, nicht je war die Zahl so groß auf inverser Zahlenmystik. Die asiatische Werbung bei einer EUEO einer UEFA war so verstörend, ich meine, es bedarf einer völkerrechtlich-strafrechtlichen Untersuchung. Ein Sportgericht ist Privatkaffeekränzchen. Im Haus wohnen etliche AsiatINNEN, ich knalle an denen weg sozusagen, ich kriege nicht immer, aber oft einen Vollkreisch wegen den Ekelverbrechen seit 2004 inklusive die Vergangenheit von Huawei und Peking Olympiade. Einige deren Schriftzeichen auf der Bandenwerbung war evt. mit hypnotischen Triggern, ich kann kein Wort davon verstehen, aber das war bemerkbar, mehrfach, eigentlich immer. Die falschen Völker, wie Afrika und Asien, spielten mit, das geht nicht. Und was machten U21 Spieler auf dem Fußballfeld. 20.55 Uhr Mir fiel vorhin auch was auf zur Olympiade, wen die alles für Deutsche halten auch beim Tennis, oft genug.
    Achten Sie auf Gebäude- und Grundstücksschäden auch wegen Regen. Viele hier sind Starksuizidale z.B., denen geht alles am Arsch vorbei, bis das Haus oder der Garten in den Krater gefallen ist. Das finden viele geil. 19.58 Uhr
    Nicht vergessen, Corona Zahlen sind die Kranken mal 100 nehmen, dann geteilt durch die Einwohnerzahl (z.B. Staddteil, Stadt, Bundesland, BRD) das ergibt den wahren Prozent-Satz der Erkrankten, die evt. keinerlei Symptome haben und sogar geteilt durch die gesamte Corona-Zeit seit über einem Jahr. Das nennen alle dann Corona Pandemie, so was mit Nix.
    Professor Wieler, auch wenn ich mich ewig wiederhole, und die Schön Klinik Story noch immer nicht mit den Fotos online ist, teilweise hier im Text unten drunter, der Wieler ist nur Tierarzt. Der Rest ein dummes Huhn, das aussieht wie Mensch.
    Dann haben wir einen Haufen wilder nicht-Deutscher, die immer wegen Rassen meckern.
    In unserem Land, ex-Deutsches Reich mit dem Österreicher Adolf Hitler als Staats-Chef, Österreich war Teil des damaligen Deutschen Reich, (nicht zu verwechseln mit Millionär oder Milliardär sein), da herrschte Zucht und Ordnung.
    Eigentlich war geplant Tierzucht, Pferde, Hunde, Kühe, Schweine, etc.
    Katzen natürlich auch. Einige Menschen wie auch heutzutage sind lieber Tiere oder ficken wie die herum oder mit denen herum. Professor Wieler ist Robert Koch Institut Chef. Es handelt sich also biologisch nicht um Säugetiere bei einigen Völkern oder Bayern und NRW, sondern echt um Tiere. Einige sind eher Werwölfe, das ist historisch echt so, früher fickten die auch wild und je nach Genen und so, ist man ein Tier oder Hormonmangelkranke/r. Viele Völker mögen gar keinen Mix, das geht nicht gut aus. Das wissen auch AraberINNEN, Aramäer und so.
    Darum ging es mal. Und somit sind Fußballer oder die "Heulsuse" Meghan (die Frau vom Prinz Harry) eher was Tierisches, Gezüchtetes, liebt keinen Artenschutz, sondern überwüchsige fremde Pflanzen, wie fremde Pflanzen in der Dominikanischen Republik (Korrektur: Bahamas, 03.51 Uhr 20. Juli 2021 oder war es beides), die die Natur, Flora, Fauna der Dominikanischen Republik zerstören.
    Menschlich mit Vernunft und Verstand sind die Fußballer auch nicht, was die alles als Deutschen Fußball Bund so ansehen. Schweizer sind auch so völlig kontinental daneben.
    Da gehen die allesamt in die Knie, viel zu dumm also. Wie war das noch, 11 Flaschen auf dem Fußballfeld plus weitere andere 11 Dumme. Alles nur Tiere, für den Rest hat es vom Hirn nicht mehr gereicht. Sportler. Das ist eine biologische und historische Tatsache. Völker haben sich auf selber Recht, auch : Nicht von anderen überfallen zu werden. 19.57 Uhr

    19. Juli 2021, 15.23 Uhr Vorsichtig, die gesamten GKVen sind nicht existent. Die sind keinerlei Sozialversicherungen mehr. Die schreiben oft ohne Unterschrift, nicht je mit Rechtsbehelf (viele davon fehlen), erwähnen keine einzigen Gesetze, brechen alle Urteile zu Sozialversicherungsrechten, sind eine gewerbliche Kasse mit Umsatzsteuer-ID, haben alle nur Privatkonten bei Banken und haben oft Ausländer als Personal und halten Grundsicherung SGB 2, ALG2 für ein echtes Bruttojahreseinkommen, als ob man arbeiten täte, auf Minjob-Niveau.
    Ohne den Pflichtbegriff SGB X § 36 Rechtsbehelf sind deren Schreiben nicht echt. So was wie Ihr Recht unter derem Schreibgesabbel ist nicht existent juristisch. Die Krankenkassen-angeblich-echten-MitarbeiterINNEN mögen Infektionen, erfinde Corona die Pandemie, was sie nicht je ist, und daß Sie rasch krepieren an Lungentuberkulose, wollen immer nur, daß Sie alles privat bezahlen, weil die nun mal keine Sozialversicherung mehr sind.
    Wegen Amtsanmaßung, eine Behörde zu sein, die BIG ist z.B. nur Dortmunder Volksbank, Commerzbank Dortmund und Sparkasse Aachen (wie kommt das), deren Rechtssitz ist in Berlin laut Brief, sie hat kein Bundesbank-Konto, aber tut so, sie sei eine echte GKV, herrscht evt. naja Überfallrecht der PatientINNEN. Das gilt als klassische Notwehr.
    Sie ist zu schließen, sie ist pleite (aok-bv.de eingeben, bearbeiten suchen im Browser auf dieser Seite) und dann weiter nach unten hüpfen.
    Will die Krankenkasse nichts leisten oder ist sie pleite, verliert die Krankenkasse den Sozialstatus einer Krankenkasse und wird staatlich-automatisch ungeändert in eine PKV. Das fand noch nicht statt. Die arschen gemeinsam mit der Sozialgerichtsbarkeit, die oft auch nur AusländerINNEN da arbeiten haben.
    Bei der TK ist das genauso, total ohne Rechtsbehelfe, man soll als Infektiöse alles selber bezahlen, via kry z.B. obwohl in der App steht, die TK bezahlt Privatrezepte, dann ist das Schreiben hier aktuell nicht via App, sondern Brief, und sogar nicht via online.
    Die BIG ist in zahlreiche Ekelverbrechen involviert, sie war immer eine illegale Innungskrankenkasse, weil Hörgeräteakustistiker das nicht dürfen. Die ist eine IKK für Hörgeräteakustiker. Stattdessen wollten die weder hören und was wahrhaben, denn die dürften nur eine IKK gründen, entgegen SGB V 157 Absatz 3.
    Daß mit dem B davor, daraus erfanden die eine Bundesinnungskrankenkasse, anstatt eine Betriebskrankenkasse. Die sind gemeinstgefährliche Ekeltrottel terroristischer Natur, übersetzt auch: Die kapieren nichts, sind verblödete Taube, ohne ein Vogel zu sein und auf neudeutsch: Deren Hörgerätemeister (müssen die sein, plus Gesellen) waren immer nur Vollschrott (hallo Andrea) und alle PatientINNEN waren immer heilbar.
    Leider sind BND und MAD samt KSK und BKA noch abhanden in deren Handlungsweisen, sie liegen ebenso platt vor dumm, anstatt mal einzugreifen. Viele Stars wurden mit dem technischen Männchen im Ohr auch dumm, wie Robbie Williams (ex-Take That) er hört mehrere Stimmen, ich dachte die Tessa Niles (Backgroundsängerin) sang da wirklich, nun war die für den nur ein Geist, für mich nicht. Die singt toll. So ist das mit dem Männchen im Ohr und der BIG direkt gesund.
    Übrigens, früher gab es die Telefone OHNE Router und OHNE Strom, sodaß man auch beim Stromausfall und Handynetzausfall telefonieren konnte, 14.21 Uhr -

    19. Juli 2021, 08.30 Uhr Ich wurde gestern Opfer eines Mord-Versuchs, vergleichbar mit der Woche vom 24. September 2004, aber doch was anders, als man verhindern wollte, daß ich, Journalistin, je wieder zu einer MIPCOM, eine Fernsehprogrammfachmesse nach Cannes fahre, um von dort zu berichten. Die Fachmesse galt als kriegstreiberisch und Terrorismus-identisch. Ebenso sind Personen von damals in Cannes, hier im Haus aufgetaucht, die sich anscheinend bereits seit 1996, dem Flughafenbrand in Düsseldorf oder 1997/98 angefreundet hatten.
    Es wurde Gas durch den Küchen-Abwasserstrang-Siphon in die Küche geleitet, die schwer giftig wurde. Ich meckerte so ziemlich alle mit den echt üblen und ich meine wahren Schimpfworten an. Es war immer allen egal. Außerdem stank es mal wieder nach Klopulver, zuvor nach Faulfleisch, evt. Tierkadaver oder Menschenleiche, gemischt mit Klopulver und nach ekligstem Mundgeruch mit Zahnstein und Ekel in der Wohnung.
    Zahlreich FetischistINNEN von Mundgeruch und Ekel lesen Achtung Intelligence. Ich stehe auf der Feindesliste von "Achtung Idioten", die einem sogenannten Kampfhund, solch einer hatte mal eine ehemalige Arbeitskollegin, involviert in Lungentuberkulose.
    Involvierte Personen wie der Beirat, denen ist eh alles egal. Eine wurde evt. vom Blitz getroffen oder so und war vom Benehmen eher dann ein kichernder Teenie. So etwas gibt es wie in einem Hollywood-Comedyfilm. Der Ehemann ist auch nicht Beirats-normal. Die anderen Beiratsleute, ich nur Mieterin, wohnen hier im Haus, in der 8. Etage, sind aber nicht mehr die echten, bereits vorher gab es DoppelgängerINNEN.
    Es gab angekündigte Attentate, bis zur Wohnungszerstörung, damit ich entweder WEG komme, Wohnungseigentümerin, ich beziehe nur SGB2, das Haus ist eher voller Kriminellster, anstatt Knast, ohne 24/7 Bewachung, so kommt mir das vor, oder wegen Strom. Als Mieterin darf ich gar keine Stromkundin sei, das verbietet Mietrecht und Eichrecht. Der Strom reicht nicht aus, der wurde gedrosselt und absichtlich das Heizungsmodul der Spülmaschine funktionsuntüchtig gemacht, daß die primär kalt spült anstatt 60 Grad. Meine angebliche Mutter spült primär mit der Hand (trotz Gerät) und wenn was kälter als 60 Grad, um Stromkosten zu sparen.
    Vom Fachgesundheitspersonal erfuhr ich bereits 1989, man solle und muß eigentlich immer mit 60 Grad spülen lassen, also die Spülmaschine, um Krankheiten zu vermeiden.
    Die angebliche Mutter hatte sich die Küche direkt in ihrer Körpergröße, sie ist über 15 cm kleiner (es gibt Doppelgängerinnen) einbauen lassen. Das war 1990.
    Es stank so sehr und es war so lebensgefährlich, daß ich das Haus für einige Zeit verlassen mußte, also ich flüchtete. Ich stellte dabei fest: Die Luft gestern war im Gebiet prima und schön, auch hier auf dem Privatweg, als ich zurückkam. So wie ganz früher, die Haut wird schöner, mit dem Dreck der NachbarINNEN und Gestank wird man faltig. Alle haben eine Psychiatrie-Vergangenheit als Patient, ohne glaube ich wie ich SGB VII zu ein, beruflich verunfallt.
    Es stinkt noch immer nach Klopulver mit Giftgasen, aber nun anderen. Andere Namen wurden öfter vom Aufzugsnamensschild erwähnt. Der Zahnarzt mit seiner Praxis ist im Haus 39, nicht hier wohnend, dem ist eh immer alles egal.
    Auch die AsiatINNEN galten oft hier auf dem Niveau eines Massenmörders und Kinderfressers und Kindesfolterers zur Abrichung von Kinderprostituierten für die Olympischen Spiele. Die wurden nur dafür gezeugt und geboren.
    Aktuell stinkt es nach Auto-Abgasen.
    Die Polizei gibt es bekanntlich nicht in echt. Primär wollten die meisten anscheinend nur im Knast oder in einem spezial gesicherten Krankenhaus wohnen. Das Haus ist nicht bewohnbar, die giften sich hier gerne mit Terror-Attentaten zu, mich und andere. Es gab auch Attentate wegen SteuerberaterINNEN und angeblich von diesen, u.a. gegen mich.
    Dem Jobcenter ist es egal, die bezahlen gerne TerroristINNEN die Miete plus Nebenkosten. Bereits 1992 wollten TäterINNEN das Haus zeitgleich zum Roermonder Erdbeben wegbomben durch unterirdische Bomben. Hier im Gebiet wurde u.a. der Bauschutt und Häuserreste des 2. Weltkriegs gelagert. Die waren Phosphor-Bombenopfer.
    Die Psychiatrie war vor vielen Jahre zu feige und viele RichterINNEN auch und starteten damals keinerlei Strafverfahren. Die Fenster im Treppenhaus sind verklebt wie mit Klebstoff und lassen sich eigentlich nicht öffnen. Die Luft draußen war also prima, im Treppenhaus bereits die erste Stufe hoch wirkte es wie Psychedelika und Hypnotika, ab der 4.5 Etage eher nicht mehr bewohnbar. Es ist nur für Ekeljunkies, Abgasmieffans geeignet, wie einst der Holzverschlag da im Grünwegbereich, der von der Wickrather Straße zur Sportstraße. Mirimal Meckel galt als versuchte Mörderin mit Abgasen u.a. an mir. Sie ist ex-Wirtschaftswoche-Chefin.
    Das Gebiet linksrheinisch ist primär auf dem Niveau von nicht inhaftierten VerbrecherINNEN.
    Einige wollten sowieso nur alles zuplattieren, jedes Grün entfernen für eine Groß-Knast-Anlage, ähnlich wie in den USA.
    AsiatINNEN sind hier Uiguren-Fans, Ekelgestank, Todesgestank, Leichengestank. Andere vermissen die DDR.
    Der Beirat, der ja ein Assistent der Hausverwaltung sein muß, ist intellektuell nicht in der Lage, einen Aufzugsreparateur zu bestellen, auch andere nicht, obwohl die Namensliste im Aufzug steht und im Erdgeschoß. Die taten immer gerne auf dumm.
    Grundsätzlich sind viele Starbewahnte und wollte immer nur Stars hier wohnen haben, denn die hiesigen Leute haben Stars zum Fressen gerne. Seit Jahrzehnten buhlen die TäterINNEN im Haus um meine Aufmerksamkeit und wollte immer von mir abgewichst werden und daß ich deren Titten und Brustwarzen zwirbel oder so, der Rest mieft mit Dornwarzen und Dermatologie herum.
    Die BewohnerINNEN im Haus sind sind nicht blöde, sondern eiskalte EkelsadistINNEN auf Massenmordniveau. Die Polizei ist deren befreunderter hörigster Arschlecker. Etliche spielen selber aus dem Nachbarhaus oder von der Umgebung Polizei mit geklauter Uniform. Alle wären gerne coole Polizeistars. Die Stadtwerke Düsseldorf gelten seit deren Psychiatrie-Unterbrignung, einige, von vor vielen Jahren als gemeinschaftlicher Co-Täter. Die sind als Gas-Nuckler, die hassen Wasser und sind sozusagen GiftmörderINNEN. Die lieben Fernsehscripte. Ein Doppelgänger des Stunt-Man Herrn Joha, von Action Concept (Alarm für Cobra 11) stand mal vom Aussehen auf der Fahndungsliste von Interpol.
    Die sind seitdem ich mit einem ex-Chef (der damaligen Fährschiffgesellschaft P&O North Sea Ferries) mal mit denen im Auto saß, also im Interpol-Auto, auch nicht mehr echt. Die sind nur Twitter-Blödies. Aus welchem Irrenhaus oder Knast die entlaufen sind, weiß ich nicht, irgendeine Fernsehklitsche wird es schon gewesen sein. Das Jobcenter kennt nur Kunden, arscht diese an, also kennt den Begriff Sozialversicherung nicht, spielt lieber nur KZ, und mag nur Bruchbuden für die SGB2-Bezieher, damit man die KundINNEN schneller in den Tod und in den Sarg kriegt. Es ist im ex-Gebäude der Stadtwerke Düsseldorf, ein Privatunternehmen aus Karlsruhe.
    Der Rest liebt Milzbrand anscheinend und nur Ekelmodergestank. Saubere Luft nicht je, es gibt gar keinen Grund, warum diese hier wohnen dürften. Auch andere involvierte Leute von damals, von 2004, tauchten namentlich hier wieder seit einigen Jahren wohnend hier auf. Es wirkt wie Österreich-Verbrechen.
    Die Wohnungen linkes Treppenhaus, jeweils in der 1. und 2. Etage sind ohne Namensschild an deren Türe. Viele Namen sind anscheinend hier sowieso falsch. Die Polizei ist nicht je echt, kein Rettungswagen, keinerlei Feuerwehr, kein Arzt.
    Man spielt und giftet lieber nur herum. Viele Stars sind jedem Perversen gerne hörigst. Meiden Sie alles, was mit Stars zu tun hat. Die sind Ekelabschaum. Ich erwäge doch die Entmüllung meiner Wohnung über den Balkon auf die Wiese, denn Gebüsche mögen die ja alle nicht. Die Hausverwaltungen Gruva und Gebau sind nicht je echt, die einzige Waschmaschine samt Trocker ist nur für die Wohnungseigentümergemeinschaft, der Raum roch ab der ersten Türe davor nach Drogen. Es ist davon auszugehen, daß viele Morde auf die Leute hier im Haus zurückgehen, auch Brände in Hollywood und Hausbränden von sogenannten Hollywood-Stars, auch sogar von Thomas Gottschalk und Lebensgefahren für die Til Schweiger Familie. Auch die ekligen Pro7-Russenmafia und sonstige DDR Ekel einer Berlinale Pro7 Veranstaltung sind als TerroristINNEN-Tatverdächtige bekannt. Berliner Scheiße, egal welches Volk. Einige galten damals, 2004, in der Psychiatrie, Düsseldorf, als Berufskiller. Vor echten StrafrichterINNEN fürchtete sich jedoch das Psychiatrie-Personal. Mehr als eine Knasties-auf-Freigang- Show, damit US-Stars sich einen schönen Knast bzw. Gefängniszelle erkaufen können, sind also weder Hollywood noch die Fernsehsender in Deutschland.
    Etliche galten im Gebiet als ErbschleicherINNEN. Ich habe kein Geld, ich habe keine echten Verwandten seit Geburt nicht je gehabt, es fing mal mit der Fantasie statt von einer angeblichen Mutter, die einen DNA-Test verweigert: Eine Zigeunerin habe ihr die Hand gelesen, die Tochter (ich war noch nicht geboren) würde reich erben.
    Die Person ist weder meine Mutter, noch habe ich je Interesse an denen, ich habe Mitte der 90er Jahre entschiedenen von denen nichts je anzunehmen, es handelt sich um Fremdpersonen. Ich stand ewig auf einer Erbschleicherliste als Opfer. Ich habe keine einzigen echte Verwandte je gekannt. Die wurden angeblich früh ermordet die echten. Angeblich habe die Königin von England mal behauptet, ich sei deren Tochter. Aber die haben nur Ekelperverse und Hollywoodfreals in der Familie, das geht also nicht oder die anderen sind nicht echt. Royals sind primär, so auch vor der Zeit mit der Fantasie-Riesenseuche Corona (Gesamtzahl Corona geteilt durch so 15 Monate) Null Bocker, und nutzlos und benehmen sich eher wie verwöhnte Neureiche und schwerst erziehbare Leute. Unterbilker gehören zu den Co-TäterINNEN. Ergänzt um 08.32 Uhr es roch wie Kochgas-Erdgas, es war von den Stadtwerken behaupten worden, ich hätte einen Gas-Anschluß.

    18. Juli 2021, 21.49 Uhr Sicherheitsalarm für merkwürdige Träume, heute Thema Stars und Tesla: Falls Sie mal geträumt haben sollten, Sie waren mit einem Star zusammen, z.B. in der Psychiatrie oder Sie waren Star oder sollten ein Star einer Fernsehserie werden oder eine Kandidatin in einer Fernsehshow, gehen Sie unbedingt davon aus, daß Ihnen das mithilfe von Drogen und Astrophysik und durch SadistINNEN passiert ist. Ich habe so viele in u.a. Betty's Diagnose (ZDF) wiedererkannt.
    Auch Orte und Fernsehleute wie mal mit Peer Augustinki in lustigen (normalerweise sieht man das so als Couch Potatoe) oder andere Sendungen. Evt. sind zahlreiche KandidatINNEN nicht je wirklich wach, sondern in Spezial-Trance.
    Es ist teilweise wie Entführungen durch Außerirdische, aber anders. Teilweise hingen viele KollegINNEN, egal welcher Beruf mit drinnen, übelst oder deren Doppelgänger. Auch viele amerkanische Stars sind zuvor bekanntlich entführt worden. Die wurden teilweise einfach vertauscht, andere Eltern denen gegeben, also keine echten leiblichen, keine Blutsverwandten, teilweise nicht je US Amerikaner die Stars usw usf.
    Angeblich arbeitet die Heidi Klum und andere Models aus George Michael Videos so, auch wenn man nur die englische Fachzeitschrift "Top Model", 1989 und was davor danach gelesen hatte so wie ich, eine echte Fachzeitschrift über den Beruf Model war das, mit den weltberühmtesten Model Agenturen und Tipps, eigentlich damals nur, einfach hingehen mit Fotos, die machen zur Not direkt auch einige. Das war also vor 1990.
    Ich fand mal was dank Fernsehen-Gucken wieder, das Alexianer (Psychiatrie) Krankenhaus in Meerbusch, worüber ich Jahre zuvor ausgesagt hatte, ohne was eigentlich kapiert zu haben, um was oder wen es ging, ich dachte eher um meine Mutter, die dann auch nicht meine Mutter war.
    Grundsätzlich gab es nicht je strafrechtliche Ermittlungen, kein Strafrichter sah je die Akte, die Polizei redet nur mit der Staatsanwaltschaft, doch die hat über Entscheidungen keine Zuständigkeit, lehnt immer alles ab. Nur ein echter Strafrichter darf was.
    Keiner sagte je aus, mir ist nichts bekannt. Die sind wirklich wie Außerirdische, die einen entführen oder SittlichkeitsverbrecherINNEN, ZuhälterINNEN und MenschenhändlerINNEN. Sogar meine frühere Schulklasse sei involviert, einige davon. Ich kann mich an was erinnern.
    Angeblich seien die frustriert, weil ich bei Abschlußparties nicht dabei gewesen war, also so was wie 1984 und 1985. Ich wollte eigentlich 1983 mit Fachabitur, wie viele andere auch, runtergehen von der Schule, da wurde man schon überfallen, inklusive Lehrberufe und Berufe vom Luisengymnasium zerstört und vorab "verboten", obwohl ich schon "schulschlussig mt Fachabi" igentlich war, also blieben etliche eher fast alle noch in der Schule trotz Fachabitur bereits in der Tasche als ob nichts je gewesen sei. Wie eine totale Amnesie.
    Es gibt den Horror-Film "Carry" mit Sissy Spacek, in der Rolle ging es darum, die flippte aus, weil sie nicht gemocht wurde, ich war auch nicht je eingeladen meine ich, was schert es mich, bloß raus da aus dem Kack wie Schule.
    Viele LehrerINNEn waren Sektenmitglieder und andere waren zuvor von jeder Schule geschmissen worden, weil die so schlecht waren und dann waren Schulleiter und Sekretärin (die anscheinend immer so heißt, auch nach Jahrzehnten) plötzlich wie Scientology Fans, der Direx plus Sekretärin. So was ist wie ein Staatsfeind gewesen, in einer echten Schule, SchülergefährderINNEN, also die Sekten. Es war nicht über Scientology in der Aula, sondern von Scientology in unserer Schul-Aula.
    Es gab Überfälle viele Jahre danach noch wegen Sektenmitgliedern, den LehrerINNEN, Zeugen Jehovas und so. Angeblich hatten wir echte Teslaplatten in der Schule, daher das Zeitreisen, wie im Science Fiction. Vor zurück seitwärts sozusagen, ich glaube der Ponyhof wurde überfallen schon damals, der Ferienponyhof, einige Ponies und Pferde wurden wieder hergestellt, vor einigen Jahren. Ich sah zwei, ich sprach die an, die wieherten und galoppierten auf mich zu. Das Gebiet ist so giftig und war schon immer für Ekeldinge in Kappes Hamm sozusagen in Düsseldorf bekannt. Wie Hammer House of Horror aus London, Filmproduktionen.
    Kinderschänder, Ekel wie im Horrorfilm an Mensch und Tier, da ist die Kläranlage in der Nähe. Ohne Auto geht das nicht dorthin wegen zu viel Gift überall. Solche Verbrechen gab es auch damals auf den Kinderferienponyhof, auch für Teenies, teilweise gab es schon Kinderschändung an uns, da waren wir noch im Kindergarten und ebenso Zeitreisenverbrechen, okay einige Eltern von der Schule, waren Stasi, aber was die so machten, da kam ich damals noch nicht drauf, ich vertraute auf Krieg der Sterne (damals ab so 1977 und damals uns Schülerfans davon). Es es sich bei diesem Planeten wirklich um die Erde handelt, auch oft Aton wie A Ton, handelt, weiß ich nicht. Es könnte sich wegen so viel blöd und Ekel um einen Ersatzplaneten aus einem Parallenuniversum handeln. Die Nachrichten im Fernsehen nutzten öfter in Sachen Sport die Begrifflichkeit. Es ist möglich. Deshalb ist das Stromschlucker Auto von Elon Musk, der mit seinem Gebärmutterspiralen (Kupferdraht) Tesla Auto so blöd-dumm.

    18. Juli 2021 Es stinkt nach Schmodder, Schwarszchimmel wie aus einem ungepflegtem Schwarzschimmel-Chlorschwimmbad nun nach Meeres-Algen wie von einem dreckigen Hafen in diesem Wohnhaus plus "Kippers" (englisch, Fisch), sehr salzhaltiger Fisch. Ich rüge seit Jahren die Verwechselung DanKlorix mit Chlorella und Vibrionen Algen. Vom Geruch her sind mehrere Enddärme betroffen, also der "Arsch" nicht nur meiner, mekrwürdiger Durchfall weder Typhus noch Cholera. Die Sportanlagen am Seestern haben bei sich solch eine laute Musik, die eher an 180 dB erinnert, in deren Sporthalle, die nach außen schallt, hier innen nur noch Algendurchfall. Viele Neider gibt es wegen den Hochwassergebieten aus Regenschlamm-Wasser in den "Bädern", daß einige Kurorte sind, wurde nicht so wirklich gesagt, da wo Bad vor dem Ortsnamen steht, ist ein Kurort mit Heilwasser oft auch. 14.45 Uhr.

    Eilmeldung National Security Warnung für die BRD. 09.02 Uhr Vorsichtig vor den gesamten Nazi-Raus Sprüchen. Die Begrifflichkeit Nazi wird unterschiedlich genutzt, auch im Ausland. In einigen Ländern gilt Nazi als pedantisch genau.
    Nationalsozialismus, Sie dürfen beruhigt sein, es gibt keine echte Sozial-Krankenkassen mehr, keine Barmer ist echt, keine IKK, keine BKK, keine AOK. Keine Knappschaft. Alle sind internationale entgegen Artikel 33 GG Call Center mit internationalen Call Center Agents.
    Sie alle sind keine Behörde mehr (ist eigentlich Pflicht gewesen), und haben kein Bundesbank-Konto sichtbar mehr (im Gegensatz zum Jobcenter und Gerichte), auch die Berufsunfallversicherungen sind keine NationalsozialistINNEN mehr, dito die Rentenversicherungen, wie die Deutsche Rentenversicherung Bund mehr. Stattdessen sind viele Hausarzt-Geilies, wie ein GP General Practitioner, weil das englische System NHS, National Health Service (quasi Sozialversicherung der Briten) so toll ist, die NationalistINNEN seien keine Nazis. Aus dem freien Arztwahlrecht wurde, der Arzt habe das Recht zu wählen, so lief und läuft es in der BRD.
    Social Security Insurances, also Sozialversicherungen, dazu sind jedoch alle Länder Erde per Menschenrecht völkerrechtlich laut UN Resoulutionen der Vereinten Nationen verpflichtet.
    Also haben die RumnörglerINNEN völkerrechtsfeindlich, menschenrechtsfeindlich gehandelt, Knastie-Mafia sind die also. Auch so Niggah als Richterkuh z.B. so gegen Jugoslawien, auch wegen UN Resolution 1514. Ich fand die kuhig.
    Tatsächlich brachen und brechen die Gesetzlichen Krankenversicherungen immer gerne alle Gesetze und höchstrichterliche Urteile wie Ekeltollwut. Oder die lassen einen gewinnen, man ist sich einig, danach machen die nichts mehr und laufen weg, wie ein Kleinkind in der Trotzphase (oft nach Begegnung mit erstem Hundekot. Evt. also Tollwut - Staupe (Hundemasern) und Dummkoller (Borna Virus Enzephalitis).
    Hauptträger aller National-Sozial-Versicherungen ist die Bundesagentur für Arbeit, viele AgentINNEN wieder auch da, ex-Arbeitsamt, die wären der Versichererer laut SGB IV § 1 Absatz 1, aber die meisten keine Nazis mögen, sondern sogar noch nicht mal Staatsgrenzen, sondern nur die Gouvernante von der Leyen, jeder solle doch überall auf der Erde wohnen können, einfach die anderen Länder overcrowden, naja, die das machen sind samt den Stinkies und Suchtkranken doch nur Kriegsverbrechen und eh primär Junkies und KZ-Fans. Also das Arbeitsamt hält sich auch an nichts, teilweise früher schon.
    Oft gibt es dumme RichterINNEN, die lassen sich gerne von AusländerINNEN wegficken und sind brav deren SklavINNEN, überlassen denen gerne Haus, Wohnung, Frau und Job, sodaß Nigeria z.B. überall wohnen darf oder die Fußball-Niggah oder die AsiatINNEN. Ob London, Paris oder Rom, die AsiatINNEN sind überall da. Dann wollen die meisten oder fast alle nicht je 103 GG (nur Strafrecht zählt) ist auch im Völkerrecht und Menschenrecht drin (Vereinte Nationen) nicht wahrhaben, sondern sich immer gerne um viel dicke Geld, sogar mit Knast privatrechtlich streiten. Der Polizei, die primär nur ein Held im Fernsehen ist, nicht Heldt, der ist für mich keiner, ist lieber nur Star und ein Null-Bocker. Kapiert? !
    Die PolitikerINNEN schwafeln als altbekannte AnalphabetINNEN nur was über Demokratie, echte Justiz kennen die nicht. Die Multi-Kultis darin waren immer illegal, Grundgesetz, Verfassungsrecht, Völkerrecht kennen die Null, aber ich jemand bei Radio Multi Kulti (früher oder noch immer) in Berlin. Und der Westen allgemein, ist salopp oft nur hier NRW, nicht je West Berlin, aber für die DDR-Ostberlin und DDR ist der Westen oft nur West Berlin, das nicht je BRD werden durfte, auch Völkerrecht der Vereinten Nationen. Die haben alle nicht je in der Schule oder Bildung aufgepaßt. Null-Bildungsvolk, nachlesen und nachlernen ist auch nicht deren Ding. Parteien sind verfassungswidrig und repräsentieren weder den Staat noch sind die Teil einer staatlichen Gewalt, so das Bundesverfassunsgericht in Karlsruhe mehrfach in Urteilen - Entscheidungen. Es war also ein Privattrip von der Merkel zum Biden, Parteiengedöns, keinerlei Staatsbesuch je.
    Das kapierten die noch nicht je, ich aber in der Schule so gelernt: PolitikerINNEN sind AnalphabetINNEN und die Tageszeitungen und so, sind auch keine echte Presse. Ich war damals schon über die dumme Polizei frustrierte. Alles dumme Bullen.

    Erste Eilmeldung: Katastrophen-Terrorismus und Ekel-Fetischszene, Schlamm und Matsche ohne Duran Duran vom Girls on Film-Video.
    18. Juli 2021, 05.52 Uhr Noch eine Sicherheitsinfo wegen Flut, Matsche, Ekel, Lochfraß in Straßen in den Katastrophengebieten, Sepsis, Mundgeruch und Katastrophentourismus, bundesweiter Hinweis und New York City, USA. Es gibt viele Neider, die gerne mausetot wären, zerquetscht von Häusern im Ekelgestank und Mundgeruchssepsis auch durch RaucherINNEN, die gerne alle Häuser samt Wohnungen darin vermiefen, wie hier im Haus und wer aufräumt und putzt wird überfallen. Das ist mir passiert.
    Ich weise auf BGB 535 hin. Es ist Sache des EigentümerINNEN, VermieterINNEN und Hausverwaltungen, zu putzen. Vorsichtig vor Stasi-Putzen und den ständigen Ostblockies, wie Sowjets und so. Alle meinen ja immer nur Putzen gäbe es fürs Treppenhaus, das ist falsch also.
    Je mehr Siffe und Messie, desto höher die Kosten der Putze, als Mietaufschlag.
    Hier sind Vollfreaks, die gerne alles vermiefen. Einige AsiatINNEN stinken immer, in der Nähe andere nicht-Deutsche wie Türken, Griechen teilweise oder was auch immer, da bekommt man teilweise Sepsis und Stinkie selbst vom Vorbeigehen. Indisch-pakistanische Kinder können stinken wie kurz vor Tod sozusagen, andere haben lieber, Kinder damit gemeint, Waffenlager zu Hause, aber sich waschen oder auch wieder zugemieft worden sein. Primär sind die sowieso allesamt Illegale. Das Deutsche Grundgesetze erlaubt keinerlei nicht-Deutschen (Volk, eingebürgert ist Blödsinn), siehe Artikel 9 GG und 8 GG und Artikel 33 GG und die Präambel als Beispiel. EU gibt es gar nicht und das Menschenrecht ist genauso und Landesverfassungen such. PolitikerINNEN lassen sich aber gerne wegstinken. Stänkern kennen die nicht, da werden die Niggah zu Mimosen.
    Beim hiesigen Starkregen, Düsseldorf linksrheinisch, plus Giftgas, Nervengift und ständigen biochemischen-Gas-Attentaten, leidete auch mein Gehirn was, wie Amnesie. Es stank unten der Eingang nach schimmligen Chlorschwimmbad, kennt man ja den Schimmel oft von den Plastikmatten in der Umkkleide. Der ist gefährlich "Black Lives Matters" da im Schwimmbad.
    Dornwarzengestank mit Wegbrennen wie beim Dermatologen gab es oft auch hier im Haus, ohne daß hier eine Dermatologie ist. Auch NachbarINNEN von anderen Wohnungen stinken wie reingebeamt samt Mundgeruch und Raucherkel durch Wände in meine Spülmaschine, die technisch wegsabotiert worden war vor einigen Monaten. Heizung kennt die nicht. Die meisten lieben nur so Teenie-Drogen, Schimmel, Ekelgestank und halten sich für cool. Die lieben es nur trocken und wüstig, also den Sand unter den Straßen, wie ein Wüstenstaat, sind aber am Verwüsten. Die lieben Schmerzen durch Ekelmundgeruch, tun dann auf aua und lassen sich Drogen gegen Schmerzen rezeptieren, anstatt Heilmittel. Drogen sind keine, seit 1988 verboten. Es handelt sich also um Terror-Junkie-Messies im Zerstörungsrausch wegen Drogen. Um noch mehr zu bekommen (oder zu verkaufen).
    Aber, daß die Spülmaschinen nun so stinkt wie Starkregen in New York City, 1993, im Hotel Pennsylvania (hat eine alte Historie das Hotel), überflutete Teppichböden und zwar haargenau, macht es kritisch hier. Das ist gegenüber vom Madison Square Garden. Sogar deren Teppich hatte einen Wasserschaden.
    Zuvor nahm ich im Haus hier und stinkendem Treppenhaus, die stinkenden Rauchsuchtkranken verstinken durch die Wohnungstüre ins Treppenhaus alles, also ich nahm Schlamm-Schmodder wahr.
    Lochfraß war ein angekündigtes Attentat und wurde von Reportern erwähnt in Sachen Hochwasser-Flug-Schlamm. Es ist evt. Karies. Streptokokken und Staphylos. Beide können Cellulite (ist eine Hautinfektion in Wahrheit nicht je kosmetisch) verursachen, dito septische Hautfalten, oder so olle Hängewagen, neben dem Kinn. Wenn Sie darüber streichen oder entlang fühlen: Alles was weh tut, ist septisch, wie Tetanus sozusagen. Einiges fühlt sich an wie eine Erkältung da drinnen.
    Vorsicht vor den Katastrohphenfreaks. Einige warten dann auf Außerirdische, daß die helfen. Das humanoid aussehende erwachsene absichtliche Messie-Kind Mundgeruchs-Ekelfanwesen und die ErschafferINNEN eines Seuchen-Panaptikums einer entlaufenen Terroristen-Schar braucht mal wieder Hilfe sozusagen. Die sollen dann die Außerirdischen bringen. Die Terracottas lieben nur Sand, mal so aussehen, wie die Armee der Rest ist gerne Grundwasser-Verseucher. Einige hassen alles Grüne, Pollen-AllergikerINNEN. Der Rest ist ein Baufreak, Hauptsache neu, Plaste und rascher Bauschrott, in was anderem dürfen viele nicht wohnen. Viele sind Psychopharmaka-Junkies - alle verboten seit 1988 durch die Vereinten Nationen. Die sind kein Heilmittel, die sind nur vielfach höher dosiert als echte Drogen, also Betäubungsmittel und Hypnosemittel. Etliche schädigen das Gehirn wie oft die Zahnarzt-Hypnose, doch der ist kein Neurologe und keinerlei Facharzt für Anästhesie.

    17. Juli 2021, 19.42 Uhr Zeitgleich zur Corona Planung sagen mir was vor 2004 eigentlich, aber 2004 stimmt auch was, wie sagte mal der Bayerische Ministerpränsident Söder 17 years in the making, es gab noch die unterirdischen Team auch da Eschweiler und Heinsberg, u.a. wegen Erdbeben und Schächten-Flözen usw usf. dabei waren keine Halal (Schächter muslimisch) gemeint, sondern Bergbau. Keiner äußerte sich je, es fiel was seit dem April 1992 Roermond-Erdbeben auf. Es ging auch noch um was Anderes, aber es ging um SpezialistINNEN, die naja so ein Mix aus international und nicht so wirklich echter Behörde. Es geht auch um Kohleklau. Übrigens, die BRD maßt sich nur den Freistaat Bayern an, laut deren Landesverfassung ist Bayern kein Teil der Bundesrepublik Deutschland.
    Das Techtelmechtel sozusagen mit der Angela Merkel wirkt was Freistaat-Bayern-feindlich. Es gab mir die letzten Jahre echt zu viele Rettungswagen mit KFZ-Zeichen HSB in der Schön Klinik, linksrheinisch Düsseldorf. Aufgrund den merkwürdigen Reaktionen hier linksrheinisch wegen des Roermond Erdbebens 1992, flog irgendwann auf, es gab absichtlich dahin gelegte Bomben, damals auch schon, die Hausschäden verursacht hatten hier linksrheinisch, hier unten drunter. Einige rochen das Erdbeben jedoch etliche Zeit davor. Andere Völker - andere Nasen. Ich hatte übrigens viele schöne - online - Wohnungen in den Flut-Orten gesehen. Das wirkte was merkwürdig, weil es seit 2004 um Immobilien-Verbrechen ging.

    15.53 Uhr HALT STOPP Alle FußballspielerINNEN, es fing mal an "Boateng" und ich waren entführt, auch die Frau Boateng evt. deren Schwester, weil die Dorith Schindler unbedingt Chefin der Notfallpraxis im Evangelischem Krankenhaus, Düsseldorf sein wollte, die damals noch Erkrather Straße war, das EVK hatte deren krankenhauseigene Notfallambulanz. Die NDP ist nach wie vor nur Untermieter dort. Es ging auch um illegale Insektenforschung, man wird entführt, ob die einen stechen oder nicht und Tollwut- Verbrechen, absichtlicher Art u.a. in Wuppertal. Bitte alle SportlerINNEN auf Tollwut gentisch verwandt mit Staupe und Dummkoller (Enezphalitis) untersuchen lassen. Evt. ist auch nur ein Speicheltest notwenig. Die Hundestaupe ist eigentlich Hundemasern. Das ist echt eine blöde von Tieren übertragbare Erkrankung, eine Zoonose. Auch von Mensch zu Mensch. Das war damals ca. 2004. Das gilt auch für die Hockey-SpielerINNEN Seestern linksrheinisch Düsseldorf, die ollen Rugby-Leute, die Briten spielen also die treiben es ja da mit allen und jeden, dito AsiatINNEN. Und seit dem Amani Restaurant, ja so wie die "Komikerin", wurden alle Leute immer dümmer. Das gilt auch für Olympia.

    15.10 Uhr Vorsichtig Straßenbau Grevenbroicher Weg, Patchwork-Bereich, hier das Foto vom 07. Juli 2021, ich habe vorhin ein neues Foto gemacht, noch nicht online, der Bereich ist ca. 0,5 cm bis 1 cm abgesunken. Hier noch das alte Foto von vor 10 Tagen

    Auch primär nur Sand darunter, wie im NRW Katastrophen-Regenmatschgebiet, samt vermutlich illegal bebauten Gebiet. Es war in Düsseldorf ein tiefes Loch über 2 Meter tief bis ca 3,50 cm Tiefe. Sand. Hier ist eigentlich Rheinauen-Sandgebiet, Sandstrand teilweise wie auf Gran Canaria sozusagen.

    17. Juli 2021, 05.26 Uhr Gehirnfunktions-Ermüdung Vorsichtig, wegen Giftgas-Attentaten, falsche Gaslieferung, also ob wirklich Gas auf der Promande sein müßte (Gazprom), und anscheinend will jeder Gas mit Gift in der Luft wegblasen, sind anscheinend einige in Amnesie geraten bzw. mit Vergeßlichkeit (Recht zu Vergessen?) mit Nervengift, sind evt. einige nicht mehr normal im Kopf, also vorübergehender Gehirnmüdigkeit ist vorhanden sozusagen. Sogenannte Ostblockies und RussINNEN samt den angeblichen "Flüchtlingen" wirken dabei besonders dumm.
    Hier ist es was dramatischer, auch wegen den Zwilingsverbrechen und weiterer Doppelgängerverbrechen hier im Gebiet Seestern-Lörick und evt. auch noch im Gebiet Dominikus Krankenhaus samt Oberkassel, Niederkassel, linksrheinisch Düsseldorf, es sind andere Personen, über die ich teilweise schriftlich ausgesagt hatte, so seit Jahren, die teilweise aus Psychiatrien und woanders bekannt sind für derartige Verbrechen.
    Teilweise ist es eine Waffe, man merkt wie Strom- oder magnetische Störungen über dem Kopf, quasi wie eine Sonde oder so, aber wie in Türrahmen oder anderen Wohnungen. Den vierten Tag funktioniert der Aufzug nicht, aber keiner kapiert es wirklich. Die Polizei fiel als nicht echte Person seit über zehn Jahren auf. Auch betrifft dieses Hausverwaltungen, Beiratsleute, Umweltschutz und alles, was meint, als nicht-Deutscher Gärtner sein zu dürfen. Sie sind wie Schwer Erziehbare, Hauptsache "Anti", "Anarchie" und Gesetze brechen, um endlich zurück in den sicheren Knast oder Heim zu kommen, die aber auch total versagen. "Rauchen verboten" kapieren viele gar nicht. Die Historie zum Rauchen ist in der BRD so: Nur Schwule rauchten oder Kinderschänder, der Hauch von Freiheit war der:
    Man konnte nicht arbeiten und hatte sich gerade einige Minute arbeitsfrei zum Rauchen gegeben, an die saubere Luft, wo viele RaucherINNEN hingehen, will eigentlich gar keiner. Die lieben nur Verschmutzung und Ekel wie in einem Kriegsgebiet. RaucherINNEn galten deswegen immer als Gefährliche. Viele KrankenhausmitarbeiterINNEN sind Raucher, andere Junkies, ohne Heilfähigkeit an sich. Die haben nicht je die Absicht davon loszukommen.

    16. Juli 2021 Alarm wie Hafen-Alarm seit einigen Minuten 20.50 Uhr hörbar um 20.58 Uhr hörbar von Richtung Meerbusch-Büderich, quasi Böhler Bereich "links und rechts davon" wie mehrere teilweise Auto-Hupen hörbar auf 7. Etage Balkon und im Wohnzimmer und vom Nervengiftbrand gestern, siehe direkt weiter unten bis 20.34 Uhr Meldung, habe ich schware Augenringe ...Alarm wird von anderen Alarmgebern nun ergänzt. Ich vergaß auch heute Giftgas, von was auch immer was für ein LKW Wevelinghover Strape 13, linksrheinisch Düsseldorf. Ich Wickrather Straße 43, 32-Wohnungshaus. 21.00 - Alarm gerade wie abgewürgt 21.01 Uhr und 21.37 Uhr um 21.33 weniger als eine Minute Alarm wieder nun Tatütata hörbar und hier im Haus stinken Leute (duschen bitte gehen) und was einige RaucherINNEN ins Treppenhaus durch durch deren Türen stinken, igitt, hier galt mal Rauchen ist verboten. Mehrere Einsatzfahrzeuge sind nun hörbar, ob die echt sind oder wie Feuerwehr mit Moderationsteams, samt Polizei mit Spurensicherung, weiß ich nicht.

    14.19 Uhr, Terror-Alarm Flut und alte Fachwerkhäuser brechen weg, das geht nicht historisch und ist Straßenbauhuddel der Neuzeit. und 20.04 Uhr Kiesgruppen-Informationen samt Gas-Entweichungsinformation plus radiologischer Mief ex-Kiesgrube vor der Schön Klinik, Düsseldorf und derem Parkhaus - ich bin eigentlich noch au geschrieben, aber Aussagen zur strafrechtlichen Verfolgung oder zur Vermeidung von diesen oder Katastrophen haben Vorrang bekanntlich wurden wie im Patchwork Look primär nur notdürftig die Wickrather Straße und Grevenbroicher Weg, linksrheinisch Düsseldorf nur notdürftig geflickt. Straßen und Treppenhäuser bei uns haben Risse wie Zahnrisse eigentlich, Straßen und Hausrisse gehen auf und zu, so wirkt das. Einige Bauarbeiten an Rohrwerken unter Straße oder Bürgersteigen haben KEIN Zeltchen drüber, so wie wir früher, wenn ja jemand war. Es regnet oder blitzt also auf unterirdische Rohrleitungen und Kabelschächte. Aus einigen stank es gestern auch, siehe Berichterstattung ab 20.34 Uhr gestern, das neueste oben, und einige Zeilen hier drunter.
    https://www.bild.de/news/2021/news/unwetter-news-im-live-ticker-heftiger-regen-flutet-halb-deutschland-77083926.bild.html hier 12.38 Uhr gucken das Haus mit dem Sand darunter, so sieht das auch aus hier, aber ich hielt etliche Bauleute nicht je für echt, sondern für Terroristen.
    Einige aus Wesel mit einem orangenen "Stadt"-Fahrzeug, Wesel-KFZ, die Russen bzw. Ostblockies waren und hier auf dem Pfad, der eigentlich ein Fußballplatz sein sollte, zwischen Kita Stürzelbergerstraße, Rückbereich, also da, ex-Radrennbahn vor so an die 100 Jahren, also ich hielt die nicht je für echt, da ging es um Gasleitungen. Und immer fehlt eine genaue Beschilderung, bis wann eine Baustelle ist wie die Überbrückung des Zubringers zum Heerdter Dreeick und hier die Brücke zur Schön Klinik, noch so ein Bauschrottgebiet, einst seriöst, als es noch nur Krankenhaus-Areal war. Hier gilt Treibsandgebiet und Unterwasserdüngung versaut mit Giftgas und Kerosin und so ein Kack.
    Noch nicht mal eine Kostenstelle wie EU-Förderung, auch das Hochhaus an der Haltestelle Dominikus Krankenhaus am Sportclub da, da fehlten auch die Beschilderungen, die vielleicht mal 2 Tage da war. Das galt als einsturzgefährdet, das hängt mit der Costa Canaria zusammen. Die Bauplanung und Attentatsplanung gegen Haus und Schiffsplanung-Attentat waren fast identisch von der Zeit. Hinten das Haus sieht aus wie ein Schiff. Ich habe das Bild noch immer nicht veröffentlicht.
    Die Polizei liebt lieber einstürzende Neubauten, eigentlich mal eine Musikband, aus echten Ärzten, wurde die Band Die ÄrztINNEN Fetischband der Hundefickszene, und die Feuerwehr wollte gerne auf dem Sandareal sozusagen der Privatbauten absaufen und einsinken, anstatt Personalwohnungen und Kinderquarantäne etc. des Krankenhaus-Areals. Alles Huddel und Terrorismus. War ja immer allen egal.
    Ich bin noch krank und au geschrieben, nein nicht Australien, so was hatten wir auch schon als dumme Denkweise hier im Gebiet. Ich bin noch immer teil-narkotisiert, was auch immer durch die Luft fliegt, ich glaube der Aufzug steht noch immer, nach der Merkel Meldung geht es dann weiter mit der Katastrophenberichterstattung, einige Zeilen tiefer, noch nichts Neues, ich bin eigentlich krank. Es herrscht jedoch strafrechtlich Aussageverpflichtung.
    20.04 Uhr, ich möchte unbedingt auf das illegal bebaute Krankenhausgebiet, Schön Klinik, Düsseldorf, die eigentlich laut NRW Krankenhausdatenbank noch immer Dominikus Krankenhaus heißen müßte. Der gesamte große Häuserblock samt Demenzhaus und den Wohnhäusern mit vielen Wohnungen und Gärten, Parkhaus und Hochhaus sind eigentlich illegal bebautes Krankenhausgebiet.
    Es hieß mal der nun türkische Präsident Erdogan bekam einen Teil der Grundstücksmauer zur späteren Beweisführung und mußte Teile in Sicherheit nehmen. Evt. auch andere. Involviert auch der spätere nun ex-Präsident der USA Donald Trump, Ivanka Trump, wer noch, weiß ich wegen Nervengift nicht mehr.
    Kim Wilde sollte einige Teile des Krankenhausgebietes und anderes schön gärtnerisch durchplanen und organisieren. (die ist nicht nur Popstar). Davor der kleine Park, der ständig seit der Radiologie wie verbrannt aussieht, wo man denkt die Wasserstoffperoxid-Bande hätte eine Rakete dort losgelassen, dito das viele Giftgas, was oft darunter aus dem oberen Rheindeich nach unten auf die Rheinwiese stinkt, gab es früher nicht, da ist eigentlich eine Kiesgrube.
    Eigentlich war da mal ein "See", entstanden durch ein Hochwasser des Rheins. Dann schüttete man alles mal mit Kies zu. Auch die wichtigen Esel der Stadt wohnten in der Nähe, die Treidelpferde, gab es gebenüber sozusagen bei Lörick, gegenüber. Die zogen die Schiffe oft rheinaufwärts, wenn die Schiffe also entgegen der Strömung gezogen werden mußten.
    Ein weiteres Ekelgebiet ist die Einfahrt Nähe Schön Klinik in die Erft, da gibt es einen Ministrand, kaum erreichbar, wegen Felsen und so, da die alte Mauer fing irgendwann vor etlichen Jahren an zu stinken nach Schwerstfolter, Meningitis und so etwas. Es war immer allen egal, als ob die keine Menschen sind, die Behörden oder egal wer.

    Frau Merkel in der merkwürdigen Panik-Universität (Ehrendoktoren gelten nicht als erlaubte Titelführung in der BRD übrigens) die Hopkins Uni und mit der indischen-Tamilin Kamala (Vizepräsidentin der Vereinigten Staaten von Amerika, Indien und Tamilenland sind also damit vereinigt), aber Merkel wirkte sehr behindert, also naja Sauerstoffmangel bei Merkel'schen Geburt mit IQ-Schaden. 11.21 Uhr.
    16. Juli 2021, ich bekam am 13. Juli 2021 ein Medikament, das hätte es heilen müssen, nämlich das Leukozyten-Feld im 10fach Urinstick, alles andere gesund. Die Farbe Lila steht für Chlamydien (es ging auch Lungenchlamydien) oder Harnwegstuberkulose. Die kann man eigentlich am Menstruationsblut untersuchen. Wegen des Brand-Nervengift-Ekelgestanksgestehens, Berichterstattung ab gestern 20.34 Uhr ist alles wieder da. Hier wohnen viele nicht-Deutsche. Eher Illegale im Gebiet, meine Meinung, anhand Völkerrecht, Menschenrecht Grundgesetz und Landesverfassung NRW, die EU ist bekanntlich korruptiv gerne China und alles außer Putin und natürlich Afrika, ich aß gerne die gleichnamige Schokolade. Nun ist es 13.45 Uhr
    12.17 Uhr was immer die Wevelinghover Straße 13 bekam vorhin an Lautstarkgas-Gift, ich bin wie narkotisiert mit voller Dröhnung am LKW Gebrumme und Giftgasgestank. Auch die stehen auf Wasserschutzgebiet III. Gestank und Ekel ist nicht erlaubt.
    noch bin ich au (arbeitsunfähig geschrieben, letzter Tag mit viel Brandgeschehen und Schmorschäden seitdem) 15. Juli 2021, 22.17 Uhr und 22.59 Uhr und 23.04 Uhr und 23.22 Uhr und 23.42 uns ixh 00.02 Uhr vergaß zuerst zu informieren, daß der merkwürdige Brachgeruch und Hähnchen mit dem Gift eine beinahe Entleerung des Enddarms brachte, ich war gerade zufällig auf dem Klo so unterwegs, ich dachte, ich setze mich mal hin und erster Kot bereits im Slip wie unbemerkt, also wie Sozialgerichts-Gift, ich nahm zuvor eher Typhus-Hähnchen wahr. - Zum Brandgeruch-Geschehen gemeldet um 20.34 Uhr,
    es stinkt die gesamte Strecke Grevenbroicher Weg, Heerdter Lohweg, sozusagen bis fast zur noch nicht fertigen Brücke auch der explosiv-weggebrannte Matratzenlagerkomplex. Düsseldorf. Aus dem Haus Grevenbroicher Weg 35, das Google mal falsch drin hatte, stinkt es aus dem Gully vor dem Pflegeservice Alpha Service was rechts vom Eingang, Privatstraße da sozusagen gegenüber von Hausärzte Schmidt Borowski nach Schwimmbad-Sauna mit einem Brandgeschehen. Das Haus hat also vielleicht doch noch Pool und Sauna. Der Gestank fiel mir in 31 Jahren nicht je auf. Es roch öfter mal so vor dem "Sonnendeck" oberer Rheindeich, der Bürgersteig davor, und darunter noch vor der Treppe nach Sauna, die oft brannte. Ich meide das ewig. Es geht also um den gesamten Strang Heerdter Lohweg, Grevenbroicher Weg, bis hoch zum oberen Rheindeich.
    Fotos habe ich gemacht, auch da wo fast der gesamte Lagerkomplex mit dem Matratzenlager und so mal mit Explosivkörpern in die Luft flog, ich flog da auch irgendwie mal, der Brand war hier vom Balkon sichtbar, ich meldete oft monatelang zuvor ein Brandgeschehen, da aus der Straße von Hansaallee kommend in den Heerdter Lohweg hinein, da stank das raus von der Straße da, ich ging noch über die Willstätter Straße, aber es wurde nicht besser der Gestank.
    Entweder stank es nach Brand, Eau de Cologne, (Kölnisch Wasser) oder Krankenhaus.
    Bei mir 7. Etage nach Krankenhausgestank. Zurückkommend fiel mir auf, daß es im Hauseingang, wie eine große Pfütze war, noch feucht, die stank nach faulem Schwimmbadwasser. Der Aufzug ist also noch immer stehend in der siebten Etage. Er ist zwar beleuchtet, kein Etagenlicht an der Anzeigetafel. Kein Schild, daß er kaputt ist, keine Info, wann der repariert wird. Fotos sind noch geplant, ich kaufte keine Zwiebeln, ich hatte meinen Mundschutz nicht dabei, hier kein Mundschutzgebiet, aber die Läden wollen das so. Ich hatte nur ein feuchtes Küchenhandtuch, das auch anders irgendwie roch.
    22.59 Uhr vor dem Halal-Laden (Halal = Schächtungsfleisch), da an der Ecke rechts von Netto Grevenbroicher Weg, da hatte jemand anscheinend was mit Kohle oder Koks verbrannt, aber es war eh alles vermieft. Foto habe ich gemacht. Zwei Leute rauchten in Nähe von Netto. Ob die sich angeblich wie etliche die Geruchsnerven mal absichtlich haben veröden lassen, weiß ich nicht. Es gab angeblich Sprüche, ich hatte es nicht genau mitbekommen vor wenigen Tage, ich solle lieber Lokalpresse machen. Ich schreibe, über das, was ich will. Es ging jedoch ca. 2004 und davor, was danach über Attentate von Lokalblättern, die wollten unbedingt auch mal nach Cannes zu den MIP-Messen wie MIPCom und MIPTV, doch ich habe nichts deren Akkreditierungen in Cannes zu tun, da muß sich schon jeder selbst anmelden. Lieber wollten die hinfahren und die mich irgendwo ins Krankenhaus schieben.
    Die sind in Immobilien-Terrorismus verwickelt, an AsiatINNEN, illegale Bauleuten, anstatt wie es geplant war, Fruchtanbau, sozusagen Ananas und Kresse und Brombeeren für alle und jeden, vereinfacht ausgedrückt, um nicht immer vom Ausland abhängig sein sein, das war der offizielle Plan, nicht Bau-Murks von Lokalpresse aus Düsseldorf. Hier ist eigentlich Wasserschutzgebiet III. Die Lokalpresse ist korrupt, mehr als lügen können die nicht. Tollwut? 23.04 Uhr Presse untersteht immer dem Landespresserecht, Völkerrecht, Menschenrecht und müssen Beamte sein, ich bekam auch mein Gehalt noch immer nicht. Es stinkt noch immer in die Wohnung rein. Es ist evt. Giftgas dabei, die neurologische Störungen hervorrufen können, mal gerade den Gedanken gehabt, dann weg, mit sowieso Kopfweh, wie zu viel Cefurox, hoher Blutdruck auch zuerst, da war ich auf 180 sozusagen. Ich weise wiederholt (vorher auch wonders wie Behörden) auf das Team Nero hin, also wie der römische Kaiser, der Rom mal abbrennen ließ, um die Stadt schöner werden zu lassen. Ob der Pollen-Allergiker war oder sich eher vor den Polen fürchten sollte, weiß ich nicht. Die TäterINNEn gehören auch evt. zur Rotterdam-Gang. 23.22 Uhr es ging auch mal, um die RTL Serie (Radio Tele Luxemburg) und die Serie "Alarm für Cobra11" die öftern in Düsseldorf dreht. Die Stunmen Firma Action Concept von dem Herrn Joha ist in der Nähe des Westdeutschen Runfunk Düsseldorf ansässig. Eine damalige (1994) Studentische Aushilfe war zuvor auch bei Action Concept tätig. Es gab wegen ihr und einer anti-Alkohol- Tabletten-Testsendung Attentate.
    Die RTL Serie dreht oft so: eine Seite des Rheins sei Düsseldorf, die andere in Köln, tut aber so, es sei eine Stadt. Ein Stadtgebiet, von Düsseldorf widerwärtigst durch Bonzen von vor über 100 Jahren geklaut, war wirklich Cöln.
    Nämlich da wo die heutige Schön Klinik, die offiziell noch Dominikus Krankenhaus heißen muß, macht sie aber nicht, wäre Cöln. Und ich nahm Kölnisch Wasser wahr. Aber hier ist kein Köln. Ich bin hier entweder Vatinstaat, Königin von England Gebiet, Landhhaus Mönchenwerth, Krefeld, gar kein Stadtgebiet oder mhm was mit Niederlande in der Nähe, eigentlich das in Cöln, ich war mal mit Joey Kelly entführt und von anderen Kelley Hollywood und so und mit Kelly Osbourne.
    Vom Papst, so einige traf ich, am meisten den Jorge, der erzählte mir das mal mit den Eselchen hier. Tatsache ist, seitdem gibt es nur noch Attentate gegen die Natur und Umwelt, es sind internationale Haßverbrechen also. Alarm für Cobra11 dreht mal in Düsseldorf mit der Wasserschutzpolizei, die aber eine Flagge hatte, die waren glaube ich Syrer, die mit den 3 Sternchen, da fuhren die Jahre später noch immer mit rum, und erst viele Jahre später wurde die Folge im Fernsehen gezeigt.
    Das weiß keiner in echt, wenn man dreht, welche Bombe ist nun echt oder nur Fernsehen, die wissen auch nicht wer da dreht, wie mit dem iranischen Geheimdienst. Das hiesige Gebiet ist also nicht wirklich bewohnbar und so.
    Die Fernsehleute entführen für deren Kackprogramm, Gehalt erhielt ich keins. Ich war wegen der Bombenexplosion dann zu einem HNO am Rhein, da gibt es die echte Praxis, gebracht worden. Einen Cirkan oder wie heißen, den traf ich wieder, eigentlich nur beim Vorbeigehen. Mehr nicht, die drehen Snuff die Alarm für Cobra 11 Leute oder zeitlich zehnfach gedreht, aber die wissen es nicht. So wie die ZDF Serie "Heldt". Paola und Verstehen Sie Spaß sind weitere Ekelpervertierte.
    Schimanki früher mit Götz George, toller ARD Tatort WDR, war angeblich auch ein Snuff Mix, viele Sendungen oder wie von Außerirdischen entführt, einige Jungschauspieler, auch wenn die vielleicht nur einmal darin vorkamen, waren evt. auf demselben Ferienponyhof wie ich.
    Der Chef wäre beinahe Arzt geworden, er erzählte mir von furchtbaren noch immer währenden Horror-Verbrechen von den Uniklliniken gegen die Menschheit, als ob man noch immer im Krieg sei. Das war so 1977. Deshalb wollte er lieber noch Ponies und Pferde, wir wurden alle eigentlich bestalkt, von anderen, war das ein Kinderfick-Chaos. Es war eigentlich Verhaltensforschung am Pony und Pferd da, mit Plakette von einem NRW Ministerium, wir galten bei SittlichkeitsverbrecherINNEN, evt. noch immer als die Pferde und Ponies, wir Kinder von damals. 23.42 Uhr Meine Stimme ist anders, nicht so wie nach Glühbirnendurchbrandknall oder sonstwie krank, obwohl ich da krank bin, also Mandeln und so, sondern wie der Richard Branson, der mit seinem Virgin Galactic, (eigentlich sonst früher Virgin Atlantic (Fluggesellschaft) und Virgin Records (hatte er verkauft), seine Stimme war im Fernsehen auch anders. Es geht also um andere Luftgemische. Wir sind Düsseldorf, ich will die schöne saubere Luft wiederhaben, wie mindestens vor 2000, nicht Jahren, vor dem Jahr 2000, die kippte ab 2004 so langsam naja, seit dem Flüchtlingslager Lörick angeblich für psychisch Kranke, ist alles nur eklig.

    20.34 Uhr Brandgeruch, teilweise wie Plastik oder wie Furfur so auf der Haut manchmal wirkt, es stinkt jeder in jede Wohnung so kreuz und quer, evt. aus Frust über die Zerstörungen durch Regen in anderen Städten und Orten. Hier Wickrather Straße 43, Düsseldorf, eher Massensuizidale auf MUN-Sekte, AUM-Sekte davor monatelanger Sengschmorschäden in Wänden, gestartet ab Privatweg zum Haus.
    Es gab von Ostblockie-Stimmen und anderen Strom-Terrorismus-Androhungen. Der Polizei samt Feuerwehr war immer alles scheißegal.
    Versicherungen gibt es anscheinend keine des Hauses.
    Es stank oft nach dem häßlichen Umbau, keine Fugen mehr auf dem Balkon, zwischen Fenster und direkt der ersten Fliesenfuge heraus.
    Ich bewässere aktuell mal wieder sanft. Es wirkt wie Gerätebrand, wie so wenn man laminiert und echtes Brandgeschehen, auch teilweise an Türschwelle zum Wohnzimmer und an anderen Stellen im Wohnzimmer und wo die Couch ist, ein einer Wand. Tischventilator ist an.
    Einige scheinen Bauernhoftiere in Wohnungen zu halten oder unterirdisch, mache ich den Venitalator aus, stinkt es eklig nach Brandgeschehen. Suizidale braucht man jedoch nicht zu fragen, ob man lieber Feuerwehr rufen soll. Einen echten Hausmeister gab es seit Jahre nicht. Russen mögen es hier gerne rußig, anstatt Rossija, sondern fressen Pferde auf oder spielen mit Huffett und Hufteer.
    Auch Hähnchen frisches Grillhähnchen ist riechbar.
    Die Personen hier verwechseln Kabelbäume (Stromkabel, Datenkabel in den Wänden wie Telefon-Kabel auch) mit echten Bäumen. Der IQ, den die Presse oft als 70 als normal bezeichnet ist eher darunter oder Massenmordprinzip, die sich gerne in Katastrophen reinbeamen, wie sozusagen es mal Fotos gab zum 11. September 2001, World Trade Center, New York City.
    Irgendwo brennt es, ich will eh noch Zwiebeln kaufen. Hier sind primär Benzin und Kerosin-Verschüttfans, die kein Wasser mögen und nur Ekelgiftgasgestank mögen, Weiter unten mein Drogentest von heute. Kühlgel nahm ich nich nicht wahr. Einige übten mal mit Kühlgel, da friert man sich durch einige Wohnungsböden hindurch dann auch den Arsch ab.
    Schon mal brannte es in der Huawei Wohnung, das Haus wäre beinahe explodiert, das Dach weggesprungen. Keiner ermittelte je strafrechtlich, alle machten munter weiter und warten auf den Tod mit Giften. Es war oft so, die bleiben einfach in den Wohnungen drinnen und gucken nur dumm aus dem Fenster oder Balkon, mehr nicht. Märchenprinzen gibt es her nicht, bis auf die Niggah, ob die aber gerne Schoko-Prinz spielen wollen, weiß ich nicht. BrandstifterINNEN waren seit ca. 2012 -2013 angekündigt worden, von einem anderen Bewohner, man dürfe nichts mehr vor der Wohnungstüre stehen lassen.
    Die zogen anscheinend danach ein und warten auf den Tod oder beamen sich davon. Mit Brandgasen und Giften allemal. VermieterINNEN, Hausverwaltung und EigentümerINNEN war immer alles egal. Der Rest hat Angst vor Pollen, aber es ging um Polen, nicht um Allergene aus der Natur, damit sind nicht Drogen gemeint. AusländerINNEN lieben in Wohnungen nur Ekel und Gestank, Ostblockies nur Ruß und AsiatINNEN laufen vom Gestank her mit voller Hose hier aus dere Wohnung im Haus. Ich bin nur Mieterin. Ich rette mich mal kurz dann gleich was raus. Also nicht vergessen, das Niveau der anderen ist Weltuntergangssekte, es ging mal die Welt am Sonntag und die Tageszeitung Die Welt und um Yücel, Döpfner und mich und die asiatischen Psychiatriefans, Huawei. Deren Staats-Chefs hätten ja mal besser auf die aufpassen können, hier ist kein Gulag, aber so wirkt das und Uiguren-Knast.

    Ich bin noch AU geschrieben. Bevor Sie zum Arzt gehen, früher konnte man direkt dorthin, einige machen Termin- und einfach-Hingehen, lesen Sie die Webseite von der Praxis. Las ich gerade, es geht auch um Scharlach, das ist das mit dem ollen Ausschlag oft auf Innen-Oberschenkel, Achselhöhlen runter, so fast wie Zika und Lungenflügel-Gebiet: Bitte denken Sie bei Ihrem Besuch an den Mundschutz und kommen Sie nicht, wenn Sie erkältet sind. Eigentlich gilt soch eine Order nur für Gesundheitspersonal, Krankenhauspersonal. Ob die alle Tollwut haben? Corona Weltpandemie bei Zwei Komma Fünf Prozent - Der Doc sieht aus wie ein Schnuckie aus einer Daily Soap, nicht in Düsseldorf. 16.09 Uhr Schnell noch was Fachgesülze: Der Arzt muß was Anderes können als Epikutantests, Klebesteifen auf dem Rücken etc, wegen Allergien: IG Parameter aus dem Blut. Nahrungsmittelintoleranzen kann man nur Not selber durchführen, im Web kaufen, so über 40 Parameter, selber Kapillarblut nehmen, alles worauf ich als Kind schon immer iiieeeeeh schrie, war auch im Bluttest dann zu sehen, kann aber was suizidal dann machen, wegen zu vielen Igitts. Also nur was Blut abnehmen lassen und IG Paramater auf Allergien und Intoleranze (zwei unterschiedliche Bluttests) machen lassen, nur ein Pieks in den Finger. Sie sind eh eher allergisch auf die Klebemasse, weil die widerlich ist. Blut ist genauer. 16.13 Uhr

    Infektionsgefahr und kaputte Treppenhäuser, bundesweite Warnung, wenn da auch viele nicht-Deutsche sind und Strom-Bedrohungen, Gefährliche Anti-Depressiva und Opium Dens Wohnhaus 15. Juli 2021, 05.57 Uhr und 06.18 Uhr Ich erhielt gestern eine AU-Meldung, ich stehe auf, und zahlreiche NachbarINNEN fiebern mit. Es flogen ja viele alte Viren-Bazillen hier herum im Gebiet bis fast nach Trinkgut Heerdter Lohweg von der Wickrather Straße 39-43, primär von hier dem Privatweg auch und das Gebiet Grevenbroicher 35 und auf der Privat-Straße (ist sie mit Schranken früher nachts), da wo die Apotheke ist, mit den nicht namensbeschilderten Personen in Privatklamotte, die dort tätig sind.
    Es hat was von Tropen mit was von daher, ich erwähnte bereits EinbrecherINNEN an die Polizei und Krankenkassen und Hausverwaltung. Es hat was von großer Schlafsaal, anstatt echte abgeschlossene Wohnungen. Vorsichtig, es herrscht Lebensgefahr, Infektionsgefahr, Corona - nein. Wir sind hier Deutschland, Corona die Hühner-Bronchitis gab es mal so nach 2009. Deshalb bot damals eine nicht mehr vorhandene Pommesbude keine Hähnchen mehr an, man wurde was anders schnupfig. Es ist ja auch seit 16 Jahren bekannt, die Angela Merkel mag nur Tropen und AsiatINNEN und hielt sich für Völkerrecht zuständig. Multi Kulti Fick-Fuck, die Integration ging um Kranke. Offiziell gibt es keine Behinderte, denn ein Arzt bzw. ÄrztINNEN haben eine Heilverpflichtung.
    Ich habe keine Waschmaschine, was blöd ist. Ich wasche alles mit der Hand oder im Kochtropf. Der Strom reicht eh nicht, die Fußböden einsturzgefährdet, das Treppenhaus hat Risse, einige Stufen, die dann auf eine Etage tiefer fallen, wie hier die Wohnung. Der Rest wurde von den vielen SuchtraucherINNEn täglich verqualmt. Immerhin, die Junkies sind weniger geworden, ich weiß aber nicht, mit was für anti-Drogenzeugs, die sind ja nicht dumm hier, um sich geworfen haben. Beim ersten Test von 2018 fehlten die Farbparameter für die Testlinien in der Beschreibung. Aber Einiges ist wieder identisch, andere Werte besser.
    Das heißt, 2018, ich auf dem Weg, ich fühlte mich unter Drogen gesetzt, hier zu Hause, dann zu netto Grevenbroicher Weg, zurück und einen Test gemacht. Amazon erstattete mir die Kosten, weil die Skala in den T-Bereichen fehlte. Je schwächer die Linie bei den Drogenwerten, desto ungenauer der Wert und muß noch mal von Fachleuten analysiert werden. Also die starken waren eigentlich negativ, also keine Drogenwerte, aber die schwächeren sind unklar.
    Ich kann Ihnen jedoch gerne sagen, vom Gefühl wegen der Luftfeuchtigkeit von 84 Prozent im Wohnzimmer, hier schimmelt nichts drin bei mir, es hat wirklich was von Tropen bei den vielen AsiatINNEN, InderINNEN im Gebiet, und sonstigen Leuten und merkwürdigen Mückenstichen. Jemand versuchte sich lange an Seuchenverbreicung wie Tuberkulose, Chlamydien, ersteres oft aus Jugoslawien las ich, ein TBC Land sei das und Malaria. So die alten Seuchen in Düsseldorf von 1900 - 1951, (bearbeiten suchen 1951 eingeben im Browser auf allen Seiten, da hier oben ein Global). Der Ohrenschmalz evt. der AsiatINNEN stinkt oft, was immer das für ein Japse oder Huaweianer sein mag, Illegale sind die allemal. Die Merkel ist nicht für Völkerrecht zuständig. Die ist nun mal Typus Educon Kinderschändung und Graf-Recke-Stiftung, evangelischer Kirchenverein mit lieber Psychopharmaka - zahlt die Krankenkasse und Uiguren-Psychiatrie, also "Grafenberg" anstatt sich Drogen selber kaufen müssen.
    Es kommen gleich noch Fotos von den Drogentests von 2018 und vorhin 2021, je schwächer die Linie, desto möglicher sind die Drogen im Urin, also nicht Blut und keinerlei Haartest. ÄrztINNEN wollten nicht genau je untersuchen, Krankenkassen nicht helfen, Polizei auch nicht, sondern ein angeblicher echter Amtsarzt in der Heinrich-Heine-Allee eine Polizei, die nur nicht-Deutsche als Beamte hat, was entgegen Artikel 33 GG ist, Interpol waren die nicht, also der Doc hatte keinen Arztausweis, wollte aus diesem Haus ein Drogendealer-Haus machen, aber der Chapo wohnt hier nicht. Die sind hier Drogenjunkies, es ging also um Verteilung, Besitz, Eigentum etc. an Drogen und bei den Rissen im Haus und in Zähnen, ist die Luft also übelst. Vorsichtig also in Wohnungen, wenn sie in Wohnhäuser gehen. Der Nachbar könnte Junkie sein, aber Sie wurden arbeitsunfähig, fahrunfähig und dürfen nicht an Maschinen arbeiten. Ich fühle mich auch krank und arbeitsunfähig, dieses ersetzt aktuell noch eine Strafanzeig direkt an die "Bullen", die immer mit Maschinen mähen lassen auf verbotenem Gebiet.
    06.18 Uhr auf den Fotos, sind viele Teststreifen, es ist ein 11fach Drogentest. Das obige Kästchen ist von heute 15. Juli 2021, darunter ist der Drogentest von 2018. Ich wies die Behörden auf die anscheinend Hormongestörten hier im Haus bin, ich bin ja auch so, aber ich bekomme Heilmittel, die ich eingereicht hatte bei der TK, die anderen hauen sich Johanniskraut und Anti-Depressiva rein, die in meiner "Pisse" sozusagen auch noch sind. Hier die Werte, ab wann der Test zählt, ich bin eigentlich Null-Toleranz, aber solch einen Test gibt es nicht freiverkäuflich.
    Folgende Substanzen können mit den individuellen Cut offs(Toleranzgrenze, ab wann das Testergebnis positiv bewertet wird) nachgewiesen werden:

    Amphetamine (300 ng/ml)

    Barbiturate (300 ng/ml)

    Buprenorphine (10 ng/ml)

    Benzodiazepine (300 ng/ml)

    Kokain (300 ng/ml)

    Ecstasy (500 ng/ml)

    Metamphetamine (300ng/ml)

    Opiate/Morphine (300 ng/ml)

    Methadone (300 ng/ml)

    Tryc. Antidepressiva (1000 ng/ml)

    Cannabinoide (50 ng/ml)

    Mit diesem Schnelltest können Drogen bzw. deren Abbauprodukte im Urin nachgewiesen werden.

    Gestern war ich in der einen Apotheke beim Hausarzt Schmidt, der nicht meiner ist, ich habe da Praxisverbot, bei Trinkgut, kurz zu netto, wieder zurück, mein Rezept konnten die da mir nicht geben, ich mußte umbestellen in eine andere Apotheke und abholen. Ich nehme gar keine Drogen. Es ist ein Opium-Haus, Opium Dens China, darauf kam ich ja was vor dem Einzug in der Wohnung neben mir, alles eine Junkie-Bande. Mögliche in meinem Urin ist, wegen schwacher Linie: Der Wirkstoff Buprenorphin ist ein stark wirksames Schmerzmittel aus der Gruppe der Opioide. Es wird einerseits zur Schmerztherapie verwendet, andererseits zur Entwöhnung bei der Behandlung von Opioid-Abhängigkeit. Man haut sich also Opium rein, um von Opium loszukommen? Also ein Ausleitungsverfahren ist es nicht. Sondern der Drogendealer namens "Arzt - Dein bester Freund", er ist natürlich kein echter Arzt, sonder für den Beruf zu blöd, klassischer Co-Junkie. Mir tut trotzdem alles normal weh, definitiv machen Drogen fett, ich wiege zu viel.
    Immerhin im Vergleich die suchtkranken Benzos sich-Reinschmeißer sind weniger im Urin, Methadon, Metamphetamine (die sind keine Vitamine), MDMA auch, also weniger, als vor 3 Jahren. Ich fahre kein Auto, kein Geld, die Versicherungen zahlten immer noch nicht mein Gehalt nach, Foto kommt gleich noch hoch. Foto nun 06.25 Uhr

    Gas-Attentate, 14. Juli 2021, 16.21 Uhr es war vor langer Zeit angekündigt. Nicht-Deutsche stehen auf Gas-Attentate und Giftgas-Attentate, es ist vergleichbar teilweise mit den weiß-grünen Nasenschleimbildern von syrischen Kindern.
    Wir machen daraus und kennen es in Deutschland nur als grippalen Infekt, oder Sinusitis und so. Ob es Chlamydien oder grüne Vaginose ist durch Kinderfick, das wird nicht je untersucht. Meine angebliche echte Mutter, sie verweigerte einen DNA-Test, sie ist also nix, ich hatte dafür heute Kaminschlot-Lagerfeuer in und auf meinen Haarbürsten von nachts, ohnen einen derartigen Kamin zu haben, sagte mir mal, die gehören übrigens evt. zur Kinderfickertruppe Quast (DDR) vor denen wir SchülerINNEN früher vom Luisengymnasium, Bastionstraße, Düsseldorf, offiziell gewarnt worden waren, eine Lebensgefahr für Kinder seien die, lange geschrieben, so was hätten früher die Eltern auch in Düsseldorf gemacht, alles sei immer Giftgas gewesen gegen Kinder.
    Evt. so einige Stimmen vorhin von draußen, ich kaum was verstanden, gibt es nachts wieder Giftgas-Attentate. Die TäterINNEN sind also Kurden-Fetischszene in Wahrheit wie in Irak, die damit Nordkurdistan vom Irak klauen konnten und der irakische Präsident dann irgendwann hingerichtet wurde. Viele, sieht man ja an Professor Wieler, ein Veterinär - ein Tierarzt, kein Humanmediziner, sind keinerlei Menschen, sondern nur Tier, obwohl die wie Menschen aussehen. Viele gehören zur Suffocation Tötungsszene, fast alle sind gerne Tötungsgiftverteiler und schlucken diese gerne inklusive Drogen und Psychopharmaka. Sie alle sind gerne suizidale Menschen wie die AUM Sekte und MUN Sekte und andere Sekten, egal ob Tod wegen Allah, Mohammed oder was für ein Spleen auch immer.
    Viele mögen gar keine saubere Luft, sondern nur so was wie biochemische Kampfgase mit Abfall der Radiologie. Sondermüll also. Ob man Mikroben in Menschen umwandeln kann, so fast wie im Zeichentrick oder so, weiß ich nicht.
    Alle Brände in Ölgebieten, wie Wüste und so, halte ich alle für Fetischszene, die nun mal gerne verrußt, rußig macht, verdunkelt, keine Sonne mehr und keine Frischluft-mehr Fetischszene. Die andere Szene wohnte auch mal hier im Haus mit Motorenöl Salate anmachen und kochen. Es handelt sich um Wesen, die nicht überirdisch wohnen durften, sondern eher unterirdisch, wo die Umgebungsluft eh so ist. Falls Sie solch ein Volk oder Leute vermissen, gucken Sie linksrheinisch Düsseldorf und Meerbusch-Büderich nach oder unterirdisch. Die atmen gerne Erdgase auch noch ein, Giftgas, und lieben Tötungsgebiete und natürlich den 2. Weltkrieg. Einige galten aus den USA freigelassen, um der Todesstrafe zu entgehen, die halten sich in Deutschland profilieren, die wollen aber nicht leben, sondern doch nur dann lieber alle töten. Das war mal mit Donald Trump, damals noch kein US Präsident vereinbart, evt. auch Präsident Clinton. Ich habe keine Ahnung, was die von mir wollten. Ich sehe anscheinend so aus wie jemand, den die kannten. Es ist vergleichbar finde ich mit Halabja, Irak von 1988.
    Hamburg, da Außenalster meine ich ist es, kann man herum laufen, war bereits vor 2000 ein komplettes Giftgas-Kriegsgebiet.
    Also so Gasmikroben, die so tun, sie seien Menschen, nun ist da viel alles, nur nicht Deutsche, ich guckte mal via Google Maps. Darauf fehlt die Psychiatrie-Kaschemme Huawei. Die sind aus der Klappse, die ChinesINNEN und total von derem Staat hier in Düsseldorf verboten worden. Gehen Sie da lieber nicht vorbei, wechseln Sie die Straßenseite. Auch Lebensgefahr durch die Laubbläser und sonstiges Gestrüpp-Weghauer, ich wurde da mal vom Stein auf dem Kopf getroffen. Es war denen nicht nur egal, sondern dem Krankenhaus auch, so grundsätzlich ist das allen scheißegal.
    Wer weiß, was das für ein Gift mal versursachte oder doch Fremdplanetarische, kann es ja irgendwie veröffentlichen. Ich glaube, die lieben alle Tötungsgift-Anlagen, egal ob die von Jugoslawien, Italien früher oder von den "Deutschen". Die USA haben noch immer Gaskammern. Die werden vermißt von Junkies. Der Rest ist zu feige, um alleine den Kopf in den Gasbackofen zu stecken. Die Solinger Auslandstoten waren die evt. selbst. Da hatte ich mal was aufgedeckt.
    Hanau - deutsche Leitkultur steht auf einem Stromkasten Grevenbroicher Weg 35. Türkische (Drogengift)Shishabar mit asiatischen DemonstrantINNEN später. Alles Illegale. Der Bundespräsident Steinmeier ist primär für Drogen, Shisha und nicht-Deutsche, das fiel ja so auf dann. Ich bin eigentlich bis zum 16. Juli krank geschrieben. Hier stinkt es wie gekochter Urinbeutel mit Pennerpisse auf Tierfell, ich dann auch, es stinkt so hindurch in die Hose, wie Pennerpisse-Tierfick und ich habe Halsweh. Die Polizei ist primär nur Fernsehstar, Pro7, SAT1, Kabel1, Netflix auch mit Meghan und Prinz Harry, das war dann das Ordnungsamt, einige sind Reporter in Wahrheit.
    Krieg und Attentate sind immer Luftanschläge einer Fetisch-Szene nach Ekel und Dreck und Mikroben, wie die niedlichen Teletubbies, angeblich Babymikroben sind in hochmikroskopiert. Aktuell falsche Polizei mit Tatütata mit lustigen Vielton-Chor-Klang-Tatütata. Falls jemand aus dem All via Satellit oder so Hallo-Wach-mit-Gesund versprühen könnte, wäre ich ja mal dankbar, mit ebenso Beam-Möglichkeit für zurück-in-die-Heimat die anderen beamen lassen. Das geht, die Natur muß doch heil und gesund sein, ich will das auch, der Rest will nur Ekel und arschen und oder töten.

    Vorsichtig, falls Sie Erdgas oder sonstiges Kochgas riechen, die Stadtwerke Düsseldorf machen das absichtlichn linksrheinisch, dito Wasserschutzgebiete zerstören. 11.11 Uhr. Durch Giftgas aktuell nur 91 Prozent Sauerstoff im Blut. 12.07 Uhr Wohnungswand zu den AsiatINNEN nur 88 Prozent Sauerstoff im Blut, seit den vielen nicht-Deutschen wurde die Luft auch wegen den EkelraucherINNEN schlecher, früher 98 - 99 Prozent Sauerstoff im Blut. Es stinkt durch Wände hindurch.
    10.52 Uhr Lebensgefahr durch die schwachsinnige illegale Rheinapotheke Wickrather Straße 4, Düsseldorf bundesweiter Alarm wegen illegalen Personen besonders die im Wohnungsprivatlook, die da meinen rezeptpflichte Arzneien abgeben zu dürfen. Gestern kamen meine KRY Arznei an, heute wollte ich wieder was abholen, ich wurde erkannt.
    Es sei aber nichts da. Person, privat aussehendes Hausmütterchen, ohne Namensschild. Heute ein anderer Mann dazu, wieder nur Polo-Shirt, alles nur privat, kein PTA, keiner also und die Möchtegern-Tussie angeblich öfter eine Frau Phung, weißer Kittel, keine Apothekenbezeichnung, keinerlei Namensschild, keiner kannte KRY heute. Das Sanitätshaus-Schild von Herrn Bergmann war mal vereinbart worden, vor über zehn Jahren, das hängen zu lassen, ob die das je kapieren, wenn er geht. Es gab noch Nachfolger, den gab es ewig nicht mehr, das Sanitätshaus auch nicht. Ich beantrage Knast. Etliches hatten die bereits vor Jahren nicht, was woanders noch lieferbar war, auch geben die Arnzeien ab, die von den Vereinten Nationen verboten worden sind, und nicht als Heilmittel je galten. Aber die Barmer sollte zahlen. Es stank nach alten Halsschmerzen von ca. 2003 - 2009, das weiß evt. Hausarzt Schmidt noch. Ich habe dort Praxisverbot und vermutlich Diphtherie-Gestank so überall fast, bis auf vor Trinkgut und einige Häuser Grevenbroicher Weg, Düsseldorf.

    14. Juli 2021 07.43 Uhr Ich weise wegen der ständigen Panikmache der PolitikerINNEN darauf hin, daß der Professor Wieler. der RKI-Mann, nur ein Tierarzt ist, er ist Veterinär. Er hat keinerlei Zulassung oder Approbation in der Humanmedizin. Wenn die Merkel erzählt, man soll sich impfen, damit ein "nahe Stehender" oder den man liebt, geschützt ist, heißt es, der Impfstoff geht auch wie bei einem "Energie Vampir" auf andere hinüber, ansonsten klauen Sie doch und verkürzen Sie den Kassenwartestand an der Kasse auf einen Meter, ich lasse mich nicht impfen, hier fliegt genügend Gift, alles nur wegen Asia Panik, die immer mal nach Europa wollten, 07.42 Uhr

    13. Juli 2021, 20.28 Uhr Panik bei Macron wegen Corona, die weltweite Pandemie mit durchschnitte unter 2,5 Prozent der Weltbevölkerung haben ein Asia Hühner Bronchitis Hüsterli. Mon Dieu. Die Franzecken, oft durchseucht mit Toxoplasmose gondii im Gehirn so weit über 80 Prozent deren Bevölkerung, hat zugeschlagen. Was für ein dummes Volk, macht dann noch was dümmer. Die Durchseuchung in Fronckresch beträgt 8,7 Prozent, so fast wie in London. Pandemie ist also nicht, da die erst bei mindestens 15 Prozent ist, eher 20 Prozent der Gesamtbevölkerung. Mieft das nach Impf-Korruption? Oui Oui Oui.
    Merkel ist ja auch so eine Dumme und mit dem Macron war ich auch mal unterwegs.
    Die Zahlen für Paris fand ich jetzt nicht so rasch, aber die Zulassungsstellen sollten mal überprüfen, was die für Panik-Personal haben, die wegen einer Nicht-Pandemie riesige Panik schieben, ob die überhaupt je echte Gesundheits-Fachkräfte waren und ob die Krankheiten unterscheiden können. Blut, Urin, Nase, Ohren, MRT, Drogenschnupfen, Drogenheiserkeit, Allergie, Ekelmief, Giftgas so eine Al Qaeda Show eventuell, A für Anarchie für das A nicht Eiffelturm und Bataclan. Und damals schon Fußball-Attentate.
    Auch die Fußballer knien brav hin gegen Rassismus, die Niggah der Engländer versemmeln die Elf-Meter und davor war der Floyd involviert in Geldfälschung und Geldwäsche. Finden die geil = Korruption in der UEFA also. Euro2020 mit "Plakatierung" sozudagen 2021.
    Und die UEFA Euro2020 im Jahr 2021 zeigte asiatische Bandenwerbung im Fernsehen. Sind alle aus Psychiatrien entlaufen, wo haben die deren Gehirn gelassen? Internationales Recht, United Nations sieht keinerlei Völkergemisch und Haßverbrechen gegen das Euro-Land, wo sich Niggah drin aufhalten und Stinkie nicht vor. Stänkern ? Na immer doch, es wirkt wie Cowboys gegen Indianer.
    Und so sind doch alle Suffocation Gamers (hetz hetz die anderen oft mit Maske) wie aus einem Asia-Bordell mit OP-Einlauf-Schwester. Klistier oder Intubation. Multi Kulti Fick Fuck.
    Die Black Lives Blabla kommen aus Farbe und in Bunt: Polen. Nicht, daß ich schon weit vor 2008 davor mal warnte. Dann wurde Pro7 auch schon davor total dumm.
    Bisher wirkt kein Staat je überzeugend, sondern wie eine Hypnose-Show ohne jedwede Profi-Staatsführung, die echten Panikländer sind ja USA und Spanien, ja, der Columbus, was der so früher sonst noch so gemacht hat. Conquistadoren. Das spanische Königshaus kam mir ja schon mal spanisch vor, eher teil-syrisch. Ich halte den Assad, Vorfahren Kaiser und König und so von Syrien, steht im Schulbuch, der Assad noch nicht, also wie vertauscht mal, Rochade mit Spanien.
    13. Juli 2021, 19.29 Uhr Für Otto Waalkes, wir waren noch, so irgendwie ich klein so auch angeblich meine Erinnerung fast wie ein historisches Foto auf Twitter mit Marius Müller-Westernhagen und Udo Lindenberg mal, ich klein, so richtig so richtig klein, so vor Grundschule-klein. Später wir alle größer und so ein Zauberfilm mit Otto, auch wo was älter aber nicht mehr als so ca. 17 Jahre,
    Entweder war es 2004 oder 2009, da nannten psychiatrische Kräfte in der Klappse "Grafenberg" Düsseldorf, also eine Frau, einen Penis einen Rüssl. Ich beziehe mich auch hiermit, es fiel mir vor einigen Stunden ein, um Rüssl Räckords ein. Es geht auch um die lustigen "Mikroben" in naja Menschengröße, aber geschrumpft und "Das ist eine Schräge".

    13. Juli 2021, 13.32 Uhr ich sage mal über paranoide psychotische Schizophrenie aus. Auch über das schizophrene psychotische Jobcenter, realitätsfremde Leute. Artikel 33 GG echte Deutsche sind dort Pflicht, nicht schon zu früh vorher ausgebüchste PolINNEN, vor EU, oder so, die dann dort "vorstellig" werden mußten. Es herrscht linksrheinische keinerlei Maskenpflicht. Aufgrund des Privatrechts, die Supermärkte etc. sind privat, können die machen wie die wollen, je nach Bestimmungen ist jedoch eine Maske auch im Laden verboten oder soll werden. Ich stinke nach Bandgas und Ekelraucherei hier vom Haus und Trinkgut, Heerdter Lohweg, ich war eigentlich nur da drinnen, sozusagen, der Putzwagen machte es schlimmer vom Gestank, wieso weiß ich auch nicht, und so ein Burka Babe, entlaufen aus der Türkei oder so, war sehr hilfreich eigentlich, aber in Zusammenhang mit den anderen Gestänken wurde daraus ein "Türkengestank".
    Meine Zähne wie ein Brandgas-Rauchereischaden, einige Straßenabschnitte auch mit weiteren "Zahnrissen" im Bürgersteig. Netto, eigentlich zu renovieren vom 26. Juni 2021 hatte doch noch auf, es liefen Leute mit Einkaufstaschen rein, bis 13. Juli sollte die Renovierung sein, ist aber schon auf. Sieht im Vergleich zu vorher viel besser aus, das Personal auch, dasselbe. Aber so angeblich wirkende Filialleiterinnen oder von der Zentrale nicht. Eher Privatklamotte, privat wäre es ja okay, aber als Laden-Checkerinnen nach Wiedereröffnung nicht je. Wie soll man wissen, ob die echt sind.
    Einer bekam, ein Kunde, nicht-deutsch, bekam ein Ladenverbot von der, von der es Doppelgänger gibt, ich dachte, der Kunde hat einen Schlaganfall. Der Polizei ist eh alles egal.
    Das Jobcenter will kein Darlehen für einen Laptop übernehmen. Der Laptop sei über den Regelbedarf abgedeckt. Der gilt für Ernährung, Kleidung, Körperpflege, Hausrat, Haushaltsenergie sowie Bedarfe des täglichen Lebens. Also ein Laptop ist nichts davon, sonst könnte ich hier so nicht arbeiten. Arbeismittel und je nach § ist der Rest der Info auch falsch. Ich gelte wieder dort nicht als ALG2, sondern als was Anderes, obwohl ich ALG2 bin, ich fand Infos bei der Techniker Krankenkasse. Weder die BIG noch die Jobcenter Leute bezahlten mein volles Gehalt je, trotz Gesetze.
    Ist denen scheißegal, also doch Polenmafia aus einem Analphabeten-Club, EinschleicherINNEN in die BRD, so wie manchmal im Netto Laden, schon vorher gesehen. Bei einem anscheinenden Cousin des Kathmanduer Joschi Raj Pravin, der Privin für seine Nase benötigt hätte, spielt die Type in der Schön Klinik Notarzt (einer müsse ja zur Not da mal Arzt sein), also der arbeitet in netto. Ich dachte, der ist Geheimdienst und in einer ähnlichen Situation mit mir wie Sven Lau, angeblich krankenwagenfahrender Al Qaeda.
    Ich war mit beiden mal auf einer Bombe, bei dem hiesigen, saß ich druuf. Man hatte mich glaube ich für Bundeswehr KSK gehalten. Ich war nicht je Bundeswehr, Frauen durften nicht je dorthin, Völkerrecht ist das. Also BRD, Ostblock DDR hat mit uns BRD Weibern nichts zu tun. Ein Laptop ist also also ein Lebensmittel oder so und Hausrat und damit ist auch die Bekleidung mit gemeint. Man ist gut mit einem schönen Gerät bekleidet. Ahja. Ergänzt: um 14.36 Uhr ich hatte nicht je einen Fallmanager. 14.39 Uhr Leistungen zur Eingliederung SGB II § 16 ist Bundesagentur für Arbeit Budget und sind SGB III

    13. Juli 2021, 09.14 Korrektur 09.23 Uhr Vorsichtig vor der TK Doc App. Nutzloser Haufen. Okay, ich rief gerade das erste Mal an, ein Service nicht der Techniker Krankenkasse, sondern der ife GmbH. Laut Intro in der App bieten die ganz viel Hilfe in ganz vielen Krankheitsfällen an, inklusive Krankschreibung und e-Rezepten, alles auf TK Kosten. Was ist aber wirklich? Die kennen nur einen Hausarzt, keinerlei HNO-Arzt. Das heißt, die sind vielleicht nicht echt. Wir sind nicht England mit NHS, sondern freies Arztwahlrecht, wir Versicherten haben das Recht, uns einen Arzt auszuwählen, nicht die, Überweisung gab es auch nicht.
    Ich habe Halsweh, zugemieft von NachbarINNEN, Ekelgestank, Ekelrauch, eine hustete vorhin wie 100 Zigaretten geraucht aus auf derem Balkon und es stank bis in mein Wohnzimmer rein.
    Ich kam nach vielen Versuchen durch - angeblich alles besetzt wegen Corona, die Pandemie mit zweiKommafünf Prozent Kranken weltweit, die globale Supererkrankung, also eine psychotische nicht-Wahrhabenwollerei an Pandemie-Erfindung.
    Ich sehe vom Gestank verquollen aus wie üblich und habe Eiterstippchen im Hals und links und rechts. Das könne die Ärztin so aus der Ferne nicht behandeln, steht aber drin obere Atemwege, Grippaler Infekt in der App Erklärung. Ich solle doch zum Hausarzt gehen, nur der könne das und einen Corona Test machen auch noch, die haben ja alle Panik, wie das Schmidtchen, immer macht er dieselben Erkrankungen durch wie seine PatientINNEN.
    Ich sehe eine ankommende Diphtherie, es macht ja gar keiner einen spezifischen Diphtherie-Test. Die TK App wird auf der Techniker Krankenwebseite als nun mal ideal bezeichnet sozusagen, wegen kaum Kontakt mit anderen, schon mal auch nicht mit einem Arzt und nun mal die Rezepte direkt an die Apotheke zum Liefern oder abholen. Es sei ja morgens, da (bei Regen und Ekel und Gestank und draußen Warterei und natürlich hat jeder einen Hausarzt, woher die Dame auch herkommen mag), da könne der Hausarzt, kein Facharzt sich das mal anschauen und die Pandemie sei ja Covid19 wichtig oder so.
    Sind die alle von der BILD Zeitung, was das Arzt spielt? Ich schicke das mal als Behandlungsfehler an die TK.
    Falls auch Sie Handystörungen haben sollten, die Telekom informiert:
    Hinweis: Zum 01.07.2021 wurde das 3G-Netz der Telekom abgeschaltet. Ältere Mobilfunktelefone, welche nur mit dem 3G-Netz arbeiten, sind somit nicht mehr erreichbar.
    https://www.telekom.de/hilfe/hilfe-bei-stoerungen/probleme-mit-mobilfunk?samChecked=true
    12. Juli 2021, 15.31 Uhr Viele mögen hier nur Ekelgestank wie Leichengestank, geplatzter Körper (wie in SAT1 der Fernsehserie), Fugu und Giftfleisch. Seit 2004 wollte angeblich Elon Mask und eine Anne dafür sorgen, es sollte eigentich verhindert werden, daß hier ein Lepra und Pest-Gebiet für siechende AsiatINNEN und andere (quasi wie in Indien ohne Heilung) wird, weil der Jörg Nowak von missio e.V. das so geil findet (privater Kirchenverein der angeblichen Katholiken, so wie im Mittelalterfilm).
    Hier im Haus sind viele heftig dabei in der Hoffnung mit dem Ekel und Gestank wird das ein Fernsehenhit sozusagen wie "Der Medicus" evt. mit südkoreanischem Geruchsfernsehen, damit man weltweit Chancen wieder auf die Seuchen des Mittelalters hat.
    Ich schmiss gerade Spülwasser aus dem Wäschetopf ins Treppenhaus aus, daß noch mehr stinkt als hier. Viele haben nur Interesse an Zombie-Körpern wie aus dem Horrorfilm, Dämonen und Resident Evil Filmreihe.
    Actinomyceten (oft in Pferdeställen aber auch in Getreidesilos) gehören zu den Strahlenpilzen, wie Lepra und Tuberkulose auch. Ich weise noch einmal darauf hin, andere essen gerne, das kennt man von den angeblichen Flüchtlingen, die aber TerroristINNEN sind, gerne Giftpilze. Ich hoffe, es gibt Hilfe von Gesundheitsbehörden. Man atmet nichts Anderes mehr ein, samt deren Urogenitalerkrankungen. Ewig ist das Gebäude samt Nachbarhaus und vielen anderen abzureißen und alles komplett zu renaturieren.
    Die sollten alle, viele sind nicht-Deutsche in deren Heimat zurück, nicht die hierhin. Das Gebiet is total marode, primär sind schwerst Suizidale, schlimmer als bekannte Asia Sekten, MUN Sekte, AUM Sekte, andere Ekelsekten wie in den USA, hier und im Gebiet wohnend, samt Kannibalismus, Kinderklau, Kindertötung. EigentümerINNEN und VermieterINNEN sind Teil des Ekels, samt der Hausverawltung. Behörden sind ebenso Suisidale. Feuerwehr primär nicht existent, ÄrztINNEN ebenso. Bekanntlich lieben große Fernsehsender und Zeitungen Derartiges, weil sich irgendwann draus tolle Fernsehserien machen lassen. Viele sind gerne grausam, Afghanistan hätte seit September 2001 Frieden haben können, aber ein wichtiger Partner wurde von der Presse damals getötet. Das war bekannt, wichtige Presse log lieber weiterhin herum, weil die gerne grausam sind, die JournalistINNEN, der Rest ist Waffenhersteller.
    15.47 Uhr Aktuell wirkt es wie Asia Kochtopf mit Kinderkopf samt Kindergehirn auf Fugu mit Ekelrückenmark.
    Etliche sind seit ca. 2004 und davor bekannt aus der Vollirrenstation, wollten nur in Ekelgestank wohnen, nur sich zukoten und ekelstinken. Fast alle wirken und sind wie Asia-Sekten-Hörigste, Hauptsache es ist eklig. Die meisten hätten einen Knast nicht je verlassen dürfen, etliche sind Menschnehändler vermutlich mit Donald Trump, ex- US Präsident und seiner Tochter Ivanka.
    So Ekelmadenpack mit Faulfleisch, Giften und mehr. Einer wollte immer in einem Haus sterben, so wie das eingestürzte Haus in Miami, und noch von ChinesINNEN dabei zerquetscht werden.
    Polizei ist nicht je vorhanden, ÄrztINNEN auch nicht je. Einige unbekannte Leute nisteten sich am Wochenende anscheinend in einigen Etagen, vermutlich in der 8. Etage ein.
    Einige mögen nur warmen Urin versprühen.
    Die AsiatINNEN wollten immer nur in einem Ekelpissegestank wohnen, dazu gehört das Personal von Huawei. Der vresuchten bereits mit Giftgas das Haus vor einigen Jahren zu zerstören, Feuerwehr kam, keiner kam in den Knast.
    Andere bauen am liebsten auf der Grünen Wiese, damit es keinerlei Natur mehr gibt, sondern nur noch Gestank und Ekel und aus dem Gewerbe im Park, wurden eher AsiatINNEN der Park Familie, anstatt Grüne Natur, Bäume und Blumen weiterhin zu haben.
    Andere lieben Menschenhandel mit Idilib, das ist wahrscheinlich, das Beirats-Leute dazugehören, gerüchteweise sogar der Schauspieler Sebastian Koch in einem 2. Weltkriegs-Film. Eigentlich wollten die meisten endlich für immer im Ekelknast oder Gulag eingesperrt sein. Auch Tierficker und KinderschänderINNEN gehören zur Szene.
    Anderen ist primär alles egal, und viele gehören zur suizidalen Massenmörderszene. Vermutlich gehören einige zur Terrorszene, früher von London. Ich hatte öfter bereits Kochtopfspülwasser von Wäsche ins Treppenhaus geschmissen, es war immer alles allen egal mit dem Gestank der anderen in meiner Wäsche, der Gestank ist durchgezogen überall. Seit der Beinah-Explosion durch die Huawi-Wohnung, so seit über eigenlich fast acht Jahren, ist hier nichts mehr bewohnbar, informierte die Feuerwehr damals, aber allen war alles scheißegal.
    Düsseldorf kümmerte sich nicht je, Krefeld auch nicht, gar keiner, das Gebiet durfte nicht je bebaut werden. Auch das Netto Haus Grevenbroicher Weg ist ständig durchseucht auch im Laden, als ob jemand den Gestank hin und her pumpt. Pro7 galt mal angeblich als Attentatsplaner. Auch das Jobcenter hilft nicht. Primär stehen eigentlich alle auf Totale Zerstörung. Endlich weg sein, hier war eigentlich, ich nur Mieterin, eine Wohnungseigentümergemeinschaft. Einige angebliche Verwandte von EigentümerINNEN, die dann auch nicht verwandt sind, da DNA-Testverweigerung wollten mindestens seit 2004 gerne alle obdachlos haben. Da sei doch viel schöner, inklusive Zwang zur Armut und dann aufopfernde Mutter oder Vermieter spielen. Typischen Kinderfick-Kannibalen-Benehmen. Ständig riecht es auch noch nach Camping-Klo.

    12. Juli 2021, 10.34 Uhr Irgendjemand pumpt entweder in die Tiefgarage Wickrather Straße 39 - 43, auch benutzt von anderen Wohnhäusern etwas rein in die Garage oder raus. Oft stinkt dieses Haus als erstes Haus giftig und verbreitet sich wie Gasgemische, Drogen, Öl, Kot, Gülle bis zu Netto, Grevenbroicher Weg bis zur Kirche fast Hansaallee, linksrheinisch Düsseldorf. Ein Aushängeschild dafür hing gestern nicht, normalerweise muß alles 14 Tage zuvor angekündigt werden, außer bei Notfällen. Achten Sie auch in Ihrem Gebiet darauf. Ich fühle mich ständig vergiftet, Kochgas, Erdgas, hier kein Gashaus, Narkosemittel, Zahnarztekelzeugs, Sepsis, Impfungen durch die Luft gespritzt, Kondome, Urogenitalerkrankungen, denn was ich manchmal habe im Urin, ist alles eingeatmet in der Wohnhausluft, Wohnungsluft. Wie ist es bei Ihnen? Behörden, Polizei, Gesundheitssystem - denen ist alles egal, die sind nur verliebt in Corona. Hundefuttermief, Hundeschlabbermief, Hundekotgestank, Kotze.

    12. Juli 2021, 10.37 Uhr Börsenrecht ist Landesrecht laut Grundgesetz, dito Bankenrecht. Land esverfassung NRW, verbietet Aktiengeschäfte sondern erlaubt nur wie es der englische Begriff "Crowdfunding" nur so was, aber nicht je für Nicht-Deutsche, sondern nur für Deutsche. Fraun Rakers der Tagesschau hat eine Paderborner Story leider mit der Graf-Recke-Stiftung Düsseldorf und einem darin untergebrachten Paderbordner. Die Rakers Familie ist eine Ekel-Stalkermannschaft und Entführer. Ja, die ARD Tagesschau-Meute.
    Da primär AutorINNEN fürs Fernsehen arbeiten bzw. auch für die Zeitungen, sind die primär nur fiktional. Die sind weder Journalist noch Presse. Wer keinen Sendungsabspann hat, wie ARD und ZDF, ist als Sendung nicht existent.
    Landespresserecht ist Landesbeamtentum, da darf nicht gelogen werden. Bild ist nur ein Meinungsblatt, meinen darf man alles, aber nicht so tun, man sei Presse. Das wäre eine Amtsanma0ung.
    Ich war nicht je Pferdepflegerin, auch nicht Bereiterin, ich war Ferienponyhofkind und ritt früher hier in der Nähe, auch da war ich noch Kind Teenie Großpferde.
    Ich ritt an der Tete (alles ohne frözösische Akzente hier) in Südfrankreich am Mittelmeer und durfte Ausritte leiten, die Touren un das Tempo bestimmen, da war ich noch Teenie und Schülerin, in den Sommerferien. Ich war mit meinem Eltern in Ferien eigentlich.
    Ich habe kein einziges Reitabzeichen. Mir waren 80 cm Springpflicht für das Bronzene Abzeichen zu hoch. Die Sortierung ist heutzutage eine andere.
    Die Pferdeleute an sich sind oft ein neidisches Schwersttollwut-Pack wie ein arroganter Ekeltuntenstall, oft ab Teenie-Alter. Also ab Pubertät, wovon die sich nicht je erholen. Nur bei bzw. auf einem Pferd oder Pony sitzend, sind doe normal oder beim konzertriertem Putzen oder Stallputzen, sonst sind die ein Oberarsch an Ekel. Die Frau Rakers ist was schlimmer, so meine Erinnerung, die reitet Menschem um.
    Es ging um Neidverbrechen wegen meinen 3.000 DM Honorar wegen meiner Moderation eines e-Commerce Taggesseminar in München, das ich erhielt, Ort Kempinski Hotel, Flughafen München, mit meinem Fachwissen. Da ging es nicht um Hottehüs.
    Es ging um das Geld und Ekelneid. Ich war nicht je Sportsekretärin, sondern Redaktionsassisstens in der WDR Sendung, Sport im Westen, 1994, ich war nur befristet im WDR, ein Ketten-Angestelltenvertrag.
    Nordrhein-Westfalen ist das Sendegebiet des Westdeutschen Rundfunks. Das hatte nichts mit DDR und West Berlin je zu tun, noch mit Sportfunktionär sein.
    Das kapierten sogar Jogi Löw udn die DFB Trottel fast ein Jahrzehnt später nicht je, und dachten, ich sei Sportfunktionärin der BRD, Bereich Westdeutschland. Wer die in Wahrheit wirklich allesamt sind, weiß ich nicht. Eher Colors and Races von einem Weltraumflug in der BRD gestrandet. Die sind GemeinstgefährderINNEN.
    Gute Figur auf einem Pferd hat die Rakers, aber so von der Reiterziehung her, darf sie eigentlich nicht aufs Pferd. Für eine Zeit nicht je. Andere tun auf lieb und nett und schlachten dann doch das Tier, wenn es gerade nicht will oder schreien ein Pferd von hinten rennend an. Tolle ReiterINNEN ja, Putzen und fegen und Instandhaltung auch, aber das Benimm ansonsten _ eine Katastrophe. Für nichts Anderes geeignet je. Also Educon Kinderfick vielleicht nicht, sondern dasselbe an Erwachsenen wie die NSU Übelklitsche Graf-Recke-Stiftung Düsseldorf, Nähe Psychiatrie Grafenberg in Düsseldorf involviert. 08.25 Uhr

    05.46 Uhr "Der Inzidenzwert allein hat keine Aussagekraft" so vorhin ca. 05.40 Moderator oder Sprecher im zdf Morgenmagazin". Deutschland's PolitikerINNEN wie viele andere PoitikerINNEN sind alos gerne krank bei einem weltweiten "Pandemie"-Wert von unter 2,5 Prozent Kranken, also keine Pandemie. Das Bundesverfassungsgericht hatte mal geurteilt, bauscht die Presse bzw. die Öffentlich-Rechtlichen Fernsehsender auf, werden die Öffentlich-Rechtlichen Fernsehsender mit deren ständigen Lügerei geschlossen.

    05.50 Hat jemand noch wegen Gert Postel oder Mollath, es ging bei einem um einen falschen Psychiater, der nicht je einer war und den anderen um Psychiatrie -Patient und Aussager über Bankenbetrug ausgesagt. Im Herbst 2004, Station 2A, ging es darum, daß im Terrain der Psychiatrie Düsseldorf rechts "Grafenberg", ein Film gedreht werden würde. Das Stationspersonal informierte darüber, u.a. sei es für arte. Die durften alle damals raus aus der "beschützten" Station (kein Schutz, sondern Klappse) wegen des Filmdrehs, für einige Stunden, ich war narkotisiert wurde und schlief primär im Zimmer. Außerdem, anderer Tag gab es Schußwaffengewalt, aus Sicherheit müsse man sich im Gang aufhalten, man befürchtete Erschießungen oder Schüsse durch die Fenster in die Zimmer hinein.

    20.33 Uhr Nach gefühlten über ca. 17 Jahren startet Richard Branson, der Gründer von Virgin Records, er fing mal mit einer Schülerzeitung an, mit einem fast-ins-echte-All Kurzflug, fast so vergleichbar für ihn von linskrheinisch Düsseldorf was bei Meerbusch nach Kaiserswerth. Kleine Auto- Fahrrad-Fußgänger Passagiere zur Rheinüberquerung Mehr ist das für den eigentlich nicht. Bezos kenne ich auch, aber da ging es um was Anderes, um Kabel für seine Raumschiffe.
    Branson ist ein echter Lebensretter und noch was Anderes eher Blödes. Branson ist der Gründer von Virgin Atlantic, eine Fluggesellschaft.
    Da konnten Künstler und Kleindarsteller deren Show im Flug anbieten, also im Gang im Flug, um gratis fliegen zu können. Der heutige Flug sichtbar kurz ARD Tagesschau vom war es NDR oder Studio Hamburg live Stream 20.00 Uhr, irgendwer sprach heute Vormittag was laut, die hätten hier in der Umgebung was fürs ZDF gedreht, wer weiß ich nicht, Thema auch nicht, Drehs wurden nicht angekündigt. Ich war auch mal zum Parabelflug aufs ESA Gelände entführt, wer noch dabei war, wie z.B. die Schauspielerin Janine Kunze weiß ich nicht.
    Evt. war Tom Cruise, Hollywoodstar und Scientologe dabei. Leute, das ist Scheiße und will keiner, es ging mal um Schulunterricht "Eine Parabel" und Mathe. Bei einer freien Wahl, immer nur "Der Rasende Falke" und sonst immer gerne auch sonst Harrison Ford, der sonst im Science Fiction den Rasenden Falken fliegt. Auch sonst gerne was von Darth Vader. Oder geben die Plattenfirmen CD auf und wieder Vinyl?
    Ich vergaß nun 20.40 Uhr zuvor zu fragen, auf welchem Planeten ist denn der "Weltraumbahnhof" in New Mexico. Irgendwelche Gates ohne Bill dabei, Shops?

    11. Juli 2021, 18.03 Uhr vorsichtig vor Narkotika, Benzos, Barbiturate mit klassischem Schwimmbadgeruch z.B. Düsseldorf Rheinstadion, Lörick, The Flow (igitt das) und private Schwimmbäder wie hier für 72 Wohnungen im Nachbarhaus unterr der Zahnarztpraxis, wer das reinigt hygienisch nach Schwimmbadregelungen, weiß ich nicht, ich fand es nicht je heraus, wer die notwendige Qualifikation hatte.
    Es stinkt seit einigen etlichen Tagen oft danach, mit einem merkwürdigen supermüde-Gefühl. Gleichzeitig wie Lidocain z.B. in Hängefalten, die schlaff wurden, sich so anfühlen wie betäubt, gleichzeitig wie was Stein drinnen (evt. Tuberkulose, die machen Knötchen wie Milchkanalknötchen) wie etliche Harnwegs-Steine Harnwegstuberkulose sein können, sieht man wenn man mit einem Urintest-Stäbchen, ich habe einen 10-fach, der nur Leukozyten dann bunt im Feld hat, alles andere normal. Oder es sind dann Chlamydien.
    Testbar sonst im Menstruationsblut der Frau.
    Es fühlt sich furchtbar an den Faszien an, die vormals straffere Haut fühlt sich dann als normale Haut an, wenn man sanft in die normale Richtung sanft zieht und massiert. Ob es Tetanus sein könnte, weiß ich nicht.
    Gleichzeitig Müdigkeit, wie ich das als Kind und Teenie oft im Freibad kannte, teilweise auch vom Löricker je nach Nähe zum Chlorschwimmbad. Vom Wellenbad Grünstraße früher kannte ich das nicht. Da keiner eine große Blutananalyse machen will, das EVK konnte aus wenig Kaplliarblut immer viele Blutwerte testen, weiß ich auch nicht, ich warne also hiermit.
    Es ist eine Schwimmbaderkältung bemerkbar, gleichtzig Nacken-Schulter-Arm mit evt. Gaumenriß (oft durch Brandgas-Gestank) mit Mittelohrberteiligung (aua) ohne im Schwimmbad gewesen zu sein.
    Es wabert hier so rum mit Erdgas oder sonstigen Giften. Falls Sie eine normale Stadt haben, informieren Sie die Gaswerke, Schwimmbadbetreiber oft auch die Stadt und bitten Sie um ein großes Blutbild (keine Zeichnung damit) Es könnte Gesicht-Tuberkulose sein, der gehört zum Bereich Strahlenpilz, na zur Diflucan-Behandlung, aber teilweise noch was Anderes. Ohne Massage leichter Art ist man müde, bei sanfter Eigenmassage erst recht müde, man merkt und sieht quasi die Bildung von Dieter Bohlen Längs-Tiefe-Giftfalten. Für die große bunte Zeitschriftenwelt: Vielleicht hat Verona Feldbusch-Bohlen-Pooth einige Tipps, aber sie ist nicht-Deutsch, anderes Hautbild.
    Früher half dann, in der Zeit ohne Klimaanlage in Autos, nach dem Freibad, ab mit Muttern ins heiße Auto und der heißem Limonade von draußen noch. Eine Infektionsgefahr ist evt. vorhanden, die Narkosegift-Versprüher benötigen einen auf den Latz. Es müßten die Pool-Wasser auf unterschiedliche Narkotika getestet werden, dito Legionellen und Tuberkulose, evt. Lungenpest (das heilbar mit Antibiotika) und stichprobenartig an Freiwilligen jedes Volks, was darin so rumplanscht. Chlamydien-Test wäre auch okay. Urintest reicht, Leukozyten sind dann bunt lila der Rest ist okay - Tuberkulose oder Chlamydien. Meine Empfehlung. Hier im Haus erst seit diesem Jahr aufgefallen. Früher war ich aber immer draußen tags, außer wenn es superheiß war. 18.06 Uhr Bei uns mieft alles durch Abwasserleitungen etc. in andere Wohnungen hinein, inklusive Waschbecken und Bioelectra Sport, Brausemineralien, man ist ständig mit anderem Zeugs zu. Auch mit Zeugs, wo man beinahe umkippt von. Das Gesundheitsamt Landeshauptstadt Düsseldorf, Psychiatrie half nicht. Hier ist also doch nicht Düsseldorf. Mir fällt ein Minütchen später ein, so war es mal in der MRT in Neurologie-Gebäude der Uniklinik Düsseldorf in derem Keller da.

    15.02 Uhr Noch was zur Aufbauscherei psychotische Panik-Attacken wegen Corona, die Hühner-Bronchitis und Kotschleckieleckie HongKong Vogelgrippen. Pandemie ist ja so erst ab mindestens 15 Prozent, eher an die 20 Prozent und mehr Kranke, so als üble Pandemie, Epidemie.
    Weltbevölkerungszahl ca. 7 669 109 078 Menschen und davon sind Kranke 186.544.494 bzw. getestet als krank. Also zehn Prozent von den 7,6 Milliarden sind 760.000.000 Menschen, jetzt sind es aber nur 186,5 Millionen Kranke, das sind aber nur von 10 Prozent davon ein Viertel.

    2,5 Prozent Kranke sind echt nix. Denken Sie bitte daran, viele waren ja mit mir in der Psychiatrie Vollirrentation, der Virologe Drosten und der von Hirschhausen, ein angeblich echter Arzt sei der mal gewesen. Frau Merkel ist nicht je die studierte Quantenphysikerin, die kann kein Mathe.
    Wer issn die, die da auf Merkel tut und die Svenja Schulze, Bundesumweltministerin geplant geworden, schuldet mir noch immer Vogelfuttergeld und die Bundesjustiztante Lambrecht ist doch nur eine Mrs Doubtfire, getackert. Ein Hausmütterchen, dann wollten die alle bereits Regierungen davor ein einfaches Deutsch, weder Hochdeutsch noch Amtsdeutsch. Das einfache Deutsch kapiert man total nicht, die Schriftsprache wurde auch geändert, also sind die Staatsfeinde, aber nicht je Deutsche, vielleicht DDR Leute, nicht je BRD. Hauptsache nichts kapieren wollen.
    Etliche der WHO und CDC waren auch teilweise Psychiatrie-PatientINNEN, es gab keinerlei StrafrichterINNEN damals anscheinend. Aber so wie eine Schulschwänzer-Bande dann noch Schulbildung anderer schädigen mit zwei Jahre Schulverlust, ja die Regierungen sind nur Deppen und wollen, daß alle anderen auch nur Dumme sind. Ach ja, in den USA gibt es keinerlei Menschenrechte in deren US Verfassung und kein Völkerrecht oder Internationales United Nations Recht. Die sind nur Colors und Races, Farbe und Rassen und Farben und Rennen, wie Autorennen, Pferderennen und so. Dann gibt es Insecticide, Pestidice und Homocide, Homocide ist Menschenmord und was für Kreaturen sind dann die Mörder? Oder ist es Mord an Homosexuellen oder am Mann. Amazonia?

    11. Juli 2021, Panik und Corona-Wahn in Indonesien. Schlimm, aber was als Pandemie bezeichnet wird, ist nur Aufbauscherei ohne Mathe. Es ist keinerlei Epdidemie, es ist nix. 2.491.006 so viele Kranke bisher, bei über 270 Millionen EinwohnerINNEN ergibt unter ein Prozent. Das ist also nix, sondern Kappes. Das Gesundheitssystem ist nixht existent wie hier, Sie können alle wie die Zeitungen und Fernsehnachrichten noch nicht mal einen Taschenrechner bedienen, früher mußten wir das mit Stift und Zettel lösen können. 07.18 Uhr Sagen Sie alle die Olympiaden ab, man kann doch nicht noch mehr fremde Deppen reinlassen. Wir haben primär in der BRD zusätzlich zu den dummen PolitikerINNEN nur noch viele dumme nicht-Deutsche.
    Ich habe selber manchmal Fehler gemacht, weil irgendwas nicht stimmt. Bei 25.000 und über 500.000 in Düsseldorf wären es ja trotzdem nur zehn Prozent sind 50.000 und dann die Hälfte 25.000, also fünf Prozent, aber es gibt sowieso eh Illegale in Düsseldorf.
    07.39 Uhr Zusammengefaßt handelt es sich um eine globale Terror-Gefahr, tatsächlich von Afrika aus "Wir wollen keinen Tourismus, sondern Terrorismus" ich war Januar 1998 und was davor überfallen worden. Invasion der Niggah und anderen gegen Großbritannien via Schiffslinien von Europa nach England und Schottland und Irland. Alle machten dumm mit, auch sogar bei BTA (britische Touristenvereinigung) Veranstaltungen. Der Rest machte nach Attentaten immer wiederholt mit, fanden SklavenhändlerINNEN Scheiße, also müssen die Niggah und die ex-Versklavten dann in deren Heimat zurück, also Afrika oder was auch immer.
    Es handelt sich um globalen Gesundheits-Terrorismus, Vollverarsche wie einst zu Gladbeck der BILD Zeitung, die anderen, lernten wir in der Schule, waren auch nicht je Presse (siehe deren Impressum) und die Fernsehnachrichten bringen nur Lügen-Enten, anstatt echte Tier-Entchen zu zeigen. Das ist an sich schon Olympia und Sport-Verbot. Brasilien geht auch noch, 18,9 Millionen Krankewas auch immer Corona Fälle wahrscheinlich auch durch Drogenschnupfen und Waldbränden bei 212 Millionen Einwohnern. Das sind noch immer so echt unter zehn Prozent. 07.43 Uhr Die Weltzahl ist erheblich höher, über 180 Millionen Kranke bei über 7,5 Milliarden Weltbevölkerung, wir durften eigentlich nicht mehr als fünf Milliarden sein. Da die AsiatINNEN nur Stahlmauern laut Xi Jiping sind, sind die dann nur Schiffsbauteile, eigentlich bauen die viel aus Stahl. Es gibt so einen Film mit Menschen wurden bei was anderem wie im Schiff verbacken, reingegossen. 07.44 Uhr

    11. Juli 2021, 07.14 Uhr vor einer Stunde war die Tekkno Musik zum Aufladen der Robotics noch immer an, jetzt überlege ich, ist es Tinnitus von der Nacht, 10. Juli 2021, 23.19 Uhr Die Bullen kommen an, so eine weibliche Stimme in der Nähe. Geräusche von Tekkno Musik, nerven, wie eigentlich woanders, aber die Stimme eher so wie hier im Haus, daß einem die Ohren samt Mittelohrentzündung erst recht weh tun. Immerhin vor der Polizei ist doch ein Angsthasenvorsichtigsein vorhanden. Meine Ohrenschmerzen waren eigentlich pfutsch, jetzt sind sie wieder da, als ob der gesamte Kopf mit gehirnerschüttert-vibriert, es ist noch nicht mal so laut. Reggae wäre ja okay, Chill Out, Chicane Sachen oder so, aber meine Ohren und Kopf, vielleicht kann die Polizei doch mal kommen. So eine olle Musik haben wir sonst nicht. Was nimmt man dazu für Drogen, so was kann man doch nicht seinen Ohren antun.
    23.27 Uhr Angeblich war meine Wohnung als ich nicht zu Hause war, auch öfter mal gekapert worden. Christinchen war angeblich dabei, ich glaube sie hat noch zwei CDs davon, ein Schuh evt. auch noch, auch angeblich Fernsehdrehs fanden hier statt, als ich nicht da war. Die Wohnungen sind eigentlich einsturzgefährdet. Ich fand etliche Wohnungen, wo ich hineinentführt worden war mit Immobilienwebseiten zufällig wieder. Natürlich hat keiner je strafrechtlich ermittelt, sogar Personen, die teilweise meinem Bekanntenkreis sehr ähnlich waren inklusive Schlafzimmer-Möbel meiner Eltern von früher sah ich. So ziemlich Vieles. Fernsehen sind die nicht, sondern fernsehbewahnte Suchtkranke, Geiselnehmer und Klauer und bezahlen immer irgendwie nichts. Jeder will gerne, auch die Polizei, ein Fernsehstar sein, viele Fans haben. Ich war sogar mal mit Flathan von Questico entführt, mit einem bekannten Börsenbriefschreiber auch. Der Börsenspezialist wurde in die USA entführt. Halsweh habe ich auch heftige bekommen.
    23.38 Uhr Ich weise noch einmal auf die Unbekannten an den Stromkästen im Haus hin. Die Schön Klinik Story ist nun für Sonntag geplant. Vorsichtig sein vor Fernsehteams. Nicht mit denen reden, eher schnell fortgehen. Oft sind die Drehorte illegal, nichts ist korrekt angemeldet, und das Wichtigste: Es muß ein leckerer Catering-Wagen dabei sein, Kaffee, Brötchen, Mittagstisch etc. Es hört ich evt. nach Schalt-Telefonanlagen an, wie Weiterschaltung oder wenn man wählt oder so. Ich weiß nicht, woher tatsächlich was kommt, ich guckte nicht, ob es die furchtbaren lärmenden Sportplätze sind, die meinen ein Sportplatz sei eine Partynummer. Die nerven jeden Tag. Als ich hier einzog hieß es, es darf nichts davon je bebaut werden, aber es passierte doch.

    21.07 Uhr Sondererlaubnis Eil-Landung Flugzeug, quasi von hier guckend, Flugzeug kommt hinter den Bäumen, Licht erkennbar, auf mich zu, so fast von Rheingebiet Büderich, geht dann haarscharf in die Kurve in die Einflugschneise, aber so fast über dem Flüchtlingsheim Lörick, war noch ziemlich hoch. Also entweder super gefährliches Wetter, absoluter Notfall oder man darf da gerade nicht drüber fliegen, sonst ein anderer riesiger Bogen. Das passiert eigentlich total fast nicht je. Also gefährliches Gebiet, seit Jahren gibt es hier Flughafenhasser und Leute die gerne abschießen sozusagen.

    20.48 Uhr Welche Verbindungen bzw. Ähnlichkeiten gibt es Attentat auf den holländischen Journalisten de Vries und Anna Politkowskaja und sie mit Nawalny und Litvinenko (einen im Tee habe und das erste, bloß nicht die Wahrheit rausfinden, die eigentlich eh jeder kennt, nach dem Motto sind die nicht-Deutschen PolitikerINNEN auch alle AnalphabetINNEN wie wir das schon in der Schule lernen, sind die überhaupt das Original oder getackerte Asiaten oder wie im Film nur Computerpuppen, nur nicht selber denken müssen? Ich vergaß, ergänzt 20.51 Uhr Anna Politkowskaja, Tochter von einem sowjetischen Diplomatenpaar aus der Ukraine, war Journalistin. Ich sah Fotos, so zufällig im Internet, da dachte ich, sie eine Ärztin, Psychiaterin, Allgemeinmedizinerin.
    19.26 Die Esther Bejarano, aktuell zdf heute live Steam, Jüdin angeblich, Ausschwitz Opfer, ist gestorben. Psychiatrien der heutigen Zeit und die völkerrechtlich verbotenen Psychopharmaka und noch mehr Tote als im 2. Weltkrieg war den Juden immer scheißegal. Die BRD hatte sich auch nicht je wirklich geändert.
    Darum geht es aber aktuell hier oben nicht, sondern die hat eine Stimme, wie eine Person, die ich kenne. Wir waren mehrfach Entführte, eigentlich fast zu dem Thema. Ich meine, die wohnte mal in einem anderen Haus, als jetzt.
    Ich saß mal bei der, da kam viel Gift rein, ich meine, da eine Straße, die zur Oil Tankstelle führt. Auch ein Friseur war öfter vermieft worden. Die ist ähm, was ist sie eigentlich so Zigeuner-Vorfahren, ich weiß es nicht.
    Wir halten öfter mal ab und zu ein kurzes Quätschchen. Die ist auch Opfer und Zeugin von was, auch so eine Art KZ, aber die hat eine fast identische Stimme.
    Aber deren Hautbild ist anders als der Bejarano. Ich weise darauf hin, daß die Juden bzw. wer sich dazu gehörig befand, viele waren normale Deutsche oder Römer, Nachfahren von den alten Römern in Israel. Königreich Isreal.
    Also der Österreicher Hitler wollte ja viele retten, aber alle schmissen sich lieber mit Drogen zu, die Wärter hatten das mit den Entlausungsmitteln mal falsch verstanden, zu viel, zu viel tötet, wußten die mal nicht, Entwesungsmittel, heißt anti-parasitäre Behandlung, heutzutage Haar-Creme, Terzolin oder Tabletten Ciprofloxacin und so was. Also kein Tötungsvorgang, damals auch nicht geplant, die mußten durch die Quarantäne und sollten in echt mit dem Zug nach Israel gebracht werden, es gab derartige Änderungen - handschriftlich - auf deutschen Reisepässen. Aber es war alles zu viel und alle wurden dumm.

    19.06 Uhr Rosarote Wangen bei einer Professorin ZDF heute live online Stream. Entweder Kohlenmonoxid-Vergiftung so wie wenn man Fleisch vom Metzger schön aussehen haben will oder Scharlach, innerhalb den ersten 7 Minuten.
    10. Juli 2021 Wir hatten anscheinend EinbrecherINNEN am Stromkasten hier im Haus, einen Feueralarm oder Giftgasalarm im Haus, bekanntlich OHNE Aufschaltung, andere Häuser haben das und Stinkie-Gas in der Küche. Die Schön Klinik Story, ist noch immer geplant, die Klinik heißt eigentlich Dominikus Krankenhaus, das steht nur korrekt an der Bahn-Haltestelle, sonst nennen die sich Schön Klinik, die verkauften fast alles an Privatiers und bauten normale Wohnhäuser anstatt Krankenhaushäuser wie Labor, Kinderstationshaus, Personalwohnungen etc, nur das Parkhaus gehört denen, da sollte aber ein Park wie Grünanlage für die PatientINNEN hin.
    16.58 Uhr Vorsichtig vor der dem psychotischen Oberbürgermeister Keller in Düsseldorf, rechtsrheinisch. Er wurde in Aachen geboren, danach war er in Köln tätig bei der Deutschen-Hasserin und Vertreiberin Reker und nun treibt Keller in Düsseldorf nicht sein United Nations Wesen, sondern sein Unwesen. Er ist auch nur ein Stadtfremder, ein Terrorist gegen Düsseldorf und andere Städte, er ist ein Stadt-Bösewicht.
    In der Wochenend-Ausgabe der gratis-Zeitung Düsseldorfer Anzeiger steht, er will mit der IHK Düsseldorf weiterhin als Gewerbegebiet und Industriegebiet ausbauen (und vermiefen.) Bekanntlich sind hier primär wilde Häuserbauer und StraßenbauerINNEN zugange. Er will bekanntlich viel mehr EinwohnerINNEN und Industrie auf verringertem Grün- Naturschutzgebiet haben, auf Wasserschutz kotzt er.
    Düsseldorf war nicht je eine Industriestadt, hier ist nicht das Ruhrgebiet, Düsseldorf ist seit der Invasion der illegalen AsiatINNEN primär Amöbenruhr, Typhus und Cholera wie um die Zeit 1900 bis einige Jahre nach Kriegsende. Düsseldorf ist und war Hauptverwaltungs-Stadt über das Ruhrgebiet, aber nicht Typhus und Cholera, sondern das Gebiet Ruhr. Er mag keinerlei Deutschen, keinerlei funktionierendes Gesundheitssystem, erfinden sich Sozialsysteme und Gesetze zusammen, die es nicht je gab, und nicht-Deutsche Firmen sind entgegen Artikel 9 GG illegal, PKK Demos waren immer illegal, die demonstrierten so vor Corona irgendwie ständig entgegen Artikel 8 GG, nicht-Deutsche dürfen gar nichts und zerstört die territoriale Integrität, und ist gegen Menschenrecht und Völkerrecht der Vereinten Nationen. Er ist wie seine Vorgänger sozusagen ein Knastie auf Freigang.
    Zahlreiche Gebiete sind illegal bebaut worden auch vor seiner Zeit. Es wirkt wie Geilheit auf Asia-Prostiuierte und Sowjetweiber. Er will in seinem Wahn hoch hinaus mit Hochhäusern. Die Stadt ist mir eine Brandgas und Brandpilz-Stand mit Autos, die eher aus Afrika kommen und stinken wie nicht je erlaubt auf deutschen Straßen. Düsseldorfer Anzeiger galt als Co-Täter in Sachen Immobilien-Verbrechen und Maklerei gegen Deutsche und besonders für Asien.
    Laut 103 GG gilt nur Strafrecht. Die Gerichte samt Gerichtsgebiete (drumherum) stiken oft, dito die Häuser und oft die Räume wie ein Ekelbordell (z.B. Sozialgericht). Das taten die schon vor. Primär sind die Suchtkrankengebiete. Die IHK galt bereits ab ca. 1996 ff unterminiert durch Mauriter, InderINNEN und China. Ich war mal für das mauritische Wirtschaftsförderungsamt tätig. Also Radwege auf Straßen sind miefig zu gefährlich. Etliche Luftmessungen sind in der Natur, zählen also nicht. Es bedarf Zusatzmessungen auf freiwilliger Basis mit vielen Mess-Einrichungen, angeschlossen an seriösen Mess-Behörden, zum Reingucken sozusagen im Web für alle.
    Düsseldorf wurde wie eine verblödete Kölsche Stadt. Igitt. Das Dominikus, das entgegen NRW Krankenhausplan, Schön Klinik heißt, da ist das Kölner Gebiet, da ließ Düsseldorf die Natur sogar mit Abgasen verseuchen und Erdgasleitungen und sonstigen englische Zug-U-Bahngestänken Die Queen wohnt hier nicht. Das NHS System der Briten steht im Gesetz der BRD auch so fast drin, hat das hiesige Arbeitsamt, siehe SGB IV § 1 Absatz 1 Null Bock drauf.
    Die sind die Träger, nicht die Barmer, TK, hkk, hekk, bkk, ikk, aok oder Knappschaft selber. Das gilt für die Berunfsunfallversicherungen genauso, dito die Rente und ein OB darf gar kein Chef über die Stadt-Sparkassen sein, weil es die juristisch, besonders mit so viel nicht-Deutschen, sondern was auch immer das für ein EU-Land da sein soll, nicht je gab.
    Behörde ist Artikel 33 GG, nur Deutsche, noch nicht mal EU oder OY. Es gibt nur Sparkassen, laut Sparkassen NRW Gesetz und Stadtwichte haben da gar nichts zu tun drin, ist verboten und die Stadtwerke Düsseldorf sind ein Privatunternehmen aus Karlsrhuhe. Die sind ewig keinerlei Behörde. Infrastrukturgesetze und Pflichtigkeit sind Teil des Grundgesetzes, wer was eine Behörde sein sollte, kackt auch nur jeder drauf und die Sparkasse hat auch Gesetze, für wen die überhaupt ein Konto anbieten darf.
    Kacken die alle drauf. Anarcho-Stadt Düsseldorf und keiner nahm die Gesetzes-VerweigererINNEN je in Haft, persönliche Haftung oder sonstmal in ein Krankenhaus, ob die überhaupt ein Hirn haben. Der Düsseldorfer Anzeiger gilt eigentlich als gemeinstgefährlich in Immobiliensachen seit 2004. Er mag nur die Pest und keinerlei Natur, nicht je Fruchtanbau, Gemüse, sondern nur China oder so. Also Schön Klinik, Heerdt ist nicht Düsseldorf, das Grundbuchamt ist Teil des Familiengerichts, weil viele Stadtgebiete nun mal nicht je Düsseldorf war, aber alle tun so blöd.
    Hier mein Gebiet, Seestern und weiter Richtung Meerbusch, das nicht je Neuß war, trotz Straßenschild, es gehöre dazu, sondern wenn Grevenbroich (Landtag NRW). Düsseldorf ist eine Vollirrenstadt ohne Heilungsplatz bisher. Hauptsache immer nur auf die Kacke hauen. Die sieht man, wenn man im Anlandeflug ist oder je nach Sonnenuntergang. Einige Farben gibt es nur in Anwesenheit von echter Scheiße in der Luft. Ich meine, das stand sogar toll erklärt in einem Lufthansa Bordbuch. Als ich noch Kind war und vom Ponyferienhof kam, ab so gerade Wuppertal verlassen sozuagen auf der Autobahn konnte man es riechen. Es dauerte fast 2 Wochen Umstellung in Düsseldorf, bis ich mich an die dicke Luft von Unterbilk gewöhnt hatte.
    Anscheinend fühlen sich deswegen InderINNEN, Pakistan-Leute und so hier besonders wohl. Es wird Zeit, daß wir korrekt sortiert werden. Hier: Krefeld bzw. Burg Linn, Amt Linn oder Landhaus Möchenwerth Gebiet, Vatikanstaat, Englisches Gebiet wie Sark oder Jersey, einige Quadratmeter gehörten der Natur und der Türkei, andere den Holländern plus was am Fluß Rhein, Heerdt, Neuß, Köln. Das muß mal geregelt werden und auch nur, wenn ein Baum auch für Häschen und Eichhörnchen-gerecht umzäunt wird und dann da steht Niederländisches Hoheitsgebiet. Private InvestorINNEN hatten vor über 100 Jahren linksrheinisch einfach geklaut und daraus Düsseldorf gemacht, ich höre gerade Alarm in weiter Ferne, wie im Kriegsfilm. Unbekannt, was es ist.

    13.22 Uhr von Trinkgut Heerdter Lohweg kommend steht ein Briefkasten, der öfter von Privatfirmen geleert wird. Von Hansaallee aus, hinter demm Deutschen Rück (Versicherung) Haus. Ich stand von Trinkgut kommen wenige cm wegen Durst davon entfernt, bereits vorbei gegangen und trank, dann erst nahm ich wie Kohle-Abgas-Kabelbrandmief wie in englischen U-Bahn, dort primär wie Abgase der Vorortszüge / U-Bahn wahr. Außerdem wirkt die Luft von einigen Gebäuden auch von den Wiesen wie aufgeheizt. Ich ging schon mal von einer nichtdeutschen Diät aus, die den Körper aufheizt oder die Luft. 22 Grad ist echt nicht warm, die Luft ist stickig, irgendwie komplett nach wie vor nicht je Düsseldorf linksrheinisch. Dann Garagen Niederkasseler Lohweg fast 59-62, zwei davon an den Seiten wie längs-Risse, was angeblich für Bombe steht, starke Erhitzung unterirdisch oder so. Aus den Garagen um die Ecke von dem Spielplatz Richtung Sportstraße, hier aber Wickrather Straße oder aus Nachbarhäusrn stank es nach Katzenpisse. Die Brücke über den eh illegalen Zubringer (Richtung Heerdter Kreuz der Zubringer), die Brücke verbindet hier das Gebiet mit Heerdt und der Schön Klinik, eigentlich Dominikus Krankenhaus ist seit September 2019 noch immer nicht fertig, Bauträger und alle früheren Bau-Angaben fehlten immer. Die Polizei, die eh nicht je hilft, dito die Feuerwehr, werden trotzdem informiert.

    10. Juli 2021, 04.49 Uhr schnell vorab hier aus dem Sack gelassen, Corona ein Co-Projekt der Hayali Familie, also der Verwandten der Irakerin Dunja Hayali (zdf moma), Persern und den heutigen angeblichen Corona Experten und das Bernd Nocht-Institut fiel mir auch übelst auf, auch in Sachen Wasserstoffperoxid-Banden bereits 2004, verurteilt in London dann und Frankurt Main die Truppe. Ich wurde durch die Gegend entführt, dito mit Herzklabaster von den heutigen ExpertINNEN und damals den nicht-Deutschen. Einiges ging auf einen Urlaub auf Fuerteventura zurück, als ich im iberotel Fuerteventura Palace öfter mit einem Perser Backgammon spielte. Er war Tourist eigentlich. Er war Arzt, wie andere Perser im Iberotel Oliva Beach urlaubte. Sind die alle eine Scheiße. So, von Hirschhaus, dann pack mal auf wegen den Kindestötungen in England, er war da mal als Arzt tätig. Da ging es auch drum.
    06.11 Uhr ich sagte das mit der Hayali und Team Barbarella aus Köln und anderen schon vor Ewigkeiten aus, zahlreiche eklige MitschülerINNEN sind übel involviert, die sich eh immer nur durch Betten ficken wollten. Egal wer, Hayali wollte über mich einen Job beim Westdeutschen Rundfunk haben, ich war da schon lange nicht mehr tätig und ich nicht je Personal-Abteilung.
    Angeblich waren JugoslawINNEN übelst involviert, die gerne mit anderen Landsleuten die deutsche Fernseh- und Kinoszene terrorisierte und eine Arbeitskollegin mal bei Belden Eletronics war. Die Hayali Familie galt jedoch als als gefährliche Terroristenfamilie laut WDR und durfte nicht je für einen hiesigen Landessender arbeiten. Sie ging zum zdf. Tatsache ist die entführen und terrorisieren und nutzen aBC-Waffen gegen Menschen.
    Juristisch und verfassungsrechtlich dürfen eh nur Deutsche in Behörden arbeiten. Sportler der Uni Köln galten relativ rasch ebenso übelst involviert bis auf das Motto "Sport ist Mord".
    Das ausländische Moma des zdf, morgenmagazin, mit der und dem türkischen Syrer, sind auch nur als Auslandsprogramm zu verstehen. Wahrheit gibt es wie bei den anderen Sendungen der ARD oder auch zdf gibt es da nicht. Die terrorisieren sich gerne auch in Sachen Idilib und Deutsche da gerne einen ab. Gemeinnützig waren die Sender eh nicht, die viel zu viel Geld an Stiftungen reichen und sonstiger nicht Landessender-Programmen. Es sind Terror-Sender, sonst nichts je.
    Übelste Ausdenkbewahnte sind die, auch eine Rakers Familie gehört mit Ekel-Stalking und Graf-Recke-Stiftugns Leute (ambulante Psychiatrie, Holocaust Verleumder, Menschenschänder, Kinderschänder, seit Jahren unter dem Deckmäntelchen Evangelische Kirche), die auch gerne Spenden vom Rudi Cerne Aktion Mensch gibt, Hauptsache, alle stehen unter den drogenidentischen betäubungsmittelidentischen Psychopharmaka, von den Vereinten Nationen verboten. Heilungsinteresse von Seiten des Personals ist unter Null. Da ist keinerlei Eichtswille, Verstehensfähigkeit der Gesundheit, Sache an sich oder BRD je vorhanden. Genausowenig wie bei der Drogenpresse, alles Junkies und KZ-Fans bis auf wenige Ausnahmen und üble Russen-Kollaborateure, bereits 1994. (Kameraleute)
    Ich ergänze noch, wenige Minütchen danach: Ich kenne nur TerroristINNEN und MenschenhändlerINNEN und Kinderficker, das fiel mir irgendwann so auf, was die alle mich bestalken tun. Eigentlich sind die fast alle nur Lesben und wollten immer nur an meinen Titten lutschen und mich lecken, dann kamen einige in wildeste Fantasien, "ich stehe Dir in Nichts nach", meinten wilde Sex-Orgien. Also entweder war ich das nicht je, oder ich war entführt. Andere wollten nur Betthasen sein von sämtlichen Stars der Weltgeschichte. Etliche Menschenhandelsringleute zogen vor vielen Jahren in das 32-Wohnungshaus. Die meisten wollten aber nur im Pflegeheim wohnen, oder im Gulag oder sonstigem Knast, die dürfen ja eigentlich nichts mehr tun. Andere wohnen in der Nähe. Die Weiber sind Lesben und ZuhälterINNEN, egal wer.

    04.19 Uhr Ich war vor einer Woche live dabei in der Schön Klinik, Herzklabaster evt. sogar ein Herzinfarkt bei einer Asiatin, wo: Wartezimmer, Schön Klinik, Souterrain, in linksrheinisch Düsseldorf. Das will keiner bekommen, aber der WHO (auch einige aus der Psychiatrie, vertauscht also im Sinne von Vollverarschern und ab in die USA mit denen sind Herzinfarkte egal, was die sich so abspinnen, bei 3,9 Prozent Kranken insgesamt in 15 Monaten in Düsseldorf, mickrige unter 1,5 Prozent in Tokio in all den Monaten und das ohne Unterscheidungen hier Wohnende, Deutsche, AusländerINNEN und Reisende
    https://www.bild.de/news/inland/news-inland/corona-news-im-live-ticker-alle-nachrichten-zu-covid-19-74564162.bild.html#la77038972

    WHO-Gremium stellt sich hinter mRNA-Impfstoffe

    Die Vorteile einer Impfung mit mRNA-Impfstoffen sind nach Einschätzung eines Beratergremiums der Weltgesundheitsorganisation (WHO) größer als die selten aufgetretenen Herzrisiken.

    Die Vakzine reduzierten die Einweisung in Krankenhäuser und die Zahl der Corona-Todesfälle, teilt der Ausschuss mit. Es seien nur sehr wenige Fälle von Myokarditis und Perikarditis innerhalb von Tagen nach der Impfung mit mRNA-Impfstoffen festgestellt worden. Das Problem habe fast ausschließlich junge Männer nach der zweiten Dosis betroffen. Zu den mRNA-Impfstoffen gehören die Mittel von Pfizer/BioNTech und Moderna

    Auszug-Ende

    Die heisere Krankenschwester informierte, Herzprobleme durch die Biontech Impfung seien normal. (Das habe jeder also).

    Ergänzt 04.24 Uhr

    WHO: „Wahrscheinlicher“ Zusammenhang von mRNA-Impfung und Herzmuskel-Entzündungen

    Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) sieht einen „wahrscheinlichen Zusammenhang“ zwischen Corona-Impfungen mit einem mRNA-Vakzin und Herzmuskel-Entzündungen, die aber „sehr selten“ seien. Insgesamt überwiege der Nutzen der Impfung gegenüber den Risiken, erklärte der Ausschuss für Impfstoffsicherheit am Freitagabend in Genf. Dieser hatte zuvor Daten zu Herzmuskel -Erkrankungen nach Impfungen mit dem Vakzin von Biontech/Pfizer und Moderna geprüft, die vor allem aus den USA stammen.

    „Die berichteten Fälle traten typischerweise innerhalb einiger Tage nach der Impfung auf, etwas häufiger bei jungen Männern und öfter nach der zweiten Impfung mit einem mRNA-Vakzin“, erklärte der Ausschuss. Die derzeitige Datenlage deute darauf hin, dass es einen „wahrscheinlichen Zusammenhang“ gebe. Dessen ungeachtet “überwiegen die Vorteile einer mRNA-Corona-Impfung gegenüber den Risiken“.

    Auszug-Ende

    Davor gab es merkwürdige Hautveränderungen mit Schwellungen und Farben, als ich davor da war.

    10. Juli 2021, 03.37 Uhr Stadt-Olympia in Japan In zwei Wochen ist die internationale Stadtveranstaltung namens Olympiade gestartet. Wie die Euro2021 sind evt. die Japsen, die gerne mit einem OP-Mundschutz rumlaufen, wer weiß, wie es da stinken tut, auch was wie Tokyo2020, obwohl wir bereits 2021 haben, sogar das will keiner kapieren. Sport - die totale Psychose, die Realitäsfremderei. Da hätte man direkt den Abalone Mann bitten können, eine Zeitreise bitte . Es ist wie mit den Marathon-LäuferINNEN. Sport macht dumm, wegen falschem Schuhwerk und Hirnhautrissen. Hauptsache ab in die große Hitze mit Pferden ebenso. Tierquälerei, je nach Land.
    Das Japsen-Volk mag es sowieso nicht, was für eklige SportinvasorINNEN, und der ZDF Spot, igitt, was gingen die AsiatINNEN mir da und in sonstigen angeblich deutschen Krimiserien und Arztserien auf den Keks. Früher war man stolz, tolle HiFi-Geräte auf asiatischen Messeständen oder sonstig im HiFi-Laden gesehen zu haben, einen AIWA Walkman zu haben, Heutzutage kann man nur noch vor Angst weglaufen und der Rest kann Panik bekommen wegen deutschen Stinke-Teuerautos, auch ein Psychiatrie-Attentat, es wurden in Düsseldorf nicht nur das Management vertauscht, sondern viele Ekelforschung, fand an entführten Menschen statt, für die Abgasforschung. Deutsch wirkten die Automanager nicht.
    Die Olympiaden sind nur eine Stadtveranstaltung, kein Nationalding, aber die ganzen Sportler wedeln mit deren Nationalflaggen. Ist das Hoheitszeichenmißbrauch? Die Erfindungsshow Corona hat also nicht zur Absage beigetragen. Was haben sich so sehr viele bemüht darum, sogar die Schulen fielen aus. wegen asiatischem Hüsterli. Man hätte denen die Olympia-Wohnungen direkt an die JapanerINNEN überreichen sollen, ganz ohne Sport oder wieder alles renaturieren müssen. 03.57 Uhr

    09. Juli 2021, Echte Corona Prozentzahlen ist gleich: Zahl der Kranken mal 100 geteilt durch die Einwohnerzahl der Stadt. Und das Gesundheitsamt ist in BRD § 34 Infektionsschutzgesetz nicht mit Corona drin, alles andere wie Typhus, Cholera und so, wie HUS Syndrom, etc ist drinnen, SARS auch nicht, aber Lungentuberkulose. 19.04 Uhr
    18.41 Uhr Seuchengefahr ! Die Achelhöhlenstinkie-Sepsis Gefahr ist wieder da, noch nicht wirklich offen bis auf deren Waren-Tor und Türe Netto Grevenbroicher Weg, linksrheinisch Düsseldorf. Wenn immer die Türe des "Supermarktes" nicht zu vergleichen mit Spanien oder den Niederlanden auf war, zur Renovierung stank der Laden bis auf die gegenüber liegende Seite und das evangelische innendrin schöne (Garten Teichanlagen Quellen im Wasserschutzgebiet III) also alles zu, auch auf Bürgersteige.
    Ich krieg einen Kreisch und benötige Tetanus Titer Tests, ich stank wie Ekel, man stinkt nur bei Sepsis, Achselhöhlen stinken nicht, außer man ist krank. Nach den nicht-stinkenden Holländern, die auch keine Holländer waren, ich wartete im Platzregen und Gewitter direkt am Eingang, ich mußte ins Krankenhaus, ich bekam keine Hilfe, wie üblich und ein Vieh biß mich, Insekt. Ich ging mein Wasser einkaufen, der Supermarkt macht anscheinend bereits am 13. Juli 2021, am Montag auf.
    Dran aufgeklebt steht ja 26. Juni 2021 bis 13. Juli 2021 zu wegen Renovierung. Ich ging am 26. Juli vorbei und er sah geöffnet aus, es gingen Leute mit Einkaufstaschen rein. Nun wurde vorhin also ein Plakat drangehalten, auf alles 10 Prozent ab Montag, 13. Juli 2021, als ob Netto dann wieder öffnet. Der Laden stinkt aber, es stinkt daraus.
    Das heißt die können keine Datumsangabe verstehen.
    Die Posterdran-Halter, so ein Banner so groß, war von mir unbekannten Personen drangehalten. Rumänische Typen noder so was. Wie privater Mafia-Laden ohne Netto-Outfit je, keinerlei Netto-Truck in der Nähe also Umbauer und Renovierer von Netto direkt.
    Es wirkt wie, nur nicht-Deutsche und nicht-EU-ler dürften da hinein, dann netto, wenn die wieder das Land verlassen, wie in den USA das System.
    Es lag bereits was, so wirkte es, evt. falsche Optiker vielleicht wegen Fotos, ich guckte von der anderen Straßenseite im Vorbeigehen, Fleischware ist schon in der Kühltheke.
    Vielleicht will der Politiker Orban mal Gucken lassen. Der Supermarkt, deshalb mußte Plus raus, darf keinerlei Frischware haben, damit war nicht Faulware mit gemeint, sondern das Wohnhaus ist dafür nicht geeignet. Es wurde nicht dafür gebaut.
    Nur So Outdoor Traveler Kram bzw. lange Haltbares wie Konserve, Getränke und so was, bereits Tiefkühlware wirkte etwas riskant. Das Gebäude wurde nicht je durch die Verwalter totalsaniert, auch sonstig nicht saniert oder desinfiziert.
    Falls Sie einen Arzt kennen, fragen Sie, ob Sie chronische-dauerhafte Arznei benötigen, wie eine Baby-Dosierung nur also ganz wenig für Antibiotika und eine Tetanus-Aufspritzung evt. auch großes Blutbild auf Lebensmittelseuchen. Mein Stinkie tauchte auf mit neuen AsiatINNEN hier mal und Stinkie-Netto, Es stinkta uch durch Fußböden hinduruch. Früher gab es das alles nicht, sondern so war undenkbar, daß es so was geben könnte.
    Das war früher nur bei Teeniemädchen und Jungen öfter, und bei Mädchen oft bei Menstruationsbeginn, teilweies bei älteren auch. Ich testete dann sogar mal eben wenig Antibiotika und ich war gesund sofort. Es ist eigentlich verboten so lange Fleisch zu lagern. Deutsch wirkt nichts an Personal, bis auf die vermutliche, so vom Aussehen Tochter eines Roadies, als ich noch Teenie und in der Schülerzeitung war. Die kannten auch noch andere, Zwillinge, die wie ich auf demselben Ponyferienhof waren.
    Es wirkt wie Privatleute machen da drinnen was. Einige mit Wuchereria also Elephantiasis.

    09. Juli 2021 15.44 Uhr Ich weise dringend darauf hin, daß etliche Krankenhäuser keinerlei Krankenhausapotheke, die die Gesundung und Heilung der PatientINNEN erst ermöglichen, haben. Angeblich sei auch die Krankenhausapotheke, die bekanntlich kein Direktgeschäft mit Patienten betreibt wie eine sonstige Apotheke so außerhalb eines Klinikums, ein freier Beruf, las ich vorhin. Das ist er nicht.
    Freiberufler sind Bundesbeamte, das steht im ESTG und die wären Krankenhauspersonal bzw. Staatsbeamte. Einen Wettbewerbskampf gibt es nicht. Auch ÄrztINNEn sind Teil der Bundesärtzeordnung § 1 er dient dem Volk, der Gesundheit und dem Einzelnen als Bundesbeamte bzw. TVÖD. Approbiert muß er / sie auch sein.
    Wettbewerb, worüber die EU gerne zetert, gibt es nicht. Beamte sind Beamte und Pflichtteil des Staats zum Erhalt der Gesundheit und Vermeidung von Seuchen, die ja gerne von nicht-Deutschen so rumgetragen werden oder via Insekten und Pestiziden und Stinkie-Autos etc.
    Die EU PolitikerINNEN sind primär Banausen der Politszene, die ohne Anwesenheit sich Geld in die Tasche stecken und nichts je kapierten, egal welches Gesetzes. Es herrscht massive Arzt- und Krankenhausapotheken- und Krankenhaus-Unterversorgung und Mangel in der Landeshauptstadt Düsseldorf, linksrheinisch und NRW, die auch nur gerne fernab vom Gesetz sind und fernab vom Heilberuf. Die wissen noch nicht mal, daß man ein Labor haben müßte oder was Heilmittel sind, die wissen nichts je von einem Urintest und kapieren so gar nichts. Ausländerpersonal oder lassen alles die Schülerpraktikantin machen oder eine wie Kölsche Schwuchtel man mal das Gegenteil vom Karneval und läßt keinen rein.

    Noch keine Einsortierung, die ist samt Fotos zur Schön Klinik Story, Düsseldorf, immer noch geplant, aber viele Eilmeldungen kommen dazwischen, so was wie halten bei Ihnen auch Irgendwer eine Tongrube für eine Musikmaschine oder einen Zeppelin-Brummtongeber? Lehm- Tongruben alte Töpfereien unterirdisch?
    Eigentlich verbotenes nicht eingezäuntes Gebiet. Gibt es auch bei Ihnen alten Gräber, wie Merowinger, Welfen etc, die fast so wie in Ägypten so alles für Pharao-Reichtum gehalten werden, wie hier in Düsseldorf von GrabräuberINNEN oder verstinken direkt Friedhöfe oft mit Abgasgestank wie (Heerdter Friedhof Düsseldorf oft immer so einige Zeit) und aus der Gerüchteküche wurde eine Gestanksküche wie hier und daß Frequenzen durch, also Lärm fast sozusagen, Robotics aufgeladen werden und daß Ostblockies und andere nicht-Deutsche OHNE Lärm und sonstigem Gehupe, etc. pp nicht klarkommen und stolz sind wie Oskar, wenn die mit lauten Geräten Wasserschutzgebiets-Grün umd Bäume beschneiden dürfen auch in der Bundesnaturschutz-Zeit und ich kriege einen Kreisch, bin aber kein Roboer? 07.47 Uhr Die Ostblockies nerven echt, jeder Sowjet meinte ja schon immer, er/sie dürfe in Nordrhein-Westfalen leben und arbeiten, Türken sowieso und Polen auch, Kurden auch und die Jugoslawen mal sowieso wie die Griechen. Urlauben ist was Anderes. Kapieren die nicht je.
    09.34 Uhr Es gibt viele Ägypter und so in Düsseldorf
    , quasi Nähe Rheinische Post Gebäude, Heerdt. Die Bunkerkirche gehörte denen nur, geschenkt von der Evangelischen Kirche, daraus wurde jedoch der Luftschutzbunker, wurde sich von verschiedenen ausgedacht und die metdrdicken Böden zerstört. Was ein derartiges Volk überhaupt hier macht, ist alles entgegen Landesverfassung, Grundgesetz, Menschenrecht und Völkerrecht. Mit Corona ist es ähnlich, eine Sack-Reis-in-China-Erkrankung, massiv viele derartige AsiatINNEN und andere zogen bereits einige Jahre zuvor u.a. nach Düsseldorf. Man hätte toll deren Wege nach derem Asien-Abflug verfolgen können, wie sonst die NASA die Hanta-Tiere namens Ratten verfolgt, und New York City hat anscheinend die meisten, plus noch Tuberkulose. Und China, Indien etc. hätte deren Volk wieder zurück bekommen können. Via Google Maps findet man viele Asia Restaurants oder Tamilen Gegenden samt derem Kirchenkram.
    12.18 Uhr Vorhin Ekelflüssigkeit wie Kanisterweise aus einer Dermatologie durch die Gegend im Haus gesprüht worden. Zuerst Hautverbrennungsgeruch, nach mal wieder Dornwarzen-Verbrennungsgeruch (ist ein Herpes übrigens) mit wie flüssig Narkosemittel mit narkotisierenden Psychopharmaka. Würden Krankenhäuser samt normale ÄrztINNEN dito ZahnärztINNEN mal strenger deren Narkoseschrank und Lager sichern.
    Ich kann mich daran erinnern, also die asiatischen InvasorINNEN hier hinzogen, daß die kein anderes Hobby hatten als zu klauen wie eine Zigeunermafia und da oft dumm zumzustehen, die ständen ständig nach Psychiatrie Grafenberg-Terrain und lungerten dumm an der Schön Klinik, Düsseldorf, (Dominikus nach wie vor offiziell) herum, Krankenhauspersonal, manchmal wie OP Schwestern dito, auch am EVK deren Personal, alles suchtkranke Leute.
    Die mögen alle keine hohen Luftschutzbunker, sondern sind unterirdische AnaerobikerINNEN. Würden die AsiatINNEN mal deren Zahlen preisgeben, also direkt das Kaiserpaar und der Xi Jiping, wie viel die solch ein suchtkrankes Sargvolk bzw. Gräbervolk die haben und hier hingeschickt haben, das wirktso wie 2. Weltkriegs-Menschenversuche an uns normalen Menschen.
    Hier wohnen zahlreiche Schön Klinik FanatikerINNEN, anscheinend kann man dort perfekt klauen, Menschenfleisch und Kot verfüttern an PatientINNEN, elendig stinkend zum Bereich Notfallambulanz alles verrauchen. Schiffsgestank ist auch hier beliebt, als hab wir im Hafen von Rotterdam direkt wohnen täten. Vermißt die ein anderer Staat, Europol?
    Ich war nur von Sommer 1988 bis März 1989 Kinderanimateurin, daraus dachten etliche so über zehn Jahre später, ich würde kinderidentische Puppen animieren. So wie einige Hororfilm-Animateure. Wenn ich einsortieren will mit Fotos die Schön Klinik, fliegen Narkotika durch die Luft im Haus. Nein von den beiden Asiatinnen, eine 2. Impfung, Atemstörungen, totaler Herzklabaster bekam zu hören von der heiseren zu dicken Krankenschwester, das seien normale Nebenwirkungen bei Biontech (dem Türken-Impfstoff). Von denen habe ich kein Foto gemacht, ich bin nicht die Krankenhaus-Security-Kamera-Chefin.
    Nur in den USA stehen in der Verfassung keinerlei Menschen, keinerlei Human Rights drin, sondern nur Colors and Races. Völkerrecht ist kein Teil deren Staatsverfassung. Die machen also nicht je mit. Das ist ein Zoo für alle sozusagen. Ein Großzoo ohne eigene Staatsidentität. Vieles gilt nur für das Gebiet des Weißen Hauses, wie ein Raumschiff da mal hingeflogen, exterritorial. Sidn ein ein Nix-Staat. Deshalb fliegen je nach Science Fiction Serie immer die Außerirdischen zuerst auf Capitol Records, das runde Gebäude, Los Angeles, das ist da, wo öfter der Robbie Williams, robbiewilliams.com, also nicht der Schauspieler Robin Wiliams (wurden alle verwechselt, Erbschleicherei samt Mord), also der Robbie ex-Take That, sang da öfter.
    Tatsache ist, ich sollte da mal Klinik-Verwaltungs-Chef-Sekretärin werden, dito Uniklinik Düsseldorf. Keiner gilt mehr als echt deswegen, ich bekam kein Einladungsschreiben, das war aber die Berufe vor vielen Jahren mal vereinbart worden, die katastrophalen Zustände in den beiden Krankenhäusern hatte mal dazu geführt, daß ich u.a. da mal durchgreifen sollte. Huddel-Krankenhäuser. Finden Sie die Schön Klinik Fanatiker, ÄrztINNEN von denen, jedenfalls vom Namen her, totale Versager die, wohnen im Haus Nr. 39. also dasselbe Grundstück. So Fernsehärzte. Nixkönner.

    09. Juli 2021, 19.15 Uhr Schwerst psychotischer Panikwahn in Tokio, in einem Land mit einem Länderchef einst, der Herr Abe, der nicht wahrhaben wollte, daß Toyota ein japanisches Auto sei. Immerhin er war ein toller Tunnel-Kumpel von Chapo in Düsseldorf und schleppten mich auch überall hin, ich weiß nicht, ob wir auch im Spezialflughafentunnel waren. Das war das Gefährderding mit Sean Penn und Erdbeben und irgendwann Rhein-Pfutsch Loch evt. auch noch oder noch mit anderen.
    Jemand klaute dann unsere Fledermäuse, die hießen irgendwann Corona und illegal wurde fast alles bebaut. Also immer schön auf Arzt oder Krankenschwester in Olympia tun, auch die SportlerINNEN, stehen die drauf. Denken Sie bitte an Indiana Jones Filme, und zwar den mit Harrison Ford, wo er sich im Kühlschrank versteckte zur Atombombentestung und Fukushima. Da wirken die Japsen nun wie Copycat, sonst als China bekannt. Ich glaube, die haben Ihren Sinn für HiFi verloren und sind zu blöd mit Chips, ich esse da doch lieber Chipsfrisch von funnyfrisch so schön kann knabbern, sein, die ungarischen, das heißt nicht mit Parika wird man zum Ungar, das war Joschka Fischer, der Ungar, ex-BRD Außenminister, der Turnschuh-Minister.
    Ich war mit zahlreichen SportlerINNEN entführt und wenn Sie meinen, eine/r sieht irgendwie anders aus, ist dem so und das Original noch verschwunden. Auch Lindsey Vonn war ein Opfer, sie war nett, fand ich. Viele sind Opfer von Ostblockies und einem sehen-so-aus-wie-Umtauschprogramm. Ich bekam vor vielen Jahren, brutal beigebracht, ab Fukushima kein Sushi mehr zu essen. Fukushima Schwarzschimmel, Genitalschimmel, Nuklear und Radio und so. Kennt der Harrison vielleicht auch, die Ringe da aus Metall da unter den Testbomben. Sieht aus wie ein altes Radiomikrophon.

    18.47 Uhr Sicherheitshinweis SMS T-mobile Netz für alle: Weder die SMS von Tmobile kamen an, noch DKV noch Techniker Krankenkasse, auch bei einem Test via Gratis-Server im Internet kam keinerlei SMS mehr an. Checken auch Sie Ihr Handy bitte.

    08. Juli 2021, 16.41 Uhr Ich bekam mal 2008/9 ein Schreiben der Barmer, ich sei nicht mehr bei denen Versicherte, nur bei notwendigen medizinischen Behandlungen (steht ja sowieso im SGB V drin), ich bekam keine Hilfe, keine geplante Impfung gegen Pneumokokken, keine gegen Meningitis, ich wurde lungentuberkulös, keiner wollte helfen, notwendige medizinische Behandlungen kennen nicht-diagnostizierende ÄrztINNEN nicht, weil die nicht wissen, was das überhaupt sein könnte also sei auch nichts notwendig. Approbiert sind die also nicht, am Heilberufsgesetz haben die keinerlei Interesse.
    14.57 Uhr Vorsicht vor Scharlach und Fehldiagnostik durch fehlende Differentialdiagnostik, am Beispiel Scharlach, Zika und die Intertriginöse Candida Erkrankung der Haut (Pilz). Alles sieht echt identisch oft aus. Da bei mir alles immer mit 2 - 4 Tage Gesundsein geholfen haben, bis die anderen wieder stanken (32 Wohnungen), muß alles wieder von vorne. Auf einem vermutetem Cellulite (bakterielle Hautinfektion meistens oder Insektenwurm-Erkrankung Elephantiasis bzw. Wuchereria bancrofti) sehe ich aus wie Zika. Ich wies die allererste Ärztin in der Sache auch auf merkwürdrigem Zungenbelag hin, vor zig Jahren schon mal andere auf eine befremdliche Narbe. Da es keinerlei echten Dermatologen oder Infektionskrankheiten-SpezialistINNEN gibt, meistens ist Vieles im Blut oder Auflichtmikroskopie, quasi mit seinem Digitalding der ChinesINNEN, ich habe da auch Durcheinander gesehen. weiß ich es nicht. Behandelbar und heilbar ist alles. Aber keiner will heilen. Und so lange alle hier primär auf Pisse, Ekelgestank und Mundgeruch fanatisch geil drauf sin, ist das Haus nun mal abzureißen , aber ich muß trotzdem behandelt und geheilt werden.
    Steht die Schön Klinik einsortiert noch nicht im Redaktionssystem kam zwischenzeitlich deren Gestank ins Wohnhaus, Totalgestank der Notfallambulanz von denen hier in meiner Wohnung. Auch ein Stinkie Spiralschlauch von amazon tauchte wieder auf. So wie meiner, wie türkischer-iranischer-Ekelgstank 14.36 Uhr
    Ich weise um 09.50 Uhr darauf hin, daß die Bundesrepublik Deutschland ein Völkerrechtspflichtsstaat ist und nicht ein Gangsta Rapper ist, aber es wurde irgendwie so.

    08. Juli 2021, 08.48 Uhr der furchtbare Gärtnerei-Schaden, eigentlicher privater Kinderspielplatz des Grevenbroicher Weg 35 Hauses (da wo auf einer Seite die nicht zugelassenen Pflegeleute sind und auf der anderen Seite auch) bekam einen Rollrasen, fast so wie in England zum Mini-Mini-Golfen und Pimms dabei trinken. Ob der Spielplatz z.B. mit einem Kombigerät mit Schaukel, Klettern und sonstigem ergänzt wird, weiß ich nicht. Der Spielplatz war wie bei uns sozusagen früher, als ich noch klein war, Grundschule und so, also lange echt her, so an die fast 50 Jahre, wir hatten auch keine Gummimatten oder Sand drunter, bis auf im Fach "Leibesübungen". Noch kein Foto gemacht. Ich warte bis es fertig ist. Ich fühle mich nun vom Bäcker-Trip zurück, nicht also ich besuchte Boris Becher, wie nach Typhus, Rippenbögen oder schief gegangen ansonsten bin ich eher voller Scharlach und dicker Mückenstiche. Draußen Mundgeruchsgestank mit Pfeffer oder so. Die Schön Klinik Story, merkt man ja, daß die nur schön blöd sind und keinerlei Heilinteresse haben, ist als nächstes zur Einsortierung ins redaktionelle System geplant. Wenn ich ja mal dran bin, 3 Minütchen später, Boris Becker, Dein heutiges Aussehen, seit einigen Jahren schon mit Dir, war bereits ca. 2004 plusminus so ausgesagt worden, u.a. von mir, und Dein Diana Ross Ersatz auch. Ich weiß aber den exakten Zusammenhang mit wem was noch nicht, bis auf NSU. Ich weise auch auf den Tennisplatz hin, sichtbar vom Grenfell House. Vodafone Haus stand ja damals auch noch nicht so wirklich, was wir so in Düsseldorf schon alles kannten und drin waren.

    08. Juli 2021, 06.40 Uhr wie war das noch mit Tena Lady, nicht iLady die Windel für Damen (gestern in der Fernsehwerbung online), die inkontinent sind, der Hersteller will ja sein Produkt verkaufen, steht auf Pisse, aber nicht auf Heilung. Arzt oder Apotheker sind nicht erwähnt.
    Sind Sie inkontinent, wäre es also eine Harnblasen-Erkrankung, egal ob erkältet, Chlamydien, Eiter, E. Coli, Wirbelsäulenerkrankung. Fetischszene Pisse und Asia Bukkake Bordell. Hier das Gebiet ist noch bestückt mit Anis-Zigarettenmundgeruchsgestank. Der Fetisch-Ekel fing an Ende 2013 und 2014 mit dem Einzug von einer Kotschizophrenenszene. WC-Benutzung primär nicht hörbar oder Pinkelei ohne Wasserspülung. Einige Fotos der Szene, eher Gebäude und Straßen direkt dann weiter unten, die Fotos. Es handelt sich also um TerrostistINNEN im Baby-Kleinkindalter, die gerne derartige kleine Menschen essen (Kannibalen).
    Ohne Durchseuchung mit Zigarettengestank, kann bis auf ich hier gar keiner wegen Starksuchterkrankung wohnen, was man an einigen Gebüschen sieht, die dann direkt geknickt werden oder sonstig absichtlich auch in Unterschenkelhöhe vergilbt werden. Die meinen, das sei der Landschaftsverband Rheinland, Natur, und die sei nur für Schizophrene.
    Es sind also Pisser wie noch nicht trainierte Menschen, Szene: International. Einige stinken nicht je, aber es stinkt aus den Gebäuden raus. Die Ekelausländer kommen glaube ich nur aus angeblichen Kriegsgebieten. Die stehen auf Ekel allesamt. Es ist davon auszugehen, daß die sich gerne die Fresse einschlagen, so wie die Jugoslawen. Die machten immer alles gerne und absichtlich, um im Ausland weiterhin in Wahrheit doch mobben oder sonstig deren kriminelle Ader ausleben zu dürfen. Man schlägt sich so durch.
    Die Mundgeruchsfetischszene steht nur auf Alzheimer, ist schwerst kriminellst, verseucht gerne Häuser und Wohnungen, liebt nur Staphylokokken und Streptokokken und wolle endlich wie sonst "Alkies an Polizei" die gerne mal anhauchen, daß alle verseuchen mit Eiter, denn nur mit Eiter geht es weiter. Alle benötigen also ein Seuchenkranenhaus oder Matratze in einer alten Messehalle mit ev. Dreistockbetten oder einfachen Militäretagenbetten. Fetischszene. Dem Zahnarzt ist immer alles egal, viele verursachen gerne die Schäden und heilen nichts, " denn dann wären die Menschen ja gesund und benötigten keinen Arzt mehr
    Viele sind gerne Junkies, Rohopium etc. Auch Männer möchten nur Stars zum Ficken haben und sind gratis gerne Hollywood-Prostituierte, also ficken nur Prominente. Die stehen ja bekanntlich nur auf Shit. Auch die Polizei, die da an der Heinrich-Heine-Allee, rechtsrheinisch, also so was wie Altstadt-Prolls, wollten hier nur die Drogendealer-Szene haben für rechtsrheinisch. Auch die Flugzeuge der Einflugschneise im Himmel, sollten immer geil vergiftet werden, alle arbeiten seit langem auf Flugzeug-Abstürze. Es ist sozusagen wie eine Ostblockie-Ukraine Abknallszene von Flugzeugen. Den PolitikerINNEN ist es egal, Hauptsache die kommen nach Berlin, kümmern sich um nichts je und gestern redete der Laschet, der meint Ministepräsident zu sein: anders. Drogenschnupfen hat er oder so.
    Also stinkt es nur nach Ekeldrogen, Ekelseuchen, Ekelmundgeruch. Deren Kastrationen sollte vorbereitet werden. Die lieben sozusagen nur ein stinkendes Katerbenehmen. Ich glaube, alle stammten aus der Psychiatrie und sind Schwerst Erziehbare immer gewesen. AsiatINNEn sind genauso, oft kamen Asia-Produkte aus Asien exakt identisch stinkend an. AsiatINNEN wollten immer nur in ständiger Pisse-Kot-Kotze-Bordellgestänken, Bukkake linskrheinisch wohnen. Der Parasit Einige waren auch in der Psychiatrie als Chimären-Fans Frau bekommt ein Hundebabies in das eigene Genital bekannt.
    Die Häuserreihe gegenüber Trinkgut, Willstätter Straße ist um die Ecke, stank von dort bis Hansaallee. Auch hier im Haus wohnen primär nur Ekeljunkies und fahren sogar Autos. Auch Stiftungen und Heime mögen nur Ekeljunkies, Sepsis und Pissegestank. Deren Personal liebt es marode und zugestunken zu werden. Die meisten sind sowieso illegal, das wird aber so gelassen, denn Düsseldorf will ja hoch hinaus, 100 Meter hohe Gestankshochhäuser bauen, die lieben nur Giftgas die Oberbürgermeister und Ekel, weil die Maske ja davor schützt, dann kriegt man es nicht mit, anscheinend laufen die in Wohnungen auch so herum. Mit Corona wurde die Gestanks-Fetischszene noch stärker.
    Düsseldorf war immer Sklave von DrogendealerINNEN aus Holland, Türkei, Iran und anderen DealerINNEN und hatte nicht je Interesse an Heilung, deshalb gibt es auch nur Siffe und primär nicht zugelassene Krankenhäuser. Ein Spielplatz für KittelfetischistINNEN. Bordelle überall also.
    Mit Vodafone, angeblich ein Campus, primär nur für Ekelgift-Gestanks-Fetischszene fing es an. Düsseldorf: City of the Sillies, Dussels, daraufhin dachte die Anna Lohs oder wie die heißt, die von der DDR Band Silly und deren Göttergatte Jan Josef Liefers, noch so ein DDR Typ, das sei deren Stadt bzw. der WDR Tatort deren Heimat.
    Der Liefers ist jedoch ein Ausländer, der galt ja nicht je als Deutscher, nur sein Weib. Für AsiatINNEN ist nur Ekelgestank wichtig samt Seuchen, die die Olympiade und alle SportlerINNEN immer gehaßt haben und gerne alles selbst septisch verstinken, die brauchen dazu keine Hilfe. Die machen das weltweit so.
    An den Schulen waren immer DrogendealerINNEN und in vielen Discotheken auch. Düsseldorf hatte nicht je Interesse, das zu unterbinden und viele SchülerINNEN hatten keinerlei Interesse davon runterzukommen, also Junkies, im Abitur, nicht je mit Reife "beseelt". LehrerINNEN auch nicht. Ich regte mich zu meiner Schulzeit mal über die RaucherINNEN auf (damals ab 16 Jahre), stattdessen bekamen die einen Raucherraum in der Schule, im Schulgebäude.
    Hier ist eine Malaria-Tollwut-Trottelstadt also. Viele AusländerINNEN lieben nur Gewalt. Der Rest steht auf Mundgeruchs-Seuchen, mutans und mehr, Mutanten-Kram. Kommt rein in Anarcho-Düsseldorf. Eine Pisser-Stadt, es gibt auch beim hiesigen Wochenmarkt (mittwochs-samstag) keinen Toilettenwagen mit Handwaschbecken und WCs für die, trotz Klopflicht oder man muß beweisbar woanders hingehen können. Auch auf Filmsets fielen mal Dixi-Klos auf. Ich kenne aber auch Toilette-Wagen.
    Sie alle, die Stinker, leiden gerne an PMS, Berauschtheit, Wahn jeder Art, auch Rinderwahn, Gehirnsepsis, Hormonstörungen und tun gerne auf dumm, aber sind in die Gruppierung raffitückische TerroristINNEN zu stecken, eigentlich wollten die alle immer nur in der Psychiatrie oder im Knast eingesperrt sein. Bloß nichts mehr tun. Das juristische System hat vollversagt, also auch deren Gerichtsgebäude - tun eh viele - kann man verrauchen und verstinken. Das ist eh dort allen egal, echte Richter gibt es eh keine. Merkt man ja.

    Die Fotos sind in Vorbereitung und werden ca. ab 21.20 Uhr Stück für Stück hochgeladen 07. Juli 2021 Gefährliche zu viele, zu schwere und Stinkie-Autos mit Stinkie-Autoinhalte und Stinkie am Rückspiegel baumelnde Mundschutznaskenmaske, die oft durch das Auto auf den Bürgersteig stinken, 09.02 Uhr Wie bereits gestern berichtet, sind einige Grundstücksmauern, Straßenbereiche oder Bürgersteige gebrochen und öfter berichtete ich über "Besenreißer" auf Straßen und gerissenene Besenreißer- gebrochene Bürgersteigplatten, seitdem die "ollen" nicht-Deutschen hier sind.
    Es gab sogar mal so was, sah so aus wie eine oberreiche Scheichtussie, im Burkalook mit einem Van und brachte deren Kinder in die Grundschule. Es gibt zahlreiche Risse auf Tiefgaragenzufahrten, wie teilweise verwittert bereits, Einfahrt Wickrather Straße vor dem Ex-Kaisers, nun Skaterhalle, anstatt super Supermercado, da wo mal auch die Borowski der Hausärztepraxis mal fast oder tatsächlich so parkte, die sah nur so aus wie, dachte ich und dann zusätzlich Einfahrt Tiefgarage Grevenbroicher Weg, die hellgelb-beigen Styrorporwandhäuser, ein Chaos, an Straßenschaden. Das Straßenverkehrsamt sollte sich mal samt Statiker darum kümmern.
    Fotos kommen noch, die Schön Klinik Stories wird als nächstes mit Fotos dann einsortiert, zuerst hier drunter die Malaria-Warnung, bestehen Sie, wenn es eklig aussieht mit einem Mückenstich, so richtig große entzündete Hand auf Tetanol Umschlag (nicht je Rivanol zum Selberkaufen) und je nach Impfstatus Tetanus-Einzel-Impfung. Malaria hat unterschiedliche Behandlungsansätze, je nach Patientenstaat, wo der so herkommt. Rivanol färbt Bekleidung eklig gelb, und ist frei verkäuflich. Es bedarf echter medizinischer Behandlung, zum Eilschutz mag es ja gut sein, wenn Sie es vertragen und Sie am Geruch nicht "umkippen".
    seit ca 21.24 Uhr die Fotos
    Der kurze Bürgersteigstrecke vom Privatweg auf Öffentlichen Bürgersteigplatten zu den Müllcontainern. Meine Zähne haben teilweise auch einen Riß. Das gilt immer als Unfall, ich las genügend darüber. Zahnärztliche Hilfe erhielt ich keinerlei, ich war überfallen worden noch dazu. Polizei und Gerichte halfen nicht.

    Eigentlich ist der Bürgersteig da voller Risse bzw. gebrochener Platten. Die mit den Tiefgaragen kommen, wenn es so weit ist, hier direkt drunter.

    Das ist die Tiefgarageneinfahrt fast so um die Ecke vom ex-Kaisers Laden, Einkaufszentrum Wickrather Straße, da wo auch die Augenoptikerin ist, man durfte aber nichts rechts dann abfahren (Einbahnstraße), also Wickrather Straße dast an Beamtenbauwohnungen ohne viele Deutsche oder echte Beamte. Angeblich genutzt von der Hausärztin Borowski, Hausärzte Lörick (Schmidt und Borowski), ganz schön verwittert.

    Auch die Straßenbauer sind sehr an Patchwork interessiert, auch bunt ist genehm wie hier, Grevenbroicher Weg.

    Was die Zickzack-Linie bedeutet, man soll nicht da so wirklich nicht stehen, sonst geht die Straße kaputt, also ist sie kaputt, Einfahrbereich Tiefgarage Grevenbroicher Weg, Vonovia Häuser. Die Hellgelb-beigen, Styropor-Außenwandhäuser, viel oft Stinkie, Sepsis und natürlich bis vor wenigen Jahren nun mal keine Tiefgarage. Ich fand andere Pfosten, die abgesägt worden waren, aber die Tiefgarage ist viel länger da, als die von hier gegenüber, man kommt durcheinander, es wurde mal testweise ein Baum umgebeamt, um den zu erhalten, er ist jetzt was braun geworden, er mag kein Stinkie, andere seiner Art machten woanders schlapp

    Auch Risse auf der Straße, Bürgersteig zu den Parkplätzen, eigentlich wären die ja Privatplätze von diesem Haus, angeblich, aber keiner hat je am Privateigentum Interesse, also darf da jeder stehen.

    Das Grün ist irgendwie höher, sieht man was weniger, der Grünbereich geschunden, kommt evt. noch am 07.07.2021 hoch, oder morgen. Ich bin früher gerne auf der Bordsteinkante zum Grün balanciert. Aber das Grün ist was zu hoch oder der "Balance-Stein" was zu tief, ca. 3 - 5 cm. Es war alles saftgrün, bis die ollen Autrasenmähermänner kamen, die ein Fußballfeldstreifengrün mit braun-rot-Weed-Heidepflatschen "rasierten" und mit irgendsoeinem Häkselding, Wiese woanders wegaxte und empfindliche neue Büsche schädigte.

    07. Juli 2021, Die Roboter sind unter uns, Robotics wie im Science Fiction, wohnen anstatt wie 7of9 nicht im Steh-Alkoven, sondern vielleicht in echten Menschenwohnungen https://www.ebay.de/itm/ 154459752810?chn=ps&var=454526807997&norover=1&mkevt=1&mkrid=707-134425-41852-0&mkcid= 2&itemid=454526807997_154459752810&targetid=1270362766525&device=c&mktype=pla&googleloc=9043811&poi=&campaignid= 10215345571&mkgroupid=121648008239&rlsatarget=pla-1270362766525&abcId=1139676&merchantid=7364532&gclid=EAIaIQobChMIktGx9rzR8QIVld1 RCh1AiwM0EAQYCSABEgI4lfD_BwE
    Es geht um ein Solar-Gerät Powerbank 900.000 mAh "4. Laden Sie nicht, während Sie sich selbst aufladen." Fast 17 Euro.
    An die Professoren von was auch immer Sie da meinen, was eine Uni sei. Es geht nicht ums gemeinschaftliche Arbeiten, außer bei einer AG. Die müssen schon alleine lernen können. Auch da geht es wie bei Schulen, um die Beachtung der RKI Infos, die schreiben oft was Anderes, Professor Wieler ist wirklich nur Tierarzt, also sind die Profs und LehrerINNEN nicht echt. Sie können nicht abstrahiren. 19.52 Uhr

    07. Juli 2021, 14.55 Uhr Lebensgefahr und schwere Gesundheitsgefahren und Geldunterschlagungen in Millionenhöhe und Milliardenhöhe durch die vom Ostblock-Warschauer Pakt DDR Ost-Berlin Sektor geführte Bundesinnungskrankenkasse BIG direkt gesund, Rechtssitz Berlin, der westliche Teil durfte nicht je BRD werden übrigens (Völkerrecht) Deren juristischer Repräsentant Torsten Schnur betrog eiskalt das Sozialgericht Düsseldorf, im Jahr 2015. Er machte nicht das, was wir vor der Richterin Popoff und den Ehrenrichtern (im Sozialgericht!) mündlich besprochen hatten. Ich galt übrigens mal als Notrichterin laut OLG Düsseldorf, als es das Gesetz noch gab.
    Die BIG, die ohne Rechtsbehelf schreibt am 28. Juni 2021, erhalten am 06. Juli 2021, hat eine Umsatzsteuer-ID im Impressum, die der BFH und das Bundesamt für Soziale Sicherung gerichtlich verboten hatte. Mit einer Umsatzsteuer-ID verlieren die Krankenkassen sofort den Staats-Status. Sie hat keinerlei Bundesbank-Konto auf deren Briefe (vergleichen Sie, falls Sie es kennen, die Schreiben der Jobcenter).
    Sie hält SGB2, 446 Euro aktuell früher weniger plus Miete an Vermieter, die laut WBA und Anträgen nicht als Einkommen gelten, als Einkommen.
    Den Freibetrag, den sonst alle anderen Menschen in mindestens dieser Höhe bekommen, steht den armen Menschen, wie uns armen Jobcentergeld-Empfängern, nicht zu. Es handelt sich also um Diskriminierung und Ungleichbehandlung.
    Unterschrieben hat die Nora Kaiser nicht, Rechtsbehelf kennt die auch nicht, er muß drin stehen, sonst ist es kein echtes Krankenkassenschreiben, das Wort muß explizit drin stehen. Man darf elektronisch antworten, aber per Email nicht, steht drin ebenso.
    Die Jahressumme entspräche so fast übrigens eigentlich meinem Monatsgehalt, was die BIG hätte bezahlen müssen, laut Gerichtstermin. Herr Schnur meldete sich nach dem Gerichtstermin nicht mehr und ist ein doch terroristischer Gerichtsbetrüger, vermute ich.
    Die Weiber der BIG, die angeblich vor einigen Monaten, vielleicht vor zwei Jahren, da mal einen Rollifahrer gerettet haben, das war nur eine Pressefinte. Die waren Überfaller, als ich und evt. noch andere dahin entführt waren, ohne daß ich da Versicherte war, es war vielleicht vor 2005, noch was davor evt.
    Es herrscht Lebensgefahr. Die Innungskrankenkasse durfte es gar nicht geben, weil Leistungserbringer nicht je eine IKK gründen durften. Es ist eine Innungskrankenkasse für Hörgeräteakustier, die angeblich "geöffnet" war. Hörgeräteakustiker (also wo man die kaufen kann, die so was für das Ohr herstellen können), sind Leistungserbringer, die durften nur eine BKK gründen. Das steht im SGB V drin.
    Die hätten pflichtig entweder rückwirkend in BKK umfirminieren müssen, bzw. eigentlich in die BKK für Heilberufe immer reingemußt. Auszubildende, haben das schon so ab 1993 nicht je verstanden, eine Bekannte von mir, die hätten keine "eigene" Kasse, waren oft noch bei deren Mutti oder Papa mitversichert. Daraus entstand die BIG direkt gesund. Sonst wirkte die nicht dumm, später war sie vermutlich und ich Sinti-Attentatsopfer und von anderen, Gebiet Hoffeldstraße, Düsseldorf. Auch meinen die Krankenkasse direkt die Monatszuzahlungsumme, sei direkt die Jahressumme. Man müsse erst die Summe, also fast 100 Euro verbrauchen. Als ob man fast direkt an die 5.000 Euro zur Verfügung hätte pro Monat.
    Die BIG ist wegen Nicht-Leistung als bankrott anzusehen. Hier suchen Sie noch nach aok-bv.de (Browser bearbeiten suchen), ich glaube ich habe es noch nicht einsortiert. Wer nicht zahlen kann, als Kasse, oder will, gilt als insolvent, seit 2008 so beschlossen vom Bundestag etc. und vom Sozialversicherungssystem ausgeschlossen.
    Die müssen schließen, doch die maßen sich weiterhin an, den Beruf und die Kasse weiterführen zu dürfen. Laut SGB IV § 1 ist nur das Arbeitsamt selber der Träger aller Sozialversicherungen, nicht wie in den Satzungen steht, die Barmer, BIG, AOK, TK oder die Rentenversicherungen selber oder die SGB VII Berufsunfallversicherungen wie VBG BG Etem etc. selber. Das steht in deren Satzungen drin. So wirkt das wie ein Selbsthilfeverein voller Ungebildeter.
    Es herrscht absolute Lebensgefahr, Gesundheitsgefährder- Warnung ! Auch den SGB IV § 1 Paragraphen will das Jobcenter nicht wahrhaben, das System ist ähnlich dem britischen Gesundheitssystem, aber hier mit der freien Arztwahl, nein, nicht die dürfen entscheiden, sondern der Patient und Versicherte.

    07. Juli 2021, 10.12 Uhr Kind aus Eifersuchtsverbrechen entstanden mit dem Star Robbie Williams, das Kind war seit ca. 2003-4 oder davor schon eiskalt geplant. Auch als strafrechtliche weltweite Aussage Übrigens, bevor ich es vergesse, das arme Kind Enthoven Williams mit Nachnamen, von dem robbiewilliams.com Sänger so angeblich, war ein Eifersuchtsattentat. Mit wem auch immer ich verwechselt worden war, ca. 2004 oder davor. Ich galt als Zielneiderin von der Tochter des Managers.
    Die Tochter von dem David Enthoven, Manager des Sängers, wollte mich damit ärgern. Sie würde dem Robbie dann irgendwann ihr eigenes Kind bzw. Ei andrehen. Ich wollte nicht je Kinder haben und den auch nicht. Ich weiß nicht, wen die meinte und wieso ich überfallen wurde. Stars spinnen echt sich unisono einen zusammen, wie auf Ketamin-Trip auf Ekeldumm.
    Ich kannte eigentlich damals, ich weiß nicht, was zuerst war, den Sänger mit dem merkwürdigen Management, und merkwürdigen Bodyguards, die nicht wirklich Englisch konnten, dachte ich mal, was mir in Kopenhagen aufgefallen war, leider war die Stadt am netten Hafen eher voller Psychedelika und sonst nichts (2003, gezieltes Gift, das später in Düsseldorf auch punktell eingesetzt worden war, z.B. Rheinterrasse).
    Und dann ging es um die Ermordnung an Alexis Arquette schon früh(er), Khedira war damals schon mal mit der Heidi Klum Lena zusammen, mit Namen hier im Wohnhaus, und daß der Robbie Wiliams einen Gehirntumor hatte, diagnostiziert, ich war dabei, ich wurde aber aus dem MRT Gebiet, Neurologie-Uniklinik-Haus entführt, ich mußte auch noch darein. Ich war nicht je die gesuchte Person also, das arme Kind. Aus Eifersucht entstanden, an die Halb-Türkin Ayda dann gegeben, seine Ehefrau, ursächlich nicht, die evt. eine falsche Identität hat. Ayda galt als Mix, die unbedingt seine Prostituierte sein wollte, weil er ein Massenficker an ziemlich jedem und allen angeblich war (und ich angeblich auch), sie wollte die Haupthure sein er der Tpy (So fuck you all mit Ekeldroge und Einbrüchen in Wohnungen.) und es gab was mit Tugba (schöne Starwebseite damals über ihn) und NSU. Ich stehe nicht auf Stars an sich, zu viele Drogen und unmögliche Leute drumherum. Das war nicht je mein Ding. Vor denen muß man sich fürchten. Co-TäterINNEN eigentlich die britischen Hochadelsleute, so einige von denen.
    Ich meine, ich war 9, 10 oder 11 Jahre oder so, da meine ich, es war mal David Enthoven auf einer Düsseldorfer Karnevalsparty zum Rosenmontagszug, beim Arbeitgeber vom Papa, da war er angeblich auch. Mehr war da nicht. Stars sind die schlimmsten StalkerINNEN, denen kann man nur AsiatINNEN mitgeben. Die sind noch schlimmer. Es gab weitere Co-TäterINNEN aus der Hollywoodfilm und Fernsehindustrie. Nicht alle, aber fast so echt zu viele.

    Drei Foto snun 21.49 Uhr online - 06. Juli 2021, 14.21 Uhr FSME und Giftgase und Erdgase und Insektizide, absichtliche Entweichungen, anstatt Gas-Feldstecher, spezielle Sichtbrille wurden Gasleitungen angeschnitten, Terroranschlag - Luftanschlag und 19.50 Uhr Erdabsenkungsgefahren - Erdutsch wie mit dem Aufzug sozusagen, aber Sicherheitswarnung gilt bundesweit nicht nur linksrheinisch Düsseldorf, Einige Fotos sind in der Mache, viel mehr dann in der linksrheinisch Düsseldorf Story Ich weise dringend darauf hin, daß die Knappschaft Krankenkasse (ich hoffe, die schreibt Recht